Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 07. April 2011

anzeigen

Regional (132)

Berufsinfo schwarz auf weiß

Ostalbkreis. Am so genannten Girls’ Day und Boys’ Day am 14. April können Jungen in soziale, Mädchen in Berufe der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) sowie handwerkliche Berufe hineinschnuppern. Zur Vorbereitung dieses Tages bietet das Arbeitsamt das Magazin „Mint & Sozial for you“ an. Im Magazinteil weiter
  • 413 Leser

Wo lohnt es sich, eine Windkraftanlage zu betreiben?

Wind entsteht durch großräumige Luftdruckunterschiede. An den Küsten herrschen hohe Windgeschwindigkeiten, die aber landeinwärts durch die Bodenreibung schnell abnehmen. Im Binnenland kann man im Allgemeinen nur auf Bergen, die an die höheren und schnelleren Windschichten heranreichen, größere Windgeschwindigkeiten messen.Sinnvolle Nutzung beginnt bei weiter
  • 564 Leser

Effektive Windanlagen

Landwirt Erwin Schweizer vergleicht die Effektivität je Hektar bebauter, nicht mehr landwirtschaftlich nutzbarer Fläche: So erhalte man von einem Hektar Pflanzenaufwuchs durch Verbrennung oder Biogasproduktion etwa 20 000 kWh elektrischer Energie. Bei Photovoltaik seien es 500 000 kWh je Hektar bei einer Freiflächenanlage. Je Windkraftanlage neuer Generation weiter
  • 321 Leser

Weitere Flächen für Windenergie

Regionalverband Ostwürttemberg sammelt und definiert Kriterien für künftige Standorte – noch steht nichts fest
Der „Windatlas“ Baden-Württemberg belegt, dass fast überall in Ostwürttemberg ausreichend Wind für Windkraftanlagen weht. Die besten Bedingungen herrschen im östlichen Ostalbkreis, in der Gegend um Bopfingen. Da überrascht es nicht, dass so viele Interessierte am Donnerstagabend in die Bopfinger „Schranne“ kamen, um dort von weiter
  • 4
  • 1370 Leser
Aus der Region
Grünes LichtGünzburg. Der Ausbau der Autobahn 8 zwischen Günzburg und Augsburg-West kann beginnen. Das Oberlandesgericht München hat die Entscheidung der Autobahndirektion Südbayern, den Ausbau, Erhalt und Betrieb des etwa 41 Kilometer langen Autobahnabschnitts an die private Bietergemeinschaft Hochtief-Strabag zu vergeben, bestätigt. Die Beschwerde weiter
  • 425 Leser

„Wie stellen Sie sich Ihre eigene Zeugung vor?“

In der Musikwinter-Reihe „Weltreligionen“ offenbart Dr. Bernd Deininger die Mechanismen von Verdrängung und gestörter Sexualität
So unvorstellbar verkorkst kann ein Leben laufen. Mehr als einmal kommentiert ungläubiges Kopfschütteln im Publikum die eindrücklichen Fallbeispiele, die Dr. Bernd Deininger ins Bilderhaus mitgebracht hat. Spannend und sehr kurzweilig erzählt der Mediziner, Theologe und Psychotherapeut, wie gestörte Sexualität sich entwickelt, was sie bewirkt und wie weiter
  • 5
  • 948 Leser

Erste Börse für Praktika für Studenten

IHK-Angebot im Internet
Viele Führungskräfte von morgen sind heute noch Studentinnen und Studenten - wer also Hochschülern die Möglichkeit gibt, durch ein Praktikum Einblick in den Betrieb zu gewinnen macht einen ersten Schritt, um sie für sich zu gewinnen. Auf der neuen IHK-Praktikumsbörse für Studenten auf www.ostwuerttemberg.de können Betriebe ab sofort ihre freien Praktikumsplätze weiter
  • 540 Leser

Umsatz knackt die Milliardenmarke

Palm-Firmenchef berichtet über 25 Prozent Plus – Traditionelles Rentnertreffen der Papierfabrik
Trotz des sommerlichen Wetters ließen es sich rund 75 Senioren nicht nehmen, der Einladung von Dr. Wolfgang Palm zum traditionellen Rentnertreffen der Papierfabrik Palm im „Läuterhäusle“ zu folgen. Mit großem Interesse lauschten sie bei Kaffee und Kuchen den Ausführungen zur Entwicklung der deutschen Papierindustrie und der Palm-Gruppe. weiter
  • 5
  • 968 Leser

Wo versteckt sich der Hase heute?

Na, liebe Leserinnen und Leser, haben Sie erraten, wo sich unser Hase am Donnerstag versteckt hat? Richtig: Bei Kindermoden Brenner und bei der VR-Bank Aalen. Aber schon ist er wieder weitergehoppelt. Folgen Sie seiner Spur und Sie werden seine Vorliebe für kleine Prinzessinnen erkennen. Wenn Sie wissen, in welchem Geschäft der Aalener City sich die weiter
  • 5
  • 277 Leser

Kurz und bündig

Frauen-Wohlfühl-Abend Die Kreativwerkstatt Oase in der Langertstraße 72 in Aalen veranstaltet am Freitag 8. April, um 19 Uhr, einen Abend zum Wohlfühlen und Entspannen bei Live-Musik mit Tanja Gold (Gesang) und Matthias Kurz (Piano). Die in Aalen neu formierte Künstler- und Designergruppe, die sich in der Oase zusammengefunden hat, lädt alle Frauen weiter
  • 228 Leser

Schnäppchen, Cabrios und mehr

Die Aalener Geschäfte öffnen zum sonntäglichen Einkauf am 10. April und das Rathaus hat Tag der offenen Tür
Zu einem riesengroßen Schaufenster in der Region wird am kommenden Sonntag, 10. April, die Aalener City. Von 13 bis 18 Uhr halten die Geschäfte ihre Türen zum Bummeln, Schauen und Einkaufen offen. Gleichzeitig bietet das Aalener Rathaus bei einem „Tag der offenen Tür“ Einblicke hinter die Verwaltungstüren. weiter
  • 270 Leser
Ungewöhnlich viel Betrieb herrschte am Mittwochabend gegen 22 Uhr noch auf der Mercatura-Baustelle. Ein in der Weidenfelder Straße aufgestellter Kran hievte die von zwei Lastwagen gelieferten Dämmplatten in den nächtlichen Himmel und in die Baustelle hinein. Video: www.schwaepo.de/kran (Foto: buc) weiter
  • 402 Leser

Verkehrskonzept mit alten Zahlen

Die Stadtverwaltung präsentiert den Gemeinderäten den Verkehrsentwicklungsplan aus dem Jahr 2002
Mit dem künftigen Mehrverkehr rund ums Einkaufzentrum Mercatura hat die Stadtverwaltung gerechnet. Das hat Baudezernentin Jutta Heim-Wenzler den Gemeinderäten am Donnerstagnachmittag versichert. Die Fahrzeugzahlen basieren allerdings auf Plänen aus dem Jahr 2002. Aktuelleres gibt es nicht. weiter

Ein Geständnis steht im Raum

Verdächtiger gibt zu, er habe beim tödlichen Unfall in Elchingen am Steuer gesessen
Der tatverdächtige Verursacher des schlimmen Unfalls am 27. Februar, bei dem ein 16-Jähriger Fußgänger ums Leben kam, hat nun eingeräumt, dass er am Steuer des Unfallautos saß. Dies teilen Staatsanwaltschaft und Polizei nun gemeinsam mit. weiter
  • 5
  • 2630 Leser

Legenden der Rockmusik

Aalen. Vor mehr als 17 Jahren waren sie zuletzt gemeinsam auf Tour – in diesem Frühjahr sind sie wieder zusammen auf der Bühne zu erleben: „Uriah Heep“ und „Nazareth“. In Topform werden sie am Mittwoch, 20. April, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen drei Stunden Hardrock präsentieren. Beide haben den Hardrock der 70er Jahre weiter
  • 301 Leser

Phantom der Steige

Da ist es wieder. Der Sechszylinder röhrt, die schwarze Masse schiebt sich vorbei, auch noch am nächsten Auto, fast schon in der Linkskurve wedelt der Omega aus dem vorigen Jahrhundert mit drastischem Heckschwung auf die rechte Fahrbahn zurück. Das Phantom der Himmlinger Steige ist unterwegs. Überholt gefährlich und gefährdend, schneidet die Kurven, weiter
  • 5
  • 444 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrskonzert des MV Dewangen Am Samstag, 9.April, gibt der Musikverein Dewangen sein Frühjahrskonzert in der Wellandhalle. Als Gastkapelle kommt die Musikkapelle Marling aus Südtirol. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei allen Musikern und an den Vorverkaufsstellen (VR-Bank Dewangen, Bäckerei Reiner und Veit weiter
  • 333 Leser

Polizeibericht

Viel zu schnellAalen. Mit 191 km/h wurde ein Autofahrer auf der Autobahn in Richtung Kempten „geblitzt“. Erlaubt war Tempo 120. Er muss 600 Euro Bußgeld bezahlen, bekommt vier Punkte und ein dreimonatiges Fahrverbot. Die Polizei führte am Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr Geschwindigkeitsmessungen durch. Insgesamt wurden 171 Verstöße festgestellt. weiter
  • 287 Leser

Viel Pflege für den Ort

Versammlung des Obst- und Gartenbauvereins Kirchheim
Der Obst- und Gartenbauverein Kirchheim hat ein reges Jahr hinter sich. 2011 feiert er sein 75-jähriges Bestehen. Parallel dazu wird der Verein den Kreisobst- und Gartenbautag ausrichten. weiter
  • 426 Leser

Kurz und bündig

Jugendkapelle feiert 20-Jähriges Die Jugendkapelle des Musikvereins Kirchheim ist erwachsen geworden. Am Samstag, den 9. April um 19 Uhr feiert sie beim großen Konzert mit den Jugendkapellen aus Unterschneidheim, Stödtlen und Ellenberg ihren 20. Geburtstag. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten der musiktherapeutischen Abteilung des Ostalbklinikums weiter
  • 163 Leser

Oberdorfer Römer kommen zurück

Im alten Rathaus nähen die Frauen fleißig stilechte römische Gewänder für den Jubiläums-Ipfmesszug
Der Oberdorfer Ortschaftsrat hat das Feld geräumt und der Sitzungssaal im alten Rathaus ist fest in weiblicher Hand. Wo sich sonst Männer die Köpfe heiß reden, laufen jetzt die Nähmaschinen heiß. Unter der Leitung von Renate Wahl nähen acht Frauen aus Oberdorf in den nächsten Wochen 115 römische Kostüme. Alles für den großen Umzug beim Ipfmessjubiläum, weiter
  • 539 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd-Wilflingen. Helena Klotzbücher, Neue Str. 7, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Erika Trautwein, Mühlenweg 1, zum 70. Geburtstag.Kerkingen. Edeltraud Lang, Edelmühle 26, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Lemcke, Schulstr. 4, zum 75.;. Hildegard Schlipf; Johannesweg 4, zum 72. Geburtstag, und Valerie Einspiegel, In den Kocherwiesen 16, weiter
  • 135 Leser

Für die Jugend attraktiv

Schützenbund Bopfingen bilanziert steigende Mitgliederzahl
Der Schützenbund Bopfingen freut sich über eine leicht gestiegene Mitgliederzahl. Außerdem sind 15 Jugendliche dabei, bilanzierte Vorsitzender Christian Ziegler in der Hauptversammlung. weiter
  • 315 Leser

22 Nachwuchshelfer

Berufsschulzentrum hat jetzt einen Schulsanitätsdienst
An über 500 Schulen im Land gibt es einen Schulsanitätsdienst. Dessen Mitglieder sind fit in Erster Hilfe und können erkrankte oder verletzte Mitschüler und Lehrer sachgerecht betreuen, jetzt auch am Kreisberufsschulzentrum. weiter
  • 276 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbedarfsbörse Am Samstag, 9. April, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius wieder einen Verkauf von gut erhaltener Kinderkleidung, Spielzeug und Kinderfahrzeugen im Ellwanger Jeningenheim. Die Börse findet am Nachmittag von 13.30 bis 16 Uhr statt. Zur Stärkung nach der Schnäppchenjagd lädt ein Kuchenbuffet zum Verweilen ein.„Las weiter
  • 329 Leser

Einbahnstraßenregelung

Während des Lehmtransports zum Damm des Fischbachsees werden die beiden Kreisstraßen zwischen Rindelbach und Dankoltsweiler sowie zwischen Holbach und Stocken zu Einbahnstraßen. Um den Anwohnern und Verkehrsteilnehmern während der arbeitsfreien Zeit an den Wochenenden größere Umwege zu ersparen, werden die Einbahnregelungen samstags ab 14 Uhr und sonntags weiter
  • 198 Leser

