Artikel-Übersicht vom Samstag, 18. Februar 2012

anzeigen

Regional (9)

Skizentrum Hirtenteich ist geöffnet

Ab 10 Uhr an diesem Wochenende kann Skigefahren werden

Das Skizentrum Hirtenteich ist an diesem Wochenende ab 10 Uhr in Betrieb. Bei Bedarf abends mit Flutlicht bis 20 Uhr. Die Schneelage ist sehr gut. Weitere Infomationen unter www.sport-boerse-aalen.de oder am Schneetelefon 07365-5830

weiter
  • 4028 Leser

„Schicki-Micki“ im „Kokain-Express“

Oberkochen: Bürgermeister Peter Traub gefangen, NZO-Präsident Klaus Ziemons regiert im Rathaus

„Schicki-Micki“ rund ums „Milli-Rathaus“. Die Stadtoberen in Pelz und Zylinder, man schlürft hochprozentige Cocktails. „Schicki-Micki“ aber auch beim „Gegner“: die Schlaggwäscher kommen im Promi-Outfit, um das Rathaus zu stürmen und Präsident Klaus Ziemons parkt stilgerecht im Cabrio

weiter
  • 798 Leser

Gschwend: Polizei sucht Diebespärchen

Am Freitag in der Zeit zwischen 16 Uhr und 19:15 Uhr wurde in ein Wohnhaus in der Steingasse eingebrochen. Das Objekt befindet sich am westlichen Rand des dortigen Industriegebietes. Der oder die Täter drangen in den Keller ein, nachdem eine Scheibe mit einem Stein eingeworfen wurde. Anschließend wurde noch eine Tür aufgebrochen, um

weiter
  • 806 Leser

Auch ein Krankenwagen rutscht aus

Unfallübersicht im Ostalbkreis

Aalen: Rabiater Autofahrer gesucht Am Freitag gegen 18:45 Uhr kam es in der Bleichgartenstraße zu einem Vorfall, bei dem ein 12-jähriger Junge leicht verletzt wurde. Ein Autofahrer hatte drei Jungen -darunter auch den 12-jährigen- wohl im Verdacht, dass sie mit Schneebällen gegen sein Auto geworfen hatten. Er fuhr den Kindern hinterher

weiter
  • 5
  • 1758 Leser

Nachtumzug in Dillingen: Polizei gut beschäftigt

Insgesamt friedlicher Verlauf, aber viele Vorfälle

Der Dillinger Nachtumzug war wieder sehr gut besucht. Nach Schätzungen der Polizei waren ca. 15.000 Zuschauer in der Stadt. Der reibungslos verlaufende Umzug dauerte knapp drei Stunden. Am Rande der Veranstaltung kam es wieder zu den obligatorischen Körperverletzungsdelikten durch alkoholisierte Teilnehmer und Besucher.

Die Rettungskräfte weiter
  • 5
  • 661 Leser

Zahlreiche Schlägereien im Faschingstrubel

Es ist kein Geheimnis: Übermäßiger Alkoholkonsum führt leider allzu oft zu Körperverletzungsdelikten. So auch wieder in der Nacht zum Freitag im Ostalbkreis. Die Polizei hatte einiges zu tun. Hier einige Beispiele:

Essingen: Kurz vor Mitternacht teilte ein Anrufer der Polizei über Notruf mit, dass er von einem Mitarbeiter weiter
  • 5
  • 2027 Leser

Das einheimische Auslaufmodell

Erschließung eines kleinen Neubaugebiets in Affalterried läutet das „Aus“ fürs Einheimischenmodell ein
Es sollte ein Erfolgsmodell werden, jetzt steht es vor dem Aus: das „Einheimischenmodell“ für Affalterried und Treppach. Was heißt, dass dort nur Ortsansässige bauen dürfen. Der Wasseralfinger Ortschaftsrat hat jüngst empfohlen, diese Regel abzuschaffen. Bauen wollte – oder konnte – fast niemand. weiter

Regionalsport (4)

Der Lohn für die Geduld

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen beim 2:0 (1:0) gegen Wacker Burghausen äußerst effektiv – Erneut trifft ein Joker
Es war kein Spiel mit einem hohen Unterhaltungswert. Dafür aber eins mit einem hohen Maß an Effektivität. Der VfR Aalen hat beim verdienten 2:0 (1:0) gegen den Verfolger Wacker Burghausen die wenigen Chancen konsequent genutzt und damit die nächste Hürde in Richtung Aufstieg genommen. Ralph Hasenhüttl schwärmt deshalb weiter vom Auftreten seiner Mannschaft. weiter

Normannia verliert 1:2

Fußball, Testspiel
In einem Testspiel hat Drittligist FC Heidenheim den FC Normannia Gmünd mit 2:1 besiegt. Das Tor für die Gmünder erzielte Simon Fröhlich mit einem sehenswerten Schuss aus 20 Metern. Fröhlich musste in der 65. Minute verletzt vom Platz, nachdem er sich in einem Zweikampf eine Platzwunde am Kopf zugezogen hatte. Die Treffer für die Heidenheimer machten weiter
  • 5
  • 4461 Leser

Schon wieder ein Rückzug

Ringen, Bundesliga
Die Ringer-Bundesliga verliert eine weitere Mannschaft: Der RV Thalheim hat beschlossen, sich aus der Bundesliga Ost zurückzuziehen. weiter
  • 639 Leser

