Artikel-Übersicht vom Samstag, 17. Dezember 2011

anzeigen

Regional (14)

Radlader fängt Feuer

Bopfingen. Am Freitagabend gegen 23.50 Uhr wurde mitgeteilt, dass bei der Firma Ladenburger in der Schneidheimer Straße ein Hackschnitzelhaufen zu brennen beginne. Die Freiwillige Feuerwehren aus Kerkingen und Bopfingen wurden alarmiert.Wie festgestellt wurde, fing ein größerer Hackschnitzelhaufen aufgrund von Gärprozessen zu schwelen

weiter
  • 736 Leser

Versuchter Wohnungseinbruch in Lauchheim

Lauchheim. Am Freitagmittag gegen 15 Uhr kam der Besitzer eines Gebäudes in der Straße "An der Lehmgrube" nach Hause und musste feststellen, dass ein unbekannter Täter versucht hatte seine Haustüre mittels eines Hebelwerkzeuges aufzubrechen. Da die Türe grundsätzlich zweimal abgeschlossen wird, misslang der Versuch in

weiter
  • 428 Leser

Sturmböe drückt Lkw-Anhänger auf Auto

Am Freitagmittag bei Nördlingen

Der folgenschwerste Unfall während des Sturmtiefs "Joachim" im Landkreis Donau-Ries ereignete sich  am Freitag um 11.35 Uhr auf der Bundesstraße 25, Nordumfahrung Nördlingen. Aufgrund einer Sturmböe wurde der Anhänger eines Lastwagen auf die Gegenfahrbahn gedrückt. Ein entgegenkommendes Auto prallte frontal in den

weiter
  • 643 Leser

Unfallflucht mit Totalschaden

Am Samstagmorgen in Aalen

Aalen. Am Samstagmorgen gegen 3 Uhr befuhr ein zunächst unbekannter Fahrzeuglenker die Heidestraße und stieß dabei gegen ein geparktes Fahrzeug. An dem geparkten Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, konnte aber auf Grund der Tatsache das er

weiter
  • 807 Leser

Auf schneeglatter Straße in Telefonzelle gekracht

Tannhausen. Am Samstagmorgen um kurz nach drei Uhr ereignete sich in Tannhausen ein Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Autofahrer war auf der Hauptstraße unterwegs und kam auf Grund schneeglatter Fahrbahn von der Straße ab. Dort rutschte er mit seinem Wagen gegen ein Telefonzelle, welche  beschädigt wurde. Der Gesamtschaden beträgt

weiter
  • 917 Leser

Stopstelle missachtet

Am Freitagmittag in Neresheim

Neresheim. Gegen 17.30 Uhr, am Freitagmittag, kam es auf der Kreuzung Kreisstraße 3296 und Landesstraße 10756 bei Dehlingen zu einem Verkehrsunfall mit 17.500  Euro Schaden.Eine 25-jährige Pkw-Lenkerin befuhr die Kreisstraße von Dorfmerkingen kommend in Richtung Dehlingen. Da sie ortsunkundig war, erkannte sie die Kreuzung

weiter
  • 425 Leser

Verkehrsunfälle und Sturmschäden in Heidenheim

Heidenheim. Nachdem sich in der Nacht auf Samstag der Orkan gelegt hat und der Regen in Schnee überging kam es im Bereich des Polizeireviers Heidenheim zu mehreren Unfällen. Der Grund war bei jedesmal überhöhte Geschwindigkeit. Bei zwei Unfällen kam es zu erheblichem Sachschaden, da die Fahrzeuge auf dem Dach liegen blieben

weiter
  • 935 Leser

Bombenalarm blockiert Schule

Das Kreisberufsschulzentrum in Ellwangen bleibt am Freitag wegen einer Bombendrohung geschlossen
An der Eingangstüre des Ellwanger Kreisberufsschulzentrums hängt am Freitagmorgen ein Zettel mit einer Bombendrohung. Die Polizei löst Großalarm aus und riegelt das Schulgelände ab. Der Unterricht fällt aus. Die Suche verläuft negativ, es wird kein Sprengkörper gefunden. weiter
  • 1
  • 1464 Leser

Ein Gutschein zu Weihnachten

Immer gerne gesehen sind Gutscheine: etwa von der Wasseralfinger Löwenbrauerei für Bierliebhaber, vom Motorradhaus Prinz für Freunde der Mobilität auf zwei Rädern oder mit einem Friseur-Gutschein von Family Hairfashion. weiter
  • 242 Leser

Präsente in Hülle und Fülle

Gutscheine, Glühwein, Geschenkideen in den Hüttlinger Fachgeschäften
Den Lieben mit Geschenken eine Freude bereiten – für viele gehört es unbedingt zum Weihnachtsfest dazu. Bei der langen Einkaufsnacht gibt es bis zu später Stunde die Möglichkeit, nach Präsenten Ausschau zu halten. Schmuck, der die Persönlichkeit unterstreicht, gibt es bei Schmuckgestaltung Rieger. Stilvolle Wohnaccessoires und viele Geschenkideen weiter
  • 136 Leser

Der Adelmannsfelder Etat in Zahlen

Der Adelmannsfelder Haushaltsplan für das Jahr 2012 gestaltet sich wie folgt (Vorjahreszahlen jeweils in Klammern):Gesamtvolumen: 3,739 Millionen Euro (4,742), davonVerwaltungshaushalt 3,049 Millionen Euro (2,84) undVermögenshaushalt 689 000 Euro (1,902 Millionen).Zuführungsrate vom Verwaltungs- zum Vermögenshaushalt 232 000 Euro (Vorjahr negativ, minus weiter
  • 5
  • 347 Leser

