Artikel-Übersicht vom Sonntag, 15. Mai 2011

anzeigen

Regional (85)

Immer wieder samstags

Immer samstags bis Anfang Juli können von 9.30 bis 11.30 Uhr Sachspenden abgegeben werden. Diese werden von Oberbürgermeister Richard Arnold im Herbst versteigert. weiter
  • 1205 Leser

Erst mal den Kassensturz abwarten

SPD kritisiert OB der Region
SPD-Kreischef Josef Mischko kritisierte die Oberbürgermeister der Region Ostwürttemberg, die schon vor der Vereidigung des neuen Kabinetts einen Forderungskatalog erarbeitet hätten. weiter
  • 4
  • 491 Leser

Kurz und bündig

Hautpflege Am Montag, 16. Mai, um 14 Uhr bietet der Generationentreff Spitalmühle einen Vortrag mit der Kosmetikerin Teresa Bazzano an. Die Referentin geht auf die Haut ab 50 ein. Der Vortrag ist in der Spitalmühle. Unkostenbeitrag: 2 Euro.Viel arbeiten und gut leben Beim Vortragsabend der Innungskrankenkasse wird Dr. Sabine Schonert-Hirz über das weiter
  • 286 Leser

Kurz und bündig

VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband Gmünd bietet am Dienstag, 17. Mai, von 15 bis 17 Uhr eine Sprechstunde in der Geschäftsstelle in der Kappelgasse 13, zweiter Stock, an. Anmeldungen sind nicht erforderlich.Frühling in die Beziehung bringen Wie bringt man wieder den Frühling in eine Partnerschaft? Qualitätsmanagement für die Beziehung bietet weiter
  • 187 Leser

Ernährung ökologisch und fair

Anlässlich des Weltladentag 2011 informierte auch der Gmünder Laden über Ernährung und Politik
Mitarbeiter des Gmünder Weltladens suchten anlässlich des Weltladentags die Öffentlichkeit und warben für Unterschriften. Ziel ist eine neue EU-Agrarpolitik, die verstärkt Kleinbauern und ökologischen Landbau fördert. Dazu sollen die regionalen EU-Abgeordneten jetzt Post bekommen weiter
  • 337 Leser

„Sprit of 69“ bietet viele Klassiker

Unicorn Promenaders und Querbeet bereicherten das Programm des Frühjahrskonzerts der Kolpingkapelle
Die Kolpingkapelle hatte sich für ihre Fans etwas Ausgefallenes einfallen lassen. Zusammen mit den Unicorn-Promenaders und Querbeet erfreuten sie am Samstag im Stadtgarten unter Stabführung von Udo Penz mit Hits und Evergreens, Country- und Westernmusik und Square Dance. weiter
  • 437 Leser

Heute in Straßdorf Blut spenden

Schwäbisch Gmünd. Der DRK-Blutspendedienst ruft auf zur Blutspende am Montag, 16. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Straßdorfer Gemeindehalle. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Infos unter www.blutspende.de im Internet. weiter
  • 448 Leser

Orgelpfeifen, Raucherset und Heiligenbild

Salvator-Freundeskreis und Münsterbauverein nahmen am Samstagmorgen viele Spenden mit Patina entgegen
Der Samstagmorgen in Gmünd war mit Wochenmarkt und Fensterblümlesmarkt besonders geschäftig. In dem allgemeinen Gewimmel fielen einige Bürger auf, die mit großen Kartons zielstrebig das Rathaus aufsuchten. Entrümpeln und Gutes tun – sie brachten dem Salvatorfreundeskreis ihre Spenden für die Renovierung der Johanniskirche und des Salvators. weiter
  • 327 Leser

Mit Extra-Soße

Haben Sie auch so einen im Büro? So einen Asketen. So einen Ausgemergelten. Nur Haut und Knochen. So einen Hungerleider. Der Ihnen immer am Montag sagt, dass er am Weekend (er würde nie Wochenende sagen), am Weekend also wieder 8017 Höhenmeter gemacht hat – wahlweise mit dem „Bike“ oder beim Laufen oder sonst was. Und dass ihm das weiter
  • 5
  • 716 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLabus Dragan, Vordere Schmiedgasse 39, zum 70. GeburtstagChristel Bundschuh, Rechbergstraße 14, zum 71. GeburtstagFriedrich Golke, Donaustraße 32, Bettringen, zum 71. GeburtstagRenate Müller, An der Oberen Halde 57, zum 72. GeburtstagMaria Packhäuser, Moltkestraße 14, zum 73. GeburtstagJutta Weiß, Kolomanstraße 15, zum 74. Geburtstag weiter
  • 287 Leser

Die Remsbahn in Bildern

Schwäbisch Gmünd. Zum 150-jährigen Bestehen der Remsbahn zeigt Michael Lang in einer Veranstaltung des Gmünder Geschichtsvereins, des Stadtarchivs und der VHS am Montag, 16. Mai, ab 19 Uhr im VHS-Saal einen Bildervortrag. Die Bilder stammen zum überwiegenden Teil aus dem Nachlass Eugen Werners, der ab den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts die weiter
  • 274 Leser

Kleinflieger in großer Vielfalt

Beim Flugplatzfest des Fliegervereins Walxheim waren erneut verschiedene Kleinflugzeuge und sonstige Flugobjekte zu sehen. Den Großteil der ausgestellten technischen Vögel stellten die Vereinsmitglieder, aber auch einige Gäste brachten ihre Flieger mit. Die Besucher konnten mit Tragschraubern (im Bild), dreiachsgesteuerten Kleinfliegern und Trikes weiter
  • 268 Leser

Deutlich weniger Fichten im Wald

Gemeinderat Stödtlen informierte sich über den Gemeindewald und beschloss weiteres Vorgehen
Ein Bild vom Zustand des Stödtlener Gemeindewaldes und der Waldbewirtschaftung konnte sich der Gemeinderat am Samstag im Lauf einer Ortsbesichtigung machen. In den vergangenen zehn Jahren gab es erhebliche Verluste durch Stürme. weiter
  • 408 Leser

