Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. Dezember 2011

anzeigen

Regional (86)

Bud, Bad, Barbarossa und Brezeln

Carlo Pedersoli alias Bud Spencer in Schwäbisch Gmünd – Mime verspricht einen Kurzauftritt bei der Staufersaga
Bud Spencer kam, sah – und bekam eine Rolle. Der Schauspieler sagte bei seinem Besuch zu, im nächsten Jahr bei der Staufersaga den Barbarossa zu spielen. Höhepunkt des Besuchs von Carlo Pedersoli in Schwäbisch Gmünd. weiter

Ulrich Kienzle liest aus seinem Buch

Aalen. Ulrich Kienzle kommt am Dienstag, 6. Dezember, zur Schwäbischen Post und stellt sein neues Buch vor. Um 19.30 Uhr liest er im Gutenberg-Kasino aus „Abschied von 1001 Nacht“. Der Eintritt ist frei. Eintrittskarten gibt es bei der Buchhandlung Osiander und im Service Center der Schwäbischen Post. weiter
  • 1737 Leser

Die Kleinsten ganz groß

Jubilarabend der Liedertafel in der Turn- und Festhalle Elchingen
Beim Jubilarabend der Liedertafel Elchingen in der Turn- und Festhalle standen Ehrungen und der Gesang im Mittelpunkt. weiter
  • 387 Leser

Kurz und bündig

Kino im Kloster zeigt Taizé-Film Die katholische Erwachsenenbildung zeigt zu den kirchlichen Fastenzeiten Filme zu Lebensthemen an kontemplativen Orten. Am Donnerstag, 8. Dezember, ist um 14.30 Uhr im Klosterhospiz in Neresheim der Film „Taizé – Mystischer Ort des Christentums“ zu sehen. Im Anschluss werden bei Kaffee und Kuchen Taizé-Lieder weiter
  • 287 Leser

Kurz und bündig

Seniorenadvent im ev. Gemeindehaus Am Sonntag, 4. Dezember, um 14 Uhr mit dem Kindergarten Rathausgasse, dem Liebhaberorchester und dem Posaunenchor. weiter
  • 1084 Leser

Mischgebiet Marke „Premium“

Änderungen im Gewerbe- und Mischgebiet nördlich der Jurastraße in Ebnat
Eine Fläche von rund 30 Hektar wird das neue Plangebiet nördlich der Jurastraße umfassen. Für das hat der Ortschaftsrat Ebnat in seiner jüngsten Sitzung den zweiten Auslegungsbeschluss einstimmig auf den Weg gebracht. weiter
  • 450 Leser

Schneider jetzt im Vorstand

Manfred Schneider wird Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Ulm
Die Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm wählte in ihrer Herbstsitzung Schreinermeister Manfred Schneider aus Waldhausen in ihren Vorstand. weiter

Weisser Spulenkörper ehrt langjährige Mitarbeiter

Die Neresheimer Firma Weisser Spulenkörper hat dieser Tage langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt. In seiner Ansprache betonte Geschäftsführer Manfred Starnecker, wie bedeutend die stetige Weiterentwicklung und die Fähigkeit sind, flexibel auf die verschiedensten Forderungen von Kunden und Gesellschaft zu reagieren. Dies unterstrich er weiter
  • 427 Leser

Hochkarätiges zum Advent

Adventskonzert der VR-Bank in der Aalener Stadthalle mit Musik und Tanz begeistert das Publikum
Ein hochkarätiges und buntes Programm hat die VR-Bank für ihr Adventskonzert zusammengestellt. Mit den Singeklassen des Kopernikusgymnasiums, den Ballettklassen der Musikschule Aalen, dem Aalener Kammerchor, Hannes Opferkuch und Joy of Gospel kamen Künstler aus der Region und ihr Publikum für einen guten Zweck in die Stadthalle. Alle Eintrittsgelder weiter
  • 413 Leser

Kurz und bündig

Fahrt zum Christkindlesmarkt Die „Aktion 60 plus“ Wasseralfingen fährt am Mittwoch, 7. Dezember, zum Christkindlesmarkt nach Nürnberg. Karten zu 16 Euro sind beim Bezirksamt Wasseralfingen, Zi. 10, und in der Buchhandlung Henne erhältlich. weiter
  • 2031 Leser
GUTEN MORGEN

Bud, kulinarisch

Dass es ihm schmeckt, das sieht man schon ein wenig. Und wer seine Werke kennt – „Vier Fäuste für ein Halleluja“ etwa – der weiß, dass in diesen das Essen gern eine nahrhafte Rolle spielt. Immer wieder aufgewärmt: Bud Spencer und Hülsenfrüchte mit allen ihren Folgen, nicht nur in „Auch Engel essen Bohnen“. Ob’s weiter
  • 516 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Adventskonzert im Landratsamt Beim Adventskonzert musizieren am Sonntag um 14.30 Uhr der Projektchor „Schule-Verein“ der Härtsfeldschule Neresheim und des Liederkranzes Hülen, das Saxophonquartett „4 to Sax“ aus Untergröningen, der Gospelchor „InTakt“ aus Schechingen und der Musikverein Bargau im Landratsamt. Bericht weiter
  • 274 Leser

Nikolausmarkt Bopfingen attraktiv wie nie und gut besucht

Die Buden vor dem renovierten Rathaus, die neue Überdachung des Marktbrunnens, das große Angebot des GHV-Weihnachtshauses, die Kunstausstellung, heiße Getränke und gutes Essen. Der Bopfinger Nikolausmarkt feierte am Freitag mit vielen Gästen seine Eröffnung. „Attraktiv wie nie“, lobte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler den GHV Bopfingen. Der weiter
  • 511 Leser

Polizeibericht

Zigarette entzündet LadungAalen. Mit Brandverletzungen an den Händen musste ein 25-Jähriger am Donnerstag gegen 16.30 Uhr ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann wollte während der Fahrt eine Zigarettenkippe aus dem Fenster werfen. Diese landete stattdessen in einem Karton auf der Ladefläche seines Fahrzeugs. Durch die Glut entzündete sich das geladene weiter
  • 540 Leser

Weihnachtskonzertvon Cappello Nero

Bartholomä. Der Chor Cappello Nero führt am Sonntag, 4. Dezember, in der evangelischen Kirche Bartholomä sein Weihnachtskonzert um 18 Uhr auf. Alle Freunde der weihnachtlichen Chormusik sind herzlich dazu eingeladen, zusammen mit Cappello Nero einen stimmungsvollen Abend zu genießen.Unter der Leitung von Doris Bäumel zeigen die Sängerinnen und Sänger weiter
  • 197 Leser

Bud Spencer spielt den Barbarossa

Carlo Pedersoli alias Bud Spencer trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein und bekommt Auftritt in Staufersaga
„Wenn ich nicht gerade einen Film mache, komme ich bestimmt.“ Das war die Antwort von Carlo Pedersoli auf die Frage von Oberbürgermeister Richard Arnold, ob er den Barbarossa spielen könne, wenn im kommenden Jahr in Schwäbisch Gmünd die Staufersaga aufgeführt wird. Einer von mehreren Höhepunkten in der Pressekonferenz, nachdem sich Pedersoli weiter

Bud-Spencer-Video

Star erfreut über Gmünder „Zeitreise“-Buch
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer ist Teil der Gmünder Geschichte. Folgerichtig ist ihm auch ein Kapitel im Buch „Zeitreise Schwäbisch Gmünd gewidmet. Die GT-Redaktion übergab dem Star ein Exemplar. weiter
  • 660 Leser
Gottesdienst Sonntag, 10 Uhr, St. Thomas in der Weststadt, Aalen. Familiengottesdienst: „Nikolaus, der Kinderfreund.Barbarafeier Sonntag, 18 Uhr, St. Elisabeth in Aalen; gestaltet vom Frauenbund: „Raus aus dem Turm – wir müssen reden!“, lautet das Thema.Adventsgebet Montag, 19.30 Uhr, häusliches Adventsgebet. Die Glocken läuten weiter
  • 208 Leser

Menschen überleben helfen

53. Aktion von Brot für die Welt eröffnet – Motto: Land zum Leben – Grund zur Hoffnung
Seit 1959 gibt es in der evangelischen Kirche die Aktion Brot für die Welt. Mehr als tausend Projekte in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa wurden in über fünf Jahrzehnten initiiert und begleitet, um Menschen das Überleben zu sichern und Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. weiter
  • 218 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Ulrich Marstaller, Pfarrer in Lauchheim-WesthausenWarten ist aus der Mode gekommen, denn Warten empfinden viele Zeitgenossen als echt lästig. Im Einkaufscenter können Kinder nicht mehr warten, bis der Schokoriegel an der Kasse bezahlt ist. In der Schule werde ich gefragt: „Weshalb brauchen wir vier Adventssonntage; es wäre doch viel besser, gleich weiter

Essinger Wohnbau baut in Heidenheim Zukunft

Gemeinschaftsprojekt „City Quartier Ploucquet“ mit den Partnern Stadt und Kreissparkasse stößt auf riesige Resonanz – Start im Frühjahr 2012
Heidenheim hat im Wettbewerb der Städte in den letzten Jahren mächtig aufgeholt. Die Landesgartenschau 2006 mit der Rekultivierung einer Industriebrache an der Brenz war die Initialzündung zu einer bemerkenswerten Entwicklung. Das Einkaufszentrum Schloßarkaden, das Congress Centrum mit Hotel und die neue Voith-Arena auf dem Schloßberg steigerten die weiter
  • 1518 Leser
NEUES VOM SPION
„Sehr geehrter Herr Daiss“, sagte OB Martin Gerlach bei der Feier des Aalener Hochschul-Kindergartens am Dienstag. Aber ihm gegenüber stand natürlich nicht mehr Albrecht Daiss, sondern dessen Nachfolger Ralf Drescher. Der OB bemerkte seinen Fauxpas und versprach, sich entschuldigend, bei Gelegenheit ein Pils auszugeben. Aber dem neuen evangelischen weiter
  • 5
  • 520 Leser
STADTGESPRÄCH

Die Politik nach dem Volksentscheid

Das erste Referendum in der Geschichte unseres Bundeslandes hat die politische Landschaft verändert. Die Protestbewegung gegen Stuttgart 21 ist in sich zusammen gebrochen, nur ein harter Kern an Kritikern wird weiter demonstrieren. Das ist ihr gutes Recht, niemand muss von den Bäumen geholt werden. Aber klar ist, dass sich das Volk entschieden hat für weiter

Kurz und bündig

Modellbahnausstellung in Fachsenfeld Fachsenfelder und Dewanger Modellbahnfreunde zeigen ihre Anlagen. Die Ausstellung ist an den Sonntagen, 4. und 11. Dezember, jeweils 14 bis 17 Uhr, im alten Gemeindehaus in Fachsenfeld zu sehen.Adventsmusik in Fachsenfeld Zum Thema „Dein Licht kommt“ erklingt Instrumentalmusik am Sonntag, 4. Dezember, weiter
  • 390 Leser

Namen und Nachrichten

Hans PerziDer Ehrenpräsident des Landesverbandes der Gartenfreunde von Baden-Württemberg und Ehrenvorsitzende der Bezirksgruppe Aalen, Hans Perzi, feierte jüngst seinen 60. Geburtstag im Vereinsheim des Sportvereins Ebnat. MdL Winfried Mack würdigte in einem Grußwort die Verdienste im Ehrenamt des Jubilars, der auch Ehrenmitglied verschiedener Vereine weiter
  • 5
  • 429 Leser
FRAGE DER WOCHE

Soll das Volk urteilen?

