Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 1. August 2012

anzeigen

Regional (108)

Den Abschied getanzt, gespielt und gesungen

Ellwanger Jugendchor zeigt eindrucksvolles Musical-Konzert als Abschiedsgruß scheidender Sängerinnen und Sänger
„A Choral Life . . . und Tschüs“ hatte der Ellwanger Jugendchor der evangelischen Kirchengemeinde sein Musical-Konzert betitelt. Die erste Generation des Jugendchores ist in der Volljährigkeit angekommen und verabschiedete sich an diesem Abend mit all ihrer kreativen Vielseitigkeit. weiter
  • 577 Leser

Ebenerdig ins Standesamt gelangen

Neue Räume bezogen
Das Standesamt in Schwäbisch Gmünd ist umgezogen. Die sechs Mitarbeiterinnen haben seit kurzem drei neue Büroräume in der Waisenhausgasse 1/3. Dafür wurden die ehemaligen Räume des Hochbauamts im Erdgeschoss saniert und den neuen Anforderungen entsprechend ausgestattet. weiter
  • 472 Leser
GUTEN MORGEN

Kommas, Kommata

Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen, heißt es. Das war auch gar nicht beabsichtigt: Es waren nämlich nur kleine Kiesel. Aber einer immerhin ist danebengegangen und der Verfasser des gestrigen „Guten Morgen“ der SchwäPo hat den Plural von „Komma“ als „Kommatas“ bezeichnet.Als er das selbst am anderen weiter
  • 2
  • 920 Leser

Kurz und bündig

Mit dem Oldtimerbus zur SchättereStilecht mit dem Oldtimerbus kann man am Sonntag, 5. August, zum Betriebstag der „Schättere“ nach Neresheim fahren. Abfahrt ist um 9.32 Uhr am ZOB in Aalen. Die Rückfahrt erfolgt mit Linienbussen oder bei Bedarf um 17.31 Uhr wieder mit dem Oldtimerbus.Kinokartentelefon in der UrlaubszeitBis Sonntag, 12. August, weiter
  • 387 Leser

Trickdieb gesucht

Göggingen. Am Freitag gegen 10 Uhr wurde laut Polizei in der Mulfinger Straße ein 86-Jähriger von einem Unbekannten um Kleingeld angebettelt. Der Mann behauptete, eine Autopanne zu haben und Geld zum Telefonieren zu benötigen. Als der ältere Mann aus seiner Geldbörse Münzen holte, entnahm der Trickdieb daraus etwa 150 Euro in Scheinen. Der Diebstahl weiter
  • 182 Leser
Wort gehalten hat der Technische Leiter der Stadtwerke Ellwangen, Dr. Torsten Briegel. Am Dienstag wurde das versprochene Badefloß zu Wasser gebracht. Vier mal vier Meter groß und einen halben Meter hoch ist das 10 000 Euro teure Teil auf dem Kressbachsee. Bei der Wettervorhersage für die nächsten Tage wird es wohl erste Bewährungsproben zu bestehen weiter
  • 568 Leser

Die Bank zieht aus, Ulla Popken ein

Commerzbank konzentriert sich ab 24. September in der Bahnhofstraße 20 – Reichsstädter Straße neu vermietet
Ein weiteres Kapitel im Zusammenschluss der Commerzbank und der Dresdner Bank wird in Aalen im September sichtbar: Die Commerzbank-Filiale in der Reichsstädter Straße zieht aus und um. Beide Aalener Filialen werden ab 24. September zusammengeführt im bestehenden Standort Bahnhofstraße 20 (ehemals Hotel Olga). weiter

Die Redaktion empfiehlt

Gegen das SpringkrautDas Springkraut überwuchert die einheimische Fauna an unseren Bächen und Flüssen. Per Muskelkraft soll heute, Donnerstag, ab 16.45 Uhr dem Unkraut zu Leibe gerückt werden. Treffpunkt beim Norma (alt) in Hüttlingen. Lesen Sie, wie die Aktion gelaufen ist, online und in der Tageszeitung. weiter
  • 5
  • 3545 Leser

Was Ellwangen verloren geht

Wirtschaftsforschungsinstitut errechnete, welche Lücke der Abzug der Bundeswehr hinterlässt
Die Bundeswehr kehrt Ellwangen, mit Ausnahme des Sprachzenzentrums, bis Frühling 2015 den Rücken. Wie die Stadt und die Region mit dem Verlust fertig werden, ist Thema zahlreicher Überlegungen; hilfreich soll dabei die „Wirkungsanalyse“ sein, die das Land Baden-Württemberg für die betroffenen Regionen in Auftrag gegeben hat und deren Ergebnis weiter
  • 839 Leser

Am Bedarf orientiert

Kinderkrippe und Friedhof Themen im Barthomomäer Gemeinderat
Wie kann das unversetzbare Kunstwerk in der alten Bartholomäer Aussegnungshalleerhalten bleiben? Kann eine Friedhof-Neugestaltung finanziert werden? Diese Fragen beschäftigten den Gemeinderat am Mittwoch. weiter
  • 353 Leser

Eckpunkt Energie im Grünen

Schwäbisch Gmünd. Alle Zeichen stehen auf Sonne, auch im Eckpunkt. So lädt das Energieberatungszentrum am 10. August zum Grillen und Tischkickerturnier im Grünen bei hoffentlich schönem Sommerwetter um 14.30 Uhr am Wasserturm in Wetzgau . Dort soll auch die Preisverleihung für das EM-Tippspiel der Stadtwerke stattfinden. Um Anmeldung wird gebeten.Die weiter
  • 299 Leser

Kurz und bündig

Offenes Treffen an der Hütte Das nächste offene Treffen an der Heubacher Albvereinshütte ist am Freitag, 3. August, ab 18 Uhr. Im Mittelpunkt steht das gemütliche Beisammensein. Schon vormerken können sich Freunde der Heubacher Albvereinsortsgruppe das Wochenende 11. und 12. August. Am Samstag ist Wald-Openair mit „Prima Nota“, am Sonntag weiter
  • 216 Leser

Servicetrupp mit wachsamen Blicken

Mitarbeiter der GOA überprüfen regelmäßig umfangreiche Beschilderung der Glaubenswege
Unter Gmünder Federführungwurden vor acht Jahren die Glaubenswege aus der Taufe gehoben. Diese schlängeln sich auf 25 Hauptwegen und sieben Etappen auf einer Strecke von 250 Kilometern durch den Ostalbkreis. Auf die Beschaffenheit der Wege und gute Lesbarkeit der Beschilderung hat die GOA ein wachsames Auge. Hierfür gab’s am Mittwoch ein offizielles weiter
  • 363 Leser

Spaß haben und viel erleben

Ferienprogramm in Heuchlingen
Zum 25. Mal bietet das Sommerferienprogramm in der Gemeinde Heuchlingen für die Daheimgebliebenen jede Menge spannende Aktionen. weiter
  • 253 Leser

Im historischen „Hochhaus“

Aus dem GT-Fotoarchiv Besuch in der wohl ungewöhnlichsten Wohnung Gmünds.
Die noch erhaltenen Wehrtürme sind steinerne Zeugen der Stadtgeschichte. Vor wenigen Jahrzehnten noch hatten einige der Türme Bewohner, die sich um sie kümmerten. Josef Stegmaier zum Beispiel bewohnte und betreute über 50 Jahre den Fünfknopfturm. weiter

Kinder forschen am Gymnasium

Angeleitet von Oberstufenschülern, durften die Maxis des Kindergartens St. Georg in Heubach schon mal erleben, wie es im Chemiesaal eines Gymnasiums aussieht. Die Kinder erfuhren beim Forschen mit den Schülern Einiges über die Löslichkeit von Stoffen, wurden von einer Kerzenwachsexplosion überrascht und durften anschließend mit Unterstützung der Schüler weiter
  • 208 Leser

Optimistisch in die Zukunft

Raiffeisenbank Rosenstein berichtet in Heuchlingen über ein Rekordjahr
Die Raiffeisenbank Rosenstein hatte ihre Mitglieder und Kunden aus dem Geschäftsbereich Heuchlingen, Holzleuten und Horn zur Mitgliederversammlung nach Heuchlingen eingeladen. „Wir sind ein bisschen stolz darauf, dass wir Ihnen heute wiederum sehr gute Zahlen präsentieren können“, stellte Aufsichtsratsvorsitzender Peter Krebs dabei fest. weiter
  • 381 Leser
SCHAUFENSTER
JazzolympiadeAm kommenden Freitag 3. August ab 20.30 Uhr sollte man bei der Session der Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd im Kultur-Cafe der a.l.s.o in der Goethestrasse dabei sein, denn das ist bei einer Olympiade bekanntlich alles. Hörer und Musiker sind zu Improvisationen unter dem Motto „höher, schneller, weiter“ eingeladen.Kunst auf Schritt weiter
  • 484 Leser

Witz und Tiefsinn

Nördlinger Theater- und Kleinkunstprogramm
Schauspieler aus ganz Deutschland werden in Nördlingen auf der Bühne stehen. In Stücken, die schon Hunderttausende begeistert haben. So dürfen sich die Nördlinger gleich zu Beginn auf die Theaterversion des Briefromans „Gut gegen Nordwind“ freuen. weiter
  • 633 Leser

Ein Eis vom großen Bruder

Zusammen mit einigen Stadträten hat Oberbürgermeister Martin Gerlach die Kinderspielstadt OstalbCity des Stadtjugendrings besucht. Als die Durchsage über den Greutplatz schallte, dass es für jeden zwei Kugeln Eis von der Stadt gibt, stürmten die 150 Kinder zum Eiswagen. „Die große Stadt spendiert der kleinen ein Eis“, sagte Gerlach. Der weiter
  • 4
  • 664 Leser

Polizeibericht

Bei Schlägerei verletztAalen. Erhebliche Verletzungen im Gesicht trug ein 28-Jähriger bei einer Schlägerei am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr am Landratsamt davon. Eine Zeugin hat die Rettungsleitstelle verständigt, dass beim Landratsamt eine Person gegen eine Scheibe gefallen sei und am Kopf stark blute. Der Verletzte wurde daraufhin mit dem Rettungswagen weiter
  • 5
  • 640 Leser

Schuldenbremse für Aalen?

Aalen. Die Stadt Aalen muss eine Schuldenbremse und einen Entschuldungsplan einführen. Dies fordert Lutz Kiesewetter, Stadtverbandsvorsitzender der Jungen Union Aalen, in einer Pressemitteilung. Die Städtekämmerei habe vor kurzem, zur Freude der Jungen Union Aalen verkündet, dass die Stadt aufgrund Steuermehreinnahmen rund 4 Millionen Euro Schulden weiter
  • 2
  • 531 Leser

Kurz und bündig

a.l.s.o. Schreibtreff hat Sommerpause Der a.l.s.o. Schreibkreistreff macht Sommerpause. Alle, die gerne schreiben und sich mit Gleichgesinnten austauschen wollen, sind ab Donnerstag, 6. September, wieder eingeladen ins a.l.s.o. Kulturcafe.Bundesbahnsozialwerk Die Mitglieder des Bundesbahnsozialwerks, Ortsstelle Schwäbisch Gmünd, treffen sich am Dienstag, weiter
  • 237 Leser

Kurz und bündig

Noch Plätze beim Ferienprogramm Zur Oma-Opa-Enkel Aktionen bietet der Generationentreff Spitalmühle in Gmünd verschiedene Programmpunkte im städtischen Ferienprogramm an. Freie Plätze gibt es noch bei den Angeboten Picknick im Spitalhof, Zaubertricks lernen, Besuch der Bunker in Waldstetten, Modellieren mit Ton sowie Schmuck aus Filz herstellen. Anmeldung weiter
  • 186 Leser

Mit Wut nicht klargekommen

20-Jähriger wegen Brandstiftung zu zwei Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt
Seine Ex-Freundin wollte ihn nicht zurück. Darum zündete ein 20-Jähriger das Auto des Vaters der Geliebten an. Hierfür verurteilte ihn nun das Jugendschöffengericht zu zwei Jahren und fünf Monaten ohne Bewährung. Der Mitangeklagte wurde freigesprochen. weiter
  • 505 Leser

Serenadenkonzert lockt Besucher in den Prediger

Viel Beífall gab es beim Serenadenkonzert des Stadtverbands Musik und Gesang am Sonntag im Prediger. Zu Gast waren der Chor und der Kinderchor des TSGV Rechberg. Es war das vorläufig letzte Serenadenkonzert, die Reihe wird in den Sommerferien unterbrochen. (Foto: Laible) weiter
  • 1270 Leser