Überraschend positive Prognose

Adelmannfelder Haushaltsplan 2012 verabschiedet – Nächste Großinvestition kommt schon durch die Hintertür
Wer hätte das gedacht? Der Adelmannsfelder Haushaltsplan 2012, der am Freitagabend vom Gemeinderat verabschiedet wurde, wartet mit der drittbesten Bilanz innerhalb von zehn Jahren auf. Und das angesichts von einem deftigen Nachschlag für die neue Otto-Ulmer-Halle und der heraufziehenden Investition für die interkommunale Abwasserbeseitigung mit Abtsgmünd. weiter
  • 510 Leser

Das Herzblut spüren die Kunden

Der GHV-Vorsitzende Rainer Horlacher ist zufrieden mit der Resonanz auf die Einkaufsnächte
Lange Einkaufsnächte bis 24 Uhr und lange Einkaufsabende bis 22 Uhr gibt es in Hüttlingen nun schon seit einigen Jahren. Sandra Fischer sprach mit Rainer Horlacher, dem Vorsitzenden des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV) über diese Tradition.Was macht für Sie den Reiz der langen Einkaufsnächte aus?Rainer Horlacher: „Wir in Hüttlingen waren mit weiter
  • 651 Leser

Bis Mitternacht ist Bummelzeit

am Samstag, 17. Dezember bis 24 Uhr geöffnet
Ohne Hektik durch die Geschäfte schlendern, Geschenke einkaufen, Lebensmittel bevorraten und von den vielen Angeboten profitieren: Das alles gibt es zur langen Einkaufsnacht am Samstag, 17. Dezember. Bis Mitternacht haben viele der inhabergeführten Geschäfte in Hüttlingen geöffnet, präsentieren sich, beraten und stehen kompetent zur Seite.Fürs leibliche weiter
  • 148 Leser

Regionalsport (3)

KSV unterliegt im Vorkampf

Ringen, Bundesliga-Endrunde: 20:17-Sieg für Mainz
Im Viertelfinal-Vorkampf der Bundesliga-Endrunde um die Deutsche Meisterschaft musste sich der KSV Aalen beim ASV Mainz mit 17:20 geschlagen geben. weiter
  • 5
  • 1421 Leser

TSB verliert das Verfolgerduell

Handball, Württembergliga: 31:34-Pleite gegen Neckarsulm
Die Handballer des TSB Gmünd mussten die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Zuhause unterlag man der Neckarsulmer Sportunion mit 31:34. weiter
  • 5
  • 4316 Leser

VfR: Spitzenspiel ist abgesagt

Fußball, 3. Liga: Platz in der Scholz-Arena nach den Schneefällen unbespielbar

Die Entscheidung war schnell gefallen: Das Spitzenspiel zwischen dem VfR Aalen und dem SV Sandhausen am heutigen Samstag ist abgesagt. Die heftigen Schneefälle der vergangenen Nacht machen den Platz in der Scholz-Arena unbespielbar. Auf dem Rasen liegt eine geschlossene Schneedecke, so das die Austragung der Partie unmöglich ist. "Der Platz hätte von

weiter
  • 3
  • 11706 Leser

Überregional (85)

'Hexensabbat' bewirkt nichts

Ruhiges Geschäft - Leichte Stabilisierung
Der Aktienmarkt hat die Woche nach einem unentschlossenen Handelstag im Minus beendet. Nachdem er gestern immer wieder zwischen Gewinn- und Verlustzone gependelt war, gab der Dax zu Handelsschluss 0,5 Prozent ab. Händler sprachen von einem ruhigen Geschäft. Auch der große Verfall von Futures und Optionen auf Einzelwerte und Indizes an der Terminbörse weiter
  • 346 Leser

3,90 Euro pro Stunde sollen reichen

Tagesmütter mit Klage auf 'leistungsgerechte und auskömmliche Vergütung' gescheitert
Tagesmütter müssen sich mit einem Stundenlohn von 3,90 Euro begnügen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart sieht keine rechtlichen Fehler in dieser Vergütung, auch wenn sie nicht ausreichend sein sollte. weiter
  • 5
  • 393 Leser

Auf einen Blick vom 17. Dezember

FUSSBALL BUNDESLIGA, 17. Spieltag FC Bayern - 1. FC Köln3:0 (0:0) Tore: 1:0 Gomez (48.), 2:0 Alaba (63.), 3:0 Kroos (88.) . - Gelb-Rot: Ribery (FC Bayern/33.). - Zuschauer: 69 000 (ausverkauft). 1FC Bayern 17121443:1037 2Bor. Dortmund 1694331:1131 3FC Schalke 04 16101533:2231 4M'gladbach 1693424:1130 5Werder Bremen 1692530:2629 6Leverkusen 1675422:1926 weiter
  • 395 Leser

Aufholjagd wird nicht belohnt

Die deutschen Kombinierer haben beim Weltcup in Seefeld im neuen Teamsprint das Podest klar verpasst. Für Weltmeister Eric Frenzel und Routinier Björn Kircheisen (Oberwiesenthal/Johanngeorgenstadt) reichte es in Österreich trotz starker Aufholjagd nur zu Platz fünf. Der Sieg ging an Olympiasieger Jason Lamy-Chappuis und Sebastian Lacroix aus Frankreich. weiter
  • 315 Leser

Bezahlung auch in Kreisen nicht einheitlich

Die Bezahlung der Tagespflege ist nicht nur innerhalb der Bundesrepublik unterschiedlich, auch einzelne Bundesländer haben keine einheitliche Regelung. Es gibt darüber hinaus sogar Landkreise, deren Kommunen nicht an einem Strang ziehen. Der Stundensatz von 3,90 Euro, inklusive Betriebskosten, ist am meisten verbreitet. Der Rems-Murr-Kreis ist mit 5,50 weiter
  • 284 Leser

