Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 13. Oktober 2011

anzeigen

Regional (130)

Lob für Rotary-Projekt „Wortschatz“

Ministerialdirektor Manfred Stehle will helfen, bei der Landesstiftung Mittel für die Sprachförderung loszueisen
Zurecht stolz sind die Rotary-Clubs aus der Region auf ihr Projekt „Wortschatz“. Dabei geht es um die Vermittlung von Sprachkompetenz bereits im Vorschulalter. Im Landratsamt in Aalen präsentierten Vertreter der Rotary-Clubs Ministerialdirektor Manfred Stehle das Projekt. Der vertrat seine „Chefin“, die Landesministerin für Integration, weiter
  • 1
  • 381 Leser

Menschen tragen das Miteinander

Deutsch-Türkisches-Netzwerk vergibt die ersten Integrationspreise – an zehn Deutsche aus dem Ostalbkreis
Positive Signale in Sachen Integration zu verbreiten, das hat sich das Deutsch-Türkische-Netzwerk-im-Ostalbkreis (DTN) bei der Gründung Ende 2007 zum Ziel gesetzt – und bislang erreicht. Auch das aktuelle Projekt, die Verleihung des ersten Integrationspreises, die am Donnerstagabend im gut besuchten großen Sitzungssaal im Aalener Landratsamt über weiter
  • 3
  • 670 Leser
NEU IM KINO
Wie ausgewechseltDer allseits bekannte Klassiker: Zwei Leben, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Familie und Karriere auf der einen Seite, ein sorgloses Single-Dasein auf der anderen. Der eine will’s, der andere hat’s, das Ganze führt zum Rollentausch. Schon mal gesehen? Nach altbewährter Art verfilmt David Dobkin die Geschichte weiter
  • 453 Leser
SCHAUFENSTER
Kinderwerkstatt- Fest zur EröffnungNach einer umfassenden Renovierung der Kinderwerkstatt des Künstlerhauses Stuttgart findet am Freitag, 14. Oktober, von 14 bis 18 Uhr die offizielle Wiedereröffnung der Werkstatträume statt. Für die kleinen Besucher gibt es zahlreiche Mal- und Bastelaktivitäten und Tombola.Malerei trifft SkulpturenStevan Vukmanovics weiter
  • 423 Leser

Einfühlsame Songs der Ostalb

Ebe Wagner präsentiert den CD-Sampler „Balladen der Ostalb“ mit Werken ausgewählter regionaler Künstler
Ein Lied brachte alles ins Rollen: „You are the love of my life“ vom Aalener Quartett „Springs“ bewegte Eberhard „Ebe“ Wagner zu seiner zweiten Sampler-CD, auf der er Balladen der Ostalb vereint. Insgesamt 18 Titel hat Ebe Wagner zusammen mit einer Jury für die Platte ausgewählt. Nun präsentierte Wagner die Platte weiter
  • 879 Leser

Revolverhelden des Elektro-Pops

Die zweiköpfige Band Jack Beauregard zeigt in Stuttgart, dass sie mehr drauf hat, als Songs für Lena zu schreiben
Was Lena Meyer-Landrut und Jack Beauregard miteinander zu tun haben? Nun ja, musikalisch gesehen nicht viel. Außer vielleicht, dass die Jungs von Jack Beauregard die Songs für die Eurovision-Song-Contest-Siegerin geschrieben haben. Und nein – sonst haben sie wirklich nichts gemeinsam. Und das ist auch gut so. weiter
  • 719 Leser

Sachte schweben die Klänge

Feinsten Männergesang boten die „Lords of the Chords“ im Lorcher Kloster im Rahmen der Konzertreihe
Die Lorcher Klosterkirche war erfüllt von der beeindruckenden Gesangskunst des Männerchores „Lords of the Chords“: In der Konzertreihe „Musik in Lorch, Lorcher Klosterkonzerte“ des „Runden Kultur Tisches“ in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde brachten die acht Sänger aus ganz Deutschland ihre Stimmenharmonie weiter
  • 392 Leser

Polizeibericht

Drei VerletzteSchwäbisch Gmünd. Eine 55-jährige Autofahrerin missachtete am Mittwochmittag an der Kreuzung Heidenheimer Straße / Buchauffahrt die Vorfahrt eines von links kommenden Fahrschulautos. Bei dem Zusammenstoß wurden sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 17-jährige Fahrschülerin und ihr Fahrlehrer leicht verletzt. Alle drei mussten ins weiter
  • 762 Leser

Neue Aula für die Hochschule

Land investiert sechs Millionen Euro in ein neues Hörsaalgebäude – Trotzdem wächst der Raumbedarf weiter
Die Raumnot an der Aalener Hochschule ist enorm. Ein doppelter Abijahrgang und der wegfallende Wehrdienst lassen die Studentenzahlen weiter steigen. Ein neues Hörsaalgebäude soll Abhilfe schaffen. Das Land investiert weitere sechs Millionen Euro in Aalen. weiter
  • 598 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Eugen und Gerda Bulling, Walkstr. 25, zur Goldenen, und Stefanie und Günter Kiehl, Ziegelstr. 18, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Untergröningen. Elisabeth Zackel, Schloßberg 29, zum 88. Geburtstag.Bopfingen. Iwan Lais, Fontanestr. 9, zum 83., und Artur Plonke, Neresheimer Str. 32, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Marcella Brixel, weiter
  • 198 Leser

Erste Blicke in die neuen Gebäude

SHW SHS plant Einweihung mit Tag der offenen Tür Anfang März 2012 – Gemeinderat besichtigt die Räume
Zum ersten Mal durfte sich die Gemeindeverwaltung und der Gemeinderat offiziell durch den Neubau der Firma SHW Storage & Handling Solutions (SHS) führen lassen. Zuversichtlich gibt sich die Geschäftsleitung im Hinblick auf das „sportliche Ziel“: Am 31. Dezember soll der Umzug von Wasseralfingen nach Hüttlingen über die Bühne gehen. weiter
  • 1
  • 420 Leser

Kurz und bündig

Posaunenchor musiziert zum Jubiläum Aus Anlass des 125-jährigen Bestehens des CVJM Aalen musiziert der Posaunenchor Aalen am 15. Oktober, um 18 Uhr in der ev. Stadtkirche. Unter Leitung von Wolfgang Böttiger erklingen Werke aus vier Jahrhunderten. Außerdem musizieren Gabriele Bender und Thomas Haller an der Orgel. Die Liturgie hält Dekan Ralf Drescher. weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Willibald Spatz liest in Nersheim Willibald Spatz liest am Mittwoch, 19. Oktober, 19.30 Uhr, in der Buchhandlung Scherer in Neresheim aus seinem Roman „Alpenkasper“. Darin verschwindet Bayerns schrägster Ermittler Birne kurz vor der Hochzeit. Sein mit reichlich Bauernschläue gesegneter Bruder nimmt sogleich die Suche auf. Musikalisch umrahmt weiter
  • 168 Leser

Kurz und bündig

KESS-Kurs in Westhausen Kornelia Spiegler leitet in Westhausen einen fünfteiligen Kurs „KESS erziehen“ für Eltern an. Der Kurs soll Konfliktpotentiale und erziehungsbedingten Stress reduzieren. Los geht’s am Donnerstag, 20. Oktober, 9.30 bis 11.30 Uhr, im Kindergarten St. Martin, Abt-Müller-Str.10. Infos und Anmeldung im Kindergarten, weiter
  • 144 Leser

Musik in schönem Schein

Zum vierten Mal feiert Neresheim „Lichternacht mit Kneipenfest“
Neresheim feiert am Samstag, 15. Oktober, zum vierten Mal die „Lichternacht mit Kneipenfest“. Stimmungsvolles Licht wird die Innenstadt erhellen, während in 14 Kneipen 15 Bands Hits zum Besten geben. weiter
  • 220 Leser

Neue Kapelle geweiht

Ehepaar Neher stiftet Fatima-Kapelle über Dorfmerkingen
Dorfmerkingen und das Härtsfeld haben jetzt eine weitere Gedenkstätte zum Beten, Innehalten und mehr: die neu erstellte Fatima-Wegkapelle hoch über dem Dorf mit herrlichem Blick über das idyllische Tal. Sie wurde von Anton Neher und seiner Frau Elisabeth aus Dorfmerkingen gestiftet. weiter
  • 342 Leser

Auf Gnade angewiesen

Vortrag bei der KAB Unterkochen zur lokalen Sozialgeschichte
Dem Ruf der KAB Unterkochen zur Bezirkswallfahrt folgten viele Mitglieder und Freunde aus Hüttlingen, Ellwangen, Flochberg und Hofherrnweiler. Höhepunkt des Tages war ein Vortrag zur Sozialgeschichte des Ostalbkreises. weiter
  • 324 Leser

Kirchenkonzert im Kerzenschein

Abtsgmünd. „Halleluja“ ist das Motto für das ganz besondere Kirchenkonzert, mit dem der Männergesangverein Neubronn am Sonntag, 16. Oktober, sein Publikum in der St. Michaelskirche in Abtsgmünd unterhalten will. Während der Kinder- und Jugendchor unter Leitung von Katja Kistner sowie der gemischte Chor und der moderne Chor „InCantare“ weiter
  • 5
  • 211 Leser

Spende an Pfarrkirche Peter und Paulus

Einige Vertreterinnen des Eggenroter Frautentreffs übergaben am Dienstag dem Pfarrer der Gemeinde Lauchheim, Willi Scheitz, einen Scheck in Höhe von 1300 Euro. In der Peter- und Paulus-Kirche nahm dieser zusammen mit Gabi Ladenburger, der Kirchenpflegerin, das Geld entgegen. Die Summe wurde von den Hausfrauen bei ihrem letzten Auftritt in der Alamannenhalle weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Anmeldung zur Firmung Im März 2012 wird in den katholischen Kirchengemeinden St. Maria und Salvator das Sakrament der Firmung gespendet. Jugendliche, die keine Einladung bekommen haben, sowie Erwachsene, die gerne das Sakrament der Firmung empfangen möchten, können sich zu folgenden Terminen anmelden: Pfarrbüro Salvator (Bohlstraße 3) und Pfarrbüro weiter
  • 465 Leser

Neue Broschüre über Ehrenamt

Aalen. Nachtwandern, Dickbrett bohren, vorlesen, Schienen schrauben, tanzen, Kinder betreuen, Partys organisieren oder Katzenpflege sind nur einige Beispiele von über 70 aktuellen Möglichkeiten sich in Aalen ehrenamtlich zu engagieren. In der neuen Broschüre „Aalen aktiv – Engagierte gesucht“ der Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement weiter
  • 288 Leser

Das Festprogramm

Samstag 15. Oktober:15 Uhr: Kaffeestunde im CVJM-Heim „Gütle“ für Ehemalige;18 Uhr: Bläserfeierstunde in der evangelischen Stadtkirche – Stunde der Kirchenmusik;19 Uhr: Begegnungsabend im CVJM-Heim „Gütle“; Zeit zur Begegnung, Gespräch, Austausch, Abendessen, kurze Einlagen;Sonntag 16. Oktober :10 Uhr: Festgottesdienst weiter
  • 234 Leser

Neue Daten-Power für die Stadtverwaltung

Das Aalener Rathaus will seine Datenverarbeitung optimieren – Investition von 65 000 Euro in 2012 geplant
Die Datenverarbeitung der Stadt Aalen geschieht derzeit über rund 500 Computer, 270 Kopierer, Drucker und Plotter, über 100 Softwareprodukte und 36 Server. Über den Stand der Datenverarbeitung informierte Klaus Rettenmaier vom Organisationsamt die Mitglieder des Verwaltungs- und Finanzausschusses. weiter
  • 275 Leser

Neues Ausbildungsjahr im Ostalb-Klinikum begonnen

Auch im Jahr 2011 setzt das Ostalb-Klinikum Aalen auf ein hohes Ausbildungsniveau und investiert in Aus- und Weiterbildung. 38 neue Azubis wurden von Pflegedirektor Günter Schneider, Bildungszentrumsleiterin Bettina Seidel und Personalleiter Alexander Latzko begrüßt. Damit ist das Ostalb-Klinikum mit einer beachtlichen Zahl von insgesamt mehr als 90 weiter
  • 5
  • 438 Leser

Polizeibericht

Fahrzeuge in Brand gesetztKönigsbronn-Itzelberg. Ein Golf und ein VW-Bus wurden am Donnerstag um 2.56 Uhr in Brand gesetzt. Der oder die Täter benutzten dazu Brandbeschleuniger. Die beiden Fahrzeuge waren in der Griesäckerstraße geparkt. Es entstand Schaden in Höhe von 25 000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung und fragt die Bevölkerung: weiter
  • 178 Leser

125 Jahre für die Jugend

Der Christliche Verein junger Menschen, kurz CVJM, feiert am Wochenende seinen 125. Geburtstag
An diesem Wochenende feiert der Christliche Verein junger Menschen, kurz CVJM, seinen 125. Geburtstag. Dieses Jubiläum feiert der Aalener Verein mit einer Kaffeestunde für Ehemalige, einer Bläserfeierstunde und einem Begegnungsabend am Samstag sowie einem Festgottesdienst am Sonntag. weiter
  • 4
  • 313 Leser

