Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Februar 2012

anzeigen

Regional (8)

Große Konferenz zu Sicherheitsthemen am Samstag

Erste Königsbronner Gespräche ein großer Erfolg

Experten und vor allem CDU-Mitglieder trafen sich in der Hammerschmiede
Die vom CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kieswetter organisierten ersten „Königsbronner Gespräche" zu Themen der inneren und äußeren Sicherheit waren auf Anhieb ein großer Erfolg. Einerseits kam eine Reihe hochkarätiger Referenten in den Wahlkreis, andererseits besuchten weit mehr als die ohnehin 300 erwarteten Gäste die Veranstaltung. weiter
  • 4
  • 1087 Leser

Drehleiter-Übung in Aalen

Feuerwehr übt am alten Schwesternwohnheim

Die Aalener Feuerwehr übt heute und morgen Einsätze mit der neuen Drehleiter. Heute hat unser Fotograf Oliver Giers Bilder gemacht, wie das neue Fahrzeug am alten Schwesternwohnheim in Aalen eingesetzt wurde.

weiter

Ideenbörse beruflicher Möglichkeiten

Ausbildungs- und Berufsmesse in der Härtsfeld Sport Arena: Information und Austausch auf kurzen Wegen

„Gemeinsam Zukunft schaffen“ lautete das Motto der fünften Ausbildungs- und Berufsmesse, die ganz plastisch und transparent das ABC der Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten geboten hat. „Eine außergewöhnliche Messe, die ganz aktuell das Schaufenster der beruflichen Möglichkeiten präsentiert“, meint

weiter

Einbruch in Imnbiss und Katalysator-Klau

Drei Straftaten in Gmünd: Einbruch und zweimal Diebstahl

Drei Straftaten in Gmünd: Red Bull, Katalysatoren und hochwertige Schaltelemente wurden geklaut. Wenn es die selben Täter wären, könnte man von Computer-Nerds ausgehen, die sich mit dem Aufputschgetränk wachhalten, Computer zusammen basteln, und an ihrem Auto ist der Katalysator kaputt. Aber das ist wohl eher nicht so ... 

weiter
  • 2
  • 1225 Leser

Exhibitionist in Aalen

30-Jähriger entblößt sich vor Schuhgeschäft in der Eduard-Pfeiffer-Straße

Am Freitagmorgen gegen 03.15 Uhr befand sich ein ca. 30-jähriger Mann vor einem Schaufenster eines Schuhgeschäfts in der Eduard-Pfeiffer Str. Als drei junge Frauen an ihm vorbeigingen zeigte er diesen sein Geschlechtsteil, nachdem er zuvor den Reißverschluss und den Hosenbund geöffnet hatte. Hinweise zu dem Täter nehmen die

weiter
  • 5
  • 705 Leser

Zwischen Kindergeburtstag und großer Kunst

Künstler aus dem Reich der Mitte boten zum chinesischen Neujahrsfest bunte Vielfalt

Es war nur eine kleine Besucherschar, die den Weg in den Stadtgarten fand. Das mag auch daran gelegen haben, dass man sich unter dem Chinesischen Neujahrmarkt, den der Veranstalter versprach, wenig vorstellen konnte. Was dann folgte, war eine Mischung außergewöhnlicher Darbietungen aus Musik und Tanz, chinesischer und europäischer Kultur,

weiter
  • 863 Leser

Vorsicht vor zugefrorenen Teichen

Polizei in Giengen rettet Kinder von unsicherer Eisfläche

Die Temperaturen sind wieder gestiegen. Da sind vermeintlich sichere Eisflächen auf zugefrorenen Teichen gefährlich. Das zeigt ein Vorfall in Ginegen: Am Freitagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf einem noch zugefrorenen Teich im Bereich der Schwagehalle in Giengen drei auf der bereits angetauten Eisfläche spielende

weiter
  • 5
  • 1047 Leser

Alkoholfahrt und Unfallflucht

Zwei Unfälle in der Nacht auf Samstag

Unfallflucht in Heuchlingen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag befuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker die Schechinger Straße in Richtung Ortsmitte. Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug am Ende einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr dort gegen einen Lichtmasten. Nach dem Aufprall verließ er

weiter
  • 1009 Leser

Überregional (89)

'Teamgeist' als Krisenhelfer

Bayern-Trainer Heynckes sieht vorm Top-Spiel gegen Schalke die Saisonziele nicht in Gefahr
Der FC Bayern steht morgen im Spitzenspiel gegen Schalke 04 unter Siegzwang. Inzwischen wird auch Jupp Heynckes hinterfragt. Der Trainer muss seine Stars auf Kurs bringen, sonst ist der 'Triple'-Traum bald passé. weiter
  • 386 Leser

620 Narren mit Alkohol ertappt: Führerschein weg

Kein Narr ist mehr zu sehen seit Aschermittwoch. Die Karnevalisten sind abgezogen und überlassen bis Mitte November den Nicht-Jecken das Feld. 620 Narren werden in Zukunft gehen statt fahren: Sie haben in der feuchtfröhlichen fünften Jahreszeit ihre Führerscheine abgeben müssen. Wie das Innenministerium in Stuttgart weiter mitteilte, gab es vom 30. weiter
  • 359 Leser

