Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. März 2012

anzeigen

Regional (71)

Hintergrundinformationen zur Schlecker-Situation

Nun ist es amtlich: Im Ostalbkreis wurden insgesamt acht Schlecker-Filialen geschlossen: Ellwangen, Westhausen, Straßdorf, Heubach, Neresheim, Essingen, Unterkochen und Fachsenfeld.In Baden-Württemberg sind damit 258 Filialen zu, bundesweit sind es 2200.Kündigungen gingen an rund 11 000 Beschäftigte, die ab April arbeitslos sein könnten, wenn sie nicht weiter
  • 484 Leser

Kranunfall vor 35 Jahren in Unterkochen

Viele Aalener können sich noch gut an einen schrecklichen Unfall erinnern, der fast auf den Tag genau vor 35 Jahren passiert ist. Es war der 25. März 1977, als eine Polizeieskorte auf einen Großkran am Unterkochener Bahnhof gewartet hat, um diesen zu begleiten. Im Blaulicht des Einsatzwagens haben sie gerade noch einen blauen BMW vorbeihuschen sehen, weiter

Keine Rettung für Schleckerläden

Verwirrung um Filialen: Unterkochen und Fachsenfeld bleiben trotz viel Hin und Her geschlossen
Die Schlecker-Filialen in Unterkochen und Fachsenfeld haben nun, entgegen einer Meldung am vergangenen Freitag, doch ihre Türen geschlossen. Die beiden Geschäfte sind jedoch nicht mehr auf der aktuellen Schließungsliste des Unternehmens zu finden, was Schlecker-Sprecher Phillip Kübber auf Anfrage dieser Zeitung als „internen Fehler“ bezeichnete. weiter
  • 487 Leser

Baumschneiden wie der Fachmann

Ostalbkreis. Die Kulturlandschaft der Schwäbischen Alb ist geprägt vom Streuobstanbau. Aber das Wissen um die Pflege und Erhaltung der Obstbäume ist nicht mehr so vorhanden, wie dies früher der Fall war. Aus diesem Grund bietet das Landratsamt Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit dem Bezirksverband für Obst und Garten Schwäbisch Gmünd einen Lehrgang zum weiter
  • 696 Leser

GOA fährt Zusatztouren

Der neue Abfallkalender gilt ab dem 1. April
Die GOA teilt mit, dass vom 1. April an die neuen Abfuhrkalender gültig sind. Sie sind auf hellgrauem Papier gedruckt und lösen die alten, orangefarbenen Kalender ab. weiter
  • 619 Leser

GOA informiert

Die neuen Kalender wurden zusammen mit den Gebührenbescheiden bereits Mitte März an alle Haushalte verteilt. Wer noch keinen hat, kann sich mit der GOA in Verbindung setzen. Fragen zu den Abfuhren beantwortet die GOA unter den Telefonnummern (07171) 1800-555 und -520. weiter
  • 5539 Leser
AUS DER REGION
Kritik an ReformHeidenheim. Die Kommunalpolitiker in Heidenheim sind enttäuscht von den Standortentscheidungen des Landes bei der Polizeistrukturreform. Landrat Thomas Reinhardt und OB Bernhard Ilg fürchten eine massive Schwächung von Landkreis und Stadt durch den Verlust der Polizeidirektion. In einer gemeinsamen Erklärung zeigen sie sich vor allem weiter
  • 623 Leser

Gelbkappen mit Klingelbeuteln

Mögglinger Bürgerinitiative „B 29 – raus!“ macht mit Aufsehen erregender Aktion auf ihr Anliegen aufmerksam
„Wir sammeln für die B-29-Umgehung“ sagt Renate Maier und bittet den Autofahrer um einen Obulus. Der langt in sein Portemonnaie und wirft ein Zwei-Euro-Stück in den Klingelbeutel, den sie ihm durchs geöffnete Beifahrerfenster ins Wageninnere reicht. Der Klingelbeutel ist Namensgeber für eine Aktion der Mögglinger Bürgerinitiative „B weiter

Nazis bedrohen Kiesewetter

Drohkulisse nach Rauswurf von 15 NPD-Mitgliedern aus Reservistenverband
Nach dem Ausschluss von NPD-Mitgliedern erhielt Roderich Kiesewetter, seit vorigem Jahr Präsident des Reservistenverbandes der Bundeswehr, E-Mails mit Bedrohungen und Beleidigungen. weiter
  • 5
  • 500 Leser

Kripo auf der Kippe

Kleine Hoffnung: ein Dienstsitz der Kripo Aalen
Aalen Sitz des Polizeipräsidiums, Schwäbisch Gmünd mit eigener Kripo – was bleibt da für Ellwangen? Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und der Ellwanger Kripochef Thomas Hiesinger hoffen noch. weiter
  • 552 Leser

Kurz und bündig

Jugendkonzert in Unterschneidheim Fünf Jugendkapellen mit über 200 Jungmusikern aus Ellenberg, Fremdingen, Kirchheim, Stödtlen/Tannhausen und Unterschneidheim gestalten am Sonntag, 1. April, um 14 Uhr in der Turn- und Festhalle Unterschneidheim ein großes Konzert.Jugendgottesdienst im Speratushaus „Die Welt verändern“ heißt das Thema am weiter
  • 392 Leser

Polizeibericht

Nach Rempler geflüchtetEllwangen. Auf rund 2500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannter Autofahrer am Montag in der Zeit zwischen 9.30 und 10.30 Uhr verursachte, als er einen auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Oberen Brühlstraße abgestellten PKW beschädigte. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (07961) weiter
  • 498 Leser

Alle Mitarbeiter mitgenommen

Seit drei Wochen produziert die Bopfinger Arnold GmbH ihre Stahl- und Aluminiumprodukte in Essingen
„Wir sind gut in Essingen aufgenommen worden“, freut sich der Firmeninhaber Stefan Arnold der Bopfinger Arnold GmbH. Die Produktion wurde aus Kapazitätsgründen von Bopfingen nach Essingen ins Streichhoffeld verlegt. weiter

Frühjahrskonzert des MV Lautern

Heubach-Lautern. „Klangfeuer“ – unter dieses Motto stellt der Musikverein Lautern sein Frühjahrskonzert am 31. März in der Mehrzweckhalle in Lautern. Feuer - imposant, licht- und wärmespendend, mal als behagliches Kamin- oder Lagerfeuer, mal als romantisches Kerzenlicht. Dazu eingeladen hat der MV Lautern das aktive Blasorchester des weiter
  • 187 Leser

Freude über neue Mitglieder

Ellwanger Imker erhalten Dank für ihre langjährige Treue zum Verein
Die Frühjahrsversammlung des Bezirksvereins für Bienenzucht Ellwangen 1885 fand in der Gymnastikhalle in Eigenzell statt, wo sich zahlreiche Imkerinnen und Imker eingefunden hatten. Die Imkerei hat Aufschwung durch eine stattliche Zahl von Neuimkern erhalten. weiter
  • 5
  • 498 Leser

Trickbetrüger im Spielcasino

Aalen. Ein Trickbetrüger schlug am Freitag gegen 11.30 Uhr in einem Spielcasino im Nördlichen Stadtgraben zu. Ein ca. 40 Jahre alter Mann ließ sich von der Kassiererin Geld wechseln. Bei der Abrechnung stellte sie fest, dass 200 Euro fehlten. Der Mann war vermutlich Osteuropäer, 190 cm groß, normale Statur, mittelbraune, kurze nach vorne gekämmte Haare weiter
  • 477 Leser
GUTEN MORGEN

Bitte aufhören

Kennen Sie noch die beiden Rentner aus der Muppetshow? Statler und Waldorf, die in der Ehrenloge sitzen und über Gott und die Welt lästern. So ähnlich müssen sich die beiden Altmeister der Talkshow vorkommen, deren Spätwerk uns wirklich an die Nerven geht. Harald Schmidts Show – abgesetzt, nur 500 000 Zuschauer, das „Prinzip Schmidt“ weiter
  • 5
  • 743 Leser

Die Redaktion empfiehlt

„Wenn der Schmerz zum Feind wird“„Wunde(r) Mensch“ heißt die erste Vortrags- und Filmreihe der Freunde und Förderer der Aalener Psychosomatik. Start ist heute, Donnerstag, 29. März. Ab 19.30 Uhr spricht die Heidelberger Diplom-Psychologin Hanne Seemann im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post zum Thema „Wenn der Schmerz weiter
  • 454 Leser
ZUR PERSON

Josef Bühler neuer AOK-Geschäftsführer

Stuttgart/Schwäbisch Gmünd. Der Verwaltungsrat der AOK Baden-Württemberg hat am Mittwoch in seiner Sitzung Josef Bühler zum neuen Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg ernannt. Bereits ab dem 1. April wird er offiziell die Nachfolge von Jörg Hempel antreten.Josef Bühler freut sich auf die verantwortungsvolle Aufgabe in seiner Heimatregion: „Die weiter
  • 2292 Leser

Aus dem Oberkochener Rat

Heidestraße wird saniertRund eine Millionen Euro kostet die Sanierung der Heidestraße. Die Deckschicht soll abgefräst und wieder neu aufgebracht werden, wie Stadtbaumeister Johannes Thalheimer erläutert. Gleichzeitig sollen die zerstörten Randeinfassungen ausgetauscht und ein Steinschlagschutz entlang der Heidestraße eingebaut werden. Die Tiefbaumaßnahme weiter
  • 369 Leser

GOA entsorgt Klärschlamm

Oberkochen. Der Gemeinderat hat beschlossen, den Vertrag mit der GOA über die thermische Entsorgung und den Transport der auf der Kläranlage Oberkochen anfallenden Klärschlämme bis 2020 zu verlängern. „Wir haben ein Vergleichsangebot eingeholt, und es zeigt sich, dass die GOA die besseren Konditionen hat und billiger ist“, meint Bürgermeister weiter
  • 388 Leser

