Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. November 2011

anzeigen

Regional (67)

SCHAUFENSTER
Kinderkino im BilderhausAm Mittwoch, 9. November, wird im Bilderhaus in Gschwend ab 15 Uhr der Kinderfilm „Chihiros Reise ins Zauberland“ gezeigt. Weil ihr Vater sich mit dem Auto verfährt, verirren sich Chihiro und ihre Eltern in eine bedrohliche, magische Welt. Aber Chihiro nimmt den Kampf gegen die Zauberkräfte einer Hexe auf ... Der weiter
  • 316 Leser

Abgeordnete machen Druck

B-29-Ausbau im Ostalbkreis: CDU-Abgeordnete drängen Land – SPD-Abgeordnete wenden sich an den Bund
Die CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack und Dr. Stefan Scheffold haben beantragt, den Weiterbau der B29 insbesondere bei Mögglingen und Essingen auf die Tagesordnung des nächsten Landtagsplenums zu setzen. Damit wollen sie Verkehrsminister Winfried Hermann zu einem „Bekenntnis“ zu den Ausbaumaßnahmen an der B29 bewegen. In selbiger Sache weiter

Die Redaktion empfiehlt

Verwaltungs- und FinanzausschussAm Mittwochnachmittag tagt der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Stadt Aalen. Darüber informieren wir aktuell unter www.schwaepo.de und am Donnerstag in der Zeitung. weiter
  • 2815 Leser

Ein finanzielles Meisterstück von Karl Kurz

Dass der Landkreis 2012 ohne Schulden auskommt und die Kreisumlage sinkt, ist auch das Verdienst des neuen Kreiskämmerers
Gut ein Jahr ist Karl Kurz schon der Kämmerer des Kreises. Er hat jetzt nicht nur den ersten Haushalt in kaufmännischer Buchführung vorgelegt. Sondern auch gleich einen mustergültigen Etat vorgelegt. Allerdings hilft ein beispielloser Geldsegen dem Kassenwart. weiter
  • 1
  • 466 Leser
KOMMENTAR

Nach der Katharsis

Vergleiche mit griechischen Tragödien drängen sich ja in diesen Tagen der Eurokrise auf. Zur Lage des Ostalbkreises würde einem das schöne Wort der „Katharsis“ einfallen: Das Durchleben von Jammer und Schrecken führt zu einer Reinigung der Seele und damit zu einer inneren Ruhe. So dürfte sich Klaus Pavel und sein treuer Kämmerer jetzt fühlen. weiter
  • 2
  • 379 Leser

Nordwind brauste in der Stadthalle

Walter Sittler und Aglaia Szyszkowitz glänzten am Dienstagabend in der Stadthalle in „Gut gegen den Nordwind“ in den Hauptrollen der beiden „Fernliebenden“ Emmi und Leo. Der Theaterring Aalen zeigte das Schauspiel nach dem Roman des Wiener Journalisten und Autoren Daniel Glattauer. Wir berichten darüber ausführlich in unserer weiter
  • 1421 Leser
GUTEN MORGEN

Obama irrt

Wer soll Ihnen das glauben, Mister President? Erklärte doch gestern US-Präsident Barack Obama auf hartnäckige Anfragen seiner Bürger hin höchst offiziell, der US-Regierung lägen keine Erkenntnisse über irgendwelche Außerirdischen vor.Ey, Herr Obama: Haben Sie in letzter Zeit mal aus dem Fenster geschaut? Oder ins Fernsehen? Es wimmelt von Aliens!Neulich weiter
  • 3
  • 437 Leser

Ganesha lächelt im Garten der Kunst

Kunstverein und Kulturamt der Stadt Aalen eröffneten am Sonntag den glanzvollen „Garten der Künste“ Indiens
Wer mitten in Aalen in eine ganz andere Kultur eintauchen will, der ist bei der aktuellen Ausstellung in den Räumen des Kunstvereins und der Galerie im Alten Rathaus gerade richtig. In einer bemerkenswert umfassenden Exponatauswahl haben die Ausstellungsmacher Indien, einen „Garten der Künste“, auf die Ostalb geholt. Am Sonntagnachmittag weiter

Meilenstein des Musiklebens

Leningrader Solist Prof. Daniel Zaretsky bestritt Orgelkonzert in St. Vitus
Das Orgelkonzert in St. Vitus vom letzten Samstag war ein weiterer Meilenstein am Wege des bedeutenden Ellwanger Musiklebens, für das Regionalkantor Thomas Petersen den Leningrader Prof. Daniel Zaretsky als Solisten gewinnen konnte. Zaretsky, 1984 in Leningrad geboren, bekam seine Ausbildung am dortigen Konservatorium. weiter
  • 435 Leser

Pavel will ein großes Rad drehen

Der Landrat will die Ostalb zum Vorreiter bei neuen Energien machen und eine Strategie für den Kreis entwickeln
Wenn das Geld knapp ist, braucht es politische Fantasie. Landrat Klaus Pavel (CDU) will den Kreis zu einer ökologischen Musterregion machen, und hat dazu alle 42 Bürgermeister an einen Tisch gebracht. Der Kreischef geht mit Optimismus voran, profitiert von einem Geldsegen, hat aber auch energisch gespart. weiter

Expertenvortrag über Saurier

Ein Power-point-Vortrag „Die Frühzeit der Saurier – sensationelle neue Funde aus Schwaben und der Welt“ lockt am Donnerstag, 10. November, um 20 Uhr ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post nach Aalen. In den letzten Jahren konnten die Experten vom Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart bei wissenschaftlichen Grabungen sensationelle weiter
  • 243 Leser

,,5-Sterne-Hotel“ für Wildbienen

Initiative findet Mitstreiter: Artenschutzaktion an der Kocherburgschule
„Ostalbschulen für den Artenschutz“ nennt sich eine im Sommer 2011 gestartete Initiative des Ost-albkreises, zusammen mit dem Staatlichen Schulamt Göppingen und dem Regierungspräsidium Stuttgart. Auf dem Schulgelände der Kocherburgschule entstand jetzt ein neuer Wildbienenstand. weiter
  • 172 Leser

Neuen Vorsitzenden gefunden

Suchlauf beendet: Dieter Kosak steht jetzt dem Aalener Kneipp-Verein vor
Die Mitgliederversammlung des Kneipp-Vereins Aalen hat nach langer Suche einen neuen Vorsitzenden. Nach den Regularien stellte sich Dieter Kosak als Kandidat vor. Er kommt aus dem Gesundheitsbereich, ist Physiotherapeut mit eigener Praxis. weiter
  • 303 Leser

Polizeibericht

Einbruch in GaststätteAalen. Einbrecher drangen in der Nacht zum Dienstag in eine Gaststätte in der Stuttgarter Straße ein und brachen drei Geldspielautomaten auf. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, ist bislang unbekannt.Johanniter-Auto beschädigtHüttlingen. In der Nacht zum Dienstag beschädigte ein Fahrzeug einen in der Jahnstraße abgestellten Kleinbus weiter
  • 418 Leser

Rettungshunde zeigten ihr Können

Kürzlich fand in Aalen eine Einsatzprüfung für Rettungshunde-Teams statt. Prüfer war Michael Berger, Beisitzer Guido Geyer, beide von den Maltesern. Die Teams mussten in einem etwa 40 000 Quadratmeter großen Waldgebiet bis zu drei „vermisste Personen“ suchen, finden, erstversorgen und nach Angabe des Standortes die Rettungstrupps einweisen. weiter
  • 357 Leser

Ausbildung in der Kindertagespflege

Ellwangen. Der Verein PATE bietet eine fundierte Ausbildung für das „Berufsbild Kindertagespflege“ an. Vor Beginn der eigentlichen Qualifizierung steht allerdings eine Infoveranstaltung, um die wesentlichen Inhalte und Anforderungen des Berufes zu vermitteln. Die nächste Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, 10. November, von 10 weiter
  • 222 Leser

Polizeibericht

Zu spät geblinkt?Ellwangen. Eine 19 Jahre alte Autofahrerin hat am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Sachschaden von rund 8000 Euro entstanden ist. Die junge Frau war auf der Dalkinger Straße auf ein verkehrsbedingt anhaltendes Fahrzeug aufgefahren. Ihren Angaben zufolge habe der Fahrer des vorausfahrenden weiter
  • 285 Leser

Mehr Spaß und weniger Etikette

Schwäbischer Albverein OG Ellwangen feiert einen entspannten Familienabend
Als neuer Vorsitzender des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Ellwangen hat Udo Bäuerle am vergangenen Samstag zum traditionellen Familienabend ins Gasthaus „Roter Ochsen“ eingeladen. Einige Neuerungen konnten die erschienenen Mitglieder gleich auf den ersten Blick erkennen: wie zum Beispiel die lockere Tischordnung und entspannte Atmosphäre. weiter
  • 1
  • 325 Leser

Wiedersehen ist schon geplant

Chorwerkstatt Rindelbach rundet das 20. Städtepartnerschaftsjubiläum in Abbiategrasso musikalisch ab
Ellwangen und das italienische Abbiategrasso haben jüngst das 20-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft gefeiert. Mittendrin war die Chorwerkstatt aus Rindelbach. Auf Einladung von Bürgermeister Roberto Albetti setzten die Sänger den musikalischen Schlusspunkt unter die fröhliche Jubiläumssause. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Ein neuer Publikumsmagnet

