Artikel-Übersicht vom Freitag, 5. August 2011

anzeigen

Regional (110)

„Erhöhung trifft junge Familien“

Offener Brief IVD Süd
Deutliche Kritik an der von der grün-roten Landesregierung beschlossenen Grunderwerbssteuer-Erhöhung äußert Andreas Hubert, stellvertretender Vorstandsvorsitzende des IVD (Immobilienverband Deutschland) Süd e.V. in einem offenen Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann. weiter
  • 659 Leser

Trennung: Barmer GEK und STB

Pachtvertrag für Sport- und Bildungszentrum Bartholomä läuft aus / „aktivum“ bleibt, Turnerheim-Zukunft offen
Der zwischen der damals noch eigenständigen Gmünder Ersatzkasse GEK unter ihrem früheren Vorstandsvorsitzenden Dieter Hebel und dem Schwäbischen Turnerbund (STB) in den 1980er-Jahren abgeschlossene Rahmenpachtvertrag für das Sport und Bildungszentrum Bartholomä läuft zum 31. Dezember 2012 aus. Fest steht: Ab 1. Januar 2013 betreibt die Barmer weiter
  • 2827 Leser

Kurz und bündig

Langer Kinoabend Das Open-Air-Kino auf dem Johannisplatz bietet am heutigen Samstag einen langen Kinoabend. Zusätzlich zum bereits vorgesehenen Film „Tucker and Dale vs. Evil“, der gegen 23.15 Uhr anläuft, gibt's aus aktuellem Anlass ab 21.15 Uhr einen Film mit dem italienischen Schauspieler Bud Spencer. Der Eintritt bleibt gleich. Auch weiter
  • 207 Leser

„Träume“ erfüllt

Am Sonntag endet das Kirchenmusikfestival
Fast 15 000 Besucher erlebten in diesem Jahr das Festival Europäische Kirchenmusik. Nach Einschätzung von T & M-Chef Markus Herrmann wieder ein kulturell hochwertiges Ereignis mit Ausstrahlung: Kartenanfragen gab es aus allen deutschsprachigen Gebieten. weiter
  • 734 Leser
Im Blick: Festival Europäische Kirchenmusik

Träume und Wirklichkeit

24 Konzerte, acht Kirchen, 15 000 Besucher. Das ist Schwäbisch Gmünd im Sommer 2011. „Träume und Visionen“ – so das Thema in diesem Jahr – gingen für viele Gäste in Erfüllung. Aber auch für die Veranstalter. Ein Festival, das die Finanzen der Stadt kaum noch belastet, ist nicht mehr Traum, sondern Realität. Das ist ein weiter
  • 542 Leser
GUTEN MORGEN

Abpfiff?

Der Ball rollt wieder, die Fußball-Bundesliga startet. Das bedeutet auch erhöhtes Wetter-Risiko: Denn mal ehrlich: Wenn’s nicht so brütend heiß war, dass mindestens ein Spieler zusammenbrach, bleibt uns eine Partie doch nicht wegen ihrer meteorologischen Begleitumstände in Erinnerung. Anders dagegen die Spiele, bei denen die Nässe vom Himmel weiter
  • 190 Leser

Technologie am Kotflügel

Betriebsführung bei voestalpine Polynorm auf dem Gügling sehr gefragt
Im Automobilsommer bietet die Touristik und Marketing GmbH die Möglichkeit, hinter die Kulissen der Automobilzulieferer zu blicken. Die Betriebsführung bei der Firma voestalpine Polynorm auf dem Gügling war so beliebt, dass zwei Führungen durchgeführt wurden. weiter
  • 261 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Bundesligastart

Die Sommerpause ist vorbei. Die Bundesligakicker trainieren wieder. Und das runde Leder rollte wieder über den Rasen und begeistert dabei Millionen Fußballfans. Die GT fragte Passanten: Interessiert Sie die Bundesliga? Wer ist Ihr Lieblingsverein? Wo reiht sich der VfB Stuttgart am Ende der Saison ein?Jan Sigel weiter
  • 2273 Leser

Pfahlbau-Tag am Federsee

Bad Buchau. Am Sonntag, 7. August, veranstaltet das Federseemuseum Bad Buchau von 11 bis 18 Uhr einen Tag der Pfahlbauarchäologie. Die jüngste Aufnahme der „Prähistorischen Pfahlbauten rund um die Alpen“ in die Liste der schützenswerten Kulturgüter der Unesco-Welterbekommission hat großes Interesse und Neugier geweckt.Unter den insgesamt weiter
  • 429 Leser

Hund tötet Fohlen – Polizeieinsatz

Am Freitag in Böbingen
Wegen des Vorwurfs der Tierquälerei und dass ein Hund ein Fohlen totgebissen habe, war die Polizei am Freitag zu einem Anwesen in Böbingen gerufen worden. Der „intensive Einsatz“ brachte aber kein Ergebnis, so Polizeisprecher Bernhard Kohn auf Anfrage. weiter
  • 619 Leser

Für Besucher offen

Öffnungszeiten: werktags von 9 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen durchgehend von 9 bis 16.30 Uhr. Weitere Informationen zur Höhlen-Erlebnis-Welt Giengen-Hürben unter www.baerenland.de oder bei der Tourist-Information Giengen, Tel. (07322) / 9522920. weiter
  • 5812 Leser

LED taucht Charlottenhöhle in ein neues Licht

Neue Attraktion in der Höhlen-Erlebnis-Welt Giengen-Hürben macht das Ausflugsziel geheimnisvoller und ursprünglicher
Die erste elektrische Beleuchtung der Charlottenhöhle stammt aus dem Jahr 1893 und wurde in den 1960er Jahren letztmals modernisiert. Höchste Zeit also, der Höhle neuen Glanz zu verleihen. Genau das ist in den vergangenen Monaten geschehen: Eine hochmoderne und vollständig neue LED-Beleuchtung wurde in der Höhle installiert. weiter
  • 712 Leser
AUS DER REGION
Abriss der Voith-VillaHeidenheim. Eigentlich hätte bereits im Frühjahr mit dem Abriss der Voith-Villa an der Wildstraße begonnen werden sollen. Doch haben sich die Planungen der Investoren teilweise verändert. Bereits seit Jahren steht die Fabrikantenvilla, die Dr. Hermann Voith erbauen ließ, leer. Im November 2010 kaufte die „HG Projektentwicklung weiter
  • 1
  • 560 Leser

MittelalterlichesLandleben

Archäologie-Magazin
„Abgehangene Dörfer“ ist das Titelthema der Juli/August-Ausgabe des Magazins „Archäologie in Deutschland“, das im Theiss-Verlag Stuttgart erscheint. weiter
  • 386 Leser

Alpträume und Musikgenuss

Spielzeit-Endpurt in Hall
Bei den Schwäbisch Haller Freilichtspielen setzen einige Stücke schon zum Endspurt an. Die Spielzeit dauert noch bis zum 26. August. weiter
  • 494 Leser

Das Eifersuchtsdrama

Spielzeiteröffnung am Alten Schauspielhaus Stuttgart
Der Schauspieler Mehmet Kurtulus, bekannt aus zahlreichen Kinofilmen wie Fatih Akins „Gegen die Wand“ und derzeit Hamburger „Tatort“-Kommissar Cenk Batu, übernimmt zur Spielzeiteröffnung in Stuttgart in Shakespeares „Othello“ die Titelrolle. Premiere von Ulf Dietrichs Inszenierung ist im Alten Schauspielhaus am weiter
SCHAUFENSTER
Mythos Auto und EisenbahnAnlässlich der Museumswoche führt am Sonntag, 7. August, um 15 Uhr Joachim Wagenblast durch die Sonderausstellung „Ab(ge)fahren“ in der Galerie im Alten Rathaus in Aalen. Seit der Erfindung von Eisenbahn und Auto thematisiert die Kunst auf ganz unterschiedliche Weise diese Art der Fortbewegung. Vor 150 Jahren fuhren weiter
  • 636 Leser

Remsgöckel-Kids auf Tour

Jahresausflug führt die Kinder in den „Skyline-Park“ nach Bad Wörishofen
Beim diesjährigen Jahresausflug der „Remsgöckel-Kids“ stand der Besuch des „Skyline-Parks“ auf dem Programm. Dort erlebten die Kinder einen spannenden Tag mit vielen Attraktionen und Fahrgeschäften. weiter
  • 306 Leser

Sicherheitstraining für Inliner

Rege Betriebsamkeit herrschte auf dem Schulhof der Schillerschule Heubach. Zehn Kinder hatten sich im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Heubach zum Inline-Sicherheitstraining auf die Rollen gewagt. Nach zwei Stunden rollten über den Schulhof gut ausgebildete und geschützte Inliner-Fahrer. Thomas Maile, selbst begeisterter Inlineskater von der Verkehrspolizei weiter
  • 205 Leser

Kurz und bündig

Himmelreich geöffnet An diesem Wochenende ist das Wanderausflugsziel Himmelreich wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten am Samstag, 6. August, von 8 bis 24 Uhr und am Sonntag, 7. August, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt an beiden Tagen selbst gebackene Kuchen, solange der Vorrat reicht. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden. Am darauf folgenden weiter
  • 210 Leser

Polizei verhindert Tankstellenraub

Bei Verkehrskontrolle erwischt
Vier Männer im Alter zwischen 20 und 24 Jahren stehen im Verdacht, dass sie unmittelbar vor einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Aalen standen, als sie von der Polizei angehalten und kontrolliert wurden. weiter
  • 630 Leser

Ein Musikfest der Spielfreude

Aalen. Das Who is Who der Aalener Musikszene war gestern höchst spielfreudig auf der Bühne beim Galgenberg-Festival versammelt. Unter der Leitung von Matthias Kehrle spielten die Musiker das, was sie immer schon spielen wollten.Egal ob Neu oder Alt, bekannt oder unbekannt, Rock oder Soul, Latin oder Blues, Katie Melua oder Santana – das Programm weiter
  • 426 Leser

Kurz und bündig

Erlebnistour zu Alb-DolinenAm Sonntag, 14. August, startet Nabu-Alb-Guide Ulrike Gotter das „Dolinen-Hopping“, eine Sommerferien-Erlebnistour für Daheimgebliebene. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz bei der Kerbenhofhütte links am Ortsausgang von Zang in Richtung Bartholomä. Trittsicherheit und festes Schuhwerk werden weiter
  • 216 Leser

Kurz und bündig

Feuerwehrhocketse in HohenstadtDie Hocketse der Feuerwehr Abtsgmünd-Hohenstadt beginnt am Samstag, 6. August, um 19 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Am Sonntag ist ab 10 Uhr Frühschoppen, anschließend gibt es Mittagstisch und Kaffeetafel.SkulpturA – Guss am Fluss verlängertDer Abtsgmünder Skulpturenweg bleibt bis 11. September bestehen. Termine weiter
  • 369 Leser

Kurz und bündig

Energieberatung in NeresheimDer EKO-Energieberater kommt am Dienstag, 9. August, nach Neresheim in den Lesesaal des Fremdenverkehrsamtes, Hauptstraße 21. Von 15 bis 18 Uhr gibt er eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung. Um telefonische Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07326) 81-30 wird gebeten.Pappboot-Bauwettbewerb weiter
  • 201 Leser
GUTEN MORGEN

Aalen-Manhatten

Wer dieser Tage in die Häuserflucht von der Curfeßstraße zur Weidenfelder Straße blickt, wähnt sich in Frankfurt oder Manhatten, aber nicht im beschaulichen Kocherstädtle. Die Betonbauten wachsen links und rechts aus dem Boden. Ein kühler Luftzug könnte die Hochhaus-Schluchten durchziehen. Wird es die Wall Street von Aalen oder die Fifth Avenue? weiter
  • 546 Leser
WIR GRATULIEREN
Am Samstag:Aalen-Waldhausen. Horst Hermann, Egaustr. 3, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd. Albert Adolf Heim, Eickhlingenstr. 25, zum 76. und Rosemarie Engelmann, Hallgarten 18, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Karin Bertnik, Untere Weilerstr. 14, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Samuel Leyrer, Edelmühle 24, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. weiter
  • 237 Leser

Mit Dampf auf der Waldbahn

Rudersberg. Am Sonntag, 7. August ist Dampftag auf der Schwäbischen Waldbahn und erstmalig dieses Jahr ist die vereinseigene Lok 64 419 des Vereins DBK historische Bahn nach einer intensiven Überprüfung, wie sie alle acht Jahre vorgeschrieben ist, in neuem Glanz bei der Arbeit zu sehen. Wegen notwendiger Bau- und Reparaturarbeiten ist am Sonntag weiter
  • 203 Leser

