Artikel-Übersicht vom Sonntag, 27. März 2011

anzeigen

Regional (99)

Zitate zur Landtagswahl

Wir gehen in die Opposition – wenn es so bleibt. Das ist so in der Demokratie.Winfried Mack, MdLVor drei Wochen hätten wir ganz sicher eine deutliche Mehrheit bekommen. Roderich Kiesewetter, MdBWir halten Kurs. Roderich Kiesewetter (über die Berliner Atompolitik) Eine große Koalition halte ich für illusorisch. Dr. Karl Franke, Aalener CDU-FraktionschefMappus weiter

Jetzt zwei Abgeordnete

Scheffold (CDU) holt Direktmandat – Maier (SPD) im Landtag
Der Wahlkreis Gmünd hat nach fünf Jahren wieder zwei Landtagsabgeordnete in Stuttgart. Dr. Stefan Scheffold hat zum vierten Mal das Direktmandat für die CDU im Stuttgarter Landtag geholt. Heubachs Bürgermeister Klaus Maier ist erstmals für die SPD drin. „Wir wollen einen Sechser vorne“, sagte OB Richard Arnold zur Wahlbeteiligung in weiter
  • 400 Leser

Grüne feiern „historischen Moment“

Eingefangen: Stimmen und Stimmung auf Gmünder Wahlpartys
„Historisch“ war am Sonntagabend der wohl meist gebrauchte Begriff, der im Jubel der Grünen-Wahlparty zu vernehmen war. Freude auch bei der SPD im Café „Spielplatz“. Leise blieb es hingegen beim FDP-Wahltreffen, bei den Linken und bei der CDU-Wahlparty im Café „Margrit“. weiter

Markus Zuschlag (FDP)

„Hier haben wir 4,5 Prozentpunkte verloren. Aber ich werde den Kopf nicht hängen lassen angesichts des Ergebnisses. Ich liege etwas unter dem Durchschnitt, aber mir geht es trotzdem gut, weil wir weiter im Landtag vertreten sein werden. Dabei sind 5,5 Prozent unser Ziel gewesen. Es war wahnsinnig spannend, und es war am Ende eine ganz knappe weiter
  • 325 Leser

Dr. Stefan Scheffold (CDU)

„Ich bin enttäuscht über die Dimension des Wahlergebnisses. Der Wahlkampf war so schwierig wie noch nie. Begonnen hat dies mit Stuttgart 21 im Herbst, doch Japan war das Hauptproblem. Mit meinem eigenen Ergebnis bin ich hochzufrieden. Ich fühle mich bestätigt in meiner sachlichen Arbeit und bedaure, dass ich diese nicht weitermachen kann. weiter
  • 383 Leser

Wieder zwei Abgeordnete

Dr. Stefan Scheffold (CDU) holt Direktmandat – Klaus Maier (SPD) neu im Landtag
Der Wahlkreis Gmünd hat nach fünf Jahren wieder zwei Landtagsabgeordnete in Stuttgart. Dr. Stefan Scheffold hat zum vierten Mal das Direktmandat für die CDU im Stuttgarter Landtag geholt. Heubachs Bürgemeister Klaus Maier ist erstmals für die SPD drin. weiter

Klaus Maier (SPD)

„Positiv ist, dass wir im Vergleich zum Landesschnitt mit 23 Prozent hier mit 24,4 Prozent drüber sind. Dass sich nicht groß was verschiebt, war klar, wir mussten uns nach allen Richtungen wehren und waren die Partei, die im Wahlkampf besonders gefordert war. Stuttgart 21 hat uns regelrecht zerrissen, und was die Atomkatastrophe betrifft: Da weiter
  • 384 Leser

Brigitte Abele (B 90 / Grüne)

„Für die Grünen in Baden-Württemberg ist das ein historisches Ergebnis. Wir haben die Stimmen mehr als verdoppelt. Ich hoffe, dass Winfried Kretschmann Ministerpräsident wird. Wir werden nun die erneuerbaren Energien und den Atomausstieg forcieren. Das ist der Auftrag des Wählers. Ich freue mich, dass die Wahlbeteiligung höher ist und die weiter

Frühjahrskonzert

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Der Gesang- und Musikverein „Cäcilia“gibt am Sonntag, 3. April, um 18 Uhr in der Mozarthalle in Hussenhofen sein Frühjahrskonzert. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 Euro bei den Vereinsmitgliedern, der Kreissparkasse und Volksbank in Hussenhofen. weiter
  • 10483 Leser

Susanne Kempf (Die Linke)

„Wir sind natürlich enttäuscht vom Ergebnis. Ich habe mir mehr erhofft. Aber die Atomkatastrophe in Japan hat unsere Themen überlagert. Es lag nicht an uns, wir haben einen hervorragenden Wahlkampf gemacht und werden weitermachen. Ich engagiere mich weiter im Kreisverband und im Landesvorstand. Wir wurden nicht richtig eingeschätzt und haben weiter
  • 5
  • 364 Leser
kommentar

Gewinn und Verlust

Der Wahlkreis Gmünd hat bei der Landtagswahl 2011 gewonnen und verloren. Nach fünf Jahren wird der Gmünder Raum wieder durch zwei Abgeordnete vertreten. Dies ist die gute Nachricht. SPD-Kandidat Klaus Maier hat einen engagierten Wahlkampf gemacht. Hätte Nils Schmid ein bisschen mehr vom Charisma des Heubacher Bürgermeisters, hätte er womöglich weiter
  • 429 Leser

So vollkommen

Sie ist das schickste Topmodel, nicht mehr ganz jung, doch schlank, blond, wunderschön, geschäftstüchtig und stolze Mutter von vier Kindern. Heidi weiß immer was richtig ist und bestimmt ihre Nachfolgerinnen selbst. Die Mädchen reißen sich darum, vor ihr aufzutreten. Sei es mit einer Schlange um den Hals oder Ratten im Gesicht. Und die Königin weiter
  • 346 Leser

CDU lässt hier weniger Federn

Ellwangen und der Virngrund bleiben weitgehend „schwarz“ – Satte Zuwächse vor allem für die Grünen
Wie kaum anders zu erwarten, hat die CDU im Virngrund bei der Landtagswahl, verglichen mit jener vor fünf Jahren, bei weitem nicht so starke Einbußen erlitten, wie im Landesdurchschnitt. Verglichen mit der Bundestagswahl 2009 – wenn man die Zweitstimmen als Maßstab anlegt – hat sie sich sogar gesteigert. Die SPD hat Einbußen erlitten, weiter

Aalen gibt Mandat an Gmünd ab

Landtagswahl: Mack und Scheffold direkt gewählt, Klaus Maier erobert Mandat in Gmünd, SPD verliert in Aalen
Der Schock über den Machtverlust in Stuttgart wird bei der CDU gelindert durch ein respektables Ergebnis für Winfried Mack. Auch Stefan Scheffold siegt im Wahlkreis Gmünd. Die SPD verliert das Mandat von Ulla Haußmann, während Klaus Maier in Gmünd in den Landtag einzieht. Chancenlos auf einen Sitz sind die Kandidaten von Grünen und FDP. weiter

