Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Mai 2011

anzeigen

Regional (78)

Photovoltaik boomt – und kostet

Erneuerbare Energien machen Ausbau des Stromnetzes immer dringlicher – „Kleiner AkW-Block“ im ODR-Netz
Windkraft, Photovoltaik, Biomasse: Erneuerbare Energien boomen. Schon heute wird zeitweise mehr Strom erzeugt, als verbraucht wird. Folge: Die Netze müssen ausgebaut werden. Die Netzgesellschaft Ostwürttemberg steckt bis 2020 voraussichtlich zusätzlich 100 Millionen Euro in ihr Netz. Wer’s bezahlen muss, liegt auf der Hand – der Verbraucher. weiter
  • 828 Leser

Wo die ODR im Jahr 2011 investiert

17 Millionen Euro investiert die ODR allein in diesem Jahr in ihr Stromnetz. Sie baut 252 Umspannstationen und verlegt 94 Kilometer Mittelspannungskabel sowie 145 Kilometer Niederspannungskabel. Die Bauarbeiten haben teilweise schon begonnen.In Bopfingen sollen fünf Kilometer 20-KV-Kabel für mehr Kapazität sorgen. Zehn Kilometer Freileitungen werden weiter
  • 533 Leser

B 29 nach schwerem Unfall voll gesperrt

Essingen/Mögglingen. Drei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 35 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 15.45 Uhr auf der B 29 zwischen Mögglingen und Essingen ereignet hat. Eine 67-jährige Autofahrerin war mit ihrem Opel Vectra auf der Fahrt in Richtung Aalen am Ende einer langen Geraden aus bislang unbekannter weiter
  • 5
  • 2248 Leser

EHEC: Der Ostalbkreis ist sensibilisiert

Bisher kein Infektionsfall
Bundesweit ist die Zahl der Infizierten mit dem gefährlichen Darmbakterium EHEC rasant gestiegen, es gab erste Todesfälle. Im Ostalbkreis sei bis Dienstagabend kein Fall bekannt geworden, teilte die Pressestelle des Landratsamtes auf Anfrage mit. weiter
  • 570 Leser

Landrat lobt „Leistungsträger“

Preisverleihung der Sparkassenstiftung Ostalb „Jugend forscht 2011 – Schüler experimentieren“
Zum 13. Mal hat die Sparkassenstiftung Ostalb gestern Abend die Teilnehmer der Regionalwettbewerbe „Jugend forscht 2011 – Schüler experimentieren“ sowie ihre betreuenden Lehrer ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 469 Leser
AUS DER REGION
Händler klagenSchwäbisch Hall. Der neue Einkaufskomplex Kocherquartier“ hat beim „Haller Frühling“ die Kehrseite der Medaille gezeigt. Die Besucher verteilten sich nun auf mehr Geschäfte, die Alteingesessenen beklagten einen geringeren Umsatz als im letzten Jahr. Allerdings herrschte zudem der Eindruck, die Besucherzahlen seien allgemein weiter
  • 484 Leser

Legionäre in Oberdorf

Studenten wollen möglichst genau wie römische Soldaten unterwegs sein
Sieben Teilnehmer einer experimentellen Archäologieaktion machen sich fünf Tage auf den Weg von Nördlingen nach Welzheim. Ihr erstes Nachtlager schlugen sie in Oberdorf auf. Ortsvorsteher Martin Stempfle überreichte ihnen eine kleine Erinnerungsurkunde. weiter
  • 445 Leser

Familien-Zwist endete beinahe tödlich

Amtsgericht Neresheim verurteilt 36-Jährigen wegen schwerer Körperverletzung
Ein 36-jähriger Arbeitsloser aus Bopfingen muss wegen schwerer Körperverletzung für ein Jahr und sechs Monate ins Gefängnis. Das Amtsgericht Neresheim verurteilte ihn nach viereinhalb Stunden Verhandlung und zum Teil hitziger Debatte. Das Opfer, ein 43-jähriger Lagerist aus Bopfingen und Nebenkläger im Verfahren, wurde bei der Tat am 22. Oktober 2009 weiter
  • 675 Leser

Pannenkurs für Frauen

Spannendes Angebot der Volkshochschule in Böbingen
Fünf Frauen fanden sich in in der Autowerkstatt von Josef Brenner in Böbingen ein, um im Rahmen eines VHS-Kurses zu erfahren, was im Falle einer Autopanne alles zu tun ist und welche Wartungsarbeiten „Frau“ selber durchführen kann. weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Hochschule Aalenöffnet die Türen Der Themenschwerpunkt „Türöffner“ der VHS Aalen wird am Freitag, 27. Mai, an der Hochschule Aalen mit einem abwechslungsreichen und spannenden Programm fortgesetzt. Nach einer Einführung durch den Rektor der Hochschule, Prof. Dr. Gerhard Schneider, wird der Campus besichtigt und eine Auswahl an Laboren verschiedener weiter
  • 263 Leser

Kurz und bündig

Führung durch die Fotoausstellung Im Essinger Rathaus ist die Fotoausstellung „ Die Dinge des Lebens“ zu sehen, in der Fotografien von Sabine Staffen und Karin Angstenberger mit literarischen Texten kombiniert sind, so dass sich für den Betrachter oft überraschende An- und Einsichten ergeben. Am Donnerstag, 26. Mai, führen die beiden Fotografinnen weiter
  • 134 Leser

Lob vom Bürgermeiser

Förderverein „Kindergarten im Dorfhaus Lauterburg“ tagte
Vorsitzender Rainer Bigalsky unternahm in der jüngsten Mitgliederversammlung einen Streifzug durch das vergangene Jahr des Fördervereins, vom gut besuchten Helferessen bis zur beliebten Oldie-Night. Im Dorfhaus wurde 2010 der neue Abstellraum gebaut und die Räume wurden gestrichen. weiter
  • 162 Leser

Zwei Tonnen Kupfer geklaut

Essingen. Gewaltsam drangen Unbekannte zwischen Freitag, 18 Uhr und Montag, 13 Uhr, über die Umzäunung auf ein Firmenareal beim Bahnhof Essingen ein, auf dem Kupferspäne gelagert waren.Dort entwendeten sie nach Angaben der Polizei ca. zwei Tonnen Kupferspäne im Wert von ca. 11 000 Euro, die sie in großen Mülleimern verluden und über ein Wiesengrundstück weiter
  • 182 Leser
ZUR PERSON

Manfred Berger

Aalen. Der Mann mit der Fliege feiert heute seinen 75. Geburtstag. Wie immer an seinen runden Geburtstagen ist Manfred Berger mit seiner Frau Candida auf Tour mit unbekanntem Ziel. Auf Tour ist Manfred Berger ansonsten sehr viel und nahezu ständig im Ostalbkreis. Als Berater in Sachen Öffentlichkeitsarbeit beispielsweise bei Dieter Kress und seinem weiter
  • 344 Leser

Polizeibericht

Verdächtige verhaftetAalen. Nach dem Raubüberfall auf eine Gaststätte in der Helferstraße am Montagmorgen konnte die Polizei jetzt zwei tatverdächtige junge Männer festnehmen. Die beiden 18 und 19 Jahre alten Heranwachsenden waren in einem Auto angetroffen worden, in dem bei einer Durchsuchung die bei der Tatausführung benutzten Waffen, ein Messer und weiter
  • 371 Leser

Mit großer Kreativität und Willen

Leute heute (294): Meral Emir und die gelungene Integration - Eine Türkin erobert die Köpfe der Aalener
Im Herzen der Stadt Aalen führt eine pfiffige Hairstylistin ihren Salon. Sie ist 40 und Türkin. Und, mal abgesehen von ihren dunklen Haaren, ihren tiefschwarzen Augen und ihrem Temperament, wirkt sie eigentlich „ziemlich deutsch“. Aber woran genau liegt das? Meral Emir ist pünktlich, gewissenhaft, fleißig, nach vorn strebend und sehr aufgeschlossen. weiter
  • 5
  • 969 Leser

Photovoltaik-Strom treibt Züge an

Walter konzept baut für Bahn
Das Ellwanger Architektur- und Ingenieurbüro Walter konzept kann sich über einen weiteren namhaften Auftraggeber freuen. Nach einer europaweiten Ausschreibung für die Verpachtung von Dachflächen für den Bau von Photovoltaikanlagen auf Gebäuden der DB Regio in Ludwigshafen erhielt der Photovoltaik-Spezialist den Zuschlag für das Projekt. weiter
  • 672 Leser

Kurz und bündig

Kapellenkonzerte Die Städtische Musikschule Ellwangen „Johann Melchior Dreyer“ lädt herzlich zu ihren diesjährigen „Kapellenkonzerten“ ein: am Samstag, 28. Mai, in der Sankt Martinskapelle in Killingen bei Röhlingen und am Sonntag, 29. Mai in der Schlosskapelle St. Wendelin in Ellwangen. Beginn ist jeweils um 17 Uhr. Die Konzerte weiter
  • 237 Leser

Fotovoltaik sorgt für Turbulenzen

Jahreshauptversammlung des Fördervereins „Mühlbachhalle Röhlingen“
Der Förderverein Mühlbachhalle, FC Röhlingen und die RÖSENA haben nichts mit der Planung von Fotovoltaikanlagen entlang der Autobahn zu tun. Darauf machte der Vorsitzende des Fördervereins, Franz Uhl, bei der Jahreshauptversammlung aufmerksam. weiter
  • 666 Leser

„Goldkehlchen“ singen

Kindermusical „Vogelhochzeit“ zum zehnjährigen Bestehen
Am kommenden Sonntag um 14 Uhr feiert der Kinderchor „Goldkehlchen“ des Eigenzeller Männergesangvereins sein zehnjähriges Bestehen. Zum Jubiläum wird um 14 Uhr in der Gymnastikhalle das Singspiel „Die Vogelhochzeit“ aufgeführt, anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 237 Leser

