Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. Juli 2011

anzeigen

Regional (53)

Kostenlos ins Freiluft-Kino

Die Schwäbische Post verlost täglich 3x2 Karten für das Open-Air-Kino am Itzelberger See. Für die Aufführung der Integrationskomödie „Almanya – Willkommen in Deutschland“ am Mittwochabend werden zwischen 11 und 11.10 Uhr Karten unter Telefon (07361) 594-285 verlost. Beginn der Vorstellung ist um 21.45 Uhr, Karten gibt’s auch weiter
  • 289 Leser

Bildungspaket kommt nicht an

Eltern warten seit April auf Bescheide vom Landratsamt – Viele Hartz-IV-Familien verzichten auf die Zuschüsse
Nachhilfe, Ferienlager, Vereinsbeitrag: Familien, die sich das für ihre Kinder nicht leisten können, erhalten Hilfe aus dem Bildungspaket des Bundes. Anneliese Stütz, Sozial-Patin der Caritas in Wasseralfingen, hat Familien bei den Anträgen geholfen. Bislang hat keine Bescheid vom Landratsamt bekommen – geschweige denn Geld. weiter
  • 5
  • 600 Leser
GUTEN MORGEN

Schatz von Berlin

Alle Kritiker der neuesten Steuersenkungsorgie der Bundesregierung haben unrecht. Nein, dies ist kein Wählerfang, keine unseriöse Luftbuchung, keine Nullnummer, die dem Bürger kaum etwas bringt und das Staatsdefizit weiter erhöht. Wer so kommentiert, kennt die Insider-Informationen aus Berlin nicht. Diese Zeitung hat natürlich die besten Kontakte, und weiter
  • 4
  • 468 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Am 17. Juli feiert Aalen das 150-jährige Jubiläum der Bahnlinie zwischen Bad Cannstatt und Aalen-Wasseralfingen. Das Festprogramm im Überblick: im Laufe des Tages im Internet unter www.schwaepo.de weiter
  • 4149 Leser

Das Festprogramm

Am Samstag, 9. Juli um 19 Uhr ist in der Stadthalle ein Festakt für geladene Gäste. Am Sonntag, 10. Juli um 9 Uhr ist ein Gottesdienst in der Schönenbergkirche mit anschließender Fahrzeugweihe. Ab 10.30 Uhr ist Tag der offenen Tür in der Stadthalle mit Weißwurstfrühstück. Ab 12 Uhr gibt es Grillspezialitäten. Ab 13 Uhr sind Vorführungen der Rettungshundestaffel weiter
  • 266 Leser

Wie im Mittelalter

Die Ellwanger Bürgergarde war zu Gast in Bretten
Die Bürgergarde Ellwangen nahm letztes Wochenende auf Einladung der Bürgerwehr der badischen Stadt Bretten am historischen Peter-und-Paul-Fest teil. Dieses mittelalterliche Fest ist auf den Sieg gegen die Württemberger im Jahre 1504 zurückzuführen. weiter
  • 374 Leser

Mit fröhlichem Herzen

Pfarrer Anton Esswein feiert sein 40. Priesterjubiläum
„Rappelvoll“ war die Heilig-Geist-Kirche am Montagabend bei der Feier des 40-jährigen Jubiläums der Priesterweihe von Pfarrer Anton Esswein. Auch viele Gläubige aus der Nachbargemeinde Eggenrot – ebenfalls von Pfarrer Esswein betreut – waren gekommen. weiter
  • 323 Leser

Kurz und bündig

Abschlusskonzert in Schrezheim Die Bläserklasse und die Flötengruppe des Schuljahres 2010/11 zeigen am Donnerstag, 7. Juli, ab 18.30 Uhr im Musiksaal der St.-Georg-Schule Schrezheim, was sie in den letzten Monaten gelernt haben. An diesem Abend können sich die Kinder auch informieren, wie es für sie im Musikverein Schrezheim weitergehen kann und künftigen weiter
  • 216 Leser

Zu Besuch in Bagnara

Adelmannsfelder in Italien
An Fronleichnam fuhr der Partnerschaftsverein Amicizia Adelmannsfelden zusammen mit dem Musikverein nach Italien in die Partnergemeinde Bagnara di Romagna. Dort wurde ein Internationales Kulturfestival mit deutscher Blasmusik und deutschem Bier mitgestaltet. weiter
  • 376 Leser

Preisschießen zur Jubiläums-Mess

Bopfingen. Die Stadt Bopfingen, der Schützenbund Bopfingen und der Sportschützenverein Flochberg veranstalten zur Mess ein Traditionsschießen mit dem Zimmerstutzen in der Jahnturnhalle. Die Stadt hat hierzu eine Ehrenscheibe, gemalt von Manfred Liebhardt, gestiftet. Weitere Preise sind ausgelobt. Schützenvereine aus der Region ebenso wie Mitglieder weiter
  • 274 Leser

Schultes braucht kein Massivholz

Gemeinderat Rainau vergibt Arbeiten an öffentlichen Gebäuden für 106 000 Euro
In der Gesamtgemeinde Rainau schreiten die Bau - und Sanierungsarbeiten an öffentlichen Einrichtungen und Gebäuden zügig voran. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Montagabend einmal mehr Bauleistungen im sechsstelligen Bereich vergeben – insgesamt rund 106 000 Euro. weiter
  • 340 Leser

Polizeibericht

Drei Geldbörsen entwendetEllwangen: Im ersten Fall wurde am Wochenende ein Geldbeutel aus einem Baucontainer an der Aalener Straße gestohlen. Im Geldbeutel befanden sich etwa 200 Euro Bargeld und Ausweispapiere.Ellwangen: In einer Gaststätte in der Konrad-Adenauer-Straße wurde einem Geschädigten die Börse aus der Hosentasche gezogen. Auch hier erbeutete weiter
  • 290 Leser

Gute Bilanz für die Genossenschaft

Ellwangen. Die im Januar gegründete Energiegenossenschaft „Virngrund“ hat eine erste positive Zwischenbilanz vorgelegt. Bei der Gründungsversammlung hatten 88 Mitglieder 299 Anteile mit einem Einlagekapital von 149 500 Euro gezeichnet. Bis heute sind weitere 300 Anteile hinzugekommen. Mittlerweile sind auch zwei Photovoltaikanlagen installiert weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Pflanzen gesucht für Soroptimist Im Rahmen des „Sommer in der Stadt“ veranstaltet der Soroptimist International Club Ellwangen am Sonntag, 17. Juli, in den Gärten des Palais Adelmann wieder den Sonntag unter dem Motto „Café Kultur Garten“. Ein Programmpunkt ist der Basar mit Kräutern, Zimmer- und Gartenpflanzen zugunsten sozialer weiter
  • 243 Leser

Grüne gründen Stammtisch

Bopfingen. Die Ortsgruppen „Sechta-Ries“ und „Lauchheim/Westhausen“ von Bündnis 90/Die Grünen bitten Mitglieder und Interessierte zum Stammtisch. Der läuft am Donnerstag, 14. Juli, um 18.30 Uhr im „Bären“ in Bopfingen. weiter
  • 6767 Leser

Fastenwoche in Kirchheim

Kirchheim. In den Ferien läuft vom 30. Juli bis zum 5. August eine Sommer-Fasten-Woche für Gesunde nach Dr. Buchinger/Dr. Lützner. Der bisher vorgesehene Fasten-Termin vom 16. bis 22. Juli entfällt. Die Teilnehmer fasten selbstständig mit Tee, Gemüsebrühe, Saft und Wasser und kommen morgens oder abends zu täglichen Treffen. Dort werden sie mit Information, weiter
  • 206 Leser

„Gelbfüßler“ nimmt Fahrt auf

Bopfinger Schreinereien stellen zum großen Jubiläumsmess-Umzug einen Motivwagen auf die Räder
„Gelbfüßler“ lautet der Spitzname der Bopfinger. Der wurde den Bopfingern verpasst, weil – der Sage nach – bei der Abgabe von Eiern als Steuern an den Herzog ihre Körbe einst zu klein waren. Um als gute Steuerzahler dem Herzog dennoch nichts schuldig zu bleiben, wurden die Eier flugs hineingestampft. Wie die Eier diesen Schildbürgerstreich weiter
  • 600 Leser

