Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. August 2011

anzeigen

Regional (67)

Bauarbeiten in der Karlstraße

Aalen-Wasseralfingen. In der Karlstraße in Wasseralfingen beginnen am Montag, 29. August, die Arbeiten zur Belagssanierung zwischen dem Südkreisel und dem SHW-Industriegleis. Zunächst wird von den Stadtwerken die Wasserleitung erneuert und kleinere Teile des Abwasserkanals saniert. Die neuen Wasserleitungen werden im Zuge der jetzigen Parkspur verlegt. weiter
  • 284 Leser
GUTEN MORGEN

Dumpfbacken

Nicht dass an dieser Stelle über das Wetter, das schöne, lamentiert werden soll. Indes, die hochsommerlichen Temperaturen derzeit, sie bringen Eigenschaften zutage, die einen zum Misanthropen werden lassen: Dumpfbackenwetter eben. Bevor wir ihn sehen, den Baseballcap-behüteten Fahrer von Wagen meist bajuwarischer Herkunft, hören wir ihn. Nicht wegen weiter
  • 5
  • 330 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Sommerfest am Provianzamt Beim Proviantamt in Aalen steigt das Sommerfest mit Modenschau, Musik und guter Laune. Am Montag berichten wir ausführlich darüber. weiter
  • 4356 Leser

Straße am Montag gesperrt

Aalen-Unterkochen. Die K 3291 zwischen Unterkochen und Brastelburg (Waldhäuser Steige) wird am kommenden Montag, 29. August, von 7.30 bis 16 Uhr wegen Belagsarbeiten in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. weiter
  • 9403 Leser

Die Legende des Schutzpatrons der Jäger, des heiligen Hubertus

Die Legende sagt, dass Hubertus im 8. Jahrhundert am Hofe seines Vaters, des Frankenkönigs Theoderich, lebte. Er war leidenschaftlicher Jäger. An einem Karfreitag war die Jagdgesellschaft mit Hörnerklang, Hundegebell und Hurrarufen im Wald unterwegs. Da erblickte Hubertus einen prachtvollen Hirsch und hetzte ihn durch das Walddickicht. Als die Jagdgesellen weiter
  • 231 Leser

Die CDU-Europaabgeordnete Inge Gräßle zur Griechenlandkrise und Eurobonds

Kurzbesuch Inge Gräßle war auf dem Weg zu einer Veranstaltung in Riesbürg in der Schwäpo-Redaktion. Und hat ihre Gedanken zur Eurokrise dargelegt.Eurobonds lehnt sie entschieden ab. „Damit könnte sich Deutschland übernehmen und auch von den Ratingagenturen abgewertet werden“, befürchtet sie. Zwar gingen Viele davon aus, dass man am Ende weiter
  • 5
  • 260 Leser

Hörgenuss der Spitzenklasse

Ellwanger Buchstützer lesen im Palaisgarten vor 200 begeisterten Zuhörern „Die Mausefalle“ von Agatha Christie
Hörspiel live – das war am Donnerstagabend im Palaisgarten angesagt. Die Ellwanger Buchstützer trugen hier den Krimiklassiker von Agatha Christie „Die Mausefalle“ vor. Über 200 Gäste hingen an den Lippen der acht Vorleser. weiter
  • 467 Leser

Kurz und bündig

Abschied von Pfarrer George Die katholische Kirchengemeinde Christus König in Bopfingen-Oberdorf verabschiedet am Sonntag, 28. August, ihren langjährigen Pfarrer George Madathiparambil. Der festliche Gottesdienst beginnt um 9.45 Uhr. Anschließend gibt es einen Stehempfang.Auch Kerkingen nimmt Abschied Mit einem Dankgottesdienst in der St.-Ottilia-Kirche weiter
  • 325 Leser

Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen in Bartholomä Wegen des Festumzuges im Rahmen der Roßtage ist die Ortsdurchfahrt von Bartholomä am Sonntag, 28. August, von 10 bis ca. 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Überörtliche Umleitungen sind ausgeschildert.Bartholomäus-Markt in Bartholomä Der traditionelle Bartholomäus-Markt ist am Montag, 29. August, vor dem weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Eggenroter Dorffest In Eggenrot wird an diesem Wochenende Dorffest gefeiert. Nach dem Festauftakt am Freitag, steht am heutigen Samstag ab 20 Uhr ein bunter Abend mit großer Verlosung auf dem Programm. Der Sonntag beginnt dann um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt, ab 11 Uhr ist ein Flohmarkt. Ein reichhaltiger Mittagstisch schließt sich an. Ab weiter
  • 332 Leser

Postfiliale in Kirchheim schließt

Am 31.Oktober dieses Jahres wird der Service in der Goalstraße eingestellt
Die Post-Service-Filiale in Kirchheim in der Goalstraße stellt nach über vier Jahren den Betrieb ein. Am 31. Oktober ist Schluss. weiter
  • 357 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Bodenständigkeit und BrautraditionGroße Freude in der Privatbrauerei Engel in Crailsheim: Das seit über 130 Jahren bestehende Familienunternehmen kann sich 2011 erstmals mit dem Titel “Deutschlands Brauerei des Jahres“ schmücken. Preisverwöhnt waren Vater und Sohn Wilhelm und Alexander Fach, die vierte und fünfte Generation der Brauer-Dynastie, weiter

„Man braucht Aufgaben im Leben“

Doris Wolfmaier
„Ich fühle mich als Bopfingerin“, sagt Doris Wolfmaier, die vor 40 Jahren nach Bopfingen heiratete. Seit vielen Jahren engagiert sich die geborene Eislingerin ehrenamtlich in ihrer zweiten Heimat. „Das soziale Engagement habe ich von meiner Mutter, einer Kriegerwitwe, übernommen“, erzählt Doris Wolfmaier. Aus diesem familiären weiter
  • 173 Leser
FRAGE DER WOCHE

Dresscode am Arbeitsplatz

Was ist die passende Kleidung bei heißen Temperaturen am Arbeitsplatz? Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt dazu befragt. Was haben Sie in dieser Woche in der Arbeit getragen? Würden Sie lieber etwas anderes anziehen? Gibt es Kleidervorschriften an Ihrem Arbeitsplatz?Katja Kiesel und Christian Buckel weiter

Eine Stadt im Aufwind

Bopfingen. Wenn ein Ereignis das Jahr 2011 in Bopfingen bisher bestimmt hat, dann war es das die 200. Ipfmesse Anfang Juli. Ein gelungenes Fest mit großer Wirkung nach Innen und Außen, die hoffentlich noch lange anhält.Bürgerinnen und Bürger der Kernstadt und der acht Ortsteile, Vereine und Verwaltung haben mit immensem Aufwand ein Jubiläum auf die weiter
  • 345 Leser

Ferienspaß in Lauchheim kommt gut an

Mehr als zufrieden sind die Lauchheimer Ferienprogrammmacher mit dem Zuspruch. Alle Aktionen laufen prima. So wurden bei einer Bastelaktion „Dekorative Paper Balls“ gefertigt. Das sind verschieden große Kugeln aus Papierstreifen, verziert mit Sticker und aufgepeppt mit allerlei Glasperlen. Auch zwei Jungs haben mitgemacht. Nicht minder Spaß weiter
  • 219 Leser

Freiheitsstrafe wird ausgesetzt

Landgericht: Berufung eines 20-jährigen Schlägers ist von Erfolg gekrönt – angeblich führt er ein geregeltes Leben
In einer Berufungsverhandlung vor dem Ellwanger Landgericht musste sich am vergangenen Donnerstag ein 20-jähriger Russlanddeutscher verantworten. Der junge Mann war vor dem Amtsgericht wegen Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt worden. Das Landgericht setzte die Vollstreckung der Jugendstrafe jetzt für weiter
  • 1
  • 424 Leser

Holz-Kunstwerk aus Österreich

Walburga Reuther stiftet einen Bildstock, der die Legende des Heiligen Hubertus aufgreift
Zwischen Flochberg und Härtsfeldhausen im Wald, beim Naturdenkmal der Mutterbuche, steht seit kurzem ein schönes „Bildstöckle“ mit dem Heiligen Hubertus, dem Schutzpatron der Jäger. „Das ist mein Dank an den Wald“, sagt die Stifterin, Walburga Reuther, aus Bopfingen. weiter
  • 466 Leser

Kurz und bündig

Orientierungsritt Am Wochenende findet der Orientierungsritt mit Freizeittrail in Berg bei Westhausen statt. Am Samstag, 27. August, starten um 16 Uhr junge Reiter bis 13 Jahren in den anspruchsvollen Parcours. Am Sonntag, 28. August, gehen um 8.30 Uhr die Großen auf die Geländestrecke. Info bei Monika Sertic, (07363) 920253.Kartoffelfest in Lauchheim weiter
  • 286 Leser

Lesenacht für junge Bücherfans

Lauchheim. Erneut hat die Katholische Öffentliche Bücherei Lauchheim im Ferienprogramm eine Lesenacht im Alten Pfarrhaus veranstaltet. 20 Kinder zwischen acht und zwölf Jahren waren dabei. Kinderbuchfiguren von Astrid Lindgren standen im Mittelpunkt der Lesenacht. Als „Sachensucher“ machten sich die Kinder mit den Betreuern auf, zur nächtlichen weiter
  • 233 Leser

