Artikel-Übersicht vom Montag, 18. Juli 2011

anzeigen

Regional (72)

Trauerfeier für Thomas Bögerl

Herrieden/Heidenheim. Eine Woche nach seinem Selbstmord haben Angehörige und Freunde am gestrigen Montag einen Trauergottesdienst für den Mann der ermordeten Maria Bögerl gefeiert. Der Gottesdienst war nicht in Heidenheim, sondern im fränkischen Herrieden (Kreis Ansbach), wo Thomas Bögerl Verwandte hatte. Dort trauerten die Menschen in der Katholischen weiter
  • 927 Leser
SCHAUFENSTER
Unendlich sein . . .„Und sterbe die Nächte in heiliger Glut“ – unter diesem programmatischen Titel steht am Dienstag, 19. Juli, um 20 Uhr in der Gmünder Augustinuskirche eine musikalisch-literarische Reise, die dem Grundtopos der Romantik nachspürt: der Sehnsucht nach dem Unendlichen. Der Liederabend im Rahmen des Festivals Europäische weiter
  • 5
  • 476 Leser

Das Mittelalter im alten Rathaus

Premiere des Theaterstücks „Next Level Parzival“, gespielt vom „Ganz Jungen Theater Aalen“
Fiktion und Realität, Mittelalter und Moderne konnten die Besucher am Freitagabend im alten Rathaus bei dem Theaterstück „Next Level Parzival“ von Tim Staffel erleben. Das „Ganz Junge Theater Aalen“ unter der Leitung von Johannes Frohnsdorf überzeugte bei der Premiere mit coolen Sprüchen, Wortwitz und einer Inszenierung der etwas weiter

Kurz in einer anderen Welt

Bewegendes und mitreißendes Konzert von Jan Garbarek und dem Hilliard Ensemble in Heidenheim
„Ein Pfarrertraum“ entfuhr es einem Besucher der fast vollbesetzten Pauluskirche bei dem bewegenden Konzert mit Jan Garbarek und dem „Hilliard Ensemble“ im Rahmen der Heidenheimer Opernfestspiele. Für etwa siebzig Minuten wurde man in eine faszinierende Klangwelt, bei der Fremdheit und Wohlgefühl kein Widerspruch waren, entführt. weiter
  • 5
  • 454 Leser
AUS DER REGION
Kind sitzt auf GleisAmstetten. Ein Lokführer verhinderte vermutlich ein großes Unglück, als er am Sonntag bei Amstetten einen drei Jahre alten Jungen vom Gleis rettete. Gegen 12.30 Uhr nach der Abfahrt des Regionalexpress’ in Richtung Ulm, sah der 61-Jährige den Buben im Gegengleis Ulm – Stuttgart sitzen, berichtet die Heidenheimer Zeitung. weiter
  • 513 Leser

Blende-Teilnahme – so geht’s

Drei Themen stehen auch in diesem Jahr zur Auswahl, zwei für alle Teilnehmer:„Naturschönheiten“„Tierisch gut“ Dazu ein Thema speziell für junge Leute bis 18:„Mutters Kitsch–Vaters Ramsch“Bilder kann man auf der Webseite von Gmünder Tagespost und Schwäbische Post hochladen. Ein Klick auf „Blende 2011“ weiter
  • 291 Leser

Zeit (nicht nur) für Frühaufsteher

Gmünder Tagespost und Schwäbische Post starten neue Runde im Fotowettbewerb „Blende“
Fotografieren ist Alltag, viele haben Kompaktkamera oder Kamerahandy stets griffbereit. Außergewöhnlich wird es, wenn sich Fotografen den Wecker vor Sonnenaufgang stellen und wirklich zu so früher Stunde zur Kamera greifen. Das kommt bei Siegern des Fotowettbewerbs „Blende“ vor. Zum Beispiel bei Alexander Pflug aus Schwäbisch Gmünd-Bettringen. weiter

Kreis geht bei der Reha volles Risiko

Verhandlungen mit den Krankenkassen beginnen – OB Gerlach spricht sich für Kinderkrippe am Ostalb-Klinikum aus
Schon im Februar soll das Rehabilitationszentrum am Ostalb-Klinikum eröffnen. „Wir gehen extrem hohes Risiko“, sagt Landrat Klaus Pavel. Denn die Versorgungsverträge mit den Krankenversicherungen müssen erst noch ausgehandelt werden. Und die Stadt muss Räume für die Kinderkrippe mieten. weiter
  • 406 Leser
GUTEN MORGEN

Bewusst verpasst

Das Finale am Sonntag habe ich verpasst – ganz bewusst. Für die WM hat sich doch niemand interessiert. Denn: Was war denn nach den deutschen Siegen? Wo waren all die schwarz-rot-goldenen Autofahnen? Die Hupkonzerte? Die Massen in der Innenstadt, mit Fahne auf der Backe und Deutschland-Trikot? Von wegen Sommermärchen! Wer will denn wissen, ob die weiter
  • 410 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Serenade im Wasseralfinger SchlossAm heutigen Dienstagabend veranstaltet die Schloss-Schule Wasseralfingen um 18 Uhr eine Bläserserenade im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses.Der ZensusNoch bis Ende Juli sind die Zensus-Beauftragten unterwegs. Wie’s läuft lesen Sie am Dienstag im Internet unter www.schwaepo.de und am Mittwoch auf der Ostalbseite. weiter
  • 204 Leser

IT-Bogen geschlagen

Arcos Informationssysteme öffnet seine Tore
Das Essinger Systemhaus für Informationstechnologie, die Arcos Informationssysteme GmbH, öffnete bei einer Hausmesse seine Pforten und begrüßte über 30 Kunden und Vertreter von Partner-Unternehmen. Mit der Hausmesse verfolgte Arcos das Ziel, seinen Besuchern die Bedeutung der Informationstechnologie in Unternehmen und die damit verbundenen Techniken, weiter
  • 961 Leser

Spur im Marketing gewechselt

SDZeCOM-Infotag: Besucher freuen sich über spannende Vorträge und Infostände
Am vergangenen Freitag hielten die beiden Tochterunternehmen des SDZ-Verlagshauses, SDZeCOM und DigitalDruck Deutschland, in Stuttgart ihren Infotag für innovative Produktkommunikation und Dialogmarketing ab. Diesmal stand die Veranstaltung unter dem Motto „Spurwechsel – Die neue Kreativität im Marketing“ und stellte vor allem die weiter
  • 971 Leser

Remsbahn: Fotos und Geschichte

Aalen. Eine Zeitreise durch 150 Jahre Remsbahn unternimmt der Aalener Eisenbahnexperte Lothar Thalheimer am Mittwoch, 20. Juli, ab 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen, Bahnhofstraße 65.Thalheimer zeigt in etwa 90 Minuten insgesamt 120 Bilder der Remsbahn zwischen dem Hauptbahnhof Stuttgart und dem Bahnhof Wasseralfingen. Der Schwerpunkt weiter
  • 5
  • 368 Leser

Kurz und bündig

Theatermenschen im Rathaus Die Theatermenschen Ellwangen präsentieren im Rathaus-Foyer vom 20. Juli bis zum 6. August eine Ausstellung über ihre insgesamt zehn erfolgreich aufgeführten verschiedenen Theaterstücke. Die Ausstellung bietet schöne Impressionen, einen Rückblick und ist mit vielen Fotos angereichert. AKSchokoladen probieren Anlässlich des weiter
  • 231 Leser

Am Wochenende sind Ellwanger Heimattage

Ellwangens größtes Volksfest steigt am 23. und 24. Juli auf dem Schloss – Open-Air-Konzert am Freitag
Am Wochenende des 23. und 24. Juli gilt auf dem Schloss Ellwangen wieder das Motto „Beim Fürstpropst zu Gast“. Die Stadt Ellwangen lädt zu den traditionellen Heimattagen. Ausrichtender Verein ist in diesem Jahr die GbR Heimattage des Fördervereins der St. Georg-Halle in Schrezheim. weiter
  • 762 Leser

Mit Schnapsverbot gegen Komasaufen?

Podiumsdiskussion mit Karin Boldyreff-Duncker, Wolf-Dietrich Fehrenbacher, Herbert Brenner und Reiner Peth
Mit knapper Mehrheit hat der Aalener Gemeinderat jüngst den Ausschank von branntweinhaltigen Getränken bei öffentlichen Veranstaltungen, zu denen Jugendliche Zutritt haben, eingeschränkt. Nicht nur die Meinungen der Räte dazu gehen auseinander. Auch die Bevölkerung ist sich uneins. Mit einer Podiumsdiskussion wollten die Jusos dieses Thema näher beleuchten. weiter
  • 523 Leser

Polizeibericht

Tod durch DrogenSchwäbisch Gmünd. Am Sonntagabend verstarb in der Weißensteiner Straße ein 38-jähriger Mann. Die Ermittlungen der Kripo ergaben, dass er sich unmittelbar zuvor in seiner Wohnung Heroin gespritzt hatte. In der Nacht zuvor war der Mann wegen erheblicher Alkoholisierung in einem Krankenhaus behandelt worden. Der 38-Jährige war der Polizei weiter
  • 498 Leser

Startschuss an der EBR

„Schulen laufen für Kinder - und die Ostalb läuft mit!“
Am kommenden Freitag, 22. Juli, fällt der Startschuss für die sechste Auflage des Projektes „Schulen laufen für Kinder“. Gemeinsam mit Bürgermeister Karl Bux und Schulleiter Gerd Bäuerle wird Landrat Klaus Pavel in der Eugen-Bolz-Realschule Ellwangen um 8.45 Uhr den offiziellen Startschuss geben. weiter
  • 267 Leser

