Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. März 2011

anzeigen

Regional (75)

Kurz und bündig

Gemeinderat Jagstzell tagt Der Gemeinderat Jagstzell kommt heute, 20 Uhr, zu einer Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung: die Beseitigung des Bahnübergangs unterhalb des Friedhofs (hier: der Schlussbericht).Gemeinderat Rainau tagt Der Gemeinderat Rainau trifft sich am Donnerstag, 24. März, 18 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Rainau-Schwabsberg weiter
  • 327 Leser

Die Praxis hinkt der Theorie hinterher

Dekanatsmännertag: SWR-Hörfunkdirektor Bernhard Hermann beleuchtet das Verhältnis von Kirche und Medien
„Kirche und Medien, unter diesem Motto stand am Sonntag der katholische Dekanatsmännertag in der Sechtahalle in Röhlingen. Der Hörfunkdirektor des Südwestfunks, Bernhard Hermann, erläuterte das Thema mit profunder Sachkenntnis. weiter
  • 533 Leser

Leistungsstarkes Dorf

3. Gewerbeschau in der Pfahlheimer Kastellhalle
Am Wochenende ist in der Kastellhalle die 3. Pfahlheimer Gewerbeschau über die Bühne gegangen. Bei der Eröffnung lobten die Festredner aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft das Engagement der Pfahlheimer Gewerbetreibenden. weiter
  • 450 Leser

Polizeibericht

Ziege ertränktStimpfach. Zwischen Freitag, 18.00 Uhr und Samstag, 12.15 Uhr, hat ein unbekannter Tierquäler in einem Stall in Stimpfach eine Ziege in einem Wasserbottich ertränkt. Hinweise erbittet das Polizeirevier Crailsheim, Tel. 07951/480222.Vorfahrt nicht beachtetNeuler Ein 19-jähriger Renault-Fahrer befuhr am Samstag, gg. 12.00 Uhr, die K 3232 weiter
  • 419 Leser

So viel war noch nie los

Rekordansturm beim Fahrzeugbasar in Neunheim
Einen noch nie da gewesenen Ansturm hat der Fahrzeugbasar auf dem Gelände von Getränke König in Neunheim am Samstag erlebt. weiter
  • 504 Leser

Kurz und bündig

VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband hält Sprechstunden am Dienstag, 22. März, von 15 bis 17 Uhr in der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 im zweiten Stock. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.Dorfgemeinschaft Wustenriet Die Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Wustenriet ist am Donnerstag, 24. März, ab 20 Uhr im Dorfhaus. Auf weiter
  • 201 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Kindsvater, Iltisfeld 1, Lindach, zum 89. GeburtstagKatharina Müller, Asylstraße 5, zum 87. GeburtstagKarl Michele, Dahlienweg 4, zum 86. GeburtstagAnton Reith, Gutenbergstraße 131, zum 85. GeburtstagLouise Seel, Lüderitzweg 2, zum 83. GeburtstagPriska Vogt, Lauertalstraße 4, Degenfeld, zum 80. GeburtstagMehmet Kaz, Vordere Schmiedgasse weiter
  • 177 Leser

Termine und Infos

Marktstand der SPD in AbtsgmündLandtagskandidat Klaus Maier ist am Donnerstag, 24. März, in Abtsgmünd am Marktstand der SPD. Von 12 bis 15 Uhr steht er für Gespräche zur Verfügung.Willi Stächele im Eichenhof Am Donnerstag, 24. März, sind Minister Willi Stächele und CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack Gäste bei einer Veranstaltung der Senioren-Union weiter
  • 727 Leser

In dieser Woche

Bürgerfragestunde im Gemeinderat Der Aalener Gemeinderat tagt am Donnerstag, 24. März, ab 15 Uhr im Rathaus. Behandelt werden unter anderem die Städtepartnerschaften sowie eine Erneuerung des Heizkessels in der Wasseralfinger Braunenbergschule. Ab 17 Uhr ist Bürgerfragestunde.Rombachtunnel gesperrt Der Rombachtunnel ist wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten weiter
  • 432 Leser

Ein Frühling wie im Bilderbuch

Zwölfter Straßdorfer Frühling präsentierte sich erneut als die große Leistungsschau der ortsansässigen Betriebe
Zum zwölften Mal lud der Straßdorfer Handels- und Gewerbeverein bei herrlichem Sonnenschein zum Straßdorfer Frühling. Über 50 Betriebe und Vereine beteiligten sich und zeigten, dass es in Straßdorf „richtig vorangeht“. HGV-Vorsitzender Alfred Scherrenbacher zeigte sich mit dem Verlauf des Tages hochzufrieden und hofft nun für die Betriebe weiter

Von Verhütungsmitteln bis hin zum Tee

Am Sonntag stehen Landtagswahlen an – Und die Politiker verschenken fleißig Werbe-Wahl-Geschenke
Normalerweise bekommt man im Leben nichts geschenkt. Da aber am Sonntag in Baden-Württemberg die Landtagswahlen anstehen, wird es in diesen Tagen noch einmal farbenfroh. Und die Tüte voll mit Wahlkampfgeschenken. weiter

Über 50 goldene Konfirmanden in der Stadtkirche

Am Sonntag feierte der Konfirmandenjahrgang 1961 in der Aalener Stadtkirche seine goldene Konfirmation. Über 50 Konfirmanden reisten aus verschiedenen Regionen Deutschlands und auch aus dem Ausland an, um an dieser Feier in ihrer Heimatstadt teilzunehmen. Pfarrer Richter gestaltete zusammen mit den goldenen Konfirmanden einen festlichen Gottesdienst, weiter
  • 537 Leser