Marktführer aus der Provinz

Adolf Kauffmann
Seit 20 Jahren ist das Bopfinger Schuhhaus Kauffmann als Übergrößenspezialist tätig und hat sich inzwischen zum Marktführer in Deutschland entwickelt. „Wir machen den Namen Bopfingen überall bekannt“, sagt Adolf Kauffmann, der das Geschäft gemeinsam mit seiner Frau Adele führt. Im Europa-Center in Berlin, in den Toplagen von Großstädten weiter
  • 133 Leser

Polizeibericht

Lkw mäht Gartenzaun umEllwangen. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannter Sattelzugfahrer am Donnerstagmorgen gegen 9.30 Uhr verursachte. In der Pfahlstraße, die für größere Lkw nicht befahrbar ist, geriet der Lkw in einer Rechtskurve über den Bürgersteig. Hierbei riss der Sattelzug einen Holzgartenzaun auf einer Länge von weiter
  • 305 Leser

Westhausener Kinder in Bastellaune

„Freies Werken für Jungen und Mädchen” hat Helga Diebold ihr Ferienspaßangebot in Westhausen überschrieben. Im Hof der Familie Diebold wurde wahlweise mit Holz, Glas, Muscheln, Steinen, Stoffresten in verschiedenen Techniken gearbeitet. Holzbrandmalerei, Gravieren von Gläsern, Muschelmännchen kleben, aus kleinen Holzresten ein Bauwerk nach weiter
  • 290 Leser

Beispielhaft

Begeistert von der Röhlinger Ortsdurchfahrt:„Zu Beginn des Jahres fanden Gespräche mit der Stadtverwaltung/Bauamt Ellwangen statt. Für die Ortsdurchfahrt Röhlingen wurden Vorschläge ausgearbeitet bezüglich Bushaltestellen und Straßenquerungen. Die Gespräche waren ausgesprochen konstruktiv und so konnten Maßnahmen für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer weiter
  • 333 Leser
WOIZA

Rathauskabarett

Wer unsere Landbürgermeister kennt, weiß, dass gerade sie die Bürokratie nicht erfunden haben. Da geht’s bodenständig zu, wenn’s sein muss sogar hemdsärmelig, bloß nicht zu verkopft. Doch so ganz ohne Bürokratie läuft’s auch da nicht.„Mein Beruf ist eigentlich tägliches, kostenloses Kabarett“, bekennt zum Beispiel der Stödtlener weiter
  • 568 Leser

Autocenter W&B im Skoda Club

Seit 2007 tragen die 570 deutschen Skoda-Händler untereinander einen jährlihen Wettbewerb aus. Dabei werden die Sparten Service, Vertrieb und Werbung beurteilt. Gefragt sind „überdurchschnittlich gute Leistungen“. Besonders von Bedeutung ist laut Skoda Deutschland eine hohe Kundenzufriedenheit. Die „besten“ 30 Händler werden immer für ein Jahr in den weiter
  • 485 Leser

Nach den Ferien soll alles fertig sein

Auch wenn‘s auf den ersten Blick nicht so aussieht: Die aktuellen Sanierungsarbeiten im Rathaus in Schwabsberg laufen auf vollen Touren. Bis zum Ende der Sommerferien muss alles fertig sein. Bürgermeister Achim Krafft (links) hat sich dieser Tage vom Stand der Bauarbeiten überzeugt: „Ich bin zufrieden. Die Leute arbeiten gut und sind kooperativ.” weiter
  • 370 Leser
NEU IM KINO
Cowboys & AliensDie gute Nachricht vorab: Die Aliens sind zurück. Und Steven Spielberg als Produzent, mit einer Mischung aus James Bond, Indiana Jones und Alien. Alles zusammen, gemischt mit drei Stars wie Daniel Craig, Harrison Ford und Olivia Wilde. Die Kulisse dazu bietet eine Goldgräberstadt im Jahr 1873, die von Außerirdischen terrorisiert weiter
WORT ZUM SONNTAG
Manfred Metzger, Pfarrer in AalenIn der evangelischen Kirche nehmen seit Beginn der Missbrauchsdebatte in Kirchen, Heimen und Internaten die Eintritte zu. Vor allem katholische Christen sind mit ihrer Kirche unzufrieden. Es geht um die Sexualmoral im Ganzen, festzumachen am Zölibat, der Ablehnung der Frauenordination und der grundsätzlich negativen weiter
  • 425 Leser
Rundfunk. So, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin. „Kann es ein Patent auf Leben geben?“ Thematischer Anlass ist der „Tag der Schöpfung“ am 2. September. Er wird von der ACK, der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen, an diesem Tag in Berlin, um 17 Uhr, zentral gefeiert.So, 12.05 Uhr, SWR2. Glauben. Verhüllte Reize. Erotik und Intimität weiter
  • 346 Leser

Frederick Brütting kandidiert

27-jähriger Jurist und Regierungsrat im neuen Integrationsministerium will Bürgermeister in Heubach werden
Frederick Brütting bewirbt sich als Bürgermeister in Heubach. Am Freitag hat er seine Bewerbung für die Bürgermeisterwahl auf dem Heubacher Rathaus eingereicht. weiter

Die Ausrüstung

Grundausrüstung: Tramperrucksack, Schlafsack, Leichtluftmatratze, Wolldecke, Sonnensegel mit Zeltstangen, Schnüren und Häringen, SitzkissenKleidung: Trekkingsandalen und feste Schuhe, Jeans-Shorts und lange Hosen, T-Shirt und langärmeliges Jeanshemd, leichte RegenjackeTechnik: Schreibblock, zwei Kugelschreiber, Fotokamera, Fernglas, Taschenlampe, Taschenmesser, weiter
  • 488 Leser

Eine ganze Nacht allein im Wald

. . . und keine Spur von einem Wildtier – Bericht über ein kleines, stilles Abenteuer mitten in der Natur
„Du spinnst!“, sagt meine Frau, als ich mit der Idee nach Hause komme. Das Vorhaben: Eine Nacht allein im Wald verbringen und darüber schreiben. Der Einfall stammt nicht von mir, die Idee hatte der Chefredakteur. Aber er hat sie in der Redaktionskonferenz kaum ausgesprochen, als ich mich sagen höre: „Ich mach’ das.“ weiter
  • 3
  • 1306 Leser

Dresscode-Einmaleins für das Geschäftsleben

Business-wear: Grundsätzlich gilt: Je höher die Position innerhalb einer Hierarchie, umso dunkler werden die getragenen Farben. Das klassische Business Outfit für den Herrn besteht aus Anzug mit Krawatte. Die Dame trägt Kostüm oder Hosenanzug mit Bluse.Smart-casual: Hemd oder Pullover für den Herrn, nahezu beliebige lange Hose, zumeist geschlossene weiter

Stilvoll schwitzen im Büro

Anzug und Hemd für Männer – Kostüm und Pumps für Frauen: Firmen-Dresscodes kennen selbst bei Hitze kein Pardon
Je höher die Temperatur steigt, umso luftiger möchte man sich kleiden. Doch wie viel nackte Haut ist im Berufsalltag angemessen und welche Kleidungsstücke gehen gar nicht? Wie man sich selbst bei Hitze stilvoll kleiden kann, erklärt Imageberaterin Sabine Kaiser aus Essingen im Gespräch mit SchwäPo-Volontärin Andrea Kombartzky. weiter

Dialog, Dialog und Dialog

CDU-Sommeraktionstage: Roderich Kiesewetter und Winfried Mack wollen die Union von der Basis her erneuern
Wandern, diskutieren, Frühschoppen, Zielgruppengespräche: Die Ostalb-CDU mit ihren 3200 Mitgliedern macht fast Wahlkampf ohne Wahl. Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack wollen die Botschaft aussenden: „Wir haben verstanden.“ Als neue Oppositionspartei im Land und unverstandene Regierungspartei im Bund will man jetzt den weiter

„Martin Gerlach hat Vieles erreicht“

Sommergespräche (1): Wie FDP/FW-Fraktionschef Bernhard Ritter in seinem Gartenpavillon die Stadt sieht
Keine Sommerinterviews, sondern Sommergespräche an ihrem Lieblingsplatz in Aalen wollen wir dieses Jahr mit den Fraktionschefs im Gemeinderat führen. Den Auftakt macht Bernhard Ritter (FDP/FW), der uns in seinem Gartenpavillon in Hofherrnweiler empfängt. Er hofft, dass seine Fraktion wieder mehr mit- als gegeneinander arbeitet und dass OB Martin Gerlach weiter

Unfall auf der A6: Bergungsarbeiten im Gang – Rotes Kreuz im Einsatz

Rund 10 Kilometer lang ist jetzt der Stau zwischen den Anschluss-Stellen Neuenstein und Schwäbisch Hall (Stand 15.05 Uhr). Die Autobahn 6 ist voll gesperrt, die Bergungsarbeiten haben begonnen. Nach derzeitiger Einschätzung werden die Arbeiten noch rund drei Stunden dauern. Zwischenzeitlich sind mehrere Teams des Roten Kreuzes im Einsatz,

weiter
  • 1020 Leser

Aus Kartoffeln Familien gebastelt

In Dossingen herrschte „Aktion hoch 3“: Der Obst- und Gartenbauverein Neresheim bot 68 Kindern einen abwechslungsreichen Feriennachmittag. Unter Anleitung von 20 Helferinnen wurden in mehreren Gruppen Kochlöffelmännchen, -frauchen und -kinder und Nudelfeen gebastelt. Nächstes Jahr sollen dann die Bartnelken blühen, die in Töpfe eingepflanzt weiter
  • 239 Leser

