Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. Februar 2011

anzeigen

Regional (109)

Holger Albrecht hält in Kairo aus

Der frühere Gmünder ist dort Professor an der amerikanischen Universität – An eine Ausreise denkt er noch nicht
Holger Albrecht ist Politikwissenschaftler, stammt aus Schwäbisch Gmünd und ist derzeit viel gefragter Interviewpartner für Medien aus aller Welt. Albrecht lebt in Kairo, unterrichtet dort an der amerikanischen Universität. An eine Ausreise denkt er derzeit nicht. Das sagte er am Donnerstag im Telefongespräch mit der Gmünder Tagespost. weiter
  • 5
  • 705 Leser

Die Landjugend im Wettbewerb

Ostalbkreis. Der Regionalentscheid zum Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend war am Donnerstag in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen. Die Sieger sind in der Gruppe der Auszubildenden Tobias Urban vor Andreas Brenner und Julius Ehmann. In der Gruppe der landwirtschaftlichen Fachschüler (angehende Meister) das Team Markus Bückle und Markus Mayer. weiter
  • 537 Leser

Lernen von den Stehaufmännchen

Aalen. Wie Stehaufmännchen Schicksalsschläge wegstecken und was andere daraus lernen können, erklärt Prof. Dr. Elisabeth Nicolai von der evangelischen Hochschule Ludwigsburg heute, Freitag, in ihrem Vortrag über „Resilienz“ ab 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Gastgeber sind die Familienbildungsstätte und die Klinik für Psychosomatik. weiter
  • 4680 Leser
Schaufenster
Stimme und OrgelAm Sonntag, 6. Februar, 17 Uhr, findet in der Michaelskirche Heidenheim ein Konzert mit der Sopranistin Dorothea Rieger und dem Organisten Matthias Wamser statt. Schwerpunkt des Programms ist die selten aufgeführte „Atlanta-Litanei“ von Helmut Bornefeld nach Texten des schwarzen US-Bürgerrechtlers W.E. Burghardt Dubois. Ein weiter
  • 510 Leser
Malte ist 16 und soll Töpfer werden. Zumindest will das seine Mutter so. Als Punk ist er zwar erst mal generell dagegen, fügt sich aber in sein Schicksal. Dennoch, der Feierabend gehört der Punkmusik. Leider steht Malte mit seinem Musikgeschmack im übersichtlichen 300-Seelen-Dorf ziemlich alleine da. Malte legt seinen bürgerlichen Namen ab und läutet weiter
  • 473 Leser

Missbrauchs-Täter am Pranger: „Das reicht nicht“

Ist das Christentum sexualfeindlich? Spannende Antworten des Religionswissenschaftlers Professor Dr. Godwin Lämmermann im Bilderhaus
Die entscheidende Frage kommt am Schluss: Wie sieht gute Sexualität im Christentum aus? „Sie soll Spaß machen, human sein und gewaltfrei. Eine sinnliche Wahrnehmung des Menschen – ohne Vorurteile und Stigmata. Das können wir von Jesus lernen“, antwortet Godwin Lämmermann ohne Zögern. weiter
  • 5
  • 771 Leser
Aus der Region
FrühjahrsakademieUlm. Die Frühjahrsakademie an der Universität Ulm beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema „Identität“. Vorträge beleuchten es philosophischer, medizinischer und technischer Sicht, teilte das Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung mit. Die Universität Ulm erwartet rund 700 Senioren zu der 39. Frühjahrsakademie. weiter
  • 592 Leser
neu im kino
„Kokowääh“Henry ist ein Drehbuchautor auf dem absteigenden Ast, hat aber Schlag bei Frauen und nutzt den ausgiebig. Bis eines Tages die kesse achtjährige Magdalena auf dem Treppenabsatz vor seiner Türe hockt. Mutter Charlotte hat eine Ehekrise mit Tristan. Sie flüchtet in die Arbeit und nach New York, er nimmt sich eine Auszeit vom Vatersein. weiter
  • 873 Leser

Es grüßt der Liebste

Schwäbische Post verschickt Valentinswünsche auf der Titelseite
Am Valentinstag zeigen sich Verliebte auf der ganzen Welt ihre Gefühle auf ganz persönliche Weise. Mit der Tageszeitung bietet sich eine schöne, wie auffällige Variante. weiter
  • 449 Leser

EnBW ODR unterstützt Technolino

Frühkindliche Bildung
„Früh übt sich“ lautet ein Sprichwort und getreu diesem Motto unterstützt die EnBW ODR das von Südwestmetall initiierte Projekt Technolino und ermöglicht seit September 2010 den beiden katholischen Kindergärten St. Michael in Oberkochen und St. Barbara in Aalen-Wasseralfingen sowie dem evangelischen Kindergarten Sonneneck in Essingen die weiter
  • 831 Leser

Holger Albrecht hält in Kairo aus

Ex- Gmünder ist dort Professor
Holger Albrecht ist Politikwissenschaftler, stammt aus Schwäbisch Gmünd und ist derzeit gefragter Interviewpartner für Medien aus aller Welt: Albrecht lebt in Kairo, unterrichtet an der amerikanischen Universität. An Ausreise denkt er derzeit nicht, sagte er dieser Zeitung am Telefon. weiter
  • 153 Leser

Entdeckung im Römerkastell Halheim

Torturm und Innengebäude
Ellwangen. In den vergangenen Tagen wurden die im Oktober 2010 begonnenen geophysikalischen Untersuchungen im römischen Kastell Halheim fortgesetzt. Dr. Harald von der Osten, Geophysiker des Landesamtes für Denkmalpflege, untersuchte mit einem Erdradargerät neuester Bauart das Kastellinnere. Die frostigen Bedingungen waren dabei von Vorteil, um auch weiter
  • 5
  • 413 Leser

Ein Motivationsschub von Christian Bischoff

Der ehemalige Basketballtrainer erklärt Schülern, worauf es im Leben ankommt und alle sind begeistert
Wenn ein Lehrer von seinen Schülern Selbstdisziplin, Konzentration und positive Umgangsformen einfordert, erntet er dafür in der Regel keinen Beifall. Warum jubeln die Schüler dann, wenn Christian Bischoff genau dieses will? Weil der Mann ein Motivationstrainer ist und genau weiß, wie man die Jugend anfassen muss. weiter
  • 5
  • 461 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 4. Februar von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt. Weitere Informationen bei Dorothee Irion-Ulmer, Tel. (07364) 41139 und Barbara Hartung, Tel. (07961) 4847.Kurse im Alamannenmuseum 2011 gibt es wieder eine Reihe von weiter
  • 1
  • 381 Leser

Polizeibericht

WildunfallEllenberg. Am Mittwoch, gegen 14.15 Uhr kreuzte ein Dachs oder Waschbär die L 2220 kurz nach der Abzweigung Muckental. Ein in Richtung Ellenberg fahrendes Auto erfasste das Tier mit dem Schweller der vorderen Stoßstange, wodurch dieser beschädigt wurde. Das Tier selbst konnte nicht aufgefunden werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 weiter
  • 306 Leser

Eine positive Zuführungsrate ist möglich

2. Lesung des Haushaltsplans 2011 brachte das Aus für die temporäre Überdachung des Schlosshofs
Wie dramatisch ist die Haushaltslage wirklich? Die jüngste Steuerschätzung brachte immerhin eine Verbesserung des Finanzierungssaldos von knapp einer Million Euro. Jetzt ist sogar eine positive Zuführungsrate möglich, was jedoch am eisernen Sparwillen der Gemeinderäte nichts änderte. Das zeigten die einzelnen Abstimmungsergebnisse der 2. Lesung. weiter
  • 5
  • 596 Leser

Rat bekennt sich zur Musikschule

Einstimmiges Votum für eine Mindestkostendeckung von 60 Prozent – Die Spardetails werden noch ausgearbeitet
Mit Applaus bedankten sich Eltern, Schüler und Lehrer am Donnerstagabend für das deutliche Bekenntnis von Gemeinderat und Stadtverwaltung zu der städtischen Ellwanger Musikschule. Die Tatsache, dass der einstimmig gefasste Beschluss des Rates durchaus Einschränkungen für den weiteren Betrieb vorsieht, wurde durch den großen Lobgesang auf die Musikschule weiter
  • 5
  • 437 Leser

Einwohnerzahl fast konstant

Aalen. Nach den Ergebnissen der aktuellen Einwohnerstatistik habe sich die Einwohnerzahl in Aalen im Laufe des Jahres 2010 nahezu nicht verändert. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit. Demnach lebten Ende 2010 genau 65 644 Menschen in Aalen, das seien 96 Einwohner weniger als zu Beginn des vergangenen Jahres, so die Stadt. Zum Vergleich: weiter
  • 508 Leser

Starke Kinder kämpfen fair

Ellwangen-Schrezheim. In Zusammenarbeit mit dem Schrezheimer Kindergarten veranstaltet die VHS Ellwangen einen Vortrag über die Agressionen von Kindern. Heidrun Neukamm hält den Vortrag am Montag, 7. Februar, 19.30 Uhr, im Kindergarten Schrezheim. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 6557 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Dalkingen Der Kindergarten St. Theresia veranstaltet am Samstag, 12. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Dalkingen. Wer seine gut erhaltene Kinderkleidung (Frühjahr und Sommerkleidung), Spielsachen, Autositze, Kinderbücher, Babyausstattung oder Ähnliches zum Verkauf anbieten möchte, kann weiter
  • 351 Leser

Das Eis taut viel zu schnell

Arved Fuchs zeigt in Schwabsberg atemberaubende Bilder aus der Nordpolregion
Arved Fuchs, Polarforscher aus Leidenschaft, hielt am Mittwochabend in der Jagsttalhalle Schwabsberg unter dem Titel “Ruf des Nordens” einen ergreifenden Vortrag über seine Wahrnehmungen und Erkenntnisse aus der Klimaerwärmung in der Arktis. weiter
  • 4
  • 220 Leser

Neue Abrechnung erst 2012

Die gesplittete Abwassergebühr war Thema im Wörter Gemeinderat
Die gesplittete Abwassergebühr beschäftigt auch die Gemeinde Wört. Im Gemeinderat wurde die Einführung und Umsetzung erläutert. Den hohen Arbeitsaufwand kann die Verwaltung jedoch alleine nicht stemmen. weiter
  • 5
  • 370 Leser

Barbie und Ken

Die Spielzimmer sind ihr Reich: Barbie. Die immer Schöne strahlt dort was sie kann. Meist nebst Götter-Gatte Ken. Ob sich der, gerade ein halbes Jahrhundert alt geworden, wohl im mid-life um eine Sinnkrise schert? Wohl kaum, hält der straff-modellierte Plastik-Adonis doch seit Jahren die Figur – und die Bauchmuskeln angespannt. Sein Glück, dass weiter
  • 262 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Tonträger undTrassenfragenIm September 2009 stand in Dinkelsbühl ein wichtiger Urnengang an: Via Bürgerentscheid wurde der Wunsch der Bevölkerung in Sachen Trassenführung für die B25-Ortsumfahrung geklärt, über zwei Drittel stimmten damals für eine Ostumfahrung und zeigten damit dem Stadtrat die rote Karte. Denn der hatte diese Variante im April 2009 weiter
  • 541 Leser

