Artikel-Übersicht vom Samstag, 28. Mai 2011

anzeigen

Regional (5)

875-Jahr-Feier – ein Augenschmaus

Bunter, historischer Umzug mit rund 1000 Mitwirkenden eröffnet die Unterkochener Sommertage am Samstag
875 Jahre alt wird Unterkochen in diesem Jahr. Klar, dass die Sommertage am Wochenende etwas ganz Besonderes werden sollten. Bereits die Eröffnung hatte es in sich. Mit einem bunten, historischen Festumzug sind die „Kochemer“ am Samstag in ihr großes Jubiläumsfest gestartet. weiter

Turnzwerge treffen Break-Dancer

Kinderfest: Grundschule Schloßberg und Kindergärten Flochberg und Schloßberg
Auf dem Schulgelände in Schloßberg feierten die Kinder der Grundschule Schloßberg sowie die Kindergärten von Flochberg und Schloßberg gemeinsam ihr Kinderfest. Das bunte und fröhliche Treiben stand unter dem Motto „Gesund und fit – komm, mach mit“. weiter
Streit im Kälblesrainweg - Polizei sucht Zeugen

Telefonzelle geht zu Bruch

Am Samstag gegen 4.30 Uhr stritten sich offenbar mehrere Personen im Kälblesrainweg im Bereich der Einmündung zum Platanenweg, berichtet die Aalener Polizei. Kurz darauf hörten Anwohner, wie offenbar eine Scheibe zu Bruch ging. Wie sich später herausstellte, gehörte die Scheibe zu einer Telefonzelle, an der nun ein Schaden von

weiter
  • 597 Leser

Damals war’s eine „große Sache“

Ökumenisches Gemeindezentrum Peter und Paul feierte 25 Jahre unter einem Dach mit Festabend am Freitag
Die Dankbarkeit für gemeinsame 25 Jahre unter einem Dach wurde am Freitagabend beim Festabend zu „25 Jahre Ökumenisches Gemeindezentrum Peter und Paul auf der Heide“ deutlich. Ebenso wurde nach Neckargemünd geblickt. Dort gibt es seit 36 Jahren gelebte Ökumene im Kirchenzentrum „Arche“. weiter
  • 616 Leser
Polizeibericht - Kurz nach Mitternacht

Kappelbergtunnel bei Fellbach nach Autobrand gesperrt

Aufgrund eines technischen Defektes an einem stark rauchenden Pkw am Tunneleingang des Kappelbergtunnels löste die Brandmeldeanlage infolge der Sichttrübung aus. Daraufhin wurde die Röhre in Fahrtrichtung Waiblingen durch das Tunnelsystem gesperrt. Der Verkehr wurde schon an der Benzstraße in Cannstatt über Fellbach ab, bzw.

weiter
  • 4
  • 731 Leser

Regionalsport (2)

Essingen greift nach dem Titel

Fußball, Landesliga: Eine Vorentscheidung - oder sogar mehr?

War das die Entscheidung? Nach dem Dorfmerkinger Patzer (siehe andere Meldung) steht der TSV Essingen ganz kurz vor dem Gewinn der Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Fußball-Verbandsliga. Fünf Punkte Vorsprung hat der TSV auf die SFD - bei nur noch zwei ausstehenden Partien. Der 2:1-Sieg gegen Deizisau war auf dem Weg

weiter
  • 5
  • 961 Leser

SFD patzen nach Platzverweis

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen verliert gegen Weilheim

Bis zur gelb-roten Karte gegen Fabian Stankowitz lief für die SF Dorfmerkingen noch alles nach Plan - man führte 1:0 durch ein Tor von Didi (52.) und hatte den Dreizehnten Weilheim auch im Griff. Dann jedoch kam in der 56. der Platzverweis, und danach zerfiel die Defensive der SFD in ihre Einzelteile. Das ist natürlich ein ganz herber

weiter
  • 5
  • 958 Leser

Überregional (86)

'Das Doppelte an Strom ist drin'

Modernisierung und Neubau: Betreiber von Wasserwerken werben für Ausbau der Anlagen
Strom, klimaschonend aus Wasserkraft: Die Technik ist altbewährt. Kann sie aber umweltverträglich ausgebaut werden? Wasserkraftler sagen: das Doppelte ist machbar. Fischer und Naturschützer sind skeptisch. weiter
  • 361 Leser

'Ernster als Schweinegrippe'

EHEC: Kliniken in Hamburg überfüllt - Spenderplasma soll Leben retten
In norddeutschen Krankenhäusern herrscht Ausnahmezustand. Ärzte und Schwestern schieben wegen des gefährlichen Darmkeims EHEC Sonderschichten. Spenderplasmen sollen Patienten am Leben halten. weiter
  • 265 Leser

'Halal'-Lebensmittel fehlen oft im Sortiment

Nahrung, die den Anforderungen des Islams entsprechen, bietet großes Marktpotenzial
In deutschen Supermärkten sind 'Halal'-Lebensmittel noch immer Mangelware. Dabei würden 80 Prozent der hier lebenden Muslime die Lebensmittel, die den Anforderungen des Islam entsprechen, dort kaufen. weiter
  • 560 Leser

