Artikel-Übersicht vom Montag, 07. November 2011

anzeigen

Regional (131)

24 Mädchen mit ganz viel Tanzpotenzial

Gute Noten sind die Ballett-Schülerinnen der Sabine Widmann Studios gewohnt. Und doch ist jede Prüfung der Royal Academy of Dance London immer wieder eine neue Herausforderung. 24 Mädchen zwischen sechs und 13 Jahren haben kürzlich ihre Prüfung in den Stufen Primary, 1, 2 und 4 erfolgreich bestanden. Was natürlich nicht zuletzt an der guten Vorbereitung weiter
  • 1
  • 211 Leser

Eine „Erfolgsstory“ für Gmünd

Bürgermeister Julius Mihm lobt OBI-Investition im Fachmarktzentrum – Baugenehmigung überreicht
Jetzt ist es auch amtlich: OBI wird in den kommenden Monaten im Fachmarktzentrum Ost einen neuen Baumarkt errichten. Am Montag überreichte Bürgermeister Julius Mihm die Baugenehmigung an Ulrich Geist und Roland Filippi vom ausführenden Unternehmen. weiter
  • 4
  • 986 Leser

Frauenleben zur Zeit der Staufer

Schwäbisch Gmünd. Die Vorbereitungen zum Gmünder Stadtjubiläum 2012 laufen auf Hochtouren. Eine Einstimmung auf die Staufer gibt es ab Dienstag, 8. November an der Gmünder VHS. In einem vierteiligen Seminar widmet sich die Historikerin Dr. Regine Birkmeyer den weiblichen Lebenswelten dieser Epoche. Sie legt dar, in welchen Zusammenhängen das Leben und weiter
  • 163 Leser

Gold-Plakette bei Meisterschaft

Der Nachwuchs der Serbischen Folkloretanzgrupp S.K.C. Njegos-Tesla la tritt in die Fußstapfen der „Großen“, denn kürzlich beteiligten sich die Tänzer aus Schwäbisch Gmünd an der Folklore-Meisterschaft in der Rheinhalle in Ketsch. Die Meisterschaft war ein voller Erfolg. Von zwölf teilnehmenden Gruppen erhielten die Gmünder Serben die Gold-Plakette weiter
  • 5
  • 206 Leser

Kurz und bündig

Fernwärme in Bettringen Die Neuregelung der Wegebenutzungsabgabe und die Änderung der Kapitalausstattung beim Eigenbetrieb Fernwärmeversorgung II Bettringen-Nordwest diskutiert der Eigenbetriebsausschuss des Gemeinderats am Mittwoch, 9. November, ab 18 Uhr im Rathaus. Die Neuregelung könnte den Nutzern der Fernwärme günstigere Tarife bringen.Nutzung weiter
  • 164 Leser

Noch kein Konzept für schulische Zukunft

Neues Feuerwehrfahrzeug und Schulen Thema im Gschwender Gemeinderat am Montagabend
Um ein neues Feuerwehrfahrzeug, Kindergärten und Schulen ging es am Montagabend im Gschwender Gemeinderat. Die Feuerwehr möchte ihre Einsatzfähigkeit erheblich verbessern. Für die Schulen muss abgewartet werden – die aktuelle Lage sei für zukunftsfähige Entschlüsse noch undurchschaubar, so die Verwaltung. weiter
  • 181 Leser

SPD tut sich schwer

Jusos diskutierten mit Klaus Schmiedel über S 21
Stuttgart21 – ein Verkehrsprojekt bewegt das Land. Auf Einladung der Gmünder Jusos diskutierten Befürworter und Gegner des Bahnprojekts mit dem Fraktionsvorsitzenden der Waiblinger SPD und S21-Gegner, Klaus Riedel. weiter
  • 3
  • 179 Leser

Entscheidung über Windpark

Durlangen/Täferrot. Mit der Ausweisung und Realisierung eines interkommunalen Windparks Täferrot/Durlangen mit Bürgerbeteiligung beschäftigen sich der Gemeinderat Täferrot und der Gemeinderat Durlangen in der Sitzung am Dienstag, 8. November, um 19 Uhr im Nebenzimmer im FC-Clubheim in Durlangen, Zimmerbacher Straße 30. Auf der Tagesordnung steht die weiter
  • 236 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDDr. Rainer Kröher, Hans-Scherr-Weg 12, zum 72. GeburtstagElmar Hannig, Buchstraße 46, zum 73. GeburtstagMilica Banji, Gerstenweg 3, Bargau, zum 73. GeburtstagUrda Walter-Bührle, Hermann-Hesse-Straße 8, Rechberg, zum 74. GeburtstagGerhard Maier, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 80. GeburtstagEmma Burkhardtsmeister, Kaiserhofstraße 13, Bargau, weiter
  • 223 Leser

Kurz und bündig

Country Music in der Theaterwerkstatt „Blue Side Of Town“ und „The Fabulous Farmer Boys“ sind am Samstag, 12. November, 20 Uhr, zu Gast in der Theaterwerkstatt. Harry und Thomas Bauer sind „The Fabulous Farmer Boys“. Der Vater Harry lebt in Schwäbisch Gmünd, der Sohn Thomas mittlerweile in Freiburg, wo er mit den weiter
  • 157 Leser

Kurz und bündig

Theaterwerkstatt: „Mordskerle“ Drei Mal pro Saison ist „Dein Theater“ aus Stuttgart zu Gast in der Theaterwerkstatt. Im Rahmen der Reihe „Theater am Nachmittag – nicht nur für Senioren“ – präsentiert Norbert Eilts zwei Krimis um Totschlag und Besitzgier: Heinrich von Kleists berühmte Novelle „Der weiter
  • 199 Leser

Letzte Kunstbetrachtung mit Gabriele Holthuis

Schwäbisch Gmünd. „Wege zur Abstraktion“ heißt die große Sonderausstellung, in der ab 18. November im Museum im Prediger erstmals die Künstlerwerke von Hermann Pleuer, Peter Jakob Schober und Paul Mahringer einen malerischen Dreiklang bilden. Die Landschaftsmalerei war Mahringers Hauptthema, die er neben dem Stillleben und Porträt besonders weiter
  • 141 Leser

Parler-Bigband feiert Jubiläum

Schwäbisch Gmünd. 1976 von Hanspeter Weiss gegründet, feiert die Bigband des Parlergymnasiums in diesem Jahr ihr 35jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am Montag, 14. November, um 19.30 Uhr im Stadtgarten ein Jubiläumskonzert statt.Neben Klassikern der Bigband-Ära wird ein Schwerpunkt des Konzerts auf funk-orientierten Titeln liegen. Der Jazzpianist weiter
  • 268 Leser

Evangelischer Waldkindergarten Schönblick

Bei strahlendem Sonnenschein war Spatenstich für den Evangelischen Waldkindergarten Schönblick. Träger, Eltern und vor allem die Kinder warten nun auf die Eröffnung des Waldkindergartens im April 2012. Die zu bauende Schutzhütte beherbergt Holzofen, Tische, Stühle, Regale, Kuschelecke und Materiallager. Insgesamt kostet der Bau der Schutzhütte rund weiter
  • 4
  • 366 Leser

Fachtag für Ehrenamtliche

Aalen. Das Dekanat Ostalb, die Caritas Ost-Württemberg und die Caritas-Konferenzen organisieren am Samstag, 19. November, den „Fachtag karitatives Ehrenamt“. Der Tag steht unter dem Thema „Abenteuer (l) ICH – Den Nächsten lieben wie mich selbst“ und findet im Gemeindehaus St. Maria in Aalen statt. Beginn ist um 13 Uhr. weiter
  • 271 Leser

Feucht-fröhliches Ende

Mit einer Matinée in den Limes-Thermen endet das 20. Aalener Jazzfest
Die Jazzfest-Macher haben den Festival-Sonntag einer Frischekur unterzogen. Statt Konzerten bis in den Abend lockt eine entspannte Matinée in und um die Becken der Limes-Thermen. Carmen Brown und ihre Band „The Elements“ bespielen die Blaue Grotte. Raphael Gualazzi, diesjähriger Zweitplatzierter beim Eurovision Song Contest, musiziert am weiter

Gruppe für Trennungskinder

Ostalbkreis. Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Ostalbkreises bietet zum vierten Mal eine Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien an. Das erste Treffen ist am Mittwoch, 9. November.Kinder getrennt lebender oder geschiedener Eltern der Klassenstufen zwei bis vier haben in insgesamt zwölf wöchentlichen Treffen Gelegenheit, weiter
  • 431 Leser

Keine grünen Kartoffeln

Vortrag von Gerd Schneider über Giftpflanzen
Gerd Schneider, stellvertretender Vorsitzender im Naturkundevereins, hielt eine kleinen, aber umso interessierteren Publikum einen Vortrag über Giftpflanzen und Pflanzengifte. weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Der Zauberlehrling Ein zauberhaftes Theaterstück nach der Ballade „Der Zauberlehrling“ von Johann W. von Goethe für Kinder ab 5 Jahren ist am Samstag, 12. November, ab 15 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach zu sehen. Karten sind im Vorverkauf zu 4,50 Euro erhältlich in der Stadtbibliothek Heubach, Tel: (07173) 929820 oder per weiter
  • 240 Leser

Kurz und bündig

Mobbing-Selbsthilfegruppe Die Mobbing-Selbsthilfegruppe trifft sich das nächste Mal am Mittwoch, 9. November, um 19 Uhr im Familien- und Nachbarschaftszentrum Hardt. Interessierte sind herzlich willkommen. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat.Telefon unterbrochen Aufgrund von Arbeiten an der Telefonanlage des Stauferklinikums in Mutlangen weiter
  • 154 Leser

Mit Stempel, Schere und Spreizer

Rosenstein-Feuerwehren üben Personenrettung aus modernen Autos
Moderne Autos sind zwar sicherer als je zuvor. Doch der Materialmix und neue Antriebsarten machen es Rettern zunehmend schwer, Verletzte zu befreien. Gut zwanzig Kameraden von Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein trafen sich auf dem Gelände der Scholz AG in Schwäbisch Gmünd, um dort die Rettung von Personen aus Autos zu üben. weiter

Rems-Murr-Polizei auf Sparkurs

Waiblingen. Die Polizei im Rems-Murr-Kreis muss einen scharfen Sparkurs fahren. Streifenfahrten ohne konkreten Anlass oder Anforderung soll es vorerst nicht mehr geben, sagte Polizeidirektor Ralf Michelfelder gegenüber der Zeitung. Damit soll Benzin gespart werden. Fortbildungsmaßnahmen seien gestrichen, aufwändige Ermittlungsverfahren würden zurückgestellt, weiter
  • 235 Leser

Rock-Vetereanen im Doppelpack

Winterbach. Die Kulturinitiative Rock heizt auch im kühlen Herbst ein. Konkret wird am Samstag, 19. November (20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr) mit einem Doppelkonzert in der Salierhalle geheizt. Johnny Winter & Band kommen. Diesen Winter muss man der mittleren und älteren Generation nicht mehr vorstellen. Der jüngeren Generation sei er als Vater des Blues-Rock weiter
  • 140 Leser

SPD: Keine Hilfe für Guido Till

Göppingen. Der Göppinger SPD-Ortsverein hat bei seiner Hauptversammlung klargestellt, dass er die Wiederwahl des amtierenden Oberbürgermeisters Guido Till nicht unterstützen wird. Till war bei seiner Wahl noch SPD-Mitglied, ist inzwischen aber ausgetreten. Er tritt bei der Neuwahl im kommenden Jahr wieder an. weiter
  • 8043 Leser

Weitere Bomben neben Bahn?