Am vergangenen Wochenende gab es zum umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21, den ersten Volksentscheid im Land. Wir wollten von Passanten in der Aalener Innenstadt wissen, ob sie mehr Volksentscheide in der Zukunft für sinnvoll halten. Glauben Sie der Volksentscheid zu Stuttgart 21 war sinnvoll?  Sollte es in Zukunft mehr Volksentscheide geben?Manuel weiter

Familienabend im Schlossmuseum

Ellwangen. Am Dienstag, 6. Dezember, findet um 19 Uhr ein Familien-Nikolausabend im Schlossmuseum statt. Dabei werden die verschieden Darstellungen des heiligen Nikolaus im Museum und in der Schlosskapelle sowie dessen Legenden kindgerecht erläutert. Judith Wettemann-Ebert wird den jungen Teilnehmern die verschiedenen Insignien des Heiligen erklären. weiter
  • 265 Leser

Einfach nur peinlich

Zum Rechtsstreit Stadt/Gut:„Ich verfolge diesen ‘Kulturabbau’ schon seit einer Zeit und bin bestürzt darüber, dass selbst in einem „reichen“ Bundesland die Kultur immer mehr an Bedeutung verliert. Mich würde wirklich mal interessieren, ob der zuständige Bürgermeister Karl Bux volle 100% erhält oder ebenfalls gekürzt wurde. weiter
  • 5
  • 754 Leser

Weihnachtsmarkt-Auftakt im Ellwanger Nieselregen

Wenn’s zum Weihnachtsmarktauftakt regnet, statt schneit . . . wen stört’s? Die Ellwanger wenigstens nicht! Die belagerten trotz des Schmuddelwetters Buden und Stände, ließen sich Bratwurst und Glühwein schmecken und stöberten intensiv nach Weihnachtsgeschenken. Das große, fröhliche Markttreiben freute am Freitag die Veranstalter. Bürgermeister weiter
  • 445 Leser
WOIZA

Oigane Einsichten

Das Motto für eine Veranstaltung will mit Bedacht gewählt sein. Es soll griffig sein und Laune machen, daran teilzunehmen. Den Organisatoren des Ellwanger Weihnachtsmarktes ist deshalb sehr zu danken, dass sie für den diesjährigen Markt, der gestern Abend begonnen hat und noch bis Sonntag dauert, den Spruch „Willkommen daheim“ ersonnen haben.Also, weiter
  • 611 Leser

Von Klassik bis Pop

Akkordeongruppe Tannhausen bot ein vielschichtiges Konzert
Die Akkordeongruppe Tannhausen hat in der prachtvoll geschmückten Turn- und Festhalle ihr Jahreskonzert gegeben. Vorsitzender Jürgen Geiß begrüßte das gespannte Publikum und begann mit seinem Schüler- und Jugendorchester den musikalischen Abend. weiter
  • 367 Leser

Ein dreifaches „Baum brennt!“

Ungewöhnliche Vereine: Der Christbaumschmuckverein Schrezheim hat eine lange Tradition
Der Samstag vor dem ersten Advent ist immer ihr großer Tag: Einmal im Jahr trifft sich der Christbaumschmuckverein (CSV) Schrezheim, um vier Bäume mit Lichtern auszuschmücken. Ein tagfüllendes Programm für die Männer. weiter
  • 451 Leser

Kurz und bündig

Landrat Klaus Pavel predigt Der Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit hat eine Predigt- und Kollektenaktion zugunsten von Langzeitarbeitslosenprojekten im Ostalbkreis ins Leben gerufen. Am Sonntag, 4. Dezember, predigt Landrat Klaus Pavel beim ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr in der Kreuzkirche in Westhausen. weiter
  • 3946 Leser

Ortsdurchfahrt voll gesperrt

Hüttlingen. Wegen des Belageinbaus im Zuge der Abtsgmünder Straße (B 19) zwischen dem neuen Kreisverkehr Hüttlingen in Fahrtrichtung Abtsgmünd wird die Abtsgmünder Straße (B 19) von Dienstag, 6. Dezember, 6 Uhr bis Mittwoch, 7. Dezember, 6 Uhr für den Verkehr voll gesperrt.Eine Umleitung ist ab dem neuen Kreisverkehr in Hüttlingen über die K 3236 - weiter
  • 414 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung „Biblische Figuren“ Eine Ausstellung mit „Original Doris Egli Biblische Figuren und Tiere“ wird am heutigen Samstag, 3. Dezember, um 14.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Ellwangen-Pfahlheim eröffnet. Die Exposition wird bis Sonntag, 18. Dezember, zu sehen sein.American Guitar Music live Zum dritten Mal steigt weiter
  • 437 Leser

Spendenscheck fürs Kinderhospiz

Ganz schön ins Zeug gelegt hatten sich die Mitglieder des Angelsportvereins Ost-alb, als sie im Juli bei der Aktion „Segeltaxi“ am Bucher Stausee Spenden gesammelt haben. Die dort angesiedelten Vereine haben im Anschluss an die Benefizveranstaltung unter ihren rund 580 Mitgliedern insgesamt 540, 80 Euro zusammenbekommen. Das Geld soll nach weiter
  • 290 Leser

C&A beglückt die Stadt mit 2000 Euro

Die C&A-Filiale Ellwangen unterstützt die diesjährige Weihnachtsaktion der Stadt Ellwangen mit 2000 Euro. Am vergangenen Dienstag überreichte Filialleiterin Stefanie Schienagel den symbolischen Scheck an Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. Wie Schienagel bei der Übergabe betonte, feiert C&A in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen. In weiter
  • 282 Leser

Da zitterte die ganze Aula

Neun Saxophonisten begeistern ihr Publikum in der Eugen-Bolz-Realschule
Der Förderverein der Eugen-Bolz-Realschule hatte die Gruppe PH-Wert 9 zu einem beeindruckenden Konzert in die Aula der Schule eingeladen. Neun Saxophone – kann das gut gehen? Es kann. weiter
  • 358 Leser

Kurz und bündig

Haushaltsplan und Gemeinschaftsschule Der Gemeinderat tagt am 5. Dezember, 18.30 Uhr, im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht der Haushalt 2012.Adventsfrühstück im Café Concorde Das Café Concorde im Schillerhaus öffnet am Dienstag, 6. Dezember, ab 9 Uhr für ein Adventsfrühstück. weiter
  • 427 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagBopfingen. Alexander Kehl, Galater Weg 9, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Itzlingen. Barbara Salvasohn, Kerkinger Str. 31, zum 90. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Adolfine Ladenburger, Holzgasse 13, zum 86. Geburtstag.Ellwangen. Maria Fiala, Kapuzinerweg 19, zum 77.; Angela Hofer, Dalkinger Str. 2, zum 76., und Josef Kämpf, Gerhart-Hauptmann-Str. weiter
  • 314 Leser
SCHAUFENSTER
Garten der KünsteDie Ausstellung „Indien – Garten der Künste“, die der Kunstverein Aalen zusammen mit der Stadt Aalen im Alten Rathaus veranstaltet, konfrontiert den Besucher mit vielfältigen Aspekten aber auch Fragen zur Kultur Indiens. Der Vorsitzende des Kunstvereins, Artur Elmer, führt am Sonntag, 4. Dezember, um 15 Uhr durch die weiter
  • 369 Leser

Azubis lernen besser mit der Zeitung

Anmelden ab sofort: AzubiQ-Programm der SchwäPo und Gmünder Tagespost stärkt die Allgemeinbildung
Zeitung lesen nutzt. Medien bilden. Schreiben lernt man beim Lesen. Medien machen Spaß. Binsenweisheiten, die wir unserem neuen Projekt zugrunde legen: AzubiQ, ein Programm für Auszubildende aller Fachrichtungen. weiter
  • 823 Leser
SCHAUFENSTER
AdventsmusikZu einem Konzert mit Advents- und Weihnachtsmusik aus alter und neuer Zeit lädt der Aalener Kammerchor. Der Chor singt Werke von Javier Busto, Heinrich Schütz, Francis Poulanc, Gabriel Jackson, Damijan Mocnik und Vytautas Miskinis. Das Blechbläserensemble „phonata“ unter anderem unbekannte Werke von Claudio Merulo da Corregio weiter
  • 313 Leser

Frontal in Gegenverkehr geprallt

Drei Verletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag, gegen 4 Uhr, auf der B 29 zwischen Hüttlingen und Westhausen, auf Höhe von Oberalfingen, ereignet hat. Nach den Ermittlungen der Polizei fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Auto Richtung Hüttlingen. Auf Höhe der Abzweigung nach Oberalfingen geriet er aus bislang unbekannter weiter
  • 991 Leser

Fünf Millionen Euro für die Kreisstraßen

Landkreis stockt sein Sonderprogramm auf – In Kirchheim wird ein langjähriges Kapitel geschlossen
Zwei heiße Eisen packt der Ostalbkreis in seinem Sonderprogramm für die Kreisstraßen an. Das Weilermer Kreuz bekommt einen Kreisel. Die K 3205 bei Kirchheim wird neu gebaut, größtenteils auf alter Trasse. CDU-Kreisrat Michael von Thannhausen ist froh, dass dieses Thema endlich vom Tisch kommt. weiter
  • 1
  • 785 Leser