Schatten auf dem Lichtkonzept

Innenstadtbeleuchtung: Deutliche Kostenüberschreitung und Streit mit dem Architekten trüben das Projekt
Eigentlich ist es eine Erfolgsgeschichte. Die Innenstadtbeleuchtung mit 90 neuen Strahlern an Hauswänden kommt nach anfänglicher Kritik auch bei den Bürgern gut an, und die Stadt hat sogar einen Preis dafür erhalten. Doch nun gibt es Streit um deutlich höhere Kosten. Die Stadt wirft dem Architekten fehlende Kontrollen vor, dieser verweist darauf, die weiter

Ehrungen beim SC Unterschneidheim

Unterschneidheim. Zum Bericht über die Hauptvertsammlung des SC Unterschneidheim hatte der Verein leider versehentlich die Ehrungsliste von 2010 versandt. Hier die korrekte, aktuelle Liste der Geehrten:20 Jahre Mitglied: Claus Borhauer, Rudi Lang, Mathis Braun, Timo Braun, Anja Eiberger, Carmen Frick, Ingrid Geiger, Max Hausenstein, Rita Hausenstein, weiter
  • 468 Leser

Zu Bühlers Todestag

Gedenkgottesdienst und Festakt am kommenden Sonntag
Am 4. Februar 1823 verstarb in Augsburg der aus Unterschneidheim stammende Komponist Franz Bühler. Aus diesem Anlass finden am 6. Februar nun zwei Veranstaltungen statt. weiter
  • 276 Leser

Parkmöglichkeiten

Der Radweg stadtauswärts in der Rombacher Straße zwischen Steimlestraße und der Zufahrt zur Westumgehung wird ab Freitag für das Parken freigegeben. Am Samstag steht das Parkhaus im Burren gebührenpflichtig zur Verfügung. Zudem gibt es Parkmöglichkeiten im Bereich der Hochschule und auf dem Hochschulgelände im Burren. Ab Samstag stehen beim Freibad weiter
  • 339 Leser

Reden zwischen zerhackter Zeit

Unionsfraktionschef Volker Kauder macht Wahlkampf in Aalen, und spricht über Ägypten
Die CDU mobilisiert ihre ganzen Kräfte, um eine Wahlniederlage im März abzuwenden. Der CDU/CSU-Fraktionschef Volker Kauder machte am Donnerstagabend Station in der Aalener Stadthalle. Neben den üblichen Wahlkampfreden berichtete er über seine Ägyptenreise und bekannte sich deutlich zu den demokratischen Kräften in dem Land. weiter

Kurz und bündig

Sonntagsführung beim Kunstverein Artur Elmer führt am Sonntag, 6. Februar, durch die Ausstellung „Who am I“ (Wer bin ich?“) der südafrikanischen Künstler Leon Botha und Gordon Clark. Beginn ist um 15 Uhr in den Räumen des Kunstvereins im alten Rathaus.Sonntagsführung im Limesmuseum Am Sonntag, 6. Februar, führt Frank Löbig um 14.30 weiter
  • 415 Leser

Brand in Zweifamilienhaus in Reichenbach

In einem Zweifamilienhaus in Westhausen-Reichenbach brach am frühen Donnerstagmorgen ein Brand aus, der von den zwei Hausbewohnern zunächst unbemerkt blieb. Kurz vor drei Uhr bemerkte ein Nachbar, dass es hinter einem Fenster im Obergeschoss brennt und alarmierte die Rettungsdienste. Die Westhausener Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, die beiden weiter

Altenheim stellt Insolvenzantrag

Belegung stark gesunken – Insolvenzverwalter: Pflege ist in bester Ordnung – Investitionen könnten helfen
„Das ist schon heftig“, stöhnt Heimleiter Karl Hampp: Wegen drohender Zahlungsunfähigkeit hat das Altenheim Kirchheim einen Antrag auf Insolvenz stellen müssen. Insolvenzverwalter ist der Stuttgarter Anwalt Dr. Helmut Hemmerling, der sich derzeit einen Überblick verschaffen und in der nächsten Woche weitere Gespräche führen will. weiter
  • 606 Leser

Kurz und bündig

Klettern für Anfänger Am Samstag, 5. Februar, ist um 14 Uhr Treffpunkt in Aalen. Der Unkostenbeitrag beträgt 6 Euro (für Eintritt und Kletterausrüstung). Anmeldung und Infos bei Alexander Dorn, Telefon 0177-4343009, ab 16 Uhr, oder unter jugendtreff-westhausen@web.de.Faschingsball und Kinderfasching Das DRK Röttingen und die Röttinger Blasmusik feiern weiter
  • 226 Leser

Kurz und bündig

DRV-Rentenberatung in Bopfingen Rentenberater Karl-Heinz Wiedmann bietet am Freitag, 4. Februar, in den Räumen der AOK, Nördlinger Str. 7 in Bopfingen, wieder Sprechstunden an. In der Zeit von 13 - 15.40 Uhr können auch Rentenanträge gestellt werden. Um Anmeldung unter Telefon (07362) 9620-11 wird gebeten.Altpapiersammlung der Schule Die Alemannenschule weiter
  • 214 Leser

Beitrag wird erhöht

Krankenpflege-Förderverein St. Elisabeth Lauchheim
Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Krankenpflegevereins St. Elisabeth Lauchheim. Der Vorstand wurde dabei bestätigt. Der Verein kam nicht umhin, die Mitgliedsbeiträge zu erhöhen. weiter
  • 1
  • 339 Leser
Abendzauber am Ipf“ nennt Friedrich Kitzsteiner dieses Foto, das er der SchwäPo-Redaktion vor ein paar Tagen geschickt hat. Am oberen linken Bildrand erahnt man die Stadt. weiter
  • 5284 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Unterrombach. Horst und Erika Mörl, Steinertgasse 80, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Anton und Waltraud Fritz, Am Schönbach 3, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Hohenstadt. Klara Ebert, Heerstr. 12, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Lore Csader, Hauffstr. 5, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Johann und Hildegarde Wödl, Edelmühle 30, weiter
  • 178 Leser

Landrat stößt neues Reha-Konzept an

Samariterstiftung beschließt Aus für Aalener Klinik – Bald Geriatrie-, Neurologie- und Orthopädie-Reha in Aalen?
Die Aalener Geriatrische Reha-Klinik wird zum 30. Juni 2011 geschlossen. Das hat die Samariterstiftung beschlossen. Nachdem das Reha-Team am Donnerstag informiert worden war, startete es zum Protestzug durch die Innenstadt. Bei einer Anhörung im Landratsamt danach musste die Stiftung Kritik einstecken. Landrat Pavel überraschte dort mit einer Vision: weiter

„Wir sind angenehm überrascht“

Halbzeit bei der regionalen Verbrauchermesse Kontakta im Greut – erstes Fazit: sie läuft sehr gut
Der erste Eindruck ist gut. Überraschend gut. Nach zwei Tagen Kontakta in Aalen zieht Magdalena Schmid von der Ausstellungsleitung ein erstes Fazit: „Wir sind angenehm überrascht über die Zahl der Besucher. Und auch das Wetter passt für die Verbraucherausstellung.“ weiter

Einbruch in Wertstoffhof

Abtsgmünd. Nachdem sie ein Loch in den Zaun gebohrt hatten, drangen Unbekannte zwischen Samstag und Montag in den Wertstoffhof in der Mühlstraße ein. Dort hebelten sie laut Polizei die Tür des Elektroschrottcontainers auf und entwendeten Kabelschrott in unbekannter Menge. Der Schaden an dem Container beläuft sich auf ca. 150 Euro. weiter
  • 9936 Leser

Doch Klasse zehn für die Parkschule?

Neues Werkrealschulkonzept
„Das ist hervorragend. Da können wir punkten“, freut sich Bürgermeister Wolfgang Hofer über die Weiterentwicklung des Werkrealschulkonzepts, wie sie Kultusministerin Monika Schick gestern vorgestellt hat. Weil jetzt auch die Qualität des Bildungsangebots berücksichtigt wird, könnte es an Essingens einzügiger Hauptschule womöglich doch ein weiter
  • 286 Leser

Kurz und bündig

Faschingsball in Stetten Am heutigen Freitag, 4. Februar, findet im Gemeindehaus Stetten ein Faschingsball statt. Der Liederkranz Stetten freut sich ab 20 Uhr auf alle Besucher.Reisebericht Jakobsweg Hans Peter Blank berichtet von seiner Reise auf dem Jakobsweg: am heutigen, Freitag, 19.30 Uhr, im Sportheim Ohmenheim.Fasching in Kösingen Die Faschingsfreunde weiter
  • 444 Leser

Kurz und bündig

Faschingsparty in Hüttlingen „Hüttengaudi“ – die Faschingsparty des Liederkranzes Hüttlingen startet am Samstag, 5. Februar, um 21 Uhr. weiter
  • 6245 Leser

Kurz und bündig

Seniorengymnastik Alle, die auch im Alter fit bleiben möchten, sind bei der Seniorengymnastik in der Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen willkommen. Am Freitag, 4. Februar, gibt es ein Bewegungsprogramm von 15 bis 16 Uhr.Kabarettabend in der Schloss-Scheune Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen veranstaltet am Samstag, 5. Februar, einen weiter
  • 339 Leser

Puccinis und Giacomos im Ärztehaus

Tibor Oszvald eröffnet im früheren „Café Rezeptfrei“ Mitte Mai die „Puccini-coffee-art“ – Konditormeister Wolfgang Schieber mit im Boot
Zum ersten Mal nach neun Monaten ist Tibor Oszvald gestern wieder in seine schwarze Barista-Jacke geschlüpft. Die Pläne des früheren Lavazza-Manns sind jetzt konkret: Er übernimmt das vormalige Café Rezeptfrei im Ärztehaus und will dort Mitte Mai die Café Bar „Puccini-coffee-Art“ eröffnen. Mit ins Boot geholt als Pächter hat er Konditormeister weiter
  • 4
  • 1555 Leser

Stadtkapelle sucht Helfer

Bopfingen. Vom 20. bis 22. Mai feiert die Stadtkapelle Bopfingen im Rahmen des 30. Kreismusikfestes Ostalb ihr 125-jähriges Bestehen. Am Freitag wird das Festwochenende mit einem Sternmarsch auf dem Festgelände eröffnet. Am Samstag gastieren die Hergolshäuser Musikanten im Festzelt. Höhepunkt der Festtage wird der Sonntag sein. Über 50 Kapellen mit weiter
  • 4
  • 354 Leser

Kurz und bündig

Anmeldung für Leinroden Ab sofort können Kinder für die Sommerfreizeiten im Ferientagheim in Leinroden angemeldet werden. Formulare gibt es beim Evangelischen Jugendwerk, Bezirk Aalen (Schmale Straße 3), bei der Evangelischen Kirchenpflege (Wilhelm-Merz-Straße 13) und im Internet unter www.fth-leinroden.de. Die zwei Abschnitte des Ferientagheims sind weiter
  • 443 Leser

