Artikel-Übersicht vom Sonntag, 10. April 2011

anzeigen

Regional (74)

Niemand siegt alleine

Jugendtreff der Oststadt bietet Fußballprojekt „Der Star ist die Mannschaft“
Ein Ball, zwei Mannschaften. Dazu Disziplin, Verlässlichkeit und viel Durchhaltevermögen. Das ist Fußball. Gemeinsam mit dem Normannen Beniamino Molinari realisierte die Oststadt das Projekt „Der Star ist die Mannschaft“, um damit Jugendliche zu unterstützen. weiter
  • 5
  • 294 Leser

Polizeibericht

Zeugen gesuchtSchwäbisch Gmünd. Anzeige erstattet hat eine Autofahrerin, weil sie am Freitag auf der B 298, der Mutlanger Straße, in Richtung Spraitbach zwischen 19.30 und 20 Uhr vom Fahrer eines Ford Mondeo mit weißer Werbeaufschrift mehrfach durch zu dichtes Auffahren genötigt und gefährdet wurde. Dieser habe mindestens drei weitere Verkehrsteilnehmer weiter
  • 413 Leser

„ Wir gehören hierher“

Serie Gastarbeiter in Gmünd (4): Die Familie Güngör lebt seit rund vierzig Jahren im Ostalbkreis
Bausparvertrag, Häusle bauen und Stammtisch. Das hört sich sehr schwäbisch an. Doch Ayse und Ziya Güngör stammen aus Gaziantep in der Türkei. Seit rund vierzig Jahren leben sie im Ostalbkreis. weiter
  • 491 Leser

Kurz und bündig

Friedensgebet und Mahnwache Die Grünen und der „BUND“ laden am heutigen Montag, 11. April, um 17.45 Uhr ein ins Heilig-Kreuz-Münster zum ökumenischen Friedensgebet zum Gedenken an die Opfer des Bürgerkrieges in Libyen und an die Natur- und Reaktorkatastrophe von Japan. Um 18 Uhr schließt sich eine Mahnwache auf dem Johannisplatz unter weiter
  • 161 Leser

Ein Ort mit Gemütlichkeitswert

Dorfplatz in Degenfeld bewährt sich bei Hocketse und Ostermarkt
Dass die Degenfelder ihren neuen Dorfplatz angenommen haben, zeigte sich am Sonntagnachmittag beim ersten Frühjahrshock. Schon bei der Eröffnung durch Ortvorsteherin Angelika Wesner und den Kindergarten Pusteblume waren alle Bänke besetzt. Mit dem Erlös aus dem Fest soll der Platz noch wohnlicher werden. weiter
  • 408 Leser

Milieu prägt stärker als Herkunft

Zweite Gmünder Integrationskonferenz tagt in der Volkshochschule
Neue Impulse durch den milieuorientierten Ansatz gab es für die Teilnehmer der Integrationskonferenz am Samstag. Stärker als die Herkunft prägen Lebensstil, Werte und die soziale Lage das Verhalten, sagte Tagungsreferent Erik Flügge. Die Erkenntnisse wurden in Expertengruppen diskutiert. weiter
  • 268 Leser
Guten Morgen

Bunt sei der Hund

Wir reden von einer Beziehung, wie sie so innig wohl nur Lassie und Jimmy erlebt haben. Vielleicht noch Idefix und Obelix. Es sind diese kleinen Gesten, die die tiefe Liebe zwischen Hund und Halter zeigen: Bällchen werfen bis der Arzt einen Tennisarm diagnostiziert, 30 Kilometer fahren, weil im Laden vor Ort Hundchens Lieblingsfutter ausverkauft ist. weiter
  • 264 Leser

Forum Gesundheit zu Taping

AOK und Gmünder Tagespost laden heute zu zweiter Veranstaltung
Die AOK und die Gmünder Tagespost laden am heutigen Montag, 11. April, um 20 Uhr zum zweiten Forum Gesundheit in den Gmünder Stadtgarten. Thema des Abends ist „Heilung mit elastischem Tape“. Einlass ist ab 19 Uhr. weiter
  • 278 Leser

Ein Botschafter Bachs in der ganzen Welt

Bachs h-moll Messe mit Helmuth Rilling im Schönblick – Gmünder Tagespost präsentiert exklusiven Vortrag
Die h-moll-Messe trug den Ruhm Johann Sebastian Bachs in alle Welt. Das Bach-Collegium Stuttgart und die Gächinger Kantorei führen sie unter der Leitung von Helmuth Rilling im Schönblick-Forum auf. Die Gmünder Tagespost präsentiert einen Vortrag mit dem Botschafter Bachs. weiter
  • 217 Leser

Erinnerungen aus dem Kirchenbuch

Mit einem Gottesdienst feierte die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach am Sonntag die Goldene Konfirmation. Am 19. März 1961 hatte Pfarrer Tempel „zehn Töchter und fünf Söhne“ konfirmiert, wie das Kirchenbuch festgehalten hat. Dreizehn der 15 Konfirmanden von damals ließen sich nun von Pfarrer Stephan Schwarz den Segen Gottes weiter
  • 218 Leser

Kurz und bündig

Fremdenverkehrsverein Bei der Hauptversammlung des Gmünder Fremdenverkehrsvereins am Dienstag, 12. April, im Rokokoschlösschen geht es unter anderem um die Zukunft von „Musik in Gmünder Kneipen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.Alpenverein Die Sektion Gmünd des Alpenvereins bittet am Dienstag, 12. April, um 20 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal weiter
  • 132 Leser

