Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. April 2012

anzeigen

Regional (62)

„Remsbahn jetzt ausschreiben“

Aalen/Stuttgart. „Die Nahverkehrsleistungen auf der Remsbahn müssen so schnell wie möglich ausgeschrieben werden“. Dies fordert der CDU-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen, Winfried Mack, von Verkehrsminister Winfried Hermann in einer Pressemitteilung. Winfried Mack behauptet, mit dem Ausschreibungsprozess hätte – wie es von weiter
  • 791 Leser

Haushaltsauflösungen

Rund 50 Haushaltsauflösungen stemmte die Caritas bisher pro Jahr. „Seit dem 1. April dürfen wir leider wegen der so genannten Instrumentenreform keine Haushaltsauflösungen mehr gegen eine Rechnung durchführen“, erklärt Florian Heusel, Leiter Berufliche Integration bei der Caritas.Annahme Nach wie vor nimmt die Caritas aber gerne Möbel-, weiter
  • 844 Leser

Pflegeeltern – Aufgabe für mich?

Ostalbkreis. Für interessierte Paare, die gerne ein Kind in Vollzeitpflege bei sich aufnehmen möchten, veranstaltet der Pflegekinderdienst des Ostalbkreises am Donnerstag, 19. April, um 19.30 Uhr einen Informationsabend. Der Pflegekinderdienst beim Landratsamt informiert darüber, was Vollzeitpflege ist und wie man zu Pflegeeltern werden kann. Die Veranstaltung weiter
  • 753 Leser

VBE: Mehr Schulraum

Hauptschullehrerverband fordert mehr Quadratmeter pro Schüler
Bereits im vergangenen Jahr hatte der Verband Bildung und Erziehung (VBE) angemahnt, dass für modernen, offenen Unterricht von heute und für die neuen Gemeinschaftsschulen noch keine angepassten Schulbauförderrichtlinien vorliegen. „Das Kultusministerium hatte den Handlungsbedarf zwar sofort bestätigt, trotzdem hat sich bisher offiziell noch immer weiter
  • 704 Leser

„Ostalb-Oskar“ für Prof. Dr. Holger Held

Vor zehn Jahren wurde an der Hochschule Aalen im Studiengang „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ der Lehrstuhl für Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung durch eine Stiftung der Kreissparkasse und der Sparkassenstiftung geschaffen – und dank der Arbeit von Prof. Dr. Holger Held für die Unternehmen weiter
  • 873 Leser
AUS DER REGION
Der Knast bleibtHeidenheim. Der Gedanke hat bereits Vorgänger von OB Ilg gefangen genommen, wird aber bis auf weiteres ein Wunschgedanke bleiben: Das Gefängnis bleibt Heidenheim länger erhalten als geplant, macht damit nicht der Stadtentwicklung Platz. Eigentlich hatte man gedacht, 2013 solle die Heidenheimer Vollzugsanstalt geschlossen und im Anschluss weiter
  • 617 Leser

Die Lebens-Entrümpler

Unterwegs mit den Haushaltsauflösern der Caritas – Was noch brauchbar ist, wird an Bedürftige weiterverkauft
Wenn ein Haus oder eine Wohnung leergeräumt werden müssen, ist es immer gut, Helfer zu haben. Wenn Lebensjahre in einem Transporter verschwinden, Kartons mit Hab und Gut gefüllt werden, Angeschafftes den Weg alles Irdischen nimmt, dann ist das auf der Ostalb oft ein Fall für die Wohnungsauflöser der Caritas. Sie entrümpeln nicht nur, sondern sorgen weiter
  • 5
  • 856 Leser

Polizeibericht

Über 40 Sachen zu schnellOberkochen. In dem auf 120 Stundenkilometer beschränkten Bereich der Autobahn Richtung Kempten kontrollierten Polizeibeamte am Dienstagabend die Geschwindigkeit mit dem Lasergerät. Innerhalb kurzer Zeit mussten drei Fahrer, 33, 35 und 45 Jahre alt, beanstandet werden, die die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 41, 43 und 44 weiter
  • 672 Leser

Vereinsführung bestätigt

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Dewangen
In der Hauptversammlung der Gartenfreunde Dewangen standen der Rückblick des Vorsitzenden, Bruno Kling, auf die gelungene Jubiläumsfeier im vergangenen Jahr und die Ehrungen langjähriger Mitglieder im Mittelpunkt . weiter
  • 664 Leser

Frauenmangel in der Feuerwehr – aber nicht beim Nachwuchs

Jugendliche: Beim Nachwuchs gibt es mehr Mädchen. Laut Jahresbericht befinden sich in den sechs Abteilungen in Aalen 90 Jugendliche. 66 davon sind Jungen, 24 Mädchen, mehr als ein Viertel.Aalen: Ganz anders sieht die Situation bei den Aktiven aus, hier sind Frauen Mangelware: 269 Männern stehen in Aalen lediglich sechs Frauen gegenüber, das sind 2,1 weiter
  • 457 Leser

Polizei: Mehr Alkoholkontrollen

Aalen. Drei Verkehrstote und 70 Verletzte durch alkoholisierte Fahrzeugführer in 2011, gleichzeitig 121 jugendliche „Alkoholleichen“ in den Krankenhäusern: Diese Bilanz zieht die Polizei. „Die Unfälle unter Drogen haben sich mehr als verdoppelt“,. zitiert Polizeisprecher Bernhard Kohn Schlagzeilen. Daher wolle die Polizei verstärkt weiter
  • 583 Leser
GUTEN MORGEN

Wie im Märchen

Zwei prachtvolle Eichenstämme, die auf einem Wiesengrundstück in Seifertshofen gelagert waren, wurden über das Osterwochenende geklaut. Die Stämme, einen halben Meter dick, der eine vier Meter, der andere sogar neun Meter lang, hatte der Dieb zum Transport an einen Traktor gehängt und dann weggezogen. Nicht bedacht hatte der Eichendieb aber wohl, dass weiter
  • 5
  • 772 Leser

Brände bitte erst nach 18 Uhr

Den freiwilligen Feuerwehren fällt es immer schwerer, tagsüber ausreichend Einsatzkräfte bereit zu stellen
Fehlender Nachwuchs, Tagesbereitschaft, Frauenmangel: Die freiwilligen Feuerwehren haben strukturelle Probleme. Immer schwieriger wird es, tagsüber ausreichend Feuerwehrleute zu stellen. Bislang klappt dies noch besser als in anderen Regionen, doch es erfordert mehr Planung. weiter
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Margarete Koenigs, Hallgarten 18, zum 92. Geburtstag.Bopfingen. Elfriede Reichert, Am Stadtgraben 80/2, zum 88. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Antonie Nieth, Welfenstr. 63, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Abdurruhma Yanar, Schlierbachstr. 14, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Anna Auber, Nibelungenweg 1, zum 89.; Heinz Firley, Schönbornweg 23, weiter
  • 336 Leser

100 Jahre Sport auf zwei Rädern

Der Radfahr- und Schützenverein Ebnat feiert 100-jähriges Bestehen, und beherbergt Länderkampf und eine DM
Zuerst waren die Radfahrer da, dann kamen die St.-Hubertus-Schützen hinzu. Diese ungewöhnliche Kombination zweier grundverschiedener Sportarten begeht in diesem Jahr als Radfahr- und Schützenverein (RSV) Ebnat ihr 100-jähriges Bestehen. Und zwar nicht mit der sonst üblichen Jubiläumsfeier, sondern mit einem Doppel-Event der Radsportler. weiter
  • 677 Leser

6200 Euro Spenden für Afrika

Kolpingsfamilie, Kirchengemeinde und Frauenbund helfen einem Kindergartenbau in Tansania
Kürzlich war bei den katholischen Gemeinden St. Katharina Lippach und St. Mauritius Westhausen Schwester Mechtildis zu Besuch, die zusammen mit Schwester Birgit aus Untermarchtal gekommen war. Dabei wurden Spenden von 6200 Euro für einen Kindergartenbau in Afrika überreicht. weiter
  • 447 Leser

Arnold bleibt im Amt

VdK Westhausen: Vorstand wird bestätigt, viele Aktivitäten
Bei der Generalversammlung berichtete Vorsitzender Wilfried Arnold über die Aktivitäten und stellte fest, dass der Ortsverband Westhausen von 230 auf derzeit 259 Mitglieder angewachsen ist. Arnold wurde im Amt bestätigt. weiter
  • 475 Leser

Frühjahrsauftakt mit Blasmusik

Neresheim-Elchingen. Unter dem Motto: „Böhmisch – schottisch“ spielt der Musikverein Elchingen und die „Kochen Clan Pipe Band“ am Samstag, 14. April, ihren Frühlingsauftakt. Nach der musikalischen Mitgestaltung des Gottesdienstes in der St.-Otmar-Kirche Elchingen um 18 Uhr wird anschließend im Musikantenstadl des MVE ab weiter
  • 743 Leser

