Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. April 2012

anzeigen

Regional (127)

GUTEN MORGEN

Das Statement

Mode ist nicht nur, etwas Schönes anzuziehen. Mode ist ein Statement. Seht her, so bin ich! Oft auch: Seht her, so wäre ich gern! Der Checker mit der extrabreiten Sonnenbrille. Der Nerd im Karopullover und mit Heinz-Erhard-Gedächtnisbrille. Der Boss mit – ecce! – Boss-Anzug. Glamour, ein bisschen crazy, trendy, elegant, seriös, business weiter
  • 5
  • 588 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Neues von Aalen City akitvDie Mitglieder von Aalen City aktiv haben getagt. Bei ihrer Jahreshauptversammlung hatte der Verein am Dienstagabend nicht allein das vergangene Jahr im Blick. Was im Mittelpunkt des Treffens stand, lesen Sie unter www.schwaebische-post.de im Laufe des Mittwochs und in der Zeitung am Donnerstag. weiter
  • 600 Leser

Diskussion über die Hochschule

Aalen. „Quo vadis Hochschule Aalen? – Herausforderungen in Lehre und Forschung“. So ist die Podiumsdiskussion überschrieben, zu der heute, Mittwoch, 4. April, ab 18.30 Uhr (Beginn: 19 Uhr) im Samocca in Aalen Bündnis 90/Die Grünen einladen. Auf dem Podium sitzen Prof. Dr. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule Aalen und der Grünen-Landtagsabgeordnete weiter
  • 448 Leser

So gewinnt man bei anderen immer

Menschen an sich binden – wie’s geht, verrät Ex-Agent Leo Martin am 26. April
Leo Martin ist Kriminalist und Experte für unterbewusst ablaufende Verhaltensmuster. Wie unterbewusste Denkmuster zu Erfolgsfaktoren wirksamer Kommunikation werden können, verrät der Ex-Agent in der Reihe „Ostwürttemberger Impulse“ am Donnerstag, 26. April, 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post. weiter
  • 561 Leser

Alle sind mit dem Herzen dabei

70er werden Teil der Staufersaga sein: Hauptversammlung des AGV 1942
Bei der Hauptversammlung des AGV 1942 begrüßte Vorsitzende Sigrid Starzinsky eine überaus große Teilnehmerzahl. Aus gutem Grund: Der AGV 1942 feiert sein 70er Fest – in außergewöhnlicher Manier: Die Altersgenossen schreiten beim Umzug in festlichen Staufergewändern durch Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 227 Leser

Auszeichnung für Kaufland bei Hussenhofen

Als erstes Geschäft in Schwäbisch Gmünd hat das Kaufland in Hussenhofen vom Handelsverband Baden-Württemberg das Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ verliehen bekommen. Im Kaufland gibt es beispielsweise extra große Preisschilder und im Markt sind mehrere Klingeln verteilt, mit denen Kunden einen Mitarbeiter rufen können, weiter
  • 354 Leser

Vorbildliche Stellung in der Gemeinde

Generalversammlung hört viel Lob für den Gartenverein Herlikofen
„Jauchzen möcht ich . . .“ schreibt Josef von Eichendorff in einem Frühlingsgedicht – und trifft offensichtlich die Stimmung der Mitglieder des Gartenvereins Herlikofen. Sehr zahlreich und in bester Stimmung kamen sie zur Generalversammlung. weiter
  • 403 Leser

Weniger Türme für mehr Sicherheit

Ab dem fünften Mai beginnt die Badesaison in diesem Jahr im neu benannten Bud-Spencer-Bad
Seit Dienstag wird das Bud-Spencer-Bad für die kommende Saison auf Vordermann gebracht. Obwohl die Sportler des Schwimmvereins das Sportbecken schon benutzen können, gibt es noch einiges zu tun, bis das Freibad auch für die Badegäste geöffnet werden kann. weiter
  • 419 Leser

Polizeibericht

Weiterfahrt untersagtSchwäbisch Gmünd. Ein 82-jähriger Autofahrer wurde mit seinem Pkw Skoda in der Nacht zum Dienstag auf der Remsstraße in Richtung Aalen von der Polizei beobachtet, wie er gegen 2.25 Uhr an der Pfitzerkreuzung zunächst eine rote Ampel missachtete und anschließend entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung links an einer Verkehrsinsel weiter
  • 433 Leser

Klaus Pavel: eine große Enttäuschung

Bundesverkehrsministerium nimmt Stellung zu Mögglingen und hört sich jetzt an wie Landesverkehrsministerium
Von einer Verlagerung künftiger Investitionen „zu Gunsten der Erhaltung“ von Straßen schreibt das Bundesverkehrsministerium und davon, dass man den Mögglinger Wunsch nach einer Umgehung zwar verstehen könne. Aber es sei eben kein Geld da. weiter
  • 5
  • 977 Leser

Klima vor Ort – spannende Einblicke

Neues Energiespar-Magazin
Tipps zur effizienten Sanierung der eigenen vier Wände oder Innovationen, mit denen wertvolle Energie gespart werden kann, gibt das neue Magazin „Klima vor Ort“, das die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost in Zusammenarbeit mit dem Verein „Energiekompetenz Ostalb“ am Mittwoch, 16. Mai, herausgibt. weiter
  • 627 Leser

Radweg mit einfachen Mitteln

Mögglingen. Die Radwegverbindung zwischen Mögglingen und Heuchlingen soll verbessert werden. Darüber sprachen die Mitglieder des Mögglinger Gemeinderates.Im Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen ist die Anlegung eines parallel verlaufenden Radweges nicht vorgesehen. Aus Kostengründen habe das Land weiter
  • 131 Leser

Das Ende der „Stolperfalle“

Innenstadtsanierung startet am 16. April – drei Bauabschnitte mit einer Gesamtinvestition von 4,5 Millionen Euro
Sämtliche an der Oberkochener Innenstadtsanierung beteiligten Firmen und Planer trafen sich dieser Tage im Stadtbauamt zur amtsinternen Abstimmung. „Diese Projektanlaufbesprechung ist für alle das Zeichen für den Countdown und auch dafür, dass es sich hier um eine ganz besondere Baustelle handelt“, meinte Stadtbaumeister Johannes Thalheimer weiter
  • 569 Leser

Jazz Lights im Betriebsrestaurant

Oberkochen. Richard Burger berief sich in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats auf den „außerordentlichen Erfolg der Jazz Lights für Oberkochen“ und fragte: „Was tun wir, wenn der Carl-Zeiss-Saal nicht mehr zur Verfügung steht?“„Wir brauchen dringend eine Kulturhalle, wenn der Carl-Zeiss-Saal weg ist und Zeiss sein Betriebsrestaurant weiter
  • 439 Leser

Kurz und bündig

Passionsmusik in KönigsbronnDer evangelische Kirchenchor Königsbronn und die Sinfonietta Oberkochen führen am Karfreitag, 6. April, um 17 Uhr in der Klosterkirche Königsbronn die „Markuspassion“ von Reinhard Keiser auf. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 4594 Leser

Workshop bei den Jungenwochen

Schwäbisch Gmünd. Zum Workshop „Junge, Junge“ – wie sie gut heranwachsen können“ sind Eltern von Jungen und Fachleute eingeladen, die in ihrer beruflichen Praxis mit Jungen arbeiten.Die Veranstaltung ist am Dienstag, 17. April, 18 Uhr, im Stadtteilbüro der Weststadt Den Workshop leitet Patrik Nagel, Diplom-Sozialpädagoge und weiter
  • 254 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDEmil Hartmann, Willy-Schenk-Straße 17, zum 86. GeburtstagKatharina Moser, Katharinenstraße 34, zum 85. GeburtstagFeyzullah Acikgöz, Seelenbachweg 15, zum 83. GeburtstagKadir Tuncer, Schwerzerallee 40, zum 80. GeburtstagMaria Wahl, Hohenzollernstraße 25, Hussenhofen, zum 79. GeburtstagJohann Kassnel, Egaustraße 18, Bettringen, zum 79. weiter
  • 190 Leser

58er feierten Entlassung

Erinnerung an Jahre, in denen ein Schullandheimaufenthalt nicht selbstverständlich war
Über 50 Schülerinnen und Schüler besuchten in den Jahren 1957/58 die Abschlussklasse der Friedensschule auf dem Rehnenhof. Nach acht Jahren „Volksschule“ wurden sie am 28. März 1958 entlassen. 30 von ihnen kamen jetzt wieder zusammen – zu einem Klassentreffen, das vor allem der Hartnäckigkeit von Babette Geiger zu verdanken war. weiter
  • 251 Leser

Endspurt ist eingeläutet

Tunnelfilter-Unterschriftenaktion erreicht die 16 000-er-Marke
Seit dem Startschuss zur „Unterschriftenaktion 20 000“ am 6. Oktober 2011 haben bis jetzt über 16 000 Bürgerinnen und Bürger mit ihren Unterschriften den Einbau des Tunnelfilters gefordert. Das gibt die Bürgerinitiative bekannt. weiter
  • 211 Leser

Kurz und bündig

Fisch vom Verein Am Gründdonnerstag, 5. April, ist traditionell der Fischverkauf des Bezirksfischereivereins Lein-Rems. Von 10 bis 14 Uhr werden im Vereinsheim der Eutighofer Strasse 39a frische und geräucherte Forellen sowie Lachsforellen verkauft. Die Forellen stammen von der Ostalb aus kontrollierter Zucht, ein gesundes, leckeres Produkt der Region. weiter
  • 177 Leser

Turbulent und zauberhaft: Peter Pan

Proben fürs Musical im Mai
Als Peter Pan (Simon Ihlenfeldt oder Maximilian Stütz) eines Abends im Kinderzimmer von Wendy Darling (Luisa Meloni oder Larissa Wagenhals) und ihren Brüdern erscheint, um seinen verloren gegangenen Schatten wiederzuholen, nimmt er die drei Darling-Kinder mit auf einen abenteuerliche Reise nach Nimmerland.Und schon ist das Publikum mittendrin im turbulenten weiter
  • 289 Leser

Kirschner GmbH auf der GrindTec 2012

Die Kirschner Maschinenbau GmbH aus Unterschneidheim nahm kürzlich an der Augsburger GrindTec, einer speziellen Messe für „Schleiftechnik“, teil. GrindTec hat sich in den letzten Jahren immer mehr als Fachmesse avanciert und erfreut sich einer steigenden Internationalität, mit Gästen aus 50 Ländern. Kirschner positionierte sich mit ihren neuen Schleifmaschinen, weiter
  • 524 Leser

In Ämtern bestätigt

Generalversammlung des Schützenvereins Essingen
Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Essingen wurden alle Mitglieder in ihren Ämtern bestätigt. weiter
  • 534 Leser

Kurz und bündig

Kreuzweg auf den Ipf Die evangelische Kirchengemeinde Bopfingen lädt am Mittwoch, 4. April, ein, den Weg Jesu beim Kreuzweg auf den Ipf nachzugehen. An zwölf Stationen bis zum Gipfel des Berges wird die Passionsgeschichte Jesu gelesen. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr an der Schule am Ipf am Sechta-Platz. Bitte für den Rückweg eine Taschenlampe mitbringen. weiter
  • 491 Leser

Kurz und bündig

Feier des Abendmahls In der evangelischen Quirinuskirche in Essingen, Gründonnerstag, 20 Uhr, an Tischen mit Singen, Beten sowie mit Fladenbrot und Saft. weiter
  • 2529 Leser

Ein Blitzer für Aufhausen

Ortschaftsrat Aufhausen plädiert für eine Blitzanlage am Ortseingang – Aktuelle Messzahlen vorgestellt
Autofahrer aus Richtung Bopfingen fahren deutlich zu schnell in die Ortseinfahrt von Aufhausen ein. Dies belegen die neuesten Messungen, die Klaus Kurz, Leiter des Bopfinger Bauhofs, dem Ortschaftrat Aufhausen jetzt vorgelegt hat. „Das Geld für eine Blitzanlage ist sinnvoll investiert, das geben die Messungen her“, sagte dazu Ortsvorsteher weiter

Palmsonntag: „Jesus zieht in Jerusalem ein“

Einen feierlichen Einzug in seine Stadt Jerusalem bereiteten auf dem Hohenrechberg die Kindergarten- und Kommunionkinder, Ministranten und zahlreiche Gemeindemitglieder ihrem Herrn Jesus Christus. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Pfarrer Klaus Stegmaier auf dem Platz vor der Wallfahrtskirche kleine und große Gläubige begrüßen, die hoffnungsgrüne weiter