Kurz und bündig

Konzert und FrühlingsfestUnter dem Motto „Vom Egerland bis Oberkrain“ lädt der Musikverein Königsbronn in die Ostalbhalle ein. Der Konzertabend mit den Ostalbkrainern und dem Musikverein Königsbronn beginnt am kommenden Samstag, 31. März, um 19.30 Uhr. Das Frühlingsfest mit musikalischer Umrahmung wird am Sonntag, 1. April, gefeiert – weiter
  • 315 Leser

Pflaster in schlichtem Grau

Die Stolperfallen in der Oberkochener Innenstadt sollen endlich beseitigt werden
Was lange währte, soll endlich gut werden. „Vor allem wollen wir die Stolperfallen im Pflaster beseitigen und weitere Gestaltungsmerkmale setzen“, meinte Bürgermeister Peter Traub, als der Gemeinderat nach mehreren Anläufen den Durchbruch zur künftigen Bepflasterung im Zuge der Neugestaltung der Innenstadt geschafft hat. weiter
  • 507 Leser
ZUR PERSON

Gerhard Uhl ist 47 Jahre Feuerwehrman

Bopfingen. Seit 47 Jahren ist Gerhard Uhl bei der Feuerwehr. Im kommenden Jahr wechselt er zur Altersabteilung über. Daher stand er für eine weitere Wahlperiode zum stellvertretenden Gesamtkommandanten nicht mehr zur Verfügung. 1965 ist Uhl in die Feuerwehr eigetreten. Seit dem Jahr 2002 war er stellvertretender Gesamtkommandant. 1982 legte er das Leistungabzeichen weiter
  • 366 Leser

Kurz und bündig

Einen Artikel zur Firma Arnold ...... und ihren neuen Standort Essingen lesen Sie heute auf der Seite 16. Der Neustart in Essingen ist gut geglückt, meint Stefan Arnold.Spielplatz und WindkraftanlagenDer Ortschaftsrat Oberdorf trifft sich am Donnerstag, 29. März, um 18 Uhr zur Ortsbegehung beim Spielplatz Grundschule Oberdorf. Anschließend ist um 19 weiter
  • 375 Leser

Schützenbund: Ziegler bestätigt

Bopfingen. Kürzlich hatte der Schützenbund Bopfingen seine Hauptversammlung. Der Vorsitzende Christian Ziegler berichtete von einem ereignisreichen und erfolgreichen Jahr. Der Verein stehe finanziell laut dem Kassenwart Hans Geider auf einer guten soliden Basis. Ebenso war der Schützenbund im Jahr 2011 auch in sportlicher Hinsicht sehr erfolgreich. weiter
  • 353 Leser

1000 Lose, 1000 Preise, 1000 Euro

Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales veranstaltete zum Frühjahrsmarkt eine Tombola. Den Erlös von 1000 Euro spendete sie der DLRG Trochtelfingen. Das Geld fließt in die Anschaffung des Spielturms des Hermann-Hahn-Freibads. Der DLRG-Vorsitzende Matthias Friebe (Dritter von rechts) dankte dem Agenda-Team und hob hervor, wie wichtig es sei, das Umfeld weiter
  • 395 Leser

Das Zonenrandgebiet und G9

Zur Entscheidung des Landes, in Ellwangen keinen G9-Zug zuzulassen:„Mit Enttäuschung und einer gehörigen Portion Wut habe ich zur Kenntnis genommen, dass die Ausblutung des ländlichen Raumes durch unsere grün-rote Landesregierung munter fortgesetzt wird. Laut den Vorgaben des Kabinettbeschlusses hätte in unserer Region eigentlich nur das Peutinger-Gymnasium weiter
  • 365 Leser

Schnelles Internet nun im ganzen Ort

ODR/TSG macht hohe Übertragungsraten auch auf dem Land möglich – Bürgermeister Ebert denkt schon weiter
Mit einem symbolischen Knopfdruck haben am Mittwochvormittag Vertreter der Gemeinde und der ODR/TSG den Startschuss gegeben für schnelles Internet in ganz Unterschneidheim. weiter
  • 491 Leser

Glücksfall für Unterschneidheim

Franz-Bühler-Grundschule feiert offizielle Amtseinsetzung ihres neuen Schulleiters Christoph März
Mit vielen guten Wünschen und originellen Überraschungen ist am Dienstagvormittag in der Aula der Mehrzweckhalle in Unterschneidheim Christoph März offiziell als neuer Schulleiter der Franz-Bühler-Grundschule eingesetzt worden. weiter
  • 506 Leser

Theater zu Don Bosco

Studenten spielen Musical
„Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.“ Das war das Lebensmotto des italienischen Priesters und Jugendseelsorgers Johannes Bosco (1815 bis 1888). Don Bosco ist zu einer der faszinierendsten Heiligengestalten der Kirche geworden. weiter
  • 291 Leser

Polizeibericht

Sturz von PalettenstapelAalen. Rippenbrüche hat sich ein 66-Jähriger zugezogen, als er in der Limesstraße von einem größeren Europalettenstapel die oberste Palette herunterholen wollte. Er kletterte auf den Stapel, etwa auf halber Höhe brach eine Palette. Der Mann verlor das Gleichgewicht und stürzte auf den Boden.Dreijährige schwer verletztAalen-Wasseralfingen. weiter
  • 740 Leser

Fischverkauf in Lauchheim

Lauchheim. Der Förderverein Städtische Wettkampfbahn verkauft an Gründonnerstag, 5. April, von 8 bis 10.30 Uhr, am Marktplatz in Lauchheim frische und geräucherte Forellen. Wer möchte, kann die Fische auch vorbestellen und zwar bis spätestens Sonntag, 31. März, 12 Uhr bei Familie Maile, Telefon (07363) 3349, bei Familie Stübler, Telefon (07363) 3865, weiter
  • 373 Leser

Kurz und bündig

„Weschterhöfer G’schichda“Der Krieger- und Heimatverein Westerhofen und Zupf & Xang laden am Freitag, 30. März, ins Dorfhaus in Westerhofen zu Geschichten und Anekdoten von Westerhofen und seinen Bewohnern. Einlass ist ab 19 Uhr. Außerdem kann auch am Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr die Ausstellung zur Dorfgeschichte besichtigt weiter
  • 379 Leser

Kurz und bündig

Anmeldung an der Härtsfeldschule Anmeldetermine für Schülerinnen und Schüler aus Klasse 4 sind am Donnerstag, 29. März, von 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr im Sekretariat der Härtsfeldschule. Bestätigung der Grundschule nötig.Neresheimer Gemeinderat tagt Sitzung ist am Donnerstag, 29. März, 18 Uhr. Es geht um die Fotovoltaik-Freiflächenanlage Sohlgraben, weiter
  • 384 Leser

„M+E-Einstieg“ positiv bilanziert

Südwestmetall fördert Ausbildungsreife von Jugendlichen – Pilotprojekt
Angesichts der demografischen Entwicklung wird das Finden passender Azubis für viele Unternehmen immer schwieriger. Der berufliche Bildungsträger BBQ ist seit vielen Jahren Premiumpartner des Arbeitgeberverbands und seit 1987 in Aalen tätig. BBQ hat ein neues bildungspolitisches Pilotprojekt gestartet: „M+E-Einstieg“ soll beim Übergang von weiter
  • 5
  • 1053 Leser

Moderner Blasmusikfrühling

Die Musikvereine aus Hüttlingen und Dewangen sowie das Aalener Orchester spielen in der Limeshalle auf
Ein vielseitiges Konzert haben die Besucher in der Hüttlinger Limeshalle erlebt. Der Musikverein Hüttlingen hatte den Musikverein Dewangen und das städtische Orchester Aalen in die Kochergemeinde geladen. weiter

Kurz und bündig

Benefizverkauf für FamilienDie Gruppe „Vision Leben.“ Aalen verkauft am Samstag, 31. März, von 9 bis 16 Uhr im Gentner Westside (gegenüber dm-Drogeriemarkt) Selbstgebackenes, Konfitüren, Liköre und Ostergeschenke. Der Erlös der Aktion kommt sozial schwachen Familien in der Region zugute.Passionsmusik in der StadtkirchePassionsmusik für Chor weiter
  • 394 Leser

Das Osterei – ein Fotomotiv

Optik Noll war das richtige Lösungswort am Mittwoch. Wo ist das Osterei heute, Donnerstag, versteckt? Wollen Sie zu Ostern Ihren Lieben vielleicht ein schönes Foto-Geschenk bereiten? Dann gucken Sie doch mal in der Mittelbachstraße vorbei. Oder rücken Sie einfach die Buchstaben auf dem roten Ei oben in die richtige Reihenfolge und geben den ausgefüllten weiter
  • 282 Leser

Zufrieden mit dem Forst

Realgenossenschaft freut sich über stabile Holzpreise
„Holz wächst, auch wenn es der Wirtschaft nicht gut geht“, meinte Vorstand Bruno Balle bei der 146. Generalversammlung der Realgenossenschaft. Die Preise für Buchenstammholz seien stabil, für 2012 gehe die Tendenz gar noch leicht nach oben. weiter
  • 5
  • 497 Leser