'Unser Schwarzwald'

Die Ausstellung 'Unser Schwarzwald. Romantik und Wirklichkeit' im Augustinermuseum in Freiburg ist bis 30. Oktober zu sehen. Sie ist in sieben Kapitel unterteilt, die einen Überblick geben über den Schwarzwald, wie er im 19. Jahrhundert war. Geöffnet ist die Ausstellung von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro. www.freiburg.de/museen weiter
  • 366 Leser

183 Kinder Opfer von Gewalt

Zahl der Todesfälle um 20 Prozent gestiegen - Mehr Vormundkontrollen
Die Zahl der getöteten Kinder und der registrierten Misshandlungs- und Missbrauchsfälle ist 2010 gestiegen. Jeden zweiten Tag stirbt ein Kind gewaltsam. weiter
  • 316 Leser

Abbestelltes Grün

Boykott trifft Verarbeiter und Zulieferer im Südwesten
Gemüsebauern und Verarbeitern im Südwesten drohen durch die Schlagzeilen um den Darmkeim EHEC deutliche Einbußen. Viele Küchen- und Kantinenchefs haben ihre Bestellungen vorsichtshalber storniert. weiter
  • 389 Leser

Absturz dauerte drei Minuten

Todesflug Rio-Paris: Ermittler veröffentlichen Vorbericht
Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach der Flugzeugkatastrophe über dem Atlantik mit 228 Toten haben die französischen Ermittler die letzten Minuten des Fluges AF447 rekonstruiert. Der Absturz des Airbus auf dem Weg von Brasilien nach Frankreich habe dreieinhalb Minuten gedauert, teilten die Luftfahrtermittler gestern mit. Der Pilot hatte das Cockpit weiter
  • 342 Leser

Agentur zweifelt an Japans Kreditwürdigkeit

. Die Ratingagentur Fitch hat die künftige Kreditwürdigkeit Japans angezweifelt. Gründe sind die gewaltige Schuldenlast des Landes und die Folgen des verheerenden Erdbebens. Fitch senkte den Ausblick für die langfristige Beurteilung von 'stabil' auf 'negativ', wie die Ratingagentur gestern mitteilte. Die Bonität Japans werde allerdings weiterhin mit weiter
  • 363 Leser

Angebote für Riesterverträge irreführend

Die Angebotsunterlagen für Riesterverträge sind nach Auffassung der Zeitschrift 'Ökotest' häufig irreführend oder sogar fehlerhaft. Die bis zu 60 Seiten langen Offerten enthielten häufig unvollständige, widersprüchliche oder verwirrende Angaben, berichtet 'Ökotest'. Tester hatten den Angaben zufolge 144 Riester-Offerten von 30 Versicherungen analysiert weiter
  • 315 Leser

Auf einen Blick vom 28. Mai

FUSSBALL OBERLIGA, 36. Spieltag SV Waldhof - TSG Weinheim 1:0 (0:0) VfL Kirchheim - Norm. Gmünd 3:0 (2:0) LANDESLIGA, Staffel 1, 28. Spieltag TSG Bretzfeld-Rappach - Neckarsulm 1:1 SV Fellbach - FC Heilbronn 4:0 LANDESLIGA, Staffel 4, 32. Spieltag FV Ravensburg II - FV Biberach 2:4 TENNIS FRENCH OPEN in Paris (16,8 Mio. Euro) Herreneinzel, 3. Runde: weiter
  • 299 Leser

Autos aus Tradition

Steffen Hahn hat seit der Wirtschaftskrise keine Angst mehr - vor nichts
Ein Traditionsunternehmen in der vierten Generation von seinem Vater zu übernehmen, ist schwer. Wenn das auch noch in der Wirtschaftskrise sein muss, steigt die Anforderung. Steffen Hahn hat es geschafft. weiter
  • 506 Leser

Bauern und ihre beste Kuh im Stall

Die Milch machts - davon sind nicht nur Ernährungsexperten, sondern auch Landwirte überzeugt. Anlässlich des internationalen Tages der Milch stellen Bauern aus der Region ihre liebsten Rindviecher vor. Auch Biolandwirt Bernd Lieberherr aus Kirchheim erzählt, was er an seiner Eva zu schätzen weiß. Mehr dazu auf Seite 8. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 434 Leser

Bauern werfen tonnenweise Gemüse weg

Die deutschen Gemüsebauern haben derzeit Einbußen in Höhe von 2 Mio. Euro pro Tag zu verkraften, sagte ein Sprecher des Deutschen Bauernverbands in Berlin. Im Norden Deutschlands werfen sie wegen des EHEC-Erregers tonnenweise Salatköpfe, Tomaten und Gurken auf den Müll. Fünf Großabnehmer des Einzelhandels haben dort ihre Gemüsebestellungen storniert. weiter
  • 407 Leser

