Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. August 2011

anzeigen

Regional (70)

Olympische Spiele mit ausschlaggebend

Mit der Inbetriebnahme der mit Kosten von 27 Millionen DM (13,8 Millionen Euro) elektrifizierten Remsbahn begann für den Eisenbahnverkehr in Ostwürttemberg eine neue Ära, zumal die Fortführung der Elektrifizierung über Donauwörth nach München nicht lange auf sich warten ließ.Warum dies letztendlich so schnell ging, ist weitgehend vergessen. Ausschlaggebend weiter
  • 584 Leser

Die erste E-Lok stürmisch begrüßt

150 Jahre Remsbahn (12): Gut 110 Jahre nach ihrer Eröffnung bis nach Aalen durchgehend elektrifiziert
Zweieinhalb Jahre wurde Tag und Nacht gebaut. Am 23. September 1971 rollte dann der erste elektrisch betriebene Zug mit Bundesbahnpräsident Oeftering und Innenminister Krause auf der Remsbahn. Großer Bahnhof in Schwäbisch Gmünd und Aalen. weiter
  • 5
  • 1043 Leser

Kurz und bündig

Die Bahnhofsmission sammelt Bis Freitag, 5. August, bittet die Aalener Bahnhofsmission um Spenden. Diese werden für ihre Arbeit auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof verwendet.Die SPD bei der Lebenshilfe Am Freitag, 5. August, schaut die SPD Ostalb um 15 Uhr zu einem Informationsbesuch bei der Lebenshilfe Aalen vorbei, um sich über das betreute weiter
  • 229 Leser

Achterbahn der Empfindungen

EKM 2011: Arcadia String Quartett übertrifft die kühnsten Erwartungen im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd
Vier junge Streichvirtuosen aus Rumänien gaben sich in Schwäbisch Gmünd ein Stelldichein im Kloster der Franziskanerinnen. Klangschönheit, strukturelle Klarheit und lebendiger Musiziergeist des Ensembles machten den Dienstagabend zu einem nachhaltigen Erlebnis. weiter
  • 366 Leser

Polizeibericht

Wohnhaus-Giebel brenntAalen. In der Ziegelstraße hat es am Mittwochvormittag am Giebel eines Wohnhauses gebrannt. Die angerückte Feuerwehr musste jedoch nicht mehr eingreifen, da der Brand zuvor schon gelöscht werden konnte. In einem Zehn-Familienhaus arbeitete der Bewohner einer Dachgeschosswohnung auf dem Balkon. Mit einem durch eine Gasflasche gespeisten weiter
  • 489 Leser

Autor Thomas Herrmann

Thomas Herrmann ist 51 Jahre alt, in Heubach aufgewachsen und lebt mit Frau und drei Söhnen in Schlechtbach bei Gschwend. Er ist als Texter selbstständig tätig und schreibt als freier Autor. Neben Textbeiträgen zu verschiedenen Anthologien, ist „Pfui Herr Präsident!“ seine erste eigenständige Veröffentlichung. Derzeit arbeitet Herrmann an weiter
  • 5
  • 536 Leser

Sündenfall hinter medialen Masken

In „Pfui Herr Präsident“ lässt Thomas Herrmann wenig Gutes an den Gestalten der so genannten besseren Gesellschaft
Einen satirischen Galopp quer durchs Feld der Verfehlungen der Großkopferten reitet Autor Thomas Herrmann in seinem Erstlingswerk „Pfui Herr Präsident“. Schonungslos räsoniert er über das Handeln und Denken der Machthaber und schließt die Lücken der öffentlichen Wahrnehmung. weiter
  • 5
  • 525 Leser

Wirtschaft kompakt: Messebesuch

Auf GIFA vertreten Im Juli stellte die Aalener Firma Petra Neher Service-Dienstleistungen in Düsseldorf auf der internationalen Gießerei-Fachmesse GIFA aus. Bei der nur alle vier Jahre abgehaltenen weltgrößten Fachmesse für Gießereitechnik präsentierten sich rund 2000 Aussteller den rund 80 000 Besuchern. In Zusammenarbeit mit der Steinheimer Technogenia weiter
  • 405 Leser

Kuhn existiert weiter

Bauunternehmen insolvent – Mitarbeiter übernommen
Am 17. Juni war das Insolvenzeröffnungsverfahren beantragt worden, zum 1. August wurde das Insolvenzverfahren der Kuhn Bau GmbH eröffnet. Doch es gibt einen Lichtblick: Geschäftsführer Martin Kuhn arbeitet mit seiner Kuhn Bau Projekt GmbH & Co. KG weiter und übernimmt wahrscheinlich neun der 17 Mitarbeiter. Die fehlende Zahlungsmoral und eine Bauträgerinsolvenz weiter
  • 1360 Leser

Liebel erhält begehrten Preis

„best architects“: Architekturbüro setzt Erfolgsserie fort – Aktuell neun Mitarbeiter
Bereits mehrere nationale und internationale Auszeichnungen hat das Aalener Büro L/A Liebel Architekten BDA bislang erhalten. Unter anderem wurden Bernd Liebel und seine Mitarbeiter für ihr Schaffen mit dem Titel „Haus des Jahres“ für eine Villa in Waldshut-Tiengen oder „Cleveres Bauen auf kleinem Grund“ für eine Doppelhaushälfte weiter

Die Redaktion empfiehlt

Die erste Lok stürmisch begrüßtStürmisch in Aalen begrüßt wurde die erste E-Lok vor 40 Jahren. Darüber lesen Sie morgen unter www.schwaepo.de oder in unserer Freitagsausgabe. weiter
  • 4214 Leser

„Kinder kommen, um zu schaffen“

153 Kinder füllen die Ministadt „Ostalb-City“ mit Leben auf dem Gelände der ehemaligen Eishalle im Greut
Seit Montag gibt es sie wieder, die Stadt in der Stadt. Nur hier, in der Ostalb-City auf dem Greutplatz, haben die Kinder das Regiment und Eltern kommen allenfalls zu Besuch. Rund um den Marktplatz herrscht hier geschäftiges Treiben, mit allen Problemchen, die der Alltag so mit sich bringt. weiter
  • 416 Leser
GUTEN MORGEN

Durchstich 21

Oben bleiben“, schallt es auf dem Spritzenhausplatz. Eine Bürgerinitiative gegen die Untertunnelung der Häuserzeile zum Nördlichen Stadtgraben hat sich gebildet. „Parkschützer“ nennen Sie sich, denn Sie fürchten, dass der Tunnel das sumpfige Gelände ins Rutschen bringt und der Stadtgarten mitsamt seinen Bäumen einstürzen könnte. Die weiter
  • 3
  • 365 Leser

Das letzte Stündlein für Horten

Heute sollen die Abbrucharbeiten auf dem Kaufhaus-Areal abgeschlossen werden
Das Finale ist da: Spätestens am heutigen Donnerstag will die Abbruchfirma Bock den Abriss des Horten-Gebäudes an der Ledergasse abschließen. Damit wird der größte Abriss der letzten Jahrzehnte in Gmünd und ein symbolträchtiger Auftaktschritt zum Stadtumbau vollendet. weiter
  • 345 Leser

Realschüler spenden für indische Kinder

Die Realschule auf dem Galgenberg wurde 30 Jahre alt. „Die doppelte 30“, also 3030 Euro, hat die Schülermitverantwortung der RSG mit ihrer Verbindungslehrerin Kathrin Welzl an der Spitze an Pfarrer Marreddy und seinen Kollegen Pfarrer Showreddy überreicht. Seit 2008 hat sich die Realschule auf dem Galgenberg der „Indien-Hilfe“ weiter
  • 273 Leser

Das Zeitungsbier selbst gebraut

Elf Nachwuchs-Braumeister wurden beim Ferienprogramm in die Geheimnisse des Bierbrauens eingeweiht
Die Kinder-Uni explorhino der Hochschule Aalen hat es zusammen mit der Löwenbrauerei Aalen möglich gemacht, dass elf neugierige Nachwuchs-Bierbrauer einen Tag lang dem Bierbraumeister Albrecht Barth über die Schulter gucken durften. weiter
  • 556 Leser

Historische Ausstellung

Aalen. Eine Eisenbahnausstellung zum Thema „150 Jahre Remsbahn“ findet am Samstag und Sonntag, den 6. und 7. August in der Begegnungsstätte (Bürgerspital) am Spritzenhausplatz in Aalen statt. Karl Heinz Nitschke und Lothar Thalheimer zeigen auf 15-DIN-A-1-Plakaten alle Bahnhöfe der Remsbahn von Stuttgart bis Wasseralfingen.Natürlich bildet weiter
  • 333 Leser

Kurz und bündig

Vernissage im Ostalb-Klinikum Ulrike Wahl zeigt im Ostalbklinikum eine Ausstellung mit Werken zum Thema Blumen und Landschaften. Vernissage mit Einführung durch Dr. Manfred Saller ist heute, Donnerstag, 4. August. Die Bilder sind bis Jahresende täglich von 8 bis 16 Uhr auf Ebene 2 zu sehen.Riese Rick macht sich schick So heißt das Bilderbuch, das am weiter
  • 299 Leser

Dewanger 70er feiern drei Tage

Der Altersgenossenverein 1941 aus Dewangen feierte gemeinsam seinen runden Geburtstag und verbrachte drei Tage im Salzkammergut und am Wolfgangsee in Österreich. Neben einer Schifffahrt standen Besichtigungen der Wallfahrtskirche St. Wolfgang sowie die Fahrt mit der Zahnradbahn auf die Schafbergspitze auf dem Programm. Über Bad Ischl, den Attersee sowie weiter
  • 288 Leser

Brunnhuber in neuer Mission

Der Bahn-Sonderbeauftragte und Ex-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber besucht die CDU-Basis
Beinahe wäre er Verkehrsminister geworden. Doch das Amt, das der Oberkochener Georg Brunnhuber jetzt ausfüllt, ist vielleicht noch spannender. Der langjährige CDU-Abgeordnete sitzt an der Schnittstelle des Bahnmanagements und koordiniert die Kontakte von Bahnchef Rüdiger Grube mit der Politik. Nun hat er einen Besuch bei der CDU-Basis absolviert. weiter

