Artikel-Übersicht vom Montag, 23. Juli 2012

anzeigen

Regional (134)

Immer die Allgemeinheit mitnehmen

Firma Windenergien informiert Gögginger Bürger über geplante Windkraftanlagen
Gut besucht war die Informationsveranstaltung zur Windkraft in Göggingen. Bürgermeister Walter Weber und Vertreter der Firma Windenergien stellten die rechtliche Situation dar und erklärten technische Details moderner Anlagen. Allerdings konnten so manche Bedenken der Bürger nicht ganz ausgeräumt werden. Groß ist das Misstrauen, dass akzeptabel scheinende weiter
  • 483 Leser

Kein Verkehr erwünscht

Neue Varianten fürs Baugebiet „Badsee“
Um nicht zu nah ans Gschwender Naherholungsgebiet „Badsee“ heranzurücken, wurde in der Zwischenzeit die Planung des Baugebiets verändert. Die Bebauung im Norden rückte ein Stück vom See weg. Zusätzlich soll ins Gebiet ein kleiner Platz integriert werden. Die nun diskutierten neuen Varianten nehmen diese Vorgaben auf. weiter
  • 270 Leser

Kreisverkehr geht in vorletzte Runde

Gemeinderat Iggingen treibt das Projekt „Brainkofen Süd“ weiter voran – Zahlreiche Baugesuche
Mit dem einstimmigen Entwurfsbeschluss durch den Gemeinderat geht der Bebauungsplan „Kreisverkehr Brainkofen Süd“ in die vorletzte Runde. Im Oktober soll er verabschiedet werden. weiter
  • 266 Leser

Ausflugtipps gesucht

Aalen. Die SchwäPo-Redaktion sucht Tipps für nette Tagesausflüge. Die interessantesten Ziele werden in der Zeitung veröffentlicht. Was gefällt Ihnen an Ihrem Lieblingsplatz? Wie kommt man hin? Was kostet es, gibt es Ermäßigungen für Kinder? Wie sind die Öffnungszeiten?Schicken Sie uns Ihren Tipp per E-Mail an redaktion@schwaepo.de. weiter
  • 1169 Leser

Die Redaktion empfiehlt

B 29 heute Thema im KreistagDas Land hat bei der Priorisierung des B29-Ausbaus Fehler gemacht. Eine entsprechende Erklärung will am heutigen Dienstag der Kreistag bei seiner Sitzung im Landratsamt ab 15 Uhr abgeben. Die Ostalb erwartet den Bau der Ortsumfahrung Mögglingen direkt nach Fertigstellung des Gmünder Tunnels. Mehr dazu am Dienstagabend online weiter
  • 667 Leser

Gemeinschaftsschule ist fraglich

Gemeinderat Alfdorf erörtert die Zukunft der Schule am Ort – Kooperation mit Mutlangen
Über den Antrag einer Gemeinschaftsschule diskutierte der Alfdorfer Gemeinderat am Montag ausgiebig. Außerdem ging es um die Kooperationsverinbarung mit der Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen. Die Leiterin des Staatlichen Schulamts Sabine Hagenmüller-Gehring stellte das Projekt vor. weiter
  • 531 Leser
GUTEN MORGEN

Knitzer Knödeldieb

Die Familie sitzt zu Tisch. Im schwäbischen Wirtshaus. Neun Augenpaare durchforsten die vielseitigen Speisenkarten, doch Papi weiß bereits: Ganz gleich, was die hungrige Meute sich bestellt, am Ende wird bei ihm „nur ein klein wenig probiert“ werden. Auch nicht überraschend, dass die Jüngsten sofort die Cola-Debatte vom Zaun brechen – weiter
  • 5
  • 662 Leser

Pater Anselm sprach über Mut

Er hat das Bundesverdienstkreuz bekommen, den Dalai Lama getroffen und 200 Bücher veröffentlicht: Pater Anselm Grün. Gestern hielt er im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 100-jährigen Bestehen der Christuskirche in der ausverkauften Kirche in Unterrombach einen Vortrag. (Foto: hag) weiter
  • 5163 Leser

After-Work zum Inselfest

Durlangen-Zimmerbach. Nachdem am vergangenen Samstag kein Sommerwetter war, wird das Inselfest des Musikvereins Zimmerbach an diesem Dienstag, 24. Juli, ab 17 Uhr als After-Work-Inselfest nochmals gefeiert. Die Wetterprognosen lassen auf einen schönen Tag hoffen, der mit Getränken und Speisen im Leintal bei der Leinmühle an der B 298 zwischen Spraitbach weiter
  • 299 Leser

Ausbrecher im Gmünder Raum?

Schwäbisch Gmünd/Esslingen. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem am Mittwochnachmittag aus dem Amtsgericht Esslingen geflohenen Häftling Ismail Alsac. Da der Mann vor seiner Verhaftung im Gmünder Raum gewohnt hat, schließt die Polizei nicht aus, dass er sich wieder in dieser Gegend aufhält. Dem 33-jährigen Türken war die Anklageschrift wegen gemeinschaftlichen weiter
  • 1097 Leser

Baugebiet und Friedhöfe

Abtsgmünd. Mit dem Baugebiet „Hirtenäcker beschäftigt sich der Gemeinderat Abtsgmünd in seiner Sitzung am Donnerstag, 26. Juli, um 17.30 Uhr im Rathaus. Zudem auf der Tagesordnung: das Kolumbarien und Urnenerdgräber auf den Friedhöfen, die interkommunale Abwasserbeseitigung sowie der Teilflächennutzungsplan Windenergie. Bürger sind willkommen. weiter
  • 1095 Leser

Bilanz der Gemeinde Abtsgmünd: „Es brummt“

Abtsgmünder Verwaltung zieht positives Fazit für das Hauhaltsjahr 2011
Eine positive Bilanz ihres Wirtschaftens zieht die Gemeinde Abtsgmünd fürs vergangene Jahr. Bürgermeister und Finanzverwaltung gaben die Zahlen dem Verwaltungsausschuss bekannt. weiter
  • 235 Leser

Bürgermeisterwahlim Gemeinderat

Schechingen. Um die Bürgermeisterwahl geht es in der nächsten Sitzung des Schechinger Gemeinderats am Donnerstag, 26. Juli, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Weitere Themen: der Stromlieferungsvertrag, der Kauf eines Beckenreinigers fürs Freibad und die Genehmigung des Sitzungsprotokolls. weiter
  • 2534 Leser

Kindergarten und Baugebiet

Spraitbach. Mit dem Brand im Kindergarten beschäftigt sich der Gemeinderat Spraitbach in seiner Sitzung am Mittwoch, 25. Juli, um 19 Uhr im Rathaus. Es geht um die Vergabe der Arbeiten für den Wiederaufbau. Zudem diskutiert das Gremium die Erweiterung des Baugebiets Trögle und vergibt die Erschließungsarbeiten dafür. Und die Verwaltung hat Informationen weiter
  • 265 Leser

Windpark und Kindergarten

Durlangen. Um den wegen des Schutzes von Rot- und Schwarzmilanen auf Eis gelegten Windpark Täferrot/Durlangen geht es in der nächsten Durlanger Gemeinderatssitzung am Freitag, 27. Juli. Vogelgutachter Rainer Utzel und Georg Honold von der Schweizer Honold Windenergie Projekt GmbH werden über den Sachstand berichten. Danach stellt die Verwaltung die weiter
  • 250 Leser

Beratung in Designfragen

Sieben Schülerinnen und Schülern des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) in Schwäbisch Gmünd unter Leitung von Lutz Häcker kam das Expertenwissen der Hochschule für Gestaltung (HfG) Schwäbisch Gmünd zugute: Bei ihren Projekten, die sie für ihre Teilnahme an der National TSA Conference in Nashville, Tennessee, vorbereiteten, wurden sie von Professor weiter
  • 222 Leser

Ein ganz besonderes Schuljahr

Die Fachschule für Gestaltung, Schmuck und Gerät hat in diesem Jahr nur zwei Absolventinnen
Für die Schüler des Berufskolleg Design Schmuck und Gerät und der Fachschule für Gestaltung Schmuck und Gerät war das vergangene Schuljahr etwas Besonderes: 18 Kronen, Ringe, Zepter und noch vieles mehr durften sie für die Staufersaga herstellen. Jetzt haben alle zudem ihren Abschluss in der Tasche. weiter
  • 654 Leser

Nein zur Bildungsbremse

Schwäbisch Gmünder Jusos kritisieren Kretschmann
„Die Schuldenbremse darf nicht zur Bildungsbremse werden“, warnen die Jusos Schwäbisch Gmünd und sind enttäuscht über die Ankündigung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, mehrere tausend Lehrerstellen in den kommenden Jahren in Baden-Württemberg wegfallen zu lassen. weiter
  • 5
  • 439 Leser

Polizeibericht

Diebstahl von GitterboxenSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Vom Gelände einer Behinderteneinrichtung in der Lindenhofstraße wurden zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen drei Gitterboxen entwendet. Zuvor hatten die Täter das in den Gitterboxen gelagerte Holz ausgeleert. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 600 Euro.Eingangstüre beschädigtSchwäbisch weiter
  • 325 Leser

Siggi Schwarz & Friends statt Ten Years After

Bei der Berichterstattung zum Konzert mit Ten Years After ist uns ein technischer Fehler unterlaufen. Das Bild zeigt, anders als im Bildtext angegeben, nicht „Ten Years After“, sondern „Siggi Schwarz & Friends“. weiter
  • 5
  • 5003 Leser

Spaß an Technik hat sich gelohnt

ZF-Lenksysteme verlieh zum elften Mal den Technikpreis an Realschulen
Eine Zugbrücke, eine Dampfmaschine, Solarfahrzeuge und ein Viertaktmotor – alles in Miniatur und preiswürdig. Ihre technischen Projektarbeiten stellten Neuntklässler aus vier Realschulen am Montag in der Technischen Akademie der ZF- Lenksysteme vor. Neben dem verdienten Applaus bekamen sie eine Urkunde und ein Preisgeld für sich und die Schule. weiter
  • 429 Leser

Ständig ein Notarzt?

DRK-Stützpunkt ausgebaut – Ablehnung für Landwirt
Schon im Vorjahr diskutierte der Gemeinderat das Vorhaben eines Landwirtes in Seiferthofen, bei dem aus einem Satteldach ein Pultdach wurde und das Ganze nicht mehr Hühnerstall sondern Maschinenschuppen wurde. Damals war der Gemeinderat gnädig und stimmte zu. Doch ging die Geschichte weiter und endet nun mit einem Nein. Positives gibt es vom Bau des weiter
  • 275 Leser
SCHAUFENSTER
EKM-Termine in dieser WocheDi, 24.7., 20 Uhr Augustinuskirche Vokalensemble Sequenza 9.3 (Frankreich): Hommage à Clytus Gottwald; Mi, 25.7., 20 Uhr, Heilig-Kreuz-Münster Motettenchor Schwäbisch Gmünd: Antonin Dvocák: Requiem b-moll; Do, 26.7., 20 Uhr Augustinuskirche Hana Blazíková & Schola Gregoriana Pragensis: Böhmische Choralgesänge aus der Zeit weiter
  • 653 Leser

Eisenbahnromantik pur

Igginger Senioren im bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen
Nur gefaucht, geraucht und gedampft haben sie nicht, die stählernen Riesenkolosse, welche die Igginger Senioren „Mach mit ... ab 60“ beim Besuch des bayrischen Eisenbahnmuseums Nördlingen bestaunt haben. weiter
  • 5
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Motorradfahrer übersehen Beim Abbiegen von der Bettringer Straße in die Gmünder Straße in Waldstetten hat ein Autofahrer am Sonntag kurz nach 17.30 Uhr ein ebenfalls abbiegendes Motorrad übersehen, teilt die Polizei mit. Als die beiden Fahrzeuge in der Folge zusammenstießen, zog sich der Zweiradfahrer leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden weiter
  • 318 Leser

Stärke und Schwäche

Bewerbertraining der Realschule Lorch
Bereits im vierten Jahr bietet der Freundes- und Förderkreis der Realschule Lorch zusammen mit Betina Abele ein Bewerbertraining für die Schüler der 9. Klasse an. Die erfahrene Trainerin bereitet sie an vier Samstagen auf das Bewerbungsverfahren vor. weiter
  • 469 Leser

21 Schüler haben den Abschluss

Feierliche Zeugnisvergabe an der Hauptschule Lorch
Mit einer gelungenen Abschlussfeier haben sich die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Hauptschule Lorch verabschiedet. Die Gäste wurden durch ein vorwiegend musikalisches Programm unterhalten, das mehrere Schülerinnen gestalteten. weiter
  • 668 Leser