Forum zum Thema Burnout

Aalen. Nachhaltiges Stressmanagement ist ein wichtiger Erfolgsfaktor, nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Privatpersonen. Darüber wird Diplomsportökonom Ralf Tscherpel am Mittwoch, 23. März, ab 19 Uhr im Gutenberg-Kasino im Gebäude der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße 65, sprechen.Der Referent beleuchtet die Auswirkungen von Stress auf den Menschen, weiter
  • 542 Leser

Auf der Welle des Aufschwungs

13. Gewerbeausstellung in Unterschneidheim lockt einmal mehr ein großes Publikum aus der ganzen Region an
Die 13. Auflage der Gewerbeausstellung in Unterschneidheim am vergangenen Wochenende war wieder einmal ein großer Erfolg. Der HGV-Vorsitzende Wolfgang Probst hatte bei der Eröffnung am Samstagvormittag die Marschroute vorgegeben: „Wir wollen den gesamtwirtschaftlichen Aufschwung mitnehmen“. Das sollte auf eindrucksvolle Art und Weise gelingen. weiter

Taufe ohne juristische Fingerhakelei

Bezirkssynode diskutiert Schwerpunktthema des Evangelischen Kirchenbezirks Aalen
So, wie es die Evangelische Kirche Deutschland (EKD) zur Vorbereitung auf das Luther-Jubiläum im Jahr 2017 praktiziert, hat sich auch der Evangelische Kirchenbezirk Aalen ein Jahresthema überlegt. Die Taufe soll als zentrales Element des Auftrags der Kirche wieder stärker ins öffentliche Bewusstsein getragen werden. Diesem Thema widmete sich die Bezirkssynode. weiter
  • 388 Leser

Polizeibericht

Blinde Frau bestohlenAalen. Ein Unbekannter hat am Freitag gegen 20 Uhr die Handtasche einer 22-jährigen blinden Frau gestohlen, als sie sich auf dem Gelände des Penny-Marktes in Aalen in der Bischof-Fischer-Straße aufhielt. Die Handtasche war der Frau über die Schulter gerutscht, ohne dass sie dies zunächst bemerkt hatte. In der Handtasche befanden weiter
  • 491 Leser

Kurz und bündig

Kommunikation mit Schwerstkranken Die Sozialstation Abtsgmünd setzt am Montag, 21. März, ihre Seminarreihe rund um die „Palliative Pflege zu Hause“ fort. Sabine Schäffler und Helga Weller, Fachschwestern für Palliative Care, werden an diesem Abend den Schwerpunkt auf Kommunikation über Berührung und das Zusammenspiel von Nähe und Distanz weiter
  • 175 Leser

Kabelverlegung in Göggingen

Göggingen. Für die Stromversorgugn im neuen Baugebiet „Hintere Gasse“ in Göggingen ist die Verlegung einer Stromversorgung notwendig. In diesem Zusammenhang könnte ein Leerrohr für eine künftige Internetversorgung mitverlegt werden. Darüber spricht der Gögginger Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 24. März, ab 19.30 Uhr weiter
  • 246 Leser

Schaufenster der Tatkraft

Leistungsschau des Mutlanger Handel- und Gewerbevereins wird zum wahren Publikumsmagneten
„Einfach gigantisch!“ Die beiden Vorsitzenden des Mutlanger Handel- und Gewerbevereins strahlten am Sonntag um die Wette. Martin Nitsche-Stütz und Dietmar Herderich hatten allen Grund dazu: Das Mutlanger Forum entwickelte sich zu einem begehbaren Schaufenster der Tatkraft von örtlichem Handel und Gewerbe. Die Besucher strömten in Scharen. weiter

Kurz und bündig

Integrationskurs der VHS Ostalb Im kommenden Semester bietet die VHS Ostalb in Abtsgmünd wieder einen Integrationskurs für alle diejenigen an, die verpflichtet sind die deutsche Sprache zu erlernen oder die den Einbürgerungstest ablegen möchten. Der Kurs beginnt am Montag, 2. Mai, und umfasst 25 Treffen, jeweils von 8.30 bis 11.45 Uhr. Anmeldung und weiter
  • 159 Leser

Tuareg kämpfen ums Überleben

Vortrag über Tuareg in der Heubacher Stadtbibliothek
Die Tuareg – ein Volk kämpft um sein Überleben. So lautet der Titel eines Vortrages am Freitag, 8. April, ab 20 Uhr in der Stadtbibliothek Heubach, der sich mit den Tuareg beschäftig, die auch in der Heubacher Partnerstadt Anderamboukane leben. weiter
  • 250 Leser

Verein setzt auf die Jugend

Der Musikverein Mögglingen hat ein erfolgreiches und aktives Jahr hinter sich
Auf ein aktives und ereignisreiches Jahr konnte die Vorsitzende Stefanie Kuschnick bei der Mitgliederversammlung des Musikvereins Mögglingen zurückblicken. weiter
  • 356 Leser

Innenstadt entlasten

Weiteres Stück der Nordumgehung ist für Verkehr frei
Wieder kommt die Stadt Heubach ihrer Nordumgehung ein Stück näher. Am Freitag eröffneten Bürgermeister Klaus Maier, Landrat Klaus Pavel und am Bau beteiligte Firmen und Planer ein weiteres Teilstück, ein „ganz wichtiges“, wie Maier betonte. Die Straße soll die Innenstadt entlasten und die Gewerbegebiete besser erreichbar machen. weiter
  • 212 Leser

Neu im Amt der Hoffnung

Ordination der neuen Vikarinnen in der Essinger Quirinuskirche
„Gott schenke euch die erleuchteten Augen des Herzens bei der Verkündigung des Evangeliums“, sagte die stellvertretende Dekanin des Kirchenbezirks Aalen, Ursula Richter, beim Festgottesdienst in der Quirinuskirche. Musikalisch umrahmt wurde die Dreifach-Ordination vom Kirchenchor unter Leitung von Hellmut Litzelmann und vom Posaunenchor weiter
  • 1
  • 471 Leser