„Uns fehlt es an Erkenntnis“

Autor Thomas Herrmann sieht Sprache als kreatives Handwerkszeug und glaubt, dass die Menschheit sich zugrunde richtet
Er hat ein Buch geschrieben, aber wie so viele unbekannte Autoren keinen Verlag gefunden, der es druckt. Also hat Thomas Herrmann es über das Internet quasi selbst verlegt. Im Gespräch erzählt der Autor aus Gschwend wie es dazu kam, was in „Pfui, Herr Präsident!“ drinsteht und er spricht über das wahrscheinliche Ende der Menschheit. weiter
  • 5
  • 816 Leser

Straßensanierung kostet 255 000 Euro

Gemeinderat Bartholomä: neue Gemeindeverbindungsstraße zwischen Möhnhof und „Äußerer Kitzinghof“
Bei der Gemeinderatssitzung in Bartholomä stand die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße Möhnhof „Äußerer Kitzinghof“ auf der Tagesordnung. Die Gemeinderäte beschlossen die Ausschreibung der Arbeiten für die 3,2 Kilometer lange Straße, die sich im Moment noch in einem desolaten Zustand befindet. weiter
  • 206 Leser

Na bitte: Abzocker abgemahnt

Auf unseren jüngsten Bericht „Abgezockt“ hin musste eine Firma eine Unterlassungserklärung unterzeichnen
Die letzte Folge unserer Serie „Abgezockt“, erschienen am 2. Juli, hatte sozusagen grundlegenden Erfolg: Die Verbraucherzentrale Stuttgart hat auf unseren Bericht hin die von uns angeprangerten Abzocker offiziell abgemahnt, und die gaben prompt eine Unterlassungserklärung ab. Zugleich half unser Rat einer Leserin, sich allein aus der „Falle“ weiter
  • 5
  • 1020 Leser

Neue Seelsorgeeinheit?

Pfarrer Achim Bellmann führt die Geschäfte
Pfarrer Achim Bellmann ist von Dekan Ralf Drescher in Absprache mit dem Kirchengemeinderat bis zur Wiederbesetzung der Pfarrstelle Oberkochen I mit der Stellvertretung im Pfarramt beauftragt worden. weiter
  • 461 Leser

Namen und Nachrichten

Verabschiedung am EAGOberkochen. Nach 34 Dienstjahren in Oberkochen wurde Oberstudienrätin Christa Pötzl in den Ruhestand versetzt. EAG-Schulleiter Ulrich Wörner dankte der Pädagogin, die Deutsch und katholische Religionslehre unterrichtet hatte, für ihren Einsatz und den Respekt, mit dem sie Lehrern, Eltern und Schülern begegnet sei. Verabschiedet weiter
  • 287 Leser

Kurz und bündig

Spielnachmittag im Hallenbad Am Donnerstag, 4. August, sind im Oberkochener Hallenbad „Aquafit“ wieder die Wasserspielgeräte im Einsatz. Von 14 bis 17 Uhr ist dort der Spielnachmittag angesagt.Gartenfest der Kleintierzüchter Am kommenden Wochenende veranstaltet der Kleintierzuchtverein sein traditionelles Gartenfest an der Zuchtanlage Untere weiter
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Seniorenwanderung mit Backofenfest Die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Abtsgmünd trifft sich heute, Donnerstag, 4. August, um 13.30 Uhr an der Abtsgmünder Bank zu einer gemeinsamen Wanderung. Ab 15 Uhr gibt es Hitzkuchen aus dem Backofen am Wanderheim. Gäste sind herzlich willkommen.Marktcafé im Rathaus Die Landfrauen Abtsgmünd/Fachsenfeld weiter
  • 206 Leser

Neue Selbsthilfegruppe

Blasenkrebs wird häufig zu spät erkannt
Blasenkrebs – und dann? Zu diesem Thema hatte Andrea Bolsinger kürzlich Betroffene zwecks der Gründung einer Selbsthilfegruppe in den Gruppenraum im Ärztezentrum eingeladen. weiter
  • 565 Leser

Polizeibericht

Frecher WohnungseinbruchJagstzell. Ein Ehepaar in der Rosenberger Straße wurde am Dienstag Opfer eines dreist ausgeführten Wohnungseinbruchs. Um die Mittagszeit betrat vermutlich ein einzelner Mann das Haus, obwohl die Bewohnerin dort war. Der Einbrecher griff nach Bargeld und Schmuck und verließ das Haus wieder. Zeitgleich wurde der Wohnungsinhaber, weiter
  • 439 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Olga Roschka, Hallgarten 16, zum 84., und Maria Reiter, Finkenweg 6, zum 76. Geburtstag.Bopfingen. Elisabeth Rein, Am Stadtgraben 84, zum 85., und Adelheid Bedrich, Herderweg 9, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Ludwig Rettenmaier, Kocherstr. 62, zum 73., und Friedrich Blum, Schulstr. 4, zum 72. Geburtstag.Ellwangen. Heinrich Stöckle, Färbergasse weiter
  • 201 Leser

Langfingern wandern ins Gefängnis

Urteil gegen Solarmoduldiebe
Am vergangenen Mittwoch wurde im Prozess gegen die Solarmoduldiebe aus Crailsheim das Urteil gesprochen. Zwei Männer wandern ins Gefängnis; der Dritte kam mit einer Bewährungsstrafe davon. weiter
  • 511 Leser

Kurz und bündig

Pappboot-Bauwettbewerb in Kösingen Im Kösinger Freibad geht am Sonntag, 11. September, wieder der große Pappboot-Wettbewerb über die Bühne. Teilnehmen kann jeder zwischen 6 und 24 Jahren. Es wird in Teams als „Vierer ohne Steuermann“ und „Zweier ohne Steuermann“ gegeneinander gepaddelt. Für den Bau des Bootes dürfen nur Papier, weiter
  • 183 Leser

Festivalbesucher spenden 3000 Euro

Beim Festival Schloss Kapfenburg wurde für eine Hilfsaktion des Lions Clubs Ostalb Ipf zu Spenden aufgerufen: für Paul. Der mobile Wasserrucksack verwandelt mit Hilfe eines speziellen Membranfilters bakterienverseuchtes Schmutzwasser in reines Trinkwasser. Einsatzort sind Katastrophengebiete, in denen Trinkwasser die Basis für das Überleben der Menschen weiter
  • 336 Leser

Kurz und bündig

Fitness im Wasser trainieren Im Freibad Westhausen gibt es ab sofort jeden Sonntag Aqua-Fitness für jedermann von 9 bis 9.40 Uhr.Der VdK Westhausen lädt zum Grillfest Am Donnerstag, 11. August, ist ab 14 Uhr Grillfest des VdK Westhausen für Mitglieder, Freunde und Förderer in Done Jägers Garten. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Teller, Besteck und weiter
  • 151 Leser

Kurz und bündig

Letzte Musik auf dem Marktplatz Am Samstag, 6. August, gibt es in Nördlingen zum letzten Mal in diesem Jahr „Musik auf dem Marktplatz“. Um 18 Uhr spielt die Musikkapelle Reimlingen. Der Eintritt ist frei.Bopfinger Wirte- und Weinfest Zum 11. Mal sorgt am Wochenende das Wirte- und Weinfest auf dem Bopfinger Marktplatz für Urlaubsstimmung weiter
  • 262 Leser

Galante Lautenverführung

„Bald fröhlich, bald traurig, bald gar unsinnig“ habe das Spiel der Lautenisten nach alten Berichten gemacht. Außergewöhnliche Emotionen vermochte es ebenso hervorzurufen wie heilsam ausgleichend auf Körper und Geist zu wirken. Kein Wunder also, dass auch Liebespaare die verführerischen Kräfte des Lautenspiels nutzten und für „Galanterie-Sachen“ weiter
  • 462 Leser

Isins Hotelträume werden wahr

Spatenstich mit Prominenz fürs „All Seasons“ Aalen – Eröffnung zu den Reichsstädter Tagen 2012 geplant
Architekt Cemal Isin hat ein ehrgeiziges Ziel – dass nämlich die Gäste aus den Partnerstädten schon an den Reichsstädter Tagen 2012 im „All Seasons“ Hotel Aalen übernachten. Am Mittwoch war Spatenstich für das Fünf-Millionen-Projekt am Ellwanger Torplatz. weiter
  • 1291 Leser

Nujazz meets Renaixxance fällt aus

Das Konzert muss leider ausfallen, weil ich Jo Brecht bei einem Sturz von der Leiter das Becken gebrochen hat. Der Jazzmusiker und Komponist Jo Brecht sucht das Innovative. Unter klassische Musik einfach ein paar Beats zu legen, ist für ihn „furchtbar kitschig“. Eigens für das Openair-Abschlusskonzert beim Festival Europäische Kirchenmusik weiter
  • 1
  • 740 Leser

Preise an Schulen vergeben

Team Spirit Trophy
Im achten Jahr in Folge überreichte die Firma Lindenfarb aus Unterkochen den Preisträgern der Team Spirit Trophy die Awards und Geldpreise von insgesamt 3000 Euro. Am Wettbewerb konnten sich – in drei Gruppen – die Vorabschlussklassen der Haupt- und Werkrealschulen, der Realschulen sowie der Gymnasien des Ostalbkreises beteiligen. weiter

Riesbürger Gemeindewald in gutem Zustand

Der Gemeinderat Riesbürg und der Ortschaftsrat Utzmemmingen haben sich bei einer Waldbegehung einen Eindruck über den Zustand des Riesbürger Gemeindewalds beschafft, ehe sie das neue so genannte Forsteinrichtungswerks 2011 bis 2020 beschlossen haben. Forstdirektor Dr. Werner Vonhoff und Forstamtmann Otto Powarcinsky (Mitte) führten die Räte durch einige weiter
  • 234 Leser