Ellwangen. Die neue Sonderführung des Schlossmuseums Ellwangen „Audienz beim Fürstpropst“ hat sich zum Publikumsmagneten entwickelt. Bisher waren alle angebotenen Führungen restlos ausgebucht. Aufgrund der ungebrochen großen Nachfrage wird die Veranstaltung am Samstag, 19. November, um 19 Uhr nochmals angeboten.Der Rundgang orientiert sich weiter
  • 218 Leser

3800 Euro für das St.-Anna-Hospiz

Die stolze Summe von 3800 Euro spielten die Eggenroter Hausfrauen mit ihrer Schwäbischen Kleinkunst in der Ebnater Jurahalle ein. Der Betrag ist für das stationäre Hospiz St. Anna bestimmt. Über 600 Zuschauer waren in Ebnat vom Programm der Eggenroter Kabaretttruppe restlos begeistert und entsprechend spendierfreudig. Das Vorstandsteam des Veranstalters, weiter
  • 237 Leser

Kurz und bündig

Mahnwache am Fuchseck Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade findet am heutigen Mittwoch, 9. November, um 18 Uhr eine Mahnwache zum Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 statt. Kerzen und Teelichter sind mitzubringen.Die arabisch-muslimische Welt Am heutigen Mittwoch, 9. November, wird im Jeningenheim ein Vortrag mit dem Titel „Die arabisch-muslimische weiter
  • 165 Leser

Von Elchen und Urkunden

Albertus-Magnus-Tagung: Interessante Vorträge zur Namensgebung Ellwangens
Zum Abschluss der Albertus-Magnus-Tagung wurde im „Grünen Baum“ in Stocken in Vorträgen noch über die Namensgebung Ellwangens und der Erwähnung Ellwangens in der ältesten Urkunde von Baden-Württemberg informiert. weiter
  • 291 Leser

Woha verabschiedet sich

Das traditionsreiche Kaufhaus in der Spitalstraße startet schon morgen seinen Räumungsverkauf
Was seit Monaten als Gerücht durch die Stadt waberte, ist nun Gewissheit: Das Gemischtwarenhaus Woha in der Spitalstraße verabschiedet sich aus Ellwangen. Schon morgen startet der Räumungsverkauf. weiter
  • 1341 Leser

Die Wüste ins Herz gebrannt

Leute heute (315): Helmut Klomsdorf könnte über sein Leben als Geschäftsmann in Kairo Bücher schreiben
Helmut Klomsdorf – viele kennen ihn aus den Jahren, als der studierte Textilbetriebswirt noch geschäftsführender Gesellschafter bei Herrenausstatter Rieger war. Mittlerweile hat der heute 55-Jährige seine Liebe zu den Wüstenstaaten entdeckt. In den vergangenen Jahren lebte er größtenteils in Kairo, akquirierte in mehrjährigen Projekten internationale weiter

„Die Wirklichkeit holt uns ein“

Mahnende Worte des Kämmerers trotz erfreulicher Zahlen der Jahresrechnung 2010
Der Gemeinderat hat die Jahresrechnung 2010 einstimmig verabschiedet. „Die Situation hat sich verbessert, wir konnten eine Gewerbesteuernachzahlung in Höhe von 15 Millionen Euro bilanzieren“, erklärte Bürgermeister Traub. weiter
  • 323 Leser

Bushaltestelle wird verbessert

Oberkochen. Der Oberkochener Gemeinderat hat der Entwurfsplanung für den Umbau der Bushaltestelle am Ernst-Abbe-Gymnasium mit Plänen des Ingenieurbüros GEO DATA aus Westhausen zugestimmt.Die Bushaltestelle, an der auch die Schüler der Tiersteinschule zu-, beziehungsweise aussteigen, ist räumlich zu eng und hinsichtlich ihrer Andienung nicht optimal. weiter
  • 250 Leser

Gemeinderat Oberkochen

Altlasten Diplom-Geologe Uwe Waldmann stellte im Gemeinderat die Sanierungsuntersuchung der Altlastenfläche „Birkach“ zwischen Oberkochen und Königsbronn vor. Es werde überprüft, ob ein kompletter Abbau möglich sei und welche technischen Möglichkeiten zur Durchführung kommen. Für Mensch und Landwirtschaft gehe keinerlei Gefahr aus. Schadstoffe weiter
  • 173 Leser

Bürgerfrage: Was ist im Gange?

Bürgermeister Traub lehnt Debatte über Standort von Schulen und Kindergärten derzeit ab
Es ist in Oberkochen inzwischen hinlänglich bekannt, dass sich viele Eltern gegen die Aufgabe der Sonnenbergschule und eine Eingliederung in die Dreißentalschule wehren. Desgleichen haben viele Eltern starke Vorbehalte, dass die Kleinen vom Kindergarten Wiesenweg künftig in der Sonnenbergschule untergebracht werden sollen. weiter
  • 327 Leser

„Rollis“ für die Türkei

Aalen. Da stehen sie, nehmen Platz weg und würden anderswo doch dringend gebraucht: Das sagte sich das Kursana-Mitarbeiterteam angesichts des kleinen „Fuhrparks“, der sich im Keller des Seniorenheims mehr und mehr füllte mit mittlerweile „herrenlosen“ 15 Rollstühlen und 20 Rollatoren. „Eine Spontanaktion war das gestern“, weiter
  • 302 Leser

Aalen zeigt sich vorbildlich

Aalen. Aalen hat den diesjährigen „Städtewettbewerb Organspende – Von Mensch zu Mensch“ der Techniker Krankenkasse gewonnen. Beim Aktionstag am 27. September 2011 hatten 362 Menschen ihren Organspendeausweis vorgezeigt – so viele wie in keiner anderen Stadt.Im September 2011 besuchte die Techniker Krankenkasse mit ihrem Aktionszelt weiter
  • 262 Leser

Bauhaus spendet 500 Euro

Bauhaus Filialleiter Daniel Juhra hat 500 Euro an die SWR1 Herzenssache übergeben. SWR Korrespondent Frank Polifke hat die Spende entgegengenommen. Die Idee zu dieser Spende hatten die Bauhausmitarbeiter. Das Geld kam beim Oktoberfest der Mitarbeiter am 15. Oktober zusammen. (Foto: Oliver Giers) weiter
  • 7185 Leser

Die Biester lauern noch

Borkenkäfergefahr kann jederzeit wieder aufleben
Zur Hauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Aalen konnte der Vorsitzende Andreas Ziegler zahlreiche Mitglieder in der Waldschenke in Affalterried begrüßen. weiter
  • 288 Leser

Kurz und bündig

Freiwilligendienst – warum nicht? Das Berufs-Informations-Zentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Aalen informiert am Donnerstag, 10. November, um 16 Uhr über verschiedene Möglichkeiten des Freiwilligendienstes. Sabine Schmid vom DRK Aalen erklärt, was ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist, Stefan Paller von der Landeszentrale für politische Bildung weiter
  • 300 Leser

Mit Katzarat in die neue Saison

Seit Juli sind die Fachsenfelder „Naschkatza“ ein eingetragener Verein – Gründungsfest folgt im Januar
Seit der Faschingssaison 2007/2008 haben sich die „Fachsenfelder Naschkatza“ gefunden. In Jacken gehüllt, mit aufgesetzten Katzenohren und aufgemalten Schnurrhaaren, haben sie sich unters närrische Volk gemischt. Mittlerweile hat die karnevalistische Gruppierung „Hand und Fuß“: Seit dem 6. Juli sind die Naschkatza ein eingetragener weiter
  • 497 Leser

Kurz und bündig

Trauerseminar für Kinder Die Psychotherapeutin Gudrun Stengel-Kuz bietet an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Trauerseminare für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren an. Termine sind vom 19. und 20. November sowie am 26. und 27. November. Seminarort ist die Lichtlächeln-Yogaschule in Rosenberg-Hohenberg. Informationen und Anmeldung unter weiter
  • 267 Leser

Neue Kombi-Führung

Vom Alamannenmuseum in die Stadt
In Kürze wird es in Ellwangen die neue Kombiführung „Von den Alamannen bis in die Neuzeit“ geben. Bei dieser Führung erfahren Teilnehmer alles Wissenswerte vom 3. Jahrhundert bis in die Gegenwart. weiter
  • 5
  • 393 Leser

Lob für den Vorstand

Herbstfeier des Obst- und Gartenbauvereins Neuler
Eine runde Sache war die diesjährige Herbstfeier des Obst- und Gartenbauvereins Neuler am Sonntagnachmittag in der gut besuchten und festlich geschmückten Schlierbachhalle. Für einen Höhepunkt sorgte der flotte Auftritt des Chores „Ad libitum“ unter der Leitung von Claudia Boy-Bittner. weiter
  • 297 Leser

Stödtlens Jahrgänge 1931/32 feiern Geburtstag

Der Jahrgang 1931/32 hat in Stödtlen seinen 80. Geburtstag gemeinsam gefeiert. Bis aus dem Schwarzwald und Düsseldorf reisten die Schulkameraden an, um an diesem Treffen teilzunehmen. Die Feier begann mit einem Sektempfang und Mittagessen im Gasthaus „Rose“ in Stödtlen. Danach gedachte man den verstorbenen Schulkameraden auf dem Friedhof, weiter
  • 221 Leser

Die ganze Gemeinde legte an

Gemeindeschießen in Regelsweiler: Preisverleihung im Schützenhaus
In Regelsweiler wurden jetzt die besten Schützen des Gemeindeschießens 2011 gekürt. Richard Mack, Vorsitzender des Schützenvereins Berg & Tal, freute sich bei der Preisverleihung über die erneut rege Teilnahme am Schießwettbewerb. In diesem Jahr hatten 26 Mannschaften teilgenommen. weiter
  • 404 Leser