Überregional (85)

'Das Beste aus dem Schlechten'

Die Stuttgarter Grünen treffen auf enttäuschte Tiefbahnhof-Gegner
Bei ihrem Neujahrsempfang sehen sich die Stuttgarter Grünen dem Protest hartnäckiger S-21-Gegner ausgesetzt. Der designierte Grünen-OB-Kandidat Fritz Kuhn will den Blick der Partei derweil nach vorne richten. weiter
  • 344 Leser

Airbus meldet erneute Probleme beim A380

Nach den Flügeln rückt nun die Flugzeugspitze des Riesen-Airbus A380 ins Visier der europäischen Luftsicherheitsbehörde Easa. Am Behördensitz in Köln wird derzeit eine Sicherheitsanweisung an die Fluggesellschaften vorbereitet, die das Auswechseln von sechs Aluminiumnieten an einem Holm an den Flugzeugspitzen vorschreiben wird. Sie sollten gegen hochfeste weiter
  • 551 Leser

Am Anfang stand der Spuk

Am 21. Februar 1962 war der Pumuckl mit der Folge 'Spuk in der Werkstatt' erstmals im Bayerischen Rundfunk zu hören. Die ersten Worte des kleinen Hausgeistes sollten alle künftigen Folgen einleiten: 'Pumuckl neckt, Pumuckl versteckt, niemand entdeckt. . .' unterbrochen durch sein meckerndes Lachen. Bayern 2 sendet zum Jubiläum am morgigen Sonntag (12.05 weiter
  • 355 Leser

An die Wand gespielt

SC Freiburg erinnert sich an Triumphe gegen den FC Bayern
In den 1990er-Jahren konnte der FC Bayern in Freiburg nicht landen. Heute Abend gehen die Münchner als Topfavorit ins Spiel beim Tabellenletzten. weiter
  • 345 Leser

Auf dem Boden der Tatsachen

Stephan Klumpp hat sich das Chefsein leichter vorgestellt - Er sucht Herausforderungen
Bodenständigkeit kann wichtig sein. Schon gar bei einem Boden-Lack-Hersteller. Doch Stephan Klumpp muss das Unternehmen auch verändern. Und er ist anders, als sein Vater, Opa, Uropa. weiter
  • 490 Leser

Auf einen Blick vom 18. Februar

FUSSBALL BUNDESLIGA, 22. Spieltag Hoffenheim - FSV Mainz 05 1:1 (1:1) Hoffenheim: Starke - Beck, Vestergaard, Compper, Johnson (72. Braafheid) - Williams, Rudy - Vukcevic, Roberto Firmino (78. Salihovic), Weis (59. Babel) - Lakic. Tore: 1:0 Noveski (9./Eigentor), 1:1 Zidan (29.). - Zuschauer: 24 300. 1Bor. Dortmund 21144346:1446 2FC Bayern 21142549:1444 weiter
  • 301 Leser

Babbels Heim-Debüt nicht nach Maß

Mainz entführt 1:1 aus Hoffenheim
1899 Hoffenheim ist beim Heimspiel-Debüt seines neuen Trainers Markus Babbel nur zu einem Remis gekommen: 1:1 hieß es gegen Mainz. weiter
  • 422 Leser

Baulöwe, Busenstar und Ex-Bond

Alles Walzer in Wien: Promi-Auftrieb beim prunkvollen Opernball
Tausende Tanzwütige und Prominente aus Showbusiness, Politik und Wirtschaft fanden sich am Donnerstagabend beim traditionellen Wiener Opernball ein. Zur Eröffnung des prunkvollen Festes tanzte das Wiener Staatsballett, anschließend drehten sich 144 Debütanten-Paare zum Walzer 'An der schönen blauen Donau'. Der Bauunternehmer Richard 'Mörtel' Lugner weiter
  • 356 Leser

Blick zurück auf Adrianis Narrenstreiche

Von Beuys bis Warhol - Zweiter Teil der Jubiläumsschau in der Tübinger Kunsthalle
Die Klassiker Renoir, Cézanne und Picasso sind abgetreten. Im zweiten Teil des Tübinger Rückblicks haben die Herren Beuys, Polke und Warhol - heute hoch gehandelte Großmeister der jüngsten Moderne - das Sagen. weiter
  • 434 Leser

Brandstiftung im Bahntunnel?

Nach dem Kabelbrand in einem Stuttgarter Bahntunnel geht die Polizei dem Verdacht der Brandstiftung nach. Ermittler durchsuchten gestern Nachmittag die Wohnung eines Beschuldigten. Den Brandort nahmen Experten unter die Lupe. 'Ein Brandmittelspürhund der Polizeihundeführerstaffel schlug zwar an, eine genaue Zuordnung eines möglicherweise verwendeten weiter
  • 338 Leser

Bären, Giraffen und ein Krokodil

Heute Abend werden auf der 62. Berlinale die Preise vergeben
Keine unmittelbar kenntlichen Meisterwerke, aber auch kaum Totalausfälle: Der Wettbewerb der 62. Berlinale war ordentlich. Für die Preisverleihung heute Abend gibt es allemal genug Bären-Aspiranten. weiter
  • 399 Leser

