Artikel-Übersicht vom Montag, 19. Dezember 2011

anzeigen

Regional (122)

ZUR PERSON

Magdalena Dörrer

Ellwangen-Eggenrot. Magdalena Dörrer aus Eggenrot kann heute ihren 90. Geburtstag feiern. Dörrer wurde am 19. Dezember 1921 als zweitältestes Kind von zwölf Geschwistern des Ignaz Köder, Schuhmacher, in Eggenrot geboren. Schon in frühen Jahren musste sie im Haushalt der Großfamilie mithelfen. Nach Beendigung der Schulzeit besuchte sie die Hauswirtschaftsschule weiter
  • 276 Leser

Druck für Umgehung machen

Bargaus Ortsvorsteher Rieg: Großprojekt durch Regierungswechsel unsicher
Als kommunalpolitisch wichtiges Jahr für Bargau bezeichnete Ortsvorsteher Franz Rieg gestern im Ortschaftsrat 2011. Erfolge könne man verzeichnen, aber auch Rückschläge habe man hinnehmen müssen. Nun gelte es, nicht zu jammern, sondern noch mehr Engagement aufzubringen. Die Ortsumgehung sei nur mit massivem Druck zu erreichen, ist sich Franz Rieg weiter
  • 1
  • 301 Leser

Hans-Josef Joas 60

Für die Malteser neue Dienststelle und soziale Dienste aufgebaut
Hans-Josef Joas, Geschäftsführer der Gmünder Malteser, feiert an diesem Dienstag seinen 60. Geburtstag. Joas kam 1983 zu den Maltesern, damals befand sich die Dienststelle noch im katholischen Gemeindezentrum „Franziskaner“. weiter
  • 228 Leser

Spende über 45 000 Euro

Scheckübergabe in der Hauptstelle Schwäbisch Gmünd der Kreissparkasse Ostalb
Die Kreissparkasse Ostalb hat am Montag Schecks in einer Gesamthöhe von 45 000 Euro an 19 soziale, kulturelle und ehrenamtliche Einrichtungen im Raum Schwäbisch Gmünd übergeben. Der Betrag stammt aus dem Programm „PS-Sparen und Gewinnen“ der Bank. weiter
  • 1
  • 415 Leser

Glühweinfest bringt 1 400 Euro für Nic ein

Trotz winterlichem Wetter und gelegentlichem Schneetreiben machten sich zahlreiche Fußgänger auf den Weg nach Metlangen zum Benefiz-Glühweinfest der Dorfgemeinschaft. Nach der Begrüßung durch Andreas Gräßle unterhielt die Jugendkapelle des Musikvereins Straßdorf mit weihnachtlichen Weisen. Der Lesung von Autor Karl Schönweiler aus dessen Buch weiter
  • 177 Leser

Anekdoten aus Alt-Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Er erzählt von der Tanzschule und dem Münsterpfarrer, von Bademeister Müller und von den Narren, von der früheren Ledergasse und der traditionellen Fronleichnamsprozession: In seinem Buch „Vertrautes Knälle“ hat der Journalist Markus Brenner Anekdoten aus Schwäbisch Gmünd verewigt. Die Gmünder Tagespost verlost weiter
  • 1
  • 222 Leser

Fraktion entscheidet „in Gelassenheit“

Hans-Jürgen Westhauser, Sigrid Heusel und Konrad von Streit zu SPD-Vorsitz im Gmünder Gemeinderat
Die Fraktion wird bestimmen, wer Nachfolger von Fraktionschef Max Fuchs wird. Dies sagten am Montag Fuchs' Stellvertreter Hans-Jürgen Westhauser, Sigrid Heusel und Konrad von Streit. weiter
  • 229 Leser

Stimmung nicht verregnet

Standbetreiber auf dem Weihnachtsmarkt ziehen positive Bilanz – Die fünf schönsten Stände prämiert
Obwohl das Wetter nicht immer mitspielte, der Gmünder Weihnachtsmarkt schließt am Dienstag seine Stände mit einer positiven Bilanz. Ein Grund für die Besucherströme sei das einzigartige Ambiente des Marktes, ist sich Robert Frank von der T&M GmbH sicher. Verantwortlich fürs weihnachtliche Flair sind auch die Standbetreiber, die ihre Hütten weiter
  • 237 Leser

Ehrungen und Berichte

Heubach. Die traditionelle Jahresschlusssitzung des Gemeinderats der Stadt Heubach ist am Mittwoch, 21. Dezember, ab 18 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach, umrahmt von Schülern der Musikschule Rosenstein. Zunächst werden Mehrfachblutspender geehrt. Anschließend stellte die Verwaltung den Haushalt für das Jahr 2012 vor. Es folgt der Bericht weiter
  • 180 Leser

Jubilare an der Hochschule Aalen

Die Hochschule Aalen hat Jubilare geehrt und langjährige Professoren und Mitarbeiter verabschiedet. Geehrt wurden: Prof. Wolfgang Günter (26 Jahre an der Hochschule Aalen), Prof. Dr. Herbert Schneckenburger (25), Prof. Dr. Konrad Justen (25), Christine Ziegler (26), Matthias Holst (25), Prof. Dr. Uwe Berger (21), Prof. Dr. Ulrich Holzbaur (21), Karin weiter
  • 1297 Leser

Kooperation für die Jüngsten

Firma Triumph International und Stadt Heubach bieten ab September 2012 30 Plätze für Kinderbetreuung
Es ist ein absolutes Novum, das auch der Zuschussbehörde in Stuttgart zuerst Kopfzerbrechen bereitete: In einer ehemaligen Werkshalle der Firma Triumph wird eine dreigruppige Kinderbetreuung für unter Dreijährige integriert - unter der Trägerschaft der Stadt. weiter
  • 284 Leser

Kulturküche wählt neues Vorstandsteam

Rosemarie Wilhelm ist Chefin
Auf ein erfolgreiches Jahr kann die Kulturküche zurückblicken. Neben dem Kochbuch „Aalen is(s)t international“ wurden weitere Projekte auf den Weg gebracht. Bei der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand komplettiert. weiter
  • 304 Leser

Ortschaftsrat Fachsenfeld

Zufriedenheit „Wir können eine positive Bilanz ziehen“, meinte Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch in der letzten Sitzung des Jahres. Der Vollzug des Haushalts 2011 sei in der Höhe wie im Grad der Umsetzung erfreulich. Ganz aktuell würden derzeit für die Essensausgabe an der Schule Geräte für rund 20 000 Euro angeliefert. Zufriedenheit weiter
  • 313 Leser

Polizeibericht

Feuer in WohnhausLauchheim. Auf rund 10 000 Euro beziffert die Polizei den Sachschaden, der bei einem Brand am Sonntagmorgen gegen 9.40 Uhr in einem Gebäude entstand. In einem Haus in der Kuhsteige brach im Bereich der Zwischendecke des 1. und 2. Obergeschosses ein Feuer aus. Beide Stockwerke sind derzeit noch nicht völlig ausgebaut und daher unbewohnt. weiter
  • 431 Leser

Weihnachten im QLTourRaum

Heubach. Gleich zwei Veranstaltungen bietet der QLTourraum rund um die Weihnachtszeit: Am Freitag, 23. Dezember, ist in Heubach wieder das alljährliche „Glühweinfeschd“! Dies bedeutet: Tasse und gute Laune mitbringen. Dann werden sich wieder alle in die Republik Versprengten im Übelmesser einfinden und von früher erzählen.Am Sonntag, weiter
  • 149 Leser

Wo Menschlichkeit ist

Pelikan-Club feiert 40jähriges Bestehen
Wohltuend erfrischende Reden, spürbare Lebensfreude und Gemeinsamkeit beherrschten die Weihnachtsfeier des Pelikan-Clubs, der ins Schwabenalter gekommen ist. Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher schrieb dem Club ins Stammbuch: „Heute reden alle von Integration und Inklusion, die Ehrenamtlichen haben das schon vor 40 Jahren realisiert.“ weiter
  • 544 Leser

„Die Bügel reichen ist Knochenarbeit“

Das Stammteam der Ostalb Lifte zählt acht Leute – „Kappo“ ist Richard Klopfer
Mit Schneefall allein ist es nicht getan. Bis aus den beiden Hängen am Ostalb Skilift eine gut präparierte Piste wird und das Liften problemlos vonstatten geht, sind viele Handgriffe nötig. Aus rund acht Leuten besteht das Stammteam der Ostalb-Lifte, erzählt „Kappo“ Richard Klopfer. weiter
  • 720 Leser

20. Geburtstag gefeiert

Familiengottesdienst in der Kinderkirche St. Georg in Mutlangen
Am dritten Adventssonntag gab es einen Familiengottesdienst anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Kinderkirche St. Georg in Mutlangen. weiter
  • 140 Leser

Auszeichung für den Augenoptikpapst

Bundesverdienstkreuz am Bande für Professor Heinz Diepes – Begründer des akademischen Berufs
1931 geboren, 1951 in Köln das Abitur gemacht, 1981 in Aalen als erster Professor für Augenoptik berufen – wo er als „Vordenker und Gründungsvater“ das Handwerk mit akademischen Grundpfeilern versehen hat: „Die 1er-Jahre sind besonders gute Jahre für Professor Heinz Diepes“, stellt Oberbürgermeister Martin Gerlach weiter

Festliches Neujahrskonzert

Abtsgmünd. Alexander Burmistrov, einer der besten russischen Balalaikavirtuosen, und der renommierte Stuttgarter Pianist Heiner Costabél gestalten am Sonntag, 1. Januar, ein Neujahrskonzert unter der Überschrift „Zauber der Balalaika“. Beginn ist um 18 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd. Karten gibt es vorab telefonisch weiter
  • 201 Leser

Narren der Ostalb treffen sich

Aalen. Am Samstag, 14. Januar, beginnt das Ostalb-Narrentreffen um 19.30 Uhr mit einer Prunksitzung in der Stadthalle Aalen. Die fünfte Großveranstaltung dieser Art organisieren die Aalener Fastnachtszunft, das Landratsamt Ostalbkreis und die Stadt Aalen. Das Ostalb-Narrentreffen geht am Sonntag, 15. Januar, mit einem ökumenischen Gottesdienst für weiter
  • 284 Leser

Weihnachtsweg zeigt Krippen

Abtsgmünd. Der Adventsweg der Katholischen Kirchengemeinde, der Kreativ-Gruppe der Kolpingsfamilie Abtsgmünd, der Bibliothek Abtsgmünd und des Fördervereins „Lesezeichen“ wird wenige Tage vor Weihnachten um Krippen ergänzt. Nicht nur in der Pfarrkirche St. Michael und der Marienkapelle Abtsgmünd, auch in den Schaufenstern verschiedener weiter
  • 164 Leser

