Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. April 2011

anzeigen

Regional (9)

Das Interesse an Firma ist groß

SHW Werkzeugmaschinen GmbH zeigt Leistungsfähigkeit bei Tag der offenen Tür
Ein stetes Kommen und Gehen war auf dem Werksareal der SHW Werkzeugmaschinen (WM) GmbH zu sehen. Zwischen 10 und 16 Uhr tauchten die Besucher in den Hallen der Firma in die technische Welt des Maschinenbaus ein und erlebten hautnah die Bearbeitung großer Bauteile wie Motorblöcke. weiter
  • 607 Leser

Die Mitgliederzahl des Vereins stagniert

TSV Wasseralfingen: Die Sanierung des Spieselstadions wird auf der Hauptversammlung erneut als „überfällig“ angemahnt
Der TSV Wasseralfingen hat Franz Seibold als Vorsitzenden wiedergewählt. Allerdings kämpft der Sportverein mit zurückgehenden Mitgliederzahlen und dem Streit mit dem früheren Tennis-Abteilungsleiter Hans Kolbert. Gefordert wurde erneut die Sanierung des Spiesel-Stadions. weiter
  • 815 Leser
Sensation im Sieger-Köder-Museum Ellwangen

50 Jahre alte Köder-Altarbilder entdeckt

 Bei den Vorarbeiten zur Ausstellung im Sieger-Köder-Museum in Ellwangen wurden beim Altar, der in den 50er–Jahren von Sieger Köder für das Schubart-Gymnasium in Aalen gemalt wurde, zwei weitere dreiteilige Altarbilder entdeckt. Dies teilt Professor Willibald Bezler der Schwäbischen Post mit. Die Altarbilder waren innerhalb

weiter
  • 778 Leser
Polizeibericht - in Hüttlingen:

Pritschen-Lkw und Kennzeichen gestohlen

 

Zwischen Donnerstag, 14. April, 18 Uhr, und Freitag, 15. April, 13 Uhr, entwendeten bislang Unbekannte einen nicht zugelassenen orangefarbenen Pritschen-Lkw, VW LT, im Wert von etwa 10.000 Euro, der in der Hüttlinger Max-Eyth-Straße auf dem Gelände eines Autohandels verschlossen abgestellt war, berichtet die Polizeidirektion Aalen.

weiter
  • 611 Leser
Samstagfrüh auf der Autobahn bei Aalen

Reifenteile auf der Fahrbahn

Am Samstag, gegen 1.40 Uhr, löste sich von einem polnischen Sattelzug, der die Autobahn A7 in Richtung Kempten befuhr, auf Gemarkung Aalen die Lauffläche eines rechten Reifens des Sattelaufliegers und blieb auf der Fahrbahn liegen, berichtet die Autobahnpolizei.

Insgesamt fünf Pkw-Lenker fuhren über das Reifenteil und beschädigten

weiter
  • 536 Leser

Unfallflucht: Busfahrgäste verletzt

Ein schwarzer Pkw befuhr die Kleinheppacher Straße in Richtung Kleinheppach. Im Bereich des Prinz-Eugen-Platzes musste er an einem geparkten Fahrzeug oder sonstigen Hindernis vorbeifahren. In diesem Moment kam ihm ein Linienbus entgegen. Der Busfahrer musste, um einen Zusammenprall zu verhindern, eine Vollbremsung einleiten. Bei der Vollbremsung

weiter
  • 743 Leser

Mack kritisiert grün-rote Sparpläne

Der CDU-Abgeordnete Winfried Mack kritisiert den grün-roten Plan, einen Teil der freiwerdenden Lehrerstellen einzusparen. „Die grün-roten Pläne zur Streichung von Lehrerstellen in Baden-Württemberg zeigen, dass die neue Linkskoalition auch vor dem schlimmsten Wählerbetrug nicht zurückschreckt", kritisiert Winfried

weiter

Die Menschen nicht alleine lassen

Dekanatsrat des Katholischen Dekanats Ostalb beschließt Doppelhaushalt 2011/2012

Der Doppelhaushalt für die Jahre 2011 und 2012 ist in trockenen Tüchern und damit sind vom Dekanatsrat die Weichen für die Arbeit im Katholischen Dekanat Ostalb für die nächsten zwei Jahre gestellt. Zwar drückt auch finanziell zunehmend der Schuh, doch das momentan gravierendste Problem im Dekanat ist die sich zuspitzende

weiter
  • 3
  • 601 Leser

Musikverein baut Kalthalle

Musikantenstadel entsteht an der Straße zum Flugplatz – Nutzungsrecht für andere Elchinger Vereine
Seit Wochen ist der Bau eines Musikantenstadels Thema im Ort. Nicht zu verstehen ist für viele Elchinger Bürger, warum der Musikverein dieses Projekt in Angriff nimmt, nachdem doch Pläne für ein gemeinsames Bürgerhaus vom Ortschaftsrat und von der Neresheimer Zentralverwaltung abgesegnet sind. weiter
  • 597 Leser

Regionalsport (4)

Hasenhüttls Plan geht auf

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gewinnt Kellerduell beim FC Bayern München II mit 1:0 (0:0) – Konkurrenz patzt
Nein, schön anzusehen war es wirklich nicht. Aber es war erfolgreich. Und das allein zählt. Der VfR Aalen hat ein niveauarmes Kellerduell beim Tabellenletzten FC Bayern München II mit 1:0 (0:0) gewonnen, weil er überraschend defensiv agierte, dann aber im entscheidenden Moment zuschlug. Dass die Konkurrenz gleichzeitig patzte, ist umso erfreulicher. weiter

