Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. April 2012

anzeigen

Regional (88)

Aalen feiert Aufstieg auf Ortsschildern

Mit einer außergewöhnlichen Aktion hat die Schwäbische Post dem VfR Aalen gratuliert. Unmittelbar nach dem Aufstieg wurden die Ortsschilder an den Hauptstraßen neu beschriftet. Aus der „Kreisstadt Aalen“ wurde die „Aufstiegsstadt Aalen“. „Von dem Aufstieg profitiert die Stadt und die Region“, freut sich Werner Gnieser, weiter
  • 3
  • 1333 Leser

Stadtwerke warnen Kunden

Aalen. Die Aalener Stadtwerke warnen vor unseriösen Telefongeschäften mit Stromverträgen. Demnach werden aktuell wieder Bürger mit vermeintlich günstigeren Stromtarifen geködert. Im Telefonat wird ein Preisvergleich mit dem Grundversorgungstarif der Stadtwerke vorgenommen. Dabei wird verschwiegen, dass beim gesetzlichen Grundversorgungstarif höhere weiter
  • 585 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Mit Pfadfindern in den MaiDer Erlös der Hocketse der St. Georgspfadfinder am 1. Mai im Pfarrgarten der Salvatorkirche kommt dem Straßenkinderprojekt von Bruder Paul Oden in Chile zu Gute. Die Aalener Dixie-Revival-Band „New Oaleans“ spielt auf. Die Hocketse beginnt um 11 Uhr,. Übrigens: Die Aalener Pfadfinder werden heuer 60 Jahre. weiter
  • 5170 Leser
GUTEN MORGEN

Jaaaaaaaaaaaaaa!!

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalen!!!!!!!!! weiter
  • 3
  • 800 Leser

Schönenberger Rhythmika feiert runden Geburtstag

Mit einem festlichen Dankgottesdienst wurde das 30-jährige Bestehen der Schönenberger Rhythmika am Sonntag in der Wallfahrtskirche Schönenberg begangen. Die Gruppe um deren Leiter Albert Uhl bereichert die Gottesdienste stets durch eine stimmungsvolle musikalische Gestaltung und begeistert das Publikum bei Konzerten und Liederabenden. Den Liedern der weiter
  • 615 Leser

Zustimmung für die Vereinsspitze

Gartenfreunde Ellwangen Nord
Bei der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Ellwangen Nord im Kindergarten Braune-Hardt wurden langjährige Mitglieder geehrt und die Vereinsspitze neu gewählt. weiter
  • 611 Leser

„Die Heimkehr“ kommt

Am Mittwoch, 2. Mai, ist das Ergebnis der Dreharbeiten in Gmünd zu sehen
Im vergangenen August haben viele Gmünder die Dreharbeiten zur Verfilmung von Hermann Hesses Erzählung „Die Heimkehr“ in der Salvatorbrauerei in Gmünd mitverfolgt. Am Mittwoch, 2. Mai, können sie nun das Ergebnis sehen: Der Film wird um 20.15 in der ARD ausgestrahlt. weiter
  • 1106 Leser
ZUR PERSON

Zum Tod von Heinz Moll

Heubach. Unter großer Anteilnahme vieler Schützen wurde in der letzten Aprilwoche Heinz Moll, langjähriges Vereins- und Ehrenmitglied der Heubacher Schützengesellschaft 1832, nach langer schwerer Krankheit zu Grabe getragen. Heinz Moll war über 54 Jahre lang fester Bestandteil des Vereins. Nach seinem Beitritt im Jahr 1958 bekleidete er jahrzehntelang weiter
  • 266 Leser

Kurz und bündig

Das Agenda-Parlament tagt Das 28. Agenda-Parlament tagt am Montag, 30. April, 19 Uhr, im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses.VHS-Büro geschlossen Das Büro der Volkshochschule Aalen ist am heutigen Montag, 30. April, geschlossen.Maibaumfest in Oberalfingen Das Fest ist auf dem Maibaumplatz in Oberalfingen, Montag, 30. April, 17 Uhr. Hähnchen weiter
  • 706 Leser

Lieder rund um die Liebe

Konzert zu 70 Jahre Frauenchor im Sängerkranz Hofherrnweiler
Liebesgrüße aus Hofherrnweiler haben Herzen bewegt: Mehr als 400 Zuhörer ließen sich von den musikalischen Liebeserklärungen im Wandel von fünf Jahrhunderten zu Ehren des 70-jährigen Frauenchores des Sängerkranzes Hofherrnweiler anrühren und begeistern. weiter
  • 617 Leser

Michelfelder Polizeipräsident

Nach einem Bericht der „Stuttgarter Zeitung“ steht Ralf Michelfelder als neuer Leiter des Polizeipräsidiums Aalen fest. Dies war schon bei Verkündung der Polizeireform vermutet worden. Der neue Chef schätzt die Polizeireform positiv ein und hält auch den Standort Aalen für richtig. weiter
  • 481 Leser

Polizeibericht

Maibaum durchsägtBopfingen-Itzlingen. Auch in Itzlingen ist der Maibaum zerstört worden. Unbekannte haben den Stamm am frühen Samstagmorgen gegen 1.30 Uhr durchgesägt. Ein Tatverdächtiger wurde beobachtet. Es soll sich um einen schlanken, hochgewachsenen Mann handeln. Die Polizei bittet um Hinweise.Auto in Brand gesetztAalen. Am Sonntagmorgen um 2 Uhr weiter
  • 738 Leser

Bei der Premiere Brücken gebaut

Erste Sondersynode der evangelischen Kirchenbezirke Aalen und Schwäbisch Gmünd zum Thema Diakonie
Die Premiere ist geglückt. Bei der Sondersynode der beiden evangelischen Kirchenbezirke Aalen und Schwäbisch Gmünd am Freitag im evangelischen Gemeindehaus zum Thema Diakonie haben sich die Vertreter der beiden Gremien in Gesprächskreisen kennengelernt, Brücken gebaut und die diakonischen Perspektiven ausgeleuchtet. weiter
  • 590 Leser

Rhythmische Klänge

Frühjahrskonzert des Musikvereins in der Unterkochener Festhalle
Man muss dem Vorsitzenden des Musikvereins Unterkochen Christoph Kaiser recht geben: Nachwuchsarbeit und Investition in die Musikerjugend lohnt sich. Was dabei herauskommt, zeigte sich in einem sicherlich noch lange nachhallenden Frühjahrskonzert. weiter
  • 581 Leser

Aktive Abteilungen beim MTV Aalen

Hans-Jörg Stützel bleibt Vorsitzender – Ehrungen von vielen langjährigen Mitgliedern im Fokus bei der Hauptversammlung des Vereins
„Die Chemie stimmt, die Abteilungen zeigen ein hervorragendes Gesicht und wir stehen auf soliden Beinen“, meinte der alte und neue Vorsitzende des MTV Aalen Hans-Jörg Stützel bei der Hauptversammlung im MTV-Heim. weiter
  • 1098 Leser

