Artikel-Übersicht vom Freitag, 03. Februar 2012

anzeigen

Regional (83)

„Blechpower“ gibt mächtig was auf die Ohren

Mächtig etwas auf die Ohren gab es am Freitagabend bei der traditionellen Blechpower der Oschtalb Ruassgugga im Foyer der Aalener Greuthalle. Wo die Oschtalb Ruassgugga sind, da ist Party. Und da sind bei der „Blechpower“ immer auch andere Gugga, die schräg und schrill, bunt und laut ins Blech stoßen und aufs Trommelfell hauen. Nachdem im weiter

30 Aussteller für den schönsten Tag

Aalen. Es ist die erste Hochzeitsmesse von SDZ Druck und Medien: Am Sonntag, 5. Februar, sind alle Heiratswilligen zwischen 11 und 18 Uhr in der Aalener Stadthalle richtig. Denn dort informieren über 30 Aussteller über alle Themen rund um den schönsten Tag im Leben eines Paares.Spannend wird es gegen 15 Uhr: Denn dann entscheidet sich, welches der fünf weiter
  • 446 Leser

Beim FCV geht’s rund

Die Ellwanger Prunksitzungen sind schon ausverkauft
Am 10. und 11. Februar lädt der „Fasnachtsclub der Virngrundkrähen“ (FCV) zu seinen Prunksitzungen in die Ellwanger Stadthalle. Das vielseitige Programm umfasst mit Show- sowie Gardetänzen und Büttenreden alle Facetten des Karnevals. weiter
  • 525 Leser

Kurz und bündig

Patrozinium in Rotenbach Am Sonntag, 5. Februar um 9.45 Uhr wird in der Kapelle in Rotenbach das Patrozinium mit Festgottesdienst und Blasiussegen gefeiert. Um 13.30 Uhr ist Andacht mit Blasiussegen, um 14.30 Uhr ist Gemeindenachmittag in der „Linde“ bei Kaffee und Kuchen. Pater Hieber zeigt dabei Lichtbilder von seiner Tätigkeit in Peru. weiter
  • 2238 Leser

Namen und Nachrichten

Hans SchmidAdelmannsfelden. Bei der Betriebsfeier der Firma BeTec in Adelmannsfelden ehrten Gesellschafter Prof. Hans-Ulrich Sachs und der Vorsitzende des Belegschaftsausschusses Wolfgang Maier, Heinz Schmid für 20-jährige Treue zur Firma BeTec. Für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Monika Rathgeb, Simone Baier, Holm Kschischan, Viktor Weber, weiter
  • 411 Leser

NaPo-Band singt seit 20 Jahren

Die Band der Ellwanger Narrenpolizei (NaPo) bringt zum Jubiläum ihre dritte CD heraus mit dem Titel „Ois no“
Die Ellwanger NaPo-Band steht seit 20 Jahren bei den FCV-Prunksitzungen auf der Bühne. Zu diesem Jubiläum haben die Musiker eine neue CD produziert mit dem Titel „Ois no“. Der Inhalt: Fünf Hits der letzten Jahre und der Klassiker „Schmiedstroß“. Die CD wird bei den Prunksitzungen vorgestellt. weiter
  • 937 Leser

Polizeireform kommt auf den Tisch

Neujahrsempfang der Ostalb-SPD am Sonntag mit Gall
Innenminister Reinhold Gall wird am Sonntag zum Neujahrsempfang der SPD im Schwäbisch Gmünder Congress Centrum erwartet. Dann soll unter anderem auch das Thema Polizeireform zur Sprache kommen. weiter
  • 444 Leser

Zielführende Ideen gesammelt

Erstes Bürgerforum zum Aalener Stadtleitbild in Wasseralfingen – Beteiligung am Freitagabend mittelprächtig
Die Verwaltungsleute schwanken zwischen Zufriedenheit und ganz leichter Enttäuschung. Das Gefühlsspektrum ist also nicht sehr breit. Auf jeden Fall ist es ein interessanter Beginn gewesen, viele Ideen sind zusammengetragen worden – beim Bürgerforum in Wasseralfingen am Freitag. weiter

Die Redaktion empfiehlt

Närrische Bärenfanger im UmzugDer traditionelle Gaudiwurm der Unterkochener Bärenfanger schlängelt sich am Sonntag ab 13.30 Uhr durch Unterkochen. Bericht und Bildergalerie Sonntagabend im Internet unter schwaepo.de und am Montag in der Printausgabe der Schwäpo. weiter
  • 4515 Leser

Leistungsschau in Arbeit

Versammlung des Gewerbevereins BDS Adelmannsfelden
Die im Mai dieses Jahres stattfindende Gewerbeschau in Adelmannsfelden war das bestimmende Thema bei der Mitgliederversammlung des Gewerbevereins BDS Adelmannsfelden im „Grünen Baum“. weiter
  • 518 Leser
GUTEN MORGEN

Panther-Vorschläge

Viele Reaktionen gab es auf die Frage, wer wirklich hinter dem schwarzen Panther stehen könnte. Vielen Dank dafür! Die neuenVorschläge wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Rüdiger Sorg aus Aalenund Georgina Gloning vermuten, es sei der „schwarze Wulff“ gewesen, der zu Fuß vor der Presse geflüchtet sei. Ulla Schmid aus Aalen glaubt, es könnte weiter
  • 1
  • 370 Leser

Sonderpreis für den „Mops“

Unterschneidheim. Beim Schülerzeitschriftenwettbewerb des Kultusministeriums wurde die Schülerzeitung MOPS der Sechta-Ries-Schule mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Gelobt wurde die besonders gelungene Darstellung des Schwerpunktthemas Musik in der Ausgabe 51. Die Redaktion erhielt als Anerkennung eine Urkunde von der Kultusministerin Warminski-Leitheußer weiter
  • 480 Leser

Verein leistet viel

Jahreshauptversammlung Gesangverein Schrezheim
Bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Eintracht“ Schrezheim blickte Vorsitzender Bernd Klein auf ein ereignisreiches Jahr zurück. weiter
  • 504 Leser
ZUR PERSON

Fritz Sauter

Wasseralfingen. „Ich liebe das Leben und meine Familie und wenn ich meine Schwäpo auf dem Frühstückstisch habe, fängt der Tag gut an“, sagt Fritz Sauter, der am Sonntag im Kreise seiner Lieben den 90. Geburtstag feiern kann. Rüstig und fidel sitzt er da, der „Eiserne Fritz“. Der Jubilar besuchte die evangelische Volksschule (spätere weiter
  • 374 Leser

Polizeibericht

Flüchtender wird gesuchtBopfingen. Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannter Autofahrer am Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr verursachte, als er ein auf einem Parkplatz in der Hauptstraße ein Auto beschädigte. Hinweise an den Polizeiposten Bopfingen, Tel. (07362) 960218.Alarmanlage ausgelöstAalen. Über den Keller drangen Unbekannte weiter
  • 494 Leser

Über Frauen und die Gesundheit

Nachbarschaftstreffen der evangelischen Kirchengemeinden in Fachsenfeld
Das Nachbarschaftstreffen in Fachsenfeld ist unter dem Motto „Heile, heile Segen – Frauen und Gesundheit“ gestanden. Mehr als 100 Frauen aus den evangelischen Gemeinden von Essingen bis Adelmannsfelden waren gekommen. weiter
  • 393 Leser

Brandursache in der Technik

Westhausen. Die Vorort-Ermittlungen der Brandursache im Schweinezuchtbetrieb hat die Polizei abgeschlossen. Alle bisherigen Feststellungen der Spezialisten deuten darauf hin, dass die Ursache für den Brand im technisch/elektrischen Bereich eines Technikraums liegt. Die Detailuntersuchungen werden nun in den Laboren weitergeführt. weiter
  • 5555 Leser
ZUR PERSON

Franz Siebold ist 80

Westhausen-Westerhofen. Jung geblieben ist er, seine 80 Jahre sieht man ihm nicht an. Die Westerhofener Sängergruppe schätzt ihn im zweiten Bass und hat deswegen zu seinem Geburtstag eine besondere Singstunde in der „Linde“ gehalten. Sie galt Franz Siebold, dessen Lieblingslieder Dieter Hartmann anstimmte. Eine Laudatio auf den Jubilar hielt weiter
  • 422 Leser

Gemeinsam gut

Interkommunale Chance für Windkraft Oberkochen/Königsbronn
Im Ortschaftsrat Ebnat unterstrich Regionalverbandsdirektor Thomas Eble die Bedeutung interkommunaler Zusammenarbeit, wenn es um die Ausweisung von Vorranggebieten für Windkraftanlagen geht. Als Paradebeispiel nannte er die Zusammenarbeit zwischen Oberkochen und Königsbronn. weiter
  • 519 Leser

Gesperrt wegen Umzugs

Westhausen-Lippach. Wegen des Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Westhausen-Lippach im Verlauf der K 3203 und K 3318 am Samstag, 4. Februar zwischen 17 und 19 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt.Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Westhausen-Lippach in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren. weiter
  • 8045 Leser

Kurz und bündig

Faschingsball. Der SV Lauchheim veranstaltet seinen Faschingsball am Samstag, 4. Februar, ab 19.31 Uhr in der Alamannenhalle. Für Tanzmusik sorgt „Midnight Express“. Vorverkauf bei Bäckerei Sekler, Bäckerei Bengelmann, Metzgerei Uhl und Metzgerei Mühlich in Lauchheim.Kinderfasching. Die Clowns „Bebale & Schlotter“ moderieren weiter
  • 465 Leser

Kurz und bündig

Vorverkauf für den HandballfaschingFür den Handballerball des TSV Hüttlingen am Samstag, 11. Februar, ist am Samstag, 4. Februar, von 9 bis 13 Uhr Kartenvorverkauf in der TSV-Halle. weiter
  • 4599 Leser

Kurz und bündig

Bürgerfrühschoppen zur Windkraft„Windkraftnutzung in Oberkochen“ heißt das Thema am Sonntag, 5. Februar, beim Bürgerfrühschoppen ab 11 Uhr im Bürgersaal in Oberkochen. weiter
  • 2438 Leser