Nichts zu holen

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II unterliegt TURA Untermünkheim mit 1:3

Nichts zu holen gab's für die Aalener Zweite in Heimspiel gegen TURA Untermünkheim. Der Gast setzte sich mit 3:1 durch und nahm die Punkte mit.

weiter
  • 7965 Leser

Siegreiche Sportfreunde

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen schlägt Donzdorf mit 2:0

Nichts zu holen gab's für den FC Donzdorf beim Gastspiel auf dem Härtsfeld. Tabellenführer SF Dorfmerkingen schickte den Gast beim 2:0 mit leeren Händen nach Hause und bekräftigte seinen Führungsanspruch in der Landesliga. Donzdorf verpasste es hingegen, Boden aufs Führungstrio (SFD, Essingen und Regglisweiler) gutzumachen

weiter
  • 633 Leser

Aalen siegt 1:0

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen zu Gast beim FC Bayern München II

Nach 45 Minuten steht es 0:0 in der Drittligapartie zwischen dem FC Bayern München II und dem VfR Aalen. Chancen gab's im ersten Durchgang auf beiden Seiten, jedoch nichts Zwingendes.

Drei Minuten nach Wiederanpfiff hat der Gast nach einer Ecke eine Chance zum Führungstreffer, doch der Ball geht knapp am Tor vorbei. In der 66. Minute klingelt's

weiter
  • 4
  • 965 Leser

Überregional (88)

'Freiheit zur Krankheit'

Karlsruhe beschränkt Zwangsbehandlung von Straftätern
Psychisch kranke Straftäter dürfen in der Regel nicht gegen ihren Willen behandelt werden. Eine Zwangsbehandlung sei nur als letztes Mittel und unter strengen Voraussetzungen zulässig, urteilte das Bundesverfassungsgericht. Es gab der Beschwerde eines 59-Jährigen statt, der in Rheinland-Pfalz in einer geschlossenen Klinik sitzt. Der Mann hatte im Wahn weiter
  • 221 Leser

8000 Euro pro Fukushima-Opfer

Atomkonzern Tepco legt sein erstes Angebot vor
Eine Million Yen (rund 8000 Euro) Entschädigung pro Haushalt sollen die Menschen aus der Evakuierungszone rund um die japanischen Atomruine Fukushima eins erhalten. Das hat der Atomkonzern Tepco angekündigt. Er bezeichnete das als 'vorläufige Entschädigung'. Ein-Personen-Haushalte bekämen 750 000 Yen (rund 6200 Euro), das Geld solle rasch überwiesen weiter
  • 349 Leser

Alles ein Problem

Handtasche, Porzellanmops, Hochzeitskutsche: Ein paar aktuelle Aufreger
Sorgen haben die Leute! Klar, Sie vielleicht nicht? Falls bei Ihnen aus irgendeinem unerfindlichen Grund zurzeit alles paletti sein sollte - grämen Sie sich nicht. Hier kommt eine Notration Luxusprobleme. weiter
  • 317 Leser

Andreas Dresen in Cannes

Nach Michael Hanekes Drama 'Das weiße Band' wird auf dem 64. Filmfestival von Cannes vom 11. bis 22. Mai wieder ein österreichischer Film im Wettbewerb um die Goldene Palme laufen. Es handelt sich um das Spielfilmdebüt 'Michael' des Filmemachers Markus Schleinzer, wie das Festival jetzt bekanntgab. Deutschland ist zwar nicht in den Hauptwettbewerb gekommen, weiter
  • 193 Leser

Anwalt Wagners hält Ermittler für befangen

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat die Ermittlungen gegen den Rentner Dietrich Wagner eingestellt, weil er durch seine Erblindung bereits hart getroffen sei. Das hält Wagners Anwalt Frank-Ulrich Mann für völlig unangebracht. 'Unser Mandant hat keine dieser Straftaten begangen.' Nur aus diesem Grund hätte das Verfahren eingestellt werden müssen. 'Ich weiter
  • 280 Leser

Auf einen Blick vom 16. April

FUSSBALL BUNDESLIGA, 30. Spieltag Mainz 05 - Mönchengladbach 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Schürrle (87.). - Gelb-Rot: Hanke (Mgladbach/53.). - Zuschauer: 20 300 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Bor. Dortmund 29/66, 2. Leverkusen 29/61, 3. Hannover 96 29/53, 4. FC Bayern 29/52, 5. FSV Mainz 05 30/48, 6. 1. FC Nürnberg 29/43, 7. Hamburger SV 29/42, 8. weiter
  • 224 Leser

Bei Gladbach herrscht wieder Alltags-Frust

Erst Derby-Lust, dann riesiger Frust: Eine Woche nach dem 5:1 gegen den Erzrivalen 1. FC Köln ist bei Borussia Mönchengladbach tiefe Ernüchterung eingekehrt. Der fünfmalige deutsche Meister verlor beim FSV Mainz 05 in Unterzahl 0:1 (0:0) und erlitt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen brutalen Rückschlag. Der Tabellenletzte hat 26 Punkte auf weiter
  • 227 Leser

Bei Mahle und Behr läuft es rund

Autozulieferer beackern die Märkte künftig zusammen
Schwarze Zahlen geben dem Autozulieferer Mahle bei der Mehrheitsübernahme des Konkurrenten Behr Schwung. Die beiden Autozulieferer werden spätestens im Jahr 2013 zusammen produzieren. weiter
  • 448 Leser

Berliner Eisbären legen vor

DEL-Finale: Erster Erfolg gegen Wolfsburg - Andre Rankel trumpft auf
Andre Rankel hat die Eisbären Berlin im Finale der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) in Führung geschossen. Der Stürmer war mit einem Doppelpack maßgeblich am 4:2 (1:1, 1:1, 2:0) in Wolfsburg beteiligt. weiter
  • 244 Leser