Drei Schläge zum Auftakt

Sommerliche Temperaturen unter strahlend-blauem Himmel lockten am Samstag viele Besucher auf den Festplatz im Aalener Greut. Weil zeitgleich auf dem Aalener Marktplatz der VfR als „Aufsteiger 2012“ gefeiert wurde, übernahm Katja Gerlach beim 66. Aalener Frühlingsfest für ihren Ehemann, OB Martin Gerlach, den Bieranstich.Drei Schläge – weiter
  • 515 Leser

In dieser Woche

Gemeinschaftskonzert in Abtsgmünd Das philharmonische Projektorchester Kochertal und das Kreisjugendblasorchester Ostalb bieten am Samstag, 5. Mai, konzertante Blasmusik auf höchstem Niveau in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Eintrittskarten zu sieben Euro gibt es bei der Gemeindekasse, unter weiter
  • 620 Leser
ZUR PERSON

Manfred Schmid

Lorch. Auf der Vertreterversammlung des Bezirksverbandes Nordwürttemberg des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge, die in Schwäbisch Gmünd stattfand, wurde auch der Bezirksvorstand gewählt. Zum Vorsitzenden des Bezirksverbandes wurde Regierungspräsident Johannes Schmalzl aus Waldenbuch gewählt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Manfred weiter
  • 332 Leser

Stetig aufwärts

Hauptversammlung der Lorcher Fasnetgesellschaft
Die Lorcher Fasnetsgesellschaft kann auf zwei erfolgreiche Jahre zurückblicken. Es gibt einen stetigen Aufwärtstrend bei Umsätzen wie Mitgliedern. weiter
  • 599 Leser

Kurz und bündig

Wohnheim feiert 10-Jähriges Seit nunmehr zehn Jahren unterstützt und begleitet die Diakonie Stetten im Wohnheim Haldenberg Menschen mit Behinderung. Mit einem besonderen Maibaum-Fest soll dieses Jubiläum am Sonntag, 6. Mai, gefeiert werden. Eröffnet wird das Jubiläumsfest um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Neben einem Mittagstisch mit Gyros weiter
  • 327 Leser

Überall herrscht gute Laune

Sipsenäcker Frühling in Gschwend sorgt bei gutem Wetter für ereignisreichen Tag
Seit der Bauhoferöffnung präsentieren im Gschwender Gewerbegebiet Sipsenäcker jährlich einheimische Firmen ihr Angebot und sorgen mit einem Programm bei guter Bewirtung, dass die Gewerbeschau zum Fest gerät. Das gelang auch in diesem Jahr unter optimalen Wetterbedingungen; viele Schaulustige fühlten sich vom bunten Treiben angezogen. weiter

Theater-AG zeigt Märchensatire

Ruppertshofen. Die Theater-AG der Zenneck-Schule präsentiert am Donnerstag und Freitag, 10. und 11. Mai im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld Ruppertshofen eine Märchensatire in vier Akten unter der Leitung von Anke Birner, Marion Lammel und Susanne Bilzer-Grupp. Die Aufführung beginnt am 10. Mai um 17.45 Uhr, die Halle öffnet um 17 Uhr, es gibt Vesper weiter
  • 451 Leser

OB Hilsenbek reagiert auf SPD-Kritik

Anträge sofort behandeln
Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates wurde zum wiederholten Male über die Vorgehensweise diskutiert, wie die Verwaltung mit Anträgen der SPD-Fraktion umgehen soll. Hans Rieger, Claudia Sünder und Joachim Zorn monierten erneut, dass jene, von anderen Fraktionen eingereichte Anträge umgehend auf die Tagesordnung gesetzt würden. Nicht aber die Anträge weiter
  • 777 Leser

Polizeibericht

Metalldiebstahl am SeeEllwangen. Wie die Polizei jetzt mitteilt haben in der vergangenen Woche Unbekannte Teile eines Metallgeländers an einem Gebäude des Wasserwirtschaftsamtes abgetrennt und entwendet. Der gestohlene Handlauf ist nach Polizeiangaben zirka 2,5 Meter lang. Zeugenhinweise an das Polizeirevier Ellwangen.Auto beschädigtRindelbach. Unbekannte weiter
  • 607 Leser

Teure Räder gestohlen

Bartholomä. Den Diebstahl hochwertiger Fahrräder bei der Wental-Gaststätte meldet die Polizeidirektion. Am Sonntag gegen 7.50 Uhr bemerkt eine Gruppe von Radfahrern den Diebstahl ihrer Räder. Die Räder waren über Nacht in einem verschlossenen Fahrzeug aufbewahrt worden, welches aufgebrochen wurde. Es handelt sich um Mountainbikes der Marke Merida im weiter
  • 523 Leser

Die Seele in der Landschaft

Renate Lübcke zeigte in Mögglingen Bilder ihres Vaters Hansheinrich Leuner
Es war ein fast familiärer Rahmen bei der Ausstellungseröffnung am Freitagabend: Die Kinder des Malers, aber auch Enkelkinder, Freunde und Bekannte waren gekommen, um einen Mann zu ehren, der als Künstler vor allem im Osten Deutschlands gewirkt hat – Hansheinrich Leuner, Porträtist der Landschaft und Lehrer der Aquarellmalerei, mit Bildern aus weiter
  • 568 Leser

Kurz und bündig

Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Feiertag zum 1. Mai geöffnet. Ab 10 Uhr steht das routinierte Männerteam des Vereins für die Gäste bereit.Heubacher Maibaumfest Das Heubacher Maibaumfest ist am Montag, 30. April. Der Freundeskreis der Freiwilligen Feuerwehr Heubach lädt zum Heubacher Maibaumfest am Montag, 30. April, weiter
  • 353 Leser

Kurz und bündig

Ellwanger Maibaum wird aufgestellt Die Feuerwehr, Abteilung Ellwangen, wird heute, Montag, 30. April, traditionell auf dem Marktplatz einen Maibaum aufstellen. Das Aufstellen des Baumes erfolgt gegen 16.30 Uhr. Hierzu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Die Jugendfeuerwehr bietet ab 15 Uhr Speis und Trank.Maibaum-Hocketse in Neunheim Die Teilkirchengemeinde weiter
  • 716 Leser

Maifeier in Bartholomä

Bartholomä. Zur traditionellen Maifeier am Montag an der Dorfhülbe heißt die Gemeinde Bürger und Gäste herzlich willkommen. Nach einem gefühlten Winter bis vergangenen Donnerstag, bestehe in diesem Jahr besonderer Anlass, den ersehnten Frühling zu begrüßen, teilt die Gemeinde mit. Die Maifeier beginnt um 18.30 Uhr. Die Freiwillige Feuerwehr ist mit weiter
  • 328 Leser