Sechs Jahre Haft für Tankstellenräuber

Süchtiger schlug in Bettringen und Fachsenfeld zu
Das Gesicht von einer Deutschlandfahne verdeckt, ein Taschenmesser gezückt – so hat ein junger Mann Anfang November binnen zweier Tage an zwei Tankstellen in Bettringen und Fachsenfeld Bargeld erbeutet. Der Täter wurde gefasst, sitzt seitdem in Untersuchungshaft und hat am Dienstag vor dem Ellwanger Landgericht ein umfassendes Geständnis abgelegt. weiter
  • 134 Leser

Start mit der Fahnenputzete im Mai

Mitgliederversammlung des AGV’ 63 hat bereits das Festjahr 2013 im Visier
Bei der Mitgliederhauptversammlung des Schwäbisch Gmünder Altersgenossenvereins 1963 war das anstehende Jahrgangsfest 2013 zentrales Thema. Außerdem standen Wahlen an. weiter
  • 213 Leser

Kurz und bündig

Anfischen am Christianwörthsee Auch in diesem Jahr trafen sich wieder 23 aktive Fischer und vier Jugendfischer des Fischereivereins Rechberg zum traditionellen Anfischen am Christianwörthsee bei Höchstädt. Nach dem Auslosen der Angelplätze um 6.30 Uhr suchte jeder Fischer seinen Angelplatz und begann um 7 Uhr mit dem Fischen. Es konnten wieder einige weiter
  • 232 Leser

Das Strümpfelbachtal entrümpelt

Uhlandschüler beteiligten sich mit großem Eifer an der Kreisputzete
Die Kreisputzete ließ auch die Uhlandschüler nicht kalt. Eifrig packten die Jungen und Mädchen an, um ihr näheres Schulumfeld einem gründlichen Frühjahrsputz zu unterziehen. weiter
  • 224 Leser

Der Schriftzug ist weg

„Maria-Kahle-Schule“ jetzt in der Obhut des Stadtarchivs – Ausstellung in der VHS geplant
Der Schriftzug „Maria-Kahle-Schule“ ist weg. Am Dienstag entfernten Arbeiter die 16 Buchstaben, ohne sie zu zerstören. Die Überbleibsel aus den 1930er-Jahren sind inzwischen in der Obhut des Stadtarchivs. Die Schrift oder Teile davon könnten in einer Ausstellung „Erinnerungskultur“ eine Rolle spielen. weiter
  • 654 Leser

Eigener Ausweis für Kinder

Schwäbisch Gmünd. Durch europäische Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung: Ab 26. Juni sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen alle Kinder, die ins Ausland reisen, ein eigenes Reisedokument haben. Dies gilt für Kinder ab der Geburt. Für die weiter
  • 335 Leser

Gesucht: Neue Sänger für große Projekte

Hauptversammlung des Liederkranz Weiler in den Bergen blickt auf ein erfolgreiches Jahr
Die Generalversammlung des Liederkranz Weiler in den Bergen war gut besucht. Vorsitzender Christopher Böhmler ehrte nach der Begrüßung der Gäste und Ehrengäste langjährige Mitglieder. weiter
  • 326 Leser

Kurz und bündig

Keine OB-Bürgersprechstunde Die regelmäßig stattfindende Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Richard Arnold im Rathaus entfällt am kommenden Samstag, 7. April. Wer ohne Termin und ganz unkompliziert mit dem Rathauschef ins Gespräch kommen möchte, hat am Samstag, den 5. Mai, von 10 bis 12 die nächste Gelegenheit. Bei Bedarf wird ein weiterer Termin weiter
  • 200 Leser

Tafelladen sieht gelb

Zwei der drei Fahrzeuge sind 2013 nicht mehr einsetzbar – Aktion Familie denkt nach
Der Gmünder Tafelladen sorgt sich um seine Mobilität. Zwei der drei Transporter fahren mit gelber Feinstaubplakette, die in Schwäbisch Gmünd nur noch dieses Jahr gültig ist. Die Stadt Stuttgart müssen diese Fahrzeuge schon jetzt meiden. weiter
  • 377 Leser

Von Sonne und Schnee verwöhnt

Ausfahrt des Schneeschuhvereins Schwäbisch Gmünd ein großer Erfolg – schon viele Anmeldungen für 2013
Guter Schnee im März war den Teilnehmern beschert, die eine bewährte Tradition des Schneeschuhvereins Schwäbisch Gmünd fortsetzten. Die 21. Ausfahrt ins Salzburger Land wurde von Willi Baur geleitet. weiter
  • 407 Leser

Junge Organisten überraschten

Am Palmsonntag spielten die Orgelschüler von Susanne Rott in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen. Zu hören gab’s Werke von Bach, Pachelbel, Mendelsohn-Bartholdy und Reger. Die Zuhörer waren überrascht von der Perfektion und bedachten die Orgelschüler mit viel Beifall. Das Konzert eröffnete eine musikalische Reihe, mit der der Freundeskreis weiter
  • 185 Leser

Unfall beim Überholen

Göggingen. Ein Schaden von rund 10 000 Euro sind am Dienstag gegen 8 Uhr bei einem Unfall bei Göggingen entstanden: Ein Traktorfahrer fuhr auf der K 3260 von Schechingen kommend Richtung Göggingen und wollte in die Straße „Am Gemeinweg“ abbiegen. Dazu setzte er seinen Angaben zufolge den Blinker, teilt die Polizei mit. Es kam zum Zusammenstoß weiter
  • 362 Leser

Pavel: Eine große Enttäuschung

Bundesverkehrsministerium nimmt Stellung zu Mögglingen und hört sich jetzt an wie Landesverkehrsministerium
Von einer Verlagerung künftiger Investitionen „zu Gunsten der Erhaltung“ von Straßen schreibt das Bundesverkehrsministerium und davon, dass man den Mögglinger Wunsch nach einer Umgehung zwar verstehen könne. Aber es sei eben kein Geld da. weiter

Bauarbeiten für die Grimminger-Straße sind gestartet

Weg zum Gymnasium in Abtsgmünd wird bereitet – Kreuzung Gaildorfer Straße/Dr.-Albert-Grimminger-Straße gesperrt
Der Neubau des Katholischen Freien Gymnasiums geht mit großen Schritten voran. Mit den Osterferien ist der erste Bauabschnitt der neuen Erschließungsstraße, der Dr.-Albert-Grimminger-Straße, in Abtsgmünd gestartet. weiter
  • 277 Leser

Den Willen Gottes erfüllen

Prozession in die Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern mit Palmweihe und Gottesdienst an Palmsonntag
Auf dem Dorfplatz vor der Kirche Mariä-Himmelfahrt weihte Pfarrer Thomaskutty Pathinetti mit Pfarrer Erhard Zoller am Sonntag traditionell Palmen. Damit wurde an den Einzug Jesu in Jerusalem erinnert. weiter
  • 347 Leser

Kurz und bündig

CDU-Hauptversammlung Die Hauptversammlung des CDU-Gemeindeverbands Gschwend beginnt an diesem Mittwoch, 4. April, um 20 Uhr im Gasthaus Ochsen. Neben den Rechenschaftsberichten des Vorsitzenden und der Schatzmeisterin stehen Wahlen auf der Tagesordnung. Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold spricht zum Thema „Ein Jahr Grün-Rot in Baden-Württemberg“. weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Ökumenische Kinder-Bibel-Woche In den Osterferien vom 10. bis 14. April sind Kinder von der 1. Klasse bis 12 Jahre zur Kinderbibelwoche in das katholische Gemeindehaus in Essingen eingeladen. Von 15 bis 18 Uhr gibt es spannende biblische Geschichten, Spielen, Singen, Basteln, Imbiss und vieles mehr. Anmeldung bei Gemeindediakon Jürgen Schnotz, Telefon weiter
  • 337 Leser

Landschaft von Schuhen und Unrat befreit

Mehr als 50 freiwillige Helfer sind dem Aufruf der Gemeinde Eschach zur Kreisputzete gefolgt. Nachdem Bürgermeister Jochen König noch letzte Sicherheitshinweise angesprochen hatte, wurden Müllsäcke und Handschuhe verteilt und die hochmotivierten Kinder machten sich auf in ihre Sammelbezirke. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurden nicht nur die Landesstraßen weiter
  • 195 Leser

Polizeibericht

Dobermann beißt Pudel totAalen-Fachsenfeld. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, hat am Sonntagabend ein freilaufender Dobermann einen zwölfjährigen Pudel tot gebissen. Gegen 20 Uhr stand das Frauchen des Pudels an der Ecke Amalienstraße/Helenenstraße beim Musikerheim. Ihr Pudel stand angeleint neben ihr. Für die Hundehalterin völlig unvermittelt kam weiter
  • 692 Leser

Beim Diebstahl von Kabeln gestört ?

Heubach. Ein vieradriges Straßenbeleuchtungskabel, das in der Benzstraße auf einer Rolle aufgezogen war, wurde zwischen Montag und Dienstag an mehreren Stellen in rund 30 Einzelstücke durchtrennt. Vermutlich handelte es sich um die Vorbereitung für einen geplanten Diebstahl und die Täter wurden bei diesem Vorgang gestört, weshalb die abgeschnittenen weiter
  • 183 Leser

Ein grün-roter Kulturwandel?

Wie ein Jahr Grün-Rot in Baden-Württemberg die politische Kultur im Land und auf der Ostalb verändert hat
Genosse zu sein in Baden-Württemberg, das war über sechs Jahrzehnte kein Zuckerschlecken. Immer in der Opposition, inhaltlich vielleicht manchmal im Recht, aber niemals politisch in der Mehrheit, hoffnungslos in allen Wahlkämpfen. Auch die Grünen litten jahrelang daran, in die konservativ-bürgerlichen Kreise der Gesellschaft zwar eindringen, dies aber weiter
  • 3
  • 1531 Leser

Sonnenkäfer gut untergebracht

Kleinkindgruppe nach dem Brand im Kindergarten in neuen Räumen
Die Sonnenkäfer-Kinder, die beim Brand im Spraitbacher Kindergarten ihre Räume verloren haben, sind nun in der Spraitbacher Straße 7 in Vorderlintal zu finden und haben sich gut eingelebt. weiter
  • 241 Leser

Fit für die Berufswahl

Bewerbertraining an der Realschule Mutlangen
Unmittelbar am Beginn der heißen Bewerbungsphase für die begehrten Berufe auf dem Ausbildungsmarkt erreichte die Ausbildung zur Berufswahlreife an der Realschule Mutlangen einen weiteren Höhepunkt. weiter
  • 148 Leser

Wie der Kater das Sprechen lernt

Mögglinger Grundschüler bekommen Besuch von der Autorin Karin Herzer aus Zimmerbach
Die Autorin des Buches „Hexe Melinda bekommt einen Kater“ war zu Gast an der Mögglinger Grundschule. weiter
  • 418 Leser

Sich über Graf-Pückler-Heim informiert

Seniorinnen und Senioren aus Gschwend auf Ausflug in Gaildorf
Eine große Anzahl interessierter Seniorinnen und Senioren aus Gschwend machten sich auf den Weg nach Gaildorf, um sich über die Heime der Graf-Pückler-Stiftung zu informieren. weiter
  • 194 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Unterrombach. Hilda Winter, Wellandstr. 35, zum 80. Geburtstag.Aalen-Waiblingen. Bruno Vogel, Waiblingerstr. 72, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Mehmet Dogan, Propsteiweg 3, zum 76. Geburtstag.Adelmannsfelden. Rosa Maier, Fasanenweg 19, zum 86. Geburtstag.Bopfingen. Gudrun Enßlin, Ellwangerstr. 23, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Elisabeth weiter
  • 325 Leser

Nur Schlägerei unter Freunden

Streit unter Jugendlichen wurde am Amtsgericht verhandelt
Drei junge Männer mussten sich vor dem Ellwanger Amtsgericht dem Vorwurf einer gemeinsam begangenen gefährlichen Körperverletzung stellen. Die heute 16, 17 und 20 Jahre alten mutmaßlichen Täter zeigten sich so wenig einsichtig wie auskunftsfreudig – ihre vermeintlichen Opfer auf der Zeugenbank aber ebenso. Am Ende ließ sich der Vorwurf der Staatsanwaltschaft weiter
  • 459 Leser
KOMMENTAR

