Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Mai 2011

anzeigen

Regional (65)

Gräßle: Kinder besser schützen

Ostalbkreis. Die Zahl der im Internet begangenen Straftaten ist 2010 wieder gestiegen. Darauf weist die Heidenheimer Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle hin. Spezielle Software sollte eigentlich verhindern, dass Kinder beim Surfen etwa auf pornographische Bilder stoßen. Die EU-Kommission hat rund 30 Programme getestet. Das Ergebnis fiel laut Inge Gräßle weiter
  • 362 Leser
Aus der Region
Welle geborgenKönigsbronn. Spektakuläre Aktion bei der alten Feilenschleiferei in Königsbronn: Voith-Auszubildende haben am Freitag die dreieinhalb Tonnen schwere und sechs Meter lange Welle des Wasserrades geborgen. Die 122 Jahre alte stählerne Achse ist Dreh- und Angelpunkt eines der letzten Wasserräder, die Voith gebaut hat, bevor sich das Unternehmen weiter
  • 543 Leser

Bigband-Spektakel

Fünf Bigbands der Region gehen in der Stadthalle Aalen in eine musikalische Schlacht
In dieser Schlacht gibt es keine Verlierer, sondern nur Gewinner. Zumindest, wenn es um einen musikalischen Schlagabtausch in Bigband-Manier geht, wo das Blech das Sagen und der Rhythmus die Oberhand hat. Dann spritzt kein Blut, sondern es kommt vielmehr in Wallung. Beim Publikum und bei den Ausführenden, den fünf Bigbands aus Schulen des Ostalbkreises, weiter
  • 5
  • 445 Leser
Schaufenster
Die Kunst des SiebdrucksAm 15. April wurde in der Galerie im neuen Rathaus in Aalen eine Ausstellung mit Serigrafien von über 50 Künstlerinnen und Künstlern eröffnet, die aus der Sammlung von Hans-Peter Haas stammen. Er hat auf dem Gebiet des künstlerischen Siebdrucks Maßstäbe gesetzt und genießt in Künstlerkreisen seit Jahrzehnten großes Renommee. weiter
  • 380 Leser

Wirtschaft kompakt: Braumeister geehrt

17 Goldene Meisterbriefe für Brauer und Mälzer Wie man Bier herstellt, wissen die 17 Braumeister, die jüngst bei der Handwerkskammer Ulm mit dem goldenen Meisterbrief ausgezeichnet wurden, schon lange. Vor 50 Jahren hatten sie den Meisterkurs besucht und am 21. April 1961 die Meisterprüfung abgelegt. Unter den nun Geehrten waren auch Hermann Bäuerle weiter
  • 430 Leser

UMTS: Fachsenfelder in Sorge

Anwohner wehren sich gegen Sender in der Nachbarschaft – Arbeitskreis Mobilfunk soll einen Kompromiss finden
Gut zwei Dutzend Fachsenfelder Familien wehren sich gegen einen UMTS-Sender auf dem Dach einer Scheune in der Nachbarschaft. „Die Gefahren und Risiken sind nicht abzuschätzen“, schreiben sie an OB Martin Gerlach. Ihre Forderung: Die Anlage müsste mindestens 300 Meter außerorts aufgestellt werden. weiter

Messe für Zeitarbeit

In Gmünd und Aalen große Resonanz
Am 11. Mai fanden in der Hauptagentur Aalen sowie in der Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd der Agentur für Arbeit Zeitarbeitsmessen statt. Für potenzielle Bewerber und Interessenten gab es reichlich Gelegenheit, sich über Stellenangebote, Arbeitsbedingungen und Besonderheiten der Branche zu informieren. Während der Messe konnten erste Arbeitsverträge weiter
  • 554 Leser

Konjunkturmotor läuft rund

IHK-Konjunkturumfrage: Regionale Wirtschaft erwartet stabile Entwicklung
Die regionale Wirtschaft brummt und hat nochmals an Fahrt zugelegt. Diese erfreuliche Entwicklung ruht auf einem unverändert starken Exportgeschäft sowie einer kräftigen Binnennachfrage mit hohem Konsum und regen Inlandsinvestitionen. Es herrsche eine kräftige Hochkonjunktur, lässt die IHK in ihrer Konjunkturumfrage verlauten. Überaus positiv fielen weiter
  • 544 Leser

Polizeibericht

Taschendiebe im ModehausAalen. Ein älteres Ehepaar ist in einem Aalener Modehaus Opfer von Taschendieben geworden. Während sie am Donnerstagabend mit ihrem Mann Kleidungsstücke anschaute, wurde die Ehefrau von einer Unbekannten, die ein Baby auf dem Arm hielt, angerempelt. Wenige Minuten später stellte das Ehepaar fest, dass die Handtasche der 73-Jährigen weiter
  • 367 Leser
Die Aalener Löwenbrauerei hat die Goldmedaille des Braurings für die hohe Qualität ihrer Biere erhalten. Gebührend gefeiert wird die Auszeichnung beim Hoffest, das noch bis einschließlich Sonntag in der Brauerei läuft. Für die Biere „Aalener Spezial“, „Löwen-Pils“ und „Germanicus“ wurde der Brauerei die Goldmedaille weiter

Liberales Drama

Welch Drama bietet uns die FDP in diesen Tagen auf offener Bühne. Es hat etwas von Shakespeare: Der junge Emporkömmling Sir Philip Rösler, der in der Machtprobe mit den Alten siegt, und dabei gegen die Altvorderen aufbegehren muss. Die Lady Homburger weigert sich, die Intrigen der Männer einfach so über sich ergehen zu lassen. Die Garde der jungen Wilden weiter
  • 237 Leser

Kennzeichen schrumpfen

Ostalbkreis. Die Zulassungsstellen bieten ab sofort neue, kleinere Motorradkennzeichen an. Das Mindestmaß beträgt 180 mal 200 Millimeter. Die neue Regel gilt auch für Saisonkennzeichen und Oldtimer. Außerdem schrumpft die Schrift, was mehr Platz für mehrstellige Buchstaben-Zahlen-Kombinationen bedeutet. Wer auf das neue Kennzeichenformat umstellen will, weiter
  • 399 Leser

Gelungener Start des Begegnungscafés

Einen guten Besuch erfuhr das Malteser-Begegnungscafé im Forum des Ärztehauses am Dienstagmittag zur Premiere. Das Begegnungscafé ist ein Mittagstreff für alle Interessierten mit und ohne Handicap und Senioren. Acht freiwillige Helfer des Malteser Hilfsdienstes und zwei der Stiftung Haus Lindenhof kümmern sich um das leibliche Wohl und verköstigen die weiter
  • 5
  • 287 Leser

Kurz und bündig

Musik in der Sebastianskapelle Petermichael Küstermann spielt heute am Samstag um 17 Uhr auf Gitarren, Flöten und Klangspielen in der Ellwanger Sebastianskapelle „Musik im Frühling“ – von meditativ bis lustig . Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Comboni-Missionare wird gebeten. weiter
  • 5
  • 5134 Leser

Baden mit kleinen Schönheitsfehlern

Das aktuelle Niedrigwasser führt zu einigen Einschränkungen bei der Freibad-Eröffnung am Kressbachsee
Zur heutigen Eröffnung der Ellwanger Freibad-Saison müssen die Besucher einen eingeschränkten Badebetrieb am Kressbachsee in Kauf nehmen. Ausbleibende Niederschläge ließen den Wasserstand auf gut zwei Meter unter Normalniveau sinken. weiter
  • 389 Leser

Es gibt noch Karten für das „Tattoo“

Ellwangen. Für das Dudelsack- und Brassband-Spektakel „5. Ellwangen International Tattoo“, ganz nach dem Vorbild des Originals in Edinburgh, gibt es noch Karten. Die Samstagsshow am 2. Juli 2011 ist zwar komplett ausverkauft, doch für die Vorstellung am Freitag, 1. Juli, sind noch Plätze frei.Karten zu 27 Euro gibt es bei der Tourist-Info weiter
  • 301 Leser

Kurz und bündig

Leckeres für guten Zweck Der Freundeskreis der Ellwanger Frauen hat heute am Samstag zugunsten der Straßenkinder in Bukarest wieder Spezialitäten auf dem Ellwanger Wochenmarkt zu bieten: feiner, selbstgemachter Essig, Marmeladen, heiße Waffeln und vieles mehr.Naturkundliche Exkursion Der Naturschutzbund und das Lokale Bündnis für Familie, Ellwangen weiter
  • 199 Leser

Blinkende Ufos bei Pfahlheim gelandet?

