Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. April 2011

anzeigen

Regional (92)

Fahrrad kostenlos im Nahverkehr

Ostalbkreis. Fahrräder können in den Nahverkehrszügen (RB, RE, IRE – leider ohne Brenzbahn) kostenlos mitgenommen werden. Darauf weist das Landratsamt hin. Das Angebot gilt für folgende Strecken: Aalen - Waldhausen (- Plüderhausen); Aalen - Jagstzell (- Crailsheim); Aalen - Nördlingen. Anschluss gibt es über benachbarte Verkehrsverbünde (VVS; weiter
  • 495 Leser
Aus der Region
Im ZeitplanGiengen. Im Zeitplan liegen die Arbeiten für die Naherholungsanlage am Fuße des Stettbergs in Burgberg, sagt Naturschutzwart Jakob Wimmer: Die Erdarbeiten sind abgeschlossen, die Steine gesetzt, die Wege hergestellt. Das Grundgerüst für das Weidenzelt steht. Jetzt muss das Areal eingesät werden. Ende Juni will man fertig sein. Die künftigen weiter
  • 353 Leser

Inhalt ist entscheidend, nicht die Form

Christa Vossschulte – Präsidentin des Landesmusikschulverbandes – über die Zukunft der Musikschulen
Musik – billig und gut? Zwei Tage lang hat der Landesverband der Musikschulen jetzt auf Schloss Kapfenburg getagt und dort in Foren und Expertengesprächen über den Wert der musikalischen Bildung in der Gesellschaft diskutiert. Und dabei Zukunftsmodelle entwickelt. Im Interview mit Anke Schwörer-Haag spricht Verbandspräsidentin Christa Vossschulte weiter
  • 576 Leser

Eine Investition in die Zukunft

Am Freitag Richtfest mit vielen Gästen am neuen Druckhaus von SDZ und Südwestpresse in Crailsheim
Die Verlage SDZ Druck und Medien (Aalen) und Südwest Presse (Ulm) investieren 22 Millionen Euro in das Druckzentrum Hohenlohe-Ostalb (DHO) in Crailsheim. In ihm werden – wenn es weiterhin so gut läuft – schon zum Jahresende sechs Zeitungen und mehrere Anzeigen-Blätter gedruckt. Am Freitag wurde in Crailsheim Richtfest gefeiert. weiter

MPK Special Tools in Kleindeinbach

Der Fehlerteufel hat sich in unseren gestrigen Bericht „MPK Special Tools im Aufwind“ eingeschlichen. Der Entwickler und Hersteller von Sonderwerkzeugen für die Stanz- und Umformtechnik ist natürlich nicht in Wustenriet, sondern in Schwäbisch Gmünd-Kleindeinbach in der Hangendeinbacher Straße 4 beheimatet. Hauptsache aber: Geschäftsführer weiter
  • 792 Leser

Arbeitskreis ist wichtig für Ausbildung

Jugendstudien vorgestellt
Die Agentur für Arbeit stellte vor dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft Ostwürttemberg im Verbandshaus von Südwestmetall neue Jugendstudien und ihre besonderen Hilfen für junge Menschen vor. weiter
  • 521 Leser

TonArt – Konzert zum Geburtstag

Aalen-Unterrombach. Mit einer vielversprechenden Gästeliste an „echten“ und „virtuellen“ Gästen kann TonArt, der 1991 im Liederkranz Unterrombach gegründete Chor, zu seinem Geburtstags-Konzert am heutigen Samstag, 16. April, um 20 Uhr in der neuen Mensa am Berufsschulzentrum Aalen, aufwarten. Zum Programm, unter der Leitung von weiter
  • 392 Leser
Brezga-Blase

‘s Teufels Gsangbuach

Komme do letschta Sonntig en d´ Mariakirch ond nemm aus ´m Regal a Gsangbuach raus. Wo e no noch’m erschta Liad gsuacht han, fällt do a Bildle raus, aber koi Heiligabildle, sondern a Spielkart, a Schella Ass. Do hanne no scho a weng domm guckt. D’ Spielkarta send doch von dr Kirch streng verbota gwä, weil ‘s Kartaspiel – om’s weiter
  • 293 Leser

Druck der Abizeitung gewinnen

Digitaldruck Deutschland: Gymnasium mit den meisten Votes auf Facebook gewinnt
Digitaldruck Deutschland sucht das Gymnasium Deutschlands, das auf Facebook die meisten Fans aktivieren kann und lobt hochwertige Preise aus weiter
  • 396 Leser

Ästhetische Farbenspiele

Gudrun Scheller stellt im Ostalbklinikum ihre „Bild-er-leben“ aus
Bilder erleben ist das Eine - eine Vernissage erleben, das Andere. Jene von Gudrun Scheller am Mittwochabend im Ostalbklinikum hat beides vermocht. Rund 150 Gäste waren erschienen, um sich die ausdrucksstarke Abstraktion der Langenburger Künstlerin anzusehen. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Kurz und bündig

MdB Kiesewetter beim Hirschbachclub Der Hirschbachclub Aalen lädt am Samstag, 16. April, um 19.30 Uhr zu einem Bürgergespräch in die Löwenbrauereigaststätte am Galgenberg ein. Der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter spricht zur Einführung des Bundesfreiwilligendienstes und über andere Themen aus dem Bundestag. Orgelweihe in Dewangen Am Palmsonntag, weiter
  • 281 Leser

Polizeibericht

Trickbetrüger greifen zuEine 24-jährige Frau ist beim Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft in der Heinrich-Rieger-Straße in Aalen bestohlen worden. Sie war von einer gebrochen englisch sprechenden, jungen Frau in ein Gespräch verwickelt worden. Ihre Geldbörse samt EC- und Kreditkarte war aus der im Einkaufswagen liegenden Handtasche verschwunden. weiter
  • 465 Leser

Stand zum Tag der Bahnhofsmission

Aalen. Am Samstag, 16. April, ist der Tag der Bahnhofsmissionen unter dem Motto „Ein Segen für die Stadt“. Daran wird sich auch die Bahnhofsmission Aalen mit einem Informationsstand am Marktplatz beteiligen. Im Gespräch mit den Bürgern stellen die ehrenamtlichen Mitarbeiter von 9 bis 13 Uhr ihre Hilfsangebote vor. Gegen 10.30 Uhr werden weiter
  • 276 Leser

Künftig im Großen sparen

Aalener Gesamtkirchengemeinderat stellt sich den künftigen Aufgaben mit einem konsolidierten Haushalt
Der katholische Gesamtkirchengemeinderat hat zum ersten Mal in seiner Geschichte einen Doppelhaushalt für die Pfarreien St. Maria, Salvator und St. Bonifatius verabschiedet. Der Etat, mit einem Jahresvolumen von je rund sieben Millionen Euro, ist ausgeglichen. Auch wenn sich die Zukunft bei sinkenden Einnahmen schwieriger gestaltet, so will man die weiter
  • 299 Leser

Religion: Konflikt mit Wissenschaft

Aalen-Wasseralfingen. Im Rahmen der Vortragsreihe „Physik und Gott“ spricht am Montag, 18. April, um 19.30 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen der Philosoph und Mathematiker Prof. Dr. Kurt Wuchterl zum Thema „Religion im Spannungsfeld einer verwissenschaftlichten Welt“.Der Referent lehrte bis zu seinem Ruhestand an der Uni weiter
  • 223 Leser

Aus dem Gemeinderat

Mehrausgaben wegen hartem Winter Über eine halbe Million Euro mehr als geplant hat der Winterdienst im vergangenen Jahr gekostet. „ Es waren im Haushalt für das Jahr 2010 rund 1,43 Millionen Euro vorgesehen, ausgegeben haben wir aber knapp zwei Millionen“, erklärte Bauhofleiter Georg Fürst den Gemeinderäten im Ausschuss für Technik, Umwelt weiter
  • 1
  • 285 Leser

„Bürgerlicher Intellektueller“

Kulturchef Wolfgang Nußbaumer wird feierlich in den Ruhestand verabschiedet
Wolfgang Nußbaumer ist nicht mehr Kulturchef von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost ist. Aber seine publizistische Stimme wird in der Kulturregion weiterhin zu hören sein. Am Freitag wurde er in den Ruhestand verabschiedet, und erhielt von seiner Nachfolgerin Anja Robisch ein Kunstbuch zum Abschied. weiter

Eishalle: Lösung bis zum Sommer

Aalen. Der Gemeinderat hat beschlossen, für die kommende Eislaufsaison erneut die Firma Nomi Entertainment von Robert Boncium mit einer mobilen Eislaufbahn zu beauftragen und dafür 50 000 Euro Zuschuss zu gewähren. Zudem soll bis zum Sommer ein Konzept und ein Standort für eine Evantarena vorgelegt werden. Sprecher aller Fraktionen begrüßten diesen weiter
  • 1
  • 293 Leser

Dreigestirn statt eines Musikdirektors

Gemeinderat setzt ein Zeichen und bringt einstimmig die Nachfolge von MD Lüdeking auf den Weg
In einer einmaligen Aktion haben die Gemeinderäte die Nachfolge von Musikdirektor Udo Lüdeking am Galgenberg geregelt. Nach einer einzigen Stellungnahme durch Dr. Karl Franke hat sich das Gremium einstimmig für die interne Besetzung ausgesprochen. weiter
  • 582 Leser

Musikschulgebühren steigen im Herbst

Musikschulleiter Ralf Eisler informiert den Gemeinderat über Aktuelles – „Ja“ zur neuen Gebührenordnung
Die Stadt erhöht die Gebühren für die Musikschule ab dem Schuljahr 2011/2012. Das hat der Gemeinderat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Die Gebühren werden unabhängig vom Wohnsitz erhoben, es wird zwei Kündigungstermine pro Jahr geben und der Erwachsenenzuschlag entfällt. weiter
  • 5
  • 519 Leser

Kaktus umarmen?