Weiterbildung passt

Absolventen der zweijährigen Berufsfachschulen
Vergangene Woche war es endlich soweit: Nachdem die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in einer mehrstündigen praktischen Prüfung unter Beweis gestellt hatten, wurden sie entlassen. weiter
  • 277 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDUrsula und Helmut Hinderberger, Hardtstraße 47/6 zur Diamantenen HochzeitEdeltraud und Walter Geiger, Justinus-Kerner-Straße 1, zur Goldenen HochzeitElse Stober, Schmiedeberg 83, Bettringen, zum 86. GeburtstagAnna Kübler, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 83. GeburtstagGerda Waibel, Gutenbergstraße 40, zum 78. GeburtstagJoachim Biskup, weiter
  • 188 Leser

Die neue Josenbrücke gewinnt an Kontur

Die Unterkonstruktion der neuen Josenbrücke, die kurz vor der Mündung über den Josefsbach führt, ist weitgehend fertig. Am Mittwoch wurden mit Hilfe des Mobilkrans zusätzliche stabilisierende Elemente montiert. Sie kamen auf Spezialfahrzeugen über Nacht aus Italien. Die Josenbrücke schafft die Verbindung zwischen Robert-von-Ostertag-Straße, Ledergasse weiter
  • 1
  • 326 Leser

Die Veränderungen

Die Ledergasse und die Fischergasse können wieder in beide Richtungen befahren werden. Linksabbiegen aus der Remsstraße in die Fischergasse ist nur für Busse erlaubt.Die Parkplätze vor der Deutschen Bank sowie der Bereich zwischen Einmündung Fischergasse und Spitalbogen werden wegen der Umgestaltung gesperrt.Die Busse, die dort nicht mehr durchfahren weiter
  • 242 Leser

Ebenerdig ins Standesamt

Die neuen Räume sind in der Gmünder Waisenhausgasse 1/3
Das Standesamt in Schwäbisch Gmünd ist umgezogen. Die sechs Mitarbeiterinnen haben seit kurzem drei neue Büroräume in der Waisenhausgasse 1/3. Dafür wurden die ehemaligen Räume des Hochbauamts im Erdgeschoss saniert und den neuen Anforderungen entsprechend ausgestattet. weiter
  • 371 Leser
GUTEN MORGEN

Klein, aber oho

Manche sagen immer noch „Beistrich“ zu dieser Winzigkeit der deutschen Schriftsprache. „Komma“ ist die gängige Bezeichnung dieses Strichleins, das uns dabei hilft, zu kapieren, was geschrieben steht. Manches Komma kann man sogar – unausgesprochen – hören, aber darum soll’s hier nicht gehen. Wer Kommata nach weiter
  • 236 Leser

Arbeiten an der Marke Talis geht voran

Marketing-Club bei Talis
„Unsere Produkte sind überall dort zu finden, wo Wasser über Rohre transportiert wird.“ So beschreibt Oliver Bertram, Geschäftsführer des Armaturenherstellers Erhard in Heidenheim, die Produkte der Talis Gruppe. Die Mitglieder des Marketing-Clubs besichtigten die Fertigungs-, Beschichtungs- und Montageanlagen. weiter
  • 1075 Leser

Im Labor trifft Hightech auf Tradition

Hesse & Herrmann ist das größte Dentallabor in Ostwürttemberg – auf dem Markt ist es seit über 50 Jahren
Seit mehr als 50 Jahren ist das Dentallabor Hesse & Herrmann in Aalen auf dem Markt. Das damals von Hans Herrmann und Albert Hesse gegründete zahntechnische Labor wird heute von Hans-Jürgen Herrmann geleitet. Albert Hesse ist heute immer noch in der Geschäftsführung verankert und bringt sich beratend ein. 26 Mitarbeiter, darunter zwei Auszubildende, weiter
  • 4
  • 1156 Leser

Handballtreffen dreier Nationen im Landratsamt

Die beiden Handballmannschaften ASPTT St. Lô aus Frankreich und HBC Strakonice aus Tschechien waren bei der Spielgemeinschaft TG Hofen/TSV Hüttlingen zu Gast. Während dieses Aufenthalts haben sie auch das Aalener Landratsamt besucht. Kreiskämmerer Karl Kurz und Ulrich Maier, Geschäftsbereichsleiter Schulen und Bildung beim Landratsamt, stellten den weiter
  • 5
  • 467 Leser

Kurz und bündig

Nachwuchsolympiade in LippachRund um das Ortschaftsgebäude in Lippach baut der Fanfaren- und Musikzug Lippach am Freitag, 3. August, einen olympischen Parcours für Kinder und Jugendliche auf. Ab 16 Uhr sind Geschicklichkeit, Schnelligkeit, aber auch ein gutes Gedächtnis gefordert.Grillfest des VdK in WesthausenDer VdK-Ortsverband Westhausen lädt am weiter
  • 517 Leser

Kurz und bündig

Barbecue in romantischer UmgebungBurg Katzenstein lädt im August jeden Donnerstag und Freitag von 18 bis 21 Uhr zum Barbecue-Abend ein. Preis pro Person 24,50 Euro. Zum Abschluss führt der Burgherr persönlich durch die Stauferburg (Kosten 4 Euro). Eine Anmeldung ist erforderlich, Telefon (07326) 919656, E-Mail: info@burgkatzenstein.de.Beachparty zum weiter
  • 544 Leser

Kurz und bündig

Mit dem Nachtwächter unterwegs Der nächste Rundgang mit Nachtwächter Markus Geisser ist am Freitag, 3. August. Einheimische und Gäste sind eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21.30 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information.Gartenfest des VdK-Ortsverbandes Der Ortsverband Aalen des VdK feiert weiter
  • 471 Leser

Neue Härtsfeldhalle präsentiert

Siegerentwurf des Gesamtprojekts Härtsfeldhalle-Mensa-Ganztagesbetreuung im Gemeinderat
„Den Aufbau bestmöglicher Synergiewirkungen zwischen den einzelnen Einrichtungen und vor allem multifunktionale Nutzungsmöglichkeiten“, nennt Bürgermeister Gerd Dannenmann als wichtige Kriterien für die Entscheidung der Jury. Die hat jetzt über die eingegangenen Realisierungsentwürfe für die neue Härtsfeldhalle entschieden. weiter
  • 5
  • 838 Leser

Sofafete steigt am Samstag

Neresheim-Kösingen. Am Samstag, 4. August, veranstaltet die Kösinger Jugend zum 15. Mal die Sofafete. Um 20 Uhr geht die große Outdoor-Party mit Sofas zum Sitzen und Abhängen los. Der Sportplatz in Kösingen dient als Location der Feiermeile. Falls es regnen sollte, steht ein großes Festzelt für die Gäste bereit. Auch Musik ist garantiert: Mixed-Music-Sounds weiter
  • 5
  • 704 Leser

AWO-Ortsverein gut aufgestellt

Marietta Hageney gibt den Vorsitz ab an Heidi Schroedter
Die Neuwahl des Vorstandes stand bei der Mitgliederversammlung des AWO-Ortsvereins Aalen an. Die bisherige Vorsitzende Marietta Hageney stellte sich nach sechs Jahren nicht mehr zur Wahl. Heidi Schroedter ist die neue Frau an der Spitze der Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Aalen. weiter
  • 616 Leser

Barfußparcours für Kindertagheim

Aalen. Die Schüler des ersten Lehrjahres für Holztechnik, an der Technischen Schule Aalen, haben einen Barfußparcours gebaut. Nach der Fertigstellung übergaben die Schüler, zusammen mit ihrem Klassenlehrer Ralf Streicher, den Parcours an das Kindertagheim der AWO. Der Bau der Anlage war ein Gemeinschaftsprojekt des Lehrgangs „TSM1“ – weiter
  • 532 Leser

Es wachsen auch Freundschaften

Aalen. Schülerinnen und Schüler der Karl-Keßler Realschule Wasseralfingen trafen sich vor kurzem in der Stadtbibliothek mit Mitgliedern des Interkulturellen Gartens, Aalen zum gemeinsamen irakischen Frühstück. 24 Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a und deren Lehrerinnen waren bereit, mehr über die irakische Kultur zu lernen. Christine Class, Reem weiter
  • 623 Leser

Kinder spenden für Kinderhospiz

Die Kommunionkinder aus Hofherrnweiler und Unterrombach haben für den Kinderhospizdienst gespendet. 600 Euro kamen insgesamt zusammen. „Wir wollten, dass die Kinder sehen, was mit ihrem Geld gemacht wird,“ erzählt Edith Kempf (rechts). Sie hatte gemeinsam mit Pastoralreferent Wolfgang Fimpl (links) die Kommunionsvorbereitung geleitet und weiter
  • 504 Leser

Attraktives Programm auf dem Albuch

Sommerferien in Bartholomä
Das Bartholomäer Ferienprogramm ist in den zurückliegenden Jahren ständig gewachsen und mit seinen Programmpunkten sehr attraktiv. In diesem Jahr gibt es 30 Aktionen. weiter
  • 190 Leser

Ein neues Schmuckstück

Stefan Schwenninger leiht dem Seelhaus die Zunftkanne der Hutmacher
Der Bopfinger Stefan Schwenninger hat dem Museum im Seelhaus als Dauerleihgabe eine Zunftkanne der Bopfinger Hutmacher von 1837 übergeben. „Das ist ein besonderes Stück“, betonte Stadtarchivar Felix Sutschek, der die konische Halbliterkanne in Empfang nahm, und dankte dem Leihgeber. „Dieses Ausstellungsstück stellt gleich zweimal den weiter
  • 852 Leser

Kurz und bündig

Blutspender dringend gesucht Möglichkeit, Blut zu spenden bietet das DRK am Montag, 6. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Bopfingen-Kerkingen, Am Wasen.Parkinson-Treff in Bopfingen Der DRK-Kreisverband bittet Parkinson-Patienten und ihre Angehörigen am Dienstag, 7. August, um 14 Uhr ins DRK-Haus, Am Stadtgraben 16, in Bopfingen. Karin weiter
  • 486 Leser

Spaß haben und viel erleben

Heuchlinger Ferienprogramm
Zum 25. Mal bietet das Sommerferienprogramm in der Gemeinde Heuchlingen für die Daheimgebliebenen jede Menge spannende Aktionen. weiter
  • 372 Leser

Von Zünften und Zinn

Zünfte sind in Bopfingen erst ab dem 17. Jahrhundert nachgewiesen. Die erste Zunftordnung in Bopfingen war die der Wirte, die dem Rat am 25. Februar 1697 vorgelegt wurde. Die Zunftordnung der Weißgerber stammt vom 18. März 1734.Alle Berufe waren dann Ende des 18. Jahrhunderts in Zünften organisiert.Aufgaben der Zünfte waren die Abnahme der Meisterprüfung, weiter
  • 445 Leser

Kurz und bündig

Blut spenden in den Sommerferien Das DRK bittet am Donnerstag, 2. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Mensa des Rosensteingymnasiums um Blutspenden.Training für die grauen Zellen Der Förderverein lädt am Freitag, 3. August, um 9.30 Uhr zum Gedächtnistraining in die Begegnungsstätte in Essingen ein. weiter
  • 511 Leser

Bücher für die Schulen der Stadt

Professor Dr. Ulrich Müller übergibt mehrere Exemplare „Verlorene Heimat – gewonnene Heimat“
Professor Dr. Ulrich Müller überreichte sein Buch „Verlorene Heimat – gewonnene Heimat. Die Vertriebenen in Schwäbisch Gmünd und im Ostalbkreis“ an Oberbürgermeister Richard Arnold. Weitere Exemplare, die der Herausgeber übergab, sollen bei den vielfältigen Kontakten der Stadt als Geschenk Verwendung finden. weiter
  • 428 Leser

Kinder von St. Martin bei Schenk

Schon im zweiten Jahr waren die großen Kinder des Kindergartens St. Martin aus Straßdorf im Rahmen des Technolino-Projekts bei ihrer Partnerfirma Schenk Werkzeug und Maschinenbau in Schwäbisch Gmünd. „Einfache Mechanik“ lautete das diesjährige Thema. Die Auszubildenden der Firma Schenk, die das Projekt leiteten, waren dabei außerdem zu Gast weiter
  • 226 Leser

