Artikel-Übersicht vom Montag, 26. September 2011

anzeigen

Regional (81)

Arbeitsamt: Fusion mit Ulm vom Tisch

Geschäftsstellen bleiben
Es hatte Pläne gegeben, dass die Arbeitsämter in Aalen und Ulm zusammengelegt werden sollen. Diese Pläne sind vom Tisch. In der Region Ostwürttemberg bleibt es damit beim bisherigen Zuschnitt der Arbeitsverwaltung. weiter
  • 462 Leser

Ostälbler pilgern zur Papstmesse

Pfarrer Andreas Ehrlich hat mit einer Gruppe von Katholiken die Messe mit Benedikt XVI. in Freiburg erlebt
Ein beeindruckender Gottesdienst als geistliches Gemeinschaftserlebnis und gleichzeitig eine Pilgertour. So sehen die Eucharistiefeier mit Papst Benedikt in Freiburg am Sonntagmorgen wohl viele der rund 100 000 Gläubigen. Unter ihnen waren auch viele Christen aus dem Ostalbkreis. Eine Gruppe von Katholiken um den Abtsgmünder Pfarrer Andreas Ehrlich weiter

„Leider keine Lieder für Kids“

Für mich am eindrücklichsten war in der Predigt die Stelle, als Papst Benedikt davon gesprochen hat, dass man nicht nur reden solle, sondern auch handeln. Leider hat es aber für die Kinder keine Lieder gegeben. Wenigstens extra begrüßen hätte er sie können, zumal so viele Kinder und Jugendliche bei der Messe dabei waren. Ebenso hätte die Organisation weiter
  • 394 Leser

„So ganz meine Richtung“

Die Rede des Papstes am Freitag im Bundestag hat meinen Ansichten völlig entsprochen. Das war so ganz meine Richtung. Vor allem die Erneuerung der Kirche, die funktioniert nicht über den Dialog. Dieser Prozess lässt sich, meiner Ansicht nach nur über ein Umdenken der Menschen und über die Glaubensvermittlung geschehen. Zudem bin ich sehr für die Traditionen. weiter
  • 391 Leser

„Total bewegend“

Diese vielen Menschen, die alle denselben Glauben haben, das war für mich total bewegend. Auch der Gottesdienst mit dem Papst war wieder ein überwältigendes Erlebnis, obwohl ich den Heiligen Vater auch schon in Rom erlebt habe. Allerdings hat er heute auf mich einen gebrechlicheren Eindruck gemacht als damals im Jahr 2008. Hans Kruger, Pommertsweiler weiter
  • 487 Leser

Bloß kein Senioren-Handy

MCO bei Paul Hartmann
30 Jahre älter werden binnen drei Minuten – was wie eine Szene aus einem Science-Fiction-Film klingt, wurde beim Marketing-Club Ostwürttemberg (MCO) Wirklichkeit. Zumindest für kurze Zeit. Der Verein hatte zum Forum „Demographischer Wandel – Chancen für das Marketing“ in die Räume der Heidenheimer Paul Hartmann AG geladen. Referent weiter
  • 5
  • 718 Leser

Die Erkenntnis spielt mit

Ellwanger Orgelakademie wendet sich besonders auch an nebenamtlich tätige Kirchenmusiker
Jedes Wochenende sind die Organisten gefragt. Mit ihrem musikalischen Können bereichern sie die Gottesdienste, begleiten die Gemeinde bei den Liedern, sorgen für eine festliche Stimmung. In der Ellwanger Orgelakademie, die momentan stattfindet, können sich nebst Studenten und Konzertorganisten besonders auch haupt- und nebenamtlich tätige Kirchenmusiker weiter
  • 340 Leser

Ein himmlisches Klangereignis

Junge Musiker sorgen für einen bravourösen Abschluss der Sommerkonzerte in der Abteikirche Neresheim
Auf Einladung von Abt Norbert Stoffels spielten sich das Barockensemble „ l´Ornamento“ und der Organist Sebastian Küchler-Blessing beim vierten und letzten Konzert dieses Jahres mit einer herausragenden Leistung in die Herzen des Publikums. weiter

Evino – Café- Bar-Lounge

In der Alten Post, am Bahnhof in Aalen, gibt es eine neue Chill-Out Zone. Im neuen Café „Evino“ dreht sich auf rund 250 Quadratmetern alles um den Genuss. Täglich gibt es von 7 bis 11 Uhr Frühstück und von 12 bis 16 Uhr Mittagstisch. Pasta, ofenfrische Bruschetta und Pizza. Ab 19 Uhr soll dann im Café stilvolle Lounge-Atmosphäre die Gäste verzaubern. weiter

Infoabend zum Hospiz-Seminar

Aalen. Der Ökumenische Hospizdienst Aalen organisiert ein Seminar „Sterben, Tod, Trauer“ und wendet sich an Menschen, die sich für dieses Thema interessieren, die den Wunsch haben, mehr über die Hospizarbeit zu erfahren und die als ehrenamtliche Mitarbeiter Schwerkranke und Sterbende begleiten möchten. Mehr über den Ablauf und den Umfang weiter
  • 386 Leser
AUS DEN PARLAMENTEN

Klaus Maier (SPD)

Autobahnmaut Der SPD-Abgeordnete Klaus Maier hat sich gegen eine Autobahnmaut für Omnibusse ausgesprochen. Verkehrsminister Hermann (Grüne) und rot-grüne Landesregierungen anderer Bundesländer wollen dies im Bundesrat fordern. Maier äußerte sich zufrieden, dass die SPD-Landtagsfraktion beschlossen habe, dieses Vorhaben abzulehnen. Die grün-rote Regierungskoalition weiter
  • 144 Leser

Lesung mit Dirceu Braz im Samocca

Der König der Bachtrompete Dirceu Braz war wieder einmal zu Gast in Aalen. Doch bei seinem Besuch im Café Samocca sollte nicht sein musikalisches Können im Mittelpunkt stehen, sondern die neu publizierte Literatur des Brasilianers. Die Zuhörer kamen aber nur sehr spärlich. Dirceu Braz las aus seinen Werken: „Der Regenbogen des Daseins“, weiter

Mächtiges Dahinströmen

Ellwanger Orgelakademie: Eröffnungskonzert mit dem Orgelvirtuosen Prof. Jacques van Oortmerssen
Es ist dem Kantor der Ellwanger St.Vitus-Basilika, Thomas Petersen, hoch anzurechnen, dass er als Dozenten für die diesjährige Orgelakademie und als Solisten zum einleitenden Konzert den namhaften Orgelvirtuosen Prof. Jacques van Oortmerssen gewinnen konnte. weiter
  • 371 Leser

Neue Projekte für GAt

Ebnater Spezialist für Gießereianlagen auf Messe GIFA efolgreich
Die internationale Fachmesse für die Gießereibranche „GIFA“ in Düsseldorf war für das Aalener Unternehmen GAt ein voller Erfolg. Die beiden Geschäftsführer Axel Hofmann und Ralf Oltersdorf berichten von zahlreichen neuen Projekten – und: „Aus einigen wurden bereits konkrete Aufträge.“ weiter
  • 587 Leser

Polizeibericht

Dieseldieben auf der SpurBopfingen. Die Polizei hat drei verdächtige Dieseldiebe ermittelt und mehrere hundert Liter Diesel sichergestellt. Am Sonntag war der Bopfinger Feuerwehr ein in einem Wohngebiet parkendes Auto gemeldet worden, aus dem Kraftstoff auf die Straße tropfte. Tatsächlich waren in dem Kombi und in einem in der Nähe geparkten Van mehrere weiter
  • 436 Leser

Leuchtend blau

Neues Programm der VHS Ostalb erscheint im neuen Design
Zum ersten Mal präsentiert sich das neue Herbstprogramm der VHS Ostalb in leuchtendem Blau und mit zweifarbigem Innenteil. Silvia Freitag, neue Leiterin der VHS Ostalb, möchte neue Akzente setzen, indem sie unter anderem die Angebote für Kinder und Jugendliche weiter ausbaut. Zum Beispiel beim Sprachunterricht. Auch bei EDV- und Gesundheitskursen herrscht weiter
  • 404 Leser

500 Euro für die Schule in Waldhausen

Anlässlich der Einschulungsfeier der Grundschule Waldhausen übergaben die beiden Vorsitzenden des HGV Waldhausens, Franz Saur und Ingrid Huhnke, an Schulleiter Georg Brandl in der vollbesetzten Gemeindehalle einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro. Das Geld soll die Grundschule zur Anschaffung neuer Sportgeräte verwenden. Der Betrag entsprang der „Hasenaktion weiter
  • 288 Leser
ZUR PERSON

Hermann Hirschbolz

Neresheim. Das Kollegium der Härtsfeldschule konnte Hermann Hirschbolz zum 40-jährigen Dienstjubiläum gratulieren. Nach dem Studium der Fächer Biologie und Chemie und dem Dienst an Schulen im Remstal kam er 1982 an die Härtsfeldschule. Als Klassenlehrer an der Hauptschule begleitete er zahlreiche Schülergenerationen. Dem Technikunterricht galt seine weiter
  • 192 Leser

Kurz und bündig

Infoabend früher und an anderer Stelle Der Betreuungsverein Aalen lädt zusammen mit der Kolpingsfamilie Neresheim am heutigen Dienstag, 27. September, zu einem Informationsabend über die Patientenverfügung ein. Die Veranstaltung beginnt bereits um 19.30 Uhr und findet im katholischen Gemeindezentrum in Neresheim statt. weiter
  • 4047 Leser

Peitschenknall und Böllerkrach

Oktoberfest des Kösinger Schützenvereins „Hubertus“ erneut Anziehungspunkt für Besucher aus Nah und Fern
Über das vergangene Wochenende fand das traditionelle Oktoberfest des Kösinger Schützenvereins „Hubertus“ 1959 im örtlichen Sportheim und Schützenhaus statt. Seit mehr als 25 Jahren ist das Fest ein großer Anziehungspunkt für Gäste und Schützen gleichermaßen, denn zum festen Programm gehören auch seit zwölf Jahren das Böllerschießen und weiter
  • 5
  • 442 Leser