Jungschartag für rund 50 Kinder

Aalen. Am Samstag fand der Jungschartag des Evangelischen Jugendwerkes Bezirk Aalen statt. Rund 50 Kinder und Mitarbeitende wurden im CVJM-Heim Gütle in Aalen willkommen geheißen. Bezirksjugendrefentin Gabi Vogt und der Arbeitskreis Jungschar mit Katharina Striegel, Thomas Ruoff, Fabian Greif und Jutta Kiesel gestalten diesen Tag. Nach einer gelungenen weiter
  • 200 Leser

Kurz und bündig

Tabuthema Fuß- und Nagelpilz Interessierte haben am Donnerstag, 26. Mai, im Ostalbklinikum die Gelegenheit, sich ausführlich über Nagel- und Fußpilz zu informieren und praktische Tipps zum Schutz vor dieser Erkrankung zu erhalten. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.Theresa von Avila beim Frauenfrühstück Beim ökumenischen Frauenfrühstück am Freitag, weiter
  • 257 Leser

SSV ist sehr zufrieden

Gut aufgestellt im Jubiläumsjahr – Auch die Kasse erholt sich
„Der SSV befindet sich im Jubiläumsjahr in einer guten Verfassung. Die Mitgliederzahl ist mit knapp über 800 Personen stabil. Der Anteil der Jugendlichen beträgt 41 Prozent.“ weiter
  • 269 Leser

Brunnenfest mit Greifvögeln

Aalen-Fachsenfeld. Traditionell veranstaltet der Liederkranz Fachsenfeld am Himmelfahrtstag ab 10.30 Uhr sein „Brunnenfest“, zum ersten Mal wetterunabhängig in der Kleingartenanlage im Himmling. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Fachsenfeld, in der Mittagszeit steht „Kinderschminken“ auf dem Programm. Am Nachmittag unterhalten weiter
  • 332 Leser

Gymnasium gibt großes Konzert

Aalen-Wasseralfingen. Das Kopernikus-Gymnasium veranstaltet am Freitag, 27. Mai, ab 19 Uhr ein Konzert aller Mittel- und Oberstufenensembles in der Aalener Stadthalle. Den Anfang macht das Große Orchester mit dem letzten Satz aus Haydns Symphonie Nr. 88, gefolgt von einem Hornkonzert von Franz Strauß. Als Solist präsentiert sich der Jugend-Musiziert-Preisträger weiter
  • 450 Leser

10 000. Blutspender in Rosenberg geehrt

Bei der Blutspendeaktion in der Rosenberger Virngrundhalle konnte der DRK-Ortsverein Rosenberg die 10 000. Blutspende in Empfang nehmen. Sarah Matz aus Ellwangen (Vierte von links) war die Jubiläumsspenderin. Sie wurde umrahmt von der 9999. Spenderin Helene Hutter aus Rosenberg (Zweite von links) und der 10 001. Spenderin Sonja Will aus Ellwangen (Zweite weiter
  • 351 Leser

Der Bau der drei Aufzüge ist im Zeitplan

Fertigstellung im Herbst scheint nichts im Wege zu stehen - Rohbauarbeiten sind in vollem Gange
Die Bauarbeiten zum Projekt „Bahnhof Aalen wird stufenfrei“ sind in vollem Gange. Wie es derzeit den Anschein hat, kann die Inbetriebnahme der drei Aufzüge des Aalener Bahnhofes im Herbst diesen Jahres eingehalten werden. weiter
  • 5
  • 278 Leser

Schulkinder unterhielten bestens

Wenn in einer Grundschule die Schüler zu Trommeln, Flöten oder Blechblasinstrumenten greifen, in Kostüme schlüpfen oder lauthals zu singen beginnen, dann wird ein Musiksaal für eine Aufführung schnell zu klein. Gleich zwei Bunte Abende gab es deshalb an der St.-Georg-Schule. Über 70 Kinder führten vor, was sie in Arbeitsgemeinschaften und in Kooperation weiter
  • 276 Leser

Klinik: bis Juli Parkkonzept

Ellwangen. Landrat Klaus Pavel (CDU) hat angekündigt, bis zum Juli ein Parkkonzept für die Virngrundklinik vorzulegen. „Lösungen sind längst in Sicht“, sagte er. Man werde im Krankenhausausschuss einen Plan für 150 zusätzliche Parkplätze präsentieren. Man sei noch in Absprache mit der Stadt und der St.-Anna-Klinik. Man habe wegen der Grundstücke weiter
  • 264 Leser

Medizinisches Navi für präzisere Operationen

Freiburger Team filmt am Ostalbklinikum die Einführung in ein neues medizinisches Gerät für Eingriffe an Wirbelsäule, Knie und Hüfte
Am Ostalbklinikum in Aalen können jetzt chirurgische Eingriffe an Hüfte, Knie und Wirbelsäule mit Hilfe eines Navigationssystems vorgenommen werden. Ein medizinisches Navi, das durchaus mit dem in einem Auto vergleichbar ist: man findet sich in der Umgebung besser zurecht. weiter

Eine harte Kindheit und Jugend

Die Aufzeichnungen von Hieronymus Hirschle über die Jahre 1921-1941 in Ellwangen sind als Buch erschienen
Eine sehr persönliche Geschichte seiner Jugend hat Hieronymus Hirschle, der 1921 in einem kleinen Bauernhaus bei der Ohrmühle zur Welt kam, niedergeschrieben. 20 Jahre umfassen seine Aufzeichnungen und brechen ab, als er zur Wehrmacht eingezogen wird. Hirschle starb 1985, jetzt ist sein Text als Buch bei der Süddeutschen Verlagsgesellschaft Ulm erschienen. weiter
  • 272 Leser

„Sunshine“ in der Kaserne

Bewohner des „Hauses am Hirschbach“ erfreuten mit einem Musical
Zwischen dem „Haus am Hirschbach“ der Lebenshilfe in Aalen und dem Stab des Transportbataillons 465 gibt es seit 2008 ein Patenschaftsverhältnis. Bewohner des „Hauses am Hirschbach“ hatten nun mit dem Musical „Let the Sunshine in“ in der Reinhardt-Kaserne ihren großen Auftritt. weiter
  • 238 Leser

Große Disziplin und konzentrierte Spielfreude

Frühjahrskonzert des Jugendblasorchesters mit mehr als neunzig jungen Musikern war sehr gut besucht
Das Frühjahrskonzert des Jugendblasorchesters Ellwangen ist stets ein musikalischer Höhepunkt im kulturellen Leben der Stadt. So auch am vergangenen Samstag in der gut besetzten Stadthalle. weiter
  • 304 Leser

Unterrombacher Freibad öffnet

Aalen-Unterrombach. Angesichts der sommerlichen Wetterlage öffnet nun auch das Freibad Unterrombach: am Donnerstag, 26. Mai. Die Solarheizung hat aufgrund der anhaltend schönen Wetterlage die Wassertemperatur entsprechend erwärmen können. Somit sind nun alle Aalener Freibäder geöffnet. weiter
  • 3115 Leser

Neue Frauenklinik erst 2014 fertig

Anwohner im Platanenweg besorgt über dreijährige Baustelle – Geriatrie und Frauenklinik werden parallel gebaut
Demnächst rollen die Bagger an, die Tiefbauarbeiten für die Frauenklinik in Aalen beginnen. Dass diese drei Jahre dauern sollen, hat für einige Unruhe bei den Anliegern im Kälblesrain gesorgt. Parallel sollen auch die Bauarbeiten für das geriatrische Zentrum am Ostalbklinikum beginnen. weiter
  • 5
  • 336 Leser

In alle Kochtöpfe gucken

Sechs-Gänge-Menü beim Cooking-Club im Freudenschmaus in Aalen
Sieben Köche kochen zusammen mit 60 Cooking-Club-Gästen an sechs Stationen ein Sechs-Gänge-Menü. Es gab viel zu schauen, zu erleben, zu schnippeln und zu lernen bei diesem Kochereignis im Freudenschmaus in Aalen. weiter

Gerlach: Urweltmuseum bleibt

Museumskonzept: Der OB will eine gründliche Debatte und hofft noch auf das Sobek-Konzept am Tiefen Stollen
Wie geht es weiter mit der Museumslandschaft in Aalen? OB Martin Gerlach will jetzt erst einmal eine grundlegende Diskussion. So lange soll das Urweltmuseum im Spionrathaus bleiben. Vielleicht nach dem SPD-Vorschlag mit der Tourist-Info. Und ganz hat das Stadtoberhaupt die Hoffnung auf einen Neubau nach dem Konzept von Werner Sobek am Tiefen Stollen weiter
  • 263 Leser

Leuchtende Strahlen aus Musik

Gelungenes Konzert des Fellbacher Vocalensembles in Großdeinbach
Von Felix Mendelssohn Bartholdy bis zu Eric Whitacre – geistliche Chorwerke aus zwei Jahrhunderten zum Thema Licht: Mit anspruchsvoller A-cappella-Musik beeindruckte das Fellbacher Vokalensemble am vergangenen Sonntagabend das Publikum in der evangelischen Kirche Großdeinbach. Zwischen den Chorwerken zeigte Percussionist Daniel Eisenhardt am Vibraphon weiter
  • 437 Leser
SCHAUFENSTER
KlavierabendIn der Musikschule in der Schule am Ipf findet am Samstag, 28. Mai, ein Klavierabend statt. Es spielt die Ellwanger Pianistin Silvia Detzner. Auf dem Programm stehen die chromatische Fantasie d-moll von Johann Sebastian Bach, die Klaviersonate Nr. 4 in Es-dur opus 7 von Ludwig van Beethoven und von Frédéric Chopin die Ballade Nr. 4 in f-moll weiter
  • 374 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Wenn man heute seinen Lebensabend nicht in einer Seniorenresidenz - etwa im Augustinum oder im Thurn&Taxis oder schlichter im Bremen - verbringen will oder mangels der nötigen Finanzausstattung nicht verbringen kann, dann wenigstens in einem Wohnstift, etwa im Wohnstift Mozart. Wie? Hat Mozart, zwar berühmt, aber nicht besonders begütert, ein Wohnheim weiter
  • 354 Leser

