Artikel-Übersicht vom Sonntag, 01. April 2012

anzeigen

Regional (74)

GUTEN MORGEN

Fehlgriff

Was gibt es Schöneres, als langweilige Hühnereier in bunte Ostereier zu verwandeln. Gut, man muss ja nicht gleich den filigran gezeichneten Kunstwerken nacheifern – für Otto-Normal-Eier-Färber tut es auch ein einfarbiges Ei ohne Motivzeichnungen. Sobald der Küchentisch mit Zeitungspapier abgedeckt ist, kann es auch schon losgehen: Ein Ei nach weiter
  • 709 Leser

Kurz und bündig

Ostergeschichte für kleine Leser Die Stadtbibliothek Aalen lädt Kinder ab 5 Jahren am Donnerstag, 5. April, von 15 bis 16 Uhr zur kunterbunten Geschichten- und Bastelkiste in den Paul-Ulmschneider-Saal des Torhauses ein. Zuerst wird das Buch „Osterhase gesucht!“ vorgelesen, anschließend darf gebastelt werden. weiter
  • 5791 Leser

16 000 Freiwillige bei Kreisputzete

Es ist eine wirklich sehr schwäbische Veranstaltung: Im ganzen Ostalbkreis sind am Samstag Freiwillige durch die Straßen und über die Felder gezogen, die nach dem Winter den Unrat, Müll und sonstige Hinterlassenschaften beseitigt haben.Eine riesige Kehrwoche auf der Ostalb, die nun zum zehnten Mal stattgefunden hat. Die Gemeinschaftsputzete im Ost-albkreis weiter

Die Redaktion empfiehlt

KrimilesungDie Krimiautorin Jutta Profijt stellt am Montag, 2. April, um 19.30 Uhr ihren vierten Roman mit dem sympathischen, wenn auch prolligen Geist Pascha vor. In der Buchhandlung Scherer in Neresheim liest sie aus „Kühlfach betreten verboten“. Den Bericht dazu lesen Sie am Dienstag im Laufe des Tages online auf schwaepo.de oder in unserer weiter
  • 600 Leser

Polizeibericht

In Wohnhaus eingebrochenAalen. Bislang Unbekannte drangen am späten Freitagnachmittag zwischen 16 und 18.15 Uhr in ein in der Schnaitbergstraße gelegenes Einfamilienhaus ein. Sie entwendeten Goldmünzen, Uhren und Fotoapparate im Gesamtwert von rund 1000 Euro. Hinweise auf die Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier weiter
  • 576 Leser

Aprilscherz: Kreisel-Kunst

Weil der 1. April auf einen Sonntag gefallen war, hatte die Schwäbische Post Abstand davon genommen, ihren Leserinnen und Lesern schon am 31. März einen Aprilscherz unterzujubeln. Im Internetauftritt der SchwäPo allerdings ist seit dem 1. April obiges Bild zu sehen. Im Text darunter wird behauptet, das „Straßenbauamt der Stadt“ habe in Verbindung weiter
  • 5
  • 2427 Leser

Wolfgang Hörmann als Kommandant bestätigt

Jahreshauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Ellwangen tagte in der St. Georg-Halle in Schrezheim
Bei der Hauptversammlung der Gesamtwehr Ellwangen in der Schrezheimer St. Georg-Halle standen neben den Jahresberichten auch Ehrungen und Beförderungen auf der Tagesordnung. Stadtbrandmeister Wolfgang Hörmann wurde als Kommandant der Gesamtwehr bestätigt. weiter
  • 545 Leser
Abendstimmung auf dem Höhenweg über Ellwangen: Im Gegenlicht zeichnet sich der Wasserturm in Hinterlengenberg ab. Bislang das einzige Bauwerk, das den Bäumen des Galgenwaldes in dieser Perspektive Konkurrenz macht. Wann wohl die ersten Windräder dazukommen? (Foto: Freimuth) weiter
  • 5136 Leser

Polizeibericht

Auto überschlug sichEllwangen-Haisterhofen. Ein 24-Jähriger fuhr am Freitag um 15.20 Uhr mit seinem Opel auf der K 3223 von Haisterhofen in Richtung Neunheim. Aus Unachtsamkeit kam der Wagen in den Grünstreifen, schleuderte, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt, es entstand ein Schaden von 3500 Euro.Zwei Schwerverletzte weiter
  • 592 Leser
GUTEN MORGEN

Bunter Fehlgriff

Was gibt es Schöneres, als langweilige Hühnereier in bunte Ostereier zu verwandeln. Gut, man muss ja nicht gleich den filigran gezeichneten Kunstwerken nacheifern – für Otto-Normal-Eier-Färber tut es auch ein einfarbiges Ei ohne Motivzeichnungen. Sobald der Küchentisch mit Zeitungspapier abgedeckt ist, kann es auch schon losgehen: Ein Ei nach weiter
  • 322 Leser
SCHAUFENSTER
Kühlfach betreten verbotenDie Erfinderin des prolligsten Geistes, der immer wieder – zusammen mit einem Gerichtsmediziner – Morde aufklärt, ist am Montag, 2. April, um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Scherer in Neresheim zu erleben. Jutta Profijt liest aus ihrem vierten Pascha-Roman „Kühlfach betreten verboten“.Neue Perspektiven weiter
  • 557 Leser