Aldi mit mehr Markenartikeln

Auf der Suche nach neuen Umsatzbringern will der führende Discounter Aldi Medienberichten zufolge Markenprodukte von namhaften Herstellern in seine Regale nehmen. Aldi Nord und Aldi Süd führten intensive Gespräche mit großen Herstellern, berichtete die 'Lebensmittel Zeitung'. Bei Aldi Nord könnte das erstmals zur deutlich sichtbaren Präsenz der bislang weiter
  • 479 Leser

Allein unter Anfängern

Skifahren in Israel als seltene Gelegenheit: Alle lieben es, kaum einer kann es
Meist nur drei Wochen im Jahr liegt Schnee auf dem Hermon, dem höchsten Berg Israels. Dann nimmt der Wahnsinn seinen Lauf: Verkehrsstaus, Gedrängel und minütliche Crashs auf den drei Skipisten. weiter
  • 377 Leser

Alt, aber machthungrig

Der greise senegalesische Staatspräsident strebt dritte Amtperiode an
Der 86-jährige Staatspräsident des Senegals will sich am Sonntag eine dritte Amtszeit sichern. Das bringt seine Landsleute auf. In dem westafrikanischen Land drohen Ausschreitungen und Gewalt. weiter
  • 372 Leser

Anusic zurück auf dem Parkett

Nach dem Einzug ins EHF-Pokal-Viertelfinale wollen die Handballer von Frisch Auf Göppingen auch in der Bundesliga für positive Schlagzeilen sorgen. Heute um 15 Uhr empfängt die Mannschaft von Trainer Velimir Petkovic im Mittelfeld-Duell den TuS N-Lübbecke in der EWS-Arena. Erstmals seit Wochen können die Göppinger in der Partie gegen die Ostwestfalen weiter
  • 348 Leser

Appell an Job-Agenturen

Experte: Mehr Betreuung für Langzeitarbeitslose nötig
Von dem 'sehr positiven Trend' am Arbeitsmarkt profitieren Langzeitarbeitslose und Geringqualifizierte kaum. 'Der harte Kern der Langzeitarbeitslosen ist sehr schwer aufzuweichen', sagte Ulrich Walwei, Vize-Chef des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Um diese Menschen an Jobs heranzuführen, weiter
  • 356 Leser

Assad-Regime drohen weitere Sanktionen

Mit der Gründung einer neuen 'Freundesgruppe' für ein demokratisches Syrien hat die internationale Gemeinschaft den Druck auf Machthaber Baschar al-Assad weiter erhöht. Die Gruppe aus mehr als 60 Staaten und internationalen Organisationen droht dem Regime mit weiteren Sanktionen, falls die Gewalt gegen das eigene Volk nicht sofort beendet wird. Von weiter
  • 381 Leser

Athen: Parlamentarier unter Verdacht

Ein Mitglied des Athener Parlaments soll eine Million Euro im Ausland in Sicherheit gebracht haben. Jetzt sucht ganz Griechenland den Abgeordneten. weiter
  • 316 Leser

Auf einen Blick vom 25. Februar

FUSSBALL ANSETZUNGEN, EUROPA LEAGUE Achtelfinal-Hinspiele am Donnerstag, 8. März: Metalist Charkow - Olymp. Piräus, Sport. Lissabon - Manchester City, Twente Enschede - FC Schalke 04, Atlético Madrid - Besiktas Istanbul (alle 19 Uhr), Stand. Lüttich - Hannover 96, FC Valencia - PSV Eindhoven, Alkmaar - Udinese, Manchester Utd. - Athletic Bilbao (alle weiter
  • 387 Leser

Aufstiegschancen kommen zu kurz

Arbeitsmarktforscher Ulrich Walwei nimmt Betriebe bei Qualifizierung in die Pflicht
Der Arbeitsmarkt profitiert sowohl von der Konjunktur wie auch von der Reformpolitik der Regierung Schröder. IAB-Vize Ulrich Walwei vermisst aber Aufstiegschancen für atypisch Beschäftigte. weiter
  • 504 Leser

Balingen nahezu chancenlos

Eine 24:30 (12:18)-Niederlage beim TSV Hannover-Burgdorf musste Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten gestern Abend einstecken. Damit hat das Team von Trainer Rolf Brack die Chance vergeben, sich in der Tabelle von den Niedersachsen abzusetzen. Hannover liegt nur noch einen Zähler hinter Balingen. Die Begegnung vor 2250 Zuschauern war eine weiter
  • 334 Leser

BASF peilt ein neues Rekordjahr an

Der Chemieriese BASF setzt weiter vor allem auf Schwellenländer wie China und Brasilien. Kopfzerbrechen bereitet allerdings der hohe Ölpreis. Allen Konjunktursorgen zum Trotz peilt der weltgrößte Chemiekonzern aber ein weiteres Rekordjahr an, wie Konzernchef Kurt Bock gestern sagte. Schon 2011 verdiente die BASF so viel wie niemals zuvor. Im Schlussquartal weiter
  • 400 Leser

Bei VfB-Toren nur Zuschauer

Derby gegen Freiburg löste den Rollentausch zwischen Cacau und Harnik aus
In Stuttgart nur noch zweite Wahl, bei Bundestrainer Löw gut genug für den Nationalkader. Und heute gehts wieder gegen Freiburg. Mit dem Derby begannen in der Hinrunde die (Sturm-)Probleme um Cacau. weiter
  • 424 Leser

