Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. März 2011

anzeigen

Regional (5)

Polizei sucht Zeugen

Blinder Frau die Handtasche geklaut

Aalen. Ein Unbekannter stahl am Freitag gegen 20 Uhr die Handtasche einer 22-jährigen blinden Frau, als sich diese auf dem Gelände des Penny-Marktes in Aalen in der Bischof-Fischer-Straße aufhielt. Die Handtasche war der Frau über die Schulter gerutscht, ohne dass sie dies zunächst bemerkt hatte. In der Handtasche befanden

weiter
  • 746 Leser

„Eine Stimme gegen die Spaltung unserer Gesellschaft“

SPD-Landtagskandidat Klaus Maier und Dr. Rudolf Luz beim Diskussionsabend der SPD Abtsgmünd

Abtsgmünd. In der letzten Woche vor der Wahl entzünden sich heiße Diskussionen. Immer mehr Bürger wachten auf mit dem Wunsch nach einer Regierung, die halte, was sie verspreche, und viel ändere, damit Deutschland wieder menschlicher werde. So der Tenor bei einer Mitgliederversammlung mit Diskussionsabend der SPD im Gasthaus

weiter
  • 4
  • 664 Leser
Minister Dr. Wolfgang Reinhart beim CDU-Ortsverband Lauchheim

Waschechter Repräsentant des "Heimatländles"

Lauchheim. Er kam direkt aus einer Sitzung des Bundesrates und musste anschließend weiter zum Kreisparteitag nach Heidenheim – beneidenswert ist der Stress eines Wahlkampftages für die Betroffenen sicher nicht. Minister Dr. Wolfgang Reinhart und dazu MdL Winfried Mack waren diesmal auf ihrer Wahlkampftour vor Ort beim CDU-Ortsverband

weiter
  • 2
  • 740 Leser

Odenwälder Sprachdesaster mit philosophischen Ungereimtheiten

Rolf Miller mit seinem Programm „Tatsachen“ in der Aalener Stadthalle

Aalen. In der ausverkauften Aalener Stadthalle hat am  Freitagabend ein Künstler unter Aufbringung von minimalsten Bühnenequipments das Publikum zum Lachen gebracht. Rolf Miller, der Walldürner Comedian, überzeugte mit seinem aktuellen Programm“Tatsachen“ seine Zuhörer. Gewohnt lässig auf seinem Stuhl

weiter
  • 560 Leser
Ulms OB Ivo Gönner auf Wahlkampftour in Bopfingen

"Japan wird eine Technologiekrise auslösen!"

Bopfingen. auf Einladung der SPD-Ostalb war der Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner in der Bopfinger Schranne zu Gast und referierte über das „Kommunales und Finanzen". Mit seinem kurzweiligen, launigen Vortrag, auch mit einem gewissen Schmunzeln, ist er bei den Besuchern bestens angekommen. Mit ein wenig Verspätung trafen Ivo

weiter
  • 4
  • 481 Leser

Regionalsport (7)

Hofen nur 29:29

Handball, Landesliga: Unentschieden gegen den Letzten

Das ist zu wenig: Die TG Hofen hat gegen den Tabellenletzten Biberach vor eigenem Publikum nur 29:29 gespielt. Dabei wäre für den Handball-Landesligisten ein Sieg im Abstiegskampf so wichtig gewesen.

weiter
  • 5
  • 6222 Leser

Platz drei gefestigt

Volleyball, Regionalliga: Aalen schlägt Konstanz

Die DJK Aalen hat Konstanz zuhause mit 3:2 geschlagen und somit den dritten Platz gefestigt.

weiter
  • 6019 Leser

Freiburg überholt die DJK

Volleyball, Regionalliga: Gmünder stehen kurz vor dem Abstieg

War das die Entscheidung? Die DJK Gmünd hat gegen Tübingen 1:3 verloren - damit konnte man rechnen. Doch dass gleichzeitig Freiburg in Beiertheim 3:0 gewann, ist dann doch eine faustdicke Überraschung. Damit hat Freiburg die DJK überholt - und die Gmünder Volleyballerinnen sind jetzt Vorletzter.

weiter
  • 6310 Leser

Latte, Pfosten, Sabanov

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim und VfR Aalen trennen sich im Derby 0:0 – Pech und Unvermögen im Abschluss
Der VfR Aalen war nah dran. Sehr nah. Doch letztendlich hat es in der erstmals ausverkauften Voith-Arena nicht gereicht für den zweiten Derbysieg in dieser Saison. Zweimal der Pfosten, einmal die Latte und ein überragender Torhüter Erol Sabanov retteten dem FC Heidenheim das glückliche 0:0. „Wir hatten einige brenzlige Situationen zu überstehen“, weiter
  • 5
  • 1034 Leser

Nur ein kleiner Rückschlag

Fußball, Landesliga: SFD spielen 1:1 in Eislingen

Natürlich wäre dem Tabellenführer ein Sieg lieber gewesen. Doch auch mit dem 1:1 in Eislingen können die SF Dorfmerkingen gut leben. Schließlich war es eine der schwersten Auswärtsaufgaben der Saison.

weiter
  • 7833 Leser

Den Frust von der Seele geschossen

Fußball, Oberliga: Die Normannia feiert ein klares 5:0

Fünfeinhalb Monate lang hatte der FC Normannia kein Heimspiel gewonnen. Gegen Durlach gelang endlich wieder ein Dreier zuhause - und zwar auf beeindruckende Art und Weise. Der Oberligist fegte Durlach mit 5:0 vom Platz und schoss sich so den Frust von der Seele. Bergheim (28.), Seskir (58., Elfmeter), Bergheim (77.), Grampes (84.) und Molinari

weiter
  • 5
  • 587 Leser

Nullnummer im Derby

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim gegen VfR Aalen 0:0
Zwischen dem FC Heidenheim und dem VfR Aalen sind keine Tore gefallen. Vor 10 000 Zuschauern endete das Drittliga-Derby 0:0. Nur einen Platzverweis gab es. weiter
  • 4
  • 808 Leser