Alles für eine Zukunft

Theater der Stadt Aalen: Deutsche Erstaufführung von „Nach mir die Sintflut“ von Lluïsa Cunillé
Ein beeindruckendes Stück mit bedrückendem Stoff: „Nach mir die Sintflut“ erzählt von einem Land voller Gewalt und ohne Perspektiven, der Misere Afrikas. Von einem Vater, der seinem Sohn eine Zukunft garantieren möchte und einem Geschäftsmann, der nur an den Schätzen des Landes interessiert ist. Jürgen Bosses Inszenierung überzeugt, weil weiter

Angefahrenes Reh läuft verletzt weiter

Lorch. Ein Pkw-Fahrer war am Samstag um kurz nach neun Uhr auf der Straße von Lorch kommend in Richtung Radelstetten unterwegs, als ein Reh von links auf die Fahrbahn lief und von seinem Fahrzeug erfasst wurde. Das Reh lief in ein angrenzendes Waldstück weiter. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. weiter
  • 4736 Leser

Ostertanz der Landjugend

Alfdorf. Am Ostersonntag, 8. April, findet ab 20 Uhr der traditionelle Ostertanz der Landjugend Schwäbisch Gmünd in der Sporthalle in Alfdorf statt. Seit Jahren wird diese Veranstaltung von der Landjugend Schwäbisch Gmünd organisiert. Landjugendliche aus Nah und Fern kommen ebenso gerne und zahlreich zum Ostertanz wie Besucher aus dem gesamten Gmünder weiter
  • 819 Leser

Rock, Folk und Country

Alfdorf. Die dritte „RockFolkCountry Night“ mit „Gert and the Backtracks“ in der Hagmühle bei Alfdorf startet am Donnerstag, 5. April, ab 20 Uhr. Die Gruppe setzt die monatliche Live-Event-Reihe in der Hagmühle fort und bringt „neue“ Songs aus verschiedenen Musikrichtungen: Folkrock, NewCountry, Pop und Rock. Auch weiter
  • 196 Leser

Angriff aus dem weltweiten Netz

Präventionsveranstaltung über „neue Medien“ an der Realschule Lorch
Thomas Seitz, Jugendsachbearbeiter der Polizeidienststelle Spraitbach, war zu Gast an der Realschule Lorch und informierte die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen über den richtigen Umgang mit den „neuen Medien“. weiter
  • 417 Leser

Kurz und bündig

Gründungstreffen der Grünen Jugend Zum Gründungstreffen der Grünen Jugend sind alle interessierten Jugendlichen zwischen zwölf und 18 Jahren am Montag, 2. April, um 18 Uhr in das Café Bassano in Gmünd eingeladen. Weitere Infos gibt es per E-Mail an buero@gjbw.deOffenes Singen Der Generationentreff Spitalmühle und das Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist weiter
  • 187 Leser

Greifvögel auf Leinwand gebannt

Ausstellung „Bird – Scape“ des Malers Jan-Hendrik Pelz im Kloster Lorch eröffnet
Fackeln und im Kreis sitzende Falken empfingen die Besucher der Ausstellungseröffnung „Bird – Scape“ vor dem Kreuzgang im Kloster Lorch. Der Maler Jan-Hendrik Pelz zeigt in der Klosterkirche über 40 Ölgemälde von Greifvögeln und Eulen, die in den letzten Jahren entstanden sind. weiter
  • 258 Leser

46 Singstunden in 2011

Kirchenchors St. Alban Herlikofen zieht bei der Jahresversammlung Bilanz
Nach der Abendmesse, die vom Chor mitgestaltet wurde, und einem anschließendes Essen im Christkönigsheim begrüßte die Vorsitzende Hildegard Holz nach einem gemeinsamen Lied die anwesenden Sänger zur Jahresversammlung des Kirchenchors St. Alban Herlikofen. weiter
  • 334 Leser

Traumhafte Woche mit Skifahren verbracht

Mit über 30 Teilnehmern startete auch dieses Jahr das Ausfahrtsteam des Skiclubs Degenfeld in das Val di Sole am Fuße der Brenta Dolomiten. Sechs Tage Sonnenschein, herrliche Pisten und wenig Skifahrer auf den ausgedehnten Pisten der Skischaukel Madonna di Campiglio, Pinzolo, Marileva und Folgarida konnten die Teilnehmer genießen. Nachdem das Skigebiet weiter
  • 255 Leser

Zu Gast in Gmünd

Partner des Stauferklinikums werben in Tschechien für Staufersaga
Die Pflegefachschule am Stauferklinikum tauscht sich seit nunmehr 18 Jahren mit ihrem Pendant im tschechischen Jihlava aus. Dieser Tage waren wieder Schüler aus der Partnerschule eingeladen und sie wurden mit einem abwechslungsreichen Programm versorgt. weiter
  • 243 Leser

3000 für den Förderverein Onkologie

Anlässlich des fünften onkologischen Patientages konnten Chefarzt (a. D.) Dr. Redenbacher (Mitte) und Prof. Dr. Hebart (links), Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin, mit großer Freude für den Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd einen Betrag von 3000 Euro als Spende entgegennehmen. Der Verein Ärzteforum Schwäbisch Gmünd unterstützt mit diesem weiter
  • 189 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Ostereier färben V Chemie lernen V sich beim Skateboard fahren den Arm brechen V sich über die Ferien freuen V glückliche Paare im Stadtgarten beneiden V hoffen, dass das Freibad bald aufmacht V ein Gemüsebeet ansetzen V den ersten eisgekühlten Caipi dieses Jahr trinken V Ostereier verstecken V die Ostereier des vergangenen Jahres Jahr finden V endlich weiter
  • 153 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderats Zu seiner öffentlichen Sitzung lädt der Gemeinderat Böbingen alle interessierten Bürger am Montag, 2. April, um 19.30 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses ein. Themen sind unter anderem der Bebauungsplan „Ortsmitte-Erweiterung“, die Fußweganbindung der Pfarrer-Kolb-Straße zum Sportgelände, die Sanierung der Schultreppe weiter
  • 177 Leser