Wunder und Weltverbesserer

Olaf Schubert präsentierte sein Programm „Meine Kämpfe“ in gut gefüllter Stadthalle
Wunder im Pullunder, Weltverbesserer und Humorist, Betroffenheitslyriker sowie Gedankengigant der Gegenwart. Viele solcher Bezeichnungen existieren für den Künstler, der am Dienstagabend in der Stadthalle lauthalsige Lacher und tosenden Applaus erntete. Olaf Schubert war zu Gast in Aalen und beeindruckte mit Sprechkunst und Gesang. weiter
  • 4
  • 863 Leser
SCHAUFENSTER
Das Blut im MobiltelefonIn Kooperation mit dem Kino am Kocher zeigt das Theater der Stadt Aalen am heutigen Donnerstag, 29. März, den Dokumentarfilm „Blood in the Mobile“ von F. Piasecki Poulsen. Der Film zeigt eine neokoloniale Verwertungskette. Sie beginnt in den illegalen Coltan-Minen des Kongo und endet bei denen, die von der menschenunwürdigen weiter
  • 441 Leser

Kartenverlosung und Verkauf

Wir verlosen viermal zwei Karten für das Konzert am Dienstag, 17. April, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail an: verlosung@sdz-medien.deKarten im Vorverkauf gibt es bei Musika, Reichsstädter Straße 24 in Aalen, Telefon (07361) 55810. Schüler und Studenten: 8 Euro. weiter
  • 889 Leser

Den Orchestergipfel erklimmen

Bundesjugendorchester, Christian Tetzlaff und die Alpensinfonie in der Aalener Stadthalle
Die Ambitionen sind anspruchsvoll. Das Niveau hoch. Das Bundesjugendorchester kommt nach Aalen. Im Gepäck die Alpensinfonie von Richard Strauss. Auf Einladung des Konzertrings der Oratorienvereinigung Aalen gastiert das nationale Jugendorchester am Dienstag, 17. April, um 20 Uhr , in der Stadthalle. Unter den jungen Musikern ist auch der Aalener Trompeter weiter

Der Präses sagt Ade

Kolping-Bezirk verabschiedet Christoph Maria Schmitz
Rund 150 Teilnehmer hat der Kolping-Bezirkstag in Westhausen gezählt. Diözesanpräses Cristoph Maria Schmitz wurde verabschiedet. weiter
  • 481 Leser
AM GRABE VON

Dieter Hartmann

Westhausen-Westerhofen. Der plötzliche Tod von Dieter Hartmann hat viele Menschen im Raum Kapfenburg, vor allem aber die Sängergruppe des Krieger- und Heimatvereins, zutiefst betroffen. In Nachrufen bei der Trauerfeier in der Pfarrkirche St. Mauritus kam das am Mittwoch zum Ausdruck. Pfarrer Ulrich Marstaller schilderte den im Alter von 68 Jahren Verstorbenen weiter
  • 497 Leser

Führung verjüngt

Neuwahlen beim Gewerbe- und Handelsverein Lauchheim
Außer einem kurzen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr stand am Dienstag besonders die Besetzung von Ausschussposten durch jüngere Vereinsmitglieder im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins Lauchheim. Darüber hinaus will der Verein 2012 deutlich mehr Präsenz in der Öffentlichkeit zeigen. weiter
  • 328 Leser

Der Winterweizen ist erfroren

Ein Jahr auf dem Bauernhof (3): Auf dem Lindenhof sind 7,5 Hektar betroffen und werden mit Hafer neu gesät
Auf dem Lindenhof wird gesät. Den Winterweizen, von dem Klaus Mayer vor vier Wochen noch hoffte, dass er sich vom langen Frost erholen würde, hat er aufgegeben. 7,5 Hektar müssen erneut angesät werden, dieses Mal mit Hafer, der als Kraftfutter für die Kühe dienen soll. weiter
  • 4
  • 1236 Leser

Auf den Spuren Jesus’ Leiden

Gruppe Exodus begeistert bei „Bilder der Passion“ in Dorfmerkingen und Ohmenheim die vielen Konzertgäste
Neuland betrat die Gruppe „Exodus“ aus Dorfmerkingen bei den „Bildern der Passion“, einer Collage aus modernen Liedern und Texten rund um die Kreuzigung Jesu. Überwältigenden Applaus und stehende Ovationen gab es für die nahezu 40 Akteure und Dirigent Josef Brenner bei der Premiere in Dorfmerkingen ebenso wie tags darauf in Ohmenheim. weiter
  • 744 Leser

Chor verlängert seine Singstunde

Hauptversammlung des Liederkranzes 1836 Neresheim mit Ehrungen und einem positiven Fazit fürs Jubiläumsjahr
Für das Jubiläumsjahr zieht der Liederkranz 1836 Neresheim eine positive Bilanz. Und auch sonst ist der Verein gut aufgestellt. Indes die Singstunde wurde verlängert. So lautet das Fazit bei der Hauptversammlung. weiter
  • 465 Leser

49-Jähriger erlitt schwere Verbrennungen

Waldstetten. Beim genehmigten Verbrennen von Reisig erlitt ein 49-jähriger Landwirt am Mittwochnachmittag schwere Verbrennung und wurde mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Der 49-Jährige befand sich allein im Bereich der Bläsishöfe und entzündete dort gegen 14.50 Uhr einen Reisighaufen von etwa fünf Metern

weiter
  • 5
  • 1454 Leser

Niederalfinger diskutierten lebhaft bis hitzig

Reger Meinungsaustausch bei der Bürgersitzung im „Falken“ – Kritik am Lärmschutzwall für die Kocherwiesen
Das jährliche Bürgergespräch mit Bürgermeister Günter Ensle war diesmal in den Frühling verlegt worden. Themen waren unter anderem der zu bauende Abwasserkanal durch Niederalfingen und das Baugebiet Kocherwiesen mit dem bereits heiß diskutierten Lärmschutzwall. weiter
  • 420 Leser

Tennisabteilung sucht Jugendwart

Abtsgmünd-Untergröningen. Die Tennisabteilung des TSV Untergröningen hat aufs vergangene Jahr zurückgeblickt. Alle Mannschaften haben demnach die Spielklasse gehalten, die Herren 1 stiegen sogar in die Kreisklasse 2 auf. Bei den Neuwahlen wurden die Ämter der Sportwartin, der Kassiererin und des Medienwartes mit den Inhabern wiederbesetzt. Manfred Schäch weiter
  • 419 Leser

Sorge um Einsatzbereitschaft tagsüber

Bopfinger Feuerwehr: Klaus Kurz bleibt weitere fünf Jahre Kommandant, will danach aber endgültig sein Amt abgeben
Zu 87 Einsätzen ist die Feuerwehr Bopfingen mit allen sieben Abteilungen im Jahr 2011 ausgerückt. Auch die Feuerwehr Bopfingen drückt die Tagesalarmsicherheit, da immer weniger Arbeitgeber Verständnis für das Engagement ihrer Beschäftigten aufbringen. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler sprach von einer gefährlichen Entwicklung. „Finden Sie einen weiter
  • 5
  • 814 Leser

19-Jähriger tritt auf Mann ein

Bopfinger wird wegen einer Gewalttat in einer Nördlinger Disco zu zwei Jahren Haft verurteilt
Einen 19-Jährigen aus Bopfingen hat das Jugendschöffengericht am Amtsgericht Ellwangen wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren ohne Bewährung verurteilt. Der zum Tatzeitpunkt 18-Jährige hatte am 11. September 2011 in einer Disco bei Nördlinger alkoholisiert einen Mann ohne Vorwarnung von hinten angegriffen und dem hilflos weiter
  • 5
  • 944 Leser

Dirigent Felix Bader hört auf

Aalener Chorfreunde
Die Aalener Chorfreunde haben Hauptversammlung gehalten. Dirigent Felix Bader hört nach 30 Jahren auf, neue Sängerinnen und Sänger sind gesucht. weiter
  • 784 Leser

„Wie der Eisblock im Januar“

Puppenspielerin Anna Friedel gastiert mit dem arktischen Schauspiel „Wer ist der Größte?“ im Aalener Torhaus
„Wer ist der Größte?“, fragen sich die Inuit-Jungen Enuki und Jonah im gleichnamigen Figurenspiel. Bei den Aalener Kinderbuchwochen gastierte am Mittwoch Puppenspielerin Anna Friedel mit ihrem Figurentheater „Silberfuchs“ aus Weimar im Aalener Torhaus. weiter

125 Jahre Feuerwehr Unterkochen

Ausstellung im Rathaus zeigt die Feuerwehrgeschichte im Stadtbezirk
Die Unterkochener Feuerwehr feiert 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund zeigt eine Ausstellung im Rathaus des Stadtbezirks die Geschichte der Abteilung. Ausstellungseröffnung ist am Samstag um 14 Uhr. Anschließend beginnt auf dem Rathausplatz eine Schauübung der Jugendfeuerwehr. weiter
  • 555 Leser

Wunderbare Eier-Werke

Schwäpo-Shop-Team gestaltet Aalener Osterbrunnen mit
Das Osterei ist längst zu mehr geworden als zu einer christlichen Osterspeise. Die Eier werden verziert, bemalt, an Sträuße aus Ästen gehängt, sind Sammlerstücke von künstlerischem Wert. Auch im SchwäPo-Shop sind diverse Arten von Verzierungstechniken zu bewundern. Ein Team gestaltet auch den Osterbrunnen in der Stadt. weiter
  • 507 Leser

Chance für Altenwohnen

SPD-Antrag macht Vorschlag für die Ecke Mühlstraße/Aalener Straße
Nachdem die Stadt mehrere Grundstücke an der Einmündung der Mühlstraße in die Aalener Straße erworben hat, können hier altersgerechte Wohnungen entstehen. Einen entsprechenden Antrag hat die SPD-Fraktion im Gemeinderat gestelllt. weiter
  • 493 Leser

Die Ölsardinenzeit ist bald vorbei

Erster Spatenstich für Erweiterungsbau der Waldorfschule Aalen – Oberstufenklassen wollen im Herbst einziehen
Das Erdreich war so hart , dass die kleineren Kinder mit dem Spaten nur zentimetertief in den Boden kamen. Aber dies trübte die Freude über den ersten Spatenstich für den Erweiterungsbau der Aalener Waldorfschule am Mittwoch nicht. weiter