Straßenausbau und Spielplatz

Westhausen. Am Mittwoch, 28. September, tagt der Gemeinderat Westhausen um 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen der Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße Lippach-Berg, der Neubau eines Kinderspielplatzes im Baugebiet „Rinnenberg“ und der erste Nachtragshaushalt 2011. weiter
  • 6060 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Hund getötet Es war eine alltägliche Situation, die sich am Forellenbach an der Pulvermühle, nahe des Niederhauses, im Gemeindegebiet Hürnheim abspielte. Es begegneten sich zwei Hundehalter mit insgesamt fünf Tieren. Die Hunde stürmten aufeinander zu, meist lässt sich dabei nicht gleich feststellen, ob in guter oder böser Absicht. Ein Hundehalter fühlt weiter
  • 261 Leser

Chorgesang trifft Tanzmusik

Riffinger Herbst bringt Schlagerparty und eine Kooperation zwischen Sängerkranz und Grundschule
Zum Riffinger Herbst hatte der Sängerkranz Unterriffingen am Wochenende in die Steigfeldhalle gebeten. Fetziger Chorgesang und Tanzmusik sorgten am Samstagabend für ausgelassene Stimmung und ein volles Haus. Am Sonntag stand, nach Frühschoppen und Mittagstisch, der Nachmittag ganz im Zeichen des musikalischen Nachwuchses. Dabei besiegelte der Sängerkranz weiter
ZUR PERSON

Ingeborg Huber

Bopfingen. Bei einer Gesamtlehrerkonferenz überreichte Realschulrektor Stefan Vollmer an Ingeborg Huber die Dankesurkunde des Landes für ihre während 40-jährige Dienstzeit. Ingeborg Huber wurde 1951 in Aalen geboren, wo sie 1975 das Abitur machte. Es folgte ein Studium an der PH Ludwigsburg in den Fächern Mathematik und Chemie. Im April 1975 begann weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Festliche Gemeinderatssitzung Im Rahmen einer festlichen Gemeinderatssitzung wird am Donnerstag, 29. September, um 19 Uhr in der Römerhalle in Riesbürg-Utzmemmingen Bürgermeister Günther Neumeister verabschiedet. Gleichzeitig wird sein Nachfolger Willibald Freihart in sein neues Amt eingesetzt.Sterben, wo andere Urlaub machen… Der Münchner Kabarettist weiter
  • 248 Leser

Zum 90. Geburtstag wieder topmodern

Katholische Kirchengemeinde St. Maria in Kirchheim feiert den Abschluss der Umbauarbeiten am Kindergarten
Im 90. Jahr seines Bestehens präsentiert sich der katholische Kindergarten St. Maria in Kirchheim nach umfangreichen Renovierungsarbeiten nun wieder topmodern. Am Sonntag feierte der Kindergarten mit vielen Gästen ein großes Einweihungsfest. weiter
  • 229 Leser

Spenden für Bopfinger Kindergärten und Projekt „Startklar“

Im Rahmen der Eröffnung der sanierten Breitwangbahn verkündete Peter Altrichter (links), der Vorsitzende des MSC Ipf Bopfingen, finanzielle Unterstützung durch den Verein: Der Architekt der neuen Strecke, Eberhard Tilke (Mitte), überreichte stellvertretend einen Scheck über 3000 Euro an Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler (rechts). Das Geld ist weiter

Bitte mehr davon!

„Ellwanger Schlosslights“ begeistern das Publikum
Eine gelungene Premiere haben die ersten „Ellwanger Schlosslights“ am Sonntagabend im Schafstall auf dem Schloss gefeiert. Die Rindelbacher Chorwerkstatt und das Ellwangen Jazz Orchestra gaben ein eindrucksvolles Doppelkonzert. weiter
  • 421 Leser

Fruchtsäule vor dem Hohenberger Altar

Wenn die ersten Blätter von den Bäumen fallen und die Sonnenblumen noch in voller Blüte stehen, feiern die Christen das Erntedankfest. In der heutigen Zeit wird der jahreszeitliche Wechsel in der Natur, der Zusammenhang von Säen und Ernten, von Pflegen und Gedeihenlassen, kaum wahrgenommen. Sämtliche Feldfrüchte, alles Obst und Gemüse ist zu jeder Zeit weiter
  • 116 Leser

Kurz und bündig

Buchtipps für Kinder Morgen, Mittwoch, 28. September, stellen die Stadtbibliothek und die Buchhandlung Rathgeb empfehlenswerte Bilderbücher für Kinder vor. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Rathgeb.Gemeinderat Rainau tagt Der Gemeinderat Rainau trifft sich am kommenden Donnerstag, 29. September,18.30 Uhr, im Rathaus Schwabsberg. weiter
  • 109 Leser

Marktplatz im Fokus

Ellwangen. Morgen,Mittwoch, 29. September, bittet die Ellwanger Stadtverwaltung um 19 Uhr zu einem Bürgerinformationsabend ins Foyer des Peutinger-Gymnasiums. Hier sollen die Pläne zur Marktplatzumgestaltung vorgestellt und mit den Bürgern diskutiert werden. weiter
  • 4682 Leser

Matthias Weber übernimmt den Vorsitz

Mitgliederversammlung: Freundes- und Förderkreis der St. Anna-Virngrund-Klinik unter neuer Leitung
Bei der letzten Mitgliederversammlung des „Freundes- und Förderkreis der St. Anna-Virngrund-Klinik“ standen Neuwahlen auf der Agenda. Bernhard Volz, seit 1999 erster Vorsitzender, trat aus Altersgründen nicht mehr an. Ihm folgt jetzt Matthias Weber. weiter
  • 390 Leser

Polizeibericht

Steinwerfer auf der B290Rainau. Auf der Bundesstraße 290, auf Höhe des Bucher Stausees, wurde am späten Sonntagabend, gegen 23.45 Uhr, ein Auto gezielt mit einem Stein beworfen; die Heckscheibe wurde dabei zertrümmert. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro. Der Stein fiel ins Fahrzeuginnere, richtete dort zum Glück keinen weiteren Schaden weiter
  • 218 Leser

Vitusheim feiert 25. Jubiläum

In Verbindung mit dem Erntedankfest hat die Jagstzeller Kirchengemeinde das 25. Jubiläum ihres Vitusheims gefeiert. Rechtzeitig zu diesem Jubiläum konnten auch die umfangreichen Renovierungsarbeiten in dem Gebäude abgeschlossen werden.Nach dem Einbau einer modernen Zentralheizung im vergangenen Jahr wurden von Mitgliedern des Kirchengemeinderats und weiter
  • 131 Leser

Der Spieler will wieder stolz sein

Kostenträger geben grünes Licht – Diakonie in Aalen bietet ambulante Therapie für pathologische Glücksspieler
Am Ende gewinnt nur einer – der Automat. Auf der Ostalb sind rund 1300 Menschen zwischen 16 und 60 Jahren spielsüchtig. Glücksspielsucht ist eine Krankheit, aber nicht ausweglos. Darauf will die Diakonie am Donnerstag in Aalen aufmerksam machen. weiter
  • 877 Leser

Ortsteile sollen gestärkt werden

Aalen. Die Ortschaftsräte sollen in Aalen mehr Zuständigkeiten und ein eigenes Budget bekommen. Das hat Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) im Ortschaftsrat Unterkochen angekündigt. OB Martin Gerlach sei dieses Thema sehr wichtig, daher werde er Mitte 2012 auf die Ortschaften zugehen. Fehrenbacher nannte erste Details der geplanten Reform. weiter
  • 432 Leser

Die Redaktion empfiehlt

OJrtschaftsrat WasseralfingenJetzt gilt es, die Stadtverwaltung muss in den Ortschaften ihren Sparhaushalt verteidigen. Gestern Abend in Unterkochen, heute Abend in Wasseralfingen. Wir berichten über diese Tour de Ländle von OB und Amtsleitern online und in der Zeitung. weiter
  • 3098 Leser
GUTEN MORGEN

Pat und Patachon

Überraschung in Russland. Ab 2012 wird Wladimir Putin wieder Präsident und Dmitri Medwedew wird Ministerpräsident. Vier Jahre lang war es andersherum, weil Putin nicht mehr als Präsident nach acht Jahren im Amt antreten durfte. Ein lustiges Spielchen in bester Sowjettradition. Ein potemkischer Regierungswechsel, der gar keiner ist. Schöne Sache.Das weiter
  • 5
  • 546 Leser

Steffen Stegmeier – Naturgenießer

„Mein Lieblingsplatz sind die Weiherwiesen wenn es Herbst ist. In der Morgen- und Abenddämmerung herrscht dort immer Bodennebel“, sagt Steffen Stegmeier. „Durch die Nebelfelder zu gehen, strahlt eine unglaubliche Ruhe aus. Früher bin ich gerne mit dem Fotoapparat losgezogen – aber alleine schon eine Viertelstunde auf einer Bank weiter
  • 150 Leser

Horst Wormser – ein Tausendsassa

Als siebenjähriger Bub kam Horst Wormser von Stuttgart-Feuerbach nach Essingen. „Ich fühle mich als Essinger“, sagt der 75-Jährige mit den vielseitigen Interessen. „Wer sich in Vereinen engagiert, wird ganz schnell aufgenommen und nimmt am Gemeindeleben teil“, ist er überzeugt.Er selbst ist mannigfaltig aktiv und mit Herzblut weiter
  • 178 Leser

Kirchengemeinde trinkt Kaffee aus fairem Handel

Seit über 15 Jahren wird im evangelischen Gemeindehaus Essingen Kaffee ausgeschenkt. Dieser kommt über den „Eine-Welt-Verkauf“ der Kirchengemeinde aus Anbaugebieten und Kooperationen, in denen Erzeuger gerecht bezahlt werden. Nun gibt es eine Plakette hierfür. weiter
  • 4
  • 271 Leser

