Artikel-Übersicht vom Montag, 18. Juni 2012

anzeigen

Regional (58)

Wahl des Ostalb-Landrats

Ostalbkreis. Am Dienstag, 19. Juni, startet um 15 Uhr im Landratsamt in Aalen, Großer Sitzungssaal, die Sitzung des Kreistags. Auf der Tagesordnung steht dabei die Wahl des Landrates. weiter
  • 3498 Leser
Donau-NaturschutzDillingen. Das Naturschutz-Großprojekt zum Erhalt der Auwälder entlang der Donau soll 2013 umgesetzt werden. Im Dillinger Kreistag wurde der Zeitplan vorgestellt. Anfang 2013 können erste Maßnahmen zur Anbindung des Auwalds an die Donau beginnen. Am Projekt beteiligen sich die Kreise Dillingen, Neu-Ulm, Günzburg und Donau-Ries sowie weiter
  • 736 Leser

Karrieretipps für Frauen

Ostalbkreis. Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet wieder regelmäßig Beratungstage in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd an. Die vertrauliche und kostenlose Orientierungsberatung gibt Frauen die Möglichkeit, sich über Fragen zu Wiedereinstieg, Existenzgründung, Weiterbildung, Finanzierungsmöglichkeiten oder Aufstiegsqualifizierung zu informieren. weiter
  • 953 Leser

Start schon am Montag

Die Wasseralfinger Festtage beginnen am 25. Juni
Die Wasseralfinger Festtage starten bei ihrer 41. Auflage in diesem Jahr bereits am kommenden Montag. In der Zeit bis Sonntag, 1. Juli, werden wieder tausende Gäste im Zentrum des Stadtteils erwartet. weiter
  • 601 Leser

Symposium zu Wundheilung

Aalen. Über Neues und Bewährtes in der Behandlung von chronischen Wunden informiert am Mittwoch, 20. Juni, 10 Uhr, ein Patientenforum im Bildungszentrum des Ostalb-Klinikums. Moderiert wird diese Veranstaltung von Schwäpo-Chefredakteur Dr. Rainer Wiese. Neben Dr. Peter Wirsing, Chefarzt der Sektion Phlebologie, Proktologie und Behandlungszentrum chronischer weiter
  • 4
  • 626 Leser

Das hätte ins Auge gehen können

Geländer an der Fußgängerunterführung kann Autos nicht stoppen - Stadt: kein Handlungsbedarf
Das ist gerade noch einmal gut gegangen, es blieb bei einem Sachschaden von 5 000 Euro, als am Samstagabend gegen 17.30 Uhr ein Autofahrer mit seinem Wagen von der Straße an der Jagst abkam und beinahe in die Fußgängerunterführung beim Bahnhof gekracht wäre. Ein nahezu identischer Unfall ereignete sich vor ein paar Jahren. weiter
  • 4
  • 715 Leser

Ein „Seelsorger mit Herzblut“

Kirchengemeinde Röhlingen feiert das 30. Dienstjubiläum von Pfarrer Anton Forner
Am 30. Juni 1982 wurde der damals 42 Jahre junge, aus Zipplingen stammende Anton Forner in Röhlingen als Pfarrer eingesetzt. Jetzt wurde das 30. Dienstjubiläum mit einem Festgottesdienst und einem Stehempfang gefeiert. weiter
  • 728 Leser

Erlesen – die Dritte

Literarisches Veranstaltungsprogramm in Ellwangen
Das Veranstaltungsprogramm „Erlesen“ geht in die dritte Runde: Auch im zweiten Halbjahr 2012 haben die Ellwanger Stadtbibliothek in Kooperation mit der Buchhandlung Rathgeb ein abwechslungsreiches Literaturprogramm zusammengestellt. weiter
  • 539 Leser

Harmonie muss sein

Klub der Terrier richtete wieder eine Obedience-Prüfung aus
Der Klub für Terrier Ostalb war wieder Veranstalter einer Obedience-Prüfung (Beginner, Klassen 1 bis 3). Obedience ist eine Spezialdisziplin im Bereich der Gehorsamkeitsausbildung von Hunden. weiter
  • 620 Leser

Kegler ehren ihre Besten

Jürgen Jäger errang beim Pokalkegeln den 1. Preis – Jahreshauptversammlung applaudierte
In der Jahreshauptversammlung der Kegelsportfreunde (KSF) Ellwangen konnte der Vorsitzende Erich Nagler wieder zahlreiche Ehrungen vornehmen. weiter
  • 581 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Neuler tagt Am Mittwoch, 20. Juni, um 18 Uhr, trifft sich der Gemeinderat Neuler zur nächsten öffentlichen Sitzung. Zunächst werden laufende Baustellen besichtigt. Ab 18.30 Uhr stehen im Bürgersaal folgende Themen auf der Tagesordnung: Ergebnisse 2011 der Kanalsanierung, Neufassung der Abwassersatzung, Sanierung der Pausenhofüberdachung weiter
  • 600 Leser

Polizeibericht

Leitpfosten herausgerissenEllwangen-Neunheim. Fünf Leitpfosten wurden am Samstagabend, kurz vor Mitternacht, durch Unbekannte an der Straße zwischen Ellwangen und Neunheim nicht nur aus der Verankerung gerissen, sondern als gefährliche Hindernisse auf die Straße geworfen. Die Ellwanger Polizei nimmt Hinweise auf die Verursacher entgegen.Stromkasten weiter
  • 418 Leser

Tag der offenen Tür in der Musikschule

„Schnuppern erwünscht!“, hieß es beim „Tag der offenen Tür“ der Ellwanger Städtischen Musikschule Johann Melchior Dreyer. Anlässlich des „Deutschen Musikschultages“ konnte von der Blockflöte über die Gitarre bis zum Schlagzeug nach Herzenslust musiziert werden. Ausgezeichnete Musikschüler gaben Kurzkonzerte und auch weiter
  • 609 Leser

Treppen werden zur Barriere

In Aalener Stadtteilen sind nur drei Rathäuser rollstuhltauglich, was zu kreativen Lösungen führt
Wer mit dem Rollstuhl unterwegs ist oder schlecht zu Fuß ist, kennt das Problem: Treppen sind ein Hindernis. Auch in Rathäusern. In den sieben Aalener Ortsteilen sind streng genommen nur die in Unterkochen und Ebnat barrierefrei. In Waldhausen gibt es einen Extra-Raum für Gehandicapte und Fachsenfeld bessert derzeit nach. Ansonsten – Fehlanzeige. weiter

„Club Seven“ will am 29. Juni eröffnen

In knapp zwei Wochen will Geschäftsführer Patrick Mayer in der Felix-Wankel-Straße im Ellwanger Gewerbegebiet den „Club Seven“ eröffnen. Am Freitag, 29. Juni, soll es eine Party mit Mixed Club-Sound, House und Black geben. Das Programm am Samstag, 30. Juni, sieht Finest House und Electronic Sounds vor. Spatenstich für den „Club Seven“ weiter
  • 1
  • 743 Leser

Die Redaktion empfiehlt

150 Jahre Feuerwehr Die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen feiert im Rahmen des Kreisfeuerwehrtags ihr 150-jähriges Bestehen. Wolfgang Heck hat für die Festschrift die Geschichte des Bopfinger Feuerwehrwesens erforscht. Einen Blick in das Werk gibt’s am Dienstagnachmittag unter www.schwaepo.de und am Mittwoch in der Printausgabe. weiter
  • 997 Leser
GUTEN MORGEN

Ohne Holland

Es wäre nun allzu billig, sich über das Ausscheiden der holländischen Elftal an dieser Stelle zu mokieren. Gerüchte, dass der Mannschaftsbus der Niederlande auf dem Heimweg geblitzt wurde und so Holland doch noch Punkte bekommen hat, entbehren jeglicher Grundlage. Auch die Diskriminierung von Robben (den Tieren, nicht dem Spieler) muss jetzt endlich weiter
  • 5
  • 710 Leser

Landratsamt geht nächsten Schritt an

Sie steht noch, die Mitte März im Tannhäuser Gewerbegebiet ohne Baugenehmigung errichtete Freiflächen-Photovoltaikanlage. Dabei hatte das Landratsamt bereits Anfang Mai den vollständigen Rückbau gefordert und den 15. Juni als Stichtag festgesetzt. Der Bauherr hat den Termin verstreichen lassen. Was den Tannhäuser Gemeinderat wohl nicht zu interessieren weiter
  • 660 Leser

Kurz und bündig

Freie Plätze für Langres-Ausflug Die DJK-SG Ellwangen lädt vom 4. bis 12. August zum 25. Zeltlager in Langres, Frankreich, ein. Anmeldung und Infos auf www.djk-ellwangen.de/sport/jugend oder bei Anton Traub, Tel. (07961) 8786050. weiter
  • 5363 Leser

Ein Gewinn für die Gemeinde

Der Kindergarten St. Theresia in Dalkingen wurde für über 160 000 Euro saniert und erweitert
In kürzester Zeit wurde der Kindergarten St. Theresia in Rainau-Dalkingen in eine moderne Einrichtung verwandelt. Helle, freundliche Räume, ansprechendes Mobiliar, neue sanitäre Anlagen und ein extra Ruheraum bieten nun den Kindern und dem Personal deutlich bessere Bedingungen. Mit einer Feierstunde im katholischen Gemeindehaus wurden die Räume eingeweiht. weiter
  • 602 Leser

Problem Artenschutz

Pläne für Windkraftstandorte werden nun öffentlich ausgelegt
Um den Ausbau der Windkraft auf sinnvolle Standorte zu konzentrieren, wird ein so genannter „Teilflächennutzungsplan Windenergie erstellt“. Jetzt befasste sich der Ausschuss der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen mit dem Planentwurf. weiter
  • 454 Leser