In dieser Woche

DRK-Frühjahr-Sommer-Basar Am Samstag, 2. April, findet von 10 Uhr bis 12 Uhr der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams in der Remshalle Essingen statt. Die Garderoben-Nummern werden ab Montag, 21. März, vergeben, jeweils Montag bis Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr unter Telefon (07365) 920113 oder 0175-2172071 sowie per E-Mail an basar-essingen@gmx.de. weiter
  • 250 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung in Zehntscheuer Figürliche Skulpturen und konkrete Malerei stellen Wolfgang Knorr und Reinhard Roy seit dem 20. März bis 25. April in der Zehntscheuer in Abts-gmünd aus. Die Kunsthistorikerin Dr. Heide Roeder hatte am Sonntag in die Ausstellung eingeführt. Die Ausstellung ist samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr sowie weiter
  • 139 Leser

Gute Jugendarbeit gelobt

Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Oberböbingen
Ehrungen und Berichte standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Oberböbingen. weiter
  • 399 Leser

Riesiger Andrang bei Bopp in Böbingen

Richtig viel los war am Wochenende bei der Frühjahrsausstellung mit Holztagen bei Bopp Landmaschinen Forst- und Gartentechnik in Böbingen. Von weit her kamen Besucher, die sich für die neuesten Trends bei Gartenmaschinen interessierten. Zudem zogen die zahlreichen Traktoren, die auf dem großzügigen Ausstellungsareal aufgestellt waren, die Blicke der weiter
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Überkonfessionelles Frauenfrühstück Das Frauenfrühstücksteam Noomi von der Weststadt hat am Dienstag, 22. März, 9 Uhr, Betty Heidenreich aus Waiblingen, Leiterin des Ehe- und Beziehungskurs (EBK) für Deutschland, für einen Vortrag zum Thema „Harte Schale – weiches Herz: Der Schlüssel zum Herzen deines Mannes“ beim Frauenfrühstück gewinnen weiter
  • 405 Leser

Saisonstart für Bauernmarkt

Gschwend-Mittelbronn. Am Samstag, 26. März, von 9 Uhr bis 11.30 Uhr ist der traditionelle Bauernmarkt beim Dorfhaus in Mittelbronn. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn hofft auch 2011 wieder zahlreiche Marktbeschicker und Besucher begrüßen zu können. Angeboten werden wieder vielfältige Selbsterzeugnisse aus der heimischen Region sowie Kaffee und selbstgebackener weiter
  • 342 Leser

Thema Armut trotz Arbeit

Heubach. Am Montag, 28. März, ist in Heubach im evangelischen Gemeindehaus eine Veranstaltung mit Dr. Dieter Heidtmann aus Bad Boll zum Thema „Armut trotz Arbeit“. Es geht dabei um Niedriglohn und prekäre Arbeitsverhältnisse. Mitveranstalter neben den Kirchengemeinden Heubach und Böbingen/Mögglingen ist die Evangelische Erwachsenenbildung. weiter
  • 249 Leser

Tiefer Schluck aus dem Opernglas

Das Freiburger BosArt-Trio begeistert fast 200 Zuschauer in der „Kultur-Scheune“ Essingen
Keine seichte Musikcomedy, sondern gediegenes Musikkabarett, das in dieser Qualität nur aus fundiertem Fachwissen und virtuosem Können entstehen kann, das erlebten die knapp 200 Zuschauer in der voll besetzten „Kultur-Scheune“ in Essingen. Mit dem BosArt-Trio hatten sie hörbar großen Spaß. weiter
  • 421 Leser

Die erste „Rote“ schmeckt super

Besucher strömen auf den Mögglinger Josefsmarkt und zur Gewerbeausstellung bei Holzbau Hieber
Das Wetter strahlte, die Händler und der Bürgermeister auch: Einen gelungenen Josefsmarkt erlebten die vielen Besucher, die am Sonntag durch die Mögglinger Gassen strömten. Und der Internationale Josefsverein konnte seine Mitgliederzahl aufstocken. weiter

Brezeltechnisch

Woher diese Unsitte in die Region geschwappt ist, da gehen die Meinungen auseinander. Der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer aber ist sicher: „In Schwäbisch Gmünd, im Rathaus, da haben sie damit angefangen!“ Es geht um das schwäbischste Gebäck aller Gebäcke, die Laugenbrezel. Was ist geschehen? Immer wieder würden auf Empfängen, Besprechungen weiter
  • 4
  • 1125 Leser

Aussteller werben um die jungen Arbeitskräfte

Regen Zuspruch findet am Samstag die 2. Ausbildungsplatz-Börse im Bürgersaal der Limeshalle in Hüttlingen – Stände von über 20 Ausstellern
Frischen Kontakt zu Unternehmen und lebendige Gespräche, um Informationen aus erster Hand zu bekommen: Das bot die 2. Ausbildungsplatz-Börse im Bürgersaal der Limeshalle. Der Förderverein der Alemannenschule hatte mit Unterstützung der Schule erneut eine familiäre Informationsplattform mit Firmen aus der nahen Umgebung auf die Beine gestellt. weiter
  • 569 Leser

„Stimme gegen Spaltung der Gesellschaft“

SPD-Landtagskandidat Klaus Maier und Dr. Rudolf Luz sprechen beim Diskussionsabend der SPD Abtsgmünd
Eine Woche vor der Landtagswahl entzünden sich heiße Diskussionen. Immer mehr Bürger wachten auf mit dem Wunsch nach einer Regierung, die halte, was sie verspreche, und viel ändere, damit Deutschland wieder menschlicher werde. So der Tenor bei der Mitgliederversammlung mit Diskussionsabend der SPD-Ortsgruppe im Gasthaus Adler in Abtsgmünd. weiter
  • 4
  • 533 Leser

