Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. Januar 2012

anzeigen

Regional (100)

WIR GRATULIEREN
Aalen. Paul Röhrer, Schlehenweg 48, zum 90. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Enrico Fanciulli, Deutschordenstr. 47, zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Toni Mittelstädt, Schillerstr. 13, zum 93., Ruth Gänßler, Hölderlinstr. 47, zum 76., und Erna Schneider, Schillerstr. 38, zum 84. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Irmgard-Ursula Hildner, Schellenbergstr. 15, weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Zukunft des Schwabenstreiches Die Bürgerinitiative „Aalener Schwabenstreich“ berät am heutigen Mittwoch, 11. Januar, wie es mit dem Protest gegen Stuttgart 21 weitergehen soll. Treffpunkt ist um 19 Uhr in der Bar Am Venushafen (Kino am Kocher).Blutspenden in Unterkochen Der DRK-Blutspendedienst veranstaltet am Mittwoch, 11. Januar, in weiter
  • 323 Leser

Wasseralfinger Post zieht um

Aalen-Wasseralfingen. Noch bis einschließlich Februar ist die Postfiliale in Wasseralfingen dort, wo sie seither ist: in der Wilhelmstraße im ehemaligen Geschäft von Farben-Weiss. Wenn auch Albert Weiss seinen Laden zum Jahresende 2011 zugemacht hat – der Vertrag mit der Post läuft bis einschließlich Februar. Ab März dann ist die Postfiliale weiter
  • 527 Leser

Der Amtsschimmel gewinnt

34 Promis vergnügten sich beim 4. Eisstockschießen der SchwäPo im Aalener Eiszauber im Greut
Das „Konzernle“, die Schwäpo, hat am Dienstagabend 34 Promis aufs Glatteis geführt. Die „Amtsschimmel“, das Team mit Armin Kiemel, Wolfgang Weiß, Karl Troßbach und Dr. Gunter Bühler scheinen sich damit bestens auszukennen. Denn beim traditionellen, bereits 4. Promi-Eisstockschießen im Aalener Eiszauber im Greut katapultierten weiter

Arnold: Bislang keine Anfrage

Schwäbisch Gmünd. Bislang habe Gmünds OB Richard Arnold keine Anfrage aus Stuttgart für eine Nachfolge auf Stuttgarts OB Wolfgang Schuster erhalten, sagte Stadtsprecher Markus Herrmann am Dienstag. Arnold mache seine Aufgaben in Gmünd „mit großer Freude“. Wenn er jedoch gefragt werde, werde er sich dies anhören und dann entscheiden, weiter

Auseinandersetzung zu Kahle „keine Schwäche“

Herrmann: Diskussion über Schulname für Stadt kein Schaden
OB Richard Arnold wird am Montag mit Stadträten und dem Arbeitskreis Erinnerungskultur das weitere Vorgehen beim Schriftzug Maria-Kahle-Schule erörtern. Spätestens im Februar wird der Gemeinderat entscheiden, ob der Schriftzug bleibt oder weicht. weiter
  • 5
  • 570 Leser
GUTEN MORGEN

Krrrcks und pffft

Leicht sollte er sein. Und entspannend. Der Film, den sich unser Gmünder Kinofreund dieser Tage für einen freien Abend ausgesucht hatte. Ein Blick in die Zeitung. „Rubbeldiekatz“. Stand da. Und: Zum Genießen. Zum Lachen. Gelesen, getan. Erwartungsfroh saß unser Cineast im Kinosessel. Links platzierte sich eine Dame. In der Hand eine weiter
  • 1
  • 328 Leser

Josenbrücke diese Woche gesperrt

Die Vorbereitungen für den Abbruch der Bahnhofsbrücke laufen auf Hochtouren, deshalb wurde jetzt die Josenbrücke gesperrt, um den Verkehr von der Baustelle fern zu halten. Der Straßenbelag der ehemaligen B-29-Ortsdurchfahrt wurde schon entfernt, nun kann auch die Bahnhofsbrücke fallen. Damit schreitet die Renaturierung der einstigen Fahrbahnflächen weiter
  • 421 Leser

Jahrhundertkünstler und mehr

Böbinger Kunstfahrer besuchen die Jubiläumsausstellung „Adriani I“ in der Tübinger Kunsthalle
Kaum hat das neue Jahr 2012 seine ersten Schritte getan, schon steuerten die Böbinger Kunstfahrer einen Musentempel an, nämlich die Kunsthalle Tübingen. weiter
  • 216 Leser

Kurz und bündig

Rollen des Lebens Der Vormittagstreff für Frauen der Evangelische Erwachsenenbildung in Böbingen ein zu einer Veranstaltung . Das Thema lautet „Die Rollen des Lebens“. Termin ist am kommenden Donnerstag, 12. Januar, von 9 bis 11 Uhr in den evangelischen.Gemeinderäumen im Seniorenzentrum in Böbingen. Die Leitung hat Friedericke Wiedenmann. weiter
  • 119 Leser

GT-Leser sind Zeugen beim Endspurt

Exklusive Tunnel-Führung
Der Tunnelbau geht in die entscheidende Phase, Ende des Jahres soll das Jahrhundertprojekt für Schwäbisch Gmünd fertig sein. GT-Leser bekommen exklusiv einen Einblick in diesen Endspurt – erstmals auf der Baustelle am Ostende des Tunnels. weiter
  • 563 Leser

Wirtschaft kompakt

IHK-Sprechtage Am 14. Februar veranstaltet die IHK ihren Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Finanzexperten stehen für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Dieser Sprechtag richtet sich ausschließlich an Senior-Unternehmer bzw. weiter
  • 601 Leser
KONJUNKTURKOMMENTAR: KSK-CHEF CARL TRINKL

2012: Gespaltene Konjunktur im Euro-Land

Im Jahr 2011 hätte außer Finnland kein Land der Währungsunion die Konvergenzkriterien erfüllt. Insbesondere bei Zinsen und Staatsverschuldung ist der Gleichlauf der Mitgliedstaaten durcheinandergeraten. Die Krise beendet einen Wachstumszyklus, der für die südeuropäischen Länder von 1999 bis 2007 gedauert hat und eine Erhöhung des Wohlstandes weiter
  • 819 Leser

Hettich + Kohnle gerettet

Investor APSS GmbH übernimmt alle 40 Mitarbeiter und garantiert den Standort
Eine erfreuliche Meldung für Schwäbisch Gmünd zum Jahresanfang: Die 40 Arbeits- und vier Ausbildungsplätze bei der Hettich + Kohnle Werkzeugbau GmbH, die Anfang August 2011 Insolvenzantrag stellte, sind gerettet. Die APSS GmbH aus Baiersdorf bei Erlangen hat das Straßdorfer Traditionsunternehmen übernommen. weiter
  • 1815 Leser
AUS DER REGION
GrillhauptstadtSchwäbisch Hall. Seit dem 1. Januar darf sich Schwäbisch Hall offiziell „Deutsche Grillhauptstadt 2012“ nennen. Diesen Titel bekommt in jedem Jahr die Stadt, in der die Internationale Deutsche Grillmeisterschaft stattfindet. Am 6. Mai ist es in Hall soweit. Dann treffen sich die weltbesten Grillmeister auf dem Haalplatz. weiter
  • 384 Leser

„Es sollte sich gerechter anfühlen“

Martina Häusler blickt zurück auf eine zum Teil turbulente Zeit als Geschäftsführerin von GOB, Abo und Job-Center
Sie war Chefin der Aktion Jugendberufshilfe (AJO), der Gesellschaft für Beschäftigungsförderung (GOB), der Hartz-IV-Arbeitsgemeinschaft (Abo), des Job-Centers. Jahrzehntelang war die Sorge um langzeitarbeitslose Menschen mit ihrem Namen verknüpft. Dann hat Martina Häusler überraschend ihren Rücktritt angekündigt. Heute wird sie verabschiedet. weiter
  • 587 Leser

1998 bis 2011 – von der GOB über die Abo zum Job-Center

1998, als der Ostalbkreis nach Mannheim die höchsten Arbeitslosenzahlen im Land zu beklagen hatte, wurde die Gesellschaft zur Beschäftigungsförderung (GOB) gegründet. Martina Häusler, damals seit knapp einem Jahr Chefin der Aktion Jugendberufshilfe im Kreis (AJO) wurde erste Geschäftsführerin. Geschäftsführerin blieb sie auch, als 2005 die weiter
  • 369 Leser
GUTEN MORGEN

Die Lockmethode

Wer mit Worten arbeitet, kennt das Problem: Es gibt Tage, da wollen sie nicht gefällig sein. Wie unartige Kinder verweigern sie dem Autor die Gefolgschaft, bilden Albernheiten und Blödsinn, den man eigentlich nicht in der Zeitung lesen möchte. Oder noch schlimmer, Fehler und Falschmeldungen, die nichts als Ärger einbringen.Wie man sich in solchen weiter
  • 5
  • 349 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Gratis Eislaufen beim LightpaintingWer heute Abend um 18 Uhr mit Taschenlampe zur Eisbahn im Greut kommt und beim SchwäPo-Lightpainting mitmacht, darf gratis Eislaufen. weiter
  • 1269 Leser

Wanderkarte neu aufgelegt

Ostalbkreis. Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) hat die Wanderkarte „Aalen - Schwäbisch Gmünd“ im Maßstab 1:35 000 aktualisiert und neu herausgegeben. Die Wanderkarte ist gleichzeitig Karte des Schwäbischen Albvereins. Die Karte, die das Wandergebiet auf der Ostalb abbildet, war ursprünglich weiter
  • 328 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDJosef Barthle, Hintere Gasse 17, Bargau, zum 70. GeburtstagIbrahim Kalkan, Gartenstraße 13, zum 71. GeburtstagWerner Kucharczyk, Schweriner Straße 20, Straßdorf, zum 73. GeburtstagRosa Schefer, Werrenwiesenstraße 30, zum 73. GeburtstagMaria Schuster, Höhenstraße 5, Bettringen, zum 74. GeburtstagFranz Michaelek, Wiesenstraße weiter
  • 141 Leser

„Emma“ in der Theaterwerkstatt

Schwäbisch Gmünd. Im Zentrum des Theaterstücks „Emma“ nach Jane Austensteht steht die junge und schöne Emma Woodhouse, deren große Leidenschaft das Ehestiften ist. Zu sehen an diesem Samstag, 14. Januar, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt.Nach der erfolgreichen Verkuppelung ihrer Erzieherin Miss Taylor mit dem Witwer Mr. Weston bildet weiter
  • 184 Leser

Kurz und bündig

Thema G 9 am Gymnasium Im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats geht es an diesem Mittwoch um 16 Uhr um die Teilnahme am Modellversuch zur Einrichtung eines G-9-Zugs am Hans-Baldung-Gymnasium.Weihnachts-Nachklang An diesem Mittwoch ab 15 Uhr öffnen Franz Merkle und Hans-Peter Weiß noch einmal die Tür zur Weihnacht. Bei Kaffee und Kuchen im Bettringer weiter