„Jeder ist gefordert“

Dr. Jörg Schnizler, Praxis für Nephrologie und Dialyse im Ostalbkreis
Etwa 200 Nieren-Patienten sind im Ostalbkreis dialysepflichtig. Rund 20 Prozent davon stehen auf der Warteliste für ein Spenderorgan und müssen mit einer Wartezeit von mindestens sechs Jahren rechnen. Das neue Transplantationsgesetz, das der Bundestag auf den Weg gebracht hat, wertet Dr. Jörg Schnizler als sehr positiv: „Man hat ja gesehen, dass weiter
  • 433 Leser

Aktion Klingelbeutel für Mögglinger Ortsumgehung sorgt für Aufsehen

Mögglingen. Fur Aufsehen sorgt zurzeit die Aktion Klingelbeutel an der B 29 in Mögglingen. Mitglieder der Bürgerinitiative sammeln mit roten Beuteln von Autofahrern Geld fur den Bau der Mögglinger Ortsumgehung. Nach Angaben der Bürgerinitiative kommt die Aktion überwiegend gut an bei den Verkehrsteilnehmern. Die Polizei

weiter
  • 4
  • 1672 Leser

Mercedes entdecken

Widmann-Azubis besuchen Mercedeswerk Sindelfingen

49 Auszubildende der Firmengruppe Widmann haben an der jährlich stattfindenden Sternfahrt nach Stuttgart am 21.03.2012 teilgenommen. Ziel war das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart und das Werk in Sindelfingen.

Technische und kaufmännische Auszubildende ab dem 3. Lehrjahr aus Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Brandenburg konnten so

weiter
  • 512 Leser

Der Hase verschluckt die Weisheiten

Zehnte Benefizaktion „Max der Hase“ läuft an, aus dem Erlös entsteht eine Spende an wohltätige Organisationen
Jetzt dreht er wieder seine Runden: Max der süße Hefehase mit den netten Sprüchen im dicken Teigbauch. Mittlerweile zum zehnten Mal wird die Benefizaktion gestemmt von Klassen der Wirtschaftsschule in Kooperation mit der Fachsenfelder Bäckerei Veit. Die Hälfte des Kaufpreises von einem Euro pro Stück geht als Spende an wohltätige Organisationen. weiter
  • 733 Leser

Vier Kinder auf dem Rücksitz und ohne Brille

Im Rahmen einer Streife wurde am Montagmittag, 26. März, gegen 13.25 Uhr in der Stuttgarter Straße in Uhingen bei Göppingen ein Mercedes einer 43-Jährigen kontrolliert. Auf dem Rücksitz wurden vier Kinder transportiert. Da für vier Kids nicht genügend Platz war, versteckte sich ein dreijähriges Kind unter dem

weiter
  • 3
  • 1455 Leser

Fiat kam von Straße ab – Fahrerin tot

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag, 27. März, gegen 10.40 Uhr auf der Landesstraße 1040 zwischen Großaltdorf und Talheim bei Vellberg (Kreis Schwäbisch Hall) ereignet. Eine 29-jährige Fiatfahrerin kam in einer leichten Linkskurve aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Straße ab. Dabei prallte der

weiter
  • 5
  • 1091 Leser

Dieseldiebstahl

Über das Wochenende wurden im Bereich einer Großbaustelle in der Rudolf-Eber-Straße in Oberkochen an drei dort abgestellten Lkw die verschließbaren Tankdeckel aufgebogen und aus den Tanks etwa 200 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Der Wert des Diebesgutes und des angerichteten Schadens beläuft sich auf etwa 500 Euro.

weiter
  • 4230 Leser

Regionalsport (16)

Anton Fink ist verletzt

Fußball, 3. Liga
Schock für den Chemnitzer FC: Top-Torjäger Anton Fink hat sich im Pokalspiel beim FSV Zwickau bei einem Zusammenprall verletzt und musste raus. weiter
  • 634 Leser

Bronze für Lukas Bauer

Leichtathletik
Bei den baden-württembergischen Meisterschaften über 5000m der U18 wollte Lukas Bauer (LG Rems-Welland) an die Erfolge der Hallensaison anknüpfen. weiter
  • 295 Leser

Neues DLV-Wettkampfsystem

Leichtathletik, Ostwürttembergische Hallenmeisterschaften der Kinder
Es war ein Novum in der Gmünder Sporthalle: Zum ersten Mal wurden die Ostwürttembergischen Hallenmeisterschaften der unter Zwölfjährigen nach den Richtlinien des neuen DLV-Wettkampfsystems für die Kinderleichtathletik durchgeführt. Medizinballstoß-Dreikampf: M11: Melvin Klang (19 m), Louis Perfahl (17m), Marco Kuhn und Jannis Keller (je 16m). M10: Oskar weiter
  • 167 Leser

War das der Klassenerhalt?

Tischtennis, Verbandsklasse Damen: TSV nach 8:5-Sieg auf Nichtabstiegsplatz
Die Damen des TSV Untergröningen gewinnen im direkten Kellerduell gegen den 1. TTC Wangen mit 8:5 und stehen damit zum ersten Mal in dieser Saison auf einem Nicht-Abstiegsplatz. weiter
  • 253 Leser

„Wir kennen kein Pardon“

Fußball, Bezirkstag: Vorsitzender Jens-Peter Schuller über Gewalt auf den Plätzen und zu hohe Erwartungen
Den Mädchenfußball stärken. Die Schiedsrichtergruppen enger zusammen bringen. Und die Vereine zukunftsfähig machen. Das sind für Jens-Peter Schuller (42) die wichtigsten Punkte, die nach dem Bezirkstag am Freitag (Beginn: 19.30 Uhr) in Sontheim weiter forciert werden müssen. Im Interview spricht der Bezirksvorsitzende über Neuerungen und darüber, dass weiter
  • 1
  • 561 Leser

VfR: Nach Elfmeterkrimi im Halbfinale

Fußball, WFV-Pokal
Das war knapp. Der VfR Aalen hat am Mittwochabend im Viertelfinale des WFV-Pokals den VfB Neckarrems erst im Elfmeterschießen mit 10:9 (1:1, 0:0) besiegt. Zuvor gelang Jonas Marz in der letzten Minute der Verlängerung noch der Ausgleichstreffer. Im Halbfinale wartet nun der Regionalligist SG Sonnenhof-Großaspach. weiter

Elfte Auflage Volleyball, „Spraitball“

Am Samstag, 23. Juni, findet auf dem Spraitbacher Sportgelände bereits die elfte Auflage von „Spraitball“ statt.„Spraitball“ ist eines der größten Volleyball-Freiluftturniere im Lande für Teams der Altersklassen U12 bis U21. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielfältigen Angeboten, auch für Nichtvolleyballer, rundet das Turnier weiter
  • 5
  • 3571 Leser

Pokalpremiere

Schießen, Gemeindewanderpokal: Zwei neue Teams
Mit einer Überraschung endete das Wanderpokalschießen 2012 in Rosenberg. So konnten zwei erstmals teilnehmende Teams die Pokale holen. Mit dem Luftgewehr waren die Traumschützen nicht zu schlagen, und mit dem Kleinkaliber der Bauwagen Schorsch. weiter
  • 226 Leser

Spannende Wettkämpfe erwartet

Reiten, Jugendreitturnier in Heuchlingen: 350 Nennungen
Der Pferdesportkreis Ostalb veranstaltet vom 31. März bis 1. April auf der Reitanlage in Heuchlingen sein traditionelles Jugendreitturnier. An zwei Tagen werden in Dressurprüfungen, angefangen vom Kostüm-Führzügelwettbewerb bis hin zur Dressurreiterprüfung der Klasse L und Springprüfungen, vom vielseitigen Stangenlabyrinth bis zur Stilspringprüfung weiter
  • 314 Leser

TG-Damen mit erwarteter Niederlage Handball, Württembergliga

Die erste Damenmannschaft der TG Hofen musste nach Urach. Eine sehr schwere Aufgabe für die Damen der TG stand also an, da der TSV Urach an der Tabellenspitze steht. Die 18:32-Niederlage war somit zu erwarten gewesen. TG Hofen: Baars, Deiß – Eiberger (4), Narciß (4), Bosch (1), Irsigler (2), Egetenmeyer, Rieger (1), Bullinger (1), Miller, Häußler weiter
  • 290 Leser

Final-Four in Wasseralfingen

Handball, Bezirkspokal Damen
Die HG Aalen/Wasseralfingen ist am kommenden Sonntag in der Wasseralfinger Talsporthalle Ausrichter des Bezirkspokals Final-Four der Damen im Handballbezirk Stauferland. weiter
  • 288 Leser

Gutes Spiel mit unglücklichem Ausgang

Handball, Bezirksklasse
Die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen haben sich zum Abschluss der Saison noch ein tolles Spiel mit dem Heubacher HV geliefert, aber im letzten Augenblick doch noch mit 28:29 verloren. weiter
  • 303 Leser

SCD-Nachwuchs vorne dabei

Schwimmen, 9. Schwaben-Cup: Aalener Schwimmer holen zwei Goldmedaillen ab
Mit drei Medaillen, darunter zwei goldene, sind elf der jüngsten Schwimmer des SC Delphin Aalen vom „9. Schwaben-Cup“ im Untertürkheimer Inselbad zurückgekehrt. weiter
  • 272 Leser

Bundesfinale in Berlin ruft

Badminton, Jugend trainiert für Olympia: Schüler des EAG dürfen in die Hauptstadt
Das Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen hat es im Badminton bei „Jugend trainiert für Olympia“ mal wieder geschafft. Zum vierten Mal in Folge fährt die gemischte Mannschaft des EAG zum Bundesfinale nach Berlin. weiter
  • 360 Leser