Bio-Hennen machen Boden gut

Bio ist ein großer Trend in Deutschland - auch bei den Hennen. 2,5 Millionen Bio-Legehennen wurden im vergangenen Jahr gezählt. Das sind fast 30 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Doch noch sind die glücklichen Hühner deutlich in der Minderheit. Ihr Anteil liegt laut Statistik bei 7,4 Prozent. Foto: dpa weiter
  • 540 Leser

Breite Akzeptanz für S-21-Votum

Studie: Demonstrationen stoßen nach Volksentscheid auf großes Unverständnis
Laut einer Studie akzeptiert eine große Mehrheit auch der S-21-Gegner das Ergebnis des Volksentscheids. Strittiger ist, ob das Milliardenprojekt auch im Falle einer Kostenexplosion gebaut werden sollte. weiter
  • 5
  • 367 Leser

Bundeswehr gibt Stützpunkt vorzeitig auf

Wegen der gewaltsamen Proteste in Afghanistan hat sich die Bundeswehr vorzeitig komplett aus ihrem Stützpunkt Talokan zurückgezogen. Das Lager sollte im März ohnehin geräumt werden. Angesichts eines Auflaufs von rund 300 Demonstranten unmittelbar vor dem Stützpunkt Talokan habe der Kommandeur der Nordregion die mit der Räumung beschäftigten Kräfte ins weiter
  • 365 Leser

China setzt bei Euro-Hilfe auf den IWF

China will seine Hilfe für den Euro vor allem durch den Internationalen Währungsfonds (IWF) schleusen. Vor den Beratungen der Finanzminister der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) am Wochenende in Mexiko machte China deutlich, dass es nicht allein als 'weißer Ritter' auftreten will. Wenn sich die Europäer Hoffnungen auf die Milliarden weiter
  • 460 Leser

Das Auge der Nation

Der Mount Hermon liegt direkt an der Grenze zu Libanon und Syrien, weshalb er von der Armee streng bewacht wird. Er wird 'Auge der Nation' genannt, weil er so hoch ist und eventuelle Angreifer früh entdeckt werden können. Skifahren ist teuer: Der Eintritt kostet 10 Euro, der Skipass rund 50 Euro, 30 Euro kostet das Leihen von Schuhen und Ski. us weiter
  • 422 Leser

Der Hörer kann auf die Sendung Einfluss nehmen

Zwei unterschiedliche Modelle gibt es im Wesentlichen beim Streaming: Das sind zum einen radioähnliche Dienste, die für verschiedene Musikgattungen Programme zusammenstellen. Und das sind zweitens On-Demand-Dienste, bei denen man den gewünschten Titel oder ein bestimmtes Album selbst wählen kann. Das eine ist das Radio, das andere der Plattenladen der weiter
  • 317 Leser

Deutlich mehr Verkehrstote

Anstieg um fast zehn Prozent - Experten nennen schönes Wetter als Grund
In fast allen Bundesländern gab es 2011 mehr Todesopfer im Straßenverkehr als im Jahr zuvor. In Baden-Württemberg hingegen sank ihre Zahl. weiter
  • 356 Leser

Deutsche international eine Hausnummer

Schalke 04 und Hannover 96 halten die deutschen Farben in der Europa League hoch. Nach dem Einzug in das Achtelfinale (8. und 15. März) stehen die beiden Traditionsklubs des deutschen Fußballs vor weiteren attraktiven Aufgaben. Schalke trifft auf Twente Enschede aus den Niederlanden, für 96 setzen sich die belgischen Wochen mit den Spielen gegen Standard weiter
  • 387 Leser

Die Insignien der Macht

Mannheimer Museum zeigt Schätze aus der Wiener Kunstkammer
Für mindestens fünf Jahre werden die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen zu einer Dependance des Kunsthistorischen Museums Wien. Begonnen wird mit Schätzen aus der kaiserlichen Kunstkammer. weiter
  • 411 Leser

Die Steuerquellen sprudeln kräftig

Deutsche Neuverschuldung 2011 auf 1 Prozent der Wirtschaftsleistung gesunken
Die gute Konjunktur hat dem Fiskus im vergangenen Jahr zusätzliche Milliarden in die Kassen gespült. Die Neuverschuldung der Bundesrepublik ging auf 1 Prozent der Wirtschaftsleistung zurück. weiter
  • 530 Leser

Eine Billiarde pro Sekunde

Schnellster deutscher Computer soll Forschungsstandort stärken
Bis zu einer Billiarde Rechenoperationen pro Sekunde leistet der neue Supercomputer 'Hermit' - 20 000 mal mehr als ein normaler PC. 22,5 Millionen Euro hat der Höchstleistungsrechner gekostet. weiter
  • 336 Leser

Eine Projektionsfläche namens Lulu

Herheim inszeniert Berg an der Semperoper
Alban Bergs 'Lulu' ist ein Höhepunkt der modernen Opernliteratur. Zu Recht, wie Regisseur Stefan Herheim an der Dresdner Semperoper zeigt. weiter
  • 374 Leser

Experte für Flexibilisierung

Ulrich Walwei ist stellvertretender Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) in Nürnberg. Der studierte Volkswirt schrieb seine Doktorarbeit über rechtsökonomische Fragen. Walwei hat sich beim Forschungsinstitut der Bundesagentur unter anderem spezialisiert auf Studien zur Flexibilisierung oder weiter
  • 493 Leser