Glück gehabt

Gerade sind wir noch mal dem Weltuntergang entgangen. Der wurde nämlich von dem amerikanischen Endzeitprediger Harold Camping ganz genau auf den Samstag terminiert. Sogar in Vietnam sollen sich verschreckte Anhänger im Wald versteckt haben. Geschäftstüchtige Atheisten haben sogar Geld von den Sektenanhängern kassiert, indem sie angeboten haben, nach weiter
  • 460 Leser

Öffnungszeiten

Die Bildhauerarbeiten und Malereien des Ellwanger Künstlers Rudolf Kurz sind noch bis zum 26. Juni zu sehen. Öffnungszeiten: dienstags bis freitags von 13 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 16 Uhr und sonntags von 14 bis 17 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung. weiter
  • 2936 Leser

Kurz und bündig

Kartenvorverkauf fürWerner Koczwara Der Kabarettist Werner Koczwara kommt am Mittwoch, 22. Juni, um 20 Uhr in den Bürgersaal Oberkochen. Er präsentiert seinen Kabarett-Klassiker „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“. Karten im Vorverkauf sind erhältlich in der Zentrale des Rathauses, Tel. (07364) 27-0, und bei Optik Seiler, Tel. (07364) weiter
  • 251 Leser

Kurz und bündig

Hüttlinger Kleinkunstfrühling Der Bochumer Kabarettist Jochen Malsheimer ist am Mittwoch, 25. Mai, im Bürgersaal beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling zu Gast. Um 20 Uhr präsentiert er sein Programm „Flieg Fisch, lies und gesunde! oder Glück, wo ist Dein Stachel?!“Gemeinderatssitzung in Hüttlingen Am Donnerstag, 26. Mai, tagt der Gemeinderat weiter
  • 212 Leser

Interesse riesengroß

Vereine zu Gast in Dives-sur-mer – Thema „Ehrenamt“
„Die große Resonanz auf die städtepartnerschaftliche Begegnung in unserer Partnerstadt Dives-sur-mer unterstreicht, dass diese Verbindung mit Leben erfüllt ist“, sagte der Pressesprecher des Vereins für Städtepartnerschaften, Rudolf Jährling, gegenüber der Schwäbischen Post. weiter
  • 326 Leser

Querbeet im Gwäxhaus

Chorvision Oberkochen feiert seinen „Jungen Chor“
Mit einem blumigen Abend unter dem Motto „Querbeet im Gwäxhaus“ beginnt der Verein Chorvision Oberkochen seine Veranstaltungsreihe zum 20-jährigen Bestehen von „musica é“. Die Veranstaltung beginnt am kommenden Samstag, 28. Mai, um 19.30 Uhr in der Gärtnerei „Am langen Teich“ beim Römerkeller. weiter
  • 414 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Maria Breuninger, Jahnstr. 12, zum 103. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Werner Schneid, Albstr. 60, zum 72. Geburtstag.Abtsgmünd. Hermann Bruss, Hallgarten 16, zum 83. Geburtstag.Bopfingen. Erich Bortolazzi, Herderweg 10, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Rosa Heindel, Am Beiberg 10, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Ruth Stahringer, weiter
  • 163 Leser

Erste Studienmesse in Aalen

20 Hochschulen stellen am kommenden Samstag in der Agentur für Arbeit ihre Studienangebote vor
Was tun nach dem Abitur? Darauf gibt am Samstag, 28. Mai, die erste Studienmesse bei der Agentur für Arbeit eine Antwort. Von 9 bis 14 Uhr stellen sich 20 Hochschulen mit ihren Studiengängen vor und geben so Orientierung in der Vielfalt von Angeboten. weiter
  • 374 Leser

Kurz und bündig

Film über die 175. Ipfmesse Über die Jubiläumsipfmesse 1986 wurde ein Film gedreht. Am Mittwoch, 25. Mai, sind um 19 Uhr alle Interessierten zu einer kostenlosen Vorführung in die Schranne eingeladen.Tauschring Bopfingen trifft sich Das nächste Treffen des Agenda-Tauschrings Bopfingen ist am Donnerstag, 26. Mai, um 18 Uhr im DRK-Haus im 1. Stock (gegenüber weiter
  • 222 Leser

Neue Nutzung für das Altenheim

Kirchheim. Im Gemeinderat erkundigte sich Paul Hug, wie es mit dem Altenheim Kirchheim weitergeht. Bürgermeister Willi Feige sagte, dass alle Seiten sich bemüht hätten, eine Insolvenz abzuwenden. „Man wird auch von Seiten der Gemeinde alle Anstrengungen unternehmen, damit das Gebäude wieder mit Leben erfüllt wird“, sagte Feige. Klaus Panni weiter
  • 305 Leser

Federwippen und ein Trampolin

Kirchheim investiert für Jugend
Die Agendagruppe „Freizeitangebote für die Jugend“ schuf beim Sportplatz Kirchheim in den vergangenen Jahren eine Reihe von Freizeit-Angeboten und kümmert sich ehrenamtlich um deren Pflege und Unterhalt. Nun wird das Angebot um zwei Federwippen und ein Trampolin ergänzt. weiter
  • 277 Leser

Sonntag Wandern mit der SchwäPo

Neresheim. Am Sonntag, 29. Mai, ist es wieder soweit: Die SchwäPo und die VR-Bank laden zum großen Wandertag rund um Neresheim. Drei verschiedene Strecken über das idyllische Härtsfeld sind ausgeschildert. Start und Ziel ist das Bahnhofsgelände in Neresheim, wo die Stadtkapelle mit Musik, Speisen und Getränken die Wanderer erwartet. Eine Anmeldung ist weiter
  • 254 Leser

Jugendliche bei Cooper Power Tools

Information über Berufe
Auszubildende der Firma Cooper Power Tools in Westhausen haben interessierte Jugendliche über ihre Berufe Mechatroniker, Zerspanungsmechaniker und Fachkraft für Lagerlogistik informiert. Die Auszubildenden der Firma Cooper Power Tools waren bestens auf den Besuch der rund 400 Gäste vorbereitet. weiter
  • 432 Leser

30 Jahre Freundschaft verbindet beide Dehlingen

Am vergangenen Samstag reisten 20 Dehlinger aus dem Elsass nach Dehlingen auf dem Härtsfeld. Diese Treffen haben Tradition, denn bereits seit 30 Jahren besteht die Freundschaft zwischen den Bewohnern der beiden gleichnamigen Dörfer. Meist im Abstand von zwei Jahren finden die gegenseitigen Besuche statt, zuletzt 2008, als die Härtsfelder sich nach Frankreich weiter
  • 232 Leser

Bopfinger Bank Sechta-Ries eG liefert Zahlen für das Geschäftsjahr 2010

Hervorragend verlief das Geschäftsjahr 2010 für die Bopfinger Bank.Die Bilanzsumme liegt bei 211 Millionen Euro (plus fünf Millionen Euro).Der Jahresüberschuss liegt bei 1,252 Millionen Euro.Der Bilanzgewinn beträgt 552 000 Euro.Die Dividende beträgt fünf Prozent.Die Mitgliederzahl hat sich um 398 auf insgesamt 5627 erhöht. Diese halten 21 625 Geschäftsanteile. weiter
  • 617 Leser

Bankenfusion im Ries steht an

Bopfinger Bank Sechta-Ries eG strebt Zusammenwachsen mit der Raiffeisen-Volksbank Ries eG in Nördlingen an
Ein glänzendes Geschäftsjahr 2010 liegt hinter der Bopfinger Bank Sechta-Ries eG. Aus dieser wirtschaftlich starken Position heraus will die Bank nun die Weichen für die Zukunft stellen. Angestrebt wird eine Fusion mit der etwa viermal so großen Raiffeisen-Volksbank Ries eG in Nördlingen. Im Frühjahr 2012 soll über den Zusammenschluss entschieden werden. weiter
  • 1272 Leser

Haftbefehl gegen Gaststättenräuber

Aalen. Nach einem Raubüberfall auf eine Gaststätte in der Helferstraße am frühen Montagmorgen nahm die Polizei im Rahmen der Fahndung zwei verdächtige junge Männer fest. Einer davon sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Die beiden 18- und 19-Jährigen waren in einem Auto angetroffen worden, in dem bei einer Durchsuchung

weiter
  • 828 Leser

Geister und Schmetterlinge

Das Keramik-Atelier von Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm in Aalen-Reichenbach feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. In ihrem idyllischen, wildromantischen Garten präsentieren die Meyer-Schönbohms seit Samstag wieder neue Arbeiten aus wetter- und frostbeständigem Steinzeug, Objekte, Wasserspiele und Accessoires, die jeden Garten verschönern. weiter
  • 295 Leser

Bau der Frauenklinik dauert bis 2014

Tiefbauarbeiten für Neubau Frauenklinik und Geriatrie beginnen bald

Demnächst entsteht eine Großbaustelle am Ostalbklinikum im Aalener Kälblesrain: Der Neubau der Frauenklinik für 21 Millionen Euro beginnt. Gleichzeitig werden die Bauarbeiten für die neue Geriatrie mit Kindertagesstätte beginnen. Dies hat der Krankenhauschef Dr. Axel Janischowski im Krankenhausausschuss des Kreistages

weiter
  • 3
  • 689 Leser

Wohnraum schaffen

Studentendorf ist 5. Objekt des Jugendwerks Aalen
Das Studentendorf im Burren ist schon das fünfte Objekt des Jugendwerks Aalen (gemeinnützige Stiftung) in knapp 40 Jahren und erhöht die Zahl der Wohneinheiten für die Hochschule Aalen auf 414 Plätze. weiter
  • 172 Leser