Trotz Handicaps im Arbeitsleben

Bundesagentur für Arbeit: Inklusion am Arbeitsplatz – Aktionswoche auch in Aalen
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) startet am Montag, 5. Dezember, eine bundesweite Aktionswoche für Menschen mit Behinderung. Mitarbeiter und Führungskräfte der Arbeitsagenturen werben in Gesprächen oder Fachtagungen für mehr Inklusion im Arbeitsleben. Zumal Menschen mit Behinderung einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag auch auf dem Arbeitsmarkt weiter
  • 384 Leser

Tonaler Appell zu Ruhe und Frieden

Geistliches Konzert in der katholischen Kirche Dewangen – Worte und Weisen zum Advent
„Worte und Weisen zum Advent“ lautet der Titel des geistlichen Konzerts in der katholischen Kirche in Dewangen. „Eine gute Tradition“, sagt Pfarrer Karl Wahl im gut gefüllten Gotteshaus. weiter
  • 393 Leser

Geld für Bopfinger Schulen

Bildungszentrum Insgesamt rund 1,3 Millionen Euro steckt Bopfingen im kommenden Jahr in die Sanierung des Bildungszentrums. Rund 800 000 Euro beträgt der Zuschuss für diese Arbeiten. Die Innensanierung des Altbaus wird angegangen – Belüftungs- und Heizungsanlage sind die größten Posten.Grundschule Schloßberg Dach und Fassade der Grundschule in weiter
  • 266 Leser

Keine Zusage für den „Krone-Kreisel“

In weite Ferne gerückt scheint der geplante Kreisverkehr an der Krone-Kreuzung. Wie Bürgermeister Dr. Gunter Bühler im Technischen Ausschuss berichtete, gebe es bislang keine schriftliche Zusage aus dem Ministerium für das Projekt. Im Gegenteil. Die Landesregierung sei dabei alle Straßenbauprojekte neu zu bewerten und zu berechnen. Offenbar favorisiere weiter
  • 5
  • 457 Leser

Kirchheim blickt in die Zukunft

Geplanter Ausbau der K 3205 ruft bei Bürgerversammlung Kritiker auf den Plan
Erstmals wurde für Kirchheim, Dirgenheim und Benzenzimmern eine gemeinsame Bürgerversammlung einberufen. Die war gleich sehr gut besucht. „Das zeigt das große Interesse der Bürger an der Gemeindeentwicklung“, sagte Bürgermeister Willi Feige. weiter
  • 240 Leser

Mehr Geld für Kinderbetreuung

Bopfingen. Die Planungen für eine zentrale Kinderbetreuungseinrichtung in der Innenstadt werden konkreter. In das Bauprogramm 2012 hat die Verwaltung 85 000 Euro für die Planung und die Ingenieurleistungen für ein „den Neubau eines Kinderhauses in der Schmiedgasse“ eingestellt. Im Gespräch mit der SchwäPo lobte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler weiter
  • 410 Leser

Vereine ziehen in die Alte Post

Stadt hat das Gebäude als Ersatz für die Alte Landwehrhalle gekauft – Post will im Juni 2012 dort ausziehen
Die Stadt Bopfingen hat das alte Postgebäude gekauft. Dort sollen künftig viele der Vereine unterkommen, die ihr Domizil in der Alten Landwehrhalle aufgeben müssen. Dies wurde am Donnerstag im Technischen Ausschuss des Gemeinderates bekanntgegeben. weiter
  • 5
  • 797 Leser

Großartiger Spitzentanz

Das Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan bringt „Peer Gynt“ nach Gmünd
Ein dörflicher Festreigen wirbelt über die Bühne im Stadtgarten. Die Geigen spielen zur Hochzeit auf. Zu den festlich ausgelassenen Klängen von Edvard Griegs Ouvertüre tanzen die jungen Leute in ihren rustikal-russischen Folklorekostümen. Das Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan gibt „Peer Gynt“. weiter
  • 671 Leser

Mörderische Melange

Musikkabarettistische Krimilesung mit Jörg Maurer in Ellwangen – „Niedertracht“ trifft Jodler
Krimi trifft auf Kabarett, Mord auf Jodler, Musik auf besten Lesestoff. Ellwangens neue Buchhandlung Rupprecht startet seine Veranstaltungsreihe mit dem Musikkabarettisten und Krimiautor Jörg Maurer. Ein gelungener Abend – den das ZDF mit Anwesenheit und das Publikum mit La-Ola-Welle krönte. weiter
  • 612 Leser

„Ich liebe Schwäbisch Gmund“

Bud Spencer bei der Umbenennung des Gmünder Freibads
Das Gmünder Freibad heißt nun offiziell Bud Spencer Bad. Der Filmstar mit dem bürgerlichen Namen Carlo Pedersoli, der als Mitglied der italienischen Schwimm-Nationalmannschaft in diesem Bad große Erfolge gefeiert hat, enthüllte zusammen mit OB Richard Arnold am Freitag das Namensschild. weiter
  • 2
  • 2543 Leser

Ostalb will Wind an der A7 testen

Die Energieoffensive geht manchem Kreispolitiker zu schnell – Jetzt haben Städte und Gemeinden das Wort
Bei der Windkraft gibt die Ostalb Gas. Der Regionalverband hat Suchräume festgelegt, Städte und Gemeinden sollen nun Stellung nehmen. Bis September sollen die neuen Vorrangflächen für Windkraftanlagen ausgewiesen sein. Das geht manchem CDU-Kreispolitiker aber zu schnell. weiter
  • 5
  • 941 Leser

Nikolaus klopft um Spenden an

Zwischenbilanz Advent der guten Tat: 14 700 Euro nach einer Woche – VR-Bank Aalen spendet 3000 Euro
14 700 Euro im Spendentopf für die Schwäpo-Hilfsaktion Advent der guten Tat. Das ist die erste Zwischenbilanz in der ersten Adventswoche. Geld, das hier im Verbreitungsgebiet der Schwäbischen Post Bedürftigen und sozial Schwachen zugute kommt. Tatkräftige Unterstützung erhält die Schwäpo-Hilfsaktion in diesem Jahr wieder von Ewald Hirsch. Als Nikolaus weiter
  • 608 Leser

Bud Spencer spielt den Barbarossa

Carlo Pedersoli alias Bud Spencer trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein und bekommt Auftritt in Staufersaga
„Wenn ich nicht gerade einen Film mache, komme ich bestimmt.“ Das war die Antwort von Carlo Pedersoli auf die Frage von Oberbürgermeister Richard Arnold, ob er den Barbarossa spielen könne, wenn im kommenden Jahr in Schwäbisch Gmünd die Staufersaga aufgeführt wird. Einer von mehreren Höhepunkten in der Pressekonferenz, nachdem sich Pedersoli weiter

Gebühren für digitale Medien

Abtsgmünder Bibliothek erhält neue Gebührenordnung – Gemeindewald und Energieverbrauch Themen im Rat
Am Ende eines Jahres wird im Gemeinderat Bilanz gezogen. Und so befassten sich die Abtsgmünder Räte in ihrer vorletzten Sitzung in diesem Jahr mit der Frage, was der Gemeindewald einbringt, wie es um den Energieverbrauch bei den öffentlichen Gebäuden steht und welche Fortschritte der Bau des Gymnasiums macht. weiter
  • 311 Leser

Die Apex Tool Group ehrt 46 langjährige Mitarbeiter

Die Apex Tool Group in Westhausen ehrte 46 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in diesem Jahr ihr Dienstjubiläum feierten. Bei einem Festakt gratulierten Andreas Kowol, Geschäftsführer der ATG und Frank Gebhardt, Personalleiter, den Jubilaren für zehn, 15, 20, 25, 30, 35 und 40 Jahre Betriebszugehörigkeit und für deren Engagement und langjährige Treue weiter
  • 529 Leser

Marktplatz: Kirche schreibt an den OB

Bürgerbefragung und Gerüst
Pfarrer Michael Windisch hat jetzt im Namen auch des Kirchengemeinderates von St. Vitus in Sachen Marktplatzumgestaltung einen Offenen Brief an Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gesandt. weiter
  • 4
  • 502 Leser

Vorerst keine Tiere

Bauvoranfrage des Aussiedlerhofs Fischer zunächst abgelehnt
Eine Bauvoranfrage von Thomas Fischer vom Aussiedlerhof in der Katzenbachstraße 125 hat der Technische Ausschuss zunächst abgelehnt. Er wollte die Viehhaltung in den bestehenden Stallungen ausbauen und erweitern. weiter
  • 427 Leser

Dachbegrünung Pflicht

Grünes Licht für Bauvorhaben der Carl Zeiss Grundstücks GmbH
Der Technische Ausschuss genehmigte ein Bauvorhaben der Carl Zeiss Grundstücks GmbH, das die Erweiterung und den Neubau von Büro- und Produktionscontainern sowie eine Leichtbauhalle an der Rudolf-Eber-Straße vorsieht. weiter
  • 536 Leser

Der Schlossadvent wird bärig

850 Steifftiere auf Schloss Fachsenfeld zu sehen – Auftakt ist am Sonntag
Die Fachsenfelder Vorweihnacht steht vor der Tür. Am zweiten, dritten und vierten Advent ist das Schloss Schauplatz eines Weihnachtsmarkts mit Bärenausstellung, Puppenauktion und Sonderführungen. Wie gehabt singt der Liederkranz und spielen die Alphornbläser. weiter
  • 1
  • 539 Leser

Teil der Geschichte

Bud Spencer erfreut über „Zeitreise“-Buch
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer ist Teil der Gmünder Geschichte. Folgerichtig ist ihm auch ein Kapitel im Buch „Zeitreise Schwäbisch Gmünd gewidmet. Die GT-Redaktion übergab dem Star ein Exemplar. weiter

Bürgerentscheid: So sieht das Procedere aus

Der Gemeinderat kann mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit beschließen, dass die Bürger in einem Bürgerentscheid (also einer Art „Volksabstimmung“) selbst über eine Frage entscheiden können.Die Bürger können – falls der Gemeinderat nicht mitspielen sollte – einen Bürgerentscheid aber auch erzwingen. Dazu müssen zunächst mindestens weiter
  • 5
  • 628 Leser