Sturz nach Ausweichmanöver

Heubach. Ein 78-jähriger Fahrer eines Pkw Toyota befuhr am Samstag gegen 11.05 Uhr die Straße von Lautern kommend in Richtung Mögglingen. Ein vor ihm fahrender Pkw bog nach rechts in ein Grundstück ein. Der Fahrer des Toyotas bremste deshalb sein Fahrzeug ab und geriet dabei halbseitig auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 52-jähriger Fahrer weiter
  • 336 Leser

Ohne Kampfverlust

Generalversammlung des SGV Oberböbingen
In der Hauptversammlung des SGV Oberböbingen berichtete der Vorsitzende Frieder Krauß über ein normal abgelaufenes Vereinsjahr ohne größere Besonderheiten. weiter
  • 243 Leser

Sonne zum Frühlingserwachen

Viele Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag in Heubach
Etwas kühl aber doch reichlich sonnig war es am Sonntag zum Heubacher Frühlingserwachen. Und so bummelten viele Besucher die Straßen entlang und bevölkerten die einschlägigen Plätze. Schließlich war verkaufsoffener Sonntag, und wer wollte, konnte durchaus das ein oder andere Schnäppchen machen, wie die lange Menschenschlange vor dem evangelischen Gemeindehaus weiter

Hubschrauber war Aprilscherz

Rainau. „Der Rettungshubschrauber für die Region Ostwürttemberg kommt nach Rainau, weil die Feuerwehr einen Piloten in ihren Reihen hat und weil auf dem Truppenübungsplatz Fläche zur Verfügung steht.“ Das konnte man gestern auf unserer Internetseite lesen. Bis dahin klang die Geschichte ja noch halbwegs plausibel. Doch spätestens bei dem weiter
  • 718 Leser

Kurz und bündig

Treffen für Trauernde Der Ambulante Ökumenische Hospizdienst Ellwangen bietet Menschen in Trauer die Möglichkeit, sich in geschütztem Rahmen mit anderen Betroffenen auszutauschen. Die Treffen finden einmal monatlich im Haus der Diakonie in Ellwangen statt. Es besteht die Möglichkeit zum zwanglosen Austausch und zum Gespräch mit geschulten Mitarbeiterinnen. weiter
  • 390 Leser

Schlager und Blasmusik begeistern alle

Jugendkapelle und Blaskapelle des Musikvereins Dalkingen geben im Musikantenstadl ein großartiges Konzert
Unter der Leitung von Kurt Sturm erlebten die Zuhörerinnen und Zuhörer im ausverkauften Musikantenstadl mit dem Musikverein Dalkingen ein zweistündiges Blasmusikkonzert der Superlative, Soloauftritte inklusive. weiter
  • 458 Leser

Wo die Liebe Hoffnung bringt

Das Leben des Don Bosco wurde in Adelmannsfelden als Musical überzeugend dargeboten
Mit beeindruckenden Stimmen und raffinierter Bühnentechnik boten am Samstag 24 Studenten der Emmanuel School of Mission in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden einen eindrucks- und klangvollen Einblick in das Wirken des heiligen Don Bosco. Gut 500 Besucher ließen sich in die Turiner Welt des 19. Jahrhunderts entführen. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen. Siegfried und Edda Müller, Mecklenburgerstr. 18, zum 50. Hochzeitstag.Adelmannsfelden. Erika Maier, Schlossstr. 19, zum 74. Geburtstag.Ellwangen. Barbara Schiele, Schönbornweg 23, zum 77. und Elisabeth Stelzle, Rechbergstr. 1, zum 76. Geburtstag.Ellwangen-Dettenroden. Benedikt Grimm, Haus-Nr. 14, zum 76. Geburtstag..Ellwangen-Halheim. Klara weiter
  • 310 Leser

„Eine Stadt der Talente“

Die Stadt Bopfingen ehrt zum vierten Mal verdiente und erfolgreiche Bürger bei einem Festakt in der „Schranne“
Die Stadt Bopfingen hat zum vierten Mal in der Schranne verdiente und erfolgreiche Bürger aus dem sportlichen, sozialen und kulturellen Bereich geehrt und ausgezeichnet. Wolfgang Heck wurde mit der Ehrennadel der Stadt in Gold und Günter Schiele mit der Ehrennadel der Stadt in Silber ausgezeichnet. weiter
  • 1
  • 575 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsräte tagen Am Montag, 2. April, tagen jeweils um 19.30 Uhr die Ortschaftsräte Benzenzimmern und Aufhausen. Es geht unter anderem um Geschwindigkeitsmessungen und das Jubiläum „40 Jahre Eingemeindung“. weiter
  • 5610 Leser

Wanderer aus nah und fern

Ideale Bedingungen bei den 40. Internationalen Wandertagen
Im Jubiläumsjahr konnten die Wanderfreunde Schloßberg bei ihren 40. Internationalen Volkswandertagen wieder über 2 000 Wanderfreunde begrüßen. Die sechs, zwölf und 20 Kilometer langen, herrlichen Wanderwege entlang des Albrandes brachten den Wanderern bei viel Sonnenschein Abwechslung und tolle Ausblicke. weiter
  • 584 Leser