Die Weinberge leuchten

Am Samstagabend Fest mit vielfältigem Programm zwischen den Reben in Weinstadt
Feuerartistik, eine Modellflugzeug-Nachtflugshow, „Sex and the City 2“ im Open-Air-Kino sowie Musik mit „Hot Kilts & Cool Beats“ und „Kehl-Kopf-Combo“: Das ist das Rahmenprogramm des diesjährigen Leuchtenden Weinbergs, zu dem der Weinstadt-Marketingverein am heutigen Samstag, 6. August, von 18 bis 24 Uhr einlädt. weiter
  • 383 Leser

Spende für Pfarrer Freybler

Aalen. Stolze 1500 Euro kann der in der argentinischen Mission tätige Pfarrer Günther Freybler mit in die Elendsviertel von Buenos Aires nehmen. Der Erlös der Altkleidersammlung Aktion Hoffnung wurde vom Missionsausschuss aufgestockt. In Kürze kehrt Pfarrer Freybler nach Buenos Aires zurück, wo er eine Sozialstation aufgebaut hat. „Mit dem weiter
  • 298 Leser

Falscher Sohn

Stuttgart. Ein 79-Jähriger ist am Freitag um mehrere tausend Euro betrogen worden. Der Mann, so die Polizei, sei von einem russisch sprechenden Mann angerufen worden. Dieser habe sich als Anwalt seines im Ausland lebenden Sohnes ausgegeben. Er behauptete, der Sohn habe bei einem Unfall ein Kind verletzt und brauche deshalb Geld. Später rief der angebliche weiter
  • 298 Leser

Starke Familienfrau

Ursula Röttele, Kommunalpolitikerin, Kreisrätin, Mutter und Oma, hat ein Anliegen: die Stärkung der Frau als Familienfrau. Daher hatte sie sich statt Geschenken zu ihrem 70. Geburtstag von ihren Gästen eine Spende für die Familienschule am Stauferklinikum gewünscht. Jetzt konnte sie 1000 Euro an die neue Leiterin der Familienschule, Familien- weiter
  • 538 Leser

Krimi mit Pfeffer

Autorin Astrid Pfeffer war zu Besuch in der 6. Klasse der Freien Waldorfschule Gmünd. Sie brachte viele Informationen zu ihrem kürzlich erschienenen englischen Ratekrimi „Vivian und Phil“ mit, den die 6. Klasse im Englischunterricht gelesen hat. weiter
  • 2072 Leser

AGV 1979 auf dem Kalten Feld

Trotz unbeständigen Wetters trafen sich die Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1979 am Waldstetter Freibad zur Grillwanderung aufs Kalte Feld. Glücklicherweise war das Wetter besser als vorhergesagt, und so begann nach einer kleinen Aufwärmrunde mit Sekt der steile Aufstieg auf den Hornberger Flugplatz und von dort weiter aufs Kalte Feld. weiter
  • 284 Leser

100 Jahre Sankt Jakobus Bargau

Die Jakobuskirche in Bargau besteht seit 100 Jahren. In einem festlichen Gottesdienst feierte die Gemeinde diesen Tag. In seiner Predigt übersetzte Pfarrer Daniel Psenner den Namen Jakobus mit „Gott schützt“. Er hob anhand der vielen Kunstwerke von Schülern der Scheuelbergschule, der Martinusschule, von Ministranten, Kindergartens und weiter
  • 217 Leser

Landfrauen auf dem Salvator

Die Gymnastikgruppe der Landfrauen Großdeinbach besuchte zum Abschluss vor den Sommerferien den Gmünder Salvator. In einer Führung durch den Freundeskreis Salvator ging es vorbei an den Bildstöcken und Kapellen des Kreuzwegs zum Herz-Jesu Brünnlein und zur Salvator-Brille. Insbesondere die Muschelkapelle wurde ausführlich erläutert. Die Felsenkirche weiter
  • 218 Leser

Fachschulreife geschafft

Absolventen der zweijährigen Berufsfachschulen erhalten ihre Abschlusszeugnisse
Rund 40 Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschulen erhielten nach zwei Jahren Vollzeitunterricht das Zeugnis der Fachschulreife. Zuvor hatten die Schülerinnen und Schüler ihre beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten in einer mehrstündigen praktischen Prüfung unter Beweis stellen müssen. Auch in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik weiter
  • 355 Leser

Schloss, Berge und viel zu lachen

Drei-Tages-Ausflug der Altersgenossen des Jahrgangs 1938 ins Zugspitz-Gebiet
Froh gelaunt und bei trockenem Wetter fuhren 40 Altersgenossen des Jahrgangs 1938 ins Werdenfelser Land, wo sie viele besondere Eindrücke sammelten. weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Stadtführung am SamstagnachmittagWerner Schorr führt am Samstag, 6. August, durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Marktbrunnen. Unkostenbeitrag: Erwachsene vier Euro, Kinder zwei Euro.Dorffest in Rodamsdörfle In Rodamsdörfle wird am Wochenende gefeiert. Der Samstag, 6. August, startet um 19 Uhr mit Bierprobe, Hitzkuchen weiter
  • 253 Leser

Dinieren unter Sternschnuppen

Wäschenbeuren. Das erste „Sternschnuppen-Dinner“ gibt es am Freitag, 12. August, im Hof des Wäscherschlosses. Neben einem Drei-Gänge-Menü mit Musik erläutert Hobby-Astronom Florian Schäfer die Sternbilder über dem Wäscherschloss. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet 45 Euro. Anmeldung zur Veranstaltung bis zum weiter
  • 193 Leser

Täglich helfen in hundert Haushalten

Diakonie-Rundgang der Evangelischen Kirchengemeinde Lorch – Besuch bei Drogeneinrichtung Four Steps in Waldhausen
Der vierte Diakonie-Rundgang der evangelischen Kirchengemeinde Lorch führte in die Sozialstation Lorch und die Drogeneinrichtung Four Steps in Waldhausen. weiter
  • 271 Leser

Biergarten am Kotteler geöffnet

Iggingen. An den nächsten beiden Wochenenden bewirten Vereine den „Biergarten am Kotteler“ auf dem Igginger Markplatz: freitags ab 18 Uhr, samstags ab 16 Uhr, sonntags ab 14 Uhr. Am Freitag startete die Tennisabteilung des VFL mit Wurstsalat und Hamburger. Der Frauenchor Passione bietet am Samstag, 6. August, Tomate-Mozarella-Brötchen, weiter
  • 243 Leser

Keine Ferien im Heimatmuseum

In Gschwend-Horlachen
Das Heimutmuseum in Gschwend-Horlachen ist – auch in den Ferien – jeweils am ersten Sonntag im Monat geöffnet: am 7. August und am 4. September je von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 227 Leser

Auf Ferdinand Porsches Spuren

Igginger „Senioren mach mit ... ab 60“ in der Landeshauptstadt unterwegs
Das Jubiläum „125 Jahre Automobil“ nahmen die „Senioren mach mit ... ab 60“ aus Iggingen, Brainkofen und Schönhardt zum Anlass, das Porschemuseum in Stuttgart zu besuchen. weiter
  • 283 Leser

Polizeibericht

Diebe auf BeutezugAalen/Bopfingen/Unterschneidheim. Gartengeräte und Maschinen stehen bei Dieben aktuell hoch im Kurs. In der Bopfinger Gartenanlage „Gemeines Ipffeld“ sind zwischen Dienstag und Donnerstag mehrere Geräte gestohlen worden – Heckenschere, Rasentrimmer, Werkzeuge und ein Rasenmäher. Der Zeitwert des Diebesguts wird weiter
  • 358 Leser

Bahn brachte Aufschwung im Luftkurort

Stadtführung in Lorch
Zu einer rund einstündigen Stadtführung am Sonntag kann man sich nun anmelden. Thema ist unter anderem die Eröffnung der Remstalbahn vor 150 Jahren. weiter
  • 234 Leser

Gartenfest der Kleintierzüchter

Mutlangen. Der Kleintierzuchtverein Mutlangen lädt am Samstag, 13. August, ab 18 Uhr und am Sonntag, 14. August, ab 10 Uhr auf dem Hof der Grundschule Mutlangen zum Gartenfest ein. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Der Musikverein Mutlangen unterhält die Besucher mit stimmungsvoller Blasmusik am Sonntagabend. weiter
  • 3
  • 8280 Leser

Zum 80. geehrt

Gesangverein Germania Mutlangen gratuliert Herbert Funk
Der Männerchor des Gesangvereins Germania Mutlangen dankte dem seit 60 Jahren aktiven Vereinsmitglied Herbert Funk am Vorabend seines 80. Geburtstags mit einem Gesangsständchen. weiter
  • 228 Leser

Funktionalität im Vordergrund

Eschacher Feuerwehr erhält neues Domizil dank Landeszuschuss
Die Erleichterung im Eschacher Rathaus ist groß: Die ersehnte Zuschussbewilligung des Landes für ein neues Feuerwehrgerätehaus ist Bürgermeister Jochen König auf den Schreibtisch geflattert. Damit sind die Monate für die 35 aktiven Feuerwehrangehörigen gezählt, in denen sie ohne Umkleideraum, Duschen und Heizung klar kommen müssen. weiter
  • 239 Leser

Das Labyrinth ist wieder begehbar

Pünktlich zur Ferienzeit gibt es auf dem Bauernhof in Bonholz wieder ein Labyrinth in einem Maisfeld. 1100 Meter Wege mit sechs versteckten Stempelstellen und einige Überraschungen laden kleine und große Besucher bis Ende September ein, den richtigen Weg zu finden. Aus der Luft präsentiert sich das ein Hektar große Maisfeld mit allen Irrwegen besonders weiter
  • 3503 Leser

163 Meter in die Tiefe

Viertägiger Ausflug der Lorcher Altersgenossen 1934/35 führt in den Schwarzwald
Zu den schönsten Ausflugszielen im Schwarzwald und an den Bodensee führte der traditionelle Viertagesausflug der Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1934 und 35. weiter
  • 313 Leser

Die Kinder und die Halbleiter

Im Lorcher Waldheim kommt der Nachwuchs bei Spiel, Spaß und Besinnlichem auf seine Kosten
Es ist mittlerweile zur schönen Tradition geworden, dass die Stadt Lorch mit der evangelischen Kirchengemeinde eine gemeinsame Kinderfreizeit im Waldheim anbietet. Diese Kooperation klappt prima“, freuen sich Stadtjugendreferent Thomas Hägele und Jugendreferentin Andrea Kaul von der evangelischen Kirchengemeinde. Momentan genießen 70 Kinder weiter

Garbenwagen wird eingeholt

Gschwend. Der Garbenwagen in Gschwend wird am Samstag, 6. August, um 14 Uhr wieder feierlich eingeholt. Dieser Brauch zu Beginn der Roggenernte reicht bis ins Jahr 1817 zurück. Der Pfarrer, die Kindergartenkinder, Schüler und Konfirmanden begleiten den geschmückten Garbenwagen durch Gschwend vom Hof Hägele in der Gmünder Straße bis vor die Kirche, weiter
  • 225 Leser

Skulpturen am Fluss bleiben länger

Abtsgmünd. Die Sonderausstellung „SkulpturA. Guss am Fluss“ wird vier Wochen länger als geplant zu sehen sein, haben die Kulturstiftung Abtsgmünd, die Kunstgießerei Strassacker und die beteiligten Künstler beschlossen. Denn die Ausstellung der 15 Kunstwerke am Leinufer in Abtsgmünd fanden großen Anklang. Bis 11. September sind die weiter
  • 227 Leser

Aus Mengersgereuth wird Frankenblick

Waldstetter Partnergemeinde in Thüringen verliert ihre Selbstständigkeit
Waldstettens Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern ist zu klein, um selbstständig zu bleiben, das besagt ein thüringischer Landtagsbeschluss. Dieneue Einheitsgemeinde Frankenblick soll dann Partnergemeinde von Waldstetten sein, so wünschen es sich die beiden Bürgermeister. weiter
  • 209 Leser