Kurz und bündig

Eröffnung der Skisaison Der Skiclub Essingen eröffnet am Samstag, 12. November, die Skisaison mit einer Après-Ski-Party in der Remshalle. Ab 21 Uhr erwartet die Besucher Hüttenzauber, Glühwein und Partymusik von DJ Akai. Der Eintritt kostet 4 Euro, kein Einlass unter 16 Jahren. Von 14.30 bis 17 Uhr findet eine Skibörse in der Essinger Remshalle statt. weiter
  • 3180 Leser

Remshalle soll ein Prunkstück werden

200 Besucher bei Bürgerversammlung in der Remshalle – Bürgermeister Hofer lobt ehrenamtliche Bürgerkultur
Über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde berichtete Bürgermeister Wolfgang Hofer in der Bürgerversammlung. Die Sanierung der Remshalle stand dabei im Mittelpunkt. weiter
  • 367 Leser
ZUR PERSON

Alois Balle

Abtsgmünd. Der langjährige Bauhofmitarbeiter Alois Balle (links) ist im November in die Freizeitphase seiner Altersteilzeit eingetreten. Im Rahmen einer Feierstunde würdigte Bürgermeister Armin Kiemel (rechts) die Arbeitsleistungen des aus Straßdorf stammenden Mitarbeiters. Balle war seit 1988 beim Bauhof der Gemeinde Abtsgmünd beschäftigt und insbesondere weiter
  • 260 Leser

Drittes VR-Mobil gespendet

Andrea Apprich, Leiterin der Sozialstation Abtsgmünd, durfte kürzlich das dritte von der Abtsgmünder Bank gesponserte VR-Mobil entgegennehmen, das in den nächsten drei Jahren eingesetzt werden kann. „Somit bleibt das Geld in der Region und wird dort eingesetzt, wo es dringend gebraucht wird“, freute sich der Vorstand der Abtsgmünder Bank, weiter
  • 259 Leser

Grundsteuer soll erhöht werden

Bau des Gymnasiums und die interkommunale Abwasserentsorgung stehen im Fokus der Haushaltsplanungen
Schon seit Wochen ist die Abts-gmünder Finanzverwaltung mit der Aufstellung des Haushaltsplans für 2012 beschäftigt. Noch gebe es nur vage Prognosen für die zu erwartenden Ein- und Ausgaben, sagte Bürgermeister Kiemel. Einen ersten „Bleistiftentwurf“ des Vermögenshaushalts haben er und Kämmerer Tobias Maier den Mitgliedern des Verwaltungsausschusses weiter
  • 5
  • 323 Leser

Kreisverkehr wird am Samstag fertig

Die Ortsdurchfahrt Hüttlingen erhält im Bereich des Kreisverkehrs am Samstag, 12. November, ihren endgültigen Fahrbahnbelag und wird deshalb in diesem Bereich ganztägig gesperrt. Ortskundige können nach wie vor die innerörtliche Umfahrung durch die Limesstraße, Schulstraße oder Hohe Straße benutzen; Ortsfremde sollten die Baustelle weiträumig umfahren. weiter
  • 294 Leser

Kurz und bündig

Blut spenden und Reise gewinnen Das DRK bittet am Mittwoch, 9. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd um Blutspenden.Seniorennachmittag in Hüttlingen Die Gemeinde Hüttlingen lädt am Mittwoch, 9. November, um 14 Uhr zum Seniorennachmittag in die Limeshalle (Bürgersaal) ein.DSL-Ausbau in Sulzdorf Am Donnerstag, 10. November, weiter
  • 213 Leser

Zügiger Bauverlauf des Katholischen Freien Gymnasiums in Abtsgmünd

Mit dem Spatenstich am 23. September haben die Bauarbeiten für den Neubau des Gymnasiums in Abtsgmünd begonnen. Mittlerweile hat sich das Areal am Kocher in eine lebhafte Baustelle mit zahlreichen Großgerätschaften verwandelt. Auf der rechten Seite des Fotos ist unter anderem das Bohrrammgerät zu sehen, das die über 330 Beton-Fertigteil-Pfähle bis zu weiter
  • 263 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Hans Raidel Ehrenbürger Zwölf Tage vor seinem 70. Geburtstag wurde der ehemalige Oettinger Bürger-meister und Bundestagsabgeordnete Hans Raidel im Oettinger Stadtrat zum Ehrenbürger ernannt. In der letzten Woche wurde ihm im Foyer des Oettinger Rathauses von seinem Nachfolger auf dem Bürgermeistersessel, Matti Müller, der Ehrenbürgerbrief ausgehändigt. weiter
  • 202 Leser

Bopfinger Bank schickt über 1000 Kinder ins Kino

Anlässlich der Sparwoche hat die Bopfinger Bank Sechta-Ries alle fleißigen Sparer am 3. November zu einem Kinobesuch ins „Movieworld“-Kino nach Nördlingen eingeladen. Zu diesem Zweck wurde von der Bank das komplette Kino angemietet. Und der Ansturm auf die Kinokarten war wieder einmal riesig. Nachdem sich alle mit Popcorn und anderen Leckereien weiter

Kurz und bündig

Terminplanung der Elchinger Vereine Die Ortschaftsverwaltung Elchingen lädt am Mittwoch, 9. November, 19 Uhr, Vertreter aller Vereine und Gruppierungen zur Terminbesprechung für 2012 ins Feuerwehrgerätehaus ein.Seniorennachmittag in Neresheim „Hauptsache gesund!“ – unter dieser Überschrift sind alle Interessierten am Donnerstag, 10. weiter
  • 136 Leser

Kurz und bündig

Die Geschichte Westhausens Am Mittwoch, 9. November, wird um 14.30 Uhr zu einem besonderen Seniorennachmittag in das evang. Gemeindehaus in Westhausen eingeladen. Der Heimat - und Geschichtsforscher Heini Brüstle wird mit einem Vortrag und Lichtbildern einen weiteren Teil der Geschichte Westhausens vorstellen.Nacht der Poeten auf der Kapfenburg Am Donnerstag, weiter
  • 197 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Karl Klammer, Michael-Braun-Ring 120, zum 80. Geburtstag.Aalen-Brastelburg. Agatha Mettmann, Ettenbergstr. 10, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Albert Lemmel, Knöcklestr. 16, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Ellinor Bernitt, Am Stadtgraben 80/1, zum 79. Geburtstag.Oberkochen. Vinzenz Schaupp, Walther-Bauersfeld-Str. 29, zum 82. Geburtstag.Westhausen-Lippach. weiter
  • 231 Leser

Kurz und bündig

Laternenumzug auf der Heide Der Kindergarten „Heide“ in Oberkochen lädt alle Familien am Mittwoch, 9. November, zum Laternenfest ein. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Kindergartenvorplatz. Nach dem Umzug klingt das Fest mit warmen Getränken und kleinen Snacks im Garten aus. Bitte Tassen mitbringen.Martinsfeier in Oberkochen Kinder und weiter
  • 248 Leser

Kurz und bündig

Keltenkolloqium in Bopfingen Zum dritten Mal findet am Samstag, 12. November, von 14 bis 18 Uhr in der Schranne in Bopfingen das Keltenkolloqium statt. Im Mittelpunkt stehen der Ipf und neue Erkenntnisse über ihn. Informationen und Anmeldung unter Telefon (07362) 801-0, E-Mail: f.sutschek@bopfingen.de.Fünftes Rieser-Männervesper Am Dienstag, 15. November, weiter
  • 168 Leser

Virngrundklinik: Parkdeck-Bau ab 2013

Landrat Klaus Pavel (CDU) kündigt in seiner Haushaltsrede im Kreistag den Abschluss der Sanierungen an
Im nächsten Jahr soll die lange Investitionsgeschichte der Virngrundklinik endlich zum Abschluss kommen. Der Neubau soll Mitte 2012 in Betrieb gehen, im Herbst die Erwachsenenpsychiatrie. Das Parkdeck zwischen DRK und Krankenpflegeschule soll ab 2013 gebaut werden. weiter
  • 438 Leser

Die Gemeinde braucht alle

Dorfkirchentag in Schweindorf mit Liedern, Musik und vielen Informationen
„Miteinander Füreinander“ war das Motto des Dorfkirchentags der evangelischen Kirchengemeinde Schweindorf. Was das heißt, das konnten die vielen Besucher in der fast voll besetzten Carl-Bonhoeffer-Halle selbst erfahren. weiter
  • 437 Leser

Vorstand komplett neu

Generationswechsel beim Krankenpflegeverein Neresheim
Die Neuwahlen brachten einstimmige Ergebnisse: neuer Vorsitzender des Krankenpflegevereins Neresheim ist Werner Schrezenmeier. Die Vertreter von Dorfmerkingen und Schweindorf sind Klaus Brenner und Manfred Kornmann, neue Schriftführerin Agnes Grimbacher. weiter
  • 330 Leser

„Ein Mann für alle Fälle“

Martin Latosinszky wird als neuer Rektor der Dreißentalschule mit Musik und vielen Vorschusslorbeeren begrüßt
Mit vielen Vorschusslorbeeren ist der neue Schulleiter der Oberkochener Dreißentalschule, Martin Latosinszky, bei seiner Amtseinsetzung am Dienstagvormittag bedacht worden. Er selbst hat seinen Dank damit verbunden, eine Lanze für die Gemeinschaftsschule zu brechen. weiter