Billigtarife kommen Privatversicherte teuer

Verbraucherschützer raten zum internen Wechsel zu einem günstigeren Angebot
Die Tarife der für privat Krankenversicherten ziehen im kommenden Jahr teilweise drastisch an. Vor allem Rentner und Selbständige versetzt das in Finanznot. Sie sollten auf billigere Tarife pochen. weiter
  • 469 Leser

Bundesliga auf Vormarsch

Der Rückstand der Bundesliga auf die zweitplatzierten Spanier in der Fünfjahreswertung ist wieder kleiner geworden. Mit 70,686 Punkten liegt Deutschland in dem Ranking der Europäischen Fußball-Union, das für die Vergabe der Champions-League-Startplätze maßgebend ist, nur noch 3,928 Zähler hinter der Primera Division (74,614). Angeführt wird das Klassement weiter
  • 326 Leser

Börsengang von Zynga bringt eine Milliarde Dollar

Es ist der größte Börsengang eines amerikanischen Internet-Unternehmens seit Google: Der Onlinespiele-Spezialist Zynga hat bei seiner Aktienplatzierung rund 1 Mrd. Dollar eingenommen. Der Entwickler von Online-Spielen wie 'Farmville' oder 'Cityville' wurde seine Aktien am oberen Ende der zuletzt angepeilten Spanne zu jeweils 10 Dollar los. Zusammen weiter
  • 370 Leser

Cacau kontert Egoismus-Vorwurf

Stuttgarter Profi ärgert Kritik - Freiburg will gegen BVB überraschen
Vor dem heutigen Spiel in der Bundesliga beim VfL Wolfsburg setzt sich Stuttgarts Fußball-Profi Cacau zur Wehr. Egoismus könne man ihm nicht vorwerfen. Freiburg und Hoffenheim wollen versöhnliches Ende. weiter
  • 333 Leser

Daimler benennt US-Chef für Mercedes

Nach dem Rauswurf des Mercedes-US-Chefs Ernst Lieb im Oktober übernimmt nun ein Amerikaner das Steuer bei der wichtigen Auslandstochter. Der bisherige Marketingchef Stephen Cannon werde vom 1. Januar an Mercedes-Benz USA leiten, teilte das Unternehmen in Montvale im US-Bundesstaat New Jersey mit. Er ist damit auch für die Maybach-Luxuskarossen, die weiter
  • 436 Leser

Der Erfinder des Blockbusters

Von wegen Eintritt ins Rentenalter: Steven Spielberg wird 65 Jahre alt und bringt gleich zwei Filme heraus
Steven Spielberg hat mehr Menschen zum Staunen und zum Weinen gebracht als jeder andere Hollywood-Regisseur. Nun wird er 65. weiter
  • 249 Leser

Der Funke am Pulverfass

Mohamed Bouazizis Tod löste eine Lawine aus
In Tunesien begann der arabische Frühling. Der 26-jährige Gemüsehändler Mohamed Bouazizi setzte das Fanal: Mit seiner Selbstverbrennung. Sein Tod brachte gleich mehrere Diktaturen zum Einsturz. weiter
  • 345 Leser

Die dritte Karriere und viele Preise

Reiner Knizia, 1957 geboren, ist in Illertissen aufgewachsen. Er studierte Mathematik und promovierte an der Universität Ulm. In seiner wissenschaftlichen Karriere hatte er zahlreiche Lehraufträge für Projektmanagement und Managementtechniken. Danach arbeitete als Abteilungsdirektor für Unternehmensplanung bei der Hypovereinsbank, später war er Geschäftsführer weiter
  • 460 Leser

Die Kultur im ZDF mit neuen Aspekten

Die Fernsehkultur steht oft zur Debatte. Und die Kultur im Fernsehen? Das ZDF-Magazin 'Aspekte' wird erneuert, Luzia Braun tritt als Moderatorin ab. weiter
  • 285 Leser

Die Polizeireform

Die Reform soll 2013 umgesetzt werden, ein von Innenminister Gall eingesetzter Lenkungsausschuss und eine Kommission erfahrener Polizisten sollen in den kommenden Wochen die Eckpunkte für die Reform vorlegen. Das Ziel: mehr Präsenz in der Fläche, eine gemeinsame Informationsplattform und die Möglichkeit, auf neue Kriminalitätsfelder wie Internet und weiter
  • 281 Leser

Düsseldorf hats erwischt: Pleite gegen Paderborn

Erste Pleite für Herbstmeister Fortuna Düsseldorf, Kantersieg für Verfolger Greuther Fürth: Zum Auftakt des 19. Spieltages der Zweiten Fußball-Bundesliga verlor gestern Düsseldorf das Spitzenspiel gegen das Überraschungsteam SC Paderborn 2:3 und muss um die Tabellenführung bangen. Eintracht Frankfurt kann mit einem Sieg am kommenden Montag beim FC St.Pauli weiter
  • 333 Leser

Dämpfer für Deutsche Bank

Finanzexperten reagieren gelassen auf schlechtere Bonitätsnote
Die Deutsche Bank muss einen Dämpfer einstecken: Die US-Ratingagentur Fitch senkte die Bonität des größten deutschen Geldhauses . Analysten und Börsianer ließ dies gestern weitgehend kalt. weiter
  • 469 Leser

Ein Mann mit Charme

Walter Giller, der große Komödiant, ist tot
Er war der Publikumsliebling der Nachkriegszeit. Mit seinem jungenhaften Charme, schüchtern und schnoddrig, gewann er die Herzen seiner Zuschauer. Jetzt ist Walter Giller mit 84 Jahren an Lungenkrebs gestorben. weiter
  • 337 Leser