Zur Stärkung von Rumpf und Bein

125 Jahre TV Lindach 1886 – Matinee am Sonntag zur Jubiläumsfeier
In der „altehrwürdigen Halle“ begrüßte am Sonntag Wolfgang Greil, Vorsitzender des TV Lindach, zahlreiche Gäste zur 125. Jahrfeier des Traditionsvereins. 25 Männer gründeten 1886 diesen Verein zur Stärkung von Rumpf und Beinen – und besonders zur Stärkung der Verbundenheit. weiter
  • 649 Leser

Polizeibericht

Unfall vor KindergartenNeuler. Eine 35-jährige Autofahrerin parkte am Mittwochnachmittag gegen 13.30 Uhr in der Ellwanger Straße im Bereich des Kindergartens teilweise auf dem Gehweg. Ein vorbeifahrendes Auto rammte die zumindest teilweise geöffnete Fahrertür, berichtet die Polizei. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.Davongefahren weiter
  • 318 Leser

Konzert am 28. Mai

In den kommenden zwei Wochen wird sich der Gospelchor intensiv auf sein Konzert am Samstag, 28. Mai, in Schechingen vorbereiten, bei dem er sich zusammen mit dem Sängerbund Adelmannsfelden mit Rock- und Poptiteln der 70er- und 80er-Jahre präsentieren wird. Mehr Infos unter www.intakt-schechingen.de. weiter
  • 1515 Leser

Im Glasbläserdorf

Gospelchor inTakt Schechingen auf Blaufahrt
Der Gospelchor inTakt unternahm eine Fahrt ins Blaue. Jeder der Ausflügler konnte einen Tipp abgeben, wohin die Blaufahrt führen wird und am Ende an einer Verlosung mit Gewinn teilnehmen. weiter
  • 292 Leser

Scheibe eingeschlagen

Böbingen. Bislang Unbekannte schlugen nach Angaben der Polizeidirektion des Ostalbkreises am Freitag in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr eine Scheibe eines auf einem Parkplatz in Böbingen in der Rosensteinstraße abgestellten Autos vom Typ Opel Zafira ein. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von rund 400 Euro. weiter
  • 5856 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Stödtlen tagt Im Stödtlener Rathaus tagt am Donnerstag, 19. Mai, ab 19 Uhr der Gemeinderat. Themen sind unter anderem das Rechnungsergebnis des Jahres 2010, die Entwicklung der Kindergärten in den Jahren 2011 und 2012 sowie eine Anpassung der Elternbeiträge, die Bestätigung der Wahl des Feuerwehrkommandanten und seiner Stellvertreter weiter
  • 213 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat tagt: Die Ellwanger Räte befassen sich am Donnerstag ab 17 Uhr unter anderem mit einer möglichen Ortsumfahrung für Röhlingen. Wenngleich eine Realisierung frühestens in Jahrzehnten zu erwarten sein könnte, soll nun ein Bebauungsplan auf den Weg gebracht werden: Bereit sein ist alles.Musical in der Kaserne: Die Bewohner des „Haus weiter
  • 227 Leser

Polizeibericht

Elftes Rauschgift-OpferAalen. Beamte des Polizeireviers Aalen haben am Freitagabend einen 23-jährigen Mann tot in seiner Wohnung in der Aalener Innenstadt gefunden. Die Vermieterin hatte die Polizei verständigt, weil ihr Mieter tags zuvor nach krankheitsbedingter Abwesenheit zurückgekehrt und sie ihn seitdem nicht mehr gesehen hatte. Der 23-Jährige weiter
  • 634 Leser

Kurz und bündig

Lies mit mir in der Bücherei Unterkochen Mit „Hanna und das Islandpony“ wird am Montag, 16. Mai, um 15 Uhr in der Bücherei Unterkochen für Kinder ab fünf Jahren eine Geschichte erzählt, die wirklich passiert sein soll.Kollwitz-Ausstellung in der Staatsgalerie In einem Vortrag am Montag, 16. Mai, um 19.30 Uhr im Torhaus stimmt Ingrid weiter
  • 316 Leser

Zukunft der MAG ist ungewiss

Vorstand belibt unbesetzt
Vor gut 20 Jahren gegründet, sieht die Zukunft der Mögglinger Aktionsgemeinschaft (MAG) – Bund der Selbstständigen nicht rosig aus. Bei der Mitgliederversammlung wurde vergeblich eine neue Führungsmannschaft gesucht. weiter
  • 279 Leser
Zur Person

Hans-Josef Miller

Heubach. Hans-Josef Miller wird neuer Schulleiter des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums. Was die Gmünder Tagespost bereits am 10. März exklusiv berichtete, bestätigt jetzt das Regierungspräsidium in Stuttgart. Das Kultusministerium in Stuttgart habe der Personalie zugestimmt. Miller wird Nachfolger von Hans-Joachim Jauernig, der in den Ruhestand geht. weiter
  • 304 Leser

Junge Künstler auf der Suche

Vernissage der Ausstellung von Schülerwerken des Heubacher Rosensteingymnasiums im Böbinger Rathaus
„Collage d‘ oeuvres“, eine Werkschau: So lautet der Titel einer Ausstellung, in der Abiturienten der Kunstkurse des Rosensteingymnasiums Heubach einen Teil ihrer Arbeiten zeigen. Bilder, Architekturmodelle und eine Videoinstallation geben interessierten Eltern, Schülern und Bürgern im Böbinger Rathaus Einblicke in den Kunstunterricht weiter
  • 5
  • 326 Leser

Soroptimist spendet

Ellwangen. Mit einer Spende von 250 Euro unterstützt Soroptimist (SI) Ellwangen in diesem Jahr die Gruppe „Behinderte und ihre Freunde“. Die Spende wurde von Hermine Nowottnick (Präsidentin SI) und Johanna Lehle (SI) während eines wöchentlichen Treffens an die Mitglieder und ihre ehrenamtlichen Betreuer übergeben. Da sich „BUIF“ weiter
  • 231 Leser