Zuhause in einem Turm

GT-Sommerserie: Verborgene Orte (1) – Fünfknopfturm war rund 90 Jahre bewohnt
Er ist einer von ehemals 23 Stadttürmen, die übrig geblieben sind, und ein Zeuge längst vergangener Zeiten. Mit seinen 27 Metern ist er nicht zu übersehen und hat auf den ersten Blick wenig gemeinsam mit einem verborgenen Ort. Wer jedoch die 96 Stufen im Inneren des Fünfknopfturms empor steigt, findet nicht nur verborgene Turmzimmer, sondern auch weiter
WIR GRATULIEREN
Samstag, 6. AugustSCHWÄBISCH GMÜNDFranz Horvath, Erlenweg 11, Hirschmühle, zum 87. GeburtstagCharlotte Schwaiger, Am Römerkastell 33, zum 80. GeburtstagHans Maier, Leutzestraße 21, zum 78. GeburtstagDonata Spano Iacoviello, Klarenbergstraße 27, zum 78. GeburtstagKatharina Smirnow, Oderstraße 51, Bettringen, zum 78. GeburtstagHermann Hirner, Am weiter
  • 171 Leser

Arztsuche erfolgreich beendet

Allgemeinmediziner Dr. Rainer Hägele wird Nachfolger von Dieter Bopp in Abtsgmünd
Die Lücke in der Ärzteversorgung in Abtsgmünd ist geschlossen: Allgemeinmediziner Dr. Rainer Hägele wird Nachfolger von Dieter Bopp. Er praktiziert zusammen mit Internist Wolfgang Schlipf. weiter
  • 216 Leser

Tolle Tage in Hamburg

Die Klassen 9a und 9b der Werkrealschule Leintal verbrachten mit ihrem Begleiterteam Luzia Gürkale, Michael Pick und Gabriele Abele bei ihrer Abschlussfahrt vier tolle Tage in Hamburg. Höhepunkte waren eine Stadt- und Hafenrundfahrt, der Besuch des Miniaturwunderlandes und des Hamburg Dangeon in der Speicherstadt sowie der Besuch der HSV-Arena im weiter
  • 184 Leser

Falscher Sohn

Stuttgart. Ein 79-Jähriger ist am Freitag um mehrere tausend Euro betrogen worden. Der Mann sei von einem russisch sprechenden Mann angerufen worden. Dieser habe sich als Anwalt seines im Ausland lebenden Sohnes ausgegeben. Er behauptete, der Sohn habe bei einem Unfall ein Kind verletzt und brauche deshalb Geld. Später rief der angebliche Sohn an weiter
  • 129 Leser

Mit Dampf auf der Waldbahn

Rudersberg. Am Sonntag, 7. August, ist Dampftag auf der Schwäbischen Waldbahn und erstmalig dieses Jahr ist die vereinseigene Lok 64 419 des Vereins DBK historische Bahn nach einer intensiven Überprüfung, wie sie alle acht Jahre vorgeschrieben ist, in neuem Glanz bei der Arbeit zu sehen. Wegen notwendiger Bau- und Reparaturarbeiten ist am Sonntag weiter
  • 126 Leser

So ist’s richtig

Abschluss am Berufsschulzentrum Im Bericht über den Abschluss am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen, Bürokauffleute, fehlte der Name von Ramona Keil, die ebenfalls mit großem Erfolg den Abschluss geschafft hat. weiter
  • 3948 Leser

Bürgernähe durch Transparenz

Bauverwaltung soll optimiert werden, etwa mit Online-Einsicht von Bauanträgen
Das Image der Bauverwaltung ist nach wie vor nicht besonders gut. Daher hat Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler mit externer Beratung einen Prozess angestoßen. Das Bürgeramt Bauen soll, wie berichtet, kommen. Ein weiterer Schritt ist die Rubrik „Bauen online“ auf der städtischen Homepage, die für mehr Transparenz für Bauherren sorgen weiter
  • 373 Leser
NEUES VOM SPION
Bürgerversammlung in Ostalb-City, der Kinderspielstadt des Stadtjugendrings Aalen draußen im Greut: Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Bürgermeisterwahl stellen sich vor. Die jeweiligen persönlichen Erklärungen sind erfrischend kurz, länger als eine Minute spricht keiner. Steuersenkungen sind ein beliebtes Wahlversprechen. Und ein Kandidat weiter
  • 536 Leser

Namen und Nachrichten

Michael Hafner. Seine 25-jährige Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst feiert Michael Hafner an der Hochschule Aalen. Nicht nur für seine Arbeit als Labormeister, auch als wertvoller Mitarbeiter in Gremien und mit Kindern und Jugendlichen, wurde er nun von Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider beglückwünscht. Nach einer Lehre zum Mechaniker weiter
  • 334 Leser

Pastoralreferenten an neuen Stellen

Antritt nach den Sommerferien im katholischen Dekanat Ostalb
; Stefanie Kempf (30), geboren in Schwäbisch Gmünd, tritt als Pastoralreferentin in der Seelsorgeeinheit Am Limes mit Hussenhofen, Herlikofen und Iggingen an. Die verheiratete Mutter eines Kindes studierte von 2001 bis 2006 Theologie in Tübingen und schloss mit dem Diplom ab. Parallel studierte sie Betriebswirtschaftslehre und Pädagogik. Ihre Ausbildung weiter

Ein Zeugnis des Glaubens

Verein „Christen im Beruf“ mit großem Zulauf bei Treffen in der Stadthalle
Einmal im Monat treffen sich interessierte Christen im Restaurant der Stadthalle. Dorthin lädt der Verein „Christen im Beruf“ regelmäßig ein und lässt Menschen, die ein Glaubenszeugnis abzulegen haben, zu Wort kommen. Traditionell gehört auch das gemeinsame Abendessen dazu. Vor kurzem war der Autor Dr. Mark A. Gabriel bei den „Christen weiter
  • 4
  • 623 Leser
Predigtreihe in den Gottesdiensten der evangelischen Kirche: „Ich bin dann mal weg … oder: Vom Segen des Aufbrechens.“ Die verkündende Person hält ihre Predigt im August in allen Kirchen in Aalen.Fernsehen Sonntag 17.30 Uhr, ARD. Gott und die Welt. Kommt Schnuffi in den Himmel? Über die Seele der Tiere.Rundfunk Sonntag, 12.05 Uhr, weiter
  • 376 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Dr. Rolf Siedler, Betriebsseelsorger in AalenEine ganz andere Urlaubsgeschichte: Im vergangenen Jahr war sie in Paris. Mit dem Bruder und der Schwägerin. Zwar im Rollstuhl, doch es war schön. Sie erinnert sich und ein winziges Lächeln huscht übers Gesicht. Im Rollstuhl musste sie nicht anstehen. In Kirchen und Museen: Überall durfte sie an den weiter
  • 326 Leser

Unfall auf Rampe gibt Rätsel auf

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Unfall am Freitag wurde ein 72-jähriger Roller-Fahrer schwer verletzt. Auf der Behelfsrampe zwischen der Lorcher Straße und der B 29 in Richtung Stadtmitte wurde der Mann gegen 14.40 Uhr verletzt aufgefunden. Der 72-Jährige war mit einem Motorroller unterwegs und nach der Bewertung der Spuren an der Unfallstelle vermutlich weiter
  • 561 Leser

Fesl ist neuer Vorsitzender

Zahlreiche Neuwahlen beim BRH Seniorenverband Ellwangen
Alexander Fesl ist neuer Vorsitzender des BRH Seniorenverbandes Ellwangen. Eugen Manz wurde vom BRH-Landesvorsitzenden zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Mitgliederversammlung tagte im „Kronprinzen“ . weiter
  • 497 Leser

Kurz und bündig

Wiesenfest und JungtierschauDer Kleintierzuchtverein Oberkochen lädt am Wochenende in seine Zuchtanlage „Untere Wiesen“ an der Kreuzmühle ein. Am Samstag, 6. August, ist ab 12 Uhr Gartenfest. Am Sonntag, 7. August, werden ab 10 Uhr zahlreiche Jungtiere präsentiert.Museum im Schillerhaus geöffnetDas Oberkochener Heimatmuseum im Schillerhaus weiter
  • 202 Leser

Lauchheimer Kinder singen und rocken

Der Gesangverein Concordia Lauchheim hat unter der Regie des jungen Chores Corpus Cantare zum Ferienprogramm eingeladen. Das Motto des Tages lautete „Rock With You“. Insgesamt 35 Kinder waren der Einladung gefolgt. Sie sangen, wurden geschminkt, gestalteten poppige T-Shirts und bastelteten Gitarren. Ein Schlusskonzert für die Eltern und weiter
  • 283 Leser

Kripo zeigt drei Verdächtige an

Bopfingen. Nach dem Sturz von einer Riesenrutsche zeigt die Ellwanger Kripo drei Verantwortliche an, die direkt oder indirekt in die Betreuung und Beaufsichtigung der Spielgeräte involviert waren. Der Verdacht: fahrlässige Körperverletzung. Wie berichtet war am vergangenen Samstag ein neunjähriger Junge auf dem Gelände eines Bopfinger Einkaufsmarkts weiter
  • 5
  • 830 Leser

Kurz und bündig

Gartenfreunde Riesbürg feiernAm Sonntag feiern die Gartenfreunde Riesbürg ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Gartenfest bei der Gemeindehalle Pflaumloch. Um 10 Uhr ist ökumenischer Gottesdienst, der Festakt beginnt um 11 Uhr, anschließend gibt es Mittagstisch, Kaffeetafel und Abendessen. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein Riesbürg. weiter
  • 4291 Leser
WOIZA

Das Kind im Manne

Das Sommerwetter war bisher nicht immer berauschend; gerauscht hat mehr der Regen. Als bei dem Ellwanger Heimattagen dann in den Reihen der Bürgergarde jener rechts abgebildete Kleingardist aufmarschierte, könnte mancher Besucher deshalb vielleicht geargwöhnt haben, da sei einer der stolzen Mannen einfach im Regen etwas eingelaufen.Doch so ist es weiter
  • 649 Leser

Kurz und bündig

Kulinarische Stadtführung Bei einem abendlichen Überraschungs-spaziergang durch die historische Innenstadt am Donnerstag, 18. August, werden Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schatzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei mit kleinen kulinarischen Gaumenfreuden verbunden. Die Führung beginnt um 19.30 Uhr. Karten für 16 Euro pro Person gibt weiter
  • 256 Leser

Brücke muss weg

Ende Mai war auf Höhe des Autohofes bereits eine für den landwirtschaftlichen Verkehr gebaute Brücke abgebrochen worden. Die zweite Brücke, zwischen der Kaufland-Kreuzung und der Kreuzung Rattstadt/Neunheim, war seinerzeit für die Landwirtschaft gesperrt worden. Jetzt hat das im Regierungspräsidium angegliederte Referat Brückenbau die Stadtverwaltung weiter
  • 428 Leser

Tipps für den Garten

Sommerschnittkurs des Vereins „Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“
Beim Sommerschnittkurs des Vereins „Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ mit Kreisfachberater Franz-Josef Klement und zwei Fachberatern des Vereins bekamen die Teilnehmer viele Tipps. weiter
  • 270 Leser

Gut besuchtes Sommerfest beim MV Heuchlingen

Vier Tage mit vollem Programm und ganz viel Musik
Beim Sommerfest des Musikvereins Heuchlingen hielt der Gastgeber sein Versprechen und bot seinen zahlreichen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Zusammen mit vielen Helfern und Mitwirkenden meisterte der Verein das Fest über vier Tage. weiter
  • 468 Leser
STADTGESPRÄCH

Vermisst keiner die Arbeitsagentur?

Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit verliert Aalen vermutlich bald, zumindest administrativ, eine wichtige Behörde. Dass die Agentur für Arbeit in der Julius-Bausch-Straße bald keine eigene Leitung mehr haben und möglicherweise von Ulm aus dirigiert wird, scheint die Kommunalpolitiker in Stadt und Kreis wenig zu kümmern. Das hat vermutlich weiter
  • 4
  • 897 Leser

Wenn plötzlich Bäume fallen

Rasender Reporter (1): Wie Privatleute im Hinblick auf ihren Baumbestand in der Pflicht stehen
Nicht nur im Wald , sondern auch in so manchem Garten wächst ein stattlicher Baum. Der plötzliche Buchensturz im Aalener Stadtgarten wirft Fragen auf: Welche Sorgfaltspflicht haben Privatleute, wenn in ihrem Garten Buche, Birke & Co. wachsen? Eigentum verpflichtet: „Für Privatleute gilt dasselbe wie für uns als Stadt“, sagt Grünflächenamtsleiter weiter

Kochen ist Freude

Sigrun Gräßer verwöhnt die Tschernobylkinder
Ein vielstimmiges „Dankeschön“ ertönt in der Gaststube des Naturfreundehauses auf dem Braunenberg. Mit dem Schöpflöffel in der Hand steht Sigrun Gräßer vor einem großen Topf. Seit vielen Jahren bekocht sie die Tschernobyl-kinder. „Das ist keine Arbeit für mich, sondern eine Freude“, betont sie und ruft „bitteschön“ weiter
  • 594 Leser

Eine Woche lang Student sein

Im Feriencamp von Explorhino an der Hochschule Aalen basteln kleine Forscher
Augenoptik, Kunststofftechnik, Mechatronik und Informatik sind Begriffe, die nicht jedem Teenie geläufig sind, aber die die 16 Jungs des Feriencamps an der Hochschule schon mächtig interessieren. Begleitet von Explorhino durften sie eine Woche lang hinter die Kulissen der Hochschule blicken. weiter
  • 314 Leser

„Ohne wichtige Filter betrieben“

Zum Artikel „Technisch und wirtschaftlich gut geplant“:„An der Anlage in Ellwangen fehlen sehr wichtige technische Einrichtungen, die für einen störungsfreien, reibungslosen und optimalen Betrieb unbedingt erforderlich gewesen wären. Ich als Vorstand der Trocknungsgenossenschaft und auch andere verantwortliche Vorstände haben Herrn weiter
  • 576 Leser

Flugunglück: Keinen trifft Schuld

Staatsanwaltschaft schließt die Akte des tödlichen Absturzes in Erpfental
Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat ihre Ermittlungen zu dem schweren Flugunfall beim Erpfentaler Flugplatzfest, bei dem am 23. August 2009 vier Menschen ums Leben kamen, eingestellt. weiter
  • 5
  • 1007 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Kunst, Konsum und KocherbähnleSo jung und schon so berühmt: Das Kocherquartier in Hall ist noch kein halbes Jahr alt und kommt schon zu akademischen Ehren in Form von zwei Forschungsarbeiten. Da ist zum einen Dr. Oliver Schwarz, Professor für Volkswirtschaftslehre und quantitative Methoden an der Hochschule Heilbronn, der sich mit Kundenverhalten weiter
  • 611 Leser

Wie im alten Rom beim Ostalb-Limes-Tag

Rund 100 Kinder und Jugendliche tauchen mit Hilfe der Cicerones in die Welt römischer Legionäre am germanischen Limes ein
Unter dem Motto „Spiel und Spannung im Limes-Park Rainau” erlebten rund 100 Kinder und Jugendliche beim 2. Ostalb-Limes Tag auf dem Gelände des Schützenvereins Buch römische Geschichte par excellence. weiter
  • 5
  • 709 Leser
ZUM TODE VON

Manfred Berger

Aalen. M ist tot. Er starb Sonntagmorgen, wenige Wochen nach seinem 75. Geburtstag. Den hat er zusammen mit seiner Frau Candida nochmals in ihrer gemeinsamen Traumstadt gefeiert. In Berlin, wo sich die kleine und die große Welt miteinander verbinden, kleinstädtische Viertel und weltstädtische Metropole; wo sich die Theater drängen und die bildende weiter
  • 5
  • 1195 Leser

Gemeinde- und Schützenfest

Unterschneidheim-Walxheim. Der Frühschoppenverein und die Jagstquellschützen Walxheim laden an diesem Wochenende, 6. und 7. August, zum Dorffest ins Festzelt beim Alten Rathaus ein.Das Fest beginnt heute am Samstag um 20 Uhr mit der Bierprobe. Es spielt die Rieser Trachtenkapelle Unterschneidheim. Der Sonntag startet um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst weiter
  • 432 Leser

Die Schultes punkten auch im Urlaub

Zum neunten Mal hatten die Gemeinde und der Minigolfclub Unterschneidheim aktive und pensionierte Bürgermeister aus dem Ostalbkreis mit ihren Familien zu einem Minigolfturnier eingeladen. Zum Auftakt der Sommerferien waren dieser Einladung etwa 40 Teilnehmer gefolgt. Den Pokal der Jugendlichen gewann Daniel Ebert, bei den Kindern unter zehn Jahren weiter
  • 385 Leser

Finanzielle Lage ist angespannt

Jahreshauptversammlung des Oratorienchor Ellwangen
Volle Harmonie kennzeichnete die Hauptversammlung des Oratorienchors im „Roten Ochsen“. Alle Funktionsträger wurden einstimmig wiedergewählt; ein anspruchsvolles Programm steht. weiter
  • 412 Leser

Ein Sommergewitter für Barthle

Der Gmünder Abgeordnete Norbert Barthle wird mit seinem Steuer-Vorstoß medial omnipräsent
Dass ein einfaches Interview so viel Wirbel auslösen könnte, hätte Norbert Barthle wohl selbst nie gedacht. Doch der Vorschlag des Gmünders, den Spitzensteuersatz zu erhöhen, aber auch erst später einsetzen zu lassen, hat das Sommerloch geprägt. Jetzt will er erst einmal Ruhe in der Debatte, doch die bundespolitische Aufmerksamkeit genießt er weiter
  • 2
  • 879 Leser

Raubüberfall verhindert

Bei Verkehrskontrolle flüchtet einer der potentiellen Täter – er hatte ein Waffe bei sich
Vier Männer, darunter ein 24-Jähriger aus Gmünd, gerieten am 20. Juli in Aalen eine Verkehrskontrolle. Der Mann flüchtete vor der Polizei, die auf dem Fluchtweg eine scharfe Feuerwaffe fand und den 24-Jährigen festnehmen konnte. Wie nun Ermittlungen der Gmünder Kriminalpolizei ergaben, wollten die vier Männer am Abend des 20. Juli eine Tankstelle weiter
  • 432 Leser

Kinder tanzen Bauchtanz wie in Mauretanien

Das Ferientagheim Leinroden startet im Sommer mit völkerverbindenden Aktionen durch. Zum Motto „Alle Kinder einer Erde“ sind etliche interessante Ferienaktivitäten geboten. Im ersten Abschnitt tummelten sich gleich 186 Kinder im neuen Wohlfühlparadies. Kunterbunt und richtig afrikanisch wurde es an zwei Tagen durch die Hilfe von Christiane weiter
  • 312 Leser

Waldfest zieht wieder

Ostfriesen und Holländer feiern mit den Schweindorfern
Zum 38. Mal haben viele Besucher aus nah und fern zum Schweindorfer Waldfest eingefunden, um gemeinsam zu feiern. Das Opfer aus dem Waldfestgottestdienst geht nach Ghana. weiter
  • 589 Leser

Der Juli war kalt und nass

Monatsanfang und Monatsende stellen den Sommer bloß – Regenmenge entspricht 174 Prozent des normalen Werts
Der Juli gilt in der Statistik als der wärmste Monat des Jahres. Schaut man aber in die lange Aufzeichnungsreihe von fast zwei Jahrzehnten, hält der Hochsommermonat nur sechsmal, was er verspricht. In anderen Jahren hat der Juli zumindest einen der drei Sommermonate unterboten, viermal war er sogar der kühlste. weiter
  • 550 Leser

Effizienter nach der Pause

Das Wellenbad wird derzeit überholt und energetisch optimiert - Zweites Blockheizkraftwerk im Keller
Vier Wochen ist das Wellenbad jedes Jahr im Sommer geschlossen. Dieses Mal geht es aber nicht nur um Wartung und Ausbesserungsarbeiten. Es werden auch Maßnahmen zur Energieeffizienz und zum Klimaschutz umgesetzt. weiter
  • 745 Leser

Bach ist Bach und ganz Bach

Joshua Rifkin und „The Bach Ensemble“ setzten barocke Glanzlichter in Schwäbisch Gmünd
Noch einmal glänzte ein barocker Stern am Himmel des diesjährigen Festivals Europäische Kirchenmusik: Kantaten von Bach und Buxtehude interpretiert von einem der bedeutendsten Spezialisten für historische Aufführungspraxis. Joshua Rifkin und sein Ensemble sowie die vier Vokalsolisten ließen die Empfindung barocker, insbesondere Bachscher Musik weiter

Der Wetterreporter mit dem Tunnelnamen

Der Wetterreporter des SWR-Fernsehens, Harry Röhrle, war am Freitag im Gmünder Tunnel.Er interviewte Christian Schwarz, den Leiter des Gmünder Baubüros des Regierungspräsidiums, zum Thema Wasser und Tunnelbau. Und der gebürtige Gmünder hatte nach der Diskussion um einen „Bud-Spencer-Tunnel“ in Gmünd auch gleich einen Alternativvorschlag weiter
  • 508 Leser

Mercatura hat jetzt ein Gesicht

Am Freitag, 9. September, wird der neue Einkaufstempel am Nördlichen Stadtgraben erstmals seine Türen öffnen
Fünf Wochen noch bis zur Eröffnung des neuen Einkaufscenters Mercatura. Der Termin steht. Am Freitag, 9. September, wird der Einkaufstempel am Nördlichen Stadtgraben erstmals seine Türen für die Kunden öffnen. Einen ersten Blick hinter die Kulissen der Baustelle durften jetzt erstmals Mitglieder des Marketingausschusses des Innenstadtvereins Aalen weiter

Gelebte Städtepartnerschaft

Stadt und Partnerschaftsverein forcieren Austausch mit Montebelluna und Mátészalka
Oberkochen hat sich von Chiara da Riva aus Montebelluna und Elöd Virágh aus dem ungarischen Mátészalka verabschiedet. Bürgermeister Peter Traub wertete den jüngsten Aufenthalt als wichtigen Mosaikstein für den Ausbau der Partnerschaften. weiter
  • 5
  • 274 Leser

DFB-Minispielfeld wird nicht überdacht

Absage an Verein „Kinder von der Straße“ – Oberkochen plant ein neues Sporthallen-Konzept
„Das Minispielfeld bei der Dreißentalhalle hat sich zum Mittelpunkt für die Kinder und Jugendlichen in Oberkochen gemausert.“ Jo Eller, Vorsitzender des Vereins Kinder von der Straße, hält eine Überdachung im Sinne der Kinder und der Dreißentalschule für unumgänglich. weiter
  • 461 Leser

Riesbürg surft in der Bundesliga

Ab Mitte August werden die Leerrohre für Breitband und Erdgas verlegt – Zwei Jahre Baustelle
Fibre To The Home (FTTH) heißt auf Deutsch Glasfaser bis ins Haus mit nahezu unbegrenzten Übertragungsgeschwindigkeiten. FTTH ist derzeit das Nonplusultra in Sachen Breitband. In Utzmemmingen und Pflaumloch wird die zukunftsweisende Technik dank der Förderung durch ein Bundesprogramm nun Realität. Ab Mitte August werden die Leerrohre verlegt, gleichzeitig weiter
  • 707 Leser

Neue Wohnform geplant

Lokale Agenda „Miteinander“ Mutlangen plant Mehrgenerationenhaus
Ein generationenübergreifendes, gemeinschaftliches Wohnen für Jung und Alt mit individuell zugeschnittene Wohnungen für Alleinerziehende, Familien, Paare und Singles – das plant der Arbeitskreis „Miteinander“ der Lokalen Agenda für die Ortsmitte Mutlangens. Falls es genug Interessenten gibt. weiter
  • 5
  • 311 Leser

Polizeikontrolle verhindert Tankstellenüberfall

In der Aalener Bahnhofstraße

Aalen. Vier Männer im Alter zwischen 20 und 24 Jahren stehen im Verdacht, dass sie unmittelbar vor der Durchführung eines bewaffneten Raubüberfalls auf eine Tankstelle standen, als sie im Zuge einer Verkehrskontrolle durch die Polizei angehalten und kontrolliert wurden. Die Kontrolle fand am 20. Juli vormittags in der Aalener Bahnhofstraße

weiter
  • 5
  • 785 Leser
FRAGE DER WOCHE

Wohin in diesem Sommer?

Die Sommerferien haben begonnen und überall kommt Urlaubsstimmung auf. Wir haben Passanten der Aalener Innenstadt zu ihren Urlaubsplänen befragt. Wo verbringen Sie in diesem Jahr Ihren Sommerurlaub? Welche Plätze, egal ob in Deutschland oder im Ausland, zählen zu Ihren Lieblingsurlaubsplätzen?Benjamin Leidenberger, Katja Kiesel weiter

Sturz von Riesenrutsche: Anzeige gegen drei Personen

Kriminalpolizei Ellwangen legt die Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft vor

Bopfingen. Am vergangenen Samstag stürzte ein neunjähriger Junge aus mehreren Metern Höhe von einer Rutsche, die im Rahmen einer Ferienaktion auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes aufgestellt war. Der Bub zog sich bei dem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu und liegt seitdem in nach wie vor kritischem Zustand im Krankenhaus.

weiter
  • 1322 Leser

Polizeibericht

Zwei AusparkunfälleSchwäbisch Gmünd. Am Mittwoch und Donnerstag kam es zu zwei Unfällen beim Ausparken. Am Mittwoch wurde zwischen 20 Uhr und 21.15 Uhr beim Ausparken auf dem Parkplatz einer Bank in der Ledergasse ein dort geparkter Toyota IQ beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher. Am Donnerstag wurde weiter
  • 303 Leser

11000 Euro Schaden bei drei Unfällen

Am Donnerstagnachmittag in Aalen

Aalen. Kurz vor dem Burgstallkreisel kam es auf der Julius-Bausch-Straße gegen 14.25 Uhr zu einem Auffahrunfall. Dort war eine VW-Lenkerin auf ein Fahrschulauto aufgefahren. 3000 Euro Schaden waren die Folge.

