Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. August 2012

anzeigen

Regional (60)

Gewinner der Dauerkarten

Aalen. Die zweite Woche der Aktion „Laden-Stürmer“ ist vorbei. Jeweils eine Dauerkarte für die VfR-Spiele in der Scholz-Arena haben dabei gewonnen:Yannis Neufischer, Aalen; Patrick Albrecht, Essingen; Eva Gerhardt, Lauchheim; Walter Däuble, Hüttlingen; Klaus Bieg, Hüttlingen; Barbara Rohrmoser, Aalen; Günter Kallis, Aalen; Andreas Friedel, weiter
  • 853 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Aalener in TatabányaEine Delegation aus Aalen ist dieses Wochenende in der ungarischen Partnerstadt Tatabánya. Anlass der Reise ist das Jubiläum der 25-jährigen Partnerschaft. Einen Bericht der Reise lesen Sie am Montag in der Zeitung und am Sonntag online: www.schwaepo.de weiter
  • 4445 Leser
GUTEN MORGEN

Gelbsackzeit

Wenn der Sturm über die Baumwipfel pfeift, Äste bersten, Wurzeln Bäume nicht mehr halten können. Wenn alte Männer, schwer gebeugt, sich ängstlich vorwärts kämpfen, den Hut tief ins Gesicht gedrückt und festgehalten mit der rechten Hand, während die andere, die linke, den Mantel hält, damit der Wind nicht hindurch und durchs Gerippe pfeift. Und sie denken: weiter
  • 1308 Leser

Sprit brennt Löcher in die Budgets

Schrumpfende Margen zwingen vor allem kleinere Unternehmen, an der Preisschraube zu drehen
Sprit ist teuer wie nie. Innerhalb einer Woche ist an den deutschen Zapfsäulen der Preis für einen Liter im Schnitt um 4,4 Cent gestiegen. Speditionen versuchen die steigenden Transportkosten mittels Dieselzuschlag an den Kunden weiterzugeben. Andere Sparten wie Busunternehmen oder Möbelhäuser können und wollen da nicht so rasch reagieren. Aber vor weiter

Kurz und bündig

Strohhutparty der LandjugendDie Landjugend Aalen feiert am Samstag, 25. August, ab 20 Uhr eine Strohhutparty unter dem Motto „Bei uns geht’s rund“ in der Scheune von Familie Oswald in Essingen, In den Buchen. Es spielt die Coverband „No Exit“.Tirol in HeubachTiroler Spezialitäten und fesche Musi’ gibt’s am Samstag, weiter
  • 362 Leser

Kurz und bündig

Führung durch den KuratorKurator Christian Gögger führt am kommenden Sonntag, 26. August, um 16 Uhr durch die Ausstellung „Textiles“ im Schloss Untergröningen und erläutert die 30 ausgestellten Positionen zu Text und Textil. Geöffnet ist die Ausstellung noch bis zum 7. Oktober jeden Samstag und Sonntag von 11 bis 19 Uhr.Predigten im Sommerloch„Ein weiter
  • 439 Leser

Kurz und bündig

Wanderung zum HohenstaufenDer Schwäbische Albverein Westhausen lädt am kommenden Sonntag, 26. August, zur Tageswanderung von Rechberg zum Hohenstaufen ein, mit Einkehr im Wanderheim Ottenbach. Abfahrt ist morgens um 9 Uhr an der Turnhalle Westhausen. Gäste sind herzlich willkommen, teilt der Verein mit. Wanderführer ist Jakob Scheiring, zu erreichen weiter
  • 502 Leser

Kurz und bündig

Lichtermeer am Itzelberger SeeAm Samstag, 25. August, verwandelt sich der Itzelberger See nach Einbruch der Dunkelheit in ein Lichtermeer. Das Lichterfest beginnt um 17.15 Uhr mit einem Schauspritzen der Feuerwehr, gefolgt von der Bootsparade um 18 Uhr. Den Abschluss bildet ein Klangfeuerwerk um 22.15 Uhr.Hüttenfest der KolpingfamilieEin Salut der Rodstein-Böllerschützen weiter
  • 679 Leser

Kurz und bündig

Fischerfest in der RinglesmühleDer Angelsportverein Riesbürg feiert am Wochenende sein Fischerfest in der Ringlesmühle in Utzmemmingen. Am Samstag, 25. August, ab 17 Uhr und am Sonntag, 26. August, von 10.30 bis 18 Uhr werden Fischspezialitäten und anderes serviert.Lieder und Poesie im DialektDie Liedpoeten Harald Immig und Ute Wolf treten am Mittwoch, weiter
  • 445 Leser

Kurz und bündig

Musikverein Eglingen öffnet BiergartenAm Samstag, 25. August, öffnet der Musikverein Eglingen ab 16 Uhr seinen Biergarten rund um das Musikerheim „Sparbix“ neben der Kreuzung in Eglingen. Bei jedem Wetter warten Vesper und Getränke auf die Besucher.Rund um Ebnat wandernGünther Schubert, Vorstandsmitglied der Touristikgemeinschaft „Gastliches weiter
  • 535 Leser

Polizei stellt wilden Raser

Aalen. Am Donnerstagmorgen konnte die Polizei einen Raser stellen, der zuvor mehrfach andere Verkehrsteilnehmer gefährdet hatte. Der Mercedes war gegen acht Uhr auf der Westumgehung in Richtung Stuttgart unterwegs und überholte zwischen der Abfahrt Aalen-Unterrombach/Zentrum und dem Rombachtunnel einen vor ihm fahrenden Pkw trotz Überholverbots und weiter
  • 5
  • 787 Leser
IM GEDENKEN AN

Anton Hegele

Neresheim. Am heutigen Samstag, 25. August, jährt sich der Tod von Anton Hegele zum 20. Mal. Dies soll Anlass sein, in Kürze auf die „Ära Hegele“ zurück zu blenden.Anton Hegele kam 1945 als Angestellter aufs Neresheimer Rathaus und im April 1946 wurde er zum ersten Nachkriegsbürgermeister der Härtsfeldstadt gewählt. Viel Arbeit wartete auf weiter
  • 4
  • 628 Leser

Die Grünen als Koalitionspartner?

CDU-Fraktionsvorsitzender Hauk will bei der Seniorenunion Ostalb nichts ausschließen
Die Seniorenunion Ostalb hat am Freitag zu ihrem Seniorentag in das Kloster Neresheim geladen. Hochrangige Politiker sind dieser Einladung ebenfalls gefolgt. Besonders der CDU-Fraktionsvorsitzende Peter Hauk hat die Senioren mit Blick auf allerlei Brennpunktthemen aufgerufen, „verstärkt gegen die Aktivitäten der aktuellen Landesregierung zu wirken“. weiter
  • 581 Leser
ZUM TODE VON

Georg Maile

Aalen-Hofherrnweiler. Im Alter von 87 Jahren ist am Mittwoch Georg Maile gestorben. Maile war über Jahrzehnte hinweg einer breiten Öffentlichkeit bekannt als Stadtrat der SPD. Außerdem stand er im öffentlichen Leben als 2. Bevollmächtigter der IG Metall bis 1986.Georg Maile stammte aus Hohenstadt, lernte in Aalen bei Ostertag Stahlbauschlosser, musste weiter
  • 688 Leser