Hits, Handicaps und neue Hüte

Schmusesänger Milow stimmt am Sonntag auf dem Ulmer Münsterplatz auf die Acid-Jazzer Jamiroquai ein
Wird er in Ulm auftreten oder doch nicht? Diese Frage beschäftigte bis zuletzt die Fangemeinde der britischen Popband Jamiroquai. Nachdem sich Sänger Jay Kay vor wenigen Tagen angeblich einen Leistenbruch zugezogen hat und daraufhin einige Konzerte platzen ließ, kochte die Internet-Küche schier über. Doch siehe da: Am Schwörsonntag lieferte Jay Kay weiter

Aus dem Ortschaftsrat Ohmenheim

Neue Umspannstation Ohmenheims Ortsvorsteher Reimer teilte mit, dass auch in Ohmenheim eine neue Umspannstation beim Parkplatz am Sportheim erstellt wurde.DRK Ohmenheim feiertDas Jubiläum der DRK-Ortsgruppe Ohmenheim wird am 15. Oktober gefeiert. Eine Einladung liege dem Ortschaftsrat vor. Die DRK-Gruppe wird 50 Jahre alt.Neuer Handlauf an der SchuleAn weiter
  • 301 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über die Jesuiten in Ellwangen Dr. Rita Haub, Leiterin des Referats Geschichte & Medien der Deutschen Provinz der Jesuiten in München, spricht am Freitag, 22. Juli, beim Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen über „Ad majorem Dei gloriam – 400 Jahre Jesuiten in Ellwangen“. Der Vortrag, zu dem Mitglieder und Interessierte weiter
  • 188 Leser
ZUR PERSON

Günther Gerold

Ellwangen-Röhlingen. Am vergangenen Freitag konnte der Röhlinger Getränkehändler Günther Gerold seinen 70. Geburtstag feiern. Zu den Gratulanten gehörten unter anderem eine Standartenabordnung des Röhlinger Reit- und Fahrvereins. Der Musikverein und der Männergesangsverein waren ebenfalls dabei und gaben ihrem Mitglied ein Ständchen. Gerold wurde 1941 weiter
  • 258 Leser

Kinder stehen im Mittelpunkt

40 Jahre Musikverein Pfahlheim: Das Kinder- und Ortschaftsfest ist in das Jubiläumswochenende integriert
In Pfahlheim wurde am Wochenende gleich drei Tage lang das 40. Jubiläum der Trachtenkapelle gefeiert. Im Rahmen des Festwochenendes ging auch das Kinder- und Ortschaftsfest über die Bühne. weiter

Café und Kultur im Ellwanger Palais-Garten

Der „Café Kultur Garten“, der von Soroptimist International Ellwangen am Sonntag veranstaltet wurde, lockte trotz schlechten Wetters zahlreiche Gäste ins Palais Adelmann. Bei dem Pflanzenbasar konnten Pflanzen erworben werden, die zuvor von der Bevölkerung gespendet worden waren. Alexandra Veit weihte Interessenten in die Kunst des Blumenstraußbindens weiter
  • 272 Leser

Parkplatzfest Neunheim ohne Oldtimer-Ausfahrt

Das durchwachsene Wetter mit kühlen Temperaturen machte Gastwirt Martin Hald und dem Parkplatzfest beim Landgasthof Hirsch in Neunheim einen kleinen Strich durch die Rechnung. So musste zum Beispiel die geplante Oldtimer-Traktorfahrt durch die Ortschaft wegen des einsetzenden Regens ausfallen. Den Gästen wurde dennoch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm weiter
  • 301 Leser

La Dolce Vita in Rindelbach

Sommerfest des Liederkranzes Rindelbach bietet am Samstag beste Unterhaltung
Sommer, Sonne und italienische Lebenslust haben am vergangenen Samstag das Sommerfest des Liederkranzes Rindelbach geprägt. Auf dem Pausenhof der Kübelesbuckschule wurden feiner Chorgesang und leckere italienische Speisen kredenzt. weiter
  • 406 Leser

Kurz und bündig

Ganztagesschule und GewerbegebietDer Ortschaftsrat Ebnat tagt am Mittwoch, 20. Juli, um 17 Uhr im Foyer der Jurahalle. Im öffentlichen Teil der Sitzung ab 18.30 Uhr wird die offene Ganztagesschule an der Kocherburgschule Unterkochen vorgestellt und über die Erschließung des Gewerbegebiets „Nördlich der Jurastraße 2“ beraten.Zeltfest an der weiter
  • 408 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Renate Abele, Zochentalweg 17, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Oskar Prisink, Braunenberg 2, zum 84. Geburtstag.Bopfingen. Irma Mayer, Richard-Wagner-Str. 2, zum 93. und Irma Mayer, Hauffstr. 24, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf am Ipf. MargitFuchs, Vohbühlweg 20, zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Zita Schrempf, Goldshöfer Str. 35, weiter
  • 160 Leser

„dr.Ums“-Schüler trommeln in der Stadt

„dr.Ums“, auch bekannt als Schlagzeuglehrer Josua Kohn, hat seine Schützlinge zum Konzert auf die Bühne im Stadtbiergarten am Alten Hahnenhof geholt. Den Auftakt übernahm die Trommelgruppe der Lebenshilfe. Danach spielten Traudl Vaas und Richie Bronner mit ihrem Percussion Ensemble. Die dr.Ums-Schüler glänzten mit zwei Eigenkompositionen weiter

Wenn Sprache Feuerwerk entfacht

Türkisch-Deutsche Würdigung an Lyriker Nâzim Hikmet begeistert Besucher im Kino am Kocher
„Leben wie ein Baum, einzeln und frei“ – ein kleiner, doch absolut feiner und ungewöhnlicher Auftritt war im Kino am Kocher zu erleben. In einer Collage aus Musik und Text wurden Werke des türkischen Lyrikers, Nâzim Hikmet, vorgestellt und gewürdigt. weiter

Kurz und bündig

Richtiger Termin der Turngala Für die Turngala von STB und BTB in der Greuthalle, organisiert von der TSG Hofherrnweiler, ist ein falscher Termin übermittelt worden. Tatsächlich findet sie am 1. Januar 2012 statt.Uhland-Realschule aus Legosteinen Die Grundsteinlegung für den Nachbau der URS mit Lego ist einer der Höhepunkte beim Schulfest der Uhland-Realschule weiter
  • 186 Leser

Rätsel lösen –Oldtimer-Fahrt gewinnen

Gewinnspiel zur 1. Mobiliaade
Zur 1. Aalen Mobiliaade am Wochenende vom 30. und 31. Juli verlost die Schwäbische Post insgesamt zehn Fahrten mit einem Oldtimer. Die Gewinnerinnen und Gewinner können sich dann als Beifahrer und Beifahrerin im Oldtimer am Sonntag, 31. Juli, auf eine Schlössertour begeben. Zuvor gilt es aber, noch bis 28. Juli das tägliche Bilderrätsel in der SchwäPo weiter

Leder Böhringer spendet 3890 Euro

Zum 200-jährigen Bestehen der Firma Leder Böhringer wurde jetzt ein Scheck über 3890 Euro an das Malteser Kinderhospiz Ostalb und Heidenheim übergeben. Die Spende wurde möglich, weil die Familie Böhringer auf Geschenke verzichtet hat. „Uns lag es sehr am Herzen, gerade Kindern etwas Gutes zu tun“, sagen Marlies und Jörg Böhringer. Ein besonderer weiter
  • 235 Leser

Berauschende Töne

Das Benefizkonzert der Musikschule bietet moderne Musik für moderne Menschen
Schlagzeugklänge am Klavier? Ein laufender Rasierapparat auf den Saiten? Musik lebt und verändert sich ständig. Der Klang-Star der Moderne, Hermann Kretzschmar, führte die Zuhörer im Musiksaal des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums mit ungewöhnlichen Klängen in die Moderne ein. Der Erlös des Konzerts geht an die Musikschule Neresheim. weiter

Alle Härtsfeldschüler erfolgreich

Neresheim. Alle Realschülerinnen und Realschüler haben ihre Prüfung an der Härtsfeldschule bestanden. Für das beste Prüfungsergebnis sorgte Leonora Pappe mit dem Notendurchschnitt von 1,6. An der Hauptschule haben ebenfalls alle Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss geschafft. Den besten Abschluss erreichte Lisa Steinhauser mit einem Notendurchschnitt weiter
  • 952 Leser

Grünes Licht für Parkhaus

Landkreis geht das Parkproblem an der St.-Anna-Virngrundklinik an – 215 Stellplätze auf drei Ebenen geplant
Die tägliche Parkplatzsuche an der St.-Anna-Virngrund-Klinik nervt Besucher und Mitarbeiter. 2014 soll damit Schluss sein. Der Landkreis will für knapp 2,3 Millionen Euro ein Parkhaus mit rund 215 Stellplätzen auf drei Ebenen bauen. Ein Jahr vorher soll die neue DRK-Rettungswache fertig sein. weiter
  • 4
  • 726 Leser

Kurz und bündig

Neue Krabbelgruppe startet Die Kolpingsfamilie Oberkochen organisiert ab Mitte September eine neue Krabbelgruppe für Kinder, die im Zeitraum Januar bis August 2011 geboren sind. Willkommen sind Mütter und Väter, die einen Treff für ihre Kleinen suchen. Wer Interesse hat, einfach unter Tel. (07364) 955869 melden.Kunterbunter Vortragsabend Junge Nachwuchsinstrumentalisten weiter
  • 273 Leser

Kurz und bündig

Kleinspielfeld und Jugendarbeit Der Ortschaftsrat Untergröningen trifft sich am Mittwoch, 20. Juli, zunächst um 18.30 Uhr am Kleinspielfeld des TSV Untergröningen, um das weitere Vorgehen zu beraten. Bei der anschließenden öffentlichen Sitzung im Rathaus wird der Jahresbericht über die Jugendarbeit vorgestellt. weiter
  • 5974 Leser