Qualvolle Dressur

Zur Pro-Position des Stadtrats Matthias Weber zu Wildtieren im Zirkus:„Sie sind mit bedauerlich wenig Wissen über den Zirkusalltag kontaminiert. Aber mittlerweile ist man es gewohnt, dass auf volksverdummende Weise mit dem Volk umgegangen wird. Nehmen Sie speziell in der Sache Zirkus zur Kenntnis: Das Elend der Zirkustiere verröchelt seit Jahrhunderten weiter
  • 5
  • 461 Leser

Rüstige Oldies knattern um die Wette

Groß war die Beteiligung an der dritten Oldtimerausfahrt im und ums Magische Dreieck, zu der vom Ellwanger Schießwasen 75 Teilnehmer starteten. Es gab Schönheiten zu sehen wie den „Gangsterwagen“ Citroen 11 CV, Mercedes 190 SL, die „Knutschkugel“ BMW Isetta, sorgsam restaurierte englische Pretiosen und zahlreiche Motorräder. weiter
  • 538 Leser

Süffiges für das Ortschaftsjubiläum

Die Ellwanger Teilorte Schrezheim und Rindelbach feiern 2012 ihr 675-jähriges Bestehen. Und wie sich das bei guter Nachbarschaft gehört, wird darauf auch gemeinsam angestoßen. Rindelbacher und Schrezheimer können das jetzt sogar mit ihrem eigenen Jubiläumsbier tun. Harald Berlinger hat das Etikett gestaltet, das Fayence-Krug und Schönenbergkirche zieren. weiter
  • 487 Leser

Kinderparadies für Glückspilze

Betreuungsangebot für unter Dreijährige in der Spitalstraße ausgeweitet
Viel Platz zum Spielen, Tollen und ein vielfältiges Spielangebot ist in den neuen Räumen der Halbtageskrippe von HWP gGmbH Kleinkindbetreuung geboten. Kindern erfahren eine Vielfalt wertvoller Erfahrungsmöglichkeiten. weiter
  • 536 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Pionier ist tot Als der 17-jährige Walter Barsig 1949 in seiner Heimatgemeinde Huisheim als Bauernknecht die Landwirtschaftliche Berufsschule besuchte, ahnte keiner seinen erfolgreicher Lebensweg. Als er nun, nur elf Tage nach seinem 80. Geburtstag verstarb, standen neben seinem beruflichen Werdegang als Schulrat und Schulamtsdirektor noch zahlreiche weiter
  • 421 Leser

Charme und Hellebarde

Ab sofort Nachtwächterführungen mit Diethard Krings in Bopfingen
Hört ihr Leut’ und lasst euch sagen, Bopfingen ist um eine Attraktion reicher. In der ehemals freien Reichstadt hat erstmals nach rund 200 Jahren wieder ein Nachtwächter seinen Dienst angetreten. weiter
  • 779 Leser

Kurz und bündig

Tag der offenen Gartentür Die Hocketse des Obst- und Gartenbauvereins Lauchheim in der Gartenanlage am Röttinger Bach am Sonntag, 24. Juni, ist verbunden mit dem Tag der offenen Gartentür. Das Ehepaar Linke stellt seinen Garten in der Schubartstr. 13, ab 10 Uhr zur Verfügung. Blutspendeaktion in Westhausen Gelegenheit, Blut zu spenden bietet das DRK weiter
  • 477 Leser

Kurz und bündig

Fotokurs für Unternehmerfrauen Die „Unternehmerfrauen im Handwerk AK Härtsfeld-Ipf-Ries“ bieten einen zweitägigen Fotokurs mit der Fotoschule Heidenheim. Termine sind Mittwoch, 20. und 27. Juni, jeweils von 18 bis 21 Uhr. Treffpunkt ist das Hotel am Ring, Bürgermeister-Reiger-Straße 14, Nördlingen. Anmeldung bei: Hildegard Landsperger unter weiter
  • 406 Leser

Wie Gemeinsamkeit stark macht

Letzter Gottesdienst im Grünen mit Pfarrer Marstaller beim bunten Gemeindefest in Westhausen
Es war Pfarrer Uli Marstallers letzter Gottesdienst im Grünen um die Kreuzkirche in Westhausen am vergangenen Sonntag und nahezu alle Plätze auf der Wiese waren besetzt. Zum Motto „Gemeinsam sind wir stark“ predigte Marstaller, hieß die neuen Konfirmanden willkommen. weiter
  • 619 Leser

Wirtschaft kompakt

Social Media Day Die Hochschule Aalen lädt am 28. Juni zum Social Media Day ein, der von Studenten aus dem Studiengang Internationale Betriebswirtschaft gemeinsam mit Prof. Dr. Gentsch organisiert wird. Bei dieser Veranstaltung treffen sich Unternehmenspraxis und angewandte Forschung rund um das aktuelle Thema Social Media mit den Schwerpunkten Unternehmenskommunikation, weiter
  • 762 Leser

Ostalb unter „ferner liefen“

Land sortiert baureife Bundesfernstraßenprojekte nach Dringlichkeit – Mögglingen und Essingen weit abgeschlagen
Für die B-29-Maßnahmen im Ostalbkreis in Mögglingen und Essingen/Aalen sieht es schlecht aus. Das Land stuft deren Dringlichkeit im Wettbewerb von 20 „baureifen“ Projekten unter ferner liefen ein. Das ist das Ergebnis des Verkehrsgipfels in Stuttgart aus Ostalbsicht. Politiker aus der Region sind entsetzt und enttäuscht. weiter
  • 5
  • 2961 Leser

„Gemeinschaft funktioniert gut“

Die Tischtennisabteilung der TSG Abtsgmünd feierte ihr 50-jähriges Bestehen
50 Jahre Tischtennis bei der TSG Abtsgmünd. Das wurde am Samstag im Dorfhaus Neubronn gefeiert. Die Glückwünsche der Gemeinde überbrachte Bürgermeister Armin Kiemel. Er hob vor allem die Kontinuität der Abteilung hervor. „Nur drei Abteilungsleiter in 50 Jahren. Das zeugt von einer gut funktionierenden Gemeinschaft.“ weiter
  • 805 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Helga Eisenschmidt, Am Stadtgraben 80, zum 77. und Pauline Wiedmann, Richard-Wagner-Str. 2, zum 90. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Erika Mährle, Lehstr. 13, zum 76. Geburtstag.Kirchheim. Erna Sperka, Alemannenstr. 6, zum 75. und Anna Rosner, Uhlandstr. 1, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Michael Bodendorfer, Albert-Schweitzer-Str. 14, zum 72. weiter
  • 431 Leser

Stadtfest in Neresheim

Neresheim. Die Altstadt von Neresheim wird die historische Kulisse für das 18. Stadtfest am Samstag, 23. und Sonntag, 24. Juni, sein. Am Samstag ist um 15 Uhr Eröffnung mit Bieranstich. Ab 20.30 Uhr ist Party auf dem Marienplatz angesagt. Wegen des Stadtfestes ist die Ortsdurchfahrt (B 466) in Neresheim von Freitag, 13 Uhr bis Montag, 9 Uhr, für Durchgangsverkehr weiter
  • 596 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über Burnout Die VHS Ostalb bittet zu einem Vortrag in den Musiksaal der Härtsfeldschule in Neresheim. Rita Merkle referiert am Dienstag, 19. Juni, um 20 Uhr, zum Thema „Burn-out – erschöpft und ausgebrannt“. Anmeldung unter Tel. (07361) 9734-0. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4092 Leser

Wasser – Lebenselixier und biblisches Symbol

Die Pfarrer Andreas Macho und Achim Bellmann gestalten den ökumenischen Gottesdienst beim Tag der Schöpfung auf dem Volkmarsberg
„Wasser ist Leben“ lautete das Thema beim diesjährigen Tag der Schöpfung auf dem Volkmarsberg. Pfarrer Andreas Macho zeichnete für die Liturgie verantwortlich, sein evangelischer Kollege Achim Bellmann hielt die Predigt. Musikalisch umrahmt wurde der ökumenische Festgottesdienst von der Stadtkapelle und dem katholischen Kirchenchor. weiter
  • 559 Leser

Gestik, die Gefühle zeigt

Ausstellung mit Egli-Figuren in Fachsenfelds Reinhard-von-Koenig-Schule eröffnet
Egli-Figuren. Man kennt sie hauptsächlich aus biblischen Geschichten oder Weihnachtsausstellungen. Doch nicht nur das, sie sind interessant und können ganze Geschichten erzählen. Eine ganz besondere Ausstellung mit dem Thema „Der große Segen“ ist nun im Musiksaal der Reinhard-von-Koenig-Schule in Fachsenfeld zu bewundern. weiter
  • 670 Leser

Im Alter mobil bleiben

Kreisseniorenrat denkt an Taxen oder Bürgerbus
„Die Lauterburger Senioren dürfen hoffen, dass sich etwas tut“, sagte Kreisseniorenratsvorsitzende Heidi Schroedter. Im Rat stehe das Mobilmachen von älteren Menschen ohne Auto oben auf der Agenda. weiter
  • 624 Leser

Kurz und bündig

Ausschüsse tagen Der Technische Ausschuss des Essinger Gemeinderats tagt am Mittwoch, 20. Juni, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus.Besucher können Fragen an den Ausschuss richten. Der Verwaltungsausschuss tagt am Donnerstag, 21. Juni, um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Hauptthema ist die Schülerbeförderung Dauerwang-Essingen im weiter
  • 413 Leser

„Wir würden wieder so bauen“

Seit zehn Jahren existiert die Passivhaussiedlung in Unterrombach – Bewohner ziehen Bilanz
Vor zehn Jahren hat die Stadt Aalen im Unterrombacher „Sonnenwinkel“ eine Siedlung, die mit so genannten „Passivhäusern“ zu bebauen sei, ausgewiesen. 16 Passivhäuser sind in dieser Zeit für 62 Bewohner entstanden. Inzwischen können die Bewohner eine Bilanz ziehen, die sich sehr positiv anhört. Wohnkomfort und Raumklima, eine weiter
  • 5
  • 848 Leser