Ausaal strahlt in altem Glanz

Parkett in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd wird aufgehübscht
Der Ausaal in der Kochertal-Metropole wird in Abtsgmünd viel genutzt, für Konzerte, Veranstaltungen und private Feste. Jetzt wurde das Fest-Parkett aufpoliert. weiter
  • 373 Leser

Brand verursacht 3000 Euro Schaden

Neresheim-Elchingen. Kurz nach 5.30 Uhr brach am Freitagmorgen in einer Holzhütte, die an ein Metzgereigebäude im Reichertstal in Elchingen angebaut ist, ein Feuer aus, meldet die Polizei. In der Hütte befindet sich ein großer Wasserkessel, der mit Holz befeuert wird, um darin Brauchwasser für die Fleischerei zu erhitzen. Am Ofen war die Türe geöffnet, weiter
  • 314 Leser

Der Duft der Weihbüschel

Schon seit dem zehnten Jahrhundert wird die Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt gefeiert. Die gebundenen Weihbüschel werden zum Schutz gegen Feuer und Blitz aufbewahrt. Diese Tradition geben die Landfrauen aus Pommertsweiler und Adelmannsfelden weiter. Mit dem Sozialen Dienst unter der Leitung von Erna Nuding und Hilde Kraus sowie den Bewohnern des Pflegeheims weiter
  • 243 Leser

Ein schweißtreibender Tennis-Tag

Dass Sport nicht nur Spaß macht, sondern auch Gruppendynamik und Kameradschaft fördert, wurde bei der Ferienaktion des Tennisclubs Oberkochen auf der Anlage neben dem Carl-Zeiss-Stadion deutlich. Spielerisch wurde der Umgang mit Ball und Racket gelernt und Schlagarten geübt. Nach einem Imbiss in der Tennisanlage gab es dann das erste muntere Spielchen. weiter
  • 5356 Leser

Ferienspaß beim königlichen Spiel

„Schach ist Trumpf“ hieß es bei einer der Ferienaktionen in Oberkochen. Im Schillerhaus wiesen Mitglieder des Schachvereins die Daheimgebliebenen ins Einmaleins des königlichen Spiels ein. Dafür wurde von den Mädchen und Jungen nicht nur räumliches Denken, sondern vor allem auch Konzentration und geplantes Handeln eingefordert. Zum Abschluss weiter
  • 213 Leser

Kurz und bündig

Hüttenfest auf der Heide Die Kolpingsfamilie Oberkochen feiert am Sonntag, 28. August, in der Kolpinghütte auf der Heide. Um 10 Uhr ist Bergmesse, dann beginnt der Festbetrieb mit einem Frühschoppen. weiter
  • 5717 Leser

Kurz und bündig

Geänderte ÖffnungszeitenDas Rathaus Untergröningen ist am Montag, 29. August, nachmittags zu.Seniorenwanderung nach LaubachDie Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Abtsgmünd wandert am Donnerstag, 1. September, über Leinroden nach Laubach und kehrt dort im Gasthaus Hirsch ein. Start ist um 13.30 Uhr an der Abtsgmünder Bank. weiter
  • 293 Leser

Kurz und bündig

Wanderung zum Lehrbienenstand Die CDU-Ortsverbände von Neresheim und den Teilorten laden am Sonntag, 28. August, zu einer Familienwanderung. Treffpunkt: 13 Uhr am Bahnhof. weiter
  • 4643 Leser

Die Jugend im Glauben stärken

Vielschichtig ist die Konzeption der Konfirmandenarbeit der evangelischen Kirche
Manchmal ist die Begrifflichkeit ein wenig verwirrend: Was steckt hinter Konfi 3, Konfi 7 und Konfi 8? Ganz einfach: Dahinter verbirgt sich die Konzeption der Konfirmandenarbeit in der evangelischen Landeskirche und damit auch des Kirchenbezirks Aalen. weiter
  • 420 Leser

Hitze beschäftigt die Polizei

Ostalbkreis. Die Hitze fordert ihren Tribut: 14 mal mussten Polizeibeamte im Ostalbkreis allein in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ausrücken, um für Ruhe zu sorgen. Das bilanziert die Polizei.Die Beamten des Polizeireviers Gmünd hatten ihren ersten Einsatz gegen 21.45 Uhr in der Tulpenstraße. Hier galt es lautstarke Streitereien zu schlichten. weiter
  • 554 Leser

Unfälle im Ostalbkreis

Die Zusammenfassung der Polizei

Unfall beim Abbiegen: Aalen-Dewangen. Eine 18-jährige Fahranfängerin verursachte am Donnerstagabend gegen 21.15 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von ca. 5500 Euro entstand. Die junge Frau war von der Leintalstraße in Richtung Reichenbacher Straße abgebogen; hierbei hatte sie den Vorrang eines entgegenkommenden

weiter
  • 782 Leser
Polizeibericht Schwäbisch Hall

Autotransporter kippte um – 200 000 Euro Schaden

Rund 200 000 Euro Schaden und ein kilometerlanger Stau sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich heute  um 11.35 Uhr auf der Autobahn 6 ereignet hat. Ein Autotransporter kam aus unklarer Ursache zwischen den Anschluss-Stellen Neuenstein und Öhringen zu weit nach rechts und prallte gegen die Leitplanken. Der Transporter schleuderte danach 

weiter
  • 775 Leser

Nächtlicher Badespaß

Freitagmorgen im Spieselbad und Hirschbachbad

Aalen und Wasseralfingen. Eine Bademeisterin des Spieselfreibades rief heute nacht gegen 00.50 Uhr die Polizei zu Hilfe, da sich mehrere Jugendliche im Freibad aufhielten. Diese waren jedoch durch die plötzliche Anwesenheit mehrerer Bademeister so verschreckt, dass sie noch vor dem Eintreffen der Beamten fluchtartig das Gelände verließen.

weiter
  • 5
  • 796 Leser

Feuer am Freitagmorgen in Elchingen

3000 Euro Sachschaden bei Brand

Neresheim-Elchingen. Kurz nach 5.30 Uhr am Freitagmorgen brach in einer Holzhütte, die an ein Metzgereigebäude Im Reichertstal angebaut ist, ein Feuer aus. In der Hütte befindet sich ein großer Wasserkessel, der mit Holz befeuert wird, um darin Brauchwasser für die Fleischerei zu erhitzen. An dem Ofen war die Türe geöffnet,

weiter
  • 657 Leser

Ellwanger erleben den Papst

Weltjugendtag in Madrid: Eine Gruppe junger Christen war zusammen mit Vikar Jens Brodbeck dabei
Rund 1,5 Millionen Jugendliche aus aller Welt haben sich in der vergangenen Woche in Madrid zum XXVI. Weltjugendtag getroffen. Unter dem Motto „In Christus verwurzelt und auf ihn gegründet, fest im Glauben“ waren sie der Einladung des Heiligen Vaters in die spanische Hauptstadt gefolgt. Auch eine Gruppe junger Christen aus Ellwangen reiste weiter
  • 1
  • 617 Leser

Damit kein Engpass droht

AOK Ostwürttemberg weist Firmen auf betriebliches Gesundheitsmanagement hin
Wollen die Unternehmen in der Region konkurrenzfähig bleiben, müssen sie das Potenzial ihrer älteren Mitarbeiter stärker nutzen. Darauf macht die AOK Ostwürttemberg aufmerksam. weiter
  • 654 Leser

Firmen klar für S 21

IHK-Umfrage: 93-prozentige Zustimmung in Region
Erstmals wurden Unternehmen im Land zu Stuttgart 21 und zur Neubaustrecke Ulm-Wendlingen befragt. Mit 83 Prozent spricht sich eine überwältigende Mehrheit für das Bahnprojekt aus. In Ostwürttemberg befürworten es sogar über 93 Prozent der Betriebe – so das Ergebnis einer Umfrage der IHK Ostwürttemberg. weiter
  • 1
  • 762 Leser

Mangelnde Mobilität bei Jobsuche

Kreishandwerkerschaft Ostalb befragt Handwerksbetriebe zum Fachkräftebedarf
Dass die Mitarbeiter eine der wichtigsten Ressourcen und Produktionsfaktoren in Unternehmen sind, stellt niemand in Frage. Es ist daher von grundlegender Bedeutung zu wissen, wie sich das Angebot an Arbeitskräften in Zukunft entwickeln wird. weiter
  • 706 Leser

Zweiter Zeltlagerabschnitt ist zu Ende

Heiße Temperaturen, Ferienstimmung, Zeltlagerzeit. Da haben die Ferien doch gefühlsmäßig gerade erst begonnen und schon ging am Samstag auch der zweite Abschnitt des Zeltlagers in der Zimmerbergmühle, organisiert vom Kreisjugendring, zu Ende. Insgesamt 111 Kids und ihre 22 Betreuer blickten zurück auf zwei Wochen voller Spannung, Spaß und Abenteuer. weiter
  • 413 Leser

Sympathieträger aus Plüsch, Holz und Ton

Der Muffigel: vom kratzbürstigen Image als Widerstandssymbol zur vielfältigen Karriere als Gemeindebotschafter
Er ist nicht nur für Kinder ein beliebtes Mitbringsel, die Finisher-Trophäe für den alljährlichen Walkathon am 3. Oktober, der Namensgeber für das nunmehr zum neunten Mal gefeierte Muffigel-Fest, sondern einfach ein putziger Kerl: Der Hüttlinger Muffigel. weiter
  • 299 Leser

Ausgezeichnete Kinderhaus-Architektur

Aalener Architekturbüro wird für den Entwurf „Arche Noah“ mit dem „best architects 12“-Award ausgezeichnet
2010 wurde das Kinderhaus „Arche Noah“ eingeweiht. In diesem Jahr gab’s einen Preis für den Architekten: Unlängst wurde das Aalener Architekturbüro L/A Liebel Architekten BDA für den Entwurf mit dem „best architects 12“- Award ausgezeichnet. weiter
  • 326 Leser

Mein Lieblingsplatz ist . . .