Gewerbe kann planen

Flächenankauf vom Zweckverband beschlossen
Die Verbandsversammlung des Zweckverbands „Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn“ hat dem Verkauf einer Teilfläche von etwas über 4000 Quadratmeter zur Erweiterung des Bebauungsplangebiets „Oberkochen Süd, Teil II“ zugestimmt (wir berichteten). Nun wurde auch die Verbandssatzung geändert. weiter
  • 570 Leser

Polizeibericht

Nackter belästigt FrauenAalen. Zwei vor dem Kinopark stehende junge Frauen bemerkten am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr einen Autofahrer, der nackt in seinem Wagen saß und langsam an ihnen vorbeifuhr und sie anschaute. Gegen 22.30 Uhr stand derselbe Mann an einer Bushaltestelle in der Nähe und lehnte nackt an seinem Auto. Die Polizei nahm den 74-jährigen weiter
  • 5
  • 724 Leser

Segeln auf dem Stausee

Die Bürgergarde Hüttlingen veranstaltete zum Ferienprogramm der Gemeinde unter der Führung des Segel-Clubs Aalen Württemberg (SCAW) einen Segel-Schnupperkurs auf dem Bucher Stausee. Zwölf Kinder und Jugendliche wurden bei sonnigem Wetter in die Grundkenntnisse des Segelns eingeführt und hatten jede Menge Spaß dabei. Nach der Begrüßung des SCAW-Vorsitzenden weiter
  • 365 Leser

Wärmeschutz für die Grundschule

Grundschule Schloßberg erhält derzeit neues Outfit – Gesamtkosten 570 000 Euro
„Die Stadt Bopfingen investiert kräftig in ihre Schulgebäude, dazu zählt auch die Generalsanierung der Grundschule in Schloßberg“, erklärte der zuständige Bauleiter für städtische Gebäude, Klaus Vaas, auf der Baustelle. In Vertretung des in Urlaub befindlichen Bürgermeisters Dr. Gunter Bühler nahm dessen Stellvertreterin Gisela Knobloch weiter
  • 582 Leser

Fünf neue Hundeferienhäuser

Hundezentrum Ostalb in Berg bei Lippach darf erweitern – Kundschaft aus ganz Europa
Noch fehlt der offizielle Bescheid, aber klar ist es doch: Das „Hundezentrum Ostalb“ in Berg bei Lippach darf erweitern. Ab dem nächsten Frühjahr will die Familie Merz ihre Hundepension schrittweise auf die doppelte Kapazität ausbauen. Es ist kein größerer Trakt geplant, sondern insgesamt fünf „Ferienhäuser“ für Hunde. weiter
  • 5
  • 1121 Leser

Er hat es schon wieder getan

Ebe Wagner hat eine dritte CD zusammengestellt: „Balladen And More“ – Releasekonzert am 1. Dezember
Ebe Wagner aus Aalen ist berüchtigt dafür, Künstler aus der Region zu sammeln, um ihre Songs anschließend auf eine Platte zu bannen. Seine „Balladen der Ostalb“ war ein Erfolg. Nun möchte er seine Trilogie beenden, es dabei belassen und trotzdem hat er eine Überraschung parat. weiter
  • 821 Leser
SCHAUFENSTER
IrenenführungenMusikalische Irenen-Führungen im Kloster Lorch gibt es wieder am heutigen Samstag, 25. August, und am Sonntag, 26. August. Es sind mehrere musikalische Irenen-Führungen mit Gudrun Haspel und Claudia Pohel (Harfe, Gitarre, Gesang). Anmeldungen im Kloster notwendig, dort erfährt man auch die Uhrzeiten. Telefon: (07172) 928497.Herbert SchuchIn weiter
  • 760 Leser

Sternstunden beim Konzertring

Vielseitiges Programm der nächsten Saison – Chor der Oratorienvereinigung mit zwei Auftritten
Ein großartiger junger ARD-Preisträger, ein israelischer Geiger der Extraklasse, ein grandioses Streichquartett aus dem Nachbarland Frankreich und zwei große Orchester – sie alle sind in der Saison 2012/13 zu Gast beim Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen. weiter
  • 724 Leser
WOIZA

Sommerthemen

Die Schwäbisch Gmünder scharren bestimmt schon ungeduldig mit den Hufen: Womöglich können sie bald die AA-Autokennzeichen von ihren Karren schrauben und dafür wieder Schildle mit dem guten alten GD dranmachen. Mit dem Aalener AA geschlagen zu werden, haben die Nachbarn ja nie so richtig verkraftet, diese Schmach sitzt auch nach Jahrzehnten noch tief.Nachdem weiter
  • 5
  • 813 Leser

Fallobst ist kein Grünabfall

Ostalbkreis. „Fallobst, Gemüse, Kleintierstreu, Sägemehl und Asche gehören nicht zum Grünabfall und können deshalb auch nicht am Grünabfallcontainer abgeben werden.“ Darauf weist die GOA hin. Haushalte, die keinen eigenen Komposter haben, können verdorbenes Fallobst, Gemüse und Kleintierstreu über die Biobeutel entsorgen oder direkt auf weiter
  • 840 Leser

Für mehr gesunde Mitarbeiter

Landratsamt will das betriebliche Gesundheitsmanagement ausbauen
Das Programm „Prosaluto“ des Volkshochschulverbands Baden-Württemberg hat das Ziel, Gesundheitsförderung in den Arbeitsalltag einzugliedern. Das Landratsamt wendet das Konzept als Pilotteilnehmer effektiv an. weiter
  • 801 Leser

Zertifikate für neun Kindergärten

Ostalbkreis. Die Weichen zu falscher Ernährung und Übergewicht werden oft schon in jungen Jahren gestellt. Um Kinder bereits im Vorschulalter vor Übergewicht und entsprechenden Folgeschäden zu bewahren, hat die Stiftung Kindergesundheit in Zusammenarbeit mit der AOK das bundesweite Programm „TigerKids – Kindergarten aktiv“ ins Leben weiter
  • 678 Leser
AUS DER REGION
Kuh nimmt Bauer auf die HörnerGöppingen. Ein 43-jähriger Bauer ist am Freitag gegen 10 Uhr auf einem Aussiedlerhof zwischen Lenglingen und Maitis (Landkreis Göppingen) von einer wildgewordenen Kuh auf die Hörner genommen worden. Der Bauer wollte die Kuh in den Stall treiben als sie ihn plötzlich angriff. Bei dem Unfall erlitt der Mann schwere Verletzungen weiter
  • 882 Leser

Der Patient zählt – nicht die Technik

Freundeskreis arbeitet mit Hochdruck an den Naturheiltagen 2013 – Gemeinsamkeit mit der Schulmedizin gesucht
„Das ist genau das Richtige für 2013 – dieses Gmünder Zwischenjahr, diese Zeit zwischen Staufersaga und Landesgartenschau“, finden Hermann Kuon und Harald Welzel. Entsprechend groß ist die Vorfreude der Macher auf die Naturheiltage 2013, die dann Ende April thematisieren und diskutieren, wie Schulmedizin und Naturheilkunde sich ergänzen weiter
  • 735 Leser