Lob für Gestaltung

Gemeinderat besichtigt Aussegnungshalle auf dem Friedhof
Für rund 380 000 Euro wurden die Aussegnungshalle und die Aufbewahrungräume auf dem städtischen Friedhof saniert und neu gestaltet. Architekt Mathis Tröster aus Ellwangen und die Oberkochener Künstlerin Christine Schönherr stellten Konzeption und Philosophie vor. weiter
  • 380 Leser

Wichtige Rolle Gmünds betont

Handwerkskammer schafft in Gmünd neue berufliche Ausbildungsmöglichkeiten fürs Handwerk
Zur Bilanzpressekonferenz lud am Freitag die Handwerkskammer Ulm in die Technische Akademie Schwäbisch Gmünd ein. Bereits zwei Bildungsakademien unterhält diese in Ulm und Friedrichshafen. Nun kommt eine dritte in Gmünd hinzu. Besonders die elektrotechnische und energiebezogene Aus- und Weiterbildung des Handwerks soll zukünftig in der Technischen Akademie weiter
  • 592 Leser

„Club 72“ legt Nachtschichten ein

Um beim Mögglinger Faschingsumzug am Sonntag, 5. Februar, dabei zu sein, ist ein Wagenumbau nötig
Die erste Nachtschicht haben die Jugendlichen des „Clubs 72“ hinter sich. Der Umbau des 40 Meter langen Umzugswagens ist in vollem Gange. Die Umbaumaßnahmen sind nötig, weil das Aalener Landratsamt den überlangen Umzugswagen nicht starten lassen will. Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer ist sich sicher: „Das kriegen die jungen weiter
  • 127 Leser
AUS DER REGION
Solar ValleyHeidenheim. Die zwischen Schnaitheim und Aufhausen installierte Photovoltaikanlage ist fertiggestellt, und schon in wenigen Wochen wird Heidenheims „Solar Valley“ voll unter Strom stehen. Auf der ehemaligen Deponiefläche ist an der nördlichen Einfallspforte der Stadt auf einem sich entlang der Brenz erstreckenden Gelände die weiter
  • 481 Leser

Kurz und bündig

Exodus führt „Schatzsucher“ auf Das Singspiel „Schatzsucher“ zeigt „Exodus“ am Samstag, 19 Uhr, in der Pfarrkirche Dischingen und am Sonntag, 18 Uhr in der kath. Kirche Ebnat. weiter
  • 3031 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsratssitzung in Benzenzimmern ... ist am Montag, 6. Februar, um 19 Uhr im Sitzungsraum am Dorfplatz. Es geht um den Bebauungsplan „Gumpen“ und „40 Jahre Eingemeindung“.Parkinson-Treff in Bopfingen Das DRK lädt Parkinson-Patienten und ihre Angehörigen am Dienstag, 7. Februar, ab 14 Uhr ins DRK-Haus in Bopfingen ein. Dabei weiter
  • 364 Leser

„In Syrien wird noch viel Blut fließen“

Er spricht frei, das Manuskript hat sich Ulrich Kienzle im Kopf zurechtgelegt. Der Arabische Frühling hält Einzug in der Wirtschaft Ostwürttembergs, auch wenn an diesem Freitagabend heftige Minusgrade herrschen. weiter
  • 942 Leser

Die Region schärft ihr Profil

Präsident Helmut Althammer beim Jahresempfang der IHK Ostwürttemberg: „Wir erleben 2012 keine Rezession“
Über 450 Gäste aus Wirtschaft, Handwerk, Politik, Hochschule Verbänden, Kommunen und Gesellschaft am Freitagabend beim Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg in Heidenheim – eine eindrucksvoller Demonstration des regionalen Schulterschlusses, der enger geworden ist. Ehe Ulrich Kienzle „Abschied von 1001 Nacht“ weiter
  • 952 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Ebnat

Rückzug Ortsvorsteher Manfred Traub gab bekannt, dass Silke Kastner künftig nicht mehr Jugendbeauftragte sein wolle. Die Ortschaftsräte Uwe Grieser und Bernhard Mysliwitz bleiben im Amt.Pflegeheim Weil man immer wieder auf die Stellplatzsituation beim künftigen Pflegeheim angesprochen werde, teilte Traub mit, dass zehn bis elf Stellplätze geplant seien. weiter
  • 394 Leser

Neresheimer Rückblick

Neresheim. Die Gemeinde Neresheim hat einen Rückblick auf das Jahr 2011 in Form eines Heftes veröffentlicht. In diesem Jahresbericht kann Wichtiges, Interessantes und Wissenswertes, das im vergangenen Jahr in Neresheim und den dazugehörenden Stadtteilen geschehen ist, nachgelesen werden. Zudem werden die wichtigen Ereignisse beschrieben. Mit vielen weiter
  • 374 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagAalen. Frieda Lang, Zebertstr. 53, zum 90. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Gertrude Kellner, Neßlauer Str. 15, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Klara Ebert, Heerstr. 12, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd-Wegstetten. Adelheid Reck, Forststr. 3, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Lore Csader, Hauffstr. 5, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Kaspar Hauber, weiter
  • 349 Leser

Einladung erneuert

Lange schreibt an Minister
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat sich erneut an Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer in Sachen Ortsumfahrung Mögglingen gewandt. Er berichtet von Forderungen der Ostalbunternehmen wegen der B 29 in Mögglingen. weiter
  • 460 Leser

Wieder ein Ostalb-Wunder

Das Zentrum für Altersmedizin am Aalener Ostalb-Klinikum wird nach rekordverdächtiger Bauzeit eingeweiht
Die Dekane Ralf Drescher und Dr. Pius Angstenberger haben am Freitagnachmittag das Zentrum für Altersmedizin am Ostalb-Klinikum geweiht. Chefärztin Iris Heßelbach verspricht eine Therapie, die sich ganz nach den Wünschen und Bedürfnissen der Patienten richtet. Die ersten werden kommende Woche erwartet. weiter

Kurz und bündig

Sonntagsvorlesung über Hepatitis Prof. Dr. G. Kleber, Chefarzt am Ostalb-Klinikum, spricht in der „Sonntagsvorlesung“ am Sonntag, 5. Februar, um 11 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus zum Thema „Hepatitis – rechtzeitig erkennen und behandeln“. Er gibt einen Überblick über die Ursachen und Folgen erhöhter Leberwerte weiter
  • 384 Leser

45 Mitarbeiter repräsentieren 1000 Arbeitsjahre

Zum „Tag der dankbaren Erfolgsbilanz“ für Mitarbeiter und Unternehmen gestaltete sich die Jubilarehrung im RUD-Familienkonzern für RUD Unterkochen und Erlau AG Aalen im Gemeinschaftshaus auf der „Friedeninsel“ in Unterkochen. 45 Arbeitsjubilare wurden für 40, 25 und zehn Dienstjahre im RUD-Familienkonzern geehrt. Für 40-jährige weiter
  • 812 Leser
STADTGESPRÄCH

Bürgerspital, Eisbahn und Windkraft

Wieder verlassen gute, kreative Schaffer eine Aalener Institution. Die Macher des Bürgerspitals hadern nicht nur mit dem schwierigen Marktumfeld zahlreicher Angebote für Senioren. Sie fühlen sich auch von der Stadtverwaltung, konkret von OB Martin Gerlach und Wolf-Dietrich Fehrenbacher, nicht ausreichend unterstützt und beklagen eine kühle Gleichgültigkeit weiter
  • 3
  • 931 Leser
FRAGE DER WOCHE

Was tun die Aalener gegen die Kälte?

Seit einigen Tagen ist es auch in Aalen eisig kalt. Es gibt verschiedene Wege um sich warm zu halten. Wir fragten Passanten in der Aalener Innenstadt dazu: Was tun Sie, um sich gegen die eisige Kälte zu schützen? Welche Maßnahmen treffen Sie an Ihrem Haus oder Garten?Theresa Wiedenhöfer undLjiljana Berakovic weiter
NEUES VOM SPION
Vorletztes Wochenende traf sich eine größere Gesellschaft zur Treibjagd in den Jagdgründen des Essinger Rosen-Wirts. Welche Wildtiere im einzelnen dabei erlegt wurden, ist dem Spion nicht bekannt geworden. Wohl aber, dass einer einen Fehlschuss tat und anstatt eines Fuchses einen Hund erlegte. Peinlich: Es war ausgerechnet der treue Begleiter des Jagdherrn. weiter
  • 1
  • 584 Leser

Die Vollendung der Taufe

Neuntklässler bereiten sich in 13 Gruppen gemeinsam auf die Spende des Sakraments der Firmung vor
„Die heutige Art der Firmvorbereitung hat mit der vor 40 Jahren nichts mehr zu tun“, sind sich die für die Firmkatechese in der katholischen Kirchengemeinde Aalen Zuständigen, Pastoralreferent Wolfgang Fimpel (St. Bonifatius), Vikar Andreas Gälle (St. Maria) und Pastoralreferent Tobias Obele (Salvator) einig. In sechs Gruppentreffen bereiten weiter
  • 274 Leser
SCHAUFENSTER
Auf Faust folgt Ping PongNach erfolgreicher Premiere zeigt die Theatermanufaktur in Nördlingen den deutschen Klassiker von Johann Wolfgang v on Goethe als lustige Tragödie am 24., 25. und 26. Februar. Der immer aktuelle Stoff wird tüchtig ausgeklopft. Die vier Fäuste sind Butz Buse, Vanessa Jeker, Anton Koelbl und Jörg Witte. Butterbrot, die erfolgreichste weiter
  • 431 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Ulrich Marstaller, Pfarrer in Lauchheim-WesthausenDie kommenden Tage sind wieder fest in Narrenhand. Mit Prunksitzungen, Narrentreffen, Straßenumzügen, Rathaussturm und vielerlei Faschingsbällen strebt die fünfte Jahreszeit ihrem Höhepunkt zu. Ich frage mich: „Was ist es eigentlich, was Menschen an diesem bunten Faschingstreiben so fasziniert?“ weiter
  • 218 Leser
Gottesdienst. Sa, 18.30 Uhr, St. Bonifatius Hofherrnweiler, Familiengottesdienst mit Kerzenweihe, Lichterprozession und Blasius-Segen.So, 18 Uhr, Salvator-Kirche Aalen, Jugendgottesdienst: „Wellness für die Seele – Finde den Weg durch das Labyrinth deines Lebens!“Fernsehen. So, 17.30 Uhr, ARD. Reihe: Gott und die Welt. Weißer Mann, weiter
  • 312 Leser