Fortschritt in der Zöbinger Mitte

Gemeinderat Unterschneidheim besichtigt vor der Sitzung mehrere Baustellen in der Ortschaft
Am Montag hat der Gemeinderat Unterschneidheim in Zöbingen im Saal des Pfarrhauses getagt. Dort erteilte der Gemeinderat lediglich sein Einvernehmen zu einigen privaten Bauanträgen. Wichtiger war der vorangegangene Ortstermin, bei dem die positive Innenentwicklung der Zöbinger Ortsmitte im Mittelpunkt des Interesses stand. weiter
  • 408 Leser

Polizeibericht

Zugspitzbahn beschädigtAalen. Es musste ja befürchtet werden, dass auch diese Attraktion der ACA-Sommeraktion „Aalen City unter Dampf“ nicht ungeschoren über die Aktionstage kommen würde. Dass der Waggon aber noch nicht einmal das erste Wochenende unbeschadet überstehen würde, ist fast schon beschämend. Am über 80 Jahre alten Waggon der weiter
  • 4
  • 1708 Leser

Zukunft in die Hand nehmen

Generalversammlung des HGV Unterschneidheim bestätigt das Führungsteam
Sehr harmonisch ist am Montagabend die Generalversammlung des Handels- und Gewerbevereins Unterschneidheim für das Vereinsjahr 2010 im Landgasthaus „Zum Kreuz“ verlaufen. Das Führungsteam wurde einstimmig in allen Positionen bestätigt. Die nächste Gewerbeschau soll am 4. März 2012 stattfinden. weiter
  • 280 Leser

Wichtiger Dienst am Nächsten

Der Malteser Hilfsdienst Ellwangen feiert am Wochenende das 50-jährige Bestehen
Der Malteser Hilfsdienst (MHD) Ellwangen ist 50 Jahre jung. Dieser Anlass wird mit einem Festakt am Samstag, 9. Juli und einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 10. Juli in der Stadthalle gebührend gefeiert. weiter
  • 418 Leser

Jazz-Frühschoppen im Garten des Palais

„Herrengedeck“ ist schlechthin eine Kombination zweier alkoholischer Getränke, im proppevollen Innenhof des Palais Adelmann die Kombination von der Ellwanger Dixieland-Band „Just Dixie“ und den acht A-cappella-Sängern von „Herrengedeck“. Gesanglich war das die Kombination von Dixieland-Jazz, Swing und Boogie und bestem weiter
  • 275 Leser

Mächtige Bibelbilder für Bach-Etüde

Hans-Roman Kitterer führt den Aalener Bach-Zyklus mit den Trio-Sonaten von Bach weiter
Sie gelten als Prüfstein für jeden Organisten, der die vollkommene Unabhängigkeit von Händen und Füßen unter Beweis stellen will: Die Trio-Sonaten von Johann Sebastian Bach. Der Aalener Organist Hans-Roman Kitterer hat sich am Sonntagabend in der Stadtkirche an die Sonaten I bis III gewagt und sie den markanten Klang- und Hörbildern der „BibliaOrgani“ weiter
  • 672 Leser

Rauchig-tiefe Whiskystimme voll von Melancholie

Paolo Conte in Stuttgart
Heute können Sie nochmal über das Konzert von Paolo Conte in Stuttgart lesen. Unser Kulturreporter Wolfgang Nußbaumer ist großer Fan des italientischen Barden und war auch in Stuttgart und hat eine etwas andere Sicht als sein Ulmer Kollege. weiter
  • 409 Leser

Mensch und Natur

Neuauflage von „SkulpturA. Guss am Fluss“
Vier Jahre nach dem großen Erfolg der ersten Saison von „SkulpturA. Guss am Fluss“ läutet die Abtsgmünder Kunststiftung mit einer Neuauflage des populären Skulpturenpfads die Feierlichkeiten zum 875-jährigen Bestehen der Gemeinde ein. 15 Plastiken von fünf Künstlern sind nun direkt am Leinufer aufgestellt. Zwei Dinge haben alle Kunstwerke weiter
  • 694 Leser

Stolze Botschafter Südafrikas

Bloemendal Moravian Brass Band aus Südafrika spielt auf ihrer ersten Partnerschaftsreise auch in Essingen
Nach einem Jahr intensiver Vorbereitung befindet sich eine Gruppe von 14 Laienmusikern der Bloemendal Moravian Brass Band aus Südafrika derzeit auf ihrer ersten Partnerschaftsreise durch Süddeutschland. Dass das Ensemble dabei auch Station in Essingen machte, geht auf die langjährigen freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Essinger Posaunenchor weiter

Aktionsplan für ein Umdenken

Stadtverwaltung signalisiert mögliche Zustimmung zum BmB-Antrag „Aalen für alle“
Seit einem Jahr gibt es in Aalen den Beirat von Menschen mit Behinderung. Nach einer konstituierenden Phase will der Beirat jetzt konkrete Ergebnisse sehen. Dazu zählt auch ein Bekenntnis der Stadt Aalen zum Aktionsplan „Aalen für alle“. Die Verwaltung signalisierte in der Sitzung am Montag grundsätzliche Zustimmung. weiter
  • 300 Leser

Verbotsschild für Fußgänger gibt’s nicht

Die Weidenfelder Straße – täglicher Hindernisparcours für Baustellenfahrzeuge, Arbeiter und Passanten
Mercatura, City-Quartier der Essinger Wohnbau und das gerade fertiggestellte Facharztzentrum II – drei große Baustellen nur einen Steinwurf voneinander entfernt. Und jetzt ist auch noch die Weidenfelder Straße voll gesperrt. Wer zu Fuß ins neu eröffnete Facharztzentrum II will, wird über Umwege dorthin geleitet. Nur: Kaum ein Fußgänger hält sich weiter

Der Volksentscheid soll Frieden bringen

Fünftes Interview der Minireporter aus Berlin: MdB Christian Lange über Stuttgart 21, Atomausstieg und Frauenquote
Den Bundestagsabgeordneten Christian Lang (SPD) aus dem Wahlkreis Schwäbisch Gmünd / Backnang befragten die Minireporterinnen Michal Henninger und Amber Wiese. weiter
  • 1
  • 509 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des Verwaltungsausschusses Der Verwaltungsausschuss der Stadt Oberkochen trifft sich am heutigen Mittwoch, 6. Juli, zu einer öffentlichen Sitzung. Einziger Tagesordnungspunkt:die Beschaffung eines neuen Servers für das Kassen- und Kontrollsystem im Freizeitbad „aquafit“. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 16.30 Uhr. weiter
  • 3225 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Emanuele Scime, Braitestr. 7, zum 80. Geburtstag. Max und Wilhelmine Dannoritzer, Hermannstr. 9, zur Eisernen Hochzeit.Bopfingen. Heide Schröder-Siegmann, Lisztstr. 22, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Karl Balle, Mühlstr. 17, zum 79.; Josef Benesch, Turmweg 18/1, zum 79. und Siegfried Lübeck, Silcherweg 21, zum 78. Geburtstag.Westhausen. Hedwig weiter
  • 282 Leser

Gartenschauen 2014 kooperieren

Zusammenarbeit kann sich lohnen – Landau mit gleichem Planer
In Deutschland finden im Jahr 2014 mindestens fünf Landesgartenschauen statt. Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz planen dann ebenfalls eine derartige Veranstaltung. Die Vertreter der 2014 gastgebenden Städte trafen sich jetzt zu einem ersten Gedankenaustausch in Landau in der Pfalz. weiter
  • 667 Leser

Gymnasiasten fördern

Hans-Martin Lechler neuer Vorsitzender des OAG-Fördervereins
Der Verein der Freunde des Ostalb-Gymnasiums hat einen neuen Vorsitzenden. In der jüngsten Generalversammlung wurde Hans-Martin Lechler einstimmig in dieses Amt gewählt. weiter
  • 314 Leser

Präsidentenwechsel beim Lions Club

Als Nachfolger von Akademiedirektor Erich W. Hacker (links) wird das neue Präsidentenjahr vom Bopfinger Bürgermeister a.D. Erich Göttlicher gestaltet. Bei der Amtsübergabe präsentierten die beiden eine Erfindung der Uni Kassel – den P.A.U.L Wasserrucksack (Portable Aqua Unit for Lifesaving). Paul macht aus Schmutzwasser Trinkwasser, indem er Typhus- weiter
  • 246 Leser

Otto Hahn dreht Ipfmess-Film

Bopfingen. Über 100 Fernsehfilme hat der Bopfinger Otto Hahn produziert, nun hält er die Jubiläums-Ipfmesse fest. Für seine Dokumentation „200 Jahre Ipfmesse“ hat er die Szenen bereits im Kopf. Gedreht werden demnach am Freitag, 8. Juli, um 17 Uhr, die Eröffnung des GHV-Ausstellerzeltes, um 19 Uhr die offizielle Eröffnung der Mess’ weiter
  • 290 Leser
Nur noch zwei Mal schlafen, dann ist Mess’ – und was für eine. Dies denken sich nicht nur die jüngsten Bopfinger in diesen Tagen. Gute Tradition ist es längst geworden, dass die Schausteller den Kindern Fahrgutscheine stiften. So ist’s auch in diesem Jahr. Am Dienstagnachmittag freuten sich stellvertretend für die Bopfinger Jugend weiter
  • 659 Leser

Alte Post als Jugendtreff?