Mit dem Oldtimer durchs Jahr

Eine tolle Saison für den DAVC-Staufen-Ostalb
Bei herrlichem Sonnenschein unternahm der Deutsche Automobil-Veteranen Club Staufen-Ostalb seine Saisonabschlussfahrt. Sie war das Schlusslicht vieler Veranstaltungen, die die Clubmitglieder aktiv durch das Jahr 2011 führten. weiter

Pavel will die Ostalb als Windkraft-Musterregion

Der Landrat entwickelt in seiner Haushaltsrede eine Vision für den Kreis und verzichtet auf neue Schulden
Das Haus ist bestellt. Landrat Klaus Pavel und sein Kämmerer Karl Kurz haben sich als kommunale Musterschüler erwiesen und legen einen Haushalt ohne neue Schulden vor, mit einer gesenkten Kreisumlage. weiter
  • 2
  • 837 Leser
Montagnachmittag im Gewerbegebiet West in Aalen

17-Jähriger baut Unfall mit "geliehenem" Auto

Massiven Ärger handelte sich ein 17-Jähriger am Montagnachmittag gegegen 16.20 Uhr ein, berichtet die Polizei. Der Junge hatte sich das Fahrzeug eines Familienangehörigen "ausgeliehen" und damit auf der Carl-Zeiss-Straße einen Auffahrunfall verursacht. Um die Straße frei zu machen, fuhr der Lenker des vorderen Fahrzeuges auf

weiter
  • 1122 Leser

Werkstatthalle brennt nieder

Gebäudebrand in Rainau-Buch: Feuerwehr kommt zu spät – Kriminalpolizei schließt Brandstiftung aus
In Rainau-Buch ist am Dienstagmorgen eine Werkstatthalle nahezu komplett abgebrannt. Zur genauen Schadenshöhe konnte die Polizei am DIenstag noch keine Angaben machen. weiter
Notruf am Dienstagmorgen um 5 Uhr

Hallenbrand auf ehemaligem Kiener-Gelände

Zwischen Goldshöfe und Rainau-Buch - Kriminalpolizei ermittelt auf Hochtouren

 

 

Am frühen Dienstagmorgen etwa um 5 Uhr gingen bei der Polizei in kurzen Abständen zwei Notrufe ein: im Bereich des Bahnhofs Goldshöfe brenne eine Halle. Die Feuerwehr rückte aus. Allerdings musste sie erkennen, dass der Brand auf dem Areal der ehemaligen Maschinenfabrik Kiener zwischen Goldfshöfe und Rainau-Buch

weiter

Nachmittag für Senioren

Neresheim. „Hauptsache gesund!“ – unter dieser Überschrift steht der Seniorennachmittag am Donnerstag, 10. November, um 14 Uhr im evangelischen Gemeinderaum in Neresheim. Interessierte sind eingeladen, sich über das Thema auszutauschen und zu informieren. Kann man selbst etwas zum Gesundsein beitragen? Etwa auch als Vorbeugung hinsichtlich weiter
  • 288 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Elchingen Dekanatsreferent Martin Kessler spricht am Mittwoch, 9. November, beim Frauenfrühstück im Pfarrgemeindeheim in Elchingen über „Der Ton macht die Musik“. Beginn ist um 9 Uhr . Für kleine Besucher gibt es eine Spielecke.Musical-Melodien zum JubiläumDer Jugendchor und der Canto Vivo des Liederkranzes Ebnat feiern weiter
  • 265 Leser

Regionalsport (19)

DJK-Knaben sichern sich den Titel

In der Kreisstaffel III, einer Sechsergruppe mit dem TC Vita Aalen, dem THC Nattheim, der TA TSG Hofherrnweiler, dem FSV Zöbingen und dem TC Waldhausen II, errangen die Knaben der DJK Ellwangen ungeschlagen den ersten Tabellenplatz und sind somit Meister. Auf unserem Bild ist die Mannschaft zu sehen (von links): Julius Burger, Linus Fritsch, Moritz weiter
  • 151 Leser

Doppelter Erfolg für MTV

Tanzen, Aalener Jugendtanzgruppe erfolgreich beim Ostwürttemberg Dance Cup
In Giengen holten sich beim Ostwürttemberg Dance Cup die „Tuesdancer“ den zweiten Platz. Die „Young Steps“ siegten in der Kategorie „Dance Experience“ und nahmen ihren ersten Mannschaftspokal mit nach Hause. weiter
  • 5
  • 217 Leser

SK Aalen-Neßlau startet mit Sieg und Niederlage

Schießen, 2. Bundesliga Luftpistole: SKlerin Monika Singvogel erzielt mit 379 Ringen ein Klasseergebnis und wird ihr Team nun anführen
Die Schützenkameradschaft Aalen-Neßlau startete mit einem Sieg und einer Niederlage ordentlich in die neue Runde der 2. Bundesliga mit der Luftpistole. Nach dem Auftaktsieg gegen den SV Walldorf musste man sich dem Favorit der Liga, dem SV Hambrücken, knapp mit 2:3 geschlagen geben. weiter
  • 293 Leser

Sportmosaik

Elf Spieler aus dem Profikader hat VfR-II-Coach Petar Kosturkov als Verstärkungen seines Teams angekündigt, wenn es heute Abend gegen den FC Heidenheim geht. Die Verantwortlichen des VfR Aalen haben den Paragraf 13a der Rechts- und Verfahrensordnung des WFV sicher genau gelesen. Da steht wörtlich, dass „sportwidrig Einfluss auf den Spielausgang“ weiter
  • 392 Leser

SSV-Athleten in Steinheim aktiv

Leichathletik, 22. Geologenlauf
Die Leichtathleten des SSV Aalen starteten beim 22. Geologenlauf in Steinheim und erzielten einige gute Platzierungen in den verschiedenen Altersklassen. weiter
  • 219 Leser

Stock bester Schütze

Schießen, Landesliga: Weiler und Neßlau fast gleich auf
Die beiden Kreisvertreter in der höchsten Liga mit der Sportpistole, Neßlau und Weiler, liegen nach dem zweiten Wettkampftag fast gleichauf im hinteren Tabellenmittelfeld. Andi Stock ist der beste Einzelschütze aus dem Schützenkreis Aalen. weiter
  • 253 Leser

TSG besiegt VfB

Fußball, Jugend U10
Nach einem soliden 3:3-Remis im letzten Testspiel gegen den Bundesliganachwuchs konnte die U10 der TSG Hofherrnweiler in einem erneuten Leistungsvergleich einen 1:0 Sieg gegen den VfB Stuttgart erzielen. Durch eine konsequente Abwehrarbeit der TSG wurde der VfB permanent am Spielaufbau gestört, so dass es zu keiner torgefährlichen Situation kam. Die weiter
  • 3
  • 197 Leser

TSV-Mädels ohne Niederlage

Tischtennis, Verbandsklasse
Weiter ohne Punktverlust bleiben die Mädchen des TSV Untergröningen in der Tischtennis-Verbandsklasse. Gegen den Aufsteiger aus Salzstetten gelang dem TSV ein 6:1-Erfolg. weiter
  • 230 Leser

„Auf dem Platz sieht es anders aus“

Fußball, WFV-Pokal Viertelfinale: FC Heidenheim stellt sich beim Gastspiel gegen den VfR Aalen II „auf alles ein“
Frank Schmidt ist lange genug im Geschäft. Und deshalb weiß der Trainer des FC Heidenheim genau, was seine Elf im WFV-Pokal-Viertelfinale am Mittwochabend erwartet: „Auf dem Papier heißt der Gegner VfR Aalen II. Auf dem Platz wird es anders aussehen.“ Anpfiff in der Scholz-Arena: 19 Uhr. weiter
  • 965 Leser

AC Röhlingen II unterliegt

Ringen, Landesklasse
Beide Mannschaften hatten Personalprobleme. Mit fünf Siegen konnte Unterelchingen II zum Schluss mit 21:15 den AC Röhlingen II schlagen. weiter
  • 202 Leser

HSG schiebt sich auf Rang sechs vor

Handball, Bezirksliga Frauen
Trotz großer personeller Probleme konnte die HSG bei Jahn Göppingen mit 26:22 ihren zweiten Sieg in Folge einfahren und sich auf den sechsten Platz nach vorne schieben. weiter
  • 216 Leser

LG-Athleten mit Topleistungen

Leichtathletik, Lukas Bauer (LG Rems-Welland) überzeugt beim Hockenheimlauf
Zum Saisonausklang konnten die Langstreckenläufer der LG Rems-Welland beim Hockenheimlauf nochmals Topleistungen abrufen. Lukas Bauer (Jg. 1995) lief die zehn Kilometer in 33:47 Minuten. weiter
  • 217 Leser

Mühsamer Arbeitssieg beim TV Hausen

Volleyball, Regionalliga Süd: DJK Aalen besiegt Tabellenvorletzten Hausen gerade noch im Tiebreak 3:2
„Hauptsache zwei Punkte eingefahren und die Tabellenspitze verteidigt“, lautet die knappe Analyse von Trainer Frieder Henne direkt dem 3:2-Sieg der DJK Aalen gegen den Vorletzten aus Hausen. weiter
  • 144 Leser