32 Unternehmen nutzen IHK-Bildungszentrum zur Ausbildung ihrer Berufseinsteiger

Komplett ausgebucht ist das Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen. Zum Ausbildungsstart am 1. September 2011 kooperieren 32 Unternehmen mit dem Bildungszentrum. Diese lassen in Aalen 92 Jugendliche von den Meistern der IHK im gewerblich-technischen Bereich überbetrieblich ausbilden. Ausgebildet wird im Metallbereich in den Berufen Industrie- weiter
  • 206 Leser

Aufschwung nicht angekommen

Finanzlage: Im Gemeinderat Hüttlingen spürt man nichts vom Wirtschaftsboom
„Mit einem blauen Auge davon gekommen“, umschreibt Bürgermeister Günter Ensle die Jahresrechnung 2010. Die Krise wirke sich deutlich aus, dem sei eine sehr sparsame Haushaltsführung entgegen gesetzt worden, ergänzte er. „Man kann mit dem abgelaufenen Haushaltsjahr zufrieden sein“, meinte auch Kämmerer Anton Abele. weiter
  • 222 Leser

Aussegnungshalle wird saniert

Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung am Montagabend, die Aussegnungshalle auf dem städtischen Friedhof zu sanieren – ein Thema, das schon seit einigen Jahren dringend aktuell ist und von vielen Bürgern als Schandfleck bezeichnet wurde. Das Architekturbüro ACT in Ellwangen hatte das Gesamtkonzept sowie die Entwurfs- und Ausführungsplanungen weiter
  • 247 Leser

Italienische Gastschüler zu Besuch im Landratsamt Ostalbkreis

Eine 17-köpfige Schülergruppe aus Ravenna hat Ulrich Maier vom Geschäftsbereich Schulen und Bildung begrüßt. Die Gäste sind bis Samstag zu Gast in der Kaufmännischen Schule Aalen. Die Schüler werden von ihren Lehrerinnen Mirella Pizzolini und Christina Morigi begleitet. Vor Ort werden sie von Hartmut Schlipf, Leiter der Kaufmännischen Schule Aalen, weiter
  • 135 Leser

Kurz und bündig

Ausflug nach Ulm mit der BahnDer SPD-Ortsverein Oberkochen lädt alle Interessierten am kommenden Samstag, 1. Oktober, zu einem Tagesausflug nach Ulm ein. Dort erwartet die Teilnehmer eine Führung durch Altstadt, Fischer- und Gerberviertel und ein Empfang bei Oberbürgermeister Ivo Gönner (SPD). Anmeldung unter Telefon (07364) 7917 oder 6277. weiter
  • 3343 Leser

Mittagessen an Oberkochener Schulen

Jetzt können auch Schüler der Tiersteinschule zu Mittag essen und werden dabei über die gesamte Mittagspause bis zum Nachmittagsunterricht oder zur ebenfalls ehrenamtlich organisierten Hausaufgabenhilfe betreut. „Der weiße Fleck ist gefüllt, Mittagessen wird nun an allen Schulen angeboten“, freute sich Bürgermeister Peter Traub. So trafen weiter
  • 200 Leser

Vollsperrung der Sulzdorfer Straße

Hüttlingen. Wegen Straßenbaumaßnahmen ist die Sulzdorfer Straße (K 3236) im Bereich Einmündung Abts–gmünder Straße (B 19) bis 25. November für den Straßenverkehr voll gesperrt. Umleitung von Hüttlingen über die B 19, nach Abtsgmünd, die L 1075, NeulerBronnen, die L 1075 und Neuler. weiter
  • 6980 Leser

Zusammenarbeit beim Wasser

Abtsgmünd. Der Abtsgmünder Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, für die geplante interkommunale Abwasserentsorgung gemeinsam mit der Gemeinde Adelmannsfelden ein Wasserrechtsgesuch einzureichen. Bereits vor der Sommerpause hatte der Gemeinderat der interkommunalen Abwasserentsorgung zugestimmt.„In der Zwischenzeit haben die weiter
  • 219 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen.Erich und Anna Gluba, Schlesische Str. 29, zur Eisernen Hochzeit und Gerhard Fischer, Schwalbenstr. 13, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd.Helene Bäuerle, Kirchstr. 1, zum 91. Geburtstag.Ellwangen. Franziska Kemnitz, Bahnhofstr. 8, zum 82. und Helga Weiß, Königsberger Str. 9b, zum 70. Geburtstag.Ellwangen-Eigenzell. Josef Fuchs, Hornbergstr. 58, zum weiter
  • 194 Leser

„Mehr als streichen und tapezieren“

Vom 26. September bis 14. Oktober zieren die Werke einiger Auszubildender die IKK classic
Von Beschichtungstechniken und der Denkmalpflege, über Effektlackierungen bis hin zur Reparaturlackierung: auf Maler und Lackierer warten täglich vielseitige Herausforderungen. Was „Rund um Farbe und Lack“ alles möglich ist, wird derzeit in der IKK ausgestellt. weiter
  • 363 Leser

Kurz und bündig

Überkonfessionelles FrauenfrühstückDas Team von „Noomi“ lädt am Dienstag, 27. September, von 9 bis 11 Uhr zum Frauenfrühstück in das evangelische Gemeindehaus in Unterrombach, Fuchsweg 24, ein. Das Thema heißt: „Nur keinen Konflikt vermeiden – denn seine Lösung fördert die Persönlichkeitsentwicklung“.Städtewettbewerb „Organspende“Das weiter
  • 258 Leser

Kurz und bündig

Gewinner des BildhauersymposiumsVernissage zur Eröffnung ist am Dienstag, 27. September, um 19 Uhr. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 23. Oktober, samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 1900 Leser

Linke: Demo nach Volksentscheid

Aalen. Die Linke kritisiert Äußerungen des Grünen-Kreisvorsitzenden Berthold Weiß, der bei der S-21-Demo am Mittwoch erklärt hatte, man müsse das Ergebnis des Volksentscheides akzeptieren. „Für den Kreisverband Ostalb der Linken ist diese Äußerung von Berthold Weiß, der vor der Wahl vehement gegen Stuttgart 21 eingetreten ist, unverständlich“, weiter
  • 4
  • 390 Leser

Spende an die katholische Sozialstation

Die katholische Pflegestiftung der Stadt Aalen übergab einen 5700 Euro-Scheck an die katholische Sozialstation. Die Spende wird an drei Institutionen verteilt: an die Demenzgruppe „Dornröschen“, an „Geschenkte Zeit“ für Schwersterkrankte und „Geschenkte Zeit“ für Familien in Not. Die Mitglieder des ehrenamtlichen weiter
  • 146 Leser

Kanzler Rist managt Eule

Aalener Innovationszentrum bekommt Interimsgeschäftsführer
Das Innovationszentrum an der Aalener Hochschule soll den Absolventen beim Sprung in die Selbstständigkeit helfen. Das Stuttgarter Architekturbüro Scholl hat den Planungswettbewerb gewonnen, zum Interimsmanager ist Kanzler Johann Rist berufen worden, der Auftrag für die Parkhauserweiterung ist vergeben. weiter
  • 424 Leser

Das Magische Dreieck er-fahren

Aktivtag für Radfahrer und Wanderer durch malerische Landschaften im Virngrund und in Franken
Auf dem Fahrrad oder auf Schusters Rappen lässt sich das „Magische Dreieck“ am Montag, 3. Oktober, noch besser als sonst erkunden. Wer am „Tag der Deutschen Einheit“ das Dreieck Ellwangen, Dinkelsbühl, Crailsheim ganz oder in Teilen zurücklegt, kann nämlich auf Bustransport, Radservice und allerlei Unterhaltung und Bewirtung weiter
  • 972 Leser

Service am Aktionstag:

Servicestellen mit Bewirtung (besetzt von 9 bis 18 Uhr): Ellwangen, Marktplatz, Ellenberg, VfB-Vereinsheim; Wört, Betriebshof Launer-Reisen, Dinkelsbühl, Schranne-Parkplatz, Wüstenau, Schlossberghütte, Crailsheim, Volksfestplatz (bei Fahrrad-Grund), Jagstzell, Schützenhaus.Wenn Sie eine Panne mit dem Fahrrad haben, gibt es Radservicestellen in Ellwangen, weiter
  • 351 Leser

„Die Armut ist erschreckend“

Die Abtsgmünder Kolpingsfamilie besucht ihre Hilfsprojekte in Peru, die sie seit 30 Jahren unterstützen
Am 13. August machte sich eine 21-köpfige Reisegruppe der Abtsgmünder Kolpingsfamilie auf den Weg in das Andenland Peru. Die dreiwöchige Reise führte die 21 Teilnehmer entlang des Wüstengürtels zu vielen bedeutenden Kulturschätzen. Ganz oben auf dem Reiseprogramm stand ein Besuch der verschiedenen Hilfsprojekte, die von der Abtsgmünder Kolpingsfamilie weiter
AUS DER REGION
BundmetalldiebeCrailsheim. Im Zeitraum der letzten vier bis sechs Wochen wurden an der Eisenbahnstrecke zwischen Crailsheim und Schwäbisch Hall - Hessental eine größere Menge Kupferkabel abgetrennt und entwendet. In diesem Zusammenhang bittet die Bundespolizei um Mitteilung an das Bundespolizeirevier Heilbronn unter Tel.: 07131 - 888 2600 oder an die weiter
  • 692 Leser

Kampf um Waiblinger Straße

Der Ortschaftsrat Fachsenfeld billigt trotz Ärger die Finanzplanung und kämpft für die Ortsdurchfahrt Waiblingen
Bis auf Kleinigkeiten ist Fachsenfeld bei den Investitionen für 2012 sowie in der mittelfristigen Finanzplanung so gut wie nicht im Haushalt der Stadt Aalen vertreten. Das ärgert den gesamten Ortschaftsrat gewaltig, der vor allem um die Ortsdurchfahrt von Waiblingen, „einer Lebensader“ des viertgrößten Aalener Stadtbezirkes, kämpfen wird. weiter