Gegen 15.30 Uhr, hatten zwei Autofahrer hintereinander den rechten Fahrstreifen der K 3311/Friedrichstraße und Friedhofstraße

weiter
  • 966 Leser

Regionalsport (11)

Spitzenspiel der Aalen Strikers

Baseball, Landesliga
Das Spitzenspiel in der Baseball-Landesliga I steigt heute ab 14 Uhr im Schwarzwald. Der Tabellendritte MTV Aalen Strikers trifft auswärts auf den Tabellenzweiten Villingendorf. weiter
  • 227 Leser

Punktabzug und Geldstrafe

Fußball, Sportgericht
Das Sportgericht der Verbands- und Landesligen hat in seiner Sitzung das Urteil im Sportgerichtsverfahren gegen den Göppinger SV gesprochen. weiter
  • 357 Leser

Nicht bei den Ostalb-Keepern

Fußball, Torwartschule
Er hat 18 Erstliga- und 56 Zweitligaspiele absolviert. Derzeit trainiert Torwart Kristian Nicht bei den Ostalb-Keepern. Der 29-Jährige hält sich dort fit. weiter
  • 452 Leser

Physio-Bereich optimal aufgestellt

Fußball, 3. Liga: Ostalb-Klinikum schließt Kooperationsvertrag mit dem VfR Aalen
„Wir haben mit der neu geschaffenen Physiotherapie-Stelle eine ‘win-win-Situation’ geschaffen, die sowohl dem VfR Aalen als auch dem Ostalbklinikum nützt“, meinte Privat-Dozent Dr. Michael Oberst bei der Vorstellung des Kooperationsvertrags. „Wir sind jetzt im Physio-Bereich optimal aufgestellt“, setzte der geschäftsführende weiter
  • 5
  • 462 Leser

Neuanfang mit Altlasten

Fußball, 3. Liga: Beim VfR-Gegner Arminia Bielefeld ist nach dem Abstieg noch keine Ruhe eingekehrt
Harmonie sieht anders aus. Bei Arminia Bielefeld soll nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga ein Neuanfang vorangetrieben werden. 30 Spieler haben den Verein verlassen, 14 Neue sind gekommen. Doch im Umfeld herrscht Chaos. Beim VfR Aalen lässt man sich davon vor dem Spiel am Samstag nicht aus der Ruhe bringen. weiter
  • 5
  • 339 Leser

„Arena ist weltklasse“

Fußball, Interview mit VfB-Offensivspieler Martin Harnik
Er brachte die 82 Camp-Teilnehmer zum Strahlen, war der gefeierte Mann beim Waldstetter Fußballcamp. Nachdem VfB-Profi Martin Harnik die Fragen der Kinder beantwortet und ihre Autogrammwünsche erfüllt hatte, sprach er im Interview über seine Freude an solchen Terminen, die umgebaute Stuttgarter Arena und das Spiel gegen Schalke. weiter

La-Ola-Welle für Harnik

Waldstetter Fußballcamp: Finaltag mit „Champions League“ und Martin Harnik
Der letzte Tag des Waldstetter Fußballcamps hatte noch einmal zwei große Höhepunkte zu bieten. Acht Mannschaften spielten den internen Champions-League-Sieger aus, ehe der bestens gelaunte Überraschungsgast Martin Harnik vom VfB Stuttgart den 82 Teilnehmern Rede und Antwort stand und fleißig Autogramme schrieb. weiter
  • 679 Leser

Weiter in der Erfolgsspur

Motorsport: Vierter Sieg im vierten Lauf für HS-Schoch Truck Trial Team in Ostrava
Vierter Sieg beim vierten Lauf für das HS-Schoch Truck Trial Team in Ostrava. „Es macht einfach Spaß Euch zuzuschauen“, sagte Bernd Ostlender. So ein Kompliment von einem Mitstreiter tut natürlich besonders gut. weiter
  • 5
  • 322 Leser

Mit Mario Marinic

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II bei Neckarrems
Zum Saisonauftakt der Verbandsliga gastiert die U23 des VfR Aalen beim Absteiger VfB Neckarrems. Anpfiff der Partie ist am Samstag um 15.30 Uhr im Stadion am Hummelberg. weiter
  • 474 Leser

Ostalbderby zur Premiere

Fußball, Verbandsliga: Der Aufsteiger TSV Essingen empfängt den FC Heidenheim II
Zur Essinger Verbandsliga-Premiere gastiert am Samstag der 1. FC Heidenheim 1846 II im heimischen Schönbrunnenstadion. Zum Auftakt ist gleich ein echter Gradmesser zu Gast. Anpfiff ist um 17 Uhr. weiter
  • 476 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
3. LigaFreitag, 18.30 Uhr:1. FC Saarbrücken – Carl Zeiss JenaSamstag, 13.30 Uhr:Preußen Münster – OberhausenSamstag, 14 Uhr:SV Sandhausen – SV Darmstadt 98Wacker Burghausen – BabelsbergJahn Regensburg – VfB Stuttgart IIWehen Wiesbaden – VfL OsnabrückArminia Bielefeld – VfR AalenKickers Offenbach – weiter
  • 297 Leser

Überregional (107)

'Die letzten Dämme brechen'

Leitindex fällt auf Zehnmonats-Tief
Der Dax hat gestern ein weiteres Tief markiert. Bei 6391 Punkten zeigte er sich so schwach wie seit Mitte Oktober 2010 nicht mehr und schloss dann 3,40 Prozent schwächer. Börsianer verwiesen auf charttechnische Gründe. 'Jetzt brechen die letzten Dämme', sagten sie. Seit dem 27. Juli hat das Börsenbarometer insgesamt knapp 13 Prozent an Wert verloren. weiter
  • 502 Leser

'Wir sind alle am Leben'

Das Wunder von Chile: Vor einem Jahr wurden 33 Bergleute verschüttet
Mit einem Unglück in 688 Metern Tiefe begann am 5. August 2010 in Chile die längste Grubentragödie der Welt. Erst nach langen 69 Tagen gab es ein Happy-End, das zu einem globalen Medienereignis wurde. weiter
  • 432 Leser

'Wir sind im Plan'

Heimspiel für Skispringer in Hinterzarten
Im Vorjahr noch Schattenmann, jetzt der Star: Innerhalb von zwölf Monaten ist Severin Freund zur Nummer 1 unter Deutschlands Skispringern und zum großen Hoffnungsträger avanciert. Die neue Popularität wird der 23-Jährige am Wochenende beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten zu spüren bekommen und natürlich voll auskosten. 'Auf die anstehenden weiter
  • 368 Leser

1. FC Kaiserslautern

Trainer: Marco Kurz Kapitän: Christian Tiffert Stadion: Fritz-Walter-Stadion (49 780 Zuschauer) Etat: 15 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Allgäuer Latschenkiefer weiter
  • 979 Leser

1. FC Köln

Trainer: Stale Solbakken Kapitän: Geromel Stadion: Rhein-Energie-Stadion (50 000 Zuschauer) Etat: 27 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Rewe weiter
  • 973 Leser

1. FC Nürnberg

Trainer: Dieter Hecking Kapitän: Raphael Schäfer Stadion: Easy-Credit-Stadion (48 548 Zuschauer) Etat: 20 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Areva weiter
  • 844 Leser

1899 Hoffenheim

Trainer: Holger Stanislawski Kapitän: Andreas Beck Stadion: Wirsol-Rhein-Neckar-Arena (30 150 Zuschauer) Etat: 30 Millionen Euro (geschätzt) Hauptsponsor: Suntec weiter
  • 963 Leser

3000 Euro für Kindesmörder

Urteil: Gäfgen erhält wegen Folterandrohung der Polizei Schmerzensgeld
Der verurteilte Kindesmörder Magnus Gäfgen bekommt Schmerzensgeld. Das Echo auf das Frankfurter Urteil reicht von Lob bis scharfe Kritik. weiter
  • 343 Leser

60 000 leere Lehrstellen

Die Wirtschaft kann laut Onlineportal 'Bild.de' in diesem Jahr aus Mangel an Bewerbern voraussichtlich über 60 000 Lehrstellen nicht besetzen. Dabei hätten die Betriebe Ende Juli bereits deutlich mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als vor einem Jahr. Demnach hatten die Industrie- und Handelskammern (IHK) Ende Juli 242 315 neue Ausbildungsverträge weiter
  • 525 Leser

69 Tage in extremen Verhältnissen

Die Gruppe hatte 69 Tage unter extremen Verhältnissen in weitgehender Dunkelheit und bei Temperaturen von ständig weit über 30 Grad überlebt, begleitet von der Angst vor weiteren Einstürzen. 17 Tage lang wussten die lebendig begrabenen Männer nicht, ob sie je gerettet würden. Sie ernährten sich von einigen Löffeln Thunfisch und ein paar Schlucken weiter
  • 501 Leser

Al-Assad will andere Parteien zulassen

Syriens Machthaber reagiert auf Verurteilung durch den UN-Sicherheitsrat mit Zugeständnis
Der UN-Sicherheitsrat hat das Vorgehen der syrischen Regierung gegen die eigene Bevölkerung verurteilt. Syriens Präsident reagierte mit Konzessionen, doch die Gewalt gegen sein Volk stoppte er nicht. weiter
  • 388 Leser

Alleinerziehende spüren den Aufschwung

Mit dem Konjunkturaufschwung haben sich nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) auch die Jobchancen alleinerziehender Frauen und Männer verbessert. Allein in den vergangenen zwölf Monaten hätten 90 000 erwerbslose Mütter oder Väter ohne Partner einen regulären Arbeitsplatz gefunden; dies seien 12 Prozent mehr als vor einem Jahr, weiter
  • 597 Leser

Atomreaktor für die Einbauküche

Ein schwedischer Hobby-Physiker hat versucht, sich einen kleinen Atomreaktor in die Küche zu bauen. Der 31-Jährige hatte mehreren Medien von seinen Atomversuchen berichtet. Staatsanwalt Markus Bergdahl in Helsingbor bestätigte gestern, dass gegen den Mann noch ermittelt werde. Einzelheiten wollte er nicht nennen. Er sagte aber: 'Es ist schon ziemlich weiter
  • 427 Leser

Auf einen Blick vom 5. August

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele NK Maribor/Slowenien - Maccabi Haifa 1:1 (1:1) (Hinspiel 1:2 - Maccabi Haifi in der Playoff-Runde) Dinamo Zagreb - HJK Helsinki 1:0 (0:0) (Hinspiel 2:1 - Din. Zagreb in der Playoff-Runde) Partizan Belgrad - KRC Genk 1:1 (1:0) (Hinspiel 1:2 - KRC Genk in der Playoff-Runde) Trabzonspor - Benfica weiter
  • 345 Leser

Aus Liebeskummer ans Steuer

15-Jähriger kapert Auto und fährt 1500 Kilometer
Ein Jugendlicher (15) hat sich nach einem Streit mit seiner Flensburger Freundin den Wagen seiner Eltern geschnappt und ist aus dem Urlaub 1200 Kilometer von Österreich heim nach Schleswig-Holstein gefahren. Er hatte sich über ein soziales Netzwerk mit ihr gestritten. Nachts fuhr er dann mit dem nagelneuen Auto der Eltern los. Die Polizei gab einen weiter
  • 424 Leser

Ausbaupläne für Windkraft umstritten

Die Regionalverbände kritisieren die Pläne zum Ausbau der Windkraft im Südwesten scharf: Sie befürchten Nachteile für den Naturschutz und den Tourismus. Trotz Sommerpause wollen Umwelt- und Verkehrsministerium das Windenergie-Gesetz weiter vorantreiben. Auf Basis der im Kabinett beschlossenen Eckpunkte soll das Landesplanungsgesetz weiter erarbeitet weiter
  • 403 Leser

Bayer Leverkusen

Trainer: Robin Dutt Kapitän: Simon Rolfes Stadion: Bay-Arena (30 200 Zuschauer) Etat: 40 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: keiner (Werkself) weiter
  • 988 Leser