Oberstes Ziel: Hochwasserschutz

Baggerbiss für weitere Kocherumgestaltung in Hüttlingen– „kleine Hüttlinger Landesgartenschau“ entsteht
Nachdem im vergangenen Jahr mit dem ökologischen Kocherausbau begonnen wurde, folgen nach dem erfolgreich abgeschlossenen Bauabschnitt I die Abschnitte II und III im Gesamtpaket. Am Donnerstagnachmittag war offizieller Baggerbiss für die bevorstehenden 650 Meter auf Höhe des Bullinger Wehrs bis zur Fußgängerbrücke Bolzenweiler. weiter
  • 482 Leser

„Sozialer Mutterkuchen“ für die Jugend: das Handy

Kabarett in der Zehntscheuer in Abtsgmünd: Viel Applaus für Bernd Regenauer und sein Programm zur digitalen Welt
Von Google über Facebook bis zu Ebay – scharfzüngig und mit viel Humor spürte Bernd Regenauer in seinem aktuellen Programm der „Oberflächengesellschaft in der digitalen Welt“ nach. weiter
  • 5
  • 464 Leser

Nach Insolvenz ist Stampfer wieder in Fahrt

Scheel übernimmt Autohaus
Das vor der Jahreswende in die Insolvenz geratene Autohaus Stampfer bleibt weiter in Fahrt. Dies unter neuem Namen: Der in den Mergelstetter Stäffeleswiesen angesiedelte Betrieb ist jetzt vom Autohaus Scheel in Leipheim übernommen worden. Aalen bleibt nach dem Rückzug von Stampfer ein weißer Fleck auf der Peugeot-Händlerkarte. weiter
  • 969 Leser

Industrie und Handel erblühen

IHK-Konjunkturumfrage bestätigt Tendenz des Vorjahres – Fachkräfte sind rar
Was sich angesichts voller Auftragsbücher bereits im Herbst 2010 abzeichnete, findet zum Jahresbeginn 2011 seine Bestätigung. Die regionale Wirtschaft bleibt auf kräftigem und stabilem Wachstumskurs. Über nahezu alle Branchen hinweg hat sich die Geschäftslage weiter verbessert. Eine unverändert hohe Auslandsnachfrage, eine sich weiter verstärkende Binnenkonjunktur weiter
  • 887 Leser

„Sarrazin verbreitet Mythen“

Spannende Diskussion mit dem deutsch-türkischen Grünen-Politiker Mehmet Kilic im Haus der Jugend
Die Grünen haben ins Haus der Jugend geladen, und zahlreiche Organisationen von den Tamilen, dem Ausländeramt bis zur Caritas sind gekommen. Sie haben mit dem Pforzheimer Grünen-Politiker Mehmet Kilic gesprochen, der den Bundes-Ausländerbeirat gegründet hat. Er wirft Thilo Sarrazin Polemik und Mythenbildung vor. weiter
  • 3
  • 850 Leser

Kleine Jazz-Club-Geschichte

Der Löwenclub in Aalen, kurz LC, gehörte zwischen 1975 und 2010 zu den wichtigsten Jazz Clubs in Deutschland. Dort traten Künstler wie Bireli Lagrene, Charly Antolini, Bill Ramsey oder Sting Gitarrist Dominic Miller auf. Im November 2006 wurde von Gitarrist Stefan Frank und Club-Besitzer Wolfgang Fausel eine Jazz Jam Session ins Leben gerufen. Eröffnet weiter
  • 262 Leser
JAZZ-JAM-SESSION Halbjahresprogramm im Bottich – das Manfred Schiegl Quartett macht den Auftakt – Joo Krauss hat sich ebenfalls angesagt

Musikalischer Austausch

Die Aalener Jazz-Jam-Session startet mit einem Halbjahresprogramm in die nächste Jazzsaison. Darauf finden sich renommierte Musiker. Die Initiatoren Stefan Frank und Wolfgang Fausel freuen sich über das Manfred Schiegl Quartett oder Joo Kraus und, dass ihr besonderer Jazzabend den Umzug vom Löwenclub in den Bottich gut überstanden hat. weiter
  • 612 Leser
Meine FreizeitWolfgangFausel56 Jahrevom Bottichin AalenWieder im Bottich Seite 1Auf das Manfred Schiegl Ouartett freue ich mich besonders, weil er nach 42 Jahren wieder im Bottich einen Gig spielt. Wo gibt es denn sowas noch außer in Aalen im Bottich? Ich glaube fest daran, dass wir mit solchen hochrangigen Protagonisten die Jazz-Jam-Session in Aalen weiter
  • 485 Leser

Polizeibericht

Fußgängerin angefahrenAalen. Als ein Autofahrer am Mittwoch, gegen 15.15 Uhr, mit seinem Fahrzeug in der Bahnhofstraße rückwärts auf dem Fußgängerweg zwischen dem Restaurant Poseidon und der Hauptstelle der Kreissparkasse fuhr, übersah er eine Fußgängerin. Die 81-jährige Frau wurde durch den Zusammenprall zu Boden geworfen und mittelschwer verletzt. weiter
  • 354 Leser

Gounods Faustoper

Im Gmünder „Stadtgarten“
Charles Gounod hat mit seiner Faust-Oper „Margarethe“ weltweit Berühmtheit erlangt. Diesen großen Opernerfolg bringt das Theater Pforzheim am Mittwoch, 23. März, um 20 Uhr im „Stadtgarten“ Schwäbisch Gmünd auf die Bühne. weiter
  • 527 Leser

Publikum lauscht ergriffen

Katharina Senkova und Dmitry Fomitchev im Bürgersaal in Böbingen
Klassische Musik erfreut sich in Böbingen beachtlich vieler Liebhaber, das stellte Erich Klaus vom Kulturbeirat zufrieden fest. Mit Begeisterung aufgenommen wurde das Konzert von Katharina Senkova und Dmitry Fomitchev im Bürgersaal. weiter
  • 594 Leser

Philosophie als Sprachkritik

Ludwig Wittgenstein tritt im Philosophischen Café in Gmünd als „Exekutor“ der klassischen Philosophie auf
„Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen.“ Mit dieser Kampfansage an die Metaphysik endet Ludwig Wittgensteins „Tractatus logico-philosophicus“. Im Philosophischen Café in Schwäbisch Gmünd versuchten Peter Vollbracht und Reinhard Nowak den Teilnehmern diesen ebenso faszinierenden wie schwierigen und umstrittenen weiter
  • 668 Leser

Führung durchs Alamannenmuseum

Eine öffentliche Führung in der Ausstellung „Die Alamannen auf der Ostalb – frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen“ steht am Sonntag, 6. Februar, um 15 Uhr im Ellwanger Alamannenmuseum an. Die umfangreiche Sonderschau zeigt spektakuläre archäologische Funde aus dem Ostalbkreis und dem Kreis Heidenheim. Zu den weiter
  • 5
  • 513 Leser

Unbekannte Klavierwerke

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber spielt am Sonntag, 6. Februar, um 17 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Gmünd-West, zahlreiche weitgehend unbekannte Klavierwerke von G. F. Händel, J. Haydn, M. Clementi, Fanny Hensel (-Mendelssohn) und E. Grieg. Eines der Hauptwerke des Abends ist die im Jahre 1794 entstandene Sonate C-Dur von Joseph Haydn, eine weiter
  • 460 Leser

Motive aus Aalen

Noch bis zum Dienstag, 1. März ist eine Teilnahme am Fotowettbewerb möglich. Die Stadt Aalen hatte ihn im Dezember 2010 mit einem breiten Themenspektrum ausgeschrieben. weiter
  • 910 Leser

Werke für Stimme und Orgel

Am Sonntag, 6. Februar, um 17 Uhr, ist in der Michaelskirche Heidenheim ein Konzert mit der Sopranistin Dorothea Rieger und dem Organisten Matthias Wamser. Schwerpunkt ist die selten aufgeführte „Atlanta-Litanei“ von Helmut Bornefeld nach Texten des schwarzen US-Bürgerrechtlers W.E. Burghardt Dubois. Ein weiteres Kernstück ist „Epitaph weiter
  • 648 Leser

Geschichten mitten aus dem Leben

Ein Benefizabend der Salvatorgemeinde Aalen ist am Sonntag, 6. Februar für ein Aufbauprojekt in den Slums von Bernal/Buenos Aires. Unterstützt werden soll unter anderem der Aufbau eines Bildungszentrums in den sogenannten „Favelas“, den Armenvierteln Argentiniens. Betreut wird jenes Projekt vom Aalener Pater Günther Freybler im Zuge seiner weiter
  • 586 Leser

Schillernde Phantasiewelt

In der Kindertheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros entführt am Sonntag, 6. Februar, 14.30 Uhr, „Mein Tuvalu“– Schmettergrillzirp trifft Rhinokrötenschneck – in der Theaterwerkstatt auf die Insel Tuvalu. weiter
  • 552 Leser
MUSIK16.00, StuttgartRadiosinfonieorchester, Neues Schloss, Weißer Saal, mit Werken von Mozart, Assad & Enescu17.00, HeidenheimStimme und Orgel, Pauluskirche, Förderverein für neue Musik17.00, Schwäbisch GmündMichael Nuber, Gemeindezentrum Brücke, unbekannte Meisterwerke aus Barock, Klassik und Romantik18.00, StuttgartFrederic Rabold´s Ice Cream weiter
  • 458 Leser

Gefaltete Geldkunst

Geldgeschenke sind beliebte Geschenke, weil der Beschenkte selbst entscheiden kann, was er sich Schönes davon kauft. Aber einen Geldschein einfach so in einen Umschlag stecken? Das Buch „Eurogami Geldgeschenke“ zeigt viele kreative Ideen wie man Geld verschenken kann. weiter
  • 581 Leser

Die Kunst und die Stille

Bis zum 20. Februar zeigt der Kunstverein Aalen in seiner Galerie im Alten Rathaus selten ausgestellte, äußerst reizvolle und facettenreiche Kleinskulpturen von Georg Sternbacher, der 1995 gestorben ist. Dazu ist das sehr schöne bibliophile Buch „Der Schrei und die Stille“ zu sehen, das der Künstler 1993 mit dem grossen deutschen Schriftsteller weiter
  • 461 Leser
Die in Stuttgart lebende Künstlerin Dorothea Schulz erhält – wie schon berichtet – den 7. Kunstpreis der VR-Bank Aalen. Das Bild zeigt sie (l.) bei der Ausstellung für den 6. Preisträger Daniel Sigloch, die von VR-Bank-Chef Hans-Peter Weber (2. v. l.) am 9. Mai 2010 in der SüdWestGalerie in Hüttlingen-Niederalfingen eröffnet wurde. Dorothea Schulz ist weiter
  • 621 Leser

Begräbnis nur als Spar-Version?