Aalen gibt Mandat an Gmünd ab

Landtagswahl: Mack und Scheffold direkt gewählt, Klaus Maier erobert Mandat in Gmünd, SPD verliert in Aalen
Der Schock über den Machtverlust in Stuttgart wird bei der CDU gelindert durch ein respektables Ergebnis für Winfried Mack. Auch Stefan Scheffold siegt im Wahlkreis Gmünd. Die SPD verliert das Mandat von Ulla Haußmann, während Klaus Maier in Gmünd in den Landtag einzieht. Chancenlos sind die Kandidaten von Grünen und FDP auf einen Sitz. weiter
  • 603 Leser

„Koalition wankt nicht“ – „schallende Ohrfeige“

Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) zu Wahlauswirkungen auf Berlin
Die Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Gmünd / Backnang, Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) sehen Auswirkungen der Landtagswahl auf die Regierungspolitik in Berlin: „Die Koalition aber kommt nicht ins Wanken“, sagt Barthle. Lange dagegen sieht das Ergebnis als „schallende Ohrfeige für Schwarz-Gelb“. weiter
  • 511 Leser
Angemerkt

Drei Mann für das Parlament

Dieses Ergebnis war vorauszusehen – in den allerletzten Tagen des Wahlkampfes. Die CDU hatte den Tiefschlag aus dem Stuttgarter Bahnhofskonfliktlaut Umfragen einigermaßen überwunden. Was nicht zuletzt an einem intensiven Wahlkampf lag überall im Lande, also auch in den CDU-Hochburgen, also auch in Ellwangen und im Ellwanger Hinterland. Winfried weiter
  • 5
  • 747 Leser

Das Ergebnis in Aalen

Gleichstand 2001 Noch bei den vorletzten Landtagswahlen lagen CDU und SPD beinahe Kopf an Kopf und über 40 Prozent. Jetzt ist die CDU mit 38,8 Prozent weiterhin stärkste Partei, die SPD hingegen hat nur noch 26,8 Prozent erzielt. SPD-Fraktionschef Albrecht Schmid ist am Wahlabend sichtlich froh, dass man noch vor den Grünen liegt.Grüner Aufschwung weiter
  • 1141 Leser

5000 Euro vom Bifora-Freundeskreis

Anlässlich der Arbeiten auf dem Sankt Salvator am Samstag hat der Bifora-Freundeskreis vor der Felsenkapelle einen weiteren Scheck übergeben. Weitere 5000 Euro aus dem Verkauf von Salvatoruhren hat der Bifora-Freundeskreis an die beiden Initiatoren, Oberbürgermeister Richard Arnold und Münsterpfarrer Robert Kloker, übergeben. Kloker und Arnold weiter
  • 411 Leser

Erwachsenenjury kürt niederländischen Film

„Der Indianer“ gewinnt den erstmalig vergebenen Preis
Mit 18 Jahren wird man volljährig. Passend dazu gab es beim KiKiFe, das am Sonntag zu Ende ging, neben der Kinderjury eine Erwachsenenjury. Fünf internationale Filme standen zur Auswahl. Als Gewinner des KSK-Preises ging der niederländische Film „Der Indianer“ von Ineke Houtman hervor. weiter
  • 432 Leser

„Volle Pulle“ Prävention

Filme in allen Varianten gibt es bei der Abschlussveranstaltung des KiKiFe
Zum Schluss noch einmal volles Haus im Turm 1. Bei der Abschlussveranstaltung wurden die Ergebnisse des 18. KiKiFe präsentiert: Der während des Festivals produzierte Zeichentrickfilm „Im Land der verrückten Tiere“, der Kurzfilm „Volle Pulle“ und der von der Kinderjury prämierte norwegische Film „East End Angels“. weiter

Wolfgang Maier hört auf

18 Jahre war Wolfgang Maier, Medienpädagoge an der Pädagogischen Hochschule, für einen wichtigen Part des KiKiFe verantwortlich: das pädagogische Begleitprogramm. Das nächste Festival wird er nicht mehr mit gestalten, weil er in Ruhestand geht. Mit 70 Jahren eine „Opaperspektive“ einnehmen, das könne es nicht sein, meint er. Für sein weiter
  • 428 Leser

Das KiKiFe hat ein neues Spielfeld

Videospiele und die Auseinandersetzung mit interaktiven Medien nehmen breiten Raum ein
Einiges war beim 18. Kinderkinofestival anders als in den letzten 17 Jahren: Dass es internationaler ausgerichtet war, dass es eine Erwachsenenjury und zwei Preisträgerfilme gab. Die größte Neuerung indessen war die Öffnung des Festivals für Videospiele mitsamt Podiumsgespräch über die „Revolution im Kinderzimmer“. weiter
  • 5
  • 893 Leser
Kommentar

Das Bollwerk brökelt

Ob es wohl die Nähe zu Bayern ist, die dem Virngrund die satte Schwarzfärbung bei Wahlen verleiht ...? Doch halt, auch für die CSU wachsen die Bäume nicht mehr in den Himmel absoluter Mehrheiten, sondern zwingen inzwischen immerhin zu Koalitionen.Die Wahlergebnisse im Virngrund, für sich allein genommen, langten zwar nach wie vor für virtuelle weiter
  • 5
  • 487 Leser

In dieser Woche

Nach der großen Politik am gestrigen Sonntag ruft diese Woche wieder die Kommunalpolitik. Die Gemeinderäte Rosenberg und Tannhausen tagen heute Abend, am Donnerstag sind Ellwangen und Adelmannsfelden dran.Helden des Alltags sind sie, die Blutspender. Was täte man ohne sie? Die Stadt Ellwangen ehrt Vielfachblutspender der Stadt am Mittwochabend im weiter
  • 302 Leser

Verträge und der Haushalt 2011

Schechingen. Der Gemeinderat Schechingen tagt am Donnerstag, 31. März, um 19.30 Uhr im Rathaus. Nach einer Bürgerfragestunde stehen Beratung und Beschlussfassung von Haushaltsplan und Haushaltssatzung für 2011 an. Desweiteren soll eine Vertragsverlängerung zur Klärschlammentsorgung beschlossen werden sowie eine Preissenkung bezüglich des Erdgaslieferantenvertrags. weiter
  • 260 Leser

Zum „kleinen Baubeginn“

Mögglingen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle lädt am Mittwoch, 30. März, verschiedene Beteiligte an der Baumaßnahme „Feldwegebrücke als kleiner Baubeginn zur B-29-Ortsumgehung Mögglingen“ zu einem Baustellentermin ein. Um 11 Uhr treffen sich alle Teilnehmer nicht in Mögglingen, sondern beim Böbinger Rathaus. Dort besteht weiter
  • 231 Leser

Vergaben und Satzungsänderung

Heubach. Der Heubacher Gemeinderat tagt am morgigen Dienstag, 29. März, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Nach einer Bürgerfragestunde beschäftigt sich der Rat mit der Vergabe für die Ersatzbeschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs HLF 20/16. Ferner steht die Entwurfsplanung der Kinderkrippe auf dem Programm, wie auch der Bebauungsplan „Kernstadt II“. weiter
  • 252 Leser

Über Maß und Grenzen

Heubach. „Reichtum braucht ein Maß, Armut eine Grenze“ ist ein Vortrags- und Diskussionsabend im evangelischen Gemeindehaus Heubach am heutigen Montag überschrieben. „Armut trotz Arbeit? – Wenn der Job nicht mehr zum Leben reicht ...“ lautet der Untertitel.Die evangelischen Kirchengemeinden Böbingen und Heubach und die weiter
  • 213 Leser