Kurz und bündig

Gmünder Weltladen Die Mitgliederversammlung des Gmünder Weltladens bestätigte Cordula Reichert als Vorsitzende (vorne Mitte), Norbert Fischer als Stellvertreter (hinten links) und Rainer Corrinth als Kassier (hinten Mitte). Beisitzerinnen sind Hanna Maier (hinten rechts), Dorothea Krieg (vorne links) und Margret Preiß (vorne rechts). Wegen Arbeitsbelastung weiter
  • 257 Leser

Noch Verbesserungspotential

Wrangell-Fellow der Pädagogischen Hochschule mit Nobelpreisträgern in Lindau
Zur jährlichen Tagung der Nobelpreisträger in Lindau waren in diesem Jahr auch die Wissenschaftlerinnen des Wrangell-Habilitationsprogramms für Frauen eingeladen. weiter
  • 216 Leser

Nur zwei Schnitte in der Leistengegend

Schonendes Operationsverfahren bei Aussackung der Bauchschlagader jetzt auch im Stauferklinikum Gmünd
Bei einem Bauchaortenaneurysma handelt es sich um eine krankhafte Erweiterung der Aorta, wenn sie im Bauchbereich mehr als drei Zentimeter beträgt. Ein schonendes Operationsverfahren für diesen Befund gibt es jetzt auch am Stauferklinikum. weiter
  • 431 Leser

Golfplatz bis 2027 gesichert

Göppingen. Der Golfplatz im Göppinger Stauferpark ist bis zum 31. Dezember 2027 gesichert. Einen entsprechenden Pachtvertrag unterschrieben kürzlich Oberbürgermeister Guido Till und Ingo Hagen als Geschäftsführer der Golf Club Göppingen (GCG) GmbH. Die Neun-Loch-Golfanlage wurde in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts von den damals in Göppingen weiter
  • 202 Leser

Grabpflege schon inbegriffen

Erste Gemeinschaftsgrabanlage in Stuttgart präsentiert
Auf dem Hauptfriedhof Bad Cannstatt hat der Leiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes, Volker Schirner, die erste Stuttgarter Gemeinschaftsgrabanlage präsentiert. weiter
  • 301 Leser

Perle kocht

Weinstadt. „Perle kocht“ am Freitag, 3., und Samstag, 4. August jeweils ab 20 Uhr im Theater an der Linde (Hauptstraße 21) in Strümpelbach. „Perle kocht“ heißt die neue Musikkomödie von und mit Birgit und Oliver Nolte. Perle kann zwar nicht kochen, aber sie hat das neue Kochbuch von Spitzenstarkoch Jacques Gelee gekauft. Der weiter
  • 249 Leser

Polizei im Erntestress

Zahlreiche Cannabisplantagen gefunden
Cannabisplantagen und Indooranlagen werden von den Ermittlern der Rauschgiftabteilung immer wieder ausfindig gemacht. In den letzten Wochen mussten die Göppinger Kriminalbeamten Überstunden leisten, um diesem Phänomen entgegenzutreten. weiter
  • 285 Leser

Arbeiten wie echte Wissenschaftler

Kinder des evangelischen Mörikekindergartens in Lorch erhalten Forscherdiplom
20 angehende Schulkinder der evangelischen Kindertagesstätte Mörike in Lorch erhielten aus den Händen von Uwe Glund und Robert Schimkat das Forscherdiplom. weiter
  • 317 Leser

Gallengrotte und höchste Limeswacht

Kräuter- und Terrassenfest
Der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee lädt am Sonntag, 5. August, zu einer geführten Wanderung zum Kräuterterrassenfest nach Kaisersbach ein. weiter
  • 206 Leser

Warum Flugzeuge fliegen

Fliegergruppe zu Gast im Gymnasium Friedrich II. in Lorch
Daniel Ziegler und Philipp Stadel von der Fliegergruppe Lorch waren zu Gast bei zwei achten Klassen des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch. Sie fragten „warum fliegt ein Flugzeug?“ weiter
  • 444 Leser
ZUR PERSON

Zwei Jubilare

Lorch. Zwei seiner Mitarbeiter konnte Geschäftsführer Rainer Schramel zum zehnten Arbeitsjubiläum gratulieren. Sebastian Milke begann seine Lehre als KFZ-Mechatroniker und machte nach abgeschlossener Lehrzeit die Ausbildung zum geprüften Automobilkaufmann. Jürgen Wittmann trat 2002 als KFZ-Meister und Servicetechniker ins Autohaus ein. Durch ständige weiter
  • 388 Leser

Ein Trio an der Spitze

Frischer Wind und eine neue Satzung für den Musikverein Abtsgmünd
15 Jahre lang stand Walter Schittenhelm an der Spitze des Musikvereins Abtsgmünd. „Er hat dem Verein einen wohlklingenden Namen vermittelt“, dankte Verbandschef Bernhard Winter. Am Dienstag gab Schittenhelm den Stab weiter an ein Führungstrio – und erhielt die Fördermedaille des Landesverbands in Silber. weiter
  • 179 Leser

Kurz und bündig

Für Downsyndom-Stiftung Einen Scheck über 1000 Euro hat der Inhaber des Edeka-Markes Mutlangen, Gottfried Knauerhase, an die „Deutsche Stiftung für Menschen mit Downsyndrom“ überreicht. Diese Stiftung hilft mit, dass Menschen mit Downsyndrom aktiv und selbstbestimmt am Alltagsleben teilnehmen können, das Wissen über die Krankheit weiter weiter
  • 199 Leser

Leckeres ohne die perfekte Rundung

Mit dem Fahrrad waren 40 Jungs und Mädchen im Rahmen der Alfdorfer TSV-Ferienwoche zum Pfahlbronner Altenpflegeheim Stiftungshof im Haubenwasen gekommen. Auf dem Programm stand Apfelfladen backen. Das Backhäusle war angefeuert und eine riesige Schüssel mit Hefeteig vorbereitet. Zunächst mussten aber jede Menge Äpfel geschält und geschnippelt werden. weiter
  • 192 Leser

Letztes Mal Orgelmusik für die Kirche

Konzert zur Marktzeit
Zum letzten Mal gibt es am Freitag eine „Orgelmusik auf der Baustelle“ in der Lorcher Stadtkirche. Die Aktion hat zur Restaurierung der Kirchhofmauer beigetragen. weiter
  • 362 Leser

Motorsägen und Heckenschere weg

Alfdorf. Aus der Werkstatt eines Bauernhofs in der Alfdorfer Finkenstraße sind in der Nacht zum Dienstag sechs Motorsägen und eine Motorheckenschere im Wert von 5000 Euro entwendet worden, das teilt die Polizei in Waiblingen mit. Die Werkstatt am Ortsrand kann nur über einen Feldweg erreicht werden. Zeugenhinweise zu den Tätern oder dem Verbleib des weiter
  • 380 Leser

Durch die Geheimtür

Kinder von St. Peter und Paul auf dem Hardt beim OB
Dass „muffig Fratzen“ schlecht gelaunt heißt, hat Oberbürgermeister Richard Arnold wohl auch noch nicht gewusst. Spätestens aber dann, als ihm die Stauferzwerge vom Sonnenhügel zur Begrüßung im Rathaus ein Ständchen auf mittelalterlich darboten. weiter
  • 1
  • 396 Leser

An der Werra – auf der Wartburg

AGV 1945 ließ sich ins östliche Hessen und nach Thüringen locken
Eingebettet in Felder und Wälder am Flüsschen Werra, im östlichen Hessen, nahe an Thüringen: Der AGV 45 durfte die Gegend kennen lernen. Altersgenossin Erika hatte in ihr neues Zuhause eingeladen. Daraus entstand ein wunderschöner Dreitages-Ausflug. weiter
  • 251 Leser
ZUR PERSON

Beliebte Kollegen verabschiedet

Mutlangen. Mit dem Schuljahresende verlassen Reallehrerin Heide Danner und Reallehrer Hansjörg Stöffel die Realschule Mutlangen in den wohlverdienten Ruhestand. Realschulrektor Manfred Hölldampf würdigt ihre vielfältigen Verdienste. Das Kollegium ließ die gemeinsame Zeit in Liedern und Worten Revue passieren.Heide Danner legte im Jahr 1972 ihre Dienstprüfung weiter
  • 197 Leser

Das Krokodil am Münster

Spannende Stadtführung für Kinder der Durlanger Tagesstätte Pusteblume
Eine spannende Stadtführung erlebten die Wackelzähnekinder der Kindertagesstätte Pusteblume Durlangen mit ihren Erzieherinnen unter der Leitung der Gästeführerin der Stadt Schwäbisch Gmünd, Brigitte Klaus. weiter
  • 233 Leser

Beeindruckende Offenheit

Realschule und Gymnasium Lorch beim internationalen Jugentreffen in Taizé
Für eine Woche tauschte eine Gruppe von Schülern der Realschule und des Gymnasiums Friedrich II. Lorch das Schäfersfeld mit Taizé in Frankreich. Sie reiste zum internationalen Jugendtreffen. weiter
  • 375 Leser

Querschnitt des künstlerischen Schaffens

Die Künstlergruppe „ART5“ – im Bild die Mitglieder – aus Plüderhausen hat am Wochenende in der Alfdorfer Hagmühle einen Querschnitt ihrer Arbeiten gezeigt. Die Besucher bekamen Skulpturen aus Ton, Stein und Holz sowie großflächige Bilder aller Techniken zu sehen. Der legendäre „Mühlenschwoof“ durfte dabei nicht fehlen. weiter
  • 1465 Leser

Schnittkurs nur für Frauen

Lorch. Einen Sommerschnittkurs nur für Frauen bietet der Obst- und Gartenbauverein am Samstag, 4. August, im Garten der Sinne in Lorch oberhalb des Klosters rechts. Gezeigt wird der Sommerschnitt an Buschbäumen, Spindeln und Beersträuchern. Beginn ist um 14 Uhr, der kostenlose Kurs dauert etwa zwei Stunden. Leitung: Fritz Kissling, Nichtmitglieder willkommen. weiter
  • 958 Leser

Abgeordnete „gut“ bis „sehr gut“

Ostalbkreis. Pünktlich zur Zeugnisvergabe hat das unabhängige und überparteiliche Onlineportal abgeordnetenwatch.de Schulnoten für das Antwortverhalten der 620 Bundestagsabgeordneten vergeben. Die beiden Bundestagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Backnang-Schwäbisch Gmünd schneiden bei der Vergabe der Zeugnisnoten erneut gut bis sehr gut ab: Norbert Barthle weiter
  • 525 Leser
AUS DER REGION
Aquarena länger zuHeidenheim. Die Sommerpause des Freizeitbades Aquarena wird sich noch etwas hinziehen. Wie von Seiten der Stadtwerke Heidenheim bekanntgegeben wurde, ist man derzeit damit beschäftigt, den Brandschutz zu verbessern. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten hätten die Arbeiten jedoch nicht wie geplant beendet werden können. Der aktuellen weiter
  • 577 Leser

Lange Wartezeiten für Patienten

Ambulante Schmerztherapeuten auf der Ostalb schlagen Alarm – Behandlung sehr zeitaufwändig
Schmerzen. Jeden Tag. Ohne Aussicht auf Besserung. „Patienten, die dann monatelang auf einen Termin warten müssen, sind nicht nur psychisch und physisch stark belastet. Sie verlieren auch wertvolle Zeit“, sagt Dr. Jürgen Langer. Der Ellwanger Facharzt macht sich deshalb dafür stark, dass auf der Ostalb das ambulante Angebot ausgebaut wird. weiter
  • 644 Leser

Künftig ein Trio an der Spitze

Frischer Wind und neue Satzung für den Musikverein Abtsgmünd – Mitgliederversammlung
15 Jahre lang stand Walter Schittenhelm an der Spitze des Musikvereins Abtsgmünd. „Er hat dem Verein einen wohlklingenden Namen vermittelt“, dankte Verbandschef Bernhard Winter. Jetzt hat Schittenhelm den Stab weiter gegeben an ein Führungstrio. Für sein Wirken erhielt er die Fördermedaille des Landesverbands in Silber. weiter

Springkrautaktionin Hüttlingen

Hüttlingen. Das Springkraut überwuchert die einheimische Flora an unseren Bächen und Flüssen. Da Gifteinsatz nicht in Frage kommt, bleibt nur die handwerkliche Alternative.Der Fischereiverein Hüttlingen zusammen mit der Bürgerliste im Gemeinderat treffen sich heute, am Donnerstagabend, ab 16.45 Uhr, beim Norma (alt) zum Ausreißen dieser sich rasend weiter
  • 5
  • 560 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Franz Seibold, Fachsenfelder Str. 10, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Ingeborg Kurz, Abtsgmünder Str. 7, zum 74. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Gerhard Becker, Untere Weilerstr. 29, zum 82. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Erika Hofer, Ipfstr. 21, zum 86. und Ruth Haack, Egerweg 16, zum 90. Geburtstag.Oberkochen. Leo Grün, Langertstr. 40, zum weiter
  • 417 Leser