TG Hofen verliert trotz Führung

Handball, Damen Württembergliga: HSG Ebersbach/Bünzwangen siegt 23:22
Den Gegner ärgern, das war die Vorgabe der TG Handballerinnen vor dem Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer HSG Ebersbach/Bünzwangen. Am Ende siegt der Spitzenreiter denkbar knapp mit 23:22 (9:13). weiter
  • 219 Leser

Tobias Bäuerle sichert den Sieg

Schießen, 2. Bundesliga: SV Affalterbach erfolgreich gegen Marbach und Speyer
Der SV Affalterbach war Gastgeber des zweiten Wettkampfwochenendes. Marianne Hahn und Tobias Bäuerle vom SK Aalen, beide Mitglied der Affalterbacher Mannschaft, zeigten solide Leistungen und freuten sich am Ende über zwei Siege. weiter
  • 267 Leser

Wichtiger Sieg für Schrezheim in Stuttgart

Kegeln, Damen Bundesliga
Die Keglerinnen vom KC Schrezheim haben das äußerst wichtige Spiel gegen die Damen von Stuttgart Nord gewonnen. Mit 6:2 Punkten und 3216:3175 Kegel konnten sie sich gegen die Landeshauptstädter durchsetzen und somit den Anschluss an die vordere Tabellenhälfte wahren. weiter
  • 181 Leser

Zweiter Platz für Aalens Damen

Hallenhockey, 25. Internationales Turnier in Aalen: Herrenteam des HC Suebia Aalen scheitert im Halbfinale
Beim 25. Internationales Hallenhockeyturnier in der Karl-Weiland-Halle ging es rasant her. Es gab schnelle Spielzüge, schöne Tore. Die Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten. Während die Aalener Hockeydamen es auf den zweiten Rang schafften, scheiterte das Herrenteam der HC Suebia Aalen im Halbfinale am TJ Pilsen-Litice. weiter
  • 317 Leser

Überregional (85)

'Das war ein Einzelfall'

Entsetzen nach dem Turnier-Tod des Spitzenpferdes Hickstead
Nach dem Tod des Weltklasse-Pferdes Hickstead in Verona vor den Augen der Zuschauer reagierten die deutschen Reiter bestürzt. Eine neue Debatte über die Gefahren ihres Sports befürchten sie aber nicht. weiter
  • 299 Leser

'Gegen Dortmund Zeichen setzen'

Neuer und Co. vor Gigantenduell selbstbewusst
Beim Bayern-Sieg in Augsburg war erstmals Manuel Neuer der Matchwinner. Mit fünf Punkten Vorsprung gehen die Münchner ins Top-Duell gegen Dortmund. weiter
  • 295 Leser

20 000 Chinesen spenden für Ai Weiwei

Die Solidaritätsaktion für den chinesischen Konzeptkünstler Ai Weiwei bekommt immer größere Ausmaße. Über fünf Millionen Yuan (rund 570 000 Euro) hatten Unterstützer des 54-jährigen Regimekritikers bis gestern Mittag gesammelt, teilte der Künstler mit. Die Spender, so Ai Weiwei, organisierten sich selbständig im Internet, um die Millionenstrafe gegen weiter
  • 277 Leser

Abschied mit Wehmut

Zwölffache Paralympics-Siegerin Verena Bentele beendet Karriere
Die von Geburt an blinde Verena Bentele hat bei Paralympics zwölfmal auf dem obersten Treppchen gestanden. Nun wird die Skilangläuferin und Biathletin nicht mehr in die Loipe zurückkehren. weiter
  • 292 Leser

Alle drängen zum Gold

Was sollte nicht schon alles mit dem Bundesbank-Gold finanziert werden: Renten, Hilfen für die Opfer der Elbeflut 2002, ein Systemwechsel im Gesundheitswesen. Ob SPD oder Grüne, Union oder FDP - je nachdem, wer gerade Löcher zu stopfen hatte, dem fiel irgendwann ein, dass von Frankfurt aus ein Geldsegen zu erhoffen wäre. Erst Anfang dieses Jahres schlug weiter
  • 382 Leser

Auf einen Blick vom 8. November

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 14. Spieltag Erzgebirge Aue - Eintr. Frankfurt 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Hoffer (40.), 1:1 König (45.), 1:2 Idrissou (86.). - Rote Karte: Lachheb (A./74.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 8600. 1Düsseldorf 14104036:1534 2Eintr. Frankfurt 1495034:1232 3Greuther Fürth 1493228:1230 4FC St. Pauli 1492329:1729 5SC Paderborn 1484219:928 weiter
  • 289 Leser

Bankräuber mit Heilbronner Polizeipistolen

Ermittlungen zum Anschlag von 2007 führen nach Thüringen - Dienstwaffen in Wohnmobil
In Thüringen wurden die Dienstwaffen gefunden, die zwei Polizisten bei einem Anschlag in Heilbronn gestohlen worden sind. Zwei Bankräuber hatten sie bei sich, aber die Männer haben sich offenbar verbrannt. weiter
  • 334 Leser

Bausparen ist in den USA ein Fremdwort

Schwäbisch-Hall-Chef Matthias Metz klärt Politiker auf - und erfährt selbst Erstaunliches
Die USA brachten mit ihren faulen Immobilienkredite die Finanzwelt an den Abgrund. Jetzt informierten sie sich über das deutsche Bausparen. Es hat dort keine Chance, weil die Amerikaner nicht sparen. weiter
  • 860 Leser

Baut Daimler bald Motoren mit Renault?

Autobauer Daimler denkt laut 'Financial Times Deutschland' über eine gemeinsame Motorenproduktion mit Partner Renault-Nissan nach. In Nordamerika suchen die Schwaben zusammen mit der Nissan-Nobelmarke Infiniti einen Standort für ein Werk, hieß es unter Berufung auf Konzernkreise. Eine Entscheidung stehe noch heuer an. Eine Daimler-Sprecherin wollte weiter
  • 346 Leser

Begehrter Goldschatz

Reserven der Bundesbank kommen bei Krisen immer ins Gespräch
Europas Krise fordert immer gigantischere Rettungssummen - doch woher nehmen? Fast hat man darauf gewartet, dass irgendwann der Vorschlag kommt, den Goldschatz der Bundesbank flüssig zu machen. weiter
  • 441 Leser

Bradl vor Testfahrten und Feier-Marathon

Motorrad-Weltmeister liebäugelt mit Aufstieg
Jetzt folgt ein Feier-Marathon - erst dann will sich Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl Gedanken machen: Wo er nächste Saison fährt, ist noch offen. weiter
  • 338 Leser

Die Preisträger

Beste Alternative-Band: Thirty Seconds to Mars - Größte Fans: Lady Gaga - Bester Live-Act: Katy Perry - Beste Künstlerin: Lady Gaga - Beste Rockband: Linkin Park - Bester Künstler: Justin Bieber - Bester Hip-Hop-Künstler: Eminem - 'Best Push': Bruno Mars - Bester Newcomer: Bruno Mars - Bester Pop-Act: Justin Bieber - 'Best World Stage': Thirty Seconds weiter
  • 261 Leser

Die spröde polnische Königin

Skilanglauf-Star Justyna Kowalczyk in den großen Fußstapfen von Adam Malysz
Skispringer Adam Malysz ist abgetreten, Polens neue Nummer eins im Wintersport ist Justyna Kowalczyk. Die Skilangläuferin, mit Medaillen reich dekoriert, will erneut die Tour de Ski und den Gesamtweltcup gewinnen. weiter
  • 331 Leser

Ein Stern ist Last und Ehre für Köche

In der Michelin-Liste der besten Restaurants liegt der Südwesten weiter vorn - Fünf Neuzugänge
Baden-Württemberg hat seine Position als Hochburg der Spitzengastronomie ausgebaut. Nirgendwo strahlen über Restaurants so viele Michelin-Sterne wie über dem Südwesten. Eine Steigerung zeichnet sich ab. weiter
  • 352 Leser

Eintracht bleibt ungeschlagen

Eintracht Frankfurt bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga ungeschlagen und ist der schärfste Verfolger von Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf. Der Bundesliga-Absteiger kam gestern bei Erzgebirge Aue zu einem mühsam erkämpften 2:1 (1:1) und schob sich mit 32 Punkten an der Greuther Fürth (30) vorbei auf Rang zwei. Aue bleibt mit 14 Punkten auf Platz 12 und weiter
  • 202 Leser

ENBW: Gaseinstieg bereitet Probleme

Oldenburger Partner dringen auf Aktienkauf
Der Energieriese ENBW will den Einstieg bei einem Leipziger Gasversorger lieber vertagen. Doch der Verhandlungspartner EWE macht Druck. weiter
  • 494 Leser

Entsetzen nach Turnier-Tod von Hengst Hickstead

Im Lager der deutschen Springreiter hat man mit Bestürzung und Entsetzen auf den Tod des Spitzenpferdes Hickstead reagiert. Der 15 Jahre alte Hengst, mit dem der kanadische Olympiasieger Eric Lamaze antrat, war (wie kurz berichtet) beim Weltcup in der Arena von Verona zusammengebrochen. Christian Ahlmann und Marco Kutscher starteten im gleichen Springen weiter
  • 301 Leser

Fuchs vor Kanzleramt

Berliner Naturkundemuseum zeigt überraschende Artenvielfalt in der Stadt
Ein Falke nistet auf dem Fernsehturm, Enten brüten auf dem Hochhausbalkon. Eine Ausstellung des Berliner Naturkundemuseums zeigt, wie sich mitten in der Großstadt Mensch und Wildtier begegnen. weiter
  • 288 Leser

Fünf Jahre Stadionverbot?