Überregional (92)

1728 zu 1725

Riesch führt vor dem letzten Skirennen mit drei Punkten vor Vonn
Spannender könnte der Kampf um die Große Kugel nicht sein. Vor dem letzten Rennen führt Maria Riesch mit nur drei Punkten vor Lindsey Vonn. Im Slalom zeigte die Deutsche ihre lange vermisste Nervenstärke. weiter
  • 271 Leser

Acht AKW vom Netz

SPD: Milliardenklagen drohen - Umweltminister widerspricht
Der Bundesrat ist sich uneins: Während die SPD-regierten Länder zum rot-grünen Atomausstiegsbeschluss zurückwollen, stehen die unionsgeführten zu Merkels Moratorium. Das Kernkraftwerk Biblis geht vom Netz. weiter
  • 270 Leser

Angeschlagene Sechziger mit 5:1

Das drohende Aus beim TSV 1860 München hat sportlich noch keine Spuren hinterlassen. Die Mannschaft des finanziell schwer angeschlagenen Klubs, der innerhalb der nächsten zwei Wochen acht Millionen Euro auftreiben muss, um der Insolvenz zu entgehen, holte beim 5:1 (3:0)-Torefestival gestern gegen den Karlsruher SC nach zuvor sechs sieglosen Heimspielen weiter
  • 240 Leser

Auf einen Blick vom 19. März

FUSSBALL AUSLOSUNG, Viertelfinals CHAMPIONS LEAGUE Inter Mailand - FC Schalke 04 Real Madrid - Tottenham (bd. Di. 5. April, 20.45) FC Chelsea - Manchester United FC Barcelona - Donezk (bd. Mi. 6. April, 20.45) Rückspiele am 12. und 13. April EUROPA LEAGUE FC Porto - Spartak Moskau Benfica Lissabon - PSV Eindhoven FC Villarreal - Twente Enschede Sparta weiter
  • 347 Leser

Auf kleiner Flamme

FDP-Spitzenkandidat Ulrich Goll scheint Politik eher als Job zu betrachten
Justizminister Ulrich Goll, Spitzenkandidat der FDP bei der Landtagswahl, ist kein Mann der lauten Töne und bleibt lieber auf Distanz. Für den Wahlkampf auf der Straße keine so guten Voraussetzungen. weiter

Ausgeruht wird vor der Glotze

Fernsehen, Musikhören, Freunde treffen, Zeitung lesen: Wie die Deutschen entspannen
Fernsehen ist die bevorzugte Entspannungsmethode vieler Deutscher. In einer repräsentativen Umfrage für die 'Apotheken Umschau' nannten drei Viertel (73,3 Prozent) der 2004 Befragten ab 14 Jahren das Fernsehen. Knapp zwei Drittel (62,4 Prozent) relaxen in der Freizeit mit Musik oder erholen sich bei Treffen mit Freunden (60,7 Prozent). Es folgen das weiter
  • 297 Leser

Bis drei Prozent Fehlerquote

Die Umfragen zum 'ZDF-Politbarometer Extra' wurden von der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen durchgeführt. Die Interviews dazu wurden in der Zeit vom 15. bis 17. März 2011 unter 1382 zufällig ausgewählten Wahlberechtigten telefonisch erhoben. Der Fehlerbereich beträgt bei einem Parteianteil von 40 Prozent rund drei Prozentpunkte und bei einem Parteianteil weiter
  • 328 Leser

Bürgerbegehren: Unterschriften zusammen

Am Montag überreichen Stuttgart 21-Gegner die Listen an Oberbürgermeister Schuster
Die Initiatoren des Bürgerbegehrens zu Stuttgart 21 haben die erforderlichen Unterschriften zusammen. Am kommenden Montag sollen sie Oberbürgermeister Schuster im Rathaus überreicht werden. weiter
  • 404 Leser

Das Prozedere

Der Ablauf eines Bürgerbegehrens und des sich anschließenden Bürgerentscheids ist in Baden-Württemberg in Paragraph 21 der Gemeindeordnung geregelt. Das Bürgerbegehren, für das zehn Prozent der wahlberechtigten Bürger unterschreiben müssen, muss schriftlich eingereicht werden. Im Fall von Stuttgart liegt die Hürde bei 20 000 Unterschriften. Die zur weiter
  • 230 Leser

DFB-Aufgebot

Tor: Manuel Neuer (Schalke 04), Rene Adler (Bayer Leverkusen), Tim Wiese (Werder Bremen). Abwehr: Arne Friedrich (VfL Wolfsburg), Dennis Aogo (Hamburger SV), Holger Badstuber, Philipp Lahm (beide FC Bayern), Jerome Boateng (Manchester City), Mats Hummels (Borussia Dortmund), Per Mertesacker (Werder Bremen), Marcel Schmelzer (Borussia Dortmund). Mittelfeld: weiter
  • 245 Leser

Die Rückkehr der Despoten

Ehemaliger Armenpriester Aristide trifft in Haiti ein - Unruhe vor den Stichwahlen am Sonntag
Er wollte sein Land aufwiegeln - und hat das auch erreicht. Die Rückkehr des einstigen Despoten Jean-Bertrand Aristide nach Haiti kommt zu einer ungünstigen Zeit. Er könnte die Stichwahl stören. weiter
  • 333 Leser

Eine der bedeutendsten Kunstsammlungen wird 175

Die Alte Pinakothek wurde von Bayernkönig Ludwig I. geplant und von seinem Architekten Leo von Klenze gebaut
Die Alte Pinakothek in München birgt eine der wichtigsten Kunstsammlungen der Welt. Zu ihrem 175-jähriges Bestehen gibt es große Pläne. weiter
  • 340 Leser

Erdbeben eine Strafe Gottes?