Lehmeinbau schneller als geplant

Der Einbau von 15 000 Kubikmeter Lehm beim Damm des Fischbachsees kann vielleicht vorzeitig fertig werden
Ideales Wetter kommt dem logistischen Großprojekt „Sanierung Dammdichtung Fischbachsee“ entgegen. Wie Josef Gentner vom Wasserverband Obere Jagst gestern mitteilte, verläuft der Einbau des Materials so gut, dass die Arbeiten vielleicht schon Mitte oder Ende kommender Woche abgeschlossen sind. weiter
  • 401 Leser

Kurz und bündig

Technischer Ausschuss tagt Am Mittwoch, 13. April, trifft sich der Technische Ausschuss um 15.30 Uhr am Haupteingang des Rathauses zur Baustellenbesichtigung. Um 16.30 Uhr wird die Sitzung im Bürgersaal fortgesetzt. Es geht um Bauvorhaben.Gudrun Mebs auf Lesereise Die bekannte Kinderbuchautorin Gudrun Mebs kommt am Donnerstag, 14. April, um 15 Uhr in weiter
  • 253 Leser

Stockmühle wird Falle für Fische

Trockenheit ist die Hauptursache für Fischsterben im abgelassenen Stausee Stockmühle bei Lippach
Extreme Trockenheit und Wassermangel nach Abfischen führten zu einem Massensterben unter den Fischen im Stausee Stockmühle bei Lippach. Betroffen ist der obere Teil des Rückhaltebeckens. Eine Verunreinigung des Wassers liegt nicht vor. weiter

Spende für „Segeltaxi“-Aktion

Anstatt einer Feier zum 25. Firmenjubiläum hat der Allianz-Generalvertreter Martin Stenzenberger (2. von rechts) 500 Euro für die „Segeltaxi“-Initiative gespendet. Anita Neukamm (2. von links), von der Firma Möbel Neukamm, verdoppelte spontan den Geldbetrag. Die „Segeltaxi“-Organisatoren Lothar Schiele und Ksenija Kreutz-Schiele weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

Kommunalpolitischer FrühschoppenAlle Bürgerinnen und Bürger sind am Sonntag, 10. April, zum kommunalpolitischen Frühschoppen mit Bürgermeister Armin Kiemel ins Josefshaus in Abtsgmünd eingeladen. Beginn ist um 11.15 Uhr. weiter
  • 3981 Leser

Kurz und bündig

Konzert mit Jonathan Böttcher„Himmelwärts“ – sein neues Konzertprogramm zum Loslassen und himmelwärts schauen präsentiert Jonathan Böttcher am Samstag, 9. April, in der evangelischen Kirche in Neresheim-Schweindorf. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.Erzählcafe der „Freunde“Am Samstag, weiter
  • 133 Leser

Aktives Vereinsleben

Hauptversammlung des katholischen Frauenbundes Neresheim
Der katholische Frauenbund blickte auf seiner Hauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Gut besucht war unter anderem der Weltgebetstag. Für dieses Jahr hofft der Frauenbund auf Mitgliederzuwachs, vor allem von jungen Frauen. weiter
  • 557 Leser

Ein Netz, das trägt

Hauptversammlung des Krankenpflege- und Kindergartenvereins
Die Hilfe des Ebnater Krankenpflege- und Kindergartenvereins St. Joseph war im vergangenen Jahr immer öfter gefragt. Die Zusammenarbeit mit anderen sozialen Einrichtungen und den örtlichen Kindergärten funktioniere gut. Das soll auch so bleiben. weiter
  • 358 Leser

Mitglieder der Jagstgruppe

Dem Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe gehören die Stadt Crailsheim sowie die Gemeinden Frankenhardt, Jagstzell, Rosenberg und Kreßberg an. Des Weiteren versorgt die Jagstgruppe Teilgebiete der Stadt Kirchberg und der Gemeinden Stimpfach und Bühlertann. weiter
  • 4437 Leser

Wasserabgabe auf Rekordniveau

Wasserversorgung Jagstgruppe: Verbandsversammlung in Mainkling
Der Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe hat wieder kräftig in seine Infrastruktur investiert. Das wurde bei der jüngsten Verbandsversammlung am letzten Montag im Gasthof „Eiche“ in Mainkling deutlich. weiter
  • 361 Leser

Kiga-Einweihung

Ellenberg. Am kommenden Sonntag, 10. April, wird der umgestaltete Ellenberger Kindergarten St. Josef feierlich eingeweiht. Die Bevölkerung ist anschließend zu einem Tag der offenen Tür geladen.Zum Auftakt wird um 10 Uhr in der katholischen Pfarrkirche ein Gottesdienst gefeiert. Diesen wollen die Kindergartenkinder, Eltern und Erzieherinnen mit gestalten. weiter
  • 265 Leser

Brauhaus statt Bauhaus

Brauereigaststätte „Goldener Hirsch“ wird zurzeit umfangreich saniert – Wiedereröffnung im Sommer geplant
Was passiert eigentlich mit dem Brauereigasthof „Goldener Hirsch“, fragen sich viele Heubacher. Die Zeitung weiß Bescheid: Zurzeit wird die Gaststätte renoviert. Die Wiedereröffnung des Heubacher Traditionsgasthauses ist noch für diesen Sommer geplant. Dominieren soll künftig der Brauhausstil. weiter
  • 586 Leser

Kurz und bündig

Konzert des Liederkranzes Lauterburg Zum Frühjahrskonzert lädt der Liederkranz Lauterburg am Samstag, 9. April, ins Dorfhaus. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 3940 Leser

War Rommel ein Kriegsverbrecher?

VHS-Vortrag: Täter, Helfer, Trittbrettfahrer – NS-Belastete auf der Ostalb
Der legendäre „Wüstenfuchs“ Erwin Rommel ist Ehrenbürger von Aalen. Im Hüttfeld ist eine Straße nach ihm benannt. War Rommel ein Kriegsverbrecher? Um „NS-Belastete von der Ostalb ging es in einem Vortrag im Torhaus. weiter

„Der war für unsere Jungs wie ein Halbgott“

40-jähriger Fußballtrainer muss sich wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor Gericht verantworten
Seit Donnerstag muss sich ein 40-jähriger Mann aus Ellwangen wegen des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und wegen des Besitzes von kinderpornographischen Fotos vor dem Landgericht verantworten. Der Prozess wurde am ersten Verhandlungstag weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit geführt. weiter
  • 5
  • 1416 Leser

Franz Marcs „blaues Land“

Auf die Spuren von Franz Marc hat sich die Ellwanger Fotografin Ursula Maier begeben und für sich und ihr Publikum das „blaue Land“ entdeckt. Die oberbayrische Landschaft am Kochelsee hatte einst schon den Maler Franz Marc und seine Künstlerkollegen vom „Blauen Reiter“ magisch angelockt. 1914 war der gebürtige Münchner in das weiter
Schaufenster
Kein „Dark Play“Die für Freitag, 8. April, 20 Uhr, angekündigte Vorstellung von „Dark Play“ am Theater der Stadt Aalen ist wegen der Erkrankung eines Darstellers abgesagt worden.„Flauti cantanti“Das Ensemble „Flauti cantanti“ musiziert in einer Soirée am Sonntag, 10. April, 19 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus weiter
  • 298 Leser

Allen Widrigkeiten zum Trotz

„Trio 120“ nimmt das Publikum bei Weleda in Schwäbisch Gmünd in eine meditative Klangwelt mit
Inmitten der Baustelle Schwäbisch Gmünd findet sich immer wieder eine kleine Oase der Ruhe. Mit dem Trio 120 platzierte sich die Weleda AG einmal mehr als Kulturort in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 495 Leser

Vier aus Nördlingen in Aalen

Hans-Jürgen Kintrup, Wolfgang Mussgnug, Hennes Ruißing und Bernd R. Salfner in der Galerie des Kunstvereins
„Vier aus Nördlingen“ – so lautet der Titel der neuen Ausstellung im Kunstverein Aalen, in der die Künstler Hans-Jürgen Kintrup, Wolfgang Mussgnug, Hennes Ruißing und Bernd R. Salfner Einblicke in ihre Werke auf den Gebieten Malerei, Glas und Skulpturen geben. Die Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus wird am Sonntag, 10. April, weiter
  • 467 Leser

Die Revolutionäre bleiben blass

Württembergische Landesbühne Esslingen kann mit „Dantons Tod“ im Gmünder Stadtgarten nicht überzeugen
Trotz der ungeheuren Aktualität angesichts der Revolutionen in den arabischen Ländern – der Funke wollte nicht so recht überspringen. „Dantons Tod“, Georg Büchners Revolutionstragödie aus dem Jahr 1834, blieb im Gmünder „Stadtgarten“ alles in allem eine blasse Inszenierung. weiter
  • 386 Leser

Verkaufsoffener Sonntag und Tag der offenen Tür

Für Japan Style In Artists in der Helferstraße in Aalen gibt es am verkaufsoffenen Sonntag, 10. April, eine Benefizaktion für Japan mit Unterstützung mehrerer Prominenter. Von 13 bis 18 Uhr kann man sich für 20 Euro die Haare schneiden, tönen oder färben lassen. Der Wirtschaftsbeauftragte Wolfgang Weiß mixt Cocktails, Katja Gerlach „wäscht Köpfe“ weiter
  • 350 Leser

Info und Karten

Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhält jeder Besucher Zutritt zu allen Lokalitäten. Infos und Karten gibt es am Info-Bus. Der (Abendkasse 12 Euro) steht am Samstag, 9. April ab 14 Uhr auf dem Aalener Marktplatz.Infos auch unter: www.xaver.de oder Telefon (07361) 52494-20.Verkaufsoffener Sonntag und Tag der offenen weiter
  • 377 Leser
11. Aalener Kneipenfestival Am Samstag, 9. April, darf wieder gelauscht, gefeiert und getanzt werden

Im Kampf gegen die Eintönigkeit

Das Aalener Kneipenfestival geht in eine neue Runde – dieses Jahr in die elfte. Egal ob Rock oder Soul, Funk oder Punk, live oder vom Pult - wie immer ist für jeden Geschmack etwas dabei und die Bands und DJs werden die Kneipengänger auch in diesem Jahr nicht enttäuschen. Das Kneipenfestival hat sich seit Jahren als Publikumsmagnet in Aalen bewiesen. weiter
  • 415 Leser
Meine FreizeitRafaelBinkowski35 JahreLokalchef derSchwäPoaus AalenNicht verpassen! Seite 6Karl Mays Bücher waren meine Jugend. Jeden Montag nach dem Cellounterricht gab es einen neuen Band. Wer könnte Winnetous Abenteuer besser beschreiben als der Vorzeige-Intellektuelle Roger Willemsen? Es verspricht, ein nostalgischer Abend zu werden, mit Old Shatterhand, weiter

Kurzgeschichten junger Autoren

Am Sonntag, 10. April, ab 20 Uhr, ist eine außergewöhnliche Literaturveranstaltung im Kulturcafé Rambazamba geboten. Die attraktivsten Kurzgeschichtenautoren aus Stuttgart kommen mit ihren besten short stories nach Aalen. Literarisch unterhaltsam, alltagsnah, witzig und böse – Literatur in bester Lesebühnentradition. In lockerer Runde kann man weiter
  • 514 Leser

Klavierwerk der Romantik

Am Sonntag, 10. April, 11 Uhr, eröffnet der armenische Konzertpianist Ruben Meliksetian das erste von insgesamt fünf Konzerten der neuen Saison des Kammermusikforums in Baden-Württemberg. Die neue Konzertreihe ist erstmalig auf Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 640 Leser
MUSIK11.00, FachsenfeldRuben Meliksetian, Schloss, Werke von Domenico Scarlatti und Franz Liszt11.00, OberkochenJazz Lights, Firma Leitz, Jazz in der Fabrik - Preoria Dixie Walkers feat. Max Greger jr. & Nina Michelle11.00, Schwäbisch HallFrancois Couturier, Hospitalkirche, Info unter Tel. (0791) 751620, JazzArtFestival11.00 bis 15.00, WasseralfingenFamiliy weiter
  • 364 Leser

Verlosung zum TonArt-Konzert

Mit „echten“ und „virtuellen“ Gästen kann TonArt, der 1991 im Liederkranz Unterrombach gegründete Chor, zu seinem Geburtstags-Konzert am Samstag, 16. April, um 20 Uhr in der neuen Mensa am Berufsschulzentrum Aalen, aufwarten. weiter
  • 410 Leser

Im Mondschein durch Nördlingen

Kaum verschaffen die Strahlen der Sonne etwas frühlingshafte Wärme, bricht Stadtführer Helmut Diedrich zu seinen nächtlichen Streifzügen durch das romantische Nördlingen auf. Seine erste Tour durch die einstmals Freie Reichsstadt ist am Freitag, 15. April, ab 21 Uhr statt. Vom Eugene-Shoemaker-Platz beim berühmten Rieskratermuseum geht es im Mondschein weiter
  • 882 Leser