Überregional (91)

'Danke Birgit'

Frauenfußball-Ikone verabschiedet sich
Birgit Prinz hat gestern ihre letzten Tore geschossen - für ihren langjährigen Verein 1. FFC Frankfurt und für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft. weiter
  • 375 Leser

'Man tötet keine Menschen'

Onkel im Kraillinger Doppelmord-Prozess bestreitet die Tat vehement
Erstmals im Prozess um den grausigen Mord an den Kraillinger Schwestern Chiara und Sharon hat der Angeklagte Stellung genommen. Ein Geständnis gab es von Thomas S. aber nicht. Im Gegenteil. weiter
  • 397 Leser

4500 Tiere im Südwesten

Der Rothirsch (Cervus elaphus) lebt dauerhaft in Baden-Württemberg nur in den fünf Rotwildgebieten Nordschwarzwald, Südschwarzwald, Odenwald, Allgäu und Schönbuch. In der letzteren Region, einem ehemaligen Jagdrevier der württembergischen Könige, sind die Tiere in einem Gatter. Vereinzelt zeigen sich wandernde Hirsche auch in anderen Teilen des Landes. weiter
  • 329 Leser

Abschied von Doc Morris

Pharmagroßhändler Celesio will seine Internetapotheke los werden
Die Online-Versandapotheke Doc Morris brachte dem Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio kein Glück. Deutschlands Apotheker liefen Sturm dagegen. Nun will der Konzern Doc Morris wieder loswerden. weiter
  • 580 Leser

Alles im Dienst der Rolle

Schauspielerin Martina Gedeck über ihren neuen TV-Film 'Halbe Hundert' und das Älterwerden
In der Tragikomödie 'Halbe Hundert' gibt Martina Gedeck heute eines ihrer seltenen TV-Gastspiele. Für die 50-Jährige ist das eine Wunschrolle. weiter
  • 382 Leser

Angst vor Explosion

Leck an Gas-Plattform vor Schottland - Evakuierung in der Nordsee
Der Konzern Total kämpft nach dem Leck an einer Förderplattform in der Nordsee vor Schottland gegen den Gasaustritt. Seit zwei Tagen strömt es ungehindert ins Meer. Die Angst vor einer Explosion wächst. weiter
  • 373 Leser

Anleger nehmen Gewinne mit Der Leitindex tritt auf der Stelle

Nach einem überwiegend freundlichen Verlauf ist der Deutsche Leitindex Dax gestern prozentual unverändert aus dem Handel gegangen. Teilweise enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA am Nachmittag seien als 'willkommene Gelegenheit' gesehen worden, Kasse zu machen, sagte Händler Markus Huber von ETX Capital. 'Der Richmond Fed Index, der eine weitere weiter
  • 477 Leser

Arbeitsplatz ist Stressfaktor Nummer eins

Jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland macht wegen wachsender Arbeitsbelastung mindestens zehn Überstunden in der Woche. 52 Prozent der Beschäftigten fühlen sich erheblich gestresst und gehetzt - und zwar umso mehr, je länger sie arbeiten. Das sind zentrale Ergebnisse der jährlichen DGB-Umfrage 'Gute Arbeit'. Befragt wurden diesmal 6083 Beschäftigte weiter
  • 300 Leser

Auf einen Blick vom 28. März

FUSSBALL 3. LIGA, Nachholspiele Preußen Münster Carl Zeiss Jena 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Kluft (21.). - Zuschauer: 5653. SV Babelsberg Kick. Offenbach 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Vogler (68.). - Zuschauer: 2578. REGIONALLIGA West, Nachholspiele Kaiserslautern II Mainz 05 II 2:0 VfL Bochum II SV Elversberg 2:0 Mönchengladbach II SC Verl 3:0 SC Wiedenbrück Schalke 04 weiter
  • 461 Leser

Ausgetrocknet: 'Walküre' in Mannheim

Achim Freyer erschöpft mit Illustration, Dirigent Dan Ettinger verliert den Überblick. Trotz ästhetischer Bilder langweilt die Mannheimer 'Walküre'. weiter
  • 363 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Fotografie in der Grafik

Mit der künstlerischen Verarbeitung fotografischer Bilder seit den 60er-Jahren befasst sich die aktuelle Ausstellung in der städtischen Galerie Stihl in Waiblingen. Noch bis 27. Mai ist die Schau 'Neue Realitäten. Fotografik von Warhol bis Havekost' zu sehen, die in Kooperation mit dem Kupferstichkabinett Berlin als Leihgeber entstand. Damit stehe das weiter
  • 360 Leser

Das Missionshospital Diospi Suyana

Im Missionshospital Diospi Suyana sind rund 130 Mitarbeiter tätig. Davon 100 Peruaner, die regulär bezahlt werden, und 30 Missionare. Die Missionare werden über private Förderkreise unterstützt. Sie arbeiten als Ärzte, Krankenschwestern und in der Verwaltung sowie in handwerklichen und technischen Bereichen. Dr. Klaus-Dieter John schrieb in seinem Buch weiter
  • 318 Leser

Deutsches Spitzenpaar geht volles Risiko

Gefährliche Elemente bei Eiskunstlauf-WM
Erstmals bei einer WM wagen die Titelverteidiger Aljona Savchenko und Robin Szolkowy beim Kurzprogramm den dreifachen Wurf-Axel. weiter
  • 313 Leser

DFB rudert zurück

Kein Stadionverbot mehr für einzelne Fans
der Katalog des DFB greift nicht mehr: Trotz Verbots drängten 1000 Frankfurter Fans in Berlin ins Stadion. Neue Strafen müssen her - nur: welche? weiter
  • 326 Leser

EHF-Pokal: Frisch Auf gegen Rhein Neckar Löwen

Die Handball-Bundesliga kann weiter vom dritten Dreifach-Triumph im Europapokal nach 2007 und 2010 träumen. Während der THW Kiel und die Füchse Berlin auf dem letzten Schritt zum Champions-League-Finalturnier in Köln (26./27. Mai) lösbare Viertelfinal-Aufgaben erwarten, kommt es im Pokalsieger-Wettbewerb nicht zum befürchteten deutsch-deutschen Duell. weiter
  • 412 Leser

Eine Rolle für die Kinogeschichte

52 Millionen Pfund soll sein Vermögen betragen. Nicht schlecht für einen 22-Jährigen, der bislang erst eine große Rolle hatte. Aber was für eine Rolle: Als Elfjähriger war der Sohn eines Literaturagenten und einer Casting-Agentin als Harry Potter gecastet worden, von 2008 bis 2011 spielte er den berühmtesten Jungzauberer der Welt in acht Mega-Kinohits. weiter
  • 371 Leser

Enttäuschung und Jubel in den Kommunen

Mit 'absolutem Unverständnis' hat der Tübinger Landrat Joachim Walter (CDU) auf die Entscheidung reagiert, das neue Polizeipräsidium in Reutlingen anzusiedeln. Damit werde der Polizeistandort Tübingen in die Bedeutungslosigkeit katapultiert. Zudem werde das zwölfstöckige Polizeihochhaus zum Teil leer stehen, während in Reutlingen neu gebaut werden müsse. weiter
  • 312 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE Viertelfinal-Hinspiele Apoel Nikosia - Real Madrid 0:3 (0:0) Tore: 0:1 Benzema (74.), 0:2 Kaka (82.), 0:3 Benzema (90.). - Zuschauer: 22 500. Benfica Lissabon - FC Chelsea 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Kalou (75.). - Zuschauer: 60 000. Olymp. Marseille - FC Bayernheute, Sat 1/20.45 AC Mailand - FC Barcelona heute, 20.45 EUROPA LEAGUE Viertelfinal-Hinsp., weiter
  • 354 Leser

Favoriten brauchen einen langen Atem

Die Favoriten der gestrigen Viertelfinal-Begegnungen in der Champions League haben sich lange gedulden müssen: Erst in der Schlussphase fielen jeweils die Treffer für die Fußball-Klubs FC Chelsea bei Benfica Lissabon (1:0) und Real Madrid bei Apoel Nikosia (3:0). Für Letztere bedeuteten die späten Gegentore, dass sie sich vor dem Rückspiel am kommenden weiter
  • 415 Leser

Finanzkonzern W&W setzt sich hohe Ziele

Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) will seinen Gewinn in diesem Jahr um knapp ein Drittel steigern. Trotz der inzwischen verschärften Marktlage mit Niedrigzinsen bleibe die W&W-Gruppe bei ihrem Ziel, ab dem Geschäftsjahr 2012 jährlich ein Ergebnis von 250 Mio. EUR zu erreichen, bekräftigte der Vorstandsvorsitzende, Alexander weiter
  • 492 Leser

Flüchtige Fahrerin gefunden

Drei Tage nach dem tödlichen Unfall einer 17-Jährigen in Schwäbisch Hall hat die Polizei die geflüchtete Autofahrerin gefunden. Es handle sich um eine 32-Jährige aus der Region. 'Sie ist durch den Vorfall traumatisiert und befindet sich in ärztlicher Behandlung', sagte ein Polizeisprecher. Die Frau habe zugegeben, vom Unfallort geflüchtet zu sein. Gerichtsmediziner weiter
  • 387 Leser

Frankreich kein gutes Pflaster für Bayern München

Der FC Bayern München trifft heute erstmals in einem Wettbewerbsspiel auf Olympique Marseille. In der Champions League konnte der deutsche Fußball-Rekordmeister bislang nur drei seiner insgesamt zehn Partien in Frankreich gewinnen, fünf gingen verloren. Die einzige Begegnung in einer K.o.-Runde gewannen die Bayern aber vor zwei Jahren bei Olympique weiter
  • 409 Leser