Kurz und bündig

Marktcafé in Mutlangen Das Marktcafé ist jeden Donnerstag im Mutlanger Gemeindehaus St. Stephanus von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet. Es gibt Butterbrezeln und selbstgebackene Kuchen – auch zum Mitnehmen. Der Erlös ist für ein Hilfsprojekt in Simbabwe bestimmt.Ausflug nach Creglingen Interessierte sind zum Ausflug des ökumenischen Senioren-Treffs weiter
  • 248 Leser

Ein Gefühl für Erinnerung und Heimat

Tag der offenen Tür im Oberkochener Schillerhaus anlässlich des 34. Internationalen Museumstags
„Museen – unser kollektives Gedächtnis“, so das Motto zum 34. Internationalen Museumstag. Der Heimatverein Oberkochen bereicherte ihn beim „Tag der offenen Tür“ mit dem schon zur Tradition gewordenen „Vesper im Museum“. weiter
  • 322 Leser

In dieser Woche

Demokratie und Bürgerprotest Im Rahmen des Semesterthemas Demokratie und Partizipation im Studium Generale von VHS und Hochschule Aalen hinterfragt Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch von der Uni Tübingen am Montag, 16. Mai, um 19.30 Uhr bei einem Vortrag in der Aula der Hochschule Aalen die Zukunft der repräsentativen Demokratie in Zusammenhang mit weiter
  • 232 Leser

Museums-Tag der ungewissen Zukunft

Das Aalener Urweltmuseum öffnete seine Pforten, auch wenn man dort nicht weiß, wie es weitergeht
„Museen, unser Gedächtnis“ - so lautete das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages. Für Franz Fischer trifft das den Nagel auf den Kopf. Als Mitglied der Geologengruppe Ostalb e.V. bietet er anlässlich des Museumstages eine Führung durch die Kristall -Sondersausstellung des Aalener Urweltmuseums an. Dessen Zukunft ist weiter weiter
  • 5
  • 627 Leser

In dieser Woche

Sitzung des Essinger GemeinderatesAm Donnerstag, 19. Mai, tagt der Gemeinderat um 19 Uhr im Rathaus Essingen. Es geht um die Friedhofssatzung, die Elternbeiträge für Kindergärten und Kinderkrippe und um den Stromkonzessionsvertrag.Führung durch die FotoausstellungIm Essinger Rathaus ist die Fotoausstellung „ Die Dinge des Lebens“ zu weiter
  • 239 Leser

In dieser Woche

Vortrag über Klassische HomöopathieCarola Hanti zeigt am Mittwoch, 18. Mai, in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums Hüttlingen anhand zahlreicher Fallbeispiele die Grundlagen klassischer Homöopathie auf und gibt umfassende Informationen über die Arbeits- und Denkweise klassischer Homöopathen. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr. Anmeldung bei weiter
  • 246 Leser

In dieser Woche

Bürgerfragestunde in der „Schranne“ Der Bopfinger Gemeinderat tagt am Donnerstag, 19. Mai, ab 17 Uhr im Sitzungssaal „Schranne“ am Marktplatz. Zum Auftakt ist eine Bürgerfragestunde, des weiteren stehen mehrere Vergaben an sowie Informationen zur Kostenentwicklung bei der Generalsanierung des Bildungszentrums und zu möglichen weiter
  • 145 Leser

In dieser Woche

Qi Gong an der frischen LuftBei trockenem Wetter trifft sich jeden Dienstag von 8.30 bis 9.30 Uhr die Qi-Gong-Gruppe des TSV Oberkochen auf der Heide beim Arboretum. Anmeldungen nimmt Walter Krause entgegen, Telefon (07364) 5600. Das Mitmachen bei den Übungsstunden donnerstags von 20 bis 21 Uhr in der Tiersteinschule im Spiegelsaal ist jederzeit möglich. weiter
  • 251 Leser

Feiern zur Geburt einer Nation

Am 14. Mai 1948 erklärte Israel mit der Verkündung der Unabhängigkeitserklärung die Gründung des Staates. Seitdem wird dieses Datum alljährlich gefeiert. Auch die Arbeitsgemeinschaft der Aalener Christen (AAC) beteiligte sich am Freitag an diesen Feiern: Am Nachmittag mit einem Informationsstand in der Innenstadt, am Abend mit einem Fest im rappelvollen weiter

Die Rockerherzen entzündet

Aalener Band Contest 2011 der Gitarrenschule Rublack
Wer ist sie nun, die beste Nachwuchsband der Region? Wir wissen es noch nicht. Am vergangenen Wochenende ging der Aalener Band Contest 2011 in die zweite Vorrunde. Bis Mittwoch, 10 Uhr, kann noch online auf „ XAVER.de“ abgestimmt werden. weiter
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Priska Maria Angstenberger, Rosenweg 4, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Josef Kaufmann, Alte Kirchheimer Str. 14, zum 81., und Ingeborg Lewin, Feldwiesenweg 17, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Franziska Berger, Welkfeldstr. 5, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Johannes Grella, Hohe Str. 35, zum 76. Geburtstag.Kirchheim-Benzenzimmern. weiter
  • 333 Leser
Schaufenster
Elser im TheaterFür das Theater Lindenhof schrieben Dieter de Lazzer und Felix Huby ein Volksstück über den schwäbischen Widerstandskämpfer Georg Elser (1903-1945). In einer von der Presse hoch gelobten Inszenierung ist „Georg Elser – Allein gegen Hitler“ am Donnerstag, 19. Mai, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten zu sehen. weiter
  • 402 Leser