Bund und Länder: Aus für Altmeiler

Die sieben ältesten Atomkraftwerke sollen nach dem Willen von Bund und Ländern nie wieder ans Netz. Darauf einigten sich die Umweltminister gestern, wie Bundesminister Norbert Röttgen (CDU) in Wernigerode mitteilte. Damit gaben sie ein entscheidendes Signal für die Atomverhandlungen der schwarz-gelben Koalition am Sonntag. Noch aber streiten Union und weiter
  • 247 Leser

Commerzbank feiert Integration

Dresdner Bank nach 999 Tagen übernommen
Die Commerzbank hat bei der Einbindung der Dresdner Bank keine Kunden verloren. Die größte Integration der Bankengeschichte ist fast zu Ende. weiter
  • 441 Leser

Der Mythos 'Wembley-Stadion' lebt

Star-Architekt Norman Foster nannte sein 1,4 Milliarden Euro teures Werk bei der Eröffnung 2007 das 'beste Fußballstadion der Welt'. Kaum eine andere Spielstätte lebt so sehr vom Mythos wie das Londoner Wembley-Stadion, wo heute Manchester United und der FC Barcelona im Champions-League-Finale aufeinander treffen. 2003 wurde die alte, 1923 erbaute Arena weiter
  • 284 Leser

Die Ulmer feiern ihren Schneider

Vor jetzt 200 Jahren versuchte Albrecht Ludwig Berblinger, der 'Schneider von Ulm', über die Donau zu fliegen. Daran erinnert Ulm am Wochenende mit einem großen Fest, womit auch der 200. Geburtstag des Stadtparks Friedrichsau gefeiert wird. In einer Ausstellung im Stadthaus ist das Fluggerät aus dem Berblinger-Film von Edgar Reitz zu sehen. Foto: dpa weiter
  • 317 Leser

Duell der Giganten

Champions League: FC Barcelona heute im Finale gegen Manchester United
Messi gegen Rooney, Guardiola gegen Ferguson, Barca gegen ManUnited: Beim Champions-League-Finale bekommen die Zuschauer das Beste zu sehen, was der europäische Vereinsfußball derzeit zu bieten hat. weiter
  • 268 Leser

EHEC-Infektion kann man behandeln

Ärzte und Forscher in Heidelberg, Montreal und Paris haben in der Online-Version des 'New England Journal of Medicine' über die erfolgreiche Behandlung von drei Kleinkindern, die 2010 an einem schweren hämolytische urämischen Syndrom (HUS) nach einer Infektion mit EHEC-Bakterien litten, berichtet. Das Fachmagazin hatte sich wegen der aktuellen EHEC-Fälle weiter
  • 342 Leser

Entschädigung für Heimkinder

Die Chancen früherer Heimkinder auf schnelle Entschädigung sind gewachsen. Die Jugend- und Familienminister der Bundesländer haben sich auf eine Beteiligung an dem geplanten Entschädigungsfonds geeinigt. Das sei ein 'Durchbruch', sagte die Vorsitzende der Jugendministerkonferenz, NRW-Familienministerin Ute Schäfer (SPD), gestern in Essen. Der vom Bundestag weiter
  • 307 Leser

Erkrankte Schüler auf dem Weg der Besserung

Die gute Nachricht wurde bereits gestern Morgen verbreitet: Die Mehrzahl der Schüler, die am Donnerstag aus einer Jugendherberge in Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) wegen Brechdurchfalls in Krankenhäuser gebracht werden mussten, konnte die Kliniken wieder verlassen. Insgesamt waren 27 Gäste der Jugendherberge an der Magen-Darm-Infektion weiter
  • 269 Leser

Federer ohne Satzverlust

Der Schweizer Roger Federer ist ohne Probleme ins Achtelfinale der French Open eingezogen und bleibt beim diesjährigen Sandplatz-Spektakel weiter ohne Satzverlust. Der ehemalige Weltranglisten-Erste und Grand-Slam-Rekordsieger bezwang den Serben Janko Tipsarevic mit 6:1, 6:4, 6:3. Der Eidgenosse hatte zuvor bereits den Spanier Feliciano Lopez und den weiter
  • 292 Leser

FREMDE FEDER · HENRIK PAULITZ: Politik für Atomkonzerne

Der von der Reaktorsicherheitskommission (RSK) am 16. Mai vorgelegte AKW-Stresstest ist symptomatisch für die Energiepolitik der Bundesregierung nach Fukushima. Obwohl die Fachbeamten der Bundesatomaufsicht einen hervorragenden Kriterienkatalog zur sicherheitstechnischen Überprüfung der deutschen Atomkraftwerke vorgelegt haben, beschränkte sich der weiter
  • 338 Leser

G 8 unterstützen Demokratien in Nordafrika

Die Gruppe der reichsten Industriestaaten (G 8) will die in Nordafrika entstehenden Demokratien finanziell unterstützen. Besondere Hilfe sollen Ägypten und Tunesien erhalten, weil dort nach dem Sturz der autoritären Regime bereits Reformen auf dem Weg sind. 20 Milliarden Dollar (14 Milliarden Euro) haben die internationalen Förderbanken gestern in Aussicht weiter
  • 347 Leser