Über die Brücke des Gesangs

Inklusion (4): Ursula Grundler verstärkt seit Jahren den Alt im Heilig-Geist-Chor Eggenrot
Es ist Freitagabend. Der Kirchenchor der Heilig-Geist-Gemeinde in Ellwangen probt. Mit dabei ist Ursula Grundler. Seit über 20 Jahren verstärkt sie die Alt-Stimmen im Chor. Dass sie an einer chronischen psychischen Erkrankung leidet, spielt dabei keine Rolle. weiter
  • 5
  • 831 Leser

Wenn’s kracht, wird’s schlimm

Verkehrsunfälle mit Motorrädern – In drei von vier Fällen werden Motorradfahrer schwer verletzt
Zwei Tote hat es innerhalb weniger Tage bei Verkehrsunfällen mit Motorrädern im Gmünder Raum gegeben. In beiden Fällen kamen die Zweiradfahrer ums Leben. Autofahrer kommen meist, im Gegensatz zu Motorradfahrern, mit leichten Verletzungen oder dem Schrecken davon. Am Ende bleibt die Klärung der Schuld. weiter
  • 968 Leser
NEUES VOM SPION
Neulich ist es in Wasseralfingen vorgekommen, dass ein Feuerwehrmann ausrücken musste und sein eigenes Lagerfeuer löschen sollte. Das Feuer war natürlich angemeldet. Deshalb ärgerte es ihn zunächst, als der Piepser piepte, die gesellige Runde verlassen zu müssen. Vom Feuerwehrhaus beim „Alten Kirchle“ ging es zuerst hoch aufs Schäle, denn weiter
  • 1
  • 643 Leser
FRAGE DER WOCHE

Benzinpreis auf Rekordjagd

Seit einigen Tagen sind die Preise an der Tankstelle gestiegen. Rund 1,70 muss man dieser Tage für einen Liter Benzin ausgeben. Die Autoclubs sprechen von Abzocke. Wir haben Aalener Bürger gefragt, was sie tun: Wie tanken Sie angesichts der hohen Preise? Nutzen Sie andere Verkehrsmittel?Matthias Thome und Philipp Riedl weiter
ZUR PERSON

Gerhard Kaufmann

Aalen. Voller Tatendrang und mitunter hartnäckig, wenn es um das Thema Organspende geht, so kennt man Gerhard Kaufmann seit Jahren. Am morgigen Sonntag feiert er seinen 60. Geburtstag. Er hat in den vergangenen acht Jahren viel ehrenamtliches Engagement eingebracht. Er hat in vielen Aktionen über 10 500 Broschüren und Organ-Spendenausweise verteilt, weiter
  • 806 Leser

Namen und Nachrichten

Mehmet, Michaela und Lea DeliAalen. Das Foto von Lea wird demnächst auf dem Flughafen in Stuttgart an jeder Drehtüre ausgestellt. Lea ist die Tochter von Mehmet und Michaela Deli aus Aalen. Die junge Familie hat an einem Fotowettbewerb der Zeitschrift „Gala“ mitgemacht und diesen unter 228 anderen Teilnehmern gewonnen. 1571 stimmten über weiter
  • 2
  • 1075 Leser
WIR GRATULIEREN
SamstagBopfingen. Helmut Illig, Heimstätterweg 30, zum 80.; Georg Ziech, Lupinenweg 4, zum 79. und Sofia Miller, Brucknerstr. 8, zum 85. GeburtstagEllwangen-Ellenberg. Elfriede und Adolf Grünberger, Hauptstr. 11, zur Goldenen HochzeitPommertsweiler. Rudolf und Karin Weiss, Lange Straße 33, zur Goldenen HochzeitWesthausen. Maria Szalbach, Steinstr. 5, weiter
  • 350 Leser

Gleich drei Mal auf den Vordermann

Unfall auf der B 29
Eine Autofahrerin verwechselte nach Polizeiangaben wohl die Pedale und fuhr nach dem ersten Aufprall noch weitere zwei Mal auf den Wagen ihres Vordermanns auf. weiter
  • 5
  • 1005 Leser

Schnapsverbot bewährt

Stadt und Polizei ziehen nach Stadtfest positives Fazit
Die Stadtverwaltung und die Polizeidirektion haben nach dem 33. Oberkochener Stadtfest jetzt ein positives Fazit gezogen. „Wenige Störungen und viel Spaß“, sagt Bürgermeister Peter Traub. Auch das erstmalig verhängte Verbot von branntweinhaltigen Getränken habe sich bewährt, findet der Bürgermeister. weiter
  • 518 Leser

Gut angekommen in Tatabanya

Aalener Delegation erreicht wohlbehalten die Partnerstadt
Die achtköpfige Delegation aus Aalen um Ob Gerlach kam am Freitagabend, 24. August, wohlbehalten in der Partnerstadt Tatabanya an und wurde herzlichst empfangen. weiter
  • 2
  • 1060 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Adrian Warzecha, Pfarrer in NeresheimAbschalten, Ausspannen, Auftanken, das wünschen sich viele in diesen Wochen. Im Alltag erleben wir uns oft genug getrieben und gehetzt. Familie, Haushalt und Beruf fordern unsere Kräfte. Als Menschen brauchen wir hin und wieder eine Aus-zeit, eine Unterbrechung des Alltags, eine Pause in der Rastlosigkeit unseres weiter
  • 455 Leser
Gottesdienst. So, 11 Uhr, Gottesdienst im Grünen auf dem Aalbäumle (Richter). „ Meine Zeit steht in deinen Händen.“ Zuvor gemeinsamer Pilgerweg ab der Osterbucher Steige, oberhalb des Thermalbads. Treffpunkt für alle, die gut zu Fuß sind: 10 Uhr.Im Radio. So, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin. Der weltkirchliche Friedensdienst sendet in diesem weiter
  • 478 Leser

Sieben Wundergeschichten

Evangelische Sommerpredigtreihe „Zeichen und Wunder sahen wir geschehn“
Einem anspruchsvollen Unterfangen hat sich die evangelische Pfarrerschaft in diesen Sommerferien gestellt. Die sieben Wundergeschichten aus dem Johannes-Evangelium sollten den Gottesdienstbesuchern an sieben Wochenenden sachgemäß erläutert und zeitgemäß ans Herz gelegt werden. weiter
  • 372 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Rote Zahlen, bunte LichterHalls städtische Grundstücks- und Wohnungsbaugesellschaft (GWG) ist im vergangenen Jahr in die roten Zahlen gerutscht: Bei einer Bilanzsumme von 115 Millionen Euro klafft unter dem Strich ein Fehlbetrag von 111 000 Euro, und das, obwohl die beiden Eigentümer, die Stadt Hall und die Schwäbisch Haller Beteiligungsgesellschaft weiter
AM GRABE VON

Kaspar Erhardt

Ellwangen-Rotenbach. Eine große Trauergemeinde nahm jetzt in der St. Wolfgangskirche Abschied von dem weit über die Ellwanger Grenzen hinaus bekannten Kaspar Erhardt, der im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Pater Reinhold Baumann blickte in dem vom Gesangverein Frohsinn Rotenbach feierlich umrahmten Gottesdienst auf das Leben von Kaspar Erhardt zurück.Im weiter
  • 590 Leser