Biografische Schlaglichter

Die in New York aufgewachsene französische Komtesse Niki de Saint Phalle wurde 1930 in Neuilly-sur-Seine geboren. Sie war in einer Klosterschule, mit 18 heiratete sie ihren Jugendfreund Harry Mathews. Ihre Kinder Laura und Philip kamen 1951 und 1955 zur Welt. Aus der Begegnung mit dem Schweizer Maschinenplastiker Jean Tinguely Mitte der 50er Jahre in weiter
  • 349 Leser

Birkel schließt zwei Standorte

Der größte deutsche Nudelhersteller Birkel schließt zwei von drei Standorten. Die Verwaltung in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) wird aufgelöst und nach Hamburg verlagert, wie das Unternehmen gestern auf Anfrage bestätigte. Der zum Konzern gehörende Warener Nudelproduzent Möwe aus Mecklenburg-Vorpommern mit 69 Mitarbeitern soll bis zum 30. September geschlossen weiter
  • 370 Leser

Bislang nur 5562 Bürgerjobs

Seit Sommer 2010 läuft das Projekt Bürgerarbeit. Dabei werden Langzeitarbeitslose zunächst in einer 'Aktivierungsphase' intensiv betreut - mit dem Ziel einer Vermittlung. Gelingt dies nicht, soll der Betroffene Bürgerarbeit verrichten. Diese Tätigkeiten müssen im öffentlichen Interesse liegen. Ein Beispiel ist die Begleitung von Senioren bei Behördengängen. weiter
  • 276 Leser

Bund und Länder machen Tempo bei Energiewende

Bund und Länder streiten weiter über das Tempo des Atomausstiegs. Bei einem Treffen der Bundesregierung mit den 16 Ministerpräsidenten im Kanzleramt beharrten die von der SPD geführten Länder gestern darauf, das letzte Kernkraftwerk in Deutschland müsse spätestens im Jahr 2022 vom Netz gehen. Bundesregierung und Unions-Länder wollten sich dagegen auf weiter
  • 245 Leser

Bundesrat beerdigt Wehrpflicht

Möglichkeit zur Wiedereinführung mit einfacher Mehrheit
Der Bundesrat schließt ein Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte. 55 Jahre existierte die Wehrpflicht, am 1. Juli wird die Bundeswehr zur Freiwilligenarmee. Der Zivildienst wird durch den neuen Bundesfreiwilligendienst ersetzt. Der Bundesrat ließ die entsprechenden Gesetze gestern passieren. Die Wehrpflicht bleibt im Grundgesetz verankert und kann weiter
  • 329 Leser

Das schwache Geschlecht schafft sich krank

Früher schafften sich vor allem auf dem Land (nicht nur) die Männer sprichwörtlich krumm und bucklig. Bis heute sind Männer häufiger krank, gehen zu spät zum Arzt und sterben früher als Frauen. Die Deutsche Gesellschaft für Männer und Gesundheit will das ändern - und hat mit der 'Bunten' im vergangenen Herbst den 'Gesundheitsmann 2010' wählen lassen. weiter
  • 347 Leser

Der Auftrag im Überblick

300 Fernverkehrszüge soll Siemens für die Deutsche Bahn bauen. Der Auftrag steht am Ende der bisher größten Ausschreibung der Deutschen Bahn AG. Er hat den Arbeitstitel ICx. Das Auftragsvolumen wird offiziell noch nicht bekannt gegeben, liegt aber deutlich über 5 Milliarden Euro. Alte IC- und EC-Züge sollen zunächst mit den neuen Modellen ersetzt werden. weiter
  • 326 Leser

Die Kinder des Fabrikanten

Martin und Claudia Klumpp erbten schon in jungen Jahren die Firma ihres Vaters
Die Firma gegründet, emporgebracht, und plötzlich stirbt der Chef, auf den alles zugeschnitten war. Martin und Claudia Klumpp bauten den Betrieb ihres Vaters zu einem typisch schwäbischen High-Tech-Zulieferer aus. weiter
  • 472 Leser

Direktwahl soll Landräte stärken

Grün-rote Arbeitsgruppe empfiehlt Änderung
In nahezu allen Bundesländern darf das Volk seine Landräte direkt wählen - aber nicht in Baden-Württemberg. Grün-Rot will das nun ändern. weiter
  • 276 Leser

Drei Länder kooperieren

Die Reedereien am Bodensee haben nach jahrelangem Ringen jetzt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die festgelegt, dass die Werftaktivitäten aller drei Länder gemeinschaftlich koordiniert und auf die Standorte Friedrichshafen, Romanshorn (Schweiz) und Fussach (Österreich) konzentriert werden. Unterschrieben haben das Werk die Stadtwerke Konstanz weiter
  • 345 Leser

EinFestim Armenhaus

Portugal dominiert in der Europa League
Fußball-Fest im Armenhaus Europas. Das vom Bankrott bedrohte Portugal steht mit drei Teams im Halbfinale der Europa League. Zehntausende Fans von Benfica Lissabon, FC Porto und Sporting Braga feierten ausgiebig und vergaßen die Finanz-Malaise. Als neuer Champion steht ein Team von der iberischen Halbinsel fest, da der vierte Halbfinalist der spanische weiter
  • 280 Leser