Das farbige Studentendorf

Sieben Gebäude mit 56 Zimmern und Apartments
Aalen. Das neue Studentendorf liegt beinahe versteckt am unteren Auslauf des Hochschul-Campus. Achtlos würde man, von der Rombacher Straße kommend, daran vorbeifahren, leuchtete nicht immer wieder helle Farbe zwischen den bestehenden Häusern hindurch.Fährt man in die Abzweigung der Wellandstraße 14 hinein, sind die quadratischen Gebäude mit Flachdach weiter
  • 595 Leser
Schwerer Unfall

B 29 gesperrt

Auf der B 29 zwischen Aalen und Essingen sind gegen 15.30 Uhr in Höhe von Hermannsfeld zwei Autos frontal zusammengestoßen. Nach dem schweren Unfall ist die Bundesstraße vorübergehend voll gesperrt. weiter
  • 2742 Leser

50 Jahre Plakette

100 Jahre TÜV: im Dienst der Fahrzeugsicherheit
Historisches Durchstarten für sicheren Straßenverkehr im Jahr 2011: TÜV Süd feiert 100 Jahre sichere Mobilität und seit 50 Jahren prangt die TÜV-Plakette als Ausweis des ordnungsgemäßen Zustands bezüglich der Verkehrssicherheit und Umweltverträglichkeit an den Kennzeichen der Autos auf Deutschlands Straßen. weiter
  • 138 Leser

„Ich fahre nicht bei Dunkelheit“

TÜV SÜD: 50 Jahre TÜV-Plakette – 50 Ausreden
Aus den über 200 Kommentaren und Ausreden, die in den TÜV SÜD Service-Centern zusammengetragen wurden, nachfolgend die 50 häufigsten, respektive originellsten: weiter
  • 185 Leser

Neues Studentendorf wird eingeweiht

Zusätzliche Studentenwohnungen des Jugendwerks im Burren werden am Donnerstag in Betrieb genommen
Das Studentendorf im Burren wird am Donnerstag eingeweiht. Es ist schon das fünfte Objekt des Jugendwerks Aalen, das seit 40 Jahren eine gemeinnützige Stiftung ist. Das neue Studentendorf erhöht die Zahl der Wohneinheiten für die Hochschule Aalen auf 414 Plätze. weiter
  • 235 Leser
Das neue Studentendorf liegt beinahe versteckt am unteren Auslauf des Aalener Hochschul-Campus. Achtlos würde man, von der Rombacher Straße kommend, daran vorbeifahren, leuchtete nicht immer wieder helle Farbe zwischen den bestehenden Häusern hindurch.Fährt man in die Abzweigung der Wellandstraße 14 hinein, sind die quadratischen Gebäude mit Flachdach weiter

Studentendorf in Zahlen

1. Planung und Bauleitung:Generalplaner: Arbeitsgemeinschaft Liebel + Architekten BDA, Dipl.-Ing. Bernd Liebel, Richard-Wagner-Str. 14a, 73430 Aalen und AIP Architekten Dipl.-Ing. Amos A. Engelhardt, Ulmer Straße 80, 73431 Aalen.2. Zeitlicher Ablauf:Spatenstich am 4. November 2009, Baubeginn November 2009, Einweihung 26. Mai 2011. Alle fertiggestellten weiter
  • 178 Leser

50 Jahre Plakette

100 Jahre TÜV: im Dienst der Fahrzeugsicherheit
Historisches Durchstarten für sicheren Straßenverkehr im Jahr 2011: TÜV Süd feiert 100 Jahre sichere Mobilität und seit 50 Jahren prangt die TÜV-Plakette als Ausweis des ordnungsgemäßen Zustands bezüglich der Verkehrssicherheit und Umweltverträglichkeit an den Kennzeichen der Autos auf Deutschlands Straßen. weiter
  • 168 Leser

„Ich fahre nicht bei Nacht“

TÜV SÜD: 50 Jahre TÜV-Plakette – zahllose Ausreden
Aus den über 200 Kommentaren und Ausreden, die in den TÜV SÜD Service-Centern zusammengetragen wurden, nachfolgend die 50 häufigsten, respektive originellsten: weiter
  • 134 Leser
Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der TÜV-Plakette hat TÜV SÜD in die Statistiken geschaut, wie sich in den vergangenen knapp 20 Jahren die Mängel bei der Hauptuntersuchung (HU) entwickelt haben. Resultat: Stellte 1992 noch der Rostfraß die höchste Hürde zur Erteilung der Plakette dar, liegen heute andere Bauteile wie Beleuchtung, Bremsen und Lenkung weiter
  • 116 Leser

Schulkonzept kann Schule machen

Die Hohenstadter Grundschule geht neue Wege, die auch andere Einrichtungen einschlagen könnten
Not macht erfinderisch. Auch die Grundschule Hohenstadt geht im kommenden Schuljahr nun aus schierer Personalnot neue Wege. Die Lehrer der Grundschule mit gerade mal 20 Schülern werden zukünftig nach dem Marchtaler Plan unterrichten. Ein Projekt, das Vorbildfunktion haben könnte. weiter
  • 5
  • 677 Leser
Polizei schätzt Schaden auf 11.000 Euro

Tonnenweise Kupferspäne geklaut

Essingen. Gewaltsam drangen Unbekannte zwischen Freitag, 18 Uhr und Montag, 13 Uhr, über die Umzäunung auf ein Firmenareal beim Bahnhof ein, auf welchem Kupferspäne gelagert waren. Dort entwendeten sie ca. zwei Tonnen Kupferspäne im Wert von ca. 11.000 Euro, die sie in großen Mülleimern verluden und über ein Wiesengrundstück

weiter
  • 824 Leser

Bezahlung per EC-Karte im Rathaus Abtsgmünd

Terminal im Einwohnermeldeamt

Abtsgmünd. Einen neuen Service bietet die Gemeinde Abtsgmünd ihren Bürgerinnen und Bürgern ab sofort an: An einem EC-Cash-Terminal im Einwohnermeldeamt können die Gebühren für Ausweise, Pässe, Standesamtsgebühren, Fischereischeine, Baugenehmigungen usw. mit der EC-Karte bezahlt werden. Damit kommt die Gemeinde

weiter
  • 1
  • 565 Leser
Gemeinderat Kirchheim hat entschieden:

Schule Dirgenheim wird geschlossen

Kirchheim-am-Ries. Die Agenda „Freizeitangebote für die Jugend" hat im Sportplatzbereich Kirchheim in den vergangenen Jahren eine Reihe von Freizeit-Angeboten geschaffen und kümmert sich ehrenamtlich um die Pflege und den Unterhalt. Nun wird das Angebot um zwei Federwippen und einem Trampolin ergänzt. Mit einem Beachvolleyballfeld,

weiter
  • 693 Leser

Aktiver Umweltschutz der Gemeinde

Reparaturmaßnahme auf dem Klärwerk Untergröningen am 17. und 18.05 2011

Abtsgmünd. Um wieder eine optimale Sauerstoffversorgung der Bakterienmasse im Belebungsbecken zu garantieren und stabile Ablaufwerte zu erreichen, mussten die Belüftungseinheiten erneuert werden, das Ersatzgebläse ausgebaut und dem Hersteller zur Revision verschickt werden. Nach dem Abschalten des Abwasserzulaufs zur Belebung bzw.

weiter
  • 471 Leser
SSV Aalen zieht Bilanz

Mitgliederzahl stabil, gute Quote Jugendlicher

Aalen. „Der SSV befindet sich im Jubiläumsjahr in einer guten Verfassung. Die Mitgliederzahl ist mit knapp über 800 Personen stabil. Der Anteil der Jugendlichen beträgt 41 Prozent. Damit leistet der Verein einen großen gesellschaftlichen Beitrag im Bereich der Jugendarbeit." Dieses Resümee zog der Vorsitzende Albrecht

weiter
  • 789 Leser
Frau ist dement und orientierungslos

Vermisste 86-jährige Frau lebend gefunden

Lorch. Die 86-jährige Frau, die seit Montagnachmittag vermisst wurde, konnte am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr von Polizeibeamten in einem Wald ca. 500 Meter nordöstlich vom Kloster Lorch lebend gefunden werden. Die Frau war offenbar einen Hang heruntergerutscht und dort in hilfloser Lage liegengeblieben. Die Frau, die nach Polizeiangaben

weiter
  • 1084 Leser
Auch der ländliche Raum soll jetzt an die Datenautobahn angeschlossen werden. Viele Betreiber investieren in schnelles Breitband-Internet. Auch die neue Funktechnologie LTE, die auf früheren TV-Frequenzen sendet, könnte gerade für DSL-freie Zonen eine Lösung bieten. weiter
  • 344 Leser

Regionalsport (7)

Rund 150 Fahrer werden erwartet

Motorsport: In Schnaitheim
Das diesjährige 26. Jugend-Moto-Cross des MSC Schnaitheim wird am Sonntag veranstaltet. Es werden rund 150 Fahrer an der Schnaitheimer Rennstrecke, dem Hafnerhäule, erwartet. weiter
  • 209 Leser

6:3-Sieg über die Warriors

Baseball, Landesliga: MTV Aalen Strikers haben das Siegen nicht verlernt
Die Erleichterung war allen Beteiligten anzumerken, als Closing-Pitcher Waldemar Jürgens per „Strike-Out“ das 6:3 für die MTV Aalen Strikers gegen die Bad Mergentheim Warriors sicherstellte und damit für das Ende einer sieglosen Durststrecke sorgte. weiter
  • 265 Leser

Elks dominieren Grizzlies

Baseball, Regionalliga Süd-Ost: Bei Ellwangen ist der Knoten geplatzt
Am dritten Spieltag der Regionalliga platzte bei den Virngrund Elks gegen den Zweitligaabsteiger Freising Grizzlies der Knoten. Mit zwei eindrucksvollen Siegen (10:0 und 4:0) konnten die Spieler um Coach Kai Leiter den ersten Doppelsieg der Saison feiern. weiter
  • 5
  • 186 Leser

