Artikel-Übersicht vom Montag, 24. Januar 2011

anzeigen

Regional (130)

Rehm kritisiert Preiserhöhung

Aalen. Der Gemeinderat der Aktiven Bürger, Norbert Rehm, fordert in einer Presseerklärung, dass sich der Gemeinderat in der nächsten Sitzung mit der Preispolitik der Aalener Stadtwerke beschäftigt, speziell mit der deutlichen Preiserhöhung für Nachtstrom. Rehm: „Kommunale Energieversorger sind auch dazu da, dass die Bürger nicht überraschend abgezockt weiter
  • 171 Leser

Viele Vereine bereits verlinkt

Aalen. Viele Vereinsmitglieder haben bereits am Montag die Möglichkeit genutzt und haben uns den Link zu ihrer Vereinshomepage mitgeteilt. Denn auf den neuen Lokalseiten der 87 größten Orte im Ostalbkreis können sich die Vereine – thematisch gruppiert – mit ihrem Link in der SchwäPo-Onlineausgabe präsentieren. So einfach geht’s: Klicken weiter
  • 171 Leser

Vom Schnapsverbot überrumpelt

Das Ausschankverbot erhitzte die Gemüter der Veranstalter des Waldhäuser Nachtumzugs
Doppelt hitzige Stimmung beim Waldhäuser Nachtumzug am Freitag Abend: Während rund 6000 Jecken in feucht-fröhlicher Partylaune feierten, erhitzten sich hinter den Kulissen die Gemüter der Veranstalter über das Schnapsverbot für alle. Mehrfach an diesem Abend wies die Polizei auf eine entsprechende Vereinbarung hin. Sportverein und Narrenzunft Waldhausen weiter
  • 537 Leser

Samstag Fasnet am Schurrenhof

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 29. Januar um 16.01 Uhr ist es traditionell wieder soweit, die Narren fallen am Schurrenhof ein. Dabei sind beim Schurrenhofer Gaudiwurm die Donzdorfer Fläckla, der Musikverein Wißgoldingen, die Prinzengarden Donzdorf und Schwäbisch-Gmünd, die Stuifahexa, die Guggamusik Nenninger Schneckafiedler, die Camperjugend, die Reiter weiter
  • 244 Leser

Soirée im Rathaus zum Holocaust-Tag mit Katarina Bader

Schwäbisch Gmünd. Am internationalen Holocaust-Gedenktag am Donnerstag, 27. Januar, wird die Historikerin Katarina Bader bei einer Soirée im Rathaus in Schwäbisch Gmünd ihr Buch „Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben“ vorstellen. Zu dieser Lesung ab 19.30 Uhr im Großen Sitzungssaal sind alle Interessierten eingeladen. Katarina weiter
  • 5
  • 227 Leser

Verein lebendig erhalten

Jahreshauptversammlung des AGV 1933 mit Aus- und Rückblick
Ein Dreitagesausflug im Mai/Juni und die monatlichen Wanderstammtische sind feste Punkte im Jahresprogramm 2011 des AGV 1933. Außerdem wurde bei der Hauptversammlung der geplante Ablauf des 80er-Festes vorgestellt. weiter
  • 223 Leser

Im kalten Neckar

Gmünder schwimmen bei acht Grad Wassertemperatur
In Ludwigsburg fand zum 50. Mal das Neckarschwimmen der dortigen DLRG statt. Von der Gmünder DLRG-Ortsgruppe wagten sich Jürgen Schorpp, Michael Stegmaier, Walter Urbanowski, Michael Volk, Thomas Wieland und Sven Ziebart auf die 3,5Kilometer lange Strecke zwischen der Remsmündung in Remseck und dem Wasserrettungszentrum Schießtal. weiter
  • 285 Leser

Fritz Kuhn kommt am 1. Februar

Schwäbisch Gmünd. Fritz Kuhn kommt am Dienstag, 1. Februar, um 15 Uhr zur Besichtigung des Energiekompetenzhauses Ostalb nach Böbingen. Um 19.30 Uhr ist er im VHS-Kapellensaal am Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd.Die Regierung spare dort, wo sie den wenigsten Widerstand erwarte, nämlich bei den Schwächsten der Gesellschaft, bei Familien und Menschen, weiter
  • 5
  • 210 Leser

Kurz und bündig

Staatssekretäre und Kleintiere „Kleintierzüchter im Gespräch mit der Politik“ heißt es am Mittwoch, 26. Januar um 19 Uhr in der Gemeindehalle Herlikofen. Zu Gast sind die Staatssekretäre Friedlinde Gurr-Hirsch und Dr. Stefan Scheffold.Winterwanderung Die Ortsgruppe Gmünd des Albvereins lädt am Samstag, 29. Januar, zur traditionellen Winterwanderung weiter
  • 199 Leser

Polizeibericht

Auto überschlägt sichWelzheim. Eine verletzte Autofahrerin konnte sich bei einem Unfall am Sonntagvormittag selbst aus ihrem Auto befreien. Die 31 Jahre alte Lenkerin eines Seat Ibiza fuhr von Welzheim in Richtung Breitenfürst. In einer abschüssigen Rechtskurve bremste sie ihr Auto leicht ab. Da die Fahrbahn etwas schlüpfrig war, geriet der Seat hierbei weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

„Musik zur Marktzeit“ „Musik zur Marktzeit“ erklingt am Samstag, 29. Januar, um 10 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Hanna Kim (Stuttgart/Südkorea) spielt an der Orgel C-Dur Toccata, BWV 564 von J. S. Bach und vierte Orgelsonate a-moll, op. 98 von J. Rheinberger. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 205 Leser

Böbinger Seelilien und die Stachelhäuterfauna

Werner K. Mayer führt Geologengruppe aus Aalen durch die Ausstellung im Prediger – dazu Kunst von Paul Stummer
Die Geologengruppe Ostalb aus Aalen war zu Gast beim Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd. Im Museum im Prediger erhielten die Gäste eine Sonderführung in der Ausstellung Schichten, Stufen und Spiralen – der Unterjura in der Umgebung von Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 262 Leser

Freie Sicht auf den Rechberg

Ortschaftsrat lobt Waldarbeiten / Mittel für bürgerschaftliche Aktionen vergeben
Bei der ersten Sitzung des Ortschaftsrates Rechberg in diesem Jahr ging es am Montag im Bezirksamt hauptsächlich um die Verwendung von circa 2000 Euro, die im Haushalt für bürgerschaftliche Aktionen bereitgestellt sind. Auch sprach das Gremium dem gräflichen Haus seinen Dank für die forstliche Ausputzaktion auf dem Rechberg aus. weiter
  • 297 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Wundes, Neißestraße 10, Bettringen, zum 90. GeburtstagRuth Ehrmann, Goethestraße 43, zum 87. GeburtstagHans-Joachim Baars, Heideweg 12, Bargau, zum 79. GeburtstagHilda Ruks, Im Holder 119, Großdeinbach, zum 79. GeburtstagAnneliese Gölz, Kolomanstraße 41, zum 78. GeburtstagIngeborg Tacke, Am Strümpfelbach 7, Bettringen, zum 76. Geburtstag weiter
  • 194 Leser

Gute halbe Stunde zum Thema „Zeit“

Schwäbisch Gmünd. Zur ersten „guten halben Stunde“ laden die Veranstalter der Gmünder Jugendkirche alle Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Interessierten am Sonntag, 30. Januar, in die Johanniskirche ein. Thema: „Die Zeit läuft“. Mit dabei ist die Band der Jugendkirche. Das Ganze startet ab 17. 30 Uhr mit Tee und Gespräch. weiter
  • 209 Leser

Drei Euro

Der Berg kreißte, und gebar einen Elefanten! Kein Superlativ ist zu groß, um diese bahnbrechende Steuerentlastung zu beschreiben, die unsere Regierung uns bescheren möchte. Drei Euro im Monat! Ist das zu fassen! Davon können wir drei Einkaufswägen gleichzeitig mit Eurostücken versehen und durch den Supermarkt rollen. Oder ein großes Spezi mehr trinken. weiter
  • 5
  • 219 Leser

Pass für mehr Familien

Schwäbisch Gmünd. Mehr Familien als bisher sollen ein Anrecht auf den Familienpass haben. Darüber berät der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats in der Sitzung, die am Mittwoch, 26. Januar, um 17.30 Uhr im Rathaus beginnt. Außerdem geht es um den Bildungs- und Familienfonds, die Änderung der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit weiter
  • 248 Leser

Kindertheater ums Wasser

Schwäbisch Gmünd. Für Kinder ab fünf Jahren spielen Henry Braun und Sebastian Schmid vom Landestheater Tübingen am Sonntag, 6. Februar, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt „Mein Tuvalu“ – ein poetisches Stück mit Masken, Objekten, Musik und viel Humor um das Thema Wasser. Das Stück wird in der Kindertheaterreihe des Kulturbüros aufgeführt. weiter
  • 171 Leser

Dem Fehrlesteg fehlt nur noch das Geländer

Eine dünne Schneeschicht bedeckt auch den neuen Fehrlesteg. aber selbst darunter ist die elegante Form der neuen Fußgängerbrücke über die Rems zu erkennen. Eigentlich sollte der Steg bereits in der Vorweihnachtszeit eröffnet werden, doch noch fehlt das Geländer. Wenn das installiert ist, ist die wichtige Fußgängerverbindung zwischen Taubental, Fehrle-Parkhaus weiter
  • 317 Leser

Das Kinderkinofestival wird erwachsen

Zum 18. Mal heißt es vom 24. bis 27. März „Vorhang auf“ im Turmtheater – PH-Studenten in Vorbereitungsphase
Die Vorbereitungen für das 18. Kinderkinofestival vom 24. bis 27. März in Schwäbisch Gmünd sind in der heißen Phase angekommen. Die damit betrauten Studenten stellten am Montag die vorgesehenen Filme und deren Begleitprogramme fürs immer bliebter werdende Vormittagsprogramm vor. weiter
  • 252 Leser

In dieser Woche

Sammeltermine für Flohmarkt In der Garage am evangelischen Gemeindehaus Essingen sammelt die Kirchengemeinde Bücher und vollständige Brett- und Gesellschaftsspiele. Am Freitag, 28. Januar, von 19 bis 20.30 Uhr, und am Samstag, 29. Januar, von 10 bis 12 Uhr, können diese abgegeben werden. Die Sachen werden auf dem Flohmarkt verkauft.Brauchtumsabend und weiter
  • 246 Leser

Stadt muss zurückschrauben

Schlechte Finanzlage in Heubach – weniger Geld für Investitionen – keine Steuererhöhungen geplant
2011: für die Stadt Heubach zumindest aus finanzieller Sicht ein Krisenjahr. Krisenjahre gab’s zwar früher auch schon. 1998 etwa oder 2005. Danach ging’s aber wieder aufwärts. Dies ist jetzt nicht mehr so. Auch die kommenden Jahre werden schlecht. Zudem hat die Stadt schon zwei miese Jahre hinter sich. Aus der punktuellen wird eine strukturelle weiter

Guggen lassen Kirchberg erbeben

15. Guggatreff in Waldstetten
„Der Waldstetter Kirchberg wird erbeben“, versprechen die Waldstetter Wäschgölten und die Guggamusik Lachabatscher. Am Samstag, 29. Januar, steigt die 15. Gugga Gaudi mit insgesamt elf Guggengruppen. weiter
  • 5
  • 213 Leser

Diagnose Krebs! Was ist zu tun?

