Artikel-Übersicht vom Sonntag, 15. April 2012

anzeigen

Regional (79)

GUTEN MORGEN

IbiHarCaSchi

Olé, olééé! Es wird endlich wieder magisch. Lange haben die VfB-Fans darauf warten müssen, ins Cannstatter Stadion zu gehen und mit der Karte ein Offensivspektakel zu kaufen. Erinnerungen ans magische Dreieck Elber, Balakov, Bobic, auch ElBaBo genannt, werden wach. Unter vier Treffern machen’s heute IbiHarCaSchi ja kaum noch. Selbstverständlich weiter
  • 308 Leser

Windräder um Gmünd schwierig

Kaum Flächen mit notwendiger Windgeschwindigkeit – Rechberger Buch in Prüfung
Die Gmünder Gemarkung eignet sich kaum für Windräder. Dies sagt die Stadtverwaltung nach ersten Recherchen und Gesprächen mit benachbarten Kommunen. Eine Beteiligung der Stadt Gmünd an einem „Windpark Lauterstein“ sei schwierig, sagt Stadtsprecher Markus Herrmann. Das Rechberger Buch ist noch auf dem Prüfstand. weiter
  • 375 Leser

Abenteuer des Mädchenseins

Buchausstellung in der Gmünder Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd
Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gmünder Stadtbibliothek mit einer Ausstellung an den Gmünder Mädchenwochen. Die Buchausstellung präsentiert spannende, unterhaltsame und nachdenkliche Geschichten über Mädchen damals und heute. Über 120 Bücher für Mädchen im Alter von sechs bis 16 Jahren geben einen Überblick über das aktuelle Angebot der Stadtbibliothek weiter
  • 315 Leser
ZUR PERSON

Doppelter Ausbildungserfolg bei Stütz

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Doppelter Ausbildungserfolg bei der Schlosserei Stütz: Alexander Heinle hat seinen Meisterbrief in der Tasche und Marian Engelfried seine Gesellenprüfung bestanden.Auf dem Rechberg lebt und arbeitet die Familie Stütz schon seit Jahrhunderten. Aus der elterlichen Landwirtschaft wurde eine moderne Schlosserei, die sich den handwerklichen weiter
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Wenn die Eltern bedürftig werden Die Rechtsanwältin Johanna Roman-Josse informiert am Montag, 16. April, ab 19 Uhr im Generationentreff Spitalmühle über die Unterhaltsverpflichtungen von Kindern gegenüber ihren Eltern. Der Kostenbeitrag für diese Kooperationsveranstaltung mit der Gmünder VHS beträgt sechs Euro.Schwerhörigkeit – Hörsturz – weiter
  • 146 Leser

Ein Tag zu Ehren der Kinder

Die türkische Gemeinde in Schwäbisch Gmünd hat das internationale Kinderfest gefeiert. Einige Kinder hatten sich am Sonntagmittag dazu am Marktplatz eingetroffen, um bis zur Gefallenensäule und wieder zurück zur Bocksgasse zu laufen. Und um schließlich im Congress Centrum Stadtgarten einzutreffen, wo die Feier weiter ging. Außerdem hatten die Kinder weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Turner – Monet – Twombly Die Vortragsreihe „Kunst am Vormittag“ an der Gmünder VHS geht weiter. Zur Vorbereitung der Ausstellung in der Stuttgarter Staatsgalerie referiert die Kunsthistorikerin Ulla Katharina Groha am Mittwoch, 18. April, über Claude Monet und am 25. April über Cy Twombly. Beide Vorträge beginnen um 9.30 Uhr weiter
  • 129 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIngeborg Kleiner, Kronengäßle 9, zum 85. GeburtstagInge Scheinert, Kiesäcker 30, zum 84. GeburtstagElwira Howard, Oderstraße 73, Bettringen, zum 83. GeburtstagFiredirch Tschervinski, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 82. GeburtstagHerbert Edelmann, Klarenbergstraße 121, zum 80. GeburtstagElla Subtschik, Waldauer Straße 53, Waldau, zum weiter
  • 113 Leser

Staufer des Tages

Konstantin und Korbinian KlingerWenn nicht wir, wer dann? Diese Frage müssen sich Korbinian und Konstantin Klinger gestellt haben, als es ums Mitmachen im Fanfarenzug ging. Seit fast sieben Jahren ist der 16-jährige Konstantin im Fanfarenzug des Gmünder Musikvereins aktiv. Für die Staufertage wird er die Trommel übernehmen, in seiner stauferfreien Zeit weiter

Das Thema bewegt

Viele kamen zur Soiree mit dem Verleger der Stolpersteine, Gunter Demnig
Sechs sind bereits verlegt – und es werden wohl noch 20 weitere folgen. Es handelt sich hierbei um die Stolpersteine, die sich Gmünd in Zusammenarbeit mit dem Künstler Gunter Demnig zu legen entschlossen hat. Sie sollen an die jüdischen Gmünder Mitbürger erinnern, die im Dritten Reich ihre Heimat verlassen mussten – und oftmals in Konzentrationslagern weiter
  • 5
  • 173 Leser

Mit einer „Vision“gekommen

Der neue Waldkindergarten im christlichen Zentrum Schönblick ist eingeweiht
Seit seiner Gründung 1916 wird das christliche Gästezentrum Schönblick in Wetzgau kontinuierlich ausgebaut. Wechselnde Zeiten und wechselnder Zeitgeist erforderten anpassende Maßnahmen – aber die christliche Basis stand immer im Zentrum des Tuns. Am Sonntag nun ist die Anlage um einen Waldkindergarten erweitert worden. weiter

Pferdefutterpreise bereiten Sorgen

Posten des Vorsitzenden des Reitervereins Aalen bleibt vakant – Preise für Heu um 300 Prozent gestiegen
Der Reiterverein Aalen blickte bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Höhepunkt im vergangenen Jahr war das Turnier im Sommer auf dem Vereinsgelände im Greut. Die Mitgliederzahl ist seit einigen Jahren konstant bei über 300. weiter
  • 987 Leser