Polizeibericht

Autobahn A 7Ellwangen-Ellenberg. Am Sonntag, gegen 11.20 Uhr wollte der 70-jährige Fahrer eines Wohnwagengespanns auf der A 7 einem Sattelzug auf dem Beschleunigungsstreifen der Rastanlage Ellwanger Berge das Einfahren ermöglichen und wechselte auf die linke Fahrspur. Trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver prallte ein von hinten kommender Audi gegen weiter
  • 5
  • 522 Leser
SCHAUFENSTER
Aalener Bachzyklus in der StadtkircheAm kommenden Sonntag, 24. Juni, ab 18 Uhr, findet der Aalener Bachzyklus in der Stadtkirche seine Fortsetzung mit Musik von zwei exzellenten Musikern: Hans-Roman Kitterer (Orgel) und Axel Haase (Violine) spielen an zwei Abenden die Gesamtaufführung der „18 Leipziger Choräle“, interpoliert durch Solo-Violinsonaten. weiter
  • 824 Leser

Altenhilfezentrumnicht betroffen

Aalen. Wie bereits berichtet, wird die Trägerschaft für die betreute Seniorenwohnanlage „Im Wiesengrund“, Ganzhornweg 9 - 9/1 zum 1. Februar 2013 vom DRK an die Malteser wechseln. Das DRK legt in dieser Verbindung Wert auf die Feststellung, dass das DRK-Altenhilfezentrum in der Heinrich-Rieger-Str. 14 von diesem Wechsel nicht betroffen ist. weiter
  • 532 Leser

Kurz und bündig

Offene Gruppe für Trauernde Der Ökumenische Hospizdienst Aalen will Menschen, die Angehörige oder Freunde verloren haben, die Chance bieten, sich auszutauschen. Jeden dritten Mittwoch im Monat ist um 17.30 Uhr im Haus Kastanie in der Wilhelm-Merz-Str. 4 Treffpunkt. Das nächste Treffen ist am Dienstag, 19. Juni. Infos von 9 bis 11 Uhr unter (07361) 555056 weiter
  • 568 Leser

Qual der Studienwahl

Studiengänge informieren am 29. Juni in der Hochschule Aalen
Der Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2012/13 endet am 15. Juli 2012. Die Hochschule Aalen bietet daher nochmals eine Orientierungshilfe. Am Freitag, 29. Juni, können sich Studieninteressierte von 14 bis 16 Uhr über die Möglichkeiten zum Studium in Aalen informieren. weiter
  • 744 Leser

Tag der Architektur

Stadtspaziergang am 23. Juni mit Heim-Wenzler und Skusa
Zum Tag der Architektur öffnen sehenswerte private, gewerbliche und öffentliche Bauten die Pforten. Planer und Bauherren präsentieren das Produkt ihrer Arbeit. Die Architektenkammergruppe Ostalbkreis bittet am Samstag, 23. Juni, zu einem Architekturspaziergang in Aalen. weiter
  • 850 Leser

„Das Auto kam auf mich zu wie ein Flugzeug“

Freund stirbt bei Verkehrsunfall – 20-jähriger Fahrer steht jetzt wegen fahrlässiger Tötung vor dem Jugendschöffengericht Ellwangen
Am 11. November 2011 stirbt ein 19-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1066 nahe Crailsheim. Am Steuer des Autos saß sein Freund. Dessen Schwester und dessen Freundin sind mit im Wagen, beide werden schwer verletzt. Ob der 20-jährige Fahrer sich der fahrlässigen Tötung schuldig gemacht hat, wägt das Jugendschöffengericht derzeit in weiter
  • 5
  • 1858 Leser

Die IHK appelliert an die Politik

IHK-Vollversammlung tagt in Ellwangen – Thema Energiewende birgt Herausforderungen für Wirtschaft
Die EnBW ODR AG war Gastgeber der Auswärtssitzung der IHK-Vollversammlung. ODR-Vorstand Frank Hose stellte den Unternehmern den regionalen Energie- und Gasversorger vor und gab Einblick in die Herausforderungen der Energiewende. Angesichts der historischen Dimension dieses Projekts erwarten die Unternehmer von der Politik auf Bundes- und Landesebene weiter
  • 1184 Leser

Cello und Flügel zeigen ihre große Klasse

Auf Schloss Fachsenfeld laden Violoncello und Klavier zur Sonntagsmatinee und konzertieren vor nur 35 Zuhörern
Das Kammermusikforum in Baden-Württemberg lud am Sonntagvormittag zum dritten Matineekonzert auf Schloss Fachsenfeld. Die gebotene Musik der Klassik und Romantik für Cello und Klavier ließ für die Freunde dieser ambitionierten Konzertreihe keine Wünsche offen. weiter
  • 770 Leser

Nichts Fremdes in der Kirche

In der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen rockt am Sonntag die Orgel vor großem Publikum
Man könnte es auch eine fetzige Ouvertüre zum EM-Spiel Deutschland gegen Dänemark nennen, was am Sonntag um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen als Konzert „Orgel rockt“ veranstaltet worden war. weiter
  • 572 Leser

B-29-Ausbau auf der Ostalb in weiter Ferne

Mögglingen und Essingen bei Priorisierung unter ferner liefen
Schlechte Nachrichten aus Stuttgart: Die Ausbaumaßnahmen der B 29 in Mögglingen und Essingen sind von der Landesregierung in der letzten Gruppe eingestuft. Ein Baubeginn auch nur einer der Maßnahmen vor 2017 scheint unwahrscheinlich. weiter
  • 4
  • 11128 Leser

Sevilla liegt in Heidenheim

Das Eröffnungskonzert der Opernfestspiele Heidenheim feiert den spanischen Opernschauplatz
Mit dem Ruf „Auf nach Sevilla“ lockten Initiatoren und Interpreten der Opernfestspiele Heidenheim bereits drei Wochen vor der diesjährigen Premiere der großen „Carmen“-Inszenierung viele Opernfreunde in die Stadt an der Brenz. Das Konzert wurde zum begeisternden Vorboten einer ganz und gar spanischen Festspielzeit. weiter
  • 892 Leser

Erfolgreicher Abiturjahrgang 2012 am Ostalb-Gymnasium Bopfingen

107 Schülerinnen und Schüler haben am Ostalb-Gymnasium das Abitur bestanden. 27 erhalten einen Preis (Notendurchschnitt bis 1,9), 15 eine Belobigung (Notendurchschnitt 2,0 bis 2,2). Der Notendurchschnitt des gesamten Jahrgangs liegt bei 2,4. Jahrgangsbeste sind Christina Knechtel, Lena Strobel und Marius Nagler. Die Abiturientinnen und Abiturienten weiter
  • 1551 Leser

„Ich mach einfach immer weiter“

Seit 50 Jahren ist Francis Rossi mit seiner Band auf Tour und am 23. Juni kommt Status Quo nach Heidenheim
Am kommenden Samstag steigt in Heidenheim wieder das Brenzpark Open-Air. Alljährlich holt Siggi Schwarz dafür namhafte Künstler an die Brenz. Dieses Jahr machen Status Quo im Rahmen ihrer „Quid pro Quo“-Tour hier Station. Schwäpo-Redakteurin Edda Eschelbach sprach mit Francis Rossi, dem Gründungsmitglied und Sänger der Kultband.Bei der aktuellen weiter
  • 301 Leser

Neueste Nachrichten im Visier

Endspurt im Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS) dieser Zeitung: Schüler planen eigene Beiträge
Endspurt im Projekt „Zeitung in der Schule 2011/2012“ (ZiS) dieser Zeitung: Noch bis zum Schuljahresende dient die Schwäbische Post vielen Kindern und Jugendlichen in der Region als tägliche Unterrichtslektüre. Andere arbeiten an Beiträgen, die sie in ihrer Tageszeitung veröffentlichen wollen. Und das Projekt läuft weiter: Die ersten Anmeldungen weiter
Nachdem das Ingenieurbüro Kummich in Bopfingen nun sein 25-jähriges Jubiläum gefeiert hat, wird sich Firmengründer Peter Kummich aus der Spitze der Geschäftsleitung zurückziehen und dem Unternehmen nur noch beratend zur Seite stehen. Die Firma nennt sich seit 2007 Ingenieurbüro Kummich & Weißkopf. In Folge dessen werden Michael und Natascha Weißkopf, weiter

In Bopfinger Supermarkt eingebrochen

Spirituosen gestohlen

Bopfingen. Am Sonntagfrüh, kurz vor 3.30 Uhr, wurde das Polizeirevier Ellwangen über einen Einbruchsalarm bei einem in Bopfingen, in der Bahnhofstraße gelegenen Einkaufsmarkt informiert. Die wenig später eintreffenden Streifen stellten fest, dass Unbekannte die beiden Eingangstüren eingeschlagen und aus dem Verkaufsraum ca.

weiter
  • 1001 Leser

Regionalsport (13)

Kleines Team mit großem Erfolg

Schwimmen, Internationales Staufeneckmeeting: Abtsgmünd holt drei Medaillen und einen neuen Vereinsrekord
Die TSG Abtsgmünd hat sich mit einem kleinen Team einen großen Erfolg erschwommen. Drei Starterinnen holten drei Medaillen beim Internationalen Staufeneckmeeting in Salach. Friederike Hoyer hat dabei auch einen neuen Vereinsrekord über 200 Meter Freistil aufgestellt. weiter
  • 350 Leser