Paradigmenwechsel in der Schulpolitik

Es hätte schlimmer kommen können. Was wurde nicht alles befürchtet: Ein riesiger Ansturm auf die Gymnasien, ein völliges Ausbluten der Hauptschulen, die Realschulen als Flaschenhals. Das Fazit von Schulbürgermeister Fehrenbacher kann man unterstreichen: Die Aalener Eltern haben vernünftig entschieden. Die Grundschulempfehlung ist nun das, was ihr Name weiter
  • 3
  • 692 Leser

Zwei Schulen auf der Kippe

Schülerzahlen: Bohl- und Talschule sowie die Realschule auf dem Galgenberg haben deutlich weniger Anmeldungen
Die Katze ist aus dem Sack: Die Stadt hat die Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen vorgelegt. Die Hauptschulen bluten nicht aus, wie befürchtet, aber bei der Bohl- und der Talschule brechen die Zahlen ein. Ebenso bei der Realschule auf dem Galgenberg. Bei den Gymnasien gibt es zu viele G-9-Schüler am Theodor-Heuss-Gymnasium. weiter

Staufer des Tages

Iris Geiger„Nein, das kann ich mir nicht vorstellen“, hat Iris Geiger zunächst abgewehrt, als sie für die Mitarbeit in der Gewandmeisterei angeworben werden sollte. Doch dann hat das Thema die Schneidermeisterin, die in Gmünd ein eigenes Atelier betreibt, eben doch nicht losgelassen. „Ich hab mal vorbeigeschaut und war nach kurzer weiter

. . .und ein Ei für die ganz Kleinen

Richtig, unser Ei hatten wir am Dienstag bei Leder Böhringer versteckt. Heute, Mittwoch, geht’s in die Nähe der Stadtkirche. Gesucht wird der Name eines Geschäfts, das sich auf Kindermoden spezialisiert hat. Rücken Sie die Buchstaben auf dem Ei in die richtige Reihenfolge, und sie haben den richtigen Namen. Wenn Sie dann den ausgefüllten Coupon weiter
  • 291 Leser

Kurz und bündig

Verlegung des Wochenmarktes Der Wochenmarkt in Hofherrnweiler/Unterrombach wird wegen des Feiertages an Karfreitag auf Gründonnerstag, 5. April, vorverlegt.Finanzamt am Gründonnerstag Das Finanzamt Aalen ist am Gründonnerstag von 12 bis 16 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet.An den Feiertagen ins Museum Das Limes- und das Urweltmuseum können über weiter
  • 426 Leser

Rollende Räder im Rettungszentrum

Den Fahrzeugbasar im DRK-Rettungszentrum haben wieder der Deutsche Kinderschutzbund und die Schwäbische Post veranstaltet. Manfred Ulrichs und Ulrike Hoppe hatten die Fäden in der Hand und halfen dabei, gebrauchte Fahrräder loszuwerden, andere Menschen damit glücklich zu machen und dabei noch etwas Gutes zu tun. Jeder war eingeladen, seine alten Fahrräder, weiter

Das Spielmobil ist wieder da

Aalen. Das Spielmobil des Aalener Stadtjugendrings steht wieder allen Organisationen und Vereinen für Feste und sonstige Veranstaltungen zur Verfügung. Auch für Geburtstagsfeiern oder kleinere Veranstaltungen können einzelne Spielgeräte ausgeliehen werden.Das Spielmobil eignet sich als Begleitprogramm für Kinder und Jugendliche bis etwa 15 Jahren. Es weiter
  • 376 Leser

Geld zurück durch viele Klicks

Die Wahl des besten Outfits der Aalener Modewoche ist beendet. Die glücklichen Gewinner Pascal Herpich und Laura Waizmann, die beide bei Dr. Skate eingekleidet wurden, konnten sich im Beisein von Citymanager Reinhard Skusa ihr Geld zurückholen. „Wir erstatten den vollen Einkaufspreis der verschiedenen Outfits zurück, insgesamt ist das ein Betrag weiter
  • 514 Leser

Widersprüchliches zu Jesus

Betrachtungen zum Gründonnerstag und Karfreitag – Die Deutung des Lebens Jesu und unsere Lebensentwürfe
„Wofür halten die Leute den Menschensohn?“, lautete die Frage Jesu an seine Jünger, und sie gilt bis auf den heutigen Tag. In der Karwoche stellt sie sich neu, wenn die biblischen Geschichten vorgetragen und erläutert werden und in vielen Zeitungen versucht wird, das Leben Jesu auf den Punkt zu bringen. Vorsicht, er entzieht sich vereinfachenden weiter
  • 217 Leser
Gottesdienst Freitag, 10 Uhr Salvatorkirche, Aalen. Karfreitagsgottesdienst für Familien. Freitag, in allen katholischen Gemeinden: 15 Uhr – Karfreitagsgottesdienst (siehe unten!). Freitag, 19 Uhr St. Maria, Aalen. Karfreitagsmette mit der ND-Schola.Fernsehen Freitag, 13.05 Uhr, ZDF. Margot Käßmann. Mitten im Leben. Zum Karfreitag. Ganz viel Leben weiter
  • 458 Leser

Kurz und bündig

Hallenbad geschlossen Das Hallenbad Abtsgmünd bleibt von Karfreitag, 6. April, bis einschließlich Ostermontag, 9. April, geschlossen.Benefiz-Fußballspiel Zugunsten der „Aktion Waisenhaus Koudougou“ spielt der TSV Hüttlingen am Ostermontag, 9. April, gegen den SV Lauchheim. Anpfiff ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz Bolzensteig. weiter
  • 605 Leser

Kurz und bündig

Liturgische Nacht am Gründonnerstag In der Kirche Mariä Himmelfahrt in Neresheim ist am Gründonnerstag, 5. April, eine liturgische Nacht in drei „Schichten“: von 20 bis 21 Uhr „Vernehmen“, von 21 bis 22 Uhr „Wahrnehmen“ und von 22 bis 23 Uhr „Annehmen“. Die drei thematisch zusammenhängenden Stunden können weiter
  • 529 Leser

Kurz und bündig

Hellwach am frühen Ostermorgen Die evangelische Kirchengemeinde lädt am Ostersonntag, 8. April, um 6 Uhr zum Auferstehungsgottesdienst in die Kreuzkirche in Westhausen ein. Anschließend ist Osterfrühstück.Abenteuertag Der Jugendtreff Westhausen lädt Kinder ab zehn Jahren am 13. April zu einem Abenteuertag ein. Näheres im Jugendtreff. weiter
  • 495 Leser

„Graue Passion“ zur Karwoche

Werke von Hans Holbein in der Staatsgalerie Stuttgart zu sehen
Mit Beginn der Karwoche ist die „Graue Passion“, das 12 Tafeln umfassende Werk des Augsburger Künstlers Hans Holbein d. Ä., dauerhaft in der Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart zu sehen. weiter
  • 216 Leser

„Seelenbretter“ im Kloster Lorch

Lorch. Die Künstlerin Bali Tollak aus dem oberbayerischen Schwabbruck eröffnet am Gründonnerstag, 5. April, um 19 Uhr ihre Jubiläumsausstellung „Seelenbretter“ im Kloster Lorch im Remstal. Seelenbretter nennt Bali Tollak ihre zwei Meter hohen, in leuchtenden Farben bemalten Holzstelen. Inspiriert wurde die Künstlerin durch Totenbretter, weiter
  • 272 Leser

Durch Messerstich schwer verletzt

In Backnang
Gegen einen 20-Jahre alten Mann aus dem Raum Backnang besteht laut Polizei der dringende Verdacht, dass er am Sonntag einen 30-Jährigen niedergestochen hat. weiter
  • 228 Leser

Gottesdienst für Demenzkranke

Lorch. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch lädt am Gründonnerstag, 5. April, um 16 Uhr in der Stadtkirche Lorch zu einem Gottesdienst mit Abendmahl für Menschen mit Demenz, deren Angehörige und Freunde. Bei der geschützten und auf die Betroffenen abgestimmte Gestaltung, können die Teilnehmer sich geborgen und angenommen fühlen. weiter
  • 3591 Leser

Lagerfeuer mit Folgen

Kernen-Stetten. Ein Lagerfeuer hat am Montag bei Kernen-Stetten einen Wiesenbrand verursacht. Unbekannte haben das Feuer im Gewann Silbers Rain angezündet. 30 mal 30 Meter Wiese brannte ab. Die Feuerwehr Kernen verhinderte Schlimmeres. weiter
  • 1678 Leser

Neue Voltigier-Trainerinnen gefunden

Mitgliederversammlung des Reitvereins Lorch mit Rückblick und Wahlen
Bei der Mitgliederversammlung des Reitvereins Lorch stand ein Rückblick und Wahlen auf dem Programm. Zudem wurde Renate Rapp für großartige Siege und Platzierungen im Dressursport geehrt. weiter
  • 274 Leser

Ostermarkt zum Frühlingsstart

Alfdorf-Pfahlbronn. Strahlender Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher kürzlich zum Ostermarkt in den Stifiungshof nach Pfahlbronn. Trotz des Sonnenscheins hatten sich die meisten Ostermarktbesucher in warme Jacken gepackt, um möglichst lang im vielfältigen Angebot der rund 25 Stände stöbern zu können.Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: weiter
  • 526 Leser

Das Beste kommt am Schluss

KinoZeitung zeigt am Donnerstag, 12. April, den Film „Best Exotic Marigold Hotel“
Es ist nie zu spät – und das Beste kommt am Schluss: Eine Erkenntnis, die sieben reifere Briten lernen, nachdem sie im „Best Exotic Marigold Hotel“ in Indien eingecheckt haben. Jedoch ist der Weg zu dieser Erkenntnis kein einfacher. Die KinoZeitung zeigt den Feelgood-Movie von John Madden am Donnerstag, 12. April, im Gmünder Turmtheater. weiter
  • 394 Leser
GUTEN MORGEN

Das Statement

Mode ist nicht nur, etwas Schönes anzuziehen. Mode ist ein Statement. Seht her, so bin ich! Oft auch: Seht her, so wäre ich gern! Der Checker mit der extrabreiten Sonnenbrille. Der Nerd im Karopulllover und mit Heinz-Erhard-Gedächtnisbrille. Der Boss mit – ecce! – Boss-Anzug. Glamour, ein bisschen crazy, trendy, elegant, seriös, business weiter
  • 447 Leser

Familiennachmittag im Limesmuseum

Am Donnerstag, 12. April, findet von 14 bis 16.30 Uhr wieder der Familiennachmittag im Limesmuseum Aalen statt. Frische Farben verbreiten Frühlingsstimmung, deshalb bietet das Limesmuseum an diesem Tag Erfahrungen aus dem Reich der bildenden Kunst an. Auch wer sich nicht für einen begnadeten Künstler hält, kann hier ein ansprechendes Werk gestalten, weiter
  • 480 Leser

125 Jahre Feuerwehr-Geschichte kompakt

Zum 125-jährigen Bestehen der Feuerwehr Unterkochen eröffnete Ortsvorsteher Karl Maier (SPD) eine Ausstellung im Rathaus des Stadtbezirks, die sich mit der Historie der am 30. März 1887 gegründeten Wehr beschäftigt. Gezeigt werden beispielsweise ein Hydrantenkarren aus dem Jahr 1914 oder die Feuerglocke, die vor der Sirenenalarmierung zum Einsatz kam. weiter

Benefizkonzert mit „online“

Auf Einladung von „Mittelpunkt“, einer Initiative evangelischer und katholischer Christen aus Ebnat und Waldhausen, die von den örtlichen Kirchengemeinden unterstützt wird, gastierte der Alfdorfer Chor „online“ unter der Leitung von Carmen Bausch zum Benefizkonzert in der Aalener Martinskirche. „Die Liebe bleibt“, weiter

Engagement im Dienst der Jugend

Leute heute (334): Der 23-jährige Betriebswirt Simon Zurek aus Hofherrnweiler ist Sprecher des Double A Festivals
Der neue Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting hat ihn eingelernt. Seit Januar 2012 ist er dessen Nachfolger. Als neuer Sprecher des Double A Festivals bleibt für Simon Zurek dieser Tage nur wenig Zeit für andere Dinge. Die eine oder andere Passion hat der 23-jährige Betriebswirt trotzdem – und die Zeit dafür lässt er sich auch nicht nehmen. weiter
  • 5
  • 635 Leser