Drei Dekaden Heavy Metal

Das Repertoire der Söhne Stammheims umfasst Songs von drei Dekaden Heavy Metal. Beginnend mit Klassikern von Black Sabbath, Rainbow und Co. über die 80er Jahre Hits von Iron Maiden, Motörhead und Metallica bis hin zu modernen Thrash und Deathmetal Songs von Bands wie Pantera, Amon Amarth und Machine Head. Aber auch die jüngere Generation kommt nicht weiter
  • 498 Leser

Lesung mit Beate Rothmeier

Am Freitag, 15. April, um 19.30 Uhr ist im Schloss Ellwangen im ehemaligen Atelier Knoedler die Autorin Beate Rothmaier mit ihrem Roman „Fischvogel“ zu Gast. 1962 in Ellwangen geboren, studierte sie Germanistik und Romanistik. Sie arbeitete für verschiedene Theater und Verlage sowie als Texterin in einer Werbeagentur in Zürich, wo sie heute weiter
  • 919 Leser

Die beste Band

Um herauszufinden, wer die beste Band aus Aalen und Umgebung ist, richtet die Gitarrenschule Rublack den „Aalener Band Contest 2011“ am Freitag, 15. und Samstag, 16. April im Rock it in Aalen aus. weiter
  • 481 Leser

Ballädla ond Rom-Hip-Hopf

Mit neuem Programm ist das Drommeldar Trio wieder auf Tour durchs Ländle: am Freitag, 15. April, um 20 Uhr in Neresheim in der Härtsfeldhalle. Im Gepäck haben die drei Komödianten, die auch schon einige Male im SWR-Fernsehen aufgetreten sind, viele Songs von den unendlichen Weiten der schwäbischen Alb, von „Tupperbixla“, „Käpsela“ weiter
  • 469 Leser

Jazz Jam Session mit Weltmusik

Eröffnung einer Session mit Veronika Gonzalez ist am Mittwoch, 13. April, um 21 Uhr im Bottich in Aalen-Unterrombach. Weltmusik mit Einflüssen „aus acht Ecken der Welt“ .Mit ihrer ausdrucksvollen Stimme und ihrer Persönlichkeit, verbindet sie mit ihrem Gesang unterschiedliche Stilrichtungen, deren Arrangements europäische und lateinamerikanische weiter
  • 686 Leser

Einführung zu Beethovens „Fidelio“

Im Mittelpunkt der diesjährigen Opernfestspiele in Heidenheim steht Ludwig van Beethovens „Fidelio“, eine Oper über unbesiegbare Hoffnung, Liebe und Gerechtigkeit. Sie ist Beethovens einzige Oper – und er hat es sich damit nicht leicht gemacht: Drei Fassungen und vier Ouvertüren sind zwischen 1805 und 1814 entstanden. Das Werk ist weiter
  • 444 Leser

Rock und Ballett verschmelzen

„Rock the Ballet“ wird als zukunftsweisende Versöhnung des Balletts mit der Gegenwart gehandelt – als betörende Verführung für ein junges Publikum und als vielversprechende Verheißung für die Kenner dieser Kunst. „Rock the Ballet starring Bad Boys of Dance“ ist am Dienstag, 12. April, um 20 Uhr auch in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 385 Leser

Lichtobjekte und Acrylmalerei

Im Erlebnismuseum Höhlen-Schau-Land am Fuße der Charlottenhöhle hält rechtzeitig zum Saisonbeginn wieder eine neue Wechselausstellung Einzug. Die Künstlerinnen Angelika Blaurock und Andrea Neumayer präsentieren unter dem Motto „albArt“ ihre Werke. Blaurock und Neumayer sind Mitglieder des Heldenfinger „Künstler im Dorf “ und weiter
  • 362 Leser

Farbenfrohes Clowns-Stelldichein

Am Montag, 11. April, 20 Uhr, darf im Heidenheimer Congress Centrum gelächelt, geschmunzelt, geprustet und gekichert werden – denn mit „Clowns!“ präsentiert sich dort eine einzigartige Gala über die Kunst des Lachens, eine Veranstaltung voller Humor, Komik und Poesie. Vergnüglich, sinnlich und zwerchfellerschütternd geben sich fünf weiter
  • 419 Leser
MUSIK20.30, WangenItchy Poopzkid, LKA-Longhorn21.00, HessentalNachwuchs-Band-Contest 2011, NCO-ClubBÜHNE19.30, Schwäbisch GmündAngriffe auf Anne - Anne in Gmünd, Gmünder Kunstfenster20.00, AalenHamlet, Prinz von Dänemark - von William Shakespeare, Theater im Wi.Z, öffentliche HauptprobeVORTRÄGE18.30, Schwäbisch GmündWo der Ostalb-Kaffee wächst, Gmünder weiter
  • 372 Leser
MUSIK19.00, WasseralfingenBenefizkonzert für japanische Waisenkinder, Magdalenenkirche, Vokal-Ensemble Voca Lis, MGV Röthardt, Vokal-Ensemble Upstairs20.00, HeidenheimLily Dahab & Band, Duale Hochschule, Tango, Jazz, Folklore, Bossa Nova20.00, LudwigsburgM. walking on the water, Scala20.00, WasseralfingenSöhne Stammheims, Heavy’s20.30, DinkelsbühlBluesette- weiter
  • 366 Leser
MUSIK20.00, LudwigsburgAl di Meola, Scala20.00, StuttgartHenschel Quartett, Liederhalle20.30, StuttgartItchy Poopzkid, Röhre20.30, WangenNoFx, LKA-Longhorn21.00, SchorndorfJohn Grant (USA), Manufaktur21.00, UnterrombachJazz Jam Session, Bottich, Eröffnung mit Veronika GonzalesBÜHNE20.00, AalenMartina Schwarzmann, Stadthalle20.00, StuttgartSechzehn Verletzte weiter
  • 322 Leser
MUSIK18.30, AalenSitzkissenkonzert, Musikschule, für die Kleinen und die Großen20.00, StuttgartLang Lang, Liederhalle20.00, Ulm4. Philharmonisches Konzert, Congress Centrum, ausverkauft!BÜHNE17.30, HeidenheimTheater der Dämmerung - Die wilden Schwäne, Schattenspiel, Museum Schloss Hellenstein20.00, AalenKarl May-Revue m. Roger Willemsen und Klaviermusik, weiter
  • 352 Leser
MUSIK20.00, LudwigsburgPop und Rock Night, Pop- und Rockhits und Musik der 80er, Rockfabrik, Eintritt freiBÜHNE20.00, HeidenheimVom Zauber der roten Nase - Weltklasse-Clowns, Congress CentrumVORTRÄGE19.00, Schwäbisch GmündHeilung mit elastischem Tape, Congress-Centrum Stadtgarten, Referent: Physiotherapeut und Sportlehrer Thomas Metzger, AOK und Gmünder weiter
  • 343 Leser

Swany Feet Warmers

Die Swany Feet Warmers werden 40 Jahre alt. Am Freitag, 13. Mai soll dieses Jubiläum in Form einer Gala im Stadtgartenfoyer Schwäbisch Gmünd gefeiert werden. Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einem Defilee, um 19.30 Uhr spielt das Blechbläserensemble Swabian Brass. Im Anschluss soll es verschiedene musikalische Darbietungen geben, auch wird der Golden-Swany-Award weiter
  • 314 Leser

Konzert für japanische Waisenkinder

Das Erdbeben, der Tsunami und die atomare Katastrophe treffen eine Region Japans, die zu den strukturschwachen Gebieten des Landes zählt. Der Erlös des Benefiz-Konzerts in der Wasseralfinger Magdalenenkirche soll daher nun an den Tübinger Verein Kyuentai e.V., der langfristig diejenigen Kinder unterstützt, die durch diese Katastrophe zu Waisen geworden weiter
  • 653 Leser

Konzert des Oratorienchores

Anlässlich des 200. Geburtstages von Franz Liszt führt der Oratorienchor Ellwangen am Samstag, 16. April, um 20 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche Liszts „Via crucis“ sowie das Kyrie aus der „Missa choralis“ auf. Die „14 Stationen des Kreuzweges“ gehen auf eine beliebte volksnahe Andachtsform innerhalb der Fasten- weiter
  • 286 Leser

SWR1 Pop & Poesie

„SWR1 Pop & Poesie in Concert“ ist im Herbst auf Baden-Württemberg-Tour und macht auch in Aalen Station. Das Konzept: Lieblingsmusik zu hören und zu verstehen. Moderator Matthias Holtmann führt durch die Veranstaltung und wirkt auch als Musiker mit. Neben ihm sorgen die Schauspieler Simone von Racknitz und Jochen Stöckle, die Sänger weiter
  • 349 Leser

Hunter ermittelt

Dr. David Hunter ist forensischer Anthropologe und berät die Polizei bei der Aufklärung von Verbrechen. Er wird nach Dartmoor gerufen um bei der Bergung einer Frauenleiche zu assistieren. weiter
  • 360 Leser

VfR im Verfolgerduell

Für den VfR Aalen geht es in diesen Tagen Schlag auf Schlag: Nach der bitteren 2:3-Auswärtsniederlage am Dienstag beim 1. FC Saarbrücken steht am Samstag, 9. April, bereits das nächste Duell vor heimischer Kulisse auf dem Programm. Um 14 Uhr geht es in der Scholz-Arena gegen den direkten Rivalen SV Sandhausen um ganz wichtige Punkte im Kampf um den weiter
  • 362 Leser

Himmelstüren

Die Künstler Thomas Michalk und Manuela Grubmüller präsentieren derzeit unter dem Motto „Himmelstüren“ Holzskulpturen und Gemälde im Schwäbisch Gmünder Landratsamt auf dem Hardt. Zusätzlich zu den üblichen Öffnungszeiten ist die Ausstellung am Samstag, 9. April, von 14 bis 17 Uhr geöffnet, in dieser Zeit finden auch Führungen statt.Außerdem weiter
  • 348 Leser
Raum AalenVier aus Nördlingen - Malerei, Glas und SkulpturenHans-Jürgen Kintrup, Wolfgang Mussgnug, Hennes Ruißing, Bernd R. Salfner, Kunstverein, Altes Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: So 11 Uhr; Di/Mi/Fr 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; Do 10-12 Uhr, 14-18 UhrMax Ackermann 1887 - 1975, siebzig Werke aus siebzig KünstlerjahrenRathausgalerie, Aalen, Öffnungszeiten: weiter
  • 501 Leser

Freitag, 8. April

Die Zwillingsschwestern Susan und Sarah Wang (im Bild) konzertieren am Freitag, 8. April, im Gmünder Stadtgarten ab 19.30 Uhr auf Einladung des Gmünder Lions Clubs. Die beiden Klaviervirtuosinnen werden Werke für zwei Klaviere von Franz Schubert, Maurice Ravel („Rhapsodie Espagnole“), Claude Debussy, Anton Arensky und George Gershwin („Porgy weiter
  • 396 Leser

Lange Nacht der Museen in Stuttgart

Die „Lange Nacht der Museen“ am Samstag, 9. April, zieht wieder unzählige Kunst- und Kulturfans nach Stuttgart. 95 teilnehmende Häuser und außergewöhnliche Veranstaltungsorte, so viele wie noch nie, zeigen in nächtlicher Atmosphäre ihre Vielfalt. Die Stadt leuchtet, funkelt und sprüht vor Kreativität: Beinahe 100 Museen, Galerien, subkulturelle weiter
  • 393 Leser

Scherenschnittkünstlerin in Lorch

Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ zeigt vom 9. April bis 3. Oktober Werke der bekannten Stuttgarter Scherenschnittkünstlerin Ursula Kirchner im „Muckensee“ in Lorch. Seit 30 Jahren beschäftigt sich Ursula Kirchner intensiv mit der künstlerischen Ausdrucksform des Scherenschnittes. Sie gründete mit ihrem Mann Otto den deutschen Scherenschnittverein, weiter
  • 401 Leser

Jugendstück über Gewalt und Liebe

Am Samstag, 9. und Sonntag, 10. April hebt sich der Vorhang auf der Sasse-Bühne in Heidenheim nochmal für das Stück „SadButTrue“. Es ist die Geschichte von acht Jugendlichen, die sich mehr oder weniger von der selben Schule her kennen. Es geht um Freundschaften, Verliebt- und Cool-Sein. Und es geht um Gewalt: Eine Gruppe anonymer Schläger weiter
  • 353 Leser