Forum-58-Plus informiert
Die Diagnose Krebs ist für die Betroffenen und deren Angehörige ein Schock. Einen Vortrag zum Thema „Diagnose Krebs! Was tun?“ gibt’s am Freitag, 28. Januar. weiter
  • 223 Leser

„Pflegefall, was nun?“

Auf dem Lorcher VdK-Jahresempfang Infos zur häuslichen Pflege
Beim Jahresempfang des VdK-Ortsverbands in Lorch begrüßte Mario Capezzuto zum Fachvortrag „Pflegefall, was nun? Die häusliche Pflege“. Festredner und Experte war Detlef Lemke vom Sozialverband VdK. weiter
  • 217 Leser

Elternprotest wegen Fahrgeld

Rems-Murr-Kreis setzt Kosten für Schülerbeförderung hoch – Alfdorfer sind sauer
Die Kreisräte des Rems-Murr-Kreises beschlossen, den Preis der Schülermonatskarte von 15 Euro auf 36,25 Euro zu erhöhen. Davon betroffene Eltern beschwerten sich in der Alfdorfer Gemeinderatssitzung darüber. Bürgermeister Michael Segan sagte die Unterstützung der Gemeinde zu Außerdem beschlossen die Gemeinderäte die Erweiterung des Nahwärmenetzes an weiter
  • 286 Leser

Alfdorf mit Apfelmost schmackhaft machen

Die Gemeinde Alfdorf war auch in diesem Jahr einen Tag lang auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart vertreten. Am Stand der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald warben die Alfdorfer für ihre Gemeinde als touristisches Reiseziel. Bürgermeister Michael Segan und vier Auszubildende der Gemeindeverwaltung (von links) Lisa Rau, Merve Basoglu, Sarah weiter
  • 256 Leser

Waldstetten auf CMT

Vielseitige Angebote sollen Touristen nach Waldstetten locken
Auf der Tourismus-Messe CMT in Stuttgart machte die Gemeinde Waldstetten einen Tag lang Werbung für die vielseitigen Angebote, die der Ort Gästen zu bieten hat. weiter
  • 208 Leser

Die Schule wird Großbaustelle

Heuchlinger Gemeinderat informiert sich über Sanierungsbedarf
Mit einem Ortstermin in der Heuchlinger Grundschule eröffnete am Montag der Heuchlinger Gemeinderat seine Sitzung. Vor Ort erläuterte Architekt Jürgen Bauerdie notwendigen Sanierungsmaßnahmen. weiter
  • 379 Leser

Johannes Neuner erst im Februar

Lorch. Der Vortrag von Gärtnermeister Johannes Neuner, gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbau Verein Lorch, musste aufgrund einer Erkrankung des Referenten verschoben werden. Der Ersatztermin findet am Freitag, 4. Februar, statt. Los geht’s um 19.30 Uhr im Gasthaus Neue Heimat in Waldhausen. Neuner berichtet von seinen Erfahrungen im professionellen weiter
  • 185 Leser

2010 weniger Klagen gegen die Abo

Trägerversammlung tagte
Die alte Hartz-IV-Agentur Abo ist passé. Bis über den Antrag des Kreises entschieden ist, alle Aufgaben selbst zu übernehmen (Option), ist als gemeinsame Einrichtung (gE) von Arbeitsamt und Landratsamt das Jobcenter Ostalbkreis zuständig. Dessen Trägerversammlung hat sich jetzt zum ersten Mal getroffen. weiter
  • 510 Leser

Von alten Invests und neuer Gier

Was tun mit dem Geld in Zeiten wie diesen, da die Zukunft wackeliger scheint denn je? Udo Effenberger, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Schwäbisch Gmünd hält die Angst für übertrieben. „Wer hätte bei Einführung des Euro gedacht, dass dieser einmal paritätisch zum Dollar bewertet würde“, fragt er und betont: „Trotz Krise steht die weiter
  • 604 Leser

„Viele geben zurzeit den Kindern ihr Geld“

Müssen Sparer Angst haben? „Ich halte allzu große Sorgen für übertrieben. Auch, wenn niemand davon ausgehen kann, dass es uns immer so gut geht, wie heute. Der Euro ist kein Wackelkandidat“, sagt Carl Trinkl, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb, und er hat auch Ideen, wie er jetzt 20 000 Euro anlegen würde.„Klar, man kann weiter
  • 672 Leser
Aus der Region
Dekan will aufhörenGaildorf. Der evangelische Kirchenbezirk muss sich auf eine große Veränderung einstellen: Dekan Dr. Rainer Uhlmann will zum Ende des Jahres aufhören. Im September 1993 hatte der Geistliche sein Amt in Gaildorf angetreten, hatte damals schon 13 Jahre Berufserfahrung als Seelsorger mitgebracht und hatte fünf Jahre für die Evangelische weiter
  • 503 Leser

„Da wird Panik geschürt“

Wie sicher ist der Euro – Experten vom Verbraucherschutz und regionalen Banken nehmen Stellung
Die Spekulationen enden nicht. Folgt auf die Staatskrise in Griechenland und Irland nun auch noch Portugal, Spanien oder gar Italien? Wie sicher ist der Euro? Müssen die Menschen um ihr Erspartes und ihren Lebensstandard bangen? Diese Fragen treiben viele um. Verbraucherschützer und regionale Banker wagen eine Antwort. weiter
  • 4
  • 452 Leser

Jetzt greift die Prominenz ein

Landtagswahlkampf in vollem Gang – Spitzenpolitiker, Podiumsdiskussionen, Wochenmarkt
Ministerpräsidenten, Minister, Bundes- und Landespolitiker haben sich angesagt: Die heiße Phase des Landtagswahlkampfs ist da. Noch zwei Monate bleibt Kandidaten und Parteien Zeit, Wähler für sich zu begeistern. weiter
  • 4
  • 665 Leser

ADK Modulraum will bauen

250 Meter langes Gebäude
Die Neresheimer Gemeinderäte haben gestern Abend für das Gewerbegebiet „Im Riegel“ eine Erweiterung auf den Weg gebracht. Damit kann die Firma ADK Modulraum nun ihr Betriebsgelände gewaltig vergrößern. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Barth und Manuel treffen königlich

Königsproklamation und Auszeichnung der Treffsichersten bei den RVO-Schützen Ohmenheim
Die Königsproklamation der RVO-Schützen Ohmenheim bildet den Höhepunkt im Vereinsleben. Im Rahmen eines Festabends im RVO-Heim wurden die bestplatzierten Schützen geehrt und die Auszeichnungen vom Königsschießen verliehen. weiter
  • 389 Leser

Kurz und bündig

Senioren-Gesprächskreis Am Donnerstag, 27. Januar, ab 10 Uhr trifft sich der Gesprächskreis des Fördervereins Essinger Seniorenbetreuung im Seniorenzentrum Am Seltenbach. Info unter Telefon (07365) 5116.Brauchtumsabend und Narrenbaum Die Haugga-Narra Essingen feiern am Freitag, 28. Januar, 33. Geburtstag mit einem großen Brauchtumsabend. Davor wird weiter
  • 178 Leser

Viele Vereine bereits verlinkt

Aalen. Viele Vereinsmitglieder haben bereits am Montag die Möglichkeit genutzt und haben uns den Link zu ihrer Vereinshomepage mitgeteilt. Denn auf den neuen Lokalseiten der 87 größten Orte im Ostalbkreis können sich die Vereine – thematisch gruppiert – mit ihrem Link in der SchwäPo-Onlineausgabe präsentieren. So einfach geht’s: Klicken weiter
  • 350 Leser

Guttenberg-Prinzip

Das Guttenberg-Prinzip greift um sich. Nicht fragen, gleich rausschmeißen. Hoffen wir mal, dass das nicht um sich greift. Nehmen wir mal an, Sie schauen im Supermarkt den schon viel zu früh im Verkauf stehenden Osterhasen etwas, sagen wir, gierig an. Schon kommt der Ladendetektiv, nimmt Sie hops und sagt: „Ich will niemanden vorverurteilen. Aber weiter

Der Holocaust aus einem ganz ungewöhnlichen Blickwinkel

Schwäbisch Gmünd. Am Internationalen Holocaust-Gedenktag, am Donnerstag, 27. Januar, wird die Historikerin Katarina Bader bei einer Soirée im Rathaus ihr Buch „Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben“ vorstellen. Zu dieser Lesung ab 19.30 Uhr sind alle Interessierten eingeladen. Katarina Bader wurde 1979 geboren – die Familie weiter
  • 177 Leser

Aalener Geologen in der Jura-Schau

Im Gmünder Museum
Die Geologengruppe Ostalb aus Aalen war zu Gast beim Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd. Im Museum im Prediger erhielten die Gäste eine Sonderführung in der Ausstellung „Schichten, Stufen und Spiralen – der Unterjura in der Umgebung von Schwäbisch Gmünd“. weiter
  • 227 Leser

Schräge Töne, närrische Zeiten

Guggen, Garden und Gaudi: Schwäbisch Gmünd bereitet sich auf die Fasnet vor – Bonbonspender gesucht
Dass das Fasnetshäusle zum Silbermännle-Anstecker geworden ist, das schmerzt ihn schon ein bisschen. Dennoch freut sich der Präsident der AG Gmender Fasnet, Albert Scherrenbacher, auf die bevorstehende närrische Saison: mit Prunksitzung, Guggentreffen, Rathaussturm und Gaudiwurm. weiter
  • 2
  • 941 Leser

KGW spendet für Burkina Faso

5559 Euro für Burkina Faso: Der Betrag stammt aus Spenden, die bei Konzerten des Kopernikus-Gymnasiums eingenommen wurden. Etwa beim Gospelkonzert in Hofen, beim Weihnachtskonzert in Sankt Stephanus, beim Theater sowie beim Konzert des Kammerchors in Hüttlingen. Außerdem spendeten die Schüler selbst für das Hilfsprojekt. „Ich bin sehr stolz, dass weiter
  • 1
  • 222 Leser

Städtetag-Ehrung für Horst Stock

Hofens SPD-Ortschaftsrat Horst Stock (Mitte) hat vom Deutschen Städtetag das Verdienstabzeichen in Gold verliehen bekommen: Stock ist seit über 30 Jahren Mitglied des Ortschaftsrates. Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler überbrachte Urkunde und Ehrennadel in der Sitzung des Ortschaftsrates am Montagabend. Auch Ortsvorsteher Patriz Ilg (rechts) gratulierte, weiter
  • 375 Leser

40 Jahre im Dienst

Hauptversammlung des Chores der Marienkirche mit Ehrungen
Als Präses des Chores der Marienkirche ehrte Dekan Dr. Pius Angstenberger zehn Sängerinnen und Sänger für langjährige Dienste der Musica sacra. Die Chorfamilie bilde ein starkes Gewicht in der Gemeinde. Sie habe sich unter der Leitung von Ralph Häcker an die Aufführung großer Werke gewagt und damit glanzvolle musikalische Höhepunkte erlebt. weiter
  • 448 Leser

Gärtnern über Grenzen hinweg

Aalen. Über die Grenzen der Stadt und Baden-Württembergs hinaus strebt das Projekt des Interkulturellen Gartens im Hirschbach. „Die Menschen sollen ein Gespür dafür bekommen, was Europa ist“, sagt dazu die Projektleiterin Christine Class. Man wolle deshalb mit den Projektteilnehmern in den nächsten zwei Jahren interkulturelle Gärten in Frankreich weiter
  • 292 Leser

Polizeibericht

Zu schnell auf der A 7Aalen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein 40-Jähriger am Sonntag, gegen 20 Uhr, an der A 7-Anschlussstelle Aalen/Oberkochen Richtung Würzburg nach links vom Verzögerungsstreifen ab. Dort überfuhr er einen Leitpfosten und eine Richtungstafel. Sachschaden: 4250 Euro.Reifen geplatztEllwangen. Wegen eines geplatzten weiter
  • 578 Leser

Rehm kritisiert Preiserhöhung

Aalen. Der Gemeinderat der Aktiven Bürger, Norbert Rehm, fordert in einer Presseerklärung, dass sich der Gemeinderat in der nächsten Sitzung mit der Preispolitik der Aalener Stadtwerke beschäftigt, speziell mit der deutlichen Preiserhöhung für Nachtstrom. Rehm: „Kommunale Energieversorger sind auch dazu da, dass die Bürger nicht überraschend abgezockt weiter
  • 4
  • 358 Leser

Neue Aktivitäten gegen Stuttgart 21

In Stuttgart hat es erneut zahlreiche Aktivitäten gegen Stuttgart 21 gegeben. Projektgegner haben am Montagmorgen am Kurt-Georg-Kiesinger Platz sowie am Baufeld beim ehemaligen Zentralen Omnibusbahnhof Baufahrzeuge an der Einfahrt in die Baustellen gehindert. Dabei wurden drei Männer in Gewahrsam genommen. Zunächst hielten sich gegen

weiter
  • 4
  • 1430 Leser

Kurz und bündig

Noch freie Plätze im Maxiclub Der Maxiclub der Familienbildungsstätte Aalen betreut Kinder ab frühestens eineinhalb Jahren ohne ihre Eltern. Ausgebildete Fachkräfte sind montags bis mittwochs jeweils von 8.30 bis 12 Uhr für die Kleinkinder da. Freie Plätze sind noch vorhanden. Anmeldungen erfolgen telefonisch unter (07361) 555146 oder unter www.fbs-aalen.de. weiter
  • 246 Leser

DLRG wählt neue Vorstandschaft

Aalen. Ein neuer Vorstand wurde bei der eine außerordentlichen Bezirkstagung des Bezirks Ostalb der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gewählt. Vorsitzender ist Bernd Abele; Stellvertretende Vorsitzende sind Dirk Zeller und Wolfgang Bauhammer; Beisitzer und Geschäftsführer ist Thomas Wiedmann; Wirtschaft und Finanzen leitet Frank Opp; Technischer weiter
  • 380 Leser

Wahl der Kommandanten

Gschwend. Mit der Wahl der Kommandanten der Feuerwehren in Gschwend und in Frickenhofen beginnt die nächste Sitzung des Gschwender Gemeinderates. Diese ist Montag, 31. Januar, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Weitere Themen sind der Ortsplan im Internet und der Bericht des Gschwender Bauhofleiters. weiter
  • 3
  • 6367 Leser