CDU fordert Abschiebung

Streit um Umgang mit Roma aus dem Kosovo - Eklat im Petitionsausschuss
Etwa 1250 geduldete Roma aus dem Kosovo leben im Südwesten. Aus Sicht der CDU spricht nichts mehr gegen eine Aufhebung des Abschiebestopps. Doch die Grünen treten auf die Bremse. weiter
  • 373 Leser

Das Festival im Fernsehen

Die 62. Berlinale endet morgen, Sonntag. Doch die feierliche Preisvergabe findet bereits heute Abend im Festival-Palast am Potsdamer Platz statt. Die Fernsehzuschauer können live dabeisein, wenn die Jury die Bären verteilt: 3Sat überträgt von 19 Uhr an. Mehr Festivalstimmung im Fernsehen bietet heute, Samstag, 17.30 Uhr, Arte im Magazin 'Metropolis'. weiter
  • 346 Leser

Das Königreich hat ein Alkoholproblem

Britischer Premier kämpft gegen Missbrauch
Die Briten, auch immer mehr junge, saufen sich kaputt. Premier David Cameron hat wegen des Alkoholmissbrauchs den nationalen Notstand erklärt. weiter
  • 374 Leser

Die Tüftler von Mercedes

Jungfernfahrt des Silberpfeils unter Ausschluss der Öffentlichkeit
Die ersten Kilometer sind geschafft. Der neue Formel-1-Mercedes absolvierte unter Ausschluss der Öffentlichkeit die ersten Runden. Alles lief problemlos. Welches Geheimnis steckt im neuen Auto? weiter
  • 409 Leser

Differenzen zwischen Merkel und Schäuble

Zwischen Kanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) gibt es Differenzen über den weiteren Weg bei der Griechenland-Rettung. Während Schäuble eher dazu tendiert, dass sich Athen förmlich für zahlungsunfähig erklärt, erscheint dieser Schritt aus Merkels Sicht als zu riskant. Einen entsprechenden Bericht der 'Süddeutschen weiter
  • 499 Leser

Diskriminiert und ausgegrenzt

Die Volksgruppe der Sinti und Roma ist die größte Minderheit in Europa. Mit der EU-Erweiterung sind seit 2004 Millionen Roma Teil der Gemeinschaft geworden. Die meisten von ihnen leben im Südosten des Kontinents, allein in Rumänien sind es mehr als zwei Millionen. Viele Familien sind sehr arm und haben nur begrenzten Zugang zum Bildungssystem. Die gemeinsame weiter
  • 320 Leser

Ein Team mit drei Gesichtern

Morgen muss sich der VfB Stuttgart bei Hannover 96 beweisen - Schlitzohr Jan Schlaudraff
Konditionsstark und in Person von Jan Schlaudraff ausgesprochen schlitzohrig. So präsentierte sich Hannover 96 in der Europa-League. Morgen fordert der VfB Stuttgart die Niedersachsen heraus. weiter
  • 367 Leser

Energieatlas für jede Gemeinde im Südwesten

Einwohner jeder Gemeinde sollen künftig in einem Atlas die lokalen Energiepotenziale ausfindig machen können. Jeder kann dann zum Beispiel nachsehen, ob sich sein Dach für Photovoltaik eignet. Für den Atlas werden nach Angaben des Umweltministeriums der Windatlas sowie Studien zur Wasserkraft genutzt; neue Daten werden für Photovoltaik und Biomasse weiter
  • 353 Leser

Erforscher der Entfremdung

Georg Büchner starb vor 175 Jahren - Der Klassiker ist bis heute höchst modern
Er wurde nur 23 Jahre alt und erst Jahrzehnte nach seinem Tod berühmt: Der Dichter, Naturwissenschaftler und Revolutionär Georg Büchner gilt heute als ein wichtiger Vorläufer der Moderne. weiter
  • 431 Leser

Ferienbeginn bringt volle Straßen

Ferienstart, Fastnacht, Flugstreik - das Reisen im Südwesten könnte in den nächsten Tagen für viele beschwerlich werden. Vor allem auf den Strecken in die Wintersportgebiete im Süden müssten sich die Autofahrer auf Staus einstellen, sagte ein ADAC-Sprecher gestern. Betroffen seien unter anderem Abschnitte der Autobahnen 8 und 81. Auch auf den direkten weiter
  • 293 Leser

Flughafenstreik verschärft sich

Die rund 200 Vorfeldbeschäftigten am Frankfurter Flughafen haben ihren Streik gestern verschärft und für die nächste Woche mit einer Fortsetzung gedroht. Wenn der Betreiber Fraport nicht einlenke, werde 'definitiv' weitergestreikt, erklärte der Tarifvorstand der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF), Markus Siebers. 'Wir werden nicht zurückstecken.' weiter
  • 454 Leser

Frisch Auf kämpft im Pokal, HBW hofft auf Punkte

Mit einem Elf-Tore-Vorsprung reist Handball-Bundesligist und Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen zum Achtelfinal-Rückspiel des EHF-Pokals zum rumänischen Vertreter HC Odorheiu, das heute um 16.30 Uhr angepfiffen wird. Dennoch nimmt Frisch-Auf-Trainer Velimir Petkovic die Begegnung im tief verschneiten Siebenbürgen sehr ernst: 'Wir sind noch nicht weiter
  • 316 Leser

