Artikel-Übersicht vom Montag, 23. Januar 2012

anzeigen

Regional (129)

Jüdische Musik in der Stadtkirche

Ellwangen. Das siebenköpfige „Asamblea Mediterranea“ musiziert am Samstag, 28. Januar, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen mit einem Programm, das unter dem Titel „Musik der Sepharden und Ashkenazen“ Musik mit unterschiedlichen jüdischen Wurzeln vereint. Der musikalische Brückenschlag entführt das Publikum in weiter
  • 294 Leser

Kurz und bündig

Gedichte jüdischer Dichterinnen Anlässlich des Nationalen Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar veranstaltet die VHS Ellwangen mit dem Kulturamt der Stadt einen musikalisch-literarischen Abend am Mittwoch, 25. Januar, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann. Willibald Bezler wird Gedichte der jüdischen Dichterinnen Else Lasker-Schüler, weiter
  • 319 Leser

Leicht Frivoles vom Feinsten

Theatergruppe Neuler zeigte wahre Bühnenreife und überzeugte mit viel Witz und Esprit
Mit einer köstlichen Theatergeschichte voller Witz und Esprit wartete die Theatergruppe Neuler bei ihrer Aufführung in der Turnhalle Neuler mit dem Titel „Eine Frau für jede Situation“ auf. Eigentlich ein ganz profaner Titel, hinter dem alles mögliche stecken könnte – doch, was die Theatergruppe Neuler, allen voran Oliver Schweizer weiter
  • 438 Leser

Von Brand bis Tierrettung im Einsatz

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rosenberg zog wieder eine positive Bilanz
Auf ein ruhiges Jahr konnte die Freiwillige Feuerwehr Rosenberg in ihrer Jahreshauptversammlung zurückblicken. Insgesamt mussten die Floriansjünger zu sieben Einsätzen ausrücken. weiter
  • 619 Leser

Weber Schützenkönig

Königs- und Preisschießen der Schützenkameradschaft
Beim alljährlichen Königs- und Preisschiessen der Schützenkameradschaft Weiler konnte in diesem Jahr Georg Weber mit einem 69 Teiler Schützenkönig in der Schützenklasse werden. Seine Ritter sind Michaela Moser und Sepp Rathgeb. weiter
  • 375 Leser

Munter über Kimme und Korn

Erfolgreiches Königsschießen der SV Berg & Tal Schützen Regelsweiler
Die Mitglieder des SV Berg & Tal Schützen Regelsweiler haben jetzt ihre Schützenkönige ermittelt. Bei den Damen hatte Bettina Rempfer die Nase vorn; bei den Männern setzte sich Thomas Dollinger durch. weiter
  • 438 Leser

Altenwerk neu geleitet

Ottmar Ackermann ist Vorsitzender der 50 Jahre alten Einrichtung
Das seit nahezu 50 Jahren bestehende katholische Altenwerk Aalen ist die einzige pfarreiübergreifende Einrichtung dieser Art in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Dies betonte der jetzt zum Vorsitzenden gewählte Diakon Ottmar Ackermann auf der Mitgliederversammlung. weiter
  • 400 Leser

Ausbildung für Wanderführer

Ostalbkreis. Der Schwäbische Albverein bietet im Wanderheim Welland in Aalen-Dewangen vom 24. Februar bis 3. März die Wanderführer-Ausbildung für den Nordostgau als Kompaktkurs an. Der Abschlusslehrgang ist am Wochenende 31. März/1. April. Info- und Anmeldeflyer gibt’s bei der Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg, Telefon (0711) 22585-26 weiter
  • 448 Leser

Freizeiten des AWO-Jugendwerks

Ostalbkreis. Eine Skifreizeit für junge Familien bietet das Jugendwerk der AWO Württemberg vom 18. bis zum 25. Februar in Kandersteg in der Schweiz. Zudem bietet das Jugendwerk vom 19. bis 25. Februar für Kinder zwischen sieben und elf Jahren eine Faschingsfreizeit in Altensteig im Schwarzwald an. Für Jugendliche und junge Erwachsene gibt es noch Restplätze weiter
  • 491 Leser

Gewinner in Wasseralfingen

Im Schuhhaus Bolsinger in Wasseralfingen wurden den Gewinnern der so genannten Glücksscheinaktion des Gewerbe- und Handelsvereins die Preise in Form der neuen „Wasseralfinger Mark“ überreicht. Diese ist bei den Mitgliedern einlösbar. Gürkan Titiz erhielt den Hauptpreis im Wert von 300 Euro, Rosa Szczegulski erhielt den zweiten Preis über weiter
  • 393 Leser

Hofen ehrt Sport und Ehrenamt

Montagabend in der Aula der Kappelbergschule: 53 erfolgreiche und engagierte Hofener ausgezeichnet
Insgesamt 53 aktive und erfolgreiche Sportler sowie engagierte Mitbürger hat der Stadtbezirk Hofen am Montagabend geehrt. Ortsvorsteher Patriz Ilg sagte, dass alle ihren Heimatort gut repräsentiert haben. weiter
  • 652 Leser

Kurz und bündig

Tanztag „Wir begrüßen das neue Jahr“Evamaria Siegmund leitet am Samstag, 28. Januar, von 9 bis 17 Uhr einen Tanztag der evangelischen Erwachsenenbildung Ostalbkreis im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler mit Tänzen zum Mitmachen aus aller Welt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kosten incl. Verpflegung 40 Euro. Anmeldung unter Tel. (07361) weiter
  • 361 Leser
AUS DER REGION
Festnahmen nach RaubüberfallSchwäbisch Hall. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft sitzen seit Samstag zwei Tatverdächtige im Alter von 18 Jahren – ein Schüler und ein Arbeitsloser – in Untersuchungshaft. Sie stehen in Verdacht, am Freitagabend einen Raubüberfall begangen zu haben. Sie sollen gegen 18 Uhr einen 27-Jährigen in der Bahnhofstraße weiter
  • 425 Leser

Ostalb- Traumpaar gesucht

Heute: Hannah & Michael
Das Verlagshaus SDZ Druck und Medien veranstaltet am Sonntag, 5. Februar, seine erste Hochzeitsmesse in der Aalener Stadthalle. Dabei wird auch das Ostalbtraumpaar 2012 gekürt. Unter den Bewerbern: Hannah Muthomi und Michael Maurer. weiter
  • 503 Leser

Das Heft zum Jubiläum

Unterkochen gibt eine Broschüre zum 875-jährigen Bestehen aus
In dem Heftlein „875 Jahre Unterkochen“ wurden historische Legenden und Sagen rund um die Kocherburg zusammengestellt, pünktlich zum Jubiläum des selbsterklärten „schönsten Stadtbezirks“. Das Heft ist beim Bezirksamt Unterkochen und bei den örtlichen Banken kostenlos erhältlich. weiter
  • 586 Leser

Ausbau vorbereitet

Umleitung für Arbeiten an der Straße Heuchlingen-Mögglingen
Der langersehnte Straßenausbau zwischen Heuchlingen und Mögglingen steht wohl zumindest teilweise kurz vor der Realisierung. „Aber es geht nicht um den Startschuss, sondern um die Vorbereitung“, informierte Bürgermeister Peter Lang am Montag seine Gemeinderäte über ein Gespräch mit dem Regierungspräsidium. Außerdem beschloss das Heuchlinger weiter
  • 5
  • 397 Leser

Haushalt und Windkraft

Abtsgmünd. Der Gemeinderat Abtsgmünd tagt am Donnerstag, 26. Januar, um 17.30 Uhr im Rathaus. Themen sind die Haushaltssatzung, die Ausweisung von Gebieten für die Windkraftnutzung sowie die interkommunale Abwasserbeseitigung. Interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 1956 Leser

Abtsgmünd blickt auf 2011

Sonderausgabe des Kocher-Lein-Boten als Jahresrückblick
Den Jahresrückblick „Album 2011“ können Interessierte auf der Homepage der Gemeinde als PDF-Datei runterladen. Genau 48 Seiten dick ist das Album, das die Gemeinde seinen Bürgern als eine Sonderausgabe des Kocher-Lein-Boten zusammengestellt hat. weiter
  • 180 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in der Pressehütte Fisch ist gesund, aber welcher kann mit gutem Gewissen gegessen werden? Um dieses Thema dreht sich am Donnerstag, 26. Januar, ab 9.30 Uhr das Frauenfrühstück der Friedenswerkstatt e.V. in der Pressehütte Mutlangen in der Forststraße 3. Barbara Krotschak und Christa Schmaus erläutern, welche Fischsorten ohne Bedenken weiter
  • 173 Leser

Neues Wohnen in der Stadt bis 2014

Verwaltung rechnet mit raschem Bauantrag und einem Baubeginn noch in diesem Jahr
Der Wunsch der Stadt, dass das ehemalige Deyhleareal unterm Königsturm schon 2014 innerstädtisches Vorzeigewohngebiet ist, geht wohl in Erfüllung. Bürgermeister Julius Mihm rechnet mit einem Baubeginn nach den Sommerferien 2012. weiter
  • 5
  • 596 Leser

Pfarrer Anton jetzt Prälat

Von der Ostalb zum stellvertretenden Nuntius in Berlin
Der aus Indien stammende Prälat Dr. Kuriakose Bharanikulangara, in den Pfarreien Hohenstadt, Untergröningen/Eschach, Herlikofen, Hussenhofen, Iggingen, Leinzell, Göggingen und Horn bekannt als Pfarrer Anton, wurde an die päpstliche Nuntiatur in Berlin versetzt. weiter
  • 201 Leser

REKiZ statt MüZe? in Heubach

Heubach. Berichte, Wahlen und eine wichtige Satzungsänderung stehen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Mütterzentrums am Freitag, 27. Januar, um 19 Uhr. Außerdem stimmen die Mitglieder darüber ab, ob das Mütterzentrum einen neuen Namen erhalten soll. Hintergrund der geplanten Namensänderung ist, dass das MüZe schon seit längerem kein weiter
  • 257 Leser

Stauferstele Ende März

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 31. März, wird auch die älteste Stauferstadt in Südwestdeutschland eine Stauferstele erhalten. Stauferstelen werden in ganz Europa vom Komitee der Stauferfreunde initiiert und an Stätten errichtet, an denen die Staufer gewirkt haben. Inzwischen wurden Stauferstelen in vier Ländern aufgestellt, in Süddeutschland unter anderem weiter
  • 322 Leser

Alle bangen um ihre Direktionen

Gespanntes Warten auf das Ergebnis zur neuen Polizeistruktur im Land
Es gleicht einem Damoklesschwert, das Ergebnis, das die landesweite Projektgruppe zur Polizeistruktur seit September erarbeitet und bislang erfolgreich geheim gehalten hat. Gerüchteweise ist so viel „durchgesickert“: Aus 33 Polizeidirektionen sollen zwölf werden. Groß ist das Bangen in Aalen, ob man am Ende zu diesem erlauchten Kreis zählt. weiter
  • 237 Leser

Das neue VHS-Programm ist da

Schwäbisch Gmünd. Das neue Programmheft liegt ab sofort an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet und in allen 20 Mitgliedsgemeinden der VHS aus und enthält alle wichtigen Informationen zum kommenden Semester, das am 27. Februar beginnt. Auf mehr Seiten als bisher sind die mehr als 1000 Bildungsangebote beschrieben. Das Kundensekretariat im Gmünder VHS-Haus weiter
  • 219 Leser

Haushalt der Stadt im Gemeinderat

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung legt dem Gemeinderat in der Sitzung am Mittwoch, 25. Januar, den Entwurf für den Haushaltsplan 2012 auf den Tisch. Das Gremium tagt um 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.Weitere Themen im Rat sind die Feststellung des Jahresabschlusses 2010 des Eigenbetriebs Stadtwerke, die Umgestaltung der Ledergasse mit dem weiter
  • 244 Leser

Kurz und bündig

Seniorentreff Am Mittwoch, 25. Januar, lädt der Seniorenkreis der Innenstadtpfarreien Münster und St. Franziskus nach dem Gottesdienst um 14 Uhr in der Franziskuskirche in den Franziskaner ein. Pfarrer Gebhard Luiz wird dort bei Kaffee und Kuchen über den Namenspatron von Bischof Gebhard Fürst und von sich selbst berichten. Alle Senioren sind dazu recht weiter
  • 184 Leser

