Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 4. Mai 2011

anzeigen

Regional (130)

Ortschaftsrat im Schulpavillon

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Ortschaftsrat Wißgoldingen kommt am Dienstag, 10. Mai, im Pavillon der Grundschule Wißgoldingen zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine Nachlese zur Bürgerversammlung zum Stuifenkreuz und das Ergebnis der Jagdverpachtung. Außerdem wird die Variantenuntersuchung für die Kläranlage vom Ingenieurbüro weiter
  • 230 Leser
Zur Person

Sonja Trautwein

Waldstetten. Sonja Trautwein (25), aufgewachsen in Waldstetten, tritt ihren Dienst als Gemeindeassistentin am 1. September in der Seelsorgeeinheit Steinachtal im Dekanat Freudenstadt an. Von 2003 bis 2007 erlernte sie den Beruf der Erzieherin und erwarb von 2004 bis 2006 die Fachhochschulreife im Rahmen dieser Ausbildung. Von 2007 bis 2011 studierte weiter
  • 424 Leser

Das Kreuz mit dem Kreuz

Begehung des Stuifens und Bürgerversammlung – Stimmung in der Gemeinde soll Entscheidung beeinflussen
Zur Begehung des Stuifens und zur anschließenden Bürgerversammlung kamen Gegner und Befürworter des umstrittenen Stuifenkreuzes am Mittwoch zusammen. Damit wollte der Gemeinderat ein Stimmungsbild einfangen, das über den Bau des Kreuzes entscheiden soll. Bisher wurde das Projekt unterschiedlich wahrgenommen. „Aufwertung“, sagen die einen, weiter
  • 531 Leser

Studenten-Apartments in der Kaserne

Schwäbisch Gmünd. In der ehemaligen Hardt-Kaserne wäre ein Investor interessiert, einen Komplex mit 60 bis 120 Wohneinheiten, wohl kleinen Apartments, für Studenten zu bauen. Darüber informierte Baubürgermeister Julius Mihm den Bauausschuss. Es solle kein Studentenwohnheim werden, betonte er – die seien nämlich „out“. Mehr Wohnmöglichkeiten weiter
  • 252 Leser

Buchstraße wie bisher ausbauen

Schwäbisch Gmünd. Der Bauausschuss signalisierte Zustimmung zum Vorschlag der Verwaltung, beim weiteren Ausbau der Buchstraße als Fachmarktzentrum dem bisherigen Konzept zu folgen. Damit könnte sich OBI dort ansiedeln. Geprüft werden soll, ob an den Einmündungen Schindelackerweg und Perlenweg Kreisverkehre angelegt werden. Die 20-kV-Leitung wird weiter
  • 5
  • 347 Leser

Königliche KinoZeitung

„The King’s Speech“
Die KinoZeitung wird königlich: Die Gmünder Tagespost und das Turmtheater zeigen heute, Donnerstag, 5. Mai, den Film „The King’s Speech“. weiter
  • 214 Leser

Heute Finissage im Rathaus

Schwäbisch Gmünd. Begegnung auf Augenhöhe durch Kunst. In der Kunstwerkstatt der Stiftung Haus Lindenhof wurde dies umgesetzt. Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung trafen sich zu verschiedenen Workshops, um gemeinsam neue Wege zu gehen. Bilder aus diesen Workshops sind noch bis heute, 5. Mai, bei der Ausstellung „Kunst Begegnung weiter
  • 247 Leser

Gmünder Bühne macht „Zirkus“

Schwäbisch Gmünd. „Zirkus“ heißt das Komödiantenspiel von Ewald Autengruber, das die Gmünder Bühne am kommenden Wochenende aufführt. Das Stück spielt in einem kleinen Ort in Italien in dem ein Zirkus seine Zelte aufschlagen will. Der Bürgermeister verweigert jedoch zuerst die Spielbewilligung und handelt sich damit nicht nur Ärger weiter
  • 225 Leser

Vertrag ist unter Dach und Fach

Stadt Schwäbisch Gmünd und Investoren Sepa und HBB unterzeichnen Gamundia-Projekt
Die Stadt Gmünd und die Investoren Sepa und HBB haben am Mittwoch den Vertrag für die Bebauung am Bahnhof und in der Ledergasse unterzeichnet. Die etwa 110 Seiten des 45-Millionen-Euro-Projektes diskutierte der Gemeinderat zuvor nochmal nichtöffentlich, da es zur Gewichtung der Veränderungen im Vertrag seit März unterschiedliche Auffassungen gab. weiter
  • 5
  • 538 Leser

Angebot für Investoren im „Paket“

Schwäbisch Gmünd. Das Haus Hirzel an der Rems beim Bahnhof wird demnächst zusammen mit dem historischen Ensemble Hintere Schmiedgasse 22/24 und dem angrenzenden Bereich entlang der künftigen Stadtmauer für Investoren ausgeschrieben. Das sagte Baubürgermeister Julius Mihm am Mittwoch im Bauausschuss des Gemeinderats. Der Grund ist, dass es sehr weiter
  • 5
  • 308 Leser

Strahlung kennt keine Grenze

Ausstellungseröffnung mit Vortrag zu Tschernobyl in der VHS Gmünd
„Tschernobyl damals – Fukushima heute“ titelt die am Mittwoch eröffnete Ausstellung in der Volkshochschule Gmünd. Dr. Jörg Schmid hielt zur Einführung einen Vortrag über die Folgen des Supergaus und die Auswirkungen der Atomkraftnutzung auch ohne dramatische Zwischenfälle. weiter
  • 296 Leser

Gartenlyrik

Endlich ist sie wieder da, die holde Frühlingszeit! Aber mit ihr und mit der geradezu explodierenden Vegetation kommen auch Plagen wieder zurück, vor denen uns der Winter gnädig verschont hatte.Denn es ist da keineswegs nur das mörike’sche „Blaue Band“, das der Frühling durch die Lüfte flattern lässt! Alle, die in der Schule weiter
  • 171 Leser

Wohnhäuser sollen zum Salvator Abstand halten

Stadträte begrüßen Planungen für den Nepperberg
Unterhalb des Salvators am Nepperberg sollen höchstens sechs bis sieben Häuser zusätzlich zugelassen werden. Vor allem der östliche Bereich, parallel zum Salvator-Kreuzweg, soll dauerhaft von Bebauung freigehalten werden. weiter
  • 258 Leser

Gmünd ist abgehängt

Stadträte der Linken kritisieren die Stadtwerke
Überall im Land sei zu beobachten, wie sich Bürger, aber auch lokale Stadtwerke an der unumkehrbaren Energiewende arbeiten. In Schwäbisch Gmünd vermissen die Stadträte der Linken dieses Engagement. „Wir bedauern diesen Umstand sehr“, sagt Stadtrat Sebastian Fritz. „Wir sind auch irritiert über das Verhalten des Geschäftsführers weiter
  • 5
  • 348 Leser

Volksbank ehrt langjährige Mitarbeiter

Zu einer Feierstunde hatte der Vorstand der Volksbank Schwäbisch Gmünd langjährige Mitarbeiter eingeladen. Vorstandssprecher Udo Effenberger dankte für die erfolgreiche Arbeit und unterstrich in seiner Laudatio Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und hohe Fachkompetenz der Jubilare. Für 45jährige Betriebszugehörigkeit wurde Anna Hendel geehrt. weiter
  • 253 Leser

Amadeus als Klassenspiel

Morzart und Salieri im Zwist: Zwei Aufführungen im Emil-Molt-Saal am Wochenende
„Amadeus“ heißt in diesem Jahr die Krönung. Das so überschriebene Schauspiel von Peter Shaffer haben sich die „Achter“ an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd als Klassenspiel ausgesucht. weiter
  • 245 Leser

Neues „Gesicht“ für St. Ludwig

Stabwechsel in der Hausleitung der Pflegeeinrichtung der Stiftung Haus Lindenhof
Lori Mertens ist die neue Hausleiterin vom Seniorenpflegeheim St. Ludwig. Der Direktor der Stiftung Haus Lindenhof, Jürgen Kunze, verabschiedete am Mittwoch ihren Vorgänger, Alexander Rettenmaier, der künftig für die Stiftung neue Aufgaben übernehmen wird. weiter
  • 286 Leser

Wenn Kinder Kinder kriegen

Theater Q-rage gastierte mit Jugendtheaterstück „Maria“ an der Rauchbeinschule
„90 Prozent aller Teenager-Schwangerschaften sind ein Unfall“, vermutet der Bundesverband von „pro familia“. Um solchen Unfällen vorzubeugen, geht die Schwangerenberatung des Ost-albkreises verstärkt auf Schulen zu, um sie mit Jugendtheater und Workshops für das Thema zu sensibilisieren. Erste Schule, die in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 262 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLeopold und Hildegard Sommer, Brühlweg 9, Hirschmühle, zur Goldenen HochzeitHamzalija Hajdarevic, Heidenheimer Straße 10, Bettringen, zum 70. GeburtstagLaszlo Bustin, Waldauer Straße 18, zum 71. GeburtstagDieter Glienke, Schwarzwaldstraße 74, zum 71. GeburtstagHildegunde Sachsenmaier, Vogelhofstraße 53/2, zum 72. GeburtstagElfriede weiter
  • 108 Leser

Geschäftsmann wird Rot-Kreuz-Vater

Vor großem Publikum stellt Lothar von Seltmann im DRK-Zentrum seine Romanbiografie „Henry Dunant“ vor
Mit seiner Autorenlesung fesselte Lothar von Seltmann am Mittwoch das Publikum so gekonnt, dass einem eineinhalb Stunden fast wie ein Wimpernschlag erschienen. Viele Besucher kamen ins DRK-Zentrum und lauschten der Romanbiografie über Henry Dunant. weiter
  • 324 Leser

„Mond“ ist gegründet

Netzwerker treffen sich donnerstags im „Pelikan“
Knapp 100 interessierte Unternehmer aus der Raumschaft Schwäbisch Gmünd waren Mitte April zur Gründung des BNI-Chapters „Mond“ in das Congress-Centrum Stadtgarten gekommen. weiter
  • 896 Leser

Infos von der Agentur für Arbeit erhalten

Unternehmerfrauen Handwerk
Die Unternehmerfrauen im Handwerk des Arbeitskreises Ostalb haben sich zur Hauptversammlung getroffen. Auftakt war ein Kurzreferat über Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit für Arbeitgeber durch Marlene Sentschar und Martin Mayer von der Agentur für Arbeit. weiter
  • 781 Leser

Brot für FC Bayern

Bäcker Mack plant in diesem Jahr 20 Millionen Euro Umsatz
Mit 552 Mitarbeitern in 40 Filialen, davon 100 in der Produktion am Stammsitz in Westhausen, hat Hans-Günther Mack voriges Jahr 18,7 Millionen Euro Umsatz gemacht. Ein Fünftel davon entfiel auf Edelgastronomie in elf Häusern wie dem Grand Hotel in Heiligendamm oder den FC Bayern München. Mack, der den 1925 in Aufhausen gegründeten Betrieb seit weiter
  • 1
  • 1113 Leser

Kurz und bündig

Siegfried und Christoph verlängern Die Ausstellung mit aktuellen Arbeiten der Ellwanger Künstler Siegfreid Utz und Christoph Kalka in der ehemaligen VR-Bank/C&A in der Oberamtsstraße 1-3 ist wegen anhaltendem, regem Interesse bis Ende Mai verlängert. Die Ausstellung ist mittwochs und samstags von 10 bis 12.30 und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 260 Leser

Schüler des Peutinger Gymnasiums spenden 700 Euro

Mit 700 Euro unterstützt die Klasse 7d des Peutinger-Gymnasiums Sozialprojekte und medizinische Zentren im peruanischen Arequipa und in Lima. Die Spende wurde von den Schülern an Comboni-Missionar Pater Josef Schmidpeter überreicht, der nach seinem Deutschlandaufenthalt wieder nach Arequipa zurückkehrt und die Gelder an Kinderabteilungen übergeben weiter
  • 5
  • 292 Leser