Auf der Gemarkung Pfahlheim blinkt es neuerdings bei Nacht geheimnisvoll auf dem Feld
Immer wieder ist von unerklärlichen Phänomenen irgendwo auf der Welt zu lesen. Neuerdings passiert das auch auf der Gemarkung Pfahlheim. Die Lichterscheinungen dort haben allerdings eine menschliche Ursache und einen echt tierischen Hintergrund. weiter
  • 5
  • 735 Leser

Musical bei der Bundeswehr

Ellwangen. Die Bewohner des „Haus am Hirschbach“, die mit dem Stab des Transportbataillon 465 in Ellwangen seit 2008 eine Patenschaft pflegen, führen am Donnerstag, 19. Mai, in der Reinhardt-Kaserne das Musical „Let the Sunshine in“ auf. Beginn wird im Olga-Saal um 19 Uhr sein. Das Eintrittsgeld in Höhe von drei Euro pro Person weiter
  • 236 Leser

Schießen für die Krebshilfe

Schützenkreis Aalen organisiert im Schützenhaus in Rainau-Weiler einen Aktionstag
Der Schützenkreis Aalen will für den Schießsport werben und dabei für eine gute Sache tätig werden: Unter dem Motto „Sportschützen unterstützen Krebshilfe“ wurde für morgen, Sonntag, 15. Mai, ein Aktionstag initiiert. Der Erlös wird dem Krebsverband Baden Württemberg gespendet. weiter
  • 362 Leser
Woiza

Wetter-Ideen

Noch rätseln die Experten, ob es so etwas wie „Wetterfühligkeit“ überhaupt gibt, oder ob das nur Einbildung ist. Der Woiza hatte diese Woche allerdings durchaus den Eindruck, als sei was dran an der Geschichte.Nach der langen Trockenheit wurden heftige Gewitter vorhergesagt, und prompt schien diese ungute Elektrizität in der Luft zu liegen, weiter
  • 391 Leser

Breitband gehört zum Bauplatz wie Wasser und Strom

Zweckverband soll flächendeckenden Netzausbau im Ostalbkreis ermöglichen – Gmünds OB Arnold: „Das ist ein Teil der Daseinsvorsorge“
Die Versorgung mit Breitband ist Firmen und Privatleuten immens wichtig. Deshalb will der Ostalbkreis einen Zweckverband gründen, der flächendeckend schnelles Internet ermöglicht. Gmünds OB Richard Arnold, Landrat Klaus Pavel und die anderen Initiatoren sind sich sicher, dass dies ein Modell für Baden-Württemberg ist. weiter
  • 4
  • 627 Leser

Kreismusikfest steigt in Bopfingen

Bopfingen. Die Bopfinger Stadtkapelle feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Ein Großereignis unter den vielen Jubiläumsveranstaltungen ist das Kreisverbandsmusikfest, das die Stadtkapelle vom 20. bis 22. Mai in Bopfingen ausrichten wird. Gefeiert wird auf dem Sechtaplatz. Den Auftakt bildet am Freitag, 20. Mai, der Sternmarsch verschiedener weiter
  • 5
  • 290 Leser
Kinder lasst die Schule sein, Stabenfest ist heut, singen über 2000 Schulkinder am Montag, 16. Mai, wieder in Nördlingen, bei ihrem fröhlichem Umzug durch die Altstadt. Auf dem Marktplatz findet die traditionelle Huldigung der Kinder an den „Rat der Stadt“ statt. Der Umzug führt dann weiter zur Kaiserwiese. Höhepunkt dort ist das „Stabenklettern“, weiter
  • 358 Leser

Die Interviewer sind jetzt unterwegs

Der Zensus 2011 ist nun auch im Ostalbkreis angelaufen – Das Landratsamt weist auf die Auskunftspflicht hin
Seit Anfang dieser Woche sind landesweit mehr als 13 000 Interviewer unterwegs, um im Auftrag des Statistischen Landesamtes Daten über die Bevölkerung zu erheben. Die Volksbefragung ist Teil des EU-weiten Zensus 2011. Im Ostalbkreis haben am Montag 235 Interviewer ihre Arbeit begonnen. Dies nimmt die Landkreisverwaltung zum Anlass, um nochmals ausdrücklich weiter
  • 3
  • 1026 Leser

Unfall fordert vier Schwerstverletzte

Ein Verkehrsunfall am Freitag gegen 16.15 Uhr auf der L 1060 zwischen Rosenberg und Eggenrot forderte vier Schwerstverletzte, für zwei davon besteht Lebensgefahr. Offenbar fuhren ein Audi und ein Motorrad, aus Rosenberg kommend, hintereinander in Richtung Ellwangen. Auf Höhe des Waldstücks „Finsterhölzle“, etwa 850 Meter vor dem Lindenhof, weiter

Kurz und bündig

Überraschungswanderung Die KAB Flochberg-Schloßberg bittet am Sonntag, 15. Mai, zu einer Überraschungswanderung. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Kirchplatz. Von dort geht’s mit Autos zum etwa zehn Kilometer entfernten Startpunkt. Nach der Wanderung wird eingekehrt.Vortrag zur Drogenprävention Bei der Kolpingsfamilie Bopfingen sprechen am Dienstag, weiter
  • 266 Leser

Soziales Lernen in der Tafel

Drei Zeiss-Auszubildende halfen eine Woche lang im Bopfinger Tafelladen mit
Im Rahmen des Projekts „Soziales Lernen“ haben diese Woche drei Auszubildende der Firma Zeiss im Bopfinger Tafelladen mitgeholfen. Vorher hätten sie gar nicht gewusst, dass es in Bopfingen so einen Laden gebe, gestehen die drei Jugendlichen. weiter
  • 469 Leser

Beratung zu günstigen Versicherungen

Claus Monzheimer hat in der Aalener Stadelgasse 13 ein Kundendienstbüro der HUK-Coburg eröffnet. Der 45-jährige Familienvater ist in Aalen geboren. Er leitete 17 Jahre lang die Beratungsstelle beim Lohnsteuerhilfeverein. Er kennt das Thema Versicherungen und Vorsorge sowohl von der fachlichen als auch von der steuerlichen Seite. Diese Erfahrung gibt weiter
  • 5
  • 489 Leser
stadTgespräch

Aufbruch in Stuttgart, Debatten in Aalen

Die neue Landesregierung ist im Amt. Überraschend deutlich wurde Winfried Kretschmann gewählt, während die CDU noch unter Schockstarre steht und den Machtverlust jetzt erst richtig zu begreifen scheint. Doch was bringt Grün-Rot den Kommunen? Ob tatsächlich Gewerbe- und Grundsteuer ausgeweitet werden, bleibt noch abzuwarten. Auch die viel beschworene weiter
  • 5
  • 551 Leser
Neues vom Spion
Manchmal liegt es auch nur am Gemeinderat, wenn sich Debatten in die Länge ziehen. So ging es im Bauausschuss um nur zwei Bauhoffahrzeuge. Doch jeder schwang sich zum Experten auf: Utz Rossaro fand im Internet einen anderen Spritverbrauch, was Michael Fleischer anzweifelte. Alfred Roder stellte gar in den Raum, die 20 Jahre alten Fahrzeuge weiter zu weiter
  • 5
  • 511 Leser

Back to the Hoimat

Spionle on Tour (15): In China mit gschlossene Äugla über’d Schdroaß
Liebe Oalener, in a paar Dag koa i eich endlich wieder persönlich von meim Türmle aus grüßa. I han g’hört, es wird au Zeit, dass i zrück komm. Überleget ihr tatsächlich, mei Häusle zu verkaufa? Do muss i ja glei amol a Protescht-Plakätle mola ond mi nach meiner Rückkehr damit vor em Rathaus poschtiera. Aber bevor i jetzt nur rummecker, erzähl weiter
  • 588 Leser

Kurz und bündig

Weltladentag mit VerkostungAm Samstag, 14. Mai, dem Weltladentag, schenkt der Aalener Weltladen fair gehandelten Wildkaffee aus Äthiopien aus. Zudem gibt es eine Verkostung verschiedener neuer Produkte. Durch den Verkauf wird das Kinderschutzzentrum „Preda“ auf den Philippinen direkt unterstützt.Platzkonzert der SHW-BergkapelleAllen Patienten, weiter
  • 252 Leser
Frage der Woche

Lenas Chancen

Heute tritt Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest in Düsseldorf erneut für Deutschland an. Mit ihrem Song „Taken by a Stranger“ will sie ihren Titel verteidigen. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt, wie sie Lenas Chancen einschätzen: Welchen Platz schafft Lena? Sehen Sie sich den Eurovision Song Contest weiter
Wir gratulieren
AmSamstagAbtsgmünd. Laurentin Kossan und Erna Friesen, Nelkenweg 3, zur Diamantenen Hochzeit.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Marianne Kruger, Büchelfeldstr. 8 zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Katharina Kirchmeier, Lessingstr. 9, zum 85., und Johann Kurz, Richard-Wagner-Str- 2, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Marieliese Mayer, Am Beiberg 21, zum 75. weiter
  • 142 Leser