Haushalt in Täferrot

Täferrot. Um den Haushalt für das Jahr 2011 geht es in der nächsten Sitzung des Täferroter Gemeinderates. Diese ist am Mittwoch, 26. Januar, im Rathaus und beginnt um 19.30 Uhr. Zudem gibt es einen Bericht über die Energieverbräuche der Einrichtungen der Gemeinde. Auch werden Baugesuche besprochen. weiter
  • 9995 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück Das erste internationale Frauenfrühstück der Mutlanger Pressehütte ist am Donnerstag, 27. Januar, ab 9.30 bis 11.30 Uhr. Frauen aller Kulturen sind eingeladen, sich über friedenspolitisch relevante Themen auszutauschen, und im Anschluss daran in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam zu frühstücken. Infos unter www.pressehuette.de.Hauptversammlung weiter
  • 241 Leser

Weit weg vom Mainstream

Die A-Capella-Gruppe die „Füenf“ beim „Culturissimo“ in der Kulturhalle in Leinzell
Beim „Culturissimo“ in Leinzell begeisterte die A-Capella-Gruppe die „Füenf“ das Leinzeller Publikum. Unerwartet kompromisslos setzte die Gruppe dabei ausschließlich auf selbstgemachte Stücke. weiter
  • 283 Leser

Appell an Einsicht der Eltern

Parksituation an der Eschacher Grundschule und Bushaltestellte im Fokus
Kurz vor Schulbeginn und Unterrichtsende herrschen oft chaotische Verhältnisse an der Eschacher Grundschule. Eltern, die ihre Kinder abholen, parken den Schulweg, aber auch die Feuerwehrausfahrt zu. Ein Umstand, der bereits mehrfach angeprangert wurde – aber bislang keinen Erfolg brachte. Bürgermeister Jochen König will dieses Thema bei einem weiter
  • 489 Leser

Alle haben Hofen gut repräsentiert

Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder sowie erfolgreicher Sportlerinnen und Sportler am Montagabend
Der Stadtbezirk Hofen hat am Montagabend im Anschluss an eine Ortschaftsratssitzung im Musiksaal der Kappelbergschule verdiente Vereinsmitglieder und erfolgreiche Sportler geehrt. weiter
  • 384 Leser

Matinee des Sinfonieorchesters

Aalen. Das Aalener Sinfonieorchester unter der Leitung von Stephan Kühling gibt sein traditionelles Konzert zum Neuen Jahr als Matinee am Sonntag, 30. Januar, 11 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Zu Beginn des Konzertes spielt das Orchester die Ouvertüre zur Oper „Iphigenie in Aulis“ des Frühklassikers Christoph Willibald Gluck. Hauptwerk weiter
  • 156 Leser

Auf der A 7 in die Leitplanken

Heidenheim. Auf der A 7, zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Aalen/Oberkochen geriet der Wagen einer 40-Jährigen zu weit nach links und streifte die Mittelleitplanken. Bei der Kollision am Montag, um 8 Uhr, entstand rund 10 000 Euro Schaden. weiter
  • 6264 Leser

Historischer Etat verabschiedet

Oberkochener Haushalt: Volumen 74,1 Millionen Euro, keine Schulden, gute Prognose für Prioritätenliste
Am Montagabend wurde mit einem Volumen von 74,1 Millionen Euro der mit Abstand größte Haushalt der Oberkochener Geschichte einstimmig verabschiedet. Die Themen Energie und Bildung gehörten zu den Schwerpunkten der Fraktionsvorsitzenden. weiter

Kurz und bündig

Café Concorde im Kinderhaus Französisch gekocht wird am Dienstag, 25. Januar, ab 9 Uhr, im UG des Kinderhauses. Um 11.30 Uhr sind Gäste zum Mittagessen eingeladen.Neujahrswanderung des Jahrgangs 1948 Am Mittwoch, 26. Januar, treffen sich alle „Fußgänger“ beim NKD an der Bürgermeister-Bosch-Straße und wandern zum Naturfreundehaus Unterkochen. weiter
  • 269 Leser

Kurz und bündig

Alzheimer-Beratungsstelle Die Sozialstation Abtsgmünd unterstützt Angehörige demenzkranker Menschen, Fachstellen sowie Menschen mit Gedächtnisstörungen mit Information und Beratung. Die Mitarbeiterin in der Alzheimer-Beratungsstelle ist dienstags von 15 - 18 Uhr vor Ort. Info unter Telefon (07366) 96330. Trekking in Ostafrika und im Himalaya Bergführer weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Spenden und Sponsoring Ein Vortrag im DRK-Mehrgenerationenhaus behandelt am Mittwoch, 26. Januar, ab 19.30 Uhr die steuerrechtlichen Möglichkeiten sowohl für die Nonprofit-Organisationen, aber auch Privatpersonen und Unternehmen bei Spenden und Sponsoring. Der Vortrag ist kostenlos. Referent ist Steuerberater Horst Lienig. Anmeldung beim DRK, Telefon: weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Lesung später Die Lesung von Elif Ursula Su am Donnerstag, 27. Januar, beim Förderverein Yunus Emre entfällt. Ein neuer Termin und Ort werden bekanntgegeben. weiter
  • 4383 Leser

Preise für alle beim Skatturnier

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. 51 Skatfreunde nahmen am 13. Skat - Turnier des Sportvereins Hussenhofen teil. Nach einem reibungslosen und fairen Turnierverlauf konnten alle Skatspieler Preise mit nach Hause nehmen. Die ersten zehn Plätze auf der Siegerliste des Turniers des SV Hussenhofen konnten an diesem Tag folgende Teilnehmer besetzen: 1. Hetzel, weiter
  • 314 Leser

Kegler wollen wieder wandern

Jahresabschluss mit Ehrungen beim Kegelclub „AUF“
Der Kegelclub „AUF“ ehrte beim Jahresessen im Kegellokal Hotel Fortuna seine Meister. weiter
  • 199 Leser

AGV 1943 zieht Jahresbilanz

Schwäbisch Gmünd. Zum gemütlichen Jahresabschluss traf sich der AGV 1943 Schwäbisch Gmünd in der „Rose in Radelstetten“. Trotz des winterlichen Wetters konnte der Vorstand zahlreiche Altergenossen und Gäste in dem von Karl-Heinz geschmückten Nebenraum begrüßen. Mitgestaltet wurde der Abend von Heidrun mit einem lustigen Gedicht. Arthur sagte weiter
  • 270 Leser

Mit Rock'n'Roll die Messebesucher begeistert

Beim ersten Wochenende der CMT Stuttgart präsentierten sich die Rock’n’Roll-Kkids auf der Showbühne des SWR. Trainerin Elke Peischl studierte mit ihren Sprößlingen vom TSV Alfdorf und RRC Petticoat Lindach zwei Showprogramme ein, die von den Zuschauern mit großem Applaus belohnt wurden. Lea Reichenauer/Silvan Staiger, Vanessa Haida/Luis weiter
  • 283 Leser

Bei der Feuerwehr brennt’s

Stuttgarter Floriansjünger verärgert über Sparpläne / Unmut auch in Göppingen
Bei der Stuttgarter Feuerwehr brennt es im wahrsten Sinne: Das Rathaus unter Federführung von Oberbürgermeister Wolfgang Schuster hat den rund 490 Feuerwehrleuten einen Experten verordnet, der mögliche Einsparungen erkunden soll. Das sorgt für Unmut bei den Floriansjüngern in der Landeshauptstadt. weiter
  • 267 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat in Westhausen Um Baugesuche und um die Mehrzweckhalle geht es in der Gemeinderatssitzung Westhausen. Diese beginnt am Mittwoch, 26. Januar, um 18.30 Uhr, im Bürgersaal.Gemeinderat in Lauchheim Der Lauchheimer Gemeinderat tagt am 26. Januar, ab 18 Uhr im Rathaus. Haushaltsplan 2011 und Bebauungsplan „Rotes Feld VI“ sind zwei der weiter
  • 402 Leser

Kurz und bündig

Tauschringtreffen Nächstes Tauschringtreffen ist am Donnerstag, 27. Januar, um 18 Uhr, im DRK-Haus, gegenüber dem Ipf-Treff. Skiausfahrt nach Unterjoch Der Skiclub Kirchheim fährt am Samstag, 29. Januar, nach Unterjoch/Spieserlifte. Skikurse sind möglich. Es gibt noch Plätze. Anmeldung: Jochen Würth, Tel. (07362) 63 13 oder 0152-26505173 und Rolf Joas, weiter
  • 189 Leser

Vogelschau war der Höhepunkt

Ehrungen und Rückblick beim Vogelschutz- und Zuchtverein Bopfingen
Der Vogelschutz- und Zuchtverein Bopfingen ehrte auf seiner Jahres- feier langjährige Mitglieder. Zudem wurden die Pokale für die Gewinner der Vogelausstellung Ende Oktober überreicht. weiter
  • 592 Leser

Sekler spendet für Tansania

Lauchheim. Wie bereits in vergangenen Jahren hat die Bäckerei Sekler an Weihnachten statt Kundengeschenken eine Spende für den Verein Solidarität Mnero in Tansania übergeben. In Mnero leben etwa 5000 Menschen unter einfachsten Verhältnissen von ihren meist bescheidenen Ackerbauerträgen. Jährlich werden hier etwa 35 000 Patienten ambulant und 2500 stationär weiter
  • 1
  • 350 Leser

Kirchenkonzert in Westhausen

Der Musikverein Westhausen lädt ein zum Kirchenkonzert am Sonntag, den 6. Februar 2011 um 18.30 Uhr in die St.-Mauritius-Pfarrkirche in Westhausen. Neben ansprechenden Instrumentalstücken liegt der Schwerpunkt bei von mehrstimmigem Gesang begleiteten Stücken. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 5284 Leser

Stiftung lässt Spendenbarometer steigen

Dr. Erika Palm-Blaich überreicht 50 000 Euro aus der Palm Stiftung fürs Ferientagheim – Richtfest am 11. Februar
Mit einem Scheck über 50 000 Euro hat am Montagvormittag Dr. Erika Palm-Blaich die Finanzierung des neuen Ferientagheims Leinroden ein gutes Stück vorangebracht. Rund 200 000 Euro Spenden sind in der Finanzierung vorgesehen. Das „Spendenbarometer“ zeigt nun 101 000 Euro an. Richtfest soll am 11. Februar gefeiert werden. weiter
  • 212 Leser

In der Halle abheben, geht immer

Seit Dezember 2009 existiert die Modellfluggruppe Essingen e.V. – Bastler und Piloten haben hier Spaß
Es wuselt vor Schachteln, begeisterten Buben, technikverliebten Männern und natürlich vor Fliegern. Egal ob Hubschrauber oder Flugzeug – beim Indoorfliegen, wöchentlich im Wechsel zwischen Rems- und Schönbrunnenhalle darf übers Winterhalbjahr in der Halle das Flieger-Hobby ausgelebt werden. weiter
  • 499 Leser

Wirtschaft kompakt

BERA erzielt Rekordergebnis Der unter anderem auch in Aalen ansässige Personaldienstleister BERA Personaldienstleistungen GmbH hat das Geschäftsjahr 2010 mit dem besten Ergebnis der Unternehmensgeschichte abgeschlossen. Der Markt- und Innovationsführer konnte einen Umsatz von über 20 Millionen Euro verbuchen. Dies bedeutet eine Steigerung von etwa 60 weiter
  • 588 Leser

Die Nachfolge richtig regeln

Heidenheim. Am 8. Februar veranstaltet die IHK ihren Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Finanzexperten der L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg stehen für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. weiter
  • 625 Leser

Fleischproduktion vernichtet Getreide

Zu „Klugheit gefragt“ vom 21. Januar:Obwohl sich Frau Schwörer-Haag in ihrem Kommentar „Klugheit gefragt“ in der Massentierhaltung gegen „die ganz großen Agrarfabriken“ und für den Erhalt der „gesunden Mittelbetriebe“ ausspricht, irrt sie mit ihrer Meinung, dass „mit Streichelzoo-ähnlichen Bauernhöfen weiter
  • 374 Leser

Hüttenwerk und Bahn den Wasseralfingern

Zur Diskussion um „Wasseralfingen“ als Ziel des Eisenbahnbaus:Ehe unter der Diskussion über das Bahnjubiläum den Wasseralfingern „ihr“ Hüttenwerk verloren geht, ist vielleicht ein Weniges anzumerken:Als die Fürstpropstei Ellwangen 1671 ihr Schmelzwerk aus Unterkochen nach Norden verlegte, verpflanzte sie es nicht irgendwohin weiter
  • 186 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Rita Deiß, Vorderbüchelberg 1, zum 83. und Gertrud Bauhammer, Hallgarten 18, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Anastasija Keil, Kirchplatz 6, zum 84. Geburtstag.Oberkochen. Erika Kisser, Mühlstr. 18, zum 79. Geburtstag.Ellwangen. Friedrich Ortel, Goldschmiedgasse 3, zum 89.; Dr. Dietrich Krusche, Einsteinstr. 31, zum 76.; Gisela Guch, Rübezahlweg weiter
  • 294 Leser

Ärger um Hähnchenmast auch bei Abtsgmünd

Großen Ärger um einen Mastbetrieb für knapp 40 000 Hähnchen gibt es auch bei Abtsgmünd-Neubronn (wir berichteten). Hier sorgt die Bürgerinitiative „Contra Wiesenhof-Maststall in der Steinreute“ für massiven Widerstand. Doch seit 16. November ist klar: Das Landratsamt hat entschieden, Dieter Häussler darf seinen Maststall für 39 900 Hähnchen weiter
  • 318 Leser