Polizeibericht

Unfall auf der B 29Essingen. Wegen eines Unfalls auf der B 29 bei Essingen an der Abzweigung Forst musste am Dienstag Abend die B 29 zeitweise gesperrt werden. Ein Auto war gegen einen Lastwagen gefahren. Um den verletzten Autofahrer aus dem Auto zu befreien, musste die Bundesstraße zunächst ganz, anschließend halbseitig gesperrt werden. Insgesamt weiter
  • 546 Leser

Sternsinger sammeln 10 400 Euro für Kinder in Not

„Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“, hieß das Leitwort der 54. Aktion Dreikönigssingen in diesem Jahr und die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Cyriakus Bettringen kamen dieser Aufforderung gerne nach. Fast 150 Stunden zogen die Kinder und Jugendlichen als „Heilige Drei Könige“ von Haus zu Haus. Das Ergebnis kann sich sehen weiter
  • 1
  • 202 Leser

Wo auch dumme Fragen erwünscht sind

Kostenlose individuelle Computer-Hilfe für jedermann: Stadtseniorenrat gründet einen offenen PC-Treff
Gutes darf man sich abgucken, meint der Volksmund. Gute Antworten auf jedes noch so kleine Computerproblem soll es künftig beim „Offenen PC-Treff“ geben, den Stadtseniorenrat, Volkshochschule und Spitalmühle organisieren. Abgeguckt haben die Initiatoren sich dafür vieles beim Böbinger Erfolgsmodell, verrät Herbert Mödl. Der ehemalige weiter
  • 209 Leser

Bühnenkrimi „Amadeus“

Schwäbisch Gmünd. Mozart und Salieri, Genie und Mittelmaß – aus dieser Rivalität entwickelte Peter Shaffers sein Schauspiel „Amadeus“, einen mitreißenden Theaterkrimi voll wunderbarer Musik. Am Mittwoch, 11. Januar, um 20 Uhr spielt die Württembergische Landesbühne Esslingen in der Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros das weiter
  • 171 Leser

Die Ausbildungschampions 2011

Die Kreissparkasse Ostalb freut sich über überdurchschnittliche Leistungen ihrer Auszubildenden
Ein erfolgreicher Ausbildungsjahrgang mit überdurchschnittlichen Leistungen beendete bei der Kreissparkasse Ostalb 2011 die Berufsausbildung. Dafür gab’s Auszeichnungen für die Prüfungsteilnehmer, die sie bei einer Feierstunde der Industrie- und Handelskammer in Empfang nahmen. weiter
  • 235 Leser

Hölltalschützen Rudo rein- statt rausgelassen

1. Gmünder Narrenzunft Hölltalschützen rufen ihre Fasnetsfigur aus dem Hölltal ins Schützenhaus
Eigentlich hätte Rudo, die Fasnetfigur der 1. Gmünder Narrenzunft Hölltalschütz, kürzlich aus dem Wald gerufen werden sollen. Strömender Regen machte jedoch eine Programmänderung notwendig und die Veranstaltung wurde ins Schützenhaus verlegt. So wurde aus „Rudo rauslassa“ ein „Rudo reinlassa“. weiter
  • 1
  • 332 Leser

Truthahn mit Bratensoße

Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte eröffnen Campusmuseum über die Zeit der Amerikaner in Gmünd
Wahrscheinlich gibt es noch viele Gmünder, die sich an das Jahr 1951 erinnern, als die Amerikaner in die Stadt kamen. Auch der heutige Campus des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) – die ehemalige Bismarck-Kaserne – war in der Hand der US-Armee. Schüler des LGH haben Recherchen über diese Zeit angestellt und Zeitzeugen befragt. Das weiter

Besser von Nord nach Süd

Die Mögglinger Westtangente soll in diesem Jahr fertiggebaut werden und den Mögglinger Ortskern entlasten
Gut zu sehen ist die Mögglinger Westtangente vom Rosenstein aus. Sie beginnt im Mögglinger Westen am dortigen Ortsrand und soll von dort Verkehr auf die Landesstraße zwischen Mögglingen und Heubach führen. Die Gemeinde baut diese rund 3,9 Millionen Euro teure Straße selbst, bekommt aber Zuschüsse. weiter
  • 742 Leser

Brand in Hülen: Technischer Defekt

Aalen. Wie berichtet, war am vergangenen Donnerstag gegen 19 Uhr ein Gebäude in der Härtsfeldstraße in Hülen in Brand geraten. Die Kriminalpolizei Aalen geht davon aus, dass keine Brandstiftung vorlag. Brandursächlich war vermutlich ein technischer Defekt im elektrischen Bereich. weiter
  • 4188 Leser

Kurz und bündig

Lokalschau der Kleintierzüchter Der Kleintierzuchtverein Z281 Essingen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Januar, seine Lokalschau in der Zuchtanlage in Essingen.Die „Queenz of Piano“ gastieren In der Reihe „Kultur im Park“ gastiert am Samstag, 21. Januar, um 20 Uhr das Duo „Queenz of Piano“ in der weiter
  • 209 Leser

Schneemann-Cupverschoben

Aalen/Bartholomä. Der „2. Sagenhafte toom Schneemann-Cup“ wird um 14 Tage auf Samstag, 28. Januar, verschoben. Trotz Sturm und teilweise wildem Schneetreiben reicht der Schnee in Bartholomä nicht für den Schneemann-Cup aus. Die Marktwiese erstrahlt in sattem Grün. Bei den milden Temperaturen ist der Schnee bis auf einige wenige Schneemänner, weiter
  • 252 Leser

Auffahrunfall mit schweren Folgen

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der Landesstraße 2220 in Richtung Ellenberg
Auf der Landesstraße 2220 hat sich am Dienstagmorgen ein Unfall ereignet, bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Insgesamt vier Fahrzeuge waren in das Unglück verwickelt. weiter

Großer Andrang in den Messezelten

Technik-Messe, Gesundheits- und Seniorentag und landwirtschaftlicher Gebrauchtgerätemarkt zieht wieder großes Publikum an
Die Technik-Messe auf dem Schießwasen hat sich zu einem Publikumsmagneten erster Güte entwickelt. Jahr für Jahr werden es mehr Gäste, die in die drei Messezelte strömen. Ebenfalls großer Beliebtheit erfreut sich die Ausstellung für Haus, Garten und Landwirtschaft im Außenbereich. weiter
  • 505 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über Alfred Delp Der Jesuit Alfred Delp (1907-1945) wird in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges im Berliner Gefängnis Plötzensee hingerichtet. Als einziger katholischer Märtyrer hat er Kontakt zum geistigen und zum militärischen Widerstand. Delp ist Mitglied des Kreisauer Kreises, und er besucht Claus Graf Schenk von Stauffenberg weiter
  • 202 Leser

Namen und Nachrichten

Hans KönigStödtlen-Regelsweiler. Kreisjägermeister Hans König aus Stödtlen-Regelsweiler hat seinen 60. Geburtstag gefeiert. Die Jägervereinigung Aalen, vertreten durch seinen Stellvertreter J. Uhlirsch und Abordnungen der Jagdhornbläser aus den drei Hegeringen Aalen, Bopfingen und Ellwangen, überbrachten Glückwünsche. Als Dank für sein Engagement weiter
  • 267 Leser

Polizeibericht

Einbruch in GaststätteAalen. Eine Wechselgeldkassette mit rund 1000 Euro Bargeld entwendete ein Unbekannter bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Helferstraße. Der Täter hatte zwischen Sonntag und Montagmorgen eine Fensterscheibe eingeschlagen und war so ins Gebäude-innere gelangt. Hinweise an das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240.Wohnungseinbruch weiter
  • 338 Leser

Polizeibericht

Fahrzeug gestreiftEllwangen. Auf Höhe des ehemaligen Bauhofes streifte ein Auto am Montagnachmittag gegen 15.20 Uhr ein am rechten Straßenrand abgestelltes Fahrzeug. Hierbei entstand Sachschaden von rund 1500 Euro.Unfall beim SpurwechselEllwangen. Beim Wechseln der Fahrspur auf der Haller Straße, Höhe Jet-Tankstelle, übersah eine Autofahrerin am weiter
  • 291 Leser

Seckler spielt „Romeo“

Jahresabschlussfeier des Sportvereins Pfahlheim
Bei der Jahresabschlussfeier des Sportvereins Pfahlheim in der Kastellhalle Pfahlheim gab es eine Reihe unterhaltsamer Vorführungen. weiter
  • 5
  • 373 Leser

Wegweiser für Senioren

Ellwanger Seniorenrat bringt neue Broschüre heraus
Der Ellwanger Seniorenrat hat eine Neuauflage des „Wegweisers für ältere Menschen in Ellwangen“ konzipiert. Die druckfrische 49-seitige Broschüre wurde am Dienstag Oberbürgermeister Karl Hilsenbek vorgestellt. weiter
  • 313 Leser

Spende für den Ellwanger Kindertisch

Beim 20. Ellwanger Weihnachtslauf am Kressbachsee kam der freiwillige Unkostenbeitrag dem Ellwanger Kindertisch der Jugendsozialarbeit zu Gute. Im aufgestellten Spendenschweinchen „Luise“ waren am Ende 508,60 Euro. Insgesamt sind bis jetzt für den Kindertisch 6752,50 Euro gespendet worden. Bei der Geldübergabe im Ellwanger Rathaus freuten weiter
  • 319 Leser

Das „Umsonst und Drinnen“ als Aufgalopp für das New Pig Festival

Als „kleinen Contest“ für das dritte New Pig Festival im Juli bezeichnete Thomas Ziegler vom Heubacher QLTourraum das „Umsonst und Drinnen“-Festival im Übelmesser. Denn beim Umsonst und Drinnen kann die Band, die die Jury überzeugen kann, die Fahrkarte lösen für einen Auftritt beim „New Pig Festival“. Die Jury weiter
  • 1
  • 272 Leser

In Baldern waren Sternsinger unterwegs

An zwei Tagen zogen die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St.Antonius in Baldern von Tür zu Tür, um den Menschen den christlichen Segen zu bringen und um Spenden für Kinder in aller Welt zu sammeln. 800 Euro kamen dabei zusammen. Mit ihrem Motto „Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ machten die Sternsinger deutlich, dass die weiter
  • 393 Leser

Kurz und bündig

Klaus Graf Quartett im Bürgersaal Der renommierte Jazz-Saxophonist Klaus Graf gastiert am Freitag, 20. Januar, um 20 Uhr mit seinem Quartett im Bürgersaal in Oberkochen. Die Besucher erwartet eingängiger, melodiöser Jazz mit souligem Einschlag. Karten zu zwölf Euro (ermäßigt acht Euro) gibt es im Vorverkauf im Rathaus Oberkochen, Telefon (07364) weiter
  • 290 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Pflaumloch Das Börse-Team Pflaumloch veranstaltet am Samstag, 4. Februar, in der Turnhalle Pflaumloch von 13.30 bis 16.30 Uhr einen Kinderkleider- und Spielzeugbasar. Verkäufer können sich telefonisch unter (09081) 2765336 und 2769851 eine Verkaufsnummer holen.Basar rund ums Kind in Bopfingen Das Kinderbasarteam der evangelischen weiter
  • 306 Leser

