Artikel-Übersicht vom Montag, 5. März 2012

anzeigen

Regional (141)

Blick zurück im Spiegel

Geistliche Abendmusik am 18. März, 18 Uhr in Hüttlingen
Am Sonntag, 18. März findet in der Heilig-Kreuz-Kirche Hüttlingen um 18 Uhr eine geistliche Abendmusik statt. Anlass ist das zehnjährige Wirken Matthias Schimmels als Chorleiter. weiter
  • 607 Leser

Darmkrebs- Selbsthilfegruppe

Ostalbkreis. Der März ist bundesweit der Darmkrebsmonat und auch im Ostalbkreis ist die Selbsthilfevereinigung „ILCO“ aktiv. Jeden zweiten Mittwoch im Monat findet ab 15 Uhr im MTV-Heim, Stadionweg 11, in Aalen ein Gruppentreffen statt. Kontaktadresse für den Bereich Aalen ist Gerhard Winkler (07367) 92 0247. Kontaktadresse für den Bereich weiter
  • 352 Leser

Einblicke in die Schule

Lauchheim. Die Deutschordensschule Lauchheim bietet einen Tag der offenen Tür an am Samstag, 17. März ab 14.30 Uhr. Zwischen Ausstellungen, Aktionen und Aufführungen gibt es die Gelegenheit, bei einer kleinen Stärkung mit den Lehrern ins Gespräch kommen. Im Vorfeld findet um 13 Uhr eine Informationsveranstaltung speziell für alle Viertklässler und ihre weiter
  • 477 Leser

Grüne loben Landeshaushalt

Aalen. Der Grünen-Kreisvorsitzende Berthold Weiß lobt den Landeshaushalt der grün-roten Regierung. „Wir kommen ohne neue Schulden aus und setzen trotzdem Akzente“, sagt der Grüne Kreisvorsitzende Berthold Weiß. Die Landesregierung habe einen Haushaltsentwurf vorgelegt, der solide und zukunftsweisend ist und unser Land stärke. Nullverschuldung weiter
  • 1
  • 444 Leser

Kurz und bündig

Seniorennachmittage in LauchheimDie Röttinger Seniorinnen und Senioren sind am Mittwoch, 7. März, ab 14 Uhr ins Gasthaus „Hirsch“ in Röttingen eingeladen. Seniorennachmittag in Hülen ist am Donnerstag, 8. März, um 14 Uhr im Gasthaus „Alte Post“.KinderbedarfsbörseAm Samstag, 10. März, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschordensschule weiter
  • 645 Leser

Kurz und bündig

Die Härtsfeldschule stellt sich vorAm Donnerstag, 8. März, lädt die Härtsfeldschule von 18 bis 20 Uhr Viertklässler und ihre Eltern ein, um sich über die Möglichkeiten von Haupt-, Werkreal- oder Realschulabschluss zu informieren.Schuljubiläum und WindkraftDer Ortschaftsrat Elchingen tagt am Donnerstag, 8. März, 19 Uhr, im Elchinger Rathaus. Auf der weiter
  • 495 Leser

Kurz und bündig

Kunterbunter VortragsabendSchüler aus Instrumental- und Ensembleklassen der Musikschule Oberkochen-Königsbronn musizieren am Dienstag, 6. März, um 19 Uhr im Bürgersaal in Oberkochen.Kinderbedarfsbörse in OberkochenAm Samstag, 10. März, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Oberkochen von 13 bis 15.30 Uhr seinen Basar „Rund ums Kind“ weiter
  • 364 Leser

Kurz und bündig

Kunstfahrt nach StuttgartDie Gemeinde Abtsgmünd organisiert am Mittwoch, 28. März, eine Fahrt zur Ausstellung „Turner Monet Twombly – Later Paintings“ in der Stuttgarter Staatsgalerie. Zudem steht ein Besuch des Theodor-Heuss-Hauses auf dem Programm. Abfahrt ist um 8 Uhr am Rathaus Abtsgmünd, Rückkehr gegen 18 Uhr. Anmeldungen beim weiter
  • 449 Leser

Rampe Süd in Oberkochen voll gesperrt

Wegen Montagearbeiten muss die Rampe Süd aus Fahrtrichtung Heidenheim am Mittwoch, 7. März zwische 8.30 und 11.45 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Die Zufahrt nach Oberkochen ist deshalb in diesem Zeitraum aus Fahrtrichtung Heidenheim nur über die Rampe Nord möglich. Eine Umleitungsstrecke ist über die B 19 Rampe Nord ausgeschildert. weiter
  • 460 Leser

Polizeibericht

GeflüchtetEssingen. Zwischen Samstagabend, 22 Uhr und Sonntagnachmittag, 14.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer ein auf dem Parkplatz vor der „Sonne“ in der Rathausgasse abgestelltes Auto. Schaden: rund 1800 Euro. Der Täter flüchtete. Hinweise auf den Verursacher des Unfalls bitte an die Polizei Aalen, Tel. (07361) 5240.Ortsschild weiter
  • 418 Leser

Starkbierfest in Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Am Wochenende veranstalten die Sportfreunde Dorfmerkingen ihr Starkbierfest im Sportheim Talblick im Dossinger Tal. Los geht es am Freitag, 9. März, um 18 Uhr mit dem Bieranstich und einem AH-Fußballspiel der Sportfreunde gegen den FC Härtsfeld. Am Samstag, 10. März, geht das Fest nach dem Landesligaspiel um 15 Uhr gegen den weiter
  • 662 Leser

1000 Euro für den Kleinkunstfrühling

Auch in der zehnten Auflage des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings kann die Gemeinde auf ihren treuen Sponsor zählen. Die VR-Bank Aalen unterstützt bereits von Anfang an die kulturelle Reihe. 1000 Euro überreichten der VR-Bank-Vorstandssprecher Hans-Peter Weber (rechts) und der Leiter der Geschäftsstelle Hüttlingen, Jürgen Eisele (links), an Bürgermeister weiter
  • 458 Leser

40 Jahre VG Rosenstein soll gefeiert werden

Heuchlingens Bürgermeister Peter Lang nennt die Verwaltungsgemeinschaft (VG) ein Beispiel für interkommunale Zusammenarbeit
Als erstes ging es auf der gestrigen Sitzung des Gemeinderates Heuchlingen im Rathaus um die Ausweisung von Gebieten für die Windkraftnutzung. Die Gemeinden der VGR bekennen sich grundsätzlich zum Ausbau regenerativer Energien vor Ort. weiter
  • 481 Leser

Ein Kino im Edeka-Markt?

Ideenbörse der Dreißentalschüler beim „Planspiel Kommunalpolitik“ der Friedrich-Ebert-Stiftung
Uhl, Burger, Holtz und Heppner können durchatmen. Der kommunalpolitische Nachwuchs scharrt bereits mit den Hufen. Zu sehen und zu hören am Montagabend beim Jugendgemeinderat im Bürgersaal des Rathauses. Zufrieden mit dem Schneid der Polit-Youngsters zeigen sich „Anspielteamer“ Samuel Stiefel und Dr. Christine Arbogast von der Friedrich Ebert-Stiftung. weiter

Flamenco a dos in Heubach

Kultur-Mix-Tour
Die Kultur-Mix-Tour will Gäste am Sonntag, 11. März um 19 Uhr für ein paar Stunden nach Spanien entführen. „Flamenco a dos“ – Silke Tünnermann und Holger Schönwald – führen quer durch die spanisch-sprechende Musikwelt. weiter
  • 403 Leser

Manege frei in Heubach

Heubach. Bald schon heißt es Manege frei in Heubach, denn der „Circus Fantasy“ gastiert vom 8. März bis 11. März auf dem Festplatz in der Stellung. Der Circus Fantasy ist ein Familienunternehmen mit einer langen Tradition und verspricht ein Programm von 110 Minuten für Groß und Klein mit viel Artistik, Tierdressuren und lustigen Clowns. weiter
  • 314 Leser

Schnell war das Eis gebrochen

Projekt „Soziales Engagement“ der Klasse 8b der Realschule Heubach im Haus Lindenhof
Achtklässler der Realschule Heubach verbachten vier Tage im Förder- und Betreuungsbereich (FBB) und in den Vinzenz-von-Paul-Werkstätten für Menschen mit Behinderung der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 368 Leser

Kurz und bündig

Kostenlose Gelbe Seiten Das Branchenbuch „Gelbe Seiten“ für den Bereich Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd kann seit Montag, 5. März, zusammen mit „Das Telefonbuch“ bis einschließlich Samstag, 31. März, bei allen Postfilialen und Postagenturen kostenlos abgeholt werden. Außerdem liegen die Bücher in ausgewählten Supermärkten weiter
  • 301 Leser

Kurz und bündig

Alex und die gelbe Maus Kinder ab drei Jahren können am Donnerstag, 8. März, ab 14.30 Uhr im Kindertheater Patati-Patata Reutlingen das Stück „Alex und die gelbe Maus“ sehen. In dem Stück geht es um Freundschaft. Karten sind im i-Punt am Marktplatz, Tel. (07171) 6034250, oder an der Tageskasse erhältlich.Tag der offenen Tür Die Werkrealschule weiter
  • 311 Leser

Erste Zwischenergebnisse

Die Arbeitsgruppen des Jugendgemeinderats berichteten über ihre Projekte
Die Jugendgemeinderatssitzung am Montagabend wurde noch von der Stadtbeauftragten Melanie Bayer geleitet. In der nächsten Sitzung sollen jedoch ein Sprecher und dessen Stellvertreter gewählt werden, denen diese Aufgabe dann zukommen soll. weiter
  • 381 Leser

Spender für die Loipen gesucht

TV Weiler beendet die Langlaufsaison mit Dank und einem Aufruf
Die Saison ist zu Ende, der Frühling klopft an die Tür und schnell sind die schönen Stunden in der Loipe vergessen. Dass auch die Infrastruktur für das Langlaufen Geld kostet, dessen ist sich der Großteil der Sportler zumeist nicht bewusst. Der TV Weiler will das in Erinnerung rufen und sucht Spender. weiter
  • 5
  • 407 Leser

Bergwacht erlebt spannende Diskussion

Eine Gruppe der Bergwacht Schwäbisch Gmünd besuchte den CDU-Abgeordneten Dr. Stefan Scheffold im Landtag. Die Gruppe hatte Glück, weil sie auf der Besuchertribüne Zeuge einer interessanten Diskussion zur Bildungspolitik wurde. Anschließend folgte noch ein Gespräch mit den Abgeordneten Dr. Stefan Scheffold und Klaus Maier (SPD). „Auch hierbei wurden weiter
  • 312 Leser

Babyboom: Zehn Kinder haben nur alle vier Jahre Geburtstag

Gleich zehn Babys kamen am 29. Februar im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd zur Welt. „Keine der Geburten war geplant, selbst die Zwillingsmädchen kamen spontan zur Welt“, freute sich Chefarzt Dr.. Erik Schlicht über den gesunden Nachwuchs und gratuliert den Eltern zu dem besonderen Geburtstag ihrer Kleinen. weiter
  • 2628 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Modewoche in AalenAuch wenn es in diesem Jahr keine glamouröse Fashion-Gala gibt. Die Aalener Modewoche bleibt uns erhalten. Lesen Sie am Dienstag online und in der Mittwochsausgabe der Schwäpo, welche trendigen Aktionen die Besucher von Aalen City nächste Woche erwarten. weiter
  • 3725 Leser

So könnten die geplanten Windräder auf dem Langert aussehen

Die Firma IBB aus Nordrhein-Westfalen hat für die Stadt Aalen schon mal simuliert, wie der Langert mit drei Windrädern bebaut aussehen könnte. Ganz rechts sieht man das Aalbäumle, der Blick richtet sich vom Rathaus auf den Langert mit der geplanten, schmalen Zone. Dass die Windräder nicht so hoch erscheinen, liegt daran, dass sie von der Albkante abgerückt weiter
  • 2
  • 565 Leser
GUTEN MORGEN

Sie auch?

Wenig Bewegung und dazu gutes Futter – nach dem Winter haben viele Redakteure ähnliche Probleme wie der Mensch: Sie sind etwas übergewichtig und mit der Fitness ist es auch so eine Sache. Für den Redakteur ist es jedoch viel schwerer, überschüssige Pfunde allein durch Bewegung abzubauen. Dafür wären nämlich tägliche Laufdistanzen von 40 bis 60 weiter
  • 5
  • 526 Leser

Dialog mildert die Belastung

Großes Interesse bei Infoveranstaltung zum Thema Umgestaltung der Ortsdurchfahrt am Montag in Alfdorf
Kommende Woche rücken die Bagger in Alfdorf an. Nach jahrelanger Planung und Abstimmung mit Behörden steht die Umgestaltung der Ortsdurchfahrt mit Marktplatzgestaltung und Kanalmaßnahmen für rund Zwei Millionen Euro an. „Eine ziemlich wichtige Geschichte“, beschrieb Bürgermeister Michael Segan. Daher gab’s am Montag eine Bürgerversammlung weiter
  • 498 Leser

Die Vorzüge von mehreren Angeboten nutzen

Lorcher Investor zu geplantem Bau eines Rewe-Marktes in der Maierhofstraße und „Businesspark“ mit bis zu 500 Arbeitsplätzen
Zu Penny, Aldi und Edeka will sich Rewe in der Lorcher Maierhofstraße niederlassen. Angesichts noch eines Lebensmittelanbieters jenseits der Innenstadt gab es empörte Äußerungen zu dem Bauantrag im Lorcher Gemeinderat. Investor Lothar Kopp schildert seine Sicht – und Ideen zum Thema Einkaufen. weiter
  • 784 Leser

Schule öffnet ihre Türen

Waldstetten. Einen Tag der offenen Tür bietet die freie katholischen Realschule in Waldstetten. Am Samstag, 10. März, können sich Interessierte von 11 bis 16 Uhr über dei Franz-von-Assisi-Schule informieren. Sie bekommen Einblicke in die Räumlichkeiten und in die Arbeit der Schule. Dazu gibt's Darbietungen, Ausstellungen und Aktionen der Schüler sowie weiter
  • 272 Leser

Sportlich engagiert in alle Richtungen

Unterhaltsamer Nachmittag mit großem Sportprogramm beim TV-Treff in Wißgoldingen
Sportpräsentationen in allen Variationen bestimmten den TV-Treff in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Zahlreiche Zuschauer erlebten einen Streifzug quer durch das Programm des Wißgoldinger Turnvereins. weiter
  • 397 Leser