Jede Menge Erziehungsratgeber befassen sich mit der Pubertät, dieser Phase der Abnabelung, in der die Jugendlichen manchmal einfach neben sich stehen, unausgeglichen sind, in ihren Gefühlen stark schwanken und bisweilen orientierungslos wirken. „Die Kunst einen Kaktus zu umarmen – eine Gebrauchsanweisung für Eltern pubertierender Kids“, weiter
  • 451 Leser

„Ja“ zum Haus für junge Forscher

Die Dr.-Albert-Grimminger-Stiftung finanziert den Bau von Explorhino – Die Stadt Aalen stellt das Grundstück
Die Hochschule Aalen zu einer der bedeutendsten Hochschulen Deutschlands zu entwickeln: Das ist erklärtes Ziel von Stadt, Landkreis und regionaler Wirtschaft. Der Masterplan für die weitere Entwicklung am Campus wurde den Gemeinderäten am Donnerstag vorgestellt. Bedeutender Bestandteil neben einem Innovationszentrum ist Explorhino, ein Haus für junge weiter
  • 5
  • 653 Leser

Abwasserprojekt bringt Internet

Bopfingen. Zum Anschluss von Röttingen an die Kläranlage Bopfingen wird eine Druckleitung verlegt. Dies übernimmt die Firma Haag-Bau aus Neuler zum Preis von rund 207 000 Euro. Angenehmer Nebeneffekt. Es werden zudem Leerrohre für Breitbandinternet verlegt. Aufhausen darf sich damit auf schnelles Internet freuen, hieß es im Gemeinderat. Danach sollen weiter
  • 400 Leser

Kurz und bündig

Karwoche und Ostern in Bopfingen Auf Ostern stimmt die evangelische Kirchengemeinde am Palmsonntag, 17. April, um 19 Uhr, im evang. Gemeindehaus mit „Ostern tanzend erleben“ ein. Am Mittwoch, 20. April, ist Kreuzweg auf den Ipf. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Schule am Ipf. (Bitte Taschenlampe mitbringen.) An Gründonnerstag, 21. April, weiter
  • 223 Leser
Schaufenster
Franklin PühnVor 30 Jahren begann Franklin Pühn mit Papier als plastischem Werkstoff zu experimentieren. Nach und nach entwickelte er eigene Verfahren raumplastische Arbeiten zu schaffen, indem er sich die Rippenstrukturen von Kakteen oder Disteln zu Nutzen machte. So sind selbst Großplastiken aus Papier möglich. Pühn experimentiert auch mit selbst weiter
  • 355 Leser

Ringen im Zweckverband steht nun an

Gemeinderat beschließt: Bopfingen wird Trochtelfingen und Röhrbachsiedlung mit weichem Wasser versorgen
Bopfingen will auch Trochtelfingen, samt Röhrbachsiedlung, mit weichem Wasser versorgen. Der Zweckverband Siebenbrunnen soll Riesbürg und Röhrbachmühle versorgen. Um dies technisch zu realisieren, muss eine Umgehungsleitung nach Trochtelfingen gebaut werden. Die soll der Zweckverband Siebenbrunnen bezahlen. Mit diesem Beschluss schickt der Gemeinderat weiter
  • 534 Leser

Vier Hände, zwei Seelen, ein Genuss

Susan und Sarah Wang begeistern am Piano beim 8. Benefizkonzert des Gmünder Lions Clubs „ProJugend“
Zum vollen Erfolg wurde das 8. Benefizkonzert „ProJugend“ des Lions Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen. Garant dafür waren die beiden amerikanischen Zwillingsschwestern Susan und Sarah Wang (Preisträgerinnen des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD 2010), die das Konzertpublikum mit ihrem virtuosen, einfühlsamen und hoch konzentriertem weiter
  • 372 Leser

Inklusion

Auf „Inklusion“ setzt die künftige Landesregierung im Schulbereich. Dies bedeutet, dass Eltern ab dem Jahr 2013 ihre lernbehinderten Sprösslinge auch auf Regelschulen anmelden können. Ein Recht, dass den Fortbestand von Förderschulen allgemein gefährden könnte – und womöglich die teure Investition in die Bopfinger Stauferschule überflüssig weiter
  • 183 Leser

Natur wird zum virtuellen Ort des Verweilens

Die Ausstellung „Mehr als Farben und Formen“ zeigt Gemälde der Künstlerin Sylvia Betz im Neresheimer Rathausfoyer
Die Kunstausstellung „Mehr als Farben und Formen“ zeigt gemalte Fantasielandschaften im Neresheimer Rathaus. Die Waldstetter Künstlerin Sylvia Betz stellt 33 Exponate in Acryl auf Leinwand mit farbenfrohen und fantasievollen Bildern zur Schau. Aus von der Natur entliehenen Motiven schaffe sie virtuelle Orte zum Verweilen und Nachdenken, weiter
  • 354 Leser

Die Po-Ente gibt’s zum Schluss

Oropax-Brüder Thomas und Volker Martins zeigen dem Kleinkunstfrühling-Publikum, wo der Hammer hängt
Nein, nein – einen wirklichen Sinn muss es nicht haben, wenn zwei Brüder auf ihrer Baustelle ihren eigenen Kosmos inszenieren. Wer mit Ohropax die Ohren öffnet für Oropax und sein Hirn dazu bemüht, dem entgeht keines der genialen Wortspiele. Das Chaostheater Oropax durfte mit seinem Bühnen-Spektakel im Bürgersaal „primzahllastigen“ weiter

Sanierung der Stauferschule startet am Flachdach

Stadt Bopfingen will im Jahr 2012 mit der Generalsanierung beginnen – Erster Bauabschnitt beinhaltet Arbeiten am völlig maroden Dach
Die Stadt Bopfingen will 2012 mit der Generalsanierung der Stauferschule beginnen. Im ersten Bauabschnitt wird das Flachdach saniert. 65 000 Euro plant Bopfingen hierfür ein. Insgesamt muss der Schulverband rund 1,6 Millionen in die Hand nehmen. weiter
  • 447 Leser

Forstwirtschaft hat sich gelohnt

Bopfingen darf sich über einen Überschuss von 70 000 Euro und eine weitgehend intakte Natur freuen
Mit dem Bopfinger Wald lässt sich Geld verdienen. Dies belegt der Waldhaushalt, den Forstdirektor Werner Vonhoff und der Bopfinger Förster Hans-Martin Lechler am Donnerstagabend dem Gemeinderat vorgelegt haben. Für das Jahr 2010 wurde ein Überschuss von rund 70 000 Euro erzielt. weiter
  • 410 Leser

Coverrock mit derTaucherband

Ellwangen-Espachweiler. Am Samstag, 16. April, spielt im „Roxy“ in Espachweiler die Taucherband eine Mischung aus Rock-Klassikern sowie aktuelleren Rocksongs. Beginn ist um 20.30 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro. weiter
  • 5549 Leser

Jugendreitturnier am Sonntag

Ellwangen. Der Reit- und Fahrverein Ellwangen veranstaltet am kommenden Sonntag, 17. April ein Jugendreitturnier auf dem Reitgelände Hinterer Spitalhof. Das Programm beginnt um 8.30 Uhr mit einem Dressurwettbewerb der Klasse E. Danach folgen um 10 Uhr ein Reiterwettbewerb, um 11 Uhr ein Pony-Reiterwettbewerb, 11.30 Uhr Führzügelklassen. Um 13 Uhr geht weiter
  • 234 Leser

Universität als Partner

Ellwanger Wirtschaftsgespräch am kommenden Montag
Am kommenden Montag, 18. April ab 19 Uhr findet in der Stadthalle das 7. Ellwanger Wirtschaftsgespräch statt. Die Stadtverwaltung und der Verein Pro Ellwangen haben sich in diesem Jahr als Partner erstmals die Universität Tübingen mit ins Boot geholt. weiter
  • 327 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetEllwangen. Im Sebastiansgraben ereignete sich auf Höhe des Priestertörles am Donnerstag gegen Mittag ein Verkehrsunfall, als eine 88-jährige Autofahrerin beim links Abbiegen die Vorfahrt einer 28-jährigen Autofahrerin missachtete. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. weiter
  • 5728 Leser

Neue Ausstellung über Schatzfund

Ellwangen. Anlässlich des 34. Tübinger Universitätstages zeigt das Alamannenmuseum in Zusammenarbeit mit dem Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters der Universität Tübingen die Sonderpräsentation „Ein Becher voll Silber – Der spätmittelalterliche Schatzfund von Ladenburg“. Die Sonderschau beleuchtet die weiter
  • 5
  • 393 Leser
stadtgespräch

Aalen weiter boomen lassen

In scharfem Kontrast zum Chaos im Gemeinderat steht der aktuelle Bauboom in Aalen. Die Querelen um die gerlach’schen Reformen lassen fast vergessen, dass am gleichen Tag das neue Hotel am Ellwanger Torplatz vorgestellt wurde, Spatenstich war für den Baumarkt auf dem Königergelände und dass endlich der Durchbruch für einen Decathlon-Sportmarkt weiter
  • 5
  • 495 Leser

Bestens aufgestellt

Optiker Hunke feierte die Neueröffnung
Mit vielen Freunden und Geschäftsleuten hat die Firma Optiker Hunke am Donnerstagabend die Neueröffnung ihres Optiker-Fachgeschäfts in der Marienstraße 22 gefeiert. Innerhalb von zehn Tagen wurde der Umzug vom gegenüberliegenden alten Standort in der Marienstraße 19 in die Räume des ehemaligen Schlecker-Markts vollzogen. weiter
  • 332 Leser
Frage der Woche

Mercatura nimmt Gestalt an

Im Herbst soll es soweit sein: das Mercatura öffnet seine Pforten. Vorfreude oder Zweifel? Wir haben Passanten in der Innenstadt nach ihrer Meinung zum Einkaufszentrum gefragt. Welchen Eindruck haben Sie von der Baustelle? Welche Läden wünschen Sie sich? Was halten Sie von der Größe des Einkaufszentrums?Melina Metzker, Laura Kochendörfer weiter

Wo versteckt sich der Hase heute?