ENBW gibt Beschäftigten Jobgarantie

Beim Energiekonzern ENBW wird es in Baden-Württemberg in absehbarer Zeit keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Wie Verdi-Verhandlungsführer Bodo Moray sagte, haben sich die Arbeitnehmer mit ENBW-Arbeitsdirektor Bernhard Beck auf einen entsprechenden Tarifabschluss geeinigt. 'Wir haben eine Beschäftigungsbrücke für die Energiewende ausgehandelt', weiter
  • 426 Leser

ENBW-Ausschuss startet Mittwoch

Der Untersuchungsausschuss des Landtages zum EnBW-Deal soll am kommenden Mittwoch seine Arbeit aufnehmen. Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) sucht aber noch eine Kanzlei, die die juristische Arbeit jener Anwälte überprüft, die für den damaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) tätig geworden sind und die die verfassungswidrige Aktienübernahme weiter
  • 358 Leser

Es muss krachen

Geschenketipps: Die besten Spiele für PC und Konsolen unter dem Weihnachtsbaum
Welches Spiel taugt etwas? Alle Jahre wieder stellt sich diese Frage bei der Suche nach passenden Games für PC und Konsolen. Wir haben die Knaller des Jahres zusammengestellt. Erneuter Trend: Action. weiter
  • 312 Leser

Euro League

Auslosung 1/16-Finale (Hinspiele 16. Feb./Rückspiele 23. Feb.): FC Porto - Manchester City Ajax Amsterdam - Manchester United Lokomotive Moskau - Athletic Bilbao FC Salzburg - Metalist Charkow Stoke City - FC Valencia Rubin Kasan - Olympiakos Piräus AZ Alkmaar - RSC Anderlecht Lazio Rom - Atlético Madrid Steaua Bukarest - Twente Enschede Viktoria Pilsen weiter
  • 285 Leser

Euro stabiler als die D-Mark

Statistisches Bundesamt: Preise im Schnitt um 1,6 Prozent gestiegen
Der Euro ist kein Teuro. Das Statistische Bundesamt ermittelte in Deutschland für das erste Jahrzehnt mit der europäischen Gemeinschaftswährung eine Preisanstieg von lediglich 1,6 Prozent. weiter
  • 453 Leser

Euro-Rebellen in der FDP gescheitert

Ergebnis des Mitgliederentscheids stärkt Position des Parteivorsitzenden Rösler - Mehrheit für EU-Rettungsschirm
Die Gegner der Euro-Rettungspläne in der FDP sind mit dem Mitgliederentscheid gescheitert. Die Mehrheit habe sich für den geplanten ständigen Euro-Rettungsschirm ESM ausgesprochen, teilte Parteichef Philipp Rösler (FDP) mit. Das erforderliche Quorum von einem Drittel der Parteimitglieder wurde knapp verfehlt. Rösler sieht eine Bestätigung für den bisherigen weiter
  • 312 Leser

Geringes Vertrauen in die Politik

Das Vertrauen der Bürger in die Zukunft der Pflegeversicherung ist relativ gering. Eine Mitte November veröffentlichte Allensbach-Umfrage zeigte, dass sich 52 Prozent der Bürger um ihre finanzielle Absicherung im Pflegefall sorgen. 2007 waren es noch 46 Prozent. Zugleich fürchten Dreiviertel der Bürger, dass es 'deutlich schwieriger' wird, die Versorgung weiter
  • 271 Leser

Heftige Kritik an Lohninitiative

Die Bundesratsinitiative zur Einführung eines branchenübergreifenden Mindestlohns von 8,50 Euro pro Stunde, von Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz auf den Weg gebracht, stößt bei den Unternehmerverbänden in beiden Ländern auf heftigen Widerstand. Ein Mindestlohn vernichte Arbeitsplätze gerade im niedrigqualifizierten Bereich, teilten die Landesvereinigung weiter
  • 236 Leser

Henry Moores Vorbilder

Badisches Landesmuseum Karlsruhe zeigt die Kunst der Kykladen
Grabräuberei - Rückgabe illegal erworbener Antiken - drastischer Wandel des Schönheitsideals: Ein Bündel von Aspekten erwartet das Publikum der Karlsruher Kykladen-Ausstellung. Und wunderbare Figuren. weiter
  • 375 Leser

Herkunft des Wulff-Kredits umstritten

Bundespräsident Christian Wulff bleibt wegen der Kreditaffäre stark unter Druck. Neue Aussagen seines Freundes Egon Geerkens lassen nach Angaben des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' den Schluss zu, dass die 500 000 Euro Darlehen für den Kauf eines Hauses eigentlich von ihm kamen. Wulff hat bislang beteuert, Kreditgeberin sei Geerkens Ehefrau Edith weiter
  • 249 Leser

Husky-Mischling beißt Säugling tot

Ein erst zweieinhalb Wochen altes Baby ist vom Hund seiner Familie im nordrhein-westfälischen Schmallenberg totgebissen worden. Der Husky-Mischling hatte sich in den Kopf des Mädchens verbissen. Das Baby wurde mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik im Ruhrgebiet geflogen, wo es kurz darauf starb. Der Hund wurde eingeschläfert. Nach Polizeiangaben weiter
  • 318 Leser

Hülkenberg löst Sutil ab

Nico Hülkenberg ist in der nächsten Saison wieder Stammfahrer in der Formel 1 und wird bei Force India Landsmann Adrian Sutil ablösen. Nach wochenlangem Rätseln gab der indische Rennstall gestern seine Pilotenpaarung für 2012 bekannt. Hülkenberg, der in der abgelaufenen Saison nur Test- und Ersatzfahrer bei Force India gewesen war, erhält demnach das weiter
  • 325 Leser