LKW gegen PKW

53-jährige erlitt schwerste Verletzungen
Am Dienstagabend, gegen 19.05 Uhr kam es auf der Bundesstraße 29, bei Essingen Forst, auf Höhe der Einmündung Landstraße 1080 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, als ein Auto mit einem Lastwagen zusammenstieß. Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwerst verletzt. weiter
  • 4
  • 1851 Leser

Sternsinger sammeln in Pflaumloch

Die Ministranten der katholischen Kirchengemeinde St. Leonhard Pflaumloch zogen am Dreikönigstag als Sternsinger wieder von Haus zu Haus. Über die Türen schrieben sie die Segensbitte C+M+B und sammelten insgesamt 1443 Euro an Spenden für notleidende Kinder in der Dritten Welt. Ausgesandt hatte sie Pfarrer Stanislaus Wojaczek, ausgestattet und betreut weiter
  • 342 Leser

Zuschüsse für Hausbesitzer

Stadt Oberkochen legt kommunales Programm zur Energieeinsparung auf
Das kommunale Programm der Stadt Oberkochen zur Förderung der energetischen Sanierung und Modernisierung gebrauchten privaten Wohneigentums stellt für 2012 Mittel in Höhe von insgesamt 200 000 Euro zur Verfügung. weiter
  • 357 Leser

Zwei Chöre und „Brasstissimo“

Bopfingen. Zum fünften Mal veranstaltet der Förderverein StartKlar der Stauferschule Bopfingen ein Januarkonzert zugunsten der Kinder der Förderschule. Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums-Wasseralfingen, der Jugendchor des Thomas-Mann-Gymnasiums aus Oschatz in Thüringen und das Bläserensemble „Brasstissimo“ treten am Sonntag, 22. weiter
  • 409 Leser

Neuer Termin für Benefizkonzert

Abtsgmünd. Das im Dezember 2011 ausgefallene Benefizkonzert für das Seniorenzentrum St. Lukas steigt nun am Samstag, 3. März, in der Zehntscheuer. Tom & Eddi und das Gesangsduo Burgl und Hardl treten auf. Einlass: 18.30 Uhr; Beginn: 19.30 Uhr. Tickets (15 Euro) gibt es bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, bei St. Lukas und Edeka Diepelt. Bereits weiter
  • 331 Leser

Flohmarkt für Spielzeug

Eschach. Der Elternbeirat und der Kindergarten Eschach veranstalten am Samstag, 10. März, von 14 bis 16 Uhr einen Fahrzeug- und Spielzeugflohmarkt in der Gemeindehalle Eschach. Dabei hat jeder Gelegenheit, Spielsachen, Kinderfahrzeuge, Bücher und Ähnliches zu verkaufen, Kinderbekleidung wird nicht angeboten. Eine Standgebühr wird nicht erhoben, weiter
  • 167 Leser

„Klopft an Türen, pocht auf Rechte“

Mit dem dem Motto „Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ waren 30 Jungen und Mädchen als Sternsinger in Göggingen unterwegs. Sie brachten den Segen in die Häuser der Menschen und trugen den Stern als Zeichen von Licht und Hoffnung mit sich. In diesem Jahr sammelten die Sternsinger für die Durchsetzung von Kinderrechten in Nicaragua und weiter
  • 198 Leser

11 572 Euro gesammelt

Sternsinger erfolgreich in Mutlangen und in Pfersbach unterwegs
Unter dem Motto „Klopft an Türen, pocht auf Rechte“ zogen in Mutlangen und Pfersbach trotz schlechten Wetters über 50 Kinder als „Drei Könige“ verkleidet durch die Straßen und sammelten für arme Kinder. Sie erzielten eine Rekordsumme von 11 571,58 Euro. weiter
  • 272 Leser

Haushalt, Energie und Betreuung

Täferrot. Mit dem Haushalt der Gemeinde Täferrot für dieses Jahr wird sich der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 18. Januar, ab 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus befassen. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind die Ganztagesbetreuung im Kindergarten Täferrot, der jeweilige Energieverbrauch der Einrichtungen der Gemeinde sowie weiter
  • 142 Leser

Konzert mit Cultores Sonorum

Ruppertshofen. In der Reihe „Musik bei Kerzenschein“ lädt die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen am Sonntag, 22. Januar, um 18 Uhr zu einem weiteren Konzert unter dem Titel „Weihnacht, strahlende Zeit“ in die Nikolauskapelle nach Ruppertshofen ein. Die Vokalgruppe „Cultores Sonorum“ mit Cornelia Schultes weiter
  • 152 Leser
ZUR PERSON

Michael Mezger

Mutlangen. Michael Mezger aus Lautern feiert an diesem Mittwoch bei Wörner Wohnen in Mutlangen das Arbeitsjubiläum 30 Jahre als Einrichtungsberater. Seit seinem 20. Lebensjahr engagiert er sich für ein schöneres Zuhause seiner Kunden. Seine mit viel Enthusiasmus geplanten Objekte und seine profunden Beratungen überzeugen, teilt das Unternehmen weiter
  • 156 Leser

Schülermentoren ausgezeichnet

22 ausgebildete Schüler der Realschule Leinzell bekommen ein Zertifikat überreicht
Im Frühjahr 2011 machten sich 22 Schüler der Realschule Leinzell auf den verantwortungsvollen Weg, Schülermentor zu werden. An zwei Ausbildungstagen auf der Marienburg in Niederalfingen wurden sie auf die Aufgabe vorbereitet. Die Herausforderungen begannen dann mit der Einschulung der Fünftklässler. weiter
  • 248 Leser

Von Haaren bis Schüssler

Das Jahresprogramm 2012 des Freundeskreises Naturheilkunde
Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen bietet auch in diesem Jahr wieder seinen Mitgliedern und allen Interessierten ein Jahresprogramm an, das ein breites Spektrum an naturheilkundlichen Themen umfasst. Dazu zählen Vorträge und Workshops. weiter
  • 151 Leser

„Tratsch em Treppahaus“ ein Knaller

Besucher der Aufführungen der Komödie der Theatergruppe des Musikvereins kamen voll auf ihre Kosten
Einen riesigen Erfolg feierte die Theatergruppe des Musikvereins Herlikofen mit ihrem Stück „Tratsch em Treppahaus“. Das Publikum in der ausverkauften Gemeindehalle feierte die Akteure der Komödie in drei Akten von Jens Exler, die von Walter Spohn ins Schwäbische übertragen worden war. weiter
  • 136 Leser

Kurz und bündig

Neuer Ingenieurstammtisch Die VDU-Bezirksgruppe Hohenstaufen läst zum ersten Schwäbisch Gmünder Ingenieurstammtisch ein. Man trifft sich am Donnerstag, 12. Januar, um 19.30 Uhr im Restaurant „Athos“ in der Vorderen Schmiedgasse 41. Willkommen sind VDI-Mitglieder, Ingenieurnachwuchs und alle technisch Interessierten. Langfristig soll der weiter
  • 286 Leser

Stern zieht immer mehr Chinesen an

Mit über 700 000 Besuchern neuer Rekord im Mercedes-Benz Museum / Fast 2000 Schulklassen
Mit rund 701 000 Besuchern in 2011 hat das Mercedes-Benz Museum ein weiteres Mal seine Gesamtbesucherzahl gesteigert. Im Jubiläumsjahr zu „125 Jahre Automobil“ kamen die Besucher aus über 175 Ländern weltweit. Knapp 4000 Führungen in zehn Sprachen wurden durchgeführt. weiter
  • 201 Leser

Spaß beim Spätzle kochen und Laubsägen

Projekte des Gmünder Vereins „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal“ unterstützen Kinder aus ärmsten Verhältnissen in Katmandu
Spätzle und Laubsägen im Himalaya. Das könnte das Motto sein für einen Besuch in Katmandu, wo der Schwäbisch Gmünder Verein „Haus der Hoffung – Hilfe für Nepal“ seit 1998 bedürftige Kinder unterstützt. weiter
  • 322 Leser

Die Ostalb ist gerüstet für die CMT

„Hier Unterwegs“: Eine Broschüre für alle Feriengäste – Landrat Pavel will die Marke von 700 000 Übernachtungen knacken
Mehr als 690 000 Übernachtungen auf der Ostalb: Landrat Klaus Pavel will das Spitzenergebnis des Vorjahres noch toppen. „Da muss man gut vorbereitet sein.“ Bei der am Samstag in Stuttgart beginnenden Urlaubsmesse CMT macht die Erlebnisregion Schwäbische Ostalb neun Tage lang Werbung. weiter
  • 818 Leser

Kurz und bündig

Dresden einst und jetztSo heißt das Thema beim Seniorennachmittag, am Donnerstag, 12. Januar, ab 14 Uhr im evangelischen Gemeinderaum in Neresheim. Nach den Film- und Erlebnisberichten gibt es eine gemütliche Kaffeerunde.Mit einer Blutspende Leben rettenDer Blutspendedienst des DRK bittet am Freitag, 13. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turn- weiter
  • 320 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über gesetzliche BetreuungHelmut Dufek vom Betreuungsverein Ostalbkreis hält am Dienstag, 17. Januar, einen Vortrag bei der VHS Ostalb über das Betreuungsgesetz und die Möglichkeiten einer rechtzeitigen Vorsorge. Beginn ist um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Lauchheimer Rathauses. Anmeldung unter Telefon (07361) 9734-0.Vorverkauf für Comedy weiter
  • 247 Leser

Gottesdienst beendet Gebetswoche

Abschluss am 15. Januar
Der nächste Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft und der Evangelischen Kirchengemeinde Lorch ist gleichzeitig die Abschlussveranstaltung der Internationalen Gebetswoche der Evangelischen Allianz. weiter
  • 215 Leser

Kurz und bündig

Monatsfeier in St. Lukas Bei der Monatsfeier am Dienstag, 17. Januar, im Pflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd gibt es neben Kaffee und Kuchen ein abwechslungsreiches Programm. Das Motto: „Und in dem Schneegebirge ...“.Gemeindenachmittag Einen Kaffeenachmittag bietet die katholische Kirchengemeinde Pommertsweiler/Adelmannsfelden am Sonntag, weiter
  • 154 Leser

Musizieren fürs Gehirn

H.H.C. Waldhausen bietet Akkordeonkurs für Ältere
„Nicht rasten – ran an die Tasten!“ So lautet das Motto eines neuen Kurses des Handharmonika-Clubs (H.H.C.) Waldhausen. Angesprochen sind insbesondere Ältere. weiter
  • 158 Leser

