Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. April 2012

anzeigen

Regional (135)

Ja zu Windkraft-Pachtverträgen

Täferroter Gemeinderat will auf zwei gemeindeeigenen Flächen Investoren finden - alle Utzstetter Räte befangen
Begleitet von lautstarken Buhrufen aus dem Zuhörerraum stimmten die Täferroter Gemeinderäte am Mittwoch positiv über die Verpachtung von zwei gemeindeeigenen Flächen nahe Utzstetten an Windkraftbetreiber ab. Außerdem schied Gemeinderat Reiner Reichert aus dem Gremium aus, als Nachrücker wurde Andreas Mack verpflichtet. weiter
  • 307 Leser

Windkraft nicht unumstritten

Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe diskutiert über Flächen für Windkraft
Erst vor kurzem wurde der Flächennutzungsplan des Gemeindeverwaltungsverbands Leintal-Frickenhofer Höhe genehmigt, jetzt muss er schon wieder fortgeschrieben werden. Die Verwaltungsgemeinschaft will nämlich Vorrangflächen für Windkraft ausweisen. In Schechingen regt sich Protest gegen die Pläne. weiter
  • 413 Leser

Polizeibericht

Gegen Reh gepralltUnterschneidheim. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Wildunfall am Dienstagabend gegen 20.35 Uhr entstand. Auf der Landesstraße 1070 zwischen Walxheim und Riepach erfasste ein Auto ein Reh, das die Straße querte. Das Tier wurde durch den Zusammenprall getötet.Zusammenstoß mit KeilerAalen-Waldhausen. Sachschaden weiter
  • 5
  • 485 Leser

Berufsschule: Erzieher ausbilden

Aalen. Die Justus-von-Liebig-Schule wird ab dem kommenden Schuljahr wie berichtet eine praxisorientierte Ausbildung für Erzieher anbieten. Der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Gemeinderates hat grünes Licht für eine Kooperation gegeben, in den städtischen Kindertagesstätten können künftig bis zu fünf Schüler eine duale Ausbildung machen. „Damit weiter
  • 457 Leser

Kurz und bündig

Sperrung Gartenstraße beim Aal-CarréeWegen Bauarbeiten muss die Zufahrt zum Aal-Carée (Baywa-Baumarkt) in der Gartenstraße am Donnerstag, 19. April 2012 gesperrt werden. Die Zufahrt in dieses Gebiet zu den Firmen BayWa, DM, Cellent und Zeiss ist an diesem Tag nur über die Rampe an der Stuttgarter Straße nach dem Kreisverkehrsplatz Fackelbrückenstraße weiter
  • 473 Leser

Mit Elan in die Bärentage

Der Handels- und Gewerbeverein Unterkochen hat in diesem Jahr viel vor
Der Handels- und Gewerbeverein Unterkochen nimmt das Heft in die Hand, wenn am 16. und 17. Juni die „1. Unterkochener Bärentage“ die traditionellen Sommertage ablösen. Veranstaltet werden die Bärentage in Kooperation mit dem Bezirksamt und den Unterkochener Vereinen. weiter
  • 454 Leser

Rotary-Benefiz- Dinner mit Musik

Aalen-Unterkochen. Der Rotary-Club Aalen Limes veranstaltet am Sonntag, 22. April um 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) ein Drei-Gänge-Konzertdinner im Goldenen Lamm in Unterkochen. Es spielen die Pianistinnen Vitaliya Fedosenko, Katsiaryna Senkova und der Violonist Dimitry Fomitchev. Der Eintritt kostet 35 Euro, der Erlös kommt wohltätigen Zwecken zugute. weiter
  • 411 Leser

Abschluss für die Altenpflegeschüler

Bei der DAA Altenpflegeschule Aalen haben 16 Altenpflegeschüler ihren Abschluss erfolgreich bestanden. Über ihre bestandenen Prüfungen freuen sich Ayse Alkis, Irina Essert, Margarete Feil-Lutz, Franziska Gaiser, Katrin Hieber, Linde Hermann, Christina Herdeg, Michael Humme, Thomas Lang, Anita Meier, Jasmin Minich, Melanie Raab, Thomas Rauscher, Yvonne weiter
  • 550 Leser

Die Redaktion empfiehlt

ZOB-Quartier nimmt Gestalt anDer Bauausschuss des Gemeinderates diskutiert das Quartier zwischen dem Busbahnhof und Mercatura. Die Häuser gehören der Stadt, dort könnten schöne Stadtvillen entstehen. Mehr heute online und morgen in Print. weiter
  • 5271 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Schalk ...

Nein, für Schadenfreude ist an dieser Stelle nun wirklich kein Platz. Dass die Sendung „Gottschalk live“ abgesetzt wurde, ist für uns Grund, nach Gründen zu suchen. Zum Beispiel!!! Vielleicht soll ja Markus Lanz jetzt vor acht talken, „Lanz live“ ist ja noch (!) seichter als unser Thommy, das benebelt die ARD-Zuschauer bestimmt. weiter
  • 328 Leser

Neue Pflastersteine für die City

Die Aalener Fußgängerzone wird ab Juli abschnittsweise an verschiedenen Stellen für 300 000 Euro neu gepflastert
In der Aalener Fußgängerzone wird ab Juli der Pflasterbelag teilweise erneuert. Los geht es in der Mittelbachstraße. Tangiert sind aber auch die Reichsstädter Straße sowie Bereiche am Marktbrunnen, in der Spitalstraße und an der Stadtkirche. Für die Arbeiten stehen insgesamt rund 300 000 Euro zur Verfügung. weiter

Internetforum für Windkraft

Aalen. Seit dieser Woche steht für das Thema Windkraft in Aalen eine Diskussionsplattform zum Austausch bereit. Der gute Besuch der Infoveranstaltung, zu der die Stadt Anfang März eingeladen hatte, zeige das große Interesse der Bürgerschaft am Thema, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.Darauf reagiert die Stadtverwaltung nun mit einem Diskussionsforum weiter
  • 484 Leser

VdH erweitert Welpenspielplatz

Aalen. Für junge Hunde bietet die Welpengruppe des Vereins der Hundefreunde Aalen auf attraktivem Gelände einen Rahmen, den der VdH im Moment deutlich verbessert. Umfangreiche Erdarbeiten wurden bereits durchgeführt, um den Welpenplatz auf über das Doppelte zu vergrößern. Mitglieder bauen nun eifrig neue Spielgeräte, um das vorhandene Repertoir wie weiter
  • 467 Leser
SCHAUFENSTER
Wohltäter mit MinimaleinkommenDer bekannte Historiker Dr. Gerhard Raff spricht am Donnerstag, 19. April, 19 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Er wurde für seinen schwäbischen Klassiker „Herr, schmeiß Hirn ra!“ mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnet. Raff gestaltet in der Stadtkirche Aalen einen heiteren Abend, die Besucher sollten über einen weiter
  • 550 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Wenn ich als Kind das Wort „(gut) betucht“ las, habe ich mir immer elegant gekleidete Herren in teuren Anzügen vorgestellt, eben in einem feinen Tuch. Und viele Hobby-Etymologen bzw. -Historiker erklären uns heute im Netz wortreich, dass im 15. und 16. Jahrhundert der Handel mit Stoffen aus Italien und Flandern besonders lukrativ war oder weiter
  • 459 Leser

Schöne starke Stimmen

Abschlusskonzert des zweiwöchigen Meisterkurses „Gesang“ im Schwörhaus
Opernarien, Lieder, Balladen. Die Teilnehmer des Meisterkurses „Gesang“, der in den Osterferien im Schwörhaus stattgefunden hat, haben sie alle mit ihren unterschiedlichen Stimmen ausdrucksstark gefärbt. Das Ergebnis der zweiwöchigen Arbeit mit Professor Shunjin Kobayashi und Bernard Fabuljan beeindruckte ein stattliches Publikum beim Abschlusskonzert. weiter
  • 473 Leser

Jung und phänomenal

Bundesjugendorchester mit Solist Christian Tetzlaff beeindruckt in Aalen
Sie gastierten zum ersten Mal in Aalen. Mit opulenter Kost auf dem Programmzettel und dem Ausnahmegeiger Christian Tetzlaff im Gepäck boten die rund 100 Nachwuchsmusiker des Bundesjugendorchesters unter der Leitung von Sebastian Weigle ein fulminantes, spannendes Konzertereignis. weiter
  • 5
  • 648 Leser

Termin für Vortrag erneut anders

Schwäbisch Gmünd. In der Vortragsreihe von Geschichtsverein, Stadtarchiv und Schwäbisch Gmünder Volkshochschule zum Stadtjubiläum gibt es eine erneute Terminverschiebung: Professor Dr. Hermann Ehmer wird seinen Vortrag über Schwäbisch Gmünd im Zeitalter von Reformation und Bauernkrieg nicht, wie zuletzt angekündigt, am Montag, 7. Mai, sondern am Freitag, weiter
  • 447 Leser

Staufer des Tages

Ulrike Hinderer und Heidrun Kränzle„Ich glaube, ich kenne keine Familie aus Schwäbisch Gmünd, die sich nicht irgendwie für das Stadtjubiläum engagiert“, beschreibt Ulrike Hinderer (l.) ganz stolz das Engagement, das sie in der ganzen Stadt spürt. In Gmünd machten womöglich mehr Leute bei der Staufersaga mit, als in Oberammergau überhaupt weiter

Kommen und mitmachen

Bewegungsangebot für Jedermann startet – Ziel: über die Gartenschau hinaus bestehen
Nordic walken, tanzen, Federball spielen oder Bogen schießen? Wer Lust hat, all das auszuprobieren, ohne irgendeine Verpflichtung einzugehen, der ist künftig samstags um 10 Uhr an der richtigen Adresse – ab sofort im Innenhof des Spitals und in absehbarer Zeit auf dem Gartenschau-Gelände. weiter
  • 268 Leser

„Spielplatz“ verabschiedet sich

Schließung Ende Juli geplant – Zu wenig Publikum rund um den Münsterplatz
Die Größen der Kabarettszene gaben sich dort die Türklinke in die Hand, für Werner Koczwara war es eine Art kabarettistisches Wohnzimmer: das Café Spielplatz, das im Sommer schließen will, 25 Jahre nach der Eröffnung im Jahr 1987. weiter

Im Mai wird die Ledergasse Großbaustelle

Umgestaltung abschnittweise bis Dezember / Diskussion um Parkplätze und das Einkaufszentrum
Anfang Mai beginnt der eigentliche Umbau der Ledergasse, bis zum Advent soll die Großmaßnahme beendet sein. Darüber informierten am Mittwochabend Vertreter von Stadt und Landesgartenschau GmbH die Anwohner und Geschäftsleute der Gasse. Vor allem letztere forderten mehr Kurzzeitparkplätze. weiter
  • 869 Leser

Zur Schule für Physiotherapie

Mutlangen. Zum Tag der offenen Tür lädt die Schule für Physiotherapie der Deutschen Angestellten-Akademie am Samstag, 21. April, von 11 bis 15 Uhr in ihre Räume in der Wetzgauer Straße 85/4 in Mutlangen ein. Auf dem Programm steht um 11.30 Uhr ein Referat über „Motorisches Lernen“ von Eva Stich von der Gmünder Schule für Physiotherapie. weiter
  • 206 Leser

Altpapiersammlung in Schechingen

Schechingen. Die Jugendgruppe der Fischerfreunde Schechingen sammeln am Samstag, 21. April, ab 9 Uhr in Schechingen, Leinweiler und den umliegenden Gehöften Altpapier. Dieses sollte bis 8.30 Uhr gut gebündelt am Straßenrand liegen. weiter
  • 4101 Leser

Bergfest mit Gottesdienst

Mutlangen. Der Musikverein Mutlangen lädt am Sonntag, 22. April, ab 10.30 Uhr zum ökumenischen Gottesdienst beim Bergkreuz des „Mount Schwoz“ am nördlichen Ortsausgang von Mutlangen ein. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Stammkapelle mit Dirigent Reinhard Langer sowie die Blockflötengruppe unter Leitung von Julia Windschüttl und weiter
  • 166 Leser

Erstkommunion auf dem Rechberg

Angeführt von Kreuz, Fahnen und Osterkerze zogen neun Rechberger Mädchen und vier Jungen weiß gekleidet in die festlich geschmückte Wallfahrtskirche ein, um zusammen mit Pfarrer Stegmaier und vielen Gästen den Tag ihrer Erstkommunion zu feiern. Die musikalische Gestaltung lag in den Händen von Michael Fauser an der Orgel und dem Rechberger Kinderchor weiter
  • 403 Leser

Kurz und bündig

Löschfahrzeug für Weiler 206 000 Euro kostet ein neues Löschfahrzeug für die Abteilung Weiler der Gmünder Feuerwehr. Das zu ersetzende Fahrzeug ist 27 Jahre alt und entspricht nicht mehr den Anforderungen. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats stimmte am Mittwoch der Anschaffung einstimmig zu.Im Bann der Staufer Der Freundeskreis Stadtbibliothek weiter
  • 239 Leser

Neue Mitglieder gewonnen

Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen
Über ein sehr gutes Geschäftsjahr mit einem Mitgliederzuwachs berichtete die Raiffeisenbank Mutlangen ihren Mitgliedern und Kunden bei der gut besuchten Mitgliederversammlung der Ortsbanken Ruppertshofen und Täferrot. weiter
  • 201 Leser