Nordhausen-Zipplingen Meister

Die E-Jugend des SV DJK Nordhausen-Zipplingen konnte sich, wie schon im Vorjahr, den Meistertitel sichern. Die Mannschaft von Trainer Tobias Bäuerle und Daniel Seidenfuß blieb in der Kreisstaffel 19 mit 33:6 Toren und 16 Punkten ungeschlagen. Zudem erreichte die Mannschaft des SV DJK Nordhausen-Zipplingen im Pokal die Runde der letzten Acht. Das Bild weiter
  • 489 Leser

Viele fühlen sich fit für den Sportacus

Es war das Abschlusstraining auf allen drei Strecken: Am Sonntag trafen sich Ausdauersportler in Abtsgmünd, um per Mountainbike, mit Inlinern oder in Laufschuhen auf der Originalstrecke des Ostalb-Sportacus zu trainieren. Der Sportacus, der am Sonntag, 9. Juli gestartet wird, ist eine Multisportveranstaltung mit vielen Möglichkeiten: Sportler können weiter
  • 467 Leser

Wegen EM-Spiels: Schulung früher

Fußball, Schiedsrichter
Die Schiedsrichterschulung der SRG Aalen am Freitag, 22. Juni, in Schwabsberg wird um eine Stunde vorverlegt. Beginn ist nicht um 19.30 Uhr, sondern bereits um 18.30 Uhr, da Deutschland am Freitag um 20.45 Uhr das EM-Viertelfinale gegen Griechenland bestreitet. weiter
  • 4266 Leser

Rang zwei für die Gruppe aus Neuler

Radsport, Härtsfeldrundfahrt
Einen besonderen Naturgenuss übers Härtsfeld, das Nördlinger Ries und einen Teil des Kreises Dillingen erlebten bei idealem Radlerwetter 549 Teilnehmer aus der ganzen Region und darüber hinaus bei der 23. Härtsfeld-Radrundfahrt und dem 15. Radmarathon des RSV Nattheim. weiter
  • 325 Leser

Trikots für vier Jugendteams

Aktion Traumtrikot
Wer sich so viel Mühe macht bei der Bewerbung wie die D-Junioren des SV Lauchheim, der hat keine Mühe, unter die Auswahl der gewinnträchtigen Teams zu kommen, die in der ersten Runde bei der Aktion Traumtrikot 2012 teilgenommen haben. weiter
  • 487 Leser

U15-Junioren des VfR Aalen Meister

Zu Beginn starteten die neu formierten C-Junioren in der Qualistaffel 3. Den Sprung in die Leistungsstaffel zu schaffen war das Ziel, was souverän mit Platz drei erreicht wurde. Gegen die körperlich überlegenen Teams aus Hüttlingen und Oberkochen mussten zwei Niederlagen hingenommen werden. Schließlich schlug der VfR den Topfavoriten SGM Oberkochen/Königsbronn weiter
  • 444 Leser

U16-Juniorteam Bezirksstaffelmeister

Ein weiterer Erfolg für das Juniorteam: Mit 51 Punkten und 72:22 Toren sicherte sich die U16 der Trainer Armin Knecht und Niko Vassilakopoulos souverän die Meisterschaft in der Bezirksstaffel. Bei 14 Punkten Vorsprung auf Platz zwei musste das Juniorteam über den gesamten Saisonverlauf hinweg nur eine Niederlage hinnehmen. Staffelleiter Johann Dietrich weiter
  • 456 Leser

Utzmemminger Reserve ungeschlagen

Das Reserveteam des FV Utzmemmingen ist souveräner Meister der Kreisliga B IV geworden. Das Bild zeigt stehend von links: FVU-Abteilungsleiter Günther Maier, Vorstand und Betreuer der Reserve Rudi Kalteiß, Roland Raab, Uwe Kolitsch, Kevin Keil, Norman Faaß, Sebastian Kalteiß, Steffen Kalinna, Maximilian Mielich, Michael Janku, FVU-Coach Markus Jäger, weiter
  • 410 Leser

An die körperlichen Grenzen

Kraftsport: Powerlifting ohne Doping – Aalener Team holt wieder vier Deutsche Meistertitel
In der „Folterkammer“ fließt der Schweiß. Drei bis viermal pro Woche. Die Früchte des Trainingseifers haben Klaus Winkler (44) aus Bernhardsdorf, Karlheinz Winkler aus Lauchheim (48), Gabriele Huttenlocher (40) und ihr Sohn Lars (14) bereits mehrfach geliftet. Bei den jüngsten Titelkämpfen in Düsseldorf wurden sie allesamt Deutsche Meister. weiter
  • 5
  • 674 Leser

Oliver Barth aus Freiburg kommt

Fußball, 2. Bundesliga: Der Innenverteidiger des Bundesligisten hat beim VfR Aalen unterschrieben
Der VfR Aalen hat Innenverteidiger Oliver Barth vom Bundesligisten SC Freiburg verpflichtet: Der 32-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2013 mit Option auf ein weiteres Jahr. weiter
  • 5
  • 1506 Leser

Gegenheimer ist Deutscher Meister

Mountainbike: DM im Cross-Country-Sprint
Simon Gegenheimer vom Aalener Team Rose/Ultrasports hat bei der Deutschen Meisterschaft im Mountainbike-Sprint den Titel geholt. Gegenheimer ist der erste nationale Titelträger in dieser neu geschaffenen Wertungskategorie. weiter
  • 5
  • 826 Leser

Überregional (94)

'Niemand ist fokussierter als wir'

Kroaten voller Selbstvertrauen gegen Spanien
Mit einem Sieg gegen Spanien würden die Kroaten sicher ins EM-Viertelfinale einziehen. Die Mannschaft von Slaven Bilic, der sein letztes Turnier als Nationaltrainer bestreitet, strotzt nur so vor Selbstvertrauen. weiter
  • 524 Leser

'Sparer müssen sich keine Sorgen machen'

. Ungeachtet der Unsicherheiten über die Entwicklung des Euro sieht das Direktoriumsmitglied der Europäischen Zentralbank (EZB), Jörg Asmussen, keine Gefährdung der Spareinlagen und Anlagevermögen. 'Der Sparer in Deutschland muss sich keine Sorgen über die Sicherheit seines Geldes machen', sagte Asmussen dem Nachrichtenmagazin 'Focus'. Eine stärkere weiter
  • 528 Leser

'Tommy war einfach besser'

Im Halle-Finale beendet Haas Federers Serie gegen deutsche Tennisspieler
An einen Sieg gegen den aus seiner Sicht 'besten Tennisspieler aller Zeiten' hatte Tommy Haas selbst nicht geglaubt. Doch er trumpfte beim Turnier in Halle groß auf und bezwang den früheren Branchen-Primus. weiter
  • 374 Leser

Alte Autos jährlich zum Tüv

EU will europaweit einheitliche Regelung - ADAC: Das ist Unsinn
Deutschland ist schon streng mit den Autofahrern, doch die EU möchte noch strenger sein: Jedes Jahr sollen ältere Fahrzeuge zum 'Tüv'. Der ADAC hält die Pläne für unsinnig, der Autoclub ACE sieht Abzocke. weiter
  • 536 Leser

Ballack: Naivität von 2010 abgelegt

Ex-Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack sieht die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für das Fernduell gegen Welt- und Europameister Spanien bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine gewappnet. 'Spanien hat auf dem Papier eine Übermannschaft. Der Sieg gegen Irland war beeindruckend. Aber ich bleibe dabei: Die Deutschen sind hungriger auf weiter
  • 391 Leser

Bender schießt DFB-Elf zum Sieg

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht als Gruppensieger im EM-Viertelfinale und trifft am Freitag in Danzig auf Ex-Europameister Griechenland. Im letzten Vorrundenspiel der Gruppe B im ukrainischen Lemberg gewann die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw dank des Treffers des Leverkuseners Lars Bender in der 80. Minute gegen Dänemark mit weiter
  • 532 Leser

BÖRSENPARKETT: Erstaunlich entspannt

Ist es Fatalismus oder Gelassenheit oder eine realistische Einschätzung? Tatsache ist: Die Aktienkurse haben in den letzten Tagen erstaunlich moderat auf die zugespitzte Krise in Euroland reagiert. Geholfen hat sicher die indirekte Zusage der Notenbanken, die Finanzmärkte mit Geld zu fluten, sollte es nach der Wahl in Griechenland zu Turbulenzen kommen. weiter
  • 547 Leser

Chance auf Finalrunde intakt

Volleyballer mit Siegen gegen Portugal und Argentinien
Die deutschen Volleyballer sind ihrer ersten Teilnahme an der Finalrunde der Weltliga einen weiteren Schritt näher gekommen. Eine Woche nach der erfolgreichen Olympia-Qualifikation feierte das Team von Bundestrainer Vital Heynen beim zweiten Vorrunden-Turnier in Buenos Aires einen 3:0 (25:19, 25:23, 25:23)-Sieg gegen Argentinien und bleibt Tabellenführer weiter
  • 444 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL AUFSTIEGSRUNDE zur Oberliga,2. Runde, Rückspiel: TSG Weinheim - Bissingen 1:3 (1:2) (Hinspiel 1:3 - FSV Bissingen in der Oberliga) RELEGATION zur Verbandsliga VfR Aalen II - SV Hellas Bietigheim 1:3 (Bietigheim aufgestiegen) RELEGATION zur Landesliga, Staffel 1 FV Ingersheim - TSV Hessental 2:1 (Klassenerhalt für Ingersheim) RELEGATION zur weiter
  • 602 Leser

Der erste grüne OB tritt ab

13 Kandidaten für Wahl in Konstanz
Vor acht Wochen gab es noch keinen Kandidaten, jetzt stehen 13 Bewerber auf der Liste. Konstanz wählt am 1. Juli einen Nachfolger für Horst Frank. weiter
  • 444 Leser