Kurz und bündig

Liederkranz Essingen spielt TheaterDie Theatergruppe des Liederkranzes Essingen, die „Heckabeerlesschlamper“, lädt ein zur zweiten Vorstellung des Stücks „Die Erbschaft“ am Sonntag, 5. Februar 20, 17 Uhr, in die Remshalle. Karten für 6 Euro bei Schreibwaren Christl Holz oder an der Abendkasse. Eintritt frei für Kinder bis 16 weiter
  • 108 Leser

Aktion mit Vorbildcharakter

Die ODR-Ellwangen-Spendenaktion „Sehen und helfen“ ist ein voller Erfolg
Auf eine immer breitere Akzeptanz stößt die Spendenaktion „Sehen und helfen“, die Betriebsrat der EnBW-ODR gestartet hat. Durch Mitarbeiterspenden wurden dieses Jahr 22 500 Euro für soziale Einrichtungen gesammelt. weiter
  • 407 Leser

Die Schwarze Schar kommt zurück

Zum 161. Mal kommt am Fasnachtssonntag, 19. Februar um 19 Uhr die „Schwarze Schar“ in die Stadt. „Der Pennäler Schnitzelbank“, wie sich die älteste Ellwanger Fasnachtseinrichtung selbst bezeichnet, wird wie gewohnt vom „Vögelesberg“ her mit Trommeln, Fackeln und Schellenbaum in die Stadt marschieren und dann die von weiter
  • 496 Leser

Kurz und bündig

Röhlinger Dorffasching am Samstag Die Stimmungskapelle „Round up“, Einlagen von den 64 Knechten und den Röhling Stones, ein tolles Ambiente in der Röhlinger Mühlbachhalle, Essen, Trinken und eine Bar – das alles ist am Samstag, 4. Februar, ab 19.30 Uhr beim Röhlinger Dorffasching vorbereitet. „Well Done“ live im Leprechaun weiter
  • 386 Leser
WOIZA

Kühl betrachtet ...

Die Deutschen, so heißt es oft, würden zu Übertreibungen neigen. Das ist sicher nicht so ganz aus der Luft gegriffen, denn jeder bessere Wolkenbruch wird zur Regenkatastrophe, die ersten Schneeflocken des Winters zum Schneechaos und eine anständige steife Brise zum Orkan hochstilisiert.Na, jetzt haut’s aber offenbar mal richtig hin, zumindest weiter
  • 579 Leser

Brücke zu teuer – Ampel machbar

Regierungspräsidium präsentiert bei Bürgerversammlung zum B 29-Ausbau Röttinger Höhe überarbeitete Pläne
Eine Ampel und nicht die Brücke auf der Röttinger Höhe favorisiert das Regierungspräsidium (RP) beim B 29-Ausbau zwischen Lauchheim und Bopfingen-Aufhausen. Dies ist das Resultat der zweiten Bürgerversammlung zum Thema, die am Donnerstagabend in Aufhausen lief. weiter

Kurven werden sanfter, bleiben aber

Der Ausbau der Fahrbahn bis nach Aufhausen stand ebenfalls im Fokus. Ob die Strecke begradigt, die Kurven entschärft würden, wurde gefragt.Walz machte deutlich, dass die Ausbaustrecke auf derselben Trasse wie die bestehende Bundesstraße laufen wird. „Wir kleben nicht nur eine weitere Fahrspur dran, sondern greifen in die bestehende Trasse rein. weiter
  • 613 Leser

Dem Tango ergeben

„Trio NeuKlang“ verblüfft mit Crossover-Musik
Sie wildern in fremden Musik-Revieren, erspüren den Anflug von Tango-Elementen bei Mozart, Schubert oder Brahms. Beim Eröffnungskonzert der diesjährigen Accelerando-Reihe am Donnerstagabend auf Schloss Kapfenburg wurde das erstaunte Publikum von den neuen Klängen dieses Trios gefangen genommen. Zu erleben war fesselnde, musikalische Unterhaltung auf weiter

Kein Ausweg

Stuttgarter Autorenwochenende mit „Bab und Sane“
„Freiheit und Kunst“ hat das Schauspiel Stuttgart sein Autorenwochenende in der Spielstätte „Nord“ überschrieben. Zum Auftakt hat Markus Klemenz das Zweipersonenstück „Bab und Sane“ des Schweizer Autors René Zahnd als deutschsprachige Erstaufführung schlüssig im Spannungsfeld dieser beiden Pole verortet. weiter
  • 5
  • 466 Leser

Vergänglich schöne Bilder

Lesungen und Sandmalerei verkürzen den Weg zum diesjährigen Schattentheaterfestival im Oktober
Alle drei Jahre rückt das Schattentheaterfestival in Schwäbisch Gmünd ins Rampenlicht. Um mehr dieser ungewöhnlichen Kunstform in der Stauferstadt zu etablieren, kümmern sich Rainer Reusch, Leiter des Internationalen Schattentheater Zentrums in Gmünd, und seine Mitstreiter um ein zusätzliches Veranstaltungsprogramm. In den Räumen des künftigen Schattentheatermuseums weiter
  • 878 Leser

Die Herrin der Fasnachtspuppen

Barbara Look hat in den vergangenen Jahren schon alle Ellwanger Fasnachtszünfte als Puppen gefertigt
Am Fasnachtssonntag wird das Präsidium der „Schwarzen Schar“ im „Roten Ochsen“ der Tanzstundendame als Dank für ihr Schellenbaumband eine kleine Puppe überreichen. Es ist eine Schnitzelbankfigur mit Peitsche und schwarzem Domino. Gefertigt wird diese Puppe seit vielen Jahren von einer älteren Dame aus Braune Hardt: Barbara Look. weiter
  • 5
  • 843 Leser

Polizeibericht

SachbeschädigungEllwangen. Einen Sachschaden von rund 4000 Euro verursachte ein Unbekannter, als er in der Zeit zwischen 16.50 und 18.30 Uhr ein auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Oberen Brühlstraße abgestelltes Fahrzeug zerkratzte. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel.: 07961/9300.Kollision beim weiter
  • 532 Leser

Kalifornien, die Wachau und drei Freizeitparks

Schwäbische Post und Gmünder Tagespost laden mit einem bunten Angebot zu den Leserreisen 2012 ein
Mit der Heimatzeitung in die weite Welt: Die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost bieten in diesem Jahr zwölf Leserreisen an. Die erste findet an diesem Wochenende statt (Skibus zum Wallmerdinger Horn), die nächsten beiden stellen wir Ihnen auf diese Seite vor. Und die Tour nach Kalifornien, zum Harley-Davidson-Fahren. weiter

Der Radweg hat oberste Priorität

Untergröninger Ortschaftsrat berät über Etat 2012 und Urnenwand
Neben dem Lückenschluss des Kocher-Jagst-Radwegs plus Hochwasserschutzmaßnahmen kocht der Etat 2012 für Untergröningen auf sparsamer Flamme. Kämmerer Tobias Maier informierte gemeinsam mit Bürgermeister Armin Kiemel am Mittwoch die Ortschaftsräte über die Maßnahmen. Zudem klang das Kolumbarium auf dem Friedhof an. weiter
  • 561 Leser

Vereint für die Windkraft

Gemeinsame Sitzung mit Fachsenfeld: Dewangen stimmt beiden Suchräumen zu
Bei ihrer gemeinsamen Sitzung stimmten die Ortschaftsräte von Dewangen und Fachsenfeld den von der Stadt geplanten zwei Suchräumen auf Dewanger Markung unter einem Vorbehalt zu: Der Abstand von Windkraftanlagen zu Wohngebieten soll für alle Bereiche in Aalen gelten. weiter
  • 646 Leser

„Jedem Schulkind das Seine“

Informationsabend zur Gemeinschaftsschule Propsteischule gut besucht – „Schnuppernachmittag“ am 9. März
Die Propsteischule Westhausen ist eine der vier ausgewählten Starterschulen im Kreis, die ab dem kommenden Schuljahr die Schulform Gemeinschaftsschule anbieten können. Die Art der individuellen Förderung wird hier bereits seit längerer Zeit praktiziert. Mit rund 70 Zuhörern war beim Informationsabend der Musiksaal gut gefüllt. weiter
  • 727 Leser

„Abstände müssen für alle gleich sein“

Ortschaftsrat Fachsenfeld stimmt beiden Windkraft-Suchräumen zu
Aalen-Fachsenfeld. Auf Gemarkung Fachsenfeld sind keine Suchräume für Windkraftanlagen vorgesehen. Nach der gemeinsamen Sitzung mit dem Ortschaftsrat Dewangen gab der Fachsenfelder Rat einstimmig grünes Licht für den Aufstellungsbeschluss für zwei Suchräume auf Dewanger Gemarkung (siehe Bericht oben).Der Beschlussvorschlag wurde dahingehend ergänzt, weiter
  • 553 Leser

Die VR-Bank Aalen ist gut gewappnet

Betreutes Kundenvolumen konstant bei 2,05 Milliarden Euro – Betreutes Kreditvolumen steigt auf 840 Mio. Euro
Das Geschäftsjahr 2011 ist für die VR-Bank Aalen besser verlaufen als das bisherige Rekordjahr 2010. Das Betriebsergebnis vor Risiko stieg gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Prozent auf 9,6 Millionen Euro. Den höheren Gewinn verdankt die Bank vor allem gemäßigten Kosten und dem verbesserten Zins- und Provisionsergebnis. Der Vertreterversammlung am 14. Mai weiter
  • 766 Leser
Am Freitagnachmittag gegen 13.30 Uhr in Heubach