Kurz und bündig

Mülldetektive auf SpurensucheAm Freitag, 3. August, macht die GOA-Ferienaktion bei gutem Wetter Station im Naturerlebnisbad in Hüttlingen-Niederalfingen. Detektiv Ferdinand Fuchs braucht Hilfe, um dem Problem der wilden Müllablagerungen auf die Spur zu kommen. Konzipiert ist die Aktion für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren, Jüngere dürfen gern weiter
  • 474 Leser

Verband plant Faulung für Kläranlage

Abwasserzweckverband Härtsfeld debattiert über den Neubau und die Erweiterung der Anlage in Dattenhausen
Der kreisüberschneidende Abwasserzweckverband Härtsfeld befasste sich bei der Verbandsversammlung im Nattheimer „Ochsen“ mit dem Neubau einer Faulung bei der Verbandskläranlage Dattenhausen. weiter
  • 615 Leser

4060-Euro-Spende fürs Schulprojekt

Schon seit einem Jahr begleitet die SMV des Ernst-Abbe- Gymnasiums Oberkochen in Zusammenarbeit mit der PH Ludwigsburg Hilfsprojekte in Kenia. Im Zuge des Sponsorenlaufs Anfang Juni waren sämtliche EAG-Schüler dazu aufgerufen, Gelder zu sammeln. Das Engagement hat sich gelohnt: Insgesamt 4060 Euro konnten am letzten Schultag dem Kenia-Kontaktmann Simon weiter
  • 516 Leser

Buben und Mädchen auf Schatzsuche

Auf eine spannende Schatzsuche hat Richard Burger, Vorstandsmitglied des Heimatvereins Oberkochen, über zwanzig Buben und Mädchen geschickt. Die Ferienaktion beginnt im Schillerhaus mit einem Puzzle, das den ersten Tipp gibt für die Tour durch Oberkochen. Fünfzehn Stationen hat Burger ausgemacht. Die erste ist an der katholischen Kirche. Dann geht es weiter
  • 566 Leser

Jetzt ist er wieder sauber

Die Kolpingsfamilie Neresheim hat den Adolph-Kolping-Weg von Müll und Unrat befreit. Acht Männer und sechs Jugendliche, ausgerüstet mit Handschuhen und Müllsäcken, säuberten den beliebten Rad- und Wanderweg. Vor sieben Jahren war der Weg auf Antrag der Kolpingsfamilie von der Stadt Neresheim zum Adolph-Kolping-Weg ernannt worden. Er führt parallel zur weiter
  • 431 Leser

Kurz und bündig

Führung auf der WacholderheideAlb-Guide und Kräuterpädagogin Martina Mack führt am Freitag, 3. August, über ein typisches Landschaftselement der Heidenheimer Alb, die Wacholderheide und ihre blumige Lebensgemeinschaft. Treffpunkt: 18 Uhr, Bushaltestelle Waldfriedhof , Heidenheim. Anmeldung nötig, Tel. (07325) 6648.Aquafit früher geschlossenDie Leitungsarbeiten weiter
  • 560 Leser

Drehscheibe an einem großen Rad

Erster Arbeitstag von Gerhard Subek als Geschäftsführer des künftigen Innovationszentrums
Es ist ein ganz großes Rad, an dem der Ostalbkreis und die Stadt Aalen, an dem Hochschule und regionale Wirtschaft da zusammen drehen: Das geplante Innovationszentrum am Burren soll Hochschulabsolventen bei der Existenzgründung helfen. Innovationsmanager Gerhard Subek hat am Mittwoch offiziell seine Tätigkeit aufgenommen. Er ist gleichzeitig Drehscheibe weiter

Abschied von der Alemannenschule Kirchheim

Mit einer zweieinhalbstündigen Abschlussfeier nahmen Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 wie auch Viertklässler Abschied von ihrer Alemannenschule. Dazu hatten alle Klassen ein kurzweiliges Programm zusammengestellt, das Tänze, Sketche, Sportliches und natürlich Musikalisches umfasste. Rektor Paul Hug verabschiedete die Neuntklässlerinnen und Neuntklässler, weiter
  • 574 Leser

Landrat Pavel verlangt Einhaltung der Zusagen

B 29 Ortsumfahrung Mögglingen und Essingen-Aalen: Landrat fordert Gespräche mit Bund und Land
„Inakzeptabel“ sei die Priorisierung durch das Landesverkehrsministerium der B-29-Ortsumfahrung Mögglingen und des Streckenabschnitts Essingen-Aalen, erklärt Landrat Klaus Pavel. Jetzt hat er sich auch namens aller Abgeordneten und der Bürgermeister der betroffenen Städte und Gemeinden an den Bundes- und den Landesverkehrsminister gewandt. weiter
  • 3
  • 1555 Leser

Wenn Fremde bereichert

EKM: A-cappella-Ensemble Cinquecento in der Johanniskirche
Fremde und Heimat ideal zu verbinden, das schafften nicht nur die beiden Komponisten Orlando di Lasso und Philippe de Monte. Auch das sechsstimmige Ensemble Cinquecento hat, aus Europa kommend, in Wien und in der Renaissance seine musikalische Heimat gefunden. Die Johanniskirche hallte wider in der Klangschönheit polyphonen A-cappella-Gesangs. weiter
  • 916 Leser

Für den Abzug der Atomwaffen

Gespräch mit Christian Lange in der Pressehütte Mutlangen über Nuklearwaffen und Rüstung
Christian Lange, der Mitglied im „Parlamentarischen Netzwerk für nukleare Abrüstung und Nichtverbreitung PNND“ ist, startete seine Sommertour durch den Wahlkreis zum zweiten Mal in Mutlangen und besuchte die Aktiven in der Pressehütte Mutlangen zum politischen Frühstücksgespräch. weiter
  • 1
  • 601 Leser

Erfolgreicher Berufsabschluss bei der Stadt Aalen

Acht Auszubildende haben Ihre Ausbildung bei der Stadt Aalen erfolgreich abgeschlossen. Drei Studentinnen werden in Kürze Ihr Studium beenden. In einer kleinen Feierstunde gratulierten Oberbürgermeister Martin Gerlach, Ralf Fuchs, Bettina Kohnle und Süheyla Muratoglu vom Personalamt und Maria Stütz-Walter vom Personalrat. weiter

„Radfahren streichelt die Seele“

Ute Lüdeking ist nicht nur „Stadtradlerin“, sondern vor allem auch Naturliebhaberin
Die Aktion Stadtradeln soll die Aalener Bürger dazu animieren, drei Wochen lang das Fahrrad intensiv zu nutzen und damit etwas fürs Klima zu tun. Ute Lüdeking ist eine der Teilnehmerinnen an der Aktion. Für sie ist das Fahrrad aber schon immer eines ihrer bevorzugten Fortbewegungsmittel. weiter
  • 1564 Leser

Ein Viertel aller Fahrten mit dem Fahrrad

ADFC Aalen und Stadträte informieren sich über Radwege- und Radfahrstrategie in Offenburg
Eine 60 000-Einwohner-Stadt, in der ein Viertel aller Fahrten mit dem Fahrrad erledigt wird? Nein, nicht im Flachland – gemeint ist Offenburg im Schwarzwald. Warum das so ist, haben einige Aalener an Ort und Stelle in Erfahrung gebracht. weiter
  • 5
  • 1050 Leser

28-Jähriger im Gesicht verletzt

Schlägerei am Dienstagabend am Landratsamt

Aalen. Erhebliche Verletzungen im Gesicht trug ein 28-Jähriger bei einer Schlägerei am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr davon. Durch den Anruf einer Zeugin wurde die Rettungsleitstelle verständigt, dass beim Landratsamt eine Person gegen eine Scheibe gefallen sei und nun am Kopf stark bluten würde. Der Verletzte wurde daraufhin mit

weiter
  • 5
  • 1216 Leser

Seite an Seite mit Caro Emerald

Zumindest für Gizelle Hartenstein und Luitgard Schreckenhöfer war nicht nur das Konzert mit dem Shooting-Star Caro Emerald am vergangenen Freitagabend beim Festival Schloss Kapfenburg ein Highlight des Sommers. Vor dem Konzert trafen die beiden Frauen sich bei einem „Meet and Greet“ mit der niederländischen Sängerin. Sowohl die beiden Gewinnerinnen weiter
  • 982 Leser

Polizeibericht

Serie von WildunfällenSchwäbisch Gmünd. Insgesamt sieben Wildunfälle ereigneten sich am Dienstag in der Region. Der dabei entstandene Gesamtschaden wird auf 5200 Euro geschätzt. Gegen 0.56 Uhr wurde ein Wildschwein auf der B 29, Höhe Mögglingen, von einem Fahrzeug erfasst und getötet. Um 7.40 Uhr querte ein junges Wildschwein die Kreisstraße 3316 zwischen weiter
  • 884 Leser

Gemeinsam gegen das Springkraut kämpfen

Fischereiverein und Bürgerliste Hüttlingen rufen am Donnerstag die Öffentlichkeit zum "Arbeitseinsatz" auf

Hüttlingen. Das Springkraut überwuchert die einheimische Flora an unseren Bächen und Flüssen. Da Gifteinsatz nicht in Frage kommt, bleibt nur die handwerkliche Alternative. Der Fischereiverein Hüttlingen zusammen mit der Bürgerliste im Gemeinderat wollen zupacken und treffen sich am Donnerstag, 2. August, ab 16.45 Uhr beim

weiter
  • 4
  • 963 Leser

Herd eingeschaltet - war's die Katze?

Schmorbrand löst Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften aus

Waiblingen. Am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ist die Feuerwehr Waiblingen zu einem Schmorbrand in einem Mehrfamilienhaus beim Waiblinger Wasserturm ausgerückt. Ein Hausmitbewohner wurde durch Brandgeruch wach und verständigte die Feuerwehr. Wie sich herausstellte, hatten sich wegen einer eingeschalteten Herdplatte die herunter

weiter
  • 5
  • 674 Leser

Ein Trio an der Spitze

Frischer Wind und neue Satzung für Musikverein Abtsgmünd
15 Jahre lang stand Walter Schittenhelm an der Spitze des Musikvereins Abtsgmünd. „Er hat dem Verein einen wohlklingenden Namen vermittelt“, dankte Verbandschef Bernhard Winter. Am Dienstagabend gab Schittenhelm den Stab weiter an ein Führungstrio. Für sein Wirken erhielt er die Fördermedaille des Landesverbands in Silber. Zudem wurde die Satzung aktualisiert. weiter

Rollator – jetzt oder nie

Die Kabarettistin Monika Gruber kommt am 26. September in die Stadthalle Aalen
In ZDF-Satire-Formaten wie „Neues aus der Anstalt“ und der „heute show“ gab sie schon die Expertin für Adel und Abseitiges. Zuletzt begeisterte Monika Gruber die Fernsehzuschauer mit ihrer Sendung „Leute, leute“. Bereits seit 2004 ist sie auch mit Soloprogrammen in Süddeutschland unterwegs, derzeit mit ihrem vierten: weiter
  • 5
  • 1412 Leser

Garage brennt - 25000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Am  Dienstagvormittag geriet aus noch ungeklärter Ursache in der Waldauer Straße in Schwäbisch Gmünd die Garage einer Imkerin in Brand. Zur Brandbekämpfung war die Feuerwehr im Einsatz. Eine Gefährdung weitere Gebäudeteile bestand nicht. Der Schaden wird auf ca. 25000 Euro

weiter
  • 4995 Leser

OB Arnold: „Ich bin schon ungehalten“

Heftige Kritik nach Bekanntgabe zur Polizeireform
Nein. Das findet OB Richard Arnold nicht mehr lustig. Dass jetzt neben dem künftigen Hauptsitz der Kriminalpolizei in Waiblingen die Kommissariate in Aalen und Schwäbisch Hall angesiedelt werden sollen, findet er „ist fachlich und sachlich nicht zu begründen“ und schimpft: „Ich bin schon ungehalten.“ weiter
  • 3
  • 1156 Leser

Regionalsport (14)

Typische Pokalpartie

Fußball, WFV-Pokal: VfR Aalen unterliegt Neu-Ulm 0:1
Die U23 des VfR Aalen und der Vertreter des Bezirks Donau-Iller, der TSV Neu-Ulm, trennten sich in der zweiten Runde des WFV-Pokals mit 0:1. Raphael Wiesenmayer erzielte das entscheiden Tor für die Jungs von der Donau. weiter
  • 591 Leser

Der Nächste, bitte!