Frühjahrsprüfung der Terrierfreunde

Ellwangen. Zehn Hundehalter stellten sich bei der Frühjahrsprüfung des HSV Terrierfreunde Ellwangen dem fairen Urteil des erfahrenen Leistungsrichters Uwe Ritthammer. Kornelia Reitinger mit Airedale Terrier Hündin EOS vom Königsturm, Martin Huber mit Airedale Terrier Rüden Glen vom Königsturm, Sabine Boyd mit Ablaze und Summer (Mix) legten sehr weiter
  • 386 Leser

Mit weißer Kirche einverstanden

Über Farbe für den Konventsbau des Predigers wollen Stadträte und Verwaltung mit den Bürgern diskutieren
Das Kirchenschiff des Predigers wird „schmelzweiß“ gestrichen. Über die Farbe des Konventtraktes soll erst nach einer weiteren Diskussion in der Bevölkerung entschieden entschieden werden. Diesem Vorschlag der Verwaltung stimmte der Bauausschuss am Mittwoch zu. Mehrere Fraktionssprecher erteilten aber dem Wunsch des Landesdenkmalamtes weiter
  • 5
  • 347 Leser

Polizeibericht

4000 Euro SchadenEllwangen. Gegen 11.50 Uhr am Dienstag wollte eine Autofahrerin in der Max-Eyth-Straße einen Lastwagen mit Anhänger überholen, der an der Zufahrt eines Hotels stand. Als sie ausscherte, setzte der Laster rückwärts und beschädigte ihren Wagen.Außenspiegel beschädigtEllwangen. An einem Ford Escort, der im Hagweg im Hof eines Gebäudes weiter
  • 254 Leser

Die Liebe zur Natur hochhalten

Maibaumfreunde Holbach feiern ihr 25-jähriges Bestehen und sind Sieger beim Maibaumwettbewerb
„Viel Arbeit, aber auch viel Spaß haben“ lautet das Motto der Maibaumfreunde Holbach, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Den freudigen Anlass haben die Mitglieder mit einem besonders schönen und dekorativen Maibaum gewürdigt. Der überzeugte auch die Jury des Maibaumwettbewerbs, die ihn zum Sieger der Kategorie „Kleine weiter
  • 476 Leser

Podium in Gmünd zur EU-Förderung

Wofür gibt es EU-Zuschüsse?
Fördermittel der Europäischen Union stecken im Ostalbkreis in vielen Projekten. Doch wie geht es ab 2013 mit der EU-Strukturförderung weiter und welche Schwerpunkte werden gesetzt? Die Kommunen und weitere Akteure haben bei einer Veranstaltung des Euro-Point Ostalb im Landesgymnasium für Hochbegabte in Gmünd dazu erste Informationen erhalten. weiter
  • 457 Leser

Hilfe für Azubis der Arbeitsagentur

Aalen. Wenn der Erfolg der Ausbildung aufgrund schulischer Defizite gefährdet ist, kann die Agentur für Arbeit mit ausbildungsbegleitenden Hilfen unterstützen. „In Zeiten von drohendem Bewerbermangel müssen die Betriebe künftig auch auf schwächere Bewerber zurückgreifen“, so Hans-Joachim Gulde, Leiter der Arbeitsagentur. Für dieses weiter
  • 428 Leser

Die Gewinner des Pannenkurses

Aalen. Das Auto bleibt liegen, nichts geht mehr. Was tun? Beim Pannenkurs für Frauen erklären Experten des TÜV Süd, wie frau sich helfen kann. Beim Kurs wird neben der technischen Inspektion auch das richtige Verhalten in Unfallsituationen behandelt. Folgende SchwäPo-Leserinnen haben diesen Kurs bei unserem Gewinnspiel gewonnen:Nikola Schmeckenbächer, weiter
  • 365 Leser

Ein historischer Umzug als Höhepunkt

Mit einer großen Veranstaltungsreihe feiert Unterkochen in diesem Jahr seinen 875. Jahrestag
Ein historischer Umzug mit Kinderfest am 28. Mai, ein Festakt am 2. Oktober und Ausstellungen im September: Zur 875-Jahrfeier von Unterkochen ist viel geplant. Ortsvorsteher Karl Maier sieht die Festivitäten als Bürgerfest eines „liebens- und lebenswerten Stadtbezirks“. Daher solle der Jahrestag nicht nur mit einem einzelnen Festakt, sondern weiter
  • 406 Leser

Dr. Ivanovas gibt Sportlern Tipps

Aalen. Wie schlimm ist die Verletzung? Und was kann ich tun, dass es soweit erst gar nicht kommt? Zwei Fragen, die alle Profi- und Hobbysportler beschäftigen. Dementsprechend voll besetzt war das Gutenberg-Casino der Schwäbischen Post am Mittwochabend beim Forum „Sportverletzungen“. Detaillierte Antworten gab’s von Dr. Boris Ivanovas, weiter
  • 370 Leser
Aus der Region
Straße gesperrtDettingen. Die Fahrbahndecke der L 1164 der Ortsumgehung Dettingen am Albuch (Landkreis Heidenheim) wird von Montag, 9. Mai bis Freitag, den 17. Juni erneuert. Während dieses Zeitraumes muss die Ortsumgehung aus Richtung Heuchlingen kommend ab der Zufahrt Dettingen bis zum Anschluss der K 3019 für den Verkehr voll gesperrt bleiben. weiter
  • 492 Leser

Die neue, bunte Abfall-Welt

Orangene Wertstofftonne ersetzt gelben Sack – GOA erprobt die grüne Gartentonne in Heubach
Die Abfallwirtschaft wird bunt. Die Bundesregierung will die orangene Wertstofftonne einführen, erste Versuche laufen. Die GOA erprobt in Heubach die grüne Gartentonne, die am Montag erstmals geleert wird. Grau ist und bleibt die Farbe des Restmülls. In die blaue Tonne kommt auch künftig das Altpapier. Und die Tage des gelben Sacks sind gezählt. weiter

Gartenlyrik

Endlich ist sie wieder da, die holde Frühlingszeit! Aber mit ihr und mit der geradezu explodierenden Vegetation kommen auch Plagen wieder zurück, vor denen uns der Winter gnädig verschont hatte.Ein leidgeprüfter Reihenhaus- oder Schrebergartenbesitzer ist darüber geradezu ins Schwärmen gekommen.Herr: es ist Zeit. Das Gras ist schon sehr groß.Leg weiter
  • 319 Leser

Hexe Huckla diesen Freitag

Heubach. Das zweisprachige Musical „Hexe Huckla und die total verrückte Sprachmaschine“, das im April wegen Krankheit der Hauptdarstellerin abgesagt werden musste, wird nun am Freitag aufgeführt. Erworbene Karten sind gültig. Zudem gibt es noch Karten zum Preis von 2,50 Euro vor der Vorstellung. Das Musical ist für Kinder bis 10 Jahre. weiter
  • 251 Leser

Kurz und bündig

Rock’nRoll im QLTourRaum Übelmesser Feinste Rock-Musik aus Stuttgart ist am Samstag, 5. Mai, in Heubach im Qltourraum Übelmesser zu hören. Beginn ist gegen 21 Uhr, Eintritt kostet 5 Euro. Zuerst spielt „Ruby Shock“. Kein typischer Punkrock, kein typischer Rock‘n‘Roll, kein typischer Desert-Rock. Vorbilder sind Danko weiter
  • 183 Leser

Wechsel beim Scharlachrennen

Nördlingen. Seit Jahren eine wichtige Komponente beim Nördlinger Reitturnier, dem Scharlachrennen, ist der Verein Scharlachrennen. Unter der Regie des bisherigen Vorsitzenden, dem Nördlinger Metzgermeister Hans Hülsenbeck, hat der Verein in den vergangenen zwölf Jahren das „Scharlachrennen“, veranstaltet und organisiert. Hans Hülsenbeck weiter
  • 224 Leser

Kurz und bündig

Schnuppersingstunden Ganz ungezwungen kann man beim Liederkranz Bopfingen am Donnerstag, 5. Mai, zu einer Schnuppersingstunde in der Aula des Ostalbgymnasiums vorbeischauen. Um 19 Uhr probt der Stammchor und um 20.30 Uhr der junge Chor „Fortissimo“.Konzert in der Synagoge Oberdorf Jewish Composers and the American Songbook – unter weiter
  • 162 Leser

3200 Euro für den Stadtgarten

Bopfingen. Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales Bopfingen will die Stadt Bopfingen bei der Umgestaltung des Stadtgartens unterstützen. Wie Agenda-Sprecherin Ingrid Gottstein mitteilt, habe die Gruppe bereits im Jahr 2007 bei den Heimattagen eine Tombola veranstaltet. „Deren Erlös von 1200 Euro wurde speziell für neue Spielgeräte im Stadtgarten weiter
  • 347 Leser

Kurz und bündig

Basar rund um Kind & Pferd Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg veranstaltet am Samstag, 7. Mai, von 14 bis 17 Uhr in der Reithalle in Hülen einen Basar rund um Kind und Pferd. Außer Reitbekleidung und Reitzubehör können Kinderbekleidung, Bücher und Spielzeug verkauft werden. Es gibt Bewirtung, Kinderbetreuung und Ponyreiten. Anmeldung weiter
  • 276 Leser

Neue Spielgruppe im MüZe

Heubach. Aufgrund der großen Resonanz gibt es im Mütterzentrum ab sofort eine weitere Spielgruppe für alle Kinder bis zum Eintritt in den Kindergarten und ihren Eltern. Die Spielgruppe findet montags von 14 Uhr bis 15.45 Uhr in den Räumen des Mütterzentrums, in der Adlerstraße 7 in Heubach statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Nach zweimaligem weiter
  • 336 Leser

„Auf dr schwäbscha Eisebahna“ zum Zeppelinmuseum

„Reisebüro“ des Kulturbeirates Böbingen organisiert vierte Kunstfahrt
Samstagmorgen, 8 Uhr, Gleis 2 des Bahnhofs Böbingen: 20 Kunst-freunde sind dort, alle in freudiger Ungeduld, nun bald das „Zügle“ besteigen zu können, um sich zum Bodensee, nach Friedrichshafen bringen zu lassen. weiter
  • 239 Leser

Viertklässler jetzt sicherer unterwegs

Abschlussklässler der Limesschule in Böbingen nehmen an Verkehrssicherheitstraining teil
In den vergangenen Tagen wunderte sich vermutlich so mancher über Kinder, die in Begleitung eines Polizisten durch Mögglingen radelten. Sie nahmen an einem Verkehrssicherheitstraining teil. weiter
  • 264 Leser

Kommunion in Heubach

In Heubach haben Erstkommunion am 8. Mai Mirjam Abele, Jessica Argintieri, Laura Beck, Noah Böhm, Florian Burkhardt, Julian Benjamin Domhan, Janek Frank, Diana Hermes, Julian Marcel Kleinlogel, Daniel Krause, Niklas Müller, Heiko Stollhof, Niklas Wettenmann, am 15. Mai Laura Antonia Arcidiacone, Antonia Bühler, Sarah Dangelmaier, Giuseppe Frazzetta, weiter
  • 542 Leser

„Sehr zuversichtlich“

Sepa: Bald Verträge mit Lebensmittler und Ankermieter
Eine Fassade aus echten Tonziegeln, über dessen Farbe der Gemeinderat mitentscheidet. Ein filigranes Dach, damit einerseits die Entlüftung funktioniert und andererseits den Vorgaben für die historische Altstadt Genüge getan ist. Und demnächst von Ankermietern unterschriebene Verträge. „Ich bin zurzeit sehr, sehr optimistisch“, versichert weiter
  • 302 Leser

