Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Juni 2012

anzeigen

Regional (132)

Das Ehrenamt bleibt die Seele des Dienstes

Viele Mitglieder des DRK am Freitag auf Kreisversammlung für Verdienste geehrt
Dass Retten und Helfen immer noch ein großes Abenteuer ist, erklärte der Vorsitzende des DRK Gmünd, Dr. Reinhard Kuhnert, auf der Kreisversammlung des Deutschen Roten Kreuzes im Mutlanger Forum. Nach den Grußworten gab es zahlreiche Ehrungen, die der Wertschätzung dieses wichtigen Ehrenamts Ausdruck verliehen. Mahnende Worte des Vizepräsidenten des weiter
  • 5
  • 557 Leser
GUTEN MORGEN

Net nett

Dass wir miteinander reden können, macht uns zu Menschen. Hat Karl Jaspers mal gesagt. Ob er damit jene Szene gemeint hat, die ein Schwabe dieser Tage in einem Berliner Mittelklasse-Hotel am Frühstücksbuffet erlebt hat, mag dahin gestellt bleiben.„Wo hamse denn das Tablett her?“, will der schneidige Ruhrpottler mit Schmackes und ohne Bitte weiter
  • 5
  • 581 Leser

Neue Häuser an der Adlerstraße

Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung bringt Bebauungsplan auf den Weg – „Hüllkontur“ löst Problem
An der Adlerstraße nördlich des evangelischen Kindergartens Weilernest in Hofherrnweiler können Wohnungen gebaut werden. Den Weg dafür frei gemacht hat jetzt der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung. weiter
  • 770 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Unterkochener BärentageAuf dem Rathausplatz in Unterkochen werden am Wochenende zum ersten Mal die „Bärentage“ gefeiert. Los geht es am Samstag, 13.30 Uhr, mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Friedenskirche, das Kinderfest steigt ab 14.30 Uhr. Darüber lesen Sie online im Laufe des Samstags, in der Zeitung in der Montagausgabe.Oldtimerfahrten weiter
  • 386 Leser

Freundschaft über den Kanal hinweg

Gruppe des TV Herlikofen zu Gast beim Fenland Friendship Club / Im nächsten Jahr Jubiläum
32 Fenlandfreunde vom TV Herlikofen machten sich vor kurzem zu einem Besuch nach Parson Drove in England auf. Galt es doch, die seit 49 Jahren bestehende Freundschaft zwischen dem TV Herlikofen und dem Fenland Friendship Club durch einen Gegenbesuch zu pflegen. weiter
  • 575 Leser

Ausbildung zum Alltagsbetreuer

Schwäbisch Gmünd. Die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule bildet seit 2009 junge Frauen und Männer als Alltagsbetreuer/in im Alten- oder Behindertenbereich aus. Am Mittwoch, den 27. Juni, findet von zehn bis etwa 13 Uhr in der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule eine Informationsveranstaltung im Raum H 06 statt. Eingeladen sind alle bereits angemeldeten Schülerinnen weiter
  • 326 Leser

Corvus Corax im Stauferlager

Schwäbisch Gmünd. Corvus Corax ist am Freitag, 6. Juli, um 21 Uhr im Stadtgarten mitten im Stauferlager zu Gast. Das Konzert mit Titeln aus dem ktuellen Album „Sverker“ beginnt um 21 Uhr, Karten sind im i-Punkt erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt 16,50 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr. Konzertbesucher haben die Möglichkeit, Eintrittsbänder weiter
  • 497 Leser

Offene Türen bei Schmuck und Gerät

Schwäbisch Gmünd. Das Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät öffnet am Samstag, 16. Juni, die Werkstätten im Arenhaus für alle Interessierten. Im Rahmen der Gmünder Schmucktage werden die Pforten des altehrwürdigen Gebäudes in der Außenstelle der Gewerblichen Schule von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Das Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät und die weiter
  • 396 Leser

Energiekosten schmälern Gewinn

Mitgliederversammlung der BAG Ellwangen konnte dennoch zufriedenstellende Bilanz ziehen
Über ein ordentliches Betriebsergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres konnte Geschäftsführer Karl-Heinz Schöller in der Mitgliederversammlung der landwirtschaftlichen Bezugs- und Absatzgenossenschaft Raiffeisen (BAG) Ellwangen berichten. weiter
  • 605 Leser

Kurz und bündig

Vollsperrung der K 3214 Die K 3214 wischen Halheim und Gerau wird von Montag, 18. Juni, bis Freitag, 13. Juli, wegen einer Straßensanierung für den Straßenverkehr komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt von Pfahlheim über Beersbach, Birkenzell nach Gerau und umgekehrt.Gemeinderat Tannhausen tagt Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats Tannhausen weiter
  • 476 Leser

Orientalisches Flair wie in „1001 Nacht“ beim Jagstzeller Straßenfest

Ein beeindruckendes Spektakel mit orientalischem Flair wurde den vielen Gästen am Freitagabend zum Auftakt des Jagstzeller Straßenfestes geboten. Ganz passend zum Motto „1001 Nacht“. Sultane, Scheichs, Beduinen in Kaftane, Kamele, Schlangen- und Bauchtänzerinnen schritten durch das große, orientalische Stadttor in der Hauptstraße und trugen weiter
  • 538 Leser

Polizeibericht

Schlaf nicht gestörtEllwangen. Durch die verschlossene Beifahrertüre eines Wohnmobils, das auf dem Parkplatz der BAB-Rastanlage Ellwanger Berge-Ost abgestellt war, drangen Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein. In Anwesenheit des schlafenden Besitzers entwendeten die Einbrecher aus einer Handtasche und einem Rucksack Bargeld. Der am weiter
  • 432 Leser

Insektenalarm im Oberkochener Rathaus

Im Rathaus Oberkochen wimmelte es gestern nur so von Krabbelkäfern und Insekten. Unter ihnen die wohl berühmteste Biene der Welt – die Biene Maja. Einst von Karel Gott besungen, eroberte sie alle Herzen. Heuer feiert sie ihren 100. Geburtstag. Die berühmte Biene ist vitaler denn je. Das verdankt sie dem Schauspieler und Erzählvirtuosen Stefan weiter
  • 472 Leser

Kurz und bündig

Kinderfest im Carl-Zeiss-Stadion Das Kinderfest im Carl-Zeiss-Stadion startet heute, Samstag, um 13.30 Uhr mit der Aufstellung auf dem Festpaltz „Schwörz“, der der Einzug ins Stadion folgt. Um 14 Uhr ist ökumenischer Gottesdienst und umd 14.15 Uhr geht es auf der großen Spielwiese los. weiter
  • 4287 Leser

Von Gipfeln, die gesammelt werden

Die Oberkochener Literaturtage kommen gut an. Vorgestern stellten die beiden Bestsellerautoren Mario Ludwig und Matthias Kehle ihr gemeinsames satirisches Werk „Die Wanderbibel“ vor. Eine Offenbarung für alle, die diesem Freizeittourismus verfallen sind. Das Autorenduo erzählte von Menschen, die Gipfel sammeln, wie andere Briefmarken und weiter
  • 566 Leser
ZUM TODE VON

Dieter Gold

Oberkochen. Bestürzung herrschte am Freitag in Oberkochen, als die Nachricht vom plötzlichen Tod von Dieter Gold die Runde machte. Gold ist im Alter von 69 Jahren unerwartet gestorben. Der „Golda Dieter“, wie man ihn nannte, war ein Ehrenämtler par excellence, ein Mann der Bühne, seit Jahrzehnten ein Aushängeschild der Narrenzunft der Schlaggawäscher. weiter
  • 5
  • 611 Leser

Kurz und bündig

Umleitung in Wasseralfingen Wegen „675 Jahre Schloss Wasseralfingen“ wird ab Samstag, 16. Juni, 13 Uhr, die Stiewingstraße (K 3311) ab dem Kreisel Binsengasse in Fahrtrichtung Aalen bis Höhe Westheim zur Einbahnstraße, um Parkmöglichkeiten zu schaffen. Die Zufahrt nach Westheim ist weiterhin möglich. Diese Regelung wird am Sonntag, 17. Juni, weiter
  • 523 Leser
FRAGE DER WOCHE

Medizinisch gut versorgt?

In Lebensgefahr – da kommt die ärztliche Hilfe in aller Regel schnell. Bei Fachärzten dagegen muss teilweise lange auf einen Termin gewartet werden. Wir fragten Passanten in Aalen: Fühlen Sie sich medizinisch gut versorgt? Haben Sie schon schlechte Erfahrungen machen müssen? Von David Wagner weiter

Namen und Nachrichten

Robert DietrichDer stellvertretende Vorsitzende des Stadt-Seniorenrats Aalen und Leiter der Koordinationsgruppe Senioren-Begleitung, Robert Dietrich ist für den Deutschen Engagementspreis 2012 nominiert. Mit der Nominierung erfährt sein Einsatz für das Kooperationsprojekt Senioren-Begleitung von Stadt-Seniorenrat und dem städtischen Amt für Soziales, weiter

Sport, Kultur und viel Spaß

Kulturwoche und Stadtfest bringen facettenreiches Programm – Domchor aus Montebelluna zu Gast
„Ich denke, dass die am Sonntag mit dem Deutschen Musikschultag beginnende und am Donnerstag mit der traditionellen Sommerserenade endende Kulturwoche für jeden Geschmack etwas zu bieten hat“, meint Kulturreferent Reinhold Hirth beim Pressegespräch. Dabei wird auch das facettenreiche Stadtfestprogramm präsentiert, das von Freitag, 22. Juni, weiter
  • 625 Leser

Zeigt her eure Füße ...

Bei offiziellen Feiern oder gar Festakten trifft sich alles, was Rang und Namen hat. Stets gekleidet im feinsten Tuch, mit Schlips und Kragen, gewienerten Schuhen. Erst recht, wenn ein Minister kommt. Das war bei der Eröffnung von Europas größter Forstmesse am Mittwoch in Bopfingen nicht anders. Und doch hat sich der Spion die Honoratioren diesmal genauer weiter
  • 492 Leser
NEUES VOM SPION
Zur jüngsten Veranstaltung des 100jährigen Jubiläums des Schubartgymnasiums mit Sieger Köder kamen auch viele Ehemalige – Lehrer und Schüler. Bei den anschließenden Gesprächen trat unvermittelt ein gleichfalls in die Jahre gekommener einstiger Schüler auf den hochbetagten „Uhu“ zu, den so bei Schülern und Kollegen liebevoll genannten weiter
  • 747 Leser

Innenausbau des Stadthotels geht voran

Das Hotel am Ellwanger Torplatz nimmt weiter mehr Gestalt an. Die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen. Jetzt wird am Innenausbau des geplanten Accor-Hotels gearbeitet. Bis zu den Reichsstädter Tagen im September soll das Haus bezugsfertig sein. Das fünfgeschossige Drei-Sterne-Stadthotel am Rande der Aalener Altstadt bekommt 70 barrierefreie Zimmer, davon weiter
  • 671 Leser

Ballonfahrt für Tina Wamsler

Schwäbisch Gmünd. Die GT hat zum Stadtfest und der Aktion „Gmünd ist für mich ...“ eine Ballonfahrt für zwei Personen verlost. Gewonnen hat diese Tina Wamsler aus Schwäbisch Gmünd. Sie hat sich beim Stadtfest mit ihrer Freundin Claudia Barth fotografieren lassen. Tina Wamsler ist zudem die erste Gmünderin, die wir in der Aktion „Gmünd weiter
  • 810 Leser

Einbahnregelung denkbar

Diskussion in Rechberg über das Radfahrverbot zur Ruine und zur Wallfahrtskirche
Mit dem Fahrrad zur Burgruine Rechberg oder zur Wallfahrtskirche: Über das schon gültige Fahrverbot wird weiter diskutiert. Die neue Idee ist eine Einbahnregelung. Dazu gab es ein Gespräch zwischen Oberbürgermeister Richard Arnold, Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein, Pfarrer Klaus Stegmaier und einem Forst-Vertreter des Hauses Rechberg. weiter
  • 1
  • 514 Leser

Marktplatz wieder Magnet für Kinder

Der obere Marktplatz ist wieder angesagtes Ziel für Kinder bis 14 Jahre: OB Richard Arnold hat am Freitag vor dem Rathaus den Sommer-Kinderspielplatz eröffnet, der schon seit Jahren Anziehungspunkt erster Güte ist. Garten- und Friedhofsamt sowie Touristik und Marketing GmbH haben die Attraktion organisiert, in der der Degenfelder Holzbeubetrieb Heinzmann weiter
  • 302 Leser
Im Blick: Integration

Begegnung muss organisiert werden

Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold hat am Donnerstag beim Dialog-Dinner des Vereins Süddialog mit dem Thema „Vom Gastarbeiter zum Gmünder“ treffende Worte gefunden. Arnold hatte gesagt, dass der Weg von der Fremde zur Heimat noch ein weiter sei. Weil die Begegnung der Menschen unterschiedlicher Kulturen noch nicht bei den Bürgern angekommen weiter
  • 358 Leser
GUTEN MORGEN

Gmünd ist . . .