Erste Gäste aus Mount Ayliff

Drei Südafrikanerinnen sorgen in Aalen für eine Belebung der Partnerschaft mit der Kirchengemeinde St. Maria
17 Jahre schon pflegt die katholische Kirchengemeinde Sankt Maria eine Gemeindepartnerschaft zur Gemeinde Christ the King, Mount Ayliff, Südafrika. Erstmals macht sich jetzt eine Delegation aus dem Südosten Afrikas auf den Weg nach Aalen: Es sind drei Frauen mit hoher sozialer Kompetenz, die sich vom 29. September bis zum 25. Oktober mit Aalenern über weiter
  • 5
  • 606 Leser

Unfälle in Aalen, Ellwangen und Stödtlen

Unfallübersicht: Wildunfall, Bus prallt gegen Auto, Fahrspurwechsel
Pkw contra Omnibus in Ellwangen: Auf rund 3500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen kurz vor 7 Uhr entstand. Der Lenker eines Pkw Audi und ein Linienbus streiften sich auf der Kreisstraße 3217 zwischen Beersbach und Pfahlheim. Beide Fahrzeugführer gaben an, möglichst weit rechts gefahren weiter
  • 850 Leser

Ellwanger Jahrgang 1931 feiert gemeinsam

Am Samstag feierte der Ellwanger Jahrgang 1931 mit Angehörigen sein 80er Fest. Zahlreiche Jubilare waren von auswärts angereist. Am Vormittag traf man sich zur Totenehrung auf dem Friedhof St. Wolfgang. Anschließend war Treffpunkt und Mittagessen in der Kanne. Am Nachmittag versammelten sich alle zum Fototermin vor der Marienkirche und begaben sich weiter
  • 502 Leser

Einweihungsfeier

Freitag, 30. Septemberab 17.30 Uhr Begrüßung: Bürgermeister Dr. Gunter BühlerAnsprache:Architekten Uli LandwehrGrußwort:Regierungsvizepräsident Dr. Christian SchneiderGrußwort:Landrat Klaus PavelSegnung:Pfarrer Waldemar Wrobel und Pfarrer Michael Rauab 18.30 UhrBesichtigung mit anschließendem Umtrunkab 20 UhrBürgerempfangMusikalische Umrahmung durch weiter
  • 125 Leser
Als Petro Pawlidis sein erstes Fitnessstudio in Aalen eröffnete, gab es bundesweit gerade mal 162 Bodybuilding-Studios. Eine Einrichtung als Fitness-Studio mit extra Gruppenaktivitäten und Saunabereich gab es bis dahin, in dieser Form, noch nicht.Seine erste Anlage umfasste genau 192 Quadratmeter. Nach sieben Jahren baute Petro dieses Studio am gleichen weiter

Einweihungsfeier

Freitag, 30. Septemberab 17.30 UhrBegrüßung: Bürgermeister Dr. Gunter BühlerAnsprache:Architekten Uli LandwehrGrußwort:Regierungsvizepräsident Dr. Christian SchneiderGrußwort:Landrat Klaus PavelSegnung:Pfarrer Waldemar Wrobel und Pfarrer Michael Rauab 18.30 UhrBesichtigung mit anschließendem Umtrunkab 20 UhrBürgerempfangMusikalische Umrahmung durch weiter
  • 116 Leser
Eines der finanziell ehrgeizigsten Projekte in der jüngeren Bopfinger Geschichte ist der Bau eines modernen Verwaltungszentrums. Rund 6,3 Millionen Euro kostet das Vorhaben, die Stadt muss davon allerdings nur etwa 2,8 Millionen Euro tragen. Das historische alte Rathaus, die alte Schule und das Amtshaus sind inzwischen komplett saniert und bezogen. weiter
  • 127 Leser
Polizeibericht Schwäbisch Hall

Bundespolizei bittet um Hilfe

Buntmetalldiebstahl an der Eisenbahnstrecke

Im Zeitraum der letzten vier bis sechs Wochen wurden an der Eisenbahnstrecke zwischen Crailsheim und Schwäbisch Hall - Hessental eine größere Menge Kupferkabel abgetrennt und entwendet.

In diesem Zusammenhang bittet die Bundespolizei um Mitteilung an das Bundespolizeirevier Heilbronn unter Tel. (07131)   888 2600 oder an die

weiter
  • 718 Leser
Gartengestaltung folgt Modetrends. Ein Material ist aber immer gefragt: Naturstein. Die Steine sind langlebig, Patina ist erwünscht. Sandsteinplatten in warmem Gelb- oder Rotton eignen sich besonders gut für Trittsteinwege auf Rasenflächen oder im mediterranen Kräutergarten. Als Pflasterbelag, für Palisaden und Stufen ist Granit zurzeit besonders beliebt. weiter
  • 105 Leser

Namen und Nachrichten

Wolfgang Helmle erhält „Energy Award 2011“Ellwangen. Die Zeitschrift Joule des Deutschen Landwirtschaftsverlags und die Internationale Energiefachmesse RENEXPO haben zum dritten Mal den „Energy Award“ verliehen. Unter den sechs Preisträgern, die für besondere Verdienste im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz weiter
  • 660 Leser
Mit seiner drehbaren Brennkammer betont ein innovativer Kaminofen die kommunikativen Seiten des Elementes Feuer. Dank neuartiger Technik kann der Rauchabgang dennoch nach hinten erfolgen, da Unter- und Oberteil fixiert sind. Auf Wunsch lässt sich der Ofen zusätzlich mit einem Wärmespeicher ausstatten. (Werkfoto: Skantherm) weiter
  • 1565 Leser
Eines der finanziell ehrgeizigsten Projekte in der jüngeren Bopfinger Geschichte ist der Bau eines modernen Verwaltungszentrums. Rund 6,3 Millionen Euro kostet das Vorhaben, die Stadt muss davon allerdings nur etwa 2,8 Millionen Euro tragen. Das historische alte Rathaus, die alte Schule und das Amtshaus sind inzwischen komplett saniert und bezogen. weiter

Einweihungsfeier

Freitag, 30. Septemberab 17.30 UhrBegrüßung:Bürgermeister Dr. Gunter BühlerAnsprache:Architekten Uli LandwehrGrußwort:Regierungsvizepräsident Dr. Christian SchneiderGrußwort:Landrat Klaus PavelSegnung:Pfarrer Waldemar Wrobel und Pfarrer Michael Rauab 18.30 UhrBesichtigung mit anschließendem Umtrunkab 20 UhrBürgerempfangMusikalische Umrahmung durch Musikschule weiter
  • 119 Leser

Drei Unfälle: Steinwurf gegen Auto, aus Kreisverkehr geschleudert

Aus Ellwangen und Rainau meldet die Polizei drei Vorfälle vom Sonntag
Steinwurf gegen Auto bei Rainau: Auf der Bundesstraße 290, auf Höhe des Bucher Stausees wurde einem Pkw am Sonntag gegen 23.45 Uhr die Heckscheibe mit einem Stein eingeworfen. Am Pkw entstand dadurch Sachschaden von etwa 400 Euro. Der Stein fiel ins Fahrzeuginnere, richtete jedoch dort keinen weiteren Schaden, insbesondere keinen Personenschaden weiter
  • 1102 Leser

1200 Liter Diesel geklaut

Unbekannter klaut Kraftstoff aus zwei Lastwagen in Bopfingen

Aus mindestens zwei Lastwagen wurden etwa 870 Liter Diesel abgezapft und gestohlen. Die Lkw standen im Gewerbegebiet entlang der B 29, Richtung Nördlingen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 16 Uhr und Sonntag, 19.45 Uhr. Ob noch weitere Lkw vom Diebstahl betroffen sind muss bei den jeweiligen Firmen noch ermittelt werden.

weiter
  • 4222 Leser

Ein niederländischer Meisterspieler

Orgelkonzert mit Prof. Jacques van Oortmerssen in Ellwangen

Es ist dem Kantor der Ellwanger St.Vitus-Basilika, Thomas Petersen hoch anzurechnen, dass er als Dozenten für die diesjährige Orgelakademie und Solisten zum einleitenden Konzert am verg. Sonntag den namhaften Orgelvirtuosen Prof. Jacques van Oortmerssen gewinnen konnte. Als Interpret und Pädagoge genießt Prof. Oortmerssen einen

weiter
  • 498 Leser

Stadtoval als Industriemuseum?

Geschichtsverein Aalen fordert ein umfassendes Museumskonzept und eine öffentlich geführte Diskussion darüber
Der Geschichtsverein Aalen klinkt sich in die seit Monaten kontrovers geführte Diskussion über die Aalener Museenlandschaft ein. Er fordert ein langfristiges und schlüssiges Museumskonzept. Der Vorsitzende Konrad Theiss hat mit dem Vorstand ein mehrseitiges Plädoyer mit Forderungen und Anregungen verabschiedet und der Stadtverwaltung überreicht. weiter

Noch 80 Plätze nötig

Aalener Gemeinderat billigt Kinderbetreuungsplan 2011 bis 2021
Viel Lob für den Kinderbetreuungsplan 2011 hat es im Aalener Gemeinderat gegeben. Bis 2013 will die Stadt noch 80 Plätze für Kinder unter drei Jahren schaffen. Momentan beträgt die Betreuungsquote in dieser Altersklasse 25 Prozent. Eine Fleißarbeit habe das Sozialamt vorgelegt, lobte CDU-Stadtrat Günter Höschle. weiter
  • 5
  • 490 Leser

Sommer in der Stadt

Die Geburt der Gitarre Am Donnerstag, 29. September, 19.30 Uhr, können Besucher im Palais Adelmann die „Geburt der Gitarre“ erleben“. Es gastiert Professor Thorsten Bleich. Der Musiker präsentiert Musik aus vier Jahrhunderten auf Gitarre und Laute und zeigt damit die Entwicklung der Gitarrenmusik von ihren frühesten Anfängen auf. Zur weiter
  • 288 Leser

Regionalsport (21)

So spielten sie

TSV Essingen: Eisenmann (46. Schneider) – Müller (65. Ebert), Maier, Stöppler (65. Christlieb), Weller (65.), Civelek (65. Petridis), Akin (65. Chalkidis), N. Brenner (Schmid), Hammerl, Bechthold (65. Haskovic), Colletti (65. Almeida Knüttgen)FC Heidenheim: Baum – Feistle, Wittek (58. Auppele), Schittenhelm, Essig (65. Ludwig), Frommer (72. weiter
  • 226 Leser

Fußballprofi werden – aber wie?