. . . oberhalb des Wohngebiets Wasserstall, dort wo es ehemals eine Flugwacht gab. Schon als ich vor 25 Jahren nach Hüttlingen kam, hat mich der Blick über Hüttlingen und weite Teile des Ostalbkreises fasziniert. Es gibt kaum einen Platz, an dem man das Potenzial und die Entwicklung unserer Gemeinde besser überblicken und verfolgen kann – die weiter
  • 189 Leser

Mein Lieblingsplatz ist . . .

. . . unsere Bachstraße oder, wie unser Bürgermeister sagt, „die Flaniermeile von Hüttlingen“. Es ist mir nicht leicht gefallen, in Hüttlingen nur einen und nicht gleich mehrere wunderschöne Plätze zu benennen: Den Skulpturenpfad, den Halmesbuck, das Naturerlebnisbad, die Burg und so weiter und so weiter. Nach einiger Überlegung war mir weiter
  • 270 Leser

Ich wohne in im Jahr 1939 in Hüttlingen

Hüttlingen, weil ich
geboren wurde und bis auf eine vierjährige Unterbrechung immer gerne hier gewohnt habe. Hier habe ich mit meiner Frau, wie es sich für einen echten Schwaben gehört, ein Haus gebaut und auch ein Großteil unserer Verwandtschaft wohnt hier. An Hüttlingen gefällt mir alles: Die gesamte Gemeinde, die Lage und das Vereinsleben. Viktor RettenmaierViktor Rettenmaier weiter
  • 220 Leser

Ich wohne in

Hüttlingen, weil ich Hüttlingen vor 41 Jahren zu
meiner Wahlheimat gemacht habe. Hüttlingen ist eine sehr aktive Gemeinde mit einem sehr guten Vereinsleben, kulturellen Aktivitäten und einer regen und aktiven Kirchengemeinde. Zudem ist die Gemeinde sehr weltoffen, was sich in den vielen, langjährigen Kontakten in alle Welt widerspiegelt. Als Zugezogener kann man sich schnell angenommen fühlen, wenn weiter
  • 189 Leser

Plattform für aktuelle Kunst

Das Angebot der Südwest-Galerie fußt auf zeitgenössischen Werken
Seit 1998 gibt es in Niederalfingen die Südwest-Galerie. Auf über 400 Quadratmetern können die Besucher Kunstwerke sehen und wechselnde Ausstellungen besuchen. weiter
  • 204 Leser

Partnerschaft fernab von Touristen-Klischees

Hüttlinger Partnerschaftsverein pflegt die Beziehungen zur italienischen Partnerstadt Cotignola
Seit 2005 pflegt die Gemeinde Hüttlingen samt ihren Bürgern und die „Comune di Cotignola“ mit deren Einwohnern und Vereinen eine offizielle Partnerschaft. Zur Unterstützung der internationalen Beziehungen wurde im Jahre 2007 der „Insieme Partnerschaftsverein Cotignola-Hüttlingen“ gegründet. Ein Jahr nach der Gründung wurde Helmut weiter
  • 226 Leser

Ländliche Strukturen weichen städtischem Flair

Die Gemeinde Hüttlingen wandelt sich von der reinen Wohngemeinde hin zum Standort für Handel, Gewerbe und Industrie
Ehemals mit ländlichen Strukturen, hat sich vor allem in den letzten Jahren das Gesicht der Gemeinde Hüttlingen immer mehr zu einer modernen „Wohngemeinde mit städtischem Flair“ entwickelt, wie Bürgermeister Günter Ensle zu sagen pflegt.Und es wird weiter gebaggert, es sei noch viel zu tun: Momentan sind die Konturen eines Kreisels an der weiter
  • 212 Leser

Regionalsport (6)

Sportkreis sucht Vorstandsmitglieder

Sportkreis Ostalb: Im traditionellen Gespräch mit Landrat Klaus Pavel in den Sommerferien
Es hat schon lange Tradition: Alle Jahre wieder um die Sommerferien trifft sich der Vorstand des Sportkreises Ostalb zu einem ausführlichen Meinungsaustausch mit Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 264 Leser

Ein Absteiger, der nicht absteigt

Fußball, 3. Liga
2009 ist's passiert, und 2011 schon wieder. Der SV Wacker Burghausen ist sportlich schon zweimal aus der 3. Liga abgestiegen. Doch jedesmal folgte die Rettung am grünen Tisch. In diesem Jahr dank der Insolvenz von RW Ahlen. Somit könnte sich die schwarze Serie des VfR Aalen am Samstag fortsetzen. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 386 Leser

Nur einer ist schneller

Triathlon: Andreas Wolpert läuft beim „Inferno Triathlon“ auf Platz zwei
Glanzleistung von Andreas Wolpert aus Ellwangen: Der Athlet vom Team Freesmile.de ist beim „14. Inferno Triathlon“ im Berner Oberland auf einem hervorragenden zweiten Platz gelandet. weiter
  • 272 Leser

Einmal Rennatmosphäre spüren

Radsport, Bundesliga-Rennen des TSV Ellwangen am 18. September: Jedermannrennen vor dem Start
Die U23-Bundesligafahrer drehen sie neunmal, die U19-Protagonisten sechsmal: die Runde beim Schlussrennen der Rad-Bundesliga, Neuler – Adelmannsfelden – Neuler, am 18. September. Jedermänner und -frauen bekommen am Renntag für die 19 Kilometer eine Stunde Zeit, von 9 bis 10 Uhr. weiter
  • 300 Leser

Zeitplan und Anmeldung

Neuler – Adelmannsfelden, 18. September:9 Uhr: Jedermannrennen (19 km)10 Uhr: U19-Rad-Bundesliga (114 km)10.05 Uhr: U13-Rennen (19 km)12.45 Uhr: Laufradrennen13 Uhr: U23-Rad-Bundesliga (171 km)13.05 Uhr: U15-Rennen (19 km)www.radsport-ellwangen.de weiter
  • 599 Leser

Überregional (94)

'Zeichen der Entspannung'

Innenminister über Stuttgart 21, Personalprobleme und die Zukunft der Bundeswehrstandorte
Als Innenminister hat Reinhold Gall (SPD) nicht nur mit der Baustelle Stuttgart 21 zu tun. Ein Gespräch über Personalnöte der Polizei, den 11. September und die Zukunft der Bundeswehrstandorte im Land. weiter
  • 275 Leser

220 Veranstaltungen rund um die Fledermaus

Fledermäuse mit Hightech aufspüren und mehr über ihr geheimes Nachtleben erfahren - das können an diesem Wochenende (27./28. August) Naturinteressierte in vielen Teilen des Landes. Im Rahmen der 15. Europäischen Fledermausnacht lädt etwa der Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Bayern zu Nachtwanderungen und Exkursionen ein. Auch am Federsee in Oberschwaben weiter
  • 272 Leser

25 potenzielle Investoren bei Ziegler

Das Interesse an dem Feuerwehrfahrzeug-Hersteller Ziegler, der vergangene Woche Insolvenz angemeldet hat, ist groß. 25 potenzielle Investoren haben sich beim vorläufigen Insolvenzverwalter Bruno M. Kübler gemeldet. Darunter seien sowohl strategische als auch Finanzinvestoren. Der Geschäftsbetrieb der Firma läuft inzwischen wieder normal weiter. Aufträge weiter
  • 421 Leser

Allgäuland droht die Insolvenz

Die geplante Übernahme der mit etwa 70 Mio. EUR verschuldeten Allgäuland-Käsereien (Wangen) durch den dänischen Molkerei-Konzern Arla ist ins Stocken geraten. In der Generalversammlung der Allgäuer Bergbauern (Sonthofen-Schönau), einer von sechs Gesellschafter-Genossenschaften, scheiterte der Verkauf der Anteile. Statt der erforderlichen 75 Prozent weiter
  • 442 Leser

An einem Tisch mit Muslimen

Neue Regierung lädt zum Fastenbrechen - Rückendeckung für Integrationsministerin
Die Wogen scheinen geglättet. Deutlich kritische Töne schlugen Integrationsministerin Öney beim Fastenbrechen zum Ende des Ramadan nicht entgegen. Dabei hatte sie zuletzt mächtig provoziert. weiter
  • 339 Leser

Attacke auf Obstwiesen

Krähenschwärme verursachen bei Mannheim 100 Prozent Ernteausfall
Obstbauern in einem kleinen Ort bei Mannheim fürchten um ihre Existenz. Eine wilde Tierkolonie hat sich rund um eine Müllumlade-Station angesiedelt. Der Nachbarschaftsstreit eskaliert, die Bauern klagen. weiter
  • 371 Leser