„Erst wissen, wohin die Reise geht“

Fehrenbacher: Stellungnahme
Zum Kommentar auf Seite 17 der Donnerstagausgabe mit dem Titel „Wenig bringen – viel verlangen“ nimmt Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher Stellung in einer Pressemitteilung. weiter
  • 5
  • 294 Leser

Gmünd lässt Blumen grüßen

Gartenamt erarbeitet Blumen-Konzept fürs Jubiläumsjahr 2012
Gmünd soll schon an den Eingängen aufblühen: Das städtische Gartenamt erarbeitet derzeit ein Konzept, die Stadteinfahrten mit Blumenwiesen und -streifen aufzuwerten. Schon im Jubiläumsjahr 2012, wenn die Stadt 850 Jahre alt wird, sollen die Besucher mit Blüten empfangen werden. Grundlage dazu waren die „Testläufe“ in diesem Sommer. weiter
  • 166 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Infotag zum beruflichen WiedereinstiegAm heutigen Freitag ist von 9.30 bis 13 Uhr ein Informationstag im Landratsamt. Alle Vorträge thematisieren Möglichkeiten für Frauen, die eine Rückkehr in das Berufsleben planen.CDU will Aktionsbündnis bildenIm Hinblick auf den Volksentscheid zu Stuttgart 21 will die CDU ein Aktionsbündnis bilden. Davon berichten weiter
  • 200 Leser

Die Weichen für Decathlon werden gestellt

Die nötige Bebauungsplanänderung hat der Bauausschuss des Gemeinderats mehrheitlich gebilligt – Die Grünen sehen noch Diskussionsbedarf
Der Sportfachmarkt Decathlon und das Aalener Unternehmen Jedele wollen sich auf dem ehemaligen Areal des Hollandgärtners ansiedeln. Die dafür nötige Änderung des Bebauungsplans hat der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung (ATUS) mehrheitlich gebilligt. Mit Ausnahme der Grünen, die das Thema im Hinblick auf das Einzelhandelsgutachten noch weiter
  • 5
  • 963 Leser

Ritter wünscht sich mehr Respekt

Aalen. Die Gemeinderatsfraktion von FDP und Freien Wählern sei ein „Katastrophenhaufen“, hatte der Stadtverbandsvorsitzende der CDU, Peter Peschel, in der Hauptversammlung des Ortsverbandes Aalen seiner Partei am vergangenen Freitagabend gesagt. Am Montag stand das prompt in dieser Zeitung und Stadtrat Bernhard Ritter, sozusagen Mitglied weiter
  • 5
  • 382 Leser
GUTEN MORGEN

Traumzustand

Der Dauerredner im Gremium läuft zu Hochform auf: „Und ich sage nochmals, was ich hier vor ein paar Jahren schon gesagt habe, und es ist inzwischen nicht weniger richtig geworden . . .“ Der Reporter beginnt, wegzudämmern, er fällt in einen unruhigen Traum. Er träumt davon, dass die Redezeit der Mitglieder von Ortschafts- und Gemeinderäten, weiter
  • 345 Leser

Pater Hugo feiert Priesterjubiläum

Aalen. Nach der offiziellen Feier seines Goldenen Priesterjubiläums zusammen mit Abt Norbert Stoffels in der Abtei Neresheim begeht der aus Aalen stammende Pater Hugo Weihermüller (77 Jahre) das Fest auch in seiner Heimatgemeinde St. Maria. Der Gottesdienst in Konzelebration mit Dekan Dr. Pius Angstenberger ist am heutigen, Freitag, 19 Uhr, in der Marienkirche weiter
  • 271 Leser

Feierliche Jubilarehrung bei der GEW

Im Anschluss an eine Kulturfahrt zum Museum Würth haben die Ortsverbände Aalen, Ellwangen und Bopfingen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Jubilare aus den Ortsverbänden Ellwangen und Aalen geehrt. Für den erkrankten GEW-Kreisvorsitzenden Walter Nollenberger dankte Albrecht Jenner in seiner kurzen Ansprache für die Treue zur GEW. Jubilar weiter
  • 336 Leser

Für ein Servicegebäude

Die Junge Union Ellwangen zur Umgestaltung des Marktplatzes:„Würdigend stellen wir die Durchführung der Bürgerinformationsabende heraus als transparenten Umgang zwischen Gemeinderat und Bürgern. So erscheint uns die Errichtung eines Servicegebäudes in der Oberamtsstraße als denkbar gelungen, wodurch dieses nicht nur funktionalen Charakter, sondern weiter
  • 2
  • 325 Leser

Aktiv für den Naturschutz unterwegs

Über 800 Schüler beteiligten sich gemeinsam mit Soldaten und Bauhofmitarbeitern am Donnerstag an der Umweltschutzwoche
Mit großem Engagement gingen am Donnerstag Kinder und Jugendliche der Ellwanger Schulen bei der Umweltschutzwoche zu Werke. Gemeinsam mit der Bundeswehr und dem Baubetriebshof wurde aktiver Natur- und Umweltschutz betrieben. weiter
  • 420 Leser

Besserer Verkehr für Studenten

Hochschulrektor appelliert an die Stadt, Infrastruktur für Studierende zu verbessern
Die Studentenstadt Aalen in der weiteren Wahrnehmung zu stärken und die Infrastruktur für die Studenten zu verbessern, das ist gemeinsames Ziel von Hochschule und Stadt Aalen. Die Dringlichkeit dieses Ansinnens machte Hochschulrektor Professor Dr. Gerhard Schneider am Donnerstag OB Martin Gerlach und beiden Dezernenten sowie Mitgliedern des Ausschusses weiter
  • 4
  • 629 Leser

Alpenverein ehrt langjährige Mitglieder

Beim Herbstfest der Sektion Oberkochen im Deutschen Alpenverein wurden gemeinsame Bergerlebnisse ausgetauscht und langjährige Mitglieder geehrt. Im Rahmen der gut besuchten Feier zeigte der Vorsitzende Achim Schindler Bilder von früheren Sektionsaktivitäten, die die Eintrittszeit der Jubilare beleuchteten. Für 60 Jahre Vereinstreue wurden Lore und Ottokar weiter
  • 255 Leser

Einsatz für ganzheitliches Bildungspaket

Bei einem gemeinsamen Treffen aller in Sprachförderung, Hausaufgabenhilfe und Mittagessenbetreuung tätigen Ehrenamtlichen Oberkochens, würdigte Bürgermeister Peter Traub deren Einsatz der Ehrenamtlichen. „Investitionen in die Kinder sind die beste Investition in die Zukunft“, sagte Traub. Gemeinsam mit der Jugendarbeit, der Schulsozialarbeit, weiter
  • 241 Leser

Gutes Omen für das Kirchweihfest?

Oktoberfest des Freundeskreises Kongo ein voller Erfolg – Am Wochenende Kirchweihfest im Rupert-Mayer-Haus
Bis auf den letzten Platz besetzt war die Kulturscheune in Oberkochen beim ersten Oktoberfest des Freundeskreises Kongo. „Unser Fest war ein voller Erfolg und wir danken allen, die sich für den Freundeskreis Kongo eingesetzt haben“, sagte der Vorsitzende Thomas Haas. weiter
  • 572 Leser

Kurz und bündig

Modeschnäppchen-Markt Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 15. Oktober, von 10 bis 15 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen, Herren und Teenager.Vom Kurbelinduktor zum Tastwahlblock Am Sonntag, 16. weiter
  • 178 Leser

Kurz und bündig

Verwaltungsausschuss tagt Am Mittwoch, 19. Oktober, ist um 16.30 Uhr Sitzung des Verwaltungsausschusses Oberkochen im Rathaus. Er berät über die Nutzung von Personal und Sachmitteln der Stadtverwaltung durch die „Bürgerstiftung Oberkochen“. weiter
  • 3633 Leser

Partnerstadtladen für Bopfingen

Gibt’s im ehemaligen Schuhhaus Enslin bald Produkte aus Beaumont und Russi? – GHV Bopfingen ist optimistisch
Zwei Partnerstädte hat Bopfingen. Beaumont in Frankreich und Russi in Italien. Die Partnerschaften funktionieren, alljährlich gibt’s zahlreiche Besuche und Gegenbesuche. Bei der Begegnung der Kulturen spielt auch die Kulinarik eine Rolle. Spezialitäten aus Frankreich und Italien sind beliebt in Bopfingen, aber leider nur bei Festen zu haben. Dies weiter
  • 3
  • 448 Leser

Fotografien von historischen Postkarten

Im Altenhilfezentrum Wiesengrund in Aalen sind derzeit historische Postkarten zu betrachten. Zwölf Karten aus dem Privatbesitz von Gerhard Kayser wurden abfotografiert und vergrößert. Die Motive zeigen Aalen Anfang des 20. Jahrhunderts. Heimleiterin Katharina Barbi-Ruthardt begrüßte die Gäste, bevor Gerhard Kayser von der Entstehungszeit der Postkarten weiter
  • 212 Leser

„28 Fälle sind zu viele“

Expertentagung: Kinder als Opfer sexueller Gewalt
145 Fälle von sexuellem Missbrauch gab es 2010 im Ostalbkreis – in 28 davon ging es um Kinder. „Schon das ist viel“, sagt Chefarzt Dr. Carsten Gnauert von der Frauenklinik am Ostalbklinikum. Schlimmer noch ist, dass auf jeden bekannten Fall bis zu 20 nicht angezeigte kommen. weiter
  • 1032 Leser

Einstimmig für Stuttgart 21

Ostalbkreis. Auf einer CDU-Ortsvorsitzendenkonferenz im Kellerhaus in Oberalfingen haben sich der Kreisvorstand und die Ortsvorsitzenden der CDU-Ostalb einstimmig für ein „Nein“ zum Kündigungsgesetz bei der Volksabstimmung zu Stuttgart 21 im November ausgesprochen. Der Kreisvorsitzende Norbert Barthle und der stellvertretende Landesvorsitzende weiter
  • 5
  • 400 Leser

Radwandung mit Limes Cicerone

Ostalbkreis. Roland Gauermann, Bürgermeister a. D., und Limes Cicerone, lädt am Freitag, 14. Oktober, zu einer Radwanderung entlang des Limes ein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Limeswachturm (Parkplatz am Limes) zwischen Schwabsberg und Buch. Die Strecke beträgt ca. 7 km, Rückkehr wird gegen 17 Uhr beim Ausgangspunkt sein. Besichtigungspunkte sind weiter
  • 360 Leser

„Der größte Ofen in Ellwangen“

In der NEO wurde in wenigen Monaten kommunales und privates Kapital in Millionenhöhe verbrannt
Das technische und wirtschaftliche Konzept der NEO schien so ausgefeilt und ertragreich, dass private und öffentliche Investoren gewaltige Summen investierten. Nur drei Monate nach Inbetriebnahme stand die Anlage vor dem Konkurs. Es ist höchste Zeit, dieses Scheitern zu analysieren. weiter

Polizeibericht

Diebstahl aus WohnmobilEllwangen. Zwischen Samstagmittag und Mittwochmorgen riss ein Unbekannter die Scheibe eines Wohnmobils, das in der Lindenstraße abgestellt war, heraus und gelangte so in das Fahrzeuginnere. Hier baute er teilweise fachgerecht sämtliche Sitz- und Liegegarnituren samt Tischen aus. Gegenstände, die sich nicht ausbauen ließen, riss weiter
  • 689 Leser

Antrittsbesuch beim OB

Polizeichef Gerald Jüngel stellt sich im Rathaus vor
Polizeioberrat Gerald Jüngel übernimmt die Nachfolge von Manfred Burger. Der neue Leiter des Ellwanger Polizeireviers machte sich am Donnerstagnachmittag auf zum Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Karl Hilsenbek im Rathaus. Und auch den Pressevertretern stellte er sich vor. weiter
  • 544 Leser

Das Programm:

Heute, Freitag: Um 19 Uhr beginnt die offizielle Einweihungsfeier der Otto-Ulmer-Halle, musikalisch umrahmt von Sängerbund Eintracht, Musikverein Adelmannsfelden und Sketchbeitrag des Theaterbrettles Adelmannsfelden (Saalöffnung 18 Uhr).Samstag: 16 Uhr Spiel der Bürgermeister-Elf des Ostalbkreises gegen „Promi-Auswahl“ aus Adelmannsfelden; weiter
  • 428 Leser

Engagement für Bildung weltweit

Bereits Ende Spetember hatte die Schülerschaft der Waldorfschule Aalen am „Wow-Day“ beteiligt. An diesem Tag arbeiteten Waldorfschüler für Kinder in der ganzen Welt – Waldorf One World (Wow). Dank des Engagements der Aalener Waldorfschüler konnten € 2 500 Euro Spenden erarbeitet werden. Die Kinder und Jugendlichen sammelten Obst, weiter
  • 5
  • 229 Leser

„Technolino“ am Hort präsentiert

Aalen. Ein Jahr lang haben Kinder und Erzieherinnen des Horts an der Hofherrnschule am Projekt Technolino gearbeitet. Der Schwerpunkt wurde im Bereich Computer, speziell mit dem Programm Power-Point gesetzt. In Zusammenarbeit mit dem Bildungspartner, der cellentAG, lernten die Kinder den Umgang mit dem Programm kennen. Jetzt feierte der Hort an der weiter
  • 291 Leser