Erst mal abwarten

Essingen. Für Diskussionen im Technischen Ausschuss sorgte ein Schreiben in dem die Fußgängersicherheit sowie durch den Verkehr verursachte Beschädigungen im Bereich des neuen Minikreisels Heerweg/Bahnhofstraße kritisiert wurde. Einig waren sich Verwaltung und Räte, dass die Fußgängersicherheit an der Stelle gewährleistet sein sollte. Eine mögliche weiter
  • 208 Leser

Kurz und bündig

Lesung in Rosenberg Am Mittwoch, 20. Juli, liest Angelika Schneider in Rosenberg aus den Erinnerungen ihres Vaters Hieronymus Hirschle „Jugend zwischen den Kriegen“ vor. Das Buch schildert den ländlichen Alltag in der Nähe von Rosenberg in den zwanziger und dreißiger Jahren aus der Sicht des jüngsten Sohnes einer Bauernfamilie. Er beschreibt weiter
  • 410 Leser

Musik, Theater und Besinnung

Gemeindefest: „Nacht der offenen Kirche“ in Tannhausen
Am vergangenen Samstag war die Kirche in Tannhausen bis in die Nacht hinein beleuchtet – kein Wunder, wurde hier doch mit großem Programm zur „Nacht der offenen Kirche“ geladen. weiter
  • 515 Leser

Vorspielnachmittag in Adelmannsfelden

Im vollbesetzten evangelischen Gemeindehaus hat der Musikernachwuchs des MV Adelmannsfelden am Samstag das Publikum begeistert. Nach der Begrüßung durch Jugendleiterin Franziska Hunold wurde der Vorspielnachmittag von den Querflöten durch gekonnt vorgetragene solistische Stücke eröffnet. Trompeten, Klarinetten, Saxophone, Horn, Schlagzeug und selbst weiter
  • 274 Leser

Gartenfest des Musikvereins Jagstzell

Am vergangenen Wochenende hat der Jagstzeller Musikverein sein jährliches Gartenfest auf dem Sportgelände des Ortes veranstaltet – mit Partyspektakel am Freitagabend. Das geplante Volleyballturnier am Sonntag fiel sprichwörtlich ins Wasser und musste wegen des Dauerregens abgesagt werden. Umso mehr war deshalb im Festzelt los. Hier sorgten der weiter
  • 323 Leser

Von Toleranz und Freundschaft

Grundschule Zöbingen zeigt das Musical „Felicitas Kunterbunt“
Bei ihrem Schulfest am Freitagabend haben die Zöbinger Grundschüler in der Turn- und Festhalle mit einer tollen Aufführung des Kindermusicals „Felicitas Kunterbunt“ begeistert. Sehr gelungen waren auch Beiträge der Flötengruppen der 1. bis 4. Klasse unter Leitung von Adrian Durm, die vom einfachen Lied bis hin zu mehrstimmigen Stücken ihre weiter
  • 493 Leser

Magische Momente erleben

Wörter Ballonzauber steigt am Samstag 30. Juli am Dorfmühlweiher
Am Samstag, 30. Juli ist es wieder soweit, dann wird der Wörter Ballonzauber am Dorfmühlweiher die Zuschauer mit seinem farbenprächtigen Spiel bei Nacht magisch in den Bann ziehen und tausende Besucher aus nah und fern nach Wört locken. weiter
  • 5
  • 360 Leser

Angebote in den Sommeferien

Teilnehmerliste ab 25. Juli
Der DRK Kreisverband Aalen und die Stadt Bopfingen bieten gemeinsam mit den örtlichen Vereinen und Institutionen ein Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. weiter
  • 5
  • 336 Leser

Kurz und bündig

Feuerwehrauto und Abwassergebühr Der Lauchheimer Gemeinderat berät am Mittwoch, 20. Juli, über den Kauf eines Mannschaftstransportwagens und über die gesplittete Abwassergebühr. Los geht’s um 18 Uhr im Rathaus.Mehrzweckhalle und Elternbeiträge Der Gemeinderat Westhausen trifft sich am Mittwoch, 20. Juli, um 17.30 Uhr am Neubau Mehrzweckhalle. weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Abwassergebühr und Musikschule Der Bopfinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 21. Juli, um 17 Uhr in der „Schranne“ zur Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Forsteinrichtungserneuerung im Stadtwald, die Jahresrechnung 2010, die Einführung der gesplitteten Abwassergebühr und die Anpassung des Abrechnungszeitraums, die Unterrichtsstrukturreform weiter
  • 311 Leser

Sommerfest in der Wachkoma-Pflege

Bopfingen. Zum Sommerfest am 19. Juli, ab 18 Uhr, bittet die Wachkoma Aktiv Pflege Bopfingen in das Pflegeheim, Jahnstraße 24, in Bopfingen. Neben der Ausstellung „Zeit verändert Kunst“ mit Werken von Hermann Schmidt und Alexander Abele, gibt es ein Unterhaltungsprogramm, das die 9. Klassen der Realschule Bopfingen gestalten. Sie sorgen weiter
  • 257 Leser

Im Lollipop-Style durch die Vollmondnacht

Großes Sommerfest der Neuen Tanzschule auf dem Bahnhofsvorplatz – Modenschau und Tanz vor beeindruckender Kulisse
Das vergangene Wochenende hatte viel für Nachtschwärmer und Liebhaber bunter Feste zu bieten. So auch das zweitägige Sommerfest der Neuen Tanzschule auf dem Bahnhofsvorplatz. Der Samstagnachmittag gehörte den Kindern. Die Kindershow mit „Phil4Kids“ kam gut an. Wild tanzten die Kleinen auf der Bühne. Der erste Festtag endete mit einem Sommernachtsball weiter

Roland Lipp tödlich verunglückt

Ellwangen. Der Ellwanger Unternehmer Roland Lipp ist am Samstag unter tragischen Umständen ums Leben gekommen. Der 51-jährige Geschäftsführer der Firma Lipp GmbH (Tannhausen) soll beim Bergwandern am Lago Maggiore – hier besitzt die Familie ein Feriendomizil – abgestürzt sein. Nähere Einzelheiten zu dem Unfall sind nicht bekannt.Roland Lipp weiter
  • 3
  • 5608 Leser

Stadt erschließt die Schlatäcker

Einwände der Anlieger abgewiesen – Im November sollen die Arbeiten beginnen, Kosten: rund 665 000 Euro
Gegen die Stimmen der Aalener Grünen hat der Technische Ausschuss grünes Licht für die Erschließung des Baugebiets Schlatäcker gegeben. Die Arbeiten sollen im September ausgeschrieben werden und noch im November beginnen. Einige Anwohner protestieren: Ein Idyll werde zerstört. weiter

Neue Parkplätze für Kultur-Besucher

Die Gemeinde Essingen verbessert das Parkplatzangebot bei der Schloss-Scheune
13 neue Stellplätze hat die Gemeinde Essingen in der Bahnhofstraße erstellen lassen. Direkt gegenüber der Schloss-Scheune gelegen, sollen diese insbesondere dazu beitragen, dass Besucher von Kulturveranstaltungen keine privaten Parkplätze mehr ansteuern. weiter
  • 492 Leser

Eugen-Bolz-Platz mit Piazza-Flair

Vor-Ort-Aktion des CDU-Stadtverbands mit Stadtbaumeister Johannes Thalheimer
Die Großbaustelle „Eugen-Bolz-Platz“ läuft auf vollen Touren. Diese Woche wird das Kunstwerk „Sonnenuhr“ nach Süden versetzt. „Wir sind im Zeitplan“, meint Stadtbaumeister Johannes Thal-heimer beim Rundgang mit dem CDU-Stadtverband. weiter

Kindheit spricht alle Sprachen

Grundschule Hohenstadt und Kindergarten Sonnenschein feiern unter dem Motto „Kinder dieser Erde“
Unter dem Motto „Kinder dieser Erde“ stand die gemeinsame Projektwoche der Grundschule Hohenstadt und des Kindergartens Sonnenschein. An deren Ende wurde ein Sommerfest gefeiert. weiter

Preisverleihung

Die Verleihung der Hugo-Häring-Auszeichnungen 2011 findet am 22. September um 19.30 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses statt. Die Veranstaltung ist öffentlich. weiter
  • 1684 Leser

Hugo-Häring-Preis

Der Hugo-Häring-Preis wird vom Landesverband Baden-Württemberg des Bundes deutscher Architekten (BDA) ausgelobt. Er ist benannt nach dem Biberacher Architekten Hugo Häring (1882 - 1958), der als einer der Initiatoren des sogenannten „Neuen Bauens“ gilt. Der Preis wird im Abstand von drei Jahren ausgelobt. Das Auszeichnungsverfahren ist zweistufig weiter
  • 213 Leser

Ausgezeichnete Architektur

Von sechs Hugo-Häring-Auszeichnungen in Ostwürttemberg stehen vier Gebäude in Aalen
Eine fünfköpfige Jury hat jetzt in Ostwürttemberg Auszeichnungen für herausragende Architektur vergeben. Vier der preiswürdigen Bauwerke stehen in Aalen. Insgesamt sechs Gebäude kommen in die zweite Runde und nehmen am Landeswettbewerb um den Hugo-Häring-Preis 2012 teil. weiter

Ein Hauch von Hippiezeit liegt in der Luft

Ehrenamtliche des evangelischen Jugendwerks aus dem Bezirk Aalen feiern einen Open-Air-Jugendgottesdienst
Unter dem Motto „Make peace not war“ trafen sich ehrenamtliche Mitarbeiter des evangelischen Jugendwerks Bezirk Aalen auf dem Freigelände der evangelischen Kirche in Westhausen zu einem Open-Air-Jugendgottesdienst. weiter
  • 385 Leser