Kurz und bündig

St.-Georg-Jubiläumsritt und FestBereits zum 25. Mal ist am Sonntag, 15. Mai, St.-Georgsritt in Aalen-Waldhausen. Um 9 Uhr starten die Reiter an der Gemeindehalle. Um 10.15 Uhr ist Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche. Nach der Rückkehr und Segnung der Reiterprozession beginnt um 11.30 Uhr das Gemeindefest in der Gemeindehalle Waldhausen. weiter
  • 182 Leser

Kurz und bündig

Hocketse im BürgersaalAm Sonntag, 15. Mai, lädt der Gesangverein Silberdistel zur Hocketse im Bürgersaal. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, ab 18 Uhr singen die Sängerlust Baldern sowie die Silberdistel.Kolibri wird BewegungskindergartenDer Kindergarten Kolibri in Lauchheim feiert am Samstag, 14. Mai, ab 14 Uhr ein „bewegtes“ Sommerfest. weiter
  • 197 Leser

Kurz und bündig

Waldspaziergang am VolkmarsbergNaturlandschaft und Kulturlandschaft am Volkmarsberg können alle Interessierten am Sonntag, 15. Mai, bei einem Waldspaziergang anlässlich des internationalen Jahres der Wälder entdecken. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Wanderparkplatz Volkmarsberg. Der Waldspaziergang endet etwa gegen12 Uhr.Verwaltungsausschuss tagtAm weiter
  • 275 Leser

Mode-Brenner nur noch in Aalen

Das Fachgeschäft für Kinder- und Damenmode schließt Ende Juni in Ellwangen seine Pforten
Die Familie Brenner hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht: „Brenner fashion“ in der Marienstraße 14 wird Ende Juni seine Pforten schließen. Die Stammkunden trauern regelrecht, und die Geschäftsleute selbst haben sicherlich auch schon das ein oder andere Tränchen deswegen verdrückt. Doch die Vernunft lässt ihnen offenbar kaum eine weiter
  • 1269 Leser

Investoren wollen Windkraftanlagen zwischen dem Ipf und Itzlingen errichten

SchwäPo-Fotograf Oliver Giers hat die Landschaft zwischen dem Ipf und Itzlingen vom Sechtatal aus fotografiert und am Computer eine 180-Grad-Perspektive geschaffen. Das Foto zeigt den Ipf rechts und die Hügel über dem Sechtatal. Diese Bergrücken sind seit jüngster Zeit nicht nur für Naturfreunde interessant. Potenzielle Investoren stehen in den Startlöchern weiter
Zur Person

Franz Seibold

Aalen-Wasseralfingen. Franz Seibold wird am Samstag, 14. Mai, 70 Jahre alt. Seibold ist in Wasseralfingen und darüber hinaus bekannt als Vorsitzender des TSV und als stellvertretender Vorsitzender des Stadtverbandes für Sport und Kultur.Franz Seibold ist ein echter Wasseralfinger. 1941 in der Bischof-Keppler-Straße geboren, dort aufgewachsen und in weiter
  • 539 Leser

Stadtwerke erneuern Heizung

Aalen. In zahlreichen städtischen Gebäuden sollen neue oder erneuerte Blockheizkraftwerke gebaut werden. Die stadteigene Firma investiert rund 1,4 Millionen Euro und bekommt über das Klimaschutzprogramm des Landes 350 000 Euro Zuschüsse. Stadtwerkechef Cord Müller erläuterte, dass die Heizzentralen der Woellwarth-Halle, der Grauleshof-, der Kappelberg-, weiter
  • 418 Leser

Brenner muss zahlen

Amtsgericht Aalen erlässt Strafbefehl wegen Beleidigung
Waldhausens Ortsvorsteher Herbert Brenner bekommt Post vom Aalener Amtsgericht. Er soll im Januar beim Nachtumzug in Waldhausen den Einsatzleiter der Polizei beleidigt haben und deshalb eine Geldstrafe zahlen. Brenner lässt offen, ob er das akzeptiert. weiter
  • 5
  • 939 Leser

Jubiläumsspiel

Heute, Samstag, 14. Mai um 17.15 Uhr wird das runde Jubiläum auf dem Fußballplatz mit einem Spiel der Ostalb-Bürgermeisterauswahl gegen eine TV Neuler-Traditionsmannschaft eröffnet. Anschließend, um 19.30 Uhr, wird in der TV-Halle mit einem Jubiläumsabend, Ansprachen und Einlagen der Abteilungen gefeiert. weiter
  • 1077 Leser

Neue Töne angeschlagen

Glücklich kann sich die Musikschule Essingen schätzen, denn es wurde ein neuer Flügel angeschafft. Der Stutzflügel von Bechstein ist zwar nur 1,62 Meter lang, klingt aber genauso schön wie ein großer Flügel. 13 990 Euro kostete das edle Musikinstrument. Der Gemeinderat habe die Anschaffung des Konzertflügels einstimmig beschlossen, sagte Bürgermeister weiter

Kurz und bündig

Essinger Dorfmuseum öffnetBeim Museumstag am Sonntag, 15. Mai, öffnet auch das Dorfmuseum Essingen von 10 Uhr bis 17 Uhr seine Pforten. Höhepunkt des Tages wird gegen 14 Uhr eine Oldtimershow vor dem Alten Rathaus sein. Deshalb sind die Rathausgasse und die Laugengasse zwischen 13.30 und 14.45 Uhr teilweise gesperrt, die Bushaltestelle Tauchenweiler weiter
  • 177 Leser
Ein rundes Jubiläum feiert der Turnverein Neuler heute ab 17.15 Uhr auf dem eigenen Sportgelände. Vor 90 Jahren wurde der Verein gegründet. Rechtzeitig zum Jubiläum wurde die vereinseigene TV-Halle umfassend saniert.Die eigenen Gebäude und Anlagen bilden die finanzielle Basis des TV Neuler. Insbesondere die TV-Halle, in der das ganze Jahr über nicht weiter
  • 132 Leser

Gedenken an die Märtyrer

Gottesdienst mit Vizepostular Pater Willibrord Driever OSB am 15. Mai, 10 Uhr
Ein Gedenkgottesdienst für die Märtyrer von Tokwon (Nordkorea) findet am Sonntag, 15. Mai, 10 Uhr, in der Pfarrkirche St. Leonhard in Pflaumloch statt. Zu den Märtyrern gehört auch der aus Pflaumloch stammende Pater Dr. Arnulf Schleicher. weiter
  • 421 Leser
Im Rundfunk. So, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin. Der Dialog- und Erneuerungsprozess in der katholischen Kirche. Mit Alois Glück (ZdK).In den Kirchen. So, 9 Uhr, St. Maria, Aalen. Eucharistiefeier mit Pater Cyril Kasigwa und seinem Bischof Paul Ssemogerere. Danach gemeinsames Frühstück und Begegnung mit den beiden Geistlichen aus Uganda.So, 19 Uhr, Marienkirche weiter
  • 435 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Adrian Warzecha, Pfarrer in NeresheimViele Schülerinnen und Schüler verlassen in diesen Wochen die Schule. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Die einen wissen genau, welchen Beruf sie ergreifen wollen. Andere sind noch auf der Suche. Die Berufswahl ist keine einfache Entscheidung. In dem Wort „Beruf“ ist das Wort „rufen“ enthalten. weiter
  • 5
  • 330 Leser

Die Wettemanns helfen aus

Gemeinde St. Franziskus Hülen feiert Kirchenfest in neuer Firmenhalle – Erlös für Kirchenrenovierung
Feiern für die Renovierung: Die katholische Kirchengemeinde St. Franziskus lädt zum Kirchenfest in die neue Halle von BFW Wettemann. „Wir müssen etwas unternehmen“, sagt Pfarrer WIlli Scheitz weiter
  • 746 Leser

Endspurt zum Stadtfest

Geschichtenabend wird in der Oberkochener Kulturwoche fortgesetzt – Ab sofort Einsendungen möglich
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Vom 24. Juni bis zum 26. Juni findet das Oberkochener Stadtfest statt. Im Gespräch mit der SchwäPo haben Bürgermeister Peter Traub und der Leiter des Geschäftsbereichs Zentrale Angelegenheiten, Jürgen Rühle, einige Höhepunkte der 32. Auflage erläutert. weiter
  • 559 Leser

Kritik an den verlängerten Sperrzeiten

Verein sagt Veranstaltung ab
Zahlreiche Anfragen von Bürgern haben den Abtsgmünder Gemeinderat beschäftigt. Dabei ging es um die Sperrzeitverlängerung, fehlende Urnengräber und Sicherheitsmängel an der Turn- und Festhalle in Untergröningen sowie um die Nachfolge in einer Arztpraxis. weiter
  • 571 Leser

Ausbau der Zehntscheuer fraglich

Abtsgmünd hat aktuell kein Geld – Land gibt 230 000 Euro Zuschuss, aber nur noch bis Jahresende
Sollen die Räume im Dachgeschoss der Abtsgmünder Zehntscheuer tatsächlich ausgebaut werden? Technischer Ausschuss und Gemeinderat haben mehrheitlich beschlossen, die Planungen voranzutreiben. Eine Entscheidung über die Realisierung soll aber erst später getroffen werden – wenn die finanziellen Möglichkeiten klar sind. weiter