Dirigent gesucht

Generalversammlung des Musikvereins Holzhausen
Ehrungen und Wahlen standen bei der Generalversammlung des Musikvereins Holzhausen im Mittelpunkt. Jens Harz als neuer stellvertretender Vorsitzender gewählt. Einen neuen Dirigenten sucht der Verein noch immer. weiter
  • 382 Leser

Kurz und bündig

Jugendsozialarbeiter berichtet Am Donnerstag, 27. Januar, 17.30 Uhr, kommt der Kulturausschuss der Stadt Ellwangen zu einer öffentlichen Sitzung im Alamannenmuseum zusammen. Auf der Tagesordnung: der Bericht des Jugendsozialarbeiters sowie der Jahresbericht des Jugendzentrums.Musikalisch-literarischer Abend Am Donnerstag, 27. Januar,19.30 Uhr, präsentieren weiter
  • 325 Leser

Schnapserlass

In Schwäbisch Gmünd halten Stadt und Touristik-Gesellschaft bereits seit 15 Jahren am Schnapserlass fest. Demzufolge darf bei öffentlichen Veranstaltungen wie Stadtfesten und Weihnachtsmarkt nichts Hochprozentiges ausgeschenkt werden. „Das klappt recht gut und wird von den Besuchern auch gern angenommen“, sagt Markus Herrmann, Pressesprecher weiter
  • 5
  • 696 Leser

Streit um Hähnchen-Maststall

Knapp 40 000 Tiere sollen südwestlich des Ortes gemästet werden – Anwohner fürchten Geruchsbelästigung
Aufregung in Beuren bei Waldhausen. Landwirt Karl Dambacher plant einen Mastbetrieb für knapp 40 000 Hähnchen. Viele Beurener sind empört. Denn der Stall soll im Südwesten errichtet werden. Von dort weht häufig der Wind in den Ort. Die Bürger fürchten um ihre Gesundheit und um den Wert ihrer Immobilien. Sie fordern Karl Dambacher auf, im Osten zu bauen. weiter
  • 5
  • 1411 Leser

Vom Schnapsverbot überrumpelt

Das Ausschankverbot erhitzte die Gemüter der Veranstalter des Waldhäuser Nachtumzugs
Doppelt hitzige Stimmung beim Waldhäuser Nachtumzug am Freitagabend: Während rund 6000 Jecken in feucht-fröhlicher Partylaune feierten, erhitzten sich hinter den Kulissen die Gemüter der Veranstalter über das Schnapsverbot für alle. Mehrfach an diesem Abend wies die Polizei auf eine entsprechende Vereinbarung hin. Sportverein und Narrenzunft Waldhausen weiter

Gelungene Premiere

Musikverein Schrezheim in der St. Wolfgangskirche
Mit einem Kirchenkonzert in der St. Wolfgangskirche konnte der Musikverein Schrezheim eine gelungene Premiere feiern. Die Jugend- und die Hauptkapelle kredenzten im voll besetzen Gotteshaus Melodien klassischer und moderner Blasmusik. weiter
  • 1
  • 253 Leser
Zum Tode von

Hans-Peter Helmle

Ellwangen. Der Sängervorstand der Kolpingfamilie Ellwangen, Hans-Peter Helmle, ist gestorben. Helmle war viele Jahre Mitglied der Ellwanger Kolpingfamilie und aktiver Sänger im 1. Tenor des Kolpingchores, dem er seit 2004 als Sängervorstand diente. Unmittelbar nach seinem 60. Geburtstag, den er sangesfroh mit seinem Chor feierte, fiel er einer heimtückischen weiter
  • 732 Leser

Die Spitze der Energiegenossen

Wie berichtet, wurde am Freitagabend die „Energiegenossenschaft Virngrund eG“ gegründet. In der anschließenden ersten Versammlung wurden Karin Böhme, Wolfgang Helmle, OB Karl Hilsenbek, Jürgen Hornung, Hans Rieger, Jakob Schmid, Alexander Vaas, Claudia Wagner und Rainer Zeifang zu Aufsichtsräten gewählt. Diese wiederum bestimmten Oberbürgermeister weiter
  • 528 Leser

Vom Regen in die Traufe locken

Dreiste Tricks, um an Ihr Geld zu kommen: Wie man sich Schützen kann – Aus unserer Serie „Abgezockt“
Wenn jemand einen anderen abzocken will, bindet er ihm das ja nicht unbedingt auf die Nase. Aber manche verstehen es sogar, gerade den Unmut der Leute über Gaunereien zu benützen, um sie erst recht über den Tisch zu ziehen. Wie das geht? Unsere Serie „Abgezockt“ hat ein schönes Beispiel dafür parat. weiter
  • 5
  • 1119 Leser

Bessere Erlöse in der Milchproduktion

Jahresmitgliederversammlung des Fleckviehzuchtvereins Ellwangen – Biogasanlagenbetreiber als Konkurrenz
Die Mitgliederversammlung des Fleckviehzuchtvereins Ellwangen fand kürzlich im „Lamm“ in Schrezheim statt. Vorsitzender Klaus Mayer konnte zahlreiche Landwirte begrüßen. weiter
  • 340 Leser

Auch der Autor war begeistert

Riesiger Applaus für die Aufführungen des Doibächer Theaterbühnles
Der turbulente Dreiakter „Alles nur Theater“, den das Doibächer Theaterbühnle für seine Theatersaison ausgewählt hat, traf genau den Geschmack des Publikums und strapazierte gleich in vier Aufführungen die Lachmuskeln. weiter
  • 424 Leser

Ein Stück Bildungsgeschichte

Kompetenzteams des Fördervereins Schulmuseum planen Einrichtung im Klösterle
20 Jahre hat der Förderverein für ein Gmünder Schulmuseum beim Versuch, sein Anliegen zu verwirklichen, Höhen und Tiefen erlebt. In Gesprächsrunden geht es jetzt um Inhalte. weiter
  • 281 Leser

Schneeglätte: Auto landet auf dem Dach

Wegen der Schneeglätte kam eine junge Autofahrerin am Montag gegen 10.15 Uhr auf der Fahrt von Herlikofen nach Schwäbisch Gmünd nach rechts von der Fahrbahn ab. Der VW Polo blieb dabei neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Die Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf 4500 Euro geschätzt. (Foto: jan) weiter
  • 3765 Leser
Schaufenster
Bezler und KittererZum Nationalen Gedenktag am Donnerstag, 27. Januar, veranstalten die Stadt und die Volkshochschule Ellwangen um 19.30 Uhr im Palais Adelmann einen Abend mit Rezitation (Willibald Bezler) und Musik aus dem Wohltemperierten Klavier I + II von Johann Sebastian Bach (Hans-Roman Kitterer). Der Eintritt ist frei.Zwölf Stücke aus der Dichtung weiter
  • 458 Leser

12 Hände spielen

Stenzl-Brüder feiern 25-jähriges Bühnenjubiläum
Das muss gefeiert werden: Die Gmünder Brüder Hans-Peter und Volker Stenzl begehen ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum, in dessen Rahmen sie am Sonntag, 20. Februar, auf Schloss Kapfenburg mit den Zwillingspaaren Karolin und Friederike Stegmann sowie Susan und Sarah Wang zwei Klavierkonzerte geben. weiter
  • 416 Leser

Viel musikalisches Stilgefühl

Kunstlieder mit Eva Lebherz-Valentin und Michael Nuber in Walxheim und Gmünd
Deutsche Kunstlieder in ihrer reinsten Form standen am Samstag im Mittelpunkt des Walxheimer Pfarrhauskonzertes mit Eva Lebherz-Valentin (Sopran) und Michael Nuber (Klavier). weiter
  • 482 Leser

„Kleine“ Soprane mit großen Stimmen

Knabenchor „capella vocalis“ aus Reutlingen gestaltet in Aalen eine schöne Stunde der Kirchenmusik
Ganz im Zeichen anspruchsvoller Vokalmusik stand die Stunde der Kirchenmusik am Sonntagabend in der Stadtkirche Aalen. Der Reutlinger Knabenchor „capella vocalis“ hat mit seinem Leiter Eckhard Weyand klangvolle Stücke in interessanter Programmfolge mitgebracht. weiter
  • 404 Leser

Gewisse Rauschzustände erlebt

Gitarrenduo „Sonido“ versetzt sein Publikum in der „Silberwarenfabrik“ in Heubach in Euphorie
Mit einem Gitarrenkonzert in der Silberwarenfabrik eröffnete die „Kulturmixtour“ Heubach am Sonntag ihren Veranstaltungsreigen 2011. Mit der Verpflichtung von „Sonido“, einem Dresdener Gitarrenduo mit Perkussionbegleitung, tat sie einen Glücksgriff. weiter
  • 489 Leser

Infos bei Wolf-Haustechnik

Interessiert verfolgen die Besucher, wie Module für eine Solaranlage auf einem Dach montiert werden. Zudem wurde gezeigt, wie sich mit einer energetischen Sanierung der Energieverbrauch im Haus um bis zu 80 Prozent verringern lässt. Dies und vieles andere mehr gab es zu sehen bei den „Tagen der offenen Tür“ bei Wolf Haustechnik in Heubach. (Foto: Tom) weiter
  • 3528 Leser

Jugendliche auf Diebestour

Bopfingen. Wie die Polizei nun mitteilt, konnte bereits am Sonntag, 16. Januar, ein Heranwachsender sowie vier Jugendliche nach einem Einbruch in eine Jugendhütte durch die Nördlinger Polizei ermittelt werden. Im Rahmen von gemeinsamen Ermittlungen der Beamten aus Bopfingen und Nördlingen konnten zwei Mitgliedern dieser Gruppe mehrere Einbrüche in Jugendhütten weiter
  • 505 Leser

Die Naglers ziehen nach Neuler

Nach fünf Jahren in Hüttlingen verlagert das Wollstüble Nagler im März seinen Standort
Hüttlingen wird um einen Anziehungspunkt ärmer: das Wollstüble Nagler verlässt Hüttlingen und zieht nach Neuler. „Dort haben wir ein richtig gutes Paket bekommen“, sagt Anton Nagler. Die Lage der bisherigen Verkaufsräume in der Wasseralfinger Straße seien auf Dauer einfach nicht geeignet gewesen. weiter
  • 5
  • 433 Leser

Stiftung lässt Spendenbarometer steigen

Dr. Erika Palm-Blaich überreicht 50 000 Euro aus der Palm Stiftung fürs Ferientagheim – Richtfest am 11. Februar
Mit einem Scheck über 50 000 Euro hat am Montagvormittag Dr. Erika Palm-Blaich die Finanzierung des neuen Ferientagheims Leinroden ein gutes Stück vorangebracht. Rund 200 000 Euro Spenden sind in der Finanzierung vorgesehen. Das „Spendenbarometer“ zeigt nun 101 000 Euro an. Richtfest soll am 11. Februar gefeiert werden. weiter
  • 282 Leser

Stimmgewaltig und sensibel

Förderverein „Startklar“ der Stauferschule gewinnt Joy of Gospel für ein Benefizkonzert in der Josefskirche
Auf Einladung des Fördervereins Startklar der Stauferschule sang am Sonntagabend in der proppevollen Josefskirche in Bopfingen der Aalener Chor „Joy of Gospel“. Es war die reine Freude, sich dem Gesang der 25 hervorragenden Sängerinnen und Sängern unter Leitung von Tanja Gold hinzugeben, die zugunsten der Förderschüler ihr Bestes gaben. weiter
  • 384 Leser

Mehr als Folk

Der Name „Iron & Wine“ dürfte Vielen durch den Film „Garden State“ ein Begriff sein. Die liebenswürdige Tragikomödie erlangte auch dank ihrer herausragenden Filmmusik eine große Fangemeinde. Auf dem dazugehörigen Soundtrack ist Samuel Beam, wie der Singer/Songwriter mit bürgerlichem Namen heißt, mit einer angenehm entspannten weiter
  • 422 Leser

Abenteurer Arved Fuchs

Das Segeltaxi, die Benefizveranstaltung für kranke Kinder, geht 2011 in die zweite Runde. Der bekannte Abenteurer und Buchautor Arved Fuchs ist nicht nur Pate der Veranstaltung, er wird am Mittwoch, 2. Februar, um 19.30 Uhr in der Jagsttalhalle Schwabsberg auch einen Vortrag halten. weiter
  • 5
  • 937 Leser

Autoknacker im Remstal im Akkord

14 Fälle am Wochenende
Insgesamt 14 Autos wurden von Freitagabend bis Montagmorgen im unteren Remstal von Remshalden bis Waiblingen aufgebrochen. weiter
  • 379 Leser

Kinder-Jahresabschlussfeier TSV Wasseralfingen

Mit einem tollen  Programm wartete der Nachwuchs aus allen Abteilungen des TSV Wasseralfingen bei der Jahresabschlussfeier am Sonntagnachmittag auf. Proppenvoll war die TSV-Sporthalle die mit Wimpelketten aller europäischen Länder sehr ausdrucksvoll dekorierte war. Dritter Vorsitzender und Sportkoordinator Karl-Heinz Vandrey führte

weiter
  • 463 Leser

Die Kelten erlebt – in Theorie und Praxis

Kooperation von Förderverein Keltischer Fürstensitz und Bopfinger Realschule peppt Geschichtsunterricht auf
Die Sechstklässler der Realschule Bopfingen werden den Ipf nun mit ganz anderen Augen betrachten. In einem von Katja Dritschler, der Mentorin für das Fach Geschichte, initiierten Projekt zwischen der Realschule und dem Förderverein Keltischer Fürstensitz hat dessen Vorsitzende, Helge Hirsch, in allen vier Klassen in jeweils zwei Unterrichtsstunden gezeigt, weiter
  • 316 Leser

Wohin mit alten Computern?