Mit E-Gitarre und Flügel

Ein Konzert-Highlight im Rahmen der „Hofkonzerte“ bei Klavier Wagner wartet auf die Besucher am 9. April, um 19 Uhr in Eschach. Sorin Badin (E-Gitarre) und Marcus Englert (Klavier) musizieren seit Februar 2010 zusammen. Abenteuerlust und die Liebe zur klassischen Konzertliteratur ließ sie ein Experiment wagen: Die beiden Musiker spielen weiter
  • 342 Leser

Kirchenbegehung mit Erläuterungen

In Zusammenarbeit von VHS in Mögglingen und katholischer Kirche, haben Interessierte die Möglichkeit, am Samstag, 9. April, um 15 Uhr, eine Begehung mit Erläuterungen zur Umgestaltung der Kirche sowie die Betonung der Kunstwerke des Bildhauers Otto Herbert Hajek mitzuerleben. Beim Neubau der Kirche in 1957 wurde O. H. Hajek als junger Künstler mit der weiter
  • 665 Leser

Opern-Kochshow „Helden am Herd“

Die nächste Ausgabe der Opern-Kochshow „Helden am Herd“ ist am Samstag, 9. April, um 19.30 Uhr und kann schon fast als Lokalderby bezeichnet werden: Festspieldirektor Marcus Bosch baut seine Showküche erstmals im Naturtheater auf und verwandelt den dortigen Theatersaal in ein Kochstudio. Unter dem Motto „Florestan meets Piroschka“ weiter
  • 380 Leser

Sanft und rockig

Wenn Renne Walker und Ashley Whited die Bühne betreten, regiert pures musikalisches Talent. Zusammen bilden sie das Duo RAW und gastieren am Samstag, 9. April, um 21 Uhr in der Schlossschenke in Ellwangen. weiter
  • 413 Leser
BÜHNE15.00 & 20.00, StuttgartMagic De Luxe, Friedrichsbau Varieté16.00 & 19.30, Schwäbisch GmündDer Grosse Russische Staatscircus, Schießtalplatz, Zirkus-Flair mit dem berühmten Clown Oleg Popov16.00 & 20.00, StuttgartSechzehn Verletzte (Hauptrolle Ilja Richter), Altes Schauspielhaus18.00, HeidenheimSadButTrue - Jugendinszenierung von Regine weiter
  • 417 Leser

Quadratisch. Praktisch. Kunst!

Vom 9. April bis 9. Oktober sind rund 50 Werke der Sammlung Marli Hoppe-Ritter im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Eröffnet wird die Schau mit dem Titel „Quadratisch. Praktisch. Kunst! Die Sammlung Marli Hoppe-Ritter zu Gast in Schwäbisch Gmünd“ am 8. April, um 19 Uhr im Museum im Prediger. Zum Konzept der Sammlung Marli weiter
  • 522 Leser

Spannende tänzerische Zeitreise

„Bretter, die die Welt bedeuten“: Unter diesem Motto veranstaltet die Tanzabteilung der Musikschule der Stadt Aalen am Samstag, 9. April eine Tanzveranstaltung der besonderen Art. Der Tanzabend beginnt um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule in Aalen. Unter der tänzerischen und choreografischen Leitung von Raina Landgraf werden weiter
  • 527 Leser

Sakralwerk der frühklassischen Zeit

Das ergreifende „Stabat mater“ von Giovanni Battista Pergolesi erklingt in der nächsten Musik zur Marktzeit am Samstag, 9. April, ab 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Die Komposition für Sopran, Alt, Frauenchor und Streicher war eines der der populärsten Sakralwerke der frühklassischen Zeit, es wird aufgeführt durch die Jugendkantorei Aalen, weiter
  • 625 Leser

Rock-Rotation im Haus der Jugend

Die Rock-Rotation jährt sich bereits zum vierten Mal. Gleich fünf Schülerbands der Region geben am Samstag, 9. April, ab 19.30 Uhr im Haus der Jugend in Aalen ihr Können zum Besten. Mit von der Partie sind dieses Mal: MCB (Multiculturalband) der Schillerschule Aalen und Mitausrichter der Rock Rotation, „Until 8“ (Band der Musikschule Abtsgmünd), weiter
  • 378 Leser

Ringen in der Mannschaft

Am Samstag, 9. April, steigt ab 9.30 Uhr in Fachsenfeld in der Woellwarthhalle die diesjährige Württembergische Mannschaftsmeisterschaft der Schüler und Jugend. Es werden 19 Mannschaften erwartet, so viel wie schon lange nicht mehr. Das Wiegen der Mannschaften ist in der Turn- und Festhalle ab 9. 30 Uhr, ebenso wie die Verköstigung über die Dauer der weiter
  • 400 Leser

Ballermann-Warm-up-Party

Mit der Ballerman-Warm-up-Party öffnet der Bottich in Aalen am Samstag, 9. April, ab 21 Uhr seine Pforten zur größten Ballermannparty des Frühjahrs 2011 im Landkreis. Unter dem Motto „die fetteste Ballermann-Party im Ostalbkreis“ geben sich im Minutentakt Michael Wendler, Mickie Krause, Olaf Henning, Jörg Bausch, Peter Wackel, Axel Fischer, weiter
  • 369 Leser

Musik für Sinne und Seele

Das musikalische Repertoire des Trios „ Las Caseras“ (die Hausfrauen) umfasst stimmungsvoll Besinnliches gleichermaßen wie feurig Temperamentvolles. Zu hören ist es am Samstag, 9. April, um 20 Uhr, aufgrund der großen Nachfrage bereits zum zweiten Mal im Ars Vivendi in Ellwangen. Gewürzt wird die Musik durch rhythmisch experimentelle Ausschweifungen. weiter
  • 418 Leser

McCartney Oratorium

Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen bringt am Samstag, 9. April, um 19 Uhr, unter der Leitung von Katja Trenkler, Paul McCartneys klassisches Oratorium „Ecce cor meum“ zur Aufführung.Außerdem wirken die Sopranistin Fanie Antonelou, das Ensemble „musica viva Stuttgart“, Thomas Haller an der Orgel sowie die Singklassen weiter
  • 572 Leser
MUSIK10.00, AalenMusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Stabat mater von Giovanni Battista Pergolesi11.00, Schwäbisch HallBig Band des Erasmus-Widmann-Gymnasiums, Hospitalkirche, Info unter (0791) 751620, JazzArtFestival16.00, FachsenfeldFamilienkonzert mit Jonathan Boettcher, kath. Kirche18.00, HeidenheimCultura Kammerorchester, Christengemeinschaft, Alfred-Bentz-Str. weiter
  • 330 Leser
Verlosung Drei Fanpakete und „Meet and Greet“

Rock-Urgestein

Vor mehr als 17 Jahren waren sie zuletzt gemeinsam auf Tour – in diesem Frühjahr sind sie wieder zusammen auf der Bühne zu erleben: „Uriah Heep“ und „Nazareth“. Am Mittwoch, 20. April, um 20 Uhr präsentieren sie in der Stadthalle Aalen drei Stunden Hardrock. weiter
  • 700 Leser
Schloss Kapfenburg

Nah dran

Deutsche A-cappella-Musik mit Charme, Witz und Tiefgang – „Maybebop“ kommen mit ihrem neuen Programm „Extrem nah dran“ auf die Kapfenburg. weiter
  • 310 Leser

Reitturnier im Greut

Reiterverein Aalen plant Aktivitäten – Mitgliederzahl steigt
Der Reiterverein Aalen blickte bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurück. In diesem Jahr soll im Sommer auf dem Vereinsgelände im Greut wieder ein Reitturnier stattfinden. Bei steigender Mitgliederzahl – inzwischen sind es über 300 – sind die Aussichten für den Verein recht gut. weiter
  • 437 Leser

Historische Grabmale saniert

Die herrschaftliche Grablege der Familie von Koenig neben der evangelischen Kirche in Fachsenfeld ist in den vergangenen beiden Jahren komplett saniert worden. Dabei ging es in erster Linie um die Restaurierung und Reinigung der sieben unter Denkmalschutz stehenden Sandstein-Grabmale aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert. Stiftungsrat Rudolf Kaufmann weiter
  • 1
  • 243 Leser

Wissen, wie der Kunde tickt

Zweite Ostalb Service-Olympiade startet mit begeisterndem Vortrag des Marketing-Experten Johann Beck
Mit großem Erfolg hat die Schwäbische Post gemeinsam mit der AOK bereits vor zwei Jahren eine so genannte „Service-Olympiade“ veranstaltet. 47 Unternehmen der Ostalb hatten sich seinerzeit daran beteiligt, um sich von ihren Kunden bewerten zu lassen. Zum zweiten Mal nun gehen die Firmen in die Service-Offensive. Ein Experte dafür ist Johann weiter
  • 424 Leser

Sechs Hektar Solarstrom

Freiflächen-Fotovoltaikanlage bei Pommertsweiler kann kommen
In Pommertsweiler-Lutstrut könnte bald die erste Freiflächen-Fotovoltaikanlage der Gemeinde stehen. Die rund sechs Hektar große Anlage würde den Strombedarf von 500 Vier-Personen-Haushalten decken. Der Ortschaftsrat steht den Plänen des Investors, der Firma Juwi-Solar, positiv gegenüber. Ins Stocken geraten sind derweil die Planungen für den Ausbau weiter
  • 600 Leser

Ein selten zu hörendes Duo

Klarinettenchor der Musikschulen Neresheim und Heidenheim gibt für das neue Cembalo ein Konzert
Allein die Begegnung von Klarinetten und Cembalo verströmte in der Stadtpfarrkirche Neresheim einen besonderen Reiz. Der warme, überaus wandlungsfähige Klang des Klarinettenchors und der graziöse, schnell verklingende Ton des Cembalos, ergaben eine sehr selten zu hörende Mischung aus Klängen, die das Publikum gefangen nahm. weiter
  • 477 Leser

Geballtes Blech

17. April: Bezirksposaunentag in Oberkochen
Ein Thema im evangelischen Kirchengemeinderat war der Bezirksposaunentag, der am Palmsonntag, 17. April, in Oberkochen stattfinden wird. 150 Bläser und 50 Jungbläser werden zu diesem Ereignis erwartet. Pfarrer Albrecht Nuding berichtete von den Vorbereitungen. weiter
  • 413 Leser
Nachruf

Michael Gold

Oberkochen. Die Schützengilde Oberkochen nimmt Abschied von seinem langjährigen Mitglied und zweiten Vorsitzenden Michael Gold, der im Alter von 50 Jahren verstorben ist. In seiner fast 40-jährigen Mitgliedschaft hatte er auch viele Jahre lang das Amt des Vorsitzenden bekleidet. In seiner sportlichen Laufbahn fungierte er mehrere Jahre als Sportleiter weiter
  • 581 Leser

Stark gefragt

Nachbarschaftshilfe: deutlich mehr Stunden
Bei der Beiratssitzung der Ökumenischen Nachbarschaftshilfe legte Einsatzleiterin Dagmar Bellmann die Jahresstatistik für 2010 vor. Einsatzstunden und Umsatz sind deutlich gestiegen. weiter
  • 308 Leser

Kurz und bündig

Pflanzenflohmarkt in Westhausen Der katholische Frauenbund Westhausen veranstaltet am Samstag, 9. April, von 14 bis 17 Uhr im Pfarrstadel einen Pflanzenflohmarkt. Wer Pflanzen verkaufen möchte, kann sie am Freitag, 8. April, von 17 bis 19 Uhr beim Pfarrstadel abgeben.Böhmisch-Schwäbische Musikparade Die Original Härtsfelder Seniorenkapelle des Musikvereins weiter
  • 362 Leser

Kapital und Know-how vereint

Pegasus-Netzwerk schafft 200 Arbeitsplätze – Neuausrichtung bei Beteiligungen
Die Pegasus-Idee ist bereits 14 Jahre alt. „Doch an ihrer Aktualität hat sie nichts eingebüßt“, sagt Markus Schmid, Geschäftsführer des Pegasus-Fonds, der aktuell rund 700 000 Euro an Kapital für Firmen bereithält. In den vier Pegasus-Vereinen Aalen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd engagieren sich derzeit 50 erfahrene Experten weiter
  • 894 Leser
Was 1968 von Eugen Stegmaier in zwei Garagen begonnen wurde, entwickelte sich, so Wolfgang Stegmaier, rasch zur Dienstleistung für gehobene Ansprüche. 1980 wurde das Autohaus zum anerkannten Ford-Vertragspartner. Das stetige Wachstum des Fachsenfelder Unternehmens ließ die Vertragswerkstatt expandieren, weshalb 2001 der Neubau mit 400 Quadratmeter Verkaufsraum weiter

Zimmerei aus Neuler wird ausgezeichnet

Holzbau Mayle unter Besten
Exakt 436 Handwerksbetriebe aus ganz Deutschland haben sich 2010 am bundesweiten Wettbewerb „Sterne des Handwerks“ beteiligt. Gesucht wurden die kreativsten Fahrzeug-Beschriftungen. Der Betrieb von Michael Mayle ist unter die 25 Besten gewählt worden. weiter
  • 721 Leser