Italiener sagen „Ciao“

Schüleraustausch zwischen Hüttlingen und Cotignola fand erstmals in den Familien statt
Die Schülerbegegnung zwischen Hüttlingen und Cotignola sei eine Bereicherung gewesen, bilanzierte Rektor Werner Haas bei der Verabschiedung der italienischen Kinder. Zum ersten Mal hat der Austausch der Partnergemeinden in den Familien stattgefunden. weiter
  • 270 Leser

Freund und Förderer der Heimat

Trauerfeier für Max Ladenburger in der Heimatsmühle, auf dem Friedhof und in der Hofener Georgskirche
Eine tausendköpfige Trauergemeinde war im Innenhof der Heimatsmühle versammelt, als Pfarrer Harald Golla am Freitagmittag die Aussegung von Max Otto Ladenburger zelebrierte. weiter

Jetzt fliegen die Pfeile im „Ultras“

Neresheimer Darts-Club stellt sich vor – Premiere gegen die Gäste aus Ulm geht knapp verloren
In Neresheim spricht man von einem blühenden Vereinsleben. Vielleicht zurecht, denn es ist noch nicht so lange her, dass von rund 100 Vereinen in Neresheim die Rede war. weiter
  • 888 Leser

Taschendiebe im Modehaus

Aalen. Ein älteres Ehepaar wurde am Donnerstagabend kurz vor 19 Uhr Opfer von Taschendieben. Die beiden 73- und 75-Jährigen befanden sich in einem Modegeschäft in der Wilhelm-Merz-Straße. Während sie Kleidungsstücke anschauten, wurde die Frau von einer Unbekannten, die ein Baby auf dem Arm hielt, angerempelt. Wenige Minuten

weiter
  • 571 Leser

Wald mehr schützen?

Neue Refugien sollen ausgewiesen werden
Im Aalener Stadt- und Staatswald könnten bald zehn Prozent der Bäume unter Naturschutz stehen. Das hat Forstdirektor Johann Reck im Verwaltungsausschuss vorgeschlagen. Noch immer leidet der Wald unter den Folgen des Sturms Lothar von 1999. weiter
  • 398 Leser

Lob für Bücherei

Die Aalener Stadtbibliothek schneidet erneut gut ab
Im jährlichen Ranking der kommunalen Bibliotheken hat die Aalener Bücherei den achten Platz in der Kategorie von Städten bis 100 000 Einwohnern gemacht. Die Gebühren werden leicht erhöht. Der Leiter Michael Steffel erhielt viel Lob im Gemeinderat. weiter
  • 397 Leser

Unfall im Kreisverkehr

Hüttlingen. Am Donnerstag, gegen 16.10 Uhr, fuhr ein Lkw-Lenker mit seinem Fahrzeug in den Kreisverkehr beim Albanus ein, ohne die Vorfahrt einer darin fahrenden Pkw-Lenkerin zu beachten. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 4000 Euro.

weiter
  • 26068 Leser

Schwere Verletzungen bei Arbeitsunfall

Westhausen. Schwere Verletzungen im Becken und Beinbereich zog sich ein 74-jähriger Mann zu, als er am Donnerstag, gegen 11 Uhr, beim Holzspalten aus ungeklärter Ursache unter den hydraulischen Holzspalter, welcher mittels Zapfwelle eines Schleppers betrieben wird, eingeklemmt wurde. Der Verletzte wurde von einer zufällig vorbeikommenden

weiter
  • 579 Leser

PS-Träume und Auto-Impressionen

„125 Auto Motive“ auf Schloss Fachsenfeld: Faszination Auto von renommierten Fotografen eingefangen
Es geht um Kraft und um PS-Träume. Um Schönheit und Design. Um Lebensgefühl und Technikbegeisterung. Um Menschen und ihre Auto-Leidenschaft. Schrott und Formel Eins, Nostalgie und Innovation, Faszination und Gefahr fängt die Fotoausstellung „125 Auto Motive“ auf Schloss Fachsenfeld ein. Höchst beeindruckende Perspektiven von international weiter

Bahnbauer und Kirchenarchitekt

150 Remsbahn (3) – Georg Morlok war einer der wichtigsten Eisenbahnbauer im Königreich Württemberg
In Wasseralfingen haben sie ein kleines Sträßchen nach ihm benannt. Die Georg-Morlok-Straße liegt im Wohngebiet am Schimmelberg. Morlok leitete den Bau der Remsbahn in den Jahren nach 1858. Die Spuren des Architekten und Eisenbahningenieurs sind an der Ostalb aber auch anderswo zu finden. weiter

Regionalsport (15)

Sport in Kürze

Juniorteam ist gewarntFußball. Die U15 des Juniorteams reist am Samstag nach Eislingen. Dass man die Gastgeber nicht unterschätzen darf, hat der Spitzenreiter letztes Wochenende beim Unentschieden schmerzlich erfahren müssen. Das Juniorteam wird hochkonzentriert und motiviert zu Werke gehen, um die Chance auf den Titel zu wahren.Saisonauftakt für Elks weiter
  • 260 Leser

„Ich messe mich gerne“

Leichtathletik, Interview mit Axel Klima (51) aus Aalen
Der Aalener Axel Klima besticht beim Ostalb-Laufcup durch starke Zeiten, ganz ohne Vereinszugehörigkeit. Auch beim Ipf-Ries-Halbmarathon am 21. Mai ist er dabei. Was ihn am Cup reizt, Laufen für ihn bedeutet, er von der Läufergemeinschaft hält - darüber spricht der 51-Jährige im Interview. weiter

Mobilität und Belastbarkeit fürs Knie

Zur Person: David Odonkor ist 1984 in Bünde (Westfalen) geboren. Er hat 75 Bundesligaspiele für Borussia Dortmund gemacht (und 16 im Nationalteam), seit 2006 ist er beim spanischen (derzeit) Zweitligisten Betis Sevilla unter Vertrag.Wieso Gmünd: „Er ist über einen Freund hierhergekommen, der mich aus meiner Zeit beim DFB kannte“, erzählt weiter
  • 524 Leser

„Ich bin ja noch jung, gerade 27“

Interview: Nationalspieler David Odonkor ist zur Reha in Gmünd – Leidenszeit hat vor elf Monaten begonnen
„Es war wie nach einem Tsunami: alles weg“, sagt David Odonkor über sein rechtes Knie, das durch eine Infektion lahmgelegt war. Der 27 Jahre alte Fußball-Nationalspieler ist momentan zur Reha in Gmünd – wir haben ihn zum Interview getroffen. weiter
  • 5
  • 836 Leser

Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte

Tischtennis: U15-Mädchen des TSV Untergröningen werden Württembergischer Mannschaftsmeister / U18-Mädchen belegen Platz drei
Der Mädchen U15 Mannschaft des TSV Untergröningen gelang bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Böblingen die Sensation schlechthin, sie holte den Titel. Damit schaffen die Kochertälerinnen mit Denise Ihrig, Laura Henninger, Svenja Friedrich und Charlotte Bittner den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte. weiter
  • 521 Leser

Nie mehr als zwei Absteiger

Fußball, Bezirk: Auf- und Abstiegsregelungen im Endspurt der Saison / Keine Kettenreaktion durch Landesligisten
Es ist jedes Jahr die gleiche Prozedur: Im Aufstiegsrennen und im Abstiegskampf werden von der Bezirksliga bis zu den Kreisligen B die Taschenrechner ausgepackt. Und immer wieder sind sich die Verantwortlichen der Vereine nicht ganz sicher, wie die Regularien denn aussehen. Wir geben einen Überblick. weiter
  • 772 Leser

„Diese KG hat Zukunft“

Ringen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Jugend A/B: KG Dewangen holt Bronze
Es ist ein großer Erfolg für die KG Dewangen/Fachsenfeld: Die junge Mannschaft der KG hat bei der Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Jugend A/B die Bronzemedaille geholt (die SP berichtete). Ein Beleg für die gute Jugendarbeit der Kampfgemeinschaft. weiter
  • 341 Leser

Die Bezirksliga lockt die SG2H-Jugend

Handball, Qualifikationsrunde
Für die Jugendmannschaften der SG Hofen/Hüttlingen geht es am Samstag und am Sonntag in der Bezirksqualifikation zur Sache. Die D-Jugend ist schon qualifiziert, der Rest lauert noch auf seine Chance. weiter
  • 336 Leser

Juniorteam ist gewarnt

Fußball, C-Junioren
Die U15 des Juniorteams reist am Samstag nach Eislingen. Dass man die Gastgeber nicht unterschätzen darf, hat der Spitzenreiter letztes Wochenende beim Unentschieden schmerzlich erfahren müssen. Eislingen hat durch diese Remis das Meisterschaftsrennen wieder spannend gemacht und kämpft selbst noch um den Klassenerhalt. Das Juniorteam wird hochkonzentriert weiter
  • 192 Leser