„1. Suzuki-Days“ reich an Attraktionen

Die Glasarena Fenschderle im Gewerbegebiet Göggingen/Leinzell war am Wochenende Austragungsort der „1. Suzuki-Days“. MH Motorräder aus Böbingen, das Autohaus Krieger aus Schechingen, Jakob Reisen aus Göggingen und das Fenschderle-Team hatten sich zusammengeschlossen, um Motorrad- und Autofreunden Suzuki nahezubringen. Das Motto „Cars & weiter
  • 232 Leser

Blaue Katzen und eigenes Eis

„Heubacher Frühlingserwachen“ lockte zahlreiche Besucher auf die Straßen der Stadt
Ob groß, ob klein – für jeden war am verkaufsoffenen Sonntag unter dem Motto „Frühlingserwachen“ in Heubach etwas geboten. Mit vielen Aktionen brachte der Handels- und Gewerbeverein die Besucher trotz der etwas kühlen Temperaturen in Frühlingsstimmung. Zahlreiche Geschäfte beteiligten sich und waren sehr zufrieden mit dem Verlauf weiter

„Volle Pulle“ Prävention

Filme in allen Varianten gibt es bei der Abschlussveranstaltung des KiKiFe
Zum Schluss noch einmal volles Haus im Turm 1. Bei der Abschlussveranstaltung wurden die Ergebnisse des 18. KiKiFe präsentiert: Der während des Festivals produzierte Zeichentrickfilm „Im Land der verrückten Tiere“, der Kurzfilm „Volle Pulle“ und der von der Kinderjury prämierte norwegische Film „East End Angels“. weiter
  • 416 Leser

Erfrischendes Spiel

Cajonitos und Matanga in der Gmünder Theaterwerkstatt
Rhythmus in unterschiedlichster Ausprägung stand im Mittelpunkt des Doppelkonzertes der beiden Formationen „Cajonitos“ und „Matanga“ in der Theaterwerkstatt am Samstagabend, mit dem die „Gmünd-Folk-Reihe“ fortgeführt wurde. weiter
  • 437 Leser

In dieser Woche

Costa Rica und PanamaAm heutigen Montag, um 19.30 Uhr, berichtet Marco Kleebauer im evangelischen Gemeindesaal in Kirchheim von seinem Aufenthalt in Costa Rica und Panama. Abseits von Touristenwegen hat er individuell Land und Leute mit der Kamera festgehalten. Untermalt von Musik erklärt er den amerikanischen Kontinent und die Verbindung zwischen weiter
  • 330 Leser

Bummeln und Flanieren

„Abtsgmünder Frühling“ des GHV war ein voller Erfolg
Der vom Gewerbe- und Handelsverein organisierte verkaufsoffene Sonntag ist auf großes Interesse gestoßen. Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen strömten viele Besucher zum Bummeln und Flanieren nach Abtsgmünd. weiter
  • 1
  • 449 Leser

Wertstoffhof Hüttlingen zieht um

Größere Kapazitäten
Am Samstag, 2. April, öffnet der Wertstoffhof in Hüttlingen auf dem neuen, größeren Gelände. Es befindet sich hinter dem seitherigen Standort und bietet Anlieferungsmöglichkeiten für eine erweitere Palette an Wertstoffen. weiter
  • 1707 Leser

Grün liegt bei Jugendlichen ganz vorn

U-18-Wahl in Schwäbisch Gmünd: Grüne 33 Prozent, CDU 22 Prozent, SPD 21 Prozent
Die Grünen haben im Vergleich zur echten Landtagswahl bei der U-18-Wahl vor einer Woche noch stärker abgeschnitten: mit 33 Prozent klar auf Platz eins. weiter
  • 4
  • 532 Leser

Unfall fordert fünf Leichtverletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf Höhe Sechtenhausen wurden am Sonntagnachmittag fünf Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 18 000 Euro. Der Fahrer eines Audi wollte gegen 14.50 Uhr aus der Gemeindeverbindungsstraße Zipplingen-Sechtenhausen in die L2221 einbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Kerkingen kommenden, vorfahrtberechtigten weiter
  • 609 Leser

Campusmuseum hat seinen Platz

Früheres Architekturbüro am Rande des Universitätsparks wird ab Herbst neu genutzt
In einem Gebäude am Rande des Universitätsparks soll bis zum Herbst dieses Jahres, rechtzeitig zum hundertjährigen Jubiläum des Baubeginns der Bismarck-Kaserne, ein Campusmuseum entstehen. weiter
  • 427 Leser

Jugendzeltlager SG Schrezheim

Ellwangen-Schrezheim. Die SG Schrezheim veranstaltet ein Zeltlager für Jugendliche von acht bis 17 Jahren, in der Zeit vom 29. Juli bis zum 7. August. Der Lagerplatz liegt in der Nähe von Neunkirchen am Brand. Anmeldeformulare ab sofort unter www.sgschrezheim.de. Anmeldeschluss ist der 2. Juni. weiter
  • 467 Leser

Polizeibericht

Auf frischer TatEllwangen. Zwei 15-Jährige wurden am Samstagfrüh um 4.25 Uhr beim Diebstahl von zwei Baustellenlampen in der Haller Straße auf frischer Tat festgenommen. Zudem hatten sie noch einen fremden Geldbeutel bei sich. Wie sie in dessen Besitz kamen, wird noch ermittelt. Nach Verständigung der Eltern nahmen diese ihre stark alkoholisierten weiter
  • 399 Leser

Starke Vereinsjugend

Kleintierzuchtverein Pfahlheim und Umgebung tagte
In seiner Jahreshauptversammlung konnte der Kleintierzuchtverein Pfahlheim und Umgebung auf ein züchterisch erfolgreiches Jahr zurückblicken. Dies wurde vom Vorsitzenden Martin Rieger im Gasthaus „Seeblick“ in Beersbach deutlich gemacht. weiter
  • 505 Leser

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Schwäbisch Gmünd. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 18.40 Uhr. Ein 75-jähriger VW-Golf-Fahrer benutzte die Ausfahrt Schwäbisch Gmünd West, der B 29 aus Richtung Stuttgart. An der Einmündung zur Kreisstraße 3268 hatte er sich zum Linksabbiegen offenbar zu weit rechts eingeordnet. Nachdem er anhielt und kurz wartete, weiter
  • 344 Leser

Kreuzbund feiert 40. Jubiläum

Ellwangen. In der Jahreshauptversammlung des Kreuzbundes Ellwangen am Samstag konnte der Vorsitzende Reinhard Adelmann auf ein gelungenes Jahr 2010 zurückblicken. In seinem Rechenschaftsbericht stellte er die19 Gruppenabende in den Mittelpunkt. Wieder sehr aktiv wurde auch der gesellige Teil gepflegt. Die Teilnahme an Gruppenleitertreffen und Tagungen weiter
  • 342 Leser