Neues Kreuz

Bereits 1759 war in der Laubengasse (Ortsausgang Dalkingen, Richtung Buch) ein Kreuz erwähnt, wo jetzt ein neues Kreuz einschließlich Korpus von Paula May und ihrem Hoferben Eberhard mit Familie gestiftet und aufgestellt wurde. Die Inschrift „Gott segne unsere Fluren“ und das Motiv „Herz Jesu“ wurden von dem letzten Kreuz übernommen, weiter
  • 577 Leser

Politik von und für Jugendliche

Ellwangen. Die Junge Union Ellwangen möchte sich für ein aktiveres Mitgestalten von Jugendlichen in der Politik einsetzen. „Gerade in letzter Zeit wurden wir vermehrt darauf angesprochen, welche Möglichkeiten für Jugendliche bestehen, sich verstärkt politisch zu engagieren und eigene Ideen einbringen zu können“, so der Vorsitzende der JU weiter
  • 557 Leser

Polizeibericht

Verletzte bei KollisionenEllwangen. An der Ecke Franz-Rueff-Straße / Benedikt-Wagner-Straße bog am Donnerstag gegen 11.30 Uhr eine Fiat-Fahrerin in die Benedikt-Wagner-Straße nach links ein; einen dort fahrenden VW Touran hatte sie wohl übersehen. Die 64-Jährige wurde beim Zusammenprall leicht verletzt, die Fahrerin des Touran und zwei dort mitfahrende weiter
  • 658 Leser

Warum Ellwangen Pferdestadt ist

Ein ebenso vergnügliches wie informatives Buch sagt, weshalb Hufgeklapper zu Ellwangen gehört
Gar keine Frage: Dieses Buch hat bisher in den Regalen der Ellwanger gefehlt, und es sollte nicht verwundern, wenn es zu einem Bestseller wird, zumindest im Virngrund und bei vielen Pferdefreunden anderswo. „Apfeldampf und Hufgeklapper – Die Ellwanger und ihre Pferde“ aus der Feder von Schlossmuseumsleiter Matthias Steuer fragt, weshalb weiter
  • 5
  • 1031 Leser

Kripoinfos im Malteser-Café

Ellwangen. Unter dem Motto „Sicherheitstipps für zuhause und unterwegs“, fand das Malteser Begegnungscafé Ellwangen statt, zu dem sich viele interessierte Gäste eingefunden hatten. Nach der gemütlichen Kaffeerunde startete Kriminaloberkommissar Hans Jürgen Landgraf mit seinem Vortrag, in dem er auf viele Straftaten einging, angefangen vom weiter
  • 542 Leser

Vom Leben hinter den Mauern

Stadtführung thematisiert die Begriffe „Friede, Versöhnung und Gerechtigkeit“
Die Stadt Ellwangen bietet das ganze Jahr über verschiedenste Stadtführungen an. In diesem Jahr sind es insgesamt 16 themenbezogene und auch auf unterschiedliche Besuchergruppen zugeschnittene Führungen. Beispielsweise jene von Annette Bezler, deren Titel „Frieden“ lautet. weiter
  • 5
  • 615 Leser

Auf Weltreise

Nach zwei erlebnisreichen Wochen ist die zweite Freizeit der Stadtranderholung auf der Kolpinghütte am Langert zu Ende gegangen. 69 Kinder und ihre 16 jugendlichen Betreuer hatten für die Eltern, Geschwister und Gäste ein tolles Programm zum Thema Weltreise vorbereitet. Nach einer kurzen Begrüßung durch den pädagogischen Leiter, Christian Baier, führten weiter

Keine Chance für die Langeweile

Spiel, Spaß und Spannung bei der Sommerferienbetreuung für Essinger Kindergarten- und Schulkinder
„Willst Du auch eine Brezel haben?“, fragt die sechsjährige Nina den Reporter. Frühstück ist angesagt im Gemeindekindergarten „Sternschnuppe“. Zu Besuch sind die Schulkinder. „Das Ferienbetreuungsangebot für die Kindergarten- und Schulkinder läuft super“, sagt die stellvertretende Hauptamtsleiterin der Gemeinde Ines weiter
  • 676 Leser

Demokratie beim Abendessen

24 Stunden – 24 Menschen: Von 19 bis 20 Uhr zu Gast bei Familie Gerstung/Kraus
Das sandgelb verklinkerte Haus mit den zwei Holzbalkonen scheint einem Bilderbuch entsprungen zu sein. Rote Geranien in schwarzen Blumenkästen säumen die Steintreppe. Sie führt zur Haustür aus Mahagoniholz. Links neben der Tür zwei Klingelschilder. Auf dem oberen steht: „Monika Kraus und Hermann Gerstung“. 19 Uhr. Abendessenszeit. weiter

Steinig und manchmal atemlos

Die Govinda-Entwicklungshilfe unterstützt im 14. Jahr 5000 Menschen in Kathmandu und Westnepal
Der Weg ist steinig und schwer. Und die Luft wird manchmal dünn. Aber die Puste geht ihnen auch im 14. Jahr nicht aus. Mittlerweile beschäftigt die Govinda-Entwicklungshilfe in Kathmandu und in Westnepal 50 Angestellte in acht Projekten. Sie unterstützt insgesamt 5000 Menschen in täglichen Dingen ums Überleben, und leitet sie an in mehreren bildungspolitischen weiter
  • 5
  • 892 Leser

Das Handwerk unterstützt bei Weiterbildung

Vermittlung Bildungsprämie
Die Verwirklichung des „Lernens im Lebenslauf“ ist als entscheidend für die Perspektive des Einzelnen, den Erfolg der Wirtschaft und die Zukunft der Gesellschaft identifiziert. Die Bildungsakademie Ulm der Handwerkskammer ist Beratungsstelle für das Bildungsprämienprogramm der Bundesregierung. weiter
  • 786 Leser

Versicherungenzu Besuch an der DHBW

Partnerkonferenz abgehalten
Der Studiengang BWL-Versicherung der Dualen Hochschule (DHBW) Heidenheim lud zur Partnerkonferenz nach Heidenheim ein. „Diese Partnerkonferenz ist für die Hochschule unverzichtbar, da sie die beiden Säulen des Dualen Systems verbindet: Staatliche Hochschule und Duale Partnerunternehmen“, sagte Rektor Prof. Manfred Träger. weiter
  • 845 Leser

Wachstum dank Automotive

Kiener Maschinenbau GmbH expandiert weiter – Großauftrag für BMW
Bei der Lauchheimer Kiener Maschinenbau GmbH ist derzeit die Automobilindustrie Treiber des Wachstums. Aufträge für Montagelinien von Motoren und Lenkungen sorgen dafür, dass die Auftragslage sehr gut und die Geschäftsentwicklung ausgezeichnet ist. Geprägt durch einen Mitarbeiteraufbau auf derzeit 300 Beschäftigte in Lauchheim sowie 100 im Zweigwerk weiter
  • 5
  • 1289 Leser

Wer telefoniert hier?