Haben Sie’s gewusst, liebe Leserinnen und Leser? Der Hase hat sich am Donnerstag in der Kaufhaus Galerie und beim Stoff Treff versteckt. Der Ostersonntag rückt näher und unser Hase ist immer noch auf der Suche nach dem einen oder anderen passenden Geschenk ins Osternest. Eine riesige Auswahl, vor allem für Kinder, findet er am Samstag in einem weiter

Namen und Nachrichten

Gerlinde Herkommer. Die quirlige Fachsenfelderin Gerlinde Herkommer wird am Samstag 50 Jahre alt. Am Ort ist sie bekannt als Einsatzleiterin der Nachbarschaftshilfe und als stellvertretende Pflegedienstleiterin der Sozialstation Abtsgmünd. Darüberhinaus ist und war sie aktiv in der Seniorenarbeit, im Tanzcafé Abtsgmünd und als Kirchengemeinderätin der weiter
  • 236 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Pius Angstenberger Dekan in AalenDas Leid der Welt auf Jesu Gesicht:Die Christengemeinden feiern in der Karwoche den einen großen Gottesdienst von Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag und Ostern. Diese Tage werden „sacrum triduum“, die drei heiligen Tage genannt, weil in ihnen die Mitte der Erlösung durch Jesus Christus gefeiert wird. weiter
  • 5
  • 338 Leser

Abmangel fällt geringer aus

Entwicklung der Musikschule: positives Echo im Gemeinderat – Ja zu neuem Flügel
„Unsere Musikschule ist positiv positioniert, sie präsentiert ein breites Band an Unterrichtsbereichen und brilliert durch vielfältige öffentliche Veranstaltungen“, kommentierte Bürgermeister Wolfgang Hofer den Bericht von Musikschulleiter Richard Vogelmann zum aktuellen Stand der Musikschule. weiter
  • 389 Leser

Gemeinderat Essingen

Schnelles InternetDieter Dauner wollte wissen, wie es ums schnelle Internet in Lauterburg bestellt sei. Die technischen Einrichtungen werden auf den Weg gebracht, erklärte Bürgermeister Hofer. Am 20. April finde in Lauterburg eine Informationsveranstaltung statt.RegenüberlaufbeckenDas Regenüberlaufbecken Suhl (Essingen II) muss saniert werden. Dabei weiter
  • 147 Leser

Kurz und bündig

Bücher- und SpieleflohmarktAm Ostermontag, 25. April, ist im evangelischen Gemeindehaus in Essingen wieder Bücher- und Spieleflohmarkt. Dieses Jahr wird insbesondere eine große Auswahl an Kinderbüchern angeboten. Mit dem Erlös des Flohmarkts wird der Erhalt der Quirinuskirche unterstützt. weiter
  • 6385 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des GemeinderatesAm Montag, 18. April, tagt der Gemeinderat Oberkochen um 18.30 Uhr im Bürgersaal. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Sanierung und die künstlerische Außengestaltung des Rathauses sowie der Bebauungsplan „Stahlacker“. weiter
  • 4624 Leser

Als Freiwillige im Heiligen Land

Seit dem Jahr 2002 besteht das „Ökumenische Begleitprogramm für Palästina und Israel“ (ÖFPI, englisch: Eccumenical Accmopaniment Programme for Palestine and Israel – EAPPI). Pfarrer Ulrich Kadelbach aus Stuttgart berichtet am Montag, 18. April, im evangelischen Gemeindehaus in Aalen von seinen Erfahrungen und Erlebnissen als ökumenischer weiter
  • 237 Leser
Karwoche Personen, die bettlägrig oder ans Haus gebunden sind, können für die Zeit um Ostern auf ihren katholischen Pfarrämtern die Krankenkommunion bestellen.Begegnung Mittwoch, 17.30 Uhr. Treffpunkt für Trauernde, im Haus Kastanie. Gastgeber: ökumenischer Hospizdienst, Tel. (07361) 555056.Bildungsreise vom 13. bis 17. Juni 2011 nach Dresden, Prag weiter
  • 222 Leser
Wir gratulieren
AmSamstagAalen-Wasseralfingen. Anna Thaler, Schmiedstr. 11, zum 80. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Agnes Weber, Hohenberger Weg 9, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd. Ingeborg Barth, Hohenrainweg 7, zum 82. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Waltraud Josten, Alte Abtsgmünder Str. 33, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Bortolo Bortolotti, Richard-Wagner-Str. 2, zum 91. und weiter
  • 233 Leser

„Käffle reloaded“

Traineegruppe eröffnet in Ellwangen ein neues Jugendcafé
Am morgigen Sonntag, ab 15 Uhr, öffnet in Ellwangen ein neues Juigendcafé. Dazu wird das ehemalige „Käffle“ im Speratushaus reaktiviert. weiter
  • 195 Leser

Kurz und bündig

Premiere im BolzensteigErstmals öffnen am Sonntag von 11 bis 18 Uhr Betriebe im Gewerbegebiet Bolzensteig in Hüttlingen ihre Pforten für eine Industrie- und Handwerker-Schau. Um 11.30 Uhr wird der neue GOA-Wertstoffhof eröffnet, es gibt Informationen zu Gebäudesanierung und mehr. weiter
  • 4627 Leser

Kurz und bündig

Fastenessen im alten PfarrhausAllerlei Suppe gibt es am Palmsonntag im alten Lauchheimer Pfarrhaus. Das Fastenessen zugunsten der Sießener Schwestern beginnt nach dem Gottesdienst. weiter
  • 4303 Leser

Kurz und bündig

Roxxane rockt Neresheimer FrühlingDie Trio-Rockformation „Roxxane“ präsentiert am Samstag, 16. April, ab 21 Uhr im Café Meyer in Neresheim ein musikalisches Feuerwerk aus fünf Jahrzehnten Rockmusik. Die Bandbreite reicht von AC/DC, Aerosmith, Police, Slash, Temptations bis hin zu ZZ-TOP.Benefizkonzert für die StadtpfarrkircheDie Stadtkapelle weiter
  • 293 Leser

Eugen Manz bleibt Vorsitzender

Vorstandswahlen bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Ellwangen
Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Ellwangen im Gasthaus „Lamm“ in Schrezheim standen unter anderem Vorstandswahlen auf der Agenda. Dabei wurde Eugen Manz als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. weiter
  • 273 Leser

Kurz und bündig

Die andere Passion Zum 200. Geburtstag von Franz Liszt bringt der Oratorienchor Ellwangen dessen „Via crucis“ – 14 Stationen des Kreuzweges - zur Aufführung. Das Konzert findet am heutigen Samstag, 16. April, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen statt.„24 Folk Strings“ im „Leprechaun“ Am heutigen weiter
  • 5
  • 260 Leser

Comenius Projekt: PG-Schüler in Madrid

Im Rahmen des europäischen Comenius Projekts waren vier Schüler und zwei Lehrer des Peutinger Gymnasiums nach Madrid gereist, um sich dort mit den Partnerschulen auszutauschen. Das Comenius Projekt behandelt derzeit die Themen Energieverbrauch, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Bei dem Treffen in Madrid standen dann auch der Stromverbrauch der jeweiligen weiter
  • 5
  • 297 Leser

France Mobil macht Halt bei St. Gertrudis

„Frankreich, seine Sprache und Kultur“, so lautet das Motto der France Mobil-Referenten, die seit September 2002 durch ganz Deutschland touren. Am Donnerstag erhielt auch die St. Gertrudis-Schule Besuch von einer France Mobil-Referentin. Marion Sautron versuchte die 90 Realschülerinnen der 6. Klassen davon zu überzeugen, dass Französisch weiter
  • 253 Leser

Geld für kleine Forscher

Sparkasse spendet dem Förderverein Buchenbergschule 600 Euro
Der Fördererein der Buchenbergschule durfte von Alexander Vaas, Filialdirektor der Kreissparkasse Ellwangen jetzt eine Spende von 600 Euro entgegennehmen. weiter
  • 227 Leser

Leselust wecken

Stadtbibliothek startet „Geheimsache Buch!“
Zum Welttag des Buches am 23. April startet die Ellwanger Stadtbibliothek eine eigene Aktion, um die Lust am Lesen zu fördern. Unter dem Motto „Geheimsache Buch!“ erwartet große und kleine Leseratten in der Stadtbibliothek ein „Blind Date“ der ganz besonderen Art. weiter
  • 259 Leser

Viel Lokalkolorit

Festzug der Württemberger: Sonderführung am Sonntag
Im Ellwanger Schlossmuseum wird derzeit eine Sonderausstellung zum Festzug der Württemberger aus dem Jahre 1841 gezeigt. Was dieses historische Ereignis mit Ellwangen zu tun hat, erfahren Besucher am morgigen Sonntag ab 14 Uhr bei einer Sonderführung mit Eberhard Veit, der die Ausstellung konzipiert hat. weiter
  • 268 Leser

Kunstausstellung im „Journal“

Regelmäßig zeigen im Wintergarten des Ellwanger „Journals“ Künstler ihre Arbeiten. Aktuell läuft eine ganz neue Ausstellung. Die 23-jährige Malerin Patricia Lutz aus Bopfingen-Itzlingen zeigt im „Journal“ einen Ausschnitt ihres Schaffens. (Foto: privat) weiter
  • 10582 Leser

Der Woiza im Urlaub

Sodale. Bevor der Woiza nächste Woche wieder zurück ist, hier nochmal ein Urlaubsfoto.Nach dem ausgiebigen Aufenthalt auf den Ellwanger Jagstterrassen vergangene Woche hat es den Woiza doch noch in die Ferne gezogen. Das wie immer völlig unmanipulierte Foto zeigt den Woiza beim Schreiben dieser Zeilen an seinem Ferienort, der allerlei hübsche Sehenswürdigkeiten weiter
  • 297 Leser

Wohlige Wärme – und auch noch schön anzusehen

Sie sehen schön aus, tun wohl und verbreiten ganz gezielt angenehme Wärme: Infrarotheizungen. In Übergangsmonaten gelten sie als Alternative zur herkömmlichen Heizung. Früher gab es sie nur im Reformhaus, heute firmieren sie als Heiz-Möbel und sind als Bild, Notiz-Tafel oder Spiegel verkleidet. Infrarotheizungen sind auch als schicke Deko-Objekte erhältlich. weiter
  • 5
  • 263 Leser

Wohnen? Gerne offen und variabel

Auch geschickt ausgewählte Möbel können dabei helfen, ein Zimmer zu strukturieren
Kaum ein Neubau, in dem nicht Wohn- und Essbereich, oft auch die Küche, ineinander übergehen. Oft sind auch obere Etagen über eine Galerie offen, die Trennung zwischen den einzelnen Räumen ist flexibel. weiter
  • 375 Leser

Kinder spielen an den Gleisen

Oberkochen/Unterkochen. Spielende Kinder haben zu einer kurzzeitigen Sperrung der Bahnstrecke zwischen Aalen-Unterkochen und Oberkochen geführt. Wie die Polizei mitteilte, musste die Bahnstrecke bereits am Donnerstag, zwischen 17.25 Uhr und 17.49 gesperrt werden.Der Grund: In dem Bereich hatten sich spielende Kinder aufgehalten. Offensichtlich hatten weiter
  • 334 Leser

Bauarbeiten für Edeka beginnen

Im Gewann „Stahlacker“ in Oberkochen haben die Bauarbeiten begonnen. Dort entsteht ein Edeka-Lebensmittelmarkt mit 1450 Quadratmeter Verkaufsfläche. Wie Stadtbaumeister Johannes Thalheimer mitteilt, werden derzeit die Erdarbeiten ausgeführt. Der Rohbau soll bis Ende stehen, im November soll der neue Lebensmittelmarkt eröffnet werden. Seitens weiter