Aalen wirft den VfB aus dem Pokal

Fußball, B-Junioren, WFV-Pokal
Die U17 des Juniorteams Aalen steht im WFV-Pokalendspiel. Völlig überraschend bezwang die Elf von Trainer Dietmar Hahn den favorisierten VfB Stuttgart mit 1:0. weiter
  • 599 Leser

Gold und Silber

Kegeln, 64. Württembergische Jugendmeisterschaften
Auf den Kegelbahnen des KV Gammeslhausen und der SG Holzhausen wurden die 64. Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend ausgetragen. Dabei gab es Gold und Silber für den Bezirk Ostalb Hohenlohe. weiter
  • 469 Leser

Fachsenfeld II holt sich die Tabellenführung

Schießen, Kreisliga
In der Gebrauchspistole-Kreisliga gab es zum Auftakt einen Knaller. Die zweite Mannschaft des SV Fachsenfeld setzte sich mit einem fantastischem Ergebnis gleich an die Tabellenspitze. Dahinter folgt der Neuling SV Regelsweiler. weiter
  • 299 Leser

Erstmals im neuen Spielsystem

Kegeln, Bezirksmeisterschaften der Aktiven und Senioren
Die Bezirksmeisterschaften der Aktiven und Senioren des Bezirks Ostalb Hohenlohe wurden erstmals im Spielsystem 120 Wurf (15 Wurf in die Vollen und 15 Wurf ins Abräumen, pro Bahn) absolviert. Sieger wurde der Spieler mit der höchsten Anzahl von Kegeln. weiter
  • 312 Leser

Überregional (79)

'Malle' für alle

Handball-Meister Hamburg feiert ausgelassen
Mit einer viertägigen Fiesta auf Mallorca feiern die Handballer des HSV Hamburg ihren ersten deutschen Meistertitel. Dann gehts Richtung Final Four. weiter
  • 342 Leser

Abstieg auf die Hinterbank

Koch-Mehrin steht weiter unter Druck
Nach ihrem Rücktritt von allen Spitzenämtern bleibt der FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin noch ihr Mandat im Europaparlament - vorerst. Viel Rückhalt hat die 40-Jährige dort schon länger nicht mehr. weiter
  • 353 Leser

Abstiegsfinale als Frage der Ehre

Fußball: VfL Wolfsburg setzt auf Dortmund - Gladbach selbstbewusst
Wolfsburg setzt im Abstiegskampf auf einen Dortmunder Sieg gegen Frankfurt. Die Eintracht plant schon für die zweite Liga. Nur Gladbach scheint mit Selbstvertrauen ins Saisonfinale zu gehen. weiter
  • 363 Leser

ACS-Durchmarsch beim Baukonzern Hochtief

Nach dem Durchmarsch des spanischen Hochtief-Großaktionärs ACS fürchten Aktionäre eine Ausplünderung des größten deutschen Baukonzerns. 'Ich kann mir nicht vorstellen, dass ACS einen so steinigen, so unangenehmen Weg gegangen ist, nur um eine Tochter mehr zu haben', sagte der Sprecher der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), Marc weiter
  • 429 Leser

Auch VW steigt in Car-Sharing ein

Nach den Konkurrenten Daimler und BMW steigt jetzt auch Volkswagen ins 'Car-Sharing' ein. Vom kommenden Herbst an sollten 200 VW Golf in Hannover zur Kurzzeitmiete zur Verfügung stehen, teilte das Unternehmen gestern mit. Bei dem Projekt arbeite VW eng mit der niedersächsischen Landeshauptstadt zusammen. Anfangs soll es 50 Standorte im Stadtgebiet geben, weiter
  • 443 Leser

Audi übt Elektroauto-Bau

Ein kleines Team arbeitet am ersten batteriebetriebenen Sportwagen
Der Ingolstädter Autohersteller Audi macht sich fit für den Aufbruch in das Zeitalter neuer Antriebstechnologien. In einer Halle in Heilbronn basteln die ersten Audi-Beschäftigten am neuen Sportwagen R8 E-tron. weiter
  • 638 Leser

Auf einen Blick vom 13. Mai

FUSSBALL ITALIEN, POKAL, Halbfinal-Rückspiel Inter Mailand - AS Rom 1:1 (0:0) (Hinspiel 1:0 - Inter Mailand im Finale) TÜRKEI, POKAL, Finale in Kayseri Besiktas - Istanbul BB i. E. 4:3 (2:2, 2:2) FRANKREICH: Oly. Marseille Brest 3:0. - Tabellenspitze: 1. OSC Lille 35 Sp./69 Pkt., 2. Oly. Marseille 35/65, 3. Oly. Lyon 35/59. SPANIEN: Alicante RCD Mallorca weiter
  • 311 Leser

Bahn will jetzt schnell Gespräche mit neuer Landesregierung

Die Landesregierung ist gebildet, wie geht es mit Stuttgart 21 weiter? Projektsprecher Wolfgang Dietrich antwortet. Will die Bahn nach der Regierungsbildung weiterbauen? WOLFGANG DIETRICH: Bis zur Konstituierung der neuen Landesregierung hat die Deutsche Bahn keine neuen Fakten geschaffen, weder baulich noch bezüglich der Vergaben. Jetzt wird die Bahn weiter
  • 391 Leser

Ballack darf nicht ran

Karriere des Kapitäns in der Nationalmannschaft scheint vorbei
Michael Ballack im Nationaltrikot - wars das? Es sieht so aus. Für die nächsten drei Länderspiele bleibt der Kapitän nach einem Geheimtreff außen vor. weiter
  • 333 Leser

Beim Eisschlecken nur Mittelmaß

Zurzeit macht sich die Sonne zwar rar, doch die vergangenen schönen Wochen haben den Eisabsatz kräftig angekurbelt. In Deutschland gibt es knapp 9000 Eisdielen, doch beim Eisschlecken rangieren die Bundesbürger mit ihrem Pro-Kopf-Verbrauch von 8,4 Liter Speiseeis im Rekordsommer-Jahr 2003 derzeit nur im europäischen Mittelfeld. Foto: dpa weiter
  • 448 Leser

Der neue Innenminister bleibt seiner Feuerwehr treu

Reinhold Gall (SPD) aus Obersulm-Sülzbach: Ortsvorsteher rückt auf in die Landesregierung
Reinhold Gall war fast 30 Jahre lang Ortsvorsteher, ab heute ist er Innenminister. Der SPD-Abgeordnete aus dem Wahlkreis Neckarsulm fühlt sich der Aufgabe gewachsen, geht sie aber mit Respekt vor dem Amt an. weiter
  • 385 Leser

Deutschland bleibt Zugpferd für Europa

Angetrieben von der starken deutschen Konjunktur wird sich der Aufschwung in Europa fortsetzen. In seiner Frühjahrsprognose sagt der Internationale Währungsfonds (IWF) für Europa insgesamt ein Wachstum von 2,4 Prozent in diesem und von 2,6 Prozent im kommenden Jahr voraus. Die hoch verschuldeten Krisenländer Griechenland und Portugal stecken vorerst weiter
  • 411 Leser

Duell der dicken Kumpels

Heute treffen bei der Tischtennis-WM Boll und Ovtcharov aufeinander
Zwei Freunde kämpfen um den Einzug ins Viertelfinale. Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov treffen heute bei der Tischtennis-WM aufeinander. Gemeinsam haben sie sich in Bolls Haus auf das Turnier vorbereitet. weiter
  • 323 Leser

Dänen errichten neue Kontrollgebäude

Die dänischen Behörden wollen in zwei bis drei Wochen wieder regelmäßige Kontrollen an den Grenzen einführen. Wie ein Sprecher des Finanzministeriums in Kopenhagen gestern mitteilte, sollen die Vorbereitungen dafür sofort anlaufen. Die rechtspopulistische DVP hat damit ihre Forderung durchgesetzt. Neben Personenkontrollen durch Zöllner an wichtigen weiter
  • 321 Leser

Ein Bildband und viele Sonderausgaben

Max Frisch (1911-1991) erscheint bei Suhrkamp. Zum 100. Geburtstag des Autors hat der Verlag einen aufwendig gestalteten Bildband über den Schweizer herausgebracht. Dafür wurden über 300 Fotos aus Familienalben, Privatsammlungen und Archiven ausgewählt, Meisterfotos bedeutender Fotografen ebenso wie Schnappschüsse, viele davon kaum bekannt oder nie weiter
  • 313 Leser

Engel und Kreuze an Bord

In jedem zehnten Auto fahren religiöse Gegenstände mit
An oder in jedem zehnten Auto in Deutschland finden sich religiöse Symbole, vorzugsweise Engel, Rosenkränze und Kreuze. Vor allem Autos der Marke Volkswagen, Opel, Ford, Renault, Mercedes und Audi sind mit religiösen Symbolen bestückt. Zu diesem Befund kommt eine gestern in Kassel vorgelegte Studie über 'Religion im Auto'. Laut Studie wollen die wenigsten weiter
  • 313 Leser

