Artikel-Übersicht vom Sonntag, 26. Februar 2012

anzeigen

Regional (74)

Sittich gefunden

Wem gehört der gelb-grüne Wellensittich auf diesem Foto? Unsere Leserin Angelika Tucek hat ihn am Samstag, um 17 Uhr bei der TSV-Halle in Wasseralfingen/Spiesel gefunden. Er ist sicherlich entflogen. Der Wellensittich ist hellgrün gefiedert, hat ein gelbes Köpfchen und kleine lila Stellen am Hals. Er ist sehr zahm und lässt sich streicheln und anfassen. weiter
  • 433 Leser

Kurz und bündig

Schulsozialarbeit und Jugendgewalt Der Sozial- und der Jugendhilfeausschuss des Kreistages treffen sich am Dienstag, 28. Februar, um 15 Uhr zur gemeinsamen Sitzung im Landratsamt in Aalen. Die Gremien beraten über die Schulsozialarbeit, den Ausbau der Kindertagespflege sowie über die Prävention alkoholbedingter Jugendgewalt im Ostalbkreis.Informationsabende weiter
  • 488 Leser

Zwei Bands im „Wunderlich“

Aalen. Gleich zwei Bands aus der Region sind am Samstag, 3. März, ab 21 Uhr im Café Wunderlich in der Aalener Rittergasse zu hören. Den Auftakt macht das Trio „ServiceD“ aus Aalen, dann folgen mit „Homebelly Groove“ aus Essingen alte Hasen der Aalener Bluesszene. Der Eintritt ist wie immer frei.Das Trio „ServiceD“ weiter
  • 558 Leser

Jede Band könnte Top-Act sein

Bandcamp: Drei Tage lang proben Nachwuchsmusiker an der Hochschule und geben am Sonntag ein Konzert
Ein Wochenende, 60 junge Musiker verteilt auf acht Bands mit je einem Dozenten. Was beim Bandcamp heraus kam, konnten Eltern, Geschwister und Freunde beim Abschlusskonzert im sehr gut gefüllten Foyer der Hochschule sehen und hören. Es war laut, jung, rockig, gut. weiter

Lösungen erwartet

CDU-Stadtverband diskutiert auch Boulevard-Bebauung
Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr und zugleich der letzten vor den anstehenden Neuwahlen kam der Vorstand des CDU-Stadtverbands Schwäbisch Gmünd in der vergangenen Woche zusammen. weiter
  • 1
  • 176 Leser

Neue Schulart in der Friedensschule?

Gemeinschaftsschule geplant
Norbert Zeller von der Stabsstelle „Gemeinschaftsschule“ im Kultusministerium wird am Dienstag, 28. Februar, um 19 Uhr im Musiksaal der Friedensschule den aktuellen Stand im Bereich „Gemeinschaftsschule“ aufzeigen. weiter
  • 158 Leser

Achtung: andere Öffnungszeiten

Schwäbisch Gmünd. Wegen einer Betriebsversammlung der GOA am Mittwoch, 29. Februar, gelten an diesem Tag andere Öffnungszeiten. Ellert und Reutehau, die Erdaushubdeponie Herlikofen und die Verwaltung schließen um 14 Uhr. Wertstoffhöfe schließen ab 12 Uhr. Wertstoffhöfe, die mittwochs nur nachmittags geöffnet haben, bleiben geschlossen. Die mobile Problemstoffsammlung weiter
  • 354 Leser

„Das ist auch eine Geisteshaltung“

Beim Landesverbandtag der Fahnenschwinger im Rathaus waren erstmals die Gmünder dabei.
Stolz standen am Sonntag in aller Früh zehn Gmünder Fahnenschwinger mit Oberbürgermeister Richard Arnold vor dem Rathaus Spalier für die Teilnehmer an ihrer Landesverbandstagung. Seit einem Jahr sind die 35 Gmünder Teil der 700 Mitglieder in Baden-Württemberg. Es geht darum, eine alte Tradition aufrechtzuerhalten, Nachwuchs auszubilden und zu repräsentieren. weiter
GUTEN MORGEN

Arbeitsasyl

So schnell kann es gehen. Da steht ein OB schutzlos im strömenden Regen – stundenlang. So geschehen an einem winterlich kalten Freitag bei einer Theaterpremiere im Schlachthof. In diesem Moment sehnt sich selbst ein Stadtoberhaupt nach Asyl.Warum Richard Arnold trotzdem gerne an diesen Abend erinnert? Asyl wurde ihm gewährt – und zwar von weiter
  • 572 Leser

Wunsch: eine eigene Kletterhalle

Jubiläumsmatinee des Deutschen Alpenvereins, Sektion Schwäbisch Gmünd, zum 100.Geburtstag im Stadtgarten
In Windeseile füllte sich am Sonntag das Foyer des Stadtgartens mit Gästen die zur Matinee zum 100-jährigen Bestehen des Deutschen Alpenvereins Sektion Schwäbisch Gmünd gekommen waren. In zahlreichen Grußworten wurde der Gemeinsinn und das Bemühen des DAV um Naturschutz hervorgehoben. weiter
  • 1
  • 484 Leser

Adler über Gmünd

Modemarkt-Kette eröffnet Filiale in Schwäbisch Gmünd
Adler Modemarkt kommt nach Gmünd. Nach Informationen der GT wird das Unternehmen eine Filiale im Parler-Markt eröffnen und damit den Platz des bisher dort ansässigen Modegeschäfts Gentner übernehmen. weiter
  • 5
  • 621 Leser