Fahrradständer fallen weg

Technischer Ausschuss vergibt Arbeiten für Hotelterrasse
Die Hotelterrasse vor dem Oberkochener Rathaus wird im Zuge der Neugestaltung des Eugen-Bolz-Platzes saniert. Inzwischen wurden die Abdichtungsarbeiten abgeschlossen, der neue Pflasterbelag wurde aufgebracht. weiter
  • 396 Leser

Umzug ins Rathaus fest im Visier

Interimslösung neigt sich dem Ende entgegen, Estrich-Probleme sind beseitigt – Am 19. Juni ist Tag der offenen Tür
„Der Estrich hat uns enormes Kopfzerbrechen bereitet“, meinte Stadtbaumeister Johannes Thalheimer beim Rundgang durchs neue Oberkochener Rathaus. Bürgermeister Peter Traub, Architekt Peter Kayser und Gemeinderäte haben sich auf der Baustelle umgesehen. weiter

200 Jahre Stadtapotheke Neresheim

Neresheim. Gesundheit ist komplex. Das harmonische Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele ist ein kompliziertes und hoch sensibles Gebilde, das leicht aus der Balance geraten kann. Seit 200 Jahren steht die Stadt Apotheke Neresheim mit Wissen, Kompetenz und mit hervorragenden Qualitätsprodukten allen Kunden zur Seite. Im Gründungsjahr

weiter
  • 560 Leser

Mit guten Stimmen auf Schatzsuche

Chor „Exodus“ aus Dorfmerkingen zeigt am Sonntag in der Ohmenheimer Kirche St. Elisabeth ein Musical von Kathi Stimmer-Salzeder
Durch die Begegnung mit Jesus erfahren sie beide das Heil: Maria von Magdala und der Zöllner Zachäus. Die bayerische Liedermacherin Kathi Stimmer-Salzeder schrieb über diese zwei prägnanten Personen des Evangeliums ein Musical. Der Chor „Exodus“ hat sich den mitreißenden und einfühlsamen Melodien und Texten im Projekt „Schatzsuche“ weiter
  • 484 Leser

Feste sollen in Lauchheim früher enden

Jugendliche feiern oft bis in die Morgenstunden – Kritik der Stadträte: Umsetzung muss auch kontrolliert werden
Lauchheim strebt eine Kooperation mit den Gemeinden und Städten im Ostalbkreis sowie der Polizei an. Die Stadt reagiert damit auf teilweise bis in die Morgenstunden hinein feiernde Jugendliche und jungen Erwachsene. weiter
  • 3
  • 576 Leser
Die im Neulermer Teilort Gaishardt ansässige Schreinerei Deininger ist bereits seit 30 Jahren in Sachen Umgestaltung und Innenausbau von Alt- und Neubauten tätig. Und das nicht nur in der Region, sondern überregional und im Ausland, beispielsweise in der Schweiz.Das Spektrum reicht von der Ausstattung von Eigentumswohnungen über die Ausgestaltung kleiner weiter
  • 148 Leser

Großes Kulturfest im Juli

Abtsgmünd feiert 875 Jahre – Neuauflage für „Guss am Fluss“
Für Bürgermeister Kiemel ist Kultur ein wichtiges Standbein der Gemeinde. „Wir haben viele kulturtreibende Vereine und müssen uns überlegen, wie wir sie noch stärker in unserer Kulturarbeit integrieren können.“ weiter
  • 314 Leser

Leihgebühr ist kein Thema

Abtsgmünder Bibliothek bilanziert – Rund 200 000 Euro Zuschuss
Die Abtsgmünder Bibliothek hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich gebracht. „Ohne das starke Team und den engagierten Förderverein könnten wir das tolle Programm nicht schultern“, meint Bürgermeister Armin Kiemel. weiter
  • 331 Leser

Wertvoller Dienst wird belohnt

Ehrenamtlich tätige Kräfte wurden am Donnerstag im Auftrag der Kolpingsfamilien ausgezeichnet
In einem kleinen, aber feinen Rahmen sind am Donnerstagabend im Gemeindezentrum St. Vitus in Jagstzell die ehrenamtlich tätigen Betreuer der Tagespflege und des Hospiz St. Anna ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung erfolgte im Auftrag der 13 Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb. Die Laudatio hielt der neue CDU-Fraktionsvize Winfried Mack. Die Vorstellung weiter
  • 519 Leser

Pub Science: Die Chemie stimmt

Schülerinnen und Schüler des technischen Gymnasiums bieten ein chemisches Spezialitätenprogramm
Endlich Feierabend. Und jetzt noch auf ein Bier in die Kneipe nebenan. Aber was ist das: Jugendliche hantieren am Nebentisch mit Reagenzgläsern und Chemikalien? Das ist das Unterrichtsmodell der Zukunft: Pub Science. weiter
  • 533 Leser

Geht in Hüttlingen bald das Licht aus?

Streitbarer Gemeinderat befasst sich mit der Straßenbeleuchtung bei Nacht – Noch gibt es Klärungsbedarf
Die Wellen im Hüttlinger Gemeinderat sind hoch geschlagen. Die Nachtabschaltung der Straßenbeleuchtung hat eine kontroverse Diskussion entfacht. weiter
  • 501 Leser

Thailänderinnen helfen Japan

Ellwangen-Rindelbach. Am Sonntag, 17. April von 11 bis 16 Uhr lädt eine Gruppe thailändischer Frauen im Namen des Thailändischen Kulturvereins zum Mittagtisch in die Kübelesbuckhalle nach Rindelbach ein. Hier werden vier thailändische Gerichte angeboten. Anschließend gibt es noch Kaffee und Kuchen, gespendet von Mitgliedern des Musikvereins Rindelbach. weiter
  • 5
  • 321 Leser
Ein Besuch in der Weipertshofer Straße in Stimpfach-Rechenberg lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Mit seinem beinahe schon traditionellen „Kirschblütenfest“ verlegt Christian Wild einmal mehr Japan ins Schwäbische und bietet einen umfassenden Einblick in die Haltung der Kois. Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. April, jeweils von 10 bis 17 weiter
  • 116 Leser

Zum Tode von

Hans-Karl StengleEllwangen. In der Nacht auf Freitag starb Hans-Karl Stengle, er wurde 87 Jahre alt. In der Stadt kannte man ihn als ein „Original“ wie man so schön sagt, vor allem als Kommandant „seiner“ Bürgergarde. Aber auch als begeisterten Fasnachter, der die „tollen Tage“ in der Stadt belebte, der mit Stolz weiter
  • 674 Leser
Festival Schloss Kapfenburg Internationale Kabarettperlen zur Hörfunkaufzeichnung des SWR2 Studiobrettl

Lück im Glück

Der Kabarettabend in Kooperation mit dem SWR2 am Donnerstag, 28. Juli, verspricht zum diesjährigen Festival Humor aus ganz verschiedenen Kulturkreisen. Ingolf Lück, bekannt aus der „Wochenshow“ wird zusammen mit den Newcomern des Jahres, den Kernölamazonen den kabarettistischen Teil übernehmen. Aus England eingeflogen werden „The Magnets“, weiter
Am Donnerstagnachmittag zwischen Unterkochen und Oberkochen

Spielende Kinder an den Gleisen - Bahnstrecke gesperrt

Aalen. Am Donnerstag, zwischen 17.25 Uhr und 17.49 musste die Bahnstrecke zwischen Unterkochen und Oberkochen für den Bahnverkehr gesperrt werden, da sich im dortigen Bereich spielende Kinder im Bereich der Bahngleise aufhielten. Offensichtlich hatten die Kinder mit dem Ball gespielt, welcher an den Böschungsrand nahe der Bahnstrecke gerollt

weiter
  • 929 Leser

Baupläne für mehr Plätze in der Kita

Aalen. Am kommenden Sonntag, 17. April, wird die erste Bürgermeisterin der Stadt Aalen, Jutta Heim-Wenzler, die eingereichten Modelle des Architektenwettbewerbs für einen Erweiterungsbau der Kindertageseinrichtung St. Vinzenz öffentlich präsentieren. Die zentrale Lage von St. Vinzenz in der Stuttgarter Str. 67 war Anstoß für die Überlegung, die Einrichtung weiter
  • 255 Leser

Leichtsinn bei der Existenzgründung

Ehemalige Inhaberin eines Friseursalons wegen Unterschlagung vor dem Schöffengericht
Die Gründung eines Friseurgeschäfts geht schief, weil die Kosten aus dem Ruder laufen. Als die Bank sich das kreditfinanzierte Inventar sichern will, ist nichts mehr da. Deshalb stand eine 34-jährige Frau aus Oberkochen am Donnerstag vor dem Schöffengericht. weiter
  • 5
  • 992 Leser

Pharma und Profit

Spiegel-Redakteur Markus Grill im Gutenberg-Kasino
„Das Gesundheitswesen ist krank. Der Preis, den der Bürger zahlt, sind steigende Beitragssätze der Krankenkassen und eine medizinische Versorgung, die schlechter ist als möglich.“ Spiegel-Autor Markus Grill spricht am Mittwoch, 27. April, 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäpo über kranke Geschäfte im Gesundheitswesen. weiter
  • 5
  • 613 Leser

Abbiegespur fürs Aal-Carrée

Ampelanlage an der Kreuzung von Fackelbrücken- und Gartenstraße bleibt
Die Kreuzung Gartenstraße / Fackelbrückenstraße wird ausgebaut. Um das Aal-Carrée anzubinden, wird die Gartenstraße um eine Rechtsabbiegespur erweitert. Damit muss aber der Geh- und Radweg verlegt werden. Unter den Gemeinderäten regten sich Stimmen, die an die Planungen eines Kreisverkehrs an dieser Stelle erinnerten. weiter
  • 2
  • 560 Leser