Nächste Kanalsanierung kommt

Gemeinde Neuler saniert im Jahr 2012 auch die Virngrundstraße
Die umfassende Kanalsanierung und damit einhergehende Umstellung von der Mischwasser- zur Getrenntkanalisation in Neuler geht weiter. Im Juli hat das Land einen Zuschussantrag positiv beschieden. Jetzt kann 2012 in der Virngrundstraße gebaut werden. weiter
  • 618 Leser

Ein Sprung über die Kunst

Kiss-Kurator Christian Gögger führt im Schloss Untergröningen durch die „Professorale“, die die Sinne bedient
Er nimmt Anlauf, spurtet die Stunt-Treppe hinauf, springt ab, dreht sich in der Luft und schlägt mit dem Rücken voraus in der Konstruktion aus Schaumstoffmatten und Pappkartons ein. Wenn Christian Gögger durch seine Erstlings-Ausstellung im Schloss Untergröningen – die „Professorale“ führt, zeigt der Kurator Körpereinsatz. Über die weiter
  • 459 Leser

Gartenfreunde feiern Jubiläum

Traditionelles Gartenfest mit Jubiläumsfeierlichkeiten am kommenden Sonntag in Pflaumloch
Die Gartenfreunde Riesbürg feiern am Sonntag, 7. August, mit ihrem traditionellen Gartenfest bei der Gemeindehalle Pflaumloch ihr 40-jähriges Bestehen. Das Vereinsjubiläum beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, der vom Posaunenchor Pflaumloch musikalisch umrahmt wird. Um 11 Uhr folgt der Festakt mit Ehrungen. Zum Mittagessen spielt der weiter
  • 447 Leser

Überforderter Polizist muss vor Gericht

Staatsanwaltschaft Ellwangen erhebt Anklage unter anderem wegen Verfolgung Unschuldiger
Ein 38-jähriger Heidenheimer Polizeibeamter muss sich vor Gericht verantworten. Ihm wird die Verfolgung Unschuldiger, Urkundenunterdrückung und uneidliche Falschaussage zur Last gelegt. weiter
  • 1143 Leser

Ein runder Geburtstag

Generalversammlung der Narrenzunft Neresheim
In diesem Jahr, am 11. November, feiert die Narrenzunft Neresheim ihren 50. Geburtstag. Darauf wies NZN-Präsident Siegfried Mokry bei der Generalversammlung hin. weiter
  • 519 Leser

Investitionen in die Festhalle

Dorfmerkinger Ortschaftsräte debattieren über den Haushaltsplan 2012
Im Mittelpunkt der Dorfmerkinger Ortschaftsratssitzung im Rathaus stand die Haushaltsplanung 2012. Vorlage für den neuen Plan sei der des Vorjahres, meinte Ortsvorsteher Gerhard Hügler. weiter
  • 356 Leser

65 kickbegeisterte Jugendliche im Ebnater Fußballcamp

65 Freunde sollt Ihr sein. So könnte man das Motto des Fußball-Camps der MDH-Fußballschule und der Kreissparkasse Ostalb auf dem Sportgelände des SV Ebnat beschreiben. Denn Teamgeist und Gemeinschaftserlebnisse stehen ganz oben auf dem Trainingsplan, den Campleiter Stefan Schill gemeinsam mit seinen sechs Trainern für die 65 Kinder und Jugendlichen weiter
  • 317 Leser

Freie Fahrt durch Waiblingen

Landkreis hat für 1,25 Millionen Euro drei Brücken und 360 Meter Straße sanieren lassen
15 Monate Bauzeit sind eine lange Zeit. Das muss sogar Landrat Klaus Pavel einräumen. Am Mittwoch hat er den Verkehr über die drei Brücken bei Waiblingen freigegeben. Die Stadt müsse die Maßnahme nun konsequent fortführen, sagte Pavel. Fachsenfelds Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch bat erneut eindringlich um die baldige Sanierung der Ortsdurchfahrt. weiter

„Wäre kein Unglück“

Ellwanger Linke diskutiert alternative Nutzung der Kaserne
Im Gegensatz zur Stadtverwaltung sieht die Ellwanger Linke in einer Schließung des Bundeswehrstandorts kein Unglück, sondern „eine große Chance für Ellwangen und die Stadtentwicklung“. weiter
  • 5
  • 928 Leser

Wohnhaus-Giebel brennt

Am Mittwochvormittag in der Ziegelstraße in Aalen

Aalen. In der Ziegelstraße brannte es am Mittwochvormittag am Giebel eines Wohnhauses. Die angerückte Feuerwehr musste jedoch nicht mehr eingreifen, da der Brand zuvor schon gelöscht werden konnte.In einem Zehn-Familienhaus in der Ziegelstraße arbeitete der Bewohner einer Dachgeschosswohnung auf dem Balkon. Mit einem durch eine

weiter
  • 963 Leser

Verkehrsunfälle am Dienstag

Unfallflucht beim Ausparken: Aalen. Am Dienstag zwischen 10.15 Uhr und 18 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Gaststätte Erzgrube ein dort geparkter Hyundai vermutlich beim Ausparken durch einen unbekannten Fahrzeuglenker beschädigt. Am Hyundai entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Das Polizeirevier Aalen bittet um Zeugenhinweise unter

weiter
  • 698 Leser

Für die Jugend einstehen

Ralf Wesiak im Interview
Ralf Wesiak ist seit drei Jahren Jugendleiter im Bereich Fußball beim Sportverein Waldhausen. weiter
  • 155 Leser

Waldhausen ist

mein Lieblingsort, weil hier das menschliche
Miteinander noch stimmt und es keine Anonymität wie in einer größeren Stadt gibt. Ich könnte mir deshalb auch nie vorstellen, nicht auf dem Land zu wohnen. Als Abteilungsleiter Fußball im Sportverein Waldhausen bin ich auch stark verwurzelt mit den Vereinsmenschen hier. Auch im Tennisclub und im Musikverein bin ich aktiv. Waldhausen bietet mir dafür weiter
  • 144 Leser

Ich mag Waldhausen, weil es zentral zwischen Neresheim,

Aalen und Heidenheim liegt. Der Autobahnanschluss war für uns bei der Entscheidung ein wichtiges Argument. Die gute Nachbarschaft in unserem Baugebiet „Schießmauer“ ist einmalig. Wir fühlen uns hier richtig gut aufgenommen in der örtlichen Gesellschaft und der Bauplatz war für uns hier einfach noch erschwinglich. Georg MühlbergerGeorg Mühlberger weiter
  • 206 Leser

„Jeder findet seine Nische“

Waldhausen steht für erneuerbare Energien
Waldhausen ist ein liebenswerter Ort. Umrandet von grünen Feldern und einem imposanten Wald im Hintergrund, gehören zum Ortsbild mittlerweile auch die Windräder, die schon von weitem von dem bewussten „Ja“ zu alternativen Energien künden. Auch auf dem Rathausdach machen sich Sonnenkollektoren daran, wertvolle Energie zu bündeln. weiter
  • 127 Leser

Vier Jahre bis zur Umgehung?

Ortsvorsteher fordert Nordumgehung bis 2015
Charakteristisch ragt der Zwiebelturm der katholischen Pfarrkirche in Ebnat aus dem Ortsbild. weiter
  • 132 Leser

Ich mag Ebnat, weil hier die Vereinsarbeit Hand in Hand

läuft. Wir besuchen uns gegenseitig auf Festen und bei Jubiläen. Man hilft sich einfach. Als Handharmonika-Freunde tragen wir zum musikalischen Leben in unserer Gemeinde bei. Für unsere Kinder und Jugendlichen bieten wir in unserem Verein die Möglichkeit der musikalischen Ausbildung. Momentan besuchen 20 Kinder unsere „Musikschule“ in den weiter
  • 152 Leser

Im Dienst

der Kirche
Josef Wunderle ist langjähriger Kirchengemeinderat in Ebnat und seit 15 Jahren katholischer Laienvorsitzender. weiter
  • 188 Leser

Stadtgarten wieder geöffnet

Aalen. Am heutigen Mittwoch, 3. August, öffnet der Stadtgarten wieder. Das teilt die Stadt mit. Vor einer Woche war eine gesunde, fast 100 Jahre alte Buche überraschend umgefallen (wir berichteten). Schulkinder hatten großes Glück, nicht verletzt zu werden. Daraufhin ließ das Grünflächen- und Umweltamt den Park schließen und alle Bäume kontrollieren. weiter
  • 314 Leser

Zukunft liegt im Internet

Aalen plant Fachtagung zum Thema Breitband und Einzelhandel
Schnelles Internet ist für Häuslebauer inzwischen so wichtig wie sauberes Wasser. Das behaupten nicht wenige Kommunalpolitiker. Stadt und Stadtwerke erstellen aktuell einen Breitbandatlas. weiter
  • 348 Leser

Betreuung hat Priorität

Aalen fehlen noch 100 Krippenplätze für Kinder unter drei Jahren
Einen Kinderbetreuungsplan will OB Gerlach nach der Sommerpause vorlegen. Grund: der Rückgang der Geburtenzahlen und die staatlich geforderte Betreuungsquote für Kinder unter drei Jahren. weiter
  • 316 Leser

Eine halbe Million für die Feuerwehr

Land bewilligt Fördermittel
Ostalbkreis. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat im Rahmen des Förderprogramms 2011 für das Feuerwehrwesen der Landkreisverwaltung im Ostalbkreis rund 520 000 Euro zur Verfügung gestellt. Regierungspräsident Johannes Schmalzl übergab vergangene Woche die Förderzusage persönlich an Landrat Klaus Pavel.Das Landratsamt hat jetzt die Bewilligungsbescheide weiter
  • 443 Leser

Zwischen Hoffen und Bangen

Von „nicht so dramatisch“ bis „katastrophal“: Einschätzungen zur Ernte 2011
Nichts Genaues weiß man (noch) nicht, denn die Ergebnisse sind lokal selbst auf kleinstem Raum höchst unterschiedlich. Trotzdem gibt es zum Beispiel vom Bauernverband und auch vom Landratsamt Ostalb erste konkretere Zahlen zur Ernte 2011. weiter
  • 499 Leser
AUS DER REGION
MS-ZentrumSchwäbisch Hall. Die MS-Ambulanz der Neurologischen Klinik des Diakonie-Klinikums Schwäbisch Hall ist seit 1. Juli als regionales Zentrum für Multiple Sklerose (MS) zertifiziert. Diese Auszeichnung wurde von der Deutschen MS-Gesellschaft verliehen. Chefärztin Privatdozentin Dr. Birgit Herting betont: „Unsere Ambulanz erfüllt alle Kriterien, weiter
  • 601 Leser

Wetter ist nicht die einzige Sorge

Wetterkapriolen und steigende Kosten machen die Arbeit der Landwirte zum Glücksspiel
„April kalt und nass füllt Keller und Fass“, lautet eine alte Bauernregel. Sehr zum Leiden der Landwirte bot das Wetter in diesem Jahr bisher so gut wie das Gegenteil. weiter
  • 849 Leser

Polizeibericht

Kind in Lebensgefahr Bopfingen. Ein neunjähriger Junge hat sich in Bopfingen lebensgefährlich verletzt. Im Rahmen eines Ferienprogramms hat ein Bopfinger Geschäft auf seinem Gelände unter anderem auch eine etwa zehn Meter hohe Riesenrutsche aufgebaut, die ähnlich wie eine Hüpfburg mit einem Kompressor betrieben wird. Am Montagabend gegen 18.10 Uhr ist weiter
  • 394 Leser

Fressen die Schulden Aalen auf?