Drei Szenarien gemeistert

Gesamtfeuerwehr Kirchheim erntet nach ihrer Hauptübung viel Lob
Bei der Hauptübung der Gesamtwehr der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim haben die drei Abteilungen aus Kirchheim, Benzenzimmern und Dirgenheim gut zusammen gearbeitet. An drei Stationen galt es unterschiedliche Situationen zu meistern. weiter

Kleine Strolche und große Krieger

Ortschaftsrat Aufhausen und der Kindergarten „Kleine Strolche“ feierten das Kinderfest in der Egerhalle
Das Kinderfest der Ortschaft Aufhausen ging am Sonntag in der Egerhalle über die Bühne. Schuld daran war der Regen. Der Einladung des Kindergartens „Kleine Strolche“ und des Ortschaftsrats waren dennoch viele Gäste gefolgt, um gemeinsam mit den Jüngsten einen schönen Nachmittag zu verbringen. weiter
  • 448 Leser

Späten Sprechern spielend helfen

Die Familienbildungsstätte bietet auch im zweiten Semester 2011 ein umfangreiches Programm
Das Programm der Familienbildungsstätte (FBS) für das zweite Semester 2011 ist da. Doris Klein, Leiterin der FBS, hat es am Montag vorgestellt. Neu im Programm: „Late Talker“ und Pilates. weiter
  • 396 Leser

Kiesewetter soll Präsident werden

Aalen. Der Aalener Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (CDU) wird nun doch für das Amt des Präsidenten des Reservistenverbandes kandidieren. Zwischenzeitlich hatte Oberst i.G.a.D. Kiesewetter erwogen, seine Arbeit im Reservistenverband zu reduzieren und nicht zum Präsidenten zu kandidieren. Die Kandidatur in diesem Jahr war offenbar ausgemachte weiter
  • 449 Leser

Hauptbahnhof in der Stadt Aalen

Aalen. Bei einem Gespräch zwischen OB Martin Gerlach, Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler, Deutsche-Bahn-Landeschef Eckart Fricke und DB-Regionalleiter Andreas Moschinski-Wald äußerte der Oberbürgermeister den Wunsch, dass Aalen als zentraler Eisen-bahnstandort in der Region mit der Fertigstellung der Sanierung des Bahnhofs einen Hauptbahnhof erhält. weiter
  • 4
  • 1228 Leser

Wieder ein Drogentoter

Bereits das 16. Opfer im Ostalbkreis in diesem Jahr

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntagabend verstarb in der Weißensteiner Straße ein 38-jähriger Mann. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass sich der Mann unmittelbar vor seinem Tod in seiner Wohnung Heroin gespritzt hatte. Ebenso wurde ermittelt, dass der Verstorbene in der Nacht zuvor aufgrund erheblicher Alkoholisierung

weiter
  • 682 Leser

Schüler nach vermeintlicher Bedrohung in Betreuung

Mehrere Schüler der Realschule Leinzell mussten betreut werden, nachdem sie davon gehört hatten, dass ein Mitschüler mit einem Messer hantiert habe

Leinzell. Als am Montagmorgen um 10.37 Uhr der Anruf bei der Polizei Schwäbisch Gmünd einging, dass mehrere Kinder an der Realschule mit einem Messer bedroht worden wären, rückte die Polizei mit mehreren Streifenwagen aus.

Beim Eintreffen der Polizei stellte sie den vermeintlichen Täter unmittelbar vor der Schule fest und hielt

weiter
  • 4
  • 1863 Leser

Programm

14 Uhr: Start des Festumzugs am Rathaus15 Uhr: Eröffnung mit Luftballonstart, anschließend Spiel- und Mitmachprogramm mit Großgeräten, Zauberer, Unterhaltung durch den Musikverein Ebnat.Bewirtung mit Kaffee, Kuchen, deftigem HitzkuchenBei Regenwetter: Kein Umzug und kleines Programm in der Schule und Glück-Auf-HalleEnde: gegen 18.30 Uhr weiter
  • 305 Leser
Und wieder ist es zur Freude der Kinder soweit: Hofen feiert nach dem letzten Kinderfest im Jahre 2009 am morgigen Samstag, 23. Juli, sein traditionelles Kinderfest. „Alle zwei Jahre wird ein separates Kinderfest gefeiert, wenn nicht ein besonderes Fest im Ort, etwa von Vereinen oder der Kirche ins Haus steht“, informiert Ortsvorsteher Patriz weiter
  • 162 Leser

Sonne lacht zur Kinderfest-Premiere

Kinder, Eltern, Lehrer machen begeistert mit auf den Spielstationen rund ums Weststadt-Zentrum
Das erste Kinderfest in der Aalener Weststadt war eine Wucht: Hunderte Kinder bevölkerten das Nachbarschaftszentrum, spielten Piraten, schossen mit der Wasserspritze um die Wette oder vergnügten sich auf der Spielstraße. Und fast ebenso viele Eltern, Omis und Opas waren begeistert vom Treiben der Kleinen, so dass Initiator und Rektor Bernhard Ritter weiter
  • 5
  • 497 Leser

Das Festprogramm

Samstag, 23. Juli:18 Uhr: Einlass 18.30 Uhr: Spanferkel vom Spieß und Barbetrieb20 Uhr: Unterhaltungsabend mit der Show- und Stimmungskapelle Stöpf beim Feuerwehrgerätehaus, Eintritt freiSonntag, 24. Juli:9. 30 Uhr: Heilige Messe mit Fahnenweihe in der Dewanger Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, danach Umzug zum Feuerwehrgerätehaus11.30 Uhr: Ansprachen weiter
  • 119 Leser
Die Dewanger Feuerwehr begeht ihr 125-jähriges Jubiläum mit einem zweitägigen Fest am Samstag, 23. und am Sonntag, 24. Juli. Höhepunkte werden die Fahnenweihe innerhalb einer Messe in der Dewanger Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und der Umzug zum Feuerwehrgerätehaus am Sonntagmorgen sein.Man muss schon fast auf den Tag genau 26 Jahre zurückgehen, dass weiter
  • 196 Leser

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Am Sonntagnachmittag bei Dischingen

Dischingen.  Ein 37-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag nach einem Sturz mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht worden und dort seinen Verletzungen erlegen. Der Kradfahrer war um 15.15 Uhr auf der regennassen Landesstraße 2033 bei Dischingen unterwegs und kurz vor Iggenhausen gestürzt. Er stieß gegen

weiter
  • 1528 Leser

Regionalsport (7)

Hall Unicorns feiern starken 48:6-Erfolg

Football, Verbandsliga
Die zweite Mannschaft der TSG Schwäbisch Hall Unicorns behielt auch in ihrem letzten Rundenspiel in der Football-Verbandsliga eine weiße Weste. Mit einer 6:48-Niederlage schickte man Bad Mergentheim auf den Heimweg. weiter
  • 164 Leser

Speiche macht den Plan kaputt

Mountainbike, Transalp: Steffen Thum und Simon Gegenheimer fahren im Schneematsch übers Pfitscherjoch
Steffen Thum und Simon Gegenheimer hatten sich viel vorgenommen am 1600-Höhenmeter-Anstieg von Mayrhofen aufs Pfitscherjoch. Doch ein Speichenbruch kostete den Aalener MTB-Profis den Platz in der Spitzengruppe bei der dritten Etappe der Transalp. Am Ende wurde es Rang 15. weiter
  • 340 Leser

Hunold und Schmid Zweiter

Kunstfahren, Pokal
Beim Pokalfahren in Ludwigsburg-Hoheneck gingen im zweier Kunstfahren der Schülerinnen A vom RMSV-Buch Sophia Hunold und Cornelia Schmid an den Start.Durch ihre hervorragende Darbietung bekamen sie wenig Abzug und konnten mit 41,30 ausgefahrenen Punkten den zweiten Platz sichern. Eine grandiose Kür zeigte Sophia Hunold im einer Kunstfahren der Schülerinnen weiter
  • 178 Leser

Innung Ebnat holt den Elfer-Cup

Ebnater Sporttage: Aktive Mannschaft des SV Ebnat verliert mit 1:4 gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen
Vor 350 Zuschauern schoss sich die Innung Ebnat beim Elfmeterturnier bis ins Finale. Gegen 19 andere Teams setzten sich die Ebnater durch und siegten am Ende verdient. Neben diesem Highlight der Sporttage des SV Ebnat gab es noch zahlreiche Jugendturniere sowie das Einlagespiel der Aktiven gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen, das der Landesligist am weiter
  • 560 Leser

Neuler überlegener Sieger

Fußball, Ü40-Bezirkspokal: Neuler und Lautern fahren zur Württembergischen
Beim Ü40-Bezirkspokalturnier der Herren in Mögglingen setzte sich der TV Neuler deutlich durch. Mit zwölf Punkten sicherte sich der TVN den Sieg vor dem SV Lautern (9) und der DJK Schwabsberg. Neuler und Lautern lösten damit das Ticket für die Württembergische Meisterschaft. weiter
  • 285 Leser

Neue Lebensqualität und Spaßfaktor

Matthias Balle aus Oberkochen trainiert Rollstuhltennis mit Frank Fuhrmann, Ziel ist ein Stützpunkt in Königsbronn
Aufwärmen ist angesagt in der Tennishalle des TC Königsbronn hoch oben in der Waldsiedlung. Dann fliegen die Bälle. Vorhand, Rückhand, koordinatives Training. „Der Matthias hat schon mächtig viel gelernt“, lobt Frank Fuhrmann, Tennis-Trainer und Manager der Ballsport- und Freizeitabteilung der Vita Sports in Aalen. weiter
  • 388 Leser

Überregional (91)