Der Dorfplatz nimmt Gestalt an

Die Bauarbeiten in Oberböbingen schreiten voran – Gemeinderäte besichtigen die Baustelle
Die Ortsmitte in Oberböbingen erhält durch die momentane Neugestaltung und Sanierung ein ganz neues Gesicht. Am Mittwoch waren die Gemeinderäte mit Bürgermeister Jürgen Stempfle zu Fuß unterwegs, um den Baufortschritt in Augenschein zu nehmen. Zudem befasste sich der Technische Ausschuss mit dem Hochwasserschutz. weiter
  • 281 Leser

Kurz und bündig

„Indian Summer Party“ im DorfhausAm Samstag, 15. Oktober, steigt die „Indian Summer Party“ im Dorfhaus in Essingen-Lauterburg. Gestaltet wird sie vom Förderverein des Dorfhauses. Es spielt die Band „ Golden Island“. Der Eintritt kostet 6 Euro. Saalöffnung ist um 19.30, von 20 bis 20.30 Uhr ist „Happy Hour“. weiter
  • 211 Leser

Milder Herbst ist gut für den Bau

Die Straßenbaustellen in Aalen werden zügig vorangetrieben – Trockene Witterung von Vorteil
Auf den Baustellen in Aalen geht es rund. Die Bauunternehmen nutzen die milde Witterung, um die ein oder andere Maßnahme zügig fertigzustellen. Auch um das Mercatura herum laufen bereits die Restarbeiten. weiter

Mittelalter an der Kocherburgschule

Aalen-Unterkochen. Der Stadtbezirk Unterkochen feiert 875 Jahre. Das hat die Kocherburgschule zum Anlass genommen, an drei Projekttagen das Mittelalter wieder lebendig werden zu lassen. Was mit Feuereifer gebastelt, gemalt und geprobt wurde, wird am Samstag, 15. Oktober, bei einem großen Schulfest der Öffentlichkeit präsentiert.Das mittelalterliche weiter
  • 398 Leser

SG erhält neuen Wasserspender

Den Schülern des Schubart-Gymnasiums steht ab sofort ein Trinkwasserspender zur Verfügung, der sowohl stilles Wasser, als auch Sodawasser spendet. Schon viele Jahre hatte der Elternbeirat versucht, eine solche Einrichtung für die Schule durchzusetzen. Dank einiger Sponsoren kann nun eine gesunde Alternative zu Süßgetränken kostenfrei angeboten werden. weiter
  • 5
  • 278 Leser

Das Ende eines Hindernislaufes

Leidenschaftliche Debatten prägten die Planungs- und Bauzeit der neuen Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden
Adelmannsfelden. Wennsich heute Abend um 19 Uhr in Adelmannsfelden der Vorhang über dem Einweihungswochenende für die neue Otto-Ulmer-Halle hebt, dann wird so mancher Beteiligter heimlich einen kleinen Stoßseufzer gen Himmel schicken. Denn die Planungs- und Bauzeit dieser Sanierung und Erweiterung war streckenweise wirklich ein hartes Brot. Zwar herrschte weiter
  • 5
  • 418 Leser

Jugendaktionstag

Fachschule St. Loreto und Juze mit starkem Programm
„Jugend bewegt – bewegte Jugend“: Unter diesem Motto laden die Fachschule St. Loreto und das Jugendzentrum am Freitag, 21. Oktober, zwischen 17 und 24 Uhr die Jugend in Ellwangen ein. An drei Orten, der Fachschule, dem Jugendzentrum (Juze) und der Sporthalle des Peutinger-Gymnasiums, ist ein attraktives Programm geboten. weiter
  • 529 Leser
MUSIK18.00, AalenGeistliche Bläsermusik, Stadtkirche, Wolfgang Böttiger vier Jahrhunderte18.00, Pommertsweiler30 Jahre Schalom-Chor, kath. Kirche, anschl. Beisammensein im Gemeindezentrum19.00, Dillingen a.d. DonauCarl-Orff-Chor Marktoberdorf und Vokalensemble Dattenhausen, Akademie für Lehrerfortbildung19.00, ReimlingenVuilaume-Trio, Schloss19.00, weiter
  • 558 Leser

Authentischer Rockabilly

Die Stuttgarter, das Johnny Trouble Trio, sind in Aalen schon lange keine Unbekannten mehr und kommen am Samstag, 15. Oktober, ab 20 Uhr ins Rock it nach Aalen. Wohl kaum eine Band aus Süddeutschland spielt den traditionellen Rockabilly derart authentisch. Und das nicht nur musikalisch. Outfit, Line-Up, Bühnenshow und selbst das Equipment nehmen das weiter
  • 502 Leser

Badisch-Unterfränkische Skamischung

Am Samstag, 15. Oktober, ab 21 Uhr spielen im QLTourRaum Übelmesser in Heubach zwei Ska-Genres. „Rafiki“ aus Unterfranken und „Infight“ aus Freiburg. „Rafike“ spielen nun seit über zehn Jahren und haben sich seitdem dem Ska- Punk verschrieben. Rhythmische Off-Beats vermischen sie mit eingängigen Bläserthemen. Sowie weiter
  • 461 Leser

Blues bis groovender Folk

Ob mit Tighrope, Oppportunity, The Flowers und Hausband – Axel Nagel hat einige Musikprojekte. Mit seinem Soloprojekt Axel Nagel 360 hat er nun sein zweites Album veröffentlicht und bringt es am Samstag, 15. Oktober, um 20.30 Uhr mit in die Rätsche nach Geislingen. Dabei schöpft Axel Nagel (Gesang, akustische Gitarren), unterstützt von Markus weiter
  • 423 Leser

Ein Mann – eine Bühne

„Das Kettensägengegacker“ heißt das Programm des schwäbischen Kabarettisten LinkMichel, mit dem er am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen gastiert. Tanzsportzentrum Disam Mutlangen 20 Uhr weiter
  • 526 Leser

Handgemachte Kostbarkeiten

Feine, handgemachte Kostbarkeiten, in der speziellen Atmosphäre des Schlossguts Hohenroden bei Essingen präsentieren am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Oktober wieder Kunsthandwerker aus der gesamten Region im Rahmen der Ausstellung „Herbstträume“. Dieses Jahr mit dabei sind Christine Petraschke (Keramik),Cornelia Leidenfrost( Lavendel & weiter
  • 572 Leser

Heiteres Theater

Am Samstag, 15. Oktober, startet das Sasse-Theater in Schnaitheim mit der heiteren Komödie „In andern Umständen“ von Alexander Alexy und Folker Bohnet in ihre Herbst/Winterspielzeit. Regie führen Christina Kling und Michael Waibel. weiter
  • 433 Leser

CRM-Award geht an die Gmünder A+B

Die Effektivität gesteigert
Bereits zum dritten Mal wurde ein Kunde des CRM-Anbieters Wice mit dem CRM Best Practice Award ausgezeichnet. Auf der CRM expo in Nürnberg belegte das Softwareunternehmen A+B Solutions aus Schwäbisch Gmünd dabei den dritten Platz. weiter
  • 707 Leser

FNT klärt über IT-Service auf

480 Fachbesucher bei Expertenveranstaltung „IT Service Management in der Praxis“
480 Fachbesucher trafen sich an insgesamt sechs Standorten im Bundesgebiet, um Informationen zum Thema IT Service Management (ITSM) auszutauschen. Materna, die Ellwanger FNT GmbH, Serview, Realtech, Hewlett Packard, itSMF Deutschland e.V. waren die Initiatoren der gemeinsamen Veranstaltungsreihe. weiter
  • 1209 Leser
Meine FreizeitKerstinPichl20 Jahreim „Freiwilligen Sozialen Jahr“aus NeresheimLichternacht/Kneipenfest Seite 5Am Samstagabend ist wieder einmal Lichternacht und Kneipenfest in Neresheim. Sich beim besonderen Flair, nicht nur auf eine Band festlegen zu müssen, schätze ich sehr. Vor allem auf den Sambazug und das Finale in der Tiefgarage freue weiter
  • 524 Leser
MUSIK20.00, AalenTankard, Live Club Rock it20.00, HessentalFinale Nachwuchsbandwettbewerb, NCO-Club , NCO-Club20.00, StraßdorfVeronica Gonzales - Lieder, Klänge und Geschichten aus Chile, Gemeindehaus Mitte20.00, StuttgartBarrelhouse Jazz Gala 2011, Liederhalle20.30, DinkelsbühlJazz Live: SonRiente, Schrannenkeller21.00, AalenStrom & Wasser, Café weiter
  • 487 Leser
MUSIK20.00, AnsbachBroom Bezzums - Folk aus England, Kammerspiele20.00, Schwäbisch GmündIontach - Irish Folk, Theaterwerkstatt20.00, Schwäbisch HallKonzert mit den Sieben vom Tschechischen Nonett, Neubausaal, Konzertgemeinde Schwäbisch Hall20.00, StuttgartKonstantin Wecker & Band, Liederhalle21.00, Schwäbisch HallRiva Latina - Latino Musik, Kocherquartier, weiter
  • 494 Leser
aalener Jazzfest Mit den Schwerpunkten: Fusionjazz, klassischer Hardbop, Funkjazz, Soul, afrikanischer Jazz und Weltmusik

Abtauchen in die Tiefen des Jazz

Das Aalener Jazzfest zählt zu den fünf größten Festivals in Deutschland, die sich dem Jazz und verwandten musikalischen Genres widmen. Die 20. Ausgabe führt große Namen und Stimmen in die schwäbische Stadt: zum Beispiel Zaz und Aaron Neville. Die fünf Tage, vom 2. bis 6. November, gehen an sechs Schauplätzen über die Bühne, von der Stadthalle bis zu weiter
  • 482 Leser

Auf Männertour unterwegs

„Die letzte Tour“, so lautet der Titel des aktuellen Programms des Kabarett-Trios „Erstes Deutsches Zwangsensemble“. Am Donnerstag, 20. Oktober, um 20 Uhr sind die Mitglieder des Zwangsensembles Claus von Wagner, Philipp Weber und Mathias Tretter im Rahmen des Kleinkunst-Treffs in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 431 Leser

Bildervortrag und Tastenkunst

Informatives und Unterhaltendes treffen am Donnerstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd aufeinander. Der bekannte Wüstenexperte, Abenteurer und Fotograf Michael Martin möchte Wissenwertes über seine Erlebnisse spannend und mit faszinierenden Bildern vortragen. Mit dem Motorrad hat er schon alle Wüsten der Erde durchquert, weiter
  • 792 Leser

Durcharrangiert und improvisiert

Nachdem das Dirk Blümlein Terzett zuletzt im Jahr 2007 in Geislingen gastieren durfte, wird das Erscheinen der dritten CD „Fette Beute“ am Freitag, 21. Oktober, um 20.30 Uhr genutzt, um mal wieder in der Rätsche in Geislingen vorbeizuschauen. Andreas Francke (Saxofon, Klarinette), Eckhard Stromer (Schlagzeug, Percussion) und Dirk Blümlein weiter
  • 504 Leser

Jazz, aus Pop, Funk, Fusion und Salsa

Zwischen Kuba , Brazil, Latin Jazz und Salsa bewegen sich die Rhythmen am Freitag, 21. Oktober, ab 21.30 Uhr im Jazzkeller in Dinkelsbühl. Immer auf der Suche nach dem eigenen Bandsound und -stil verbinden die fünf Musiker bei „SonRiente“ ihre gesammelten musikalischen Erfahrungen. Einflüsse aus Bebop und modernem Jazz, aus Pop, Funk, Fusion weiter
  • 441 Leser

Klänge und Geschichten aus Chile

Die chilenische Künstlerin Veronica Gonzalez studierte in ihrer Heimatstadt Santiago de Chile am Conservatorio de la Universidad de Chile Gitarre und Gesang. Als Solokünstlerin war sie in Brasilien, Cuba, Mexico und Spanien unterwegs. Seit 1994 lebt sie in Deutschland mit zahlreichen Bühnenauftritten landesweit. Im Rahmen des diesjährigen Weltgebetstags weiter
  • 493 Leser

Magische Revue

Magie mit 17 schrägen Mirakeln, 59 schrillen Effekten, 79 Gags, 30 Tonnen Schrott, 46 Kilo Konfettis und nicht zuletzt: Zink!. Der irrsinnige Zauberkünstler ist am Freitag, 21. Oktober, ab 20 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach zu erleben. weiter
  • 440 Leser

Mehrstimmige irische Klänge

„Iontach“ ist irisch und heißt „wunderbar und hervorragend“ und bisweilen auch „eigenartig oder merkwürdig“. Die Band, die am Donnerstag, 20. Oktober, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd spielt, besteht aus den drei Musikerpersönlichkeiten Siobhán Kennedy, Angelika Berns und Jens Kommnick, die sich vor sieben weiter
  • 364 Leser

Satirisches Rettungspaket

Während aus jedem zweiten TV-Kanal lautes Comedy-Gebrüll attackiert und eine flaue Lachnummer die nächste jagt, präsentieren die „Mehlprimeln“ am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd ihr neues Programm: „Kurz vor’m Gebiss“. Dabei rütteln sie kräftig an den Säulen der Political Correctness. weiter
  • 452 Leser

Thrash Metal-Urgesteine

Die Haare fliegen am Freitag, 21. Oktober, ab 20 Uhr wieder, denn die Frankfurter Thrash Metal-Urgesteine „Tankard“ haben sich für eine Show angekündigt. Im Jahr 1982 in Frankfurt am Main gegründet, zählen „Tankard“ zu den dienstältesten Thrash Metal-Bands aus Deutschland und werden gerne in einem Atemzug mit „Kreator“, weiter
  • 443 Leser

