Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. April 2012

anzeigen

Regional (55)

Polizeibericht

Zwei Ruhebänke gestohlenAalen-Wasseralfingen. Beim „Bildstöckle“ der St.-Stefanus-Gemeinde im Gewann Blättlessteinbruch, etwa 300 Meter vom Funkturm Braunenberg entfernt, wurden zwei grün lackierte Metallbänke entwendet. Die Täter rissen die in einem Betonsockel im Boden verschraubten Bänke gewaltsam aus der Verankerung und transportierten weiter
  • 709 Leser

Cloppenburg zog Reißleine

Keine Übernahme von Reichert
Wie berichtet ist die zum 1. April geplante Übernahme der BMW- und Mini-Autohäuser Reichert in Essingen und Heidenheim durch die Cloppenburg-Gruppe geplatzt. weiter
  • 819 Leser

SAS: Insolvenz eröffnet

Investor für Igginger Firma?
Das Amtsgericht Aalen hat das Insolvenzverfahren der Igginger SAS Stahl- und Anlagenbau Seibold GmbH eröffnet. weiter
  • 1139 Leser

Albverein will Mitglieder werben

Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins verliert Substanz – Viele Jubilare
Bei der Mitgliederversammlung der Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins in der Hirschbachgaststätte berichtete Hiltrud Bader-Fachet von einer sinkenden Mitgliederzahl. Sie appellierte an alle Anwesenden, für den Albverein zu werben. weiter
  • 664 Leser

Aus dem Gemeinderat Hüttlingen

Straßensanierung „Fuchsloch“Die Sanierung der Straße „Fuchsloch“ hat der Gemeinderat an den günstigsten Bieter, die Firma Metzger-Bau aus Hüttlingen, zum Angebotspreis von 151 667,17 Euro brutto vergeben. Ende April soll es mit dem Ausbau der Wohnstraße und der Auswechslung des Ortskanals losgehen.StraßeninstandsetzungsprogrammEinem weiter
  • 590 Leser

Gewinnsparlose und ein Zeitungsabo

Im Mittelpunkt des Abtsgmünder Frühlings stand wieder das GHV-Preisrätsel, bei dem ein wichtiger Begriff zu erraten war. Bei der Ziehung um 17 Uhr konnte Katharina Mäurer den Hauptgewinn mit drei Gewinnsparlosen der VR-Bank im Wert von 360 Euro stellvertretend für ihre Mama aus den Händen von Edwin Streicher übernehmen. Der 2. Preis, ein Jahresabonnement weiter
  • 479 Leser

Kurz und bündig

Flurputzete in Pommertsweiler Wegen der Ostalbrallye hat sich Pommertsweiler nicht an der Kreisputzete beteiligt. Deshalb gibt es am Samstag, nach Ostern dem 14. April, eine Flurputzete. Alle freiwilligen Helfer treffen sich um 9 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Handschuhe und Müllsäcke stellt die GOA. weiter
  • 3379 Leser
WIR GRATULIEREN
AmKarsamstagEllwangen. Ekaterina Minor, Goldschmiedgasse 3, zum 87. Geburtstag.Neuler. Irmgard Hudelmaier, Lange Str. 26, zum 81. Geburtstag.AmOstersonntagAalen. Marianne Knaak, Jakob-Schweikerstr. 36, zum 85. Geburtstag.Aalen. Kreszentia Heller, Heinrich-Rieger-Str. 14, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergrönigen. Horst Schulz, Langäckerstr. 31, zum weiter
  • 329 Leser

Neuer Klang im Saal

Hüttlingen kauft einen gebrauchten Yamaha-Flügel
Einen weichen runden und volltönigen Klang wird der Flügel haben, dessen Anschaffung der Gemeinderat bei zwei Gegenstimmen zustimmte. weiter
  • 548 Leser

Osterbrunnen in Kirchheim am Ries

Viele Mitglieder des katholischen Frauenbundes haben den Brunnen im Klosterhof Kirchheim am Ries prachtvoll hergerichtet. Das Team um Rita Waizmann und Renate Keil hat dabei ausschließlich echte Eier verwendet – ausgeblasen, angemalt und sorgsam aufgefädelt. Am kommenden Sonntag wird um 8.45 Uhr Pfarrer Hubert Klimek die Palmweihe am Klosterbrunnen weiter
  • 5
  • 602 Leser