Jahr des Gottesdienstes

Lauchheim/Westhausen. Am kommenden Sonntag ,15. April, dem ersten Sonntag nach Ostern, beginnt die evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen wieder ihre monatlichen „Sommergottesdienste“ um 10 Uhr in der Lorenzkapelle auf Schloss Kapfenburg.Nach dem Abschluss der ersten Themenphase im Jahr des Gottesdienstes unter dem Motto „Von weiter
  • 473 Leser

Kurz und bündig

Zeltlager des DRK/JRK ElchingenEs findet wieder ein Zeltlager des DRK/JRK Elchingen für Kinder von acht bis 15 Jahren vom 11. bis 19. August auf dem Zeltplatz Karlsbrunnen bei Trugenhofen statt. Mittlerweile im 24. Jahr werden die Sommerferien durch Lagerfeuer, Nachtwanderungen und Spiele bereichert. Mehr Informationen unter: www.zeltlager-elchingen.de weiter
  • 708 Leser

Länderkampf und Deutsche Meisterschaft

Länderkampf Bei diesem Event am Samstag, 21. April, ab 14 Uhr in der Ebnater Jurahalle wird auch ein Teil der europäischen Spitzenklasse der Jugend im Radball zu sehen sein. Dieses rasante Ballspiel werden jeweils drei Radteams aus der Schweiz und Deutschland im Modus „Jeder gegen jeden“ in packenden Partien demonstrieren. Höhepunkt aus weiter
  • 481 Leser

Originell verpackte Energie

„Enexy“ und Chocal Aluminiumverpackungen gewinnen Alufoil Trophy 2012
Der Powersnack „Enexy“ aus Schwäbisch Gmünd ist eine Weltneuheit auf dem Süßwarenmarkt. Er wurde für seine Verpackung vom europäischen Aluminiumfolienverband EAFA mit der „Alufoil Trophy 2012“ ausgezeichnet. Für das maßgeblich an der Entwicklung der Verpackung beteiligte Unternehmen Chocal Aluminiumverpackungen nahm dessen Geschäftsführer weiter
  • 1132 Leser

SDZeCOM bietet ein PIM-Verzeichnis an

Product Information Management (PIM) wichtiges Instrument für medialen Auftritt von Firmen
SDZeCOM startet im Product Information Management (PIM) mit PIM-Verzeichnis eine Übersicht über verschiedene Software-Produkte und bietet Hintergrund-Artikel rund um das Thema an. weiter
  • 761 Leser

FNT blickt voraus

Ellwanger IT-Spezialist hält Forum in Frankfurt ab
Rund 150 Kunden der Ellwanger FNT GmbH trafen sich in Frankfurt beim FNT Forum. Im Mittelpunkt standen Trends im Bereich IT Service Management (ITSM) sowie die Herausforderungen für ITSM durch Technologien wie Cloud Computing und mobile Endgeräte. weiter
  • 913 Leser

Kurz und bündig

Interessantes über GottesanbeterinnenTobias Schulte hält am Freitag, 13. April, beim Aquarien- und Terrarienverein Aalen einen Vortrag über Gottesanbeterinnen. Beginn ist um 20 Uhr im Gasthaus im Hirschbachtal.Ethik-Café an der HochschuleDie katholische und die evangelische Hochschulgemeinde laden am Montag, 16. April, um 19 Uhr zum Ethik-Café in die weiter
  • 444 Leser

Sparkasse sponsert Schloss Fachsenfeld

Pünktlich zum Beginn der neuen Saison auf Schloss Fachsenfeld blühen die Osterglocken im Schlosspark in voller Pracht. Ebenso pünktlich verlängerte Carl Trinkl, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, die Vereinbarung zur Förderung der wichtigen Kulturarbeit der Stiftung Schloss Fachsenfeld durch die Sparkasse in Höhe von 9000 Euro für das Jahr weiter
  • 508 Leser

Zweite Wildkatze im Ostalbkreis

BUND-Hauptversammlung: Verein will Umweltinfozentrum auf St.-Johann-Friedhof
Der BUND in Aalen und in der Region wollen ein Umwelt-Informations- und Bildungszentrum im ehemaligen „Haus der Stadtgeschichte“ einrichten. Das wurde auf der Hauptversammlung deutlich. Der BUND blickt auf ein aktives Jahr zurück, ein Höhepunkt war der Nachweis einer Wildkatze. weiter
  • 744 Leser

Kurz und bündig

Seminarreihe für pflegende AngehörigeDie DRK-Demenzberatungsstelle bietet in Bopfingen drei Schulungsabende für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz an – und zwar immer mittwochs, am 18. und 25. April sowie 2. Mai, jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Tagespflege des Seniorenzentrums Am Stadtgraben 84. Die Teilnahme an der Schulung ist weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Kanalsanierung in Halheim Bis Freitag, 30. November, finden in Ellwangen-Halheim in sechs Bauabschnitten umfangreiche Kanalisationsarbeiten statt. Der Verkehr wird innerorts umgeleitet. weiter
  • 3391 Leser

Telefonzelle zerstört

Eine Telefonzelle am Busbahnhof Aalen wurde in der Nacht zum Mittwoch zerstört. Schaden rund 10 000 Euro. Polizei und Feuerwehr wurden um 3.20 Uhr alarmiert. Unbekannte hatten Müllsäcke in die Telefonzelle gebracht und angezündet. Zur Brandbekämpfung war die Freiwillige Feuerwehr Aalen mit zwölf Mann und drei Fahrzeugen eingesetzt. (Foto: hag) weiter

Badische Mundart in Oberkochen

Oberkochen. Weil der Hauptsänger des Brock-Terzetts erkrankt ist, springt heute, Donnerstag, ab 20 Uhr in der Kolpinghütte Oberkochen Werner Puschner mit Geschichten und Gedichten in badischer Mundart in die Bresche. „Ganz einfach abschalta“, lautet sein Motto. Das Brock-Terzett wird am 24. Mai in der Scheerer-Mühle mit „Wir Schwoba weiter
  • 383 Leser

Wolfertstal verunziert?

Oberkochen. „Die Gemeinderatsfraktionen von CDU und SPD missbilligen, dass am vergangenen Wochenende das Wolfertstal mit einem großen Protestplakat verunziert wurde.“ Das teilt der CDU-Fraktionsvorsitzende Franz Uhl mit. Mit gleicher Schärfe distanzieren sich CDU und SPD von der mutwilligen Zerstörung des Plakats.Das Beispiel Stuttgart 21 weiter
  • 4
  • 612 Leser

Der Vision immer näher

Mühlenverein Oberkochen sucht Unterstützer beim Bau der Schaumühle
Die Schaumühle ist das große Ziel des Mühlenvereins. „2014 ist realistisch“, sagt Vorsitzender Herbert Soutschek. Stellvertreter Hubert Schlosser meint gar, dass der erste Schausonntag schon im Herbst 2013 stattfinden kann. weiter
  • 425 Leser

„Präsent sein“ als Erfolgsrezept

Leute heute (335): Karl Rückle aus Fachsenfeld ist Platzwart der Scholz-Arena und Hausmeister der Greuthalle
„Mit dem wird das nix, der hat den Musikverein Fachsenfeld am Hals!“ So soll der damalige Sportbürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner gesagt haben, als Karl Rückle Platzwart im damaligen städtischen Waldstadion werden wollte. 1988 war das. Es ist dann doch was geworden, und das bis heute. Auch Bürgermeister haben eben nicht immer Recht. weiter
  • 4
  • 1651 Leser

Aufhausen fordert eine zweite Ampel

Mehr Sicherheit für Schulkinder
Mit diversen Verkehrsthemen hat sich der Ortschaftsrat Aufhausen zuletzt befasst (wir berichteten). Laut Klaus Kurz von der Stadt wird es keinen Fußgängerüberweg bei der Egerhalle geben. Das sei rechtlich nicht möglich, sagte er. weiter
  • 542 Leser

Steife Schnur für Blumen

Obst- und Gartenbauverein Kerkingen ehrt zehn Mitglieder
Die gut besuchte Jahreshauptversammlung zeugt laut Manfred Uhl vom regen Vereinsleben. Der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Kerkingen berichtete unter anderem von steigenden Mitgliederzahlen. weiter
  • 611 Leser

Klein, aber rührig

Die 18-köpfige Kolpingsfamilie Aufhausen zieht Jahresbilanz
Als kleiner, aber rühriger Verein präsentierte sich die Kolpingsfamilie Aufhausen bei der Jahreshauptversammlung. Das war den unterschiedlichen Berichten über die Aktivitäten der 18 Mitglieder zu entnehmen. weiter
  • 491 Leser

Hüttlinger Frauen spenden 355 Euro

Hüttlingen. Wie steht es um die Situation von Frauen in der Kirche, in der Gesellschaft und in Malaysia? Diese Fragen gingen standen bei den Veranstaltungen beim Weltgebets- und Weltfrauentag in Hüttlingen im Mittelpunkt. Als Spende, die bei den Veranstaltungen zusammengekommen ist, konnte an das Weltgebetstagskomitee 355 Euro überwiesen werden. Das weiter
  • 443 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung endet Die Ausstellung „SteinBild-Werk“ in der Zehntscheuer ist am Samstag, 14. April und Sonntag, 15. April, zum letzten Mal zu sehen. Die Öffnungszeiten sind samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 4837 Leser