Treffpunkt für alle

Erstes Dorfcafé der Ortsgemeinschaft Großdeinbach
Zum ersten Mal öffnete das Dorfcafé Großdeinbach am Sonntag seine Pforten. Dazu stellt das Pflegeheim Haus Deinbach seine Caféteria mit Terrasse mitten im Dorf zur Verfügung. Die Ortsgemeinschaft Großdeinbach hat das Projekt auf die Beine gestellt. weiter
  • 5
  • 385 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErhardt Kramer, Hardtstraße 91, zum 70. GeburtstagJürgen Andreß, Schmiedberg 7, Bettringen, zum 70. GeburtstagRichard Jantsch, Feuerbachstraße 15, Bargau, zum 70. GeburtstagGottlieb Münnich, Vorderer Berg 8, Lindach, zum 71. GeburtstagMartina Pfeifer, Oberbettringer Straße 150, zum 72. GeburtstagWaldemar Ganser, Bergstraße 6, weiter
  • 236 Leser

HE-O-Kennzeichen

Die Verkehrsminister haben nichts dagegen. Jetzt muss nur noch der Bundesrat zustimmen, und es gibt sie wieder: die GD-Kennzeichen, die, nein, nicht für rückwärtsgewandte Vergangenheitsbewältigung stehen, wie manche Kleingläubigen quäken. Sondern Identität stiftend sind, wie alle betonen, die endlich ihr GD-Schildle wiederhaben wollen. Wie aber weiter
  • 2
  • 1414 Leser

In dieser Woche

Erstklässler anmelden! Am Dienstag ist Anmeldetag für Schulneulinge für das Schuljahr 2011/12 an den Aalener Schulen.Gesamtkirchengemeinderat Am Mittwoch tagt der Kirchengemeinderat der katholischen Gesamtkirchengemeinde Aalen um 19.30 Uhr im Salvatorheim.Gemeinderat tagt Der Aalener Gemeinderat tagt am Donnerstag ab 14 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: weiter
  • 373 Leser

Polizeibericht

Radfahrer zu Fall gebrachtHüttlingen. Am Samstag, um 13.40 Uhr, wollte eine 35-jährige Autofahrerin in der Bachstraße rechts in Richtung Ortsmitte einparken. Beim Rangieren kam es zur Kollision mit einer Rennradfahrergruppe. Dem 40-jährigen Radfahrer an der Spitze gelang es, auszuweichen. Der 27-jährige Radfahrer in der Mitte bremste, aber der weiter
  • 672 Leser

Vikar Stadlbauer verlässt Aalen

Rottenburg/Aalen. Der katholische Pfarrer Reiner Stadlbauer verlässt Aalen. Bischof Gebhard Fürst hat dem 41-Jährigen die zur Seelsorgeeinheit „Unteres Brenztal“ im Dekanat Heidenheim gehörigen Pfarreien Heilig Geist in Giengen, St. Vitus in Burgberg und Mariä Himmelfahrt in Sontheim an der Brenz verliehen.Reiner Stadlbauer wurde im weiter
  • 608 Leser

Kurz und bündig

Osterfreizeit des CVJM Wasseralfingen „Wie die alten Rittersleut...“ – so lautet das Motto der Osterfreizeit des CVJM in Rechenberg. Vom 21. bis 26. April ist das dortige Schloss wieder Treffpunkt für junge Leute aus Stuttgart, Mögglingen und Wasseralfingen. Informationen und Anmeldung bei Karl Bahle, Telefon (07361) 71372. weiter
  • 2463 Leser

Kneipenfieber – ein Festival auf Erfolgskurs

Das 11. Aalener Kneipenfestival füllt am Samstagabend die zahlreichen Locations in der Innenstadt und lässt die Massen begeistert grooven
Herrlich lau war die Nacht des 11. Kneipenfestivals. Unter einem traumhaften Sternenhimmel pulsierte in der Partycity Aalen das Leben. 14 Locations boten den Massen von Partyfreudigen eine Nacht lang die Möglichkeit kräftig abzutanzen. Und wenn es drinnen zu voll wurde, lauschte und tanzte das Publikum wie in Trance vor den Türen der Cafés. Bis weiter

Der neue Vorstand senkt die Beiträge

Diethard Aschmann wurde zum neuen Tennisleiter beim TSV Wasseralfingen gewählt
Der Tennisverein Wasseralfingen ist neu aufgestellt worden. Diethard Aschmann und Gerd Lasse leiten die Abteilung des TSV Wasseralfingen ab sofort, Willi Sorg ist der Kassierer und Karl-Heinz Vandrey der Sportwart. weiter
  • 353 Leser

Wo versteckt sich der Hase heute?

Na, liebe Leserinnen und Leser, haben Sie erraten, wo sich unser Hase am Samstag versteckt hat? Richtig: bei Noll Augenoptik. Aber schon ist er wieder weitergehoppelt. Dabei hat er den einen oder anderen Haken geschlagen, um schicken Kleidern am Spritzenhaus ein Stück näher zu kommen. Folgen Sie seiner Spur, die Sie in der Aalener Innenstadt sicherlich weiter
  • 443 Leser

„Wir fühlen uns als Meister der Herzen“

Der Vorstand des FV 08 Unterkochen übt auf der Hauptversammlung harsche Kritik an den Funktionären
„Wir haben das sportliche Unrecht aufgearbeitet, können aber natürlich die Geschehnisse um den verwehrten Landesligaaufstieg nicht einfach wegwischen“, sagte Vorstandsmitglied Bernd Mauß bei der Hauptversammlung des FV 08 Unterkochen. weiter

Landung auf der Mutlanger Heide

Mutlangen. Dass in Mutlangen weiterhin Flugbetrieb möglich wäre, demonstrierte am Sonntagnachmittag unfreiwillig ein Segelflieger aus Heiningen bei Backnang. Der 20-jährige Pilot musste aufgrund zu geringer Thermik auf der alten Landebahn auf der Mutlanger Heide landen, wie Heide-Anwohner Thomas Reinhard berichtet.Auf dem Weg zu einem sonnigen Ausflug weiter
  • 344 Leser