Concordia hilft Kindern in Tansania

Im Rahmen des Gottesdienstes zum Misereor-Sonntag überreichten der Vorsitzende der Concordia, Hans Holl, und Kassiererin Annette Graser einen Scheck mit einem Spendenbetrag in Höhe von 2000 Euro an Schwester Mechtildis und Schwester Birgit von den Untermarchtaler Vinzentinerinnen. Die Summe war durch Spenden beim Benefizkonzert im Rahmen des Gospel-Workshops weiter
  • 426 Leser

DRK hilft über Grenzen hinaus

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Bopfingen mit guter Bilanz
Die Bopfinger DRK-Gruppe ist eine kleine aktive Bereitschaft Dies zeigte das schwierige Jahr 2011. 30 Leute leisteten 4000 freiwillige Stunden bei der Begleitung der verschiedensten Veranstaltungen. weiter
  • 5
  • 543 Leser

Kurz und bündig

Hellwach am frühen Ostermorgen Die evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen lädt am Ostersonntagmorgen, 8. April, um 6 Uhr zum Auferstehungsgottesdienst in die Kreuzkirche in Westhausen ein. Anschließend ist Osterfrühstück im Gemeindehaus.Offenes Liedersingen in St. Agnes Der Förderverein lädt am Dienstag, 10. April, um 15.30 Uhr zum „Frühlingslieder-Singen“ weiter
  • 355 Leser

Vorstand wieder komplett

Hauptversammlung spiegelt Aktivitäten der Kolpingsfamilie wider
Der Vorstand der Kolpingsfamilie Westhausen ist wieder vollständig besetzt: Christine Geiger wurde bei der Jahreshauptversammlung zur 2. Vorsitzenden gewählt und Erich Hoffmann für ein Jahr zum Schriftführer. Spontan erklärte sich auch Jürgen Groß bereit zur Mitarbeit im Vorstandsgremium. weiter
  • 484 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrsausfahrt an den Bodensee Der Stadtseniorenrat Ellwangen organisiert am Mittwoch, 2. Mai, eine Tagesausfahrt an den Bodensee mit Schlossbesichtigung in Heiligenberg und Stadtführung in Konstanz. Die Mittagspause wird in Meersburg verbracht. Abfahrt ist um 7 Uhr am Schießwasen, Rückkehr gegen 21.30 Uhr. Der Fahrpreis beträgt 37 Euro für Mitglieder weiter
  • 463 Leser

Polizeibericht

Vandalen unterwegsEllwangen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch trieben unbekannte Vandalen zum wiederholten Male ihr Unwesen im Schönbornweg sowie auf dem Schulhof von St. Gertrudis. Es wurden Gartenzäune, Bepflanzungen, Geländerhandläufe sowie ein Telekom-Verteilerkasten massiv beschädigt. Bereits am Wochenende zuvor waren zahlreiche Beschädigungen weiter
  • 444 Leser
WOIZA

Wind und Weißwurst

Kürzlich hat der Woiza – im Spaß – an dieser Stelle in einer Fotomontage der Stadt Ellwangen ein großes Windkraftwerk auf dem Buchenberg beschert. Die Idee dazu stammte – im Ernst – von einem Stadtrat, der Gott sei Dank bei seinen Gemeinderatskollegen damit auf keine Gegenliebe gestoßen ist.Dabei ist die Idee der Windkraftnutzung weiter

Perfekte Außenlandung mit Segelflugzeug

Vermutlich ist sein Fluglehrer stolz auf ihn: Ein 19-jähriger Pilot führte am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr eine so perfekte Außenladung durch, dass nicht nur er glücklicherweise unverletzt blieb - auch am Flugzeug entstand kein Schaden, und nicht einmal der Acker, auf dem er seinen Flieger absetzte, erlitt Blessuren. Die Polizei berichtet, der junge weiter
  • 664 Leser

Infos zum Regionalen Bündnis Familie und dem Projekt

Im Regionalen Bündnis für Familie Ostwürttemberg engagieren sich Personen aus allen gesellschaftlichen Bereichen mit dem Ziel, gemeinsam Maßnahmen zur Förderung des Bewusstseins für den gesellschaftlichen Wert von Familie zu entwickeln sowie die Rahmenbedingungen für Familien in der Region zu verbessern und Lust auf Familienleben zu entfachen.Gestartet weiter
  • 603 Leser

Noch bessere Beratung beim Thema Pflege

Beratungsteam fortgebildet
Mitte Juli 2010 hat der Ostalbkreis als einer der ersten Landkreise in Baden-Württemberg seinen Pflegestützpunkt eröffnet. Die Beraterinnen Petra Pachner und Sabine Rathgeb verzeichnen seitdem einen stetig steigenden Informationsbedarf. Durch die Fortbildung von Petra Pachner zur Case- und Care-Managerin kann der Pflegestützpunkt ab sofort eine noch weiter
  • 697 Leser