Mit besserer Videoüberwachung, stärkerer Polizeipräsenz und mehr Einlasskontrollen will Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann Ausschreitungen in Fußballstadien eindämmen. Er forderte, die Höchstdauer der Stadionverbote für Gewalttäter wieder auf fünf Jahre zu erhöhen und bei negativer Prognose um jeweils zwei Jahre zu verlängern. weiter
  • 758 Leser

Fünf Kandidaten für SPD-Vorstand

Fünf Kandidaten aus Baden-Württemberg bewerben sich auf dem SPD-Bundesparteitag Anfang Dezember um einen Platz im Vorstand. Neben den bisherigen Mitgliedern Peter Friedrich, Evelyne Gebhardt, Hilde Mattheis und Ute Vogt soll der Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic aus Heilbronn in die Parteiführung aufrücken. Der gebürtige Kroate profitiert von Plänen, weiter
  • 298 Leser

Für Silvio Berlusconi wird es heute eng

Votum über Rechenschaftsbericht könnte Aus für Italiens Regierungschef bedeuten - Rücktrittsgerüchte dementiert
In Italien hat sich gestern immer deutlicher ein mögliches Ende der konservativen Regierung von Silvio Berlusconi abgezeichnet. Seit Tagen schlagen sich Parlamentarier seiner Partei - teils laut Medienberichten, teils offiziell - auf die Seite von Oppositionsparteien. Berlusconi selbst dementierte gestern zwar vehement Gerüchte über seinen Rücktritt. weiter
  • 271 Leser

Geglückte Fernbeziehung

Ausstellung in Mannheim zeigt 150 Jahre deutsch-japanische Freundschaft
10 000 Kilometer liegen zwischen Deutschland und Japan. Dennoch gibt es viele Gemeinsamkeiten, wie die eindrucksvolle Ausstellung 'Ferne Gefährten' im Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museum beweist. weiter
  • 278 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 469 596,20 Euro Gewinnklasse 2 174 532,30 Euro Gewinnklasse 3 21 051,00 Euro Gewinnklasse 4 1438,30 Euro Gewinnklasse 5 110,50 Euro Gewinnklasse 6 31,80 Euro Gewinnklasse 7 19,80 Euro Gewinnklasse 8 9,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 577 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 11 727,20 Euro Gewinnklasse 2 756,50 Euro Gewinnklasse 3 weiter
  • 232 Leser

Gewürdigt wird die Leistung des ganzen Teams in der Küche

Kriterien für die Vergabe von Sternen sind Qualität und Frische der Produkte, fachgerechte Zubereitung und Geschmack des Essens, Preis-Leistungs-Verhältnis und gleichbleibende Qualität. Ausstattung des Lokals, Service, Zahl der Kellner und sonstige Annehmlichkeiten zählen nicht. Inspektoren nennen sich die anonymen Tester, die als 'Gäste wie alle anderen weiter
  • 282 Leser

Gottschalks Nachfolger kann nur alt aussehen

Große Ratlosigkeit beim ZDF: Wer übernimmt nach Kerkelings Absage die Moderation von 'Wetten, dass . . ?'
Nach Hape Kerkelings Absage muss schnell ein Nachfolger für Thomas Gottschalk her. Auch eine Pärchenlösung wird inzwischen beim ZDF diskutiert. weiter
  • 356 Leser

Griechen müssen auf Notkredit aus Brüssel warten

Griechenland muss weiter auf die Auszahlung des dringend benötigten Notkredits von acht Milliarden Euro warten. Die Euro-Finanzminister wollen zunächst abwarten, ob aus Athen ein klares Sparsignal der neuen Regierung kommt. 'Die Auszahlung hängt von den Antworten der griechischen Regierung ab', sagte der Chef der Eurogruppe, Luxemburgs Premier Jean-Claude weiter
  • 322 Leser

Griechenland: Einigung auf neue Regierung

In Griechenland haben sich die Parteien gestern offenbar auf die Bildung einer neuen Regierung verständigt. Die Gespräche seien positiv verlaufen, teilte Regierungssprecher Ilias Mosialos am Abend mit. Einzelheiten nannte er nicht. Das staatliche Fernsehen berichtete, das Ergebnis solle heute bekannt gegeben werden. Das Land wartet auf die Auszahlung weiter
  • 246 Leser

Heiße Spur im Polizistinnenmord

Mehr als vier Jahre nach dem ungeklärten Heilbronner Polizistinnenmord gibt es eine heiße Spur zu den möglichen Tätern. Nach Informationen des Landeskriminalamtes (LKA) Baden-Württemberg wurden in Eisenach in Thüringen die Dienstwaffen der im April 2007 getöteten Polizistin und ihres seinerzeit schwer verletzten Kollegen gefunden. Ermittlungen nach weiter
  • 301 Leser

Hetzjagd endete tödlich

Nach einer tödlichen Hetzjagd auf der Königsallee in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) haben sich zwei Verdächtige der Polizei gestellt. Gegen den älteren der beiden 21 und 24 Jahre alten Männer sei ein Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge erwirkt worden, sagte Staatsanwalt Matthias Ridder gestern. Beide seien mit ihren Anwälten weiter
  • 346 Leser

Jesuitenpater auf dem Weg zum Seligen

Mehr als 300 Jahre nach seinem Tod hat der Hauptteil des Verfahrens zur Seligsprechung des Jesuitenpaters Philipp von Jeningen begonnen. Mit einem Gottesdienst an Jeningens Wirkungsstätte in Ellwangen (Ostalbkreis) eröffnete das Bistum Rottenburg-Stuttgart gestern die Prozedur. Der Geistliche war als Volksmissionar und Wallfahrtsseelsorger in Erscheinung weiter
  • 346 Leser

Klose fehlt gegen Ukraine

Miroslav Klose wird beim Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft an diesem Freitag in Kiew gegen die Ukraine fehlen. Der 33-jährige Stürmer von Lazio Rom teilte Bundestrainer Joachim Löw gestern mit, dass er wegen einer Sehnenentzündung im linken Knie nicht einsatzfähig ist. Zum letzten Länderspiel des Jahres am 15. November in Hamburg will weiter
  • 268 Leser

Koch löffelt die Suppe aus

DFB-Chef Zwanziger entmachtet Vize nach Alleingang beim Thema Amerell
Theo Zwanziger betätigt sich mal wieder als Krisenmanager beim Deutschen Fußball-Bund. Der Leidtragende ist sein Stellvertreter: Rainer Koch musste wegen eines Alleingangs Teile seiner Zuständigkeit abgeben. weiter
  • 355 Leser

Kohlschreiber und Mayer in Paris weiter

Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer sind bei dem mit 2,75 Millionen Euro dotierten ATP-Masters-Turnier in Paris nach glänzendem Start souverän in die zweite Runde eingezogen. Der Augsburger Tennis-Profi Kohlschreiber gewann seine Auftaktpartie gegen Michail Juschni aus Russland 6:4, 6:2. Der Bayreuther Mayer schlug den Tschechen Radek Stepanek mit weiter
  • 260 Leser

KOMMENTAR · IRAN: Im Schatten der Bombe

Der Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde ist alarmierend, obwohl er noch nicht erschienen ist. Bereits durchgesickerten Einzelheiten zufolge wird der Iran bald seine erste Atombombe bauen. Noch erschreckender sind die Drohungen aus Israel, militärisch gegen die persischen Nuklearobjekte vorzugehen. Davor wiederum warnt Russlands Außenminister weiter
  • 269 Leser

KOMMENTAR · PFLEGE: Mehr als satt und sauber

War das schon der Schlusspunkt im 'Jahr der Pflege'? Der frühere FDP-Gesundheitsminister Philipp Rösler hatte dieses für 2011 ausgerufen - zu Recht -, weil so vieles in diesem Bereich im Argen liegt. Die jetzt erzielte schwarz-gelbe Einigung jedoch irritiert. Festgezurrt wurden nur finanzielle Aspekte. Für alle wird die Pflegeversicherung teurer. Ein weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR: Willkommener Strohhalm

Die Politiker greifen in der Staatsschuldenkrise nach jedem Strohhalm. Bevor das Übel an der Wurzel gepackt, bevor reformiert und gespart wird - und den Bundesbürgern aus Wahltaktik mit Steuersenkungen Sand in die Augen gestreut wird - wecken die Reserven der Notenbanken neuerliche Begehrlichkeiten. Sicher: Reserven sind dafür da, in Krisenzeiten genutzt weiter
  • 360 Leser

LEITARTIKEL · KOALITIONSBESCHLÜSSE: Klein-Klein statt Aufbruch

Sie können sich doch noch einigen, die Streithähne der schwarz-gelben Koalition. Das ist fast schon das erstaunlichste und positivste Ergebnis des Koalitionsausschusses. Wochenlang hatten sich die Spitzen von CDU, CSU und FDP aufs heftigste mit immer neuen Vorschlägen zur Steuerentlastung bekriegt. Ohne eine Einigung hätten sie endgültig einpacken können weiter
  • 288 Leser

Leute im Blick vom 8. November

Lindsay Lohan Das war kurz: Lindsay Lohan ist ins Gefängnis gegangen und nach nicht einmal fünf Stunden wieder entlassen worden. Die 25-Jährige hatte überraschend schon am Sonntagabend (Ortszeit) ihre erst für Mittwoch fällige einmonatige Haftstrafe in Lynwood, einem südlichen Vorort von Los Angeles (Kalifornien), angetreten. Weil die US-Schauspielerin weiter
  • 379 Leser