SchwäPo fragt bei den Gemeinderatsfraktionen in Oberkochen nach
Die Schwäbische Post hat dieser Tage berichtet, dass die Stadt Oberkochen das ehemalige Postgebäude gekauft hat: Hier soll der Jugendtreff womöglich bald seine neue, größere Heimat finden. Eine weitere Standortalternative ist das Gebäude in der Feigengasse 12. Am 18. Juli soll der Gemeinderat in dieser Sache abschließend entscheiden. Die SchwäPo sprach weiter
  • 5
  • 475 Leser

Schikane wird wieder beseitigt

Ortschaftsrat Röhlingen diskutiert und beschließt die endgültige Gestaltung der neuen Ortsdurchfahrt
Der Röhlinger Ortschaftsrat hat sich am Montagabend erneut mit der Sanierung der Ortsdurchfahrt befasst. Die Räte nutzen die letzte Sitzung vor der Sommerpause, um die endgültige Gestaltung zu beschließen. weiter

Namen und Nachrichten

VR-Bank verabschiedet Schluck und MerzEllwangen. In einer Feierstunde wurden jetzt bei der VR-Bank Ellwangen die beiden langjährigen Prokuristen Hans Merz (2. von links) und Friedrich Schluck (4. von links) verabschiedet. In der Laudatio der Vorstände, Jürgen Hornung (links) und Paul Bareis (rechts), wurden die Verdienste der beiden Führungskräfte hervorgehoben. weiter
  • 456 Leser

Terrasse mit Blick auf den See

Neresheim. Am Härtsfeldsee soll ein so genannter Wassererlebnisbereich entstehen. Das wurde in der Versammlung des Wasserverbands Egau bekanntgegeben. Geplant ist, neue Spiel- und Gymnastik-Geräte aufzustellen, den Zugang zum See insgesamt zu verbessern und damit den gesamten Bereich aufzuwerten. Es soll auch verschiedene Möglichkeiten zur sportlichen weiter
  • 357 Leser

„CVJM bewegt“

„Zum Leben berufen“ war das Motto des Gottesdienstes mit Pfarrer Bernhard Richter zum Auftakt des Gartenfestes im Gütle. Der CVJM Aalen und der Posaunenchor gestalteten den Gottesdienst mit. Zum Mittag waren unter dem Motto „CVJM bewegt“ im Gütle-Garten verschiedene Spielstationen für Kinder aufgebaut. Der Erlös des Festes ist weiter
  • 226 Leser

Feldversuche und neue Strategien

Zu einem so genannten Feldtag kamen Landwirte vom Härtsfeld und der Umgebung in Neresheim-Elchingen zusammen. Umfangreiche Raps-, Weizen- und Gerstensorten sowie Pflanzenschutzversuche wurden auf den Feldern der Familie Schmid vorgestellt sowie Neuzüchtungen und aktuelle Sorten. Die Landwirte diskutierten Strategien zur Bekämpfung von Unkraut, Schädlingen weiter
  • 246 Leser

Buntes Programm beim Stiftsfest

Zahlreiche Gäste kamen zum Stiftsfest, das die Mitarbeiter der Samariterstiftung gemeinsam mit Bewohnern und Beschäftigten organisiert hatten. Nach einem Gottesdienst mit Pfarrer Udo Schray, Dekan d. D. Dr. Hartmut Fritz und der Gruppe Shalom aus Bopfingen erlebten die Besucher ein vielfältiges Programm, unter anderem mit einem Kasperletheater für die weiter
  • 264 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des Ebnater Ortschaftsrats Am Mittwoch, 6. Juli, um 18.30 Uhr findet die Sitzung des Ortschaftsrats Ebnat im Foyer der Jurahalle statt. Im öffentlichen Teil wird der Bebauungsplan für den Bereich nördlich der Jurastraße vorgestellt.Kartentelefon fürs Festwochenende Beim großen Festwochenende mit Kreismusikfest in Auernheim gibt es auch zwei weiter
  • 167 Leser

ZAGG-Sommerparty mit Tiefgang

Jugendgottesdienst in der Aalener Markuskirche
Am vergangenen Sonntag fand die zweite ZAGG-Jugendkirche unter dem Thema "Story of my life" in Aalen in der Markuskirche statt. weiter
  • 516 Leser

Blick ins neue Ärztehaus

Tag der offenen Tür am Samstag, 9. Juli, 10 bis 16 Uhr
Einen unverbindlichen Blick ins Facharztzentrum II werfen, das kann man beim Tag der offenen Tür am Samstag, 9. Juli, von 10 bis 16 Uhr. Die einzelnen Facharztpraxen stellen ihre Teams vor und nehmen sich gern Zeit für Gespräche. Und das MVZ Augenheilkunde bietet Fachvorträge zur Augenchirurgie. weiter
  • 181 Leser

Kürzeste Wege zwischen Ärzten

Das Facharztzentrum II feiert Eröffnung mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 9. Juli
Das Facharztzentrum I hat nun sein Pendant in nächster Nachbarschaft. An das „Gesundheitszentrum mit Wohlfühlatmosphäre“ ist nun ein Neubau angedockt: Nach eineinhalb Jahren Bauzeit ist hier am Eck Weidenfelder/Wiener Straße das Facharztzentrum II aus dem Boden gewachsen. Eröffnung gefeiert wird am Samstag, 9. Juli, bei einem Tag der offenen weiter
  • 177 Leser

Drogen gefunden für über 8000 Euro

Schwäbisch Gmünd. Im Zuge anderer Ermittlungen gingen bei der Gmünder Rauschgiftermittlungsgruppe Verdachtsmomente ein, dass ein 23-jähriger Mann aus dem Bereich Schwäbisch Gmünd umfangreichen Handel mit Cannabis betreibt. Deshalb wurde am Montag die Wohnung des Verdächtigen durchsucht. Dabei fanden und beschlagnahmten die Beamten neben kleinen Mengen weiter
  • 1166 Leser

Von der Aschenbahn aufs Meer

Leute heute (298): Der gebürtige Wasseralfinger Walter Adams segelte fast zehn Jahre lang um die Welt
„Ich denke schon, wir haben alles richtig gemacht“, sagt Walter Adams, wenn er und seine Frau Lucia auf ihren Lebensweg angesprochen werden. Dieser ist alles andere als gewöhnlich: Große Erfolge in der Leichtathletik, viel Arbeit als selbstständiger Werbefotograf und fast zehn Jahre auf Segeltour auf den Weltmeeren. weiter
  • 5
  • 978 Leser

Aalener Sinfonieorchester mit "Eisenbahnmusik"

Aalen. Am Samstag, dem 9. Juli um 20.00 Uhr findet in der Aalener Stadthalle das diesjährige Sommerkonzert des Aalener Sinfonieorchesters statt. Die Leitung hat Stephan Kühling, Solist ist der junge Trompeter Maximilian Sutter, der trotz seiner Jugend bereits mehrere Preise gewinnen konnte und Mitglied der Jungen Philharmonie Ostwürt­temberg,

weiter
  • 536 Leser
Überholmanöver einer 18-jährigen Autofahrerin endet fatal

Motorradfahrer stürzt nach Ausweichmanöver

Aalen-Himmlingen. Ein 52-jähriger Motorradfahrer musste am Montag nach einem Sturz auf der Landesstraße 1080 im Krankenhaus behandelt werden. Der Sturz war die Folge eines Ausweichmanövers, das nötig war, um nicht frontal mit einem entgegen kommenden Pkw zusammenzustoßen. Die 18-jährige Fahrerin eines VW Golf hatte laut

weiter
  • 1151 Leser

Blick ins Ärztehaus

Tag der offenen Tür am Samstag, 9. Juli, 10 bis 16 Uhr
Einen unverbindlichen Blick ins Facharztzentrum II werfen, das kann man beim Tag der offenen Tür am Samstag, 9. Juli, von 10 bis 16 Uhr. Die einzelnen Facharztpraxen stellen ihre Teams vor und nehmen sich gern Zeit für Gespräche. Und das MVZ Augenheilkunde bietet Fachvorträge zur Augenchirurgie. weiter
  • 131 Leser