Fakten zum begehrtesten Filmpreis der Welt

Der Oscar heißt offiziell 'Academy Award of Merit'. Er wird jährlich von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) verliehen - erstmals geschah dies im Jahr 1929. Zehn Jahre später erlaubte die Akademie den Spitznamen 'Oscar'. 1953 wurde die Gala erstmals im Fernsehen gezeigt. Wer einen Oscar bekommt, entscheiden die 6000 AMPAS-Mitglieder. weiter
  • 363 Leser

Freiburger Aufschwung, aber zu wenig Punkte

Johannes Flum beendete mit seinem Tor zum 1:0- Sieg am 30. Januar 2011 eine schwarze Serie, in der die Freiburger aus zehn Gastspielen in Stuttgart nur einen Punkt holten. Insgesamt gab es bisher 25 Vergleiche in der Fußball-Bundesliga. Der VfB war 14 Mal erfolgreich, der SC Freiburg neun Mal. Der Aufschwung des Teams aus Südbaden ist spätestens seit weiter
  • 325 Leser

FREMDE FEDER · GÜNTER VERHEUGEN: Griechenland braucht Hoffnung

Es gibt keinen Grund, die Freigabe des neuen Hilfspakets für Griechenland als Erfolg zu feiern. Damit wird dem Land kurzfristig etwas Luft verschafft, aber das Hauptproblem, die Talfahrt der ohnehin schwachen griechischen Wirtschaft, bleibt ungelöst. Nach zwei Jahren hektischen Krisenmanagements kann man sich nur wundern, mit welcher Verbohrtheit die weiter
  • 423 Leser

Friso bleibt geschädigt

Der Prinz wacht womöglich nie mehr auf
Der niederländische Prinz Friso wird möglicherweise nie wieder aus dem Koma erwachen. Der 43-Jährige hat massive Schäden am Gehirn erlitten. weiter
  • 399 Leser

Fußball mit Elektroschock

Ein neuer Trend schwappt aus den USA nach Deutschland: 'Ultimate Tazerball'. Da wird der Gegenspieler mit Stromschlägen gestoppt. weiter
  • 369 Leser

Geburtshelfer vergessen OP-Tuch

Mutter geriet in Lebensgefahr - Mit Klinik auf Schadenersatz geeinigt
Ärzte haben nach einem Kaiserschnitt ein 80 Quadratzentimeter großes Tuch im Bauch einer Frau vergessen. Die 36-Jährige geriet in Lebensgefahr. Nun erhält sie Schadenersatz und Schmerzensgeld. weiter
  • 5
  • 430 Leser

Gericht prüft: Kommt Vanessas Mörder frei?

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat gestern in Augsburg der Prozess um die nachträgliche Sicherungsverwahrung des Mörders der zwölfjährigen Vanessa begonnen. Die Jugendkammer des Landgerichts muss prüfen, ob der heute 29-Jährige auch nach Verbüßung seiner zehnjährigen Haftstrafe weiter hochgefährlich ist. Die Staatsanwaltschaft ist dieser Überzeugung weiter
  • 332 Leser

Geste der Aussöhnung an einem dunklen Ort

EU-Parlamentspräsident Schulz will in Italien Ressentiments begegnen - Lob für Reformen
Der SPD-Politiker Martin Schulz besucht in seiner neuen Funktion als EU-Parlamentspräsident als erstes Italien. Heute trifft er im Ort des schlimmsten NS-Massakers in dem Land auf Überlebende und Jugendliche. weiter
  • 400 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Fips, der Pokerspieler

Seit bald einem Jahr ist Philipp Rösler FDP-Vorsitzender. Doch der 'nette Herr Rösler' galt lange als politisches Leichtgewicht, dem es nicht gelang, den Absturz der Liberalen in der Wählergunst zu beenden. Er sei 'kein Kämpfer, sondern ein Wegmoderierer', bestätigte ausgerechnet der designierte FDP-Generalsekretär Patrick Döring das Vorurteil. Kanzlerin weiter
  • 405 Leser

Kaiserliches in der Kurpfalz

Die Ausstellung mit 140 Objekten aus der Kunstkammer des Kaisers in Wien ist bis 2. September 2012 im Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim (C 5) zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr. Eintritt: Erwachsene 12 Euro, Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren 5 Euro, Familien 20 Euro. Ein üppiger Begleitband (240 Seiten, weiter
  • 358 Leser

Kleine Prinzessin heißt Estelle Silvia

Schwedens bestgehütetes Geheimnis ist gelüftet: Die Tochter von Kronprinzessin Victoria (34) heißt Estelle Silvia Ewa Mary. Das teilte König Carl XVI. Gustaf (65) gestern in Stockholm mit. Der König hatte die schwedische Regierung dazu zu einer Sondersitzung einberufen. Zuvor hatten nach uralter Tradition Regierungschef Fredrik Reinfeldt, Parlamentspräsident weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · DATENSCHUTZ: Neue Hausaufgaben