Urbach. Experten haben in der vergangenen Woche zwischen Urbach und Schorndorf eine 500-Kilo-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Der 82-jährige Urbacher Gerhard Draiß aber warnt, dass auf dem Areal zwischen Bahnlinie und heutiger B 29 noch wesentlich mehr Fliegerbomben liegen. Er habe im Herbst ‘44 oder im Frühjahr ‘45 beobachtet, weiter
  • 251 Leser
AUS DER REGION
Belohnung erhöhtAugsburg. Die Belohnung für Hinweise, die zur Klärung im Fall des erschossenen Augsburger Polizeibeamten Mathias Vieth führen, wurde deutlich angehoben. Von privater Seite sind, wie das Polizeipräsidium Schwaben Nord mitteilt, 5000 Euro zur Verfügung gestellt worden. Die von der Polizei ausgelobte Belohnung wurde auf 50 000 Euro angehoben. weiter
  • 417 Leser

Gestapo-Zentrale wird Gedenkort

Hickhack um Neuordnung des Karlsplatzes im Zentrum Stuttgarts beendet / Breuninger kann planen
Das Hickhack um die Neuordnung des Karlsplatzes in der Stuttgarter Innenstadt ist beendet – ebenso die Partnerschaft des Landes mit dem Kaufhaus Breuninger bei dem Projekt. weiter
  • 229 Leser

Infos zu Bunkern

Waldstetten. Einen Informationsabend zum Thema „Bunker in Waldstetten“ bietet der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen am Dienstag, 8. November, an. Der Informations- und Erzählabend für alle Interessierten beginnt um 20 Uhr im Heimatmuseum Waldstetten. Es wird vor dem Hintergrund der gleichnamigen Ausstellung, die derzeit im Heimatmuseum weiter
  • 274 Leser

Schwarzweiß

Künstlergruppe der Galerie im Zunfthaus
Schwarzweiß malen sei eine Stärke der Deutschen. Das meinte zumindest Bürgermeister Joachim Bläse bei der Eröffnung am Samstag. Stimmt, denn das bewiesen die zehn Gmünder Künstlerinnen und Künstler und nahmen die Herausforderung des extremen Kontrastes an. Das Plus dazu eröffnete ihnen wiederum die Möglichkeiten Schattierungen und Farben zu verwenden, weiter
  • 423 Leser

Donauwalzer aus dem Yoghurt-Glas

Theater der Stadt Aalen bringt den überaus vergnüglichen Wittenbrink-Liederabend „Sekretärinnen“ in einer tollen Inszenierung
In den sechziger Jahren war es Aretha Franklin, die um etwas mehr „R-E-S-P-E-C-T“ für das schwache Geschlecht gebeten hat. Sie tat es mit all ihrer Frauenpower und mitreißenden Stimme. Und wenn fast fünf Jahrzehnte später am Samstag bei der Premiere von „Sekretärinnen“ drei tolle Schauspielerinnen eine ähnliche Ausstrahlung auf weiter
  • 1
  • 966 Leser

AGV 1962: Ins Jubeljahr gestartet

Festausschüsse informieren über den Stand der Planungen – Rückblick auf zehn AGV-Jahre
Den Startschuss zum 50er Fest im kommenden Jahr setzte der AGV 1962 beim Fahnenfest auf der Skihütte in Weiler. Vorstand Gerhard Bucher konnte zahlreiche Mitglieder des AGV 1962 begrüßen. weiter
  • 216 Leser

Forschungsprojekt am LGH startet

Zur Zeit arbeiten am LGH Wissenschaftler der Goethe Universität Frankfurt, der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und des Sigmund-Freud-Instituts Frankfurt an einem Forschungsprojekt, das das sozio-emotionale Selbstverständnis hochbegabter Schülerinnen und Schüler untersucht. Das Vorhaben, in das Schüler, Eltern und auch Lehrer einbezogen sind, wird weiter
  • 162 Leser

Für die D-1-Prüfung gepaukt

100 Teilnehmer beim Lehrgang im Musikerheim der Stadtjugendkapelle und in der Stauferschule
Die Bläserjugend Ostalbkreis veranstaltete den alljährlichen D-1-Lehrgang wieder in Schwäbisch Gmünd im Musikerheim der Stadt-Jugendkapelle. 100 Jugendliche aus 25 Vereinen waren dabei. weiter
  • 245 Leser

Hüttendienstler auf Ausflugsfahrt

Bei schönstem Wetter machten einige Hüttendienstler des Naturfreundehauses Himmelreich mit ihren Familien einen zweitägigen Ausflug ins Naturfreundehaus Donautal. Dieses liegt idyllisch und ideal für Ausflüge in Stetten am kalten Markt, oberhalb des bekannten Schaufelsen. Das Naturfreundehaus war also Ausgangspunkt für Wanderungen im Naturpark obere weiter
  • 202 Leser

Kurz und bündig

Heute: Zerbbild Islam Wie ist der Islam wirklich? Ist Integrationsverweigerung typisch für den Islam? Bei einem Vortrag in der Gmünder VHS hinterfragt der Theologe Ulrich Loy am Dienstag, 8. November, um 19.30 Uhr Reizthemen aus den Medien wie Kampf der Kulturen, Demokratiefeindlichkeit, Heiliger Krieg, Terror, Unterdrückung der Frau, Scharia, Steinigung, weiter
  • 141 Leser

Naturausstellung im Kindergarten

Im Kindergarten Pusteblume in Degenfeld fanden sich viele Gäste ein, um eine Ausstellung mit einer Vielzahl selbst gemachter Kunstwerke aus Naturmaterialien zu bestaunen. Die Arbeiten sind das Ergebnis vieler im Wald verbrachter Stunden. Die Kinder beobachteten, wie sich die Natur im Laufe der Jahreszeiten veränderte und schufen im Kindergarten aus weiter
  • 167 Leser

Rathaus fast fertig

Alfdorfer Bürgerbüro zieht erst nach Volksabstimmung zu „Stuttgart 21“ um
Nur noch Restarbeiten sind am neuen Gebäude des Alfdorfer Rathauses zu erledigen. Schließlich ist am Samstag beim Lichterfest Eröffnung, bei der die Bürger sich umschauen dürfen. Das Bürgerbüro wird wegen der Volksabstimmung noch nicht umziehen. weiter
  • 257 Leser

Viel Leben am Radweg

Klepperletrasse beobachtet von Peter Tobies vom Naturkundeverein
Stego‘s Museumskaffee in Straßdorf war Schauplatz eines bemerkenswerten Vortrages von Peter Tobies vom Naturkundeverein. Er stellte die Vielfalt der Natur an der ehemaligen Klepperletrasse vor. weiter
  • 185 Leser

Viel Verwirrung auf dem Campingplatz

Theatergruppe der Gemeinschaft Obergröninger Vereine begeistert das Publikum in ausverkaufter Gemeindehalle
Zum siebten Mal in Folge hat die Theatergruppe der Gemeinschaft Obergröninger Vereine in der traditionell ausverkauften Gemeindehalle den begeisterten Zuschauern kurzweilige Abende beschert. Wie in jedem Jahr kommt der Erlös der drei Veranstaltungen sozialen und gemeinnützigen Zwecken in der Gemeinde zugute. Die Erlöse aus dem Jahr 2010 wurden für die weiter

„Lyrikaden“ in der Augustinuskirche

Die „Lyrikaden“: Das sind 14 Frauen aus dem Gmünder Raum, die unter Leitung von Annabella Akcal als Sprechchor auftreten. Zum Beispiel am 9. November, um 19.30 Uhr in der Augustinuskirche. Mit dem Projekt über das Gedicht „Fürchtet Euch nicht“ von Marie Luise Kaschnitz wollen sie besonders den Opfern der NS-Zeit eine Stimme verleihen, weiter
  • 289 Leser

Ein Leben – 1000 Möglichkeiten

Lorch. Menschliche Existenz ist gekennzeichnet von einer Fülle von Möglichkeiten, die zu Entscheidungen herausfordern. Und wie sind gute Entscheidungen möglich? Unter dem Motto „1000 Möglichkeiten – ein Leben“ geht ein Atempausegottesdienst im evangelischen Gemeindehaus in Lorch am Sonntag, 13. November, dieser Frage nach. Der Gottesdienst weiter
  • 312 Leser

Erlebnisreiche Rallye im Wald

Lorch. Eine Walderlebnis-Rallye für naturbegeisterte Kinder bieten Jägerschaft und NABU Lorch gemeinsam am Samstag, 12. November. Um 11 Uhr startet die Rallye im Enderlesholz in Lorch mit kniffligen Fragen und Stempelstationen rund um den Wald und seine Bewohner. Mitmachen können Jungen und Mädchen ab etwa acht Jahren. Infos und Anmeldung unter (07172) weiter
  • 272 Leser

Großes Konzert

Waldstetten-Wißgoldingen. Katholische Kirchenchor, Männerchor des Turnvereins und Musikverein Harmonie laden ein zum traditionellen Konzert in der Kaiserberghalle am Samstag, 12. November, um 19.30 Uhr. Der Liederkranz Straßdorf und dessen Singgruppe werden das Programm mitgestalten. Ab 18 Uhr sorgt das Küchenteam für Essen. Karten: an der Abendkasse weiter
  • 354 Leser

Innenstadt vorbereitet auf die Adventszeit

Weihnachten kann kommen, zumindest was die Beleuchtung der Lorcher Innenstadt im Bereich der Hauptstraße betrifft. Dort hat die Freiwillige Feuerwehr die Weihnachtsbeleuchtung an den Häusern überprüft und defekte Lämpchen durch neue ersetzt. Außerdem hält die Zukunft Einzug. „Das Rathaus ist komplett bestückt mit LEDs“, sagt Stadtbaumeister weiter
  • 176 Leser

Kurz und bündig

Ingwer und Co Um die natürliche Winterapotheke geht es im Vortrag von Heilpraktikerin Barbara Urbon am Mittwoch, 9. November, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule am Münsterplatz. Sie erklärt, wie Ingwer & Co das Immunsystem stärken, wie man sie erntet und verwendet. Anmeldung unter (07171) 92 51 50.Arbeitsplatz in Gefahr Eine drohende oder eingetretene weiter
  • 165 Leser

Neues aus Namibia

Walter G. Wentenschuh veröffentlicht zweites Buch
Namibia ist seine Leidenschaft. Darum hat der Waldstetter Walter G. Wentenschuh nun zum 20. Jubiläum der Unabhängigkeit der Nation sein zweites Buch über das südöstlich gelegene afrikanische Land mit dem Titel „Namibia - Geschichte, Menschen, Perspektiven“ veröffentlicht. weiter
  • 213 Leser

Termine für Rentenberatung

Alfdorf. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Stefan Hientz, bietet am Mittwoch, 16. November, und am Donnerstag darauf Beratungsstunden an. Die Beratungen erfolgen in Alfdorf in der Sudetenstraße 28. Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich. Die Beratungen sind kostenlos. Der Versichertenberater ist zu erreichen unter der weiter
  • 254 Leser

Unterhaltsamer Nachmittag für die Senioren

Unterhaltsame Stunden erlebten die älteren Bürger der Gemeinde Waldstetten beim Seniorennachmittag in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Unter anderem sorgte das Jugendorchester des Musikvereins Wißgoldingen für ein abwechslungsreiches Programm. (Foto: Tom) weiter
  • 1109 Leser

Spatzennest bei Apfelernte

Ein großes Treffen mit den Kindergartenkindern, Müttern, Vätern und Erzieherinnen des Heubacher Kindergarten Spatzennests angesagt. In Fahrgemeinschaften fuhren alle gemeinsam in Richtung Sand zur Obstwiese der Familie Pfeiffer. Dort angekommen, gingen die Kinder voller Eifer mit ihren kleinen Eimern an die Äpfel und sammelten fleißig ein. Schnell waren weiter
  • 137 Leser

Volkskrankheit Bluthochdruck

Heubach. Im Alter zwischen 25 und 74 Jahren haben weniger als 40 Prozent der Männer und 60 Prozent der Frauen Blutdruckwerte im normalen Bereich. Ab dem 50. Lebensjahr hat fast jeder Zweite in der Bevölkerung zu hohe Blutdruckwerte. Am Mittwoch, 23. November, um 18 Uhr findet im DRK-Mehrgenerationenhaus in Heubach ein kostenloser Vortrag zu diesem Thema weiter
  • 193 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetAalen. Am Sonntag missachtete ein Autofahrer gegen 16.20 Uhr die Vorfahrt einer auf der Friedrichstraße fahrenden Autofahrerin, als er von der Curfeßstraße nach links in die Friedrichstraße einbog. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf weiter
  • 463 Leser

Drei Leichtverletzte nach Frontalaufprall

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend auf der L1060, Abzweigung Lippach, wurden drei Beteiligte leicht verletzt. Ein 28-jähriger Autofahrer war gegen 18 Uhr aus Zöbingen kommend in Richtung Röhlingen unterwegs. An der Abzweigung Lippach wollte er nach links abbiegen. Hierbei übersah er nach Polizeiangaben ein entgegenkommendes Auto. Es kam zum Frontalzusammenstoß, weiter

So ist’s richtig

In unseren Artikel über die Promotion-Party mit Lucenzo hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen: Lucenzo kommt am 2. Dezember nach Ellwangen. weiter
  • 2312 Leser

„So funktioniert Gemeinschaft“

Ökumenische Friedensdekade 2011: „Friedenscafé“ im Speratushaus wird zum bunten, multikulturellen Fest
Am Sonntag wurde im Speratushaus im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade ein „Fest der Begegnung“ gefeiert. Menschen unterschiedlicher Kulturen und Herkunft kamen zusammen, um hier in ungezwungener Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen. weiter
  • 337 Leser

Sie haben’s nicht verlernt

Theatergruppe „Frohsinn Rotenbach“ überzeugt nach dreijähriger Spielpause
Nach dreijähriger Pause hat die Theatergruppe des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach wieder die Bühne geentert. Gezeigt wurde in der runderneuerten St.-Georg-Halle der spannende wie humorvolle Schwank „Traue keinem Opa“ . Die Schauspieltruppe überzeugte dabei auf ganzer Linie. weiter
  • 5
  • 599 Leser

Polizeibericht

Mehrere Raser erwischtRöhlingen/Zöbingen. Die Ellwanger Polizei hat am Sonntagnachmittag Geschwindigkeitsmessungen auf der Landstraße 1060 im Bereich der Abzweigung Elberschwenden durchgeführt. Dort hatten sich in den vergangenen Jahren einige Unfälle ereignet, bei denen vor allem das Überholen mit hoher Geschwindigkeit unfallursächlich war. Das Ergebnis weiter
  • 320 Leser

Chance und Gefahr: die arabische Revolution

Politologe Hamed Abdel-Samad ist Gast der „Zeitgespräche“
Viele kennen ihn aus den Tagesthemen oder dem heute journal: Ende Januar hat Hamed Abdel-Samad fürs deutsche Fernsehen aus Ägypten berichtet. Seine Erlebnisse hat er in einem Buch zusammengefasst: „Krieg oder Frieden. Die arabische Revolution und die Zukunft des Westens“. Das Buch stellt Abdel-Samad bei den „Zeitgesprächen“ am weiter
  • 5
  • 476 Leser