Pkw-Fahrerin schwer verletzt

Schechingen. Eine 29-jährige Pkw-Fahrerin war am Samstag mit ihrem Ford auf der Landstraße Schechingen kommend in Richtung Obergröningen unterwegs. Aus Unachtsamkeit kam sie von der Fahrbahn nach rechts auf den Grünstreifen ab, übersteuerte und fuhr nach links in ein angrenzendes Feld. Hierbei wurde sie schwer verletzt und musste von den Rettungskräften weiter
  • 303 Leser

Tier ausgewichen, Pkw überschlägt sich

Adelmannsfelden. Am Samstag befuhr gegen 21.45 Uhr ein 31-jähriger Fahrer eines Daimler-Benz Kleintransporters die Landstraße aus Adelmannsfelden kommend in Richtung Engelhardtsweiler. Als plötzlich ein unbekanntes Tier die Fahrbahn überquerte, versuchte der Fahrer des Transporters nach links auszuweichen. Hierbei geriet er auf den linken Grünstreifen weiter
  • 166 Leser

Die Feuerwehr zu Gast im Kindergarten

„Probesitzen“ im Einsatzwagen
Nachdem es im Kindergarten Wirbelwind in Spraitbach Anfang Februar gebrannt hatte, beschäftigten sich die Kinder aus aktuellem Anlass mit dem Thema „Feuerwehr“. Höhepunkt des Projekts war der Besuch von echten Feuerwehrmännern. weiter
  • 181 Leser

Kurz und bündig

Ökumenische Kinder-Bibel-Woche In den Osterferien vom 10. bis 14. April sind Kinder von der 1. Klasse bis 12 Jahre zur Kinderbibelwoche in das katholische Gemeindehaus in Essingen zu Spielen, Singen, Basteln und anderem eingeladen. Anmeldung bei Gemeindediakon Jürgen Schnotz, Tel. (07365) 352, E-Mail: diakonat.essingen@elk-wue.de, oder als Download weiter
  • 253 Leser

Kurz und bündig

Fischverkauf am Gründonnerstag Der Förderverein Städtische Wettkampfbahn verkauft am Gründonnerstag, 5. April, von 8 bis 10.30 Uhr auf dem Marktplatz in Lauchheim wieder frische und geräucherte Forellen.Osterbrunnenfahrt Die katholische Kirchengemeinde St. Franziskus Hülen lädt am 17. April zur Osterbrunnenfahrt nach Schechingen ein. Anmeldungen bis weiter
  • 347 Leser

Mitgliederzahl wächst

Hauptversammlung des Leichathletik Club Essingen
„Hier wird das Ehrenamt gelebt“. Mit diesen Worten eröffnete Bereichsvorstand Albrecht Bormann vor zahlreichen Mitgliedern die Mitgliederversammlung des Leichathletik Clubs (LAC) Essingen. weiter
  • 503 Leser
Viele Kinder mit großen und kleinen Palmbuschen und eine große Gemeinde hatten sich am Palmsonntag bei strahlender Sonne bei der Silvesterkapelle eingefunden um den Einzug Jesu in Jerusalem zu feiern. Pfarrer Matthias Reiner erinnerte, wie die Hosianna-Rufe wenige Tage später zum „Kreuzige ihn“ wurden. Nach der Segnung der Zweige zog man weiter
  • 380 Leser

Eine musikalische Schatzkiste

Original Härtsfelder Musikanten bieten eine „Gala der Volksmusik“
Fast vier Stunden Programm voller musikalischer Höhepunkte und begleitet mit böhmischem Witz und Charme präsentierten die „Original Härtsfelder Musikanten“ in der Festhalle Dorfmerkingen. Im Mittelpunkt der bereits 12. „Gala der Volksmusik“ stand die Präsentation der neuen CD „Härtsfelder Diamanten“. Der weit gespannte weiter

Kurz und bündig

Wieder Karten für Rafik SchamiWegen der großen Nachfrage ist die Lesung mit Rafik Schami am Mittwoch, 23. Mai, vom Rathausfoyer in die Festhalle in Unterkochen verlegt worden. Karten sind erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Telefon (07361) 52-2359, und in der Buchhandlung Osiander in Aalen, Telefon (07361) 95870.Fortbildungsangebot „Respekt weiter
  • 578 Leser

24 Helfer leisten 2048 Dienststunden

Kreisgeschäftsführer Bruno Bieser lobt das Engagement im Ortsverein Bargau des Deutschen Roten Kreuzes
Bei der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Bargau des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) konnten im Vorstand alle Ämter bis auf die des zweiten Vorsitzenden und des Bereitschaftsleiters besetzt werden. weiter
  • 245 Leser

Fahrrad-Expo im Stadtgarten

Auf der „European Handmade Bicycle Expo“ konnten sich Fahrradbegeisterte am Samstag und Sonntag im Congress-Centrum Stadtgarten Infos aus ersten Hand zum Thema handgefertigte Räder holen. Verschiedenste Interpretationen der Fahrradklassiker Mountainbike und Rennrad, Spielarten von Trekking-, Touren- und Cityrädern, aber auch weniger verbreitete weiter
  • 219 Leser