Schnell den Fuß in die Tür

Resolution soll neue Regierung an den Tunnelfilter erinnern
Schnellstmöglich in Erinnerung bringen will sich die Stadt beim neuen Landtag und der neuen Regierung mit dem Pilotprojekt Tunnelfilter. „Das ist der richtige Zeitpunkt“, wirbt OB Richard Arnold für eine Resolution, die gestern im Gemeinderat ausgegeben wurde und jetzt in den Fraktionen beraten werden soll. weiter
  • 5
  • 284 Leser

Kurz und bündig

Festival für improvisierte Musik Am Freitag, 6. Mai, treffen sich sechs Musiker im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim, die die Vorliebe zur frei improvisierten Musik verbindet. Ab 16 Uhr bieten sie im „Camp Härtsfeld“ einen Workshop zum Thema an, ab 20.30 Uhr konzertieren sie. Karten und Workshop-Anmeldung unter: Tel. (07326) weiter
  • 217 Leser

Kurz und bündig

Mehr Polizei präsent Die Polizei verstärkt nach der Tötung des Terroristenführers bin Laden ihre Präsenz auf dem Stuttgarter Frühlingsfest. Das meldet SWR4. Die Großveranstaltung gelte für die Polizei ebenso als sensibler Ort wie der Bahnhof oder der Flughafen.Schlösserwanderung Der Albverein Lindach bietet am Sonntag, 8. Mai, eine Schlösserwanderung weiter
  • 233 Leser

Gmünder Künstler in der Staatsgalerie

Jerg Ratgebs „Barbara-Altar“ ist erstmals in einem Raum mit dem „Herrenberger Altar“ zu sehen
Die Renovierung der Evangelischen Stadtkirche in Schwaigern ermöglicht ein außergewöhnliches Gastspiel in der Staatsgalerie Stuttgart: Das erste gesicherte Werk des in Schwäbisch Gmünd geborenen Malers Jerg Ratgeb (um 1480-1526), der „Barbara-Altar“ von 1510, verlässt für einige Monate seinen angestammten Platz in der Kirche und kommt weiter
  • 238 Leser

Traumhäuser für Waldhausen

KBS-Schüler stellen im Ortschaftsrat Modelle fürs Neubaugebiet Schießmauer vor
Ob sie einen Preis gewinnen, steht noch in den Sternen. Aber vier Monate lang waren die Schüler der Kocherburgschule fleißig, die sich an dem „Jugend-baut-Projekt“ beteiligt haben, um ihr Traumhaus fürs Neubaugebiet „Schießmauer“ zu konzipieren. weiter

Magischer Tanz in die Mainacht

Frühlingskonzert mit dem Orchester, der Jazzband und den Chören des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums
Das Benedikt-Maria-Werkmeister- Gymnasium faszinierte am Mittwoch mit einem abwechslungsreichen Frühlingskonzert. Und mit der Dunkelheit kamen dann auch noch die Vampire in die Härtsfeldhalle und verzauberten unter der musikalischen Leitung von Dr. Veit Gruner das Publikum. Ein herrlich klangvoller Start in den Wonnemonat Mai. Ein Glanzpunkt des Abends weiter

Kurz und bündig

Chansons in der Schlossscheune„Rouge Baiser“, eine Sängerin und vier Instrumentalisten, präsentieren am Samstag, 7. Mai, in der Schlossscheune Essingen französische Chansons rund um die Liebe. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Karten im Vorverkauf bei Christl’s Schreibwaren, Getränkemarkt Meyer und beim Touristik-Service Aalen. weiter
  • 277 Leser

Mama mit zur Kehrwoche nehmen

Besondere Angebote speziell zum Muttertag in Stuttgart und Schorndorf
Zum Muttertag mals was anderes als Blumen oder Pralinen schenken? Verschiedene Städte bieten besondere Aktivitäten an diesem tag, die sich auch als Präsent eignen. weiter
  • 253 Leser

Den Limes im Fackelschein erkunden

Kastell-Führung
Eine römische Nachtwache geleitet Besucher durch das Welzheimer Ostkastell. Dabei erfahren die Besucher viel Wissenswertes über die römische Grenze. weiter
  • 224 Leser

Musikalisch erinnern

Tanzcafé im Seniorenzentrum Lorch
Was es bedeutet, Musik und Tanz im hohen Alter zu erleben, lässt sich im Seniorenzentrum Lorch der Diakonie Stetten erfahren. Live-Musik ist notwendig, um die richtige Stimmung zu erzielen. weiter
  • 172 Leser

Das hat sich verändert

Die Renaturierung der Sechta zwischen Oberdorf und Itzlingen bringt Bopfingen und dem Umland neben dem nötigen Hochwasserschutz ein einzigartiges Naherholungsgebiet. Heckrinder werden angesiedelt, der Storch soll ebenfalls dort heimisch werden, der Biber und die seltene Bachmuschel sind es bereits . Für Schüler entstand ein Natur-Klassenzimmer, einem weiter
  • 207 Leser

Naturerlebnis im Zickzack-Kurs

Umweltministerin Tanja Gönner und Naturschützer bestaunen den ersten Abschnitt der Sechta-Renaturierung
Der erste Abschnitt der Sechta-Renaturierung zwischen Edelmühle und Itzlingen ist abgeschlossen. Am Mittwoch führte Ralf Worm vom Landschaftserhaltungsverband des Ostalbkreises ehrenamtliche und professionelle Naturschützer aus der Region durch das Areal. Prominentester Gast war Umweltministerin Tanja Gönner. weiter

Dankeschön-Essen für Ehrenamtliche

40 Damen und Herren konnte Diakon Herbert Dieck zum Dankeschön-Essen im „Alten Bahnhof“ in Neresheim begrüßen. Im zweijährigen Turnus wird auf diese Weise den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im ökumenischen Senioren-Treff besonders gedankt. Die Veranstaltungen des Senioren-Treffs finden einmal monatlich weiter
  • 339 Leser
Zur Person

Fritz Hilbert

Eschach-Holzhausen. Fritz Hilbert, Ehrenmitglied beim Musikverein Holzhausen, feierte kürzlich seinen 60. Geburtstag. Seine Musiker brachten dem aktiven Musiker beim MV Holzhausen zu seinem Ehrentag ein Ständchen. Als Würdigung seiner Verdienste für und um den Musikverein Holzhausen ist Fritz Hilbert zum Ehrenmitglied ernannt worden. Bereits vor weiter
  • 246 Leser

Schüler beweisen Mut

Projekt an der Grundschule Leinzell mit „Frauen helfen Frauen“
Bei einem „Mut-mach-Projekt“ sind Jungen und Mädchen der vierten Klasse der Grundschule Leinzell innerhalb eines Schulvormittags gereift. Ziel des Projekts war es, Gewalt und sexuellem Missbrauch vorzubeugen. weiter
  • 242 Leser

Konfirmation in Göggingen

Unter dem Thema „An Gottes Segen ist alles gelegen …“ wurden 19 junge Menschen in der Gögginger Johanniskirche von Pfarrer Uwe Bauer konfirmiert. Vorab wurde gemeinsam mit den Familien in einem Abendgottesdienst das Konfirmandenabendmahl gefeiert. Den festlichen Gottesdienst zur Konfirmation selbst gestaltete der Kirchenchor mit. weiter
  • 207 Leser

Grün-rotem Vertragswerk zugestimmt

SPD Lorch für Koalitionsvertrag
In einer bundesweit einmaligen Wahl können Mitglieder der SPD in Baden-Württemberg ihre Zustimmung zum grün-roten Koalitionsvertrag erklären - oder ihre Ablehnung. Der Lorcher SPD-Ortsverein traf sich dazu in der „Sonne“. weiter
  • 2
  • 236 Leser

Von einem Keltenfürst keine Spur

Archäologenteam begleitet Bau der Ethylenpipeline – Funde bei Alfdorf
Im wahrsten Sinne des Wortes einen krummen Rücken machen sechs Archäologen im Auftrag des Landesamts für Denkmalpflege auf Alfdorfer Gemarkung. Bevor dort die Ethylenpipeline eingebettet wird, nehmen sie den Boden mit Argusaugen unter die Lupe. Scherben aus der Keltenzeit konnten sie bereits sichern. weiter

Erstkommunion in Alfdorf

Am Weißen Sonntag empfingen zehn Kommunionkinder die Heilige Kommunion durch Pfarrer Marc Grießer. Im Vorfeld beschäftigten sich die Kinder mit dem Thema Jesus und Zachäus, genauer: „Jesus sagt: Ich will heute bei Dir zu Gast sein.“ Die evangelische Kirchengemeinde hatte die Stephanuskirche für die Feier zur Verfügung gestellt. (Foto: weiter
  • 3024 Leser

6500 Stunden ehrenamtlich

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Schwäbischer Wald
Über 6500 ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden würdigte Vorsitzender Thomas Dörr vom DRK-Ortsverein Schwäbischer Wald bei der Jahreshauptversammlung in Spraitbach. weiter
  • 416 Leser

Rettungseinsatz bei Gasexplosion

Aalen. Ab Freitag, 6. Mai, lockt das 16. Hirschbachfest drei Tage lang auf das Gelände der Lebenshilfe und der Tagesklinik für psychisch Kranke im Hirschbach. Ein Höhepunkt des Festes ist sicher der Familientag am Sonntag, 8. Mai. Er beginnt um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt, ein Weißwurstfrühstück schließt sich ab weiter
  • 466 Leser

Amokdrohung jetzt geklärt

Aalen. Ein Unbekannter hatte am 23. Februar an einer Wand in der Toilette des Theodor-Heuss-Gymnasiums eine handschriftliche Drohung hinterlassen (wir berichteten). Der Verfasser dieser Drohung gab an, Mitschüler und Lehrer töten zu wollen. Die Kripo Aalen hat im Zuge ihrer Ermittlungen einen strafunmündigen Schüler als Tatverdächtigen ermittelt. weiter
  • 611 Leser

Immer im Dienst am Nächsten

DRK-Ortsverein Aalen wird 100 – Jubiläum mit Festakt und Fahrzeugausstellung auf dem Marktplatz
Während der vergangenen 100 Jahre hat sich in der Aufgabenstellung des Roten Kreuzes viel geändert. Geblieben ist aber immer der selbstlose Dienst am Nächsten im Sinne der Idee von Henry Dunant. „100 Jahre DRK-Bereitschaft sind in der Tat ein Grund zum Feiern“, so DRK-Ortsvereinsvorsitzender Matthias Wagner. weiter
  • 473 Leser

Türkische Kinderfest-Kinder beim OB

Wie in ihrer Heimat ist das Kinderfest für die Türken in Aalen eines der größten Feste im Jahr. In diesem Jahr kamen rund 700 Personen zum türkischen Kinderfest in die Glück-Auf-Halle nach Hofen. Traditionell empfing Oberbürgermeister Martin Gerlach den Vorsitzenden des türkischen Bildungsvereins, Ahmet Kayabasi, türkische Lehrkräfte und Kinder weiter
  • 268 Leser

Polizeibericht

12 000 Euro SchadenAalen. Eine leichtverletzte Autofahrerin sowie ein Gesamtschaden von rund 12 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend gegen 18.40 Uhr ereignet hat. Ein Autofahrer bog auf der Landesstraße 1029 von Wasseralfingen kommend nach links in Richtung Goldshöfe ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines weiter
  • 331 Leser

Sonne heizt Bauarbeiten an

Die Baustellen im Stadtgebiet laufen aufgrund vorsommerlicher Temperaturen auf Hochtouren
Die vorsommerlichen Temperaturen haben schon im April die Baustellenarbeiten im Aalener Stadtgebiet angeheizt. Im künftigen Einkaufscenter Mercatura konzentrieren sich die Arbeiten derzeit auf die Fassaden und den Innenausbau. weiter
  • 377 Leser

Zwölfter Schüler-Austausch mit Tatabánya

15 Schüler aus Aalens ungarischer Partnerstadt Tatabánya sind bei der Reinhard-von-König-Schule Fachsenfeld zu Gast. Oberbürgermeister Martin Gerlach begrüßte die deutschen und ungarischen Schüler sowie deren Begleitpersonen am Montag im Rathaus. Es ist bereits der zwölfte Austausch zwischen der Reinhard-von-König-Schule Fachsenfeld und der weiter
  • 5
  • 263 Leser