Etwas ganz Großes in Sachen Rettung

Feuerwehr und DRK des Verwaltungsverbands Schwäbischer Wald demonstrierten bei Übung Tatkraft
Um 15 Uhr heulte am Samstag die Sirene in Durlangen. Der Startschuss für die gemeinsame Großübung der Feuerwehren aus dem Verwaltungsverband Schwäbischer Wald. Über drei Stunden lang bewiesen insgesamt 120 Feuerwehrangehörige und zehn Mitglieder der Ortsgruppe Durlangen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), dass sie im Einsatz ein starkes Team sind. weiter

Kurz und bündig

Vortrag Schlaganfall Die katholische Sozialstation Ellwangen setzt am Dienstag, 12. April, um 19.30 Uhr ihre Inforeihe zum Thema „Schlaganfall“ fort. Wie es nach einer Akutbehandlung weitergeht, ist für das weitere Leben von entscheidender Bedeutung. „Schluck- und Sprachstörungen als Folge eines Schlaganfalls“ ist Thema des weiter
  • 333 Leser

Polizeibericht

Einbruch in JugendhütteUnterschneidheim. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag drangen bislang unbekannte Täter in eine Jugendhütte im Industriegebiet „Weidenfeldle“ ein. Sie brachen die Türe auf und hebelten einen Getränkeautomaten auf, aus dem das Bargeld entwendet wurde. Hinweise erbittet der Polizeiposten in Tannhausen. weiter
  • 477 Leser

Herausragendes Jahr

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Röhlingen
Das ganze Jahr in der Presse präsent und von April bis Juli über 16000 Klicks auf der Homepage. Anlass hierfür war das Kreismusikfest 2010 in Röhlingen, so Vorsitzender Ludwig Kurz bei der Mitgliederversammlung des Musikvereins im „Grünen Baum“. weiter
  • 349 Leser

„Las Caseras“ jodelten im „ars vivendi“

Für die erkrankte Ute Gentner hatten sich Las Caseras bei ihrem Zusatzkonzert im Cafe ars vivendi am Samstagabend Percussionist Norbert Schubert aus Tübingen und die Aalener Sängerin Türkan Tasdemir eingeladen. In ihrem Repertoire besuchten sie viele Völker dieser Erde. Wie ein Vogel flog Veronica Gonzales Stimmvielfalt zusammen mit den Percussionklängen weiter
  • 385 Leser

Eine kulturelle Bereicherung

Der Wörter Frauenchor feiert das 20-jährige Bestehen mit zahlreichen Freunden
Unter dem Motto „Wir haben gut lachen“ feierte der Wörter Frauenchor am Samstag in der Gemeindehalle sein 20-jähriges Bestehen. weiter
  • 535 Leser

Hoffnungsprinzip Freiheitsdenken

Ausstellung auf dem Schönenberg mit Kindheitsspuren der Geschwister Hans und Sophie Scholl eröffnet
Im kleinen Kreis wurde am Freitagabend im Tagungshaus Schönenberg anlässlich ihres 90-jährigen Geburtstages eine von Renate S. Deck konzipierte Ausstellung mit „Kindheitsspuren der Geschwister Scholl“ eröffnet. Sophie und Hans Scholl leisteten während der Nazi-Diktatur unter dem Decknamen “Weiße Rose” Widerstand gegen das weiter
  • 349 Leser

Sanierte Räume und ein Leitbild

Energetische Sanierung des Kindergartens St. Josef in Ellenberg mit Gottesdienst und Festakt gefeiert
Zwischen März und August 2010 wurde der Ellenberger Kindergarten St. Josef energetisch und optisch saniert. Jetzt wurden die renovierten Räume im Rahmen einer Feierstunde geweiht. Zuvor war in der Pfarrkirche ein Gottesdienst gefeiert worden, bei dem das neu entwickelte Leitbild des Kindergartens vorgestellt wurde. weiter
  • 415 Leser

Die Stadt Aalen als Fotomotiv

„Aalen. So gesehen“ nennt sich die Fotoausstellung, die beim Tag der offenen Tür im Aalener Rathaus von OB Martin Gerlach eröffnet wurde. Die Bilder gehen aus einem Fotowettbewerb hervor, für den 2460 Fotos eingereicht wurden. 35 Favoriten-Bilder werden nun im Treppenhaus des Rathauses ausgestellt. Die Besucher konnten ihren persönlichen weiter
  • 487 Leser

„Wer möchte Oberbürgermeister spielen?“

Führungen, Ausstellungen und ein buntes Unterhaltungsprogramm: Beim Tag der offenen Tür präsentierte sich das Aalener Rathaus
„Alle sind heute auf den Beinen“, sagt Oberbürgermeister Martin Gerlach über die Mitarbeiter des Rathauses, die am Sonntag, am Tag der offenen Tür, Einblick in ihre Arbeit gaben. Über 40 Ämter präsentierten sich hier. Dazu gab es ein buntes Rahmenprogramm und Ausstellungen – sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. weiter

In dieser Woche

Technischer Ausschuss Um die Instandsetzung von Straßen geht es im Technischen Ausschuss Abtsgmünd am heutigen Montag ab 17 Uhr im Rathaus Abtsgmünd.Konzert mit Märchen und Mythen Das Akkordeonorchester Abtsgmünd gibt am Samstag ab 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole sein Jahreskonzert. Industrie- und Handwerkerschau ...... ist im Industriegebiet weiter
  • 278 Leser