Kürzeste Wege zwischen Ärzten

Das Facharztzentrum II feiert Eröffnung mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 9. Juli
Das Facharztzentrum I hat nun sein Pendant in nächster Nachbarschaft. An das „Gesundheitszentrum mit Wohlfühlatmosphäre“ ist nun ein Neubau angedockt: Nach eineinhalb Jahren Bauzeit ist hier am Eck Weidenfelder/Wiener Straße das Facharztzentrum II aus dem Boden gewachsen. Eröffnung gefeiert wird am Samstag, 9. Juli, bei einem Tag der offenen weiter
  • 436 Leser

Regionalsport (12)

Jürgen Wieser ist am Ziel

Leichtathletik: König des Alb-Marathons läuft 210 Kilometer für einen guten Zweck
Jürgen Wieser ist am Ziel. 210 Kilometer ist der König des Alb Marathons aus Aalen in den vergangenen drei Tagen gelaufen, um Spenden zu sammeln für das Projekt „Powerhearts“. weiter

Jugendstaffeltag

Fußball, Bezirk Kocher-Rems
Am Freitag, 8. Juli, um 19.30 Uhr findet im Sport- und Kulturzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen der gemeinsame Jugendstaffeltag des Fußballbezirks Kocher-Rems statt. Neben den Berichten des Bezirksjugendleiters und der Staffelleiter wird auch die vorläufige Staffeleinteilung für die neue Saison bekannt gegeben. weiter
  • 3151 Leser

TSG Hofherrnweiler steht im Finale

Die Ü30-Fußballer der TSG Hofherrnweiler stehen im Endspiel des Bezirkspokals. Im Halbfinale besiegten die TSG-Senioren den TV Neuler verdient mit 2:0. Im Finale trifft Hofherrnweiler auf den TSV Heubach. Die Rosensteinkicker besiegten im anderen Halbfinale den TSV Böbingen äußerst knapp mit 7:6 nach Elfmeterschießen. Nach regulärer Spielzeit stand weiter
  • 364 Leser

KG-Ringer holen drei Medaillen

Ringen, Jugend, Römercup
Drei Medaillen und weitere gute Platzierungen holte die KG Dewangen/Fachsenfeld beim internationalen Römercup. Für André Winkler gab es Gold. weiter
  • 286 Leser

Katharina Freihart unter den Top Ten in Württemberg

Leichtathletik, Württembergische Schülermehrkampfmeisterschaften: Ellwangerin auf Platz zehn
Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften erreichte Katharina Freihart von der DJK Ellwangen-SG Virngrund mit dem zehnten Platz die Top Ten der A-Schüler.Nach einer Verletzung gerade noch rechtzeitig fit zum Saisonhöhepunkt startete Katharina Freihart bei den Württembergischen Meisterschaften in Heidenheim. Den ersten Tag begann die A-Schülerin weiter
  • 284 Leser

Erfolgreiches Wochenende

Reiten, Turnier: Albrecht Bullinger siegt beim traditionellen Senioren-E-Springen
Ein erfolgreiches Reit- und Springturnier wurde auf der Anlage des Reitvereins Aalen-Fachsenfeld ausgetragen. Mit über 600 Nennungen, 350 Pferden und zahlreichen Zuschauern war das Reitturnier gut besucht. Stark waren auch die Leistungen der Reiter. weiter
  • 390 Leser

Es raucht und zischt

Schwäpo präsentiert MDH-Sparkassen-Fußballcamp
Es wird rauchen und zischen in der Mittagspause des MDH-Sparkassen-Fußballcamps, wenn „explorhino“, die Werkstatt junger Forscher der Hochschule Aalen ihre Aufwartung machen wird. weiter
  • 376 Leser
Internationales Sparkassen SchwimmfestWettkampf 26, 100 m Brust männlich Vorlauf:Jahrgang 2002: 2. Kratschmann, Kai (MTV Aalen) 2:00,09.Jahrgang 2001: 1. Dalferth, Philipp (SV Schwäbisch Gmünd) 1:46,33.Jahrgang 1999: 2. Rabenstein, Florian (SC Delphin Aalen) 1:51,31.Jahrgang 1998: 1. Kögler, Berend (SV Schwäbisch Gmünd) 1:32,44; 2. Morassi, Julian (MTV weiter
  • 509 Leser

Schlussspurt bringt Rang drei

Leichtathletik, Triathlon: Erfolg für Leyla Emmenecker bei den Meisterschaften
Mit einem sensationellen Schlussspurt konnte sich Leyla Emmenecker bei den baden-württembergischen Meisterschaften im Triathlon den dritten Platz sichern. weiter
  • 2
  • 300 Leser

Sportmosaik

Beim VfR Aalen wurde sein Vertrag nicht mehr verlängert. Jetzt hat Thomas Scheuring einen neuen Verein gefunden. Der Rechtsverteidiger hat beim Regionalliga-Aufsteiger SV Waldhof Mannheim einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der Traditionsverein startet auswärts beim Aufsteiger FC Ingolstadt II in die Saison 2011/2012. Scheuring betritt in der Regionalliga weiter
  • 478 Leser

Bürgermeister fordern Pfarrer heraus

Fußball, Benefizspiel zugunsten der Förderstiftung in Abtsgmünd
Bürgermeister gegen Pfarrer heißt es am Donnerstag, 6. Juli, ab 17.30 Uhr in Abtsgmünd zugunsten der Förderstiftung. Dabei wollen sich die Schultes für die Vorjahresniederlage revanchieren. weiter
  • 232 Leser

Essingen holt Stürmer vom VfR Aalen

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen hat einen namhaften Stürmer verpflichtet. Raphael Almeida-Knüttgen (20) hat seinen Vertrag beim Drittligisten VfR Aalen wieder aufgelöst und wechselt zum Verbandsliga-Aufsteiger. weiter
  • 5
  • 946 Leser

Überregional (84)

15-Jähriger gesteht Tötung seines Vaters

Ermittler suchen nach Motiv für grausame Bluttat in Schleswig-Holstein
Ein 15-Jähriger hat gestern gestanden, seinen 39 Jahre alten Vater in Neumünster (Schleswig-Holstein) umgebracht zu haben. Allerdings fehle noch ein schlüssiges Motiv, teilte die Staatsanwaltschaft Kiel mit. Deshalb werde weiter ermittelt. Sohn und Vater lebten allein in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. In einer der Wohnungen hatten Beamte die weiter
  • 395 Leser

Alle wollen nur das Beste

Georg Ringsgwandl über sein neues Buch 'Das Leben und Schlimmeres'
Wenn die gebeutelte Kreatur ums Überleben kämpft: Der bayerische Kabarettist Georg Ringsgwandl legt in seinem neuen Buch 'Das Leben und Schlimmeres' den Finger in die gesellschaftlichen Wunden. weiter
  • 397 Leser

ANNECY: Krasser Außenseiter

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy schickt zur Entscheidung nach Durban seinen Premier Francois Fillon. Es wird gemunkelt, er wolle sich die Abstimmungspleite ersparen. Bewerber Annecy startet unter dem Motto 'Schee, Eis und Du' - und gilt als krasser Außenseiter. Zwar hat man dort große Erfahrung mit der Veranstaltung von Großereignissen. Die weiter
  • 260 Leser

Anschlag auf den Bürgermeister

Unfreundlicher Empfang für Norbert Moosmann in Rickenbach
Nach zehn Monaten krankheitsbedingter Pause ist der Bürgermeister von Rickenbach, Norbert Moosmann, ins Rathaus zurückgekehrt. Er wurde mit einer Brandsatz-Attrappe und einem Drohbrief empfangen. weiter
  • 307 Leser