Sportflieger landet im Acker

Zwei Personen leicht verletzt

Als ein 47-jähriger Pilot am Freitag gegen 13.30 Uhr auf dem Flugplatz Heubach landen wollte, musste er kurz vor der Landung mit aussetzendem Schub seiner einmotorigen Propellermaschine kämpfen. Der Pilot entschied sich, auf einem nahegelegenen Acker notzulanden, als er erkannte, dass er die Landebahn nicht mehr erreichen konnte. Seine beiden

weiter
  • 671 Leser

Eine Poolparty zum Sonderpreis

Am Wochenende wird im Wellenbad das 30-jährige Bestehen mit eingefärbtem Badewasser gefeiert
Plantschen statt bibbern: Wem die sibirische Kälte zuwider ist, der kann sich am Samstag und Sonntag im Ellwanger Wellenbad vergnügen. Dort wird zu Eintrittspreisen wie vor 30 Jahren eine große Poolparty gefeiert mit allem was dazu gehört: Spielgeräte, Action, Animation und natürlich jede Menge Wasser. weiter
  • 5
  • 1155 Leser

Schräge Kunst trifft Schmuck und Mode

„Einfach schräg", so heißt die neue Ausstellung im KunsTraum in Aalen. Dort zeigt die Künstlerin Heidi Stulle-Gold bereits zum zweiten Mal ihre Werke. „Ich habe einfach das niedergepinselt, was mir im Leben schon Mal begegnet ist", betont die gebürtige Oberkochenerin. Auf schmalen Holzstücken, die Stulle-Gold aus

weiter
  • 5
  • 720 Leser

Durchsuchungsaktion in Stuttgart Mitte

Wie die Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart mitteilen, findet seit dem heutigen Morgen, 3. Februar, im so genannten Zeltdorf im Mittleren Schlossgarten in Stuttgart Mitte auf richterliche Anordnung eine Durchsuchungsaktion durch die Polizei statt. Es wird nach einem mit Haftbefehl gesuchten Straftäter gefahndet und zudem nach Beweismitteln

weiter
  • 1
  • 3828 Leser

Trickdiebe unterwegs

Zwei Trickdiebe waren am Mittwoch, 1. Februar, im Raum Schwäbisch Hall unterwegs. Sie entwendeten Bargeld. Ein etwa 50 Jahre alter Mann sprach um 11 Uhr in der Uhlandstraße in Gaildorf einen 81-jährigen Rentner an. Der Unbekannte legte eine 1-Euro-Münze auf den Rollator des Rentners und bat ihn, das Geld zu wechseln. Angeblich wollte

weiter
  • 545 Leser

Das „Spittel“ verliert sein Herz

Gerhard Forster und Barbara Preininger haben gekündigt – Stadt sucht neue Struktur für Begegnungsstätte
Eine Ära geht zu Ende in der Begegnungsstätte Bürgerspital Aalen. Das Leitungsteam, Gerhard Forster und Barbara Preininger, hat zum 30. November dieses Jahres gekündigt. Noch ist offen, wie es danach weitergehen wird. weiter
  • 5
  • 1242 Leser

Namen und Nachrichten

Josef BrennerEllwangen-Schrezheim. Der Gesangverein „Eintracht“ Schrezheim brachte am Silvestermorgen seinem Sänger Josef Brenner ein Ständchen zum 90. Geburtstag. Der rüstige Rentner, der noch regelmäßig die Singstunde besucht, erfreut sich bester Gesundheit und empfing seine Sänger zu einem kleinen Umtrunk. Josef Brenner ist erst relativ weiter
  • 533 Leser
Die Ausstellung „Wohnideen + Handwerk“ in den Räumen der Schreinerei und Möbelwerkstätte Hieber in Aalen-Wasseralfingen ist seit vielen Jahren zu einer interessanten und informativen Plattform für Besucher geworden, die sich zu den differenzierten Themen in Sachen Bauen, Sanieren und Modernisieren sachkundig machen wollen. Messecharakter weiter

Der zweite Ausbildungsinfotag

Die Wohnidee + Handwerk hält Angebote für die ganze Familie bereit
Unsere Ausstellung soll nicht nur vielfältige Themen und alle Sinne ansprechen, ein wichtiger Mosaikstein ist für uns als Handwerksbetriebe auch die Ausbildung“, sagt Schreinermeister und Ausstellungsleiter Bernd Hieber.Als Quintessenz des großen Erfolgs im Vorjahr wird es auch heuer am Samstag, 4. Februar von 11 Uhr bis 17 Uhr einen integrierten weiter
  • 163 Leser

KinesiologischeWohnberatung

Fachvorträge
Die eigenen vier Wände sind der nächste und wichtigste Lebensraum des Menschen und ein Sprichwort lautet: „Dein Leben ist so, wie Du es Dir einrichtest.“Passend zum vielfältigen Netzwerk der Ausstellung „Wohnideen & Handwerk“ finden am Samstag und Sonntag (jeweils um 13 Uhr) im „Show room“ der Schreinerei Hieber weiter
  • 112 Leser

„Kurze Wege, tiefe Einblicke“

Wohnidee + Handwerk als Plattform für Bauherren und Bauwillige
Die Ausstellung „Wohnideen + Handwerk“ hat sich in den letzten Jahren zu einem Publikumsmagneten für Besucher entwickelt, die sich Tipps holen wollen fürs Bauen, Sanieren, Modernisieren und Gestalten. Ausstellungsleiter und Schreinermeister Bernd Hieber im „Messe-Interview“ mit der Schwäbischen Post.Herr Hieber, was hat der Besucher weiter
  • 107 Leser

Überblick: Wer ist dabei?

Die Aussteller
Aus dem Handwerk Augustin, Gartengestaltung, Wasseralfingen Bolsinger, Schlosserei, Wasseralfingen Fuchs, Stuckateurbetrieb, Wasseralfingen Hieber, Schreinerei, Wasseralfingen Höfer, Holzbau und Zimmerei, Aalen Jooß, Naturstein, Wasseralfingen Jörg, Fenster- und Türenbau, Hüttlingen Maier, Raumgestaltung, Wasseralfingen Seibold, weiter
  • 176 Leser
Am 4. Februar beginnt im evangelischen Gemeindehaus, in der Friedhofstraße 5 der große Run auf die bunte Vielfalt. Alle sind eingeladen: Eltern, Oma, Opa, Tanten und Onkels, können die baldigen ABC-Schützen auf der Suche nach einem passenden Ranzen begleiten.Mit der Einschulung beginnt für die Kinder ein neuer, großer und aufregender Lebensabschnitt. weiter

Leuchtende Vorbilder

Ranzen-Check: Stiftung Warentest gibt Tipps
Verbraucherschützer, Verkehrsexperten und auch die Stiftung Warentest appellieren seit Jahren an die Eltern, nur sichere, normgerechte Ranzen zu kaufen. Die sollen nicht nur körpergerecht geformt und alltagstauglich sein, sondern auch kräftig leuchten. Für die Experten der Stiftung Warentest ist eines klar: Schick und praktisch reicht nicht aus. Gute weiter
  • 111 Leser

Still ruht der Durchstich

Die umstrittene Passage vom Spritzenhausplatz zum Mercatura wird immer unwahrscheinlicher
Obwohl der Gemeinderat im Herbst den Weg frei gemacht hat für einen Durchstich zum Shoppingcenter Mercatura, gibt es nur noch wenig Chancen. Die Investoren Isin/Lingel haben sich zurückgezogen. Die Essinger Wohnbau sondiert noch die Lage. Indes mehren sich auch im Innenstadtverein ACA kritische Stimmen. weiter

Regionalsport (7)

Souveräner Durchmarsch

Futsal, Hallenbezirksmeisterschaft: Aalener U 16 gewinnt Turnier in Hüttlingen
Neben der U 18 konnte auch die U 16 des Juniorteams Aalen den Bezirksmeistertitel im Futsal einfahren. Beim Turnier in Hüttlingen zeigte sich die Mannschaft des Trainergespannes Armin Knecht und Niko Vassilakopoulos souverän und marschierte durch. weiter
  • 203 Leser

Sport in Kürze

Heli Girls gegen ChemnitzBasketball. Die Heli Girls Nördlingen Donau-Ries müssen am 16. Spieltag der Deutschen Basketball-Bundesliga zuhause gegen die Chemcats aus Chemnitz antreten. Start der Begegnung ist am Sonntag um 16 Uhr in der Hermann-Keßler-Halle. Die Heli Girls wollen sich in ihrem Heimspiel gegen die Chemnitzer für die knappe 78:81-Niederlage weiter
  • 178 Leser

„Den Gegner nicht unterschätzen“

Kegeln, Bundesliga: KC Schwabsberg muss beim Tabellenletzten ESV Schweinfurt ran
Bisher ohne einen einzigen Sieg steht der nächste Gegner des KC Schwabsberg mit 1:23-Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Ein Selbstläufer wird die Partie gegen den ESV Schweinfurt aber dennoch nicht. weiter
  • 212 Leser

Bronzemedaille für Lukas Bauer

Leichathletik
Die Mittelstreckenläufer der LG Rems-Welland überraschten bei den süddeutschen Meisterschaften mit sehr guten Ergebnissen. Lukas Bauer sicherte sich die Bronzemedaille. weiter
  • 231 Leser

In der Endrunde ungeschlagen

Fußball, Juniorinnen
Nach der Vizemeisterschaft im letzten Jahr konnten sich die Mädels der SGM Großkuchen/Nattheim/Waldhausen nun den Titel des Bezirksmeisters sichern. weiter
  • 226 Leser

Massagen und viel Tee

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen stellt sich auf die eisigen Temperaturen ein – Hasenhüttl: „Das ist schon grenzwertig“
Das Spitzenspiel gegen Jahn Regensburg wird angepfiffen – dank der Rasenheizung. Den Profis des VfR Aalen werden dabei eisige Temperaturen im zweistelligen Minusbereich zu schaffen machen. Mannschaftsarzt Dr. Boris Ivanovas achtet darauf, dass die Spieler „viel warme Flüssigkeit“ zu sich nehmen. Und in der Halbzeitpause kommen Massagen weiter
  • 4
  • 1070 Leser