Komödie mit „Bleede“ und „Bessere“

„Reezer Theäterle“
„Zwoi Bleede bei de Bessere“ heißt das Stück, das das „Reezer Theäterle“ in der alten Alfdorfer Gemeindehalle aufführt. Das Publikum wird dabei reichlich zu lachen haben. weiter
  • 215 Leser

Das neue Jahr am Feuersee begrüßt

Die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gislind Gruber-Seibold begrüßte zahlreiche Besucher beim etwas anderen Neujahrsempfang der SPD am Alfdorfer Feuersee. Zum 13. Mal in Folge wärmten Interessierte sich am Feuer, feierten das neue Jahr mit Glühwein und Roter Wurst und diskutierten das aktuelle Geschehen. Der Landtagsabgeordnete Gernot Gruber, der Kreisvorsitzende weiter
  • 151 Leser

Rückblick sorgt für Heiterkeit

Viele Ehrungen bei der Jahresabschlussfeier der Motorradfreunde Spraitbach e.V. 1979
Fast alle Mitglieder der Motorradfreunde Spraitbach e.V. 1979 folgten der jährlichen Einladung zur Jahresabschlussfeier, die dieses Mal im Adler in Spraitbach war. weiter
  • 167 Leser

Parabel über Sein und Schein

Johan Simons macht Fellinis „Schiff der Träume“ zu einem Theaterfest
Wenn Johan Simons Fellinis „Schiff der Träume“ vom Stapel laufen lässt, darf man, muss man mit einer Bühnenreise der besonderen Art rechnen. An den Münchner Kammerspielen hat der bildmächtige Regiestar die Filmvorlage „E la nave va“ mit Eugene O’Neills Schauspiel „Der haarige Affe“ zu einer fesselnden Parabel weiter
  • 485 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Als zu Beginn des 19. Jahrhunderts die Mauern und Bollwerke (ursprünglich niederländisch bolwerc, Befestigungsanlage mit Bohlen) rund um die Städte ihre Funktion verloren hatten, wurden sie vielfach gründlich beseitigt, meist inklusive der schönen Stadttore. Auf den Fundamenten dieser umfangreichen, ringförmigen Bauwerke wurden oft breite Prachtstraßen weiter
  • 424 Leser

Zu einer Marke entwickelt

Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch reist mit neuen Produkten zur Tourismusmesse CMT in Stuttgart
Den „Sagenhaften Albuch“ haben sie zu einer Marke entwickelt. Dies wollen die Macher der gleichnamigen Touristikgemeinschaft auf der „Hausmesse“, der CMT in Stuttgart, selbstbewusst beweisen. Neu ist ein Unterkunftsverzeichnis, das die Touristikgemeinschaft (TG) aufgelegt hat. Ebenso neu ist eine Kooperation mit der OVA. weiter
  • 589 Leser

Zerstörung im großen Stil

Wildschweine finden dank des milden Winters reichlich Nahrung – beste Grundlage für viele Nachkommen
Sie tauchen wie aus dem Nichts auf, verwüsten binnen Stunden Wiesen und Äcker und verschwinden auf Nimmerwiedersehen: Wildschweine, die den Landwirten Jahr um Jahr großen Schaden verursachen. Warum die Jagd auf Wildschweine im Vergleich zur Rehwildjagd eine knifflige Sache ist, erklärt der Alfdorfer Hegeringleiter Denis Wiedmann. weiter
  • 463 Leser

Marode Straßen im Fokus

Gemeinsame Sitzung: Bürgermeister des „Magischen Dreiecks“ treffen sich zum Kalten Markt in Ellwangen
Es hat schon eine kleine Tradition: das Arbeitstreffen der Bürgermeister des „Magischen Dreiecks“ zum Kalten Markt. Auch in diesem Jahr kamen die Verwaltungschefs in Ellwangen zusammen, um sich über gemeinsame Vorhaben auszutauschen. Dabei stand das marode Straßennetz ganz oben auf der Agenda. weiter
  • 534 Leser

Solarpark soll ins Angebot

Genossenschaft „Bürgerenergie Stauferland“ hofft auf 500 Mitglieder in diesem Jahr
Noch in diesem Jahr erwartet die neu gegründete Genossenschaft „Bürgerenergie Stauferland“ bis zu 500 Mitglieder, die eine Million Euro oder mehr Kapital einbringen könnten. Ab Ende Februar soll der Erwerb von Anteilen möglich sein. weiter
SCHAUFENSTER
AbgesagtBedingt durch den schleppenden Verkauf wird das „Studiobrettl“ mit Richard Rogler, Heinrich del Core, LaLeLu und Duiondesell am 20. Januar in der Stadthalle Aalen abgesagt. Karten werden bei den Vorverkaufsstellen zurückgenommen.Volker KunschnerNicht nur mit Maceo Parker oder Charlie Mariano hat Volker Kunschner zusammen gearbeitet. weiter
  • 505 Leser

Die Frau und das Klavier

Verena Köder alias „Reyna“ startet durch – im Frühjahr soll ihr erstes Album erscheinen
Das angestaubte, fast schon archaisch-anmutende Wort „Liedermacherin“ nimmt sie nicht in den Mund, ganz zu schweigen davon, dass es auch gar nicht zu ihr passt, genauso wenig ist sie eine Deutschpoetin. Ihre Visitenkarte bezeichnet sie vielmehr als „Singer/Songwriter“. Ja, Reyna hat sich der englischen Liedkunst verschrieben, weiter

Raum für Maschinen

Engelfried oHG vertreibt Holzbearbeitungsmaschinen
Die Gebrüder Engelfried oHG vertreibt neue und gebrauchte Holzbearbeitungsmaschinen namhafter internationaler und nationaler Hersteller. Auf rund 6000 Quadratmetern Lager- und Ausstellungsfläche stehen ständig rund 150 Maschinen vorführbereit für die Kunden bereit. Der Vorführraum soll in den kommenden Monaten weiter ausgebaut werden. weiter
  • 782 Leser

Einstieg in die Welt von PC und Mac

SchwäPo-Akademie bietet mit der VHS Aalen im März und April 14 Computerkurse – Anmeldung ab sofort
Von der Schallplatte zum digitalen Musikarchiv, Excel für den Alltag, das iPad und die Apple-Welt sowie Facebook für Eltern und Teenies. Die SchwäPo-Akademie bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aalen Kompaktkurse für Einsteiger und Autodidakten an Mac und PC. weiter
  • 796 Leser

Grüne in Aalen

Die Landtagsfraktion der Grünen ist drei Tage in Aalen in Klausur. Am Dienstagmittag empfingen Landrat Klaus Pavel und OB Martin Gerlach (von links) die Abgeordneten. Bevor sich die Kommunalpolitiker mit den Fraktionsmitgliedern zu Tisch begaben, priesen sie die Vorzüge Aalens. Tipp vom OB: Wenn die Köpfe zu sehr rauchen, kann die Fraktion ja eine weiter

„Mahlzeit“macht Frauen unabhängig

Die Mahlzeit Ostalb GmbH bringt benachteiligte Frauen in den ersten Arbeitsmarkt
Die Mahlzeit Ostalb GmbH bezieht ihren Stellenwert zur einen Hälfte aus der Zubereitung von kindgerechtem Essen. Die andere Hälfte widmet sich der niederschwelligen Qualifizierung von Frauen ohne Ausbildung. „Ziel ist, dass diese Frauen nicht mehr abhängig sind von Transferleistungen, also Alg II oder Hartz IV“, betont Geschäftsführerin weiter
  • 492 Leser

Wolle, Kuchen, Kettensäge

Leute heute (324): Café, Wolleverkauf und Stickerei – Manuela Nagler ist eine handarbeitende Powerfrau
In Manuela Naglers umtriebigem Leben spielen drei Dinge eine wichtige Rolle: Wolle, Kuchen und Kettensäge. Seit Januar 2010 kennt man sie als Betreiberin des Café Naglers in Wasseralfingen, im Wolleverkauf ist sie seit fast 25 Jahren zuhause. Und die Kettensäge? weiter
  • 3
  • 928 Leser

700 Essen auf den Kindertisch

Die Mahlzeit Ostalb GmbH füllt eine Marktlücke und hat ihre Wurzeln im AJO-Projekt „Essen in der Weststadt“
Das AJO-Projekt „Mahlzeit – Essen in der Weststadt“ ist den Kinderschuhen entwachsen und hat sich zum Erfolgsschlager entwickelt: Mit der Gründung der Firma Mahlzeit Ostalb GmbH im September 2011 sind Selbstständigkeit und Unabhängigkeit erreicht. Ab diesem Jahr agiert die Firma in einer größeren Wirkungsstätte – in der weiter

Ein Dorf steht Kopf – und alle machen mit

Zum Kösinger Nachtumzug am Freitag, 13. Januar, werden über 100 närrische Gruppen erwartet
Das Warten für die Kösinger Narren hat am Freitag, den 13. Januar ein Ende. Pünktlich um 19 Uhr wird mit dem Nachtumzug in Kösingen die närrische Saison in der Region eröffnet. Die Organisatoren erwarten über 100 Gruppen und mehr als 3000 Zuschauer. weiter
  • 524 Leser

Ansturm auf die Urviecher

Viel Publikum und noch mehr Wissenswertes bei der Ausstellungseröffnung „Der Auerochs“ im Bopfinger Rathaus
Auf sehr großes Interesse ist die Eröffnung der Ausstellung „Der Auerochs“ im Rathaus in Bopfingen gestoßen. „Das Auerochsen-Projekt in den Sechta-Auen wird sich gewaltig entwickeln“, sagte Walter Frisch, der Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Auer-ochsenzucht. Schon sehr bald sei im südlichen Bereich der Sechta auch weiter

Wohnhausbrand vermutlich technischer Defekt

Lauchheim-Hülen. Wie berichtet, war am vergangenen Donnerstag gegen 19 Uhr ein Gebäude in der Härtsfeldstraße in Brand geraten. Fünf Personen erlitten leichte Verletzungen durch Rauchgas. Der Sachschaden wurde auf 150.000 Euro geschätzt. An dieser Einschätzung hat sich nichts geändert.Die Kriminalpolizei Aalen

weiter
  • 993 Leser

Sternsinger in Ebnat unterwegs

In den vergangenen Tagen sind die Kinder der Kirchengemeinde „Maria unbefleckte Empfängnis“ Ebnat unterwegs gewesen und haben an viele Türen geklopft. „Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ So lautet das Leitwort des 54. Dreikönigssingens, das aktuelle Beispielland ist Nicaragua. Die Sternsinger haben auf ihrer Tour Einblick weiter
  • 375 Leser

Sternsinger sammeln in Waldhausen

Die Sternsinger haben in Aalen-Waldhausen und seinen Teilorten für Pater Juans Behindertenzentrum in La Union in Peru und für die Scalabriniana-Schwestern in Brasilien Spenden gesammelt. Das brasilianische Hilfsprojekt geht auf Manuel Schlucks Weltfriedensdienst zurück, den er 2011 in Brasilien geleistet hatte. Der stolze Betrag von 5649 Euro wird weiter
  • 362 Leser