OB Gerlach: Die Marke von 80 Millionen Euro wird nicht gerissen – Drei große Investitionen für 2012 geplant
80 Millionen Euro oder gut 1200 Euro pro Kopf – höher sollen die Aalener Schulden nicht steigen. So will es der Gemeinderat. Nach der bisherigen Planung würde die 80-Millionen-Marke aber schon im kommenden Jahr gerissen. weiter
GUTEN MORGEN

Soßenzeit

Die Welt ist aus den Fugen. Auf nix ist mehr Verlass; Mensch, Tier, Pflanze, Mineral: alle meschugge.Kürzlich erfuhr man staunend, dass der jedes Jahr früher einsetzende Weihnachtstralala in den Läden einen neuen Rekord feiert: In London hat ein Kaufhaus bereits seit Juli weihnachtlich dekoriert und vom Porzellanengel für den Christbaum bis zum Lebkuchen weiter
  • 463 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Hotelneubau kommtAm heutigen Mittwochvormittag ist Spatenstich für das Hotel zwischen Kreissparkasse und GD Krauss. Darüber berichten wir unter www.schwaepo.de und in der Donnerstagsausgabe. weiter
  • 4126 Leser

Regionalsport (25)

Ohne Lauterburg

Fußball, Kreisliga B II
Nur 13 Mannschaften gehören in der neuen Saison der Kreisliga B II an. Der TSV Lauterburg kann wegen Personalmangel nicht am Spielbetrieb teilnehmen. Das bestätigte Bezirksspielleiter Alfons Krauß: „Staffelleiter Reinhold Nagel wurde vom TSV Lauterburg schon telefonisch benachrichtigt. Wir warten aber noch auf Post vom TSV.“ avo weiter
  • 4065 Leser

Mutige Mädchen

Fußball, Waldstetter Camp: Die Sonne zeigt sich im Tripsdrill-Park rechtzeitig
Das Wetter spielte am Ausflugstag des Waldstetter Fußballcamps sehr gut mit. Die Fahrt in den Vergnügungspark Tripsdrill wurde mit einem Doppeldeckerbus und einem Begleitfahrzeug gemacht. Bereits um 8 Uhr ging die Reise in den Tripsdrill-Vergnügungspark für den Trainerstab und 80 Kindern los. Als Verstärkung, um die zahlreichen jungen Fußballer zu betreuen, weiter
  • 4371 Leser

FCN siegt 3:1

Fußball, WFV-Pokal
Der FC Normannia Gmünd hat sein Zweitrundenspiel bei Landesligist TSV Regglisweiler mit 3:1 (0:0) gewonnen und zieht damit in die dritte WFV-Pokal-Runde ein. Der FC Normannia beherrschte das Spiel über weite Strecken, doch man nutzte einige Chancen nicht.FCN: Huber – Ammon, Fröhlich, Seskir (46. Volk), Glück – Faber, Gmünder, Molner, Catizone, weiter
  • 249 Leser

VfR Aalen II besiegt Frickenhausen

Fußball, WFV-Pokal
In der zweiten Runde des WFV-Pokals musste die U23 des VfR Aalen beim 1. FC Frickenhausen antreten. Nach 90 Minuten gewann die Elf von Trainer Petar Kosturkov mit 2:0 und steht in Runde drei. weiter
  • 422 Leser

TSV Essingen ungefährdet weiter

Fußball, WFV-Pokal
Mit einem 3:2-Sieg beim Landesligisten Geislingen sicherte sich der TSV Essingen souverän den Einzug in die dritte Runde. Auch wenn das Ergebnis knapp scheint, war der Erfolg nie wirklich gefährdet. weiter
  • 5
  • 371 Leser

Sport in Kürze

Neues Programm „Bazzta“Fitness. Der Personal- und Mentaltrainer Reinhard Putz möchte in zwei Trainingseinheiten sein neues Programm mit dem Titel „Bazzta“ vorstellen. Ein jeweils zweistündiges Outdoor-Erlebnis-Training gibt es am Samstag, 6. August, und am Samstag, 13. August. Treffpunkt ist morgens um 7.30 Uhr am Naturfreundehaus weiter
  • 237 Leser

Oliver Harsch übersteht den Aussetzer

Motorsport: Drift Cup
Beim weltgrößten BMW- und Mini-Treffen im thüringischen Obermehler trafen sich die Kontrahenten vor annähernd 10 000 Besuchern zum zweiten Lauf des diesjährigen Gymkhana Drift Cup. weiter
  • 276 Leser

Ziel ist der Wiederaufstieg

Hockey, Verbandsliga: HC Suebia Aalen wieder in die Landesliga abgestiegen
Trotz eines 5:2-Heimsiegs zum Abschluss haben es die Herren des HC Suebia Aalen versäumt, den Klassenerhalt in der zweiten Verbandsliga zu sichern. 2009 noch als Meister aufgestiegen, müssen die Aalener in der Saison 2011/2012 wieder in der Landesliga spielen. weiter
  • 5
  • 247 Leser

Drei Aufstiege der Jugendteams

Tennis: Auch Herren 60 Meister
Nach Siegen gegen Fachsenfeld, Heubach, Geislingen, Ellwangen und Langenau beendeten die Tennisroutiniers des Tennisclub Ebnat die Saison als ungeschlagener Meister der Bezirksoberliga bei den Herren 60.Nach Erfolgen gegen Oberdorf, Schwäbisch Gmünd II, Schnaitheim, Tannhausen und Donzdorf II, davon die letzten beiden mit 9:0, steigen die TCE-Junioren weiter

Zu- und Abgänge des FCB

Zugänge:Demo Sis (FV Unterkochen)Manuel Vogt (VfR Aalen II)Marcus Unfried (VfR Aalen, A-Jugend) Edip Oguz (FC Normannia Gmünd)Mario Rupp (eigene Jugend)Abgänge:Jürgen Schübel (SV Weingarten)Tobias Schliefkowitz (Karriereende)Daniel Barth (Karrierende)Michael Herdeg (Karrierende) weiter
  • 544 Leser

Der nächste große Schritt

Fußball, Landesliga: Der neue Coach Michael Butrej geht selbstbewusst sein Premierenjahr beim FC Bargau an
Seine neue Aufgabe beim FC Bargau beschreibt er als den „nächsten großen Schritt in meiner jungen Trainerkarriere“. Ex-Profi Michael Butrej (43) löst keinen geringeren Erfolgscoach als Markus Lakner ab, verspürt aber keinen Druck. Weil er selbstbewusst an sich und die Mannschaft glaubt. weiter
  • 325 Leser

Die Messlatte liegt hoch

Fußball, Landesliga: Mit dem neuen Coach Michael Butrej möchte der FC Bargau die letzte Saison bestätigen
Ohne Markus Lakner, der neun Jahre lang eine Erfolgsära prägte, geht der FC Bargau in seine zweite Landesliga-Saison. Mit Nachfolger Michael Butrej sowie Demo Sis und Manuel Vogt, zwei Verstärkungen mit Stammplatzpotenzial, soll der starke fünfte Platz bestätigt werden. Die Messlatte liegt hoch – sollte aber kein unüberwindbares Hindernis darstellen. weiter
  • 405 Leser

„Können gute Rolle spielen“

Interview: W. Klotzbücher
FCB-Abteilungsleiter Winfried Klotzbücher hat Respekt vor der Landesliga, weshalb schon der Klassenerhalt ein Erfolg wäre. Andererseits glaubt er, dass die Mannschaft einen Schritt nach vorne machen kann, das gesicherte Mittelfeld möglich ist. weiter
  • 235 Leser

Hasenhüttl fehlt das Miteinander

Fußball, 3. Liga: Trainer des VfR Aalen ärgert die Kritik
Es gab jede Menge Pfiffe. Die Enttäuschung über das glückliche 1:1 (0:1) gegen den Aufsteiger SV Darmstadt 98 war bei vielen Fans des VfR Aalen groß. Zu groß, wie Ralph Hasenhüttl meint. Denn der Trainer des Drittligisten hat im ersten Heimspiel sehr viel Positives gesehen. Und: „Ich weiß nicht, was die Leute erwarten. Unser Spiel war bei weitem weiter

Eine schwere Saison steht bevor

Fußball, Landesliga: Nach dem Ausscheiden in der Relegation steht nun wieder eine Landesliga-Runde bevor
Unglaubliche 22 Spieltage standen die Sportfreunde Dorfmerkingen letzte Saison an der Tabellenspitze der Landesliga und verpassten trotzdem sowohl Meisterschaft als auch den Aufstieg. Nun als schärfster Titelkandidat ins Rennen zu gehen, davon möchte sich SFD-Trainer Bernd Mailänder aber distanzieren. Er erwartet „eine überaus schwere Saison in weiter
  • 534 Leser