Chormedy war der Höhepunkt

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Hohenberg – Neue Mitglieder
Der Gemischte Chor des Liederkranzes Hohenberg hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich gebracht und blickt voll Zuversicht in die Zukunft. Seine Auftritte und Veranstaltungen, vor allem die „Kriminal-Chormedy“ vor wenigen Monaten, haben ihm spontan fünf neue Sängerinnen und Sänger sowie weitere fünf neue fördernde Vereinsmitglieder gebracht. weiter
  • 517 Leser

Polizeibericht

Zwei Fußgänger verletztAalen. Auf der Aalener Straße in Unterkochen wurde am Samstag gegen. 11.05 Uhr eine 76-jährige Fußgängerin und ihr 2-jähriger Enkel leicht verletzt. Ein 72-jährier VW-Lenker übersah die Fußgänger, die die Aalener Straße überquerten und sich bereits in der Fahrbahnmitte befanden. Die Frau wurde vom Pkw leicht erfasst weiter
  • 626 Leser

Großer Spaß mit dem kleinen Tag

Die Nachwuchstalente der „TheaterMenschen“ zeigten im Speratushaus ein munteres Musical
Der Nachwuchs der „TheaterMenschen“ führte am Wochenende im Speratushaus Rolf Zuckowskis „Der kleine Tag“ auf. weiter
  • 395 Leser

Links-liberaler Katzenjammer

Roland Hamm und Alexander Jäger sind sehr enttäuscht von dem Wahlergebnis
Lange Gesichter bei Linken und Liberalen. Roland Hamm hat als landesweiter Spitzenkandidat die Partei nicht über die Fünf-Prozenthürde führen können. Und die Liberalen sind auf der Ostalb mit wehenden Fahnen untergegangen. Entsprechend traurig sind die Statements am Wahlabend. weiter
  • 1221 Leser

Grün-roter Jubel, schwarze Trauer

Die Reaktionen auf das Landesergebnis und das im Wahlkreis klaffen bei den Parteien stark auseinander
Was die Prognosen schon andeuteten, brachten die Hochrechnungen auf den Punkt: die klaren Gewinner der Landtagswahl in Baden-Württemberg sind die Grünen. Und so herrschte bei der grünen Wahlparty im Aalener Kino am Kocher dann auch unbeschreiblicher Jubel. Auch die SPD ist aus dem Häuschen angesichts des Ergebnisses. Bei den anderen Parteien stand weiter

Lockere Modenacht im Club

Zum Auftakt der „Aalen – Fashion Week“ trafen sich zahlreiche Modebegeisterte im Club del Mar
Der Club del Mar im Zeichen der Mode: Am Samstagabend war der offizielle Auftakt der „Aalen – Fashion Week“ mit zwei Modenschauen. Unterstützt wurde der Abend von der Schwäbischen Post, Aalen City aktiv und dem Club del Mar. Bis zum 2. April werden nun in rund 50 Aalener Betrieben verschiedene Aktionen geplant sein. Das erklärt weiter
  • 604 Leser

Kinderbedarf

Lorch-Waldhausen. Für die Kinderbedarfsbörse im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen am Samstag, 9. April, von 10 bis 12 Uhr kann man sich anmelden bei Sandra Dendler, Tel. (07172) 914325, ab 14 Uhr. weiter
  • 9818 Leser

Kurz und bündig

Deutsch-türkisches Café Beim nächsten deutsch-türkischen Café am Dienstag, 29. März, um 14 Uhr im Raum Rechberg der Spitalmühle ist das Thema der Hausgarten in der Türkei und in Deutschland. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Bei Kaffee, Tee und Kuchen kann man miteinander ins Gespräch kommen. Eingeladen sind alle, die Interesse weiter
  • 299 Leser

Wenn Paare älter werden

Schwäbisch Gmünd. Der Paartherapeut Hans Jellouschek hält am Dienstag, 29. März, um 19.30 Uhr einen Vortrag im großen Festsaal im Franziskaner zum Thema: „Wenn Paare älter werden – was Partnerschaft lebendig hält“. Für viele Paare beginnt im Alter nochmals ein neuer Lebensabschnitt, der unter Umständen länger dauern kann weiter
  • 352 Leser

„Ungeheuerlich“

Zum Leserbrief von Sigrid Heusel vom 25. März:„Werte Frau Heusel! Es ist jammerschade, dass Sie als SPD-Vorsitzende von Gmünd mich in Ihrem Leserbrief persönlich auf sehr polemische und wüste Weise attackieren und diffamieren. Sie kennen mich ja persönlich. Über zwei Jahrzehnte habe ich ehrenamtlich für die Stadt Schwäbisch Gmünd vor weiter
  • 3
  • 484 Leser

Großprogramm in Leinzell

Leinzell. Der Gemeinderat Leinzell tagt am morgigen Dienstag, 29. März, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Nach einer Bürgerfragestunde geht es um den Erlass einer Rechtsverordnung für den verkaufsoffenen Sonntag, 10. April. Ferner steht der Vorentwurf des Bebauungsplans „Mittelzell“ zum Beschluss. Weiter auf dem Programm stehen die Änderung der weiter
  • 317 Leser

Sachschaden

Lorch. Rund 2500 Euro Sachschaden verursachte eine Autofahrerin am Donnerstag gegen 16 Uhr auf der Kirchstraße. An einer Engstelle ließ ein vorausfahrender Autofahrer ein entgegenkommendes Auto passieren, fuhr dafür neben die Fahrbahn. Die Autofahrerin wollte nun an dem stehenden Auto vorbeifahren. Zeitgleich setzte dieses jedoch seine Fahrt fort. weiter
  • 9175 Leser

Wahlnachlese der Lorcher SPD

Lorch. Nach dem Wahlkampf für Klaus Maier trifft sich die Lorcher SPD am Dienstag, 29. März, um 20 Uhr im Gasthaus „Sonne“ in Lorch. Viele Mitglieder hätten mitgeholfen, einen guten Wahlkampf hinzulegen – nun müsse auch besprochen werden, wie es weitergeht, teilt die Lorcher SPD mit. weiter
  • 10159 Leser

Traufhöhen und begrünte Dächer

Iggingen. Der Igginger Gemeinderat tagt am heutigen Montag ab 20 Uhr im Rathaus. Im öffentlichen Teil haben die Bürger die Möglichkeit, ihre Anliegen in einer Fragestunde vorzubringen. Außerdem wird der Bebauungsplan „Breitne – Südlicher Ortsrand“ behandelt. Die Stellungnahmen der Träger Öffentlicher Belange sollen abgewägt weiter
  • 279 Leser

Kurz und bündig

Mahnwache Fukushima Das Aktionsbündnis Mahnwache Ellwangen ruft am Montag, 28. März, um 18 Uhr wegen des Atomunglücks in Japan erneut zu einer Mahnwache am Fuchseck auf.Preisbinokel in Heilig Geist Die Kirchengemeinde Heilig Geist lädt am Samstag, 2. April, zum Preisbinokel ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum in der Dresdener Straße weiter
  • 285 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKatharina Rohr, Konrad-Adenauer-Straße 4, Bettringen, zum 88. GeburtstagErika Zichmann, Franz-Konrad-Straße 111, zum 85. GeburtstagKarl-Heinz Scheinert, Kiesäcker 30, zum 84. GeburtstagKarl Herdzin, Weißensteiner Straße 107, zum 83. GeburtstagFrieda Hirner, Sieh Dich Für 17, Wustenriet, zum 82. GeburtstagAleksandr Gertner, Mühlweg weiter
  • 234 Leser
Liveticker aus dem Wahlcafé im Landratsamt:

Großer Jubel bei den Grünen und der SPD

Laufend aktualisiert: Aktuelle Ergebnisse und Reaktionen
Wir tickern laufend aktualisiert aus dem Wahlcafé im Landratsamt die neuesten Ergebnisse und ersten Reaktionen aus den beiden Wahlkreisen Aalen und Schwäbisch Gmünd. weiter

Scheffold gewinnt Direktmandat

Dr. Stefan Scheffold hat zum vierten Mal das Direktmandat für die CDU im Stuttgarter Landtag geholt. Scheffold erhielt 43,9 Prozent der Stimmen.. Er liegt damit knapp fünf Prozent über dem Landesergebnis.

weiter
  • 2
  • 1040 Leser
Liveticker aus dem Wahlcafé im Landratsamt:

Großer Jubel bei den Grünen und der SPD in Aalen

Laufend aktualisiert: Aktuelle Ergebnisse und Reaktionen

Wir tickern laufend aktualisiert aus dem Wahlcafé im Landratsamt die neuesten Ergebnisse und ersten Reaktionen aus den beiden Wahlkreisen Aalen und Schwäbisch Gmünd.

weiter
  • 4
  • 3042 Leser

In dieser Woche

Vortrag Combonis in PeruPater Schmidtpeter von den Combonimissionaren berichtet am Dienstag, 29. März, bei der Kolpingsfamilie Neresheim ab 20 Uhr im Kolpingheim. weiter
  • 4512 Leser

In dieser Woche

Altpapiersammlung Am kommenden Samstag, 2. April, sammelt der Förderverein Fußball Oberkochen Altpapier im Stadtgebiet von Oberkochen. weiter
  • 4089 Leser

Im Kloster wird Werkstoff zur Kunst

20 Künstler beweisen in und um das Lorcher Wahrzeichen, dass Glas vielfältig kreativ bearbeitet, bezaubern kann
„Wegen Überfüllung geschlossen“, hätte eigentlich am Sonntagnachmittag an der Tür des Refektoriums im Kloster Lorch stehen müssen. Zur Vernissage der Ausstellung „Faszination GlasKunst“ strömten ungeahnt viele Gäste. Kurzerhand wurde noch im Außenbereich ein Lautsprecher installiert, dass auch wirklich alle die Eröffnung weiter

Daten zum Unternehmen

Die Carl Zeiss Meditec AG ist einer der weltweit führenden Medizintechnik-Anbieter. Zur Diagnose und Behandlung von Augenkrankheiten bietet das Unternehmen Komplettlösungen, einschließlich Implantaten und Verbrauchsgütern. In der Mikrochirurgie stellt das Unternehmen innovative Visualisierungslösungen bereit. Abgerundet wird das Medizintechnik-Portfolio weiter
  • 366 Leser

Kurz und bündig

Predigtreihe der GotteskünderinnenIn der ökumenischen Predigtreihe in der Fastenzeit predigt heute, Montag, ab 19 Uhr die stellvertretende DGB-Landesvorsitzende Marion von Wartenberg in der Stadtkirche über „Schweig nicht zu meinen Tränen“. Der Abend wird umrahmt von KMD Thomas Haller.Was direkte Demokratie kannTyrannei der Mehrheit weiter
  • 400 Leser
Livetivcker aus dem Wahlcafé im Landratsamt:

Erste Prognose: Grün-Rot deutlich vorn, FDP muss zittern

Laufend aktualisiert: Aktuelle Ergebnisse und Reaktionen
Wir tickern laufend aktualisiert aus dem Wahlcafé im Landratsamt die neuesten Ergebnisse und ersten Reaktionen aus den beiden Wahlkreisen Aalen und Schwäbisch Gmünd. weiter

Tank leer: Da hilft kein Beten

Dieter Nuhr begeistert zahlreiche Besucher in der Gmünder Großsporthalle
„Nuhr gut“ fanden die vielen Besucher Kabarettist Dieter Nuhr in der Großsporthalle in Gmünd. Die aktuelle politische Lage bot genügend Anlass, der politischen Klasse die Leviten zu lesen. Genau das tat Nuhr in der ihm eigenen ironischen Lässigkeit, die das Publikum zu Beifallsstürmen hinriss. weiter
  • 498 Leser

In dieser Woche

Musikmarathon 2011 Am Freitag, 1. April, präsentiert um 20 Uhr die „Kulturscheune Schlosspark Essingen“ ein außergewöhnliches Konzert. Der Esslinger Architekt und Cellist Roland Graeter begegnet mit dem Projekt Musikmarathon 2011 an 365 Tagen und 365 Orten 365 Musikern aller Sparten. In Essingen wird die Vokalperformerin Dorothea Ernst weiter
  • 215 Leser

Kinder mit dem Hubsteiger unterwegs

Frühkindliche Bildung
Essingen. Seit September 2010 ermöglicht die EnBW ODR Ellwangen dem Kindergarten „Sonneneck“ die Teilnahme an dem von Südwestmetall initiierten Projekt „Technolino“. Durch dieses Projekt sollen Kindertageseinrichtungen als Orte frühkindlicher Bildung im Bereich Naturwissenschaft und Technik gestärkt werden.Im Rahmen des Projektes weiter
  • 324 Leser

Kreativität ist beim GHV gefragt

Verein arbeitet mit einem Veranstaltungsmanager zusammen – Diskussion über Fehlbetrag in der Vereinskasse
Den Gewerbe- und Handelsverein wiederzubeleben, in eine aktive Kommunikation einzutreten und mit neuen Aktionen in der Bevölkerung zu punkten – das haben sich die Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins Wasseralfingen für das kommende Jahr vorgenommen. Die schlechte Kassenlage indes sorgte beim Treffen im Gasthaus „Wilder Mann“ weiter
  • 549 Leser

Betreuungsangebot gut

Gemeinderat Essingen stellt zukünftige Bedarfsplanung vor
„Unsere Kindergärten sind hervorragend ausgestattet, wir haben ein gutes Gewissen, weil wir viel für unsere Kinder tun.“ So zufrieden leitete Bürgermeister Wolfgang Hofer die Vorstellung der Kinderbedarfsplanung 2011/2012 im Gemeinderat ein. Einzige vorgesehene Änderung: der katholische Kindergarten St. Christophorus führt ein Betreuungsangebot weiter
  • 384 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Affalterwang. Frida Baur, Neresheimer Str. 42, zum 81. Geburtstag.Abtsgmünd. Luzia Hänle, Hallgarten 16, zum 85. Geburtstag.Bopfingen. Gertruda Schulz, Clara-Wieck-Str. 12, zum 81. und Anton Stock, Fontanestr. 6, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Nikolaus Hurler, Zimmerstetten 1, zum 78. Geburtstag.Kirchheim. Katharina Hiesinger, Badgasse weiter
  • 407 Leser

Ehre für Preissler

Große Ehre für die Bürgerwehr der Stadt Lauchheim: Der KommandantStadthauptmann Peter Preissler wurde bei der Kommandantentagung in Munderkingen zum elften Male als Beirat in das Landeskommando der Historischen Bürgerwehren und Stadtgarden Württemberg-Hohenzollern gewählt. Preissler ist damit das dienstälteste Mitglied des Landeskommandos. (Foto: weiter
  • 5972 Leser