Beamten mit Machete als Geisel genommen

54-Jähriger vor Gericht: Er wollte Reparatur der Heizung in Sozialwohnung erzwingen
Um die kaputte Heizung in seiner Sozialwohnung repariert zu bekommen, soll ein 54-Jähriger im Rathaus Gerolstein (Rheinland-Pfalz) einen Verwaltungsbeamten als Geisel genommen haben. Er war im Februar mit einer Machete ins Büro des Opfers gekommen, um die Arbeiten durchzusetzen, sagte der Staatsanwalt beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Trier. weiter
  • 421 Leser

Besuch für Jupiter

Nasa schickt ihre Sonde 'Juno' zu dem fernen Gasriesen
Eine Nasa-Sonde soll dem größten Planeten unseres Sonnensystems so stark auf die Pelle rücken wie keine andere zuvor und ihm tief ins Innere blicken. Für die Sonde 'Juno' ist das ein gewagtes Unternehmen. weiter
  • 430 Leser

Borussia Dortmund

Trainer: Jürgen Klopp Kapitän: Sebastian Kehl Stadion: Signal-Iduna-Arena (80 720 Zuschauer) Etat: 41 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Evonik weiter
  • 1008 Leser

CD-TIPP: Meister des Wüstenblues

Den Begriff 'Weltmusik' durfte man bei Vieux Farka Touré schon immer getrost in die Tonne kicken. In seinem dritten Album geht der junge Wilde aus Mali noch einen Schritt weiter. Für sein neues Werk The Secret (Six Degrees/Exil Musik) hat sich der Sohn des Grammy-Gewinners Ali Farka Touré hochkarätige Gastmusiker ins Studio geholt, die ganz wunderbar weiter
  • 521 Leser

Dax zum siebten Mal in Folge im Sinkflug

Der Dax fällt weiter: Gestern stürzte der Leitindex bis zum späten Nachmittag um fast 250 Punkte auf ein neues Jahrestief bei 6392 Zählern. Auslöser für die Verkaufswelle waren Aussagen des Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet. Er hatte die Unsicherheit für die Konjunktur als 'ungewöhnlich hoch' bezeichnet und weiter
  • 377 Leser

Der Bundestag hat einen Vogel

Die Internet-Kinderseite des Bundestages ist überarbeitet worden. Von jetzt an führt Karlchen Adler die Kinder durch die Welt der Politik. weiter
  • 412 Leser

Der Umbau geht weiter

VfB Stuttgart: Das Stadion ist fertig, an der Mannschaft wird eifrig gearbeitet
Was sportlich vom VfB Stuttgart in der kommenden Bundesliga-Saison zu erwarten ist, kann keiner verlässlich voraussagen. Keine Zweifel gibts in anderer Hinsicht: Der Stadion- umbau ist gelungen. weiter
  • 378 Leser

Echte Wildnis

Bayerischer Wald, Wattenmeer, Harz - 14 Nationalparks hat Deutschland, Baden-Württemberg hat bisher nur das Biosphärengebiet Schwäbische Alb und sieben Naturparks. Nur im Nationalpark habe die Natur das Hausrecht, sagt der Nabu, nicht in den restlichen Schutzgebieten. Naturparks dienten, trotz ihres Namens, kaum dem Naturschutz, sondern sollen vor weiter
  • 418 Leser

Eine Bühne für junge Talente

Vereine setzen auf den Nachwuchs
Die großen Stars wurden nicht verpflichtet. Dafür bietet die Fußball-Bundesliga, die heute in ihre 49. Spielzeit geht, vielen deutschen und ausländischen Talenten eine Bühne. Auch einige Altstars kehren zurück. weiter
  • 348 Leser

Einzigartige Einblicke in die Vorgeschichte

Ende Juni hat die Unesco die 'Prähistorischen Pfahlbauten rund um die Alpen' als grenzüberschreitendes Weltkulturerbe anerkannt. 111 Pfahlbaufundstellen in sechs Alpenländern kamen auf die Welterbeliste, darunter neun Pfahlbaustationen am baden-württembergischen Bodenseeufer und sechs Fundstellen in Oberschwaben. Nördlichste Fundstelle ist das weiter
  • 439 Leser

Ermittlungen gegen IWF-Chefin

Gerichtshof wirft Christine Lagarde Veruntreuung vor
Auf Christine Lagarde, Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), kommt ein Verfahren wegen Veruntreuung öffentlicher Gelder und Komplizenschaft zu. Der französische Gerichtshof der Republik will eine üppige Zahlung an einen Geschäftsmann überprüfen, die Lagarde als Wirtschaftsministerin zu verantworten hatte. Das Gericht machte gestern weiter
  • 388 Leser

Experte bringt Missbrauchsaufsicht ins Spiel

Angesichts des Tarifkonflikts bei den Fluglotsen sieht der Vorsitzende der Monopolkommission, Justus Haucap, gesetzgeberischen Handlungsbedarf. So könnte nach dem Vorbild des Kartellrechts eine Missbrauchsaufsicht in das Arbeitsrecht eingeführt werden, um auf Monopolmärkten agierende Gewerkschaften besser zu kontrollieren, sagte Haucap 'Handelsblatt weiter
  • 567 Leser

Facebook verliert sein bekanntes Marketinggesicht

Das bekannteste Geschwisterpaar der Internet-Branche geht künftig getrennte Wege: Randi Zuckerberg verlässt das von ihrem Bruder Mark gegründete Unternehmen Facebook, um ein eigenes Unternehmen aufzubauen. Sie ist auch Marketing-Chefin gewesen. Jetzt kehrt die 29-Jährige dem Unternehmen den Rücken, um 'mein nächstes Abenteuer' in Angriff zu nehmen, weiter
  • 664 Leser

FC Augsburg

Trainer: Jos Luhukaj Kapitän: Uwe Möhrle Stadion: SGL-Arena (30 660 Zuschauer) Etat: 15,5 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: AL-KO weiter
  • 1137 Leser

FC Bayern München

Trainer: Jupp Heynckes Kapitän: Philipp Lahm Stadion: Allianz Arena (69 900 Zuschauer) Etat: 100 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Deutsche Telekom weiter
  • 1004 Leser

Förderprogramme im Überblick

Informationen zu Förderprogrammen speziell für Baden-Württemberg gibt es unter www.wm.baden-wuerttemberg.de, Informationen zu den vom Europäischen Sozialfonds geförderten Programmen auch unter www.esf-bw.de. Darüber hinaus können sich Unternehmen mit Fragen oder für Hilfestellungen an die jeweilige IHK oder Handwerkskammer wenden. Einen Überblick weiter
  • 617 Leser

Fünf Verletzte bei Verpuffung

Bei der Verpuffung in einer Eisengießerei in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) sind gestern gegen 11.25 Uhr fünf Arbeiter verletzt worden, zwei davon schwer. Durch die Druckwelle sei eine komplette Außenwand des Betriebsgebäudes umgedrückt worden, teilte die Polizei am Nachmittag mit. Die Hitzewelle habe auch einen Baum auf einem benachbarten Grundstück weiter
  • 386 Leser

Globaler Kinderporno-Ring zerschlagen

Die jüngsten Opfer waren Babys. Ein internationaler 'Privatclub' hat im Internet brutalste Kinderpornos getauscht. Die Fahnder sind entsetzt. weiter
  • 480 Leser

Greenpeace veräppelt den Kult-Werbespot von VW

Die witzig aufgemachte Internet-Kampagne soll auf die Umweltbilanz der Wolfsburger Motorenpalette hinweisen
Der Kultwerbespot des Autobauers VW mit der Filmfigur Darth Vader bekommt im Netz Konkurrenz. Die Umweltorganisation Greenpeace hat einen Gegenspot mit moralischem Anspruch gedreht. weiter
  • 815 Leser

Hamburger SV

Trainer: Michael Oenning Kapitän: Heiko Westermann Stadion: Imtech-Arena (57 000 Zuschauer) Etat: 35 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Fly Emirates weiter
  • 1070 Leser

Hannover 96

Trainer: Mirko Slomka Kapitän: Steven Cherundolo Stadion: AWD-Arena (49 000 Zuschauer) Etat: 27 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Tui weiter
  • 1018 Leser

Heidenheimer Versäumnis

Dritte Fußball-Liga: Sieg über Unterhaching leichtfertig vergeben - Aalen im Glück
Pokal-Helden verpassen Tabellenführung. Ein Remis im Duell der Bundesliga-Bezwinger verschafft Regensburg die Tabellenführung in der dritten Liga. weiter
  • 405 Leser

Hertha BSC Berlin

Trainer: Markus Babbel Kapitän: Andre Mijatovic Stadion: Olympiastadion (74 244 Zuschauer) Etat: 24,5 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Deutsche Bahn weiter
  • 1059 Leser

Historische Blamage von Mainz in Medias

Der selbst ernannte 'Karnevalsverein' FSV Mainz 05 hat sich auf internationalem Parkett zur Lachnummer gemacht und der Fußball-Bundesliga eine historische Pleite beschert. Nach einem 3:4 im Elfmeterschießen bei Gaz Metan Medias schieden die Rheinhessen als erstes deutsches Team in der Qualifikation der Europa League aus und können sich nun ganz auf weiter
  • 377 Leser

Hochzeit für eine halbe Stunde

Dokumentarfilm über eine bizarre Institution im Iran: Die Zeitehe
Auf außerehelichen Sex stehen im Iran Peitschenhiebe. Aber es gibt einen Ausweg: die Ehe auf Zeit. Sie kann sogar einen One-Night-Stand legalisieren. Ein Dokumentarfilm zeigt das Land jenseits von Klischees. weiter
  • 429 Leser

IWF-Chefin steht unter Untreue-Verdacht

Christine Lagarde soll Bernard Tapie in Rechtsstreit indirekt zu Millionen verholfen haben
Kaum im Amt, holt die neue IWF-Chefin Lagarde ein Skandal ein. Die französische Justiz ermittelt wegen einer alten Finanzaffäre. Die ehemalige Wirtschafts- und Finanzministerin gibt sich aber gelassen. weiter
  • 706 Leser

Janz köstlich amüsiert

Volkslied der Woche (47): 'Bolle reiste jüngst zu Pfingsten'
Mit Berliner Schnauze lässt sich dieses Volkslied am besten singen: 'Bolle reiste jüngst zu Pfingsten'. Und er amüsiert sich dabei 'janz köstlich'. Ein lustiges Proletarier-Leben? Nicht wirklich. weiter
  • 398 Leser

Kollegiales Klima statt Kicker-Kunst

SC Freiburg: Altes Personal und neuer Trainer
Mit dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg beginnt für den SC Freiburg eine Bundesliga-Saison mit vielen Fragezeichen. Vieles ist neu, auch der Trainer. weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR · GÄFGEN: Sieg für den Rechtsstaat

Auch wenn es wehtut: Der Rechtsstaat hat in der Sache Magnus Gäfgen gegen das Land Hessen einen Sieg davongetragen. Das Landgericht Frankfurt hat festgestellt, dass Folter und die Androhung derselben in Deutschland nicht rechtens sind. Diese Klarstellung gegenüber dem verurteilten Mörder Gäfgen ist besonders wertvoll: Der Grundsatz des Folterverbots, weiter
  • 402 Leser

KOMMENTAR · MAPPUS: Konsequenter Abschied

Überraschen kann die gestern offiziell bestätigte Nachricht nicht mehr. Dass der frühere baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus nach der schweren Wahlschlappe der CDU/FDP-Koalition nicht mehr lange auf der Oppositionsbank im Landtag sitzen wollte, hatte er früh angekündigt. Mit 45 Jahren ist Mappus jung genug, um etwas Neues anzufangen. weiter
  • 422 Leser

KOMMENTAR: Lehrjahre sind Herrenjahre

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, hieß es früher altväterlich. Heute gilt das zumindest nicht mehr für den Ausbildungsmarkt als solchen. Er hat sich zugunsten der künftigen Lehrlinge verschoben. Die Anzahl der Bewerber sinkt, die Wirtschaft aber boomt. Die Folge sind umgekehrte Vorzeichen: Aus der Lehrstellen-Lücke früherer Jahre ist längst weiter
  • 654 Leser

Kompromiss im Kosovo

Einigung im Streit zwischen Serben und Albanern
Die Kosovo-Krise ist zumindest vorerst beigelegt. Die umstrittenen Grenzübergänge zwischen dem Nordkosovo und der Republik Serbien werden mindestens bis Mitte September von der internationalen Schutztruppe Kfor kontrolliert. Nach einer Kontrolle sollen Lastwagen von bis zu 3,5 Tonnen mit 'humanitären Gütern', einschließlich Lebensmitteln, die Grenze weiter
  • 390 Leser