Dorftreff soll im Herbst 2013 fertig sein

Trotz schlechten Wetters war das Dorffest in Weilerstoffel am vergangenen Wochenende sehr gut besucht
Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel möchte einen Dorftreff bauen. Der Begegnungsraum mit Lager im Untergeschoss soll 70 000 Euro kosten. Einen Teil der Kosten haben die 120 Mitglieder der Dorfgemeinschaft mit ihren Dorffesten selbst erwirtschaftet. weiter
  • 379 Leser

Von Streichinstrument bis Hackbrett

Sommerfest der Musikschule Lorch
Sommerfest feierte die Musikschule Lorch im Bürgerhaus Schillerschule. Über den gesamten Nachmittag gab’s Instrumentenvorstellungen, bei denen Besucher Instrumente ausprobieren durften. weiter
  • 525 Leser

„ART5“ stellt in der Mühle aus

Kunst und Musik
Die Künstlergruppe „ART5“ aus Plüderhausen stellt am Wochenende in der Hagmühle aus. Dazu gibt’s den legendären „Mühlenschwoof“ und mehr Musik. weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Sprechstunde für Wohnungssuchende Der Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, Robert Ihl, bietet am Donnerstag, 26. Juli, ab 15 Uhr eine Sprechstunde. Wohnungssuchende können unter Telefon (07361) 9575-0 anrufen.SWH-Bergkapelle stimmt auf Urlaub ein Am Mittwoch, 25. Juli, um 19 Uhr, bittet die SHW-Bergkapelle zum „Open-Air-Sommerkonzert“ weiter
  • 585 Leser

Minireporter starten durch

Neue Gruppe mit 40 Teilnehmern beginnt gleich nach den Ferien
Die Minireporter sind wieder da, genauer: am Montag ist eine neue Gruppe der Nachwuchsjournalisten in der SchwäPo zusammengekommen. weiter
  • 603 Leser

Neue Schulform ist genehmigt

Ostalbkreis. Jetzt ist sicher, dass im kommenden Schuljahr 42 Schulen als erste Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg an den Start gehen können. Nachdem die Anträge vom Kultusministerium akzeptiert wurden, erhalten die Schulträger jetzt die offiziellen Genehmigungsbescheide. Freuen darf man sich im Ostalbkreis an der Parkschule Essingen (30 Anmeldungen weiter
  • 545 Leser

Polizeibericht

WildunfallAalen. Ein Reh hat am Montag, gegen 5.20 Uhr, einen Sachschaden von rund 2000 Euro verursacht, als es die L 1075 zwischen Waldhausen und Hülen querte und dort von einem Auto erfasst wurde. Das Tier wurde bei dem Zusammenstoß getötet.Kradlenker leicht verletztHüttlingen. Ein leicht verletzter Motorradfahrer und ein Gesamtschaden in Höhe von weiter
  • 571 Leser

Regen, Rock und die Braunenbergspiele

DLRG-Ortsgruppe Wasseralfingen feierte ihren 50. Geburtstag am Wochenende im Spiesel-Freibad
Die DLRG-Ortsgruppe Wasseralfingen feierte am vergangenen Wochenende ihr 50-jähriges Bestehen gebührend. Am Samstagmittag ließ sie die Braunenbergspiele wieder aufleben und am Abend rockte die Band „Oak Barrel“ das illuminierte Bad. Der Regen tat der guten Laune keinen Abbruch. Das bunte Programm lockte an beiden Tagen einige Gäste an. weiter

Kurz und bündig

Antretter zu Gast Beim nächsten Treffen des Lebenshilfe-Beirats ist Robert Antretter zu Gast. Der langjährige Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und derzeitige Lebenshilfe-Bundesvorsitzende, der dieses Amt im September abgeben möchte, kommt zu einem Rundgespräch mit dem Thema „Leben für die Lebenshilfe – Motive, Erfolge, Enttäuschungen eines weiter
  • 323 Leser

Party-Night im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Party-Night ist am Freitag, 27. Juli, wieder im Stadtgarten angesagt. Bereits ab 18 Uhr wird dieses Mal im stimmungsvoll beleuchteten Park, bewirtet. Um 19 Uhr beginnt die eigentliche Party, dazu liefert die siebenköpfige Party-Band „Just for fun“ die passende Musik. Die Palette der Band reicht von den 60ern über die 70er, weiter
  • 497 Leser

Sehr große Vielfalt

Vorspielmatinee bei der Gmünder Stadt-Jugendkapelle
Viele Zuhörer konnten sich im Musikerheim der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle einen Eindruck von der musikalischen Entwicklung von den Anfängen bis hin zum aktiven Orchester schrittweise machen. Die Vorspielmatinee bot beste Gelegenheit und war entsprechend gut besucht. weiter
  • 136 Leser

Verein fördert vier junge Musiker

Ausgezeichnete präsentieren sich auf der Benefizveranstaltung am 20. Oktober
„Freut euch über euer Stipendium, ihr habt es erarbeitet.“ sagte Robert Abzieher und überreichte die Urkunden für drei Stipendien an die glücklichen Empfänger. Maria Sauter (Viola), Lena Kuhn (Violine) und die Brüder Ersin und Leos Kayhan (Klavier) sind die Stipendiaten des Vereins der Freunde und Förderer der Musikschule Schwäbisch Gmünd weiter
  • 104 Leser
GUTEN MORGEN

Zu höflich?

Bevor er sich setzte, fragte er, ob es recht wäre. Selbstverständlich, nickte sie, die Nebensitzerin, denn Platz für zwei war genug auf der großen Sitzbank vor dem Rathaus. Da müsse sie ihm etwas erzählen, sagte sie kurz darauf. Vor einiger Zeit habe sie sich einmal neben einen Mann auf eine Bank gesetzt und der habe sie zurechtgewiesen, weil sie nicht weiter
  • 3
  • 384 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Schauspielmanufaktur Am 1. August eröffnet Nico Jilka im Rot-ochsen-Keller auf der Marienhöhe seine neue Schauspielmanufaktur. Nachdem es im April feststand, dass ein Umzug von der ehemaligen Stabilus Schuhfabrik am Luntenbuck auf die Marienhöhe bevorstand, machte sich Jilka mit Handwerkern, Freunden und Verwandten daran, die ehemalige Wirtschaft zu weiter
  • 608 Leser

Kindergarten „Sonnenschein“ feiert

Mit viel Leben gefüllt wurde der Kindergarten Schloßberg bei seinem Sommerfest am vergangenen Sonntag. 30 Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren eroberten die Herzen der Gäste im Sturm mit der Aufführung „Bewegung ist einfach toll“. Gefeiert wurde aber vor allem der neue Name des Kindergartens Schloßberg. Bürger hatten die Wahl und weiter
  • 730 Leser

Klangvolle Spende und tolle Musik

Förderverein der Musikschule übergibt beim Sommerkonzert ein 5000 Euro teures Marimbaphon
Im Rahmen des Sommerkonzerts der Musikschule der Stadt Bopfingen hat der Förderverein der Musikschule ein Marimbaphon übereicht. „Das ist ein schönes, nobles Instrument und es ist eine Bereicherung für die ganze Musikschule“, sagte Christiane Köhn-Ladenburger, die Vorsitzende des Fördervereins. weiter
  • 933 Leser

Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Bopfingen Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeide Oberdorf veranstaltet am Samstag, 29. September, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Kundennummern gibt es ab sofort unter Telefon (07362) 921038, 956775 oder 923858.Standesamt Nördlingen öffnet kürzer Das Standesamt Nördlingen ist von Montag, weiter
  • 466 Leser

Realschulabschluss in Bopfingen

77 Schülerinnen und Schüler dürfen sich freuen, sie haben die Mittlere Reife Prüfung erfolgreich abgelegt. 17 Preise und 27 Belobigungen wurden dabei erzielt. Schulbeste mit einem Durchschnitt von 1,3 war Lena-Marie Bawidamann. Die Absolventen sind: Klasse 10a: Stefanie Baß, Martin Baumgärtner (Preis), Daniel Brenner, Elena Csader (P), Moritz Düchting weiter
  • 881 Leser

SchwäPo macht Messfreunde froh

Viele haben mitgemacht beim Ipfmess-Gewinnspiel der Schwäbischen Post. Wer am SchwäPo-Stand im GHV-Ausstellerzelt eine Teilnahmekarte ausfüllte, hatte die Chance auf viele Gewinne. Den Hauptpreis, einen Weber Gasgrill, überreichte Vertriebsleiter Thomas Holzwarth nun an Elisabeth Vaas aus Bopfingen (Foto). Über ein SchwäPo-Halbjahres-Abo dürfen sich weiter
  • 714 Leser

CDU auf Tour

Heubach. Der CDU-Stadtverband Heubach besichtigt die Firma Richter „lighting technology“ in Heubach. Termin ist am Mittwoch, 25. Juli, ab 10 Uhr. Mit dabei ist Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle. weiter
  • 2214 Leser

Fest der Freude mit „Ratzeputz“

Grundschule Heuchlingen feiert 40jähriges Bestehen – Schüler führen Musical auf
Viel Grund zum Feiern gab es am Montag in Heuchlingen. Immerhin gibt es die Grundschule seit 40 Jahren. Ein Jubiläum, für das die Schüler auch das mitreißende Musical „Ratzeputz“ einstudiert hatten. weiter

100 Euro für eine laufstarke Klasse

Lauchheim. Beim Kapfenburgpanoramalauf war unter anderem ein Preis von 100 Euro für die teilnehmerstärkste Klasse ausgelobt. Gewinner ist die Klasse 1b der Deutschordenschule Lauchheim. Vorsitzender Peter Preissler bedankte sich bei der Schulleiterin Brigitte Wittenbeck für deren Engagement und bei Klassenlehrerin Anita Schuster für die Motivation der weiter
  • 5
  • 429 Leser

Gewinner bei der Gartenschau

Nagold/Lauchheim. Bei der Landesgartenschau in Nagold wurden am 14. Juli die Gewinner des Jugendwettbewerbs des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg unter dem Thema „Artenreiche Blumenwiese“ bekanntgegeben. In der Kategorie „Jugendgruppen“ siegten „Die frechen Früchtchen“ des Obst- und weiter
  • 933 Leser

Griechisches Essen gehört dazu

„Ellwangen isSt weltoffen“ lädt am 13. Oktober zum griechischen Abend mit Speisen und Tanz
Das Lokale Bündnis für Familie und die Stadt Ellwangen zeigen seit 2009 die kulturelle wie kulinarische Vielfalt der Stadt unter dem Titel „Ellwangen isSt weltoffen“. Nach einem deutsch-russischen und einem türkischen Abend, werden diesmal zehn griechische Frauen landestypische Spezialitäten zaubern. Ein Quartett Ellwanger Gastwirte wird weiter
  • 706 Leser

Abschluss an der Deutschordenschule Lauchheim

Mit tollen Ergebnissen ging die Realschulabschlussprüfung in Lauchheim zu Ende. Nach der schriftlichen Prüfung zeigten die Realschüler in der fächerübergreifenden Kompetenzprüfung, dass sie in der Lage sind, im Team ein Thema zu bearbeiten und ansprechend zu präsentieren. In den mündlichen Prüfungen unterstrichen viele ihre guten Leistungen. Die Realschüler weiter
  • 849 Leser

Biogasanlage und Hähnchenhaltung vorgestellt

Am Sonntag zogen wahre Pilgerströme zum Tag der offenen Tür auf den Aussiedlerhof der Familie Hugo Sekler am Ortsrand von Pfahlheim. Das Hoffest stand ganz im Zeichen von Hähnchen. Gäste konnten durch eine Glasscheibe hindurch einen Blick in den Hähnchenstall werfen oder Küken streicheln. Auf der Speisekarte des bewirtenden Freizeitclubs standen Hähnchengerichte. weiter
  • 637 Leser

Gasthof Adler soll 2013 weichen

Reservierungen werden noch bis in den Sommer 2013 angenommen – entsteht ein Wohnhaus?
Unter Hüttlingern und treuen Gästen ist es schon länger Dorfgespräch, nun hat es die Familie Bolsinger offiziell bestätigt. Der Gasthof Adler wird im nächsten Jahr schließen und soll bis spätestens Oktober 2013 abgebrochen werden. Diese Entscheidung war für die Bolsingers kein leichter Schritt. Nun wird überlegt, was auf dem rund 3000 Quadratmeter großen weiter

Kurz und bündig

Abgeordnete zu Besuch in Hüttlingen Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack sind am Mittwoch, 25. Juli, zu Gast in Hüttlingen. Im Anschluss an den Empfang im Rathaus um 11 Uhr stehen Besuche im DRK-Seniorenzentrum und im Kinderhaus (um 13.30 Uhr) auf dem Programm. Um 14 Uhr wird bei einem Spaziergang die Kocherrenaturierung besichtigt. weiter
  • 503 Leser