Feuerwehr übt mit neuer Drehleiter

Die Aalener Feuerwehr hat mit zwölf Feuerwehrleuten am Wochenende eine Schulung an der neuen Drehleiter absolviert. Dabei wurden die Floriansjünger an dem neuen Fahrzeug geschult. Ziele in Aalen wurden angefahren, um zu lernen, wie man mit dem Fahrzeug umgeht. Hier auf dem Foto das Schwesternwohnheim, zudem war man am Schloss in Wasseralfingen, am Kocher weiter
  • 448 Leser

Orangenwurf auf Markthändler

Heidenheim. Zu einem Disput zwischen einem Kunden und einem Obstverkäufer kam es am Samstag gegen 12 Uhr an einem Stand auf dem Wochenmarkt. Der Kunde nahm alle Waren in die Hand, um sie zu prüfen, was dem Verkäufer missfiel. Der Kunde nahm daraufhin eine Orange aus der Auslage und warf sie dem Verkäufer an den Kopf. Er wurde leicht verletzt. Zeugen weiter
  • 407 Leser

Polizeibericht

Mann brutal geschlagenAalen. Am Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr wurde in der Innenstadt ein Mann brutal zusammengeschlagen. Das Opfer war zuerst von einem Unbekannten, der in Begleitung war, im Bereich der Helferstraße angegriffen worden. Die Männer entfernten sich, verfolgten das Opfer aber wohl. Als dieses die Fußgängerunterführung zur Alten Heidenheimerstraße weiter
  • 5
  • 697 Leser
GUTEN MORGEN

Erwischt!

Es gibt vieles, was Eltern anstellen können, wofür sich die Kinder dann unheimlich schämen, weil ihnen ihre Eltern sooo peinlich sind.Der Schock muss bei einer 15-Jährigen aber ganz schön tief gesessen haben, als sie Mama und Papa in einem Internetvideo beim Besuch eines Swingerclubs entdeckt hat. Keine schwarzen Balken vor den Augen und auch kein verpixeltes weiter
  • 2
  • 835 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Szczepanik, Weißensteiner Straße 154, zum 80. GeburtstagMariana Ghezzo, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 79. GeburtstagKatharina Reitter, Dominikus-Debler-straße 4, zum 76. GeburtstagElisabeth Eisemann, Katharinenstraße 16, zum 75. GeburtstagMargot Stelzner, Vogelhofstraße 7, zum 74. GeburtstagYael Arnold-Baran, Buhlgäßle 5, zum weiter
  • 418 Leser

Gemeinsam mehr erreichen

Freundeskreis der Christoffel-Blindenmission feierte Zehnjähriges – Gospelkonzert zum Jubiläum
Vor zehn Jahren hatte Eckart Baither in Herlikofen die Idee, einen Freundeskreis zugunsten der Christoffel-Blindenmission zu gründen. Dieses Missionswerk hatte er schon über viele Jahre selbst unterstützt und wollte im Ruhestand nun diese Unterstützung erweitern. Seither ist der Freundeskreis auf vielfältige Weise bemüht, Spenden für das Hilfswerk locker weiter
  • 5
  • 415 Leser

Unterführung komplett gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Fußgängerunterführung zwischen dem Bahnhof und der Uferstraße/Stadtgarten muss ab Mittwoch, 29. Februar, endgültig gesperrt werden. Fußgänger, die vom Bahnhof Richtung Innenstadt gehen wollen, müssen den Gehweg über die neue Remsbrücke Richtung Ledergasse oder den Fehrlesteg benützen. Von der Uferstraße oder vom Stadtgarten steht weiter
  • 485 Leser

Den Gewandmeisterinnen über die Schulter geguckt

Der AGV 1960 besuchte vergangenes Wochenende die Gewandmeisterei im Unipark. Hier entstehen wunderschöne originalgetreue Gewänder, die für die Darsteller des Stauferfestes benötigt werden. Viele ehrenamtliche Helfer fertigen die Gewänder für Ritter, Fahnenschwinger, Edelleute, Geistliche, Handwerke und die vielen anderen Gruppen, die das Leben der Staufer weiter
  • 277 Leser

Gesund abnehmen

AOK und GT laden zum Forum Gesundheit über Stoffwechsel
Die Gmünder Tagespost und die Gmünder AOK setzen ihr gemeinsames Forum Gesundheit fort: Der Vitalstoffexperte Dr. Wolfgang Feil spricht am Dienstag, 6. März, um 19 Uhr im Stadtgarten. Sein Thema: „Stoffwechseloffensive – mit Freude drei bis fünf Kilogramm abnehmen“. weiter
  • 400 Leser

Die Schatten des Dritten Reichs

VHS und GT laden am Donnerstag zum Podium über Erinnerungskultur in Gmünd
Die Gmünder Volkshochschule und die Gmünder Tagespost laden am kommenden Donnerstag, 1. März, zu einem Podium „Vom individuellen Erinnern ins kollektive Gedächtnis. Erinnerungskultur in Schwäbisch Gmünd.“ Das Podium beginnt um 19 Uhr in der VHS. weiter
  • 306 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

einen Öko-Drink trinken V gegen AKWs, aber für Wale sein V auf das Fasten verzichten V auf die unterrichtsfreie Woche freuen V BWL lernen müssen V sich auf Ostern freuen V unwichtige Leute ignorieren V auf eine Demo gehen, ohne zu wissen, gegen was eigentlich demonstriert wird V Hopfentee trinken V ACTA stoppen V die restlichen Faschingsbonbons essen weiter
  • 264 Leser