G 8-Staaten wollen spürbar sparen

Abschied vom Wirtschaftswachstum auf Pump: Die sieben führenden Industriestaaten und Russland (G8) verpflichten sich angesichts drückender Schuldenlasten zu spürbarem Sparen. Zum Abschluss des zweitägigen G8-Gipfels im französischen Deauville erklärten gestern vor allem die USA erstmals in eindeutiger Form, 'einen klaren und glaubwürdigen Rahmen zur weiter
  • 393 Leser

Görges unbelohnter Kampf

Tennis: Die Französin Marion Bartoli beendet den Traum vom Achtelfinale
Die Chance war da: Trotz starker Leistung hat Julia Görges in Paris den Sprung ins Achtelfinale verpasst. Mehr als zwei Stunden lang stemmte sich die 22-Jährige gegen das French-Open-Aus. Es reichte nicht. weiter
  • 276 Leser

Hacker setzt ein deutliches Zeichen

Ex-Weltmeister Marcel Hacker hat beim Ruder-Weltcup-Auftakt in München-Oberschleißheim bereits im Einer-Vorlauf ein deutliches Signal an die internationale Konkurrenz gesendet. Der 34-Jährige qualifizierte sich als Erster seines Laufs direkt für das heutige Halbfinale. Im testweise eingeführten Einzelzeitfahren war nicht einmal der tschechische Weltmeister weiter
  • 270 Leser

HSV und Löwen fit fürs Final-Four

Der deutsche Handball-Meister HSV Hamburg und die Rhein-Neckar Löwen gehen in Bestbesetzung in das Final-Four-Turnier der Champions League in Köln. 'Wir haben zwar ein paar angeschlagene Spieler, aber es sind alle an Bord', sagte HSV-Trainer Martin Schwalb vor dem heutigen Halbfinale (18 Uhr) gegen den spanischen Topklub Ciudad Real. Auch Löwen-Coach weiter
  • 343 Leser

In 20 Jahren nur wenig Zuwachs

Ersatz für die Atomkraft wird dringend gesucht. Bei der Wasserkraftnutzung hat der Süden die Nase vorn in Deutschland, Gewässerreichtum und Gefälle sei Dank. Ein Wasserkraftanteil von zehn bis zwölf Prozent an der Stromerzeugung bedeute für Baden-Württemberg 'den Spitzenplatz in Deutschland', jubelte schon die schwarz-gelbe Landesregierung. Südwest-Firmen weiter
  • 261 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · EIN BÄUCHLEIN: Gipfelstar unter weißem Kleid

Ein Treffen der acht mächtigsten Staatschefs der Welt sollte Grund genug für Schlagzeilen sein. Doch als sich das schwergewichtige Oktett beim G-8-Gipfel im französischen Deauville formierte, um 25 Stunden lang machtvolle Worte auszutauschen, stahl ihm eine kleine, aber merkliche Rundung die Show. Die Wölbung, die sich da unter einem eleganten weißen weiter
  • 356 Leser

Ingmar Bergman als Baby vertauscht?

Posthume Speichelproben auf Briefmarken schüren den Verdacht, Ingmar Bergman könnte nicht das leibliche Kind seiner Mutter gewesen sein. weiter
  • 311 Leser

Juristischer Gegenwind für Hermann

Kein Minister bekommt so viel Gegenwind wie Winfried Hermann. Juristen halten Äußerungen des Stuttgart-21-Gegners zum Baustopp für unhaltbar. weiter
  • 376 Leser

Kein Schiff wird kommen

Ohne Schiffe kein Geld, ohne Geld kein Wasserstraßenausbau: Der Bund will Mittel kürzen, Leidtragende sind die Regionen an Elbe und Saale. weiter
  • 293 Leser

Keine großen Reden

Kretschmann und Kabinettsriege nehmen erstmals im Bundesrat Platz
Gleich beim ersten Auftritt im Bundesrat setzt die in halber Kabinettsstärke angereiste grün-rote Landesregierung eigene Duftmarken. Ministerpräsident Winfried Kretschmann muss sogar die Sitzung leiten. weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · KINDERSCHUTZ: Jedes Opfer eines zu viel

Geschüttelt, gegen die Wand geworfen, verprügelt, vernachlässigt, gequält - jede Woche werden der Polizei neue Fälle von Kindesmisshandlung bekannt. Und diese sind oft nur die Spitze eines Eisbergs, denn die Dunkelziffer ist hoch. In extremen Situationen führt die Gewalt zum Tod - 183 mal war dies im Jahr 2010 der Fall. In Einzelfällen sterben Kinder weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · TELEFONWERBUNG: Eine wichtige Initiative

Erst im August 2009 trat ein Bundesgesetz mit dem Ziel in Kraft, die Verbraucher vor unerwünschten Werbeanrufen und ungewollten Verträgen zu schützen. 'Warum also dann schon wieder eine Gesetzesinitiative dazu?', fragt sich da so mancher Bürger. 'Konnte das alte überhaupt schon richtig wirken?' Der Deutsche Richterbund bezweifelte genau Letzteres in weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR: Erfreulich reibungslos