So entstehen die Kulissen für „Sweet Charity“

Das Kolping-Musiktheater ist eine Gemeinschaftsleistung von hunderten von Ehrenamtlichen. Eine Gruppe um Reiner Schmid kümmert sich um die Kulissen, schafft aus Holz und Farbe Träume, die einen Abend verzaubern. Ein Würfel mit vier Metern Seitenlänge steht diesmal im Mittelpunkt. Das Stück mit vielen Funktionen ist von jeder Seite aus bespielbar. Unser weiter
  • 254 Leser

Streik stört Unterricht kaum

Stadtbus-Fahrten am Montag fast komplett ausgefallen / Weitere Warnstreiks möglich
Der Warnstreik der Busfahrer legte den Verkehr der Stadtbus GmbH am Montag fast komplett lahm. In vielen Schulen hielten sich die Verspätungen dennoch in Grenzen. Der geschäftsführende Schulleiter der Gmünder Gymnasien, Manfred Reichert, warnte allerdings: Ein solcher Ausstand in der kommenden Woche oder gar während der Abi-Prüfungen hätte gravierende weiter
  • 5
  • 659 Leser

Winterspaß

Schwäbisch Gmünd. „Winterspaß“ lautet das Motto des nächsten Kinderspielfestes am Samstag, 28. Januar, im Jugendhaus. Wie immer ist der Programmablauf zweigeteilt. Zuerst stehen die verschiedensten Workshops im Angebot wie zum Beispiel mit Winterpunsch und Stockbrot am Lagerfeuer, ein Malwettbewerb oder Bommelbälle basteln. Im zweiten Teil weiter
  • 221 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Friesen, Hardtstraße 65, zum 84. GeburtstagAlbert Rüb, Oderstraße 53, Bettringen, zum 81. GeburtstagOtto Brücher, Franz-Konrad-Straße 63, zum 80. GeburtstagMaria Schawelje, Barnsleyer Straße 16, zum 78. GeburtstagRaimondo Tafuri, Weißensteiner Straße 56, zum 77. GeburtstagMechthilde Knitz, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 74. Geburtstag weiter
  • 104 Leser

Gesangsgruppe gewinnt

Veranstaltung der Kegelabteilung des Sportvereins Göggingen
Mit 56 Teilnehmern – 48 Herren- und acht Damenmannschaften – war das Weihnachtskegeln der Kegelabteilung des Sportvereins Göggingen gut besucht. weiter
  • 180 Leser

Kurz und bündig

Patientenverfügung und Anderes Im Rahmen des VHS-Programms in Mögglingen ist es gelungen, die Rechtsanwältin Ulrike Böckler nach Mögglingen zu holen. Am Dienstag, 24. Januar, um 19 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, sich über „Patientenverfügung und andere Vorsorgemöglichkeiten“ im Alten Schulhaus in Mögglingen zu informieren. Böckler weiter
  • 133 Leser

Schlachtfest in Spraitbach

Der Förderverein „Gemeindezentrum Kirchplatz“ der evangelischen Kirchengemeinde Spraitbach lud zu einem Schlachtfest ins alte Gemeindehaus in Spraitbach ein. Nachdem die Kirchengemeinde Ende 2011 den Bauplatz neben der Kirche erworben hat, geht sie nun mit zielsicheren Schritten auf die restliche Finanzierung des langersehnten Gemeindehausneubaus weiter
  • 165 Leser

Sie lebt „Stärken vor Ort“ vor

Stadträtin Christa Rösch feiert an diesem Dienstag ihren 65. Geburtstag
Sie gibt der Kommunalpolitik die soziale Komponente, engagiert sich in vielfältiger Weise für die Bildung: Christa Rösch, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat, wird an diesem Dienstag 65 Jahre alt. weiter
  • 5
  • 243 Leser

Zurück ins Gedächtnis

Spannendes Erzählcafé im Luftschutzkeller am Vogelhof – heute Erika-Künkel-Stollen
Die ihn von früher kannten, haben ihn gerne vergessen, den Vogelhofstollen, der einst Eiskeller war und in den Kriegsjahren von Zwangsarbeiterinnen zum Luftschutzkeller erweitert werden musste. Lange war er kein Thema. Als Erika-Künzel-Stollen kehrt der geschichtsträchtige Raum nun zurück ins öffentliche Gedächtnis – ist Ort zum Beispiel für ein weiter

Mit großem Herz für kleine Dinge ausgestattet

Heidenheims Landrat Hermann Mader verabschiedet – Bodenständigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch sein Wirken sowie die Feier
Arbeit und Feier vollenden einander. Unter diesem Motto wurde am Montagabend Heidenheims Landrat Hermann Mader nach acht Jahren im Amt verabschiedet. Kurz war der offizielle Teil geraten, dennoch kam bei Hermann Mader Wehmut auf. Grußworte entfielen im Konzerthaus auf Wunsch des scheidenden Mandatsträgers. weiter
  • 795 Leser

19. KiKiFe bietet mehr denn je

Vorbereitungen für das Kinder-Kino-Festival laufen auf Hochtouren – PH-Studenten stellen Begleitprogramm vor
Das Kinderkinofestival geht in die 19. Runde, mit einigen Neuerungen. Am Montagabend stellten 16 Studenten der Pädagogischen Hochschule sieben Filme vor, für die sie ein Begleitprogramm entwickeln. Außerdem werden wieder international renommierte Kinderfilme erstmals in Deutschland gezeigt und ein Kurzfilm und zwei Trickfilme für das KiKiFe gedreht. weiter
  • 339 Leser

DGB und Maier zum Beamtensold

Aalen. Der SPD-Abgeordnete Klaus Maier und der DGB-Kreisverband warnen vor Kürzungen bei den Beamten. Um schon vor den Beratungen im Landtag Sensibilität bei den Landtagsabeordneten zu schaffen, hat der DGB-Kreisverband Ostalb zu einem Gespräch mit dem Gmünder Landtagsabgeordneten Klaus Maier eingeladen. „Wenn sogar in guten Zeiten bei den Beamten weiter
  • 5
  • 559 Leser

Ehrungen bei der Maschinenfabrik Seydelmann

Die Firma Maschinenfabrik Seydelmann KG ehrt 16 Arbeitsjubilare und verabschiedet zwei verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand. Dies nahm auch Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) zum Anlass und überbrachte die Glückwünsche der Stadt Aalen. Betriebsratschef Harald Schönherr würdigte die lange Betriebszugehörigkeit der Jubilare. Für 40 Jahre weiter
  • 753 Leser

MTV organisiert Reise nach Cervia

Aalen. Die neue Städtepartnerschaft zwischen Aalen und dem italienischen Cervia hat den MTV Aalen dazu animiert, selbst eine Reise zu organisieren. MTV-Urgestein Gunnar John hat die Reise-Idee jetzt wieder aufgegriffen und fungiert bei der vom 17. bis 21. Mai stattfindenden Busreise als Organisator und Reiseleiter. Neben der Besichtigung der Salinen weiter
  • 5
  • 393 Leser

Polizeibericht

Einbrecher schafft FallgrubeAalen. In der Nacht auf Sonntag hob ein Unbekannter den Gitterrost eines Lichtschachts vor einem Café in der Reichsstädter Straße heraus. Offenbar plante der Mann einen Einbruch in die Gaststätte. Da der Lichtschacht jedoch sehr eng gemauert ist und tief hinabreicht, ließ er von seinem Vorhaben ab; den Lichtschacht ließ er weiter
  • 539 Leser

Ein vergessener musikalischer Schatz

„Concerto“ hatte die Orchestervereinigung Schorndorf ihr Winterkonzert in der katholischen Kirche St. Konrad in Lorch übertitelt und erfreute die Besucher mit Werken aus vier Jahrhunderten. Neben dem Solokonzert für Mandoline und Orchester von Johann Nepomuk Hummel waren auch Concerti grossi von Georg Friedrich Händel und des zeitgenössischen weiter
  • 174 Leser

Ideen für den Kopfbahnhof

Stuttgart. Die Ausstellung „Unsere Zukunft in 12 Bildern“ - eine Initiative der „ArchitektInnen für K21“ mit verschiedenen Bauzeichnungen und Ideen zum Kopfbahnhof 21 ist derzeit im Interimsrathaus Bad Cannstatt (Kegelenstraße 12) zu sehen. Zahlreiche Architekten stellen in der Ausstellung ihre alternativen Ideen zu Stuttgart weiter
  • 190 Leser

Spekulation um die Polizei

Auch in Nachbarkreisen Unsicherheit über Zukunft der Direktionen – mit Blick in den Ostalbkreis
In dieser Woche will Innenminister Reinhold Gall bekanntgeben, in welchen Landkreisen künftig noch Polizeidirektionen existieren werden (mehr dazu auf Seite 10). Auch in den Nachbarkreisen Rems-Murr und vor allem Göppingen ist die Nervosität groß – auch mit Blick auf den Ostalbkreis. weiter
  • 241 Leser

Zusammenstoß

Lorch. 7000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagmorgen ereignet hatte. Eine Autolenkerin wollte von der Stuttgarter Straße nach links in die Wilhelmstraße einbiegen. Beim Einfahren missachtete sie die Vorfahrt einer anderen Autofahrerin, wodurch es zum Zusammenstoß kam. weiter
  • 3559 Leser

Alfdorf bei der CMT

Eine Delegation der Alfdorfer Gemeindeverwaltung hat am Stand der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald Werbung für den Tourismusstandort Alfdorf gemacht. Als besondere Aufmerksamkeit für die vielen Besucher am Stand schenkten die beiden Auszubildenden Lisa Rau und Sarah Unger Apfelmost aus. Währenddessen führte Bürgermeister Michael Segan viele weiter
  • 283 Leser

Ehrung für Helden des Alltags

Zahlreiche Alfdorfer Blutspender in der „Ratsstube“ für vielfach gute Taten ausgezeichnet
Zahlreiche Blutspender erfuhren am Montag in der Alfdorfer „Ratsstube“ eine Ehrung. Zwischen zehn und 75 Mal hatten sie bei entsprechenden Aktionen Gutes getan. weiter
  • 366 Leser
ZUR PERSON

Reiner Schwarz

Lorch. Zum 70. gratulierten Rainer Schwarz die Lorcher Hobbykünstler und acht Enkel. Schwarz ist seit 1995 aktiv bei den Hobbykünstlern. Mit ruhiger Hand und kreativem Auge setzt er Puzzles aus Holzfurnier zu Intarsienbildern zusammen. Bei der Löwenmarkt-Ausstellung im Bürgerhaus kann man ihm zuschauen. weiter
  • 1723 Leser

Wechseljahre humoristisch

Lorch-Waldhausen. Das Comedy-Duo „Dui do on de Sell“ kommt am Samstag, 4. Februar, in die Remstalhalle Waldhausen. Die beiden charmanten schwäbischen Putzfrauen Doris Reichenauer und Petra Binder beschäftigen sich in ihrem neuen Programm mit den Wechseljahren als turbulentem neuem Lebensabschnitt. Die Veranstaltung des Liederkranzes Waldhausen weiter
  • 180 Leser

Polizeibericht

Mann brutal geschlagenSchwäbisch-Gmünd-Hussenhofen. Das, was sich am frühen Sonntagmorgen vor einer Diskothek im Benzfeld abspielte, könnte nach Ansicht der Gmünder Kriminalpolizei versuchter Totschlag gewesen sein. Ein 22-jähriger Mann wurde mit schwersten Gesichts- und Kopfverletzungen in die Stauferklinik eingeliefert. Die Verletzungen wurden als weiter
  • 646 Leser

Start der Innenentwicklung in Durlangen

Gemeinderat beschließt Etat 2012 – Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße Durlangen-Tierhaupten steht an
Die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße Durlangen-Tierhaupten sowie die Innenentwicklung beim Dorfplatz dominieren den Durlanger Haushalt 2012. Bei letzterem dreht sich alles um die Zufahrtsregelung der angrenzenden Grundstücke. Für diese Maßnahme wird ein Zuschussantrag im Programm Melap+ gestellt. weiter
  • 267 Leser

6. Ellwanger Vesperkirche

Ellwangen. Vom 27. Februar bis 4. März laden die katholische Gesamtkirchengemeinde und die evangelische Kirchengemeinde Ellwangen zur 6. Ökumenischen Vesperkirche ein. Täglich, von Montag bis Sonntag, wird von 11.30 bis 13.30 Uhr ein Mittagstisch im Philipp-Jeningen-Heim angeboten. Unter dem biblischen Leitwort „Du deckst mir den Tisch. Mir fehlt weiter
  • 345 Leser