Leichter lernen

Schwäbisch Gmünd. Leichter lernen mit braingym, verspricht ein Kurs der Gmüner VHS. Schüler lernen einfache Übungen aus der Edu-Kinestetik kennen, die Konzentration und Aufmerksamkeit fördern. Der Kurs mit Hildegard Keimer beginnt am 1. März und ist fünfmal nachmittags von 15 bis 16 Uhr im Unipark. Anmeldung: (07171)92515-18. weiter
  • 1292 Leser

Kurz und bündig

Wirbelsäulen-Kurs Einen Kurs „Wirbelsäulengymnastik in der Kleingruppe“ bietet die Gmünder VHS ab Donnerstag, 1. März, an. Info und Anmeldung unter (07171) 925 1518.Männerwallfahrt zur Liebfrauenhöhe Ein Tag für Männer und Väter ist am Sonntag, 4. März, auf der Liebfrauenhöhe. Redner ist Weihbischof Dr. Johannes Kreidler. Sein Thema: „Umwandlung weiter
  • 258 Leser

Pizza und Rock’n’Roll – FAKE im „Al Cervo“

Pizza und Rock’n’Roll ist das Motto am Samstag, 3. März, um 20 Uhr. Dann nämlich spielt FAKE in der Pizzaria „Al Cervo“ in Mögglingen. FAKE, das steht für Blues und Rock’n Roll – für einen Groove, der alle Körperzellen schwingen lässt, erklärt die Formation: „Publikum und Rhythmus verschmelzen, Feeling springt weiter
  • 343 Leser

Gemischte Gefühle

Liederkranz blickt auf gutes Jahr und sucht Nachwuchs
Zur Hauptversammlung hatte am vergangenen Freitag der Liederkranz 1840 Bartholomä seine Mitglieder und Freunde in die Küferstuben eingeladen. Der Vorsitzende Kuno Maier konnte vor einer gut besuchten Versammlung Auskunft und Informationen über das Vereinsgeschehen geben. weiter
  • 335 Leser

Preisbinokel steht als nächstes an

Jahreshauptversammlung der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch
Am Samstag war in der Dorfschenke die Jahreshauptversammlung der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch. Die Vorsitzende Heidi Disam freute sich über die zahlreichen Mitglieder und Gäste. weiter
  • 306 Leser

Hintergrund: Königsbronner Gespräche

Mit den „Königsbronner Gesprächen“ stoßen der Reservistenverband und der Bundeswehrverband in eine Lücke. Zwar gebe es die Münchner Sicherheitskonferenz, doch in Süddeutschland keine weitere Veranstaltung dieser Art. Und so freuen sich Roderich Kiesewetter und Oberst Ulrich Kirsch, ein Pendant zu den „Petersberger Gesprächen“ weiter
  • 3
  • 369 Leser

„ACTA endlich ad acta legen“

Rund 150 demonstrieren am Samstag in der Aalener Innenstadt gegen das Urheberrechts-Abkommen ACTA
„Scheiß auf ACTA“: So deutlich war der Tenor der rund 150 Demonstranten, die am Samstagnachmittag durch Aalens Straßen marschierten. „ACTA nein Danke“ war auf den Protestschildern zu lesen, die Demo verlief ruhig und nach Plan. Das Durchschnittsalter war relativ niedrig, Initiator Stefan Müller sah es so: „Unsere Generation weiter

Die Redaktion empfiehlt

Vesperkirche in EllwangenAm Montag beginnt wieder die Vesperkirche im Jeningenheim in Ellwangen. Lesen Sie über die Eröffnung im Laufe des Tages online und am Dienstag in der gedruckten Ausgabe dieser Zeitung. weiter
  • 2990 Leser

Kurz und bündig

Hatha-Yoga Im Hatha-Yoga-Kurs für Schwangere mit Petra Kranich-Menden, Yoga-Lehrer (BDY), sind noch Plätze frei. Der VHS-Kurs ist zehnmal mittwochs ab 29. Februar von 20.10 bis 21.10 Uhr in der Musikschule Waldstetten, Raum 308.Schlachtfest des Schützenvereins Der Schützenverein Waldstetten lädt zum Schlachtfest am Sonntag, 4. März ins Schützenhaus weiter
  • 222 Leser

Suppenküche für Indien ein Erfolg

Heuchlinger Helferkreis ASHA finanziert Kindern in der Mission im Basauni zu einem menschwürdigeren Dasein
Der Heuchlinger Helferkreis ASHA hat es sich zur Aufgabe gemacht, kastenlosen Kindern in Indien eine Schulausbildung und somit Hoffnung auf eine Zukunft zu ermöglichen. Neben der Vermittlung von Patenschaften verwirklicht der Verein dieses Vorhaben durch mehrere Aktionen übers Jahr verteilt – zum Beispiel die sehr erfolgreiche Suppenküche jetzt weiter
  • 444 Leser

Vorverkauf für Musical Don Bosco

Abtsgmünd. „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.“ Das war das Lebensmotto des italienischen Priesters und Jugendseelsorgers Johannes Bosco (1815-1888). Don Bosco ist zu einer der faszinierendsten Heiligengestalten der Kirche geworden. In Turin begann er sein Werk, sich um verwahrloste Kinder und Jugendliche anzunehmen weiter
  • 222 Leser