Zartes Pflänzchen schlägt Wurzeln

Ausbildung in Teilzeit soll breiter gestreut werden – Motivierende Erfahrungen sollen Firmen animieren
Geht Ausbildung auch in Teilzeit? Die klare Antwort lautet: ja. Trotz Vorbehalten bei vielen Firmen und Defiziten im öffentlichen Wahrnehmen gedeiht das zarte Pflänzchen Teilzeitausbildung langsam in der Region. Diese Form der Ausbildung kann Arbeitskräfte aus einer Bewerbergruppe rekrutieren, die ansonsten keine Möglichkeit für ein berufliches Weiterkommen weiter
  • 846 Leser
AUS DER REGION
„Blüten“ im VerkehrHeidenheim. Drei Mal wurde in den letzten Tagen in Heidenheim mit einem gefälschten Hundert-Euro-Schein bezahlt. Es sei nicht auszuschließen, dass weiterhin versucht werde, Falschgeld in den Umlauf zu bringen, warnt die Polizei. Tips zur Erkennung von Falschgeld im Internet unter www.polizei-eratung.de weiter
  • 1425 Leser

Kurz und bündig

Filmabend der Kolpingsfamilie Bezirkspräses Wolfgang Doering zeigt am Dienstag, 10. April, um 20 Uhr im Kolpingheim in Neresheim den Film „Exodus“. Dieser gibt eine spannende Darstellung von in der Bibel geschilderten Ereignissen, wie den zehn ägyptischen Plagen und dem Marsch der Israeliten durchs Rote Meer, und beleuchtet deren realen weiter
  • 588 Leser

Bunter Osterbrunnen in Ohmenheim

Mitglieder des Gartenbauvereins Ohmenheim-Dehlingen verwandelten den Brunnen am örtlichen Rathaus auch diesem Jahr einige Tage vor Ostern zu einem farbenfrohen Osterbrunnen. Insgesamt zieren mehr als 1000 Schmuckeier in kräftigem Blau, Gelb und Rot den Brunnen, der schon von weitem ins Auge fällt. (Text und Foto: tr) weiter
  • 5594 Leser

Da macht selbst Sterben Spaß

Jutta Profijt liest in aus ihrem neuen Krimi: „Kühlfach betreten verboten“
Pascha ist der vorlaute und freche Geist aus dem „Kühlfach 4“. Kinder kann er schon mal gar nicht leiden. Und prompt werden bei einem Autounfall vier Kinder verletzt und vorrübergehend in ein künstliches Koma versetzt. Deren Seelen leisten nun Pascha in der Zwischenwelt Gesellschaft. weiter

Kurz und bündig

Impfungen aus homöopathischer Sicht Der Verein für Homöopathie und Naturheilweise lädt am Montag, 16. April, um 19.30 Uhr in das Schillerhaus in Oberkochen ein zum Vortrag von Heilpraktikerin Margret Täubel zum Thema „Gebärmutterhalskrebs-, Masern- und FSME-Impfungen aus klassisch homöopathischer Sicht“. Einen besonderen Schwerpunkt bildet weiter
  • 489 Leser

1000 Eier mitten im Zentrum

Seit 17 Jahren gibt es einen Osterbrunnen am Lindenbrunnen-Platz in Oberkochen. Zum sechsten Mal haben sich Sängerbund, Chorvision und der Verein der Gartenfreunde daran gemacht, das Ortsbild zu verschönern. Die Philosophie der Neukonzeption ging auf Josef Baschta und Albert Brenner zurück. Wie Sängerbund-Vorsitzender Martin Balle mitteilt, ist in einer weiter
  • 397 Leser

Eugen-Bolz-Platz fast fertig

Eine Langzeitbaustelle sieht ihrem Ende entgegen. Die Pflasterflächen auf dem Eugen-Bolz-Platz sind komplett fertig. Kleinere optische Mängel in den Übergängen werden nach Ostern noch behoben, wie Stadtbaumeister Johannes Thalheimer dieser Zeitung mitteilt. Der Wasserlauf neben dem künftigen Café Samocca ist bereits in Gang, Bäume sind gepflanzt. Nach weiter