Straße im Beutental gesperrt

Kröten auf Wanderschaft
Die Beutentalstraße wird während der Zeit der Krötenwanderungen in den Nächten gesperrt. Bis Ende April müssen die Autofahrer in diesem Bereich besondere Rücksicht walten lassen. weiter
  • 316 Leser
PolizeikontrollenGiengen. Etwas verwundert reagierten Verkehrsteilnehmer am Sonntagnachmittag auf eine Polizeikontrolle auf dem Weg nach Burgberg. Grund für die Kontrolle durch den Streifendienst der Polizei war ein Treffen der Vereinigung „Black Jackets“. Diese hätten sich in einer Gaststätte im Giengener Teilort zusammengefunden. „Es weiter
  • 682 Leser

Französische Kunst mit Fragezeichen

Verkaufsveranstaltung in Aalener und Gmünder Hotels lockt mit angeblich hochwertigem Porzellan aus Limoges
Porzellan hat Sammlerwert. Französisches Porzellan aus Limoges ist jetzt in Aalen und Schwäbisch Gmünd angeboten worden – das teuerste Service für 18 000 Euro. Ob es sich tatsächlich um Handwerkskunst oder um Massenware handelte, kann wohl nur ein Fachmann sagen. Die Verkaufsveranstaltung an sich war legal. weiter
  • 749 Leser

Günstiger zur Hochschule für Studenten

Das Semesterticket ist da
Seit 1. März gibt es das neue OstalbMobil Semesterticket. Damit kommen Studierende der Hochschule Aalen und der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im Gültigkeitsbereich von OstalbMobil günstig mit Nahverkehrszügen und Bussen zur Hochschule. weiter
  • 654 Leser

Sitzung des Kreistages

Ostalbkreis. Der Kreistag trifft sich am Dienstag, 6. März, um 15 Uhr zur Sitzung im Kreishaus in Aalen. Er berät über die Besetzung des Beirats des Jobcenters Ostalbkreis, die Polizeistrukturreform, die Übertragung des Betriebes der Erwachsenenpsychiatrie der St.-Anna-Virngrund-Klinik an das ZfP-Klinikum Schloss Winnenden, den Nahverkehrsplan, den weiter
  • 567 Leser

Mehr Geld für Tagesmütter?

Der Verein „Pate“ stößt an seine Grenzen und fordert mehr Personal, Landkreis will professionelle Strukturen
Es tut sich etwas in der Kleinkindbetreuung. Auch hier hat die Landesregierung mit ihrem „Pakt für Familien“ den Kommunen mehr Geld bereit gestellt. Aber wie soll dieses eingesetzt werden? Der Tagesmütter-Verein „Pate“ will seine Personalstellen von 6,23 auf acht aufstocken und fordert bessere Stundensätze. Im Kreistag wächst weiter
  • 5
  • 659 Leser
ZUR PERSON

50 Jahre an der PH

Professor Dr. Dieter Rodi (hinten, mitte) konnte jetzt 50 Jahre im Dienste der PH Schwäbisch Gmünd feiern. Zu seinem 80. Geburtstag hatte die Abteilung Biologie der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd den Jubilar zusammen mit ehemaligen Kollegen zu einer kleinen Feier an die PH eingeladen.Rodi, der in der Region durch seine jahrzehntelange Arbeit weiter
  • 285 Leser

Arbeitsjubilare bei Mercedes Widmann

Mit einer Jubilarfeier ehrte die Firma Widmann langjährige Mitarbeiter für zehn- bis 40-jährige Firmenzugehörigkeit. Die Geschäftsführer Bernd und Bruno Widmann dankten für außergewöhnliches Engagement und große Verbundenheit zum Unternehmen und betonten, dass sich die Leistung der Mitarbeiter in der erfolgreichen Firmengeschichte wiederspiegle. „Die weiter
  • 387 Leser
GUTEN MORGEN

Für echt Mutige

Mit dem Einbaum vorbei an wilden Flusspferden durchs Okavango-Delta? Vergessen Sie’s. Als Weißhaut drei Nächte in Harlem campieren. Kinderfasching. Eine Trekkingtour im Afghanischen bei Kundus. Na und? Wettschwimmen mit Haifischen am Great Barrier Reef bei Australien: Pillepalle. Ein Sparring mit Wladimir und Vitali Klitschko? Lächerlich. Piratenjagen weiter
  • 336 Leser

Literatur in der Stauferzeit

Schwäbisch Gmünd. Ein besonderes Schmankerl erwartet Literaturliebhaber und Staufer-Interessierte am 9. und 10. März in der Gmünder Volkshochschule (VHS). Das Seminar „Minnesang & Literatur in der Stauferzeit“ startet am Freitagabend, 9. März, um 19 Uhr mit einem Vortrag über „Walther von der Vogelweide“. Er gilt als Inbegriff weiter
  • 244 Leser

Scheck für das Haus Deinbach

Der Vorsitzender des Krankenpflegevereins Großdeinbach, Wolfgang Kleinrath (l.), übergab einen Scheck in Höhe von 2 500 Euro an das Haus Deinbach. Den Vereinsmitgliedern ist es ein Anliegen, die Pflegeeinrichtung mit dieser Spende zu unterstützen, um soziale Betreuungsangebote auf hohem Niveau zu erhalten. Sozialdienstleiterin Ruth Haag (r.) bedankte weiter
  • 5
  • 357 Leser

Solarpark muss kommen

Ortsvorstand der Linken kritisiert den Mutlanger Gemeinderat
Der Ortsvorstand der Linken Schwäbisch Gmünd steht voll hinter dem geplanten Solarpark in Mutlangen und kritisiert die Position des Mutlanger Gemeinderates. Den Konsens in der Bevölkerung empfindet man als erfreulich. weiter
  • 340 Leser

Literatur in der Stauferzeit

Schwäbisch Gmünd. Ein besonderes Schmankerl erwartet Literaturliebhaber und Staufer-Interessierte am 9. und 10. März in der Gmünder Volkshochschule (VHS). Das Seminar „Minnesang & Literatur in der Stauferzeit“ startet am Freitagabend, 9. März, um 19 Uhr mit einem Vortrag über „Walther von der Vogelweide“. Er gilt als Inbegriff weiter
  • 314 Leser

Pyramidenform erwünscht

Gut besuchter Winterschnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement beim Obst- und Gartenbauverein Bargau
Im Garten von Klemens Wamsler trafen sich Mitglieder und Interessierte zum Winterschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Bargau. Vorstand Rainer Wamsler hieß rund 45 Teilnehmer bei optimalem Wetter herzlich willkommen. Sein besonderer Gruß galt Fachberater Franz Josef Klement, der diesen Kurs leitete. weiter
  • 342 Leser

Neandertaler bei Herlikofen

Hobby-Archäologen finden sehr seltenes Stein-Werkzeug / Uni Tübingen zeigt großes Interesse
Hat ein Neandertaler bei Herlikofen sein Taschenmesser verloren? Der Arbeitskreis Archäologie jedenfalls hat ein Steinwerkzeug gefunden, das fast sicher von diesem Verwandten des Menschen hergestellt wurde. Die Experten der Uni Tübingen haben den Fund mit großem Interesse registriert. Doch es gibt noch andere Hinweise auf Neandertaler im Gmünder Raum. weiter
  • 5
  • 453 Leser

Verwaltung: Kreisel im Süden Straßdorfs nötig

Zum Bau eines Kreisels am südlichen Ortseingang Straßdorfs gibt es nach Einschätzung der Stadtverwaltung keine Alternative. Die SPD-Fraktion hatte beantragt, kostengünstigere Alternativen zu suchen, die dem Stadtteil gerecht werden. Der Kreisverkehr soll auf der einen Seite das künftige Wohngebiet Käppelesäcker erschließen, auf der anderen Seite den weiter
  • 426 Leser

Stimmung in Bildern

Drei Malerinnen präsentieren ihre Vorstellung von „unterwegs“
„Unterwegs“ ist der Titel der neuen Ausstellung im Seniorenzentrum St. Anna, die drei Künstlerinnen gemeinsam gestalten: Helena Hägele, Ingeborg Seeber und Ruth Wahl, Gründungsmitglieder der „Galerie im Zunfthaus“. weiter
  • 304 Leser

Kurz und bündig

Film zum Weltfrauentag Der Treffpunkt Nord-Süd präsentiert am 7. März in Kooperation mit dem Regina 2000 Kino wieder einen Frauenfilm: „The Help“, eine Geschichte aus Jackson, Mississippi Anfang der 60er Jahre, als schwarze Haushaltshilfen zwar weiße Oberschichtkinder erziehen, aber nicht das gleiche WC benutzen durften. Viola Davis erhielt weiter
  • 570 Leser

Kurz und bündig

Deutschland rundet auf Unter dem Motto „Kleine Cents. Große Wirkung.“ beteiligt sich das Textilienversandhaus Witt Weiden seit dem 1. März an der sozialen Aktion der der Stiftung „Deutschland rundet auf“. Dabei können Kunden an der Kasse durch die Worte „aufrunden, bitte“ den Cent-Betrag ihres Einkaufs um bis zu 10 weiter
  • 280 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMargareta Wolf, An der Oberen Halde 29, zum 89. GeburtstagGisela Hölldampf, Katharinenstraße 34, zum 87. GeburtstagCharlotte Böhme, Leutzestraße 47, zum 81. GeburtstagMika Stupar, Römerstraße 23, zum 78. GeburtstagErnst Wahl, Am Eichenrain 36, Lindach, zum 78. GeburtstagJohann Pfeffer, Gustav-Leutelt-Straße 10, zum 77. GeburtstagAgnes weiter
  • 285 Leser

„The Calculators“ gewinnen

Siegerehrung beim Planspiel Börse der Kreissparkasse Ostalb
Das Planspiel Börse der deutschen Sparkassen ist seit fast 30 Jahren das europaweit erfolgreichste Wirtschaftsspiel und zählt heute zu den festen Einrichtungen für Schülerinnen und Schüler an allgemein- und berufsbildenden Schulen. weiter
  • 453 Leser

Alptraum im Gmünder Rathaus

Regisseur Christof Arnold dreht Szenen des Kurzfilms fürs KinderKinoFestival – OB mit jugendlichen Schauspielern
Plötzlich ist es mäuschenstill im Sitzungssaal. „Szene 1/3, Klappe die dritte“, ruft die Assistentin. „Kamera an“, schallt es von rechts; „Ton an“ von links. Und los geht’s: Ernst blickt Hauptdarstellerin Veronika Hauger dem Gmünder OB in die Augen, senkt dann ängstlich den Blick. Bedächtig legt Richard Arnold weiter

Bayerisches Eisenbahnmmuseum eröffnet

Das Bayerische Eisenbahnmuseum in Nördlingen ist wieder geöffnet. Das Museum hat von März bis Oktober, samstags von 12 bis 16 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr sowie von Mai bis September zusätzlich Dienstag bis Samstag von 12 bis 16 Uhr seine Tore geöffnet. Über 200 Fahrzeuge sind auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks Nördlingen zu sehen. weiter
  • 513 Leser
ZUR PERSON

Goldener Meisterbrief für Josef Stegmaier

Mutlangen. Den goldenen Meisterbrief hat kürzlich Josef Stegmaier aus Mutlangen erhalten. Denn er blickt auf ganze 50 Jahre Handwerksmeisterschaft zurück. Der Brauermeister und Inhaber der früheren Mutlanger Brauerei freute sich sehr über diese Auszeichnung und die Urkunde, die er von Kreishandwerksmeister Alexander Hamler persönlich entgegen nahm. weiter
  • 3563 Leser

Im Kongo gibt’s noch viel zu tun

Männervesper der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde Ruppertshofen
Um den Kongo ging es beim Treffen des ökumenischen Männervespers. Der Pfarrer der katholischen Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald, Dr. Felix Mabiala ma Kubola, war zu Gast und berichtete aus seiner Heimat. weiter
  • 432 Leser

Staufermuseum vorgeschlagen

Göppingen. Den Bau eines Staufermuseums schlägt Walter Ziegler, der am Wochenende nach fast 42 Jahren als Göppinger Kreisarchivar in den Ruhestand verabschiedet wurde. Seiner Ansicht nach würde ein solches Museum weiteren touristischen Zulauf bringen und wäre ein Alleinstellungsmerkmal für Göppingen. Nach Informationen der Göppinger Kreiszeitung will weiter
  • 483 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Spektakuläre Baumfällaktion 60 Buchen, Eschen und Ahorne wurden am steilen, für Maschinen unzugänglichen Burgberg in Harburg gefällt und per Hubschrauber abtransportiert. Die „Gemeinnützige Fürst zu Oettingen-Wallerstein-Kulturstiftung“ hatte die Aktion angeordnet, weil bei einem Sturm im Sommer 2011 eine Esche den Hang herabstürzte. Spezialisten weiter
  • 5
  • 486 Leser

Kurz und bündig

Werkrealschule informiert Am Samstag, 10. März, geben Schüler und Lehrer der Werkrealschule Bopfingen zwischen 14 und 17 Uhr Besuchern Einblicke in den Schulalltag und in das freiwillige Ganztagesangebot. Wege zum Mittleren Bildungsabschluss werden aufgezeigt und auf Kinder warten Mitmachangebote. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.Freiwilliges Jahr weiter
  • 422 Leser

Landrat warnt: Nicht alle Kreisel einebnen

Fuchs: Kaum Unfälle an als gefährlich eingestuften Kreiseln
Bilden Kreisel mit „festen“ Gestaltungselementen wie Felsbrocken auf der Mittelinsel ein erhöhtes Unfallrisiko? Das Rems-Murr-Landratsamt geht dieser Frage nach, nachdem das Verkehrsministerium einen entsprechenden Erlass herausgegeben hat. weiter
  • 538 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Waltraud Meißner, Zochentalweg 17, zum 80. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Edeltraud Begehold, Hülener Str. 22, zum 71. Geburtstag.Abtsgmünd. Josef Rudolf Schneider, Hirschstr. 9, zum 82. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Gertrud Schuh, Lärchenstr. 9, zum 83. Geburtstag.Bopfingen. Selvet Yavuz, Kirchheimer Str. 12, zum 81., Selehattin Firtina, weiter
  • 262 Leser