Glasproduktion in Sachsen birgt heiße Probleme

Energieintensive Unternehmen kämpfen mit steigenden Kosten und Auflagen
Die Energiewende macht energieintensiven Unternehmen zu schaffen: Sie kämpfen nicht nur mit steigenden Preisen für Gas und Strom, sondern auch mit der Versorgungssicherheit und staatlichen Auflagen. weiter
  • 495 Leser

Google trickst Datenschutz bei Apple aus

Google hat systematisch die Datenschutz-Einstellungen in Apples Safari-Browser umgangen. Auf den iPhones, iPads und Computern landeten dadurch ohne Zustimmung der Nutzer sogenannte Cookies, kleine Dateien, mit denen sich das Verhalten im Netz teilweise nachverfolgen lässt. Google betonte nach einem Bericht des 'Wall Street Journal', es seien keine persönlichen weiter
  • 451 Leser

Griechenland gibt Hoffnung

Leitindex steigt auf ein Sechsmonatshoch
Hoffnung auf eine baldige Lösung der Griechenland-Krise hat dem deutschen Aktienmarkt zum Wochenausklang deutlich Auftrieb gegeben. Auf Wochensicht steht ein Aufschlag von 2,3 Prozent zu Buche. Händler sagten, am Markt hätten in Sachen Griechenland derzeit die Optimisten die Oberhand. Für Montag wird die Freigabe des 130 Mrd. EUR schweren EU-Hilfspakets weiter
  • 459 Leser

Hessen feiert Büchner

In wenigen Jahren schuf Georg Büchner einige der bis heute wichtigsten Werke deutscher Literatur: Dantons Tod (1835) beschreibt das Schicksal des französischen Revolutionärs Danton, der anders als Robespierre gewaltlos eine Republik schaffen will, am Ende jedoch selbst zum Opfer wird. Woyzeck (1836/37), ein soziales Drama, schildert die Tragödie eines weiter
  • 402 Leser

Hintze: Zentrale von EADS bleibt in Ottobrunn

Die Bundesregierung lehnt den geplanten Umzug der EADS-Konzernzentrale von München und Paris nach Toulouse ab. 'Ich gehe davon aus, dass der Sitz in Ottobrunn bei München bleibt', sagte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Peter Hintze (CDU), der 'Wirtschaftswoche'. EADS sei wegen der deutsch-französischen Zusammenarbeit weiter
  • 483 Leser

Jury setzt Wenzl zurück

Die Schwedin Ida Ingemarsdotter und Devon Kershaw aus Kanada haben die Premiere des Skilanglauf-Weltcups im polnischen Sklarska Poreba gewonnen. Für die deutschen Starter brachte der Sprint zum Auftakt im polnischen Riesengebirge Platz neun für Katrin Zeller aus Oberstdorf und Rang elf für die Oberwiesenthalerin Denise Herrmann, die erstmals Prologbestzeit weiter
  • 308 Leser

Karlsruhe weiter im Aufwind: 2:0 über Cottbus

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC bleibt im Jahr 2012 in der Erfolgsspur und hat zumindest für eine Nacht die Abstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga verlassen. Gegen Energie Cottbus gewann die Mannschaft von Jörn Andersen mit 2:0 (0:0) und holte damit aus drei Spielen seit der Winterpause sieben Punkte. Die Gäste aus Cottbus blieben weiter
  • 363 Leser

Kein Gedanke an Basel

Der FC Bayern könnte eigentlich gleich in Freiburg bleiben. Denn am Mittwoch (20.45 Uhr, Sat 1) bestreiten die Münchner ihr Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League beim nur rund 70 Kilometer von Freiburg entfernten FC Basel. Doch so weit denkt Bayern-Trainer Jupp Heynckes noch nicht: 'Im Moment können wir uns nicht erlauben, in der Liga kürzerzutreten. weiter
  • 370 Leser

KOMMENTAR · BUNDESPRÄSIDENT: Dritter Versuch

Kein Amt in Deutschland hängt so sehr an der persönlichen Integrität des Amtsinhabers wie das des Bundespräsidenten. Glaubwürdigkeit und Vertrauen sind notwendige Voraussetzungen. Christian Wulff hatte beides verloren. Sein Rücktritt war überfällig, seine Begründung richtig. Ob am Ende rechtsbrüchig oder nicht: Er konnte das höchste Amt im Staate nicht weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR · VETERANEN: Kein Platz für Heroisches

Deutschland sucht derzeit Anschluss an den kriegführenden Teil der Welt - zumindest verbal. Davon zeugen etliche starke Äußerungen des Verteidigungsministers Thomas de Maizière aus jüngster Zeit. Doch seine neueste Offensive droht zum Rohrkrepierer zu werden: Nach Ehrenmal, Gefechtsmedaille und der Etablierung des Begriffs 'Helden' durch Amtsvorgänger weiter
  • 1
  • 346 Leser

KOMMENTAR: Auf die Spitze getrieben

Jeder Streik muss dem Arbeitgeber weh tun, sonst kann man ihn gleich bleiben lassen. Jeder Streik trifft auch und vor allem Unbeteiligte, das lässt sich nicht vermeiden. Die Begleiterscheinungen eines Streiks sind Ärger und Ungerechtigkeiten. Kann dies der maßgebliche Maßstab für die Berechtigung eines Arbeitskampfes sein? Grundsätzlich nicht. Denn weiter
  • 426 Leser