'Auch zweiter Stresstest war zu großzügig'

Finanzexperten bemängeln das Vorgehen der Europäischen Bankenaufsicht
Der Stresstest ist für die deutschen Banken zwar gut ausgefallen. Doch was sind die Ergebnisse wert? Experten, wie der Stuttgarter Professor Hans-Peter Burghof, meinen: Eine strengere Prüfung wäre nötig. weiter
  • 534 Leser

'Die beste WM aller Zeiten'

Das Lob für die Titelkämpfe ist einstimmig - Blatter hat seine eigene Sicht der Dinge
Die WM ist vorbei. Sie hat neue Maßstäbe für den Frauenfußball gesetzt. Zum Abschluss tauchte auch Fifa-Boss Sepp Blatter wieder auf und zog das etwas andere Fazit dieser Titelkämpfe. weiter
  • 5
  • 294 Leser

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - Duisburg 3:2 (3:2) Tore: 0:1 Wolze (1.), 1:1 Iaschwilli (5.), 2:1 Lavric (6.), 3:1 Staffeldt (22.), 3:2 Wolze (44.). - Gelb-Rot: Pliatsikas (D./76.). - Zuschauer: 17 087. Braunschweig - 1860 München3:1 (3:1) Tore: 1:0 Kruppke (6.), 1:1 Volland (23.), 2:1 Zimmermann (35.), 3:1 Kumbela (40.). - Gelb-Rot: Buck (M./58.). - Kruppke (B./47.) weiter
  • 324 Leser

500 Meter gepaddelt im Drachenboot

Es wurde getrommelt und gepaddelt: In Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) haben am Samstag die Deutschen Drachenboot-Meisterschaften begonnen. Bis gestern wurde in 50 Rennen um 21 Deutsche Meistertitel gekämpft. Der Stadtsee von Bad Waldsee ist mit 600 Metern gerade hinreichend für die 500-Meter-Distanz. Foto: dpa weiter
  • 950 Leser

86 Prozent Auslastung

782 000 von 900 000 Tickets wurden verkauft. Das entspricht einer Auslastung von 86 Prozent (Schnitt 26 000). So konnte der ohne öffentliches Geld aufgestellte Etat von 51 Millionen Euro eingehalten werden. Über die TV-Quoten (Spitzen Deutschland - Japan 16,95 Millionen) freuten sich die sechs nationalen Sponsoren, die je vier Millionen Euro bezahlt weiter
  • 876 Leser

Abzocke beim Online-Banking

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor einer neuen Betrugsmasche im Online-Banking. Dabei gaukeln die Betrüger dem Kontoinhaber mit Hilfe einer Schadsoftware vor, auf seinem Konto sei irrtümlich eine Gutschrift eingegangen. Dieses Geld müsse er sofort zurücküberweisen, um sein Konto zu entsperren. Zudem manipulieren die Betrüger mit dem Programm die weiter
  • 448 Leser

Auf einen Blick vom 18. Juli

FUSSBALL COPA AMERICA in Argentinien, Viertelfinale: Kolumbien - Peru n. V. 0:2 (0:0) Argentinien - Uruguay i. E. 4:5 (1:1, 1:1, 1:1) ÖSTERREICH, 1. Spieltag: Mattersburg - Wiener Neustadt 1:2, Rapid Wien - Mödling 2:0, Ried-Sturm Graz 1:1, Kapfenberg-Innsbruck 2:3, Salzburg - Austria Wien 2:0. SCHWEIZ, 1. Spieltag: FC Sion - FC Zürich 1:0, Bern - FC weiter
  • 457 Leser

Auto rast in fünf Jugendliche - 15-Jähriger tot

Ein betrunkener Autofahrer ist bei Leutkirch (Kreis Ravensburg) in eine Gruppe Jugendlicher gerast. Ein 15-Jähriger starb, zwei seiner Freunde kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Der 24- jährige Fahrer befuhr am Freitagabend mit hoher Geschwindigkeit die Kreisstraße zwischen Leutkirch und Herlazhofen. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein weiter
  • 312 Leser

Bögerl-Klage über die Polizei?

Der vor einer Woche erhängt aufgefundene Witwer der ermordeten Maria Bögerl hat sich einem Bericht des 'Spiegel' zufolge bereits im Sommer 2010 über die Arbeit der Ermittler beschwert. Demnach schrieb der Heidenheimer Sparkassen-Chef Thomas Bögerl in einem Brief an die Polizei: 'Ich bitte Sie, alles Menschenmögliche zu veranlassen, den oder die Entführer weiter
  • 367 Leser

BÖRSENPARKETT: Quartalssaison hebt Stimmung

Börsianer und Anleger lechzten nach guten Nachrichten. Von den europäischen Finanzministern und von der Kommission allerdings erwarten sie längst nicht mehr viel, wohl auch nicht von den Schuldenmachern jenseits des Atlantiks. Die europäische Schuldenkrise wie das Treiben in den USA wird mehr von Ratlosigkeit geprägt als von überfälligen konkreten Entscheidungen. weiter
  • 400 Leser

Dackelblick

Der Dackel ist wieder da. Hatte noch vor Jahren der Bayerische Dachshundklub Alarm geschlagen, der Krummbeiner sei nicht mehr gefragt, können sich Züchter mittlerweile vor Anfragen kaum retten. Auf der ersten Dackelparty am Samstag in München-Riem buddelten 50 Vierbeiner um die Wette und gingen auf Gummientenjagd. Nele hat zwar eine Ente erbeutet, doch weiter
  • 275 Leser

Das große Hoffen auf neue Helden

In Stuttgart offenbart sich das Dilemma des deutschen Herren-Tennis - Finalsieg für Ferrero
Der Spanier Juan Carlos Ferrero hat den Mercedes Cup gewonnen. Im spanischen Finale besiegte er Pablo Andujar 6:4, 6:0. Die Bilanz des Tennis-Turniers fällt nicht sehr gut aus, was nicht nur am vielen Regen liegt. weiter
  • 391 Leser

Die andere 'Soccer mom'

Christie Rampone ist US-Kapitänin und zweifache Mutter
Christie Rampone trägt nicht nur Verantwortung als Spielführerin des US-Nationalteams. Die 36-Jährige ist als zweifache Mutter auch abseits des Spielfeldes eine Führungsfigur - und für viele ein Vorbild. weiter
  • 316 Leser

Die neuen 'Wutmitglieder'

Gerd Mäuser nach hitzigen Diskussionen zum VfB-Präsidenten gewählt
Lange Zeit drohte die Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart im Chaos zu enden. Doch nach fast neun Stunden wurde der einzige Kandidat Gerd Mäuser doch noch zum neuen Präsidenten gewählt. weiter
  • 478 Leser

Die Zahlen des VfB

Der VfB Stuttgart hat zum ersten Mal seit 2002 wieder einen Verlust gemacht und ist im Geschäftsjahr 2010 deutlich unter dem Rekordumsatz des Vorjahres geblieben. Danach verzeichnete der VfB zum Stichtag 31. Dezember 2010 einen Umsatz von 117,702 Millionen Euro. Das ist das drittbeste Ergebnis der Vereinsgeschichte, liegt aber rund 28 Millionen Euro weiter
  • 301 Leser

Doping-Skandal um Nordkorea überschattet WM

Nordkorea sorgt mit einem dubiosen Dopingfall auch nach dem Ende der Frauen-WM in Deutschland für Schlagzeilen. Drei weitere Spielerinnen sind nach einer Kontrolle der gesamten Mannschaft positiv auf Steroide getestet worden, nachdem zuvor bereits zwei Fußballerinnen erwischt worden waren. Nun hat der Weltverband Fifa einen der größten Dopingskandale weiter
  • 332 Leser

Drei Menschen sterben bei Unfall

Tödliche Raserei im Kreis Ludwigsburg: Drei junge Menschen sind in der Nacht zum Sonntag in Ditzingen ums Leben gekommen. Der 18-jährige Fahrer habe mit Tempo 150 die Kontrolle über sein Auto verloren, teilte die Polizei mit. Erlaubt sind dort 70 Kilometer pro Stunde. Der Wagen sei von der Fahrbahn abgekommen, über einen Parkplatz geschleudert und an weiter
  • 313 Leser

Ein Weltraumopa wird nicht müde

John Glenn feiert seinen 90 Geburtstag: Astronauten-Legende und Spitzenpolitiker - und immer noch topfit
Er umrundete als erster Amerikaner im All die Erde, war noch mit 77 Jahren als Astronaut im Einsatz und betätigt sich in der Politik: John Glenn wird 90. weiter
  • 339 Leser

Ein wunderbar entspannter Abend

BAP spielen ihre Klassiker auf dem Killesberg
Verdammt lang her, dass sie das letzte Mal live hier waren: Die Kölschrocker BAP gaben vor 3000 Leuten ein schönes, ausgedehntes Sommerabendkonzert auf der Killesberg-Freilichtbühne in Stuttgart. weiter
  • 334 Leser

EU will Konto für jedermann

Jeder Bürger soll nach dem Willen der EU-Kommission Anrecht auf ein Bankkonto haben. Eine entsprechende Empfehlung will EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier an diesem Montag vorlegen. Demnach sollen die Staaten dafür sorgen, das jeder Europäer ein Basiskonto eröffnen und entweder kostenlos oder zu vernünftigen Gebühren nutzen kann - egal, wie seine weiter
  • 481 Leser

Fachmesse Outdoor profitiert vom Boom des Freizeitsports

Die europäische Outdoor-Fachmesse in Friedrichshafen bleibt in ihrem 18. Jahr ein Publikumsmagnet. Über 20 000 Fachbesucher kamen. Vier Tage lang, vom 14 bis zum 17. Juli präsentierten rund 890 Aussteller (Vorjahr: 868) aus 38 Nationen über 1000 Marken auf 85 000 Quadratmetern. Darunter gab es mehr als 200 Welt- und Europaneuheiten. Die Outdoor-Branche weiter
  • 447 Leser