In Ebnat wird bald gebuddelt

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für April 2012: Mit dem Frühling sprießen auch die Bauarbeiten wieder
Auf den Baustellen ist Bewegung. Lange geplante Projekte werden in Angriff genommen. So beginnen zum Beispiel Mitte April die Bauarbeiten in der Dorfmitte Ebnats. Auch sonst tut sich etwas. weiter

Kindergartenteams mit Kreativität gesucht

Renovierungsaktion von Schwäpo und Toom „Kleine Träume – ganz groß: Baustelle Kindergarten“– Jetzt bewerben
Ein Gartenhäuschen aus Zweigen, einen Baum und Blumen aus Filz. Das hat das Kindergartenteam von „Hokuspokus“ gestaltet. Mit ihrem kreativen Werk haben sie den Hut in den Ring geworfen und bewerben sich bei der Aktion „kleine Träume – ganz groß: Baustelle Kindergarten“, die die Schwäbische Post und die Toom-Baumärkte in weiter

Hundetoiletten in Hüttlingen

Die Hundetoiletten auf Hüttlinger Gemarkung befinden sich:- Ortsverbindungsstraße Hüttlingen nach Seitsberg beim Wasserturm- Baugebiet Wasserstall/Teich in der Verlängerung der Brünner Straße - Einfahrt zum Schützenhausparkplatz- Nordic-Walking-Strecke in Niederalfingen, hinter dem Naturerlebnisbad- am Radweg Höhe Straubenmühle weiter
  • 1095 Leser

Tüten am Wegesrand

Auf Hüttlinger Gemarkung gibt es fünf Hundetoiletten, doch die werden nicht von allen angemessen genutzt
182 Hunde sind beim Hüttlinger Steueramt gemeldet. Sie drehen mit Herrchen auf Hüttlinger Gemarkung ihre Runden. Spazierwege am Kocher entlang oder der Skulpturenweg in Niederalfingen sind verführerisch. Wenn da nicht der Wermutstropfen namens Hundekot wäre. weiter

Heubach pocht auf Hilfe

Anfragen im EU-Parlament
Die Situation in Mali gerät laut Medienberichten zunehmend außer Kontrolle. In Heubach ist man in Sorge wegen der Menschen in der Partnerstadt Anderamboukane. weiter
  • 489 Leser

Dubiose Geschäfte

Betrug mit roten Autokennzeichen: Verfahren wird eingestellt
Haben die beiden Versicherungsfachleute aus Aalen nun Gelder veruntreut oder haben sie nicht? Auch am zweiten Verhandlungstag vor dem Aalener Amtsgericht konnte diese Frage nicht endgültig geklärt werden. So wurde das Verfahren gegen hohe Geldbußen eingestellt. weiter
  • 5
  • 1102 Leser

„Es gibt genug Schilder“

Mit Heinz Hubel und Wolfgang Fuksa, den Wegwarten des Schwäbischen Albvereins Bopfingen, auf Kontrollfahrt
Wandern liegt im Trend. Der Weg ist das Ziel. Mal einige Kilometer zu Fuß zurückzulegen und die Natur zu genießen, das entschleunigt und baut Stress ab. Stressig wird es für den Wanderer aber dann, wenn er sich verläuft. Dass das auf den vielen Wanderwegen im Raum Bopfingen nicht passiert, dafür sorgen Heinz Hubel und Wolfgang Fuksa, die Wegwarte des weiter

Polizeibericht

Reh tot, Auto kaputtEllenberg. Auf der Kreisstraße zwischen Ellenberg und Hintersteinbach wurde am Mittwochmorgen gegen 6.20 Uhr ein Reh überfahren. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Das Reh wurde getötet.UnfallfluchtEllwangen. Zwischen Pfahlheim und Röhlingen streiften sich am Mittwochmorgen, gegen 5.20 Uhr, zwei Autos. weiter
  • 972 Leser

„Neue“ holten die Pokale

Jährliches Wanderpokalschießen in Rosenberg barg Überraschungen
Mit einer Überraschung endete das Wanderpokalschießen in Rosenberg in diesem Jahr: Zwei Mannschaften, die zum ersten Mal teilnahmen, konnten die Pokale gewinnen. Mit dem Luftgewehr waren die „Traumschützen“ nicht zu schlagen, und mit dem Kleinkaliber der „Bauwagen Schorsch“. weiter
  • 600 Leser

Betrug in raffinierter Perfektion

Ganoven ergaunern in der Maske von Kreditkartenunternehmen wertvolle Daten und plündern dann die Konten
Ganz schön raffiniert gehen zurzeit Ganoven ans Werk, die gezielt Besitzer von Kreditkarten – und das sind ja nicht wenige – als Opfer ins Visier nehmen. Ein SchwäPo-Leser schickte solch eine Ganoven-E-Mail an unsere Redaktion weiter für unsere Serie „So werden Sie abgezockt“. weiter
  • 5
  • 1673 Leser

DRK genießt hohen Stellenwert

Jugendarbeit und ehrenamtliches Engagement weiter auf hohem Niveau
Mit der hervorragenden Bilanz von 10 733 Arbeits- und Einsatzstunden haben die Aktiven des DRK-Ortsvereins Röhlingen 2011 wieder wertvolle Beiträge im Sanitäts- und Rettungsdienst geleistet. weiter
  • 1
  • 659 Leser

Förderverein sucht Vorsitzenden

Ellwangen-Schrezheim Der Vorsitzende des Fördervereins Sportplatz, Uwe Schröder, zeigte sich in der Hauptversammlung zufrieden mit dem Verlauf des Vereinsjahres 2011. Bei den Wahlen stellten sich als Schriftführerin Petra Ebert und als Beisitzer Daniela Kucher und Harald Schnirch wieder zur Verfügung und wurden einstimmig bestätigt. Das Amt des Vorsitzenden weiter
  • 536 Leser

Hund darf nicht aggressiv werden

Neun neue Teams wurden bei den Malteser Besuchshunden in Ellwangen ausgebildet
Seit knapp einem Jahr haben sich neun Hundehalterinnen mit ihren Tieren für den Malteser-Besuchshundedienst ausbilden lassen. Alle haben die Prüfung gemeistert. weiter
  • 776 Leser

Land sucht Lösung für Standorte

Unternehmen Prognos wurde mit der Erstellung einer Analyse der Schließungsfolgen beauftragt
Das Wirtschaftsforschungsunternehmen Prognos soll jetzt herausfinden, wie sich die Schließung der Bundeswehrstandorte auf die betroffenen Kommunen und ihre Umgebung auswirken. Das kündigte der Stuttgarter Minister für Ländlichen Raum, Alexander Bonde, in der zweiten landesweiten Konversionskonferenz in Sigmaringen an. weiter
  • 754 Leser

Über 200 Kinder auf der Bühne

Aus über 70 talentierten jungen Musikern aus der Region besteht die Junge Philharmonie Ostwürttemberg. In insgesamt drei Doppelkonzerten in Giengen, Waldstetten und Aalen wird das Sinfonieorchester ein Abendprogramm aus eindrucksvollen Klassikern und ein Kinderprogramm aufführen. weiter
  • 822 Leser

Großauftrag für Voith mit 39 Millionen Euro

Heidenheim. Voith hat einen Großauftrag des türkischen Energieunternehmens Kalehan Energy Production für die Lieferung von drei Generatoren für das Wasserkraftwerk Beyhan-1 im Osten der Türkei erhalten. Die Generatoren haben eine Leistung von je 235 MVA, einen Außendurchmesser von 13,5 Meter und eine Höhe von 7,9 Meter. In den letzten fünf Jahren stattete weiter
  • 948 Leser

Hilfe auf dem härteren Weg

Auch die Stadt Ellwangen unterstützt eine Stipendiatin an der Fernhochschule Riedlingen
Um den Austausch zwischen Unternehmen und der Hochschule zu verfestigen, hat die die SRH Fernhochschule Riedlingen erstmalig Stipendiaten und Sponsoren des Deutschlandstipendiums und weitere Unterstützer der Hochschule nach Riedlingen geladen. weiter
  • 687 Leser

"Ganz einfach abschalta"

Badische Mundart am Donnerstag in Oberkochen - Brock-Terzett-Sänger erkrankt

Oberkochen. Die Volkshochschule und der Schwäbische Albverein als gemeinsame Veranstalter von „Mundart und Musik“ weisen darauf hin, dass wegen einer kurzfristigen Erkrankung des Hauptsängers des Brock-Terzetts am Donnerstag Abend um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der Kolpinghütte ein Künstlerwechsel stattfinden muss. Auftreten

weiter
  • 592 Leser

Heidenheimer Knast bleibt vorläufig erhalten

Zukunft des Gefängnis liegt im Ungewissen
Vor zwei Jahren berichtete die Heidenheimer Zeitung darüber, dass die Vollzugsanstalt 2013 geschlossen und abgerissen werden soll. Die Zeitung bezog sich damit auf Aussagen der damaligen Landesregierung. Doch nachdem jüngst der jetzige baden-württembergischen Justizministers Rainer Stickelberger die Stadt besucht hat, ist das nicht mehr sicher. weiter
  • 1280 Leser

Motorradfahrer hat Glück im Unglück

Fahrer überschlug sich mehrmals

Calw. Ein 41-jähriger hatte am Dienstag um 14.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall Glück im Unglück. Nach Informationen der Polizeidirektion Calw verbremste er sich bei der Fahrt auf der Kreisstraße von Martinsmoos in Richtung Oberhaugstett in einer langgezogenen Rechtskurve. In der Folge schleuderte die Yamaha über die linke Fahrspur

weiter
  • 5
  • 1226 Leser

Autofahrer aufgepasst!

Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an
Die Polizei will junge Autofahrer verstärkt kontrollieren. Das berichtet der SWR. Mit den Drogen- und Alkoholkontrollen solle nach einer Mitteilung der Polizeidirektion Aalen bereits in diesem Monat begonnen werden. weiter
  • 3
  • 1907 Leser

Schmids Jugendstilvilla fällt

Familie Scholz reißt das Wohnhaus von „Wasser-Christian“ nach einem Prozess vor dem Verwaltungsgericht ab
Die Stadt und das Landesdenkmalamt haben sich erbittert gewehrt, mussten aber vor Gericht klein beigeben. Deswegen darf Oliver Scholz jetzt die Jugendstilvilla des früheren Brauereichefs Christian Schmid in der Galgenbergstraße abreißen. Anwohner und alte Aalener sind erzürnt, Scholz verweist auf hohe Sanierungskosten: „Die Renovierung wäre in weiter

Regionalsport (8)

In Schnaitheim röhren wieder die Motoren

Motorsport: 39. Internationaler Schnaitheimer ADAC-Motocross am 15. April wieder mit DM-Läufen im Open Solo und Seitenwagen-DM
Das 39. Internationalen Schnaitheimer ADAC-Motocross steigt am 15. April wieder an der Rennstrecke „Hafnerhäule“. Höhepunkte dabei sind DM-Läufe im Open Solo, die Deutsche Seitenwagen-Meisterschaft sowie der DMV Kids MX-Cup. weiter
  • 660 Leser

FC Ellwangen zieht die Reißleine

Fußball, Kreisliga A II
Am Ostermontag setzte es für den AII-Ligisten FC Ellwangen 1913 eine 0:7-Klatsche beim SV Ebnat. Auch das vierte Spiel nach der Winterpause ging verloren, der FC rutschte in der Tabelle auf einen Abstiegsplatz. Schon am Dienstag reagierten die Vereinsverantwortlichen und zogen die Reißleine: Trainerwechsel. weiter
  • 5
  • 1531 Leser

Nicht der WM-Titel ist das Wichtigste

Kickbox-Weltmeister Daniel Dörrer aus Ellenberg stellt sich den Fragen des Ellwanger Gymnasiasten Michael Prokofiev
Am 18. Mai kämpft Daniel Dörrer aus Ellenberg um die Profi-Weltmeisterschaft im Kickboxen. Michael Prokofjev, ein Schüler des Peutinger Gymnasiums Ellwangen, hat ihn im Rahmen eines Unterrichtsprojekts für die Schwäpo interviewt und interessante Dinge auch abseits des Sports erfahren. weiter
  • 5
  • 808 Leser

Überraschung bei den Schützen

Schießen: Gemeindewanderpokalschießen mit Luftgewehr und Kleinkaliber
Mit einer Überraschung endete das Wanderpokalschießen in Rosenberg in diesem Jahr. Zwei Mannschaften, die zum ersten Mal teilnahmen, konnten sich den Pokal sichern. Mit dem Luftgewehr waren die Traumschützen nicht zu schlagen und mit dem Kleinkaliber die Schützen vom Bauwagen Schorsch. weiter
  • 303 Leser

Ein Punkt ist ausschlaggebend

Fußball, Bundesligatrainer-Spiel: Hans Wünsch aus Lautern sichert sich mit 402 Punkten den Monatssieg im März
Hans Wünsch ist bei unserem Bundesligatrainer-Spiel der große Wurf gelungen. Der Mitspieler aus Lautern sicherte sich mit 402 Punkten den Monatssieg im März und gewinnt damit eine CineCard vom Kinopark Aalen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Aline Vogt (Aalen) und Thomas Werner (Röttingen) – mit nur einem Zähler Unterschied. weiter

Überregional (92)

727 Konzerte im Jahr

Das Kurorchester Bad Kissingen hat sich ins Guinessbuch der Rekorde gespielt
Zwölf Männer und eine Frau machen fast täglich für Kurgäste in Bad Kissingen Musik - damit haben sie sich einen Guinness-Rekord erspielt. weiter
  • 420 Leser

82-Jähriger fährt in Gegenverkehr

Zwei Tote und drei Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Ostermontag bei Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) ereignet hat. Nach Polizeiangaben war ein 82-jähriger Autofahrer abends auf der B 29 aus unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dort mit dem Pkw eines 54-Jährigen. Beide Fahrer erlagen noch an weiter
  • 335 Leser

A 8 wird Ende April gesperrt

Die Autobahn 8 (Stuttgart-München) wird im April zwischen Mühlhausen (Kreis Göppingen) und Merklingen (Alb-Donau-Kreis) mehrfach gesperrt. Zu den stärksten Einschränkungen wird es am 29. April kommen: An diesem Tag wird die Albaufstiegsstrecke in Fahrtrichtung Ulm zwischen 4 Uhr morgens und 20 Uhr voll gesperrt werden. Laut Mitteilung des Regierungspräsidiums weiter
  • 351 Leser

Aalen schließt zu Sandhausen auf

Drittligist SV Sandhausen hat im Kampf um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Zum Auftakt des 34. Spieltages unterlag der Spitzenreiter beim 1. FC Saarbrücken mit 1:2 (0:2). Der VfR Aalen nutzte den Ausrutscher den Konkurrenten und zog durch einen 4:1 (3:1)-Erfolg gegen Carl Zeiss Jena mit 60 Punkten mit Sandhausen weiter
  • 379 Leser

Arbeit am eigenen Mythos

Das Ruhr-Museum in Essen widmet sich '200 Jahre Krupp'
Es ist ein deutscher Mythos - ein zweischneidiger: Das Ruhr-Museum nimmt in der Ausstellung '200 Jahre Krupp. Ein Mythos wird besichtigt' die Geschichte der legendären Firma und der Familie unter die Lupe. weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick vom 11. April

TENNIS HERREN-TURNIER in Houston (442 500 Dollar), 1. Runde, u.a.: Phau (Darmstadt) - Junqueira (Argentinien) 6:1, 3:0, Aufgabe Junqueira. HERREN-TURNIER in Casablanca (398 250 Dollar), 1. Runde, u.a.: Bachinger (München) - Volandri (Italien) 6:3, 3:6, 6:3. DAMEN-TURNIER in Barcelona (220 000 Dollar), 1. Runde, u.a.: Görges (Bad Oldesloe/Nr. 2) - Rezai weiter
  • 362 Leser

Auf gutem Weg zur Einheit

OB Rupert Kubon sieht Villingen-Schwenningen zusammenwachsen
Villingen-Schwenningen wird gerne auch als Baden-Württemberg-Stadt bezeichnet. Im Jubiläumsjahr des Landes zieht Oberbürgermeister Rupert Kubon Bilanz. Er sieht die Stadt auf gutem Weg hin zur Einheit. weiter
  • 352 Leser

Ausgang für Bärennachwuchs

Wölfe müssen Freigehege im Erlebnispark Tripsdrill räumen
Fünf Wölfe müssen weichen: Damit drei Braunbärbabys gefahrlos im Freigehege aufwachsen können, nimmt der Erlebnispark Tripsdrill seine Polarwölfe vorübergehend aus der Gemeinschaftsanlage. weiter
  • 319 Leser

Bekanntes Gesicht mit neuer Show

Linda de Mol präsentiert heute die erste Folge von 'The Winner is. . .' - Bares Geld für gute Stimmen
Das Comeback des Frühjahrs? Linda de Mol, in den 90er Jahren der Publikumsliebling im Privat-TV, will sich wieder in die Herzen der deutschen Zuschauer spielen. Allerdings nicht bei RTL, sondern für Sat 1. weiter
  • 380 Leser

Bundespräsident Gauck kommt nach Tübingen

Bundespräsident Joachim Gauck will sich bei seinem Antrittsbesuch in Baden-Württemberg einen Einblick in alternative Heiztechniken und neue Schulformen verschaffen. Zunächst wird Gauck mit Lebensgefährtin Daniela Schadt am 19. April von Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Stuttgarter Staatsministerium empfangen. Danach hält Gauck im Landtag eine weiter
  • 361 Leser