Passage gesperrt

Stuttgart. Wegen einer verdächtigen herrenlosenTasche sind am Dienstag zwischen 8.50 Uhr und 9.30 Uhr Teile der Arnulf-Klett-Passage gesperrt worden. Der Bereich um die Rolltreppe zum Aufgang Lautenschlagerstraße wurde gesperrt. Auch einige Läden in der Passage wurden vorsorglich geräumt. Ein Sprengstoffexperte fand in der Tasche lediglich Getränke weiter
  • 5
  • 432 Leser

"Enkeltrick" hat ein neues Opfer

Betrüger brachten eine gutgläubige ältere Dame um 18 000 Euro und zwei Perlenketten
In Müllheim wurde eine 82-jährige Dame Opfer von so genannten Enkeltrick Betrügern. Am Dienstag, 03. Januar, gegen 09.30 Uhr rief eine weibliche Person auf dem Festnetzanschluss einer älteren Frau an und gab sich als eine Verwandte aus Hamburg aus. Die Anruferin, welche sich mit dem vermutlich erfundenen Namen "Mai" vorstellte,gab an, Geld für weiter
  • 1222 Leser

Stadt hat HBG für G-9 im Auge

Gemeinderat und Schulkonferenz müssen aber noch zustimmen
Die Stadt Schwäbisch Gmünd möchte ihren Schülern die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium ermöglichen. Der Gemeinderat soll über einen entsprechenden Antrag an das Kultusministerium entscheiden. Anders als bisher gedacht, ist der G-9-Zug aber am Hans-Baldung-Gymnasium angedacht. weiter

Schlecht ausgelastet

CT Gruppe: Kurzarbeit in Heidenheim und Königsbronn
Die Gießereien der CT Gruppe, zu der die Betriebe in Wasseralfingen, Königsbronn und die Heidenheimer Gießerei gehören, kämpfen mit unterschiedlich hohen Auslastungsgraden. Die Folge daraus: In Königsbronn arbeiten 150 der 250 Beschäftigte kurz, in Heidenheim ist seit Anfang des Jahres für die aktuell rund 130 Beschäftigten Kurzarbeit beantragt weiter
  • 4
  • 977 Leser

Regionalsport (9)

„Druck haben andere“

Fußball, 3. Liga: VfR-Trainer Ralph Hasenhüttl: „Wir verfallen nicht in Aktionismus“
Neue Positionen getestet. Weitere Alternativen gefunden. Und Neuzugang Cidimar in die Mannschaft integriert. Der VfR Aalen hat das einwöchige Trainingslager im türkischen Belek nicht nur dazu genutzt, um die Profis fit für die Rückrunde in der 3. Liga zu machen. Trainer Ralph Hasenhüttl zieht im Interview eine Bilanz. Der 44-Jährige spricht über weiter
  • 5
  • 1410 Leser

2500 begeisterte Fans

Fußball, Jugendhallenturnier des TSV Essingen: Zuschauerrekord
Das traditionelle Dreikönigsturnier „Sport-Klingenmaier-Cup“ des TSV Essingen erlebte mit 2500 begeisterten Fans einen neuen Zuschauerrekord. weiter
  • 5
  • 504 Leser

Missglückter Start

Handball, Württembergliga, Damen: 15:18-Niederlage
Den Start in das neue Jahr hatte sich die TG Hofen anders vorgestellt. Bei der SG Burlafingen/Ulm kassierten die Hofener Handballerinnen eine verdiente, aber völlig unnötige 15:18 (6:11)-Niederlage. weiter
  • 250 Leser

Sport in Kürze

U18 und U19 nimmt teilFußball. Das Juniorteam Aalen nimmt sowohl mit seiner U18 als auch mit seiner U19 am Freitag ab 18.30 Uhr in der Gmünder Großsporthalle am A-Junioren-Hallenturnier des FC Normannia Gmünd teil. Die U18 spielt in der Vorrunde gegen den FC Normannia, Waldstetten/Straßdorf, Frickenhofen und Hussenhofen/Herlikofen/Iggingen, die weiter
  • 367 Leser

Kein Druck, aufsteigen zu müssen

Fußball, 3. Liga: Trainer Ralph Hasenhüttl vom VfR Aalen im Interview: „Wir verfallen nicht in Aktionismus“
Neue Positionen getestet. Weitere Alternativen gefunden. Und Neuzugang Cidimar in die Mannschaft integriert. Der VfR Aalen hat das einwöchige Trainingslager im türkischen Belek nicht nur dazu genutzt, um die Profis fit für die Rückrunde in der 3. Liga zu machen. Trainer Ralph Hasenhüttl zieht im Interview eine Bilanz. Der 44-Jährige spricht über weiter
  • 3
  • 645 Leser

Später Treffer von Hahn

Fußball, Otto-Ulmer-Cup: „Itze 05“ sichert sich den Turniersieg
Nach mehrjähriger Abstinenz feierte die Fußballabteilung des TSV Adelmannsfelden in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Fußball das Comeback des prestigeträchtigen Otto-Ulmer-Cups. Turniersieger wurde das Team „Itze 05“. weiter
  • 399 Leser

Sportmosaik

Bisher sind die Ziele beim FC Heidenheim eher defensiv formuliert worden („frühzeitiger Klassenerhalt“), nun macht der regionale Rivale des VfR Aalen verbal den nächsten Schritt: Die 2. Bundesliga ist das Ziel. „Wir hoffen dass wir uns durchsetzen können“, sagt FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald über das Aufstiegsrennen weiter
  • 478 Leser
KOMMENTAR

Die nächsten Schritte

Ausgerechnet der Rivale war groß auf Einkaufstour. Mit all seinen namhaften Neuzugängen in der Winterpause hat sich FC Heidenheim selbst zum Titelanwärter Nummer eins gemacht. Keine Frage, viele Fans auf der Ostalb blicken neidisch in die Nachbarstadt. Auch den Verantwortlichen des VfR Aalen kann das Wettrüsten nicht gleichgültig sein. Und das weiter
  • 5
  • 602 Leser

Müde und nicht frei in den Köpfen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen verliert das letzte Testspiel in Belek mit 0:3 (0:2) gegen Borussia Mönchengladbach II
Der VfR Aalen hat die Heimreise aus Belek mit einem Dämpfer im Gepäck angetreten. Im letzten Testspiel am letzten Tag unterlag der Drittligist der niederklassigeren Borussia Mönchengladbach II mit 0:3 (0:2). Eine B-Elf wirkte müde, leistete sich aber auch viel zu viele Fehler und ließ oft die Entschlossenheit vermissen. weiter

Überregional (88)

Anleger schenken Deutschland Geld

Zeichen der Unsicherheit: Investoren kaufen Bundesanleihen für negativen Zinssatz
Das hat es bei einer Versteigerung von deutschen Staatsanleihen noch nicht gegeben: Anleger bezahlen dafür, dass sie ihr Geld beim Bund anlegen dürfen. So groß ist das Bedürfnis nach Sicherheit. weiter
  • 636 Leser

Antibiotika im Hühnerstall

Verbraucherschutzministerin will Medikamenteneinsatz beschränken
Die meisten Hähnchen aus konventioneller Mast erhalten Antibiotika. Das ist ein Grund dafür, dass das Fleisch häufig mit resistenten Keimen belastet ist. Das will Verbraucherministerin Ilse Aigner bremsen. weiter
  • 431 Leser

Apple bleibt nach Expertenansicht die Nummer 1

Apple werde auch in diesem Jahr die unangefochtene Nummer 1 auf dem Tablet-Markt bleiben, glaubt Carolina Milanesi, Expertin beim Marktforscher Gartner. In den USA habe Amazon mit seinem im Preis deutlich niedrigeren Kindle Fire die besten Chancen. Weltweit treffe das für Samsung zu, auch wenn die Koreaner noch nicht mit dem zugehörigen 'Ökosystem' weiter
  • 635 Leser

Auf einen Blick vom 10. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE RSC Anderlecht - Werder Bremen 2:1 1. FC Kaiserslautern - MC Algier 4:0 SPANIEN: Betis Sevilla Gijon 2:0 Esp. Barcelona FC Barcelona 1:1 ITALIEN: US Palermo SSC Neapel 1:3 TÜRKEI: Fenerbahce Gaziantepspor 3:1 TENNIS HERREN-TURNIER in Sydney (434 250 Dollar), 1. Runde: Ebden (Australien) - Granollers (Spanien/Nr. 7) 6:1, 3:6, 6:3. weiter
  • 525 Leser

Beamtenbund will öffentlichen Dienst erneuern

Der Chef des Beamtenbundes (dbb), Peter Heesen, hat vor dem Hintergrund der zunehmenden Alterung der Gesellschaft umfassende Reformen im öffentlichen Dienst gefordert. Dabei gehe es sowohl um die Entgelte als auch um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten, sagte Heesen zum Auftakt der dbb-Jahrestagung gestern in Köln. Notwendig seien höhere Einstiegsgehälter, weiter
  • 400 Leser

Berlin erhält Geldgeschenke

Investoren bezahlen Prämien, um Geld in Deutschland anlegen zu können
Die Verunsicherung auf den Finanzmärkten treibt ungeahnte Blüten: Deutschland kann sich derzeit Geld leihen - und wird dafür noch belohnt. weiter
  • 457 Leser

Bungee-Seil reißt: 22-Jährige stürzt in Krokodil-Fluss

Kopfüber in den Sambesi ist die 22-jährige Australierin Erin Langworthy beim Bungee-Springen gestürzt - das Seil war gerissen. Trotz der Krokodile, die den Fluss bevölkern, und obwohl sie von der reißenden Strömung dauernd unter Wasser und gegen Felsen gedrückt wurde, überlebte sie leicht verletzt. Langworthy war an einem Bungee-Seil von der weiter
  • 415 Leser

Bürgerkrieg droht

Nigeria: Millionen streiken gegen Erhöhung der Benzinpreise
Nigeria schlittert immer mehr in die Krise: Radikalislamisten terrorisieren seit Monaten die Christen des Landes. Zudem sehen jetzt viele Menschen durch die Verdoppelung der Benzinpreise ihre Existenz gefährdet. weiter
  • 481 Leser

Chinesen ordern bei Manroland

. Der insolvente Druckmaschinenhersteller Manroland hat Aufträge aus China erhalten. Für in Offenbach produzierte Bogendruckmaschinen seien drei Großaufträge eingegangen, berichtete das Unternehmen. Der Wert ist im unteren zweistelligen Millionenbereich. Besonders oft werde in China seit Jahren die Maschine vom Typ 'Roland 700 HiPrint' bestellt. weiter
  • 652 Leser

Daimler prüft Kooperation

Stuttgarter denken über Brennstoffzellen-Produktion mit Renault nach
Auf dem unsicheren Weg zum Autoantrieb der Zukunft suchen Daimler und Renault-Nissan verstärkt den Schulterschluss. Sie prüfen eine Kooperation bei der Produktion der Brennstoffzelle. weiter
  • 687 Leser