Überregional (92)

'Sicherheit geht vor Rendite'

Sparkassen im Südwesten verdienen rund 900 Millionen Euro
Die Sparkassen in Baden-Württemberg verdienen ganz ordentlich an ihrem soliden Ruf. Immer mehr Kunden legen bei ihnen ihr Geld an, private wie gewerbliche - trotz magerer Zinsen. weiter
  • 548 Leser

Ackermann verfehlt Ziel

Der scheidende Deutsche-Bank-Chef ist dennoch zufrieden
Rote Zahlen im vierten Quartal, deutlich weniger Gewinn im Gesamtjahr als erwartet: Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann legt zum Abschied mäßige Zahlen vor. Europas Schuldenkrise belastet. weiter
  • 441 Leser

Ali-Coach Dundee stirbt mit 90

Box-Trainer war noch auf 70. Geburtstag des Jahrhundertsportlers
Er betreute 15 Weltmeister und liebte doch immer nur Muhammad Ali. Nun ist der legendäre Box-Trainer Angelo Dundee im Alter von 90 Jahren gestorben. weiter
  • 339 Leser

Auf einen Blick vom 3. Februar

FUSSBALL SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel FC Valencia - FC Barcelona 1:1 (1:1) ENGLAND: Aston Villa Queens Park Rangers 2:2, Bolton FC Arsenal 0:0, Blackburn Newcastle 0:2, FC Fulham West Bromwich 1:1, Sunderland Norwich City 3:0. - Tabellenspitze: 1. Manchester City 23 Sp./54 Pkt., 2. Manchester Utd. 23/54, 3. Tottenham Hotspur 23/49, 4. FC Chelsea weiter
  • 307 Leser

Auf Halbjahreshoch

Gute Nachrichten aus den USA
Der Dax hat gestern dank guter Nachrichten aus den USA so hoch geschlossen wie seit einem halben Jahr nicht mehr. In den USA waren die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe stärker gesunken als erwartet. Zudem sieht US-Notenbankchef Ben Bernanke Zeichen für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Lage. Durchwachsene US-Unternehmenszahlen aber verhinderten weiter
  • 367 Leser

Barcelona zittert um das Halbfinale

Der FC Barcelona muss nach dem Ausschalten von Real Madrid im spanischen Fußballpokal noch um den Einzug ins Finale zittern. Der Meister und Champions-League-Sieger errang im Halbfinal-Hinspiel beim FC Valencia nach einem erbitterten Kampf nur ein 1:1 (1:1). Die Katalanen, die im Viertelfinale den Titelverteidiger Real aus dem Wettbewerb geworfen hatten, weiter
  • 311 Leser

Bestell-Minus im Maschinenbau

Die nachlassende Dynamik der Weltkonjunktur hinterlässt Bremsspuren in den Auftragsbüchern des deutschen Maschinenbaus. Nach zuvor fast zwei Jahren kräftigen Wachstums gingen bei den Betrieben im Dezember 2011 zum zweiten Mal in Folge weniger Bestellungen ein als im Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) berichtete. Demnach weiter
  • 467 Leser

Bisschen stressig

Jenny, 16, will das perfekte Model werden
Am Dienstag läuft auf Vox die zweite Folge von 'Das perfekte Model'. Mit dabei ist die 16-jährige Jenny aus Giengen. Wie weit sie kommt und wer gewinnt, darf sie nicht verraten, dafür aber vieles Anderes. weiter
  • 362 Leser

Christies blickt optimistisch in die Zukunft

Das Auktionshaus Christie's blickt mit Optimismus auf die Entwicklung des Kunstmarktes und rechnet in den kommenden Monaten mit neuen Kunden. 'Neue Investoren erscheinen auf dem Markt und bereits existierende Sammler kaufen mehr', erklärte Christie's-Chef Steven P. Murphy. 'Wir sind sehr optimistisch, was den Markt im Jahr 2012 angeht.' 2011 nahm Christie's weiter
  • 311 Leser

Das Ansehen sinkt

Im ARD-Deutschlandtrend sind 64 Prozent mit der Arbeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zufrieden - der beste Wert seit Dezember 2009. Die Zustimmung zur Arbeit von Bundespräsident Christian Wulff sinkt im Vergleich zum Vormonat um 11 Prozentpunkte und erreicht nur noch 33 Prozent. 54 Prozent vertreten die Ansicht, Wulff solle zurücktreten, nur weiter
  • 243 Leser

Digitale Lagerhallen

Aktivisten wollen Medieninhalte 'befreien', Künstler Geld für ihre Werke
Seit mehr als 100 Jahren sind Musik, Literatur und andere Formen der Kunst nahezu weltweit geschützt. Im Internet aber wird das Urheberrecht oft gebrochen, und es erweist sich als schwer, das zu verhindern. weiter
  • 309 Leser

Ein aberwitziger Bestseller

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand', der erste Roman des Schweden Jonas Jonasson, steht seit Wochen an der Spitze der 'Spiegel'-Bestsellerliste. Der Roman (Carls Books, 416 Seiten, 14.99 Euro) erzählt von Allan Karlsson, der - dem Titel gemäß - aus dem Pflegeheim abhaut, zufällig an einen Koffer mit Drogenmillionen gerät und weiter
  • 343 Leser

Ein nicht vergoldeter Handschlag

Der herzliche Handschlag zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem chinesischen Regierungschef Wen Jiabao kann nicht über die deutliche Distanz hinwegtäuschen. Die Hoffnungen der Kanzlerin haben sich in Peking zerschlagen: China plant vorerst keine Milliardenhilfen zur Stabilisierung des Euro (Wirtschaft). Foto: dpa weiter
  • 465 Leser

Eine Minderheit verstößt massiv gegen Gesetze

Fast vier Millionen Deutsche haben 2010 Medieninhalte aus dem Internet illegal heruntergeladen. Hauptbezugsquellen waren dabei Sharehoster, die bei Filmen und TV-Serien gleichauf mit Streaming-Portalen liegen. Das geht aus einer Studie zur digitalen Content-Nutzung der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung hervor. Sie wurde 2011 im Autrag der weiter
  • 299 Leser

EM-Titel für Staffel

Zum Abschluss der EM im slowakischen Osrblie haben die deutschen Biathleten das Staffelrennen über 4 x 7,5 km gewonnen. In der Besetzung Daniel Böhm (Buntenbock), Matthias Bischl (Söchering), Johannes Kühn (Reit im Winkl) und Erik Lesser (Frankenhain) blieb das Quartett ohne Strafrunde. Böhm erkämpfte damit bei den für die Alterskasse U 26 ausgeschriebenen weiter
  • 296 Leser

Erstaunliche Bewertungen

Facebook dürfte an der Börse 75 bis 100 Milliarden Dollar wert sein
Facebook hat den ersten Schritt auf dem Weg an die Börse absolviert. Sicher ist jetzt schon: Das von Mark Zuckerberg gegründete Netzwerk wird den größten Internet-Börsengang aller Zeiten hinlegen. weiter
  • 497 Leser

EU will Finanzwetten kontrollieren

In der EU wird es schon bald strengere Regeln für den außerbörslichen Handel mit riskanten Finanzwetten geben. EU-Kommission, Ministerrat und Europaparlament stehen kurz vor Abschluss ihrer Verhandlungen über einen Kompromiss zur Kontrolle des Handels mit so genannten Derivaten, verlautete aus dem Parlament in Brüssel. Die Einigung soll kommende Woche weiter
  • 403 Leser

Europa in der Kältestarre

Obdachloser in Magdeburg erfroren - Die meisten Opfer in der Ukraine
Die Zahl der Kältetoten in Europa steigt drastisch: Mindestens 120 Menschen sind bereits erfroren, darunter auch mehrere in Deutschland. Geistliche und Politiker mahnen zu mehr Solidarität mit Obdachlosen. weiter
  • 422 Leser

Fehlende E-Mail: Kanzlei räumt Versehen ein

Großes Durcheinander um eine verschwundene E-Mail: Die Stuttgarter Kanzlei Gleiss Lutz hat nun Licht ins Dunkel gebracht. Laut Staatsministerium hat die Kanzlei, die den damaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus beim umstrittenen ENBW-Deal beriet, schriftlich bestätigt, eine Mappus entlastende E-Mail versehentlich nicht in die Akten gelegt zu haben, weiter
  • 1
  • 400 Leser

Fernwärme von der Sonne

Pilotprojekte in Büsingen und Crailsheim: Heizen mit Solarthermie
Bioenergiedörfer gibt es einige im Land - aber keines, in dem Solarwärme genutzt wird. Büsingen wird das erste sein. Wie die Wärme der Sonne gespeichert werden kann, zeigt ein Projekt in Crailsheim. weiter
  • 617 Leser

Fessel verpasst knapp das Finale

Bei 18 Grad unter Null und steifen Windböen hat die Oberstdorferin Nicole Fessel mit einer überzeugenden Vorstellung den neunten Platz beim Weltcup-Sprint der Skilangläufer in Moskau belegt. Im Männerfeld schaffte es Josef Wenzl aus Zwiesel gestern als einziger deutscher Starter auf einen akzeptablen elften Rang. Bundestrainer Jochen Behle zeigte sich weiter
  • 342 Leser

Forscher finden lebensfreundliche 'Super-Erde'

Ein internationales Forscherteam hat eine potenziell bewohnbare 'Super-Erde' in einem nahen Sternsystem aufgespürt. Der Planet kreist dort um eine Zwergsonne in gerade der richtigen Entfernung für gemäßigte Temperaturen, bei denen Wasser flüssig wäre, wie die Forscher im Fachblatt 'The Astrophysical Journal Letters' schreiben. Flüssiges Wasser gilt weiter
  • 350 Leser