Lebendige Vereinsgeschichte

150 Jahre TV Bopfingen: Bilder und digitalisierte alte Filme in der Schranne gezeigt
Mit der feierlichen Ausstellungseröffnung „150 Jahre TV Bopfingen“ in der Schranne wird ein Einblick in das Vereinsgeschehen der vergangenen Jahrzehnte vermittelt. Das Festwochenende zum 150-jährigen Bestehen des TV Bopfingen steigt vom 2. bis 5. Juni. weiter
  • 481 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsrat Oberdorf tagt Der Ortschaftsrat Oberdorf befasst sich am Mittwoch, 19 Uhr, im katholischen Gemeindehaus mit der Erweiterung des Bebauungsplans „Gemeines Feld“ und dem Ipfmess-Jubiläum.Infoveranstaltung in Goldburghausen Über die Renovierung des Gemeindezentrums und die Breitbandversorgung informiert die Verwaltung am Donnerstag, weiter
  • 278 Leser

Ein neuer Pfarrer unterm Ipf

Rottenburg/Bopfingen. Bischof Gebhard Fürst hat Erwin Schmid (64) zum Pfarrvikar mit dem Titel Pfarrer in der Seelsorgeeinheit „Ipf“ ernannt. Dazu gehören die Pfarreien St. Josef in Bopfingen, St. Nikolaus in Aufhausen, St. Antonius in Baldern, St. Gallus in Itzingen, die Pfarreien St. Ottilia in Kerkingen, Christus König in Oberndorf weiter
  • 397 Leser

In dieser Woche

Autorenlesung mit Christian Eisert Am Mittwoch um 20 Uhr liest Christian Eisert aus seinem Roman „Tacho Man“ in der Buchhandlung Scherer in Neresheim.Die Bibel – von Hand geschrieben Pater Hugo Weihermüller, Benediktinermönch des Klosters Neresheim, zeigt am Donnerstag beim Seniorentreff sein Lebenswerk: „Die Bibel – weiter
  • 210 Leser

Öffentliche Fraktionssitzung

Mutlangen. Zur Vorberatung der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 19. April, lädt die SPD-Gemeinderatsfraktion Interessierte zu einem Gedanken- und Meinungsaustausch ein. Die Vorberatung ist am Montag, 18. April, um 19 Uhr im Mutlanger Rathaus, Nebeneingang Jahnstraße. weiter
  • 2
  • 6097 Leser

Eine beispielhafte Gemeinschaft

Igginger Künstler und Unternehmen üben bei Gewerbeschau den Schulterschluss
War es die bezaubernde Osterausstellung im Rathaus? Waren es die Unternehmen, die ihre Schaffenskraft darstellten? Oder die musikalische Unterhaltung mit köstlicher Bewirtung? Egal, die Besuchermassen eroberten am Wochenende Iggingen und Brainkofen – und genossen die tolle Stimmung. weiter
  • 3
  • 385 Leser

Musik fordert die Fantasie heraus

Frühjahrskonzert
Der Musikverein Gschwend veranstaltet sein alljährliches Frühjahrskonzert. Die Gschwender Kapelle gibt in der Gemeindehalle ihr musikalisches Können zum Besten. Zu Gast ist in diesem Jahr der Musikverein Bühlertann. weiter
  • 169 Leser

Viel mehr als ein Geheimtipp

„Kreatives Mutlangen“ lockte am Wochenende viele Besucher zum Ostermarkt
Dass Osterdekoration sehr viel mehr ist als Huhn, Hase und Ei, bewiesen die insgesamt 28 Aussteller beim Ostermarkt des Vereins „Kreatives Mutlangen“. Dieser hat sich mittlerweile fest im Terminkalender etabliert, denn die Gäste kamen in Scharen. weiter
  • 5
  • 155 Leser

Von Bobbycar-Rennen bis Modenschau

Gemeinsame Gewerbeschau Göggingen-Leinzell verwandelt am Wochenende Leintal in Publikumsmagnet
Die über 30 Aussteller leisteten am Wochenende in und um die Leinzeller Kulturhalle sowie im gemeinsamen Gewerbegebiet Göggingen-Leinzell einen riesigen Kraftakt für die Leistungsschau. Dieser wurde durch großes Interesse der Besucher belohnt. Neben vielen Informationen übers örtliche Angebot quer durch alle Branchen lockte ein pfiffiges Unterhaltungsprogramm. weiter
  • 324 Leser

Immer schön in Bewegung bleiben

Das erste Alfdorfer Frühlingsfest lockt am Samstag viele Besucher zum Bummeln quer durch den Ort
Die Idee kam gut an: Ein gemeinsames Fest mit verschiedenen Anlaufpunkten wollte der Alfdorfer Gewerbe- und Handelsverein bieten. Viele Aktionen und das Wetter taten ein übriges dazu, dass das erste Frühlingsfest am Samstag bei den Besuchern gut ankam. weiter
  • 383 Leser

Große Werke auf zarten Eierschalen

Neunter Osterbrunnen in Schechingen eröffnet – Schwerpunktthema Künstlermotive
„Wenn man in Schechingen am Samstagnachmittag nicht seinen Hof kehrt, sondern sich feinmacht und auf den Marktplatz geht, muss etwas Besonderes los sein,“ meinte Bürgermeister Werner Jekel. Er hatte Recht. Schließlich ging es um die Eröffnung des Osterbrunnens, und der ist auch im neunten Jahr eine Attraktion. weiter
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Hermann Josef Dolderer, Hüttlinger Str. 2, zum 81. und Paul Rust, Mozartstr. 9, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Reinhold Klein, Burgsteige 7, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Friedrich Bischoff, Flachsweg 23/1, zum 95. Geburtstag.Ellwangen. Sokratis Kolozis, Königsberger Str. 9a, zum 77.; Heinrich Wengert, Hubertusweg weiter
  • 340 Leser