Starker Tobak im Bilderhaus

Der blinde Erzähler Reiner Unglaub liest aus José Saramagos „Die Stadt der Blinden“
Außergewöhnlich war der letzte literarische Abend in der Reihe der portugiesischen Literatur in jeder Hinsicht. Es ging um die Parabel des Literaturnobelpreisträgers José Saramago. „Die Stadt der Blinden“ ist – wie Literaturwissenschaftlerin Signe Sellke in ihrer Einführung drastisch formulierte – starker Tobak. Der von weiter
  • 546 Leser

Unterstützung gefordert

Mitgliederversammlung des Schützen- und Kegelvereins
Die Mitgliederversammlung des Schützen- und Kegelvereins (SKV) „Goldberg“ Goldburghausen hat das Führungsteam für weitere vier Jahre bestätigt. Schützenmeister Gotthard Volk wurde ebenso einstimmig wiedergewählt wie sein Stellvertreter Kurt Götz. weiter
  • 436 Leser

Christian Bolz jazzt und betört

Quartett überzeugt als Trio
Jazzigen Sound haben Christian Bolz und seine Musiker im Ellwanger Atelier Kurz geliefert. Das Quartett musste sich kurzerhand als Trio präsentieren, da sich bei Schlagzeuger Roland Höppner der Nachwuchs angekündigt hat. Die Erwartung des Ellwanger Publikums wurde dennoch nicht enttäuscht. weiter
  • 485 Leser

„Schnell, kompetent, zuverlässig“

Die Bopfinger Gesamtfeuerwehr mit beeindruckender Jahresbilanz auf ihrer Jahreshauptversammlung
196 aktive Feuerwehrangehörige, darunter auch sechs aktive Feuerwehrfrauen, sind in den sieben Abteilungen der Bopfinger Feuerwehr aktiv. „Die Feuerwehr ist die größte vorbildliche und beispiellose Selbsthilfeeinrichtung“, stellte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler lobend fest. weiter
  • 703 Leser

Oberkochen: Läden am Sonntag offen

Während die Stellflächen für die große Leistungsschau im September in der Schwörzhalle nahezu komplett vergeben sind, verlief der erste verkaufsoffene Sonntag des Gewerbe- und Handelsvereins Oberkochen eher beschaulich. Rund zehn Firmen hatten ihre Läden geöffnet, um ihr Leistungsangebot zu präsentieren. Der nächste verkaufsoffene Sonntag ist weiter
  • 504 Leser

Zeiss Meditec erhält den Innovationspreis 2011

Bahnbrechende Art der Brustkrebsbehandlung – Intrabeam erspart Patientinnen eine mehrwöchige Strahlentherapie mit allerlei Nebenwirkungen
Die Carl Zeiss Meditec AG hat den Deutschen Innovationspreis 2011 erhalten. Das von ihr entwickelte und produzierte Intrabeam-Gerät ermöglich eine schonende Behandlung von Brustkrebs. weiter
  • 766 Leser

Aus dem Gemeinderat

Neue Ampelphase eingerichtetDie Ampel an der Westumgehung ist seit Mitte März neu programmiert. Das hat Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher im Gemeinderat bekanntgegeben. Ein Ingenieurbüro musste beauftragt werden. Fehrenbacher: „Hätten wir das schalten können, wäre es schneller gegangen.“ Die sogenannte Räumzeit an der Einmündung weiter
  • 508 Leser

Dietrich Bantel ist Ehrenbürger

Festakt im Oberkochener Bürgersaal – Bürgermeister Peter Traub würdigt herausragende Persönlichkeit
„Aus dem Humanisten, dem Staatsbürger, Weltbürger, Bildungsbürger, Freibürger, politischen Bürger und Kulturbürger Dietrich Bantel wird heute die höchste Form des bürgerlichen Seins, nämlich der Ehrenbürger“, sagte Bürgermeister Peter Traub im Bürgersaal des Rathauses. Der Festakt wurde musikalisch gestaltet von der „Sinfonietta“ weiter
  • 415 Leser

Dem Namen Ehre gemacht

Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmer begeisterte am Wochenende mit eindrucksvoller Leistungsschau
Rund 40 Aussteller, professionelle Kinderbetreuung, eine Oldienight, ein gigantisches Feuerwerk, eine leckere Gastronomie und viel professionelle Beratung – die Durlanger Aktionsgemeinschaft machte am Wochenende ihrem Namen eindrucksvoll alle Ehre. weiter

Alois Schmid zum Ehrenmitglied ernannt

Hauptversammlung des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Elchingen – Kritik am spärlichen Dienstabendbesuch der Bereitschaft
Der Elchinger DRK-Ortsvereinsvorsitzende Alois Schmid ist jetzt Ehrenmitglied. Auf der Hauptversammlung wurde so seine 50-jährige aktive Mitgliedschaft und sein breites Wirken gewürdigt. weiter
  • 809 Leser

Garanten für schlagkräftige Hilfe

Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Herlikofen, feierte am Samstag ihren Festakt zum 125-jährigen Bestehen
Viel Anerkennung und Respekt gab’s am Samstag in den zahlreichen Grußworten für die Herlikofer Feuerwehr. Seit 125 Jahren sind sie „Garanten für schlagkräftige Hilfe im Stadtteil“, wie es Stadtbrandmeister Bernd Straile im Festakt beschrieb. Als erste Feuerwehr im Kreis erhielten die Herliköfer das „Signet“ des Kreisfeuerwehrverbands weiter

Lebensort für Menschen im Wachkoma

St. Anna feiert zehn Jahre Junge Pflege
Es war der Hilferuf einer Angehörigen, der Schwester Marzella vor zehn Jahren veranlasste, über eine Station für Wachkomapatienten nachzudenken. Unterstützt von den „richtigen“ Leuten und der Ordensgemeinschaft der Vinzentinerinnen von Untermarchtal baute sie auf, was heute mit 18 Wohnplätzen qualitätsvolle Langzeitpflege ist. Bei weiter
  • 441 Leser

Den direkten Kontakt für Gespräche nutzen

Ausbildungsplatz- und Studienmesse im Beruflichen Schulzentrum Weidenfeld zieht Tausende von interessierten Jugendlichen an
Wie jedes Jahr ist das Interesse der Jugendlichen samt Eltern und Freunden enorm gewesen. Bei der 14. Ausbildungsplatz- und Studienmesse am Samstag glich das Berufliche Schulzentrum in Aalen einem riesigen Campus, auf dem Informationen ausgetauscht, erste Kontakte aufgebaut und das breite Feld von rund 350 Berufen ausgebreitet wurde. weiter
  • 5
  • 795 Leser

Attraktion mit neuem Gesicht

Saisonstart im Besucherbergwerk Tiefer Stollen – Neu gestaltete Außenanlage eröffnet
Zum 25. Mal hat das Besucherbergwerk Tiefer Stollen die Saison zur Besichtigung der faszinierenden Welt unter Tage eröffnet. Mit der ansprechend gestalteten Außenanlage am Eingangsbereich des Stollens erfährt die Touristenattraktion am Braunenberg eine große Bereicherung. Zur traditionellen Eröffnung fand sich eine stattliche Besucherzahl ein. weiter
  • 533 Leser

Müssen die Steuern erhöht werden?