Das Smartphone am Ohr hat dieser VfR-Profi bei Mobile Communications. „Ganz aktuell hat der Rechtsverteidiger seinen Vertrag vorzeitig bis 2014 verlängert“, verrät Daniela Frontino. Zuvor war der Spieler unter anderem bei Wacker Burghausen.Erkennen Sie den Fußballer? Wenn Sie am heutigen Freitag, 24. August, bei Mobile Communications vorbeischauen, weiter

Regionalsport (7)

„Leidenschaft vermitteln“

Fußball: Christoph Discher über das MDH-Sparkassen-Camp in Hofherrnweiler
Wenn am 3. bis 7. September die MDH-Fußballschule in Hofherrnweiler Halt macht, ist für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren wieder allerlei geboten. Der Sportliche Leiter des Camps, Christoph Discher, verrät Einzelheiten über das Programm. weiter
  • 573 Leser

Knaben aus Zöbingen Meister

Die Tennis-Knaben des FSV TA Zöbingen kann nach Siegen gegen den TC Ellwangen, TA Rindelbach, STC Rosenberg, TC TSV Westhausen und TC Adelmannsfelden den Meistertitel in der Kreisstaffel 3 Knaben feiern. Hintere Reihe (v. li.): Jugendleiter Martin Ott, Jannik Ladenburger, Hannes Hirsch, Raphael Thorwart. Vordere Reihe: Michael Stölzle, Alexander Schlipf weiter
  • 5
  • 4717 Leser

Sport in Kürze

Kerkingen – Lauchheim 0:2Fußball. In der Kreisliga A II hat Lauchheim in einer vorgezogenen Partie den Spitzenreiter nach Spieltag eins, SV Kerkingen, auf dessen Platz mit 2:0 bezwungen. Lauchheim war in der zweiten Hälfte das aggressivere Team.Tore: 0:1 Stefan Muck (45.), 0:2 Julian Hanke (67.) Reserven: 4:3 weiter
  • 1094 Leser

Unicorns zu Gast bei alten Bekannten

American Football, 1. Bundesliga Süd: Derby zwischen Deutschem Meister und Wiederaufsteiger
Nach sieben Jahren Pause sind die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag wieder einmal zu Gast bei den Franken Knights im Städtischen Stadion zu Rothenburg. weiter
  • 518 Leser

Sprung in die Bezirksliga

Die Damen vom Tennisclub Fachsenfeld können mit einer hervorragenden Bilanz von 4:0 Punkten die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 feiern. Mit Siegen gegen den TSG Abtsgmünd, TSV Grosskuchen, TSV Untergröningen und den TC Burgberg sicherte sich die Mannschaft des TC ungeschlagen den direkten Aufstieg in die Bezirksliga. Von links: Dana Waldinger, weiter
  • 551 Leser

Vorverkauf für Hertha - VfR startet

Fußball, 2. Bundesliga
Am Sonntag, den 16. September, ist der VfR Aalen zu Gast beim Bundesliga-Absteiger Hertha BSC Berlin. Anstoß im Berliner Olympiastadion ist um 13.30 Uhr. Der Vorverkauf für diese Partie startet am Dienstag, den 28. August. weiter

Sicher, dass in Bochum was geht

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalens Rechtsverteidiger Sascha Traut freut sich über sein Comeback in die 2. Liga
„Natürlich habe ich mit 27 einen anderen Blickwinkel auf das Geschehen als mit 19 oder 20 Jahre“, sagt Sascha Traut, der gerade seinen Vertrag beim VfR Aalen bis Juni 2014 verlängert hat. Der Rechtsverteidiger freut sich über sein Comeback in der 2. Liga und ist sich sicher, „dass in Bochum was geht.“ weiter
  • 5
  • 1275 Leser

Überregional (89)

'Aus fürsorglicher Liebe' die beiden Söhne getötet

Die Opfer des Berliner Familiendramas mit vier Toten sind nach ersten Erkenntnissen erstickt oder vergiftet worden. Äußere Gewalt sei nicht angewandt worden, sagte ein Polizeisprecher. Näheres werde die Obduktion zeigen. Der Täter, der 69-jährige Familienvater, habe sich nach dem vorläufigen Obduktionsergebnis selbst erstickt. Der Mann hatte zuvor seine weiter
  • 348 Leser

'Chelsea hat meinen Riegel gespielt'

Interview mit Rudi Gutendorf, Trainer der ersten Bundesliga-Stunde und Weltenbummler
Rudi Gutendorf ist einer der wenigen noch lebenden Bundesliga-Trainer der ersten Stunde. 1963 saß der Weltenbummler auf der Bank des Meidericher SV, später zog es ihn nach Samoa, Ruanda oder Fidschi. weiter
  • 417 Leser

'Curiosity' : Erste Schritte auf dem Mars

Zweieinhalb Wochen nach seiner Landung hat der Marsroboter 'Curiosity' am Mittwoch seine ersten Schritte auf dem Roten Planeten unternommen. Dabei bewegte er sich mehrere Meter von seinem Landeplatz im Krater Gale weg, wie die US-Weltraumbehörde Nasa mitteilte. Demnach fuhr 'Curiosity' sowohl vorwärts als auch rückwärts und drehte sich. Ein Foto zeigte weiter
  • 378 Leser

'Vielleicht hatte Xavier recht'

Boss und Hoss über Casting-Shows, Country, Rock und Muffensausen
Seit der Casting-Show 'Voice of Germany' sind The BossHoss auch außerhalb der Rocker- und Western-Szene bekannt. Die beiden Frontmänner sitzen neben Nena und Xavier Naidoo in der Jury der TV-Sendung. weiter
  • 469 Leser

1000 NPD-Plakate im Vereinsheim

Verbotene Kameradschaften in NRW liefern Indiz für Kooperation
Das Verbot dreier Neonazi-Vereine in Nordrhein-Westfalen gilt als harter Schlag gegen die Szene. Die Gruppierungen pflegten Kontakte zur NPD. weiter
  • 407 Leser

Andreasen schießt Hannover in gute Ausgangslage

Dank einer starken Offensivleistung kann Hannover 96 wie im Vorjahr für die Europa League planen. Der Fußball-Bundesligist gewann gestern beim polnischen Meister Slask Breslau das Hinspiel der vierten Qualifikationsrunde am Ende hochverdient mit 5:3 (3:1) und verschaffte sich eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel in einer Woche. Dabei weiter
  • 403 Leser

Auch die Arbeitnehmer profitieren

Die nach wie vor gute Konjunktur zahlt sich auch für Deutschlands Arbeitnehmer aus. Ihre Löhne und Gehälter stiegen von April bis Juni im Schnitt um 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Wirtschaft wuchs um 0,3 Prozent zum Vorquartal. Für das Wachstum sorgten genauso die gut laufenden Exporte wie weiter
  • 457 Leser

Auf einen Blick vom 24. August

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Hinspiele, u.a. Slask Breslau - Hannover 96 3:5 (1:3) Hannover: Zieler - Cherundolo, Felipe, Haggui, Pander - Pinto, Andreasen - Stindl, Huszti (66. Schmiedebach) - Schlaudraff (85. Nikci), Ya Konan (75. Sobiech). Tore: 0:1 Andreasen (7.), 0:2 Schlaudraff (25.), 1:2 Jodlowiec (34.), 1:3 Stindl (40.), 2:3 weiter
  • 477 Leser