Es fehlen noch Stimmen

Jugendgemeinderatswahl noch nicht komplett ausgezählt – Zwei Schulen fehlen
Die Jugendgemeinderatswahl ist vorbei. Die Ergebnisse hält die Stadt zurück, weil die Auszählungen zweier Gmünder Schulen noch fehlen. Grund für die Verspätung könnten die vergangenen Herbstferien sein, glaubt Hauptamtsleiter Helmut Ott. weiter
  • 5
  • 281 Leser

Heute Forum Gesundheit zu Bluthochdruck

AOK Gmünd und Gmünder Tagespost laden mit Stauferklinikum und Gmünder Kardiologen zu Infoabend
Die Gmünder AOK und die Gmünder Tagespost laden heute Abend zum nächsten Forum Gesundheit: „Bluthochdruck – eine oft verkannte Todesursache“ ist das Thema mehrerer Vorträge um 19 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten. Mit im Boot sind vier Mediziner: niedergelassene Ärzte und Ärzte von der Stauferklinik. Nach den Vorträgen weiter
GUTEN MORGEN

Rache ist Herbstlaub

Rache ist nicht blutig, Rache ist Herbstlaub – zumindest bei diesem schweren Fall in der Gmünder Ledergasse. Hatte doch der Cousin aus Berlin den vier Freunden des nachts die Luft aus den Fahrradreifen gelassen, als sie ihn in der Hauptstadt besucht hatten und zur Party begleiten wollten.Komm mir Du nur nach Hause – weiß ein schwäbisches weiter
  • 1
  • 906 Leser

Suche nach dem Tankstellenräuber

Die Fachsenfelder Aral-Tankstelle wird am Sonntag vermutlich vom gleichen Täter wie in Bettringen überfallen
Die gleiche Jacke, die gleiche Masche, vermutlich auch der gleiche Täter. Am Sonntag um 21.30 Uhr hat ein Unbekannter die Aral-Tankstelle in Fachsenfeld überfallen, die Angestellte mit einem Messer bedroht und ist mit dem Geld davon gelaufen. Genau wie am Samstag in Bettringen. Die Polizei hat bislang keine Spur. weiter
  • 641 Leser

Der gute Pater soll selig werden

Bischof Gebhard Fürst eröffnet den Wunderprozess im Seligsprechungsverfahren von Pater Philipp Jeningen
Als einen Mann mit besonderem Charisma, besonderem Blick und besonderem Mut würdigte Bischof Gebhard Fürst den Jesuitenpater Philipp Jeningen beim feierlichen Vespergottesdienst. Alles in Pater Jeningen, der von 1642 bis 1704 lebte, sei darauf ausgerichtet gewesen, „nur dem Nächsten zu leben“. Fast 30 Priester aus Ellwangen und darüber hinaus weiter
  • 5
  • 827 Leser

Weihnachtliches nach dem Schock

Projektgruppe New Limes hat den „Umbau“ angepackt – „Weihnachten an der Front“ als internationales Stück
„Es hat uns kalt erwischt“, gibt Gerburg Maria Müller zu. Auch, wenn es schön ist, dass dank guter Konjunktur nur noch wenige Jugendliche arbeitslos gemeldet sind. Für die Projektgruppe New Limes bedeutete es das Aus. „Wir sind, als das im Juli klar wurde, in eine Schockstarre gefallen“, beschreibt die Leiterin. Und ist froh, weiter
  • 295 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Sitzung des Kreistags Im großen Sitzungssaal des Landratsamtes tagt am heutigen Dienstag, 8. November, 15 Uhr, der Kreistag. Auf der Tagesordnung steht auch der Kreishaushaltsplan 2012.Leute heute: Helmut Klomsdorf Vielen ist der studierte Textilbetriebswirt noch bekannt als Geschäftsführer des ehemaligen Herrenausstatter Rieger in Aalen Helmut Klomsdorf weiter
  • 305 Leser

Mit Mut in ungewisse Zukunft

KinoZeitung zeigt den Film „Stationspiraten“ über junge Menschen und Krebs
Benji, Michi, Kevin, Sascha und Jonas sind jung, schlagfertig, wild – und sie haben Krebs. Sie sind die „Stationspiraten“. Mike Schaerer drehte den Schweizer Film „Stationspiraten“, den die KinoZeitung am Donnerstag, 10. November, im Gmünder Turmkino zeigt. Ein Film über Krebs. Über Optimismus. Ein Film über das Leben. weiter
  • 5
  • 372 Leser

Dritte Hochzeitsmesse in Zipplingen

Sehr viele Paare mit konkreten Heiratsabsichten haben am vergangenen Sonntag die Gelegenheit genutzt, um sich bei der 3. Hochzeitsmesse im Landgasthaus „Zum Kreuz“ in Zipplingen gezielt über die mögliche Gestaltung ihrer Traumhochzeit zu informieren. Neue Trends in Sachen Brautmode mit schulterfreien Kleidern und kompakt gebundenen Rosensträußen wurden weiter
  • 433 Leser

Historischer Moment

Stadt Heubach und Triumph International investieren in Kinderbetreuung
Bürgermeister Klaus Maier und Dieter Braun, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Triumph International, unterschrieben am Montagabend den Vertrag zwischen der Stadt Heubach und der Firma über die Einrichtung einer Kindertagesstätte an der Mögglinger Straße. weiter
  • 541 Leser

Vorbild Augsburg

Zur geplanten Marktplatzumgestaltung:„Ein Platz bedeutet bei uns eine freie, unverbaute Fläche, wie Parkplatz oder Marktplatz. So dachten auch die Augsburger Stadtväter, welche ihren berühmten Marktplatz freigehalten und nicht mit irgendwelchen Gebäuden verstellt haben. Sie haben die notwendigen, sanitären Anlagen in einem Randgebäude untergebracht.In weiter
  • 346 Leser

Zwei Orchester in Bestform

Musikvereine aus Rindelbach und Schrezheim legen tolles Konzert hin
Mit einem tollen Konzert zum Jahresausklang hat der Musikverein Rindelbach seinen Zuhörern in der Kübelesbuckhalle einige unvergessliche Stunden bereitet. Wobei sich nicht nur die „Fidelen Jagsttäler” unter der Leitung ihrer neuen Dirigentin Simone Vees mächtig ins Zeug legten. Auch die Gäste aus Schrezeim überzeugten. weiter
  • 459 Leser

Klänge aus Afrika in der Marienhöhe

Aalen-Wasseralfingen. Der Konvent der Heilig-Geist-Schwestern aus Tansania entführte zusammen mit den Veeh-Harfenklängen der Lindenhofer Zupfmusik die Gäste des geistlichen Konzerts am Sonntagnachmittag in der Hauskapelle der Marienhöhe, Stiftung Haus Lindenhof, in die Welt der rhythmischen und harmonischen afrikanischen Glaubenslieder. Zu Liedern wie weiter
  • 392 Leser

Kurz und bündig

Vdk-Frühstück mit Jubilarehrung Am Dienstag, 8. November, ist ab 9 Uhr Frühstück des VdK-Ortsverbandes Aalen mit Jubilar-Ehrung im DRK-Rettungszentrum in Aalen. Es sind auch Nichtmitglieder willkommen.Standesamt vormittags geschlossen Am Dienstag, 8. November, bleibt das Standesamt Aalen wegen einer Fortbildung vormittags geschlossen. Für den Publikumsverkehr weiter
  • 384 Leser

Kurz und bündig

Malteser–Begegnungscafé in Ellwangen Heute, Dienstag, 8. November, findet um 14.30 Uhr im Forum des Ellwanger Ärztehauses das Malteser-Begegnungscafé unter dem Thema „Hilfe, es brennt“ statt. Rainer Babbel erklärt unter anderem, was zu tun ist, wenn der Adventskranz brennt. Daneben gibt es eine gemütliche Kaffeerunde und gemeinsames weiter
  • 335 Leser

Musikalischer Hochgenuss

Der Musikverein Wört glänzt bei seinem Herbstkonzert in der Gemeindehalle
Der Musikverein Wört und die Wörter Musikanten haben ihren Zuhörern am Samstag in der Wörter Gemeindehalle ein kurzweiliges wie abwechslungsreiches Herbstkonzert geboten. Als Gast trat der Musikverein Neuler auf. weiter
  • 667 Leser

„Jede Spende ist wichtig“

Unterschneidheim: 45 Mehrfachspender für 1180 Blutspenden geehrt
Die Gemeinde Unterschneidheim, der Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim und der DRK Ortsverein Zipplingen haben am vergangenen Donnerstag im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens im Gasthaus Kreuz in Nordhausen 45 Mehrfachblutspender der Gemeinde ausgezeichnet, darunter Josef Winter aus Nordhausen für 100 Blutspenden und Wilhelm Schneider aus Zipplingen weiter
  • 512 Leser

Vereinsmeister werden gekürt

spannende Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Pfahlheim in der Kastellhalle
Am Wochenende hat der Kleintierzuchtverein Pfahlheim und Umgebung seine 43. Auflage der Lokalschau ausgerichtet. Es wurden 260 Tiere ausgestellt. Im Rahmen der Schau wurden auch die Vereinsmeister gekürt. weiter
  • 482 Leser

Nicht alle Vierbeiner haben bestanden

Herbstprüfungen beim Klub für Terrier Ortsgruppe Ostalb – Zwölf Hunde legen Obedience-Prüfung ab
14 Hunde, mit samt ihren Frauchen und Herrchen, haben an der Herbstprüfung des Klubs für Terrier Ortsgruppe Ostalb teilgenommen. In Ellwangen nahm Leistungsrichter Peter Reitinger die Vierbeiner dabei kritisch unter die Lupe. weiter
  • 363 Leser

Bürgerversammlung Splitter

Kein offizieller BescheidAufgrund einer missverständlichen Formulierung in unserer Montagsausgabe stellt Rektor Heiner Michelbach klar: Die Parkschule Essingen hat keinen offiziellen Bescheid aus Stuttgart bekommen, dass sie ab dem kommenden Schuljahr 2012/13 Gemeinschaftsschule wird. Richtig ist, dass alle Anzeichen dafür sprechen, dass die Parkschule weiter
  • 269 Leser

Kurz und bündig

FDP beantwortet Fragen zu Stuttgart 21Der FDP-Kreisverband Ostalb lädt Dienstag, 8. November, 19.30 Uhr in den „Reichsadler“ Mögglingen zum Gespräch über die Abstimmung S21. weiter
  • 1273 Leser

Pariser Programm in der Kirche

Heubach. In den Herbstferien war das Kammerorchester Rosenstein in Paris. Dort ist es in der Kirche Madeleine im Rahmen einer renommierten Konzertreihe aufgetreten. Für alle Daheimgebliebenen wird das Programm in einem vorweihnachtlichen Konzert am Samstag, 19. November, 20 Uhr, in der evangelischen Kirche in Heubach wiederholt.Auch musikalisch geht weiter
  • 254 Leser

Birnenwechsel kündigt Weihnachten an

Untrügliches Zeichen für die nahende Vorweihnachtszeit: Städtische Arbeiter tauschen defekte Glühbirnen in der Konturenbeleuchtung aus, die sich an zahlreichen Gebäudegiebeln in der Innenstadt durchzieht. In der Adventszeit und bis über Weihnachten hinaus sorgen rund 20 000 15-Watt-Birnen für heimeliges Licht im Gmünder Zentrum. Eine Birne hält nach weiter
  • 417 Leser

Noch mehr Mitmacher gesucht

Stauferstück: New Limes wendet sich an Gmünder Schulen – Ausbildung geboten
Der Anfang und der Schluss gehört dem Bänkelsänger. Der erzählt die Moritat vom Beinahe-Mord am Stauferherzog Friedrich, der später Kaiser Barbarossa wird. Die phantastische Geschichte, die der junge Adlige in Schwäbisch Gmünd erlebt, wird am Stadtfest in 14 Szenen erzählt. Von Schülern und von der Gruppe New Limes. weiter
  • 291 Leser

Die Ostalb schlägt die Schweden

Bopfingen ist 2012 Schauplatz der weltweit größten Forstmesse – Der Submissionsplatz wird zum Expo-Gelände
Mehr als 500 Aussteller, mindestens 45 000 Besucher: Die weltweit größte Forstmesse soll im Juni auf dem Submissionsplatz bei Bopfingen über die Bühne gehen. Die Organisatoren haben am Montag vor Ort die nationale Fachpresse über den Stand der Planung informiert. weiter
  • 4
  • 1991 Leser
KOMMENTAR

Das Image verbessern

Endlich einmal gute Nachrichten. Die Wirtschaft der Ostalb läuft wie eine gut geölte Maschine. Ein kleines Wirtschaftswunder auf einer Insel inmitten des Meeres von Finanzkrise und Euro-Chaos. Selten waren die Chancen so gut, eine Lehrstelle zu bekommen. Noch zu Beginn des Jahrzehntes haben Politiker, Schulen und auch diese Zeitung händeringend um jede weiter
  • 5
  • 440 Leser