Die Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank ist weitgehend durch: schneller als viele erwartet haben und durchaus erfolgreich - auch für die Mitarbeiter. Natürlich gab es Proteste. Aber vor allem den Beschäftigten der Dresdner Bank war vor rund drei Jahren klar, dass ihr Haus allein kaum mehr überlebensfähig war. Am Ende aber ist der Abbau weiter
  • 351 Leser

Küchenchefs stornieren

Boykott wegen EHEC trifft auch Verarbeiter und Zulieferer im Südwesten
Gemüsebauern und Verarbeitern im Südwesten drohen durch die Schlagzeilen um den Darmkeim EHEC deutliche Einbußen. Viele Küchen- und Kantinenchefs haben ihre Bestellungen vorsichtshalber storniert. weiter
  • 506 Leser

Landesfest in Riedlingen

An diesem Wochenende feiert der Schwäbische Albverein sein jährliches Landesfest in Riedlingen. Ministerpräsident, Winfried Kretschmann hält die Festansprache bei der Hauptversammlung am Sonntagmorgen. Neben offiziellen Programmpunkten gibt es geführte Wanderungen, Informationsveranstaltungen, Besichtigungen, Konzerte und Tanz. www.schwaebischer-albverein.de weiter
  • 272 Leser

Leipzig bekommt Drogen nicht in den Griff

Sachsens Landespolizeipräsident greift Stadtrat an - und will wohl selbst OB werden
In Sachsen schnellen die Zahlen für Raubdelikte nach oben - vor allem in Leipzig. Landespolizeipräsident Bernd Merbitz profiliert sich mit Attacken gegen das Rathaus - als CDU-Bewerber für die nächste OB-Wahl. weiter
  • 371 Leser

LEITARTIKEL · AMNESTY INTERNATIONAL: Gefährdeter Markenkern

Viele Menschen schnell zu mobilisieren ist heute, im Internet-Zeitalter mit Facebook und anderen 'sozialen Netzwerken', kein großes Problem. Umso erstaunlicher ist die Geschichte einer Organisation, die vor einem halben Jahrhundert - in der Steinzeit der Massenkommunikation - entstand und heute weltweit eine Institution ist: Amnesty International. Ein weiter
  • 341 Leser

Letzter Einsatz einer Space-Shuttle-Crew

Aufbau der Internationalen Raumstation beendet - 'Endeavour' soll ins Museum
. Es war wieder ein historischer Tag in der 30-jährigen Geschichte des Raumfährenprogramms der USA. Gestern waren zum letzten Mal zwei Astronauten eines Shuttles zu einem Außenbordeinsatz im All - und sie schlossen damit den Bau der Internationalen Raumstation ab. Die Astronauten Mike Fincke und Gregory Chamitoff der Raumfähre 'Endeavour' brachten als weiter
  • 299 Leser

Liebfrauenmilch im dunklen Tann

Freiburger Augustinermuseum zeigt Schwarzwald-Romantik und -Wirklichkeit
Manchmal auch recht frech zeigt das Augustinermuseum in Freiburg, wie der Schwarzwald im 19. Jahrhundert war. Es wird mit den bekannten Klischees gespielt, und es gibt alles zu sehen - nur keine Kuckucksuhr. weiter
  • 379 Leser

Medizin nach Rangliste

Ärztepräsident fordert neues Konzept für Patientenversorgung
Um die Verteilung medizinischer Leistungen in Deutschland ist erneut ein Streit ausgebrochen. Der Bundesärztekammer-Präsident fordert eine Priorisierung. Das Bundesgesundheitsministerium ist dagegen. weiter
  • 326 Leser

Mehr Schutz vor Telefonwerbung Bundesrat beschließt Gesetzesinitiative

Der Bundesrat will Verbraucher wirksamer vor unerbetenen Werbeanrufen schützen. Eine entsprechende Gesetzesinitiative beschloss gestern die Länderkammer. Danach soll unter anderem ein am Telefon abgeschlossenes Geschäft erst dann wirksam werden, wenn der Verbraucher es schriftlich innerhalb von zwei Wochen nochmals bestätigt. Bisher muss der Verbraucher weiter
  • 297 Leser

Mehr Toleranz nach Fukushima

Albvereinspräsident: Der Albtrauf soll aber tabu bleiben für Windräder
Der Schwäbische Albverein will gegenüber neuen Standorten von Windrädern mehr Toleranz aufbringen. Der Albtrauf soll aber laut Präsident Hans-Ulrich Rauchfuß für Rotoren weiterhin tabu bleiben. weiter
  • 303 Leser

Miami trifft auf Nowitzki und Co.