„Junge Wilde“ in Winterbach

Die „Jungen Wilden“ der Rock- und Bluesszene geben sich in den nächsten Wochen in Winterbach die Klinke in die Hand. Philip Sayce (Freitag, 30. März, Lehenbachhalle, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr) gehört mit seinen 35 Lebensjahren in diesem Fall schon zum alten Eisen,er hat bereits große Künstler wie Melissa Etheridge und Jeff Healey mit weiter
  • 509 Leser

Illustrationen aus Kinderbüchern

Aalen. Im Rahmen der 11. Aalener Kinderbuchwochen gibt es in der Kinderbibliothek in Aalen die Ausstellung „Original-Illustrationen“ von Rotraut Susanne Berner zu bestaunen.Dabei ist die Illustratorin persönlich zu Gast. Sie zeigt in der Ausstellung die Originalbilder aus ihren beiden Bilderbüchern „Armin“ und „Peter und weiter
  • 397 Leser

Kunst im Igginger Rathaus

Iggingen. Acrylbilder von Alois Sachsenmaier aus Hussenhofen sind vom 8. bis 25. März im Igginger Rathaus bei der Ausstellung „Lebenswerke“ zu sehen. 2011 feierte der gebürtige Igginger seinen 80. Geburtstag. Der Malermeister wurde im Ruhestand zum Hobbykünstler. Er bevorzugt kreative Malerei, Plastiken, Form und Farbe am Bau. Er und die weiter
  • 369 Leser

Kurz und bündig

Geförderte Fachkurse an der VHSAn der Volkshochschule starten im März kaufmännische Kurse, für die ein Zuschuss zu den Kursgebühren beantragt werden kann: Grundlagen der Finanzbuchführung, Aufbaukurs Finanzbuchführung sowie Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Infos und Anmeldung unter (07361) 95830.Mit Dichtern auf ReisenIm Literatur-Treff der weiter
  • 405 Leser

Lift kein einziges Mal in Betrieb

Skifahren am Bopfinger Sandberg war bislang nicht drin, doch trotz des Einnahmenausfalls hat der Lift Zukunft
Gar nichts war’s mit der Skisaison in diesem Winter am Bopfinger Sandberglift. Kein einziges Mal war der Lift in Betrieb. Schade, denn es war zuvor investiert worden. Bleibt die Hoffnung auf den nächsten Winter, denn der Lift wird erhalten werden – auch ohne Einahmen aus dieser Saison. weiter
  • 5
  • 690 Leser

Musik zur Kaffeestunde

Schechingen. Musik zur Kaffeestunde mit dem Trio „Tom & Eddi mit Schorsch“ gab es im Pflegewohnheim Schechingen. Die Musiker aus dem Ostalbkreis sind schon 27 Jahre musikalisch unterwegs. Es wurden die schönsten Heimatlieder sowie Hits der 50er- und 60er-Jahre gesungen und gespielt. Das war Musik, die zu den Herzen geht und aus dem Herzen weiter
  • 413 Leser

Ausreichend Rücksicht genommen?

Gemeinderat Abtsgmünd beschließt Bebauungsplan „Eichklingenstraße-Ergänzung“ mit Zweidrittelmehrheit
Der Gemeinderat Abtsgmünd hat in seiner jüngsten Sitzung zwei Bebauungspläne auf den Weg gebracht. Außerdem wurden die Arbeiten für die Erschließung der Dr.-Albert-Grimminger-Straße vergeben und die Pläne für die Erweiterung der Friedhöfe vorgestellt. weiter
  • 379 Leser

Blues-Abenteuer mit Freiheitsdrang

„Crazy Hambones“ bringen Klassiker nach Leinzell ins Erlebniscafé Leinmüller
Die „Crazy Hambones“ entstaubten im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell „Klassiker“. Schon beim ersten Titel war klar, dass dieses Trio Hochgeschwindigkeits-Blues und Boogie Woogie darbietet. Moderne Bluesabenteurer mit Freiheitsdrang, doch ohne Effekthascherei auch der Tradition verpflichtet. weiter
  • 475 Leser

Ganz große Kaliber

Sportschützen Flochberg planen Böllerschützengruppe
Jahreshauptversammlung hielten die Sportschützen Flochberg. Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter dem Verein und für die nahe Zukunft gibt es neue Pläne: Rudi Faaß hat den Antrag auf Gründung einer Böllerschützenabteilung, als festen Bestandteil innerhalb des Vereins, gestellt. Sein Antrag wurde einstimmig angenommen. Faaß will die neue Gruppe aufbauen weiter
  • 557 Leser

Gefahren im Internet

Informationsabend an der Werkrealschule Leintal
Um „Gefahren im Internet“ ging es bei einem Informationsabend für Eltern an der Werkrealschule Leintal. Der Abend mit Jugendsachbearbeiter Joachim Brost vom Polizeiposten Leinzell als sachkundigem Referent war gut besucht. weiter
  • 338 Leser

Kurz und bündig

Palliative Versorgung zu Hause Die Seminarreihe der Sozialstation Abtsgmünd „Palliative Versorgung zuhause“ beginnt an diesem Dienstag, 6. März, ab 19 und bis 20.30 Uhr in Abtsgmünd-Untergröningen mit dem Thema: „Wahrnehmung und Kommunikation“. Die Seminarreihe wird von der AOK und der LAG Hospiz unterstützt. Die Teilnahme ist weiter
  • 255 Leser

Mittel gegen Kreuzschmerzen

Vortrag „Wirbelsäulentherapie nach Dorn“ bei den Eschacher Landfrauen
Ein riesengroßes Interesse gab es für einen Vortrag zum Thema „Dorn-Therapie“ der Eschacher Physiotherapeutin Susanne Stolzenberg, den sie bei den Eschacher Landfrauen hielt. weiter
  • 393 Leser

Vorstand bestätigt

Reservisten- und Heimatverein Utzmemmingen
Wahlen, das Aufstellen eines Feldkreuzes mit Gedenkstein an das 125-jährige Jubiläum 2006 sowie eine Spende von 1000 Euro für die Anschaffung einer Laterne bei den neuen Urnengräbern auf dem Friedhof – dies waren die Schwerpunktthemen auf der Mitgliederversammlung des Krieger-, Reservisten- und Heimatvereins Utzmemmingen. weiter
  • 552 Leser

44 Künstler zeigen „Kunst von uns“

Galerie Kunstverein Aalen
Am Dienstag, 6. März, wird um 19 Uhr die traditionelle Ausstellung „Kunst von uns“ in der Galerie des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus eröffnet. Darin zeigen folgende Vereinsmitglieder bis zum 8. April eigene Kunstwerke aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik und geben damit weiter
  • 542 Leser
ZUM TODE VON

Brigitte Geßler

Aalen. Brigitte Geßler ist tot. Die 58-Jährige starb am vergangenen Samstag völlig unerwartet. Mit ihr verliert Aalen eine engagierte Frau, die sich vor allem für das Wohl der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen am Rötenberg eingesetzt hat. „Sie war das Herz des Rötenbergs“, sagt der Vorsitzende der Rötenberg AG, Pfarrer Bernhard Richter weiter
  • 4
  • 1771 Leser

Spürnasen in bäuerlich-ländlicher Idylle

„Bulle von Rosenheim“ ermittelt im Chiemgauer Volkstheater – und das gastierte im Parler Saal in Schwäbisch Gmünd
Kriminalistisch angehauchtes Bauerntheater hat nicht nur etwas Urkomisches, sondern es lebt auch von der sich meist in Luft auflösenden Dramatik der Handlung. Den Fall, den der „Bulle von Rosenheim“ inkognito auf dem Hingerl-Hof löste, erfüllte alle Klischees von ländlichem Leben und Polizeiaktionismus. weiter
  • 500 Leser

Zickenkrieg im Spendenklischee

Landestheater Tübingen schleicht sich im Stadtgarten mit „Benefiz“ von Ingrid Lausund unter die Spenderhaut
„Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ von Ingrid Lausund, ist eine großartige Satire auf Gutmenschentum, Afrika-Klischees, Spendensammeln und persönliche Empfindsamkeiten. Bis zur Betroffenheit authentisch brachte das Landstheater Tübingen in der Regie von Ralf Sieblet das Theaterstück auf die Bühne im Stadtgarten. Der Zusatzeffekt: weiter
  • 540 Leser

Namen und Nachrichten

Langjährige Mitglieder des Bezirksrates verabschiedetAalen. Nach teilweise fast 30-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Bezirksrat der AOK verabschiedeten die beiden Vorsitzenden Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Aalen und Schwäbisch Gmünd, und Jörn P.Makko, Geschäftsführer der Südwestmetall, langjährige Mitglieder der Selbstverwaltung. weiter
  • 389 Leser

Zwei Bands rocken das „Wunderlich“

Gleich zwei Bands aus der Region sorgten am Samstag im Café Wunderlich für Stimmung. Den Auftakt machte das Trio ServiceD aus Aalen, dann folgen mit „Homebelly Groove“ alte Hasen der Aalener Bluesszene. Das Trio ServiceD bestehend aus Christian Tatsek, Stephan Bretz und Tobias Pfliegner gaben ihre Eigenkompositionen zum Besten. Dann folgten weiter
  • 3
  • 401 Leser

Kurz und bündig

Theateraufführung in Lindach Die Schüler der Freien Evangelischen Schule Lindach führen am Freitag, 9. März, um 18.30 Uhr in der Merzweckhalle in Lindach das Theaterstück „Verschleppt nach Babylon“ auf. Das Stück über die babylonische Welt voller Hass, Intrigen und einzigartigem Gottvertrauen ist Tags darauf am Samstag, 10. März, um 16 Uhr weiter
  • 295 Leser

Konzept grüne Fußgängerzone

Öffentlich geordnete Begrenzungströge gegen privates Sammelsurium von Topfpflanzen
Die Stadt möchte das Erscheinungsbild der Fußgängerzone nicht dem Gestaltungswillen von privaten und gewerblichen Anliegern überlassen. Das Sammelsurium der Topfpflanzen, das an verschiedenen Stellen zur Abgrenzung von Sitz- und Parkflächen deponiert wurde, soll einer strukturierten Gestaltung weichen. Ob die Bürger allerdings mitmachen, ist noch offen. weiter
  • 702 Leser

Kurz und bündig

Schul-Anmeldetermine Am 28. und 29. März können die Schüler an den weiterführenden Schulen in Ellwangen angemeldet werden. Im Peutinger-Gymnasium von 8 bis 13 und 14 bis 17 Uhr, Hariolf-Gymnasium von 7.30 bis 17 Uhr, St. Gertrudis nach Vereinbarung, Eugen-Bolz-Realschule von 8 bis 17 Uhr, Buchenbergschule und Mittelhofschule von 8 bis 12.30 und 14 bis weiter
  • 280 Leser

Polizeibericht

Fahrzeug zerkratztEllwangen. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Unbekannter verursachte, als er in der Zeit von Freitagabend 23.30 Uhr und Samstagnachmittag 15 Uhr ein in der Konrad-Adenauer-Straße abgestelltes Fahrzeug zerkratzte. Hinweise auf den Täter bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel.: 07961/9300. weiter
  • 4102 Leser

Baulücken schließen

Stadt überarbeitet Kataster und schreibt Eigentümer an
Rings um die Stadt und die Teilorte werden in Neubaugebieten Häuser hochgezogen, während im Innern der Orte oft Baulücken in den Häuserreihen gähnen. Die Vermarktung solcher Baulücken ist also doppelt positiv: Zum einen stellt es einen Beitrag gegen den „Landschaftsverbrauch“ am Ortsrand dar, zum anderen wird das innere Ortsbild dadurch weiter
  • 494 Leser

Impulse kommen an

Jahreshauptversammlung des Kirchenchores St. Michael
Eine Mehrzahl der 30 Sängerinnen und Sänger, die Dirigentin Christiane Waibel und Präses Pfarrer Michael Benner fanden sich im Gemeindesaal zur Hauptversammlung des Kirchenchores Weiler ein. weiter
  • 285 Leser

So aktiv wie nie zuvor

DABC e. V. Schwäbisch Gmünd hält Jahresrückblick
Der Vorstand des DABC, Jürgen Waibel, hatte zur Feier ins Gasthaus Drei König eingeladen. Rückblickend konnte er von einem erfolgreichen Jahr sprechen. weiter
  • 372 Leser

Kurz und bündig

Peru-Gruppe Heubach Die Mitgliederversammlung der Heubacher Peru-Gruppe ist am Dienstag, 6. März, ab 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Heubach. Auf der Tagesordnung stehen Berichte und Wahlen sowie die Erweiterung des Vorstands. Auch geht es um Termine und Schwerpunkte der Aktivitäten 2012.Solo für Matthias Deutschmann Am Samstag, 17. März, ist weiter
  • 260 Leser

Stadtjugendring versammelt sich

Heubach. Die Hauptversammlung des Heubacher Stadtjugendrings ist am Montag, 19. März, ab 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoefer-Haus der Evangelische Gemeinde in Heubach. Auf der Tagesordnung stehen Aktuelles aus den Vereinen, ein Rück- und Ausblick des Stadtjugendrings, der Informationsaustausch mit den Vereinen, sowie eine Vorlage zur Satzungsänderung. Informationen weiter
  • 418 Leser

In die Augen des Dirigenten schauen

Live-Übertragung der Berliner Philharmoniker bereitet viel Freude im Kinopark Aalen
Das große Traditionsorchester der Berliner Philharmoniker geht neue Wege. Mit Kino-Live-Übertragungen, die auf Produktionen in der Digital Concert Hall – virtueller Konzertsaal der Philharmoniker – basieren, erreichen sie ein Publikum in ganz Deutschland. Am Sonntagabend kam ein überschaubares Konzertpublikum im Kinopark Aalen in den Genuss weiter
  • 5
  • 1070 Leser

Ein zweites Standbein

Wissenstransfer ein Thema zwischen Aalen und Südafrika
Die Hochschule Aalen baut ihre Auslandskontakte und Aktivitäten systematisch aus. Zu Beginn 2012 konnte Prof. Dr. Ulrich Holzbaur bei seinem Besuch an zwei südafrikanischen Hochschulen die Aalener Kooperationen mit Südafrika auf eine breitere Basis stellen. weiter
  • 749 Leser

RUD mit Zuhause im größten Kohlehafen

Neben der Landeszentrale in Brisbane (Queensland) und dem Logistikcenter in Perth (Western Australien) hat die Unterkochener RUD-Gruppe nun im Staat New South Wales eine neue Präsenz etabliert (im Bild). In Newcastle, dem mit Abstand größten Kohlehafen der Welt, hat der Familienkonzern ein drittes Lager- und Distributionscenter eröffnet. Newcastle liegt weiter
  • 651 Leser