Kurz und bündig

Laternenumzug auf der HeideDer Kindergarten „Heide“ in Oberkochen lädt alle Familien am Mittwoch, 9. November, zum Laternenfest ein. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Kindergartenvorplatz. Nach dem Umzug klingt das Fest mit warmen Getränken und kleinen Snacks im Garten aus. Bitte Tassen mitbringen.Martinsfeier in OberkochenKinder und ihre weiter
  • 399 Leser

Kurz und bündig

Parkinson-Treff BopfingenDer DRK-Kreisverband Aalen lädt am Dienstag, 8. November, um 14 Uhr zum Parkinson-Treff in Bopfingen ein. Die Veranstaltung findet ausnahmsweise im DRK-Seniorenzentrum, Am Stadtgraben 84, in Bopfingen statt. Dort erwartet die Teilnehmer eine Hausführung und Informationen rund um die Erweiterung des Seniorenzentrums und die neue weiter
  • 192 Leser

Kurz und bündig

Lieder von Wald und HeideDer Förderverein lädt am heutigen Dienstag, 8. November, von 15.30 bis 16.30 Uhr zum offenen Liedersingen in die Begegnungsstätte im Pflegeheim St. Agnes in Westhausen ein.Nacht der Poeten auf der Kapfenburg Am Donnerstag, 10. November, steigt die Nacht der Poeten mit SWR2 zum 15. Mal auf der Kapfenburg. Um 19.30 Uhr begrüßt weiter
  • 216 Leser

Kurz und bündig

Blut spenden und Reise gewinnenDer DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet am Mittwoch, 9. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd um Blutspenden. Unter allen Spendern wird ein Weihnachtswochenende in Lübeck verlost. Erstspender erhalten einen Kinogutschein.Seniorennachmittag in Hüttlingen Die Gemeinde weiter
  • 212 Leser

Lehrlinge dringend gesucht

Viele Ausbildungsstellen auch in attraktiven Berufen bleiben unbesetzt, weil es zu wenig Bewerber gibt
Jahrelang sind Kommunalpolitiker von Betrieb zu Betrieb gezogen und haben um Ausbildungsplätze gebettelt. Jetzt fehlen Lehrlinge, nicht nur in unpopulären Branchen wie Gastronomie oder Backhandwerk. Es gibt mehr Plätze als Interessenten. Daher werden jetzt auch Abiturienten angeworben. weiter
  • 5
  • 1110 Leser

Neuanlage der Parkplätze ist umstritten

Die Innenstadt von Oberkochen soll in den Jahren 2012 und 2013 in zwei Bauabschnitten bis zur Carl-Zeiss-Straße mit einem Kostenaufwand von 3,4 Millionen Euro saniert werden. Die Planung der Stadtverwaltung sieht vor, Parkplätze in der Aalener Straße senkrecht anzulegen. Beim Bürgerfrühschoppen gab es Widerspruch, weil es vor allem an der Ecke Aalener weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen-Wasseralfingen. Luzie Rudzok, Taunusstr. 8, zum 90. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Mathilde Weber, Teckstr. 9, zum 72. Geburtstag.Abtsgmünd. Anna Sendeff, Weiheräckerstr. 11/1, zum 92. Geburtstag.Bopfingen. Erna Eisenkolb, Steigweg 26, zum 86.; Heinz Hartig, Nördlinger Str. 14/A, zum 77. und Maria Ulrich, Nördlinger Str. 18, zum 78. Geburtstag. weiter
  • 249 Leser

Aktionsbündnis sammelt Unterschriften

„Die Resonanz zeigt, dass die Bürgerinnen und Bürger besorgt sind, wenn das Kleinod im Wolfertstal bebaut werden soll“, sagte Brigitte Hofmann von Bündnis 90/Die Grünen am Stand auf dem Oberkochener Wochenmarkt. Dort wurde mit einer Unterschriftenaktion unter dem Motto „Rettet das Wolfertstal“ ein Aktionsbündnis ins Leben gerufen, weiter

Leben wie auf einer Müllhalde

Familie wohnte in üblem Gemisch aus Altpapier, Leergut und Speiseresten – Advent der guten Tat will helfen
Advent der guten Tat ist immer. Nicht nur im Advent. Und weil sich die Hilfsaktion der Schwäbischen Post spontan und unbürokratisch versteht, können manche Spendenaufrufe eben nicht bis zur Vorweihnachtszeit warten. Wie jener für die Familie H. (Name geändert). Dringend benötigt wird alles, was man zum Leben braucht: Betten, Schränke, Kücheneinrichtung, weiter
  • 5
  • 1420 Leser

Salvator frei geschnitten

35 Helfer säubern das Gelände rund um den Salvator
Weitgehend vom wuchernden Buschwerk befreit, zeigt sich der Salvator nach einer Säuberungsaktion des Salvator-Freundeskreises. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Pediküre-Angebot findet Anklang

Besucheransturm bei der traditionellen Lokalschau des Kleintierzzuchtvereins Dewangen
Allerhand Kleintiere zum Anschauen und Anfassen bot die Lokalschau in der Zuchtanlage beim Wasserturm Dewangen. Herrlicher Sonnenschein bescherte dem Verein einen Besucherrekord. Eine Attraktion war der Kaninchencheck. weiter
  • 498 Leser

Kunstvoll das Spiel der leisen Töne zelebriert

Die Mandolinen- und Gitarrengruppe der Naturfreunde Wasseralfingen konzertieren im Bürgerhaus und begeistern mit feiner Virtuosität
Zum traditionellen Herbstkonzert hat am Sonntagabend die Mandolinen- und Gitarrengruppe der Naturfreunde Wasseralfingen ins Bürgerhaus geladen. Eine stattliche Zuhörerschaft verfolgte die sanften Töne der Zupfinstrumente. Als besonderer Gast bereicherte Ortsvorsteherin Andrea Hatam durch die Rezitation einer Parabel von Friedrich Rückert zu den Klängen weiter
  • 601 Leser

Hilfe für Kommunen

Imakomm-Fachtagung thematisiert Stadtentwicklung
Über 90 kommunale Entscheidungsträger, Stadtplaner und Wirtschaftsförderer sowie Gewerbevereine, fanden sich in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart zur zweiten, von der Aalener Imakomm-Akademie initiierten Fachtagung ein. Das Thema war komplex: Die zukunftsorientierte Kommunalentwicklung wurde in Workshops erarbeitet. weiter
  • 576 Leser

Wagner zieht in neues Domizil

Der Gabelstapler-Manitu-Vertragshändler investiert in neue Halle in Ellwangen
Im Kreise prominenter Gäste konnte Manitu-Vertragshändler Wolfgang Wagner in der Ellwanger Max-Eyth-Straße 7 die Eröffnung seines neuen Firmendomizils feiern. Neben Ellwangens OB Karl Hilsenbek, dem Wirtschaftsförderer Gerhard Senger sowie dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack waren Kunden und Vertreter des Herstellers Manitou zur Einweihung des Gabelstapler- weiter
  • 5
  • 1793 Leser

Sehr gute Ergebnisse bei Herbstprüfung

Hundesportverein Böbingen
Bei herrlichem Hundesportwetter konnten die zahlreichen Zuschauer herausragende Leistungen der Hundeführer und auch der Vierbeiner des Bundesportverein Böbingen bei der Herbstprüfung beobachten. weiter
  • 185 Leser

Sicher unterwegs im Netzwerk

Vortrag zum Thema Datensicherheit von der Computer-Initiative Böbingen
Rechtsanwalt Michael Richter aus Aalen sprach bei der Computer-Initiative Böbingen LernNet des Elisabethenvereins Böbingen über den Datenschutz in den sozialen Netzwerken. Um keinen persönlichen Schaden zu erleiden, sollten nach seinen Ausführungen bestimmte Regeln im Umgang mit und in diesen Netzwerken beachtet werden, so das Fazit des Anwalts. weiter
  • 274 Leser

Gmünder Straße voll gesperrt

Durlangen. Die Gmünder Straße – die K 3257 – am Ortsende von Durlangen in Fahrtrichtung B 298 wird am Dienstag, 8. November, ab 8 und bis 13 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt, teilt das Landratsamt mit. Der Grund seien Kabelarbeiten. Die Umleitung erfolgt ab Durlangen über die K 3256, Zimmerbach, die K 3256, die B 298 sowie weiter
  • 286 Leser

Mack warnt vor Eskalation

Stuttgart. Winfried Mack, der stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Baden-Württemberg, kritisiert in einer Pressemeldung das Verfahren zur Volksabstimmung über das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21. „Die Bürger sind verärgert. Sie fühlen sich durch die Fragestellung und die dazugehörigen Erläuterungen verschaukelt.“ Obwohl es schon vor Wochen weiter

Netzwerk der Eine-Welt-Projekte

Aalen. Unter dem Motto „Aalen hilft“ stellen Aalener Initiativen in einer Ausstellung ihre Eine-Welt-Projekte vor. Die Ausstellung wird am Dienstag, 8. November, 18 Uhr, im Foyer des Rathauses eröffnet. Dabei besteht Gelegenheit, sich über die neu zu gründende Agendagruppe „Eine Welt“ zu informieren und sich dem Netzwerk anzuschließen. weiter
  • 1155 Leser

Sitzung des Kreistages

Aalen. Der Kreistag des Ostalbkreises tagt am Dienstag, 8. November, 15 Uhr, öffentlich im Landratsamt in Aalen, Großer Sitzungssaal. Auf der Tagesordnung stehen der Kreishaushaltsplan 2012 und die Wirtschaftspläne der Krankenhauseigenbetriebe, die Gründung des FahrBus Ostalb, der Teilhabeplan für Menschen mit psychischen Erkrankungen und seelischen weiter
  • 522 Leser

Tradition der Minimal Music

Aalener Jazzfest
Sie kennen DÖF? Nein? Aber bestimmt den Narren Codo, der gegen den ausdrücklichen Willen des Herrn des Hasses die verbotene Liebe wieder auf die Erde zurückbringen möchte. Und zwar im Sauseschritt. Ulrike Haages Projekt „In Finitum“ darf man ruhigen Gewissens als transzendente Überhöhung des satirischen Postulats des „Deutsch-Österreichischen weiter

Neuer AbendkursHauptschule

Aalen. Ab Freitag, 25. November, startet an der VHS Aalen der berufsbegleitende Abendkurs zum Hauptschulabschluss. Jugendliche, die die Schulpflicht erfüllt haben, und Erwachsene ohne Schulabschluss werden an drei Abenden in der Woche von ausgebildeten Hauptschullehrern unterrichtet. Der Kurs endet mit den Hauptschulprüfungen im Juli 2012, die Gebühr weiter
  • 376 Leser

2,3 Millionen fürs neue Umspannwerk

Stromversorger EnBW ODR investiert in Nördlingen in moderne Netze und in die Energiewende
Die Energiewende mit dem Ausstieg aus der Kernenergie und der immer mehr zunehmenden Stromeinspeißung aus Photovoltaik- und Biogasanlagen hat den Stromversorger EnBW ODR veranlasst, in ein modernes Umspannwerk zu investieren. Das Ellwanger Unternehmen steckt in diesem Zuge rund 2,3 Millionen Euro in den Standort „Luntenbuck“ in Nördlingen. weiter
  • 5
  • 646 Leser

Bürgersaal soll bald gebaut werden

Elchinger Bürger beweisen beim Ortsfest Zusammenhalt – Bunt gemixtes Programm aus Show, Sport und Musik
Zusammenhalt im Dorf, aber auch Mitgefühl und Einsatz für Menschen, die sich in persönlicher und psychischer Not befinden. Diese beiden Facetten bestimmten das Dorffest der Bürgergemeinschaft Elchingen am Sonntag. weiter

Harmonische Klangfülle Das Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen begeistert das Publikum in der Turn- und Festhalle

Das Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen lieferte in der Turn- und Festhalle ein dreistündiges Konzert der Extraklasse ab: Die Künstler überzeugten ihr Publikum mit hoher Perfektion und mitreißender Liedauswahl. „Super“ entfuhr es einer Zuschauerin in der ersten Reihe spontan, als die letzten Akkorde der Filmmusik aus „Die Maske des Zorro“ weiter

Schwerer Unfall in Bartholomä

Bartholomä. Am Sonntagnachmittag, 6. November, kam es gegen 15.15 Uhr auf der Landesstraße zwischen Heubach und Bartholomä (Bartholomäer Steige) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtete, dass ein 26-jähriger Fahrer eines BMW Z 4 in einer lang gezogenen Rechtskurve – vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit – weiter

Hariolf erlegte doch einen Elch

Knochenfunde aus dem Römerlager bei Buch beweisen, dass Elche in unserer Gegend heimisch waren
Der Virngrundwald war Thema der Albertus-Magnus-Tagung, zu der Hans Wolf in den Handwald bei Rindelbach geladen hatte. Über 100 Interessierte kamen und erfuhren bei einer ausgedehnten Wanderung Wissenswertes aus Geschichte und Gegenwart. weiter
  • 578 Leser

Ein neuer Akt im Fischerkrieg

Vorfall aus dem Umfeld der Gschwender Neumühle vor dem Amtsgericht Gmünd
Erneut musste sich das Gmünder Amtsgericht mit Dingen beschäftigen, die im Umfeld der Neumühle bei Gschwend ihre Ursache hatten. Diesmal mussten sich zwei Männer wegen des Verstoßes gegen das Gewaltschutzgesetz verantworten, weil sie Auflagen nicht beachtet hätten und einem dritten Mann wiederholt zu nahe gekommen sein sollen. weiter
  • 5
  • 265 Leser