Literaturhaus Stuttgart feiert Zehnjähriges

. Das Literaturhaus Stuttgart feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem Festprogramm. Die Feier am Freitag, 18. November, beginnt um 16 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung 'handapparat heslach', in der der Dichter Ulf Stolterfoht das Bild eines mythischen Heslachs zwischen 1974 und 1980 entwirft. Besucher sind aufgerufen, 'Erinnerungsstücke' an weiter
  • 257 Leser

Luftballons zum Festtag der Muslime

Viel Grund zur Freude haben die Menschen in Afghanistan gewöhnlich nicht: immer wieder Anschläge, ein brüchiger Friedensprozess, das Land zu großen Teilen zerstört. Da erscheint ein Luftballonverkäufer, hier in Kabul, wie ein Botschafter aus einer besseren Welt. Am Eid al-Adha, einem wichtigen muslimischen Feiertag, ist er ein willkommener Farbklecks weiter
  • 231 Leser

Machtkampf in Moskau

Moskaus Ex-Bürgermeister Luschkow greift Präsident Medwedew an und hofft auf Putins Fürsprache. Denn der Kreml schlägt hart zurück. weiter
  • 326 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 31.10.-04.11.11: 100er Gruppe 36-39 EUR (37,50 EUR). Notierung 07.11.11: plus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 32.471 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 370 Leser

Matthäus über KSC-Präsident verärgert

Lothar Matthäus und sein Wunsch, als Trainer in Deutschland eine Chance zu bekommen: Dieses Thema entwickelt sich langsam zur unendlichen Geschichte. Wie rund um die Verpflichtung von Jörn Andersen bekannt wurde, hatte sich der Karlsruher SC auch beim deutschen Rekordnationalspieler gemeldet. Zurück blieben aber auch diesmal ein völlig verärgerter Matthäus weiter
  • 315 Leser

Michael Jacksons Leibarzt schuldig gesprochen

Der frühere Leibarzt von Sänger Michael Jackson ist wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen worden. Die Geschworenen gaben ihr Urteil gestern in Los Angeles (Kalifornien) bekannt. Dem 58-jährigen Conrad Murray drohen bis zu vier Jahre Haft. Das Strafmaß soll erst später verkündet werden. Jackson war im Juni 2009 an einer Überdosis des Narkosemittels weiter
  • 326 Leser

Moskau warnt Israel

Iranisches Atomprogramm: Möglicher Militärschlag umstritten
Mit ausländischer Hilfe soll der Iran an die Schwelle zur Atommacht gelangt sein. In Israel wird nun intensiv über einen Militärschlag diskutiert. Russland warnt derweil vor einem Angriff gegen den Iran. weiter
  • 305 Leser

NA SOWAS . . . vom 8. November

Die russische Polizei hat in Nischni Nowgorod einen Mann verhaftet, in dessen Wohnung 29 mumifizierte Leichen gefunden worden sind. Er wird verdächtigt, die Leichen junger Frauen auf Friedhöfen der Region ausgegraben zu haben und sie dann mit Kleidern aus Gräbern wie Puppen angezogen zu haben. Laut Polizei ist der Verdächtige ein Historiker, der mehrere weiter
  • 306 Leser

Neverland liegt bei Gerstetten

Joo Kraus und das 'Tales in Tones Trio' legen auf ihrem Doppelalbum 'Painted Pop' auch Michael-Jackson-Songs vor
Man kennt das ja. Ein Erfolg gebiert meist schnell Kinder. Mit 'Songs from Neverland' landeten Joo Kraus und das 'Tales in Tones Trio' im vergangenen Jahr einen regelrechten Coup. Darin erwiesen sie Michael Jackson, dem King of Pop, eine posthume Jazz-Reverenz und bewiesen, wie viel Substanz in vielen Nummern des Popstars steckt. Jetzt legen Joo Kraus weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Tanzfestival in Karlsruhe Modernes Ballett präsentiert das Karlsruher Kulturzentrum Tempel bei seiner elften Auflage des internationalen Tanzfestivals. Vom 9. bis 27. November gastieren Gruppen aus Japan, Brasilien und Frankreich in der Stadt. Zum Auftakt zeigt die spanische Gruppe OtraDanza ihr Stück 'De.Dos'. Aus Japan kommt Hiroaki Umeda. Für den weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Klagen gegen Startbahn Gegen den Bau der dritten Startbahn am Münchner Flughafen sind 22 Klagen beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) eingegangen. Am vergangenen Freitag um 24 Uhr war die Frist für Klagen und Einwände gegen den Planfeststellungsbeschluss abgelaufen, mit dem die oberbayerische Bezirksregierung grünes Licht für das Projekt gegeben weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Fifa begnadigt Myanmar Fußball: - Der Weltverband Fifa hat Myanmar trotz der Ausschreitungen von Hooligans im Juli begnadigt und lässt die Nationalmannschaft an der Qualifikation für die WM 2018 teilnehmen. Allerdings muss sie Heimspiele auf neutralem Boden austragen, und der Verband des südostasiatischen Staates muss eine Geldstrafe von umgerechnet weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Tschenk rückt nach Stuttgart - Werner Wölfle, im Sommer zum Stuttgarter Beigeordneten gewählt, legt sein Landtagsmandat nieder. Eine 'gewissenhafte Ausübung' seines Mandats im Landtag sei mit dem Bürgermeisteramt nicht mehr möglich, teilte er mit. Bei der Landtagswahl hatte der Grünen-Politiker mit 34,2 Prozent den Wahlkreis Stuttgart II direkt gewonnen. weiter
  • 205 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Finanzgenie mit Einbußen Auch für US-Finanzgenie wie Warren Buffett ist die Schuldenkrise in Europa schwer zu verdauen. Im dritten Quartal fiel der Gewinn seiner Investmentholding Berkshire Hathaway im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent auf unterm Strich 2,3 Mrd. Dollar (1,7 Mrd. EUR). Damit hielt er sich aber besser als von Analysten erwartet. Christbäume weiter
  • 473 Leser

NOTIZEN vom 8. November

Leichenteile entdeckt Die Polizei in Leipzig (Sachsen) untersucht die Herkunft verwester Leichenteile, die am Ufer des Elsterflutbetts gefunden wurden. Ein Pilzsammler hatte einen Arm entdeckt. Die Polizei fand später einen zweiten Arm, gestern dann einen Torso. Belohnung erhöht Die Belohnung für Hinweise zum Augsburger Polizistenmord ist auf 55 000 weiter
  • 284 Leser

Ortega vor dritter Amtszeit

Nach Präsidentenwahl in Nicaragua melden Beobachter Probleme
Nicaraguas Staatschef Daniel Ortega hat nach ersten Auszählungen die Präsidentenwahl gewonnen. Beobachter berichten allerdings von Unregelmäßigkeiten. Kritiker befürchten eine lebenslange Präsidentschaft. weiter
  • 304 Leser

Ostsee-Pipeline in Betrieb

Kanzlerin Merkel und Kremlchef Medwedew drehen den Gashahn auf
Die Eröffnung der Ostseepipeline Nord Stream wollen Kanzlerin Merkel und Kremlchef Medwedew heute groß feiern. Doch in der EU halten sich Ängste vor einer zunehmenden Abhängigkeit von Russland. weiter
  • 400 Leser

Rauchverbot gilt auch vor Kneipe

Das Rauchverbot gilt auch für bewirtschaftete Flächen vor Kneipen in Einkaufspassagen. Diese Fläche sei keine Außengastronomie, wo gequalmt werden dürfe, entschied der Verwaltungsgerichtshof. Er wies damit die Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe zurück. Es geht um eine Gaststätte in einer Mannheimer Einkaufspassage. Die Betreiber weiter
  • 199 Leser

Rechenfehler: Slater zu früh Surf-Weltmeister

Nach 48 Stunden der Ungewissheit hat der US-Surfer Kelly Slater seinen elften Weltmeistertitel im Wellenreiten doch noch vorzeitig perfekt gemacht. Der Altstar gewann am Sonntag (Ortszeit) seinen vierten 'Lauf' beim vorletzten Wettbewerb der WM-Serie am Ocean Beach nahe der kalifornischen Metropole San Francisco. Damit hat der 39-Jährige den Gesamtsieg weiter
  • 335 Leser

Regierung wirbt für Teilnahme an Abstimmung

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Finanzminister Nils Schmid (SPD) haben den Endspurt zum Volksentscheid zu Stuttgart 21 gestartet. 'Je mehr Bürger sich beteiligen, desto stärker ist auch die befriedende Wirkung einer solchen Volksabstimmung', sagte Kretschmann vor dem Landtag. Dort stellte er mit Schmid das offizielle Plakat der Regierung weiter
  • 307 Leser

Ronaldo-Lob für Özil und Khedira

Superstar Cristiano Ronaldo hat seinen Mitspieler Mesut Özil geadelt. 'Mesut hat mich besser gemacht. Wenn du große Spieler um dich herum hast, spielst du auch gleich stärker', sagte Real Madrids Torschütze vom Dienst über den deutschen Fußball-Nationalspieler. Özil sei ein 'so talentierter Spieler' mit fantastischer Übersicht und könne ein Spiel lesen. weiter
  • 397 Leser