Einzelzimmer und viel Zuwendung

Beispiel St. Raphael: Die Bedingungen in den Kinderheimen haben sich enorm verbessert
Kleine Wohngruppen, Einzelzimmer, in der Regel einfühlsame Erzieherinnen, die Zeit mitbringen: Die Verhältnisse in Kinder- und Jugendheimen haben sich völlig gewandelt gegenüber früheren Zeiten. weiter
  • 281 Leser

Entlassung aus U-Haft

Chance für Wettbetrüger Ante Sapina
Überraschung im Wettskandal-Prozess: Fußball-Wettbetrüger Ante Sapina ist wieder auf freiem Fuß. Nach 17 Monaten Untersuchungshaft hat das Bochumer Landgericht den Haftbefehl gestern außer Vollzug gesetzt. Hintergrund ist das umfassende Geständnis des Angeklagten, der nach der Entscheidung mit den Tränen kämpfte. Richter Wolfgang Mittrup sagte, es sei weiter
  • 330 Leser

Eugen Polanski: Viel gelernt im ruhigen Mainz

Im beschaulichen Mainz ist vieles unaufgeregter, auch und gerade beim Fußball. 'Das Umfeld ist sehr ruhig, auch die Presselandschaft ist ruhiger als anderswo. Hier ziehen alle an einem Strang, das ist angenehm für uns Spieler', sagte Eugen Polanski vor dem Bundesliga-Duell des FSV Mainz 05 gegen seinen ehemaligen Club Borussia Mönchengladbach. Der Druck weiter
  • 186 Leser

FREMDE FEDER · FRANZ ALT: Die Mär vom gefährlichen E10

Weil die Ölkonzerne vor E10 gewarnt haben, ließen sich Millionen deutsche Autofahrer bis zur Hysterie verrückt machen und lehnten den neuen, etwas ökologischeren Bio-Sprit ab: 10 Prozent Ethanol im herkömmlichen Benzin sollten angeblich Motoren kaputt machen, seien umweltfeindlich und ohnehin viel zu teuer. Die 'Bild'-Zeitung schrieb über 'Öko-Wahnsinn' weiter
  • 417 Leser

Gewalttäter nach Heilbronn

Unterbringung auf JVA-Gelände geplant - Freiburg hofft auf Entlastung
Ende eines langen politischen Ringens: Die Landesregierung will psychisch gestörte Gewalttäter in der Heilbronner Haftanstalt unterbringen. weiter
  • 380 Leser

Glencore will zwölf Milliarden Dollar erlösen

Der weltgrößte Rohstoffhändler Glencore erwartet durch seinen Börsengang Einnahmen von über 12 Mrd. Dollar. Das geht aus den in Baar in der Schweiz veröffentlichten Unterlagen zu dem bis Mai geplanten Angebot hervor. Es soll an den Börsen von London und Hongkong gelistet werden. In London und Hongkong sollen von Glencore 15 bis 20 Prozent des Kapitals weiter
  • 368 Leser

Griechenland versilbert Staatsbetriebe

Mit neuen, harten Sparmaßnahmen und Privatisierungen will der griechische Premier Giorgos Papandreou sein Land aus der Krise führen und das Gespenst des Staatsbankrotts vertreiben. Griechenland verkauft weitere 10 Prozent von Hellenic Telekom (OTE) an die Deutsche Telekom. Das könnte etwa 400 Mio. EUR einbringen. Der Staatsanteil an OTE fällt dadurch weiter
  • 276 Leser

Großauftrag für Druck der Euronoten

Die Berliner Bundesdruckerei kann ihre Maschinen für einen Großauftrag anwerfen: Sie hat den Zuschlag bekommen, das gesamte Kontingent an Euro-Noten für das kommende Jahr zu liefern. Acht Zentralbanken hatten den Auftrag für die rund 860 Mio. Euro-Scheine ausgeschrieben. Foto: Archiv weiter
  • 417 Leser

Gute Noten für die 'Sieben im Süden'

630 000 Besucher jährlich kommen in die großen Freilichtmuseen, die 'Sieben im Süden'. Präsentation, Angebote und Service bekommen gute bis sehr gute Noten. Das hat eine Befragung von 8800 Besuchern ergeben. 37 Prozent blieben zwischen zwei und drei Stunden auf dem Gelände, 39 Prozent länger als drei Stunden. Fast die Hälfte stammt aus einem Umkreis weiter
  • 279 Leser

Göppinger Müll: Zuviel gezahlt?

Knapp eine Million Euro weniger zahlt der Landkreis Göppingen von 2012 an für die Müllentsorgung. Politiker und Bürger reiben sich verwundert die Augen. Getrübt wird die Freude durch eine Frage, die jetzt gestellt wird: Wären günstigere Konditionen nicht schon vor Jahren möglich gewesen? Mehr dazu im Lokalteil. Foto: Staufenpress weiter
  • 380 Leser

High-Tech fürs Überholen

'Kers' und 'DRS' sollen das Überholen in der Formel 1 leichter machen. Doch was steckt dahinter? Kers (Kinetic Energy Recovery System) ist ein Hybridsystem, das Bremsenergie speichert und in zusätzliche PS umwandelt - 82 pro Runde, für 6,7 Sekunden gestaffelt abrufbar. DRS (Drag Reduction System) ist ein System am Heckflügel, das den Luftwiderstand weiter
  • 217 Leser

Immer wieder Serienmorde an Kindern

¸F]ÐN¦]Serienmorde an Kindern haben die Öffentlichkeit immer wieder erschüttert. 1990-1991: Ein Obstpflücker tötet zwei zwölfjährige Schülerinnen und einen drei Monate alten Jungen. Nach den Morden vergeht sich die 'Bestie von Beelitz' an den Leichen. Das Bezirksgericht Potsdam (Brandenburg) lässt den Mann auf unbestimmte Zeit in eine psychiatrische weiter
  • 267 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · WILLI STÄCHELE: Knitzer Genussmensch