Kurz und bündig

Wissenwertes zu Johannisbeere und Co. In der Gartenanlage des Obst- und Gartenbauvereins Lauchheim gibt Kreisfachberaterin Christiane Karger am Dienstag, 24. Juli, um 18.30 Uhr Tipps zu allen Arten von Beeren. Neue Krippenräume im „Kolibri“ Die neuen Räume der Krippe im Kindergarten „Kolibri“ in Lauchheim sind fertig. Am Sonntag, weiter
  • 587 Leser

Neue Möbel für Werkräume

Gemeinderat Lauchheim investiert 120 000 Euro in die Deutschordenschule
Nach der baulichen und technischen Umwandlung des Grundschulpavillions zu modernen Werkräumen hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung vom Mittwoch nun auch mit der Anschaffung von Mobiliar und Geräten beschäftigt. 120 000 Euro soll die neue Ausstattung kosten. Material für 180 000 Euro stand zunächst auf der Wunschliste der Deutschordenschule. weiter
  • 707 Leser

Kurz und bündig

Brot backen bei den Anna-Schwestern Im Haus Lebensspur der Sankt Anna-Schwestern, Nikolaistraße 16 in Ellwangen, kann man sich am kommenden Samstag, 28. Juli, sein eigenes Holzofenbrot backen. Von 10 bis 14.30 Uhr sind auch Kinder willkommen. Als Mittagsimbiss gibt es Flammkuchen. Die Kosten inklusive Brot betragen 6 Euro. Anmeldung unter Telefon (07961) weiter
  • 611 Leser

Tiere aus dem Kindermusical Tabaluga besuchen das Kinderfest

Die rund 70 Kinder des katholischen Kindergartens St. Maria in Unterschneidheim hatten zum diesjährigen Sommerfest das Kindermusical „Tabaluga & Lilli“ einstudiert. In diesem trifft der Drache Tabaluga auf Bienen, Ameisen sowie Delfine und letztendlich Lilli. Im Rahmen der Unterschneidheimer Festtage zeigten die Kleinen beim Kinderfest weiter

VR-Bank Ellwangen im Tippfieber

Die VR-Bank Ellwangen veranstaltete auf ihrer Internetseite ein Online-EM-Tippspiel. Rund 50 Fußballfans beteiligten sich über die gesamte EM-Zeit. Spannende Begegnungen ließen ein echtes Tippfieber entstehen. Die ersten drei Fans mit den besten Tippergebnissen erhielten jetzt ihre Preise wie eine Nintendo Wii, einen BBQ-Grill sowie einen Mini Kühlschrank. weiter
  • 588 Leser
AUS DER REGION
Wissenschaftspreis der Stadt UlmUlm. Die Ulmer Psychologin Iris-Tatjana Kolassa hat bei der traditionellen Schwörfeier am Montag den Wissenschaftspreis der Stadt Ulm erhalten. Geehrt wurde die 33-Jährige für ihre innovativen Arbeiten im Bereich der Stress- und Altersforschung. Unter anderem beschäftigt sich Kolassa mit der Frage, inwieweit sich traumatischer weiter
  • 477 Leser

Kleinere Brötchen statt großer Lösung

Gemeinderat Oberkochen genehmigt Ausstattung in Höhe von 125 000 Euro für die Dreißentalschule
Die Genehmigung für die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule an der Dreißentalschule ist eingetroffen. Dafür gab es Beifall im Gemeinderat. „Eine bauliche Erweiterung größeren Stils wird es aber vorab nicht geben“, meinte Bürgermeister Peter Traub. weiter

Kurz und bündig

Spielnachmittag im Hallenbad Am Freitag, 27. Juli, werden im „Aquafit“ von 14 bis 17 Uhr die Wasserspielgeräte aufgebaut. Kinder bis 18 Jahren zahlen 1.30 Euro Eintritt.Gartenfreunde Oberkochen feiern In der Anlage „Untere Wiesen“ feiern die Gartenfreunde Oberkochen ein Sommerfest. Beginn am Samstag, 28. Juli, ist um 14 Uhr, weiter
  • 670 Leser

Von Essingen nach Esslingen

Ende Juli wird die Pfarrersfamilie Bäuerle verabschiedet – im Interview zieht Bäuerle Bilanz über seine Arbeit
Pfarrer Christoph Bäuerle verlässt Essingen und wird Pfarrer an der evangelischen Stadt- und Frauenkirchengemeinde in Esslingen. Dort wird er zugleich das Amt des stellvertretenden Dekans im Kirchenbezirk übernehmen. 15 Jahre lang wohnten und wirkten Christoph und Adelheid Bäuerle mit ihren Töchtern Hanna und Lea Sophie in Essingen. Sandra Fischer sprach weiter
  • 411 Leser

Umweltpreis der Heimatsmühle

Ostalbkreis. Auch in diesem Jahr wird wieder der Heimatsmühle Umweltschutzpreis in Höhe von insgesamt 2600 Euro verliehen. Bewerben können sich Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, Kindergärten, Betriebe und Bürgerinitiativen, die sich im Jahr 2011 im Bereich Umweltschutz engagiert haben. Teilnehmer senden bitte ihre schriftlichen weiter
  • 621 Leser

Zeugnis? Nur kein Stress!

VBE mahnt zur Besonnenheit
Es ist Zeugniszeit. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg appelliert an alle Eltern, keinen häuslichen „Stresstest“ durchzuführen, falls der „Faktencheck“ am Schuljahresende weniger erfreulich ausfalle. weiter
  • 580 Leser

Abfahrt von der Stromautobahn

Ein Blick hinter die Kulissen des Umspannwerks in Goldshöfe
„Ein Umspannwerk ist eine Stromverteilerbox in XXL“, sagt Gerhard Hügler vom Netzbetreiber TransnetBW. Um elektrische Energie über weite Strecken transportieren zu können, ist eine sehr hohe Spannung nötig. In der Anlage in Goldshöfe wird die Spannung aus den überregionalen Trassen auf eine niedrigere Spannung umgewandelt und in die regionalen weiter
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Roswita Frey, Rathausplatz 3, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Irma Dieterle, Mozartstr. 3, zum 82. Geburtstag.Hüttlingen. Christine Peter, Richard-Wagner-Str. 10, zum 81. Geburtstag.Lauchheim-Hülen. Helene Kurz, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Wilhelm Bolsinger, Dreißentalstr. 91, zum 89. und Franziska Wild, Heinz-Küppenbender-Str. 39, zum 80. weiter
  • 393 Leser

Gesund für die Schüler und die Musiker

Die Musikschule Schwäbisch Gmünd erhält am Tag der offenen Tür die begehrte „Fit-mit-Musik-Auszeichnung“
„Fit mit Musik !“ - Unter diesem Motto präsentiert sich die Musikschule Schwäbisch Gmünd ab sofort als zertifizierte „gesunde musikschule“. weiter
  • 424 Leser

Neben dem Wolfsgehege genächtigt

Einmal live Wölfe beobachtet zu haben – und eine ganze Nacht an ihrer Seite verbracht zu haben – das war etwas ganz besonderes für die Viertklässler des Montessorizuges der Eichenrainschule Lindach. Die Grundschul-Abschlussfahrt führte sie nach Bad Mergentheim, wo sie eine Nacht direkt neben einem Gehege verbrachten, in dem das größte Wolfsrudel weiter
  • 280 Leser

Serenade zum ersten Ferientag

Auf dem Johannisplatz
Am Donnerstag, 26.Juli, spielt der 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd um 19.30 Uhr im Rahmen der Serenadenkonzerte des Stadtverbandes das traditionelle Konzert am ersten Schulferientag vor dem Café Margrit auf dem Johannisplatz. weiter
  • 406 Leser

Staufersaga und Verkehrskonzept

Schwäbisch Gmünd. Zur letzten Sitzung vor der Sommerpause trifft sich der Gemeinderat am Mittwoch, 25. Juli, ab 16 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus. Auf der Tagesordnung unter anderem: Die Entscheidung über den Betrieb der bürgerschaftlich-kulturellen Räumlichkeiten im Prediger. Die Fortschreibung des Verkehrskonzepts besonders im Bereich weiter
  • 424 Leser

Chance auf ein Hörgerät

Karibuni watoto - Willkommen Kinder aus Ruhuwiko in Tansania
Eine Gruppe hörgeschädigter Kinder aus Tansania besuchte mit ihren Schulleitern die Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Schwäbisch Gmünd. Die Gruppe war von der Hörgeschädigtenseelsorge Rottenburg-Stuttgart nach Deutschland eingeladen worden, die seit 2010 eine Partnerschaft mit der Gehörlosenschule in Ruhuwiko/Tansania hat. weiter
  • 5
  • 323 Leser

Freilichttheater an der Rems

Das Schorndorfer Teatro Zanni wagt sich am Freitag, 27. Juli, erneut mit seiner aktuellen Produktion „Sag meinen Namen“ auf die Freilichtbühne im Röhmareal. Kann man eine Prinzessin wirklich mit viel Geld gewinnen oder muss man sie trickreich zu erobern? Wie lebensgefährlich ist eine Wette mit dem geplagten König Heribert, dem dreihundertvierundfünfzigsten? weiter
  • 269 Leser

Im Klangbild eine Einheit

Mozart für Klavier und Akkordeon – ungewöhnlich besetzte Musica sconfinata
Zu einem Konzert in ungewöhnlicher Besetzung hatte der „Freundeskreis Kirchenmusik“ Bettringen in das Gemeindezentrum Lindenfeld geladen. „Mozart 2012 – Musica sconfinata“ – Musik ohne Grenzen, lautete das Motto. weiter
  • 470 Leser

Schüler von St. Josef ausgezeichnet

Viele Schülerinnen und Schüler der Werk-, Haupt- und Realschule der Schule für Hörgeschädigte St. Josef erhielten in diesem Jahr Preise und Belobigungen für ihre ausgezeichneten Leistungen. Herausragend waren Sascha Kölbl mit Notenschnitten von 1,0 und Isabell Schmidgall mit 1,2. In Kooperation und unter Prüfungsvorsitz der Realschule Mutlangen absolvieren weiter
  • 277 Leser

Till bewirbt sich um sein Amt

Göppingen. Seit Samstag können sich Bewerber um das Amt des Göppinger Oberbürgermeisters bei der Stadtverwaltung melden. Am Wochenende ging nur eine Bewerbung ein, die des Amtsinhabers Guido Till. Damit ist klar, dass Tills Name an erster Stelle auf dem Stimmzettel stehen wird. Till hatte 2004 die Wahl überraschend gewonnen und damit auch den amtierenden weiter
  • 261 Leser

Vom Brot bis zum Schmuck

Die Projekttage an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule drehten sich rund um die Staufer
Bei dieser Namenspatronin ist das fast schon Pflicht: Die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule veranstaltete Projekttage zum Thema „Leben zur Zeit der Staufer“. Die Schülerinnen und Schüler forschten, werkelten, turnten und dokumentierten mit unterschiedlichen Themenstellungen zum Leben im Mittelalter. weiter
  • 516 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMargarete Penteker, Herlikofen, Am Limes 5, zum 93. GeburtstagRosa Maria Haag, Katharinenstraße 34, zum 91. GeburtstagFriedrich Fischer, Bettringen, Oderstraße 101, zum 88. GeburtstagErich Franz Böttinger, Gutenbergstraße 101, zum 86. GeburtstagEmmi Dück, Bernhardusstraße 6, zum 85. GeburtstagBeate Eipper, Franz-Konrad-Straße 63, zum weiter
  • 272 Leser
Die Zeugnisse über die zweite Staatsprüfung überreichte Direktorin Kristina Schmid in einer Feierstunde den frischgebackenen Realschullehrerinnen und -lehrern des Kurses 28. In einer kurzweiligen musikalisch umrahmten Veranstaltung wurde der Kurs 28 am Seminar verabschiedet. Von 158 haben 137 bestanden, davon zehn mit Auszeichnung und 94 mit gut.Seminarbeste weiter
  • 292 Leser

Kurz und bündig

Präsidentenwechsel In der malerischen und stimmungsvollen Atmosphäre von Burg Rechberg wurde der Präsidentenabschied des Lions Clubs Limes-Ostalb begangen. Präsidentin Gundi Mertens überreicht die Präsidentennadel weiter an Michael Kohn, der nun bis Juni 2013 das Amt übernimmt. Die scheidende Präsidentin erinnert noch einmal an das Motto ihrer Amtszeit: weiter
  • 253 Leser

Gläserne Produktion

Göggingen. Zu einem Tag des offenen Hofes auf dem Bauernhof von Familie Lakner in der Querstraße 10 in Göggingen sind alle Interessierten eingeladen. Das Hoffest beginnt am Samstag, 28. Juli, um 16 Uhr und am Sonntag, 29. Juli, um 10 Uhr. weiter
  • 1661 Leser