Alles ist eine Frage des Blickwinkels. Nach der gestrigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, den Zugriff der Ermittler auf E-Mail-Konten und IP-Adressen zu beschränken, nehmen alle Seiten für sich in Anspruch, gewonnen zu haben: Das Bundesinnenministerium jubelt, weil viele der einschlägigen Normen Bestand haben. Und die Datenschützer, weil weiter
  • 304 Leser

KOMMENTAR · VERKEHRSTOTE: Appelle reichen nicht

Ein milder Winter, ein warmes Frühjahr und ein schöner Herbst - es ist ja so einfach, den erschreckenden Anstieg der Verkehrstoten 2011 auf das Wetter zuzurückzuführen und so das Gewissen zu beruhigen. Alles ganz einfach zu erklären. Wirklich? Das Wetter spielt zweifellos eine Rolle. Doch der subjetive Eindruck auf den Straßen spricht eine andere Sprache: weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR: Ehernes Gesetz nicht beherzigt

Klingt gut: Deutschland hat nur noch ein Mini-Staatsdefizit von einem Prozent. Doch in Wirklichkeit ist die Bilanz des Statistischen Bundesamtes verheerend. Denn 2011 war schon das zweite Boom-Jahr in Folge und immer noch klafft ein strukturelles Loch von rund 26 Milliarden Euro in den öffentlichen Kassen. Dabei ist die Zeit, in der sich Finanzminister weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR: Wende in der Sackgasse

Es hat ziemlich gedauert, aber dann konnte auch der Ministerpräsident die Kritik am angekündigten Austausch aller Regierungspräsidenten nicht mehr überhören. Um einen Totalschaden zu vermeiden, hat Winfried Kretschmann in der Sackgasse gewendet. Obwohl sie das falsche Parteibuch haben, dürfen die jederzeit absetzbaren politischen Beamten in Stuttgart weiter
  • 344 Leser

Kretschmann zieht die Reißleine

Nur Freiburger Regierungspräsident wird vorzeitig entlassen - Schmalzl und Strampfer bleiben
Nach viel Kritik auch aus den eigenen Reihen hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Reißleine gezogen: Nur der Freiburger Regierungspräsident wird vorzeitig entlassen. Die Nachfolgerin ist parteilos. weiter
  • 420 Leser

Leichenfund: 51-jährige Frau wurde erschlagen

Eine 51-Jährige Mannheimerin ist offenbar beim Gassi gehen mit ihrem Hund getötet worden. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei gestern mitteilten, wurde die Leiche der Frau am Donnerstagmorgen von einer Spaziergängerin entdeckt. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Frau schon am späten Abend des 'Schmutzigen Donnerstags' - also vor einer Woche - erschlagen weiter
  • 422 Leser

LEITARTIKEL · FASTENZEIT: Verzicht im Überfluss

Adieu Schokolade, Schnitzel und Schnaps, willkommen in der Fastenzeit. Bis Karfreitag wird wieder allerorten Verzicht gepredigt - auf Genussmittel, Fernsehen, Computer und Co., Auto, Strom, Partymachen, Handy oder nur SMS . . . Sogar generelles 'Tasten'-Fasten ist im Angebot. Der vielem überdrüssig gewordene Wohlstandsbürger ist äußerst findig darin weiter
  • 412 Leser

Leute im Blick vom 25. Februar

Dieter Bohlen Die RTL-Show 'Deutschland sucht den Superstar' wird nicht mit 15, sondern mit 16 Kandidaten in die erste Liveshow ziehen. Publikumswirksam rief Dieter Bohlen den 27-jährigen Thomas Pegram aus Hohenems (Österreich), der gestern Morgen gerade zu Gast bei 'Punkt 9' auf RTL war, während der Sendung an und überraschte ihn mit der 'Wild Card' weiter
  • 371 Leser

Malaysia will Monopol Chinas aufbrechen

Handys, Windräder, Elektromotoren: Keine dieser Technologien kommt ohne Seltene Erden aus. Doch die sind weltweit bislang äußerst knapp, und China kontrolliert den Markt. Das soll sich bald ändern - mit einem neuen Werk zur Verarbeitung der begehrten Metalle in Malaysia. Der australische Bergbaukonzern Lynas erhielt von der Regierung kürzlich die Lizenz weiter
  • 474 Leser

Mehr Unfälle durch gutes Wetter?

Experten uneinig über den Grund für mehr Verkehrstote
Überraschend ist die Zahl der Verkehrstoten 2011 gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das Statistische Bundesamt sieht den Grund vor allem in der milden Witterung. Die Gewerkschaft der Polizei widerspricht. weiter
  • 303 Leser

Modezirkus macht Station in Mailand

Trends für den kommenden Winter werden in mehr als 70 Schauen vorgeführt
Nach New York und London ist der Modezirkus diese Woche in Mailand eingetroffen. Am Mittwoch startete in der lombardischen Metropole die Milano Moda Donna. Dort werden bei den Defilees die Trends für Herbst und Winter 2012/13 gezeigt. Zu den Höhepunkten gelten die Schauen von Gucci, Prada, Versace und Armani. Flankiert werden diese Designer und Marken weiter
  • 388 Leser

Motorola bremst Apple bei E-Mails aus

Apple muss seine E-Mail-Dienste in Deutschland wegen eines Patentstreits mit Motorola einschränken, Kunden bekommen die Nachrichten nicht mehr automatisch auf ihre Geräte zugestellt. Dieser so genannte Push-Service für die E-Mail-Angebote von MobileMe und iCloud wurde bis auf weiteres deaktiviert. Die Apple-Kunden können zwar weiterhin ihre E-Mails weiter
  • 357 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Februar