Die ob des Wahlergebnisses verdrossene CDU im Land ist in Kürze weg von der Macht. Der von Haus aus lebensfrohe südbadische Christdemokrat Willi Stächele (59) aber sitzt dann dort, wo er insgeheim immer schon sitzen wollte - auf dem Stuhl des Landtagspräsidenten. Überraschend deutlich stach der NochFinanzminister am Dienstag seine vier Mitbewerber aus weiter
  • 319 Leser

Keine Experimente bei WM

Eishockey: Bundestrainer will nur etablierte DEL-Finalspieler in Bratislava
In zwei Wochen beginnt die Eishockey-WM in der Slowakei, Team Deutschland steckt mitten in der Vorbereitung aufs Turnier. Ob von den DEL-Finalisten noch viele WM-Fahrer dazustoßen, ist mehr als fraglich. weiter
  • 228 Leser

Kinder dürfen laut sein

Klagen gegen Kitas und Spielplätze werden erschwert
Der Bundesrat hat Klagen gegen Lärm aus Kindergärten, Kitas oder Spielplätzen erschwert. Er stimmte gestern einer Änderung des Immissionsschutzgesetzes zu. Kinderlärm wird damit rechtlich bessergestellt. Stammt er von Spielplätzen oder Kitas, gilt er in der Regel nicht als schädliche Umwelteinwirkung. Bund und Länder sehen in diesem Schritt einen Beitrag weiter
  • 182 Leser

KOMMENTAR · ATOMAUSSTIEG: Dumm gelaufen

Man begegnet sich immer mindestens zwei Mal im Leben. Daher war es unklug von der Bundesregierung, die Laufzeitverlängerung für die Atomkraftwerke in Deutschland im vergangenen Herbst ohne die Zustimmung des Bundesrates zu vollziehen. Nun drängt die Bundeskanzlerin beim Atomausstieg plötzlich aufs Tempo und muss feststellen, dass sie dafür die Länder weiter
  • 258 Leser

KOMMENTAR · BÜRGERARBEIT: Schlupfloch-Methode

Im Begriff Bürgerarbeit schwingt viel Positives mit. Er vermittelt, dass es sich um Arbeit handelt, die Menschen zugutekommt. Und dass es Arbeit gibt - statt Arbeitslosigkeit. Zumindest die wortfindigen Marketingstrategen im Bundesarbeitsministerium haben ihren Job also gut gemacht. Doch das neue Vorzeigeprojekt von Ursula von der Leyen für langzeitarbeitslose weiter
  • 259 Leser

KOMMENTAR: Seltsame Strategie

Zwischen Deutscher Bahn und ihren Lokführern ist jetzt auch formal der Arbeitsfrieden besiegelt, den die Bahn der Gewerkschaft schon früher angeboten hatte. Damit zieht die GDL einen Schlussstrich unter ihre seltsame Strategie: Sie bestreikte die Deutsche Bahn, obwohl nicht die DB, sondern ihre kleinen Konkurrenten sich der Gewerkschaft verweigern. weiter
  • 311 Leser

LEITARTIKEL · HOCHZEIT: Höfische Rituale

Alle deutschen Monarchievereine kommen zusammen wohl kaum über ein halbes Tausend eingeschriebene Mitglieder. Das ist etwa die Zahl der Briten, die ihren Beitrag für antimonarchistische Gruppen zahlen. Doch während zigtausende Briten die Extra- Feiertage um die Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton dazu nutzen, um mit einem Auslandsurlaub weiter
  • 298 Leser

Lichtblick in Nigeria

Vor der heutigen Präsidentenwahl wächst der Glaube an die Demokratie
Rund 73 Millionen Wähler in Nigeria sind heute zur Wahl eines neuen Präsidenten aufgerufen. Als Favorit unter den 19 Kandidaten geht der erst seit 2010 regierende Amtsinhaber Goodluck Jonathan in die Wahl. weiter
  • 285 Leser

Lkw-Maut wird ausgeweitet

Die Lkw-Maut gilt künftig auch auf vierspurigen Bundesstraßen. Das hat der Bundestag beschlossen. Betroffen sind Strecken von rund 1000 Kilometern, die direkt an Autobahnen anschließen und jeweils länger als vier Kilometer sind. Die Regierung erhofft sich davon Mehreinnahmen in Höhe von 100 Millionen Euro jährlich. In der Koalition wird auch darüber weiter
  • 267 Leser

Museumsreife Kerle

Mannsbilder und Männersachen stehen im Mittelpunkt
Lang ists her. Der Bauer war Herr auf seinem Hof, Kinder und Küche blieben der Frau. Das hat sich geändert. Wirklich? In den Freilichtmuseen geht die Reise zu neuen Rollen und alten Männerwelten. weiter
  • 409 Leser

NA SOWAS . . . vom 16. April

Mit einer Liebesbotschaft hat jemand im bayerischen Landkreis Passau die Wiesen zweier Bauern kaputt gemacht. Er ätzte drei riesige Herzen und das Wort 'Schatz' ins Gras. Mit welchem Mittel, ist noch nicht bekannt, aber an den Stellen wächst jetzt buchstäblich kein Gras mehr. Die Landwirte müssten die Wiesen umpflügen und neu einsäen. Die Polizei hofft weiter
  • 260 Leser