Auf einen Blick vom 26. August

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Rückspiele FC Schalke 04 - HJK Helsinki 6:1 (2:1) Schalke: Fährmann - Höger (78. Uchida), Höwedes, Matip, Christian Fuchs - Papadopoulos, Holtby - Farfan (74. Marica), Raul, Draxler (83. Moravek) - Huntelaar. Tore: 1:0 Huntelaar (15., Foulelfmeter), 1:1 Pukki (20.), 2:1, 3:1 Huntelaar (25., 49., Foulelfmeter), weiter
  • 342 Leser

AuslosungderGruppenphase

·Dienstag, 13. Sept., 20.45 Uhr Gr. E: FC Chelsea - Bayer Leverkusen KRC Genk - FC Valencia Gr. F: Borussia Dortmund - FC Arsenal Olympiakos Piräus - Olympique Marseille Gr. G: FC Porto - Schachtjor Donezk Apoel Nikosia - Zenit St. Petersburg Gr. H: FC Barcelona - AC Mailand Viktoria Pilsen - Bate Borissow ·Mittwoch, 14. Sept., 20.45 Uhr Gr. A: FC Villarreal weiter
  • 336 Leser

Betrügerei via Internet

Versicherungsbranche klagt über steigende Fallzahlen und hohen Schaden
Die Versicherung bezahlt für den kaputten Fernseher, der Kunde verkauft das Gerät anschließend im Internet. Solche Fälle häufen sich, beklagt die Branche. Denn ihr entstehen durch Betrug hoher Schaden. weiter
  • 346 Leser

Bolt läuft sich hinterher

Von Weltrekorden weit entfernt: Die ganze große Dominanz hat gelitten
Usain Bolts Weltrekorde von Berlin über 100 und 200 Meter sind phänomenal. Die WM in Daegu lässt vielleicht gleich zum Auftakt erahnen, ob die schnellste Zeit des Jamaikaners vorbei ist oder nicht. weiter
  • 319 Leser

Bosch peilt bei Gartengeräten neue Klientel an

Der Sommer war schlecht, die Einnahmen nicht: Die Gartengeräte-Sparte von Bosch hat im vergangenen Jahr beim Umsatz leicht zugelegt. Dieser lag mit 223 Mio. EUR rund 2,4 Prozent höher als 2009, wie der Vorsitzende des Bereichs Bosch Power Tools, Stefan Hartung, gestern in Stuttgart erklärte. Bereinigt im Währungsschwankungen liege der Umsatz jedoch weiter
  • 429 Leser

BUND von Finanzminister rehabilitiert

Der BUND handelt gemeinnützig, auch wenn er sich gegen Stuttgart 21 engagiert. Das ist das Ergebnis einer Prüfung durch das Finanzministerium. weiter
  • 258 Leser

Cola-Steuer erregt Gemüter in Frankreich

Die Franzosen müssen für Vergnügungen künftig tiefer in die Tasche greifen, um Frankreichs Top-Bonität am internationalen Kapitalmarkt abzusichern. In ihrem neuen Sparplan hat die Regierung dazu jetzt höhere Steuern auf Alkohol, Tabak, aber auch Vergnügungsparks verkündet sowie zeitlich befristet eine 'Reichensteuer' eingeführt. 'Eine wichtige Anstrengung, weiter
  • 521 Leser

Das Erfolgsmodell

Deutschland wird um Ausbildung beneidet
'Lehrling' klang irgendwann zu verstaubt. Daher heißt er oder sie heutzutage offiziell 'Auszubildender'. Aber das Grundkonzept der dualen Ausbildung ist geblieben, denn es ist alles andere als von gestern. Vielmehr zählt es zu den Erfolgsfaktoren, denen Deutschland die vergleichsweise geringe Jugendarbeitslosigkeit verdankt. Im EU-Schnitt ist sie mit weiter
  • 321 Leser

Der Chef kann Mitarbeiter krank machen

Der Mangel an Anerkennung durch den Chef kann krank machen. Das zeigt der diesjährige Fehlzeiten-Report des Wissenschaftlichen Instituts der AOK. weiter
  • 318 Leser

Der gute Mensch: Verheiratet, mehr Bildung, dörflich

Unbestritten: Menschen, die einer gebrechlichen, alten Dame in der Nachbarschaft vorlesen, am Wochenende Kröten vor dem Überfahren retten oder wertvolle Abende in nervtötenden Gemeinderatssitzungen verbringen, sind bewundernswert und leisten der Gesellschaft wertvolle Dienste. Unbestritten ist aber auch, dass derartiger selbstloser Einsatz längst nicht weiter
  • 371 Leser

Deutsche Bauern bilanzieren mäßige Ernte

Getreide minus 12 Prozent - Raps minus 34 Prozent - Obst konstant - Gemüse schlecht
Zu wenig Regen im Frühjahr, zu viel Regen im Sommer - das Wetter hat es mit den deutschen Landwirten wieder einmal nicht gut gemeint. Entsprechend dürftig fällt in diesem Jahr die Getreideernte aus. weiter
  • 530 Leser

Deutschlands Hockey-Frauen im EM-Finale

Deutschlands Hockey-Damen haben die Nerven bewahrt und im Alles-oder-Nichts-Spiel bei der Heim-EM dank Natascha Keller mit dem Endspiel-Einzug auch die Olympia-Direktqualifikation erreicht. Im Halbfinale besiegte das Team von Bundestrainer Michael Behrmann am gestrigen Donnerstag in Mönchengladbach Spanien durch ein spätes Tor der Rekord-Nationalspielerin weiter
  • 255 Leser

Die Auskunftei der Branche

Das Hinweis- und Informationssystem (HIS) ist eine Auskunftei der Versicherungswirtschaft. Sie soll den Unternehmen nach Angaben des Branchenverbands GDV helfen, Betrugsfälle aufzudecken und Risiken schneller und effizienter zu prüfen. Hintergrund sind jährliche Schäden in Milliardenhöhe, die auf fehlerhafte, unvollständige und betrügerische Angaben weiter
  • 420 Leser

Die besten Fohlen versteigert

Spektakuläre Zuchterfolge wurden gestern bei der 54. Fohlenauktion in Riedlingen präsentiert, einem Elitemarkt für Nachwuchspferde in Süddeutschland. 40 Fohlen waren ausgewählt, das Augenmerk wurde diesmal auf die Stutenstämme gelegt. Dennoch waren es zwei Hengste des Gestüts Marbach, die 'unter Sattel' gezeigt wurden. Foto: Waltraud Wolf weiter
  • 397 Leser

Die Hoffnung, endlich Ruhe zu finden

Wer hat im Oktober 2000 den kleinen Tobias erstochen? Die Ungewissheit habe die Bürger in Weil im Schönbuch über Jahre belastet, sagte gestern Wolfgang Lahl, parteiloser Bürgermeister der Gemeinde. Während sich das Zentrum der Ortschaft nach und nach mit Menschen füllt und TV-Teams ihre Kameras aufbauen, ist es am Ort des grausigen Funds fast unheimlich weiter
  • 287 Leser

Die Wut wächst

In Spanien ist bald jeder Zweite zwischen 15 und 24 Jahren arbeitslos
'Ich hab die Nase voll', sagt Jorge Marín. Mit 23 Jahren lebt er noch immer bei seiner Mutter und wünscht sich nichts sehnlicher als einen festen Job. weiter
  • 360 Leser

Düstere Zukunft

Griechenland verliert seine jungen Talente
'Ich fühle mich um meine Zukunft betrogen', sagt Despina Fatourou. Schon im vergangenen Jahr hat die 26-jährige Griechin ihr Architekturstudium abgeschlossen. Aber einen Job sucht sie immer noch vergeblich. So geht es vielen jungen Griechen. Die brutale Sparpolitik der Regierung treibt das Land immer tiefer in die Rezession und hinterlässt tiefe Spuren weiter
  • 325 Leser

Einfach abgefahren

Nick Heidfeld droht in der Formel 1 den Anschluss zu verpassen
Vor dem Belgien-Grand-Prix wurde Nick Heidfeld beim Team Lotus Renault durch den Brasilianer Bruno Senna ersetzt. Für den 34-Jährigen zeichnet sich in der Formel 1 das Karriere-Ende ab - eine abgefahrene Sache. weiter
  • 345 Leser

Elektronikmesse Ifa erwartet Rekordjahr

. Die Elektronikmesse Ifa in Berlin erwartet erneut starkes Wachstum. Zuwächse gibt es in allen Ausstellungssegmenten und bei der Fläche. In diesem Jahr werde mit 140 200 Quadratmeter vermieteter Fläche das Rekordergebnis aus dem Vorjahr (134 000 Quadratmeter) übertroffen, sagte der Geschäftsführer der Messe Berlin, Christian Göke. Mit Erweiterungen weiter
  • 436 Leser

Ende einer Ära bei Apple

Steve Jobs begründete den Mythos Apple - und veränderte mit iPhone, iPod und iPad die Welt. Jetzt tritt der schwer erkrankte Firmengründer als Konzernchef ab. Mit dem richtigen Riecher für Produkte und Charisma hat er - trotz Rückschlägen - Apple zu einem der profitabelsten Unternehmen weltweit gemacht. In seine Fußstapfen tritt Tim Cook, der schon weiter
  • 313 Leser