Für die Fitness und den guten Zweck

Tolle Indoor-Cycling-Aktion in der Firma Fahrrad-Lorenz zu Gunsten des abgebrannten Kindergarten Spraitbach
Fetzige Discomusik ertönt in den Geschäftsräume der Firma Fahrrad Lorenz. Alle zwölf, im Halbkreis aufgestellten Indoorbikes sind von Sportlern besetzt. Unter der Anleitung von Geschäftsinhaber Martin Lorenz und Personaltrainerin Evelin Bäcker, treten die Radler zum Takt der Musik in die Pedale. Für einen guten Zweck. weiter
  • 5
  • 306 Leser

Brahms-Requiemim Münster

Schwäbisch Gmünd. Im Gedenken an seinen im Mai 2011 verstorbenen Gründer und Dirigenten Hubert Beck führt der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 31. März, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms auf.Unter der Leitung von Stephan Beck musizieren zusammen mit dem Philharmonischen Chor die weiter
  • 377 Leser

Gelebte Demokratie

Langjährige Mitglieder des Bezirksrates verabschiedet
Nach teilweise über 40-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Bezirksrat der AOK verabschiedeten die beiden Vorsitzenden Roland Hamm, erster Bevollmächtigter der IG Metall Aalen und Schwäbisch Gmünd, und Jörn P. Makko, Geschäftsführer bei Südwestmetall, langjährige Mitglieder der Selbstverwaltung. weiter
  • 331 Leser

1000 Euro für Elifana und Nathalie

THW-Jugend entsorgt Christbäume und ermöglicht mit dem Erlös zwei Kinder die Delfintherapie
1000 Euro hat die THW-Jugend gesammelt, um Elifana und Nathalie eine Delfintherapie zu ermöglichen. Jetzt war beim Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) Schwäbisch Gmünd die Übergabe des Spendengeldes. weiter
  • 324 Leser

Umgehung fürs Knie offenhalten

Gmünder FDP diskutiert nach dem Ausstieg aller Investoren über das Bahnhofsareal
Die Möglichkeit einer direkten Umgehung der jetzigen Bahnhofstrasse (Knie) als Bypass bis nach der Landesgartenschau müsste offengehalten werden. Das fordert die Gmünder FDP ebenso wie eine Realisierung der Gamundia-Bebauung in Teilprojekten. weiter
  • 2
  • 377 Leser

Ein Zeichen von Solidarität

Frauenforum unterstützt Frauen, die zurzeit in der Gemeinschaftsunterkunft leben
Grund zur Freude gab es bei den Frauen, die derzeit in der Gemeinschaftsunterkunft wohnen. Denn die Spendensammlung beim Neujahrsempfang für Frauen kommt diesen Frauen zugute – immerhin stolze 740,40 Euro. weiter
  • 314 Leser

Akrobatik & Kultur

Bunte Vielfalt zum chinesischen Neujahrsmarkt im Stadtgarten
Es war nur eine kleine Besucherschar, die den Weg in den Stadtgarten fand. Das mag auch daran gelegen haben, dass man sich unter dem chinesischen Neujahrsmarkt, den der Veranstalter versprach, wenig vorstellen konnte. Was dann folgte, war eine Mischung außergewöhnlicher Darbietungen aus Musik und Tanz, chinesischer und europäischer Kultur, Tradition weiter
  • 552 Leser
SCHAUFENSTER
Musikalische NachwuchseliteAuf Einladung des Konzertrings der Oratorienvereinigung Aalen gastiert das Bundesjugendorchester, dem aktuell auch mehrere junge Musikerinnen und Musiker aus der Region angehören, am Dienstag, 17. April, erstmals in Aalen. Einhundert ausgewählte junge Musiker aus ganz Deutschland erhalten im Bundesjugendorchester eine außergewöhnliche weiter
  • 664 Leser

Gewaltige Resonanz zum Auftakt

360 Gäste kommen zu den von MdB Roderich Kiesewetter initiierten ersten „Königsbronner Gesprächen“
Die vom CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kieswetter organisierten ersten „Königsbronner Gespräche“ zu Themen der inneren und äußeren Sicherheit waren auf Anhieb ein großer Erfolg. Einerseits kam eine Reihe hochkarätiger Referenten in den Wahlkreis, andererseits besuchten weit mehr als die ohnehin 300 erwarteten Gäste die Veranstaltung. weiter

In dieser Woche

„Oberes Feld“ und Kläranlage Am Montag, 27. Februar, trifft sich der Gemeinderat der Stadt Neresheim um 18 Uhr zu seiner nächsten Sitzung im Rathaus. Das Gremium berät vor allem über das Bebauungsplanverfahren des „Mischgebietes Oberes Feld“ und über die Sanierungs- und Abbrucharbeiten an der ehemaligen Kläranlage in Elchingen. weiter
  • 431 Leser

In dieser Woche

Violin-Abend im Ernst-Abbe-Gymnasium Der junge Geiger Axel Haase konzertiert am Montag, 27. Februar, um 19 Uhr zusammen mit seiner Klavierpartnerin Miki Hashimoto im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums in Oberkochen. Auf dem Programm stehen Werke von R. Strauss, Berio, Waxman, Wieniawski und Schubert. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. weiter
  • 4755 Leser

In dieser Woche

Die Keller-Schule stellt sich vor Die Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd lädt am Mittwoch, 29. Februar, um 17 Uhr zum Informationsabend.Bebauungspläne auf der Tagesordung Der Gemeinderat Abtsgmünd trifft sich am Donnerstag, 1. März, um 17.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bebauungspläne „Eichklingenstraße“ weiter
  • 323 Leser