Die Spannung steigt immer mehr

Gmünder Tagespost und Heubacher Brauerei starten den 34. Maibaumwettbewerb
Nur noch ein Tag. Dann geht der mittlerweile 34. Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost in die Endrunde. Ab 7 Uhr sind die Juroren unterwegs, um die mehr als 50 Bäume zu besichtigten. weiter
  • 822 Leser

Trickdieb in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. In Herlikofen war ein Trickdieb unterwegs. Am Samstag gegen 11.30 Uhr wurde ein 76-jähriger Mann von einem Südländer angesprochen und um das Wechseln von Kleingeld gebeten. Der Hilfsbereite wurde zunächst unbemerkt bestohlen, wobei es nach Angaben der Polizei nicht bei Hartgeld blieb. Der Täter wird wie folgt beschrieben: weiter
  • 674 Leser
WIR GRATULIEREN
Montag, 30. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDCarsten Waltjen, Am Schirenhof 28, zum 89. GeburtstagHermann Fahr, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 84. GeburtstagTerezia Roth, Florianweg 2, Großdeinbach, zum 81. GeburtstagAlexander Reis, Nelkenweg 19, zum 81. GeburtstagVasiliki Ioannidou, Lichtensteinstraße 25, Hussenhofen, zum 78. GeburtstagKatharina Kreutzer, weiter
  • 296 Leser

In dieser Woche

Maibaumfest der StadtkapelleDie Maibaumhocketse der Stadtkapelle Bopfingen beginnt heute, Montag, 30. April, um 18.30 Uhr mit dem Bieranstich auf dem Marktplatz. Am Dienstag, 1. Mai, ist ab 11 Uhr Frühschoppen, Mittagstisch, Kaffee und Vesper.Scheunenfest TrochtelfingenZum Maifest in die Rathausscheune am Dienstag, 1. Mai, ab 11 Uhr lädt der Liederkranz weiter
  • 926 Leser
WIR GRATULIEREN
Am MontagAalen. Walter und Herta Wonjarowsky, Gerokstr. 70, zur Eisernen Hochzeit und Anna Geis, Jahnstr. 10, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Erwin Lengenfelder, Attenhofer Str. 17, zum 90.Abtsgmünd. Waltraud Haas, Hasenweg 9, zum 90.; Else MargaretLining, Leinstr. 6, zum 88. und Heinz KarlStephan, Herdle 6, zum 76. .Abtsgmünd-Laubach. Gerlinde weiter
  • 411 Leser

Gmünder Piraten dabei

Bundesparteitag in Neumünster
Eine Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein traf sich am Samstag und Sonntag die Piratenpartei in Neumünster zum Bundesparteitag. Unter den über 1500 Piraten, die einen neuen Bundesvorstand wählten, waren auch Mitglieder aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 2
  • 985 Leser

Malerische Fotokunst im Palais Adelmann

Inspiriert von derTechnik der Doppelbelichtung – Franz E. Hermann stellt in der Stadt seiner Kindheit und Jugend aus
Im Ellwanger Palais Adelmann ist eine besonders sehenswerte Ausstellung eröffnet worden. Der Fotokünstler Franz E. Hermann zeigt dort einige seiner neueren Arbeiten. Einst von der Doppelbelichtung inspiriert, entwickelt er heute in der digitalen Dunkelkammer Fotos, die noch an diese analoge Technik erinnern. weiter
  • 905 Leser

SWR-Ensemble begeistert in Lorch

Das Lorcher Publikum lässt den Komponisten Clytus Gottwald und Dirigent Marcus Creed hochleben
Einen besonderen musikalischen Genuss hat der „Runde Kulturtisch Lorch“ seinen Besuchern in der Klosterkirche beschert. Das SWR-Vokalensemble Stuttgart sang Alma- und Gustav-Mahler-Transkriptionen für Chor a cappella. Sie stammen aus der Feder des diesjährigen Preisträgers der Europäischen Kirchenmusik, Clytus Gottwald, der wie der englische weiter
  • 766 Leser

Von Trauer und Trostlosigkeit

Oratorienchor und Collegium Musicum Aalen konzertieren in der Aalener Stadthalle
Eduard Mörikes Gedicht „Der Feuerreiter“ hat dem Konzert der Oratorienvereinigung und des Collegium Musicum Aalen das Motto geliehen. Das Auditorium in der fast vollen Stadthalle lauschte Kompositionen von Beethoven, Brahms, Schubert/Liszt und Wolf an einem frühsommerlich warmen Frühlingsabend. weiter
  • 696 Leser

So warn’s die Rittersleut’

Begegnungskonzert der Schulen im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd
Mit Ritterliedern, passend zum Stadtjubiläum, und Instrumentalstücken gestalteten Grundschulchöre, die Stadt-Jugendkapelle und die Musikschule wieder ein abwechslungsreiches Begegnungskonzert. Eltern und Freunde applaudierten eifrig für die beachtlichen Leistungen. weiter
  • 512 Leser
GUTEN MORGEN

Expertenrunde

Die großen Fernseh-Köche kennt er alle. Den mit dem großen Schnauzer aus dem Rheinischen. Den bajuwarischen Grantler, der zu allem und jedem Knoblauch und Ingwer gibt. Den knitzen Schwaben, der’s nicht so genau nimmt mit den Maßeinheiten. Er selbst lässt aber lieber kochen. Und erreicht in der Regel mit dem Zubereiten einer Buchstabensuppe aus weiter
  • 629 Leser

Aus dem Oberkochener Gemeinderat

Grünes Licht für BrückeDer Technische Ausschuss des Oberkochener Gemeinderats hat sein Einvernehmen zur Baugenehmigung für eine Brücke erteilt, die sich innerhalb des Betriebsareals der Forellenzuchtanlage Fischböck befindet. Die Baugenehmigung für diese Brücke war bis Ende Januar 2011 befristet und ist zwischenzeitlich erloschen. Der Betriebseigner weiter
  • 515 Leser

In dieser Woche

Maibaum-Hocketse in HülenDie Hülener Feuerwehr lädt zur Maibaum-Hocketse am Feuerwehrgerätehaus ein. Eröffnung ist am Montag, 30. April, um 18 Uhr. Am Dienstag, 1. Mai, ist um 10 Uhr Gottesdienst, um 14 Uhr eine Aufführung des Kindergartens Regenbogen, ab 15 Uhr werden Kutschfahrten angeboten.Sommerfest der Concordia LauchheimDas Sommerfest der Concordia weiter
  • 589 Leser