Gesund in den Frühling starten

Großer Ansturm beim 9. Fitness- und Gesundheitstag in Elchingen – 18 Aussteller bieten viel Information
Bereits zum neunten Mal organisierte die Gymnastikabteilung des Sportvereins Elchingen in Kooperation mit der AOK Ostwürttemberg eine informative und kurzweilige Messe zum Thema Fitness und Gesundheit. 18 Infostände, viele Vorträge und ein buntes Rahmenprogramm zogen viele Besucher an. weiter
  • 5
  • 679 Leser

Die Schöpfung ist ein Geschenk

In Hohenstadt trafen sich am Sonntag viele Besucher aus der Region zu Pferdesegnung und Fest rund ums Schloss
Bereits von weitem hörte man die Klänge des Musikvereins, der den Reiterumzug durch Hohenstadt anführte. Dieser mündete am Marktplatz, wo unter den Blicken zahlreicher Augen am Nachmittag die Pferdesegnung durch Pfarrer Andreas Ehrlich stattfand. Viele Besucher aus nah und fern nutzten das Frühlingserwachen und machten sich auf zum Patriziusfest. weiter
  • 295 Leser

Maßvoll – Form, Farbe und Raum

Hasso von Henninges und Hans Karl Kandel schaffen mit ihrer Ausstellung in der Galerie im Prediger eine „Poesie der Stille“
Eigentlich verträgt diese Ausstellung keine Besucher. Sie stören die Poesie der Stille, die der Maler Hasso von Henninges und der Bildhauer Hans Karl Kandel in der Galerie im Prediger geschaffen haben. Andererseits muss man dieses Raumerlebnis dringend empfehlen. Dezente Farbreihungen und weiße Ringschalen fügen sich mit der von Säulen und einer schrägen weiter
  • 435 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsrat Utzmemmingen Der Ortschaftsrat Utzmemmingen tagt am heutigen Montag, 21. März, ab 19 Uhr im Rathaus. Zum Punkt „Sanierung Spielplatz ‘Hinter den Krautgärten’“ ist bereits um 18.30 Uhr ein Ortstermin. Ferner geht es um die Neuregelung der Sprechzeiten im Rathaus und die Aufstellung einer Hundetoilette.Sitzung des weiter
  • 255 Leser

Wachrütteln ist Pflicht der Medien

Die Rolle der Medien im Zeitalter des Internets ist das Thema der Podiumsdiskussion des Theaters der Stadt Aalen im Wi.Z
„Media 2.0“: Mit der gesellschaftlichen Rolle der Medien in Zeiten des Internets beschäftigten sich die Teilnehmer des Podiums im Theater der Stadt Aalen am Samstagabend. Durchaus kontrovers beäugten Medienmacher und Medienkritiker Anspruch und Selbstverständnis der Branche. Im Focus auch: der Einfluss der Medien sowie Druck und Zwänge, weiter
  • 5
  • 608 Leser

Läufer werden bestohlen

Schwäbisch Gmünd. Dreiste Diebe haben in Schwäbisch Gmünd Sportler bestohlen. Am Samstagnachmittag in der Zeit zwischen 14 Uhr und 15 Uhr wurden Wertgegenstände zahlreicher Starter am Gmünder Stadtlauf entwendet. In den frei zugänglichen Umkleidekabinen der Großsporthalle in der Katharinenstraße hatten bislang unbekannte Täter Sporttaschen der Teilnehmer weiter
  • 415 Leser

Auf Tour für Politikwechsel

Die „Bustour“ der Grünen Jugend Baden-Württemberg hat Station in Aalen gemacht. Auf dem Marktplatz ging die Grüne Jugend auf die Passanten zu, mit der Absicht, mit kreativen Aktionen für einen Politikwechsel zu werben. Mit im Gepäck war zum Beispiel ein von der Grünen Jugend so genanntes „Stefan-Mappus-Glücksrad“, das neue und weiter
  • 5
  • 361 Leser

Kabarettistische Philosophie

Rolf Miller unterhielt aufs Beste mit seinem Programm „Tatsachen“ in der Aalener Stadthalle
In der ausverkauften Aalener Stadthalle hat am Freitagabend ein Künstler unter Aufbringung von minimalsten Bühnenequipments das Publikum zum Lachen gebracht. Rolf Miller, der Walldürner Comedian, überzeugte mit seinem aktuellen Programm“ Tatsachen“ seine Zuhörer. Gewohnt lässig auf seinem Stuhl sitzend, ließ er seine imaginäre Welt mit all weiter
  • 331 Leser

In dieser Woche

Modenschau bei St. Lukas In St. Lukas, dem Seniorentreff der Stiftung Haus Lindenhof, Im Hallgarten 16, wird am Mittwoch, 23. März, 14.30 Uhr, neue Frühjahrs- und Sommermode in einer Modenschau präsentiert.Ortschaftsrat Untergröningen tagt Der Ortschaftsrat Untergröningen trifft sich am Mittwoch, 23. März, um 18.30 Uhr auf dem Bahnhofsplatz. Anschließend weiter
  • 329 Leser

In dieser Woche

Kinderbedarfsbörse in Elchingen Der Elternbeirat des Kindergartens St.-Josef organisiert am Sonntag, 3.April, 14 bis 16 Uhr, in der Turnhalle Elchingen eine Kinderbedarfsbörse mit Tischvergabe (fünf Euro). Anmeldungen unter Telefon (0 73 67) 7538.Technischer Ausschuss und Gemeinderat Am Montag, 21. März, tagt um 17.15 Uhr der Technische Aussschuss im weiter
  • 195 Leser