KOMMENTAR: Deutscher Vorentscheid am Boden

Nette Jury, netter Jeans-Boy, netter Song. Roman Lobs Erfolg bei 'Unser Star für Baku' war absehbar, das Publikum hat den Richtigen gekürt. Aber reicht das Motto 'alles nett', um am 26. Mai in Baku zu bestehen? Wohl kaum. Der hübsche Romantik-Roman mag der Traum aller Muttis und der Teenies sein, und singen kann er ja auch. Nur, es fehlt der 'Lena-Faktor'. weiter
  • 349 Leser

Kommt Rehhagel?

Hertha verhandelt mit dem 73-Jährigen
Zwölf Jahre nach seinem Abschied aus der Fußball-Bundesliga steht Altmeister Otto Rehhagel offenbar vor einem sensationellen Comeback: Nach Informationen der Bild-Zeitung könnte der 73 Jahre alte Meistertrainer von Werder Bremen und dem 1. FC Kaiserslautern bei Hertha BSC als Nachfolger des entlassenen Michael Skibbe anheuern. Die Zeitung berichtet weiter
  • 323 Leser

LEITARTIKEL · FASTNACHT: Alte Bräuche, junge Bräuche

Saufereien, Schlägereien, im Fernsehen ein Tsunami an Prunksitzungen. Wenn es um die 'fünfte Jahreszeit' geht, gilt nur heiß oder kalt - man ist begeistert von Fastnacht, Fasching, Karneval - oder man kann überhaupt nichts anfangen mit der ganzen Narretei. Damit dürfte klar sein, wer beim Reden über die Fasnet immer nur einen Berg von Problemen auftürmt. weiter
  • 326 Leser

Leute im Blick vom 18. Februar

Prinz Johan Friso Eine Lawine hat Prinz Johan Friso (43), den zweitältesten Sohn der niederländischen Königin Beatrix, in den Alpen verschüttet. Der Prinz schwebte in Lebensgefahr, teilte das niederländische Königshaus gestern mit. Johan Friso hatte im Skigebiet Lech am Arlberg etwa 20 Minuten unter dem Schnee gelegen, bevor er gefunden wurde. Medienberichten weiter
  • 344 Leser

Mehr als 14 Jahre Haft für Geiselnehmer

Er hat zwei junge Frauen in seine Gewalt gebracht und sie brutal sexuell missbraucht - dafür muss ein Mann jetzt für mehr als 14 Jahre hinter Gitter. weiter
  • 375 Leser

Millionen für Lager in Kundus

Die Bundeswehr will trotz der geplanten Schließung des Feldlagers im nordafghanischen Kundus 2013 noch etliche Millionen Euro in das Camp investieren. Offenbar sind Infrastruktur-Maßnahmen in Höhe von fast 20 Millionen Euro bereits beschlossen. Von den nun geplanten Maßnahmen soll alleine der Bau von sechs neuen Unterkunftsgebäuden durch die staatliche weiter
  • 366 Leser

NA SOWAS. . . vom 18. Februar

Für 88 Millionen Dollar (rund 67,5 Millionen Euro) hat ein Penthouse am Central Park West den Besitzer gewechselt. Das Apartment mit einer großen Rundum-Terrasse, einem ovalen Schlafzimmer und einem Studio aus Rosenholz ist damit die teuerste Immobilie in New York. Käuferin der Edelbude ist die 22-jährige Tochter des russischen, derzeit in Monaco lebenden weiter
  • 303 Leser

Nachkarten gegen Hertha

Markus Babbel hat in der Schlammschlacht um seine Entlassung bei Hertha BSC Berlin Fehler zugegeben, gleichzeitig aber auch die Vorwürfe gegen seinen Ex-Verein erneuert. 'Sollte ich noch einmal ein derartiges Gespräch führen, das ja angeblich nie stattgefunden hat, dann nehme ich ein Aufnahmegerät oder einen Zeugen mit', sagte der neue Coach von 1899 weiter
  • 328 Leser

Neu, extrem: Das Berliner Theatertreffen

'Das Theatertreffen 2012 ist ein Festival der Neuzugänge und Extrempositionen', sagte die neue Festivalleiterin Yvonne Büdenhölzer bei der Vorstellung am Freitag. Das Berliner Theatertreffen hat die zehn bedeutendsten Inszenierungen der vergangenen Saison zum Festival im Mai eingeladen. Die Berliner Volksbühne ist mit gleich drei Inszenierungen vertreten, weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 18. Februar

Mehr Passagiere Trotz der Unruhen in Nordafrika hat der Luftverkehr 2011 neue Rekordzahlen eingeflogen. Mit 175,2 Mio. Fluggästen starteten oder landeten so viele Menschen wie noch nie auf deutschen Flughäfen. Damit flogen 9,3 Mio. Passagiere oder 5,6 Prozent mehr als 2010 über deutsche Airports. Wirte freuen sich Restaurants und Kneipen, Hotels und weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 18. Februar