Kurz und bündig

Hallenbad in den Ferien zu Die Schwimmhalle Abtsgmünd ist während der Sommerferien von Samstag, 28. Juli, bis einschließlich Montag, 27. August, geschlossen. Ab Dienstag, 28. August ist die Schwimmhalle wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.Kinderbedarfsbörse Der Kindergarten im Gänsegärtlein veranstaltet am Samstag, 29. September, wieder seine große weiter
  • 167 Leser

Alle haben es geschafft

Entlassfeier an der Realschule Leinzell für 80 Prüflinge – die Hälfte von ihnen erhält Auszeichnungen
Alle 80 Prüflinge haben bestanden, sagte Schulleiter Walter Hörsch bei der Entlassfeier an der Realschule Leinzell. Über die Hälfte sogar mit Auszeichnung: 23 Schüler haben eine Belobigung, 20 einen Preis erreicht. Schulbeste ist Aylin Alkoyak mit einem Durchschnitt von 1,2. weiter
  • 407 Leser

Singen mit Franz Garlik

Gesangsworkshop im Palais
Am Samstag, 18. August, singt er zusammen mit Lauren Francis auf dem Schloss „die schönsten Momente aus Oper und Musical“. Eine Woche vorher bietet Franz Garlik einen Gesangsworkshop im Palais Adelmann an. weiter
  • 708 Leser

Chorgesang zum Ochsenbraten

Bei den diesjährigen Ellwanger Heimattagen wurden die Gäste mit verschiedenen Gesangsbeiträgen unterhalten. Am Sonntagvormittag im Innenhof, von vier Chören und im Rahmen des 125. Bestehens des Eugen-Jaekle_Gaus. Die Idee für das Konzert hatte der Vertreter des Bezirks Ellwangen und zugleich der Bezirkschorleiter, Johannes Bolsinger. Deshalb stand auch weiter
  • 376 Leser

Polizeibericht

Betrug mit SchockanrufenEllwangen. Gleich fünf Anzeigen wegen sogenannter Schockanrufe musste die Polizei in Ellwangen am Montagvormittag von Mitbürgern entgegen nehmen. Ein russisch sprechender Mann hatte sich am Telefon gemeldet und hohe Geldsummen von den älteren Mitbürgern gefordert, da angeblich nahe stehende Verwandte in Unfälle verwickelt wurden weiter
  • 571 Leser

Schulpreis für Fatme und Memoli

Ellwangen hat am Sonntag zum zweiten Mal im Rahmen der Heimattage den „Schulpreis der Stadt Ellwangen“ verliehen. Nicht für gute Noten, wie OB Karl Hilsenbek bei der Verleihung sagte. Sondern für besonderes und beispielhaftes soziales Engagement. Die 15-jährige Fatme Giousouf von der Förderschule Schöner Graben engagiere sich im halbjährigen weiter
  • 618 Leser

St. Gertrudis-Schülerinnen schließen mit hervorragenden Noten ab

Mit sehr guten Erfolgen hat der Jahrgang der Realschule St. Gertrudis abgeschlossen: 42 Preise (P), 25 Belobigungen (B) und 8 Sonderpreise (SP). Bestanden haben alle 95 Schülerinnen. Jahrgangsbeste mit einem Notendurchschnitt von 1,1 war Daniela Haller. Für die besten Leistungen im Fach Französisch erhielt Anja Schäfer den Langres-Preis. R10a: Janina weiter
  • 1120 Leser

Applaus für getanzte Streiche

Musikschule der Stadt Aalen bringt „Max und Moritz“ und „Karneval der Tiere“ in die Stadthalle
Die Musikschule der Stadt Aalen hat am Sonntag die Menschen in der ausverkauften Stadthalle mit einer fantasievollen und einzigartigen Symbiose aus Musik und choreografischen Höchstleistungen in der Ballettkunst bezaubert. Es war ein großartiger Gala-Abend der unzählige Elemente, ein märchenhaftes Bühnenbild, farbenprächtige Kostüme und talentierte weiter

Ernstfall erfolgreich geprobt

Der Abteilungskommandant Klaus Brenner zeigte sich sehr zufrieden über den reibungslosen Ablauf der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Aalen-Abteilung Fachsenfeld. Bei der Übung wurde ein Verkehrsunfall simuliert, der den Einsatz von fünf Fahrzeugen und 25 Feuerwehrmännern erforderte. Das Rote Kreuz Dewangen/ Fachsenfeld unterstützte die Feuerwehr weiter

Für jedes Jahr eine rote Rose

15 rote Rosen überreichten Heimbewohner und Mitglieder des Freundeskreises für Wohnsitzlose dem Vorsitzenden Ottmar Ackermann (rechts). Mit einigen Getreuen von St. Maria hat der Diakon vor 15 Jahren den Freundeskreis gegründet. Pfarrer Bernhard Richter sagte: „Er war der Initiator und ist seitdem Motor unseres Kreises.“ Auch Dekan Pius weiter
  • 559 Leser

Kurz und bündig

Sammelunterkunft für Asylbewerber Die geplante neue Sammelunterkunft für Asylbewerber wird nicht, wie irrtümlich vermeldet, auf dem Gelände der Spedition Roder, sondern auf dem Areal der Firma Bahle (Muldendienst) in der Kochertalstraße eingerichtet.Osiander, nicht Herwig In die Berichterstattung über die Lesung des Drehbuchautors Michael Ebmeyer im weiter
  • 624 Leser

Mathematik ohne Grenzen

Die Klasse 10b des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen hat bei einem landesweiten Mathematik-Wettbewerb zwei Erfolge erzielt. Unter allen teilnehmenden Schulen erreichte die Klasse den zweiten Platz und durfte zur Preisverleihung nach Stuttgart reisen. Im direkten Vergleich zwischen allen Siegerteams vor Ort erreichten die Schüler erneut den zweiten weiter
  • 4906 Leser

Musikalisch auf dem Galgenberg

Vergangenen Samstagnachmiitag nahmen auf dem Galgenberg zahlreiche Besucher am gemeinsamen, musikalischen Gartenfest der Musikschule und des Städtischen Orchesters teil. Unter dem abwechselnden Dirigat von Alfred Sutter und Musikschulleiter Ralf Eisler unterhielten zum Beispiel die Jugendkapelle der Stadt Aalen und die „Aalener Stadtmusikanten“ weiter

Neue Bildungspartnerschaft

Die Hermann Hesse Förderschule, das Rote Kreuz und das Berufsausbildungswerk Aalen haben eine gemeinsame Bildungspartnerschaft beschlossen. Ziel ist es, die Schüler schon früh auf das spätere Berufsleben vorzubereiten. An der Schule werden zum Beispiel durch Azubis verschiedene Ausbildungsberufe vorgestellt und die Unternehmen ermöglichen den Schülern weiter
  • 4219 Leser

Sommerfest im Wiesengrund

Zum Sommerfest in der Seniorenwohnanlage im Wiesengrund fanden sich rund 300 Gäste ein. Diese und die etwa 120 Mitwirkenden begrüßte Gertrud Schwager-Karl, stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Leben. Verschiedene Vereine und Gruppen wirkten an der Gestaltung des Tages mit. Auf dem Bild ist die Ballettabteilung der Musikschule der Stadt Aalen weiter
  • 5705 Leser

„Hauswirtschaft und Ernährung“ sowie „Gesundheit und Pflege“

46 Schülerinnen und Schüler haben neben dem mittleren Bildungsabschluss (Fachschulreife) eine berufliche Grundbildung in zwei verschiedenen Profilen erworben (P = Preis, B = Belobigung): Absolventen im Profil Hauswirtschaft und Ernährung: Yagmur Aziret, Maria Bruckstaller (P), Vera Eckstein, Rebecca Essig, Yvonne Fehrmann, Milena Fidler, Melanie Foerster, weiter
  • 615 Leser

Anerkennungsjahr als Kinderpflegerinnen

Diese jungen Frauen haben das Anerkennungsjahr erfolgreich absolviert und sind nun staatlich anerkannte Kinderpflegerinnen: Vanessa Borsch, Funda Erdem, Bahar Ermis, Stefani Ertürk, Tabea Heinrich, Tina Herkommer, Monika Kloos, Melania La Mantia, Sina Schweitzer, Arzu Tasoluk, Samira Winter, Tuba Yildirim und Sarah Younas. weiter
  • 13095 Leser

Ernährung und Hauswirtschaft

Am einjährigen Berufskolleg für Ernährung und Hauswirtschaft werden vielfältige Grundlagen für pflegerische und sozialpädagogische Berufe gelegt. Folgende Schülerinnen haben die Ausbildung erfolgreich bestanden: Sandra Firgis, Vanessa Gogolan, Nico Krause, Mia Mantel, Viola Mayr und Sophia Zehetmair (P). weiter
  • 10223 Leser

Hauswirtschaftshelfer

Hauswirtschaftshelferinnen und -helfer übernehmen hauswirtschaftliche Tätigkeiten, etwa in sozialen oder gewerblichen Einrichtungen, aber auch in Privathaushalten. Stolz auf den Abschluss der Ausbildung zur Hauswirtschaftshelferin/ zum Hauswirtschaftshelfer sind: Julia Baufeld, Alice Chiarelli (B), Daniela Grandy, Jens Kraft (P), Swetlana Maul, Jasmin weiter
  • 934 Leser

Landwirtschaftliche Berufsschule

Die folgenden Schüler dürfen sich nun Landwirte nennen: Denis Almendinger, Dominic Hirschbach, Stephen Kleesattel (P), Marc Klenk (B), Florian Kurz (P), Franz-Josef Lohner (B), Marwin Mayer, Maximilian Müller (B), Andreas Schäfer (P), Fabian Sebode, Karl Stoll, Tobias Urban (P), Philipp Weik und Michael Wiedenhöfer. Die Berufsfachschule für Zusatzqualifikation weiter
  • 998 Leser

Vorbereitungsjahr Arbeit und Beruf

Diese Schülerinnen und Schüler haben ihr Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf abgeschlossen: Monica Daniela da Cunha Campos (B), Anna-Christine Geissbauer, Elisa Jasiulek, Jovanka Karadakova, Mike Kugust, Alisa Lehmann (B), Mike-Oliver Lork, Nathalie Rothacker, Kristina Rotnova, Carmen-Jacqueline Schmid, Mareike Schmidt, Elakkiya Sivakumar, Zanga weiter
  • 987 Leser

Abschlussklassen der Justus-von-Liebig-Schule Aalen

Aalen. In diesem Jahr haben, die Abiturienten ausgenommen, 185 Schülerinnen und Schüler an der Justus-von-Liebig-Schule einen Abschluss erworben. Die Schüler mit einem Abschluss von 2,4 oder besser erhalten eine Belobigung, diejenigen mit einem Schnitt von 1,9 oder besser erhalten einen Preis. Die Justus-von-Liebig- Schule ist eine berufliche Schule weiter
  • 2013 Leser

Als Kinderpfleger ins Praktikumsjahr

Folgende Schülerinnen und Schüler sind nun Kinderpfleger und Kinderpflegerin und gehen ins Praktikumsjahr: Nadine Allgaier, Fatma Cesur, Tina Doppstädt, Dorothee Eberhardt (P), Jessica Enzmann (B), Sibel Filiz, Larissa Hahn, Patrick Hirsch, Lisa Jochimski (B), Verena Kohler, Isabell Jasmin Maier (B), Nadine Merkle, Ronja Saur (B), Jennifer Schiele (P), weiter
  • 1005 Leser

Berufsfachschule für Kinderpflege

Die Schülerinnen der Berufsfachschule für Zusatzqualifikation Kinderpflege (2BFQK2) werden nun in Kindergärten und anderen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche weitere praktische Erfahrungen sammeln. Über das Überwinden der ersten Hürde freuen sich: Birgit Eberhardt (B), Helena Hilbert (P), Evelyn Invidia (B), Birgit Lehleiter (B), Kerstin Lehmann, weiter
  • 739 Leser

Kurz und bündig

Ferienlager beim Reitverein WaldhausenFür alle Daheimgebliebenen bietet der RV Waldhausen vom 29. Juli bis 3. August ein Ferienreitlager an. Reitbegeisterte Jugendliche ab 10 Jahren können hier nah beim Pferd übernachten, Pferde füttern, pflegen und natürlich reiten. Die Kosten betragen 190 Euro. Anmeldung unter Telefon (07367) 2509.Erst Blut spenden, weiter
  • 792 Leser

„Bugwelle“ aus Lehrermangel

Am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen geht dem Personalrat allmählich die Geduld aus
Im Kreisberufsschulzentrum fehlen Lehrer. Um die Unterrichtsversorgung zu gewährleisten, bauen die Kollegen immer mehr Überstunden auf. Die „Bugwelle“ aus Überstunden hat sich jetzt auf 17 Deputate aufgebaut. Das heißt 17 Lehrer könnten ein ganzes Jahr lang zuhause bleiben und die Überstunden „abfeiern“. Der Personalrat will weiter
  • 4
  • 1505 Leser