In dieser Woche

Anmeldung am EAG Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2011/2012 auf das Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen möchten, können am Dienstag, 22. März, und am Mittwoch, 23. März, im Sekretariat angemeldet werden. Das Sekretariat hat jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 3337 Leser

In dieser Woche

Kinderbedarfsbörse in LauchheimDer Elternbeirat der Deutschorden- Schule veranstaltet am Samstag, 26. März, einen Basar „Rund ums Kind“.Von 11 bis 14 Uhr werden Kinderbekleidung, Umstandskleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Helfer werden gebeten, sich unter weiter
  • 199 Leser

Unendliche Debatte

Wer Kinder im jugendlichen Alter hat, der kennt sie in- und auswendig: die unermüdliche Diskussion um Haustiere. Hund oder Katze anschaffen? Um Himmels willen! Wohin mit dem Tier, wenn wir in den Urlaub fahren?! – Bitte, bitte, dann wenigstens einen Wellensittich! „Kommt gar nicht in Frage, schnaubt Papa, „Vögel haben Milben, igitt“! weiter
  • 351 Leser

Märchenstube in neuen Räumen

Nach dem Auszug aus der Beinstraße waren die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ wieder einmal auf Herbergssuche. In den Räumen der Bläserschule von Helga Pietsch, oberhalb von „Musika“ im zweiten Stock in der Reichsstädter Straße 24 in Aalen, wurden sie fündig: Am Freitag war Eröffnung unter dem Motto weiter
  • 250 Leser

Betörend für den guten Zweck

Herausragende Musik begeisterte die Zuhörer beim Benefizkonzert der Musikschule Aalen
Im Herbert-Becker-Saal der Aalener Musikschule betörten das Klavierduo Vitaliya Fedosenko und Katharina Senkova und der junge Geiger Dmitry Fomitchev. Zugunsten der Aktion Tschernobylkinder gestalteten sie einen beeindruckenden musikalischen Abend. weiter
  • 366 Leser

Die Schöpfung ist ein Geschenk

In Hohenstadt treffen sich am Sonntag viele Besucher aus der Region zu Pferdesegnung und Fest rund ums Schloss
Bereits von weitem hörte man die Klänge des Musikvereins, der den Reiterumzug durch Hohenstadt anführte. Dieser mündete am Marktplatz, wo unter den Blicken zahlreicher Augen am Nachmittag die Pferdesegnung durch Pfarrer Andreas Ehrlich stattfand. Viele Besucher aus nah und fern nutzten das Frühlingserwachen und machten sich auf zum Patriziusfest. weiter
  • 634 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Ebnat. Xaver Lindner, Häfnerstr. 5, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Anna Petri, Postweg 31, zum 81. und Marianne Steinacker, Alte Neresheimer Str. 35, zum 82. Geburtstag.Hüttlingen. Christine Degenkolb, Schmiedwiesenweg 9, zum 79. und Anton Kieninger, Schulstr. 9 zum 70. Geburtstag.Kirchheim. Erwin Holzner, Klosterhof 18, zum 88. Geburtstag.Oberkochen. weiter
  • 185 Leser

Ganztages- schule und Montessori

Aalen. Die Schillerschule bietet als einzige Grundschule in Aalen eine durchgängige tägliche Betreuung von 6.45 Uhr bis 16 Uhr an. Dieses Angebot steht allen kommenden Erstklässlern in Aalen offen. Seit diesem Schuljahr werden an der Schillerschule außerdem verstärkt Elemente der Montessori-Pädagogik in den Unterricht der Grundschule aufgenommen.Am weiter
  • 358 Leser

Einblicke ins Musical

Anlässlich der Jazz-Lights mit dem „Boston Children’s theatre”
„Wir sind natürlich glücklich, dass uns dieser Knaller zu den diesjährigen Jazz-Lights gelungen ist“, sagt der Leiter der Musikschule Oberkochen-Königsbronn, Reinhold Hirth, über den Musical-Workshop für Kinder und Jugendliche. weiter
  • 418 Leser

Gegen Ausschlachten der Katastrophe

Minister Dr. Wolfgang Reinhart beim CDU-Ortsverband Lauchheim
Er kam direkt aus einer Sitzung des Bundesrates und musste anschließend weiter zum Kreisparteitag nach Heidenheim – beneidenswert ist der Stress eines Wahlkampftages für die Betroffenen sicher nicht. Minister Dr. Wolfgang Reinhart und dazu MdL Winfried Mack waren diesmal auf ihrer Wahlkampftour vor Ort beim CDU-Ortsverband in Lauchheim. weiter
  • 754 Leser

Erwin Winter ist Ehrenkommandant

„Hitchcock“ bei den Neuwahlen der Feuerwehr Oberkochen: Bernd Betzler zum Nachfolger gewählt, „Vize“ wird Frank Oswald
„Die gesamte Bürgerschaft und der Gemeinderat danken Ihnen für Ihren aufopferungsvollen Einsatz für die Gemeinschaft“, betonte Bürgermeister Peter Traub bei der Verabschiedung von Erwin Winter, der die Kommandantur der Oberkochener Wehr zwölf Jahre innehatte und 16 Jahre lang als stellvertretender Kommandant gewirkt hatte. Sichtlich bewegt weiter
  • 691 Leser
POLIZEIBERICHT

Gemeine Tierquälerei: Ziege im Bottich ertränkt

Zwischen Freitag, 18.00 Uhr und Samstag, 12.15 Uhr, hat ein unbekannter Tierquäler in einem Stall in Stimpfach eine Ziege in einem Wasserbottich ertränkt. Hinweise erbittet an das Polizeirevier Crailsheim, Tel. 07951/480222.

weiter
  • 6645 Leser

Wenn das Gummibärchen zum Knaller wird

Erfolgreiche Vorlesungsreihe Kinder-Uni in der Hochschule gestartet – Thema diesmal: Chemie, Spiel der Elemente
„Und jetzt schauen wir, was passieren wird.“ Große Kinderaugen, gespanntes Warten, Stille. Sekundenbruchteile später erhellt eine mächtige Stichflamme die Aula der Hochschule. Feurige Experimente und anderes Wissenswertes gab es bei der Kinder-Uni zum Thema Chemie in der Hochschule. weiter
  • 5
  • 603 Leser

Wo stehen die Aalener Protestanten?