Atomaufsicht hält Fessenheim für sicher

Die französische Atomaufsicht (ASN) hat grundsätzlich grünes Licht für den Weiterbetrieb des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim gegeben. Voraussetzungen sind die Verstärkung der Betonplatte unter dem Reaktorbehälter und ein besserer Schutz gegen einen Stromausfall der Kühlsysteme. Das Atomkraftwerk mit zwei 900 Megawatt-Reaktoren ist seit 1977 in weiter
  • 268 Leser

Auf diese Frauen pfeifen Fans und Fachleute

Schiedsrichterinnen werden zunehmend zu einem Ärgernis - Handspiel löst Lawine aus
Pfiffige Frauen? Denkste. Viele WM-Schiedsrichterinnen sind kein Ruhmesblatt, sondern ein Ärgernis. Das ungestrafte Handspiel einer Spielerin aus Äquatorial-Guinea brachte das Fass zum Überlaufen. weiter
  • 374 Leser

Auf einen Blick vom 5. Juli

FUSSBALL COPA AMERICA in Argentinien, 1. Spieltag, Gr. B: Brasilien - Venezuela 0:0 Parguay - Ecuador 0:0 DERBY-CUP in Aachen Alemannia Aachen - Fortuna Düsseldorf 0:1 U-17-WM in Mexiko, Viertelfinale Uruguay - Usbekistan 2:0 (1:0) Japan - Brasilien 2:3 (0:1) TENNIS HERREN-Turnier in Newport/USA (442 500 Dollar), 1. Runde: Bogomolov jr. (USA/Nr. 5) weiter
  • 411 Leser

Autoindustrie fährt auf Rekorde zu

Trotz hoher Spritpreise ist die Kauflaune bei den Autofahrern in Deutschland ungetrübt. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) erwartet für die Produktion und den Export von Personenwagen (Pkw) Rekordzahlen in diesem Jahr. Er bekräftigte zugleich seine Prognose von mehr als 3,1 Mio. Pkw-Neuzulassungen im Inland in diesem Jahr. '3,3 Millionen halte weiter
  • 435 Leser

Bahn muss Daten für Stresstest offenlegen

Im Streit um das Bahnprojekt 'Stuttgart 21' haben die Gegner des Bahnprojekts einen wichtigen Etappensieg errungen. Bei einem Treffen zwischen dem Aktionsbündnis, den Projektpartnern und Schlichter Heiner Geißler gestern in Stuttgart vereinbarten beide Seiten, dass die Bahn vor einer öffentlichen Diskussion des Stresstests erst die zugrunde liegenden weiter
  • 310 Leser

Balten fordern dauerhaften Schutz

Litauen, Lettland und Estland stehen einem gemeinsamen Raketenabwehrsystem der Nato mit Russland sehr skeptisch gegenüber. Sie fordern als Mitglieder der Verteidigungsallianz dauerhaften Schutz vor dem großen Nachbarn im Osten. Dass Moskau im Juni zwei französische Kriegsschiffe der Mistral-Klasse geordert hat, verstärkt diese Ängste der Ostsee-Anrainer weiter
  • 346 Leser

Bollywood im Stuttgarter SI-Centrum

'Filme wie sie aus Indien eigentlich niemand erwartet hätte', verspricht Europas größtes indisches Filmfest vom 20. bis 24. Juli in Stuttgart. Farbenpracht und mehr wird bei dem 8. Indischen Filmfestival 'Bollywood and beyond' gezeigt. 40 aktuelle Filme stehen im SI-Centrum auf dem Programm, teilt das Filmbüro Baden-Württemberg in Stuttgart mit. Der weiter
  • 293 Leser

Bundesregierung schweigt zu Panzer-Geschäft

Saudi-Arabien an mehr als 200 Leopard interessiert - Opposition empört
Beharrlich schweigt die Bundesregierung zu angeblichen Panzerlieferungen nach Saudi-Arabien. Einem 'Spiegel'-Bericht zufolge will Deutschland erstmals schwere Kampfpanzer des Typs 'Leopard' in den Golfstaat schicken. Der Bundessicherheitsrat - ein Ausschuss des Bundeskabinetts - habe den Export gebilligt. Regierungssprecher Steffen Seibert und Außenamtssprecher weiter
  • 319 Leser

Bunt statt braun

Jugendherberge in einstigem NS-Koloss Prora auf Rügen eröffnet
In der einst als Seebad für 20 000 Urlauber geplanten NS-Anlage Prora zieht Leben ein. Gestern wurde dort eine Jugendherberge eröffnet. Doch der Umgang mit der Geschichte des Mega-Bauwerks ist heikel. weiter
  • 366 Leser

Cavendish tobt im Bus

Farrar widmet ersten Etappensieg verunglücktem Kollegen
Ein Sturz kurz vor dem Ziel bremst Mark Cavendish und Andre Greipel aus. Nutznießer war Tyler Farrar, der seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France seinem im Mai verunglückten Kollegen widmete. weiter
  • 316 Leser

Celias eindeutige Wahl

Okoyino da Mbabi will heute gegen ihre zweite Heimat siegen
Celia Okoyino da Mbabi ist auf dem Weg zum WM-Star. Der gestiegenen Aufmerksamkeit begegnet sie humorvoll-unaufgeregt. Für Deutschland zu spielen - für die gebürtige Französin war es nie eine Frage. weiter
  • 281 Leser

Das Seebad Prora - eine 4,5 Kilometer lange NS-Hinterlassenschaft

Im 4,5 Kilometer langen Baukoloss in Prora auf der Ostseeinsel Rügen sollten nach dem Willen der Nationalsozialisten knapp 20 000 Menschen gleichzeitig Urlaub machen. Er wurde zwischen 1935 und 1939 von der NS-Freizeitorganisation 'Kraft durch Freude' (KdF) geplant und teilweise auch gebaut. Neben dem Reichsparteitagsgelände in Nürnberg und dem Berliner weiter
  • 353 Leser

Das Sportstättenkonzept im Überblick

Sollte München den Zuschlag für die Winterspiele 2018 erhalten, wird die Eröffnungs- und Abschlussfeier im Olympiastadion stattfinden. Das Olympische Dorf mit etwa 3500 Betten soll auf Flächen des Bundeswehr-Verwaltungszentrums angrenzend an den Olympiapark entstehen. Es soll im Anschluss an die Spiele der Bevölkerung als 'innovatives Wohnviertel' zur weiter
  • 324 Leser

Der 'Engel' hofft auf Freiheit

Berufung für Amanda Knox: US-Studentin sitzt in Italien wegen Mordes
Die in Italien zu 26 Jahren Haft verurteilte US-Studentin Amanda Knox hofft jetzt auf ihre Freilassung: Gentests an der mutmaßlichen Mordwaffe sorgen für eine Wende im Berufungsverfahren. weiter
  • 369 Leser

Der Mordfall im Überblick

Die 21-jährige Britin Meredith Kercher, eine Austauschstudentin, war am 2. November 2007 mit durchschnittener Kehle, vergewaltigt und halbnackt sowie von 40 Messerstichen übersät in einer Wohnung im italienischen Perugia aufgefunden worden. Die US-Studentin Amanda Knox und ihr italienischer Exfreund Raffaele Sollecito sind 2009 wegen des Mordes zu 26 weiter
  • 382 Leser

Der neue Lastwagen-Riese

Ferdinand Piëch ist seinem Ziel näher - VW hat die Mehrheit bei MAN
Europas größter Autobauer Volkswagen hat sich die Kontrolle beim Lastwagenbauer MAN gesichert. Damit wird VW auf dem aussichtsreichen Schwerlastermarkt künftig verstärkt mitspielen. weiter
  • 475 Leser

Die Schein-Brücken werden Realität

Die holländische Stadt Spijkenisse baut die fiktiven Bauwerke der Euro-Banknoten nach
Die Brücken auf den Rückseiten der Euro-Scheine sind ein Fantasie-Produkt. Doch jetzt baut die Stadt Spijkenisse die sieben Bauwerke nach. Die Idee kam einem Architekten beim Warten auf die Rechnung. weiter
  • 507 Leser

Die Stationen auf dem Weg zur LKW-Allianz

Nach jahrelangem Ringen hat der größte Autobauer Europas VW den Lastwagenhersteller MAN unter seine Kontrolle gebracht. Die Vorgeschichte ist lang. Hier die wichtigsten Stationen: 1997 bis 1999: Erste Gerüchte machen die Runde. VW soll mit den Schwerlastern von Scania liebäugeln und eine Kooperation mit den Schweden anstreben. Auch von einem Interesse weiter
  • 487 Leser