In Russland hält sich das Mitleid für die Japaner in Grenzen. Der Gebietskonflikt um die Südkurilen prägt die skurrile Stimmungslage im Land. weiter
  • 280 Leser

Fontane-Archiv kauft Briefwechsel

Das Potsdamer Fontane-Archiv hat zwei umfangreiche Briefwechsel des märkischen Dichters Theodor Fontane (1819-1898) erworben. Damit könne die rund 20 000 Originalhandschriften umfassende Sammlung um rund 340 Briefe und Postkarten des Schriftstellers an den Amtsrichter Georg Friedlaender (1843-1914) und den Sprachphilosophen Fritz Mauthner (1849-1923) weiter
  • 271 Leser

Frankreich setzt sich durch

Gaddafi wettert gegen UN-Beschluss - Sarkozy feiert diplomatischen Erfolg
Es gelte, die Menschenrechte zu verteidigen: Mit dieser Argumentation hat sich Frankreich im UN-Sicherheitsrat für ein Flugverbot über Libyen eingesetzt. Die Rebellen in Bengasi feiern diesen Erfolg. weiter
  • 271 Leser

FREMDE FEDER · ALBERT BIESINGER: Zeit, Nähe zu schaffen

Wird aus dem Umbruch in der katholischen Kirche ein Aufbruch oder ein Abbruch? Analysieren und kritisieren allein hilft nicht. Wichtiger ist, nach zukunftsfähigen Wegen zu suchen, wie die katholische Kirche ihren eigentlichen Auftrag erfüllen kann. Wenn ein Aufbruch in eine neue Gestalt von Kirche entstehen soll, dann geht es um die Gotteskommunikation weiter
  • 259 Leser

Frühling auch in der Mode

Die Temperaturen steigen allmählich - das zeigte sich auch auf der Ukrainischen Modewoche in Kiew, die noch bis Montag läuft. Die Models der Designerin Lilia Pustova tragen nicht nur fröhlich-bunte und zugleich schlichte Entwürfe. Sie haben auch alle Blumen im Haar. Foto: dapd weiter
  • 296 Leser

Gericht: Kruzifixe in staatlichen Schulen rechtens

Kruzifixe in Klassenzimmern staatlicher Schulen sind nach einem Urteil aus Straßburg mit der Europäischen Menschenrechtskonvention vereinbar. Sie dürfen also hängenbleiben. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) wies die Beschwerde einer italienischen Mutter zweier Söhne ab. Die Frau hatte argumentiert, die Kreuze seien ein Verstoß gegen weiter
  • 268 Leser

Gladbach klopft an die Tür zur Zweiten Liga

Mönchengladbach - Der 1. FC Kaiserslautern hat im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga einen Befreiungsschlag gelandet und Borussia Mönchengladbach wohl den entscheiden K.o. versetzt. Dank eines kuriosen Eigentores von Borussen-Keeper Logan Bailly (61.) feierten die 'Roten Teufel' gestern Abend ihren zweiten Rückrundensieg. Gladbach taumelt weiter
  • 317 Leser

Grün-Rot in Umfragen vorn

Wähler stufen Atomkraft mit weitem Abstand als wichtigstes Problem ein
Die Grünen als Anti-Atom-Partei legen im Endspurt zur Wahl am 27. März deutlich zu, die CDU steht nach 58 Jahren an der Macht vor dem Sturz - wenn es nach neuen Meinungsumfragen geht. weiter
  • 326 Leser

Grün-Rot zurück im Umfragehoch

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg ist die Stimmung abermals gekippt. Laut ZDF-Politbarometer verliert die CDU/FDP-Koalition nach der Atomkatastrophe in Japan an Boden. Grün-Rot liegt mit 47,5 Prozent wieder deutlich vor Schwarz-Gelb (43 Prozent). Die Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen unter 1300 Wahlberechtigten ergab, weiter
  • 288 Leser

Guter Standard, günstiger Preis

Budget-Hotels wie Ibis, Etap oder Motel One haben mit ihrer Strategie großen Erfolg
Der deutsche Hotelmarkt sortiert sich neu. Während in Luxushotels viele Zimmer leer bleiben, boomen die billigen Häuser. Anbieter wie Ibis und Etap expandieren, auch Motel One mischt mit. weiter
  • 408 Leser

Hauptstadt der Protzerei

Moskau hat die meisten Dollar-Milliardäre - Versailles nachgebaut
Weltweit gibt es immer mehr Milliardäre. Allein in Russlands Hauptstadt Moskau leben 79 Superreiche - und die zeigen das auch gerne und deutlich. Sie leben ihre Prunksucht hemmungslos aus. weiter
  • 357 Leser

HINTERGRUND: UN-Resolution Nummer 1973

Mitgliedsstaaten der Uno dürfen militärisch in den libyschen Bürgerkrieg eingreifen - allerdings nur aus der Luft. Das beschloss der UN-Sicherheitsrat. weiter
  • 302 Leser

Hitzerekord im vergangenen Sommer

Temperaturen in Europa lagen im vergangenen Jahr weit über dem Durchschnitt
Auch wenn man in Deutschland nicht viel davon gemerkt hat: Im Sommer 2010 war nach Angaben von Wissenschaftlern ein europäischer Hitzerekord zu verzeichnen. Noch nie in den vergangenen 50 Jahren seien die Sommertemperaturen in Europa so stark von der Norm abgewichen, lautet das Ergebnis der Forscher um den Geographen Jürg Luterbacher von der Universität weiter
  • 321 Leser

Höchste Tsunamiwelle erreichte 23 Meter

6911 Tote und mehr als 10 000 Vermisste in Japan - Kampf gegen den atomaren Super-GAU
Eine Woche nach dem Erdbeben in Japan kommt die Hilfe für die Betroffenen nur langsam voran. Die Gefahr einer Kernschmelze besteht weiter. weiter
  • 309 Leser