Fußball, WFV-Pokal: Sportfreunde kegeln erneut einen Verbandsligisten aus dem Pokal: 4:1 gegen Heidenheim II
Die Fans der Sportfreunde Dorfmerkingen wurden gestern Abend mit einem tollen Auftritt ihrer Mannschaft verwöhnt. Mit einer 4:1-Packung wurde das Verbandsligateam des FC Heidenheim aus dem WFV-Pokalturnier geworfen. weiter
  • 3
  • 752 Leser

TSV Essingen siegt klar im zweiten Anlauf

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde
Im zweiten Anlauf hat es funktioniert: Beim Nachholtermin des Erstrundenspiels im WFV-Pokal zwischen der U23 aus Kirchheim/Teck und dem TSV Essingen hatten die Gäste den besseren Ausgang. Essingen siegte klar mit 4:0. weiter
  • 572 Leser

Vandrey und Wagenblast siegen

Leichtathletik, Württembergische Meisterschaften U16: Zwei Titelgewinne für Aalen
Mit einigen guten Platzierungen und zwei Meistertiteln im Gepäck kehrte die LSG Aalen von den Württembergischen Meisterschaften U16 in Ulm zurück. weiter
  • 334 Leser

17 erfolgreiche Prüflinge

Kampfsport: Prüfung im Dukes-Gym Sportstudio Neumeier
Die Prüflinge des Dukes-Gym Sport studio Neuemeier mussten bei ihren Prüfungen Techniken, Ausdauertraining und Koordination unter Beweis stellen. Desweiteren wurden Einzelübungen die sogenannten Katas abverlangt. Zwei Schwarzgurtabsolventen Elias Egler und Erwin Schröder sind streng von den Prüfern Georg Neumeier, Gerhard Neumeier und Rene Spitzner weiter
  • 314 Leser

Co-Trainer Schiele: Bis zur Winterpause die A-Lizenz

Die Trainer-A-Lizenz sollte Michael Schiele eigentlich seit kurzem in der Tasche haben. Doch angesichts der Erkrankung von Ralph Hasenhüttl musste der Co-Trainer des VfR Aalen den Lehrgang kurzfristig absagen.Den Ausbildungslehrgang muss der 34-Jährige nun aber schnellstmöglichst nachholen. Sonst drohen Schiele schon bald Konsequenzen durch die Deutsche weiter
  • 708 Leser

Drei Tage Spitzensport erwartet

Reitsport: Horse Classics in Killingen
Auch in diesem Jahr ist das Nennungsergebnis bei den Horse Classics vom 24. bis zum 26. August wieder beeindruckend. Über 1.000 Startplätze wurden bereits reserviert, es werden 400 Reiter und 750 Pferde erwartet. Allein in der „Mittleren Tour“ haben über 100 Reiter ihren Start angekündigt, in der „Großen Tour“ sind es über 60 weiter
  • 272 Leser

Fritzle, Fußballgolf und viel Freude

Fußball, Fußball-Camp beim TSV Westhausen: 185 Juniorenkicker aus 35 Vereinen zu Gast
Zwei Tage lang Fußball pur für die Junioren waren beim Fußball-Camp des TSV Westhausen geboten. Mit dabei waren 185 Kinder aus über 35 Vereinen. Zu Gast waren unter anderem auch das VfB-Maskottchen Fritzle und VfR Aalen-Akteur Robert Lechleiter. weiter
  • 377 Leser

Sport in Kürze

Pokalschreck WaldstettenFußball. Der TSGV Waldstetten entwickelt sich mehr und mehr zum Pokalschreck. In der zweiten Runde des WFV-Pokals warf der TSGV die höherklassige TSG Schnaitheim (Landesliga) durch einen 2:0 (1:0)-Heimsieg aus dem Wettbewerb. Dank einer taktischen Meisterleistung übernahmen die Hausherren früh in der Partie das Kommando. Bernd weiter
  • 398 Leser

„Danach kann es nur nach oben gehen“

Fußball: Waldstetter Camp
Er gab zu, dass er gerne nach Waldstetten kommt. Genau deshalb wiederholte Martin Harnik seinen Besuch vom Vorjahr beim Fußballcamp. Eine Stunde lang beantwortete der sympathische Bundesligaprofi des VfB Stuttgart die Fragen der 76 Teilnehmer und erfüllte geduldig jeden einzelnen Autogrammwunsch. weiter
  • 559 Leser

Fünfte Niederlage in Folge

Baseball, Auswärtsspiel der Strikers des MTV Aalen bei den Indians aus Aichelberg
Die Basballer des MTV Aalen schafften es nicht im fünften Spiel in Folge ihre Niederlagenserie zu beenden. Sie verloren in der Baseball-Landesliga ihr Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten aus Aichelberg mit 15:16. weiter
  • 274 Leser

Durch „Power Spark“ zum Erfolg

Motorsport: Niedermayer und Marx gehen bei den Weltmeisterschaften der Modell-Rennboote an den Start
Tibor Niedermayer aus Essingen und Thomas Marx aus Löchgau machten sich Ende 2009 auf in der Szene der ferngesteuerten Modell-Rennboote ein Gespann zu bilden. Bei der Weltmeisterschaft in Dessau wollen die beiden der erfolgreichen Pilotphase mit Hilfe ihrer Erfindung „Power Spark“ das Sahnehäubchen auf die erfolgreiche Zusammenarbeit setzen. weiter
  • 661 Leser

Fünf erleben ihre Vorbilder live in London

Paralympische Sommerspiele: Sportler des BVSG Ellwangen fahren ins Jugendlager nach London
Nur noch wenige Wochen, dann werden die Paralympischen Sommerspiele 2012 in London eröffnet. Vom 29. August an steht in Englands Hauptstadt alles unter dem Zeichen der bekanntesten Behindertensportwettkämpfe. Fünf Mitglieder des BVSG Ellwangen haben die Chance dieses Sportereignis im Jugendlager des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes weiter
  • 324 Leser

Überregional (104)

'Da habe ich nicht lange überlegt'

Meßstettener rettet junge Frau vor Vergewaltigung - Zivilcourage-Preis vom Weißen Ring
Auf einem abgelegenen Feldweg in die Hände eines Vergewaltigers zu geraten - das muss ein Alptraum für jede Frau sein. In Meßstetten hat ein beherzter Helfer ein Opfer aus dieser Lage befreit. weiter
  • 495 Leser

'I Want My MTV'

Vor 25 Jahren startete der erste europäische Musiksender - Revolution in der Popkultur
Als vor 25 Jahren MTV Europe auf Sendung ging, war das eine Revolution der Popkultur. Wer heute um die 35 ist, erinnert sich gut an Kristiane Backer, Steve Blame oder Ray Cokes. Jetzt ist MTV bedeutungslos. weiter
  • 525 Leser

'Schön mit ganz vielen ööös'

Perfekte Bilanz: Buschreiter holen im Team und Einzel drei Medaillen
Michael Jung ist auf dem Gipfel angekommen. Der Vielseitigkeitsreiter wurde in London Doppel-Olympiasieger. Sandra Auffarth holte wenige Stunden nach dem Team-Gold auch noch Einzel-Bronze. weiter
  • 533 Leser

14 zusätzliche Standorte für die Verkehrspolizei

Im Rahmen der Polizeireform werden landesweit 14 zusätzliche Verkehrskommissariate eingerichtet. Die Beamten dort sollen die Verkehrssicherheit im Land erhöhen. Wo diese angesiedelt werden, gab gestern das Innenministerium bekannt: Die Standorte sind in Heidelberg und Walldorf (beide Rhein-Neckar-Kreis), Tauberbischofsheim (Main-Tauber), Pforzheim, weiter
  • 447 Leser

21 Hunde in zu engen Boxen

Die Polizei hat einen illegalen Tiertransport in Mannheim gestoppt. Polizisten und zwei Amtstierärztinnen kümmerten sich um 21 Hunde. Die Tiere waren viel zu lange in zu kleinen Boxen transportiert worden. In einigen Behältern hätten die Hunde nicht mal stehen können, berichtete die Polizei weiter. Das sei verboten und verstoße gegen das Tierschutzgesetz. weiter
  • 459 Leser

Auf einen Blick vom 1. August

FUSSBALL TESTSPIEL Austria Wien - FSV Mainz 05 1:1 (0:1) TENNIS HERREN-TURNIER in Washington (1,05 Mio. Dollar), 1. Runde: James Blake (USA) - Andujar (Spanien/Nr. 5) 4:6, 6:2, 6:2, Chardy (Frankreich/Nr. 6) - Roger-Vasselin (Frankreich) 3:6, 7:6 (7:3), 6:4, Mayer (Argentinien) - Garcia-Lopez (Spanien) 7:6 (7:5), 7:6 (10:8), Serra (Frankreich) - Baker weiter
  • 492 Leser

Aufstand der Polizisten

Gewerkschafter: Friedrich bringt eigene Leute in Stellung
In der Affäre um den Austausch der Führung der Bundespolizei nehmen die Polizeigewerkschaften Innenminister Friedrich ins Visier: Es gehe darum, Praktiker durch Männer aus der Politik zu ersetzen. weiter
  • 534 Leser

Berühmte Olympia-Liebespaare

Olympia macht Liebespaare. Schon aus so mancher Liaison beim weltgrößten Sportereignis ist ein Paar geworden. Franziska van Almsicks im Jahr 2000 in Sydney entflammte Liebe zu Handball-Exzentriker Stefan Kretzschmar hielt nur eine Olympiade - vier Jahre. Auch der Schweizer Tennisheld Roger Federer hat seine Mirka, eine frühere Tennisspielerin, 2000 weiter
  • 440 Leser

Bluttest auf Down-Syndrom kommt

Der vorgeburtliche Bluttest auf das Down-Syndrom kann auf den Markt kommen. 'Dem Inverkehrbringen steht nichts mehr im Wege', sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Freiburg. 'Wir werden heute die Anzeige und das Einstellen der Produktdaten in das medizinische Dokumentationssystem DIMDI bestätigen, nachdem alle notwendigen Unterlagen vorliegen.' weiter
  • 303 Leser

Bohrlöcher für Geothermie werden saniert

Ein Jahr nach den Geothermie-Schäden an rund 25 Häusern in Leonberg ist der Weg bald frei für die Behebung der Gebäuderisse. Wie das Landratsamt Böblingen gestern mitteilte, beginnt Mitte August die Sanierung der Bohrlöcher, die Ende des Monats abgeschlossen sein soll. Das sei die Voraussetzung für die Gebäudearbeiten, die erst starten sollen, wenn weiter
  • 465 Leser

Bryant zurück nach Ulm, Tigers holen Ami

Großer Erfolg für die Ulmer Bundesliga-Basketballer - ausnahmsweise einmal nicht auf sportlicher Ebene. John Bryant wird auch in der kommenden Saison das Ratiopharm-Trikot tragen. Der wertvollste Spieler (MVP) der vergangenen Runde hat sich trotz deutlich höher dotierter Angebote für einen Verbleib beim deutschen Vizemeister entschieden. Zuletzt haben weiter
  • 463 Leser

Daimler ruft Busse zurück

Brandgefahr bei rund 7200 Überlandbussen hat Daimler zu einem großangelegten Rückruf in Europa gezwungen. Betroffen seien Busse der Marken Mercedes-Benz und Setra, sagte eine Daimler-Sprecherin. Bei starker Verschmutzung könne es bei den Modellen Intouro, Integro und Multiclass zu Problemen mir der elektrischen Steckverbindung am Gebläse kommen. Dadurch weiter
  • 612 Leser

Deutsche Bank baut 1900 Stellen ab

Rückendeckung für Jain im Libor-Skandal
Das einst so profitable Investmentbanking der Deutschen Bank schwächelt. Der Gewinn sackt ein. Jetzt sollen 1900 Arbeitsplätze wegfallen. weiter
  • 735 Leser

Deutschland gegen Schirm ohne Grenzen

Die Bundesregierung hat Überlegungen zu einer unbegrenzten Ausweitung der Mittel des Euro-Rettungsfonds ESM zurückgewiesen. Die dafür nötige Banklizenz sei nicht im ESM-Vertrag vorgesehen, es bestehe dafür auch keine Notwendigkeit, sagte eine Sprecherin des Bundesfinanzministeriums. FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle nannte eine unbegrenzte Ausweitung weiter
  • 390 Leser