Hochkarätig besetztes Diskussionsforum am Donnerstag, 29. September im Schwäpo-Gutenberg-Kasino
Mit zehn Deutschen Meisterschaften bei den A-Junioren und sechs B-Junioren-Titeln ist der VfB Stuttgart Deutscher Rekordhalter im Juniorenbereich. Frieder Schrof ist seit Jahren der Kopf der Talentschmiede vom Neckar. Am Donnerstag ist er ab 19 Uhr einer der Stargäste bei der Podiumsdiskussion im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen. weiter
  • 339 Leser

Eine Hälfte verspricht Besserung

Fußball: Verbandsligist Essingen verliert Testspiel gegen Drittligist Heidenheim 1:5 – Zweite Halbzeit torlos
Edgar Schmitt, neuer Trainer des Verbandsligisten TSV Essingen, zeigte sich nach dem Testspiel gegen Drittligist FC Heidenheim sehr zufrieden. Trotz 1:5 Toren in Halbzeit eins. Dass zudem Schmitts Gegenüber Frank Schmidt nur eine gute Hälfte seiner Profis gesehen hatte, gibt ein schlüssiges Bild des Spielverlaufs. Denn nach Wiederanpfiff hielt der TSV weiter
  • 1
  • 586 Leser

Derby-Debakel abgewendet

Handball, Landesliga: HSG gegen den TV Brenz nicht in Geberlaune
Einer starken ersten Halbzeit verdankt die HSG einen ungefährdeten 32:28 (19:8)-Heimsieg gegen den TV Brenz. Die HSG Oberkochen/Köngisbronn dominierte über weite Strecken das vor 550 Zuschauern ausgetragene Derby und feierte am Ende eine erfolgreiche Saisonpremiere vor heimischer Kulisse. weiter
  • 253 Leser

Niederlage vom Auftakt wettgemacht

Handball, A-Jugend männlich
Die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat sich für die Auftaktniederlage rehabilitiert und einen der Favoriten der Württemberg-Oberliga, den HV Rot-Weiß Laupheim, in der Karl-Weiland-Halle mit 30:29 besiegt. weiter
  • 214 Leser

Sieg mit bitterem Beigeschmack

Handball, Bezirksliga
Mit 34:21 (21:10) schickte die TG Hofen den TSV Heiningen 3 nach Hause. Einziger Wehrmutstropfen ist dabei die schwere Verletzung von TG-Keeper Hendrik Zimare. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Zu viele einfache Fehler im Angriff

Handball, A-Jugend weiblich
Im ersten Heimspiel der Württembergliga, waren die A-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen gegen einen der Topfavoriten der Liga, die SG Böhmenkirch/Treffelhausen, chancenlos und unterlagen mit 20:35 recht deutlich. weiter
  • 181 Leser

Alles wollte gelingen

Handball, Bezirksklasse: HG demontiert Hüttlingen im Derby
Mit einer sehr überzeugenden Leistung haben die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen das Lokalderby gegen den TSV Hüttlingen dominiert und die Gäste beim 34:22 (16:8)-Sieg mehr als deutlich in die Schranken gewiesen. weiter
  • 186 Leser

Zwei Titel bei Hitzeschlacht

Leichtathletik, Golfparklauf
Bestzeiten gab es nicht beim Golfparklauf im badischen St. Leon-Rot. Dafür aber gleich zwei Baden-Württembergische Vizemeistertitel für die Senioren der DJK Ellwangen-SG Virngrund. weiter
  • 5
  • 207 Leser

Seit langem Niederlage in Ebersbach

Ringen, Jugendbezirksliga: KG Fachsenfeld unterliegt 24:40
Die Jugendringer der KG Fachsenfeld/Dewangen haben 24:40 beim SV Ebersbach verloren. Deren neue Mittelachse brachte der KG die Niederlage bei. Es war der erwartet schwere Auswärtskampf bei der KG Ebersbach/Faurndau, den die KG Jugendringer am zweiten Kampftag der Jugendbezirksliga bestreiten mussten. Nach mehreren Jahren musste man dieses Mal eine Niederlage weiter
  • 213 Leser

Dritte Niederlage in Folge

Ringen, Oberliga: AC Röhlingen verliert zuhause gegen SG Weilimdorf mit 18:19
Nach den Niederlagen der beiden vergangenen Oberliga-Kampftagen sollte nun endlich wieder ein Sieg für Röhlingen her. Gegen Liganeuling SG Weilimdorf hatte sich der AC zuhause einiges ausgerechnet. Umso bitterer war die knappe 18:19-Niederlage. weiter
  • 154 Leser

KG erkämpft sich die Tabellenführung

Ringen, Oberliga: 21:16-Sieg gegen Mitfavorit Baienfurt
Mit einem überraschend klaren 21:16-Sieg hat die KG Fachsenfeld/Dewangen beim Mitfavoriten KG Baienfurt/Ravensburg die Spitzenposition in der Ringer-Oberliga übernommen. Das Team des Trainergespanns Antonio Iannaccone und Cezlav Kovalik ist nun die einzige Riege ohne Punktverlust. weiter
  • 217 Leser

Überregional (84)

'Ein fantastisches Resultat'

Interview mit Sebastian Vettel, dem nur noch ein Punkt zum WM-Titel fehlt
Sebastian Vettel steht ganz dicht vor dem Ziel. Nach dem Sieg in Singapur fehlt ihm nur noch ein einziger Punkt zum zweiten Formel-1-Titel. Bis auf Jenson Button sind alle WM-Rivalen geschlagen. weiter
  • 371 Leser

'Ketchup-Mord' kommt vor Gericht

Killer fingiert für Auftraggeberin Bluttat und teilt sich Geld mit vermeintlichem Opfer
Kurioser 'Ketchup-Mord' in Brasilien: Im Juni hatte eine Frau bei der Polizei im Ort Pindobaçu Anzeige gegen einen Mann wegen Diebstahls von tausend Real (400 Euro) erstattet. Als der Mann ermittelt war, stellte sich heraus, dass er von der Frau angeheuert worden war, um deren Rivalin zu töten. Der Killer, der das Opfer kannte, vereinbarte mit ihm einen weiter
  • 340 Leser

2. BUNDESLIGA

Greuther Fürth-1860 München2:0 (1:0) Tore: 1:0 Nöthe (27.), 2:0 Nehrig (54.). - Rote Karte: Bülow (M./13.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 14 200 (ausverkauft). Bochum - Duisburg 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Dabrowski (17.), 1:1 Bajic (53.), 2:1 Ginczek (89.). - Z.: 13 227. Rostock - Karlsruher SC 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Schied (25.), 1:1 Lavric (77.). - Zuschauer: weiter
  • 296 Leser

3. LIGA

Offenbach - VfR Aalen2:1 (1:1) Tore: 1:0 Husterer (19.), 1:1 Leandro (40.), 2:1 Vogler (84.). - Wulnikowski (O./76.) hält Foulelfmeter von Haller. - Zuschauer: 6226. Chemnitz - VfB Stuttgart II 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Wilke (14.), 1:1 Hemlein (15.). - Zuschauer: 5131. Unterhaching - Osnabrück 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Stegmayer (33.), 1:1 Tauer (76.). - Zuschauer: weiter
  • 299 Leser

Absage an Reformen

Papst bemängelt Weltlichkeit der Kirche - Kritische Laien enttäuscht
Der Papst hat sich zum Ende seines Deutschlandbesuches gegen eine Modernisierung der katholischen Kirche gewandt. Er kritisierte 'laue Christen'. weiter
  • 324 Leser

Athen verkauft Staatsgebäude

Das hoch verschuldete Griechenland versucht, seine finanziellen Nöte mit dem Verkauf von staatseigenen Gebäuden zu lindern. Für fast drei Dutzend Immobilien sucht der Staat jetzt Käufer. Darunter sind das Hochhaus des griechischen Außenministeriums und weitere vier Gebäude des Außenministeriums im Zentrum der griechischen Hauptstadt. Wie viel Geld der weiter
  • 422 Leser

Auf Gegnersuche

Bayern München ist in der Liga gerade eine Klasse für sich
Mühelos hat sich der FC Bayern München in der Bundesliga des Verfolgers Bayer Leverkusen entledigt. National kann dem deutschen Rekordmeister momentan keiner das Wasser reichen, nun wartet Manchester. weiter
  • 337 Leser

Badetag für Hunde

Werbeaktion zum Saisonende in Korb
Tierisches Vergnügen in Korb: Zum Ende der Freibad-Saison durften Hunde endlich auch mal ins Becken - zusammen mit Frauchen und Herrchen. weiter
  • 372 Leser

Balingen startet viel besser als Göppingen

Europapokalsieger mit vierter Niederlage
Die Balinger stehen mit ausgeglichenem Konto im Mittelfeld der Handball-Bundesliga, die Göppinger nach der vierten Niederlage in fünf Spielen hinten. weiter
  • 278 Leser

Banken lehnen Ausweitung ab

Der Weltbanken-Verband IIF lehnt eine Ausweitung der privaten Beteiligung am Rettungspaket für Griechenland ab. Es sei nicht angebracht, die Vereinbarung wieder aufzuschnüren, sagte IIF-Präsident und Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann gestern in Washington. Wichtiger sei, sich auf eine fristgemäße und klare Umsetzung des Paketes zu konzentrieren. Die weiter
  • 433 Leser