Energiesparziel in Gefahr

Bund und Länder uneins über Anreiz für Gebäudesanierung
Handwerker sind enttäuscht, die Ziele der Energiewende in Gefahr und die FDP gibt Finanzminister Schäuble und der SPD Schuld: Steueranreize für die wichtige energetische Gebäudesanierung sind wohl vom Tisch. weiter
  • 339 Leser

Englische Teams als Stolperfallen

Champions League: Hammerlose für DFB-Trio
Die drei Fußball-Bundesligisten FC Bayern München, Leverkusen und Dortmund haben in der Champions League schwere Gruppen erwischt. weiter
  • 360 Leser

EU geht rechtlich gegen Berlin vor

Defizite bei der Familienzusammenführung gerügt - Auch andere Länder in der Kritik
Die EU-Kommission verlangt von Deutschland Nachbesserungen bei den Regelungen zur Freizügigkeit für EU-Bürger. Nicht im Einklang mit EU-Recht seien bestimmte Praktiken zur Familienzusammenführung. So werde beispielsweise der Zuzug direkter Verwandter nur in Härtefällen genehmigt. Homosexuelle Lebenspartner müssten ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. weiter
  • 299 Leser

Fledermäuse aufspüren

Viele Führungen und eine 'Batnight' am Wochenende sollen informieren
Fledermäuse sind nicht zuletzt wichtige Helfer gegen Ungeziefer. Doch die scheuen Tiere sind bedroht. Zahlreiche Führungen und eine 'Batnight' an diesem Wochenende klären über die Jäger der Nacht auf. weiter
  • 287 Leser

Für Lahm gibts keinen Literaturnobelpreis

Fußballer entschuldigt sich für Erstlingswerk
Noch bevor seine Biografie in den Handel kommt, hat sich Philipp Lahm entschuldigt und entgeht damit womöglich einer harten Strafe durch den DFB. weiter
  • 377 Leser

Fürs Freibad wars zu nass

Die Freibäder in Deutschland haben in diesem Jahr bisher nur halb so viele Besucher gehabt wie vor einem Jahr. Das hat der Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft für das Badewesen, Christian Ochsenbauer, mitgeteilt. Der Grund sei der viele Regen. 'Das Zwischenergebnis unserer derzeit noch laufenden Freibadumfrage 2011 ist niederschmetternd.' In weiter
  • 336 Leser

Gegen den VfB kein Platz für Gefühle

Stuttgart trifft in Berlin auf Ex-Trainer Babbel
Heute empfängt der Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin den VfB Stuttgart. Dabei kommt es zum Wiedersehen mit Ex-Trainer Markus Babbel. weiter
  • 373 Leser

Golf und Kino im Autohaus

China ist für die Automobilbranche die große Hoffnung und zugleich kein einfaches Pflaster
Die ganze Autowelt blickt nach China. Die rasante Entwicklung der dortigen Millionärsdichte lässt auch Deutschlands Luxusautobauer frohlocken. Der Haken: Chinas Reiche gelten als schwierige Klientel. weiter
  • 573 Leser

Gute Noten für Sparlampen

Umweltbundesamt fordert wegen Quecksilber Warnhinweise
Beim Kauf von Energiesparlampen gibt es riesige Unterschiede. Verbraucher sollten daher beim Kauf genau hinschauen. Zum 1. September ereilt die 60-Watt-Glühbirne das endgültige Aus. weiter
  • 408 Leser

Hannover jubelt über Einzug in die Gruppenphase

Dank eines Kraftaktes im Glutofen von Sevilla geht die Europa-Tournee von Fußball-Bundesligist Hannover 96 weiter. Das Team von Trainer Mirko Slomka feierte im Play-off-Rückspiel zur Europa League bei Favorit FC Sevilla ein 1:1 (1:1) und sicherte sich den Einzug in die Gruppenphase der Europa League, die heute ausgelost wird. Das Hinspiel hatten die weiter
  • 281 Leser

Hausbesitzer zögern bei Sanierung

Die energetische Gebäudesanierung geht 2011 um die Hälfte zurück, schätzt die Deutsche Energie-Agentur (Dena). Grund sei der andauernde Streit um Steueranreize. Dies verunsichere sanierwillige Hausbesitzer, betont die Agentur. Auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beobachtet einen massiven Rückgang der Sanierungen. Lagen sie im ersten Halbjahr weiter
  • 300 Leser

IAAF-Präsident: Am Lauf-Talent erfreuen

Um Verständnis für Sprint-Superstar Usain Bolt, der seit zwei Jahren nicht mehr an seine phänomenalen Weltrekordzeiten von 2008 und 2009 heranreicht, wirbt Lamine Diack. Der gestern in Daegu für vier Jahre wiedergewählte Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF sagte: 'Usain Bolt hat mir erklärt, dass er nicht glaubt, in dieser Saison seine Weltrekorde weiter
  • 264 Leser

Jonas Kaufmann wird operiert

Startenor Jonas Kaufmann muss sich operieren lassen. 'Tatsache ist, dass ich mich einer Operation unterziehen muss: Ein Knoten im Brustbereich muss entfernt werden', ließ der 42-Jährige am Donnerstag über die Bayerische Staatsoper in München mitteilen. 'Ich möchte niemanden mit dieser Nachricht beunruhigen, nur haben meine Ärzte mir geraten, den Eingriff weiter
  • 307 Leser

Jung und alt - man trinkt zu viel

Suchtexperte kritisiert hohen Alkoholkonsum in Deutschland
Grenzen testen, Langeweile vertreiben - aus vielen Gründen trinken Jugendliche Alkohol. Auch deshalb, weil es ihnen die Erwachsenen vormachen. Alkohol werde zu sehr verharmlost, sagen Experten. Was hilft? weiter
  • 359 Leser

Jörg Schmadtkes Glücksgriffe sind der Erfolgsgarant

Reisen bildet, und das gilt auch im Fußball. Sportdirektor Jörg Schmadtke von Hannover 96 ist viel unterwegs, er beobachtet Spieler und Spiele, von der Junioren-Bundesliga bis nach Belgien. 'Manchmal sind es zwei oder drei Partien am Wochenende', berichtete der 47-Jährige, der bei Spielertransfers zuletzt mehrfach den richtigen Riecher hatte. Die Fachzeitschrift weiter
  • 304 Leser

Keine Lobby für Junge

Italien gibt zu wenig für Bildung aus
Das überschuldete Italien spart vor allem bei Bildung und Forschung. Da die Jugend über keine Lobby verfügt, nimmt die Regierungspolitik auch keine Rücksicht auf ihre Bedürfnisse. Die Folgen sind erschreckend: Inzwischen liegt die Jugendarbeitslosigkeit bei 27,8 Prozent. Schon lange bietet auch ein Universitätsstudium keine Arbeitsplatzgarantie mehr. weiter
  • 311 Leser

Kohl stößt bei Merkel auf wenig Gehör

Bundeskanzlerin lässt sich von der Kritik ihres Vorgängers nicht schrecken
Die Kritik von Alt-Kanzler Kohl an seiner Nachfolgerin ist deutlich. An Angela Merkel prallt sie dennoch ab. Zumindest in ihrer öffentlichen Reaktion. weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Trippelschritte

Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.' Angela Merkel wäre wohl die erste, die diesen Satz von Helmut Schmidt unterschreiben würde. Visionäre Reden sind nicht das Ding der Bundeskanzlerin. So gesehen scheint sie jetzt vor der CDU/CSU-Bundestagsfraktion eine gute Stunde gehabt zu haben, als sie sich bei der Euro-Rettung nicht in Details verlor, sondern weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Dazugelernt

Gerade noch rechtzeitig scheint Bahnchef Rüdiger Grube die Kurve zu kriegen. Denn die nun einkassierte Drohung des Unternehmens, ungeachtet des für Herbst geplanten Volksentscheids mit dem Abriss des Bahnhof-Südflügels vorzeitig Fakten zu schaffen, war eine unnötige Provokation - und eine taktische Dummheit obendrein. Am 27. März hat eine Mehrheit der weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR: Nur auf ersten Blick zu teuer

Vielen Verbrauchern dürften beim Lampenkauf vor dem Regal die Kinnlade herunterfallen. Denn Energiesparlampen kosten bis zu 45 Euro. Da ist die Verlockung groß, doch wieder zu alten Glühbirnen zu greifen, die es immer noch reichlich in den Handelsregalen gibt. Das mag kurzfristig den Geldbeutel schonen, ein lohnendes Geschäft ist es nicht. Denn die weiter
  • 408 Leser

Kommissar kommt auf Krücken

Harald Krassnitzer über den jüngsten 'Tatort'-Dreh und seine Pläne
Der Schauspieler Harald Krassnitzer (50) hat trotz einer Beinverletzung den 'Tatort'-Krimi 'Lohn der Arbeit' mitgemacht, der am Sonntag in der ARD läuft. Also wird ein Kommissar auf Krücken Mörder jagen. weiter
  • 315 Leser

Konstant gutes Klima beim Konsum

. Das Konsumklima in Deutschland ist in der jüngsten Studie Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) leicht gesunken. Etwas mehr private Haushalte als einen Monat zuvor rechneten im August mit einer Schwächephase der Konjunktur und befürchteten deshalb Einkommenseinbußen. Trotzdem sitze bei vielen Verbrauchern das Geld weiterhin locker. Für den September weiter
  • 343 Leser