Wo Jung und Alt übers Eis kreisen

Im Aalener Greut lockt die mobile Eisbahn zum Winterspaß auf Kufen – bisher jedoch verregnete Bilanz
Wenn es dunkel wird, wird es auf der mobilen Eisbahn im Greut richtig stimmungsvoll. Aus den Lautsprechern schallt Gute-Laune-Musik, wie Jon Bon Jovis „Livin’ on a prayer“. Die Scheinwerfer tauchen die Eisfläche in bald blaues, rotes oder gelbes Licht. Schon den ganzen Nachmittag drehen hier Jung und Alt vergnügt ihre Runden. weiter
AUS DER REGION
Bewaffneter RauschgifthandelEllwangen/Crailsheim. Zwei 28 und 33 Jahre alte Männer aus Crailsheim hat die Staatsanwaltschaft Ellwangen vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Ellwangen angeklagt. Sie legt ihnen gewerbsmäßiges Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in vier Fällen sowie in einem Fall Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht weiter
  • 329 Leser

62 Jahre Gesang gewürdigt

Der evangelische Kirchenchor Spraitbach hat bei einer vorweihnachtlichen Feier besinnliche Stunden verbracht. Dabei wurde Gerda Honold, die krankheitsbedingt nicht mehr mitsingen kann, verabschiedet. Dietmar Seeger und Chorleiter Otto Leitz dankten ihr für 62 Jahre aktive Mitgliedschaft und überreichten ihr ein Präsent mit den besten Genesungswünschen. weiter
  • 860 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Eröffnung der GrünbrückeGute Nachrichten für alle Wildtiere entlang der A7 zwischen den Anschlussstellen Aalen/Oberkochen und Heidenheim: Am Dienstag wird die Grünbrücke für den Wildwechsel freigegeben. Den aktuellen Bericht lesen Sie am Dienstagnachmittag im Internet unter www.schwaepo.de und am Mittwoch auf der Ostalbseite. weiter
  • 323 Leser
GUTEN MORGEN

Polizei schwant was

Ein Schwan, der auf dem See einfriert? Gibt’s nicht, dachte sich die Polizei. Gibt’s doch, beharrte der Anrufer. Um alle Zweifel auszuräumen, begab sich die Ostalbpolizei auf Rettungsmission. Und tatsächlich, in den Waldhäuser Badeseen schwamm ein Schwan, majestätisch, schwarz und unnahbar – jegliche Versuche der Kontaktaufnahme weiter
  • 512 Leser

Umstrittener Hausbau genehmigt

Neuer Bebauungsplan
Der Eigentümer des Einzelgrundstücks in der Eichklingenstraße kann sein geplantes Wohnhaus bauen. Der Gemeinderat hat dem Bebauungsplan in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich zugestimmt. weiter
  • 193 Leser

Vorerst haben die Kinder Platz

Gschwender Kindergarten Buschberg mit zwei Containern erweitert /Nein zu Bauantrag im Susa-Areal
Vorerst gehört der Platzmangel im Kindergarten Buschberg in Gschwend der Vergangenheit an: Zwei Wohncontainer wurden für die Küche und den Ruheraum aufgestellt. Zudem befassten sich die Gemeinderäte am Montag mit der Vergabe für den Bau eines Regenüberlaufbeckens. weiter
  • 187 Leser

Großer Besucheransturm

Partnerschaftsverein Mutlangen bei der „Lebendigen Krippe“
Der neu gegründete Mutlanger Partnerschaftsverein hat sich bei der „Lebendigen Krippe“ in der Ortsmitte präsentiert. Für Weihnachtslieder in den Sprachen der Partergemeinden sorgte dabei der Grundschulchor. Die „Lebendige Krippe“ auf dem Lammareal läuft mit weiteren Beteiligten noch bis einschließlich Heiligabend. weiter
  • 1
  • 245 Leser

Adventskalender

20
Adventszeit, das heißt für mich immer die Zeit, wo ich mich am liebsten mit einem Stapel guter Bücher vor den Kamin zurück ziehe. Da ich einmal mehr beschlossen habe, mich der üblichen vorweihnachtlichen Konsumhysterie weitest- gehend zu entziehen, aber trotzdem ganz gerne Menschen, die mir nahestehen, etwas schenken möchte, habe ich beschlossen, weiter
Der Schnee hielt sich ja bislang in Grenzen, aber kalt war es doch bisweilen. Frostig kalt. Gut so, findet sicher der Aalener Thomas Rieger. In Waldhausen hat er einen Baum entdeckt, den Väterchen Frost ganz weiß überzuckert hat und das Naturschauspiel mit seiner Kamera eingefangen. Fotos wie dieses sind sicher geeignet, auch notorischen Sommersonnenanbetern weiter
  • 460 Leser
Super ist es, wenn man im Rampenlicht steht und am Ende alle jubeln. Trotzdem fühlte sich dieser nasebohrende Elch (links) bei der Adventsfeier des SV Germania Fachsenfeld wohl eher unbeobachtet. (Foto: Margret Wagner) weiter
  • 2828 Leser
Über Fachsenfeld mit seinen Teilorten hat die Firma „Petschke Fotografie & Design“ den Bildband „Eine Bilderreise durch Fachsenfeld“ erstellt. Festgehalten sind in dem Werk Bilder vom Rathaus, den zwei Kirchen und dem Schloss, der Teilorte und der Umgebung, Blumenbilder, aber auch Bilder verschiedener Veranstaltungen. Ortsansässige weiter
  • 294 Leser

Ehrung für „walk & surf“

Bei der Verleihung des Landes-Stadtmarketingpreises hat die Stadt Aalen eine Ehrung für die Teilnahme in der Endrunde erhalten. Mit der Werbeagentur Studioo GmbH wurde das Konzept „walk & surf“ entwickelt und eingeführt. Seit Oktober 2010 werden Gäste via „walk & surf“ durch die Aalener City geführt. Studioo entwickelte weiter
  • 281 Leser

Gottesdienst als Engelsweg

Am Abend des vierten Advents hatte die katholische und evangelische Hochschulgemeinde zu einem etwas anderen Gottesdienst eingeladen. Pastoralreferent Tobias Obele und Pfarrer Bernhard Richter führten liturgisch über den Aalener Engelsweg. Dabei wurden an verschiedenen Stationen Advents- und Weihnachtslieder gesungen und biblische Texte über die weiter
  • 267 Leser

Jubilare bei der Spedition Brucker

Auch in diesem Jahr wieder durfte sich die Geschäftsleitung der Spedition Brucker wieder über zahlreiche Jubilare freuen. „Unsere Mitarbeiter sind die tragende Säule unseres Unternehmens und wir können stolz auf die Treue und die Loyalität unserer Mitarbeiter sein“, so Stefan Brucker, Geschäftsführer der Spedition Brucker GmbH. Geehrt weiter
  • 462 Leser

Musicalkarten für 31 Kinder

Am Montag erhielten 31 Flüchtlings- und Migrantenkinder im Nachbarschaftszentrum Rötenberg ein Ticket für das Musical Schneewitchen. Der Soroptimist International Club Aalen hatte einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt, an dem Besucher Kindern Wünsche erfüllen konnten. „Dieses Jahr haben wir es anders gemacht“, sagt Marietta Hageney (hinten weiter
  • 275 Leser

Kurz und bündig

Offene Gruppe für Trauernde Der ökumenische Hospizdienst Aalen möchte Menschen, die Angehörige oder Freunde verloren haben, einen Ort bieten, an dem sie sich einmal im Monat treffen können und mit anderen zusammenkommen, die Ähnliches erlebt haben. Nächstes Treffen ist am Mittwoch, 21. Dezember, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Haus Kastanie, Wilhelm-Merz-Str. weiter
  • 246 Leser

Sechs Jahrzehnte voller Gesang

Liederkranz Fachsenfeld ehrt bei Weihnachtsfeier treue Mitglieder
Der Abschied von Chorleiterin Conni Stefan und die Ehrung einiger Mitglieder – diese beiden Punkte standen im Mittelpunkt der Adventsfeier beim Liederkranz Fachsenfeld. weiter
  • 450 Leser

Wenn schon Grundbedürfnisse fehlen

Lebensmittelgutscheine und Sachspenden dienen als schnelle Hilfe des Advents der guten Tat
Die Hilfe soll dort ankommen, wo sie nötig ist. Schnell und ohne bürokratische Hürden. Dennoch stellt ein Auswahlgremium sicher, dass die Begünstigten auch wirklich schnelle Hilfe nötig haben. Bei Advent der guten Tat werden auch kleine Beträge ausgeschüttet, um alltägliche Bedürfnisse zu stillen. weiter
  • 378 Leser

Missa Solemnis als nächstes großes Projekt

Jahreshauptversammlung des collegium vocale
Im Anschluss an eine der letzten Proben trafen sich die Mitglieder des collegium vocale zur alljährlichen Mitgliederversammlung. Neben einem Rückblick über das vergangene Jahr, gab der Dirigent Walter Johannes Beck einen Ausblick auf das kommende. weiter
  • 143 Leser

Mit Gott in einer Zelle

Gefängnispfarrerin Susanne Büttner spricht beim Forum G über das Gefängnisleben
Beim Forum G berichtete Susanne Büttner über ihre neue Aufgabe als Gefängnisseelsorgerin in Gotteszell und darüber, wie die Gefangen zu Gott und zu sich selbst finden. weiter
  • 161 Leser

Polizei reduziert Streifenfahrten

Finanzloch zwingt Heidenheimer Polizei zu harten Kürzungen – Fortbildung gestrichen, Schießtraining minimiert
Der Heidenheimer Polizei steht das Wasser bis zum Hals – sagt die Deutsche Polizeigewerkschaft und beschreibt eine auch für die Heidenheimer Polizei geltende Situation: Die Sparwelle hat Oberkante Unterlippe erreicht. weiter
  • 5
  • 812 Leser

Silberne Zielscheiben und Ehrungen

Hölltalschützen treffen sich
Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereines 1906 Schwäbisch Gmünd trafen sich die Schützen in der Schützenhausgaststätte, um auf das Jahr 2011 zurückzublicken. Zudem standen Ehrungen auf dem Programm. weiter
  • 248 Leser

So etwas wie Weihnachten

SE-Projekt „Kinder in Not“ an der Adalbert-Stifter-Realschule
Geschenke? Ja! Gutes Essen? Natürlich! Gemeinsam singen und spielen? Selbstverständlich! Der Abschluss eines SE-Projektes (Soziales Engagement) der Klasse 7d der Adalbert-Stifter-Realschule war in diesem Sinne für die Schüler schon fast wie Weihnachten. weiter
  • 180 Leser

Albert Häberle verabschiedet

Waiblingen. Nach zehn Jahren als Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Waiblingen wurde Albert Häberle in den Ruhestand verabschiedet. Redner attestierten dem Finanzfachmann, der zuvor lange Jahre die Kreissparkasse Ostalb geführt hatte, bei der feierlichen Verabschiedung hervorragende Arbeit. Er habe das Institut auf einem soliden Kurs geführt weiter
  • 552 Leser

Eine Palme als Symbol

Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle erhält am Schönblick eine Erinnerung an Resolution zur Religionsfreiheit
Für das Aktionsbündnis „Religionsfreiheit im Arabischen Frühling“ überreichte Koordinator Kuno Kallnbach am Montag die symbolische Palme zur Erinnerung an die Resolution zur Religionsfreiheit. Diese Pflanze ist eine von 200, die in der nächsten Zeit an wichtige „Entscheider“, also Politiker, und Vertreter aus der Wirtschaft, weiter
  • 1
  • 173 Leser