Diesel ist deutlich zu teuer

Tanken ist in der ersten Jahreshälfte so teuer gewesen wie nie. Laut ADAC kostete der Liter Super durchschnittlich 1,52 Euro je Liter- nach 1,41 Euro im Jahr 2010 und nur 1,27 Euro in der Wirtschaftskrise 2009. Der Dieselpreis lag im ersten Halbjahr bei durchschnittlich 1,40 Euro, nach 1,21 Euro 2010 und 1,08 Euro im Jahr 2009. Immerhin sind nach dem weiter
  • 493 Leser

E10 als billigste Benzinsorte

Mineralölkonzerne führen vermeintlichen Ökosprit nun bundesweit ein
Viele Autofahrer meiden immer noch die Benzinsorte E10. Nun wird der Sprit bundesweit eingeführt. Super mit 5 Prozent Ethanol und 95 Oktan wird es weiter geben. Es soll drei Cent mehr kosten als E10. weiter
  • 510 Leser

Einsatz für mehr Frauen in Männerberufen

Für junge Frauen soll der Weg in typische Männerberufe in Baden-Württemberg schon bald ein Stück leichter werden. Dafür hat ein Bündnis mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Bildung ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet. Ziel sei es, den Frauenanteil bei Jobs in der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (kurz MINT) spürbar zu weiter
  • 305 Leser

ENBW-Deal im Oktober vor dem Staatsgerichtshof

Der Staatsgerichtshof wird sich am 5. Oktober in mündlicher Verhandlung mit dem Erwerb von ENBW-Aktien im vergangenen Dezember durch die alte Landesregierung befassen. Das gab das Gericht gestern bekannt. Grüne und SPD, damals Oppositions- und heute Regierungsfraktionen, hatten im Frühjahr den Antrag gestellt, das Landesverfassungsgericht möge feststellen, weiter
  • 331 Leser

England fürchtet Deutschland als Gegner

Japan schlagen und Deutschland aus dem Weg gehen - so lautet die Devise des englischen Frauenfußball-Nationalteams vor dem letzten WM-Vorrundenspiel gegen Japan heute in Augsburg (18.15 Uhr/ZDF). 'Gegen die Deutschen wollen wir nicht unbedingt spielen', sagte Nationaltrainerin Hope Powell über ein mögliches Duell im Viertelfinale. Aus gutem Grund: Die weiter
  • 301 Leser

Etappensieg für S-21-Gegner

Schlichter Heiner Geißler kommt Forderung nach: Grunddaten offenlegen
Die öffentliche Präsentation des Stresstests ist in Frage gestellt. Das Aktionsbündnis hat sich bei einem Treffen mit Heiner Geißler durchgesetzt. Die Bahn muss die Grunddaten zur Überprüfung vorlegen. weiter
  • 376 Leser

Feinschliff für die neue B 10

Die Arbeit an der neuen B 10 östlich der Schlater Straße in Süßen kommt gut voran. Voraussichtlich im Oktober kann der Verkehr über den rund drei Kilometer langen Abschnitt rollen. Die Arbeiter müssen vor der Freigabe noch die Fahrbahn markieren sowie Leitplanken verankern und Schilder aufstellen. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 389 Leser

Französinnen an der Grenze zur Arroganz

Birgit Prinz war gestern Radfahren und hat mit Trainerin Silvia Neid gesprochen. Erkenntnis: Beide sind einer Meinung. Den Französinnen ist das alles egal. weiter
  • 215 Leser

Fußballerinnen ausgebremst

Zu Freundschaftsspielen wollten afghanische Fußballerinnen nach Dänemark reisen. Daraus wird nichts: Deutschland verweigert das Visum. weiter
  • 348 Leser

Für Esslingen war der Bürgerhaushalt einfach zu aufwendig

Die Stadt Esslingen hat schon seit Jahren Erfahrungen mit einem Bürgerhaushalt. Finanzbürgermeister Bertram Schiebel im Interview über die Gründe, warum das Modell wieder abgeschafft wurde. Esslingen war 2003 mit 'Haushalt im Dialog' einer der Pioniere. Warum hat die Stadt den Bürgerhaushalt wieder eingestellt? BERTRAM SCHIEBEL: 'Es lag am Aufwand. weiter
  • 268 Leser

Gegenwind für Steuerpläne

Bedenken in den Ländern wachsen - Details sollen erst im Herbst feststehen
Die Steuersenkungspläne sorgen für Streit. In den CDU-geführten Ländern wächst der Widerstand, aber auch Baden-Württemberg sagt Nein. weiter
  • 324 Leser

Geißler: Bahnhof wird sowieso gebaut

Schlichter Heiner Geißler sieht den Volksentscheid als Ausweg für die Grünen, sich politisch vom Stuttgart-21-Widerstand zu verabschieden. 'Den Grünen kann gar nichts besseres passieren als eine Volksabstimmung', sagte Geißler gestern Abend in einer Diskussionsveranstaltung in der Universität Tübingen. 'Selbst wenn die Bürger sagen, S 21 soll gebaut weiter
  • 360 Leser

Gestutzter Flügelstürmer

Die Junge Oper mit der 'Ballade von Garuma'
Eine Jugendoper, die von einem scheiternden Dribbelkünstler handelt, ohne auch nur einmal gegen einen Ball zu treten: Trotzdem geht die 'Ballade von Garuma' an der Jungen Oper Stuttgart auf. weiter
  • 414 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 390 654,80 Euro Gewinnklasse 2 2 345 593,60 Euro Gewinnklasse 3 29 918,20 Euro Gewinnklasse 4 2142,50 Euro Gewinnklasse 5 131,40 Euro Gewinnklasse 6 32,70 Euro Gewinnklasse 7 19,10 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 077 777,00 Euro TOTO und 6 AUS 45 Es liegen keine Zahlen und Quoten vor weiter
  • 316 Leser

Haushalt: Stuttgart setzt auf Bürger

Mitbestimmung bei den Kommunalfinanzen liegt im Trend - Vorschläge per Internet
Bürgerhaushalte liegen im Trend. Nun hat auch Stuttgart einen. Die Beteiligung ist groß, aber manche der Ideen sind merkwürdig. So etwa die winterliche Hundebadeanstalt in ungenutzten Schwimmbädern. weiter
  • 308 Leser

Historischer Bauernhof abgebrannt

In Stegen-Eschbach bei Freiburg ist ein historischer Schwarzwaldhof durch ein Großfeuer zerstört worden. Wirtschaftsgebäude, Ställe und Wohnhaus brannten in der Nacht zum Montag ab. Verletzt wurde niemand. 150 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen. Die Brandursache wird noch ermittelt. Foto: dpa weiter
  • 392 Leser

Hohe Auszeichnung für Krebsforscher

Tobias Pukrop bekommt 85 000 Euro
Der Göttinger Onkologe Tobias Pukrop bekommt den mit 85 000 Euro dotierten Württembergischen Krebspreis. Das gab die Uni Tübingen bekannt. weiter
  • 312 Leser

Karlsruhe richtet über Milliardenhilfe

Wird Haushaltsrecht des Bundestags durch Rettungsschirm und Griechenland-Hilfe verletzt?
Das Bundesverfassungsgericht prüft die deutsche Hilfe für pleitebedrohte Länder. Es geht um die Frage, ob der Bundestag stärker involviert werden muss. weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR · FUSSBALL-WM: Serie von Peinlichkeiten

Schiedsrichterin Gyoengyi Gaal ist die Lachnummer der Frauenfußball-WM. Als eine Spielerin aus Äquatorial-Guinea gegen Australien sekundenlang im Strafraum den Ball mit der Hand spazieren trug, ignorierte das die Ungarin einfach. Und mit ihr der Stolz der deutschen Schiedsrichter-Gilde: Bibiana Steinhaus als vierte Offizielle sowie die Assistentinnen weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR · STRAUSS-KAHN: Weiter im Abseits

Manche Bilder sagen mehr als Worte. Jene in der Zeitung 'Le Parisien' veröffentlichte Karikatur zum Beispiel, die zweimal Dominique Strauss-Kahns linkes Handgelenk darstellt: einmal mit einer elektronischen Handfessel, das andere Mal mit einer Rolex. Die sich abzeichnende juristische und persönliche Rehabilitation des abgestürzten Polit-Stars 'DSK' weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR: Verunsicherte Versicherer