Neue Züge kommen 2014

Bahn vergibt Auftrag in Milliardenhöhe an Siemens
Die neue Fernzug-Generation der Deutschen Bahn kann gebaut werden. Nach langwierigen Verhandlungen hat Siemens sich den Millarden-Auftrag über insgesamt 200 000 Sitzplätze geangelt. weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Hunde beißen Buben tot Ein Rudel streunender Hunde hat im fernen Osten Russlands einen Fünfjährigen zu Tode gebissen. Das Kind sei auf der Pazifikinsel Sachalin auf dem Weg zu seiner Großmutter gewesen, als es von den verwilderten Tieren angegriffen wurde, meldete die örtliche Polizei. Streunende Hunde haben sich in den vergangenen Jahren in Russland weiter
  • 186 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Keltisches auf der Heuneburg Vier Monate nach der aufsehenerregenden Entdeckung eines keltischen Fürstengrabs zeigt die Heuneburg inHerbertingen (Kreis Sigmaringen) erstmals einige der Fundstücke. Von heute an ist die Sonderausstellung geöffnet. Zwar haben Fachleute bislang nur Teile des Grabs bearbeitet, aber einige der 2600 Jahre alten Grabschätze weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Grüne auf Rekordhoch Der Höhenflug der Grünen hält an. Wäre morgen Bundestagswahl, kämen sie laut ARD-'Deutschlandtrend' auf 24 Prozent. SPD (26 Prozent) und FDP (4 Prozent) verlieren dagegen jeweils einen Prozentpunkt, während die Union bei 33 Prozent verharrt. Die Linke legt um einen Punkt auf 8 Prozent zu. Rot-Grün kommt weiterhin auf insgesamt 50 weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 16. April

WM-Spiele vorverlegt Eishockey: Wegen des Zweitliga-Finalauftakts der Towerstars Ravensburg gegen die Schwenninger Wild Wings (Sonntag, 19 Uhr) werden die morgigen Partien der Frauen-B-WM in Ravensburg vorverlegt. Die Begegnung Österreich gegen Lettland beginnt um 10 Uhr, das entscheidende Spiel um den Aufstieg in die Top-Division zwischen Deutschland weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Inflation steigt schneller Die Inflation steigt in den 17 Euro-Ländern schneller als zuvor angenommen und hat einen neuen Höchststand seit zweieinhalb Jahren erreicht. Hohe Öl- und Benzinpreise trieben die jährliche Teuerungsrate im März auf 2,7 statt der zunächst gemeldeten 2,6 Prozent. Im Februar hatte der Wert erst 2,4 Prozent betragen. Banken unter weiter
  • 378 Leser

Notlösung im Gefängnis

Unterbringung von Sextätern in Heilbronn soll nur für zwei Jahre gelten
Psychisch gestörte Gewalttäter sollen künftig in der JVA Heilbronn untergebracht werden. Es ist eine Notlösung, die die Stadt Freiburg endlich entlasten soll - doch viele juristische Fallstricke bleiben. weiter
  • 329 Leser

Reform des Sozialismus oder Abgrund

Raúl Castro beschreibt wie sonst nur 'Feinde' aus dem westlichen Ausland die Misere auf Kuba. Und versucht eine vorsichtige Kursänderung. weiter
  • 303 Leser

Revoluzzer vor der Rente

Der 'Rote Dany' denkt ans Aufhören. Nach wilden Jugendjahren und Politik links und rechts des Rheins hat Daniel Cohn-Bendit genug. weiter
  • 314 Leser

Russland mahnt die Nato

Ende des 'unzulässigen' Einsatzes in Libyen gefordert
Mit der Forderung nach dem Ende der Kampfhandlungen in Libyen hat sich Russland an die Nato gewandt. Zum Abschluss der Frühjahrstagung der Nato-Außenminister mahnte der russische Außenminister Sergej Lawrow eine rasche politische Lösung unter Führung der afrikanischen Nachbarstaaten an. Die Strategie, erst mal 'gehörig zu bombardieren', um dann mit weiter
  • 320 Leser

Sackmesser und Feuerwehrspritzen

Veranstaltungen zum Schwerpunkt 'Männer auf dem Land'
Baumfällen, Schmieden, Bürstenbinder - nur ein paar der klassisch männlichen Tätigkeiten, die Morgen im Bauernhaus-Museum Wolfegg gezeigt werden. 'Männer auf dem Land' ist das Jahresthema der sieben Freilichtmuseen im Südwesten, und beim gemeinsamen Saisonstart der sieben Einrichtungen in Wolfegg (Kreis Ravensburg) steht es auch am Sonntag im Mittelpunkt. weiter
  • 279 Leser

Schmerzensgeld für Kastration

Vater entmannte Freund der Tochter - Sechs Jahre Haft
Ein Vater (48), der den 58 Jahre alten Freund seiner minderjährigen Tochter kastriert hat, muss für sechs Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte den Mann aus Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) wegen schwerer Körperverletzung. Außerdem muss der 48-Jährige dem Opfer 80 000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Der Angeklagte habe etwas 'schwer fassbar Grausames weiter
  • 253 Leser

Schäuble ist bei Bankenstresstest gelassen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble erwartet durch die Bankenstresstests keine Turbulenzen in der deutschen Kreditwirtschaft. 'Es mag sein, dass das ein oder andere Finanzinstitut in Deutschland nach den Banken-Stresstests vielleicht noch einen Rekapitalisierungsbedarf hat.' Doch dazu seien die Eigentümer in der Lage, sagte Schäuble vor einem Treffen weiter
  • 399 Leser

Serienkiller gefasst

Zehn Jahre nach Dennis Ermordung: Jugendbetreuer gesteht die Tötung mehrerer Kinder
Zehn Jahre lang haben die Fahnder ein Phantom gejagt. Glück und ein Missbrauchsopfer bringen die Kommissare auf die Spur des 'Maskenmannes', der Dennis (9) und weitere Kinder ermordet haben soll. weiter
  • 369 Leser