Ideen für die berufliche Zukunft

5. Ausbildungs- und Berufsmesse in der Härtsfeld Sport Arena bietet Plattform für Information und Austausch
„Gemeinsam Zukunft schaffen“ lautete das Motto der fünften Ausbildungs- und Berufsmesse in Neresheim. Die Börse präsentierte seinen Besuchern das ABC der Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. „Eine außergewöhnliche Messe, die ganz aktuell das Schaufenster der beruflichen Möglichkeiten präsentiert“, so Schirmherr und Bürgermeister weiter

Gemeinderat berät über den Suchraum

Nördliche Erweiterung bis zum Rodstein angedacht – regionaler Grünzug müsste zurückgenommen werden
Die Windkraftnutzung ist am Montag auch Thema im Oberkochener Gemeinderat. „Zahlreiche Windparkbetreiber und Projektplaner haben sich bereits um Standorte für die Windkraftnutzung in Oberkochen beworben, wir streben allerdings eine kommunale Lösung an“, erklärt Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 683 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Ruth Gerlach, Leibnizstr. 18, zum 90. und Rupert Kinzl, Saarstr. 55, zum 80. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Margot Seibold, Staufenstr. 2, zum 72. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Xaver Oppold, Welkfeldstr. 16, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Unterriffingen. Johann Janoschek, Mittelhofstr. 6, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Liselotte Ehinger, Wiesenweg 17, weiter
  • 260 Leser

In dieser Woche

Die Ortschaftsräte tagen In Schrezheim ist am Montag, 27. Februar, um 17 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates in der St.-Georg-Halle. Das Gremium in Röhlingen tagt um 18 Uhr im Dorfhaus. Am Dienstag, 28. Februar, folgt um 18 Uhr die Sitzung des Rindelbacher Ortschaftsrates im Rathaus auf dem Schönenberg und um 19 Uhr treffen sich die Pfahlheimer Räte im weiter
  • 315 Leser
ZUM TODE VON

Matthäus Knecht

Rosenberg-Hohenberg. Eine überaus große Trauergemeinde nahm in der St. Jakobuskirche Hohenberg Abschied von Matthäus Knecht. Er war am vergangenen Rosenmontag im Alter von 83 Jahren nach langer Krankheit in seinem Geburtsort Matzengehren, Gemeinde Rosenberg, gestorben. Pfarrer Martin Danner skizzierte den Lebensweg Knechts, der in der Landwirtschaft weiter
  • 645 Leser

Zehn Kilo Bücher für die Familie

Stadtbibliothek und JuZe: Bücher zum Kilopreis von zwei Euro waren der Renner im ehemaligen „Glücksgriff“
Wo auf vier Stockwerken im Gebrauchtwarenkaufhaus „Glücksgriff“ am Ellwanger Marktplatz noch Dinge aller Art verkauft wurden, gab es am Samstag nur noch eins: Bücher, Bücher, Bücher. weiter

Bürger spenden Erinnerungen

Geschichts- und Altertumsverein und Stadtarchiv planen den Aufbau einer „Bürgersammlung“
Auf eine Initiative engagierter Mitglieder des Ellwanger Geschichts- und Altertumsvereins hin will der Verein in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv und unter hoffentlich großer Mithilfe der Ellwanger Bürgerschaft eine Bürgersammlung aufbauen. weiter
  • 680 Leser

Deutliche Kritik an der Rente mit 67

Altersarmut droht – VdK Unterschneidheim blickt auf das Jahr 2011 zurück – Ehrung treuer Mitglieder
Im Gasthaus „Zum Kreuz“ in Nordhausen fand jetzt die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Unterschneidheim statt. Der Vorsitzende Karl Rinn konnte neben den Mitgliedern auch viele Gäste begrüßen. weiter
  • 495 Leser

Preis für frühere Ellwanger Firma

Ellwangen/Dentlein. Die Firma V-Energie GmbH, heute mit Sitz in Dentlein am Forst, war bis April 2010 in Ellwangen ansässig. Dort befindet sich auch noch der Hauptkundenstamm und ein nicht unwesentlicher Anteil der künftigen Entwicklung. Seitvielen Jahren ist die V-Energie GmbH für Anlagen im Bereich erneuerbaren Energien bekannt. „Dass der von weiter
  • 502 Leser

Wunderbare Welt aus Holz

In der Hüttlinger Galerie Danner präsentieren mehrere Bildhauer ihre Werke
„Wir Kugeln“ heißt die zweite Sonderausstellung, die nun bis zum 3. März in der Galerie Danner in Hüttlingen präsentiert wird. Präsentiert werden auch Arbeiten von Gunvor Reuter und Ernst Durkowitzer. weiter

In dieser Woche

Der Gemeinderat Lauchheim tagt Am Mittwoch, 29. Februar, ist um 18 Uhr Sitzung des Gemeinderates im Lauchheimer Rathaus. Das Gremium befasst sich mit den Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Häuslenäcker II“, den Sanierungsgebieten „Industriestraße“ und „Stadtkern III“.Spielplatz und Jagdbezirk Der Gemeinderat Westhausen weiter
  • 320 Leser

In dieser Woche

Offener Handarbeitstreff Unter Leitung von Heike Rau ist am Montag, 27. Februar, um 19.30 Uhr offener Handarbeitstreff im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen. Es wird um Anmeldung unter Telefon (7362) 956887 gebeten. Der Gemeinderat Riesbürg tagt Am Montag, 27. Februar, ist um 19 Uhr Sitzung des Gemeinderates im Rathaus von Riesbürg-Pflaumloch. weiter
  • 370 Leser