Die bittere Wahrheit

Das EM-Aus gegen Tschechien in der Vorrunde macht Polen fassungslos
In der Vorrunde ausgeschieden, als Letzter der vermeintlich leichtesten Gruppe: Die Europameisterschaft im eigenen Land endet für Co-Gastgeber Polen mit dem schlimmstmöglichen Albtraum. weiter
  • 421 Leser

Die Krönung fehlt noch

Podolski, Schweinsteiger, Lahm: Unerfüllte Sehnsucht bei 'Generation 100'
Poldi, Schweini, Lahm - seit 2004 gehört das von Joachim Löw geschätzte Trio praktisch zum Inventar der Nationalmannschaft. Noch fehlt der 'Generation 100' aber die Krönung zur 'Unsterblichkeit': ein Titel. weiter
  • 524 Leser

Die schönsten Stellen

John Cage und Gerhard Stäbler groß am Stadttheater: Eine erlebenswerte Opernverstörung in Ulm
Was so manche Gemüter einst bewegte und heute noch immer verstört: Das Theater Ulm spielt die 'Europeras 3&4' von John Cage. weiter
  • 403 Leser

Die Varianten auf den Fildern

Beim Filderdialog zu Stuttgart 21 geht es um die Anbindung von Flughafen und Messe an das Milliardenprojekt. Mehrere Varianten sind im Gespräch: Die Antragstrasse der Bahn sieht eine Verbindung der von Singen nach Norden führenden Gäubahn über die 'Rohrer Kurve' auf die S-Bahn-Trasse zum Flughafen vor. Bürger befürchten Nachteile im S-Bahn-Verkehr. weiter
  • 283 Leser

Durchmarsch mit Zittern

Tore von Podolski und Bender zum 2:1 über Dänen - Nun gegen Griechen
Deutschland steht im EM-Viertelfinale und trifft am Freitag auf Griechenland. Doch bis das 2:1 gegen Dänemark in trockenen Tüchern war, musste in Lemberg lange Zeit doch kräftig gezittert werden. weiter
  • 510 Leser

Ein 'Prinz' macht seine Aufwartung

Lukas Podolski: Im 100. Einsatz für die deutsche Nationalmannschaft der 44. Treffer
Er hat alles getan: Lukas Podolski traf bei seinem 100. Einsatz für die deutsche Nationalmannschaft zur 1:0-Führung gegen Dänemark. Aber gezittert werden musste bis zum Schluss und dem 2:1-Sieg. weiter
  • 479 Leser

Ein großes Comeback

Hambüchen kehrt in Kreis der Weltelite zurück
Mit ausgebreiteten Armen pushte er kräftig das Publikum, doch verbal blieb Fabian Hambüchen nach seiner grandiosen Rückkehr in die Weltelite auf dem Teppich. 'Es war wirklich ein Super-Mehrkampf. Aber bis London ist jetzt noch Zeit, kleine Fehler auszumerzen', meinte der 24-jährige. Nach überlegenem Mehrkampfsieg krönte er gestern seinen Auftritt bei weiter
  • 457 Leser

Ein Konter mit Charme und Witz

Ärger beim DFB über Allgewalt der Uefa
Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat am Samstag auf charmante Weise auf das nervige Muskelspiel mit den Funktionären der Uefa reagiert. weiter
  • 421 Leser

EM-Aus für Niederlande

Bitteres 1:2 gegen Portugal - Zwei Tore durch Ronaldo
Welch Desaster für die Niederlande bei der EM: Nach der dritten Pleite, gestern Abend mit 1:2 (1:1) gegen Portugal zum Vorrunden-Abschluss, müssen die Niederlande als Letzter der Gruppe B heimfahren. weiter
  • 426 Leser

EM-SPLITTER

2:8 im Retro-Spiel Rudi Völler schied früh verletzt aus, und am Ende siegten wieder die Dänen: Beim 'Retro-Match' 20 Jahre nach dem 2:0-Finalsieg von Göteborg gewannen erneut die Wikinger - diesmal im ukrainischen Lemberg mit 8:2. Deutsche und dänische Fans hatten das Jubiläumsspiel einen Tag vor dem EM-Vorrundenduell der beiden Nationalmannschaften weiter
  • 437 Leser

EMotionen: Siedfleisch und Siedepunkte

Nach dem EM-Aus für Gastgeber Polen weinte in Danzig sogar der Himmel. Der Regen wusch die Nationalfarben Rot und Weiß ab, die sich viele Fußball-Fans auf die Backen hatten malen lassen. Impressionen aus Danzig, dem Quartier der deutschen Nationalmannschaft und vieler deutscher Journalisten. Während die offizielle Fanzone am Stadtrand mit 45 000 Besuchern weiter
  • 427 Leser

Erfolg eines Hybrid-Autos

Audi setzt sich bei den 24 Stunden von Le Mans durch
Marcel Fässler (Schweiz), André Lotterer (Duisburg) und Benoit Treluyer (Frankreich) haben zum zweiten Mal die 24 Stunden von Le Mans gewonnen und mit Audi beim insgesamt elften Erfolg den ersten Sieg eines Hybrid-Autos gefeiert. Das Trio setzte sich gegen Tom Kristensen (Dänemark), Rinaldo Capello (Italien) und Allan McNish (Großbritannien) im zweiten weiter
  • 377 Leser

Euro-Befürworter gewinnen

Konservative bei Wahl in Griechenland stärkste Kraft - Premier Samaras?
Bei der Parlamentswahl in Griechenland zeichnet sich eine Mehrheit für die Euro-Befürworter ab. Die konservative Partei Nea Dimokratia liegt vorn. weiter
  • 487 Leser

Flucht aus dem Altbau

Ausbrecher von Rottweil gefasst - Debatte um Großgefängnis
Die Freiheit währte nur kurz: Acht Stunden nach ihrer Flucht aus dem Rottweiler Gefängnis wurden zwei Häftlinge gefasst. Das Land ist schon lange auf Standort-Suche für einen modernen Gefängnis-Neubau. weiter
  • 417 Leser

FRAGE DES TAGES: Der Ukraine muss nicht bange sein

Polen geht mit nur zwei Punkten als zweitschwächster EM-Gastgeber aller Zeiten in die Fußball-Geschichte ein. Wer ist 'Spitzenreiter' in dieser Liste? Auch wenn der Ukraine vor dem letzten Gruppenspiel gegen England (morgen, 20.45 Uhr) das Aus in Gruppe D droht, in einer Hinsicht muss dem Team nicht bange sein: Da die Ukrainer schon drei Punkte gesammelt weiter
  • 445 Leser

Freie Wähler streben in den Bundestag

Die Freien Wähler (FW) wollen 2013 mit einem harten Konfrontationskurs gegenüber den etablierten Parteien erstmals in den Bundestag einziehen. Eine Bundesmitgliederversammlung im unterfränkischen Geiselwind (Landkreis Kitzingen) stimmte am Samstag mit lediglich einzelnen Gegenstimmen für das Antreten bei der Wahl. Der befürchtete Showdown zwischen Freie-Wähler-Chef weiter
  • 554 Leser

Fußball ist Hoffnung

In Polen läuft derzeit nicht nur die EM, sondern auch die nationale Ausscheidung für die WM der Obdachlosen. Dort steht viel auf dem Spiel. weiter
  • 462 Leser

Gesang erfüllt mein Herz

Bobby McFerrin über Glücksgefühle durch Musik
'Don't worry, be happy' machte ihn zum Star, doch auf den Megahit von 1988 mag Bobby McFerrin nicht reduziert werden. Es wäre auch unfair, denn der 62-jährige Amerikaner kann so viel mehr. weiter
  • 511 Leser

GEWINNZAHLEN

24. AUSSPIELUNG LOTTO 1 17 28 33 46 48 Zusatzzahl 10 Superzahl 8 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 7 8 0 0 4 4 3 SUPER 6 4 7 3 6 6 7 ohne Gewähr weiter
  • 803 Leser

Grünen und FDP ist das Geld dafür zu schade

Beiden geht es ums Geld, beide wollen das Betreuungsgeld nicht: Die Grünen initiierten am Wochenende in Berlin mit Müttern und Vätern eine Kinderwagen-Blockade vor dem Bundestag. Tenor des Protests: 'Das Betreuungsgeld verschwendet Steuergelder, die für den Kita-Ausbau gebraucht werden', so die Grünen-Landeschefin Bettina Jarasch. Ein schlüssiges Konzept weiter
  • 324 Leser

Heidenreich gegen Quander

Opernstreit in Köln eskaliert
Die Schriftstellerin Elke Heidenreich hat die Entlassung des Kölner Kulturdezernenten Georg Quander gefordert. Sie bezeichnete den Streit um Einsparungen bei der Kölner Oper in einem Gastbeitrag im 'Kölner Stadt-Anzeiger' als 'unendliches Trauerspiel'. 'Entlasst diesen Kulturdezernenten und nicht diesen Intendanten', forderte sie. Zugleich stellte sich weiter
  • 334 Leser

Ibrahimovic: Kein Bock mehr auf diese EM

Kapitän Zlatan Ibrahimovic hat seinen Willen bekräftigt, seine Karriere in der schwedischen Fußball-Nationalmannschaft nach dem vorzeitigen EM-Aus fortzusetzen. 'Meine Zukunft liegt hier, ich mache weiter. Ich bin nach wie vor motiviert. . . Ich will noch viel erreichen, besser, kompletter werden, weitere Rekorde setzen', sagte er. Nach dem 2:3 gegen weiter
  • 451 Leser

Karagounis fleht um Gnade

Griechenlands Kapitän muss im EM-Viertelfinale zuschauen
Kapitän Georgios Karagounis schoss die Griechen ins EM-Viertelfinale, dann wurde er zur tragischen Figur. In der K.o.-Runde ist der Rekordnationalspieler nach seiner zweiten Gelben Karte gesperrt. weiter
  • 534 Leser

Kohlschreiber zu Olympia?