Shoppen bei südländischem Flair

Verkaufsoffener Sonntag und Traumwetter locken die Menschen in Scharen in die Aalener Innenstadt
Schicke Autos auf dem Spritzenhausplatz, Zweiräder und Gartenmöbel am Markplatz sowie reger Publikumsverkehr in den Geschäften. Der verkaufsoffene Sonntag hat bei Traumwetter und südländischem Flair die Menschen in Scharen in die Aalener Innenstadt gelockt. weiter

Südtirol trifft Dewangen

Gemeinsames Frühjahrskonzert des Musikvereins und der Musikkapelle aus Marling
Auf ein großes Publikum trafen die Orchester des Musikvereins Dewangen und die Musikkapelle Marling/Südtirol bei ihrem Frühjahrskonzert in der Wellandhalle. Unter den begeisterten Gästen war auch Bürgermeister Mike Grosek aus der amerikanischen Partnergemeinde Webster. weiter
  • 807 Leser

TSV Wasseralfingen ehrt 156 Sportler

Tischtennis-Bezirksvorsitzender Zeller lobt den Verein als gefragten Veranstalter - Gehörloser Pius Roggenstein Deutscher Tischtennismeister
Nicht weniger als 156 Einzel- und Mannschaftssportler wurden gestern vom TSV Wasseralfingen für ihre herausragenden Leistungen im Vorjahr mit Leistungsnadeln und Präsenten geehrt. Der Tischtennis-Bezirksvorsitzende Eugen Zeller erteilte zudem dem Verein großes Lob für die Ausrichtung vieler internationaler Events. weiter
  • 963 Leser

Die Vernunft? Nirgends zu finden!

Kinder und Jugendliche des Liederkranzes Hüttlingen begeisterten mit Tabaluga-Musical im ausverkauften Bürgersaal
Sie begeistert immer wieder: Die Geschichte um den kleinen Drachen Tabaluga, der von seinem Vater ausgeschickt wird, die Vernunft zu finden. Mit viel Liebe zum Detail, stimmig und kurzweilig brachten die Liederzwerge und der Jugendchor des Liederkranzes Hüttlingen unter der Gesamtleitung von Claudia Boy-Bittner das wunderschöne Musical in den ausverkauften weiter
  • 5
  • 592 Leser

Musik und mehr als Hilfe für Japan

Hilfe für Japan war beim verkaufsoffenen Sonntag An der Stadtkirche angesagt. Dort hatten Carmen Crespo und ihr Friseur-Team von „Style In Artists“ zugunsten der Erbeben- und Tsunami-Opfer Haare geschnitten, gefärbt und getönt; unterstützt von der OB-Gattin Katja Gerlach. Um die Gäste bestens zu unterhalten, legte ein DJ-Team um den weiter
  • 407 Leser

In dieser Woche

NS-Belastete auf der Ostalb Vor Kurzem hat Dr. Wolfgang Proske sein Buch „Täter, Helfer, Trittbrettfahrer. NS-Belastete von der Ostalb“ veröffentlicht. Am Mittwoch stellt er in einem Vortrag um 19.30 Uhr im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen einige dieser Täter vor, u.a. Dr. Johannes Thümmler, den Gestapo-Chef von Auschwitz, weiter
  • 327 Leser

Möbelrücken für die ersten Gäste

Tagespflege des Roten Kreuzes
Die Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes öffnet am heutigen Montag ihre Pforten im Mehrgenerationenhaus in der Heubacher Ziegelwiesenstraße. In den vergangenen Tagen gab es noch viel zu tun. weiter
  • 250 Leser

Modern und vielfältig

Neresheim. Am Sonntag veranstalteten die Firmen Wiedmann + Schnepf, Weber + Germani, Gold und Tagliamonte einen gemeinsamen Tag der offenen Tür im Gewerbegebiet „Im Riegel.“ Die Firma Wiedmann + Schnepf präsentierte sich dabei als moderner Baufachmarkt mit einem differenziert ausgelegten Sortiment und einem breiten Sortiment mit über weiter
  • 454 Leser

Frühjahrsmarkt bei Sommerwetter

Volle Straßen und volle Geschäfte am Sonntag in Bopfingen – Automeile lockte besonders
Trotz einer Vielzahl von Veranstaltungen in der ganzen Region am selben Tag war der Bopfinger Frühjahrsmarkt auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Ausgesprochen viele Besucher bummelten bei herrlichem Sonnenschein durch die Stadt und nutzten den verkaufsoffenen Sonntag für einen entspannten Einkauf. weiter

Eigenes Bild auf der Briefmarke

Wenn das eigene Gesicht eine Briefmarke ziert: Bei Heiko Bernhard von Ostalb Mail konnten sich am Tag der offenen Tür im Rathaus Besucher auf einer Briefmarke verewigen lassen. Auch das Ehepaar Sonja und Karl-Heinz Dörrich ließ sich dafür fotografieren. Ihr Bild ziert nun mehrere Postwertzeichen; 7,90 Euro musste das Ehepaar dafür zahlen. „Das weiter
  • 464 Leser

In dieser Woche

Offenes Volksliedersingen ... ...mit Wilfried Ribnitzky ist am Mittwoch in der Essinger Senioren-Begegnungsstätte Am Seltenbach. Beginn ist um 14.30 Uhr.Gesprächsgruppe Pflegende Angehörige Nächstes Treffen der Essinger Gruppe ist am Mittwoch von 19 bis 21 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte.Sitzung des Essinger Gemeinderats Am Donnerstag tagt weiter
  • 191 Leser

Römische Mode im Limesmuseum

Bei sonnigem Wetter und geöffneten Geschäften lud auch das Limesmuseum zur kostenlosen Besichtigung ein und zog viele interessierte Menschen und Römerfans an. Die Besucher konnten Bogenschießen, Lederbeutel gestalten, Falschmünzen und Ketten basteln oder eine Kastellführung mitmachen. Um den Menschen die Kleider der Römer näher zu bringen gab weiter