Auf Sechtahallen-Areal über 250 Oldtimer gezeigt

Das erste Oldtimer-Treffen des Liederkranzes Röhlingen war rundum ein Erfolg. Bereits gegen Mittag waren an der Sechtahalle knapp 150 Bulldogs und jeweils über zwei Dutzend Zweiräder und Autos aufgefahren. Josef Thomer aus Dettenroden war mit acht Fahrzeugen gekommen und erhielt die als Preis ausgelobte Fella-Grasmähmaschine (Baujahr 1935). Viele weiter
  • 331 Leser

Sänftenrennen: Teams gesucht

Ellwangen.Am Samstag, 30. Juli, um 19.30 Uhr startet das 11. Ellwanger Sänftenrennen in der Fußgängerzone. Beteiligen können sich Gruppen mit einer eigenen Sänfte und eigenem Motto. Die Spielregeln für die Teilnahme und den Bau der Sänfte zum Sänftenrennen:Die Sänfte muss ein Mindestgewicht von 20 Kilogramm haben, ein Dach und einen Boden. weiter
  • 363 Leser

„Eine große Familie“

TV Neuler feierte am Wochenende sein 90-jähriges Bestehen
Sein 90-jähriges Bestehen feierte der TV Neuler am Samstag mit Sport und einem fetzigen Jubiläumsabend. weiter
  • 473 Leser

Gewinne bei Autohaus Egetemeyer

Im Rahmen der Gewerbeausstellung in Unterschneidheim veranstaltete kürzlich das Autohaus Egetemeyer ein großes Gewinnspiel. Jetzt fand die Übergabe der Hauptpreise statt. Einen neuen Ford Fiesta kann Rita Hausenstein aus Unterschneidheim (Zweite von links) zehn Monate lang nach Lust und nach Laune fahren. Marianne Grimm erhält vom Autohaus Egetemeyer weiter
  • 450 Leser

Dickes Lob: „Wir sind froh, dass es Euch gibt“

Wörter Frauenchor gefällt mit einem kurzweiligem Konzert zu seinem 20-jährigen Bestehen – Drei Chöre auf der Bühne
Humorvolles und Schwungvolles präsentierte der Wörter Frauenchor beim Konzertabend anlässlich seines 20-jährigen Bestehens. Das Publikum ließ sich in der Gemeindehalle vom ersten Takt an von der Gute-Laune-Musik anstecken. weiter
  • 395 Leser

Viel Applaus für Ballerinen

Die Schülerinnen der Rindelbacher Ballettschule Christina Haal-Heinz zeigten am Samstag in der Kübelesbuckhalle ihren Gästen zur Musik von Tschaikowski ihr Können. In einzelnen Segmenten tanzten sie, von den kleinsten Ballettmäusen bis zu den erfahrenen Eleven, mit viel Gefühl und Anmut. Während die Kleinsten bei ihrem ersten Bühnenauftritt weiter
  • 5
  • 253 Leser

Ortsumfahrung Röhlingen Thema

Ellwangen. Der Ellwanger Gemeinderat will in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. Mai (ab 17 Uhr im Rathaus), unter anderem den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Ortsumgehung Röhlingen im Zuge der L 1060“ fassen. Bis zu einem möglichen tatsächlichen Bau, darin sind sich alle einig, dürften jedoch vermutlich Jahrzehnte vergehen.Weitere weiter
  • 394 Leser

Wochenende für Geschichtsbewusste

Schlossmuseum und Alamannenmuseum boten den Besuchern höchst lebendigen Anschauungsunterricht
Der 34. Internationale Museumstag stand gestern unter dem Motto: „Museen, unser Gedächtnis“. Im Ellwanger Schlossmuseum hatte Museumsleiter Matthias Steuer dafür eine spezielle Führung vorbereitet. Auch das Alamannenmuseum lud mit ihrer Gruppe der Raetovarier und verschiedenen Vorführungen zum Verweilen ein. weiter
  • 5
  • 487 Leser

Salut für den Oberbürgermeister

Mit einer Wahlbeteiligung von 29,1 Prozent im Amt bestätigt – Bürgergarde und Feuerwehr waren angetreten
Die Wiederwahl von OB Karl Hilsenbek gestern war – ohne Gegenkandidaten – eher Formsache. Spannend war nur, wie hoch die Wahlbeteiligung ausfallen würde. Mit 29,1 Prozent fand die Frage eine Antwort im Rahmen des Erwarteten. weiter

Für jeden etwas dabei

15. Maimarkt in Unterböbingens Ortsmitte kommt trotz bescheidenen Wetters gut an
Verkaufsstände, Ausstellungen und allerlei Leckereien zur Stärkung: Ein abwechslungsreiches Angebot lockte am Sonntag trotz Hagel und Regenschauern viele Besucher nach Böbingen. Handels- und Gewerbeverein und Gemeinde Böbingen hatten ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Erstmals wurde außerdem eine Sportlerparty veranstaltet. weiter

Konfirmation

Den Segen Gottes erhielten am Sonntag 49 der Aalener Konfirmanden. In der Markuskirche wurden diese durch Pfarrer Marco Frey, in der Martinskirche durch Pfarrer Manfred Metzger und in der Stadtkirche durch Pfarrer Bernhard Richter eingesegnet. Dort sorgten die Aalener Kantorei unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller und der Posaunenchor weiter

Eine durch und durch sportliche Gemeinde

Der Böbinger Maimarkt bietet erstmals den Rahmen für die große Sportlerehrung
Zum ersten Mal wurden während des Böbinger Maimarktes auch erfolgreiche Böbinger Sportler und Musiker geehrt. Im Anschluss konnten die Zuschauer bei einer Sportlerparty mit DJ die Erfolge zusammen mit den Geehrten bei fetziger Musik feiern. weiter

Mit großer Begeisterung dabei

Begegnungskonzert der Gmünder Stadt-Jugendkapelle fand großen Beifall
im Stadtgarten gabs’s viele kleine Sänger und Musikanten, die Eltern und andere Besucher erfreuten. Die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle veranstaltete wieder ihr Begegnungskonzert im Peter-Parler-Saal. weiter
  • 604 Leser