Die olympischen Tennis-Wettbewerbe der Männer werden möglicherweise doch mit deutscher Beteiligung stattfinden. Der Deutsche Tennis Bund und der Deutsche Olympische Sportbund verhandeln derzeit darüber, ob Philipp Kohlschreiber und auch Florian Mayer für das Einzel nominiert werden. Beide haben nicht die nationalen Kriterien erfüllt. 'Ich gehe davon weiter
  • 430 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Eile geboten

Gerade noch mal gut gegangen, könnte man angesichts der Griechenwahl sagen. Die pro-europäische Nea Dimokratia wurde stärkste Partei, wenn auch mit knappem Vorsprung vor den Radikallinken. Ende gut, alles gut? Keineswegs. Es wird für die Konservativen nicht leicht sein, gegen die radikallinke Opposition zu regieren. Denn deren Chef Alexis Tsipras wird weiter
  • 432 Leser

KOMMENTAR · MÜNCHEN: Lärmgeplagte können aufatmen

Es war spannend bis zum Ende der Auszählung. Doch letztlich setzten sich die Gegner des Flughafenausbaus in München durch. David hat Goliath in die Schranken verwiesen. Aufatmen heißt das vor allem für die Menschen in der Region Erding und Freising, die jahrelang hartnäckig gegen die drohende Zunahme des Fluglärms protestiert haben, aber bei diesem weiter
  • 418 Leser

KOMMENTAR: Zeit für die Alternativen

Deutschland im EM-Viertelfinale - nichts anderes war erwartet worden, alles andere wäre eine herbe Enttäuschung gewesen. Doch trotz des vermeintlich leichten nächsten Gegners Griechenland darf noch lange nicht an das Halbfinale oder gar ans Endspiel gedacht werden. Denn vieles in der hoch eingeschätzten DFB-Auswahl läuft immer noch unrund. Da können weiter
  • 433 Leser

Konstanz und seine Rathaus-Chefs

Bürgermeister gibt es in Konstanz erst seit 1810. Bis heute haben 15 Männer die Amtsgeschäfte geführt. Bei der OB-Wahl am 1. Juli könnte es eine Frau an die Spitze der größten Stadt am Bodensee schaffen. Drei Bewerberinnen stehen auf der Wahlliste. Im Mittelalter hatte der jeweilige Vogt den Vorsitz über Gericht und Rat. Nach dem Übergang an Österreich weiter
  • 245 Leser

LEICHTATHLETIK

DM in Bochum-Wattenscheid MÄNNER, 100 m (+2,7 m/s Rückenwind): 1. Jakubczyk (Berlin) 10,16 Sek., 2. Menga (Leverkusen) 10,16, 3. Reus 10,26, 4. Blum (beide Wattenscheid) 10,29, 5. Keller (Leipzig) 10,31, 6. Broening (Tübingen) 10,32. - Vorlauf: 1. Jakubczyk 10,20 (Deutsche Jahresbestzeit/DJB). - 200 m: 1. Reus (Wattenscheid) 20,58 Sek., 2. Menga (Leverkusen) weiter
  • 393 Leser

LEITARTIKEL · KUNST: Keine Antwort? Sehr gut!

Mein Gott, wo gehst du hin?', habe er sich gefragt, bevor er nach Kassel fuhr. Nun ja, zu einem Termin musste er, wie ihn Bundespräsidenten so haben. Zur documenta, wie so viele in diesen Tagen. Es war dann auch alles nicht so schlimm, Joachim Gauck schied dem Vernehmen nach im Einvernehmen mit der zeitgenössischen Kunst und sagte das, was man gefahrlos weiter
  • 443 Leser

Leute im Blick vom 18. Juni

Lady Gaga US-Popdiva Lady Gaga muss sich mit Nachwirkungen ihres Konzerts in Bangkok vor drei Wochen rumärgern. Brachte sie zuerst einen Teil ihrer Fangemeinde mit ihrer Twitternachricht 'Ich will auf den Markt gehen und mir eine gefälschte Rolex kaufen' auf, so ermittelt nun die thailändische Polizei wegen eines angeblichen Flaggenskandals. Hintergrund weiter
  • 425 Leser

Liebe, Tod und Harleyfahren

Höllenengel mal ganz friedlich: Die Reutlinger Rocker-Hochzeit ging trotz aller Aufregung im Vorfeld glatt über die Bühne. In der Kirche prallten trotzdem mindestens zwei Welten aufeinander. weiter
  • 453 Leser

LOTTERIE vom 18. Juni

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 143 461; 100 000 Euro auf 1 390 949; 50 000 Euro auf 0 577 176; 10 000 Euro auf 0 701 668; 1000 Euro auf 1270; 200 Euro auf 33. Glücksspirale: Endz. 3: 10 Euro, Endz. 29: 20 Euro, Endz. 850: 50 Euro, Endz. 3302: 500 Euro, Endz. 28 767: 5000 Euro, Endz. 118 835: 100 000 Euro, Endz. 377 307: weiter
  • 376 Leser

Löw versteht Reservisten-Unmut

Kroos äußert vorsichtige Kritik an seiner Bankdrücker-Rolle - Bierhoff hat Verständnis
Toni Kroos ist der erste deutsche Nationalspieler, der bei der EM seinen Unmut geäußert hat. Die Harmonie in der DFB-Auswahl sei dadurch aber nicht in Gefahr geraten, versichert die Führungsspitze. weiter
  • 479 Leser

Mehr als 400 000 auf Fan-Meile

Großer Andrang auf der Berliner Fanmeile: Auch zum dritten Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalelf bei der EM gegen Dänemark strömten wieder Hunderttausende in die Public-Viewing-Zone in den Berliner Tiergarten. 'Auch wenn dieses Mal beide Spiele des Tages zeitlich parallel stattfinden, gehen wir davon aus, dass die Fanmeile ausgebucht ist', weiter
  • 477 Leser

Mehrheit gegen dritte Münchner Startbahn

Die Münchner haben den geplanten Bau der dritten Startbahn am Münchner Flughafen gestoppt. Im Bürgerentscheid stimmte eine klare Mehrheit von 54,3 Prozent gegen den Ausbau des Airports. Die Befürworter erreichten laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis nur 45,7 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 32,8 Prozent - damit wurde das nötige Quorum deutlich weiter
  • 309 Leser

Menschen - fremd und nicht bei sich

Elfriede Jelineks 'Winterreise' in Stuttgart
Ein Wortschwall, eine Zumutung: Elfriede Jelineks Nonstopmonolog 'Winterreise' streift Bankenkrise, Kampusch-Fall, Demenz und Fremdheit. Nora Schlocker macht daraus beklemmendes Theater. Sehenswert. weiter
  • 336 Leser

Modernisierung schont den Geldbeutel

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima bietet unter www.zvshk.de/effizienzcheck einen Rechner an. Der zeigt Hausbesitzern, welche Heiztechnologie wie viel Geld und CO2 einspart. Infos zu Zuschüssen gibts im Internet unter kfw.de und bafa.de. Weitere Infos: vz-bawue.de, gih-bw.de und dena.de. weiter
  • 596 Leser

NA SOWAS

Vier Menschen und 16 Schafe lassen sich mühelos in einem kleinen Auto unterbringen. Das bewies eine Gruppe von ungarischen Viehdieben im Süden der Slowakei. Verkehrspolizisten hatten das Auto mit der ungewöhnlichen Ladung an der grenznahen Kleinstadt Lucenec gestoppt, weil es bereits von weitem überbeladen wirkte. Schnell stellte sich heraus, dass die weiter
  • 417 Leser

Nach Spanien gezittert

Deutschlands Handballer trotz blamabler Vorstellung in Bosnien knapp für die WM qualifiziert
Deutschlands Handballer haben sich für die WM 2013 qualifiziert. Zwar verlor man in Bosnien 24:33, das Hinspiel-Polster (36:24) aber reichte. weiter
  • 388 Leser

Nackt-Shoppen in Nordfriesland

Neuer Supermarkt verspricht den ersten hundert hüllenlosen Kunden freien Einkauf
Sie haben nichts an, aber einen Einkaufszettel dabei: In Nordfriesland rennen unbekleidete Kunden einem Ladenbesitzer die Bude ein. weiter
  • 459 Leser

Neonazi-Hilfe bei Attentat?