Apex startet dynamisch ins Jahr

Beim Westhausener Schrauberhersteller ist Ruhe eingekehrt – Große Anstrengungen
Die Apex Tool Group, die bis Juli 2010 unter Cooper Power Tools firmiert hatte, ist voller Optimismus ins neue Jahr gestartet. Das Unternehmen, das aktuell 220 Mitarbeiter beschäftigt und als Europazentrale des gleichnamigen US-amerikanischen Konzerns fungiert, hat unter anderem eine neue Serie von Handschraubern für die Montage auf den Markt gebracht. weiter
  • 5
  • 1144 Leser

Alles beginnt mit der Sehnsucht

Feierlicher Sternstundengottesdienst in Heubach zum zehnjährigen Bestehen
Zehn Jahre gibt es bereits die Sterngottesdienste in der Heubacher St. Ulrichskirche. Dreimal im Jahr finden diese feierliche Form – im Kerzenschein mit Musik – viele Besucher besonders anziehend, denn es werden immer Themen angesprochen, die viele Menschen bewegen. Am Sonntag stand die Feier unter dem Motto „Alles beginnt mit der weiter
  • 504 Leser

Viel Lob für den scheidenden Gesamtchef

Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Heubach – Stadtkommamdant Manfred Abele verabschiedet – Nachfolger wird Heinz Pfisterer
Im Saal des Feuerwehrgerätehauses in Heubach eröffnete Manfred Abele die Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Heubach – seine letzte als Stadtkommandant. Nach zehn Jahren im gab er das Amt ab. Zu seinem Nachfolger wurde Heinz Pfisterer gewählt. weiter
  • 789 Leser

Aufs Kloster darf kein Schatten fallen

Die Ortschaftsräte Ohmenheim diskutierten Vorrangflächen für Windenergie – Entscheidung vertagt
Mit der Ausweisung von Vorrangflächen für Windenergie befasste sich der Ohmenheimer Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung. Keine leichte Aufgabe für die Ortschaftsräte, einen gemeinsamen Konsens zu finden, da viele Kriterien berücksichtigt werden müssen. weiter
  • 705 Leser

Silvia Spengler hat den besten Most

Genau 30 leckere Moste verkosteten die über 80 Teilnehmer der neunten Neresheimer Mostprobe
Zur Neresheimer Mostprobe sind Mostliebhaber aus weitem Umkreis mit ihren Erzeugnissen auf das Härtsfeld gekommen. Veranstalter der neunten Mostprobe waren der Nabu Härtsfeld und die VHS Ostalb. weiter
  • 695 Leser

„Glory Glory Halleluja“

85 Sängerinnen und Sänger beim Workshop mit Gospelsängerin Siyou Isabelle Ngnoubamdjum in Westhausen
Siyou Isabelle Ngnoubamdjum versteht es, Orte zu füllen mit ihrer Präsenz, ihrer Stimme, ihrer Freude an Gospels. Und sie zu füllen mit Menschen, die die Begeisterung teilen oder sich von ihr anstecken lassen. 85 Sänger sind am Wochenende zum Workshop mit ihr nach Westhausen gekommen, den der Gesangverein Concordia organisiert hatte. Beim Abschlusskonzert weiter

„Keine Geisterstadt“

Franz Uhl (CDU) mahnt: Wohnraumpolitik ernst nehmen
Auf den Artikel der Schwäbischen Post vom 25. Februar, der sich mit dem Thema „Einwohnerschwund“ beschäftigt hatte, meldet sich der CDU-Fraktionsvorsitzende Franz Uhl zu Wort. „Oberkochen ist beileibe keine Geisterstadt, wie dieser Artikel suggerieren könnte“, meint er. weiter
  • 5
  • 506 Leser

Eine neue Pfarrerin für Lauterburg

Gisela Fleisch-Erhardt beendet die zweijährige Vakatur in der evangelischen Kirche
„Wir freuen uns sehr, dass Pfarrerin Fleisch-Erhardt jetzt da ist“, betonte Werner Schäffer, Vorsitzender der evangelischen Kirchengemeinde Lauterburg, beim ersten Gottesdienst der neuen Pfarrerin am Sonntag. „Wir wünschen der neuen Pfarrerin, dass es ihr gelingt, die Menschen in ihrer ganzen Verschiedenheit gut zusammenzuführen.“ weiter
  • 4
  • 769 Leser

Einbrüche und gescheiterte Versuche

Einbrecher am Wochenende im Ostalbkreis

Drei Mal haben Einbrecher am Wochenende zugeschlagen, mit mehr oder weniger Erfolg. Zu allen Einbrüchen sucht die Polizei Zeugen, die über das Wochenende, ab Freitagabend Beobachtungen gemacht haben, die mit den Einbrüchen in

Diebstahl aus Werkstattraum

Schwäbisch Gmünd: Durch Aufhebeln der Außentüre gelangten Unbekannte

weiter
  • 1966 Leser

Jaeckle-Gau tagt in Neunheim

Ellwangen/Ostwürttemberg. Am kommenden Sonntag, 11. März, ist Gautag: Das ist für die 116 Gesangvereine des Altkreises Aalen und des Landkreises Heidenheim der wichtigste jährliche Termin zur Standortbestimmung und zur Vorausschau.Derzeit singen in den rund 140 Erwachsenenchören des Eugen-Jaekle-Gaues 5000 Frauen und Männer, in den 48 Kinder- und Jugendensembles weiter
  • 418 Leser

Melodien verzauberten das Publikum

Beeindruckendes Frühjahrskonzert des Musikvereins Adelmannsfelden mit seinen musikalischen Gästen aus Bühlertann
Von ansteckender Spielfreude und Temperament gekennzeichnet war das Frühjahrskonzert in Adelmannsfelden, das der hiesige Musikverein und der Musikverein aus Bühlertann gemeinsam gestalteten. weiter

Tennisjugend mit Meistertiteln

Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Pfahlheim
In der Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Pfahlheim, die in der „Sonne“ stattfand, blickte der Vorsitzende Manfred Weiß auf ein sportlich sehr erfolgreiches Vereinsjahr. weiter
  • 497 Leser

Möglichkeiten nützen

Infoveranstaltung der SPD Ellwangen zur Gemeinschaftsschule
Wie geht gute Schule heute? Unter diesem Motto stellte Heinrich Michelbach, Rektor der Parkschule Essingen, das Konzept der Gemeinschaftsschule zahlreichen Gästen am Dienstagabend im Ellwanger „Roten Ochsen“ vor. weiter
  • 454 Leser

Polizeibericht

Fahrzeug zerkratztEllwangen. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Unbekannter verursachte, als er in der Zeit von Freitagabend, 23.30 Uhr, bis Samstagnachmittag, 15 Uhr, ein in der Konrad-Adenauer-Straße abgestelltes Fahrzeug zerkratzte. Hinweise auf den Täter bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (0 79 61) 9300. PD weiter
  • 558 Leser

Sieger Köders Raritäten

Nagold/Ellwangen. Gesuchte Raritäten von Sieger Köder sind vom 27. April bis 8. Juni in der Nagolder Friedenskirche zu sehen. Für die Ausstellung des Arbeitskreises christlicher Kirchen zur Landesgartenschau 2012 stellt Sieger Köder Schwarz-Weiß-Drucke aus seiner „Tübinger Bibel in Bildern“ und einige farbige Siebdrucke zur Verfügung.In weiter
  • 484 Leser

31 neue Mitglieder in vier Chören

Generalversammlung des Gesangvereins Liederkranz 1844 Unterschneidheim: Reger Mitgliederzuwachs zu sehen
Die Hauptversammlung des Liederkranzes Unterschneidheim im „Kreuz“ wurde durch den Chor „Cantamos“ unter der Leitung von Daniela Schmidt mit zwei schwungvollen Vorträgen eröffnet. weiter
  • 548 Leser

Gutes Rüstzeug

Malteser bilden Schulsanitäter aus
Zehn Schüler des Hariolf-Gymnasiums haben bei den Maltesern Helfen und Erste Hilfe erlernt. weiter
  • 412 Leser

Was alles in 20 Sekunden passt

Die zehnte Pecha-Kucha-Night in Aalen lockt viele Besucher zu lebendigen Powerpoint-Vorträgen nach Aalen
New York, Tokyo, Shanghai, Madrid, London, Paris, Barcelona - Aalen. Diese Aufzählung funktioniert, wenn es um Pecha Kucha geht. Denn neben den Metropolen gibt es in der Kreisstadt immer mehr Anhänger dieser besonderen Powerpoint-Präsentationstechnik. Und deshalb reichten die 125 Stühle im Autohaus Widmann und Müller für die über 200 Interessierten weiter

Mitgliederzahl wächst

Jahreshauptversammlung „Haus & Grund“ Ellwangen
Die Mitgliederversammlung von „Haus & Grund“ Ellwangen im „Roten Ochsen“ war gut besucht. Die Mitgliederzahl steigt kontinuierlich an. weiter
  • 508 Leser

Schulgarten der EBR wächst

Geflügelpavillon fast fertig
Der „Lebendige Schulgarten“ der EBR nimmt Konturen an. Unter Anleitung beteiligten sich Schüler jetzt an den Elektroinstallationsarbeiten im Geflügelpavillon. Als nächster Schritt soll der Brutapparat in Betrieb genommen werden. weiter
  • 470 Leser

Vielfältiges Vereinsjahr

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Ramsenstrut
In der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Ramsenstrut bezeichnete Vorsitzender Rudi Rupp das abgelaufene Jahr als bunt und vielfältig in einer guten Mischung aus Geselligkeit und musikalischen Höhepunkten. weiter
  • 571 Leser

Wieder Oldtimertreffen

Liederkranz Röhlingen ist für die Neuauflage gerüstet
In der Hauptversammlung des Liederkranzes Röhlingen stellte Vorsitzender Eugen Veile die weniger schönen Ereignisse, aber auch die Glanzlichter von 2011 vor. weiter
  • 426 Leser

„Old Table“ unterstützt Vesperkirche

Zur Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements der vielen Helferinnen und Helfer spendete der Serviceclub „Old Table 192 Ellwangen“ 1000 Euro an die Ellwanger Vesperkirche im Jeningenheim. Das Foto Bild zeigt, von links, Angelika Mai, Pfarrer Anton Eßwein, Angelika McVeigh-Grupp, Claus-Peter Grimm und Arne Wetteskind. (Foto: privat) weiter
  • 8164 Leser

Die Kirche im Umbruch

Dekanatsmännertag in Neuler stellt kritische Fragen und sucht nach Antworten
Vor große Herausforderungen gestellt sah Jesuitenpater Eberhard von Gemmingen die heutige Kirche in seinem Referat beim Dekanatsmännertag in Neuler. Gemmingen beurteilte die Situation des Christentums kritisch. weiter
  • 578 Leser

Großes Lob verdient

Stefan Wiedenhöfer löst Franz Stark im Vereinsvorsitz ab
Nach der Mitgestaltung des abendlichen Gemeindegottesdienstes in der Pfarrkirche, eröffnete Vorsitzender Franz Stark die Jahresversammlung des Gesangvereins Cäcilia in der „Linde“. weiter
  • 529 Leser

Spendenübergabe an Delfin Nogli

Die stolze Summe von insgesamt 22 500 Euro kam bei „Sehen und Helfen“, der Spendenaktion von ODR-Mitarbeitern, in diesem Jahr zusammen. Mehr als die Hälfte der rund 440 ODRler, nämlich 280 Männer und Frauen, Azubis und Führungskräfte sowie Pensionäre beteiligten sich und spendeten Überstunden, beziehungsweise Geld. Dieses Geld kommt wieder weiter
  • 512 Leser
ZUR PERSON

Matthias Hammele

Ellwangen. Mit Handauflegung und Gebet nach Jahrhunderte altem Ritus hat Bischof Gebhard Fürst im Stuttgarter Eberhardsdom zehn Priesteramtskandidaten zu Diakonen geweiht. Die Männer auf dem Weg zum Priesteramt seien „Zeichen der Hoffnung für die Kirche und der lebensprägenden Kraft des Evangeliums“. Sie würden mit ihrer ganzen Existenz weiter
  • 544 Leser

Ellwanger Fahrzeugbasar ein Erfolg

Zum Start in den Frühling wurde auf dem Gelände von Getränke König in Neunheim wieder der Ellwanger Fahrzeugbasar veranstaltet. Insgesamt 766 Artikel wurden heuer feilgeboten. Davon konnten 434 an den Mann gebracht werden. Die Preisspanne reichte von zwei Euro für ein Fahrrad bis hin zu 999 Euro für ein hochwertiges Mountain-Bike. Starkes Interesse weiter
  • 369 Leser

Fest mit der Feuerwehr klingt nach

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Schwabsberg – Nachwuchsmangel beim Jugendrotkreuz
2011 sei ein herausragendes und arbeitsreiches Jahr gewesen, sagte der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Schwabsberg, Roland Gauermann, in der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 468 Leser

TSV-Radsportler zogen Bilanz

Ellwangen. Bei der Jahresfeier des TSV Ellwangen-Radsportteams ließ Abteilungsleiter Heiko Knafla das Jahr 2011 Revue passieren, dessen Höhepunkt das erste Bundesligaradrennen „Durch die Ellwanger Berge“, Neuler-Adelmannsfelden-Neuler“, war. Auch andere Aktivitäten, wie die Rennen des Erdgas-Schülercups und das Kinderferienprogramm, weiter
  • 381 Leser

Drogeriemarkt spendet zweimal 600 Euro

Mit jeweils 600 Euro vom dm-Drogeriemarkt wurden jetzt der Verein „Behinderte helfen Nichtbehinderten“ und der Kinder- und Jugendchor der Marienpflege bedacht. Beide Einrichtungen wurden für die bundesweite Initiative „Ideen Initiative Zukunft“ des Unternehmens ausgewählt. Die beiden Gruppen präsentierten sich und ihr Engagement am Mittwoch im dm-Drogeriemarkt weiter
  • 318 Leser

„Brauchen Bürgerinnen wie Sie“

Die Aalenerin Ingeborg Bayer ist für ihre Migrantenarbeit mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden
„Unser Land braucht Bürgerinnen und Bürger wie Ingeborg Bayer, die sich ganz in den Dienst einer Sache stellen.“ Das hat die Staatsrätin Gisela Erler in Stuttgart erklärt, als sie Bayer das Bundesverdienstkreuz verliehen hat. Sie wurde für ihr Engagement für das Flüchtlingswohnheim in der Ulmer Straße, ihre Arbeit für Amnesty International, weiter
  • 5
  • 733 Leser
Schnee, Eis und Minusgrade können auch bei Häusern beträchtlichen Schaden verursachen. Damit Risse im Mauerwerk, verrutschte Dachschindeln oder zugefrorene Rohre schnell erkannt und repariert werden können, lohnt sich ein Rundgang im Frühjahr. Genauso wie ein Besuch auf der Renova, die wie immer Neuheiten und Trends der Baustoffbranche präsentiert.Auf weiter
  • 204 Leser

Fast Räuber aus Liebe zu Freudenmädchen

39-Jähriger bringt zwei Raubüberfälle nicht übers Herz
Aus Liebe zu einem Freudenmädchen wäre am frühen Samstagmorgen ein 39-Jährer fast zum Räuber geworden. Der 39-Jährige Stuttgarter hatte vor etwa vier Wochen eine Prostituierte in einem Waiblinger Freudenhaus getroffen – und machte sich nun auf die Suche nach Geld, um die Beziehung aufrechtzuerhalten. weiter
  • 1909 Leser

Zeit der Geriatrie ist längst gekommen

Sonntagsvorlesung im Torhaus mit Chefärztin Iris Heßelbach: Ihr Appell lautet „Leben Sie heute und jetzt“
„Den Jahren Leben geben, und nicht umgekehrt“: So hat die Chefärztin für Altersmedizin am Ostalbklinikum die Sonntagsvorlesung betitelt. Im Paul-Ulmschneider-Saal sagt sie: „Das ist ein zukunftsträchtiges Thema, die Geriatrie ist eigentlich schon überfällig.“ weiter
  • 3
  • 813 Leser

Gmündern Wahlrecht abgesprochen?