Bezirksligist ist der Favorit

Fußball, 30. Neresheimer Stadtpokal in Kösingen: Vier Mannschaften treten an
Im Rahmen der Vorbereitung auf die Saison richtet der Kösinger SC von Donnerstag bis Sonntag auf dem Sportplatz am Steinbös den 30. Pokal der Stadt Neresheim aus. weiter
  • 407 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball, Pokal und 3. Liga
3. LigaErgebnisse:Babelsberg – Rot-Weiß Erfurt 3:0Carl Zeiss Jena – Burghausen 1:0Chemnitzer FC – Münster 1:2Osnabrück – Arminia Bielefeld 1:1VfR Aalen – Darmstadt 98 1:1VfB Stuttgart II – Wehen 0:0Oberhausen – Saarbrücken 0:0Mittwoch, 19 Uhr:Werder Bremen II – Regensburg Unterhaching – FC HeidenheimOffenbach weiter
  • 253 Leser

In zwei Wochen 1100 Kilometer

Mountainbike, Transalp
Mit einem ausgezeichneten 105. Platz in der Männer-Klasse haben Johannes und Stefan Zorniger die Bike-Transalp von Mittenwald nach Riva del Garda beendet. weiter
  • 311 Leser

Stimmen zum Spiel: „Zu wenig Siegeswillen gezeigt“

Thorsten Schulz, VfR-Linksverteidiger: „Man freut sich natürlich, wenn man nach 92 Minuten den Ausgleich erzielt. Wir hatten uns aber wesentlich mehr vorgenommen, zuhause müssen wir die Spiele einfach gewinnen. Unterm Strich haben wir zu wenig Siegeswille gezeigt. In Bielefeld wird's nun viel schwerer.“Alfons Krauß, Staffelleiter: „Vom weiter
  • 513 Leser

So spielten sie

VfR Aalen – SV Darmstadt 98 1:1 (0:1)VfR: Bernhardt (3) – Mössmer (3,5), Kister (4), Gorka (4,5), Schulz (3,5) – Hofmann (3,5) – Traut (4; 55. Ruiz, 4), Haller (3,5; 79. Neziri, – ) , Leandro (4), Calamita (3) – Lechleiter (4; 72. Sauter, – )SV 98: Zimmermann – Ratei, Beisel, Gaebler (79. Bruedigam), Brighache weiter
  • 425 Leser

Rettung in der Nachspielzeit

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen entgeht beim 1:1 (0:1) gegen den Aufsteiger SV Darmstadt 98 nur knapp einer Blamage
Die Blamage wurde gerade noch verhindert. Mit seinem Treffer in der Nachspielzeit bescherte Marco Calamita dem VfR Aalen wenigstens noch ein glückliches 1:1 (0:1) gegen den Aufsteiger SV Darmstadt 98. Nach dem Gegentreffer verlor die Hasenhüttl-Elf zunächst völlig den Faden. Es fehlten die Ideen und teilweise die Leidenschaft. Und die Chancen wurden weiter

Die Dritte Liga ist schon gestartet, in der Bundesliga geht’s am Wochenende los, desgleichen in der Fußball-Oberliga. Zeit fürs Fußballtoto von SchwäPo und Gmünder Tagespost. Mit Fragen wie: Wie startet der VfB gegen Schalke? Was reisst der VfR in Bielefeld? Zu gewinnen gibt’s Karten fürs VfR-Heimspiel gegen Wehen-Wiesbaden (13. August).

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfB Stuttgart – Schalke 04 ? n ?? n    ??? n? FC Augsburg – SC Freiburg ? n ?? n    ??? n? Arminia Bielefeld – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? FC Heidenheim – Chemnitzer FC weiter
  • 372 Leser

Sport in Kürze

Essingen spielt um 18 UhrFußball. Nach dem 2:1-Sieg über den SV Göppingen gastiert der Verbandsliga-Aufsteiger TSV Essingen am Mittwoch, 18 Uhr, beim SC Geislingen. Der WFV hat einen späteren Spielbeginn wegen einer möglichen Verlängerung nicht genehmigt. Landesligaaufsteiger SC Geislingen setzte sich in der ersten Runde gegen Ligakonkurrent Donzdorf weiter
  • 263 Leser

Überregional (85)

'Der großartigen Chance nicht bewusst'

Heidi Klum ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Auf der Bühne spielt sie mal die fürsorgliche Model-Mama, führt dann aber wieder ein betont strenges Regiment bei ihren 'Mädels'. Erst kürzlich sagte sie der 'InStyle', was sie sonst so von den Kandidatinnen und den Deutschen allgemein denkt. So vermisse sie mehr Begeisterungsfähigkeit bei den Kandidatinnen weiter
  • 236 Leser

'Frau Neid ist nicht therapierbar'

Bernd Schröder, Trainer in Potsdam, kritisiert Fußball-Bundestrainerin
Die Aussprache mit DFB-Präsident Theo Zwanziger hat nichts gebracht. Potsdams Trainer Bernd Schröder übte erneut heftige Kritik an Silvia Neid. weiter
  • 344 Leser

'Lauter als die Hölle'

Das 22. Wacken Open Air (W:O:A) ist laut Veranstalter mit 75 000 Besuchern das größte Heavy-Metal-Festival der Welt. Unter dem Motto 'Louder Than Hell' (Lauter als die Hölle) treten vom 4. bis 8. August 120 Bands auf, darunter Ozzy Osbourne, Motörhead und Judas Priest. 2500 Journalisten kommen, 30 Prozent davon aus dem Ausland. Seit 2002 fährt ein Sonderzug, weiter
  • 300 Leser

'Viel Papier, wenig Effekt'

AOK-Chef Rolf Hoberg hält nicht viel vom Gesetz gegen Ärztemangel
Das Versorgungsgesetz kann den Ärztemangel nicht beheben, befürchtet der Vorstandsvorsitzende der AOK Baden-Württemberg, Rolf Hoberg. Dafür rechnet er mit Mehrausgaben in Milliardenhöhe. weiter
  • 403 Leser

1,1 Milliarden Euro Zuschüsse für die Dörfer

Beim Entwicklungsprogramm ländlicher Raum fördert das Land mit Zuschüssen und Darlehen private, gewerbliche und kommunale Investitionen, die zur Strukturverbesserung führen. Seit 1995 wurden mit dem Programm nach Angaben des Agrarministeriums landesweit rund 1,1 Milliarden Euro an Fördermitteln bereitgestellt, mit denen ein Investitionsvolumen von rund weiter
  • 324 Leser

Abfuhr für Geißlers Kombi-Lösung

OB Schuster: Kompromissvorschlag bringt nur Nachteile für die Stadt
'Der Vorschlag ist die schlechtere Lösung', sagt der Stuttgarter OB Wolfgang Schuster. Die Stadt hat Heiner Geißlers Kombi-Vorschlag für den Bahnhofsneubau geprüft - und nennt Gründe für die Abfuhr. weiter
  • 306 Leser

Arbeit statt Unterhalt

BGH zu Ansprüchen geschiedener Frauen mit Kindern
Alleinerziehende Geschiedene müssen nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs in der Regel Vollzeit arbeiten, sobald das Kind drei Jahre alt ist. Ein Anspruch auf Unterhalt vom Ex-Partner bestehe nur, wenn der betreuende Elternteil aufgrund konkreter Umstände nicht in vollem Umfang arbeiten könne. Auch die Betreuung eines Grundschulkindes stehe weiter
  • 200 Leser

Auf einen Blick vom 3. August

FUSSBALL 3. LIGA, 2. Spieltag SV Babelsberg - RW Erfurt 3:0 (0:0) Tore: 1:0 Kauffmann (65.), 2:0 Grossert (75.), 3:0 Nelson (88.). - Rote Karte: Ströhl (E./73.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 3493. Carl Zeiss Jena - Burghausen1:0 (0:0) Tor: 1:0 Simak (70.). - Z.: 6226. Chemnitz - Preußen Münster 1:2 (1:2) Tore: 0:1 Siegert (1.), 1:1 Garbuschewski weiter
  • 316 Leser

Bestnote für die USA wackelt weiter

Die USA bleiben allen Anzeichen nach vorerst zahlungsfähig. Dennoch könnten sie weiterhin ihre Bonitätsspitzennote AAA verlieren. Die drei großen Ratingagenturen äußerten sich gestern zwar nicht zu einer möglichen Herabstufung der Kreditwürdigkeit in den kommenden sechs Monaten. Sie ließen ebenso wie Analysten und Volkswirtschaftler jedoch durchblicken, weiter
  • 508 Leser

Blitzscheidung: Einchecken zum Auschecken

Niederländer bietet im Hotel Rundum-Trennungsservice mit Notar, Anwalt und Psychologen
Zwei Einzelzimmer für ein Ende ohne Schrecken: Freitagabend checken Ehepaare ein, Montagmorgen gehen sie frisch geschieden zur Arbeit. Schnellscheidungen im Hotel haben Zukunft, glaubt ihr Erfinder. weiter
  • 332 Leser

BMW hängt Daimler und Audi ab

Die deutschen Oberklassehersteller eilen von Erfolg zu Erfolg. Vorne weg fährt BMW und lässt Audi und Daimler hinter sich. Vor allem bei der Profitabilität sind die Münchner das Maß aller Dinge. Konzernchef Norbert Reithofer warnt aber vor zu großer Euphorie. Auch im zweiten Quartal des Jahres verbuchte der Münchner Autobauer Rekorde bei Umsatz, Gewinn weiter
  • 398 Leser

BVB findet Sperre übertrieben

Borussia Dortmund hat mit Unverständnis auf die halbjährige Länderspiel-Sperre für seinen polnischen Fußball-Profi Lukasz Piszczek reagiert. 'Wir haben schon bei der ersten Verurteilung gesagt, dass wir das für eine maßlos übertriebene Bestrafung halten', sagte BVB-Sprecher Josef Schneck. ' Der 26 Jahre alte Abwehrspieler des deutschen Meisters war weiter
  • 325 Leser