HS-Schoch gestaltet

Neuen Actros von Mercedes-Benz ausgerüstet
Zeitgleich mit der Markteinführung des neuen Mercedes-Benz Actros ist beim Tuningexperten HS-Schoch aus Lauchheim ein entsprechendes Styling-Paket für den Boliden aus Stuttgart erhältlich. weiter
  • 720 Leser

Schätze des Abfalls verwerten

Scholz gewinnt großtechnisch aus Elektronikschrott Wertgut zurück
Das Aufbereitungszentrum Nürnberg ist bis heute eines der größten Recyclingstandorte in Bayern. Im Fokus der Aufbereitung standen bisher die mineralischen Abfälle sowie Altholzarten unterschiedlicher Qualität. Seit Ende 2011 ist nun ein weiteres wichtiges Standbein dazu gekommen, die Aufbereitung von Elektro-und Elektronikschrott durch das Unternehmen weiter
  • 780 Leser

Über 2000 Meter Höhe

RUD-Gruppe eröffnet ihre Tochterunternehmung in Mexiko
Die RUD-Gruppe ist seit Jahresbeginn mit der neu gegründeten Vertriebstochterunternehmung RUD Lifting Mexico in der mexikanischen Volkswagenstadt Puebla, zwei Stunden außerhalb der Hauptstadt, aktiv präsent. weiter
  • 5
  • 614 Leser

Zentrale Feier findet im HG statt

Nationaler Gedenktag
Die Stadt Ellwangen begeht am Freitag, 27. Januar, den Nationalen Gedenktag wieder mit einem eigenen Programm. Der offizielle Festakt findet in diesem Jahr im Hariolf-Gymnasium statt. weiter
  • 311 Leser

Abriss in der Schmiedstraße

Ein neues Wohn- und Geschäftshaus soll das Angebot von Kicherer Home deutlich erweitern
Die Ladenfläche mit Lavazza Bar in der Schmiedstraße 12 hat die Firma Kicherer bereits geräumt. Das Unternehmen war bislang Mieter, hat die Immobilie jetzt gekauft und will den Altbau durch ein neues Gebäude mit Gewerbeflächen und Wohnungen ersetzen. die Stadt steht den Plänen aufgeschlossen gegenüber. weiter
  • 5
  • 682 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Rekord. Unter das Motto „In einer Atempause das Erreichte genießen, in einem Augenblick neue Horizonte erkennen und mit Optimismus und Zuversicht ins neue Jahr starten“ stellte OB Hermann Faul seine Rede beim Neujahrsempfang der Stadt Nördlingen im Stadtsaal „Klösterle.“ Faul forderte die Bürger auf, die Notwendigkeiten und Bedürfnisse weiter
  • 309 Leser

Aalen sucht den OB-Kandidaten

In der SPD wird über eine Kandidatur Fehrenbachers gesprochen, in der CDU über Fraktionschef Karl Franke
Bei den Aalener Parteien läuft die Suche nach OB-Kandidaten auf Hochtouren. Allerdings haben sich bislang keine überregionalen Top-Bewerber gemeldet. Aber es werden lokale Namen gehandelt. In der SPD wird über Wolf-Dietrich Fehrenbacher gesprochen. Und in der CDU vermuten viele, dass am Ende doch Fraktionschef Dr. Karl Franke den Hut in den Ring werfen weiter
  • 121 Leser

Disteln am Riesrand

Ostälbische Mundkunst auf der Showbühne des SWR bei der CMT
Kürzlich präsentierten sich die Riesrand-Disteln auf der Showbühne des SWR mit ihren Liedern und Sketchen nach ihrem Motto „Mol spitzig, mol Schwäbisch, mol komisch, mol Hochdeitsch“ dem interessierten Publikum. weiter
  • 5
  • 287 Leser

Kurz und bündig

Osteoporose – aktiv vorbeugen Dr. Sandra Esber-Schimmel referiert am Mittwoch, 25. Januar, beim Landfrauenverein Essingen-Lauterburg über „Osteoporose – aktiv vorbeugen“. Beginn: 20 Uhr im Seniorenzentrum Essingen. weiter
  • 1120 Leser

Von Nördlingen nach Oberstdorf in einem 73 Jahre alten Dampfzug

Wer gerne einmal mit einem Dampfzug fahren möchte, kann das am Samstag, 28. Januar, tun. Der Sonderzug des bayerischen Eisenbahnmuseums fährt an diesem Tag von Nördlingen, über München und Buchloe, nach Oberstdorf. Der 1939 gebaute Zug ist mit Waggons der 50er und 60er Jahre bespannt. Die Fahrt führt zunächst von Nördlingen nach München-Pasing, bevor weiter
  • 5
  • 453 Leser

Carl Zeiss unterstützt Schülerprojekt

Interaktiven Tisch gebaut
Die Firma Carl Zeiss hat Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums Jena bei ihrer Seminarfacharbeit sowohl finanziell als auch beratend unterstützt. Die drei 18-jährigen Schüler Tobias Oliver Khan, Paul Seiler und Tobias Volknant hatten sich vorgenommen, einen interaktiven Tisch mit einer Multitouch-Oberfläche selbst zu entwickeln, zu konstruieren und zu bauen. weiter
  • 610 Leser

Degenfelder Sternsinger sammelten 1062,56 Euro

Nach der feierlichen Aussendung durch Pastoralreferent Helmut Geier machten sich die elf Mädchen und Jungen bei stürmischem Wetter auf den Weg. Mit Liedern und Segenswünsche erfreuten sie die Degenfelder Bevölkerung mit dem Segen Gottes und sammelten den stattlichen Betrag von 1062,56 Euro für Kinder in Nicaragua und in aller Welt. weiter
  • 1345 Leser

Kolping: Treue Sternsinger unterwegs

19 745 Euro für Projekte
Der Stern leuchtet weiter – auch im 51. Jahr, in dem sich die Kolpingsternsinger auf den Weg machten zu ihrer traditionellen Aktion. Mit den bekannten Liedern erfreute ein „wahrer Männerchor“ die Familien. Sie sammelten für ihre Projekte in Südafrika, Mozambique, Tansania, Südkorea und Brasilien Spenden in Höhe von 19 745 Euro. weiter
  • 146 Leser

Kurz und bündig

Haushalt, Windkraft und Abwasser Der Gemeinderat Abtsgmünd tagt am Donnerstag, 26. Januar, um 17.30 Uhr im Rathaus. Er verabschiedet die Haushaltssatzung und berät über die Ausweisung von Gebieten für die Windkraftnutzung sowie die interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden.Rockparty mit „Heaven“ Der Musikverein Hüttlingen weiter
  • 285 Leser

Kurz und bündig

Südstadt-Zirkuswelt Manege frei heißt es am Donnerstag, 26. Januar, um 15 Uhr im Südstadttreff in der Klarenbergstraße 33: Ernst Kittel und Hanspeter Weiss laden zum Zirkustreff ein. Es soll auch nach frischem Popcorn duften.Impressionistinnen Die Kunsthistorikerin Ulla Katharina Groha startet ihre dreiteilige Vortragsreihe der Impressionistinnen am weiter
  • 137 Leser

Neuer Laptop für Bibliothek

Die Abtsgmünder Bibliothek hat einen neuen Laptop erhalten. Die Kreissparkasse Ostalb und der Förderverein „Lesezeichen“ machten die Spende möglich. Eva-Maria Kraus von der Kreissparkasse Ost-alb überreichte den Laptop durch Melis und Kubilây Arslan an Ute Schlipf und Ursula Hessenauer vom Förderverein der Bibliothek und Bibliothekarin Heidi weiter
  • 303 Leser

Spenden für das Hilfsprojekt von Pater Edmund

Als Heilige Drei Könige zogen die Ministranten – unterstützt von Mädchen und Jungs aus der Gemeinde, durch die Straßen von Hussenhofen, Hirschmühle, Zimmern und Burgholz, Die Sternsinger brachten Gottes Segen in die Häuser und sammelten unter dem Motto „Klopft an Türen, pocht auf Rechte“ 3799,87 Euro für das Hilfsprojekt von Pater weiter
  • 218 Leser

Arbeiten und gebraucht werden

Kooperation zwischen den Vinzenz von Paul Werkstätten, dem Stauferklinikum und dem Integrationsfachdienst
Für Dominik Matthes hat ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Seine berufliche Qualifizierung in der Vinzenz von Paul Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof ist abgeschlossen. Er ist nun Mitarbeiter des Bereichs Transport und Logistik des Stauferklinikums. In angemessener Form wurde er vom Pflegedirektor als Kollege begrüßt. weiter
  • 430 Leser

Wichtiges Standbein für den Ort

Erfolgreiche Bilanz des Musikvereins Bargau bei der Generalversammlung im Vereinsheim Harmonie
Der Ortsteil Bargau zeichne sich durch viel Kraft und Stärke aus, wofür gewiss der gute Zusammenhalt, der Einsatz und der Mut der Bürger verantwortlich seien. Der Musikverein stelle in dieser Hinsicht ein wichtiges Standbein in Bargau dar, sagte Ortsvorsteher Franz Rieg bei der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 256 Leser
ZUR PERSON

Johannes König

Waldstetten-Wißgoldingen. Johannes König, der seine Ausbildung zum Schreiner in der Schreinerei König in Wißgoldingen absolviert hat, erhielt als Jahrgangsbester den Innungspreis der Schreinerinnung Ostalb, Prüfungsbezirk Gmünd, außerdem den Josef-Leicht-Preis des Gmünder Rotary-Clubs. Mit seinem Gesellenstück, einer Synchro-Bar aus Olivenholz, erarbeitete weiter
  • 193 Leser

Zu den Bunkern auf der Heide

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Waldstetter Albvereins wandert am Mittwoch, 25. Januar, über die Mutlanger Heide zum Standort der ehemaligen Pershing-II-Raketen-Bunker, nach Möglichkeit soll es eine Bunkerbesichtigung geben. Über den neu eingerichteten Geschichtspfad geht es zurück nach Mutlangen, dort ist eine Einkehr vorgesehen. Treffpunkt weiter
  • 122 Leser

Heilige Könige und Kässpätzla

Neujahrsempfang der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius Waldstetten
Zum traditionellen Neujahrsempfang hatte die katholische Kirchengemeinde St. Laurentius Waldstetten ihre ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer geladen. weiter
  • 195 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung in Westhausen . . . ist am Mittwoch, 25. Januar, 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde, Baugesuche und die Prüfung der Bauausgaben 2007-10 durch die Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg.Finissage Hobby-KünstlerDie Ausstellung im Rathaus Lauchheim „Hobby-Künstler stellen aus“ geht weiter
  • 211 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Hofen. Josef Abele, Kappelbergstr. 42, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Irene Schlüter-Hübscher, Hangstr. 1, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Ida Probst, Am Stadtgraben 80, zum 87. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Stefanie Joas, Lauchheimer Str. 9, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Erika Holzner, Welfenstr. 87, zum 81. Geburtstag. weiter
  • 338 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Waldhausen Dienstag, 24. Januar, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Aalen-Waldhausen. Thema: Erschließung Baugebiet Schießmauer. weiter
  • 1201 Leser

Neue 100 000-Liter-Kuh

Hauptversammlung des Rinderzuchtvereines Neresheim in Hülen
Bei der Hauptversammlung des Rinderzuchtvereines Neresheim in der „Alten Post“ in Hülen wurde der Betrieb Richard Raunft aus Katzenstein für eine Kuh mit einer Lebensleistung von über 100 000 Litern geehrt. Der Rinderzuchtverein liegt im Vereinsvergleich an erster Stelle. weiter
  • 415 Leser

„6. Young Power Day“ in der Ellwanger Rundsporthalle

Sich einfach nur bewegen: Das war das Motto des Young Power Day, der in Zusammenarbeit mit „Ellwangen Sportiv“ und den örtlichen Vereinen den ganzen Nachmittag in der Ellwanger Rundsporthalle mehr als 500 Kinder in Bewegung hielt. Sportgeräte mal ganz anders ausprobieren, durch Ringe klettern, wie Tarzan an Seilen schwingen, springen und weiter
  • 266 Leser

Gewinner bei „Saubere Hände“

Ellwangen. Die St.-Anna-Virngrundklinik veranstaltete am 23. November einen Aktionstag zur „Aktion Saubere Hände“. Erstmalig konnten Besucher, Angehörige und Patienten sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei einem Quiz ihr Wissen zur Händehygiene testen und wurden mit tollen Gewinnen belohnt. So überreichten Organisator des Aktionstages weiter
  • 283 Leser