Halt im Gedächtnis Jesum Christ

Jahr des Gottesdienstes
Mit einem Festgottesdienst in der Aalener Stadtkirche wurde die zweite Phase des Jahres des Gottesdienstes eröffnet: Pfarrer Uwe Quast erläuterte die Überschrift: „Gemeinsam feiern“. weiter
  • 5
  • 523 Leser

In dieser Woche

Joe Bausch in Ellwangen Als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth ist er aus dem Kölner Tatort bekannt. Im richtigen Leben ist Joe Bausch Gefängnisarzt in Werl. Am Dienstag, 20 Uhr, spricht er in der Buchhandlung Rupprecht über das Leben im Knast. weiter
  • 5556 Leser

Polizeibericht

Fahrer schwer verletztAalen-Ebnat. Am Samstag, 14. April, um 22.51 Uhr war ein 41-jähriger Audi-Fahrer auf der Jurastraße in Aalen-Ebnat in Richtung Waldhausen unterwegs. Trotz eindeutigen Verbots überholte er ein anderes Auto und kam beim Wiedereinscheren ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte sein Wagen gegen weiter
  • 5
  • 860 Leser

Polizeibericht

Mehrere hundert Euro wegEllwangen. Am Samstag, gegen 12.40 Uhr, sammelte eine Südländerin in der Marienstraße für taubstumme Kinder. Als ein Mann fünf Euro spendete, trat plötzlich eine Frau hinzu und wollte seinen Ausweis sehen. Das Opfer klappte seine Geldbörse auf, dabei wurden ihm unbemerkt mehrere hundert Euro gestohlen. Bei den Täterinnen handelt weiter
  • 759 Leser

80 Kinder feierten Erstkommunion

Aalen. Rund um die Ostertage feierten insgesamt 80 Kinder der Gemeinde Salvator und St. Maria in diesem Jahr das Fest der Erstkommunion. Begonnen hatte eine Gruppe von 13 Kindern, die ihre Erstkommunion im Rahmen des Gemeindegottesdienstes am Gründonnerstag in St. Maria empfing. Alle 80 Kinder feierten dann mit ihren Familien am Karfreitag einen Gottesdienst weiter
  • 255 Leser

Die Redaktion empfiehlt

„Ja“ zur Organspende Tragen Sie sich mit dem Gedanken an eine Organspende? Dann sollten Sie den Infoabend „Organspende“ um 19 Uhr im Landratsamt besuchen. Mediziner, Theologen und ein Empfänger eines Spenderherzens wollen umfassend über das Thema informieren. Außerdem kann man Fragen stellen an die baden-württembergische Geschäftsführerin weiter
  • 132 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrskur für Leib und Seele Die etwas andere „Pfunds-Kur“ startet am Mittwoch, 18. April, bei der Gmünder Volkshochschule. Ziel ist es, lästige Pfunde loszuwerden, aber auch, sich selbst anzunehmen. Das Seminar findet an sechs Mittwochabenden von 19.30 bis 21 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark statt. Die Teilnehmer erwarten Gespräche in der weiter
  • 354 Leser

Stadtgärtnerei holt Verstärkung

Gmünder Obst- und Gartenbauverein künftig mit Schnittmaßnahmen bei Streuobstwiesen im Boot
Die Stadtgärtnerei holt den Gmünder Obst- und Gartenbauverein mit ins Boot: durch Schnittmaßnahmen bei Streuobstwiesen. Anders könnten die gewaltigen Aufgaben nicht mehr bewältigt werden, sagt August Ströbele, Leiter des Städtischen Garten- und Friedhofsamtes. weiter

Ausgehobener Gullydeckel

Heubach. Am Samstagabend, 14. April, wurden durch unbekannte Täter in der Helmut-Hörmannn-Straße in Heubach drei Gullydeckel ausgehoben und neben dem Schacht abgelegt. Gegen 23.20 Uhr überfuhr eine Audi-Lenkerin einen dieser Gullydeckel und beschädigte hierbei ihr Fahrzeug. Es enstand Sachschaden in Höhe von 1 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit weiter
  • 291 Leser

Bargauer Wohnung ausgebrannt

Aufmerksamer Hausbewohner vereitelt wohl Schlimmeres als Rauchvergiftungen
Eine Wohnung in der Lauchhofstraße in Bargau ist am Samstagnacht völlig ausgebrannt. Der 71-jährige Bewohner war nicht zuhause. Die Feuerwehr verhinderte einen weiteren Flammenübergriff. Die Kripo ermittelt. weiter

Skulpturen verwoben mit Worten

Mögglinger Künstlerin Ursula Eberhard-Antz zeigt Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens
Fließende Formen aus Holz und Stein: 15 Skulpturen präsentiert die Bildhauerin Ursula Eberhard-Antz in der Ausstellung „Formen und Worte“ im alten Schulhaus von Mögglingen. Im Rahmen einer stimmungsvollen Vernissage führte die Künstlerin am Sonntag zahlreiche Gäste in ihre Werke ein. weiter
  • 5
  • 452 Leser

Straußenfarm und Roggental

Mögglingen. Von der Straußenfarm ins Roggental geht’s mit der Mögglinger Albvereinsortsgruppe am Mittwoch, 18. April. Was fressen Strauße, wie werden Strauße gehalten? Das alles kann man auf der Straußenfarm Lindenhof bei einer einstündigen Führung erfahren. Danach wird eine Wanderung angeboten. Einkehr ist in der oberen Roggenmühle. Treffpunkt weiter
  • 210 Leser

Vortrag über Feng Shui

Heubach. Interessierte haben am Dienstag, 24. April, die Möglichkeit, im Rahmen des VHS-Programms in Heubach den Vortrag von Andrea Bätz mit dem Titel „Mit Feng Shui das Leben entrümpeln“ um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek zu besuchen. Was hat ein vollgestopfter Keller mit der Vergangenheit zu tun und warum ist der Frühjahrsputz eine wirksame weiter
  • 195 Leser