Miami Heat hat zum zweiten Mal das Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erreicht und trifft dort wie im Meisterjahr 2006 auf Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks. Das Star-Team aus Florida feierte in der Endspielserie ('best of seven') der Eastern Conference mit einem 83:80 bei den Chicago Bulls den entscheidenden Sieg zum 4:1-Gesamterfolg. weiter
  • 305 Leser

Montgomery fordert neue Gebührenordnung

Im Ringen um das Ärztehonorar hat der Vizepräsident der Ärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, der Bundesregierung in einem Interview mit einer härteren Gangart gedroht: 'Es gibt immer auch eine Eskalationsstrategie.' Nötig sei eine neue Gebührenordnung. Wenn die Ärzte kein angemessenes Honorar bekämen, dürfe man sich nicht wundern, 'wenn die Ärzte das weiter
  • 306 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. Mai

Drei mutige Omas haben einen Handtaschendieb im australischen Sydney in die Flucht geschlagen. Das 82-jährige Opfer selbst ließ sich von dem Messer, das ihr der Räuber an den Hals drückte, nicht beeindrucken: Sie schlug zurück. Dann kam ihr eine 89-jährige Freundin zu Hilfe. Die schlug dem Mann ihre eigene Tasche um die Ohren. Und schließlich ging auch weiter
  • 281 Leser

NACHGEFRAGT: Warum ist Gehen gesund?

Herr Professor Heufelder, warum empfehlen Sie Wandern zur Gesundheitsvorsorge? ARMIN HEUFELDER: Beim Wandern kommt man auf ein gesundes Maß von etwa 10000 Schritten. Denn auf den meisten Touren ist man länger als eine Stunde unterwegs. Außerdem kann jeder seinen eigenen Rhythmus behalten - Pausen werden nicht von Regeln diktiert wie etwa beim Tennis weiter
  • 225 Leser

Neo-Rauch im Museum Burda

Zahlreiche neue und selten gezeigte Gemälde des Leipziger Malers Neo Rauch sind von heute an in einer Ausstellung im Museum Frieder Burda in Baden-Baden zu sehen. Bis zum 18. September werden rund 40 Hauptwerke des Künstlers aus den vergangenen 20 Jahren gezeigt. Der 1960 geborene Neo Rauch zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart. Seine Motive weiter
  • 275 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Versicherung zahlt Die Opfer der Loveparade-Katastrophe vom Juli 2010 sollen in Kürze Entschädigungen erhalten. Eine Vereinbarung dazu sei gestern von Vertretern der Versicherung Axa und der Stadt Duisburg unterschrieben worden, teilten beide Seiten mit. Es werde sofort mit der Regulierung aller berechtigten Ansprüche begonnen. Dass die Schuldfrage weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Starker Literatur-Verbund Der Wissenschaftsrat macht sich für einen Verbund der drei großen deutschen Literatur-Forschungseinrichtungen stark. Die Klassik Stiftung Weimar, das Deutsche Literaturarchiv Marbach und die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel seien zentrale Orte für die Bewahrung, Pflege und Erschließung der deutschen literarischen Tradition. weiter
  • 239 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Rentenplus gebilligt Die Renten steigen zum 1. Juli um 0,99 Prozent. Der Bundesrat hat gestern diesem Beschluss des Bundeskabinetts zugestimmt. Bei einer Monatsrente von 900 Euro gibt es also zum Beispiel künftig neun Euro mehr. Die Erhöhung für die gut 20 Millionen Rentenbezieher gleicht die Inflation nicht aus und fällt zudem auch noch geringer aus, weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Kreuzer zum KSC Fußball: Zweitligist Karslruher SC hat seinen früheren Spieler Oliver Kreuzer als neuen sportlichen Leiter verpflichtet. Der 45-Jährige hatte zuvor seinen Tätigkeite beim österreichischen Meister Sturm Graz beendet. Laborchef wehrt sich Rad: - Martial Saugy, Chef des Anti-Doping-Labors in Lausanne, wehrt sich gegen Manipulationsvorwürfe. weiter
  • 247 Leser

NOTIZEN vom 28. Mai

Gefahr von Stromausfall Mit dem Aus für die älteren Kernkraftwerke könnte das Stromnetz in Süddeutschland in diesem Winter in eine kritische Lage geraten. Dies sagte der Präsident der Bundesnetzagentur Matthias Kurth. Deshalb wäre es klug, Kernkraftwerke aus dem Moratorium wieder aufschalten zu können. Proteste gehen weiter Die Proteste der Beschäftigten weiter
  • 503 Leser

NOTIZENNOTIZEN

Gefahr von Stromausfall Mit dem Aus für die älteren Kernkraftwerke könnte das Stromnetz in Süddeutschland in diesem Winter in eine kritische Lage geraten. Dies sagte der Präsident der Bundesnetzagentur Matthias Kurth. Deshalb wäre es klug, Kernkraftwerke aus dem Moratorium wieder aufschalten zu können. Proteste gehen weiter Die Proteste der Beschäftigten weiter
  • 374 Leser

Partnerschaft mit Afrika

G-8-Staaten wollen demokratischen Wandel im Norden unterstützen
Zur Überraschung vieler wurde auf dem G-8-Gipfel in Deauville auch Nägel mit Köpfen gemacht. In ihrer Abschlusserklärung sagten die G-8-Länder den nordafrikanischen Reformstaaten Freundschaft zu. weiter
  • 236 Leser

Preisauftrieb legt eine Pause ein

Verschnaufpause für Verbraucher in Deutschland: Der Aufwärtstrend der Inflation ist im Mai unterbrochen worden - insgesamt bleibt der Preisdruck aber hoch. Die Verbraucherpreise stiegen im Mai im Vorjahresvergleich um 2,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Berechnungen mitteilte. Damit ist die jährliche Teuerungsrate erstmals seit weiter
  • 370 Leser