Favoriten patzen

Springreiterin Meyer überrascht in Aachen
Die Springreiterin Janne-Friederike Meyer gewann den Großen Preis von Aachen. In der Dressur siegte Matthias Rath auch beim dritten CHIO-Start. weiter
  • 358 Leser

Feiern auf der Reeperbahn - ohne Kameras

Von Angst und Unsicherheit am Wochenende keine Spur
Am ersten Wochenende ohne ständige Kameraüberwachung war auf der Hamburger Reeperbahn von Angst oder Unsicherheit keine Spur. Am Samstagabend schoben sich wie üblich die Menschenmassen über den nur etwa einen Kilometer langen Kiez und dessen kleine Seitenstraßen. Nach Polizeiangaben hat es keine besonderen Vorfälle gegeben. Es sei ein Wochenende wie weiter
  • 336 Leser

FUSSBALL-NOTIZEN vom 18. Juli

Vidal zieht es nach Turin Der FC Bayern hat das Tauziehen um Arturo Vidal anscheinend verloren. Der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen soll vor einem Wechsel zu Italiens Rekordmeister Juventus Turin stehen. Die 'alte Dame' bietet demnach 15 Millionen Euro für den Chilenen. Auch Meister AC Mailand, Pokalsieger Inter und der SSC Neapel haben weiterhin weiter
  • 214 Leser

GEWINNZAHLEN

28. AUSSPIELUNG LOTTO 3 14 15 22 27 38 Zusatzzahl 49 Superzahl 6 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 7 5 7 4 8 9 1 SUPER 6 1 4 7 2 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 593 Leser

Goldfinger der Buchbranche

Vor 100 Jahren wurde der Verleger Willy Droemer, der Erfinder des Bestsellers, geboren
Willy Droemer war Deutschlands erster Bestseller-Fabrikant. Eine Verlegerkarriere, die heute so nicht mehr möglich wäre. weiter
  • 351 Leser

Horrorbilanz von Messi führt zu Viertelfinal-Aus

Eine Halbzeit versprühte er Spielwitz, legte zum Ausgleichstor auf, doch am Ende warteten Argentiniens Fußball-Fans wieder einmal vergeblich auf den rettenden Geniestreich ihres Lieblings Lionel Messi. Die Copa America geht nach dem 4:5 im Elfmeterschießen gegen Uruguay schon nach dem Viertelfinale ohne den Turnier-Gastgeber und seinen Superstar weiter. weiter
  • 294 Leser

Hotelchefin gefeuert

Tod im Pool: 2009 ähnlicher Unfall
In dem bulgarischen Hotelpool, in dem vor wenigen Tagen ein deutsches Mädchen starb, gab es schon einmal einen ähnlichen Vorfall. weiter
  • 252 Leser

Indonesischer Vulkan spuckt weiter

Schwerster Ausbruch seit Tagen - Aschewolke 3,5 Kilometer hoch geschleudert
Der indonesische Vulkan Lokon hat gestern wieder Feuer und Asche gespien. Es war der heftigste Ausbruch, seit der seit Jahren schlafende Vulkan Ende vergangener Woche zu neuem Leben erwachte. Berichte über mögliche Opfer lagen zunächst nicht vor. Der Flugverkehr wurde nach Angaben der Behörden teilweise umgeleitet, es wurden aber keine Flüge gestrichen. weiter
  • 302 Leser

Japan im siebten Himmel

3:1-Sieg im Elfmeterschießen - USA reicht zweimalige Führung nicht
In einem dramatischen Finale hat sich Japan mit einem 3:1 (2:2, 1:1) im Elfmeterschießen den WM-Titel geholt. Zur Heldin wurde Torhüterin Ayumi Kaihori, die gleich zwei Strafstöße hielt. weiter
  • 340 Leser

Japanerinnen gewinnen Fußball-WM

Japans Ballzauberinnen haben den amerikanischen Traum platzen lassen und sich nach einem märchenhaften Siegeszug die WM-Krone aufgesetzt. Die Asiatinnen gewannen das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Olympiasieger USA in Frankfurt/Main mit 3:1 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten stand es 1:1, nach der Verlängerung hieß es 2:2. Foto: dpa weiter
  • 422 Leser

Kassenpatienten warten länger

Umfrage: Ärzte bevorzugen Privatversicherte deutlich
Gesetzlich Versicherte müssen einer Umfrage zufolge deutlich länger auf einen Termin beim Facharzt warten als Privatpatienten. Auf einen Termin beim Kardiologen beispielsweise müssen einer Studie der AOK Rheinland/Hamburg zufolge Kassenpatienten im Schnitt 71 Tage lang warten, Privatversicherte 19. Bei den Radiologen ergab die Umfrage 46 Tage Wartezeit weiter
  • 346 Leser

Kein Glück bei WM-Heimspiel

Triathlon: Deutsche gehen in Hamburg leer aus
Hamburg. Die deutschen Triathleten sind beim WM-Heimspiel in Hamburg leer ausgegangen. Svenja Bazlen aus Waiblingen erreichte gestern beim vierten von insgesamt sieben Rennen der WM-Serie als beste Deutsche Platz zehn. Sie holte beim Sieg der Australierin Emma Moffatt zumindest ihr drittes Top-Ten-Ergebnis in Folge. Tags zuvor war Olympiasieger Jan weiter
  • 272 Leser

KOMMENTAR · KOCH-MEHRIN: Wer einmal schummelt

Einige Tage haben wir nichts gehört von Silvana Koch-Mehrin. Wer meinte, nach dem Entzug ihres Doktortitels, dem Rückzug aus der FDP-Parteispitze und von Ämtern im EU-Parlament würde sie Gras über die Affäre wachsen lassen, sieht sich getäuscht. Sie kämpft um ihren ramponierten Ruf und will ihren Doktortitel zurück. Ist es ihre eigene Unbeirrbarkeit, weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · OBAMA: Schlechtes Timing

Schlechter könnte das Timing für einen weiteren Knacks in den bilateralen Beziehungen kaum sein. Gerade eben haben Chinas Machthaber das Unvermögen der Politiker in Washington kritisiert, die staatliche Verschuldungsgrenze anzuheben und damit einen Staatsbankrott abzuwenden. Gleich danach empfängt US-Präsident Barack Obama den Dalai Lama im Weißen Haus weiter
  • 294 Leser

KOMMENTAR · VfB-Präsident: Fast Totalschaden

Eine Wahl, zwei Beschädigte - die turbulente Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hätte beinahe zu einem Totalschaden geführt, Verletzte sind zu beklagen. Dicke Beulen hat Aufsichtsrats-Chef Dieter Hundt davongetragen. Eine Abwahl des Arbeitgeberpräsidenten scheiterte alleine an der hohen Hürde von 75 Prozent. Immerhin aber weiter
  • 311 Leser

LEITARTIKEL · ARABISCHER FRÜHLING: Vorbild Ägypten

Im deutschen Bücherherbst werden die Reportagen und Bildbände vom Arabischen Frühling ganz oben liegen. Die Titel griffig, der Inhalt zu Herzen gehend, der Grundton beflügelnd: Endlich sind die Völker aufgewacht, haben ihre Despoten davongejagt und ihre muffigen Staatsgebilde durchgepustet. Arabischer Frühling - so heißt seitdem die euphorische Chiffre weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick vom 18. Juli

Vanessa Minnillo Die amerikanische Schauspielerin Vanessa Minnillo (30) und der Sänger Nick Lachey (37) haben sich auf einer tropischen Insel das Ja-Wort gegeben. Die Hochzeit wurde am Freitag im kleinen Kreis mit nur 35 Gästen gefeiert, teilten die Sprecher des Paares der US-Zeitschrift 'People' mit. Die Brautleute hatten die Gäste überraschend an weiter
  • 269 Leser

Lichtblicke nur im Einzel

Fecht-EM: Florett-Herren ohne Medaille - Silber für Heidemann
Gold, Silber und Bronze: So lautet die aktuelle EM-Zwischenbilanz der deutschen Fechter in Sheffield. Wermutstropfen des Ganzen: Es sind bislang nur Einzel-Medaillen, gestern wurden die Florett-Herren nur Vierte. weiter
  • 287 Leser

Linke hält an Führung fest

Die Linke in Baden-Württemberg setzt trotz der Schlappe bei der Landtagswahl weiter auf die alte Führungsspitze. Beim Landesparteitag in Stuttgart wurde Bernd Riexinger am Sonntag mit 90,2 Prozent der Stimmen als Sprecher des Landesvorstands wiedergewählt. Auch Bernhard Strasdeit (82 Prozent), Sybille Stamm (87,5 Prozent) und Sabine Rösch-Dammenmüller weiter
  • 300 Leser

LOTTERIE vom 18. Juli

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 338 408; je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 631 445, 1 265 331; je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 384 142, 1 366 983; je 1000 Euro auf die Endziffern 4231, 6534; je 125 Euro auf die Endziffern 53, 68. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer 6: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 289 Leser

Managerin in Haft

Murdoch-Vertraute festgenommen - Medienskandal ufert aus
Spektakuläre Festnahme in London: Rebekah Brooks, eine hochrangige Managerin des Murdoch-Imperiums, sitzt seit gestern in Haft. Jetzt werden Rufe nach schärferen Mediengesetzen laut. weiter
  • 264 Leser