Statt Geld zu schlucken, hat ein Parkautomat in Fürstenfeldbruck (Oberbayern) unentwegt Geld gespuckt. Ein Autofahrer hatte sich ein kostenloses Kurzpark-Ticket gezogen, als das Gerät plötzlich losratterte und massenhaft Münzen auswarf. Es wollte partout nicht aufhören, den Goldesel zu spielen. In seiner Not rief der 44-Jährige die Polizei. Der ehrliche weiter
  • 336 Leser

Neue Streiks drohen

Tarifgespräche am Frankfurter Flughafen gescheitert
Am Frankfurter Flughafen könnte es bald zu neuen Streiks kommen. Die Tarifgespräche zwischen der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) und dem Flughafenbetreiber Fraport für die Beschäftigten auf dem Vorfeld sind geplatzt. Das teilten die Gewerkschaft und Fraport gestern Abend mit. Nach fünf Tagen Streik hatten Fraport und GdF am Donnerstag die Verhandlungen weiter
  • 328 Leser

Nicht nur Ärzten auf den Zahn gefühlt

Krankenkassen weiten ihr Bewertungsportal auch auf Zahnmediziner aus
Welcher Zahnarzt ist der richtige? Um bei der Suche zu helfen, bauen große Krankenkassen ein Vergleichsportal im Internet auf. Für Haus- und Fachärzte läuft es schon, doch es machen noch zu wenige mit. weiter
  • 557 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Unzufriedene Dynamos Fußball: Zweitligist Dynamo Dresden darf nach seinem Sieg am Grünen Tisch in der kommenden Saison nun doch am DFB-Pokal teilnehmen. Dennoch sind die Sachsen unzufrieden. Sie befürchten durch das 'Geisterspiel' in der laufenden Punktrunde sportliche Nachteile und einen finanziellen Verlust von 400 000 Euro. VfR Aalen: Spiel fällt weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Lkw-Räder abgeschraubt Rottweil - Nach einem Jahr Ermittlungsarbeit hat die Polizei ein Trio festgenommen, das hunderte Lkw-Räder im Gesamtwert von 113 000 Euro gestohlen haben soll. Die 29, 35 und 38 Jahre alten Männer seien immer auf die gleiche Tour vorgegangen, teilte die Polizei in Rottweil mit. Bei Nacht brachen sie demnach in Firmengebäude ein, weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Spritpreise sinken Die Benzinpreise sind gestern unter ihren Höchstständen geblieben. Im Netz des Marktführers Aral kostete Superbenzin E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,59 EUR je Liter. Für die meistgetankte Sorte Super E5 mit 5 Prozent Ethanol waren 1,62 EUR zu bezahlen. Das waren jeweils 5 Cent weniger als der Höchststand im Laufe der Woche. Auch weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Bombenbastler gefasst Eine Serie von Explosionen bei Berlin ist aufgeklärt. Ein Mann (24) aus Hennigsdorf (Brandenburg) wurde gefasst und hat gestanden. Als Motiv nannte er Interesse an Sprengstoffexperimenten, er wollte 'es knallen hören'. Der Polizei ist er wegen anderer Straftaten bekannt. In Hennigsdorf war es mehrfach zu Rohrbombendetonationen weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Bundespräsidenten-Schätze Vom Goldschmuck bis zum Manschettenknopf-Set: Ausländische Gäste haben bei ihren Staatsbesuchen schon viele wertvolle Präsente mit nach Deutschland gebracht. Diesen Kostbarkeiten und Kuriositäten widmet das Deutsche Goldschmiedehaus in Hanau von morgen an bis 10. Juni die Ausstellung: 'Geschenkt - Schätze des Bundespräsidialamtes'. weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Prügelnder Abgeordneter Nach einer Prügelei in einer Bar im britischen Parlament muss sich der Labour-Abgeordnete Eric Joyce vor Gericht verantworten. Der 51-jährige Parlamentarier hatte Anfang März vergangenen Jahres 24 Stunden in Polizeigewahrsam verbringen müssen, nachdem er zuvor einen Abgeordneten der Tories mit einem Kopfstoß und Faustschlägen weiter
  • 326 Leser

Passwörter sind tabu

Verfassungsgericht schränkt Zugriff auf Daten ein
Bislang konnten sich Ermittler oft unproblematisch Passwörter für E-Mail-Konten oder PIN-Codes beschaffen. Doch das geht dem Bundesverfassungsgericht zu weit. Der Gesetzgeber muss nachbessern. weiter
  • 347 Leser

Porsche ruft 100 000 Cayenne in die Werkstatt

Der Sportwagenbauer Porsche muss in der größten Rückrufaktion seiner Geschichte etwa 100 000 Besitzer von Cayenne-Modellen in die Werkstätten bitten. Qualitätsmängel am Verriegelungssystem der Frontscheinwerfer bei Fahrzeugen der Baujahre 2011 und 2012 seien der Grund für den Reparaturbedarf, berichtete das Unternehmen gestern in Stuttgart. Bei internen weiter
  • 434 Leser