Die SchwäPo bringt der Postbote

Fast die ganze Familie Wiedmann liebt die Ruhe auf dem Birkhof – einem Hof mit langer Geschichte
Schnell mal irgendwohin oder ein Päckchen Mehl vom Nachbarn leihen – das ist nichts für die fünf Wiedmanns, die in drei Generationen auf dem Birkhof leben. Alles müsse organisiert sein. Stattdessen sind Ruhe, die Natur und keine Bewohner gleich nebenan zu finden. Um so zu leben, müsse man der Typ dafür sein, darin sind sie sich alle einig. Die weiter
  • 917 Leser

In dieser Woche

Optische Phänomene entdeckenDie Initiative „55+“ der evangelischen Kirchengemeinde Essingen lädt am Freitag zu einer Fahrt in die Scheune von Prof. Bernd Lingelbach in Leinroden ein. Die Kosten für Eintritt, Führung und eine kleine Überraschung betragen zehn Euro. Abfahrt ist um 14.45 Uhr am evangelischen Gemeindehaus. Anmeldung bis Donnerstag, weiter
  • 349 Leser

Lichtblick für Trauernde

Heubach. Der nächste Abendge- sprächskreis für Menschen in Trauer im DRK-Haus in Heubach findet am Montag, 16. April, statt. Der Tod eines nahe stehenden Menschen ist ein einschneidendes Ereignis. Es ist meist mit einer Flut von neuen Empfindungen und Erfahrungen verbunden. In dieser Lebensphase fühlen sich Hinterbliebene häu- fig unverstanden und alleine weiter
  • 215 Leser

Auch nach Vereinbarung

Die Ausstellung im Alten Schulhaus ist noch bis 29. April geöffnet: dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr, donnerstags von 16.30 bis 18.30 Uhr, samstags und sonntags von 14 bis 16 Uhr – oder nach Vereinbarung, Telefon (07174) 5362. weiter
  • 3614 Leser

Über die Magnetfeld-Therapie

Freundeskreis Naturheilkunde lädt am Donnerstag zum Vortrag ein
Informationen über die Wirkprinzipien der Magnetfeld-Therapie gibt es am Donnerstag, 19. April, ab 19.30 Uhr in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte. weiter
  • 272 Leser

Naturheilthemen im Trend

Zweite Mitgliederversammlung des Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen
Die Mitgliederversammlung des Freundeskreis Naturheilkunde hat in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte den kompletten Vorstand einstimmig gewählt. Ein Workshop brachte zudem Ratschläge für einen etwas anderen Umgang mit Schmerzen. weiter
  • 326 Leser

Viel Interesse an den neuen Räumen

Besucherscharen beim Tag der offenen Tür am Sonntag im Kindergarten St. Maria in Oberbettringen
Wie sieht das Raumangebot in der neugeschaffenen Kleinkindgruppe im katholischen Kindergarten St. Maria in Oberbettringen aus? Eine Antwort auf diese Frage bot der Tag der offenen Tür, bei dem sich am Sonntag viele Gäste ein Bild vor Ort machten. weiter

Auf der Insel der Götter

Heubacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins unternimmt eine Wanderreise auf Zypern
Eine nicht alltägliche Wanderreise unternahmen 38 Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins. Auf Zypern wurde gewandert und Kultur erlebt. weiter
  • 448 Leser

Straußenfarm und Roggental

Mögglingen. Von der Straußenfarm ins Roggental geht’s mit der Mögglinger Albvereinsortsgruppe am Mittwoch, 18. April. Was fressen Strauße, wie werden Strauße gehalten...? Das alles kann man auf der Straußenfarm Lindenhof bei einer einstündigen Führung erfahren. Danach wird eine Wanderung angeboten. Einkehr ist in der oberen Roggenmühle. Treffpunkt weiter
  • 428 Leser

Vortrag über Feng Shui

Heubach. Interessierte haben am Dienstag, 24. April, die Möglichkeit, im Rahmen des VHS-Programms in Heubach den Vortrag mit Andrea Bätz mit dem Titel „Mit Feng Shui das Leben entrümpeln“ um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek zu besuchen. Was hat ein vollgestopfter Keller mit der Vergangenheit zu tun und warum ist der Frühjahrsputz eine wirksame weiter
  • 304 Leser

Kurz und bündig

TV Heuchlingen Die Jahreshauptversammlung des TV Heuchlingen findet am Freitag, 20. April, um 20 Uhr in der TV Halle in Heuchlingen statt. weiter
  • 598 Leser

Auto beschädigt

Lorch. Unbekannte haben ein in der Adalbert-Stifter-Straße geparktes Auto am Samstag zwischen 15 und 17 Uhr auf der rechten Fahrzeugseite zerkratzt und Sachschaden von etwa 1000 Euro hinterlassen. Die Polizei erbittet Hinweise unter Telefon (07172) 7315. weiter
  • 3109 Leser

Der Turn- und Gesangverein Horn in Lermoos

Vor kurzem fand die traditionelle Skiausfahrt des Horner Turnvereins nach Lermoos ins Zugspitzgebiet statt. Mit einer Rekordbeteiligung von über 90 gut gelaunten Ski- und Snowboard-Fahrern machte sich der Tross auf den Weg. Bei strahlendem Sonnenschein kam man nach überstandenem Stau im Zugspitzgebiet an, wo man einen herrlichen Wintersportsporttag weiter
  • 175 Leser

Musikalischer Start in den Frühling

Konzert des MV Pfersbach mit Jugendkapelle und des MV Holzhausen im Mutlanger Forum
Traditionelle und moderne Blasmusik haben die Jugendkapelle des Musikvereins Pfersbach, der Musikverein Holzhausen und der Musikverein Pfersbach beim Frühlingskonzert im Mutlanger Forum präsentiert. weiter
  • 372 Leser