CDU Südbaden: Grün-Rot handelt frauenfeindlich

Die Frauenunion Südbaden übt harsche Kritik an der von der grün-roten Landesregierung geplanten Polizeireform im Land. Frauen bekämen bei der vorgesehenen Zusammenlegung der Präsidien keine Chance auf Führungspositionen oder Teilzeitstellen, heißt es in einer Mitteilung der CDU-Frauen. Ende März hatte die Landesregierung ihre Pläne zur Zusammlegung weiter
  • 387 Leser

Das Restprogramm

Borussia Dortmund (66P./66:22Tore) Schalke 04 (A) Borussia Mönchengladbach (H) 1. FC Kaiserslautern (A) SC Freiburg (H) Bayern München (63 P./69:19 Tore) FSV Mainz 05 (H) Werder Bremen (A) VfB Stuttgart (H) 1. FC Köln (A) weiter
  • 477 Leser

Das Restprogramm der Abstiegskandidaten

FSV Mainz 05 Bayern München (A), VfL Wolfsburg (H), Hamburger SV (A), Mönchengladbach (H) 1. FC Nürnberg 1. FC Kaiserslautern (A), Hamburger SV (H), 1899 Hoffenheim (A), Bayer Leverkusen (H) SC Freiburg 1899 Hoffenheim (H), Hannover 96 (A), 1. FC Köln (H), Borussia Dortmund (A) Hamburger SV Hannover 96 (H), 1. FC Nürnberg (A), FSV Mainz 05 (H), FC Augsburg weiter
  • 365 Leser

Das Sprungbrett der Beatles

Vor 50 Jahren wurde der legendäre Hamburger Star-Club eröffnet
In ihm wurde Musikgeschichte geschrieben; er war Sprungbrett für die erfolgreichste Band aller Zeiten. Vor 50 Jahren wurde in Hamburg der Star-Club eröffnet. Es war der Beginn der Beatles-Ära. weiter
  • 429 Leser

Das Theater war Ivan Nagels Welt

Der frühere Intendant des Staatsschauspiels in Stuttgart, Ivan Nagel, ist tot. Der Gründer des Festivals 'Theater der Welt' starb 80-jährig in Berlin. weiter
  • 379 Leser

Der Motor des Aufschwungs

Höchste Wertschätzung für den Augsburger Trainer Jos Luhukay
Neuling FC Augsburg galt in der Bundesliga als Abstiegskandidat Nummer eins. Trainer Luhukay hat es jedoch geschafft, dass der FCA träumen darf. weiter
  • 376 Leser

Deutlich mehr Solarstrom

Die Solarstrom-Produktion in Deutschland ist in den ersten drei Monaten 2012 um mehr als 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal gestiegen. Von Januar bis März seien mit Hilfe der Sonne etwa 3,9 Mrd. Kilowattstunden Strom erzeugt worden, sagte ein Sprecher des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW). Das entspreche etwa dem Stromverbrauch von 4 Mio. weiter
  • 431 Leser

Dioxin-Eier auch im Land verkauft

Giftige Ware aber nicht mehr auf dem Markt
Mit organischen Chlorverbindungen belastete Bio-Eier sind auch in den Südwesten geliefert worden. Die Ursache gibt nach wie vor Rätsel auf. weiter
  • 350 Leser

Drei Anwärter für Schlecker-Kauf

Preis liegt wohl nicht unter 100 Millionen Euro
Die Schlecker-Insolvenz geht in die entscheidende Phase. Sechs Interessenten am Rest-Unternehmen gibt es, darunter drei heiße Kandidaten. weiter
  • 422 Leser

E-Zigarette bleibt im Südwesten erlaubt

Länder suchen einheitliche Regelung
Während einige Länder mit Razzien gegen Verkäufer von E-Zigaretten vorgehen, hält sich Stuttgart zurück. Juristisch ist es damit auf der sicheren Seite. weiter
  • 345 Leser

Ein politischer Kammerpräsident

Ulmer Unternehmer Peter Kulitz wird 60 - Stuttgart 21 als Erfolg
Der Erfolg bei der Volksabstimmung zu S 21 war für den baden-württembergischen IHK-Präsidenten Peter Kulitz kein Triumph, sondern eine Sache der Vernunft. Heute wird der Ulmer Unternehmer 60 Jahre. weiter
  • 477 Leser

Erfolgreichste Band der Welt

Bis heute sind die Beatles die Gruppe mit den meistverkauften Tonträgern der Welt - und das, obwohl sie lediglich acht Jahre lang im Studio gearbeitet haben. Laut Angaben ihrer Plattenfirma EMI beläuft sich die Menge der verkauften Platten weltweit auf über eine Milliarde. Auch internationalen Schätzungen zufolge haben allein Michael Jackson und Elvis weiter
  • 319 Leser

Erfolgsserie geht weiter

VfB erkämpft sich das 3:1 in Augsburg hart - Harnik mit dem 15. Saisontor
Nicht schön, aber wertvoll: Mit einem 3:1 (2:1)-Arbeitssieg bei den abstiegsgefährdeten Augsburgern hat der VfB Europa-League-Ambitionen untermauert. Die Stuttgarter drehten die Partie nach einem 0:1-Rückstand. weiter
  • 362 Leser

Es geht weiter bergab

Leitindex gestern zweieinhalb Prozent im Minus
Enttäuschende Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt gestern nach dem langen Osterwochenende tief ins Minus gedrückt. Der Dax beschleunigte am Nachmittag seine Talfahrt und verlor zum Handelsschluss 2,49 Prozent. Damit setzte das Leitbarometer seinen im April eingeschlagenen Abwärtstrend fort. Angesichts der Sorgen über die Weltwirtschaft bleibe weiter
  • 466 Leser

Exportbranche überrascht die Experten

Der deutsche Exportmotor brummt dank einer starken Nachfrage vor allem außerhalb Europas. Von Januar auf Februar 2012 legten die Ausfuhren trotz der schwelenden Euro-Schuldenkrise überraschend zu, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Auch im Jahresvergleich setzte sich der zuletzt positive Trend fort. Die deutschen Firmen lieferten Waren im Wert weiter
  • 478 Leser

Facebook auf Shoppingtour

Das Online-Netzwerk schluckt Fotodienst Instagram für eine Milliarde Dollar
Eine Mrd. Dollar für 30 Millionen Nutzer und 13 Entwickler: Facebook nimmt viel Geld in die Hand, um den Fotodienst Instagram zu bekommen. Dabei soll kein Instagram-Nutzer zu Facebook wechseln müssen. weiter
  • 522 Leser

Fehlstart an Rhein und Ruhr

An der Basis der NRW-CDU hat Spitzenkandidat Röttgen schlechte Karten
Er kämpft mit halbem Herzen für die NRW-CDU: Bundesumweltminister Norbert Röttgen. Die Parteibasis stellt er damit nicht zufrieden. Sogar sein eigener Bezirksverband rebelliert gegen ihn. weiter
  • 335 Leser

FUSSBALL IN ZAHLEN

BUNDESLIGA FC Augsburg VfB Stuttgart 1:3 (1:2) VfB: Ulreich - Sakai, Tasci, Niedermeier, Boka (46. Molinaro) - Kvist, Kuzmanovic (58. Gentner) - Harnik, Hajnal (76. Cacau), Schieber - Ibisevic. Tore: 1:0 Rafael (5., Foulelfmeter), 1:1 Tasci (24.), 1:2 Harnik (34.), 1:3 Ibisevic (83.). - Zuschauer: 30 660 (ausverkauft). Werder Bremen Mgladbach 2:2 (1:0) weiter
  • 410 Leser

Gewalt in Syrien dauert an

Vermittler Annan bezweifelt Angaben zu Truppenabzug
Trotz Ablaufs der Frist für einen Waffenstillstand in Syrien ist weiter kein Ende der Gewalt in Sicht. Während die syrische Regierung von einem Rückzug der Truppen aus einigen Städten sprach, stellte der internationale Sondergesandte Kofi Annan diese Angaben in Frage. Es gebe aus anderen Quellen Berichte, dass sich das Militär in andere, bisher nicht weiter
  • 274 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 308 209,80 Euro Gewinnklasse 2 882 189,20 Euro Gewinnklasse 3 103 948,70 Euro Gewinnklasse 4 4061,30 Euro Gewinnklasse 5 295,60 Euro Gewinnklasse 6 47,40 Euro Gewinnklasse 7 37,40 Euro Gewinnklasse 8 10,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 4 477 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 48 052,90 Euro Gewinnklasse 2 652,10 weiter
  • 311 Leser

Glockenklänge gegen Heimweh

Die Erzdiözese Freiburg bietet ein akustisches Erlebnis der besonderen Art: Liebhaber von Glockenklängen können sich auf einer neuen Internetseite durch die Geläute des Erzbistums klicken. weiter
  • 380 Leser