Windkraft und Baugebiet

Abtsgmünd. Mit möglichen Flächen für Windkraft, dem Baugebiet „Hirtenäcker II/ Wasserstube“ und dem Jahresbericht der Bibliothek beschäftigt sich der Gemeinderat Abtsgmünd in seiner Sitzung am Donnerstag, 26. April, um 17.30 Uhr in der Grundschule Pommertsweiler. weiter
  • 2374 Leser

Zum Stadtjubiläum 850 Bäume

Stadt forstet ein Waldstück im Laichle mit Ahorn und und weiteren Baumsorten auf
Die Hauptarbeit war schon erledigt, als sich Oberbürgermeister Richard Arnold und Ortsvorsteher Gerhard Maier aus Großdeinbach auf dem Grundstück im Laichle trafen: 846 neue Bäume waren gepflanzt. So galt es, nur noch für die letzten vier zum Spaten zu greifen, um die Stadtjubiläumszahl 850 zu vollenden. Jetzt kann der Wald wachsen. weiter
  • 424 Leser

Bunter Abend in Spraitbach

Spraitbach. Der Liederkranz Spraitbach veranstaltet am Samstag, 21. April, in der neuen Kulturhalle Spraitbach seinen „Bunten Abend“. Das Motto des Abends lautet „Freunde – lasst uns singen“. Im Mittelpunkt der Chorvorträge steht der sonnige Süden Spaniens. Zusammen mit dem Gastchor aus Maitis werden einige Lieder vorgetragen. weiter
  • 167 Leser

Polizeibericht

Auf der Flucht verlorenSchwäbisch Gmünd. Ein Dieb verlor auf der Flucht seinen Geldbeutel – die Polizei hatte leichtes Spiel. Kurz nach 14 Uhr am Dienstag betrat ein Unbekannter ein Juweliergeschäft in der Kornhausstraße. Dort ließ er sich Halsketten zeigen, die er auch anprobierte. Während er eine Goldkette im Wert von 750 Euro um den Hals hatte, weiter
  • 695 Leser
AUS DER REGION
Meningitisfall im Kreis DillingenDillingen. Einen meldepflichtigen Meningitisfall gibt es im Landkreis Dillingen. Der Fall ist im Kindergarten in Aislingen aufgetreten. Dabei handelt es sich um eine durch Meningokokken hervorgerufene Hirnhautentzündung. Die betroffene Person befinde sich derzeit stationär in ärztlicher Behandlung, teilt die Landkreisverwaltung weiter
  • 542 Leser

Frost verursacht Straßenschäden

Ostalbkreis. Frostschaden in Höhe von 417 000 Euro haben die vier Straßenmeistereien im Landkreis gemeldet. Die Summe verteilt sich wie folgt: 96 000 Euro im Bereich Aalen, 90 000 Euro im Bereich Bopfingen, 108 000 Euro im Bereich Ellwangen und 123 000 Euro im Bereich Schwäbisch Gmünd. Im Haushalt des Landkreises sind erstmals 400 000 Euro angesetzt, weiter
  • 555 Leser

Lob und Kritik für die neue Gesamtschule

Nach dem Landtagsbeschluss
Der Landtag in Stuttgart hat am Mittwoch die Einführung der Gesamtschule wie erwartet beschlossen. Kritik daran äußert die Junge Union Ostalb in einer Pressemitteilung, Lob kommt von den Ostalb-Grünen. weiter
  • 473 Leser

Viele Notfälle – alle individuell

Die Kinderbetreuung verändert sich
Keine Frage: Es gibt sie, die begeisternden Beispiele für gute Kinderbetreuung. Die Familie Husung hat mit Tagesmutter Ingrid Strähle einen solchen Glücksgriff getan. Davon soll an dieser Stelle berichtet werden. Zur Sprache kommen soll aber auch die andere Seite der Medaille. Die erleben Familien, wenn sich für sie keine Betreuungslösung auftut, wenn weiter
  • 5
  • 1436 Leser

„Gmünd braucht Kriminalkommissariat“

Gemeinderäte diskutieren über die Kriminalstatistik
Schwäbisch Gmünd zählt zu den sicheren Städten im Land, hier passieren viel weniger Straftaten als in Orten vergleichbarer Größe. Um den Zustand zu erhalten, hoffen Stadtverwaltung, Räte und Polizei auf den Erhalt des Kriminalkommissariats. weiter
  • 525 Leser

Kurz und bündig

Bürgertreff bei der Feuerwehr Der Stadtseniorenrat Ellwangen lädt am Donnerstag, 19. April, zum Bürgertreff in das Feuerwehrgerätehaus ein. Um 15 Uhr gibt es zunächst eine Führung, anschließend ist gemütliches Kaffeetrinken geplant. Ausreichende Parkmöglichkeit besteht unter der Siemensbrücke.Sprachförderung in den Kitas Der Verwaltungsausschuss trifft weiter
  • 472 Leser

Polizeibericht

Mountainbike gestohlenEllwangen. Ein weißes Mountainbike der Marke Canondoyle im Wert von rund 900 Euro wurde zwischen Dienstagmittag und Mittwochmorgen 4 Uhr entwendet. Das Rad war verschlossen in der Spitalstraße abgestellt. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (07961) 9300. PD weiter
  • 3051 Leser

VfL-Pläne befürwortet

Ortschaftsrat Röhlingen stimmt für Bebauungsplan
Der Röhlinger Ortschaftsrat hat sich am Montagabend einstimmig für das Aufstellen des Bebauungsplans „Sportgelände Neunheim“ ausgesprochen. Dieser beinhaltet die Verlagerung des Hundesportplatzes sowie den Bau eines Sportplatzes und eines Vereinsheimes. Die Kosten will der VfL Neunheim stemmen. weiter
  • 485 Leser

21 000 Euro fürs Wegenetz

Ortschaftsrat Pfahlheim beschließt Programm zur Wegeunterhaltung
Der Pfahlheimer Ortschaftsrat hat am Dienstagabend das neu erschlossene Baugebiet „Am Limes“ besichtigt. Ferner wurde das Programm zur Feld- und Waldwegeunterhaltung beschlossen. weiter
  • 641 Leser

Neue Streifenpolizisten auf Ellwangens Straßen

Die Polizei Ellwangen kann sich über fünf neue Kollegen freuen, zum Teil „frisch“ von der Polizeihochschule, zum Teil erfahrene Beamte. „Wir haben’s fast nicht geglaubt“, flachste der Revierleiter, Polizeioberrat Gerald Jüngel, angesichts der Verstärkung, goss aber auch gleich etwas Wasser in den Wein: Man habe andererseits weiter
  • 1059 Leser

Lebhafte Stadtgeschichte

Erwin Hafner liest im Gutenberg-Kasino der Schwäpo aus seinem Buch „Bürger, Brauer, Stammtischhocker“
Schon 15 Jahre ist Erwin Hafner im Ruhestand. Der ehemalige Chefredakteur der Schwäpo hat nun sein Lebenswerk mit einer historischen Abhandlung über die Gasthauskultur in Aalen gekrönt. Im Gutenberg-Kasino hat er vor vielen Fans und Interessierten Anekdoten und Geschichte(n) erzählt. Erwin Hafner ist damit selbst ein Eintrag ins Geschichtsbuch sicher. weiter

Transfertag am Studiengang KMU in Aalen

Familienunternehmen im Fokus
„Meine Familie hielt so eng zusammen, dass ich manchmal das Gefühl hatte, dass wir eine einzige, aus vier Teilen bestehende Person seien.“ Dieses Zitat von Henry Ford bildet die Grundlage für den an der Hochschule Aalen stattfindenden Transfertag am 10. Mai. weiter
  • 823 Leser

Wirtschaft kompakt

Aussteller aus Ostwürttemberg auf der Hannover Messe Am 23. April öffnet das jährlich weltweit wichtigste Technologie-Ereignis in Hannover die Pforten. Auf der Hannover Messe, die bis zum 27. April dauert, sind auch wieder Aussteller aus Ostwürttemberg vertreten. Um die Vorbereitungen für den Messebesuch zu erleichtern, hat die IHK die aus der Region weiter
  • 627 Leser

Kurz und bündig

Grüner Seniorennachmittag Christiane Karger, Fachberaterin für Obst- und Gartenbau, informiert beim Seniorennachmittag am Donnerstag, 19. April, um 14 Uhr im evangelischen Gemeinderaum in Neresheim über das Thema: „Blumen und Pflanzen: Was wächst – oder was wächst nicht...“. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen.Geoparkfest auf Burg weiter
  • 516 Leser

Zwei Einbrüche in Neresheim

Neresheim. Zwei Einbrüche in derselben Straße im Industriegebiet „Im Riegel“ hat es in Neresheim gegeben. In der Nacht auf Mittwoch drangen Einbrecher gewaltsam in eine Werkhalle ein. Im Bürotrakt durchsuchten sie sämtliche Schränke und Schubladen. Vermutlich hatten die Täter es auf Bargeld abgesehen, das sie nicht fanden. In derselben Straße weiter
  • 494 Leser

Kurz und bündig

Mit Leberkäse über den KhyberpassIn der Reihe „Kultur nach der Arbeit“ bei „Buch & Kultur Mayer“ in Oberkochen liest am kommenden Freitag, 20. April, um 19 Uhr Bodo Rudolf aus seinem Buch „Paris – Basra. Ein Ingenieur im Orient“. Der Autor war viele Jahre im Ausland tätig und hat seine zahlreichen Erlebnisse weiter
  • 509 Leser

Streit um Standort

Ja zu Wohnmobilstellplatz – Uneinigkeit in Frage des Wohins
Ja zu einem Wohnmobilstellplatz im Grundsatz sagte am Dienstag der Heubacher Bauausschuss. Wo der allerdings hinkommen soll, darauf konnten sich die Ratsherren nicht einigen. weiter
  • 243 Leser

Kurz und bündig

Heubacher Maibaumfest Der Freundeskreis der Freiwilligen Feuerwehr Heubach lädt zum Heubacher Maibaumfest am Montag, 30. April, ab 18 Uhr ins Feuerwehrhaus an der Böbinger Straße ein. Für die musikalische Umrahmung ist mit dem „Schorsch vom Rosenstein“ gesorgt. Und ebenso fürs leibliche Wohl.Seniorengesprächskreis Die Seniorenbegegnungsstätte weiter
  • 192 Leser

Neffe von Miles Davis zu Gast

Schlagzeuger Vincent Wilburn war in der Uhlandrealschule in Aalen und beantwortete Fragen der Schüler
Der Neffe von Jazz-Legende Miles Davis besuchte am Mittwochvormittag die neunte Musikklasse der Uhlandrealschule. Drummer Vincent Wilburn wurde von Musiklehrerin Edina Hadzalic eingeladen und stand den Schülerinnen und Schülern im Gespräch Rede und Antwort. weiter

So manchen „Col“ gemeistert

Trainingslager der Radsportfreunde Bartholomä in Breisach
Zum vierten Mal hintereinander hatten sich die Radsportfreunde die wärmste Region Deutschlands als Standort für die Saisonvorbereitung ausgewählt. Leider war auch die Gegend um den Kaiserstuhl zur Zeit des Trainings nicht von der Sonne verwöhnt. weiter
  • 337 Leser

Drei Blitzer für Tunnel

Bürgermeister Bläse: „Null Toleranz“ bei der Sicherheit
Der Verwaltungsausschuss hat am Mittwoch grünes Licht für drei Blitzer für den Gmünder Einhorn-Tunnel gegeben. Mit diesen soll zu schnelles Fahren als gewichtige Ursache für Unfälle im Tunnel bekämpft werden. Zwei der Blitzer werden an der Ostausfahrt, einer an der Westausfahrt eingerichtet. weiter

„Alter Kollege“ war ein Dieb

Schorndorf. Eine 79-jährige Frau ist am Dienstagvormittag Opfer eines Betrügers geworden. Die Frau wurde zunächst in der Innenstadt von Schorndorf von einem Unbekannten angesprochen, der behauptete, ein ehemaliger Arbeitskollege ihres verstorbenen Mannes zu sein. Als ein Bekannter der Frau, mit dem sie verabredet war auftauchte, verabschiedete sich weiter
  • 410 Leser

Besser zu Fuß

Stuttgart will Situation der Fußgänger verbessern
Nach dem Bundeswettbewerb „Schaufenster Elektromobilität“ hat die Stadt Stuttgart innerhalb weniger Tage erneut einen Erfolg bei einem bundesweiten Wettbewerb erzielt: Es geht um bessere Bedingungen für Fußgänger. weiter
  • 431 Leser

Erstkommunion in Böbingen

Unter dem Motto „Der Bund mit Dir schenkt Leben“ haben 29 Jungen und Mädchen in Böbingen am vergangenen Sonntag ihre Erstkommunion gefeiert. Das Symbol des Regenbogens hat sie durch die Vorbereitungszeit begleitet und auch den Festgottesdienst bunt und fröhlich gemacht. In der Vorbereitung begleitet wurden die Kinder durch Pastoralreferentin weiter
  • 250 Leser

Freibadsaison ab Sonntag

Stuttgart. Der Startschuss für die Stuttgarter Freibadsaison fällt nach bisheriger Planung am Samstag, 21. April, 9 Uhr im Freibad Möhringen. Das Höhenfreibad Killesberg folgt am Samstag, 5. Mai, die Freibäder Rosental, Sillenbuch und das Inselbad Untertürkheim am Samstag, 12. Mai. Die Bäderbetriebe behalten sich vor, die Freibäder bei schlechtem Wetter weiter
  • 285 Leser