Offene Töpferwerkstatt

Waldstetten. Die offene Töpferwerkstatt für Erwachsene der Musik- und Kunstschule Waldstetten ist donnerstags von 18 bis 21 Uhr ohne Voranmeldung. Nächster Termin ist am Donnerstag, 5. Januar. weiter
  • 4612 Leser

Plätzchenduft weckt Erinnerungen

Hausfrauenbund backt im Seniorenzentrum Lorch
Emsige Frauen vom Orstverband Schwäbisch Gmünd des Deutschen Hausfrauenbundes (DHB) haben für die Bewohner des Seniorenzentrums Lorch der Diakonie Stetten Weihnachtsgutsle gebacken. weiter
  • 5081 Leser

Region Stuttgart ganz individuell

Touristik-Website bietet im Internet neue Auswahlkriterien für eine persönliche Startseite
Neue Technik, neues Design, optimierte Angebotsdarstellung – ab sofort liefert eine komplett neue Internetseite touristische Informationen für die Bewohner und Besucher der Region Stuttgart. weiter

Unterstützung für Arbeit der Tafelläden

Alfdorfer Firma Astorplast spendet je 1500 Euro nach Gmünd und nach Schorndorf
Die Tafelläden sammeln überschüssige, aber einwandfreie Lebensmittel, und geben diese an Bedürftige weiter. Die Astorplast Klebetechnik SE in Alfdorf unterstützt dies mit Spenden. weiter
  • 1
  • 5734 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDJosef und Theresia Goldschmidt, Hahnenstraße 5, zur Goldenen HochzeitErika Kaißer, Danziger Weg 1, Lindach, zum 72. GeburtstagLudmilla Maier, Albstraße 80, zum 73. GeburtstagIvan Raisch, In der Eck 62, Herlikofen, zum 75. GeburtstagEmil Hoffmann, Am Eichenrain 22, Lindach, zum 75. GeburtstagElena Neyfel, Zwerenbergstraße 8, zum weiter
  • 119 Leser

„Der Staufer“ als hübsches Plakat

Rechtzeitig zum Jubiläumsjahr
Die Vermessung der Staufer-Welt beginnt in Gmünd. Schwäbisch Gmünd als Nabel der Welt, ist das nicht zu vermessen? Das zum Stadtjubiläum im Jahre 2012 kreierte Plakat „Der Staufer“, in Anlehnung an das berühmte Plakat „Der New Yorker“ von Saul Steinberg, gibt darauf die richtige Antwort. weiter
  • 181 Leser

„Heute leuchten die Sterne“

Adventskonzert der Adalbert-Stifter-Realschule in der Auferstehung-Christi-Kirche im Lindenfeld
Gemeinsames Singen, so stand es mehrmals auf dem Programm des diesjährigen Konzerts. Dieser Aufforderung kamen die Besucher in der voll besetzten Kirche gerne nach, zumal sie von den Chorsängerinnen dabei kräftig unterstützt wurden. weiter
  • 247 Leser

Auto fällt Baum

Welzheim. Unverletzt ist ein Autofahrer bei einem Unfall auf schnee- und eisglatter Fahrbahn am Sonntagabend davongekommen, teilt die Polizei in Waiblingen mit. Der 26-Jährige war zwischen Eselshalden und Vorderhundsberg unterwegs, als er in einer Linkskurve ins Schleudern geriet und gegen einen Apfelbaum prallte, der dadurch entwurzelt wurde. Am Auto weiter
  • 201 Leser

Gottesdienste am Donnerstag

Schwäbisch Gmünd. Die Vorschau auf die Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen veröffentlichen wir in der Gmünder Tagespost an diesem Donnerstag. Notizen für diese Seite können nur noch heute angenommen werden. weiter
  • 896 Leser

Topfit und bestens vorbereitet in die Skisaison

Am dritten Adventswochenende startete das Skiteam des TSGV Waldstetten in neuen Outfits für ein Wochenende nach Mieders ins Stubaital. Bei guten Schneebedingungen und herrlichem Wetter am Stubaier Gletscher bereiteten sich 37 Skilehrer und Anwärter auf die kommende Saison vor. Es wurden verschiedene Techniken und Methoden des Skifahrens geschult und weiter
  • 105 Leser

Den „Papst des Schattens“ kennengelernt

Rainer Reusch gibt im Altenheim St. Ludwig einen Einblick in die faszinierende Kunst des Schattentheaters
Was ist ein Schatten, wie entsteht er? Wer könnte diese Fragen kompetenter beantworten als der ehrenamtliche Leiter des Internationalen Schattentheater-Zentrums, Rainer Reusch? Er war Gast der „Abendrunde“ in St. Ludwig, einem Gesprächskreis, der von den ehrenamtlichen Mitarbeitern Gertraud Maier und Hans-Jürgen Sabel geleitet wird. weiter
  • 140 Leser

Ich schwöre, dass ich Dich nicht verzehre

In einer eisig kalten Winternacht klopfen nacheinander Hase, Fuchs und Bär an Wanjas Tür und bitten um Einlass. Halb erfroren sind sie alle drei, und weil der Schneesturm gar so fürchterlich tobt schwören sie, einander nichts zuleide zu tun. Ob das gutgehen kann? Das durften die Kinder der Franziskus Grundschule herausfinden. Der Freundeskreis der weiter
  • 104 Leser
SCHAUFENSTER
Jazzklassiker mit viel CharmeAm Freitag, 6. Januar, bietet im Jazzkeller in Dinkelsbühl ab 21.30 Uhr die Band „5th Avenue“ die passend ruhigen Töne zum Aus- und Entspannen. Der Spannungsbogen ihres Repertoires reicht von Jazzklassikern im Stil von Diana Krall oder Rene Olstead bis hin zu Songs von Katie Melua, Norah Jones oder Eva Cassidy. weiter
  • 466 Leser

Aus „harter Nuss“ wird Vorbild

„Ich bin gut“-Kampagne rückt Kompetenzen von Jobcenter-Klienten in den Fokus – Ostalb ist dabei
Es gab Jahre und Jahrzehnte, da wäre ihm dieser Satz niemals über die Lippen gekommen. Michael Weiss hatte wenig Grund festzustellen „Ich bin gut“. Das hat sich geändert. Der ehemalige Hartz-IV-Empfänger hat es geschafft. Er hat einen Job und er hat Zukunftspläne. Außerdem dient seine Geschichte den Vermittlern des Jobcenters in Aalen weiter
  • 4
  • 1485 Leser

Arbeitslos mit Handicap

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 22. Dezember, macht der Lebendige Adventskalender der Weststadt um 18 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafe in der Goethestraße 65 Halt. Das Thema lautet: Draußen vor der Tür 2012. Es geht um die schlechter werdende Situation der Arbeitslosen mit Handicap. Bei einem Großteil ist ihr Alter das Handicap. weiter
  • 1090 Leser

Neues Mundartbuch erhältlich

Aktive Rainauer Senioren
Bei der traditionellen Adventsfeier der Rainauer Senioren am vergangenen Donnerstag im Goldenen Lamm in Schwabsberg konnte auch das Seniorenprojekt „Schwäbische Mundartwerkstatt“ abgeschlossen werden. Das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit ist das 64-seitige Büchlein „Wia dr Schnabel g’wachsa isch“. weiter
  • 456 Leser

Wechsel im Gemeinderat

Schwäbisch Gmünd. Der Gemeinderat entscheidet am Mittwoch, 21. Dezember, ab 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses über das Ausscheiden des langjährigen SPD-Fraktionsvorsitzenden Max Fuchs aus dem Gremium (mehr dazu auf Seite 9). Gleichzeitig soll Christa Schmidt als Nachfolgerin bestellt werden. Außerdem geht es um die Mitgliedschaft der weiter
  • 152 Leser

Adventskonzert in der Leonhardskirche

Mit weihnachtlichen Weisen erfreuten der Musikverein Stödtlen, der Liederkranz Stödtlen und der Kirchenchor in der St. Leonhardskirche die Gäste beim Adventskonzert, das zugunsten der Krankenwoche auf dem Schönenberg veranstaltet wurde. Der Kirchenchor unter der Regie von Harald Rathgeb eröffnete das Programm mit „Hört den Ruf der Heiligen weiter
  • 314 Leser

Bitte kein Wildwuchs

Gemeinderat Stödtlen beschäftigt sich mit dem Thema Windkraft
Im Gemeinderat Stödtlen wurden mögliche Standorte für die Aufstellung von Windkraftanlagen erörtert. Der Regionalverband Ostwürttemberg hatte die Gemeinde angeschrieben und ihren Windkraftnutzungsplan vorgelegt. weiter
  • 526 Leser

Musik und Lieder zum Advent

Röhlinger Gesangsgruppen und Vereine geben in der St. Peter und Paul-Kirche ein gemeinsames Konzert
Die Röhlinger St. Peter und Paul-Kirche war am vierten Adventssonntag Schauplatz eines wunderschönen Adventskonzerts, das die singenden beziehungsweise musizierenden Gruppen und Vereine von Röhlingen gemeinsam gestalteten. weiter
  • 470 Leser

Stödtlener Vereine spenden für die Malteser-Krankenwoche

Im Rahmen des Adventskonzerts in der Stödtlener St. Leonhardskirche, das der Musikverein Stödtlen, der Liederkranz und der Frauenkirchenchor gestaltete, wurden zwei Schecks für die Krankenwoche auf dem Schönenberg übergeben. Den Erlös aus der Weihnachtstombola in Höhe von 1200 Euro (linkes Bild) spendete der Freizeitclub Stödtlen der Krankenwoche. weiter
  • 249 Leser

Aus dem Gemeinderat

Neuer Jugendraum im Rettungszentrum Die Jagstzeller Feuerwehr möchte im Rettungszentrum einen bestehenden Lagerraum zum „Unterrichtsraum für die Jugendfeuerwehr“ umbauen. Die Gemeinde wird dieses Vorhaben mit 57 Prozent, höchstens aber 21 500 Euro, unterstützen. Wie Müller betonte, löse der Gemeinderat damit seine Zusage ein, sich weiter
  • 335 Leser

Schützen ausgezeichnet

Gudrun Schubert gewinnt das Schießen um die Königswürde
Bei der Weihnachtsfeier der Schützengesellschaft Hussenhofen wurden auch die Sieger des Vereinsschießens geehrt. Der Nikolaus brachte zur Freude der Nachwuchsschützen Geschenke mit. weiter
  • 221 Leser

Zirkusluft geschnuppert

Ausflug auf den Canstatter Wasen und Besuch eines Zauberers in Gmünd
Einen erlebnisreichen Nachmittag verbrachten 50 Bettringer beim Besuch des Weltweihnachtszirkus in Stuttgart. Dort schnupperten sie Zirkusluft und am Tag darauf empfingen den Zauberer Rondini im Café Riedäcker. weiter
  • 316 Leser