... nicht alles. Nur der Nabel der Welt. Manchmal.“ So beschreibt Stadtrat Elmar Hägele sein Schwäbisch Gmünd. Hägele hat – neben vielen weiteren Stadtfestbesuchern – bei der GT-Aktion „Gmünd ist für mich ...“ teilgenommen. Nicht alle Äußerungen sind so, hmmm, sagen wir mal vielschichtig oder doppeldeutig wie die Beschreibung weiter
  • 5
  • 191 Leser

Kurz und bündig

Treff für werdende Mütter und Väter Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 19. Juni, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen statt. In der Infoveranstaltung können sich werdende Eltern in Gesprächen mit Ärzten und Hebammen austauschen und Fragen stellen.Serenade der Ukulelegruppe weiter
  • 302 Leser

Nah bei den Menschen

Kreissparkasse in Hussenhofen mit neu gestalteten Räumen
Kaum reichte der Platz, als am frühen Freitagabend Mitarbeiter, Nachbarn und am Umbau Beteiligte sich zu einer kleinen Eröffnungsfeier trafen und die neuen Räume der Öffentlichkeit präsentiert wurden. „Schön und gelungen“ nannte Vorstandsvorsitzender Carl Trinkl die in wenigen Monaten über die Bühne gegangene Renovierung und sah darin zugleich weiter
  • 5
  • 428 Leser

Gmünder Schmucktage im Labor im Chor eröffnet

Von den Staufern ließen sie sich inspirieren, die Gmünder Schmuckschaffenden, die noch bis zum Sonntag auf den 13. Gmünder Schmucktagen außergewöhnliche Stücke zeigen. Eröffnet wurde die Veranstaltung im „Labor im Chor“ am Freitag. Geöffnet ist die Messe im „Labor im Chor“ (Eingang Bocksgasse) am Samstag von 11 bis 22 Uhr und weiter
  • 227 Leser

Klassenzimmer im Grünen

Mozartschule Hussenhofen mit Raum für neue Unterrichtsformen
Zwei Jahre vergingen von der Idee bis zur Fertigstellung. Jetzt aber schaut die Hussenhofener Mozartschule mit Stolz auf ihr Klassenzimmer im Grünen. Mit Hilfe zahlreicher Hände von Schülern, Lehrern, aber auch Sozialarbeitern und Handwerksfirmen entstand ein nicht nur für wenige Jahre konzipiertes Gartenhaus mit überdachtem Freisitz, das die Schularbeit weiter
  • 640 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Staufersaga

Bald schon sind die lang erwarteten Staufertage in Schwäbisch Gmünd. Die Stadt erinnert an die Zeit ihrerGründung und zeigt ihre mittelalterliche Geschichte. Die GT fragte zu diesem Thema Passanten: Freuen Sie sich auf die Staufertage? Glauben Sie, die Staufertage bringen die Stadt Schwäbisch Gmünd weiter?Ein Video gibts aufwww.gmünder-tagespost.de.Von weiter

Kurz und bündig

Sitzung des Verwaltungsausschusses Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Essingen tagt am Donnerstag, 21. Juni, um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathaus. Die Tagesordnungspunkte der öffentlichen Sitzung ist die Schülerbeförderung Dauerwang-Essingen im Schuljahr 2012/2013. weiter
  • 1801 Leser

Mit dem Bus zum Wandern

Bartholomä. Im Zusammenhang mit der Wanderblume, den acht Rundwanderwegen mit Start und Ziel in Bartholomä, ist nun ein Freizeitbus eingerichtet. Mit dieser Busverbindung besteht für alle Sportler, Erholungssuchende und Gäste jeweils an Sonn- und Feiertagen ab Aalen, ZOB bis Bartholomä ein attraktives Busangebot.Abfahrtszeiten in Aalen, ZOB (Richtung weiter
  • 514 Leser

Mütterzentrum

bietet Betreuung
Heubach. Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Heubacher Mütterzentrum auch diesen Sommer wieder eine Ferienbetreuung für Kinder ab 18 Monaten an.Das gemeinsame Spielen, Singen, Kochen und im Freien toben steht im Mittelpunkt. Die Ferienbetreuung findet vom 6. August bis zum 31. August jeweils montags bis freitags von 8.45 Uhr bis 12.15 Uhr statt.Die weiter
  • 650 Leser

Polizeibericht

Reh beschädigt ZugAalen. Auf der Bahnstrecke Ulm/Aalen erfasste ein Personenzug zwischen Langenau und Niederstotzingen am Donnerstagabend kurz nach 23.30 Uhr einen Rehbock. Beim Halt am Bahnhof Aalen bemerkte der Lokführer, dass aus der Zuleitung des Tanks für die Heizung Diesel auslief. Offenbar wurde bei dem Zusammenstoß mit dem Rotwild ein Leck in weiter
  • 747 Leser

Viel Musik vor dem Dorfhaus

Heubach-Lautern. Ein paar Stunden Spaß und gute Laune bei unterhaltender Musik, köstlichen Getränken und schmackhaften Speisen, dazu lädt der Musikverein am 16. und 17. Juni zu seinem „Fest im Dorf“ rund ums Schul- und Dorfhaus ein.Am Samstagabend ist um 18 Uhr Fass-anstich und ab 19 Uhr steht eine Serenade mit allen Orchestern des Musikvereins weiter
  • 437 Leser

Wirtschaft kompakt

Barmer GEK: 2013 ohne Zusatzbeitrag Gute Nachrichten für Versicherte der Barmer GEK: Auch 2013 wird Deutschlands größte Krankenkasse keinen Zusatzbeitrag erheben. Dies beschloss der Verwaltungsrat der Kasse. Ausschlaggebend ist die Finanz- und Mitgliederentwicklung. „Wir haben umsichtig gewirtschaftet und können unseren Versicherten einen Gesundheitsschutz weiter
  • 996 Leser
AUS DER REGION
Ab ins kühle NassOstalbreis. Die Badeseen im Ostalbkreis bieten „ausgezeichnete Wasserqualität“, berichtet das Landratsamt. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes haben die zehn Seen auf Krankheitserreger untersucht. In keinem einzigen Fall seien die Grenzwerte der Badegewässer-Richtlinie der Europäischen Gemeinschaft überschritten worden. weiter
  • 1616 Leser
Zur Jubiläums-Ipfmes im vergangenen Jahr ist sie wieder aufgnommen worden, die Tradition der Rutentrommler. Am Ostalb-Gymnasium gibt es auch in diesem Jahr wieder Trommler und Fahnenschwenker, die den Brauch hochhalten wollen. Beim Umzug am Rutenfest, das am Samstag, 23. Juni gefeiert wird, stehen sie im Mittelpunkt. Schulleiter Dieter Kiem und Bürgermeister weiter
  • 5
  • 683 Leser

Jugend forscht Schulpreis 2012

Ostalbkreis. Bundesweit 79 Schulen erhalten für ihr besonderes Engagement den Jugend-forscht-Schulpreis. Darunter sind auch drei Schulen aus dem Ostalbkreis: St. Gertrudis in Ellwangen, das Kopernikus-Gymnasium in Aalen-Wasseralfingen und das Hochbegabten-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd. Die 79 Gewinnerschulen des Jugend forscht Schulpreises 2012 erhalten weiter
  • 834 Leser

Wieses Woche: Europa ohne Staatsvolk

In Griechenland wird gewählt und das Ergebnis hat große Bedeutung für Europa und Deutschland und Baden-Württemberg und die Ostalb. Frankreich hat gewählt und das Ergebnis läutet einen Kurswechsel in Europa ein, der Europa von der Normandie bis Aalen, von Ellwangen bis Brindisi betrifft und eine globale Wirkung obendrein haben wird. Nationalwahlen in weiter
WIR GRATULIEREN
SamstagAalen-Unterrombach. Anton Trinkenschuh, Hasenweg 18, zum 87. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Gertrud Meier, Mühlenweg 32, zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Kaspar Merz, Rotwiesenstr. 1, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Helga Harpeng, Lenzhalde 10, zum 78. und Hanna Will, Heinz-Küppenbender-Str. 35, zum 84. Geburtstag.Ellwangen. Oskar Freimuth, Sebastiansgraben weiter
  • 434 Leser

Schechinger Modellflieger beim Hangsegeln

„Flieger, grüß’ mir die Sonne“ – unter diesem Motto machten sich die Modellflieger vom Verein Aufwind 90 Schechingen wieder auf in die Berge zum Hangsegeln. Entgegen den Prognosen des Wetterberichts tanzten die Segelflieger dann auch wieder in der Sonne. Auf der Tannenalm im Zillertal war für alle bestens gesorgt, und auch das weiter
  • 298 Leser

Wilhelma-Affen müssen länger warten

Neubau der Anlage verzögert sich und wird teurer als geplant / Neues Elefanten-Gehege fertig
Es ist ein Affenzirkus mit dem neuen Affenhaus in der Stuttgarter Wilhelma: Die Fertigstellung des Baus verzögert sich um ein Jahr. Und auch die Kosten explodieren: Statt einst 14,5 Millionen Euro soll es nun 20 Millionen Euro kosten. weiter
  • 529 Leser

Halle und neuer Spielplatz

Göggingen. Über die Ausweisung eines Spielplatzes im Baugebiet Göggingen-West II, vierter Bauabschnitt, diskutiert der Gemeinderat Göggingen in seiner Sitzung am Mittwoch, 20. Juni, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Gögginger Rathauses. Zudem geht es um die Elternbeiträge im Kindergarten und um Verbesserungen und Sanierungen in der Gemeindehalle. Weiteres weiter
  • 366 Leser

Kinder musizieren für Kinder

Benefizkonzert der Jugend des Musikvereins Holzhausen
Unter dem Motto „Children for Children“ veranstalteten die Jugendlichen des Musikvereins Holzhausens ein Benefizkonzert für Kinder in Südafrika. Mit einem abwechslungsreichen Programm auf sehr hohem Niveau erspielten die Music Kids und die Jugendkapelle des Vereins so den Spendenbetrag von 1480 Euro. weiter
  • 378 Leser

Kurz und bündig

Sonnwendfeuer in Mutlangen Der Kleintierzuchtverein Mutlangen lädt an diesem Samstag, 16. Juni, ab 18 Uhr zur Sonnwendfeier auf dem Gelände der Zuchtanlage – neben dem Mutlanger Wasserbehälter. Auf viele Gäste freuen sich die Mutlanger Kleintierzüchter.Sonnwendfeuer in Frickenhofen Die Sonnwendfeier der Feuerwehr Frickenhofen beginnt an diesem weiter
  • 290 Leser

80er-Fest in Spraitbach

Spraitbach. Zwanzig Altersgenossen des AGV 1932 Spraitbach feiern am Samstag, 23. Juni, sein 80er-Fest. Der Tag beginnt mit dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder auf dem Friedhof. Um 14 Uhr wird ein ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche Spraitbach das Fest eröffnen. Anschließend spielt der Musikverein Spraitbach zu Ehren der Altersgenossen weiter
  • 276 Leser

Bürgerbrief zur Armenspeisung

Schwäbisch Gmünd. Der Bürgerbrief berechtigt zum freien Eintritt an allen drei Tagen des Stauferwochenendes und zur Armenspeisung. Er berechtigt nicht, wie irrtümlich berichtet, zur Teilnahme am Rittermahl am späten Abend.Wir bitten das Versehen zu entschuldigen. weiter
  • 1218 Leser

Klaus Rollny feiert den 80sten

Unermüdlich für Hospiz, für das „Archiv Osten“ und für den Salvator.
Klaus Rollny feiert am Sonntag seinen 80. Geburtstag. Er blickt dabei auf ein erfülltes Berufs- und ein höchst engagiertes ehrenamtliches Leben. weiter
  • 471 Leser

Von großer Symbolkraft

Segnung des restaurierten Stationskreuzes am Fünfknopfturm
Das war eine Punktlandung: Am Herz-Jesu-Freitag konnte Münsterpfarrer Robert Kloker das restaurierte Stationskreuz am Fünfknopfturm im Beisein etlicher Bürger segnen. Seit 2010 setzt sich eine Initiative für die Restaurierung der vier Kreuze ein, die den Altstadtring säumen. weiter
  • 400 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 16. JuniSCHWÄBISCH GMÜNDIrmgard Grabert, Gartenbeetstraße 32, Großdeinbach, zum 91. GeburtstagErich Eichele, Am Burgblick 2, Straßdorf, zum 90. GeburtstagRudolf Oklmann, Maigartenstraße 4, Herlikofen, zum 75. GeburtstagHannelore Triantafyllidis, Rechbergstraße 35, zum 73. GeburtstagReinhard Wellnitz, Salvatorstraße 20, zum 71. GeburtstagRainer weiter
  • 338 Leser

Staufer des Tages

Mike LichtnerEr ist in seinem Element in der Gruppe der Schwertkämpfer bei der Staufersaga, denn er liebt inszenierte Kämpfe, hat Erfahrung in Karate und Boxen und kennt sich aus in der Geschichte. Als Mike Lichtner in der Zeitung gelesen hat, dass Schwertkämpfer gesucht werden, hat er sich prompt gemeldet, um sich die ganze Sache mal anzuschauen.„Anfangs weiter

Ende für Sammelunterkunft auf dem Hardt?