Vom Klassik-Star zur Jazz-Legende

Nigel Kennedy sorgt am Samstagabend beim Jazz-Lights-Konzert im Oberkochener Carl-Zeiss-Saal für helle Begeisterung
„My name is Nigel – and I’m doin’ very well.“ So klingt Understatement nach Nigel-Kennedy-Art. Auf faszinierte Blicke und gebanntes Zuhören folgen donnernder Applaus und minutenlang stehende Ovationen. Nigel Kennedy und seine Mitmusiker verwöhnen Ostwürttemberg mit dem wohl besten Instrumental-Jazz, den es seit langem weiter

In dieser Woche

Offenes Liedersingen in St. Agnes Am Dienstag ist um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte im Pflegeheim St. Agnes in Westhausen offenes Singen.Gemeinderat Lauchheim tagt Am Mittwoch tagt der Gemeinderat um 18 Uhr im Rathaus. Beraten wird unter anderem der Anschluss der Kläranlage Röttingen an Bopfingen. weiter
  • 353 Leser

Gut gelaunt in den Sonntag

Böhmisch-schwäbische Musikparade gefiel dem Publikum in der Alamannenhalle
Ein imposantes Doppelkonzert der „Lauchheimer Stadtmusikanten“ und der „Original Härtsfelder Seniorenkapelle“ entließ die Zuhörer in der voll besetzten Alamannenhalle Lauchheim gut gelaunt in den Sonntag. Die Dirigenten Walter Kern und Konrad Saur unterhielten mit ihren Kapellen mit einer böhmisch-schwäbischen Musikparade. weiter
  • 4
  • 365 Leser

Pflanzen-Flohmarkt lockte Liebhaber

Die Frauen vom katholischen Frauenbund Westhausen hatten in den Pfarrgarten zum Pflanzen-Flohmarkt eingeladen. Zahlreiche gespendete Garten-, Balkon- und Zimmerpflanzen, Kakteen sowie Töpfe und Zeitschriften wechselten ihre Besitzer. Die üppige Katzenminze wird nun bei Gabi im Vorgarten wachsen, der Pfennigbaum ist nach Weiler umgezogen und die Wurzel weiter
  • 313 Leser

So klingt der Lenz in Lauterburg

Liederkranz überzeugte beim Frühjahrskonzert
Viele Gäste waren auf Einladung des Liederkranzes ins Dorfhaus in Lauterburg gekommen. Chorgesang, Soli und Klavierdarbietungen sorgten bei diesem Frühjahrskonzert für abwechslungsreiche Unterhaltung. Mit dabei der Männerchor Degenfeld. weiter
  • 469 Leser

Der reine Himmel in der Hölle

Kabarettistin Ines Martinez widmet sich mit „Mamas Liebling“ dem Mutter-Sein im Allgemeinen und Besonderen
Am Freitagabend bot die Schloss-scheune in Essingen die Möglichkeit, „Mamas Liebling“ näher kennenzulernen. Ines Martinez erhielt bereits 2003 den Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg. Mit ihrem ersten Programm nach einer Babypause ließ die Kabarettistin teilhaben an Muttererkenntnissen und Familienchaos, Babyspucke und Vaterohnmacht. weiter
  • 497 Leser

Rettenmaier gibt den Ton an

Vorstandswechsel in der Hauptversammlung der „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen
2010 war für den Musikverein „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen ein etwas ruhigeres Jahr, sagte Vorsitzender Klaus Brenner in der Hauptversammlung, die zum zweiten Mal im eigenen Musik- und Bürgersaal stattfand. Ein Wermutstropfen für den Verein: Klaus Brenner kandidierte nicht mehr als Vorsitzender, zu seinem Nachfolger weiter
  • 731 Leser

Der neue Vorstand senkt die Beiträge

Diethard Aschmann neue Tennisleiter beim TSV Wasseralfingen

Der Tennisverein Wasseralfingen ist neu aufgestellt worden. Diethard Aschmann und Gerd Lasse leiten die Abteilung des TSV Wasseralfingen ab sofort, Willi Sorg ist der Kassierer und Karl-Heinz Vandrey der Sportwart.

weiter
  • 464 Leser

Mitglieder werben als zentrale Aufgabe

Hauptversammlung des Tennisclubs Oberkochen – solide Finanzen – Regine Kurz neue Schriftführerin
Der Tennisclub Oberkochen (TCO) war im vergangenen Jahr mit zehn Mannschaften in verschiedenen Verbands- und Bezirksrundenwettbewerben überdurchschnittlich gut vertreten. Der Mitgliederbestand entwickelte sich trotz verschiedener Werbeaktionen dennoch nicht wie erhofft, hieß es in der Hauptversammlung. weiter
  • 450 Leser

Bald im Kreis

Oberkochen. Voraussichtlich ab Freitag, 15. April, kann der Verkehr von und zum Gewerbegebiet „Oberkochen Süd“ (Carl Zeiss SMT AG) über den zur Hälfte fertiggestellten Kreisverkehr geführt werden. Die Verkehrsführung über den Kreisel wird per Ampel gesteuert. Der Lageplan (links) zeigt die vorübergehende Verkehrsführung: Die Zufahrt weiter
  • 510 Leser

Fahrzeugbasar mit Rekordangebot

Herrliches Fahrradwetter und nur noch zwei Wochen bis Ostern. Diese Kombination lockte auch am Samstag wieder viele Kaufinteressenten zum Fahrzeugbasar der Stauferschule und der SchwäPo in die Stauferhalle. Mit 250 Fahrzeugen, vom Skateboard und Einrad über Kinder- und Jugendräder bis hin zu hochwertig ausgestatten Tourenrädern für Erwachsene war weiter
Unfall mit Radfahrer am Samstag in Hüttlingen