Gebrauchte PCs aus Büros können recycelt oder vermarktet werden, wie von der Firma GPC in Aalen
Bei Unternehmen stehen turnusmäßig EDV- und Telekommunikationsgeräte zur Ausmusterung an. „Spätestens dann stellt sich für Firmen die Frage, was mit den Altgeräten passieren soll. Nicht immer sind die Geräte und Anlagen defekt und somit zwingend ein Fall für die Entsorgung“, sagt Jens Kombartzky, Geschäftsführer der Gebraucht-PC (GPC) GmbH. weiter
  • 5
  • 1311 Leser

Überraschung für den Chef

Dorfgemeinschaft Hönig besichtigte die Bausparkasse Schwäbisch Hall
Die Dorfgemeinschaft Hönig unternahm mit einem voll besetzten Bus einen Ausflug zur Bausparkasse Schwäbisch Hall. Besonders gefreut haben sich die Höniger, dass sich der Vorstandsvorsitzende der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Dr. Mathias Metz, Zeit für sie nehmen konnte. weiter
  • 357 Leser

Wenn Stimmen zauberhafte Bilder malen

St. Otmar Kantorei überzeugte beim Benefizkonzert zugunsten der Orgelrenovierung
In der Pfarrkirche Elchingen bot die St. Otmar Kantorei ein beeindruckendes Konzert zugunsten ihrer, in die Jahre gekommenen, Orgel. Unter der Leitung ihres Dirigenten Dr. Florian Hofmann, spannten sie einen musikalischen Bogen, beginnend mit Händel, Bach und Vivaldi als Vertreter des Barock über die Wiener Klassik eines Mozart bis hin zu Mendelssohn weiter
  • 638 Leser

Unbekannter Toter in Augsburg gefunden

Polizei sucht dringend Zeugen

Am Mittwoch, 19. Januar, gegen 10 Uhr ließ sich am Bahnhof in Nordendorf ein Mann in Suizidabsicht von einem Zug erfassen und wurde dabei tödlich verletzt. Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg konnte die Identität des Mannes bislang noch nicht ermitteln und bittet aus diesem Grund die Öffentlichkeit um Mithilfe. Hier noch einmal

weiter
  • 806 Leser

Reifenplatzer und Schild auf Autobahn überfahren

Gleich zwei Vorfälle gab es auf der Autobahn A7: Einmal schleuderte wegen eines geplatzten Reifens der Pkw eines 70-Jährigen am Sonntag um 8.20 Uhr auf der A 7 bei Ellwangen gegen die Mittelschutzplanke. Dann drehte sich der Wagen und prallte mit dem Heck gegen die rechten Schutzplanken. Der Schaden beläuft sich auf 3.250 Euro.

Zweiter

weiter
  • 684 Leser

Unbekannter fährt Schild in Riesbürg um

Verkehrsschild knickt um und prallt gegen Holzzaun

In der Zeit zwischen Freitag und Sonntag beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker vermutlich beim Rückwärtsfahren ein neben der Fahrbahn „An den Lachwiesen" aufgestelltes Verkehrsschild, welches hierbei umknickte und gegen einen Holz-Sichtschutzzaun prallte. Anschließend streifte er mit seinem Fahrzeug den Metallpfosten

weiter
  • 496 Leser

Einbruch in Kita der Hochschule

Einbrecher hebeln Türen auf, 1500 Euro Schaden

Als die Mitarbeiter der Kita an der Hochschule am Montag zur Arbeit kamen, sind sie erst einmal erschrocken: Einbrecher drangen in der Nacht zum Montag in den Kindergarten der Hochschule Aalen in der Silcherstraße ein. Im Gebäude wurden die Türen zu den Büroräumen aufgehebelt und ein vier Jahre altes Laptop sowie 10 Euro aus

weiter
  • 635 Leser
Die Firma Vitus König in Aalen ist nicht nur Ansprechpartner für die Bereiche Bad und Heizung, sondern bietet auch in den Sparten Fassaden- und Dachsanierung in Zusammenarbeit mit zwei Spezialisten „Alles aus einer Hand“ - und das Ganze ab der Planung oder Baugenehmigung. Zusammen mit der Firma Höfer (Zimmerei aus dem Rauental) und der Firma weiter
Ebenso wie ein Auto müssen auch elektrische Anlagen und Geräte regelmäßig auf Sicherheit und Funktionstüchtigkeit überprüft werden. Hier setzt der E-Check, das anerkannte Prüfsiegel der Elektro-Fachbetriebe für elektrische Anlagen und Geräte, an. Seine Schwerpunkte: Sicherheit, Komfort und Energiesparen. Der E-Check dokumentiert den ordnungsgemäßen weiter
  • 169 Leser
Immer mehr Bauherrn setzen auf den Farbton Weinrot, die veredelte Ausführung des klassischen roten Dachs, der durch samtig-elegante Optik besticht. Ein renommierter Hersteller bietet drei weitere Modelle in der neuen Trendfarbe an: Biberschwanzziegel und Glattziegel in weinrot engobiert sowie einen Premiumziegel weinrot glasiert. Und einen Großfalzziegel weiter
  • 291 Leser

„Aufrüsten“ für den Dienst

Viel organisatorische Arbeit bewältigt die Einsatzleitung der katholischen Sozialstation jeden Tag – eine Reportage
Vor zehn Jahren noch waren es zwölf Frühtouren für die Mitarbeiterinnen der katholischen Sozialstation „Vinzenz von Paul“ jeden Tag, um Menschen in schweren Situationen, in Alter und Krankheit, zu helfen. Heute sind es schon 22 solche Frühtouren. Die Nachfrage nach häuslicher Kranken- und Altenpflege, auch nach Familienpflege, nimmt immer weiter
  • 3
  • 620 Leser

Ehrungen beim Kirchenchor St. Maria

Als Präses des Chores der Marienkirche ehrte Dekan Dr. Pius Angstenberger zehn Sängerinnen und Sänger für langjährige Dienste der Musica sacra. Die Chorfamilie bilde ein starkes Gewicht in der Gemeinde. Sie habe sich unter der Leitung von Ralph Häcker an die Aufführung großer Werke gewagt und damit glanzvolle

weiter
  • 603 Leser

Auto überschlägt sich, Fahrer leicht verletzt

Schwerer Unfall im Rems-Murr-Kreis am Sonntagabend

Die 31 Jahre alte Lenkerin eines Seat Ibiza befuhr die L 1150 von Welzheim kommend in Richtung Breitenfürst. Im Verlauf einer abschüssigen Rechtskurve bremste sie ihr Auto leicht ab. Da die Fahrbahn etwas schlüpfrig war, geriet der Seat hierbei leicht ins Rutschen und sie lenkte stark dagegen. Nachdem nun das Heck des Autos ausbrach,

weiter
  • 835 Leser

Vandalismus un Dillingen

Polizei sucht Hinweise wegen beschädigten Autos

Ein 18-jähriger Autobesitzer hatte seinen Wagen am Sonntag, 23.01.2011, zwischen 02.45 Uhr und 12.45 Uhr, während einer Party im Haus der Wasserwacht auf dem Parkplatz beim Eichwaldbad abgestellt. Als er am Sonntagmittag wieder zu seinem Fahrzeug kam musste er feststellen, dass der Pkw rundum durch Fußtritte beschädigt worden war.

weiter
  • 408 Leser

Dehlingen trauert um Hans Kilian

Eine große Trauergemeinde trug den verstorbenen Dehlinger Bürger und Forstamt Hans Kilian zu Grabe. Kilian war Ortschaftsratsmitglied von 1980 bis 1994 und machte sich um den Krieger- und Reservistenverein Dehlingen verdient, wie Vorsitzender Ulrich Lacker in seiner Traueransprache in Ulrichskirche hervorhob. Seit 1979 war Kilian im Verein

weiter
  • 737 Leser

Regionalsport (16)

HG ist nach Niederlage nun Tabellenletzter

Handball, Bezirksliga, Männer
Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen haben gegen den TSV Bartenbach II einen „Big Point“ vergeben und mit 26:30 verloren, was gleichzeitig den Sturz auf den letzten Tabellenplatz bedeutet. weiter
  • 196 Leser

KSV erringt vier Titel

Ringen, Bezirksmeisterschaft: Aalener Jugend siegreich
Mit 14 jungen Athleten fuhr die Jugend des KSV Aalen zu den Bezirksmeisterschaften nach Nattheim. Dort holte sich der KSV insgesamt vier Meistertitel. weiter
  • 277 Leser

Ostalb-Oskar: Ehepaar und drei Clubs

Sport-Jugendförderpreis 2010 der Sparkassenstiftung an TSG Hofherrnweiler, TSG Abtsgmünd und TV Herlikofen
Der Sportjugendförderpreis 2010 der Sparkassenstiftung Ostalb wurde gestern Abend an das Ehepaar Gudrun und Martin Walz vom TV Wißgoldingen, an die Showgruppe des TV Herlikofen, an die Jugendfußballer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach sowie an die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd vergeben. Die Preisträger erhielten den „Ostalb-Oskar“ in weiter
  • 283 Leser

Stockinger glänzt über 1500m

Leichtathletik, Landesmeisterschaften der B-Jugend: LG Rems-Welland überzeugt
Sowohl in punkto mannschaftlicher Geschlossenheit, als auch in Bezug auf Spitzenergebnisse konnte die LG Rems-Welland bei den baden-württembergischen Hallenmeisterschaften der Jugend B in Sindelfingen auftrumpfen. weiter
  • 303 Leser

Mit den letzten Kraftreserven zum Sieg

Handball, Landesliga: TG Hofen besiegt in einem harten Spiel den TV Winzingen mit 28:25 (11:14)
Torwart-Legende Dieter Jandl sichert der TG Hofen die Big Points gegen den TV Winzingen. In einem sehr hart geführten Spiel der Winzinger haben sich die Männer der TG Hofen nicht abschrecken lassen und haben am Ende verdient die zwei Punkte mit einem 28:25-Sieg eingefahren. weiter
  • 5
  • 413 Leser

Über 1000 Fußballer

Fußball, Imtech Cup: Juniorteam Aalen siegt zweimal
Der Förderverein des Juniorteam Aalen lud zum Imtech Soccer Indoor Cup nach Aalen ein. Dabei war zweimal das Juniorteam Aalen, und jeweils einmal der SSV Ulm und der TSV Neu-Ulm siegreich. weiter
  • 224 Leser

TSV II weiter auf Titelkurs

Tischtennis, Bezirksklasse
Gegen den Abstiegskandidaten aus Unterschneidheim konnte sich der TSV Untergröningen II mit 8:1 sicher durchsetzen und bleibt mit 16:0 Punkten weiter auf Titelkurs. weiter
  • 221 Leser

TSV unterliegt mit 0:8

Tischtennis, Verbandsklasse: Untergröningen machtlos
Gegen den Tabellenzweiten der Verbandsklasse Süd waren die Tischtennis-Damen des TSV Untergröningen machtlos. Für die Spielerinnen aus Untergröningen setzte es in Gärtringen eine deutliche 0:8-Niederlage. weiter
  • 236 Leser

Kreisschützen sind weiter top in Form

Sportschießen: Kreismeisterschaften aufgelegt, Kleinkaliber liegend und 3x40 auf der Schießanlage in Buch
Die Kreisschützen zeigten sich am zweiten Wochenende weiter von ihrer besten Seite. Viele neue Rekorde sowie weitere hervorragende Ergebnisse stellten die Leistungsfähigkeit mit dem KK-Gewehr auf der Anlage in Buch erneut unter Beweis. weiter
  • 170 Leser

LSG-Schüler bärenstark

Leichtathletik, Württembergische Schülerhallenmeisterschaften: Wagenblast und Emmenecker Landesmeisterinnen
Im Sindelfinger Glaspalast gab sich die Elite der Leichtathleten ein Stelldichein. Mit voll überzeugenden Leistungen waren auch die Schüler A der LSG Aalen dabei. weiter
  • 5
  • 222 Leser