Im Magen geschmuggelt Mit zwei Kilogramm Kokain im Magen ist ein Drogenschmuggler bei einer Kontrolle am Münchner Flughafen aufgeflogen. Der 45-Jährige, der auf der Durchreise von Brasilien nach Madrid war, fiel den Behörden zunächst wegen eines gefälschten Reisepasses auf, wie der Zoll gestern mitteilte. Bei einer Röntgenuntersuchung kamen dann insgesamt weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 18. Februar

Walhalla als Spielort Der neue Regensburger Intendant hat die Ruhmes- und Ehrenhalle Walhalla an der Donau als Spielstätte entdeckt. Von der Spielzeit 2012/13 an will Neundorff von Enzberg mit dem Regensburger Theater jedes Jahr diese ungewöhnlichen Räume nutzen. Er tritt im September die Nachfolge von Ernö Weil an. In der neuen Spielzeit stehen 26 weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 18. Februar

Timoschenko gefoltert? Die Tochter der inhaftierten ehemaligen ukrainischen Regierungschefin Julia Timoschenko hat den Behörden Erpressung und Folter ihrer Mutter vorgeworfen. Die Gefängnisärzte verweigerten ihr trotz heftiger Rückenbeschwerden Schmerzmittel, fälschten Diagnosen und ermöglichten somit stundenlange Verhöre. Verlängerung für Ziercke Wegen weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 18. Februar

Mertesacker droht EM-Aus Fußball: - Die Verletzung von Per Mertesacker ist offenbar schlimmer als erwartet. Laut Arsene Wenger, Trainer von Mertesacker beim englischem Klub FC Arsenal, wurde er am Knöchel operiert und könnte gleich mehrere Monate ausfallen. Dann droht dem deutschen Nationalspieler der Verzicht auf die EM (8. Juni bis 1. Juli). Neue weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 18. Februar

Notlandung auf dem Dach Baden-Baden - Ein Gleitschirmflieger ist auf einem schneebedeckten Gaststättendach in Baden-Baden notgelandet und musste sich bis zur Rettung am Kamin festklammern. Der 32-Jährige hatte sich bei der Landung am Fuß verletzt und kam in eine Klinik, wie die Polizei gestern berichtete. Der Mann war am Donnerstagnachmittag gestartet weiter
  • 360 Leser

Petrow verdrängt Trulli aus dem Caterham-Cockpit

Witali Petrow ist zurück im Rennen, Jarno Trulli landet dagegen auf dem Formel-1-Abstellgleis. Das englisch-malaysische Team Caterham hat mit diesem kurzfristigen Fahrertausch vier Wochen vor dem Saisonauftakt in Australien für eine Überraschung gesorgt. Teambesitzer Tony Fernandes räumte ein, dass auch wirtschaftliche Gründe für diese Entscheidung weiter
  • 278 Leser

Pole Dance will Anerkennung WegvomSchmuddelimage

Die Billard-Union ist es schon, der Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer auch - und jetzt versuchen es die Stangentänzer: der Deutsche Pole-Dance-Verband kämpft für die Aufnahme in den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Verbands-Präsidentin Jeannine Wilkerling wünscht sich, dass der bislang vor allem aus einschlägigen Etablissements bekannte weiter
  • 449 Leser

Proteste in ganz Syrien

Zehntausende auf der Straße - Assad ignoriert UN-Votum
Die UN-Vollversammlung hat die Gewalt des Assad-Regimes verurteilt. Doch das Votum bleibt folgenlos. Die Protestbewegung wird deshalb zunehmend militanter. Die Deserteure riskieren viel. weiter
  • 390 Leser

Pumuckl in Feierlaune

Der kleine Kobold aus Schreinermeister Eders Werkstatt wird 50 Jahre alt
Pumuckl lässt einem die Wahl: Entweder man findet den kleinen Kobold laut, anstrengend und frech oder man liebt die kleine Nervensäge. Immerhin hat es die Figur geschafft, stolze 50 Jahre alt zu werden. weiter
  • 386 Leser

Qualifikation: Freitag segelt auf 202 Meter

Angeführt von Richard Freitag haben fünf deutsche Skispringer die Qualifikation für den Skiflug-Weltcup in Oberstdorf gemeistert. Der 20-Jährige aus Aue stand mit 202,0 m den weitesten Sprung seiner Karriere und beendete die Ausscheidung auf dem sechsten Rang. Am heutigen Samstag (16 Uhr/ZDF und Eurosport) dabei sind zudem der vorqualifizierte Severin weiter
  • 341 Leser

Rehhagel ante Portas

73-jähriger Coach soll heute bei Hertha vorgestellt werden
Eigentlich hätte Hertha BSC heute allen Grund zum Feiern. Gegen Borussia Dortmund bestreiten die Berliner ihr 1000. Bundesligaspiel. Wären da nur nicht die vielen Probleme - jetzt soll Otto Rehhagel helfen. weiter
  • 410 Leser

Romantik-Roman gewinnt

'Gehörgangschmeichler' darf zum Eurovision Song Contest nach Baku
Es ist vollbracht: Roman Lob fährt mit seinem Song 'Standing Still' zum Eurovision Song Contest nach Baku. Ein 'Gehörgangschmeichler' mit Welpenblick. Juror Thomas D: 'Der ist etwas ganz Besonderes.' weiter
  • 413 Leser