Lagarde unter Untreue-Verdacht

IWF-Chefin soll Bernard Tapie indirekt zu Millionen verholfen haben
Kaum im Amt, holt die neue IWF-Chefin Lagarde ein Skandal ein. Die französische Justiz ermittelt wegen einer alten Finanzaffäre. Die ehemalige Wirtschafts- und Finanzministerin gibt sich aber gelassen. weiter
  • 669 Leser

LEITARTIKEL · ARABIEN: Die Grenzen des Westens

Bashar al-Assad und Muammar al-Gaddafi führen Krieg gegen ihre eigenen Völker, Libyens Aufständische schießen aufeinander, Jemens Staat kollabiert - der arabische Frühling erlebt seine ersten Tragödien. Drei arabische Nationen werden zerrissen von dem Versuch ihrer Völker, die jahrzehntelangen Dauerdiktatoren abzuschütteln. Die Regime wehren weiter
  • 408 Leser

Leute im Blick vom 5. August

George Clooney US-Frauenschwarm, Schauspieler und Regisseur George Clooney (50) hat angeblich neuerdings eine starke Frau an seiner Seite. Der Hollywoodstar flirte derzeit sehr intensiv mit der ehemaligen Wrestlerin Stacy Keibler (31), berichtet das US-Magazin 'Life & Style Weekly'. Die Blondine sei kürzlich nach Italien gereist, um mit Clooney weiter
  • 489 Leser

Löw setzt auf Gündogan

Nationalmannschaft am Mittwoch gegen Rekordweltmeister Brasilien
Joachim Löw setzt zum Auftakt der EM-Saison auf den Dortmunder Neuling Ilkay Gündogan sowie die Stars vom FC Bayern, verzichtet aber überraschend auf die Real-Profis Mesut Özil und Sami Khedira. weiter
  • 327 Leser

Magath entmachtet Kapitän Schäfer

Felix Magath zeigt zwei Tage vor dem Bundesliga-Start des VfL Wolfsburg Anzeichen von Panik: Der Meistertrainer entmachtete gestern überraschend seinen Kapitän Marcel Schäfer. Magath reagierte damit auf das blamable Pokal-Aus beim Viertligisten RB Leipzig und muss nun vor dem Liga-Start am Samstag beim 1. FC Köln (15.30 Uhr) einen Nachfolger benennen. weiter
  • 429 Leser

Mainz 05

Trainer: Thomas Tuchel Kapitän: Nikolce Noveski Stadion: Coface-Arena (33 500 Zuschauer) Etat: 23 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Entega Ökostrom weiter
  • 928 Leser

Mappus wechselt in die Industrie

Der ehemalige Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Stefan Mappus (CDU), wechselt zum 1. September zum Darmstädter Pharmakonzern Merck. Das hat der 45-Jährige in Pforzheim bekanntgegeben. Ein Sprecher von Merck bestätigt den Wechsel: 'Mappus wird eine Führungsfunktion im Ausland übernehmen.' Wo, ist noch unklar. Sein Landtagsmandat will Mappus weiter
  • 410 Leser

Meinungsforscher: CDU braucht jüngere Wähler

Der Wahlforscher Matthias Jung empfiehlt der CDU, sich nicht auf die Wiedergewinnung von Stammwählern zu konzentrieren, wenn sie Volkspartei bleiben will. Stattdessen müssten sich die Christdemokraten den jüngeren Wählerschichten zuwenden. Jung erinnerte daran, dass die CDU zuletzt im Jahr 1994 auf 40 Prozent der Wählerstimmen kam. Von 1990 bis weiter
  • 413 Leser

NA SOWAS . . . vom 5. August

Aus Angst um ihren Freund hat eine 23-Jährige in Marktredwitz (Franken) die Feuerwehr alarmiert. Sie sollte den 27-Jährigen wecken. Wie vereinbart ging sie morgens zu dessen Wohnung. Nur: Der Schlüssel steckte von innen. Auf Läuten und Klopfen reagierte er nicht. Notarzt, Polizei und Feuerwehr kamen und brachen die Tür auf. Sie fanden den Mann weiter
  • 1139 Leser

Nach Räumung wieder Krawall in Freiburg

Nach der Räumung einer illegalen Wagenburg der links-alternativen Szene in Freiburg hat es erneut Ausschreitungen gegeben. Ein Streifenwagen der Polizei wurde in der Nacht zum Donnerstag mit Flaschen und Leuchtraketen beschossen, teilte die Polizei mit. Zwei Polizisten wurden leicht verletzt. Sechs Verdächtige, aus deren Gruppe heraus die Polizei weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN vom 5. August

Bombe war Attrappe Die vermeintliche Bombe am Hals einer in Sydney überfallenen Millionärstochter war eine Attrappe. Das teilte die Polizei mit. Sie hatte die 18-Jährige nach einem zehnstündigem Drama befreit. Wie sich später herausstellte, hatte das Paket am Hals gar keinen Sprengstoff enthalten. 'Das war eine sehr, sehr aufwendige Attrappe', weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN vom 5. August

Heinz Mack in Würzburg Das Würzburger Museum im Kulturspeicher widmet sich von Samstag an mit einer Ausstellung der eher unbekannten Seite des Zero-Künstlers Heinz Mack. Der 80-Jährige ist international für seine Lichtinstallationen bekannt. Die Würzburger Schau konzentriert sich auf seine Zeichnungen. Mack ist Mitbegründer der 1957 entstandenen weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 5. August

Breivik schweigt Die Ermittler in Norwegen können nach eigenen Angaben weiterhin nicht mit letzter Sicherheit ausschließen, dass Anders B. Breivik einen Komplizen hatte. 'Wir denken noch immer, dass er alleine war, aber wir können das noch nicht abschließend beurteilen', sagte Staatsanwalt Christian Hatlo. Breivik schweigt zu Fragen nach möglichen weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 5. August

Aus für Rangers und Kiew Fußball: Der schottische Meister Glasgow Rangers und der ukrainische Vize-Champion Dynamo Kiew sind in der dritten Runde der Champions-League-Qualifikation gescheitert. Kiew musste sich beim russischen Vertreter Rubin Kasan mit 1:2 geschlagen geben und schied nach der 0:2-Heimniederlage aus. Die Rangers kamen nach ihrer 0:1-Hinspielpleite weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 5. August

Junge Schlägerin gesucht Mannheim - Die Polizei in Mannheim fahndet nach einer etwa 16-jährigen Unbekannten, die ein Mädchen krankenhausreif geprügelt haben soll: Erst habe sie die 13-Jährige mit Faustschlägen niedergestreckt und sie dann an den Haaren gepackt und deren Kopf auf den Boden geschlagen, berichtete die Polizei. Ein Streit in einem weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN vom 5. August

Etap-Hotels am billigsten Nach einem ADAC-Preisvergleich ist eine Übernachtung in einem Hotel der Etap-Kette am billigsten. Der Durchschnittspreis beträgt 59 EUR pro Übernachtung mit Frühstück. Auf Platz zwei kam die Hotelkette B&B mit 64 EUR. Der ADAC hatte im Mai und Juni die Preise von 55 Häusern in elf deutschen Großstädten verglichen. weiter
  • 585 Leser

Nur Ermittlungen gegen Regierungsmitglieder

Der französische Gerichtshof der Republik ist eine 1993 eingerichtete Sonderinstanz, die sich ausschließlich mit Verbrechen oder Vergehen beschäftigt, die von Regierungsmitgliedern in Ausübung ihres Amtes begangen wurden. Über die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens entscheidet der Antragsausschuss. Er besteht aus sieben Vertretern, die vom weiter
  • 607 Leser

O Wollust der Macht!

Altmeisterlich: Verdis Oper 'Macbeth' bei den Salzburger Festspielen
Schon im Vorfeld war vom Prunkstück der Festspiele die Rede. Doch Hand aufs Herz: Verdis 'Macbeth' mit den Altmeistern Riccardo Muti und Peter Stein bot oft nur edle Langeweile. Aber schöne Stimmen. weiter
  • 500 Leser

Pfadfindern geht es besser

Nach dem Kleinbus-Unfall mit einem getöteten Zwölfjährigen aus dem Kreis Unterallgäu sind sieben verletzte Pfadfinder auf dem Weg der Besserung. 'Sie sind relativ glimpflich davongekommen - ohne Verletzungen mit bleibenden Schäden', sagte der leitende Mosbacher Oberstaatsanwalt Andreas Freyberger. Gegen den Fahrer des Busses, der sich am Dienstagabend weiter
  • 336 Leser

PROGRAMM vom 5. August

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: St. Pauli - Aachen, Düsseldorf - Ingolstadt, Union Berlin - Paderborn. - Samstag, 13: Greuther Fürth - Dresden, Cottbus - 1860 München. - Sonntag, 13.30: Aue - Karlsruher SC, FSV Frankfurt - Duisburg, Braunschweig - Eintr. Frankfurt. - Montag, 20.15: Rostock - Bochum. 3. Liga - Freitag: Saarbrücken - Jena weiter
  • 376 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 12 564 007,70 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, 1 190 116,20 Euro Gewinnklasse 3 61 985,20 Euro Gewinnklasse 4 4751,60 Euro Gewinnklasse 5 232,00 Euro Gewinnklasse 6 53,90 Euro Gewinnklasse 7 27,90 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 006 788,90 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1245 Leser

Ratschläge für Merkel

Kritik am Kurs der CDU nimmt zu - Geißler hält dagegen
Wohin steuert die CDU? Vor allem ältere Parteigrößen halten den Kurs von Parteichefin Merkel für ideenlos. CSU-Chef Seehofer assistiert ihnen, während Heiner Geíßler fest zur Kanzlerin steht und die FDP rügt. weiter
  • 399 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Borussia Dortmund - Hamburger SV (2:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Schalke 04 (1:1) Hannover 96 - 1899 Hoffenheim (1:3) Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern(2:0) 1. FC Köln - VfL Wolfsburg (2:1) FC Augsburg - SC Freiburg (4:1) Samstag, 18.30 Uhr Hertha BSC Berlin - 1. FC Nürnberg (2:0) Sonntag, 15.30 Uhr Mainz 05 - Bayer weiter
  • 342 Leser

Regen vermasselt Getreideernte

Wegen des ungewöhnlich nassen Sommers können die Landwirte vielerorts in Deutschland das reife Getreide nicht ernten. Insbesondere im Osten und Nordosten seien viele Felder durch die starken Regenfälle nicht befahrbar, teilte der Deutsche Bauernverband in Berlin mit. Zudem sind die bereits abgeernteten Getreidesorten laut Erntebericht häufig noch weiter
  • 664 Leser

Regenwetter vermasselt Getreideernte

Wegen des ungewöhnlich nassen Sommers können die Landwirte vielerorts in Deutschland das reife Getreide nicht ernten. Insbesondere im Osten und Nordosten seien viele Felder durch die starken Regenfälle nicht befahrbar, teilte der Deutsche Bauernverband in Berlin mit. Zudem sind die bereits abgeernteten Getreidesorten laut Erntebericht häufig noch weiter
  • 538 Leser

Rock am See in Konstanz

Das Konstanzer Bodenseestadion wird Ende August wieder zum Open-Air-Gelände. Am 27. August findet dort eines der größten Freiluftfestivals in Süddeutschland statt: 'Rock am See'. In diesem Jahr haben die Veranstalter ein Programm mit ihren Lieblingsgruppen realisiert. Neben den Berliner Multikultipop-Aktivisten Seeed, bei denen auch Peter Fox als weiter
  • 404 Leser

Sanierungsarbeiten im Vorhof zum Paradies

Modernisierung von evangelischem Waldheim ist durch erfolgreiche Spendenaktion gesichert
Für die Sanierung eines kirchlichen Ferienlagers haben Heilbronner in kurzer Zeit 900 000 Euro gespendet. Der Gaffenberg ist überregional bekannt geworden als Europas größtes Waldheim für Kinderfreizeiten. weiter
  • 352 Leser

SC Freiburg

Trainer: Marcus Sorg Kapitän: Heiko Butscher Stadion: Badenova-Stadion (24 000 Zuschauer) Etat: 13,5 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Ehrmann weiter
  • 1175 Leser

Schalke 04

Trainer: Ralf Rangnick Kapitän: Benedikt Höwedes Stadion: Veltins-Arena (61 673 Zuschauer) Etat: 60 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Gazprom weiter
  • 937 Leser

Scheck über 100 000 Dollar in der Klagemauer?