Volksentscheid nach Stresstest

Grün-Rot zu Stuttgart 21
Nach der Regierungsübernahme von Grünen und SPD in Baden-Württemberg soll es nach deren Willen eine Volksabstimmung über das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 geben. Zuvor soll jedoch der in der Schlichtung vereinbarte "Stresstest" für das Projekt durchgeführt und bewertet werden. weiter
  • 430 Leser
Das KWA Albstift Aalen ist mit seinen Konzepten immer am Puls der Zeit. Nun werden auch im Bereich der Gastronomie mit dem Frontcooking-Konzept neue Wege beschritten. Am Sonntag zieht das Team rund um Küchenchef Georg Tragenkranz wortwörtlich aus dem Hintergrund nach vorne, in den Sichtbereich der Restaurantgäste. Beim „Frontcooking“ geht weiter
  • 145 Leser
Autobahn im Bereich Ebnat:

Bei Kontrolle 71 km/h zu schnell

Aalen. Mit 191 km/h wurde ein Autofahrer auf der Autobahn im 120-er Bereich Richtung Kempten gemessen. Er muss 600 Euro Bußgeld bezahlen, bekommt vier Punkte und ein 3-monatiges Fahrverbot. Die Polizei führte am Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr Geschwindigkeitsmessungen durch. Insgesamt wurden 171 Verstöße festgestellt. 40 Verkehrsteilnehmer

weiter
  • 799 Leser

Tödlicher Unfall bei Elchingen: Tatverdächtiger gesteht

In der Nacht vom 26. auf den 27. Februar 2011 ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Dorfmerkingen und Elchingen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Jugendlicher tödlich verletzt wurde. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle, ohne den tödlichen Verkehrsunfall der Polizei zu melden oder Hilfe herbeizurufen.

weiter

Angeblich Auto gewonnen – Frau um Geld erleichtert

Um über 10 000 Euro wurde in den vergangenen Monaten eine 52-jährige Frau aus einer Kreisgemeinde von unbekannten Tätern erleichtert. Die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Oktober vergangenen Jahres erhielt die 52-Jährige eine Gewinnbenachrichtigung aus Istanbul. Angeblich hatte sie einen Mercedes

weiter
  • 5
  • 653 Leser

54-jähriger Sprinter-Fahrer getötet

Tödliche Verletzungen zog sich am Mittwochabend ein 54-jähriger Sprinter-Fahrer aus dem Raum Kehl bei einem Unfall auf der Autobahn A 6 in Richtung Nürnberg zu. Wegen eines Schwertransports kam es zwischen den Anschlussstellen Kupferzell und Hall auf beiden Fahrstreifen zu einem Rückstau. Ein Sattelzug-Fahrer fuhr langsam auf dem

weiter
  • 836 Leser
Am Dienstag in Stuttgart:

Mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen

Stuttgart. Polizeibeamte haben am Dienstag in Stuttgart drei mutmaßliche Rauschgifthändler im Alter von 23, 35 und 36 Jahren festgenommen. Zunächst geriet der 36-Jährige ins Visier der Fahnder. Der Gastwirt soll in seiner Gaststätte in Stuttgart-Mitte mehrmals Kokain verkauft haben. Weitere umfangreiche Ermittlungen führten

weiter
  • 643 Leser

Video: Fassadenplatten fürs Mercatura nachts geliefert

Aalen. Ungewöhnlich viel Betrieb herrschte am Mittwochabend gegen 22 Uhr noch auf der Mercatura-Baustelle. Ein in der Weidenfelder Straße aufgestellter Kran hievte die von zwei Lastwagen gelieferten Dämmplatten in den nächtlichen Himmel und in die Baustelle hinein. Hier unser Video der etwa zweistündigen Aktion. dat weiter

Hilfe für Kinder unterm Zuckerhut

Mitglieder des Fördervereins Kinder- und Jugendzentrum Tanguá besuchen Einrichtungen von Pater Eckhart
Brasilien ist einer Gruppe von Aalenern sehr nahe. Sie unterstützen mit dem Förderverein Kinder- und Jugendzentrum Tanguá eine Schule und ein Krankenhaus in Rio de Janeiro sowie ein Kinderzentrum im nahe gelegenen Tanguá. Jetzt haben sich Mitglieder des Aalener Vereins über die Situation vor Ort informiert. weiter

Unbekannter verursacht 1000 Euro Schaden

Aalen-Unterkochen. Einen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro verursachte ein unbekannter Autofahrer, als er am Mittwoch zwischen 8 Uhr und 18.10 Uhr einen in der Kocherstraße, auf Höhe eines Friseursalons abgestellten Pkw beschädigte. Vermutlich hatte der Schadensverursacher rückwärts ausgeparkt und war gegen das gegenüber

weiter
  • 517 Leser

Bürgerarbeit ist in Aalen umstritten

Stadt will fünf Stellen für schwer vermittelbare Menschen schaffen – Stadträte brauchen Bedenkzeit
Bürgerarbeit soll allen eine Chance geben, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keinen Job finden. Die Stadt Aalen möchte fünf Stellen schaffen. Das ist unter den Stadträten umstritten. Es geht unter anderem auch um 130 0000 Euro. weiter
  • 687 Leser

Frühling auf den Baustellen

An fünf Baustellen in der Gesamtstadt Aalen muss man in nächster Zeit mit Behinderungen rechnen
Der Frühling ist da. Auf den Straßenbaustellen in Aalen geht es wieder rund. An derzeit fünf Baustellen muss in den nächsten Wochen und Monaten mit Behinderungen gerechnet werden. weiter
  • 473 Leser

Ziehkind mit Stacheln

Erika Moskwa aus Schwäbisch Gmünd kümmert sich um einen Igel
Fast weiß, schwarze Kulleraugen und extrem neugierig: Die Rede ist von „Butzele“, wie Erika Moskwa ihren kleinen Schützling liebevoll nennt. Eine kleine Igeldame, die momentan 320 Gramm auf die Waage bringt. Und ohne die Gmünder „Igelmutti“ keine Überlebenschance hätte. weiter

Shoppen am Sonntag

Am Sonntag, 10. April, ist verkaufsoffener Sonntag
Zum Shoppen und Flanieren in Aalen lädt am Sonntag, 10. April, der verkaufsoffene Sonntag ein. Von 13 bis 18 Uhr können Besucher die City mit allen Einkaufsmöglichkeiten erleben. Dazu gibt’s ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Cabrio-Schau und Marktständen. weiter
  • 288 Leser

Bopfingen noch attraktiver machen

Frühjahrsmarkt-Interview mit Detlef Köhn, Vorsitzender des GHV Bopfingen
Angesichts des Frühjahrsmarktes ist es wieder einmal an der Zeit mit dem GHV-Vorsitzenden Detlef Köhn zu sprechen. Schwäpo-Mitarbeiterin Gabi Neumeier sprach mit ihm über Vergangenes, Aktuelles und Zukünftiges beim Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen. weiter
  • 121 Leser

Grußwort

Bürgermeister Dr. Gunter Bühler bittet zum Fest
Mit strahlendem Sonnenschein und tollen Angeboten begrüßt Bopfingen, die Stadt am Ipf, alle Besucher und Gäste ganz herzlich zum Frühjahrsmarkt.Das Bopfinger Gewerbe und die Fachgeschäfte der Stadt laden Sie zum Bummeln ein und präsentieren Ihnen die aktuellen Frühjahrsneuheiten und Kollektionen des Jahres. Ganz im Mittelpunkt steht dabei natürlich weiter
  • 150 Leser

Schmuckstück auf dem Marktplatz

Die Damen vom Gartenbauverein schmücken seit zehn Jahren den Osterbrunnen
Er ist jedes Jahr ein wahres Schmuckstück mit seinen grünen Bögen und den Girlanden aus bunten Eiern. Die Rede ist vom Bopfinger Osterbrunnen. Rechtzeitig zum Frühjahrsmarkt am Sonntag hat ihn der Gartenbauverein Bopfingen diese Woche geschmückt. Doch bis aus dem Neptunbrunnen auf dem Marktplatz ein echter Osterbrunnen wird, kostet es eine Menge Mühe, weiter
  • 223 Leser

Ein flotter Flitzer wartet auf neuen Fahrer

AA-BO 2011 - Diese Autonummer ist Programm. Soeben zugelassen, präsentierte Chevrolet-Händler Stefan Schmid am Dienstagnachmittag den diesjährigen Hauptpreis der großen Verlosung des GHV. Am Sonntag beim Frühjahrsmarkt wird er unters Volk gebracht. Wer bis 15.30 Uhr auf dem Marktplatz ein volles Rabattheft „natürlich Bopfingen“ abgibt, nimmt weiter
  • 122 Leser

Regionalsport (21)

Erster Formtest für Ellwangen

Baseball: Heimauftakt der Elks
Mit dem Pokalspiel gegen den Regionalligisten Tübingen Hawks findet am kommenden Sonntag, 15 Uhr, das erste Heimspiel der Ellwanger Virngrund Elks auf dem heimischen Hartplatz statt.Man darf gespannt sein, inwieweit die Saisonvorbereitungen unter dem neuen Headcoach Kai Leiter und dem neuen amerikanischen Spielertrainer Clarence Brown fortgeschritten weiter
  • 185 Leser

TSV in Frankfurt

Fußball, Frauen, 2. Bundesliga
Im vorletzten Auswärtsspiel in der 2. Fußball-Bundesliga reisen die Damen des TSV Crailsheim zur Reserve des frisch gebackenen deutschen Pokalsiegers 1. FFC Frankfurt. Spielbeginn am Sonntag ist um 14 Uhr. Das Hinspiel gewannen die Crailsheimer Damen mit 4:1 Toren. weiter
  • 4438 Leser

Unter den Topteams

Fußball, Oberliga: FC Normannia spielt beim Kehler FV
Dass die Mannschaft müde ist, hat man dem FC Normannia am Mittwochabend beim 4:1 gegen Neckarrems angesehen. Drei Tage später muss die Mannschaft von Trainer Helmut Dietterle dennoch wieder ran: Der FC Normannia reist am Samstag zum Kehler FV. weiter
  • 263 Leser

Topspiel der U15

Fußball: Aalen beim Zweiten
Tabellennachbar Aalen gastiert am Samstag beim Zweiten der C-Junioren-Landesstaffel, dem VfL Kirchheim. Das Vorrundenspiel endete leistungsgerecht 2:2. Nach dem vielversprechenden Auftakt in die Rückrunde will Aalen Zählbares mit nach Hause nehmen. Anpfiff an der Jesinger Straße in Kirchheim ist bereits um 13 Uhr. weiter
  • 4044 Leser

Saisonstart im „Hafnerhäule“

Motorsport, Motocross
Nervenkitzel in Schnaitheim: Auf der Rennstrecke „Hafnerhäule“ gehen am Sonntag die Auftaktrennen zu den Deutschen Meisterschaften im Solo- und Seitenwagenmotocross über die Bühne.Höhepunkte sind natürlich die Finalläufe der Deutschen Meisterschaft Open und auch der Deutschen Meisterschaft in der Seitenwagenklasse. In beiden Klassen wird weiter
  • 201 Leser

Turnierfinale mit den Jüngsten

Handball, 26. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier: D- und E-Jugenturniere stehen an
An insgesamt drei Wochenenden findet der Handball-Sparkassen- Cup, das 26.Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier der HG Aalen/Wasseralfingen, statt. Die ersten beiden Wochenenden des zum Gedenken an den viel zu früh verstorbenen Jugendtrainer Bernd „Ecki“ Rahmig ausgetragene Turnieres sind absolviert, an diesem Wochenende werden noch die D- und weiter
  • 304 Leser

Das beste Feld der letzten Jahre

Bei der 24. Auflage der Ostalbrallye fährt am Samstag wohl das beste Teilnehmerfeld, das in den letzten Jahren am Start war, mit. 137 Fahrer werden insgesamt dabei sein, angeführt wird das Feld von Lokalmatador Uwe Nittel und seinem Beifahrer Hanspeter Brömmer auf dem legendären Fricker-Mercedes. Start ist an der Kochertalmetropole in Abtsgmünd – weiter
  • 236 Leser

DJK Aalen am Erzstollen

Fußball, Kreisligen: A-II-Duell um den Anschluss ans Mittelfeld
Sowohl die Viktoria Wasseralfingen als auch die DJK Aalen sind gut in die zweite Saisonhälfte gestartet. Nun kommt es zum Duell um den Anschluss ans Mittelfeld. weiter
  • 547 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Waldhausen – TSG Hofherrnweiler TSV Böbingen – TSV Mutlangen TV Heuchlingen – SG Bettringen TSV Heubach – FV Sontheim/Brenz TV Neuler – TSGV WaldstettenFV 08 Unterkochen – TSG Nattheim FC Röhlingen – TSG Schnaitheim TV Steinheim – TV BopfingenKreisliga A ISonntag, 15 Uhr:Herlikofen weiter
  • 290 Leser

TSV will nachlegen

Fußball, Landesliga: Essingen gastiert beim SV Hoffeld
Nach dem Last-Minute-Sieg gegen Donzdorf reist der TSV Essingen am Sonntag zum Tabellenvorletzten SV Hoffeld. Dort will der TSV den zweiten Sieg 2011. Anstoß in Hoffeld ist um 15 Uhr. weiter
  • 277 Leser

Torreigen zu erwarten

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen empfängt am Sonntag Bad Boll, das 41:41 Tore aufweist
Der Landesliga-Tabellenführer SF Dorfmerkingen empfängt am Sonntag den TSV Bad Boll. Die Sportfreunde können zwar mit einem ordentlichen Punktepolster auf die Verfolger schauen, doch in den noch ausstehenden zehn Spielen müssen bis zum großen Ziel noch gut 20 Punkte gesammelt werden. Anpfiff in Dorfmerkingen ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 235 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Der VfR Aalen empfängt am Samstag den SV Sandhausen zum Baden-Württemberg-Vergleich, der FC Normannia will beim Kehler FV 07 seine aktuelle Siegesserie fortsetzen. weiter
  • 327 Leser

Wird aus Wut emotionale Energie?