Höhere Kosten belasten Hapag

Die Reederei Hapag-Lloyd hat unmittelbar vor einem möglichen Börsengang einen zurückhaltenden Ausblick für 2011 vorgelegt. Im laufenden Jahr werden die Kosten schneller steigen als der Umsatz, wie Hapag-Lloyd mitteilte. Die Hamburger Reederei und Tochter des Reisekonzerns Tui soll nach bisherigen Plänen noch dieses Jahr an die Börse gehen. Hapag-Lloyd weiter
  • 350 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · STEFAN MAPPUS: Moratorium möglich

Stefan Mappus einen Wendehals zu heißen, ist nicht nur in Anbetracht seiner Physiognomie ein schräges Bild. Den Ministerpräsidenten zeichnet auch politisch der gerade Blick nach vorn aus und der Kurs Volldampf voraus. Sein CDU-Parteifreund Norbert Röttgen bekam das zu spüren, als er vor einem Jahr dafür warb, die von Schwarz-Gelb betriebene Renaissance weiter
  • 5
  • 345 Leser

In Wetzlar auf verlorenem Posten: 22:27

Nichts wars mit einem möglicherweise vorentscheidenden Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga: Der HBW Balingen/Weilstetten verlor gestern Abend bei der HSG Wetzlar mit 22:27 (12:14). Das Resultat kam dabei schon recht kurios zustande. Sechs Minuten vor der Halbzeit sah sich die Mannschaft von Trainer Rolf Brack erstmals schon richtig weiter
  • 254 Leser

Industrieländer bremsen den Yen-Höhenflug

Ein gemeinsames Eingreifen der sieben wichtigsten Industrienationen (G 7) hat gestern den für Japans angeschlagene Wirtschaft problematischen Höhenflug des Yen zumindest vorerst gestoppt. Der Wert der japanischen Währung ging zurück, nachdem die Finanzminister und Notenbankchefs der G-7 eine 'konzertierte Intervention' angekündigt hatten. Unklar blieb, weiter
  • 377 Leser

Kino ohne Bilder: Hörspiele sind im Kommen

Hörspiele galten jahrelang als etwas für Kinder und eingefleischte Fans. Jetzt aber schießen neue Labels wie Pilze aus dem Boden. Zum ersten Mal sind 26 reine Hörspiel-Verlage auf der Leipziger Buchmesse mit einem gemeinsamen Stand vertreten. Die großen Audio-Verlage haben wieder mehr Hörspiele im Frühjahrsprogramm, setzen aber vor allem auf Klassiker weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · KRUZIFIXE: Konflikt bleibt offen

Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat den Ball im italienischen Kruzifixstreit zurück an Rom gespielt. Das christliche Symbol darf an den Wänden von Klassenzimmern hängen bleiben. Für den Vatikan stellt das Urteil ein Zeichen der Entspannung dar. Sieht Papst Benedikt XVI. das Christentum doch überall in Europa gefährlich an den Rand gedrängt. weiter
  • 249 Leser

KOMMENTAR · LIBYEN: Im Sinne Washingtons

Kein Zufall, dass der Weltsicherheitsrat eine Flugverbotszone über Libyen verhängte, während US-Außenministerin Hillary Clinton in Nordafrika die Weichen stellt für die künftige Strategie in der Krisenregion. In Ägypten konnten die USA die Partnerschaft mit Husni Mubarak nutzen, um ihn von der Ausweglosigkeit seiner Lage zu überzeugen. In Tripolis verfügt weiter
  • 170 Leser

KOMMENTAR: Solidarität am Kapitalmarkt

Japan erleidet eine riesige Katastrophe, auch die Wirtschaft ist aktuell stark angeschlagen. Doch die japanische Währung steigt gegenüber dem Dollar auf einen Rekordwert. Verkehrte Welt? Normalerweise sinkt der Wert seines Zahlungsmittels im Vergleich zu anderen Währungen, wenn ein Land in wirtschaftliche Schwierigkeiten gerät. Wirtschaftliche Stärke weiter
  • 407 Leser

Kuschelwahlkampf in Sachsen-Anhalt

SPD will Erfolge mit CDU nicht torpedieren - Linke hoffen auf Amt des Ministerpräsidenten
Morgen wählt Sachsen-Anhalt einen neuen Landtag. Vieles deutet auf eine Fortsetzung der Großen Koalition oder ein rot-rotes Bündnis hin. Eine Unbekannte in der Rechnung ist aber die Katastrophe in Japan. weiter
  • 382 Leser

Langlauf-Finale: Damen-Duo sorgt für Staunen

Verkehrte Welt beim Auftakt zum Weltcup-Finale der Langläufer in Falun. Nicht die hoch gehandelten Herren sorgten aus deutscher Sicht für die besten Ergebnisse, sondern die Damen. Der Prolog im schwedischen Falun verlangte den Athleten gestern alles ab. Dass dabei Nicole Fessel und Katrin Zeller den besser eingestuften DSV-Männern den Rang abliefen, weiter
  • 273 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESTAG: Hohes Haus am Gängelband

Angela Merkel hat sich 2010 um das Unwort des Jahres verdient gemacht. Nach dem Urteil der Fachjuroren hat die Bundeskanzlerin ihre Politik allzu oft als 'alternativlos' bezeichnet - die Griechenland-Hilfe, die Verlängerung der Atomlaufzeiten, das schwarz-gelbe Sparpaket. Mit dieser Vokabel, so rügten die kritischen Sprachpfleger, werde jeder Diskurs weiter
  • 409 Leser

Leute im Blick vom 19. März

Prinz William Der britische Prinz William, übernächster der Thronfolge, hat gestern an der Trauerfeier für die Opfer des Erdbebens in Christchurch (Neuseeland) teilgenommen. Vor mehr als 40 000 Menschen im Hagley Park sprach er den Opfern sein Beileid aus und überbrachte Grüße seiner Großmutter, Queen Elizabeth II. Er gedachte auch der Opfer des Erdbebens weiter
  • 336 Leser