Bunte Erinnerungen an alte Zeiten

Internationaler Museumstag mit Oldtimer-Show beim Essinger Dorfmuseum
Der Dorfmuseumsverein Essingen kann sich freuen. Hunderte von Besuchern strömen zum Internationalen Museumstag ins Essinger Alte Rathaus, um die Räume des Dorfmuseums zu erkunden. Höhepunkt des Tages ist eine Oldtimer-Show mit etwa 30 Fahrzeugen, die einen Korso über die Laugengasse zum Dorfmuseum und von dort in die Rathausgasse bilden. weiter

Liebessehnsucht bei Mondschein

Frankfurter Gruppe LaliCante bringt alte Musik zum Träumen in die Theaterwerkstatt
Die 14. Veranstaltung von Gmünd Folk brachte mit LaliCante eine ruhige, schöne Musik in die Theaterwerkstatt. Die Frankfurter Gruppe hat sich der alten Musik verschrieben. Instrumentalstücke und mehrstimmiger Gesang interpretierten musikalische Traditionen rund um das Mittelmeer. weiter
  • 3
  • 445 Leser

Antike Klänge in antiken Mauern

Zur Europäischen Nacht der Museen erklingt römische Musik der Kaiserzeit im Limestor
Zur europäischen Nacht der Museen gab es im Glasbau des Limestors bei Dalkingen eine echte Premiere. Das moderne Bauwerk wurde zur Konzerthalle für antike Musik. Das Duo Hagen Pätzold und Justus Willberg brachte mit Nachbauten römischer Instrumente Musik zum Klingen, wie sie auch die Truppen des nahen Kastells Buch täglich gehört haben dürften weiter
  • 5
  • 939 Leser

Neues Spitzenduo der Stauferschule

Lorch. Rektorin Ana Fritz und Konrektorin Heike Frank leiten künftig die Stauferschule-Grundschule in Lorch. Die feierliche Amtseinsetzung ist am Freitag, 20. Mai, im großen Saal des Bürgrhauses Lorch und beginnt um 12.30 Uhr. Musikalische Beiträge bereichern die Veranstaltung mit anschließendem Stehempfang. weiter
  • 9064 Leser

Gemeinsam den richtigen Ton treffen

Über 200 Bläser gestalteten den Festgottesdienst in der Neuen Halle in Alfdorf
Alle zwei Jahre treffen sich die Bläser aus dem Bezirk Schorndorf und vereinen sich zu einem riesigen Klangkörper. Wie es den vielen einzelnen Orchestern gelingt, zu einem einzigen großen Ensemble zu verschmelzen und die uneingeschränkte Hochachtung der versammelten Gemeinde für ihren großartigen Zusammenklang zu erhalten, ist ein Phänomen. weiter
  • 333 Leser

Frühjahrsmatinee des MGV Lorch

Lorch. Mit dem gemischten Chor des Männergesangvereines Lorch und der Singgruppe des Liederkranzes Straßdorf lädt der MGV Lorch am Sonntag, 22. Mai, zur Frühlingsmatinee ein. Mit Liedern aus der Romantik, Chören aus dem 17. Jahrhundert, Walzermelodien und modernen Liedern wird ein buntes Programm dargeboten. Der gemischte Chor des MGV Lorch, die weiter
  • 270 Leser

Voller wilder Wechsel

Improtheater in der Abtsgmünder Zehntscheuer kommt gut an
Gut 80 Zuschauer waren in die Zehntscheuer gekommen, um der Gruppe „Improtheater Wildwechsel“ zuzuschauen, wie man spontan und kreativ Theater spielt. Es wurde ein höchst vergnüglicher Abend, wobei das Publikum weit mehr gefordert war als in der Rolle des bloßen Zuschauers. weiter
  • 5
  • 458 Leser

Bis spät in die Nacht hinein

Der Jubiläumsball des Abtsgmünder Musikvereins zum 90-jährigen Bestehen
Die Leidenschaft zum Tanzen hat viele Besucher aus Nah und Fern in die Abtsgmünder Kochertalmetropole gelockt. Der Jubiläumsball des Abtsgmünder Musikvereins zum 90-jährigen Bestehen, mit stimmungsvoller Tanzmusik, köstlichen Schlemmereien und tollen Tanzdarbietungen, fand großen Anklang. weiter

In dieser Woche

Nachwuchstrommler gesuchtBeim Musikverein Westhausen sind noch Plätze für Kinder ab sechs Jahren frei, die die kleine Marschtrommel erlernen möchten. Anmeldung: Tel. 0160 / 98177768 oder 0176 /87328583.Zauberhafte Geschichten im AbendcaféWer gerne spannende Geschichten oder Märchen hört, ist am Dienstag, 17. Mai, um 18.30 Uhr, im Pflegeheim St. weiter
  • 234 Leser

Nach Maihingen zur Abendwallfahrt

Neresheim. Eine große Gruppe des katholischen Frauenbundes Neresheim machte sich auf zur alljährlichen Abendwallfahrt nach Maihingen. Bereits unterwegs stimmten sich die Frauen unter der Leitung von Brigitte Barro mit Litaneien und Liedern auf die Wallfahrt ein. Noch vor dem Gottesdienst erhielten die Frauen eine sehr anschauliche Führung durch die weiter
  • 403 Leser

In dieser Woche

Stickstoff-EffizienzversuchDas Landratsamt Ostalbkreis bietet am Donnerstag, 19. Mai, um 19 Uhr eine Besichtigung der Versuchsfeldanlage Mahringer zum Thema „Stickstoffdüngung mit Schweinegülle in Wintergerste“ an. Das Feld liegt an der Verbindungsstraße zwischen Elchingen und Dorfmerkingen und ist ausgeschildert. Interessierte Landwirte weiter
  • 209 Leser