OB Till vor Ort in Maitis

Göppingen-Maitis. Göppingens Oberbürgermeister Guido Till setzt die Reihe seiner Bürgergespräche in den Stadtbezirken am Dienstag, 17. April, in Maitis fort. Um 19 Uhr lädt er alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses Maitis in der Gmünder Straße 32 ein. Till möchte sich bei dem Vor-Ort-Termin über Anregungen weiter
  • 218 Leser

Vokalensemble in Lorch

Lorch. Der bekannte Chor „SWR Vokalensemble Stuttgart“ singt im Rahmen der Reihe „Musik in Lorch“ des „Runden Kultur Tisches Lorch“ am Freitag, 27. April, ab 19 Uhr in der Klosterkirche. Der Dirigent des Chores, Marcus Creed, wird Transkriptionen für Chor a Cappella von Alma und Gustav Mahler aufführen. Bearbeitet weiter
  • 199 Leser

Montagscafé wird immer beliebter

Lorch. Das Montagscafé der evangelischen Kirchengemeinde Lorch ist zunehmend erfolgreicher. Vor vier Wochen eröffnet, finden immer mehr Menschen den Weg am Montagnachmittag ins Montagscafé. Bei selbstgebackenen Kuchen und Kaffee aus dem Gmünder Eine-Welt-Laden finden sich über alle Generationsgrenzen hinweg Menschen für ein oder zwei Stunden ein. Es weiter
  • 450 Leser

Drei Gullydeckel ausgehoben

Heubach. Weil Unbekannte am Samstagabend drei Gullydeckel in der Helmut-Hörmannn-Straße in Heubach ausgehoben und neben dem Schacht abgelegt hatten, hat eine Autofahrerin nun 1500 Euro an ihrem Fahrzeug zu beklagen. Gegen 23.20 Uhr fuhr sie über einen dieser Gullydeckel und beschädigte dabei ihren Audi. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier weiter
  • 308 Leser

38 Mostproben in der vollen Dorfschenke

38 Mostabgaben verzeichnete die Mostprämierung in Heubach-Buch. Die Dorfschenke war bis auf den letzten Platz belegt. Sieger wurde Anton Fritz aus Aalen mit 124 Punkten, er durfte sich über einen Bembel freuen. 2. Platz: Rolf Burr aus Hofherrnweiler (114, Bembel), 3. Platz: Petra Krieger aus Schechingen (109, Bembel), 4. Platz: Martin Krieger aus Schechingen weiter

Skulpturen verwoben mit Worten

Mögglinger Künstlerin Ursula Eberhard-Antz zeigt Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens
Fließende Formen aus Holz und Stein: 15 Skulpturen präsentiert die Bildhauerin Ursula Eberhard-Antz in der Ausstellung „Formen und Worte“ im Alten Schulhaus von Mögglingen. Im Rahmen einer stimmungsvollen Vernissage führte die Künstlerin am Sonntag zahlreiche Gäste in ihre Werke ein. weiter

In dieser Woche

Mit Leberkäse über den KhyberpassIn der Reihe „Kultur nach der Arbeit“ bei „Buch & Kultur Mayer“ in der Katzenbachstraße 1 in Oberkochen liest am Freitag um 19 Uhr Bodo Rudolf aus seinem Buch „Paris – Basra. Ein Ingenieur im Orient“. Der Autor war viele Jahre im Ausland tätig und hat seine Erlebnisse in weiter
  • 622 Leser
GUTEN MORGEN

Spätzle mit Soß'

Die ältere Dame im Bahnhofsgebäude ist jenseits der sechzig. Sie steht am Automaten, ahnungslos, weiß nicht, wie sie eine Fahrkarte lösen kann. Doch sie hat Glück. Denn ihre Enkelin ist dabei. Die zeigt der Oma, wie’s geht. Dabei weiß die Oma: Sollte sie in den nächsten Monaten wieder einmal mit der Bahn fahren, ist alles vergessen. Oder ein neuer weiter
  • 5
  • 558 Leser

In dieser Woche

Musikschule wird zum KunsttempelDie Künstlerin Hildegard Diemer hat die Räume der „Musicschool backstage“ in Hüttlingen neu gestaltet. Die Bilder und Skulpturen, die dabei entstanden sind, können von Montag bis Donnerstag ab 14 Uhr in Hüttlingen, Kirchhofweg 10, besichtigt werden.Benefizveranstaltung für PeruhilfeDie Kolpingsfamilie Abtsgmünd weiter
  • 572 Leser

In dieser Woche

Pflanzentauschbörse in LauchheimAm Samstag ist von 9.30 bis 11.30 Uhr beim Grüncontainer in Lauchheim wieder die Pflanzentauschbörse. Getauscht oder gegen eine Spende mitgenommen werden können: Gemüse-Setzlinge, Stauden, Sträucher, Wasser- und Zimmerpflanzen, Pflanzen- und Kochbücher sowie Gartengeräte. Spenden sind zu Gunsten eines Krankenhauses in weiter
  • 689 Leser

Die Redaktion empfiehlt

„Ja“ zur Organspende Tragen Sie sich mit dem Gedanken an eine Organspende? Dann sollten Sie den Infoabend „Organspende“ um 19 Uhr im Landratsamt besuchen. Mediziner, Theologen und ein Empfänger eines Spenderherzens wollen umfassend über das Thema informieren. Außerdem kann man Fragen stellen an die baden-württembergische Geschäftsführerin weiter
  • 592 Leser

Die Faszination der Natur im Blick

Rose Wieland führt durch ihr Offenes Atelier im Aalener Bronnenhaus, wo sie bis 29. April insgesamt 58 Werke aus fünf Themenkreisen zeigt
Im April 2008 öffnete Rose Wieland zuletzt die Pforten ihres Ateliers fürs Publikum. Genau vier Jahre später präsentiert sie dort nun 58 Arbeiten, die allesamt seither entstanden sind. Fünf Themenkreise behandeln ihre Werke. Allen gemein ist ein Fokus auf die Natur. Reine Ölmalerei trifft bei Wieland auf großflächige Zeichnungen mit Farbstift und Pigment, weiter
  • 5
  • 616 Leser