Aus den 90er Jahren

Der Jingan Park liegt gegenüber dem Jingan-Tempel mitten in der ehemaligen Französischen Konzession im Schanghaier Stadtzentrum an der West Nanjing Road. Der Tempel selbst ist buddhistisch, er steht bereits seit dem zwölften Jahrhundert an dieser Stelle. Im Jahr 1972 brannte er komplett nieder und wurde ab 1983 schrittweise wieder aufgebaut. Den Jingan-Park weiter
  • 398 Leser

Berliner Band mit württembergischen Wurzeln

Die beiden Werbegrafiker Sascha Vollmer und Michael Frick haben 2004 mit Kollege Alec Völkel in Berlin The BossHoss gegründet. Vollmer (Hoss) stammt aus Baden-Württemberg. Alle sieben Musiker haben amerikanisch klingende Bühnennamen. Der Bandname zitiert einen Hit von The Sonics (1965). Hits von BossHoss: 'Hey Ya!' (2005), 'Dont Gimme That' (2011) und weiter
  • 336 Leser

Buddha, Bo und Beats

Unser China-Korrespondent liebt das bunte Treiben im Jingan-Park
Der Jingan-Park liegt inmitten der 20-Millionen-Metropole Schanghai und ist gerade mal so groß wie zwei Fußballfelder. Unser China-Korrespondent hat diese subtropische Oase zu seinem Lieblingsort erklärt. weiter
  • 440 Leser

CDU ebnet Weg für Thomas Strobl als Partei-Vize

Die CDU-Spitze strebt eine Aufstockung der Zahl der stellvertretenden Parteivorsitzenden von vier auf fünf an. Damit soll ein Konflikt vor dem CDU-Bundesparteitag im Dezember vermieden werden. Für den durch den Rückzug von Partei-Vize Annette Schavan freiwerdenden Sitz in der Parteispitze hatten die Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz weiter
  • 351 Leser

Der Ball rollt auch auf Laptop und Handy

Wie Fans die Bundesliga von unterwegs verfolgen können
Versuche gibt es schon lange: Fußballspiele unterwegs auf dem Handy zu sehen, war schon in den Anfangszeiten der Smartphones ein Thema - aber kein großer Erfolg. Jetzt sieht die Sache anders aus. weiter
  • 535 Leser

Deutschland trotzt der Krise

Die gute Konjunktur lässt die Steuergelder sprudeln. Angaben des Statistischen Bundesamtes zufolge nahm der Staat im ersten Halbjahr 2012 nach vorläufigen Ergebnissen 8,3 Milliarden Euro mehr ein, als er ausgab. Für Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen ist das der zweithöchste Halbjahresüberschuss seit der Wiedervereinigung. Gemessen am Bruttoinlandsprodukt weiter
  • 373 Leser

Deutschlands steilste Hauptbahn

Die Höllentalbahn im Schwarzwald führt von Freiburg durch das Höllental nach Donaueschingen. Dabei müssen die Züge zwischen Freiburg, das auf 268 Meter Höhe liegt, und Hinterzarten (885 Meter) auf einer Strecke von gut 25 Kilometer Länge einen Höhenunterschied von stolzen 617 Metern überwinden. Die als Hauptbahn klassifizierte Strecke weist zwischen weiter
  • 340 Leser

Die große Dürre

Viele US-Landwirte vor dem Ruin - Immer mehr Anbaufläche für Biosprit
Die Dürre in den USA bedroht die Landwirte vor Ort und sorgt für hohe Getreidepreise auf dem Weltmarkt. Besonders betroffen sind die von Mais- und Weizenimporten abhängigen Länder Afrikas. weiter
  • 348 Leser

Erst Blake, dann Bolt

Leichtathletik: Die Jamaikaner pulverisieren Meetingrekorde in Lausanne
Jamaikas Sprintstars haben erneut alles in den Schatten gestellt. Yohan Blake die 100 Meter beim Diamond League-Meeting in Lausanne in 9,69 Sekunden herunter. Bolt gewann wenig später über 200 Meter. weiter
  • 474 Leser

Es läuft gut für Deutschland

Agenda 2010 läutete Wechsel zu größerer Wettbewerbsfähigkeit ein
Während die Euro-Partner ächzen, fährt der deutsche Staat einen Überschuss ein. Profitiert Deutschland von der Krise? Warum schneidet seine Wirtschaft besser ab als ihre nächsten Wettbewerber? weiter
  • 453 Leser

Fast jede zehnte Autowerkstätte fällt durch

ADAC-Tester nehmen 75 Betriebe in fünf deutschen Städten unter die Lupe
Der ADAC-Test zeigt: Wer sein Auto zur Reparatur bringt, bekommt in Vertragswerkstätten meist bessere Leistung - zahlt aber auch erheblich mehr. weiter
  • 409 Leser

Finanzprobleme beim HSV

In der Diskussion um die Finanzprobleme des Handball-Bundesligisten HSV Hamburg haben sich erstmals die Spieler zu Wort gemeldet. 'Ich mache mir Sorgen um meinen HSV. Ich würde lügen, wenn ich sage, dass mich die Situation nicht beschäftigt. Gut, dass der Verein auf uns zugegangen ist und uns früh informiert hat', sagte Ex-Nationalspieler Pascal Hens weiter
  • 361 Leser

Frauenförderung: CDU-Spitze setzt auf Flexiquote

Die CDU-Spitze ist weiterhin gegen die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote. Stattdessen setzt die Parteiführung ausdrücklich auf die von Bundesfrauenministerin Kristina Schröder (CDU) vertretene Flexiquote. Das geht aus dem Entwurf des Leitantrags für den Parteitag im Dezember hervor, den CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe gestern vorstellte. Das weiter
  • 376 Leser

FUSSBALL vom 24. August

Die Meistertipps der 18 Bundesliga-Trainer Jürgen Klopp (Borussia Dortmund): 'Wer am Ende oben steht? Ich weiß es nicht. Aber mir ist es persönlich auch wurscht um ehrlich zu sein. Ich freue mich einfach darauf, dass wir dabei sind.' Jupp Heynckes (Bayern München): 'Wenn eine Mannschaft zweimal hintereinander Meister wird, kann sie die Favoritenrolle weiter
  • 423 Leser

Gefasst: Stalker gab falsche Todesanzeige auf

Der Stalker, der ein 17 Jahre altes Mädchen aus Ismaning bei München mit einer gefälschten Todesanzeige und einer Morddrohung geschockt hat, ist gefasst. Am Mittwoch, sechs Tage nach Erscheinen der Traueranzeige in einer Zeitung, hat die Polizei den 43 Jahre alten mutmaßlichen Täter an seiner Arbeitsstelle festgenommen. Das gab die Münchner Polizei weiter
  • 380 Leser

Gericht erlaubt Extrasteuer

Bordeauxdoggen-Besitzer blitzt mit seiner Klage gegen Gemeinde ab
Gemeinden im Südwesten dürfen Bordeauxdoggen und Mastiffs nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs höher besteuern als andere Hunde. Gegen den teuren Steuersatz hatte eine Hundehalterin aus dem Kreis Ravensburg geklagt. Die Gemeinde Hoßkirch zählt Bordeauxdoggen und Mastiffs zu den Kampfhunden - und besteuert diese höher. Für einen Kampfhund fallen weiter
  • 412 Leser