Im Zweifel für den Porsche-Fahrer

Verfahren gegen 60-jährigen Betriebsberater mangels an Beweisen eingestellt
Der Angeklagte soll im Sommer 2011 mit seinem Porsche am Kreisel beim Berufsschulzentrum auf die Gegenfahrbahn gekommen sein, dabei das Auto einer 34-Jährigen gerammt und sich dann aus dem Staub gemacht haben. Weil aber ein Zeuge keine klare Aussage machte und so nicht sicher festgestellt werden konnte, ob tatsächlich der Angeklagte am Steuer saß, wurde weiter
  • 1048 Leser

Neue Kunstwerke für das Bürgerspital

Mit Acrylbildern der Künstlerin Luzimar Monteiro wurden in der Begegnungsstätte Bürgerspital neue Kunstwerke der Öffentlichkeit präsentiert. Bei Klaviermusik wurde die Ausstellung, die noch bis zum 29. Mai andauert, vom Leiter des Bürgerspitals, Gerhard Forster, eröffnet. Die in Rio de Janeiro geborene Künstlerin versucht mit ihren Bildern, vor allem weiter
  • 336 Leser

Immer mehr Mitglieder

Tennisclub Rot-Weiß Wasseralfingen lässt Plätze sanieren
Der Tennisclub Rot-Weiß Wasseralfingen bekam im vergangenen Jahr Zuwachs, deshalb werden dieses Jahr zwei Tennisplätze saniert. Der Vorsitzende Thomas Kröger konnte in der Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. weiter
  • 348 Leser

Wo die Liebe Hoffnung bringt

Das Leben des Don Bosco wurde in Adelmannsfelden als Musical überzeugend dargeboten
Mit beeindruckenden Stimmen und raffinierter Bühnentechnik boten 24 Studierende der Emmanuel School of Mission in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden einen eindrucks- und klangvollen Einblick in das Wirken des heiligen Don Bosco. Gut 500 Besucher ließen sich in die Turiner Welt des 19. Jahrhunderts entführen. weiter

Langfristig ausgerichtet

Michael Kaschke referiert über Stiftungsunternehmen
Der Vorstandsvorsitzende der Carl Zeiss AG, Dr. Michael Kaschke, hat an der Hochschule Aalen einen Vortrag zum Thema „Stiftungsunternehmen – langfristige Ausrichtung als Grundlage für Innovationen“ gehalten. weiter
  • 820 Leser

Regionaler Holzbautag

Erkenntnisse für Forst- und Holzbranche aus Studie
Hinter dem Namen „Holzkompetenz hoch drei“ verbergen sich die Landkreise Ostalb, Heidenheim und Schwäbisch Hall mit ihrer starken Forst- und Holzwirtschaft. Unter Federführung der regionalen Wirtschaftsförderung WiRO haben sie sich zusammengetan und mit einer aus EU-Mitteln geförderten Studie die regionalen Potenziale der Branche untersucht. weiter
  • 806 Leser

Zuschüsse für Neubau und Renovierung

Sparkassen-Infoabend
Auf großes Interesse stieß die Informationsveranstaltung der Kreissparkasse Ostalb rund um das Thema „Energiesparend bauen und renovieren“. Filialdirektor Michael Hirsch freute sich über die rund 100 Gäste im Tagungsraum der Sparkassen-Hauptstelle Aalen. weiter
  • 741 Leser

Lingua Loca

Am Samstag, 7. April, um 20.30 Uhr sind „Lingua Loca“ – Tübingens Exportschlager des HipHop – wieder im Café Swing in Heidenheim zu erleben. weiter
  • 430 Leser

Stilbildendes Bauen im Pelzwasen

Wohnungsbau Aalen GmbH gibt Startschuss für dritten Bauabschnitt Amselweg – 9,2 Millionen Euro investiert
Im Pelzwasen roch es am Dienstag nach feuchter Erde. Bagger und Lkw waren ebenso angerückt wie die Schar von Vertretern des Bauträgers Wohnungsbau Aalen, dem Architekturbüro Isin, der Baufirma Dauser sowie dem vermarktenden Immobilien Center Aalen. Der Startschuss zum dritten Bauabschnitt am Amselweg ist gefallen. weiter
  • 2
  • 992 Leser

Aus dem Ortschaftsrat

Ellwangen-Schrezheim. Eine weitere Holperstrecke des Kocher-Jagst-Radwegs ist jetzt beseitigt. Davon überzeugte sich der Ortschaftsrat Schrezheim vor der jüngsten Sitzung. Bei der Antonius-Kapelle in Schrezheim wurde der Straßenbelag erneuert und ein stufenloser Übergang vom Geh- und Radweg zur Straße angelegt. Nachdem die morschen Pappeln bei der Kapelle weiter
  • 318 Leser

Polizeibericht

Verhängnisvolle ProbefahrtEllwangen. Am Montagabend ereignete sich auf einem Gemeindeverbindungsweg westlich von Ellwangen ein Unfall, bei dem ein 34 Jahre alter Motorradfahrer so schwer verletzt wurde, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Gegen 18.40 Uhr entdeckte eine Autofahrerin den Mann, der schwer verletzt weiter
  • 1890 Leser

Herausforderung Landessportfest

Mitgliederversammlung der DJK-Wasseralfingen mit Ehrungen – Es mangelt an Übungsleitern und Geld
Mangel an Übungsleitern und eine finanziell angespannte Situation sind die Hauptprobleme der DJK-SG Wasseralfingen. Das war bei der Mitgliederversammlung in der Sängerhalle zu hören. Indessen rüstet sich die DJK dafür, das Landessportfest mit etwa 1000 Gästen auszurichten. weiter
  • 673 Leser

Alois Schreckenhöfer ist Ehrenmitglied

Ehrung verdienter Sportler und Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Rosenberg
In der Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Rosenberg blickte Vorsitzender Jürgen Majewski auf ein sportlich erfolgreiches und auch finanziell positives Jahr 2011 zurück. Alle zur Wahl stehenden Posten, bis auf eines der stellvertretenden Vorsitzenden und des Jugendleiters Fußballabteilung, konnten besetzt werden. Zudem gab es viele Ehrungen. weiter
  • 686 Leser

Am 12. Mai geht’s wieder los

Der Musikverein Trachtenkapelle Pfahlheim startet bald in die neue Saison
In der Hauptversammlung des Musikvereins Trachtenkapelle Pfahlheim in der „Sonne“ hob Vorsitzender Florian Maierhöfer in seinem Jahresrückblick besonders die Jubiläumsfeier zum 40-jährigen Bestehen mit dem gelungenen Konzert der Egerländer Musikanten hervor. weiter
  • 565 Leser

Oldtimerverein plant Ausfahrten

Ellwangen. In der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Oldtimervereins Ellwangen konnte der Vorsitzende Peter Münch berichten, dass die Mitgliederzahl bei 143 liegt. Schriftführer Roland Holl berichtete über das abgelaufene Jahr und nannte als Höhepunkt die Vereinsveranstaltung in Heubach zusammen mit dem Audi-Club. Bei den Wahlen wurden der stellvertretende weiter
  • 438 Leser

Requiem hinterlässt Spuren

„Cantamundia” und „Cultores Sonorum” geben ein wundervolles Kirchenkonzert
Mit dem Requiem von Duarte Lobo (1565-1646) und Responsorien von Carlo Gesualdo (1566-1613) begeisterten in der Kirche St. Benedikt in Neuler die aus Schwäbisch Gmünder Gesangsembles “Cantamundia” (Leitung Karl Fischer) und “Cultores Sonorum” (Leitung Klaus Haug) bei einem außergewöhnlichen Kirchenkonzert. weiter
  • 352 Leser

Abschlussball für Schüler

Ellwangen. Seit einigen Jahren hat sich der Tanzkurs an der Eugen-Bolz-Realschule etabliert und gehört als fester Baustein zum Profil der Schule. Auch in diesem Schuljahr lernten insgesamt 120 Schülerinnen und Schüler des Hariolf-Gymnasiums, von St. Gertrudis und der EBR über Wochen hinweg die Grundlagen für Standard- und lateinamerikanische Tänze. weiter
  • 419 Leser

Kinder gewinnen mit Gartenprojekt

Seit zwei Jahren nehmen die Kinder vom Kindergarten Schrezheim am Projekt „Gartenland in Kinderhand“ der Landesstiftung Baden-Württemberg teil. Mit einer Fotodokumentation (Fotoheft) zeigten sie, wie der Garten entstand, bepflanzt und gepflegt wurde und nahmen am Kinderwettbewerb der Stiftung teil. Schrezheim wurde als einer der Gewinner weiter
  • 357 Leser

Landfrauen spenden 1000 Euro

Ein Benefizkonzert gestalteten die Ellwanger Landfrauen in der Eichenfeldhalle in Neunheim. Mitwirkende waren neben dem Chor der Ellwanger Landfrauen unter Leitung von Ingrid Philipp auch der Männerchor der Sangesfreunde Neunheim unter der Leitung von Josef Stengel sowie die Jagstzeller Alphornbläser unter der Leitung von Martin Uhl. Mit der Bewirtung weiter
  • 369 Leser

Namen und Nachrichten

Pertra WeißEllwangen. Gleich zwei Lehrkräfte durften in einer kleinen Feier an der Grundschule Ellenberg ihr Jubiläum 25 Jahre Schuldienst begehen. Zunächst ehrte Rektorin Marie-Luise Rettenmaier Petra Weiß für 25 Jahre, bevor die Schulleiterin selbst von Schulrat Roland Dangelmaier ihre eigene Urkunde für 25 Jahre entgegennehmen durfte. Rettenmaier weiter
  • 456 Leser

Seniorennachmittag mit viel Musik

Musik, Spaß und gute Unterhaltung standen beim traditionellen Seniorennachmittag in Jagstzell auf dem Programm. Die Gemeindeverwaltung, allen voran Bürgermeister Raimund Müller, hatte keine Mühen gescheut, den Nachmittag in der Gemeindehalle für die Senioren so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Für den geistlichen Impuls sorgte Pfarrer Wolfram weiter
  • 349 Leser

Voll Vorfreude auf die Jubiläumsfeier

DJK-SV Eigenzell wird 50 Jahre alt – Bau der Sporthalle hinterließ Spuren in der Kasse
Vorsitzende Melitta Schmid hob in der Jahreshauptversammlung des DJK-SV Eigenzell hervor, wie engagiert sich viele Mitglieder und Freunde des Vereins beim Bau der neuen Sporthalle eingesetzt haben, finanzielle Unterstützung eingeschlossen. Nach wie vor schwierig sei die Suche nach Übungsleitern und Trainern. Auch die Bereitschaft zum Ehrenamt gehe zurück. weiter
  • 687 Leser
Der Osterbrunnen vor dem Rainauer Rathaus in Schwabsberg ist in der Fülle der Osterbrunnen landauf, landab ein besonderer Blickfang. Er entstand nun schon zum zweiten Mal, organisiert von Luzia Schmid aus Schwabsberg. Der Osterbrunnen ist mit 1350 bemalten Wachtel-, Gänse-, Hühner- und einem halben Dutzend Straußeneiern geschmückt. Die Straußeneier weiter
  • 435 Leser

Schmalspurservice noch zu viel?