Heftiger Streit zwischen Gmünder und Aalener Jusos bei der Kreisversammlung in Aalen am Samstag
Zu einem Eklat ist es in der Jahreshauptversammlung der Jusos in Aalen gekommen. Weil nicht alle Teilnehmer aus dem Gmünder Raum abstimmen durften, verließen diese die Versammlung. Am Montag hat sich der SPD-Nachwuchs zur Aussprache getroffen. weiter
  • 2
  • 951 Leser

Unfallübersicht: Vor Schreck Unfall gebaut

Vorfälle in Neresheim, Essingen, Aalen und Gmünd

Vor Schreck Unfall gebaut

Neresheim: Auf der Landesstraße 1084 zwischen Elchingen und Neresheim kam am Sonntagabend gegen 21.50 Uhr ein Pkw nach links von der Straße ab. Dabei entstanden am Pkw etwa 1000 Euro Sachschaden. Nach Auskunft des Fahrers war der Unfall durch einen entgegen kommenden Pkw ausgelöst worden, der ihm in einer Kurve

weiter
  • 1375 Leser

„VitalitAA“ neu in Aalen

Erste Aalener Verbrauchermesse speziell für die zweite Lebenshälfte – am 16. und 17. Juni in der Stadthalle
Das hat es in Aalen noch nie gegeben: Eine Verbrauchermesse, die allen Menschen in der zweiten Lebenshälfte den roten Teppich ausrollt. „VitalitAA – Lebenslust in jedem Alter“ nennt sich die Messe am 16. und 17. Juni in der Aalener Stadthalle – veranstaltet vom Verlagshaus SDZ. Druck und Medien. weiter
  • 914 Leser

Ganze Familie geht auf Diebestour

Kinde zum Deibstahl auf Wertstoffhoff eingesetzt

Kurz vor 15.30 Uhr am Sonntagnachmittag ging Beamten des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd gleiche eine ganze Familie ins Netz. Die beiden Eltern waren durch ein Loch auf das Gelände des Wertstoffhofes eingedrungen und hatten von dort Gegenstände geholt. Diese hatten sie ihren Kindern, die vor dem umzäunten Areal standen, übergeben.

weiter
  • 4
  • 2845 Leser
Schnee, Eis und Minusgrade können auch bei Häusern beträchtlichen Schaden verursachen. Damit Risse im Mauerwerk, verrutschte Dachschindeln oder zugefrorene Rohre schnell erkannt und repariert werden können, lohnt sich ein Rundgang im Frühjahr. Genauso wie ein Besuch auf der Renova, die wie immer Neuheiten und Trends der Baustoffbranche präsentiert.Auf weiter
  • 217 Leser

Polizeibericht

Familie auf DiebestourSchwäbisch Gmünd. Eine ganze Familie erwischte die Polizei am Sonntag kurz vor 15.30 Uhr auf dem Wertstoffhof. Die Eltern waren durch ein Loch auf das Gelände des Wertstoffhofes eingedrungen und hatten von dort Gegenstände geholt. Diese hatten sie ihren Kindern übergeben, die vor dem umzäunten Areal warteten. Die Kinder wiederum weiter
  • 679 Leser

Gmündern Wahlrecht abgesprochen?

Streit zwischen Gmünder und Aalener Jusos bei der Kreisversammlung in Aalen am Samstag
Zu einem Eklat ist es in der Jahreshauptversammlung der Jusos in Aalen gekommen. Weil nicht alle Teilnehmer aus dem Gmünder Raum abstimmen durften, verließen diese die Versammlung. Im Kern ging es um eine Liste, die im falschen E-Mail-Postfach lag. weiter
  • 1026 Leser

Einzelhandel im Fokus – am Dienstag ab 19 Uhr

„Gemeinsam machen wir den Standort Heubach noch attraktiver, wir nennen es die „Stadtoffensive Heubach“, erklärt Bürgermeister Frederick Brütting. Mit diesen Worten wirbt er für die Veranstaltung „Einzelhandel im Fokus“, die am Dienstag, 6. März, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus stattfinden wird. Die Veranstaltung, die gemeinsam weiter
  • 440 Leser

Mittelalter-Garten statt Parkplätzen

Vorschläge und Diskussionen zur Aufwertung des Schmiedgassen-Viertels
Ein Mittelalter-Garten statt Parkplätzen am Anfang der Hinteren Schmiedgasse, mehr Durchgangsmöglichkeiten durch die Häuser zwischen den beiden Schmiedgassen: Das sind nur zwei der vielen Vorschläge, die der Landschaftsarchitekt Jörg Stötzer für die Aufwertung des Quartiers machte. Die Anwohner brachten ebenfalls Vorschläge und Kritik ein. weiter

Regionalsport (12)

HSG-Mädels mit zweitem Heimsieg

Handball, Bezirksliga
Mit dem erst zweiten Sieg in der Herwartsteinhalle in Königsbronn hat sich die HSG nun endgültig aus dem Abstiegskampf verabschiedet. Jahn Göppingen wurde deutlich mit 32:22 (15:11) geschlagen. weiter
  • 356 Leser

Handballmädels holen zwei Punkte

Handball, Württembergliga
Im letzten Heimspiel der Württembergliga-Saison haben die A-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen mit einem 22:17 (11:6) gegen die SG Weinstadt einen deutlichen Heimsieg gelandet. weiter
  • 334 Leser

Hofen droht Abstieg

Handball, Württembergliga: TG unterliegt zu Hause mit 15:25
Die Damen der TG Hofen empfingen in der Württembergliga den Tabellensechsten Ebersbach/Bünzwangen und verloren deutlich mit 15:25. weiter
  • 586 Leser

Niederlage beim TV Weingarten

Handball, Württembergliga
Die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat das letzte Auswärtsspiel der Württemberg-Oberliga-Saison beim TV Weingarten etwas überraschend mit 34:36 (13:14) verloren. weiter
  • 317 Leser

TSV Hüttlingen gelingt Revanche

Handball, Bezirksklasse
Im Hinspiel siegten die Handballer der SG Kuchen/Gingen noch, doch nun revanchierte sich der TSV Hüttlingen in der eigenen Halle mit einem klaren 27:18 (13:10). weiter
  • 446 Leser

TSV Neu-Ulm marschiert durch

Fußball, Cemex-Cup: Mit drei Jugendturnieren wurde der Cemex-Cup abgeschlossen
Beim großen F-Junioren-Turnier des TSV Oberkochen um den Cemex-Cup siegte der TSV Neu-Ulm souverän und blieb dabei ohne Punktverlust. Bei den beiden E-Junioren-Turnieren gewannen der SSV Aalen und die Spielgemeinschaft DJK Viktoria Wasseralfingen. weiter
  • 420 Leser

VfR-Junioren geben den Sieg aus der Hand

Fußball, Verbandsstaffel
Mit 2:2 endete das erste Pflichtspiel der U18 im Jahr 2012. Das Juniorteam Aalen ging früh mit 2:0 in Führung, musste sich dann aber in der zweiten Hälfte dem Druck der Löchgauer beugen. weiter
  • 342 Leser

HG-Damen mit deutlichem Heimerfolg

Handball, Bezirksliga Damen
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben im Spitzenspiel der Bezirksliga eine äußerst konzentrierte Leistung gebracht und den derzeitigen Tabellenzweiten FSG Donzdorf/Geislingen klar mit 22:17 (11:5) geschlagen. weiter
  • 585 Leser

Pflichtsieg für die HSG

Handball, Landesliga: Oberkochen/Königsbronn führt als Erster die Tabelle nach einem 24:17-Sieg weiter an
Die Ladnesliga-Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn empfingen den österreichischen HC Lustenau in der eigenen Halle und schafften gegen den abstiegsbedrohten Club einen klaren 24:17 (12:9)-Sieg. weiter
  • 391 Leser

Sport in Kürze

12. KäppeleslaufLeichtathletik. Der TSV Ruppertshofen veranstaltet am Sonntag, 1. April seinen 12. Käppeleslauf. Angeboten werden Bambini- und Schülerläufe auf einem asphaltierten Rundkurs. Der 10km-Hauptlauf führt über Feld- und Waldwege und wird um 11 Uhr gestartet. Infos und Anmeldung bis zum 19. März über www.ruppertshofen.de. Bis 30 Minuten vor weiter
  • 664 Leser

Den Augenblick genießen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalens Trainer Ralph Hasenhüttl hält nichts von statistischem Palaver
Der VfR Aalen steigt auf. Dies ist gewiss eine kühne Prognose. Doch sie wird durch die Statistik der bisherigen Drittligajahre deutlich gestützt. Wer bisher nach 27 Spielen Tabellenführer war, wurde am Ende auch Meister. weiter
  • 5
  • 1583 Leser

Überregional (101)

'Böses Resultat'

KSC-Trainer Andersen nach 0:5 am Boden
Pleite statt Wiedergutmachung: Der Karlsruher SC hat im Abstiegskampf der Zweiten Fußball-Bundesliga den nächsten heftigen Nackenschlag erhalten. Eine Woche nach dem 1:2 im Kellerduell beim FSV Frankfurt gingen die Badener am Samstag gegen den zuvor sechsmal in Serie sieglosen Aufstiegsaspiranten Fortuna Düsseldorf hilflos mit 0:5 (0:2) unter. Damit weiter
  • 475 Leser

150 Tote bei Explosion

Brand in Munitionslager in der Republik Kongo
Durch eine Explosionsserie in einem Munitionslager in der Hauptstadt der Republik Kongo, Brazzaville, sind nach Angaben eines europäischen Diplomaten gestern mindestens 150 Menschen getötet worden. In Militärkliniken der Stadt seien 150 Tote und rund 1500 Verletzte eingeliefert worden, sagte der Diplomat. Nach übereinstimmenden Angaben brach in dem weiter
  • 450 Leser

2. BUNDESLIGA

Eintr. Frankfurt - Cottbus 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Hoffer (69.). - Gelb-Rot: Adlung (C./79.). Zuschauer: 33 900. Aue - FSV Frankfurt 4:3 (3:3) Tore: 0:1 Görlitz (19.), 1:1 Fabian Müller (20.), 2:1 König (34.), 2:2 Micanski (41.), 2:3 Gledson (45.), 3:3 König (45.+3), 4:3 Kocer (57.). - Z.: 9400. Braunschweig - Rostock 3:2 (2:1) Tore: 1:0 Theuerkauf (7.), weiter
  • 486 Leser

3. LIGA

Darmstadt - Saarbrücken1:0 (0:0) Tor: 1:0 Gaebler (82.). - Zuschauer: 6000. VfR Aalen - Münster 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Dausch (87.). - Z.: 4104. Osnabrück - Heidenheim 0:0 Zuschauer: 9000. Regensburg - Sandhausen1:1 (1:1) Tore: 1:0 J.-P. Müller (11.), 1:1 Ulm (39./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Pischorn (S./90.+2). - Z.: 4387. VfB Stuttgart II - Offenbach 0:0 weiter
  • 487 Leser

70 Graphiken im Kabinett

Die Ausstellung 'Das Augsburger Geschlechterbuch. Wappenpracht und Figurenkunst' ist bis 24. Juni im Graphik-Kabinett der Staatsgalerie Stuttgart, Konrad-Adenauer-Straße 30-32, zu sehen. Zu sehen sind 70 Graphiken. Geöffnet ist von 10 bis 18, Dienstag und Donnerstag bis 20 Uhr; montags geschlossen. Der Eintritt ist mittwochs und samstags frei. www.staatsgalerie.de weiter
  • 360 Leser

96 Prozent wählen Kessing

Bietigheim-Bissingens Oberbürgermeister Jürgen Kessing freut sich mit Ehefrau Janet sowie den Kindern Kristina (li.) und Luisa über seinen Erfolg. Bei der gestrigen OB-Wahl erzielte der Amtsinhaber ein Traumergebnis von 96 Prozent der Stimmen (Wahlbeteiligung 24 Prozent). Kessing war der einzige Kandidat. Mehr auf Seite 9 Foto: Martin Kalb weiter
  • 596 Leser

Akos Kertesz bittet in Kanada um Asyl

Der ungarische Schriftsteller Akos Kertesz hat wegen einer gegen ihn gerichteten Hetzkampagne um Asyl in Kanada angefragt. Der 79-jährige, jüdische Roman- und Drehbuchautor sei am 29. Februar mit seiner Ehefrau in Montreal eingetroffen, berichteten ungarische Medien gestern unter Berufung auf ein Schreiben des Pressebüros von Kertesz. Er habe dort den weiter
  • 367 Leser