Kurz und bündig

„KESS erziehen“ Die katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet einen fünfteiligen Kurs für Eltern und interessierte ErzieherInnen „KESS erziehen“ an. Referentin ist Dita-Schneider-Sutter aus Neresheim. „KESS erziehen“ lenkt den Blick auf die Stärken von Eltern und Kindern. Termine sind 3., 10., 17. Februar, weiter
  • 361 Leser

Polizeibericht

Wildschwein kontra AutoRosenberg. Ein Wildschwein verursachte am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr einen Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro, als es auf der Landesstraße 1060 zwischen Rosenberg und Ohrmühle von einem Auto erfasst wurde. Das Tier wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und musste vom Jagdpächter getötet werden. PD weiter
  • 433 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Wer regiert Iran?Das politische System und die politische Elite der Islamischen Republik Iran sind vielschichtiger und spiegeln die internen Verwerfungen und Ambiguitäten des Landes wider. Referent des VHS-Vortrages heute um 19.30 Uhr im Aalener Torhaus ist Tim Epkenhaus, Junior-Professor für Islamwissenschaft und Iranistik an der Universität Freiburg. weiter
  • 356 Leser

Fleckviehzüchter sind auf Erfolgskurs

Die Milchpreise steigen und auch die Nachzucht bringt im In- und Ausland gute Preise
Bei der Jahresmitgliederversammlung des Fleckviehzuchtvereins Ellwangen im „Lamm“ kam die verbesserte Einkommenssituation der Milchviehhalter zur Sprache. Landwirte mit besonderer Herdenleistung und herausragenden Einzeltieren wurden ausgezeichnet. weiter
  • 571 Leser
GUTEN MORGEN

Wer nichts wird

Wer gerade alles nichts werden möchte, erstaunt den Beobachter doch. Richard Arnold, der Gmünder OB zum Beispiel, will nicht Rathauschef in Stuttgart werden. Eigentlich, vielleicht aber doch, und auf gar keinen Fall soll man schreiben, dass er nicht will. Auch der liebe Herr zu Guttenberg will nicht mehr, obwohl vorerst gescheiter(!) schon fast als weiter
  • 1
  • 547 Leser

Den Kerlen das Handwerk legen

Ob sie mit Gewinnen locken oder ob sie mit dem Gerichtsvollzieher drohen: Wie wehrt man sich gegen Abzocker?
„Ja, kann man gegen die Gauner denn gar nichts machen?“, fragt die junge Frau, die seit vielen Wochen von einem vorgeblichen Inkassobüro mit Geldforderungen konfrontiert wird. Sie hat sich hilfesuchend an unsere Redaktion gewandt, an die Serie „So werden Sie abgezockt“. Wir versuchen zu helfen, doch ihrer Peiniger wird man wohl weiter
  • 751 Leser

„groove connection“ trifft Euroblue

Unter dem Motto „Jazz aus dem Remstal“ hat man am Freitagabend in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd ein Jazzkonzert der Gmünder Gruppe „groove connection jazz quartett“ und der Schorndorfer Formation „Euroblue“ erleben können. Seit 12 Jahren ist das „groove connection jazz quartett“ von den Ufern der weiter
  • 388 Leser

Sommernachtstraum im Kino

„The Enchanted Island“ live aus der Metropolitan Opera in New York
Für alle Opernfans bietet das Heidenheimer Kino bereits seit 2010 einen besonderen Service: Live-Übertragungen aus der Metropolitan Opera in New York. „Wir freuen uns über regen Zulauf – jetzt schon in unserer zweiten Saison“, betont Mitarbeiter Sascha Wiegand. weiter
  • 510 Leser
SCHAUFENSTER
Kunststiftung: „Turn!Turn!Turn!“Die in Stuttgart geborene Künstlerin Hanna Schwarz setzt sich in ihren Arbeiten mit den fragilen Beziehungen zwischen Performer und Publikum sowie Körper und Gegenstand auseinander. Unter dem Titel „Turn!Turn!Turn! werden ihre Objekte in der Kunststiftung Baden-Württemberg in Stuttgart vom 25. Januar weiter
  • 519 Leser

Von der Piaf bis zum Vierteleschlotzer

Das Duo Cascade, Inge und Klaus Schützinger, überbrachte mit viel Augenzwinkern französischen Lebensstil und mehr
Große Gefühle und der frankophile Lebensstil strahlten am Samstagnachmittag vom Musikzimmer der Pfarrersfamilie Bergius in Walxheim aus. Das „Duo Cascade“ aus Schorndorf-Haubersbronn war zum Pfarrhauskonzert geladen, und so strömten „Chansons toujours“ mit Stimmen und Flügelklang durch die Räume. weiter
  • 507 Leser

Zukunft der Ortsmitte diskutieren

Im Igginger Ortskern wurden Gebäude abgerissen – Gemeinde stellt drei Varianten für den Bereich vor
Seit dem Wochenende sind die Gebäude Gmünder Straße 2 und Pfalzgasse 1 in Iggingen Geschichte. Nun wird der Gemeinderat beraten, wie der Bereich im Ortskern umgestaltet werden soll. weiter
  • 460 Leser
GUTEN MORGEN

Staatsschuld

Schon ein bemerkenswerter Tag für die Gemeinde Heuchlingen, dieser Montag. Unter dem Premium-Tagesordnungspunkt „Sonstiges“ (!) berichtete Bürgermeister Peter Lang darüber, dass es in diesem Jahr wohl noch was wird mit dem Ausbau der Landesstraße zwischen Heuchlingen und der Nachbargemeinde Mögglingen, ein Projekt, das schon im vergangenen weiter
  • 1
  • 427 Leser

Projektsänger gesucht

Katholischer Kirchenchor St. Bernhard Heubach will zum Jubiläum Haydns „Schöpfung“ aufführen
Seit 100 Jahren gibt es in Heubach die katholische Kirche St. Bernhard. Dies feiert die Kirchengemeinde mit mehreren Veranstaltungen. Ein Höhepunkt ist die Aufführung der „Schöpfung“ von Joseph Hadyn im Oktober. weiter
  • 303 Leser

Schmuck weg

Lorch. Zwischen Samstag, 14 Uhr und Montag, 10 Uhr, drang ein Unbekannter nach Einschlagen des Toilettenfensters auf der Rückseite eines Gebäudes in einen Laden in der Hauptstraße ein. Der Einbrecher entwendete aus dem Schaufenster Schmuck, Modeschmuck und Parfüms im Wert von mehreren Tausend Euro. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Lorch, Tel. weiter
  • 350 Leser

Alkohol-Gewalt-Spirale stoppen

Landkreisverwaltung, Polizei, Caritas und Diakonie starten neues Präventionsprojekt „Alkohol-Sucht-Gewalt“
Jugendliche, die sich bis zur Bewusstlosigkeit betrinken, gibt’s auch auf der Ostalb. Weil zudem das Thema Alkohol und Gewalt in der Altersgruppe der bis zu 21-Jährigen eng miteinander zusammenhängen, haben verschiedene Akteure unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Pavel jetzt das Präventionsprojekt „Alkohol-Sucht-Gewalt“ gestartet. weiter
  • 5
  • 929 Leser

Nun ein Team an der Spitze

Liederkranz Bopfingen macht mit Satzungsänderung den Weg frei für eine neue Struktur in der Vereinsführung
Der Liederkranz Bopfingen hat bei seiner Jahreshauptversammlung die langjährige Vorsitzende Monika Weiß verabschiedet. Nach einer Satzungsänderung steht nun ein dreiköpfiges Führungsteam an der Spitze des Vereins. Ihm gehören an Marita Wörle, Stephanie Altrichter und Barbara Humpf. weiter
  • 580 Leser

Vortrag in der Synagoge

Bopfingen-Oberdorf. Werner Eisenschink, der Autor des Buches „Die Provinz wird braun“, kommt am Freitag, 27. Januar, mit seinem Vortrag „Ärzte, Behandler, Rassenhygiene. Anmerkungen zur Situation im Dritten Reich“ nach Bopfingen. Er wird allen Besuchern die Rolle der Ärzte im Dritten Reich zeigen, die in unserer Region die Vertreibung weiter
  • 245 Leser

Hommage an einen Weltstar

Scarlet Andrews in der Rolle von Marilyn Monroe – Impressionen einer unvergessenen Legende
Eine gute Idee. Im „Sinnema“ im Bürgersaal läuft der Kino-Klassiker „Das verflixte siebente Jahr“ auf Großleinwand. Zuvor aber zieht Scarlet Andrews mit einer Live-Performance als Marylin Monroe die Besucher im Bürgersaal in ihren Bann. Kein Abklatsch, kein billiges Double, sondern inspirativ auch im Detail. weiter
  • 5
  • 877 Leser

Dank an Litke für 20 Jahre an der Spitze

Ehrungen und Auszeichnungen beim Jahresabschluss der Krieger- und Reservistenkameradschaft Westhausen
50 Mitglieder und Angehörige der Krieger- und Reservistenkameradschaft Westhausen (KRK) feierten in der örtlichen Turn- und Festhallengaststätte ihren Familienabend. Die Reservisten sagten Danke an Klaus Litke für 20 Jahre als RK-Vorsitzender. weiter
  • 649 Leser

Lieber arm und glücklich als herzlos reich

Das Hohenloher Puppentheater verzauberte in der gut besuchten Silberwarenfabrik mit dem Klassiker „das kalte Herz“
Puppenspiel ist „kluges Weglassen“ und hat nichts mit Verniedlichung zu tun. Spricht ein Meister seines Fachs. Am Sonntagabend verzauberte Harald Sperling mit seiner Frau Johanna und zahlreichen kunstvollen Puppen das Heubacher Publikum. weiter
  • 4
  • 288 Leser

Sternsinger der Jagsttalschule

Die Schüler der Jagsttalschule in Westhausen, einer Sonderschule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche, unternehmen mit ihrem Klassenlehrer Uli Schlossbach schon seit vielen Jahren eine Sternsingeraktion an ihrer Schule. Dabei besuchen sie alle Klassen, aber auch Kooperations- bzw. Außenklassen in der Kappelbergschule in Aalen-Hofen, in der weiter

Eine ungewöhnliche Freundschaft

Thema im Ausschuss: 20 Jahre Schulpartnerschaft Ernst-Abbe-Gymnasium und Schule Nummer 18 in Almaty
Vor 20 Jahren wurden erste Kontakte zwischen der Schule Nummer 18 in Almaty (Kasachstan) und dem Ernst-Abbe-Gymnasium im Rahmen einer Initiative des Landes geknüpft. Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens will nun eine Delegation des Gemeinderats und der Schule nach Almaty fliegen. weiter
  • 592 Leser

Jo Eller ist ein „Übermorgenmacher“

Jo Eller aus Oberkochen, Vorsitzender des Vereins Kinder von der Straße, darf sich mit einem neuen Titel schmücken: Er ist vom Land Baden-Württemberg als „Übermorgenmacher“ ausgezeichnet worden. Anlässlich des 60-jährigen Bestehens Baden-Württembergs hatte das Land Personen gesucht, die an einem spannenden Zukunftsprojekt in der Gesellschaft, weiter

Regierungspräsident beim Holzrücken

Der Tübinger Regierungspräsident Hermann Strampfer (links) hat den Forstlichen Maschinenbetrieb in Königsbronn-Ochsenberg besucht. Betriebsleiter Hermann Eberhardt (rechts) erläuterte die Geschichte des Betriebes, der einmal als Werkstätte für Forstgeräte in Königsbronn im Jahre 1945 begann. Eberhardts besonderes Augenmerk galt dem Bodenschutz beim weiter
  • 336 Leser

Schüler werden zu Lehrern

An der Karl-Keßler-Realschule tauschen Referendare und Sechstklässler in einem Modellprojekt die Rollen
Die Karl-Keßler-Realschule wagt sich an ein neues Unterrichtsmodell: Referendare testen ein Modell, in dem die klassische Unterrichtsstruktur komplett aufgehoben wird. Die elfjährigen Schüler erarbeiten sich selbst ein Thema. Zum Beispiel ging es im Fach Deutsch um Fabeln, am Ende des Schulversuches stand eine gelungene Theateraufführung. weiter
  • 5
  • 629 Leser

Statt Kreisel nun das Parkdeck

Straßenbauprojekt in Hüttlingen kommt nicht, weil das Land die Maßnahme nicht mehr fördert
Alles deutete darauf hin, dass auch der Kreisel in der Hüttlinger Ortsmitte bald gebaut wird. Doch diese Hoffnung hat sich vorerst zerschlagen. Das Regierungspräsidium hat die Gelder dafür nicht bewilligt und ohne die kann die Gemeinde Hüttlingen das Projekt nicht schultern. Dafür soll nun der Bau des Parkdecks und die Umgestaltung des Umfeldes der weiter
  • 5
  • 711 Leser