Die Bürger sollen selbst entscheiden

Nach CDU und JU plädieren jetzt auch die Grünen für einen Bürgerentscheid, wenngleich mit anderen Vorzeichen
Die Bürger sollen selbst entscheiden, ob auf dem Marktplatz ein so genanntes „Servicegebäude“ stehen soll oder nicht. Mit dieser Idee preschte am Mittwoch CDU-Fraktionschef Rolf Merz vor, jetzt legt die Junge Union nach, und auch die Grünen wollen die Ellwanger an die Wahlurne rufen – allerdings unter umgekehrten Vorzeichen. weiter
  • 5
  • 654 Leser

Stellungnahme

„In der Sache ‘Servicegebäude ja oder nein’ bejahen auch wir das von der JU, beziehungsweise CDU vertretene ‘Nein’. Wir legen jedoch Wert auf die Feststellung, dass wir uns mit keiner politischen Gruppierung zu einer Art Aktionsbündnis zusammengeschlossen haben.“ Pfarrer Michael Windisch und Paul Feil für die Kirchengemeinde weiter
  • 343 Leser

Der tröstliche Online-Begleiter

Das Trauerportal der Schwäpo: www.ostalbtrauer.de
Wer trauert, fällt oft in ein Gefühl tiefer Einsamkeit. Das Trauerportal der Schwäbischen Post bietet seit Oktober im Internet unter www.ostalbtrauer.de Hilfe. Hinterbliebene können das Online-Trauerportal als Ratgeber und Wegweiser in schweren Stunden erleben, sich beispielsweise über ein Trauerforum austauschen oder auch eine persönliche Gedenkseite weiter
  • 531 Leser

In der Trauer nicht allein

Ideengeber des Portals ist Marketingchef Wolfgang Grandjean
Herr Grandjean, als Marketingchef der Schwäbischen Post sind Sie Ideengeber für das neue Trauerportal dieser Zeitung. Wie ist die öffentliche Resonanz auf das Online-Trauerportal?Wolfgang Grandjean: Erfreulich rege! Wir stellen fest, dass die Kondolenzfunktion stark genutzt wird. Bereits in den ersten drei Wochen wurden über 400 virtuelle Kerzen angezündet. weiter
  • 500 Leser

Ostalbtrauer – die Startseite

Letzte Kerzen. Unter diesem Link können Sie sehen, wer zuletzt eine virtuelle Gedenkkerze für einen verstorbenen Angehörigen oder Freund angezündet hat.Zuletzt besuchte Gedenkseiten. Hier finden Sie die 20 zuletzt besuchten Trauerfälle und können auch selbst gezielt nach Trauerfällen suchen, in dem sie Name, Ort und einen Zeitraum angeben. Sie erhalten weiter
  • 4751 Leser

Persönliche Gedenkseite

So funktioniert’s: Um eine Gedenkseite auf ostalbtrauer.de anzulegen, brauchen Sie keine Fach- oder Computerkenntnisse. In vier einfachen Schritten können Sie eine individuelle Internetseite erstellen. Über eine eigene Webadresse kann diese von eingeladenen Angehörigen und Freunden besucht werden (z. B. www.ostalbtrauer.de/traueranzeige/ThomasMuster). weiter
  • 490 Leser

Ratgeber-Links

Service für Hinterbliebene. Hinter dem LInk „Ratgeber“ (zweites Screenshot von unten) finden Betroffene nützliche Ratschläge für die erste Zeit nach dem Todesfall, eine Art Wegweiser, was zu tun und zu bedenken ist. Hier gibt es Antwort auf Fragen, wie: Was muss sofort erledigt werden? Was hat Zeit? Wie und wo findet man den richtigen Bestatter weiter
  • 442 Leser

Bud Spencer spielt in Gmünd Barbarossa

Bud Spencer hat zugesagt: Er spielt im kommenden Jahr bei der Staufersaga in Schwäbisch Gmünd die Rolle des Barbarossa. Am 26. Juni 2012 oder in den folgenden Tagen wird es soweit sein. Carlo Pedersoli wird die Rolle in Deutsch spielen, schließlich hat er in Jugendjahren Germanistik studiert. Zu den rund 400 Fans, die ihn im Gmünder Freibad begrüßt

weiter
  • 5
  • 13064 Leser

Bud Spencer als Barbarossa bei der Staufersaga?

Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold hat Bud Spencer angeboten, kommendes Jahr die Rolle des Barbarossa in der Staufersaga zu spielen. Der Schauspieler hat nicht abgelehnt und ließ den Termin notieren. Adlerwirt Gianni aus Weiler kreierte eine Pizza Bud Spencer – belegt mit Maultaschen – und servierte sie dem Promigast. Bud Spencer war angetan.

weiter
  • 5
  • 10021 Leser
Zwei Turnhallen in zwei Jahren, das macht den Unterschneidheimern so schnell keiner nach. Nach der Sanierung der Mehrzweckhalle in Unterschneidheim im letzten Jahr ist nun auch, nach nur zehn Monaten Bauzeit, die Sanierung der Turnhalle in Zipplingen abgeschlossen. Sprichwörtlich bis zur letzten Minute arbeiten die Handwerker und viele freiwillige Helfer weiter
  • 194 Leser

Grüne rüffeln die JU

Berthold Weiß nennt CDU-Nachwuchs „demokratieresistent“
Als „unfassbaren Vorgang“ bezeichnet der Fraktionssprecher der Grünen im Ellwanger Gemeinderat, Berthold Weiß, die Forderung der Jungen Union, „Abweichler“ von der CDU-Linie bei der Wahl des 1. Beigeordneten aus der Fraktion auszuschließen. weiter

"Von uns heute nur angenehmes"

Gemeinderat Abtsgmünd zog eine erfreuliche Bilanz
Am Ende eines Jahres wird im Gemeinderat Bilanz gezogen. Und so befassten sich die Abtsgmünder Räte in ihrer vorletzten Sitzung in diesem Jahr mit der Frage, was der Gemeindewald einbringt, wie es um den Energieverbrauch bei den öffentlichen Gebäuden steht und welche Fortschritte der Bau des Gymnasiums macht. weiter
  • 609 Leser

Frontal in Gegenverkehr geprallt

Drei Verletzte und hoher Schaden bei Frontalzusammenstoß

Am Freitag gegen 4 Uhr kam es auf der Bundesstraße 29 zwischen Hüttlingen und Westhausen, auf Höhe von Oberalfingen, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein 24-Jähriger mit seinem PKW auf der B 29 in Richtung Hüttlingen. Auf Höhe der Abzweigung nach Oberalfingen geriet er aus bislang

weiter
  • 3
  • 4286 Leser

Insgesamt erfolgreich

Mercedes erreichte vordere Platzierungen in mehreren Klassen
Die zweite Generation der B-Klasse läutet konzeptionell wie technologisch ein neues Kompaktklasse-Zeitalter bei Mercedes-Benz ein. Die Juroren des Goldenen Lenkrads wählten das neue Daimler-Modell auf Platz 2.Völlig neu ist ebenfalls das komplette Antriebsprogramm: Vierzylinder-Otto- und Dieselmotoren mit Direkteinspritzung und Turboaufladung, Doppelkupplungsgetriebe weiter
  • 133 Leser

Perfekter Start für dem BMW 1 er

Der neue BMW 1er gewinnt in der Kompaktklasse mit 769 Punkten
Nur wenige Wochen nach seiner Markteinführung trägt sich der neue BMW 1er erstmals in die Siegerliste eines international bedeutenden Automobilpreises ein. Die Neuauflage des Kompaktmodells von BMW ist der Gewinner des „Goldenen Lenkrads“ von „Auto Bild“ und „Bild am Sonntag“. Der BMW 1er setzte sich in der Wertungsklasse weiter
  • 213 Leser

Die besten Neuerscheinungen

Vor 36 Jahren wurde die Trophäe zum ersten Mal vergeben
Sechs Pkw wurden am 9. November mit dem Goldenen Lenkrad von „Bild am Sonntag“ und „Auto Bild“ ausgezeichnet. Zum fünften Mal gibt es außerdem das Grüne Lenkrad für die beste Umweltneuheit des Jahres.Das Goldene Lenkrad wurde vor 36 Jahren von Verleger Axel Springer gestiftet und wird seither jährlich für die besten Neuerscheinungen weiter
  • 133 Leser

Was wird geboten?

Rahmenprogramm
An beiden Tagen werden der neue VW up! und der neue VW Beetle präsentiert. Am Sonntag von 11 bis 16 Uhr kommt die Weihnachtsfee. Die kleinen Gäste können beim Wunschzettel-Gewinnspiel mitmachen. Die Großen können ein Wochenende mit dem Beetle oder dem up! gewinnen. weiter
  • 358 Leser
Zwei neue VW-Modelle stehen am Samstag und Sonntag im Mittelpunkt im Autohaus Wagenblast in Aalen: Der neue VW up! und der neue Beetle werden präsentiert – umrahmt von einem vorweihnachtlichen Programm.An beiden Tagen kommen von jeweils 10 bis 16 Uhr nicht nur die Autofans auf ihre Kosten: Für Groß und Klein hat Brigitte Wagenblast mit ihrem Team weiter
  • 129 Leser

Herzenswunsch wurde erfüllt

Zur Veranschaulichung des Limes wurde in Pfahlheim eine Stele aufgestellt, die einen Limesturm symbolisiert
Vor fünf Jahren wurde der Limes in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Seitdem gibt es in Ellwangen Bestrebungen, verstärkt in Pfahlheim darauf hinzuweisen, dass der einstige Grenzwall durch den Ort lief. Mit dem Aufstellen einer Stele, die einen Limesturm symbolisiert, wurde jetzt ein lang gehegter Wunsch verwirklicht. weiter
  • 4
  • 580 Leser

Regionalsport (12)

Machbare Gruppe für Neuler

Fußball, 7. Deutscher Altherren-Supercup Ü32: Edgar Schmitt mit glücklichem Händchen
Neuler freut sich auf den 8. und 9. Juni 2012. Denn dann richtet der TV den 7. Deutschen Altherren-Supercup Ü32 aus. Die Auslosung am Freitag im Bürgersaal des Rathauses ergab für den TV Neuler eine machbare Gruppe. weiter
  • 315 Leser

Sport in Kürze

Spiel neu angesetztFußball. Das Sportgericht hat dem Einspruch des SSV Aalen gegen die Wertung des Spiels Neuler II gegen SSV Aalen stattgegeben. Das Spiel wird am Samstag, 10. 12., um 14 Uhr gespielt. weiter
  • 4064 Leser