Silberstreif für Mercedes

Formel 1: Boliden besser in Schwung - Vettel Schnellster im Training
Bislang lahmten die Silberpfeile in der Formel 1, in Schanghai hat Mercedes nun Fortschritte bei der Abstimmung der Boliden gemacht. Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull) dominierte indes das freie Training. weiter
  • 280 Leser

Süffiger Pop mit verzwirbelten Texten

Band Erdmöbel rockt in Stuttgart
Die Kölner Band Erdmöbel begeisterte im Theaterhaus Stuttgart das Publikum mit süffiger Popmusik und wunderbar verzwirbelten Texten. weiter
  • 309 Leser

Tennis-Damen ohne Angst gegen die USA

Das deutsche Damen-Tennis ist wieder en vogue: Nun wollen Andrea Petkovic und Co. den neuen Hype mit dem Aufstieg in die Fedcup-Weltgruppe befeuern. Gegen das Teenie-Team aus den USA ist das deutsche Quartett erstmals seit der Ära Steffi Graf klar favorisiert, Teamchefin Barbara Rittner warnte vor dem Duell mit dem ersatzgeschwächten Rekordsieger aber weiter
  • 239 Leser

Towerstars gegen Wild Wings: Start ins Traumfinale

Ring frei fürs Traumfinale der zweiten deutschen Eishockey-Liga: Morgen (19 Uhr) beginnt das württembergische Duell zwischen Hauptrunden-Sieger Towerstars Ravensburg und den als Titelfavorit gehandelten Schwenninger Wild Wings. Letztere fanden nach einer Formkrise vor den Play-offs (elf Niederlagen aus den letzten 16 Pflichtspielen) und dem Absturz weiter
  • 384 Leser

Trainerdiskussion erreicht Frank Schaefer

Unruhe bei VfB-Gegner 1. FC Köln - FC Bayern bangt vor 'Super-Sonntag' um Ribéry
Das Trainer-Theater in der Fußball-Bundesliga geht weiter. Jetzt steht Frank Schaefer vom heutigen VfB-Gegner 1. FC Köln in der Diskussion. weiter
  • 269 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Leichtathletik - London Marathon Stadtlauf mit 35 000 TeilnehmernSo., ab 11 Radsport - Amstel Gold Race in den Niederlanden, EintagesrennenSo., ab 15.15 Snooker - WSA WM in Sheffield, 1. Runde (Best of 19) 1./2. Turniertag Sa./So., ab 17.30/21 SPORT 1 Fußball - Int. FA Cup Live, 1./2. Halbfinale Manchester City - Manchester Utd. Sa., ab 18.00 weiter
  • 296 Leser

Unser Expertenteam beantwortet Ihre Fragen

Telefon: 0180 5073 1156 03: Unter dieser Nummer sind unsere Experten am Mittwoch, 20. April, von 15 bis 17 Uhr erreichbar (Anrufe aus dem deutschen Festnetz kosten 14 Cent pro Minute, Mobilfunktarife können abweichen). weiter
  • 364 Leser

Urteil erschüttert Selbstverständnis Kroatiens

UN-Tribunal verhängt hohe Strafen gegen 'Volkshelden' Gotovina und einen Polizeioffizier
Das Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat General Gotovina zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Der Kroate sei schuldig, die Serben der Krajina verfolgt und vertrieben zu haben. Kroatien steht unter Schock. weiter
  • 335 Leser

US-Konjunkturdaten wirken Deutscher Leitindex schließt im Plus ab

Der Leitindex Dax hat gestern Auftrieb von guten Konjunkturdaten aus den USA erhalten. Er verzeichnete auf Wochensicht gleichwohl ein Minus von 0,54 Prozent. Der Markt profitierte davon, dass sich die Stimmung des Verarbeitenden Gewerbes im US-Bundesstaat New York im April unerwartet verbessert hat. Zudem hellte sich in den USA auch das Konsumklima weiter
  • 364 Leser

Verfahren wird beschleunigt

Einigung im Prozess um falschen Arzt
Im Prozess um den falschen Arzt 'Dr. Sascha Schenk' ist bald mit einem Urteil zu rechnen. Die 5. Große Strafkammer des Landgericht Stuttgart, Staatsanwaltschaft und Verteidigung haben sich darauf geeinigt, den Prozess zu beschleunigen. Der 27-jährige Angeklagte muss mit maximal dreieinhalb Jahren Gefängnis rechnen. Dazu kommen weitere drei Monate Haft weiter
  • 197 Leser

Verfahrene Lage bei Bodan-Werft am Bodensee

Schiffsbau-Gesellschaft ist insolvent - Bürger wollen bei Gelände-Nutzung mitreden
Die Kressbronner haben sich schon damit abgefunden, dass die Schiffsbau-Gesellschaft der Bodan-Werft am Bodensee zahlungsunfähig ist. Doch jetzt wollen sie bei der Nutzung des Geländes mitreden. weiter
  • 649 Leser

Vitales Fest der Fantasie

Niki de Saint Phalle in der Kunsthalle Würth
Üppig, bunt, fröhlich - Figuren und Bilder von Niki de Saint Phalle haben jetzt einen großen Auftritt in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. Eine Retrospektive unter dem vitalen Motto 'Spiel mit mir'. weiter
  • 344 Leser

Warten auf den BGH

Nach einer Entlassungswelle, als im Sommer 2010 etliche Sicherungsverwahrte aufgrund eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) plötzlich freikamen, liegt derzeit noch ein Dutzend Entlassungs-Anträge im Land auf Eis. Die Oberlandesgerichte, die zuvor unterschiedlich entschieden hatten, warten auf eine Richtschnur vom Großen weiter
  • 223 Leser