China: Attentäter sind Islamisten

Menschenrechtler fordern Untersuchung der Unruhen in Xinjiang
Pakistanische Islamisten sollen für die Attentate in der chinesischen Unruheregion Xinjiang verantwortlich sein. Menschenrechtler glauben das nicht. Sie fordern eine Untersuchung und ein Eingreifen der UN. weiter
  • 324 Leser

Das Treffen der Legenden

Sie sind legendär, die Blaue und die Rote Mauritius. Ein Berliner Museum zeigt bald erstmals fast alle der weltweit verstreuten Marken. weiter
  • 320 Leser

Der Sommer gibt ein Gastspiel

Man traut seinen Augen kaum: blauer Himmel, Temperaturen um 30 Grad, die Sonne scheint. Leider ist das bloß ein kurzes Sommer-Intermezzo, sagen die Meteorologen. Schon ab Freitag soll es damit wieder vorbei sein und abkühlen - man muss mit Unwettern rechnen. Foto: dpa weiter
  • 350 Leser

Deutsche Post mit sattem Gewinnsprung

Der boomende Paketversand und bewältigte Altlasten haben der Deutschen Post im zweiten Quartal einen überraschenden Gewinnsprung beschert. Der Überschuss stieg auf 278 Mio. EUR im Vergleich zu 81 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen in Bonn mit. Der Konzern hob darum die Erwartung für das Gesamtjahr 2011 leicht an. Wegen des anziehenden weiter
  • 460 Leser

Die EM als Hintertür

Golfer Westermann will zu den British Open
Philipp Westermann hat in den Sommermonaten hart trainiert für sein großes Ziel: die Qualifikation für die British Open der Golfprofis. Von heute an schlägt der deutsche Amateurmeister von 2010 bei der EM im schwedischen Halmstad ab, mit dem Titel hätte er die Berechtigung für das Traditionsturnier 2012. 'Wenn ich gewinne, könnte ich erstmals bei den weiter
  • 283 Leser

Fernlinienbusse als Konkurrenz zu Auto und Bahn

Von 2012 an sollen Fernlinienbusse dem Auto, aber auch der Bahn Konkurrenz machen. Das Bundeskabinett will heute ein Gesetz auf den Weg bringen, mit dem das seit Jahrzehnten geltende Verbot von Fernbussen nach Fahrplan aufgehoben wird. Verkehrs-Staatssekretär Klaus-Dieter Scheurle rechnet mit Preisen auf dem Niveau der Mitfahrzentralen, also deutlich weiter
  • 354 Leser

Fluglotsen zum Streik bereit

Gewerkschaftsmehrheit für Arbeitskampf - Flugsicherung will klagen
Mitten in der Ferienzeit spitzt sich der Tarifkonflikt in der Flugsicherung zu. Die Lotsen drohen ab morgen mit Streik, die Arbeitgeber halten dagegen. weiter
  • 301 Leser

Gelb oder Rot?

Für die neue Saison gibt es bislang nur eine veränderte Auslegung. Das könnte sich ändern: Der DFB hat einen Antrag bei der Fifa gestellt. Dabei geht es darum, dass bei einer Notbremse im Strafraum der Sünder mit einer Roten Karte und einem Elfmeter bestraft wird. Dies soll künftig nur noch mit Gelb und Strafstoß geahndet werden. Außerhalb des Strafraums weiter
  • 375 Leser

Gerangel um den Doppelpass

Das Land Baden-Württemberg kann im Bundesrat auf Unterstützung für die doppelte Staatsangehörigkeit hoffen. Sechs SPD-geführte Länder begrüßen das Vorhaben der grün-roten Landesregierung, Migrantenkindern generell die doppelte Staatsangehörigkeit zu ermöglichen und das geltende Optionsrecht zum 23. Lebensjahr abzuschaffen. Widerstand kommt aus den schwarz-gelb weiter
  • 202 Leser

Grün-Rot will keinen Streit um das Kopftuch

Die grün-rote Landesregierung ist offensichtlich nicht gewillt, einen weiteren Dissens öffentlich auszutragen. 'Das steht überhaupt nicht auf der Tagesordnung', sagte Regierungssprecher Rudi Hoogvliet gestern zum Thema Kopftuchverbot. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) habe zur Kenntnis genommen, dass sich Integrationsministerin Bilkay Öney weiter
  • 245 Leser

Heavy Metal auf der Kuhweide

Wacken im Festival-Fieber: Morgen beginnt das größte Hardrock-Festival der Welt
Im 1800-Einwohner-Dorf Wacken (Schleswig-Holstein) startet das größte Heavy-Metal-Festival der Welt. Unter dem Motto 'Louder Than Hell' spielen Ozzy Osbourne und Judas Priest - vor 75 000 Fans. weiter
  • 337 Leser

Hochzeit der Hohenzollern live

Trauung am 27. August wird im Fernsehen übertragen
Nicht nur die Traumhochzeiten in Monaco und Großbritannien sind Stoff fürs Fernsehen: Auch die Trauung im Hause Hohenzollern am 27. August in Potsdam wird live übertragen. Wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) mitteilte, überträgt er die Hochzeit von Georg Friedrich Prinz von Preußen (35) mit Sophie Prinzessin von Isenburg (33) von 11 bis 14 Uhr. weiter
  • 300 Leser

Kanadier zum Meister

Volleyball: Neue für Häfler und Rottenburg
Der Umbruch beim VfB Friedrichshafen geht weiter. Der deutsche Volleyball-Meister gab die Verpflichtung des Kanadiers Thomas Jarmoc sowie den Weggang seines Landsmanns Frederic Winters bekannt. 'Er ist ein junger und noch unbekannter Spieler. Aber er ist uns sehr empfohlen worden', sagte VfB-Trainer Stelian Moculescu über den 24-jährigen Außenangreifer, weiter
  • 268 Leser

Keine Freude am Franken

Schweizer Wirtschaft steckt im Würgegriff ihrer starken Währung
Die Schuldenkrise schickt den Schweizer Franken auf Höhenflug. Gegenüber dem Euro ist er so stark wie noch nie. Doch die Zeche muss die Wirtschaft der Eidgenossen mit einem Exporteinbruch bezahlen. weiter
  • 441 Leser

KOMMENTAR · FLUGLOTSEN: Falsches Rezept

Mitten in der Ferienzeit klingt die Streikdrohung der Fluglotsen unpassend. Wie eine Kampfansage an die Urlauber, die Erholung in der Ferne suchen und denen jetzt auf dem Hin- oder Rückweg Stress droht. Und doch ist der Streik ein legitimes Recht von Gewerkschaften in einer Tarifauseinandersetzung. Den 'richtigen' oder 'falschen' Zeitpunkt für einen weiter
  • 5
  • 297 Leser

KOMMENTAR · WELTKONJUNKTUR: Rosskur

Glaubt man den jüngsten Zahlen aus Industrie und Arbeitsagenturen, dann stehen die Signale für einen anhaltend stabilen Aufschwung in Deutschland auf grün. Die Arbeitslosenzahlen verharren deutlich unter drei Millionen. Die Autobauer melden zehn Prozent mehr Neuzulassungen allein im Juli. Das verarbeitende Gewerbe in Baden-Württemberg sagt mindestens weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR: Ein süßes Gift

Subventionen sind ein süßes Gift, das schnell abhängig macht und sehr viel Geld verschlingt. Die Bundesregierung klopft sich selbst auf die Schulter, weil sie meint, ihre Entziehungskur zeige Wirkung. Geht doch die Tendenz bei Finanzhilfen wie bei Steuervergünstigungen nach unten. Das klingt schön. Aber es ist nur der Tatsache geschuldet, dass in der weiter
  • 447 Leser

Kunst im Ruhrgebiet

Zu den Ruhr-Kunst-Museen, einem Zusammenschluss von 20 Museen moderner Kunst, bietet die Internet-Plattform www.ruhrkunstmuseen.de mehr Informationen. Die Häuser wollen ihre Sammlungsprofile schärfen und in gegenseitiger Abstimmung präsentieren. Ein Sammlungsführer zu allen 20 Kunstmuseen des Ruhrgebiets ist im Hatje Cantz Verlag erschienen. Über die weiter
  • 273 Leser

Kurs auf die Parität zum Euro

Der Kurs des Schweizer Franken ist gestern auf ein Rekordhoch im Handel mit dem Euro gesprungen. Im Vormittagshandel sackte der Euro zeitweise bis auf 1,0989 Franken ab. Ein Franken kostete damit rund 90 Cent. Die Währung der Schweiz stand damit so hoch wie noch nie. Der Franken nimmt seit Monaten Kurs auf eine Parität zum Euro. Im Handelsverlauf fiel weiter
  • 481 Leser

LEITARTIKEL · MEDIEN: Terror aus dem Netz

Jedes neue Medium prägt die Gesellschaft, die sich seiner bedient. Die Erfindung von Buch und Zeitung, Funk und Fernsehen hat nicht nur die Vertriebswege von Informationen und Nachrichten verändert, vor allem das Tempo der Übermittlung, sondern auch die Art und Weise menschlicher Kommunikation selbst. 'Das Medium', stellte Marshall McLuhan schon vor weiter
  • 338 Leser

Leitungswasser mit Keimen belastet

Bisher hieß es immer, dass Leitungswasser in Deutschland von bester Qualität sei. Ein Test ergab aber Werte, die den Appetit verderben können. weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick vom 3. August

Mitch Winehouse Zur Erinnerung an die gestorbene Sängerin Amy Winehouse plant deren Vater die Gründung einer Entzugsklinik. Mitch Winehouse bemühte sich bei einem Treffen mit Abgeordneten um politische Unterstützung für sein Vorhaben. Er wolle sich für Dinge engagieren, die seiner Tochter wichtig gewesen seien, sagte Mitch Winehouse. 'Und deswegen werden weiter
  • 307 Leser