Kirchenbezirksausschuss debattiert über evangelische Friedhöfe und die Deckelung der eigenen Ausgaben
Der Kirchenbezirksausschuss des Aalener Dekanats hat in Neresheim über evangelische Friedhöfe, die Gebühren für Beerdigungen und die Beschränkung von eigenen Ausgaben diskutiert. Eine Deckelung der Ausgaben im Kirchenbezirk erfordert möglicherweise einen Stellenabbau. Zudem müsse man Aufgaben kritisch hinterfragen, lautete ein Fazit. weiter
  • 494 Leser
Raum AalenWho am I? - wer bin ich - Gordon Clark & Leon BothaFotografie, Performance. 6.2., 15 Uhr Führung mit Artur Elmer, Kunstverein, Altes Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr-So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; Do 10-12 Uhr, 14-18 UhrGeorg Sternbacher - SkulpturenKunstverein, Altes Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr-So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; weiter
  • 467 Leser

Freitag, 4. Februar

Unter dem Banner „Reggae-Foundation“ sind in Zukunft wieder regelmäßig Reggae-Partys im Rock It – zum ersten Mal am Freitag, 4. Februar, um 21 Uhr mit dem Zusatz „Germany meets Switzerland“. Extra aus der Schweiz reist DJ Bobbl an und unterstützt seinen früheren Mitstreiter bei Irie Four Jah People, DJ Kaijode. Dieses einmalige weiter
  • 533 Leser

Opferstöcke ausgeraubt

Geschwisterpaar vor Gericht: „Wir hatten oft nichts zu essen“
Ein wegen schweren räuberischen Diebstahls angeklagtes Geschwisterpaar aus einem Aalener Teilort wurde vom Jugendschöffengericht des Amtsgerichts Ellwangen zu gemeinnütziger Arbeit, beziehungsweise wegen Beihilfe zum Diebstahl zu neun Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. weiter
  • 526 Leser

Kompromissloser Death Metal

Auch in diesem Jahr wird die Ostalb of Death-Reihe fortgeführt: am Samstag, 5. Februar, ab 21 Uhr im Rock it in Aalen: mit Deathvastation, Torment of Souls, Mental Amputation und Pandemia. Opener werden „Deathvastation“ aus Illertissen sein. Die fünf Jungs leiten den Abend mit einer gehörigen Portion Oldschool-Death ein. Oldschool ist auch weiter
  • 605 Leser

Funken der Satire

„Gehts noch?“ heißt das brandaktuelle Kabarett zwischen Urknall und Geburtenrückgang, mit dem Robert Griess am Samstag, 5. Februar, um 20 Uhr nach Essingen in die Schloss-Scheune kommt. weiter
  • 680 Leser
BÜHNE20.00, StuttgartHorst Lichter, Liederhalle20.00, UnterriffingenZwei schrecklich nette Familien - Lustspiel in drei Akten von Jürgen Schuster, Steigfeldhalle, Theatergruppe Sängerkranz Unteriffingen20.00, WürzburgDie Nervensäge, Theater Chambinzky, Komödie von Francoir Veber20.15, WürzburgSarah Hakenberg „Knut, Heinz, Schorsch und die anderen“, weiter
  • 444 Leser

Aus dem Leben

„Die Abgründe des Nils“, so heißt das neue Kabarettprogramm von Nils Heinrich, mit dem er am Samstag, 5. Februar, um 20 Uhr in die Theaterwerkstatt nach Gmünd kommt. weiter
  • 557 Leser

Erotische Geschichten und Lieder

Mit dem Titel „Liebe, Lust und Leberwurst“ ist ein Abend am Samstag, 5. Februar, ab 21 Uhr in der Zachersmühle in Adelberg überschrieben. Dahinter verbergen sich erotische Geschichten und Lieder, erzählt und gesungen von Jolanda Querbeet und Stephan Reher. Schelmische Schwänke und lustige Lieder aus alter Zeit über Irrungen und Wirrungen weiter
  • 661 Leser

Gugg-Stock mit elf Guggengruppen

Die Guggenmusik Kocher-Lein Kracher Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 5. Februar, den nunmehr achten Gugg-Stock in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole. Dieses Jahr werden elf Guggengruppen aus der Region über Backnang bis in die Schweiz lautstark ihr Können unter Beweis stellen. Die Besucher dürfen gespannt sein. Einlass ist ab 16 Jahren oder im Beisein weiter
  • 627 Leser

Funk-Soul-Mischung

Die Ellwanger Formation „The Dependence“ bringt am Samstag, 5. Februar, um 20 Uhr ihre Soul-Funk Mischung von den „Blues Brothers“ bis zu „The Commitments“ ins Roxy nach Espachweiler. Eine weitere Darbietung erfolgt durch eine Soul-Funk Band aus dem Raume Ellwangen als Überraschung. Die „So(u)listen“ werden weiter
  • 538 Leser

Liturgie in neuem Gewand

Am Samstag, 5. Februar, gastiert der Liedermacher Alexander Bayer mit „Entzücklika“ und einer Liederliturgie unter dem Titel „Nacht-Wandler-Abendgesänge“ in der katholischen St. Wolfgangskirche in Ellwangen, um 18.30 Uhr. weiter
  • 602 Leser

Ü40-Faschingsball mit Guggamusik

Manege frei gilt am Samstag, 5. Februar, im Bottich in Aalen-Unterrombach; dann heißt es wieder „Alaf und Hellau! Der Ü40-Faschingsbeatclub 2011 läutet ein. Und unter dem Motto „33 Jahre Oschtalb Ruassgugga“ steigt ein Ü40-Faschingsball. Die Manege öffnet ihre Pforten um 21 Uhr mit diversen Programmpunkten. Für den richtigen Takt sorgen weiter
  • 687 Leser

Märchenschiff – Märchen für Kinder

Am Samstag, 5. Februar, um 15Uhr beginnt in der Zachersmühle in Adelberg ein Mühlenachmittag für Kinder. Sie werden durch die Lebendigkeit und den Humor der Erzählung in den Bannkreis der Märchen gezogen. Jolanda erzählt spannende und lustige, unbekannte und funkelnagelneuesteinalte Geschichten. Märchen der Gebrüder Grimm, Hauff oder Andersen kennt weiter
  • 700 Leser

Endspurt bei „Aalen. So gesehen“

Fotowettbewerb bis 1. März
Für den Fotowettbewerb der Stadt Aalen unter dem Motto „Aalen. So gesehen“ sind bereits rund 430 Bilder eingereicht worden. Ob Stadtansicht, Landschaftsaufnahme, Sehenswürdigkeit oder Menschen – die unterschiedlichsten Ansichten und Augenblicke seien mit der Kamera festgehalten worden, teilt die Stadtverwaltung mit. weiter
  • 334 Leser

Viele Ehrungen für Verdienste

Hauptversammlung des Vereins der Hundefreunde: Vorsitzender im Amt bestätigt, Mitgliedsbeiträge steigen
Neuwahlen, zahlreiche Ehrungen und ein Beschluss zur Erhöhung der Mitgliedsbeiträge bestimmten die Hauptversammlung des Vereins der Hundefreunde (VdH) Aalen im Vereinsheim im Rohrwang. weiter
  • 451 Leser

Infotage Energie: 1500 Besucher

Aalen. Die Stadtverwaltung als Mitveranstalterin der Messe „Infotage Energie“ am vergangenen Wochenende im Aalener Rathaus zieht eine positive Bilanz der Veranstaltung. Etwa 1500 Besucher seien an beiden Tagen gekommen, resümiert die Stadt in einer Pressemitteilung. Die Aussteller, so die Stadt, zogen alle ebenfalls eine positive Bilanz. weiter
  • 370 Leser

Hits der 80er und 90er

„My Generation“ bringt die Hits der 80er und 90er zurück – am Freitag, 11. Februar, in den Club del Mar nach Aalen. Dort heißt es dann feiern mit den Hitgiganten der damaligen Zeit. Ab 22 Uhr erwartet hier jeden Besucher eine Weinbar mit geschmacklicher Vielfalt aus aller Welt sowie kostenlosem Flying Buffet mit verschiedenen mediterranen weiter
  • 725 Leser

Menschen mit Mut

Das Filmfestival der Aktion Mensch – „ueber Mut“ – tourt noch bis November 2011 bundesweit durch 100 Städte. Es ist nach „ueber arbeiten“, „ueber morgen“ und „ueber Macht“ das vierte Filmfestival der Aktion Mensch, das bundesweit stattfindet. „ueber Mut“ ist vom 11. bis 18. Februar weiter

Die Nacht der Musicals

Highlights aus vielen bekannten Musicals vereint eine Gala am Donnerstag, 10. Februar, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Das Musical „Sister Act“ von Whoopi Goldberg , Udo Jürgens Erfolgsmusical „Ich war noch niemals in New York“ sowie „Tarzan“aus der Disney Werkstatt mit der Musik von Phil Collins sind weiter
  • 601 Leser
MUSIK20.00, AnsbachPaul Millns, Blues-Piano, Kammerspiele20.00, StuttgartPolnische Kammerphilharmonie, Liederhalle20.00, WürzburgElement of Crime, Posthalle, Kult-Band aus BerlinBÜHNE14.30, HeubachRolf Schorp - Schäfer vom Neckartal, Kath. Gemeindehaus19.00, UlmJuristenkabarett, Roxy, Hurra - wir leben noch19.30, AalenTextil Art - Ostalbquilter stellen weiter
  • 552 Leser
MUSIK20.00, Schwäbisch HallDie Matt & Meik Show, Ripperg 6, Schwerpunkt Glück20.00, WangenEnd of Green, LKA-Longhorn20.30, Urbach/RemsGrachmusikoff - Blues, Blos’n Fun, Auerbachhalle21.30, DinkelsbühlStefan Beyer Jazz Trio, JazzclubBÜHNE20.00, RattenharzWiesenwalzenskandal, Halle, Theatergruppe des TSV Rattenharz20.00, Schwäbisch GmündSWR2 weiter
  • 493 Leser

Alt zu sein

Die bekannte Schauspielerin Ellen Schwiers gastiert am Mittwoch, 9. Februar, um 20 Uhr mit dem Schauspiel „Gin Rommé“ in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 5
  • 602 Leser
BÜHNE20.00, AalenGin Rommé - Schauspiel von D. L. Coburn und Barbara Christ, Stadthalle, Ensemble Ellen Schwiers20.00, StuttgartVarieté Royal, Friedrichsbau Varieté20.00, WürzburgDer Vaterschaftsprozess des Zimmermanns Joseph, Theater Chambinzky, SatireSONSTIGES9.00, HeubachFrauen treffen sich ..., Gemeindehaus, Thema: Auszeit, Referent: Pfarrer Spieth, weiter
  • 470 Leser
MUSIK19.00, WürzburgRoyal Republic, Posthalle, Newcomer aus Schweden20.00, StuttgartEktomorf, Röhre21.00, StuttgartSpeak Loh, Kiste, in den Tiefen und Untiefen des Jazz mit dem Bassisten Jens LohBÜHNE20.00, StuttgartVarieté Royal, Friedrichsbau VarietéVORTRÄGE17.00, WasseralfingenTempel und Schild: Vergils Kunstbeschreibung als Weg zur Aeneis, Kopernikus-Gymnasium, weiter
  • 378 Leser
MUSIK20.00, AnsbachLieder von Reinhard Mey und Hannes Wader mit Wullschläger & Willim, Café´Max20.00, WangenLetzte Instanz, LKA-LonghornBÜHNE20.00, Schwäbisch GmündBesuch der alten Dame, Congress-Centrum Stadtgarten, Badische Landesbühne BruchsalVORTRÄGE19.30, NördlingenMultivisionsshow: Auf den Spuren der Sioux, Stadtsaal Klösterle, Ref.: Dr. Rohrbach20.00, weiter
  • 450 Leser
Ellwangen International Tattoo Das drittgrößte Freiluft-Tattoo in Europa steigt am 1. und 2. Juli auf dem Ellwanger Schloss

Zwei Tage Dudelsack-Spektakel

Das Dudelsack-Spektakel, das „Ellwangen International Tattoo“ findet in diesem Jahr – am 1. und 2. Juli – bereits zum fünften Mal statt. Der Kartenvorverkauf beginnt am Dienstag, 22. Februar. weiter
  • 639 Leser

Rilke wahrhaftig

Schönherz & Fleer’s „Rilke Projekt“ vereint moderne Musik mit den großen Werken des Lyrikers Rainer Maria Rilke. Interpretiert werden die Texte von bekannten Persönlichkeiten wie Ben Becker oder Hannelore Elsner. weiter
  • 589 Leser

Kultur stiften in alter Mühle?