Tabellennachbar in der Arena

Fußball, U19, Oberliga
Im ersten Spiel der Oberliga-Rückrunde empfängt die U19 des Juniorteams Aalen am Sonntag Tabellennachbarn Balingen. Anpfiff in der Scholz-Arena ist um 14 Uhr. weiter
  • 175 Leser

Es bleibt offen

Schießen, Luftpistole Kreisliga: Zwei Teams verlustpunktfrei
Nach Durchgang vier in der Luftpistolen-Kreisliga zeichnet sich an der Tabellenspitze ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der SAbt. Ebnat und der SGi Ellwangen ab. Beide Teams bleiben verlustpunktfrei und treffen in der übernächsten Begegnung aufeinander. weiter
  • 210 Leser

Gegen große Unbekannte

Kegeln, 1. Bundesliga: KC Schwabsberg empfängt Aufsteiger Victoria Fürth
Zum Abschluss der Hinrunde empfängt der KC Schwabsberg heute ab 13 Uhr die Mannschaft vom 1. SKK Victoria Fürth. Die Rainauer liegen zwar im Plan, wollen sich aber gegen den forschen Aufsteiger keinen weiteren Fehltritt erlauben. weiter
  • 306 Leser

Juniorteam will sich rehabilitieren

Fußball, U 18, Verbandsstaffel
Nach der 0:6-Schlappe gegen den FSV Hollenbach reist die U18 des Juniorteams Aalen am Samstag zum Neunten der Verbandsstaffel, 1. FC Eislingen. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 348 Leser

U17 in gutem Lauf

Fußball, Verbandsstaffel
Am 13. Spieltag der Verbandsstaffel-Nord hat die U17 des Juniorteams Aalen den SV Fellbach zu Gast. Spielbeginn am Sonntag ist um 10.30 Uhr im Stadion des SSV Aalen. Die Siegesserie hat am vergangenen Wochenende auch gegen den VfL Nagold gehalten. Mittlerweile belegen die Jungs von Trainer Dietmar Hahn und Marco Krause den dritten Platz. In der Vorrunde weiter
  • 221 Leser

Vorzeigesportler im Ehrenamt gewürdigt

Fußball: Bezirk Kocher/Rems ehrt seine Aushängeschilder – DFB-Ehrungen und WFV-Ehrenamtspreis
„Wir sind stolz auf alle, die mit der DFB-Ehrenamtsuhr ausgezeichnet werden, weil sie sich in ihren Vereinen mit großem Zeitopfer und Engagement um die Sache Fußball und um die Jugend verdient gemacht haben“, sagte am Freitagabend im Foyer der Greuthalle der Bezirksvorsitzende Jens-Peter Schuller, der zusammen mit dem Ehrungsbeauftragten weiter
  • 1024 Leser

„Endlich eine gescheite Gruppe“

Fußball: Umfrage zur EM-Auslosung und den deutschen Gruppengegnern Niederlande, Dänemark und Portugal
Von Losglück kann keine Rede sein: Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine alles andere als eine einfache Gruppe erwischt. In der Vorrunde trifft die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw ab dem 9. Juni auf Portugal, die Niederlande und Dänemark. Wir haben nach der Auslosung am Freitagabend Reaktionen weiter
  • 5
  • 1007 Leser

Überregional (89)

Ab 12. Dezember gibt es wieder Tickets

Zweite Phase des Kartenverkaufs - Kategorie 3 deutlich günstiger als bei der EM 2008
Für die 31 Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und in der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) stehen insgesamt rund 1,4 Millionen Eintrittskarten zur Verfügung. Die Preise bewegen sich zwischen 30 und 600 Euro. In einer ersten Verkaufsphase zwischen dem 1. und 31. März 2011 gingen auf der Internetseite der Europäischen Fußball-Union Uefa weiter
  • 261 Leser

Altenpfleger wegen Quälerei ins Gefängnis

. Ein 60-jähriger Altenpfleger muss für ein Jahr und sechs Monate ins Gefängnis, weil er Bewohner eines Augsburger Heims geschlagen und zum Essen gezwungen hat. Das Landgericht Augsburg verurteilte ihn wegen vorsätzlicher Körperverletzung, Nötigung und versuchter Körperverletzung. Mit dem Urteil folgte das Gericht der Forderung der Staatsanwaltschaft. weiter
  • 369 Leser

Amys verborgene Schätze

Heute erscheint posthum ein drittes Album der britischen Sängerin
Der frühe Tod von Amy Winehouse war ein Schock: Ein großes musikalisches Talent ist tragisch am Leben gescheitert. Mit 'Lioness: Hidden Treasures' erscheint jetzt eine Sammlung unveröffentlichter Songs. weiter
  • 385 Leser

Auf einen Blick vom 2. Dezember

FUSSBALLL ENGLAND, Liga-Pokal, Viertelfinale ManchesterUtd.-CrystalPalace n.V.1:2(1:1,0:0) HANDBALL CHAMPIONS LEAGUE, Gruppenphase Gr. C: Hamburg - HCM Constanta 36:25 (20:11) Tabelle: 1. HSV Hamburg 7 Spiele/14 Punkte, 2. RK Cimos Koper 6/8, 3. Metalurg Skopje 6/7, 4. Wisla Plock 6/4, 5. St. Petersburg HC 6/3, 6. HCM Constanta 7/2. BASKETBALL EURO weiter
  • 367 Leser

Bedeutender Wirtschaftsfaktor

Zwischen 3 und 5 Milliarden Euro Umsatz wird nach Verbandsschätzungen jährlich auf den deutschen Weihnachtsmärkten erwirtschaftet. Der massenhafte Budenzauber ist ein riesengroßes Geschäft. Mit Bratwürsten, Glühwein oder gebrannten Mandeln erzielt mancher Schausteller in den vier Adventswochen gut ein Drittel seines gesamten Jahreserlöses. Als größte weiter
  • 396 Leser

Bis zu fünf Jahre Haft möglich

Wer einen anderen Menschen gegen dessen Willen festhält oder einsperrt, begeht nach dem deutschen Strafgesetzbuch Freiheitsberaubung. Der Vorwurf gilt, sobald ein Erwachsener vorsätzlich und widerrechtlich daran gehindert wird, seinen Aufenthaltsort nach eigenem Wunsch zu verlassen. Auch wenn statt Einschließen List, Drohungen, Gewalt oder Betäubung weiter
  • 317 Leser

Butter wird wieder billiger

Butter wird wieder billiger. Mehrere Discounter senkten nach eigenen Angaben gestern den Preis für ein 250-Gramm-Päckchen Deutsche Markenbutter von 1,15 Euro auf 99 Cent. Schwankungen auf den internationalen Rohstoffmärkten hätten zu günstigeren Einkaufspreisen geführt, die nun an die Verbraucher weitergegeben würden, teilte eine Sprecherin von Aldi weiter
  • 550 Leser

Cacau und Harnik von leichter Grippe gebremst

Fredi Bobic stand beim letzten Heimsieg des VfB in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln noch als Stürmer im Team. Allerdings traf der heutige Sportdirektor beim 4:0 vor 15 Jahren nicht. Nun hofft der 40-Jährige, dass die Stuttgarter morgen (18.30 Uhr/Sky und Liga total) diese schwarze Serie gegen die Rheinländer beenden. Bruno Labbadia warnte weiter
  • 368 Leser

Das große Schaulaufen

Das Ziel Wahlsieg 2013 eint die Genossen - Bahr kurzerhand ausgeladen
Die SPD schließt den traditionellen Herbst-Reigen der Parteitage ab. Anders als Linke, CDU, FDP und Grüne wählen die Sozis auch ihre Parteispitze neu. Eine Nagelprobe droht der SPD zur Steuer- und Sozialpolitik. weiter
  • 337 Leser

Den Sieg noch vergeben

Magdalena Neuner ist beim Biathlon-Auftakt mit Rang drei zufrieden
Magdalena Neuner hat beim Weltcup-Auftakt der Biathleten im letzten Schießen den Sieg vergeben. Trotzdem ist die 24-Jährige mit ihrem Abschneiden zufrieden. Genauso wie Debütantin Franziska Hildebrand. weiter
  • 339 Leser

Der Zeichner Zdenek Miler

Zdenek Miler studierte Grafik und begann 1942 seine Arbeit im Zeichentrickstudio Bata in Zlín. Er zeichnete nicht nur den kleinen Maulwurf, sondern illustrierte insgesamt 40 Kinderbücher. Am 28. Oktober 2006 bekam er die tschechische Verdienstmedaille für sein Lebenswerk. wiki weiter
  • 326 Leser

Die Bilanz macht Mut

DHB-Damen wollen über die WM zu Olympia
Erstmal die Vorrunde überstehen und dann weitersehen: Die deutschen Handballerinnen möchten sich bei der WM die Chance auf Olympia erarbeiten. weiter
  • 284 Leser

Die Männer holen auf

In der Minderheit, aber am Aufholen: Von 10,75 Millionen Baden-Württembergern sind 5,30 Millionen männlich und 5,46 Millionen weiblich. Damit gibt es rund 161 000 weniger Männer als Frauen im Land, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. Der Anteil der Männer an der Gesamtbevölkerung liegt bei 49,2 Prozent, 1950 betrug er nur 46,3 Prozent. weiter
  • 305 Leser

Die richtige Beleuchtung

Gesehen zu werden ist für Radler im Straßenverkehr das A und O - besonders wichtig ist es in der dunklen Jahreszeit. Um das Rad zu beleuchten, rät der ADFC zu Nabendynamos. Sie haben den Vorteil, dass sie anders als mancher Seitenläuferdynamo das Fahren nicht schwergängiger machen und bei Nässe verlässlicher funktionieren. Auch eine Standlichtfunktion weiter
  • 367 Leser

Die Schuldeneintreiber

Inkasso-Unternehmen treiben für Firmen und andere Gläubiger Schulden ein, also offene Rechnungen. Hierfür brauchen sie eine Erlaubnis, und sie müssen im Rechtsdienstleistungsregister eingetragen sein, das auch im Internet zu finden ist. Die Aufsicht haben in Baden-Württemberg 22 Amts- und Landgerichte. Auch Rechtsanwälte beschäftigen sich mit Inkasso. weiter
  • 401 Leser