LFC Berlin prüft Spielabsage wegen Hooligans

Nach den schweren Krawallen im DFB-Pokalspiel zwischen dem BFC Dynamo und dem Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern erwägt der Meisterschafts-Auftaktgegner des BFC, der LFC Berlin, das erste Oberligaspiel abzusagen. Eine endgültige Entscheidung soll nach Angaben des LFC-Vorsitzenden Olaf Fechner auf einer Vorstandssitzung fallen. 'Es wäre eine weiter
  • 273 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: gleichbleib. 1000-1500 l 95,02 4501-5500 l 86,43 1501-2000 l 91,22 5501-6500 l 85,86 2001-2500 l 89,63 6501-7500 l 85,34 2501-3500 l 87,21 7501-8500 l 85,00 3501-4500 l 87,02 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 30. Woche 25.-31.07.11: E-ges. 59,5 weiter
  • 466 Leser

Mauerrisse nach Bohrungen in Leonberg

Nach Erdwärmebohrungen sind in Leonberg (Kreis Böblingen) Mauerrisse an mehreren Häusern aufgetreten. Die bis zu 80 Meter tiefen Probebohrungen wurden gestoppt. Ein geologisches Gutachten soll nun klären, ob die Risse in den Wänden Folgen der geothermischen Arbeiten sind. Der Pressesprecher des Landratsamts, Dusan Minic, bestätigte am Dienstag entsprechende weiter
  • 298 Leser

Mehr Ausgaben

194 Euro pro Einwohner Sozialhilfeleistungen
Im vergangenen Jahr wurden nach Angaben des Statistischen Landesamts rund 2,4 Milliarden Euro an Sozialhilfeleistungen ausgegeben. Die Ausgaben für Sozialhilfe lagen damit bei 194 Euro je Einwohner im Land, im Jahr 2009 waren es noch 188 Euro, das bedeutet ein Plus von 3,2 Prozent. Für Hilfe zum Lebensunterhalt wurden 43 Millionen Euro ausgegeben, 9,8 weiter
  • 299 Leser

Mehr Druck auf Syrien

Italien ruft wegen Gewaltwelle seinen Botschafter zurück
Wegen der Gewalt gegen die Zivilbevölkerung hat Italien seinen Botschafter aus Syrien zurückgerufen. EU-Vertreter aber bleiben vor Ort, um die Lage zu beobachten. Die UN warnen vor 'alarmierender Eskalation'. weiter
  • 287 Leser

Mit Kulleraugen die Welt erobert

Anime zählen zu den skurrilsten modernen Kunstformen. Die Bundeskunsthalle Bonn zeigt, warum die Zeichenfiguren so erfolgreich sind. weiter
  • 316 Leser

Mobbing im Internet

Ausnahmsweise kein Schulausschluss
Weil sie eine Mitschülerin im Internet beleidigt hatte, sollte eine 15-Jährige für einen Tag vom Unterricht ausgeschlossen werden. Die Erziehungsmaßnahme sei unverhältnismäßig, befand der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim. Die Realschülerin aus dem Ostalbkreis hatte auf ihrer Seite eines Internet-Forums eine Mitschülerin als 'Assi' weiter
  • 358 Leser

Müller springt für 'Robbery' in die Bresche

Ein hochmotivierter Thomas Müller macht mit viel Dampf dem FC Bayern München Mut für den Liga-Start. Der WM-Torschützenkönig von 2010 ragte als bester Spieler der Bayern beim glanzlosen 3:0-Sieg im DFB-Pokal in Braunschweig heraus. 'Sein Spiel hat mir imponiert', lobte Bayern-Coach Jupp Heynckes den Fußball-Nationalspieler. Nach dem Ausfall von Arjen weiter
  • 346 Leser

Mächtiger Kassenchef

Rolf Hoberg (64) ist seit 2004 Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, die mit rund 3,8 Mio. Versicherten die mitgliederstärkste Krankenkasse im Südwesten ist. Der promovierte Betriebswirt ist seit 1995 bei der AOK im Land; von 2000 bis 2004 war er Vizechef des AOK-Bundesverbands. Ende September geht Hoberg in Ruhestand; Nachfolger wird sein weiter
  • 364 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. August

Diebe haben alle 70 kostbaren Koi-Karpfen aus einem Fischteich in Henstedt-Ulzburg (Schleswig-Holstein) gestohle. Die bunten Fische wiegen zwischen einem und zwölf Kilo, somit dürfte der Fang aus dem Privat-Teich eines 73-Jährigen ganz schön schwer ausgefallen sein. Doch was noch viel schwerer wiegt als das Fanggewicht und der ideelle Verlust: Die Fische weiter
  • 437 Leser

Neue Jobs im Südwesten

Für die Konjunktur in Baden-Württemberg stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Die Industrie sieht derzeit einen breit angelegten Aufschwung mit neuen Jobs und Investitionen. Für das laufende Jahr seien im Südwesten ein Wirtschaftswachstum von mindestens 4 Prozent und eine weiter sinkende Arbeitslosigkeit zu erwarten, sagte der Präsident des Landesverbands weiter
  • 425 Leser

Neue Tarifrunde bei Zeitungen

Begleitet von Streiks in mehreren Bundesländern hat gestern die neunte Runde der Tarifverhandlungen für die rund 14 000 Redakteure bei Tageszeitungen begonnen. Die Gewerkschaften Verdi und DJV trafen hierzu in Hamburg mit dem Arbeitgeberverband BDZV zusammen. Streitpunkte in der seit Monaten währenden Auseinandersetzung sind von den Arbeitgebern geforderte weiter
  • 320 Leser

Neues Vier-Monats-Tief

Aktienmarkt erlebt fünften Verlusttag in Folge
Sorgen über die weltweiten Schulden- und Konjunkturprobleme haben gestern den Deutschen Aktienindex (Dax) am fünften Verlusttag in Folge auf ein neues Vier-Monats-Tief geschickt. 'Die Verabschiedung des Schuldenkompromisses durch das US-Repräsentantenhaus gab dem Markt nur wenig Halt', schrieb Analyst Johannes Bollongino von IG Markets. Zudem trübe weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 3. August

Opfer war schwanger Eine 28-jährige Frau, die am Samstag bei einem Unfall auf der A 66 mit ihrem Freund im Auto verbrannte, war schwanger. Das meldete die Polizei. Zu dem Unfall bei Frankfurt am Main war es gekommen, als ein angetrunkener Kombi-Fahrer (48) mit hohem Tempo auf den Wagen des Paares auffuhr. Das Auto überschlug sich, fing sofort Feuer weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 3. August

Historie der Alpenvereine Unter dem Titel 'Berg Heil' präsentieren die Alpenvereine in Deutschland (DAV), Österreich (OeAV) und Südtirol (AVS) die Ergebnisse eines gemeinsamen Forschungsprojekts zu ihrer Historie. Untersucht wurde die Geschichte vom Ende des Ersten bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Ab Oktober sollen die Ergebnisse in einem Buch, weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 3. August

Regierung hilft Kronprinz Thailands Kronprinz muss doch nicht in die eigene Tasche greifen, um sein in München gepfändetes Flugzeug auszulösen. Stattdessen werde die Regierung die vom Gericht verlangten 20 Millionen Euro Sicherheitsleistung hinterlegen, sagte Außenminister Kasit Piromya. Die Maschine war auf Antrag des Insolvenzverwalters der Walter weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 3. August

Stekelenburg nach Rom Fußball: Der AS Rom hat den niederländischen Nationaltorhüter Maarten Stekelenburg verpflichtet. Wie der Verein aus der Serie A mitteilte, wechselt der 28-Jährige für die Ablösesumme von 6,3 Millionen Euro von Ajax Amsterdam nach Rom. Sergio zu Midlothian Fußball: Paulo Sergio wird neuer Teammanager beim schottischen Premier-League-Klub weiter
  • 301 Leser

NOTIZEN vom 3. August

Nachbar rettet Rentnerin Obersulm - Bei einem Brand in Obersulm (Kreis Heilbronn) hat ein mutiger Nachbar eine 76-Jährige vor den Flammen gerettet. Die Frau hatte am Fenster eines brennenden Einfamilienhauses um Hilfe gerufen. Der 40-Jährige kletterte auf eine Mülltonne, zog die Frau ins Freie und rettete sie so aus der brennenden Wohnung. Die Frau weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 3. August

Gold auf Rekordhoch Schuldenkrise und Konjunkturängste haben gestern erneut zu einem Rekordhoch beim Goldpreis beigetragen. Im frühen Nachmittagshandel sprang der Preis für eine Feinunze (etwa 31 Gramm) in der Spitze auf 1635,90 US-Dollar und notierte damit so hoch wie nie zuvor. Im Tagesverlauf konnte der Goldpreis um mehr als 20 Dollar zulegen. Auch weiter
  • 450 Leser

Orient in Bayreuth: Festival junger Künstler

'Wer in Bayreuth gelernt hat, findet sich überall zurecht.' So steht es auf der Internetseite des Bayreuther 'Festivals junger Künstler'. Der Anspruch der Macher ist hoch: Nur die besten jungen Musiker wollen sie dabei haben, sie suchen sie bei Bewerbungsvorspielen in ganz Europa aus. Auch das Motto der 61. Auflage soll dies untermauern: 'Zukunftsmusik! weiter
  • 267 Leser

Passives Abseits neu definiert

Bundesliga-Schiedsrichter klären die 18 Vereine vor der Saison auf
Vor jeder Saison besuchen die Bundesliga- Schiedsrichter die 18 Vereine, um sie auf eine gemeinsame Linie einzuschwören. Was in vier Wänden funktioniert, sieht auf dem Platz oft anders aus. weiter
  • 300 Leser

Revolution im Boxen: Olympia mit Profis

Jürgen Kyas war geradezu euphorisiert, als er in Kasachstan in den Flieger stieg, augenscheinlich absolut sicher, ein Erdbeben im Boxsport erlebt zu haben. 'Es wird Gravierendes, Sensationelles, Umwälzendes passieren!', sagte der Präsident des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV). Und um zu unterstreichen, was die geplante Öffnung der Olympischen Spiele weiter
  • 382 Leser

Richter lehnen Eilantrag auf Baustopp ab

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) ist mit einem Eilantrag auf vorläufigen Stopp der Bauarbeiten von Stuttgart 21 gescheitert. Die grundsätzliche Genehmigung für das Bahnprojekt sei weiterhin wirksam, auch wenn für die Bauarbeiten mehr Grundwasser abgepumpt werden müsse als ursprünglich angenommen, urteilte der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim. weiter
  • 303 Leser