In dieser Woche

Vortrag Herausforderung der Pubertät Diplompsychologe Rudolf Salenbauch, Leiter der ökumenischen psychologischen Beratungsstelle Ostwürttemberg in Aalen, spricht am Montag, 27. Februar, auf Einladung des Schulvereins „Sarose“ im Rosenstein-Gymnasium in Heubach über die „Herausforderung der Pubertät“. Der Vortrag beginnt um 19.30 weiter
  • 325 Leser

Albverein bleibt ohne Vorsitz

Neu gewählt wurde als zweite stellvertretende Vorsitzende Helga Plöchl
Eine positive Bilanz zogen die Mitglieder des Schwäbischen Albvereins bei ihrer Jahreshauptversammlung. Bei den Neuwahlen blieb das Amt des Vorsitzenden weiter unbesetzt. weiter
  • 515 Leser

Nur Ärger mit der „lieben“ Berta

Die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen bringt das Lustspiel „Der ledige Bauplatz“ auf die Bühne
So macht Theaterspielen Spaß. Am Wochenende haben die engagierten Laienschauspieler der Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen bei ihren zwei Aufführungen vor ausverkauftem Haus gespielt. Die Zuschauer waren von Regina Röschs Lustspiel „Der ledige Bauplatz“ begeistert. weiter

Von der Alb bis Afrika

Lauchheimer Seniorenprogramm bietet Vorträge und Ausflüge
Bilder und Videofilme aus der Heimat – von früher oder auch von heute. Fotos aus der Ferne, Feste und Vorträge: So sieht das Seniorenprogramm der Stadt Lauchheim kurz gesagt aus. weiter
  • 408 Leser
GUTEN MORGEN

Bahnsoldaten

Stillgestanden! Hier ist das neue Bahnpersonal, rekrutiert aus ehemaligen Bundeswehrsoldaten! Wir sind überflüssig durch die Bundeswehrreform, die Bahn hat uns Ex-Zeitsoldaten übernommen! Jetzt ist Schluss mit lustig! Loooos, Fahrschein her, aber zackig! Das muss schneller gehen, ihr Mädchen! Heulsusen! Den Arsch hoch, die Bahncard, und zwar zackig!Die weiter
  • 5
  • 668 Leser

Von zwei Personen zusammengeschlagen

Mann wird in der Nacht in der Helferstraße in Aalen überfallen

Am Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr wurde der männliche Geschädigte zunächst von einer Person im Bereich der Helferstraße angegriffen und getreten. Der Schläger und sein Begleiter entfernten sich zunächst. In der Fussgängerunterführung zur Alten Heidenheimer Straße/Behindertenwerkstätte griffen ihn plötzlich

weiter

Spaßfaktor auf Gegenseitigkeit

Die Essinger Schloss-Scheune lädt zu launiger, perfekter Unterhaltung mit „Sax mal anders“ am Wochenende ein
Alle Plätze waren restlos besetzt und los ging es mit „Sax mal anders“, dem etwas anderen Saxophonquartett. Den Musikern gelang es am Samstagabend in der Essinger Schloss-Scheune, mit ihrer ungebremsten Spiellaune das Publikum zu begeistern und mitzureißen. weiter

Sportakrobaten sahnen ab

Sportlerehrung bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach: Fast 200 Auszeichnungen werden verteilt
Acht deutsche Titel, vier Vizemeisterschaften auf Bundesebene und zwei württembergische Meister gab es bei der Sportlerehrung der TSG Hofherrnweiler zu feiern. Gefeiert wurde auch Christoph Merz, der vom Publikum zum Sportler des Jahres gewählt wurde. weiter
  • 5
  • 898 Leser

Zwei Unfälle in Waldhausen und Spraitbach

Crash im Begegnungsverkehr und Alkoholfahrt

Im Begegnungsverkehr gestreift

Aalen-Waldhausen: Am Samstag gegen 13.25 Uhr streiften sich zwei Pkw auf der K 3290 zwischen Aalen-Waldhausen und Aalen-Simmisweiler. Auf der schmalen, übersichtlichen Straße kollidierten die Fahrzeuge mit den Außenspiegeln und eine Seitenscheibe ging durch einen einklappenden Spiegel zu Bruch. Beide Fahrzeuglenker weiter
  • 748 Leser

Ultimativer Spaß

Bandcamp-Proben: Nachwuchsmusiker arbeiten drei Tage lang
„Gemeinsam Musik machen, zusammenwachsen und Spaß haben“, sei das Ziel des Bandcamps, so Mitbegründer Thomas Göhringer. Das Bandcamp ist im Ostalbkreis schon lange zu einer Institution geworden, die unzählige in ihren Bann zieht. 60 Jugendliche sind es in diesem Jahr. Acht Bands werden zum öffentlichen Abschlusskonzert auf die Bühne gehen weiter

Mehr als nur Straßen

Mögglinger Gemeinderat befasst sich mit Bauland und Kunst
Mehrfach gab es in der Gemeinderatssitzung am Freitag von Bürgermeister Ottmar Schweizer Spitzen zur langersehnten Umgehungsstraße beziehungsweise zum Straßenausbau in Richtung Heuchlingen. Bei einem anderen Tagesordnungspunkt, der sich mit Kunst befasste, betonte Schweizer dann, dass der Ort anders wahrgenommen werden solle „als nur mit diesen weiter
  • 358 Leser