18-Jähriger gesteht Mord an Frau

In Klinik in Bad Grönenbach
Knapp eine Woche nach dem Mord an einer Patientin in einer Allgäuer Klinik hat die Polizei einen Verdächtigen aus dem Ostalbkreis festgenommen. In den 17-Uhr-Nachrichten des Südwestrundfunks am Karfreitag wurde berichtet, der Verdächtige habe gestanden. weiter
  • 5
  • 3017 Leser

KGW-Abiturienten gestalten riesige Betonnische

Eine riesige Betonnische zwischen dem Schulgebäude und der neuen Mensa wurde von den diesjährigen Abiturienten des Kopernikus-Gymnasiums unter Anleitung ihrer Kunsterzieher Georg Heller und Günther Rolletschek mit einem großen Panoramabild geschlossen. Beim Mensa-Neubau wurde ein zuvor außenliegender Bereich in das Schulgebäude einbezogen. Das hatte weiter
  • 481 Leser
NEUES VOM SPION
Vielleicht gibt’s ja in Aalen City bald auch Damen-Chic in Größe 40 bis 56. Um den Markt auszuloten, hat sich eine Abordnung des Unternehmens am Donnerstag schon mal von Hamburg aus auf den Weg, beziehungsweise in die Luft begeben. Aus dem Privatjet stieg die Delegation allerdings nicht in Elchingen, sondern in Schwäbisch Hall. Bleibt zu hoffen, weiter
  • 563 Leser

Dramatisch und mystisch

Messe für Chor, Akkordeonorchester, Solisten und zwei Harfen
Am Ostersonntag dürfen sich die Gottesdienstbesucher in der Salvator-Kirche auf einen ganz besonderen musikalischen Höhepunkt freuen. Im feierlichen Hochamt um 10.30 Uhr führt der Salvator-Chor, dieses Mal im Chorraum aufgestellt, die Messe für Soli, Chor, Akkordeon-Orchester und zwei Harfen von Brent McCall auf. weiter
  • 631 Leser
FRAGE DER WOCHE

Frohe Ostern

Dieses Wochenende ist Ostern. Das Wetter soll nicht besonders gut werden. Trübt das die Osterstimmung oder spielt es keine Rolle, ob die Ostereier drinnen oder draußen versteckt werden? Vielleicht kehrt man dem Nieselregen am besten den Rücken und fährt in Urlaub und wer geht an Ostern eigentlich in die Kirche? Wir fragten Passanten in der Aalener Innenstadt: Wie weiter

Viel Glück und frohe Ostern!

Richtig erraten: Am Mittwoch haben wir unser Ei im Einkaufscenter Mercatura versteckt. Nun geht’s zum Endspurt: Heute, Samstag, ist der letzte Eier-Such-Tag. Und der führt uns ein wenig aus der Innenstadt heraus Richtung Bohlschule. Denn dort in der Nähe gibt’s ein Geschäft für die modebewusste Frau. Den Geschäftsnamen einfach eintragen weiter
  • 419 Leser
STADTGESPRÄCH

Was Grün-Rot für die Kommunen bedeutet

Gut ein Jahr wird das „Ländle“ schon von Grün-Rot regiert. Für die Kommunen hat sich einiges geändert. Einmal gibt es deutlich mehr Geld aus Stuttgart für Kinderbetreuung und beim Finanzausgleich. Das ist ein wichtiges Signal und hat die Kämmerer hörbar aufatmen lassen. Dass sich die nicht mehr ganz so neue Landesregierung dauerhaft an das weiter
  • 5
  • 737 Leser

Auch Kinder greifen zum Spaten

Start frei für große Erweiterung des städtischen Kindergartens auf der Sohlhöhe in Neresheim
„Wann meint ihr denn, wann der neue Kindergarten fertig ist?“, fragte Bürgermeister Gerd Dannenmann in die Kinderrunde. „Nach Ostern“, schallte es ihm zurück, worauf der Bürgermeister eifrig den „Nikolaus“ als kindergerecht verständliches Datum der Fertigstellung heranholen musste: „Wenn alles gut geht, sind weiter

Hotelbau am Ellwanger Torplatz kommt voran

Langsam werden die Konturen des geplanten Accor-Hotels am Ellwanger Torplatz sichtbar. Wie berichtet hat der Architekt Cemal Isin die Ausschreibung um das Hotel in renommierter Lage im Gemeinderat gewonnen. Nach langer Wartezeit ist im August 2011 mit dem Bau begonnen worden. Das fünfgeschossige Drei-Sterne-Stadthotel am Ellwanger Torplatz bekommt 70 weiter
  • 4
  • 574 Leser
WORT ZU OSTERN