Fachgespräch an der PH diskutiert alternative Wohnmöglichkeiten für Flüchtlinge
Der Mietvertrag zwischen Stadt und Landkreis für die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchlinge auf dem Hardt läuft Ende 2014 aus. Anlass, über die weitere Unterbringung der dort lebenden Menschen nachzudenken. Andreas Benk, PH-Professor und ehrenamtlich aktiv in der Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit, lud deshalb zum Fachgespräch in die PH ein. weiter
  • 739 Leser

Kurz und bündig

Sonnwendfeier in Niederalfingen Die Heimatliebe 1919 lädt zur Sonnwendfeier am Samstag, 16. Juni, ab 20 Uhr beim Wasserhäusle.Klavierschule öffnet Türen Die Klavierschule „Schneebeli“ lädt am Samstag, 16. Juni und am 23.Juni zu Infotagen in ihre Räume ein. In Hüttlingen, Hölderlinweg 19, jeweils von 10 bis 17 Uhr. In Aalen-Ebnat, Bürgerstr. weiter
  • 638 Leser

Kurz und bündig

Konzert in der Abteikirche Für Musikliebhaber gibt es zum 18. Neresheimer Stadtfest einen Leckerbissen: Vier Berufsmusiker aus der Region der französischen Partnergemeinde Aix-en-Othe gastieren am Sonntag, 24. Juni, um 13 Uhr in der Abteikirche. Die in Frankreich bekannten Künstler werden mit Orgel, Trompeten und Querflöte Werke wie das „Ave Maria“ weiter
  • 489 Leser

Kurz und bündig

Gemeindefest in Lauchheim Am Sonntag, 17. Juni, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen ein zur Feier des Gemeindefestes rund um die Kreuzkirche in Westhausen. Der Festtag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Musik der Stadtkapelle Lauchheim steht ab 13 Uhr auf dem Programm.Sportwochen des TSV Westhausen Auf dem Sportplatz weiter
  • 633 Leser

„SWR1 Pop & Poesie“ – das Schulkonzept

Bei „SWR1 Pop & Poesie“ wurden bis heute fast 200 der größten Hits aller Zeiten übersetzt. Neun Musiker, Sänger und Schauspieler entführen die Zuschauer in die Welt von Popmusik und Poesie. Die Songs werden in individuellen Versionen gespielt und in der Originalsprache gesungen. Die Übersetzungen werden von Schauspielern in die Inszenierung weiter
  • 529 Leser

Notarztversorgung im Umbruch

Dr. Christian Riethe hört als Notarzt auf – Landkreis muss in Bopfingen nun die Nachfolge regeln
Gemeinsam mit den Ärzten Dr. Doris Brüll und Dr. Horst Köddermann ist der niedergelassene Arzt Dr. Christian Riethe im Raum Bopfingen seit über drei Jahren als Notarzt unterwegs. Für Riethe endet diese Aufgabe am 30. Juni. Er hört auf – verärgert über die unterschiedliche Vergütung für Krankenhaus-Notärzte und niedergelassene Notärzte. Dr. Brüll weiter
  • 5
  • 1252 Leser

So macht Englischbüffeln richtig Spaß

Schulausgabe der SWR1-Reihe „Pop und Poesie“ am 11. Juli in der Aula des Ostalb-Gymnasiums zu Gast
Ein Gastspiel der SWR1-Reihe „Pop und Poesie“ holt Konrektor Gerhard Ott an das Ostalb-Gymnasium. Am 11. Juli gibt’s dort abends ein Konzert und am Vormittag einen Workshop für rund 100 Jugendliche. Fünf von ihnen werden abends mit auf der Bühne stehen. weiter
  • 848 Leser

„Vorsicht vor der Kuschel-Idylle“

Wunde(r) Mensch: Dr. Carmen Kindl-Beilfuß über die gewaltige Aufgabe, sich als Paar neu zu erfinden
Ja, sie hat’s drauf: das Leben, die Liebe. Und sie weiß, wie das Lebensbäumchen neu begossen werden kann, wenn die Blätter einmal vertrocknen. Diplom-Psychologin Dr. Carmen Kindl-Beilfuß sprach im Gutenberg-Kasino der Schwäpo über das Abenteuer (Lebens)Partnerschaft. Und die Hörer im voll besetzten Saal fühlten sich von ihrer phantasievollen Impulsivität weiter
  • 1072 Leser

Norbert Barthle Chef des 9er-Gremiums

Neue Funktion im Bundestag
Gestern gewählt, heute schon der Chef: Der heimische Bundestagsabgeordnete und haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Norbert Barthle, ist am Freitag in der konstituierenden Sitzung des so genannten „9er-Gremiums“ des Bundestags zum Vorsitzenden gewählt worden. weiter
  • 1204 Leser

Tür zu, Umzug und Spekulation

Quiksilver Shop hat geschlossen, Secret Store zieht um und die Bahnhofstraße 10 will erweitern
Neues aus der Innenstadt: Schließung, Umzug – und ein bisschen Spekulation auf dem Bahnhofsboulevard, in der Mittelbachstraße und auf dem Marktplatz. weiter

Und plötzlich sind Tugenden cool

Staufersaga-Schwertkämpfer trainiert jugendliche Ritter mit der Waffe und in Benehmen
Städtische Werkrealschule. Fast 90 Prozent der Kinder und Jugendlichen haben Migrationshintergrund. Wer jetzt aber an Chaos denkt, an Gewalt und Lernprobleme, der kennt sie nicht, die „Ritter der Rauchbeinschule“. Die Gmünder Achtklässler stehen für Respekt, Disziplin und Vertrauen. Sie pflegen mittelalterliche Tugenden. Und die ganze Schule weiter

Apex Tool wertet alte Anlagen auf

Retrofitting und Service
Damit Werkzeuge und Maschinen, die bei Kunden der Apex Tool Group im Einsatz sind, auf dem aktuellsten Stand bleiben, bietet das Unternehmen die Modernisierung der Schraubtechnik an. weiter
  • 5
  • 1013 Leser

Wohnungsbau Aalen stark engagiert

Für 25 Millionen Euro Investitionen projektiert – Bahnhofsquartier-Entwicklung als Arbeitsgemeinschaft
Die Wohnungsbau Aalen GmbH nutzt die Gunst der positiven Stimmung auf dem Immobilienmarkt und startete eine Projektoffensive. Das städtische Immobilienunternehmen möchte durch Neuplanungen von 119 Wohneinheiten mit einem Volumen von 25 Mio. Euro am florierenden Wohnungsmarkt partizipieren. Das Erneuern der 1400 Wohnungen aus dem Bestand soll nicht zu weiter
  • 5
  • 1298 Leser

Robuste Technik wird prämiert

Privatwald spielt eine wichtige Rolle, um den gestiegenen Bedarf an Holz zu decken
Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) prämiert bei der KWF-Tagung Forsttechnik, die für den Einsatz im Kleinprivatwald besonders geeignet ist. weiter
  • 823 Leser

Kurz und bündig

Tag der offenen Tür in der Musikschule Am Samstag, 16. Juni lädt die Städtische Musikschule in Ellwangen zum „Tag der offenen Tür“. Von 14 bis 17 Uhr können alle Instrumente ausprobiert und fachmännische Beratung eingeholt werden. Im „Café Melchior“ wird neben Kaffee und Kuchen ein von den Schülern gestaltetes Vortragsprogramm weiter
  • 391 Leser
WOIZA

Von außen betrachtet

Die Stadt Ellwangen verfolgt mit Nachdruck den Plan, den Marktplatz attraktiver zu machen. Die Pläne dazu werden im Gemeinderat beraten und von den Bürgern wieder zerpflückt, Servicegebäude bereits im Ansatz versenkt und die Kastanien stehen noch immer. Spannende Zeiten sind’s, und bei aller schelmischen Betrachtungsweise sind wir doch alle zuversichtlich, weiter
  • 752 Leser

Pendelbusse zur Forstmesse

Ostalbkreis. Am Samstag, 16. Juni, fährt ab Aalen Bahnhof, Bussteig 6, ein kostenloser Sonderbus um 8.40 Uhr, 9.40 Uhr, 10.40 Uhr, 11.40 Uhr, 12.40 Uhr und 13.40 Uhr zum KWF-Expo-Gelände. Weitere Haltestellen sind: Wasseralfin-gen/Sängerhalle, Hofen/Bahnhof, Westhausen/Aalener Straße, Lauchhheim Schule und Lauchheim/Röttinger Höhe Abzweig Expo-Gelände.Außerdem weiter
  • 585 Leser

Vereinsbaustelle startet

Gmünder Tagespost und toom-Baumarkt loben Wettbewerb aus – bis 31. August bewerben
Welcher Verein braucht Geld, um sein Vereinsheim zu renovieren, eine Grillstelle anzulegen oder etwas Ähnliches zu schaffen? Die Gmünder Tagespost und der toom-Baumarkt vergeben bei ihrer Aktion „Vereinsbaustelle“ zwei Gutscheine für Handwerksmaterial im Wert von je 1250 Euro. weiter
  • 1
  • 448 Leser

Tänzer, Poeten und Musical-Fieber

Veranstaltungshöhepunkte der kommenden Saison im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Für einige Veranstaltungshöhepunkte der Saison Herbst/Winter 2012/2013 in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten sind ab sofort schon Karten erhältlich. Die Stauferstadt stellt damit einmal mehr unter Beweis, dass sie auch kulturell für die unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen etwas zu bieten hat. Die Chippendales kommen auch 2012 wieder nach Deutschland. weiter
  • 786 Leser
SCHAUFENSTER
Jenseits der SchatzbohneIm Rahmen der neuen Ausstellung „Kunst mit Schokolade“ ist der Musiker, Komponist und Historiker Franz Tröger am Samstag, 16. Juni um 15 Uhr zu Gast im Museum Ritter. Gemeinsam mit den Schauspielern Aline Joers und Patrick L. Schmitz präsentiert er das Programm „Jenseits der Schatzbohne“, das Musikalisches, weiter
  • 956 Leser

Gelungenes Spielplatzfest des Bischof-Sproll-Hauses

Rechtzeitig zum Spielplatzfest des Bischof-Sproll-Hauses in Heubach ist der Sommer zurückgekehrt. Dies passte gut, denn die Organisatoren hatten das Fest auf dem Spielplatz in den Rodelwiesen unter das Motto „Spiele, Spaß, Erlebnisse“ gestellt. Dass dieses Motto aufging, zeigen die obigen Bilder. Umrahmt wurde das gelungene Fest von der weiter

50 Jahre Obstanlage

Lorch-Waldhausen. Ein Obstgartenfest zum 50-jährigen Bestehen der Obstgartenanlage Waldhausen gibt es am Wochenende. Am Samstag, 16. Juni, beginnt die Bewirtung um 16 Uhr. Am Sonntag, 17. Juni, bringt ein Fahrservice Besucher um 9.15 Uhr von Rattenharz und von der evangelischen Kirche in Waldhausen zum Festort. Um 10 Uhr gibt’s einen Gottesdienst weiter
  • 457 Leser

Ein Bilderbuchfrühling mit viel Wärme

2012: Das drittwärmste und dritttrockenste Frühjahr seit Aufzeichnungsbeginn
Das Frühjahr 2012 war in Deutschland insgesamt sehr warm, erheblich zu trocken und sonnenscheinreich. Nach einem milden, sonnenscheinreichen und niederschlagsarmen März brachten April und Mai einen häufigen Temperaturwechsel, aber nur örtlich kräftige Niederschläge. weiter
  • 407 Leser

Eine leistungsstarke Sparte

Jahresversammlung der Abteilung Fitness-Gesundheit-Turnen der SG Bettringen
Bei der Jahresversammlung von Fitness-Gesundheit-Turnen, der größten Abteilung der Sportgemeinde Bettringen, präsentierte sich den Anwesenden eine leistungsstarke, finanziell gut aufgestellte und überaus vielfältige Sparte des Vereins. Christine Blaschke und Gerhard Jandl, Sportwarte und Trainer im Bereich Wettkampfturnen, hoben in ihren Berichten die weiter
  • 388 Leser

Einradkurs vor den Sommerferien

Böbingen. Beim Einradfahren kann man Gleichgewicht, Reaktion und Rhythmusgefühl verbessern. Dies ist am besten im Kinder- und Jugendalter trainierbar und wer es sich in jungen Jahren aneignet bildet die Grundlage einer guten sensomotorischen Lernfähigkeit bis ins hohe Alter. Vorwärts- und rückwärts fahren, springen, pendeln, paarweise oder im Kreis weiter
  • 261 Leser

In Mögglingen aufgefahren

Mögglingen. Bei einem Auffahrunfall, der sich auf der Hauptstraße in Mögglingen ereignete, entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Der Lenker eines Lastwagens hatte zu spät erkannt, dass ein vorausfahrendes Fahrzeug an einer Ampel anhalten musste. Er fuhr auf und schob dabei den Wagen auf ein weiteres Fahrzeug auf. weiter
  • 2573 Leser

Jugend sehr engagiert

Fronleichnamsfeier mit Prozession in Lautern
Eine große Zahl Gläubiger zog an Fronleichnam in einer feierlichen Prozession durch das Gärtnerdorf. Den vorausgegangenen Festgottesdienst und auch die Prozession zelebrierte Pfarrer Winter. weiter
  • 579 Leser