Wellensittich gefunden, Besitzer gesucht

Bei der TSV-Halle in Wasseralfingen wurde am Samstag ein Vogel gefunden

Wem gehört der gelb-grüne Wellensittich auf diesem Foto? Unsere Leserin Angelika Tucek hat ihn am Samstag, um 17 Uhr  bei der TSV-Halle in Wasseralfingen/Spiesel gefunden. Er ist sicherlich entflogen. Der Wellensittich ist hellgrün gefiedert, hat ein gelbes Köpfchen und kleine lila Stellen am Hals. Er ist sehr zahm und lässt

weiter
  • 5
  • 787 Leser

Marktbeschicker mit Orangen beworfen

Kurioser Vorfall auf dem Heidenheimer Wochenmarkt

Zu einem Disput zwischen einem Kunden und einem Obstverkäufer kam es am Samstag gegen 12:00 Ihr an einem Obststand auf dem Wochenmarkt. Der Kunde nahm alle Waren in die Hand um sie zu prüfen, was dem Verkäufer missfiel. Der Kunde nahm daraufhin eine Orange aus der Auslage und warf sie dem Verkäufer an den Kopf. Er wurde hierbei leicht

weiter
  • 5
  • 1169 Leser

"Acta endlich ad acta legen"

Rund 150 demonstrieren am Samstag gegen ACTA in Aalen

„Scheiß auf ACTA", war der Tenor der der rund 150 Demonstranten die am Samstagnachmittag durch Aalens Straßen marschierten. „ACTA nein Danke" war auf den Protestschildern zu lesen, die Demo verlief ruhig und nach Plan. Das Durchschnittsalter relativ jung und für Initiator Stefan Müller ist eines klar und auch Programm:

weiter

Da macht Theaterspielen Spaß

Die Theatergruppe des Liederkranzes Unterriffingen spielt vor vollem Haus

Da macht Theaterspielen Spaß. Am Wochenende haben die engagierten Laienschauspieler der Theatergruppe des Sängerkranz Unterriffingen bei ihren zwei Aufführungen vor ausverkauftem Haus gespielt. Die Zuschauer waren von Regina Röschs Lustspiel „Der ledige Bauplatz“ total begeistert.

Spielleiter Josef Reiger hat mit dem

weiter

Regionalsport (16)

Württembergliga NordTV Bittenfeld II — VfL Waiblingen 23:28Neckarsulmer SU — SG Leonberg/Elt. 37:30SV Fellbach — SG Lauter 37:35TSB Gmünd — TPSG FA Göppingen II 27:27TV Flein — SG Bottwartal 28:20SV Remshalden — TV Oppenweiler 38:33SG Lauterstein — SG Bietigheim II ausgef.SF Schwaikheim — TV Altenstadt weiter
  • 540 Leser

HG unterliegt dem Tabellenführer deutlich

In der Württemberg-Oberliga der männlichen A-Jugend hatte die HG Aalen/Wasseralfingen am Wochenende Heimrecht. Hoher Besuch war zu Gast, gab doch der aktuelle Tabellenführer SG Herbrechtingen-Bolheim seine Visitenkarte ab. Der gastgebende Tabellensiebte tat sich schwer, mit dem haushohen und spielerisch dominanten Favoriten Schritt zu halten. Der Spitzenreiter weiter
  • 314 Leser

Carina Vogt: WM-Silber mit der Mannschaft

Skispringen, Junioren-Weltmeisterschaften: Degenfelderin sichert sich nach Rang drei im Einzelwettbewerb die zweite WM-Medaille
Die 20-jährige Degenfelderin Carina Vogt hat im türkischen Erzurum mit dem deutschen Team im Mannschaftsspringen der Junioren-Weltmeisterschaften die Silbermedaille geholt. weiter
  • 429 Leser

Neuer Aufstiegsregel zugestimmt

Fußball, Jugendleiter Hauptversammlung: Bezirksjugendleiter Georg Merz einstimmig wiedergewählt
Die Hälfte der Fußballvereine mit Jugendfußball fand den Weg nach Westhausen zur Jugendleiter-Hauptversammlung. Georg Merz wurde als Bezirksjugendleiter wiedergewählt. Der Antrag des FC Germania Bargau zum Aufstiegsrecht der Spielgemeinschaften wurde einstimmig angenommen. weiter
  • 465 Leser

Zwölfter Sieg in Folge für die DJK Aalen

Volleyball, Bezirksliga Damen
Der Tabellenführer DJK Aalen gibt sich keine Blöße. Auch im Auswärtsspiel gegen den TV Heuchlingen siegten die Aalenerinnen. Der 3:2-Erfolg war nun bereits der zwölfte DJK-Sieg in Folge. weiter
  • 419 Leser

„Zu viele freie Bälle verblasen“

Stimmen zum Spiel
Stephan Häring, HSG-Rückraumspieler: „Der Einsatz hat gestimmt, aber wir haben zu viele frei Bälle verblasen. Wir sind aber zuversichtlich, dass es mit der Meisterschaft trotzdem klappt.“ Steffen Zeiher, TV-Kreisläufer: „Ausschlaggebend war unsere gute Abwehrleistung. Selbst mit nur drei Feldspieler haben wir kaum Gegentore zugelassen.“  weiter
  • 270 Leser

Aus Crailsheim wird Nattheim

Fußball, Testspiel
Personalnot zwang Crailsheim dazu, den Test bei den Sportfreunden Dorfmerkingen abzusagen. Der Bezirksligist TSG Nattheim sprang ein – und unterlag mit 1:4. weiter
  • 600 Leser