In dieser Woche

Bergmesse bei der JosefskapelleAm Dienstag, 1. Mai, wird eine Bergmesse bei der Josefskapelle unter dem Rodstein gefeiert, mitgestaltet von einer Bläsergruppe des Musikvereins. Bei schlechtem Wetter findet die Messe in der Kirche Peter und Paul statt.Stadtbibliothek OberkochenAm Mittwoch, 2. Mai, tagt ab 16.30 Uhr der Verwaltungsausschuss im Rathaus. weiter
  • 292 Leser

In dieser Woche

Jugendkapellen musizierenAm Dienstag, 1. Mai, veranstaltet der Musikverein Dorfmerkingen ein Jugendkonzert im Garten des Musikerheims bei der Turnhalle. Zusammen mit dem Jugend-Jazz-Ensemble der Musikschule Neresheim spielt die Jugendkapelle des Musikvereins von 14 bis 17 Uhr auf. Bei schlechter Witterung findet das Konzert in der Turnhalle statt. Außer weiter
  • 638 Leser

Aus dem Essinger Rat

Elternbeiträge bleiben stabilDer Essinger Gemeinderat ist dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt, die Elternbeiträge für die Ganztageskinderbetreuung in der Kinderkrippe zu belassen. Sehr zufrieden sei man mit der Mittagsverpflegung in der Ganztagesbetreuung durch die Johanniter. Die Gemeinde habe 2011 insgesamt 1,1 Millionen Euro für die Kinderbetreuung weiter
  • 728 Leser
ZUR PERSON

Kerstin Faisst

Oberkochen Die Schulleitung des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen ist wieder komplett. Zur Stellvertreterin von Rektor Hans-Ulrich Wörner wurde Oberstudienrätin Kerstin Faisst ernannt, die am EAG Deutsch, Musik und Ethik unterrichtet. Schulleiter, Personalrat, Lehrerkollegium und Bürgermeister Peter Traub gratulierten Kerstin Faisst, die bereits seit weiter
  • 929 Leser

Schießtal wird zum Autosalon

Acht Autohäuser aus der Region präsentierten auf der Gmünder Auto Connect Neu- und Gebrauchtwagen
Diesel-Hybrid, Elektrofahrzeug, Geländewagen, Rasenmäher, Stadtflitzer oder Familien-Van, Sportwagen oder lieber ein elegantes Coupé? Keine Frage, die Vielfalt an Fahrzeugen, die am Wochenende auf dem Schießtalplatz bei der Auto Connect angeboten wurde, war grandios. Acht Autohäuser aus der Region übten für diese Veranstaltung einen harmonischen Schulterschluss weiter

Mehr Geld für Straßenbau

JU und CDU Oberkochen empfangen den neuen Bezirksvorsitzenden Bilger
Das Besuchsprogramm von Steffen Bilger, dem neuen Vorsitzenden des größten CDU-Bezirksverbandes Nordwürttemberg und Verkehrspolitikers in Oberkochen, war von Gesprächen und der Erkundung in der Region der Talente und Patente geprägt. Carl Zeiss als High-Tech-Unternehmen mit Weltruf war erste Station, mit einem Rundgang im Mikro-Chip-Territorium im Süden weiter
  • 636 Leser

Kommunionfeier in St. Michael

13 Mädchen und Jungen der Kirchengemeinde St. Michael in der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd Mitte feierten mit Vikar Sven Jast ihre Erstkommunion. In der restlos gefüllten Kirche durften die Kinder mit ihren Familien und Gästen einen feierlichen Gottesdienst unter dem Motto: „Jesus Christus, Brot des Lebens“ erleben, der vom Chor „TAKTvoll“ weiter
  • 431 Leser

Feierliche Kommunion in Bettringen

„Jesus, mein Freund fürs Leben“ – unter diesem Thema stand das Fest der Feierlichen Kommunion von 27 Bettringer Kindern. Gruppenleiterinnen, das Erstkommunionteam der Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ sowie Pfarrer Michael Benner, Pastoralreferent Helmut Geier und Pastoralassistent Horst Köstner hatten die Kinder auf weiter
  • 405 Leser

OAG musiziert in den Frühling

Bopfingen. Am Dienstag, 15. Mai, beginnt um 19.30 Uhr ein Frühjahrskonzert in der Aula des Ostalb-Gymnasiums. Im Rahmen der Rieser Kulturtage und von zehn Jahre Kultur am OAG musizieren die Chöre und Ensembles der Schule. Die Kinder der Klassen 5 begrüßen im gemeinsamen Chor den Frühling, Schüler aus der Kursstufe präsentieren mit Solovorträgen einige weiter
  • 526 Leser

Kunst zieht ins Rathaus

Bopfinger Verein Kreative 88 zeigt seine Werke anlässlich der Rieser Kulturtage
„Eine Halle der Kunst, nicht nur ein Rathaus.“ So sieht Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler das Verwaltungszentrum. Anlässlich der 19. Rieser Kulturtage wurde seine Anregung wahr. Der Verein Kreative 88 – unter ihnen auch Lauchheims Bürgermeister Werner Kowarsch – stellt unterschiedlichste Exponate aus. weiter
  • 619 Leser

Große und Kleine singen gemeinsam

Grundschule Schloßberg und zwei Patenchöre bieten eine musikalische Zeitreise zu den Rieser Kulturtagen
Die Grundschule Schloßberg und ihre Patenchöre des Liederkranzes Trochtelfingen und des Sängerkranzes Unterriffingen sind auf große Reise durch die Welt der Musik gegangen. Das begeisterte Publikum in der vollen Stauferhalle erlebte eine große musikalische Vielfalt und spürte ganz deutlich, mit wie viel Spaß die jungen Akteure bei der Sache waren. weiter
  • 749 Leser

Comedia Vocale singt für Waisen

Neun Männer in Fräcken und aufpolierten Schuhen haben am Samstagabend mehr als 400 Besucher im Hüttlinger Bürgersaal unterhalten. Comedia Vocale, „die ultimative Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden“, war zu Gast und konzertierte für die Aktion Waisenhaus. Die sieben Herren brachten fein artikulierte a cappella zu Gehör oder sangen mit ihren weiter
  • 724 Leser

Kräuter sind Publikumsmagnete

Das Bärlauchfest im Kloster Lorch lockte am Sonntag Besuchermassen aus der ganzen Region an
Bärlauch wirkt entzündungshemmend, regt den Stoffwechsel an und wirkt blutdrucksenkend. Seit Sonntag kann man ihm noch eine weitere Eigenschaft zusprechen: Er ist magnetisch! So viele Besucher wie in diesem Jahr gab’s noch nie beim Bärlauchfest. Da waren sich die Falkner, Gästeführer und Aussteller einig. weiter

Reaktionen auf Facebook

Daniel Der Braunbär: Ich glaub´s jetzt noch nicht. Jetzt ist der Traum da und ich kann’s nicht wahrhaben.Pascal Schill: Hammer!Karin Traxler: Superklasse, herzlichen Glückwunsch.Stefan Maier Respekt! Klasse Leistung!Angélica Lachmann: Glückwunsch, suuuuper gemacht!!!Martina Linse: I wär ja gern komma, abr von München mol gschwend noch Ola fahra, weiter
  • 893 Leser