Pfarrer Richter im KGR
Im evangelischen Kirchengemeinderat hat Pfarrer Bernhard Richter Grundsätzliches dazu gesagt, wo die evangelischen Christen in Aalen ihre Schwerpunkte setzten sollten. Es war die letzte Sitzung des Gremiums, ehe der neue Dekan, Ralf Drescher, investiert wird. weiter
  • 364 Leser

Aus dem Gemeinderat

Gesplittete Abwassergebühr Die Festsetzung der Parameter für die einzuführende gesplittete Abwassergebühr wurde vom Bopfinger Gemeinderat einstimmig verabschiedet. Schon in der Sitzung vom 28. Oktober 2010 hatte der Gemeinderat beschlossen, dass die gesplittete Abwassergebühr rückwirkend zum 1. Oktober 2009 eingeführt wird, wie es der Gesetzgeber verlangt. weiter
  • 359 Leser

„Japan wird Technologiekrise auslösen“

Ulms Oberbürgermeister Ivo Gönner auf Wahlkampftour in der Schranne in Bopfingen
Auf Einladung der SPD-Ostalb war der Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner in der Bopfinger Schranne zu Gast und referierte über „Kommunales und Finanzen“. Mit seinem kurzweiligen, launigen Vortrag, auch mit einem gewissen Schmunzeln, ist er bei den Besuchern bestens angekommen. weiter
  • 821 Leser

Altes Schulhaus auf neuestem Stand

Festakt und Tag der offenen Tür zum Abschluss der Generalsanierung der Grundschule Oberdorf
Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür hat die Grundschule Oberdorf den Abschluss der Generalsanierung gefeiert. Über eine Million Euro haben Stadt und Bund investiert, das 50 Jahre alte Schulhaus auf den neuesten Stand der Technik gebracht und ein fröhliches, kindgerechtes Lernumfeld geschaffen. weiter
  • 562 Leser

Vergnüglicher Theaterabend

Gelungene Premiere des Lustspiels „Erben leicht gemacht“ der Oberdorfer Theatergruppe in Baldern
Die Oberdorfer Theatergruppe hat am Wochenende mit zwei Aufführungen in der Gemeindehalle in Baldern zahlreiche Theaterbesucher bestens unterhalten. Bei der Premiere des Lustspiels „Erben leicht gemacht“ sind die Schauspieler wieder einmal über sich hinausgewachsen. Auf der Bühne spielten sich tolle Szenen ab. weiter

Heeresmusikkorps kommt nach Gmünd

Kreiskonferenz in der TSV-Gaststätte in Großdeinbach –VdK bedankt sich bei verdienten Kräften – Vorsitzender spricht von Aufwärtstrend
Von einem weiteren Aufwärtstrend des VdK-Kreisverbandes konnte der Kreisvorsitzende Detlef Lemke bei der Kreiskonferenz in der Großdeinbacher TSV-Gaststätte berichten. Wahlen und Referate sowie Ehrungen standen auf dem Programm. weiter
  • 288 Leser

Neuer Stellenwert des Singens

Der Chorverband Friedrich Silcher tagte in der Lindacher Gemeindehalle und ehrte verdiente Mitglieder
Wie es sich für Sänger gehört, wurde der Verbandstag des Chorverbandes Friedrich Silcher in der Eichenrainhalle in Lindach am Samstag mit dem Gesang eröffnet und zwar vom gastgebenden Sängerkranzes Lindach. Dann standen Berichte, Ehrungen und Wahlen im Mittelpunkt. weiter
  • 424 Leser

Einsätze immer komplizierter

Neue Techniken und die Sicherstellung der Bereitschaft am Tage stellt die Feuerwehr vor neue Herausforderungen
Die Arbeit der Feuerwehr sei unermüdlicher und selbstloser Einsatz für die Bürgerschaft, darin waren sich Kommandant Kai Rudolf Niedziella und die Ehrengäste einig. Und das bei einer zunehmenden Spezialisierung der Helfer, die durch steigende Anforderungen immer flexibler werden müssen. weiter
  • 570 Leser

Beruf, der nahe am Leben ist

Vier Vikarinnen wurden in der Schwäbisch Gmünder Augustinuskirche ordiniert und sind jetzt Pfarrerinnen
Viele Besucher hatte am Sonntag der Gottesdienst in der Augustinuskirche: Dekan Immanuel Nau konnte dabei vier Vikarinnen zu Pfarrerinnen ordinieren. Der Motettenchor Schwäbisch Gmünd unter der Leitung der KMD Sonntraud Engels-Benz verschönte den heiter gestimmten Gottesdienst. weiter
  • 335 Leser

Eine Lektion der Stille

Montessori-Kindergartengruppe in Herlikofen stellt sich bei Tag der offenen Tür vor
Welche Eltern wünschten sich nicht, einmal Mäuschen zu spielen und den Kindergartenalltag hautnah mitzuerleben: Am Samstagnachmittag hatten Familien und Interessierte die Möglichkeit, die besondere Spielatmosphäre in der Montessori-Kindergartengruppe in Herlikofen zu erleben. Vollkommen vertieft und konzentriert arbeiten die Kinder mit dem Montessori-Material. weiter
  • 445 Leser
Schaufenster
Benefizkonert„Tilge, Höchster, meine Sünden“ – die gleichnamige Bachkantate wird am Samstag, 2. April, um 19.15 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Maria in Aalen-Unterkochen aufgeführt. Bei dieser Kantate handelt es sich um eine Bach’sche Bearbeitung des berühmten „Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi. Unter weiter
  • 381 Leser