Friedlicher Machtwechsel im Senegal

Nach friedlichen Wahlen hat der Senegal ein neues Staatsoberhaupt: Macky Sall übernimmt das Präsidentenamt von Amtsinhaber Abdoulaye Wade. weiter
  • 421 Leser

Gauck würdigt Freundschaft mit Polen

Mit gemeinsamen Initiativen wollen Bundespräsident Joachim Gauck und sein polnischer Kollege Bronislaw Komorowski die Menschen beider Länder näher zusammenführen. Bei Gaucks Antrittsbesuch in Warschau lobten beide Staatsoberhäupter gestern die Herzlichkeit ihrer Gespräche. 'Wir waren so weit weg von den alten Lasten, die unsere Völker getrennt haben, weiter
  • 344 Leser

Grit Jurack zieht das Nationaltrikot aus

Handball: Nach 305 Länderspielen ist Schluss
Grit Jurack tritt ab - nach 305 Länderspielen und 1579 Treffern beendet die Ausnahmespielerin ihre Karriere in der Nationalmannschaft. weiter
  • 323 Leser

Ibrahimovic gibt Duo die Schuld

Fußball: Milan-Star will heute Revanche für Ausbootung bei Barca
Milans Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic mag keine offenen Rechnungen. Knapp zwei Jahre nach seiner Ausmusterung beim FC Barcelona fiebert der Stürmer deshalb dem Hinspiel im Champions-League-Viertelfinale (20.45) heute gegen die Katalanen entgegen. Für den äußerst selbstbewussten Ibrahimovic waren Barcelonas Trainer Josep Guardiola und Lionel Messi Schuld weiter
  • 411 Leser

Industriestaaten denken über Jahrhundert-Anleihen nach

Status als sicherer Hafen könnte Anleger auch über extrem lange Zeiträume binden
Investoren auf der Suche nach rentabler Geldanlage, Staaten auf der Suche nach neuem Kapital: Einige Länder, darunter Großbritannien und die USA denken über Anleihen mit extrem langer Laufzeit nach. weiter
  • 528 Leser

Inter holt den Mini-Mourinho

2010 hatte Inter Mailand noch den FC Bayern im Champions-League-Finale bezwungen. Zwei Jahre später gleicht der Klub einem Scherbenhaufen: Trainer Claudio Ranieri musste jetzt gehen, ein Unbekannter ist der Nachfolger: Andrea Stramaccioni, ein Römer. Der 36-Jährige hatte erst am Sonntag mit Inters Nachwuchsmannschaft die 'NextGen Series' gegen Ajax weiter
  • 374 Leser

Jeder Sechste ist arm

Deutschland rangiert EU-weit im Mittelfeld
Armut beginnt in Deutschland bei 940 Euro im Monat. Jeder sechste Bundesbürger ist betroffen. Das ist mehr als in Frankreich oder den Niederlanden - aber weniger als im Durchschnitt aller EU-Länder. weiter
  • 461 Leser

Kaufen soll die Leserin

Von Amica bis Woman, von Anna bis Verena: An die 80Frauenzeitschriften sind in Deutschland auf dem Markt. Anscheinend reicht das nicht. Jetzt liegt 'Season' im Regal. weiter
  • 432 Leser

Kein Platz für Hirsche

Rotwild im Biosphärengebiet: Minister lehnt Vorstoß aus der FDP ab
Hirsche sollen sich im Biosphärengebiet Schwäbische Alb tummeln dürfen. Das verlangt der FDP-Abgeordnete Andreas Glück. Minister Alexander Bonde pocht indes auf das seit 1958 geltende Abschussgebot. weiter
  • 432 Leser

Kein Platz für Hirsche auf der Schwäbischen Alb

Rotwild im Biosphärengebiet: Landwirtschaftsministerium lehnt Vorstoß der FDP-Fraktion ab
Hirsche auf der Alb - das verlangt der FDP-Abgeordnete Andreas Glück. Minister Alexander Bonde pocht auf das seit 1958 geltende Abschussgebot. weiter
  • 447 Leser

KOMMENTAR · PAPST: Gefährliche Gratwanderung

Angesichts verbesserter Rahmenbedingungen für die Kirche hält der Papst sich bei seinem Besuch in Kuba mit offener Kritik an der Menschenrechtslage auf der Karibikinsel zurück. Die Auffassung, Marxismus sei nicht mehr aktuell, äußerte Benedikt XVI. wohlweislich mehrere Tage bevor er Raúl Castro die Hand schüttelte. Solidarität mit den noch immer zahlreichen weiter
  • 298 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Massive Zweifel

Geschickt zieht Kofi Annan seine Kreise um Damaskus enger. Erst wies er die kompromisslose syrische Opposition in die Schranken, dann konfrontierte er Diktator Baschar al-Assad mit seinem Sechs-Punkte-Friedensplan. Anschließend erreichte er in Katar einen Aufschub der angekündigten Waffenlieferungen. Diese Woche warb der UN-Vermittler mit Erfolg in weiter
  • 370 Leser

KOMMENTAR: Noch kein Alarmsignal

Die aktuelle Bürgerbefragung der Nürnberger Konsumforscher ergibt nur ein minimal verändertes Ergebnis gegenüber dem Monat zuvor. Das Barometer der Konsumlaune klettert erstmals seit einem halben Jahr nicht mehr. Das ist Stagnation auf vergleichsweise hohem Niveau und alles andere als ein Alarmsignal. Die hohen Spritpreise sind für die Menschen ein weiter
  • 516 Leser

Konsumklima leicht abgekühlt

Spritpreise vermiesen die Stimmung
Monatelang stiegen die Temperaturen des Konsumklimas an. Jetzt erwärmt es sich vorerst nicht weiter. Noch aber ist der Konsument guter Dinge. weiter
  • 483 Leser

LEITARTIKEL · NPD: Hort der Gewalt

So schlicht es klingt, so unumstößlich immerwährend lautet das Vermächtnis der deutschen Geschichte: Nie wieder! Wer nie wieder sagt, muss gegen diejenigen vorgehen, denen dieses Postulat nichts gilt. Also haben sich die deutschen Innenminister aufgemacht auf den neuerlich beschwerlichen Weg, die NPD zu verbieten. Jedenfalls weist ihr Vorgehen, bundesweit weiter
  • 406 Leser

Leute im Blick vom 28. März

Miley Cyrus Ein Ring am Finger von Teenie-Star Miley Cyrus hat zu Gerüchten geführt, die Schauspielerin und Sängerin hätte sich mit ihrem Freund und Kollegen Liam Hemsworth (22) verlobt. Auf Twitter hat die 19-Jährige jetzt allen Mutmaßungen widersprochen: 'Ich bin nicht verlobt. Ich trage den Ring seit November am Finger. Die Leute wollen immer über weiter
  • 371 Leser

Lisicki verspielt leichtfertig das Viertelfinale

Sabine Lisicki scheiterte mal wieder an ihren Nerven. Nach einem Fehlerfestival verlor die 22-Jährige im Achtelfinale des Hartplatz-Turniers von Miami gegen French Open-Siegerin Li Na (China) mit 6:3, 4:6, 2:6 und schied als letzte deutsche Tennis-Spielerin aus. Bei den Herren verpasste Roger Federer in Miami erstmals seit acht Jahren das Achtelfinale. weiter
  • 350 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 102,88 4501-5500 l 94,21 1501-2000 l 100,51 5501-6500 l 93,49 2001-2500 l 96,69 6501-7500 l 92,98 2501-3500 l 95,35 7501-8500 l 92,63 3501-4500 l 94,61 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 514 Leser

Marseille kein Selbstläufer

München ist vor angeschlagenem Champions-League-Gegner gewarnt
Zwei Spielzeiten war Franck Ribéry für Olympique Marseille im Einsatz. Heute kehrt der französische Nationalspieler mit München im Champions-League-Viertelfinale an seine alte Wirkungsstätte zurück. weiter
  • 425 Leser

Mehr Anträge auf Asyl

Wegen der Umbrüche in der arabischen Welt wird in den Industriestaaten häufiger Asyl beantragt. 441 300 Anträge gingen in 44 Staaten ein - viele in südeuropäischen Ländern. Die meisten Bewerber kommen aus Afghanistan, China und dem Irak. Die meisten Asylanträge (74 000) werden in den USA gestellt. In Deutschland sind es 45 700. Doch stellt EU-Flüchtlingskommissar weiter
  • 438 Leser

Mehr Bewusstsein für Hygiene

Pflege- und Wundspezialist Paul Hartmann steigert trotz starken Preisdrucks den Ertrag
Die Bekämpfung gefährlicher Keime ist in vielen Ländern ein Riesenthema. Daher setzt der Hygiene-, Pflege- und Wundspezialist Paul Hartmann verstärkt auf Beratung und hat ein eigenes Institut gegründet. weiter
  • 506 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. März

Ausgerechnet in Klamotten, die er ihm zuvor gestohlen hatte, klopfte ein Dieb in East London in Südafrika bei einem Hausbesitzer an die Tür, um nach einem Job als Gärtner zu fragen. 'Als ich die Tür öffnete, war ich überrascht - er trug unsere Sachen', sagte der Hauseigentümer. Der Dieb trug Schuhe, Socken, Hose und Gürtel des Hausherrn und eine Bluse weiter
  • 305 Leser

Neu zugeschnitten

Oben ändert sich nichts, unten auch nicht: Das Landespolizeipräsidium ist weiter beim Innenministerium, alle knapp 150 Polizeireviere sowie 360 Polizeiposten bleiben bestehen. Auf den Ebenen dazwischen wird aber reformiert: 16 übergeordnete Polizeibehörden entstehen - mit zwölf Polizeipräsidien, in denen die bisherigen Direktionen aufgehen, zudem gibt weiter
  • 390 Leser