Fremdenzimmer im Schloss

Uhingen. In Räumen des Schlosses Filseck, die bisher von Mitarbeitern genutzt wurden, können Fremdenzimmer eingebaut werden. Dafür gaben die Uhinger Gemeinderäte grünes Licht. Die „Schloss-Filseck-Stiftung“ sieht in der Umnutzung eine Stärkung der Gastronomie im Schloss. Vor allem bei Hochzeiten in der Gaststätte gebe es starke Nachfrage weiter
  • 263 Leser

Grund zum Feiern in der Kinderturn-Welt

Mit Aktionstagen am Freitag, 20., und Samstag, 21. April, wird in der Stuttgarter Wilhelma der erste Geburtstag der Kinderturn-Welt gefeiert. Jeweils von 10 bis 18 Uhr betreuen dann ehrenamtliche Helfer der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg die Bewegungsareale und leiten die Kinder an. Seit der Eröffnung der Kinderturn-Welt wurden bereits mehr als weiter
  • 627 Leser

Neuer Weg zum Zug

Eingang des Stuttgarter Bahnhofs wird verlegt
Wer in den Stuttgarter Bahnhof möchte, muss neue Wege gehen: Mit Blick auf die Erstellung des Technikgebäudes haben nun die Maßnahmen zur Verlegung des Nordeingangs und der Zugangswege für Reisende begonnen. weiter
  • 246 Leser

Neues über Typ-2-Diabetes

Schwäbisch Gmünd. Sowohl an Ärzte als auch an interessierte Laien und natürlich Betroffene richtet sich ein Symposium über Typ-2-Diabetes, das die Kreisärzteschaft und das Diabetes-Schulungszentrum Schwäbisch Gmünd am Samstag, 28. April, von 9 bis 14 Uhr im Prediger-Refektorium ausrichten. Thematisiert werden Fortschritte und Kontroversen in der Behandlung. weiter
  • 386 Leser

TV Schlat vorerst gerettet

Schlat. Der TV Schlat hat sich gerettet. Er hat einen Vorsitzenden gefunden und so die drohende Zwangsauflösung des Vereins abgewandt. Michael Zöller, bisher Abteilungsleiter Breitensport, hat das Spitzenamt übernommen. Er fordert allerdings, dass sich auch für andere vakante Leitungsposten Kandidaten finden, sonst werde er das Amt nach zwei Jahren weiter
  • 370 Leser

„Machen Sie so was nie wieder“

Frau wegen Geisterfahrt auf der B 29 und falscher Beschuldigung verurteilt
Mit Alkohol und Tabletten hatte sie im September, teilweise als Geisterfahrerin, die B 29 unsicher gemacht und anschließend einen Unschuldigen beschuldigt, er habe am Steuer gesessen. Der stellvertretende Leiter des Amtsgerichts, Hans-Dieter Grimm, war allerdings nach der Beweisaufnahme überzeugt, dass die 48-Jährige selbst gefahren war. weiter
  • 5
  • 561 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrsunterhaltung Der Musikverein Großdeinbach lädt am Samstag, 21. April, zu seinem Frühjahrskonzert ein. In der Gemeindehalle Großdeinbach gibt es ab 18.30 Uhr Essen und Getränke. Um 19.30 Uhr beginnt das Programm mit Musik, Gesang und Show. Der Eintritt ist frei.Kinderbedarfsbörse Der Waldorfkindergarten und die Waldorfschule veranstalten gemeinsam weiter
  • 323 Leser

Mensa lädt zur Begegnung ein

Große öffentliche Anteilnahme bei der Einweihung am Parler-Gymnasium
Es darf gegessen werden. Die neue Mensa am Parler-Gymnasium feierte am Mittwoch Eröffnung. Für 1900 Schüler aus drei Gmünder Schulen – zum Parler kommen Hans-Baldung-Gymnasium und Schillerrealschule – besteht nun die Möglichkeit, ein gesundes Mittagessen zu verzehren. weiter
  • 381 Leser

Neue Käuferschichten

Goldmedaillen für Bierspezialitäten der Heubacher Brauerei
„Es tut sich momentan Einiges bei uns“, sagt Thomas Mayer von der Hirschbrauerei Heubach voller Stolz, und Alexander Caliz ergänzt: „Angefangen hat das Jahr 2012 bereits schon sehr turbulent.“ Mit Feuereifer wurde an einem neuen Produkt, dem Natur-Radler-Weizen, gearbeitet. Ferner galt es, erfreuliche Nachrichten von der DLG weiter
  • 329 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabetha Försching, Am Litzenbühl 7, Bargau, zum 88. GeburtstagElla Heidt, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 81. GeburtstagOsman Akbulut, Kettelerstraße 32, Lindach, zum 78. GeburtstagIoan Chiorean, Oderstraße 47, Bettringen, zum 77. GeburtstagMathias Gierling, Zwerenbergstraße 4, zum 77. GeburtstagRichard Schnorr, Parlerstraße 5/1, weiter
  • 221 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Wasseralfingen

Baugebiet-Erschließung im MaiDas kleine Neubaugebiet „nördlich der Mönchsbuchstraße“ in Affalterried soll ab Anfang Mai erschlossen werden. Martin Sandel vom Tiefbauamt der Stadt berichtete dem Wasseralfinger Ortschaftsrat am Dienstagabend, der Auftrag gehe an die Firma Traub, Aalen-Ebnat, für knapp 236 000 Euro. Ortsvorsteherin Andrea Hatam weiter
  • 440 Leser

Glückliche Gewinner

Rainau-Schwabsberg. Gestern verlosten wir fünf mal zwei Eintrittskarten für das Konzert „The Show must go on“, das der Chor „Charisma“ zusammen mit einer Rockband und Solisten am Samstag, 28. April, in der Jagsttalhalle in Schwabsberg veranstaltet.Die Gewinner sind Edeltraud Diemer aus Aalen, Alexandra Wettemann (Stödtlen-Birkenzell), weiter
  • 610 Leser

Kurz und bündig

ADAC-Prüfzug auf dem Schießwasen Das ADAC-Prüfteam kommt am Donnerstag, 19. und Freitag, 20. April, auf den Schießwasen. Autofahrer können von 10 und 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr Bremsen, Bremsflüssigkeit, Stoßdämpfer, Tachometer oder Batterie (soweit fahrzeugtechnisch möglich) prüfen lassen. ADAC-Mitglieder können zwei kostenlose Checks durchführen weiter
  • 380 Leser

Wanderwegkonzept vorgestellt

Das Jubiläum „675 Jahre Rindelbach“ ist bestimmendes Thema im Rindelbacher Ortschaftsrat
Rechtzeitig zum 675-jährigen Rindelbacher Ortschaftsjubiläum ist das Wanderwegenetz mit einer Fülle attraktiver Wanderwege komplett. Der entsprechende Flyer konnte nun im Ortschaftsrat präsentiert werden. weiter
  • 502 Leser

Wenn alles zur Machtfrage wird ...

Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderates diskutiert drei Stunden vorwiegend um Verfahrensfragen
Eigentlich standen spannende Themen auf der Tagesordnung: Was tun mit 11,7 Millionen Euro Mehreinnahmen? Neue Erzieherinnenausbildung in Aalen, und das Leitbild für die Stadt wird gesucht. Diskutiert haben die Räte aber mit Leidenschaft über Verfahrensfragen – die schon mal zu Machtfragen mutieren. weiter
  • 1116 Leser

Abfuhr des Aushubs ist geklärt

Stödtlener Gemeinderat macht sich ein Bild von Sanierung des Volkemer Weihers
Eine Besichtigung des Volkemer Weihers stand für den Stödtlener Gemeinderat am Dienstagabend auf dem Programm. Bei einer Führung erläuterten Mitglieder des Angelvereins Bopfingen die arbeitsintensiven Sanierungsmaßnahmen. weiter
  • 534 Leser
Ein schönes Bild bietet die Sechta auch dort, wo der Fluss in jüngster Vergangenheit nicht renaturiert worden ist. Im Hintergrund grüßt der Ipf, wie fast an jedem Punkt in Bopfingen. Also, rauf aufs Rad oder rein in die Wanderstiefel zu Touren in der schönen Ipf-Landschaft. Am Wochenende, so prophezeien es die Meteorologen, erwarten uns zwar nur Temperaturen weiter
  • 627 Leser

Freie Plätze für die Kunstfahrt

Abtsgmünd. In zwei Wochen findet die nächste Kunstfahrt der Gemeinde Abts-gmünd statt. An diesem Tag wird Bildhauer Karl Ulrich Nuss einen Einblick in sein Schaffen geben und unter anderem 15 seiner Plastiken zeigen, die seit einem Jahr in und um die Y-Burg in Kernen im Remstal stehen. Zudem wird es Gelegenheit geben, den Entstehungsprozess einer solchen weiter
  • 426 Leser

Kurz und bündig

Bopfinger Gemeinderat tagt Öffentlich tagt der Bopfinger Gemeinderat am Donnerstag, 20. April, ab 17 Uhr in der Schranne. Themen sind unter anderem der Waldhaushalt, die Vorstellung des Planes für ein Kinderhaus sowie die Vergabe von Gewerken für die Sanierung von Bildungszentrum und Grundschule Schloßberg.Neue Kurse an Musikschule Die städtische Musikschule weiter
  • 401 Leser

Marathon schnuppern

Anmeldefrist für den Ipf-Ries-Halbmarathon läuft
Der Ipf-Ries-Halbmarathon 2012 steigt am 12. Mai. Wer sich vorher anmeldet, spart Geld. weiter
  • 516 Leser

Biker trainieren Sicherheit

Bopfingen. Die Fahrschule Puscher hat in Bopfingen ein Sicherheitstraining für Biker angeboten. Für die Motorradwallfahrer in Oberdorf hat Klaus Puscher seinen Sonntag geopfert. Trotz Regens wurde trainiert. „Macht nichts“, befand Puscher, schließlich müsse ein Biker bei jedem Wetter sein Gefährt beherrschen. Die nach dem Training geplante weiter
  • 472 Leser

Kurz und bündig

Pflanzenflohmarkt in WesthausenDer katholische Frauenbund Westhausen veranstaltet am Samstag, 21. April, von 14 bis 17 Uhr einen Pflanzenflohmarkt im Pfarrgarten mit Garten-Café. weiter
  • 3419 Leser

Kurz und bündig

So ist's richtigDie Werke der Künstlerin Hildegard Diemer sind von Montag bis Donnerstag jeweils ab 14 Uhr in der „Musicschool backstage“ im Kirchhofweg 10 in Hüttlingen zu besichtigen. Und zwar noch bis voraussichtlich Herbst, nicht wie gemeldet nur noch bis zum Donnerstag.Vortrag Schlafstörung und Entspannung Der Landfrauenverein lädt weiter
  • 344 Leser

Neue Maskengruppe wird gegründet

Kirchheim. Jahreshauptversammlung hielten die Kloschdr-Goischdr-Kirchheim. Die Neuwahlen brachten Veränderungen. So gab unter anderem der bisherige Vorsitzende Hans-Peter Essig sein Amt an Ulrike Knestel weiter. Stellvertretender Vorsitzender wurde Christian Häußler. Alle Amtsinhaber(innen) wurden einstimmig gewählt. Die Kloschdr-Goischdr bedankten weiter
  • 418 Leser

Aus dem Gemeinderat Kirchheim

Straßensperrung Die B 29 wird auf bayerischer Seite nach Pflaumloch auf acht Meter erweitert. Die Straße wird dann voraussichtlich komplett für drei Monate gesperrt. Der Verkehr soll über die L 1060 laufen. Bürgermeister Willi Feige hält die zu erwartende Beeinträchtigung für nicht hinnehmbar.Energiewende In der Bürgerfragestunde monierte Georg Stark, weiter
  • 553 Leser

Konzert mit Jonathan Böttcher

Alfdorf. Der Alfdorfer evangelische Kindergarten Arche Noah lädt ein zum Familienkonzert mit dem Liedermacher und Songpoet Jonathan Böttcher. Die Veranstaltung in der Stephanuskirche am Samstag, 21. April, beginnt um 15 Uhr. Das Konzert soll ein mitreißender Streifzug durch Lieder über Gott und die Welt für große und kleine Leute sein. Eintritt: Erwachsene weiter
  • 426 Leser

Kurz und bündig

Mühlen – Märchen – Maultaschen Um Mühlen, Märchen und Maultaschen geht es bei einer Naturparkwanderung am Sonntag, 22. April. Durch den Heiligenwald geht es zum Hagerwaldsee. Vorbei an der Hummelgautsche geht es zur Heinlesmühle, wo es Maultaschen gibt. Los geht es um 15 Uhr, Treffpunkt: Hellershof, Waldparkplatz Schadberg 500 Meter Richtung weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Straßdorf Der Ortschaftsrat Straßdorf trifft sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts. Themen sind unter anderem der Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften „Käppelesäcker III“.TSB-Handballer treffen sich Die Handballabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd trifft sich am Mittwoch, 25. April, weiter
  • 455 Leser

Grünes Licht für Gewerbegebiet

Gemeinderat Kirchheim treibt Gewerbegebiet „Brühl“ und Erweiterung des Baugebietes „Kleines Feldle“ voran
Kirchheims Gemeinderat hat sich für die Festlegung weiterer Schritte zur Verwirklichung des Gewerbegebietes „Brühl“ in Benzenzimmern ausgesprochen. „Wir haben alle Abwägungen im Interesse der Gesamtgemeinde getroffen“, sagte Bürgermeister Willi Feige. Die Erweiterung des Baugebietes „Kleines Feldle Süd“ kann ebenfalls weiter
  • 5
  • 494 Leser