Lexikon: Kontrollrecht

Damit eine Landesregierung nicht nach Gutsherrenart schaltet und waltet, wird sie vom Landtag kontrolliert. Instrumente sind Anfragen, mit denen Auskunft von der Regierung verlangt wird, parlamentarischen Debatten, Untersuchungsausschüsse (dazu unten mehr) und auch das Zitierrecht. Regierungsmitglieder können zur Sitzung herbeizitiert werden. Wankt weiter
  • 249 Leser

Libyen ermutigt die Märkte

Nordafrika und Japan sind abwechselnd die Themen
Dank des Waffenstillstands in Libyen nach dem von den Vereinten Nationen verhängten Flugverbot hat der Dax gestern im Plus geschlossen. Auch die leichte Entspannung der Lage in Japan habe geholfen, hieß es auf dem Parkett. In der Spitze war der Leitindex noch über 6760 Punkte geklettert. 'Der Dax wird derzeit bestimmt von den Themen rund um Japan und weiter
  • 445 Leser

Littbarski hat noch ganz andere Sorgen

Der glücklose 'Litti' hat aktuell auch andere Probleme als sein Cheftrainer-Aus in Wolfsburg: die Sorge um seine zweite Heimat. Pierre Littbarski, der rund zehn Jahre lang in Japan gespielt und als Trainer gearbeitet hatte, hat dabei die deutsche Sichtweise nach der Erdbeben-Katastrophe kritisiert: 'In den japanischen Medien werden auch Tragödien gezeigt, weiter
  • 329 Leser

Löw setzt seinen Jugendkurs fort

Aufgebot ohne Ballack und Westermann
Sechs der 23-WM-Fahrer liegen mittlerweile auf Eis. Fußball-Nationaltrainer Joachim Löw baut in den nächsten beiden Länderspielen weiter auf die Jugend. weiter
  • 322 Leser

Mahnwachen in 620 Städten geplant

Die Proteste gegen die Atomenergie erreichen laut der Organisation 'ausgestrahlt' ein bislang nicht gekanntes Ausmaß. Am kommenden Montag seien in mehr als 620 Orten Mahnwachen und Kundgebungen geplant, sagte 'ausgestrahlt'-Sprecher Jochen Stay. Vergangenen Montag hatten Umweltschützer in 450 deutschen Städten demonstriert. Neben den Mahnwachen seien weiter
  • 278 Leser

Mappus fordert nationalen Energie-Konsens

Im Endspurt des Landtagswahlkampfes hat sich Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) gestern in Göppingen für einen 'nationalen Konsens' in der Energiepolitik ausgesprochen. Gemeinsam müsse geprüft werden, ob ein Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland schneller als bisher geplant möglich sei. Auf einer Wahlkampfveranstaltung, an der auch Bayerns weiter
  • 326 Leser

Markt stagniert

Mit einem Gesamtumsatz von 1,56 Mrd. Euro stagnierte der deutsche Markt für Computer- und Videospielsoftware im vergangenen Jahr. Mit 57,8 Mio. Spielen wurden genauso viele wie im Jahr zuvor verkauft, berichtete der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. Der Durchschnittspreis fiel um 1 Prozent auf 26,93 Euro pro Spiel. PC-Spielen verkauften weiter
  • 395 Leser

Martin Schmitt geschockt nach Beinahe-Sturz

Gregor Schlierenzauer krönte seine Flugshow mit dem 35. Weltcupsieg, Severin Freund zahlte als Siebzehnter Lehrgeld - doch Thema des Tages beim Skiflug-Weltcup in Planica war der mutige Startverzicht von Martin Schmitt. Der 33-Jährige ließ gestern Vernunft walten und sagte seine Teilnahme am Saisonfinale kurzfristig ab. 'Auf dieser Schanze ist es schwierig weiter
  • 291 Leser

Mord im Pfandhaus

Maskierte Räuber töten in Moskau drei Menschen
Bei einem Raubüberfall auf ein Pfandleihhaus in der Moskauer Innenstadt haben zwei maskierte Männer gestern Morgen drei Menschen erschossen. Sie waren bewaffnet in das Haus gestürmt und hatten die beiden Besitzer bedroht. Als die Besitzer ihnen Widerstand leisteten, wurden sie von den Räubern erschossen. Dann erschossen sie auch eine Frau, die im Pfandhaus weiter
  • 357 Leser

NA SOWAS . . . vom 19. März

Höhenflug statt Kreißsaal: Ein Traunsteiner Rettungshelikopter wurde wegen einer Geburt nach Österreich gerufen. Die Retter luden die Frau ein, doch das Baby hatte es eilig: Kurz nach dem Start begann die Geburt, Klein-Janine kam nach einer Landung auf einem Acker zur Welt. Eintrag ins Flugbuch: 'Start: Ostermiething 11:10 Uhr, ein Passagier - Landung: weiter
  • 348 Leser

Nass oder trocken: Tipps zur richtigen Rasur

Einen Bart tragen nach Angaben eines Klingenherstellers 46 Prozent der deutschen Männer. Die anderen 54 Prozent sind glattrasiert - jeweils zur Hälfte nass oder trocken. Das ist dabei zu beachten: Für die Nassrasur sollte die Haut gewaschen und gut befeuchtet sein. Wenn der Schaum einige Minuten wirken konnte, kann losgelegt werden- immer mit der Wuchsrichtung. weiter
  • 276 Leser

Nato bereitet Luftschlag vor

USA stellen Gaddafi Ultimatum - Deutschland beteiligt sich nicht
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Enthaltung bei der Abstimmung über eine Flugverbotszone über Libyen verteidigt. Die Nato berät über einen Militäreinsatz. Frankreich will rasch zuschlagen. weiter