Stadtwerke mit Rekordgewinn

Zwei Millionen Euro werden an die Stadt ausgeschüttet, zwei Millionen fließen ins Stammkapital
Die Aalener Stadtwerke haben 2011 rund vier Millionen Euro Gewinn gemacht. Der Gemeinderat hat den Jahresabschluss gebilligt und damit auch eine Abschreibung von bis zu 200 000 Euro, weil der Bau eines Kohlekraftwerks in Brunsbüttel gescheitert war. weiter
  • 746 Leser

Geschichte zu Menschen gebracht

Gmünds Stadtarchivar Dr. Klaus-Jürgen Herrmann nach fast 37 Jahren verabschiedet
Er hat über Gauner und Grafen geschrieben, Vorträge gehalten und zahllose Führungen durch die mittelalterliche Innenstadt geleitet. Dr. Klaus-Jürgen Herrmann hat insgesamt über 36 Jahre – mit einer kleinen Unterbrechung – das Gmünder Stadtarchiv geleitet und dabei den Gmündern und vielen Besuchern die Geschichte der Stadt vermittelt. Am weiter
  • 942 Leser

Familiäres Fest

15-Jahr-Feier der SG Dorfmerkingen
Am Sonntag ging es in der Sport- und Festhalle in Dorfmerkingen lebendig zu. Viele waren zum 15-jährigen Bestehen der SG Dorfmerkingen gekommen, um die Aufführungen und den Verein zu feiern. weiter

Platzkonzert von der Sonne verwöhnt

Buntes Programm vor der Begegnungsstätte beim Samariterstift
Die Jugendkapelle sowie die Cambio-Percussion und das Jugendjazzensemble der Musikschule Neresheim spielten beim dritten Platzkonzert auf dem öffentlichen Platz. Zur großen Freude der Bewohner des Samariterstiftes. Nur mehr Besucher hätten es sein dürfen. weiter
  • 566 Leser

Aerocom wächst

Internationale Vertriebstagung des Rohrpostspezialisten
Die Gmünder Firma Aerocom GmbH & Co., weltweit führender Hersteller von Rohrpost-Transportsystemen, veranstaltete sein internationales Vertriebstreffen in St. Gallen. Ziel der Veranstaltung war der Informations- und Erfahrungsaustausch sowie die Vorstellung neuer Produktentwicklungen des Unternehmens. weiter
  • 829 Leser

Bands und Solisten unter freiem Himmel

Open Air am 27. Juli
Ein Feuerwerk an musikalischer Abwechslung wartet auf die Besucher der Sommernachtsmusik. Zum 21. Mal steigt die musikalische Nacht in Mögglingen. Am Freitag, 27. Juli, geht's um 18.30 Uhr los. weiter
  • 564 Leser

Eine Feier mit Jim Knopf

Die Kinder des Kindergartens St. Maria in Böbingen nahmen beim Sommerfest ihre Eltern, Großeltern und Freunde mit auf eine Reise um die Welt. Mit Jim Knopf, Lukas und der Lokomotive Emma konnten die Gäste ein Ticket „Lummerland – Hin- und Rückfahrt“ erstehen. Die Reise ging übers Meer, durch die Wüste nach China und mit einem Streifzug weiter
  • 365 Leser

Heubacher Schüler erfolgreich

Preisverleihung beim 54. Schülerwettbewerb zur Förderung der politischen Bildung
Der 54. Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung hat seine Sieger auch in der Kategorie der allgemeinbildenden Schulen gefunden. Unter den Preisträgern sind Ines Pfeiffer und Demian Stegmaier vom Rosenstein-Gymnasium in Heubach. weiter
  • 389 Leser

Mehr Arbeitsplätze geschaffen

Wirtschaftliche Entwicklung: Positive Quartalsbilanz der Handwerkskammer Ulm
Die Handwerkskonjunktur im Kammerbezirk der Handwerkskammer Ulm präsentiert sich im zweiten Jahresquartal etwas abgekühlt, bleibt aber auf hohem Niveau. Das regionale Handwerk zeigt sich von der europäischen Schuldenkrise nicht mehr gänzlich unbeeindruckt. Ähnlich entwickelte sich die Situation im Ostalbkreis. weiter
  • 762 Leser

Spielend bewerben lernen

Gelungenes Planspiel an der Schule am Römerkastell in Böbingen
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat das Planspiel „Ready, Steady, Go“ an der Schule am Römerkastell in Böbingen veranstaltet. Experten gaben dabei den Schülern Tipps zur Berufswahl. weiter
  • 241 Leser

Heiterkeit und Herzeleid

Bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall ist mit „Sugar“ Musical-Zeit auf der Großen Treppe
Auch die Besucher der Schwäbisch Haller Freilichtspiele haben es vermutlich gerne heiß. Leider geriet die Premiere des von Thomas Unruh inszenierten Musicals „Sugar“ nach dem Billy Wilder-Film „Manche mögen’s heiß“ zumindest von den Temperaturen her zu einer eiskalten Angelegenheit. weiter
  • 615 Leser

Meisterhafte musikalische Mittler

Festival Europäische Kirchenmusik – Pera Ensemble bietet musikalischen Reichtum über die Grenzen der Kulturen
Das Pera Ensemble, ergänzt durch die Ausnahmestimme des Countertenors Valer Barna Sabadus, zeigte in der Wallfahrtskirche Hohenstadt meisterhaft die vereinigende Kraft der Musik vergangener Jahrhunderte auf. Die Künstler agierten als Mittler verschiedener ethnischer Kulturen des Mittelmeerraumes, stellten verbindende Klänge über das Trennende. weiter
  • 608 Leser

Dramatisch-düstere Orgelklänge

Festival Europäische Kirchenmusik – Bernadetta Sunavská im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd
Im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik intonierte die aus der Slowakei stammende Interpretin Bernadetta Sunavská Orgelmusik vom Feinsten. Im weiten Raum des Heilig-Kreuz-Münsters in Schwäbisch Gmünd machte sie großartige Werke für das sehr zahlreich erschienene Publikum erlebbar. weiter
  • 593 Leser

Ein „cooler Schulleiter“ geht

Das Werkmeister-Gymnasium Neresheim verabschiedet Christian Haßler feierlich in den Ruhestand
Mit vielen Reden und Geschenken wurde am Montagvormittag in der Aula des Werkmeister-Gymnasiums Neresheim Schulleiter Christian Haßler in den Ruhestand verabschiedet. 23 Jahre war Haßler Chef des Gymnasiums, das er während seiner Amtszeit zum Vollgymnasium formte und damit in seiner Existenz sicherte. Entsprechend lobten und dankten ihm die vielen Festredner. weiter

Chilischarf dank Zwiebelrostbraten

Kultband „Tito & Tarantula“ gibt ein schweißtreibendes, fast intimes Konzert im Rock-it für die Lebenshilfe Aalen
Der Auftritt in dem Film „From Dusk Till Dawn“ hat der amerikanischen Band „Tito & Tarantula“ den Kultstatus gesichert. Berühmt aber sind Frontmann Tito Larriva und seine Taranteln vor allem für ihre Live-Auftritte. Zurecht – denn das Konzert im Aalener Rock-it war hautnah, schweißtreibend, energiegeladen und vor allem weiter
  • 5
  • 1100 Leser

Nachts mit Gewalt

Mehrere Vorfälle bei Plüderhäuser Festtagen
Während die Plüderhäuser Festtage tagsüber und in den frühen Abendstunden friedlich verliefen, ist es am Wochenende ab Mitternacht zu mehreren Körperverletzungen durch deutlich alkoholisierte Festgäste gekommen. Eine Polizeibeamtin wurde getreten, ein Polizist wäre beinahe mit Kopfstoß verletzt worden. weiter
  • 688 Leser

Polizei fahndet nach geflohenem Häftling

Bei Gerichtstermin ausgebüxt - Wer kann Hinweise auf den Mann geben?

Esslingen. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem am Mittwochnachmittag aus dem Amtsgericht Esslingen geflohenen Häftling Ismail Alsac. Dem 33-jährigenTürken war dort die Anklageschrift wegen gemeinschaftlichen Diebstahls verlesen worden. Vor demRücktransport in eine Justizvollzugsanstalt brachte ein Justizangestellter den Mann

weiter
  • 5
  • 2642 Leser

Tausche Leben

Ella und Horowitz könnten kaum verschiedener sein. Sie steht, Ende 20, kurz vor dem ersten Arbeitstag als Radioredakteurin, und lebt ihr buntes Leben im Hier und Jetzt. Er ist ein älterer Herr, der zurückgezogen an der Vollendung seines Lebenswerkes arbeitet – der ganzheitlichen Ergründung des Meeres. weiter
  • 5
  • 695 Leser

Keine Karten mehr für Anselm Grün

Anselm Grüns Vortrag am heutigen Abend, 23. Juli, um 20 Uhr in der Christuskirche in Unterrombach ist ausverkauft. Der Eintritt ist nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich, meldet der Veranstalter.

weiter
  • 3504 Leser

Aalen steht gut da

Schulden der Stadt sollen auf 61 Millionen sinken
Aalen steht aktuell gut da. Kämmerin Daniela Faußner geht davon aus, dass die städtischen Schulden zum Jahresende von derzeit 65 auf 61 Millionen Euro sinken. Der Gemeinderat bremst die Euphorie. weiter
  • 1267 Leser

In Ulm fahren heute mehr Busse und Bahnen

Gewerkschaft Ver.di verzichtet am Schwörmontag auf Streik

Bus und Straßenbahn werden heute zum Schwörmontag in Ulm nicht bestreikt, berichtet der Südwestrundfunk. Die Gewerkschaft Ver.di verzichtet damit heute wie bereits am Schwörwochenende auf Arbeitskampfmaßnahmen im Nahverkehr. Dagegen hatten Bus- und Straßenbahnfahrer der SWU-Tochter Schwabenmobil bei einem Streik in der

weiter
  • 600 Leser

17-Jährige mit Heli in Spezialklinik

Leichtkraftrad-Fahrerin Sonntagabend in Ellwangen gestürzt

Mit schweren Verletzungen musste die 17-jährige Fahrerin eines Leichtkraftrades in eine Spezialklinik geflogen werden, nachdem sie am Sonntagabend in Ellwangen-Rotenbach  kurz vor 18.30 Uhr, mit ihrer Yamaha alleinbeteiligt gestürzt war. Wie die Polizei berichtet, fuhr die 17-jährige  von der Mühlstraße in Richtung

weiter
  • 1654 Leser

Regionalsport (8)

VfR testet Drittliga-Aspirant

Fußball, Testspiel: VfR Aalen spielt heute in Lauchheim (19 Uhr) gegen Sonnenhof Großaspach
Vor einer Woche gab’s eine 2:4-Niederlage gegen Schalke, am 8. August gibt Bayern München seine Visitenkarte beim Sonnenhof Großaspach ab. Am heutigen Dienstag gastiert der Regionalligist in Lauchheim, um den Zweitligaaufsteiger VfR Aalen zu testen. Spielbeginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 4
  • 1529 Leser

Ein sportliches Kaleidoskop

Tolle Resonanz bei den „TSG-Tagen 2012“ im VR-Bank Sportpark
Am Freitag und Samstag mussten die Verantwortlichen der TSG Hofherrnweiler mit den Unbilden des Wetters kämpfen, am Sonntag war der VR-Bank Sportpark vor allem bei den kreativen Mitmachangeboten ein Treffpunkt der Familien und der vielen jugendlichen Sportlerinnen und Sportler. weiter

Golfergäste aus Nah und Fern

Golf, 6. Senior Open auf Hochstatt und in Schwäbisch Hall
Im Golfclub Hochstatt wurden die mittlerweile 6. Senior Open unter der Spielleitung von Egon Maier ausgetragen. Auch dieses Jahr folgten zahlreiche Golfer aus Hochstatt, umliegenden und fernen Clubs wieder dem Ruf des Ellwanger Organisators Fritz Seifert. weiter
  • 448 Leser

Scharlachrennen

Reiten, Springturnier in Nördlingen
Die Kaiserwiese in Nördlingen ist von Mittwoch bis Sonntag Schauplatz der 270 Reiter aus der gesamten Republik umfassenden 52. Auflage des traditionellen Nördlinger Scharlachrennens. Beginn ist bereits am Mittwoch um 16.30 Uhr mit der Zwei-Phasen-Springprüfung, Klasse M* Ländliche Tour. weiter
  • 4557 Leser