Ein Ei als Sparschweinchen

Haben Sie’s gewusst? Am Samstag haben wir unsere Ostereier bei GD Krauss und Schuh Kauffmann versteckt. Heute, Montag, geht’s weiter mit den „verrückten Eiern“. Diesmal hat unser Ei die Funktion eines Sparschweinchens und versteckt sich im Aalener Bankenviertel. Tragen Sie den Namen der Bank in den Coupon ein und stecken sie weiter
  • 391 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Janzen, Oderstraße 29, Bettringen, zum 87. GeburtstagLudwig Hägele, Franz-Konrad-Straße 63, zum 84. GeburtstagAlfons Mangold, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 84. GeburtstagMichel Egger, Weidenäckerstraße 46, Straßdorf, zum 81. GeburtstagPhillip Neifert, Oderstraße 65, Bettringen, zum 81. GeburtstagKuno Stütz, Spitalbachstraße weiter
  • 278 Leser

Staufer des Tages

Hilde Klement und Stan LewisBeide tanzen sie gerne und vor allem tanzen sie beide gerne gemeinsam. Hilde Klement und Steven Lewis mussten es sich deshalb nicht zweimal überlegen, als sie von einer Trainerin zum Mitmachen aufgefordert wurden. „Die historische Tanzgruppe ist genau das Richtige für uns“, wissen die beiden mittlerweile – weiter

Symbol für Bürgerengagement

Der zehnte Osterbrunnen in Schechingen bezaubert seit Samstag mit 10 000 handbemalten Eiern
Gewaltig und dennoch filigran, farbenprächtig und einzigartig steht er da, der Schechinger Osterbrunnen. Am Samstag feierte eine große Besucherschar die offizielle Einweihung mit Gesang, Musik und Theaterstück. Vier Wochen lang haben die Besucher nun die Möglichkeit, die 10 000 handbemalten Eier zu bestaunen, die sich auf den Brunnenbögen am Marktplatz weiter

„Süßer“ Ausgleich zum Alltag

Mitglieder des Bienenzüchtervereins Frickenhofer Höhe trafen sich am Sonntag zum 24. Frickenhofer Imkertag
Was wäre ein gut gedeckter Frühstückstisch ohne Honig? Nicht gut gedeckt! Doch um die süße und obendrein gesunde Leckerei auf den Tisch zu bekommen, bedarf es der liebevollen Pflege zahlreicher Bienenvölker. Die Spezialisten für diese Arbeit, die Mitglieder des Bienenzüchtervereins Frickenhofer Höhe, trafen sich am Sonntag beim 24. Imkertag zu Referaten weiter
  • 505 Leser

Bauarbeiten für Grimminger- Straße starten

Weg zum Gymnasium
Der Neubau des Katholischen Freien Gymnasiums geht mit großen Schritten voran. In den Osterferien wird nun mit dem ersten Bauabschnitt der neuen Erschließungsstraße, der Dr. Albert Grimminger-Straße, in Abtsgmünd begonnen. weiter
  • 370 Leser

„Nichts ist dran an den Vorwürfen“

Stellungnahme zu Fällarbeiten
Die Vorwürfe der Bürger, die die Schwäbische Post in ihrer Samstagsausgabe mit der Überschrift „Bürger empört über Baumfällen“ veröffentlichte, entbehrten sowohl in Bezug auf das Ausmaß der Fällarbeiten als auch hinsichtlich der „Sperrung von Wald- und Spazierwegen“ jeder Grundlage. Das betont Revierförster Armin Pfeuffer, der weiter
  • 657 Leser

Gewichtige Comedy

Markus Maria Profitlich brilliert als „Stehaufmännchen“ in Hüttlingen
Voll war der Bürgersaal in Hüttlingen, als am vergangenen Samstag der TV Star Markus Maria Profitlich die Bühne betrat und das bereits gut gelaunte, von den im Foyer angebotenen Häppchen und Getränken kulinarisch auf den anschließenden Leckerbissen vorbereitete Publikum begrüßte. weiter

20 Jahre und noch kein bisschen alt

Das Gmünder Seniorenorchester feierte am Sonntag sein 20-jähriges Bestehen im Prediger
Vor zwanzig Jahren hatte Stadtkapellmeister Dietmar Spiller die Idee, in Gmünd ein Seniorenorchester zu gründen. Und seither spielen in diesem Ensemble musikbegeisterte Senioren bei vielerlei Gelegenheiten immer wieder auf. Beim Konzert anlässlich des 20-jährigen Bestehens am Sonntagmorgen im Innenhof des Predigers wurde auch dem im Jahre 2011 verstorbenen weiter
  • 5
  • 554 Leser

Die Gartensaison kann beginnen

Zum Start der neuen Gartensaison lockte die Firma Mayer wieder viele Besucher zu der Gartenmöbelausstellung in der Stadthalle Aalen. Von Samstag bis Montag waren die Pforten offen; die Auswahl an ausgestellten Möbeln und anderen Dingen (hier Stand von Rolladen-Schmidt) war groß. Die Ausstellung überraschte auch mit einer großen Auswahl an Holzkohle-, weiter

Sonderzug „Jubiläum“

Buntes Programm zum Geburtstag von „coro espressivo“
Die Bahngesellschaft „coro espressivo“ hat am Gleis Weststadtzentrum pünktlich den „Sonderzug Jubiläum 2012“ gestartet. Mit dabei auf der rasanten Fahrt waren Gäste aus nah und fern, die mit tänzerischen und gesanglichen Einlagen gratulierten. Neben der Zugführerin Birgit Lutz sorgte die moderierende Schaffnerin Lea-Christin weiter

Fliegende Klangwelten

Frühjahrskonzert des Musikvereins Fachsenfeld
Die faszinierende Welt des Fliegens rückte der Musikverein Fachsenfeld in seinem Frühjahrskonzert in den Blickpunkt. Das Programm war gespickt mit thematisch anspruchsvollen, emotional berührenden Melodien. Das auf hohem Niveau musizierende große Blasorchester begeisterte das Publikum in der voll besetzten Woellwarth-Halle. weiter
  • 661 Leser

Schwere ätzende Substanzen

Die Feuerwehr Unterkochen macht zum 125-jährigen Jubiläum eine spannende Übung am Wochenende
Um 14:57 Uhr ertönen die ersten Martinshörner aus der Ferne. Nur Sekunden später schießt das Löschfahrzeug der Feuerwehr Unterkochen um die Ecke auf den Rathausplatz. Zu ihrem 125. Geburtstag präsentiert die Feuerwehrabteilung Unterkochen gemeinsam mit der Wehr aus Aalen eine große Schauübung. Das Publikum ist nicht nur hautnah dabei, es darf sogar weiter

Koma oder Cola?