Benefizabend für Burkina Faso

Ein Abend voller Geheimnisse und Kultur steht am Samstag, 12. November, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Hüttlingen an. Unter dem Thema „Liebe“ – „was es ist“ wird ein Programm geboten, in dessen Mittelpunkt die gebenden Hände, das schenkende Herz, die Liebe steht – vielfältig, abwechslungsreich, ansprechend. weiter
  • 516 Leser

Der gute Ton der Polizei

Zu einer schönen Tradition ist das alljährliche Kirchenkonzert des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg in Schwäbisch Gmünd geworden. Am Samstag, 29. Oktober, um 19 Uhr, spielt das Blasorchester bereits zum fünften Mal im Heilig-Kreuz-Münster für den guten Zweck. Es dirigiert der musikalische Leiter des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg, weiter
  • 549 Leser

Von Reggae bis Latino-Gewitter

So wandelbar wie die musikalischen Stilrichtungen, so unverwechselbar ist der Stil von „Jamaram“. In jedem Land begrüßt Sänger Tom Lugo die Fans in ihrer eigenen Sprache. Menschen mit Musik anzusprechen, ihnen ein Stück gute Laune und Groove mit nach Hause zu geben, ist das zentrale Anliegen. Die acht Globetrotter geben sich am 30. Oktober, weiter
  • 5
  • 548 Leser

Der SSV Aalen feiert Geburtstag

Aalen. Der SSV Aalen feiert am heutigen Freitag, 14. Oktober, ab 19 Uhr das 110-jährige Bestehen in seiner Vereinsgaststätte. Stadtarchivar Dr. Roland Schurig berichtet über die Neugründung des SSV in den Nachkriegsjahren und die Rückführung des Platzes nach beinahe 15 Jahren Enteignung durch das NS-Regime. Außerdem wird die Festschrift zum Jubiläum weiter
  • 292 Leser
verlosung Wolfgang Ambros & die Nr. 1 vom Wienerwald in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten

Dialekt im Pop-Gewand

Dieses Jahr feiert Wolfgang Ambros 40 Jahre Rock’n’Roll. Mit seinen Liedern vom Zentralfriedhof bis zu „Schifoan“ hat der Österreicher Musik-Geschichte geschrieben. Auf seiner Jubiläumstournee kommt er mit seiner Band, der Nr. 1 vom Wienerwald, am Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. weiter
  • 425 Leser

E-Bike-Sternfahrt und Apfeltag

Am Sonntag, 16. Oktober, lockt zum vierten Mal der Mögglinger Apfeltag und am selben Tag gibt die Mögglinger Geschäftswelt den Startschuss für die erste Mögglinger Seniorenwoche. Zum Auftakt der ersten Mögglinger Seniorenwoche lädt die Mögglinger Aktionsgemeinschaft alle E-Bike- und Pedelec-Fahrer ein, sich mit ihren motorisierten Zweirädern am Sonntag, weiter
  • 418 Leser

Ein Werkstattgespräch

Ein Abend mit Prof. Alfred Lutz und Kathrin Bechstein “Salvatorfiguren neu gesehen“ in Bild und Wort führt am Mittwoch, 19. Oktober, um 19.30 Uhr in die Buchhandlung Stiegele nach Gmünd. Die Pilgerstätte Sankt Salvator in Schwäbisch Gmünd, eine Passion in großartiger figürlicher Holzschnittkunst aus dem 17. Jahrhundert wird aus dem Blickpunkt weiter
  • 438 Leser

Facetten einer Ballettwerkstatt

Am Sonntag, 16. Oktober, um 16 Uhr gestaltet die Ballettschule Kähler eine Ballettwerkstatt im Weststadt-Zentrum in Aalen-Hofherrnweiler. Von der Ballettvorschule bis hin zu den Fortgeschrittenen der Repertoireklassen präsentiern mehr als 60 Schülerinnen und Schüler ein Programm, das Einblicke in die verschiedensten Facetten des Tanzes gibt. Handwerker weiter
  • 449 Leser

Folk bis Pop

Zerstrubelte Haare und ein direkter Blick in die Kameralinse: Das Musikerduo „Jack Beauregard“ aus Berlin setzt auf Schlichtheit. Dass ihnen diese ganz besonders gut steht, sieht man an ihrem zweiten Album „The Magazines you read“. weiter
  • 422 Leser

Gemeindefest in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Unter dem Motto „300 Jahre Kirchenmusik in Unterkochen“ feiert die katholische Kirchengemeinde St. Maria am Sonntag, 16. Oktober, ihr Gemeindefest. Um 10 Uhr ist Gottesdienst in der Marienwallfahrtskirche. Anschließend wird in der Sporthalle ein reichhaltiges Mittagessen angeboten. Dabei spielt der Musikverein. Ab 14 Uhr weiter
  • 309 Leser

Händel-Oratorium „Der Messias“

Die St. Jakobuskirche in Bargau feiert diesen Monat ihren hundertsten Geburtstag. Ein neunzigköpfiger Projektchor führt das Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel am Sonntag, 16. Oktober, um 18 Uhr in St. Jakobus auf. Den Sopranpart übernimmt Inge Bidlingmaier, die an mehreren deutschen Opernhäusern engagiert war. Eine Besonderheit weiter
  • 547 Leser

In der Unterwelt

Im Rahmen der Ausstellung „Inklusion“ der Künstler aus Stetten ist am Sonntag, 16. Oktober, um 17 Uhr die Hofschaumbühne aus Stuttgart im Bürgersaal des Böbinger Rathauses zu Gast. weiter
  • 426 Leser

Lange Böhse Onkelz Nacht

Die längste Onkelz Nacht im Lande steht am Samstag, 15. Oktober, ab 22 Uhr im Bottich in Aalen-Unterrombach an. Zum Programm gehört die Enkelz, G.O.N.D, Unantastbar, Serum, Subway to Sally & Friends der deutschen Rockmusik. DJ Indi hofft wieder auf super Stimmung und hoffentlich jede Menge euphorische Fans, dieser deutschsprachigen Musiknacht im weiter
  • 654 Leser

Mittelalterliches Schreiben

Das kunstvolle Gestalten von Buchseiten – das war eine Fertigkeit, die in den Schreibwerkstätten der mittelalterlichen Klöster, den Skriptorien, gepflegt wurde. Am 23. Oktober bietet ein Workshop auf Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren die seltene Gelegenheit, einmal selbst diese Kunst auszuprobieren und wie die Mönche des Mittelalters verzierte weiter
  • 435 Leser

Mode und Party

Am Samstag, 15. Oktober, steigt die 4. Fashion Night in Gmünd. Dieses Mal sind Catwalk und Dancefloor in der Tiefgarage vom Remsdeck. Ganz nach dem Motto „Fashion und Passion“! weiter
  • 537 Leser

Musikalischer Ruf nach Frieden

Am Sonntag, 16. Oktober gibt es um 19 Uhr das zweite Konzert des diesjährigen „Musikalischen Herbstes“ in der Nördlinger St. Georgskirche. Unter dem Thema „Friede auf Erden“ singt der Kammerchor St. Georg unter der Leitung von KMD Udo Knauer Motetten von Palestrina (16. Jahrhundert) über Mendelssohn und Schönberg bis Sandström weiter
  • 456 Leser

Männer-WG

Das Tourneetheater Thespiskarren macht mit dem Stück „Ein Heimspiel“, am Mittwoch, 19. Oktober, um 20 Uhr im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen Station. weiter
  • 391 Leser

Sanft bis kraftvoll

Wer auf improvisierten Blues steht, sollte sich das Konzert mit Gerorg Schroeter und Marc Breitfelder am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell nicht entgehen lassen. weiter
  • 435 Leser

Schloss Brenz in neuem Glanz

Anlässlich der der Wiedereröffnung vom Schloss Brenz sind die Tore geöffnet am Samstag, 15. Oktober, von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 18 Uhr. Es besteht die Gelegenheit, erstmals die renovierten Räume des Schlosses zu besichtigen. Daneben finden Darbietungen, wie eine Dachziegelsignierung und Schauvorführungen statt. Für eine weiter
  • 486 Leser

Sinfonisches Blasorchester

Das Sinfonische Blasorchester Ulm konzertiert unter der Leitung von Douglas Bostock am Sonntag, 16. Oktober, um 17 Uhr im Congress Centrum Heidenheim. Unter dem Konzerttitel „Grainger-Fest“ ehrt das SBU den australischen Komponisten Percy Grainger. Anlässlich des 50. Todesjahres von Percy Grainger präsentiert das SBU unter anderem dessen weiter
  • 426 Leser

Zerbrechliches

Der türkische Kabarettist Django Asül mit dem unverkennbar niederbayrischen Dialekt schaut den Deutschen und ihren ausländischen Mitbürgern aufs Maul. Mit seinem neuen Programm „Fragil“ ist am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr in Aalen in der Stadthalle. weiter
  • 406 Leser
Raum AalenAnno dazumal - Photographien von historischen Postkarten von Gerhard KayserAltenhilfezentrum Wiesengrund, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-11 Uhr, 14-16 UhrMarc Felten - Bilder; Raymond E. WaydelichGalerie Zaiß, Aalen, Eröffnung: So 14.30 Uhr; Di-Fr 16-19 UhrMax Hoffmann - Bilder, Objekte und SkulpturenKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr weiter
  • 568 Leser
FESTE & PARTYS19.00, RöhlingenOktoberfest, Mühlbachhalle, mit der Frauen-Power-Band Zensiert19.00, RotenbachKirbefest, zwischen dem Rotenbacher Wäldle und Gasthof Linde, Gesangverein Frohsinn Rotenbach19.30, HofherrnweilerWein- und Herbstfest, Sängerheim, Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler19.30, Kirchheim am RiesWeinfest, Turn- und Festhalle, weiter
  • 558 Leser
MUSIKBargau100 Jahre Jakobuskirche Bargau: Jubiläumskonzert, St. Jakobus, Händels „Messias“ mit dem eigens dafür gegründeten Projektchor, Kirchenchor St. Jakobus11.00, AspergJazz-Frühschoppen: Jazz Crackers, Glasperlenspiel11.00, StuttgartGaleriekonzert - 200 Jahre Franz Liszt, Staatsgalerie17.00, HeidenheimKonzert „Grainger-Fest“ weiter
  • 728 Leser
MUSIK20.00, StuttgartRoxette, Schleyerhalle20.00, StuttgartKakkmaddafakka, Röhre21.00, UlmGame & Jam, Sauschdall, Jamsession BÜHNE20.00, Heidenheimin Heimspiel - Komödie mit Charles Lewinsky, Konzerthaus20.00, StuttgartThe Great Gatsby, Wilhelma Theater20.00, StuttgartOthello, Altes SchauspielhausVORTRÄGE19.00, Schwäbisch GmündForum Gamundia: Gott weiter
  • 547 Leser
BÜHNE19.00, AalenAlles Krimi, oder was? - Theateraufführung Lachyoga, Theater auf der Aal, Theaterwerkstatt Lebenshilfe Aalen19.00, AalenDeadline - von Henning Mankells, Theodor-Heuss-Gymnasium, Abiturienten, Kurs Literatur und Theater20.00, FellbachBekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull, Schwabenlandhalle20.00, HeidenheimFlavors of American Jazz: weiter
  • 504 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch HallSaluzzi/Lechner/Saluzzi, Hospitalkirche, Jazzclub Hall20.00, StuttgartWeto, Röhre20.00, ReichenbachHundred Seventy Split, die HalleBÜHNE20.00, AalenDie Physiker - von Friedrich Dürrenmatt, Theater auf der Aal, STOA20.00, NördlingenEin Heimspiel - Tourneetheater Thespiskarren, Stadtsaal Klösterle, Karten: Tourist-Information, weiter
  • 557 Leser

Drei mal Kabarett

Drei Mal fragen – drei Mal lachen!, heißt es beim Kabarett im November in der Zehntscheuer Abtsgmünd. Mit Marlies Blume startet die Veranstaltungsreihe am Mittwoch, 9. November, um 20 Uhr. weiter
  • 434 Leser

Freitag, 14. Oktober

Als Auftakt des diesjährigen Theaterring-Abonnements in der Stadthalle Aalen zeigt das Kulturamt der Stadt Aalen am 14. Oktober, 20 Uhr, das musikalische Schauspiel „Endlich frei!“ über das Leben von Nelson Mandela. Karten:Touristik-Service und MusikA Aalen.Am 14. Oktober steht ab 20 Uhr im Blauen Saal der Walter-Schmid-Halle in Giengen weiter
  • 449 Leser

Menschliche Katastrophen

Die Unfassbarkeit atomarer Verseuchung und Tumulte vor dem Bau einer Moschee stehen beim Theater der Stadt Aalen derzeit im Mittelpunkt. Am Sonntag, 16. Oktober, ist „In der Zone“ zu sehen. Und bereits am Samstag, 15. Oktober, hat „Moschee.de“ Premiere. weiter
  • 548 Leser
20 Jahre stumpfes Altbewährtes und Hammer-Lieder ihrer im Sommer erschienenen CD „Wohlwär“