Nik Sakellariou, SPD: Atompolitik unglaubwürdig

Seit 2001 sitzt Nikolaos Sakellariou für den Wahlkreis Schwäbisch Hall für die SPD im Landtag. Es ist denkbar, dass er nach dem 27. März nicht zum dritten Mal auf der Oppositionsbank Platz nehmen muss. weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 19. März

Kinderleiche gefunden Zehn Monate nach einem mutmaßlichen Doppelmord an einer Frau aus Stuttgart und ihrer Tochter in Portugal ist die Leiche des Kindes gefunden worden. Ein Münchner (43) soll im Urlaub an der Algarve-Küste im Juli 2010 seine damals 30 Jahre alte Freundin und deren eineinhalbjährige Tochter getötet haben. Der mutmaßliche Doppelmörder weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 19. März

Gratis-Eintritt: mehr Besucher Der Museumseintritt, der für Kinder und Jugendliche in Sachsen seit Ende 2009 gratis ist, zeigt erste spürbare Folgen. Für 2010 verzeichnete die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden im Verbund mit den Ethnographischen Sammlungen Sachsen bei Besuchern unter 16 Jahren im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von mehr als zehn weiter
  • 237 Leser

NOTIZEN vom 19. März

Beck will keine Flüchtlinge Flüchtlinge aus den arabischen Unruhestaaten sollten nach Ansicht des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck (SPD) nicht über ganz Europa verteilt werden. 'Wir müssen helfen, die Leute in Südeuropa ordentlich unterzubringen und zu versorgen.' Der Grünen-Abgeordnete Omid Nouripour sprach sich dafür aus, Flüchtlinge weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN vom 19. März

Abidal: OP erfolgreich Fußball: Der Franzose Eric Abidal vom FC Barcelona ist erfolgreich an seinem Lebertumor operiert worden. Die Geschwulst habe vollständig entfernt werden können. Wenn alles planmäßig verlaufe, könne der 31-Jährige in etwa einer Woche das Krankenhaus verlassen, teilte der FC Barcelona mit. Untersucht wird nun, ob es sich um einen weiter
  • 286 Leser

NOTIZEN vom 19. März

Lebensgefährliche Attacke Neckarsulm - Ein 48-Jähriger, der am Donnerstag in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) vermutlich von Jugendlichen zusammengeschlagen worden ist, schwebt noch immer in Lebensgefahr. Er liege im künstlichen Koma, sagte ein Polizeisprecher. Von den Tätern fehlt jede Spur. Auch das Motiv sei unklar, Raub sei wenig wahrscheinlich. 'Wir weiter
  • 243 Leser

NOTIZEN vom 19. März

Kleine Kennzeichen Viele Motorradfahrer werden sich freuen: Der Bundesrat hat der Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung zugestimmt. Demnach können Motorradkennzeichen künftig bis zu einer Minimalgröße von 18 x 20 Zentimeter verkleinert werden. Die Regelung gilt auch für Motorad-Saisonkennzeichen und Motorrad-Oldtimer. Die Initiative geht auf Bundesverkehrsminister weiter
  • 389 Leser

Opel will Stellenabbau vorantreiben

Einen Tag nach der Ankündigung eines Wechsels an der Opel-Spitze erhöht die Mutter General Motors den Druck auf die Belegschaft. Nach Angaben des Bochumer Opel-Betriebsrates Rainer Einenkel droht zum 1. Mai die Kündigung von 1200 Arbeitern. Die Jobverluste sind seit einem Jahr angekündigt. Damals steckte Opel tief in der Krise und verkündete ein Sanierungsprogramm weiter
  • 398 Leser

Partnersuche per Gentest

Das Internetportal Gmatch analysiert, wie gut sich Singles gegenseitig riechen können
Beschnuppern im Internet: Drei Münchner Studenten haben eine bundesweit einzigartige Partnerbörse gegründet. Mittels DNA-Proben suchen sie das passende Pendant für Singles. Das stinkt den Kritikern. weiter
  • 404 Leser

Platini hat die Schuldenmacher im Visier

Uefa-Präsident Michel Platini bläst zum Angriff auf das große Schuldenmachen im europäischen Fußball. In seiner zweiten vierjährigen Amtszeit wolle er sich für das finanzielle Fair-Play und gegen Korruption einsetzen, sagte Platini in einem Interview der französischen Sportzeitung 'L'Équipe'. 'Wenn man sich fragt, ob ich den Mut haben werde, die renommierten weiter
  • 285 Leser

Pop mit Faltencreme

Herbert Grönemeyer veröffentlicht Album 'Schiffsverkehr'
Mit seinem neuen Album 'Schiffsverkehr' wagt Herbert Grönemeyer die Sound-Wende. Er polarisiert, er rockt. Und bisweilen trifft der Star mit seinen Text-Botschaften auch den emotionalen Kern. weiter
  • 223 Leser

Regelmäßig neue Publikationen

Der Philosoph Peter Sloterdijk, geboren 1947 in Karlsruhe, wurde mit seinem 1983 publizierten Buch 'Kritik der zynischen Vernunft' bekannt. 1999 stieß er mit seiner Rede 'Regeln für den Menschenpark', in der er von 'Menschenzucht' sprach, eine erregte Debatte über Gentechnik an. Seit 2001 ist Sloterdijk Rektor der Staatlichen Hochschule für Gestaltung weiter
  • 291 Leser

Ringer-Elite in Herbrechtingen

Die deutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil heute (9 Uhr) und morgen (9.30 Uhr) in Herbrechtingen sehen alle nationalen Ringer-Größen am Start. Schließlich geht es in der Bibrishalle um die Qualifikation zur Europameisterschaft am 2./3. April in Dortmund. Dort dürfen sieben deutsche Athleten auf die Matte, die Bundestrainer Maik Bullmann weiter
  • 241 Leser