Der Weltklasseringer David Bichinashvili

International konkurrenzfähig: David Bichinashvili ist dreifacher Olympiateilnehmer (Fünfter Platz in Peking 2008), er holte zudem EM-Bronze 2008.Deutsche Meisterschaften: Fünfmal in Folge war Bichinashvili Deutscher Einzelmeister in 84 Kg Freistil (2005 bis 2009), 2010 war er wegen einer Verletzung nicht dabei.Gestern und heute: Frei nach Gorbatschow: weiter
  • 299 Leser

Die Rad-Bundesliga

Rennserie: Die Rad-Bundesliga gibt es für die Altersklassen U23 und U19. Sie besteht aus etwa zehn Rennen, die über ganz Deutschland verteilt gefahren werden.Rund 120 Rennfahrer: Teilnahmeberechtigt sind Teams mit maximal acht Fahrern. Die Teams sind über einen Teamsponsor oder Landesverband organisiert. Rund 15 Mannschaften sind pro Rennen dabei, also weiter
  • 283 Leser

Auf Schnee im Gazi-Stadion

Fußball, 3. Liga: Nachholspiel des VfR Aalen gegen den VfB Stuttgart II nicht in Gefahr
Das Münchener Derby der Bayern II gegen Unterhaching im Gründwalder Stadion ist schon wieder abgesagt. Der VfR Aalen aber wird am heutigen Dienstag Abend (19 Uhr) im Stuttgarter Gazi-Stadion gegen den VfB Stuttgart II spielen. weiter
  • 5
  • 804 Leser

Überregional (89)

'Genug ist genug'

SPD-Spitzenkandidat Schmid erhebt Anspruch aufs Ministerpräsidentenamt
Neun Wochen vor der Landtagswahl hat SPD-Spitzenkandidat Schmid den Anspruch auf das Amt des Regierungschefs erhoben. Der Parteitag feierte die Rede. Nun hoffen die Genossen auf steigende Umfragewerte. weiter
  • 462 Leser

'Maria ist die Favoritin'

Vonn kann in Cortina eine starke Riesch nicht entscheidend abhängen
Lindsey Vonn bleibt mit den Siegen vier und fünf die 'Speed- Königin von Cortina'. Doch Maria Riesch verteidigte ihre Führung im Gesamtweltcup. weiter
  • 376 Leser

'Mixed Messages' in der KUB Arena - Das weitere Programm 2011

Ein Archiv und eine Sammlung hat das Kunsthaus Bregenz selber nicht. Trotzdem oder gerade deshalb sind Archive Thema eines Projekts, das jetzt im Erdgeschoss des Hauses, der KUB Arena, gestartet wurde. Und zwar ist der Blick auf 'Living Archives - Mixed Messages' gerichtet, die sich ständig verändernden Strategien und Prozesse des Sammelns und Archivierens. weiter
  • 476 Leser

2. BUNDESLIGA

Hertha BSC - Düsseldorf 4:2 (1:1) Tore: 0:1 Lambertz (21.), 1:1 Ramos (29.), 2:1 Rukavytsya (51.), 2:2 Lambertz (68.), 3:2 Lasogga (77.), 4:2 Ramos (90.+4). - Gelb-Rot: Lambertz (D./84.). - Zuschauer: 36 162. Greuther Fürth - Union Berlin1:0 (0:0) Tor: 1:0 Klaus (76.). - Rote Karte: Rauw (B./90.+3) nach einer Tätlichkeit. - Z.: 6480. FSV Frankfurt - weiter
  • 388 Leser

3. LIGA

Jena - VfB Stuttgart II 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Bicakcic (47./Eigentor), 1:1 Rathgeb (68.). - Rote Karte: Holzhauser (S./73.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 4171. Rostock - Erfurt 3:0 (2:0) Tore: 1:0 Ziegenbein (3.), 2:0 Lartey (18.), 3:0 Schied (47.). - Z.: 14 100. Unterhaching - Regensburg 0:0 Zuschauer: 1000. Babelsberg - Wehen Wiesbaden0:0 Zuschauer: weiter
  • 417 Leser

Alle Gefühle unter Kontrolle

Petkovic: Kurzer Prozess mit Scharapowa
Das deutsche Tennis hat wieder eine Vorzeige-Frau: Andrea Petkovic fegte Maria Scharapowa vom Platz. Vom größten Erfolg ihrer Karriere mochte sie nicht reden: 'Denn ich will noch öfter in ein Viertelfinale.' weiter
  • 295 Leser

Atom-Streit vertagt

Iran und UN-Vetomächte wollen dennoch im Gespräch bleiben
Enttäuschung bei den Atomgesprächen mit dem Iran. Sie sind abermals gescheitert. Die UN-Vetomächte und Deutschland haben weitere Treffen auf unbestimmte Zeit vertagt. Nun geht es um Schadensbegrenzung. weiter
  • 398 Leser

Baden-Württemberg bietet Kompromiss an

Südländer wollen heute über Klage gegen Länderfinanzausgleich entscheiden
Vor der Entscheidung von Bayern, Baden-Württemberg und Hessen über eine Klage gegen den Länderfinanzausgleich hat sich Stefan Mappus (CDU) kompromissbereit gezeigt. Es wäre für ihn akzeptabel, 'wenn es für die nächsten Jahre bei unseren Zahlungen bliebe und wir einen Übergang vereinbarten. Aber ich will, dass die Nehmer-Länder Anreize zum Sparen akzeptieren', weiter
  • 368 Leser

Bayer überzeugt, Nytra bangt

Im ersten Hallen-Wettkampf seit seinem Europarekord von 8,71 m 2009 in Turin hat Sebastian Bayer gleich zum Saisonauftakt die Norm für die Hallen-EM der Leichtathleten im März in Paris geschafft. Der 24-Jährige vom Hamburger SV, der wegen einer Fußverletzung zuletzt auch bei der EM in Barcelona fehlte, sprang bei den hanseatischen Landesmeisterschaften weiter
  • 418 Leser

Besser gehts kaum: Deutsche im Aufwind

Am Tag nach dem 27:24 (15:13)-Triumph über den Olympiazweiten Island zeigte sich Heiner Brand immer noch erstaunt darüber, zu was seine deutschen Handballer fähig sind. So zählte er gar im Mannschaftshotel noch die sechs klaren Chancen auf, die zu Anfang der ersten sowie der zweiten Halbzeit vergeben wurden. Damit wollte der Trainer aber nicht etwa weiter
  • 360 Leser

Brüderle gegen Frauenquote

Gerade erst hat Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen deutschen Unternehmen mit einer gesetzlichen Frauenquote gedroht. Doch Wirtschaftsminister Rainer Brüderle hält davon nichts.n 'Ich bin sicher: Die Frauen schaffen das ohne Quote - weil sie gut sind', sagte der FDP-Politiker der 'Welt am Sonntag'. 'Wir halten nichts von gesetzlichen Quoten, weiter
  • 570 Leser

BUNDESLIGA

Hoffenheim - St. Pauli 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Compper (29.), 1:1 Kruse (51.), 1:2 Asamoah (82.), 2:2 Alaba (90.). - Zuschauer: 29 300. Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Compper, Ibertsberger - Rudy (68. Sigurdsson) - Weis (79. Mlapa), Salihovic - Vukcevic (90.+1 Thomalla), Alaba - Ibisevic. Mönchengladbach - Leverkusen1:3 (0:2) Tore: 0:1 Kadlec (37.), weiter
  • 334 Leser

Bundeswehr wird inspiziert

Guttenberg will Missstände abstellen - Kapitän der 'Gorch Fock' abgesetzt
Nach den jüngsten Vorfällen in der Bundeswehr hat Verteidigungsminister zu Guttenberg Untersuchungen in allen Truppenteilen angeordnet. Die Kritik an seiner Informationspolitik hält dennoch an. weiter

BÖRSENPARKETT: Schwarzseher sind weiter rar

Auch 2011 laufen die Geschäfte rund, besagt der wichtige Ifo-Index. An der Börse freilich hält sich die Euphorie in Grenzen. Selbst bislang zuversichtliche Beobachter werden zurückhaltender. Joachim Goldberg vom Analysehaus Cognitrend lässt Skepsis durchblicken, Hans Jäckel von der DZ Bank rät 'kurzfristig zur Vorsicht'. Trotzdem erwartet er 7700 Punkte weiter
  • 541 Leser

Daniel Düsentrieb bei Bosch

Hans-Peter Kaiser macht eine Menge Verbesserungsvorschläge
Unternehmen belohnen ihre Mitarbeiter für Verbesserungsvorschläge. Beim Bosch-Konzern ist Hans-Peter Kaiser eine Art Daniel Düsentrieb. Ihm fällt eine ganze Menge auf, was die Abläufe verbessert. weiter
  • 830 Leser

Das Jubeln der anderen

Neureuther sieht in Kitzbühel die Sieger Cuche, Kostelic und Grange
Felix Neureuther blickte an der Stätte seines ersten großen Triumphes diesmal traurig drein, allen Grund zur Freude hatten in Kitzbühel andere. weiter
  • 420 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ASIEN-CUP in Doha/Katar, Viertelfinale Australien - Irak n. V. 1:0 (0:0) Iran - Südkorea n. V. 0:1 (0:0) ENGLAND: Wolverhampton FC Liverpool 0:3, FC Arsenal Wigan 3:0, Blackpool Sunderland 1:2, FC Everton West Ham 2:2, FC Fulham Stoke 2:0, Manchester Utd. Birmingham 5:0, Newcastle Tottenham 1:1, Aston Manchester City 1:0, Blackburn weiter
  • 403 Leser

Der Mann für alle Fälle

Handball: Göppingens Michael Haaß spielt die zentrale Rolle im WM-Team
Aus dem Schatten direkt ins Rampenlicht: Michael Haaß ist wohl die größte deutsche Überraschung dieser Handball-WM. Der Göppinger trägt eine riesige Verantwortung - und ist ihr meist auch gewachsen. weiter
  • 470 Leser

Die Bayern robben sich nach vorn

Der Holländer hat wieder Spaß am Fußball - Trainerkritik an Gomez trotz dreier Tore
Arjen Robben wirbelte, Mario Gomez traf gleich dreimal. Dank seiner Stars robbt sich der FC Bayern München in der Bundesliga wieder nach vorne. weiter
  • 2
  • 468 Leser

Drogenbande erwischt

Mexiko: Soldaten töten zehn Dealer beim Schießtraining
Soldaten haben in Mexiko an der Grenze zu Texas zehn mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande getötet. Sie waren während einer Patrouille auf das Waffen-Trainingslager einer Drogengang gestoßen. Die Anwesenden eröffneten das Feuer auf die Soldaten. Die schossen zurück, teilte die Regierung mit. In dem Lager seien 24 Gewehre, zwei Granatwerfer, 18 Granaten weiter
  • 390 Leser

Edelmann rettet deutsche Bilanz

Tino Edelmann hat bei der WM-Generalprobe in Chaux-Neuve die Bilanz der deutschen Kombinierer gerettet. Der Vizeweltmeister belegte im letzten Rennen vor dem Saisonhöhepunkt in Oslo Platz fünf und tilgte damit die Schmach vom Samstag, als erstmals in diesem Winter kein Deutscher unter die besten Zehn gelaufen war. Die Siege sicherten sich der Österreicher weiter
  • 383 Leser

Ein Ort der Stille und Inspiration

Das Kloster Schöntal wurde 1157 von Maulbronner Zisterziensermönchen gegründet. Seit 1979 nutzt die Diözese Rottenburg-Stuttgart die Abtei als Tagungsstätte. Dort traf sich die Landes-CDU am Wochenende zum fünften Mal. In klösterlicher Abgeschiedenheit sei intensiv beraten worden, sagte Generalsekretär Thomas Strobl. Die Atmosphäre wirke 'wohltuend weiter
  • 330 Leser

Ein Riesenknall, das wars

Polizei sprengt 'Pulver-Kurts' Munitionsvorrat - Gesamtes Dorf evakuiert
Ein gewaltiger Knall zerreißt die Luft: Mit einer Explosion wird das Sprengstofflager eines waffenverliebten Rentners zerstört. Das kurze und schmerzlose Ende zweier Schreckenstage in Becherbach. weiter
  • 462 Leser

Elbhochwasser steigt nicht mehr

Norddeutsche Gemeinden kommen mit geringeren Schäden als befürchtet davon
Das Elbhochwasser hat in Norddeutschland eine neue Rekordhöhe erreicht - und steigt seitdem nicht mehr. Auch dank Hunderter Helfer auf Deichen und an Pumpen war die Lage meist ruhig und die Schäden geringer als befürchtet. Die Wasserstände sollen aber erst zur Wochenmitte deutlich sinken. In Lauenburg in Schleswig-Holstein war der Pegel am Samstagabend weiter
  • 331 Leser

Er ist Mister Formel 1

Bernie Ecclestone ist die Formel 1. Seit Jahrzehnten lenkt der Brite die Geschicke der Motorsport-Königsklasse und ist längst Milliardär. Für ein gutes Geschäft war er schon als kleiner Junge immer zu haben. 'Ich habe schon früh mit allem gedealt und gehandelt, was mir nur in die Finger kam', verriet Ecclestone einst: 'Zuerst Kaugummi gegen Radiergummi, weiter
  • 560 Leser