Neue Lager für Flüchtlinge

Griechenland baut Zentren für Illegale - Protest in den betroffenen Gemeinden
Griechenland will 30 Lager für illegale Migranten einrichten. Dort sollen Flüchtlinge untergebracht werden, bis sie in ihre Heimatländer abgeschoben werden können. Die betroffenen Gemeinden sträuben sich. weiter
  • 398 Leser

Neuer TTF-Präsident

Kristijan Peijnovic wird am 22. April Rainer Ihle als Präsident des Tischtennis-Bundesligisten TTF Ochsenhausen beerben. Mit dem letzten Spieltag der Saison übergibt Ihle nach fast 30 Jahren an der Spitze des dreimaligen Deutschen Meisters den Staffelstab an seinen bisherigen Stellvertreter und Manager. Ihle wird den Oberschwaben noch fünf Jahre als weiter
  • 341 Leser

Nicht der ewige Harry

Daniel Radcliffe kann mehr, als den Jungzauberer spielen
Daniel Radcliffe nimmt mit 'Die Frau in Schwarz' seine Filmkarriere nach Harry Potter erfolgreich in Angriff. Aber natürlich weiß er, dass er den Zauberer, den er achtmal im Kino spielte, niemals ganz los wird. weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Innenstadt gesperrt Wangen - Ein Feuer hat in der Altstadt von Wangen im Allgäu (Kreis Ravensburg) ein mehrere hundert Jahre altes Fachwerkhaus in der Nacht zum Dienstag völlig zerstört. Wie die Polizei mitteilt, entstand beim Brand des mehrstöckigen, leerstehenden Gebäudes ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Das Feuer wurde nach Polizeiangaben weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Stromproduktion sinkt Die allgemeinen Kraftwerke im Südwesten haben 2011 deutlich weniger Strom produziert als im Vorjahr. Die erzeugte Menge sank um 12,5 Prozent auf 50 Mrd. Kilowattstunden, teilte das Statistische Landesamt mit. Dem Import von 13,2 Mrd. Kilowattstunden stand ein Export von 18 Mrd. Kilowattstunden gegenüber. Allerdings stieg die Einfuhrmenge weiter
  • 490 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Festnahme in Emden Im Fall des Mädchenmords in Emden (Niedersachsen) hat die Polizei gestern Abend einen Verdächtigen festgenommen, teilte eine Sprecherin mit. Weitere Angaben wollte sie nicht machen. 'Wir werden das in Ruhe abarbeiten. Mehr kann ich dazu heute nicht sagen.' Die Elfjährige war am Samstag mit einem gleichaltrigen Freund zum Entenfüttern weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Literaturpreis an Rübner Der israelische Schriftsteller Tuvia Rübner erhält den Literaturpreis der Berliner Konrad-Adenauer-Stiftung. Der 88-Jährige bekommt die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung für sein Engagement als Brückenbauer zwischen Kulturen, Sprachen und Literaturen, wie die Stiftung mitteilte. Der 1924 im damaligen Pressburg geborene Rübner weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Montis Beliebtheit sinkt Der italienische Ministerpräsident Mario Monti verliert wegen seiner Pläne zur Liberalisierung des Arbeitsmarktes an Popularität. Nach einer Umfrage für die Zeitung 'Il Corriere della Sera' findet Monti nur noch bei 44 Prozent der Italiener Zustimmung. Am 6. März waren es noch 62 Prozent gewesen. Griechen wählen im Mai Im Euro-Krisenland weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Götze bleibt in Dortmund Fußball: Der heftig umworbene Nationalspieler Mario Götze (19) hat die Spekulationen um einen Abschied von Borussia Dortmund beendet und den Vertrag beim deutschen Meister vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Petric-Nachfolger Fußball: Der Hamburger SV ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Stürmer weiter
  • 369 Leser

OECD fordert größeren Schirm

. Die OECD fordert Rettungsschirme für klamme Eurostaaten mit einem Umfang von einer Billion Euro - und kritisiert damit indirekt Deutschland, das nur 700 Mrd. EUR zugestehen will. 'Wenn man mit Märkten zu tun hat, sollte man lieber über das Ziel hinausschießen', sagte der Generalsekretär der Organisation für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit weiter
  • 500 Leser

Papst für Erneuerung Kubas

Auch Präsident Raúl Castro nimmt an Messe teil
Papst Benedikt XVI. hat das sozialistische Kuba zu einer Erneuerung der Gesellschaft ermahnt. Bei einer Messe mit Zehntausenden Gläubigen rief er in Santiago de Cuba die kubanischen Katholiken dazu auf, 'mit den Waffen des Friedens, der Vergebung und des Verständnisses für den Aufbau einer offenen und erneuerten Gesellschaft, einer besseren, menschenwürdigeren weiter
  • 383 Leser

Plan gegen die Gewalt

Der Sechs-Punkte-Plan des früheren UN-Generalsekretärs Kofi Annan zur Beendigung der Gewalt in Syrien sieht vor: Die Zusammenarbeit aller Beteiligten beim politischen Prozess; Einen von den Vereinten Nationen beobachteten Waffenstillstand; Den ungehinderten Zugang von humanitären Organisationen in die von Kämpfen betroffenen Gebiete; Die Freilassung weiter
  • 328 Leser

Polizeiführung wird schlanker

Aus 37 Direktionen im Land werden 12 Präsidien
Der baden-württembergische Innenminister Reinhold Gall (SPD) hat die Standorte der zwölf neuen Polizeipräsidien im Land verkündet. Die Verschmelzung der 37 bestehenden Polizeidirektionen zu nur noch zwölf regionalen Präsidien ist der Kern der von Gall geplanten Polizeireform. Hauptstandorte der Präsidien sollen Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe, Heilbronn, weiter
  • 455 Leser

Provozierend dialektisch

Der Literaturtheoretiker Terry Eagleton erklärt, 'Warum Marx recht hat'
Globalisierung und die weltweite Wirtschafts- und Finanzkrise haben zu einer Debatte über den Kapitalismus geführt. Kulturinstitute empfehlen Veranstaltungen wie ',Das Kapital neu lesen', Theatergruppen widmen sich Projekten wie 'Karl Marx/Das Kapital', der Regisseur Alexander Kluge versucht eine künstlerische Annäherung an das Thema, und der US-Sänger weiter
  • 341 Leser

Radlerin stirbt auf Landstraße auf Mallorca

Von betrunkenem Polizisten angefahrene Frau stammte aus dem Kreis Ludwigsburg
Ein betrunkener Polizist fährt auf Mallorca eine Radfahrerin an. Die Frau aus dem Kreis Ludwigsburg stirbt beim Training auf der Ferieninsel. Sie hat sich beim Triathlon in ihrer Heimat einen Namen gemacht. weiter
  • 387 Leser

Reutlingen wird Polizeipräsidium

Der Standort Reutlingen wird durch den jetzt von Innenminister Reinhold Gall vorgestellten regionalen Flächenzuschnitt der Polizei gestärkt. Zusammengeschlossen werden die Kreise Reutlingen, Esslingen und Tübingen; das Präsidium sitzt in Reutlingen (unser Bild), die Kriminalpolizeidirektion kommt nach Esslingen. Tübingen verliert die Landespolizeidirektion weiter
  • 455 Leser

Ringen um Schlecker-Hilfe

Die von Kündigung bedrohten 11 000 Mitarbeiter der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker können auf eine Transfergesellschaft hoffen. Bis gestern Abend haben sich elf der 16 Bundesländer bereit erklärt, die Bürgschaft für den dafür notwendigen staatlichen KfW-Kredit von 71 Millionen Euro mitzutragen. Für das Zustandekommen müsste den bisherigen Plänen weiter
  • 400 Leser

Schmid will keine Nahverkehrszüge abbestellen

Finanzminister Nils Schmid (SPD) will nicht zulassen, dass Ende des Jahres etliche Nahverkehrsverbindungen aus Geldmangel gestrichen werden müssen. Ihn habe es zwar überrascht, dass es hier ein Finanzierungsproblem gebe, sagte Schmid gestern in Stuttgart. 'Wir sollten das so hinkriegen, dass man keine Züge abbestellt.' Der Finanzminister will aber kein weiter
  • 351 Leser

Sieben tapfere 'Schwaben'

Fast alle Spieler aus der Region fühlen sich bei der WM wohler als im Verein
In der Bundesliga mau, bei der WM mit einer positiven Bilanz. Die acht Vertreter der schwäbischen Tischtennis-Klubs Ochsenhausen, Frickenhausen und Plüderhausen bringen ihre Vereinsbosse ins Grübeln. weiter
  • 360 Leser

Spirituosen mit reduziertem Geist

Schnapsbrenner im Land setzen ihre Produkte immer häufiger auf Alkohol-Diät
Der Alkoholgehalt der Spirituosen ist im Schnitt von 45 auf 40 Prozent zurückgegangen. Schnapsbrenner setzen auf mehr Geschmack und weniger Alkohol. Auch im Land macht sich der Trend bemerkbar. weiter
  • 310 Leser

Startschuss fiel 2000 in den Niederlanden

Doc Morris begann im Jahr 2000 als Start-Up in den Niederlanden - und nahm sich vor, mit dem Online-Handel und günstigeren Preisen den europäischen Arzneimittelmarkt aufzumischen. Das glückte nur teilweise, die Gerichte machten der großflächigen Expansion von Doc Morris in den klassischen Apotheken-Markt einen Strich durch die Rechnung. Trotz dieses weiter
  • 533 Leser

STICHWORT · ARBEIT: Jederzeit erreichbar

Aus den Antworten der vom Deutschen Gewerkschaftsbund befragten gut 6000 Arbeitnehmer lässt sich ablesen, dass die Grenze zwischen Arbeit und Freizeit immer mehr verschwimmt: Gut ein Viertel (27 Prozent) der Beschäftigten muss nach eigenen Angaben sehr häufig oder oft auch in der Freizeit für die Firma erreichbar sein. Fast jeder Siebte (15 Prozent) weiter
  • 447 Leser