Diät für Thailands Mönche

Bangkok - Sie essen, was in ihren Opferschalen landet. Doch das ist oft besonders fett oder süß. Ungesunde Opfergaben machen Thailands Mönche dick und krank. Das hat die Behörde für Gesundheitsförderung festgestellt - sie rief die Thailänder auf, den Mönchen gesünderes Essen zu spenden. Buddhistische Mönche ziehen morgens traditionell mit Opferschalen weiter
  • 493 Leser

Die drei Euro-Rettungsschirme

Zur Euro-Rettung wurden bisher drei Rettungsschirme aufgespannt. Im April 2010 sagten die Euro-Staaten für Griechenland 80 Mrd. Euro zu; der deutsche Anteil beträgt 22,4 Mrd. Euro. Im Mai 2010 wurde der vorläufige Stabilisierungsmechanismus eingerichtet, um für weitere Hilfsfälle vorbereitet zu sein. Er läuft meist unter dem Kürzel EFSF und kann bis weiter
  • 622 Leser

Die Spiele auf swp.de

Deutschland schaut zu und hat seine Ruh Im Gewichte Stemmen waren sie wenigstens im alten Griechenland groß. Aktuell fragen wir besser nicht nach, wenn es um das Stemmen von Schwerlasten geht. Deutschland darf sich zumindest heute einmal im 'Verheben' ausruhen, der Grund: Nicht qualifiziert. Gruß an die Griechen, holt Euch das Gold - ihr benötigt es weiter
  • 488 Leser

Eheberatung im Vollschleier

Maria TV heißt das neue ägyptische Fernsehprogramm von verhüllten Frauen für verhüllte Frauen. Salafisten unterstützen es. weiter
  • 409 Leser

Ein Bayer, eine Karriere, ein Dokumentarfilm

Der Interviewer, der zu früh in Joseph Vilsmaiers Perathon Medien GmbH in München-Grünwald eintrifft, bekommt erstmal Leberkäs. Danach kann man sich mit dem gesprächigen 73-Jährigen in den Garten zurückziehen - wozu er freilich eine Zigarre benötigt. Der gebürtige Münchner wollte eigentlich Musiker werden, studierte Klavier am Konservatorium, 1961 stieg weiter
  • 416 Leser

Ein einziger Krampf

Timo Bolls Olympia-Fluch setzt sich fort - Kein 'Tischtennis-Rentner'
Timo Boll und Olympia - das passt nicht. Auch im vierten Anlauf schlug der Tischtennis-Star an einer Einzel-Medaille vorbei. 'Verkrampfung' lautete ein Erklärungsversuch des 31 Jahre alten WM-Dritten. weiter
  • 497 Leser

Ein Münchner im Himmel

Regisseur Joseph Vilsmaier über Heimat, Natur und seinen Luftaufnahmen-Film 'Bavaria'
Von 'Herbstmilch' bis zum 'Brandner Kaspar': Heimatfilmer nennt man Joseph Vilsmaier schon lange. Nun hat er für die Dokumentation 'Bavaria' sein Heimatland aus dem Hubschrauber porträtiert. weiter
  • 519 Leser

Eine Welt für sich

Start-Ziel-Sieg für US-Turnerinnen
Mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg haben die Kunstturnerinnen aus den USA in London erwartungsgemäß den olympischen Mannschafts-Titel gewonnen. Die schon im Vorkampf überragenden US-Girls zeigten praktisch keine Schwächen und distanzierten mit 183,596 Punkten sogar die ebenfalls sehr starke Riege aus Russland, die lange in Schlagweite blieb und am weiter
  • 420 Leser

Ex-Frau des Kinderschänders Dutroux bald frei

Michelle Martin (52), die Ex-Frau und Komplizin des belgischen Kinderschänders Marc Dutroux, kommt auf Bewährung frei. Das entschied gestern das zuständige Gericht in Mons. Belgischen Medien zufolge wird sie in einem Kloster in Malonne nahe der Stadt Namur unterkommen. Die dortigen Ordensfrauen hätten die Bereitschaft zur Aufnahme signalisiert. Der weiter
  • 470 Leser

Fiasko mit dem Florett

Viertelfinale ohne Kleibrink, Joppich und Bachmann
Das hatte so niemand erwartet: Keiner der drei deutschen Florettfechter erreichte das Viertelfinale. Benjamin Kleibrink war nach seinem Aus im ersten Kampf kurz angebunden. Jetzt folgt die Team-Entscheidung. weiter
  • 473 Leser

FRAGE DES TAGES: Wer Recht hat, behält das Einspruchsrecht

Wie wird der Videobeweis beim Hockey gehandhabt? Beim Hockey gibt es zwei Arten des Videobeweis: 'Umpire Referral' und 'Team Referral'. 'Umpire Referral' darf nur der Schiedsrichter anfordern. Hier geht es darum, ob ein Tor korrekt erzielt worden ist oder nicht. So geschehen beim 2:1 des deutschen Teams gegen Belgien, als der Referee das Siegtor durch weiter
  • 481 Leser

Für eine moderne Sekunde

Britta Heidemann ist glücklich über Silber, hadert aber mit der Zeitmessung
Für den fatalen Sekundenbruchteil, der vor dem Degen-Finale ewige Diskussionen ausgelöst hatte, nahm sich Silbermedaillen-Gewinnerin Britta Heidemann gestern noch einmal Zeit. Eine feinere Messung soll her. weiter
  • 554 Leser

Gehälter für Topmanager steigen weiter

Deutschlands Top-Manager kassieren einer Studie zufolge 54-mal so viel wie ein durchschnittlicher Angestellter eines Dax-Konzerns. Das berichten die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) und Experten der Technischen Universität München. Im Schnitt überwiesen die 30 Konzerne im Deutschen Aktienindex (Dax) den Vorständen je 3,14 Mio. EUR weiter
  • 735 Leser

Griechen scheuen Einschnitte

Athener Regierung kommt mit Sparpaket weiter in Verzug
Die Geldgeber Griechenlands drängen Athen, das neue Sparpaket unter Dach und Fach zu bringen. Die Koalition versucht in immer neuen Verhandlungsrunden, eine Lösung zu finden. Sie befürchtet soziale Unruhen. weiter
  • 464 Leser

Griechenland geht das Geld aus

Athen muss drei Milliarden Euro an EZB zurückzahlen
Die griechischen Staatskassen sind fast leer. Weil Hilfszahlungen der internationalen Geldgeber ausblieben und Milliarden-Anleiherückzahlungen anstehen, droht Athen das Geld auszugehen. Bis zum 20. August müsse eine fällig werdende Anleihe in Höhe von drei Milliarden Euro an die Europäische Zentralbank zurückgezahlt werden. Athen hoffe auf eine Verlängerung weiter
  • 365 Leser

Grüne greifen Schmid an

In der grün-roten Koalition knirscht es gewaltig. Alexander Bonde (Grüne), Minister für den Ländlichen Raum, grenzte sich von Äußerungen des Finanz- und Wirtschaftsministers Nils Schmid (SPD) ab: 'Eine Schwächung des ländlichen Raums und der Politikbereiche Naturschutz, Tourismus und Landwirtschaft wird es mit den Grünen und mir nicht geben', sagte weiter
  • 442 Leser

Hauchdünn im Minus

Wilde Spekulationen über EZB-Rettungsmaßnahmen
Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern seine vier Tage andauernde Gewinnserie beendet. Der Leitindex ging mit einem hauchdünnen Minus aus dem Handel. Börsianer begründeten das Schwinden der Aufschläge mit einsetzenden Gewinnmitnahmen, nachdem das Kursbarometer seit dem Zwischentief am Donnerstag in der Spitze um mehr als 8 Prozent zugelegt hatte. weiter
  • 605 Leser

Heime dürfen Begleitung zum Arzt abrechnen

Die Betreiberin eines Heims für vollstationäre Pflege darf Heimbewohnern die Begleitung zum Arzt zusätzlich in Rechnung stellen. Dieser Service falle nicht unter die allgemeine Pflegeleistung, stellte der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg in einem Urteil klar. Damit hatte die Heimträgerin in zweiter Instanz Erfolg, nachdem das Verwaltungsgericht weiter
  • 385 Leser

Hunderttausende fliehen

Syrische Rebellen greifen Polizeiposten an - Geld für humanitäre Hilfe fehlt
Im verbissenen Kampf um die syrische Millionenstadt Aleppo zahlen die Zivilisten den höchsten Preis. An einem einzigen Wochenende sind 200 000 Menschen geflüchtet. Für schnelle Hilfe fehlt das Geld. weiter
  • 415 Leser

Jeder Dritte bricht Studium ab

Ministerin appelliert an Hochschulen - Studierende beklagen Verschulung
An deutschen Unis brechen rund 35 Prozent der Bachelor-Studenten ihr Studium ab. Grund ist die schlechte Umsetzung der Bologna-Reform. weiter
  • 417 Leser

Jung jubelt über zweimal Gold

Michael Jung aus Horb am Neckar hat sich bei den Olympischen Spielen in London zum König der Vielseitigkeitsreiter gekrönt. Der Ausnahmesportler, der gestern seinen 30. Geburtstag feierte, errang sowohl mit der Mannschaft als auch im Einzelwettbewerb die Goldmedaille in der Wertung aus Geländeritt, Dressur und Springreiten. Sandra Auffarth aus Ganderkesee weiter
  • 472 Leser

Justiz fordert Neubau für Großverfahren

Führende Justizvertreter von Land und Bund fordern am Standort Stuttgart-Stammheim den Bau eines neuen Gebäudes für große und sicherheitsrelevante Gerichtsverfahren. Baden-Württembergs Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) bezifferte die Kosten am Dienstag bei einem Vorort-Termin mit Generalbundesanwalt Harald Range auf 25 Millionen Euro. Das bisherige weiter
  • 537 Leser

Katastrophale Waldbrände in Russland

In Russland wüten verheerende Waldbrände. Nach Informationen der Umweltschutzorganisation Greenpeace sind sie schlimmer als offiziell angegeben in Sibirien und anderen Teilen des Landes. 'Nach bescheidenen Schätzungen lodern die Feuer auf rund einer Million Hektar Waldfläche', sagte Greenpeace-Waldexperte Alexej Jaroschenko in Moskau. Das wäre etwa weiter
  • 554 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Mehr als sparen

Die neue griechische Regierung ist nicht zu beneiden: Einerseits erwarten Griechenlands Gläubiger weitere Sparmaßnahmen, andererseits wollen die Parteien den Bürgern keine neuen Härten zumuten. In der Tat ist für viele Griechen die Schmerzgrenze bereits überschritten. Die Einkommen sind nach Berechnungen der OECD im vergangenen Jahr um ein Viertel gesunken, weiter
  • 415 Leser

KOMMENTAR · STUDIENABBRECHER: Falsche Versprechen

Es gibt vieles zu kritisieren an der Bologna-Reform, die den Bachelor an die deutschen Hochschulen gebracht hat. Einige zentrale Versprechen hat sie nicht erfüllt. Statt Auslandserfahrungen und Hochschulwechsel von Studenten zu fördern, ist beispielsweise das krasse Gegenteil eingetreten: Man paukt sich durch die Semester, Wechsel sind wegen hoch spezialisierter weiter
  • 417 Leser

KOMMENTAR: Vor der Trendwende

Ein Arbeitsmarkt mit zwei Gesichtern, so muss man die Juli-Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zusammenfassen: Sie liefern überaus erfreuliche Befunde, aber auch durchaus bedenkliche Fakten. Eine Arbeitslosenquote, die in den ersten sieben Monaten des Jahres beständig unterhalb der Sieben-Prozent-Marke verharrt, gab es schon mehr als 20 Jahre nicht weiter
  • 578 Leser

KOMMENTAR: Zumutung statt Werbung

Fechtsport hat es nicht mehr ganz leicht bei Olympia. Um das Programm der Sommerspiele zu straffen, werden jeweils nur zehn von zwölf Fechtwettbewerben ausgetragen. Diesmal gibt es laut rollierendem System weder den Teamwettbewerb der Degen-Herren noch der Säbel-Damen. Daran hat auch Thomas Bach aus Tauberbischofsheim als IOC-Vizepräsident nichts ändern weiter
  • 485 Leser

Lehrgeld: US-Team eine Nummer zu groß

Deutsche Volleyballer beim 0:3 ohne Chance
Die deutschen Volleyballer bezahlen bei Olympia im Kreis der Großen weiter Lehrgeld. Nach der klaren Auftakt-Niederlage gegen Top-Favorit Russland verloren die Schmetterriesen auch gegen Olympiasieger USA 0:3. weiter
  • 443 Leser