TC ist Bezirksmeister

Tennis: Aalener Midcourt-Team nicht zu schlagen
Das Midcourt-Team des TC Aalen hat sich im Bezirksfinale der VR-Talentiade durchgesetzt und darf sich nun Bezirksmeister nennen. weiter
  • 382 Leser

VfR: 8000 Karten sind bereits weg

Fußball, 2. Bundesliga
Nur noch 17 Tage: Der VfR Aalen empfängt am 10. August im ersten Zweitliga-Heimspiel der Vereinsgeschichte den 1. FC Kaiserslautern. Für die Partie gegen den Bundesliga-Absteiger sind bereits 8000 Eintrittskarten verkauft. weiter

Leyla Emmenecker wird DM-Dritte

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften U18 in Mönchengladbach: Bronze für 16-jährige Aalenerin über 3000 Meter
Es hatte sich in den vergangenen Wochen bereits angedeutet: Die 16-jährige Leyla Emmenecker würde bei ihrer ersten Teilnahme bei Deutschen Meisterschaften der U18 zu einer besonderen Leistung fähig sein. In der Tat: Mit einem beherzten Lauf erkämpfte sich die Aalenerin über 3000 Meter die Bronze. weiter
  • 5
  • 537 Leser

Mit Kreuzbandriss zu EM-Bronze

Ringen, Kadetten: Holger Fingerle von der KG Dewangen/Fachsenfeld Dritter in Polen
Toller Erfolg für den 17-jährigen Schüler der KG Dewangen/Fachsenfeld: Nach Platz drei für Kevin Henkel drei Wochen zuvor hat sich Holger Fingerle im polnischen Kattowitz ebenfalls die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 100 kg geholt. weiter
  • 513 Leser

Überregional (88)

In Ulm fahren heute mehr Busse und Bahnen

Gewerkschaft Ver.di verzichtet am Schwörmontag auf Streik

Bus und Straßenbahn werden heute zum Schwörmontag in Ulm nicht bestreikt. Die Gewerkschaft Ver.di verzichtet damit heute wie bereits am Schwörwochenende auf Arbeitskampfmaßnahmen im Nahverkehr. Dagegen hatten Bus- und Straßenbahnfahrer der SWU-Tochter Schwabenmobil bei einem Streik in der vergangenen Woche den städtischen

weiter
  • 411 Leser

'Viele wollen Michael als Ikone und als Mensch'

Interview mit Schumacher-Managerin Kehm: Verträge mit Partnern sind unabhängig davon, ob Michael weiter fährt
Sabine Kehm, von 2000 bis 2006 Michael Schumachers Pressesprecherin, dann drei Jahre Ferrari-Kommunikationschefin für Mittel- und Osteuropa, ist seit dem Comeback Managerin des Formel-1-Stars. Und 2013? weiter
  • 551 Leser

2600 Besucher beim Open Air

Kalt wars, und später kam noch ein Wolkenbruch dazu: Und dennoch - trotz des absehbar schlechten Wetters - waren rund 2600 Besucher zum 12. Reutlinger Open Air ins Kreuzeichestadion gekommen. Belohnt wurden sie mit einem bunten Programm aus Musical-Hits und Abba-Oldies, Klassik-Evergreens und Raritäten. Unter der Leitung von Martin Künstner traten wieder weiter
  • 373 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Karlsruher SC 2:2 (0:2) Tore: 0:1, 0:2 Calhanoglu (13., 25.), 1:2 Schnatterer (81.), 2:2 Malura (90.+3). - Zuschauer: 9200. VfB Stuttgart II - Saarbrücken0:1 (0:0) Tor: 0:1 Ziemer (55.). - Z.: 1525. Rostock - Stuttg. Kickers 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Grüttner (20.), 1:1 Berger (33.), 2:1 Plat (85.). - Wagner (S./39.) hält Foulelfmeter von Lartey. weiter
  • 454 Leser

Alle Sprengfallen entschärft

In der Wohnung des mutmaßlichen Todesschützen haben Experten alle Sprengfallen entschärft. Der 24-jährige Holmes hatte seine Wohnung mit Sprengstoff und gefährlichen Chemikalien präpariert. Bei der Aktion setzte die Polizei auch einen Roboter ein. Es gab mehrere kontrollierte Explosionen in der Wohnung. Es habe sich um ein 'extrem gefährliches' Umfeld weiter
  • 476 Leser

Alonso hängt Vettel ab

Alle Hoffnungen auf einen Heim-Sieg auf dem Hockenheimring sind für Sebastian Vettel (mit gesenktem Kopf) geplatzt: Erst fuhr er nur auf Rang zwei, dann wurde er wegen eines verbotenen Überholmanövers in der vorletzten Runde nachträglich auf Rang fünf zurückgestuft - bleibt in der WM-Wertung aber dennoch Dritter. Sieger wurde der Spanier Ferdinando weiter
  • 1218 Leser

Anspruch auf Altersvorsorge

Gesetzlich Rentenversicherte haben seit 2002 Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge. Der Arbeitgeber wählt aus, wie er die Vorgabe einlöst: Direktversicherung: Lebens- oder Rentenversicherung für Einzelne oder Gruppen mit garantierter Mindestverzinsung und sicherer Geldanlage. Pensionskassen haben die gleichen Bedingungen, werden aber von mehreren weiter
  • 435 Leser

Apothekenmarke DocMorris auf dem Rückzug?

Die Apothekenmarke DocMorris des Pharmagroßhändlers Celesio könnte nach dem geplanten Verkauf der Versandapotheke vom deutschen Markt verschwinden. Wie die 'Wirtschaftswoche' berichtete, werde die Marke, die von 160 inhabergeführten Apotheken in Deutschland genutzt wird, nicht weitergeführt. Nur noch die Internet-Apotheke in Holland, bei der Privatleute weiter
  • 612 Leser

Auf einen Blick vom 23. Juli

FUSSBALL TESTSPIELE Eintracht Braunschweig - FC Valencia 1:1 (1:1) VfR Aalen - Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1) FK Pirmasens - Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1) Mönchengladbach - Birmingham City 2:2 (0:0) SV Sandhausen - Hessen Kassel 1:4 (1:1) SV Waldhof - 1899 Hoffenheim 0:2 (0:1) 1. FC Nürnberg - Borussia Dortmund 4:2 (2:1) 1. FC Kaiserslautern - FC Fulham weiter
  • 525 Leser

Barrierefreie Ausflugsziele in Staatsbesitz

Beliebte Attraktionen sind die 59 Schlösser und Gärten, die dem Land Baden-Württemberg gehören. 2011 wurden 3,7 Millionen Besucher gezählt. Zu den beliebtesten Liegenschaften unter Denkmalschutz gehören die Schlösser in Ludwigsburg, Schwetzingen und Salem sowie die Romantikruine in Heidelberg. Laut einer repräsentativen Umfrage waren 86 Prozent der weiter
  • 399 Leser

Barthel verpasst Finale

Mona Barthel hat beim Turnier im schwedischen Bastad ihren zweiten Finaleinzug auf der WTA-Tour verpasst. Die 22 Jahre alte deutsche Olympia-Starterin aus Neumünster verlor ihr Halbfinale gegen die Slowenin Polona Hercog deutlich mit 1:6, 3:6. Barthel feierte ihren bislang einzigen WTA-Turniersieg Anfang dieses Jahres im australischen Hobart. dpa weiter
  • 976 Leser

Blitzschlag im Freibad

Ein Unwetter hat am Samstagnachmittag in einigen Regionen Baden-Württembergs für mehrere Zwischenfälle gesorgt. In einem Freibad in Göppingen schlug ein Blitz in einen Baum ein. Dadurch wurde der Baum nach Angaben der Polizei zerfetzt, die umherfliegenden Holzteile sowie die Druckwelle verletzten sieben Teilnehmer und Zuschauer eines Wasserballturniers. weiter
  • 441 Leser

BÖRSENPARKETT: Optimisten werden rar

Zuletzt hat sich der Deutsche Aktienindex Dax doch noch die 'spanische Grippe' eingefangen und nach fünf positiven Handelstagen am Freitag 1,9 Prozent eingebüßt. Immerhin blieb auf Wochensicht ein Plus von 1,1 Prozent. Angesichts der vielen Infekte, die durch die Krisenstaaten im Umlauf sind, ist das schon was. Diese Woche bekommt der Dax reichlich weiter
  • 657 Leser

Dauerthema Bankberatung

Warentest-Chef Hubertus Primus beklagt mangelnde Serviceorientierung
Die Stiftung Warentest will sich verstärkt um die Beratung der Banken kümmern. Warentest-Chef Hubertus Primus plant auch ein System, um die Formen der Geldanlage besser vergleichbar zu machen. weiter
  • 789 Leser

Der Freistoß-Künstler

Fußball: Calhanoglu trifft bei Drittliga-Premiere des KSC doppelt
Im Blickpunkt beim Auftakt der dritten Fußball-Liga standen Karlsruhes Doppeltorschütze Hakan Calhanoglu sowie der Wiesbadener Zlatko Janjic. Nach dessen Hattrick ist der SVWW erster Tabellenführer. weiter
  • 544 Leser

Der kurze Ruhm der Soul-Diva

Vor einem Jahr starb Amy Winehouse
Amy Winehouse war eines der größten Talente, das die populäre Musik in den letzten Jahrzehnten hervorgebracht hat. Am 23. Juli vor einem Jahr starb die Sängerin an einer Alkoholvergiftung. weiter
  • 471 Leser

Deutschen Triathleten glückt Generalprobe

Die deutschen Triathleten haben ihren letzten Test vor den Olympischen Spielen bestanden. Beim WM-Rennen in Hamburg über die Sprintdistanz belegte Steffen Justus (Saarbrücken) als Bester des deutschen London-Trios Platz drei und unterstrich seine Ambitionen für den Medaillenkampf im Hyde Park am 7. August. Auch Maik Petzold (Saarbrücken) als Fünfter weiter
  • 407 Leser

Die Krönung verpasst

Tennisprofi Tommy Haas verliert das Finale in Hamburg
Auch wenn Tommy Haas der ganz große Erfolg beim Tennisturnier in Hamburg verwehrt blieb, bezeichnet der 34-Jährige allein schon die Finalteilnahme als 'einen der schönsten Momente' seiner Karriere. weiter
  • 490 Leser

Die Silberpfeile treffen nicht ins Schwarze

Die Formkurve hatte in diesem Jahr nach oben gezeigt, aber das Heimspiel geriet für Mercedes vor den Augen von Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) zu einer Enttäuschung. Von Rang drei aus in den Heim-Grand-Prix gestartet, reichte es für Michael Schumacher lediglich zum siebten Platz - und das auch noch hinter dem Sauber-Pärchen Kobayashi/Perez, das weiter
  • 474 Leser

Dorf versinkt im Schlamm

Katastrophenalarm in der Steiermark - St. Lorenzen schwer zerstört
In der ersten Sommerhälfte litten der Osten und Süden Österreichs unter Hitze und Trockenheit. Dann regnete es immer stärker. Am Samstag wurde St. Lorenzen in der Steiermark von einer Schlammlawine überrollt. weiter
  • 493 Leser

Dortmund hat den Punch verloren

Meister mit zwei Testspiel-Pleiten in Folge
Rund einen Monat dauert es noch, bis der Ball in der Fußball-Bundesliga und in der Liga darunter wieder rollen wird. In etlichen Testspielen versuchen die Klubs, langsam ihren Rhythmus zu finden. weiter
  • 406 Leser

Eine schallende Ohrfeige

Vettel wird in Hockenheim strafversetzt nur Fünfter - Alonso setzt sich ab
Mit einer weltmeisterlichen Vorstellung gewann Fernando Alonso in Hockenheim. Dadurch baute der Ferrari-Star die WM-Führung aus. Sebastian Vettel, zunächst Zweiter, wurde strafversetzt nur Fünfter. weiter
  • 563 Leser

Eklat überschattet DM

Ein Eklat um Ex-Weltmeister Daniel Unger (Bad Saulgau) hat die Triathlon-DM auf der Mitteldistanz in Immenstadt überschattet. Nachdem der lange Zeit führende Olympia-Sechste wegen Windschatten-Fahrens eine Zeitstrafe von vier Minuten erhalten hatte, stieg der 34-Jährige aus dem Wettbewerb aus. Von der Aufgabe profitierte Boris Stein (Montabaur), der weiter
  • 857 Leser

Er glaubte, das Richtige zu tun

Wird der päpstliche Kammerdiener wegen der 'Vatileaks'-Affäre angeklagt? Benedikt XVI. wird den reuigen Sünder wohl begnadigen. weiter
  • 508 Leser