Freudentag mit der Familie

Biathlon: 30. Weltcup-Sieg von Magdalena Neuner - Peiffer wird Zweiter
Souverän hat Magdalena Neuner ihren 30. Weltcup-Sieg geholt. In Oslo gewann sie zum fünften Mal in dieser Saison den Sprint. Ganz knapp am Sieg vorbei gelaufen ist Sprint-Weltmeister Arnd Peiffer. weiter
  • 355 Leser

Fähre im Pazifik gesunken

300 Passagiere an Bord - Noch dutzende Menschen vermisst
Vor der Küste Papua-Neuguineas ist gestern eine Fähre mit hunderten Menschen an Bord gesunken. Längst nicht alle konnten gerettet werden. weiter
  • 436 Leser

Gefährlicher Keim auf Station für Frühgeborene

Nach dem Auftreten des für Kleinkinder lebensbedrohlichen Krankenhauskeims MRSA hat die Intensivstation für Neugeborene an der Uniklinik Freiburg einen Aufnahmestopp für mindestens sechs bis acht Wochen verhängt. Bei vier der zwölf Babys auf der Station waren MRSA-Erreger festgestellt worden. Die vier Babys konnten nach Angaben der Uniklinik schnell weiter
  • 360 Leser

Geld für Spanien und Frankreich

Die Euro-Schwergewichte Frankreich und Spanien können sich trotz einer geringeren Kreditwürdigkeit immer noch problemlos langfristig refinanzieren. Gestern besorgten sich beide Länder mit mehreren Anleihen frisches Kapital am Markt. Frankreich musste den Anlegern sogar weniger Zinsen bieten als noch zu Jahresbeginn. Insgesamt nahm Frankreich mit den weiter
  • 429 Leser

GLOSSAR

Diskussionen über das Urheberrecht sind geprägt von Abkürzungen, Fachausdrücken, Gruppennamen, englischen Begriffen. Einige seien hier erklärt. weiter
  • 277 Leser

Greipels Duell mit Cavendish

Der Fehde-Handschuh ist geworfen, der Erzrivale fest ins Visier genommen, doch im verbalen Duell hält sich Radsportler Andre Greipel entgegen seiner sportlichen Natur mächtig zurück. 'Ich respektiere Mark Cavendish, er respektiert mich. Punkt', sagt Deutschlands Topsprinter. Seine Kampfansage in Richtung des Kontrahenten hat der 29-Jährige ohnehin schon weiter
  • 220 Leser

Harte Tarifrunde bei der Telekom

Verdi will mehr Geld für Geringverdiener
Der Telekom droht ein harter Tarifstreit. Es geht vor allem um mehr Geld für die unteren Einkommensgruppen. Doch der Vorstand will eine Nullrunde. weiter
  • 449 Leser

Heißes Spiel bei Eiseskälte

Bundesligafußballer von Nürnberg und Dortmund ziehen sich warm an
Extreme Minustemperaturen und eisiger Wind: Die Bundesliga-Fußballer müssen sich am 20. Spieltag auf frostige Bedingungen einstellen. Zum Auftakt zieht sich Borussia Dortmund in Nürnberg warm an. weiter
  • 371 Leser

Hirnanomalien können Sucht fördern

Wer wird drogenabhängig und wer nicht? Nicht nur das soziale Umfeld spielt eine Rolle. Auch Hirn-Anomalien können die Sucht fördern. weiter
  • 345 Leser

Hockey-Damen im Halbfinale

Die deutschen Hockey-Damen sind bei der 20. Champions Trophy in Rosario ins Halbfinale eingezogen. Im Viertelfinale gestern feierte das Team von Bundestrainer Michael Behrmann einen 3:2 (3:0)- Erfolg gegen Japan. Im vergangenen Jahr war die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) durch Platz acht in Amstelveen noch sportlich abgestiegen, hatte für weiter
  • 285 Leser

Hunde kastrieren statt töten

. Deutsche Fachärzte sollen in der Ukraine künftig Straßenhunde kastrieren und damit das Massentöten der Streuner verhindern. Nach scharfer internationaler Kritik stimmte das osteuropäische Land dem Einsatz ausländischer Veterinäre zu. Tierschützer hatten gegen die Massentötung vor der Fußball-Europameisterschaft im Juni 2012 in der Ukraine protestiert. weiter
  • 5
  • 247 Leser

Junge Union: Mappus behindert Neuanfang

JU-Landeschef Nikolas Löbel hat dem früheren Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) vorgeworfen, den Neuanfang der CDU zu behindern. Löbel sagte, die CDU habe das 'Kapitel Mappus' nach der Schlappe bei der Landtagswahl abgeschlossen. Auch dieser müsse sich endlich damit abfinden. 'Für Mappus gibt es keinen Scotty in der CDU Baden-Württemberg, der ihn weiter
  • 254 Leser

Jörn Andersen stellt die Charakter-Frage

Beim Zweitligisten KSC brodelts - Kampf der 'Unaufsteigbaren' aus Fürth geht weiter
Mit dem Start in das Restprogramm wird es auch in der Zweiten Fußball-Bundesliga ernst. Die kommenden 15 Spieltage entscheiden über den Triumph im Aufstiegskampf und über die Tristesse im Keller. weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · NATO: Neu sortiert

Die umstrittenen Pläne für eine Nato-Raketenabwehr nehmen langsam, aber sicher Gestalt an - und damit das Konzept, mit dem sich das Verteidigungsbündnis auf seine veränderten Aufgaben im 21. Jahrhundert einstellt. Die Nato sortiert sich 20 Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges neu. Die Entscheidung, jenes Kommando, das die Abwehr von Raketenangriffen weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR · ÄGYPTEN: Tragödie mit fatalen Folgen

Für Ägyptens Fußball ist das Massaker von Port Said eine Tragödie, für den Fortgang der demokratischen Entwicklung des Landes ein Menetekel. Denn je häufiger es nach dem Sturz von Hosni Mubarak schwere innere Unruhen gibt, desto mehr Bürger werden daran zweifeln, ob die Revolution ihr Land tatsächlich auf den richtigen Weg gebracht hat. In ihren Köpfen weiter
  • 327 Leser

KOMMENTAR: Noch viel Luft nach oben

Eine abschließende Bilanz will Josef Ackermann erst am Ende seiner Amtszeit auf der Hauptversammlung im Mai ziehen. Bis dahin kann an den Finanzmärkten viel passieren. Trotzdem: Es gibt wenig Zweifel, dass Ackermanns Urteil positiv ausfällt. Das ließ er gestern durchblicken. Nur am Rande übte der Schweizer Selbstkritik. Er sieht das Ansehen der Deutschen weiter
  • 429 Leser

Kraftwerk im Keller ersetzt Großanlage

Baden-Württemberg will Förderung
Tausende von Mini-Kraftwerken im Keller könnten den Neubau großer Kraftwerke überflüssig machen. Baden-Württemberg will dies unterstützen. weiter
  • 505 Leser

Krankenversicherte säumig

Zahler schulden den gesetzlichen Kassen Milliardensumme
Säumige Beitragszahler schulden den gesetzlichen Krankenkassen eine Milliardensumme. Das geht aus aktuellen Zahlen des Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen hervor. Danach wiesen 638 000 Versichertenkonten Ende 2011 Rückstände von insgesamt mehr als 1,2 Milliarden Euro auf. Der Aufstellung zufolge gehörten 108 000 dieser Konten Mitgliedern, weiter
  • 296 Leser

Kretschmann spricht am 1. Mai

Premiere beim DGB: Mit Winfried Kretschmann spricht in diesem Jahr erstmals in der Landesgeschichte ein Ministerpräsident bei der traditionellen Kundgebung des DGB-Landesverbandes am 'Tag der Arbeit', dem 1. Mai. Der Grünen-Regierungschef ist neben DGB-Landeschef Nikolaus Landgraf Hauptredner der zentralen Kundgebung, die dieses Jahr in Freiburg stattfindet. weiter
  • 258 Leser

Labbadia sieht Selbstvertrauen schwinden

Nach vier Niederlagen in Folge ist das Nervenkostüm beim VfB Stuttgart angegriffen. Vor dem Spiel bei Bayer Leverkusen morgen (15.30 Uhr) musste Trainer Bruno Labbadia eingestehen, dass seine Mannschaft 'momentan nicht vor Selbstvertrauen' strotze. Derzeit fehle den Spielern die Konzentration, was auf das fehlende Selbstbewusstsein zurückzuführen sei. weiter
  • 301 Leser

LEITARTIKEL · SPIELWARENMESSE: Mit Qualität spielen

Auf den ersten Blick könnte man den Eindruck gewinnen, Deutschland sei ein Spielzeug-Paradies. Nirgendwo auf der Welt gibt es so ein vielfältiges und teilweise hochwertiges Angebot - vom witzigen Mitbringspiel bis zum Lego-Star-Wars-Raumschiff für 400 Euro. Kein anderes Land hat ein dichteres Netz an Fachgeschäften, verfügt über derart viele Möglichkeiten, weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick vom 3. Februar

Christian Berkel Trotz einer Verletzung im Skiurlaub kehrt Schauspieler Christian Berkel in den Alltag zurück. In diesen Tagen steht der 54-Jährige wieder für die ZDF-Krimiserie 'Der Kriminalist' vor der Kamera. Der Ehemann der Schauspielerin Andrea Sawatzki (48) hatte sich beim Skifahren überschlagen und dabei einen Innenbandriss und einen Schienbeinbruch weiter
  • 392 Leser

Licht in die Kirchengeschichte

Seit 400 Jahren besteht das Vatikanische Geheimarchiv, nun gibt es eine Ausstellung
Es ist ein Paradies für Forscher und Verschwörungstheoretiker, für Kirchenhistoriker und Bestsellerautoren gleichermaßen: das Vatikanische Geheimarchiv. Vor 400 Jahren wurde es von Papast Paul V. gegründet. weiter
  • 422 Leser

Manroland-Werk an Engländer verkauft

Rund zwei Monate nach der Insolvenz des Druckmaschinenherstellers Manroland ist jetzt auch das Werk in Offenbach gerettet: Der englische Maschinenbauunternehmer Tony Langley kaufte das Bogendruckwerk samt der internationalen Vertriebsorganisation. Er werde knapp die Hälfte der vormals gut 1700 Mitarbeiter übernehmen und wolle schon dieses Jahr die Gewinnzone weiter
  • 430 Leser