Hängepartie wird zum Politikum

Ermittlungen gegen den Göppinger Polizeichef: Steht die Ulmer Staatsanwalt mit leeren Händen da?
Seit Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft Ulm gegen den Göppinger Polizeichef wegen des Verdachts der Untreue. Bisher ohne Ergebnis. Die Hängepartie beschäftigt inzwischen auch die Landespolitik. weiter
  • 360 Leser

Im Innern zerrissen

Systematisches Töten in Syrien
Auf über 5000 Tote schätzt die UN-Menschenrechtskommissarin inzwischen die Zahl der Opfer in Syrien, darunter 300 Kinder. Die 'systematischen Tötungen', Festnahmen und Folterungen liefen auf 'Verbrechen gegen die Menschlichkeit' hinaus, erklärte Navi Pillay diese Woche angewidert und empfahl, den Internationalen Strafgerichtshof einzuschalten. Der Aufstand, weiter
  • 273 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: 'Schakal' in der Versenkung

Ergraut, aber unbeirrbar: Geschlagene fünf Stunden dauerte das Abschlussplädoyer des Ilich Ramirez Sanchez, alias 'Der Schakal' alias 'Carlos'. Fünf Stunden lang verherrlichte sich der ehemalige Top-Terrorist wortreich als revolutionärer Märtyrer und schleuderte am Ende ein trotziges Versprechen in den Gerichtssaal: 'Der Kampf geht weiter!' Doch das weiter
  • 319 Leser

In der Klemme zwischen BKA und Islamisten

Cenk Batu soll in seinem vorletzten 'Tatort'-Auftritt einen Anschlag verhindern
Der verdeckte 'Tatort'-Ermittler Cenk Batu soll einen Anschlag verhindern, den islamistische Fanatiker planen. Eine Paraderolle für Mehmet Kurtulus. weiter
  • 313 Leser

Japan hält Fukushima für stabil

Umweltschützer kritisieren Regierung - Auch Bürger zweifeln
Vor neun Monaten nahm die Atomkatastrophe in Fukushima ihren Anfang. Jetzt hat die japanische Regierung die Atomruine für sicher erklärt. Umweltschützer aber widersprechen, sie sehen die Lage anders. weiter
  • 214 Leser

Jubel über Messi & Co

Leverkusen freut sich auf Barcelona - Bayern trifft auf Basel
Bayer Leverkusen erwischte bei der Auslosung des Champions-League-Achtelfinales mit Barcelona das schwerste Los. Die Vorfreude auf Messi und Co ist dennoch groß. Bayern München ist gegen den FC Basel Favorit. weiter
  • 353 Leser

Kehrtwende: Handball-EM doch ohne Kraus

Handball-Bundestrainer Martin Heuberger verzichtet bei der Europameisterschaft 2012 im Januar doch überraschend auf Michael Kraus. Der Spielmacher des Deutschen Meisters Hamburg fehlt im Aufgebot für die beiden letzten Länderspiele vor dem Turnier gegen Ungarn. 'Wir sind gemeinsam zu dem Ergebnis gekommen, dass die Belastungen durch die hohe Anzahl weiter
  • 204 Leser

Kein Exportschlager

In Ägypten lenkt der Militärrat die Geschicke
Anders als Tunesien, hat sich Ägyptens herrschender Militärrat beim Wahlrecht nicht von internationalen Experten beraten lassen. Und so ist die Prozedur der demokratischen Premiere Ägyptens eine Eigenkonstruktion, die ganz gewiss nicht zum politischen Exportschlager taugt. Die Verwirrung ist groß, was der guten Laune der Wähler jedoch keinen Abbruch weiter
  • 341 Leser

Kein Verfahren gegen Stuttgarts Ex-Polizeichef

Die Staatsanwaltschaft verzichtet auf ein Ermittlungsverfahren gegen Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf. Es gebe keine Anhaltspunkte für ein strafbares Handeln Stumpfs bei der Polizeiaktion gegen emonstranten am 30. September 2010 im Stuttgarter Schlossgarten. Mehr als 100 Menschen waren damals verletzt worden. Stumpf war Polizeiführer des Einsatzes weiter
  • 308 Leser

Kindern geht es besser, wenn die Eltern Arbeit haben

Unicef-Studie belegt: Armut beeinträchtigt Entwicklung und Wohlbefinden enorm
Armut und Arbeitslosigkeit der Eltern wirken sich negativ auf die schulischen Leistungen von Kindern aus. Das geht aus dem aktuellen Unicef-Bericht zur Lage der Kinder in Deutschland hervor. Dass Eltern Arbeit haben, ist demnach von größter Bedeutung für das Wohlbefinden der Kinder. Eltern seien die wichtigsten Vorbilder, sofern sie ihren Lebensunterhalt weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR · PFLEGEBEIRAT: Gewollter Leerlauf

Bombastisch gestartet, kläglich geendet. Auf diesen Nenner lässt sich das vom früheren Gesundheitsminister Philipp Rösler ausgerufene 'Jahr der Pflege 2011' bringen. So gut wie nichts - abgesehen von einer Beitragserhöhung - ist auf diesem Feld in den vergangenen zwölf Monaten geschehen. Dass Jürgen Gohde, der Vorsitzende des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Sieg für den Artenschutz