Konzert zum 55. Geburtstag

Waldstetten. 55 Jahre gibt es den Akkordeonclub Waldstetten, das feiert der Verein mit dem Frühjahrskonzert am Samstag, 28. April, in der Stuifenhalle in Waldstetten. Saalöffnung ist um 18.45 Uhr. Das Hauptorchester wird um 19.30 Uhr das Konzert beginnen. Außerdem treten auf „Just for Fun“, das Jugendorchester „Black Notes“ sowie weiter
  • 330 Leser

Kulturtage-Start auf der Kapfenburg

Rieser Kulturtage 2012 werden am Samstag mit Musik eröffnet – Fünf lokale Veranstaltungen
Am Samstag, 21. April, werden um 15 Uhr auf Schloss Kapfenburg die 19. Rieser Kulturtage eröffnet. Die Eröffnungsfeier wird musikalisch von der Concordia Lauchheim, den Alphornbläsern des Schwäb. Albvereins und natürlich von der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg gestaltet. weiter
  • 342 Leser

Kurz und bündig

Versammlung der Ortsbank Durlangen Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Durlangen am Freitag, 20. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle in Durlangen zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichte über die Entwicklung der Raiffeisenbank 2011 werden langjährige Mitglieder geehrt. Nach dem Abendessen weiter
  • 189 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Gertrud Lachnit, Hegelstr. 110, zum 80. und Horst Zehrfeld, Ludwigstr. 25, zum 80. Geburtstag. Erwin und Marta Fuchs, Zochentalweg 11, zur Diamantenen Hochzeit, und Dieter und Mathilde Herrmann, Fichtestr. 49, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Karl und Sofie Waldenmaier, Paul-Reusch-Str. 9, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd. Heinz und weiter
  • 435 Leser

8. Spraitbacher Mostprämierung

Spraitbach. Für Freunde des flüssigen schwäbischen Goldes: Die achte Spraitbacher Mostprämierung ist am Freitag, 20. April, im Gasthaus „Lamm“ in Spraitbach. Sie beginnt um 19.30 Uhr. Anmelden kann man sich im Gasthaus „Lamm“ unter Telefon (07176) 451066 oder bei H. Fischer unter (07176) 2777. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. weiter
  • 180 Leser

Der erste Schuss jetzt als Film

Film-Club Gamundia
Beim Filmabend des Film-Autoren Clubs Gamundia im Clublokal „Gelbes Haus“ in Hussenhofen waren viele der aktiven Filmer anwesend. Alle waren gespannt auf die neuen Filme über die Vorbereitungen zur Gmünder Staufersaga. weiter
  • 311 Leser

Investitionen in Spraitbach

Spraitbach. Über den Spraitbacher Haushalt 2012 – und damit auch über die Investitionen in der Gemeinde – entscheidet der Gemeinderat Spraitbach in seiner Sitzung an diesem Donnerstag, 19. April, ab 19 Uhr im Rathaus. Weiteres Thema ist eine Anschaffung für den Bauhof. Bürger sind willkommen und dürfen zu Sitzungsbeginn Fragen stellen. weiter
  • 2406 Leser

Rottal-Wanderfreunde erwarten 1000 Wanderer

41. internationale Wandertage in Ruppertshofen an diesem Wochenende, 21. und 22. April
Die Rottal-Wanderfreunde Ruppertshofen laden zum 41. Mal zu den Internationalen Wandertagen in Ruppertshofen ein. Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. April, werden, wie in den Jahren zuvor, über 1000 Wanderer erwartet. weiter
  • 330 Leser

Schüler des Parler-Gymnasiums am Sonntag im „Tigerenten Club“

Im nächsten „Tigerenten Club“ sind Gmünder Schüler dabei: Es heißt „Alles geben!“ für das Frösche-Team des Parler-Gymnasiums aus Schwäbisch Gmünd und das Tigerenten-Team der Edith-Stein-Schule aus Darmstadt. Ihre Siegerspende übergeben die beiden Mannschaften einem ausgewählten Kinderhilfsprojekt. Insgesamt 1000 Euro werden dafür weiter
  • 415 Leser

Blut spenden in Gschwend

Gschwend. Der DRK-Blutspendedienst veranstaltet einen Blutspendetermin am Mittwoch, 25. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gschwender Gemeindehalle in der Steingasse. Spender, die einen neuen Blutspender mitbringen, erhalten einen Rucksack. Auskunft gebührenfrei unter Tel. (0800) 1194911. weiter
  • 1038 Leser
ZUR PERSON

Jubilarinnen bei Ospa

Mutlangen. Die Geschäftsleitung von Ospa, des in Mutlangen ansässigen Spezialisten für Schwimmbadwasseraufbereitung, ehrte drei Mitarbeiterinnen in einer Feierstunde. Sie traten im April 1987 in die Firma ein.Brigitte Lakner aus Durlangen wurde von Beginn an mit der Herstellung von Kunststoffteilen für die von Ospa entwickelten Chlorozonanlagen betraut. weiter
  • 174 Leser

Schlafende Augen aufwecken

Spindelschnittkurs in der Anlage des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen
Gut besucht war der Spindelschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen in der Obstanlage. Kreisobstbaufachberater Franz-Josef Klement erläuterte den 20 Teilnehmern die Grundsätze des Spindelschnitts am Spindelbaum. weiter
  • 295 Leser

Aus dem Gemeinderat

Dauerkarten für zwei Bäder Gmünds Bäder, einschließlich des Bettringer Freibads, sollen künftig in einer neu zu gründenden Gesellschaft „Bäderbetriebe Schwäbisch Gmünd GmbH“ versammelt werden. Dies diskutierten die Stadträte am Mittwoch. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sicherte CDU-Stadtrat Professor Dr. Kurt Weigand dabei zu, eine gemeinsame weiter
  • 583 Leser

Auf der Wies’n lauert die Realismusfalle

„Kasimir und Karoline
Ganz auf den entlarvenden Tonfall des Textes setzt Nina Mattenklotz in ihrer Inszenierung von Horváths Volksstück „Kasimir und Karoline“ am Schauspiel Stuttgart. Nur folgten bei der Premiere im „Nord“ nicht alle Akteure dieser entscheidenden Vorgabe. weiter
  • 458 Leser
GUTEN MORGEN

Über Ausflüge

Reisen bildet. Weil man ja nicht reist um anzukommen, sondern um zu reisen (Johann Wolfgang von Goethe). Und die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, die Welt ist (Kurt Tucholsky). Und wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen (Matthias Claudius). Denn allein aus Freude am Sehen und ohne Hoffnung, seine Eindrücke und Erlebnisse mitteilen weiter
  • 338 Leser

Bud Spencer und „sein“ Freibad

Schwäbisch Gmünd. Kim Fischer und Ralf Schmitz suchen am heutigen Donnerstag ab 20.15 Uhr im ARD-Fernsehen „die beliebtesten Komiker-Duos der Deutschen“. Die 25 Duos waren von Zuschauern auf www.ard.de ausgewählt worden. Dabei sind auch die Filmpartner Terrence Hill und Bud Spencer. Vorgestellt werden nicht nur die besten Szenen der Duos, weiter
  • 445 Leser

Im Rosenstein-Express durchs Bad

Heubacher Rentnergruppe baut ehrenamtlich einen Spielzug – Spielbereich im Freibad insgesamt aufgewertet
Die Heubacher Rentnergruppe war wieder aktiv. Jüngstes Werk: ein Spielzeug-Zug für das Heubacher Freibad. Am Mittwochvormittag war offizielle Einweihung. weiter
  • 5
  • 401 Leser

Bereit für die Kocher-Renaturierung

Jahreshauptversammlung beim Sportfischereiverein Abtsgmünd – Sorgen wegen vieler Kormorane
Ein reges Vereinsleben liegt hinter dem Sportfischereiverein Abtsgmünd. Die Rückfangquote ist nach wie vor gut. Auch die Jugendlichen beteiligen sich an allen Aktivitäten des Vereins. Einzig die vielen Kormorane bereiten den Fischern Sorgen. weiter
  • 478 Leser

Ökumenische Tradition zur Kommunion

Am Weißen Sonntag traten fünfzehn Kommunionkinder aus Alfdorf in der Stephanuskirche zum ersten Mal an den Tisch des Herrn. Pfarrer Marc Grießer überreichte ihnen die erste Heilige Kommunion. Große Aufregung herrschte unter den 15, doch sie waren alle voller Eifer und Aufmerksamkeit dabei und gestalteten den Gottesdienst in der vollen Kirche mit. In weiter
  • 326 Leser

Gebäude am Stauferklinikum abgebrochen

Das Stauferklinikum in Mutlangen lässt derzeit eines seiner Gebäude mit Personalwohnungen abreißen. Das Haus an der Wetzgauer Straße stammt aus der Gründerzeit der Klinik Anfang bis Mitte der 60er-Jahre und hätte jetzt teuer saniert werden müssen, sagt Krankenhausdirektor Walter Hees. Da jedoch der Bedarf für die insgesamt sieben Personalwohnungen darin weiter
  • 427 Leser

Sportliche Schnuppermonate gratis

Positive Jahresbilanz bei der Mitgliederversammlung des Tennisclubs Waldstetten
Gute Zeiten für den Tennisclub Waldstetten: Vorsitzender Jürgen Guth legte bei der Mitgliederversammlung sowohl im sportlichen als auch wirtschaftlichen Bereich positive Zahlen vor. weiter
  • 389 Leser

Wie einst die Mönche

Gewandprobe im Kloster Lorch
Viele Klosterbesucher staunten, als sie am Wochenende Männer in Mönchsgewändern im Garten des ehemaligen Benediktinerklosters begegneten. Es waren die Lorcher Cantores, die schon mehrmals in der Klosterkirche mit gregorianischen Gesängen aufgetreten sind. weiter
  • 433 Leser

Große Nachwuchssorgen

Der FV Germania Hohenstadt blickt auf der Jahreshauptversammlung einer ungewissen Zukunft entgegen
Sportlich läuft es momentan nicht schlecht beim FV Germania Hohenstadt – nur wie lange dies zukünftig so bleiben kann ist fraglich. Denn im Verein gibt es sowohl bei den Jugendmannschaften als auch bei der Besetzung von Ämtern Nachwuchssorgen. weiter
  • 997 Leser

Zusage – aber mit Vorbehalt

Verkehrsminister Winfried Hermann will Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen ab 2013 ausbauen
Verkehrsminister Winfried Hermann sagt die Sanierung der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen für 2013 zu. Klaus Maier, SPD: „Das gemeinsame Engagement hat sich ausgezahlt.“ Allerdings hat Hermann noch einen Vorbehalt eingebaut: Gebaut werden könne dann, wenn das Geld dafür da ist. weiter
  • 5
  • 490 Leser

Kräfte bündeln, Profil stärken

Bei der Hochschulföderation Südwest ist Hochschule Aalen mit an Bord
Die Hochschulföderation Südwest (HfSW) vernetzt die baden-württembergischen Hochschulen Aalen, Esslingen, Heilbronn, Mannheim und Ravensburg-Weingarten miteinander. Die Mitgliedshochschulen bündeln so ihre Kräfte, um insbesondere ihre Leistungsstärke in der angewandten Lehre und Forschung weiter zu entwickeln. Am Mittwoch hat die Hochschulföderation weiter
  • 1070 Leser

Großes Festival der jungen Chöre in Heuchlingen

Heuchlingen. „Chorus Lein“ vom Liederkranz Heuchlingen feiert 2012 ein ganz besonderes Fest: Zum zehnjährigen Bestehen hat der junge Chor sechs weitere junge Chöre aus dem Chorverband F. Silcher zu einem „Festival der jungen Chöre“ in die Gemeindehalle Heuchlingen eingeladen. Der Einlass zu diesem musikalischen Highlight am Samstag, weiter
  • 822 Leser

Neue Trikots für Essinger Basketballer

Die U-18 der Basketballabteilung des TSV Essingen darf sich über neue Trikots freuen. Dank des Hauptsponsors Vita Sports, den Essinger Sponsoren Imbiss Irtenkauf, Metzgerei Alfred Müller, Fenster Grund, Autosattlerei Wiedmann, Krankenfahrten Reinhardt und der Druckerei Bieg in Unterkochen, konnte ein kompletter Trikotsatz sowie Trainingsanzüge und Shooting-Shirts weiter
  • 388 Leser

Betreuung in den Sommerferien

Essingen. Die Gemeinde Essingen bietet in den Sommerferien vom 13. bis 31. August montags bis freitags zwischen 7.30 und 15 Uhr eine Betreuung für Kinder der Klassen 1 bis 6 an. Der Elternbeitrag beträgt pro Woche 95 Euro. Auch für Kindergartenkinder ab drei Jahren gibt es im selben Zeitraum ein Angebot für die Zeit von 7.30 bis 13 Uhr. Der Elternbeitrag weiter
  • 467 Leser

Bewährte Mannschaft

Den AWO-Ortsverein Oberkochen gibt es seit 65 Jahren
Die Oberkochener AWO-Vorsitzende Gerda Böttger erinnerte auf der Hauptversammlung daran, dass es den Verein nun seit 65 Jahren gibt. Ins Jubiläumsjahr geht es mit der bewährten Mannschaft. Der neue Vorstand ist der alte. weiter
  • 574 Leser

Zeiss spendet für Kindernotarztwagen

Die Zeiss-Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Optronik sammelten unter dem Motto „Eine Chance für die Kleinsten“ für den Förderkreis für intensivpflegebedürftige Kinder Ulm. An die Vorsitzende Mathilde Maier überreichten die Mitarbeiter mit ihrem Geschäftsführer Thomas Wolf jetzt eine Spende in Höhe von 1927 Euro. Bereits zum zweiten Mal unterstützt weiter
  • 417 Leser