Gut geerntet

Im Süden des Landes bessere Erträge - Preise für Weizen steigen
Die Bauern im Land sind zufrieden: Insgesamt ist die Ernte gut ausgefallen. Regional gab es aber teils große Unterschiede. Möglicherweise werden die Preise für Brot und Brötchen aber steigen. weiter
  • 440 Leser

Heini, Sigi und jetzt noch Loriot

Schauspieler Hans-Peter Korff wird 70 - Seit mehr als 50 Jahren auf der Bühne
Im Fernsehen war er der Postbote in Uhlenbusch und der Vater bei den Drombuschs. Auf der Bühne verkörperte er zahlreiche Rollen. Und er spielt und dreht noch immer: Hans-Peter Korff wird heute 70. weiter
  • 471 Leser

Hermens: Viele nehmen Schilddrüsenhormone

Neuer Doping-Trend? Der Leichtathletik-Manager Jos Hermens ist überzeugt, dass aktuelle Spitzenläufer ihre Erfolge unter anderem auch leistungssteigernden Mitteln zu verdanken haben. 'Ich glaube, viele nehmen Schilddrüsenhormone', sagte der 62 Jahre alte Niederländer. Leistungssteigernd: Schilddrüsenhormone sind für das Wachstum und die Reifung des weiter
  • 358 Leser

Hewlett-Packard erleidet Riesenverlust

Eine gigantische Abschreibung, rückläufige PC-Verkäufe und die Kosten für den Konzernumbau haben beim weltgrößten Computerhersteller Hewlett-Packard ein großes Loch gerissen. Im dritten Geschäftsquartal (bis Ende Juli) schrieb das kalifornische Unternehmen einen Verlust von unterm Strich 8,9 Mrd. Dollar (7,1 Mrd. EUR). Im Vorjahreszeitraum hatte HP weiter
  • 488 Leser

Hohe Kosten sind auch eine Chance

Angesichts der hohen Getreidepreise auf dem Weltmarkt kann sich der Anbau von heimischen Sorten in ärmeren Ländern wieder lohnen, sagt der Agrarexperte Francisco Mari vom Evangelischen Entwicklungsdienst. weiter
  • 273 Leser

In den Semesterferien zum Horrorfilm-Dreh

Reutlinger Studentin mimt seit vier Jahren immer wieder eine blutrünstige Bestie
Einmal ist sie fieses Mädchen, einmal Folteropfer, das zu Tode kommt. Meistens geschehen die Morde in den Semesterferien, denn das Filmopfer ist Studentin Annika Strauß, eine gefragte Horrorfilmdarstellerin. weiter
  • 424 Leser

Kauder setzt sich für Christen ein

Die Religionsfreiheit hat nach Worten des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, für alle Religionen zu gelten. 'Es geht nie darum, exklusive Rechte für bestimmte Gruppen zu fordern.' Kauder hebt in dem in Wetzlar erscheinenden 'Christlichen Medienmagazins pro' hervor, er setze sich für verfolgte Christen ein, 'weil Christen die weiter
  • 374 Leser

Kein Festessen

Kinderlied der Woche (47): 'Fuchs, du hast die Gans gestohlen'
Eine Maus ist die angemessene Nahrung für das Raubtier - behauptet das Kinderlied 'Fuchs, du hast die Gans gestohlen' aus dem 19. Jahrhundert. weiter
  • 382 Leser

Klopp: Nichts ist so alt wie die letzte Saison

112 Tage nach der Meister-Party von Borussia Dortmund startet die Fußball-Bundesliga an gleicher Stelle in ihre 50. Spielzeit, und für den 'Double'-Gewinner beginnt die Mission Titelverteidigung. Schon bevor heute die Auftaktpartie gegen Werder Bremen (20.30 Uhr/ARD live) angepfiffen wird, formulierte BVB-Trainer Jürgen Klopp nach der längsten Sommerpause weiter
  • 376 Leser

KOMMENTAR · MAPPUS: Der Herr der Festplatte

Käme ein - auch ein höherer - Landesbeamter auf die Idee, vor seinem Ausscheiden noch rasch die Festplatte seines Computers ausbauen zu lassen, sein Dienstherr würde ihm wohl aufs Dach steigen. Hätte Mappus gar Beamte angewiesen, das Teil zu zerstören, ginge es auch um die Anstiftung zu einer Straftat. Doch das ist nur ein Nebenaspekt. Auch die neue weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR · NEONAZIS: Endlich Taten

Den viel zu vielen Politikerworten nach Bekanntwerden der bundesweiten Neonazi-Mordserie lässt Innenminister Ralf Jäger in Nordrhein-Westfalen jetzt konkrete Taten folgen. Der schneidige Sozialdemokrat hat drei gewalttätige Neonazi-Gruppierungen verboten und deren Strukturen zerschlagen. Endlich ein harter Schlag gegen die braune Brut. Wer die Verbotsverfügungen weiter
  • 527 Leser

KOMMENTAR: Vorsichtige Freude

Vorsicht vor verfrühtem Jubel. Es ist zwar höchst erfreulich, dass der Staat in den ersten sechs Monaten erstmals seit vier Jahren wieder einen Überschuss gemacht hat. Aber das muss noch lange nicht heißen, dass die positive Entwicklung auch in der zweiten Jahreshälfte anhält. Von einem dauerhaften Plus ganz zu schweigen, das nötig wäre, um den Schuldenberg weiter
  • 412 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL-BUNDESLIGA: Trend gen Süden

Sind Sie zufällig am 24. August 1963 geboren? Dann herzlichen Glückwunsch zum 49. Geburtstag. Auch wenn Sie heute ihr 50. Lebensjahr beginnen, dürfte die große Geburtstagsfete erst in einem Jahr steigen - zum runden Fünfziger. Wir wollen uns ja nicht älter machen, als wir schon sind. Die Fußball-Bundesliga hingegen feiert heute, auf den Tag genau 49 weiter
  • 385 Leser

Letzte Hilfe nach Erster Hilfe

Aufpäppel-Anstalt: Am israelischen Zentrum zur Rettung von Meeresschildkröten wird gestrandeten Tieren Erste Hilfe zuteil. Erst wenn die Reptilien nicht nur einen harten Panzer, sondern auch wieder ein dickes Fell haben, gehts zurück in die Freiheit. Mit einem Schubs leistete ein Junge gestern quasi letzte Hilfe. Foto: afp weiter
  • 5
  • 1059 Leser

Leute im Blick vom 24. August

Marius Høiby Der 15-jährige Sohn von Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit soll laut Presseberichten die Veröffentlichung von privaten Fotos im Internet künftig unterlassen. Ein Konto von Marius Høiby in einem sozialen Netzwerk sei aus Sicherheitsgründen bereits gelöscht worden, berichteten gestern mehrere norwegische Medien. Tags zuvor hatte die Tageszeitung weiter
  • 358 Leser

Lust auf Kaffee bringt Rekordumsatz

WMF profitiert vom guten Auslandsmarkt
Kaffee ist für seine anregende Wirkung bekannt. Auch für die Halbjahreszahlen der WMF. Der Konsumgüterhersteller macht Rekordumsätze. weiter
  • 542 Leser

Maiswurzelbohrer meldet sich zurück

Minister mahnt: An Fruchtfolge halten
Der Maiswurzelbohrer ist wieder auf den Feldern - nicht zuletzt, weil sich eine Minderheit der Landwirte nicht an die vorgeschriebene Fruchtfolge hält. weiter
  • 329 Leser