FDP stellt sich neu auf

Das neue Führungsteam der FDP steht: Kurz vor dem heute beginnenden Bundesparteitag in Rostock hat der designierte Parteichef Philipp Rösler seine Wunschmannschaft präsentiert. Als Kandidaten für seine Stellvertreter benannte der neue Bundeswirtschaftsminister die bisherige Fraktionschefin Birgit Homburger, Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger weiter
  • 324 Leser

Feiern schon Routine

Barcelona erneut spanischer Fußballmeister
Die Fans verwandelten die Straßen von Barcelona in ein blau-rotes Tollhaus, Lionel Messi und Co. tanzten im Kreis - nur Josep Guardiola ließ sich von der Party-Stimmung nicht überwältigen und verließ nach dem Abpfiff rasch den Rasen. Der Trainer des FC Barcelona schätzt es nicht, im Mittelpunkt von Triumph-Feiern zu stehen. Seinem Stolz über den Meisterschafts-Hattrick, weiter
  • 300 Leser

Finnland auf Medaillenkurs, Norwegen raus

Mit äußerst effektivem Powerplay hat Ex-Weltmeister Finnland bei der Eishockey-WM in der Slowakei Kurs auf die Medaillen genommen. Dank drei Überzahltoren setzte sich der WM-Titelträger von 1995 im Viertelfinale mit 4:1 (0:0, 4:1, 0:0) gegen Außenseiter Norwegen durch. Damit spielt 'Suomi' erstmals seit Bronze 2008 wieder um Edelmetall. Im vergangenen weiter
  • 376 Leser

Flucht aus Aktien und Euro

Anleger riskieren nicht mehr so viel
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern unter der sinkenden Risikobereitschaft der Anleger gelitten. Börsianer begründeten dies mit Bedenken, wonach sich der Konjunkturaufschwung in China und damit auch das weltweite Wirtschaftswachstum verlangsamen könnten. Der Leitindex Dax weitete damit seine Vortagesverluste aus. 'Die Anleger flüchten derzeit aus risikoreicheren weiter
  • 361 Leser

Flugschreiber in Frankreich eingetroffen

Zwei Jahre nach dem Absturz der Langstreckenmaschine rückt Aufklärung näher
. Knapp zwei Jahre nach der schwersten Air-France-Flugzeugkatastrophe sind die Unfallermittler so optimistisch wie nie zuvor, doch noch die Ursache des Unglücks zu finden. Gestern trafen die vor einigen Tagen vom Atlantikgrund geborgenen Flugschreiber bei Le Bourget in Paris ein. Bis Montag soll geklärt sein, ob die Daten noch problemlos auslesbar sind. weiter
  • 279 Leser

Frauen-Wettbewerb: Endstation Achtelfinale

Ohne deutsche Beteiligung gehen die Damen-Wettbewerbe bei der Tischtennis-WM weiter. Während die Männer mit Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov aus deutscher Sicht der WM noch ihren Stempel aufdrücken, sieht es bei den Frauen schon recht düster aus. Die frühere Europameisterin Jiaduo Wu vom FSV Kroppach scheiterte als letzte DTTB-Vertreterin im Achtelfinale. weiter
  • 276 Leser

Gericht kippt Kündigung

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat die Kündigung eines Staatsdieners mit NPD-Parteibuch für unwirksam erklärt. Der 28-jährige Verwaltungsangestellte aus Karlsruhe sei nach einer Abmahnung nicht mehr durch verfassungsfeindliche Betätigungen aufgefallen, die seine Entlassung rechtfertigen, urteilte das Gericht. Sie blieben damit ihrer Rechtsprechung weiter
  • 270 Leser

Gespräche über Stuttgart 21

Die Deutsche Bahn setzt nach der Amtsübernahme der grün-roten Landesregierung auf rasche offizielle Gespräche zum Bahnprojekt Stuttgart 21. Man gehe davon aus, dass der Lenkungskreis nun sehr kurzfristig zusammenkommen werde, sagte ein Sprecher des bundeseigenen Konzerns gestern in Berlin. Es gebe klare Signale, dass die neue Regierung dasselbe Interesse weiter
  • 314 Leser

Gute und schlechte Nachricht zum Schluss

VfB verpflichtet Traoré - Delpierre verletzt
Elf Tore hat der VfB Stuttgart diese Saison schon gegen den FC Bayern kassiert. Umso besser, dass die Stuttgarter vorm Bundesliga-Finale gerettet sind. weiter
  • 345 Leser

Göppingen will den dritten Europapokalsieg

Die Handballer von Frisch Auf Göppingen nehmen Anlauf zum dritten Europapokalgewinn in der Geschichte des Vereins, der in den Jahren 1960 und 1962 als erster deutscher Club überhaupt den Europapokal der Landesmeister gewonnen hat. Diesmal ist der EHF-Cup das Ziel, dessen Sieger in Hin- und Rückspiel gegen den TV Großwallstadt ausgetragen wird. Das Los weiter
  • 279 Leser

Höhere Erdbebensicherheit der Gebäude gefordert

Die Spanier erfahren überrascht, dass sie in einem erdbebengefährdeten Land leben. Die Erinnerung der meisten Menschen reicht freilich nicht weit genug zurück. 1956, vor 55 Jahren, waren in Murcias westlicher Nachbarprovinz Granada zwölf Menschen bei einem Erdbeben ums Leben gekommen. Auch danach hat die Erde in Spaniens Süden immer wieder gebebt, aber weiter
  • 286 Leser

Im Südwesten sind die Chefs meist um die 50

Um die 50, angestellt, deutsch und männlich - so sieht laut einer Studie der durchschnittliche Chef in Baden-Württemberg aus. Jeder fünfte Chef ist eine Frau, womit das Land bundesweit auf dem neunten Platz liegt, teilte die Commerzbank mit. Die Hälfte aller Führungskräfte ist zwischen 46 und 60 Jahre alt, auch hier gibt Baden-Württemberg den bundesweiten weiter
  • 421 Leser

Innovationen im Kampf gegen Krebs

Carl-Zeiss-Gruppe mit dem stärksten ersten Halbjahr der Firmengeschichte
Mit seinem Gerät zur Behandlung von Brustkrebs steht die Carl-Zeiss-Gruppe nach zehnjährigen Studien vor dem Durchbruch. Dank seiner innovativen Produkte wächst der Konzern stark und profitabel. weiter
  • 423 Leser

Integrationspflicht soll in Bayerns Verfassung

Die Pläne von Horst Seehofer (CSU) für eine Integrationspflicht für Einwanderer in der bayerischen Verfassung nehmen Form an. Der Ministerpräsident hat dazu bereits einen Gesetzestext ausarbeiten lassen und will diesen in den kommenden Monaten innerhalb seiner Partei, mit dem Koalitionspartner FDP und anschließend im Landtag diskutieren. 'Die Formulierungen weiter
  • 310 Leser

Kein Befehlsnotstand

Gericht: KZ-Wächter Demjanjuk war'Teil der Vernichtungsmaschinerie'
Konkrete Taten waren nicht nachweisbar. Dennoch zeigte sich das Landgericht München von der Schuld des ehemaligen KZ-Wächters John Demjanjuk überzeugt. Beihilfe zum Massenmord, so der Richterspruch. weiter
  • 315 Leser

Kernschmelze in Fukushima

Die Lage in Block 1 des AKW ist weit schlimmer als von Betreiber Tepco behauptet
Die Schäden am japanischen Unglücksreaktor Fukushima sind größer als bisher angenommen. Wahrscheinlich kam es in Block 1 zu einer Kernschmelze. weiter
  • 297 Leser

KOMMENTAR · GRENZKONTROLLEN: Tendenz zur Renationalisierung

Erst Italien und Frankreich, und jetzt ist auch Dänemark in die Populistenfalle getappt. Alle drei Staaten missbrauchen die Errungenschaft des offenen Europas aus innenpolitischen Gründen. Sowohl in Paris als auch in Kopenhagen bekommen die Regierungsparteien ordentlich Druck von extrem-rechts. Dass innereuropäische Kontrollen das Problem des Flüchtlingsansturms weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · STEUERSCHÄTZUNG: Viele Risiken

Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Um 135,3 Milliarden Euro sollen die Steuereinnahmen höher ausfallen als noch vor einem halben Jahr erwartet. Das stellt zumindest die neue Steuerschätzung in Aussicht. Kein Wunder, dass schon vor dem Bekanntwerden der Zahlen Politiker laut nachdachten, was damit alles zu machen sei: Steuersenkungen oder neue Wohltaten. weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR: Qualität ist wichtig