Da muss man einfach lachen

Die Lauchheimer „Wildschützkrähen“ feiern Bühnenjubiläum mit buntem Liedrepertoire und Mundartgedichten
Einen Auftritt mit Schmackes und ganz viel Heimatliebe haben die „Wildschützkrähen“ anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens im Bürgersaal in Lauchheim hingelegt. Die gesangsbegeisterte Männerrunde versteht sich nach eigenem Bekunden nicht als Profitruppe. Vielmehr will sie, wie Chorleiter Kurt Bäurle sagt, bei den Zuhörerinnen und Zuhörern weiter
  • 4
  • 804 Leser

Pater stellt Bibelkunst aus

Neresheim. Teile seiner kunstvollen Bibelabschrift stellt Pater Hugo Weihermüller von der Benediktinerabtei Neresheim im Schloß Höchstätt bei Dillingen aus. Die Eröffnung ist am Freitag, 4. Mai, um 18 Uhr. Der 77-jährige aus Aalen stammende Pater beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Abschrift des Alten und Neuen Testamentes auf so genannnte Elefantenhaut, weiter
  • 463 Leser

Neupriester im Dienst

Feierliche Primiz mit Clemens Mennicken in der Stadtpfarrkirche
Es mag Zufall sein, dass der gebürtige Neresheimer Clemens Mennicken seine Primiz genau am selben Tag feierte wie vor 28 Jahren seine Erstkommunion. Vielleicht ist es aber auch dies Detail, das die Primizmesse des Neupriesters zu einem besonderen Erlebnis für ihn und die Besucher in der vollen Stadtpfarrkirche gemacht hat. weiter
  • 1076 Leser

Kurz und bündig

Verschwundene Wörter Manche Wörter verschwinden im Laufe der Zeit, andere ändern ihre Bedeutung. An verschiedenen Beispielen macht Professor Manfred Wespel den Sprachwandel bei den „Gesprächen am Vormittag“ sichtbar. Diese sind am Mittwoch, 2. Mai, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. weiter
  • 1782 Leser

Technische Brillanz und Spielfreude

Gmünder Akkordeonorchester und Remo Steiner bieten musikalisches Feuerwerk
Viele Musikfreunde folgten der Einladung des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter Leitung von Ulrich Hieber zur beliebten Konzertreihe „Klassik um 11“ ins Refektorium des Predigers. weiter
  • 5
  • 498 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Alex und seine Anekdoten vermissen V schulfrei haben V Weinabende machen V merken, was man alles verpasst hat V sich von Ziegen die Haare anknabbern lassen V aussehen wie ein bekannter Musiker Vauf den Mittelaltermarkt gehen V für die Prüfungen lernen V erst am Mittwoch wieder Schule haben V oder auch heute in die Schule gehen müssen V nochmal ein Baby weiter
  • 344 Leser

Das Aalener Vorsommermärchen

Eine Stadt im Aufstiegstaumel: Nach dem Aufstieg versinkt der Marktplatz in einem schwarz-weißen Jubelmeer
So einen Tag erlebt man nur einmal im Leben. Nach Jahrzehnten des Bangens und Hoffens ist die ganze Stadt sozusagen in eine andere Liga aufgestiegen. Der Marktplatz versinkt in einem schwarz-weißen Meer aus Trikots, Fahnen und Schnipseln, und die siegreiche Mannschaft wird auf dem Balkon des Rathauses bejubelt. weiter

Grün-rotes Bündnis für Gesundheit

AOK und Rotes Kreuz konkretisieren ihre Planungen
Das „grün-rote Bündnis“ hat schon mehrfach bewiesen, dass es gemeinsam Positives bewegt, wenn es um Gesundheitsfragen geht. Diesen erfolgreichen Weg werden AOK und DRK im neuen Domizil fortsetzen. weiter
  • 5
  • 410 Leser

Ledergasse wird Einbahnstraße

Bauarbeiten zur Umgestaltung laufen an – Baustart ist am 7. Mai – die Vorarbeiten beginnen am 2. Mai
Ab Montag, 7. Mai, sollen die umfangreichen Bauarbeiten zur Neugestaltung der Ledergasse einschließlich des Neubaus der zentralen Omnibushaltestellen beginnen. Bis Mitte November gibt es in diesem Bereich erhebliche Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 743 Leser

Sechsmal Lesung an der Hochschule

Erfolgreiche Reihe für transkulturelle Literatur
Unter dem Titel „Bilder des Fremden“ präsentiert die Abteilung Cultural Studies der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd vom 3. Mai bis 5. Juli Autorenlesungen von sechs Chamisso-Preisträgerinnen und Preisträgern. weiter
  • 379 Leser

Namen und Nachrichten

Sechs GästeführerinnenIn den vergangenen Monaten haben sich sechs Rechberger zu Gästeführern für die Burgruine und die Wallfahrtskirche Rechberg ausbilden lassen. In diesen Tagen haben sie vor Pfarrer Klaus Stegmaier (für die Wallfahrtskirche Rechberg) und dem Leiter des Stadtarchivs Dr. Klaus-Jürgen Herrmann (für die Burgruine Rechberg) ihre Prüfung weiter

Staufer des Tages

Pauline Walesch und Daniel HertelIn dieser historischen Tanzgruppe sind sie mit Abstand die Jüngsten – und mit Feuereifer dabei. Warum? „Man lernt eine Menge Leute kennen“, versichert Daniel Hertel, der seine Klassenkameradin Pauline Walesch nicht lange zum Mitmachen überreden brauchte. Dass sie ein historisches Gewand trägt – weiter

Kunst zieht in die Rathaushallen

Bopfinger Verein Kreative 88 zeigt seine bunten Werke anlässlich der Rieser Kulturtage
„Eine Halle der Kunst, nicht nur ein Rathaus.“ So sieht Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler das Verwaltungszentrum. Anlässlich der 19. Rieser Kulturtage wurde seine Anregung wahr. Der Verein Kreative 88 – unter ihnen auch Lauchheims Bürgermeister Werner Kowarsch – stellt unterschiedlichste Exponate aus. weiter

Laue und launige Nacht

Musik und Kunst im Neresheimer Härtsfeldmuseum
Schnelle Töne, laute Stimmen und viel Gelächter dringt aus dem Härtsfeldmuseum auf den Marienplatz. Vor der Tür stehen Gäste in Grüppchen, um zu plauschen, Musik zu hören und die herrlich laue Frühlingsnacht zu genießen. Die Neresheimer Nacht im Museum anlässlich der Rieser Kulturtage war ein voller Erfolg. weiter