Reaktion auf Fußwegsperrung

Ein Anwohner hängt ein Verbotsschild zwischen Marderstraße und Gemsweg auf
Der gesperrte Fußweg zwischen Gemsweg und Marderstraße bewegt weiter die Gemüter in Neßlau-Bühl. Mit einem originellen Schild hat jetzt Hermann König auf die Veröffentlichung in der SchwäPo reagiert, wonach es rechtens sein soll, wenn Privatleute einen öffentlichen Weg sperren können – selbst wenn kein Schnee und Eis das Gehen erschweren. weiter

Jetzt endlich ohne Raumnot arbeiten

Festliche Einweihung der neuen Räume für die Ökumenische Sozialstation Rosenstein
Die Sozialstation Rosenstein war aufgrund jahrelanger großer Raumnot gezwungen, das katholische Gemeindehaus in Heubach zu verlassen. Nachdem die Umbau- und Verschönerungsmaßnahmen in den neuen Räumen in der Karlsbader Straße 4 in Heubach nun abgeschlossen sind, wurden diese im Rahmen einer festlichen Einweihung einem geladenen Publikum präsentiert. weiter
  • 292 Leser

Sein Herz schlägt für die Sternenelf

Albert Schweizer für 70-jährige Treue ausgezeichnet – zahlreiche weitere Ehrungen
Zum traditionellen Ehrentag lud der 1. FC Stern Mögglingen seine verdienten Mitglieder ins Vereinsheim ein. Eine besondere Auszeichnung erhielt dabei Albert Schweizer, der seit nunmehr 70 Jahren seinem Fußballverein die Treue hält. weiter
  • 575 Leser

„Menschen zweiter Klasse?“

Peter U. Renz in offenem Brief zur B-29-Umfahrung Mögglingen
In einem offenen Brief an Bürgermeister Ottmar Schweizer und den IHK-Chef Moser sagt Peter Ulrich Renz, Geschäftsführer der Chr. Renz GmbH in Heubach, Unterstützung zu beim Kampf um die Mögglinger B-29-Umgehung. weiter
  • 4
  • 700 Leser

Politik muss in Straßenbau investieren

Die Mögglinger Bürgerinitiative „B 29 raus“ akzeptiert Aufschub der Landesregierung für Ortsumgehung nicht
Nach den jüngsten Mitteilungen der Landesregierung – bis 2015 keine neuen Straßenbaumaßnahmen – sieht Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer seine Gemeinde in Bezug auf die Ortsumgehung in einer „neuen und spannenden Situation“. Dieser begegnen die Mögglinger nun mit Aktionen und der Forderung, mehr in den Straßenbau zu investieren weiter
  • 4
  • 683 Leser

Kennzeichen am Unfallort

Urbach. Sehr rasch konnte die Polizei einen Unfallflüchtigen ermitteln: Der Autofahrer hatte am Unfallort in Urbach ein Nummernschild verloren. Nach Angaben der Polizeidirektion Waiblingen war er um 21.20 Uhr im Kreisverkehr Schorndorfer Straße/Hauptstraße nach links von der Fahrbahn abgekommen, hatte die Verkehrsinsel überfahren und war schließlich weiter
  • 294 Leser

Auto gegen Baum

20-Jährige erlitt schwere Verletzungen

Aalen/Essingen. Mit schweren Verletzungen musste eine 20-Jährige nach einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die junge Frau befuhr gegen 10.30 Uhr die B 29 zwischen Aalen und Mögglingen. Im Beginn einer leichten Linkskurve kam das Fahrzeug der 20-Jährigen aus bisher unbekannter Ursache nach rechts

weiter
  • 789 Leser

Nach dem Aufputschmittel ging's richtig los

Unbekannter Einbrecher stiehlt Spirituosen, Tabakwaren und Süssigkeiten

Aalen. In der Zeit zwischen Sonntagmorgen vier Uhr und Sonntagmittag 13 Uhr warf ein Unbekannter die Fensterscheibe eines Cafes in der Rittergasse ein und gelangte so ins Gebäudeinnere. Dort entnahm er aus einem Kühlschrank drei Dosen Red Bull und trank sie an Ort und Stelle leer. Derart gestärkt, suchte der Täter nun verschiedene

weiter
  • 453 Leser

22-Jähriger zusammengeschlagen - lebensgefährlich verletzt

Mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik - Polizei sucht dringend Zeugen

Schwäbisch Gmünd. Die Schwäbisch Gmünder Kriminalpolizei ermittelt wegen einer Auseinandersetzung vor einer Diskothek wegen des Verdachts des versuchten Totschlags.

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden wurde ein 22-jähriger Mann mit schwersten Gesichts- und Kopfverletzungen in die Stauferklinik eingeliefert. Die Verletzungen

weiter
  • 5
  • 1166 Leser

Polizeibericht

18-Jähriger überfallenSchwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Ein 18-Jähriger wurde am Sonntagabend gegen 20.35 Uhr das Opfer eines versuchten räuberischen Diebstahls. Der junge Mann war auf der Wetzgauer Straße, etwa auf Höhe der Volksbank, unterwegs, als zwei unbekannte Männer versuchten, ihm seinen Rucksack zu entreißen. Der 18-Jährige wehrte sich und lief weiter
  • 456 Leser

Zuhause beraubt

Paar drängt in Wohnung in der Lorcher Straße
Eine 65-jährige Frau und ihr 41-jähriger Sohn wurden am Sonntagabend in ihrer Wohnung in der Lorcher Straße Opfer eines Raubes. Die Täter erbeuteten Bargeld und flüchteten. weiter
  • 571 Leser

"Körpergeschichten" im Film

Netzwerk Essstörungen Ostalbkreis zeigt Dokumentarfilm im Kino am Kocher

Ostalbkreis. Seit einigen Jahren arbeitet im Ostalbkreis das „Netzwerk Essstörungen" an einer Verbesserung der Versorgung für Menschen mit Essstörungen. Hauptbetroffene sind nach wie vor Frauen. Ein wichtiger Teil der Aufgaben, die sich das Netzwerk gestellt hat, liegt auch in der Information der Öffentlichkeit. In Kooperation

weiter
  • 319 Leser

Junger Mann brutal geschlagen

Polizei sucht Zeugen zu Vorfällen auf dem Disco-Parkplatz / Täter konnte Verfolgern entkommen
Das, was sich am frühen Sonntagmorgen vor einer Diskothek im Benzfeld abspielte, könnte nach Ansicht der Gmünder Kriminalpolizei versuchter Totschlag gewesen sein. weiter
  • 1324 Leser

Menschen zweiter Klasse

Peter U. Renz in óffenem Brief zur B-29-Umfahrung Mögglingen
In einem offenen Brief an Bürgermeister Ottmar Schweizer und den IHK-Chef Moser sagt Peter Ulrich Renz, Geschäftsführer der Chr. Renz GmbH in Heubach, Unterstützung zu beim Kampf um die Mögglinger B-29-Umgehung. weiter
  • 2
  • 985 Leser

Narrenzug kollidiert mit Auto

PKW-Fahrer wird in letzter Minute gerettet
Glück hatte am Sonntagabend ein 75-jähriger PKW-Fahrer. Der Mann war mit seinem Auto auf einem Bahnübergang in der Ortsmitte von Gutmadingen im Kreis Tuttlingen bei einem Wendemanöver auf den Gleisen stecken geblieben, noch bevor sich die Bahnschranken wegen eines herannahenden Regionalexpresses schlossen. Das meldet die Polizeidirektion Tuttlingen. weiter
  • 1189 Leser

Busfahrer-Streik in Gmünd und Heidenheim

In Aalen wird noch nicht gestreikt

Ostalbkreis. Busfahrer in Schwäbisch Gmünd und Heidenheim sind seit heute früh 5 Uhr im Streik. Das meldet der SWR. In der Region sind davon die Heidenheimer Verkehrsgesellschaft HVG und der "Stadtbus" in Schwäbisch Gmünd betroffen. Die HVG will einige innerstädtische Linien in Heidenheim und in Giengen zumindest einmal

weiter
  • 2214 Leser

Richard Arnold: „Ja, ich wurde gefragt

Stuttgarts CDU-Kreischef Stefan Kaufmann hält Gmünder OB als Nachfolger von Wolfgang Schuster für geeignet
Die Spekulationen, wer im Oktober in Stuttgart für die CDU ins Rennen um die Nachfolge von OB Wolfgang Schuster geht, haben sich übers Wochenende zugespitzt. Stefan Kaufmann hat der CDU-Findungskommission am Samstag den parteilosen Werbeprofi Sebastian Turner präsentiert. Der Kreisvorsitzende der CDU Stuttgart führt derzeit mit mehreren möglichen Kandidaten weiter

Aalen sucht den OB-Kandidaten

In der SPD wird über eine Kandidatur Fehrenbachers gesprochen, in der CDU über Fraktionschef Karl Franke
Bei den Aalener Parteien läuft die Suche nach OB-Kandidaten auf Hochtouren. Allerdings haben sich bislang keine überregionalen Top-Bewerber gemeldet. Aber es werden lokale Namen gehandelt. In der SPD wird über Wolf-Dietrich Fehrenbacher gesprochen. Und in der CDU vermuten viele, dass am Ende doch Fraktionschef Dr. Karl Franke den Hut in den Ring werfen weiter

Regionalsport (12)

Landesliga Staffel IVTSV Bartenbach — O’ko./Kö’br. 32:33BW Feldkirch — TV Gerhausen 32:23HC Lustenau — TV Brenz 27:28TV Steinheim/A. — TSG Schnaitheim 31:21TV Weingarten — SG Kuchen-Gingen 20:36TS Göppingen — TSG Ehingen/D. 39:32 1. O’ko./Kö’br. 15  13  0   2  425:381  26:4 weiter
  • 406 Leser

Des Trainers höchstes Gut

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen beseitigt die Schwachstellen und wird belohnt – Mit Cidimar torgefährlicher
Die nächste Stufe ist erreicht. Der VfR Aalen hat im ersten Heimspiel des neuen Jahres Qualitäten gezeigt, die noch vor kurzem vermisst wurden. Selbst Trainer Ralph Hasenhüttl hat nach dem 3:1 (1:1)-Sieg gegen Arminia Bielefeld zugegeben: „Vor einem halben Jahr hätten wir so ein Spiel nicht gedreht.“ Was ist in dieser kurzen Zeit anders weiter
  • 5
  • 650 Leser

DJK-Mädchen werden Vizemeister

Volleyball, Bezirksmeisterschaften: U20 der DJK Aalen unterliegt im Endspiel dem SC Weiler/Fils mit 1:2-Sätzen
Die U20-Mädchen der DJK Aalen sicherten sich den zweiten Platz bei den Meisterschaften des Bezirks Ost. Im Endspiel musste man sich dem SC Weiler mit 1:2 beugen. weiter
  • 285 Leser

Herbstmeister siegt souverän

Tischtennis: 9:3 für Neresheim
In der Herren-Bezirksliga feierte der SV Neresheim einen souveränen 9:3-Auswärtssieg beim SF Dornstadt. In der Bezirksklasse schlug Unterschneidheim II die TSG Giengen mit 9:5. weiter
  • 405 Leser

RKV Hofen zeigt starke Leistung

Radball, Schüler B
In der Glück-Auf-Halle in Hofen startete der erste Rückrundenspieltag der Schüler B. Das direkte Aufeinandertreffen entschied Hofen I gegen Hofen II für sich. weiter
  • 5
  • 270 Leser

Der KC und die neue Stärke

Kegeln, 1. Bundesliga: KC Schwabsberg gewinnt den Krimi gegen Amberg mit 6:2
Die Bundesligapartie KC Schwabsberg gegen den SKK FEB Amberg war nichts für schwache Nerven. Beim 6:2-Erfolg (3618:3544-Kegel) über den Verfolger kippte der heimstarke KC Schwabsberg dank einer enormen Energieleistung vor einer fantastischen Zuschauerkulisse die bereits verloren geglaubte Partie erst im Schlussspurt. weiter
  • 333 Leser

DJK verteidigt Tabellenführung

Volleyball, Bezirksliga, Damen
Mit einem mühsamen 3:1-Erfolg beim Lokalrivalen TSV Ellwangen verteidigte die erste Damenmannschaft der DJK Aalen ihren Spitzenplatz in der Bezirkliga Ost. weiter
  • 299 Leser