Finanzamt hat seine Sprechtage in Ellwangen auf einen pro Monat reduziert – Lange Warteschlangen auf dem Flur
Das Verteidigungsministerium zieht die Bundeswehr aus Ellwangen ab, die Kultusministerin lässt in Ellwangen keinen G9-Zug an den Gymnasien zu, das Innenministerium kassiert die Ellwanger Kripo. Was fehlt denn noch in der Liste? Ach ja, das Finanzministerium. Sprechtage hält das Finanzamt Aalen nämlich nur noch einmal im Monat in Ellwangen ab. Und da weiter
  • 5
  • 885 Leser

Blick zurück bei Hundesportlern

Stödtlen. In der Hauptversammlung des Hundesportvereins Stödtlen erinnerte der Vorsitzende Otto Wolf an die zahlreichen gesellschaftlichen und sportlichen Veranstaltungen. Im Bericht der Ausbildungsleitung ließ man die sportlichen Höhepunkte Revue passieren. Die Kassiererin Elke Sachs sprach von einem positiven Ergebnis. Bei den Wahlen wurden Vorsitzender weiter
  • 320 Leser

Jugendkapellen beweisen Talent

Über 200 Jugendliche in fünf Gruppierungen ließen keine Wünsche offen
Seit vielen Jahren geben die Jugendkapellen aus Ellenberg, Fremdingen, Kirchheim, Stödtlen/ Tannhausen und Unterschneidheim gemeinsam ein Jugendkonzert. Gastgeber war am Sonntagnachmittag der Musikverein Unterschneidheim. weiter
  • 453 Leser

Musikschulerfolg bei Landeswettbewerb

Fünf Schüler der Städtischen Musikschule Ellwangen brachten vom Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Schwäbisch Gmünd sechs Preise samt einer Weiterleitung zum Bundeswettbewerb nach Hause. Die erfolgreichen Teilnehmer sind (von links) Jonathan Hock (je ein 2. Preis in der Solowertung Fagott und Blockflöte), Michael Schmid (3. Preis Trompete weiter
  • 333 Leser

Neunmal knallten sie

Nordhäuser Goißlschnalzer zogen ihre Jahresbilanz
Bei neun Auftritten konnten die Nordhäuser Goißlschnalzer im vergangenen Jahr ihr Können unter Beweis stellen. Jetzt trafen sie sich zur Hauptversammlung im „Kreuz“. weiter
  • 489 Leser

Vorstand ist unvollständig

Ellwangen-Röhlingen. In der Jahresversammlung der Gartenfeunde Röhlingen referierte Vorsitzender Willi Pollet über das vergangene Vereinsjahr und gab eine kurzen Ausblick auf 2012. Schriftführerin R. Rathgeb berichtete von den verschiedenen Aktivitäten und Arbeiteinsätzen. Fanz Higler konnte wieder einen soliden Finanzhaushalt vorweisen. Die Wahlen weiter
  • 417 Leser

BAG ist „Partner der Feuerwehr“

Im Rahmen der jüngsten Hauptversammlung wurden das BAG-Autohaus und die BAG Raiffeisen mit dem Prädikat „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet. Es sei heutzutage nicht mehr selbstverständlich, dass Arbeitgeber ihre Mitarbeiter für den Feuerwehrdienst freistellen, bedauerte der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands, Jürgen weiter
  • 490 Leser

Rauschgiftrazzia: 120 Polizisten im Einsatz

Festnahmen auf dem Hardt
Sieben Personen hat die Polizei bei Durchsuchungen in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Schwäbisch Gmünd festgenommen, vier bleiben in Haft. Sie stehen im Verdacht, gewerbsmäßig mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. weiter
  • 923 Leser

Weltstar fürs goldene Buch

„Wenn man auf einer so kleinen Bühne einen Weltstar begrüßen darf“ – so formuliert es Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle (l.) charmant, dann müsse der sich auch ins goldene Buch der Gemeinde eintragen. Die Schauspielerin Marianne Sägebrecht kam zum Kleinkunstfrühling Hüttlingen und ist dem Wunsch des Bürgermeisters gerne nachgekommen. weiter
  • 5
  • 362 Leser

Weniger Schulden

Kämmerer legt Jahresrechnung 2011 vor
Der Westhäuser Kämmerer Rudolf Kübler hat den Stand des Kommunalvermögens in einer Jahresrechnung nachgewiesen und in seinem Rechenschaftsbericht näher erläutert. weiter
  • 462 Leser

Dicker Brocken für die Bildung

Einstimmiges Votum des Gemeinderats für Sanierung der Härtsfeldhalle, Ganztagesbetreuung und Mensabau
Der Durchbruch ist geschafft. Rätinnen und Räte wie auch die Stadtverwaltung haben Mut bewiesen. Vier bis fünf Millionen Euro werden in die Zukunftsprojekte investiert. weiter

Rauschgiftrazzia120 Polizisten im Einsatz

Festnahmen auf dem Hardt
Sieben Personen hat die Polizei bei Durchsuchungen in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Schwäbisch Gmünd festgenommen. Vier bleiben in Haft. Sie stehen im Verdacht gewerbsmäßig mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. weiter
  • 5
  • 838 Leser

Lockerer werden mit Alkohol

Jugendliche trinken am Wochenende mit Freunden – Unterschiede je nach Alter sowie zwischen Mädchen und Jungs
Was den Umgang mit Alkohol anbelangt, sind die Jugendlichen in Aalen nicht schlimmer als ihre erwachsenen Vorbilder. Die Ergebnisse einer Umfrage des Stadtjugendrings Aalen unter 12- bis über 18-jährigen Jugendlichen haben sogar positiv überrascht. weiter
  • 455 Leser

Zum Wohle der Allgemeinheit

Zur gefährdeten Sanierung der L 1073 zwischen Adelmannsfelden und Pommertsweiler:„Mit Bestürzung müssen die Bewohner von Adelmannsfelden und Pommertsweiler zur Kenntnis nehmen, dass der dringend notwendige und sehnlichst erwartete Ausbau der L 1073 zwischen den beiden Orten am Widerstand eines einzelnen Bürgers scheitern soll. Es wäre außerordentlich weiter
  • 5
  • 492 Leser

Schade für unsere gute Stadt

Zur Ablehnung eines G9-Zuges am Peutinger-Gymnasium:„In meiner Erinnerung ist die grün-rote Landesregierung angetreten, um eine transparente, ehrliche und für den Wähler nachvollziehbare Politik zu machen. Es wurden vom Kultusministerium Punkte vorgegeben, die für die Vergabe von G9 maßgebend sind. Die Nicht-Berücksichtigung unseres PGs ist daher weiter
  • 531 Leser

Dobermann beißt Pudel tot

Am Sonntagabend in Fachsenfeld

Ein 12-jähriger Pudel wurde am Sonntagabend von einem freilaufenden Dobermann tot gebissen. Gegen 20 Uhr stand das Frauchen des Pudels an der Ecke Amalienstraße/Helenenstraße beim Musikerheim mit einer Bekannten im Gespräch. Ihr 12-jähriger Pudel stand angeleint neben ihr. Für die Hundehalterin völlig unvermittelt

weiter
  • 5
  • 1648 Leser

Osterhase gesichtet

Na so was, dachte sich Uwe Winkow aus Böbingen, als er am Sonntag zwischen Böbingen und Schönhardt unterwegs war: Da raschelt doch was. Und in der Tat: Da war offenbar der Osterhase unterwegs, der im Vorgriff auf Ostern schon seine Eier verteilt hat. Oder? (Foto: Uwe Winkow) weiter
  • 4513 Leser

Vermisste wohlbehalten gefunden

Polizeihubschrauber entdeckt 76-Jährige bei Dornstadt

Die 76 Jahre alte Frau, die gestern Nachmittag als vermisst gemeldet wurde, ist gefunden worden, berichtet der Südwestrundfunk. Die Besatzung eines Polizeihubschraubers entdeckte die Vermisste in einer Kleingartenanlage nördlich von Dornstadt-Tomerdingen (Alb-Donau-Kreis). Angehörige hatten die 76-Jährige zuvor als vermisst gemeldet.

weiter
  • 644 Leser

Dumpfer Donner

Ein Überschallknall hat am Montagnachmittag viele erschreckt
Ein donnernder Knall hat am Montagnachmittag, kurz vor 16 Uhr, viele im Ostalbkreis aufgeschreckt. Es war ein mittlerweile nur noch selten zu hörendes Ereignis, das auch die Polizei bestätigt: ein Überschallknall. weiter
  • 3
  • 2170 Leser

Regionalsport (11)

Alfdorf siegt glücklich

Fußball, Regionenliga Frauen: FV Faurndau II zerlegt Ellenberg
Zwei Heimsiege und zwei Auswärtssiege. So sieht die Bilanz des 15. Spieltags in der Frauen-Regionenliga aus. Der FC Alfdorf siegte denkbar knapp durch einen Strafstoß gegen Kirchheim. Verfolger Faurndau II fegte derweil den VfB Ellenberg mit 7:0 vom Feld. weiter
  • 382 Leser

Juniorteam Aalen in Torlaune

Fußball, Oberliga U19
Die U19 des Juniorteams Aalen zeigte sich in bestechender Form und bezwang in der Oberliga den Offenburger FV mit 5:1 und hat sich auf Rang vier vorgeschoben. weiter
  • 410 Leser

Kein Schach-Matt

Schach, Landesliga: SV Aalen verliert und feiert Klassenerhalt
In der achten Runde der Landesliga Ostalb empfing der SV Aalen II die SGEM Gmünd II. Dabei blieben die Aalener hinter den Erwartungen zurück und verloren mit 1:5:6,5. Doch der Abstieg ist nicht mehr möglich. weiter
  • 376 Leser

Sportmosaik

Der Pfahlheimer Fußball-Profi Florian Lechner hat mit seinem Team New England Revolution sein erstes Spiel in der US-amerikanischen Major Soccer League gewonnen – 3:1 gegen den Meister LA Galaxy. Viel hat nicht gefehlt, dann hätte Lechner bei seiner MSL-Premiere sogar gegen David Beckham gespielt. Doch Beckham wurde von LA-Trainer Bruce Arena weiter
  • 634 Leser

Tränenreiche Finalniederlage

Handball, Bezirkspokal Damen: HG Aalen/Wasseralfingen unterliegt Kuchen-Gingen
Beim Bezirkspokal „Final Four“ der Damen unterlag die Mannschaft von Gastgeber HG Aalen/Wasseralfingen erst im Endspiel gegen die SG Kuchen-Gingen. Enttäuschung pur und Tränen zeichneten die Gesichter der HG-Mädels nach dem verpassten Triumph. weiter
  • 412 Leser

Die Kegel sind gefallen

Kegeln, Bezirksmeisterschaft: Fladung, Weidenbacher, Barth und Gregorio holen Titel
Gesucht wurden die Bezirksmeister im Sportkegeln in den verschiedenen Jugendklassen. Die Krone setzten sich Johanna Fladung (TV Niederstetten), Karl Weidenbacher (KV Aalen), Saskia Barth (KC Schrezheim) und Ricardo Gregorio (SKC Markelsheim) auf. weiter
  • 421 Leser

Erneut Edelmetall für die KG-Ringer

Ringen, Deutsche Jugendmeisterschaften: Nico Weingart holt Bronze – KG Dewangen/Fachsenfeld steigert seine Medaillenausbeute
Die Erfolgsserie geht weiter. Erneut gab es für die KG Dewangen/Fachsenfeld eine Medaille bei nationalen Meisterschaften. Nico Weingart holte bei den B-Jugendlichen (Greco) den dritten Platz und somit die Bronzemedaille. Seine Teamkollegen Peter Eckstein und André Winkler gaben mit tollen Leistungen ein starkes Debüt bei den Deutschen Meisterschaften. weiter
  • 397 Leser

Essinger Sportkegler steigen auf

Die dritte Herrenmannschaft des FA Essingen wird in einem spannenden Spiel gegen SK Bopfingen souverän Meister der Kreisklasse B, und steigt somit auf in die Kreisklasse A. Das erfolgreiche Team: (hintere Reihe v. links): Frank Weber, Dieter Olmesdahl, Willi Fedyna. Vordere Reihe v. links: Markus Maier, Thomas Unger, Peter Blaszyk,Wolfgang Küstner. weiter
  • 3536 Leser

Der SSV Ulm ist Oberliga-Spitzenreiter VfR Mannheim dicht auf den Fersen. Am Samstag, 21. April, gastieren die Spatzen bei der Gmünder Normannia, die die Punkte im Kampf gegen den Abstieg ebenfalls dringend benötigt. Die besten Tipper des Osterspieltages dürfen dann umsonst ins Normanniastadion.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)Bayern München – FC Augsburg ? n ?? n    ??? n? VfB Stuttgart – Mainz 05 ? n ?? n    ??? n? RW Oberhausen – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? FC Heidenheim – Jahn Regensburg ? weiter
  • 550 Leser

Sport in Kürze

Österlicher FußballtripFußball. Zum Auswärtsspiel des VfR Aalen in Oberhausen am Ostersamstag, 7. April um 14 Uhr bieten die Fanoffensive Rohrwang wieder eine Fanbusreise an. Abfahrt nach Oberhausen ist um 5.30 Uhr an der Scholz-Arena. Der Fahrpreis beträgt 20 Euro für Erwachsene und 18 Euro für Jugendliche unter 18 Jahren. Anmeldungen werden bis Mittwoch, weiter
  • 558 Leser