Großes Programm

Einen 'Krupp-Sommer' verspricht Heinrich Theodor Grütter, Leiter des Essener Ruhr-Museums, denn zur Ausstellung '200 Jahre Krupp. Ein Mythos wird besichtigt' ist ein Begleitprogramm mit rund 70 Veranstaltungen - Vorträgen, Diskussionsrunden und Führungen - geplant. Die Schau läuft bis zum 4. November in der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Zollverein. weiter
  • 345 Leser

Gutachter gespalten

Breivik laut neuer Untersuchung doch zurechnungsfähig
Ein neues Gutachten bescheinigt dem Attentäter Breivik Zurechnungsfähigkeit - im Gegensatz zum ersten Bericht. Nun müssen Richter entscheiden, ob der 33-Jährige ins Gefängnis oder in die Psychiatrie kommt. weiter
  • 377 Leser

Hanke bremst die Gladbacher Talfahrt

Borussia Mönchengladbach kann nach dem 2:2 in Bremen weiter von der Champions-League träumen. Mike Hanke glänzte mit einem Doppelpack. weiter
  • 376 Leser

Hoffenheim will den Heimfluch endlich besiegen

1899 Hoffenheim will in der drittletzten Partie dieser Saison in der Rhein-Neckar-Arena den lange ausgebliebenen Heimsieg holen. 'Vielleicht fangen wir mal mit den Auswärtstrikots an', scherzte Trainer Markus Babbel vor der Begegnung des nordbadischen Fußball-Bundesligisten gegen den Hamburger SV am heutigen Mittwoch. 'Es wird Zeit, dass wir mal ein weiter
  • 361 Leser

Hubnik wird zum Pechvogel

Berlins Abwehrspieler: Eigentor, Anschlusstreffer und Verletzung
Für Hertha BSC Berlin wird es eng im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Bei der 1:2-Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Freiburg war Verteidiger Roman Hubnik der große Pechvogel. weiter
  • 428 Leser

Kein Verfahren gegen Niebel

SPD-Politiker scheitert mit Anzeige gegen FDP-Minister
Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) muss keine Ermittlungen wegen des Verdachts auf Untreue im Zusammenhang mit seiner umstrittenen Personalpolitik fürchten. Die Staatsanwaltschaft Berlin erklärte, es gebe keine Anhaltspunkte für die Aufnahme eines Ermittlungsverfahrens. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Sascha Raabe hatte Niebel der Veruntreuung von weiter
  • 364 Leser

KOMMENTAR · BREIVIK: Sieg für alle

Zwei Gutachten über denselben Menschen, die zu völlig konträren Schlüssen kommen: die 'Zurechnungsfähig-Diagnose', die die neuen Experten in Oslo nun über den Massenmörder Anders Breivik verhängten, wirft zunächst Fragen über die Expertise der norwegischen Gerichtspsychiatrie auf. Dass ein Mensch, selbst mit einer noch so verqueren Psyche, zunächst weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · STRAFVOLLZUG: Gefährliche Polemik

Sprache kann verräterisch sein: Schwerverbrecher dürften nicht schon nach fünf Jahren auf die Bevölkerung losgelassen werden, tönt es, kaum dass Überlegungen zu einer Reform des Strafvollzugs bekannt werden. 'Loslassen', das ist die Wortwahl derer, die im Zusammenhang mit Menschen, die gegen Gesetze verstoßen haben, Assoziationen zu Bestien wecken: weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR: Ohne Investor geht es nicht

Der Polit-Zirkus um die Finanzierung der Transfergesellschaft für die gekündigten 10 000 Schlecker-Mitarbeiterinnen ist verklungen, jetzt geht es um Wichtigeres; schlichtweg darum, ob jemand den Rest des einstigen Drogeriemarkt-Imperiums kauft. Davon hängt ab, ob es Schlecker auch künftig geben wird. Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz hat zwar gesagt, weiter
  • 437 Leser

Kommt jetzt die Pufferzone?

Erneut Gewalt in Syrien trotz zugesagter Waffenruhe - Opposition hofft auf Hilfe aus Türkei
Ein Waffenstillstand in Syrien war fest vereinbart. Doch das Regime setzt die Offensive gegen seine Gegner fort. Die Opposition hofft nach der Eskalation an der Grenze zur Türkei auf eine baldige Schutzzone. weiter
  • 352 Leser

Kritik an Plänen für früheren Hafturlaub

Schwerverbrecher mit lebenslanger Haft könnten in einigen Bundesländern bereits nach fünf statt wie bisher nach zehn Jahren einen Langzeitausgang erhalten. Das sehen Pläne mehrerer Länder zur Vollzugslockerung vor. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG), die Gewerkschaft der Polizei (GdP) und der Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands kritisierten weiter
  • 427 Leser

Kölns Offenbarungseid

Situation nach 0:4-Niederlage in Mainz ernst
Köln taumelt der zweiten Liga entgegen. Der 1. FC unterlag in Mainz nach einer desolaten Leistung 0:4. Trainer Stale Solbakken heftig unter Druck. weiter
  • 401 Leser

Leipzig ist für Stuttgart kein Vorbild

Freifahrten in Bus und Bahn nach Leipziger Vorbild hat der Stuttgarter Verkehrsverbund VVS ausgeschlossen. Eine Werbeaktion, wie sie derzeit in der sächsischen Stadt läuft, komme für die Schwaben nicht infrage. Dort gilt die Kfz-Zulassung vier Tage lang als Fahrschein für die 'Öffentlichen'.Letztlich wäre es unfair denjenigen gegenüber, die das ganze weiter
  • 452 Leser

Leise Lautsprecher

Keine Kampfansagen vor dem Hit Dortmund gegen München
Vorentscheidung oder Patt? Sechs Punkte Vorsprung für Dortmund oder die Rückkehr der Bayern auf den Gipfel? Es knistert vor dem Bundesliga-Hit heute. Zusätzlicher Sprengstoff ist nicht nötig. weiter
  • 392 Leser

LEITARTIKEL · PIRATENPARTEI: Freibeuter ohne Kompass

In der schönen neuen Welt der digitalen Medien haben sich nicht bloß die Kommunikationsgewohnheiten der Menschen verändert. Mit dieser soziokulturellen Revolution geht ein tiefgreifender Wandel der demokratischen Öffentlichkeit einher - die deutsche Parteienlandschaft befindet sich ebenso im Umbruch wie die hergebrachte Organisationsform politischer weiter
  • 358 Leser

Leitungsleck in Philippsburg

Am stillgelegten Block I des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist Ende März ein Leck in einer Entleerungsleitung entdeckt worden. Der Vorfall habe aber keine besondere sicherheitstechnische Bedeutung, teilte gestern das Umweltministerium in Stuttgart mit. Das Leck sei vorläufig abgedichtet worden. Die Entleerungsleitung versorgte ein Notstromaggregat weiter
  • 357 Leser

Leute im Blick vom 11. April

König Juan Carlos Felipe Juan Froilán, ältester Enkel des spanischen Königs Juan Carlos, hat sich mit einem Gewehr versehentlich in den Fuß geschossen. Wie das Königshaus mitteilte, hatte sich der Unfall am Montag bei Schießübungen auf einem Landgut des Vaters des Jungen in der Gegend von Soria in Nordspanien ereignet. Der 13-Jährige sei zunächst in weiter
  • 390 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.04. - 07.04.12: 100er Gruppe 59-65 EUR (60,80 EUR). Notierung 10.04.12: unverändert. Handelsabsatz: 29.862 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 456 Leser

NA SOWAS. . . vom 11. April

Fans des Rappers Snoop Dogg können die Worte ihres Idols bald nicht nur hören, sondern auch inhalieren: Der US-Musiker bringt in den USA ein Buch heraus, dessen Seiten als Zigarettenpapier verwendet werden können. Auf den heraustrennbaren Blättern stehen die Texte der erfolgreichsten Raps von Snoop Dogg mit ungiftiger Tinte gedruckt. Der Einband ist weiter
  • 371 Leser

Nachsitzen angesagt

DEL-Favoriten wollen zweite Chance nutzen
Die Eisbären Berlin und Adler Mannheim müssen in der Halbfinal-Serie im Kampf um die deutsche Eishockey-Meisterschaft heute nachsitzen und wollen in Spiel vier alles besser machen. Die Straubing Tigers und der ERC Ingolstadt haben in der Halbfinal-Serie nach dem Modus 'best of five' ein viertes Spiel erzwungen. 'Das war kein gutes Spiel. Wir müssen weiter
  • 299 Leser