Trotz Sturz reicht es für den Titelgewinn

Leichtathletik, Landesmeisterschaften der Senioren und U16-Jugend Mittelstrecke: Wagenblast siegt über 800m
Im Sindelfinger Glaspalast fanden die Landesmeisterschaften der Senioren und der Jugend U16 Mittelstrecke statt. Trotz eines Sturzes gewann die Titelverteidigerin Anja Wagenblast über die 800m. weiter
  • 320 Leser

Überregional (84)

'Bei Pensionen ist Luft zum Kürzen'

Steuerzahler-Chef Wilfried Krahwinkel kritisiert grün-rote Ausgabenpolitik
Null neue Schulden 2011 und 2012, das ist schon was, sagt Wilfried Krahwinkel vom Steuerzahlerbund. Wie ernst es Grün-Rot mit Sparen ist, zeige sich aber im Etat 2013/14. Dann erst komme die Nagelprobe. weiter
  • 454 Leser

15 000 trotzen dem Wetter

Es ist der größte Narrensprung der Saison: Rund 15 000 Hästräger sind gestern in Konstanz zum Narrentreffen der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) gekommen, das nur alle vier Jahre stattfindet. Rund 30 000 Zuschauer verfolgten das bunte Treiben - das schlechte Wetter trübte die Feierbilanz allerdings ein wenig. Foto: dpa weiter
  • 471 Leser

1899 Hoffenheim ohne Kopf und Emotionen

Es ist erst drei Jahre her, dass 1899 Hoffenheim als Tabellenführer und viel bestauntes Phänomen in eine Rückrunde ging. Doch nun ist aus der großen Attraktion der Fußball-Bundesliga eine graue Maus geworden. Beim faden 0:0 gegen Hannover 96 traf die TSG nicht einmal gegen eine stark ersatzgeschwächte Notelf das Tor. Allmählich vergrault die magere weiter
  • 404 Leser

3. LIGA

VfR Aalen - Bielefeld 3:1 (1:1) Tore: 0:1 Klos (11.), 1:1 Cidimar (41.), 2:1 Dausch (48.), 3:1 Lechleiter (69.). - Zuschauer: 3251. Chemnitz - Heidenheim 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Dobry (7.), 2:0 Garbuschewski (55./Foulelfmeter), 3:0 Förster (63.). - Rote Karte: Torwart Lehmann (H./2.) nach einer Notbremse. - Z.: 3600. Darmstadt - Sandhausen4:1 (0:0) Tore: weiter
  • 484 Leser

Abzugsplan mit Fragezeichen

Berl - Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hält eine Veränderung des Abzugsplans der internationalen Schutztruppen aus Afghanistan für möglich. Auf die Frage, ob die Bundeswehr und alle anderen Nationen ihre Soldaten bis Ende 2014 aus dem Land abgezogen haben werden, sagte der Minister gegenüber der SÜDWEST PRESSE: 'Natürlich ist die weiter
  • 426 Leser

Afrika Cup startet mit Tumulten

Mit zwei sportlichen Überraschungen und Fantumulten hat in Äquatorialguinea das Turnier um den Afrika Cup begonnen. Die Polizei im Spielort Bata setzte nach Medienberichten Tränengas ein, um das Zuschauergedränge vor dem Stadion aufzulösen. Die Anhänger der einheimischen Mannschaft wurden offenbar ungeduldig, weil ihnen der Einlass in die 37 000 Zuschauer weiter
  • 433 Leser

Andreas Birnbacher überragt alle

Biathlon-Weltcup: Aus dem Sensibelchen ist ein Siegertyp geworden
Biathletin Magdalena Neuner hat sich von der Weltcup-Station Antholz mit ihrem 56. Podestplatz verabschiedet. Andreas Birnbacher schaffte seinen dritten Saisonsieg und wurde mit der Staffel Zweiter. weiter
  • 432 Leser

Antibiotikum in Schweine-Urin

25 Mastbetriebe im Südwesten gesperrt
Nach der Entdeckung von mit Antibiotikum verunreinigtem Futtermittel sind nach Angaben der Molkerei Ehrmann noch 25 Schweinemastbetriebe in Süddeutschland gesperrt. Die Arznei war durch Produktionsrückstände der Molkerei in die Futtertröge gelangt. Zunächst waren 26 Mastbetriebe im Allgäu und im Raum Ulm gesperrt worden, nachdem das Bayerische Landesamt weiter
  • 529 Leser

Bahn lässt Bäume fällen

S-21-Projektsprecher Dietrich verteidigt Nachtaktion - Erfolglose Proteste
In einer Nacht- und Regen-Aktion sind mehr als 30 Bäume in der Nähe des Stuttgarter Hauptbahnhofs gefällt worden. Stuttgart-21-Gegner eilten herbei, um die Kettensägen zu stoppen - ohne Erfolg. weiter
  • 429 Leser

Bisher keine Kündigungen

In ihrem Bemühen, das Geschäft wieder profitabel zu machen, hat die Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker damit begonnen, ihre Filialen moderner zu gestalten. Im Zuge der Restrukturierung hat das Unternehmen aber auch unrentable Läden geschlossen. Seit Anfang 2011 soll das Netz um weit über 1000 Filialen ausgedünnt worden sein. Auf betriebsbedingte Kündigungen weiter
  • 581 Leser

Bitte Platz nehmen!

Schräge Sessel, gusseiserne Schreibtische und Hocker aus Karton: Möbel von Architekten
Was passiert, wenn Architekten Einrichtungsgegenstände entwerfen und ihrer Fantasie ausgerechnet an Möbeln freien Lauf lassen? Das ist im Kölner Museum für Angewandte Kunst zu besichtigen. weiter
  • 350 Leser

BUNDESLIGA

Leverkusen - Mainz 3:2 (2:0) Tore: 1:0 Pospech (11./Eigentor), 2:0 Friedrich (35.), 2:1 Polanski (50.), 2:2 Marco Caligiuri (53.), 3:2 Lars Bender (70.). - Zuschauer: 24 350 . Hamburger SV - Dortmund 1:5 (0:2) Tore: 0:1 Großkreutz (16.), 0:2 Lewandowski (37.), 0:3, 0:4 Blaszczykowski (58., 76./Foulelfmeter), 0:5 Lewandowski (83.), 1:5 Guerrero (86.). weiter
  • 362 Leser

BÖRSENPARKETT: Banken sehen wieder Land

Offensichtlich zeigt die 500- Mrd.-Euro-Geldspritze der Europäischen Zentralbank (EZB) Wirkung - zumindest indirekt auch an der Börse. Seit die Notenbanker den Banken im Dezember ihren Rekord-Kredit gewährt haben, betrachten die Börsianer die europäische Schuldenkrise deutlich entspannter. Selbst die Ratingagenturen dringen mit ihren Herabstufungen weiter
  • 598 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL AFRIKA-CUP in Gabun/Äquatorialguinea Gruppe A, 1. Spieltag Äquatorialguinea - Libyen 1:0 (0:0) Senegal - Sambia 1:2 (0:2) Gruppe B, 1. Spieltag Elfenbeinküste - Sudan 1:0 (1:0) ENGLAND: Norwich City FC Chelsea 0:0, FC Everton Blackburn 1:1, FC Fulham Newcastle 5:2, Stoke City West Bromwich 1:2, Wolverhampton Aston Villa 2:3, Queens weiter
  • 502 Leser

Demo für eine neue Agrarpolitik

Während am Wochenende Besuchermassen über die weltgrößte Landwirtschaftsmesse 'Grüne Woche' flanierten, demonstrierten vor dem Berliner Kanzleramt rund 23 000 Menschen für eine neue Agrarpolitik. Zu dem Protest hatte ein Bündnis aus mehr als 90 Organisationen aufgerufen. Sie fordern artgerechte Tierhaltung und eine ökologisch nachhaltige Landwirtschaft. weiter
  • 575 Leser

Die CDU entdeckt die Basis

Mandatsträger schöpfen neue Kraft bei Klausur im Kloster Schöntal
Die CDU will sich mit Hilfe ihrer 70 000 Mitglieder neu positionieren. Alle dürfen ihre Vorschläge einbringen. 150 Mandatsträger schöpften dafür Kraft und Zuversicht bei einer Klausur im Kloster Schöntal. weiter
  • 409 Leser

Die Liga der 100 000 Volt

Tabellenspitze spannend wie selten - Dortmunder 5:1-Coup in Hamburg
Furioser Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga. Borussia Dortmund landete einen 5:1-Coup beim Hamburger SV. Die ersten Vier der Tabelle liegen so dicht beieinander wie selten zuvor. weiter
  • 522 Leser

Die Show der Torhüter

Handball-EM: Heinevetter sticht starken künftigen Göppinger Stanic aus
Die deutschen Handballer erstaunen einen immer mehr bei der EM: Gegen Gastgeber Serbien und deren lautstarke 18 000 Fans gelang trotz eines Sieben-Tore-Rückstands drei Sekunden vor Schluss ein 21:21. weiter
  • 420 Leser

Doping für die ARD

Gottschalk soll den Vorabend auf Vordermann bringen
Der ARD-Vorabend ist eine Dauer-Baustelle. Zwischen 18 und 20 Uhr liegen die Einschaltquoten deutlich unter dem Schnitt. Thomas Gottschalk soll es richten. Heute startet seine Live-Sendung. weiter
  • 334 Leser

Duo erfüllt WM-Norm

Leichtathletik: Blum und Holzdeppe siegen in Sindelfingen
Sprinter Christian Blum und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe haben die Norm für die Leichtathletik-Hallen-WM in Istanbul (9. bis 11. März) erfüllt. Der Wattenscheider Blum blieb beim internationalen Sportfest in Sindelfingen über 60 Meter in 6,61 Sekunden eine Hundertstel unter der geforderten Marke, Holzdeppe (Zweibrücken) überquerte bei seinem Erfolg weiter
  • 383 Leser

Dämpfer für Romney

Suche nach dem Obama-Herausforderer bleibt spannend
Überraschung in South Carolina: In dem konservativen US-Bundestaat setzte sich bei den Vorwahlen zur republikanischen Präsidentschaftskandidatur Newt Gingrich durch. Der Favorit Mitt Romney schwächelt. weiter
  • 478 Leser

Elefantenbaby stirbt kurz vor Herz-OP

Medizinische Sensation in der Münchner Hellabrunn misslingt - Lola erleidet Lungenembolie
Eine weltweit einmalige Herz-OP sollte einen kleinen Dickhäuter retten. Doch das Elefantenbaby stirbt kurz vor dem Eingriff an einer Embolie. weiter
  • 413 Leser

Filmpreise in München und Saarbrücken

Der österreichische Film 'Michael' über das Leben eines Pädophilen ist der Sieger des Max-Ophüls-Wettbewerbs in Saarbrücken. Der Wiener Regisseur Markus Schleinzer erhielt für das Drama über einen Mann, der einen zehnjährigen Jungen gefangen hält und missbraucht, den mit 18 000 Euro dotierten Hauptpreis. Dazu gehört zudem eine Verleihförderung in gleicher weiter
  • 433 Leser

Frankfurt stoppt Potsdamer Serie

Pokalsieger 1. FFC Frankfurt hat die Erfolgsserie des Frauenfußball-Meisters 1. FFC Turbine Potsdam gestoppt und zum siebten Mal den DFB-Hallenpokal gewonnen. In Magdeburg gewann die Mannschaft von Trainer Sven Kahlert das Finale der 18. Auflage gegen den FCR Duisburg mit 4:0 und sicherte sich die Siegprämie von 5000 Euro. Potsdam, das den wichtigsten weiter
  • 502 Leser

Frankreich wahrt Halbfinalchance

Titelverteidiger Frankreich hat bei der Handball-EM seine minimale Halbfinalchance gewahrt. Der Olympiasieger und Weltmeister feierte am ersten Hauptrundenspieltag der Gruppe II in Novi Sad trotz einer erneut wenig überzeugenden Leistung einen 28:26 (14:15)-Sieg gegen Slowenien und kam damit zu seinen ersten beiden Punkten. Die Franzosen, die mit 0:4 weiter
  • 392 Leser

GEWINNZAHLEN

3. AUSSPIELUNG LOTTO 26 27 43 45 46 49 Zusatzzahl 11 Superzahl 4 TOTO 2 1 0 1 1 1 0 1 1 2 1 0 1 6 AUS 45 12 19 21 23 33 36 Zusatzspiel 42 SPIEL 77 9 6 7 8 2 0 6 SUPER 6 6 3 4 0 9 6 ohne Gewähr weiter
  • 470 Leser