Großeinsatz im Ortskern

Leinzeller Feuerwehr „bekämpft“ bei Übung Zimmerbrand am Seniorenzentrum
Das Löschen eines Zimmerbrands im Seniorenzentrum war die Aufgabe, die die Hauptübung der Leinzeller Feuerwehr am Samstagmittag für die Kameraden bereithielt. Rund 20 Feuerwehrangehörige und zehn Mitglieder der DRK-Bereitschaft aus Iggingen arbeiteten Hand in Hand. weiter
  • 502 Leser
Rieser Kaleidoskop
„Normalität“ „Der Begriff der Normalität taucht langsam wieder auf“, beschreibt Yohji Wada, der von 1984 bis 1992 im Nördlinger Sanyo-Werk tätig war, seine derzeitigen Eindrücke vom Leben in Japan nach der Tsunami- und Atomkraftwerkskatastrophe. Das zunächst größte Problem, die Ernährung, sei sichergestellt. Hauptproblem weiter
  • 5
  • 389 Leser

Floriansfest spannend für die Kinder

Sehr gut besucht war das alljährliche Floriansfest der Freiwiliigen Feuerwehr Bopfingen im Feuerwehrgerätehaus. Viele Mitglieder befreundeter Nachbarwehren statteten der Stützpunktwehr einen Besuch ab. Das Löschen des Durstes stand dabei wohl an erster Stelle, doch auch für den großen und kleinen Hunger war vom Frühschoppen über den Mittagstisch weiter
  • 433 Leser

Die Hütte als ein Dach des Glaubens

Kolpingsfamilie feiert Doppeljubiläum – Kolpinghütte seit 30 Jahren Symbol für Zusammenhalt und Geborgenheit
Mit einem Festgottesdienst in der katholischen Kirche Sankt Peter und Paul und einem geselligen Empfang feierte die Kolpingsfamilie das 30-jährige Bestehen ihrer Hütte und das 85-jährige Bestehen des Vereins. Für Bürgermeister Peter Traub überbrachte dessen Stellvertreter Dr. Eberhard Irion die Glückwünsche der Stadt. weiter
  • 531 Leser

Festakt im Autohaus Spiegler

Auf den Tag genau nach 30 Jahren, an dem die Einweihung des neuen Betriebs in der Friedrichstraße 157 erfolgt war, feierte die Firma Opel Spiegler jetzt die Eröffnung ihres neuen Servicebetriebs und die komplette Firmenzusammenführung in der Friedrichstraße. Hochrangige Gäste der Adam Opel AG, von Subaru und Chevrolet hieß Geschäftsführer Andreas weiter

Gedenken an Märtyrer Schleicher

Gottesdienst für den aus Pflaumloch stammenden Benediktinerpater, der selig gesprochen werden soll
In Gedenken an den aus Pflaumloch stammenden Benediktinerpater Dr. Arnulf Schleicher wurde in der Pfarrkirche St. Leonhard ein Gottesdienst abgehalten. Zelebrant war der Vizepostulator im Seligsprechungsverfahren Schleichers, Pater Willibrord Driever von der Erzabtei St. Ottilien. weiter
  • 346 Leser

Vergoldete Schwanenfeder zum Vierziger

Mit einer Gala und rund 500 Gästen feiern die „Swany Feet Warmers“ ihr 40-jähriges Bestehen im Foyer des Stadtgartens
Das war typisch: Einen roten Teppich ausrollen, aber nicht allein für die Stars des Abends, die „Swany Feet Warmers“. Sie begrüßten am Freitagabend auch ihr treues Publikum im Stadtgarten auf einem solchen. 40 Jahre New-Orleans-Jazz an der Rems – die große Jubiläumsgala im Foyer war einfach so wie ihre Musik „wonderful und weiter

Frau nur noch tot aufgefunden

Sulzbach. Eine seit Freitag vermisste 43-jährige Frau wurde am Sonntagmittag von einem Angehörigen der Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd nahe ihrem Wohnort tot aufgefunden. Der Hundeführer war bereits am Freitag mit seinem Hund an dem offiziellen Sucheinsatz nach der vermissten Frau beteiligt gewesen. Diese Suche hat er am Sonntag in seiner weiter
  • 579 Leser

Heilbringer und Gaumenkitzler

Tausende Besucher genießen am Sonntag beim Bärlauchfest im Kloster Lorch die Marktatmosphäre
Die einen beobachteten die majestätischen Vögel bei ihren Flügen. Andere schlenderten gemütlich entlang der rund 40 Marktstände oder nahmen im Refektorium Platz, um Infos über die Heilkraft der Kräuter zu erhalten und darüber, wie man aus Kräutern einen Gaumenschmaus zaubert. Das Bärlauchfest im Kloster Lorch hielt am Sonntag für alle Sinne weiter

Virtuos, versiert, einfach grandios

Brillantes Konzert mit Franziska König und Reinhard Krämer in der Ellwanger Stadtkirche
Es war ein ausgefallenes Programm, das die Konzertbesucher am Samstag in der Ellwanger evangelischen Stadtkirche er-wartete. Stadtkirchenkantor Reinhard Krämer konnte zu diesem Konzert die Geigerin Franziska König gewinnen und begleitete sie an Cembalo und Orgel. weiter
  • 604 Leser

Neuer Kletterturm übergeben

Seit 25 Jahren geht der Erlös des Anwohnerfestes im Bau- und Wohngebiet „Rotes Feld” in Lauchheim an die örtliche Kinder- und Jugendförderung. In diesem Jahr wurde mit dem aus den letzten beiden Anwohnerfesten erwirtschafteten Ertrag für den Spielplatz in dem gleichnamigen Wohngebiet für Kosten in Höhe von 2400 Euro ein Spiel- und weiter
  • 318 Leser

Tonale Frühlingsträume mal vier

Zelter-Plakette für den Liederkranz Waldhausen beim Konzert in der Gemeindehalle
Geteilte Freude ist doppelte Freude, sagt man. Und wenn gleich vier Chöre „Melodien zum Träumen“ intonieren und dabei die differenzierten Genres der Chormusik auf beachtlichem Niveau zu Gehör bringen, vernetzt sich die Freude mit hoher Anerkennung. Musikalisch umrahmt wird der Konzertabend von Kir Royal mit Karin und Gerhard Ott. weiter
  • 379 Leser
Polizei Waiblingen meldet