Kurz und bündig

Lateinamerikanische Klänge Am Samstag, 16. Juni, sind im Heubacher QLTourraum ab 20.30 Uhr lateinamerikanische Klänge zu hören. DJ Maikel aus Cuba versichert, dass im Übelmesser originaler Merengue -, Salsa-, Son- oder Sambasound zu genießen sein wird. Eintritt: 5 Euro.New-Pig-Festival mit „HISS“ Das dritte New-Pig-Festival des Heubacher weiter
  • 327 Leser

Kurz und bündig

Bauarbeiten in der Asylstraße Die Asylstraße muss zwischen Zufahrt Parlermarkt und dem Tuniergraben für den Verkehr aufgrund von Straßenbauten ab Montag, 18. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 20. Juni, komplett gesperrt werden. Die Parkplätze am Tuniergraben beim Finanzamt sind während dieser Zeit nur über den Türlensteg erreichbar. Das Parkhaus Parlermarkt weiter
  • 284 Leser

Musik mit Miss-Marple-Medley

Sommerkonzert der Werkkapelle Spießhofer& Braun
Die Werkkapelle Spießhofer & Braun möchte zu ihrem Sommerkonzert mit Titeln aus Film und Funk einladen. Dieses ist am Samstag, 23. Juni, in der Sporthalle an der Adlerstraße in Heubach. weiter
  • 307 Leser

Truppenübungsplatz und der Albbüffelhof

Mögglinger Albvereinsortsgruppe auf großer Tour – Münsinger Alb erwandert – Käseverkostung
Verstärkt durch Gäste aus Böbingen, Iggingen und Lautern, besuchte die Mögglinger Albvereinsortsgruppe Sehenswürdigkeiten auf der Münsinger Alb. weiter
  • 500 Leser

Was junge Leute brauchen

Alfdorfer. Um die Ergebnisse einer Umfrage unter Alfdorfer Jugendlichen geht es im Alfdorfer Gemeinderat am Montag, 18. Juni, um 19.30 Uhr im Alfdorfer Rathaus. Außerdem geht es um die Gründung eines Landschaftserhaltungsverbandes im Rems-Murr-Kreis und Baugesuche. weiter
  • 1439 Leser

Elternsegen am Barnberg

Mögglingen. Für Frauen, die in der nächsten Zeit ein Kind erwarten, bietet die Schönstatt-Bewegung am Sonntag, 24. Juni, den „Mutter-/ Elternsegen“ in der Barnberg-Kapelle an. Beginn ist um 15 Uhr. Im Rahmen einer Andacht wird der Segen durch einen Priester gespendet. Die Barnberg-Kapelle ist über die alte Ortsverbindungsstraße Böbingen-Mögglingen weiter
  • 400 Leser

Für den Traum vom Piratenschiff

Einen großen Scheck im Wert von 500 Euro konnte das Kinderbedarfsbörsen-Team aus Lorch an die evangelische Kindertagesstätte EKO überreichen. Eingenommen wurde diese Summe auf der Frühlingskinderbedarfsbörse in Lorch. Die Kinder wünschen sich ein großes Piratenschiff im Sandkastenbereich. Durch die Spende kommen sie ihrem Ziel ein großes Stück näher. weiter
  • 307 Leser

Ganz nah bei den Fernsehstars

Eine Abordnung aus mehreren Wohngruppen der Diakonie Stetten am Haldenberg startete kürzlich nach Rust. Dort waren sie Gäste von Stefan Mross und Co. in der ARD-Fernsehsendung „Immer wieder Sonntags“. Eifrig wurde geklatscht, gewunken und mitgesungen. Dabei war für alle sehr interessant, einmal eine Fernsehproduktion live zu erleben, und weiter
  • 315 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 17. Juni, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Außerdem können sich Interessierte Besucher die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ anschauen. Ebenfalls für Besucher geöffnet ist das Museumscafé. weiter
  • 2274 Leser

Die Überflieger

AG der Propsteischule gewinnt bundesweiten Wettbewerb
Sechs Viertklässler der Forscher-AG der Probsteischule Westhausen haben den Sonderpreis „Eigeninitiative“ gewonnen, der in diesem Jahr zum ersten Mal vom Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie ausgelobt wurde. weiter
  • 889 Leser

Artenschutztage: Tour zum Biohof

Lauchheim-Mohrenstetten. Am Samstag, 16. Juni, ist im Rahmen der Artenschutztage eine Exkursion des BUND-Ortsverbandes zum Biolandhof Waizmann in Lauchheim- Mohrenstetten. Die Familie Waizmann wird ihren Bauernhof mit Limousin-Rinderherde und Direktverkauf von Bio-Fleisch vorstellen. Darüber hinaus wird es historische Erläuterungen über eine keltische weiter
  • 674 Leser

Aus dem Gemeinderat Lauchheim

Vergabe Wasserleitungsarbeiten Als günstigster Bieter wurden die Arbeiten zur Erneuerung der Wasserleitung in der Schulturnhalle an die Firma Erhardt & Schwarz aus Ellwangen zum Bruttopreis von 31 532 Euro vergeben.Jahresrechnung 2011 Das Gremium hat von der Jahresrechnung 2011 des Gemeindeverwaltungs- und Wasserzweckverbands Kapfenburg zustimmend weiter
  • 575 Leser

Musikalische Reise durch Europa

Alemannenschule Hüttlingen feierte Schulfest und viele Gäste feierten mit
Mit einem Programm zum Zuschauen, Zuhören, Mitmachen, Informieren und Genießen feierte die Alemannenschule Hüttlingen am Freitagnachmittag ihr Schulfest. „Die Alemannenschule trifft Europa“ war das Fest überschrieben und Schulleiter Werner Haas war überwältigt, dass so viele Leute gekommen waren. weiter

15 Chöre singen

Bopfingen-Baldern. Der Männergesangsverein Sängerlust Baldern feiert sein 125-jähriges Jubiläum mit einem Gästesingen. Insgesamt 15 Chöre werden am Samstag, 16. Juni und Sonntag, 17. Juni im Gemeindesaal Baldern auftreten. Beginn ist am Samstag um 19.30 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr.

 

weiter
  • 5620 Leser

„Zirkus ist nicht nur Kunstform“

Richtfest für das Holz-Zirkushaus des „Circus Pimparello“ auf dem Rappenhof
Zu dem „Kinder- und Jugendcircus Pimparello“ auf dem Rappenhof bei Gschwend kommen jährlich mehr als 250 Kinder, um Manegenluft zu schnuppern. Die Angebote beschränkten sich bis jetzt auf die Sommermonate. Ab Ende September hat der „Circus Pimparello“ ein Zirkushaus zum Überwintern. Am Freitag war Richtfest weiter
WORT ZUM SONNTAG
Heinrich Erath, Pastoralreferent in AalenDann könne man sich ja gleich entmündigen, erschießen und einbalsamieren lassen, ertönt es aus der Ecke empört, beleidigt und angegriffen. Die Rede war bei der Kaffeestunde auf Vollmachten, die Betreuungs- und Patientenverfügung gekommen und der Vorschlag stand im Raum, die angeschlagene, in die Jahre gekommene weiter
  • 645 Leser

Eine Stadt im Wald

Auch am dritten Messetag war die KWF-Expo im Wald bei Bopfingen gut besucht. Das Luftbild zeigt das Themendorf Baden-Württemberg im Herzen des Messegeländes. Unter einem schwebenden Zeltdach gelegen, präsentieren ForstBW und nahezu alle Ansprechpartner für den Wald in Baden-Württemberg aktuelle Themen rund um den Arbeitsplatz Wald. Mehr Infos im Web: weiter

Immer übers Geld gestritten

100 Jahre Christuskirche Unterrombach – Vortrag über Kirchen und Kommunen
Zum Thema „Erfahrungen eines Kommunalpolitikers mit den Kirchen“ referierte der ehemalige Erste Bürgermeister der Stadt Aalen, Dr. Eberhard Schwerdtner im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Aalen-Unterrombach. „Ich hätte es mir einfach machen können und mit den Worten „es war relativ einfach mit den Kirchen“ das Thema abtun können“, weiter
  • 788 Leser
Gottesdienst. Sonntag, 10.30 Uhr, Greuthalle, Aalen. Ökumenischer Gottesdienst zur Eröffnung des Behindertenfeschdle.So., 10 Uhr, St. Thomas in AA-Unterrombach. Jugendgottesdienst. „Gib deinen Senf dazu!“So., 19 Uhr, Marienkirche Ellwangen. Jugendgottesdienst: „Tatwort“ – oder reden wir nur? Mit der Band der Jugendkirche. weiter
  • 527 Leser

129 haben das Abi in der Tasche

Doppeljahrgang bringt hohe Zahl erfolgreicher Absolventen am Parler-Gymnasium
Der so genannte doppelte Abiturjahrgang des Parler-Gymnasiums war sehr erfolgreich. Insgesamt haben 129 Abiturienten bestanden. Dabei haben mit Stefanie Balle und Laura Wißlicen gleich zwei Schülerinnen, die Bestnote 1,0 erreicht. Auch zahlreiche weitere Schülerinnen und Schüler erhielten Preise und Auszeichnungen. weiter
  • 1031 Leser

Kämpfe auf dem Johannisplatz

Die Vorbereitungen für die Staufersaga laufen – bald gibt es Informationen, ob Bud Spencer kommt
Der Aufbau der Bühne und Sitzplätze für die Staufersaga ist weitgehend fertig. Am Freitag probten bereits die ersten Gruppen auf dem Johannisplatz. In der nächsten Woche rechnet die Stadt mit einer Aussage von Bud Spender, ob er nach Gmünd kommt oder nicht. weiter

Laserstrahl über Aalen am Samstag

Aalen. Wenn alles klappt, wird ab heute Nacht, Samstag, 16. Juni, 22 Uhr, ein Regenbogen-Laser den Aalener Nachthimmel überspannen. Er geht aus von der Systemzentrale der Firma Rainbow International in Attenhofen. Anlass ist das 20-jährige Bestehen des Aalener Franchise-Unternehmens Rainbow International. Der Laserstrahl soll eine Woche lang nachts weiter
  • 1
  • 1007 Leser

„Heimat und Fremde“ innovativ

Klassiker und Neuschöpfungen gibt es beim Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd ab 13. Juli
„Heimat und Fremde“ – diesem Thema spürt das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 13. Juli bis 5. August nach. Neben „Klassikern“ der geistlichen Musik, wie Bachs h-moll-Messe oder Händels Oratorium „Israel in Egypt“, prägen zahlreiche Neuschöpfungen das Programm.Höhepunkt der Festival-Eröffnung weiter
  • 556 Leser

Gefährliche Gelüste

In „Der Name der Rose“ im Feuchtwanger Kreuzgang wird erbittert um die Macht über das Denken gekämpft
Am Ort einer ehemaligen Benediktinerabtei wird ein Stück gespielt, das in einer Benediktinerabtei spielt – stimmiger kann ein Zusammenhang kaum sein. Die Kreuzgangspiele Feuchtwangen machen mit „Der Name der Rose“ nach dem Weltbestseller von Umberto Ecco nachdenklich.SONJA JASERIn die Zeit des hohen Mittelalters werden die Zuschauer weiter

Feier mit Folgen

Welzheim. Während der Siegesfeier nach dem Sieg der deutschen Nationalelf machte ein 24-Jähriger mit seinem Wagen, an dem ein ausgeliehenes Kurzzeitkennzeichen angebracht war, solange sogenannte „Burn Out’s“ (Über- und Untersteuerung des Fahrzeugs), bis das Getriebe zerstört war. Wegen dem Ölverlust und der daraus resultierenden Ölspur weiter
  • 488 Leser

Gmünds neuer Online-Auftritt

Schwäbisch Gmünd. Die Internetseite der Stadt Schwäbisch Gmünd unter „www.schwaebisch-gmuend.de“ zeigt sich von Samstag, 16. Juni, an mit neuem Gesicht. Der städtische Web-Auftritt wurde im Erscheinungsbild und in wesentlichen technischen Details überarbeitet und neu strukturiert. „Wir haben Wert auf viel Übersichtlichkeit gelegt und weiter

Verdienstkreuz für Gisela Lange

Heubach. Auf Vorschlag des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg hat der Bundespräsident Gisela Lange die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Sie erhält das Bundesverdienstkreuz für ihr engagiertes Wirken bei der Internationen Gesellschaft für Menschrechte – kurz IGFM – mit Sitz in Frankfurt. weiter
  • 650 Leser

Aktionstag an der Sprachheilschule

Aalen/Stuttgart Die Schulen für Sprachbehinderte in Baden-Württemberg veranstalten vom 18. bis 23. Juni die „Woche der Sprachheilschulen“. Sie wollen damit ihre Arbeit vorstellen. Die Auftaktveranstaltung ist am Montag in Stuttgart. Unter anderem mit einer Talk-Runde mit Vertretern des Lehrerseminars Stuttgart, der PH Heidelberg, des Staatlichen weiter
  • 603 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Kerniger Pudel, enttäuschte PolizeiPremierenfieber in Hall: Am Wochenende fiel der Startschuss zur 87. Spielzeit der Freilichtspiele, und das gleich mit einem farbenprächtigen und bildgewaltigen Paukenschlag. Denn Intendant Christoph Biermeier hat sich in diesem Jahr den Klassiker „Faust I“ vorgenommen und ihn in ein filmreifes, modernes weiter
  • 509 Leser
Was war wichtiger: die Wurst, die Pommes oder der Zeichentrickfilm? Den über 400 Kindern aus 13 Kindergärten, die Veranstalter Asma Gebreloel am Freitagvormittag in die EM-Arena auf dem Ellwanger Marktplatz eingeladen hatte, gefiel alles bestens. Gebreloel bewirtet die Kleinen immer wieder gern bei seinen Public-Viewing-Aktionen, ebenso die Erzieherinnen, weiter
  • 766 Leser