Bauer sucht Land

Der Hof der Kuhns muss für die ICE-Trasse Ulm-Wendlingen weichen - wohin, weiß niemand
Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis Christine und Rainer Kuhn ihren Hof bei Wendlingen verlassen müssen. Er ist der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm im Weg - die Geschichte eines Heimatverlusts. weiter
  • 422 Leser

Breno in U-Haft

Bayern-Star unter dringendem Tatverdacht
Erst der Rücktritt von Schalke-Trainer Ralf Rangnick wegen Erschöpfung, jetzt Untersuchungshaft für Bayern-Profi Breno. Das Thema Druck und Stressbewältigung beherrscht die Schlagzeilen in der Liga. weiter
  • 348 Leser

BUNDESLIGA

1. FC Köln - Hoffenheim 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Jajalo (20.), 2:0 Podolski (64.). - Zuschauer: 45 500. Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Compper, Braafheid - Rudy, Kaiser (68. Musona) - Mlapa (55. Obasi), Firmino (76. Schipplock), Babel - Sigurdsson. Bremen - Hertha BSC 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Ramos (3.), 1:1, 2:1 Pizarro (23., 90.+3). - Gelb-Rot: Lell (H./57.), weiter
  • 358 Leser

CHRISTINE LAGARDE: Kompetent und elegant

Ihr Englisch ist perfekt und akzentfrei, ihr Charme in jeder Beziehung französisch. Ihre Gesichtszüge sind sympathisch und ein Lächeln hat sie trotz des Ernstes der Lage immer auf den Lippen. Bei ihrem ersten Auftritt bei einer Jahresversammlung des Internationalen Währungsfonds (IWF) darf sich die neue Chefin der ungeteilten Aufmerksamkeit der Finanzminister weiter
  • 522 Leser

Daimler lehnt feste Quote ab

Vorstandsvorsitzender Dieter Zetsche setzt eigenes Ziel
Daimler-Chef Dieter Zetsche hält frühere Pläne von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU), 40 Prozent der Führungspositionen mit Frauen zu besetzen, als 'schlicht nicht realisierbar'. Er strebe mit Daimler für das Jahr 2020 einen Anteil weiblicher Führungskräfte von 20 Prozent an. Auch Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) ist gegen weiter
  • 263 Leser

Das letzte 'Olé!'

Katalonien entsagt dem Stierkampf - Auch eine politische Entscheidung
Die Monumental-Arena in Barcelona verabschiedet sich mit ausverkauften Rängen vom Stierkampf. Vom kommenden Jahr sind die Corridas in Katalonien verboten. Das wollen nicht alle wahrhaben. weiter
  • 5
  • 342 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Manchester City FC Everton 2:0, FC Arsenal Bolton 3:0, FC Liverpool Wolverhampton 2:1, Newcastle Blackburn 3:1, West Bromwich FC Fulham 0:0, Wigan Tottenham 1:2, FC Chelsea Swansea City 4:1, Stoke Manchester Utd. 1:1, Queens Park Rangers Aston 1:1. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 6 Spiele/16 Pkt., 2. Manchester City 6/16, weiter
  • 511 Leser

Deutsche Eiskunstläufer zum Auftakt mit Licht und Schatten

Gute Platzierungen für Eistänzer Zhinganshina/Gazsi und Paarläufer Hausch/Wende - Sarah Hecken enttäuscht
Mit den Plätzen zwei und vier zeigten die Eistänzer Nelli Zhiganshina/Alexander Gazsi und die Paarläufer Maylin Hausch/Daniel Wende bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf gute Leistungen. Nicht überzeugen konnte beim Saisonstart Sarah Hecken, die noch auf Rang sechs zurückfiel. Zhiganshina/Gazsi verpassten nur knapp den ersten deutschen Eistanz-Sieg weiter
  • 319 Leser

Dichtung und Thrill

Nominiert für den Buchpreis: Marlene Streeruwitz 'Schmerzmacherin'
Sicherheitsdienste gehören heute zum Alltag. Sie übernehmen immer mehr staatliche Aufgaben und unterlaufen letztlich das Gewaltmonopol des Staats. Im Milieu einer solchen Organisation spielt Marlene Streeruwitz Roman 'Die Schmerzmacherin', der zu den sechs Nominierten für den Deutschen Buchpreis gehört. Der Stoff taugt für einen Thriller, und in der weiter
  • 314 Leser

Eggert gewinnt OB-Wahl in Calw

Der parteilose Diplomverwaltungswirt Ralf Eggert wird Rathauschef der Hesse-Stadt Calw. Eggert, derzeit Bürgermeister von Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall), holte gestern bei der Oberbürgermeisterwahl 57,8 Prozent der Stimmen. Der 41-Jährige soll am 15. November sein Amt antreten. Sein Mitbewerber, Unternehmensberater und Verwaltungswissenschaftler Johann weiter
  • 698 Leser

Fahrräder zu Autos - das geht leider nicht

Rohstoffknappheit in Deutschland: Wiederverwertung ist wichtig, hat aber Grenzen
Werden Rohstoffe für die deutsche Wirtschaft immer knapper und teurer? Nicht unbedingt, meinen Fachleute. Die Lage sei je nach Rohstoff unterschiedlich und hänge auch von neuen Technologien ab. weiter
  • 576 Leser

Fast alles importiert

Deutschland habe im vergangenen Jahr Rohstoffe für insgesamt 138 Mrd. Euro genutzt, berichtete Steinbach. Für 18 Mrd. EUR kamen sie aus dem eigenen Land, zum Beispiel Erden und Kali oder etwas Öl und Gas. Sekundärrohstoffe aus dem Recycling erreichten einen Wert von 10 Mrd. Euro und der Löwenanteil wurde für 110 Mrd. Euro importiert, vor allem Metall- weiter
  • 487 Leser

Favre bremst die Euphorie

Gladbach startet so gut wie seit 24 Jahren nicht mehr
Fünf Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage - es ist der beste Saisonstart von Borussia Mönchengladbach seit 1987/1988, als dieselbe Bilanz zu Buche stand. Nur im Meisterjahr 1976/77 waren die 'Fohlen' besser. In der laufenden Fußball-Bundesligasaison haben sie aus sieben Spielen 16 Zähler gesammelt, in der vergangenen Runde erreichten sie diese weiter
  • 305 Leser

Flugzeugabsturz: 19 Menschen tot

Beim Absturz eines Flugzeugs in Nepal sind alle 19 Menschen an Bord umgekommen. Das Flugzeug prallte nach einem Flug um den Mount Everest bei schlechtem Wetter gegen einen Berg und stürzte nahe der Hauptstadt Kathmandu ab. An Bord waren unter anderem zehn indische Touristen, zwei US-Bürger und ein Japaner. Die Beechcraft von Buddha Air befand sich auf weiter
  • 413 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Großer Preis von Singapur in Singapur (61 Runden à 5,073 km/309,316 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:59:06,757 Std. (Schnitt 155,810 km/h), 2. Button (England) McLaren Mercedes 1,737 Sek. zurück, 3. Webber (Australien) Red Bull 29,279, 4. Alonso (Spanien) Ferrari 55,449, 5. Hamilton (England) McLaren Mercedes 1:07,766 Min., 6. Di Resta (Schottland) weiter
  • 387 Leser

Frau in Mexiko enthauptet

Mord an Journalistin wegen Äußerung im Internet
Nuevo Laredo - In der mexikanischen Grenzstadt Nuevo Laredo ist eine Journalistin wegen eines Beitrags in einem sozialen Netzwerk von Killern eines Drogenkartells geköpft worden. Es war der dritte Mord in Nuevo Laredo wegen eines Internet-Postings. Schon zu Beginn des Monats wurden die Leichen von zwei jungen Männern gefunden. Wie auch bei der Frau weiter
  • 342 Leser

Frommer klopft in Heidenheim an

Dritte Liga: Aalen seit fünf Partien ohne Sieg
Der arbeitslose Stürmer Nico Frommer ist ein Thema beim Fußball-Drittligisten 1. FC Heidenheim. Bremen II-Trainer Thomas Wolter hat Herzprobleme. weiter
  • 394 Leser

Fürth Spitze - Erster Erfolg für Bergmann

Jubel bei der SpVgg Greuther Fürth: Standesgemäß mit einem Heimsieg im Derby gegen 1860 München haben die Franken unter Trainer Mike Büskens ihre Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt. Jubeln durfte im Sonntagsspiel auch Trainer Andreas Bergmann: Nach fünf Pleiten in Folge gewann sein VfL Bochum 2:1 gegen Nachbar MSV Duisburg. Fürth weiter
  • 380 Leser

GEWINNZAHLEN

38. AUSSPIELUNG LOTTO 3 5 6 18 24 42 Zusatzzahl 46 Superzahl 3 TOTO 1 2 0 1 1 1 1 1 0 1 1 1 0 6 AUS 45 9 13 16 17 18 19 Zusatzspiel: 27 SPIEL 77 0 6 7 9 3 9 6 SUPER 6 7 1 2 3 9 3 ohne Gewähr weiter
  • 286 Leser

Großflächiger Schutz

14 Nationalparks gibt es in Deutschland, der Bayerische Wald war 1970 der erste. Sie sind großflächig, damit sie ganze Ökosysteme erfassen und diese sich vom Menschen weitgehend unbeeinflusst entwickeln können. Die grün-rote Landesregierung ist überzeugt, dass von einem Nationalpark positive Impulse für Tourismus, Einzelhandel und Gewerbe im Nordschwarzwald weiter
  • 305 Leser

Größere Finanzfeuerwehr

Zweifel am Rettungsschirm: Unbegrenzte Mittel für Nothilfen im Blick
Der neue Euro-Rettungsschirm EFSF ist noch nicht durch die Parlamente, da regen sich schon Zweifel, ob er groß genug ist. Zwischen USA und Europa werden wirtschaftspolitische Differenzen sichtbar. weiter
  • 436 Leser