Schwäbischer Vierklang

An Silvester ist’s jetzt 20 Jahre her, dass die Herrn Stumpfes sich zu der seither bestehenden und gedeihenden gleichnamigen Zieh & Zupf Kapelle in einem historischen Glücksmoment vereinten. Am Tag vorher, am Freitag, 30. Dezember, 20 Uhr, spielen sie traditionell in ihrer Lieblingsstadt in ihrer Lieblingshalle vor ihrem Lieblingspublikum weiter
  • 440 Leser

Gespräch über Maiergasse

Aalen-Wasseralfingen. Die Ortschaftsverwaltung Wasseralfingen und der Aalener Wirtschaftsbeauftragte laden interessierte Handwerksbetriebe zum Gespräch über das Areal Maiergasse in Wasseralfingen ein. Die Veranstaltung ist am Dienstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal Wasseralfingen. Geplant ist in dem Bereich eine gemischte Bauweise mit Handwerksbetrieben weiter
  • 367 Leser

Neue Aula für die Hochschule

Land investiert sechs Millionen Euro in ein neues Hörsaalgebäude – Trotzdem wächst der Raumbedarf weiter
Die Raumnot an der Aalener Hochschule ist enorm. Ein doppelter Abijahrgang und der wegfallende Wehrdienst lassen die Studentenzahlen weiter steigen. Ein neues Hörsaalgebäude soll Abhilfe schaffen. Das Land investiert weitere sechs Millionen Euro in Aalen. weiter
  • 5
  • 692 Leser

Zwei Autos in Brand gesetzt

Täter verwendeten Brandbeschleuniger

Königsbronn-Itzelberg. Ein Golf und ein VW-Bus wurden am Donnerstag um 2.56 Uhr in Brand gesetzt. Der oder die Täter benutzten dazu Brandbeschleuniger, meldet die Polizei. Die beiden Fahrzeuge waren in der Griesäckerstraße geparkt. Es entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung

weiter
  • 847 Leser
Theo und Soula Agathagelidis haben eine gemeinsame Leidenschaft – die griechische Küche. Und die leben die beiden seit 1997 in der urigen Taverne Dionysos voll aus. Mittlerweile auch an Bord der kulinarischen Insel, mitten in der Aalener Innenstadt, sind die Söhne Panagiotis und Georgios. Ihre Liebe zu den kulinarischen Spezialitäten ihrer Heimat weiter
  • 159 Leser

Der SSV Aalen feiert Geburtstag

Aalen. Am heutigen Freitag, 14. Oktober, feiert der SSV Aalen ab 19 Uhr das 110-jähriges Bestehen in seiner Vereinsgaststätte. Stadtarchivar Dr. Roland Schurig berichtet über die Neugründung des SSV in den Nachkriegsjahren und der Rückführung des Platzes nach beinahe 15 Jahren Enteignung durch das NS-Regime. Außerdem wird die Festschrift zum Jubiläum weiter
  • 326 Leser

Gespräch über Maiergasse

Aalen-Wasseralfingen. Die Ortschaftsverwaltung Wasseralfingen und der Aalener Wirtschaftsbeauftragte laden interessierte Handwerksbetriebe zum Gespräch über das Areal Maiergasse in Wasseralfingen ein. Die Veranstaltung ist am Dienstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal Wasseralfingen. Geplant ist in dem Bereich eine gemischte Bauweise mit Handwerksbetrieben weiter
  • 359 Leser

Aus dem Finanzausschuss

Volksabstimmung Stuttgart 21. Die erste landesweite Volksabstimmung in der Geschichte Baden-Württembergs wird am 27. November zu Stuttgart 21 stattfinden. 70 000 Euro wird die Aktion in Aalen kosten, das Land erstattet 45 000 Euro. „Den Preis für unmittelbare Demokratie werden wir auch aufbringen müssen“, meinte OB Martin Gerlach bei der weiter
  • 327 Leser

Barackenzeitalter ist bald vorbei

Wasseralfingens Ortschaftsrat einstimmig für Anbau neuer Fachklassenräume am Kopernikus-Gymnasium
Zwei Jahre lang war der Neubau am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen zurückgestellt: kein Geld. Der Ortschaftsrat hat am Dienstagabend nun grünes Licht gegeben. Falls der Gemeinderat auch Ja sagt, beginnt in den Sommerferien 2012 der Neubau der Fachklassenräume. Dafür wird die Baracke abgebrochen. weiter
  • 4
  • 962 Leser

Den Seeigel zum Vorbild

Ein Höhepunkt heimischer Industrie: Spezialfräse von Leitz ermöglicht den Bau nach der Natur
Unter Einsatz von Hartmetall-Fräswerkzeugen von Leitz konnte ein Forschungspavillon auf dem Stuttgarter Universitätscampus realisiert werden. Der Pavillon ist das Ergebnis neuster Forschungen zweier Architektur-Institute der Stuttgarter Universität. weiter

Zweite Leiche war tätowiert

Oettingen/Heiligenholz. Zum Fund der beiden Frauenleichen, im Jahre 1995 in einem Wald bei Oettingen, gibt es neue Erkenntnisse. In der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ am Mittwochabend wurde die Identität einer der beiden Frauen bekannt gegeben. Bei dem einen Opfer handelt es sich um die Rumänin Oltea Butan.Zu der anderen, bisher weiter
  • 1426 Leser

Erster Integrationspreis wird am Donnerstag verliehen

Ministerin für Integration, Bilkay Öney, wird zehn Ehrenamtliche auszeichnen
Das Deutsch-Türkische Netzwerk im Ostalbkreis (DTN-Ostalb) verleiht heute um 19 Uhr im Landratsamt in Aalen erstmals einen Integrationspreis für Ehrenamtliche. Die Preisträger wurden von einer Fachjury des DTN-Ostalb ausgewählt. weiter
  • 4
  • 1213 Leser

Gleisbauarbeiten beginnen heute Abend

Deutsche Bahn startet mit Streckenabschnitt Schwäbisch Gmünd- Bopfingen
Die Deutsche Bahn startet diese Woche umfangreiche Gleisbauarbeiten auf den Bahnstrecken und in den Bahnhöfen in unserer Region. Die Arbeiten beginnen zunächst auf dem Streckenabschnitt zwischen Schwäbisch Gmünd und Bopfingen. weiter
  • 944 Leser

Unfallflucht neben dem Friedhof

Während eine Hundehalterin 20 Minuten lang mit ihrem Vierbeiner Gassi war, fuhr am Dienstagmittag ein Unfallflüchtiger ihren Pkw an und hinterließ Sachschaden von fast 2000 Euro. Der Pkw, ein VW-Caddy, war zwischen 12.30 und 12.50 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Friedhof geparkt.

Zeugen, die der Polizei zum Unfallverursacher und damit

weiter
  • 730 Leser

Regionalsport (30)

Auf Schulpferden im Greut

Reiten, Cup und WBO-Turnier
Zum wiederholten Mal werden das WBO-Turnier und der Schulpferdecup am Samstag auf dem Gelände des Reitervereins Aalen und Umgebung ausgetragen. weiter
  • 213 Leser

Ein Verfolgerduell

Handball, Landesliga: HSG trifft daheim auf Feldkirch
Nach den Siegen gegen Brenz, Bartenbach und in Göppingen wartet die nächste schwere Aufgabe auf die HSG Oberkochen/Königsbronn. Am Sonntag, 17 Uhr, gibt Blau-Weiß Feldkirch seine Visitenkarte in der Herwartsteinhalle ab. weiter
  • 321 Leser

Sport in Kürze

Judo-Jubiläum in AalenJudo. Der Postverein Aalen trägt am Samstag in der Galgenbergturnhalle ein Jubiläumsturnier anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Judoabteilung aus. Der Post SV richtet das Turnier in Kooperation mit den anderen Judovereinen auf der Ostalb aus. Antreten werden Kinder und Jugendliche aller Vereine im Alter von sieben bis 16 Jahren. weiter
  • 179 Leser

Es geht um die Tabellenführung

Ringen, Bundesliga Ost: Samstag Heimkampf und am Sonntag geht es zum SV Wacker Burghausen
Mit einem Doppelkampftag schließen die Ringer des KSV Aalen 05 die Vorrunde ab: Am Samstag Abend treffen die Ostalbbären um 19.30 Uhr in der Greuthalle auf den RV Thalheim. Keine 20 Stunden später kommt es in Burghausen zum Wettstreit um die Spitzenposition in der Ostgruppe, wenn der KSV ab 15 Uhr bei den Wackerianern auf der Matte steht. weiter
  • 232 Leser

Der Gegner: Chemnitzer FC

Trainer: Gerd Schädlich (58)Platzierung: 8. Platz – 17 Punkte, 15:16 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen VfL OsnabrückHöchste Saisonsiege: 2:0 gegen Offenbach und Bremen IIHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen SpVgg UnterhachingBeste Torschützen: Marcel Wilke, Ronny Garbuschewski (je 4)Stadion: Stadion an der Gellertstraße (15 000 Plätze)Internet: www.chemnitzerfc.de weiter
  • 336 Leser

Der Kader ist ausgedünnt

Fußball, Oberliga
Der Kader ist ausgedünnt, der Torwart nicht einsatzfähig: Die Vorzeichen stehen nicht gut beim FC Normannia vor dem Heimspiel gegen die TSG Balingen. weiter
  • 215 Leser

Kellerderby beim TV Bopfingen

Fußball, Bezirksliga: Spitzenspiel in Hofherrnweiler
Was für ein Gedränge an der Spitze: Ein Spitzentrio mit 19 Punkten, dahinter ein Trio mit 17 Punkten. Das Topspiel bestreiten die TSG Hofherrnweiler und der TV Heuchlingen. Im Aalener Derby spielt Bopfingen gegen Neresheim. weiter
  • 1
  • 393 Leser

Killerinstinkt gesucht

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gastiert am Samstag beim Chemnitzer FC – Barg, Dausch und Lechleiter fehlen
Ralph Hasenhüttl ist nicht zufrieden. Der Trainer des VfR Aalen hadert mit der Auswärtsbilanz seiner Elf. Vier Punkte und nur zwei erzielte Tore in sechs Spielen sind entschieden zu wenig. Jetzt geht’s wieder in die Fremde, und zwar am Samstag zum Aufsteiger Chemnitzer FC. Kapitän Benjamin Barg, Martin Dausch und voraussichtlich auch Robert Lechleiter weiter
  • 498 Leser

Mit neuem Teamgeist punkten

Fußball, Verbandsliga: Der TSV Essingen empfängt am Samstag den FC 07 Albstadt
Fußball-Verbandsligist TSV Essingen empfängt am Samstag Mitaufsteiger Albstadt. Die Schmitt-Elf will den Aufwärtstrend fortsetzen und zuhause erstmals punkten. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 300 Leser

Sport in Kürze

Bargau gegen NellingenFußball. Nachdem der Landesligist FC Bargau das Abstiegsduell gegen den FC Donzdorf mit 2:1 für sich entschied, trifft er am Sonntag, 15 Uhr, auswärts beim TV Nellingen auf ein weiteres Team der unteren Tabellenregion. weiter
  • 3918 Leser

Sportfreunde in Personalnot

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen empfängt am Sonntag den TSV Bad Boll
Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Sonntag den TSV Bad Boll. Ein schweres Spiel für die verletzungsbedingt stark geschwächten Sportfreunde. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Termin gegen FC Heidenheim

Der Termin fürs Viertelfinalderby zwischen VfR Aalen II und Drittligist FC Heidenheim im WFV-Pokal steht nun fest. Am Mittwoch, 9. November, ist um 19 Uhr Anpfiff in der Scholz-Arena. weiter
  • 2540 Leser

Dritten Sieg im Visier

Fußball, Verbandsliga: VfR II in Untermünkheim
Fußball-Verbandsligist VfR Aalen II ist mit zwei Siegen in Folge auf gutem Weg. Mit einem weiteren Sieg am Samstag gegen Gastgeber TURA Untermünkheim würde der VfR in der Tabelle am Gegner vorbeiziehen. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 245 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr: TV Bopfingen – SV Neresheim FV 08 Unterkochen – VfL Iggingen TV Steinheim – SG Bettringen TSG Hofherrnweiler – Heuchlingen Königsbronn – FV Sontheim/Brenz SV Waldhausen – TSV Böbingen TSG Nattheim – VfB EllenbergTSV Heubach – TSGV WaldstettenKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Hofherrnweiler weiter
  • 321 Leser

Ein Duell auf Augenhöhe

Handball, Weibliche A-Jugend
Die weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen trifft am Sonntag um 17 Uhr in der Talsporthalle im Spiel der Württembergliga auf den VfL Waiblingen. weiter
  • 247 Leser

Gegen den Vorletzten

Handball, Männliche A-Jugend
Die HG Aalen/Wasseralfingen empfängt in der Württemberg-Oberliga am Sonntag um 15.15 Uhr den Vorletzten HSG Albstadt und will ihren Lauf fortsetzen. weiter
  • 169 Leser

Härtetest gegen den Tabellenvize

Handball, Württembergliga
Für die Handballerinnen der TG Hofen steht am Samstag das zweite Heimspiel an. Zu Gast in der Talsporthalle in Wasseralfingen ist der Tabellenzweite aus Biberach. Spielbeginn ist um 18.45 Uhr. weiter
  • 243 Leser