Prägende Kraft der Kinderpsychiatrie

Reinhard Lempp im Alter von 88 gestorben
Bis ins hohe Alter Arbeit auf hohem Niveau: Der Tübinger Reinhart Lempp war eine prägende Gestalt der deutschen Kinder- und Jugendpsychiatrie. weiter
  • 344 Leser

Raketenmann Cuche

Schweizer dominiert im Super G von Crans-Montana - Keppler scheidet aus
Besser hätte der letzte Heim-Weltcup für Didier Cuche nicht beginnen können. Mit einem Sieg im Super-G startete der Schweizer in das Wochenende von Crans-Montana. Schlecht liefs für Stephan Keppler. weiter
  • 442 Leser

Rechtlicher Rahmen klar

Großes Interesse an Musik aus dem Internet - Die Preise werden fallen
Musik aus dem Internet bewegte sich lange in einer rechtlichen Grauzone. Jetzt ist der Rahmen klar. Die Folge: Immer neue Anbieter kommen auf den Markt, die Preise dürften damit sinken. weiter
  • 477 Leser

Rodung so gut wie fertig

Die Versetzung und Rodung der Bäume für Stuttgart 21 im Schlossgarten wird möglicherweise schon heute abgeschlossen sein. Dies sagte Projektsprecher Wolfgang Dietrich gestern. Es seien bereits rund drei Viertel der Arbeiten erledigt. Einige Bäume, die versetzt werden sollten, könnten nun doch nicht verpflanzt werden. Grund dafür sei, dass die eingesetzte weiter
  • 329 Leser

Rosberg sammelt fleißig Meilen

Nico Rosberg hat zum Abschluss des zweiten Formel-1-Tests in Barcelona fleißig Meilen und zahlreiche Erkenntnisse über den neuen Mercedes W03 gesammelt. Zwar musste der Deutsche wegen einer roten Flagge seine geplante Rennsimulation kurzzeitig unterbrechen, insgesamt absolvierte er gestern aber stolze 139 Runden. Sein Teamkollege Michael Schumacher weiter
  • 419 Leser

SAP wieder über 50 Euro

Zum Wochenausklang ein kleines Plus
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern gestützt von der Hoffnung auf eine Erholung der Weltwirtschaft zugelegt. Nach drei Verlusttagen in Folge stieg der Dax zum Wochenausklang um 0,8 Prozent. Über die Woche gesehen konnte er damit leicht zulegen und sein Plus in diesem Jahr auf mehr als 16 Prozent ausbauen. Bemerkenswert war der Kurssprung der SAP-Aktie, weiter
  • 471 Leser

Selbst George Clooney braucht einen Ausweis

Letzte Vorbereitungen vor dem Gipfeltreffen der Oscar-Stars - Sicherheit geht vor
Wachen, Sperren und Geheimniskrämerei: Hinter der lässigen Oscar-Fassade verbirgt sich ein gewaltiger Apparat. Sicherheit wird groß geschrieben. weiter
  • 354 Leser

Sicherungsverwahrung

Die Sicherungsverwahrung soll die Bevölkerung vor besonders gefährlichen Tätern schützen, die ihre Strafe abgesessen haben. Voraussetzung ist, dass psychiatrische Gutachter den Verurteilten nach der Haft weiter als gefährlich einstufen. Das Gericht kann bereits mit dem Urteil eine Sicherungsverwahrung anordnen (primäre Sicherungsverwahrung); oder es weiter
  • 357 Leser

Skiflieger vom Winde verweht

Erster Durchgang der WM in Vikersund abgebrochen - Pech für führenden Severin Freund
Ein heftiger Sturm hat Severin Freund bei der Skiflug-WM aus der Pole Position geblasen und die deutschen Skispringer um einen glänzenden Auftakt gebracht. Mit kühlem Kopf trotzten die DSV-Adler gestern dem Wetter-Chaos in Vikersund und standen am Ende des ersten Tages doch mit leeren Händen da. Nach über einstündiger Pause brach die Jury den ersten weiter
  • 252 Leser

Staat macht weniger Schulden

Gute Konjunktur füllt auch die öffentlichen Kassen
Die gute Konjunktur hat 2011 viel Geld in die Staatskassen gespült und die Neuverschuldung reduziert. Das staatliche Defizit sank von 4,3 Prozent im Vorjahr auf 1,0 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Bund, Länder und Gemeinden sowie Sozialversicherungen nahmen 2011 insgesamt 25,3 Milliarden Euro neue Schulden auf - 80 Milliarden Euro weiter
  • 268 Leser

Tunnelname: Gmünder Einhorn statt Bud Spencer

Schwäbisch Gmünds B-29-Tunnel hat nun endgültig einen Namen. 'Gmünder Einhorn-Tunnel' werde das Bauwerk von nun an offiziell genannt, erklärte das Regierungspräsidium Stuttgart gestern. Ausgesucht hatte den Namen der Gemeinderat der Stadt. Das Bundesverkehrsministerium als Bauherr stimmte dem Vorschlag zu. Ursprünglich hatte es bei einer Online-Befragung weiter
  • 250 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Handball, Champions League, 10. Spielt. Gr. B: Berlin - Bjerringbro-Si./Dän. Sa., ab 14.15 Gr. C: Metalurg Skopje - Hamburg So., ab 18.15 Gr. D: Kopenhagen - THW Kiel So., ab 16.45 Leichtathletik, Hallen-DM Sa. 18/So. 15.45 SPORT 1 Basketball, Bundesliga, 24. Spieltag, u.a. Quakenbrück - Ratiopharm Ulm Sa., ab 20 Handball, Bundesliga, 21. weiter
  • 313 Leser