Frühlingserwachen in Lautern

Am Sonntag, 17. April, von 11 bis 17 Uhr in den Rosenstein-Baumschulen Koch-Fischer und in der Gärtnerei Gruber
Ob winterharte Gehölze oder blühende Sträucher bei den Rosenstein-Baumschulen Koch-Fischer oder Beet- und Balkonpflanzen, Salat und Gemüse bei der Gärtnerei Gruber - beim Tag der offenen Tür wird am Sonntag die ganze Palette für alle Garten- und Pflanzenfreunde geboten.In den Rosenstein-Baumschulen Koch-Fischer zeigt sich der Frühling bereits in seiner weiter
  • 197 Leser
Einkaufen bis tief in die Nacht – die lange Einkaufsnacht ist in Hüttlingen mittlerweile eine beliebte Tradition geworden, weiß der Vorsitzende des Gewerbe- und Handelsvereins, Rainer Horlacher. Deshalb möchten einige der Hüttlinger Fachhändler auch in diesem Jahr die Erfolgsgeschichte fortsetzen und den Kunden den Service der verlängerten Öffnungszeit weiter

Programm

Sonntag, 17. April, 11 bis 18 Uhr
11 Uhr: Enthüllung Wegweiser Gewerbegebiet Bolzensteig; Begrüßung der Gäste durch GHV-Vorstand Rainer Horlacher; Ansprachen von Bürgermeister Günter Ensle, Kreiskämmerer Karl Kurz.11.30 Uhr: Einweihung GOA-Wertstoffhof; Begrüßung der Gäste durch Geschäftsführer Henry Forster; Ansprachen von Kreiskämmerer Karl Kurz, Bürgermeister Günter Ensle und Henry weiter
  • 218 Leser
Am kommenden Sonntag, 17. April werden sich über 15 Firmen im Industriegebiet Bolzensteig der breiten Öffentlichkeit präsentieren. Die 1. Industrie- und Handwerker-Schau, initiiert vom Gewerbe- und Handelsverein (GHV) wird für einen kurzweiligen, informativen Sonntag sorgen.Bisher habe sich der GHV fast ausschließlich über den Handel und die Dienstleistungsbetriebe weiter

Regionalsport (14)

Velikov zum KSV Aalen

Ringen, Bundesliga
Es sieht so aus, als ob der KSV Aalen eine Lücke im 55er Freistil geschlossen hat: Der Bulgare Radoslav Velikov wird als Neuzugang vermeldet. weiter
  • 5
  • 398 Leser

Gefühlte 100 Jahre her

Fußball, 3. Liga: Im Kellerduell stehen auch die beiden Trainer im Blickpunkt
Für beide Trainer ist das Kellerduell am Samstag ein besonderes. Für Rainer Ulrich, weil er erst Anfang der Woche sein Amt beim FC Bayern München II angetreten hat. Und für Ralph Hasenhüttl, weil der Coach des VfR Aalen seine aktive Karriere beim heutigen Gegner beendet hat. Anpfiff im Stadion an der Grünwalder Straße: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 751 Leser

Rabauken-Camp

Nina Knödler und Florian Hermann mit dabei
Die Rabauken kommen wieder nach Aalen. Der Andrang der Kids für die Teilnahme am St.Pauli-Fußballcamp der DJK SV Aalen ist groß. Florian Herrmann aus Aalen und Nina Knödler aus Mögglingen dürfen dabei sein. weiter
  • 545 Leser

Gaschler mit Rang sieben zufrieden

Motorsport, Moto Cross
Mit zwei furiosen Rennen und Platz siebeni machte der junge Lokalmatador Glenn Gaschler aus Oberkochen beim Nachwuchsrennen im Rahmen des Schnaitheimer Moto Cross auf sich aufmerksam. weiter
  • 214 Leser

Erst duelliert, dann fusioniert

Handball: Die HG Aalen/Wasseralfingen feiert in diesen Tagen zehnjähriges Bestehen
Noch vor elf Jahren lieferten sich die Handballabteilungen des MTV Aalen und des TSV Wasseralfingen erbitterte Duelle. Bis sie ein Jahr später zur HG Aalen/Wasseralfingen verschmolzen. Der Plan ist aufgegangen. weiter
  • 498 Leser

Ravensburg entzaubert Schwabsberg

Kegeln, 1. Bundesliga: Folgenschwere Heimniederlage zum Saisonfinale – KC verspielt Platz drei
Eine folgenschwere 2:6-Heimniederlage leistete sich der KC Schwaberg gegen den ESV Ravensburg zum Abschluss der Bundesligasaison. Mit einer kompakten Mannschaftsleistung auf spielerisch hohem Niveau entzauberte der ESV die Ostälbler. Mit dieser Niederlage verspielte das Maier-Team auf der Ziellinie den beinahe sicher geglaubten dritten Platz in der weiter
  • 225 Leser

TSV will nach oben

Volleyball, Relegation: Landesliga für Ellwangen in greifbarer Nähe
In der Ellwanger Rundsporthalle steigt am Samstag ab 11 Uhr das diesjährige Relegationsturnier zwischen Bezirksliga und Landesliga. Von den fünf teilnehmenden Mannschaften werden die besten zwei im nächsten Jahr in der Landesliga spielen. Die erste Herrenmannschaft des TSV Ellwangen hofft auf einen dieser Plätze. weiter
  • 290 Leser

Aalen will nachlegen

Fußball, Verbandsstaffel, U17
Nach dem Sieg im WFV-Pokal gegen den SSV Reutlingen geht es für die U17 am Sonntag um 10.30 Uhr in der Verbandsstaffel gegen den VfL Kirchheim. weiter
  • 237 Leser

OG Bopfingen mit starken Einzelergebnissen

Agility, Bundesliga: Eugen Böstler und Sabine Westhäuser auf Platz eins, Ralf Fischer auf Rang zwei
Die OG Bopfingen startete mit einem Team in die neue Saison der Agility-Bundesliga und einer Mannschaft in die Regionalliga-Saison. Nach dem ersten Bundesliga-Turnier reichte es trotz starker Einzelergebnisse nur für Platz neun.Das Turnier fand in Steinheim/Murr statt. Ein Ligaturnier besteht aus zwei Ligaläufen und einem Lauf für die Leistungspapiere. weiter
  • 132 Leser

FC Röhlingen turnt souverän

Sportakrobatik, Württembergische Schülermeisterschaften in Hofherrnweiler
Bei den Württembergischen Schülermeisterschaften und den Nachwuchswettkämpfen (WeNa) der Sportakrobatik in Hofherrnweiler waren vor allem die Sportlerinnen und Sportler des FC Röhlingen erfolgreich. weiter
  • 342 Leser

Gut in Form fürs Trainingslager

Leichtathletik, Rems-Welland
Drei Wochen vor dem Trainingslager stellten sich einige Werfer der LG Rems-Welland den Konkurrenten aus dem Raum Heilbronn und Hohenlohe in Crailsheim zu einer ersten Standortbestimmung. weiter
  • 226 Leser

Im Ostalbderby gescheitert

Fußball, VW-Cup, U13
Eine 0:3-Niederlage gegen das Juniorteam Aalen bedeutete für die U13 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach das Aus im Halbfinale des VW-Cup. weiter
  • 191 Leser

Juniorteam siegt beim Zweiten

Fußball, Landesstaffel, U15
Die U15 des Juniorteam Aalen gewann das Spitzenspiel in der Landesstaffel beim Tabellenzweiten in Kirchheim. Engagiert spielende Aalener setzten sich mit 3:2 durch. weiter
  • 294 Leser

Überregional (82)

'Wir wecken schöne Gefühle'

Tennisspielerin Andrea Petkovic will an die Weltspitze und Fans unterhalten
Deutschland sucht einen Tennis-Star. Andrea Petkovic hat das Zeug dazu. Sie rangiert in den Top 20 der Welt, ist intelligent, witzig und hübsch. Sie führt in Stuttgart das Fedcup-Team ins Duell gegen die USA. weiter
  • 376 Leser

17 Staaten mit fast 200 Flugzeugen

Der internationale Militäreinsatz wurde vor knapp einem Monat von den USA, Frankreich und Großbritannien begonnen. Mit Luftschlägen sollten Truppen von Machthaber Muammar al-Gaddafi daran gehindert werden, auf die von Rebellen kontrollierten Städte vorzurücken. Seit 1. April wird die Militäraktion von 17 Staaten mit knapp 200 Flugzeugen und 18 Schiffen weiter
  • 254 Leser

Anleger warten auf Impulse

Leitindex schließt im Minus
Belastet von Kapitalmaßnahmen einiger Unternehmen hat der deutsche Aktienmarkt gestern wieder im Minus geschlossen. 'Der Markt befindet sich in einer Konsolidierungsphase', sagte Fondsmanager Thorsten Winkler von Veritas Investment Trust. 'Die Anleger warten nach der extremen Erholung nach dem Japan-Schock auf weitere Impulse.' Die Commerzbank-Aktien weiter
  • 390 Leser

Atomwolke zieht nach Tokio

Leichensuche nahe Reaktoren - Gegend auf Jahrzehnte unbewohnbar?
Die Lage für die südwestlich vom Fukushima-Reaktor lebenden Japaner wird bedrohlicher. Die Strahlung im Grundwasser hat sich verzehnfacht. Und der Wind soll am Wochenende drehen - in Richtung Tokio. weiter
  • 328 Leser

Auf einen Blick vom 15. April

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Viertelfinal-Rückspiele Spartak Moskau - FC Porto 2:5 (0:2) (Hinspiel 1:5 - Porto im Halbfinale) PSV Eindhoven - Benfica Lissabon2:2 (2:1) (Hinspiel 1:4 - Benfica Lissabon im Halbfinale) Twente Enschede - FC Villarreal 1:3 (1:0) (Hinspiel 1:5 - FC Villarreal im Halbfinale) Sporting Braga - Dynamo Kiew 0:0 (Hinspiel 1:1 - Sporting weiter
  • 243 Leser

Aus Battenberg wird Mountbatten

Das britische Königshaus hat deutsche Wurzeln - Daran wird man in London ungern erinnert
Das britische Königshaus ist, historisch gesehen, durch und durch deutsch. Das liegt an der Heiratspolitik des Adels, die viele Deutsche nach London holte. Heute wollen die Windsors davon nicht viel wissen. weiter
  • 359 Leser

Beim totalen Triumph vier Klubs in der Champions League

Schöne Aussichten: Falls Schalke 04 am 28. Mai in London das Finale gewinnt, erhält die Bundesliga nächste Saison einen zusätzlichen Platz in der Champions League. Das automatische Startrecht für den Titelverteidiger hat die Uefa 2005 eingeführt, nachdem der FC Liverpool das Champions League-Finale gewonnen, sich als Fünfter der Premier League aber weiter
  • 299 Leser