Mitabsteiger als Gradmesser

Handball, Bezirksklasse, Herren
Zum Auswärtsspiel nach Göppingen reist die HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag. Um 20 Uhr trifft man in der Parkhaushalle auf den Mitabsteiger Bartenbach II. weiter
  • 255 Leser

Schweres Spiel in Bartenbach

Handball, Bezirksliga, Damen
Die HG Aalen/Wasseralfingen bestreitet ihr zweites Auswärtsspiel in Folge am Samstag in Göppingen und trifft um 16.15 Uhr in der Parkhaushalle auf den TSV Bartenbach. weiter
  • 154 Leser

Spielwitz zeigen im Spitzenspiel

Handball, Bezirksliga, Männer
Für die TG Hofen steht am Samstag die erste richtige Standortbestimmung an. Zur gewohnten Heimspielzeit um 20.30 Uhr trifft Hofen auf einen der Titelanwärter, SG Herbrechtingen-Bolheim. weiter
  • 328 Leser

AC vor nächstem schweren Derby

Ringen, Oberliga: Der komplettierte KSV Aalen 05 II kommt am Samstag nach Röhlingen
Nach der klaren Niederlage in Fachsenfeld wartet am Samstag bereits das nächste Ostalbderby auf die Oberliga des AC Röhlingen. Der KSV Aalen 05 II gastiert um 19.30 Uhr in der Sechtahalle. weiter
  • 284 Leser

Endrunde in Hüttlingen

Fußball, D-Junioren und -Juniorinnen: VR-Cup
Gleich zu Beginn der Saison einen Pokal gewinnen, heißt es für die D-Junioren und -Juniorinnen des Bezirks Kocher-Rems am Sonntag in Hüttlingen. Was für die Bundesligavereine am Anfang einer Spielzeit der „Super-Cup“ ist, ist der „VR-Cup“ für die Junioren. weiter
  • 187 Leser

KG fährt zum Schreck der Favoriten

Ringen, Oberliga
Das Derby mit Bravour gemeistert, steht nun für die KG Fachsenfeld / Dewangen der Oberligakampf beim Aufsteiger und „Favoritenschreck“ SG Weilimdorf an. Die KGler müssen dabei erst am Sonntag ran. Kampfbeginn in der Lindenbachhalle ist um 17 Uhr. weiter
  • 205 Leser

„Das hätte niemand erwartet“

Fußball, WFV-Ü32-Finale: TSG Hofherrnweiler empfängt Reichenbach/Rechberg
Die Ü32 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und die TG Reichenbach/Rechberg bestreiten am Samstag das Finale um die WFV-Meisterschaft 2011. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr im VR-Bank-Sportpark in Hofherrnweiler. weiter
  • 5
  • 382 Leser

Die A-Liga-Absteiger sind unter sich

Fußball, Kreisliga B III: Sportfreunde Rosenberg gegen DJK Aalen
Die Sportfreunde Rosenberg empfangen am Sonntag die DJK Aalen. Vor der Saison mussten beide Teams gemeinsam den Gang in die Kreisliga B antreten.Die Vorzeichen vor dem Wiedersehen in der B III könnten unterschiedlicher kaum sein. Während die DJK das Klassement dominiert, sind die Sportfreunde Zehnter – also jenseits von Gut und Böse.Verfolger weiter
  • 372 Leser

Duell der Sieglosen in Pflaumloch

Fußball, Kreisliga B IV: FCP begrüßt Kirchheim/Trochtelfingen
Der Vorletzte empfängt das Tabellenschlusslicht: Der FC Pflaumloch hat die SGM Kirchheim/Trochtelfingen zu Besuch. Beide Mannschaften haben noch keinen Sieg auf dem Konto und wollen dies am Sonntag ändern.Als Vorbild könnte der TV Bopfingen II dienen, der am vergangenen Spieltag mit dem ersten Erfolg das Tabellenende verlassen konnte. Dieser Aufwind weiter
  • 404 Leser

Spitzenreiter zu Gast beim Verfolger

Fußball, Kreisliga B V: SV Auernheim tritt in Großkuchen an
Es ist das Topspiel schlechthin: Tabellenführer SV Auernheim gibt seine Visitenkarte beim Verfolger Großkuchen ab.Der ungeschlagene Primus möchte mit einem Auswärtssieg das Punktepolster auf sechs Zähler ausbauen, Großkuchen hingegen kann mit einem Heimerfolg nach Punkten gleichziehen.Der TSV Oberkochen möchte seiner Favoritenrolle im Auswärtsspiel weiter
  • 353 Leser

Kellerduell in der A II

Fußball, Kreisliga A: Fachsenfeld gegen Dorfmerkingen
Der AII-Tabellenletzte aus Fachsenfeld fährt am Sonntag auf das Härtsfeld. Dort tritt die Germania gegen den Vorletzten, die Sportfreunde Dorfmerkingen II, an. weiter
  • 421 Leser

Überregional (84)

'Ölflecken so groß wie Autoreifen'

Die Menschen in Tauranga machen sich große Sorgen, wie der Augenzeuge Julian Klose berichtet. Der 20-Jährige aus Hildesheim arbeitet in einem Restaurant der Stadt. Was ängstigt die Menschen in Tauranga? 'Auf der einen Seite das Öl, dann sind aber wohl auch Giftstoffe in den Containern. Es hängt immer davon ab, mit wem man redet. Je näher man ans Wasser weiter
  • 343 Leser

Alte Klauseln gelten nicht

Urteil des Bundesgerichtshofs verbessert Verbraucherrechte in Versicherungsfällen
Der Bundesgerichtshof hat die Rechte der Verbraucher im Streit mit Versicherungen gestärkt. Klauseln in alten Verträgen zum Versicherungsausschluss wegen Pflichtverletzungen sind unwirksam. weiter
  • 537 Leser

Anteil von Daimler-Aktionär Abu Dhabi sinkt

Der Daimler-Großaktionär Abu Dhabi ist nur noch mit weniger als 5 Prozent direkt an dem Autobauer beteiligt. Das teilten und die arabische Investmentfirma Aabar und Daimler gestern mit. Im März 2009 hatte Aabar für 2 Mrd. EUR rund 96 Mio. Aktien des Stuttgarters Autobauers gekauft und war zum größten Aktionär aufgestiegen. Zur Finanzierung des Einstiegs weiter
  • 490 Leser

Athen fordert Kunstwerke zurück

. Griechenland fordert zwei Objekte aus der Sammlung des Badischen Landesmuseums Karlsruhe zurück. Bis zur Rückgabe verweigert die griechische Generaldirektion für Antiken und Kulturerbe alle Leihgaben für eine in Karlsruhe geplante Ausstellung zur Kultur der Kykladen, bestätigte Museumschef Harald Siebenmorgen Medienberichte. Bei den Objekten handelt weiter
  • 360 Leser

Auf einen Blick vom 13. Oktober

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Südamerika 2. Spieltag: Venezuela - Argentinien1:0 (0:0) Paraguay - Uruguay 1:1 (0:0) Chile - Peru 4:2 (2:0) Bolivien - Kolumbien 1:2 (0:0) Tabelle: 1. Uruguay 2 Spiele/4 Punkte, 2. Argentinien 2/3, 3. Ecuador 1/3, 4. Kolumbien 1/3, 5. Peru 2/3, 6. Chile 2/3, 7. Venezuela 2/3, 8. Paraguay 2/1, 9. Bolivien 2/0. LÄNDERSPIELE weiter
  • 458 Leser

Aus DAK und BKK Gesundheit wird drittgrößte Kasse

Die Krankenkassen DAK und BKK Gesundheit wollen sich zur drittgrößten deutschen Kasse zusammenschließen. Die neue DAK-Gesundheit werde ab dem kommenden Jahr 5,1 Mio. Mitglieder und 6,6 Mio. Versicherte betreuen. Der Haushalt soll rund 20 Mrd. EUR betragen, teilten die DAK in Hamburg und die BKK Gesundheit in Frankfurt mit. Der Verwaltungsrat der DAK weiter
  • 512 Leser

Ausfahrt Richtung Himmel

Im Sindelfinger Schauwerk wird der zeitgenössischen Kunst gehuldigt
Nein, das hätte man nicht für möglich gehalten, dass sich da mitten im mit Fabrikhallen, Gartencentern und Baumärkten vollgestopften Industriequartier von Sindelfingen eine solche Kunstoase auftut. Schon draußen auf dem Vordach des Schauwerks wird signalisiert, dass an diesem Ort keine gewöhnlichen Kurzwaren feilgeboten werden, sondern dass hier ausschließlich weiter
  • 409 Leser

Bahnattacken häufen sich

Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen - Viele Brandsätze entdeckt
Die Polizei hat an Bahnanlagen weitere Brandsätze gefunden, eine zweite ICE-Strecke musste gesperrt werden. Jetzt ermittelt die Bundesanwaltschaft. weiter
  • 368 Leser

Bahnindustrie gibt Gesetzgeber Mitschuld

Die Bahnindustrie hat auch den Gesetzgeber für die Lieferverzögerungen bei Zügen des Nah- und Fernverkehrs verantwortlich gemacht. 'Wir brauchen dringend eine gesetzliche Klarstellung', mit der Normen im Schienenverkehr für eine bestimmte Zeit nach Auftragserteilung festgeschrieben werden sollen, verlangte der Präsident des Verbandes der Bahnindustrie weiter
  • 430 Leser

Banken-Hilfen sorgen für Unmut

Mögliche neue Milliardenhilfen für Banken sorgen bei Steuerzahlern in Deutschland zunehmend für Unmut. Die Wut auf die Geldhäuser sei groß angesichts der wachsenden Summen, die der Staat zur Rettung der Banken aufwenden muss, geht aus einer Forsa-Umfrage für den 'Stern' hervor. 78 Prozent der Bundesbürger sind danach dagegen, dass der Staat Banken mit weiter
  • 470 Leser

Bereits am Seitpferd zerplatzen alle Träume

Deutsche Turnmannschaft, die auf eine WM-Medaille gehofft hatte, wird nur Sechster
Die deutschen Turner haben bei der WM den sechsten Platz im Mehrkampf belegt. Als Vierter der Qualifikation hatte sich das Team mehr erhofft, doch ein schlechter Start am Seitpferd machte die Hoffnung zunichte. weiter
  • 336 Leser

CDU: Wolf soll Stächele folgen

Nach überraschenden Kampfkandidaturen hat die CDU-Landtagsfraktion gestern den Landtagsabgeordneten Guido Wolf für das Amt des Landtagspräsidenten nominiert. Der Tuttlinger Landrat erhielt im zweiten Wahlgang 36 Stimmen, für seinen Herausforderer, den früheren Finanzminister Gerhard Stratthaus, votierten 24 der 60 Abgeordneten. Die Ulmer Abgeordnete weiter
  • 306 Leser

Ciolos deckelt Subventionen

EU-Agrarkommissar verschärft Umweltvorgaben für die Landwirte
Die Bauern müssen sich auf Abstriche bei den Subventionen einstellen. EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos knüpft die Beihilfen an strengere Umweltvorschriften und deckelt die Zuschüsse für Großbetriebe. weiter
  • 503 Leser

Das Ende der Revolutionshelden

In Ägypten wächst die Kritik am Militärrat und der Regierung
Nach den tödlichen Auseinandersetzungen in Ägypten ist das Vertrauen in die Machthaber dahin. Die Zweifel wachsen, ob die ersten freien Wahlen im Land Ende November überhaupt stattfinden können. weiter
  • 380 Leser

Den Kollaps verhindern

EU-Kommissionspräsident will um Banken einen Schutzwall errichten
Europa stemmt sich gegen einen Flächenbrand. EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso will einen Schutzwall errichten, damit das Bankensystem bei einem Kollaps Griechenlands nicht ins Trudeln kommt. weiter
  • 478 Leser

Der Tanker bricht

Schwarze Flut erreicht Strände in Neuseeland - Viele Tiere verendet
Neuseeland scheint den Kampf gegen eine Umweltkatastrophe verloren zu haben. Der havarierte Frachter 'Rena' beginnt auseinanderzubrechen. weiter
  • 428 Leser

Die EM-Kandidaten

Außer Diskussion (7): Manuel Neuer - Philipp Lahm - Thomas Müller, Mesut Özil, Bastian Schweinsteiger - Mario Gomez, Miroslav Klose. Allerbeste Chancen (10): Tim Wiese - Holger Badstuber, Jerome Boateng, Mats Hummels, Per Mertesacker - Sami Khedira, Toni Kroos, Lukas Podolski, Andre Schürrle - Cacau. Wackelkandidaten (14): Tim Adler, Ron-Robert Zieler weiter
  • 423 Leser

Die Küchenbranche wächst weiter

Die Leicht Küchen AG will in vier bis fünf Jahren einen Umsatz von 100 Mio. EUR erreichen. 2010 erzielte das Unternehmen über 80 Mio. EUR. Mehr als 55 Prozent des Umsatzes erreichte das Unternehmen im Ausland. Die AG beschäftigt 500 Mitarbeiter. Blanco erzielte im Geschäftsjahr 2010 ein Wachstum von 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und erzielte damit weiter
  • 493 Leser

Ein Saurier mit Haut und Haaren

135 Millionen Jahre ist das Saurier-Fossil alt, das in Kelheim (Bayern) gefunden worden ist, und es ist zu 98 Prozent erhalten. Nicht in Form von Knochen, sondern als Abdruck im Gestein - mit Haut und Haar. Die Experten seien deshalb begeistert von dem Fund, sagte Oliver Rauhut, Konservator an der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie weiter
  • 399 Leser