Vermisste Frau tot gefunden

Sulzubach/Murr. Seit Freitag wurde die 43jährige Andrea Esterle aus Sulzbach an der Murr vermisst. Zeitungen und Rundfunksender hatten um Hinweise auf die Frau gebeten, die dringend auf Medikamente angewiesen ist. Nun ist klar: Die 43-Jährige ist tot. Sie wurde am Sonntagmittag von einem Angehörigen der Rettungshundestaffel Schwäbisch

weiter
  • 5
  • 2035 Leser

Frau verletzt bei Unfall in Königsturmstraße

Eine Person wurde verletzt bei einem Unfall in der Königsturmstraße. Gegen 17 Uhr am Samstag fuhr eine 49-jährige Mercedesfahrerin die Königsturmstraße in Richtung Glockekreisel. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der ordnungsgemäß entgegenkommenden Lenkerin eines Smart. Die 40-jährige weiter
  • 709 Leser

Tückisch, weil’s nicht weh tut

Ostalbklinikum beteiligt sich am Hypertonie-Tag – Blutdruckmessung am 17. Mai
Bluthochdruck ist keine Volkskrankheit. Mehr noch. Bluthochdruck gehört schon zum Alltag. Jeder Zweite über 60 ist mittlerweile Hypertoniker. Das Ostalbklinikum beteiligt sich mit einer Blutdruck–Messaktion am weltweiten Hypertonie-Tag, Dienstag, 17. Mai. weiter
  • 434 Leser

Fahndung nach Autodieb: 13-Jähriger am Steuer

Aalen-Wasseralfingen. Eine aufmerksame Nachbarin meldete am Samstag, gegen 21.20 Uhr, dem Polizeirevier in Aalen, dass ein Jugendlicher mit dem Ford Fiesta ihrer Nachbarin rückwärts in eine Hecke und gegen zwei Betonrabatten gefahren sei und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt hätte. Die Besitzerin habe den Schlüssel

weiter
  • 5
  • 1495 Leser

Jubiläumsritt bei Kaiserwetter

80 Reiterinnen und Reiter beim 25. Waldhäuser St.-Georgs-Ritt über die Fluren des vorderen Härtsfelds
„Wenn man eine Tradition über 25 Jahre pflegt, dann ist dies ein Grund zum Feiern und vor allem, um zu danken“, meinte der zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats, Martin Starz, beim Start zum 25. St.-Georgs-Ritt durch die Fluren rund um Waldhausen. weiter

Verbrannt, aber nicht vergessen

Stadtbücherei veranstaltet Lesung, um Bücherverbrennungen der Nazis zu gedenken
Unzählige Autorinnen und Autoren wurden unter dem Regime der Nationalsozialisten in den Tod oder ins Exil getrieben, ihre Werke verboten und verbrannt. In der Galerie des Alten Rathauses lasen Bürgerinnen und Bürger aus Werken von Max Brod, Joachim Ringelnatz, Hilde Domin, Sohrab Sepehri und Forough Farrokhzad. weiter
  • 5
  • 567 Leser

Spargelaktion auf dem Wochenmarkt

Es ist Spargelzeit, das merkt man nicht nur an zahlreichen kleinen Holzständen an den Straßen, sondern auch auf dem Aalener Wochenmarkt. Das nahmen die Marktbeschicker zum Anlass, die Marktbesucher am Samstag zu einer Spargel-Probieraktion einzuladen. Die beiden Vorsitzenden der Wochenmarktbeschicker, Klaus Irtenkauf (2.v.l.) und Ernst Häcker (links), weiter
  • 302 Leser
Rauschgift fordert elftes Opfer in diesem Jahr

23-Jähriger stirbt nach Drogenkonsum

Aalen. Beamte des Polizeireviers Aalen fanden am Freitagabend, gegen 19 Uhr, einen 23-jährigen Mann tot in seiner Wohnung in der Aalener Innenstadt. Die Vermieterin hatte die Polizei verständigt, weil ihr Mieter erst tags zuvor nach krankheitsbedingter Abwesenheit zurückgekehrt und seither nicht mehr gesehen worden war. Der 23-Jährige

weiter
  • 1
  • 2530 Leser
Guten Morgen

Geografie?

Der European Song Contest in Deutschland. Das war noch einfach zu merken. Bei der Vorstellung des eigenen Landes, die traditionell vor den Songs kommt, konnte man aber meinen, Deutschland bestünde nur aus vier Städten: Berlin, Hamburg, München und Dresden. Stuttgart? Schwarzwald? Schwäbische Alb? Gibt es nicht. Genauso wenig wie die Sprache, die weiter
  • 333 Leser

Polizeibericht

23-jähriger DrogentoterAalen. Beamte des Polizeireviers Aalen fanden am Freitagabend gegen 19 Uhr einen 23-jährigen Mann tot in seiner Wohnung in der Aalener Innenstadt. Die Vermieterin hatte die Polizei verständigt, weil ihr Mieter erst tags zuvor nach krankheitsbedingter Abwesenheit zurückgekehrt und seither nicht mehr gesehen worden war. Der weiter
  • 814 Leser

Regionalsport (14)

Schnaitheim ist vorzeitig Meister

Fußball, Bezirksliga: TV Bopfingen gewinnt das Spitzenspiel beim Zweiten Waldstetten mit 5:3 (1:1)
Im Bezirksliga-Spitzenspiel zwischen Waldstetten und Bopfingen nahm der TVB dem gastgebenden TSGV drei Punkte ab und rückt dem Gegner im Kampf um den Relegationsplatz auf die Pelle. Keine Konkurrenzsorgen hat hingegen Primus Schnaitheim, der beim 0:0 in Waldhausen sein Meisterstück feierte. weiter