Bosch setzt auf Elektroautos

Technologiekonzern will 15 000 neue Stellen schaffen, davon 900 in Deutschland
Bosch ist wieder oben auf. Gute Geschäfte in Asien, aber auch in Amerika, haben den Technologiekonzern ein Viertel mehr Umsatz gebracht. In diesem Jahr wird viel investiert. 15 000 Jobs entstehen. weiter
  • 440 Leser

BUCHTIPP: Zwielichtiges Hollywood

Ein deutscher Schauspieler, der nach Hollywood aufgebrochen war, um dort Karriere zu machen, gerät in einen gefährlichen Sog zwielichtiger Geschäfte. Er träumte davon, die Filmmetropole zu erobern. Aber wie teuer der Schauspieler seine Träume bezahlen müssen wird, kann er nicht ahnen. Der Thriller 'Operation Schauspieler' ist Lars von Salderns Erstlingswerk. weiter
  • 308 Leser

China meldet Jod-131 im Gemüse

Strahlende Partikel aus dem Atomkraftwerk Fukushima werden aus China gemeldet. Allerdings in einer ungefährlichen Dosierung. In zwölf chinesischen Provinzen entlang der Küste bis Henan in Zentralchina seien im Gemüse Isotope von Jod-131 entdeckt worden, teilte Shanghaidaily.com gestern mit. Betroffen seien Spinat, Spargel, Salat, Kohl, Chinakohl und weiter
  • 236 Leser

Commerzbank erhöht Kapital zügig

Die Chancen steigen, dass der Bund im Sommer rund 90 Prozent seiner stillen Einlage von 16,2 Mrd. EUR von der Commerzbank zurückbekommt. Innerhalb von nur einer Woche stemmte die zweitgrößte deutsche Bank mehr als die Hälfte der geplanten und bislang größten Kapitalerhöhung in Deutschland. Gut eine Milliarde Stück der als 'Comen' bezeichneten Pflichtwandelanleihe weiter
  • 392 Leser

Der Löwenmensch wächst

Neue Fragmente der ältesten Mensch-Tier-Figur gefunden
Die größte unter den ältesten Skulpturen der Welt, der knapp 30 Zentimeter große Löwenmensch, kann um weitere Teile ergänzt werden. Bei Grabungen im Hohlenstein-Stadel (Alb-Donau-Kreis), wo die Mensch-Tier-Figur 1939 entdeckt wurde, hat der Archäologe Claus-Joachim Kind vom Landesamt für Denkmalpflege 2010 neue Fragmente ausgegraben. Einige lassen sich weiter
  • 309 Leser

Deutliches Lohnplus am Bau

Der Tarifstreit im Baugewerbe ist zu Ende. Nach dem Schlichterspruch gibt es für die Beschäftigten mehr Lohn und auch die Mindestlöhne steigen. weiter
  • 405 Leser

DEUTSCHLAND: Stärke sechs auf der Alb

Es war ein Sonntag, und die meisten Menschen im Zollernalbkreis schliefen, als am 3. September 1978 die Häuser um 6.08 Uhr plötzlich wackelten. Etwa eine halbe Minute dauerte das Erdbeben. Giebel und Ziegel krachten auf die Straßen und demolierten Autos. Lange Risse zogen sich durch Häuserwände. Der damalige Verwalter der Burg Hohenzollern, Herbert weiter
  • 245 Leser

Die Nummer eins besiegt

Andrea Petkovic in aller Munde: Mit ihrem Sprung auf Platz 19 der Welt hat die 23-Jährige eine neue Tennis-Begeisterung in Deutschland ausgelöst. In Miami bezwang sie vor zwei Wochen die Weltranglistenerste Caroline Wozniacki und die frühere Nummer eins Jelena Jankovic. Das brachte ihr eine Einladung ins ZDF-Sportstudio, wo sie an der Torwand kläglich weiter
  • 256 Leser

Die Seifenoper setzt sich fort

Domenech streitet weiter mit französischem Verband
Der skandalöse Auftritt der Franzosen bei der Fußball-WM 2010 zieht neun Monate nach dem Turnier weitere Kreise. Der als Nationaltrainer fristlos entlassene Raymond Domenech und der Nationalverband FFF haben im Streit um die vom Coach geforderten 2,9 Millionen Euro Schadenersatz keine Einigung erzielen können. Der Fall werde nun am 13. Januar 2012 vom weiter
  • 235 Leser

Die Suche nach dem Wo

Wann die Erde an welchem Ort bebt, können Experten nicht vorhersagen
Die Erdbebenwarnung in Tokio hat Leben gerettet. Geologen machen riesige Fortschritte bei der Erdbebenvorhersage - nur ein paar wenige Fragen können sie nicht beantworten - die nach dem Wann und Wo. weiter
  • 302 Leser

Eine Nummer für alle Fragen

Einheitliches Behördentelefon 115 in Betrieb genommen
15,3 Millionen Bürger in sieben Bundesländern können künftig alle Behördenanfragen unter einer einzigen Telefonnummer tätigen: der 115. Zwei Jahre wurde das Projekt getestet, gestern ging es in den normalen Betrieb. Die Anrufe kosten zwischen 7 und 29 Cent pro Minute. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums werden 75 Prozent aller Anrufe innerhalb weiter
  • 236 Leser

Erste Frau an der Spitze von IBM in Deutschland

Martina Koederitz soll als erste Frau die Deutschland-Geschäfte des Computerkonzerns IBM führen. Die 47-Jährige ist auch die einzige Frau in der sechsköpfigen Geschäftsführung in Ehningen bei Stuttgart. Dort verantwortet die Managerin seit Oktober 2010 den Vertrieb. Zum 4. Mai wird sie ihren neuen Posten als Vorsitzende der Geschäftsführung der IBM weiter
  • 399 Leser

Frachtschiffe kollidieren: Zwei Tote

Zusammenstoß im dichten Nebel auf Nord-Ostsee-Kanal
. Bei einer Schiffskollision in dichtem Nebel auf dem Nord-Ostsee-Kanal sind gestern Morgen zwei Männer ums Leben gekommen. Ein dritter wurde lebensgefährlich verletzt, ein vierter schwer. Ein Frachter war nicht mehr fahrfähig. Er musste von einem Schlepper weggebracht werden. Zur Ursache der Havarie gab es zunächst keine Erkenntnisse. Mehr als 100 weiter
  • 283 Leser

Freiburger Frauen feiern nicht

Mit großen finanziellen Sorgen ins Basketball-Finale
Die Basketballerinnen der Eisvögel Freiburg erleben zurzeit, dass sich sportlicher Erfolg nicht immer lohnt. Die Breisgauerinnen stehen ab heute erstmals im Finale um die deutsche Meisterschaft, doch trotz des schon jetzt größten Erfolges ihrer Vereinsgeschichte bangen sie um ihre Zukunft. 'Wir sind nicht insolvent oder pleite. Wir werden diese Saison weiter
  • 293 Leser

Gerichtshof: Wieder Rüge für Deutschland

Erneut hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte Deutschland verurteilt. Ein Ex-Sicherungsverwahrter erhält 27 000 Euro Schmerzensgeld. weiter
  • 308 Leser

Gesetz schützt Berlusconi vor Strafe

Angeblich Verzicht auf weitere Amtszeit als Regierungschef - Justizminister soll nachfolgen
Die Opposition protestierte vergeblich: Die Abgeordnetenkammer in Rom ließ eine Justizreform, die Silvio Berlusconi vor einer Verurteilung bewahren soll, passieren. Doch dieser präsentiert sich amtsmüde. weiter
  • 344 Leser

Girls Day in Göppingen kommt an

Auf großes Interesse stieß die Arbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit (AGM) mit ihren Informationen zum bundesweiten Girls Day in der Göppinger Fußgängerzone. Auch Behörden, Kommunen und Betriebe im Kreis nutzten den Tag, um Mädchen für angeblich typische Männerberufe zu begeistern. Foto: Staufenpress weiter
  • 352 Leser

Gnädiger DFB: Kein Geisterspiel für St. Pauli

Gnade statt Geisterspiel: Der Einspruch des FC St. Pauli hat für eine überraschende Wendung in der Bierbecher-Affäre gesorgt. Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist muss das Heimspiel gegen Bremen am Ostersamstag nun doch nicht unter Ausschluss der Öffentlichkeit bestreiten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) revidierte nach einer weiter
  • 276 Leser

Grandioses Puzzle

Neue Funde lassen den 35 000 Jahre alten Löwenmenschen wachsen
Der Löwenmensch, die älteste bekannte Mensch-Tier-Plastik der Welt, wird um ein paar Zentimeter wachsen. Seine jüngere Geschichte ist die eines grandiosen Puzzles, zu dem wieder ein paar Teile gefunden wurden. weiter
  • 343 Leser

Grüne und SPD mit Vorbehalten gegen Stächele

In den künftigen Regierungsfraktionen von Grünen und SPD ist Gegrummel über den designierten Landtagspräsidenten Willi Stächele zu hören. Der noch amtierende Finanzminister war am Dienstag als Sieger aus mehreren Kampfabstimmungen in der CDU-Fraktion hervorgegangen. Stächele soll am 11. Mai vom neuen Landtag gewählt werden. 'Diese Personalentscheidung weiter
  • 308 Leser

Göppinger Burgfantasien

Nur ein paar Mauerreste zeugen von der Staufer-Stammburg. Eine Initiative fordert den Wiederaufbau, doch wie sah die Burg mal aus? weiter
  • 282 Leser

H&M erobert Wohnzimmer

Modeketten steigen ins Geschäft mit Heimtextilien ein
Die Verbraucher in Deutschland geben jährlich Milliarden für ihre Einrichtung aus. Von diesem Kuchen wollen sich nun auch namhafte Modeketten wie H & M und Zara ein Stück abschneiden. weiter
  • 404 Leser

Impulse aus dem Inland für Heimtextilien-Industrie

Die deutsche Heimtextilien-Industrie hat sich von den Einbußen im Krisenjahr 2009 im vergangenen Jahr etwas erholt. Die Impulse kamen aus dem Inland. Hier legte der Umsatz um 1,7 Prozent zu. Im Auslandsgeschäft büßte die Heimtextilien-Industrie 2,8 Prozent ein. Der Exportanteil verringerte sich um 1 Prozentpunkt auf 23,3 Prozent. Konkrete Umsatzzahlen weiter
  • 349 Leser

In guten wie in schlechten Zeiten

Volkslied der Woche (31): 'Ännchen von Tharau'
Mit der Melodie Friedrich Silchers ist das 'Ännchen von Tharau' ein äußerst populäres Volkslied geworden - gut geeignet auch für Hochzeitsfeste. weiter
  • 297 Leser