Kleine Finanzdebatte im Gemeinderat: Die Stadt musste 2010 rund sechs Millionen Euro weniger Kredite ziehen
Eine gute Nachricht ist es eigentlich, die Siegfried Staiger im Gemeinderat verkündet hat. Der Kreditbedarf der Stadt ist 2010 rund sechs Millionen Euro niedriger ausgefallen, der sich erholenden Konjunktur sei dank. Dennoch gibt es kaum Grund zur Entwarnung. Die SPD blickt indes ziemlich neidisch nach Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 479 Leser

Auto in Königsbronn aufgebrochen

Am späten Samstagabend fiel einem nach Oberkochen heimfahrenden Radfahrer auf, wie am nördlichen Ortsrand von Königsbronn sich mehrere Personen an einem Auto zu schaffen machten. Der Zeuge sprach die Männer an und diese flüchteten. Sie hatten schon einige Teile aus dem Auto herausgeräumt und ins angrenzende Feld gebracht.

weiter
  • 791 Leser

Zwei Fußgänger in Unterkochen verletzt

Auf der Aalener Straße wurde am Samstag gg. 11.05 Uhr eine 76-jährige Fußgängerin und ihr 2-jähriger Enkel leicht verletzt. Ein 72-jährier VW-Lenker übersah die Fußgänger, die die Aalener Straße überquerten und sich bereits in der Fahrbahnmitte befanden. Die Frau wurde vom Pkw leicht erfasst

weiter
  • 560 Leser

Tödlicher Unfall im Rems-Murr-Kreis

Ein tragisches Ende nahm die Fahrt von drei jungen Männern aus dem Raum Backnang. Der 21jährige Lenker eines älteren VW Golf befuhr die Landesstraße 1066 von Sulzbach an der Murr in Richtung Murrhardt. Kurz vor Bartenbach überholte er auf einer Geraden mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit noch einen Seat. In einer

weiter
  • 2440 Leser

Unfall mit Lastwagen: Schwere Kopfverletzungen

In Holzheim (Kreis Dillingen) übersieht ein Fahrer einen Laster

Am Samstag gegen 20.30 Uhr, fuhr der 34-jährige Fahrer eines Klein-Lkw auf der Augsburger Straße in nördlicher Richtung. Die Einmündung an der Römerstraße wollte er geradeaus überqueren um im Hof einer Gaststätte zu halten. Dabei übersah er eine auf dem Gehweg fahrende 41-jährige Radfahrerin. Diese

weiter
  • 763 Leser
In Schwäbisch Gmünd, Ausfahrt B 29, am Samstagabend, 18.40 Uhr:

Außergewöhnlicher Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Ausfahrt für eineinhalb Stunden voll gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 18.40 Uhr. Ein 75-jähriger VW-Golf-Fahrer benutzte die Ausfahrt Schwäbisch Gmünd West, der B 29 aus Richtung Stuttgart. An der Einmündung zur Kreisstraße 3268 (Eutighofer Straße) hatte er sich zum Linksabbiegen offenbar zu

weiter
  • 5
  • 2960 Leser

Regionalsport (24)

Röhlingen verliert das Kellerduell

Fußball, Bezirksliga: TSV Böbingen bekommt zuhause gegen Sontheim einen Sechserpack
Der TSV Mutlangen befindet sich weiter im Aufwärtstrend: Nach dem Sieg letzte Woche gegen Unterkochen entführte der TSV beim FC Röhlingen drei Punkte. Die Mutlanger gewannen das im Abstiegskampf so wichtige Spiel knapp mit 1:0 und haben den FCR damit vom ersten Nichtabstiegsplatz verdrängt. Der Tabellenvorletzte Steinheim sicherte sich gegen die weiter
  • 719 Leser

Fünf Verfolger wittern ihre Chance

Fußball, Kreisliga B II: Spitzenreiter Göggingen patzt in Wasseralfingen – Untergröningen gegen Lindach remis
Gleich fünf Verfolger profitieren von der Niederlage des SV Göggingen in Wasseralfingen. Lautern schießt sich im Tabellenkeller mit einem Kantersieg den Frust von der Seele und überholt den DTKSV Heubach. weiter
  • 898 Leser

Hund beißt Spieler ins Gesäß

Es passierte beim Eckball: Eine fürs Fußballspielen eher ungewöhnliche Verletzung zog sich Ellenbergs Patrik Lechner beim Spiel in Tannhausen zu: Lechner ging zur Eckfahne, um den Ball nach innen zu treten. Beim Anlauf passierte es: Der Labrador eines Zuschauers biss den Ellenberger Fußballer ins Gesäß. Der Gebissene musste sich auswechseln lassen weiter
  • 3
  • 776 Leser

Morgen in Aalen

Tischtennis, European Nations Leagues
Morgen ist es so weit: Die Halbfinalspiele in den European Nations Leagues zwischen den Herren von Deutschland und Österreich und Deutschland gegen Ungarn bei den Damen werden in Aalen ausgetragen. weiter
  • 383 Leser

So spielten sie

TSG Balingen – FC Normannia 1:3 (0:2)TSG: Hauser – Willig, Fecker, Taube, Kohle, Üner, Di Lucia (54. Spataro),Pflumm, Schaplewski (46. Sahin), Mundt, Oytun.FCN: Gruca – da Silva, Fröhlich (54. Molner), Kasunic, Seskir, Faber, Molinari (83. Stöppler), Glück, Grampes, Bergheim, Civelek (68. Catizone).Tore: 0:1 Beniamino Molinari weiter
  • 541 Leser

Noch zwei Tage bis zum WFV-Pokalspiel gegen die Kickers

Anpfiff um 17 Uhr: Es geht um den Einzug ins Halbfinale des WFV-Pokals. Am Mittwoch, 17 Uhr, empfängt der FC Normannia den Regionalligisten Stuttgarter Kickers.Sponsoren begeistern: Für den FCN geht’s nicht nur ums Ergebnis, auch die Präsentation ist wichtig. Denn im Anschluss an das Spiel gibt es eine Sponsoren-Veranstaltung.Drei Siege in weiter
  • 541 Leser

Normannia: dritter Sieg in Folge

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd gewinnt bei der TSG Balingen mit 3:1 (2:0)
Sie können es wieder, es ist der dritte Sieg in Folge. Beim 3:1-Erfolg bei der TSG Balingen zeigt der FC Normannia Klasse und Spielkultur. Herausragend spielten Matthias Gruca, Alex Kasunic und Ertac Seskir. weiter
  • 493 Leser

Ergebnisse werden nachgereicht

Wegen der aktuellen Berichterstattung über die Landtagswahl entfällt aus produktionstechnischen Gründen die Seite mit den überregionalen Sportergebnissen. Sie wird am Dienstag nachgereicht. weiter
  • 6432 Leser

Sport in Kürze

FC Bargau beschenkt sich selbstFußball. Zu seinem 84. Geburtstag beschenkte sich der FC Bargau selbst mit einem 3:2-Auswärtserfolg beim TSV Bad Boll. In einem verrückten Landesliga-Spiel lagen die Lakner-Schützlinge mit 0:1 und 1:2 hinten, machten durch die Tore von Singer (77., 90. + 4) und Weber (89.) aus der drohenden Niederlage aber noch einen weiter
  • 360 Leser