Neunmal Gold

Schwimmen, Jugendvielseitigkeitswettkampf in Aalen
20 Schwimmer und Schwimmerinnen der TSG Abtsgmünd holten 15 Medaillen – davon neunmal Gold – beim Jugendvielseitigkeitswettkampf in Aalen. Einen Vereinsrekord gab es über 100 Meter Lagen für Friederike Hoyer. weiter
  • 190 Leser

Sportmosaik

Von der 3. Liga in die Bezirksliga: Ralf Kettemann wagt einen radikalen Schnitt in seinem Fußballerleben. Der bisherige Mittelfeldspieler hat seine Profikarriere beendet und wechselt fünf Ligen tiefer zu einem Bezirksligisten – als Spielertrainer. „Wenn du vier Jahre Profi bist und zwei davon nur verletzt bist, und wenn du dazwischen nur weiter
  • 818 Leser

Aalen ruhig, Ahlen runter

Fußball, 3. Liga: VfR lässt sich Zeit bei den Neuen – Mehreren Clubs droht Abstieg
Letztendlich ist es eine Frage des Geldes. Der VfR Aalen jedenfalls geht den Preispoker nicht mit und bleibt in Sachen Neuverpflichtungen weiter geduldig. Und er könnte dabei von möglichen Insolvenzen anderer profitieren. Rot-Weiss Ahlen hat es bereits erwischt, nicht viel besser steht es um Babelsberg 03 und TuS Koblenz. weiter
  • 5
  • 1697 Leser

Philipp und Silas kommen zum Camp

Waldstetter Fußball-Camp
Der achtjährige Silas Schwendtner aus Westhausenund Philipp Röhrle (11) aus Schechingen werden dabei sein beim Waldstetter Fußballcamp vom 1. bis 5. August. Sie haben die beiden einzigen noch zu vergebenden Plätze gewonnen. weiter
  • 533 Leser

Überregional (89)

1,9 Millionen Euro für misshandelte Heimkinder

Die katholische Kirche in Württemberg wird voraussichtlich 1,9 Millionen Euro als Entschädigung an misshandelte Heimkinder zahlen. Der Diözesanrat hat in Schöntal (Hohenlohekreis) eine entsprechende Rückstellung im Haushalt beschlossen. Dies sei ein 'weiteres Signal der Bereitschaft, Verantwortung für das in katholischen Heimen in Württemberg geschehene weiter
  • 246 Leser

600 Songs und mehr als 100 Millionen verkaufte Platten

Bob Dylan hat rund 600 Songs geschrieben. Das Musikmagazin 'Rolling Stone' kürte sein Lied 'Like A Rolling Stone' 2004 zum besten Song aller Zeiten. Für den Song 'Things Have Changed' in Curtis Hansons Tragikomödie 'Wonder Boys' erhielt er 2001 einen Oscar. Dylan hat 34 Studioalben, 13 Live-Alben, 14 Kompilationen und 58 Singles veröffentlicht und mehr weiter
  • 300 Leser

Assad in Europa unerwünscht

EU-Außenminister schnüren Sanktionspaket gegen Syrien - Hilfsgelder gestrichen
Die EU hat Syriens Machthaber Assad mit einem Einreiseverbot und Vermögenssperren belegt. Auch gegen andere Länder wurden neue Sanktionen verhängt. weiter
  • 326 Leser

Auf einen Blick vom 24. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA West Eintr. Trier 1. FC Köln II 2:2 Mainz 05 II FC Homburg 1:3 Bor. Dortmund II SV Elversberg 1:3 SF Lotte Leverkusen II 1:0 Arminia Bielefeld II Mönchengladbach II 2:3 Preußen Münster SC Verl 0:1 Wuppertaler SV Kaiserslautern II 0:1 VfL Bochum II Düsseldorf II 2:3 Tabellenspitze 1Preußen Münster 33226556:2172 2Eintr. Trier 33187857:3361 weiter
  • 328 Leser

Brandanschlag auf S-Bahn

Ein wahrscheinlich vorsätzlich gelegter Brand bei der Berliner S-Bahn hat gestern ein Chaos verursacht. Außer erheblichen Beeinträchtigungen im Bahnverkehr und Staus auf den Straßen kam es zeitweise auch zu Störungen im Telefonnetz des Anbieters Vodafone. Auch konnten einige Stunden lang Fahrkarten nicht online gebucht werden. Menschen wurden nicht weiter
  • 272 Leser

Bund will Kosten für Behinderte abwälzen

Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will ihren Etat zu Ungunsten der Bundesagentur für Arbeit (BA) und der Rentenversicherung entlasten. Es geht um 155 Mio. EUR im Jahr sowie eine einmalige Zahlung von über 500 Mio. EUR. Den größten Anteil müsste die BA tragen. Dabei handelt es sich um die Rentenbeiträge für Behinderte, die in Werkstätten weiter
  • 380 Leser

Bürger fordern: Neue Gleise an die Autobahn

Zugunglück auf der Rheintalbahn löst Sicherheits-Diskussion aus - Ursache ist noch unklar
Das Zugunglück am Freitag im südbadischen Müllheim facht die Diskussion um die Trassenführung beim Ausbau der Rheintalbahn neu an. Bürgerbewegungen fordern, die neuen Gleise an die A 5 zu verlegen. weiter
  • 321 Leser

CDU will in Großstädten aufholen

Der Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Volker Kauder (CDU), hat Defizite bei der 'Großstadtkompetenz' der CDU festgestellt: 'Da müssen wir uns schon anstrengen, um als Großstadtpartei die richtigen Akzente setzen zu können.' Die CDU war bei der Bremer Bürgerschaftswahl am Sonntag hinter den Grünen auf dem dritten Platz gelandet. FDP-Fraktionschef weiter
  • 271 Leser

Commerzbank erhöht ihr Kapital

Die teilverstaatlichte Commerzbank macht unbeirrt vom Kursrutsch der vergangenen Wochen mit ihrer Mega-Kapitalerhöhung weiter. Heute beginnt der letzte der für die Altaktionäre schmerzhaften Schritte, mit denen sich das Institut von einem Großteil der Staatshilfen trennen will. Die Bank wirft gut 2,4 Mrd. neue Aktien zum Preis von 2,18 EUR pro Stück weiter
  • 405 Leser

Degenfechterin Monika Sozanska lässt aufhorchen

Degenfechterin Monika Sozanska (Heidenheim) hat beim Grand Prix in Havanna mit Platz zwei für die beste deutsche Platzierung gesorgt. Nach dem vorzeitigen Aus von Olympiasiegerin Britta Heidemann (Leverkusen) und Europameisterin Imke Duplitzer (Bonn) musste sich Sozanska in der kubanischen Hauptstadt erst im Finale der Italienerin Bianca Del Caretto weiter
  • 309 Leser

Die Rheintalbahn

Als Teil des Schienen-Korridors Rotterdam-Genua ist die Rheintalbahn eine der wichtigsten Güterzug-Trassen Europas. Auf der stark befahrenen Strecke verkehren im Normalbetrieb binnen 24 Stunden 300 bis 400 Personen- und Güterzüge. Die Bahn will die Strecke zwischen Karlsruhe und Basel für den Güterzugverkehr um zwei Gleise erweitern. Das soll 5,7 Milliarden weiter
  • 270 Leser

Drei Disziplinen

Sportklettern teilt sich in Schwierigkeitsklettern, Speed-Wettbewerb und Bouldern. Beim Schwierigkeitsklettern (Lead) muss eine bis zu 22 m hohe Hallenwand mit Höchstschwierigkeiten bis zum obersten Griff in acht Minuten bewältigt werden. Kletterer wie Thomas Tauporn und Sebastian Halenke benötigen drei bis vier Minuten. 'Top klettern', heißt das, wenn weiter
  • 290 Leser

Dynamo unter Druck

Zweitliga-Aufstieg: Dresden heute in Osnabrück
Aufstieg oder drohende Pleite - Dynamo Dresden steht heute (20.30 Uhr) am Scheideweg. Scheitert der ostdeutsche Fußball-Traditionsclub in der Relegation beim VfL Osnabrück und verpasst den Sprung in die 2. Bundesliga, droht das finanzielle Aus. Nicht ganz so dramatisch sieht es für den niedersächsischen Fahrstuhl-Club aus, dem nach dem 1:1 im Hinspiel weiter
  • 307 Leser

Ein VW Bulli erinnert an die Flower-Power-Zeit

Bundespräsident Christian Wulff eröffnet die neue Dauerausstellung im Bonner Haus der Geschichte
'Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945' heißt die Dauerausstellung im Bonner Haus der Geschichte, die Bundespräsident Wulff gestern eröffnete. weiter
  • 373 Leser

Energie-Experte mit vielen Leidenschaften

Der Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat schon in der Opposition Einfluss auf die Landespolitik genommen
Lange hat Franz Untersteller hinter den Kulissen Einfluss auf die Umwelt- und Energiepolitik Baden-Württembergs genommen. Nun soll er als Minister die hohen Erwartungen der grünen Basis erfüllen. weiter
  • 305 Leser

Engpässe im Stromnetz

Regierung nimmt Warnungen ernst - Experten: Kapazitäten ausgeschöpft
Die Regierung nimmt die Warnung der Netzbetreiber vor Stromausfällen ernst. Beim Tempo des Atomausstiegs sollen sie berücksichtigt werden. weiter
  • 321 Leser

Ermittler untersuchen Handys der Opfer

Ursache für Bahnunglück mit zwei Toten bei Memmingen noch immer unklar
Bei der Suche nach der Ursache für den Bahnunfall mit zwei getöteten Jugendlichen in Memmingen hoffen die Ermittler auf die Auswertung der Handys der Opfer. Zudem sollten die Leichen der 13- und der 16-Jährigen obduziert werden. Sie waren am Freitag von einem Zug erfasst worden. Laut Polizei wurde die 13-Jährige vom Zug gestreift und mitgerissen. Sie weiter
  • 297 Leser