Schüler wussten nicht Bescheid

Feuerwehr Tannhausen räumt bei einer Räumungsübung die Grundschule
Momentan besuchen 75 Kinder die Grundschule in Tannhausen. Die Tannhäuser Feuerwehr hat am Freitagvormittag das komplette Schulgebäude geräumt. Rein zu Übungszwecken und in Absprache mit der Schulleitung. weiter
  • 785 Leser

Steuern zurück: nur ein Bluff

Abzocker versuchen mit fingierten Meldungen über Steuerrückzahlungen Kontodaten zu erfahren
Konnten wir in unserer Serie „So werden Sie abgezockt“ oft nur über immer neue Ganoventricks berichten, scheinen gerade in jüngster Zeit auch gute Nachrichten Konjunktur zu haben: Gesetzgeber und Gerichte sind am Ball. Den Sumpf werden sie zwar nicht komplett trockenlegen können, aber sie machen den Abzockern das Leben schwerer und den Opfern weiter
  • 932 Leser

Aus dem Ortschaftsrat

Ellwangen-Pfahlheim. In Pfahlheim wird fleißig investiert. Dies gab Ortsvorsteher Wolfgang Seckler bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates bekannt: Ein Gruppenraum des städtischen Kindergartens wurde jüngst neu gestrichen. Die Asphaltierungsmaßnahmen im Zuge des Wegeerhaltungsprogramms erfolgten. Zusätzlich wurde ein Weg bei Buchhausen hergerichtet. weiter
  • 514 Leser

Katharina Kreuzhage geht nach Paderborn

Die Intendantin des Aalener Stadttheaters verlässt Aalen und wird am 1. August 2013, also nach der nächsten Spielzeit Intendantin und Geschäftsführerin des „Theater Paderborn Westfälische Kammerspiele“. Das Einspartentheater hat gerade für 24 Millionen Euro ein neues Haus bekommen und verfügt über einen etwa drei Mal so großen Etat wie das weiter
  • 5
  • 1269 Leser

Landwirt getötet

Wurde er von seinem Bullen im Stall erdrückt?

Hohenaltheim/Ries. Am Donnerstagabend um 20.15 Uhr kam es auf einem Bauernhof in Hohenaltheim bei Nördlingen zu einem schweren Betriebsunfall, bei dem ein 53-jähriger Landwirt getötet wurde. Nach  ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Landwirt im Stallgebäude seines Anwesens offensichtlich von einem Bullen erdrückt worden.

weiter
  • 5
  • 1269 Leser

Stellplätze für Kurzparker

Waldstetter Bau- und Umweltausschuss auf Tour durch die Gemeinde
Eine 90-Minuten-Parkzone im Rechbachweg, das Problem der Oberflächenwasserbeseitigung im Gewerbegebiet Fehläcker, der Lärmschutz am Bolzplatz an der Stuifenhalle: Der Waldstetter Bau- und Umweltausschuss hatte sich am Donnerstag ein großes Besichtigungsprogramm vorgenommen. weiter
  • 534 Leser

„Heimat und Fremde“ innovativ

Festival Europäische Kirchenmusik mit hochkarätigem Programm

Schwäbisch Gmünd. „Heimat und Fremde“ – diesem Thema spürt das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 13. Juli bis 5. August nach. Neben „Klassikern“ der geistlichen Musik, wie Bachs h-moll-Messe oder Händels Oratorium „Israel in Egypt“, prägen zahlreiche

weiter
  • 292 Leser

Rehe lösen Vollsperrung aus

Vierspurige B 29 bei Lorch knapp eine Stude lang komplett blockiert

Lorch. Zwei Rehe verursachten am Donnerstagabend auf der B 290 im Bereich der Auf- und Abfahrt Lorch ziemlichen Aufruhr, ehe friedlich in den Wald zurückkehrten.

Gegen 19.45 Uhr meldete eine Autofahrerin der Polizei, dass sich ein Reh im unmittelbaren Bereich der Bundesstraße aufhalte und sich zwischen Fahrbahn und Wildzaun befinde. Das Tier

weiter
  • 774 Leser

Polizeibericht

Rehe auf der B 29Lorch. Zwei Rehe verursachten am Donnerstag auf der B 29 im Bereich der Auf- und Abfahrt Lorch ziemlichen Aufruhr, ehe sie ohne materiellen Schaden angerichtet zu haben, in den ruhigeren Wald zurückkehrten. Am Donnerstagabend meldete eine Autofahrerin, dass sich ein Reh zwischen Fahrbahn und Wildzaun befindet. Das Tier könne von alleine weiter
  • 425 Leser

„Am besten zu Fuß kommen“

Besucher der Forstmesse bei Bopfingen müssen zu den Stoßzeiten mit langen Wartezeiten rechnen
Es war kein leichter Start für die KWF-Tagung am Mittwoch in Bopfingen. Vor allem in den ersten Stunden hatten die Besucher auf der Anfahrt zur Forstmesse mit langen Wartezeiten zu kämpfen. Ausgerechnet die B29 bei Aufhausen war das Nadelöhr. Weil sich viele nicht an die Beschilderung hielten. Ein Problem war auch der aufgeweichte Parkplatz. Jetzt wurde weiter

Rentnerin Handtasche entrissen

Drei Tatverdächtige in Crailsheim gestellt
Schnell zum Erfolg führte am Mittwochnachmittag, 13. Juni, eine Fahndung nach drei Handtaschendieben in Crailsheim. Möglich war die rasche Aufklärung durch die Aufmerksamkeit eines Zeugen. Er beobachtete um 14.30 Uhr in der Bergwerkstraße, wie sich drei junge Männer einer 74-jährigen Rentnerin näherten. Während einer der Täter Schmiere stand, entrissen weiter
  • 5
  • 620 Leser

Arbeitsunfall mit einem Schwerverletzten

Minikran stürzt um in Göppingen
Am Donnerstag, 14. Juni, um 16.30 Uhr musste ein Arbeiter durch fünf Mann der Göppinger Feuerwehr geborgen werden. Auf einer Baustelle ist er mit einem Minikran umgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. weiter
  • 823 Leser

In Wohnmobil eingebrochen

Die Diebe kamen während der Besitzer schlief
Durch die verschlossene Beifahrertüre eines Wohnmobiles, das auf dem Parkplatz der BAB-Rastanlage Ellwanger Berge-Ost abgestellt war, drangen Unbekannte in der Nacht von Mittwoch, 13. Juni, auf Donnerstag, 14. Juni, in das Fahrzeug ein. weiter
  • 5
  • 4121 Leser

Mit dem Rad zum Fest

Jubiläumstour zum 40-jährigen Bestehen der VG Rosenstein
Ins Schwabenalter kommt die Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein, in der sich die Stadt Heubach und die Gemeinden Bartholomä, Böbingen, Heuchlingen und Mögglingen zusammengefunden haben. 40 Jahre Verwaltungsgemeinschaft: Das wird gefeiert. Und zwar mit einer großen Bürgerradtour am Samstag 7. Juli durch alle Mitgliedsgemeinden. weiter

Geschichten rund ums Pfarrhaus

Das denkmalgeschützte Gebäude feiert seinen 100. Geburtstag
Im Mai vor 100 Jahren war die Grundsteinlegung für das neue evangelische Pfarrhaus in der Erlengasse in Ruppertshofen. Dieses Wochenende wird das Jubiläum groß gefeiert. weiter

Regionalsport (12)

Heidenheim in Schwabsberg

Fußball, Benefizspiel
Der 1.FC Heidenheim gastiert zu einem Vorbereitungsspiel in Schwabsberg. Gegner am 24. Juni um 16 Uhr ist der 1. FC Nürnberg II. Die Einnahmen gehen an einen Fußballsozialverein. weiter
  • 1
  • 541 Leser

Vier Tore reichen nicht

Fußball, Relegation: TSV Hüttlingen verliert 6:8 nach Elfmeterschießen und bleibt in der Kreisliga A II
Des einen Freude, des anderen Leid. Während sich die Heubacher nach dem Schlusspfiff in den Armen lagen, waren die Hüttlinger völlig am Boden. Dabei hatte der A-Ligist lange Zeit geführt und musste sich am Ende dennoch dem Bezirksligisten im Elfmeterschießen mit 6:8 geschlagen geben. weiter

Verdienter Sieg ohne Glanz

Kreisliga A II, Relegation: SV Wört besiegt den Kösinger SC mit 3:0 und schafft den Klassenerhalt
Wenn die sprühenden Ideen von Fidelis Mai fehlen, hängt das Spiel des SC Kösingen in der Luft. Wegen einer in der Begegnung gegen den FV Utzmemmingen erlittenen Zerrung musste der Spielertrainer auf der Bank Platz nehmen und sah von dort „einen hoch verdienten“ 3:0-Erfolg des SV Wört, der damit den Klassenerhalt schaffte. weiter

Fliegender Wechsel an der Spitze

Fußball, Euro-Trainer-Gewinnspiel: Mareike Kottmann aus Waldstetten führt mit hauchdünnem Vorsprung
Zwei Spieltage der Europameisterschaft sind vorbei. Dabei gab es bereits so manche packende Überraschung. Auch beim Euro-Trainer der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost geht es spannend zu. Jeden Tag stand bisher eine andere Person an der Spitze. Derzeit grüßt Mareike Kottmann aus Waldstetten von ganz oben. weiter

Kraft passt nicht ins neue Konzept

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia trennt sich von Trainer Rainer Kraft – Neuaufbau mit Leuten aus der Region
Oberliga-Absteiger FC Normannia Gmünd trennt sich von Trainer Rainer Kraft. „Wir sind der Meinung, dass er für das neue Konzept in der Verbandsliga nicht mehr der richtige Mann ist“, sagt der neue Fußballpräsident Heinz Eyrainer zur Begründung. weiter
  • 5
  • 574 Leser

Sperber und Stammler siegen

Tennis, VR-Tag des Talents
Viele strahlende Gesichter gab es beim VR-Tag des Talents aquf dem Gelände des TC Fachsenfeld. Pia Sperber und Finn Stammler belegten dabei die ersten Plätze. weiter
  • 384 Leser

Sport in Kürze

SichtungstrainingFußball. Am 19. Juni findet bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ein Fußball-Sichtungstraining für Juniorinnen und Damen Aktiv statt. Interessierte Spielerinnen und solche die es werden wollen sind eingeladen, daran teilzunehmen. Termine: Spielerinnen bis 16 Jahre ab 18 Uhr. Spielerinnen ab 17 Jahre ab 19 Uhr. Die Fußballerinnen weiter
  • 5
  • 528 Leser

VfR-Erfolg hilft auch dem SV Lautern

In den Genuss einer Spende über 1000 Euro kommt die Jugendabteilung des SV Lautern. Der Betrag resultiert aus einer Wette zwischen Jörg Mangold, Geschäftsführer der Aalener Mangold Personalpartner GmbH, sowie Harald Schuster, Geschäftsführer der STS Schwingungstechnik in Schwäbisch Gmünd. Mangold, Sponsor des VfR Aalen, und Schuster, Sponsor des FC weiter
  • 5
  • 881 Leser

Fritzle kommt

Fußball, 6. Mühli-Cup: Rekordbeteiligung in Heubach
Das traditionsreiche Jugendfußballturnier „Mühli-Cup“ wird am Wochenende bereits zum sechsten Mal ausgetragen. Bis Sonntag empfängt die Jugendabteilung des TSV Heubach 73 Mannschaften. weiter
  • 1
  • 880 Leser

Normannia trennt sich von Trainer Kraft

Fußball, Verbandsliga: "Nicht der richtige Mann fürs neue Konzept"
Der FC Normannia Gmünd wird in der kommenden Saison nicht mehr Rainer Kraft als Trainer haben. Das sagte FCN-Fußballpräsident Heinz Eyrainer heute gegenüber der Gmünder Tagespost. weiter
  • 5
  • 7347 Leser

VfR Aalen holt Nico Zimmermann

Fußball, 2. Bundesliga
Der sechste Neuzugang des VfR Aalen für die Zweitliga-Saison 2012/2013 ist perfekt: Nico Zimmermann wechselt vom künftigen Ligakonkurrenten Eintracht Braunschweig auf die Ostalb. weiter
  • 5
  • 1026 Leser

Überregional (89)

Ab in die Wildnis

Taurusrinder und Konik-Pferde halten in einem Steinbruch bei Gerhausen das Grün in Schach
Urzeitlich geht es in einem Steinbruch im Blautal zu: Elf Konik-Pferde und zehn Taurusrinder weiden hier - Ur-Rassen. Auf 75 Hektar hat damit das größte Beweidungsprojekt Baden-Württembergs begonnen. weiter
  • 448 Leser