Martin Dörflinger, Pfarrer in Aalen

„Ihr sucht Jesus, den Gekreuzigten. Er ist nicht hier, denn er ist auferstanden!“ Wer Jesus sucht, muss bisweilen wieder umkehren. Die biblische Ostererzählung schildert uns Frauen auf dem Weg zum Grab, die nicht fanden, wonach sie suchten. Sie mussten sich umorientieren. Wie stellen wir uns Auferstehung vor? Das Evangelium sagt an keiner weiter
  • 375 Leser

Auferstanden zu neuem Leben

Für die 67-jährige Hanna Q. (Name geändert) hat das Osterfest eine ganz persönliche Bedeutung
Ostern – das Fest der Auferstehung zu neuem Leben. Eine der zahlreichen weltlich-bildhaften Betrachtungen von Auferstehung ist eine Tür, die sich in eine helle, freundliche Welt öffnet. Vielleicht sogar mit einem Engel als Türöffner, der Heimat, Harmonie und Geborgenheit verspricht. Für Hanna Q. (Name geändert) ist dieses Bild stimmig. Sie hat weiter

Die Redaktion empfiehlt

Ostermarkt in EssingenKinder freuen sich besonders, aber auch die Erwachsenen haben Spaß daran: Am Montag ist Ostermarkt in Essingen. Bei geeignetem Wetter kann man auch dorthin wandern. Auf jeden Fall können Sie darüber lesen – im Laufe des Montagabends online, am Dienstag in der Zeitung. weiter
  • 5
  • 3924 Leser
SCHAUFENSTER
Malerei und StahlplastikenDie Rathausgalerie Aalen präsentiert noch bis zum 27. April die Ausstellung „Klaus Fischer, Malerei – Rolf Kurz, Stahlplastiken“. Über Ostern ist die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten von 14 bis 17 Uhr geöffnet, auch am Karfreitag. Der Ostermontag ist geschlossen.Mozarts KrönungsmesseAm Ostersonntag, weiter
  • 526 Leser

Ganz gespannt im Hier und Jetzt

Melanie Dekker und John Mann begeistern im Spielplatz mit folkig angehauchter Musik
Gemeinsam sind sie zurzeit auf Europa-Tour, die beiden Kanadier Melanie Dekker und John Mann. Und am Dienstagabend waren sie im Gmünder Café Spielplatz zu erleben. Johns Folksongs mit Country- und Rockansätzen belebten das begeisterte Publikum – bis letztendlich Melanie mit Band und Rock‘n Roll es ganz zum Kochen brachte. weiter
  • 617 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Früher war das Senkblei ein unverzichtbares Instrument des Maurers. An einer Schnur senkte er ein (Blei-)Gewicht in die Tiefe, das dann „senkelrecht“ (heute: senkrecht) zur Erdoberfläche stand. Nach dem Senkel, der Schnur am Senkblei, ist dann auch der Schnürsenkel benannt. Die Senkrechte ist fundamental, und was passiert, wenn etwa ein weiter
  • 557 Leser

Im Schloss und ums Schloss

Schloss Fachsenfeld eröffnet die Saison mit dem Kammermusikforum – umfangreiches Programm
Mit einem Konzert des Kammermusikforums Baden-Württemberg startet am Ostermontag die Saison auf Schloss Fachsenfeld. Ein umfangreiches Programm ist für 2012 geplant. Schließlich gibt es ein Jubiläum zu feiern. Vor 30 Jahren wurde die Urkunde der Stiftung Schloss Fachsenfeld unterschrieben und vor 20 Jahren begann die Stiftung die Gemäuer auf Vordermann weiter
  • 813 Leser

Coffee-Stop im Kindergarten

Ellwangen. Im März fand in vielen Städten Deutschlands die Coffee-Stop Aktion von Misereor statt. Die Erzieherinnen und der Elternbeirat des Kath. Kindergartens St. Hariolf luden ebenfalls zu dieser Aktion ein. Bei einer Tasse Kaffee fand Begegnung und Austausch in einladender und entspannender Atmosphäre statt. Die Erzieherinnen und der Elternbeirat weiter
  • 484 Leser

Kurz und bündig

Ellwanger Bürgerbüro geschlossen Am Karsamstag, 7. April, bleibt das Bürgerbüro im Ellwanger Rathaus geschlossen.Über Ostern ins Alamannenmuseum Am Karsamstag, 7. April, und am Ostersonntag, 8. April, ist das Alamannenmuseum in Ellwangen von 13 bis 17 Uhr geöffnet. An den übrigen Feiertagen ist das Museum geschlossen.VHS-Büro in den Ferien geschlossen weiter
  • 5
  • 510 Leser