Hummel folgt Späth

Führungswechsel beim Polizeiposten Leinzell
Seit 28 Jahren gab er im Polizeiposten Leinzell den Ton an und war damit der dienstälteste Postenführer innerhalb der Polizeidirektion Aalen: Rolf Späth. Jetzt trat er krankheitsbedingt in den vorzeitigen Ruhestand und wurde von seinen Vorgesetzten verabschiedet. weiter
  • 259 Leser

Sandstein-Schönheit im Bahnhofsviertel

Das „Anwesen Rossaro“ in der Aalener Bahnhofstraße 39 und 41 ist 100 Jahre alt geworden, es ist ein Bauwerk von zeitloser Solidität
Es ist eines der imposantesten Häuser Aalens und in diesem Jahr ist es 100 Jahre alt geworden. Allerdings hat es seinen Standort an einer gar nicht so imposanten Ecke: Bahnhof- / Curfeßstraße. Dort breitet sich auf etwa 500 Quadratmetern Grundfläche das Anwesen der Familie Rossaro aus. weiter
RIESER KALEIDOSKOP
Raidel ist EhrenbürgerAm 30. Juni, zwölf Tage vor seinem 70. Geburtstag wurde der ehemalige Oettinger Bürgermeister und Bundestagsabgeordnete Hans Raidel im Oettinger Stadtrat zum Ehrenbürger ernannt, jüngst wurde ihm im Foyer des Oettinger Rathauses, in feierlichem Rahmen, von seinem Nachfolger auf dem Bürgermeistersessel Matti Müller, der Ehrenbürgerbrief weiter
  • 208 Leser

„Schwabenstreich“ mit neuen Plakaten

Beim vergangenen „Schwabenstreich“ stellte das Aktionsbündnis die Plakate „Ja zum Ausstieg“ vor. Darauf wirbt das Aktionsbündnis für das „Ja“ beim Volksentscheid mit Sachargumenten wie Sparsamkeit und Kostenwahrheit, Bürgerbeteiligung und mehr Demokratie, Schutz von Umwelt und Bahnhof und mit einem modernen Verkehr weiter
  • 5
  • 394 Leser

Die Muffigel bitten zum Tanz

Jedes Jahr am ersten Samstag im November wird das Tanzbein in der Limeshalle in Hüttlingen geschwungen.Heuer luden „The Hedgehogs“ bereits zum 23. Muffigel Dance ein. Der 70-köpfige Verein organisierte ein Programm von 13 bis 22.30 Uhr mit Round- und Squaretänzen. Mit wehenden Kleidern wurde stundenlang zu Country aber auch moderner Musik weiter

Erster Lichtermarkt im Café Samocca

Ein Lichtermeer strahlte am Wochenende im Garten des Cafés Samocca in Aalen beim ersten Lichtermarkt, der von nun an den Weihnachtsmarkt ersetzen soll. Die Besucher konnten in neun Läden stöbern, zu kaufen gab es unter anderem Dinge aus Stein und Holz. Natürlich wurde vom Samocca-Team Kaffee und Kuchen angeboten. Abgerundet wurde die sehr gut besuchte weiter

Lichtgefluteter Herbstwald

Stimmungsvoll ist dieser Blick in einen lichtdurchfluteten Herbstwald auf der Ostalb. Fotografiert hat’s SchwäPo-Leser Peter Kaminski in Bopfingen-Hohenberg. Erst etwa zwei Stunden zuvor hatte die Sonne den Nebel aufgelöst, erklärt der Fotograf. Da kein Wind herrschte, hat sich im Wald feuchte Luft halten können, die die durchs Geäst brechenden weiter
  • 266 Leser

Spende für Gehörlosenschule in Tansania

Auf dem Bauernhof der Familie Strauß in Kirchheim wurde Hoffest gefeiert. Die Agenda-Gruppe „Freizeitangebote für die Jugend“ hatte dabei die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen übernommen. Den Gesamterlös von 1000 Euro teilte die Familie Strauß nun zu zwei Spenden für gute Zwecke: Eine 600-Euro-Spende zugunsten der Gehörlosenschule St. Vinzenz weiter
  • 187 Leser

Bläser-Kids sind auf dem Siegerplatz

Die Bläserklasse der Karl-Keßler-Realschule hat im bundesweitem Wettbewerb einen ersten Platz erreicht
Die intensive Probenarbeit der vergangenen Wochen hat sich gelohnt: Die „Bläser-Kids“ der Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen mit ihrer Dirigentin Christina Gall erreichten beim bundesweiten Jugendblasorchester- und Bläserklassenwettbewerb in Balingen einen tollen ersten Platz. weiter

Noch ein schweres Jahr für Busfahrer

Bläse: Erst Tunnel wird Verkehrslage verbessern
Die Stadtverwaltung wird versuchen, durch kleine Maßnahmen den Verkehrsfluss zwischen Pfitzerkreuzung und Kreisel West noch etwas zu verbessern. Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Montag den Vertretern der in Gmünd tätigen Busunternehmen zu. Denn deren Fahrer klagten zum Ende der Ferien wieder über lange Staus. weiter
Polizeikontrolle auf der Landesstraße

Raser bei Röhlingen mit 180 km/h

Die Ellwanger Polizei führte am Sonntagnachmittag Geschwindigkeitsmessungen auf der Landstraße 1060 zwischen Röhingen und Zöbingen, im Bereich der Abzweigung Elberschwenden durch. Dort hatten sich in den vergangen Jahren einige Unfälle ereignet, bei denen vor allem das Überholen mit hoher Geschwindigkeit unfallursächlich

weiter

Ruf nach einer Zugabe 2012

Bands begeistern ihr Publikum beim zweiten Durlanger Kultur-Rockfestival in der Gemeindehalle
Leidenschaftliche Vorarbeit, Liebe zur Rockmusik und die Entschlossenheit, kulturell in dieser Richtung etwas zu bewegen – dies bescherte vielen Musikliebhabern beim zweiten Durlanger Rockfestival einen ganz besonderen Abend. weiter
  • 471 Leser

Polizeibericht

Gegen Baum gepralltLorch. Eine 38-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am Sonntag gegen 7.30 Uhr auf der B 29 von Stuttgart in Richtung Schwäbisch Gmünd. Auf Höhe Lorch kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte nach einigen Metern gegen einen in der Böschung stehenden Baum. Daraufhin überschlug sich der Pkw Fiat und blieb auf dem Dach weiter
  • 423 Leser
Gundremmingen wieder voll am Netz

Revision im Atomkraftwerk abgeschlossen

Nach fast zweimonatiger Revision ist der Block C des Kernkraftwerks in Gundremmingen (Kreis Günzburg) nun wieder am Netz, meldet der Sadiosender SWR 4. Die Kosten für Prüfung, Wartung und Modernisierung der Anlage belaufen sich auf rund 35 Millionen Euro. Dabei sind nach Angaben des Kraftwerks an vier Brennelementen Defekte festgestellt

weiter
  • 688 Leser
Wirtshausstreit in Dillingen

Mann mit Schreckschusspistole bedroht

Ein 18-Jähriger bedrohte am Sonntag gegen 17.50 Uhr, in einer Dillinger Gaststätte einen 22-Jährigen mit einer Schreckschusspistole, die er direkt richtete auf ihn richtete, berichtet die Polizei. Er sagte zu seinem Gegenüber, dass er die Waffe durchgeladen hätte und forderte ihn mit Nachdruck auf, die Gastwirtschaft zu

weiter
  • 824 Leser
Kommenden Sonntag, 13. November

Kreativ-Markt in Treppach

Der kreative vorweihnachtliche Markt steigt dieses Jahr wieder in Aalen-Treppach – allerdings nicht am seither gewohnten Ort. Wegen Bauarbeiten am bisherigen Domizil muss man ins Sängerheim der „Sängerlust" ausweichen. Am Sonntag, 13. November, zwischen 11 und 17 Uhr bieten insgesamt 18 Aussteller Floristik, Basteleien, Töpferwaren,

weiter
  • 781 Leser
Sonntagabend gegen 21 Uhr: Angestellte mit Messer bedroht

Tankstellenüberfall in Fachsenfeld

Polizei vermutet Parallelen zu Überfall in Bettringen am Samstag

Am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr betrat ein maskierter Mann die Aral-Tankstelle in der Wasseralfinger Straße in Aalen-Fachsenfeld und bedrohte die dort allein anwesende Angestellte mit einem Messer, berichtet die Polizei. Der Mann  forderte  Bargeld. Die Angestellte stellte daraufhin das Geldfach auf den Verkaufstresen.

Der Täter

weiter
  • 5
  • 2148 Leser

Regionalsport (20)

Ein verstärkter Außenseiter

Fußball, WFV-Pokal Viertelfinale – Brisantes Duell zwischen dem VfR Aalen II und FC Heidenheim am Mittwoch
Verbandsligist gegen Drittligist – auf dem Papier ist das WFV-Pokal-Viertelfinale zwischen dem VfR Aalen II und dem FC Heidenheim eine eindeutige Sache. In der Realität sieht es aber anders aus: Die Aalener U23 wird am Mittwoch mit elf Profis aus dem Kader der ersten Mannschaft verstärkt, weshalb schon im Vorfeld für ausreichend Brisanz bei diesem weiter
  • 5
  • 848 Leser

Junioren der DJK Ellwangen steigen auf

In der Kreisstaffel 1 behaupteten sich die Jungs der DJK Ellwangen ungeschlagen im Hin-und Rückspiel gegen TC TSV Westhausen, TC Ellwangen und Tennisparadies Neunheim. An der Runde nahmen teil (von links): Maximilian Burger, Markus Neumann, Julian Bauderer, Hannes Hirsch – außerdem Fabian Wirth, der nicht auf dem Bild ist. weiter
  • 2924 Leser

Bestes Laufwetter in Steinheim

Leichtathletik
Selten hat es der Wettergott mit den Läufern beim Geologenlauf so gut gemeint wie in diesem Jahr. Den fast frühlingshaften Temperaturen konnte sich der Nebel nicht lange widersetzen und machte Platz für den strahlend blauen Tag. weiter
  • 167 Leser

Die PTA Bregenz war zu stark

Handball, Württembergliga
Die B-Jugend der Spielgemeinschaft zwischen der HSG Oberkochen-Königsbronn und der TSG Schnaitheim musste am Samstag in Bregenz ran und unterlag dort mit 27:28. weiter
  • 183 Leser

Erfolgreiche Damen

Sportakrobatik: Ostalb-Teams schneiden sehr gut ab
Ende Oktober fand in Giengen der WeNa-Mannschafts-Wettkampf der Nachwuchsakrobaten aus ganz Württemberg statt. Zwölf Mannschaften haben ihre besten Nachwuchsakrobaten gemeldet. weiter
  • 389 Leser

Niederlage im Spitzenspiel

Handball, Bezirksliga
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben das Spitzenspiel in der Bezirksliga bei der FSG Donzdorf/Geislingen II mit 12:14 verloren und bleiben damit auf dem dritten Tabellenplatz. weiter
  • 164 Leser

Sport in Kürze

Bis zum heutigen Dienstag, 8. November, haben Läufer des 28. Aalener Rohrwanglaufs noch die Möglichkeit sich ohne Nachmeldegebühr anzumelden. Die Anmeldung erfolgt über www.speed-timing.de. Nachmeldungen sind am Wettkampftag, 12. November, im MTV-Vereinsheim möglich. Wobei der Anmeldeschluass für die Rohrwangmeile der Schüler um 11.45 Uhr und für die weiter
  • 295 Leser

Tabellenführung wieder los

Handball, Bezirksklasse
Stark ersatzgeschwächt haben die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen nicht nur das Spitzenspiel bei Jahn Göppingen mit 30:33, sondern auch die Tabellenführung verloren. weiter
  • 228 Leser

Zwei Punkte in letzter Sekunde

Handball, Landesliga: Die HSG Oberkochen/Königsbronn gewinnt beim HC Lustenau äußerst knapp mit 21:20
Nichts für schwache Nerven war die Begegnung der HSG Oberkochen/Königsbronn beim österreichischen Vertreter aus Lustenau. Dank eines Last-Minute-Tors von Tim Hoga siegte die HSG mit 21:20. weiter
  • 249 Leser

KG weiter auf Meisterkurs

Ringen, Oberliga: KG Fachsenfeld/Dewangen besiegt KSV Aalen II mit 33:7
Mit 33:7 triumphierten die Gäste der KG Fachsenfeld/Dewangen bei der geschwächt antretenden Bundesliga-Reserve des KSV Aalen. Die KG bleibt weiter unbesiegt. weiter

TSV Hüttlingen verpasst Überraschung

Tischtennis, Bezirk Ostalb/Heidenheim: SV Ebnat verliert erneut / SV Neresheim verliert Krimi gegen Hüttlingen
Während die Damen des TSV Hüttlingen II in der Bezirksklasse klar und deutlich mit 8:1 gegen die SG Schrezheim gewannen, verpassten die TSV-Herren in der Bezirksliga gegen den favorisierten Gegner aus Herrlingen eine Überraschung, aber erreichten dennoch ein achtbares 8:8-Unentschieden. weiter
  • 286 Leser

Überregional (91)

'Eine traumhafte Saison'