Der Stuttgarter Bahnhofsneubau steht unter keinem guten Stern. Kaum hofften die Betreiber, nach dem klaren Votum der Bevölkerung werde Ruhe einkehren, fliegt ihnen ein neuer Knüppel zwischen die Beine. Die Bahn muss akzeptieren, dass sie nicht nur Parkschützer und andere S-21-Gegner ernst zu nehmen hat, sondern auch Hohltauben, Juchtenkäfer und sonstiges weiter
  • 359 Leser

KOMMENTAR: Klarer Verlust an Kaufkraft

Bislang hält sich das Teuro-Vorurteil hartnäckig, mit dem der Euro sich seit seiner Einführung als Zahlungsmittel vor fast zehn Jahren herumplagen muss. Ob die jüngste Studie des Statistischen Bundesamtes dieser Mär die Grundlage entziehen kann, darf man bezweifeln. Die harten Fakten, die schon immer klipp und klar belegten, dass der Euro nicht nur weiter
  • 377 Leser

Land vor harter Landung

Statistiker rechnen für Baden-Württemberg nur mit Plus von 1,5 Prozent
Auch der Südwesten muss sich auf schwächeres Wachstum einstellen. Das Statistische Landesamt rechnet nur noch mit einem Plus von 1,5 Prozent. Für die Weltwirtschaft warnt der IWF gar vor einer Depression. weiter
  • 447 Leser

LEITARTIKEL · FDP: Gespaltene Partei

Gerettet. Während Orkantief Joachim über Deutschland tobt, hat die FDP den Orkan Frank überstanden, wenn auch mit erheblichen Schäden. Parteirebell Frank Schäffler ist mit seinem Versuch gescheitert, durch den Mitgliederentscheid die Liberalen auf einen Euro-ablehnenden Kurs zu bringen und damit die Achse der Partei deutlich zu verschieben. Die Führung weiter
  • 277 Leser

Leute im Blick vom 17. Dezember

Britney Spears Die Popsängerin Britney Spears (30) spart nicht an Weihnachtsschmuck. Ihre riesige Mietvilla am Rande von Los Angeles (Kalifornien) ist vom Vorgarten bis zum Dach mit leuchtendem Schmuck dekoriert, wie das Promi-Portal 'Tmz.com' berichtet. Es stellte Bilder von dem glitzernden Haus ins Netz. Riesige Leucht-Schneemänner, Nikoläuse, unzählige weiter
  • 340 Leser

Mitte und Süden Deutschlands traf es besonders

Orkantief 'Joachim' hat gestern vor allem im Süden und in der Mitte Deutschlands Schäden verursacht und den Verkehr behindert. Sturmböen entwurzelten Bäume und deckten Dächer ab. Nach Bayern hat 'Joachim' den Winter gebracht - zumindest vorübergehend. Vor allem in den mittleren und höheren Lagen auch im Südwesten werde es am Wochenende bis zu zwanzig weiter
  • 353 Leser

Musberg droht Ungemach

Bundesligist TSV Musberg muss - wie Benningen - nach der 0:40-Niederlage in Bonn-Duisdorf mit Ungemach rechnen. Musberg hatte verkündet, im kommenden Jahr wieder zweitklassig kämpfen zu wollen. Als Tabellenletzter muss Musberg noch einen Relegationskampf gegen den Neunten der Oststaffel, den SV Untergriesbach, bestreiten. Der DRB geht der Sache nach. weiter
  • 942 Leser

NA SOWAS. . . vom 17. Dezember

Ein möglicherweise etwas zerstreuter Autofahrer hat in einer Tiefgarage in der City von Luxemburg sein Auto vor fünf Jahren abgestellt und seither nicht wieder abgeholt. Die Rechnung für das Parkticket belaufe sich nun auf etwa 50 000 Euro, hat ein Mitarbeiter des Parkhausbetreibers ausgerechnet. Der Preis für ein Tagesticket liege zwar bei 26,90 Euro. weiter
  • 372 Leser

Neues Zentrum gegen rechte Gewalt

Als Konsequenz aus der jahrelang unentdeckt gebliebenen Neonazi-Mordserie ist gestern ein neues Abwehrzentrum von Bund und Ländern gegen den Rechtsextremismus eröffnet worden. Dort sollen Verfassungsschützer und Polizisten zusammenarbeiten, um Rechtsextremisten besser bekämpfen zu können. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) sagte, das Zentrum weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 17. Dezember

Horror-Szenario im Aufzug In einem New Yorker Hochhaus ist eine Frau in der Lift-Tür eingeklemmt worden, während der Fahrstuhl sich plötzlich in Bewegung setzte. Er quetschte die 41-jährige im Schacht zu Tode. Ein Mann und eine Frau, die sich bereits im Aufzug befanden, haben das Drama miterlebt, ohne etwas tun zu können. Sie blieben eine Stunde in weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 17. Dezember

Blumenbergs Bibliothek Das Literaturarchiv in Marbach erweitert seine Sammlung zum Philosophen Hans Blumenberg um 867 Bände seiner privaten literarischen Bibliothek. Bereits vor acht Jahren hatte das Archiv mehr als 550 Bände aus dessen philosophischer Arbeitsbibliothek erworben. Aus den Büchern gehe hervor, wie Blumenberg unter anderem Werke von Thomas weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN vom 17. Dezember

Journalist erschossen In der russischen Teilrepublik Dagestan ist ein kritischer Journalist erschossen worden. Der 46-jährige Chadschimurad Kamalow, starb, nachdem Unbekannte vor dem Redaktionsgebäude der Politik-Wochenzeitung 'Tschernowik' das Feuer auf ihn eröffnet hatten. In seinen Beiträgen hatte Kamalow die desolaten Zustände in der Machtriege weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 17. Dezember