Das Bond-Image ist mir egal

Daniel Craig über 'Verblendung', deutsche Politik und 007
Derzeit steht er zum dritten Mal als James Bond vor der Kamera, jetzt ist Daniel Craig aber erstmal in 'Verblendung' zu sehen: Denn Hollywood hat sich Stieg Larssons Hit-Thriller angenommen. weiter
  • 414 Leser

Das Geheimnis der richtigen Balance

Nordische Kombination: Eine Kieferhöhlenentzündung hat Tino Edelmann auf den Erfolgsweg gebracht
Solch eine starke Saison hatte Tino Edelmann noch nie. Im Weltcup der Nordischen Kombinierer ist er der beste Springer, in der Gesamtwertung Dritter. Das hat paradoxerweise etwas mit seiner wochenlangen Kieferhöhlenentzündung zu tun. weiter
  • 533 Leser

Das Wetter wird extremer

Wie war das Wetter 2011? Warm und sonnenreich, meldet die Wetterwarte Süd. Der Juli war der regenreichste, der November der trockenste Monat seit Messbeginn der Wetterwarte. weiter
  • 493 Leser

Dass es schlimmer wird, ist ein Märchen

Kriminologe: Härtere Strafen wären Unsinn
Jugendgewalt ist deutlich seltener und auch weniger brutal als früher, sagt der Kriminologe Christian Pfeiffer. Dass die Menschen das Gegenteil glauben, liege an den Medien. Härtere Strafen seien unsinnig. weiter
  • 495 Leser

Der Regierung in Athen läuft die Zeit davon

Die Krise Griechenlands wird immer prekärer, die neue Regierung steht mit dem Rücken zur Wand. 'Wir müssen jetzt handeln. Wir haben keine Zeit mehr', drängte der griechische Regierungssprecher Pantelis Kapsis im griechischen Fernsehen. Die Griechen müssten noch härtere Sparmaßnahmen in Kauf nehmen. Die Kontrolleure der internationalen Geldgeber weiter
  • 887 Leser

Die meisten 'Karrieren' sind kurz

Jugendliche Intensivtäter sind das Schreckgespenst der Kriminalitätsdebatte. Dabei zeigen Studien: Bei den meisten endet die 'Karriere' schnell wieder. Schätzungen zufolge ist die kleine Gruppe der Intensiv- und Mehrfachtäter allein für 30 bis 50 Prozent der Jugendkriminalität verantwortlich. Allerdings verschwinden die meisten Täter nach zwei weiter
  • 472 Leser

Die Sekte Boko Haram terrorisiert das Land

Bei Anschlägen von Islamisten auf Christen waren am Wochenende erneut zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Die Behörden machen die radikalislamische Sekte Boko Haram für den Terror verantwortlich. Diese hatte die Christen vergangene Woche ultimativ aufgefordert, binnen drei Tagen den islamisch geprägten Norden zu verlassen, und ihnen weitere weiter
  • 432 Leser

Die Straße war alles

Wie ein 21 Jahre alter Gewalttäter einen Neuanfang versucht
Drogen, Diebstahl, Prügeleien, Knast: Yasin gehörte zu den jungen Gewalttätern, die Schlagzeilen machen. Jetzt, mit 21 Jahren, geht er einen anderen Weg. Ein mühsamer Prozess. Doch es könnte sich lohnen. weiter
  • 457 Leser

Diensthandy im Urlaub nur zum Dienstgebrauch

Fristlose Kündigung wegen ausgiebiger privater Gespräche ist rechtens
Wer mit seinem Diensthandy im Urlaub ausgiebig privat telefoniert, muss mit fristloser Kündigung rechnen. Das gilt selbst, wenn der- oder diejenige bereits seit langem in dem Unternehmen tätig ist. Das geht aus einem Urteil des hessischen Landesarbeitsgerichts in Frankfurt hervor. Die Richter haben in zweiter Instanz die Klage eines Hubwagenfahrers weiter
  • 453 Leser

Dreijährige vermisst ihren Teddy

Ein dreijähriges Mädchen aus Mainz hat seinen Teddy verloren - auf einer Zugfahrt von Darmstadt nach Hause. Das Mädchen malte ein Fahndungsplakat und ließ es zur Polizei bringen. Leider konnten die Polizisten nicht weiterhelfen, weder auf der Wache noch im Fundbüro war der Teddy abgegeben worden. Foto: dpa weiter
  • 642 Leser

Durchgrünte Halbhöhe

Es grünt so grün auf der Stuttgarter Halbhöhe. Dass es dabei mit rechten Dingen zugeht, hat auch das Verwaltungsgericht festgestellt. weiter
  • 393 Leser

Eine geregelte Berufsausbildung gibt es nicht

Der Begriff Epithese stammt aus dem Griechischen und bedeutet: 'Gegenstand, der aufgelegt wird'. Im Gegensatz zu Prothesen, die verlorengegangene Gliedmaßen in ihrer Funktion ersetzen, stehen bei Epithesen ästhetische und soziale Aspekte im Vordergrund. Hauptanwendungsgebiet ist der Kopf - wenn nach Tumoroperationen oder Verletzungen eine chirurgische weiter
  • 429 Leser

Eineiige Vierlinge

Geburt in Leipzig: Laura, Sophie, Jasmin, Kim
Eineiige Vierlinge hat eine Frau in Leipzig geboren: Laura, Sophie, Jasmin und Kim wurden in der Uniklinik per Kaiserschnitt auf die Welt geholt, zehn Wochen zu früh. Die 31-jährige Mutter war auf natürliche Weise schwanger geworden. Laura ist die Älteste, Sophie die zweite und mit 986 Gramm die Leichteste, Jasmin die dritte und Kim die Jüngste, weiter
  • 488 Leser

Er ist klasse - wenn er will

Heute tritt Harald Schmidt wieder an
Harald Schmidt ging als Quotenverlierer in die Weihnachtspause. Heute kehrt er mit der dritten Ausgabe seiner Show zurück - als Gewinner. weiter
  • 462 Leser

Exporte sehr robust

Grenze von einer Billion Euro überschritten
Deutschland Export ist weiter widerstandsfähig. Volkswirte dämpfen aber die Euphorie: 2012 dürfte die Konjunkturschwäche durchschlagen. weiter
  • 627 Leser

EZB kauft mehr Staatsanleihen

. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat in der vergangenen Woche wieder deutlich mehr Staatsanleihen angeschlagener Euro-Staaten gekauft. Man habe für insgesamt 1,1 Mrd. EUR Anleihen erworben, teilte die Notenbank mit. In der letzten Woche des Jahres 2011 hatte die Notenbank Anleihen im Wert von 462 Mio. EUR am so genannten Sekundärmarkt gekauft. weiter
  • 616 Leser

Fast immer gratis

In den allermeisten Fällen ist die Nutzung von Geldautomaten in Deutschland kostenlos. Mehr als 90 Prozent der Abhebungen erledigen Kunden an Geräten ihrer Hausbank oder einer Partnerbank, bei der dies ebenfalls gratis ist. Dafür haben sich mehrere Institute in den Verbünden 'Cash Group' mit bundesweit 9000 Automaten und 'Cash Pool' mit 2800 Automaten weiter
  • 672 Leser

Festtag für Pferdefans trotz Regen

Fast 20 000 Zuschauer verfolgten gestern trotz regnerischen Wetters den traditionellen Umzug beim Kalten Markt in Ellwangen (Ostalbkreis). Mehr als 400 Pferde und rund 80 Gespanne waren zu sehen. Was vor mehr als 1000 Jahren als allgemeiner Viehmarkt begann, ist heute vor allem ein Treffpunkt für Pferdezüchter und Reiter. Foto: Franz Rathgeb weiter
  • 541 Leser

Flach-PC für Küchenhelden

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas zeigt die neuesten Trends
Das iPad von Apple ist keine zwei Jahre alt und schon bringen die so genannten Tablet-Computer mehr Umsatz als Digitalkameras. Die Consumer Electronics Show in Las Vegas zeigt die neuen Trends. weiter
  • 658 Leser

Geld aus fremden Automaten noch zu teuer

Manche Banken haben die Gebühren zum Teil schon deutlich gesenkt
Vor einem Jahr führte die Bankenbranche ein neues System an Geldautomaten ein, damit happige Abhebegebühren sinken. Nicht alle Banken halten sich daran. Hier die wichtigsten Aspekte des Themas: weiter
  • 597 Leser

Gemeinsame Trauer am Kap Arkona

Nach dem Unglück am Kap Arkona, bei dem eine Zehnjährige zu Tode kam, wollen die Menschen im Norden Rügens in die Normalität zurückfinden. weiter
  • 475 Leser

Gesicht bewahren

Werner Roschmann stellt künstliche Nasen, Ohren und Augen her
'Hoffentlich brauchen Sie mich nie', sagt Werner Roschmann. Der Epithetiker fertigt künstliche Gesichtsteile für Tumorpatienten und Strahlenopfer an. Ein Beruf zwischen Handwerker, Künstler und Heiler. weiter
  • 380 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 322 236,20 Euro Gewinnklasse 2 1 857 788,90 Euro Gewinnklasse 3 64 506,50 Euro Gewinnklasse 4 3783,00 Euro Gewinnklasse 5 175,00 Euro Gewinnklasse 6 44,60 Euro Gewinnklasse 7 29,10 Euro Gewinnklasse 8 10,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 777 777,00 Euro TOTO 2 1 1 1 2 1 2 2 1 1 2 0 1 Gewinnklasse 1 13 579,50 weiter
  • 365 Leser

Grün-Rot verdoppelt Energie-Ziele für 2020

Massiver Ausbau von Solar- und Windstrom nötig - ZSW-Studie hält Pläne für realistisch
Grün-Rot steckt sich ehrgeizige Ziele: Bis 2020 soll der Anteil erneuerbarer Energien fast 40 Prozent erreichen - das Doppelte dessen, was Schwarz-Gelb anvisierte. Auch im Haushalt sollen die Mittel verdoppelt werden. weiter
  • 501 Leser

Hilfe für Langzeitarbeitslose

Heute stellt Sozialministerin Programm vor: Land zahlt Lohnanteil
Langzeitarbeitslose gelten als schwer vermittelbar. Das Programm 'Passiv-Aktiv-Tausch' soll ihnen jetzt helfen, den Weg auf den Arbeitsmarkt zu finden. Ihr Gehalt zahlt erstmal der Staat. weiter
  • 402 Leser

HINTERGRUND: Deutsche mit Rekordabsatz

Zum Auftakt der Auto-Show in Detroit haben die deutschen Hersteller Absatzzahlen in Rekordhöhe präsentiert - darunter auch Daimler und Porsche. weiter
  • 680 Leser