Rätselhafte Serie 1997

Todesfälle unter Top-Pferden hat es immer wieder gegeben. Eklatant die Serie 1997: Innerhalb eines Jahres gingen der Hengst Jus de Pommes von Doppel-Olympiasieger Ulrich Kirchhoff (Borken), der Schimmel Magnum von Hugo Simon und City Banking des Schweizers Beat Mändli ein, schließlich beim CHIO in Aachen auch der Hengst Cash, ebenfalls im Besitz Simons. weiter
  • 279 Leser

Seit sechs Jahrzehnten in der Kritik

Seit 60 Jahren muss sich der 'Miss World'-Wettbewerb gegen Kritik zur Wehr setzen, er reduziere Frauen auf ihr Äußeres, sei sexistisch. Als Kiki Haakonson 1951 in London zur ersten 'Miss World' gekrönt wurde, interessierten an ihr vor allem ihre Maße und der Auftritt im Bikini. Schönheit ist selbstverständlich schon lange nicht mehr alles, versichern weiter
  • 276 Leser

Sorgen um Italien

Kurseinbruch bei Drillisch belastet Tec-Dax
Die Unsicherheit über den Fortgang der Schuldenkrise hat den deutschen Aktienmarkt weiter belastet. Der Dax knüpfte an seine zuletzt schwache Entwicklung an. 'Die Anleger warten auf die Vorstellung der neuen Regierung in Griechenland und halten sich erst einmal mit Engagements zurück', sagte Kapitalmarktexperte Fidel Helmer von der Frankfurter Privatbank weiter
  • 359 Leser

Steuerplänen droht das Aus

Opposition: Blockade im Bundesrat - Landes-CDU stellt Bedingungen
Die schwarz-gelben Steuerpläne drohen am Nein der Länder zu scheitern. SPD und Grüne lehnen sie ab. Die Landes-CDU stellt Bedingungen. weiter
  • 284 Leser

STICHWORT · EURO-SCHULDENKRISE: Zurückgetreten oder abgewählt

Immer mehr europäische Regierungschefs fallen der Schuldenkrise zum Opfer. Als nächster steht der Grieche Giorgos Papandreou unmittelbar vor dem Rücktritt. Weitere Spitzenpolitiker sind bereits abgewählt oder wollen bei anstehenden Neuwahlen nicht wieder antreten: Abgewählt ist Brian Cowen, bis zum Frühjahr irischer Regierungschef: Er schaffte es noch, weiter
  • 316 Leser

Teldafax-Gläubiger erfahren die Wahrheit

Von der Pleite des Stromdiscounters sind 700 000 Kunden in Deutschland betroffen
Für die Teldafax-Gläubiger rückt die Stunde der Wahrheit näher. Der Insolvenzverwalter des Stromdiscounters steht heute den Gläubigern Rede und Antwort. Klar ist schon: Das meiste Geld ist futsch. weiter
  • 460 Leser

Telekom stellt Strafanzeige gegen Drillisch

Die Deutsche Telekom hat ihre Zusammenarbeit mit dem Serviceprovider Drillisch AG und dessen Tochterunternehmen fristlos gekündigt. Zudem sei Strafanzeige erstattet worden, teilte die Telekom mit. 'Grund ist der schwerwiegende Verdacht auf Provisionsbetrug durch Simply, ein Tochterunternehmen der Drillisch AG, das Prepaid-Mobilfunkverträge vermarktet', weiter
  • 386 Leser

Tennos Mercedes und 500 andere Exponate

Die Ausstellung zeigt die Entwicklung der deutsch-japanischen Verbindung chronologisch gegliedert anhand von mehr als 500 Exponaten, die zum Teil noch nie zu sehen waren - von ersten künstlerischen Eindrücken über den Mercedes Pullmann 770 des Tenno bis zur gemeinsamen Roboterforschung. 'Ferne Gefährten' ist bis 5. Februar 2012 im Reiss-Engelhorn-Museum weiter
  • 245 Leser

Tote bei Busunglück in Ägypten

Elf ungarische Touristen sind in Ägypten bei einem schweren Busunglück umgekommen. Weitere 29 Mitglieder der Reisegruppe wurden bei dem Unfall im Urlaubsort Hurghada am Sonntagabend nach Behördenangaben verletzt, darunter ein Ägypter. Gestern wurden die besonders schwer Verletzten zur weiteren Behandlung in verschiedene Krankenhäuser des Landes gebracht, weiter
  • 280 Leser

Treibstoff für die Industriegesellschaft

Erdöl ist ein in der Erdkruste eingelagertes Gemisch aus Kohlenwasserstoffen. Farbe und Konsistenz variieren von transparent und dünnflüssig bis tiefschwarz und dickflüssig. Die heutigen Reserven entstanden im Laufe von Jahrmillionen aus abgestorbenen Meeresorganismen bei hohem Druck und Temperaturen zwischen 60 bis 120 Grad Celsius, bei höheren Temperaturen weiter
  • 247 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben, WM in Disneyland Paris Finale, Frauen bis 63 kg ab 16.30 Uhr Finale, Männer bis 69 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 11. Spieltag Füchse Berlin - SG Flensburg/H. weiter
  • 246 Leser

Umstrittene Anlagen

Die Weltgemeinschaft fürchtet, dass Teheran mit Hilfe seines Atomprogramms auch Atombomben bauen will. Das Land verfügt über mehrere umstrittene Nuklearanlagen, darunter in Natans. Dort wird unterirdisch schwach angereichertes Uran produziert, das in hochangereicherter Form auch für Atomwaffen benötigt wird. 2009 gab Teheran die Existenz einer weiteren weiter
  • 298 Leser

Venezolanerin ist schönste Frau der Welt

'Miss World 2011': 22-Jährige setzte sich gegen 112 Konkurrentinnen durch
Die schönste Frau der Welt kommt in diesem Jahr aus Venezuela. Die 22-Jährige, die am Sonntagabend in London zur 'Miss World 2011' gewählt wurde, wuchs als Waisenkind in einem Kloster auf. weiter
  • 196 Leser

Verena Bentele: Abschied mit Wehmut

Zwölffache Paralympics-Siegerin beendet Karriere
Die von Geburt an blinde Verena Bentele hat bei Paralympics zwölfmal auf dem obersten Treppchen gestanden. Nun wird die Skilangläuferin und Biathletin nicht mehr in die Loipe zurückkehren. weiter
  • 268 Leser

Versorger baut mit Grundwasser-Filteranlage vor

Schadstoff-Grenzwerte noch nicht erreicht - Landeswasserversorgung investiert in Langenau
Mehr als neun Millionen Euro investiert die Landeswasserversorgung in ihrem Langenauer Werk in eine Grundwasser-Aufbereitung. Die Anlage soll auch kleinste Spuren organischer Schadstoffe herausfiltern. weiter
  • 432 Leser

Wildschwein, Fuchs und Marder fühlen sich in Städten wohl - und machen Probleme

In Berlin fühlen sich mittlerweile viele Wildtiere heimisch. Jedoch nicht nur in der Bundeshauptstadt, auch in anderen Städten Deutschlands sorgen laut Experten zwei und vierbeinige Eindringlinge zunehmend für mehr Probleme, wie eine Umfrage ergab. In München seien Kaninchen, Gänse, Füchse oder Marder auf dem Vormarsch und die Tendenz sei steigend, weiter
  • 255 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Ikea Deutschland wächst Das internationale Möbelhaus Ikea wächst in Deutschland stärker als der Markt. Ikea Deutschland (Hofheim-Wallau) steigerte den Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010/11 (bis 31.8.) um 5 Prozent auf 3,65 Mrd. EUR. Im Konzern ist die deutsche Tochter die größte und trägt 15 Prozent zum Umsatz bei. Ikea hat in Deutschland 46 weiter
  • 410 Leser

Zwei Bergsteiger sitzen am Montblanc fest

Alptraum im Eis: In 4000 Metern Höhe sitzen zwei französische Bergsteiger seit fünf Tagen im Montblanc-Massiv fest. Wie italienische und französische Medien gestern übereinstimmend berichteten, halten Schneestürme einen 47-jährigen Bergführer und seine 44-jährige Begleiterin seit vergangenem Mittwoch auf der italienischen Seite des Gebirgsmassivs gefangen. weiter
  • 312 Leser

Ölsucher im Südwesten

In Oberschwaben und am Oberrhein könnte sich Förderung wieder lohnen
Steigende Preise könnten die Förderung von Öl und Gas im Südwesten wieder zu einem lohnenden Geschäft machen. Die Ölsucher sind schon unterwegs. Die ein oder andere Quelle könnte lukrativ sein. weiter
  • 329 Leser

Leserbeiträge (2)

Experiment

„Das Zusammenwirken von Politik und denen, die von politischen Entscheidungsträgern abhängig sind, spiegelte sich bei der Veranstaltung von „europe direkt Ostalb“ zum Thema „Die Schuldenkrise als Bewährungsprobe“ wider. Es war bekannt, dass die Währungsunion ein epochales Experiment mit ungewissem Ausgang ist. Die manipulierbaren weiter
  • 2
  • 757 Leser

Reiner Populismus

„Am 4. November 2011 beschreibt Herr Klaus Böhnlein, Stadtrat der CDU, in einem Leserbrief in der Gmünder Tagespost ein Szenario von Schuldzuweisungen schildernd unter anderem: „Heute stehen wir im neu erzeugten Stau auf dem Frieser-Boulevard“. Es sei hervorgehoben, dass der verstorbene Bürgermeister Frieser heute nicht für den Stau weiter
  • 5
  • 854 Leser