„Brock-Terzett“ in Oberkochen

Oberkochen. Ein besonderes Schmankerl für Nostalgiker und Junggebliebene präsentieren der Schwäbische Albverein und die Volkshochschule Oberkochen. Am Donnerstag, 12. April, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) gastiert das bundesweit bekannte „Brock-Terzett“, das sich auch „Die älteste Boygroup im Ländle“ nennt, in der Reihe „Mundart weiter
  • 414 Leser

Barockes Bild der Auferstehung

Die Aalener Stadtkirche zieren drei barocke Fresken an der Decke: das Jüngste Gericht, die Auferstehung Christi und die Himmelfahrt Jesu
Im Neubau von 1767 wurden von Anton Wintergerst (1707-1805) Hofmaler beim Fürsten von Öttingen-Wallerstein, in der Aalener Stadtkirche drei barocke Fresken an der Decke aufgebracht: das Jüngste Gericht, die Auferstehung Christi (über der Orgel; im Bild) und die Himmelfahrt Jesu (im westlichen Teil).Die Stadtkirche ist im protestantischen Bereich das weiter
  • 299 Leser

Kurz und bündig

Osternacht mit allen SinnenAm Morgen des Ostersonntags, 8. April, ist um 5 Uhr Osternachtsgottesdienst in der Quirinuskirche in Essingen mit Schola. Im Anschluss ist ab 7.30 Uhr Osterfrühstück im evangelischen Gemeindehaus.Offenes VolksliedersingenDer Förderverein lädt am Mittwoch, 11. April, um 14.30 Uhr zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky weiter
  • 378 Leser

Vor allem den Kindern wird´s gefallen

Der Dorfmuseumsverein Essingen zeigt erstmals Österliches parallel zum Ostermarkt am Ostermontag von 11 bis 17 Uhr – Eintritt für Kinder kostenlos
Im Dorfmuseum in Essingen ist Ostern eingezogen. Die Hobbykünstlerinnen Ellen Schmidt und Gerlinde Nitschke haben ihre liebevoll gefertigten Werke dem Dorfmuseumsverein zur Verfügung gestellt und in die Ausstellungsräume und zu den bestehenden Exponaten eingefügt. In sämtlichen Ecken gibt es am Ostermontag zum Essinger Ostermarkt Österliches zu entdecken. weiter
Berühmte Orchestermessen Am Ostersonntag erklingen in den Aalener Kirchen berühmte Orchestermessen: in St. Thomas Unterrombach die „Spatzenmesse“ von W.A. Mozart, in der Wallfahrtskirche Unterkochen die „Kleine Orgelsolomesse“ von Joseph Haydn und in der Marienkirche Aalen die „Jubelmesse“ von Carl Maria von Weber. weiter
  • 295 Leser

Reh läuft in Fahrbahn - tot

Am Freitagmorgen auf der B 19 zwischen Reichertshofen und Untergröningen

Am Karfreitag gegen 6.30 Uhr befuhr eine Autofahrerin die B 19 von Reichertshofen kommend in Richtung Untergröningen, als ein Reh auf die Fahrbahn lief. Das Reh wurde vom Auto erfasst und getötet, berichtet die Polizei. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

weiter
  • 5455 Leser

Navi-Gerät und Reifen gestohlen

Unbekannter bricht in Bopfingen Auto auf

Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstag zwischen 1 Uhr und 7 Uhr morgens an einem VW Passat, der auf dem Hof eines Autohauses im Gewerbehof abgestellt war, die Seitenscheibe eingeschlagen, berichtet die Polizei.

Aus dem Fahrzeug entwendete er ein Navigationsgerät im Wert von 2800 Euro und aus dem Kofferraum einen Satz Winterräder

weiter
  • 584 Leser

Mordverdächtiger aus dem Ostalbkreis

18-Jähriger nach Klinik-Mord im Allgäu an 39-jähriger Frau festgenommen
Knapp eine Woche nach dem Mord an einer Patientin in einer Allgäuer Klinik hat die Polizei einen Verdächtigen aus dem Ostalbkreis festgenommen, berichtet der Südwestrundfunk. Gegen den 18-jährigen ehemaligen Patienten der Klinik sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. weiter
  • 2593 Leser

Ruhebänke beim "Bildstöckle" gestohlen

Täter rissen Metallgitterbänke auf dem Braunenberg gewaltsam aus ihrer Verankerung