Überregional (89)

Zwei total betrunkene Mädchen

15-Jährige kommt ins Dillinger Krankenhaus

In Schretzheim, Landkreis Dillingen, wurden am Montagabend gegen 20 Uhr auf einem Parkplatz, zwei total betrunkene 14- und 15 Jahre alte Mädchen aufgegriffen. Die 15-Jährige musste aufgrund ihrer Trunkenheit mit einem Sanka ins Krankenhaus gebracht werden. Das berichtet die örtliche Polizei. Die 14-Jährige wurde von der Polizei in

weiter
  • 381 Leser

'Bund schwächt Nahverkehr'

Winfried Hermann: Bahn-Gewinne auf Kosten der Länder
Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) wirft dem Bund vor, mit übertriebenen Renditeerwartungen bei der Deutsche Bahn AG den Nahverkehr auf der Schiene zu schwächen: 'Es ist unerträglich, dass uns im Land die Mittel für die Verbesserung des Schienenverkehrs fehlen, während der Bund fette Gewinne in Milliardenhöhe von der weiter
  • 376 Leser

'Ich will in meine Zelle'

Prozessauftakt zum Doppelmord von Berlin - Angeklagter sorgt für Wirbel
Zwölf Schüsse wurden auf das Auto abgefeuert. In dem Kugelhagel starben zwei Frauen. Der mutmaßliche Doppelmörder wirkt im Prozess aufgebracht und nervös. Seine Ex-Frau hat bis heute Angst. weiter
  • 456 Leser

'Lulu' mit schmerzvoller Trauerarbeit

Jack the Ripper zündelt: Die Berliner Festtage warten mit einer hochbesetzten Neufassung von Alban Bergs 'Lulu' auf. Daniel Barenboim dirigiert lyrisch. weiter
  • 489 Leser

'Mein Schlafzimmer gehört mir'

Anwohner klagt gegen den allmorgendlichen Gebetsruf der Kirchenglocken
Dürfen Kirchen einen Nachbarn allmorgendlich zum Beten wecken? Ein Anwohner sagt 'Nein!' Nun klagt er in zweiter Instanz. Gestritten wird um die Frage, wie weit Religionsfreiheit gehen darf. weiter
  • 411 Leser

10:9-Siegtreffer kurz vor Schluss

Die deutschen Wasserballer sind mit einem Sieg in letzter Minute in die Olympia-Qualifikation gestartet. Fünf Sekunden vor Schluss gelang Marc Politze im kanadischen Edmonton der entscheidende Treffer zum 10:9 (3:2, 4:4, 0:1, 3:2)-Erfolg gegen Rumänien. Der Kapitän war mit drei Toren erfolgreichster Schütze für das Team von Hagen Stamm. 'Das war wirklich weiter
  • 349 Leser

16 000 Euro für ein Zeugnis von Norma Jeane

Marilyn Monroes und Whitney Houstons Nachlass erzielen hohe Auktionspreise
Filmdiva und Pop-Ikone waren sie beide. Und beide machte ihr früher Tod zur Legende. Kein Wunder, dass der Nachlass von Marilyn Monroe und Whitney Houston heiß begehrt ist. Das zeigt eine Auktion. weiter
  • 409 Leser

38 Messerstiche in rasender Folge

Sachverständige rekonstruierten Fall Tobias
Sachverständige bestätigen im Großen und Ganzen die Angaben des Angeklagten im Mordprozess Tobias. Nur bei der Tatwaffe hegen sie Zweifel. weiter
  • 447 Leser

Abitur mit unlösbarer Aufgabe

An den beruflichen Gymnasien des Landes gab es beim Mathe-Abi eine Panne: Eine der Aufgaben war unlösbar. Sie wurde während der Prüfung korrigiert, nur in Villingen-Schwenningen nicht. weiter
  • 419 Leser

Antonio Banderas im Büßergewand

Prozession mit Prominenz: Der Schauspieler Antonio Banderas lässt sich in seiner Heimatstadt Malaga ins Büßergewand schnüren. Der berühmte Mime nahm an einer Prozession zur Feier der Karwoche teil. Banderas hatte auch hier eine Hauptrolle: Er führte den spektakulären Osterumzug an. Mit dem hölzernen Hämmerchen läutete er zum Start eine Glocke. Foto: weiter
  • 397 Leser

Arbeitslosenzahl in Euro-Zone auf Rekordniveau

Die Arbeitslosenquote in der Euro-Zone hat im Februar den höchsten Stand seit 15 Jahren erreicht. Die saisonbereinigte Arbeitslosenquote in den 17 Euro-Ländern lag bei 10,8 Prozent, wie die EU-Statistikbehörde Eurostat mitteilte. Für die gesamte EU belief sie sich auf 10,2 Prozent. Das ist nach Angaben von Eurostat der höchste Wert, seit die EU Anfang weiter
  • 522 Leser

Auf einen Blick vom 3. April

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 28. Spieltag Fort. Düsseldorf - FC St. Pauli 0:0 Gelb-Rot: Zambrano (St. Pauli/73.). - Z.: 47 484. 1Eintr. Frankfurt 28187368:2761 2Greuther Fürth 28186464:2260 3Düsseldorf 281412256:2754 4FC St. Pauli 28157645:2752 5SC Paderborn 28149543:3251 61860 München 281441049:3846 7Braunschweig 28912732:2939 8Union Berlin 281161145:4839 weiter
  • 493 Leser

Barcelona setzt auf Rekordjäger Messi

Lionel Messi soll es richten: Auf dem Weltfußballer ruhen die Hoffnungen des FC Barcelona im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League heute (20.45 Uhr) gegen den AC Mailand. Der Barça-Star befindet sich in einer berauschenden Form und hat mit dem italienischen Meister noch eine Rechnung offen: Milan war beim 0:0 im Hinspiel der erste Gegner seit weiter
  • 436 Leser

Bizarrer Polit-Krimi in China

Skandal in der Kommunistischen Partei wirft viele Fragen auf
Es ist ein Stoff für Hollywood: Ein Brite liegt tot im Hotel, ein Polizeichef flüchtet ins US-Konsulat, ein Spitzenpolitiker wird gestürzt. Gerüchte über einen Machtkampf und Militärputsch halten China in Atem. weiter
  • 424 Leser

Blick auf den Urknall

Riesenteleskop SKA: Afrika und Australien bewerben sich um Anlage
Es wird die größte Teleskopanlage der Welt. Wo das 'Square Kilometre Array' stehen wird, soll bald entschieden werden: Neun afrikanische Staaten konkurrieren mit Australien und Neuseeland um das Projekt. weiter
  • 348 Leser

Der Baumeister Baden-Württembergs

Universitäten, Kirchen, der Stuttgarter Landtag - Der Architekt Horst Linde feiert seinen 100. Geburtstag
Horst Linde hat Baden-Württemberg mitgestaltet. Der Architekt hat Kirchen, Unis und auch den Stuttgarter Landtag gebaut. Nun wird er 100 Jahre alt. weiter
  • 440 Leser

Deutschlands Wohnungsbau macht Boden gut

Die Bautätigkeit in Deutschland nimmt in diesem Jahr im europäischen Vergleich nach Angaben der Landesbausparkassen voraussichtlich weiter zu. Für dieses Jahr sei mit der Fertigstellung von rund 2,3 neuen Wohnungen je 1000 Einwohner zu rechnen, teilten die Bausparkassen mit. Damit liege Deutschland bei der Bautätigkeit auf Platz 13 von insgesamt 19 weiter
  • 474 Leser

Die Kassen klingeln

Der FC Bayern macht bei einem Einzug in das Halbfinale der Champions League weiter Kasse. Durch ein Weiterkommen würde der FCB allein seine Prämien-Einnahmen um weitere 4,2 Millionen auf 23,4 Millionen Euro hochschrauben. Die höchste Einzelprämie kann ein Club dann im Endspiel am 19. Mai in München verdienen: Der Gewinner kassiert dort 9 Millionen Euro, weiter
  • 450 Leser

Die Sonnenwende

Photovoltaik-Zellen auf dem Dach können sich auch in Zukunft lohnen
Ein Schlag gegen Bürger und Solarbranche, schimpfen Umweltverbände und Opposition. Die Regierung kontert: Das Kürzen der Sonnenstromförderung sei sinnvoll, zugunsten aller Stromkunden. Was stimmt? weiter
  • 419 Leser

Diener der Macht

Die von Ministerpräsident Viktor Orban geführte Partei Fidesz betrachten viele Kritiker in Ungarn als einen Kasernenhof, in dem eiserne Disziplin herrscht, in dem der Oberkommandierende Anweisungen über eine klar definierte Befehlskette ausgibt. Für Orban ist das politische Ende Schmitts ein Warnzeichen. Zum ersten Mal musste er jemanden fallenlassen, weiter
  • 384 Leser

Djokovic mit Priester-Segen nach Paris

Erst Andy Murray, dann Ivan Lendl - und zum krönenden Abschluss ein serbisch-orthodoxer Priester im schwarzen Gewand. Die Glückwünsche für Novak Djokovic nach seinem Masters-Endspielsieg in Miami gegen den Schotten Murray (6:1, 7:6) kamen aus allen Himmelsrichtungen. Der weltbeste Tennisspieler aber dachte in der Stunde seines Triumphes im Sonnenstaat weiter
  • 403 Leser

Ehepaar erstochen und im Garten verscharrt

Bayerische Dorfidylle pur: Bauernhöfe, schmucke Einfamilienhäuser, der Maibaum steht schon. Doch nun ist die Beschaulichkeit in Notzing, knapp 20 Kilometer vom Münchner Flughafen entfernt, dahin. Als am Palmsonntag die Prozession durchs Dorf zieht, liegen im Garten eines unauffälligen Häuschens zwei Leichen, verscharrt im Gemüsebeet. Der Ex-Freund (21) weiter
  • 368 Leser

Eltern haben abgestimmt

Anmeldezahlen an Haupt- und Werkrealschule halbiert
Viele Eltern wünschen sich für ihre Kinder das G9 und die Gemeinschaftsschule. Für die Haupt- und auch die Werkrealschulen scheint es an vielen Orten keine Zukunft zu geben. Das zeigen die Anmeldezahlen. weiter
  • 450 Leser

Enttäuschende Curler in Basel

Für die deutschen Curler läuft es bei der Weltmeisterschaft in Basel nicht rund. Beim 4:9 gegen die bis dahin sieglosen Schweizer kassierte das Team um Skip John Jahr gestern bereits die vierte Niederlage in Folge, nachdem die Hamburger schon am Morgen gegen Vizeweltmeister Schottland nach einem 3:8 geschlagen vom Eis gegangen waren. Nach fünf Durchgängen weiter
  • 446 Leser

Erster Friedhof videoüberwacht

Als erste Gemeinde in Baden-Württemberg hat Ittlingen (Landkreis Heilbronn) eine Video-Überwachung des örtlichen Friedhofs gestartet. Für 3000 Euro wurden nach Gemeindeangaben zwei Kameras angeschafft. Auf den Gräberfeldern des 2400-Einwohner-Dorfes war es in den vergangenen Monaten immer wieder zu starkem Blumenschwund gekommen. Dies hatte vor allem weiter
  • 390 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE Viertelfinal-Rückspiele FC Bayern - Olymp. Marseille Sat 1/heute, 20.45 (Hinspiel 2:0) FC Barcelona - AC Mailand heute, 20.45 (Hinspiel 0:0) Real Madrid - Apoel Nikosia Mi., 20.45 (Hinspiel 3:0) FC Chelsea - Benfica Lissabon Mi., 20.45 (Hinspiel 1:0) EUROPA LEAGUE Viertelfinal-Rückspiele Athletic Bilbao - FC Schalke 04 Sat 1/Do., 21.05 weiter
  • 363 Leser

Frauenquote bei Daimler gefordert

Die Gruppe der kritischen Aktionäre beim Autobauer Daimler hat eine Frauenquote von 30 Prozent in den Führungsgremien des Konzerns gefordert. Dies sagte eine Sprecherin der Kritischen Aktionäre Daimler (KAD) im Vorfeld der Hauptversammlung des Stuttgarter Autokonzerns am morgigen Mittwoch in Berlin. Daimler reagierte auf die Forderung mit dem Hinweis, weiter
  • 513 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 269 038,20 Euro Gewinnklasse 2 1 307 615,20 Euro Gewinnklasse 3 57 250,70 Euro Gewinnklasse 4 3826,50 Euro Gewinnklasse 5 213,90 Euro Gewinnklasse 6 46,30 Euro Gewinnklasse 7 26,00 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 046 486,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 148 313,00 Euro weiter
  • 358 Leser