Erst Ungarn, dann Norwegen

Deutschlands nächster Gegner in der WM-Hauptrunde heißt heute Ungarn (18.15 Uhr). Wenn das Team von Heiner Brand gewinnt, stehen die Aussichten sehr gut, nach dieser Hauptrunde um Platz sieben zu spielen. Das ist deshalb so wichtig, weil der Zweite bis Siebte dieser WM an einem Olympia-Qualifikations-Turnier teilnehmen darf. Besiegt die deutsche Auswahl weiter
  • 365 Leser

Evakuierung wegen Sprengstoff

Immer wieder lösen Sprengstoffbastler Evakuierungen aus: Januar 2011: In Kiel, als in einer Wohnung Chemikalien und andere Substanzen gefunden worden sind. Dezember 2010: In Kiel, während Experten Sprengstoff-Basteleien eines Böller-Fans entschärfen. Juli 2008: In Althütte, nachdem die Polizei 50 Kilogramm Sprengstoff und selbstgebastelte Feuerwerkskörper weiter
  • 409 Leser

Facebook hat mächtig Geld eingesammelt

Das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook ist wählerisch bei seinen Investoren: Statt wie erwartet 1,5 Mrd. Dollar aus einem von der US-Investmentbank Goldman Sachs aufgelegten Fonds anzunehmen, hat sich Facebook mit nur 1 Mrd. Dollar begnügt. 'Mit dieser Finanzspritze haben wir nun mehr Freiheiten, kommende Möglichkeiten zu nutzen', sagte Facebook-Finanzchef weiter
  • 569 Leser

Getanzter Schlagabtausch unter Brüdern

Mauro Bigonzettis Handlungsballett 'I Fratelli' ist ein anrührendes Epos von der Ohnmacht der Liebe - zwischen Paaren wie zwischen Brüdern, aber auch die vergebliche Liebe einer Mamma zu ihren fünf Söhnen. Den zugrunde liegenden Neorealismo-Kinoklassiker 'Rocco und seine Brüder' verwandelt Choreograph Mauro Bigonzetti dabei in einen packenden, zumeist weiter
  • 403 Leser

Geteiltes Echo auf Kachelmann

Das Comeback des Jörg Kachelmann (52) als Wettermoderator bei 'Radio Basel' stößt auf ein geteiltes Echo. 'Ich finde Kachelmann noch nicht mal sympathisch, findes aber gut, dass die Unschuldsvermutung wenigstens bei ,Radio Basel gilt', schreibt ein Blogger im Onlineportal der 'Basler Zeitung'. Andere sehen das kritischer: ',Radio Basel sollte schon weiter
  • 424 Leser

GEWINNZAHLEN

4. AUSSPIELUNG LOTTO 3 7 14 19 23 35 Zusatzzahl 11 Superzahl 5 TOTO 0 1 2 2 2 2 0 1 0 1 1 1 1 6 AUS 45 1 6 8 14 24 40 Zusatzspiel 16 SPIEL 77 4 9 2 6 5 4 6 SUPER 6 0 9 7 4 5 7 ohne Gewähr weiter
  • 1481 Leser

Grüne sind Hauptgegner der CDU

Stefan Mappus gibt Wahlziel auf Klausurtagung aus: 40 Prozent plus x
Mit 40 Prozent 'plus einem deutlichen x' rechnet die CDU am 27. März. Stefan Mappus hat als Landesvorsitzender 150 Mandatsträger und Funktionäre bei einer Klausur auf den Wahlkampf eingestimmt. weiter
  • 369 Leser

HANDBALL-WM

HAUPTRUNDE Gruppe I in Jönköping Deutschland - Island 27:24 (15:13) Deutschland: Bitter (Hamburg), Heinevetter (Berlin) - Hens (Hamburg/2), Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen), Roggisch (Rhein-N. Löwen), Klein (Kiel/3), Pfahl (Gummersbach/3), Preiß (Lemgo/5), Heinl (Flensburg/H.), Glandorf (Lemgo/4), Christophersen (Berlin), Groetzki (Rhein-N. Löwen), Kraus weiter
  • 307 Leser

Hartz-Reform droht zu scheitern

Vor der entscheidenden Verhandlungsrunde über die Hartz-IV-Reform heute Abend erhöhen SPD und Grüne den Druck auf die Bundesregierung und Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU). Selbst in der schwarz-gelben Koalition wird ein Scheitern der Verhandlungen nicht mehr ausgeschlossen. Hartz-IV-Empfänger müssen künftig damit rechnen, am Zusatzbeitrag weiter
  • 355 Leser

Hertha stürmt an die Spitze

Hertha BSC Berlin ist mit Kampfgeist und großer Moral an die Spitze der zweiten Fußball-Bundesliga gestürmt. Der Top-Favorit auf den Aufstieg in die erste Liga bezwang Fortuna Düsseldorf nach einem 0:1-Rückstand mit 4:2 und zog damit am FC Augsburg vorbei, der in Paderborn nur ein 1:1 erreichte. Die SpVgg Greuther Fürth festigte durch das 1:0 gegen weiter
  • 371 Leser

Heute beginnt der Ausverkauf

Früher hieß es Ausverkauf, heute 'Sale'. Jedenfalls beginnt heute der Winterschlussverkauf, und zwar in ganz Deutschland und nicht nur in diesem Dessous-Geschäft. Einen offiziellen Schlussverkauf gibt es übrigens gar nicht mehr. Aber das interessiert weder den Handel noch die Kunden. Foto: dapd weiter
  • 3355 Leser

Hoffenheim punktet in letzter Minute

Demba Ba vor Wechsel zu West Ham - Leverkusen klettert mit Michael Ballack auf Platz zwei
Mit Mühe und Not rettete 1899 Hoffenheim gegen den FC St. Pauli einen Punkt. Beim neuen Zweiten Leverkusen feierte Michael Ballack ein Comeback. weiter
  • 411 Leser

Hohenlohe- und Main-Tauber-Kreis stehen an der Spitze

Die deutschen Weltmarktführer haben sich häufig spezialisiert und verteidigen ihre Spitzenstellung in der Nische über Qualität und Innovation. Im Durchschnitt verfügen sie über Produktionsstätten in 14 Ländern und vertreiben ihre Produkte in 70 Staaten. Schon vor dem Beginn des 1. Deutschen Kongresses der Weltmarktführer in Schwäbisch Hall kann sich weiter
  • 601 Leser

Jenny Wolf bricht bei Sprint-WM ein

Jenny Wolf ist auf dem Eis von Heerenveen am Ende eingebrochen: Nach zuletzt drei Medaillen fiel die Berlinerin im letzten Rennen der Sprint-WM noch vom Silber-Rang auf den achten Platz zurück. 'Die Medaillen sind vergeben. Es spielt keine Rolle, ob Platz vier oder acht', sagte die Ex-Weltmeisterin nach dem Debakel mit Platz 21 auf den zweiten 1000 weiter
  • 317 Leser

Kleiner Lichtblick in Richtung WM

Die deutschen Skilangläufer befinden sich nach wochenlangen Rückschlägen wieder auf dem Weg zu alter Form. Beim Weltcup in Otepää/Estland überzeugten Jens Filbrich, Axel Teichmann und Tobias Angerer nach überstandener Krankheit im Distanzrennen über 15 km mit den Plätzen 9, 14 und 16. Dagegen laufen die Frauen der Konkurrenz gut vier Wochen vor der weiter
  • 369 Leser

Kleines Geschenk zum Abschied

Zum Abschied bekommt Google-Chef Eric Schmidt ein dickes Geschenk: Der Internetkonzern überreicht Schmidt ein 100 Mio. Dollar schweres Paket, prall gefüllt mit Aktien und Aktienoptionen. Nach US-Medienberichten vom Wochenende ist es das erste Mal in seinen zehn Jahren als Firmenlenker, dass Schmidt eine solche Prämie erhält. Schmidt wird Anfang April weiter
  • 530 Leser

KOMMENTAR · BUNDESWEHR: Der Getriebene

Karl-Theodor zu Guttenberg geht in die Offensive. Der Verteidigungsminister feuert den Kapitän der 'Gorch Fock', des einstigen Vorzeigeschiffs der Marine. Er ordnet eine generelle Inspektion der gesamten Bundeswehr an und lässt nach Übergriffen und Führungsversagen forschen. Das darf getrost als Kehrtwende gelten, hatte der Minister vergangene Woche weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR · LANDESPOLITIK: Auf in den Lagerwahlkampf

Ministerpräsident Stefan Mappus setzt voll auf die Karte Lagerwahlkampf: kein Bündnis mit der SPD, schon gar keins mit den Grünen. Die klare Kante nutzt in aller Regel dem Stärkeren der jeweiligen Seite, in Baden-Württemberg also CDU wie Grünen, weil sich die Aufmerksamkeit auf sie fokussiert. FDP und SPD als die jeweils schwächeren Lagerpartner haben weiter
  • 422 Leser

LEITARTIKEL · LEIHARBEIT: Die Tore weit geöffnet

So viel Einigkeit besteht selten. Beim Thema Mindestlohn für Leiharbeiter sind inzwischen alle irgendwie dafür. Nicht nur die Gewerkschaften und die SPD, die Jahr für Jahr nach Lohnuntergrenzen rufen. Nein, nun plädieren selbst Arbeitgeberfunktionäre wie Dieter Hundt dafür. Auch die CDU - bei Mindestlöhnen sonst eher störrisch - hat sich eingereiht. weiter
  • 420 Leser

Leute im Blick vom 24. Januar

Anna-M. Zimmermann Die 'DSDS'-Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann (22) hat den Piloten des Hubschraubers, mit dem sie im Oktober verunglückt ist, auf Schadenersatz und Schmerzensgeld verklagt. Ihr Manager Alexander Frömelt sagte, er schätze die Höhe der gemeinsamen Klage aller drei Unfallopfer auf eine Million Euro. Zimmermann ist ein Stück der Lunge weiter
  • 505 Leser

LOTTERIE vom 24. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 976 580; je 100 000 Euro auf die Losnummern 1 318 884, 1 797 410; je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 292 810, 1 457 562; je 1000 Euro auf die Endziffern 0944, 8197; 125 Euro auf die Endziffern 85. Ergänzungszüge: Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer 1: 10 Euro, weiter
  • 400 Leser

Mappus lehnt Dreikampf im SWR-Fernsehen ab

Ministerpräsident Stefan Mappus erteilt Überlegungen des SWR eine Absage, vor dem 27. März an einem Dreikampf im Fernsehen teilzunehmen: 'Für Trio-Konstellationen stehe ich nicht zur Verfügung', stellte Mappus im Rahmen der CDU-Klausurtagung klar. 'Ein Duell besteht aus zwei Personen, wie der Name schon sagt.' Soll heißen: Bei einem Dreikampf stünde weiter
  • 389 Leser

Mappus schließt große Koalition im Land aus

CDU verschiebt Abbau von 6500 Lehrerstellen - SPD verspricht gebührenfreie Kindergärten
Baden-Württembergs Regierungschef Stefan Mappus (CDU) hat erstmals die Bildung einer großen Koalition mit der SPD nach der Landtagswahl am 27. März ausgeschlossen. Allein der Gedanke sei 'völlig irrwegig. Das wird es nicht geben', sagte Mappus nach einer CDU-Klausurtagung im Kloster Schöntal (Hohenlohekreis). Da die Linke den Sprung in den Landtag nicht weiter
  • 421 Leser

Mehr als nur Show

Allstar-Tag als Spiegel des Selbstbewusstseins
Beim Allstar-Tag in Trier stand für die Basketball-Bundesliga die Show im Vordergrund. Mittelfristig hat die BBL in Europa höchst ambitionierte Ziele. weiter
  • 366 Leser

Millionen von Ecclestone?