Merkel wirbt in China um Vertrauen

Neben dem Euro gibt es noch eine andere Währung, für die Kanzlerin Angela Merkel in China wirbt: Vertrauen. Doch der Weg ist weit. weiter
  • 449 Leser

Murmeltier geschockt: Es bleibt kalt

Wenn es nach 'Phil' geht, sind die frostigen Zeiten noch lange nicht vorbei. Und 'Phil' muss es wissen: Das Murmeltier hat gestern, am traditionellen 'Groundhog Day' (Murmeltiertag), in Punxsutawney (Pennsylvania, USA) als Wetterfrosch fungiert. Die Regel dafür lautet: Sieht das Murmeltier seinen Schatten und zieht sich erschrocken zurück, müssen sich weiter
  • 362 Leser

Mutmaßlicher Terrorhelfer war NPD-Funktionär

Der am Mittwoch durch ein Spezialkommando festgenommene mutmaßliche Unterstützer der rechtsextremen Terrorzelle NSU, Carsten S., war früher Funktionär der rechtsextremen NPD. Der heute 31-Jährige sei 1999 Mitglied des Kreisverbandes in Jena und wenig später Kreisvorsitzender der NPD geworden, sagte ein Sprecher des Thüringer Verfassungsschutzes. Carsten weiter
  • 261 Leser

Mörderische Geisterfahrt auf der B 27

Landgericht verurteilt Angeklagten zu zwölf Jahren Haft und ordnet Sicherungsverwahrung an
Wegen Mordes hat das Landgericht Tübingen den Geisterfahrer, der sich das Leben nehmen wollte, zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Der bewusst herbeigeführte Zusammenstoß verursachte den Tod eines Vaters. weiter
  • 367 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Februar

Ballonpost funktioniert: Ein Luftballon mit eingeschweißter Adresse, den Schüler im Sommer in Frankreich haben aufsteigen lassen, ist Monate später von einem Fischer in Thailand gefunden worden. 'Ich ritt auf meinem Elefanten den Strand entlang, da habe ich den Luftballon mit der Adresse Ihrer Schule gefunden', schrieb er an die Kinder. Sein Heimatort weiter
  • 347 Leser

Nachts an der Uni . . .

Kampf der Aufschieberitis: Die Universität Tübingen will ihre Studenten mit einem besonderen Event zum Schreiben motivieren. weiter
  • 368 Leser

Nato-Kommando in die Pfalz

Umstrittene Raketenabwehr soll von Ramstein aus befehligt werden
Die Pläne der Nato für ihre Raketenabwehr werden konkreter: Das Kommando soll nach Ramstein. In Russland gibt es weiterhin Vorbehalte. weiter
  • 313 Leser

Noch nicht aufs Eis

Eisflächen sind erst ab einer Stärke von 15 Zentimetern tragfähig. Trotz der Kälte sei das noch nicht der Fall, sagt die Wasserwacht und warnt davor, zugefrorene Seen und Flüsse zu betreten. 'Aufgrund der niedrigen Wassertemperatur verliert ein ins Eis eingebrochener Mensch innerhalb kürzester Zeit das Bewusstsein und droht zu ertrinken.' dpa weiter
  • 442 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Katharina identifiziert Es ist traurige Gewissheit: Die kleine Katharina aus Brandenburg ist tot. Die am Dienstag am Kap Arkona auf Rügen entdeckte Leiche sei eindeutig Katharina, sagte Oberstaatsanwalt Ralf Lechte gestern in Stralsund. Dies habe eine rechtsmedizinische Untersuchung ergeben. Das Mädchen war am 26. Dezember bei einem Spaziergang an der weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Gioni Kurator in Venedig Der Norditaliener Massimiliano Gioni wird Kurator der 55. Kunstbiennale von Venedig 2013 sein. Gioni, Jahrgang 1973, hat Erfahrungen als künstlerischer Direktor gesammelt, darunter als Kurator der vierten Berliner Biennale 2006. Der auf zeitgenössische Kunst spezialisierte Gioni ist den Angaben zufolge Chefkurator und stellvertretender weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Cyber-Krieg in der Ukraine Hacker in der Ukraine haben nach dem Abschalten einer Internet-Tauschbörse die Webseiten der Regierung, des Geheimdienstes sowie der Zentralbank lahmgelegt. Medienberichten zufolge haben Netzaktivisten der Führung in Kiew den Cyber-Krieg erklärt, nachdem die beliebte Plattform für illegal kopierte Software und Filme gesperrt weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Hohe Strafe für 'Pyros' Fußball: - Hannover 96 ist vom europäischen Verband Uefa zu 45 000 Euro Strafe verurteilt worden, weil Fans bei den Spielen in der Europa League beim FC Kopenhagen (3. November) und bei Standard Lüttich (30. November) Pyrotechnik entzündeten. Heidenheim spielt nicht Fußball: - Weil der Rasen nicht bespielbar ist, fällt das für weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Diätpillen geschmuggelt Freiburg - Gleich einer ganzen Familienbande aus Schmugglern ist der Freiburger Zoll auf die Schliche gekommen. Sie nahmen ein Paar aus dem Main-Kinzig-Kreis sowie ihre in Ungarn lebende Tochter fest. Das Trio soll zigtausende geschmuggelte Tabletten eines Appetitzüglers verkauft haben. Die Pillen mit dem in Deutschland verbotenen weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar

Lohn-Plus gefordert Trotz der Schuldenkrise und einer möglichen Wirtschaftsflaute in Europa hat sich der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Michael Sommer, für 'vernünftige' Reallohnzuwächse in den anstehenden Tarifrunden ausgesprochen. Apple-Klage gescheitert Samsung darf sein Android-Tablet Galaxy Tab 10.1N und das Smartphone Galaxy Nexus weiter weiter
  • 503 Leser

Nutzen für den Klimaschutz

Wenn in Büsingen die Hackschnitzelanlagen und die Sonnenkollektoren in Betrieb gehen, können damit nach Auskunft von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) 400 000 Liter Heizöl eingespart werden. Der jährliche CO2-Ausstoß könne um 1200 Tonnen reduziert werden. Das Land fördert das innovative Projekt mit 100 000 Euro. Die Solaranlage mit saisonalem weiter
  • 347 Leser

Polen trauert um Wislawa Szymborska

Sie war eine Dame - so beschrieb ihr Assistent Michal Rusinek die am Mittwochabend gestorbene polnische Literaturnobelpreisträgerin Wislawa Szymborska. So wie sie lebte, starb die 88-Jährige auch. In aller Stille. 1996 hatte Szymborska den Literaturnobelpreis erhalten, doch die scheue Dichterin mied die Öffentlichkeit. 'Sie wollte nicht, dass der Leser weiter
  • 266 Leser

PROGRAMM vom 3. Februar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Duisburg - FSV Frankfurt, Dresden - Greuther Fürth, Paderborn - Union Berlin. - Samstag, 13: Aachen - St. Pauli, Ingolstadt - Düsseldorf. - Sonntag, 13.30: Karlsruher SC - Aue, Eintr. Frankfurt - Braunschweig, Bochum - Rostock. - Montag, 20.15: 1860 München - Cottbus. 3. Liga - Fr., 19 Uhr: Babelsberg - Münster. weiter
  • 301 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 15 859 951,20 Euro Gewinnklasse 2 1 361 846,40 Euro Gewinnklasse 3 50 067,80 Euro Gewinnklasse 4 2666,20 Euro Gewinnklasse 5 161,80 Euro Gewinnklasse 6 34,40 Euro Gewinnklasse 7 24,10 Euro Gewinnklasse 8 8,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 396 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Nürnberg - Borussia Dortmund (0:2) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - FC Augsburg (1:1) Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart (3:2) VfL Wolfsburg - Mönchengladbach (1:2) Hertha BSC Berlin - Hannover (0:1) Schalke 04 - Mainz 05 (3:0) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - Bayern München(0:2) Sonntag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Werder Bremen(1:1) weiter
  • 357 Leser

Sieben Millionäre in zwölf Jahren

Knapp 2100 Kandidaten traten in mehr als zwölf Jahren bei Günther Jauch auf. Sieben davon wurden zu Millionären: - Professor Eckhard Freise gewann am 2. Dezember 2000 eine Million Mark - Hausfrau Marlene Grabherr am 20. Mai 2001 ebenfalls eine Million Mark - Philosophiestudent Gerhard Krammer ist am 18. Oktober 2002 der erste Eine-Million-Euro-Gewinner weiter
  • 375 Leser

Sky will Sprung in schwarze Zahlen schaffen

Sky Deutschland wagt sich nach einem Rekordplus bei den Abonnentenzahlen wieder an eine vorsichtige Gewinnprognose. 2013 will Konzernchef Brian Sullivan zumindest operativ den Sprung in die schwarzen Zahlen schaffen. Im vergangenen Jahr knackte der Bezahlsender die wichtige Marke von 3 Mio. Kunden, blieb aber in der Verlustzone - wenn auch weit weniger weiter
  • 425 Leser

Spiele in Italien wegen Schnee-Chaos am Nachmittag

Heftige Schneefälle und klirrende Kälte in Nord-Italien haben für Chaos in der italienischen Eliteklasse Serie A gesorgt. Schon am Dienstag und Mittwoch fielen einige Partien aus. Damit nicht noch mehr Spiele dem Wetter zum Opfer fallen, wurden kurzfristig die Abendbegegnungen an diesem Wochenende auf 15 Uhr vorverlegt. Protest hatte es unter anderem weiter
  • 365 Leser

STICHWORT · RAMSTEIN: Fliegen, kämpfen und gewinnen

Die Ramstein Air Base (AB) in Rheinland-Pfalz gehört mit den US-Einheiten in Landstuhl zur 'Kaiserslautern Military Community' (KMC). In ihr leben Angaben der US-Luftwaffe zufolge 13 000 Soldaten, 9000 Zivilangestellte und weitere 25 000 Familienangehörige - rechnet man die Pensionäre und deren Angehörige dazu, ist die KMC mit 54 000 Amerikanern die weiter
  • 347 Leser