Beim "Bildstöckle" der St.-Stefanus-Gemeinde im Gewann Blättlessteinbruch, etwa 300 Meter vom Funkturm Braunenberg entfernt, wurden zwei grün lackierte Metallbänke entwendet, berichtet die Polizei. Die Täter rissen die in einem Betonsockel im Boden verschraubten Bänke gewaltsam aus der Verankerung und transportierten

weiter
  • 5
  • 553 Leser

Regionalsport (7)

Deutschland spielt Tennis auf der Ostalb

Tennis, Saisoneröffnung
Deutschland spielt Tennis. Der Tennisclub des TSV Wasseralfingen spielt mit. In ganz Deutschland setzen die Vereine wieder ein Zeichen für den Tennissport und eröffnen am Sonntag, 29. April gemeinsam die Sommersaison. weiter
  • 446 Leser

Einstimmung auf Ipf-Ries-Halbmarathon

Zur Einstimmung auf den Ipf-Ries-Halbmarathon, der im Rahmen des Ostalb-Laufcups am 12. Mai veranstaltet wird, trainierten am ersten Aprilsonntag bei allerbesten Laufwetter über 40 Läuferinnen und Läufer gemeinsam auf der Halbmarathonstrecke von Nördlingen nach Bopfingen. Die läuferische Führung übernahmen die Nördlinger Dauerläufer Anneliese Zinke, weiter
  • 293 Leser

Sport in Kürze

Siegtor in der NachspielzeitFußball. Oberligist Normannia Gmünd gewann den Abstiegskampf gegen Kehl 1:0. Das Siegtor erzielte Beniamino Molinari in der Nachspielzeit.Dreimal Ferhat SisFußball. In seinem bisher besten Saisonspiel knöpfte Landesligist FC Bargau Spitzenreiter Frickenhausen einen Punkt ab. Dreifacher Bargauer Torschütze beim 3:3 war Ferhat weiter
  • 368 Leser

Bernhardt bleibt bis 2014

Fußball, 3. Liga: Torwart verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen – Keine Zusage von Dausch bei Nichtaufstieg
Der eine sagt Ja, der andere Nein. Während Mittelfeldspieler Martin Dausch seine Option für die 3. Liga nicht gezogen hat, bleibt Daniel Bernhardt definitiv beim VfR Aalen. Der Torhüter hat seine Zusage gegeben und wird einen neuen Vertrag bis 30. Juni 2014 unterschreiben – sowohl für die 2. Bundesliga als auch für die 3. Liga. weiter
  • 5
  • 1093 Leser

Fußballspiele über Ostern

Fußball: Aktuelle Spielberichte am Samstag auf www.schwaebische-post.de
3. LigaSamstag, 14 Uhr:Carl Zeiss Jena – VfL OsnabrückSV Babelsberg 03 – VfB Stuttgart IISV Sandhausen – Werder Bremen IISaarbrücken – Wacker BurghausenPreußen Münster – Rot-Weiß ErfurtFC Heidenheim – Jahn RegensburgK. Offenbach – Wehen WiesbadenSpVgg Unterhaching – A. BielefeldRot-Weiß Oberhausen – weiter
  • 519 Leser

Dann gingen die Lichter aus

Fußball, Landesliga: Spielabbruch beim Stand von 7:0 für die Sportfreunde Dorfmerkingen auf dem Härtsfeld
Die Fußballfans bekamen am Donnerstag auf dem Härtsfeld toll aufspielende Sportfreunde und einen unverschämten Gegner aus Nellingen geboten. Beim Stand von 7:0 für die Härtsfelder provozierte der Abstiegskandidat aus Nellingen einen Spielabbruch. weiter

Sicherer Sieg beim Schlusslicht

Fußball, Verbandsliga: Der VfR Aalen II siegt in Münchingen mit 3:0
3:0 gewann das Verbandsligateam des VfR Aalen beim Schlusslicht TSV Münchingen. Benjamin Schiele, Mergim Neziri und Mersad Bedak sicherten der Elf von Petar Kosturkov die drei Punkte. weiter
  • 498 Leser

Leserbeiträge (11)

LAC Essingen ab Ostersonntag in Südtirol

Ab Sonntag 08.04.2012 sind über 30 Athleten der LG Remswelland (LAC Essingen und TSG Hofherrrnweiler) zu Gast im Goldrainer Hof in Latsch (Südtirol). In der kommenden Trainingswoche steht einiges auf dem Programm um sich für die kommende Saison vorzubereiten.