Fakten zur Krise

Spaniens Wirtschaft steckt in einer schweren Krise: Jeder fünfte Erwerbsfähige ist arbeitslos. Seit 2007 ist die Arbeitslosigkeit von 8 Prozent auf fast 21 Prozent gestiegen - unter den EU-Mitgliedstaaten die höchste Arbeitslosenquote vor Litauen und Lettland (je 17 Prozent). Fast 45 Prozent der unter 25-Jährigen sind arbeitslos. Der Wohnungsbau ist weiter
  • 288 Leser

Fragen und Antworten rund um den EHEC-Erreger

Wie kann man das Risiko einer Erkrankung eindämmen? Eine Schutzimpfung gegen den EHEC-Erreger gibt es nicht. Auch eine Therapie mit Antibiotika ist problematisch. Durch Hygiene lässt sich das Risiko einer EHEC-Infektion aber deutlich einschränken. Nach Tier- und Bodenkontakt Finger nicht in den Mund stecken. Rohes Fleisch und leicht verderbliche Lebensmittel weiter
  • 306 Leser

Gefahr für Flieger bewiesen

Vulkanasche kann Scheiben und Triebwerke von Flugzeugen tatsächlich beschädigen. Zumindest, wenn die Teilchen so hart und scharfkantig sind, wie die des Vulkans Eyjafjallajökull. Ein Forscherteam hatte die 2010 ausgestoßene Asche des Vulkans untersucht: Die Partikel waren hart genug, um ein Pilotenfenster undurchsichtig werden zu lassen. Im Labor seien weiter
  • 317 Leser

Genie mit vielen Gesichtern

Heute feiert der Songwriter Bob Dylan seinen 70. Geburtstag
Die einen feiern ihn als musikalisches und poetisches Genie, die anderen verzeihen ihm seine ständigen Richtungswechsel nicht. Heute wird Bob Dylan 70. Die einzige Konstante in seinem Leben: der Wandel. weiter
  • 215 Leser

Gerdemann verpasst Sprung in die Top Ten

Ausgerechnet Rad-Oldie Chris Horner hat die Kalifornien-Rundfahrt gewonnen, Linus Gerdemann dagegen den Sprung in die Top Ten knapp verpasst. Auf dem letzten Tagesabschnitt über 129 Kilometer von Santa Clarita nach Thousand Oaks verteidigte der 39 Jahre alte Amerikaner seine 38 Sekunden Vorsprung in der Gesamtwertung auf seinen Radio-Shack-Teamgefährten weiter
  • 290 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 286 258,60 Euro Gewinnklasse 2 228 625,80 Euro Gewinnklasse 3 40 826,00 Euro Gewinnklasse 4 2510,20 Euro Gewinnklasse 5 167,40 Euro Gewinnklasse 6 43,70 Euro Gewinnklasse 7 25,50 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 582 900,20 Euro TOTO 2 1 1 2 1 0 1 1 0 0 1 1 0 Gewinnklasse weiter
  • 160 Leser

Griechenland schnürt ein Sparpaket

Das hochverschuldete Griechenland darf einer seiner größten Banken mit Subventionen aus der Klemme helfen. Die EU-Kommission bewilligte eine staatliche Rekapitalisierung der Agricultural Bank of Greece (ATE) in Höhe von bis zu rund 1,14 Mrd. EUR, hieß es gestern in Brüssel. Durch den an die Hilfe gekoppelten Umstrukturierungsplan könne die langfristige weiter
  • 415 Leser

Grün-Rot gegen Biogas-Pläne

Baden-Württembergs Minister für den Ländlichen Raum, Alexander Bonde (Grüne), läuft Sturm gegen neue Förder-Richtlinien für Biogas. Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) will in Zukunft große Biogasanlagen deutlich stärker fördern als kleine. 'Das ist eindeutig der falsche Akzent und schadet dem Ziel, den Ausbau erneuerbarer Energien voranzubringen', weiter
  • 316 Leser

Haas zu schnell platt

Erstrunden-Aus beim Comeback in Paris gegen den türkischen Nobody Ilhan
15 Monate musste Tommy Haas auf diesen Moment warten: In Paris kehrte der 33-Jährige gestern endlich im Einzel auf den Tennis-Platz zurück. Für einen Sieg gegen den Türken Marsel Ilhan aber reichte es nicht. weiter
  • 312 Leser

Haushüter mit jahrtausendealter Tradition

Mesner oder Küster können als Ursprung ihres Berufsstandes auf die Leviten im Alten Testament verweisen, die in der Synagoge halfen. Mesner, regional auch Messner oder Mesmer, ist abgeleitet vom lateinischen 'mansionarius' und bedeutet 'Haushüter'. In der Evangelischen Kirche Württemberg sind über 2000 Mesner und Hausmeister beschäftigt. Landesmesnerpfarrer weiter
  • 319 Leser

Hilfsdienste klagen: Kaum Freiwillige

Die Wohlfahrtsverbände finden zu wenige Freiwillige, um ihre 'Zivis' zu ersetzen. Manche Angebote für Alte und Kranke stehen vor dem Aus. weiter
  • 246 Leser

Hundefutter für Soldaten

Statt Rindfleisch gab es Hundefutter: Diesen Skandal hat ein russischer Offizier öffentlich gemacht. Nun wird gegen ihn selbst ermittelt. weiter
  • 308 Leser

In New Yorker Parks gilt jetzt ein Rauchverbot

Die Zigarette nach dem Picknick oder dem Konzert im Central Park ist Vergangenheit. Seit gestern gilt in den New Yorker Parks und an den Stränden der Metropole absolutes Rauchverbot. Wer dennoch mit Zigarette erwischt wird, muss zahlen. Mindestens 50 Dollar (35 Euro) kostet das, in besonderen Fällen sogar bis zu 250 Dollar. Von dem strikten Verbot sind weiter
  • 319 Leser

Jeder Sechste fällt durch

Kindersitze im Test: Viele gute Produkte, aber auch einige mit Mängeln
Kinder sollen auf dem Rücksitz bequem, aber auch sicher sitzen. Die meisten Auto-Kindersitze bieten das, wie eine Studie von Stiftung Warentest und ADAC ergab. Der Club warnt aber vor einigen Produkten. weiter
  • 371 Leser

Kettenreaktion ohne Strom

Bundestagsbericht beschreibt gravierende Folgen für Verbraucher
Deutsche Energieversorger warnen angesichts des früheren Atomausstiegs vor einem mehrtägigen Stromausfall. Die Folgen für die Verbraucher wären drastisch. Das geht aus einem Bundestagsbericht hervor. weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR · CDU: Stadt in Not

Es ist noch nicht lange her, da startete die CDU mit dem damaligen Hamburger Bürgermeister Ole von Beust als Galionsfigur eine besonders auf die großstädtische Wählerschaft zielende Mobilisierungskampagne. Nicht bloß an der Alster ist diese Offensive inzwischen verpufft. Auch in Berlin, München und Köln regiert die SPD, ebenso unverändert in Bremen. weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR · STROMNETZE: Unter Beobachtung

Nur gut, dass es Frühsommer ist und die Sonne zurzeit so intensiv scheint. Sie sorgt bis in den Abend hinein durch die Photovoltaikanlagen für so viel Strom, dass die Versorgung in ganz Deutschland gesichert ist, obwohl 13 der 17 Atomkraftwerke abgeschaltet sind. Im nächsten Winter könnte das anders aussehen, wenn dauerhaft acht Meiler nicht mehr laufen, weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR: Findige Ölmultis

Ginge es nicht darum, dass Autofahrern in schöner Regelmäßigkeit an den Zapfsäulen draufzahlen müssten, wäre die Debatte um den Tankstellenmarkt durchaus unterhaltsam. Die Mineralölkonzerne sind sich selbstredend keiner Schuld bewusst, wie auch: Sie sitzen am längeren Hebel. Wer sollte sie dafür schelten, dass sie aus ihrer Marktmacht Profit schlagen? weiter
  • 420 Leser

Konkurrenz hofft auf Vettel-Fehler

In der Formel 1 dominiert der Titelverteidiger fast nach Belieben - Nächstes Rennen in Monaco
Formel-1-Dominator Sebastian Vettel kennt keine Gnade und sammelt Sieg um Sieg. Schon am Sonntag in Monaco soll der fünfte Triumph in diesem Jahr folgen. Wer soll den Weltmeister stoppen? weiter
  • 330 Leser

Krankenkassen drohen Strafen

Koalition reagiert auf Verhalten nach City-BKK-Pleite
Nach dem Skandal um abgewiesene City-BKK-Versicherte will die Koalition mit empfindlichen Strafen für Krankenkassen-Chefs künftig Schikanen für Patienten verhindern. 'Das fängt bei Geldstrafen an und geht hin bis zur Abberufung von Vorständen', sagte Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) gestern nach einem Koalitionstreffen. Über die Höhe der Strafen, weiter
  • 272 Leser

KULTUR-TIPP

Brandt in Bad Mergentheim 'Archiv verworfener Möglichkeiten' heißt das Buch der Fotografin Naomi Schenck und des Journalisten Ulrich Rüdenauer, an dem 35 Autoren, Essayisten und Filmemacher von Wilhelm Genazino bis Wim Wenders und Feridun Zaimoglu mitgearbeitet haben. Sie alle waren aufgefordert, sich von den Fotografien Naomi Schencks inspirieren zu weiter
  • 311 Leser

KULTURTIPP: Lesung mit Matthias Brandt

'Archiv verworfener Möglichkeiten' heißt das Buch der Fotografin Naomi Schenck und des Journalisten Ulrich Rüdenauer, an dem 35 Autoren, Essayisten und Filmemacher von Wilhelm Genazino bis Wim Wenders und Feridun Zaimoglu mitgearbeitet haben. Sie alle waren aufgefordert, sich von den Fotografien Naomi Schencks inspirieren zu lassen. Die Form konnten weiter
  • 263 Leser