Stifter in Gründerlaune

Rekordhoch, obwohl Finanzkrise an Erträgen und Fördergeld knabbert
Die Finanzkrise schmälert die Erträge vieler Stiftungen. Dennoch hat ihre Zahl im letzten Jahr mit 18 946 ein neues Rekordhoch erreicht. Viele Neugründungen gab es auch in Baden-Württemberg und Bayern. weiter
  • 290 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 3. Februar

Notorischer Stuttgarter Es gibt Stuttgarter, die verspüren auch in der Ferne den Drang, auf ihre Herkunft hinzuweisen. Klaus-Dieter Scheurle, der beamtete Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, ist so einer, wie Landesverkehrsminister Winfried Hermann zu berichten wusste. Scheurle hat dem Grünen anvertraut, noch immer mit einem S-Kennzeichen durch weiter
  • 335 Leser

THEMA DES TAGES vom 3. Februar

URHEBERRECHT IM INTERNET Der Schaden durch illegalen Handel mit Filmen, Literatur und Musik im Netz ist groß. Wie hoch er genau ist, weiß keiner. Wir sagen, wie der rechtswidrige Vertrieb funktioniert und fragen, was dagegen zu tun ist. weiter
  • 426 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Nordisch, Weltcup in Val di Fiemme, Kombination ab 10.15/13.30 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Chamonix Abfahrt der Männer ab 12.00 Uhr Snooker, World Tour, German Masters in Berlin, Achtelfinale ab 14.14/20.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell. Das Neueste vom Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, Hattrick - 2. Bundesliga 20. Spieltag weiter
  • 275 Leser

UN-Konvoi in Gaza attackiert

Bei einem Besuch im Gazastreifen ist der Konvoi von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon von palästinensischen Demonstranten angegriffen worden. Wie Augenzeugen berichteten, bewarfen rund 50 Palästinenser die Fahrzeuge kurz hinter dem Grenzübergang Eres mit Steinen und Schuhen. Damit protestierten sie dagegen, dass Ban nicht die Angehörigen von in Israel weiter
  • 275 Leser

Urlauber machen Bogen um Ägypten

Tourismus-Flaute nach dem Sturz der Gewaltherrscher in Nordafrika
Die Diktatoren sind vertrieben, doch von Normalität sind viele arabische Länder noch weit entfernt. Vor allem deshalb warten Reiseländer wie Ägypten oder Tunesien auf die Rückkehr der Gäste. weiter
  • 512 Leser

US-Künstler Mike Kelley tot

Seine Installationen ergründeten die Psyche, sind roh und grotesk: Der US-Künstler Mike Kelley ist tot. Wie die 'Los Angeles Times' berichtete, wurde Kelley in der Nacht zum Mittwoch (Ortszeit) in seinem Haus in Pasadena aufgefunden. Er wurde 57 Jahre alt. Vor allem die Werke aus ausgestopften Plüschtieren wurden zum Markenzeichen des gebürtigen Detroiters. weiter
  • 293 Leser

Volleyball vom Feinsten, nur die Reife fehlt noch

3:0-Coup gegen Tours in der Champions League: Friedrichshafen auf dem Weg zu gewohnter Stärke
Von solcher Gala-Form war der VfB Friedrichshafen noch kürzlich weit entfernt. Der 3:0-Coup gegen Tours im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League zeigt: Die Volleyballer sind auf dem Weg zu alter Stärke. weiter
  • 325 Leser

Vom Spiritual zum Spottlied

Kinderlied der Woche (18): 'Hab ne Tante aus Marokko'
'Hab ne Tante aus Marokko' ist eines der bekanntesten Kinderlieder und wohl jenes mit den zahlreichsten Textversionen - weltweit. weiter
  • 402 Leser

Völler ergreift Partei für Ballack

Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler hat in einer leidenschaftlichen Rede Partei für Michael Ballack ergriffen, den umstrittenen Bundesliga-Fußballer zugleich aber ebenso wie Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser und Ballack-Berater Michael Becker kritisiert. 'Wir wollen in der Rückrunde voll angreifen, dazu brauchen wir auch Michael Ballack. weiter
  • 260 Leser

Weniger Gas aus Russland

Lieferungen nach Europa in der Kältewelle verringert
Inmitten der Kältewelle hat Russland seine Gaslieferungen an Europa nach Angaben von Abnehmern drastisch verringert. Der österreichische Energiekonzern OMV teilte mit, in Österreich kämen derzeit 30 Prozent weniger Erdgas an als sonst; das fehlende Gas könne aber ersetzt werden. Nach Medienberichten warfen auch Italien, Tschechien, Ungarn, Polen und weiter
  • 260 Leser

Werben für den Standort

Winfried Kretschmann lädt EU-Kommissionspräsident in den Südwesten ein
In Brüssel wirbt Ministerpräsident Winfried Kretschmann für den Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg und eine maßvolle EU-Sparpolitik. Und auch einen alten Duzfreund aus dem Land trifft er wieder. weiter
  • 329 Leser

Wichtige Fragen und Antworten

Was ändert sich für Facebook-Nutzer? Zunächst überhaupt nichts. Allerdings steht Facebook bei der künftigen Veröffentlichung von Quartalszahlen unter dem Druck, Umsatz und Gewinn zu steigern. Ist der Firmenwert nicht viel zu hoch angesetzt? Der Jahresgewinn rechtfertigt eine Bewertung von 100 Milliarden Dollar eigentlich nicht. Die Investoren orientieren weiter
  • 418 Leser

Wulff zu nah an Audi?

Berliner Staatsanwaltschaft prüft Konditionen eines Autokaufs
Nun beschäftigt sich die Staatsanwaltschaft Berlin mit Bundespräsident Wulff. Es geht um angebliche Sonderkonditionen für einen Autokauf. Wulffs Ehefrau ließ Medienberichte darüber verbieten. weiter
  • 332 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

American Airlines baut ab Im Zuge eines drastischen Sparprogramms plant die angeschlagene US-Fluggesellschaft American Airlines massive Stellenstreichungen. Es müssten Kosten in Höhe von 20 Prozent eingespart werden. Offenbar stehen 13 000 Jobs auf dem Spiel. Deichmann mit Rekord Europas größter Schuheinzelhändler Deichmann geht mit einer Rekordmarke weiter
  • 418 Leser

Zu kalt für die 'Rote Göttin'

Nicht mal mit Schneeketten wäre der neue Formel-1-Ferrari vorwärtsgekommen. Die für heute geplante Enthüllung der 'Roten Göttin' für die kommende Saison musste gestern abgesagt werden. 'Es schneit noch immer heftig hier in Maranello', ließ das Traditionsteam mitteilen. Zudem machen den Italiener zweistellige Minusgrade zu schaffen. Die Entscheidung weiter
  • 362 Leser

Zum Glück war Schmitz so trottelig

Eine Patentlösung, wie das Urheberrecht im Internet besser geschützt werden kann, hat Medienrechtsspezialist Thomas Hoeren nicht. Eltern und Schulen könnten aber einen wichtigen Beitrag dazu leisten. weiter
  • 353 Leser

Zustand des Waldes hat sich verschlechert

. Der Zustand des Waldes in Deutschland hat sich 2011 im Vergleich zum Vorjahr leicht verschlechtert, weil bei den Buchen die Schäden an den Baumkronen stark zugenommen haben. So genannte deutliche Kronenverlichtungen wurden bei 57 Prozent der Buchen festgestellt, wie die vom Bundesagrarministerium gestern veröffentlichte Waldzustandserhebung ergab. weiter
  • 319 Leser

Ägypten in Trauer nach Gewaltorgie

Nach den blutigsten Krawallen in der ägyptischen Fußballgeschichte mit mehr als 70 Toten und 1000 Verletzten wächst im Land die Angst vor einer neuen Gewaltwelle. Der herrschende Militärrat verhängte drei Tage nationale Trauer. Polizei und Militär hatten am Mittwoch in Port Said tatenlos zugesehen, wie Zuschauer mit Flaschen, Steinen und Messern Jagd weiter
  • 333 Leser

Özil will bei Real Madrid seine Karriere beenden

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil möchte seine Karriere am liebsten beim spanischen Top-Club Real Madrid beenden. 'Ich meine das ganz im Ernst. Ich weiß, dass das viele Jahre sind und es sehr schwer wird', sagte der Mittelfeldspieler im 'Kicker'. Der 23 Jahre alte Profi besitzt bei den Madrilenen noch einen Vertrag bis zum Jahr 2016. 'Der weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (4)

Gedicht zum „Kasperletheater“

Normal kommentiere er solche „Kasperlestheater“ wie die Diskussionen um den geplanten Solarpark auf der Mutlanger Heide nicht, teilt Bürgermeister Jochen Renner aus Täferrot mit. Aber irgendwie lasse ihn das Gedicht von Manfred Rommel nicht los – und dieses passe auf sehr viele Sachverhalte in der Kommunalpolitik:„Auf grünen weiter
  • 5
  • 2918 Leser

Volksverdummung

Zur Baumfällung am Johannisplatz:„Der unbedarfte Leser glaubt vielleicht den diversen Mitteilungen von städtischen Beamten in Sachen Kahlschlag. Doch wer hinter oder vor die Kulissen schaut und den Zeitrahmen Landesgartenschau und Stauferjubiläum betrachtet kommt auf andere Betrachtungen. Die Staufersaga wird am Johannisplatz im Juni 2012 aufgeführt.Die weiter

Endlich baumfrei

Zur Baumfällung am Johannisplatz:„Nun haben wir ihn endlich: den baumfreien Johannisplatz! Es war schon jammerschade um die Bäume am Predigereingang vor einiger Zeit. Ältere, Müde, Gebrechliche, Obdachlose – es gibt kein Ausruhen mehr unter schattigen Bäumen in der Innenstadt, außer unter den Sonnenschirmen am Marktplatz: Eintritt eine Tasse weiter
  • 5
  • 1714 Leser