Schalke 04 gegen Inter Mailand in der Königsklasse

Der FC Schalke 04 trifft im Viertelfinale der Champions League auf Inter Mailand. Der letzte deutsche Europapokal-Vertreter bekam den Titelverteidiger und Bayern-Bezwinger gestern im Schweizer Hauptquartier der Europäischen Fußball-Union Uefa in Nyon als Gegner zugelost. 'Königsblau' muss mit seinem neuen Trainer Ralf Rangnick am Dienstag, 5. April, weiter
  • 281 Leser

Scharfes Schwert

Zur Kontrolle der Regierung gibt der Artikel 35 der Landesverfassung der Opposition ein scharfes Schwert in die Hand: Untersuchungsausschüsse. Ein Viertel der Abgeordneten oder zwei Fraktionen können einen Ausschluss verlangen, er bekommt einen Untersuchungsauftrag und geht wie ein Gericht ans Werk. Zeugen werden befragt, Akten angefordert. Am Ende weiter
  • 246 Leser

Schiesser und Joop gehen getrennte Wege

Die Zusammenarbeit zwischen dem Wäschehersteller Schiesser ('Feinripp') und dem Modemacher Wolfgang Joop (66) ist geplatzt. Der aktualisierte Markenauftritt und die Entwicklung der neuen Kollektion seien bereits so weit abgeschlossen, dass es wenig Spielräume für das Engagement des Designers gebe, sagte Vorstandssprecher Rudolf Bündgen. Die Entscheidung weiter
  • 358 Leser

Schülerrat fordert besseren Unterricht

Alle reden über das dreigliedrige Schulsystem oder eine Gemeinschaftsschule: Der Landesschülerbeirat will da nicht mitmachen, sondern die Unterrichtsqualität in den Mittelpunkt stellen. Die Struktur des Schulsystems könne nur die zweite Frage sein, sagte der Vorsitzende Paul Stritt in Stuttgart. Kultusministerin Marion Schick (CDU) betonte, das Land weiter
  • 303 Leser

Sinkewitz versinkt im Doping-Sumpf des Radsports

Der frühere Doping-Kronzeuge Patrik Sinkewitz hat mit einem erneuten positiven Dopingtest einen Präzedenzfall geschaffen. Als erster Radprofi wurde der 30-jährige Hesse aus Fulda positiv auf das Wachstumshormon HGH getestet. Der in Italien bei Farnese Vini beschäftigte Sinkewitz war am 27. Februar 2011 beim Grand Prix Locarno positiv getestet worden. weiter
  • 241 Leser

Skandale halten die Gesellschaft vital

Sloterdijk bei 'Ulmer Denkanstößen'
Ohne einander können wir gar nicht - so lautete das Fazit schon am Beginn des Symposiums 'Ulmer Denkanstöße', das sich um die Kohärenz zwischen Ich und Wir dreht. Eröffnungsredner war Peter Sloterdijk. weiter
  • 259 Leser

Stellenabbau bei Opel nach Chef-Wechsel

Einen Tag nach der Ankündigung eines Wechsels an der Opel-Spitze erhöht die Mutter General Motors den Druck auf die Belegschaft. Nach Angaben des Bochumer Opel-Betriebsrates Rainer Einenkel droht zum 1. Mai die Kündigung von 1200 Arbeitern. Die Jobverluste sind seit einem Jahr angekündigt. Damals steckte Opel tief in der Krise und verkündete ein Sanierungsprogramm weiter
  • 412 Leser

Stolzer Preis

Auf gmatch.org ist es kostenlos möglich, einen Partner zu suchen. Ihn oder sie zu kontaktieren, geht jedoch nur über eine Standard-Mitgliedschaft für 19 Euro pro Monat. Die Premium-Mitgliedschaft mit 'genetischem Matching' kostet einmalig 139 Euro inklusive drei Monaten Mitgliedschaft, danach 25 Euro monatlich. Ähnliche Angebote gibt es im Ausland seit weiter
  • 311 Leser

Tonlage in Leverkusen wird rauer

Thema Heynckes nervt - Freiburger Negativ-Serie gegen die Bayern
Schalke 04 soll am 27. Bundesliga-Spieltag die Leverkusener Wut über das Ausscheiden in der Europa League zu spüren bekommen. Der SC Freiburg plant, gegen den FC Bayern eine Negativ-Serie zu beenden. weiter
  • 300 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup-Finale in Lenzerheide 10. und letzter Slalom, Männer Sa., ab 9/11.45 8. und letzter Riesenslalom, FrauenSa., ab 12.30 Ski Nordisch, Weltcup-Finale in Planica Skispringen, 5. u. letztes TeamspringenSa., ab 10 26. und letztes EinzelspringenSo., ab 9.50 Skilanglauf, Weltcup-Finale in Falun Sa., ab 13.15/14.45, So., ab 13.15/14.45 weiter
  • 295 Leser

Töteten Jungen Obdachlosen?

Drei 16- und 17-Jährige unter Verdacht
Die Polizei verdächtigt drei 16- und 17-jährige Jungen, vor zwei Wochen einen litauischen Obdachlosen totgeprügelt zu haben. Er war in einem Park in Wiesbaden (Hessen) mit schweren Kopfverletzungen gefunden worden und starb im Krankenhaus. Alle drei Verdächtigen - zwei Deutsche und ein Türke - sind als Schläger und Räuber polizeibekannt, der Türke gilt weiter
  • 324 Leser

Ulrich Goll: Fünf Fragen an den Spitzenkandidaten

Wer ist Ihr Vorbild? Politisch finde ich Reinhold Maier beeindruckend, den großen Liberalen und ersten Ministerpräsidenten unseres Landes. Was macht Landespolitik reizvoll? Landespolitik ist reizvoll, weil man dort die Chance hat, nahe dran an den Problemen der Menschen vor Ort zu sein, und etwas dafür zu tun, dass Baden-Württemberg ein zukunftsfähiges weiter
  • 364 Leser