Die vielen Gesichter der Wespe

Die Feldwespe kann die Gesichter von Artgenossen erkennen. Das haben Wissenschaftler der US-Universität Michigan herausgefunden. Bisher war bekannt, dass außer dem Menschen lediglich einige Säugetiere in der Lage sind, Gesichter zu unterscheiden. Unser Foto zeigt, wie verschieden die Gesichtszüge der Wespen sein können. Foto: dpa weiter
  • 384 Leser

Die Weltkonjunktur-Lokomotive stottert

Industrie-Produktion in China droht Abwärtstrend - Wachstumsraten lassen nach
Die Weltkonjunktur ist wegen US-Schwäche und Euro-Schuldenkrise angeschlagen. Nun droht noch mehr Ungemach: Chinas Industrieproduktion ist im November erstmals seit zweieinhalb Jahren gesunken. weiter
  • 507 Leser

Ein Seesack voller Leben

Arbeiten für eine bessere Zukunft - Flüchtlinge auf der Insel Lesbos nehmen dies wörtlich. Aus Schlauchbooten nähen sie Taschen. weiter
  • 374 Leser

Ein Tag, hunderte Verfahren

Selbst die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat keinen Überblick über Anzahl und Stand der Verfahren im Zusammenhang mit der Auseinandersetzung um Stuttgart 21. Sprecherin Claudia Krauth dazu: 'Das ändert sich von Tag zu Tag.' Die Behörde hat jedoch am 15. September dieses Jahres alle Verfahren aufgelistet, die allein aus dem so genannten Schwarzen Donnerstag weiter
  • 365 Leser

Ein Teenager wird 30

Britney Spears hat Geburtstag: Aufstieg und Fall eines Stars
In Schuluniform sang Britney Spears 'Baby One More Time' und wurde mit 17 berühmt. Mit Mitte 20 kam der Absturz: Drogen und Alkohol. Heute wird sie 30 und hat wieder Erfolg, musikalisch wie privat. weiter
  • 340 Leser

Energie-Label ist Pflicht für Neuwagen

Autokäufer sollen es leichter haben. Vom 1. Dezember an ist ein farbiges Effizienzlabel zum Energieverbrauch für Neu- und Leasingwagen vorgeschrieben. Wie etwa von Waschmaschinen bekannt, zeigt die Farb- und Buchstabenskala die Klassen von 'G' (rot und wenig effizient) bis 'A+' (grün und sehr effizient). Außerdem werden Informationen genannt wie: Kraftstoffverbrauch, weiter
  • 545 Leser

Ermittler: Iran plant Anschläge in Deutschland

Der Iran plant angeblich, US-Streitkräfte auf deutschem Boden anzugreifen. Nach Ermittlungen von Experten des Bundeskriminalamtes (BKA) wolle das iranische Regime im Fall eines amerikanischen Angriffs auf Teheran Militärflugplätze der USA in Deutschland attackieren, um Nachschub und Logistik gegen den Iran zu stören. 'Wir haben ein Ermittlungsverfahren weiter
  • 340 Leser

EU gibt sich milde gegenüber Banken in Krise

Hoffnungsschimmer für kriselnde Banken: Die EU-Kommission will bei staatlichen Kapitalspritzen für Geldhäuser weiter Milde walten lassen. Bei der Genehmigung werde man Institute mit allzu strikten Auflagen für den Umbau verschonen, sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia in Brüssel. Das gelte zumindest dann, wenn der Kapitalbedarf aus der Vertrauenskrise weiter
  • 498 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE, 5. Spieltag Gruppe A Rubin Kasan Shamrock Rovers 4:1 (2:1) Tottenham Hotspur Paok Saloniki 1:2 (1:2) 1Paok Saloniki 53209:511 2Rubin Kasan 531110:410 3Tottenham Hotspur 52125:47 4Shamrock Rovers 50054:150 Nächste Spiele, 15.12.: Saloniki - Rubin Kasan, Shamrock - Tottenham Hotspur (beide 19 Uhr). Gruppe B Standard Lüttich - Hannover 96 weiter
  • 366 Leser

Ferrys Traum

Porsche-Museum frönt außen dem Futurismus und innen der Tradition
K aum ein Auto steht so sehr für Jugendträume und Erfolg, für Geschwindigkeit und Luxus wie Porsche. Tribut gezollt wird dem Mythos im futuristisch anmutenden Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen, dem Stammsitz des Unternehmens. Auf 5600 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird die Geschichte des legendären Sportwagens erzählt. Ein Rundgang zeigt, weiter
  • 400 Leser

Finale auf Spanisch

Daviscup: Nadal und Co. gegen Argentinien
Spanien gegen Argentinien - das Daviscup-Finale in Sevilla ist der letzte Tennis-Höhepunkt des Jahres. Rafael Nadal spricht vom 'Finale mit Freunden'. weiter
  • 309 Leser

Freiheit für die Botschaftsstürmer

Regierung in Teheran lässt auffällig Milde walten
Die Provokationen gehen weiter: Obwohl Sachbeschädigungen auch im Iran eine schwere Straftat sind, hat Teheran elf Personen aus der Haft entlassen, die am Dienstag die britische Botschaft verwüsteten. weiter
  • 308 Leser

Gabriel wäre der Lieblingsgegner

Forscher: Steinbrücks Vorstoß kommt zu früh
Der SPD-Fraktionsvorsitzende Steinmeier kann am ehesten Merkel bei der Wahl 2013 schlagen, sagt Parteienforscher Gerd Langguth. Steinmeier habe inzwischen auch den nötigen Rückhalt in der Partei. weiter
  • 309 Leser

Gegen Russland Talente am Puck

Eishockey-Bundestrainer Jakob Kölliker hat elf Neulinge für die Testländerspiel gegen Russland nominiert. In den Partien gegen den Rekordweltmeister am 13. Dezember in Essen und einen Tag später in Duisburg sollen in erster Linie Talente für Olympia 2014 getestet werden. Als erfahrensten Spieler berief Kölliker den Krefelder Stürmer Patrick Hager mit weiter
  • 327 Leser

Gewalt statt Geborgenheit

Landgericht Mosbach verhandelt gegen ein Ehepaar als 'Sklavenhalter'
Ein Ehepaar, das eine Frau als 'Sklavin' gehalten haben soll, muss sich vor dem Landgericht Mosbach verantworten. Zum Auftakt traten bereits erste Zweifel am wahren Ausmaß der Gefangennahme zutage. weiter
  • 303 Leser

Gewinne mitgenommen

Konjunkturdaten aus den USA und China belasten
Nach den jüngsten starken Kurszuwächsen haben Anleger am deutschen Aktienmarkt gestern eine Verschnaufpause ein. 'Vor allem Gewinnmitnahmen haben das Kursgeschehen geprägt', kommentierte Marktstratege Gregor Kuhn von IG Markets. Zudem hätten die neuen Konjunkturdaten aus China und den USA wieder Sand ins Getriebe gestreut. Im November war der chinesische weiter
  • 495 Leser

Hoffenheim gegen Leno und Co.

Vorm Freitagsspiel der Fußball-Bundesliga zwischen Bayer Leverkusen und 1899 Hoffenheim (20.30 Uhr) rückt das Sportliche in den Hintergrund. Während bei der Werkself nur die Leno-Verpflichtung und damit das Ende der Torwart-Ära René Adler diskutiert wird, schlägt im Kraichgau die vorläufige Suspendierung von Chinedu Obasi und Firmino Wellen (wir haben weiter
  • 339 Leser

Immer eine Armlänge Platz zum Sitznachbarn

Seit mehr als 10000 Jahren nutzt der Mensch erwärmte Luft zur Körpererwärmung und Reinigung sowie zu rituellen und therapeutischen Zwecken. In frühgeschichtlicher Zeit kannte man bedeckte Erdgruben und Schwitz-Zelte. In der Antike wurden die dann gemauerten Baderäume mit anspruchsvollen Heizsystemen versehen. Der deutsche Sauna-Bund hat in repräsentativen weiter
  • 322 Leser

Jetzt amtlich: Mehr Geld für den Kita-Ausbau

Landesregierung und kommunale Spitzenverbände haben die Vereinbarung zum Verbessern der Kinderbetreuung unterzeichnet. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sagte in Stuttgart: 'Wir haben viel Geld in die Hand genommen, um die Kleinkindbetreuung, die Schulsozialarbeit und die Sprachförderung von Kindern auf das richtige Gleis zu setzen.' Städtetagspräsidentin weiter
  • 339 Leser

Kinos im Überlebenskampf

Ohne Digitalisierung und neue Strategien geht es auch für Kleine nicht
Kommunale Kinos kämpfen ums Überleben: Der Bundesverband diskutiert über Investitionen in neue Technik und Strategien für die kleinen Kinos. Deren Problem: Fördergelder dafür fließen nicht unbeschränkt. weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · GEWAHRSAM: Übers Ziel hinaus

Nichts ist, wie es scheint. Und nicht jeder, der ein aufmüpfiges Plakat im Gepäck hat, ist deshalb ein potenzieller Straftäter, der vorsichtshalber hinter Gitter gehört. Weil das in Deutschland bisweilen anders gesehen wird, hat das selbsternannte Musterland der Rechtsstaatlichkeit gestern eine Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR · RECHTSEXTREMISMUS: Verspätete Kampfansage

Die Kampfansage aus Karlsruhe kommt spät, zu spät. Wenn die Sicherheitsorgane den Rechtsextremismus schon seit Jahren so konzentriert und vor allem konsequent ins Visier genommen hätten, wie Generalbundesanwalt und Bundeskriminalamt es jetzt ankündigen, hätte dem Nazi-Trio aus Zwickau womöglich das Handwerk gelegt werden können, bevor sich seine Blutspur weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR: Besser wehren als zahlen

Inkasso-Unternehmen sind einerseits Spezialisten für das Eintreiben von Forderungen bei schwierigen Schuldnern - eine legitime Dienstleistung. Andererseits gibt es in der Branche offensichtlich viele schwarze Schafe, die dubiose Forderungen einzutreiben versuchen, und das mit Brachialgewalt. Viele lassen sich von massiven Drohungen einschüchtern und weiter
  • 423 Leser

Landtagsdirektor klagt gegen Zwangsabschied

Als der Ex-Finanzminister Willi Stächele (CDU) im Mai 2011 Landtagspräsident wurde, hat er die Verwaltungsspitze ausgetauscht. Inzwischen ist Stächele nicht mehr Präsident, die Versetzung des Landtagsdirektors Ulrich Lochmann in den einstweiligen Ruhestand beschäftigt aber das Stuttgarter Verwaltungsgericht. Lochmann wurde ohne nähere Angaben nach Hause weiter
  • 330 Leser