Andrea Henkel: Ich musste es mir selber beweisen

Am Samstag im Sprint, da war Andrea Henkel völlig von Rolle, wie sie freimütig einräumt. Da landete die Thüringerin mit drei Schießfehlern auf Rang 34 - viel zu weit hinten für ihre Verhältnisse. Gestern aber rannte und schoss sich die 34-Jährige mit null Fehlern bis auf Platz 11 nach vorn. 'Ich musste es mir beweisen. Heute lief es echt gut', sagte weiter
  • 464 Leser

Aufwind nach der großen Enttäuschung

Deutschen Herren gelingt Verbesserung in der Verfolgung - Top-Ten-Platz von Schempp
Es ging nach den unbefriedigenden Ergebnissen im Sprint nur noch um Schadensbegrenzung. Die immerhin ist den deutschen Herren in der Verfolgung gelungen. Simon Schempp arbeitete sich noch auf Rang neun vor. weiter
  • 387 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Dieter Krieg in Durbach

37 Grad, das ist eine Temperatur, die am Übergang von normaler Körperwärme zu Fieber liegt - und Dieter Kriegs Kunst soll ja erhitzen, bewegen. Mit seinem radikalen Gestus wurde der 1937 in Lindau geborene Künstler einst bekannt. Das Museum für aktuelle Kunst der Sammlung Hurrle in Durbach (in der Nähe von Offenburg) widmet dem 2005 verstorbenen Krieg weiter
  • 537 Leser

Barcelonas Einstimmung klappt auch ohne Messi

Für Bayer Leverkusen war das 2:0 gegen den FC Bayern schon der Höhepunkt der englischen Woche, nicht das Wiedersehen in der Champions League mit dem FC Barcelona übermorgen in Spanien. Nach dem 1:3 aus dem Hinspiel haben die Leverkusener die Königsklasse schon fast abgehakt, die erneute Qualifikation fürs internationale Geschäft ist das Ziel. Der FC weiter
  • 487 Leser

Berlin feiert den Kommunismus - auf der Bühne

Party mit Pathos: Revolutionsoper in stillgelegtem Heizkraftwerk erweist sich als Publikumsmagnet
Ein Heizkraftwerk wird zur Revolutionsbühne. In Berlin ist Nonos Revolutionsoper 'Al gran sole carico damore' als Klassenkampf-Potpourri zu sehen. weiter
  • 536 Leser

Biogas-Produktion boomt

Biogasanlagen haben in Baden-Württemberg Hochkonjunktur. Bis zur Jahresmitte 2011 waren 744 Anlagen in Betrieb. Und der Boom hält an. Die Gesamtstromleistung aller Anlagen hat sich in den vergangenen sieben Jahren von 27 auf 218 Megawatt erhöht - das ist eine Steigerung um das Achtfache. 50 Prozent aller Anlagen stehen im Regierungsbezirk Tübingen. weiter
  • 431 Leser

Bittere Pille

Balingen unterliegt in letzter Sekunde
Mit dem Schlusspfiff den entscheidenden Treffer für eine Niederlage hinnehmen zu müssen, ist in einem Handballerleben wahrscheinlich mit das Bitterste, was einem passieren kann. Vor allem auch noch dann, wenn es um ein 'Vier-Punkte-Spiel' im Kampf um den Klassenerhalt geht. Da verdrängt man dann gerne, dass es eigentlich nicht die letzte Sekunde war, weiter
  • 453 Leser

BP entschädigt Ölpest-Opfer

Britischer Konzern überweist 7,8 Mrd. Dollar
Der Ölmulti BP zahlt Privat- und Geschäftsleuten einen Ausgleich von 7,8 Mrd. Dollar für die Schäden des Öl-Desasters im Golf von Mexiko. Der Konzern vermeidet damit einen Mammutprozess. weiter
  • 629 Leser

Brandopfer sind identifiziert

Rechtsmediziner haben die beiden Opfer identifiziert, die vergangenen Mittwoch bei einem Brand in Dischingen (Kreis Heidenheim) ums Leben gekommenen sind. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, handelt es sich um den 85-jährigen Bewohner des Bauernhauses und seine 56-jährige Pflegerin. Beide starben an einer Rauchvergiftung. Das Feuer war morgens im weiter
  • 407 Leser

BUNDESLIGA

1899 Hoffenheim - 1. FC Köln1:1 (1:0) Tore: 1:0 Compper (33.), 1:1 Podolski (81.). - Zuschauer: 29.250 . Hoffenheim: Starke - Beck, Vestergaard, Compper, Johnson - Weis, Rudy Vukcevic, Firmino (72. Mlapa), Babel - Lakic (59. Schipplock). Nürnberg - Mönchengladbach 1:0 (0:0) Tore: 1:0 Bunjaku (87.). - Z.: 45 680. Hamburger SV - VfB Stuttgart 0:4 (0:2) weiter
  • 511 Leser

BÖRSENPARKETT: Kurse dümpeln vor sich hin

Selbst für Börsianer waren die Summen, die in den vergangenen Tagen in Rede standen, nur schwer vorstellbar. 530 Milliarden Euro hat die Europäische Zentralbank (EZB) in den europäischen Bankensektor gepumpt. Die Banken sollen gestützt, ihnen soll Geld in die Hand gegeben werden, damit sie mehr Kredite an Unternehmen und Verbraucher geben und der Konjunktur weiter
  • 636 Leser

Claudia Pechstein im Massenstart knapp Zweite

Teamkollegin Jenny Wolf feiert beim Eisschnelllauf-Weltcup in Heerenveen 60. Sieg
Die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat in Heerenveen ihren 25. Weltcup-Sieg nur knapp verpasst. Beim Massenstart reichte es für die Berlinerin nur zu Rang zwei. Nach Platz drei über 5000 m und Rang zehn über 1500 m war es für Pechstein die beste Platzierung bei diesem Weltcup. Der letzte Massenstart-Wettbewerb findet am weiter
  • 448 Leser

Costa Concordia: Kapitän verstärkt unter Druck

Gerechtigkeit und Wahrheit fordern Geschädigte der Havarie der 'Costa Concordia'. Das wird ein langer juristischer Weg. Am Samstag begann die Beweissicherung. Der Kapitän ist verstärkt unter Druck. weiter
  • 465 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Liverpool FC Arsenal 1:2, Blackburn Aston Villa 1:1, Manchester City Bolton 2:0, West Bromwich FC Chelsea 1:0, Queens Park Rangers FC Everton 1:1, Stoke City Norwich City 1:0, Wigan Swansea City 0:2, Newcastle Sunderland 1:1, FC Fulham Wolverhampton 5:0, Tottenham Hotspur Manchester Utd. 1:3. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 620 Leser

Erfolgreich mit Überstunden

Stuttgarts Kuzmanovic trotz Zusatzschicht für Serbien auf den Punkt hellwach
Nach sieben Auswärtspartien ohne Sieg hat Stuttgart beim heimschwachen HSV verdient mit 4:0 gewonnen. Der Aufreger des Spiels war jedoch der Tritt von Guerrero in die Wade von VfB-Keeper Ulreich. weiter
  • 383 Leser

Festnahme nach tödlichem Streit

Zwei Tage nach einem tödlichen Streit im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen ist am Samstagabend ein Tatverdächtiger gefasst worden. Der 64 Jahre alte Mann hatte sich am Donnerstag nach der Tat zunächst selbst bei der Polizei gemeldet, war dann aber geflüchtet. Nun wurde der Gesuchte in der Stuttgarter Innenstadt festgenommen, wie Staatsanwaltschaft weiter
  • 452 Leser

Fiskalpakt: Opposition stellt Forderungen

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) braucht für die Ratifizierung des europäischen Fiskalpakts, der Hoheitsrechte Deutschlands auf die europäische Ebene überträgt, die Zustimmung der Opposition. Dafür ist eine Zweidrittel-Mehrheit in Bundestag und Bundesrat nötig. SPD und Grüne verlangen im Gegenzug, dass die Regierung ihren Forderungen entgegenkommt. SPD-Fraktionschef weiter
  • 442 Leser

Fünf Bauern bauen sich die Zukunft

Betreiber des Energieparks Hahnennest verkaufen Biomethan an die Industrie
Fünf Bauern in dem kleinen Flecken Hahnennest haben gemeinsam für zehn Millionen Euro eine riesige Biogasanlage gebaut. Als einzige im Land beliefern sie mit dem veredelten Gas Industriekundschaft. weiter
  • 527 Leser

Geldregen für Aktionäre

Dividendenrendite im Dax beträgt im Durchschnitt 3,7 Prozent
Die 30 Dax-Konzerne haben ihre Dividenden in den vergangenen zehn Jahren um fast 90 Prozent erhöht. Für 2011 schütten sie 27 Mrd. Euro aus. Im Schnitt beträgt die Dividendenrendite 3,7 Prozent. weiter
  • 712 Leser

Gerangel im Tabellenkeller

Ludwigsburg steckt tief im Abstiegskampf - Tübingen befreit sich
Im Tabellenkeller der Basketball-Bundesliga geht es eng zu - und Ludwigsburg steckt tief drin. An der Spitze gaben sich Ulm und Berlin keine Blöße. weiter
  • 501 Leser

Gesicht als Werbefläche

Was tun, wenn man hoch verschuldet ist? Zwei britische Studenten hatten eine brillante Idee: Sie verkaufen - erfolgreich - ihr Gesicht. weiter
  • 430 Leser

GEWINNZAHLEN

9. AUSSPIELUNG LOTTO 4 22 24 33 40 48 Zusatzzahl 31 Superzahl 9 TOTO 1 1 2 0 0 1 1 1 0 1 1 1 2 6 AUS 45 5 9 15 17 25 38 Zusatzspiel 21 SPIEL 77 9 6 4 2 0 9 8 SUPER 6 4 1 5 5 5 2 ohne Gewähr weiter
  • 381 Leser

Gogos als Existenzretter für Diskotheken?

Zahlenmäßig werden die Discobesucher vielerorts weniger, dafür umso anspruchsvoller. Einige Betreiber setzen auf Gogos. Doch kann viel nackte Haut die Wünsche befriedigen? weiter
  • 431 Leser

Gottschalk droht im April das Aus

Die ARD kann nach einem Medienbericht vorzeitig aus der ins Quotentief gerutschten Sendung 'Gottschalk Live' aussteigen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel'. Demnach habe der Senderverbund schon im Laufe des Monats April ein Ausstiegsrecht, sollten Gottschalks Sendungen bis dahin nicht einen Marktanteil von durchschnittlich zehn Prozent weiter
  • 421 Leser

Griechenland am Tiefpunkt

Die US-Ratingagentur Moodys hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands auf die niedrigste Stufe 'C' herabgestuft. Das Land stehe am Beginn eines Zahlungsausfalls, hieß es. Zur Begründung führte Moodys die Einigung über den Schuldenschnitt mit den privaten Gläubigern an, der für die Investoren Verluste von 'mehr als 70 Prozent' bedeute. Die privaten Gläubiger weiter
  • 566 Leser

Gutes aus Gebrauchtem

Französische Öko-Designerin Katell Gélébart mit Kairos-Preis ausgezeichnet
Seit Jahren lebt die Französin Katell Gélébart wie eine Nomadin. Als Öko-Designerin verwertet sie Müll und Reststoffe für Modeentwürfe. Gestern hat die 39-Jährige den hoch dotierten Kairos-Preis erhalten. weiter
  • 487 Leser

HANDBALL-BUNDESLIGA

Berlin - FA Göppingen30:30 (14:15) Tore: Nincevic 10/4, Christophersen 6, Sellin 5, Bult 4/2, Jaszka 3, Laen, Romero Fernandez je 1 - Rnic 11, Markez 8/4, Horak 7, Oprea 2, Späth, Thiede je 1. - Zuschauer: 8362. Balingen/W. - Melsungen 28:29 (15:16) Tore: Wilke 8/7, Schlinger 5, Häfner 4, Gutbrod 3, Bürkle, Ettwein, Strobel je 2, Alvanos, Sauer je 1 weiter
  • 449 Leser

Immer wieder schwere Stürme

Immer wieder richten schwere Stürme in den USA große Schäden an. Das vergangene Jahr im Überblick: 2. Februar: Begleitet von Rekord-Minustemperaturen hinterlässt ein gewaltiger Blizzard in weiten Teilen der USA Schneeberge und dickes Eis. Zwölf Menschen kommen ums Leben. 16. April: Eine Tornado-Serie im Süden der USA fordert 45 Menschenleben. 27. April: weiter
  • 429 Leser

Jubelspalier für die Heldin

Gold und Silber: Magdalena Neuner wird mit Sprechchören gefeiert
Drei Rennen, drei Medaillen - Magdalena Neuner wird ihren hohen Ansprüchen gerecht. Nach Sprint-Gold am Samstag erkämpfte sie sich gestern WM-Silber in der Verfolgung. Es gab Jubelstürme für die tolle Gala. weiter
  • 519 Leser

Kaum noch freie Plätze fürs Derby

3. Liga: Aalen nach acht Siegen hintereinander wieder Tabellenführer
Der VfR Aalen ist nach acht Erfolgen in Serie in der dritten Fußball-Liga nicht aufzuhalten. Das Ostalbderby beim 1. FC Heidenheim ist fast ausverkauft. weiter
  • 550 Leser

Klitschko siegt gegen Fußball und Biathlon

Klitschko, Sportschau, Neuner - so lautete die TV-Rangliste am Sport-Samstag. 12,26 Millionen Boxfans sahen den K.o.-Sieg von Wladimir Klitschko. Die Bundesliga-Zusammenfassung der ARD schalteten 5,70 Millionen Zuschauer an, den WM-Titel von Biathlon-Star Magdalena Neuner sahen 4,53 Millionen ZDF-Zuschauer. weiter
  • 686 Leser

Koalition geht Reformen an

Bildungspolitik: Schwarz-Gelb will Grundgesetz ändern
Die schwarz-gelbe Koalition hat sich bei ihrem Spitzentreffen gestern Abend auf einige Reformen geeinigt. Dazu zählen das Sorgerecht für unverheiratete Eltern, das Wettbewerbsrecht, das Urheberrecht sowie ein konkretisierter Fahrplan für die Energiewende. Zudem streben Union und FDP noch in dieser Wahlperiode eine Grundgesetzänderung an, um das Kooperationsverbot weiter
  • 350 Leser