Gymnasium gibt Weihnachtskonzert

Neresheim. Das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium bittet am Dienstag, 20. Dezember, um 19.30 Uhr zum Weihnachtskonzert in die katholische Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ in Neresheim. Arbeitsgemeinschaften der Schule haben mit den Musiklehrern Anne Trommer und Dr. Veit Gruner ein Programm mit Musik zur Weihnachtszeit zusammengestellt. weiter
  • 408 Leser

Hans Härle verlässt den Rat

Bopfingen. Aus gesundheitlichen Gründen hat der langjährige CDU-Kommunalpolitiker Hans Albrecht Härle sein Ausscheiden aus dem Gemeinderat beantragt – was einstimmig angenommen wurde. Für ihn rückt Eugen Grimminger nach. mas weiter
  • 7877 Leser

Kurz und bündig

Busverkehr an Heiligabend Auf der Linie Aalen – Dorfmerkingen – Ohmenheim, die das Unternehmen von Beck und Schubert bedient, verkehren die Busse an Heiligabend, 24. Dezember, nach dem Samstagsfahrplan. Die letzte Tour wird dabei um 16.10 Uhr von Aalen nach Ebnat gefahren.Weihnachtstheater in Kösingen Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs weiter
  • 308 Leser
GUTEN MORGEN

Eiskalter Einsatz

Ein Schwan, der auf einem See eingefriert? Gibt’s nicht, dachte sich die Polizei. Gibt’s doch, sagte ein Anrufer, der genau deshalb am Montagnachmittag die Polizei verständigte. Also fuhren Polizisten den Tatort an. Und tatsächlich, in den Waldhäuser Badeseen schwamm ein Schwan, majestätisch, schwarz und unnahbar. Letzteres auch deshalb, weiter
  • 619 Leser

Kurz und bündig

Bühne frei beim BC Aufhausen Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt die Komödie „Lediglich ledig!“. Vorstellungen sind am Freitag und Samstag, 6. und 7. Januar, jeweils um 19.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Eintrittskarten zu sechs Euro bei Claudia Müller, Telefon (07362) 5712. Zur Generalprobe am Donnerstag, 5. Januar, um 19 Uhr, weiter
  • 141 Leser

Aktion wird im nächsten Jahr fortgesetzt

„Aktion Hoffnungszeichen“ der Malteser findet einmal mehr große Resonanz auf dem Balkan
Die Ellwanger Schulen und Kindergärten haben in diesem Jahr wieder eifrig für die „Aktion Hoffnungszeichen“ der Malteser gesammelt. In diesem Zuge wurden für Kinder in Krisengebieten auf dem Balkan Päckchen gepackt. Kleine Geschenke, die große Freude bereiteten. weiter
  • 344 Leser

Hohe Auszeichnung

Dr. Hans-Helmut Dieterich erhält Philipp-Jeningen-Medaille
Dr. Hans-Helmut Dieterich, Oberbürgermeister a.D., ist mit der Philipp-Jeningen-Medaille ausgezeichnet worden. Die Medaille wurde ihm am Sonntag beim Weihnachtsempfang im Jeningenheim von Pfarrer Michael Windisch überreicht. weiter
  • 370 Leser

Polizeibericht

Wehrloses OpferEllwangen. Ein 15-jähriger behinderter Junge wurde am Sonntagmittag gegen 13.40 Uhr das Opfer eines feigen Diebes. Der Junge, der von seinen Eltern zu einer Besorgung losgeschickt worden war, hielt offen einen 20 Euro-Schein in der Hand. Ein Unbekannter nahm dem 15-Jährigen den Geldschein ab und flüchtete. Obwohl der Vater des Jungen weiter
  • 423 Leser

Stadtbibliothek macht Ferien

Ellwangen. Am Freitag, 23. Dezember, von 14 bis 18 Uhr, besteht in diesem Jahr zum letzten Mal die Möglichkeit sich mit ausreichend Lesestoff einzudecken. Vom 24. Dezember bis 7. Januar bleibt die Bibliothek geschlossen. Ab dem 10. Januar ist die Bibliothek zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet weiter
  • 2285 Leser

Sternsinger sammeln wieder

Ellwangen. Wie in jedem Jahr, werden auch im Jahr 2012 Jugendliche und junge Erwachsene als Sternsinger für die Seelsorgeeinheit Ellwangen unterwegs sein. Vom 1. bis zum 6. Januar werden sie Spenden für soziale Projekte von aus Ellwangen stammenden Missionaren sammeln. Wer den Besuch der Sternsinger erstmals wünscht oder bei wem der Besuch im letzten weiter
  • 402 Leser

Woha auf den letzten Metern

Eigentlich sollte am heutigen Dienstag letzter Verkaufstag im Ellwanger Woha sein. Doch Schnäppchenjäger dürfen sich freuen; das Gemischtwarenhaus in der Spitalstraße bleibt laut Aussage von Geschäftsführerin Ilse Drexel nun doch noch bis zum Ende dieser Woche geöffnet. „Wir befinden uns noch mitten in den Räumungsarbeiten. Solange die weiter
  • 421 Leser

Die alten Themen sind die neuen

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek resümiert 2011 und wirft einen Blick auf das kommende Jahr
Dieselben Themen, die 2011 die Ellwanger bewegt haben, werden auch im nächsten Jahr und darüber hinaus die Gemüter erhitzen: die Umgestaltung des Marktplatzes sowie die zukünftige Nutzung des Bundeswehrareals. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek resümierte jetzt in einem Pressegespräch das endende Jahr und warf einen Blick auf die kommenden zwölf weiter
  • 537 Leser
Viele Ehrungen gab es bei der Concordia Westhausen. Vorsitzender Hans Holl ehrte auf Vereinsebene, stellvertretender Gauvorsitzender Helmut Sohnle überreicht Urkunden, Anstecknadeln in Gold und Ehrenausweise im Auftrag des DCV und des SSB. Im Bild, hintere Reihe von links nach rechts: Gauchorleiter Peter Waldenmaier, Vorsitzender Hans Holl, Josef Siller weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Ausfahrt für Skifahrer und Snowboarder Der Skiclub Kapfenburg bietet am Donnerstag, 5. Januar, eine Ski- und Snowboardausfahrt nach Nesselwang. Infos unter Tel. (07363) 3492.Eine gute Tat vor Weihnachten Der DRK-Blutspendedienst bittet am Mittwoch, 21. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr um Blutspenden in der Propsteischule in Westhausen. Als Dankeschön weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Wochenmarkt in Abtsgmünd An den Donnerstagen, 22. Dezember und 29. Dezember, läuft der Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd wie dies die Besucher gewohnt sind. Am Donnerstag, 5. Januar, fällt der Bauernmarkt dagegen aus.Das Wanderheim macht Winterpause Wie der Verein mitteilt, bleibt das Wanderheim des Schwäbischen Albvereins Abtsgmünd am Laubach-Stausee weiter
  • 208 Leser

Kurz und bündig

Bilder von Schweizer Bergbahnen In der Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen zeigt Albert Schmid am Mittwoch, 21. Dezember, Dias von Bernina- und Glacier-Express. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr.„Kuuhle Winterparty“ der Landjugend Die Landjugend Aalen veranstaltet am Freitag, 30. Dezember, eine „Kuuhle Winterparty“ weiter
  • 193 Leser

Musik-Weltreise in Röttingen

Lauchheim-Röttingen. Die Röttinger Blasmusik gibt am Freitag, 30. Dezember, um 19.30 Uhr im Bürgersaal in Röttingen ihr Jahreskonzert. Als Gast kommt der Musikverein Schrezheim. Nach der Eröffnung durch die Jugendspielgruppe dürfen sich die Besucher auf eine musikalische Weltreise freuen. Karten zu fünf Euro unter (07363) 6267 bei den Musikern weiter
  • 368 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Wasseralfingen. Manfred Wagner, Am Schimmelberg 18, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Gerhard Rasehorn, Langerstr. 8, zum 79.; Herbert Gebert, Frühlingsstr. 11, zum 92. und Edgar Sauer, Schubartweg 21, zum 75. Geburtstag.Lauchheim. Emmerich Pflug, zum 83. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Ulrich Mack, Röttinger Str. 42, zum 79. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 236 Leser

Beim Forschen spitze

Varta Microbattery setzt neue Forschungsakzente
Varta Microbattery verstärkt seine Forschungsaktivitäten. Im Forschungsprojekt „Basta“ soll ein elektrochemisches Lithium-Ionen-Speichersystem entwickelt werden, das zur Speicherung regenerativ erzeugter Energie genutzt werden kann. „Glanz“ nennt sich ein weiteres Forschungsvorhaben der Ellwanger. weiter
  • 5
  • 982 Leser

Besinnlich heiteres Weihnachtsprojekt

Gmünd Folk und Sarah Gros NF brachten weihnachtliche Musik und Texte in die Theaterwerkstatt in Gmünd
Folkmusik zu Weihnachten klingt etwas anders, aber schön und sehr lebendig. Alte Lieder, internationale Weisen in neuer Form und in einer Instrumentenvielfalt zum Glitzern gebracht, das zeichnete das Weihnachtsprojekt von Gmünd Folk aus. Dazwischen Geschichten und Gedichte zum Schmunzeln und Nachdenken, vorgetragen von der Aalener Schauspielerin Sarah weiter
  • 811 Leser

Dentaltechnik live im Einsatz

Symposium im Aalener Wi.Z von Jadent organisiert
Auf Einladung des Aalener Unternehmers Klaus-Jürgen Janik (Dentalzentrum Jadent und Optik Jalens) zogen namhafte Zahnärzte die Quintessenz der aktuellen Wurzelbehandlung. Unter dem Titel „Endo-Update 2011“ lud das Aalener Mikroskop Training Center MTC international renommierte Referenten zum Zahnärzte-Symposium ins Aalener Wirtschaftszentrum weiter
  • 756 Leser

Kunst braucht Konzentration

Thomas & Lorenzo mit „Smoking Chopin“ in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd
Freude an der Musik ist schon an sich eine feine Sache. Kommt dazu noch die Freude an der Clownerie, hat das Ding einen Namen. „Thomas & Lorenzo“, das Duo aus der Schweiz, unterhielt am Freitag das Publikum in der Theaterwerkstatt. „Smoking Chopin“ nennt sich das Programm mit Auszügen klassischer Musik bei eingewobenem Klamauk. weiter
  • 620 Leser

Weihnachten bei Liszt

Poesie und Musik im Palais Adelmann in Ellwangen mit Prof. Bezler
Es war eine interessante Reise in die Zeit um 1870 zu einem Weihnachtsabend in das Weimarer Hofgärtnerhaus, der Wohnung des Abbé Franz Liszt. Zu dieser Zeitreise hatte am vierten Advent Prof. Willibald Bezler in das Ellwanger Palais Adelmann eingeladen, der als „Reiseführer“ und szenischer Akteur zu dieser Veranstaltung ein volles Haus weiter
  • 398 Leser

Dem geistigen Vater der Mini-Köche

Jürgen Mädger hat das Bundesverdienstkreuz erhalten – Ehrung im Gemeinderat am Mittwoch in Bartholomä
Jürgen Mädger hat das Bundesverdienstkreuz bekommen. Damit werden seine vielen Verdienste und insbesondere sein Engagement für die Mini-Köche gewürdigt, deren geistiger Vater er ist. weiter
  • 1
  • 1115 Leser