In dieser Woche

Komödie im Stadtsaal in NördlingenDas Landestheater Franken-Dinkelsbühl gastiert am Mittwoch um 20 Uhr mit der Komödie „Boeing Boeing“ im Stadtsaal in Nördlingen.Seminarreihe für pflegende AngehörigeDie DRK-Demenzberatungsstelle bietet in Bopfingen drei Schulungsabende – immer mittwochs ab dem 18. April – für pflegende Angehörige weiter
  • 548 Leser

In dieser Woche

Simon Dittrich stellt ausIm Rahmen der Rieser Kulturtage wird von Donnerstag bis 13. Mai in der Adalbert-Seifriz-Halle des Rathauses in Neresheim Malerei von Simon Dittrich gezeigt. Vernissage ist am Donnerstag, 19. April, um 19 Uhr. Die Einführung übernimmt Dr. Manfred Saller aus Schwäbisch Gmünd, für die musikalische Umrahmung sorgt die Musikschule weiter
  • 754 Leser

Kurz und bündig

Digitaler Videoschnitt für Hobbyfilmer Die VHS Aalen bietet ab Donnerstag, 19. April, einen Abendkurs für Teilnehmer, die selbst erstellte Videofilme einfach und effektiv am PC bearbeiten möchten. Voraussetzung sind sichere PC-Kenntnisse. Anmeldung unter Telefon (07361) 9583-0.Ortschaftsrat Wasseralfingen tagt Am Dienstag, 17. April, berät das Gremium weiter
  • 525 Leser

Spende für eine Bank in den Dürrwiesen

Mit einer Spende von 1000 Euro hat die VR-Bank Aalen die Anschaffung einer Ruhebank am Hochwasserrückhaltebecken „Dürrwiesen“ unterstützt. VR-Bank-Chef Hans-Peter Weber und Prokurist Bruno Dolderer, VR-Bank-Geschäftsstellenleiter in Unterrombach (2.u.3.v.l.), überreichten die Summe aus dem Gewinnspar-Fonds an Oberbürgermeister Martin Gerlach weiter
  • 493 Leser

Kein Nachfolger gefunden

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Aalen wählte und ehrte
Große Veränderungen beim Obst- und Gartenbauverein: Nach 22 Jahren Amtszeit musste Vorsitzender Frieder Nussbaumer wegen Krankheit seinen Posten zur Verfügung stellen. Trotz längerer Suche konnte auch in der Hauptversammlung kein Nachfolger gefunden werden. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde einstimmig Bernhard Lessle gewählt. weiter
  • 690 Leser

Wohltönende Worte

Kolpingchor: zufriedenstellende Bilanz – Mitglieder geehrt
Auf ein gutes Jahr 2011 blickte der Vorsitzende des Kolpingchors, Klaus Wagner, bei der Jahresschlussfeier des Kolpingchors Aalen im Waldgasthof „Erzgrube“ in Wasseralfingen zurück. Bei insgesamt 14 Veranstaltungen trat der Chor an die Öffentlichkeit. weiter
  • 556 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Ebnat. Agnes Weber, Hohenberger Weg 9, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd.Ingeborg Barth, Hohenrainweg 7, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Waltraud Josten, Alte Abtsgmünder Str. 33, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. BortoloBortolotti, Richard-Wagner-Str. 2 zum 92. und Ottilia Meyer, Am Stadtgraben 80, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. weiter
  • 305 Leser

Putzete für die Wasserradsaison

Schwäbischer Albverein Lorch reinigt Wege und Bachlauf bei der Schelmenklinge
Wie in einem Ameisenhaufen ging es am Samstag an der Schelmenklinge in Lorch zu: 22 Freiwillige vom Kind bis zum Großvater mit Gummistiefeln und wasserfester Kleidung unterstützten den Schwäbischen Albverein Lorch bei der jährlichen Putzete. Mit Laubbesen, Rechen, Schaufel und Motorsäge rückten sie den Überresten des Winters und der Holzfällarbeiten weiter

Branchenmix macht Messeflair

Leistungsschau des Gewerbe- und Handelsvereins Alfdorf überzeugte am Wochenende Vielfalt im Angebot
Aufwändig gestaltete Stände, vielfältige Fachvorträge, sportliches Rahmenprogramm und umfassende Information über Homöopathie, regenerative Energie, Heizungsbau und Co. zauberten am Wochenende bei der Leistungsschau des Gewerbe- und Handelsvereins Alfdorf echtes Messeflair in die Sporthalle. Viele Besucher nutzten die große Plattform des örtlichen Angebots, weiter

In dieser Woche

Literatur am Vormittag Am Dienstag stellt Eugenie Andres um 9 Uhr in der Bücherei Unterkochen den Roman „Hand aufs Herz“ von Anthony McCarten vor.Bürger – Brauer – Stammtischhocker Die Serie über alte Olamer Wirtschaften von Erwin Hafner ist jetzt als Buch erschienen. Am Dienstag um 19.30 Uhr liest und signiert Hafner im Gutenberg-Kasino weiter
  • 525 Leser

Polizei

Alkohol: UnfallfluchtSpraitbach. Ein 24-Jähriger hat am Freitagabend in Spraitbach zunächst Fahrerflucht begangen und wurde dann geschnappt – das ganze unter Alkoholeinwirkung. Zunächst hatte er auf dem Parkplatz beim Sportplatz ein geparktes Auto angefahren und etwa 5500 Euro Schaden angerichtet. Er verließ unerlaubt die Unfallstelle und fuhr weiter
  • 5
  • 949 Leser

Erste Hürde geschafft

Punktlandung mit zwanzig Schülern an Dreißentalschule
Weil einige auswärtige Schüler sich für die Gemeinschaftsschule an der Dreißentalschule angemeldet haben, wurde das Soll von zwanzig Schülern erreicht, um in Klasse fünf starten zu können. weiter
  • 448 Leser