Schäuble macht Tempo bei Schuldenabbau

Schon 2014 kaum noch neue Kredite - Bund will an der Sozialversicherung sparen
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Neuverschuldung schneller senken. Die Vorgaben der Schuldenbremse sollen schon 2014 eingehalten werden - zwei Jahre früher als geplant. Das bestätigten Koalitionskreise. Der Minister wolle 2014 einen Bundeshaushalt nahezu ohne neue Schulden aufstellen. Laut 'Spiegel' werde die Nettokreditaufnahme weiter
  • 332 Leser

Sieben Jahre Haft im Stricher-Prozess

Das Landgericht Karlsruhe hat einen 43 Jahre alten Angeklagten im Karlsruher Stricher-Prozess wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu sieben Jahren Haft verurteilt. Die Richter waren bei ihrem Urteil überzeugt, dass der Mann vor 20 Jahren mit einem Komplizen einen 31-jährigen Café-Betreiber in dessen Wohnung so lange gequält hatte, bis dieser starb. weiter
  • 338 Leser

Sparen und investieren

Griechischer Wirtschaftsminister wirbt für Wachstumsoffensive
Griechenland kämpft um den Verbleib in der Eurozone, sagt der griechische Wirtschaftsminister Chrisochoidis. Neben der rigiden Sparpolitik sind dafür aber Wachstum und Investitionen nötig, betont er. weiter
  • 527 Leser

Speckt Schlecker im Ausland ab?

Spekulationen über Investorensuche - Mitarbeiter gründen Verein
Die Schlecker-Mitarbeiter bangen weiter um ihre Zukunft. Einige von ihnen haben nun einen Verein gegründet. Unterdessen gehen die Spekulationen weiter, wie das Unternehmen gerettet werden kann. weiter
  • 550 Leser

Spritpreise rekordverdächtig

Autofahrer müssen fürs Tanken seit Wochen Preise in Rekordnähe bezahlen. Die Preise seien 'permanent und an den Rekord grenzend teuer', sagte Rainer Wiek vom Energie-Informationsdienst (EID) in Hamburg. Das werde auch so bleiben: Bereits das vergangene Jahr sei das teuerste aller Zeiten für die Autofahrer gewesen, und 2012 werde noch teurer, denn der weiter
  • 498 Leser

Staatsanwälte dürfen mehr mitreden

Justizminister legt Gesetzentwurf vor
Mit einem bundesweit bisher unbekannten Staatsanwaltswahlausschuss will Grün-Rot Versprechungen in Richtung autonome Justiz einlösen. weiter
  • 323 Leser

STICHWORT · GRIECHENLAND: Vier Szenarien

Die Zukunft Griechenlands scheint vor dem Treffen der Euro-Gruppe am Montag unsicher wie nie, mehrere Entwicklungen sind denkbar. Szenario 1: Die Rettungspläne funktionieren. Die Euro-Gruppe billigt einen Schuldenschnitt. Somit gibt es grünes Licht für weitere Hilfen der Euro-Zone in Höhe von insgesamt 130 Milliarden Euro. Das Land leidet jahrelang weiter
  • 475 Leser

Terror im Tierheim

Die Terrorzelle NSU beschäftigt das Tierheim Zwickau: Dort sitzen die Katzen der Verdächtigen Beate Zschäpe - und niemand zahlt. weiter
  • 353 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Bansko, Männer Riesenslalom, 1./2. Durchgang Sa., ab 9/12 Slalom, 1./2. Durchgang So., ab 9/12 Ski Alpin, Weltcup in Sotschi/Russland Abfahrt/Super-G der FrauenSa., ab 10/So., ab 8 Superkombination, Slalom So., ab 10.45 SPORT 1 Fußball, Hattrick 2. Bundesliga So., ab 19.20 Fußball, Bundesliga - Der Spieltag 22. Spieltag weiter
  • 383 Leser

Union und FDP verschärfen Ton gegenüber Athen

Der Ton in den Beziehungen zwischen Deutschland und Griechenland wird immer rauer. Politiker aus dem Regierungslager von Union und FDP hielten den Verantwortlichen in Athen Unfähigkeit vor und plädierten für einen Rauswurf des hoch verschuldeten Landes aus der Eurozone. 'Die marode Verwaltung, das korrupte Steuersystem sowie eine unfähige und unwillige weiter
  • 300 Leser

Unterlagen fehlen: Konten gesperrt

Die Finanzagentur des Bundes hat 40 000 Konten von Privatkunden gesperrt. Die betroffenen Besitzer von Bundesschatzbriefen und anderen Bundeswertpapieren hätten auch nach dem wiederholten Aufruf der Schuldenverwalter die angeforderten Unterlagen nicht eingereicht, teilte die Bundesrepublik-Deutschland-Finanzagentur mit. Weil das Geldwäschegesetz Ende weiter
  • 473 Leser

US-Abzug noch 2012

Tausende Soldaten verlassen Deutschland
Im Zuge ihrer strategischen Neuausrichtung ziehen die USA mehr als 10 000 Soldaten aus Deutschland ab. Wie das Pentagon mitteilte, sollen die Verlegungen noch in diesem Jahr beginnen und bis 2017 abgeschlossen sein. Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) erklärte nach einem Treffen mit US-Kollegen Leon Panetta in Washington, der Abzug weiter
  • 391 Leser