Präsenzzwang im Plenum

CDU und FDP erschweren Grün-Rot im Landtag das Regieren
Hinter den Kulissen des Landtags streiten die Fraktionen um das Abstimmungsverhalten beim Fehlen von Ministern und Abgeordneten. Im Ergebnis wird das Regieren für Grün-Rot schwerer werden. weiter
  • 281 Leser

RANDNOTIZ: Anregend anständig

Via Fairplay-Wertung hat sich der FC Fulham, Tabellen-Achter auf der Fußball-Insel, jetzt nachträglich den Europa-League-Start gesichert. Der bemerkenswerte Anstand muss von Trainer Mark Hughes abfärben. Einen Platzverweis haben die Londoner diese Saison kassiert - Hughes eine einzige Rote Karte in der langen Karriere. Ausgerechnet in seinem Bundesliga-Jahr weiter
  • 341 Leser

Saab baut wieder Autos

Nach siebenwöchiger Produktionspause aus Geldmangel sind beim Autohersteller Saab gestern die Bänder wieder angelaufen. Wie das seit längerem akut angeschlagene Unternehmen im westschwedischen Trollhättan mitteilte, sollen am ersten Tag 100 Wagen gefertigt werden. Am 6. April hatte Saab die Produktion einstellen müssen, weil wegen unbezahlter Rechnungen weiter
  • 402 Leser

Schuhe und Rucksack müssen passen

Ob Wandern Spaß macht oder nicht, hängt ganz wesentlich von ihnen ab: Schuhe sollten (mit dicken Socken!) vor dem Kauf ausprobiert werden - am besten auf einer schiefen Ebene. Fachgeschäfte haben entsprechende Testflächen. Wanderschuhe müssen ganz unterschiedlichen Anforderungen standhalten. Sie sollten nicht zu schwer, gleichzeitig aber stabil sein weiter
  • 231 Leser

Schuldenkrise strahlt aus

Probleme der Euroländer beeinflussen Parkett
Der deutsche Aktienmarkt ist gestern mit Gewinnen aus dem Handel gegangen. In der kompletten Handelswoche kam es beim Dax dennoch zu einem Minus von 1,42 Prozent. Laut Marktstratege Carsten Klude von der Hamburger Privatbank M.M. Warburg war die Schuldenkrise im Euroraum das beherrschende Thema dieser Woche und dürfte auch vorerst das Geschehen maßgeblich weiter
  • 420 Leser

Schützenhilfe für Frisch Auf

Handball-Bundesligist SC Magdeburg muss seine Europapokal-Hoffnungen endgültig begraben. Der Tabellensiebte verlor gestern Abend zum Auftakt des 33. Spieltages bei Absteiger DHC Rheinland 27:32 (13:17) und kann den Tabellenfünften Frisch Auf Göppingen nicht mehr einholen. Mit einem Sieg beim direkten Verfolger SG Flensburg-Handewitt kann sich Göppingen weiter
  • 256 Leser

Spritzige Freakshow mit Bob

Dylan-Musical von Heiner Kondschak an der Württembergischen Landesbühne Esslingen
Huldigungen an Bob Dylan rutschen schnell ins Peinliche ab. Nicht so bei Heiner Kondschak. Sein Dylan-Musical bei der WLB gibt sich als witzige Freakshow. weiter
  • 309 Leser

Start des Göppinger Maientags

Mit dem traditionellen Ansingen begann gestern Abend in der Göppinger Stadthalle der Göppinger Maientag, ein Kinder- und Heimatfest, das seit 1650 begangen wird. 120 Schüler der Klassen 2 bis 4 der Meerbachgrundschule Bartenbach und vom Städtischen Blasorchester machtens möglich. Heute um 10 Uhr startet der Festumzug. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 534 Leser

Stolz bald Ministerin?

Posten für Soziales im Saarland wird frei
Feiert die ehemalige baden-württembergische Sozialministerin und Ulmer Landtagsabgeordnete Monika Stolz (CDU) schon bald ihr Minister-Comeback im Saarland? Hintergrund entsprechender Spekulationen ist eine anstehende Kabinettsumbildung in Saarbrücken. Denn am 10. August will die saarländische Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen die bisherige Sozialministerin weiter
  • 325 Leser

Streit um Herkunft des Erregers

Spanien und Holland stellen sich gegen deutsche Berichte
Spanien und die Niederlande wehren sich gegen Veröffentlichungen deutscher Behörden zu EHEC-Quellen. Die spanische Regierung hat bei der EU Beschwerde gegen die Berichte eingelegt. Deutschland habe gegen EU-Regeln verstoßen und zuerst die Presse informiert und nicht - wie vorgeschrieben - EU-Instanzen. Die Herkunft des Erregers sei unklar, so die Regierung weiter
  • 286 Leser