Musik-Event im Viererpack

Hochstimmung im Elchinger Musikantenstadl: Musikverein präsentiert talentierten Nachwuchs
„Böhmisch-schottisch“ lautet das Motto beim Frühjahrskonzert des Musikvereins. Begeisterungsstürme gibt es dabei für die bizarren und akkurat spielenden Pfeifen der „Kochen Clan Pipe Band“ aus Unterkochen. weiter

Unbequeme Forscherin

Maria Zeizer hat sich um die Geschichte jüdischer Familien verdient gemacht
In Verbindung mit dem Katalog des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht die Schwäbische Post in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten aus dem Ries. weiter
  • 875 Leser

Bauplatzvergabe im Juni

Schlatäcker I: Erschließung bis Ende September – Energieversorgungskonzept schreibt stromerzeugende Heizung vor
Derzeit wird der erste Bauabschnitt des Geländes Schlatäcker I erschlossen. Bereits Ende September könnte laut Planung der Stadt Aalen Baubeginn für die ersten Häuser sein. Die Stadt Aalen informiert in einer Serie über die Entwicklungen in diesem neuen Baugebiet, die Sie in loser Folge in der Schwäbischen Post lesen können. weiter
  • 1314 Leser

80 Kinder feierten Erstkommunion in St. Maria und Salvator

Rund um die Ostertage feierten insgesamt 80 Kinder der Gemeinden Salvator und St. Maria in diesem Jahr das Fest der Erstkommunion. Begonnen hatte eine Gruppe von 13 Kindern, die ihre Erstkommunion im Rahmen des Gemeindegottesdienstes am Gründonnerstag in St. Maria empfing. Alle 80 Kinder feierten dann mit ihren Familien am Karfreitag einen Gottesdienst weiter

Sozialpolitik kritisiert

VdK-Kreis-Frauentag mahnt eine Reform der Pflegestufen an
Gut 50 Frauen und deren Stellvertreterinnen aus den Ortsverbänden des VdK-Kreisverbandes Aalen haben am VdK-Kreisfrauentag teilgenommen. Im Mittelpunkt stand ein Referat des VdK-Kreisvorsitzenden Ronald Weinschenk, in dem er harsche Kritik am System der Pflegestufen übte. weiter
  • 5
  • 673 Leser

Es war nicht nur eine kriegerische Zeit

Neue Reihe im Limesmuseum: Raetovarier zeigen an sechs Aktionstagen in diesem Jahr das Leben der Alamannen
Wie der Alltag und das Leben bei den Alamannen ausgesehen hat, das zeigen in historisch korrekter und authentischer Darstellung die Raetovarier. Als Verein, der sich der faszinierenden Besiedlungsgeschichte der direkten Nachbarn der Römer verschrieben hat, wollen die Raetovarier künftig an spannenden Aktionstagen das Limesmuseum mit ihren fundierten weiter
Diese Idylle im Sechtatal zwischen Oberdorf und Kerkingen mit den friedlich grasenden, dunklen Ur-Rindern, den zarten Grün- und Brauntönen der Landschaft und dem im blauen Dunst am Horizont aufragenden Schloss Baldern hat etwas von einem Aquarell – meinte SchwäPo-Mitarbeiterin Gabriele Neumeyer und drückte flugs auf den Auslöser ihrer Kamera. weiter
  • 1194 Leser

„Für mich ist Logik wichtig“

Stadtkämmerin Daniela Faußner startet gleich mit Rekordeinnahmen und will die Verwaltung modernisieren
Gut zwei Monate ist Daniela Faußner nun im Amt als Nachfolgerin von Siegfried Staiger. Die erste Frau in dieser Position kann erst einmal 11,7 Millionen Euro mehr Einnahmen verbuchen, was den Start erleichtert. Die 36-Jährige hat ihren eigenen, sachorientierten Stil eingebracht und arbeitet emsig daran, die Finanzverwaltung der Stadt zu modernisieren. weiter

Hand in Hand

Hand in Hand arbeiteten am Samstagvormittag Beschäftigte der Christophorus-Werkstatt und Firmlinge der Seelsorgeeinheit Jagstzell und Hohenberg bei einer Pflanzaktion rund um den Neubau der Stiftung Haus Lindenhof in der Haller Straße. Unter der Anleitung der Landschaftsgärtner Matthias Ziegler und Stefanie Lichtmaneker setzten sie Säulenhainbuchen, weiter
  • 542 Leser

Die Nachbarschaftshilfe optimieren

Feuerwehren aus Stödtlen, Tannhausen und der Stützpunktwehr Ellwangen proben den Ernstfall beim Altenpflegeheim in Unterbronnen
Ein Großaufgebot an Feuerwehreinsatzkräften bekämpfte am Samstagmittag erfolgreich einen Wohnungsbrand im Alten- und Pflegeheim Christophorus in Stödtlen-Unterbronnen. Vier Verletzte – so sah es das Konzept dieser Hauptübung vor – waren zu retten. Am Ende zeigte sich Einsatzleiter Thomas Ilg zufrieden. weiter
  • 5
  • 1027 Leser

„Waffen zu Kranichen“ für guten Zweck

Das Bild, das die Künstlerin Hildegard Diemer zum Ostermarsch am 7. April in Ellwangen erstellt hat, ist nun in der Kellergalerie in der Ellwanger Spitalstraße ausgestellt. Mit dem Titel „Waffen zu Kranichen“ wird es zu Gunsten des Aktionsbündnisses Mahnwache Ellwangen zum Kauf angeboten. Auch weitere neue Werke Diemers sind dort zu sehen. weiter
  • 4462 Leser

Frontal gegen Findling - Fahrer schwer verletzt

Trotz Verbots überholt und dann geschleudert - Feuerwehr birgt Mann aus dem Wrack

Aalen-Ebnat. Am Samstag um 22.51 Uhr war ein 41-jähriger Audi-Fahrer auf der Jurastraße in Ebnat in Richtung Waldhausen unterwegs. Trotz eindeutigen Verbots überholte er ein anderes Auto und kam beim Wiedereinscheren ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte sein Wagen gegen einen großen

weiter
  • 5
  • 1697 Leser

Einbruch und Vandalismus in Gartenanlage

Polizei sucht Zeugen

Aalen. In der Nacht zum Samstag brach eine ganze Gruppe bisher Unbekannter in ein Gartenhaus in der Kleingartenanlage im Taufbach ein.