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen will auch gegen den SV Sandhausen am Samstag zu Hause ungeschlagen bleiben
Die Ereignisse überschlugen sich am Dienstag in Saarbrücken. Zunächst enttäuscht, dann mit einer gehörigen Wut im Bauch sind Aalens Fußballprofis nach Hause gefahren. Am Samstag (14 Uhr) soll sich die Spannung in der Scholz-Arena gegen den SV Sandhausen entladen. weiter
  • 5
  • 818 Leser

Aalen will Anschluss halten

Fußball, U17, Verbandsstaffel
Die U17 des Juniorteams Aalen tritt am Sonntag zum Kräftemessen beim SV Fellbach an. Anpfiff der Verbandsstaffel-Partie ist um 10.30 Uhr. weiter
  • 274 Leser

Schwäbisches Derby zum Saisonende

Kegeln, Bundesliga, Damen
Mit dem Württemberg-Derby beenden die Keglerinnen vom KC Schrezheim die Saison: Am kommenden Sonntag gastiert um 14 Uhr der altbekannte Gegner vom BKSV Stuttgart-Nord. weiter
  • 294 Leser

Seit Mittwoch: Die Spreu und der Weizen

Fußball, Bezirksliga: Verfolgerduell in Waldhausen
Der Nachholspieltag, der erstens die Tabelle begradigt, zweitens vorne die Spreu vom Weizen trennt und drittens hinten die Sache richtig eng macht. Am Mittwoch wurden die Weichen gestellt für ein spannendes Saisonfinale. weiter
  • 421 Leser

Mit Biss nach Nehren

Fußball, Verbandsliga: Was folgt beim VfR auf das 0:5?
Die Niederlage unter der Woche beim FV Ravensburg war für Trainer Petar Kosturkov und sein Team sehr deprimierend. Am Sonntag beim SV Nehren will die U23 siegen und den Ausrutscher wieder wettmachen. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. weiter
  • 334 Leser

Wer hält den Kontakt nach oben?

Fußball, Kreisliga B IV: Punktgleiche Teams spielen in Auernheim
Am Sonntag kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen den punktgleichen Teams aus Auernheim und Großkuchen.Nur der Sieger kann den Anschluss ans Spitzentrio halten. Ein ähnlich eindeutiges Ergebnis wie im Hinspiel ist wohl nicht zu erwarten. Da Spitzenreiter Kerkingen spielfrei ist, bietet sich dem Zweiten Ebnat die Chance, seinen Rückstand auf vier Zähler weiter
  • 318 Leser

SV Jagstzell empfängt Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga B III: Tabellenführer SV Lauchheim ist zu Besuch
In der Kreisliga B III kommt es am Sonntag zum Topspiel zwischen dem Vierten SV Jagstzell und Primus SV Lauchheim.Um den Anschluss nach vorne nicht zu verlieren, will Jagstzell unbedingt siegen. Lauchheim seinerseits kann mit einem Auswärtserfolg den Verfolger endgültig abschütteln. Nach dem jüngsten Sieg im Verfolgerduell hat sich Tabellenvize DJK weiter
  • 316 Leser

Spitzentrio tritt auswärts an

Fußball, Kreisliga B II: Kann der SV Wasseralfingen weiter siegen?
Für das Führungstrio geht es am Sonntag auf Auswärtsreise. Tabellenführer SV Göggingen ist bei der zweiten Garde des TV Heuchlingen zu Gast, Vize Eschach wird vom TSV Heubach II willkommen geheißen und der TV Lindach gastiert bei der Reserve des TV Herlikofen.Heimlich, still und leise hat sich der SV Wasseralfingen als bisher beste Rückrundenmannschaft weiter
  • 244 Leser

Überregional (79)

'Es gibt eine Volksabstimmung'

SPD-Landeschef Schmid über Stuttgart 21, ENBW, schwäbische Hausfrauen und Milchmädchen
Vor dem heutigen Gespräch über Stuttgart 21 beharrt SPD-Verhandlungsführer Nils Schmid auf einer Volksabstimmung über das Projekt. Ein Gespräch über Grün-Rot, Regieren auf Augenhöhe und die ENBW. weiter
  • 316 Leser

'Uns fehlt Eigenständigkeit'

FDP-Landesvize Theurer fordert einen wirklichen Neuanfang seiner Partei
In der FDP im Land wird nach der Schlappe bei der Landtagswahl der Ruf nach einem 'wirklichen Neubeginn' lauter. Dabei müsse die Basis eine zentrale Rolle spielen, fordert Landes-Vize Michael Theurer. weiter
  • 307 Leser

Acht Leichen am Strand

New Yorker Polizei vermutet Serienkiller hinter dem Mord an den Frauen
Acht Frauenleichen am östlichen Strand der Insel Long Island: Die New Yorker Polizei ist sicher, dass das das Werk eines einzigen Menschen ist. Vielleicht eines der 333 Einwohner des Orts nahe dem Strand. weiter
  • 323 Leser

Auf einen Blick vom 7. April

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Hinsp. FC Chelsea - Manchester United 0:1 (0:1) FC Barcelona - Schachtj. Donezk 5:1 (2:0) (Rückspiele am 12./13. April) EUROPA LEAGUE, Viertelfinal-Hinspiele: FC Porto - Spartak Moskau, Benfica Lissabon - PSV Eindhoven, FC Villarreal - Twente Enschede, Sporting Braga - Dynamo Kiew (alle heute, 21.05 Uhr) 3. LIGA, weiter
  • 347 Leser

Bad Boy Rooney lässt alle jubeln

Champions League: Manchester 1:0 bei Chelsea, Barcelona 5:1
Der FC Barcelona und Manchester United haben den Grundstein zum Einzug ins Halbfinale der Fußball-Champions-League gelegt. Manchester bekommt es dort wahrscheinlich mit Schalke 04 zu tun. weiter
  • 316 Leser

Boeing-Jets altern schneller als gedacht

Für den US-Flugzeughersteller Boeing wird das aufgerissene Dach in einer Maschine zu einer ernsten Angelegenheit: In Hunderten älterer Boeing 737 drohen Risse in der Außenhaut. 'Das kommt nicht komplett unerwartet', räumte der verantwortliche Konzernmanager Paul Richter ein. 'Wir haben grundsätzlich damit gerechnet, dass wir die Flugzeuge ab einem bestimmten weiter
  • 448 Leser

Der Staat bekommt Geld zurück

Die Commerzbank beginnt mit der Rückzahlung der Hilfen
Die Commerzbank wurde in der Finanzkrise vom Steuerzahler über Wasser gehalten. Jetzt bekommt der Staat sein Kapital zurück, bleibt aber vorerst noch größter Einzelaktionär der Großbank. weiter
  • 483 Leser

Des Meeres und der Liebe Wellen

Volkslied der Woche (30): 'Es waren zwei Königskinder'
Eine tragische Liebesgeschichte aus uralter Zeit, die auch Friedrich Schiller in einer Ballade erzählt: 'Es waren zwei Königskinder'. weiter
  • 365 Leser

Die Deppen werden zu Königen

Real hat nach 4:0-Triumph schon das Finale gegen Raúl im Kopf
Real Madrid steht nach einem 4:0 gegen Tottenham Hotspur praktisch im Halbfinale der Champions League. Auch der ehemalige Bremer Mesut Özil trug seinen Teil zu der günstigen Ausgangslage bei. weiter
  • 287 Leser

Die deutsche Golf-Geschichte wiederholt sich

Martin Kaymer wandelt weiter in den Spuren von Bernhard Langer. Wie der Anhausener 1986 startet nun der 26-Jährige aus Mettmann von heute an als Nummer eins der Welt beim 75. US Masters. 'Das ist etwas Besonderes und macht mich sehr stolz. Für mich geht damit ein Traum in Erfüllung', sagte Kaymer. Doch nicht nur der erste Abschlag des Rheinländers in weiter
  • 268 Leser

Die Privaten im Glück

Öffnung des Sportwettenmarktes steht bevor
Private Wettanbieter dürfen sich freuen: Der neue Glücksspielvertrag bietet ihnen ungeahnte Möglichkeiten. Und den Sportvereinen auch. weiter
  • 297 Leser

Drei Brüsseler Hotels geräumt

Laster fährt Säurefass um - Ein Mann verletzt
Ein Mann ist von umherspritzender Säure im Gesicht und an anderen Körperteilen verbrannt worden, als ein Lastwagen in Brüssel ein Säurefass umgefahren hat. Drei Hotels nahe der Unfallstelle wurden vorsorglich evakuiert, die rund 200 Gäste mussten ihre Zimmer verlassen. Ein Lieferwagen hatte in der Ladezone eines Hotels ein Fass umgefahren, das 100 Liter weiter
  • 361 Leser

Eine Liaison in Schwarz-Grün

Überlinger Oberbürgermeisterin und Abgeordneter Hahn sind ein Paar
Im Landtag strickt der neue Grünen-Abgeordnete Martin Hahn an der grün-roten Koalition. Zuhause pflegt er eine schwarz-grüne Beziehung mit der Überlinger CDU-Oberbürgermeisterin Sabine Becker. weiter
  • 387 Leser

Eisbären wittern schon Finalluft

Eishockey: 'Durchschlagende' Berliner strotzen im Halbfinale vor Selbstvertrauen
Die Berliner Eisbären haben ihr Revier eindrucksvoll verteidigt, nun wollen sie heute im Halbfinale der deutschen Eishockey-Meisterschaft nachlegen. Ein Sieg in Düsseldorf könnte die Vorentscheidung sein. weiter
  • 312 Leser

EU-Kommission droht Deutschland mit Strafe

Unabhängigkeit der Datenschutzbehörden muss gesichert werden
Die EU-Kommission droht Deutschland mit einem hohen Zwangsgeld, falls die Bundesländer nicht innerhalb von zwei Monaten die Unabhängigkeit der jeweiligen Datenschutzbehörden sicherstellen. Nach Ansicht der EU-Kommission hat Deutschland ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes vom März 2010, in dem Änderungen in Sachen Datenschutz gefordert wurden, weiter
  • 326 Leser

Fantastische Tüftler

Erfindermesse: Einer-Tandem und Blitz-Zwiebelschneider
'Schätze der Fantasien' entdecken - so wirbt die weltgrößte Erfindermesse in Genf um Besucher. Bis Sonntag können sie wieder bestaunen, was es an Geistesblitzen gibt und bald unentbehrlich sein soll. weiter
  • 283 Leser

Ferdinand Kirchhof war sein Doktorvater

Nils Schmid gehört trotz seiner 37 Jahre zu den erfahrenen Parlamentariern: Mit 23 Jahren ist er 1997 als damals jüngster Landtagsabgeordneter aller Zeiten in den Landtag gekommen. Seit 2001 ist er finanzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, 2009 kürte ihn die Parteibasis zum SPD-Landeschef. Mit ihm als Spitzenkandidat kamen die Genossen bei der Wahl weiter
  • 288 Leser

Flughafen mit März-Delle

Weniger Flüge, mehr Passagiere - Stuttgart hinkt hinterher
Die Zahlen des Stuttgarter Flughafens klingen vielversprechend: ein satter Zuwachs in 2010, große Pläne für 2011. Doch die März-Bilanz sieht trübe aus. Woran das liegt, weiß derzeit niemand. weiter
  • 576 Leser