Jugendforscher Klaus Farin: Teenager trinken weniger
Immer mehr Alkohol, immer mehr Gewalt, immer mehr Drogen und immer jüngere Täter - ein verbreitetes Bild der Jugend. Klaus Farin, Gründer des Berliner „Archivs für Jugendkultur“ korrigierte diese Klischees in seinem Vortrag „Jugend im Rausch“ im Aalener Landratsamt. weiter
  • 5
  • 1029 Leser

Polizeibericht

Attacke mit Baseballschlägern?Schwäbisch Gmünd. Um Kurz nach 2 Uhr erhielt die Polizei in Gmünd am Sonntagmorgen den Anruf eines Paars, das angab, in der Falkenbergstraße eine Schlägerei beobachtet zu haben, bei der fünf Personen mit Baseballschlägern auf zwei Männer eingeschlagen haben sollen. Die ausgerückte Polizeistreife traf vor Ort aber nur drei weiter
  • 1140 Leser

„Palm steht an der Spitze“

Rentnertreffen der Papierfabrik Palm: Dr. Wolfgang Palm zieht Bilanz eines erfolgreichen Firmenjahres
Das Rentnertreffen der Papierfabrik Palm hat Tradition. Am Donnerstagnachmittag trafen sich wieder 70 Pensionäre im idyllischen Landgasthof Läuterhäusle in Unterkochen. Dr. Wolfgang Palm hatte viel Gutes zu berichten. Oberstes Ziel des unabhängigen Familienunternehmens sei, weiterhin erfolgreich zu arbeiten zum Wohle aller Beschäftigten. Vier Mitarbeiter weiter
  • 4
  • 893 Leser

Mehr Cover und Mainstream

Das zwölfte Aalener Kneipenfestival bietet mehr Coversongs und weniger Eigenkompositionen
Das Dutzend ist voll, der Akku nicht mehr ganz. In seiner zwölften Ausgabe zieht das Aalener Kneipenfestival zwar immer noch sehr viele Gäste in die Innenstadt-lokale, Programm und Spieldauer überzeugen jedoch nur noch eingeschränkt. weiter

Neue Kreisel-Kunst in Aalen-Fachsenfeld

Noch bis vor wenigen Tagen zeigte er sich völlig schmucklos. Praktisch, aber nicht quadratisch, sondern rund: der Kreisverkehr in Aalen-Fachsenfeld. Nun hat das Straßenbauamt der Stadt in Verbindung mit dem Fachsenfelder Verkehrsverein dafür gesorgt, dass der Kreisverkehrsplatz am Ortseingang aus Richtung Treppach ein Kunstwerk bekommt: die Fachsenfelder weiter
  • 5
  • 1787 Leser

Selig sind die da Leid tragen

Philharmonischer Chor singt Brahms’ Deutsches Requiem als Gedenkkonzert für Hubert Beck
Wohl selten bekam das Deutsche Requiem von Johannes Brahms eine solch tiefe Wortbedeutung wie in dem Gedenkkonzert für den Gründer und langjährigen Leiter des Philharmonischen Chores Hubert Beck am vergangenen Samstag. In ergreifender Weise interpretierten Chor, Solisten und die Sinfonietta Tübingen unter der Leitung von Stephan Beck das romantische weiter
  • 581 Leser

Gesetz gegen Internet-Abzocker

Verbraucherministerium will damit vor unfreiwillig eingegangenen „Verträgen“ schützen
„Ja, kann man gegen die Kerle den gar nichts unternehmen?“ So lautet die verzweifelte Frage, die Opfer von Abzockern immer wieder stellen. In unserer Serie „So werden Sie abgezockt“ warnen wir seit Jahren vor immer neuen Fallen. Doch Warnungen sind nur die halbe Miete, ohne solide juristische Handhaben für Polizei und Staatsanwaltschaft, weiter
  • 5
  • 666 Leser

Fahrer nach Überschlag schwer verletzt

Gegen 0.15 Uhr war am Sonntagmorgen ein 61-Jähriger mit seinem Pkw Suzuki stadtauswärts auf der Gutenbergstraße unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve kollidierte der Wagen mit zwei dort geparkten Fahrzeugen, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer, der den Unfall allein verschuldet hatte, wurde in seinem Pkw eingeklemmt und durch weiter
  • 1166 Leser

Rettungshubschrauber kommt nach Rainau

Monatelanges Tauziehen in der Region ist beendet

Nach monatelangem Tauziehen um die Stationierung eines Rettungs- und Löschhubschraubers in der Region ist nun ein Ende in Sicht. Nachdem die Feuerwehr Rainau über einen ausgebildeten Hubschrauberpiloten verfügt, hat der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung der Beschaffung eines Rettungs- und Löschhubschraubers zugestimmt.