Kopfschütteln und Staunen

Plötzlich vier Prozent Minus ohne ersichtlichen Grund
Ein überraschender Kurssturz hat gestern die Erholung des deutschen Leitindex (Dax) gestoppt und für Kopfschütteln und Staunen bei Händlern gesorgt. Nachdem er am Morgen noch gestiegen war und seit seinem Tief am Freitag rund 8 Prozent gutgemacht hatte, brach er rund eineinhalb Stunden vor Handelsschluss ohne ersichtlichen Grund ein. 'Die Kapitalmärkte weiter
  • 403 Leser

Krach wegen Kinderlärm

Viele Eltern haben Streit mit empfindlichen Nachbarn
. Lieber leise sein im Hausflur und draußen im Garten bloß nicht zu laut kreischen - viele Bundesbürger geben ihrem Nachwuchs vor dem Spielen solche oder ähnliche Hinweise mit auf den Weg. Und das offenbar aus gutem Grund: Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von 'Baby und Familie' hält jeder fünfte Befragte mit Kindern bis 15 Jahre im Haushalt weiter
  • 369 Leser

LEITARTIKEL · LEICHTATHLETIK-WM: Zu viele Falten

Von morgen an schaut die Sportwelt neun Tage lang nach Daegu, Südkorea. Sofern sie nicht schläft. Wer die Qualifikationswettkämpfe der 13. Leichtathletik-Weltmeisterschaft im deutschen Fernsehen verfolgen will, muss früh aufstehen. Oder darf erst gar nicht ins Bett gehen. Die Medaillen-Entscheidungen werden allerdings gabelfertig zwischen zweitem Frühstück weiter
  • 353 Leser

Leute im Blick vom 26. August

Iris Berben Schauspielerin Iris Berben (61) wäre gerne mal für kurze Zeit ihr eigener Hund. 'Ich möchte zu gerne mal wissen, was er denkt und sieht - wie Paul sein Leben so wahrnimmt', sagte sie der Zeitschrift 'Das Neue' mit Blick auf ihren Jack-Russel-Terrier 'Paul'. Berben verriet auch, warum sie oft eine Sonnenbrille trägt. 'Jemandem in die Augen weiter
  • 330 Leser

Lionel Messi zum besten Fußballer Europas gekürt

Lionel Messi ist Europas Fußballer des Jahres. Der argentinische Nationalspieler vom Champions-League-Sieger FC Barcelona setzte sich bei der erstmals vergebenen Auszeichnung gegen seinen Vereinskollegen Xavi Hernandez und Cristiano Ronaldo von Real Madrid durch. Das ergab die Live-Abstimmung durch 53 europäische Sportjournalisten am gestrigen Donnerstagabend weiter
  • 370 Leser

Magaths Altlasten

Schalke 04 'entrümpelt' den aufgeblähten Kader
Als Trainer Ralf Rangnick sein Traineramt antrat, fand er einen völlig aufgeblähten Kader vor. Felix Magath hatte sich auf dem Transfermarkt ausgetobt. weiter
  • 271 Leser

Maschinenbau wächst stark

Die Auslandsnachfrage nach deutschen Maschinen und Anlagen brummt. Im ersten Halbjahr 2011 exportierte die Schlüsselindustrie Waren im Wert von 68,9 Mrd. EUR, berichtete der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) in Frankfurt. Mit einem Plus von 18,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert bleiben die Maschinen- und Anlagenbauer auf der Spur weiter
  • 427 Leser

Master-Studium Donau

Europäische Akademie (EDA) legt ehrgeiziges Projekt vor
Vor einem Jahr erst neu gegründet, hat die Europäische Donauakademie (EDA) eine umfangreiche Leistungsbilanz vorgelegt. Zum Beispiel soll es ein eigenes internationales Masterstudium zur Donau geben. weiter
  • 329 Leser

Merkel mit ihrem Euro-Kurs unter massivem Druck

Bundeskanzlerin Angela Merkel steht mit ihrer Reform des Euro-Rettungsschirms auch im eigenen Lager unter massivem Druck. Deshalb sagte sie jetzt eine für Anfang September geplante Russlandreise ab. Parallel zur Reise findet am 7. September die Generaldebatte des Bundestages zum Haushalt 2012 statt. Tags darauf wird das Gesetz zur Reform des Euro-Rettungsschirms weiter
  • 314 Leser

Mord nach elf Jahren aufgeklärt

Nach über einem Jahrzehnt wurde der Mörder des elfjährigen Tobias aus Schönbuch gefasst. Tobias war am 30. Oktober 2000 hinter einer Hütte an einem Fischweiher im Schönbuch mit zahlreichen Messerstichen ermordet worden. Ein 47-jähriger Mann aus dem baden-württembergischen Landkreis Esslingen, der am Dienstag festgenommen wurde, gestand die Tat. Bei weiter
  • 338 Leser

Mordfall Tobias aufgeklärt

Nach elf Jahren nahm die Polizei einen 47-jährigen Tatverdächtigen fest
Spektakulärer Ermittlungserfolg: Nach elf Jahren fasste die Polizei den mutmaßlichen Mörder des kleinen Tobias aus Weil im Schönbuch. Der 47-Jährige aus dem Kreis Esslingen zählt sich zur Pädophilen-Szene. weiter
  • 270 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. August

Fortuna meint es sehr gut mit einem Franzosen, der im Abstand von 15 Jahren zweimal den Lotto-Hauptgewinn von drei Millionen Euro eingestrichen hat. Der seit 1976 spielende Doppel-Glückspilz aus der Gegend von Montpellier will anonym bleiben, räumte gegenüber einer Nachrichtenagentur aber immerhin ein: 'Die Sterne meinen es gut mit mir'. Aktuell will weiter
  • 376 Leser

Nicht nur Europa schafft die Glühbirnen ab

Das Aus für die Glühbirne kam nicht von heute auf morgen. Der Prozess begann vor rund vier Jahren und soll nach Planung der EU 2012 abgeschlossen sein. Anfang 2007 sprachen sich Europas Staats- und Regierungschefs für eine Abschaffung der stromfressenden Glühlampen aus. Zwei Jahre später gab das EU-Parlament grünes Licht. Verbraucher dürfen ihre vorhandenen weiter
  • 473 Leser

NOTIZEN vom 26. August

Grubenunglück in China Die Rettung der 26 in einer überfluteten Mine eingeschlossenen chinesischen Bergleute kann nach Angaben der Rettungsmannschaften von gestern noch Tage dauern. Die Hilfskräfte versuchen derzeit die Kumpel zu orten, die seit Dienstag nach einem Wassereinbruch in einem illegal betriebenen Kohlebergwerk in der Provinz Heilongjiang weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN vom 26. August

Kulturpreis für 'Kluftinger' Das Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr wird für seine 'Kluftinger'-Krimis mit dem Kulturpreis Bayern 2011 ausgezeichnet. 'Die Kluftinger-Romane erreichten eine Gesamtauflage von 2,5 Millionen und sind aus den deutschen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken', hieß es in der Begründung. Der Kulturpreis Bayern wird weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 26. August

Studium in Landarztpraxis Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery will durch eine veränderte Studienregelung den Mangel an Landärzten bekämpfen. 'Wir wollen möglichst viele Studenten für einige Wochen zur Ausbildung in eine Landarztpraxis oder in ein ländliches Krankenhaus schicken', sagte Montgomery der 'Rheinischen Post'. Die Erfahrung zeige, wer im weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 26. August

Ausschluss von WM 2015 Fußball: Nordkoreas Frauen dürfen wegen fünf Dopingfällen nicht an der WM 2015 in Kanada teilnehmen. Das teilte der Weltverband Fifa in Zürich mit. Die Spielerinnen waren diesen Sommer während der WM in Deutschland positiv auf verbotene Substanzen getestet worden und erhielten Sperren von mehr als einem Jahr. Der nordkoreanische weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 26. August

Zwei Tote bei Unfall Stuttgart - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 8 bei Stuttgart sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Pkw war gegen ein Uhr kurz vor Degerloch Richtung München mit einem Transporter zusammengestoßen. Das Auto fing sofort Feuer. Der Fahrer eines Tanklasters konnte noch rechtzeitig bremsen, nicht weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 26. August

Reisezentren bleiben Die Bahn will trotz des geplanten Stellenabbaus kein Reisezentrum schließen. 'Wir haben derzeit 400 Standorte, und es bleiben 400', sagte Konzernchef Rüdiger Grube der 'Süddeutschen Zeitung'. Der Service werde dort sogar besser werden. 'Dafür stehe ich persönlich gerade.' Der Konzern hatte angekündigt, bis 2016 rund 700 der 2350 weiter
  • 439 Leser

Oder aber über . . .