„Vorwärtsstrategie für 2020“

Ortschaftsrat Unterkochen: Stadtbezirk will eine Ideenbörse forcieren und bündeln
„Was beim Bürgerforum an Ideen, Vorschlägen und Wünschen eingeflossen ist, könnte in eine Unterkochener Vorwärtsstrategie 2020 einmünden“, meinte Ortsvorsteher Karl Maier im Ortschaftsrat. Daher sollen die Ideen in eine Strategie bis zum Jahr 2020 münden. weiter
  • 1
  • 789 Leser

Abwasser-Splitting als Denksportaufgabe

Gemeinde Adelmannsfelden informiert in einer Bürgerversammlung über die Modalitäten der neuen Art, Abwassergebühren zu berechnen
Im März 2011 hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg den Kommunen ein dickes Ei ins Nest gelegt: Ab sofort, so die Richter, darf die Abwassergebühr nicht mehr nach der simplen Formel Frischwasserbezug = Abwassermenge berechnet werden, sondern das Regenwasser, das aufs Grundstück fällt und von da in die Kanalisation gelangt, muss extra ausgewiesen weiter
  • 5
  • 865 Leser

Komplett neue Straße

Rembrandtstraße in Wasseralfingen wird ab Mai saniert
Die Rembrandtstraße im Wasseralfinger Wohnviertel Braunenberg wird umfassend saniert, Kanal und Leitungen werden erneuert. Deshalb wird es dort in den Monaten Mai bis Dezember zu Verkehrsbehinderungen kommen. weiter
  • 466 Leser
Weit über 30 Aussteller, Betriebe aus Einzelhandel, Dienstleistung und Gewerbe, beteiligen sich in diesem Jahr wieder an der Neresheimer Fachausstellung. Sie zeigen eindrucksvoll, dass Neresheim seinem Anspruch und seiner Aufgabe als wichtiges Unterzentrum auf dem Härtsfeld gerecht wird. Der Handels- und Gewerbeverein Neresheim ist Ausrichter der Leistungsschau, weiter
  • 298 Leser

Willkommen!

Grußwort von Bürgermeister Gerd Dannenmann
Am Samstag, 21. April, und Sonntag, 22. April, wird sich unsere heimische Wirtschaft wieder bei der Neresheimer Fachausstellung präsentieren. Die Härtsfeld-Sport-Arena sowie der Außenbereich bietet Handel und Gewerbe eine hervorragende Möglichkeit, sich zu präsentieren. Die NEFA 2012 ist ein großes und buntes Schaufenster des örtlichen Handels und Gewerbes, weiter
  • 320 Leser

Pavel: Die Pkw-Maut muss kommen

Ostalb-Landrat hofft, dass 2013 mit dem Bau der Mögglinger Ortsumgehung begonnen wird
2013 soll mit dem Bau der Mögglinger Ortsumgehung begonnen werden. Auch die Landesstraße nach Heuchlingen soll dann saniert werden. Landrat Klaus Pavel hofft nach wie vor, dass beides gelingt. weiter
So isch’s no au wiedrBratwurst-Fans sind alarmiert. Der Iran rückt immer weniger Schafdärme heraus. Und die, das wissen deutsche Metzger, sind die besten, wenn es um die Ummantelung von Bratwurstbrät geht. Ein junger Bratwurstliebhaber, von seinem Vater flugs in die komplexen Zusammenhänge des Darm-Wurst-Preis-Atombomben-Weltfrieden-Mysteriums weiter
  • 506 Leser

Kartenvorverkauf beginnt

„Robin Hood – die Legende“– historisches Freilichttheater auf dem Marienplatz. Aufführungen am 13., 14., 15., 20., 21. und 22. Juli auf dem Marienplatz in Neresheim. Karten gibt es ab dem offiziellen Start des Vorverkaufs am Freitag, 20. April, nur an den Vorverkaufsstellen:Holzland Grimmeisen, Bahnhofstraße 53 in Elchingen, weiter
  • 555 Leser

Robin Hood gastiert in Neresheim

Intensive Proben für sechs Musicalaufführungen von „Elchorado“ im Juli – Vorverkauf beginnt am Freitag
Es war ein hartes Probenwochenende für die Mitglieder von „Elchorado“ mit Dirigent und Regisseur Florian Hofmann in Elchingen. Gesang, Schauspiel und Tanz standen auf dem Programm für die Vorbereitung der sechs großen Open-Air-Musicalaufführungen im Juli auf dem Marienplatz in Neresheim. Zielgerichtet, ernsthaft, fröhlich und engagiert waren weiter
  • 766 Leser

Drei Wildunfälle, Unfallflucht und Auffahrunfälle

Unfallübersicht im Ostalbkreis: Viele Vorfälle in Gmünd und Aalen-Waldhausen

Reh und Wildschweine auf der Straße

Unterschneidheim/Aalen-Waldhausen. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Wildunfall am Dienstagabend gegen 20.35 Uhr entstand. Auf der Landesstraße 1070 zwischen Walxheim und Riepach erfasste ein Pkw ein Reh, welches die Fahrbahn querte. Das Tier wurde durch den Zusammenprall

weiter
  • 5
  • 1309 Leser

Motor und Mountainbike gestohlen

Diebstähle in Ellwangen und Waldhausen

Unbekannter entwendet Motor  in Waldhausen

In der Zeit zwischen Mittwoch, 1. Febrar und Dienstag, 17. April baute ein Unbekannter aus einem Traktor, der auf einem Gelände in der Deutschordenstraße abgestellt war, den Motor aus und entwendete diesen. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 3000 Euro geschätzt.

Hinweise auf den Täter weiter
  • 724 Leser

Dieb verliert Geldbeutel auf der Flucht

Kurz nach 14 Uhr am gestrigen Dienstag betrat ein Unbekannter ein Juweliergeschäft in der Kornhausstraße. Hier ließ er sich Halsketten zeigen, die er auch anprobierte. Während er eine Goldkette im Wert von 750 Euro um den Hals hatte, flüchtete er aus dem Laden und rannte in Richtung Rinderbacher Gasse davon. Auf der Flucht

weiter
  • 5
  • 1202 Leser

Blick in die Welt hinter Gittern

Der Gefängnisarzt und „Tatort“-Schauspieler Joe Bausch las in der Buchhandlung Rupprecht aus seinem Buch
Mit so vielen Zuhörern hatte der Tatort-Pathologe, der im wirklichen Leben Gefängnisarzt ist, wirklich nicht gerechnet: Knapp 150 Besucher interessierten sich für Joe Bauschs Lesung in der Buchhandlung Rupprecht. Sein Buch „Knast“, das Einblicke in das Leben im Hochsicherheitsgefängnis gibt, hat es auf Anhieb in die Spiegel-Bestsellerliste weiter
  • 835 Leser

Polizeibericht

Dieb „fängt“ sich selbsSchwäbisch Gmünd. Ein Dieb verlor auf der Flucht seinen Geldbeutel – die Polizei hatte leichtes Spiel. Kurz nach 14 Uhr am Dienstag betrat ein Unbekannter ein Juweliergeschäft in der Kornhausstraße. Dort ließ er sich Halsketten zeigen, die er auch anprobierte. Während er eine Goldkette im Wert von 750 Euro um weiter
  • 5
  • 647 Leser

Bis Ende Mai will man fertig sein

Aufwertung der Ortsmitte und Hochwasserschutz: In Oberböbingen investiert die Gemeinde zurzeit Millionen
Ok. In Schwäbisch Gmünd wird zurzeit noch mehr gebuddelt. Aber was sich in Böbingen zurzeit tut, ist auch nicht von schlechten Eltern. Derzeit entsteht in Oberböbingen eine völlig neue Dorfmitte. Die Arbeiten sind richtig weit gediehen. Ende Mai, so hofft Bürgermeister Jürgen Stempfle, sind Durchfahrt und Dorfplatz fertig. weiter

Rettet Aalener Wald das Wolfertstal?

Oberkochen will 20 Hektar Aalener Markung beim Wohngebiet für ein interkommunales Wohngebiet tauschen
Könnten 20 Hektar Aalener Wald das idyllische Wolfertstal in Oberkochen retten? Mit dieser Frage muss sich der Bauausschuss am Donnerstag in geheimer Sitzung beschäftigen. Schon 2007 und 2009 hatte Oberkochen einen Antrag gestellt, Flächen mit Aalen zu tauschen. Aus Unterkochen kommt allerdings entschiedener Widerstand. weiter
  • 5
  • 1091 Leser

Regionalsport (17)

TSG im Endspiel

Fußball, Bezirkspokal: Gegner im Finale ist Waldstetten
Die Finalisten stehen fest. Am 7. Juni trifft Hofherrnweiler auf Waldstetten. Die TSG zerlegte den FV Sontheim mit 5:0 und der TSGV siegte auswärts beim SV Waldhausen dank eines Treffers von Simon Haug mit 1:0. weiter
  • 5
  • 527 Leser

Ein Hauch Bundesliga für die Kids

Fußball, Fußball-Camp in Aalen
Zum dritten Mal macht in diesem Jahr das Fußball-Camp des FC St. Pauli in Aalen Station. Von 4. bis 8. Juni 2012 entsendet der Kult-Verein aus Hamburg seine Fußballschule auf die Ostalb. Es sind noch Plätze frei. weiter
  • 381 Leser

TVH mit Mühe

Fußball, Bezirksliga: Diskussion um Siegtor in Neresheim
Zwei Spiele standen in der Bezirksliga auf dem Plan. Während sich der TV Heuchlingen zuhause zu einem knappen 3:2-Sieg über Böbingen mühte, entschied ein diskussionswürdiger Treffer das Spiel zwischen Neresheim und Ellenberg. weiter
  • 541 Leser

Felgenhauer gewinnt ein VfB-Training

Fußball, MDH-Sparkassen-Camp: Fußball-Ferien-Camp in Hofherrnweiler mit über 50 Kids ein voller Erfolg
Spaß und Ausbildung kamen in den vier Tagen beim MDH-Sparkassen-Fußballcamp in Aalen-Hofherrnweiler unter der Leitung von DFB-Fußballlehrer Slobodan Pajic nicht zu kurz für die Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren. weiter
  • 413 Leser

Ein Aus, das zu verschmerzen ist

Fußball, WFV-Pokal-Halbfinale: VfR Aalen verliert ohne die Stammkräfte bei Sonnenhof-Großaspach mit 0:2 (0:0)
Eine Überraschung ist das nicht: Ohne einen Großteil seiner Stammkräfte unterlag der VfR Aalen am Mittwochabend im WFV-Pokal-Halbfinale beim Regionalliga-Zweiten SG Sonnenhof-Großaspach mit 0:2 (0:0). Nur 623 Zuschauer wollten die Partie sehen, die für den Drittligisten auch Testspielcharakter hatte. Im Endspiel trifft die Elf von Trainer Alexander weiter
  • 4
  • 2004 Leser

1:5 beim direkten Konkurrenten

Fußball, A-Junioren
Die A-Junioren des FC Normannia Gmünd kamen im Auswärtsspiel gegen den FSV Hollenbach mit 1:5 unter die Räder und verloren den zweiten Platz an den Gegner. FCN: Kühnle – Lautner (74. Wiedmann), Zogaj, Kübler (67. Fliege), Laudon, Dantonello (46. Mustafa), Ziegler, Bressel (78. Antz), Opel, Burkhardt, Bauer. weiter
  • 281 Leser

FC St. Pauli: Fußball-Camp in Aalen

Fußball, Fußball-Camp in Aalen
Zum dritten Mal macht in diesem Jahr das Fußball-Camp des FC St. Pauli in Aalen Station. Von 4. bis 8. Juni 2012 entsendet der Kult-Verein aus Hamburg seine Fußballschule auf die Ostalb. Es sind noch Plätze frei. weiter
  • 462 Leser

Felgenhauer gewinnt ein VfB-Training

Fußball, MDH-Sparkassen-Fußballcamp: Fußball-Ferien-Camp in Hofherrnweiler mit über 50 Kids ein voller Erfolg
Spaß und Ausbildung kamen in den vier Tagen beim MDH-Sparkassen-Fußballcamp in Aalen-Hofherrnweiler unter der Leitung von DFB-Fußballlehrer Slobodan Pajic nicht zu kurz für die Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren. weiter
  • 313 Leser

Sport in Kürze

Bernhardt unterschreibtFußball. Mündlich hat Daniel Bernhardt schon länger seine Zugabe gegeben. Nun hat der Torwart des VfR Aalen auch seine Unterschrift unter das neue Papier gesetzt. Der 26-Jährige hat seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis 30. Juni 2014 verlängert – sowohl für die 3. Liga als auch die 2. Bundesliga. Bernhardt wechselte im weiter
  • 525 Leser

Unverdiente Niederlage

Fußball, B-Junioren
Abstiegskampf pur zwischen dem FC Normannia Gmünd und dem FC Eislingen. Trotz einer gewaltigen Leistungssteigerung unterlagen die Normannen mit 2:3. FCN: Fischer – Zymeri, Widmann, Stich, Akin, Adam, Baur, Hinderer, Ebner, Lechleitner, Kara, Lang, Portolano, Ströhle, Schäfer weiter
  • 302 Leser

Sonnenhof Großaspach - VfR Aalen 2:0

Fußball, WFV-Pokal Halbfinale

Fußball-Drittligist VfR Aalen aht das WFV-Pokal-Halbfinale beim Regionalligisten Sonnenhof Großaspach 0:2 verloren. Damit steht die Elf von Großaspachs Trainer Alexaner Zorniger im Finale gegen den FC Heidenheim, der Illertissen 5:0 besiegt hat.