Strauss-Kahn auf Kaution freigelassen

Wegen organisierter Zuhälterei hat die französische Justiz ein Anklageverfahren gegen den Ex-IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn eröffnet. Er war am Montag in Lille erneut wegen seiner Beteiligung an illegalen Sex-Partys vernommen worden. Am späten Abend wurde er gegen eine Kaution von 100 000 Euro unter Auflagen auf freien Fuß gesetzt. Er darf keinen Kontakt weiter
  • 324 Leser

Streifendienst statt Schreibstube

Polizeireform soll Verwaltung entschlacken - Standorte für Präsidien stehen nun fest
Abbau von Wasserköpfen oder Zentralismus auf Kosten der Fläche? Die Polizeireform soll hunderte Beamte von der Schreibstube auf die Straße bringen. Doch die Standort-Entscheidungen gefallen nicht jedem. weiter
  • 461 Leser

Syrien nimmt Friedensplan an

Uno: Erster Schritt - Opposition skeptisch
Das Assad-Regime akzeptiert den Friedensplan des UN-Sondergesandten Annan. Die syrische Opposition glaubt nicht an ein Ende des Blutvergießens. weiter
  • 515 Leser

Tauziehen um Bürgschaft

Heute entscheidet der Wirtschaftsausschuss über Hilfen für Schlecker
Kommt sie oder kommt sie nicht, die Auffanggesellschaft für die rund 11 000 Schlecker-Mitarbeiter? Das Land entscheidet heute über eine Bürgschaft. Eine skeptische Studie zu den Risiken wirbelte Staub auf. weiter
  • 556 Leser

Tauziehen um Gesundheitsreform

Obamas Vorzeigeprojekt auf dem juristischen Prüfstand
Kippt der Oberste US-Gerichtshof Obamas Gesundheitsreform? Nicht nur für ärmere US-Bürger hängt viel von dieser Entscheidung ab. Sie könnte auch den Präsidentschaftswahlkampf beeinflussen. weiter
  • 482 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Tour China Opening in Peking ab 8.35/13.30 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Miami 9. Tag, Viertelfinale ab 19 Uhr Eiskunstlauf, WM in Nizza/Frankreich Eistanzen Kurzprogramm ab 20.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 26. Spieltag THW Kiel - Füchse Berlinab weiter
  • 289 Leser

Unfälle auf Gasplattformen in der Nordsee

Die Förderung von Erdöl und Erdgas in der Nordsee begann in den 60er Jahren. In jüngerer Zeit gab es einige Unfälle, die jedoch glimpflich verliefen. April 2011: Wegen eines Gaslecks wird eine Bohrplattform des norwegischen Statoil-Konzerns in der Nordsee zeitweise evakuiert. Nur eine Notbesatzung bleibt auf der Visund-Plattform nordwestlich von Bergen weiter
  • 352 Leser

Verdi: Schlecker-Frauen brauchen Hilfe

Die Gewerkschaft Verdi trommelt unterdessen weiter für den Aufbau einer Transfergesellschaft, um die 11 000 von Arbeitslosigkeit bedrohten Beschäftigten aufzufangen. 'Im Durchschnitt sind die Schlecker-Verkäuferinnen Ende 40, viele sogar bereits weit über 50. Außerdem sind die Frauen oft über Jahrzehnte im Unternehmen, das heißt, sie haben seit Jahren weiter
  • 439 Leser

Verhärtete Fronten im Fluglärmstreit

Frankfurt/M - Im Ringen um einen Fluglärm-Staatsvertrag zwischen Deutschland und der Schweiz hat es in der zweiten Verhandlungsrunde keine Annäherung gegeben. Das mehrstündige Treffen gestern am Flughafen in Frankfurt am Main habe kein greifbares Ergebnis gebracht, sagte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums in Berlin. In den Gesprächen sei deutlich weiter
  • 354 Leser

Warnstreik am Flughafen ohne große Folgen

Der Warnstreik am Stuttgarter Flughafen ist fast ohne Folgen für die Passagiere geblieben. 'Wir hatten streikbedingt keine Auswirkungen', sagte ein Flughafensprecher gestern. Es habe lediglich fünf Ausfälle gegeben. Ein Sprecher der komba-Gewerkschaft sprach hingegen von einem 'vollen Erfolg', mehr als 100 Mitglieder hätten sich an dem ersten Warnstreiktag weiter
  • 352 Leser

Weiter Zulauf für Fitnessclubs

Die deutsche Fitnessbranche wächst weiter. Aktuell gehen 7,6 Mio. Menschen in einen der 7300 Fitnessclubs, so viele wie nie zuvor, berichtet das Prüfungsunternehmen Deloitte. Die Branche setzte im vergangenen Jahr 3,8 Mrd. EUR um, das waren 4,6 Prozent mehr als 2010. Die Zahl der Mitglieder stieg den Angaben zufolge um 2,5 Prozent. Foto: dpa weiter
  • 562 Leser

Weltweiter Kampf um kleine Kugel

Spielerinnen und Spieler aus 146 Nationen kämpfen in Dortmund um die Tischtennisweltmeisterschaft. Unser Foto zeigt die Iranerin Mahjobeh Omrani bei ihrem gestrigen Match. Die deutschen Damen zittern noch um den Einzug in die nächste Runde (Sport). Foto: dpa weiter
  • 2094 Leser

Wohnung mit bettlägrigem Vater angezündet

Weil er eine Wohnung angezündet hat, in der sich sein schwer kranker Vater befand, hat das Landgericht Konstanz einen Mann aus Villingen-Schwenningen zu elf Jahren Haft verurteilt. Das Gericht habe die Vorwürfe des versuchten Mordes, schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung als erwiesen angesehen, sagte der zuständige Staatsanwalt gestern. weiter
  • 289 Leser

Wolf im Westerwald gesichtet

Erstmals seit mehr als 100 Jahren wurde nach Angaben des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) wieder ein Wolf in Rheinland-Pfalz gesichtet. Das Tier sei am 26. Februar in der Nähe von Steimel im Westerwald beobachtet und fotografiert worden, teilte der Verband gestern in Berlin mit. Damit sei dies die erste belegte Sichtung in diesem Bundesland, sagte weiter
  • 413 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Centrotherm mit Verlust Die Krise in der Solarbranche hat der Centrotherm AG (Blaubeuren) unter dem Strich einen Verlust eingebrockt. Das Nettoergebnis rutschte wegen der Zurückhaltung der Kunden bei Investitionen mit 15,9 Mio. EUR ins Minus. Vor einem Jahr hatte noch ein Gewinn von 51 Mio. EUR in den Büchern gestanden. Centrotherm schlägt, wie bereits weiter
  • 519 Leser

Ängstliches Vietnam

Mit Meinungsfreiheit tut sich Vietnam schwer. Das trifft in jüngster Zeit vor allem Christen. Neuestes Beispiel: ein mennonitischer Priester. weiter
  • 380 Leser

Leserbeiträge (6)

Gesangverein Concordia legt Baustein für Kindergartenprojekt in Tansania

Im Rahmen des Gottesdienstes zum Misereor-Sonntag überreichten der 1. Vorstand der Concordia, Hans Holl und Kassiererin Annette Graser einen Scheck mit einem Spendenbetrag in Höhe von 2000 Euro an Schwester Mechtildis und Schwester Birgit von den Untermarchtaler Vinzentinerinnen. Die Summe war durch Spenden beim Benefizkonzert im Rahmen des

weiter
  • 4797 Leser

„Volksabstimmung zum Rettungsschirm“

„Rettungsschirm“ für verschuldete EU-Staaten:Kein anderes Thema berührt die Interessen aller Bundesbürger so sehr wie die Sicherung der Geldwertstabilität und der Schutz vor unangemessener Beteiligung an den Schulden fremder Staaten. Gleichzeitig werden Beschlüsse zu dieser Problematik mit ungeheurer Geschwindigkeit durch Kabinett und Parlamente weiter
  • 3
  • 1887 Leser

Kündigungen wahllos ausgesucht?

Zur Insolvenz der Drogeriemarktkette Schlecker und den Entlassungen der Beschäftigten:Nun ist es auch seit Mittwoch raus, wer die Kündigung erhalten wird. Es wurden im Vorfeld keinerlei persönliche Gespräche geführt, nein die Schlecker-Frauen haben dies durch einen grauen Briefumschlag, den sie in ihrem Briefkasten vorfanden, erfahren. Aber ging das weiter
  • 5
  • 2899 Leser

Leistung muss sich wieder lohnen . . .

Millionengehälter in der Wirtschaft:Die Jahresgehälter 2011 der Industrie-, Bank- und Wirtschaftsgrößen werden wieder öffentlich bekannt und man fragt sich nach dem Verhältnis von Lohn und Leistung angesichts der ausgeschütteten Millionen, ob es sich hier um wirklich verdiente Gehälter oder um Lotterie-Gewinne handelt.Roland Koch erhält als Manager weiter
  • 4
  • 2070 Leser

Erste Bärentage in Unterkochen

Unter Federführung des Handels- und Gewerbevereins Unterkochen (HGV Unterkochen) werden viele Vereine, die Schulen und Kindergärten, das Bezirksamt, der Ortsvorsteher, u.v.m. erstmals IN DER DORFMITTE am 16. und 17. Juni 2012 zwei tolle Festtage ausrichten, die 1. UNTERKOCHENER BÄRENTAGE MIT KINDERFEST.

Für Kinder, Jugendliche, Erwachsene

weiter
  • 4
  • 4527 Leser