Von den Banken ist viel die Rede, von ihren Schwierigkeiten in der Finanzkrise und jetzt auch in der Schuldenkrise. Dabei gerät aus dem Blickwinkel, dass die Versicherungskonzerne ebenfalls mächtig unter Druck stehen. Kein Wunder: Versicherer sind Finanzkonzerne, sie legen das Geld - in dem Falle die Prämien der Kunden - auf dem Kapitalmarkt an. Wenn weiter
  • 429 Leser

LEITARTIKEL · ORGANSPENDE: In die Herzen der Menschen

Endlich bewegt sich etwas. Noch immer sterben in Deutschland täglich drei Menschen, die auf der Warteliste für eine Organtransplantation stehen. Trotzdem hält sich die Bereitschaft der Deutschen in engen Grenzen, sich einen Spenderausweis zu besorgen. Deutschland rangiert im europäischen Vergleich weit hinten. Im vergangenen Jahr wurden 1296 Spendern weiter
  • 275 Leser

Leute im Blick vom 5. Juli

Sting Der britische Musiker Sting (59) hat aus Solidarität mit streikenden Ölarbeitern ein für gestern geplantes Konzert in der kasachischen Hauptstadt Astana abgesagt. Er teile die Position der Menschenrechtsorganisation Amnesty International, die schon länger auf die Unterdrückung der Kumpel in dem zentralasiatischen Land aufmerksam mache. Viele der weiter
  • 507 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.06.-01.07.11: 100er Gruppe 34-39 EUR (37,30 EUR). Notierung 04.07.11: unverändert. Handelsabsatz: 32.876 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 385 Leser

Mäßige Leistungen

Favoriten enttäuschen bei der Copa América
Nach Argentinien ist auch Brasilien mit einem lauen Unentschieden in die Copa América gestartet. Die Auftaktpartie gegen Venezuela endete 0:0. weiter
  • 340 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Juli

Ein Mann wäre beim Abendspaziergang im nordrhein-westfälischen Coesfeld um ein Haar von einem aus dem Fenster geworfenen Fernseher erschlagen worden. Ein Reflex rettete den 25-Jährigen. Durch einen Schritt zur Seite konnte er verhindern, am Kopf getroffen zu werden. Das Gerät war aus einem Fenster im zweiten Stock geschleudert worden - offenbar von weiter
  • 319 Leser

Neue Bewohner im Bärenpark Bad Rippoldsau

Sie heißen Kaja und Leoni, sie sind 27 Jahre alt und die neuen Gäste im Alternativen Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach (Kreis Freudenstadt). Ihre Anreise erfolgte plötzlich und unerwartet, das Bärenpark-Team wollte ursprünglich zu diesem Zeitpunkt noch gar keine neuen Bären aufnehmen. Doch es gab den Bitten des Veterinäramtes Wetteraukreis weiter
  • 326 Leser

Neuer Wirbel um Strauss-Kahn

Der in den USA angeklagte frühere IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn hat nach Angaben aus Frankreich nicht darum gebeten, ihm die Teilnahme an den Vorwahlen der Sozialistischen Partei für die Präsidentschaftskandidatur zu ermöglichen. 'Ich habe nicht den Auftrag bekommen, mich für eine Fristverlängerung einzusetzen', sagte der ihm nahestehende Abgeordnete weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Tochter missbraucht Zu acht Jahren Haft hat das Landgericht Gera (Thüringen) einen 53-Jährigen wegen sexuellen Missbrauchs seiner Tochter verurteilt. Der Mann aus Stadtroda hatte sich mehr als 100-mal an dem Mädchen vergangen. 'Ich habe nicht nachgedacht, vielleicht weil es so einfach war', sagte er. Nach Überzeugung der Richter schlich der Mann sich weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Weise verlässt Bonn Der langjährige Bonner Generalintendant Klaus Weise will angesichts eines drohenden Sparkurses der Stadt im Kulturangebot das Handtuch werfen. Er halte die Absicht, von 2013 an Theaterzuschüsse von jährlich rund 3,5 Millionen Euro einzusparen, für 'desaströs', schrieb Weise an Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (SPD). Er werde eine weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Kritik an neuem Erzbischof Kurz nach seiner Ernennung steht der künftige Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki in der Kritik. Politiker von SPD, Grünen und CDU äußerten sich besorgt über Woelkis Einstellung zur Homosexualität und eine mögliche Nähe zur konservativen kirchlichen Vereinigung Opus Dei. Diese Neigung verstoße 'gegen die Schöpfungsordnung', weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Aus dem Koma erwacht Fußball: - Erste Erleichterung im Fall des siebenmaligen Nationalspielers Dieter Eckstein (47): Er ist aus dem künstlichen Koma erwacht, ansprechbar und in stabilem Zustand. Eckstein, aktuell Fanbetreuer des Bundesligisten 1. FC Nürnberg, hatte bei einem Benefizspiel am Freitag in Regensburg einen Herzstillstand erlitten. Linksverteidiger weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Gewinner im Schwarzwald Villingen-Schwenningen - . Ein Lottospieler aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis hat bei der Samstagsziehung knapp 2,4 Millionen Euro gewonnen. Er war der bundesweit einzige Spieler, der die sechs richtigen Gewinnzahlen auf seinem Lottoschein hatte. Mit seinem Lotto-Sechser sicherte sich der Mann die bislang höchste Gewinnquote dieses weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN vom 5. Juli

Bündnis für mehr Frauen Für junge Frauen im Südwesten soll der Weg in typische Männerberufe schon bald ein Stück leichter werden. Dafür hat ein Bündnis aus Wirtschaft, Politik und Bildung ein Abkommen unterzeichnet. Ziel sei es, den Frauenanteil bei Jobs in der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (kurz MINT) spürbar zu erhöhen, erklärten weiter
  • 431 Leser

Olympia total im TV

Zwischen 15.35 und 15.50 Uhr wählt das IOC morgen den Gastgeber für die Olympischen Winterspiele 2018. Bekanntgegeben wird das Ergebnis zwischen 17 und 17.30 Uhr. Das Bayerische Fern- sehen beginnt bereits um 8.30 Uhr mit der Berichterstattung und begleitet in einer zehnstündigen Sondersendung den Olympia-Countdown. Die Sportschau der ARD bringt neben weiter
  • 321 Leser

Optimismus hält an

Gute US-Industriedaten vom Freitag wirken nach
Der anhaltende Optimismus der Anleger hat den deutschen Aktienmarkt gestern gestützt. Eine Mitteilung der Ratingagentur Standard & Poors (S&P) zur Bewertung griechischer Staatsanleihen konnte die Stimmung nur wenig trüben. S&P hatte davor gewarnt, dass die bisher diskutierten Möglichkeiten einer Beteiligung privater Gläubiger an der Griechenland-Hilfe weiter
  • 389 Leser

Otto von Habsburg ist tot

Kaisersohn wurde 98 Jahre alt - Beisetzung in Wien
Otto von Habsburg, Sohn des letzten regierenden Kaisers von Österreich und Königs von Ungarn, ist tot. Er starb gestern im Alter von 98 Jahren in seinem Haus im bayerischen Pöcking am Starnberger See. Er sei friedlich eingeschlafen, teilte seine Sprecherin mit. Otto von Habsburg war von 1979 bis 1999 für die CSU Europaabgeordneter. Außerdem war er Ehrenpräsident weiter
  • 342 Leser

PYEONGCHANG: Ehrgeiziger Favorit

'Neue Horizonte' haben die Südkoreaner ihre Bewerbung um die Winterspiele 2018 überschrieben. Sie präsentieren den kompaktesten Sportstätten-Plan. 80 Prozent der Sportler erreichen die Wettkampfstätten in weniger als zehn Minuten. Gleichzeitig hofft man, dass das IOC im bevölkerungsreichen Asien neue Märkte erschließen will. Obwohl sich Pyeongchang, weiter
  • 366 Leser

Rettungspaket: Ratingagenturen sind skeptisch

Die Verhandlungen über eine Beteiligung der Banken an dem nächsten Griechenland-Hilfspaket werden weiter von Störfeuer aus dem Kreis der mächtigen Ratingagenturen überschattet. Die Agentur Standard & Poor's (S&P) warnte gestern davor, dass ausgewählte griechische Anleihen mit dem Urteil 'Zahlungsausfall' versehen würden, sollte es zu dem von weiter
  • 439 Leser