Schlägerei im Festivalzelt

Heubach. Es gab auch unschöne Szenen beim Festival „Bike the Rock“ in der Stellung in Heubach. Die Polizeidirektion meldet Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte. Am Sonntag gegen 1.30 Uhr kam es zu einer Schlägerei im Festzelt in der „Stellung.“ Beteiligt waren mehrere Personen, ein Geschädigter verlor Teile eines weiter
  • 5
  • 927 Leser

Langfinger und Halsabschneider

„Gefährliches Pflaster“ im Aalener Limesmuseum – Sonderführung kommt trotz schwülwarmen Wetters gut an
Verbrechen früher und heute: Katja Baumgärtner und Werner Stanislowski haben am Sonntag durch die Sonderausstellung „Gefährliches Pflaster – Kriminalität im Römischen Reich“ im Limesmuseum geführt. Ein spannender, lehrreicher, unterhaltsamer Nachmittag. weiter

OAG musiziert in den Frühling

Bopfingen. Am Dienstag, 15. Mai, um 19.30 Uhr beginnt ein Frühjahrskonzert in der Aula des Ostalb-Gymnasiums. Im Rahmen der Rieser Kulturtage und von zehn Jahre Kultur am OAG musizieren die Chöre und Ensembles der Schule. Die Kinder der Klassen 5 begrüßen im gemeinsamen Chor den Frühling, Schüler aus der Kursstufe präsentieren mit Solovorträgen einige weiter
  • 578 Leser

Comedia Vocale singt für Waisen

Neun Männer in Fräcken und aufpolierten Schuhen haben am Samstagabend mehr als 400 Besucher im Hüttlinger Bürgersaal unterhalten. Comedia Vocale, „die ultimative Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden“, war zu Gast und konzertierte für die Aktion Waisenhaus. Die sieben Herren brachten fein artikulierte a cappella zu Gehör oder sangen mit ihren weiter
  • 524 Leser

Das Festival „Bike the Rock“ zieht Tausende in den Bann

Es war in der Tat ein richtiges Festival, das zwölfte „Bike the Rock“-Mountainbike-Spektakel, das in Heubach ausgerichtet wurde. Die Veranstaltung ist mittlerweile die hochrangigste, die es in Deutschland bei den Mountainbiker gibt. Die Veranstalter haben es auch wieder geschafft, ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen: mit SWR-3-Disco, weiter
  • 913 Leser

Hinrichtung im Schlossgraben

Das Mittelalterspektakel bietet vom 4. bis 6. Mai ein buntes Treiben inklusive Foltershow und Ritterturnier
Es ist eine ganz eigene Welt, die man bei den Mittelalterfesten erleben kann, die landauf, landab immer mehr Besucher und Teilnehmer anziehen. Handwerker, Ritter, Gaukler, Mönche, Folterknechte und Zecher bilden das Mittelalter meist mehr oder weniger genau, dafür sehr unterhaltsam ab. Auch wenn Historiker die Festivitäten als wenig authentisch kritisieren, weiter
  • 1129 Leser

Sonne lockt Besucher ins Bud-Spencer-Bad

Das war doch schon mal ein herlicher Vorgeschmack auf den kommenden Sommer! Wegen der ankündigten sommerlichen Temperaturen haben die Verantwortlichen in Schwäbisch Gmünd sich dazu entschlossen, das Bud-Spencer-Bad zu öffnen – obwohl noch die eine oder andere Arbeit im Bad getan werden muss, etwa im Bereich der Duschen. Oberbürgermeister Richard weiter
  • 848 Leser

Polizeibericht

Schwer verletztDurlangen. Schwer verletzt wurde eine Motorradfahrerin bei einem Unfall am am Samstagmorgen in Durlangen. Gegen 11.20 biegt die 48-jährige Frau mit ihrem Motorrad aus Richtung Durlangen kommend auf die B 298 ab. Aufgrund eines Fahrfehlers kommt sie zu Fall und zieht sich dabei die Verletzungen zu.Einbruch in WeststadtSchwäbisch Gmünd. weiter
  • 825 Leser

Vandalismus in Heubach

Heubach. Vandalismus an Verkehrszeichen und Pflanzen in Heubach meldet die Polizei. Am Samstag rissen Unbekannte in Heubach im Bereich der Karlstraße ein Verkehrzeichen aus der Halterung. Desweiteren wurden Pflanzen aus ihren Behältnissen geworfen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. weiter
  • 2898 Leser

Jedes Zuviel ist zuviel

Informatives Diabetes-Symposium lockt zahlreiche Interessenten in den Prediger
Kann ich durch die Ernährung meine Krankheit beeinflussen? Gibt es neue Therapien beim Typ-2-Diabetes? Dies sind Fragen, die auch in Schwäbisch Gmünd viele Menschen beschäftigen. Alle Stühle im Refektorium des Predigers waren besetzt, als vier Experten beim dritten Diabetes-Symposium in der Stadt über neue Erkenntnisse aus Forschung und Praxis berichteten. weiter

Mörikes Inspiration fasziniert

Das Gedicht "Der Feuerreiter" inspiriert Oratorienvereinigung und collegium Musicum

Eduard Mörikes Gedicht „Der Feuerreiter“ lieh dem Konzert der Oratorienvereinigung und des Collegium Musicum Aalen das Motto. Das Auditorium in der fast vollen Aalener Stadthalle lauschte Kompositionen von Beethoven, Brahms, Schubert/Liszt und Wolf an einem frühsommerlich warmen Frühlingsabend.

Beethovens Ouvertüre „Corioloan“

weiter
  • 613 Leser

OB-Gattin Katja Gerlach schlägt den Zapfhahn an

Frühlingsfest im Aalener Greut eröffnet

Sommerliche Temperaturen unter strahlend-blauem Himmel lockten am Samstag viele Besucher auf den Festplatz im Aalener Greut. Weil zeitgleich auf dem Aalener Marktplatz der VfR als „Aufsteiger 2012“ gefeiert wurde, übernahm Katja Gerlach beim 66. Aalener Frühlingsfest für ihren Ehemann, OB Martin Gerlach, den Bieranstich.

Drei

weiter
  • 2
  • 2422 Leser

Was tun mit so viel Geld?