LAND UND LEUTE vom 24. Mai

Israel verweigert Einreise Münsingen - Die beiden Münsinger Jürgen und Josef Bleher dürften die letzten Heimkehrer gewesen sein, die an der Allgäu-Orient-Rallye 2011 teilgenommen hatten. Am Sonntagabend sind Vater und Sohn nach genau 9442 Kilometern mit einem Mercedes-Kombi, Baujahr 1988, wohlbehalten zu Hause angekommen. Das Rallyeziel, Jordanien, weiter
  • 370 Leser

Lebensgefährlicher Darmkeim

Zahl der Infektionen steigt rasant - Betroffen sind vor allem Frauen in Norddeutschland
Nierenleiden, Gefäßschäden und Blutarmut - immer mehr Infektionen mit dem lebensgefährliche Darmkeim EHEC werden in Deutschland registriert. Grund ist womöglich ungewaschenes Gemüse. weiter
  • 338 Leser

LEITARTIKEL · SPANIEN: Das Volk haftet unbeschränkt

Spanien ist über Nacht schwarz geworden. Mariano Rajoys konservative Volkspartei (PP) ist unbestrittene Siegerin der Wahlen am Sonntag. Auch wenn die Zusammensetzung von Regional- und Kommunalparlamenten zur Abstimmung stand, die Botschaft dieses Sieges ist klar: Nach drei Jahren Krise trauen die meisten Spanier der sozialistischen Regierung von José weiter
  • 276 Leser

Leitindex deutlich im Minus

Sorgen um Griechenland und Italien trüben Stimmung
Eine Vielzahl von Nachrichten hat den deutschen Aktienmarkt zu Wochenbeginn deutlich ins Minus gedrückt. Er erreichte den tiefsten Stand seit etwa einem Monat. Nach Einschätzung von Börsianern sorgt insbesondere die Diskussion um eine mögliche Umschuldung Griechenlands für Unruhe. Auch die Herabstufung der langfristigen Kreditwürdigkeit Italiens setzt weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick vom 24. Mai

Jane Fonda Die amerikanische Schauspielerin und Oscar-Gewinnerin Jane Fonda sieht mit ihren 73 Jahren sehr gut aus - sie lässt sich ihre Schönheit auch einiges kosten. Wie sie der britischen Zeitung 'Daily Mail' verriet, hat sie ein kleines Vermögen in ihr makelloses Lächeln investiert. Die ehemalige Aerobic-Queen sagte dem Blatt: 'Sehen Sie diese Zähne? weiter
  • 378 Leser

Lotto-Gewinner muss warten Veranstalter kann Jackpot nicht auszahlen - Er ist pleite

Ein Lottospieler hat in Tschechien zwar den gut gefüllten Jackpot geknackt, doch auf seinen Gewinn in Höhe von einer Million Euro wird er vielleicht vergeblich warten. Die Lotteriegesellschaft 'Sazka' ist nämlich pleite. Ob der Mann mit den sechs Richtigen das Geld erhält, entscheidet nun der Insolvenzverwalter, wie dessen Kanzlei bestätigte. Die Gesellschaft weiter
  • 258 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.05.-20.05.11: 100er Gruppe 38-45 EUR (42,50 EUR). Notierung 23.05.11: minus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 26.524 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 353 Leser

Microsoft startet Kamerafahrten in Deutschland

Der Softwareriese Microsoft beginnt jetzt auch in Deutschland mit den Kamerafahrten für seinen Straßenfoto-Dienst Bing Streetside. Die Kameraautos sollten nach einer letzten technischen Überprüfung gestern oder heute ihre Fahrten beginnen, sagte eine Konzernsprecherin. Zunächst sollen Straßenzüge und öffentliche Plätze in den bayerischen Städten Nürnberg, weiter
  • 447 Leser

Mindestlohn findet neue Freunde

FDP-Landesvize Wolff stößt Diskussion an
In der FDP wächst die Zahl der Befürworter für einen generellen Mindestlohn, solange ihn nicht die Politik festlegt, sondern unabhängige Gremien. weiter
  • 378 Leser

Mineralölriesen wehren sich

Tankstellenketten: Der Wettbewerb funktioniert
Die Kartellwächter sehen aus der Struktur des Tankstellenmarktes Nachteile für die Verbraucher erwachsen. Doch die Branche weist diese Einschätzung zurück. Und die Regierung überlegt noch. weiter
  • 469 Leser

Mona Barthel - erst Abi, dann Tennis

Ausgerechnet nach dem bislang größten Moment in ihrem noch jungen Tennis-Leben streikte das Handy. 'Ich weiß daher nicht, ob jemand gratuliert hat', sagte Mona Barthel nach ihrem Erstrundensieg bei den French Open. Nur gut, dass Mutter Hannelore in Paris war, so konnte die pensionierte Lehrerin die erste Sternstunde ihrer 20 Jahre alten Tochter live weiter
  • 288 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. Mai

Auf der Flucht vor der Polizei sind in Köln zwei Einbrecherinnen sprichwörtlich stecken geblieben. Die 20- und 45-Jährigen waren in eine Dachgeschosswohnung eingebrochen. Als sie von einer Zeugin überrascht wurden, wollten sie mit dem altersschwachen Fahrstuhl fliehen - und blieben stecken. Die Polizei hatte somit leichtes Spiel: Sie musste die Diebinnen weiter
  • 274 Leser

Noch keine Häufung im Land

Die Welle von Durchfallerkrankungen aus Norddeutschland ist bisher an Baden-Württemberg vorbeigezogen. Seit Jahresbeginn wurden im Südwesten zwar ebenfalls 14 Fälle von EHEC-Infektion gemeldet. Aber: 'Der Erkrankungsbeginn der gemeldeten Fälle liegt vor dem Zeitpunkt der Häufung. Einen Bezug zu den Fällen in Norddeutschland schließen wir derzeit somit weiter
  • 276 Leser

Notarzt kommt oft zu spät

Große Probleme bei Einhaltung der 15-Minuten-Frist
Nur in drei der 37 baden-württembergischen Rettungsdienstbereiche haben die Notärzte 2010 die gesetzlichen Hilfsfristen einhalten können. Das 1998 verabschiedete Gesetz schreibt vor, dass die Notärzte in mindestens 95 Prozent der Fälle binnen 15 Minuten am Einsatzort eintreffen sollen. Dieser Wert ist aber nur in Biberach, Karlsruhe und Konstanz erreicht weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai

Plädoyer der Anwälte Im Prozess gegen Wettermoderator Jörg Kachelmann hält heute die Verteidigung ihr Plädoyer vor dem Landgericht Mannheim. Die Staatsanwaltschaft hatte vergangenen Dienstag vier Jahre und drei Monate Haft wegen besonders schwerer Vergewaltigung und Körperverletzung beantragt. Es wird erwartet, dass die Verteidiger Johann Schwenn und weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai

Leipzig kooperiert mit Tokio Der designierte Intendant der Oper Leipzig, Ulf Schirmer, setzt beim Spielplan für die kommende Saison auf eine Mischung aus klassischem Opernrepertoire und Neuentdeckungen. Zu den Neuinszenierungen gehört Verdis Oper 'Macbeth'. Sie ist als Koproduktion mit der Oper Tokio geplant und wird von Chefregisseur Peter Konwitschny weiter
  • 248 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai

Personal ist Pflicht Ein Pflegeheim, das zu wenig Personal einsetzt, muss einen Teil der erhaltenen Vergütung an Heimbewohner, Pflegekassen und Sozialhilfeträger zurückerstatten. Das hat das Landessozialgericht Hessen im Fall einer Einrichtung aus dem Main-Kinzig-Kreis entschieden. Das Heim hatte sich in einer Leistungs- und Qualitätsvereinbarung zu weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai

91 Festnahmen Fußball: Bei Ausschreitungen im Vorfeld des Münchner Derbys zwischen 1860 und dem FC Bayern (2:0) in der A-Junioren-Bundesliga am Sonntag sind 91 Personen vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. Das teilte die Münchner Polizei gestern in ihrem Abschlussbericht mit. Im Umfeld des Grünwalder Stadions war es zu Schlägereien zwischen den weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai

Todesopfer identifiziert Mannheim - Nach dem Mord in einer Mannheimer Kleingartenanlage ist die Identität des Toten geklärt. Es handelt sich nach Polizeiangaben um einen 48-Jährigen, der in der Anlage einen Kamin bauen sollte, wie ein Polizeisprecher sagte. Zwei 20 und 38 Jahre alte Freunde des Toten kamen zunächst in Haft. Sie beschuldigten sich gegenseitig, weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 24. Mai

Ryanair erhöht die Preise Nach Easyjet kündigt mit der irischen Gesellschaft Ryanair nun Europas Nummer 1 unter den Billigfliegern höhere Preise an. Die Iren rechnen im Schnitt mit 12 Prozent höheren Preisen. Als Grund gibt Ryanair die gestiegenen Kerosinkosten an. Galileo-Start im Oktober Die ersten zwei funktionstüchtigen Satelliten des europäischen weiter
  • 431 Leser

Radprofi stirbt unter Garagentor

Der internationale Radsport wird von einem weiteren tragischen Unglück erschüttert. Der Spanier Xavier Tondo vom Team Movistar ist gestern in Granada bei einem ungewöhnlichen Unfall ums Leben gekommen. Der 32-Jährige wurde vor einer geplanten Trainingsfahrt von einem Garagentor erdrückt. Manager Eusebio Unzue hat den Unfall bestätigt. Das Team Movistar weiter
  • 276 Leser

Rechtsruck in Spanien

Sozialisten lehnen Neuwahlen ab - Proteste dauern an
Debakel für die spanischen Sozialisten: Sie erzielten bei Regional- und Kommunalwahlen das schlechteste Ergebnis der jüngeren Geschichte. Dennoch lehnt der sozialistische Regierungschef Zapatero Neuwahlen ab. weiter
  • 315 Leser