Stromschläge aus defekten Elektrogeräten, schwere Ausschläge nach dem Tragen einer neuen Jeans, der verschluckte Knopf einer Stoffgiraffe als tödliche Falle für Kleinkinder: Wer die Liste beanstandeter Produkte des EU-Schnellwarnsystems Rapex durchliest, fühlt sich an die Anfangszeit industrieller Fertigung erinnert. Immer noch geht von manchen Gebrauchsgütern weiter
  • 392 Leser

Kontrolle mit Fußfessel

Länder wollen elektronischen Zugriff auf Täter
Ein Datenkontrollzentrum für entlassene Straftäter soll in Hessen aufgebaut werden. Dies wollen die Justizminister der Länder kommende Woche beschließen. Geplant ist, das Zentrum per Staatsvertrag einzurichten, sagte Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU). In dem Zentrum sollen auch Täter erfasst werden, die nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts weiter
  • 264 Leser

LAND UND LEUTE vom 13. Mai

Städte feiern Verlobung Bühlertann - Skierbieszow und Bühlertann im Kreis Schwäbisch Hall wollen Partnerstädte werden. Die Erklärung wurde jetzt in Skierbieszow unterzeichnet. Beim Festakt war auch der berühmteste Sohn der ostpolnischen Gemeinde dabei: Altbundespräsident Horst Köhler. Bühlertanns Bürgermeister Michael Dambacher und sein Kollege Mieczyslaw weiter
  • 349 Leser

LEITARTIKEL · KRETSCHMANN: Auf neuem Weg

Ergriffenheit war beim neuen Ministerpräsidenten erkennbar, als die politische Zeitenwende in Stuttgart besiegelt wurde. Winfried Kretschmann, der eigentlich in sich selbst ruht und Ereignisse auch von größerer Tragweite erst mal mit einem Schuss gesunder Skepsis abzuwägen pflegt, ließ sich von diesem Moment bewegen. Das zeugt zum einen gewiss von seinem weiter
  • 239 Leser

Leute im Blick vom 13. Mai

Heather Mills Heather Mills, Exfrau von Paul McCartney, ist beim Skifahren in Kärnten schwer gestürzt. Die 43-Jährige brach sich bei dem Unfall am Mittwoch die Schulter. Mills, die bei einem Unfall 1993 ihren linken Unterschenkel verlor, will 2014 an den Paralympics im russischen Sotschi teilnehmen. Gunter Sachs Gunter Sachs wird heute offenbar nicht weiter
  • 341 Leser

Lorca - ein Trümmerfeld

Erdbeben in Südspanien: Neun Tote, viele Verletzte
Ein Beben der Stärke 5,1 hat am Mittwoch die Mittelmeerregion Murcia erschüttert. Neun Menschen wurden getötet, rund 160 weitere verletzt. Im südspanischen Lorca verbrachten Tausende die Nacht im Freien. weiter
  • 292 Leser

Mehr gefährliche Konsumgüter

Hautreizende T-Shirts, Risiko-Spielzeug, Elektroartikel mit defekten Netzteilen: Verbraucher in Europa sind immer häufiger gefährlichen Konsumgütern ausgesetzt. 2244 unsichere Produkte meldeten Kontrolleure im vergangenen Jahr, 13 Prozent mehr als im Jahr zuvor, teilte EU-Verbraucherschutzkommissar John Dalli mit. Am häufigsten schlugen die europäischen weiter
  • 412 Leser

Mit Rolle rückwärts in die Zukunft

Eishockey: Krupp soll Bundestrainer bleiben
Der Deutsche Eishockey-Bund gibt klein bei: Nach monatelanger erfolgloser Suche soll Uwe Krupp nun doch als Bundestrainer gehalten werden. weiter
  • 272 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. Mai

Zu sieben auf einen Streich hat es nicht gereicht, aber die fünf Anzeigen, die ein 17-jähriger Mopedfahrer in Nordhausen (Thüringen) kassiert hat, nachdem er in eine Verkehrskontrolle geraten war, sind auch nicht ohne. 1. Fahren ohne Führerschein. 2. Diebstahl des Mopeds. 3. Fahren mit 1,29 Promille Alkohol im Blut. 4. Fahren trotz Cannabiskonsums. weiter
  • 285 Leser

Nach geplatzter Hilfe läuft Saab die Zeit weg

Die Lage für den akut angeschlagenen Autohersteller Saab wird nach einer Absage aus China immer bedrohlicher. Wie Saabs niederländische Muttergesellschaft Spyker Cars in Zeewolde mitteilte, ist eine zwei Wochen alte Vereinbarung mit dem chinesischen Autokonzern Hawtai wieder aufgehoben worden. Die Chinesen wollten dem schwedischen Unternehmen im Rahmen weiter
  • 474 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai

CSU steht zu Guttenberg Trotz des harten Urteils der Universität Bayreuth über die Doktorarbeit von Karl-Theodor zu Guttenberg hat CSU-Chef Horst Seehofer dem Parteifreund den Rücken gestärkt. 'Wir als CSU stehen zu Karl-Theodor zu Guttenberg', sagte er gestern im 'Bayerischen Rundfunk'. Laut Seehofer werde die CSU die 'Sachverhalte' in nächster Zeit weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai

Solbakken neuer Coach? Fußball: Der 1. FC Köln steht nach Osloer Medienberichten vor der Verpflichtung des Norwegers Ståle Solbakken als neuem Cheftrainer. Eigentlich hatte Solbakken einen Drei-Jahres-Vertrag als norwegischer Nationalcoach unterschrieben.1. FC KÖLN] Bayern holen Petersen Fußball: Der Wechsel von Torjäger Nils Petersen von Zweitligist weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai

Angriff in der S-Bahn Waiblingen - Drei vermutlich betrunkene Männer haben einen 30-jährigen Fahrgast in der S-Bahn nahe der Station Waiblingen krankenhausreif geschlagen. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der Mann das Trio am Mittwochabend angesprochen, weil es randalierte. Daraufhin kam es zu der Auseinandersetzung. Die Schläger im Alter weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai

Mann+Hummel erfolgreich Der Ludwigsburger Filterspezialist Mann+Hummel knackte 2010 mit 2,18 Mrd. EUR dank des Booms in der Autoindustrie erstmals die Umsatzmarke von 2 Mrd. EUR (Vorjahr: 1,67 Mrd.). Nach Verlusten von 5 Mio. EUR 2009 kam das Unternehmen 2010 auf einen Jahresüberschuss von 94 Mio. 2011 soll das Ergebnis gehalten werden. Elring-Klinger weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai

Ätna spuckt wieder Siziliens Vulkan Ätna ist wieder aktiv: In der Nacht zu gestern spuckte er stundenlang Feuerfontänen und Lava aus und bedeckte die nahegelegene Stadt Catania mit Asche, wie das geologische und vulkanologische Institut der Region mitteilte. Aus Sicherheitsgründen schlossen die Behörden den Flughafen der zweitgrößten sizilianischen weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 13. Mai

Kulturhauptstadt Sarajevo? Das Europaparlament will Sarajevo für das Jahr 2014 den Titel der 'Europäischen Kulturhauptstadt' zuerkennen. Die Abgeordneten forderten gestern in Straßburg, den Titel 'ausnahmsweise' an die Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas zu geben. Dies wäre nach Einschätzung des Europaparlaments 'ein wichtiger Schritt, um die früheren Spaltungen weiter
  • 266 Leser

Nur gefühlte Spielräume für die Politik

Finanzminister Schäuble warnt vor Begehrlichkeiten angesichts jüngster Steuerschätzungen
Die Prognosen der 'Steuerschätzer' erfreuen Finanzminister Schäuble. Sie erwarten Mehreinnahmen für die öffentlichen Haushalte. Doch die Spielräume werden deshalb nicht größer, warnt der Minister. weiter
  • 300 Leser

PROGRAMM vom 13. Mai

FUSSBALL 2. Bundesliga - Sonntag, 13.30 Uhr: Karlsruher SC - Union Berlin, FSV Frankfurt - Aue, Bochum - Duisburg, Ingolstadt - Osnabrück, Hertha BSC - Augsburg, Aachen - Bielefeld, Paderborn - 1860 München, Greuther Fürth - Düsseldorf, Cottbus - Oberhausen. 3. Liga - Samstag, 13.30 Uhr: Braunschweig - Heidenheim, Erfurt - VfR Aalen, Rostock - RW Ahlen, weiter
  • 342 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 063 390,30 Euro Gewinnklasse 2 850 712,30 Euro Gewinnklasse 3 132 923,70 Euro Gewinnkl. 4 3706,10 Euro Gewinnkl. 5 253,10 Euro Gewinnkl. 6 51,90 Euro Gewinnkl. 7 30,60 Euro Gewinnkl. 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 678 235,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 613 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - VfB Stuttgart (2:1) SC Freiburg - Bayer Leverkusen(0:2) 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg (0:2) Hamburger SV - Mönchengladbach (3:1) Mainz 05 - St. Pauli (2:2) Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (2:1) 1. FC Köln - Schalke 04 (0:3) Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt (2:0) 1. FC Kaiserslautern - Werder Bremen(1:1) (Tipps: weiter
  • 262 Leser