Marco Huck heiratet als Weltmeister

Sieg über Argentinier Garay - Firat Arslan meldet sich mit K.o. gegen Suda zurück
Boxweltmeister Marco Huck hat zwei Wochen vor seiner Hochzeit ordentlich Prügel ausgeteilt. Der WBO-Cruiserchampion verabschiedete sich Samstagnacht vor 3500 Zuschauern in München mit einem K.o.-Sieg in der zehnten Runde über den Argentinier Hugo Hernan Garay vom Junggesellendasein. 'Ich wollte unbedingt als Weltmeister heiraten. Ich bin froh, dass weiter
  • 297 Leser

Mark, König der Sprinter

Vierter Tagessieg des Briten Cavendish bei der 98. Auflage der Tour de France
Mark Cavendish bleibt der Sprinterkönig der Tour de France. Der Brite feierte gestern auf der 15. Etappe über 193 Kilometer von Limoux nach Montpellier bereits seinen vierten Tagessieg. weiter
  • 367 Leser

Maza: Vorfall war ein Unfall

Der neue Stuttgarter Verteidiger zu den Doping-Vorwürfen
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart sieht sich trotz des vor einem Monat aufgekommenen Doping-Verdachts gegen seinen neuen Verteidiger Maza auf der sicheren Seite. 'Wir haben uns natürlich beim mexikanischen Verband erkundigt. Und der hat uns auch schriftlich bestätigt, dass die Sache ad acta gelegt ist', erklärte Sportdirektor Fredi Bobic bei der Vorstellung weiter
  • 250 Leser

Mysteriöse Todesfälle in Klinik

Im britischen Stockport Insulin in Infusionen gemischt
Mysteriöse Todesfälle im Krankenhaus: Drei Menschen sind in einer Klinik im britischen Stockport bei Manchester gestorben, weil in ihren Kochsalz-Infusionen Insulin war. Die Polizei ging gestern davon aus, dass ein Unbekannter die Substanz zur Regelung des Blutzuckerspiegels absichtlich in die Infusionen gemischt hat. Die Ampullen wurden auf mindestens weiter
  • 317 Leser

NA SOWAS. . . vom 18. Juli

In Ochsenfurt (Landkreis Würzburg) fuhr ein 31-jähriger Autofahrer am Samstag in voller Fahrt geradeaus durch einen Kreisverkehr - mitten über den Kreisel und in die Leitplanke auf der gegenüberliegenden Seite. Er vertraute offenbar blindlings seinem veralteten Navi, das ihn kurz vor dem Ziel geradeaus über den inzwischen entstandenen Kreisverkehr lotste. weiter
  • 308 Leser

Nein zu Schuldenerlass

Debatte um Griechenland-Rettung - Kanzlerin: Euro nicht in der Krise
Ein Schuldenerlass für Griechenland ist nicht in Sicht. Auch Kanzlerin Angela Merkel setzt stattdessen auf Reformen in den Krisenländern. weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 18. Juli

Von Grabstein erschlagen Auf dem Friedhof im slowakischen Tesedikovo hat ein umstürzender Grabstein einen acht Jahre alten Jungen erschlagen. Das berichtete die Zeitung 'Novy Cas' gestern in ihrer Onlineausgabe. Der tragische Unfall soll sich nur einen Tag nach dem achten Geburtstag des Jungen ereignet haben. Auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 18. Juli

Macke-Preis an Wasmuth Die Malerin Corinne Wasmuht hat in Meschede den August-Macke-Preis 2011 erhalten. Die vom Hochsauerlandkreis vergebene Auszeichnung ist mit 20 000 Euro dotiert. Die 1964 in Dortmund geborene Künstlerin gehöre zu den renommiertesten jungen Malerinnen Deutschlands. Pfusch am Bau Ein spektakulärer Erweiterungsbau des Museums Küppersmühle weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 18. Juli

Plädoyer für Präsidium Die geplante Abschaffung des SPD-Präsidiums bleibt umstritten. Der hessische Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel, der selbst im obersten Führungsgremium der SPD sitzt, warnte davor, wichtige Entscheidungen einem noch kleineren Kreis als bisher anzuvertrauen. 'Genau diese Art des zentralistischen Durchregierens von oben nach weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 18. Juli

Schweres Fed-Cup-Los Tennis: Die deutschen Damen haben für die Auftaktrunde der Fed-Cup-Saison 2012 ein schweres Los erwischt. Wie die Auslosung im japanischen Kobe ergab, treffen Andrea Petkovic, Julia Görges und Sabine Lisicki am 4./5. Februar 2012 auf den diesjährigen Finalteilnehmer Tschechien, das Anfang November im Endspiel gegen Russland antritt. weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 18. Juli

Bahn prüft Klage Stuttgart - Die Deutsche Bahn prüft rechtliche Schritte gegen die Landesregierung, um Grün-Rot zur Unterstützung von Stuttgart 21 zu zwingen. Es stelle sich die Frage, ob die Landesregierung ihrer vertraglichen Projektförderungspflicht nachkomme, sagte ein Bahn-Sprecher. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) stehe laut Vertrag in weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 18. Juli

500 Kündigungen Die Affären um Lustreisen und Riester-Verträge haben den Versicherer Ergo mehrere hundert Kunden gekostet. 'Verloren haben wir mit konkretem Bezug darauf etwa 500 Kunden - von insgesamt immerhin 20 Millionen', sagte Ergo-Chef Torsten Oletzky der 'Rheinischen Post'. Trotz aller Negativschlagzeilen steht der Mutterkonzern Munich Re hinter weiter
  • 446 Leser

Nur die Macht zählt

Starke Uraufführung von 'Boston Princes' im Haller Globe
Der Aufstieg und Fall der Kennedys. Das ist jetzt auch ein mitreißender Stoff für die Theaterbühne. Im Schwäbisch Haller Globe-Theater wurde Werner A. Hofers 'Boston Princes' uraufgeführt. weiter
  • 406 Leser

OB-Wahl ohne Gewinner

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Schramberg (Kreis Rottweil) haben alle drei Kandidaten die absolute Stimmenmehrheit verfehlt. Der Rechtsanwalt Thomas Herzog lag mit 49,66 Prozent der Stimmen nur hauchdünn unter der 50-Prozent-Marke. Ihm folgte der Unternehmer Michael Melvin mit 37,88 Prozent. Abgeschlagen bei 11,92 Prozent lag Michael Schrenk, bislang weiter
  • 308 Leser

Obama trifft Dalai Lama und erntet Sturm

Die überschuldeten USA erzürnen ihren größten Gläubiger China
Begleitet von scharfer Kritik Chinas hat Präsident Obama den Dalai Lama empfangen - mitten im Streit über Maßnahmen zur Sicherung der US-Zahlungsfähigkeit . Das Land steht bei den Chinesen tief in der Kreide. weiter
  • 383 Leser

Pfarrer gibt sexuellen Missbrauch zu

. Das Bistum Hildesheim in Niedersachsen wird von einem Missbrauchsfall erschüttert: Ein katholischer Pfarrer aus Salzgitter hat zugegeben, sich sexuell an Kindern vergangen zu haben. Der Priester habe die Vorwürfe im Verhör bei der Polizei eingeräumt, teilten die Ermittler gestern in Braunschweig mit. Der Mann sitzt seit Samstag wegen dringenden Tatverdachts weiter
  • 298 Leser

Platz drei ist für Schweden wie ein Sommertraum

Als Lotta Schelin mit der Bronzemedaille um den Hals zum letzten Mal die Puppen tanzen ließ, schlüpfte Marie Hammarström in die Rolle von Pippi Langstrumpf. Frech schnappte sich Schwedens Siegtorschützin den Spielball und versteckte ihn keck unter ihrem Trikot. 'Diesen Ball gebe ich mein Leben lang nicht mehr her. Mit ihm habe ich das wichtigste Tor weiter
  • 335 Leser

POLITISCHES BUCH: Betrachtungen zur Bundeswehr

Dass Auslandseinsätze der Bundeswehr nicht populär sind, sofern es sich nicht um reine humanitäre Hilfsmissionen handelt, hängt sicher zuallererst mit den Risiken zusammen, denen deutsche Soldaten dabei ausgeliefert sind. Ein weiterer Grund für die wachsende Skepsis der Bürger ist die von der Politik nicht offen genug geführte Debatte über die Voraussetzungen weiter
  • 398 Leser

Polizei verhindert Panik

Freiburger Festival: Zu viele in zu kleiner Halle - Veranstalter überfordert
Beim völlig überfüllten Sea-of-Love-Festival in Freiburg drängen mehr als 10 000 Menschen in eine kleine Halle. Der Veranstalter war völlig überfordert, die Polizei erhebt Vorwürfe. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 342 Leser

Polizeichef ließ sich Kuraufenthalt bezahlen

In der Murdoch-Affäre kommen immer mehr pikante Details ans Tageslicht, die in Großbritannien für heftige Diskussion über die Medienkonzentration sorgen: Am Wochenende wurde bekannt, dass der Chef der Metropolitan Police in London, Sir Paul Stephenson, sich offensichtlich Teile eines Kuraufenthaltes im Wert von 12 000 Pfund (etwa 13 700 Euro) von einem weiter
  • 304 Leser

Pompöser Abschied

'Quasi-Staatsbegräbnis' für Otto von Habsburg in Wien
Er hat in Wien nie regiert und wurde doch verabschiedet wie ein Kaiser: Österreich zeigte sich bei der Trauerfeier für Otto von Habsburg von seiner nostalgischen Seite. Touristen freuten sich über das Spektakel. weiter
  • 324 Leser

Schmalzl geht wieder auf Terroristenjagd

Schluss mit Klein-Klein der Kommunalpolitik - Regierungspräsident wird Generalbundesanwalt
Johannes Schmalzl soll wieder auf Terroristenjagd gehen. Der Stuttgarter Regierungspräsident wird neuer Generalbundesanwalt. Ihm eilt der Ruf des erfolgreichen Islamismus-Bekämpfers voraus. weiter
  • 346 Leser