Ruhr 2011

Die Ex-Kulturhauptstadt im Jahr danach - Zur Lage der Kunst
Das Ruhrgebiet nach 'Ruhr 2010': Großprojekte der ehemaligen Kulturhauptstadt verzögern sich. Anderes entfaltet dafür nachhaltige Wirkung - etwa der Zusammenschluss der Ruhrkunstmuseen. weiter
  • 354 Leser

Schleuser nach Flüchtlingstod unter Verdacht

Sechs mutmaßliche Schleuser werden nach dem qualvollen Tod von 25 jungen Männern in einem Flüchtlingsboot von den italienischen Ermittlern zu dem Drama auf See verhört. Die Migranten aus Ländern südlich der Sahara waren am Wochenende bei der Überfahrt von Tripolis zur italienischen Insel Lampedusa unter Deck vermutlich an Motorabgasen erstickt. Wie weiter
  • 304 Leser

Sechsspurig von Ulm nach Augsburg

Öffentlich-privat finanzierter Autobahnausbau: Hochtief-Strabag will bis 2015 fertig sein
Auf der A 8 rollen jeden Tag 90 000 Fahrzeuge zwischen Augsburg und Ulm - auf zwei Spuren pro Richtung. Nach zähem Rechtsstreit soll die Autobahn nun ausgebaut werden. Heute ist offizieller Baubeginn. weiter
  • 297 Leser

Sommerpause

Auftanken, die Batterien neu laden, runter mit der Drehzahl - die Formel 1 macht Urlaub. Gut drei Wochen Atempause haben Fahrer und Teams bis zum Ardennen-Rennen in Spa, zwei Wochen davon darf in den Rennfabriken nicht gearbeitet werden. 'Es ist wichtig, dass jetzt mal das ganze Team nach Hause fahren und entspannen kann, damit wir mit viel Energie weiter
  • 296 Leser

Sondersitzung im UN-Sicherheitsrat

Im UN-Sicherheitsrat könnte das Ausmaß der Gewalt die Unterstützer Syriens nun doch zum Handeln zwingen. Bislang zögerliche Delegationen - darunter Russland und Brasilien - zeigten sich in der von Deutschland beantragten Sondersitzung aufgeschlossener, ein gemeinsames Signal zu senden. Nun könnte ein früherer Entwurf der westlichen Sicherheitsratsmitglieder weiter
  • 327 Leser

Sozialistische Freiluftmuseen

Zwei neu erschienene Bildbände bieten überraschende Blicke auf die 'Ostblock-Architektur'
Lange galten sie als graue Kästen - jetzt entdecken Fotografen den Charme sozialistischer Bauten. Zwei neue Bildbände feiern 'Ostblock-Architektur'. weiter
  • 277 Leser

Startschuss zum Öko-Umbau auf dem Dorf

Neue Förderkriterien beim Entwicklungsprogramm ländlicher Raum - Kommunen können sich bis Oktober bewerben
Mit dem ' Entwicklungsprogramm ländlicher Raum' wurden im Südwesten seit 1995 Investitionen in Höhe von 8,5 Milliarden Euro angestoßen. Jetzt wird das Zuschussprogramm umgestellt: Alles nur noch öko? weiter
  • 311 Leser

STICHWORT · FLUGLOTSENSTREIK: 90 000 Euro Grundgehalt

Seit der Umwandlung der Deutschen Flugsicherung (DFS) in eine privatrechtliche GmbH 1993 haben Fluglotsen in Deutschland nicht mehr für sich selbst gestreikt. Lediglich im Jahr 2009 legten die Lotsen am Tower in Stuttgart die Arbeit nieder, um ihre Solidarität mit Kollegen auf dem Vorfeld zu zeigen. Harte Auseinandersetzungen gab es hingegen zu Beginn weiter
  • 307 Leser

Streit um Gänsestopfleber

'Foie gras' auf Kölner Ausstellung wegen Tierschutzes verboten - Franzosen sind sauer
Frankreichs 'Foie gras' gilt als Delikatesse. Auf der internationalen Nahrungsmittelmesse Anuga in Köln aber sind Stopfleberprodukte heuer tabu. Das bringt die Volksseele im Nachbarland zum Kochen. weiter
  • 453 Leser

Stromkonzerne prüfen auch Stellenabbau

Die deutschen Energiekonzerne gehen ans Eingemachte: Angesichts der Belastungen durch den Atomausstieg sind Verkäufe von Geschäftsteilen, finanzstarke Partner, Kapitalerhöhungen und offenbar auch Stellenstreichungen im Gespräch. Noch halten sich die großen Versorger RWE und Eon weitgehend bedeckt. Tatsache ist aber, dass den Unternehmen wegen der Atom-Kehrtwende weiter
  • 412 Leser

Subventionshorn weniger gut gefüllt

Nach Auslaufen der Konjunkturprogramme steht der Bund auf der Bremse
Der Bund fährt seine Subventionen zurück. Hauptgrund ist das Auslaufen der Konjunkturprogramme nach dem Ende der Rezession. Er will aber auch 2012 noch über 22 Milliarden Euro Hilfen gewähren. weiter
  • 450 Leser

Thurk will in Augsburg bleiben

Torjäger Michael Thurk hofft trotz seiner Ausbootung bei Bundesliga-Aufsteiger FC Augsburg weiter auf eine Zukunft bei den Schwaben. 'Ich werde das akzeptieren und der Verein hat meinen Vertrag zu akzeptieren. Ich werde mich aber weiter in Augsburg fithalten und auf meine Chance warten', sagte Thurk. Ein Vereinswechsel komme für ihn 'überhaupt nicht weiter
  • 289 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport - Polen-Rundfahrt, 4. Etappe Auschwitz - Teschen (177 km) ab 15.30 Uhr SPORT 1 Herren-Turnier in Kitzbühel 3. Tag ab 17.00 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 234 Leser

US-Senat billigt Erhöhung des Schuldenlimits

Die befürchtete US-Staatspleite ist abgewendet. Nach dem Abgeordnetenhaus billigte gestern erwartungsgemäß auch der US-Senat den Schuldenkompromiss von Demokraten und Republikanern. Die Vorlage kam auf 74 Stimmen, 60 hätten gereicht. Präsident Barack Obama meinte, durch die Entscheidung sei eine Katastrophe abgewendet worden. Aber es handele sich lediglich weiter
  • 227 Leser

Versorgungsgesetz in der Kritik

AOK-Chef hält Gesetz gegen Ärztemangel für ungeeignet
Das Versorgungsgesetz ist nach Ansicht von Rolf Hoberg, Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, nicht geeignet, den Ärztemangel zu bekämpfen. 'Viel Papier für wenig Effekt', sagte er der SÜDWEST PRESSE. Das Gesetz, das heute vom Bundeskabinett verabschiedet werden soll, konzentriere sich auf die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum. 'Wir weiter
  • 263 Leser

Viele Kontrollen bei London 2012

Bis zu 27 000 Polizisten und Sicherheitskräfte sind nach Schätzungen der Organisatoren für die Absicherung der Olympischen Spiele in London notwendig. Während der Spiele vom 27. Juli bis 12. August 2012 würden voraussichtlich rund 12 000 Polizisten im Einsatz sein, sagte der Olympia-Sicherheitskoordinator bei Scotland Yard, Chris Allison. Weitere 10 weiter
  • 317 Leser

Viele mit zwei Pässen

Migrantenkinder in Deutschland stehen oft vor einer schwierigen Wahl. Sind sie in der Bundesrepublik geboren und haben sie ausländische Eltern, erhalten sie seit dem Januar 2000 automatisch die doppelte Staatsbürgerschaft. Bis sie 23 sind, müssen sie dann zwischen dem deutschen Pass und dem ihrer Eltern wählen. Mehrstaatlichkeit ist in Deutschland trotzdem weiter
  • 300 Leser

Von der Kuh, die ein Reh sein will

Ausgebüxtes wildes Rind lebt im Wald - Zum Abschuss freigegeben
Die einen wollen sie abschießen, die anderen vor der Schlachtbank retten: Eine ausgebüxte Kuh schafft im bayerischen Kreis Mühldorf seit mehr als zwei Monaten Aufregung. Das Rind lebt dort frei im Wald und wurde entsprechend als 'Kuh, die ein Reh sein will' bekannt. Nun soll das Tier eingefangen und notfalls getötet werden. Nachdem die Kuh vergangene weiter
  • 217 Leser

Webbers Balance-Akt

Formel 1: Bleibt der Australier bei Red Bull Teamkollege von Vettel?
Die Entscheidung über Sebastian Vettels Red-Bull-Mitstreiter 2012 liegt offensichtlich allein in den Händen seines derzeitigen Stallrivalen Mark Webber. weiter
  • 386 Leser

Wunderknabe will nur Wind und Wellen

Philip Köster: Als Windsurfer das Erbe von Björn Dunkerbeck und Robby Nash antreten
Er gilt als der kommende Superstar des Windsurfens. Doch daran verschwendet Philip Köster keinen Gedanken. Der 17-Jährige will surfen - sonst nichts. weiter
  • 316 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Stabile Arbeitslosenquote Die Arbeitslosenquote in den Euro-Ländern verharrte im Juni zum fünften Mal in Folge bei 9,9 Prozent. In allen 27 EU-Staaten betrug die Quote 9,4 Prozent. Die niedrigsten Quoten meldeten Österreich (4 Prozent) und die Niederlande (4,1 Prozent). Deutschland lag mit 6,1 Prozent auf Platz 4. Am höchsten war die Arbeitslosenquote weiter
  • 450 Leser

Zankapfel Wagenburg in Freiburg

Am Montag ist die Frist für die Alternativen und ihre Wohnwagen im Freiburger Vauban-Viertel abgelaufen. Die Stadt droht mit Räumung, wenn das seit 2009 besetzte Grundstück nicht freiwillig verlassen wird. Nach freiwilligem Abzug sieht es nicht aus: Am Montag räumte die Polizei Straßensperren. Foto: Erich Meyer weiter
  • 311 Leser