Interview mit Oberkochens Bürgermeister Peter Traub: „Gemeinderat muss in Vorleistung gehen“
Die Haushaltsreden der vier Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat haben unterstrichen, dass das Thema „Kulturstiftung“ weiter am Köcheln ist. Unser Mitarbeiter Lothar Schell sprach mit Bürgermeister Peter Traub, der bei der Einbringung des Haushalts die Initialzündung für dieses Thema gegeben hatte. weiter
  • 477 Leser
Am Donnerstagmorgen in Westhausen-Reichenbach

Brand in Zweifamilienhaus

Westhausen. In einem Zweifamilienhaus in der Steige brach am frühen Donnerstagmorgen ein Brand aus, der von den zwei Hausbewohnern zunächst unbemerkt blieb. Kurz vor drei Uhr bemerkte ein Nachbar, dass es hinter einem Fenster im Obergeschoss brennt und alarmierte die Rettungsdienste. Die Westhausener Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen,

weiter
  • 1400 Leser

Einbruch in Abtsgmünder Wertstoffhof

Abtsgmünd. Durch ein zuvor geschaffenes Loch im Zaun verschafften sich Unbekannte zwischen Samstag und Montag Zutritt zum Wertstoffhof in der Mühlstra0e. Dort hebelten sie die verschlossene Türe des Elektroschrottcontainers auf und entwendeten daraus dort gelagerten Kabelschrott in nicht bekannter Menge. Der Schaden an dem Container beläuft

weiter
  • 747 Leser

Diebstahl während Lichtmessmarkt

Aalen. In der Reichsstädter Straße entwendete ein Unbekannter am Mittwoch gegen 10 Uhr aus einem Verkaufsanhänger eine schwarze große Lederhandtasche, in welcher sich Bargeld sowie diverse Papiere befanden.

weiter
  • 7437 Leser

Filme, die alle angehen

Die Freie Waldorfschule zeigt Dokus von Nachwuchsregisseuren
Nicht das Kino sondern die Freie Waldorfschule in Aalen haben sich junge Filmemacher ausgesucht, um ihre Regiearbeiten einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Schule zeigt die Filmreihe der Absolventen der Filmhochschule Ludwigsburg an mehreren Abenden. Am Freitagabend, 4. Februar, steht ein Tangofilm auf dem Programm. weiter
  • 582 Leser

Regionalsport (14)

Sport in Kürze

TSB: Endlich mehr OptionenHandball. Die Pause hat dem TSB Gmünd gut getan. Wenn am Sonntag der TSV Bartenbach in der Großsporthalle zu Gast ist (Anpfiff: 17 Uhr), dann wird Trainer Ralf Rascher nicht nur auf Paul Boizesan und Andreas Hieber, sondern auch auf Johannes Frey und Christian Tobias zurückgreifen können. Ein Abschiedsspiel ist es für Matthias weiter
  • 325 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
3. LigaFreitag, 19 Uhr:FC Heidenheim – 1. FC SaarbrückenSamstag, 14 Uhr:SpVgg Unterhaching – VfR AalenSV Babelsberg – Rot Weiss AhlenOffenbach – SV WehenEintracht Braunschweig – Bayern IICarl Zeiss Jena – SV SandhausenVfB Stuttgart II – Dynamo DresdenWerder Bremen II – Rot-Weiß ErfurtSonntag, 14 Uhr:Burghausen weiter
  • 237 Leser

Der Gegner: SpVgg Unterhaching

Trainer: Klaus Augenthaler (53)Platzierung: 11. Platz – 24 Punkte, 22:34 ToreLetztes Spiel: 0:3 gegen SV Wehen WiesbadenHöchste Saisonsiege: 3:1 gegen Erfurt, Bremen, BurghausenHöchste Saisonniederlage: 2:7 gegen Hansa RostockBeste Torschützen: Mijo Tunjic (6), Abdenour Arnachaibou (5)Ehemalige VfR-Spieler: Michael StegmayerInternet: www.spvgg-unterhaching.de weiter
  • 471 Leser

DJK Aalen tritt beim Tabellenschlusslicht an

Die Heimserie der DJK Aalen ist gerissen. Tabellenführer TSV Georgii Allianz Stuttgart schlug die Aalener glatt mit 3:0 Sätzen. Ein Problem auf Aalener Seite war die zu unkonstante Leistung der DJK. Nach schwachem erstem Satz steigerte sich Aalen im zweiten Durchgang, jedoch nicht genug, um einen Satzgewinn einzufahren. Im dritten Satz führte Aalen, weiter
  • 329 Leser

Der Blick fürs Wesentliche

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gastiert am Samstag bei der SpVgg Unterhaching – Hasenhüttl: „Kein normales Spiel“
Es ist ein Duell mit vielen Emotionen. Wenn der VfR Aalen am morgigen Samstag bei der SpVgg Unterhaching gastiert, kehren Trainer Ralph Hasenhüttl und die beiden Stürmer Robert Lechleiter und Anton Fink an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Für Sentimentalitäten ist angesichts der Tabellensituation jedoch kein Platz. Anpfiff im Generali-Sportpark: 14 weiter
  • 5
  • 1094 Leser

Vorzeichen gedreht

Handball, Landesliga: HSG Oberkochen und TG Hofen müssen punkten
Verkehrte Welt in der Landesliga. Während es bei der TG Hofen im neuen Jahr rund läuft, kommt die HSG Oberkochen/Königsbronn nicht aus den Startlöchern. Auf beide Teams warten am Wochenende anspruchsvolle Aufgaben. weiter
  • 422 Leser

In Peiting zählt jeder Kegel

Kegeln, 1. Bundesliga: Schwere Auswärtsaufgabe für Schwabsbergs Kegler
Mit dem KC Schwabsberg und dem SKC Blau-Weiß Peiting treffen am Samstag zwei Teams aufeinander, die sich bestens kennen. Die Erfahrung der bisherigen Begegnungen zeigt, dass für die Maier-Truppe bei den die Oberbayern jeder Kegel zählt. Die SKCler, die mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis in der Tabelle einen Punkt vor den Rainauern stehen, gelten weiter
  • 393 Leser

Bei der zweiten Auflage mit 16 Mannschaften

Fußball, Frauen: Hallenturnier am Samstag der Frauen in Oberkochen
Die Neuauflage des Hallenfußballturniers für Frauen in Oberkochen steht am Samstag ab 10.30 Uhr in der Schwörzhalle an und heuer sind 16 Teams gemeldet. „Wir freuen uns, dass das Turnier nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr weiter wächst“, so der Trainer des Damenfußballteams des TSV Oberkochen, Niko Quarticelli. Zu den Favoriten weiter
  • 407 Leser

Direkter Konkurrent

Kegeln, Bundesliga: ESV Pirmasens zu Gast im Kegeltreff
Die Bundesliga-Keglerinnen vom KC Schrezheim erwarten am Sonntag die Damen vom ESV Pirmasens. Die Mannschaft der Pfälzer Spielerinnen ist relativ ausgeglichen und konstant besetzt. weiter
  • 367 Leser

Budenzauber in der Karl-Weiland-Halle

Fußball, Ü30-Hallenturnier des SSV Aalen am Samstag
Budenzauber in Aalen. Die Fußball-AH-Abteilung des SSV Aalen richtet am Samstag ab 13 Uhr ein Ü30-Fußballhallenturnier in der Aalener Karl-Weiland-Halle aus.Gespielt wird in zwei Gruppen, in der folgende Mannschaften teilnehmen: Gruppe A: VfR Aalen, SV Ebnat, DJK Wasseralfingen, SSV Aalen. Gruppe B: TSV Hüttlingen, TSV Oberkochen, FV 08 Unterkochen, weiter
  • 302 Leser

HG will Serie ausbauen

Handball, Bezirksliga, Damen: Aalen/Wasseralfingen in Holzheim
Eine Serie von fünf gewonnenen Punktspielen hat die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen bis auf Platz drei der Bezirksliga nach vorne gebracht. Diese soll am Sonntag um 13 Uhr beim TV Holzheim II ausgebaut werden.Die Mannschaft von Sven Fürst und Mo Jäschke will Revanche für die 16:19 Hinspielniederlage nehmen, als es bei den Gastgeberinnen noch besser weiter
  • 258 Leser

Wieder ein Tabellennachbar

Handball, Weibliche B-Jugend, Württembergliga
Zum zweiten Auswärtsspiel nacheinander reist die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag nach Waiblingen und trifft um 15 Uhr in der Rundsporthalle auf die Mädels vom VfL Waiblingen. Momentan trennen die beiden Mannschaften zwar sechs Pluspunkte, aber nur ein Tabellenplatz. Die Gastgeber stehen mit 9:11 Punkten auf dem sechsten Platz, weiter
  • 290 Leser

Gäste in Topform

Handball, Bezirksliga, Herren: HG empfängt SG Bettringen
Noch ist nichts verloren und doch stehen die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen in Sachen Klassenerhalt mit dem Rücken an de r Wand. Als Tabellenletzter empfangen die Jungs von Karl-Heinz Vandrey und Markus Gaiser am Sonntag um 17 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle die SG Bettringen. Die Gäste befinden sich momentan in Topform und haben am letzten weiter
  • 308 Leser

Eine harte Nuss für den TSV Hüttlingen

Handball, Bezirksklasse, Herren
Der TSV Hüttlingen hat am Sonntag um 17 Uhr in Wangen in der Forstberghalle eine harte Nuss zu knacken. Bis auf eine Niederlage kann der TV Rechberghausen auf eine beeindruckende Heimbilanz zurückblicken und wird gegen den TSV alle Kräfte mobilisieren, um den Anschluss ans vordere Tabellendrittel nicht zu verlieren. weiter
  • 329 Leser

Überregional (82)