HSV streicht Huub Stevens von Trainer-Liste

Huub Stevens, bislang beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV Favorit für die Nachfolge des entlassenen Trainers Michael Oenning, ist gestern offenbar von der Wunschliste gestrichen worden. Dort steht jetzt wohl Marco van Basten an erster Stelle. Der HSV habe dem einstigen Favoriten Stevens laut Informationen der Bild-Zeitung eine Absage erteilt, weil weiter
  • 366 Leser

Jeder fünfte Freiwillige geht

Dienst in der Bundeswehr für viele nicht von Dauer
Seit dem Start des freiwilligen Wehrdienstes im Juli haben mehr als 20 Prozent der Neulinge die Bundeswehr schon wieder verlassen. Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, beendeten 780 der 3459 Freiwilligen ihren Dienst vorzeitig, das sind 22,5 Prozent. Neben privaten Gründen seien andere Jobangebote sowie andere Vorstellungen vom Dienst in der weiter
  • 249 Leser

Kein Bock auf Gebühren

Zahlen Sie Rundfunkgebühren? Ja, leider. Das hatte der designierte MDR-Intendant der GEZ geantwortet. Dafür steht er jetzt in der Kritik. weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Geplatzte Hoffnung

Richtungweisende, ja epochale politische Ereignisse passieren oft ganz beiläufig. Dass das russische Herrschaftstandem die Sitzplätze wechselt, ist eigentlich nur eine Formsache. Denn auch nachdem Putin aus Verfassungszwängen 2008 den Präsidentensessel an Medwedew abgegeben hatte, war immer klar: Das letzte Wort in Russland hat weiter Putin. Jetzt aber weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENKRISE: Warten auf Antworten

Ob die Jahrestagung der Weltbank geholfen hat, die Nervosität und die Unsicherheit an den Finanzmärkten einzudämmen, wird sich zeigen. Zweifel sind angebracht - trotz der Beschwörungen durch Finanzminister Schäuble und Bundesbank-Präsident Weidmann. Gefragt ist jetzt konkretes, zielgerichtetes und einvernehmliches Handeln. Die Europäer müssen die Beschlüsse weiter
  • 333 Leser

Lehrer fordern Entlastung

Pädagogen an Grundschulen werden nach Ansicht des Lehrerverbands VBE bei der Kooperation ihrer Schulen mit Kindergärten ausgenutzt. Seit Jahren leisteten die Lehrkräfte diese zeitintensive Zusammenarbeit zum Nulltarif, monierte der Verband Bildung und Erziehung in Stuttgart. Der Zeitausgleich für diese wichtige Aufgabe sei gestrichen worden, um den weiter
  • 310 Leser

Leidenschaft, aber auch Last

Firma der besonderen Art: Sascha Melnjak kaufte den Zirkus Charles Knie
Sascha Meljnak ist kein Zirkuskind und trotzdem brennt die Leidenschaft in ihm. Der Stuttgarter Kaufmann hat 2006 den Zirkus Charles Knie gekauft und ihn auf wirtschaftlich solide Beine gestellt. weiter
  • 504 Leser

LEITARTIKEL · PAPSTBESUCH: Verpasste Chance

Was bleibt? Vier Tage lang hat Papst Benedikt XVI. seine deutsche Heimat besucht. Es waren Tage der Begegnung mit Vertretern der Politik und anderer Glaubensgemeinschaften, der Gottesdienste, des Jubels - und der Enttäuschung. Ein Brückenschlag zur Mehrheit der Katholiken in Deutschland ist dem Kirchenoberhaupt nicht gelungen. Im Gegenteil: Die Rezepte, weiter
  • 269 Leser

Leute im Blick vom 26. September

Prinz William Der britische Prinz William hat in einem ungewöhnlich persönlichen Interview seine Bewunderung für seine Großmutter, Königin Queen Elizabeth II., ausgedrückt und seine enge Beziehung zu ihr beschrieben. 'Sie ist unglaublich', sagte der 29-Jährige in einem Gespräch mit dem Autor Robert Hardman für eine neue Biografie über die britische weiter
  • 354 Leser

LOTTERIE vom 26. September

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 712 700; je 100 000 Euro auf 0 618 512, 0 748 354, 0 963 220, 1 071 329, 1 521 592, 2 053 042, 2 206 643, 2 414 363; je 50 000 Euro auf 0 089 027, 0 094 215, 0 484 896, 0 527 498, 0 904 160, 1 754 367, 1 788 433, 1 976 962; je 25 000 Euro auf 0 060 913, 0 063 350, 0 347 959, 0 539 639, weiter
  • 347 Leser

Lotus weiter mit Renault-Motoren

Das Team Lotus wird in der Formel 1 bis Ende 2013 weiter mit Motoren von Renault und Getrieben von Red Bull fahren und zudem im kommenden Jahr erstmals das Energierückgewinnungssystem Kers von den 'Bullen' erhalten. Red Bull und Renault hatten zuletzt bereits eine weitreichende technische Zusammenarbeit über die Motorenentwicklung hinaus beschlossen, weiter
  • 392 Leser

Makau mit Marathon-Weltrekord

Kenianer entthront Haile Gebrselassie in Berlin, Kiplagat siegt bei Frauen, Mikitenko Zweite
Wieder ein Marathon-Weltrekord in Berlin: Patrick Makau siegte gestern in 2:03:38 Stunden. Bei den Frauen war Florence Kiplagat in 2:19:44 Stunden die Schnellste. Haile Gebrselassie musste aufgeben. weiter
  • 330 Leser

Mayer feiert ersten ATP-Titel

Deutsche Nummer eins gewinnt Tennis-Turnier in Bukarest
Tennisprofi Florian Mayer hat seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour gefeiert. Beim Sandplatz-Turnier in Bukarest setzte sich der 27-Jährige aus Bayreuth mit 6:3, 6:1 gegen den Spanier Pablo Andujar durch und brach zehn Jahre nach seinem Profidebüt den Bann. Die deutsche Nummer eins benötigte in seinem 293. Spiel auf der Tour 71 Minuten, um Vorjahresfinalist weiter
  • 286 Leser

Mehr Beteiligung der Banken an Eurorettung?

An den bisherigen Euro-Rettungsplänen sind offenbar grundlegende Änderungen geplant. Sobald der Bericht der Troika aus Europäischer Zentralbank, Internationalem Währungsfonds (IWF) und EU-Kommission vorliege, werde entschieden, ob sich die Banken doch stärker an der Griechenland-Rettung beteiligen müssen, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble weiter
  • 329 Leser

Menschenrechtler skeptisch

Bundeskanzlerin Angela Merkel bezeichnete die absehbare Wahl Putins zum nächsten Präsidenten Russlands als 'nationale russische Angelegenheit'. 'Die Zusammenarbeit wird mit jedem russischen Präsidenten gut sein, denn Deutschland und Russland verbindet eine strategische Partnerschaft', betonte sie. Menschenrechtler warnen hingegen vor einer Rückkehr weiter
  • 319 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. September

Eine Wildschweinjagd hat in Niederrieden im Unterallgäu zumindest für die Jäger im Wohnzimmer geendet: Zwei Frischlinge waren vor ihnen in ein Wohngebiet geflüchtet. Dort fanden die rund 45 Kilo schweren Tiere eine offene Terrassentür und retteten sich ins Wohnzimmer. Die Bewohner brachten sich durch eine Nebentüre in Sicherheit. Von dort konnten die weiter
  • 342 Leser

Neuer Vertrag, alter Präsident

Die Zukunft des Deutschen Handball-Bundes (DHB) steht auf festen Beinen. Mit der Unterzeichnung des Grundlagenvertrages zwischen dem DHB und der Handball-Bundesliga (HBL) sowie der Wiederwahl des Präsidenten Ulrich Strombach wurden auf dem 30. Bundestag des Verbandes in Wiesbaden entscheidende Akzente gesetzt. Vor allem die Unterzeichnung des neuen weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Wiesn gut besucht Das 178. Oktoberfest hat bis gestern rund 3,5 Millionen Gäste aus aller Welt nach München gelockt. Damit kamen in der ersten Halbzeit ähnlich viele Besucher zum größten Volksfest der Welt wie im Vorjahreszeitraum, sagte Festleiterin Gabriele Weishäupl gestern. Zur Wiesn-Halbzeit wurden 3,4 Millionen Maß Bier getrunken, mit 58 Ochsen weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Marode Zeppelintribüne Einer der zentralen Nazi-Hinterlassenschaften in Nürnberg, der Zeppelintribüne, droht laut der städtischen Kulturreferentin Julia Lehner ohne Millioneninvestitionen der Verfall. Die Fassaden des Monumentalbaus seien am Bröckeln, die Innenräume der wuchtigen Tribüne schon seit Jahren für Besuchergruppen gesperrt. Ohne eine baldige weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Wahlrecht für Frauen Der saudische König Abdullah hat den Frauen in dem streng islamischen Land gestern das Wahlrecht versprochen. Frauen hätten in der Geschichte des Islam eine wichtige Rolle gespielt, erklärte der Monarch in einer Ansprache vor dem Parlament. Die einzigen Wahlen, bei denen saudische Bürger wählen können, sind allerdings die Kommunalwahlen. weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Sieg in China Schwimmen: Rekordweltmeister Thomas Lurz hat den Weltcup-Wettbewerb der Langstrecken-Asse im chinesischen Shantou gewonnen. Nach dem Erfolg auf der vorletzten Station der Weltcup-Serie ist dem 31-jährigen Würzburger sein zweiter Gesamtsieg nach 2009 kaum noch zu nehmen. Andreas Waschburger (Saarbrücken) und Christian Reichert (Wiesbaden) weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Viel los auf dem Wasen Stuttgart - Geschätzt eine Million Besucher waren an den ersten drei Volksfesttagen auf dem Wasen. 'Einen besseren Start kann man sich nicht wünschen', sagte Andreas Kroll von 'In Stuttgart'. Der Cannstatter Volksfestumzug wurde gestern von tausenden Zuschauern am Straßenrand begleitet. Zu einem kleineren Zwischenfall kam es am weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 26. September