weiter

Die göttliche Natur im Zentrum

Johannespassion in der voll besetzten Stadtkirche am Samstag Abend

Es ist beeindruckend, wie Prof. WillibaldBezler seinen Ellwanger Oratorienchor zu motivieren versteht, um jährlich zwei Konzerte, die hoch in sängerischem Anfordern und überzeugend im konzertanten Ergebnis sind. Dem Kirchenjahr entsprechend, bot es sich an, eine Passion ins Programm zu nehmen. Dass Bezler hierzu die Jonannes-Passion von

weiter
  • 511 Leser

Schlägerei und Diebstahl bei Abifeiern

Auseinandersetzungen in Gmünd flammen immer wieder auf in der Nacht

Ab etwa 02.00 h wird die Polizei über Notruf zu tätlichen Auseinandersetzungen gerufen. Diese finden im Innenstadtbereich um eine Lokalität statt. Mehrere Personen werden verletzt und bedürfen teilweise ambulanter Behandlung. Die Beteiligten beschuldigen sich jeweils gegenseitig, auch hier scheint der Alkohol seine enthemmende Wirkung

weiter
  • 1634 Leser

Alkoholisierter Fahrer überschlägt sich

61-Jähriger schwer verletzt bei Unfall in Schwäbisch Gmünd

Gegen 00.15 h fährt ein Pkw Suzuki stadtauswärts in der Gutenbergstraße. Im Bereich einer Linkskurve kollidiert der Wagen mit 2 geparkten Fahrzeugen, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Der alleinbeteiligte 61-jährige Fahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt. Er wird von der Feuerwehr befreit und in ein

weiter
  • 1160 Leser

Regionalsport (17)

Kreisliga A IHofherrnw.-Unterr. II — FC Bargau II 1:5TSG Abtsgmünd — FC Schechingen 0:1FC Stern Mögglingen — TV Lindach 2:3TSV Großdeinbach — Spfr. Lorch 1:5TV Herlikofen — FC Normannia II 2:2TSV Mutlangen — TV Weiler i.d. Bergen 0:2SV Göggingen — FC Spraitbach 2:1TSV Essingen II — TV Straßdorf 4:1 1. weiter
  • 513 Leser
Landesliga OstalbSC Grunbach 3 - SF 90 Spraitbach e.V. 2,5:5,5: Peper, Johannes - Krotschak, Joscha 0,5:0,5; Krüger, Bernhard - Dzelilovic, Biran 0:1; Hildenstein, Bernt - Ziegler, Alexander 0:1; Dajakaj, Fadil - Chorafakis, Charilaos 1:0; Vollmer, Marcel - Miller, Viktor -:+; Schnaitmann, Herbert - Wahl, Thore 0,5:0,5; Döbert, Günter - Seibold, Theodor weiter
  • 440 Leser

DJK Aalen steigt doch direkt in die 3. Liga auf

Ein Wellental der Gefühle findet sein Ende und die Freude und die Euphorie kennt keine Grenzen. Die DJK Aalen steigt nun doch direkt in die neu gegründete Dritte Liga auf. Grund hierfür ist der Verzicht des VC Offenburg. Somit rückt die DJK Aalen auf dem fünften Tabellenplatz nach und darf sich mit seinem Publikum über Drittligavolleyball in der kommenden weiter
  • 339 Leser

Sport in Kürze

Bargau verspielt SiegFußball. Der FC Bargau konnte einen Punkt gegen die TSG Schnaitheim erringen. Obwohl man zweimal in Führung in Führung gehen konnte, mussten sich die Germanen aus Bargau am Ende mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden geben. Die Tore erzielten: 0:1 Sis (30., FE), 1:1 Palinkas (37.), 1:2 Weiner (63.), 2:2 Schuska (80.). weiter
  • 4211 Leser

Starke Leistung, aber keine Punkte

Fußball, Verbandsliga: Tabellenführer Freiberg reichen 27 Minuten um die U23 des VfR Aalen mit 3:0 zu besiegen
Die U23 des VfR Aalen musste beim Tabellenführer der Verbandsliga SGV Freiberg trotz einer guten und kämpferischen Leistung eine 0:3-Niederlage hinnehmen und belegt nun den neunten Rang. weiter
  • 399 Leser

Stoßseufzer nach Sieg im Kellerduell

Fußball, Oberliga: FCN siegt 1:0
Nach sechs Spielen ohne Sieg hat der FC Normannia Gmünd endlich wieder gewonnen – durch einen reinrassigen Arbeitssieg. Das 1:0 im Kellerduell gegen Offenburg war hart erkämpft. Nuding traf für die Normannia in der 8. Minute. weiter
  • 287 Leser
3. LigaWacker Burghausen — SV Sandhausen 0:0Jahn Regensburg — SC Preußen Münster 2:1Rot-Weiß Erfurt — FC Saarbrücken 1:1VfL Osnabrück — Rot-Weiß Oberhausen 1:1VfR Aalen — Chemnitzer FC 0:2SV Darmstadt — Unterhaching 0:0Arminia Bielefeld — Kickers Offenbach 1:1Wehen Wiesbaden — 1. FC Heidenheim 1:2Werder weiter
  • 419 Leser
25. ADAC Ostalb-RallyeGesamtwertung1. Noller, Rainer / Schlicht, Tanja (HMC Öhrigen) Mitsubishi Lancer Evo 8 MR, 20:44,70; 2. Köhler, Fritz / Hägele, Petra (HMC Öhrigen) BMW M3, +0:12,60; 3. Otterbach, Klaus / Mai, Roland, Opel Kadett C GT/E 2,4 - 16V, +0:42,10; 4. Rausch, Michael / Deniz, Irfan Erol (AC - Schlitz) Opel Ascona B, +0:45,00; 5. Geist, weiter