Iran: Todesstrafe für CIA-Spion

Weitere Prozesse gegen US-Agenten angekündigt
Ein iranisches Gericht hat einen ehemaligen US-Soldaten wegen Spionage für den amerikanischen Geheimdienst CIA zum Tode verurteilt. Der 28-jährige Amir-Mirsa Hekmati, ein Amerikaner iranischer Abstammung, habe den iranischen Geheimdienst unterwandern wollen. Der Prozess fand vor dem Hintergrund wachsender, mit militärischen Drohungen begleiteter weiter
  • 449 Leser

Jeden Tag sterben drei Kinder

Täglich sterben in Deutschland drei Kinder und Jugendliche bei Unfällen, durch Gewalt oder Freitod. Im Jahr 2009 waren es 1076 Jungen und Mädchen, teilte das Statistische Bundesamt mit. 199 000 Kinder unter 15 Jahren mussten zudem wegen einer Verletzung oder Vergiftung in einem Krankenhaus behandelt werden, bei den Jugendlichen (15 bis 19 Jahre) weiter
  • 453 Leser

Klage wegen Haftbedingungen

Ein Ex-Häftling der Justizvollzugsanstalt Mannheim (JVA) hat Klage gegen das Land Baden-Württemberg wegen menschenunwürdiger Haftbedingungen eingereicht. 'Die Haftbedingungen waren nicht so, wie sie sein sollten. Die Zustände waren unzumutbar', kritisierte gestern der Anwalt des 38-jährigen Klägers, Jens Oliver Lohrengel. Der Prozess beginnt am weiter
  • 438 Leser

KOMMENTAR · FINANZMARKT: Schäuble kann sich nicht freuen

Finanzminister Wolfgang Schäuble kann sich die Hände reiben. Großanleger wie Banken und Versicherungen werfen ihm das Geld hinterher. Sie wollen ihm sogar mehr geben als er eigentlich braucht und zahlen ihm dafür auch noch Zinsen. Die Geldmanager gewähren dem deutschen Staat und damit dem Steuerzahler einen Kredit und bezahlen dafür. Sind die weiter
  • 420 Leser

KOMMENTAR · ÖFFENTLICHER DIENST: Teamfeindlicher Mief

Wenn selbst der oberste Beamtenvertreter der Republik über immer noch vorhandenen Muff in den Amtsstuben lästert, lässt das aufhorchen. Einen attraktiven Arbeitsplatz beschreibt man anders. Dabei wird der demografische Wandel auch den öffentlichen Dienst treffen - und zwar mit voller Wucht. Fast jeder fünfte Staatsdiener geht innerhalb der nächsten weiter
  • 473 Leser

KOMMENTAR: Boom-Branche mit Problemen

Kaum ist Weihnachten vorbei, bekommt die Elektronik-Branche den nächsten Motivationsschub: Nach dem gut gelaufenen Weihnachtsgeschäft soll der weltweite Umsatz mit Unterhaltungselektronik erstmals die Marke von 1 Billion Dollar knacken. Auf der Computermesse CES locken neue Tablet-Computer und Ultrabooks Besuchermassen an. Diese beide Gerätetypen weiter
  • 652 Leser

Kritik an Krisenmanagement

Unmut in Landes-CDU über Wulff - Merkel: Kein Rücktritt
Die Südwest-CDU ist unzufrieden mit dem Krisenmanagement von Bundespräsident Christian Wulff. Es habe im Landespräsidium und -vorstand 'eine Reihe von kritischen Bemerkungen' gegeben, was den Umgang Wulffs mit den Vorwürfen angeht, sagte CDU-Landeschef Thomas Strobl. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) stellte derweil klar, sie sehe keinen Anlass, sich weiter

Lächeln eines Weisen

Goslaer Kaiserring für John Baldessari
Er gilt als einer der Väter der konzeptuellen Kunst: John Baldessari. Nun erhält der 80-jährige US-Amerikaner den Goslarer Kaiserring. Die Auszeichnung gilt als einer der weltweit renommiertesten Preise für moderne Kunst. Die Jury würdigte Baldessari, der in Santa Monica arbeitet, als einen der einflussreichsten bildenden Künstler der vergangenen weiter
  • 408 Leser

LEITARTIKEL · STUTTGART: Chance auf Neuanfang

Die Überraschung ist Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster gelungen: Auf seinen gestern angekündigten Verzicht auf eine dritte, wenn auch verkürzte Amtszeit hatten weder Parteifreunde noch -gegner wetten wollen. Gerade weil der 62-jährige Christdemokrat mit sichtbar neuem Elan die Geschicke der Landeshauptstadt in letzter Zeit präsenter weiter
  • 403 Leser

Lena-Nachfolger gesucht

Jury-Präsident Thomas D wünscht sich einen Interpreten mit Herz und Seele
Thomas D, Sänger der Fantastischen Vier, sucht als neuer Jury-Präsident ein Talent fürs Grand-Prix-Finale in Baku. Was ist dem 43-Jährigen wichtig? Fragen zum Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. weiter
  • 463 Leser

Leute im Blick vom 10. Januar

Kai Wiesinger Schauspieler Kai Wiesinger (45) und seine Frau Chantal de Freitas (44) haben sich nach 13 Ehejahren getrennt. Wiesingers Managerin, Kati Wiesinger, bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der 'Bild'-Zeitung. Wiesinger wurde vor 20 Jahren bekannt mit dem Kinofilm 'Kleine Haie' und feierte mit den 'Comedian Harmonists' seinen größten weiter
  • 475 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.01.-05.01.12: 100er Gruppe 50-53 EUR (50,90 EUR). Notierung 09.01.12: unverändert. Handelsabsatz: 26.243 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 635 Leser

Mehr als 70 000 arbeitslos

In Baden-Württemberg sind nach Angaben der Ministerin rund 70 000 Menschen seit mehr als einem Jahr arbeitslos und ohne Beschäftigungsmaßnahme, 27 000 Menschen befinden sich länger als zwei Jahre in dieser Lage. Von ihnen haben 7000 Vermittlungshemmnisse wie gesundheitliche oder psychische Belastungen. lsw weiter
  • 435 Leser

Mit kiloweise Heroin gehandelt

Die Polizei im rheinland-pfälzischen Worms hat zwei mutmaßlichen Heroindealern das Handwerk gelegt. Einer davon - ein 32-Jähriger aus Singen am Bodensee (Landkreis Konstanz) - soll in den vergangenen Monaten mit rund drei Kilogramm Heroin gehandelt haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er wurde bereits am vergangenen Mittwoch festgenommen und weiter
  • 447 Leser

Mit Trillerpfeifen gegen den Minister

Demonstration wegen Kasernenschließung
Bei seinem Truppenbesuch heute auf der Alb muss sich Verteidigungsminister Thomas de Maizière auf Proteste wütender Bürger gefasst machen. weiter
  • 394 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. Januar

Ein Verkehrssünder hat sich in Spanien als mutmaßlicher Drogenhändler entpuppt. Polizeibeamte entdeckten rund 400 Kilo Haschisch in einem Kleinlaster, nachdem dieser eine rote Ampel überfahren hatte. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd bei Madrid war der 36-jährige Fahrer aus Marokko gestellt worden. In seinem Auto fand sich neben den Drogen eine weiter
  • 430 Leser

Neuner bereits in Goldform

Deutsche Vorzeige-Biathletin ist sieben Wochen vor der WM topfit
Die Konkurrenz dürfte die Aussage Magdalena Neuners mit Schrecken vernommen haben. Die dominierende Biathletin kündigte an, noch weitere Kraftreserven zu haben. Neuner ist bereit für die Heim-WM. weiter
  • 387 Leser

Nochmals leichte Verluste

Optimistische 'Merkozy'-Äußerungen ignoriert
Der Dax hat trotz optimistischer 'Merkozy'-Äußerungen zur Schuldenkrise zum Wochenauftakt leichte Verluste hinnehmen müssen. Das unerwartet doppelt so hoch wie zuletzt geplant ausgefallene Haushaltsdefizit Ungarns belastete die Stimmung. Die Verhandlungen über den Euro-Fiskalpakt kommen Bundeskanzlerin Angela Merkel zufolge gut voran und sollten weiter
  • 639 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar

Neues Öl vor Neuseeland Aus dem vor Neuseeland zerbrochenen Wrack der 'Rena' tritt wie befürchtet Öl aus. An den Stränden von Mount und der Leisure-Insel sind neue Lachen angekommen. Am Waihi-Strand wurden Bruchteile von Containern angespült. An anderen Stränden waren Container zunächst geplündert worden. Die Plünderer waren vor allem auf Milchpulver weiter
  • 522 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar

Petzold, Glasner und Schmid Die deutschen Regisseure Christian Petzold, Matthias Glasner und Hans-Christian Schmid haben es in den Wettbewerb der 62. Berlinale (9.-19. Februar) geschafft. In Petzolds 'Barbara' spielt erneut Nina Hoss eine Hauptrolle. Matthias Glasner ist mit 'Gnade' dabei, zur Besetzung gehören Jürgen Vogel und Birgit Minichmayr. weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar

Roboter ins Weiße Haus Der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro hat die Wahl eines Roboters ins Weiße Haus vorgeschlagen. Unter dem Titel 'Der beste Präsident für die USA' veröffentlichte der 85-Jährige diesen Vorschlag in einem seiner Artikel für die kubanische Staatspresse. Castro gab sich überzeugt, dass 90 Prozent der Wahlberechtigten weiter
  • 506 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar

Hleb als Trainingsgast Fußball: - Der beim VfL Wolfsburg aussortierte Mittelfeldspieler Alexander Hleb hält sich beim Bundesligisten FC Augsburg fit. 'Er hat darum gebeten, am geregelten Trainingsbetrieb teilnehmen zu können', so Geschäftsführer Andreas Rettig. Der Aufsteiger strebe aber keine Verpflichtung an. Viele Anfragen für Helmes Fußball: weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar

Zwei Tote bei Unfall Backnang - Zwei Frauen sind bei einem Unfall auf der B 14 in der Nähe von Backnang (Rems-Murr-Kreis) umgekommen. Die 20 und 21 Jahre alten Frauen waren im Wagen einer 21-Jährigen. Das Auto geriet am Sonntagabend in einer Kurve ins Schleudern und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Ein Geländewagen raste in den Wagen. Die beiden weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 10. Januar

Handwerk legt zu Die Umsätze steigen, doch die Beschäftigten fehlen: Das baden-württembergische Handwerk erwartet für das vergangene Jahr ein Umsatzplus von 6 Prozent auf 79 Mrd. EUR. Damit sei das Vorkrisenniveau wieder erreicht. Wie im Vorjahr arbeiteten 725 000 Menschen im Handwerk, Ende 2008 waren es noch 20 000 mehr gewesen. Als Grund nennt weiter
  • 640 Leser

Polizei beginnt mit Überwachung per Video

Zur Vorbereitung auf mögliche Konflikte mit Stuttgart 21-Gegnern wird die Polizei von Dienstag an den Hauptbahnhof mit Kameras überwachen. 'Im Verlauf des Dienstags werden im Bereich des Bahnhofs Hinweisschilder angebracht, welche die Passanten auf die Videoüberwachung aufmerksam machen', teilte die Polizei gestern mit. Die Videoüberwachung sei weiter
  • 394 Leser