Beglückendes Wiederhören

Fauré Quartett: Kontrastreiche kammermusikalische Perlen im Gschwender Musikwinter
Zwischen dem Münchner Herkulessaal, der Londoner Wigmore Hall und dem Martha-Argerich-Festival in Buenos Aires nimmt sich die evangelische Kirche in Gschwend als Konzertpodium für das renommierte Fauré Quartett geradezu exotisch aus. Doch hier spielt das Ensemble für Freunde. Hier drückt sich die intime Atmosphäre in Tönen und Begeisterung aus. weiter
  • 5
  • 421 Leser
Heidenheim

55 Meter Starkstromkabel geklaut

Heidenheim. Im Zeitraum von Freitag 16 Uhr, bis Samstag 8 Uhr, wurde im Neubau des Klinikum Heidenheim ein Starkstromkabel mit einer Länge von ca. 55 Metern entwendet, meldet die Polizei. Das Kabel war auf einer großen Holztrommel aufgewickelt und wurde von den Tätern über eine längere Strecke im Baustellengelände zu

weiter
  • 546 Leser

Friedlicher Protest gegen Stuttgart 21

Stuttgart. Am Samstagnachmittag haben sich in der Stuttgarter Innenstadt erneut Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 zu einer Kundgebung versammelt. Nach Schätzungen der Polizei befanden sich gegen 14.30 Uhr zirka 18 000 Versammlungsteilnehmer auf dem Schlossplatz. Laut einer Pressemitteilung der Parkschützer hat ein "unabhängiges Zählteam

weiter

„Nicht mit Kopf durch die Wand“

OB Martin Gerlach im Interview über die Angriffe auf seine Person und den Streit mit den Ortsvorstehern
Es gab heftige Kritik an OB Martin Gerlach. Beim Sauren Meckereck und in den Ortschaftsräten, wo er jeweils nicht persönlich anwesend war. Wie geht das Stadtoberhaupt mit den Angriffen um? Warum verkämpft er sich für die Abschaffung der unechten Teilortswahl und wie geht es weiter mit den Ortsteilen? Das sagt er im Gespräch mit Rafael Binkowski. weiter
  • 4
  • 1165 Leser

Regionalsport (18)

Ergebnisse der DM

55 kg: 1. Tahir Zaidov (Hessen, KSC Hösbach), 2. Lukas Höglmeier (Hessen, TSV Gailbach)60 kg: 1. Erik Weiß (Brandenburg, Frankfurt/O.), 2. Christoph Bast (Brandenburg, Frankfurt/O.), 3. Eduard Kruse (Württemberg, TSV Herbrechtingen), (...) 15. Oliver Hug (Württ., KSV Aalen)66 kg: 1. Marcus Thätner (Brandenburg, Frankfurt/O.) 2. Christian Fetzer (Württemberg, weiter
  • 342 Leser

Happy-End nur für Azizsir

Ringen, DM der Greco-Ringer in Herbrechtingen: Drei Medaillen für KSV-Athleten / Fetzer fährt nicht zur EM
Bei den Deutschen Meisterschaften der Griechisch-römisch-Ringer in Herbrechtingen haben drei Ringer des KSV Aalen Medaillen geholt. Ramsin Azizsir gewann den Titel bis 84 kg, Lokalmatador Christian Fetzer (66 kg) und Ralf Böhringer (120 kg) holten sich jeweils die Silbermedaille. weiter

Beinahe ein neuer Rekord

25. Gmünder Stadtlauf: 1400 Athleten kommen zum Jubiläum der DJK Schwäbisch Gmünd – Diebe in der Großen Sporthalle
Der 25. Gmünder Stadtlauf konnte eine tolle sportliche Bilanz und eine stattliche Zahl von nahezu 1400 Teilnehmern, beinahe ein neuer Teilnehmerrekord beim Jubiläumslauf, vermelden. weiter
  • 372 Leser

Lauchheim bleibt Erster

Fußball, Kreisliga B III: Ellwangen II schlägt Adelmannsfelden / Acht Tore in Neunheim
Durch einen klaren 6:0-Heimerfolg über die Sportfreunde aus Eggenrot konnte der SV Lauchheim seine Tabellenführung verteidigen. Die DJK Wasseralfingen bleibt dem SV aber weiterhin dicht auf den Fersen. Der Tabellenletzte aus Schrezheim erkämpfte sich beim VfL Neunheim ein 4:4-Unentschieden. weiter
  • 771 Leser

SVK weiter Erster

Fußball, Kreisliga B IV: Ebnat bleibt dran
Der SV Kerkingen konnte beim Auswärtsspiel in Waldhausen den 13. Sieg der Saison einfahren und somit den ersten Verfolger Ebnat weiter auf Distanz halten. weiter
  • 552 Leser

Verfolgerduell geht an den FC Ellwangen

Fußball, Kreisligen A: Tabellenführer SV DJK Stödtlen strauchelt gegen Tannhausen / TSV Hüttlingen siegt in allerletzter Sekunde in Wört
Ellwangen konnte sich im Verfolgerduell gegen Ellenberg mit 4:2 durchsetzen. Nach dem 2:2-Unentschieden von Stödtlen rutscht die Spitze wieder näher zusammen. Rosenberg und DJK Aalen verlieren im Abstiegskampf weiter an Boden. weiter
  • 649 Leser