Experten fordern mehr Kontrolle

Der Organspende-Skandal in Göttingen hat eine Debatte über eine zusätzliche Kontrollinstanz zur Überprüfung von Patientendaten ausgelöst. Der Chef der Ständigen Kommission Organtransplantation der Bundesärztekammer, Hans Lilie, schlug vor, dass ein unabhängiger Laborarzt die Daten noch einmal prüfen sollte. Andere Experten sprachen sich gegen solch weiter
  • 445 Leser

FORMEL 1 in Zahlen

Großer Preis von Deutschland in Hockenheim (67 Runden à 4,574 km/306,458 km): 1. Alonso (Spanien) Ferrari 1:31:05,862 Std. (Schnitt 201,843 km/h),2.Button (England) McLaren Mercedes 0:06,949 Min. zurück, 3. Räikkönen (Finnland) Lotus 0:16,409, 4. Kobayashi (Japan) Sauber 0:21,925, 5. Vettel (Heppenheim) Red Bull 0:23,732, 6. Perez (Mexiko) Sauber 0:27,896, weiter
  • 532 Leser

Friedrich setzt weiter auf Geheimdienst

Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) will nach der Vernichtung von Geheimdienstakten mit Bezug zum Rechtsextremismus weitere personelle Konsequenzen ziehen. Der 'Focus' berichtet, der Vizepräsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV), Alexander Eisvogel, solle demnächst abgelöst werden. Ein Sprecher des Innenministeriums sagte, zu Personalien weiter
  • 423 Leser

Friedrichs Formkrise hält an

Leichtathletik: Hochspringerin enttäuscht - Spiegelburg feiert Rekord
Nach nur 1,84 m wird für Hochspringerin Ariane Friedrich ein Olympia-Verzicht wahrscheinlich. Silke Spiegelburg dagegen gehört mit ihrem deutschen Rekord plötzlich zum engsten Favoritenkreis auf eine Medaille. weiter
  • 421 Leser

Getreidepreise explodieren

Dürreperioden und Spekulanten beeinflussen den Weltmarkt
Das Wetter wird weltweit immer extremer. In den USA leiden viele Bundesstaaten unter einer anhaltenden Dürre. Das könnte zu Missernten führen. Die Getreidepreise an den Börsen schießen schon nach oben. weiter
  • 606 Leser

GEWINNZAHLEN

29. AUSSPIELUNG LOTTO 4 24 26 31 38 40 Zusatzzahl 27 Superzahl 0 TOTO 2121011012112 6 AUS 45 5 15 26 38 40 42 Zusatzspiel 45 SPIEL 77 8 8 8 1 4 1 4 SUPER 6 8 1 5 5 3 6 ohne Gewähr weiter
  • 913 Leser

Hausherr der Villa Reitzenstein empfängt

Staatsgäste - das waren für den Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne) alle, die seiner Einladung zum dritten Tag der offenen Tür der Villa Reitzenstein folgten. Am Samstag präsentierte sich das Staatsministerium des Landes familiär. Kinder und Erwachsene durften durch das historische Gebäude schlendern und Kretschmann und seinem Kabinett weiter
  • 482 Leser

Hilfe für Verbraucher

Die Stiftung Warentest wurde im Jahr 1964 auf Beschluss des Bundestags gegründet, um den Verbrauchern durch vergleichende Tests von Waren und Dienstleistungen eine unabhängige und objektive Unterstützung zu bieten. Alleiniger Vorstand ist seit Anfang des Jahres Hubertus Primus (56). Der Jurist war zuvor Chefredakteur zunächst von 'Finanztest' und seit weiter
  • 1561 Leser

Illegaler Ticketverkauf in großem Ausmaß

Funktionärskreise aus 54 Ländern im Visier?
Deutlich größer als befürchtet scheint die internationale Affäre um illegal verkaufte Olympia-Tickets für London. 54 Länder sollen betroffen sein. weiter
  • 549 Leser

Im Alleingang zum IOC-Mitglied

Ex-Fechterin Bokel in die Exekutive gewählt
Claudia Bokel hat es geschafft. Die ehemalige Fechterin sitzt als zweites deutsches IOC-Mitglied in der mächtigen Exekutive der Ringe-Organisation. weiter
  • 491 Leser

Kaymer bangt um Teilnahme am Ryder Cup

Die Zeit wird eng bis zum Ryder Cup, doch Martin Kaymer will sich nicht verrückt machen lassen. 'Vor vier Jahren habe ich immer auf die Punkte geguckt und mich nicht mehr auf die Turniere konzentriert', erzählt der 27 Jahre alte Profi nach seinem frühen Aus bei der British Open im Royal Lytham and St. Annes Golfclub. 2008 in den USA hatte er sich nicht weiter
  • 421 Leser

Kein Geld mehr für Athen

IWF und Bundesregierung lehnen weitere Finanzhilfe strikt ab
Griechenlands Finanzkrise wird immer prekärer. Der Währungsfonds lehnt weitere Hilfen, die Bundesregierung Nachverhandlungen zum Sparprogramm ab. weiter
  • 469 Leser

Keine zusätzliche Forschungsstütze

Auch in dieser Legislaturperiode gibt es für Unternehmen keine steuerliche Vergünstigung für Forschung und Entwicklung. Nachdem sich schon seit längerem abzeichnete, dass Schwarz-Gelb dieses Vorhaben nicht mehr verwirklichen will, unterrichtete das Bundeskanzleramt nun die Vorstände von Großunternehmen über die Entscheidung. Wie es hieß, sind entsprechende weiter
  • 712 Leser

KOMMENTAR · BETRIEBSRENTE: Ein Trauerspiel

Die Schuldenkrise beutelt den Finanzmarkt, sorgt für sinkende Zinsen und macht immer mehr Bürgern das Leben schwer. Klar, wer heute ein Darlehen für einen Immobilienkauf aufnimmt, freut sich über das billige Geld. Wer aber Kapital anlegen will, sieht die Kehrseite der Medaille. Es ist ein Trauerspiel - nicht nur in Deutschland, sondern zurzeit in allen weiter
  • 490 Leser

KOMMENTAR · CDU: Ohne Debatte

Parteitage sind wie Katalysatoren, sagt der junge CDU-Vorstand Thorsten Frei. Sie beschleunigen Reaktionen oder machen sie erst möglich, im Auto funktioniert das seit Jahrzehnten. Die CDU hingegen ist ein schwerfälliger Tanker, da muss sich die reinigende Wirkung eines Kat erst beweisen. Die Südwest-Union hat das schwierige Thema Mappus angesprochen, weiter
  • 440 Leser

KOMMENTAR: Zweifel fahren weiter mit

Der Radsport hat durch sein massives Dopingproblem in Sachen Glaubwürdigkeit quasi einen Totalschaden erlitten. Bei einem völlig zerstörten Auto wäre der nächste Schritt klar: Entweder man kommt ohne aus - oder schafft sich ein anderes, im besten Fall unverbrauchtes an. Die internationale Radsportszene hat gezeigt, dass sie weit davon entfernt ist, weiter
  • 464 Leser

LEITARTIKEL · STADTLEBEN: Das Exklusiv-Risiko

Wer ein bisschen in Exklusivität schwelgen möchte, muss nicht mehr erst nach, sagen wir mal, Monaco reisen. Ein Blick in die Immobilienteile der Zeitungen genügt, um den Odem einzuatmen einer 'attraktiver Work-Live-Life-Oase in zentraler Lage', zu schnuppern am Wohnen 'im Premium-Segment einer konsequenten Architektur mitten in der Stadt'' oder 'in weiter
  • 437 Leser

Leute im Blick vom 23. Juli

Hansi Hinterseer Der Volksmusiksänger Hansi Hinterseer (58) kann sich beim Wandern, Klettern und Skifahren in den Bergen am besten erholen. 'Oben in den Bergen ticken die Uhren anders. Das rückt einen zurecht', sagte Hinterseer. 'Viele Leute haben leider verlernt, sich der Natur hinzugeben. Alles wird geplant, man ist ständig auf der Flucht.' Er nehme weiter
  • 513 Leser

LOTTERIE vom 23. Juli

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 771 640; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 177 345; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 137 549; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 310 444; 1000 Euro auf die Endziffern 5 160; Je 200 Euro auf die Endziffern 49, 63 Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 0: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 489 Leser

Mehr Kontrolle in Spielhallen

In Baden-Württemberg gibt es nach Medienberichten bald ein Gesetz, mit dem Spielhallen stärker kontrolliert werden sollen. Darin werden, ähnlich wie es bereits bei staatlichen Spielbanken der Fall ist, Einlasskontrollen vorgeschrieben und Öffnungszeiten begrenzt. Menschen, die bereits als spielsüchtig bekannt sind, dürfen dann nicht mehr in die Spielhallen weiter
  • 454 Leser

Männer stöckeln über Stufen

Kräftiger Beifall für amüsantes Musical 'Sugar' in Schwäbisch Hall
Aus der Erfolgskomödie 'Manche mögens heiß' eine bunte, unterhaltsame Show zu machen - das gelingt bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall mit dem Musical 'Sugar'. Beifall für die Darsteller. weiter
  • 489 Leser

NA SOWAS. . . vom 23. Juli

Zwei Austauschschülerinnen auf Kneipentour: Ein 16-jähriges, völlig betrunkenes Mädchen aus Russland ist Samstagnacht vor einer Gaststätte in Augsburg der Polizei aufgefallen. Der Alkoholtest ergab 2,6 Promille. In der Kneipe fanden die Beamten eine weitere 16-Jährige. Die Spanierin war so betrunken, dass sie zu einem Alkoholtest nicht mehr fähig war. weiter
  • 998 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Bergsteiger stürzt tödlich Wien/Bregenz - Ein 30-jähriger Bergsteiger aus Heidelberg ist in den österreichischen Alpen abgestürzt und gestorben. Der Mann war mit zwei Begleitern in den Allgäuer Alpen in Mittelberg (Kleinwalsertal) unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Am Nachmittag stieg er als erster der Gruppe ab. Als er sich 200 Meter unterhalb des weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Karstadt konkretisiert Der Warenhauskonzern Karstadt hat seine Pläne für den bis 2014 angekündigten Stellenabbau konkretisiert. 'Wir gehen davon aus, dass im ersten Jahr 1000 Stellen und im zweiten Jahr nochmals 1000 Stellen betroffen sind', sagte Personalchef Kai-Uwe Weitz der 'Wirtschaftswoche'. Dabei sollten auch Stellen im mittleren Management wegfallen. weiter
  • 635 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Seebestattung für Rocker Zur Bestattung eines ihrer Anführer sind Angehörige des Rockerclubs Bandidos aus ganz Deutschland am Samstag nach Rügen gekommen. Der Vizepräsident des Bandido-Chapters Rügen war am 30. Juni in Hardebek in Schleswig-Holstein bei einem Autounfall getötet worden. Nach Polizeiangaben nahmen an der Seebestattung rund 360 Rocker weiter
  • 461 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Ali Podrimja tot Der Dichter Ali Podrimja (70), einer der wichtigsten zeitgenössischen Lyriker des Kosovo, ist am Samstag tot in Frankreich aufgefunden worden. Podrimja hatte am Poeten-Festival 'Voix de la Méditerranée' in der südfranzösischen Stadt Lodève teilgenommen. Die Leiche Podrimjas war im Wald außerhalb der Stadt entdeckt worden. Preis für weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Arbeit für Asylbewerber Der FDP-Politiker Hartfrid Wolff fordert eine generelle Arbeitserlaubnis für Asylsuchende. Wegen Fachkräftemangels und der Alterung der Gesellschaft sei die bisherige Regelung 'unverantwortlich', sagte er dem 'Spiegel'. 'Eine Arbeitserlaubnis für alle wäre menschenwürdiger und würde auch die Staatskasse entlasten.' Auch Volker weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli

Hoffenheim will Joselu Fußball: Bundesligist 1899 Hoffenheim will Stürmer Joselu von Real Madrid verpflichten. Der 22-jährige Profi war bereits in Zuzenhausen. Joselu erzielte für die zweite Mannschaft 26 Tore in 36 Drittliga-Spielen. Aus für 'Waldis Club' TV-Fußball: Waldemar Hartmanns Fernsehsendung 'Waldis Club' steht vor dem Aus. Die ARD hätte ihm weiter
  • 439 Leser

Physik-Weltcup in Bad Saulgau

28 Teams aus aller Welt kämpfen seit Samstag in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) um den Sieg im so genannten Physik-Weltcup. Das International Young Physicists Tournament (IYPT) findet bereits zum 25. Mal in jährlich wechselnden Ländern statt. Die Staatliche Universität Moskau rief den Wettbewerb 1988 erstmals ins Leben. Das Turnier dauert eine Woche weiter
  • 467 Leser

POLITISCHES BUCH: Der deutsche Schuldenstaat

Über einen Mangel an öffentlicher und wissenschaftlicher Zuwendung braucht sich die herrschende Finanzpolitik nicht zu beklagen. Die Euro-Rettung und die Bekämpfung der internationalen Staatsschuldenkrise sind Gegenstand permanenter Beobachtung durch verunsicherte Bürger und aufgescheuchte Professoren, die den Parlamenten und Regierungen nur selten weiter
  • 478 Leser