Gute Daten aus China und USA

Leitindex klettert wieder über 7000 Punkte
Die wichtigsten deutschen Aktienindizes sind gestern mit Gewinnen in das neue Quartal gestartet. Am Nachmittag rissen freundliche Konjunkturdaten aus den USA den deutschen Aktienmarkt mit nach oben. Stratege Robert Halver von der Baader Bank sagte: 'Die USA sind die gute alte Konjunkturlokomotive, die auch heute noch unter Dampf steht.' Die Sorgen um weiter
  • 549 Leser

Hacker erbeuten nur Daten von US-Kreditkarten

Deutsche Kreditkarten-Nutzer können aufatmen: Beim Einbruch in die Computersysteme des Zahlungsdienstleisters Global Payments sind nach Firmenangaben ausschließlich die Daten nordamerikanischer Kunden gestohlen worden. Nach derzeitigem Wissen hätten die Hacker wohl weniger als 1,5 Millionen Kreditkarten-Nummern erbeutet, erklärte das US-Unternehmen weiter
  • 541 Leser

Handballer setzen Aufwärtstrend fort

Beim 28:26 (15:15) gegen Polen zeigt ersatzgeschwächte DHB-Auswahl schöne Spielzüge
Die ersatzgeschwächten deutschen Handballer haben zwei Monate vor der WM-Qualifikation ein Achtungszeichen gesetzt. weiter
  • 434 Leser

Heidel feiert ganz bescheiden

Christian Heidel ist der Rummel um seine Person gar nicht recht. Schlichtweg 'grauenhaft' findet es der Fußball-Manager des FSV Mainz 05, mit 48 Jahren der dienstälteste seiner Zunft in der Fußball-Bundesliga zu sein. 'Fast schon peinlich' ist es ihm, dass sein Club eine große Feier zu seinen Ehren organisierte. Heidel will trotz des Jahrestages selbst weiter
  • 353 Leser

Herztod auf der Spur

DFB-Arzt startet Register in Deutschland
Der Herzstillstand von Fußball-Profi Fabrice Muamba von den Bolton Wanderers bei einem Pokalspiel in England hat die Menschen wieder einmal weltweit aufgeschreckt. In Deutschland sterben jährlich über 100 000 Menschen an einem plötzlichen Herztod, einige Hundert trifft es beim Sport. 'Es ist doch eher selten', sagte Tim Meyer, seit elf Jahren Mannschaftsarzt weiter
  • 429 Leser

Keine Pause für den Papst

Trotz seines Alters leitet Papst Benedikt XVI. auch in diesem Jahr alle Feiern der Karwoche selbst. Ein dichtes Programm bis Sonntag. weiter
  • 447 Leser

Klagen gegen Ethylenleitung abgewiesen

Das Stuttgarter Verwaltungsgericht hat Klagen gegen den Bau und die Inbetriebnahme einer neuen Ethylenpipeline zurückgewiesen. Gründe dafür konnte eine Gerichtssprecherin gestern noch nicht nennen - die Urteile müssten noch geschrieben werden. In der mündlichen Verhandlung hatten am vergangenen Donnerstag die klagenden Grundstückseigentümer und Vertreter weiter
  • 414 Leser

KOMMENTAR · STEUERSTREIT: Im Visier der Eidgenossen

Im Vergleich zur Drohung des vormaligen Bundesfinanzministers Peer Steinbrück, die Schweizer notfalls unter Einsatz der Kavallerie zur steuerpolitischen Vernunft zu bringen, ist der Berner Haftbefehl gegen drei deutsche Steuerfahnder von anderem Kaliber. Damit ist eine neue Eskalationsstufe im Jahrzehnte langen Streit um deutsches Schwarzgeld auf Schweizer weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · UNGARN: Fern der Realität

Erschütternd an der Plagiats-Affäre des ungarischen Staatspräsidenten ist vor allem eines: das Ausmaß des Realitätsverlustes, unter dem Pal Schmitt bis zu letzt litt. Nach erwiesenem Betrug und der Aberkennung seines Doktortitels glaubte der Ungar bis zuletzt, sein Land weiter würdevoll nach innen und außen vertreten zu können. Entweder litt das Staatsoberhaupt weiter
  • 370 Leser

KOMMENTAR: Streitigkeiten gefährden Jobs

Wenn noch ein Alarmzeichen nötig gewesen wäre, hier ist es: Das weltgrößte Software-Unternehmen Microsoft verlegt sein europäisches Logistikzentrum von Deutschland in die Niederlande. Als Grund wird ausdrücklich auf eine Patentklage des Rivalen Motorola verwiesen. Das ist wegen der wegfallenden 100 Arbeitsplätze zu bedauern. Vor allem aber könnte dieses weiter
  • 568 Leser

Konflikt in Mali: Auch Franzosen sollen ausreisen

Angesichts der Unruhen in Mali hat nach Deutschland auch Frankreich seinen Staatsbürgern geraten, das westafrikanische Land zu verlassen. 'Es wird empfohlen, bis auf Weiteres nicht nach Mali zu reisen', teilte das Außenministerium in Paris mit und empfahl zugleich Franzosen, deren Anwesenheit nicht dringend notwendig sei, das Land zu verlassen. In der weiter
  • 404 Leser

Kraftkerle und ihre Frauen

Picasso, Beckmann, de Kooning in der Pinakothek der Moderne
Ein Kraftakt, auch für den Betrachter: 95 'Frauen' von Pablo Picasso, Max Beckmann und Willem de Kooning versammelt die Münchner Pinakothek der Moderne in ihrer bislang größten und teuersten Ausstellung. weiter
  • 469 Leser

Lebenslang nach tödlichem Mietstreit

Gericht schließt vorzeitige Entlassung aus
Wegen Mordes an seiner Vermieterin ist ein 42-Jähriger aus Laupheim (Kreis Biberach) gestern zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. weiter
  • 308 Leser

Leere nach Keulenschlag

Halbfinal-K.o. im Volleyball: Friedrichshafen bangt um Wildcard
Das trifft den VfB Friedrichshafen bis ins Mark: Beim Play-off-Finale ist der lange Zeit schier unbezwingbare Volleyball-Abonnementmeister erstmals nach acht Jahren Zuschauer. Ein Neuaufbau ist wohl nötig. weiter
  • 424 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE BAHN: In neuer Spur

Rüdiger Grube kommt mit dem ICE aus London, bequem und superpünktlich. In Stuttgart mietet er sich ein Elektroauto von der Bahn und lädt Winfried Kretschmann ein, um sich die Neubaustrecke nach Ulm anzuschauen. 'Kretschmann liebt dieses Projekt inzwischen', ist sich der Bahn-Chef sicher. Das ist seine Vision vom Frühjahr 2020, wenn die neue Unternehmensstrategie weiter
  • 369 Leser

Letzte Testfahrten vor DTM-Auftakt

Titelverteidiger Audi und Dauerrivale Mercedes strotzen vor Selbstbewusstsein, Rückkehrer BMW gibt sich als kampfstarker Herausforderer: Rund vier Wochen vor dem Saisonstart der Deutschen Tourenwagen-Masters haben sich die drei Premiumhersteller zum letzten großen Kräftemessen am Hockenheimring versammelt. Bis Donnerstag jagen die 22 DTM-Piloten mit weiter
  • 377 Leser

Leute im Blick vom 3. April

Ronan Keating Der frühere 'Boyzone'-Sänger Ronan Keating (35) und seine Frau Yvonne Conolly (38) haben sich nach fast 14 Jahren Ehe getrennt. Das gab das Paar, das drei Kinder hat, gestern bekannt. Es ist die zweite Trennung innerhalb von weniger als zwei Jahren. Bereits im Mai 2010 hatte sich das Model nach einem Seitensprung ihres Mannes getrennt. weiter
  • 411 Leser

Licht im Tarif-Dschungel der Gema

Von 2013 an müssen Veranstalter von kleinen Musik-Events deutlich weniger Gema-Gebühren zahlen. Große Veranstaltungen werden allerdings für die Organisatoren und damit möglicherweise auch für die Gäste deutlich teurer. Die deutsche Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (Gema) stellte am Montag in München weiter
  • 418 Leser

Lufthansa-Chef fordert umfassende Lösung

Franz befürchtet Eskalation im Streit um den Emissions-Handel im Luftverkehr
Die wachsende Spannungen um den europäischen Emissionshandel könnten sich zu einem Handelskrieg auswachsen, befürchtet Lufthansa-Chef Christoph Franz. Er fordert eine globale Lösung. weiter
  • 598 Leser

Lärmschutz kontra Glauben

Glockenläuten ist in Deutschland nicht gleich Glockenläuten. Zum einen gibt es da das 'sakrale Geläut' - die Kirchenglocken rufen damit zu Gottesdiensten, Hochzeiten oder mehrmals täglich zum Gebet. Das sakrale Läuten ist durch die Verfassung geschützt. Auch wenn es als Lärm empfunden wird, sind Klagen vor Gericht fast aussichtslos. Das Läuten immer weiter
  • 363 Leser

Markige Sprüche machen ihn berühmt

Trigema-Chef Wolfgang Grupp wird 70: Exzentrisch, aber mit seiner Firma erfolgreich
Trigema-Chef Wolfgang Grupp hat sich mit seinen Auftritten in Talkshows und mit einigen Marotten einen Namen als Exzentriker gemacht. Morgen wird der Textilfabrikant von der Schwäbischen Alb 70 Jahre alt. weiter
  • 636 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.03.-30.03.12: 100er Gruppe 59-65 EUR (60,50 EUR). Notierung 02.04.12: unverändert. Handelsabsatz: 29.452 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 531 Leser

Mit Fleischklopfer traktiert

Sie sollen einen Mann im Streit mit einem Fleischklopfer immer wieder auf den Kopf geschlagen und ihn schließlich stranguliert haben - der 32-jährige Angeklagte aus Pforzheim hat zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Karlsruhe die Tat bestritten. Seine ebenfalls angeklagte mutmaßliche 30-jährige Komplizin schwieg. Die beiden sollen ihr 44-jähriges weiter
  • 376 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. April

Blinde Passagiere in ihrem Snack haben einer Passagierin der australischen Qantas den Flug madig gemacht. Victoria Cleven (42) hatte eine Packung Studentenfutter voller Maden erwischt. Sie bemerkte dies zunächst nicht, da die Kabine abgedunkelt war. Erst als sie sich über den seltsamen Geschmack wunderte, und das Licht anknipste, sah sie die Tiere aus weiter
  • 418 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Material führte zu Absturz Lahr - Ein Materialfehler im Bereich des Heckrotors hat nach Erkenntnissen der Polizei den Hubschrauberabsturz Mitte Februar in Lahr (Ortenaukreis) verursacht. Menschliches Versagen als Unglücksursache könne nach Untersuchungen von Sachverständigen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BfU) in Braunschweig und Zeugenaussagen weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Berufsabschlüsse prüfen Die deutschen Industrie- und Handelskammern (IHK) haben eine zentrale Prüfstelle für ausländische Berufsabschlüsse eingerichtet. Die IHK-Fosa in Nürnberg soll künftig prüfen, inwieweit ausländische mit deutschen Berufsabschlüssen gleichgesetzt werden können. Die Prüfstelle soll diese Aufgabe für 77 der 80 Industrie- und Handelskammern weiter
  • 596 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Unfall in Kinderkrippe Ein kleines Mädchen ist bei einem Unfall in einer Kinderkrippe im westfälischen Gronau umgekommen. Die Zweijährige war beim Spielen zwischen einem Kletterkasten und der Zimmerdecke steckengeblieben und erstickt. Das Mädchen wurde im Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Ärzte konnte es aber nicht mehr retten. Die Polzei weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Gorbatschow-Biografie Der Hoffmann und Campe Verlag in Hamburg hat sich die Rechte an der Autobiografie des ehemaligen sowjetischen Staatschefs Michail Gorbatschow gesichert. Das Manuskript ist nahezu abgeschlossen und stellt den bislang detailliertesten Lebensrückblick des 1931 geborenen Friedensnobelpreisträgers dar - mit teilweise unveröffentlichtem weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 3. April