Schmalzl soll Harms ablösen

Regierungspräsident bald Generalbundesanwalt
Neuer Generalbundesanwalt wird wohl der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP). Das wurde gestern aus dem Umfeld der Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) bestätigt. Die Ministerin hat bei der Personalie das Vorschlagsrecht. Der ehemalige Präsident des baden-württembergischen Landesamtes für Verfassungsschutzes weiter
  • 326 Leser

Sieg ohne Satzverlust

Philipp Petzschner und sein Partner Jürgen Melzer haben den Doppel-Wettbewerb beim Mercedes Cup gewonnen. Das deutsch-österreichische Tennis-Duo gab in Stuttgart im gesamten Turnierverlauf keinen Satz ab. Im Endspiel bezwangen die Wimbledonsieger von 2010 die Spanier Marcel Granollers/Marc Lopez 6:3, 6:4. Für ihren Erfolg kassierten Petzschner und Melzer weiter
  • 312 Leser

SO SPIELTEN SIE

Finale in Frankfurt Japan - USA i. E. 3:1 (2:2, 1:1, 0:0) Japan: Kaihori - Kinga, Iwashimizu, Kumagai, Sameshima - Ohno (66. Maruyama, 119. Iwabuchi), Sawa, Sakaguchi, Miyama - Ando (66. Nagasato), Kawasumi. USA: Solo - Krieger, Rampone, Buehler, LePeilbet - O'Reilly, Lloyd, Boxx, Rapinoe (114. Heath) - Cheney (46. Morgan), Wambach. Tore: 0:1 Morgan weiter
  • 357 Leser

Spank verpasst Hattrick - Oeser stark in Ratingen

Der Titelverteidiger Raul Spank musste sich beim Hochsprung-Meeting in Eberstadt bei Regen und Wind mit 2,20 Meter und dem fünften Platz begnügen. Damit verpasste der Dresdener, der seit einer Woche an einer Gelenkreizung im Sprungfuß leidet, den dritten Erfolg in Eberstadt in Serie. Den Sieg holte der Russe Iwan Uchow, der als einziger im ersten Versuch weiter
  • 280 Leser

Synchron zu Silber

Schwimm-WM: Duo Hausding/Klein mit perfektem Start in Shanghai
Deutschlands Vorzeigespringer Patrick Hausding und Sascha Klein haben ihre erste WM-Medaille überhaupt geholt. Zum Auftakt der Welttitelkämpfe in Shanghai holten die Synchron-Europameister Silber. weiter
  • 330 Leser

Synchron zur silbernen Medaille

Patrick Hausding und Sascha Klein haben bei der Schwimm-WM die Silbermedaille im Synchronspringen vom Turm geholt. Das Duo aus Berlin und Riesa musste sich gestern in Shanghai nur den Chinesen Qiu Bo und Huo Liang geschlagen geben. Für die Europameister und Olympia-Zweiten Hausding/Klein war es die erste WM-Medaille überhaupt (Sport). Foto: dpa weiter
  • 380 Leser

Titel-Entzug: Koch-Mehrin legt Widerspruch ein

Die Europaabgeordnete Silvana Koch-Mehrin (FDP) geht als erste von Plagiatsvorwürfen betroffene Politikerin gegen den Entzug ihres Doktortitels vor. Sie hat gegen die Entscheidung des Promotionsausschusses der Universität Heidelberg Widerspruch eingelegt. Die Hochschule beschäftigt sich nun erneut mit den Plagiatsvorwürfen. Sollte es in der Folge beim weiter
  • 311 Leser

Turbulente Mitgliederversammlung beim VfB Stuttgart: Hundt bleibt

Arbeitgeber-Präsident Dieter Hundt hat bei der Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart einen Denkzettel verpasst bekommen. 50,7 Prozent der Mitglieder stimmten am gestrigen Sonntagabend in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle für seine Abwahl als Aufsichtsrats- Vorsitzender des Fußball-Bundesligisten. Da für seinen Sturz aber eine Drei-Viertel-Mehrheit der weiter
  • 384 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen - WM in Shanghai 10m Synchron der Frauen, Finale ab 11.15 Uhr Snooker - Australian Goldfields Open in Bendigo, 1. Runde (Best of 9) ab 12.30 Uhr SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Hamburg 1. Runde ab 17.30 Uhr Fußball - Hattrick live, 2. Bundesliga Fortuna Düsseldorf - VfL Bochum ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 275 Leser

Unmut über BND-Chef wächst

Die entwendeten Baupläne für die neue BND-Zentrale in Berlin betreffen möglicherweise doch sicherheitsrelevante Bereiche. Medienberichten zufolge zeigen die Zeichnungen unter anderem Einzelheiten über Laboratorien und Büros. Die SPD will deshalb Kanzleramtschef Ronald Pofalla (CDU) und Bauminister Peter Ramsauer (CSU) vor das Parlamentarische Kontrollgremium weiter
  • 287 Leser

Verdis 'Turandot'

Fürstin Glorias Fauxpas bei Eröffnung der Schlossfestspiele
Auftakt mit Glanz und Gloria und einem Fauxpas. Am Wochenende starteten die Schlossfestspiele im Hof des Thurn-und-Taxis-Schlosses. Bei strahlendem Sonnenschein zeigte das Nationaltheater Brünn Puccinis Oper 'Turandot'. Das Opernhaus hatte bereits im vergangenen Jahr mit Verdis 'Nabucco' das Festival eröffnet - und Fürstin Gloria schwelgte offenbar weiter
  • 263 Leser

Verhaltene Freude bei Sportdirektor Manfred Kaspar

Nach den Einzelentscheidungen mit drei Medaillen - Gold, Silber und Bronze - gab es für Deutschlands Fecht-Sportdirektor Manfred Kaspar bei der EM in Sheffield keinen Grund für überschwängliche vorolympische Freude. 'Gold, Silber, Bronze - das ist okay, wir stehen im selbst gesetzten Soll-Bereich', befand er - zumal es auch Rückschläge gab. So schied weiter
  • 373 Leser

VfB im Pech, Dämpfer für Dortmund

Drei Wochen vor Saisonstart befinden sich die Bundesligisten in der heißen Vorbereitungsphase. Bei Testspielen gab es einige Überraschungen. weiter
  • 333 Leser

Vom Winde verweht

Golf: Kaymer belegt bei Clarke-Sieg Rang zwölf
Martin Kaymers Traum vom Triumph bei der 140. British Open wurde an der englischen Südwestküste vom Winde verweht - dafür feierte Routinier Darren Clarke in seinem 54. Anlauf endlich seinen ersten Major-Sieg. Der 42 Jahre alte Nordire setzte sich auf dem schwierigen Kurs in Sandwich mit 275 Schlägen souverän vor den beiden US-Profis Dustin Johnson und weiter
  • 313 Leser

Welche Vorteile es hat, sich vor Ort umzusehen

Ann-Katrin Boss hat ihren Arbeitgeber auf den Azubi & Studientagen in Stuttgart kennengelernt. Nicht immer sind Unternehmen mit dem Verlauf solcher Messen zufrieden. Oliver Drechsler, Ausbildungsleiter beim Softwareentwickler Cenit in Stuttgart erzählt von seinen Erfahrungen: 'Vormittags kommen oft Lehrer mit ihren Klassen auf solche Messen. Die weiter
  • 470 Leser

Wenn das T-Shirt kühlt . . .

Outdoor-Fachmesse in Friedrichshafen: Innovationen in knallbunten Farben
Das Leben spielt sich oft draußen ab: Im Wald, in den Bergen und in der Stadt. Die neuesten Outdoor-Trends gab es jetzt bei der Fachmesse in Friedrichshafen. Die Hersteller hatten viele Innovationen im Gepäck. weiter
  • 543 Leser

Werben um den Nachwuchs

Was sich Unternehmen im Wettbewerb um Auszubildende einfallen lassen
Der Konkurrenzkampf um Auszubildende wird härter. Daher müssen Unternehmen bei der Anwerbung junger Mitarbeiter mehr Phantasie entwickeln. In Stuttgart laden Firmen Schüler zu einem 'Job-Shuttle' ein. weiter
  • 519 Leser

Winokurow hört auf

Der kasachische Radprofi Alexander Winokurow hat eine Woche nach seinem schweren Sturz bei der Tour de France seinen Rücktritt erklärt. 'Ich werde weiterhin auf dem Rad sitzen, aber nur, um mich fit zu halten', sagte der 37 Jahre alte Astana-Kapitän. 'Was internationale Wettkämpfe betrifft, war es das für mich', sagte der umstrittene Winokurow, der weiter
  • 342 Leser

Zufrieden mit Rang zwei

Motorrad-WM: Bradl muss sich nur dem Spanier Marquez beugen
Seit 15 Jahren hat kein Deutscher den Heim-Grand-Prix mehr gewonnen. Gestern war Bradl aber sehr nah dran. Der Motorrad-WM-Star musste sich nur dem Spanier Marquez geschlagen geben. weiter
  • 315 Leser

Zum Interview auf die Insel

Ein Interview am Urlaubsort wollte das ZDF mit dem Bundespräsidenten aufzeichnen. Doch der war noch nicht da - und kam per Hubschrauber. weiter
  • 363 Leser

Ältere Autofahrer kaufen häufig den VW-Golf Plus

Jeder dritte private Neuwagen in Deutschland wird von einem Fahrer aus der Altersgruppe 60 plus erworben. Dies geht aus einer Studie des CAR-Autoforschung-Centers der Universität Duisburg-Essen hervor. 'Auf die Generation Ü60 entfallen damit mehr Neuwagenverkäufe als auf sämtliche Käufer, die jünger als 40 Jahre alt sind', sagte Auto-Experte Ferdinand weiter
  • 448 Leser