Nordkorea provoziert mit Raketenstart

Vor dem geplanten Raketenstart in Nordkorea wächst die Angst über eine Zuspitzung der ohnehin angespannten Lage in der Region. Nach den USA äußerten gestern auch Russland und China - beide sind enge Verbündete des stalinistischen Landes - große Besorgnis über Nordkoreas Plan, einen Satelliten ins All zu schießen. Es sei sicher, dass der Fall vor den weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Ärger um TV-Show Um die Sat 1-Abnehm-Show 'The Biggest Loser' gibt es juristischen Ärger. Die Staatsanwaltschaft München hat Ermittlungen wegen Freiheitsberaubung eingeleitet, wie ein Sprecher der Behörde gestern sagte. Eine 48-jährige Teilnehmerin hatte Ende vergangenen Jahres Anzeige erstattet. Sie gibt an, von der Produktionsfirma des Senders daran weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Weiter Wirbel um Grass Die Schwedische Akademie sieht keinen Anlass, Günter Grass nach der Diskussion um sein Israel-kritisches Gedicht den Literaturnobelpreis abzuerkennen. Grass habe den Preis ausschließlich wegen seiner literarischen Verdienste erhalten, betonte der Sekretär der Akademie, Peter Englund. Der Verband hebräischsprachiger Schriftsteller weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Tote in Afghanistan Bei zwei Selbstmordanschlägen sind in Afghanistan mindestens 24 Menschen getötet worden, darunter zahlreiche Polizisten. Die Attentate wurden nach Behördenangaben in den Provinzen Herat im Westen und Helmand im Süden des Landes verübt. Dabei starben auch acht Zivilisten sowie fünf Attentäter. Ruf nach Ernährungspakt Die Entwicklungsorganisation weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Aus EM-Kader gestrichen Fußball: Seine Alkoholaffäre hat Slawomir Peszko vom Bundesligisten 1. FC Köln um die Teilnahme an der EM in Polen und der Ukraine gebracht. Nationaltrainer Franciszek Smuda wies darauf hin, dass der Mittelfeldspieler schon im September 2010 nach einem Testspiel gegen Australien in alkoholisiertem Zustand für Ärger im Hotel gesorgt weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Mehr Abtreibungen Stuttgart - Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche im Land ist das zweite Jahr in Folge gestiegen. 2011 hätten 11 882 Frauen mit Wohnsitz in Baden-Württemberg legal abgetrieben, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag in Stuttgart mit, 54 oder 0,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Abgenommen habe dagegen die Zahl der Abbrüche bei weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 11. April

77 000 neue Jobs Die Gesundheitsbranche boomt. Nach einer Studie der DIHK wollen Pharmafirmen, Medizinprodukthersteller, Pflegeheime und Krankenhäuser 70 000 neue Stellen schaffen. Zudem planen sie eine Ausweitung ihrer Investitionen, berichtet die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung'. Die Gesundheitsbranche beschäftigt etwa 4 Mio. Menschen. Mehr Geld gefordert weiter
  • 520 Leser

Obama liegt vorn, Santorum gibt auf

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Rick Santorum wirft im Vorwahlrennen seiner Partei das Handtuch. Der erzkonservative frühere US-Senator gab gestern Abend bekannt, seine Wahlkampagne auszusetzen. Damit wird eine Nominierung des Multimillionärs Mitt Romney als republikanischer Gegenkandidat zum Amtsinhaber Barack Obama immer wahrscheinlicher. weiter
  • 358 Leser

PC-Gründervater Jack Tramiel tot

Auf der Consumer Electronics Show vor 30 Jahren schockte Jack Tramiel die junge Computer-Branche: Seine Firma Commodore präsentierte auf der Elektronikmesse den Homecomputer C64, der sich in den kommenden Jahren über 30 Mio. Mal verkaufen sollte - und damit bis heute den Weltrekord des populärsten Personal Computers aller Zeiten hält. Der 'Vater des weiter
  • 413 Leser

Pendlerpauschale nützt wenigen

Die derzeit diskutierte höhere Pendlerpauschale würde vielen Autofahrern keinen oder nur einen geringen Vorteil bringen. Profitieren würden vor allem gut verdienende Alleinstehende - Geringverdiener oder Familien könnten sogar leer ausgehen, berichtet die 'Süddeutsche Zeitung' unter Berufung auf eine von ihr in Auftrag gegebene Analyse des Berliner weiter
  • 519 Leser

Piraten hängen Grüne ab

FDP laut Umfrage bei fünf Prozent - Politologe: Harter Kurs zeigt Erfolg
13 Prozent für die Piraten misst der 'Wahltrend' von 'Stern' und RTL. Politologen warnen: Wäre tatsächlich Wahl, stünde die Partei nicht so gut da. weiter
  • 368 Leser

Politik für Frühaufsteher

Mit Anzeigen konkurrieren die Bundesländer um Fachkräfte. Bevorzugtes Mittel ist die Ironie. Das soll auch ein Treffen in Stuttgart zeigen. weiter
  • 375 Leser

Polizei bietet Rechtsradikalen Ausstiegshilfe an

. Stuttgarter Polizisten haben bei jungen Rechtsextremen angeklingelt und ihnen ins Gewissen geredet. Insgesamt bekamen 13 Menschen im Alter von 19 bis 33 Besuch. Nach Angaben der Polizei gehören sie entweder zur rechten Szene oder sind vor kurzem wegen Straftaten wie Sachbeschädigung oder Volksverhetzung aufgefallen. Mit der Aktion wollten Berater weiter
  • 284 Leser

Prozess wird in mehreren Gerichten live übertragen

Am 16. April beginnt der Prozess gegen den Massenmörder Anders Behring Breivik. Medien erwarten den größten Prozess in der Geschichte Norwegens. Breiviks Opfer stammten aus dem ganzen Land. Für ihre Angehörigen wird die Verhandlung in zahlreichen Gerichtsgebäuden live übertragen. Der Osloer Gerichtssaal wurde unter anderem mit einer schusssicheren Glasscheibe weiter
  • 334 Leser

Rechnung vom Zahnarzt korrekt?

Die gesetzlichen Krankenkassen wollen die Abrechnungen der Zahnärzte strenger kontrollieren. Sie fordern, auch den Teil der Rechnung prüfen zu dürfen, den die Versicherten aus eigener Tasche zahlen müssen. 'Da muss genau hingeschaut werden, dass es nicht zu überhöhten Rechnungen kommt', sagte der Sprecher des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung weiter
  • 378 Leser

Regeln für Fahrten mit Blaulicht

Den Einsatz von Blaulicht regelt Paragraph 38 der Straßenverkehrsordnung (StVO). Demnach darf das blaue Blinklicht zusammen mit dem Einsatzhorn nur verwendet werden, 'wenn höchste Eile geboten ist, um Menschenleben zu retten oder schwere gesundheitliche Schäden abzuwenden, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung abzuwenden, flüchtige weiter
  • 394 Leser

Rostock baut Serie aus

Dritter Sieg in Folge - Nur ein Punkt für Fürth
Die SpVgg Fürth hat zwar bei Eintracht Braunschweig die Revanche für das Hinspiel verpasst, kann aber dennoch den Aufstiegssekt kalt stellen. Zum Auftakt des 30. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga mussten sich die Franken beim Aufsteiger, der in der Vorrunde 3:1 gewonnen hatte, mit einem 0:0 begnügen. Der Vorsprung der Mannschaft von Trainer Mike weiter
  • 353 Leser

Seltene Erden in Nordsachsen

Probebohrungen für Mitte April geplant - China fördert 90 Prozent auf dem Weltmarkt
Kein Gold und kein Silber liegen in den Tiefen unter Storkwitz in Nordsachsen verborgen. Dafür aber geschätzte 42 000 Tonnen seltene Metalle. Sie würden auf dem Weltmarkt 1,5 Mrd. Euro bringen. weiter
  • 495 Leser

Spanien will noch mehr sparen

Spanien rückt in der europäischen Finanzkrise immer stärker in den Mittelpunkt. Die Regierung des von Schulden geplagten Landes verkündet ein Sparvorhaben nach dem anderen, aber die Nervosität und die Sorgen auf den Finanzmärkten halten unvermindert an. Die viertgrößte Wirtschaftsmacht der Euro-Zone wird das Gespenst einer möglichen internationalen weiter
  • 445 Leser

Spekulationen mit Immobilienfonds

Wetten auf Wiederbelebung des US-Markts
Mit dem Immobilien-Crash in den USA vor fünf Jahren kam die Krise. Der Markt schwächelt bis heute. Trotzdem wettet man an der Wall Street wieder. weiter
  • 506 Leser

Spiel in 42 US-Bundesstaaten

Mega Millions wird in 42 US-Bundesstaaten, in der Hauptstadt Washington und auf den Virgin Islands gespielt. Der bisherige Rekordjackpot in den USA stammt aus dem Jahr 2007 und lag bei 390 Millionen Dollar. Immerhin 110 Millionen Dollar hatte vor acht Jahren Steven White in einer Lotterie im US-Bundesstaat Pennsylvania gewonnen - er rief die neuen Lottomillionäre weiter
  • 332 Leser

Sprit bleibt teuer

Experten fordern mehr verbrauchssparende Fahrzeuge
Bei den Spritpreisen gibt es kaum Bewegung : Kraftstoff bleibt auch nach den Osterfeiertagen teuer - obwohl die Tankstellen nach Brancheneinschätzung in einem harten Wettbewerb stehen. weiter
  • 579 Leser