500 Euro für Grundschule Hohenstadt

Die Landmetzgerei Kienhöfer in Hohenstadt bedankt sich traditionell am Jahresende mit kleinen Weihnachtsgeschenken bei den Kunden. Doch in diesem Jahr entschied sich die Metzgerei für einen anderen Weg. Anstelle der Kundengeschenke geht eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Grundschule Hohenstadt. Nun hat der Schulförderverein im Beisein aller weiter
  • 245 Leser

Alphörner von zart bis kraftvoll

Alpenländische Klänge beim Benefizkonzert in der Sankt Otmar Kirche in Elchingen
Anderen Menschen eine Freude bereiten und in der oft zu hektischen Weihnachtszeit zu etwas Ruhe zu verhelfen. Dies haben sich die Elchinger Alphornbläser-Familien Mahler und Walke, das Trio Tom, Eddi und Schorsch sowie das Duo Verena Schwenninger (Gesang) und Stefan Hahn-Dambacher (Klavier) beim Benefizkonzert in der Kirche Sankt Otmar ins Stammbuch weiter

Dem geistigen Vater der Mini-Köche

Jürgen Mädger hat das Bundesverdienstkreuz erhalten – Ehrung im Gemeinderat am Mittwoch in Bartholomä
Jürgen Mädger hat das Bundesverdienstkreuz bekommen. Damit werden seine zahlreichen Verdienste und insbesondere seine Engagement für die Mini-Köche gewürdigt, deren Erfinder er ist. weiter
  • 390 Leser

Innenstadt-Sanierung steht an

Erneuerung des Pflasterbelags im Herzen Oberkochens ist Thema bei der Debatte über den Haushalt 2012
Am kommenden Mittwoch wird der Gemeinderat über den Haushalt 2012 beraten. Die Sanierung der Innenstadt wird dabei einen Schwerpunkt einnehmen. weiter

Krankenpflege feiert

1000 Euro für die katholische Sozialstation
Margret Burger, Gisela Göbel, Jutta Klein und Renate Wanner übernehmen den Besuchsdienst in der evangelischen Kirchengemeinde Untergröningen. Sie wurden in der Christuskirche in den ehrenamtlichen Dienst eingeführt. weiter
  • 307 Leser

Jubiläumsjahr endet klangvoll

Ehemalige Dirigenten der Bopfinger Stadtkapelle reichten sich den Taktstock beim Jubiläums-Weihnachtskonzert
Die Stadtkapelle Bopfingen feiert mit dem Jubiläums-Weihnachtskonzert in der voll besetzten Stauferhalle einen tollen Jahresabschluss und setzte einen gelungenen Schlusspunkt unter ihren 125. Geburtstag. Die Musiker lieferten einen musikalischen Blick auf sechs Jahrzehnte ihres Wirkens, in denen der Taktstock fest in den Händen der Familie Enßlin weiter

Glanzvolle Musik für die Ohren und die Seele

Adventskonzert mit dem Blechbläser-Ensemble Brasstissimo und dem Rock-Pop-Gospel-Chor füllt die Klosterkirche in Kirchheim
Sehr gut besucht was das Adventskonzert in der Klosterkirche Kirchheim, das der Rock-Pop-Gospel-Chor Kirchheim und die Blechbläsergruppe „Brasstissimo“ gemeinsam bestritten. Am Vorabend des 4. Advents hinterließ das musikalische Ereignis schöne Eindrücke für Herz und Seele. weiter

Beweise reichen nicht aus

Zwei Angeklagte vom Vorwurf des Überfalls auf Lorcher Lebensmittelmarkt freigesprochen
Die beiden jungen Männer, die sich vor dem Landgericht Ellwangen wegen des bewaffneten Raubüberfalls verantworten mussten, wurden am Montag freigesprochen. Immer mehr hatte sich schon während des zweiten Verhandlungstags herauskristallisiert, dass die Beweise gegen zwei junge Männer, nicht ausreichen würden. weiter
  • 497 Leser
POLIZEIBERICHT

Feiger Diebstahl: Behinderten Jungen beklaut

Ein 15-jähriger behinderter Junge wurde am Sonntagmittag gegen 13.40 Uhr das Opfer eines feigen Diebes. Der Junge, der von seinen Eltern zu einer Besorgung losgeschickt worden war, hielt offen einen 20 Euro-Schein in der Hand. Ein Unbekannter nahm dem 15-Jährigen den Geldschein ab und flüchtete. Obwohl der Vater des Jungen anschließend

weiter
  • 1118 Leser

Nur glückliche Sterne leuchten

Kindergarten Reichenbach verzaubert das Publikum mit „Leuchte, kleiner Stern“
Die 64 Kinder des Kindergartens Reichenbach wurden am Sonntagnachmittag zu kleinen Musical-helden. Das Singspiel „Leuchte, kleiner Stern“ verströmte charmant weihnachtliche Stimmung. weiter
  • 238 Leser

Durch Waldarbeit zum eingespielten Team

Gemeinsames Projekt der Schillerschule Heubach und des Landratsamtes Ostalbkreis
Schüler der Klasse 5/6 d der Schillerschule Heubach lernten mit ihrem Klassenlehrer Werner Heinrich beim Projekt „Gewaltprävention und Waldpädagogik“ des Landratsamtes Ostalbkreis wichtige Zusammenhänge zwischen Wald und dem Verständnis für einen verantwortungsvollen Umgang mit sich selbst und der Natur kennen. weiter

Feuer in einem Wohnhaus in Lauchheim

Der Eigentümer konnte den Brand selber löschen

Lauchheim. Auf rund 10.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Brand am Sonntagmorgen gegen 9.40 Uhr entstand. In einem Gebäude in der Kuhsteige brach zu dieser Zeit im Bereich der Zwischendecke des 1. und 2. Obergeschosses ein Feuer aus. Beide Stockwerke sind derzeit noch nicht völlig ausgebaut und daher unbewohnt. Der Brand

weiter
  • 1050 Leser

Noch mehr Kindern helfen

Heubacher Peru-Gruppe finanziert einen weiteren Raum für die Kinderkrippe und kümmert sich um Personal
Ein großes Weihnachtsgeschenk der Peru-Gruppe Heubach für das Armenviertel Laderas in Lima/ Peru: Die Peru-Gruppe Heubach konnte als „Weihnachtsbotschaft“ die Finanzierung eines weiteren Raumes in einer Kinderkrippe mit rund 10 000 Euro und das Jahresgehalt einer Betreuerin mit rund 3500 Euro an die Leiterin der Selbsthilfegruppen Rosa weiter

Polizeibericht

Reh verschwindet im WaldGschwend Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Wildunfall am Montagmorgen gegen 4 Uhr entstand. Ein Reh war auf der Landesstraße 1080 zwischen Frickenhofen und Mittelbronn von einem Auto erfasst worden. Das Reh flüchtete nach dem Unfall in den Wald.Falsche UnfallfluchtSchwäbisch Gmünd-Bettringen. weiter
  • 395 Leser

Wieder Einbruch: Schmuck als Beute

Bartholomä. In ein Wohnhaus Im Häldele in Bartholomä ist eingebrochen und das Gebäudeinnere komplett durchsucht worden. Der Einbruch ist am Sonntag entdeckt worden, die Tat kann aber auch schon während der vorangegangenen Woche verübt worden sein. Nach einer ersten Überprüfung haben der oder die Täter Schmuck von beträchtlichem Wert erbeutet. weiter
  • 368 Leser

Vier Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Sontagnachmittag bei Schweindorf

Neresheim. Vier Leichtverletzte und ein Gesamtschaden in Höhe von 8000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag kurz nach 16 Uhr ereignete. Auf der Bundesstraße 466 zwischen Schweindorf und der Abzweigung Ederheim kam auf einer Gefällstrecke ein VW-Bus ins Schleudern und geriet hierbei auf die Gegenfahrbahn.

weiter
  • 725 Leser

Mit Sommerreifen unterwegs - Unfall

Adelmannsfelden. Sommerreifen im Winter und dazu noch an beiden Vorderreifen keine ausreichende Profiltiefe - der Verkehrsunfall, der sich am Sonntagmittag gegen 13.45 Uhr ereignete, hätte sicherlich vermieden werden können. Eine 30-jährige Autofahrerin befuhr mit dem unzureichend ausgerüsteten Fahrzeug die Landesstraße 1073

weiter
  • 1011 Leser

Traumvögel

Ein magisches Spiel
Australien – ein Land voller Mythen und Magie. Jede Nacht verwandeln sich die Tiere in magische Traumvögel und flattern in einem wilden Reigen um den heiligen Berg „Uluru“. Die Spieler haben dafür zu sorgen, die Bedürfnisse der magischen Tiere zu erfüllen. weiter
  • 2337 Leser

Regionalsport (11)

Gute Aussichten für Hofen III

Radball, Jugend- und Schülerspieltag: Quali für die Landesmeisterschaften im Visier
In der Glück-Auf-Halle in Hofen fand der letzte Spieltag diesen Jahres im Radball der Jugend-Staffel II statt. Die erste Hofener Mannschaft liegt auf dem siebten Platz, die zweite Garnitur ist Tabellendritter und Hofen III rangiert auf Rang zwei. weiter
  • 325 Leser

Gutes Spiel – aber keine Punkte

Handball, weibliche A-Jugend
Die A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen lieferte zum Jahresabschluss gegen den Zweiten SG Herbrechtingen-Bolheim ein gutes Spiel ab, verlor aber mit 22:31. weiter
  • 199 Leser

HG enttäuscht gegen Bargau

Handball, Bezirksklasse, Herren
Eine enttäuschende Leistung der HG Aalen/Wasseralfingen bestrafte der TV Bargau: Beim 26:31 musste die HG die zweite Niederlage innerhalb einer Woche hinnehmen. weiter
  • 172 Leser

Kaum einer erreicht Normalform

Handball, Landesliga: Der Tabellenerste Oberkochen/Königsbronn kassiert eine enttäuschende 19:29-Schlappe
Feldkirch scheint der HSG Oberkochen/Königsbronn einfach nicht zu liegen. Nachdem die Vorarlberger der Spielgemeinschaft bereits in der Hinrunde die einzige Niederlage beibrachten, zog die HSG auch diesmal den Kürzeren. Bei der deutlichen 19:29-Niederlage erreichte kaum einer Normalform. weiter
  • 188 Leser

Bis Freitag anmelden

Tischtennis, Barmer GEK-Cup der SG Bettringen
Auch dieses Jahr richtet die Tischtennisabteilung der SG Bettringen am 2. Weihnachtsfeiertag wieder den traditionellen BARMER GEK-Cup in der Uhlandhalle aus. Erneut werden mehr als 200 Teilnehmer zu diesem hochrangigen Turnier erwartet – am Freitag läuft die Anmeldefrist ab. weiter
  • 238 Leser