Das Gartenhaus wurde durchsucht und das Mobiliar beschädigt. Die Einbrecher konsumierten die Getränke im Freien und setzten anschließend Einrichtungen und Gegenstände in Brand, so die Polizei.

Der

weiter
  • 5
  • 896 Leser

Regionalsport (23)

Kreisliga A IFC Bargau II — TSV Mutlangen 0:2FC Spraitbach — TSV Essingen II 5:5TV Weiler i.d. Bergen — SV Göggingen 4:4FC Schechingen — Hofherrnw.-Unterr. II 2:1FC Normannia II — TSG Abtsgmünd 0:1Spfr. Lorch — TV Herlikofen 2:1TV Lindach — TSV Großdeinbach 2:2TV Straßdorf — FC Stern Mögglingen 1:2 1. weiter
  • 605 Leser

1:2: SVH verliert den Abstiegskrimi

Fußball, Bezirksliga: Königsbronn verliert zuhause gegen den TV Steinheim mit 1:2 – TSG siegt in Bopfingen mit 6:2
Bis zur 67. Minute führte der Fünftletzte SVH Königsbronn gegen den Drittletzten TV Steinheim mit 1:0. Dann gab es eine Rote Karte, per Elfmeter fiel der Ausgleich und Steinheim gelang kurz vor Schluss der 2:1-Siegtreffer. An der Tabellenspitze bleibt alles wie gehabt: Sontheim (3:0-Erfolg beim TSV Heubach) führt das Klassement vor der TSG Hofherrnweiler weiter
  • 912 Leser

Hüttlingen mit Last-Minute-Erfolg

Fußball, Kreisligen A: SV Ebnat und TSV Hüttlingen weiter auf Erfolgskurs – TV Neuler unterliegt beim SV Dalkingen
Der SV Ebnat bleibt nach dem 2:1 Auswärtserfolg in Fachsenfeld weiterhin Tabellenführer. Der Punktgleiche Tabellenzweite TSV Hüttlingen feiert einen Last-Minute Erfolg gegen den SV Wört. Der TV Neuler hingegen unterliegt etwas überraschend beim SV Dalkingen 0:1 und befindet sich momentan nur noch auf Rang drei. weiter
  • 1076 Leser

Kein Sieger im Derby

Fußball, Kreisliga B III: DJK Wasseralfingen rückt näher
Die DJK Wasseralfingen befindet sich nach dem 5:1-Heimerfolg gegen den TSV Adelmannsfelden wieder in Schlagdistanz zur DJK Aalen. Der Tabellenführer kam im Stadtderby gegen den SSV nicht über ein 2:2 hinaus. weiter
  • 673 Leser

Spitzenreiter verliert

Fußball, Kreisliga B V: Verfolger patzen ebenfalls
Der Tabellenführer aus Oberkochen musste eine herbe 3:6-Niederlage beim Kösinger SC einstecken. Angesichts des immer noch beruhigenden Punktevorsprungs auf den Tabellenzweiten SV Auernheim (1:1 gegen Nattheim II), lässt sich diese Niederlage aber verschmerzen. weiter
  • 657 Leser
Frauen Württembergliga SüdBurlafingen/Ulm — Fridingen/Mühlh. 23:24TG Biberach — MTG Wangen 28:31SG Argental — TB Neuffen 18:30SC Lehr — TSV Urach 28:23TSV Heiningen — TSG Schnaitheim 20:16 1. TSV Urach 21  14  2   5  606:507  30:12 2. MTG Wangen 21  14  2   weiter
  • 404 Leser

Glück Auf Wasseralfingen ist Meister

In einem spannenden Saisonverlauf und einem Dreikampf zwischen den Mannschaften FA Essingen und SV Göggingen behielt am Ende Glück Auf Wasseralfingen mit 28:8 Punkten die Nase vorne und sicherte sich die Meisterschaft in der Kreisliga Ostalb. Bezirkssportwart Hermann Bäurle gratulierte der Mannschaft zur Meisterschaft und dem damit verbunden Aufstieg weiter
  • 390 Leser

Reithallen-Einweihung mit Reitturnier

Am Wochenende wurde in Killingen die neue Reit- und Energiehalle der Familie Walter eingeweiht. Im Zuge der Einweihung wurde eben in dieser neuen Halle das erste „Horse classics indoor“ ausgetragen. Neben zwei Dressurprüfungen gab es vier Springprüfungen. Das Bild zeigt Daniel Gantner von der Reitergruppe Zöbingen auf Hayca G im L-Springen. weiter
  • 468 Leser

Waldhäuser Knaben Meister

Nachdem die Trnnis-Knaben des TC Waldhausen in der Sommerrunde 2011 schon Ihre Klasse zeigten und ohne Niederlage die Meisterschaft erkämpften, setzten Sie ihre Erfolge auch in der Winterrunde 2011/2012 fort und holten sich den Staffeltitel. Gegner wie Lauchheim , Gerstetten, Heidenheim hatten das Nachsehen. Die Erfolgsmannschaft von links: Claudius weiter
  • 422 Leser
3. LigaWerder Bremen II — VfL Osnabrück 0:2SV Sandhausen — VfB Stuttgart II 1:0SC Preußen Münster — FC Saarbrücken 1:01. FC Heidenheim — Wacker Burghausen 1:1Unterhaching — Jahn Regensburg 2:3Chemnitzer FC — Wehen Wiesbaden 1:1Carl Zeiss Jena — SV Darmstadt 2:1SV Babelsberg — VfR Aalen 2:0Kickers Offenbach weiter
  • 522 Leser