STICHWORT · HAFTURLAUB: Integration von Verbrechern

Die Forderung nach einem früheren Hafturlaub für Schwerverbrecher hat umgehend scharfe Kritik von Gewerkschaftsseite erfahren. Doch welche Regelungen gelten und zu welchem Zweck? Hafturlaub, auch Langzeitausgang genannt, ist eine von verschiedenen vollzugsöffnenden Maßnahmen zur Resozialisierung; also eine Maßnahme, die Straftäter wieder in die Gesellschaft weiter
  • 395 Leser

Stress pur am Steuer

Tödlicher Unfall auf Einsatzfahrt mit Martinshorn: Polizist unter Schock
Er will nur helfen. Doch dann fährt ein junger Polizist auf dem Weg zum Einsatz eine Frau tot. Er steht unter Schock, die Polizei sucht nach Erklärungen. Und ist wegen zu vieler Unfälle in Erklärungsnot. weiter
  • 385 Leser

Studie kritisiert nachhaltige Fonds

Sogenannte nachhaltige Fonds investieren Geld von Anlegern einer Studie zufolge häufig auch in nicht allgemein als ökologisch, sozial oder ethisch akzeptierte Kapitalanlagen. Jeder von zehn analysierten Aktienfonds habe etwa in den Bereich Atomkraft investiert, heißt es in einer von den Grünen veröffentlichten Untersuchung. Auch steckten Fonds Anlegergeld weiter
  • 492 Leser

Tierische Annäherung

Fell trifft Schuppenhaut: Der Grüne Leguan Otto und der Langhaardackel Rambo beschnuppern sich im Reptilienzoo in Regensburg (Oberpfalz). Der Hund, der einem Zoohelfer gehört, besucht regelmäßig die Arbeitsstätte seines Herrchens und ist seit einigen Jahren mit dem Leguan befreundet. Foto: dpa weiter
  • 421 Leser

Transsexuelle darf zur Miss-Wahl

Umstrittener Ausschluss in Kanada wurde zurückgenommen
Zuerst war sie wegen ihrer Geschlechtsumwandlung ausgeschlossen worden, jetzt wird eine kanadische Transsexuelle doch zur Miss-Wahl zugelassen. weiter
  • 361 Leser

TV-Konsum geht zurück

Rückläufige Entwicklung beim Fernsehkonsum in Deutschland: Nachdem die tägliche Sehdauer in den vergangenen Jahren stetig gestiegen ist, geht sie 2012 zum Teil wieder deutlich zurück. Durchschnittlich vier Stunden und zwei Minuten pro Tag verbrachten die Deutschen im ersten Quartal des Jahres vor dem Fernseher. Das sind sechs Minuten weniger als in weiter
  • 327 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben, EM in Antalya/Türkei Finale, Frauen bis 58 kg ab 16.30 Uhr Finale, Männer bis 69 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.00 Uhr Handball, Bundesliga, 27. Spieltag TBV Lemgo - THW Kiel ab 19.15 weiter
  • 311 Leser

Weiter Stillstand im Brüsseler Nahverkehr

Nach einem tödlichen Angriff auf einen Mitarbeiter der öffentlichen Nahverkehrsbetriebe in Brüssel haben die Kollegen des Toten auch gestern ihren Streik fortgesetzt. Ein Ende des Ausstands in der belgischen Hauptstadt war zunächst nicht in Sicht, da die Gewerkschaften Pläne der Regierung für mehr Sicherheit in Bussen und Bahnen offenbar mehrheitlich weiter
  • 426 Leser

Wo gibt es höhere Zinsen fürs Ersparte?

Die Zinsen sind auf einem Tiefstand. Das freut Immobilienkäufer. Anleger fragen sich allerdings: Lohnt Sparen überhaupt noch? Zehnjährige Bundesanleihen bieten nur noch knapp 2 Prozent Rendite. Auf dem Sparbuch gibt es noch weniger. Vor diesem Hintergrund bieten bei unserer Telefonaktion zum Thema 'Geld- und Vermögensanlage' vier Experten des Bundesverbandes weiter
  • 476 Leser

Wüstenrennen vor dem erneuten Aus

Formel 1: Bernie Ecclestone zieht erstmals eine Streichung des Bahrain-Grand-Prix am 22. April in Betracht
Das Formel-1-Rennen in Bahrain steht erneut auf der Kippe. Sogar einige Rennställe sollen auf eine Absage drängen. Grund sind politische Proteste. weiter
  • 292 Leser

Yukos-Aktionäre scheitern

Menschenrechtsgerichtshof: Urteile waren nicht politisch motiviert
Der russische Milliardär Michail Chodorkowski hat vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eine Niederlage erlitten: Sein Ölkonzern Yukos sei von Russland nicht willkürlich ruiniert worden. weiter
  • 416 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bundespapiere gefragt Investoren stürzen sich derzeit auf deutsche Staatsanleihen. Die Rendite für börsennotierte Schuldpapiere mit zehnjähriger Laufzeit fiel am Dienstag auf den niedrigsten Wert seit mehr als einem halben Jahr. Mit 1,65 Prozent lag die Rendite nur noch 0,02 Prozent über ihrem historischen Tiefstand vom 22. September 2011. Audi mit weiter
  • 482 Leser

Zur Person vom 11. April

Rupert Kubon ist 54 Jahre alt und Mitglied der SPD. 2002 wurde er zum Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen gewählt. Das hatte er so ursprünglich nicht vorgehabt. Der gebürtige Friedrichshafener wurde 1998 Leiter der Kulturabteilung der Stadt Dessau in Sachsen-Anhalt. Doch als 'Wessi' im 'Ossiland' habe er Probleme gehabt, erzählt er. Die seien weiter
  • 290 Leser

Leserbeiträge (8)

20 Jahre KreisJugend-Blasorchester-Ostalb

Bereits zum 20. Mal präsentierte sich das KreisJugend-Blasorchester-Ostalb am Palmsonntag unter der Leitung von Norbert Bausback und Philip Walford mit einem grandiosen Konzert.

Die Mitglieder des Orchesters kommen aus den verschiedensten Vereinen des Blasmusikverbands Ostalb, so auch drei vom Musikverein Essingen e.V. – Sandra Bäurle

weiter
  • 4828 Leser

Es werden nicht genügend Bestandsgarantien gegeben

Zur Fusion der Bopfinger Bank mit der Raiffeisenbank Nördlingen:Am 16. April werden die Mitglieder der Bopfinger Bank über die Fusion mit der Raiffeisenbank Nördlingen entscheiden. Der Gemeinderat und die Verwaltung der Stadt Bopfingen als gewählte Vertreter sind dazu verpflichtet, die möglichen Auswirkungen auf die Bürger Bopfingens und seiner Teilgemeinden weiter
  • 4
  • 2660 Leser

Objektiv gibt’s keine Notwendigkeit zur Fusion

Zum Thema „Rieser Bankenfusion“:Seit Monaten beabsichtigen die beiden Vorstände der Bopfinger Bank Sechta Ries den Zusammenschluss mit der Raiffeisen Volksbank Ries (Nördlingen) voranzutreiben. Wirtschaftlich gesehen dürfte es bei einem ausgewiesenen Jahresüberschuss von satten 1,23 Millionen Euro dazu keinen Anlass geben.Wesentlicher Grund weiter
  • 5
  • 3065 Leser

Die Fusion wird nach Gutsherrenart betrieben

Zur beabsichtigten Bankenfusion:Die Bopfinger Bank Sechta-Ries steht vor der wichtigsten Entscheidung ihrer gesamten Geschichte, denn am 16. April wird darüber entschieden, ob es diese Bank künftig noch gibt oder eben nicht mehr.Die Vorstände unserer Genossenschaftsbank haben sich schon lange entschlossen: Sie wollen, dass wir unsere Unabhängigkeit weiter
  • 5
  • 2769 Leser

Frauenbund Westhausen läßt Blumen blühen

Der Kath. Frauenbund Westhausen lädt ein zum

Pflanzenflohmarkt

Samstag, 21. April 2012

von 14.00 bis 17.00 Uhr

im Pfarrgarten (beim Pfarrstadel)

mit Garten-Cafè

Sie finden bei uns:

Gartenpflanzen

Gartenkräuter

Balkonpflanzen

Setzlinge

Blumenzwiebel

Zimmerpflanzen

Oder Sie möchten sich auch nur bei Kaffee und Kuchen im schönen

weiter
  • 2827 Leser

Vortrag: Magnet-Resonanz-Stimulation

Die eigene Vitalität ist der Schlüssel für die Lebensqualität. Verbessern kann man sie mit pulsierenden, elektromagnetischen Feldern. Informationen über die Wirkprinzipien der Magnetfeld-Therapie erhalten Sie am 19. März um 19:30 Uhr in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte von den Expertinnen Birgit Maurer und Theresia

weiter
  • 1
  • 4394 Leser