Retter zu lange unterwegs

Innenminister Reinhold Gall (SPD) mahnt Verbesserung der Einsatzzeiten an
Nur in drei der 37 Rettungsdienstbereiche konnten die Notärzte im vergangenen Jahr die gesetzlich vorgeschriebenen Hilfsfristen einhalten. Der neue Innenminister Reinhold Gall (SPD) verspricht Besserung. weiter
  • 306 Leser

Runter vom Gas

Im Streifenwagen unterwegs auf der A 8 - Polizei bremst Raser
Die neue grün-rote Landesregierung ist für ein Tempolimit auf der Autobahn, der Bundesverkehrsminister dagegen. Mit weniger Tempo sinken die Unfallzahlen, besser für die Umwelt ist es auch, sagen Experten. weiter
  • 333 Leser

Schlägertrupp zu Jugendstrafen verurteilt

Mit Schlagstöcken und Stahlrohren haben neun junge Männer auf Kneipengäste in Nürtingen eingedroschen. Gestern wurden sie zu Jugendstrafen von bis zu drei Jahren verurteilt. Vor gut einem Jahr hatten die heute 18- bis 21-Jährigen nach Ansicht des Stuttgarter Landgerichts die Kneipe im Kreis Esslingen überfallen und fünf Besucher verletzt. Der Vorsitzende weiter
  • 321 Leser

Schock in Wien

Spielabbruch nach Randale durch Hooligans
Nach einer der schwärzesten Stunden des ohnehin leiderprobten österreichischen Fußballs blickt das Alpenland schockiert auf die Folgen der Aktion: 25 verletzte Fans, drei verletzte Polizisten - aber nur drei Festnahmen beim Abbruch des Wiener Derbys zwischen Rapid und Austria am Sonntag. Dort feierten friedliche Austria-Fans im Hanappi-Stadion die 2:0-Führung weiter
  • 306 Leser

Schuldenkrise drückt Eurokurs

Der Euro hat gestern seine Talfahrt fortgesetzt. Zeitweise sank die Gemeinschaftswährung erstmals seit März wieder unter 1,40 US-Dollar. Gleich eine Reihe von Faktoren wurden von Händlern für die Kursverluste genannt. Hauptgrund ist die europäische Schuldenkrise. Die US-Ratingagentur Fitch hatte am Freitag die Bonität Griechenlands stark um drei Noten weiter
  • 397 Leser

Schwerste Routen ganz leicht

Gmünder Sportkletterer Tauporn und Halenke gehören zu den Weltbesten
Auf der Welt gibt es nur wenige Bessere. Thomas Tauporn und Sebastian Halenke vom DAV Schwäbisch Gmünd, beide Junioren- und Jugend-Weltmeister, zählen zu den Stars der zunehmenden Sportkletterszene. weiter
  • 282 Leser

Sitzaktion gegen Stuttgart 21

Mit einer Sitzblockade haben Stuttgart-21-Gegner ihren Protest gegen das umstrittene Bahnprojekt zum Ausdruck gebracht. Mehr als 300 Menschen ließen sich vor einer Baustellenzufahrt am Stuttgarter Hauptbahnhof gegenüber des Südflügels nieder. Die von Musik und Lesungen begleitete Aktion, die bis heute andauern soll, verlief friedlich (Südwestumschau). weiter
  • 268 Leser

Spätestens nach 15 Minuten am Unfallort

Für Notärzte und Rettungswagen gilt eine gesetzliche Hilfsfrist: Die Einsätze müssen so organisiert sein, dass in jedem Dienstbereich bei 95 Prozent aller Einsätze die Helfer allerspätestens nach 15 Minuten vor Ort sind. Die Vorgabe wird mancherorts nur knapp erfüllt oder unterschritten. Bei den Notarzteinsätzen schaffte Waldshut beispielsweise nur weiter
  • 246 Leser

Steigende TV-Quote

Auch Sebastian Vettels vierter Saisonsieg in der Formel 1 hat RTL eine glänzende Quote beschert. Durchschnittlich 6,24 und in der Spitze sogar bis zu 6,95 Millionen Zuschauer sahen das Rennen in Barcelona. Das waren 390 000 Zuschauer mehr als beim Spanien-Grand-Prix des Vorjahres. Der Marktanteil lag bei hervorragenden 39,7 Prozent. weiter
  • 333 Leser

STICHWORT · STABILITÄTSRAT: Wächter über Länderfinanzen

Berlin, Bremen, das Saarland sowie Schleswig-Holstein müssen das Sanierungsprogramm ihrer Haushalte kontrollieren lassen. Dem Stabilitätsrat gehören die Finanzminister von Bund und Ländern sowie der Bundeswirtschaftsminister an. Er wurde mit der Föderalismusreform II zusammen mit der sogenannten Schuldenbremse eingerichtet. Basis der Überwachung bilden weiter
  • 277 Leser

Teurer Spaß

USA: Reichlich Gas geben kostet viele Dollar
Auch in dem Land, in dem die Menschen fast alles mit und im Auto erledigen, gilt ein Tempolimit. Schneller als knapp 130 darf keiner fahren. weiter
  • 258 Leser

THEMA DES TAGES vom 24. Mai

TEMPOLIMIT STATT FREIER FAHRT Die neue Landesregierung ist für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn. Wir beschreiben, was dafür und dagegen spricht. Ein Experte sagt, warum Autofahrer rasen. weiter
  • 363 Leser

Traumjob wirft zu wenig ab

Sparmaßnahmen der Kirchen machen hauptamtlichen Mesnern zu schaffen
Mesner gehören seit jeher zum wichtigen Personal der Kirchen. Doch Sparaktionen in den Pfarrgemeinden verschonen auch sie nicht. Der Trend geht zum Halbtagsjob und zum Ehrenamt für Gotteslohn. weiter
  • 290 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - French Open in Paris 3. Turniertag, 1. Runde ab 11.00 Uhr Radsport - Giro d'Italia, 16. Etappe Bergzeitfahren, Belluno - Nevegal ab 14.30 Uhr Fußball - Viernationenturnier in Dublin Republik Irland - Nordirland ab 20.45 Uhr SPORT 1 Handball - Bundesliga, 32. Spieltag VfL Gummersbach - RN Löwen ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 293 Leser

Viele unterschätzen die Gefahr

Experte: Schnelles Fahren allgemein akzeptiert
Viele Autofahrer glauben, die Gefahren bei rasanter Fahrweise zu beherrschen, sagt Bernhard Schlag. Der Verkehrspsychologe der TU Dresden will neue Wege gehen, um Autofahrer zu erreichen. weiter
  • 256 Leser

Vier Länder wegen Schulden unter Aufsicht

Stabilitätsrat prüft Haushalte von Berlin, Bremen, Saarland und Schleswig-Holstein
Wegen drohender Haushaltsnotlage werden Berlin, Bremen, das Saarland sowie Schleswig-Holstein schärfer an die Kandare genommen. Die vier finanzschwachen und besonders hoch verschuldeten Länder müssen ein fünfjähriges Programm zur Sanierung ihrer Haushalte vorlegen und sich regelmäßigen Kontrollen unterwerfen. Unmittelbare Konsequenzen hat der gestrige weiter
  • 320 Leser

Vulkanasche breitet sich aus

Wolke soll heute Schottland und Irland erreichen - Erste Fluggesellschaft reagiert
Ganz so schlimm wie 2010 wird es nicht. Doch nach dem Ausbruch des Grimsvötn breitet sich die Vulkanasche aus. Erst waren nur Teile Norwegens und Grönlands betroffen, nun streicht Schottland Flüge. weiter
  • 265 Leser

Wirtschaft im Südwesten boomt

Nicht einmal hohe Rohstoff- und Energiepreise sowie die zunehmende Inflation können die boomende Wirtschaft in Baden-Württemberg bremsen. Die Auftragsbücher der Betriebe sind voll, die Umsätze steigen, wie eine gestern in Stuttgart veröffentlichte Umfrage der zwölf baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern (IHK) ergab. Vor allem die Industrie weiter
  • 439 Leser

Woods in der Weltrangliste im freien Fall

Der freie Fall von Superstar Tiger Woods in der Golf-Weltrangliste geht weiter. Im neuen Ranking rutschte der Amerikaner im Vergleich zur Vorwoche um vier Plätze auf Rang zwölf ab und gehört damit erstmals seit April 1997 nicht mehr zu den zehn besten Golfprofis der Welt. Eine Woche vor seinem ersten Sieg beim US Masters lag Woods damals auf Platz 13. weiter
  • 239 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Software AG kauft zu Der Darmstädter Softwarehersteller Software AG verstärkt sich in den USA. Mit dem Zukauf der in San Francisco ansässigen Terracotta Inc. bauen die Darmstädter ihr Engagement im sogenannten Cloud Computing aus. Unter 'Cloud Computing' versteht man die Bereitstellung von IT-Diensten aller Art aus dem Netz. Für das US-Unternehmen zahlt weiter
  • 437 Leser

Zur Person vom 24. Mai

Franz Untersteller, 1957 im saarländischen Ensheim geboren, katholisch, verheiratet, zwei Kinder. Studium der Landschaftsplanung an der FH Nürtingen, Abschluss als Diplom-Ingenieur. Mitarbeiter am Öko-Institut Freiburg, 1983 bis 2006 parlamentarischer Berater der Grünen im Landtag. Seit 2006 Abgeordneter, zuerst für den Wahlkreis Bietigheim-Bissingen, weiter
  • 277 Leser

Zäher Kämpfer für die Landwirte

Der langjährige Präsident des Landesbauernverbands, Ernst Geprägs, starb mit 81 Jahren
Er war ein Bauernführer von altem Schrot und Korn: der Schwabe Ernst Geprägs. Der langjährige Präsident ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Unter seiner Ägide entstand der Landesbauernverband. weiter
  • 438 Leser