Stefan Bradl ist schon vor dem letzten Start Weltmeister - Sturz zum Schluss
Deutschland hat wieder einen Motorrad-Weltmeister. Stefan Bradl holte sich den Moto2-Titel, verabschiedete sich aus der Saison aber mit einem Abflug. Auch Sandro Cortese stürzte und vergab WM-Rang drei. weiter
  • 470 Leser

'Frei erfunden'

Der Iran hat mögliche neue Beweise der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA für die Existenz eines iranischen Atomwaffenprogramms als frei erfunden zurückgewiesen. Anschuldigungen, die sich in der Vergangenheit bereits als falsch erwiesen hätten, würden nun wieder hervorgeholt, erklärte Außenminister Ali Akbar Salehi. Er warf der IAEA vor, gegen weiter
  • 442 Leser

'Titanic'-Song entstand heimlich

. Einer der größten Filmmusikhits aller Zeiten ist heimlich entstanden. Hollywood-Komponist James Horner berichtete jetzt in Frankfurt, dass er den 'Titanic'-Schlusssong 'My Heart Will Go On' gegen den Willen des Regisseurs James Cameron schrieb und mit Céline Dion aufnahm. 'Ich habe James nichts davon erzählt. Er war absolut dagegen, einen Song zu weiter
  • 419 Leser

2. BUNDESLIGA

Cottbus - Paderborn 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Christian Müller (68./Eigentor), 0:2 Proschwitz (72./Foulelfmeter). - Zuschauer: 8725. FSV Frankfurt - Rostock 0:0 Zuschauer: 5691. Aachen - Duisburg 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Radu (5.), 1:1 Domowtschiski (29.), 1:2 Hoffmann (67.), 2:2 Bajic (68./Eigentor). - Zuschauer: 31 180. 1860 München - Bochum 1:3 (0:2) Tore: weiter
  • 435 Leser

3. LIGA

Bielefeld - Oberhausen 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Rahn (42.), 2:0 Klos (51.), 3:0 Riemer (76.). - Zuschauer: 8648. Osnabrück - Bremen II 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Salger (71.), 1:1 Grashoff (79.). - Zuschauer: 8100. VfB Stuttgart II - Sandhausen0:1 (0:1) Tor: 0:1 Pischorn (25.). - Z.: 900. Saarbrücken - Münster 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Pisano (30.), 1:1 N'Diaye (67.), weiter
  • 313 Leser

Andersen ist der neue Coach in Karlsruhe

Ein ehemaliger Bundesliga-Torschützenkönig soll den taumelnden Karlsruher SC als Trainer wieder in Schuss bringen. Der abstiegsgefährdete Fußball-Zweitligist präsentierte gestern Jörn Andersen als Nachfolger des vor sechs Tagen entlassenen Chefcoachs Rainer Scharinger. Der als 'harter Hund' geltende Andersen bekannte sich zu seinen traditionellen Arbeitstugenden weiter
  • 379 Leser

Angriff rückt näher

Israel debattiert über Reaktion auf Irans Atomprogramm
Israel ist alarmiert: Der Iran könnte in einem halben Jahr eine Atombombe haben. Details könnten in einem neuen Experten-Bericht stehen. Im Fall einer Bedrohung wird ein Militärschlag nicht ausgeschlossen. weiter
  • 409 Leser

Baby-Gerüchte in London

Prinz William und seine Frau Catherine beziehen in London ein neues Heim: Mitte 2013 soll das Paar in die ehemalige Wohnung der verstorbenen Schwester der Queen, Prinzessin Margaret, im Kensington Palast ziehen, teilte das Königshaus mit. Bisher wird Appartement 1A allerdings noch als Büro- und Stauraum benutzt. Die Wohnung biete William und Kate (beide weiter
  • 444 Leser

Bischof verteidigt Sonderweg bei Tariffindung

. Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, hat den sogenannten Dritten Weg der Diakonie bei der Tariffindung gegen Angriffe der Gewerkschaft Verdi und Mitarbeitervertretungen verteidigt. 'Wo immer Entscheidungen gegen die Haltung des Dritten Wegs getroffen werden, muss das entschieden bekämpft werden', sagte July weiter
  • 382 Leser

BUNDESLIGA

Augsburg - FC Bayern 1:2 (0:2) Tore: 0:1 Gomez (16.), 0:2 Ribéry (28.), 1:2 Hosogai (59.). - Rote Karte: Timoschtschuk (B./90.+3) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 30 660 (ausverkauft). Hannover - Schalke 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Pukki (26.), 1:1 Papadopoulos (29./Eigentor), 2:1 Abdellaoue (59.), 2:2 Pukki (73.). - Zuschauer: 49 000 (ausverkauft). Leverkusen weiter
  • 399 Leser

Bundestrainer der Volleyball-Männer nun doch gefeuert

Rauswurf mit Ansage: Nach wochenlanger Hängepartie hat der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) die Konsequenz aus dem EM-Debakel seiner Männer gezogen und Bundestrainer Raul Lozano entlassen. Als Grund für die nunmehr sofortige Trennung wurden scheinbar unüberbrückbare Differenzen mit dem Nationalteam angegeben. 'Die Chemie zwischen Mannschaft und Trainer weiter
  • 319 Leser

BÖRSENPARKETT: Viele Wendungen

Also eines kann man derzeit über die Finanzmärkte nicht sagen: dass sie langweilig sind. 'Eine äußerst ereignisreiche Woche, mit vielen Überraschungen, Wendungen und Kehrtwendungen liegt hinter den Börsianern', findet auch die Sparkasse Ulm. Zunächst gab es den Vorschlag einer Abstimmung über das EU-Rettungspaket, das den deutschen Leitindex Dax 400 weiter
  • 561 Leser

Chansons mit Verve und Melancholie

Die Französin Zaz beim 20. Aalener Jazzfest
Mit dem Konzert der Französin Zaz konnte das Aalener Jazzfest bei der 20. Auflage einen Coup landen, und auch sonst wurde reichlich gefeiert. weiter
  • 538 Leser

Claudia Pechstein sichert sich vier Weltcup-Tickets

Zweimal Gold, einmal Silber, einmal Bronze: Claudia Pechstein hat bei den deutschen Einzelstrecken-Meisterschaften in Inzell einen ganz starken Saisonauftakt gefeiert. Nach dem Titel über die 3000 m holte die 39-Jährige in 7:08,44 Minuten über die abschließenden 5000 m auf der zweiten Langstrecke ungefährdet ihren 15. nationalen Titel. Auf den 1500 weiter
  • 463 Leser

Claudia Schiffer gehört vielleicht zur Shakespeare-Familie

Roland Emmerichs neuer Film 'Anonymous' zählt den Ehemann des deutschen Ex-Topmodels zu den Nachfahren des berühmten Dichters
. Das deutsche Ex-Topmodel Claudia Schiffer könnte sich zur Familie des wahren William Shakespeare zählen, falls es stimmt, was Roland Emmerich in seinem Film 'Anonymus' (Kinostart am Donnerstag) behauptet. Er unterstützt die These, dass sich hinter dem Namen Shakespeare in Wirklichkeit der Aristokrat Edward de Vere, 17. Earl of Oxford, verbirgt. Dieser weiter
  • 445 Leser

Das ganze Leben ist ein Quiz

Hape Kerkeling wird 'Wetten, dass. . .' nicht moderieren
Fast zehn Millionen Zuschauer waren am Samstag Zeugen: Hape Kerkeling gibt dem ZDF einen Korb. Er wird 'Wetten, dass. . .?' nicht moderieren. Die Wetten gehen weiter: Wer wird Gottschalk nachfolgen? weiter
  • 466 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Newcastle FC Everton 2:1, FC Arsenal West Bromwich 3:0, Blackburn FC Chelsea 0:1, Manchester Utd. Sunderland 1:0, Aston Norwich City 3:2, FC Liverpool Swansea City 0:0, Queens Park Rangers Manchester City 2:3, Wolverhampton Wigan 3:1, Bolton Stoke 5:0, FC Fulham Tottenham 1:3. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Manchester weiter
  • 461 Leser

Der HSV zeigt, was in ihm steckt

Thorsten Fink schien in Leverkusen der Verzweiflung nahe. Der HSV-Trainer konnte es nicht fassen - schon wieder musste er einen frühen Rückstand hinnehmen. Zum vierten Mal in Folge - im seinem vierten Bundesliga-Spiel. 'Katastrophal' sei die Leistung seiner Mannschaft in der ersten halben Stunde gewesen, sagte Fink nach dem 2:2 bei Vizemeister Bayer weiter
  • 438 Leser

Die Preisträger

'Halt auf freier Strecke' hat den mit 5000 Euro dotierten 'Goldenen Biber' als bester Film der Biberacher Filmfestspiele gewonnen. Das Drama von Andreas Dresen dreht sich um einen Familienvater mit Gehirntumor und seine Persönlichkeitsveränderung (Kinostart 17. November). 'Sommer auf dem Land' von Radek Wegrzyn gewann den Publikumspreis wie auch den weiter
  • 357 Leser

Die Tiger zeigen endlich ihre Krallen

Basketball: Tübingen feiert ersten Saisonsieg
Die Niederlagenserie der Tübinger Bundesliga-Basketballer ist beendet. Mit 90:83 feierten die Walter Tigers in Bremerhaven den Coup des Tages. weiter
  • 380 Leser

Einigung in Athen

Übergangsregierung vereinbart
Durchbruch in Athen: In Griechenland soll eine Übergangsregierung gebildet werden, die das Land in den nächsten Monaten aus der Krise führen soll. weiter
  • 458 Leser

Erfolg gegen Hao als Glanzpunkt

In Abwesenheit von Timo Boll haben Chinas Tischtennis-Asse beim 8. World-Team-Cup in Magdeburg Kasse gemacht. Für den Doppelsieg bei den Damen und Herren bekamen die übermächtigen Aktiven aus dem Reich der Mitte jeweils 36 200 Euro. Das deutsche Europameister-Team, das sich ohne den Top-Star im Halbfinale mit 1:3 gegen den Rekord-Weltmeister achtbar weiter
  • 308 Leser

Ex-Klub VfB kommt Sandhäuser Duo recht

Drittliga-Tabellenführer feiert 1:0 in Stuttgart
Der SV Sandhausen bleibt in der dritten Fußball-Liga in der Erfolgsspur. Unterdessen gilt Wolfgang Wolf als Trainerkandidat beim Tabellenletzten Jena. weiter
  • 268 Leser

Fragwürdige Spendierlaune

Japan möchte nach der Atomkatastrophe sein Image aufpolieren: Mit Freiflügen und Lebensmittelspenden. Dagegen regt sich Protest. weiter
  • 422 Leser

Freude und Wehmut

Der Biberacher Dirk Raudies hat mit einem lachenden und einem weinenden Auge den Gewinn der Motorrad-WM durch Stefan Bradl aufgenommen. Am Fernseher verfolgte der zuvor letzte deutsche Champion daheim das Geschehen in Valencia. 'Es wurde höchste Zeit, dass unser Land wieder einen Motorrad-Weltmeister stellt. Gleichzeitig ist es aber etwas schade, denn weiter
  • 346 Leser

Gegen Drachme absichern

Der Reisekonzern Tui will sich in Griechenland gegen eine mögliche Währungsumstellung vom Euro auf die Drachme absichern. 'Das ist auch im Sinn der Urlauber', bestätigte Konzernsprecher Robin Zimmermann einen Bericht der 'Bild-Zeitung'. Griechische Hoteliers sind aufgefordert worden, einen Vertrag vor dem Hintergrund einer Währungsumstellung zu unterschreiben. weiter
  • 592 Leser

Geoffrey Mutai in Manhattan mit Streckenrekord

Die Kenianer Geoffrey und Emmanuel Mutai waren zusammen mit der Äthiopierin Firehiwot Dado die sportlichen Helden beim New-York-Marathon. Für den größten Stadtmarathon der Welt hatten 47 000 Läufer und Läuferinnen gemeldet. Geoffrey Mutai steigerte auf dem schwierigen Kurs den elf Jahre alten Streckenrekord um 2:38 Minuten auf 2:05:05 Stunden und kassierte weiter
  • 459 Leser

GEWINNZAHLEN

44. AUSSPIELUNG LOTTO 7 13 21 37 41 43 Zusatzzahl 24 Superzahl 0 TOTO 1 1 2 0 2 0 0 2 2 0 0 0 1 6 AUS 45 4 6 7 10 15 17 Zusatzspiel 40 SPIEL 77 3 4 8 6 4 1 0 SUPER 6 3 3 5 5 9 8 ohne Gewähr weiter
  • 794 Leser

Greenpeace: Südwesten soll Atommüll zwischenlagern

Erst vor kurzem hatte Greenpeace im Zusammenhang mit Atommüll den Grünen in Baden-Württemberg Wortbruch vorgeworfen. Anders als vor der Landtagswahl angekündigt, setze sich die Regierungspartei nicht für die Zwischenlagerung von Atommüll aus Frankreich im Südwesten ein.Rund ein Fünftel des aus der Wiederaufarbeitungsanlage La Hague (Frankreich) nach weiter
  • 347 Leser

Herbstausstellung in Schwäbisch Hall

Reiner Zufall, dass die Uno just das Jahr 2011 zum Internationalen Jahr der Wälder erklärt hat. Das schreibt zumindest Sammler Reinhold Würth in seinem Vorwort zum Katalog. Seit zehn Jahren schon reife in ihm die Idee zu dieser Ausstellung. Die Ausstellung 'Waldeslust. Bäume und Wald in Bildern und Skulpturen der Sammlung Würth' ist bis 15. April 2012 weiter
  • 448 Leser