Im Gemeinderat deutet sich an, dass mit 11,7 Millionen Euro ein kleines „Investitionsprogrämmle“ aufgelegt wird
Die neue Kämmerin Daniela Faußner gibt sich alle Mühe, die Feuer auszutreten. „Das Geld steht uns noch nicht zur Verfügung“, sagt sie zu den 11,7 Millionen Euro Mehreinnahmen in diesem Jahr. Allerdings scheint sich im Rat eine Mehrheit anzudeuten, einen Teil der maroden Gebäude und Straßen damit zu sanieren. weiter
  • 5
  • 1032 Leser

Regionalsport (22)

Kreisliga A IFC Bargau II — TSV Essingen II 1:0Hofherrnw.-Unterr. II — SV Göggingen 4:1FC Schechingen — TSV Mutlangen 2:2Spfr. Lorch — FC Normannia II 2:1TV Lindach — TSG Abtsgmünd 2:1TV Straßdorf — TV Herlikofen 0:2FC Spraitbach — TSV Großdeinbach 2:1Weiler i.d. Bergen — FC Mögglingen 0:0 1. Weiler i.d. weiter
  • 637 Leser

Moritz Milatz mit einem Sturmlauf

Bike the rock: In Abwesenheit vom aktuell besten deutschen Fahrer, Manuel Fumic, glänzt der Deutsche Meister
Die mittlerweile zwölfte „Bike the rock“-Veranstaltung faszinierte bei besten Bedingungen und Sonnenschein an beiden Tagen etwa 4000 Zuschauer rund um die Wettkampfstrecke. Im Olympiajahr konnten auf deutscher Seite vor allem Jochen Käß (im Short Track) und Moritz Milatz (Cross Country) als Sieger sowie Sabine Spitz (CrossCountry) als Zweitplatzierte weiter

SV Lippach gewinnt in Hüttlingen

Fußball, Kreisligen A: FC Ellwangen schlägt Fachsenfeld mit 6:1 / Ebnat nur 0:0 gegen Eigenzell
Am 26. Spieltag der Kreisliga A II konnte der SV Ebnat trotz eines 0:0-Remis auf eigenem Platz gegen Eigenzell die Tabellenführung verteidigen. Im Spitzenspiel des Spieltags gewannen die viertplatzierten Lippacher beim Tabellenzweiten TSV Hüttlingen mit 5:2. weiter
  • 1142 Leser

Unterschneidheim verliert den Anschluss Fußball, Kreisliga B IV: Tabellenvierter SV Pfahlheim siegt im Spitzenspiel mit 2:1 – Westhausen weiter Erster

Tabellenführer TSV Westhausen wurde gegen Kirchheim-Trochtelfingen seiner Favoritenrolle gerecht. Auch der Zweite Schloßberg konnte einen Sieg einfahren. Oben dran bleibt auch Utzmemmingen. Den Anschluss verloren hat vorerst Unterschneidheim. Der SCU unterlag auswärts beim SV Pfahlheim mit 1:2. weiter
  • 5
  • 520 Leser

Wasseralfingen siegt

Fußball, Kreisliga B III: Aalen bleibt an der Tabellenspitze
Die DJK Wasseralfingen bleibt in der Kreisliga B III Primus DJK Aalen mit einem Sieg dicht auf den Fersen. Siege gab's auch für Jagstzell, Neuler II und Ellwangen. weiter
  • 685 Leser

TSG dank Waldhausen wieder dran

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler fehlen nach der SVW-Schützenhilfe nur noch drei Punkte auf den FV Sontheim
An der Spitze wird es nochmals spannend. Weil der drittplatzierte SV Waldhausen dem Primus FV Sontheim beim 3:2-Heimsieg ein Bein stellte, fehlen der TSG Hofherrnweiler (3:2-Erfolg über die SG Bettringen) nur noch drei Punkte zum Ersten. Am übernächsten Spieltag kommt es zum Gigantenduell. Nach der 3:4-Pleite in Nattheim steht das Schlusslicht TSV Böbingen weiter
  • 5
  • 890 Leser

Sport in Kürze

Schwach, schwächer, FCBFußball. Viel vorgenommen hatten sich die Germanen vom FC Bargau gegen die Schießbude der Liga aus Nellingen (76 Gegentore). Das es am Ende eine 1:3-Niederlage werden würde, damit hat in Bargau niemand gerechnet. Ganz anders als die Hausherren legte der TSV eine hohe Laufbereitschaft an den Tag, gepaart mit hoher kämpferischer weiter
  • 439 Leser

Nicklas Haßler die größte Überraschung

Am Rande bemerkt
Wer für die größte Überraschung im Finale gesorgt hatte, konnte KG-Trainer Patrick Abele noch sagen: „Nicklas Haßler“. Zum Titel gefragt, war er kurz nach dem Endkampf voller Freude „einfach sprachlos“. „Ein Traum geht in Erfüllung“, sagte KG-Trainer Frank Winkler. „Wir haben damit gerechnet, dass beide weiter
  • 506 Leser
3. LigaVfL Osnabrück — SV Sandhausen 2:11. FC Heidenheim — Preußen Münster 4:1Kickers Offenbach — FC Saarbrücken 2:3Unterhaching — Wacker Burghausen 4:0Chemnitzer FC — Rot-Weiß Erfurt 0:2Oberhausen — Jahn Regensburg 1:2Carl Zeiss Jena — Wehen Wiesbaden 1:0SV Babelsberg — Arminia Bielefeld 1:0Werder Bremen weiter
  • 615 Leser

Auswärtsfluch geht weiter

Fußball, Landesliga: Auch in Bad Boll gibt es für Dorfmerkingen nichts zu holen
Es ist zum Haare raufen. Zuhause sind die Sportfreunde Dorfmerkingen eine Macht. Doch auf fremden Geläuf will es nicht laufen. Auch in Bad Boll gingen die Sportfreunde leer aus. Mit 1:3 musste sich der Sechstplatzierte dem TSV Bad Boll geschlagen geben. weiter
  • 708 Leser

Die große Chance verpasst

Fußball, Verbandsliga: Essingen mit sieben Punkte Rückstand zum rettenden Ufer
In einem äußerst schwachen Verbandsliga-Spiel verpasste der TSV Essingen beim 0:0 (0:0) in Albstadt die große Chance noch näher an die Abstiegskonkurrenz heranzurücken. In der Schlussminute rette die Latte den Punktgewinn. weiter
  • 678 Leser

In Unterzahl total von der Rolle

Fußball, Verbandsliga: VfR II unterliegt mit 2:3
Eine bittere 2:3-Niederlage musste die U23 des VfR Aalen in der Verbandsliga gegen TURA Untermünkheim hinnehmen. Damit muss der VfR II nun in den letzten Spielen punkten, um den Abstieg noch zu verhindern. weiter
  • 537 Leser

Zwei bittere Minuten

Fußball, Oberliga
Mit einem Punktgewinn in Balingen wollte sich der FC Normannia etwas von der Abstiegszone absetzen, doch die Gmünder verloren das Spiel an der Eyach unverdient mit 2:3 (1:1). weiter
  • 499 Leser
Bike the Rock 2012 - Auszug aus den ErgebnislistenDownhillHerren: 1. Moritz Jas (Langenargen) 2.53,6; 1. Timo Walter (Birenbach) 2.53,6; 3. Daniel Schmider (Heubach) 2.58,4; 4. Robin Walter (Birenbach) 3.00,4. 5. Nico Puhrer (Oberboihingen) 3.02,6; 6. Timo Rosner (Göppingen) 3.02,7; 7. Leon Gallée (Steinheim) 3.03,6; 8. Julian Jas (Heubach) 3.04,1; weiter
  • 960 Leser