Koalition lässt Strittiges liegen

Erstes Spitzentreffen von Union und FDP im neuen Jahr
Erstmals im neuen Jahr sind gestern Abend die Spitzen der Regierungskoalition in Berlin zusammengekommen. Bei den Beratungen im Kanzleramt soll es um weniger strittige Themen gehen wie das Wettbewerbsrecht, das Sorgerecht für ledige Väter und den 'Warnschussarrest' für gefährdete Jugendliche. Streitpunkte wie Vorratsdatenspeicherung oder Mindestlohn weiter
  • 413 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Ein Sieg ohne Wert

Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl wie erwartet gewonnen. Aber die Rechtmäßigkeit dieses Sieges ist zweifelhaft. Am Wahltag häuften sich Meldungen über Manipulationen. Wie massiv, wie entscheidend sie für Putins Erfolg gewesen sind, dürfte sich in den nächsten Tagen herausstellen. Zehntausende Russen werden aus Protest auf die Straße gehen. Gut weiter
  • 481 Leser

KOMMENTAR · SPARPOLITIK: Zum Dialog verdammt

Dass der Gang in die Höhle des Löwen für Ministerpräsident Winfried Kretschmann nicht einfach werden würde, war von vornherein klar. Schließlich kann man unter allen Parteien den Grünen die geringste Affinität für die Beamten nachsagen und einem großen Teil des Apparats sind die Grünen nach wie vor nicht geheuer. Doch man wird sich zusammenraufen müssen. weiter
  • 432 Leser

KOMMENTAR: Demonstration der Extraklasse

Magdalena Neuner hat sich vor der Biathlon-WM ziemlich weit aus dem Fenster gelehnt. Sechs Medaillen in sechs Rennen in Ruhpolding - so lautete ihre kühne Ansage. Als seien die Erwartungen der Öffentlichkeit vor der Heim-WM nicht schon hoch genug, hat sie sich zusätzlich unter Druck gesetzt. Das Bewusstsein eigener Stärke, schließlich war sie in 15 weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR: Es liegt nicht alles am System

Macht und Ohnmacht: Für den FC Bayern liegen diese extremen Gefühlswelten gerade mal sechs Wochen auseinander. Sechs Wochen, in denen der Rekordmeister unglaubliche zehn Zähler auf Borussia Dortmund eingebüßt hat, vom Trendsetter zum Papiertiger mutiert ist. Und das Schlimmste daran: Die Zahlen lügen nicht. Während die Dortmunder ihre attraktive Optik weiter
  • 387 Leser

Kretschmann trotzt Buhrufen

Beamtenproteste: Ministerpräsident bleibt auf Sparkurs
Baden-Württembergs Ministerpräsident hält trotz massiven Widerstands der Beamten an seinem Sparkurs fest. Bei einer großen Kundgebung des Beamtenbunds zeigte sich Winfried Kretschmann (Grüne) unbeeindruckt von Buhrufen und Pfeifkonzerten: 'Ich muss diesen Haushalt sanieren, da führt kein Weg dran vorbei.' Es sei ein 'Ding der Unmöglichkeit', dies ohne weiter
  • 473 Leser

Köhler: 'Ich bin mit mir im Reinen'

In Tumlingen kritische Sätze über das Schuldenverhalten demokratischer Staaten
Gelöst, offen, verhalten kritisch - so präsentierte sich Bundespräsident a. D. Horst Köhler beim Fischer-Forum in Waldachtal. Er sei mit sich selbst im Reinen. Und er verriet, dass er an seinen Erinnerungen schreibe. weiter
  • 492 Leser

Königin Viktoria

Zwei Rebensburg-Riesenslalomsiege innerhalb von 24 Stunden
Viktoria Rebensburg schlug ungläubig die Skistöcke über ihrem Helm zusammen. Dass sie auch den zweiten Riesenslalom in Ofterschwang binnen 24 Stunden gewinnen würde, das hatte sie nicht erwartet. weiter
  • 447 Leser

Lahti liegt den deutschen Kombinierern

Ginge es nach den deutschen Nordischen Kombinierern, dann könnten die Weltcups immer in Lahti ausgetragen werden. Im finnischen Ski-Mekka haben die DSV-Asse auch in diesem Jahr die Erfolgsspur gefunden. Ausgerechnet die beiden Sorgenkinder Tino Edelmann und Johannes Rydzek durften sich nach Platz zwei und drei am Samstag feiern lassen. Lediglich der weiter
  • 493 Leser

Legende wider Willen

ARD-Reihe startet mit einem TV-Porträt über Blacky Fuchsberger
Eine Legende will Joachim Fuchsberger noch gar nicht sein. Trotzdem startet mit ihm heute Abend eine neue Staffel der ARD-Reihe 'Legenden'. weiter
  • 441 Leser

Leichtes Versprechen eingehalten

Wladimir Klitschko schlägt primitiv boxenden Jean-Marc Mormeck schon in Runde vier k.o.
Der 50. K.o.-Sieg von Wladimir Klitschko zeigt: Ein ernstzunehmender Gegner ist für den dreifachen Schwergewichts-Weltmeister nicht in Sicht. weiter
  • 461 Leser

LEITARTIKEL · LÄNDLICHER RAUM: Der Exodus wird kommen

Die ländlichen Gebiete Baden-Württembergs, dieses darf als gesichert gelten, werden über kurz oder lang ebenso an Attraktivität verlieren, wie es in anderen westdeutschen Bundesländern schon geschehen ist, in Bayern etwa. Als gesichert kann aber ebenso gelten, dass sich der Prozess über Jahre und Jahrzehnte hinziehen wird. Noch herrscht ein durch Zahlen weiter
  • 478 Leser

Leute im Blick vom 5. März

Jaecki Schwarz Die 'Polizeiruf'-Kommissare Herbert Schmücke und Herbert Schneider in Halle ermitteln bald zum letzten Mal: Der Mitteldeutsche Rundfunk trennt sich nach 16 Jahren von dem beliebten Ermittlerteam Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler. 'Der Sender will bei der Reihe nicht mehr mit uns zusammenarbeiten', sagte der 66-jährige Schwarz der 'Bild weiter
  • 414 Leser

LOTTERIE vom 5. März

Süddeutsche Klassenlotterie 4 Millionen Euro auf die Losnummer 0 227 467;100 000 Euro auf die Losnummer 1 776 667; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 716 414; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 637 991; Je 1000 Euro auf die Endziffer 5 744; Je 750 Euro auf die Endziffern 05, 33, 79, 82, 91 Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 2: weiter
  • 345 Leser

Millionenschaden durch Rohrbruch

Ein gebrochenes Wasserrohr hat in der Stuttgarter Stadtmitte einen Schaden von rund 1,5 Millionen Euro verursacht. Wie ein stark strömender Gebirgsbach sei das Wasser über die Straße geschossen und geradewegs in ein Gebäude des Jugendamts geflossen, teilte die Feuerwehr mit. Mehrere Millionen Liter Wasser überfluteten drei Etagen des Gebäudes am Wilhelmsplatz. weiter
  • 480 Leser

Ministerpräsident trotzt dem Beamten-Protest

Im Vorfeld der Protestkundgebung des Beamtenbundes gegen die Sparpolitik der grün-roten Landesregierung hatte es Irritationen seitens der Staatsdiener gegeben, weil Ministerpräsident Kretschmann zunächst seine Teilnahme verweigert, dann aber seine Teilnahme an der Veranstaltung doch noch zugesagt hatte. Der Landeschef der Beamtenbund Tarifunion, Volker weiter
  • 385 Leser

Modus Hoffnung

Freiburgs Rosenthal empfiehlt: Nicht auf die Tabelle schauen
Der Erfolg über Schalke 04 zeigt: Der SC Freiburg hat den Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga noch längst nicht aufgegeben. weiter
  • 495 Leser

Münchner OB Ude und Philologenverband für G 9 in Bayern

Nicht nur in Baden-Württemberg gibt es ein reges Interesse an der Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums. In Bayern ist jetzt die Debatte um die Rückkehr zum G 9 voll entbrannt. Christian Ude, Münchner Oberbürgermeister und SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2013, bekommt für seinen Vorstoß, auch das G9 wieder zuzulassen, unerwartete Rückendeckung weiter
  • 367 Leser

Märchen für Große

'Mary & Max' in Aalen
'Mary & Max': Ein Animationsfilms wird in Aalen auf die Theaterbühne gebracht. Ein hübsches, nicht wirklich überzeugendes Unterfangen. weiter
  • 383 Leser

NA SOWAS . . . vom 5. März

In Rambo-Manier wollte ein 51 Jahre alter mutmaßlicher Autodieb in der Nacht zum Sonntag in Unterfranken seine Festnahme verhindern. Der Mann hatte sich zunächst auf der Autobahn 3 eine Verfolgungsjagd mit zwei Streifenwagen geliefert. Als das misslang, legte er auf einer Autobahnbaustelle plötzlich den Rückwärtsgang ein und fuhr mit voller Wucht auf weiter
  • 436 Leser

Neuer Gegenwind für Stefan Mappus

ENBW-Deal: Anwaltskanzlei geht auf Distanz
Ex-Regierungschef Mappus sieht sich beim ENBW-Deal als Beratungsopfer. Die Anwaltskanzlei Gleiss Lutz will das nicht auf sich sitzen lassen. weiter
  • 5
  • 507 Leser

NOTIZEN vom 5. März

Auto von Zug erfasst Beim Zusammenstoß einer Regionalbahn mit einem Auto ist am Samstagabend im Landkreis Ansbach der 63 Jahre alte Fahrer ums Leben gekommen. Die 60 Jahre alte Ehefrau des Getöteten und ein weiterer 70 Jahre alter Mitfahrer wurden mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht, wie die Polizei mitteilte. Zur Bergung der Opfer und weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 5. März

Ralph McQuarrie gestorben Er schuf Darth Vader, Chewbacca und R2-D2: Der US-Konzeptdesigner Ralph McQuarrie ist laut einer Mitteilung auf seiner offiziellen Website am Samstag im Alter von 82 Jahren gestorben. Er galt als kreativer Kopf hinter 'Star Wars' und schuf die weltbekannten Figuren der Filme von George Lucas. Für seine Arbeit am Film 'Coccoon' weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN vom 5. März

Chinesen rüsten hoch China erhöht seine Militärausgaben 2012 um 11,2 Prozent. Vor der jährlichen Volkskongress-Sitzung sagte dessen Sprecher Li Zhaoxing gestern, das Verteidigungsbudget werde auf 80,6 Milliarden Euro angehoben. Experten glauben jedoch, dass die wahren Rüstungsausgaben deutlich darüber liegen. Mit geschätzten 2,3 Millionen Soldaten ist weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 5. März

Fifa entscheidungsfreudig Fußball: - Die Fifa hat auf die Forderung der Vereinten Nationen reagiert und erlaubt islamischen Spielerinnen künftig das Tragen von Kopftüchern. Außerdem nähert sich der Weltverband einer Entscheidung für die Torlinien-Technik. Nach der Auswertung der ersten Testphase werden nun zwei Firmen mit einer zweiten Testreihe beauftragt. weiter
  • 555 Leser

NOTIZEN vom 5. März

Großalarm wegen Geruch Lörrach - Ein vermeintlicher Gasgeruch hat in der Lörracher Fußgängerzone einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz ausgelöst. Passanten hätten den stechenden Geruch am Samstagmittag aus dem Keller eines Cafés wahrgenommen und die Retter alarmiert, teilte die Polizei mit. Das Café und angrenzende Gebäude wurden weiter
  • 462 Leser

NOTIZEN vom 5. März

B-Klasse boomt Mercedes erwägt eine Produktionserhöhung bei seiner neuen B-Klasse. 'Die Nachfrage der B-Klasse liegt deutlich über den derzeit zur Verfügung stehenden Produktionskapazitäten', sagte Mercedes-Vertriebschef Joachim Schmidt der Branchen- und Wirtschaftszeitung 'Automobilwoche'. Derzeit liefen konzernintern Gespräche, wie die Fertigung ausgebaut weiter
  • 673 Leser

Nowitzki beendet Krise mit Rekord

Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks mit einer Gala-Vorstellung gegen die Utah Jazz aus der Krise geführt. Mit der persönlichen Saisonbestleistung von 40 Punkten stoppte der Basketball-Superstar die Talfahrt des Meisters beim erlösenden 102:96 fast im Alleingang. Nachdem der Titelverteidiger vier Spiele von Niederlage zu Niederlage getaumelt war, weiter
  • 410 Leser

Olympia-Luft tut Biedermann gut

Paul Biedermann hat beim Test des Olympia-Beckens in London nebenbei zweimal die EM-Norm unterboten. In 1:48,72 Minuten gewann der Weltrekordler am Sonntag beim Olympia-Check in London über 200 Meter Freistil seinen Vorlauf und war dabei der drittschnellste Schwimmer. Am besten war der Franzose Yannick Agnel in 1:46,73 Minuten unterwegs. Beide beendeten weiter
  • 393 Leser

Otto Rehhagel: Sieg stabilisiert die Gesundheit

Im Duell mit seiner alten Liebe war Otto Rehhagel 'immer mal wieder das Herz stehen geblieben', nach dem erlösenden Schlusspfiff wirkte der 73-Jährige aber wie das blühende Leben. 'König Otto' kokettierte mit seinem Treffen mit dem Außenminister und scherzte über seine Gesundheit. Nachdem die ganze Anspannung mit dem 1:0 (0:0)-Sieg gegen seinen Ex-Klub weiter
  • 417 Leser

Papstbänke seit Samstag ausverkauft

Es ist eine Menge Holz: Nach dem Besuch Benedikts XVI. in Freiburg hat die katholische Kirche insgesamt 5000 Holzbänke des Papstgottesdienstes verscherbelt. 'Wir sind ausverkauft', sagte ein Sprecher der Erzdiözese Freiburg am Samstag. Der Verkauf der so genannten Papstbänke werde beendet. In den vergangenen fünf Monaten seien die fünf Meter langen weiter
  • 486 Leser

Pfiffe gegen Kretschmann

Regierungschef stellt sich bei Protestkundgebung Kritik der Beamten
Über 2500 Beamte und Pensionäre haben in Stuttgart gegen die Sparpolitik von Grün-Rot protestiert. Für Regierungschef Kretschmann war der Besuch ein Spießrutenlaufen. An seinem Kurs hält er dennoch fest. weiter