Abstimmung über Fiskalpakt Ende Juni

Koalition und Opposition wollen den europäischen Fiskalpakt wohl am 29. Juni zusammen mit dem Euro-Rettungsschirm ESM verabschieden. Das teilten die Koalitionsfraktionen nach Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Partei- und Fraktionsvorsitzenden mit. Der Bundesrat soll in einer Sondersitzung noch am selben Abend entscheiden. Beide Seiten weiter
  • 429 Leser

Anhaltende Nervosität

Wahl in Griechenland steigert Skepsis - Rekordzinsen für Spanien
Die Anleihemärkte bleiben vor der Wahl in Athen hoch nervös. Die Renditen für spanische Staatsanleihen haben den höchsten Wert seit Euro-Einführung erreicht. Italien muss immer mehr bieten. weiter
  • 638 Leser

Auf einen Blick vom 15. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIEL, U15-Junioren in Berlin-Zehlenfeld: Deutschland - Zypern 7:1 (3:0) TENNIS HERREN-TURNIER in Halle/Westfalen (750 000 Euro), Achtelfinale: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 8) - Kubot (Polen) 6:7 (5:7), 6:1, 6:3, Haas (Hamburg) - Granollers (Spanien/Nr. 6) 6:3, 6:4, Federer (Schweiz/Nr. 2) - Mayer (Bayreuth) 6:4, 7:5, Nadal (Spanien/Nr. weiter
  • 464 Leser

Aufsichtsrat schasst Hallen-Manager

Im Januar 2013 soll die neue Reutlinger Stadthalle öffnen, jetzt zieht der zuständige GmbH-Aufsichtsrat die Notbremse und trennt sich von Manager Volker Schmidtke (45). Bis zum Hallen-Start übernimmt Klaus Krumrey (70), ein Kenner der Branche, die Geschäftsführung, danach wird die Stelle neu ausgeschrieben. Über die Gründe der Trennung wurde 'Stillschweigen weiter
  • 499 Leser

Ausgelassene Stimmung im englischen Team

Noch steht für 'Bulldogge' Wayne Rooney ein 'Betreten verboten!'-Schild auf dem Rasen, also hat er im englischen Nationalteam eine neue Rolle gesucht - und gefunden. 'Englands neuer Chef-Cheerleader', taufte das Boulevardblatt Sun den Stürmerstar, der vor dem zweiten EM-Gruppenspiel heute in Kiew gegen Schweden mit vielen Späßen und einer neuen, gewöhnungsbedürftigen weiter
  • 530 Leser

Black Jackets werfen Kriminelle raus

Chefetage der Vereinigung geht auf Distanz
Nach Ermittlungen, Gerichtsverfahren und Verurteilungen gegen Mitglieder der Black Jackets reagiert die Führung der rockerähnlichen Vereinigung und wirft straffällige Mitglieder aus dem Club. weiter
  • 5
  • 418 Leser

Bröckelnde Fassaden

Italiens Kunstreichtum bereitet dem Land zunehmend Kummer. In Pompeji stürzen Gebäude ein, jetzt bröckelt der Trevi-Brunnen in Rom. weiter
  • 416 Leser

Bundesbankchef Weidmann: 'Kein Allheilmittel'

Eine gemeinsame Fiskalpolitik im Euroraum ist nach Einschätzung von Bundesbank-Präsident Jens Weidmann kein Allheilmittel zur Lösung der Schuldenkrise. Eine Fiskalunion könne Eckpfeiler eines institutionellen Rahmens für die Währungsunion sein. 'Aber: Selbst solch ein ambitioniertes Projekt wie eine Fiskalunion löst mitnichten die Probleme, vor denen weiter
  • 569 Leser

CDU fordert Rücknahme der ENBW-Klage

Verfahren gegen Staatskonzern EDF enthüllt Landesforderungen auf Rückerstattung
Neuer Streit um den ENBW-Kauf: Die Opposition fordert den Stopp des laufenden Schiedsgerichtsverfahrens. Das hat zum Ziel, den Kaufpreis zu halbieren oder das Geschäft ganz rückgängig zu machen. weiter
  • 428 Leser

CDU: Hilfen für Kommunen nach Soldatenabzug

Vor den geplanten Kasernenschließungen im Südwesten fordert die CDU von der grün-roten Regierung ein Hilfsprogramm für betroffene Kommunen. Hierfür müssten jetzt die Weichen gestellt werden, sagte CDU-Landtagsfraktionschef Peter Hauk in Stuttgart. Der Militärabzug stelle die Kommunen und Regionen vor eine Herkulesaufgabe, die sie allein nicht bewältigen weiter
  • 327 Leser

Das Vereinsverbot

Deutsche Behörden haben seit Inkrafttreten des Vereinsgesetzes 1964 mehr als 100 islamistische Vereinigungen, kriminelle oder extremistische Neonazi-Gruppen und Rocker-Banden verboten. Verboten werden können Vereine, 'deren Zwecke oder deren Tätigkeit den Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder den Gedanken weiter
  • 418 Leser

Demonstrative Unterstützung für Timoschenko

Der Präsident der Ukraine, Viktor Janukowitsch, hat mit Spekulationen über eine Verwicklung der inhaftierten früheren Regierungschefin Julia Timoschenko in einen Mord einen Skandal ausgelöst. Deutsche Politiker setzten ihre demonstrative Unterstützung für Timoschenko fort. Die Justizminister aller Bundesländer empfingen gemeinsam deren Tochter Jewgenija weiter
  • 435 Leser

Der Ausschuss und die Förderung

Der Bewilligungsausschuss besteht aus 26 wissenschaftlichen Mitgliedern aus dem In- und Ausland, den Wissenschaftsministern (16 Stimmen) und den 16 Ländern (je eine Stimme). Die Wissenschaftsvertreter (mit je 1,5 Stimmen) halten mit 39 zu 32 die Stimmenmehrheit im Bewilligungsausschuss. Die Förderung der bewilligten Projekte beginnt im November 2012 weiter
  • 349 Leser

Der Weg ins Verderben

Im Juni 1812 überschritt Napoleon mit seiner Armee die Memel
Vor 200 Jahren begann Napoleon seinen Feldzug gegen Russland und schickte die Grande Armée in den Untergang. Eine Million Menschen starben. Davon schreibt Adam Zamoyski in seinem Buch '1812'. weiter
  • 462 Leser

Die Alten teilen ihr Geld mit den Jungen

Die Menschen in Griechenland sind verzweifelt, haben das Vertrauen in die Politik verloren. Ein Stadtrat, eine Sozialarbei- terin und ein Rentner erzählen von den dramatischen Auswirkungen der Krise. weiter
  • 395 Leser

Die Favoriten marschieren

Tennis: Nadal und Federer erreichen in Halle locker die nächste Runde
Die Umstellung vom Pariser Sand auf das Grün von Halle bereitete French-Open-Sieger Rafael Nadal nur einen Satz lang Probleme. Rasen-Spezialist Roger Federer besiegte den Bayreuther Florian Mayer 6:4, 7:5. weiter
  • 487 Leser

Drei Fragen - drei Antworten

Rauchen ist immer noch deutlich schlimmer für die Gesundheit als dies Dieselabgase sind, erklärt die Medizinerin Eva Frei vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg. Was halten Sie von der Studie der Internationalen Agentur für Krebsforschung? Sie ist sicher fundiert, und es war nötig, dass Diesel noch einmal bewertet wurde. 1988 hat weiter
  • 528 Leser

Ein Remis reicht Deutschland zum Gruppensieg

Trotz des 2:1-Sieges gegen die Niederlande ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit sechs Punkten noch nicht für das EM-Viertelfinale qualifiziert. Das DFB-Team hat aber die mit Abstand besten Chancen auf den Einzug in die K.o.-Runde: Deutschland (6 Punkte, 3:1 Tore) kommt weiter, wenn.... - ... man gegen Dänemark (3 Punkte, 3:3 Tore) gewinnt weiter
  • 480 Leser

Ein Spanier mit grüner Färbung

Xabi Alonso schätzt die irische Kultur sehr
Xabi Alonso fühlt sich in der Partie gegen Irland fast wie im Urlaub. Als Jugendlicher hat der spanische Mittelfeldmann einst auf der 'grünen Insel' gespielt - seitdem ist er ein Fan des Landes. weiter
  • 593 Leser

Eine starke Frau, die begeistert

Weil Aung San Suu Kyi während der ehemaligen Militärdiktatur in Birma friedlichen Widerstand geleistet hatte, stand sie 15 Jahre unter Hausarrest. Im November 2010 kam sie frei und sitzt seit April dieses Jahres als Oppositionsführerin im birmanischen Parlament. Gestern wurde sie bei ihrer ersten Reise nach Europa in Genf begeistert empfangen. Foto: weiter
  • 539 Leser

Einmal hin, einmal her

Kinderlied der Woche (37): 'Brüderchen, komm, tanz mit mir'
Es ist ein reizvolles Lied, das schon mit den Allerkleinsten gesungen und getanzt werden kann: 'Brüderchen, komm, tanz mit mir'. weiter
  • 457 Leser

EURO-SPLITTER

Entblößt Verbotene Werbung: Wegen seiner Unterhose hat Dänemarks Stürmerstar Nicklas Bendtner Ärger mit der Europäischen Fußball-Union (Uefa) und dem eigenen Verband. Der 24-jährige Angreifer vom AFC Sunderland hob nach seinem Ausgleichstreffer zum 2:2 beim 2:3 der Dänen in Lwiw gegen Portugal sein Trikot an und entblößte einen Werbeschriftzug für eine weiter
  • 457 Leser

FRAGE DES TAGES: Bis zu Platini fehlen noch sechs Treffer

Mario Gomez ist auf dem besten Weg zum Torschützenkönig der Fußball-EM 2012. Er wäre der fünfte Deutsche, der diese Auszeichnung bekommt. Wer waren Gomez treffsichere 'Vorgänger'? Ein Tor gegen Portugal, zwei gegen die Niederlande: Mit drei Treffern teilt sich Mario Gomez mit dem Russen Alan Dzagoev und Kroatiens Mario Mandzukic die Führung in der EM-Torschützenliste. weiter
  • 442 Leser

Frankreichs Angst vor einem Donezk-Desaster

Die Angst vor einem Desaster im Glutofen von Donezk drückt bei den Franzosen gehörig auf das Betriebsklima. Ein drohendes EM-Aus, der Streit mit den Medien und Spekulationen um die Zukunft von Trainer Laurent Blanc stören die Konzentration auf das Wesentliche. Denn die Equipe Tricolore steht schon im zweiten Gruppenspiel heute gegen Gastgeber Ukraine weiter
  • 505 Leser

Früher als erwartet in Top-Form

Bastian Schweinsteiger knüpft beim 2:1 gegen Holland an seine Leistung von der WM 2010 an
Er hat eine flaue Saison hinter sich. Doch nun beißt Bastian Schweinsteiger für das große Ziel EM-Titel noch einmal auf die Zähne - und trumpft beim 2:1 gegen die Niederlande auf wie zu besten Zeiten. weiter
  • 496 Leser

Für Armstrong wird es ganz eng

Anklage von US-Anti-Doping-Agentur wegen jahrelanger Manipulation
Am 24. Juni wollte Lance Armstrong einen Ironman in Nizza laufen. Daraus wird nichts: Wegen neuer Doping-Vorwürfe der US-Anti-Doping-Agentur ist der Texaner für alle Wettbewerbe gesperrt. weiter
  • 503 Leser

Gomez überzeugt Kritiker - Gute Einschaltquote

Mit seiner EM-Gala gegen die Niederlande hat Mario Gomez auch seinen Kritiker Mehmet Scholl überzeugt. 'Ich bin stolz auf Mario! Einsatz und Erfolg haben zusammengepasst', sagte der ARD-Experte. Im Auftaktspiel gegen Portugal (1:0) hatte Scholl ironisch moniert, dass sich Gomez zu wenig bewege: 'Ich hatte inzwischen Angst, dass er sich wund gelegen weiter
  • 497 Leser

Google bietet E-Books in Deutschland an

Google wird künftig auch in Deutschland E-Books (elektronische Bücher) anbieten. Zum Start sollen 'Hunderttausende Titel' zur Verfügung stehen, sagte Google-Manager Santiago de la Mora. Google arbeitet mit vielen deutschen Verlagen zusammen. Damit seien bekannte Autoren wie Charlotte Link, Siegfried Lenz, Andrea Maria Schenkel, Wolfgang Hohlbein und weiter
  • 589 Leser

Gute Laune im deutschen Lager

Eitel Sonnenschein nach einer extrem kurzen Nacht herrschte nach dem 2:1-Sieg über die Niederlande im deutschen Lager. Dass ausgerechnet die zuvor kritisierten Bayern-Spieler Bastian Schweinsteiger und Mario Gomez zu 'Vätern' des Sieges wurden, sorgte für Erleichterung. Der DFB-Tross war erst morgens um vier Uhr wieder im EM-Quartier in Danzig angekommen, weiter
  • 426 Leser

Heidelberger Druck weiter in roten Zahlen

Der Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck steckt in den roten Zahlen fest. Im Geschäftsjahr 2011/2012 lag der Fehlbetrag bei 230 Mio. EUR, nach 129 Mio. EUR im Vorjahr, wie das Unternehmen gestern in Heidelberg mitteilte. Eine Dividende soll nicht ausgeschüttet werden. Der Umsatz sank um 1,3 Prozent auf rund 2,6 Mrd. EUR Euro. Das Unternehmen weiter
  • 529 Leser

Heikler Drahtseilakt

Akrobat will Niagara-Fälle überqueren: Erster Versuch seit 100 Jahren
Mehr als einen halben Kilometer auf einem Stahlseil über tosendes Wasser laufen? Nik Wallenda will genau das. Heute überquert er die Niagara-Fälle. weiter
  • 430 Leser

Hoys Olympia-Traum geplatzt

Top-Pferd der Vielseitigkeitsreiterin verletzt
Wieder eine Verletzung, wieder das Aus kurz vor Olympia: Bettina Hoy bleibt der Pechvogel unter den deutschen Vielseitigkeitsreitern. Die Team-Weltmeisterin von 2006 musste ihren Start beim Qualifikationsturnier in Luhmühlen wegen einer Verletzung ihres Top-Pferdes Lanfranco (Hufgeschwür und Prellung) absagen und verpasste damit die letzte Chance auf weiter
  • 523 Leser

Im Klub der Hunderter?