Siegerpokal wird ausgespielt

Mountainbike, Am Rande
Eine Mountainbike-Veranstaltung, wie es sie seit zwölf Jahren am Heubacher Rosenstein gibt, bietet auch immer wieder eine Plattform für außergewöhnliche Vorkommnisse. So gab es 2012 vor allem von der Downhill-Szene allerhand zu berichten. weiter
  • 780 Leser

Moritz Milatz mit einem Sturmlauf Bike the rock: In Abwesenheit vom aktuell besten deutschen Fahrer, Manuel Fumic, glänzt der Deutsche Meister

Die mittlerweile zwölfte „Bike the rock“-Veranstaltung faszinierte bei besten Bedingungen und Sonnenschein an beiden Tagen etwa 4000 Zuschauer rund um die Wettkampfstrecke. Im Olympiajahr konnten auf deutscher Seite vor allem Jochen Käß (im Short Track) und Moritz Milatz (Cross Country) als Sieger sowie Sabine Spitz (CrossCountry) als Zweitplatzierte weiter
HauptlaufFrauen:Jugend: 1. Lisa Hauber 1:03:14. W20: 1. Barbara Wengert 1:06:03; 2. Sarah Bader 1:08:04; 3. Larissa Allocca 1:15:09. W30: 1. Susanne Schierle 0:58:28; 2. Sonja Fabri (beide Carl Zeiss Sports Team) 1:05:23. W35: 1. 9 Katrin Ruf (SV Waldhausen) 0:58:06; 2. Katja Hellmann 1:08:39; 3. Carmen Venus 1:10:55; 4. Nicole Reimann 1:14:42; 5. Tanja weiter
  • 1603 Leser

„Eigentlich bin ich Radsportler“

Am Rande bemerkt
Der 16-jährige Sieger des 4. Kapfenburg-Panoramalaufs, Lukas Bauer vom LAC Essingen, war selbst überrascht von seinem Sieg über die zehn Kilometer lange Strecke. „Weil Johannes Großkopf in den vergangenen Jahren immer so dominant war.“ Außerdem sei er nach einem zweiwöchigen Trainingslager leicht krank gewesen. „Eigentlich hätte es weiter
  • 971 Leser

Die neue Generation ist stark

3. Ostalb-Laufcup: Lukas Bauer und Jutta Bidermann gewinnen den Kapfenburg-Panoramalauf souverän
Nicht der Titelverteidiger Johannes Großkopf (25), sondern der 16-jährige Lukas Bauer hat den Kapfenburg-Panoramalauf souverän gewonnen. Zweiter wurde Bauers Teamkollege Stephan Stockinger (17). Da wächst also einiges nach, zumindest bei den Männern. Denn die Damenkonkurrenz dominierte wiederum Jutta Bidermann (55) mit fünf Minuten Vorsprung. weiter

Einiges für den Erfolg getan

Ringen: Hintergründe zur erfolgreichen Heim-DM
Für den Erfolg haben die Organisatoren unter der Koordination von Ralf Gentner, der sich die SVG-Abteilungsleitung mit Frank Winkler (sportlicher Bereich) teilt, einiges getan. weiter
  • 499 Leser

Historisches Gold

Ringen: KG Fachsenfeld-Dewangen ist Deutscher Mannschaftsmeister der Jugend
Besser hätte es nicht gelingen können. Die KG Fachsenfeld-Dewangen erkämpft sich bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend in der Woellwarth-Halle den Titel. Das erste Mal in den Historien beider Vereine – und zur Krönung des 100-jährigen Bestehens des Ausrichters SVG Fachsenfeld. Im Finale bezwang die KG den Titelverteidiger KSV weiter

Leserbeiträge (6)

Erster Aufsteiger beim BC Aalen steht fest

Am vorletzten Spieltag der Saison konnte die fünfte Mannschaft des Billardclub BC Aalen durch einen 7:1 Erfolg über den Tabellenzweiten PBC Kirchheim/Teck 2 die vorzeitige Meisterschaft und damit den direkten Aufstieg in die Kreisliga A Perfekt machen.

Zu diesem Erfolg beigetragen haben Horst Hardtke und die beiden Jugendlichen Matthias &

weiter
  • 4611 Leser

Bilingualer Nachmittag im Evang. Johanneskindergarten Herlikofen

Vor kurzem fand im Evang. Kindergarten Herlikofen in der Tigerentengruppe ein gelungener Eltern- Kind Nachmittag statt.An diesem Nachmittag wurde die Geschichte „der Regenbogenfisch entdeckt die Tiefsee“ von Marcus Pfisterer auf Deutsch und auf Russisch vorgelesen. Allen wurde schnell deutlich wie unterschiedlich die Sprachen schon allein

weiter
  • 5532 Leser

Zwei Tagessiege für die LG Rems-Welland beim Läufertag in Dornstadt

Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Teilnehmer der LG Rems-Welland beim diesjährigen Dornstädter Läufertag einen sehr guten Einstand in die Bahnsaison zu feiern. Zwei Tagessiege und ein dritter Platz, sowie gute Laufzeiten, die am Jahresende auch in der württembergischen Bestenliste zu finden sein werden lassen auf eine gute

weiter
  • 4131 Leser

Das Spiel-Wochenende des FC Ellwangen 1913

Herren:Kreisliga A FC Ellwangen I - SV Fachsenfeld  6:1Kreisliga B FC EllwangenU23-SG Schrezheim 2:0Damen:Bezirksliga FC Ellwangen - SF Schw.- Hall     2:0Junioren:A   FC Ellwangen - SGM Abtsgmünd/Schech  0:0B   FC Ellwangen - SGM Westh/Lauchh.      

weiter
  • 6203 Leser

Lauf und Gehtreff Schwäbisch Gmünd beim Benefizlauf in Plüderhausen.

Vergangenen Samstag beteiligte sich der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd am Benefizlauf „Menschen für Menschen“ in Plüderhausen. Mit 17 Läufern und 135 Km konnten sie 337,50 € an Spenden erlaufen. Schon zum 17. Mal fand dieser Benefizlauf für die Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe statt. Die Sponsoren

weiter
  • 4893 Leser

Wolfertstal-x

Gewiss steht manches Grundstück in Oberkochen zum Verkauf. Ein Erwerb steht jedoch nur denen offen, die einem Preiswettkampf standhalten können, vor allem also nicht jungen Familien. Es kann nicht sinnvoll sein, unsere Stadt ausbluten zu lassen, um genügend Raum zu schaffen.

Die Bewohner des Spitztals besiedeln früheres Wolfertstal,

weiter
  • 8107 Leser