Ausschuss empfiehlt Erhöhung

Musikschul-Gebühren
Der Verwaltungsausschuss empfiehlt die Gebühren für den Unterricht an der Musikschule zu erhöhen. Neue Herausforderungen und ein finanzielles Defizit seien verantwortlich für die Anhebung der Monatsgebühren von ein bis vier Euro ab September 2011. weiter
  • 321 Leser

Kurz und bündig

Lizzy Aumeier ist ausverkauft Das Konzert mit Lizzy Aumeier am kommenden Freitag, 6. Mai, 20 Uhr, in der Kulturscheur Farrenstall in Neuler ist ausverkauft. Eventuell sind noch kurzfristig Karten an der Abendkasse erhältlich. Die Kulturscheuer Farrenstall befindet sich in der Klingenstraße 9 und ist unter Tel. (07961) 95 9104 erreichbar. weiter
  • 3340 Leser

Kurz und bündig

VerwaltungsausschussAm Donnerstag, 5. Mai, tagt um 17 Uhr der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd im Rathaus. Es geht um die Beteiligung der Gemeinde an den Ausgaben der kirchlichen Kindergärten.Pilateskurs in HüttlingenPilates ist eine einzigartige Kombination aus Kräftigungs- und Dehnungsübungen, die Yogaformen und östliche Bewegungsformen verbindet. weiter
  • 273 Leser

Kirche und Gott in der Krise

Neue Vortragsreihe beschäftigt sich mit Möglichkeiten einer glaubwürdigen Gottesrede
In der gut besuchten Auftaktveranstaltung am Dienstagabend ging es zunächst um eine Analyse. Diese fiel schmerzhaft aus, denn Referent Dr. Andreas Benk diagnostizierte eine tiefe Krise der Kirche und der Theologie. Beide hätten ihre Glaubwürdigkeit verloren. Nur im Verzicht auf falschen Schein sei Heilung möglich. weiter
  • 303 Leser

Aus dem Gemeinderat

Unterschneidheim. Peter Engel vom Bereich Wasserwirtschaft des Landratsamts informierte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Unterschneidheim für den Wasserverband Sechta Eger über die Regenrückhaltebecken entlang der Sechta. Bürgermeister Ebert betonte deren Bedeutung und machte deutlich, dass Flächen in den Rückhaltebecken nicht bebaut weiter
  • 303 Leser

Lang und Schmalzl sind sich einig

Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen genehmigt
Geht’s der Holperstrecke jetzt an den Kragen? Sogleich noch nicht. Aber immerhin hat das Regierungspräsidium Stuttgart nun den Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen erlassen. Damit hat das Vorhaben die Baugenehmigung. weiter
  • 683 Leser

Preise für Teilnehmer der Flurputzete

Kürzlich hat Oberbürgermeister Martin Gerlach die Preisträger der Flurputzete in Aalen ausgezeichnet. Im Rahmen der kreisweiten Putzete haben sich in Aalen wieder 4000 Aalener Bürgerinnen und Bürger, Schüler und Kindergartenkinder an der Aktion beteiligt und 50 Kubikmeter wild entsorgten Müll eingesammelt. Gerlach würdigte dieses „hervorragende weiter
  • 283 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Windkraftwirbel und KlärschlammlochZwar hat die CSU der künftigen grün-roten Regierung in Baden-Württemberg den Schulterschluss aufgekündigt, um das Thema erneuerbare Energien kommt aber auch Bayern nicht herum. Vor allem der Ausbau der Windkraft steht derzeit im Landkreis Ansbach auf dem Plan, denn nicht nur die Grünenfraktion im Kreistag findet, weiter
  • 466 Leser

Kurz und bündig

Spiel, Spaß und SpannungDer Kinderschutzbund Aalen hat ein neues Angebot: am Samstag, 7. Mai, veranstaltet der Kinderschutzbund Aalen von 10-12 Uhr einen kostenlosen Spielevormittag für Kinder von 8 bis 15 Jahren: Bingo, Dart, Würfeln, Quiz und Torwand. Es gibt kleine gesponserte Preise für jedes Kind. Der Spielevormittag wird in Zukunft an jedem weiter
  • 252 Leser

Namen und Nachrichten

Hermann WiestEllwangen. Hermann Wiest feierte kürzlich den 60. Geburtstag und die Sänger des Liederkranzes Ellwangen unter der Leitung von Hans Kucher gratulierten mit einem Ständchen. Der Vorsitzende Norbert Frank überbrachte die Glückwünsche des Vereins und ein kleines Präsent. Hermann Wiest bedankte sich mit humorvollen Erinnerungen an die weiter
  • 275 Leser

Kocherkino auf Behindertenkarte

Aalen. Vorbildliche Projekte für Behinderte zu würdigen und über die Grenzen der Region bekannt zu machen, das ist der Anspruch der Landkarte der inklusiven Beispiele des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen. Auch das Kino am Kocher ist auf der Landkarte der inklusiven Beispiele verzeichnet.Das Kino hatte sich um weiter
  • 405 Leser

Neuer Außenreitplatz eingeweiht

Die Reitgemeinschaft Hinterlengenberg zählt mittlerweile 200 Mitglieder. Am Sonntag wurde der neue Außenreitplatz der Reitgemeinschaft im Rahmen eines Gottesdienstes feierlich eingeweiht. Pfarrer Eugen Schneider segnete den 30 auf 80 Meter großen Reitplatz, auf dem Reitunterricht für Anfänger bis zur Klasse S abgehalten werden kann. Anfang Oktober weiter
  • 270 Leser

„Es geht nicht um Tempobolzerei“

5. Benefiz-Radtour zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe startet am 5. Juni beim Frühlingsfest
Am Sonntag, 5. Juni, wird in Ellwangen wieder für einen guten Zweck geradelt. Im Rahmen des Frühlingsfestes wird – wie schon im Vorjahr – die Benefizradtour zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe stattfinden. Für jeden geradelten Kilometer fließt Sponsorengeld in den Spendentopf. weiter
  • 391 Leser

Kurz und bündig

Auf den Spuren des Bibers an der BrenzAm Samstag, 7. Mai, startet Alb-Guide Roger Keck von 17 bis 21 Uhr zu einer „Erlebnistour zum heimischen Biber“ mit Lagerfeuer und Stockbrotbacken. Anmeldung: Telefon (07321) 71955.Maiandacht mit HocketseDie Chöre des Sängerbundes Oberkochen laden am Montag, 9. Mai, um 19 Uhr zur Maiandacht an der weiter
  • 261 Leser

„Stille Schaffer“

Zehnter Sozial- und Kulturpreis des SPD-Ortsvereins
Alle zwei Jahre wird der Sozial- und Kulturpreis der Oberkochener SPD verliehen. Am 20. Mai findet im Bürgersaal die zehnte Verleihung statt. Mit dem Preis wird sozialer und kultureller Einsatz gewürdigt, meist im Wechsel. „Es sind meist stille Schaffer, jene, die selten im Rampenlicht der Öffentlichkeit stehen“, betont SPD-Ortsvereinsvorsitzender weiter
  • 417 Leser

Eigene Küche schließt

Freundeskreis für Wohnsitzlose leistet unverzichtbare Dienste
„Ohne den Freundeskreis für Wohnungslose könnten wir im Caritas-Beratungshaus in der Braunenstraße manche Aufgaben nicht mehr erfüllen“, erklärte Heimleiter Wolfgang Lohner zum Ende der dreijährigen Amtsperiode des Vorstands. Und der wurde dann auch übereinstimmend wiedergewählt. weiter
  • 5
  • 518 Leser

Streit im Frühlokal

Amtsgericht: Türsteher zahlt 300 Euro Schmerzensgeld
In einem Aalener Frühlokal hat im vergangenen Jahr ein 40-jähriger Türsteher einen 48-jährigen Gast des Lokals verwiesen. Der 48-Jährige wurde an diesem Abend schwer verletzt. Da bei der Verhandlung am Aalener Amtsgericht vor Richter Hans-Joachim Finsterle nicht geklärt werden konnte, wie die Verletzungen zustande kamen, einigten sich die Parteien weiter
  • 5
  • 411 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd-Untergröningen. Max Adolf Riek, Gmünder Str. 6, zum 84. Geburtstag.Bopfingen. Katharine Kopp, Richard-Wagner-Str. 2 zum 83. Geburtstag.Lauchheim. Brunhilde Hervy, zum 82. Geburtstag.Oberkochen. Annemarie Gentner, Rosenweg 5, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Rosemarie Hapke, Silvesterstr. 7, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Katharina Henkel, weiter
  • 297 Leser

Käppelesberg bleibt gesperrt

Ruppertshofener Gemeinderäte befassen sich mit Verkehrssituation, Hochwasserschutz und Bauhof
Der Käppelesberg in Ruppertshofen bleibt für den Verkehr gesperrt. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung nach Diskussionen mit den Anliegern beschlossen. Zudem ging es um die neue Bauhofhalle, die in wenigen Wochen eingeweiht wird. Damit auch die Außenanlagen nutzbar werden, vergab das Gremium in seiner Sitzung die Teerarbeiten für weiter
  • 288 Leser
Schaufenster
Galerie Zaiß – „Kunst mit Frühling“Nach der Kunstmesse – art Karlsruhe 2011– ist die Galerie Zaiß mit zwei Ausstellungen unter dem gemeinsamen Motto „Frühling mit Kunst“ in Aalen vertreten. Originalgrafiken von Tomi Ungerer, Raymond E. Waydelich sowie Werner Zaiß sind vom 6. Mai bis 11. Juni im Wein-Musketier weiter
  • 665 Leser

Eine Botschaft von Dauer

Landestheater Tübingen gastiert mit dem packend inszenierten Trauerspiel „Maria Stuart“ in der Stadthalle in Aalen
Die wohl zwei bekanntesten Protagonistinnen der klassischen Literatur gehören zu Friedrich Schiller. Sie waren Cousinen, und sie waren Königinnen. Elisabeth die Erste von England und Maria Stuart, die unglückselige, ins Exil getriebene Kronenträgerin aus Schottland. Das Landestheater Tübingen und Intendantin Simone Sterr haben das Trauerspiel in weiter

Weltstars inklusive

Das Festivalwochenende „Zeitgenossen“ der Heidenheimer Opernfestspiele
Was führt den großen Tenor Christoph Prégardien, den Countertenor Andrew Watts und den Komponisten Johannes Schöllhorn zusammen? Ganz einfach: den Heidenheimer Festspielmachern Manuel Nawri und Marcus Bosch ist es gelungen, diese Stars für ein Wochenende in Heidenheim zusammenzubringen – vom 3. bis 5. Juni. weiter
  • 387 Leser

Hölle Firmenleben

Essener Theatergastspiel „Unter der Gürtellinie“ im Gmünder Schlachthof
„Unter der Gürtellinie“ geht es im Alten Schlachthof in Schwäbisch Gmünd beim Gastspiel des Theaters Maschinenhaus Essen am 27. und 28. Mai. weiter
  • 5
  • 386 Leser

„Wir erreichen nur die Hälfte der Kranken“

In der Kinder- und Jugendpsychiatrie reicht das klinische Angebot bei weitem nicht aus – Tagesklinik für Ellwangen gefordert
Noch bis Freitag tagen an der St. Anna-Virngrundklinik rund 80 Mitglieder der Bundesarbeitsgemeinschaft der Leitenden Klinikärzte für Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (BAG KJPP). Im Pressegespräch erläuterten die Vorstandsmitglieder, warum der weitere Ausbau der kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung so wichtig ist. weiter
  • 5
  • 795 Leser

Lang und Schmalzl einig

Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen genehmigt
Geht’s der Holpestrecke jetzt an den Kragen? Sogleich noch nicht. Aber immerhin hat das Regierungspräsidium Stuttgart nun den Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen erlassen. Damit hat das Vorhaben die Baugenehmigung. weiter
  • 466 Leser