'Thorpedo' mit neuem Ziel: Olympia 2012

Dieses Comeback elektrisiert die Schwimm-Welt: Der Australier Ian Thorpe, einst bester Mittelstreckler der Welt, kehrt vier Jahre nach seinem Rücktritt zurück und peilt Olympia 2012 in London an. weiter
  • 428 Leser

Auf einen Blick vom 3. Februar

FUSSBALL 3. LIGA, 19./21. Spieltag Regensburg - TuS Koblenz 0:2 (0:2) Tore: 0:1 Bender (20.), 0:2 Hornig (42.). - Zuschauer: 1496. Weh. Wiesbaden - Unterhaching 3:0 (3:0) Tore: 1:0 Menga (15.), 2:0 Kioyo (21.), 3:0 Janjic (38.). - Zuschauer: 2058. 1Braunschweig 22154352:1149 2Hansa Rostock 20142443:2044 3Kick. Offenbach 20123537:2539 4Wehen Wiesbaden weiter
  • 453 Leser

Autoindustrie gibt Gas

In Deutschland sind Autos wieder deutlich mehr gefragt: Im Januar wurden 211 100 Pkw neu zugelassen. Das waren 17 Prozent mehr als im Januar 2010. Damals war die Nachfrage nach dem Auslaufen der Abwrackprämie deutlich eingebrochen. Jetzt profitierten besonders die deutschen Hersteller samt ihrer Auslandstöchter von der Kehrtwende: Sie setzten mit 146 weiter
  • 520 Leser

Autotitel verlieren

Gewinnmitnahmen führen zu einem Mini-Minus
Gewinnmitnahmen haben den Dax gestern doch noch knapp im Minus schließen lassen. Die frühen Gewinne schmolzen dahin. Automobiltitel profitierten nur kurzzeitig von US-Absatzzahlen für Januar und einer Branchenstudie der US-Bank Citigroup. Nach einem eher unterdurchschnittlichen Absatzplus der Kernmarke und einer Abstufung verloren die Vorzugsaktien weiter
  • 456 Leser

Ballacks steiniger Weg zurück ins National-Team

Die Rückkehr von Michael Ballack auf die große internationale Fußballbühne bleibt noch länger eine Hängepartie mit ungewissem Ausgang. Der ehemalige DFB-Teamchef Rudi Völler rechnet mit einem Nationalmannschafts-Comeback von Ballack frühestens Ende März. Für das EM-Qualifikationsspiel am 26. März gegen Kasachstan und für den Test drei Tage später gegen weiter
  • 370 Leser

Barbies Mann wird 50

Ein alter Bekannter drängt sich auf der Nürnberger Spielwarenmesse, die heute beginnt, ins Rampenlicht: 'Ken', der Mann des Plastikpüppchens Barbie, wird 50. Der Dauerlächler ist in Topform, hat aber an einem deutlichen Quotenproblem zu knabbern: Auf acht verkaufte 'Barbies' kommt nur ein 'Ken'. Verkehrte Welt im Kinderzimmer (Wirtschaft). Foto: dapd weiter
  • 968 Leser

Behle und Co. im Wettlauf mit der Zeit

Krankheiten erschweren die WM-Vorbereitung
Die Langläufer gehörten über Jahre zu den Medaillengaranten des DSV. Doch gerade im WM-Jahr schwächeln sie wegen Krankheit und Form-Tief. weiter
  • 301 Leser

Blitzeis behindert Berufsverkehr

Mehr als 1000 Unfälle im Norden und in einigen Regionen Ostdeutschlands
Blitzeis, Schnee und überfrierende Nässe haben gestern in weiten Teilen Deutschlands den morgendlichen Berufsverkehr stark behindert. Von der Unwetterfront besonders betroffen waren Nordrhein-Westfalen, der gesamte Norden und einige Regionen Ostdeutschlands. Nach Polizeiangaben ereigneten sich seit Dienstagabend mehr als 1000 Verkehrsunfälle. Allein weiter
  • 392 Leser

Burka in Behörden verboten

Hessen: Frauen müssen ihr Gesicht zeigen - Stuttgart auf gleicher Linie
Eine Muslima will in einer Burka an ihren öffentlichen Arbeitsplatz zurückkehren. Hessen verbietet das und stößt in Stuttgart auf offene Ohren. weiter
  • 404 Leser

Daimler kann bei Kamaz zukaufen

. Daimler könnte seinen Anteil am russischen Nutzfahrzeughersteller Kamaz schon bald deutlich aufstocken. Die russische Investmentbank Troika Dialog bietet den Stuttgartern ihr gesamtes Paket von 27,26 Prozent der Aktien an. Alternativ könne Daimler auch zehn Prozent kaufen, sagte Troika-Direktor Sergej Skworzow nach Angaben der Agentur Ria Nowosti. weiter
  • 469 Leser

Daimler plant Solo-Fahrt

Stuttgarter wollen Formel-1-Rennstall Mercedes-GP übernehmen
2011 soll Mercedes-GP auch faktisch komplett deutsch werden: Daimler will den Formel-1-Rennstall mit den deutschen Fahrern Schumacher und Rosberg laut einem Bericht zu 100 Prozent übernehmen. weiter
  • 418 Leser

Der Markt in Deutschland

Der deutsche Spielwarenmarkt ist 2010 um 6 Prozent auf 2,6 Mrd. EUR gewachsen. Dabei wuchs das Internetgeschäft deutlich. Laut Marktforscher verdrängt das Online-Geschäft nicht den stationären Handel, sondern erreicht neue Zielgruppen und weckt bei bestehenden Zielgruppen höhere Begehrlichkeiten. Zudem haben auch viele Händler das Netz als Vertriebskanal weiter
  • 515 Leser

Der Strippenzieher im Hintergrund

US-Präsident Barack Obama hat Husni Mubarak in einem persönlichen Gespräch gedrängt, sofort den Weg zu einer Demokratie freizumachen. 'Ein geordneter Übergang muss bedeutungsvoll sein, muss friedlich sein und muss jetzt beginnen', sagte Obama. Er habe dies in einem Telefonat mit Ägyptens Präsidenten nach dessen Rede verdeutlicht. Dass Mubarak sich sofort weiter
  • 418 Leser

Deutsche Autobauer feiern Erfolge bei CO2-Ersparnis

Alle können EU-Vorgaben bis 2015 erfüllen - Kritiker bemängeln nicht eingehaltene Zusagen
Die deutschen Autohersteller kommen bei ihren Bemühungen voran, den CO2-Ausstoß ihrer Pkw zu senken. Kritiker monieren allerdings, dass sie ihre Zusagen bei weitem nicht erfüllen können. weiter
  • 478 Leser

Elektronischer Lesestift wird zum Trend

Ravensburger steigert Umsatz deutlich - Neues Spiel schult junge Tatort-Ermittler
Mit elektronisch unterstützten Angeboten wächst der Spiele- und Puzzlehersteller Ravensburger kräftig. Mit seinem digitalen Lernsystem Tiptoi scheint das Unternehmen einen Trend gesetzt zu haben. weiter
  • 513 Leser

Erneut Razzia gegen Türsteher in Pforzheim

Zum zweiten Mal binnen weniger Wochen ist die Polizei mit einem Großaufgebot gegen kriminelle Rockerbanden vorgegangen. Rund 500 Polizisten durchsuchten gestern Früh 18 Wohnungen in Pforzheim, im Enzkreis sowie in Waiblingen. Drei Verdächtige wurden nach Angaben eines Polizeisprechers festgenommen. Bei den Razzien fanden die Beamten eine Maschinenpistole weiter
  • 428 Leser

EU-Kommission greift nach Fluggastdaten

Airlines sollen Informationen an Ermittlungsbehörden weiterleiten - Widerstand im Parlament
Die EU-Kommission hat Fluggastdaten im Blick. Diese sollen an Ermittlungsbehörden weitergeleitet werden. Das stößt auf Kritik im EU-Parlament. weiter
  • 472 Leser

Experte: Heizöltanks lieber nicht ganz auffüllen

Heizöl wird vorerst nach Angaben vom Hans-Jürgen Funke vom Verband Energiehandel Südwest-Mitte (VEH), teuer bleiben, auch wenn zum Rekordniveau von 2008 von einem Euro pro Liter noch ein ganzes Stück fehlt . Etwa 78 Euro-Cent müssen derzeit pro Liter (bei Abnahme von 3000 Litern) bezahlt werden. 'Einen Preisschub erwarte ich nicht, es wird 2011 seitwärts weiter
  • 480 Leser

Feueralarm auf A 380-Flug nach Singapur

Schon wieder Alarm bei A380-Flug: Angeschmorte Kabel unter einer Toilette haben an Bord eines Riesenfliegers vom Typ Airbus A 380 Feueralarm ausgelöst. Auf einem Flug zwischen Hongkong nach Singapur sei am Montag beim Landeanflug Rauch in einer Toilette bemerkt worden, bestätigte die Gesellschaft Singapore Airlines gestern. Obwohl es keine Flammen gegeben weiter
  • 374 Leser

Freispruch nach Tod eines Babys

Ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines Säuglings aus Castrop-Rauxel (Nordrhein-Westfalen) sind die Eltern gestern freigesprochen worden. Nach Ansicht des Dortmunder Landgerichts steht zwar fest, dass entweder der Vater (24) oder die 21 Jahre alte Mutter das zur Tatzeit vier Wochen alte Baby zu Tode geschüttelt haben. Wer von beiden die Tat begangen weiter
  • 389 Leser

Förderbank Kfw verbucht Rekordgewinn

Rekordzusagen bei Förderkrediten, eine deutliche verminderte Vorsorge im Kreditgeschäft und wieder deutlich bessere Bewertungen von Wertpapieren haben der bundeseigenen Förderbank KfW 2010 erneut einen Rekordgewinn beschert. Vorstandschef Ulrich Schröder nannte gestern in Frankfurt zwar keine konkrete Zahl, deutete aber an, dass unter den Strich rund weiter
  • 530 Leser

Gerangel um den letzten Play-off-Platz

Zwölf Spieltage stehen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) noch aus - und das Gerangel in der unteren Tabellen-Hälfte um Platz zehn ist in vollem Gange. Nach der Hauptrunde spielen die Teams auf den Rängen sieben bis zehn in einer Play-off-Qualifikation die zwei letzten Viertelfinalisten aus, zwischen Ingolstadt (7.) und Schlusslicht Hamburg Freezers weiter
  • 324 Leser

Gigantischer Wintersturm

Schnee legt weite Teile der USA lahm - Bis zu minus 34 Grad in Kansas
In den USA tobt ein gewaltiger Schneesturm und versetzt Millionen Menschen in Angst. Massive Schneefälle, Hagel, Eis, orkanartige Winde und dazu sibirische Kälte - fast ein Drittel des Landes ist betroffen. weiter
  • 453 Leser

Grüne sehen beim TV-Duell rot

Die Grünen im Land gelten als Hauptgegner der CDU. Im TV-Duell tritt indes die SPD gegen den Regierungschef an - zum Ärger der Grünen. weiter
  • 385 Leser