Vor dem Attentat auf die Olympischen Spiele 1972 in München hatten die palästinensischen Terroristen der Gruppe 'Schwarzer September' offenbar Helfer aus der deutschen Neonazi-Szene. Das berichtet der 'Spiegel' unter Berufung auf jüngst freigegebene Akten des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Demnach hatte sich ein Mann 'arabischen Aussehens' mit dem weiter
  • 403 Leser

Neuer Streit in Koalition

Betreuungsgeld: CSU-Chef Seehofer droht mit Bruch
Der Streit um das Betreuungsgeld wird zur Zerreißprobe für Schwarz-Gelb. CSU-Chef Horst Seehofer droht nach dem Bundestagsdebakel mit dem Scheitern der Koalition, wenn das Betreuungsgeld nicht kommt. weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Feuer in Gefängnis Bei Protesten in einem Gefängnis in der Türkei sind 13 Häftlinge in selbst gelegten Feuern ums Leben gekommen. Fünf weitere Insassen hätten Rauchvergiftungen erlitten, berichtete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu gestern. Gefangene der Haftanstalt in Sanliurfa im Südosten des Landes hätten Betten und Decken in Brand gesetzt. weiter
  • 520 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Bertoluccis Bruder Der Regisseur und Drehbuchautor Giuseppe Bertolucci ist tot. Der jüngere Bruder von Filmemacher Bernardo Bertolucci starb nach einer Krankheit im Alter von 65 Jahren bei Lecce. In Parma geboren, hatte er als Regieassistent des Bruders begonnen, mit dem er später auch das Drehbuch zu '1900' schrieb. Giuseppe Bertolucci drehte zunächst weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Ahmadinedschad tritt ab Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad zieht sich nach dem Ende seiner zweiten Amtszeit im kommenden Frühjahr aus der Politik zurück. Er darf nach zwei Amtszeiten laut Verfassung bei der anstehenden Neuwahl nicht mehr kandidieren. 'Acht Jahre sind genug', sagte Ahmadinedschad in einem Interview der 'Frankfurter Allgemeinen weiter
  • 555 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Stoppelkamp zu 1860 Fußball: Erstligist Hannover 96 hat den noch bis 30. Juni 2013 laufenden Vertrag mit Moritz Stoppelkamp aufgelöst. Der Offensivspieler wechselt zu Zweitligist TSV 1860 München. Bayern wieder nur Zweiter Fußball: Der Nachwuchs Schalke 04 ist deutscher A-Jugend-Meister. Die Gelsenkirchener setzten sich im Finale vor 13 000 Zuschauern weiter
  • 451 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Durchs Festzelt gebrettert Meßkirch - Aus Wut ist ein 62-jähriger Mann in Meßkirch (Kreis Sigmaringen) mit seinem Auto durch ein Festzelt gefahren, das auf der Straße aufgebaut war. Es entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro. Wie die Polizei gestern mitteilte, fühlte sich der Autofahrer auf dem Nachhauseweg am späten Freitagabend durch das Festzelt weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni

Ex-Banker vor dem Kadi Müssen Bank-Manager mit ihrem Vermögen für eine krasse Fehlentscheidung gerade stehen? Diese Frage steht ab morgen im Mittelpunkt, wenn das Desaster der Bayerischen Landesbank (BayernLB) mit dem Kauf der österreichischen HGAA juristisch aufgerollt wird. 3,7 Mrd. EUR setzte die BayernLB dabei in den Sand. 200 Mio. EUR will sie weiter
  • 491 Leser

Obduktion ergibt: Kindern die Kehle durchgeschnitten

Der Vater der vier toten Geschwister aus Ilsede in Niedersachsen soll seinen Kindern mit einem Messer die Kehle durchgeschnitten haben. Das sagte eine Polizeisprecherin in Salzgitter gestern. Noch offen ist, ob der dringend tatverdächtige Mann den Kindern vorher Schlafmittel verabreichte. Die 12 Jahre alte Tochter, das älteste seiner vier Kinder, habe weiter
  • 426 Leser

Ohrwürmer

Yesterday: Mit der Melodie im Kopf soll McCartney 1964 eines Morgens aufgewacht sein. Den Text schrieb er erst später. Die melancholische Ballade gilt heute als der am häufigsten aufgenommene Song weltweit: Schätzungen gehen von mehr als 3000 Cover-Versionen aus. When Im sixty-four: Das weitsichtige Liebeslied veröffentlichte McCartney 1967 im zarten weiter
  • 472 Leser

Pilzkopf Paul wird 70

Sir McCartney denkt nicht ans Aufhören, der Ex-Beatle ist noch immer auf Erfolgskurs
Gemeinsam mit John Lennon machte er die Beatles zur erfolgreichsten Band aller Zeiten. Doch Paul McCartney, der heute 70 wird, ist auch Vater, Buchautor, Tierschützer und Multimillionär. weiter
  • 459 Leser

POLITISCHES BUCH: Den USA droht der Kollaps

Das Buch könnte, aus amerikanischer Sicht, missverstanden werden als eine aktuelle Replik auf die ungebetenen Appelle aus Washington, Europa müsse endlich seine Währungs- und Schuldenprobleme in den Griff kriegen. Dieser Vorwurf würde dem Anliegen des renommierten USA-Experten Josef Braml von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik jedoch weiter
  • 444 Leser

Register in der Testphase

2009 wurden in Deutschland mehr als 200000 künstliche Hüften eingebaut. Mehr als 23000 Prothesen mussten gewechselt werden. Daten über die Gesamtzahl der Kunstgelenke sammelt das Endoprothesenregisters Deutschland, das von Industrie, Krankenkassen und Fachgesellschaften betrieben wird. Mit dem Register soll es möglich werden, mehr über die Gründe von weiter
  • 410 Leser

Ruderer schwächeln

Nur Einer-Ass Marcel Hacker ist ein Lichtblick
Nur Marcel Hacker durfte richtig jubeln. Der 35 Jahre alte Einer-Star hat dem Deutschen Ruder-Verband (DRV) den einzigen Sieg beim Ruder-Weltcup in München beschert. 'Ich bin wahnsinnig glücklich über diesen Erfolg und freue mich schon auf Olympia', sagte Hacker nach dem Finalrennen gestern. 'Mein Ziel für London kann nur eines sein: die Goldmedaille.' weiter
  • 428 Leser

Ruf nach Tempo 30 in Städten

SPD und Grüne: Mehr Sicherheit und weniger Lärm
SPD und Grüne wollen nach einem Sieg bei der Bundestagswahl 2013 für Städte ein generelles Tempolimit von 30 Stundenkilometern einführen. Nur auf Hauptdurchgangsstraßen solle noch Tempo 50 erlaubt sein. Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und der ADAC lehnen die Forderung ab. SPD und Grüne versprechen sich dadurch eine höhere Verkehrssicherheit, weniger weiter
  • 382 Leser

Rückkehr zum Schuldnerknast

In den USA müssen säumige Schuldner immer häufiger Gefängnisstrafen absitzen, weil sie ihren Zahlungen nicht nachgekommen sind. weiter
  • 428 Leser

Sanieren und sparen

Telefonaktion: Zahlreiche Fördermöglichkeiten für Hausbesitzer
Das Interesse von Hausbesitzern am Energiesparen ist groß. Das zeigte der rege Andrang bei unserer Telefonaktion. Im Vordergrund standen die Themen Heizungsmodernisierung und Fördermöglichkeiten. weiter
  • 493 Leser

So spielten sie

Portugal - Niederlande 2:1 (1:1) Portugal: Patricio - Pereira, Alves, Pepe, Coentrão - Meireles (72. Custodio), Veloso, Moutinho - Nani (87. Rolando), Postiga (64. Oliveira), Ronaldo. Niederlande: Stekelenburg - Van der Wiel, Vlaar, Mathijsen, Willems (67. Afellay) - De Jong, Van der Vaart - Robben, Van Persie, Sneijder - Huntelaar. Tore: 0:1 Van der weiter
  • 317 Leser

So spielten sie: Dänemark - Deutschland 1:2 (1:1)

Eingewechselt: 79. Christian Poulsen/FC Évian Gaillard für Zimling, 82. Mikkelsen/FC Nordsjaelland für Jakob Poulsen - 64. Schürrle/Bayer Leverkusen für Podolski, 74. Klose/Lazio Rom für Gomez, 84. Kroos/FC Bayern für Müller. Tore: 0:1 Podolski (19.), 1:1 Krohn-Dehli (24.), 1:2 Bender (80.). Gelbe Karten: - / - Zuschauer: 32 990 in Lwiw. Schiedsrichter: weiter
  • 352 Leser

Stark erneut im Fokus

Wolfgang, übernehmen Sie! Der deutsche Schiedsrichter Wolfgang Stark hat erneut einen Spezialauftrag von der Europäischen Fußball-Union (Uefa) erhalten. Der 42-Jährige, für seine hervorragende Leistung beim hochbrisanten EM-Spiel zwischen Polen und Russland (1:1) mit Lob überschüttet, soll heute in Danzig die kaum weniger im Fokus stehende Vorrundenbegegnung weiter
  • 435 Leser

Tausende bei Ritterspielen in Horb

Maßarbeit vom Pferderücken: 40 000 Mittelalter-Fans und Schaulustige sind am Wochenende zu den Ritterspielen nach Horb gepilgert. Während im Turniergeviert tapfere Recken antraten, waren 400 Künstler und Musiker in der Innenstadt unterwegs, rund 200 Marktleute und Handwerker boten ihre Waren feil. Die Veranstaltung gehört zu den größten ihrer Art in weiter
  • 353 Leser

Ticketskandal vor Olympia

Knapp fünf Wochen vor den London-Spielen steht das Internationale Olympische Komitee (IOC) vor einem Ticketskandal. Laut der britischen Zeitung 'Sunday Times' sollen Funktionäre Nationaler Olympischer Komitees und autorisierte Ticketverkäufer Eintrittskarten teilweise für ein Zehnfaches des Originalpreises angeboten haben. Das IOC kündigte 'strengste weiter
  • 464 Leser

Tiefe Verunsicherung am Nil

Ägypter wählen nach Annullierung ihres Parlaments einen Präsidenten
Inmitten der Krise nach der Annullierung der Parlamentswahl haben die Ägypter einen Präsidenten gewählt. Zur Stichwahl traten Mohammed Mursi und Ahmed Schafik an. Ergebnisse werden erst heute erwartet. weiter
  • 475 Leser

Triumph für Sozialisten

Parlamentswahl: Hollande-Lager erringt absolute Mehrheit
Bei der Parlamentswahl in Frankreich haben die Sozialisten und ihre Verbündeten die absolute Mehrheit erreicht. Sie kamen laut Hochrechnungen bei der gestrigen Stichwahl auf mindestens 312 Sitze. Die absolute Mehrheit in der Nationalversammlung liegt bei 289 Sitzen. Die Grünen, die bereits mit den Sozialisten regieren, können mit 18 bis 24 Sitzen rechnen. weiter
  • 345 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, EURO Show Die EM-Expertenrunde ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, EM Aktuell DFB-Pressekonferenz ab 18.00 Uhr Fußball, EM Aktuell News, Highlights und Hintergründe zum wichtigsten Turnier des europäischen Fußballs. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 381 Leser