Prozess gegen Hotelier stockt

. Eine schillernde Figur steht in Potsdam vor Gericht: Der Angeklagte im Betrugsprozess ist Hotelier, war Stasi-Mitarbeiter und Helfer von DDR-Devisenbeschaffer Schalck-Golodkowski. Der Prozess gegen den Hotelier Axel Hilpert vor dem Landgericht Potsdam ist allerdings gestern schon kurz nach Beginn ins Stocken geraten. Formale Einwände der Verteidigung weiter
  • 408 Leser

Resistente Keime belasten Hähnchenfleisch

Hähnchenfleisch ist zu einem erheblichen Teil mit Antibiotika und resistenten Keimen belastet. Daher will Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) den Einsatz der Mittel in der Tiermast auf das 'absolut notwendige Mindestmaß' beschränken. Zudem will sie die Befugnisse der Überwachungsbehörden der Länder deutlich erweitern. Den Gesetzesentwurf soll weiter
  • 440 Leser

Rösler will Solarförderung kürzen

Das Gezerre um die Solarförderung in Deutschland geht in eine weitere Runde. Bundeswirtschaftsminister Rösler will sie kräftig senken. weiter
  • 628 Leser

Schweizer Notenbankchef tritt zurück

. Der Präsident der Schweizer Nationalbank (SNB), Philipp Hildebrand, ist von seinem Amt zurückgetreten. Er könne keinen Beweise dafür erbringen, dass seine Ehefrau ohne sein Wissen eine umstrittene Finanztransaktion veranlasst habe, begründete Hildebrand gestern seinen Entschluss. Die Notenbank kündigte an, ungeachtet des Rückzugs ihres Präsidenten weiter
  • 565 Leser

Schwenninger Kino wird nicht an NPD verkauft

Das Entsetzen in Villingen-Schwenningen und der Umgebung war groß, als die Nachricht die Runde machte, die NPD wolle das City-Kino im Stadtbezirk Schwenningen kaufen, um daraus ein 'Nationales Zentrum' zu machen. Inzwischen hat sich die Aufregung gelegt, denn Kino-Besitzer Hans Müller aus Balingen hat definitiv zugesagt, das City-Kino weder der NPD weiter
  • 356 Leser

Schwitzkur inklusive

'Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt' von Dora Heldt
Sicher gibt es bestimmte Rezepte für Buchautoren, um schnell in die Bestsellerlisten zu rutschen, man muss ja nicht gleich sein gesamtes Personal ins Königreich der Vampire verfrachten, um Bonuspunkte beim Lesepublikum zu sammeln. Die Hamburger Schriftstellerin Dora Heldt jedenfalls hat eine raffinierte Methode entwickelt, um hohe Auflagen zu machen, weiter
  • 449 Leser

Skinhead kommt in Haft

Gegen den Skinhead, der am Sonntag in Haigerloch (Zollernalbkreis) mit seinem Auto in eine Menschengruppe gefahren war, ist Haftbefehl erlassen worden. Das teilte die Polizei gestern mit. Drei Menschen wurden demnach verletzt: Sie erlitten nach Polizeiangaben Quetschungen, Risswunden und Prellungen und mussten ins Krankenhaus. Am frühen Morgen hatte weiter
  • 454 Leser

Skiorte eingeschneit

Lawinengefahr in Österreich und der Schweiz
Reichlich Schneefall hat mehrere österreichische Skiorte gestern im Schnee versinken lassen. Einige waren erst mittags erreichbar. Es herrscht Lawinengefahr. Das Bundesland Vorarlberg im Westen Österreichs war bis gestern Mittag von der Außenwelt abgeschnitten. Um Salzburg und in Tirol waren mehrere Gebiete nicht zu erreichen. Auch der Schweiz hat weiter
  • 492 Leser

St. Pauli wirft Polizei Fehler vor

Nach Turnier-Krawallen wäscht Club-Vorstand Hände in Unschuld
Der FC St. Pauli hält sich nicht für den Auslöser der Randale beim Hamburger Fußball-Turnier. Vielmehr habe die Polizei schwere Fehler gemacht und die gewaltbereiten Fans des VfB Lübeck gewähren lassen. weiter
  • 459 Leser

STICHWORT · FINANZTRANSAKTIONSTEUER: Hebel für Bankgeschäfte

Seit der Finanzkrise wird über die Finanztransaktionen gestritten. Befürworter sehen die Steuer als Allheilmittel, um Spekulationsauswüchse zu stoppen und die Finanzmärkte zu beruhigen - und weil mit den Einnahmen auch diverse Rettungsmaßnahmen mitfinanziert werden könnten, würden auch die Banken an den Kosten der Krise beteiligt. Gegner kritisieren, weiter
  • 436 Leser

Stuttgarter OB hört 2013 auf

Der Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) hat seinen Rückzug angekündigt. Für eine dritte Amtszeit stehe er nicht zur Verfügung, sagte der 62-Jährige gestern beim Neujahrsempfang im Rathaus. Es sei richtig, 'am 7. Januar 2013 die Verantwortung in andere Hände zu legen'. Der gebürtige Ulmer ist politischer Ziehsohn seines Vorgängers weiter
  • 449 Leser

THEMA DES TAGES vom 10. Januar

JUGENDGEWALT Immer öfter, immer brutaler? Überfälle in U-Bahnen haben für Entsetzen gesorgt. Experten halten diesen Eindruck für falsch. Wir beschreiben den Weg eines jungen Mannes aus der Gewaltspirale. weiter
  • 402 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Darts, WM in Frimley Green/England 3. Wettkampftag, 1. Runde, Übertragung aus dem Lakeside Country Club ab 18.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiel in Marbella Hamburger SV - Den Haag ab 19.00 Uhr Fußball, Carling Cup, Halbfinal-Hinspiel Crystal Palace - Cardiff City ab 20.55 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 762 Leser

US-Pass für Nowitzki möglich

Basketball-Star liebäugelt mit einem Ruhestand in Amerika
NBA-Champion Dirk Nowitzki kann sich gut vorstellen, auch nach dem Ende seiner Karriere in Amerika zu leben und die US-Staatsbürgerschaft anzunehmen. Das erklärte der Star der Dallas Mavericks gestern vor seinem Empfang im Weißen Haus. 'Wenn ich in den Staaten bleibe, würde das wohl Sinn machen. Ich muss erstmal schauen, wie sich meine persönliche weiter
  • 423 Leser

Verfolger rücken näher

Peterhansel muss bei Rallye Dakar Rückschlag hinnehmen
Rekordgewinner Stephane Peterhansel hat auf dem Weg zum erneuten Sieg bei der Rallye Dakar einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Gesamtführende aus Frankreich kam auf der achten Etappe über 477 Kilometer von Copiapo nach Antofagasta im Mini nur auf den vierten Platz und lag dabei 5:38 Minuten hinter Tagessieger Nani Roma (Spanien/Mini) und 5:33 weiter
  • 391 Leser

Viel Thrill - und noch mehr

Daniel Craig (44) ist ein Weltstar, seit er vor fünf Jahren in 'Casino Royale' erstmals James Bond verkörperte. Derzeit dreht er sein drittes Bond-Abenteuer: 'Skyfall'. Craig ist aber schon seit den 90ern viel beschäftigt, so war er in 'Road to Perdition' (2002), 'München' (2005) und 'Der Goldene Kompass' (2007) zu sehen. In 'Verblendung' spielt weiter
  • 433 Leser

Vorerst verschoben

Software für NC-Studiengänge funktioniert nicht - Kaum unbesetzte Plätze
Eine Software sollte das Chaos um Numerus-Clausus-Studienplätze beenden. Doch Zentral-und Uni-Software passen nicht zusammen. Dennoch haben die Hochschulen im Land kaum unbesetzte Studienplätze. weiter
  • 516 Leser

Weniger Taten, mehr Anzeigen

Die Entwicklung der Jugendgewalt ist in der polizeilichen Kriminalstatistik erst seit drei Jahren rückläufig (erste Grafik). Die kriminologische Forschung geht hingegen von einem seit mindestens zehn Jahren währenden Rückgang der Gewalt bei Jugendlichen aus. Das belegen neben Umfragen auch Statistiken zu 'Raufunfällen' an Schulen (zweite Grafik). weiter
  • 351 Leser

Weniger Tote durch Herzinfarkt im Südwesten

Die Zahl der Herzinfarkt-Toten ist in Baden-Württemberg zwischen 2000 und 2010 kontinuierlich um 15 Prozent gesunken. Wie die Techniker Krankenkasse (TK) unter Berufung auf das Statistische Landesamt berichtete, starben 2010 rund 6400 Menschen an diesem Herzleiden. Zehn Jahre zuvor waren es noch etwa 7500. Dieser medizinische Erfolg wird nach Einschätzung weiter
  • 383 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Smartphones sind gefragt Der Markt mit Smartphones hat 2011 rasant zugelegt und verdrängt immer mehr das Geschäft mit herkömmlichen Mobiltelefonen. Insgesamt 11,8 Mio. Smartphones seien 2011 in Deutschland verkauft worden, teilte der Branchenverband Bitkom mit. Das seien 31 Prozent mehr als 2010. Der Absatz herkömmlicher Handys sei dagegen um 19 weiter
  • 668 Leser

Zwei Lösungen für saubere Autos

Auf dem Weg weg vom Öl tüfteln die Autobauer derzeit an zwei Lösungen, die saubere Autos ohne schädliche Abgase auf die Straße bringen sollen. Neben den Elektroautos mit Batterie gibt es die Brennstoffzellentechnik. Für viele Ingenieure ist sie die Krönung des Antriebs - lautlos, leistungsstark und aus dem Auspuff strömt nur harmloser Wasserdampf. weiter
  • 745 Leser

ZWISCHENRUF: Rollentausch unter Stars

Als Nero anno 64 aufgrund städtebaulichen Ehrgeizes Rom anzündete, was man nach heutigen Maßstäben durchaus als politischen Skandal bezeichnen könnte, dauerte es noch geschlagene 1886 Jahre, bis er in Gestalt Peter Ustinovs in 'Quo vadis?' den Weg auf die Leinwand fand. Die Spanne zwischen Skandal und Film zum Skandal hat sich seitdem radikal verkürzt. weiter
  • 410 Leser

Zwölf Frauen und acht Männer gehen an den Start

Die Nachfolge Lena Meyer-Landruts als deutscher Vertreterin beim Eurovision Song Contest (ESC) wird zwischen zwölf Frauen und acht Männern entschieden. In insgesamt acht Sendungen sollen die Fernsehzuschauer aus den 20 Bewerbern den deutschen Teilnehmer des ESC-Finales am 26. Mai in Baku ermitteln. In den ersten Sendungen werden die Kandidaten bereits weiter
  • 474 Leser