Lukas Podolski muss um seinen Jubiläums-Einsatz bangen
Lukas Podolski hat in Joachim Löw einen starken Rückhalt. Doch ausgerechnet vor seinem möglichen 100. Länderspiel muss der bisherige Kölner Offensivspieler um seinen Stammplatz bei der EM bangen. weiter
  • 506 Leser

Italien nun unter Druck

Mandzukic rettet Kroatien beim 1:1 einen wichtigen Punkt
Jetzt hilft Italien nur ein Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Irland, um ins EM-Viertelfinale einzuziehen. Das 1:1 gegen Kroatien, bei dem Mario Mandzukic sein drittes EM-Tor erzielte, war zu wenig. weiter
  • 494 Leser

Jeder Vierte ist viel zu dick

Studie: Vor allem junge Erwachsene sind betroffen
Immer mehr Deutsche sind extrem übergewichtig. 23,3 Prozent der Männer und 23,9 Prozent der Frauen leiden unter Fettleibigkeit, wie eine Studie des Robert-Koch-Instituts ergibt. 1998 waren es nur 18,9 Prozent der Männer und 22,5 Prozent der Frauen. Die Zunahme gefährlichen Übergewichts bei einem fast unveränderten Anteil von Übergewichtigen insgesamt weiter
  • 423 Leser

Keine Strafecken zugelassen

Deutschlands Hockey-Herren haben sich für die Niederlage gegen Rekordweltmeister Pakistan vom Mittwoch erfolgreich revanchiert. Nach dem 3:4 vom Vortag gelang dem Olympiasieger in Köln ein 2:0 (1:0)-Erfolg gegen die Asiaten und damit ein erfolgreicher Lehrgangsabschluss in der Domstadt. Bundesliga-Torschützenkönig Thilo Stralkowski von Uhlenhorst Mülheim weiter
  • 443 Leser

Klares Konzept für Wende gefordert

Die Südwest-Industrie mahnt ein klares Konzept und mehr Transparenz bei der Energiewende an. 'Es fehlt eine Grobplanung: Was brauchen wir und was ist der realistische Zeitrahmen', sagte Präsident Hans-Eberhard Koch vom Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie (LVI) in Ostfildern bei Stuttgart. Das gelte für Bund und Land. Die Befürchtungen weiter
  • 553 Leser

KOMMENTAR · NOKIA: Anschluss verpasst

Was für eine bittere Nachricht für die Wirtschaftsregion Ulm: Nokia macht den Forschungsstandort an der Donau dicht, damit stehen 730 Mitarbeiter vor einer ungewissen Zukunft. Derart hochspezialisierte Arbeitsplätze, wie sie der finnische Handyhersteller angeboten hatte, sind in der Region nur schwer zu finden. Für die Bürger in Ulm und Umgebung ist weiter
  • 432 Leser

KOMMENTAR · ÄGYPTEN: Am Nullpunkt

Kein Wunder, dass die Menschen in Ägypten dieser Tage nicht mehr wissen, wo ihnen der Kopf steht. Vor sich eine Stichwahl zwischen zwei verfeindeten Präsidentenkandidaten, letzte Woche die endgültig geplatzte Verfassungsgebende Versammlung und jetzt noch eine vom Obersten Gericht erzwungene Annullierung der ersten demokratischen Parlamentswahl in der weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR: Das Aus kommt später

Die 21 000 Mitarbeiter von Opel in Deutschland sollten sich keine falschen Hoffnungen machen. Der jetzt in groben Zügen vorgelegte 'Deutschlandplan' macht nur eines deutlich: Eine Ende der Dauerkrise ist nicht in Sicht. Die seit Jahren hohen Verluste sind auch für die nächste Zukunft fast programmiert. Spätestens 2017 wird wohl das Aus für das Werk weiter
  • 589 Leser

Kritik am Kuschelkurs mit Großkonzernen

WWF geht juristisch gegen 'Schwarzbuch' vor - Buchhändler empört über 'Einschüchterungsversuche'
Der Umweltverband WWF sieht sich harscher Kritik ausgesetzt und will heute eine Verfügung gegen Passagen im 'Schwarzbuch WWF' erwirken. Damit verschafft er dem Buch vor allem eines: Aufmerksamkeit. weiter
  • 449 Leser

Leichtathletik-Asse zwischen Pflicht und Kür

Deutsche Meisterschaften in Bochum: Warmlaufen für einen heißen Sommer
Start in Bochum, Stopp in Helsinki, Landung in London: Bei den deutschen Meisterschaften im Lohrheidestadion wollen sich die deutschen Leichtathleten für einen heißen Sommer warmlaufen und die Fans schon mal in Olympia-Stimmung bringen. Für die meisten Asse ist die Leistungsschau am Wochenende in Bochum-Wattenscheid aber eher eine Kür mit Medaillenchance. weiter
  • 499 Leser

LEITARTIKEL · GRIECHENLAND: Lange Durststrecke

Über Mangel an guten Ratschlägen können sich die Griechen nicht beklagen, wenn sie am Sonntag zu den Wahlurnen gehen: Bundesaußenminister Guido Westerwelle warnte sie davor, 'populistischen Versprechungen' zu glauben. Finanzminister Wolfgang Schäuble mahnte: 'Es gibt keinen bequemen Weg', und Kanzlerin Angela Merkel appellierte an die Griechen, ihre weiter
  • 437 Leser

Leute im Blick vom 15. Juni

Muhammad Ali Die Box-Legende Muhammad Ali ist der Star einer neuen Werbekampagne des französischen Modehauses Louis Vuitton. Der 70 Jahre alte Ex-Weltmeister sei dafür von Starfotografin Annie Leibovitz in seiner Heimat Arizona in Szene gesetzt worden, teilte das Luxus-Unternehmen in Paris mit. Die ab heute weltweit erscheinenden Anzeigen zeigen Ali weiter
  • 391 Leser

Millionenumsätze auf der Art Basel

Innerhalb weniger Stunden haben Galerien bei der Kunstmesse Art Basel Millionenumsätze erzielt. Schon einen Tag bevor die weltweit bedeutendste Messe für moderne und zeitgenössische Kunst am Donnerstag für das Publikum öffnete, wurde der Verkauf eines der teuersten Werke der 43. Art Basel bekannt: Gerhard Richters Gemälde 'A.B. Courbet', das für 20 weiter
  • 351 Leser

Mit der Geduld am Ende

Europa hofft auf klares Ergebnis - Steht Griechenland vor dem Euro-Aus?
Am Sonntag wählt Griechenland ein neues Parlament, zum zweiten Mal in sechs Wochen. Der erste Urnengang endete mit einem Patt. Dieses Mal entscheiden die Griechen nicht nur über ihre eigene Zukunft. weiter
  • 386 Leser

Mit oder ohne Filter?

Ob Dieselabgase krebserregend sind, ist auch eine Frage des Baujahrs
'Vorsicht: Diesel ist krebserregend!' - Diese Warnung von WHO-Wissenschaftlern könnte Autofahrer, Passanten und auch die Industrie aufschrecken. Doch die Automobilbranche widerspricht. weiter
  • 482 Leser

NA SOWAS . . . vom 15. Juni

Ein Fußballfan in Sosnowiec (Polen) hat am Dienstag beim EM-Spiel gegen Russland aus Verzweiflung über das 1:0 der Russen seinen Fernseher aus dem Fenster geworfen. Laut Polizei wurde keiner verletzt, als das Gerät auf den Gehweg knallte. Durch die Festnahme verpasste der Betrunkene das Ausgleichstor zum 1:1 Endstand. Ein Polizeisprecher meinte, mehr weiter
  • 378 Leser

Nokia streicht 10 000 Stellen

Allein am Standort Ulm verlieren 730 Menschen ihre Arbeit
10 000 Angestellte des finnischen Handy-Herstellers Nokia verlieren ihren Job. Der Standort in Ulm wird komplett geschlossen. weiter
  • 456 Leser

NOTIZEN vom 15. Juni

Kino.to-Chef verurteilt Der Gründer des Raubkopier- Filmportals Kino.to ist zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Zudem gehen 3,7 Millionen Euro aus seinem Vermögen in die Staatskasse, entschied das Landgericht Leipzig. Der 39-Jährige hatte im Prozess ein Geständnis abgelegt und sich zu den Urheberrechtsverletzungen bekannt. Im Gegenzug hatte weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 15. Juni

Turbulenzen in Salzburg In gut einem Monat beginnen die Salzburger Festspiele. Jetzt droht deren neuer Intendant, Alexander Pereira, noch vor Beginn seiner ersten Saison mit Rücktritt, wenn das Kuratorium sein Budget für das Jahr 2013 in Höhe von 64 Millionen ablehne, sagte Pereira den 'Salzburger Nachrichten'. Der Vorsitzende des Festspiel-Kuratoriums, weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 15. Juni

Haftbefehl aufgehoben Der Bundesgerichtshof hat im NSU-Verfahren einen weiteren Haftbefehl aufgehoben. Der Beschuldigte André E., der an der Produktion des Bekennervideos der rechtsterroristischen Vereinigung 'Nationalsozialistischer Untergrund' (NSU) mitgearbeitet haben soll, ist auf freiem Fuß. André E. sei nicht dringend tatverdächtig, entschieden weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN vom 15. Juni

Borussia erhält Cola-Dose Fußball: Mehr als 40 Jahre nach dem Büchsenwurf vom Bökelberg erhält Bundesligist Borussia Mönchengladbach die legendäre Cola-Dose zurück. Nach dem Europapokalspiel gegen Inter Mailand am 20. Oktober 1971 (7:1) hatte der niederländische Schiedsrichter Jef Dorpmans die Dose, von der Roberto Boninsegna getroffen wurde, mitgenommen weiter
  • 484 Leser

NOTIZEN vom 15. Juni

Facebook wirbt Facebook will seine Anzeigen-Plattform mit einem neuen Auktionssystem attraktiver für Werbekunden machen. Die Werbeplätze sollen mit Hilfe von Partnern versteigert werden, der Preis soll pro 1000 Klicks auf die Anzeige berechnet werden. Der Dienst mit dem Namen Facebook Exchange soll binnen Wochen starten. Ein Schub bei den Werbeeinnahmen weiter
  • 631 Leser

Opel hat viele offene Baustellen

Management und Gewerkschaft wollen jetzt gemeinsam die Talfahrt stoppen
Management und Betriebsrat von Opel wollen die Talfahrt aus strategischen Fehlern und Absatzrückgängen gemeinsam durchbrechen: mit neuen Modellen und Technologien, Allianzen - und mit Lohnverzicht. weiter
  • 521 Leser

Parlament in Ägypten aufgelöst

Gericht erklärt Wahl für teilweise verfassungswidrig
Kurz vor der zweiten Runde der Präsidentschaftswahl hat das ägyptische Verfassungsgericht das Parlament aufgelöst. Kandidaten ohne Parteibindung seien bei der Wahl im Dezember benachteiligt worden. weiter
  • 413 Leser

Petkovic sagt offizell ab

Die Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic (Darmstadt), deren Wimbledon-Verzicht nach einem doppelten Bänderriss beim WTA-Turnier in Stuttgart schon zuvor feststand, sagte gestern offiziell ihren Start beim wichtigsten Rasen-Turnier der Welt ab. Die 24-Jährige wird durch die Serbin Bojana Jovanovski ersetzt. sid weiter
  • 930 Leser

PROGRAMM vom 15. Juni

BASEBALL Bundesliga: Stuttgart Reds - Mannheim (Sa. 13 und 15.30). RUDERN Weltcup in München (Fr. ab 9.30 Vorläufe/Sa. ab 9.30, Halbfinalläufe ab 13.30/So. 8.30 Finale B, 10.30 Finale A, Olympia-Regattastrecke Oberschleißheim). TANZEN Deutschland-Cup, Latein in Ludwigsburg (Sa. ab 13.45, Forum am Schlosspark). weiter
  • 1664 Leser

Psychiater im Clinch

Streit um Geisteszustand Anders Breiviks
Der Prozess um den norwegischen Massenmörder Anders Breivik geht in die entscheidende Phase: Ist der Mann, der 77 Menschen getötet hat, zurechnungsfähig oder nicht? Darüber wird weiter gestritten. weiter
  • 474 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 209 979,20 Euro Gewinnklasse 2 333 270,80 Euro Gewinnklasse 3 333 270,80 Euro Gewinnklasse 4 5353,70 Euro Gewinnklasse 5 260,90 Euro Gewinnklasse 6 62,40 Euro Gewinnklasse 7 28,70 Euro Gewinnklasse 8 12,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 509 816,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 677 Leser