Goldener Abschluss der Jugend-Spiele

Die deutschen Nachwuchs-Olympioniken haben am Abschlusswochenende der Jugend-Winterspiele in Innsbruck mit fünf Goldmedaillen einen Jubelmarathon im eigenen Lager ausgelöst. Den krönenden Abschluss bildete gestern der Sieg der Curling-Spielerin Nicole Muskatewitz. Bereits am Samstag hatte die Mixed-Staffel aus Biathleten und Skilangläufern in der Seefelder weiter
  • 418 Leser

Görges Alptraum

Ernüchternde Pleite und heftige Kritik - Lisicki letzte Deutsche
Mit einer desolaten Leistung ist Julia Görges bei den Australien Open ausgeschieden. Gegen die Polin Agnieszka Radwanska setzte es ein 1:6, 1:6. Philipp Kohlschreiber muss ebenfalls seine Koffer packen. weiter
  • 394 Leser

HANDBALL-EM

HAUPTRUNDE Gruppe 1 in Belgrad Serbien - Deutschland 21:21 (12:7) Serbien: Stanic, Marjanac - Sesum, Vujin, Nikcevic 4, Manojlovic 1, Toskic 1, Ilic 6/1, Markovic, Prodanovic 2, Stojkovic 2, Rnic, Beljanski, Cutura 2, Stankovic 3, Nenadic. Deutschland: Lichtlein (TBV Lemgo), Heinevetter (Füchse Berlin) - Hens (HSV Hamburg), Gensheimer 5/3, Roggisch weiter
  • 388 Leser

Hasko Weber geht nach Weimar

Der Stuttgarter Schauspielintendant Hasko Weber geht nach Weimar und wird dort Intendant des Deutschen Nationaltheaters. Der Aufsichtsrat habe Weber gestern einstimmig aus mehreren vorgeschlagenen Kandidaten ausgewählt, teilte das Thüringer Kultusministerium mit. Weber hatte vor knapp einem Jahr angekündigt, Stuttgart 2013 verlassen zu wollen, bis dahin weiter
  • 423 Leser

Hat sich Athen ärmer gerechnet?

Finanzstaatsanwalt ermittelt - Weiter Tauziehen um Schuldenschnitt
Heute wollen die EU-Finanzminister endlich ein Abkommen über den Schuldenabbau Griechenlands sehen. Das Tauziehen in Athen hielt am Wochenende an. Nun gibt es auch noch einen Manipulationsverdacht. weiter
  • 687 Leser

Herausforderung Nummer 24

Beim deutschen Gegner Dänemark trifft Star Hansen nach Belieben
Wenn es heute für die deutschen Handballer bei der EM gegen Dänemark geht, gilt es vor allem, einen Superstar auszuschalten: Mikkel Hansen. weiter
  • 399 Leser

Heynckes-Schelte für seinen Torhüter

Heftige Kritik musste sich FC-Bayern-Torhüter Manuel Neuer nach dem von ihm verschuldeten 0:1-Rückstand bei Borussia Mönchengladbach von seinem Trainer gefallen lassen. 'Er versucht, den Ball schnell wieder ins Spiel zu bringen. Dann passieren solche Aktionen. Er müsste etwas das Tempo rausnehmen, ruhiger, etwas bedächtiger, etwas konzentrierter sein. weiter
  • 371 Leser

Im Autowrack ertrunken

Zwei tagelang vermisste Männer sind nach einem Unfall in der Nähe von Großerlach (Rems-Murr-Kreis) ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge in einem Bach ertrunken. Wegen zu hoher Geschwindigkeit und eventuell wegen Blitzeises kam der 37 Jahre alte Fahrer mit seinem Auto von der Straße ab, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Es stürzte eine rund 20 weiter
  • 446 Leser

Irritationen auch am Rande des Rasens

VfB leblos - Labbadias merkwürdige Analyse
Neues Jahr, altes Leid: Der VfB Stuttgart gibt weiter Rätsel auf. In der Form vom 1:3 auf Schalke ist in der Bundesliga kein Blumentopf zu gewinnen. weiter
  • 510 Leser

Islamisten richten Blutbad an

170 Tote bei Anschlagserie in Nigeria - Sekte spricht von Vergeltung
Die Lage in Nigeria hat sich am Wochenende bedrohlich zugespitzt. Die Islamistengruppe Boko Haram verübte eine Serie von Anschlägen, bei denen rund 170 Menschen starben. Ein Bürgerkrieg droht. weiter
  • 481 Leser

Jemens Präsident reist aus

Saleh lässt sich Immunität zusichern und fliegt in die USA
Der jemenitische Präsident Ali Abdullah Saleh hat sein Land verlassen. Einen Tag zuvor hatte ihm das Parlament Immunität zugesagt. Er wolle sich in den USA medizinisch behandeln lassen, hieß es. Einer seiner Mitarbeiter sagte, Saleh wolle vor der Präsidentschaftswahl am 21. Februar zurückkehren. Bevor er zum Flughafen fuhr, ließ Saleh eine Fernsehansprache weiter
  • 396 Leser

Junge Union fordert: Lehrerstellen streichen

Keine weitere Verkleinerung von Schulklassen - mit dieser Forderung hat der Landeschef der Jungen Union, Nikolas Löbel, das Herzstück der CDU-'Bildungsoffensive' in Frage gestellt. Löbel sprach sich dagegen aus, den Klassenteiler an Schulen weiter zu senken. 'Diese Diskussion wird nie ein Ende nehmen. Mit 25 Schülern ist es noch zu viel, mit 20 ist weiter
  • 375 Leser

Kein Licht, keine Heizung, kein Wasser

Demenzkranker misshandelt - Prozessbeginn
Unvorstellbare Zustände: Aus Habgier sollen eine Frau und ihr Sohn einen Pflegebedürftigen wie ein Tier gehalten haben. Es drohen harte Strafen. weiter
  • 451 Leser

KOMMENTAR · NIGERIA: Instrumentalisierte Religion

Wieder Gewalt, wieder Tote und wieder trifft es auch christliche Kirchen. Doch was derzeit in Nigeria geschieht, ist kein Krieg der Religionen. Es ist ein grausamer Feldzug einer extremistischen Terrorgruppe, die Nigeria in einen Bürgerkrieg bomben will: Muslime sollen sich gegen Christen erheben - und umgekehrt. Von der so entstehenden politischen weiter
  • 506 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Klugheit statt Gewalt

Ein Gedankenspiel: Was wäre aus Stuttgart 21 geworden, hätte es den zum Fiasko missratenen Polizeieinsatz am 'Schwarzen Donnerstag' nicht gegeben? Schlichtung, Stresstest, Regierungswechsel - wäre all das denkbar gewesen ohne die Bilder aus dem Stuttgarter Schlossgarten, als Staatsmacht und Bürger brutal aufeinanderprallten? Vieles hat sich verändert weiter
  • 382 Leser

Konservativer Revolutionär

Newton Leroy Gingrich, Jahrgang 1943, zog 1978 erstmals für die Republikaner in den US-Kongress ein. Im Herbst 1994 führte er dort die 'konservative Revolution' seiner Partei an. Zeitweise war er der schärfste Gegenspieler des US-Präsidenten Bill Clinton. Bei den Kongresswahlen 1998 verloren die Republikaner massiv, was Gingrichs Abstieg in der Partei weiter
  • 446 Leser

Kritik an Schlecker

Spekulationen über die Zukunft der insolventen Drogeriemarktkette
Die angekündigte Insolvenz der Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker schlägt Wellen. Über ihre Zukunft wurde am Wochenende heftig spekuliert. Es gibt immer mehr Kritik an der Unternehmensführung. weiter
  • 690 Leser

Kroaten billigen EU-Beitritt

Beteiligung an Referendum unter 50 Prozent
Die Kroaten haben dem Beitritt ihres Landes zur Europäischen Union zugestimmt. Beim Referendum am Sonntag hätten 67 Prozent mit Ja votiert. Das teilte die staatliche Wahlkommission in Zagreb nach der Auszählung von einem Viertel der Stimmzettel mit. Von den 4,5 Millionen Stimmberechtigten nahmen weniger als 50 Prozent an der Abstimmung teil, berichteten weiter
  • 421 Leser

LEITARTIKEL · US-WAHLKAMPF: Gebremster Favorit

So schnell kann sich das Blatt wenden. Noch vor wenigen Tagen schien es, als würde Mitt Romney wie eine unaufhaltsame Lawine die übrigen Bewerber um die republikanische Präsidentschaftskandidatur überrollen. Einer nach dem anderen warf das Handtuch: die 'Tea Party'-Vertreterin Michelle Bachmann, der Pizza-Unternehmer Herman Cain und schließlich Präsident weiter
  • 375 Leser

Leute im Blick vom 23. Januar

Ramona Leiß Die ehemalige ZDF-'Fernsehgarten'-Moderatorin Ramona Leiß glaubt, durch die Erfahrungen im RTL-Dschungelcamp mehr Selbstsicherheit gewonnen zu haben. 'Ich habe gelernt, über Grenzen zu gehen und habe mich selber kennengelernt mit all meinen Schwächen - mehr als in all den 54 Lebensjahren', sagte Leiß gestern in einem Telefonat. Das RTL-Dschungelcamp, weiter
  • 489 Leser

Leverkusen: Glanz in Ansätzen

Bayer Leverkusen hat mit einem harterkämpften 3:2 (2:0) gegen Mainz 05 die erhoffte Aufholjagd im Kampf um einen Platz in der Champions League gestartet. Zdenek Pospech (11. Minute) per Eigentor, Manuel Friedrich (35.) gegen seinen Ex-Club und Lars Bender (70.) trafen vor 24 365 Zuschauern. Eugen Polanski (50.) und Marco Caligiuri (53.) hatten zwischenzeitlich weiter
  • 459 Leser

Loeb siegt im Bummeltempo

Rallye: Franzose in Monte Carlo eine Klasse für sich
Neues Jahr, gewohntes Bild: Sogar im Bummeltempo hat Rekordchampion Sebastien Loeb gleich beim Saisonauftakt der Rallye-WM wieder dominiert und souverän die Rallye Monte Carlo gewonnen. 'Ich habe versucht, null Risiko zu gehen, und kann gar nicht sagen, ob ich überhaupt bei 90 Prozent war', sagte der 37-jährige Franzose nach seiner Spazierfahrt. Für weiter
  • 393 Leser

LOTTERIE vom 23. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 0 813 971, 100 000 Euro auf 0 156 230, 50 000 Euro auf 0 076 283; 10 000 Euro auf 2 306 993; 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 0277; je 200 Euro auf 09, 82. Glücksspirale: Endz. 1: 10 Euro, Endz. 15: 20 Euro, Endz. 694: 50 Euro, Endz. 3301: 500 Euro, Endz. 64 694: 5000 Euro, weiter
  • 503 Leser

Mappus gibt sich auf die Mütze

Auftritt bei Freiburger Narrenzunft - Kretschmann wird Ehrennarr
Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus hat den ersten größeren Auftritt seit seinem Abschied aus der Politik absolviert. In Freiburg fand er ein dankbares Opfer für närrische Spott-Reime: sich selbst. weiter
  • 395 Leser

Matriarchin des Rhythm n Blues

Die große Sängerin Etta James ist tot - Ihre Karriere umfasste sechs Jahrzehnte
'At Last' und 'Id Rather Go Blind' machten sie berühmt, Nun ist die Blues-Sängerin Etta James kurz vor ihm 74. Geburtstags gestorben. weiter
  • 505 Leser

NA SOWAS. . . vom 23. Januar

Einen fast neun Zentimeter langen Nagel hat sich ein Amerikaner beim Arbeiten in der Garage mit einer Nagelpistole ins Hirn geschossen - und nichts gemerkt. Ärzte in Oak Lawn bei Chicago (Illinois) operierten dem 32-Jährigen den Metallstift aus dem Kopf; sie rechnen mit einer völligen Genesung. Der Patient, der den fehlenden Nagel sogar noch in der weiter
  • 392 Leser

Neue Hoffnung durch zwei Greenhorns

Jubel in Freiburg, Katzenjammer in Augsburg
Von Ex-Torjäger Cissé sprach keiner mehr nach Freiburgs 1:0-Sieg gegen den FC Augsburg. Den sicherte Bundesliga-Debütant Matthias Ginter. weiter
  • 403 Leser