Maststall soll im Juli fertig sein

In Steinreute gewinnt der Hähnchenmaststall für fast 40 000 Tiere ein Gesicht – Änderungsgenehmigung fehlt noch
Für 39 990 soll er Platz bieten – der Hähnchenmaststall, den der Landwirt Dieter Häussler momentan auf seinem Grundstück in Steinreute bei Neubronn baut. Noch sieht man dem Gebäude kaum an, für was es gedacht ist. Doch schon im Vorfeld gab es heftigen Protest gegen den Maststall. Der hat sich zwar etwas gelegt. Begeistert sind viele von weiter

Polizeibericht

Nach Rangelei beklautSchwäbisch Gmünd. Auf dem Nachhauseweg wurde am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr ein 29-Jähriger in der Hochstraße von zwei Personen angegangen. Einer der beiden zog ihm während der Rangelei die Geldbörse aus der Hosentasche. Anschließend rannten die Männer weg. Der Geschädigte, der bei der Polizei als Drogenkonsument bekannt weiter
  • 315 Leser

Geschichte aus der Rems geholt

Schwäbisch Gmünd. Eine römische Münze aus dem 1. bis 3. Jahrhundert nach Christi Geburt oder Pfennige aus der Zeit vor der Euro-Einführung, Bajonette aus dem deutsch-französischen Krieg 1870/71 oder ein Revolver aus dem 20. Jahrhundert, Fragmente von Korsettstangen oder alte Ehrenzeichen: Unterhalb des Remswehrs hatten sich über Jahrhunderte weiter
  • 5
  • 333 Leser

Hilfe bei der Berufswahl

Agentur für Arbeit informiert bei Südwestmetall
Unter dem Motto „Miteinander in die Arbeitswelt“ stellte die Agentur für Arbeit vor dem Arbeitskreis „Schule/Wirtschaft Ostwürttemberg“ im Verbandshaus von Südwestmetall neue Jugendstudien und ihre besonderen Hilfen für junge Menschen vor. weiter
  • 324 Leser

Städtepartnerschaftsverein besucht St. Lô

Interessante Einblicke in Kultur und die wechselvolle Geschichte des Landes bot die sechstägige Reise des Städtepartnerschaftsvereins in die französische Partnerstadt St. Lô. Bürgermeisterin Hélène d’Aprigny und Mitglieder des Städtepartnerschaftsvereins unter Leitung von Marie-Pascale Houben hießen die deutsche Gruppe bei einem Empfang weiter
  • 262 Leser

Augenheilkunde im Facharztzentrum II

Am Montag haben die Augenärzte im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Augenheilkunde – Anästhesie im Facharztzentrum II in der Wiener Straße ihre Tätigkeit begonnen. Im ersten Obergeschoss und im Erdgeschoss ist eine modern ausgestattete Praxis mit Augen-OP-Zentrum in unmittelbarer Nähe eingerichtet. In großzügigen, nach dem neuesten Stand weiter
  • 357 Leser

Jubiläumsfeier wird verschoben

30. Geburtstag der Partnerschaft mit Christchurch wird erst im Herbst in Aalen und 2012 in Christchurch gefeiert
Während am Wochenende die neue Partnerschaftsurkunde mit Cervia unterzeichnet wird, wird in Christchurch das Food-and-Wine- Festival gefeiert. Eigentlich steht das 30-jährige Bestehen der Partnerschaft auf dem Programm. Weil aber die Verwaltung in der südenglischen Stadt umgebaut wird und Aalen mit Cervia ausgelastet ist, wird erst im Herbst auf weiter
  • 506 Leser

Bergmesse auf dem Braunenberg

Am Sonntag, 15. Mai
Auf dem Braunenberg wird am Sonntag, 15. Mai, ein Gottesdienst gefeiert. An diesem Tag jährt sich die Einweihung einer Namenstafel zur Erinnerung an die Kriegsopfer. weiter
  • 327 Leser

Amokdrohung geklärt - Tatverdächtiger ermittelt

Aalen. Wie berichtet, hatte ein Unbekannter am 23. Februar an einer Wand in der Toilette des Theodor-Heuss-Gymnasiums eine handschriftliche Drohung hinterlassen. Der Verfasser der Drohung gab an, Mitschüler und Lehrer töten zu wollen.Die Kripo Aalen hat im Zuge ihrer Ermittlungen einen strafunmündigen Schüler als Tatverdächtigen

weiter
  • 1576 Leser

Bargeldlose Zahlung im Heizkeller

Bezirksschornsteinfegermeister Albert Jung hat ein mobiles EC-Karten-Lesegerät entwickelt und patentiert
Wenn der Schornsteinfeger kommt, wird Bares fällig. Weil aber viele nicht immer genug Geld im Haus haben, hat sich Bezirksschornsteinfegermeister Albert Jung etwas einfallen lassen. Ein mobiles EC-Karten-Lesegerät für den bargeldlosen Zahlungsverkehr hat er entwickelt und das Patent dafür angemeldet. weiter
  • 5
  • 1013 Leser

Rennen mit Funkautos

Sechs-Stunden-Rennmarathon am Samstag in Wasseralfingen
Die Reifen werden qualmen, aber die Motoren nicht. Elektromotoren surren nur, deshalb wird’s auch nicht laut – ganz untypisch für ein Autorennen. Die Idee dazu hatten sechs Firmlinge der Kirchengemeinde St. Stephanus. Gefahren wird am Samstag. weiter
  • 611 Leser

Junge vom Zug erfasst

Backnang. Ein tragisches Zugunglück ereignete sich am Dienstagnachmittag, auf der Bahnstrecke Backnang-Stuttgart. Kurz nach dem Backnanger Bahnhof wurde ein siebenjähriger geistig behinderter Junge von einem Regionalzug erfasst und tödlich verletzt. Die Ermittlungen der Backnanger Kripo haben ergeben, dass der Bub, der unweit der Bahnlinie wohnte weiter
  • 478 Leser

Pannenkurs für Frauen gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Selbst ist die Frau. Das zeigte sich auch bei der enormen Beteiligung, als die GMÜNDER TAGESPOST zehn Gratis-Plätze in einem TÜV-Pannenkurs für Frauen verloste. Gewonnen haben: Renate Wanner, Untergröningen; Maria Kunz, Gmünd; Jutta Meyer, Gmünd; Helga Theurer, Heubach; Gerlinde Rahm, Großdeinbach; Yvonne Knies, Gmünd; Konstanze weiter
  • 422 Leser
Am Dienstagabend in Aalen

30-Jähriger randaliert

Aalen. Am Dienstagabend wurde die Polizei kurz vor 18 Uhr zu familiären Streitigkeiten gerufen, die in einer lautstarken Auseinandersetzung auf der Gartenstraße endeten. Wie die Beamten feststellten, handelte es sich bei den Kontrahenten um Bruder und Schwester. Der 30-jährige Mann zeigte sich, auch den Polizisten gegenüber, äußerst

weiter
  • 4
  • 1116 Leser

Stadt hat zu viele Häuser

Städtische Immobilienstrategie im Ortschaftsrat Waldhausen
360 Immobilien hat die Stadt Aalen. Der Leiter des Amts für Gebäudewirtschaft, Ulrich Müller, stellte auch im Waldhäuser Ortschaftsrat die Planung einer Gebäudekategorisierung vor. weiter
  • 587 Leser

Autoschau-Auftakt

Schwäbisch Gmünd. Unter der Überschrift „Gmünd macht Mittwoch“ gibt es von diesem Mittwoch an wieder acht Wochen lang originelle Angebote in Gastronomie und Einzelhandel in der Gmünder Innenstadt. Zum Auftakt gibt es am heutigen Mittwoch ab 15 Uhr vor dem Gmünder Rathaus ein kleines „Appetithäppchen“ für die große Autoausstellung weiter
  • 572 Leser

„Gamundia“-Projekt bald am Ziel?

Räte sehen Vorgehen der Stadt bei Investorenvertrag unterschiedlich
Die Stadtverwaltung sieht das Projekt auf der „Zielgeraden“, nicht alle Stadträte jedoch teilen diese Einschätzung: Das „Gamundia“-Projekt mit Bebauung in der Ledergasse und am Bahnhof ist heute Thema im Gemeinderat. Dabei soll der Vertrag zwischen der Stadt und den Investoren unterzeichnet werden. Zuvor wird dieser jedoch weiter
  • 258 Leser

19-Jährige gegen Lkw

Feuerwehr birgt schwer verletzte Autofahrerin nach Frontalaufprall
Eine 19-Jährige ist am Dienstag gegen 11.30 Uhr mit ihrem Auto auf der Mutlanger Straße frontal auf einen Lastwagen gefahren. Sie wurde schwer verletzt aus ihrem Auto geborgen. weiter
  • 346 Leser

„Staubstumm“ rockt Ketteler-Haus

Schwäbisch Gmünd. Das Wohnhaus der Stiftung Haus Lindenhof für Menschen mit Behinderung lädt zum zwölften „Bischof-Ketteler-Haus-Fest“ ein. Festauftakt ist am kommenden Freitag, 6. Mai, ab 19. 30 Uhr. Als erstes wird die Lindenhof Band „Staubstumm“ mit Songs ihrer ersten eigenen CD einheizen. Hauptact des Abends ist das weiter
  • 259 Leser

Stammtisch für CDU-Senioren

Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Seniorenstammtisch trifft sich am heutigen Mittwoch, 4. Mai, um 14.30 Uhr im Gasthaus „Hasen“ in der Waldstetter Gasse 2 in Schwäbisch Gmünd. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 1139 Leser
Zur Person

Wolfgang Sträßle

Schwäbisch Gmünd. Regierungsdirektor Wolfgang Sträßle, Leiter des Kreiswehrersatzamtes Schwäbisch Gmünd, erhielt kürzlich die Goldene Ehrennadel des Verbands der Beamten der Bundeswehr (VBB). Diese bekam Sträßle nicht nur für 25 Jahre Mitgliedschaft beim VBB, sondern auch wegen besonderer Verdienste in dieser Zeit. Matthias Seubert, Vorsitzender weiter
  • 350 Leser

„Göckelesfest“ geplant

Kleintierzuchtverein Rehnenhof gründet Festausschuss für Vereinsjubiläum 2012
Auf ein erfolgreiches Zuchtjahr blickten die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins bei ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Zudem standen Neuwahlen und die Gründung eines Festausschusses für das bevorstehende 50-jährige Vereinsjubiläum auf dem Programm. weiter
  • 310 Leser

Erstkommunion in St. Franziskus

„Komm, folge mir nach!“ Unter diesem Motto stand die Erstkommunion am vergangenen Sonntag in der St.-Franziskus-Kirche. Insgesamt neun Buben und Mädchen aus den Gemeinden St. Franziskus und St. Peter und Paul feierten ihre Heilige Kommunion. Pfarrer Robert Kloker (links) und Gemeindeassistentin Bogumila Kucharzewska (rechts) begleiteten weiter
  • 233 Leser

„Bunter Abend“ kostet Eintritt

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. In der Dienstagsausgabe, 3. Mai, der Gmünder Tagespost, im Artikel „Zehn Jahre ‘capella nova 2000’“ meldeten wir, dass der Eintritt zur Jubiläumsveranstaltung am Samstag, 7. Mai, im TSV-Vereinsheim in Großdeinbach frei sei. Dies war ein Versehen. Der Eintritt zum „Bunten Abend“ weiter
  • 5
  • 261 Leser

Die Schüler trommeln für Europa

Preisverleihung des 58. Europäischen Wettbewerbs in Hüttlingen – Teilnehmerzahl zurückgegangen, trotzdem viele kreative Aktionen
Am Montagnachmittag durften knapp 80 Schüler und Schülerinnen Preise im Rahmen der Siegerehrung des 58. Europäischen Wettbewerbs in Empfang nehmen. Veranstaltungsort war der Hüttlinger Bürgersaal als „geographischer Mittelpunkt des Ostalbkreises“, so Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 324 Leser