US-Geheimdienste: Al-Kaida unterwandert Widerstand

Das Terrornetzwerk Al-Kaida hat nach Einschätzung der US-Geheimdienste Teile der syrischen Oppositionsbewegung unterwandert. US-Geheimdienstdirektor Clapper sagte bei einer Anhörung vor einem Senatsausschuss, jüngste Bombenanschläge in der Hauptstadt Damaskus und in der Wirtschaftsmetropole Aleppo trügen die Handschrift von Al-Kaida. Extremisten hätten weiter
  • 296 Leser

Vereinspolitik ohne roten Faden

Selbst die Hoffenheimer Fans sind skeptisch
Erst Millionen ausgegeben, dann auf Sparkurs. Die Vereinspolitik des Bundesligisten 1899 Hoffenheim erschließt sich nicht auf Anhieb. weiter
  • 324 Leser

Verzockte Steuermillionen

Pforzheim will Schadenersatz - Viele Kommunen von Banken falsch beraten
Poker um 57 Millionen Euro: Pforzheim kämpft vor Gericht mit Banken um bei 'toxischen' Zinswetten verlorenes Geld. Hunderte weitere Kommunen sollen von den Deals betroffen sein. Die meisten schweigen. weiter

Wenn der Kunde verliert, gewinnt die Bank

Spread-Ladder-Swaps sind Zinswetten, die Zinsrisiken von Krediten zu mindern sollten. Vor allem verschuldete Kommunen ließen sich darauf ein. Bank und Kunde wetten dabei darauf, wie sich der Abstand zwischen kurz- und langfristigen Zinsen entwickelt - und zwar gegeneinander. Der Verlust des Kunden ist der Gewinn der Bank. In Gerichtsurteilen wurde daher weiter
  • 375 Leser

Windpark-Aufbau verzögert sich

Mangelnde Anbindung ans Stromnetz
Offshore-Windparks sollen einen großen Teil der Energiewende schultern. Aber es hapert an der zügigen Anbindung an das Stromnetz. weiter
  • 512 Leser

Wulff geht ohne Reue

Der Bundespräsident beugt sich dem Druck, weist aber alle Vorwürfe zurück
Deutschland braucht zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren einen neuen Bundespräsidenten. Christian Wulff legte das Amt gestern nieder, jetzt soll parteiübergreifend ein Nachfolger gefunden werden. weiter

ZAHLEN & FAKTEN

W&W-Konzern stabil Der Finanzkonzern Wüstenrot& Württembergische (W&W) hat in einem schwierigen Jahr seinen Gewinn konstant gehalten. Unter dem Strich stehen für 2011 rund 190 (Vorjahr: 188) Mio. EUR. Diese zunächst noch vorläufigen Zahlen teilte der Konzern mit. Erst Ende März soll die endgültige Bilanz veröffentlicht werden. W&W hatte weiter
  • 460 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1919 Firmensitz: Stuttgart Branche: Lack-Chemie-Industrie Umsatz: 30 Mio. Euro Mitarbeiter: 150 Standorte: Stuttgart, Wuppertal, USA (Lizenzpartner), Singapur, Thailand, Indonesien, China, Brasilien Auslandsmärkte: Nord- und Südamerika, China, Europa weiter
  • 530 Leser

Zur Person vom 18. Februar

Geburtsjahr/-ort: 1979 in Stuttgart Familienstand: ledig Hobbys: Sport, Youngtimer Lieblingsbuch und/oder Autor: - Traumland: Frankreich Leibspeise: Fleisch Vorbild: - Berufswunsch als Kind: Architekt weiter
  • 547 Leser

Zur Person vom 18. Februar

Otto Rehhagel (73) war ab 1981 über 14 Jahre lang Trainer bei Werder Bremen, er feierte zwei Deutsche Meisterschaften, zwei DFB-Pokalsiege und den Gewinn des Europapokals der Pokalsieger. 1998 wurde er mit Aufsteiger Kaiserslautern Deutscher Meister. 2004 führte 'Rehakles' Griechenland als großen Außenseiter zum EM-Titel. Nach dem Vorrunden-WM-Aus 2010 weiter
  • 458 Leser

Leserbeiträge (2)

Die Reform politisiert: die Wahrheiten des Herrn Mack

Die Reform politisiert: die Wahrheiten des Herrn Mack!

"Im Gegensatz zu anderen Bundesländern habe man bislang bei Beamtenstellen eben nicht aufs Parteibuch geschaut", so Herr Mack in seinem Rundumschlag! Ich will nun nicht aus meinen Lebenserinnerungen zitieren, aber einer im Ländle gerne geübten Geschichtsklitterung vorbeugen: Diese

weiter
  • 5
  • 3864 Leser

Das CDU Märchen vom soliden Haushalt

Herr Mack – wie auch seine Parteifreunde von der CDU – ziehen durch die Lande und erzählen das Märchen die Grün-Rote Landesregierung spart nicht genug und baut nicht schnell genug den 42 Milliarden Euro Schuldenberg ab, den jahrzehntelange CDU Misswirtschaft hinterlassen haben.

Die ganze Geschichte heisst , man muss heute

weiter
  • 4
  • 3303 Leser