Piëch wehrt sich gegen Gerichtsurteil

VW-Patriarch Ferdinand Piëch wehrt sich gegen eine Entscheidung des Stuttgarter Oberlandesgerichts, derzufolge er seine Pflichten als Aufsichtsrat verletzt hat. 'Eine Pflichtverletzung meinerseits kann ich - auch nach Durchsicht des Urteils des OLG Stuttgart - nicht sehen', teilte Piëch gestern in Stuttgart mit. 'Das OLG schätzt die Situation meines weiter
  • 603 Leser

Privatschulen fordern Versprechen ein

Die Privatschulen hatten nach dem Regierungswechsel mit einem Aufbruch gerechnet. Doch in Aussicht gestelltes Geld lässt auf sich warten. weiter
  • 478 Leser

Punkt vergeben

Göppingen kassiert späten Ausgleich
Beinahe wäre Frisch Auf Göppingen im Bundesliga-Duell bei den Füchsen Berlin die Überraschung gelungen. Doch der Zweite holte noch ein 30:30. weiter
  • 454 Leser

Putin kehrt in Kreml zurück

Verdacht auf Unregelmäßigkeiten - Massenproteste angekündigt
Sechs weitere Kremljahre für Putin: Russlands starker Mann ist zurück im Zentrum der Macht. Michail Gorbatschow hegt Zweifel am Ergebnis. weiter
  • 473 Leser

REGIONALLIGA

FSV Frankfurt II - Ingolstadt II 1:2 (0:0) Tore: 1:0 Altindag (64.), 1:1, 1:2 Müller (69./Foulelfmeter, 88./Foulelfmeter). - Zuschauer: 100. SC Freiburg II - Nürnberg II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Kammermeyer (64.). - Z.: 150. Alzenau - Stuttg. Kickers 1:3 (1:1) Tore: 1:0 Berresheim (16.), 1:1 Grüttner (36.), 1:2 Leist (51./Foulelfmeter), 1:3 M. Brandstetter weiter
  • 432 Leser

Schwankende Gefühlswelt

Der Ärger über einen verpassten Überraschungssieg überwog am Ende die Freude über den späten Punktgewinn. Spieler und Verantwortliche des FC Augsburg schwankten nach dem 2:2 bei Hannover 96 in ihren Gefühlen. 'In der ersten Halbzeit war Hannover mausetot', fasste FCA-Torschütze Bellinghausen zusammen: 'Da hätten wir den Deckel draufmachen müssen.' Nach weiter
  • 511 Leser

Schwere Bahnunglücke in Europa

Zusammenstöße auf den Schienen haben meist verheerende Folgen. Einige Unglücke der vergangenen Jahre. Januar 2011, Deutschland: Zehn Menschen sterben, als ein Nahverkehrszug bei Oschersleben in Sachsen-Anhalt mit einem Güterzug zusammenstößt. Ein Lokführer soll ein Haltesignal überfahren haben. Februar 2010, Belgien: In Buizingen bei Brüssel übersieht weiter
  • 434 Leser

SPORT AKTUELL

Neuner-Festspiele Ruhpolding. Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat mit ihrem Sieg im Sprint und Platz zwei in der Verfolgung bei den Titelkämpfen in ihrer bayerischen Heimat ihr Versprechen wahr gemacht und bisher in jedem Rennen eine Medaille gewonnen. Insgesamt 56 000 Zuschauer an den beiden Wettkampftagen feierten frenetisch die 25 Jahre alte weiter
  • 396 Leser

Steger nutzt Ausfall

Tischtennis: DM-Titel in Abwesenheit von Boll
Tischtennis-Profi Bastian Steger erweist sich drei Wochen vor der Heim-WM in Dortmund als stabilstes Mitglied im deutschen Herren-Team. Der Vorjahressieger nutzte das Fehlen von Top-Star Timo Boll zu seinem zweiten nationalen Titelgewinn. Bei seinem 4:3-Sieg im Finale der 80. Meisterschaften in Berlin gegen den favorisierten Europa-Top-12-Sieger Dimitrj weiter
  • 449 Leser

STICHWORT · SINTI- UND ROMA-MAHNMAL: Kein Baufortschritt

Das zentrale Mahnmal für die in der NS-Zeit ermordeten Sinti und Roma wird auf Beschluss des Bundestages zwischen dem Berliner Reichstag und dem Brandenburger Tor errichtet. Damit befindet es sich in unmittelbarer Nähe zum 2005 eingeweihten Holocaust-Mahnmal für die ermordeten Juden Europas und dem im Tiergarten befindlichen Homosexuellen-Mahnmal. Dem weiter
  • 492 Leser

Streit um Abitur

Mehrere Länder fordern einheitliche Prüfungen ab 2014
Ein gemeinsames Abitur von der Ostsee bis zum Bodensee: Das soll es nach dem Willen mehrerer Länder bald geben. Doch es regt sich Widerspruch - aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. weiter
  • 435 Leser

Titeltraum endet im Frust

Bayern haken Meisterschaft ab, doch Spitzenreiter Dortmund bleibt defensiv
Feuer unterm Dach beim FC Bayern: Nach dem 0:2 in Leverkusen geht es auch um Trainer Jupp Heynckes. Tabellenführer Dortmund ist dagegen aus dem Häuschen: Alle drei Titelmitbewerber gingen leer aus. weiter
  • 614 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

OBERLIGA FC Nöttingen Norm. Gmünd 2:1 FV Illertissen TSG Balingen 0:2 Kehler FV Spvgg Neckarelz 0:1 FC Villingen Bahlinger SC 2:0 VfR Mannheim Offenburger FV 2:2 FCA Walldorf SV Spielberg 4:1 1VfR Mannheim 20145150:1347 2Neckarelz 20117231:1540 3SSV Ulm 1846 18115232:1738 4Nöttingen 20107339:2137 5TSG Balingen 19112638:2635 6Illertissen 20111829:3634 weiter
  • 525 Leser

Trinkgelage endet tödlich

Ein 38-Jähriger ist bei einem Streit in Heilbronn von einem Kontrahenten erstochen worden. Der Mann habe sich am Freitagabend mit einem Bekannten in der Wohnung eines 39-Jährigen zu einem Trinkgelage getroffen, teilte die Polizei am Samstag mit. Dort kam es zu Wortgefechten, in deren Verlauf vermutlich der Wohnungsinhaber mit einem Messer auf den 38-Jährigen weiter
  • 458 Leser

Turner auch ohne Hambüchen stark

Auch ohne Fabian Hambüchen und Philipp Boy haben die deutschen Turner beim Weltcup-Auftakt in New York für Aufsehen gesorgt. Marcel Nguyen hat erstmals beim American Cup einen Podestplatz erkämpft. Der Barren-Europameister aus Unterhaching präsentierte sich vor fast 12 000 Besuchern im Madison Square Garden von New York schon in ansprechender Form. weiter
  • 508 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Fernfahrt Paris - Nizza 2. Etappe:Mantes la Jolie-Orléans ab 15.00 Uhr Fußball, Algarve Cup, Frauen, 3. Spieltag Gr. A: Deutschland - Schweden ab 16.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 24. Spieltag TSV 1860 München weiter
  • 429 Leser

Verblutet in der Fußgängerzone

Tödlicher Streit auf offener Straße: Ein junger Mann soll in Konstanz einen 26-Jährigen umgebracht haben. Das Opfer habe bei der Auseinandersetzung eine stark blutende Verletzung am Hals erlitten und sei noch am Tatort gestorben, teilte die Polizei am Sonntag mit, ohne weitere Details zu nennen. Offensichtlich waren der 26-Jährige und ein 22-Jähriger weiter
  • 388 Leser

Verheerende Tornados

Tod und Zerstörung: Menschen, Häuser und Autos betroffen
Ein zweites Mal binnen weniger Tage bringen Tornados Tod und Zerstörung über weite Teile der USA. Von Kleinstädten bleiben mancherorts nur Trümmer übrig. 37 Menschen sterben, viele sind verletzt. weiter
  • 457 Leser

Vermeidbare Katastrophe

Die Bohrinsel 'Deepwater Horizon' explodierte vor fast zwei Jahren im Golf von Mexiko. Fast 780 Mio. Liter Öl strömten aus. Elf Arbeiter starben. Zur Schuldfrage heißt es im staatlichen Abschlussbericht: Die Katastrophe war 'vorhersehbar und vermeidbar'. Die Behörden seien mitverantwortlich gewesen, die Hauptschuld liege aber bei den beteiligten Firmen weiter
  • 1015 Leser

Versteckspiel um Vettel, Ärger bei Ferrari

Als sich die Fotografen und die Spione der Konkurrenz beim Öffnen der Red-Bull-Garage drängten wie zu Beginn des Winterschlussverkaufs, standen Helmut Marko und Martin Whitmarsh schmunzelnd daneben. Red-Bull-Berater Marko aus dem sicheren Gefühl, dass ein kurzer Blick das neue Technik-Geheimnis am Dienstwagen von Weltmeister Sebastian Vettel nicht entschlüsseln weiter
  • 394 Leser

VfB fertigt Haching ab

Volleyballer holen den Pokal an den Bodensee
Der VfB Friedrichshafen hat die Siegesserie von Titelverteidiger Generali Unterhaching beendet und den Volleyball-Pokal erstmals seit vier Jahren wieder an den Bodensee geholt. Im Frauen-Finale hatte sich zuvor der Schweriner SC gegen Bundesliga-Spitzenreiter Rote Raben Vilsbiburg durchgesetzt. Vor 10 200 Zuschauern im Gerry-Weber-Stadion machte Rekordpokalsieger weiter
  • 433 Leser

Vom Vater abgekupfert

Staatsgalerie zeigt Entstehung und Schicksal eines Geschlechterbuchs
Um zwei völlig verschiedene Themen geht es bei der neuen Ausstellung der Staatsgalerie Stuttgart: Um die erfolgreiche Rückkehr von Kriegsbeute und um den Selbstdarstellungs-Kult frühneuzeitlicher Patrizier. weiter
  • 438 Leser

Wechsel an der DEL-Spitze

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat sich an die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zurückgekämpft. Die Hauptstädter siegten am Sonntag beim EHC München mit 4:2 und profitierten von der gleichzeitigen 4:7-Niederlage des ERC Ingolstadt in Hamburg, verdrängten die punktgleichen Ingolstädter (beide 90 Zähler) wieder von Platz eins. Die weiter
  • 500 Leser

Wulff besteht auf Büro und Mitarbeiter

Ungeachtet des Streits um Christian Wulffs Ehrensold will das Präsidialamt laut 'Spiegel' auch ein Büro mit Mitarbeitern für den Ex-Präsidenten beantragen. Wulff wünsche die gleiche Behandlung wie die vier anderen noch lebenden ehemaligen Staatsoberhäupter. Die Kosten für den Stab beliefen sich auf etwa 280 000 Euro pro Jahr. Wulff, der mit 52 Jahren weiter
  • 513 Leser

Leserbeiträge (9)

Gesundheitsmesse ohne Sport

Zum Angebot bei der Veranstaltung in der Aalener Stadthalle:Ein Besuch der Aalener Gesundheitsmesse am Sonntag in der Stadthalle endete für mich mit einer herben Enttäuschung. Zahlreiche Stände beschäftigten sich mit Gesundheit und den abenteuerlichsten Methoden, um einen gesunden Körper zu bekommen oder zu erhalten. Nirgendwo aber konnte ich einen weiter
  • 5
  • 1982 Leser

Streichen von Bussen ist der falsche Weg

Zum Bericht über die Buslinie von und nach Lauterburg am 1. März:Genau so, wie die Damen die Situation im öffentlichen Personennahverkehr geschildert haben, ist es in der Tat. Nicht nur in Lauterburg, sondern in allen Bereichen außerhalb der Zentren.In Sonntagsreden wird immer wieder auf den demografischen Wandel und auf das Bedürfnis der Mobilität weiter
  • 2105 Leser

Vom Schnäppchenjäger zum Kriegsliberalen

Zum Rücktritt von Wulff als Bundespräsident und zum Kandiaten Gauck:Kein ernsthafter Betrachter konnte übersehen, dass Herr Wulff ein Schnäppchenjäger war und sich in der Nähe von Lobbyisten und Geldsäcken wohlfühlte. Das alles war aber schon bekannt, bevor er zum Bundespräsidenten gewählt wurde. Das heißt, Herr Wulff war so gut und so schlecht wie weiter
  • 3
  • 2387 Leser

Kein Frieden ohne Gott

Zur Kriegsgefahr am Golf:Auf unserer Welt kann es keinen Frieden geben ohne den Friedensfürsten. Was wir in den vergangenen Jahrzehnten im Nahen Osten erlebten und noch erleben, ist in meinen Augen nichts anderes als die Geburtswehen vor der Wiederkunft „Gottes“ (Gott-Sohn). Wir Menschen sind niemals auch nur annähernd in der Lage, Frieden weiter
  • 1
  • 1889 Leser

Rothaus Gang im Übelmesser

Am 10.3. spielen Rothaus Gang erdigen und rockigen Coversound. Früher auch bekannt als "Seuch brennt net". Der Spaß beginnt 20.30 Uhr und kostet läppische 5.-€

weiter
  • 3092 Leser

RKV Hofen beweist sich unter Baden-Württembergs Elite

Nach sehr gelungenen Meisterschaften auf Kreis- und Bezirksebene fuhren die vier Juniorinnen des RKV Hofen am letzten Sonntag nach Unterweissach. Dort traten sie im 4er Einradfahren der Juniorinnen an. Schon zu Beginn war die Hoffnung aufeinen Platz unter den besten Baden Württembergs sehr gering, da die anderen Mannschaftenviel höhere Schwierigkeiten

weiter
  • 5003 Leser

Ackerfurche auf Wieses Woche!

"Das könnte der aufmerksame Leser durchaus als Beleidigung empfinden. Und: Mit solchen Aussagen hätten Sie sich als Politiker bereits jetzt ihr Grab geschaufelt"... so Herr Acker (?), der mit seinen Worten eine notwendige und saubere Furche zu dem Wildwuchs von Herr Wiese zieht! Ich möchte zu diesem Thema im Archiv der SchwäPo nicht

weiter
  • 4001 Leser

Übungsleiter gesucht

Zur Verstärkung unseres Trainerstabes

Übungsleiter/in, Co-Übungsleiter/in

In den Bereich Kinderturnen, Jazztanz und Leichtathletik.

Wir sind ein Mehrspartenverein mit 12 Abteilungen.

Wir bieten die Möglichkeit der Aus- und Fortbildung in den jeweiligen Fachbereichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann wenden Sie sich bitte schriftlich

weiter
  • 3
  • 3149 Leser