Razzia gegen Salafisten

Bundesinnenminister verbietet islamistischen Verein
Ein hartes Vorgehen gegen Salafisten hatte Bundesinnenminister Friedrich bereits angekündigt. Gestern hat er den Verein 'Millatu Ibrahim' verboten, die Polizei durchsuchte in ganz Deutschland 70 Wohnungen. weiter
  • 453 Leser

Schlag gegen Rechtsradikale

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat bei einer Razzia in Untereisesheim (Kreis Heilbronn) eine mutmaßliche Betreiberin des rechtsradikalen Internetforums 'thiazi.net' festgenommen. Die 30-Jährige gilt neben einem Erzieher aus Mecklenburg-Vorpommern als Hauptbeschuldigte, sagte eine BKA-Sprecherin. Die Betreiber sollen eine kriminelle Vereinigung gebildet weiter
  • 379 Leser

Sieben gegen Neun

Exzellenzinitiative: Unis buhlen um Millionen - Fachhochschul-Sprecher übt scharfe Kritik
Es geht um Prestige und Geld in einem umstrittenen Wettbewerb. Heute werden die Exzellenzinitiative-Gewinner verkündet. Fünf Universitäten aus dem Südwesten sind noch im Rennen um das 'Elite-Siegel'. weiter
  • 421 Leser

So spielten sie

Italien - Kroatien1:1 (1:0) Italien: Buffon - Bonucci, De Rossi, Chiellini - Maggio, Marchisio, Pirlo, Motta (63. Montolivo), Giaccherini - Balotelli (70. Di Natale), Cassano (83. Giovinco). Kroatien: Pletikosa - Srna, Corluka, Schildenfeld, Strinic - Rakitic, Vukojevic, Modric, Perisic (68. Pranjic) - Jelavic (83. Eduardo), Mandzukic (90.+4 Kranjcar). weiter
  • 428 Leser

Solar-Krise fordert ihr nächstes Opfer

Versicherer kehren Centrotherm den Rücken
Die Serie an Hiobsbotschaften in der Solarbranche reißt nicht ab. Jüngstes Beispiel ist der auf Sonnenenergie spezialisierte Maschinenbauer Centrotherm. weiter
  • 689 Leser

Soldaten aus Württemberg

In der Grande Armée Napoleons dienten auch Württemberger - und starben beim Rückzug im zu bis minus 37 Grad kalten russischen Winter. 'Oberst von Kerner, Generalstabschef der Württembergischen Division, kam morgens aus der Scheune, in der er und andere Offiziere übernachtet hatten, um seine Soldaten zum Appell antreten zu lassen, aber er rannte umgehend weiter
  • 433 Leser

SPIELKULTUR: Wassersport auf Usedom

Das ZDF hat wieder nah am Wasser gebaut. Nicht, dass Katrin Müller-Hohenstein und Oliver Kahn im EM-Studio so herzzerreißend die Spiele analysierten. Aber sie stehen, windumtost, am Ostseestrand. Und zwar auf der Insel Usedom. Es geht aber jetzt nicht um Beachvolleyball, Segeln oder Langstreckenschwimmen, sondern um Fußball - und so wundert sich der weiter
  • 387 Leser

Starke Spanier besiegeln Irlands Aus

Titelverteidiger erspielt sich souveränes 4:0
Nach dem 4:0-Sieg der Spanier gegen Irland ist die erste Entscheidung über die Viertelfinal-Teilnahme gefallen: Für die Iren ist die EM nach der Vorrunde beendet. Spanien benötigt gegen Kroatien noch einen Punkt. weiter
  • 402 Leser

STICHWORT · FISKALPAKT: Auf die Länder kommt es an

Wenn der Zeitplan eingehalten wird, löst der neue ständige Krisenfonds ESM am 1. Juli den bisherigen Rettungsschirm EFSF ab. Der ESM verfügt über eine Kapazität für Notkredite von 500 Milliarden Euro. Um den Schutzwall um die Euro-Zone zu erhöhen, wurde das maximale Hilfsvolumen der kombinierten Rettungsschirme auf 800 Milliarden Euro aufgestockt. Im weiter
  • 401 Leser

Streit um richtigen Sparkurs

Forderungen nach Auflösung von 'Schonbereichen' beim Stellenabbau
Das Programm des Landes zum Stellenabbau nimmt personalintensive Bereiche wie Polizei und Schule aus. Die kleinen Ressorts trifft der Sparzwang dafür umso härter. Die ungleiche Behandlung sorgt für Ärger. weiter
  • 442 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 15. Juni

Turner und Tante Gisela Dass sie als 'Tante Gisela' einmal einen solchen Bekanntheitsgrad erreichen würde, konnte sich Gisela Günther sicher nicht vorstellen, als sie 1971 auf den vierjährigen Sebastian Turner traf. Doch seitdem Werbeprofi Turner, inzwischen 45, in einem Werbevideo für seine Nominierung zum Kandidaten der CDU für die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl weiter
  • 392 Leser

Taurusrinder und Konik sind Züchtungen aus Ur-Rassen

Taurusrinder sind eine Züchtung aus alten Rinderrassen und Heckrindern, einer in den 1920er Jahren gezüchteten Hausrindrasse, die oft fälschlicherweise als Auerochse bezeichnet wird, dem 1627 ausgestorbenen Ur-Rind aber sehr ähnlich ist. 1996 wurde in Nordrhein-Westfalen mit der Zucht von Taurusrindern begonnen, die - vor allem in Größe und Gewicht weiter
  • 445 Leser

Teppich doch nicht zollpflichtig

Minister Niebel profitiert von EU-Sonderregelung
Die 'Teppich-Affäre' bekommt einen neuen Dreh. Der Teppich, den Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel vor drei Monaten in Afghanistan gekauft hatte, sei 'überhaupt nicht zollpflichtig', erklärte Niebel im Deutschlandradio Kultur. Afghanistan unterliege einer Sonderregelung der Europäischen Union. Danach dürfen Privatpersonen Gegenstände zollfrei nach weiter
  • 414 Leser

Teure intelligente Stromnetze

Der Ausbau der deutschen Stromnetze zu Smart Grids wird einer Studie zufolge rund 7 Mrd. EUR kosten. Basis für die intelligenten Netze sei der Ausbau der Informations- und Kommunikationstechnologie, ergab die Untersuchung der Beratungsgesellschaft Kema im Auftrag des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU). Intelligente Netze helfen, mit der schwankenden weiter
  • 585 Leser

THEMA DES TAGES vom 15. Juni

GRIECHENLAND VOR DER WAHL Im zweiten Anlauf bestimmen die Griechen am Sonntag ein neues Parlament. Vom Ergebnis wird abhängen, wie es mit dem hochverschuldeten Land und dem Euro weitergeht. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. weiter
  • 439 Leser

Tod eines Schülers erneut vo Gericht

Der Tod eines Schülers in Ebhausen muss neu verhandelt werden. Der Bundesgerichtshof hob das erste Urteil wegen falscher Beweiswürdigung auf. weiter
  • 5
  • 480 Leser

Trübe Stimmung bei den Autohändlern

Im deutschen Kfz-Gewerbe hat sich die Stimmung eingetrübt. Der Geschäftsklima-Index des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe sank im zweiten Quartal auf 129,6 Punkte - das sind 16,8 Punkte weniger als im zweiten Quartal 2011. Damals war der vorläufige Höchstwert erreicht worden, wie der Verband mitteilte. Verbandspräsident Robert Rademacher weiter
  • 579 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Herren-Turnier in London 5. Tag, Viertelfinale ab 13.30 Uhr Fußball, EURO Show Die EM-Expertenrunde ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, EM Aktuell DFB-Pressekonferenz ab 12.15 Uhr Tennis, Herren-Turnier in Halle/Westfalen 1. Viertelfinale ab 13.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 1256 Leser

Urlaub in Griechenland ist problemlos möglich

Keine Reisewarnung - Pauschaltouristen besser geschützt als Individualreisende
Es gibt keine guten Nachrichten aus Griechenland. Die politisch-wirtschaftliche Lage verschärft sich. Deutsche Touristen fürchten Unruhen. Und verzichten auf einen Urlaub im Land. Dazu besteht aber kein Grund. weiter
  • 605 Leser

Welt setzt auf Ökoenergie

Investitionen auf Rekordhöhe - Kritik: Benachteiligung bei der Förderung
Der Strom wird heute bereits zu einem Fünftel über Erneuerbare Energien produziert. Die Tendenz ist steigend. Deutsche Firmen sollten nach einer Studie weiter auf Technologie und Dienstleistung setzen. weiter
  • 586 Leser

Wieder rauf und runter

Zum Schluss ein moderates Minus
Die Sorgen um Spanien und Italien haben den deutschen Aktienmarkt gestern erneut belastet. Nach einer Berg- und Talfahrt schloss der Dax mit einem moderaten Minus von 0,23 Prozent. Wie die Handelstage zuvor hätten Unsicherheit und Skepsis den Markt unter Druck gesetzt, schrieb Analyst Gregor Kuhn von IG Markets. Für Kursschwankungen sorgte auch der weiter
  • 548 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Neues Geld für Alno Der Küchenmöbelhersteller Alno ist zuversichtlich, seine Finanzierungsprobleme bis zum Sommer in den Griff zu bekommen. Derzeit sei man in 'fortgeschrittenen Verhandlungen' mit Investoren, teilte das Unternehmen in Pfullendorf mit. Geplant seien die Ausgabe einer Anleihe sowie die vierte Kapitalerhöhung innerhalb weniger Jahre. Bis weiter
  • 634 Leser

Ölförderung wird nicht reduziert

Die Opec will nach Aussagen einzelner Mitglieder ihre derzeitige Ölförderung beibehalten. Die Zeit für eine Reduzierung des Angebots für die Weltmärkte sei noch nicht gekommen, da das Wachstum der Weltwirtschaft nicht gestört werden soll. 'Wir wollen die Märkte nicht unnötig erschüttern', sagte Kuwaits Ölminister Hani Abdulaziz Hussain. Er verwies auf weiter
  • 564 Leser

Leserbeiträge (6)

Warum Sport und Bewegung für Menschen mit Arthrose wichtig ist

Neuen Studien zufolge lassen sich durch regelmäßige sportliche Aktivität die Schmerzen an den Gelenken lindern oder sogar verhindern. „Eine Arthrose kann auch durch zu wenig Bewegung entstehen. Wir brauchen deshalb die sportliche Aktivität, jedoch nicht in belastender, sondern in moderater Form. Durch gezielte, sportliche

weiter
  • 10237 Leser

Schmerzmanagement am Klinikum Landkreis Tuttlingen zertifiziert

Viele Patienten fürchten sich vor Schmerzen. Schmerzen beeinträchtigen nicht nur das Wohlbefinden, sondern beeinflussen auch die Erfolge von Operation und Genesung negativ. Was tun, wenn Schmerzen nicht nachlassen und chronisch und damit zum eigentlichen Problem werden?

Zur Optimierung der Schmerztherapie wurde am Klinikum Landkreis Tuttlingen

weiter
  • 3
  • 19355 Leser

Gefährlicher Schluck aus der Leitung?

Kalk nervt - er gefährdet die Funktion von Waschmaschinen, macht im Bad hässliche Flecken und lässt Wasserkocher schnell unhygienisch wirken. Je härter und damit kalkhaltiger unser Wasser ist, desto schlimmer die Auswirkungen. Und welche Folgen hat kalkhaltiges Trinkwasser für den menschlichen Organismus? Auch in unserem Körper

weiter
  • 10326 Leser

Debakel nach Drehbuch - lehrreich?

Das Land feierte Jubiläum - und die Gestalter der Landespolitik der vergangenen Jahre strahlten in die Kameras: Oettinger, Freund des Hauses Baden (Salem!) und "Seiner Königl.Hoheit" von Württemberg, neben Teufel, vielfachem Ordensträger und Kämpfer gegen die Zukunftsenergien ("Verspargelung des Schwarzwaldes"), vereint mit

weiter
  • 3
  • 7252 Leser

Sommerschnittkurs

Am Donnerstag, den 21.06.2012 findet unser diesjähriger Kurs für den Sommerschnitt an Obstgehölzen statt. Auch auf die Themen "Fruchtausdünnung" und Pflanzenkrankheiten wird eingegangen.

Beginn: 17.30 Uhr

Treffpunkt: Lehrgarten des OGV Neubronn in Abtsgmünd OT Neubronn, Schlossgasse (unterhalb von Schloß Neubronn)

Hierzu

weiter
  • 4936 Leser

Großes Jugendturnier des FC Stern Mögglingen

Am Sonntag, 24. Juni 2012 findet das große Jugendturnier des FC Stern Mögglingen statt.

Neben Spielen der Bambinis und der F1-Jugend, sind auch die F2-Jugend Vorrunde und F2-Jugend Zwischenrunde zu sehen.

Auf euer zahlreiches Erscheinen freut sich der FC Stern Mögglingen

weiter
  • 8158 Leser