Skibbe zu Hertha BSC? Fußball: Michael Skibbe soll Markus Babbel in der Winterpause als Trainer des Bundesligisten Hertha BSC ersetzen. Das meldet die Bild-Zeitung. Angeblich traf sich der frühere DFB-Trainer Skibbe mit Hertha-Manager Michael Preetz in Düsseldorf. Skibbe trainiert derzeit noch den türkischen Erstligisten Eskisehirspor. Für eine Freigabe weiter
  • 229 Leser

NOTIZEN vom 17. Dezember

Schüler machen Zeitung Stuttgart - Das Kultusministerium hat 15 Redaktionen von Schülerzeitungen ausgezeichnet. Die Zeitungen bereicherten das Schulleben, sagte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD). Erste Preise, jeweils 300 Euro, gingen an die 'Brücke' der Gottlieb-Daimler-Realschule Schorndorf, ans 'Martinus-Journal' der Martinus-Schule weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 17. Dezember

Klage in Karlsruhe Zwei geschädigte Lehman-Anlegerinnen haben Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. Der Bundesgerichtshof hatte im September die Schadenersatzklagen der Anlegerinnen abgewiesen. Zum Zeitpunkt ihrer Investitionen über je 10 000 EUR habe es keine Anzeichen für die Pleite gegeben, hieß es damals. Post gewinnt weiter
  • 454 Leser

Planung ergänzen

Die Gerichtsentscheidung bedeutet nicht, dass S 21 scheitert. Das räumen auch die Gegner ein. Der Antrag der Kläger, den Bescheid zur Planänderung ganz aufzuheben, wurde abgelehnt. Das Eisenbahnbundesamt EBA muss nur ein ergänzendes Verfahren durchführen und dabei den BUND einbeziehen. Das Grundwassermanagement ist ein Kernelement der Bauarbeiten. Es weiter
  • 318 Leser

Podest verpasst

Biathlon: Magdalena Neuner nur Vierte
Mit einem Lächeln quittierte Magdalena Neuner die erste Saison-Niederlage im Sprint. Nach den beiden Siegen in Östersund und beim ersten Auftritt im österreichischen Hochfilzen musste sich die Biathlon-Rekordweltmeisterin in der Windlotterie am Schießstand diesmal mit Rang vier begnügen. 'Mit Platz vier kann ich zufrieden sein, läuferisch geht es immer weiter
  • 266 Leser

Regierung dringt auf Geld für die Südbahn

Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) pocht auf eine gesicherte Finanzierung zum Ausbau der Südbahn zwischen Ulm und Friedrichshafen. Das sagte eine Sprecherin seines Hauses. Gespräche dazu laufen nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums in Berlin aber noch nicht. Politiker in Oberschwaben zeigten sich enttäuscht darüber, dass die Elektrifizierung weiter
  • 330 Leser

Rund um die Karlsruher Kykladen

'Kykladen. Lebenswelten einer frühgriechischen Kultur' heißt die Ausstellung, die bis 22. April im Badischen Landesmuseum Karlsruhe im Karlsruher Schloss dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr zu sehen ist. Auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern sind etwa 200 Exponate von über 20 Leihgebern zu sehen. Nur Griechenland hat keine zur Verfügung gestellt. weiter
  • 259 Leser

Russland gehört der WTO an

Nach 18 Jahre langen Verhandlungen wird Russland Mitglied der Welthandelsorganisation (WTO). Die 153 WTO-Staaten stimmten gestern bei einer Ministerkonferenz in Genf der Aufnahme Russlands zu. WTO-Generaldirektor Pascal Lamy sprach von einem 'historischen Moment'. Mit dem Beitritt Russlands decke die WTO nun 97 Prozent des weltweiten Handels ab. Die weiter
  • 462 Leser

Schwere Jungs

Ringer-Skandal: Benninger Zwangsabstieg nach provoziertem 0:40
Weil die Ringer des TSV Benningen nicht in die 1. Liga aufsteigen wollen, haben sie absichtlich verloren. Die Athleten gingen zu schwer auf die Waage. weiter
  • 357 Leser

Spielend durchs Leben

Erfinder und Perfektionist Reiner Knizia setzt erfolgreich Trends
Reiner Knizia treibt Neugierde und die Freude am Spielen an. Der ehemalige Top-Banker ist einer der meist beschäftigsten Spieleautoren. Sein Erfolg gelingt ihm aber nicht spielerisch, dahinter steckt harte Arbeit. weiter
  • 438 Leser

Starker Keppler

Ebinger im Super-G von Gröden Sechster
Mit einem eigentlich schon ausrangierten Ski-Schuh ist Stephan Keppler zur zweitbesten Weltcup-Platzierung seiner Karriere gerast. Der 28-Jährige aus Ebingen belegte beim zweiten Weltcup-Sieg des Schweizers Beat Feuz beim Super-G in Gröden in Südtirol Platz sechs. Genau vor einem Jahr war Keppler als Zweiter just auf der Saslong zum ersten Mal in seiner weiter
  • 311 Leser

Stressige Zeiten

2010 der Wutbürger, jetzt der Stresstest: Beim Wort des Jahres war Stuttgart 21 auch in diesem Jahr wieder das Maß aller Dinge. weiter
  • 328 Leser

Sturmschäden versichert

Nach 'Joachim' richtet sich die Stuttgarter SV-Versicherung, Deutschlands größte Gebäudeversicherung, auf einen Ansturm ein. Geld für Kunden der Sturmversicherung gibt es, wenn mindestens die Windstärke acht oder 62 Kilometer pro Stunde erreicht wurden. Die Schäden müssen unmittelbar durch den Sturm entstanden sein. Die Versicherung zahlt, wenn Ziegel weiter
  • 323 Leser