Morddrohungen für Sixt Der Autovermieter Sixt ist für ironische Werbung bekannt. Auf wenig Verständnis stieß jedoch das Plakat mit der Aufforderung 'Liebe Griechen, Sixt akzeptiert wieder Drachmen!' beim verschuldeten Euroland. 'Unsere Leute bekamen Morddrohungen - von den allgemeinen Nazi-Vorwürfen ganz zu schweigen', berichtete Sixt-Chef Erich Sixt. weiter
  • 472 Leser

Nur Dortmund im Free-TV

Oktoberfest - und dann auch noch ein Spiel gegen eine englische Mannschaft: Wegen dieser Koinzidenz hat die Münchner Polizei rund um das Champions-League-Spiel des Bayern München gegen Manchester City am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen. Rund 3000 City-Fans werden erwartet. Das Spiel der Bayern ist ebenso wie die Partie weiter
  • 374 Leser

Palästinenser feiern Abbas

Netanjahu fordert Friedensverhandlungen ohne Vorbedingungen
Abbas hat mit dem UN-Antrag für Begeisterung in Palästina gesorgt. Heute will der Sicherheitsrat im Eilverfahren die Beratungen aufnehmen. Doch die gelten ebenso als chancenlos wie die neue Friedensinitiative. weiter
  • 334 Leser

Piszczek sorgt dafür, dass es Klopp gut geht

Nachdem Jürgen Klopp alle alten Weggefährten herzlich gedrückt hatte, beschrieb er seinen Gefühlszustand mit einer Zeile aus einem Mainzer Fastnachts-Schlager. 'Jetzt gehts mir wieder gut - heile, heile Gänsje', sagte der Dortmunder Trainer im Anschluss an das glückliche 2:1 (0:1) des Fußball-Meisters an seiner alten Wirkungsstätte beim FSV Mainz 05. weiter
  • 300 Leser

POLITISCHES BUCH: Einblicke in den Diätendschungel

Beliebt macht sich Hans Herbert von Arnim mit seiner Dauerkritik an der Finanzausstattung von Parteien und Parlamentariern nicht, aber das ficht den Verfassungsrechtler seit Jahren nicht an. 'Ein Professor', sagt der Autor im Vorwort seines neuen Buchs, 'muss in Kauf nehmen, den Mächtigen zu nahe zu treten.' Das Thema 'Politik, Macht und Geld' steht weiter
  • 260 Leser

Protest gegen Nationalpark

Forstunternehmer und Freizeitsportler machen in Bad Wildbad mobil
Nationalpark Nordschwarzwald - was für Tourismusexperten verheißungsvoll klingt, ist für Forstleute und Freizeitsportler eher ein Schreckgespenst. weiter
  • 358 Leser

Putin auf dem Sprung

Regierungschef soll 2012 wieder russischer Präsident werden
Im Wechselspiel an der Macht in Russland gibt es eine zweite Runde: Präsident Medwedew soll im kommenden Jahr voraussichtlich von seinem Vorgänger Putin beerbt und selbst Regierungschef werden. weiter
  • 266 Leser

Rechnung für den Ausstieg?

Die Bahn ist Berichten entgegengetreten, wonach sich der Konzern auch auf einen Ausstieg aus Stuttgart 21 vorbereiten soll. 'Der Vorstand ist unverändert fest entschlossen, Stuttgart 21 zu bauen', sagte ein Bahnsprecher in Berlin. Der Aufsichtsrat habe in seiner jüngsten Sitzung bestätigt, den Vorstand dabei zu unterstützen. Die Bahn reagierte auf einen weiter
  • 311 Leser

REGIONALLIGA

FC Bayern II - Eintr. Frankfurt II 1:2 (0:2) Tore: 0:1 Nazarov (12.), 0:2 Alvarez (27.), 1:2 Usami (83.). - Zuschauer: 450. Großaspach - SC Freiburg II 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Rizzi (16.), 2:0 Mazzola (20./Foulelfmeter), 2:1 S. Brandstetter (35.), 3:1 Mazzola (77./ Foulelfmeter). - Rote Karte: Lorenzoni (F./57./Notbremse) Budak (F./76./Notbremse). - Z.: weiter
  • 309 Leser

Riesen-Blackout lähmt Chile

Rund zehn Millionen Menschen betroffen
Ein gigantischer Stromausfall hat Chiles Hauptstadt Santiago und andere Regionen des Landes für Stunden lahmgelegt. Laut Behörden waren etwa zehn Millionen von insgesamt 17 Millionen Chilenen betroffen. In der Hauptstadt, wo sechs Millionen Menschen leben, legte der Stromausfall unter anderem die U-Bahn, Ampeln und Telefonverbindungen lahm. Flughafen weiter
  • 341 Leser

Rituelles Töten

Wenn sich in einer Arena drei Matadoren jeweils zwei Stieren entgegenstellen, vollziehen sie einen rituellen Akt des Tötens. Die Spanier nennen diesen Akt Corrida, was wörtlich 'Lauf' heißt. Seit mehr als 200 Jahren werden die Corridas in ihrer heutigen Form in Szene gesetzt. Dafür stehen in Spanien rund 450 Arenen zur Verfügung, von denen die meisten weiter
  • 471 Leser

Schenk: Erst im Finale ist Schluss

Der fulminante Siegeszug von Badmintonspielerin Juliane Schenk (EBT Berlin) bei den Japan Open ist erst im Endspiel gestoppt worden. Die 28-jährige gebürtige Krefelderin unterlag in Tokio bei dem mit 200 000 US-Dollar (rund 148 000 Euro) dotierten Super-Series-Turnier gegen die 23-jährige Weltmeisterin Wang Yihan aus China nach 43 Minuten mit 16:21, weiter
  • 245 Leser

Sie treten auf der Stelle

Spielzeitstart am Schauspiel Stuttgart: Chorprojekt zum Bahnhofsstreit
Recht eigenwillig beginnt das Staatsschauspiel die Saison - mit einem Chorstück zum Polizeieinsatz am 30. September 2010. Nein, kein Agitprop. Eine Sprech-Sing-Oper zu Grundfragen der Politik. weiter
  • 349 Leser

Souveräner EM-Auftakt

Volleyballerinnen feiern zwei Siege
Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der EM in Serbien und Italien einen Traumstart hingelegt und so vorzeitig die Zwischenrunde erreicht. weiter
  • 311 Leser

Spanier siegt in Spanien

Der Spanier Isaki Lacuesta hat überraschend den Hauptpreis beim Internationalen Filmfestival von San Sebastián gewonnen. Der Regisseur erhielt in der nordspanischen Küstenstadt für seinen in Afrika gedrehten Dokumentarfilm 'Los pasos dobles' die Goldene Muschel für den besten Beitrag. Die Entscheidung der Jury löste in der Presse Verblüffung und Proteste weiter
  • 325 Leser

Spitzen-Grüne: Keine Bündnisse mit der Union

Nach ihrem enttäuschenden Abschneiden bei der Senatswahl in Berlin hat die Grünen-Spitzenkandidatin Renate Künast ihre Partei aufgefordert, Bündnisse mit der Union kategorisch ausschließen. 'Die Option Schwarz-Grün werden wir bei den nächsten Wahlen zumachen müssen', sagte Künast dem Magazin 'Der Spiegel'. Die Grünen waren bei der Wahl am vergangenen weiter
  • 282 Leser

SPORT

Vettel fast durch Nach einem souveränen Sieg in Singapur ist Sebastian Vettel die erneute Formel-1-Weltmeisterschaft so gut wie nicht mehr zu nehmen. Zur Titelverteidigung fehlt dem Red-Bull-Piloten bei den ausstehenden fünf Rennen nur noch ein Zähler. Zweiter in der Gesamtwertung ist Jenson Button (McLaren-Mercedes), der in Singapur Platz zwei belegte. weiter
  • 295 Leser

Springreiter Ehning hat Spaß an seiner Prämie

Donaueschingen. Springreiter Johannes Ehning aus Borken hat den mit 55 000 Euro dotierten Großen Preis in Donaueschingen gewonnen. Vor 16 000 Zuschauern legte der 28-Jährige gestern als zweiter Starter im Stechen mit dem zwölfjährigen niederländischen Wallach Salvador die Siegerzeit von 48,32 Sekunden vor. Daran bissen sich seine nachfolgenden zehn weiter
  • 334 Leser

Spuk mit Scharfsinn

Daniel Kehlmanns erstes Theaterstück
Daniel Kehlmann widmet sich in seinem ersten Theaterstück erneut einem Denker und dessen skurrilen Weltsicht: dem Mathematiker Kurt Gödel. weiter
  • 377 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Offenburger FV Norm. Gmünd 1:2 TSG Balingen FC Villingen 1:0 SSV Ulm 1846 VfR Mannheim 2:1 Spvgg Neckarelz Bahlinger SC 1:1 FSV Hollenbach Stuttg. Kickers II 1:1 SSV Reutlingen Kehler FV 3:0 SV Spielberg FC Nöttingen 0:3 SV Bonlanden FCA Walldorf 1:1 1VfR Mannheim 962126:620 2Neckarelz 961214:719 3TSG Balingen 860216:918 4Hollenbach weiter
  • 230 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Tokio 1. Runde ab 10.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 9. Spieltag Dyn. Dresden - Eintracht Frankfurt ab 20.15 Uhr Fußball, Liga total! Spieltaganalyse ab 22.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 299 Leser

Zirkus in Zahlen

Charles Knie gründete 1995 den deutschen Ableger des Schweizer Nationalzirkus als GmbH. Der Sitz ist im ostfriesischen Leer. 2006 verkaufte Knie an Sascha Meljnak. 20 000 Quadratmeter Platz braucht das Zirkusdorf. Das Hauptzelt hat einen Durchmesser von 38,5 Metern, 600 Meter Zaun werden gezogen, 9000 Meter Stromleitungen verlegt. Bis auf die Raubtiere weiter
  • 433 Leser