Polizei verfolgt Betrunkene

Sechs Streifenwagen haben einen betrunkenen 18-jährigen Autofahrer bei Böblingen verfolgt. Die Polizei wurde auf ihn aufmerksam, weil er beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn geriet. Auf Anhaltezeichen regierte er jedoch nicht und flüchtete mit bis zu 120 Stundenkilometern durch Ortschaften. Dabei überfuhr er eine Verkehrsinsel und setzte seine Flucht weiter
  • 366 Leser

Randale im Wohnheim

In einem Studentenwohnheim der Fachhochschule Heilbronn ist es in der Nacht zum Samstag zu einer massiven Auseinandersetzung zwischen lautstark feiernden Studenten und der Polizei gekommen. Wie die Polizei mitteilte, waren bei der Party im vierten Stock Möbel aus dem Fenster geworfen worden. Ein 25-Jähriger wehrte sich massiv gegen eine Überprüfung weiter
  • 430 Leser

RANDNOTIZ: Das Syndrom Bernie-Out

Viele Frauen klagen, ihre Männer zeigten zu wenig Gefühl. Pah! Diese Klägerinnen sollten mal zur Formel 1 kommen. Da triefts vor Gefühlsduseleien. Das glauben Sie nicht? Na bitte: 'Du, ich hab das Gefühl, Schumis Motor brüllt lauter als letztes Jahr.' Darauf entgegnet der andere: 'Das Gefühl hab ich auch.' Diese Männer, eben zurück vom Shoppen und daher weiter
  • 419 Leser

Richard-Wagner-Festspiele

Mit der Neuinszenierung der Oper 'Der fliegende Holländer' beginnen am Mittwoch die Wagner-Festspiele in Bayreuth. Christian Thielemann dirigiert, Regie führt Jan Philipp Gloger. Auf dem Spielplan stehen auch 'Tristan und Isolde', 'Lohengrin', 'Tannhäuser' und 'Parsifal'. weiter
  • 468 Leser

Romantisches Familienfest

20 000 Fans beim Unheilig-Konzert auf dem Cannstatter Wasen
Die Band Unheilig brach mit ihrem Konzert 'Lichter der Stadt' am Freitag auf dem Cannstatter Wasen ihren persönlichen Besucherrekord. 'Ich genieße dieses Leben', sang der Graf, und sein Publikum genoss mit. weiter
  • 434 Leser

Rätselraten um Bolls Form

Vor Olympia: Tischtennis-Star plagen Probleme am Bizepsansatz
Der letzte Olympia-Test verlief für Timo Boll nicht programmgemäß. Vor dem Halbfinale gab er kampflos auf. Wegen einer Armverletzung wollte die deutsche Tischtennis-Hoffnung kein Risiko eingehen. weiter
  • 450 Leser

Salzburg startet mit Sieg in Saison

Liga-Premiere des Ex-Schalkers Ralf Rangnick, zwei deutsche Trainer im Duell der beiden letzten Meister - der Auftakt der österreichischen Bundesligasaison hatte einiges zu bieten. Mit Sturm Graz und Titelverteidiger Red Bull Salzburg trafen die Meister der beiden vergangenen Jahre aufeinander. Das neue Salzburger Führungs-Duo mit Sportdirektor Ralf weiter
  • 472 Leser

Schlossführung mit Rollator

Für Besucher mit Behinderungen gibt es immer mehr Hilfsangebote
Die staatlichen Schlösser stellen sich immer mehr auf die Bedürfnisse von Besuchern mit Handikap ein. Führungen in Gebärdensprache sind schon ein Erfolg. In Rastatt gibt es jetzt Rollatoren für Gehbehinderte. weiter
  • 473 Leser

Schon 75 000 bei der Madonna

. Diese Frau fasziniert viele: Schon rund 75 000 Besucher haben sich im letzten halben Jahr die Schutzmantelmadonna von Hans Holbein dem Jüngeren (1497-1543) in Schwäbisch Hall angeschaut. Um dem Andrang auf eins der teuersten Kunstwerke Deutschlands Herr zu werden, sind die Öffnungszeiten der Johanniterkirche über den Sommer sogar um zwei Stunden verlängert weiter
  • 432 Leser

Schweigen im Lande

Die 'Politik des Gehörtwerdens' trifft auf stumme Bürger - Wenig Interesse am Filderdialog
Mit der 'Politik des Gehörtwerdens' ist Grün-Rot vollmundig angetreten. Nur die Bürger scheint das Ganze noch nicht so richtig vom Hocker zu reißen. Wollen sie gar nicht gehört werden? weiter
  • 381 Leser

Schwere Unwetter in Peking

Die heftigsten Regenfällen seit Jahrzehnten haben in Peking zu schweren Überschwemmungen und Toten geführt. Mindestens 37 Menschen verloren ihr Leben, wie die staatlichen chinesischen Medien gestern berichteten. Die Menschen starben durch Blitzschläge, herabstürzende Trümmer von Häusern und Bäumen sowie durch Stromschläge. Im gesamten Gebiet der chinesischen weiter
  • 495 Leser

Schwierige Operation

Justizministerin: Wasserdichtes Beschneidungsgesetz wird kompliziert
In der Debatte über Beschneidung von Jungen mehren sich Stimmen, die vor einem 'übereilten' Gesetz warnen. Religionsvertreter loben den Bundestag. Mediziner und Juristen melden schwere Bedenken an. weiter
  • 445 Leser

Schüchtern, nett, schwer bewaffnet

Der Student James Holmes (24) lebte unauffällig - bis zum Freitag, als er Amok lief
Nach dem Blutbad von Aurora rätseln die USA über die Motive und Hintergründe des Mannes, der bei einer Premiere zum neuen Batman-Film zwölf Menschen erschossen und fast 60 weitere verletzt hat. weiter
  • 568 Leser

Sehenswertes Sommerkino im Ersten

Die Filmreihe in der ARD startet heute mit herzigen Hinterwäldlern. Das Erste bietet in den Ferienwochen TV-Premieren erfolgreicher Kinofilme. weiter
  • 458 Leser

Sehr britisch

Wiggins gewinnt 99. Tour de France vor Froome - Cavendish-Sieg in Paris
Nun hat also auch ein Brite Paris erobert. Der sympathische Bradley Wiggins hat als erster Engländer die Tour de France gewonnen. Landsmann Mark Cavendish siegte im Sprint auf der Schlussetappe. weiter
  • 423 Leser

Servicewüste Banken?

Warentest-Chef beklagt mangelnde Kundenorientierung
Die Banken tun sich schwer mit der Verbraucherfreundlichkeit, beklagt der Vorstand der Stiftung Warentest, Hubertus Primus. 'Eine stärkere Serviceorientierung ist in der Wirtschaft deutlich zu spüren', sagte er im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. 'Aber bei den Banken ist sie völlig unterentwickelt.' Ab 2013 können die Tester verstärkt Finanzdienstleistungen weiter
  • 458 Leser

SMS-Disput zwischen Bayern und Bayer

Rekordmeister hat Lars Bender im Visier
Zoff zwischen dem FC Bayern und Bayer Leverkusen. Der Rekordmeister hat Interesse an Lars Bender. Das findet der Werksklub ungehörig. weiter
  • 493 Leser

SPD droht mit Blockade

Steinbrück: Steuerabkommen wird im Bundesrat scheitern
Eine Einigung zwischen Bundesregierung und Opposition über das Steuerabkommen mit der Schweiz rückt in immer weitere Ferne. Ex-Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) empfahl seiner Partei, das Abkommen im Herbst im Bundesrat scheitern zu lassen, um dann bei einer Regierungsbeteiligung 2013 eine bessere Vereinbarung durchzusetzen. SPD und Grüne kritisierten, weiter
  • 337 Leser

Stichwort Regelverstoß

Verbotenes Manöver: Was für die Stewarts eine klare Angelegenheit war, hat unter den Formel-1-Fans für Diskussionen gesorgt: War das Überholmanöver von Sebastian Vettel gegen Jenson Button tatsächlich regelwidrig? Zwei Umstände machen aus Vettels Überholmanöver kurz vor Schluss des Rennens einen Regelverstoß: Erstens verließ der Deutsche mit dem kompletten weiter
  • 511 Leser

Südwest-CDU ist jetzt eine Mitmachpartei

Die schwer angeschlagene Südwest-CDU will die ENBW-Affäre von Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus hinter sich lassen und mit einem neuen Politikstil Vertrauen zurückgewinnen. Beim Landesparteitag in Karlsruhe rechnete CDU-Landeschef Thomas Strobl schonungslos mit seinem Vorgänger ab. Mappus habe mit seinem Alleingang beim ENBW-Deal an Regierung, Partei weiter
  • 458 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Olympische Spiele in London Der Countdown ab 13.30 Uhr Radsport, Bahnrad-WM in Melbourne Zusammenfassung der Titelkämpfe ab 14.15 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Kitzbühl 1. Runde ab 17.00 Uhr Dart, World Matchplay 1. Runde ab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 963 Leser

Untragbar

Eklat in Bayreuth: 'Holländer'-Sänger mit Nazi-Tattoos
Darf ein Sänger, der auf seinem Oberkörper Tattoos mit Nazi-Symbolen trägt, bei den Bayreuther Festspielen auftreten? Evgeny Nikitin hat die Frage selbst beantwortet - und seinen Auftritt abgesagt. weiter
  • 492 Leser

Verbot ergibt keinen Sinn

Ministerpräsident über Bluttest auf Down-Syndrom und Beschneidung
Behindertenverbände, Kirchen und die CDU laufen Sturm gegen den neuen Bluttest auf das Down-Syndrom bei Ungeborenen. Sie fordern ein Verbot. Dazu werde es nicht kommen, sagt der Katholik Kretschmann. weiter
  • 410 Leser

VfB-Boss Mäuser: 'Wir sind kein Sparverein'

Ein Reihensechszylinder mit 476 PS, 12,8 Liter Hubraum - leistungsstark und elegant: der neue Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Mit dem Sechssterne-Komfortgefährt sind die Profis gestern ins zehntägige Trainingslager nach Donaueschingen aufgebrochen. Zuvor jedoch musste Präsident Gerd Mäuser nochmal Klartext reden und sich gegen weiter
  • 469 Leser

Zwei deutsche Bahnrad-Siege

Deutschlands Bahnrad-Sprinter haben die Olympia-Generalprobe mit zwei Siegen erfolgreich absolviert. Das Mannschaftsrennen der Männer gewannen René Endres, Robert Förstemann und Maximilian Levy im Finale gegen die Niederlande. Bei den Frauen holten sich Kristina Vogel und Miriam Welte einen ersten Platz. dpa weiter
  • 1642 Leser

Zweimal zur falschen Zeit am falschen Ort

Im Juni entkam sie knapp einer Schießerei, jetzt ist Sportreporterin Jessica Ghawi in Aurora erschossen worden
Jessica Ghawi wusste, wie kostbar das Leben ist. Anfang Juni war die 24-Jährige einer tödlichen Schießerei entgangen, nur durch Zufall. Sieben Wochen später starb sie bei einem Amoklauf - in einem Kinosaal. weiter
  • 511 Leser

Zwischen Pechsträhne und Etappensieg

Etappenerfolge für den Sprint-Star, Edelhelfer für den Gesamtsieger, aber auch Stürze, Krankheiten und unerfüllte Hoffnungen: Die 99. Tour de France hätte für die deutschen Profis kaum unterschiedlicher verlaufen können. Zu den großen Gewinnern zählt zweifelsohne der Rostocker Andre Greipel. 'Die Tour hätte nicht viel besser laufen können', sagte der weiter
  • 383 Leser

Leserbeiträge (2)

Vereinsheimfest - "Zamsitz'n"

Das diesjähriges Vereinsheimfest der Böhmerwäldler in Aalen wurde als gemütliches "Zamsitz'n bei Kaffee und Kuchen, Fassbier und Gegrilltem" am 21. Juli durchgeführt. Auch in diesem Jahr ließen sich ca. 80 Mitglieder einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag im Vereinsheim nicht entgehen, obwohl es in strömen

weiter
  • 5216 Leser

Jugendrotkreuz tagt in Neresheim

Drei Mal jährlich tagt das höchste Gremium des eigenständigen Jugendverbandes im Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Aalen e.V., die Gruppenleitersitzung.

Am vergangenen Dienstag war es mal wieder so weit. Die Jugendrotkreuzgruppe Neresheim hatte ihre Räumlichkeiten der Gruppenleitersitzung zur Verfügung gestellt.

Teilnehmer

weiter
  • 5262 Leser