Tobender Joachim

Das Orkantief 'Joachim' hat ganz Deutschland im Griff. Auch im Süden brachte es reichlich Regen und wohl spürbaren Umsatzanstieg für die Schirmindustrie. Dieser Mann in Frankfurt dürfte einen neuen Regenschutz gebrauchen (Südwestumschau). Foto: dpa weiter
  • 358 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Ski Alpin - Weltcup in Courchevel/Frankr. Riesenslalom, FrauenSa., ab 10.15/So., ab 9.30 Slalom der Frauen So., ab 13.30 Gröden/Italien: Abfahrt, Männer Sa., ab 12.45 Fußball - Klub-WM in Japan, Finale FC Barcelona - FC Santos So., ab 11.30 Handball - Champions League, 3. Spielt. Gr. D: Kiel - Kopenhagen So., ab 16.30 SPORT 1 Handball - Bundesliga, weiter
  • 367 Leser

Verkauf von Kaufhof zieht sich hin

Die Kaufhof-Mitarbeiter müssen sich Sorgen machen: Die Entscheidung über einen Verkauf der Warenhauskette wird zur Hängepartie. weiter
  • 376 Leser

Versöhnung steht aus

In Libyen fehlen zivile Institutionen
Auch zwei Monate nach dem gewaltsamen Ende von Muammar al-Gaddafi kommt das Land nicht zur Ruhe. In Tripolis lieferten sich Rebellen und Armeeeinheiten kürzlich blutige Feuergefechte. Die meisten Kämpfer im Land weigern sich, ihre Waffen abzugeben. Ganze Wohnviertel und Städte liegen in Trümmern. Von tausenden Gaddafi-Opfern fehlt jede Spur. In Benghasi weiter
  • 327 Leser

Vom Staatsfeind zum Regierungschef

Nach 15 Jahren politischer Gefangenschaft führt Hamadi Jebali nun die erste demokratische Koalition Tunesiens
Unter Diktator Ben Ali saß Hamadi Jebali 15 Jahre hinter Gittern. Jetzt ist er Regierungschef Tunesiens - der erste demokratisch gewählte. weiter
  • 310 Leser

Vorsichtige Reformen

Autoritäre Machtverteilung in Marokko intakt
Revolutionären Enthusiasmus verströmte Marokko nicht, die größte Demonstration im Februar 2011 brachte nicht mehr als 100 000 Teilnehmer auf die Beine. Stattdessen gab es politische Reformen im Einvernehmen - eine Verfassungsänderung ohne Volksaufstand, von den Bürgern im Juli per Referendum mit 98 Prozent ratifiziert. Der neue Text enthält eine verbindliche weiter
  • 282 Leser

Walter Giller erlag Krebsleiden

Nach langem Krebsleiden ist der Schauspieler Walter Giller im Alter von 84 Jahren in der Nacht zum Freitag gestorben. Er wirkte in mehr als 80 Spielfilmen und zahlreichen TV-Serien mit. Giller und seine Frau Nadja Tiller, mit der er auch auf der Theaterbühne agierte, galten lange als Traumpaar des deutschen Films. Zuletzt standen sie 2009 gemeinsam weiter
  • 318 Leser

Wichtige Filme

Unter anderem machte Walter Giller mit diesen Filmen Furore: Die Drei von der Tankstelle (1955) Charleys Tante (1956) Der Hauptmann von Köpenick (1956, gemeinsam mit Heinz Rühmann) Peter Voß, der Millionendieb (1958, gemeinsam mit O. W. Fischer) Rosen für den Staatsanwalt (1959) Drei Mann in einem Boot (1961) Zwei unter Millionen (1961, gemeinsam mit weiter
  • 310 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

VW flott unterwegs Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen in der EU ist im November im Vergleich zum Vorjahr um 3,5 Prozent auf 1,03 Millionen gesunken. Der deutsche Markt legte gegen den Trend zu. Hier wurden 269 000 Autos neu zugelassen, 2,6 Prozent mehr als vor einem Jahr. Unter den deutschen Herstellern legten Volkswagen (5,5 Prozent) und BMW (0,9 Prozent) weiter
  • 476 Leser

Zeppelin in neuer Haut

Luftschiff bekommt andere Außenhülle
In der Zeppelin-Werft in Friedrichshafen schreitet der Wiederaufbau eines älteren Zeppelins NT (Neue Technologie) voran. Wie die Reederei mitteilt, hat die Montage der Außenhaut begonnen. Die Hülle ist eine Spezialanfertigung des US-Amerikanischen Raumfahrtzulieferers ILC Dover. Sie ist nach Angaben der Zeppelin-Reederei 2600 Quadratmeter groß und damit weiter
  • 500 Leser

ZWISCHENRUF: Das Verb der Stunde

Einst wurden Filme gezeigt, Bilder ausgestellt und Produkte angepriesen. Diese Zeit der klaren Unterscheidbarkeit filmischen, bildnerischen oder produktbezogenen Zuransichtbringens ist vorbei. Seit Medienleute und andere Multiplikatoren entdeckt haben, dass all dies auch uniform 'vorgestellt' werden kann. Das half, den Konsumzwang hinter dem Servicegedanken weiter
  • 343 Leser

Leserbeiträge (1)

Weihnachten

Lieber Herr Juergen.

Mit Ihrer Einstellung liegen sie genau richtig.

Ich selbst bin ein ueberzeugter Christ und gehe jeden Sonntag mit meiner Frau zum Gottesdienst. Dazu habe ich noch etwas Bibelkenntniss. Es dreht sich heutzutage fast alles nur ums liebe Geld. Niemand muss den Weihnachtsrummel mitmachen.

Frohe Festtage.

weiter
  • 1
  • 1773 Leser