Sport in Kürze

Bei „Jugend trainiert“Tennis. Zwei Mannschaften aus der Tennis AG der Grundschule Waldhausen nahmen bei „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Beim Turnier in Fachsenfeld holte die erste Mannschaft den 2. Platz und die zweite Mannschaft den 4. Platz. Betreut wurden die Teams – allesamt junge Tennistalente des TC Waldhausen weiter
  • 506 Leser
OberligaOffenburger FV — FC Astoria Walldorf 1:1SSV Reutlingen — FC Nöttingen 4:0FSV Hollenbach — Kehler FV 0:0SV Bonlanden — FV Illertissen 0:3SpVgg. Neckarelz — 1. FC Normannia 2:1SSV Ulm — Bahlinger SC 2:0TSG Balingen — VfR Mannheim 0:0SV Spielberg — FC Villingen 5:2 1. VfR Mannheim 26  16  7   weiter
  • 639 Leser

Torloses Spitzenspiel in Utzmemmingen

Fußball, Kreisliga B IV: Westhausen entging mit einem 4:3-Sieg beim Tabellenletzten TV Bopfingen II einer Blamage
In der Kreisliga B IV endete das Spitzenspiel Utzmemmingen gegen Unterschneidheim, Zweiter gegen Erster, mit einem torlosen Unentschieden. Bei Bopfingen II entging der Verfolger Westhausen mit einem 4:3-Sieg knapp einer Blamage. weiter
  • 792 Leser

Aalens U18 verliert das Ostalbderby

Die U18 des VfR Aalen musste in der Verbandsstaffel im Ostalbderby gegen den souveränen Tabellenführer aus Heidenheim eine 0:2-Niederlage hinnehmen und bleibt damit auf dem neunten Rang. (Foto: hag) weiter
  • 3
  • 3966 Leser

Fußballspiele unter der Woche

Liga und Bezirkspokal
Bezirksliga:Mittwoch, 18 Uhr:SV Neresheim – VfB EllenbergMittwoch, 18.15 Uhr:TV Heuchlingen – TSV BöbingenKreisliga B II:Donnerstag, 18.30 Uhr:TSV Böbingen II – DTKSV HeubachBezirkspokal:Mittwoch, 18.30 Uhr:TSG Hofherrnweiler – FV SontheimSV Waldhausen – TSGV Waldstetten weiter
  • 863 Leser

Botschaften lähmen Sportfreunde – 2:2

Fußball, Landesliga: Trainer Mailänder hört am Saisonende auf
Für die Sportfreunde Dorfmerkingen endet mit dem umkämpften 2:2 beim Tabellenachten SC Geislingen eine kuriose Woche mit zwei Hiobsbotschaften. Trainer Bernd Mailänder hängt am Ende der Saison seinen Job an den Nagel. Das Spiel gegen Nellingen wird neu angesetzt. weiter
  • 4
  • 783 Leser

Schlafmützigkeit im Abstiegskampf

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen verschläft die Anfangsphase und unterliegt klar mit 0:3 beim SV Böblingen
Essingens Aufwärtstrend ist vorerst gestoppt. Mit 0:3 unterlagen die Mannen von Trainer Edgar Schmitt beim Tabellenachten SV Böblingen. Nach nur wenigen Sekunden stellte der SVB schon die Weichen auf Sieg. weiter
  • 605 Leser

K.O. kurz vor Schluss

Fußball, Oberliga: Normannia Gmünd verliert mit 1:2
Trotz einer starken Mannschaftsleistung stand der FC Normannia Gmünd am Ende ohne Punkte da. Erst kurz vor Schluss erzielte Neckarelz den 2:1-Siegtreffer. weiter
  • 388 Leser

So spielten sie

Spvgg Neckarelz: Hickel – Throm, Waldecker, Bayazal(64. Rechner),Galm, Kiermaier, Haas, B. Schäfer (46. Gerstle), Weber, Bindnagel, Schneckenberger (80. C. Schäfer)FC Normannia: Gruca – Fröhlich (34. Catizone), Seskir, Faber, Gmünder, Molinari, Glück, Molner (35. Moro), Wagner (76. Nuding), Göhl, AlexTorfolge: 0:1 Faber (57.), 1:1 Throm weiter
  • 421 Leser

Ein Erlebnislauf

Leichtathletik: Adolf Nowakowski in Freiburg
Rang zwei in seiner Altersklasse M75 feierte der 79-jährige Adolf Nowakowski (LSG Aalen) als ältester Teilnehmer beim Halbmarathon in Freiburg. weiter
  • 341 Leser

Auf die Konkurrenz ist Verlass

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen verliert beim SV Babelsberg 03 mit 0:2 (0:1) und steht trotzdem kurz vor dem Aufstieg
Der Platz war schlecht. Der Schiedsrichter ebenso. Und der VfR Aalen nicht viel besser. Weil sich der Aufstiegsaspirant in der Defensive zwei haarsträubende Fehler geleistet hat und auf der anderen Seite das Spiel nach vorne so gut wie nicht stattfand, setzte es beim Angstgegner SV Babelsberg 03 eine verdiente 0:2 (0:1)-Niederlage. Es ist eine Pleite, weiter
  • 1
  • 2003 Leser

Leserbeiträge (2)

Freundeskreis Kongo mit erster Erfolgsbilanz

Nach der Vereinsgründung am 02.10.2010 konnte vor kurzem die erste Mitgliederversammlung abgehalten werden. In deren Rahmen lobte Bürgermeister Peter Traub die tolle Arbeit aller Verantwortlichen. Pfarrer Jean Lukombo brachte in dem schriftlich übermittelten Grußwort seinen Dank im Namen der hilfsbedürftigen Menschen im Kongo

weiter
  • 4945 Leser

Piraten kommen!

Also ich weis nicht ob die Deutschen immer ...dümmer werden??? Einige schon!! Wer wählt den Piraten?? hat man die früher nicht gehängt?? Meine Güte was ist mit Deutschland los? Die einen verteilen den Koran!!! Die anderen ihr Gehirn!!! Kann es noch schlimmer kommen?

weiter
  • 5