Die weltbewegende Erfindung des Carl Benz

Der Pionier hat im Zeitalter der Industrialisierung die Idee entwickelt, ein selbstfahrendes Auto mit Verbrennungsmmotor zu schaffen
Das Rad hatten vermutlich die alten Sumerer schon vor den Ägyptern erfunden. Bildliche Überlieferungen zeigen schon Jahrtausende vor Christus wie Esel und Maultiere Wagen zogen. Danach änderte sich im Verkehrswesen über rund 5000 Jahre nichts Grundlegendes mehr. Zwar trieben die alten Römer den Straßen- und Brückenbau voran, doch wurde dieses weiter

Neuer Schattenspender für Kindergarten

Kürzlich wurde im Montessori-Kindergarten St. Peter und Paul auf dem Hardt in einer aufwändigen Umpflanzaktion ein großer Haselnussbaum versetzt. Zunächst musste die ausladende Wurzel eines umgestürzten Baumes herausgehoben werden. Anschließend konnte an dieser Stelle mit schwerem Gerät der neue Haselnussbaum eingepflanzt werden. Die Peter- und weiter
  • 188 Leser

Regionalsport (18)

Auch Wild geht

Fußball, 3. Liga
Nach Christian Haas geht ein zweiter Stürmer am Saisonende von Bord: Oliver Wild (26) verlässt den Drittligisten VfR Aalen, nachdem ihn einen Leisten- und Hüftverletzung seit seiner Verpflichtung im Sommer 2010 außer Gefecht setzt. alex weiter
  • 4492 Leser

1:1 und viel Kampf

Fußball, Kreisliga B IV
Großkuchen – Elchingen 1:1 (0:1)Weil's für beide Teams um nichts mehr geht, war frühzeitig die Luft raus. Unser Berichterstatter sprach von einem „offenen, kampfbetonten Spiel auf mäßigem Niveau, in dem die Gastgeber drei Großchancen nicht nutzten“.Tore: 0:1 Singer (35.), 1:1 Puntigam (82.) alex weiter
  • 315 Leser

4:0 und Erster

Fußball, Kreisliga B III
Lauchheim – FC Ellwangen II 4:0 (2:0)Der SV Lauchheim ist gestern Abend souverän an die Tabellenspitze zurückgekehrt. Die Gäste hatten so gut wie keine Torchance und kassierten eine in der Höhe angemessene 0:4-Niederlage.Tore: 1:0 Götz (32.), 2:0 Hanke (42.), 3:0 Meier (75.), 4:0 Schmid (89.) alex weiter
  • 317 Leser

6:0, aber Rot

Fußball, Kreisliga B II
DTKSV Heubach – Lindach 0:6 (0:2)Der TV Lindach hat sich mit einem Kantersieg wieder in Lauerstellung gebracht. Ärgerlich ist nur die Rote Karte gegen Keeper Philipp Hägele (40.), der nun am Sonntag im Topspiel fehlt.Tore: 0:1 Kücükal (12.), 0:2 Kücükal (29.), 0:3 Koc (48./Foulelfmeter), 0:4 Franik (60.), 0:5 Koc (74.), 0:6 Koc (82.) alex weiter
  • 747 Leser

2:1 gewonnen

Fußball, Kreisliga A II
Schwabsberg – FC Ellwangen 1:2 (0:1)Die DJK Schwabsberg begann stark, nutzte aber die Chancen nicht. Das machten die Gäste besser. Auch nach dem Ausgleich schlug Ellwangen sofort zurück und sicherte sich gestern Abend drei verdiente Punkte.Tore: 0:1 Blank (15.), 1:1 S. Weber (58.), 1:2 Wenzel (72.) alex weiter
  • 401 Leser

So spielten sie

FC Gärtringen – FC Normannia 1:2 (1:2)FCG: Wolf – Hörmann (75. Gekeler), Kemmler, Stikel, Stäb (81. Eckert), Gonsior, Flack, Riebe, Delice, Supper, Stangenberg (46. Döttling)FCN: Gruca – Fröhlich (72. Civelek), Göhl, Mangold, Glück – Catizone (55. Härter), Seskir, Faber, Bergheim (90.+1 Stöppler) – Grampes, Molinari weiter
  • 215 Leser

Finalfreude mit Terminsorgen

Fußball, WFV-Pokal, Halbfinale: FC Normannia Gmünd zieht durch ein 2:1 (2:1) in Gärtringen ins Finale ein
Mit einer konzentrierten Leistung gegen den Landesligisten FC Gärtringen ist der FC Normannia Gmünd ins Finale des WFV-Pokals eingezogen. Die Tore zum Gmünder 2:1-Sieg schossen Manuel Grampes und Beniamino Molinari. weiter
  • 410 Leser

Wiedersehen in der Verbandsliga?

Interview: Christian Zech
Der Kampf um den Titel in der Landesliga ist sechs Spieltage vor Schluss noch spannend. Tabellenführer Dorfmerkingen hat nach 22 Spieltagen erst 17 Gegentore kassiert. Auch ein Verdienst von Torhüter Christian Zech, der momentan aber verletzt zuschauen muss. weiter
  • 5
  • 282 Leser

21. Sparkassen Alb Marathon

Samstag, 22. OktoberCup-Strecken: 10, 25 und 50 kmStart/Ziel: Marktplatz Schwäbisch Gmünd10 Uhr: Sparkassen-Lauf (50 km)10 Uhr: Gmünder Tagespost-Rechberglauf (25 km / Ziel Wallfahrtskirche Hohenrechberg)12 Uhr: Umicore-Lauf (10 km)Außerdem: Walking, Nordic-Walking, Wandern (18 km), Schüler- und Jugendlauf (1,8 km), Sparkassen-Bambini- und Schülerläufe weiter
  • 179 Leser

7. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 11. SeptemberCup-Strecken: 12,6 und 23,5 kmStart/Ziel: Ortskern in Heubach-Lautern9.30 Uhr: Ostalb-Panoramalauf (23,5 km)9.30 Uhr: Lappertallauf (12,6 km)Außerdem: Nordic Walking (12,6 km): 10 UhrAnmeldeschluss: Nachmeldungen am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start. Internetanmeldung ab 1. April möglich.Veranstalter: SV Lautern weiter
  • 322 Leser

3. Ipf-Ries-Halbmarathon

Samstag, 21. MaiCup-Strecke: 21,1 kmStart: 17 Uhr am Marktplatz BopfingenZiel: am Reimlinger Tor Nördlingen (Zielschluss: 20 Uhr)Außerdem: Erstmals Staffelteilnahme möglichAnmeldeschluss: 13. Mai. Nachmeldungen nur noch am Wettkampftag von 10 bis 16 Uhr. Gestaffelte Startgebühren nach Anmeldezeitpunkt.Veranstalter: TV Bopfingen und TSV Nördlingen weiter
  • 339 Leser

3. Kapfenburg-Panoramalauf

Samstag, 7. MaiCup-Strecke: 10 kmStart/Ziel: Reithalle Lippach15 Uhr: HauptlaufAußerdem: Nordic-Walking (10 km) mit Zeitnahme: 11.30 Uhr; Bambinilauf (800 m): 14 Uhr; Schülerläufe (1600 m): 14.30 Uhr.Anmeldeschluss: Nachmeldungen für den Hauptlauf bis 12 Uhr am Wettkampftag möglich.Veranstalter: Förderverein Städtische Wettkampfbahn C Lauchheim weiter
  • 251 Leser

Cuplauf mit gemeinen Steigungen

Leichtathletik, 2. Ostalb-Laufcup: Teilnehmerrekord bereits vier Tage vor dem Kapfenburg-Panoramalauf erreicht
Der Anschluss an den Ostalb-Laufcup zeigt seine Wirkung: Knapp 110 Voranmeldungen zum 3. Kapfenburg-Panoramalauf bedeuten bereits vier Tage vor dem Lauf Teilnehmerrekord. Am Samstag geht’s ab 15 Uhr über die neu geführte, 10,1 Kilometer lange Strecke mit schweren Steigungen. Vorher, ab 11.30 Uhr, sind die Nordic-Walker und der Nachwuchs dran. weiter
  • 208 Leser

FC Normannia steht im Endspiel

Fußball, WFV-Pokal-Halbfinale: Gmünder gewinnen in Gärtingen 2:1 (2:1)

Der FC Normannia steht im Endspiel des WFV-Pokals. Die Gmünder besiegten im Halbfinale den FC Gärtringen knapp mit 2:1 (2:1). Im Finale heißt der Gegner FC Heidenheim. Gespielt wird am 11. Mai in Kirchheim/Teck. Das Halbfinale war eine knappe Angelegenheit. Nachdem die Gärtringer früh in Führung (10.) gegangen sind, drehten Manuel Grampes (19.)

weiter
  • 5
  • 6467 Leser

FCN mit knapper Führung

Fußball, WFV-Pokal-Halbfinale: Normannia Gmünd liegt zur Pause mit 2:1 vorne :

Halbzeitpause beim WFV-Pokal-Halbfinale: Der FC Normannia Gmünd liegt knapp mit 2:1 in Führung. Gonsiar hat die Gärtinger nach 10 Minuten in Front geschossen. Manuel Grampes erzielte das 1:1 (19.) und Beniamino Molinari das 2:1 (29.) für die Gmünder. Gleich geht's mit den zweiten 45 Minuten weiter...

weiter
  • 5
  • 5107 Leser

Videoanalyse wie bei den Bundesligaprofis

Fußball: Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen zwei Freiplätze
Zwei DFB-Fußballlehrer und ein A-Lizenz-Trainer. Das kann kein Fußballcamp in Deutschland bieten? Das Waldstettener Fußballcamp kann es. Es ist bereits ausgebucht. Gmünder Tagespost und Schwäbische Post verlosen die noch einzigen freien Plätze. weiter

Überregional (61)

'Die meisten Kneipen ignorieren den Nichtraucherschutz'

Große Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums: Zu viele Ausnahmeregeln
In vier von fünf Kneipen und Bars in Deutschland wird geraucht. Und zwar meistens gegen die gesetzlichen Regeln. Das geht aus einer Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) hervor, für die fast 3000 Gastronomiebetriebe in Düsseldorf, Hannover, Kiel, Mainz, Magdeburg, Schwerin, Stuttgart, Wiesbaden, Berlin und München untersucht worden weiter
  • 390 Leser

'Wir hatten Glück'

CIA unsicher über Anwesenheit Bin Ladens in Abbottabad
Der US-Geheimdienst CIA war sich vor dem Angriff auf das Anwesen in Pakistan nicht ganz sicher, ob sich Osama bin Laden tatsächlich dort aufhielt. Die Chance sei nicht größer als 60 Prozent gewesen. weiter
  • 446 Leser

55 000 Seiten Karl May am Stück

Marathonlesung nach sieben Wochen zu Ende
Die grünen Bücher sind nach 51 Tagen wieder geschlossen: Eine Marathonlesung aus Werken des Abenteuerautors Karl May (1842-1912) im sächsischen Mittweida ist gestern zu Ende gegangen. Eine der letzten der insgesamt rund 2000 Vorleser in Zelle Nummer Zwei des ehemaligen Bezirksgefängnisses war Schauspielerin Suzanne von Borsody, die Schirmherrin weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick vom 4. Mai

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Halbfinal-Rückspiele FC Barcelona - Real Madrid 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Pedro Rodriguez (54.), 1:1 Marcelo (64.). - Zuschauer: 97 000 (ausverkauft). (Hinspiel 2:0 - FC Barcelona im Finale) Manchester Utd. - Schalke heute, 20.45 (Hinspiel 2:0) Das Finale findet am 28. Mai in London statt. SPANIEN: Esp. Barcelona Athl. Bilbao 2:1 weiter
  • 357 Leser