Nur ein Erfolg im zweiten Viertel

Rollstuhlbasketball, Oberliga Süd: Niederlagen gegen Donauwörth und Weiden
Die Rollstuhlbasketballer des TSV Ellwangen trafen innerhalb von 14 Tagen zum zweiten Mal auf Donauwörth und Weiden und kassierten zwei Niederlagen. weiter
  • 279 Leser

Es gibt noch viel zu tun

Schach: Vizeweltmeisterin Hanna Maria Klek zu Gast in Aalen
„Jetzt muss ich erst einmal das Abitur schmieden, dann werde ich mich verstärkt dem Schach widmen. Die Vizeweltmeisterschaft ist Motivation und Herausforderung zugleich“, meinte Hanna Marie Klek aus Erlangen, die in Nürtingen geboren wurde, bei ihrem Besuch in Aalen. weiter
  • 5
  • 341 Leser

Incik schafft die Quali

Schach, Qualifikation für die Deutschen Amateurmeisterschaften
Ein gelungenes Jubiläum als örtlicher Ausrichter der Qualifikation feierte der Schachverein Unterkochen am vergangenen Wochenende. Bereits zum 10. Mal waren Brettspezialisten aus ganz Deutschland dabei, um sich für die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaften zu qualifizieren. weiter
  • 210 Leser

Überregional (75)

'Asyl' für Verliebte in Heilbronn

Aus 'ästhetischen Gründen' und um ihre renovierte Alte Brücke vor angeblichen Schäden zu bewahren, entfernt die Stadt Heidelberg 'Liebesschlösser'. Verliebte finden 'Asyl' in Heilbronn. weiter
  • 434 Leser

'Rente mit 67 kommt zu früh'

SPD-Experte dringt auf Verschiebung der Reform
Der SPD-Rentenexperte Anton Schaaf dringt auf eine Verschiebung der 2012 beginnenden Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre. Es sei zwar grundsätzlich richtig. Doch stelle sich die Frage, ob bereits 2012 damit begonnen werden müsse, ein höheres Renteneintrittsalter einzuführen. 'Wir sind mehrheitlich der Meinung, dass man es jetzt nicht weiter
  • 430 Leser

'Spielplan Deutschland' auf Tournee

Sie sind so frei: Die Schauspieler des Berliner Theaterdiscounters touren mit der Irrsinnsidee, alle Stücke aller Theater an einem Abend zu spielen. weiter
  • 439 Leser

2. BUNDESLIGA

Rostock - Dresden 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Schied (1.), 1:1 Dedic (43./Foulelfmeter), 2:1 Mintal (57.), 2:2 Poté (90.+2). - Gelb-Rote- Karte: Wiemann (R./82.). - Zuschauer: keine. Cottbus - Duisburg 1:1 (1:0) Tor: 1:0 Kruska (34.), 1:1 Bajic (75.) Gelb-Rote Karte: Berberovic (D./60.). - Z.: 7500. Braunschweig - Aachen1:1 (0:1) Tore: 0:1 Sibum (26.), 1:1 weiter
  • 337 Leser

200 Flüchtlinge vermisst

Holzboot sinkt vor Java - Nur 33 Passagiere gerettet
Ein völlig überladenes Flüchtlingsboot mit vermutlich 250 Menschen an Bord ist vor Indonesien im Sturm gesunken. Nach Angaben indonesischer Behörden konnten nur 33 Menschen gerettet werden. Ein Sprecher teilte mit, dass keine Hoffnung mehr besteht, weitere Insassen zu bergen: Das Unglück ereignete sich rund 60 Seemeilen vor Java bei Wellen von weiter
  • 315 Leser

2012 gibts was zu feiern

Für Arbeitnehmer liegen die letzten Feiertage dieses Jahres ungünstig. Zum Glück gilt auch 2011: Nächstes Jahr wird alles besser. weiter
  • 458 Leser

3. LIGA

Unterhaching - Münster 2:1 (0:0) Tore: 1:0 Niederlechner (67.), 2:0 Krontiris (77./ Foulelfmeter), 2:1 Kluft (90.). - Zuschauer: 1750. Chemnitz - Saarbrücken 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Wachsmuth (81.). - Z.: 3865. Oberhausen - Burghausen2:0 (2:0) Tore: 1:0 Terranova (8./Handelfmeter), 2:0 Ellmann (39.). - Gelb-Rote-Karte: Mokhtari (B./52.). - Zuschauer: 2477. weiter
  • 430 Leser

Abzug aus Afghanistan beginnt im Januar

Von derzeit bis zu 5350 deutschen Soldaten in Afghanistan will die Bundesregierung bis Ende Januar rund 100 abziehen. In den folgenden zwölf Monaten sollen 500 weitere folgen. Das sieht ein Plan des Kabinetts vor, dem der Bundestag noch zustimmen muss. Von Februar 2012 an gilt ein neues Mandat, das nur noch eine Truppenstärke von 4900 zulässt. Bis weiter
  • 375 Leser

Ärger an der Bachakademie

Der Intendant der renommierten Stuttgarter Bachakademie, Christian Lorenz, muss offenbar gehen. Sein Vertrag werde nicht über Februar 2013 hinaus verlängert, sagte Lorenz der 'Stuttgarter Zeitung'. Er 'bedauere zutiefst, die erfolgreiche Arbeit nicht weiterführen zu können'. Zur Begründung für die Nichtverlängerung sagte Lorenz nichts. Offenbar weiter
  • 402 Leser

Auf der Loipe läuft es bislang noch nicht rund

Für die Langläufer läuft die neue Weltcup-Saison bislang alles andere als rund. Erst eine Top-10-Platzierung spricht Bände. Dabei steht der Saisonhöhepunkt, die Tour de Ski, bevor. Für Tobias Angerer ist eine Wiederholung seines Sieges von 2007 illusorisch. Immerhin deutete er mit Rang 13 im 15-Kilometer-Massenstartrennen im slowenischen Rogla weiter
  • 498 Leser

Auszeichnung für Hockey-Bundestrainer Weise

Der deutsche Hockey-Bundestrainer der Männer, Markus Weise, ist zum DOSB-Trainer des Jahres 2011 gewählt worden. Der Deutsche Olympische Sportbund ehrte den Coach gestern in Baden-Baden im Vorfeld der Wahl zum 'Sportler des Jahres'. Im August wurde Weise mit seiner Mannschaft in Mönchengladbach Europameister, womit sich das Team direkt für die Sommerspiele weiter
  • 470 Leser

Belastungsprobe für Ägypten

Straßenschlachten zwischen Militär und Demonstranten - Zehn Tote
Ägypten kommt nicht zur Ruhe: Auseinandersetzungen zwischen Militär und Demonstranten forderten mindestens zehn Tote. Beide Seiten werfen sich vor, für die Eskalation der Gewalt verantwortlich zu sein. weiter
  • 395 Leser

Birnbacher mit grandiosem Sprint

Biathlon-Weltcup in Hochfilzen: Spektakulärer Erfolg
Erstmals in diesem Winter war Magdalena Neuner nicht die beste deutsche Biathletin. Am letzten Weltcup-Wochenende des Jahres 2011 sorgte Andreas Birnbacher mit seinem Sieg für Furore. weiter
  • 394 Leser

BÖRSENPARKETT: Die Zweifel wachsen

Anleger und Börsianer haben wahrlich schon bessere Zeiten gesehen. Die Staatsschuldenkrise in Euroland harrte in der vergangenen Woche trotz neuer Gipfel-Beschlüsse ihrer Lösung. Die Wirtschaftsaussichten sind bescheiden, nach Ansicht von Christine Lagarde, der Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) sogar schlecht. Sie warnt vor einer großen weiter
  • 633 Leser

BUNDESLIGA

Mönchengladbach - Mainz 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Herrmann (5.). - Zuschauer: 49 000. Kaiserslautern - Hannover 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Abdellaoue (13.), 1:1 Nemec (68.). - Rote Karte: Shechter (K./88.) wegen grober Unsportlichkeit. - Z.: 36 000. Schalke - Bremen5:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Raúl (16.,20.,63.), 4:0 Papadopoulos (67.), 5:0 Huntelaar (70.). - weiter
  • 438 Leser

Das Grauen kam nachts

Mindestens 650 Tote nach Tropensturm auf den Philippinen
Viele traf es im Schlaf: Wassermassen walzten sich durch die Straßen der Küstenstädte auf Mindanao und rissen alles mit. Ein Tropensturm war Auslöser. Das Ausmaß der Verwüstung ist für Anwohner unfassbar. weiter
  • 424 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL KLUB-WM in Yokohama/Japan Finale: FC Santos - FC Barcelona 0:4 (0:3) Platz 3: Kashiwa Reysol - Al-Sadd i. E. 3:5 (0:0) ENGLAND: Blackburn West Bromwich 1:2, FC Fulham Bolton 2:0, Wolverhampton Stoke City 1:2, FC Everton Norwich City 1:1, Newcastle Swansea City 0:0, Wigan FC Chelsea 1:1, Queens Park Rangers Manchester Utd. 0:2, Aston weiter
  • 488 Leser

Der Verein Quaestia

Studien zeigen, 'dass viele Abiturienten ratlos vor dem immer größer werdenden Angebot an Studiengängen und Hochschulen stehen und deshalb oft nicht die richtige Studiengangwahl treffen', sagt die Studentin Sandra Dickel . 'Daher haben wir den Verein auch mit Blick auf eine Reduzierung der hohen Anzahl an Studiengangwechslern und -abbrechern gegründet.' weiter
  • 396 Leser

Die Äußerung von Christian Wulff

Christian Wulff äußerte sich am Samstag persönlich zu den Vorwürfen: Frage: Können Sie sagen, wie Sie mit dem immensen Druck umgehen, der auf Ihnen lastet, was alles aus Berlin an Vorwürfen gegen Sie erhoben wird? Wulff: Man muss selber wissen, was man macht. Das muss man verantworten - das kann ich. Und das ist das Entscheidende. Und deswegen weiter
  • 441 Leser

Die Königin der Gospelmusik

Queen Esther Marrow, 1941 im US-Bundesstaat Virginia geboren, gilt in Europa als Inbegriff des Gospel. Sie ist Frontfrau der Harlem Gospel Singers, die seit mehr als 20 Jahren mit ihrer Show über den Kontinent ziehen und dabei viel Power, aber auch afroamerikanische Nostalgie auf die Bühne bringen. Marrow sang für alle US-Präsidenten der vergangenen weiter
  • 435 Leser

Die Welt trauert um Vaclav Havel

Der Tscheche Vaclav Havel steht wie kein zweiter für die historischen Umwälzungen in Osteuropa. Vom Gefängnis über die Straßenproteste gelangte der Dramatiker bis ins höchste Staatsamt. Gestern starb er im Alter von 75 Jahren. Weltweit würdigten Politiker den Freiheitskämpfer, der zeitlebens ein unbequemer Geist geblieben ist (Brennpunkt). Foto: weiter
  • 476 Leser

Drei Tote bei Unfall auf reifglatter Straße

Drei junge Männer sind bei einem Verkehrsunfall bei Rottenburg (Kreis Tübingen) am Samstagabend ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Tübingen mitteilte, war der Wagen eines 18-jährigen Autofahrers bei einem Überholmanöver ins Schleudern geraten und gegen einen Baum gerast. Der Fahrer und zwei Mitfahrer im Alter von 18 und 19 Jahren kamen ums weiter
  • 415 Leser