Lecker gesungen

Kinderlied der Woche (9): 'Backe, backe Kuchen'
In der Weihnachtsbäckerei gibts so manche Leckerei, aber in dieser Woche schiebt nicht Rolf Zuckowski die Plätzchen in den Ofen. 'Backe, backe Kuchen' ist ein aus der Zeit um 1840 überliefertes Kinderlied. weiter
  • 367 Leser

LEITARTIKEL · KLIMAWANDEL: Auf der Stelle

Alles schon mal dagewesen, meinen Zweifler an den Prognosen der Klimaforscher. Das mag zutreffen. Sie vergessen jedoch den Faktor Zeit. Denn die durch Menschen verursachte Erwärmung unserer Atmosphäre spielt sich in so kurzer Zeit ab, dass sich weder die Bewohner vieler Kontinente noch die Natur anpassen können. Deshalb haben 194 Staaten vor zwei Jahren weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick vom 2. Dezember

Christopher Lee Der britische Schauspieler Christopher Lee (89) bekommt mehr als 50 Jahre nach seinem internationalen Durchbruch als 'Graf Dracula' so viele Rollen angeboten wie nie zuvor. 'Es ist erstaunlich: Je älter ich werde, umso mehr Rollenangebote erhalte ich.' Er denke daher nicht ans Aufhören. 'Ich werde Filme drehen, solange ich lebe.' Er weiter
  • 340 Leser

Liberale gucken beim SWR in die Röhre

Brandbrief an Intendant Boudgoust: FDP will öfter in den Fernsehnachrichten vorkommen
Benachteiligt das SWR-Fernsehen die FDP-Landtagsfraktion? Deren Chef Hans-Ulrich Rülke hat das nachprüfen lassen und ist, wie er an Intendant Peter Boudgoust schreibt, überzeugt, dass dahinter Methode steckt. weiter
  • 357 Leser

Lockmittel für junge Mediziner

Gesetz gegen Landarzt-Mangel verabschiedet
Auch in entlegenen Regionen soll es künftig genügend Mediziner geben. Dafür soll ein 'Landarztgesetz' sorgen, das der Bundestag gestern beschloss. Es soll sicherstellen, dass auch Patienten auf dem Land wohnortnah zum Hausarzt gehen können. Junge Mediziner sollen vor allem durch mehr Geld in ländliche Regionen gelockt werden. Der Regelung stimmten Union weiter
  • 254 Leser

Lust aufs Land zur besten Sendezeit

NDR setzt mit neuem Magazin auf 90 Minuten Wohlfühl-Vollprogramm am Sonntagabend
Die Lust aufs Landleben boomt. Nach den rasant gestiegenen Verkaufszahlen der Zeitschrift 'Landlust' startet der NDR jetzt ein gleichnamiges TV-Magazin. weiter
  • 346 Leser

Löw lässt sich überraschen

In Kiew werden die Vorrundengruppen der Fußball-EM ausgelost
Heute Abend kann der DFB mit den detaillierten Planungen für die Fußball-Europameisterschaft 2012 beginnen. Dann steht der genaue Spielplan für das Team von Bundestrainer Joachim Löw fest. weiter
  • 316 Leser

Mehr als 4000 Tote in Syrien

Uno berät heute über Gewaltexzesse des Assad-Regimes
Bei den Unruhen in Syrien sind nach UN-Schätzungen seit März mehr 4000 Menschen getötet worden. Das erklärte UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay. Berichte über gewalttätige Übergriffe der Sicherheitskräfte nähmen zu, sagte sie einen Tag vor einer Sondersitzung des UN-Menschenrechtsrates über die Lage in Syrien. Bei dem heutigen Treffen weiter
  • 200 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Dezember

Nach Feierabend noch mal den Laden aufschließen, nur weil ein Räuber mit Pistole das verlangt? Da war der Gangster bei der Angestellten eines Berliner Postshops am Mittwochabend an die Falsche geraten. Die 41-Jährige, die das Geschäft gerade verlassen und abgeschlossen hatte, weigerte sich einfach, wie die Polizei mitteilte. Da ergriff der verdutzte weiter
  • 249 Leser

NACHGEFRAGT: Wechselreiz von Hitze und kaltem Wasser

Welche Fehler werden beim Saunieren am häufigsten gemacht? RAINER BRENKE: Viele nehmen sich zu wenig Zeit. Zwei Stunden sind das Minimum. Oft versuchen Saunagänger, die Hitze möglichst lange zu 'ertragen'. Das ist ebenso wenig gesund wie frierend in den Schwitzraum zu gehen. Der Körper sollte eher vorgewärmt sein. Ein großer Fehler ist es, auf die kalte weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Teurer Diesel In keinem anderen Monat des Jahres 2011 mussten die Autofahrer laut ADAC so hohe Dieselpreise bezahlen wie im November. Die monatliche Auswertung zeigt einen Anstieg des Diesel-Preises im Monatsmittel auf 1,453 EUR je Liter. Ein Liter Super E10 war im November mit 1,506 EUR leicht billiger als im Vormonat. Handelsüberschuss wächst Der weiter
  • 512 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Superpreis für Superman Eine Erstausgabe des 'Action Comics' mit dem ersten Auftritt von Superman ist für 2,16 Millionen Dollar (1,6 Millionen Euro) versteigert worden. Die Versteigerung des Hauses ComicConnect.com (USA) war die erste, in der ein Comic mehr als zwei Millionen Dollar erzielt hat. Das Heft war 1938 für 10 Cent zu kaufen gewesen. 1992 weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Beltracchis legen Revision ein Nach dem Kölner Kunstfälscherprozess haben die Verurteilten Wolfgang und Helene Beltracchi sowie ihre Schwester Jeanette S. Revision gegen das Urteil eingelegt. Die vom Landgericht auf Grundlage einer Absprache verhängten Haftstrafen sollten damit aber nicht angefochten werden, sagte ihr Freiburger Anwalt Christian Rode weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Mehr Geld für Bildung Bund, Länder und Gemeinden haben für 2011 Bildungsausgaben in Höhe von 106,2 Milliarden Euro veranschlagt. Wie das statistische Bundesamt mitteilte, sind das 2,6 Prozent mehr als im Haushaltsjahr 2010. Irak-Krieg: Bittere Bilanz Zum nahenden Ende des US-Militäreinsatzes hat die irakische Regierung Bilanz gezogen: 'Mehr als 100 weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN vom 2. Dezember

Geisterspiel in Rostock? Fußball: - Der DFB-Kontrollausschuss bleibt im Kampf gegen Fangewalt der harten Linie treu und fordert für den Hansa Rostock wegen wiederholter Krawalle, in diesem Fall beim 1:3 gegen den FC St. Pauli, ein Zweitliga-Heimspiel ohne Zuschauer. Bei einem sogenannten Geisterspiel würde dem ohnehin klammen Verein eine sechsstellige weiter
  • 326 Leser

NPD und NSU verflochten?

Fahnder rechnen mit weiteren Belegen für Nähe - Zeugenaufruf mit Plakat
Die Debatte um ein NPD-Verbot erhält weiter Nahrung: Offenbar gibt es neue Hinweise auf Kontakte zwischen der Partei und der Neonazi-Terrorzelle. weiter
  • 317 Leser

PROGRAMM vom 2. Dezember

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Union Berlin - Cottbus, Paderborn - St. Pauli, Ingolstadt - Braunschweig. - Samstag, 13: Gr. Fürth - Rostock, Eintr. Frankfurt - Karlsruher SC. - Sonntag, 13.30: Bochum - Aue, Aachen - 1860 München, Dresden - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: Duisburg - Düsseldorf. 3. Liga - Fr., 13: VfB Stuttgart II - Darmstadt, weiter
  • 252 Leser

Protest gegen Kürzungspläne

Postbank-Mitarbeiter sollen länger arbeiten und weniger verdienen
Der Frust ist groß bei den Postbank-Beschäftigten. Im Zuge der Übernahme durch die Deutsche Bank befürchten sie Einschnitte. Mit Trillerpfeifen und Plakaten machen sie bei einer Demo ihrem Ärger Luft. weiter
  • 428 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 117 697,50 Euro Gewinnklasse 2 447 079,00 Euro Gewinnklasse 3 55 884,80 Euro Gewinnklasse 4 2093,60 Euro Gewinnklasse 5 187,80 Euro Gewinnklasse 6 36,50 Euro Gewinnklasse 7 26,60 Euro Gewinnklasse 8 9,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 191 632,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 331 Leser

Raúl schießt Schalke in die nächste Runde

Der spanische Stürmer erzielt den entscheidenden Treffer zum 2:1-Sieg gegen Bukarest
Der FC Schalke 04 steht vorzeitig in der Runde der besten 32 Teams. Stürmerstar Raúl erzielte beim 2:1 gegen Bukarest sein erstes Europa-League-Tor. weiter
  • 388 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim (2:0) Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern - Werder Bremen(2:1) SC Freiburg - Hannover 96 (0:1) 1. FC Kaiserslautern - Hertha BSC (1:1) VfL Wolfsburg - Mainz 05 (1:0) Mönchengladbach - Borussia Dortmund (1:0) Samstag, 18.30 Uhr VfB Stuttgart - 1. FC Köln (2:1) Sonntag, 15.30 Uhr Hamburger SV - 1. FC Nürnberg weiter
  • 346 Leser

Rezession in Euroland?