Beim Einparken Rennradfahrergruppe „gesprengt"

Hüttlingen. Am Samstag, um 13.40 Uhr, wollte eine 35-jährige Autofahrerin in der Bachstraße rechtsseitig in Fahrtrichtung Ortsmitte einparken. Um die Parkstellung ihres Fahrzeugs zu optimieren, rangierte sie in der Parklücke und fuhr dabei wieder etwas in die Fahrbahn hinein. Dies überraschte eine herannahende dreiköpfige

weiter
  • 1060 Leser

Glück ist nur im rechten Winkel

Vernissage der Sammlerausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst.“ im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd am Freitagabend
Es war etwas Besonderes, dass die sonst eher mikrofonscheue Sammlerin Marli Hoppe-Ritter selbst etwas zu ihrer Leidenschaft im Quadrat sagte. Zur Vernissage der Ausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst.“ am Freitag kamen viele Freunde moderner Kunst, Künstler und Sammler. Sie alle gaben sich hin – „dem Quadrat – der weiter
  • 855 Leser

Ausgebuffte Profis mit Spaß an Swing

Das Duke Ellington Orchestra setzt bei den „Jazz Lights“ am Freitagabend den Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen mächtig unter Dampf
Am Ende eines herrlich beswingten Abends lässt Bandleader Tommy James die Wahl zwischen A und B. A wäre der sofortige Heimweg, B ein letztes Stück. Die Entscheidung war klar. Schon seit dem „A-Train“, mit dem das Duke Ellington Orchestra die „Jazz Lights“ im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen unter Dampf gesetzt hatte. James spendierte weiter

Regionalsport (20)

Göggingens Angreifer nicht zu stoppen

Fußball, Kreisliga B II: Göggingen trifft munter weiter – Zwei Kellerkinder holen wichtige Punkte im Abstiegskampf
Der SV Göggingen bleibt vorne und baut seine beeindruckende Tordifferenz mit dem Kantersieg in Heuchlingen aus. Auch Eschach, Herlikofen und Lindach meistern ihre vermeintlich leichten Aufgaben mit deutlichen Siegen souverän. Der DTKSV Heubach ist weiter sieglos. weiter
  • 5
  • 878 Leser

Röhlingen bleibt hinten drin

Fußball, Bezirksliga: Böbingen schießt sich aus der Abstiegszone / Heubach überlegt das Spiel anzufechten
Mit einem 6:1-Sieg über Mutlangen schießt sich der TSV Böbingen aus der Abstiegszone. Keine Punkte gab es für den FC Röhlingen gegen Schnaitheim. Nach einer 2:5-Niederlage gegen Waldstetten ist auch der TV Neuler weiterhin im Abstiegsrennen dick mit dabei. Einen 5:0-Überraschungssieg landete Heuchlingen gegen die SG Bettringen. Der TSV Heubach weiter
  • 788 Leser

Schwarz’ Hattrick

Fußball, Kreisliga B IV: Ohmenheim biegt Partie um
Auernheim zieht nach einem 4:0-Sieg an Großkuchen vorbei und sichert sich den vierten Platz der Tabelle. Der SV Ebnat spielte unentschieden und behauptet weiterhin seinen zweiten Platz gegen Nordhausen-Zipplingen. weiter
  • 467 Leser

Doppelte Tabellenführung ausgebaut

Fußball, Kreisligen A: Die Spitzenteams siegen und bauen den Abstand auf den FC Ellwangen aus, der beim SV Lippach verliert
Tabellenführer VfB Ellenberg und die DJK Stödtlen siegen. Das Verfolgerduell zwischen Lippach und Ellwangen kann der SV für sich entscheiden. Dennoch – der Abstand zur Tabellenspitze ist groß. weiter
  • 630 Leser

Schützenfest in Oberkochen

Fußball, Kreisliga B III: SV Lauchheim verliert / DJK Wasseralfingen Tabellenführer
Der neue Spitzenreiter der Kreisliga B III heißt Wasseralfingen. Die DJK konnte das eigene Spiel gegen Neuler II für sich entschieden und profitierte von der Niederlage Lauchheims gegen Jagstzell. Das torreichste Spiel mit zehn Treffern gab es in Oberkochen. weiter
  • 738 Leser

Trotzreaktion glückt

Fußball, Verbandsliga: VfR II gewinnt 6:0 in Nehren
In der Verbandsliga feierte die U 23 des VfR Aalen einen deutlichen 6:0-Auswärtssieg beim SV Nehren. Kevin Ruiz und Raphael Almeida-Knüttgen steuerten jeweils zwei Tore zu diesem Kantersieg bei. weiter
  • 383 Leser

Hüttlinger Herren I steigen auf

Nach dem Nervenkrimi letzte Woche gegen Unterschneidheim (Sieg für Hüttlingen im Schlussdoppel im fünften Satz) spielten die Hüttlinger Herren I im letzten Spiel gegen Gerstetten Tischtennis auf hohem Niveau und sicherten sich vor toller Zuschauerkulisse mit einem Sieg die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga. Die Mannschaft: von links weiter
  • 5
  • 398 Leser

Dewangen ungeschlagener Meister

Die 2. Herrenmannschaft des TSV Dewangen wurde ungeschlagener Tischtennis-Meister in der Kreisklasse D (v.l.): Patrick Kreyer, Fritz Bernhard, Franz Hammel, Michael Petrich, Stephan Rettenmaier und Mannschaftsführer Norbert Gerschewski. weiter
  • 6837 Leser