Flüchtlingsdrama auf See

Untergang eines überladenen Bootes fordert bis zu 250 Todesopfer
Wieder endete die Überfahrt afrikanischer Flüchtlinge zur italienischen Insel Lampedusa in einer Tragödie. Ein überladenes Boot kenterte. weiter
  • 342 Leser

Freudenberg freut sich über gute Zahlen

Der Mischkonzern Freudenberg hat sich nach dem Rezessionsjahr 2009 eindrucksvoll zurückgemeldet. Das Familienunternehmen aus Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) erzielte 2010 neue Bestmarken bei Umsatz und Ergebnis, nachdem der Konzern im Jahr zuvor zum ersten Mal seit 1952 einen Verlust ausgewiesen hatte. 2010 sei eines der erfolgreichsten Geschäftsjahre weiter
  • 379 Leser

Gebet an der Front

Ein libyscher Rebell kniet nahe der Front bei Brega zum Gebet nieder. Die Aufständischen klagen über mangelnde Unterstützung aus der Luft durch die Nato. Die klagt über erschwerte Einsatzbedingungen. Unterdessen haben die Rebellen neue Waffen erhalten (Seite 2). Foto: dpa weiter
  • 390 Leser

Gebühren für Kindergärten umstritten

Bei den Gesprächen zur Bildung einer grün-roten Koalition in Baden-Württemberg sind erste Differenzen aufgetreten. In der Arbeitsgruppe für die frühkindliche Bildung konnten sich nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa die Fachleute beider Parteien am Mittwoch nicht auf eine beitragsfreie Kinderbetreuung einigen. Die SPD hatte bei ihrem Wahlparteitag weiter
  • 320 Leser

Gehaltsdeckelung wird aufgehoben

Nach der Rückzahlung der Staatshilfen dürften die Gehälter der Commerzbank-Vorstände wieder üppiger ausfallen. Wegen der Hilfen könnte die Führungsriege um Martin Blessing nur mit jährlich maximal 500 000 Euro entlohnt werden. 'Mein Verständnis ist, dass, wenn wir im Juni die Rückzahlung geleistet haben, die Gehaltsdeckelung aufgehoben ist', sagte Blessing. weiter
  • 454 Leser

Gesundheit immer teurer

Ausgaben für Ärzte und Medikamente deutlich gestiegen
Die Ausgaben für Gesundheit in Deutschland sind besonders stark gestiegen und haben einen neuen Rekord erreicht. 278,3 Milliarden Euro wurden 2009 insgesamt im Gesundheitswesen aufgewendet, das waren 5,2 Prozent mehr als im Jahr davor. Zwischen 2000 und 2008 waren die Ausgaben nur um 2,7 Prozent pro Jahr gewachsen. Als Gründe für den Anstieg 2009 nannte weiter
  • 300 Leser

Große Verlegenheit im Hause Wagner

Regisseur Wim Wenders hat abgesagt und Bayreuth steht vor einem riesigen Problem: Wer inszeniert 2013 den Jubiläums-'Ring' zum 200. Geburtstag von Richard Wagner? Wenders stürzt mit seinem Rückzug die Bayreuther Festspielchefinnen Katharina Wagner (32) und Eva Wagner-Pasquier (65) in große Verlegenheit, da die Besetzung der 'Ring'-Regie als eine Art weiter
  • 314 Leser

Grüne schnellen in Umfrage nach oben

Nach ihrem Wahlerfolg in Baden-Württemberg sind die Grünen in der Wählergunst der Deutschen auf einen neuen Rekordwert geschnellt und liegen nun auch auf Bundesebene vor der SPD. Nach einer Forsa-Umfrage im Auftrag von 'Stern' und RTL kletterten sie im Vergleich zur Vorwoche um sieben Prozentpunkte auf 28 Prozent. Die SPD fiel um zwei Punkte auf 23 weiter
  • 338 Leser

Handwerkstag stellt Forderung an neue Landesregierung

Eine Politik zur Stärkung des Mittelstandes fordert der Baden-Württembergische Handwerkstag von der neuen Landesregierung. Die zentrale volkswirtschaftliche Funktion des Handwerks müsse sich auch in der Koalitionsvereinbarung widerspiegeln. Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle schlug die Einsetzung eines Mittelstandsbeauftragten mit Kabinettsrang weiter
  • 463 Leser

Hundt geht auf Grün-Rot zu

Arbeitgeber fordern: weniger Schulausfall, verlässliche Politik
Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt reicht Grün-Rot die Hand. Ein Thesenpapier zum Regierungswechsel liest sich fast wie das SPD-Programm. Nur bei Kernkraft und Studiengebühren ist man einander fremd. weiter
  • 504 Leser

In Sotschi springen Frauen

Neue Disziplinen für die olympischen Winterspiele
Die Frauen stürmen bei den Olympischen Winterspielen die letzte Bastion der Männer: Skispringen zählt zu den mindestens sechs neuen Disziplinen, die 2014 im russischen Sotschi erstmals im Programm stehen sollen. Die Aufnahme hat im Deutschen Skiverband für Erleichterung gesorgt. 'Dafür haben wir 15 Jahre lang gekämpft', sagte Damen-Bundestrainer Daniel weiter
  • 331 Leser

Internetsperren bleiben kurze Episode

Union und FDP wollen Gesetz kippen - Kinderpornografische Seiten sollen gelöscht werden
Nach langen Diskussionen wird es Internetsperren in Deutschland nun doch nicht geben. Die Koalition will Kinderporno-Seiten stattdessen löschen. weiter
  • 364 Leser

Jünger als die Polizei erlaubt

Aus familiären Gründen hat ein Autofahrer seinen Führerschein gefälscht: Er wollte sich jünger machen. Ob er bestraft wird, ist fraglich. weiter
  • 372 Leser

Kachelmanns Ex geht gegen Medien vor

Eine der bekanntesten Zeuginnen im Kachelmann-Prozess geht großflächig gegen Medienberichte vor. Die Ex-Geliebte hatte für eine Titelgeschichte mit zahlreichen Fotos in der 'Bunten' 50 000 Euro bekommen. Sie hatte sich dort unter Pseudonym geäußert. Nun wehrt sie sich dagegen, dass sie in der Berichterstattung über den Prozess namentlich oder auch mit weiter
  • 294 Leser

Kampfjets der Nato haben bislang 400 Einsätze geflogen

Die Nato hat seit dem 31. März 400 Kampfeinsätze in Libyen geflogen. Dies teilte ein Sprecher des Militärbündnisses mit. Nur bei einem Teil der Einsätze seien tatsächlich Waffen zum Einsatz gekommen, hieß es weiter. Vor dem 31. März hatte ein Bündnis mehrerer westlicher Staaten, unter anderem den Vereinigten Staaten, Frankreich und Großbritannien Kampfeinsätze weiter
  • 369 Leser

Keine Hilfe aus der Luft

Libysche Rebellen werfen Nato mangelnde Unterstützung vor
Aufständische in Libyen sind unzufrieden mit der Nato. Luftangriffe kämen zu spät oder gar nicht. Die Nato beklagt schwierigere Einsatzbedingungen. Unterdessen trifft neues Material für die Rebellen ein. weiter
  • 333 Leser

Kleine Spediteure haben höchstes Insolvenzrisiko

Kleinere Transportunternehmen haben laut einer Analyse des Kreditversicherers Euler Hermes aktuell das höchste Insolvenzrisiko. Es folgen Gebäudereiniger, Baufirmen sowie Industrieunternehmen aus den Bereichen Druck, Bekleidung und dem Kfz-Sektor. 'Spediteure, die lediglich Transportdienstleistungen anbieten, stehen in einem besonders scharfen Wettbewerb', weiter
  • 414 Leser

KOMMENTAR · FLÜCHTLINGE: Absehbare Tragödie

Die neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer war absehbar. Dass Europa weiter die Augen verschließt vor dem menschlichen Elend, ist einfach undenkbar. EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström hat Recht, wenn sie die Notfall-Richtlinie zum Schutz dieser Menschen aktivieren will. Doch viel wichtiger ist eine langfristige Perspektive für Tunesien, Ägypten und weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR · KULTURPOLITIK: Was die Kassenlage hergibt

Das Stuttgarter 'Kunstministerium' heißt in Wirklichkeit: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Die Reihenfolge zeigt schon die Prioritäten im Land der Tüftler und Rechner. Unwahrscheinlich, dass sich daran nach dem Wahlsieg von Grün-Rot Grundlegendes ändert, da nun ohnehin finanz-, energie- und bildungspolitische Fragen dominieren dürften. weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR · SPORTWETTEN: Machtlose Monopol-Hüter

An mir kommt niemand vorbei', tönt der mächtige Schwarze Ritter in einer berühmten Szene der Filmkomödie 'Ritter der Kokosnuss'. Wenig später liegt der stolze Schwertkämpfer besiegt am Boden, Arme und Beine abgeschlagen. 'Na gut', sagt er da zu seinem Gegner, 'einigen wir uns auf Unentschieden'. So ähnlich ist die Öffnung des Sportwettenmarkts zu verstehen, weiter
  • 235 Leser

KOMMENTAR: Das ist eine gute Nachricht

Der Großteil des Geldes kommt bis Mitte des Jahres zurück. Das ist eine gute Nachricht. Für die Commerzbank, weil es belegt, dass die schwere Krise überwunden ist und das Institut wieder eine Perspektive hat. Für den Steuerzahler, weil mehr als 14 Milliarden Euro zurückfließen. Ob die Stütze für den Fiskus auch Gewinn abgeworfen hat, ist eine andere weiter
  • 467 Leser

Landrat Wolf: Gäubahn-Ausbau vorantreiben

'Ich möchte Sie dringend bitten, diesem bedeutenden Schienenprojekt den gebührenden Stellenwert in ihrer Koalitionsvereinbarung zu geben.' Mit diesem Satz endet ein Schreiben, das der Tuttlinger Landrat und CDU-Landtagsabgeordnete Guido Wolf an die Koalitionäre Winfried Kretschmann (Grüne) und Nils Schmid (SPD) gerichtet hat. Wolf ist auch Vorsitzender weiter
  • 314 Leser

LBBW-Vorstand Joachim Schielke geht vorzeitig

LBBW-Vorstand Joachim Schielke geht vorzeitig in den Ruhestand. Der 62-Jährige wird das sechsköpfige Führungsgremium Ende September auf eigenen Wunsch verlassen, teilte die Landesbank Baden-Württemberg mit. Der Vertrag von Schielke, der in Personalunion auch Vorstandschef der LBBW-Tochter BW-Bank ist, wäre noch bis Ende 2012 gelaufen. Der Manager ist weiter
  • 438 Leser

Leck am Reaktor abgedichtet

Die Arbeiter in der Atomruine Fukushima haben einen Kabelschacht abdichten können, durch den tagelang radoaktives Wasser ins Meer gelaufen war. Das berichtet der japanische Kraftwerksbetreiber Tepco. Das Wasser, das aus dem Leck gesprudelt war, stammt nach Einschätzung von Tepco aus Reaktor 2, in dem es eine Kernschmelze gegeben hat. Das Wasser sammelte weiter
  • 306 Leser

LEITARTIKEL · NATO: Es droht eine Sinnkrise

Die letzten Wochen waren alles andere als einfach für die Nato. Erst nach mehreren zähen Verhandlungsrunden gelang es der Allianz, den Führungsstreit im Libyen-Einsatz zu beenden. Seit vergangenem Freitag liegt das Oberkommando nun in den Händen des Verteidigungsbündnisses. Damit müsste nun eigentlich alles im Lot sein. Dass aber genau das Gegenteil weiter
  • 274 Leser

Leute im Blick vom 7. April

Günther Jauch Der Showmaster Günther Jauch wird am 11. September seine neue Polit-Talkshow bei der ARD starten. Dies kündigte Programmdirektor Volker Herres an. Jauch wird im neuen ARD-Programm-Schema ab Herbst jeweils sonntags nach dem 'Tatort' seine Gäste interviewen. Richard Branson Der britische Abenteurer und Milliardär Richard Branson (60) will weiter
  • 300 Leser

Länder werben intensiv um Landärzte

Ein Versorgungsgesetz soll helfen, den Medizinermangel in manchen Regionen zu mildern
Um den Ärztemangel auf dem flachen Land zu bekämpfen, sollen Honorarzuschläge und die Aussicht, nach einigen Jahren leichter in begehrte Regionen wechseln zu können, junge Mediziner anlocken. weiter
  • 317 Leser

MITTWOCH-LOTTO

14. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 9 14 19 27 31 39 Zusatzzahl38 Superzahl0 SPIEL 77 8 4 7 1 7 9 3 SUPER 6 5 2 9 0 6 7 ohne Gewähr weiter
  • 422 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. April