Dreifachtriumph der Rodler

Die deutschen Rennrodler haben beim dritten Weltcup der Saison im kanadischen Calgary ihre Vormachtstellung eindrucksvoll untermauert. Bei den Männern setzte sich überraschend der WM-Dritte Andi Langenhan (Zella-Mehlis) hauchdünn vor Olympiasieger Felix Loch (+0,094) durch und feierte damit den dritten Weltcupsieg seiner Karriere. Der Sonneberger weiter
  • 390 Leser

Ein Tarifvertrag wie ein Schweizer Käse

Im Jahr 2006 unterzeichneten der Fachverband Friseur und Kosmetik und die Gewerkschaft Verdi den bis heute gültigen Tarifvertrag für das Friseurgewerbe. Schlupflöcher hält das Papier für Arbeitgeber parat. Es gibt drei unterschiedliche Wochenarbeitszeiten: 37, 38,5 und 39,5 Stunden. Je länger man arbeitet, desto weniger bekommt man. Bei 37 Stunden weiter
  • 630 Leser

Europameisterin Britta Steffen setzt ihre Erfolgsserie fort

Sieg über die 50 Meter Freistil - US-Schwimm-Auswahl deklassierte europäisches Team beim Kontinentalvergleich
Eine Woche nach ihrem Doppelsieg über 50 und 100 Meter Freistil bei der Kurzbahn-EM in Stettin ließ Britta Steffen auch beim 'Wladimir-Salnikow-Cup' in St. Petersburg die Konkurrenz hinter sich. Die 28 Jahre alte Berlinerin siegte in 24,17 Sekunden über 50 Meter Freistil. Ebenfalls zum Erfolg kam Daniela Schreiber (Halle/Saale), die sich über 200 weiter
  • 402 Leser

FC Barcelona ist Klub-Weltmeister

Der spanische Fußball-Renommierklub FC Barcelona ist zum zweiten Mal Vereins-Weltmeister. Der Champions-League-Sieger gewann bei der Klub-WM in Japan das Finale in Yokohama gegen den brasilianischen südamerikanischen Copa-Libertadores-Gewinner FC Santos 4:0 (3:0) und wiederholte damit seinen Triumph von 2009. Die Katalanen traten durch Tore von Lionel weiter
  • 369 Leser

Fifa droht der Schweiz mit Ausschluss

Dem Schweizer Fußball stehen nach einer unmissverständlichen Fifa-Drohung turbulente Tage bevor. Bis zum 13. Januar muss der nationale Verband SFV den Streit um den Klub FC Sion im Sinne des Weltverbandes regeln, sonst droht der Ausschluss von der großen Fußball-Bühne. Schert der SFV nicht auf die Fifa-Linie ein, dürfte Bayern Münchens Champions-League-Gegner weiter
  • 418 Leser

Florschütz gelingt Viererbob-Coup

Thomas Florschütz hat beim Bob-Weltcup in Winterberg auch die Königsdisziplin gewonnen. Einen Tag nach seinem Sieg im kleinen Schlitten verwies er gestern in Winterberg im Viererbob mit seiner Crew Gino Gerhardi, Kevin Kuske und Thomas Blaschek den Russen Alexander Subkow mit 2/100 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei und holte somit den ersten Viererbob-Weltcupsieg weiter
  • 396 Leser

Förster warnen vor Unfallgefahr

Nach dem Orkan 'Joachim' rufen die baden-württembergischen Forstbehörden zu erhöhter Vorsicht in den Wäldern auf. Es bestehe weiterhin Gefahr durch herabstürzende Äste und umknickende Bäume, sagte der Freiburger Forstpräsident Meinrad Joos am Sonntag. Der Sturm habe viele Bäume geschädigt, unter anderem im Schwarzwald. Nun reiche schon ein weiter
  • 494 Leser

FSV trennt sich von Boysen - KSC nun Letzter

Vor der Weihnachtsfeier gingen für Hans-Jürgen Boysen beim FSV Frankfurt endgültig die Lichter aus. Nach der 0:2 (0:2)-Heimpleite des Fußball-Zweitligisten gegen den VfL Bochum stand der 54-Jährige noch Rede und Antwort - nicht einmal zwei Stunden später wurde er als Trainer der abstiegsgefährdeten Hessen entlassen. Während die Ära Boysen in weiter
  • 417 Leser

Fürstliche Tränen

Emotionale Spendengala mit Charlène von Monaco - 14 Millionen Euro für bedürftige Kinder
Die TV-Gala 'Ein Herz für Kinder' setzte auf Promis und Herzschmerz, um die Zuschauer zu Spenden zu bewegen. Es flossen sogar fürstliche Tränen. weiter
  • 455 Leser

GEWINNZAHLEN

50. AUSSPIELUNG LOTTO 3 19 33 38 44 47 Zusatzzahl 27 Superzahl 6 TOTO 1 2 0 2 0 1 0 1 0 0 0 2 1 6 AUS 45 3 5 7 9 32 38 Zusatzspiel 10 SPIEL 77 9 9 5 9 3 6 7 SUPER 6 0 6 1 0 7 6 ohne Gewähr weiter
  • 993 Leser

Jeden Tag Weihnachten

Gospel-Star Queen Esther Marrow über Träume, HipHop und Obama
Sie ist fromm, sie ist laut, hat für Duke Ellington gesungen und ist mit Martin Luther King gereist: Queen Esther Marrow. Derzeit sorgt sie mit ihren 'Harlem Gospel Singers' wieder für Stimmung unterm Baum. weiter
  • 532 Leser

Kirche hebt Suspendierung von Pfarrer auf

Der Stuttgarter evangelische Pfarrer Johannes Bräuchle, der Stuttgart-21-Gegnern Nazi-Methoden unterstellt haben soll, darf wieder in der Landeskirche arbeiten. Der Oberkirchenrat habe die vorläufige Suspendierung Bräuchles aufgehoben, bestätigte der Sprecher der Landeskirche, Oliver Hoesch, am Samstag. Das innerkirchliche Disziplinarverfahren laufe weiter
  • 371 Leser

Klassische Salons in Gefahr

Warum die Behörden Friseure, die unter Tarif zahlen, nur schwer überführen können
Das Geschäft mit der Frisur wird rauer: Ketten und Kleinbetriebe erhöhen den Preisdruck auf die Branche - oft zu Lasten der Mitarbeiter. Doch die trauen sich häufig nicht, sich zu wehren. weiter
  • 828 Leser

KOMMENTAR · ÄGYPTEN: Wachsende Zweifel

Werbung für Ägypten sieht anders aus. Wieder gehen von Kairo aus Bilder um die Welt, die jedem Reisenden die Lust auf Ferien am Nil verderben könnten. Seit Freitag liefern sich Polizei und Militär im Regierungsviertel mit einigen hundert Dauerprotestierern blutige Straßenschlachten. Die Lage eskalierte, tagelange Krawalle mit vielen Toten und hunderten weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR · VERFASSUNGSSCHUTZ: Politik in der Pflicht

Angela Merkel lobte in ihrer Videobotschaft die vielen positiven Reaktionen von Bürgern auf die Neonazis zur Last gelegte Mordserie. Doch jene, die als Teil der Zivilgesellschaft couragiert und engagiert dem Rechtsextremismus im Lande entgegenwirken, müssen erstaunt zur Kenntnis nehmen, dass zumindest ein Teil der Sicherheitsbehörden es nicht geschafft weiter
  • 371 Leser

Krise entschärft

Göppinger Heimsieg über Melsungen
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat der Krise nach dem Pokal-Aus unter der Woche bei Zweitligist Neuhausen erst einmal die Schärfe genommen. Mit dem 36:29 (18:15)-Heimsieg über die MT Melsungen versöhnte die Mannschaft von Velimir Petkovic ihre Fans zumindest ein Stück weit für die verpasste Reise zum Pokal-Final-Four nach Hamburg. weiter
  • 440 Leser

Kurs Selbstzerstörung

VfB-Trainer Labbadia: Wir machen den guten Eindruck kaputt
Offensive Schwaben, kleinlaute Schwaben: Der VfB Stuttgart hatte sich viel vorgenommen für das Spiel in Wolfsburg. Davon hat das Team jedoch nichts umgesetzt, was VfB-Trainer Labbadia mächtig ärgerte. weiter
  • 375 Leser

LEITARTIKEL · AFGHANISTAN: Ein langer Abschied

Zeitenwende. Nach zehn Jahren zermürbenden Kleinkriegs im Norden Afghanistans schickt sich die Bundeswehr an, dort ihre Zelte abzubrechen. Vorläufig ist es nicht mehr als ein politisches Signal an den afghanischen Präsidenten Hamid Karsai und an Deutschland, das sich mit diesem Auslandseinsatz nie anfreunden konnte. Bis Ende Januar soll die Zahl weiter
  • 448 Leser

Leno kritisiert den VfB

Torhüter Bernd Leno von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat seinen alten Arbeitgeber VfB Stuttgart kritisiert. 'Ursprünglich wurde mir ein fairer Zweikampf mit Sven Ulreich um die Nummer eins zugesichert. Das wurde nicht eingehalten. Da habe ich mich schon ein bisschen getäuscht gefühlt', sagte Leno. Der 19-Jährige wurde nach der Verletzung weiter
  • 359 Leser

Leute im Blick vom 19. Dezember

Britney Spears US-Popstar Britney Spears wagt es zum dritten Mal: Die 30-Jährige und ihr Ex-Agent Jason Trawick wollen heiraten. Er gab in einer TV-Sendung die Verlobung des Paares bekannt. 'Ja, wir sind verlobt', sagte Trawick (40). Ebenso wie seine künftige Frau sei er 'überglücklich'. Spears schrieb bei Twitter, sie sei wahnsinnig aufgeregt. weiter
  • 469 Leser

Libyen: USA und Uno geben Geld frei

Die USA und der UN-Sicherheitsrat haben Sanktionen gegen Libyen aus der Zeit des Ex-Machthabers Muammar al- Gaddafi am Wochenende fast vollständig aufgehoben. Allein in den USA wurden nach Angaben des Finanzministeriums Beiträge in Höhe von mehr als 30 Milliarden Dollar freigegeben. Washington reagierte damit umgehend auf eine Entscheidung des Weltsicherheitsrates, weiter
  • 428 Leser

LOTTERIE vom 19. Dezember

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 153 343; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 987 613; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 538 522; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 451 230; je 1000 Euro auf die Endziffern 9018; je 200 Euro auf die Endziffern 94 Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 7: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 383 Leser

Marco Reus glänzt im Spezialschuh

Sonntagsspiele: Gladbach 1:0, Lautern 1:1
Mönchengladbach (1:0 gegen Mainz) kehrt in der Fußball-Bundesliga wieder auf Erfolgskurs zurück. Kaiserslautern und Hannover trennten sich 1:1. weiter
  • 429 Leser