Umjubelte Rückkehr

Felix Magath soll 'Wölfe' retten, aber auch bei Abstieg bleiben
Der VfL Wolfsburg, Tabellenvorletzter der Fußball-Bundesliga, startet einen spektakulären Rettungsversuch und hat 'Meistermacher' Felix Magath 662 Tage nach seinem Abschied erneut als Trainer verpflichtet. weiter
  • 347 Leser

Verschieden und doch so gleich

Die Wirthwein-Brüder wollten schon als Kinder das sein, was sie heute sind
Im Taubertal liegt ein Unternehmen, das zu den versteckten Meistern der Spritzgusstechnologie zählt: Wirthwein ist auf der ganzen Welt erfolgreich. Die Brüder Marcus und Frank erzählen, warum das so ist. weiter
  • 446 Leser

VfB-Vorbereitung ist 'für die Tonne'

Labbadia passt die Wolfsburger Zäsur nicht
Allein die Tabellensituation macht das VfB-Spiel morgen, 17.30 Uhr, gegen Wolfsburg brisant. Das alles potenziert sich durch Felix Magaths Rückkehr. weiter
  • 279 Leser

Vibrierendes Schwert am Kinn

Vor 80 Jahren wurde der Elektrorasierer eingeführt
Manche finden ihn lästig, andere männlich: den Bart. Seit Jahrtausenden versuchen Männer, sich der Gesichtshaare zu erwehren - seit 80 Jahren auch elektrisch. Seitdem herrscht Streit: nass oder trocken? weiter
  • 344 Leser

Viktoria Rebensburg: Ein elfter Rang reicht

Ein elfter Rang beim Saisonfinale reicht Viktoria Rebensburg bereits zur ersten Kristalltrophäe ihrer Karriere, auch das Wetter könnte ihr in die Karten spielen. Aber vor dem heutigen Riesenslalom schiebt die Olympiasiegerin alle mögliche Taktiererei beiseite. 'Ich mache mir keine Gedanken um die Kugel und werde das Rennen angehen wie jeden Riesenslalom weiter
  • 321 Leser

Was soll der Test?

Insgesamt 88 Institute in Europa, darunter 13 in Deutschland, werden daraufhin theoretisch getestet, wie sie unterschiedliche Situationen verkraften: etwa den Rückgang der Wirtschaftsleistung, einen Anstieg der langfristigen Zinsen und einen Einbruch der Aktienkurse um 15 Prozent. Daneben werden ein Schock an den Immobilienmärkten und die Verteuerung weiter
  • 404 Leser

Wenig Stress mit Stresstest

Kritiker halten neue Banken-Belastungsprüfungen für wenig hilfreich
Europas Banken werden erneut auf ihre Widerstandskraft bei Krisen geprüft. Kritiker bemängeln, dass die Stresstests nicht alle Risiken abbilden. Banker halten die Veröffentlichung der Ergebnisse für gefährlich. weiter
  • 465 Leser

Wirtschaft im Griff der Bürokratie

Südafrika, die Schatztruhe der Welt, schreckt weltweit Investoren ab
Südafrika frohlockt: Steigende Preise für Platin oder Gold stärken Währung und Wirtschaft. Aber es fehlt an neuen Investitionen. Reglementierungen der Regierung und Verstaatlichungsdebatten verunsichern. weiter
  • 442 Leser

Witali Klitschko boxt gegen den Schattenmann

'La Sombra' - 'der Schatten'. Ein schöner Kampfname für einen Profiboxer. Geheimnisvoll und nicht so platt martialisch wie zum Beispiel 'Dr. Eisenfaust'. Der Schattenmann hört im bürgerlichen Leben auf den Namen Odlanier Solis, stammt aus Kuba und geht heute in Köln (22.10 Uhr/RTL) seinem Beruf als Pflichtherausforderer des WBC-Schwergewichtsweltmeisters weiter
  • 261 Leser

Wuseln, ohne zu zahlen

Gratis-Spiele werden als Geschäftsmodell immer erfolgreicher
Der Markt für Computerspiele steht vor einer Umwälzung: Der klassische Softwareverkauf schwächelt, Online- und Handy-Spaß wird immer beliebter. Spiele wie 'Siedler' kommen gratis ins Netz. weiter
  • 490 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Lkw-Produktion ruht Der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller Daimler lässt wegen der Katastrophe in Japan seine Lkw-Produktion bis mindestens Dienstag ruhen. Die Sicherheit der 13 000 Mitarbeiter an den elf Standorten habe oberste Priorität, sagte Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler in Stuttgart. Sobald es die Sicherheitslage erlaube, werde die Tochter weiter
  • 470 Leser

Zu den Personen

Frank Wirthwein Geburtsjahr/-ort: 1976 in Bad Mergentheim. Familienstand: ledig Hobbys: Tauchen, Fliegen, Skifahren - 'komme aber nicht dazu'. Lieblingsbuch und/oder -Autor: 'querbeet, aber nur im Urlaub.' Leibspeise: asiatisch und fränkisch. Traumland: Südostasien. Vorbild: beruflich und geschäftlich: der Vater; philosophisch: Dalai Lama. Berufswunsch weiter
  • 404 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1949 Firmensitz: Creglingen bei Bad Mergentheim im Main-Tauber-Kreis. Branche: Kunststofftechnik, Innenausbau. Geschäftsfelder (in Klammer Umsatz): Hausgeräte (120 Mio. Euro), Innenausbau (65 Mio.), Automotiv (60 Mio.), Bahn (60 Mio.), Medizin (35 Mio.). Umsatz: 290 Mio. Euro in 2010; 345 Mio. in diesem Jahr geplant. Mitarbeiter: 2000, davon weiter
  • 390 Leser

Zäher Widerstand in Bahrein

In der Hauptstadt Manama hat das Militär alles unter Kontrolle. Doch in den schiitischen Dörfern von Bahrein brennt das Feuer der Revolte. weiter
  • 313 Leser

Leserbeiträge (1)