Der VfR Aalen hat dennoch die Chance, im DFB-Pokal zu spielen. Die ersten vier Drittligisten

weiter
  • 784 Leser

Freikarten für Frisch Auf

Handball, Ticketverlosung
Die heiße Phase der Saison für Frisch Auf Göppingen hat begonnen. In der Liga ist nichts mehr zu holen. Im EHF-Pokal könnte aber noch was gehen. Am 27. April steigt das Halbfinale gegen die Rhein-Neckar Löwen in der EWS Arena in Göppingen. Die Schwäbische Post verlost viermal zwei Karten. Die Telefonverlosung steigt am heutigen Donnerstag von 10 weiter
  • 286 Leser

Julia Diemer gewinnt

Reiten, Jugendturnier: Lokalmatadoren schneiden in Aalen-Fachsenfeld stark ab
Das Jugendreit- und Springturnier fand auf der Anlage des Reitvereins Aalen-Fachsenfeld statt. Julia Diemer (Fachsenfelder Verein) konnte dabei das A-Springen für sich entscheiden. weiter
  • 492 Leser

RRC Neuler tanzt sich auf das Treppchen

Rock’n’Roll, Schlierbach-Cup
Dynamik, Eleganz und Show beeindruckten die Zuschauer beim 4. Schlierbach-Cup, dem Rock‘n‘Roll Sportturnier des RRC Neuler-Schwenningen. Viele Zuschauer erlebten das Rock‘n‘Rollfeeling hautnah und ließen sich vom Boogie-Woogie-Wettbewerb und dem Showauftritt von „Avanti Avanti“ begeistern. Ein erfolgreicher Abend weiter
  • 500 Leser

Überregional (90)

'Brangelina'-Fans im Fieber

Nach der Verlobung des Traumpaares fragen alle: Wann und wo ist die Hochzeit?
Brad Pitt und Angelina Jolie sind es gewohnt, dass sie auf Schritt und Tritt von der Klatschpresse verfolgt werden. Nach Bekanntwerden ihrer Verlobung überschlagen sich die Hochzeits-Spekulationen. weiter
  • 406 Leser

100 Tage vor Olympia in London

Noch 100 Tage bis zum Auftakt der 30. Olympischen Sommerspiele am 27. Juli in London. Die Acht-Millionen-Stadt, die als erste in der Welt ihre dritten Spiele erlebt, steht vor gewaltigen Herausforderungen. Auf unserem Bild das Olympiastadion im Stadtteil Stratford neben dem 115 Meter hohen Aussichtsturm ' Arcelor Mittal Orbit' (Sport). Foto: afp weiter
  • 396 Leser

230 Millionen Euro für Krankenhäuser im Land

Sozialministerin Altpeter gibt 18 Krankenhäusern Geld für Baumaßnahmen
230 Millionen Euro steckt das Land in den Neu- und Umbau der Kliniken. Um alle Wünsche zu erfüllen, bräuchte man eine Milliarde Euro. weiter
  • 332 Leser

4000 bei Warnstreiks an Unikliniken

Mit Warnstreiks hat das nicht-ärztliche Personal an den Unikliniken im Südwesten vor der zweiten Tarifrunde den Druck auf die Arbeitgeber erhöht. Nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi legten gestern fast 4000 Beschäftigte an den Krankenhäusern in Ulm, Tübingen, Heidelberg und Freiburg ihre Arbeit nieder. 'Wir erwarten nicht nur ein Angebot, weiter
  • 270 Leser

Abschied bereits am 7. Juni?

Der Countdown läuft, das Ende scheint nahe für 'Gottschalk live': Am kommenden Montag und Dienstag werden die ARD-Intendanten über das Schicksal der quotenschwachen Vorabendshow beraten, hieß es gestern in ARD-Kreisen. Sollte sich die Mehrheit gegen die Fortsetzung entscheiden, könnte am 7. Juni der letzte Auftritt des Entertainers sein. Die Intendanten weiter
  • 394 Leser

Alte und neue Raumfähre

Die 'Discovery' ist die älteste und meistgereiste Raumfähre der Flotte. Im Jahr 1984 machte sie ihren Jungfernflug ins All und hat seitdem insgesamt ein ganzes Jahr in der Erdumlaufbahn verbracht. Nach der 'Challenger'-Katastrophe 1986 kehrte die 'Discovery' als erste Fähre wieder ins All zurück. Auch nach der Zerstörung der 'Columbia' bei Wiedereintritt weiter
  • 340 Leser

Amtschef zieht über FDP her

Auf der Facebook-Seite von Ministerialdirektor Daniel Rousta findet sich Ungehöriges über die FDP. Jetzt ist Minister Nils Schmid (SPD) gefragt, was er von seinem ranghöchsten Beamten hält. weiter
  • 359 Leser

Anwalt in Mafia-Prozess

'Nazi-Anwälte', die selbst zur Szene gehören, haben zuletzt für Schlagzeilen gesorgt. Der Lörracher Frank Berlanda gehört nicht dazu. 'Mir geht es nur um Recht und Gesetz', sagt er. Er übernehme seine Mandate ohne Ansehen der Person. In Anwaltskreisen gilt Berlanda als etwas schillernde Figur. Bekannt wurde er, als er den Mafioso Giovanni Strangio vertrat, weiter
  • 279 Leser

Argentinien will verstaatlichen

Argentinien will das größte Privatunternehmen des Landes verstaatlichen. Wie Präsidentin Cristina Kirchner ankündigte, soll die Ölfirma YPF (Yacimientos Petrolíferos Fiscales) enteignet werden, die zu 57,4 Prozent dem spanischen Konzern Repsol gehört. Repsol solle dazu seine Anteilsmehrheit an den argentinischen Staat abgeben, sagte Kirchner. Spaniens weiter
  • 470 Leser

Auch Potenzial im Land

Bei der Suche nach Fachkräften sieht die Bundesagentur für Arbeit auch die baden-württembergischen Firmen gefordert. So sei die Beschäftigungsquote bei den Frauen im Land im Bundesvergleich unterdurchschnittlich, obwohl zwei Drittel eine Ausbildung oder ein Studium vorzuweisen hätten, sagte Olaf Bentlage, Sprecher der Regionaldirektion Baden-Württemberg. weiter
  • 290 Leser

Audi hat Interesse an Motorradbauer Ducati

Zweiradgeschäft gilt als ziemlich schwierig
Vom Motorrad bis zum Schwerlaster reicht bald das Angebot von Volkswagen. Audi kauft nach Branchenberichten den Luxus-Motorradbauer Ducati. weiter
  • 587 Leser

Auf einen Blick vom 18. April

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Halbfinal-Hinspiele FC Bayern - Real Madrid 2:1 (1:0) FC Bayern: Neuer - Lahm, Boateng, Badstuber, Alaba - Luiz Gustavo, Schweinsteiger (61. Müller) - Robben, Kroos, Ribéry - Gomez. Tore: 1:0 Ribéry (17.), 1:1 Özil (53.), 2:1 Gomez (90.). - Zuschauer: 66 000 (ausverkauft). (Rückspiel am 25. April, 20.45 Uhr) FC Chelsea - FC weiter
  • 366 Leser

Auf Sand gebaut

Tennis: Kohlschreiber und Mayer in Monaco früh raus
Beim hoch dotierten ATP-Turnier in Monte Carlo ist bereits nach dem zweiten Turniertag kein deutscher Tennisprofi mehr im Feld vertreten. Davis-Cup-Spieler Florian Mayer scheiterte nach einer erneut schwachen Vorstellung bereits in der ersten Runde, Teamkollege Philipp Kohlschreiber kam immerhin eine Runde weiter, war dort gegen Favorit Jo-Wilfried weiter
  • 391 Leser

Ausschreitungen vor Grand Prix in Bahrain

Wenige Tage vor dem Formel-1-Rennen in Bahrain ist es in dem Emirat am persischen Golf erneut zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten gekommen. Augenzeugen und Aktivisten berichteten, die Polizei habe während der Ausschreitungen in dem Dorf Salmabad südlich der Hauptstadt Manama Tränengas eingesetzt. Zu den jüngsten Ausschreitungen weiter
  • 378 Leser

Bargeldlos per Funk bezahlen

Mit einer Prepaidkarte per Funk die Rechnung begleichen: In Niedersachsen testet die Kreditwirtschaft ein neues Bezahlverfahren. Seit gestern können rund 1,3 Mio. Kunden von Banken und Sparkassen im Pilotbezirk Hannover, Hildesheim, Braunschweig und Wolfsburg in vielen Einzelhandelsgeschäften und bei ausgewählten Tankstellenketten mit einer neuen Bankkarte weiter
  • 516 Leser

Boomender Markt

Der deutsche Markt für Flusskreuzfahrten ist weltweit führend. Anbieter konnten ihre Passagierzahlen 2011 um 6,7 Prozent auf rund 462000 Gäste steigern. Der Gesamtumsatz betrug 496 Millionen Euro. Donau, Rhein und Nil sind mit deutlichem Abstand die beliebtesten Flüsse der Deutschen. So waren auf der Donau rund 153000 Passagiere unterwegs, auf dem Rhein weiter
  • 348 Leser

Das Ende der Unaufsteigbar-Tour

Greuther Fürth feiert die 'Erfüllung eines Jahrhunderttraums' - 52. Neuling in der Bundesliga
Die Unaufsteigbar-Tour der SpVgg Greuther Fürth ist erfolgreich abgeschlossen: Nach acht knapp verpassten Aufstiegen sind die Franken in der Bundesliga angekommen - die 'Erfüllung eines Jahrhunderttraums'. weiter
  • 368 Leser

Das Wachstum soll blau sein

FDP will neues Grundsatzprogramm beschließen - 611 Änderungsanträge
Mitten in den Wahlkämpfen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen trifft sich die FDP am Wochenende zum Bundesparteitag in Karlsruhe. Im Zentrum steht das neue Grundsatzprogramm der Liberalen. weiter
  • 334 Leser

Ein Massenmörder redet

Breivik gibt Einblicke in seine menschenverachtende Ideologie
Mit provokanten Äußerungen und abstrusen Vergleichen hat der norwegische Attentäter Breivik sich zu rechtfertigen versucht. Empört verfolgen Betroffene die Aussage des Angeklagten am zweiten Prozesstag. weiter
  • 324 Leser

Eine Woche mit einer Ikone

In der Teenie-Serie 'Dawsons Creek' wurde Michelle Williams bekannt, mit Wim Wenders und 'Land of Plenty' gelang ihr der künstlerische Durchbruch auf der Leinwand. Für 'Brokeback Mountain' und 'Blue Valentine' wurde sie für den Oscar nominiert. Dazwischen engagierte sie Martin Scorsese für den Thriller 'Shutter Island'. Die 31-jährige hat eine Tochter; weiter
  • 274 Leser

Energiewende: Länder wollen neues Ministerium

Das grün-rot regierte Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalts scharz-rote Koalition fordern bei der Energiewende von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mehr Einsatz. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz forderten Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) und sein ostdeutscher Amtskollege Reiner Haseloff (CDU) die Kanzlerin auf, ein Bundesenergieministerium weiter
  • 350 Leser

FC Bayern schlägt Real Madrid

Der FC Bayern hat seine Chance auf den Einzug ins Champions-League-Finale gewahrt. Im Halbfinal-Hinspiel gegen Real Madrid gewannen die Bayern gestern Abend daheim 2:1 (1:0). Mario Gomez erzielte kurz vor Schluss den Siegtreffer. Franck Ribéry hatte die Münchner in der 17. Minute in Führung gebracht, Mesut Özil glich in der 53. Minute aus. Foto: dpa weiter
  • 321 Leser

Finanzamt ist nicht dumm

Steuertricks, die bei einer Prüfung ganz schnell auffliegen
Nicht wenige schummeln ein bisschen bei der Steuererklärung. Da wird der Weg zur Arbeit etwas verlängert oder Werbungskosten höher angesetzt. Hier ein Überblick zu den Gefahren solcher Tricks. weiter
  • 615 Leser

Galimsjanow gibt Epo-Doping zu

Radprofi Denis Galimsjanow vom russischen Team Katjuscha um den schwäbischen Manager Hans-Michael Holczer hat nach positivem Befund Epo-Doping zugegeben und alleinige Verantwortung übernommen. 'Das Katjuscha-Team hat mit dem Vorfall nichts zu tun. Kein Teammitglied wusste und konnte wissen, was ich getan habe. Es war meine persönliche Entscheidung und weiter
  • 331 Leser

Geldregen für die Bundesliga

TV-Rechte bringen Fußballklubs 50 Prozent mehr - 'Sportschau' gerettet
2,5 Milliarden Euro für vier Jahre - die Deutsche Fußball Liga kassiert wie noch nie für die Fernsehrechte. Der Ball rollt im TV weiter wie gewohnt. weiter
  • 372 Leser

Gericht um faires Verfahren bemüht

Ein Laienrichter ist im Prozess gegen den norwegischen Attentäter Anders Breivik gestern für befangen erklärt worden. Thomas Indrebø hatte am Tag nach den Anschlägen in einem Facebook-Kommentar die Todesstrafe als einzig gerechte Strafe für solche Verbrechen bezeichnet. Diese öffentliche Reaktion könne 'das Vertrauen in ihn als Richter schwächen', sagte weiter
  • 308 Leser