Hinterziehung mit System

70 Fußball-Schiedsrichter im Visier der Fahnder
Die Fahnder in der Steueraffäre um deutsche Fußball-Schiedsrichter gehen mittlerweile von einem ausgeklügelten Steuerhinterziehungssystem aus. Insgesamt 70 aktive und ehemalige Unparteiische des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben die Fahnder ins Visier genommen. Angeblich sollen manche der Beschuldigten Einnahmen von mehr als 100 000 Euro an den Finanzbehörden weiter
  • 374 Leser

Hohe Einschaltquoten

Die Einschaltquote ging offenbar wegen der angekündigten Entscheidung Hape Kerkelings am Samstagabend hoch. Es schalteten nach Senderangaben 9,93 Millionen Zuschauer ein. Das habe einem Marktanteil von 32,3 Prozent entsprochen. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kam Gottschalks vorletzte Sendung auf 3,22 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 26,2 weiter
  • 615 Leser

Häufiger Unterrichtsausfall

Am schlimmsten ist die Lage an den Berufsschulen
An deutschen Schulen fallen nach Berechnungen des Philologenverbandes jede Woche eine Million Unterrichtsstunden aus oder werden abweichend vom Stundenplan gehalten. Am besten sind noch die Grundschulen dran. Dort fällt mit vier Prozent am wenigsten Unterricht aus. An Gymnasien werden acht Prozent des Unterrichts nicht gegeben. Am schlimmsten ist die weiter
  • 367 Leser

Idyll mit Dornenkrone

Gefährlich und gefährdet: 'Waldeslust' in der Kunsthalle Würth
Einst war er wild und gefährlich, heute ist er selbst bedroht. Der Wald ist ein Ort der Märchen und Träume, aber auch der Ideologie. Nun widmet sich die Kunsthalle Würth dem Thema - mit 'Waldeslust'. weiter
  • 390 Leser

Inflation frisst Lohnzuwachs auf

Die Reallöhne in Deutschland sind in den vergangenen Jahren stetig gesunken. Trotz des Aufschwungs und Klagen über Fachkräftemangel sind die Lohnsteigerungen deutlich hinter der Inflation zurückgeblieben, wie die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' unter Berufung auf eine unveröffentlichte Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung weiter
  • 624 Leser

Jeder zweite Deutsche unterschätzt die Gefahr

Fast jeder zweite Deutsche unterschätzt die Gefahren der Berufsunfähigkeit und glaubt auf einen Versicherungsschutz verzichten zu können. Gut jeder fünfte Bundesbürger ist sich laut einer Studie sogar absolut sicher, auf gar keinen Fall eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu benötigen. Begründung: Das persönliche Risiko, nach einem Unfall oder einer weiter
  • 498 Leser

Kaum Geld für den Ex-Engel

Wer investiert, will dafür auch was bekommen. Bei Drew Barrymore (rechts) war das Geld im vergangenen Jahr allerdings schlecht angelegt: Für jeden Gagendollar spielte sie nur 40 Cent ein und führt damit die 'Forbes'-Liste überbezahlter Hollywoodstars an. Das war früher anders: Die Filmszene zeigt in dem erfolgreichen Film 'Drei Engel für Charly'. Archivfoto weiter
  • 497 Leser

Kaymer ist zurück: Mit Platzrekord zum Sieg

Golfer aus Mettmann triumphiert in Shanghai
Martin Kaymer meldet sich mit einem Paukenschlag zurück: Der 26-Jährige düpierte in Shanghai nach grandioser Aufholjagd die Golf-Weltklasse. weiter
  • 352 Leser

Keine Wende, aber ein Stück mehr Zuversicht

Beim SC Freiburg hat sich die Stimmung nach dem Sieg in Nürnberg verbessert
Sie wollten sich Selbstvertrauen holen - das hat funktioniert: Beim SC Freiburg ist nach dem Sieg in Nürnberg etwas Zuversicht zurückgekommen. weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR · SCHIEDSRICHTER: Der Tiefpunkt

Die deutschen Fußball-Schiedsrichter stecken dermaßen tief im Schlamassel, wie es tiefer nicht geht. Dass 'Unparteiische' wegen ihrer Pfeiferei immer wieder kritisiert werden, ist ja nichts Neues. Aber das, was sich die Referees in den vergangenen Jahren an imageschädigenden Dingen geleistet haben, hat schon eine andere, eben auch strafrechtliche Dimension. weiter
  • 503 Leser

KOMMENTAR · UNTERRICHTSAUSFALL: Schluss mit den Sonntagsreden

Der Philologenverband schlägt Alarm: Eine Million Unterrichtsstunden fallen pro Jahr an Deutschlands Schulen aus - zwischen vier und zehn Prozent. Auch in Baden-Württemberg wird vom Landeselternbeirat und den Lehrerverbänden seit Jahren ein hoher Unterrichtsausfall beklagt. Wer selbst schulpflichtige Kinder hat, wird die Zahlen der Philologen noch für weiter
  • 434 Leser

KOMMENTAR: Hingehalten statt unterhalten

Wetten, dass viele ZDF-Zuschauer am Samstagabend nur deshalb mehr als drei Stunden nicht wegzappten, weil sie hofften, doch noch zu erfahren, wer Gottschalks Nachfolger wird? Die Sendung selbst animierte über weite Strecken kaum zum Dranbleiben. Jedenfalls nicht, was das Personal auf dem 'Wetten, dass. . .?'-Sofa anbelangte, von Stargeiger David Garrett weiter
  • 284 Leser

LEITARTIKEL · MINISTERPOSTEN: Nicht vom Fach

Ich bin auch kein Arzt und war fast acht Jahre Gesundheitsminister.' Mit diesem lapidaren Hinweis wischte Horst Seehofer die Zweifel hinweg, die der Qualifikation des von ihm zum bayerischen Finanzminister berufenen Markus Söder galten. Dieser Vergleich des CSU-Chefs und Ministerpräsidenten ist durchaus zweischneidig, denn der gelernte Verwaltungsfachmann weiter
  • 456 Leser

Leute im Blick vom 7. November

Johannes Heesters Johannes Heesters (107) bekommt auch in diesem Jahr einen Bambi. Der Medienpreis solle ihm aber nicht während der Gala in Wiesbaden, sondern außerhalb überreicht werden, teilte die Bunte Entertainment Verlag GmbH mit. Die Bambis werden am Donnerstag verliehen. Der 108. Geburtstag des Schauspielers und Sängers am 5. Dezember könne sich weiter
  • 468 Leser

LOTTERIE vom 7. November

Süddeutsche Klassenlotterie: In der Süddeutschen Klassenlotterie entfallen 6 Millionen Euro auf die Losnummer 2 424 937; 100 000 Euro auf die Losnummer 71 976; 50 000 Euro auf die Losnummer 94 046; 25 000 Euro auf die Endziffern 90 688; 1000 Euro auf die Endziffern 218; 750 Euro auf die Endziffer 7. Ergänzungszüge: je 750 Euro auf die Losnummern 0 021 weiter
  • 481 Leser

Machtpoker in Athen

Papandreou zum Rücktritt bereit
Sobald eine Übergangsregierung gefunden ist, will der griechische Ministerpräsident Papandreou zurücktreten. Die Opposition fordert Neuwahlen. weiter
  • 353 Leser

Mehrkosten verschwiegen?

Oettinger soll 2009 kritische Berechnung zu S 21 zurückgehalten haben
Ging schon Ex-Ministerpräsident Oettinger von enormen Mehrkosten für S 21 aus? Das behauptet 'Der Spiegel' mit Verweis auf neue Papiere. weiter
  • 442 Leser

NA SOWAS. . . vom 7. November

Weil er selbst zu betrunken zum Fahren war, hat sich ein 21 Jahre alter Mann im Harz von einem 13-jährigen Mädchen mit seinem Auto chauffieren lassen. Das Duo fiel Beamten bei einer Routinekontrolle in Ballenstedt auf. In welchem Verhältnis der 21-Jährige zu der Schülerin steht, war zunächst nicht bekannt. Die Polizei Halberstadt leitete Ermittlungen weiter
  • 415 Leser

Neuer macht sich bezahlt

FC Bayern gewinnt 2:1 beim FC Augsburg - Platzverweis für Timoschtschuk
Bundesliga-Spitzenreiter FC Bayern geht mit einem Fünf-Punkte-Polster in die Länderspielpause. Im Derby beim FC Augsburg kamen die Münchner zum vierten Auswärtssieg der Saison. Es war ein glücklicher. weiter
  • 385 Leser

Neuer Trainer, alte Probleme

Handball: Deutschland Supercup-Letzter
Martin Heuberger hat der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei seinem Debüt als Bundestrainer nur wenige Impulse gegeben. weiter
  • 450 Leser

Neuer Weg zum Schuldenabbau

Einzigartiger Pakt in Sachsen-Anhalt zwischen Kommunen und Land
Viel zu viele Schulden sind nicht nur ein Thema in Griechenland, auch deutsche Kommunen haben tiefe Löcher in der Kasse. Jetzt gibt es eine einzigartige Chance gegenzusteuern. weiter
  • 453 Leser

Nicht nur Wein zählt

Wer den Regierungswechsel verpennt, kann in Württemberg nicht Weinkönigin werden. Neben Fachwissen wird Allgemeinbildung verlangt. weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN vom 7. November

Geisterfahrer stellt sich Ein Autofahrer ist in Hessen auf der Autobahn absichtlich zum Geisterfahrer geworden und hat einen Menschen getötet und sechs verletzt. Der 48-Jährige aus Wiesbaden hatte am Samstagabend mitten auf der A3 bei Idstein gewendet. Bei dem anschließenden Crash kam ein 56-Jähriger aus Duisburg ums Leben. Seine 54-jährige Frau und weiter
  • 492 Leser

NOTIZEN vom 7. November

Favorit 'Melancholia' Der Film 'Melancholia' des dänischen Regisseurs Lars von Trier hat bei den Nominierungen für den Europäischen Filmpreis 2011 abgeräumt. Der Streifen wurde am Samstag in Sevilla für acht Kategorien nominiert. Spenden für Ai Weiwei Im chinesischen Internet formiert sich Unterstützung für den Regimekritiker Ai Weiwei. Nutzer der Mikroblog-Seite weiter
  • 462 Leser

NOTIZEN vom 7. November

Anklage wegen Anschlags Die pakistanische Justiz hat Anklage gegen sieben Männer wegen ihrer Rolle bei der Ermordung der Oppositionsführerin Benazir Bhutto 2007 erhoben. Fünf Taliban-Mitglieder und zwei Polizei-Offiziere müssen sich vor Gericht verantworten - letztere, weil sie nicht in der Lage gewesen seien, Bhutto ausreichend zu schützen. Topkommandeur weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 7. November

Coup des Aufsteigers Fußball: - In der Frauen-Bundesliga hat Tabellenführer 1. FFC Frankfurt am achten Spieltag völlig überraschend die erste Saisonniederlage kassiert. Ausgerechnet bei Aufsteiger SC Freiburg unterlagen die Frankfurterinnen mit 0:1 (0:0). Vor 1600 Zuschauern erzielte Kerstin Boschert (89.) kurz vor dem Ende den Siegtreffer für den Außenseiter. weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 7. November

Paketkarte ersteigert Bietigheim-Bissingen - Bei 238 000 Euro für eine Paketkarte hat ein Bieter aus Deutschland am Samstag während einer Auktion den Zuschlag erhalten. Die inzwischen vergilbte Karte ist mit sogenannten Brustschildmarken aus der Zeit des Deutschen Reiches im Gesamtwert von 403 Kreuzern frankiert, wie das Auktionshaus Christoph Gärtner weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 7. November

Handwerk optimistisch Das deutsche Handwerk erwartet aufgrund der guten Konjunkturlage für 2011 ein Umsatzwachstum von mehr als 3 Prozent und 25 000 neue Stellen. Auch für 2012 ist der Zentralverband ZDH optimistisch. Fusion könnte scheitern Kurz vor entscheidenden Gesprächen mit der EU-Wettbewerbsbehörde am morgigen Dienstag hat auch die Deutsche Börse weiter
  • 508 Leser

Online-Flirts gibt es auch kostenlos

Partnerbörsen Badoo und Meetone verlangen im Internet kein Geld
Millionen suchen online nach der großen Liebe. Kuppel-Hilfe versprechen Partnerbörsen und Single-Treffs im Internet - meist gegen Gebühr. Zwei Portale wollen mit Gratis-Flirts den Markt aufmischen. weiter
  • 637 Leser

Pizarros Freude über Hattrick ist leicht getrübt

Drei Tore in einem Fußball-Spiel, sogar drei in einer Halbzeit in Folge - was gemeinhin als lupenreiner Hattrick bezeichnet wird, - kommen regelrecht in Mode. Mario Gomez gelang das Kunststück beim jüngsten 3:2-Erfolg des FC Bayern in der Champions League gegen den SSC Neapel. Claudio Pizarro legte am Samstag nach. Der Stürmer von Werder Bremen freute weiter
  • 351 Leser