Barcelona kickt Real raus

Champions League: Madrid nur 1:1 im Halbfinal-Rückspiel
Die 'Königlichen' verabschieden sich aus der Königsklasse, dafür greift der FC Barcelona nach der Krone: Im Champions-League-Halbfinale kam Real Madrid im Rückspiel bei den Katalanen nur zu einem 1:1. weiter
  • 385 Leser

Bayern LB: Zugriff auf Gribkowskys Vermögen

Im Kampf um Schadenersatz von ihren früheren Managern hat die Bayern LB das Vermögen ihres Ex-Risikochefs Gerhard Gribkowsky einfrieren lassen. Vor dem Landgericht München I setzte sich die Bank mit einem Arrestantrag durch, mit dessen Hilfe das gesamte Vermögen von Gribkowsky gesichert wird. 'Das bedeutet: Der Beklagte kann auf sein Vermögen (Bankguthaben, weiter
  • 571 Leser

Beurteilung anhand von 33 Fragen

33 Fragen umfasst der Katalog, mit dem Patienten ihre Ärzte im Arztnavigator beurteilen sollen. Es beginnt beim Personal und der Organisation der Praxis. Wie schnell gibt es normalerweise einen Termin und wie lange ist die Wartezeit? Das Verhalten des Arztes wird mit 6 Fragen erfasst vom Auftreten über das Zuhören bis zum Erklären von Diagnosen weiter
  • 546 Leser

Butt verlängert, Kraft geht

Torhüter-Entscheidungen bei Bayern - Warten auf Neuer
An der Lösung der Königspersonalie Manuel Neuer arbeiten die Bayern-Bosse noch, zwei andere Entscheidungen für das Tor sind dagegen getroffen: Thomas Kraft geht, Jörg Butt bleibt. Der 36-Jährige verlängerte gestern seinen Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2012. 'Ich bin sehr glücklich, dass er noch ein weiteres Jahr beim FC Bayern bleibt', weiter
  • 319 Leser

Chinesen retten Autobauer Saab

. Kapital aus China rettet den akut vom Aus bedrohten schwedischen Autobauer Saab vorerst. Das schwer angeschlagene Unternehmen wird durch den international unbekannten Hawtai-Konzern mit 150 Mio. EUR gestützt. Wie beide Unternehmen in Peking mitteilten, soll ab 2013 in Hawtai-Fabriken das neue Saab-Modell 9.3 für den heimischen Markt vom Band laufen. weiter
  • 577 Leser

Den kulturellen Mehrwert im Sinn

Kunstsammlerin Julia Stoschek
Julia Stoschek bringt Glamour in die Kunstszene. Die Millionen-Erbin hat binnen weniger Jahre eine anerkannte Video-Sammlung aufgebaut. weiter
  • 318 Leser

Der Mississippi

Mit knapp 3800 Kilometern ist der Mississippi einer der längsten Flüsse der Welt. Er entspringt im nördlichen US-Bundesstaat Minnesota, fließt durch den mittleren Teil der Vereinigten Staaten und mündet in den Golf von Mexiko. Schleuse und Dämme machen den Mississippi schiffbar. Der untere Mississippi fließt stellenweise zwischen hohen Dämmen, weiter
  • 335 Leser

Deutsch-Türkin ins Kabinett

SPD holt frühere Grüne Bilkay Öney aus Berlin als Integrationsministerin
Baden-Württemberg wird unter Grün-Rot bunter: Die Berlinerin Bilkay Öney wird die erste Migrantin mit Ministeramt im Südwesten. Pikant: Früher war sie bei den Grünen, jetzt bei der SPD. weiter
  • 432 Leser

Deutsch-Türkin wird Ministerin für Integration

Der künftige baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und SPD-Landeschef Nils Schmid stellen heute in Stuttgart die neuen Minister des Regierungskabinetts vor. Der Zuschnitt und die Aufteilung der Ressorts waren bereits vor einer Woche bei der Vorstellung des Koalitionsvertrags bekannt gegeben worden. Die Grünen übernehmen weiter
  • 386 Leser

Die eigene Frau erpresst?

Er soll mit Todesdrohungen versucht haben, seine Frau zu zwingen, sich eine hohe Geldsumme von ihren Eltern zu beschaffen. Seit gestern muss sich der 23-Jährige aus Biberach wegen versuchter räuberischer Erpressung und Freiheitsberaubung vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, seine inzwischen von ihm geschiedene Frau mit einem weiter
  • 315 Leser

Expertenrat für Schulabgänger Unsere Telefonaktion zum Thema 'Fit für die Lehre'

Tipps rund um das Thema Ausbildung gibts bei unserer Telefonaktion 'Fit für die Lehre' am Donnerstag, 5. Mai, von 15 bis 17 Uhr. Dabei informieren zwei Versicherungsexperten unter Telefon 0180 5073 115 602 darüber, welche Versicherungen für Auszubildende wichtig sind und wie junge Leute in den Genuss staatlicher Förderung bei der Altersvorsorge weiter
  • 615 Leser

Freiburgerin tritt an

Die Freiburger Abgeordnete Edith Sitzmann will Vorsitzende der grünen Regierungsfraktion im Landtag werden. Die 48 Jahre alte Wirtschaftsexpertin, seit drei Jahren stellvertretende Vorsitzende, gab in der Fraktion ihre Kandidatur für die Nachfolge von Winfried Kretschmann bekannt. Gewählt werden soll am 10. Mai. 'Ich glaube, dass ich ein gutes Angebot weiter
  • 383 Leser

Großes Tamtam für Rech

Einfach so will Landesinnenminister Heribert Rech nicht Abschied vom Amt nehmen. Anders als seine Vorgänger lässt er sich öffentlich feiern. weiter
  • 377 Leser

Higgins lässt nichts anbrennen

John Higgins ist zum vierten Mal Snooker-Weltmeister. Der Schotte setzte sich in einem hochklassigen Finale mit 18:15 gegen den englischen Shootingstar Judd Trump durch. Für seinen Erfolg in Sheffield erhielt der 35-Jährige einen Siegerscheck in Höhe von 250 000 Pfund (279 955 Euro). Dabei schien Higgins gegen den 21 Jahre alten Trump, der mit seiner weiter
  • 282 Leser

Höfe und Farmland geflutet

Dammsprengung am Mississippi, um mehrere Orte zu retten
Die Sprengung eines Damms am Mississippi hat mehrere Orte vor Überschwemmungen bewahrt. Der Pegel fiel zunächst um 32 Zentimeter. Die Rettung der Orte geht auf Kosten von Höfen und Farmland. weiter
  • 367 Leser

Ikonen der Abstraktion

Mondrian und De Stijl ganz groß in München
Mit elementaren Formen und Farben haben sie Kunst und Architektur erneuert: Das Lenbachhaus München widmet der Avantgardegruppe De Stijl die erste große Museumspräsentation in Deutschland. weiter
  • 337 Leser

Immer mehr Medikamente

Jeder Kassenpatient hat vergangenes Jahr im Schnitt Medikamente für 485 Euro verschrieben bekommen. Insgesamt verordneten die niedergelassenen Ärzte den gesetzlich Versicherten Arzneimittel im Wert von rund 34 Milliarden Euro, sechs Prozent mehr als 2009. Das geht aus Statistiken der Techniker Krankenkasse hervor. dpa weiter
  • 445 Leser

Kein Freibrief für Helden

Bundestrainer Löw hält nichts von 'Borussia Deutschland'
Einige Dortmunder Jungstars haben auch in der deutschen Fußball-Nationalelf gute Perspektiven. Doch Bundestrainer Joachim Löw sieht im Moment keine große Notwendigkeit für ein 'Borussia Deutschland'. weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR · INTEGRATION: Showeffekte

Ein Tor, wer glaubt, unter Grün-Rot würde alles anders und Sach- vor Machtpolitik gestellt. Nein, das neu geschaffene Integrationsministerium ist ein treffliches Beispiel dafür, wie auch in der neuen Regierung Proporzdenken und Renommiergehabe um sich greifen. Das neue Ressort dient einzig und allein dem Zweck, die Landesregierung künstlich aufzublähen weiter
  • 426 Leser

KOMMENTAR · OBAMA: Abschied von der Moral

Es ist genau jene Frage, der US-Präsident Barack Obama ebenso wie die Geheimdienste und das Militär elegant aus dem Weg gehen: War der Kommandoeinsatz zur Erschießung von Al Kaida Chef Osama bin Laden überhaupt zulässig? Ist eine gezielte Tötung nicht ein eklatanter Verstoß gegen Grundsätze des Völkerrechts? Unter Rechtsgelehrten und anderen weiter
  • 373 Leser

Längere Ferien: Decke nicht stabil

Die Schüler der Nordstadtschule in Pforzheim können sich über verlängerte Osterferien freuen. Die Stadt hat die marode Schule bis auf weiteres geschlossen, bestätigte ein Sprecher am Dienstag entsprechende Medienberichte. Bei Sanierungsarbeiten in der Grund-, Haupt-, und Werkrealschule stellte sich heraus, dass einige Decken möglicherweise nicht weiter
  • 471 Leser

LEITARTIKEL · KOMMUNEN: Stadt gegen Land

Zusammenhalt und Zukunft - nur mit starken Städten'. Ein starker Spruch, unter den die 36. Hauptversammlung des Deutschen Städtetags gestellt worden ist, zu der heute in Stuttgart die Kanzlerin höchstselbst erwartet wird. Die Frage ist: Sind unsere Städte stark genug für die Zukunft? Zweifel sind erlaubt, wobei die Perspektiven im Süden der Republik weiter
  • 390 Leser

Leute im Blick vom 4. Mai

Pierre Cardin Der 88-jährige französische Designer Pierre Cardin will nicht mehr arbeiten. Deswegen will er sein Unternehmen jetzt verkaufen. Voraussetzung sei allerdings, dass er Kreativdirektor bleiben dürfe. Als Kaufpreis stellt er sich nach Angaben des 'Wall Street Journal' eine Milliarde Euro vor. Dieter Hallervorden Der Komiker Dieter Hallervorden weiter
  • 343 Leser

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Die heutige Ausgabe erscheint wegen eines Warnstreiks von Redakteuren in einem verringerten Umfang. Teilweise kann die gewohnte Reihenfolge der Seiten nicht eingehalten werden. Hintergrund des Streiks sind die laufenden Verhandlungen von Gewerkschaften und Verlegerverband über neue Mantel- und Gehaltstarifverträge für Redakteure. Wir bitten Sie um weiter
  • 415 Leser

Lokführerstreik im Südwesten

Auch im Südwesten legen Lokführer die Arbeit nieder: Gestern war der Ausstand allerdings zunächst kaum spürbar. Bei der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) verkehrte ein Pendelzug zwischen Trossingen-Bahnhof und Trossingen-Stadt (Kreis Tuttlingen) nicht, weil vier Lokführer streikten. Von heute Morgen an sei dann auch noch eine weitere Strecke zwischen weiter
  • 405 Leser

Löw tröstet Khedira

Der Muskelriss im rechten Oberschenkel brachte Sami Khedira um die beiden Champions-League-Spiele gegen Barcelona im Real-Trikot. Trost kam für den Ex-Stuttgarter von Joachim Löw. Der Bundestrainer plant, 'Khedira für die drei Länderspiele im Mai und Juni gegen Uruguay, Österreich und Aserbaidschan zu nominieren'. Löw sieht das Duo Bastian Schweinsteiger/Sami weiter
  • 417 Leser

Mafia-Politiker in Haft

Polizeirazzia in Süditalien zielt auf kalabrische Clans
Erfolgreiche Razzien gegen die Mafia in Kalabrien (Süditalien): Der Bürgermeister der Stadt Marina die Gioiosa Ionica, Rocco Fermia, und drei seiner Stellvertreter sowie zwei Kommunalpolitiker sind festgenommen. Sie gehören der Partei des italienischen Regierungschefs Silvio Berlusconi an. Insgesamt nahm die Polizei in ihrem Einsatz 40 Verdächtige weiter
  • 295 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 95,70 4501-5500 l 86,25 1501-2000 l 91,82 5501-6500 l 85,54 2001-2500 l 89,52 6501-7500 l 84,81 2501-3500 l 87,57 7501-8500 l 84,70 3501-4500 l 86,74 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 17. Woche 25.04.-01.05.11: E-ges. weiter
  • 640 Leser