Helmut Gentner

 

weiter
  • 8189 Leser

Hauptversammlung des Mutlanger Freundeskreises Naturheilkunde

Der Freundeskreis Naturheilkunde führte vor kurzem in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte seine zweite Mitgliederversammlung durch. Der erste VorsitzendeHarald Welzel begrüßte neben den Mitgliedern, den Bürgermeister der Gemeinde Mutlangen Peter Seyfried und den Referenten des Abends Kenan Karasu. Über die Besucherzahl

weiter
  • 7503 Leser

„ACA hat eine Chance vertan“

Zum Artikel „Alle Hände hoch für Schwerdtner“, vom 5. April:Meine Meinung ist: Hier hat der ACA eine sehr große Chance vergeben. Ein Generationswechsel hätte dem Verein ebenso gutgetan wie die Überarbeitung der Ziele. Zum Beispiel Cityring Schleifbrückenstraße, quasi durch den Schulhof von THG und URS, und Durchbruch Spritzenhausplatz Richtung weiter
  • 5
  • 2151 Leser

Schweiz schützt Kriminelle nicht

Wirbel um Haftbefehle, Schweiz geht gegen deutsche Steuerfahnder vor:Die Politik sieht sich außerstande, den Vorgang mit der gebotenen Distanz zu bewerten. Die Schweizer Strafverfolgungsbehörden haben nach gültigem schweizer Recht die Haftbefehle gegen deutsche Steuerfahnder ausgestellt. Da diese im Auftrag der deutschen Finanzbehörden handelten, haben weiter
  • 1
  • 1653 Leser

Zu Besuch bei FSJ-Gruppen des DRK

Auf Einladung der Seminarleiter Monika Knaus und Uli Wagner war die Staffel im März 2012 bei zwei Seminaren. Monika Knaus führte das FSJ-Seminar in Aalen, bei dem die Staffel schon mehrmals zu Besuch war. Uli Wagner führte das FSJ-Seminar in Nördlingen. In beiden Seminaren wurde die Staffel und vor allem die Ausbildung und Arbeit

weiter

Wo bleiben Zusagen für Mitarbeiter?

Zur angestrebten Fusion Bopfinger Bank Sechta-Ries mit der Raiffeisen-Volksbank Ries:Die Fusion der beiden Banken ist ein durchaus sinnvolles Unterfangen. Durch die Randlage an der bayerischen Grenze sind die Gemeinden Bopfingen und Unterschneidheim mit dem bayerischen Grenzraum in vielfältiger Weise verbunden. Deshalb ist ein Landesgrenzen übergreifendes weiter
  • 1967 Leser

Radio Ton Moderator Marc Weyrich führt durchs Programm

Konzertbesucher von "THE SHOW MUST GO ON" am 28.4.2012 in der Schwabsberger Jagsttalhalle dürfen sich auf ein weiteres Highlight freuen. RadioTon Moderator Marc Weyrich wird die Moderation des Konzerts übernehmen und durchs Programm führen. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr.

Auf seiner Internetseite bei kann man erfahren, welches Lied

weiter
  • 7039 Leser

Maibaumfest auf dem Marktplatz

Stadtkapelle Bopfingen 1886 e.V.

Montag 30. April und Sonntag 1. Mai 2012

Musikalische Unterhaltung an beiden Tagen. Stadtkapelle Bopfingen, Trommlergruppe, Minis, Jugendkapelle Bopfingen/Aufhausen. Als Gastkapelle unterhält sie der Musikverein Essingen.

weiter
  • 4357 Leser

(Zu) Helvetien probt den Aufstand

Auch das "nachgebesserte" Steuerabkommen darf nicht in Kraft treten, die Gründe liegen in der heimlichen Amnestie von hochkriminellen Steuerhinterziehern, die weiterhin anonym bleiben, immer noch besser gestellt bleiben als der rechtstreue Bürger und auch nicht mehr durch angekaufte CDs zur Rechenschaft gezogen werden können. Ein Blick

weiter
  • 3
  • 5308 Leser

Liturgischer Dienst der Chöre gewürdigt

Liturgischer Dienst der Chöre gewürdigt

Jahreshauptversammlung des Michaels - Chores Abtsgmünd

Nahezu 40 Mitglieder von Michaels-Chor und Beerdigungschor konnte Vorsitzender Wolfgang Schulz bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der kirchlichen Chöre von St. Michael Abtsgmünd am 27. 03. 2012 begrüßen. In

weiter
  • 4110 Leser