Neureuthers doppelter Frust

Nur Achtungserfolge für alpine Ski-Asse
Maria Höfl-Riesch und Felix Neureuther erlebten Enttäuschungen. Auf Viktoria Rebensburg und Fritz Dopfer war bei den alpinen Skirennen Verlass. weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN vom 23. Januar

Dogmatiker Helge Schneider Was haben Karl Valentin und Helge Schneider gemeinsam? Bei der Verleihung des Großen Karl-Valentin-Preises gestern im Münchner Volkstheater taten sich Parallelen auf. Sie beide seien keine Witzereißer, sagt der Laudator, Filmregisseur und Schriftsteller Alexander Kluge. Und entgegen weit verbreiteter Meinung seien beide auch weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 23. Januar

Ärztestreik vom Tisch Im Tarifstreit über die Gehälter der 50 000 Klinikärzte an rund 600 kommunalen Krankenhäusern hat die Medizinergewerkschaft Marburger Bund (MB) einen Streik endgültig abgesagt. Die Große Tarifkommission stimmte Eckpunkten zu, die der MB mit den kommunalen Arbeitgebern ausgehandelt hatte. Die Ärzte bekommen 2,9 Prozent mehr Gehalt weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN vom 23. Januar

Spätes Tor erlöst 'Klinsi' Fußball: - Zwei Bundesliga-Profis haben Jürgen Klinsmann einen erfolgreichen Start ins Fußball-Jahr beschert. Der Ex-Bundestrainer gewann mit seiner US-Auswahl ein Testspiel gegen Venezuela mit 1:0 (0:0). Das einzige Tor erzielte Ricardo Clark (Eintracht Frankfurt), der in der siebten Minute der Nachspielzeit eine Ecke von weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 23. Januar

Hoher Schaden bei Brand Horb - Ein Dachdeckerbetrieb in Horb ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag vollständig abgebrannt. Ein Nachbar hatte Rauch wahrgenommen und gegen 21.45 Uhr die Polizei alarmiert. Vorsorglich wurden zwei angrenzende Gebäude evakuiert. Als die Feuerwehr ins Gebäude vorgedrungen war, stieß sie auf dichten Rauch. Im Gebäude hatte weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN vom 23. Januar

Ex-Vorstand im Visier Gegen den Ex-Vorstand der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK), Harald Petersen, wird wegen des Verdachts auf Marktmanipulation in Mittäterschaft ermittelt. Der Sprecher der Münchner Staatsanwaltschaft, Thomas Steinkraus-Koch, bestätigte einen entsprechenden 'Spiegel'-Bericht. Zudem habe die Staatsanwaltschaft beantragt, weiter
  • 619 Leser

NOTIZEN vom 23. Januar

Vanessa-Mörder nicht frei Der Mörder der zwölfjährigen Vanessa aus Gersthofen (Landkreis Augsburg) soll nach dem Verbüßen seiner Jugendstrafe Mitte Februar zunächst nicht frei kommen. Wie die 'Augsburger Allgemeine' berichtet, hat die Staatsanwaltschaft Augsburg einen Antrag auf nachträgliche Sicherungsverwahrung gestellt. Der damals 19-Jährige war weiter
  • 432 Leser

Pegelstände steigen an

Regen, Schneefall und Tauwetter haben am Wochenende die Pegelstände der Flüsse im Südwesten in die Höhe getrieben. Am Neckar mussten nach Polizeiangaben 26 Schleusen gesperrt werden. Rund 30 Schiffe hingen fest. Die Tauber erreichte vielerorts einen kritischen Wasserstand. Die Hochwasser-Vorhersage-Zentrale in Karlsruhe sprach von einem kleineren Hochwasser, weiter
  • 405 Leser

Prozesslawine rollt auf Ringer-Bundesligen zu

Vorwurf: Verstöße gegen Amateur-Status
Unsaubere Methoden in den beiden Ringer-Bundesligen? Diesen Vorwurf erhebt ein Funktionär aus Lichtenfels. Eine Prozesslawine droht. weiter
  • 435 Leser

Ratingagentur steht am Start

. Die von der Unternehmensberatung Roland Berger konzipierte europäische Ratingagentur soll bis zum Sommer an den Start gehen. 'Ziel ist es, bis Ende des ersten Quartals 2012 die Verträge zu unterzeichnen und im zweiten Quartal eine privatfinanzierte, nicht gewinnorientierte Stiftung wahrscheinlich mit Sitz in Holland zu gründen', sagte Roland-Berger-Partner weiter
  • 640 Leser

Razzien gegen verdächtige Internet-Anbieter

Die Schließung des Online-Speicherdienstes Megaupload und die Festnahme seines deutschen Gründers Kim Schmitz haben weltweit für Aufruhr gesorgt. In Hongkong durchsuchten Zollbeamte zahlreiche Büros und Wohnungen verdächtiger Internetanbieter und beschlagnahmten umgerechnet rund 32,5 Millionen Euro. In Luxushotels seien zudem riesige und äußerst leistungsfähige weiter
  • 469 Leser

Regeln und Rekorde

Bei Laura Dekkers Weltreise ging es nicht um das Tempo: Nur 45 Tage brauchte etwa der Franzose Loick Peyron kürzlich für seine Weltumseglung. Dessen Weltumrundung wurde vom Weltverband der Segelrekorde WSSRC offiziell anerkannt. Die Weltumrundungen werden nach Kategorien wie Route oder Boot-Typ eingeordnet. Ob eine Fahrt offiziell als Weltumsegelung weiter
  • 344 Leser

Richard Freitag springt sich frei

Ohne Martin Schmitt nach Japan
Richard Freitag hat sich mit seinen beiden zweiten Plätzen an der Weltspitze zurückgemeldet. Der 20-Jährige ist bereit für den nächsten Weltcupsieg. weiter
  • 454 Leser

SPD will Wulff vor Staatsgerichtshof verklagen

In der Affäre um Bundespräsident Christian Wulff erhöht die Opposition den Druck. Wegen womöglich falscher Angaben zu dem 'Nord-Süd-Dialog' kündigte die niedersächsische SPD an, Wulff vor dem Landesverfassungsgericht zu verklagen. Nach Ansicht des niedersächsischen SPD-Fraktionschefs Stefan Schostok ist die Unterstützung des 'Nord-Süd-Dialogs' durch weiter
  • 410 Leser

Stationen einer großen Karriere

Die wichtigsten Stationen aus dem Leben Thomas Gottschalks: Ab 1971: Freier Mitarbeiter des Jugendfunks beim Bayerischen Rundfunk (BR) sowie ab 1973 Sprecher der 'Abendschau'-Nachrichten. 1976: Gottschalk wird beim BR Festangestellter und heiratet seine Thea. Erfolg mit witzigen Radiomoderationen bei 'Pop nach acht'. 1977: Er moderiert die Sendung 'Telespiele', weiter
  • 485 Leser

STICHWORT · TUNNELBAU: Heikle Angelegenheit

Tunnelbau in Stuttgart ist wegen der geologischen Formation des Talkessels eine besondere Herausforderung. Denn die Gesteinsschichten des so genannten unausgelaugten Gipskeupers können enorm quellen und sich verformen, wenn Wasser eindringt. Daher muss nach Angaben der Bahn vor allem beim Ausbruch des Materials während der Baumaßnahmen für Stuttgart weiter
  • 462 Leser

Stoiber und der, äh, Oscar

In einem Filmchen persifliert Edmund Stoiber seine Transrapid-Stammel-Rede von 2002. Horst Seehofer spricht gleich vom Oscar. weiter
  • 444 Leser

Stück über Breivik empört Norweger

Pläne für ein Theaterstück über die Motive des Massenmörders Anders Behring Breivik sorgen für Empörung in Norwegen. Wie der Dramatiker Christian Lollike ankündigte, soll im Sommer ein Monolog mit Passagen aus dem 'Manifest' Breiviks im Kopenhagener Caféteatret uraufgeführt werden. 'Das ist geradezu unfassbar anstößig', sagte ein Sprecher der norwegischen weiter
  • 461 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne Achtelfinale ab 9.30 Uhr Fußball, Africa Cup in Gabun und Äquatorialguinea, 1. Spieltag Gruppe C: Gabun - Niger ab 17.00 Uhr Marokko - Tunesien ab 19.45 Uhr SPORT 1 Handball, EM in Serbien, Hauptrunde Gruppe 1: Polen - Mazedonienab 16.00 Uhr Serbien - Schwedenab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 397 Leser

Tödlicher Unfall: Fuhr der Bus mit Sommerreifen?

Nach dem Tod eines zweijährigen Mädchens bei einem Reisebusunfall in Schluchsee (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) will die Polizei den genauen Unfallhergang klären. Dabei wird auch die Frage nach Winterreifen eine Rolle spielen. Das sagte ein Polizeisprecher gestern. Die Kleine war in der Nacht zum Samstag im Krankenhaus gestorben. Der Bus war am Freitagnachmittag weiter
  • 473 Leser

Unter Zeitdruck

Ob der Bahnknoten in Stuttgart und die Neubaustrecke über die Alb wie bislang geplant im Jahr 2019 wirklich eingeweiht werden können, ist äußerst unsicher. Volker Kefer, im Bahn-Vorstand für Technik und Infrastruktur zuständig, nannte den Zeitplan für die Fertigstellung des auf 4,1 Milliarden Euro veranschlagten Bauprojekts erst vor kurzem als 'extrem weiter
  • 421 Leser

VfR Aalen jubelt: Schipp, schipp, hurra

Dritte Liga: Ernüchterung in Heidenheim
Der 1. FC Heidenheim musste in der Dritten Fußball-Liga einen Dämpfer hinnehmen. Dem VfR Aalen gelang der Sprung auf Relegationsrang drei. weiter
  • 496 Leser

Viel Ärger um Foul am Bremer Sebastian Prödl

Drei schwere Verletzungen von Verteidigern überschatteten den Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga. Der Bremer Sebastian Prödl, der Schalker Nationalspieler Benedikt Höwedes und Bayern-Profi Daniel van Buyten fallen wochenlang aus. Den größten Wirbel verursachte Prödls Verletzung beim 0:0 der Bremer am Samstag Abend in Kaiserslautern. In der 23. weiter
  • 492 Leser

VW will 2012 Porsche ganz übernehmen

. Der Volkswagen-Konzern könnte nach einem 'Spiegel'-Bericht den Sportwagenhersteller Porsche noch in diesem Jahr komplett übernehmen. Der VW-Konzern, der bereits 49,9 Prozent an der Porsche AG hält, wolle sich nach Möglichkeit noch heuer die verbleibenden 50,1 Prozent für 3,9 Mrd. EUR sichern, hieß es unter Berufung auf 'Top-Manager des Konzerns'. weiter
  • 596 Leser

Wandmalereien mit Holocaust-Geschichte

Die Bilderkammer des Bruno Schulz öffnet sich neu, dank einer virtuellen Rekonstruktion
2001 tauchen in der Ukraine Wandfresken von Bruno Schulz wieder auf. Kurz darauf werden sie zerstört - und nun virtuell rekonstruiert. weiter
  • 425 Leser

Wenns einem auf den Magen schlägt

Virus-Alarm herrscht im Lager der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Nach Silvio Heinevetter, Patrick Wiencek, Lars Kaufmann und Holger Glandorf hat es gestern auch Pascal Hens erwischt. Der Kapitän blieb mit einem Magen-Darm-Infekt im Bett. 'Wir haben uns irgend etwas während der Vorrunde in Ni eingefangen', so der Mössinger Physiotherapeut Peter weiter
  • 426 Leser

Zur Person vom 23. Januar

Wilfried Krahwinkel, 59, aus Kirchentellinsfurt ist Diplom-Volkswirt. Seit 1999 ist er Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler Baden-Württemberg. Der Landesverband, 1949 in Stuttgart gegründet, hat rund 60 000 Mitglieder, er streitet für die Anliegen von Steuerzahlern und tritt für gerechte und einfache Steuergesetze, weniger Steuern und eine sparsame weiter
  • 333 Leser

Leserbeiträge (3)

Hauptversammlung

Zur Hauptversammlung am 03. Februar 2012 um 19.00 Uhr im Gasthaus „Goldenes Rad" wird herzlich eingeladen. Auf die persönliche Einladung vom 19.12.2011 wird verwiesen. Anträge zur Hauptversammlung bitte bis 29. Januar 2012 an Alfred Vetter richten.

Im Anschluss an die Hauptversammlung wird Herr Gerhard Smekal seinen Diavortrag „In

weiter
  • 5
  • 4390 Leser