NA SOWAS . . . vom 19. Dezember

Dumm gelaufen: Die Polizei in Hamburg wirbt derzeit auf Plakaten für Nachwuchs und hatte dafür vier Fotomodels engagiert. Jetzt kam heraus, dass gegen einen der jungen Männer auf den Plakaten wegen Diebstahlverdachts ermittelt wird. Er soll einem Freund Geld gestohlen haben. Die Plakate würden nun eingestampft, sagte ein Sprecher. Die Kampagne kostet weiter
  • 876 Leser

Neuer Mut trotz Patzer

Skispringer Richard Freitag hat bei der Vierschanzentournee viel vor
Dämpfer für die neue deutsche Skisprunghoffnung Richard Freitag. Eine missglückte Landung warf ihn in Engelberg auf Platz sechs zurück. Doch bei der Vierschanzentournee will der 20-Jährige wieder angreifen. weiter
  • 465 Leser

Neuner, Nowitzki und BVB

'Sportler des Jahres': Biathletin, Basketballer-Star und Borussia Dortmund
Nowitzki zum Ersten, Neuner zum Zweiten: Der Basketball-Star und die Biathlon-Königin sind die 'Sportler des Jahres' 2011. In der Kategorie 'Mannschaft des Jahres' gewann Fußball-Meister Dortmund. weiter
  • 501 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember

Herzog in die USA Fußball: Jürgen Klinsmann macht einen 'Spezl' aus Bayern-Tagen zu seinem Co-Trainer der US-Nationalmannschaft: Der Österreicher Andreas Herzog wird 'Klinsi' künftig assistieren und soll besonders die in Europa aktiven US-Akteure beobachten. Möhrle nach Cottbus Fußball: Zweitligist Energie Cottbus hat auf seine Verletzungssorgen weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember

Endlager 'denkbar' Stuttgart - Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hält ein Atommüll-Endlager im Land nach wie vor für denkbar. 'Es ist möglich, dass hier ein Endlager errichtet wird, genauso wie dies auch in Bayern oder anderen Bundesländern möglich wäre', sagte Untersteller laut einem Medienbericht. Das niedersächsische Gorleben sei weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember

Böse Weihnachtsmänner Die Polizei in Rom hat zwei Männer verhaftet, die als Weihnachtsmänner verkleidet Geschäfte ausgeraubt haben sollen. Sechs Läden im Viertel Appia meldeten bewaffnete Raubüberfälle durch zwei verkleidete Männer. Die Polizei fand in der Wohnung eines der Verdächtigen Waffen sowie Weihnachtsmannkostüme. Neues 'Supertalent' weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember

Schlingensiefs Biographie Die Witwe von Christoph Schlingensief, Aino Laberenz, will die unvollendete Biografie ihres verstorbenen Mannes fertigstellen. 'Jetzt habe ich die Kraft, da ranzugehen', sagte die 30-jährige Kostümbildnerin. Sie hoffe, dass dadurch 'ein schöner Zugang zu seinem Kosmos' geschaffen werde. Der Regisseur war im August 2010 an weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 19. Dezember

Vorteil bei Organspende? Menschen mit einem Organspendeausweis sollten nach Ansicht des designierten Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie, Friedrich Breyer, auch selbst leichter Organe erhalten. Seiner Einschätzung nach seien dann mehr Menschen bereit, ihre Zustimmung zu Organspenden zu geben. Erdogan übt Kritik Der türkische weiter
  • 449 Leser

Oh Tannenbaum!

2004 startete die Karlsruher Hochschule für Gestaltung ein Projekt: Designer und Künstler toben sich am Symbol des Weihnachtsbaums aus - graphisch, malerisch, sprachlich, klanglich oder interaktiv. Noch bis Mittwoch werden derzeit die schönsten Weihnachtsbaum-Interpretationen unter dem Titel'Oh Tannenbaum' in Karlsruhe gezeigt, und in Kooperation weiter
  • 543 Leser

Ölbohrinsel gesunken

Vor der russischen Ostküste ist gestern eine Ölbohrinsel mit 67 Menschen an Bord gesunken. Vier Menschen kamen nach Angaben der Behörden ums Leben. 14 konnten gerettet werden, weitere 49 wurden vermisst. Die Bohrinsel sank bei schwerer See etwa 200 Kilometer vor der Insel Sachalin im Ochotskischen Meer. Eine Sprecherin des Katastrophenschutzministeriums weiter
  • 487 Leser

POLITISCHES BUCH: Zerstörerische Arbeitslosigkeit

Eines der bekanntesten gesellschaftspolitischen Forschungsprojekte widmete sich 1933 den Arbeitslosen im österreichischen Marienthal. Die Sozialwissenschaftler Marie Jahoda, Paul F. Lazarsfeld und Hans Zeisel fanden heraus, welche verheerenden Wirkungen lang anhaltende Arbeitslosigkeit auf die Betroffenen hat - in ihrem persönlichen wie sozialen Umfeld. weiter
  • 421 Leser

Saison auf Feldberg eröffnet

Hunderte Skifahrer haben sich erstmals in dieser Saison im Schwarzwald auf die Pisten gewagt. Am ersten schneesicheren Wochenende dieses Winters auf dem 1493 Meter hohen Feldberg (Bild) im Südschwarzwald wurden nach Angaben der Liftbetreiber mehr als 3000 Wintersportler gezählt. Elf der insgesamt 35 Lifte waren in Betrieb. Auf der Zugspitze, Deutschlands weiter
  • 410 Leser

Sie war die barfüßige Diva der Weltmusik

Cesária Évora, ein Superstar der Weltmusik, ist tot. Die Sängerin aus dem afrikanischen Inselstaat Kap Verde starb am Samstag in einem Krankenhaus ihrer Heimatstadt Mindelo im Alter von 70 Jahren. Sie erlag einer akuten schweren Herz- und Atem-Schwäche. Die 'barfüßige Diva', wie Évora genannt wurde, weil sie fast immer ohne Schuhe auftrat, war weiter
  • 404 Leser

SPORT

Nowitzki, Neuner, Borussia Baden-Baden - Dirk Nowitzki ist als erster Basketballer Sportler des Jahres, Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner zum zweiten Mal nach 2007 Siegerin und der deutsche Fußballmeister Borussia Dortmund wurde zum dritten Mal seit 1957 zur Mannschaft des Jahres gewählt. Hertha entlässt Babbel Berlin - Der Bundesligaclub weiter
  • 448 Leser

SPORTLER DES JAHRES 2011

MÄNNER 1. Dirk Nowitzki (Basketball) Pkt. 3868 2. Sebastian Vettel (Formel 1) 3503 3. Timo Boll (Tischtennis) 1565 4. Stefan Bradl (Motorrad) 1201 5. Robert Harting (Leichtathletik) 1170 6. Matthias de Zordo (Leichtathletik) 658 7. Martin Kaymer (Golf) 612 8. Philipp Boy (Turnen) 611 9. David Storl (Leichtathletik) 503 10. Philip Köster (Windsurfen) weiter
  • 403 Leser

Staatsgeld für falsche Pässe

Thüringer Verfassungsschützer wollten Neonazi-Trio unterstützen
Der Thüringer Verfassungsschutz wollte der rechten Terrorzelle NSU Geld für falsche Pässe geben. Die 2000 Mark steckte ein Mittelsmann ein. weiter
  • 514 Leser

Studium auf Probe

Verein gibt Orientierungshilfe an den Unis Konstanz und Freiburg
Überfüllte Hörsäle, genervte Professoren, Wohnungsnot: Die Universitäten kämpfen mit so manchem Vorurteil. In Konstanz und Freiburg bieten die Universitäten deshalb ein Studium auf Probe an. weiter
  • 438 Leser

Theo Zwanziger hört schon im Frühjahr auf

DFB-Präsident räumt seinen Stuhl früher
Theo Zwanziger hört früher auf als ursprünglich geplant. Zudem erteilte der DFB-Präsident dem DFL-Boss Christian Seifert eine verbale Schelte. weiter
  • 455 Leser

Tino Edelmann stürzt gleich zweimal

Nordische Kombination: Routiniers haben Probleme auf der Schanze
Das waren nicht die Tage von Tino Edelmann. Zwei Stürze warfen den Nordischen Kombinierer beim Weltcup in Seefeld weit zurück. weiter
  • 416 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Alta Badia/Italien 3. Slalom Männer, 1. Durchgang ab 10.30 Uhr Snooker, Players Tour in Sheffield Halbfinale ab 16.00 Uhr Finale ab 20.00 Uhr Reiten, Int. Pferde-Show in London Olympia Grand Prix ab 22.00 Uhr SPORT 1 Fußball, 2. Bundesliga, 19. Spieltag FC St. Pauli - Eintracht Frankfurt ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 481 Leser

Ulm sorgt weiter für Furore - Klub vergisst Spieler

Drei Tage nach der großen Enttäuschung in der Euroleague haben die Brose Baskets Bamberg den Spitzenplatz in der Basketball-Bundesliga (BBL) zurückerobert. Der deutsche Meister gewann zum Abschluss des 13. Spieltags ohne Mühe mit 90:58 gegen Bremerhaven und löste Ratiopharm Ulm wieder als Tabellenführer ab. Im Heimspiel gegen Bremerhaven tat sich weiter
  • 391 Leser

Verpatzter Börsengang

Aktie des Onlinespiele-Spezialisten Zynga fällt unter Ausgabepreis
Die Spannung war groß vor dem Börsengang des 'Farmville'-Machers Zynga. Doch für die hoffnungsvollen Investoren wurde es ein schlechtes Geschäft: Die Aktie sank unter den Ausgabepreis. weiter
  • 584 Leser

Wulff kämpft ums Amt

Bundespräsident sieht keinen Grund zum Rücktritt
Der Bundespräsident sagt, er habe sich nichts vorzuwerfen. Das sieht die Opposition anders. Sie fordert eine lückenlose Aufklärung. In Niedersachsen wird sich der Ältestenrat mit dem Privatkredit befassen. weiter
  • 448 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schlecker schließt Filialen Bei der angeschlagenen Drogeriekette Schlecker müssen viele Mitarbeiter um ihre Jobs fürchten. Geschäftsführungsmitglied Lars Schlecker sagte der 'Welt am Sonntag', dass das erste Quartal des kommenden Jahres von weiteren Schließungen von Filialen 'geprägt' sein werde. Die Gewerkschaft Verdi erwartet das Aus für mehrere weiter
  • 622 Leser

Zwei Zugänge für Heidenheim

Drittligist vermeldet morgen Verstärkung - Krawalle in Jena
Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim will morgen zwei Kaderverstärkungen vermelden. Fans von Rot-Weiß Erfurt sorgten in Jena für Randale. weiter
  • 457 Leser

Zweite Garde muss es richten

Lena Dürr und Fritz Dopfer gefallen, Maria Höfl-Riesch ist enttäuscht
Die deutschen Alpinen haben bei der Europa-Rückkehr des Weltcups die Podestplätze verpasst. Maria Höfl-Riesch schied im Slalom in Führung liegend aus - und wollte danach ihr lädiertes Knie checken lassen. weiter
  • 438 Leser