POLITISCHES BUCH: Ein großer Wurf

Ursprünglich war Heinrich August Winklers 'Geschichte des Westens' nur auf zwei Bände ausgelegt. Aber schon nach dem ersten Band war klar, dass das Monumentalwerk des Berliner Historikers diese Grenze sprengen würde. Allein die Zeit der Weltkriege erforderte so viel Raum, dass ein dritter Abschlussband mit der Nachkriegszeit und der neuen Weltordnung weiter
  • 357 Leser

Premiere eines Zauber-Duos

Özil und Götze sollen zusammen im DFB-Team glänzen
Die deutschen Fans dürfen sich auf den ersten gemeinsamen Auftritt der Fußball-Zauberer Mesut Özil und Mario Götze in der Nationalmannschaft freuen. Zudem soll Hannovers Torhüter Ron-Robert Zieler zum Jahresabschluss sein Debüt im Adler-Trikot feiern. Das kündigte Bundestrainer Joachim Löw gestern für die Test-Länderspiele gegen die Ukraine am kommenden weiter
  • 461 Leser

Pukki: Zwei Tore als Werbung in eigener Sache

Pukki hier, Pukki da: Der finnische Nobody mit dem putzigen Namen war nach seinem Startelf-Debüt heiß begehrt. 84 Minuten hatte der 21-Jährige Hannovers Abwehr genarrt, zwei Tore erzielt und so den Gelsenkirchenern das 2:2 bei Hannover 96 gerettet. 'Ich hatte Chancen, um noch mehr Tore zu schießen', sagte Teemu Pukki später fröhlich grinsend und formulierte weiter
  • 411 Leser

Pure Ratlosigkeit im Kraichgau

Hoffenheimer Trainer Stanislawski hadert mit der Einstellung im Team
Nur ein Sieg aus den letzten sechs Spielen - in Hoffenheim ist die Aufbruchstimmung nach der Verpflichtung von Trainer Stanislawski verflogen. weiter
  • 364 Leser

REGIONALLIGA

Stuttg. Kickers - Nürnberg II 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Gondorf (14.), 2:0 Grüttner (63.), 3:0 M. Brandstetter (90.+3). - Rote Karte: Maurer (N./13.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 3915. Ingolstadt II - FC Bayern II 1:0 (0:0) Tor: 1:0 S. Müller (66./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Wenninger (I./90.+2). - Rote Karte: Keidel (I./71.) nach einer Tätlichkeit. weiter
  • 493 Leser

Schiedsrichter-Fakten

Woche für Woche sind 78 617 Unparteiische im Einsatz. Die meisten Schiedsrichter gehören dem Bayerischen Fußball-Verband (15 127) an, es folgen Niedersachsen (11 579), Württemberg (6973). Fahrtkosten werden ersetzt, daneben gibt es Aufwandsentschädigungen zwischen fünf Euro (Schülerspiele), 300 Euro (Regionalliga), 750 Euro (3. Liga), 2000 (2. Liga) weiter
  • 629 Leser

Schutz vor dem Ruin

Berufsunfähigkeitsversicherung kann Versorgungslücke schließen
Psychische Probleme, ein kaputter Rücken oder Krebs - wer wegen eines Unfalls oder einer Krankheit nicht mehr arbeiten kann, braucht meist eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Auf was ist dabei zu achten? weiter
  • 635 Leser

Schwarz-Gelb einigt sich auf Steuerentlastung

Die Spitzen der schwarz-gelben Koalition haben sich gestern Abend nach einem Treffen im Kanzleramt auf ein Milliardenpaket zur Steuerentlastung und auf weitere wichtige Reformen geeinigt. Demnach wird der Freibetrag für das steuerfreie Existenzminimum erhöht. Dagegen könnten sich die Länder nicht sperren, da dies verfassungsrechtlich notwendig sei, weiter
  • 350 Leser

Spekulationen über Zugriff auf Goldreserven

Die Bundesregierung hat Medienberichte zurückgewiesen, wonach zur Euro-Rettung die Goldreserven der Bundesbank angezapft werden sollen. Die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' berichtete, US-Präsident Barack Obama, Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy und Großbritanniens Premier David Cameron hätten vorgeschlagen, den Rettungsschirm EFSF weiter
  • 562 Leser

Stalker wird zum mutmaßlichen Mörder

Krimi in der Oberpfalz: 22-Jähriger und 21-Jährige lernten sich im Internet kennen
Mordverdacht im oberpfälzischen Vohenstrauß: Ein junger Mann soll eine 21-Jährige erstochen haben. Die beiden kannten sich aus dem Internet. weiter
  • 415 Leser

Strenge Kriterien für Endlager

Ministerpräsident Kretschmann: Bei der Suche an einem Strang ziehen
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) plädiert dafür, bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager, Standorte in allen Bundesländern auszuloten. Es müsse der beste sein, 'egal, wo er liegt'. weiter
  • 396 Leser

Subotic böse im Gesicht verletzt

Das Entsetzen stand Trainer Jürgen Klopp ins Gesicht geschrieben, als Neven Subotic zur Halbzeitpause in die Kabine kam: 'Als ich ihn gesehen habe, wusste ich, dass das nicht mit einer Prellung abgetan ist.' Die schlimme Nachricht erhielt der Dortmunder Coach nach der 5:1-Gala gegen den VfL Wolfsburg: Der Innenverteidiger hat einen 'Mittelgesichtsbruch' weiter
  • 421 Leser

Systematisches Schummeln

Schiedsrichter als Steuerhinterzieher
Die Schiedsrichter in Deutschland stehen am Pranger. Gegen mittlerweile 70 Referees wird wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ermittelt. weiter
  • 463 Leser

Theaterpreise für Stuttgart

'Der Faust' geht ans Theaterhaus und die Junge Oper
Stutt - gart/Frankfurt - . Bei der Verleihung des Theaterpreises 'Der Faust' hat Stuttgart doppelt abgeräumt. Christian Spuck erhielt am Samstag in Frankfurt die Auszeichnung als bester Choreograf für 'Poppea//Poppea' am Theaterhaus Stuttgart. Einen 'Faust' in der Kategorie Kinder- und Jugendtheater bekam Neco Çelik für die Opern-Version des Films 'Gegen weiter
  • 440 Leser

Top-Pferd stirbt nach Springen

Olympiasieger Lamaze verliert in Verona Hengst Hickstead
Das Weltcup-Springen in Verona ist nach dem Tod eines Top-Pferds abgebrochen worden. Hickstead, 15-jähriger Hengst von Olympiasieger Eric Lamaze (Kanada), brach nach absolviertem Parcours beim Ausritt zusammen und starb in wenigen Sekunden. Die Todesursache war gestern noch unklar. Lamaze und Hickstead waren das 22. Paar am Start, danach wurde das Springen weiter
  • 462 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FC Nöttingen Stuttg. Kickers II 4:1 Kehler FV Offenburger FV 1:1 TSG Balingen SV Spielberg 3:0 SSV Ulm 1846 SSV Reutlingen 0:0 Spvgg Neckarelz FSV Hollenbach 1:1 Bahlinger SC SV Bonlanden 4:1 VfR Mannheim FCA Walldorf 2:1 FC Villingen FV Illertissen 1:3 1VfR Mannheim 15113142:936 2Neckarelz 1686226:1330 3SSV Ulm 1846 1585225:1629 4TSG weiter
  • 364 Leser

Trauerflor für den in Augsburg erschossenen Polizisten

Beim gestrigen Fußball-Bundesligaspiel zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern haben beide Mannschaften des in Augsburg erschossenen Polizisten Mathias Vieth gedacht. Vor der Partie fand eine Schweigeminute statt, während der Partie trugen alle Spieler Trauerflor. Vieth war am Freitag vor einer Woche im Augsburger Siebentischwald erschossen worden. weiter
  • 2268 Leser

Tschechinnen holen in Moskau Tennis-Fed-Cup

Angeführt von Wimbledonsiegerin Petra Kvitova hat das tschechische Tennis-Team gestern Abend zum sechsten Mal den Fed Cup gewonnen. Die Weltranglisten-Zweite steuerte zum 3:2 im Finale über Russland zwei Einzelsiege bei. Den entscheidenden Punkt holten Lucie Hradecka und Kveta Peschke mit dem 6:4, 6:2 im abschließenden Doppel über Maria Kirilenko/Jelena weiter
  • 627 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Bowls, Scottish Int. Open in Perth 3. Turniertag, Achtelfinale ab 14.00 Uhr Gewichtheben, WM in Disneyland Paris Finale, Frauen bis 58 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profifußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 14. Spieltag Erzgebirge Aue - Eintr. Frankfurt ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 429 Leser

Unwetter und kein Ende

Vermisste Opfer aus Ligurien in Südfrankreich angeschwemmt
Autos stapeln sich übereinander, Schlamm und Wasser steht in Straßen: Unwetter richten vor allem in Norditalien riesige Schäden an. Leichen schwemmten vermutlich übers Mittelmeer bis nach Südfrankreich. weiter
  • 460 Leser

US-Arbeitslosen fehlt Hilfe

Wegen der anhaltenden Wirtschaftskrise bekommen in den Vereinigten Staaten die meisten Arbeitslosen inzwischen keine Arbeitslosenhilfe mehr vom Staat. Anfang des vergangenen Jahres erhielten noch 75 Prozent Unterstützung, jetzt sind es nach Angaben des Statistischen Bundesamtes nur noch 48 Prozent. In den am stärksten betroffenen US-Staaten erhalten weiter
  • 534 Leser

VfB-Ärger über Schiedsrichter ist nicht verraucht

Die vernichtende Kritik an Schiedsrichter Guido Winkmann (Kerken) brachte VfB-Trainer Bruno Labbadia nach dem 1:3 (0:0) bei Mainz 05 am deutlichsten auf den Punkt. 'Wir haben von der ersten Minute an gegen zwölf Mann gespielt', sagte er über den Polizeibeamten, dem er nach Abpfiff schon auf dem Rasen die Meinung gegeigt hatte: 'Jeder Mensch kann Fehler weiter
  • 501 Leser

Viele Tote zum Auftakt des Opferfestes

In Syrien geht das Regime von Präsident Baschar al-Assad auch zu Beginn des islamischen Opferfestes (Eid al-Adha) mit brutaler Gewalt gegen Demonstranten vor. Mindestens 39 Zivilisten kamen nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten am Wochenende ums Leben. Elf von ihnen wurden nach ihren Angaben gestern erschossen, als sie am wichtigsten Feiertag der weiter
  • 459 Leser

Vielerorts kein Froschgequake

Trockenes Frühjahr verminderte den Nachwuchs bei den Amphibien
Der Chor der Frösche und Kröten hat einige Mitglieder verloren. 2011 war wegen der Trockenheit im Frühjahr ein schlechtes Jahr für Amphibiennachwuchs. In einigen Regionen herrschte 'Totalausfall'. weiter
  • 5
  • 385 Leser

Volleyballerinnen gegen Brasilien auf Augenhöhe

Überraschung knapp verpasst: Die deutschen Volleyballerinnen haben beim Olympia-Qualifikationsturnier in Japan ihre erste Niederlage kassiert. Gegen Olympiasieger Brasilien verlor das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti beim World Cup zwar mit 1:3 (21:25, 25:23, 23:25, 21:25), begegnete dem Favoriten aber auf Augenhöhe. 'Es war ein enges Match, weiter
  • 343 Leser

Vom 'Zauberberg' bis zur 'Lindenstraße'

Biberacher Filmfestspiele beleuchteten Hans W. Geißendörfers Werk aus vier Jahrzehnten
Kinofilme und TV-Serie: Die Biberacher Filmfestspiele würdigten das Werk von Hans W. Geißendörfer zwischen Thomas Mann und Lindenstraße. weiter
  • 387 Leser

Wirtschaftswissenschaftler Sinn rät zum Ausstieg

Der Wirtschaftswissenschaftler Hans-Werner Sinn rät Griechenland zum Ausstieg aus dem Euro und zur Rückkehr zur Drachme. 'Mit dem Euro kommen die Griechen nie wieder auf einen grünen Zweig', sagte der Präsident des Ifo-Instituts dem ' Spiegel'. Für eine Währungsumstellung müssten die griechischen Banken eine Woche zu machen. Konten, Bilanzen und Staatsschulden weiter
  • 576 Leser

Zum fünften Mal: Beerbaum

Routinier aus Riesenbeck erneut Riders-Tour-Gewinner
Ludger Beerbaum, 48, hat zum fünften Mal die 'Riders Tour' gewonnen und darf sich wie 2001 bis 2003 sowie 2009 'Reiter des Jahres' nennen. Er wehrte auf der letzten Etappe in München den Angriff der jungen Konkurrenz ab und sicherte mit 52 Punkten als Siegpreis ein 50 000-Euro-Auto. Platz zwei ging an die erst 21 Jahre alte Katrin Eckermann (Kranenburg/47 weiter
  • 320 Leser

Ärzte-Streik im letzten Moment abgewendet

Die geplanten Ärztestreiks an Universitätskliniken sind vor ihrem Beginn am heutigen Montag im letzten Moment doch noch abgewendet worden. Die Tarifparteien einigten sich in Berlin auf eine lineare Erhöhung der Gehälter um 3,6 Prozent, 1,4 Punkte weniger als von den Ärzten gefordert. Für die 20 000 Mediziner gibt es zudem eine Einmalzahlung von 350 weiter
  • 547 Leser