Rücktritt möglich

Klitschko-Brüder können aus TV-Vertrag raus
Nach dem historischen Triumph von Hamburg sprießen die Spekulationen um die Zukunft von Wladimir und Witali Klitschko ins Kraut. Die Brüder dürfen sich nach ihrem historischen Triumph von Hamburg auf weitere Zahltage freuen. Zwei Kämpfe stehen in diesem Jahr auf dem Programm, allerdings könnte das Brüderpaar laut TV-Vertrag auch sofort zurücktreten. weiter
  • 244 Leser

Schiedsrichterinnen in der Kritik Unparteiische sorgen bei Frauenfußball-WM für Wirbel

Eine Reihe von falschen Pfiffen hat die Schiedsrichterinnen bei der Fußball-WM der Frauen ins Zwielicht gerückt. Höhepunkt der Fehlentscheidungen: Beim 2:3 gegen Australien nahm eine Abwehrspielerin aus Äquatorial-Guinea den Ball sekundenlang im eigenen Strafraum in die Hand und warf ihn danach erschrocken weg. Alle Zuschauer erkannten dies - nur die weiter
  • 315 Leser

Schlecker baut Großhandel aus

Die Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker baut ihren Geschäftszweig Großhandel, den es seit 2006 gibt, weiter aus. Das Unternehmen kooperiert mit dem Einkaufsverband Privates Handelshaus Deutschland (PHD). Dabei handelt es sich nach eigenen Angaben um einen Zusammenschluss der größten inhabergeführten Handelsunternehmen in Deutschland. Für die mehr als weiter
  • 452 Leser

STICHWORT · VERFASSUNGSGERICHT: Nicht zum ersten Mal Kläger

Die Kläger, die vor dem Bundesverfassungsgericht die Griechenland-Hilfen und den Euro-Rettungsschirm kippen wollen, sind in Karlsruhe keine Unbekannten: Peter Gauweiler (CSU) gilt als hartnäckiger Europa-Skeptiker in der Union. Mehrfach stimmte der Bundestagsabgeordnete in EU-Fragen gegen die eigene Fraktion, zuletzt als es um Finanzhilfen für Portugal weiter
  • 288 Leser

Streit um Raketenschild

Russland verlangt von der Nato Vertrag über Abwehrsystem
Die Nato und Russland bleiben im Gespräch. Mehr aber nicht. Beide Seiten streiten über das geplante europäische Raketenabwehrsystem und das Eingreifen des Bündnisses im Konflikt um Libyens Diktator Gaddafi. weiter
  • 310 Leser

Streitpunkt Aufsichtsrat

Zuletzt bremste die EU den Autopatriarchen Piëch etwas. Erst vor wenigen Tagen musste er nach Warnungen der Wettbewerbshüter noch zähneknirschend die Wahl von drei weiteren Wolfsburger Vorständen in den MAN-Aufsichtsrat abblasen. Dass VW sich früher oder später die drei zusätzlichen Posten im MAN-Aufsichtsrat dennoch sichert, gilt als ziemlich ausgemacht. weiter
  • 451 Leser

Telekom holt Frauen in die Chefetage

Die Männerherrschaft bei der Deutschen Telekom geht zu Ende. Zwei Frauen holt der Konzern in den achtköpfigen Vorstand. Der Aufsichtsrat berief Monika Schick (Foto), die frühere Kultusministerin im Südwesten, in die Chefetage. Sie wird demnächst Personalchefin. Die Unternehmensberaterin Claudia Nemat leitet künftig das Europaressort. Foto: dpa weiter
  • 422 Leser

THEMA DES TAGES vom 5. Juli

OLYMPISCHE WINTERSPIELE 2018 Wo werden sie ausgetragen? Morgen fällt in Durban die Entscheidung. Wir beschreiben, wie die Chancen für die Bewerber stehen und warum das IOC schon jetzt der Gewinner ist. weiter
  • 453 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport - Tour de France, 4. Etappe Lorient - Mûr de Bretagne (172,5 km) ab 14 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Spezial Die ersten Tage der Vorbereitung bei Borussia Dortmund ab 18.00 Uhr Fußball - Copa America in Argentinien Gr. C: Urugay - Peru, Chile - Mexiko Zusammenfassung und Highlights ab 19.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im weiter
  • 299 Leser

Unerschöpfliche Geldquelle

Experte: IOC sahnt kräftig ab
An Olympia verdient einer auf jeden Fall - das IOC. Der Salzburger Olympia-Kritiker und IOC-Kenner Willi Rehberg beklagt, dass niemand diese undurchsichtige Organisation kontrolliert. weiter
  • 359 Leser

Verschiedene Bikini-Varianten

Bikinis liegen im Trend. Im Lauf der Jahre gab es zahlreiche Modelle und Varianten. Der Monokini gehört zu den Oben-Ohne-Bademoden. Er wurde 1964 von Modemacher Rudi Gernreich (1922-1985) entworfen. Ursprünglich bestand er aus einer etwas höher geschnittenen Badehose und Trägern, die vor der Brust über Kreuz liefen. Der Trikini besteht aus drei Teilen. weiter
  • 348 Leser

Versicherer stehen vor Problemen

Neue Kapitalvorschriften stressen die Branche
Jeder zehnte Versicherer in Europa bekäme bei einer Krise Probleme mit den künftigen Kapitalvorschriften. Das ergab der zweite Stresstest der Branche. weiter
  • 429 Leser

Versteh mich doch - ich leide!

'Die Menschliche Stimme' in der Staatsoper
Sie brüllt, flüstert, zürnt und klagt: Leandra Overmann spielt eine Frau im Trennungsschmerz - ein starkes Solo, beklemmend inszeniert von Calixto Bieito. weiter
  • 297 Leser

Vier Dreiecke für den Sommer

Immer eine gute Figur - Vor 65 Jahren wurde der Bikini erfunden
Der Bikini wird 65 Jahre alt. Trotz seines Alters macht der einst als skandalös empfundene Bade-Zweiteiler eine gute Figur - auch ohne Radikalkuren. Die müssen meist nur Frauen machen, die ihn tragen. weiter
  • 379 Leser

Volle Autobahnen drohen

Sommerreisewelle sorgt am Wochenende für Engpässe
Die Sommerreisewelle rollt und wird am Wochenende erneut für volle Straßen sorgen. Bereits am Freitagnachmittag müssten Autofahrer mit Staus rechnen, weil dann in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Sommerferien beginnen, teilt der ADAC mit. Damit sind in insgesamt 13 Bundesländern Ferien. Auch gen Süden ist Geduld gefragt: weiter
  • 342 Leser

Vorzeige-Würfel für erneuerbare Energien

Im drei Millionen Euro teuren Kundenzentrum der Stadtwerke Konstanz steckt viel innovative Technik
Die Stadtwerke Konstanz gehen mit gutem Beispiel voran: Sie haben eines der ersten gewerblich genutzten Plus-Energie-Häuser bundesweit gebaut. weiter
  • 369 Leser

WM-SPLITTER

Gefragte Bildchen Für den Panini-Verlag ist die Frauen-Weltmeisterschaft schon jetzt ein großer Erfolg. Die 4,5 Millionen Sammeltütchen mit Bildern der WM-Teilnehmerinnen reichten nicht aus, bislang wurden eine Million nachgedruckt. 'Unser Stickeralbum gibt der WM ein Gesicht', sagt Frank Zomerdijk, der Deutschlandchef von Panini. Sehr schwierig sei weiter
  • 404 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Vergleich nach Pleite Mehr als 15 Jahre nach dem Zusammenbruch der Bremer Vulkan Werft ist ein Zivilprozess gegen vier ehemalige Vorstandsmitglieder mit Vergleichen abgeschlossen worden. Die Beklagten haben sich zur Zahlung von Beträgen zwischen 10 000 und 80 000 Euro bereiterklärt, teilte das Hanseatische Oberlandesgericht mit. Auf Schadenersatz von weiter
  • 505 Leser

Zur Person vom 5. Juli

In Koblenz nahe dem Deutschen Eck wohnt Celia Okoyino da Mbabi heute. Geboren wurde sie am 27. Juni 1988 in Bonn, wo sie mit einem älteren Bruder und einer jüngeren Schwester aufgewachsen ist. Am Friedrich-Ebert-Gymnasium machte sie 2007 ihr Abitur mit den Hauptfächern Sport und Französisch. Es folgte die Ausbildung als Kauffrau für Kommunikationsmarketing weiter
  • 199 Leser