Eine warme Mahlzeit für Bedürftige

Das DRK Baden-Württemberg hilft seit 23 Jahren in Armenien
Auch 23 Jahre nach einem verheerenden Beben müssen in Armenien noch Menschen in Containern leben. Das DRK leistet mit einer Reihe von Projekten Hilfe - viele Spenden kommen aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 443 Leser

Einsatz nur bei konkreter Gefahr

Bayerns Datenschutzbeauftragter Thoma Petri hält die Rechtslage zum Einsatz von Spionage-Software durch die Polizei für mangelhaft. Sowohl in der Strafprozessordnung als auch im bayerischen Polizeiaufgabengesetz fehlten Regeln, die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts umzusetzen. Das 'sicherheitsbehördliche Ausspähen der internetgestützten Kommunikation' weiter
  • 433 Leser

Eisiges Schweigen

Machtkampf um Stächele-Nachfolge zeigt Risse in der CDU-Fraktion auf
Der Rücktritt des Landtagspräsidenten Willi Stächele hat die CDU-Fraktion in eine Krise gestürzt. Der designierte Nachfolger Guido Wolf musste sich überraschend gegen zwei Kontrahenten durchsetzen. weiter
  • 347 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Deutschland - Belgien 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Özil (30.), 2:0 Schürrle (33.), 3:0 Gomez (48.), 3:1 Fellaini (86.). - Zuschauer: 48 483. Türkei - Aserbaidschan 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Burak Yilmaz (60.). - Zuschauer: 30 000. Kasachstan - Österreich 0:0 Zuschauer: 22 000. Abschlusstabelle 1. DEUTSCHLAND 10100034:7 30 2. Türkei 1052313:11 17 3. Belgien weiter
  • 436 Leser

Forscher lösen Rätsel des Schwarzen Todes

Pesterreger traf auf schutzlose Menschen
Die Pest im Mittelalter wurde durch einen völlig neuen Erreger ausgelöst. Das, so Tübinger Forscher, erklärt die katastrophalen Folgen der Epidemie. weiter
  • 459 Leser

Frenkel sagt Kampf ab

Box-Europameister leidet unter Burn-out
Nun hat auch das deutsche Profi-Boxen einen Fall von Burn-out. Cruisergewichtler Alexander Frenkel sollte am 22. Oktober in Ludwigsburg seinen EM-Titel gegen Enad Licina verteidigen, doch das Management des Boxers sagte die Veranstaltung ab. 'Alexander ist an Burn-out erkrankt und benötigt eine Pause', sagte Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer. Im weiter
  • 425 Leser

Fußball-Zwerg aus dem Häuschen

EM-Qualifikation: Estland in den Play-offs - Portugal muss nachsitzen
Frust in Portugal, Jubel in Estland, Erleichterung in Frankreich und Griechenland: Am letzten Spieltag der EM-Qualifikation kochten die Emotionen in den Fußball-Arenen Europas noch einmal richtig hoch. weiter
  • 428 Leser

Fünftes Gold in Folge

Tischtennis-EM: Team um Star Timo Boll bezwingt Schweden 3:0
Deutschlands Tischtennis-Herren haben ihr Abonnement auf EM-Gold verlängert. Die Auswahl um Timo Boll bezwang im Finale Schweden mit 3:0. weiter
  • 331 Leser

Geruchsfreie Küchen mit stichfesten Spülen

Hersteller aus dem Südwesten sind auch im Ausland stark gefragt
Die Küche als Mittelpunkt des Hauses wird immer wichtiger. Mit kratzfesten Oberflächen, platzsparenden Einbaugeräten und neuartigen Dunstabzugstechniken macht die Küchenindustrie auf sich aufmerksam. weiter
  • 573 Leser

GEWINNZAHLEN

TOTO 2 2 0 2 1 0 2 0 1 1 1 1 1 Gewinnklasse 1 11 154,50 Euro Klasse 2 254,60 Euro Klasse 3 24,20 Euro Klasse 4 3,90 Euro 6 AUS 45 3 6 8 15 18 34 Zusatzspiel 31 Gewinnkl.1 unbes., Jackpot 85 183,60 Euro Klasse 2 10 647,90 Euro Klasse 3 172,10 Euro Klasse 4 12,60 Euro Klasse 5 5,90 Euro Klasse 6 1,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 443 Leser

Grenzen zu Nachbarn sind zu

Etwa 20 Prozent der Bevölkerung in Armenien lebt unterhalb der Armutsgrenze, die bei einem Einkommen von etwa zwei Euro am Tag liegt. Das Land liegt zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei. Die Grenzen zur Türkei und Aserbaidschan sind geschlossen. Der Handel läuft deshalb ausschließlich über den Iran und Georgien. eb weiter
  • 385 Leser

Grugger erstmals wieder auf Skiern

Der österreichische Ski-Rennläufer Hans Grugger hat 265 Tage nach seinem schweren Sturz bei der Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel erstmals wieder auf Skiern gestanden. Gestern fuhr der 29-Jährige für zwei Stunden auf dem Rettenbachgletscher im österreichischen Sölden, wo am 22./23. Oktober der Weltcup beginnen soll. 'Cool wars', sagte Grugger, 'ich hab mich weiter
  • 408 Leser

Hausputz gegen Strahlung

Japans Regierung stellt Fukushima-Flüchtlingen Rückkehr in Aussicht
Wie die Regionen um das AKW Fukushima dekontaminiert werden können, ist völlig unklar. Die bisher entwickelten Methoden sind wenig effektiv - oder kaum zu stemmen. Dennoch plant die Regierung ein Gesetz. weiter
  • 314 Leser

Heizen wird auch im kommenden Jahr teurer

Mieter müssen immer höhere Ausgaben für das Heizen verkraften. Die Kosten für ölbeheizte Häuser stiegen 2010 um rund 35 Prozent, bei Erdgas und Fernwärme fiel der Anstieg weniger drastisch aus. Das ergab der gestern veröffentlichte bundesweite Heizspiegel von Co2online und Deutschem Mieterbund. Dafür wurden bundesweit knapp 88 000 Gebäudedaten ausgewertet weiter
  • 505 Leser

Hektische Suche nach Buden

Wohnungsmarkt in Unistädten verkraftet den Ansturm der Studenten kaum
Tausende von Studenten im Land suchen verzweifelt nach einem Zimmer. Die Nachfrage ist wegen der Aussetzung des Wehr- und Zivildienstes und wegen des doppelten Abiturienten-Jahrgangs in Bayern riesig. weiter
  • 461 Leser

Herbstgutachten: Harte Landung

Die deutsche Wirtschaft steht vor einer harten konjunkturellen Bremsung - damit rechnen laut Zeitungsbericht die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in ihrem Herbstgutachten für die Bundesregierung. Wie die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' berichtet, erwarten die Institute in ihrer Prognose ein mageres Wachstum von 0,8 Prozent im kommenden Jahr. weiter
  • 431 Leser

Klitschko plant 50. Knockout-Sieg

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko will seinen 20. WM-Kampf mit dem 50. K.o.-Sieg seiner Karriere krönen. 'Ich habe ein Glaskinn, aber ich werde dich ausknocken, bevor du es anfasst', versprach der 35 Jahre alte Dreifach-Weltmeister gestern seinem nächsten Gegner Jean-Marc Mormeck (Frankreich) beim ersten verbalen Aufeinandertreffen in Düsseldorf. Der weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR · LANDTAGSPRÄSIDENT: CDU sucht ihre Rolle

Opposition ist offenkundig wirklich Mist, selbst wenn man als stärkste Fraktion den Parlamentspräsidenten stellen darf. Wie schwer sich die CDU im Landtag immer noch mit der Rolle tut, die ihr der Wähler im März zugewiesen hat, war gestern zu besichtigen. Hut ab zwar vor der Souveränität, mit der Willi Stächele den ihm sichtlich schwerfallenden, gleichwohl weiter

KOMMENTAR · USA: Zu viele Zufälle

Auf den ersten Blick liest es sich wie das Drehbuch zu einem Politik-Krimi. Nimmt man die bisher bekannten Einzelheiten des angeblichen Mordkomplotts gegen den saudi-arabischen Botschafter in den USA aber genauer unter die Lupe, drängen sich interessante Fragen auf: Warum haben die Behörden nach der Verhaftung des tatverdächtigen Mansour Arbabsiar zwei weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR: Kritik überzeugt nicht

Es ist wie immer, wenn ein EU-Agrarkommissar Vorschläge für die nächste Reform der europäischen Landwirtschaftspolitik aus dem Ärmel zieht: Es hagelt Kritik von allen Seiten. Gänzlich abwegig ist dies auch nicht, schließlich sind die Berliner Landwirtschaftsministerin Ilse Eigner oder Bauernpräsident Gerd Sonnleitner vor allem der heimischen Landwirtschaft weiter
  • 482 Leser

KOMMENTAR: Schöne Seite des Erfolgs

Was-will-man-mehr? So reagierte Bundestrainer Joachim Löw, jedes Wort einzeln betonend, nach dem zehnten Sieg im zehnten EM-Qualifikationsspiel. Die vier Wörter drücken zwei Sachverhalte aus. Der erste: Viel mehr als das, was die Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation geleistet hat, ist kaum mehr drin. Sie hat nicht nur ergebnisorientierten weiter
  • 329 Leser

Leichter Auftakt für Boll

Titelverteidiger Timo Boll trifft in seinem ersten Einzel bei der Tischtennis-EM heute (14.45 Uhr) auf Außenseiter Marios Yiangou aus Zypern. Der Spieler von der Mittelmeer-Insel schaffte gestern in Danzig in der Qualifikation den Einzug in die Hauptrunde. Bei einem planmäßigen Turnier-Verlauf könnte Boll im Halbfinale auf seinen Nationalmannschafts-Kollegen weiter
  • 409 Leser

LEITARTIKEL · IG METALL: Gut für die Gesellschaft

Was für ein Traumergebnis, das Berthold Huber auf dem Gewerkschaftstag in Karlsruhe eingefahren hat. 96,2 Prozent der Delegierten wählten ihn für weitere vier Jahre an die Spitze der größten deutschen Einzelgewerkschaft. Eine höhere Zustimmung hatte bisher nur Otto Brenner erhalten, das war 1965. Seither hat die IG Metall viele Höhen und Tiefen erlebt. weiter
  • 460 Leser

Leitindex deutlich im Plus

Hoffnung auf Lösung der Schuldenkrise wächst
Getrieben von der Hoffnung auf eine Lösung der Euro-Schuldenkrise ist der Dax gestern zeitweise wieder über 6000 Punkte gesprungen. Zum Handelsende rutschte er knapp unter diese Marke, die er zuletzt Mitte August erreicht hatte. Es war der sechste Handelstag in Folge mit Aufschlägen. Für Zuversicht sorgte, dass die Mehrheit für eine Erweiterung des weiter
  • 502 Leser

Leute im Blick vom 13. Oktober

Liselotte Pulver Die Schauspielerin Liselotte (Lilo) Pulver ist aus ihrer Wohnung in einer Altersresidenz in Bern wieder an den Genfer See gezogen. Anlässlich ihres 82. Geburtstages sagte sie gestern der 'Bild'-Zeitung: 'Mir geht es wunderbar. Sorgen muss sich niemand um mich machen. Ich bin wieder da, wo ich mich wohlfühle.' In Bern hatte die Schauspielerin weiter
  • 396 Leser

Lkw-Fahrer stürzen in die Tiefe

Zwei Lkw-Fahrer sind bei einem Unfall auf einer Autobahnbrücke nahe Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen. Der Fahrer hatte in der Nacht die Kontrolle über den Lkw verloren, der mit 380 Lämmern beladen war. Der Transporter kippte und durchbrach das Geländer. Während der Auflieger auf der Brücke liegen blieb, schwebte die Zugmaschine über weiter
  • 487 Leser

Millionenschaden bei Brand in Sägewerk

In einem Sägewerk in der Schwarzwald-Gemeinde St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat ein Feuer am Mittwochmorgen einen Schaden von bis zu fünf Millionen Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, blieb die Brandursache zunächst unklar. Den Ermittlungen zufolge brach das Feuer zwischen einer Holzlager- und der Produktionshalle des Sägewerks aus. Die weiter
  • 434 Leser

Mit dem Semesterbeginn entspannt sich die Lage meist

Erfahrungsgemäß wird sich die Lage auf dem Wohnungsmarkt mit dem Beginn des Semesters entspannen. Diese Prognose geben viele Sprecher der Studentenwerke ab. Der Grund: Die meisten Studienanfänger haben sich an mehreren Hochschulen um einen Studienplatz beworben - und bei den Studentenwerken um ein Zimmer. Deshalb stehen sie oft auf den Wartelisten mehrerer weiter
  • 387 Leser

Mit Pille Mann fürs Leben finden

Frauen, die die Pille nehmen, suchen eher den Mann für länger. Das haben Forscher um den Evolutions-Psychologen Craig Roberts an der schottischen Stirling-Universität ermittelt. Sie hatten 2500 Frauen in vier Ländern befragt. Die Frauen, die die Pille nahmen, haben sich nach eigener Einschätzung weniger attraktive Partner ausgesucht, mit denen der Sex weiter
  • 416 Leser