Volkslied der Woche (50): 'Heut kommt der Hans zu mir, freut sich die Lies'
Die Lies freut sich auf den Hans - die Frage ist nur: Kommt er über Oberammergau oder aber über Unterammergau? Ein Kanon als Volkslied der Woche. weiter
  • 362 Leser

Operation Modellhut

Die Modeschöpferin Coco Chanel soll laut einer neuen Biografie Nazi-Spionin gewesen sein
Der US-Autor Hal Vaughan hat mit einer Biografie der Modemacherin Coco Chanel für Wirbel gesorgt. Ob zurecht, darüber lässt sich streiten. weiter
  • 421 Leser

PROGRAMM vom 26. August

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Bochum - Greuther Fürth, Duisburg - Dresden, Ingolstadt - Rostock. - Samstag, 13: Aachen - Düsseldorf, Karlsruher SC - FSV Frankfurt. - Sonntag, 13.30: Eintr. Frankfurt - Paderborn, 1860 München - Union Berlin, Braunschweig - St. Pauli. - Montag, 20.15: Aue - Cottbus. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Saarbrücken - weiter
  • 265 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 632 876,40 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 903 524,10 Euro Gewinnkl. 3 37 646,80 Euro Gewinnkl. 4 2650,20 Euro Gewinnkl. 5 170,30 Euro Gewinnkl. 6 40,30 Euro Gewinnkl. 7 26,80 Euro Gewinnkl. 8 9,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 674 172,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 692 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart (1:1) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - VfL Wolfsburg (3:2) 1899 Hoffenheim - Werder Bremen(1:0) Hamburger SV - 1. FC Köln(0:0) 1. FC Nürnberg - FC Augsburg (3:1) 1. FC Kaiserslautern - FC Bayern München(2:1) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund (1:4) Sonntag, 15.30 Uhr Hannover weiter
  • 281 Leser

Russland setzt 'Sojus'-Starts aus

Versorgungsraumschiff abgestürzt - Experten sollen Ursache klären
. Nach dem Absturz eines Versorgungsraumschiffs hat Russland den Einsatz der international wichtigen 'Sojus'-Trägerrakete vorerst gestoppt. Eine Expertenkommission soll die Unfallursache klären, teilte die russische Raumfahrtagentur Roskosmos nach Angaben der Agentur Interfax mit. Bis dahin würden die auch von den USA und der EU genutzten Raketen erst weiter
  • 283 Leser

Schalke wie im Rausch

6:1 gegen Helsinki - Dank Huntelaar in der Europa League
Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat sich dank eines 6:1-Erfolges über Helsinki doch noch für die Europa League qualifiziert. Huntelaar erzielte vier Tore. weiter
  • 294 Leser

Schauspiel Köln wieder Theater des Jahres

Das Schauspiel Köln ist zum zweiten Mal in Folge 'Theater des Jahres'. Unter der Intendanz von Karin Beier räumte die Bühne bei der Kritikerumfrage der Zeitschrift 'Theater heute' außerdem in drei weiteren Kategorien ab: Lina Beckmann wurde für ihre Arbeit in Köln zur besten Schauspielerin gekürt. Beste Inszenierung des Jahres ist Beiers dreiteiliger weiter
  • 315 Leser

Schwerverletzter Soldat in Ulmer Klinik

Bundeswehr geht von einem Schießunfall aus
Ein Bundeswehrsoldat, der am Dienstagabend in Afghanistan durch einen Schuss schwer verletzt worden ist, liegt im Bundeswehrkrankenhaus Ulm. weiter
  • 321 Leser

Singen macht stark

Nach den Volksliedern die Kinderlieder - Auftakt des Benefizprojekts im Oktober
Kinder singen für Kinder: Carus-Verlag und SWR 2 setzen im Oktober ihr Benefizprojekt fort, auf die Volkslieder folgen Kinderlieder. Nicht nur renommierte Konzertsänger sind dabei, auch Kinderchöre. weiter
  • 377 Leser

SPD mahnt Hausaufgaben der ENBW an

Finanzminister Nils Schmid (SPD) hält nichts von einer Kapitalspritze für die ENBW. Der Konzern brauche zuerst ein Konzept für die Energiewende. weiter
  • 326 Leser

STICHWORT · LIBYEN: Gaddafis Goldreserven

An Geld zumindest dürfte es dem libyschen Diktator Muammar al-Gaddafi und seinem Clan nicht mangeln. Der 69-Jährige verfügt nach Angaben seines früheren Zentralbankchefs über Goldreserven in Milliardenhöhe und könnte diese einsetzen , um Chaos zu säen. Das sagte Farhat Bengdara in einem Interview mit der Mailänder Zeitung 'Corriere della Sera'. Aus weiter
  • 368 Leser

Städtische Mobilität

'Smart auf zwei Rädern' bei Messe Eurobike
Bei der weltgrößten Fahrrad-Fachmesse 'Eurobike' in Friedrichshafen tritt mit Daimler-Tochter Smart einer der großen Autohersteller als Aussteller auf. Smart-Chefin Annette Winkler stellte gestern in der Vor-Präsentation der Rad-Neuheiten das von Smart mit dem Berliner Elektroradspezialisten Grace entwickelte E-Bike erstmals vor. Für Rennrad-Fan Annette weiter
  • 478 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. August

JUGEND OHNE JOB Mehr als 20 Prozent aller jungen Leute in der Europäischen Union haben keine Arbeit. Unsere Korrespondenten beschreiben die gefährliche Misere und ihre Folgen. weiter
  • 292 Leser

Triumphzug der Rebellenspitze

Weiter Kämpfe in Tripolis und anderen Teilen Libyens
In einem Triumphzug ist gestern die Hälfte der Minister des libyschen Übergangsrates in den Westen der Hauptstadt Tripolis eingefahren. Augenzeugen zufolge jubelten viele Einwohner den politischen Führern des Aufstandes zu. In der Nähe der von Rebellen gestürmten Residenz von Muammar al-Gaddafi wurde derweil weiter heftig gekämpft. Unklar blieb, ob weiter
  • 311 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Skispringen, Sommer Grand Prix in Hakuba/Japan, 7. Einzelspringen ab 11.00 Uhr Fußball, Europa League, Auslosung in Monaco, Gruppenphase ab 12.45 Uhr Handball, Saisoneröffnungsspiel HSV Hamburg - AG Kopenhagen ab 19.15 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1, Training GP Preis von Belgien in Spa ab 10/14 Uhr Basketball, Testspiel in München Deutschland weiter
  • 349 Leser

Unmut über Westerwelle

FDP-Politiker nennen Außenminister rechthaberisch
Außenminister Guido Westerwelle (FDP) sorgt mit seinem Libyen-Kurs für Unmut in der Partei. Der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum warf Westerwelle vor, mit seiner Sturheit der FDP zu schaden. 'Der ständige Verweis auf die von Deutschland unterstützten Sanktionen, die angeblich das Regime erschüttert haben, ist rechthaberisch', sagte Baum . Die weiter
  • 273 Leser

Verlorene Generation

In Großbritannien herrscht Hoffnungslosigkeit
Für Premierminister David Cameron war es 'pure Kriminalität'. Doch viele Briten halten es nicht für einen Zufall, dass die schweren Krawalle der jüngsten Zeit zumeist in den Londoner Stadtteilen tobten, die besonders stark von Jugendarbeitslosigkeit und Verwahrlosung betroffen sind. Die Welle der Gewalt brach genau zu dem Zeitpunkt los, als die Jugendarbeitslosigkeit weiter
  • 271 Leser

Volksentscheid rückt näher

S-21-Votum am 27. November - Bahn will Südflügel-Abriss aufschieben
Der Volksentscheid über Stuttgart 21 soll nun am 27. November stattfinden. Die Bahn bietet an, bis dahin auf den Abriss des Südflügels zu verzichten. weiter
  • 307 Leser

Vorschläge für einen besseren Naturschutz

Die grün-rote Landesregierung möchte die Naturschutzstrategie grundlegend überarbeiten und sammelt Vorschläge von zuständigen Verbänden. Bis Ende September sollten sie Mängel der früheren schwarz-gelben Regierung benennen, teilte Agrarminister Alexander Bonde (Grüne) diese Woche in Stuttgart mit. In der Vergangenheit sei insbesondere kritisiert worden, weiter
  • 300 Leser

Wer zahlt was beim Papstbesuch?

Die katholische Kirche investiert in den Besuch Papst Benedikts XVI. vom 22. bis 25. September 25 bis 30 Millionen Euro. Das Geld kommt im Wesentlichen von den drei gastgebenden Bistümern: Berlin (erwartete Kosten: 3,5 Millionen Euro), Erfurt und Freiburg (jeweils etwa elf Millionen). Die Kirche trägt lediglich die Kosten, die in direktem Zusammenhang weiter
  • 297 Leser

Wohin der Kaiser zu Fuß ging . . .

Eine gewöhnliche Stadtführung reißt keinen Touristen mehr vom Hocker. Originalität ist gefragt. Wie bei der 'Tour de Toilette' in Berlin. weiter
  • 340 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

West-LB-Gewinn sinkt Die Kosten für ihre Zerschlagung verhageln der West LB die Bilanz. Im ersten Halbjahr musste die Düsseldorfer Landesbank für den Radikalumbau Aufwendungen von 158 Mio. EUR verkraften. Abschreibungen auf Griechenland-Anleihen der Immobilientochter Westimmo belasteten den Gewinn mit 29 Mio. EUR. Dadurch sank das Konzernergebnis im weiter
  • 516 Leser

Zur Person vom 26. August

Reinhold Gall, 1956 geboren in Sülzbach (Kreis Heilbronn), verheiratet, zwei Söhne, hat als Fernmeldehandwerker, Ausbilder und Personalrat gearbeitet. In der SPD ist Gall seit 1975, im Landtag ist er seit 2001 vertreten. Er war kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, wurde 2004 Vorsitzender des Innenausschusses und 2006 Parlamentarischer Geschäftsführer weiter
  • 305 Leser

Leserbeiträge (1)