Stuttgart will wieder eigene Stadtwerke

Gemeinderat beschließt Rückkauf der Versorgungsnetze von der ENBW
Rolle rückwärts in Stuttgart: Die Stadt will eigene Stadtwerke gründen. Dafür muss sie zuerst ihre Versorgungsnetze von der ENBW zurückkaufen. weiter
  • 5
  • 407 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Tennis - French Open in Paris 3. Runde Sa., 11 Uhr, Achtelfinale So., 11 Uhr Handball - Champions League, Halbfinale Rh.-N. Löwen - FC Barcelona Sa., ab 15.15 Uhr Ciudad Real - HSV Hamburg Sa., ab 17.30 Uhr SPORT 1 Basketball - Bundesliga, 4. Halbfinalspiel Quakenbrück - Bamberg Sa., ab 15.00 Uhr Alba Berlin - Skyl. Frankfurt So., ab 18.00 weiter
  • 308 Leser

Tödlicher Streit unter Rentnern

Eifersuchtsdrama: 71-Jähriger erschießt 75-Jährigen
Nach dem gewaltsamen Tod eines 75-jährigen Rentners in Pfaffenweiler bei Freiburg geht die Polizei von einem Eifersuchtsdrama aus. Opfer und mutmaßlicher Täter lagen seit Wochen im Streit miteinander, teilte die Polizei gestern mit. Dabei sei es um eine Frau sowie um Mietfragen gegangen. Der 71-jährige Tatverdächtige habe zuletzt im Haus des Mannes weiter
  • 219 Leser

Victorias Woche

Königsblau und puderrosa. Hochrot und tiefschwarz. Bei ihrem Besuch in Deutschland bezauberte die schwedische Kronprinzessin Victoria diese Woche nicht nur mit ihrem Charme, sondern auch mit ihrer schillernden Garderobe. Zum offiziellsten ihrer Termine in Deutschland, dem Besuch bei Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue, erschien die 33-Jährige weiter
  • 343 Leser

Viele Aufträge für Südwest-Firmen

Die brummende Konjunktur hat der baden-württembergischen Industrie volle Orderbücher beschert. Laut Statistischen Landesamt erhielten die Betriebe im vergangenen Jahr beinahe ein Viertel mehr an Aufträge. Der Umsatz legte um 16,7 Prozent auf 273 Mrd. EUR zu. Das Vorkrisenniveau sei aber noch nicht erreicht. Die schnelle Erholung der Wirtschaft bremste weiter
  • 482 Leser

Volle Miete auch während Haussanierung

Justizministerin will energetische Modernisierungen für Eigentümer attraktiver machen
Um Energiesparmaßnahmen für Hauseigentümer attraktiver zu machen, soll das Mietrecht geändert werden. Sie sind erfreut, der Mieterbund entsetzt: Er befürchtet eine finanzielle Überlastung. weiter
  • 550 Leser

Wandern macht glücklich

Manuel Andrack geht in den Wald, während andere am Schreibtisch sitzen
Für die meisten Menschen ist Wandern ein Hobby. Für manche auch ein Beruf. Für Manuel Andrack ist es beides: Er wandert gern und schreibt darüber. Was ihn dabei antreibt: Immer wieder neue Wege entdecken. weiter
  • 318 Leser

Weitere schwere Infektionen

Die Zahl bestätigter EHEC-Todesfälle in Deutschland hat sich gestern auf sechs verdoppelt. Mehrere Menschen schwebten weiter in Lebensgefahr, zudem erkrankten binnen eines Tages bundesweit weitere 60 Patienten an der schweren Komplikation HUS - so viele wie sonst binnen eines Jahres. Insgesamt sind laut Robert-Koch-Institut bisher rund 800 schwere Fälle weiter
  • 291 Leser

Wie Vettel das Siegen gelernt hat

Aus Fehlern gelernt - Selbst die Formel-1-Konkurrenz staunt und lobt überschwänglich
Sebastian Vettel leistet sich so gut wie keine Fehler mehr. Beim Grand Prix morgen in Monaco will sich der 23-Jährige fürstlich belohnen lassen. weiter
  • 285 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1919 Firmensitz: Fellbach Branche: Automobilhandel Umsatz: 40 Mio. Euro Mitarbeiter: 1050 Standorte: 22 Auslandsmärkte: keine weiter
  • 1257 Leser

Zur Person vom 28. Mai

Geburtsjahr/-ort: 1972 in Waiblingen Familienstand: verheiratet Hobbys: Modellbau, Jagd Lieblingsautor: John Irving Leibspeise: gehoben Schwäbisch, Italienisch, Spanisch Vorbild: Urgroßvater, Großvater, Vater Berufswunsch als Kind: ins Familien-Unternehmen gehen weiter
  • 1178 Leser

Zwei Weltmeisterinnen für Heim-WM gestrichen

Frauen-Bundestrainerin Neid benennt den endgültigen 21-köpfigen Kader - Anja Mittag und Sonja Fuss fehlen
Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid hat den 21-köpfigen Kader für die Heim-WM (26. Juni bis 17. Juli) benannt. Nicht dabei sind zwei Weltmeisterinnen: Anja Mittag aus Potsdam und Sonja Fuss aus Duisburg. weiter
  • 317 Leser