Warum Ostern in diesem Jahr so spät ist

Festtage finden immer am Wochenende nach dem ersten Frühlings-Vollmond statt
Ostern fällt in diesem Jahr auf den nahezu spätmöglichsten Termin, nämlich den 24. April. Die Ursache dafür ist, dass der erste Frühlingsvollmond in diesem Jahr so spät erscheint, und dass Ostern an dem Sonntag gefeiert werden soll, der dem ersten Frühlingsvollmond folgt. So hat es das Konzil von Nicäa im Jahr 325 beschlossen. Als Vollmondtag gilt im weiter
  • 240 Leser

Wenn die Zähne nicht mehr halten

Telefonaktion zu 'Parodontitis und Co.'
Entzündungen des Zahnhalteapparates - von Medizinern Parodontitis genannt - sind tückisch. Sie können sogar einen Herzinfarkt verursachen. weiter
  • 261 Leser

Wertlose Absprache

Mit CDU und FDP haben die Kommunalverbände Eckpunkte für ein Besoldungsplus für Wahlbeamte ausgehandelt: Landräte in Kreisen mit bis zu 175 000 Einwohnern sollten in der ersten Amtszeit statt B 5 (Grundgehalt 7664 Euro) B 6 (8095 Euro) erhalten und in größeren Kreisen B 7 (8514 Euro). Die interne Absprache ist mit dem Wahlausgang nun erstmal wertlos. weiter
  • 834 Leser

West LB soll auf ein Viertel schrumpfen

Ultimatum der EU lief um Mitternacht ab
Das Hickhack um die West LB scheint beigelegt. Statt Umbau-Konzepten läuft jetzt alles auf eine kleine Zentralbank für die NRW-Sparkassen hinaus. weiter
  • 422 Leser

Wirbel um Neuvergabe der Müllentsorgung

Knapp eine Millioen Euro weniger zahlt der Kreis Göppingen von 2012 für die Müllentsorgung. Den Zuschlag erhielt das Göppinger Unternehmen ETG Entsorgung und Transport. Die Firma erledigt bisher schon die Abfuhr. Politiker und Bürger reiben sich verwundert die Augen. Mit satten 26 Prozent Ersparnis als Ergebnis der europaweiten Ausschreibung des Vertrags weiter
  • 239 Leser

Würth zeigt Niki de Saint Phalle

Fantasiewesen aus der Tierwelt wie dieser 'Drache' aus Glas- und Steinmosaik und Scharen draller 'Nanas' haben jetzt ihren Auftritt in Schwäbisch Hall. Die Kunsthalle Würth eröffnet heute Abend eine große Werkschau der Künstlerin Niki de Saint Phalle. Der ganze Kunstkosmos des Publikumslieblings wird entfaltet. Die Ausstellung dauert ein halbes Jahr. weiter
  • 386 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Tognum lehnt ab Der Motorenbauer Tognum lehnt das Übernahmeangebot von Daimler und Rolls-Royce als zu niedrig ab. 24 EUR je Aktie sei nicht angemessen, teilten Vorstand und Aufsichtsrat mit. Daimler und Rolls-Royce teilten indessen mit, das Angebot nicht nachbessern zu wollen. Moody's wertet Irland ab Wegen der Schuldenkrise in Irland hat die Ratingagentur weiter
  • 419 Leser

Zu den Personen

Martin Klumpp Geburtsjahr/-ort: 1969 in Rosenfeld bei Balingen Familienstand: verheiratet, zwei Kinder (Sohn 6, Tochter 3 Jahre alt) Hobbys: Mountainbike-Fahren Lieblingsbuch und/oder Autor: - Leibspeise: mediterrane Küche Traumland: Deutschland Vorbild: der Vater Berufswunsch als Kind: Chef der Otto Klumpp GmbH Claudia Klumpp Geburtsjahr/-Ort: 1972 weiter
  • 464 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1961 Firmensitz: Balingen-Ostdorf Branche: Werkzeug- und Kunststofftechnik; drei Unternehmenssparten, die langfristig in etwa gleich verteilt sein sollen: Automobil/Medizin-/Filtertechnik Umsatz: 22 Mio. Euro 2008, 15,5 Mio. (2009), 17 Mio. (2010), 19 Mio. geplant (2011) Mitarbeiter: 116 Standort: Balingen-Ostdorf Auslandsmärkte: 90 Prozent weiter
  • 396 Leser

ZWISCHENRUF: Im Fußball ist Musik drin

Du bist der einzige König im Universum. In unseren Herzen ist so viel Platz für unsere Liebe zu dir', jubelt der Chor, um schließlich triumphal zu enden: 'Ga - la - ta - sa - ray!' Nein, das ist kein Fangesang aus einem Stadion, sondern das klassische Werk eines renommierten Musikers: Der türkisch-armenische Komponist Kamran Ince hat zum 100. Geburtstag weiter
  • 240 Leser

Öffnungszeiten und Preise

Odenwälder Freilandmuseum Walldürn-Gottersdorf: Museumssaison bis 6. November. April und Oktober von 10 bis 17 Uhr, Mai bis September von 10 bis 18 Uhr, montags geschlossen (außer an Feiertagen) Eintritt: Erwachsene 3,50 Euro, Kinder 1,50, Familien 8,50, Gruppen 3 Euro pro Person. Telefon: 06286/320 Internet: www.freilandmuseum.com Hohenloher Freilandmuseum weiter
  • 356 Leser