In einem gefährlichen Teufelskreis aus Verschuldung und schwachem Wachstum steckt die Eurozone nach Ansicht der Organisation der führenden westlichen Industriestaaten (OECD). Für 2012 prognostizieren die OECD-Experten in der Eurozone nur noch ein Wachstum von 0,2 Prozent. Für Italien wird ein Rückgang um 0,5 Prozent prognostiziert, Deutschland aber weiter
  • 500 Leser

Riskantes Manöver

Quintett aus dem Land will in Bundesvorstand
Auf Bundesebene hofft die Südwest-SPD auf eine Stärkung im Vorstand - und auf Landesebene nach dem S-21-Volksentscheid auf bessere Zeiten. weiter
  • 339 Leser

S-21-Gegner wieder auf freiem Fuß

Nach den Vorfällen am 20. Juni war 49-Jähriger 154 Tage in U-Haft
Nach 154 Tagen ist ein Stuttgart-21-Gegner aus der U-Haft entlassen worden. Gegen ihn und fünf weitere ist Anklage erhoben worden. Unter anderem wegen gemeinschaftlicher, gefährlicher Körperverletzung. weiter
  • 342 Leser

Saunieren ist nichts für Warmduscher

Schwitzen für die Gesundheit und in geselliger Runde: Gut bei Bluthochdruck, fettiger Haut und Infektanfälligkeit
Wer regelmäßig in die Sauna geht, ist weniger infektanfällig. Aber nur, wenn der Hitze ein Kältereiz entgegengesetzt wird. Schwitzen kann aber auch entspannend sein - wenn nicht zu viel diskutiert wird. weiter
  • 404 Leser

Schäuble denkt an Tilgungsfonds

Finanzminister greift auf Vorschlag der Wirtschaftsweisen zurück
Zum Abbau der Schuldenlast in den Euro-Ländern schlägt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) nationale Fonds vor, in die ein Teil der Verbindlichkeiten ausgelagert werden soll. Die Euro-Staaten könnten sich verpflichten, den Teil ihrer Gesamtverschuldung, der über 60 Prozent der Wirtschaftsleistung liegt, in einen eigenen Fonds einzubringen. weiter
  • 574 Leser

Schöpfer des kleinen Maulwurfs ist tot

Dauergast in der 'Sendung mit der Maus'
Der kleine Maulwurf ist rund um die Welt zu einem Fernsehliebling geworden. Der Erfinder der Figur, Zdenek Miler, ist jetzt in Tschechien gestorben. weiter
  • 318 Leser

Sieg für Gipfel-Gegner

Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Deutschland
Die Bundesrepublik muss zwei G-8-Gegnern Schmerzensgeld zahlen. Die Männer waren 2007 vorbeugend in Gewahrsam genommen worden. Zu Unrecht, befand der Europäische Menschenrechtsgerichtshof. weiter
  • 322 Leser

Sitzen ohne Schuld

Eigentlich muss man einiges angestellt haben, um hinter Gittern zu landen: Eine erhebliche Straftat begehen, zum Beispiel. Und auch dann muss nur sitzen, wer rechtskräftig verurteilt ist oder - vorher schon - in Untersuchungshaft ist. Eine Ausnahme ist der so genannte Unterbindungsgewahrsam, der keine Maßnahme der Strafverfolgung ist, sondern ein Instrument weiter
  • 282 Leser

STICHWORT · LANDARZTGESETZ: Anreize für die Provinz

Viele Landärzte finden keinen Nachfolger. Nun soll das neue Versorgungsstrukturgesetz die Misere abstellen helfen. Es enthält einen ganzen Katalog von Maßnahmen: Der finanzielle Anreiz für Landärzte soll erhöht werden: Sie sollen mehr verdienen dürfen als ihre Kollegen in Großstädten. Dafür sind 200 Millionen Euro vorgesehen. Die Kassenärztlichen Vereinigungen weiter
  • 333 Leser

Stunden im Glühweindunst

Schlechte Arbeitsbedingungen und wenig Lohn für die Mitarbeiter
Die Weihnachtsmärkte locken jedes Jahr Millionen Besucher an. Der bundesweite Budenzauber ist ein Riesengeschäft. Die zahlreichen Billigkräfte, die hier arbeiten, profitieren davon nur wenig. weiter
  • 470 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 2. Dezember

Praktikum für Grube Nach der Volksabstimmung zu Stuttgart 21 kommen sich Bahnchef Rüdiger Grube und der grüne Teil der Landesregierung nur mühsam näher. Bei einer Diskussionsveranstaltung der 'Stuttgarter Nachrichten' versuchte Grube zwar ausdauernd, Regierungschef Winfried Kretschmann verbal zu umarmen ('Lassen Sie uns jetzt positiv in die Zukunft weiter
  • 343 Leser

Tennis-Premiere für Scharapowa

Tennis-Diva Maria Scharapowa tritt 2012 erstmals beim 'Porsche Grand Prix' in Stuttgart an. Die Russin hat ihren Start bei dem mit 740 000 Dollar dotierten Hallenturnier gegenüber der Womens Tennis Association (WTA) bestätigt. Damit liegen die Zusagen aller Top-Ten-Spielerinnen für die Sandplatz-Veranstaltung vom 21. bis 29. April in der Porsche-Arena weiter
  • 289 Leser

THEMA DES TAGES vom 2. Dezember

SPD-PARTEITAG Am Sonntag treffen sich die Delegierten der deutschen Sozialdemokratie in Berlin. Wir sagen, über welche Themen sie diskutieren werden und fragen, wer das Zeug zum Merkel-Herausforderer hat. weiter
  • 359 Leser

Trauer um Christa Wolf

Nach langer schwerer Krankheit ist die Schriftstellerin Christa Wolf gestern in Berlin gestorben. Wolf war die bekannteste Autorin aus der ehemaligen DDR. Die Büchner-Preisträgerin setzte sich in ihren Werken vor allem mit der deutschen Geschichte, der Rolle von Frauen und der eigenen Biografie auseinander. Bundespräsident Christian Wulff würdigte die weiter
  • 306 Leser

Trotz Unsicherheit kein Helm

Viele Radler fühlen sich im Verkehr bedrängt, bedroht und geschnitten
Die Deutschen sind weniger auf dem Rad unterwegs. Viele fühlen sich im Straßenverkehr unsicher, verzichten aber trotzdem auf den Kopfschutz. Weiter gefordert wird der Ausbau des Radwegenetzes. weiter
  • 262 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Biathlon, Weltcup in Östersund/Schwed. Männer, 10 km Sprint ab 16.15 Uhr Fußball, Euro 2012 Gruppenauslosung ab 18.00 Uhr Ski Alpin, Weltcup 2. Abfahrtslauf der Männer ab 19.00 Uhr 1. Abfahrtslauf der Frauen ab 20.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Spezial Analyse zur EM-Auslosung ab 21.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm). weiter
  • 288 Leser

Unschöne Szenen mit Hannover-Fans

Nach Hannovers größtem Erfolg seit 19 Jahren flogen Flaschen. Zwei Wasserwerfer fuhren auf den Busparkplatz am Dufrasne-Stadion, die Polizei setzte Pfefferspray und Schlagstöcke ein. Die unschöne Auseinandersetzung zwischen einigen 96-Fans und den belgischen Beamten (vier Festnahmen) passte ins Bild: Der Bundesligist hat vorzeitig und erstmals die K.o.-Runde weiter
  • 343 Leser

Unseriöses Inkasso wird zur Plage

Verbraucherzentralen bemängeln fehlende Kontrolle und Aufsicht
Schwarze Schafe unter den Inkasso-Unternehmen setzen viele Kunden massiv unter Druck, um unberechtigte Schulden einzutreiben. Verbraucherschützer fordern mehr Aufsicht und Kontrolle. weiter
  • 557 Leser

Verspätete Zahlungen

Vom Streik der Postbank-Beschäftigten sind nicht nur 14 Mio. eigene Kunden betroffen, sondern beispielsweise auch die der Deutschen Bank und der Münchener Hypovereinsbank. Der Hintergrund: Die Postbank-Tochter Betriebs-Center für Banken (BCB) kontrolliert schon jetzt für viele andere Banken den Zahlungsverkehr. Infolge des Streiks kann es zu stark verspäteten weiter
  • 470 Leser

Vettel will den nächsten Titel

Beim Race of Champions steht aber Spaß im Vordergrund
Michael Schumacher freut sich auf die Feier, fürchtet aber den Kater, Sebastian Vettel will endlich seinen ersten Sieg im Fußballstadion: Die beiden deutschen Formel-1-Weltmeister werden beim Race of Champions (Samstag, 19 Uhr, Sonntag, 14 Uhr/Sat.1) erneut als Team Deutschland starten und den Fans in der Düsseldorfer Multifunktionsarena erstmals zwei weiter
  • 331 Leser

Vier Töpfe, 16 Teams

Bei der Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) werden die 16 Teilnehmer in vier Vorrundengruppen à vier Teams aufgeteilt. Die Zusammensetzung dieser Gruppen wird heute in Kiew ab 18 Uhr (live bei ARD und Eurosport) ausgelost. In jede der vier Gruppen kommt jeweils ein Team aus den Lostöpfen 1, 2, 3 und 4. Die Zusammensetzung weiter
  • 314 Leser

Was, wo, wann, wieviel?

Im Porsche-Museum ist neben der Ausstellung auch eine gläserne Werkstatt untergebracht. Hier werden die Exponate von Technikern gewartet und gepflegt, Interessierte können dabei zusehen. Angebote für Kinder: Das Porsche-Museum bietet vielfältige Angebote für Kinder, die auf einzelne Altersstufen abgestimmt sind. Bei der Museumsrallye können Kinder etwa weiter
  • 278 Leser

Wie gut ist Sturms Gegner?

Heftige Diskussion vor dem heutigen Kampfabend
Felix Sturm hat Spaß am Boxen. Schließlich ist der Kölner Superweltmeister. Und als solcher kann sich der 32-Jährige aussuchen, gegen wen er antreten will. Und das ist heute (22.15 Uhr/Sat 1) in Mannheim der Brite Martin Murray. Der Mann scheint so schlecht nicht zu sein: Er hat all seine 23 Profi-Kämpfe gewonnen und nimmt Rang drei in der WBA-Rangliste weiter
  • 199 Leser

Wikileaks warnt vor Handy-Spionage

Wikileaks-Gründer Julian Assange warnt vor Spionage und Überwachung mit Hilfe von Mobiltelefonen. Enthüllungen der Internet-Plattform Wikileaks zufolge hat der Handel mit solcher Spionage-Technik solche Ausmaße angenommen, dass sich die Welt einem globalen, 'totalitären Überwachungsstaat' nähere. In den veröffentlichten Dokumenten wird laut Wikileaks weiter
  • 327 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schock für Sparkassen Die Sparkassen müssen wegen der Schuldenkrise bei der Landesbank Berlin einen Betrag von 850 Mio. EUR abschreiben. Erhöhte Wertberichtigungen auf griechische Staatsanleihen drückten die Landesbank Berlin in den ersten neun Monaten in die Verlustzone. Die Sparkassen hatten die Landesbank 2007 für 5,5 Mrd. EUR vom Land Berlin gekauft. weiter
  • 560 Leser