Moral und Nerven statt Glanz und Gloria

Eishockey-WM: 3:2-Sieg im Penalty-Krimi
Pflichtübung mit Überstunden. Nach 0:2-Rückstand siegte die DEB-Auswahl auch im dritten WM-Vorrundenspiel Im Penaltyschießen gegen Slowenien. weiter
  • 309 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Mai

Ein 24-jähriger Mann hat sich in Hildesheim ins Frauengefängnis verirrt. Er war durch ein offen stehendes Tor gegangen, weil er dachte, es gehöre zu einer Grünanlage. Plötzlich stand er im Vorhof des Gefängnisses. Als er umkehrte, war das Tor zu. Erst der SPD-Politiker Henning Blum hörte zufällig seine Hilferufe und alarmierte die Polizei. Was weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Haft für Babytod Eine 23-jährige US-Amerikanerin aus Trier muss für fünf Jahre in Haft, weil sie ihren acht Monate alten Säugling nicht vor Misshandlung durch ihren Mann geschützt hat. Das Landgericht Trier hat sie gestern wegen Körperverletzung mit Todesfolge, Misshandlung von Schutzbefohlenen und Verletzung der Fürsorgepflicht, jeweils durch weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Polarpreis vergeben Die US-Rockkünstlerin Patti Smith (64) und das seit mehr als 40 Jahren zusammenspielende experimentelle Kronos Quartett aus San Francisco teilen sich den Polar-Musikpreis 2011 aus Schweden. Die Auszeichnung wird seit 1992 an je einen Preisträger aus der 'Unterhaltungsmusik' und aus der 'ernsten Musik' vergeben und ist mit zusammen weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Razzien in Syrien Syrische Behörden haben nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten seit vergangenem Samstag mehr als 1000 Menschen bei Razzien festnehmen lassen. Der Vorsitzende der Nationalen Organisation für Menschenrechte in Syrien, Ammar Kurabi, erklärte gestern, seine Gruppe habe die Namen der Verhafteten dokumentiert. Viele weitere seien als weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

St. Germain will Marica Fußball: Der VfB Stuttgart kann auf einen Abnehmer für den aussortierten Stürmer Ciprian Marica hoffen. Der französische Erstligist Paris St. Germain hat Interesse. Der VfB will den Rumänen (25) für zwei Millionen Euro aus dem Vertrag bis 2012 freigeben. Kishikawa nach Herne Tischtennis: Liebherr Ochsenhausen verliert Seyia weiter
  • 488 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Führerscheine tauschen Konstanz - Die Aktion ist ein Erfolg: Städte, Gemeinden und Kreise wollen verstärkt mit kostenlosen Tickets für Busse und Bahnen ältere Menschen zum Umstieg vom Auto in öffentliche Verkehrsmittel bewegen. Denn viele Senioren tun sich mit zunehmendem Alter schwer, den wachsenden Anforderungen im hektischen Straßenverkehr weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Maschinenbau wächst Der deutsche Maschinenbau bleibt auf Wachstumskurs. Der Auftragseingang ist im März gegenüber dem Vorjahresmonat preisbereinigt um 18 Prozent gestiegen. Im gesamten ersten Quartal betrug das Orderplus 32 Prozent. Die Branche hat in Deutschland 913 000 Mitarbeiter. Dürr hakt Verlust ab Der Bietigheimer Anlagenbauer Dürr hat im weiter
  • 600 Leser

Nowitzki führt Dallas zum Sieg

Ein überragender Dirk Nowitzki hat mit seinen Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gleich zum Auftakt des Playoff-Viertelfinals gegen Meister Los Angeles Lakers einen wichtigen Auswärtssieg gefeiert. Die Texaner gewannen in Los Angeles mit 96:94. Dabei war der Würzburger mit 28 Punkten bester Werfer der Mavericks und weiter
  • 390 Leser

Nur nie Wurzeln schlagen

Nach dem erfolgreichen ersten Roman gibt es jetzt wieder Kurzgeschichten von Alissa Walser: 'Immer ich'
Eigentlich besteht der Reiz von Erzählbänden doch gerade darin, dass man von einer Figur zur nächsten, von einem Ort zum andern wechselt, dass man die Reihenfolge der Geschichten aussuchen, dass man in Happen lesen kann. Aber seit Daniel Kehlmann in dem Buch 'Ruhm' neun Geschichten mehr oder weniger miteinander verschlungen hat, scheint die bloße weiter
  • 368 Leser

Per Mausklick zum Arzt

AOK und Barmer GEK starten Bewertung im Internet
Patienten bewerten ihre Ärzte und geben ihre Erfahrungen an andere weiter - nach diesem Prinzip funktioniert die Online-Arztsuche von AOK und Barmer GEK. Die AOK Baden-Württemberg macht noch nicht mit. weiter
  • 636 Leser

Prüfungsstart in Realschulen

Mit dem Fach Deutsch beginnen für rund 40 000 Realschüler im Südwesten heute die Prüfungen zur Mittleren Reife. Die Aufgaben für die jungen Menschen in 428 öffentlichen, 61 privaten Realschulen und 42 Abendrealschulen werden zentral gestellt. Die Schüler haben nach Angaben des Kultusministeriums vier Themen zur Auswahl, darunter Aufgaben zum weiter
  • 334 Leser

Rallye vorerst gestoppt

Gewinnmitnahmen dämpfen die Entwicklung
Nach der jüngsten Rallye am deutschen Aktienmarkt haben einige Anleger gestern Gewinne mitgenommen. Ein freundlicher Leitindex in den USA half dem Dax allerdings, seine Verluste zum Handelsschluss zu begrenzen. Nachdem der Dax seit Mitte März um mehr als 1000 Punkte zugelegt hat, hätten nun einige Anleger Kasse gemacht, sagte Marktstratege Frank weiter
  • 649 Leser

Roboter holt auch Stimmenrekorder aus Atlantik

Alle Aufzeichnungsgeräte des vor zwei Jahren abgestürzten Airbus sind geborgen
Auch der Stimmenrekorders der vor zwei Jahren abgestürzten Air-France-Maschine ist aus dem Atlantik geborgen worden. Vorgestern war der Flugschreiber geborgen worden, damit haben die Ermittler jetzt alle wichtigen Elemente in der Hand, die Aufschluss über die Absturzursache geben können. Ein Tauchroboter hat den Stimmenrekorder aus 4000 Metern Tiefe weiter
  • 344 Leser

Schulterschluss bei Sicherheit

Anti-Terror-Gesetze: Innenminister lenkt nach Osama bin Ladens Tod ein
Der Tod von Osama bin Laden hat die Debatte über die Sicherheitsgesetze in Deutschland entspannt. Union und FDP gehen aufeinander zu. weiter
  • 367 Leser

Sein Erbe ist längst in der Welt

Araber zeigen gemischte Gefühle über den Tod des Top-Terroristen
Die arabische Welt zeigt sich über den Tod des Top-Terroristen Osama bin Laden gespalten. Aber: Vor allem Jüngere können mit den Terroraktionen des Rebellen nicht viel anfangen. weiter
  • 376 Leser

Sperrklausel bei Europawahl in der Kritik

Ungerecht oder unverzichtbar? Das Bundesverfassungsgericht Karlsruhe verhandelt über die Verfassungsmäßigkeit der Fünf-Prozent-Klausel bei der Europawahl, die es in anderen großen EU-Staaten nicht gibt. In der Verhandlung hat der als Parteienkritiker bekannte Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim die Sperrklausel gestern als 'krasse Ungerechtigkeit' weiter
  • 436 Leser

Städte beklagen rote Zahlen

Präsidentin fordert Schutzschirm von Bund und Ländern
Der Deutsche Städtetag hat Bund und Länder aufgerufen, einen Schutzschirm zur Sicherung des Existenzminimums der Kommunen zu spannen. Auf der Hauptversammlung des Städtetags in Stuttgart sagte dessen Präsidentin Petra Roth (CDU), die Verschuldung vieler Kommunen habe 'schwindelerregende Höhe' erreicht. Auch fehlten noch 400 000 Krippenplätze, weiter
  • 311 Leser

STICHWORT · WELTBEVÖLKERUNG: Die Welt wächst, wir schrumpfen

Im Jahr 2100, so eine Hochrechnung der Vereinten Nationen und der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW), werden 10,1 Milliarden Menschen auf der Erde leben - davon allein knapp 3,6 Milliarden Afrikaner, was einer Verdreifachung des afrikanischen Volkes entsprechen würde. 'Die Bevölkerung wächst in den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt weiter
  • 280 Leser

Südschiene häufig nur ein Traum

Baden-Württemberg und Bayern schon öfter auf getrennten Wegen
Solange CSU und CDU in Bayern und Baden-Württemberg die Macht abonniert hatten, gab es zumeist ein Miteinander der beiden wirtschaftsstarken Südländer. Doch nun ist Daimler-Land in Grünen-Hand. weiter
  • 332 Leser

Tore am falschen Platz

Die 1:9-Packung gegen Kanada hat die Franzosen stutzig gemacht. Und siehe da: Die Tore waren nicht korrekt aufgestellt. Die Löcher im Eis, an denen die Tore befestigt sind, waren um sieben beziehungsweise drei Zentimeter versetzt. Dieses Malheur bei der Vermessung war vor der WM passiert. Jetzt haben die Techniker nachgebessert. Die Ergebnisse der weiter
  • 223 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Madrid 3. Tag, 2. Runde ab 16.00 Uhr SPORT 1 Eishockey, WM in der Slowakei Dänemark - Lettland ab 16.00 Uhr Konferenz: Schweden - USA und Finnland - Tschechienab 21.00 Uhr Handball, Bundesliga, 30. Spieltag SC Magdeburg - THW Kiel ab 19.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 347 Leser

US-Justiz nimmt Deutsche Bank ins Visier

. Die Deutsche Bank ist ins Fadenkreuz der US-Regierung geraten: Der Staat wirft der größten deutschen Bank und ihrer 2007 übernommenen Tochter Mortgage IT Betrug beim Geschäft mit Hypothekenfinanzierungen vor und will Klage einreichen. Das teilte die Bundesstaatsanwaltschaft von Manhattan mit. Sie sprach von 'rücksichtslosen Praktiken bei der weiter
  • 528 Leser

Visa-Probleme verzögern Abflug

Champions League: Schalke hofft auf Wunder bei Manchester United
Ohne Illusionen, aber mit dem letzten Fünkchen Hoffnung auf ein weiteres Fußball-Wunder treten die Profis von Schalke 04 zum Halbfinal-Rückspiel der Champions League bei Manchester United an. weiter
  • 324 Leser

Weltbevölkerung wächst rasant

Die Weltbevölkerung wächst nach einer neuen Hochrechnung der Vereinten Nationen bis 2050 stärker als angenommen auf voraussichtlich 9,3 Milliarden Menschen. Der siebenmilliardste Mensch werde Berechnungen zufolge am 31. Oktober 2011 geboren, teilte die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) gestern unter Verweis auf die UN-Zahlen in Hannover mit. weiter
  • 286 Leser

Leserbeiträge (1)

Der Versuch tote Pferde zu Reiten – Der Grün/Rote Koalitionsvertrag

Die künftige Grün/Rote Landesregierung hat in einigen Themenfeldern sich auf Neuerungen geeinigt bei denen es offensichtlich mehr darauf ankam einfach etwas anders zu machen als die CDU als darauf was wirklich gut ist für unser Land.

Alte, längst gescheiterte Projekte werden wieder herausgekramt, bewährte Elemente unserer Landesverfassung

weiter
  • 3
  • 4273 Leser