LEITARTIKEL · USA: Die Waffe als Rechtsgut

In den USA zählt es seit Jahrzehnten zu den politischen Reizthemen schlechthin: Welches wiegt schwerer, der Schutz der breiten Öffentlichkeit vor Amokläufern, die aus unerklärlichen Gründen in unregelmäßigen Abständen in verschiedenen Teilen des Landes ein Blutbad anrichten, oder das als sakrosankt erachtete Recht, eine Waffe zu tragen? Schon wenige weiter
  • 489 Leser

Letzte Bastion der Lega Nord

Der Bürgermeister von Verona versucht, das Image der populistischen Partei aufzupolieren
Parteigründer Umberto Bossi wollte die Trikolore 'ins Klo spülen'. Nun gibt sich die rechtspopulistische Lega Nord pragmatisch. Ein Beispiel des neuen Stils ist Veronas Bürgermeister Flavio Tosi. weiter
  • 562 Leser

Letzter Ausweg vor der Pleite

Insolvenzrichter Benjamin Webel erklärt, wie das neue Sanierungsgesetz funktioniert
Für viele finanziell angeschlagene Firmen ist es die letzte Chance: das Schutzschirmverfahren. Doch das neue Gesetz birgt auch einige Risiken, wie der Ulmer Insolvenzrichter Dr. Benjamin Webel erklärt. weiter
  • 725 Leser

Leute im Blick vom 1. August

Ottfried Fischer Die Kabarett-Sendung 'Ottis Schlachthof' des Bayerischen Rundfunks (BR) wird im November eingestellt. Ottfried Fischer werde aus Rücksicht auf seine Gesundheit sein Engagement als Gastgeber beenden, teilte der BR gestern mit. Der 58 Jahre alte Kabarettist leidet seit Jahren an der Parkinson-Krankheit. 'Bis zuletzt habe ich versucht, weiter
  • 487 Leser

Lizenz zum Gelddrucken

Unbeschränkte Kredite für ESM sind auch unter Experten umstritten
Der Euro-Rettungsschirm ESM soll eine Banklizenz bekommen, um unbeschränkt Kredite geben zu können, fordern wichtige Länder wie Frankreich und Italien. Das soll beruhigen, birgt aber auch Gefahren. weiter
  • 730 Leser

LONDON EYE: Unter Strom im Kaufrausch

Rekorde bei Olympia werden seltener in strengen Anti-Doping-Zeiten. Aufgetrumpft wird in London mit anderen Bestmarken: Beim 250 Hektar großen Olympiapark in Stratford im Osten der Metropole mit acht Wettkampfstätten und 40 000 Bäumen handelt es sich tatsächlich um die größte nach dem 18. Jahrhundert angelegte Parkanlage Europas. Ebenfalls ein Europarekord: weiter
  • 439 Leser

Lotterleben in London

Viel Party im Olympischen Dorf - 150 000 Kondome für 10 000 Athleten
It's Partytime! Wenn in London der Leistungssport absolviert ist, beginnt das Hochleistungs-Lotterleben von London. Davon berichten so manche Athleten wie etwa die amerikanische Fußballerin Hope Solo. weiter
  • 601 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 100,56 4501-5500 l 92,09 1501-2000 l 97,44 5501-6500 l 90,94 2001-2500 l 94,73 6501-7500 l 90,74 2501-3500 l 93,51 7501-8500 l 90,35 3501-4500 l 92,64 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 733 Leser

Medaillen & Plätze

Vielseitigkeit, Mannschaft Gold: Deutschland 133,70 Punkte (Michael Jung/Horb mit Sam, Ingrid Klimke/Münster mit Abraxxas, Sandra Auffarth/Ganderkesee mit Opgun Louvo, Dirk Schrade/Sprockhövel mit King Artus, Peter Thomsen/Lindewitt mit Barny) Silber: Großbritannien 138,20 Punkte (Wilson mit Opposition Buzz, King mit Imperial Cavalier, Phillips mit weiter
  • 456 Leser

MEDAILLENSPIELGEL

Nach 53 von 302 Entscheidungen Gold SilberBronze 1. China 13 6 4 2. USA 9 8 6 3. Frankreich 4 3 4 4. Südkorea 3 2 3 5. Nordkorea 3 0 1 6. Kasachstan3 0 0 7. Italien 2 4 2 8. Deutschland 2 3 1 9. Russland 2 2 4 10. Südafrika 2 0 0 11. Japan 1 4 8 12. Australien1 3 2 13. Rumänien1 2 2 14. Brasilien 1 1 1 Ungarn 1 1 1 16. Niederlande 1 1 0 17. Ukraine weiter
  • 492 Leser

Mega-Blackout in Indien

Ausfall an zwei Tagen in Folge: 600 Millionen Menschen ohne Strom
Gigantischer Blackout an zweitem Tag in Folge: Ein Stromausfall legt halb Indien lahm; Hunderttausende stecken in Zügen fest. Halb Indien war betroffen. Der Ausfall zeigt die Mängel der Wirtschaftsmacht auf. weiter
  • 415 Leser

Mehr junge Leute auf Jobsuche

Arbeitslosigkeit im Südwesten steigt auf 3,9 Prozent
Drei Jahre lang boomte der deutsche Arbeitsmarkt. Jetzt scheint er sich abzuschwächen. Die Bundesagentur sieht jedoch keinen Grund zur Sorge. Im Südwesten stieg die Arbeitslosenquote auf 3,9 Prozent. weiter
  • 695 Leser

Mordillos Knollennasen bekommen eine Stimme

Der Zeichner und Cartoonist wird 80 - Ausstellung in München und neuer Kinofilm
Guillermo Mordillo wurde am 4. August 1932 in Buenos Aires geboren. Seine weltbekannten Knollennasenmännchen sind jetzt in München zu sehen. weiter
  • 401 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. August

Raubritter in Ostfrankreich: Unbekannte in Ritterkostümen haben bei einem Mittelalter-Festival einen Teil der Einnahmen erbeutet. Laut Gendarmerie waren die drei oder vier Räuber mit dunklen Kostümen verkleidet und mit Schwert und Axt bewaffnet. Die Raubritter tauchten am Ende des Festes auf der Burg in Bitche in Lothringen auf. Als ein Organisator weiter
  • 443 Leser

Nervosität beschränkt Feinmotorik

Ihre Psyche ist für viele Sportler der gefährlichste Gegner - besonders während großer, nervenaufreibender Wettkämpfe wie Olympia. Ein Paradebeispiel ist Tischtennis-Star Timo Boll, der im Spiel gegen Adrian Crisan völlig verkrampfte. 'Zwei von drei Athleten sind im Wettkampf schlechter als im Training, und das ist letztendlich Kopfsache', sagt Jeannine weiter
  • 513 Leser

Neuer Eigentümer für Schlecker in Österreich

Märkte werden zu einer Nahversorgungskette umgebaut - Weitere 'Ihr Platz'-Filialen verkauft
Außer denen in Spanien, sind nun alle Auslandstöchter der insolventen Kette Schlecker verkauft. Auch für 'Ihr Platz' gibt es weitere Eigentümer. weiter
  • 615 Leser

Neun Matchbälle abgewehrt und doch verloren

Im Regen von London sind die deutschen Beachvolleyball-Teams am zweiten Spieltag des olympischen Turniers baden gegangen. Sara Goller und Laura Ludwig aus Berlin mussten sich den Brasilianerinnen Maria Antonelli und Talita Rocha 1:2 (19:21, 31:29, 13:15) geschlagen geben. Nach einem engen ersten Satz hatte sich das deutsche Top-Duo Goller/Ludwig mit weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 1. August

Raub mit Batman-Masken Im mexikanischen Chihuahua haben Bewaffnete mit 'Batman'-Masken zwei Kinos ausgeraubt, in denen gerade der neue 'Batman'-Film gezeigt wurde. Dabei wurde ein Kino-Manager verletzt. Sie erbeuteten umgerechnet knapp 15 000 Euro. Vor eineinhalb Wochen hatte ein Amokläufer bei einer Premiere des neuen 'Batman'-Films in Aurora (US-Staat weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN vom 1. August

Autorin Maeve Binchy ist tot Die irische Bestsellerautorin Maeve Binchy ist im Alter von 72 Jahren nach kurzer Krankheit in einem Krankenhaus in Dublin gestorben. Das berichtete gestern die 'Irish Times', für die Binchy Kolumnen schrieb. Ihr Ehemann, der Schriftsteller Gordon Snell, sei an ihrer Seite gewesen. Binchy, eine der erfolgreichsten irischen weiter
  • 475 Leser

NOTIZEN vom 1. August

SPD: Röslers Trauerspiel Die SPD fordert, Marketing-Seminare für Ärzte nicht mehr staatlich zu fördern. 'Es kann nicht sein, dass zum Teil gesundheitsgefährdende Abzockerei auch noch durch das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst wird', sagte Karl Lauterbach, der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Es sei ein Trauerspiel, weiter
  • 509 Leser

NOTIZEN vom 1. August

Schuster bleibt Kapitän Fußball: Julian Schuster bleibt Kapitän des Bundesligisten SC Freiburg. Seine Teamkollegen sprachen dem 27 Jahre alten Mittelfeldspieler bei der Wahl erneut das Vertrauen aus. Schusters Stellvertreter sind Cedrick Makiadi und Johannes Flum. Schuster war 2008 vom VfB Stuttgart nach Freiburg gewechselt. 1000 Euro für Beleidigung weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 1. August

Sechs Traktoren gestohlen Langenau - Dreiste Diebe haben in Langenau (Alb-Donau-Kreis) große Beute gemacht: Die Täter fuhren mit sechs Traktoren im Wert von mehreren hunderttausend Euro davon. Nach ersten Erkenntnissen zerstörten die Diebe am späten Sonntagabend den Zaun eines Firmengeländes, verluden die grünen Traktoren auf Tieflader und machten sich weiter
  • 481 Leser

NOTIZEN vom 1. August

Wenig Durst auf Bier Trotz der Fußball-Europameisterschaft haben die Deutschen in der ersten Jahreshälfte nicht mehr Bierdurst entwickelt. Der Bierabsatz deutscher Brauereien sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,4 Prozent beziehungsweise 1,2 Mio. Hektoliter, berichtet das Statistische Bundesamt. Insgesamt wurden 48,2 Mio. Hektoliter Bier verkauft. weiter
  • 589 Leser

Nur kurz auf Tuchfühlung

Schon wieder eine Enttäuschung im Wasserspringen
Nächster Absturz für die deutschen Wasserspringer: Auch die WM-Dritten Christin Steuer und Nora Subschinski (Berlin/Riesa) haben mit Platz sechs vom Turm Edelmetall deutlich verpasst. Nach den beiden Pflichtsprüngen hatten die Sportsoldatinnen, die im Achter-Feld das Programm mit dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad sprangen, noch auf Platz fünf mit Tuchfühlung weiter
  • 402 Leser

OLYMPIA IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN SCHWIMMEN, Männer, 200 m Schmetterling Gold: Chad Le Clos (Südafrika) 1:52,96 Min. Silber: Michael Phelps (USA) 1:53,01 Min. Bronze: Takeshi Matsuda (Japan) 1:53,21 Min. 4. Jukic (Österreich) 1:54,35, 5. Clary (USA) 1:55,06, 6. Stjepanovic (Serbien) 1:55,07, 7. Korzeniowski (Polen) 1:55,08, 8. Chen Yin (China) 1:55,18. - Ohne deutsche weiter
  • 486 Leser

OLYMPIA-NOTIZEN

Wilhelm auf Kurs Surfen: Surfer Toni Wilhelm hat zum Auftakt der RS:X-Regatta in Weymouth Medaillenkurs eingeschlagen. Der Sportlehrer aus Dogern in Baden-Württemberg erreichte zwei dritte Plätze und belegte in der Gesamtwertung nach dem ersten Wettkampftag hinter dem zweifachen Tagessieger Dorien van Rijsselberge (Niederlande) und dem Polen Przemyslaw weiter
  • 411 Leser

Olympia-Zeitplan

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ZDF) FECHTEN, Männer, Degen, Einzel (21.00): Olympiasieger von 2008 in Peking: Matteo Tagliarol (Italien). - Favoriten: Bas Verwijlen (Niederl.), Max Heinzer (Schweiz), Nikolai Novosjolov (Estland). - Deutscher Starter: Jörg Fiedler (Leipzig). FECHTEN, Frauen, Säbel, Einzel (21.30): Olympiasiegerin: Mariel Zagunis weiter
  • 569 Leser