Die eigene Reserve macht vor, wie es geht

Fußball, Kreisliga B II: Acht Tore im Spitzenspiel – Göggingen wieder alleine vorn / Eschach verliert den Anschluss
Mit Göggingen und Lindach trafen die zwei angriffsstärksten Teams und zugleich der Erste und der Zweite aufeinander. Klar, dass da die Tore nicht fehlen durften. So setzte sich am Ende der SVG durch und marschiert Richtung Titel. weiter
  • 5
  • 914 Leser

So spielten sie

Bahlinger SC – FC Normannia 4:6 (0:1)SC: Müller – Sovtic, Saggiomo (54. Ginter), Hess (46. Züfle), Häringer, Schwär (74. Ülker), Schlegel, Fiand, Pfahler, Sommer, Stuckardt.FCN: Hermann – Fröhlich (75. Greco), Mangold, Seskir (69. Faber), Molinari, Glück (34. Härter), Grampes, Molner, Bergheim, Catizone, Göhl.Tore: 0:1 Molinari weiter
  • 260 Leser

Neun Tore in einer Halbzeit

Fußball, Oberliga: FC Normannia besiegt den Angstgegner Bahlinger SC mit 6:4 (1:0)
Gegen Bahlingen hatte der FC Normannia in der Oberliga noch nie gewonnen. Und neun Tore in einer Halbzeit gibt es auch selten zu sehen: Es war ein besonderes Spiel, das die Zuschauer am Samstag in Bahlingen sahen – 6:4 stand es am Ende für die Normannen. weiter
  • 336 Leser

Kempe geht – Sulu hadert noch

Fußball, 3. Liga
Dennis Kempe begleitet KSC-Leihgabe Anton Fink nach Karlsruhe. Kapitän Aytac Sulu hadert noch. Mit Namen von Neuzugängen hält man sich beim VfR Aalen noch zurück. Sie werden in den nächsten Tagen präsentiert werden. weiter
  • 3
  • 1878 Leser

So spielten sie

RW Erfurt – VfR Aalen 1:0 (1:0)RW Erfurt: Orlishausen (90. Sponsel) – Malura, Bertram, Hillebrand, Stenzel – Weidlich – Pfingsten-Reddig, Zedi, Drexler (80. Hauswald) – Reichwein, Semmer (67. Ströhl).VfR Aalen: Bernhardt – Mössmer (67. Scheuring), Barg, Sulu, Kempe – Hofmann – Traut (75. Weiss), Dausch, weiter
  • 244 Leser

Lippach stellt dem Spitzenreiter ein Bein

Fußball, Kreisligen A: Mit dem SV Lippach gewinnt der Dritte beim Ersten / Der SV Neresheim ist trotz Remis noch im Rennen um Platz eins
Die Spitzenteams schwächeln. Der Tabellenerste aus Ellenberg verliert beim SV Lippach klar mit 3:0, Stödtlen kann daraus keinen Nutzen ziehen, da es in Dorfmerkingen nur Remis spielt. In Wört kommt es wegen einer schweren Verletzung zum Spielabbruch. weiter
  • 865 Leser

Trio siegt deutlich

Fußball, Kreisliga B III: Sechs Treffer für Jagstzell
Jeweils sechs Tore erzielten der Tabellenzweite Lauchheim und Dritte Wasseralfingen bei ihren Siegen. Auch der Tabellenführer Lauchheim siegte mit 4:1 deutlich. weiter
  • 608 Leser

Ebnat dominiert Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga B IV: SV Kerkingen bleibt mit einem 4:3-Erfolg an Ebnat dran
Im Spitzenspiel lässt der Tabellenerste SV Ebnat dem derzeit Dritten Nordhausen-Zipplingen keine Chance und gewinnt verdient mit 6:0. Auch der zweitplatzierte SV Kerkingen siegt und bleibt den Ebnatern auf den Fersen. weiter
  • 673 Leser

Etwas glücklich, aber verdient

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen gewinnen ihr Heimspiel gegen Plattenhardt mit 3:1 (1:0)
Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten den TSV Plattenhardt mit 3:1. Voraus ging ein schnelles und emotional hoch geladenes Spiel, bei dem der Tabellenführer etwas glücklich, aber auch verdient, die Oberhand behielt. weiter
  • 5
  • 508 Leser

FSV agiert effektiver

Fußball, Verbandsliga: VfR II unterliegt Bissingen mit 0:1
In einer spannenden Partie musste sich die U 23 des VfR Aalen gegen den FSV Bissingen mit 0:1 geschlagen geben. Holger Ludwig erzielte per Elfer das entscheidende Tor. weiter
  • 305 Leser

Essingen düpiert Verfolger im Topspiel

Fußball, Landesliga: Der TSV Essingen bestätigt durch 4:0-Erfolg über Regglisweiler seine Aufstiegsambitionen
Der TSV Essingen hat das Spitzenspiel gegen den Dritten TSV Regglisweiler eindrucksvoll für sich entschieden. Mit dem 4:0 (2:0) revanchierte sich die Frey-Elf für die deutliche 1:5-Hinspielniederlage. weiter
  • 500 Leser

Vizetitel für Machnig

Kunstradfahren, Bezirksmeisterschaften: RKV Hofen vorne dabei
Ein beeindruckender Saisonabschluss: Sechs Jugendliche des RKV Hofen erreichten bei den Bezirksmeisterschaften in Herbrechtingen vordere Platzierungen. weiter
  • 325 Leser

Ein flottes Spiel – aber 0:1 verloren

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen verabschiedet sich mit einer Niederlage in die Sommerpause
Zwar mit einer 0:1-Niederlage, aber mit einem tempo- und vor allem chancenreichen Spiel schloss der VfR Aalen als Aufsteiger seine zweite Drittligasaison ab. Den Klassenerhalt hatten Aytac Sulu & Co. bereits in der Tasche. Für die Spannung am letzten Spieltag sorgten deshalb andere. weiter
  • 4
  • 883 Leser