Giftige Kapseln

Ein Produktskandal erschüttert China: Mit Chrom belastete Gelatine aus Lederabfällen wurde an die Pharmaindustrie geliefert. weiter
  • 357 Leser

Gold für die grünen Spiele

London 100 Tage vor dem Olympia-Start
Heute sind es noch 100 Tage bis zum Olympia-Auftakt in London. Sicherheits- und Verkehrssystem stehen vor gewaltigen Herausforderungen in der 8-Millionen-Stadt, die als erste in der Welt ihre dritten Spiele erlebt. weiter
  • 391 Leser

Göppingen in Außenseiterrolle gegen Kiel

Gelingt dem übermächtigen THW Kiel heute um 20.15 Uhr in der ausverkauften Göppinger EWS-Arena sein 28. Saisonsieg in der Handball-Bundesliga, fehlen dem deutschen Rekordmeister nur noch zwei Punkte zum 17. Titelgewinn. Sollte allerdings der Tabellenzweite Flensburg in der parallel angesetzten Partie bei den wiedererstarkten Gummersbachern verlieren, weiter
  • 331 Leser

Heute für Sie am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156 03: Unter dieser Nummer beantworten die Urologen Dr. Bastian Amend (Uniklinikum Tübingen), Dr. Ilija Damjanoski (Uniklinikum Ulm) und Dr. Thomas Schnöller (Uniklinikum Ulm) heute von 16 bis 18 Uhr Fragen zum Thema 'Männergesundheit' (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend). weiter
  • 494 Leser

Hoffnung auf Finale lebt

2:1 im Halbfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Bayern und Real
Im ersten Halbfinal-Spiel der Champions League gegen Real Madrid kam der deutsche Rekordmeister FC Bayern zu einem 2:1-Erfolg gegen Real Madrid. Die Hoffnung auf die Final-Teilnahme ist groß. weiter
  • 368 Leser

Huckepack ins Museum

Space-Shuttle 'Discovery' auf Abschiedstour - Privater Nachfolger bereit
2011 beendete die Nasa das Space-Shuttle-Programm. Nun kommen die alten Raumfähren ins Museum. Zugleich zeichnet sich eine neue Ära ab. Bald soll der neue Raumtransporter 'Dragon' zur ISS starten. weiter
  • 386 Leser

Huldigung an eine Hure

Neues Fotobuch über Deutschlands berühmteste Prostituierte Domenica
Domenica war einst Deutschlands bekannteste Prostituierte. Der Hamburger Kiezfotograf Günter Zint hat ihr nun sein neues Werk gewidmet. weiter
  • 435 Leser

Höhere Steuer auf Kunsthandel

Die umstrittene höhere Mehrwertsteuer für den Kunsthandel ist eventuell schon beschlossene Sache. Das geht aus einem Brief von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) und dem Parlamentarischen Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, Hans-Joachim Otto (FDP), an Finanz- und Kulturpolitiker von Union und FDP hervor. Demnach werde die Bundesregierung weiter
  • 431 Leser

Innenminister erhöht Druck

Im Streit um die Vorratsdatenspeicherung erhöht Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) den Druck auf Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP). In einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE forderte Friedrich seine Kabinettskollegin auf, sich an die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts und der EU-Kommission zu halten. Dann weiter
  • 399 Leser

Jugendliche sind unbeliebte Nachbarn

Nicht Ausländer stören die Deutschen in der Nachbarschaft, sondern vor allem 'Trinker', 'alte Menschen' und insbesondere 'Jugendliche'. Zu diesem Ergebnis kommt eine in Berlin bekanntgemachte Studie des Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Demnach haben rund 4600 Befragte diese sozialen Gruppen weit vor jeder ethnischen Minderheit als Störenfriede weiter
  • 323 Leser

Juncker: Spanien braucht keine Finanzhilfe

Das an den Finanzmärkten unter Druck stehende Spanien braucht nach den Worten von Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker keine internationale Finanzhilfe. 'Ich denke nicht, dass Spanien irgendeine Art von Hilfe von außen braucht', sagte Juncker. Der luxemburgische Regierungschef forderte die Finanzmärkte auf, den Fall Spaniens 'rationaler' zu betrachten. weiter
  • 547 Leser

Kein Pulitzer-Preis für Romane

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten wird 2012 kein Roman mit dem begehrten Pulitzer-Preis gewürdigt. Die Jury in New York teilte mit, dass zwar drei Kandidaten in die Endrunde gekommen seien. Einen Grund für die Entscheidung, keinen dieser Autoren auszuzeichnen, nannte sie aber nicht. Chancen auf den Preis hatte demnach Denis Johnson mit 'Train Dreams' weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · ENERGIEPOLITIK: Von Planung keine Spur

Erstaunlich lange ließ der Ruf nach einem Energieministerium auf sich warten, zu dem sich jetzt Winfried Kretschmann, der grüne Regierungschef Baden-Württembergs und sein sächsisch-anhaltinischer Amtskollege Reiner Haseloff entschlossen haben, der ein schwarzes Parteibuch hat. Dieses Ministerium ist tatsächlich längst überfällig. Die Energiewende, die weiter
  • 302 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Lichtblicke

Für Euphorie ist noch kein Anlass. Doch es ist immer erfreulich, wenn Konjunkturforscher ihre Prognosen nach oben korrigieren wie jetzt der Internationale Währungsfonds (IWF): In diesem Jahr soll die Wirtschaft in Deutschland um 0,6 Prozent wachsen. Das ist bescheiden, aber immerhin doppelt so viel wie vor drei Monaten angenommen. Zumal die Aussichten weiter
  • 285 Leser

KOMMENTAR: Autoboss mit Sammelwut

Gerade noch schwebten Lobeshymnen für Ferdinand Piëch durch das Land. Der Autoboss der Autobosse wurde zu seinem gestrigen 75. Geburtstag für sein Lebenswerk gewürdigt, ja, heroisiert. Und nun das: VW soll heute den Motorradbauer Ducati kaufen, heißt es allenthalben. Das überrascht - und lässt Rückschlüsse auf den Porsche-Enkel zu. Denn logisch ist weiter
  • 528 Leser

Kreuzfahrt endet mit Evakuierung

Schiff schlägt auf dem Rhein leck - 160 Menschen gerettet - Polizei spricht von Fahrfehler
Ein Kreuzfahrtschiff hat gestern bei Karlsruhe eine Uferbefestigung gerammt und schlug daraufhin leck. 160 Menschen konnten sich retten. Die Polizei ermittelt nun gegen den 78-jährigen Lotsen. weiter
  • 302 Leser

Kritik an der Kirche in Russland spitzt sich zu

Medien und Öffentlichkeit diskutieren die Rolle des orthodoxen Patriarchen Kyrill
Die Kirche in Russland und Patriarch Kyrill stehen zusehends in der Kritik und vermuten einen Feldzug gegen sich. Wobei Kyrill seinen Teil dazu beigetragen hat: Was er predigt und wie er lebt, passt nicht zusammen. weiter
  • 346 Leser

Küng eröffnet Weltethos-Institut

An der Akademie lernen künftige Entscheider, moralisch zu handeln
Die Uni Tübingen baut ihre Geisteswissenschaften aus. Nach dem Islam-Zentrum im Januar eröffnet heute das Weltethos-Institut von Hans Küng. Hier sollen künftige Entscheider moralisch handeln lernen. weiter
  • 389 Leser

LEITARTIKEL · TV-RECHTE: Viel Lärm um nichts

Die Entscheidung über die Vergabe der Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga sorgte gestern für kollektives Aufatmen und zufriedene Gesichter. Das Wichtigste vorweg: Für die Fußball-Fans bleibt alles beim Alten. Es war also viel Lärm um nichts. Sämtliche im Vorfeld dargestellten Horrorszenarien wurden abgewendet. Die 'Sportschau' lebt ebenso wie weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick vom 18. April

Marilyn Manson Alles nur ein großes Missverständnis: Meldungen machten kürzlich die Runde, dass Schockrocker Marilyn Manson (43) und Seraphim Ward (27) heiraten würden. Nichts ist dran. Ein Sprecher Mansons dementierte jetzt sämtliche Hochzeitspekulationen gegenüber der 'Huffington Post': 'Marilyn Manson ist nicht mit Seraphim Ward verlobt. Er hat sie weiter
  • 336 Leser

London: 27. Juli bis 12. August

Großbritannien: 62 Millionen Einwohner, 244 800 qkm. Inner City London 2,95 Millionen Einwohner, Großraum 8,3 Mio., Größe 1570 qkm. Vorherige Sommerspiele: 1908 (West-London), 1948 (Wimbledon/Umgebung). Entfernungen: 80 Prozent der Sportstätten 20 Minuten vom Athletendorf. Weiteste Wege: Ruderstrecke in Eton (45 km westlich), Segeln vor Weymouth (200 weiter
  • 363 Leser

Magische Ausstrahlung

Michelle Williams spielt Marilyn Monroe
Marilyn Monroe war nie für den Oscar nominiert, Michelle Williams hingegen schon - ausgerechnet für die Verkörperung der Kino-Ikone in 'My Week with Marilyn'. Doch wie ist das, eine Legende zu spielen? weiter
  • 391 Leser

Marketing am Morgen

Wie die Bundesländer um die Fachkräfte der Nachbarn buhlen
Baden-Württemberg wirbt in Magdeburg um Fachkräfte - und Sachsen-Anhalt in Stuttgart. Mit ungewöhnlichen Ideen positionieren sich die Länder in einem Wettbewerb, der sich um Grenzen wenig schert. weiter
  • 423 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 100,90 4501-5500 l 91,93 1501-2000 l 97,17 5501-6500 l 91,10 2001-2500 l 94,79 6501-7500 l 90,52 2501-3500 l 93,61 7501-8500 l 90,50 3501-4500 l 92,58 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 552 Leser

Meilenstein für Springer

Bundesliga-Recht bringt Verlag weiter Richtung digitales Medienhaus
Die Fußball-Bundesliga hat einen Rekord-Vertrag abgeschlossen. Die Profivereine erhalten von 2013 an 50 Prozent mehr Geld. Sky, ARD, ZDF, Sport1 und neuerdings auch der Springer-Verlag sind die Partner. weiter
  • 631 Leser

Ministerium in Malawi hat die Nase voll von Madonna

Wo Schulen stehen sollten, grasen Ziegen: Popstar scheitert mit Hilfsprojekt in Afrika
Popstar Madonna hat in Malawi keinen guten Ruf mehr. Nach dem spektakulären Scheitern ihres ersten Hilfsprojekts plant die US-Sängerin zwar einen neuen Anlauf. Aber das Erziehungsministerium schimpft. weiter
  • 354 Leser

Männer und Gesundheit

Prostatabeschwerden, vorzeitiger Samenerguss, Impotenz - Themen, über die Männer oft nicht gerne reden. Dabei kann die erektile Dysfunktion, wie Impotenz medizinisch heißt, auch auf verstopfte Herzkranzgefäße hindeuten. Während die meisten Frauen regelmäßig zur Vorsorge den Gynäkologen aufsuchen, wissen Männer oft nicht, wohin sie sich mit ihren Gesundheitsfragen weiter
  • 308 Leser

NA SOWAS. . . vom 18. April

Spritzgebäck, Butterplätzchen, Schokokekse - im niederbayerischen Pilsting haben Diebe auf einen Schlag mehr als 14 Tonnen der Süßigkeiten von einem Speditionsgelände 'erbeutet'. Die Gauner seien mit einem Sattelschlepper angerückt und hätten einen Anhänger mit dem Gebäck gestohlen, teilte die Polizei mit. Sie geht davon aus, dass die Diebe nichts vom weiter
  • 326 Leser

Neun von zehn bekommen Geld zurück

Für Steuerzahler lohnt sich fast immer der Blick zurück. Die Steuer, die jeden Monat vom Gehalt abgezogen wird, ist nur eine Schätzung. Neun von zehn Steuerzahlern bekommen Geld zurück, weil sie zahlreiche Ausgaben von der Steuer absetzen können. Im Prinzip gibt es nur vier Gruppen steuerrelevanter Ausgaben. Werbungskosten sind alle beruflich bedingten weiter
  • 501 Leser

NOTIZEN vom 18. April

96-Jährige stirbt bei Unfall Mannheim - Eine 96-Jährige ist mit ihrem Kleinwagen bei Mannheim auf einen Lastwagen aufgefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gestern auf der Autobahn 6 am Kreuz Mannheim an einem Stauende unter den stehenden Lastwagen gekracht. Sie starb an der Unfallstelle. Der 68-jährige Lastwagenfahrer weiter
  • 258 Leser

NOTIZEN vom 18. April

EU-Automarkt fällt zurück Der europäische Automarkt ist weiter auf Talfahrt. Einer der Hauptverlierer ist Opel: Im März schrumpfte die Verkaufszahl im Vergleich zum Vorjahresmonat um 11,5 Prozent auf rund 109 000 Fahrzeuge. Alno mit mehr Umsatz Der Küchenmöbelhersteller Alno verbucht erstmals seit Jahren wieder steigende Umsätze. Im ersten Quartal 2012 weiter
  • 580 Leser

NOTIZEN vom 18. April

Verpennter Pilot Ein verschlafener Kopilot der kanadischen Air Canada hat seine Maschine mitten über dem Atlantik in einen Sturzflug gelenkt, 16 Menschen wurden verletzt. Laut einer jetzt veröffentlichten Untersuchung des Vorfalls vom Januar 2011 war der Kopilot nach einer Schlafpause noch nicht wieder völlig wach, als er beim Anblick eines anderen weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 18. April