Italienische Show für die Heimat

Sie hatten vor einem dreiviertel Jahr die Zuschauer in der Ostalb-Partnerprovinz Ravenna begeistert – nun zeigten viele junge Sportler aus Vereinen des Ostalbkreises ihre Show für die Leute aus der Heimat. Gestern nachmittag war es in der Straßdorfer Römerhalle so weit. Und vielleicht gibt es ja mal eine kleine Tournee durch den Kreis. Unser weiter
  • 326 Leser
3. LigaJahn Regensburg — Carl Zeiss Jena 0:0Dynamo Dresden — 1. FC Heidenheim 0:0Bayern München II — SV Babelsberg 1:2 1. Eintr. Braunschweig 29  21   4   4  66:15  67 2. Hansa Rostock 29  19   4   6  58:27  61 3. Kickers Offenbach weiter
  • 261 Leser
Kreisliga A IIFVV Wasseralfingen — Dorfmerkingen II 0:0SV Wört — FC Ellwangen 0:1DJK SV Eigenzell — SV DJK Stödtlen 1:1Spfr. Rosenberg — DJK SV Aalen 1:2VfB Tannhausen — VfB Ellenberg 1:4SV Dalkingen — Germ. Fachsenfeld 2:0TSV Hüttlingen — SV Lippach 2:2SV Pfahlheim — DJK-SG Schwabsberg-B. 5:3 1. VfB weiter
  • 260 Leser

Stödtlen noch sieglos in der Rückrunde

Fußball, Kreisligen A: Neuer Spitzenreiter Ellenberg mit Pflichtsieg – Aalen holt wichtige Punkte im Kellerduell gegen Rosenberg
Der FC Ellwangen hat Punkte gut gemacht im Rennen um die Spitzenplätze. Durch den knappen Sieg in Wört und das Unentschieden des ehemaligen Ersten Stödtlen schmilzt der Abstand zum zweiten Platz auf vier Punkte. weiter
  • 1
  • 813 Leser

SV Kerkingen bleibt vorne

Fußball, Kreisliga B IV: Kerkingen siegt im Spitzenspiel / Nordhausen jetzt Zweiter
Im Duell Erster gegen Zweiter konnte sich der SV Kerkingen gegen den SV Ebnat mit 4:2 durchsetzen. Nordhausen-Zipplingen nutzte die Niederlage der Ebnater und sprang durch einen 0:2-Auswärtssieg in Unterschneidheim auf den zweiten Tabellenplatz. Der TV Bopfingen II konnte beinahe den ersten Saisonsieg feiern. weiter
  • 618 Leser

Neunheim siegt

Fußball, Kreisliga B III: Lauchheim bleibt Erster
Der SV Lauchheim bleibt durch ein 3:1-Auswärtssieg in Oberkochen an der Tabellenspitze. Die DJK Wasseralfingen bleibt dem SV jedoch weiterhin auf den Fersen. Durch den Auswärtssieg beim SV Jagstzell konnte der VfL Neunheim auf den dritten Platz vorrücken. weiter
  • 573 Leser

Podiumsplatz knapp verpasst

Volleyball, Regionalliga: DJK Aalen verliert letztes Saisonspiel in Offenburg mit 1:3
Die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen haben sich mit einer Niederlage aus der Saison 2010/2011 verabschiedet. Nach insgesamt ordentlicher, aber doch zu wechselhafter Leistung verloren die DJK-Herren mit 1:3 beim stark aufspielenden Vizemeister VC Offenburg, wodurch man am letzten Spieltag noch auf Tabellenplatz vier abrutschte. weiter
  • 212 Leser

Gleich viele Spiele

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen wieder abgerutscht
Gespielt hat der VfR Aalen nicht. Und dennoch ist der Drittligist von der Ostalb am Wochenende wieder in die Abstiegszone abgerutscht. Der Grund: Babelsberg hat sein Nachholspiel gegen Bayern II 2:1 gewonnen und ist am VfR vorbeigezogen. weiter
  • 5
  • 741 Leser

Tabellenführerfußball

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen besiegen im Spitzenspiel-Derby den TSV Essingen mit 3:2 (3:0)
Der TSV Essingen war über weite Strecken die bessere Mannschaft, doch am Ende behielten die Sportfreunde Dorfmerkingen beim 3:2-Sieg die Punkte auf dem Härtsfeld. Der Spitzenreiter war gegen den Zweiten mit astreinem Tabellenführerfußball erfolgreich: nicht brilliant, aber hocheffizient und mit dem nötigen Glück. weiter
  • 941 Leser

Okic verschießt Elfer

Fußball, Verbandsliga: VfR II verliert gegen Münchingen
In einer spannenden Partie unterlag die U 23 des VfR Aalen in der Scholz-Arena dem TSV Münchingen mit 1:2 und verpasste dadurch den Sprung auf Rang sechs der Verbandsliga. weiter
  • 435 Leser

Olex beendet Skilanglaufserie

Ski Nordisch: Guter achter Platz
Zum Abschluss der DSV-Skilanglaufserie setzte sich Max Olex vom SC Heubach-Bartholomä noch einmal erfolgreich in Szene. In Bodenmais erreichte er den achten Platz. weiter
  • 184 Leser

Mangold in überragender Form

Schwimmen, Jugendmehrkampf- und ostwürttembergischen Meisterschaften
Marlene Mangold, Nico Meschenmoser und Maxi Mangold zeigten sich bei den Meisterschaften im Aalener Hallenbad in glänzender Verfassung. Bei insgesamt 16 Starts holte sich der SV Oberkochen acht Medaillen. weiter
  • 456 Leser

Ostalb-Laufcup 2011

Laufserie, bei der nicht die Zeiten, sondern im olympischen Sinne die Teilnahme und das Ins-Ziel-Kommen entscheidend sind.Läufe: Virngrundlauf (26. März), Kapfenburg-Panoramalauf (7. Mai), Ipf-Ries-Halbmarathon (21. Mai), Lauterner Landschaftsläufe (11. September), Sparkassen Alb Marathon (22. Oktober).Preise: Wer an drei der fünf Veranstaltungen weiter
  • 706 Leser
kOMMENTAR

Die Ostalb läuft

Die Laufsaison ist eröffnet. Der Startschuss von Rosenbergs Bürgermeister Uwe Debler beim 21. Virngrund-Waldlauf war gleichzeitig der Auftakt zum Ostalb-Laufcup 2011, der den zahlreichen Läuferinnen und Läufern aus der Region und dem weiteren Umlands eine vielversprechende Laufsaison bescheren wird.Dass die Ostalb sich mit ihren landschaftlichen weiter
  • 1
  • 804 Leser

Entweder rauf oder runter

Leichtathletik: Rekordteilnehmerzahl beim 21. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg / Lob für neue Streckenführung
Dennis Weikum von der TSG Schwäbisch Hall und Jutta Bidermann von den Aalener Laufgruppe „Die Einhörner“ feierten zum Auftakt des Ostalb-Laufcups 2011 den Sieg beim 21. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg. weiter