MITTWOCH-LOTTO

41. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 8 10 28 40 43 46 Zusatzzahl17 Superzahl7 SPIEL 77 6 7 5 4 4 8 0 SUPER 6 3 4 7 1 8 1 ohne Gewähr weiter
  • 613 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. Oktober

Kein Verkehr, kein Verkehr, so einfach geht das. 110 Tage lang haben 280 Frauen der Stadt Barbacoas im Westen Kolumbiens ihren Männern Sex verweigert, damit diese sich endlich für die Reparatur der Straße zur Stadt Pasto einsetzen. Jetzt hat Transportminister Germán Cardona den Startschuss für die seit 18 Jahren fälligen Bauarbeiten gegeben. Und die weiter
  • 335 Leser

Nationalpark soll verkraftbar sein

Forst-Ministerialdirektor Wolfgang Reimer hält die Herausnahme von 10 000 Hektar Wald aus der Nutzung für einen Nationalpark im Nordschwarzwald für vertretbar. 'Wir nehmen die Sorgen der Sägeindustrie ernst', sagte der Amtschef am Rande der Tagung '100 Jahre Bannwald in Baden-Württemberg' in Baiersbronn. Jedoch wirke sich der Nationalpark auf die Rohstoff-Versorgung weiter
  • 398 Leser

Neue Anlage für Schalke-Talente

Der FC Schalke 04 setzt für eine erfolgreiche Zukunft auf eine verbesserte Infrastruktur, statt allein auf teure Spielertransfers. Das Vereinsgelände neben der Schalker Arena wird in den kommenden vier Jahren für 13,5 Millionen Euro umgebaut. Der Schalker Aufsichtsrat und die Stadt Gelsenkirchen haben schon ihre Zustimmung gegeben. Neben weiteren Trainingsplätzen, weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Katastrophe in Thailand Angesichts der verheerenden Überschwemmungen in Thailand hat die Regierung ein Drittel des Landes zum Katastrophengebiet erklärt. Vize-Regierungschef Yongyuth Wichaidit sagte, die Behörden könnten dadurch schneller Hilfe verteilen. Von der Entscheidung sind 26 der 77 Provinzen betroffen. Thailand erlebt seit mehr als zwei Monaten weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Ukraine will Gas bezahlen Die ukrainische Regierung will die Geldstrafe, die Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko wegen Amtsmissbrauchs zu zahlen hat, zur Begleichung russischer Gas-Rechnungen nutzen. Das sagte Energieminister Juri Bojko. Timoschenko war am Dienstag zu sieben Jahren Haft und umgerechnet 137 Millionen Euro Schadensersatz verurteilt weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Spende statt Strafe Fußball: Arthur Boka begleicht eine Geldstrafe seines Arbeitgebers VfB Stuttgart auf ungewöhnliche Weise. Weil er ein Training des Bundesligisten verschlafen hatte, wird der 28 Jahre alte Verteidiger für das Heimspiel des VfB gegen den FC Augsburg (20. November) 1500 Eintrittskarten kaufen und sie an Kinder- und Jugendheime verteilen. weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 13. Oktober

Deutsche sparen mehr Die deutschen Privathaushalte nutzten im vergangenen Jahr ihre vielfach bessere Einkommenssituation, um mehr zu sparen. Nach einer Studie des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) stieg die Sparquote - also das Verhältnis der gesparten Summe zum verfügbarem Einkommen - um 0,2 Prozentpunkte auf 11,3 weiter
  • 502 Leser

Ost-Ampelmann saniert Wessi

Fast verschwunden, dann von einem Wessi als Geschäftsidee wieder zum Leben erweckt: Das Ost-Ampelmännchen wird 50 Jahre alt. weiter
  • 373 Leser

Pest-Forscher erfolgreich

Erbgut von Erregern des 'Schwarzen Todes' entziffert
Forscher haben das Erbgut des Pesterregers entziffert, der als Schwarzer Tod um 1350 in Europa gewütet hat. Das Genom des damaligen Pesterregers sei dem der heute vorkommenden Bakterien erstaunlich ähnlich. 'Er war sozusagen die Mutter aller heutigen Pesterreger', sagte Johannes Krause von der Universität Tübingen. Zusammen mit einigen Kollegen stellt weiter
  • 402 Leser

Professor will höheres Gehalt einklagen

Verfassungsgericht zweifelt an neuem Besoldungssystem - Ein Viertel weniger Grundgehalt
Ein Chemieprofessor klagt gegen das geltende Besoldungssystem für Hochschullehrer. Während die Bundesregierung das System mit Wettbewerbs-Argumenten verteidigt, haben Karlsruher Richter Bedenken. weiter
  • 362 Leser

Ramsauer will viel mehr E-Autos

Mehr als die Hälfte der Elektroautos auf deutschen Straßen sollen 2020 nach den Worten von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer von heimischen Firmen kommen. 'Der Marktanteil muss deutlich über 50 Prozent liegen', sagte der CSU-Politiker. Er soll laut Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) vor allem dazu dienen, die Elektromobilität für den Massenmarkt weiter
  • 492 Leser

Regisseur weg - Leichenteile aufgetaucht

Schwedische Polizei stößt bei Suche nach Vermisstem auf grausige Spur zu Kriminalfall
Ein Krimi-Regisseur verschwindet, Leichenteile tauchen auf der Suche nach dem Vermissten auf. Schwedens Kripo muss einen Fall wie im Film lösen. weiter
  • 390 Leser

Russische Todesdroge auch in Deutschland

Aus Russland kommt eine unheimliche Droge: Der Handel mit dem lebensgefährlichen Heroin-Ersatz 'Krokodil' schwappe nach Deutschland über, berichtet der leitende Arzt der Krisenhilfe Bochum, Heinrich Elsner. Der künstlich hergestellte Stoff, 'Krok' genannt, sei im Ruhrgebiet aufgetaucht. Vier Nutzer eines Bochumer Drogencafés hätten die typischen Symptome weiter
  • 339 Leser

Sensationeller Saurierfund

Aufsehen erregender Fund in Bayern: Wissenschaftler haben gestern in München das am besten erhaltene Fossil eines Dinosauriers vorgestellt, das bislang in Europa entdeckt wurde. Dabei handelt es sich um einen jungen Raubdinosaurier, der in der niederbayerischen Kreisstadt Kelheim gefunden wurde. Der noch namenlose Saurier ist zu 98 Prozent erhalten weiter
  • 366 Leser

STICHWORT · BUNDESANWALTSCHAFT: Ermittler für besondere Fälle

Die Bundesanwaltschaft ist die oberste Strafverfolgungsbehörde der Bundesrepublik. Die Karlsruher Behörde, die vom Generalbundesanwalt geleitet wird, darf nur in bestimmten Fällen Ermittlungen übernehmen. Vereinfacht gesagt geht es dabei insbesondere um Fälle mit Staatsschutzcharakter - also vor allem Terrorismus und Spionage. Außerdem ist die Behörde weiter
  • 342 Leser

Streik der Fluglotsen vom Tisch

Einigung auf Tarifvertrag - Gehalt steigt um 5,2 Prozent
Die Fluggäste können aufatmen: Nach monatelangem Ringen ist der befürchtete Streik der Fluglotsen vom Tisch. Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) und die Deutsche Flugsicherung (DFS) einigten sich gestern auf eine neue Tarifvereinbarung, wie die DFS mitteilte. Vorgesehen sind Gehaltssteigerungen um insgesamt 5,2 Prozent bei einer Laufzeit von 17 weiter
  • 309 Leser

Streik: Athen versinkt im Müll

Die Griechen müssen sich in den nächsten Tagen auf weitere massive Proteste einstellen. Heute und morgen streiken die Beschäftigten der öffentlichen Verkehrsmittel. Auch die Rechtsanwälte, die Zollbeamten, die Mitarbeiter der Finanzämter sowie die Bankangestellten haben für die kommenden Tage Streiks angekündigt. In Athen türmen sich derweil überall weiter
  • 318 Leser

Tiefernste Heiterkeit

Christine Nöstlinger, Schöpferin von Gretchen Sackmeier und Konrad aus der Konservendose, wird 75
Ihre verschrobenen, oft problembehafteten aber immer witzigen und selbstbewussten Helden trösteten Generationen: Christine Nöstlinger. weiter
  • 406 Leser

Trojaner ohne Reiter

Behörden schieben sich Verantwortung für den Skandal zu
Die Behörden schieben sich im Trojaner-Skandal den Schwarzen Peter zu. Das Justizministerium fordert das Innenressort zur Klärung auf. Dieses sieht die Länder in der Pflicht. Bayern will vom Bund Klarheit. weiter
  • 397 Leser

Trotz Rekord in Topf zwei

Auf die Nationalelf warten bei der Europameisterschaft schwere Gegner
Auch wenn bei der Fußball-EM 2012 auf Deutschland schwere Gegner warten - die Euphorie rund um die Nationalelf kennt kaum noch Grenzen. 'Es ist Zeit, dass wir Europameister werden', sagt Mesut Özil. weiter
  • 428 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Bundesliga AKTUELL Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Euro 2012, Auslosung der Playoff-Begegnungen im November ab 13.00 Uhr Tennis - Damen-Turnier in Linz/Österreich 4. Turniertag, Achtelfinale ab 14.00 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 356 Leser

Umbruch bei Erhard Armaturen

Der traditionsreiche Großarmaturen-Hersteller Erhard kommt nicht zur Ruhe. Nachdem das Unternehmen infolge von Auftragseinbrüchen im arabischen Raum im Juli ankündigte, 40 der rund 320 Arbeitsplätze in Heidenheim abzubauen, hat nun die Führungsriege das Unternehmen verlassen. Geschäftsführer Rolf Kummer scheidet zum Jahresende offiziell aus, ist aber weiter
  • 771 Leser

USA werfen dem Iran Mordpläne vor

Dramatische Konfrontation zwischen den USA und dem Iran: Nach Erkenntnissen der US-Sicherheitsbehörden sollen 'Elemente der iranischen Regierung' einen Bombenanschlag auf den saudischen Botschafter in Washington geplant und finanziert haben. Auch Hintermänner lateinamerikanischer Drogenkartelle sollen verwickelt sein, sagte Justizminister Eric Holder. weiter
  • 392 Leser

Verfügung wird eingeschränkt

DFB wertet Urteil im Fall Amerell als Sieg für den Verband
Das Landgericht München I hat die vom früheren Schiedsrichter-Obmann Manfred Amerell erwirkte Einstweilige Verfügung gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) aufrechterhalten - nach einem Widerspruch des DFB allerdings mit einer Einschränkung. Der Verband darf künftig zwar behaupten, dass der Rechtsstreit mit Amerell zu seinen sowie zu Gunsten seines weiter
  • 422 Leser

Wo, was, wann, wie viel?

In drei Jahrzehnten hat der Sindelfinger Unternehmer Peter Schaufler zusammen mit seiner Frau Christiane Schaufler-Münch eine der interessantesten privaten deutschen Kunstsammlungen aufgebaut. In Schauflers Depot lagern über 3000 Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern und seit dem Juni 2010 werden sie im Schaufler-Museum Schauwerk in der Eschenbrünnlestraße weiter
  • 407 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche kurz vor dem Ziel Der Autobauer Porsche hat sein Verkaufsziel von erstmals mehr als 100 000 Sport- und Geländewagen in diesem Jahr beinahe erreicht. 90 972 Autos wurden bis September ausgeliefert - knapp 31 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Verkaufsschlager bleibt der Geländewagen Cayenne. Conti schafft mehr Stellen Der Autozulieferer Continental weiter
  • 476 Leser

Zittern auf El Hierro

Alarmstufe Rot: Menschen auf der Kanareninsel erwarten Vulkanausbruch
Langsam werden die Menschen nervös: Auf der kleinsten der Kanareninseln, El Hierro, bebt die Erde immer öfter. Aus Furcht vor einem Vulkanausbruch wurde nun das Dorf La Restinga evakuiert. weiter
  • 381 Leser

Zuckerquote läuft aus

Die Zuckerquote läuft wie geplant im September 2015 aus. Beim EU-gesteuerten Abbau des Zuckerrübenmarkts 2005 bis 2006 sind europaweit 79 Zuckerfabriken geschlossen und abgerissen worden. Noch 104 Fabriken verarbeiten Rüben zu Zucker. Die Zuckermarktordnung sichert den Rübenanbauern stabile Mindestpreise und schirmt sie durch horrende Importzölle vom weiter
  • 401 Leser

Leserbeiträge (2)

Meinungsmanipulation? IHK und S21

Zur vermeintlichen Meinungsmanipulation der IHK beim Thema Stuttgart 21:„Politische Meinungsbildung ist nicht Aufgabe der Kammern und durch das IHK-Recht auch nicht vorgesehen. Ein Höchstmaß an Neutralität verlangt die Rechtsprechung von der IHK. Dennoch versuchen die Kammern, wissend ihrer Macht über die Zwangsmitglieder, sich immer wieder in weiter
  • 4
  • 1958 Leser

Einkauf ohne Dach

Zum Einkaufscenter Mercatura:„Zurück aus dem Urlaub war ich gespannt auf das neue Einkaufszentrum. Das Wetter war kalt und regnerisch – genau richtig für einen Bummel in einer überdachten Einkaufspassage ohne ständiges „Schirm auf, Schirm zu“ – dachte ich! Groß war die Enttäuschung, als ich einen offenen Gebäudekomplex weiter