Drei Vereine, eine Mannschaft

Fußball, Bezirkstag: Erweiterung bei den Spielgemeinschaften der Aktiven – Jens-Peter Schuller wiedergewählt
Drei Anträge – einer abgelehnt, zwei angenommen: Die Vereine haben sich beim Fußball-Bezirkstag in Sontheim an der Brenz mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, Spielgemeinschaften bei den Aktiven mit drei Vereinen zu ermöglichen. Außerdem sollen die Spielgemeinschaften im Jugendbereich künftig bis in die Verbandsstaffeln aufsteigen können. weiter
  • 1
  • 758 Leser

„Highspeed-Dreher bei 160 km/h“

Ostalb-Rallye: Am Rande
Der achtfache Sieger Klaus Otterbach aus Obersontheim landete in seinem Opel Kadett C GT/E 2,4 auf dem dritten Endrang. Nach einem Highspeed-Dreher hatte er 42,1 Sekunden Rückstand auf Platz eins: „Ein Dreher bei Tempo 160 in der ersten Wertungsstrecke kostete etwa 35 Sekunden“, so Otterbach im Anschluss. Mit seinem Beifahrer Roland Mai weiter
  • 679 Leser

12,6 Sekunden entscheiden

25. Ostalb-Rallye: Rainer Noller und Tanja Schlicht fahren mit zwei erzielten Bestzeiten als erste über die Ziellinie
Die Titelverteidiger Fritz Köhler und seine Beifahrerin Petra Hägele aus Öhringen mussten sich bei der 25. Ostalb-Rallye mit Platz zwei zufrieden geben und dem Duo Rainer Noller (Abstatt)/Tanja Schlicht (Öhringen) den Vortritt lassen, obwohl die Gewinner eine Bestzeit weniger erzielen konnten. weiter

FV 08 verliert Topspiel – und an Boden

Fußball, Bezirksliga: Sontheim schlägt Unterkochen mit 2:0 – Hofherrnweiler schießt Königsbronn mit 9:0 ab
Im Gipfeltreffen beim Spitzenreiter FV Sontheim/Brenz kassierte der FV 08 Unterkochen die zweite Niederlage in Folge und blieb zum zweiten Mal hintereinander ohne Torerfolg. Nach der 0:2-Pleite beträgt der Rückstand auf den Tabellenführer nun schon sechs Punkte. Und drei auf die zweitplatzierte TSG Hofherrnweiler, die beim 9:0-Schützenfest mit dem SVH weiter
  • 1034 Leser

Westhausen punktet gegen Schloßberg

Fußball, Kreisliga B IV: Tabellenspitze marschiert – Siege für Utzmemmingen und Unterschneidheim
Tabellenzweiter FV Utzmemmingen konnte sich als Gast mit 6:1 gegen den Tabellenelften Rindelbach durchsetzen. Der SC Unterschneidheim, auf dem ersten Tabellenplatz, konnte gegen den Sechsten VfL Neunheim nur ein 1:0 erzielen. weiter
  • 889 Leser

Die Tabellenspitze patzt

Fußball, Kreisligen A: TSV Hüttlingen verliert in Eigenzell, Verfolger Neuler gegen Dorfmerkingen
Am 21. Spieltag der Kreisliga A II musste der Tabellenführer TSV Hüttlingen eine 0:1 Niederlage bei der DJK SV Eigenzell hinnehmen. Doch auch der zweitplatzierte TV Neuler musste sich auf eigenem Platz den Sportfreunden aus Dorfmerkingen mit 2:4 geschlagen geben. Der Tabellendritte SV Ebnat spielte bei der Viktoria Wasseralfingen nur 2:2 und konnte weiter

Leserbeiträge (4)

RRC Neuler in Eckernförde bei der Norddeutschen Meisterschaft

Am Wochenende vom 30.3.-1.4. fuhr der RRC Neuler-Schwenningen mit weiteren Clubs aus Baden-Württemberg nach Eckernförde zur Norddeutschen Meisterschaft.

Die tolle Stimmung im vollbesetzten 50er Bus übertrug sich auf die startenden Paare. Mit einem neu kreierten Schlachtruf feuerten die mitgereisten Fans ihre schwäbischen

weiter
  • 6117 Leser

Frischgebackene Wanderführer

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Wanderführerausbildung, veranstaltet von der Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg im Wanderheim der Ortsgruppe Dewangen, gilt unsere Gratulation unseren drei frisch gebackenen Wanderführerinnen Hiltrud Bader-Fachet, Audrey Klumpp und Felicitas Lutz. Nach einem mehrtägigen Lehrgang, in dem

weiter
  • 5186 Leser

Das FC Spielwochenende vom 30.03.-01.04.2012

Herren A2 SV Lauchheim - FCE                          3:1Herren B3 TSV Untergröningen - FCE U23           1:3Damen Bezirksliga spielfreiA-Junioren Bezirksstaffel TSG Nattheim

weiter
  • 4368 Leser

CVJM Frühjahrswanderung

Der Kreis Ehemaliger lädt herzlich zur Wanderung zur Ellwanger Antonius Hütte – Stockensägmühle ein! Geplanter Termin Anfang Mai 2012.

Näheres zu erfahren bei Karl Bahle, Telefon 07361/71372.

weiter
  • 3352 Leser