Manchmal möchte man mit Wilhelm Busch sagen: 'Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.' Da hat doch ein junger Münchner seinen Zeigefinger in den Petroleum-Behälter einer Gartenfackel gesteckt, um den Docht herauspulen. Er bekam prompt weder Docht noch Zeigefinger wieder heraus. Auch den Ärzten im Krankenhaus gelang das nicht, erst Feuerwehrleuten weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN vom 7. April

Säugling betrunken Eine betrunkene Mutter hat im Krankenhaus von Kosice (Ostslowakei) ein betrunkenes Baby zur Welt gebracht. Sie sei mit 2,4 Promille Alkohol im Blut ins Krankenhaus gekommen, teilte das Krankenhaus mit. Den gleichen Alkoholgehalt müsse das Baby in ihrem Bauch gehabt haben. Als der Junge zur Welt kam, hatte er 0,12 Promille. Er wirke weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 7. April

'Haus auf Zeit' abgebrannt Ein Zukunftsprojekt der Kulturhauptstadt, das 'Haus auf Zeit' aus Altpapier, ist in Essen in Flammen aufgegangen. Die recycelbare Versammlungshalle aus 550 Altpapierrollen wurde nach Feuerwehrangaben durch einen Brand am Dienstag völlig zerstört. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung, da ein technischer Defekt laut Polizeibericht weiter
  • 230 Leser

NOTIZEN vom 7. April

Chodorkowski wehrt sich Der inhaftierte Kremlgegner und frühere Chef des Ölkonzerns Yukos, Michail Chodorkowski, setzt sich gegen Mordvorwürfe zur Wehr. Ein russischer Propagandafilm hatte ihn als 'Serienmörder' dargestellt. 'Weder ich noch irgendein anderer Aktionär oder Top-Manager von Yukos haben solche Methoden verwendet', sagte er. Russlands Regierungschef weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 7. April

Diego bleibt unbestraft Fußball: Der VfL Wolfsburg braucht im Bundesliga-Abstiegskampf nicht auf Spielmacher Diego zu verzichten. Der DFB-Kontrollausschuss hat das Verfahren gegen den Brasilianer eingestellt. Diego hatte beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt seinem Kontrahenten Patrick Ochs gegen die Achillessehne getreten. Kirsten macht Schluss Fußball: weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN vom 7. April

Von Traktor überrollt Oberharmersbach - Bei Arbeiten in einem steilen Gelände einer Kirschbaumanlage im badischen Oberharmersbach (Ortenaukreis) ist ein Landwirt verunglückt. Der 46-Jährige verlor bei einem Wendemanöver die Kontrolle über seinen Traktor, teilte die Polizei gestern mit. Er versuchte, sich mit einem Sprung in Sicherheit zu bringen, stürzte weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 7. April

Kein Gegenangebot Die New York Stock Exchange erwägt kein Gegenangebot für die Technologiebörse Nasdaq. Die Nasdaq will die größere NYSE Euronext übernehmen stört mit ihrem Angebot die Fusionsbemühungen zwischen der Deutschen Börse und der NYSE. In Medien war zwischenzeitlich spekuliert worden, die NYSE wollte den Spieß umdrehen und die Nasdaq schlucken. weiter
  • 471 Leser

Portugal braucht Finanzhilfe

Hochverschuldetes Land stellt Antrag bei der EU
Das hochverschuldete Portugal wird nun doch bei der EU um Finanzhilfe bitten. Das erklärte gestern Abend der Finanzminister der geschäftsführenden Regierung, Fernando Teixeira dos Santos. Nach Griechenland und Irland wäre Portugal damit das dritte Land, dass am EU-Finanztropf hängen würde. Angaben über das mögliche Volumen der Hilfen liegen nicht vor. weiter
  • 333 Leser

PRESSESTIMMEN

ITALIEN La Gazzetta dello Sport: War das das Ende einer Ära? Ein schrecklicher Absturz. Die Champions wurden erneut gedemütigt - nach dem Derby noch ein Alptraum. So nicht, Leonardo! Über ihm schwebt bereits Guardiola. Raúl war der König. Corriere dello Sport: Was für ein unglaublicher K.o. der Europa-Champions gegen Schalke. Ein totaler Zusammenbruch. weiter
  • 293 Leser

Priestermangel facht Debatte an

Nur ein Kandidat in Württemberg - Basis fordert Ende des Zölibats und Öffnung für Frauen
So greifbar war der Priestermangel noch nie: Nur ein Mann bereitet sich derzeit in Württemberg auf die Priesterweihe vor. Vielerorts wird der Ruf nach radikalen Reformen laut. Die Kirchenleitung blockt ab. weiter
  • 267 Leser

Ralph Krueger gibt dem DEB einen Korb

Ralph Krueger steht dem Deutschen Eishockey Bund (DEB) aktuell nicht als Nachfolger von Bundestrainer Uwe Krupp zur Verfügung. 'Es wäre eine Ehre für mich, und ich kann es in meiner Zukunft auch sehen', sagte der Assistenztrainer des NHL-Klubs Edmonton Oilers im Gespräch mit den 'Eishockey News': 'Im Moment kann ich allerdings keine Konstellation sehen, weiter
  • 318 Leser

Raumstation entgeht knapp Müllgeschoss

Es gab bereits Pläne zur Evakuierung der ISS
Weltraummüll hat gestern die Crew der Internationalen Raumstation stundenlang in Alarmbereitschaft gehalten. Die Nasa befürchtete zeitweise eine Kollision der ISS mit dem Überrest eines 2007 zerstörten chinesischen Satelliten. Da nicht genug Zeit geblieben wäre, die ISS aus der Gefahrenzone zu bringen, gab es bereits Pläne für eine Evakuierung. Die weiter
  • 253 Leser

Seitz krönt historischen Tag

Turn-EM: Deutsche Frauen in fünf Finals - Bui glänzt am Stufenbarren
Stets standen die deutschen Turnerinnen im Schatten der Männer. Doch sie haben aufgeholt. In Berlin erkämpften sie sich nun fünf EM-Finalplätze. weiter
  • 294 Leser

Serienmorde an Frauen der letzten zehn Jahre

2009: In Haus und Garten von Anthony Sowell in Cleveland (US-Bundesstaat Ohio) werden zehn Frauenleichen und ein Frauenschädel gefunden. Die Staatsanwaltschaft beschuldigt den 51-jährigen Ex-Soldaten Sowell des Mordes. Am 6. Juni soll das Verfahren beginnen. 2008: Ein Aachener Gericht verurteilt einen Versicherungsangestellten wegen Mordes an fünf Frauen weiter
  • 332 Leser

SPD besteht auf Volksentscheid

SPD-Landeschef Nils Schmid zeigt sich vor dem heutigen Gespräch mit den Grünen über 'Stuttgart 21' kompromisslos. 'Es wird eine Volksabstimmung geben, dafür steht die SPD ein. Das ist die Basis für ein Bündnis mit den Grünen', sagte Schmid der SÜDWEST PRESSE. Der Volksentscheid müsse daher im Koalitionsvertrag verankert werden. Aus Angst, eine Abstimmung weiter
  • 332 Leser

Spezialbäckereien sind im Kommen

Es werden immer mehr Brote ohne Laktose und Gluten verkauft - Trend in den USA
Der Markt der Spezialbäcker ist noch klein, wächst aber kräftig. Millionen Deutsche dürfen keine Laktose zu sich nehmen, viele kein Gluten. Einige Hersteller bieten Backwaren ohne diese Zutaten an. weiter
  • 837 Leser

Statistisch ist alles klar

Der 287. Auswärtssieg mit drei oder mehr Toren Unterschied im Europacup hat auch statistisch Aussagekraft: Nie ist eine Mannschaft, die so deutlich gewonnen hat, im Rückspiel vor eigenem Publikum ausgeschieden. In der Champions League gelang es erst zwei Teams, nach Heimniederlage im Hinspiel noch die nächste Runde zu erreichen: Ajax Amsterdam schaffte weiter
  • 269 Leser

STICHWORT · KOALITIONSAUSSCHUSS: Schwarz-gelbe Absprachen

Der Streit um die Sperren gegen Kinderpornos im Internet ist beendet. Das Treffen der Koalitionsspitzen hat darüber hinaus noch andere Ergebnisse hervorgebracht: Visa-Warndatei: Die Union bekommt die seit langem von ihr geforderte Visa-Warndatei. Darin werden Einladende und Antragsteller erfasst, die mit Straftaten auffielen, welche für die Visa-Erteilung weiter
  • 242 Leser

TIPP DES TAGES: Fernwärme genau erklären

Preisanpassungsklauseln in Fernwärme-Verträgen sind nur dann gültig, wenn sie sich auch an den Kosten des Wärmelieferanten orientieren. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Auch müsse die Klausel so transparent gestaltet sein, 'dass der Kunde den Umfang der auf ihn zukommenden Preissteigerung aus der Formulierung hinreichend erkennen kann'. Der weiter
  • 402 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Charleston/USA 4. Tag, Achtelfinale ab 18.55 Uhr Curling, WM in Regina/Kanada Gruppenspiel: Deutschland - Schweiz ab 9.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 332 Leser

Ude-Foto als Annecy-Gegner

Foto des Münchner OB mit Plakat sorgt für Schmunzeln
Der Tag vor der enorm wichtigen Präsentation von München 2018 vor IOC-Mitgliedern in London begann für Münchens Oberbürgermeister Christian Ude überraschend heiter. Das Stadtoberhaupt erhielt vor dem Tagungshotel an der Westminster Bridge eine Verlautbarung der Olympia-Gegner von Annecy 2018 in die Hand gedrückt. 'Ich habe dann auch ein Foto von dem weiter
  • 295 Leser

Verunsicherung schwindet

Japan-Unglück schlägt sich kaum mehr an Börse nieder
Der Deutsche Aktienindex Dax hat gestern nach positiven Daten aus der deutschen Industrie und einer robusten Nachfrage bei einer Anleiheauktion in Portugal Gewinne eingefahren. Mit Erleichterung wurde am Markt aufgenommen, dass Portugal sich am Geldmarkt refinanzieren konnte, wenn auch zu hohen Kosten. Auch ein starker Auftragsschub in der deutschen weiter
  • 398 Leser

Völlig losgelöst

Nach dem Schalker 5:2 bei Inter sind zwei Rehabilitierte besonders stolz
Mit dem unglaublichen 5:2 (2:2) bei Titelverteidiger Inter Mailand hat der FC Schalke 04 sogar seinen 'Mister Champions League' Raúl überrascht. Der neue, alte Trainer Ralf Rangnick hat offenbar Blockaden gelöst. weiter
  • 353 Leser

Weg frei für private Wettfirmen

Bundesländer öffnen Markt für Glücksspiele
Der Sportwettenmarkt soll unter strengen Auflagen für private Anbieter geöffnet werden. Darauf haben sich die Ministerpräsidenten der Bundesländer gestern verständigt. Bis zu sieben Wettfirmen sollen für zunächst fünf Jahre Lizenzen erhalten. Am staatlichen Lotto-Monopol soll sich nichts ändern. Die bei Sportfans beliebten Live-Wetten, etwa auf Zwischenstände weiter
  • 312 Leser

Wolfsburg braucht nur noch einen Sieg

Vorrundenmeister EHC Wolfsburg ist nur noch einen Schritt vom Play-off-Finale der Deutschen Eishockey-Liga DEL entfernt. Die Niedersachen gewannen trotz zweier aberkannter Treffer bei den Krefeld Pinguinen mit 4:3 (1:2, 1:0, 1:1, 1:0) nach Verlängerung und benötigen nach dem 4:2 im ersten Spiel in der best-of-five-Serie nur noch einen Sieg. Den entscheidenden weiter
  • 262 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Walter holt auf Beim Spezialwerkzeug-Hersteller Walter sind 2010 die Erlöse um rund 53 Prozent auf 550 Mio. EUR nach oben geschnellt. Ob das Tübinger Unternehmen nach dem Verlust im Jahr 2009 einen Gewinn erwirtschaftet hat, wurde nicht mitgeteilt. Bis 2014 will die Walter-Gruppe die Erlöse bis auf 1 Mrd. EUR steigern. In diesem Jahr soll Vorkrisenniveau weiter
  • 467 Leser

Zukunftsprojekte am Airport Stuttgart

Auch das Gelände des Stuttgarter Flughafens ist auf Wachstumskurs. Auf dem Airport-Gelände entsteht die neue Unternehmenszentrale der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young. 100 Millionen Euro investiert die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) in einen Neubau, der Platz für 1500 Mitarbeiter bieten soll. Der Architektenwettbewerb zum Projekt soll weiter
  • 452 Leser

ZUR PERSON: Auf dem Sprung

Daniel Bahr gilt als eine der Zukunftshoffnungen der FDP, und das nicht nur in der Gesundheitspolitik. Noch wird sein Ehrgeiz gebremst. weiter
  • 294 Leser

Leserbeiträge (1)