Tischtennis Meisterschaft errungen

Die dritte Mannschaft des VFR Aalen hat im letzten Spiel der Kreisklasse C Gruppe 1 die Meisterschaft errungen und wird in die Kreisklasse B aufsteigen. Das Foto zeigt alle an der Meisterschaft beteiligten Spieler von links nach rechts: Wolfgang Thurnberger, Jennifer Gleinig, Karl-Heinz Schuhmacher, Werner Diebold, Hans-Jürgen Meier, TungAnh Nguyen, weiter
  • 4337 Leser

Diesmal keine Pokalüberraschung

Handball, Bezirkspokal: Steinheim schlägt den Gastgeber und gewinnt das Pokalfinale gegen die TS Göppingen
Der Favorit hat sich am Ende klar durchgesetzt beim Bezirkspokal Final Four am Samstag in der Gmünder Großsporthalle. Für den TSB Gmünd II blieb gegen den Landesligisten im ersten Halbfinale die Sensation aus. Im zweiten Halbfinale besiegte die TS Göppingen die TG Hofen mit 31:37. weiter
  • 516 Leser

Ellwanger stehen in der Pokalendrunde

Volleyball, Bezirkspokal, Herren
Die Volleyballherren des TSV Ellwangen setzten sich in der fünften Runde des Bezirkspokals klar mit 3:0 gegen den TV Weiler durch und stehen damit zum dritten Mal in vier Jahren unter den besten Vier. weiter
  • 278 Leser

Geld für den Tankstopp nicht an Bord

Am Rande bemerkt...
Die Beifahrerin und Gesamtsiegerin Petra Hägele erzählte nach der Rallye eine nette Episode. Dass bei einer solchen Rallye nie mit vollem Tank losgefahren wird, ist normal. Ein Tankstopp war fest eingeplant. Sie bemerkte unterwegs, die Geldbörse und somit alle Kreditkarten liegen im Transportfahrzeug. Also „pumpte“ sie das Ehepaar Flum weiter
  • 505 Leser

Hinterachse bremst Uwe Nittel

Motorsport, 24. Ostalb-Rallye: Schmerzhafte Ausfälle der Favoriten – Team Köhler/Hägele profitiert und siegt
Bei der 24. Ostalb-Rallye machte die dritte Wertungsprüfung der Titelverteidigung von Lokalmatador Uwe Nittel einen Strich durch die Rechnung: Dort streikte die Hinterachse seines Mercedes, der heimische Favorit musste aufgeben. Den Gesamtsieg sicherten sich Fritz Köhler und Petra Hägele. weiter

Königsbronner Herren 30 werden Bezirksmeister

Es war eine erfolgreiche Tennis-Winterhallenrunde der Herren 30 des TC Königsbronn. Erstmalig nahm in diesem Winter eine Herren 30-Mannschaft des TCK an der Winterhallenrunde des Württembergischen Tennisbundes teil. Die neuformierte Mannschaft um Spielführer Jürgen Taglang trat mit den Akteuren Joachim Zetzmann, Ralf Kollwitz, Uwe Zetzmann und Achim weiter
  • 913 Leser

Souverän gemeistert

Fußball, Landesliga: TSV Essingen siegt 4:0 in Hoffeld
Landesligist TSV Essingen hat seine Auswärtsaufgabe beim abstiegsbedrohten SV Hoffeld souverän gemeistert. Beim 4:0 (3:0) verpassten die Blau-Weißen einen noch höheren Sieg. weiter
  • 5
  • 525 Leser

Die erste Heimpleite der Saison

Fußball, Landesliga: Tabellenführer SF Dorfmerkingen muss sich dem TSV Bad Boll mit 2:3 (0:1) geschlagen geben
Die Sportfreunde Dorfmerkingen mussten ihre zweite Saison- und ihre erste Heimniederlage in diesem Spieljahr hinnehmen und unterlagen dem TSV Bad Boll mit 2:3. weiter
  • 5
  • 626 Leser

Selbst in Unterzahl unaufhaltsam

Fußball, Oberliga: FC Normannia gewinnt in Kehl mit 1:0 – da Silva sieht früh Rot
Trotz widriger Umstände gewann der FC Normannia Gmünd sein sechstes Spiel in Folge. Nach der roten Karte wegen einer strittigen Notbremse für Cassio da Silva in der 22. Minute boten die Gmünder einen unglaublichen Kampf und gewannen dank Beniamino Molinari mit 1:0 in Kehl. weiter
  • 416 Leser

Durststrecke hält an

Fußball, 3. Liga: Heidenheim verliert in Koblenz mit 0:4
Die Niederlage war nicht unverdient, fiel aber zu hoch aus. Der FC Heidenheim unterlag der TuS Koblenz deutlich mit 0:4 (0:1) und wartet damit nun schon seit neun Spielen auf einen Drittliga-Sieg. weiter
  • 5
  • 325 Leser

Leserbeiträge (2)

Wir können alles außer Englisch

Hin und wieder finden sich Beiträge in der SCHWÄBISCHEN POST, die einem beim ersten Durchblättern der Zeitung sofort ins Auge fallen. Mir ging es so mit "Wir können alles außer Englisch" auf Seite 3 der SCHWÄBISCHEN POST vom 9. April 2011. Die Auswüchse der Anglomanie, die weitgehend in der Werbebranche herrscht,

weiter

Wachbleiben mit Don Carlos (Nussbaumer!)

Wach bleiben und Laut geben!

Hellwach möchte ich mich für jede Zeile bedanken, die Leser aber daran erinnern, daß Schiller lange tot ist:"Großer Goethe, fest gemauert in die Erden", soll ein Betrachter vor dem Schubartdenkmal geäußert haben... Spaß beiseite, Gedankenfreiheit und die geforderte Zivilcourage führte

weiter
  • 5
  • 1289 Leser