Formel-1-Chef angeblich doch in die Affäre Gribkowsky verwickelt
Hat Formel-1-Boss Bernie Ecclestone etwas mit dem mysteriösen Millionenvermögen von Ex-Bayern LB-Vorstand Gerhard Gribkowsky zu tun? Die Antwort weiß vielleicht nur die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 600 Leser

Mit Innovation erfolgreich

Kongress in Schwäbisch Hall: Viele Weltmarktführer sind in Familienhand
Erstmals treffen sich in Deutschland branchenübergreifend Weltmarktführer zu einem Kongress, der morgen in Schwäbisch Hall startet. Unternehmensberater Walter Döring schildert die Hintergründe. weiter
  • 614 Leser

Mit neuer Energie

Dritte Liga: Der SV Sandhausen überrascht
Ein Energydrink hat dem Fußball-Drittligisten SV Sandhausen in Offenbach Beine gemacht. Der VfR Aalen plant mit zwei weiteren Neuzugängen. weiter
  • 415 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. Januar

Queen Elisabeth II. wird die Eltern Kate Middletons wohl erst bei der Hochzeitsfeier am 29. April treffen. Das sei 'keine Brüskierung' der Middletons, sagte ein Palastsprecher. Vielmehr habe die Queen bislang keinen Grund gehabt, mit Prinz Williams Schwiegereltern zusammenzutreffen. Auf zwei Veranstaltungen, die beide Parteien besucht hatten, war es weiter
  • 1306 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Geiselbefreiung gefilmt Die südkoreanische Marine hat einen Frachter vor Nairobi aus der Hand von Piraten befreit und die Aktion gefilmt. Der Kapitän erlitt einen Bauchschuss, die anderen 20 Besatzungsmitglieder blieben unverletzt, acht Piraten wurden getötet. Der Frachter hatte seit einer Woche unter Kontrolle der Piraten gestanden. Der EU-Marineverband weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Pountney bis 2014 in Bregenz Der Brite David Pountney (63) bleibt bis 2014 Intendant der Bregenzer Festspiele. Danach soll jemand anderes die künstlerische Leitung des Festivals am Bodensee übernehmen, sagte Festspiel-Präsident Günter Rhomberg.Der aus drei Personen bestehende Stiftungsvorstand habe einstimmig die Verlängerung von Pountneys Vertrag bis weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Papst fordert Sorgfalt Niemand hat ein absolutes Recht auf eine kirchliche Heirat. Das sagte Papst Benedikt XVI. vor dem kirchlichen Gerichtshof Tribunal Rotae Romanae, der für die Annullierung von Ehen zuständig ist. Er forderte von den Priestern zudem mehr Sorgfalt bei der Beratung von Heiratswilligen. Nur die hätten einen Anspruch auf eine kirchliche weiter
  • 468 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Weiter mit Skibbe Fußball: Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Trainer Michael Skibbe um ein Jahr bis zum 30. Juni 2012 verlängert. 'Es gab im Aufsichtsrat keinen Zweifel daran, dass er der richtige Trainer für die Eintracht ist', sagte Aufsichtsratchef Wilhelm Bender. Der 45-Jährige coacht die Eintracht seit 2009. Schalke holt Avelar weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

15-Jähriger schrottet Pkw Rottweil - Ein 15-Jähriger aus Rottweil hat das Auto seiner Eltern stibitzt und zu Schrott gefahren. Nach Angaben der Polizei flüchtete der junge Mann vom Unfallort, nachdem er eine Verkehrsinsel überfahren und ein Verkehrszeichen beschädigt hatte. Dabei verlor er das Kennzeichen.. Er erzählte erst, ein Unbekannter habe ihn weiter
  • 476 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Zetsche droht Der Durchbruch beim Elektroauto in Deutschland kann nach Ansicht von Daimler-Chef Dieter Zetsche nur mit Hilfe staatlicher Kaufanreize gelingen. Auf absehbare Zeit reichten weder die Kauflust noch die Kaufkraft der Kunden, um die hohen Kosten der Fahrzeuge zu decken, sagte Zetsche. Er drohte, die Industrie werde mit der Elektroauto-Technologie weiter
  • 635 Leser

Nur Gold ist gut genug

. Auf ein Wunder von Bern müssen Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy nicht hoffen. Alles andere als Gold bei den heute beginnenden Europameisterschaften wäre für die Olympiadritten im Paarlauf eine Enttäuschung: Vier Starts, vier Siege - die Saisonbilanz der beiden Chemnitzer ist makellos und soll es bleiben. 'Zu Beginn des Jahres war ich von einer weiter
  • 310 Leser

Nur noch einen Schritt vom Golf-Thron entfernt

Nach Sieg in Abu Dhabi ist Martin Kaymer Zweiter der Weltrangliste
Martin Kaymer ist nur noch einen Schritt vom Golf-Thron entfernt. Durch einen eindrucksvollen Sieg in Abu Dhabi, wo er gestern nach 264 Schlägen vor Rory McIlroy (272/Nordirland) triumphierte, wird Kaymer Superstar Tiger Woods erstmals in der Weltrangliste überholen und ab heute auf Platz zwei geführt. Damit gibt es in Lee Westwood und Kaymer erstmals weiter
  • 400 Leser

Obamas Haar abends dunkler als morgens

Tut er es oder tut er es nicht? Fotos vom US-Präsidenten Barack Obama am Tag der Staatsvisite des chinesischen Staatschefs Hu Jintao rufen in den USA das Gerücht hervor, er färbe das Haar. Denn wie es auf Fotos aussieht, war der 49-jährige Obama am Mittwochmorgen beim Begrüßungszeremoniell für Hu ergraut, beim Staatsbankett am Abend jedoch schwarzhaarig. weiter
  • 419 Leser

Plötzlich duftet es nach Gras

Voller Überraschungen: Haegue Yang im Kunsthaus Bregenz
Jalousien werden zu einer Stadt, Kleiderständer mit Perückenbehang stellen Schamanen vor - Haegue Yang hat eine unbändige bildnerische Fantasie. Jetzt bespielt die Koreanerin das Kunsthaus Bregenz. weiter
  • 417 Leser

Poldi eine Schau, Werder Bremen 'unter aller Sau'

Größer hätten die Kontraste nicht sein können. 'Das war die beste Saisonleistung, natürlich mit einem überragenden Lukas Podolski', freute sich Wolfgang Overath, Präsident des 1. FC Köln, über das 3:0 gegen Werder Bremen. Bei den Hanseaten herrschte indes blankes Entsetzen. Die hatten sich als ein zerstrittener Haufen von Fußball-Millionären präsentiert, weiter
  • 438 Leser

POLITISCHES BUCH: Gedanken zur Gerechtigkeit

Der in Indien geborene Harvard-Professor Amartya Sen entwickelt seine Idee der Gerechtigkeit anders als sein ehemaliger Lehrer und Kollege John Rawls nicht als sozialphilosophisches Theoriegebäude, das Institutionen und Regeln zusammenfügt, die als Voraussetzung von Gerechtigkeit zu gelten haben. Der Nobelpreisträger für Ökonomie lenkt das Interesse weiter
  • 388 Leser

Rekord in Melbourne

Vier Stunden und 44 Minuten - länger als das Achtelfinal-Duell zwischen der Italienerin Francesca Schiavone und der Russin Swetlana Kusnezowa hat noch nie ein Frauenspiel bei einem Grand-Slam-Turnier gedauert. Schiavone gewann 6:4, 1:6, 16:14, wobei allein der dritte Satz exakt drei Stunden Zeit in Anspruch nahm. Den Rekord bei den Männern halten John weiter
  • 307 Leser

Rosberg fordert Vettel heraus

Der Mercedes-Pilot hat in der neuen Saison viel vor
Nico Rosberg hat Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Rekord-Champion Michael Schumacher den Kampf angesagt. 'Ich werde dahin kommen, wo Vettel jetzt ist', sagte der Mercedes-Pilot, 'daran glaube ich, das treibt mich an. Sebastian hat bei Red Bull eine gute Truppe um sich herum, aber wir arbeiten wie verrückt, um den Rückstand aufzuholen. Wir können weiter
  • 627 Leser

Schwerverletzte und Schäden durch Feuer

Bei mehreren Bränden sind am Wochenende in Baden-Württemberg zahlreiche Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer. Sechs Wohnhäuser wurden zerstört oder stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehr als einer Million Euro. Ein 67-jähriges Ehepaar entdeckte am Samstag in Ergenzingen (Kreis Rottenburg), dass der Vorbau ihres Hauses brannte. weiter
  • 398 Leser

Spekulation bei Agrarrohstoffen in der Kritik

In 40 Jahren muss die Erde neun Milliarden Menschen ernähren. 50 Staaten wollen deshalb die Spekulationsexzesse auf den Agrarmärkten eindämmen. Sie haben in Berlin am Wochenende den Preisschwankungen den Kampf angesagt, welche die Ernährung der wachsenden Weltbevölkerung bedrohten. Am Rande der Grünen Woche appellierten sie an die G20-Staaten, gegen weiter
  • 527 Leser

Spezialtruppe kontrolliert Internet

Die iranische Führung will die Kommunikation in der digitalen Welt besser unter ihre Kontrolle bekommen und hat deshalb eine Cyberspace-Polizei gegründet. Der oberste Polizeichef des Landes, General Ismail Ahmadi Moghaddam, erklärte, das Internet habe 'anderen' die Chance für Spionage und anderen Missbrauch öffentlicher und privater Informationen geboten, weiter
  • 410 Leser

SPORT

Maria Riesch obenauf Cortina dAmpezzo - Erfolgreiches Wochenende für die deutschen Wintersportler. Nur fünf Hundertstel fehlten Maria Riesch zum Doppel-Coup von Cortina dAmpezzo, dennoch durfte sich die 26-Jährige nach Platz zwei im Super-G hinter Lindsey Vonn als Gewinnerin eines glänzenden Wochenendes fühlen. Mit dem Abfahrtssieg am Samstag wehrte weiter
  • 359 Leser

Stahl erzielt Tor des Jahres

Michael Stahl vom Drittligisten TuS Koblenz gelang das Tor des Jahres 2010. Sein Fernschuss aus 61 Metern beim DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC Berlin zur 1:0-Führung (Endstand 2:1) wurde von den Zuschauern der ARD-Sportschau mit 29,14 Prozent gegen Konkurrenz wie den Bundesligastars Thomas Müller, Arjen Robben (beide Bayern München) und Claudio Pizarro weiter
  • 357 Leser

Tanker hängt am Haken

Rhein-Frachter werden an der 'Waldhof' vorbeigeleitet
Der auf dem Rhein gekenterte Tanker 'Waldhof' ist vorerst gesichert. Er hängt an den Haken der Bergungsschiffe 'Atlas' und 'Grizzly'. Seit Freitag werden Frachtschiffe zügig am Tanker vorbeigeleitet. weiter
  • 433 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - Australian Open in Melbourne Achtelfinale Herren/Damenab 9.30 Uhr SPORT 1 Handball - WM in Schweden, Hauptrunde Island - Spanienab 15.55 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und 2. Bundesliga ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 19. Spieltag VfL Bochum - Erzgebirge Aue ab 20.15 weiter
  • 312 Leser

Uhrmann fliegt aufs Podest

Skispringer wird in Zakopane Dritter - Malysz bricht sich die Hand
Michael Uhrmann hat den deutschen Skispringern das nächste Erfolgserlebnis beschert. Der Bayer kam als Dritter in Zakopane auf das Podest. weiter
  • 379 Leser

Umzugspläne für Lenin

Viele Russen wollen, dass Revolutionsführer Lenin endlich unter die Erde kommt. Bis heute ist sein Leichnam in Moskau zu besichtigen. weiter
  • 401 Leser

Unter Labbadia hat Pogrebnyak wieder gute Aktien

Sein ausgelassener Torjubel mit nacktem Oberkörper brachte Pavel Pogrebnyak zwar eine gelbe Karte ein. Doch das konnte die Freude des 27 Jahre alten Russen nicht schmälern. 'Vier Punkte aus zwei Spielen sind nicht schlecht. Aber wir wollen mehr', sagte er nach seinem sechsten Saisontreffer. Als Fehleinkauf wurde Pogrebnyak gehandelt. Zu ungelenk, zu weiter
  • 491 Leser

US-Justiz fehlt Gift für Todesspritzen

Unternehmen aus Illinois stellt Produktion nach Protest des italienischen Parlaments ein
Den US-Justizbehörden geht das Gift für ihre Todesspritzen aus. Die Firma Hospira, die es herstellt, will das Sedativum nicht mehr produzieren. weiter
  • 355 Leser

VfB hängt sich porentief rein

Pogrebnyaks schmutziges Trikot steht symbolisch für Stuttgarts Kampfwille
Viel Kampf und Leidenschaft in Dortmund. Der VfB Stuttgart hat im Bundesliga-Abstiegskampf die Zeichen verstanden und Spitzenreiter BVB ein 1:1 abgetrotzt. Nun gilt es gegen den SC Freiburg nachzulegen. weiter
  • 5
  • 419 Leser

Was bedeutet Umschuldung?

Hinter dem Begriff Umschuldung verbirgt sich das, was die Politik bislang mit allen Mitteln zu verhindern versuchte - dass die Gläubiger Griechenlands (also die Inhaber von griechischen Staatsanleihen) einen Teil ihrer Forderungen abschreiben müssen. Sie bekämen nach Ablauf der Anleihen ihr Geld, das sie dem griechischen Staat geliehen haben, nicht weiter
  • 574 Leser

Weitere Spiele manipuliert?

Der FC St. Pauli gerät im Fußball-Wettskandal immer mehr in Erklärungsnot. Seit den Enthüllungen des ehemaligen Profis René Schnitzler besteht bei fünf Spielen der Verdacht auf eine Spielmanipulation. Jetzt kommen drei weitere Begegnungen hinzu. Laut Aussagen des Wettpaten Marijo C. seien im Jahr 2008 das Zweitliga-Heimspiel gegen Aachen (0:2) sowie weiter
  • 343 Leser

Weiterer Ärger für die Buchmesse-Stadt Frankfurt

Zu den Fusions-Absichten von Aufbau- und Eichborn-Verlag
Mit ihrer Fusionsankündigung haben Aufbau- und Eichborn-Verlag für eine deftige Überraschung gesorgt - beide Häuser sind angeschlagen. weiter
  • 436 Leser