Kaum Kontakt zum deutschen Adel

Die Beziehungen des britischen Königshauses zum deutschen Adel sind nach Einschätzung der Londoner Historikerin Karina Urbach schlecht bis gar nicht vorhanden. 'Im Prinzip ist die Verbindung eingeschlafen', sagt die Wissenschaftlerin. Die Windsors des 21. Jahrhunderts ignorierten praktisch ihre deutschen Wurzeln. Abgesehen vielleicht vom fast 90 Jahre weiter
  • 273 Leser

Koch-Mehrin wartet ab

FDP-Europapolitikerin schweigt zu Plagiatsvorwürfen - Uni Heidelberg prüft
Die Doktorarbeit von Silvana Koch-Mehrin (FDP) wird an der Universität Heidelberg weiter geprüft. Die unter Plagiatsverdacht geratene Vizepräsidentin des Europa-Parlaments hüllt sich derweil in Schweigen. weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · GRÜN-ROT: Zeit für ein Machtwort

Eine Kompromisslinie gibt es nicht, von daher verwundert der Eiertanz, den die Grünen beim Thema Stuttgart 21 aufführen: Was vor der Wahl in Sachen Volksentscheid galt, muss auch hinterher gelten. Es ist Zeit, dass der Regierungschef in spe Winfried Kretschmann ein Machtwort spricht: Wer das Land regieren will, der darf weder den Streit in der eigenen weiter
  • 267 Leser

KOMMENTAR · WETTPROZESS: Wiederholungsgefahr

Das erste Urteil im Prozess um den Fußball-Wettskandal 2009 ist gefällt. Die Haftstrafen zwischen drei und knapp vier Jahren wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs sind nicht ohne. Der Richter hat dabei auch die Fahne des Fairplay im Sport hochgehalten: Die Manipulationen seien ein Schlag ins Gesicht all derer, die 'in redlicher Absicht Fußball spielen'. weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR: Kein Übermorgen

Waschmaschine, Wärmepumpe, Schiffshebeanlagentechnik, Laser: Einseitigkeit kann Bosch wahrlich nicht vorgeworfen werden. Während Unternehmen wie Daimler und Siemens Bereiche abstoßen, kündigt der Technologiekonzern aus Gerlingen weitere Zukäufe an - ohne freilich Genaueres zu nennen. Der Dienstleistungsbereich soll stark zulegen, heißt es. Doch das weiter
  • 445 Leser

Kritik nach Crippens Tod wächst

Schwimmen: Pound beklagt 'Verschleppungstaktik'
Vor einem halben Jahr wurde der Schwimmsport von einer tödlichen Tragödie erschüttert - Konsequenzen gab es bisher fast keine. Dabei hatten nach dem Drama um Francis Crippen (USA) im Oktober alle nach Änderungen gerufen. Beim Finale um den Marathon-Weltcup im Freiwasserschwimmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten war der 26-Jährige gestorben. Die weiter
  • 314 Leser

Kündigungen bei Allgaier sind unwirksam

Der Autozulieferer Allgaier (Uhingen) kommt nicht aus den Turbulenzen heraus. Nach einem Urteil des Stuttgarter Arbeitsgerichts sind die betriebsbedingten Kündigungen, die das Unternehmen im Dezember 2010 ausgesprochen hat, unwirksam. Von den 110 Mitarbeitern, die Allgaier entlassen hatte, reichten 28 eine Kündigungsschutzklage ein. Von den bisher 25 weiter
  • 437 Leser

Langsamer Abschied von der Richterskala

Die letzten zwei größeren Beben, die den Norden Japans in dieser Woche erschüttert haben, hatten Stärken von 6,4 und 6,6. Bei nur einem von beiden ist es genau genommen korrekt, von einem Wert 'auf der Richterskala' zu sprechen, denn die gibt nur bis 6,5 die Verhältnisse richtig wieder. Bei energiereicheren Beben wie dem vom 11. März verlegt man sich weiter
  • 333 Leser

LEITARTIKEL · TV-SPORTRECHTE: Vielfalt war einmal

Die Kritik der letzten Wochen ist an den öffentlich-rechtlichen Sendern einfach abgeprallt. Auf den Vorwurf, bei ihren Sportübertragungen nur noch auf Fußball zu setzen, wurde kaum reagiert. Das ZDF setzte sogar noch einen drauf - und sicherte sich für geschätzte 48 Millionen Euro im Jahr die Übertragungsrechte an der Fußball-Champions-League. Gerade weiter
  • 212 Leser

Leute im Blick vom 15. April

Stefan Raab ProSiebenSat1 lässt sich das neue Engagement mit Stefan Raab (44) rund 185 Millionen Euro für fünf Jahre kosten. Das schreibt das 'Manager Magazin'. Das Geld erhält die Produktionsfirma RaabTV. Wie viel Geld Raab selbst erhält, wurde nicht bekannt. Das Geld ist für die Produktion von Sendungen wie 'TV total', 'Schlag den Raab', die 'Wok weiter
  • 275 Leser

Libyen: Nato stellt Bedingungen

Die Nato hat dem libyschen Machthaber Muammar al-Gaddafi erstmals klare Bedingungen für ein Ende ihres internationalen Militäreinsatzes gestellt. Die 28 Außenminister der Allianz forderten gestern in Berlin auch eine 'transparente politische Lösung'. Dies sei der einzige Weg für einen dauerhaften Frieden in Libyen. Bei dem Treffen waren auch sechs andere weiter
  • 320 Leser

Mikitenko gefordert

Rechtzeitig fit für London-Marathon
Zwei Jahre in Serie war sie weltbeste Marathonläuferin. Nun kehrt Irina Mikitenko am Sonntag an die Stätte ihrer größten Erfolge zurück. weiter
  • 261 Leser

Mit Bärenkräften gegen Eisbären

Eishockey: Heute beginnt Finalserie zwischen Wolfsburg und Berlin
Die Eisbären Berlin greifen zum fünften Mal nach dem Titel, Hauptrundensieger EHC Wolfsburg will zum ersten Mal Meister werden. Heute startet in Wolfsburg die Finalserie der Deutschen Eishockey Liga. weiter
  • 352 Leser

Mord im Design-Schick

Robert Wilson stilisiert 'Lulu' zu Musik von Lou Reed
Wo Wilson drauf steht, ist auch Wilson drin. Am Berliner Ensemble hat er mit der alterslosen Angela Winkler Lulu zu Alice im Wunderland gemacht. weiter
  • 289 Leser

NA SOWAS . . . vom 15. April

Man muss sich nur zu helfen wissen. So wie ein Schäfer im britischen Dartmoor. Er hat alle seine 250 Tiere mit oranger Farbe eingesprüht. Grund: Wegen der hohen Preise für Lammfleisch seien die Tiere bei Viehdieben besonders beliebt. 'Seit die Schafe gefärbt sind, sind die Diebe weggeblieben.' Für die Tiere sei die Sache ungefährlich. Bis zur Scherzeit weiter
  • 258 Leser

Nato tief gespalten

Treffen in Berlin: Unzufriedenheit mit Libyen-Einsatz wächst
Die Nato brauche mehr Kampfjets für den Militäreinsatz in Libyen, sagt ihr Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen. Doch das Bündnis zeigt sich bei einem Treffen in Berlin über das weitere Vorgehen uneinig. weiter
  • 283 Leser

Neue Leistungsspritze

Vettel setzt in Schanghai auf 82 Zusatz-PS
In China will Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel beim dritten Saisonrennen seine weiße Weste wahren - und Michael Schumacher sich klar steigern. weiter
  • 339 Leser

Nicht nur größer, sondern auch älter geworden

Das Alter des Löwenmenschen war bislang mit 32 000 Jahren angegeben worden. Inzwischen ist es auf 35 000 bis 40 000 angestiegen und entspricht damit in etwa dem der Venus vom Hohlen Fels, der ältesten bislang bekannten Menschendarstellung. Der Grund für die plötzliche Alterung um ein paar Jahrtausende ist in verbesserten Methoden zur Altersbestimmung weiter
  • 361 Leser

Nicht nur Raul ein Gipfelstürmer

Außenseiter Schalke verblüfft Manchester-Trainer Alex Ferguson in der Loge
Alle wollen Schalke sehen: Das 2:1 gegen Inter Mailand verfolgten im Schnitt 8,79 Millionen im TV. Und sämtliche 54 112 Tickets fürs Halbfinale gegen Manchester United waren gestern in gut zwei Stunden weg. weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Kritik am Bildungssystem Viele Bürger sind unzufrieden mit dem deutschen Schulsystem. Nach einer Umfrage der Bertelsmann-Stiftung befürwortet eine deutliche Mehrheit der 130 000 Befragten eine Kita-Pflicht, längeres gemeinsames Lernen, mehr Ganztagsschulen. 92 Prozent beklagen die unterschiedlichen Lerninhalte in den einzelnen Bundesländern. 73 Prozent weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Neuer für Göppingen Handball: Der Isländer Gudjon Valur Sigurdsson verlässt den Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen und wechselt nach Kopenhagen. Daniel Sauer hat beim HBW Balingen-Weilstetten einen neuen Einjahres-Vertrag unterschrieben. Frisch Auf Göppingen hat Momir Rnic verpflichtet. Der 23 Jahre alte Rückraumspieler wird im Sommer vom slowenischen weiter
  • 258 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Suche nach Atomendlager Hannover/Stuttgart - . Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) will bei der Suche nach einem Atomendlager den Druck auf die künftige grün-rote Koalition in Baden-Württemberg erhöhen. McAllister sagte gestern, der künftige grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann solle konkrete Vorschläge zu Endlager-Standorten weiter
  • 248 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Höhere Strompreise Die Abschaltung der alten Atomkraftwerke hat den Strompreis an der Energiebörse EEX in Leipzig in die Höhe getrieben. Ende März, dem Monat der Atomkatastrophe von Japan und dem deutschen Atom-Moratorium, lag der Preis für die Grundlast, also dem kontinuierlichen Bedarf, im Strom-Terminhandel für das Jahr 2012 bei knapp 60 EUR pro weiter
  • 535 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Girls und Boys Day Kita, Krankenhaus, Blumenladen: Am offiziell ersten bundesweiten 'Boys Day' haben 34 000 Jungen in typische Frauenberufe hineingeschnuppert. Zum 'Girls Day' - es war der elfte - kamen 124 000 Mädchen, um sich über typische Männerberufe zu erkundigen. Rund 14 000 Firmen und Institutionen in ganz Deutschland hatten ihre Pforten für weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 15. April