Lady Gaga in Deutschland Auf ihrer 'The Born This Way Ball'- Welttournee wird Lady Gaga in diesem Jahr zwei Konzerte in Deutschland geben: am 4. September in Köln und am 24. September in Hannover. Heute startet dazu ein Pre-Sale auf www.ticketmaster.de, am Freitag, 10 Uhr, startet der allgemeine Kartenvorverkauf. Mit ihrem Kreativ-Team 'The House of weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 18. April

Australien zieht Truppen ab Australien zieht seine Truppen früher aus Afghanistan ab als geplant. Die meisten der 1550 Soldaten könnten bis 2013 zu Hause sein, ein Jahr eher als bislang angepeilt, sagte Premierministerin Julia Gillard. Die Opposition warf Gillard politisches Kalkül vor. Sie wolle die Soldaten rechtzeitig vor den nächsten Wahlen heimbringen. weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 18. April

Hertha geht Personal aus Fußball: Ausgerechnet vor der richtungsweisenden Begegnung gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstag geht dem akut abstiegsgefährdeten Bundesligisten Hertha BSC Berlin das Personal aus. Beim gestrigen Training fehlten 15 verletzte Spieler, darunter Stammspieler wie Christian Lell, Adrian Ramos, Pierre-Michel Lasogga, Andreas weiter
  • 371 Leser

Nowitzki verliert Krimi gegen Utah

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in einem Basketball-Krimi gegen die Utah Jazz verloren. Der Meister musste sich in der Olympiastadt Salt Lake City nach dreimaliger Verlängerung mit 121:123 geschlagen geben. Dallas fiel in der Western Conference der nordamerikanischen Profiliga NBA auf Rang sieben zurück und benötigt heute gegen die Houston weiter
  • 336 Leser

Nur ein Sieg zählt

Adler Mannheim im Heimspiel gegen Eisbären unter Druck
Im zweiten DEL-Finalspiel heute in Mannheim könnte Titelverteidiger Eisbären Berlin mit seinem zweiten Sieg bereits für eine Vorentscheidung im Duell der DEL-Rekordmeister sorgen. Das Traumfinale der Rekordmeister in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat gerade erst begonnen, doch für die Mannheimer Adler geht es eigentlich schon um alles oder nichts. weiter
  • 316 Leser

Ohne Vorurteile entscheiden

Pilotstudie: Bei anonymen Bewerbungen geht es etwas gerechter zu
Wer sich mit türkischem Namen bei einem Unternehmen bewirbt, hat eine um 14 Prozent schlechtere Chance, genommen zu werden. Bei anonymen Bewerbungen könnte das vermieden werden. weiter
  • 635 Leser

Optimismus zu Deutschland

IWF: Wirtschaftskraft wächst stärker als erwartet
Insgesamt günstigere Aussichten für die Weltwirtschaft prognostiziert der Internationale Währungsfonds (IWF) in den Industrieländern. Auch für Deutschland sieht die Prognose optimistisch aus. Die Wirtschaftskraft aller 17 Euro-Länder werde jedoch 2012 um 0,3 Prozent schrumpfen, heißt es im jüngsten Weltwirtschaftsausblick des IWF. In Deutschland soll weiter
  • 385 Leser

PRESSESTIMMEN: Gemeiner Killer

'Daily Telegraph' (London): (. . .) In der Tat ist er stolz auf das, was er getan hat, und er sagte mit einer Kombination aus Selbstgefälligkeit und Trotz, dass er gerne noch mehr abgeschlachtet hätte. Die Diskussion, (. . .), dreht sich um seinen Geisteszustand zu der Zeit, als er abdrückte. (. . .). 'Tages-Anzeiger' (Zürich): Mit einem Angeklagten weiter
  • 321 Leser

Printindustrie sieht erfreuliche Perspektiven

Die deutschen Druckmaschinen-Hersteller stecken zwar weiter in einer schwierigen Lage. Trotzdem sind die Perspektiven nach Ansicht Bernhard Schreier, Vorstandschef der Heidelberger Druckmaschinen AG, alles andere als schlecht. 'Es wird weltweit immer noch dramatisch viel gedruckt. 400 Mrd. EUR Druckvolumen pro Jahr bietet viel Raum für erfolgreiches weiter
  • 559 Leser

Prozess um ein Sturmgewehr

Rechtsextremer vor Gericht: Terror-Anklage wurde nicht zugelassen
Der Vorwurf des Bombenbaus hat sich nicht erhärtet - nun muss sich ein 24-jähriger Rechtsextremer morgen 'nur' wegen illegalen Waffenbesitzes vor Gericht verantworten. Sein Anwalt beklagt Vorverurteilung. weiter
  • 327 Leser

RANDNOTIZ: Klein-Klein ist erstklassig

Hamburg mit 1,8 Millionen Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands, Berlin (3,5 Millionen) Tabellenführer. Platz drei belegt München (1,35 Millionen) vor Köln mit 1 007 000 Einwohnern. Das wars auch schon mit deutschen Millionenstädten. Wie es sich eigentlich gehört in dieser Kategorie, gibt es da Fußballklubs mit Bundesliga-Teams. Dass sie weiter
  • 392 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Giro del Trentino in Italien 2. Etappe, Dro - Ledro Bezzecca ab 13.00 Uhr Radsport, Wallonischer Pfeil in Belgien Eintagesrennen durch die Ardennen ab 14.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 29. Spieltag FA Göppingen weiter
  • 323 Leser

Uli Hoeneß lehnte 1974 ein Angebot von Real Madrid ab

Ohne Uli Hoeneß, das ist Allgemeingut, wäre der FC Bayern nicht da, wo er heute als Branchenprimus des deutschen Fußballs steht. Erst als Spieler, dann fast drei Jahrzehnte als Manager, nun als Präsident prägte und prägt er die Geschicke des Rekordmeisters. Dabei hätte alles ganz anders kommen können: Hoeneß hatte 1974 ein Angebot von Real Madrid. Das weiter
  • 418 Leser

Vanessas Mörder auf dem Prüfstand

Der Mörder der zwölfjährigen Vanessa hat schon als Jugendlicher regelmäßig Horrorfilme angesehen. 'Vielleicht einen am Tag', berichtete die Adoptivmutter des heute 29-Jährigen gestern vor der Jugendkammer des Augsburger Landgerichts. Mit etwa 14 Jahren habe er damit angefangen. Auf die Streifen angesprochen, habe er stets geantwortet, es seien ja nur weiter
  • 354 Leser

Verdi fordert Transparenz

Kritik an Schlecker-Insolvenzverwalter vor Verhandlungen
Die Gewerkschaft Verdi und Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz verhandeln ab morgen in Ulm über einen möglichen Sanierungsbeitrag der verbliebenen 13 500 Mitarbeiter. Die Fronten sind verhärtet, denn Verdi knüpft den eventuellen Lohnverzicht an bestimmte Voraussetzungen und fordert mehr Transparenz, eine deutlich stärkere Einbindung in den Sanierungsprozess weiter
  • 384 Leser

Verdi kritisiert Schlecker-Insolvenzverwalter

Lohneinschnitte von 15 Prozent abgelehnt - Verhandlungen beginnen morgen in Ulm
Die Gewerkschaft knüpft einen Sanierungsbeitrag der Schlecker-Mitarbeiter an bestimmte Voraussetzungen. Unter anderem fordert Verdi mehr Transparenz. Das kann der Insolvenzverwalter nicht nachvollziehen. weiter
  • 519 Leser

Vettel in der Vertrauenskrise

Das Red-Bull-Team verbietet dem Weltmeister sein altes Auspuffmodell - Die Dominanz der Vorsaison ist dahin
Formel-1-Titelverteidiger Sebastian Vettel kommt mit seinem neuen Auto noch nicht klar. Die Problemsuche bei Red Bull verläuft schleppend. weiter
  • 394 Leser

VfB mit neuem Trikotsponsor

Noch ist es nicht offiziell: Aber die Mercedes-Benz Bank soll von der kommenden Saison an neuer Trikotsponsor des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart werden. Der Finanzdienstleister löst damit den Molkereiprodukte-Hersteller Gazi ab, der seit 2010 jährlich rund sechs Millionen Euro an den VfB zahlt. Die Mercedes-Benz Bank, Teil des Daimler-Konzerns, weiter
  • 446 Leser

Was die Zeit mit Menschen macht

Der Roman 'Der größere Teil der Welt' der hochgelobten Amerikanerin Jennifer Egan
Die Vorschusslorbeeren waren gewaltig. Schließlich bekam die New Yorker Autorin Jennifer Egan für ihren vierten Roman 'Der größere Teil der Welt' im vergangenen Jahr den Pulitzer- Preis. Das Buch wird verfilmt und ist in 28 Sprachen übersetzt worden - jetzt auch ins Deutsche von Heide Zeltmann. Und? 'Der größere Teil der Welt' ist alles andere als eine weiter
  • 400 Leser

Weniger Risikokapital für Biotech

Umsatz legt zu, aber immer noch Verluste
Für die 400 Biotech-Firmen in Deutschland wird es schwieriger, an Wagniskapital zu kommen. Die Firmen leiden unter dem Rückzug der Kapitalgeber. Der Umsatz stieg deutlich, die Verluste verringerten sich. weiter
  • 585 Leser

Überraschend gute Werte

ZEW-Indikator und Quartalsergebnisse helfen Börse
Überraschend gute Konjunktur- und Unternehmensnachrichten haben den Dax gestern in die Höhe schnellen lassen. Der Leitindex profitierte von erfolgreichen Anleiheauktionen Spaniens, einem besser als erwartet ausgefallenen ZEW-Indikator sowie einem unerwartet positiven Quartalsergebnis von Goldman Sachs. Aktien des Tages waren die Titel von Sky Deutschland, weiter
  • 554 Leser

ZEW weiter optimistisch

Trotz der wieder aufgeflammten Schuldenkrise beurteilen Finanzexperten die Konjunkturaussichten für Deutschland weiterhin überraschend positiv. Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) stieg zum fünften Mal in Folge und erreichte den höchsten Stand seit Juni 2010. Volkswirte hatten dagegen mit einem Rückgang gerechnet. Die weiter
  • 464 Leser

Zwischen Rebellion und Gehorsam

Rüge für rebellische Pfarrer in Österreich - Nachsicht mit Konservativen
Gehorsam oder Rebellion? Die Pfarrerinitiative in Österreich will sich nicht fügen. Sie hofft auf Gespräche mit Rom über Reformen in der katholischen Kirche. Doch im Vatikan hat man andere Prioritäten. weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (6)

Gehörlose haben von neuem Notruf nichts

Zu „Notfallnummer kommt erst nächstes Jahr“, vom 13. April:Diese einheitliche kostenlose Notdienst-Rufnummer 116117 ist für die hörenden Menschen sehr vorteilhaft, dafür ein sehr großer Nachteil für die gehörlosen Menschen in Deutschland, nämlich nicht barrierefrei, da sie sowieso nicht anrufen können.Darüber ist der Gehörlosenverein Ostalb weiter
  • 5
  • 1963 Leser

Neues zur „Wolfertstalqual“

Zur Auseinandersetzung um die Bebauung im Wolfertstal:Sind Schultes und Gemeinderat für die Gemeinde da, oder umgekehrt? Das Horrorszenario eines ausblutenden Oberkochen erzeugt bei den wenigsten die gewünschte Panik. Kopflos wollen sich naturnahe Oberkochener das Wolfertstal nicht zubauen lassen! Da hilft’s auch nicht, Protestplakate niederzureißen, weiter
  • 5
  • 1820 Leser

Meinungsäußerung in einer Demokratie

Zum Kommentar über Günter Grass in der Südwestpresse:Zuerst hätte ich mir gewünscht, dass das „Gedicht“ auch abgedruckt wird in meiner Zeitung, damit ich mir meine Meinung selbst bilden kann.Vor lauter unhaltbaren Antisemitismusvorwürfen vor allem seitens des Zentralrates der Juden wurden wesentliche Inhalte in den Gedankenäußerungen des weiter
  • 3
  • 1521 Leser

Profitgier oder Schlachthausparadox?

Baumfällaktion auf der Heide; Leserbrief Gerhard Schmidt vom 5. April:Ohne Zweifel hat sich das Waldbild auf der Heide stark verändert. Waldbesucher mussten Einschränkungen in Kauf nehmen. Die Waldbesucher, denen der Wald so sehr am Herzen liegt, sollten sich nur darüber im Klaren sein, dass das von ihnen so geschätzte Waldbild allein durch die Bewirtschaftung weiter
  • 5
  • 2105 Leser

„Pokalfinale“ – Schwabsbergs Traum geht weiter

Das DKBC-Pokal Finalrundenturnier in Bad Langensalza brachte nicht die erwartete Entscheidung. Der SKC Victoria Bamberg und der KC Schwabsberg qualifizierten sich mit Siegen gegen den SKV Rot-Weiß Zerbst bzw. den SKC Nibelungen Lorsch zwar fürs Finale, wegen technischer Probleme konnte dieses dann aber nicht ausgespielt werden.Durch den DKBC

weiter
  • 4259 Leser

Maibaumhocketse des Liederkranzes Ebnat

Wegen der beginnenden Ortskernsanierung findet das Maibaumfest dieses Mal auf dem Hof der Schillerschule am Montag, 30. April 2012 ab 18 Uhr statt.

Wer gerne seiner Liebsten einen Maibaum stecken will, kann diesen schon geschmückt auf dem Fest erstehen.

Auf Ihren Besuch freut sich der Liederkranz Ebnat.

weiter
  • 4137 Leser