Gutachten: Geheimhaltung war zwingend

Fast fünf Milliarden Euro hat das Land für den Rückkauf eines ENBW-Aktienpakets vom französischen Staatskonzern EDF bezahlt. Regierungschef Mappus hatte den Deal im Alleingang beschlossen, ohne zuvor das Parlament zu befragen. In ihrem Gutachten für die Regierung nennt die Kanzlei Gleiss Lutz die Geheimhaltung 'wirtschaftlich zwingend'. Hätte man den weiter
  • 378 Leser

In Ägypten eskaliert die Gewalt

Blutende Demonstranten, Steinehagel, Brandsätze, weinende Menschen: In Ägypten regiert das Chaos. Die Lage in der Hauptstadt Kairo ist außer Kontrolle geraten. Auf dem Tahrir-Platz im Zentrum der Millionenstadt prügelten Tausende Anhänger und Gegner von Staatschef Husni Mubarak wild aufeinander ein, es flogen Steine, Flaschen und später sogar Molotowcocktails. weiter
  • 409 Leser

Komiker wohnt im Kaufhaus

Übernachtung in New Yorker Schaufenster
Eine Woche hat der New Yorker Komiker Mike Birbiglia im Bett verbracht - im Schaufenster eines Kaufhauses in Manhattan. Vor den Augen tausender Neugieriger verbrachte der 32-Jährige sieben Tage hinter einer Glasscheibe des legendären Macys-Kaufhauses am Broadway, aß, las und schlief. Zum Schlafen wurde allerdings ein Vorhang vor das Schaufenster gezogen. weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR · BURKA: Fehl am Platz

Die Frankfurter Muslima überspannt den Bogen. Ihre Vorstellung, vollverschleiert ratsuchenden Bürgern gegenüberzutreten, ist nicht nur absurd, sie verstößt auch gegen den Geist einer westlichen Demokratie. Zum Respekt gegenüber dem Souverän, dem Volk, gehört das Recht der Bürger, den Vertretern des Staates ins Auge zu schauen. Ein verschleiertes Gesicht weiter

KOMMENTAR · FLUGDATEN: Unter Generalverdacht

Terroristen, Mafiosi, Schwerverbrecher: Jeder EU-Bürger, der ein Flugzeug besteigt, könnte zu einer der Kategorien zählen. Das scheint die EU-Kommission zu glauben, die Airlines dazu verpflichten will, sämtliche Daten ihrer Kunden an die nationalen Sicherheitsbehörden weiterzuleiten. Damit sollen nicht nur die Informationen von Verdächtigen gesammelt, weiter
  • 450 Leser

KOMMENTAR: Erfreuliche Kehrtwende

Der deutsche Spielwarenmarkt hat eine bemerkenswerte Kehrtwende vollzogen. Lange Zeit beklagten die heimischen Anbieter die rückläufige Zahl der Kinder und die zunehmende Konkurrenz durch elektronisches Spielzeug und Handys, die Jungen und Mädchen schon früh von traditionellem Spielzeug weglockte. Doch die Entwicklung, dass Kinder immer früher erwachsen weiter
  • 471 Leser

Land senkt Neuverschuldung

Parlament verabschiedet Nachtragsetat 2011
Der Landtag hat den Nachtragsetat 2011 verabschiedet: Die Neuverschuldung sinkt, einige Ausgabeblöcke und die Pensionsverpflichtungen steigen. weiter
  • 407 Leser

LEITARTIKEL · FRAUENQUOTE: Initialzündung

Im Grundgesetz steht es seit mehr als 60 Jahren: 'Männer und Frauen sind gleichberechtigt.' Doch vom Grundrecht zur Wirklichkeit ist es oft ein großer Schritt, auch in der Arbeitswelt: So wurde erst 1977 gesetzlich klargestellt, dass Frauen ohne Einverständnis des Ehepartners erwerbstätig sein dürfen. Noch 2009 lag ihr Verdienst durchschnittlich um weiter
  • 457 Leser

Leute im Blick vom 3. Februar

Regina Halmich Die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich kann nach einer Nasenoperation wieder richtig durchatmen. Zu dem Eingriff in einer Düsseldorfer Schönheitsklinik habe sie sich entschlossen, weil ihre Nasenscheidewand durch mehrere Brüche zertrümmert gewesen sei, sagte die 34-Jährige. 'Ich habe nur noch auf einer Seite Luft bekommen', erläuterte weiter
  • 486 Leser

Marokkos Herrscher erstickt Proteste im Keim

Der reiche König des armen nordafrikanischen Landes lässt Kundgebungen auflösen - Sein Cousin erwartet Übergreifen der Unruhen
Weitet sich der Aufstand in der arabischen Welt auf Marokko aus? König Mohammed VI. bleibt gelassen. Doch es mehren sich skeptische Stimmen. weiter
  • 421 Leser

Merkel lehnt Frauenquote ab

Eine gesetzliche Frauenquote für die Wirtschaft wird es zunächst nicht geben. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lehnte gestern eine verpflichtende Quote für Unternehmen ab. Eine solche Regelung sei nicht durchsetzbar, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Die Wirtschaft solle stattdessen freiwillig den Frauenanteil in Führungspositionen erhöhen. weiter
  • 332 Leser

MITTWOCH-LOTTO

5. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 15 17 22 34 46 Zusatzzahl35 Superzahl4 SPIEL 77 8 6 1 0 1 1 5 SUPER 6 5 6 6 6 2 7 ohne Gewähr weiter
  • 365 Leser

Moralische Pflichten und tugendhafte Harmonie

Konfuzius steht wie kein zweiter für das kulturelle Ringen des Reichs der Mitte. Zeit seines Lebens (551 bis 479 v. Chr.) und darüber hinaus wurde der Philosoph genauso verehrt wie verunglimpft. Nach einer kurzen politischen Karriere beim Herzog in seinem damaligen Heimatstaat Lu (heutige östliche Provinz Shandong) zwang ihn ein Herrscherwechsel zur weiter
  • 379 Leser

Mubaraks Mob schlägt zu

Anhänger des ägyptischen Präsidenten attackieren Demonstranten
Die Lage eskaliert: Einen Tag nach Präsident Mubaraks Ankündigung, im September nicht mehr zur Wahl anzutreten, liefern sich Regimegegner und -befürworter in Kairo heftige Kämpfe. Es gab viele Verletzte. weiter
  • 391 Leser

Märklin-Chef Löbich setzt auf Expansion

Der neue Märklin-Geschäftsführer Stefan Löbich will mit dem traditionsreichen Modelleisenbahnhersteller einen Wachstumskurs einschlagen. Der Weltmarkt mit einem Volumen von 800 Mio. EUR sei in den vergangenen Jahren stabil gewesen. Um in dem stabilen Markt zu wachsen, müsse Märklin andere Anbieter verdrängen. Das gelinge aber nicht von heute auf morgen. weiter
  • 465 Leser

NA SOWAS. . . vom 3. Februar

Ein Navi hat einen Autofahrer im westfälischen Münster auf einen Bahnsteig gelotst, als gerade ein Regionalexpress mit 140 Stundenkilometern heranraste. Der Lokführer erkannte das Hindernis und hielt den Zug an - 25 Meter vor dem Wagen. Der 53-jährige Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Er war bei einem Bahnübergang auf die falsche Fährte geraten und weiter
  • 667 Leser

Neuer Anlauf zu Rauchverbot

Bayern soll als Vorbild für den Bund dienen
. Führende Gesundheitspolitiker der im Bundestag vertretenen Parteien starten einen Neuanlauf für ein einheitliches Rauchverbot in Deutschland. In einer vertraulichen Sitzung berieten Parlamentarier von SPD, Grünen, Linke, FDP und CDU am vergangenen Donnerstag über ein bundesweites Nichtraucherschutzgesetz. Mit Hilfe der Arbeitsschutzverordnung könnte weiter
  • 360 Leser

Neues fürs Kinderzimmer gesucht

Auf der Branchenschau in Nürnberg bleiben aber auch viele Ideen auf der Strecke
Neue Spielwaren locken Kunden an und steigern den Umsatz. So lautet die Formel im Spielwarenhandel. In Nürnberg schaut die Branche daher auf Neuheiten. Doch viele gute Idee bleiben auf der Strecke. weiter
  • 601 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Neuer Klinik-Skandal Ein neuer Klinikskandal ist jetzt aus Hessen bekannt geworden: Wegen verunreinigter OP-Bestecke hat das Klinikum Kassel bis auf Notoperationen alle Eingriffe in dieser Woche abgesagt und will jedes Instrument untersuchen lassen. 'Wir haben das Klinikum lahmgelegt', sagte gestern Klinik-Geschäftsführer Gerhard M. Sontheimer. 'Eine weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Marbach will Kafka-Briefe Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach sieht nun doch Chancen, den Briefwechsel zwischen Franz Kafka und seiner Schwester Ottla zu ersteigern. Direktor Ulrich Raulff sagte der Wochenzeitung 'Die Zeit', er habe überraschend finanzielle Unterstützung von privater und öffentlicher Seite zugesagt bekommen. Kafkas Erben lassen weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Nobelpreis für Wikileaks? Die Internetplattform Wikileaks gehört zu den rund 200 Kandidaten für den diesjährigen Friedensnobelpreis. Der Osloer Parlamentsabgeordnete Snorre Valen hat das Enthüllungsportal vorgeschlagen. Der Linkssozialist sagte, Wikileaks sei 'einer der wichtigsten Beiträge dieses Jahrhunderts zu Meinungsfreiheit und Transparenz'. Das weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Mit Buffon in Dortmund Fußball: - Der italienische Weltklassetorwart Gianluigi Buffon (32) wird im Länderspiel gegen Deutschland am kommenden Mittwoch in Dortmund sein Nationalmannschafts-Comeback geben. Er hatte im ersten WM-Spiel 2010 einen Bandscheibenvorfall erlitten und musste operiert werden. Anfang Januar spielte er erstmals wieder für Juventus weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

50-Jähriger getötet Widdern - Nach einer Panne ist ein 50 Jahre alter Autofahrer am Dienstagabend auf der Autobahn 81 bei Widdern (Kreis Heilbronn) von einem Lastwagen überfahren und getötet worden. Laut Polizei hatte der Mann aus Hessen sein Auto auf dem Standstreifen abgestellt und war aus unbekannten Gründen auf den rechten Fahrstreifen gelaufen. weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

US-Banker verdienen mehr Zwei Jahre nach dem Beinahekollaps des Finanzsystems schwimmen die Banker an der Wall Street wieder im Geld. Die 25 größten Finanzfirmen am Platze haben laut 'Wall Street Journal' die Rekordsumme von 135 Mrd. Dollar an ihre Mitarbeiter gezahlt. Das sind fast 6 Prozent mehr als die 128 Mrd. Dollar von 2009. Im Krisenjahr 2008 weiter
  • 487 Leser

Nur Alonso schneller als Champion Vettel

Weltmeister Sebastian Vettel hat am zweiten Formel-1-Testtag in Valencia die zweitbeste Zeit erzielt. Nach Rang eins am Vortag musste der Red-Bull-Fahrer gestern Ferrari-Star Fernando Alonso den Vortritt lassen. Vettel, der bis zur Halbzeit geführt hatte, war letztlich 0,307 Sekunden langsamer als der Spanier. Der Champion aus Heppenheim übergab den weiter
  • 439 Leser