Professur für Ai Weiwei Der vor knapp zwei Wochen in China festgenommene Künstler Ai Weiwei soll eine Professur an der Berliner Universität der Künste erhalten. Das Berufungsverfahren laufe trotz der Festnahme weiter, sagte eine Sprecherin der Hochschule. 'Der Tagesspiegel' hatte berichtet, das Berufungsverfahren 'mit allen kulturpolitisch-diplomatischen weiter
  • 267 Leser

PROGRAMM vom 15. April

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: FSV Frankfurt - 1860 München, Düsseldorf - Union Berlin, Ingolstadt - Bochum. - Samstag, 13: Cottbus - Duisburg, Hertha BSC - Osnabrück. - Sonntag, 13.30: Greuther Fürth - Paderborn, Bielefeld - Oberhausen, Aachen - Aue. - Montag, 20.15: Karlsruher SC - Augsburg. 3. Liga - Freitag: Sandhausen - Erfurt (18.30), weiter
  • 282 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 079 734,20 Euro Gewinnklasse 2 215 946,80 Euro Gewinnklasse 3 44 988,90 Euro Gewinnklasse 4 2628,50 Euro Gewinnklasse 5 172,70 Euro Gewinnklasse 6 34,20 Euro Gewinnklasse 7 26,40 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 485 607,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 349 Leser

RANDNOTIZ: Auch mal was fürs Herz

Kaum zu glauben, wie Deutschland im britischen Hochzeitsrausch mitschwelgt. Das Land der Schaffer und Schufter braucht halt zwischen deutscher Gründlich- und Pünktlichkeit auch mal was fürs Herz. Da kann uns, Kriege hin, Katastrophen her, ein Knuddelknut Tränen des 'Oh-wie-süß'-Glücks in die Augen treiben. Sein trauriges Ende setzte der Rührung die weiter
  • 311 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach (3:0) Samstag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - VfB Stuttgart (4:0) 1899 Hoffenheim - Eintracht Frankfurt (1:0) Hamburger SV - Hannover 96 (0:2) 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg (1:3) VfL Wolfsburg - St. Pauli (0:0) Samstag, 18.30 Uhr Werder Bremen - Schalke 04 (1:4) Sonntag, 15.30 Uhr Bayern München weiter
  • 301 Leser

Regelmäßig gegen die Wand

Die Fukushima-Katastrophe ist ein Symbol für die Selbstüberschätzung des Menschen, sagt Katastrophenforscher Martin Voss von der Universität Kiel. Er fordert, das Unwahrscheinliche ernster zu nehmen. weiter
  • 355 Leser

Rummenigges Appell an die Fans

'Müssen uns als Einheit präsentieren' - Butt rückt für Kraft ins Tor - Blessur bei Schweinsteiger
Bayerns Interims-Coach Andries Jonker soll sich am Sonntag gegen den künftigen Trainer Jupp Heynckes und Bayer Leverkusen behaupten. weiter
  • 319 Leser

Schmerzensgeld für Ex-Häftling

Die rückwirkende Sicherungsverwahrung in Deutschland verletzt die Europäische Menschenrechtskonvention. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) gestern erneut festgestellt. Nach dem Grundsatz 'Keine Strafe ohne Gesetz' gab er einem 58-jährigen Sexualstraftäter Recht, wie bereits in ähnlich gelagerten Fällen. Die Richter sprachen weiter
  • 318 Leser

Stabiles Konjunkturhoch

Bundesregierung ist bei Prognose vorsichtig
Die Bundesregierung ist zuversichtlich, dass die Wirtschaft weiter kräftig wächst und die Arbeitslosigkeit zurückgeht. Bei ihrer Konjunkturprognose bleibt sie aber etwas vorsichtiger als die Wirtschaftsforscher. weiter
  • 453 Leser

STICHWORT · 115: Schneller Draht zur Behörde

Zwei Jahre wurde die einheitliche Behördennummer 115 getestet - seit gestern ist sie im normalen Betrieb. Wer die Nummer wählt, soll künftig alle Auskünfte aus einer Hand bekommen; ganz gleich, ob es darum geht, einen Hund anzumelden oder eine zweite Lohnsteuerkarte zu beantragen. Die Anrufe kosten zwischen 7 und 29 Cent pro Minute, davon gehen 3 Cent weiter
  • 345 Leser

Stuttgart 21 bremst grün-rote Verhandlungen

Der heftige Streit um das Bahnprojekt Stuttgart 21 bringt die Koalitionsverhandlungen von Grünen und SPD in Baden-Württemberg ins Stocken. Die Parteien konnten sich auch in einem zweiten mehrstündigen Gespräch nicht auf einen Kompromiss für eine Volksabstimmung einigen. Der künftige Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sagte, es sei eine weitere weiter
  • 253 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 15. April

Abschlussfahrten Zum Ende der fünfjährigen Legislaturperiode machen die Abgeordneten traditionell noch eine gemeinsame Abschlussreise mit ihrer jeweiligen Fraktion. Bei Grünen und SPD platzt dieser Brauch nun mitten hinein in die Koalitionsverhandlungen für die neue Regierung, die spätestens am 27. April beendet sein sollen. Die alte SPD-Fraktion - weiter
  • 301 Leser

Süffiger Pop mit verzwirbelten Texten

Band Erdmöbel rockt in Stuttgart
Die Kölner Band Erdmöbel begeisterte im Theaterhaus Stuttgart das Publikum mit süffiger Popmusik und wunderbar verzwirbelten Texten. weiter
  • 318 Leser

Taxi-Verbot für Vergewaltiger

Führungsaufsicht knüpft ein enges Netz um entlassene Straftäter - Fehlschläge gibt es dennoch
Hunderte Sexualstraftäter verlassen jährlich die Gefängnisse im Land. Durch Sozialarbeit, strenge Auflagen und Therapien bleiben die meisten von ihnen straffrei. Doch hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht. weiter
  • 326 Leser

THEMA DES TAGES vom 15. April

UNBERECHENBARE BEBEN Trotz modernster Technik können Wissenschaftler Erdbeben nicht vorhersagen. Das zwingt den Menschen, auch Unwahrscheinliches ernst zu nehmen. weiter
  • 243 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben - EM in Kasan/Russland Finale, Frauen bis 69 kg ab 15.00 Uhr Finale, Männer bis 85 kg ab 18.00 Uhr SPORT 1 Formel-1 - Großer Preis von China in Shanghai, Training ab 8.00 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Eishockey - Länderspiel in Nordhorn Deutschland - Finnland ab 19.45 Uhr (Weitere weiter
  • 265 Leser

Typen und Therapien von Sexualstraftätern

Fast 50 Prozent der Sexualstraftäter im Land wurden wegen sexuellem Missbrauch (meist von Kindern) verurteilt. Die zweite große Tätergruppe (35 Prozent) hat eine sexuelle Nötigung oder Vergewaltigung begangen. Bei der Tätertypologie wird unterschieden in Neigungstäter, die aufgrund ihrer eingeprägten sexuellen Neigung straffällig werden, sowie psychosoziale weiter
  • 305 Leser

VfB Stuttgart im Endspurt ohne Timo Gebhart

Der VfB muss bis Saisonende auf Timo Gebhart verzichten. Der Mittelfeldspieler wird sich bereits in den nächsten Tagen am rechten Sprunggelenk operieren lassen. Er fällt mehrere Wochen aus. 'Timo hatte bereits zwei Bänderrisse und zuletzt keine Stabilität mehr im Sprunggelenk. Es ist in letzter Zeit immer schlimmer geworden, sodass es keinen Sinn mehr weiter
  • 256 Leser

Von der Kindheit in Afrika zur Spitzenkandidatin

Silvana Koch-Mehrin, am 17. November 1970 in Wuppertal geboren, lebte in Marokko und im Sudan, bevor sie eine Schule in Köln besuchte. Sie studierte Volkswirtschaft und Geschichte in Hamburg, Straßburg und Heidelberg. Die politische Karriere begann sie 1994 als Vize- Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen. Die Mutter dreier Töchter ist seit 1999 Mitglied weiter
  • 332 Leser

Warnung an Wettbetrüger

Mehrjährige Haftstrafen wegen manipulierter Fußballspiele in Europa
Mit drastischen Strafen ist der erste Prozess um manipulierte Fußballspiele zu Ende gegangen. Die Verurteilten können mit offenem Vollzug rechnen. weiter
  • 266 Leser

Warnung vor Computervirus

Opfer werden zu Geldzahlung aufgefordert
. Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen warnt vor einem gefährlichen Computervirus. Der aggressive Virus, der sich in dem Bundesland verbreitet, sperrt Computer und fordert die Opfer per 'uKash' zu einer Geldzahlung auf, damit sie den Computer wieder nutzen können. Bereits 40 Anzeigen seien bei den niedersächsischen Polizeidienststellen eingegangen. weiter
  • 257 Leser

Warum die Deutschen die Royals so lieben

Alles eine Frage der Sehnsucht nach Stil, Pomp, Romanzen - und auch einem Ersatz-Kaiser?
Ist es nicht infantil und peinlich, dass uns schon Wochen vorher eine Prinzenhochzeit umtreibt? Aber nein, die Sache ist viel komplizierter - sagen Experten. Und absolut erklärbar. weiter
  • 304 Leser

Wölfe kehren in den Schwarzwald zurück

Drei neue Bewohner im Bärenpark
Die vier Bären im Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach haben Gesellschaft bekommen: Drei Wölfe sind in das Gehege eingezogen. weiter
  • 333 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche erhöht Kapital Der Autohersteller Porsche kann sich von seiner drückenden Schuldenlast befreien. Die Porsche-Holding sammelte durch die Kapitalerhöhung wie erwartet rund 4,9 Mrd. EUR ein. Der Chef der Porsche-Dachgesellschaft und VW-Vorstandsvorsitzender, Martin Winterkorn, sagte, mit dem Schritt mache Porsche 'einen weiteren wichtigen Schritt weiter
  • 349 Leser

Leserbeiträge (2)

Rommel: Kriegsverbrecher oder "Reichsstädter Kopf"?

War Rommel ein Kriegsverbrecher?

Was soll man/frau zu diesem Artikel sagen bzw. schreiben? Da wird der sog. Wüstenfuchs zuerst in die Galerie der Reichsstädter Köpfe aufgenommen (!), der ehrenwerte S. Köder erinnert sich als Zeitzeuge an Begegnungen am Grab des Feldherrn - und die Leser der SchwäPo blieben stumm! Wann endlich

weiter