Reisefreiheit soll bleiben

Dänen verärgern EU-Staaten - Grenzkontrollen nur im Notfall
Dänemark hat mit seinem Vorpreschen, an den Grenzen nach Deutschland und Schweden wieder Zollkontrollen vorzunehmen, die europäischen Partner sehr verärgert. Diese bekennen sich weiter zur Reisefreiheit. weiter
  • 281 Leser

Russland gewinnt das Duell der Giganten

Déjà-vu-Erlebnis für Kanada bei der Eishockey-WM in der Slowakei: Wie schon im Vorjahr in Köln war für die 'Ahornblätter' im Viertelfinale Schluss gegen Russland. War die Niederlage 2010 mit 2:5 noch eindeutig gewesen, musste sich das Eishockey-Mutterland gestern in Bratislava knapp mit 1:2 (0:0, 1:0, 0:2) der 'Sbornaja' beugen. Das Team von Trainer weiter
  • 341 Leser

Schlappe für Amerell

Gericht weist Klage gegen Kempter zurück
Manfred Amerell hat im Schiedsrichter-Skandal die nächste gerichtliche Niederlage hinnehmen müssen. Michael Kempter hofft dagegen wieder auf eine Fortsetzung seiner Karriere. Denn das Landgericht Hechingen wies Amerells Schadenersatz-Klage gegen den früheren Fifa-Referee Kempter zurück. Obwohl das Urteil nach seinem Rücktritt als Schiedsrichter-Sprecher weiter
  • 306 Leser

Schlichtung im Keller

Stuttgarter Studio Theater führt Musical zu Stuttgart 21 auf
Gönner giftet, Kretschmann keucht, Mappus schweigt: Ein halbes Jahr nach der Schlichtung zum Bahnprojekt Stuttgart 21 kommt der Sitzungsmarathon auf die Bühne. Als Musical mit Originalzitaten. weiter
  • 334 Leser

Schätzer erwarten sattes Steuerplus

Aufschwung könnte Milliarden in die öffentliche Kasse spülen - Auch das Land profitiert
Bund, Länder und Kommunen können sich bis Ende 2014 auf 135,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen einstellen als bisher geplant. Das teilte das Bundesfinanzministerium nach Beratungen der Steuerschätzer mit. Das üppige Plus ist Folge des kräftigen Wirtschaftsaufschwungs. Die neue Prognose ist eine der stärksten Einnahmeverbesserungen in der mehr als weiter
  • 298 Leser

Sky Deutschland sieht Licht am Ende des Tunnels

Beim Bezahl-Fernseh-Anbieter Sky Deutschland ist nach weiteren Geldspritzen und Programmausbau die Kundenzahl auf einen Höchststand gestiegen. Doch der seit Jahren ersehnte Sprung in die Gewinnzone bleibt in weiter Ferne. Murdochs News Corp. hatte in den vergangenen zwölf Monaten auf verschiedenen Wegen rund 448 Mio. EUR in den defizitären Bezahlsender weiter
  • 397 Leser

STICHWORT · ELEKTRONISCHE FUSSFESSEL: Überwachung per Satellit

Die Bundesländer planen, ein Datenkontrollzentrum für entlassene Straftäter im hessischen Bad Vilbel einzurichten. Sie sollen über das Zentrum mit der elektronischen Fußfessel kontrolliert werden. Hessen war das erste Bundesland, das elektronische Fußfesseln zur Resozialisierung von Straftätern einsetzte. Inzwischen ist das System seit elf Jahren im weiter
  • 338 Leser

Still gestanden!

Piraten auf Kaperfahrt nach Heidenheim: Zum fünften Geburtstag der Partei soll das Guinness-Buch der Rekorde geentert werden. weiter
  • 312 Leser

Stuttgart 21 - wird der Baustopp verlängert?

Parkschützer: Ankündigung wurde nie wirklich umgesetzt - Lenkungskreis soll bald tagen
Gestern ist die Frist für den Baustopp zu Stuttgart 21 abgelaufen. Nun soll bald der Lenkungskreis tagen und eine Verlängerung bis zur Volksabstimung beschließen. Das zumindest erwarten die Projektgegner. weiter
  • 5
  • 377 Leser

Tariffront bei Zeitungen verhärtet

Verleger pochen auf Sparkus - Redakteure drohen mit Streik
Den Zeitungsverlagen steht womöglich eine Streikwelle ins Haus. In den Tarifverhandlungen haben sich die Partner bisher nicht angenähert. Nun drohen gemeinsame Aktionen von Redakteuren und Druckern. weiter
  • 447 Leser

Traumstart für Grün-Rot

Winfried Kretschmann erhält bei Wahl zum Ministerpräsidenten auch Stimmen der Opposition
Historischer Moment: Der Landtag in Stuttgart hat Winfried Kretschmann zum ersten Grünen-Ministerpräsidenten in Deutschland gewählt. Überraschend: Auch Abgeordnete aus CDU und FDP stimmten für ihn. weiter
  • 353 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tischtennis - WM in Rotterdam Fraueneinzel, Viertelfinale ab 10 Uhr Tennis - Damen-Turnier in Rom 5. Tag, Viertelfinale ab 12.00/19.30 Uhr Radsport - Giro dItalia, 7. Etappe, Maddaloni-MonteverginediMercogliano ab 14.30 Uhr SPORT 1 Eishockey - WM in der Slowakei Halbfinale ab 16/20 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Spezial vor dem 34. Spieltag weiter
  • 325 Leser

Und hinaus in die weite Welt

Volkslied der Woche (35): 'Der Mai ist gekommen'
Die Bäume schlagen aus, und die menschliche Seele blüht auch auf. Allgemeine Aufbruchsstimmung: 'Der Mai ist gekommen' auf ein Gedicht von Emanuel Geibel ist das Volkslied der Woche. weiter
  • 295 Leser

Verurteilt, aber vorerst frei

KZ-Wächter Demjanjuk der Beihilfe zum Mord schuldig
Der frühere KZ-Wachmann John Demjanjuk ist in einem der letzten NS-Verbrecherprozesse wegen Beteiligung am Massenmord der Nazis zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Münchner Landgericht sprach den 91-Jährigen der Beihilfe zum Mord an mindestens 28 060 Juden im Jahr 1943 im Vernichtungslager Sobibor schuldig. Demjanjuk hatte in dem fast eineinhalbjährigen weiter
  • 314 Leser

VW-Tochter plant bis 2020 rund 10 000 neue Jobs

Audi rüstet sich für einen langanhaltenden Autoboom und stockt die Belegschaft kräftig auf. 'Um unseren ambitionierten Wachstumskurs zu realisieren, brauchen wir viele kluge Köpfe in unserem Unternehmen', sagte Audi-Chef Rupert Stadler gestern auf der Hauptversammlung in Neckarsulm. Allein in Deutschland werde die VW-Tochter heuer mindestens 2200 neue weiter
  • 451 Leser

Wandern auf den 'Traufgängen'

'Traufgänge' nennen sich die sieben 'Premium-Wanderwege' rund um Albstadt. Nachdem im vorigen Jahr bereits drei eröffnet worden sind (Schlossfelsenpfad, Zollernburg-Panorama, Wacholderhöhe), folgen an diesem Samstag vier weitere. Sie werden unter der Moderation des Wanderbuchautoren Manuel Andrack bei einem Festakt in Albstadt-Burgfelden vorgestellt. weiter
  • 297 Leser

Weltbürger und Staatsfeind

'Warum leben wir nicht?' - Zum 100. Geburtstag Max Frischs
Nach bescheidenen Anfängen gelang Max Frisch 1954 mit dem Roman 'Stiller' der Durchbruch. Fortan galt er als einer der ganz großen Autoren deutscher Sprache. Am Sonntag wäre sein 100. Geburtstag. weiter
  • 347 Leser

Währungshüter rechnen mit weiterem Preisanstieg

Die Europäische Zentralbank (EZB) erwartet in den kommenden Monaten steigende Preise im Euroraum. 'Nach Auffassung des EZB-Rats besteht weiterhin ein Aufwärtsdruck auf die Gesamtinflation, der zum Großteil auf die Preisentwicklung bei Energie und Rohstoffen zurückzuführen ist', schreiben die Währungshüter in ihrem jüngsten Monatsbericht. Die Inflationsrate weiter
  • 414 Leser

Zur Person vom 13. Mai

Reinhold Gall, 1956 geboren, verheiratet, zwei Söhne, hat als Fernmeldehandwerker, Ausbilder und Personalrat gearbeitet. In der SPD ist Gall seit 1975, im Landtag seit 2001. Er war kommunalpolitischer Sprecher SPD-Fraktion, wurde 2004 Vorsitzender des Innenausschusses und 2006 Parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der Fraktion. weiter
  • 271 Leser