So spielten sie

Steinheim – HSG Oberkoch. 27:23 (10:11)TV: Schneider, Schustek – Wittlinger, D. Mack (1), Gaschler, Konkel (2), Wurelly, K. Nißle (6), Zeiher, T. Nißle (7), Müller (3), Rau (4), Kieser (4), SchmauderHSG: Neukamm, A. Macher – Rieger (1), C. Macher, Schramek (3/1), Holga (2/2), Ludwig, Exner (2), Schütz, Schmidt (1), Pritschen (3), Huep weiter
  • 281 Leser

Hängende Köpfe

Volleyball, Regionalliga: 0:3-Klatsche beim VfB Ulm
Mit einem klaren 0:3 (21:25, 20:25, 19:25) mussten sich nach 64 Minuten die Volleyballer der DJK Aalen beim VfB Ulm geschlagen geben. Nach schwacher Leistung der Ostälbler freuten sich die Spatzen über einen verdienten Heimsieg. weiter
  • 321 Leser

Nichts war’s mit der Medaille

Schießen, DSB-Pokalfinale: SV Buch enttäuscht und belegt nur Platz zwölf – Sonderapplaus für SK Neßlau
Eine Medaille hatten sie im Visier. Doch daraus wurde nichts. Die Luftgewehrschützen des SV Buch blieben im DSB-Pokalfinale in Hannover weit hinter den eigenen Erwartungen zurück und mussten sich am Ende mit dem zwölften Platz begnügen. Kaum einer zeigte Normalform, und auch der kurzfristige Ausfall von Marianne Hahn ist keine Entschuldigung. Die SK weiter
  • 449 Leser

Sport in Kürze

TSB verschenkt den SiegHandball. In der Württembergliga ist der TSB Gmünd zuhause gegen Frisch Auf Göppingen II nicht über ein 27:27 (10:13)-Unentschieden hinausgekommen. Die Gmünder Handballer vergaben beim Stand von 27:26 die Riesenchance, um alles klar zu machen. Göppingen dagegen schloss seinen letzten Angriff erfolgreich ab. DJK I 3:0, DJK II 0:3 weiter
  • 345 Leser

5:2 beim Zweiten

Fußball, Verbandsliga: VfR II schießt Göppingen ab
Im ersten Pflichtspiel des Jahres 2012 feierte die U23 des VfR Aalen ein 5:2-Schützenfest beim Tabellenzweiten SV Göppingen. Mergim Neziri mit einem Dreier- und Fabian Weiß mit einem Doppelpack brachten der Kosturkov-Elf drei wichtige Punkte. weiter
  • 577 Leser

Ordentliche Generalprobe

Fußball, Testspiel: FC Normannia Gmünd schlägt den TSV Essingen mit 2:0 (1:0)
Für beide Mannschaften war es die Generalprobe vor dem Start in die restliche Saison am kommenden Wochenende – und auf beiden Seiten konnte man mit der Leistung durchaus zufrieden sein. Der Oberligist FC Normannia Gmünd schlug den Verbandsligisten TSV Essingen durch die Tore von Abdulsamed Akin (36.) und Steffen Moro (49.) verdient mit 2:0. weiter
  • 521 Leser

Der Gegner: Rot-Weiß Erfurt

Trainer: Stefan Emmerling (46)Tabellenplatz: 6. Platz – 36 Punkte, 31:26 ToreLetztes Spiel: 1:1 gegen Arminia BielefeldLetzte 10 Spiele: 4 Siege – 4 Unentschieden – 2 Niederlagen Höchster Saisonsieg: 3:0 gegen Carl Zeiss JenaHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen SV Babelsberg 03Hinspiel: 0:2 – Torschützen VfR: Sauter, LeandroBeste weiter
  • 566 Leser

Neue Lösungen für links

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen spielt am Dienstag bei Rot-Weiß Erfurt – Thorsten Schulz und Marco Haller fallen aus
Der Trainer ist mehr gefordert als sonst. Wenn der VfR Aalen am Dienstag bei Rot-Weiß Erfurt antritt, fehlt die komplette linke Seite. Sowohl Thorsten Schulz als auch Marco Haller fallen im Nachholspiel verletzt aus. „Es gibt nicht viele, aber doch einige Optionen“, sagt Ralph Hasenhüttl, der am Samstag den Gegner beobachtet und einige interessante weiter
  • 5
  • 1380 Leser

Selbstbewusste Verlierer feiern

Handball, Landesliga: HSG Oberkochen gibt Derby gegen TV Steinheim mit 23:27 (11:10) ab, bleibt aber Erster
Es ist eine Niederlage im prestigeträchtigen Derby, die gar nicht so sehr schmerzt. Zwar musste sich die HSG Oberkochen/Königsbronn vor rund 1000 Zuschauern dem direkten Konkurrenten TV Steinheim verdient mit 23:27 (11:10) geschlagen geben. Doch in der Addition beider Spiele reicht es, um den direkten Vergleich zu gewinnen. Damit bleibt die HSG Tabellenführer weiter

Leserbeiträge (2)

Erleben Sie einen lustigen Theaterabend.

Wir, die Laienspieler der Oberdorfer Theatergruppe stehen in den Startlöchern um Ihnen einen schönen und Unterhaltsamen Abend zu Präsentieren.

Wir laden Sie zu unserem Luststück Männer haben`s auch nicht leicht von Regina Rösch auf das herzlichst ein.

Wir Spielen für Sie, am Samstag, den 10. März 2012 in der Jahnturnhalle

weiter
  • 4
  • 4800 Leser