Porsche überholt Polizei rechts mit 280 Sachen

Mit bis zu 280 Stundenkilometern - diesen Wert konnten die Beamten nur schätzen - ist ein Porschefahrer in Schwaben über die Autobahn gerast und hat dabei ausgerechnet eine Zivilstreife der Polizei sowie weitere Autofahrer bedrängt. Der 37 Jahre alte Stuttgarter handelte sich deswegen eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und siebenfacher Nötigung weiter
  • 371 Leser

Pussy Riot: Justiz foltert

Angeklagte durften angeblich nicht schlafen und essen
Im Gerichtsverfahren gegen die russische Punkband 'Pussy Riot' haben die drei angeklagten Frauen der Justiz Folter vorgeworfen. 'Wir haben nicht geschlafen und kein Essen bekommen. Das ist Folter', sagte Maria Aljochina. Auch während des zehnstündigen Prozessauftakts am Montag hätten sie nicht essen, trinken oder zur Toilette gehen dürfen. Nebenkläger weiter
  • 451 Leser

RANDNOTIZ: Die Londoner Verkehrslage

Guten Morgen Londoner und geschätzte Gäste. Hier die aktuellen Verkehrshinweise für den Nabel der olympischen Welt. Wer noch beim Frühstück sitzt, sollte gebratenen Speck und Spiegeleier schneller schlucken und sich sputen um rechtzeitig ins Stadion oder gar zur Arbeit zu kommen. Wer nicht blau macht ist selber schuld: Von der Nr. 2 bis zu X26 sind weiter
  • 489 Leser

Rot-grüne Scharmützel

Was braucht der ländliche Raum? Minister Schmid und Bonde über Kreuz
Mit kritischen Äußerungen zur finanziellen Förderung des ländlichen Raumes hat sich Finanzminister Nils Schmid (SPD) nicht nur aus Sicht seines grünen Kabinettskollegen Alexander Bonde in die Nesseln gesetzt. weiter
  • 393 Leser

Sicherer Listenplatz für Özdemir

Südwest-Grüne wollen Bundeschef wieder in Bundestag schicken
Vor der Bundestagswahl 2009 hatten die Südwest-Grünen ihrem einstigen Shooting-Star Cem Özdemir einen sicheren Listenplatz versagt. Diesmal stehen die Zeichen für den Bundesvorsitzenden deutlich besser. weiter
  • 428 Leser

Silbernes Ausrufezeichen

Vier Jahre nach dem Peking-Sieg hat Ole Bischof einen letzten großen Auftritt
Ole Bischof (Reutlingen) hätte erster Judoka mit zwei Olympiasiegen nacheinander im Halbmittelgewicht werden können. Bei der großen Peking-Revanche hat Weltmeister Jae-Bum Kim dies im Finale verhindert. weiter
  • 479 Leser

Sterbehilfe: Wird Straffreiheit ausgedehnt?

Die nicht gewerbsmäßige Teilnahme an der Sterbehilfe soll künftig auch für Ärzte, Pflegekräfte und Freunde Betroffener straffrei sein. Bislang galt das nur für Angehörige. Das berichtet die 'Neue Osnabrücker Zeitung' unter Berufung auf einen noch unveröffentlichten Gesetzentwurf des Bundesjustizministeriums. Der CDU/CSU soll die geplante Regelung aus weiter
  • 347 Leser

STICHWORT · GESETZESÄNDERUNGEN: Was der August an Neuem bringt

Heute treten mehrere Gesetzesänderungen in Kraft. Sie betreffen zum Beispiel Geschäftsabschlüsse im Internet, Organspender und arbeitssuchende Ausländer. Ein Überblick. Organspende: Eine bei der Bundesärztekammer angesiedelte Prüfungskommission nimmt Transplantationszentren und Entnahmekliniken fortan genauer unter die Lupe. Außerdem können Lebendspender weiter
  • 432 Leser

Strengere Regeln für Börsenhandel

Die Bundesregierung macht ernst mit strengeren Regeln für den superschnellen Computerhandel an Börsen. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Risiken durch den Hochfrequenzhandel eindämmen, ohne solche Geschäfte komplett zu verbieten. Geplant ist unter anderem eine Zulassungspflicht für Hochfrequenzhändler. Nach einem gestern bekanntgewordenen weiter
  • 651 Leser

Trainer tippen konservativ

Das Votum der 18 Zweitliga-Trainer ist eindeutig - und recht konservativ: Die Bundesliga-Absteiger aus Berlin, Kaiserslautern und Köln gehen als große Favoriten in die neue Saison im Fußball-Unterhaus. In einer Umfrage der Nachrichtenagentur dpa erhielten die Traditionsclubs klar die meisten Stimmen. 1860 hoch im Kurs: Acht Jahre nach dem Abstieg darf weiter
  • 439 Leser

Trotz Hackers Kraftakt: Ruderer restlos bedient

Die gute Stimmung ist dahin. Bei den deutschen Ruderern gab es erstmals lange Gesichter. Selbst der Halbfinal-Einzug von Marcel Hacker im Einer spendete kaum Trost. Am schwarzen vierten Regatta-Tag verabschiedeten sich gleich vier Boote. Besonders das Scheitern des Männer-Doppelzweiers schmerzte. Schließlich galten die WM-Zweiten Eric Knittel (Berlin) weiter
  • 514 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Olympische Sommerspiele in London Aktuelle Schaltungen zu den Top-Entscheidungen sowie aktuelle Meldungen, Hintergründe und Interviews von den Spielenab 9.30 Uhr London Eye - Aktuelle Kurznachrichten von den Sommerspielenab 19.55 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiel 1. FC Kaiserslautern - FC Bayern ab 18.05 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 497 Leser

Umbau schreitet voran

Klassischer Schülerhort wird durch Ganztagsschulen zum Auslaufmodell
Der klassische Schülerhort ist heiß begehrt, Plätze fehlen an allen Ecken und Enden. Und doch wird diese Betreuung für Kinder vieler Altersgruppen und Bildungsschichten schon bald ausgedient haben. weiter
  • 363 Leser

Umstrittene Personalpolitik

Die Neubesetzung der Spitze der Bundespolizei ist nicht die einzige umstrittene Personalentscheidung der jüngsten Zeit. Verfassungsschutz-Präsident Heinz Fromm trat wegen der Vernichtung von Akten im Zusammenhang mit der Neonazi-Terrorzelle NSU zurück. Offenbar soll auch sein Stellvertreter Alexander Eisvogel gehen. Fromms Nachfolger, Hans-Georg Maaßen, weiter
  • 479 Leser

Urlaub in Reutlingen - für die Reutlinger

Eindrücke aus der Sicht eines Touristen
Das Reutlinger Stadtmarketing bietet einen außergewöhnlichen Service: Die eigene Stadt im Urlaub aus der Sicht eines Touristen betrachten. weiter
  • 391 Leser

Von der Wiesn grüßt schon die Riesen-Resi

Neuheiten beim Oktoberfest 2012 vorgestellt - Hightech, Historie und die Maß Bier für mehr als neun Euro
Neue Highlights, neue Accessoires, noch mehr Sicherheit - und noch mehr Öko: Gut zwei Monate vor ihrem Start wurde die Wiesn 2012 vorgestellt. weiter
  • 515 Leser

Wachsende Gräben

Kretschmann: Dialog zwischen Religiösen und Nichtreligiösen nötig
Mehr als 600 000 Menschen muslimischen Glaubens leben in Baden-Württemberg. Zum fünften Mal wurden Vertreter zu einem Empfang der Landesregierung zum abendlichen Fastenbrechen geladen. weiter
  • 401 Leser

Was als ländlicher Raum gilt

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung unterscheidet die Landkreise in Deutschland grundsätzlich nach drei Raumtypen: Agglomerationsräume haben eine Dichte von etwa 300 Einwohnern pro Quadratkilometer. Verstädterte Räume haben eine Dichte von 150 bis rund 200 Einwohnern pro Quadratkilometer. Ländliche Räume weisen eine Dichte von etwa weiter
  • 449 Leser

Wasser statt Wodka

Profi-Windsurfer Andy Laufer hat vom Leben auf der Überholspur genug
Alkohol, Zigaretten, Frauen: Nichts hat Andy Laufer in seinem Leben ausgelassen. Jetzt ist der Ex-Profi aus Radolfzell am Bodensee zurück auf der Surfbühne - und geht jetzt vieles anders an. weiter
  • 489 Leser

Windsurf-Disziplinen

Racing: Hier gewinnt der schnellste Windsurfer, der mit der besten Technik und Taktik den Kurs umrundet und als Erster die Ziellinie überquert. Gestartet wird mit dem kompletten Starterfeld von teilweise über 80 Fahrern. Von Long Distance-Rennen über die typischen Dreiecks- und Trapezkurse bis hin zum extremen up-and-down-Kurs sind die unterschiedlichsten weiter
  • 547 Leser

Zähe Handarbeit

Hockey: Zeller sichert hart erkämpftes 2:1 gegen Belgien
Aller Anfang ist schwer - das traf auch auf das Auftaktspiel der deutschen Hockey-Herren zu. Gegen den EM-Dritten Belgien wurden zu viele Chancen vergeben, umso größer war die Erleichterung nach dem 2:1. weiter
  • 492 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Commerzbank schreibt ab Die Commerzbank zieht einen Schlussstrich unter ihr Engagement in der Ukraine. Sie verkauft die Tochter Bank Forum an die ukrainische Beteiligungsgesellschaft Smart Group und schreibt 86 Mio. EUR ab. Nach Einschätzung von Analysten hat die Commerzbank dieses Engagement in den vergangenen fünf Jahren insgesamt bis zu 1 Mrd. EUR weiter
  • 679 Leser

Zauberwort 'ablösefrei'

Fußball: Zweitligisten sparen bei Transfers - Am Freitag startet die neue Saison
Bis auf Hertha BSC Berlin hielten sich meisten Fußball-Zweitligisten sich bei den Transfers bisher zurück: Die Kassen lassen kaum teure Neuzugänge zu. Am Freitag startet die neue Saison. weiter
  • 465 Leser

Zwei große Verfahren in nur einem halben Jahr

Dr. Benjamin Webel (35) ist seit 2006 Richter am Amtsgericht in Ulm, seit zwei Jahren auch Insolvenzrichter. Er leitet das Insolvenzverfahren im Fall Schlecker und Centrotherm. Es sind zwei große Verfahren in nur einem halben Jahr. In Ulm gibt es jährlich etwa 600 Insolvenzverfahren, darunter auch Verbraucherinsolvenzen. Webel studierte in Augsburg weiter
  • 683 Leser

Zwieblers Ärger als Muntermacher

Europameister Marc Zwiebler (Bonn) hat sein zweites Gruppenspiel gewonnen und zieht als Gruppenerster ins Achtelfinale des Badminton-Wettbewerbs ein. Der 28-Jährige besiegte den Ukrainer Dmytro Zavadsky gestern Abend in der Londoner Wembley Arena mit 17:21, 21:10, 21:16. In der nächsten Runde trifft der sechsfache deutsche Meister heute auf den an Position weiter
  • 381 Leser

Leserbeiträge (3)

Schnuppertraining für Interessierte am 01.09.2012

Die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. bietet ab sofort Schnuppertraining für Hundehalter, die sich für die Rettungshundearbeit interessieren, an. Die Termine werden hier auf der Vereinsseite bekannt gegeben.

Anmeldungen über Kontaktformular auf der Homepage:

www.rhs-ostwuerttemberg.de

 

weiter
  • 4563 Leser

Freiwillige gesucht

Hallo zusammen,wir suchen ständig Runner (Versteckpersonen) für die Ausbildung unserer Rettungshunde - hauptsächlich für Mantrailer. Damit die Rettungshunde (auch Flächensuchhunde) immer auf dem aktuellsten und Einsatzstandard sind, benötigen wir ständig fremde und wechselnde Personen.Wer mehr Infos erhalten möchte,

weiter
  • 4499 Leser

Kinder- und Jugendchor beim Kinderchortag

Einen unterhaltsamen und auch lehrreichen Tag hat der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes Ebnat am 7.7.2012 in Niederstotzingen verbracht. Der Tag war ausgefüllt mit Singen, Rittersielen, Basteln und wer sich bewegen wollte konnte sich auf einem Sportparcour so richtig austoben. Erstmals wurde für die Jugendlichen in einer Projektarbeit

weiter
  • 5865 Leser