Umstrittene Hüftprothesen

Orthopäden und Unfallchirurgen: Aus Schadensfällen lernen
Vorwürfe über vermeintlich überflüssige Operationen, ein Skandal um Metall-Hüftpro- thesen, verunsicherte Patienten: Orthopädische Chirurgen sind auf einigen Baustellen gefordert. weiter
  • 509 Leser

VfR Aalen holt Manuel Junglas

Aufsteiger VfR Aalen bastelt weiter am Kader für seine Premieren-Saison in der zweiten Fußball-Bundesliga. Der Verein von der Ostalb verpflichtete mit Mittelfeldspieler Manuel Junglas bereits den siebten Neuzugang. Der 23-Jährige kommt von Zweitliga-Absteiger Alemannia Aachen. In Aalen unterschrieb er einen Vertrag bis 30. Juni 2014, teilte der Verein weiter
  • 487 Leser

Viel Glanz - zwei Dramen

Leichtathletik: Harting und Storl überzeugen, Friedrich und de Zordo ohne Norm
Glanz-Weiten der Weltmeister und Höhenflüge mit dem Stab folgten dem Drama um Ariane Friedrich und Matthias de Zordo: Die Hochspringerin und der Speerwerfer schafften die Olympia-Norm noch nicht. weiter
  • 443 Leser

Vom Streit zum Kompromiss

Filderdialog zu Stuttgart 21 gestartet - Bürger sollen selbst Lösungen finden
Nach dem heftigen Streit um Stuttgart 21 will Grün-Rot die Bürger wenigstens bei einem Abschnitt des Bahnprojekts mitreden lassen. Der so genannte Filderdialog ist nun angelaufen. Ausgang offen. weiter
  • 368 Leser

Warnung vor Handelskrieg

Der chinesische Solarunternehmer Liansheng Miao hat angesichts des Preiskampfs in der Branche vor einem Handelskrieg gewarnt. China könnte auf die geplante Einführung US-amerikanischer Strafzölle für chinesische Solarmodule reagieren und zum Beispiel Abgaben auf US-Fleischimporte einführen, sagte der Chef und Gründer des chinesischen Solarmodul-Herstellers weiter
  • 514 Leser

Wayne Rooney: Demütig, aber heiß auf Einsatz

Englands Superstar Wayne Rooney brennt auf seinen ersten Einsatz bei der EM gegen die Ukraine. Nach dem Ende seiner Sperre hofft der Stürmer von Manchester United morgen (20.45 Uhr) auf einen Platz in der Startelf. 'Ich bin natürlich hocherfreut, wieder Teil des Teams zu sein. Ich hoffe auch, die Chance zum Spielen zu bekommen', sagte der 26-Jährige. weiter
  • 358 Leser

Weltweit vorbildlich

Die Hauptuntersuchung (HU) für Fahrzeuge gibt es in Deutschland seit 1951. Sie soll verhindern, dass Autos oder Motorräder mit Sicherheitsmängeln im Straßenverkehr unterwegs sind. Zunächst verschickten die Zulassungsstellen dazu 'Einladungen', seit den 1960er Jahren gibt eine farbige Plakette auf dem Nummernschild dem Autofahrer an, wann er sein Fahrzeug weiter
  • 536 Leser

Wildkatzen auf dem Sprung

Biotopverbund im Kreis Böblingen soll den Tieren das Überleben erleichtern
Wildkatzen sind sehr selten und sehr scheu. Am Kaiserstuhl und im Naturpark Stromberg-Heuchelberg kommen sie vor. Waldkorridore sollen ihr Überleben sichern - und ihre Lebensräume vergrößern. weiter
  • 387 Leser

WM-Führung an Vinales verloren

Motorrad-WM: Cortese Dritter in Silverstone
Trotz eines dritten Platzes in Silverstone hat Motorrad-Pilot Sandro Cortese die WM-Führung an den siegreichen Spanier Maverick Vinales verloren. weiter
  • 463 Leser

Würth nicht mehr vorbestraft

Der so genannte 'Schraubenkönig' Reinhold Würth ist erleichtert, dass seine Vorstrafe wegen Steuerhinterziehung fristgemäß aus den Strafregistern gelöscht worden ist. 'Es war lästig', sagte der 77-jährige Milliardär, der den weltweit tätigen Handelskonzern Würth aufgebaut hat, in einem Interview der 'Süddeutschen Zeitung' (Montag). 'Bei einer Chinareise weiter
  • 365 Leser

ZDF wehrt sich gegen Kritik

Oliver Kahn in Angriffslaune: Nach der harschen Kritik an der EM-Bühne des ZDF auf Usedom entgegnete der TV-Experte und ehemalige Fußball-Nationaltorwart in der Bild am Sonntag: 'Glauben Sie, dass uns oberflächliche Äußerungen interessieren!?' Kahns Kollegin und Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein meinte über Bezeichnungen wie 'Usedomina' KMH: 'Das weiter
  • 481 Leser

ZDF wehrt sich gegen Kritik an EM-Bühne

Oliver Kahn in Angriffslaune: Nach der harschen Kritik an der EM-Bühne des ZDF auf Usedom entgegnete der TV-Experte und ehemalige Fußball-Nationaltorwart in der Bild am Sonntag: 'Glauben Sie, dass uns oberflächliche Äußerungen interessieren!?' Kahns Kollegin und Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein meinte über Bezeichnungen wie 'Usedomina' KMH: 'Das weiter
  • 458 Leser

Zeichen der Klasse

Vielseitigkeitsreiter Jung überragt in Luhmühlen
Michael Jung ist ein ungewöhnliches Kunststück gelungen: Der Vielseitigkeitsreiter gewann in Luhmühlen zunächst die deutsche Meisterschaft und drei Stunden später auch die internationale Vier-Sterne-Prüfung. 'Das waren die Jung-Festspiele in Luhmühlen', lobte Bundestrainer Hans Melzer den Doppel-Sieg des 29 Jahre alten Reiters aus Horb: 'Er ist in einer weiter
  • 462 Leser

Zu Gast in Stuttgart

Als Kind zweier klassisch ausgebildeter Sänger soll bereits der kleine Bobby McFerrin, 1950 in New York geboren, große Teile seiner Kindheit unter dem Flügel des Vaters verbracht und dessen Gesangsproben gelauscht haben. Doch erst 1979, nach Klarinetten- und Klavierunterricht, begann er mit seiner Karriere als Jazz-Vokalist; schon bald füllte er indes weiter
  • 306 Leser

Leserbeiträge (7)

VR- Tag des Talents und Sommerfest

Einladung zum „VR-Tag des Talents“ als Crosslauf mit Geschicklichkeitsaufgaben und zum „Sommerbiathlon“ am 08. Juli 2012 an der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä.

Im Rahmen des Skiclub-Sommerfestes 2012 wird der „VR Tag des Talents“ für Kinder der Altersklassen Schüler 6 bis 12 (Jg. 2001 bis 2007)

weiter
  • 4797 Leser

Gleich 2 Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld werden vom Deutschen Ringerbund für die Europameisterschaften nominiert

Mit den beiden Freistil-Spezialisten Kevin Henkel (66 kg) und Holger Fingerle (100 kg) wurden die beiden erfolgreichsten Nachwuchsringer 2012 der KG Dewangen/Fachsenfeld vom Deutschen Ringerbund für die diesjährigen Europameisterschaften nominiert.

 

Kevin Henkel holte sich die Nominierung für die Europameisterschaften der Junioren

weiter
  • 5509 Leser

2 Tages Radtour nach Rothenburg ob der Tauber

Am 16.06.2012 ging es auf dem Fernradweg Romantische Straße D9 vom Startpunkt Baldingen nach Rothenburg ob der Tauber. Dieses Teilstück vom Fernradweg ist landschaftlich sehr schön. Betrüblich ist nur, dass sehr viele km auf Schotter- und Kieswegen zu fahren sind. Hier wird von den Tourenrädern und Radlern einiges abverlangt.

Nach 97 km wurde im stattlichen

weiter
  • 5
  • 2557 Leser

Gartenbegehung

Am 23.6.2012um 14°Uhr findet unsere Gartenbegehung statt, alle Gartenbesitzer sollten anwesend sein!! Fragen werden sofort beantwortet.

weiter
  • 1750 Leser

„Jugendarbeit vor Ort“ tourt weiter

Mit seiner neuen Inforeihe „Jugendarbeit vor Ort“ tourt der Kreisjugendring weiter durch den gesamten Ostalbkreis. Beim dritten Infoabend für Gruppenleiter in Lorch ging es im ersten allgemeinen Teil um Informationen rund um die Jugendarbeit. Themen wie Zuschussmöglichkeiten, Projekte vom Kreisjugendring Ostalb e.V., aber auch

weiter
  • 4459 Leser

Patenschaft für Kidstown

Der QLTourRaum Übelmesser e. V. übernimmt die Patenschaft für ein Kind komplett.Um finanzschwachen Familien zu ermöglichen, dass sie iihr Kind zu dem diesjährigen Kidstownevent schicken können, wurde  im Vorstand beschlossen dies für ein Kind durch zu führen.

Des weiteren wurde der QLTourRaum Mitglied

weiter
  • 3490 Leser

Was macht Gott den ganzen Tag? Jüdische Märchen in Oberdorf

Am Samstag, 23. Juni 2012 um 20.00 erzählen Friede Wallentin, Ute Hommel, Helga Schwarting und Ingrid Raschka jüdische Märchen in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf. In diesen Märchen kommen die Religiosität und die Gewitztheit des jüdischen Volkes gut zum Ausdruck. Die Märchen-erzählerinnen der Erzählgemeinschaft

weiter
  • 4595 Leser