Opposition lässt nicht locker

ENBW-Deal erhitzt auch im Landtag die Gemüter - War Umgehung des Parlaments rechtens?
Die Opposition im Landtag tut sich nicht leicht mit ihrer Kritik am ENBW-Deal - denn sie ist ja dafür. Ebenso schwer fällt es allerdings der Regierung, die rechtlichen Umstände des Milliardendeals zu verteidigen. weiter
  • 329 Leser

Prognose: Starke Zunahme

Pflegeheime in Zahlen: 100 Beschäftigte versorgen 242 Pflegebedürftige 66 Plätze stehen pro Heim bereit, 53 Beschäftigte arbeiten pro Pflegeheim. Auf 1000 Einwohner ab 65 kommen 45 Plätze. weiter
  • 357 Leser

RANDNOTIZ: Jetzt gehts an die Wäsche

Nackte Tatsachen gehören zum Sport, der zumeist in einer Umkleide beginnt und endet. Die Kanzlerin hat sich bei der Fußball-WM in Südafrika persönlich davon überzeugt, in der Kabine verewigt mit Oben-Ohne-Özil. Hüllenlos kurios ist was anderes. Louis van Gaal mit offener Hose zum Beispiel oder ein paar (nicht deshalb) aufgebrachte Damen, die jetzt barbusig weiter
  • 446 Leser

Regierung beschließt Mini-Steuerentlastung

Maximal 36 Euro pro Jahr mehr für Bürger - Scharfe Kritik der Opposition
Auf die Bundesbürger wartet 2011 eine Mini-Steuerentlastung von bis zu 36 Euro. Etwa die Hälfte der Steuerzahler darf darauf hoffen. Das Bundeskabinett stellte dazu gestern die Weichen, Bundestag und Bundesrat müssen der Reform noch zustimmen. Alles in allem beträgt das Entlastungsvolumen etwa 585 Millionen Euro. SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas weiter
  • 494 Leser

Rettungsschirm auf dem Prüfstand

Innerhalb der Bundesregierung besteht weiter Uneinigkeit über die geplante Ausweitung des Euro-Rettungsschirms. Die Koalitionspartner hätten sich in dieser Frage noch nicht auf eine abschließende Haltung festgelegt, hieß es dazu in Berlin. Die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Mitgliedsländer beraten morgen über die Aufstockung des Fonds von 250 weiter
  • 321 Leser

Schärfere Dioxin-Kontrollen

Kabinett beschließt Schutz vor Umweltgift
Als Konsequenz aus dem Dioxin-Skandal werden schärfere Kontrollen von Futtermitteln ins Gesetz geschrieben. Das Bundeskabinett stimmte gestern den Maßnahmen zu, die Agrarministerin Ilse Aigner (CSU) zum Schutz vor Umweltgiften in das Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch schreiben will. Nach der Gesetzesänderung wird in Deutschland ein Dioxin-Frühwarnsystem weiter
  • 439 Leser

Seit 500 Jahren grüßt der Sensenmann

Ausstellung im Kasseler Museum für Sepulkralkultur zeigt Karikaturen zum Thema Tod
Gevatter Tod ist allgegenwärtig, vor allem in den Medien und dort oft auch als Karikatur. Diesem Aspekt widmet sich eine Ausstellung in Kassel. weiter
  • 415 Leser

Spekulanten treiben Ölpreis

Ägypten-Krise hat wenig Bedeutung für die Marktentwicklung
Der Preis für Rohöl liegt zur Zeit bei 100 Dollar je Fass. Höher war er nur im Sommer 2008 vor dem Ausbruch der Weltwirtschaftskrise. Die Konjunktur in Deutschland ist durch den Anstieg aber noch nicht in Gefahr. weiter
  • 587 Leser

Sportartikel werden teurer

Trotz glänzender Geschäfte mit Bekleidung und Ausrüstung will der deutsche Sportfachhandel die Preise für Sportartikel anheben. 'In Folge der weltweit gestiegenen Rohstoffpreise wird es zusätzlich in den kommenden Jahren zu unabwendbaren Preiserhöhungen kommen', sagte der Präsident des Verbands Deutscher Sportfachhandel (VDS), Werner Haizmann, in München weiter
  • 409 Leser

STICHWORT · STEUERN: Mehr Vorteile für Familien

Die Bundesregierung hat die Mini-Reform zur Steuervereinfachung beschlossen. Die Eckpunkte des Pakets, das den Bundeshaushalt mit insgesamt 585 Millionen Euro pro Jahr belastet: Werbungskostenpauschale: Der Arbeitnehmerpauschbetrag steigt ab 2011 von 920 auf 1000 Euro. Der Einzelne profitiert davon im günstigsten Fall mit drei Euro Ersparnis im Monat. weiter
  • 407 Leser

Streitfall Robben beigelegt

FC Bayern spielt 2012 in München gegen Oranje-Auswahl
Nach monatelangem Hickhack haben der FC Bayern und der niederländische Fußball-Verband KNVB ihren Streit um die WM-Verletzung von Arjen Robben beigelegt. Vereinbart wurde jetzt ein Freundschaftsspiel am 22. Mai 2012 in der Münchner Arena. 'Wir sind froh, das Thema damit abschließen zu können', sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Robben, der mit weiter
  • 312 Leser

Stuttgart 21 lockt Paris Hilton an

. Partygirl und Hotelerbin Paris Hilton kommt nach Stuttgart. Sie will 'sich selbst ein Bild vom Stuttgarter Bahnhof und den Plänen des Megaprojektes Stuttgart 21 machen', teilte ihre Agentur gestern mit. Unklar ist, wie die millionenschwere 29-Jährige in die Landeshauptstadt gelangt. Denn ihrer Bitte um kostenlose Zugtickets für ihren Tross kam die weiter
  • 377 Leser

Stärkung der Euro-Zone

Berlin und Paris präsentieren 'Pakt für Wettbewerbsfähigkeit'
Angela Merkel drängt auf eine engere Abstimmung unter den EU-Staaten in der Wirtschaftspolitik. Dazu sollen bei der morgigen Ratssitzung Pläne für einen 'Pakt für Wettbewerbsfähigkeit' präsentiert werden. weiter
  • 582 Leser

Trainer Blanc kontra Ministerin Nach WM-Affäre neuer Ärger um Frankreichs Fußball-Kader

Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Laurent Blanc will bei der Kader-Berufung fürs Testspiel gegen Brasilien nicht auf Forderungen von Sportministerin Chantal Jouanno eingehen. Sie hatte erklärt, Kapitän Patrice Evra und Bayern-Star Franck Ribéry sollten wegen ihrer Rolle während des skandalösen Auftretens bei der WM 2010 in Südafrika nicht mehr berufen weiter
  • 378 Leser

Trost statt Siegesjubel

Michael Uhrmann: Erst Schanzenrekord in Klingenthal, dann Absturz
Der dritte Weltcup-Sieg von Michael Uhrmann war zum Greifen nah. Dann stürzte er auf der dritten Station der Team-Tour der Skispringer ab. weiter
  • 387 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Bowls - GP von Welsh in Swansea/Wales 6. Turniertag, Halbfinale ab 18.00 Uhr Snooker - MAIN TOUR, German Masters in Berlin, 2. Turniertag, 1. Runde ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell, Infos zum Derby Bor. Dortmund - Schalke ab 18.30 Uhr WM Klassiker. Die spannendsten, emotionalsten und bewegendsten Momente der intern. Fußball-Geschichte, weiter
  • 398 Leser

Vom Feind zum Helden

Neue Konfuzius-Statue im Zentrum Pekings: Chinas Rückkehr zur Tradition
In Pekings Zentrum hatte bisher Mao den alleinigen Anspruch auf eine bildliche Darstellung. Jetzt hat dort auch der vor kurzem noch verpönte Philosoph Konfuzius einen Platz gefunden. weiter
  • 398 Leser

Von Konsens keine Spur

Bewertung des Polizeieinsatzes im Schlossgarten bleibt strittig
Es sind keine acht Wochen mehr bis zur Landtagswahl. Kein Wunder, dass die Debatte zum Untersuchungsausschuss 'Polizeieinsatz im Schlossgarten' über weite Strecken auch vom Wahlkampf geprägt war. weiter
  • 410 Leser

Was ist ein Blizzard?

Blizzards heißen in Nordamerika die gefürchteten Schneestürme, bei denen sehr tiefe Temperaturen herrschen, der Wind extrem stark ist und der Schneefall die Sicht raubt. Diese Schnee- und Eisstürme entstehen meist an der Ostküste der USA bei kalter Luft über dem Festland und warmer Luft über dem Meer. Solche Temperaturgegensätze lassen Tiefdruckgebiete weiter
  • 431 Leser

Zu geringe Quoten, zu viele Skandale

Keine Tour de France 2012 bei ARD und ZDF
Ab 2012 steigen ARD und ZDF aus der Live-Berichterstattung der Tour de France aus. Gründe seien das geringe Zuschauerinteresse und die Doping-Fälle. weiter
  • 402 Leser

Zumwinkel und Ricke zahlen eine Entschädigung

Bei den Arbeitnehmervertretern im Aufsichtsrat der Telekom sind die Entschädigungszahlungen der früheren Manager Kai-Uwe Ricke und Klaus Zumwinkel auf ein positives Echo gestoßen. 'Wir begrüßen, dass sie sich der Verantwortung stellen', sagte der Verdi-Bundesvorstand und stellvertretende Aufsichtsratschef des Unternehmens, Lothar Schröder. Die Verstöße weiter
  • 466 Leser

Zur Person vom 3. Februar

Hannes Jaenicke wurde 1960 in Frankfurt am Main geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Pittsburgh (USA), wo sein Vater als Chemiker arbeitete. 1970 kehrte die Familie nach Deutschland zurück. Ausgebildet wurde Jaenicke am Wiener Max-Reinhardt-Seminar, an der Wiener Opernschule und an der London School of Modern Dance; er war auf Bühnen in Zürich, weiter
  • 341 Leser

ZWISCHENRUF: Klassik, mal spielerisch

Würfeln, Straßen kaufen und versteigern, Miete zahlen - dazu Chips mampfen und viel lachen: Früher konnte man eine ganze Nacht lang 'Monopoly' spielen. Doch heute wird der Sinn vieler Gesellschaftsspiele, nämlich mit Freunden endlos zusammenzusitzen, ad absurdum geführt. Da Zeit Geld ist (wie paradox bei 'Monopoly'), gibt es den Klassiker jetzt in einem weiter
  • 377 Leser

Zyklon trifft Australiens Küste

'Yasi' einer der schlimmsten tropischen Wirbelstürme
Der gigantische Zyklon 'Yasi' hat die australische Nordostküste mit voller Wucht getroffen. Orkanartige Winde mit Spitzenböen von rund 300 Kilometern entwurzelten gestern abend Bäume und rissen Strommasten um. Meterhohe Wellen krachten an die Strände. Das Epizentrum des Wirbelsturms hat nach Angaben von 'abc-news' das kleine Resort Mission Beach zwischen weiter
  • 435 Leser