Ein 22-jähriger Israeli hat Zeitungsberichten zufolge in der Klagemauer in Jerusalem einen Scheck über 100 000 Dollar (rund 70 000 Euro) gefunden. Die aufsehenerregende Geschichte wurde jedoch gestern von dem zuständigen Rabbiner an der Klagemauer dementiert. 'Da hat uns jemand an der Nase herumgeführt', sagte Rabbi Jossi Kurzweil. Es gebe keinen weiter
  • 429 Leser

Schlag gegen Räuberbande

Nach einem Überfall auf einen Getränkemarkt in Herbrechtingen (Kreis Heidenheim) hat die Polizei vier mutmaßliche Mitglieder einer Räuberbande gefasst. Die 19 bis 24 Jahre alten Verdächtigen sind in Untersuchungshaft. Das Quartett sei am vergangenen Montag von einem mobilen Einsatzkommando festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft weiter
  • 369 Leser

Schuldenkrise zwingt EZB zu Anleihekauf

Die Zuspitzung der Schuldenkrise zwingt die Europäische Zentralbank (EZB) erneut zum Handeln: Die Währungshüter beschlossen gestern, nach mehrmonatiger Pause wieder Staatsanleihen von Euro-Krisenstaaten zu kaufen. Den Leitzins beließ die EZB wie erwartet bei 1,5 Prozent. Nach dem Euro-Gipfel zur Griechenlandrettung sind jetzt die Schuldenländer weiter
  • 615 Leser

So wollen sie spielen

Tor: Neuer (FC Bayern/25 Jahre/20 Länderspiele), Wiese (Bremen/29/4). Abwehr: Aogo (HSV/24/7), Badstuber (22/13), J. Boateng (beide FC Bayern/22/13), Höwedes (Schalke/23/2), Hummels (Dortmund/22/7), Lahm (FC Bayern/27/80), Träsch (Wolfsburg/23/7). Mittelfeld: Cacau (Stuttgart/30/17), Götze (19/6), Gündogan (20/-), Bender (alle Dortmund/22/1), Kroos weiter
  • 408 Leser

STICHWORT · ALTER DER UNIONS-WÄHLER: Spitze in der Gruppe 60 plus

Die CDU steckt in einer Krise. Politikwissenschaftler treten auf und geben Empfehlungen ab: Die CDU sollte weniger auf ihre Stammwählerschaft achten sondern mehr auf die jüngeren Wählerschichten (siehe Infokasten oben). Da stellt sich die Frage, ist die CDU im Vergleich wirklich so unbeliebt bei den jungen Wählern - und war das vor 30 Jahren anders? weiter
  • 356 Leser

Streik wohl nur verschoben

Tarifkonflikt der Fluglotsen dauert mit unverminderter Härte fort
Nach der Schlappe der Fluglotsen vor dem Arbeitsgericht ist ein Streik nicht vom Tisch. Weil der Tarifstreit unvermindert fortdauert, peilt die Gewerkschaft einen Ausstand in der kommenden Woche an. weiter
  • 761 Leser

Streit um Nationalpark

Schutzgebietspläne für den Nordschwarzwald kommen nicht überall gut an
Dafür, dagegen? Die Debatte um einen Nationalpark im Nordschwarzwald erhitzt die Gemüter. Grün-Rot hat es in den Koalitionsvertrag geschrieben, aber ob der Park kommt, ist noch längst nicht ausgemacht. weiter
  • 407 Leser

Stuttgarter Arena zum Ligastart umgebaut

Zwei Jahre war die Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena eine Großbaustelle, zum Start der Bundesligasaison ist der 61 Millionen Euro teure Umbau in ein reines Fußballstadion aber abgeschlossen. 'Das Haus ist fertig. Jetzt gilt es, es mit Leben zu füllen', sagte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) bei der feierlichen Eröffnung an die Adresse des weiter
  • 385 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 5. August

Blutige Angelegenheit Gar zu gerne hätten Spötter den Auftritt von Gabriele Warminski-Leitheußer bei einer Aktion des Roten Kreuzes als Beweis für die Blutarmut des neuen Landeskabinetts gesehen. Die auffallend blasse Kultusministerin übernahm die Schirmherrschaft für eine bis heute andauernde Blutspendenaktion im Freizeitpark Tripsdrill, aber weiter
  • 306 Leser

Teures Wasser wird ein Fall für das Gericht

Die Landeskartellbehörde und der Versorger in Calw streiten weiter über den Wasserpreis in den Jahren 2008 und 2009. Das Oberlandesgericht Stuttgart lehnte die Methode ab, mit der das Kartellamt die zu hohen Preise der Energie Calw GmbH belegen wollte. Ob der Kubikmeterpreis mit 3,35 Euro tatsächlich um 35 Prozent zu hoch lag, wird erst später entschieden. weiter
  • 354 Leser

Tognum wächst bei Umsatz und Gewinn stürmisch

Der Motorenhersteller Tognum hat vor der nahenden Eingliederung bei Daimler und Rolls-Royce gute Halbjahreszahlen vorgelegt. In den ersten sechs Monaten setzten die Friedrichshafener 1,34 Mrd. EUR um, wie das Unternehmen mitteilte. Das ist ein Plus von 23 Prozent gegenüber der ersten Jahreshälfte 2010. Unter dem Strich blieben 108,4 Mio. EUR und damit weiter
  • 799 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Champions League Auslosung in Nyon/Schweiz ab 12.00 Uhr Skispringen - Sommer Grand Prix in Hinterzarten, Qualifikation ab 17.00 Uhr Radsport - Polen-Rundfahrt, 6. Etappe Terma Bukowina - Buk. Tatrzanska ab 18.00 Uhr SPORT 1 Tennis - Herren-Turnier in Kitzbühel Halbfinale ab 15.00 Uhr Leichtathletik - Diamond League Meeting in Londonab weiter
  • 317 Leser

Unser Mond hatte einen kleinen Bruder

Der Aufprall eines zweiten Erdtrabanten könnte die Frage beantworten, warum sich die erdnahe Seite des Mondes so stark von der Rückseite unterscheidet. Das berichten US-Forscher um Martin Jutzi von der University of California in Santa Cruz. Demnach wäre die Erde über Jahrmillionen von zwei Monden umkreist worden. Seit langer Zeit rätseln Forscher weiter
  • 434 Leser

Verdi verteidigt Fahrerstreik

Busse und Straßenbahnen in sieben Städten bleiben heute im Depot
Heute müssen viele Beschäftigte früher aus dem Haus. Die Gewerkschaft Verdi hat die Fahrer von Bussen und Bahnen im kommunalen Nahverkehr zum Streik aufgerufen. Der Arbeitgeberverband ist sauer. weiter
  • 363 Leser

Verrückter Hamburger erobert die Herzen

Mit Stanislawski neuer Geist in Hoffenheim
Weg mit den alten Zöpfen: Bei 1899 Hoffenheim ruhen vor der vierten Bundesliga-Saison nahezu alle Hoffnungen auf Trainer Holger Stanislawski. weiter
  • 367 Leser

VfB Stuttgart

Trainer: Bruno Labbadia Kapitän: Matthieu Delpierre Stadion: Mercedes-Benz-Arena (60 300 Zuschauer) Etat: 50 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Gazi weiter
  • 1055 Leser

VfL Wolfsburg

Trainer: Felix Magath Kapitän: noch offen Stadion: Volkswagen-Arena (30 000 Zuschauer) Etat: 50 Millionen Euro (geschätzt) Hauptsponsor: Volkswagen weiter
  • 1029 Leser

Vorfreude auf Nowitzki

Für Basketballer wirds ernst bei EM-Vorbereitung
Der Superstar ist noch nicht an Bord, doch auch ohne NBA-Champion Dirk Nowitzki starten die deutschen Basketballer voller Optimismus den Countdown zur EM. 'Wir sind konditionell, athletisch und spieltaktisch mehr als im Soll', sagte Bundestrainer Dirk Bauermann vor dem Länderspiel gegen Finnland heute (19 Uhr) in Hagen. Dort wird der sehnlichst erwartete weiter
  • 324 Leser

Weniger Pleiten im Südwesten

In der Rangliste mit den wenigsten Firmeninsolvenzen hat Baden-Württemberg aufs Neue einen Spitzenplatz belegt. In der ersten Hälfte des laufenden Jahres kamen auf 10 000 Unternehmen im Südwesten nur 35 Pleiten, wie die Hamburger Wirtschaftsauskunftei Bürgel mitteilte. Das ist Platz zwei in dem bundesweiten Ranking, das Bürgel jeden Monat erhebt. weiter
  • 617 Leser

Werben fürs neue Welterbe

Unteruhldingen bietet sich als Zentrum zur Präsentation der Pfahlbauten an
Sie tragen das begehrte Welterbe-Siegel, es gibt aber ein Problem: Die Fundstellen der Pfahlbausiedlungen machen touristisch wenig her. Wie das Welterbe präsentiert werden kann, wird jetzt untersucht. weiter
  • 474 Leser

Werder Bremen

Trainer: Thomas Schaaf Kapitän: noch offen Stadion: Weserstadion (42 000 Zuschauer) Etat: 40 Millionen Euro (geschätzt) Trikotsponsor: Targo Bank weiter
  • 994 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Telekom-Gewinn geringer Die Telekom hat im zweiten Quartal vor allem wegen hoher Kosten für Personalum- und -abbau deutlich weniger verdient. Der Nettogewinn sank um mehr als ein Viertel auf 348 Mio. EUR. Beim Umsatz verbuchte die Telekom mit knapp 14,5 Mrd. EUR ein Minus von 6,8 Prozent. Bestellschub bei Dürr Beim Anlagenbauer Dürr quellen die Auftragsbücher weiter
  • 634 Leser

Zoff bei den Tower-Wächtern von London

Wenn die Touristen weg sind herrschen Mobbing und Lotterleben unter den 'Beefeatern'
Jahrhundertelang haben sie für Ordnung gesorgt im Tower of London. Nun kommt Unruhe in die ehrwürdige Wache der Yeomen Warders. Lotterleben und Mobbing sollen an der Tagesordnung sein. weiter
  • 419 Leser

Leserbeiträge (5)

Abwertung für Rad- und Fußgänger

„Die neue Landesregierung hat sich in ihrer Koalitionsvereinbarung zum Ziel gesetzt, den Rad- und Fußgängerverkehr aufzuwerten. In Schwäbisch Gmünd geschieht das Gegenteil. Die neue Bahnhofsbrücke für Fußgänger und Radfahrer soll mit nur drei Metern Breite gebaut werden.Derzeit stehen in der Fußgängerunterführung unter der B 29 mehr weiter
  • 1826 Leser

Unterbringung in einem Pflegeheim

„Auch wenn man eine häusliche Pflege vorzieht, so kommt eventuell früher oder später der Punkt, wo man ins Pflegeheim muss. Vorherige Beratung muss sein. Anhand von einer Informationsmappe, die jedes Heim hat, kann man daheim in Ruhe mehrere Angebote vergleichen. Speziell die Heimverträge sollte vorsichtshalber ein Rechtsanwalt überprüfen, weiter
  • 1
  • 1171 Leser

Nur ein gering bestückter Spielplatz

Zum Thema „100 000 Euro für neuen Spielplatz“ (Wehrleshalde):Das ist wunderbar für die Kinder in dem neuen Wohngebiet. Nur wieviele wohnen da schon? Wir wohnen in Oberrombach und da ist der Kinderzuwachs auch nicht gering, nur leider haben unsere Kinder einen sehr gering bestückten Spielplatz. Bei Anfragen bei der Stadt hieß es „sie weiter
  • 1
  • 2178 Leser

Wie ein Schlag ins Gesicht

Zum Beschluss des Aalener Gemeinderates, den ehemaligen WasseralfingerBauhof entgegen des einstimmigen Votums des Ortschaftsrates verkaufen zu wollen:Offensichtlich will und braucht man die Teilorte und deren Ortschaftsräte nicht in Aalen.Da plant und diskutiert man stundenlang in Sitzungen. Ernsthaft und mit vielen Argumenten und kommt zu einstimmigen weiter
  • 3
  • 1544 Leser

Stadträte sollen mehr Solidarität zeigen

Zur Absicht von Zeiss, in Oberkochen neue Arbeitsplätze zu schaffen – wobei Wohnbauflächen in der Stadt fehlen:Seit Jahren geht die Einwohnerzahl in Oberkochen zurück. In wenigen Jahren haben wir fast 800 Einwohner verloren, Tendenz steigend. Junge Familien sind in unsere Nachbargemeinden umgezogen und haben dort ein Haus gebaut. Inzwischen weiter
  • 1493 Leser