CDU beruhigt Eltern Für den Fall eines Wahlsieges in Nordrhein-Westfalen will die CDU weder das gebührenfreie Studium noch das beitragsfreie letzte Kindergartenjahr antasten. Studenten und Eltern hätten Anspruch auf Verlässlichkeit, sagte CDU-Landeschef Norbert Röttgen, der die Beschlüsse der rot-grünen Landesregierung kritisierte. Timoschenko darf weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Kein Vertrag für Barth Fußball: - Der zurzeit verletzte Verteidiger Oliver Barth wird beim Bundesligisten SC Freiburg keinen neuen Vertrag erhalten. 'Natürlich bin ich enttäuscht, weil ich über einen längeren Zeitraum hier war, mir etwas erarbeitet habe', sagte der 32 Jahre alte Routinier, der 2009 von Fortuna Düsseldorf zum Sportclub gewechselt war. weiter
  • 450 Leser

Ostereier nicht teurer

EU-weit sind Legebatterien verboten - Langfristige Lieferverträge
Entwarnung vor Ostern: Die Preise für Eier im Laden sollen bis zu den Feiertagen nicht steigen. Die Industrie zahlt allerdings schon höhere Preise. Der Grund: Seit April ist EU-weit die Käfighaltung verboten. weiter
  • 1291 Leser

Personalabbau als Folge

Die kommunalen Spitzenverbände rechnen als Folge des Tarifabschlusses mit Personalabbau und Privatisierungen in Städten und Gemeinden. Viele Kommunen stünden unter Druck, Personal abzubauen und öffentliche Leistungen zu privatisieren. Städte und Gemeinden würden zudem nach Möglichkeiten suchen, ihre Einnahmen durch höhere Beiträge, Gebühren oder Steuern weiter
  • 560 Leser

Photovoltaik braucht Energiespeicher

Die Kürzungen der Solarförderung sind richtig, sagt Christof Timpe, Energieexperte am Freiburger Öko-Institut. Für die deutsche Solarbranche könnte es jedoch hart werden. Sie sollte auf Innovationen setzen. weiter
  • 368 Leser

Radiowellen aus dem All

Die Teleskopanlage Square Kilometre Array (SKA) soll Radiowellen aus den Weiten des Weltalls erspähen. Diese sind ähnlich, aber größer als die Wellen des Lichtes. Ihre Wellenlänge liegt zwischen ungefähr 10 Zentimetern bis zu 100 Kilometern. Den Namen erhielten sie, weil Radiosender einige dieser Wellenlängenbereiche für die Übertragung ihrer Programme weiter
  • 447 Leser

Regime zu Waffenruhe bereit

Vom 10. April an sollen Kämpfe in Syrien beendet werden
In Syrien sollen von der kommenden Woche an die Waffen schweigen. Das Regime habe sich zu einer Waffenruhe vom 10. April an bereiterklärt, sagte die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Susan Rice. Diese Zusicherung habe der gemeinsame Vermittler von Uno und Arabischer Liga, Kofi Annan, von der Regierung in Damaskus erhalten. Annan hatte den weiter
  • 370 Leser

Robben redet Tacheles

Champions League: Unruhe vor dem Viertelfinal-Rückspiel gegen Marseille
Unruhe beim FC Bayern vor dem heutigen Champions-League-Spiel: Arjen Robben hat sich über Jupp Heynckes und Franz Beckenbauer beschwert. Seine Vertragsverlängerung soll dennoch bevorstehen. weiter
  • 465 Leser

Schmitt glänzt bei Comeback

Skispringer Martin Schmitt ist bei seinen ersten Wettkämpfen nach dem Aus bei der Vierschanzentournee auf dem Podest gelandet. Der 34-Jährige aus Furtwangen wurde bei den kanadischen Meisterschaften auf den Olympiaschanzen in Whistler als Gastspringer zweimal Zweiter. Die Titel holte sich mit deutlichem Vorsprung Mackenzie Boyd Clowes. Schmitt hatte weiter
  • 381 Leser

Sechs von zehn Krankenhäusern im Minus

Auch große Kliniken in Bedrängnis - Verband fordert Hilfe der Politik gegen die Finanznot
Die Krankenhäuser klagen über die chronische Unterfinanzierung. 60 Prozent der Häuser verbuchten 2011 ein Minus. Die AOK hält dagegen. Die große Frage ist, welche Folgen das Hick-Hack für die Patienten hat. weiter
  • 356 Leser

Sein Affe kommt seit 20 Jahren kurz vor der Tagesschau

Für viele Fernsehzuschauer ist Trigema-Chef Wolfgang Grupp einfach nur 'der mit dem Affen'. Der Werbespot mit dem Schimpansen läuft seit 20 Jahren der Spot unverändert - und sorgt für zwiespältige Reaktionen. In Internetforen kriegt der etwas staksig daherkommende Clip viel Häme ab. Doch Grupp nimmt das ganz gelassen. Die Kritik störe ihn wenig, sagte weiter
  • 521 Leser

Solarkonzern Q-Cells stellt Insolvenzantrag

Mit dem Solarkonzern Q-Cells hat die Pleitewelle in der deutschen Solarbranche den einstigen Börsenstar aus Ostdeutschland erwischt. Das Unternehmen werde am heutigen Dienstag einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen, teilte Q-Cells mit. Damit drohen 2200 Stellen bei dem früheren Vorzeigeunternehmen der deutschen Solarbranche wegzufallen. weiter
  • 569 Leser

Staat kassiert mit Steuern kräftig ab

Weiter steigende Spritpreise könnten nach Ansicht des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) das Wirtschaftswachstum in Deutschland gefährden. 'Bei zwei Euro an der Preistafel fängt die Konjunktur an zu knirschen', sagte DIHK-Präsident Hans-Heinrich Driftmann. Für den Fall, dass die Benzinpreise sich auf dem hohen Niveau einpendeln, forderte weiter
  • 391 Leser

Steile Karriere: Vom Praktikanten zum Chef

Sami Hyypiä, der Nachfolger von Robin Dutt als Trainer in Leverkusen, muss vor allem den Betriebsfrieden verbessern
Noch im Herbst 2011 schaute Sami Hyypiä in Leverkusen dem entlassenen Robin Dutt als Praktikant über die Schulter. Nun ist der Finne der Chef. weiter
  • 413 Leser

STICHWORT · MALI: Unheilvolle Allianz

Mit Mali droht einer Musterdemokratie in Afrika der Fall in die Anarchie. Nach dem Sturz des Präsidenten Amadou Toumani Touré erschüttert die dritte Tuareg-Rebellion das westafrikanische Land schlimmer denn je. Zu den beteiligten Gruppen gehört die islamistische Bewegung Ansar Dine. Daneben gibt es die laizistische 'Bewegung für die Befreiung des Awazad' weiter
  • 415 Leser

Streit mit Schweiz verschärft

SPD und Grüne machen Front gegen geplantes Steuerabkommen
Bundeskanzlerin Angela Merkel dringt auf eine rasche Beilegung des Steuerstreits mit der Schweiz. Dafür ist sie auf SPD und Grüne angewiesen. weiter
  • 432 Leser

THEMA DES TAGES vom 3. April

KÜRZUNG DER SOLARFÖRDERUNG Die Regierung verspricht die Energiewende und streicht die Mittel für Sonnenenergie zusammen. Wir beschreiben, was sich für Betreiber von Solaranlagen ändert. Ein Experte erklärt, was das für die Branche in Deutschland bedeutet. weiter
  • 472 Leser

Tod in der Kälte Sibiriens

Mindestens 31 Menschen sterben bei Flugzeugabsturz - Russland diskutiert über Sicherheitsmängel
31 Tote sind zu beklagen: Nach der gestrigen Flugzeugkatastrophe in Tjumen diskutiert Russland wieder über die Sicherheitsmängel in der Luftfahrt. weiter
  • 413 Leser

Top-Schau der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen

'Frauen. Pablo Picasso, Max Beckmann, Willem de Kooning' in der Pinakothek der Moderne München ist bis zum 15. Juli zu sehen. In der Kunstvermittlung probieren die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen neue Wege: 'Wir haben den Versuch unternommen, Anschluss zu halten', wie Klaus Schrenk mit hörbarem Augenzwinkern bemerkte. So können Besucher gegen die weiter
  • 447 Leser

Torloses Topspiel

2. Liga: Fortuna verteidigt Relegationsplatz
Fortuna Düsseldorf hat den Relegationsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den FC St. Pauli verteidigt, den Verfolger aber nicht abhängen können. Die Rheinländer kamen gestern Abend nicht über ein 0:0 im Spitzenspiel hinaus und rangieren damit weiterhin nur zwei Punkte vor dem Tabellenvierten. Die Hamburger verpassten es ihrerseits, die seit sechs weiter
  • 352 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Curling, WM in Basel, Gruppenspiele Schweden - USA ab 9.45 Uhr Kanada - Dänemark ab 14.00 Uhr Norwegen - Schweden ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere weiter
  • 385 Leser

Uneinigkeit bei Pendlerpauschale

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht keinen Anlass, die Pendlerpauschale wegen der hohen Benzinpreise zu erhöhen. 'Die Bundesregierung kann den Ärger vieler Autofahrer verstehen', sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Die Pendlerpauschale sei aber nicht geeignet, um auf die tägliche Benzinpreis-Entwicklung zu reagieren. Ein Sprecher von Bundeswirtschaftsminister weiter
  • 362 Leser

Ungarns Präsident tritt ab

Pal Schmitt verteidigt sich weiter gegen Plagiatsvorwürfe
Fast eine Woche hatte Ungarns Staatspräsident Pal Schmitt trotz Plagiatsvorwürfen um sein Amt gekämpft. Am Ende vermochte ihn nicht einmal mehr sein Förderer, Ministerpräsident Viktor Orban, zu halten. weiter
  • 408 Leser

Vorschläge für Großgefängnis

Vier Kommunen haben sich als Standort für ein neues Großgefängnis beworben. Die Stadt Rottweil habe zwei Standorte vorgeschlagen, teilte das Landesamt für Vermögen und Bau gestern mit. Außerdem hätten Hechingen, Meßstetten (beide Zollernalbkreis) und Rottenburg (Kreis Tübingen) Interesse bekundet - diese drei liegen aber außerhalb des Planungsgebiets. weiter
  • 344 Leser

Vorösterliche Preisralley

Spritpreise auf Rekordniveau lassen Sorgen um die Konjunktur aufkeimen
Sprit ist so teuer wie noch nie. Der Preis für den Liter Super E 5 schnellte auf 1,71 Euro. Nach Expertenansicht ist eine Entspannung nicht zu erwarten. Deswegen wachsen beim DIHK die Sorgen um die Konjunktur. weiter
  • 716 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Dekabank-Chef gefeuert Dekabank-Vorstandschef Franz Waas muss völlig überraschend seinen Hut nehmen. Der Verwaltungsrat des Fondsdienstleisters der Sparkassen berief Waas mit sofortiger Wirkung von seinem Posten ab und entband ihn von allen Aufgaben. Das notwendige persönliche Vertrauensverhältnis sei nicht mehr gegeben gewesen. Solon produziert weiter weiter
  • 522 Leser

Zweiter Arbeiter nach Brand tot

Der Brand in einem der größten deutschen Chemieparks in Marl im Ruhrgebiet hat einen zweiten Arbeiter das Leben gekostet. Der 31-Jährige aus dem benachbarten Herten erlag gestern in einer Spezialklinik seinen Brandverletzungen, wie die Polizei in Recklinghausen mitteilte. Bereits am Unglückstag hatte die Feuerwehr einen 45-Jährigen tot auf dem Werksgelände weiter
  • 350 Leser

Leserbeiträge (1)

Grosse Modellbau-Ausstellung in der Remshalle Essingen

Die Modellfluggruppe Essingen e.V. lädt zur Ausstellung in die Remshalle. An drei Tagen werden über 160 Flugmodelle, Hubschrauber u.v.m.  zu sehen sein. An Flugsimulatoren kann jeder seine eigenen Flugkünste testen. Die Ausstellung ist geöffnet am: Samstag 7.April, 12 bis 18 Uhr, Ostersonntag 8. April, 12 bis 18 Uhr, Ostermontag

weiter
  • 5
  • 5252 Leser