SV Göggingen setzt sich ab

Fußball, Kreisliga B II: Lindach patzt gegen Bartholomä, Göggingen souverän, vorzeitiges Ende bei Türkgücü
Der SV Göggingen löst die Pflichtaufgabe in Lautern und kann sich von Verfolger TV Lindach absetzen, der gegen Bartholomä patzt. Untergröningen schiebt sich auf Rang zwei und verschafft sich ein kleines Polster gegenüber Eschach und Wasseralfingen die nur einfach punkten. weiter
  • 366 Leser

Neue Hoffnung im Keller

Fußball, Bezirksliga: Röhlingen gewinnt völlig überraschend in Bettringen / Mutlangen besiegt Unterkochen
Im Titelkampf der Bezirksliga konnte auch der Dritte Hofherrnweiler die TSG Schnaitheim nicht aufhalten (1:2). Im Tabellenkeller gab es hingegen einige überraschende Siege: Mutlangen schlug Unterkochen mit 3:1, Neuler gewann 3:0 gegen Heubach und Röhlingen feierte ein 1:0 in Bettringen. weiter
  • 609 Leser

Stecker gezogen

Derby: VfR Aalen fühlt sich schlecht behandelt
Gastfreundschaft sieht für den VfR Aalen anders aus. Die Ostälbler fühlten sich beim Derby schlecht behandelt und ärgerten sich über das Verhalten der Ordner und Sicherheitskräfte. „Das war sportlich nicht fair“, sagt Geschäftsführer Guido Walter. weiter
  • 5
  • 693 Leser

Sport in Kürze

Niederlage in ÜberzahlFußball. Eine Woche nach dem 4:0 gegen den TSV Essingen war der FC Bargau erneut spielbestimmende Mannschaft, ging aber leer aus. Gegen den FC Donzdorf kassierte der Vierte eine 0:2-Niederlage, obwohl man mehr als 50 Minuten ein Mann mehr war.DJK gewinnt KrimiVolleyball. Aalens Regionalliga-Volleyballer entschieden das letzte Heimspiel weiter
  • 242 Leser

„0:0 ist definitiv zu wenig“

Stimmen zum Spiel
Anton Fink, VfR-Mittelfeldspieler: „Wenn man den Spielverlauf sieht, hätten wir drei Punkte verdient gehabt. Wir müssen das Tor da einfach machen. Hinten sind wir sehr gut gestanden und haben nichts zugelassen. Auswärts ein Punkt gut.“ Robert Lechleiter, VfR-Mittelfeldspieler: „Das 0:0 ist definitiv zu wenig für uns. Wir waren weiter
  • 5
  • 344 Leser

Die nächste Niederlage

Fußball, Landesliga: Essingen muss sich dem TSV Bad Boll zuhause mit 1:2 (0:1) geschlagen geben
Landesligist TSV Essingen hat auch sein zweites Spiel nach der Winterpause verloren. Zuhause unterlag die bis dato beste Heimmannschaft der Liga dem TSV Bad Boll mit 1:2 (0:1). weiter
  • 501 Leser

So spielten sie

FC Heidenheim – VfR Aalen 0:0FCH: Sabanov – Sirigu, Beisel, Göhlert, Feistle – Klarer (65. Glockner), Sauter (55. Weil) – Bagceci, Schnatterer (83. Tausendpfund) – Mayer, SpannVfR: Bernhardt – Traut, Barg, Sulu, Valentini – Hofmann – Fink (78. Kempe), Kettemann, Dausch (89. Haas), Lechleiter – Grüttner weiter
  • 422 Leser

Das vorgezogene Endspiel

Fußball, WFV-Pokal: Neuauflage am Dienstag – VfR Aalen empfängt FC Heidenheim
Drei Tage Regeneration müssen reichen. Dann kommt es zur Neuauflage des Derbys. Im WFV-Pokal-Viertelfinale stehen sich am Dienstag der VfR Aalen und der FC Heidenheim erneut gegenüber. Der Gewinner hat beste Chancen auf den Einzug in den DFB-Pokal. Anpfiff in der Scholz-Arena: 19 Uhr. weiter
  • 5
  • 1211 Leser

Die Luft ist raus

Handball, Württembergliga, Frauen: TG Hofen unterliegt Tabellenführer Weingarten
Die Handballdamen der TG Hofen mussten in Weingarten ihre fünfte Niederlage in Folge hinnehmen. Das Team von der Ostalb unterlag dem Tabellenführer TV Weingarten mit 34:28 Toren. weiter
  • 475 Leser

Nur Unentschieden

Fußball, Landesliga: Eislingen und SFD trennen sich 1:1
Trotz vieler klarer Torchancen, in Eislingen vor allem in der ersten Hälfte, glückt den Sportfreunden Dorfmerkingen seit zwei Spieltagen kein Tor mehr aus dem Feld heraus. In Eislingen gab’s einen Elfer und nur ein 1:1-Unentschieden. weiter
  • 426 Leser

Morys trifft

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II schlägt Schlusslicht
In der Verbandsliga ließ die U23 des VfR Aalen beim Auswärtsspiel in Ludwigsburg nichts anbrennen. Mit 4:0 besiegte die Elf von Trainer Petar Kosturkov das Schlusslicht. Raphael Almeida-Knüttgen steuerte zwei Tore bei. weiter
  • 425 Leser

Drei Medaillen für KSV-Ringer

Ringen, Deutsche Meisterschaften der Griechisch-römisch-Ringer in Herbrechtingen
Bei den Deutschen Meisterschaften der Griechisch-römisch-Ringer in Herbrechtingen haben drei Ringer des KSV Aalen Medaillen geholt. Ramsin Azizsir gewann den Titel bis 84 Kg, Lokalmatador Christian Fetzer (66 Kg) und Ralf Böhringer (120 Kg) holten sich jeweils die Silbermedaille. weiter
  • 5
  • 7191 Leser