Unmut über Demos

Mehrheit akzeptiert S-21-Volksentscheid
Eine überwältigende Mehrheit der Bürger erwartet, dass die grün-rote Landesregierung das Ergebnis des Volksentscheids zu Stuttgart 21 umsetzt. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie der Universität Mannheim hervor, für die 1000 Baden-Württemberg befragt worden sind. Demnach akzeptieren 89 Prozent der Bürger das Votum für den Bau des Tiefbahnhofs. weiter
  • 325 Leser

Vergnüglicher Ausritt

'Hoppe, hoppe Reiter' wird nicht nur gesungen, sondern galoppiert
Kein Kleinkind, das da nicht 'nochmal' schreit: Mit dem lustigen Lied 'Hoppe, hoppe Reiter' lassen sich die Kleinen auch im Sitzen zuverlässig bespaßen. Vorausgesetzt, man hält sie gut dabei fest. weiter
  • 476 Leser

Vettel erhält Silbernes Lorbeerblatt

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat gestern aus den Händen von Bundesratspräsident Horst Seehofer im Berliner Schloss Bellevue das Silberne Lorbeerblatt erhalten. Dies ist die höchste Auszeichnung für sportliche Spitzenleistungen. Vettel war stolz wie Oskar. Foto: dpa weiter
  • 897 Leser

VW verdoppelt Gewinn auf 16 Milliarden Euro

Der größte europäische Autobauer Volkswagen ist seinem Erzrivalen General Motors im vergangenen Jahr ein ganzes Stück näher gerückt. VW verbuchte 2011 fast 16 Mrd. EUR Gewinn - davon können andere nur träumen. Hintergrund ist der weltweite Autoboom und Verkaufserfolge in wichtigen Märkten wie China. Der Autobauer legte gestern überraschend die wichtigsten weiter
  • 498 Leser

Wegweisendes Urteil von 1983

Das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung geht auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Volkszählungsgesetz zurück, das 1983 gekippt wurde. Mit ihm hätten Daten ans Melderegister, an Bundes- und Landesbehörden, an Gemeinden und deren Verbände weitergegeben werden dürfen. Das Urteil war wegweisend für den Datenschutz, der damit Grundrechtscharakter weiter
  • 319 Leser

Wer war der Erfolgsautor B. Traven?

Eine Ausstellung in Düsseldorf versucht, das Rätsel um die unbekannte Identität des Erfolgsautors B. Traven zu lösen, der 1969 in Mexiko starb. weiter
  • 344 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Hopp-Stiftung profitiert Die Rekord-Dividende des Softwareriesen SAP sorgt auch für klingelnde Kassen in der Stiftung des Mäzens Dietmar Hopp, die diesmal gut 79 Mio. EUR bekommen dürfte. Der SAP-Mitbegründer und Milliardär unterstützt mit seiner Dietmar Hopp Stiftung vor allem in der Metropolregion Rhein-Neckar die vier Säulen Sport, Medizin, Soziales weiter
  • 506 Leser

Zwei Frauen für die Behördenspitze

Als erfahrene Verwaltungsjuristin gilt Bärbel Schäfer (parteilos), die neue Freiburger Regierungspräsidentin werden soll. Die mit einem Verlagskaufmann verheiratete, zweifache Mutter ist außerhalb Freiburgs nur wenigen ein Begriff. Dort hat sie studiert, um dann zunächst als Rechtsanwältin zu arbeiten und 1988 bei der Stadtverwaltung einzusteigen. Seit weiter
  • 324 Leser

ZWISCHENRUF: Ungemütliche Hauptwörter

Nun machen wir es uns mal schön. Oder gemütlich, oder noch besser: 'kommod'. Das klingt ungeheuer bequem und dabei französisch-nonchalant, 'einfach zum Hineinlegen', findet Manuel Andrack, weshalb er es zu seinem Lieblingswort erklärt hat. Im neuen 'Lieblingswörterbuch' mit den 'schönsten und persönlichsten Wörtern prominenter Menschen', das der Duden weiter
  • 408 Leser

Leserbeiträge (2)

Einladung zum Kinderweltgebetstag

Es treffen sich auf der ganzen Welt Kinder und Frauen aller Nationen und Konfessionen. Auch wir wollen wieder parallel zu den „Großen" einen „Weltgebetstag für Kinder" feiern.

Wir laden alle Kinder im Grund- und Vorschulalter herzlich ein, am

Freitag, 02. März 20112, von 15 – 17 Uhr im Pfarrstadel

mit uns nach Malaysia

weiter
  • 5837 Leser

Einladung zum ökumenischen Weltgebetstag

am Freitag, 2. März 2012 um 15.00 Uhr im Pacellihaus

Wir laden alle Frauen herzlich ein zum „Weltgebetstag der Frauen", der weltweit am ersten Freitag im März in über 170 Länder rund um den Erdball gefeiert wird. Die Gottesdienstordnung mit ihren Liedern, Texten und Gebeten kommt in jedem Jahr aus einem anderen Land - 2012

weiter
  • 3797 Leser