Mal gut, mal schrecklich

Andrea Petkovic und ihr mühsames Comeback auf der Tennis-Bühne
Im zweiten Spiel seit ihrem Comeback gab es für Andrea Petkovic die erste Niederlage. Dennoch ist die Darmstädterin glücklich. Denn endlich kann sie wieder das tun, was sie am liebsten macht: Tennis spielen. weiter
  • 435 Leser

Mappus nahm Festplatte mit

Ex-Ministerpräsident im Verdacht, Daten zum ENBW-Deal zu verschleiern
In seinen letzten Amtstagen im Mai 2011 hat Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) die Festplatte in seinem Dienstcomputer ausbauen lassen. weiter
  • 367 Leser

Marbach erhält Meckel-Archiv

Der Autor und Bildende Künstler Christoph Meckel (77) hat sein schriftstellerisches Archiv dem Literaturarchiv Marbach übergeben. Das Archiv des 'Malerpoeten' enthält Manuskripte und Vorarbeiten zu seinen Büchern sowie umfangreiche Korrespondenzen etwa mit Jurek Becker, Peter Bichsel, Hans Magnus Enzensberger, Sarah Kirsch, Fritz J. Raddatz, Peter Rühmkorf, weiter
  • 358 Leser

Mehr Einsatz fürs Dorf FDP sieht ländlichen Raum vernachlässigt

Grün-Rot vernachlässigt aus Sicht der FDP-Fraktion die Bedeutung des ländlichen Raums als Wohn- und Wirtschaftsstandort. 'Die strukturelle Ausgeglichenheit zwischen dem ländlichen und urbanen Zentren und die hohe Zuzugsrate ist gegenüber allen Bundesländern ein Alleinstellungsmerkmal', sagte Vize-Fraktionschef Friedrich Bullinger. Das Gleichgewicht weiter
  • 436 Leser

Mit einem Heimkehrer gegen Schweden

EM-Qualifikation: Deutsche Basketballer wollen in Neu-Ulm weiter in der Erfolgsspur bleiben
Bisher läuft für die deutsche Basketball-Auswahl in der EM-Qualifikation alles rund: Zwei Spiele, zwei Siege. Heute trifft das Team um Lucca Staiger, der in Ulm geboren wurde, in seiner Heimat auf Schweden. weiter
  • 411 Leser

NA SOWAS. . . vom 24. August

Ein Minischwein seiner Ehefrau hat einen 46-jährigen Neuseeländer nicht nur zur Verzweiflung, sondern auch ins Gefängnis gebracht. Als das agile Haustier, ein Schwein in Miniaturgröße, zuletzt bei einer Art Amoklauf eine Elektrosäge demolierte, geriet der Mann so außer sich, dass er seine Frau beschimpfte, anspuckte und mit einem Straußenei nach ihr weiter
  • 343 Leser

Nachwuchs macht eine gute Figur

Im Schritt, Trab und Galopp präsentierten sich gestern beim 55. Fohlenmarkt im oberschwäbischen Riedlingen 39 Fohlen an der Seite ihrer Mütter. Zuchtleiter Gert Gussmann schwärmte von hübschen Gesichtern, elastischen Rücken, tollen Galoppaden - und animierte zum Bieten auf der Auktion. Foto: Waltraud Wolf weiter
  • 1420 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Erneuter S-Bahn-Unfall Schon wieder ist es in Berlin zu einen S-Bahn-Unfall gekommen. Auf der Strecke zwischen Grunewald und Westkreuz fuhr ein Zug der Linie 7 gestern morgen gegen einen umgestürzten Baum, sagte ein Bahnsprecher. Fahrgäste seien dabei nicht verletzt worden. Erst am Dienstag war in Berlin-Tegel ein S-Bahnzug der Linie 25 entgleist. Die weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Entlassungen bei Duden? Angesichts des geplanten Umzugs des Duden-Verlags warnt Verdi vor bis zu 160 Entlassungen. Das erklärte die Gewerkschaft gestern. Der Betriebsrat bestätigte dies als maximal mögliche Zahl. 'Der Verlag in Mannheim plant den Abbau von 130 Stellen', sagte ein Vertreter des Betriebsrates. Von 190 Mitarbeitern wolle das Bibliographische weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Beck im Visier Die rheinland-pfälzische CDU hat wegen der Pleite am Nürburgring einen Misstrauensantrag gegen Ministerpräsident Kurt Beck (CDU) gestellt. Die CDU-Fraktion fordert den Landtag darin auf, Beck vor dem Hintergrund des Debakels das Vertrauen zu entziehen. Der Landtag kommt in der nächsten Woche zusammen. Es wird erwartet, dass der Antrag weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Allianz-Arena noch größer Fußball: - Der FC Bayern will die Münchner Allianz-Arena um 2000 Sitzplätze im Oberrang erweitern. Sollte alles glatt laufen, fasst das Stadion schon zum ersten Bayern-Heimspiel am 2. September gegen den VfB Stuttgart 71 000 anstatt 69 000 Zuschauer. Akpala kommt Fußball: - Werder Bremen hat den nigerianischen Angreifer Joseph weiter
  • 470 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Drogenboss gefasst Karlsruhe - Auf der thailändischen Insel Ko Samui hat die Polizei einen mutmaßlichen Drogenboss geschnappt, der Marihuana-Pakete per Post nach Deutschland geschickt haben soll. Der 37-Jährige aus der Region Karlsruhe sitze in Abschiebehaft, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Er gelte als Kopf einer deutsch-holländischen Bande, weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 24. August

Ifa gibt wichtige Impulse Die Branche der Unterhaltungselektronik erwartet von der Ifa in Berlin deutliche Impulse. Inklusive Smartphones und Tablet-Computern wird für 2012 ein Geschäftsvolumen von 29 Mrd. EUR und damit ein Plus von über 4 Prozent erwartet. Die Unterhaltungselektronik allein soll einen Umsatz von 15 Mrd. verzeichnen. Neuer Chef für weiter
  • 464 Leser

Notwendige Konsolidierung

Leitindex erstmals seit einer Woche wieder unter 7000
Schwindende Hoffnungen auf eine neuerliche Lockerung der Geldpolitik in den USA haben gestern für weitere Gewinnmitnahmen am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Nach freundlichem Start knüpfte der Dax an seine Abgaben vom Vortag an und fiel erstmals seit einer Woche wieder unter die Marke von 7000 Punkten. 'Es fehlen weitere positive Impulse', sagte Händler weiter
  • 432 Leser

Plötzlich kein Spaß mehr

Zum Arzt gehen und sich auf eine Depression hin untersuchen lassen sollte, wer seit mindestens zwei Wochen unter gedrückter Stimmung, Interessensverlust oder Antriebslosigkeit leidet. Besonders auffälliges Zeichen für eine Depression ist, wenn Hobbys und andere Dinge, die früher Spaß gemacht haben und Kraft gaben, plötzlich keine Freude mehr machen. weiter
  • 991 Leser

PROGRAMM vom 24. August

FUSSBALL Bundesliga - Freitag: Dortmund - Bremen (20.30). - Samstag: SC Freiburg - Mainz, Fürth - FC Bayern, Mönchengladbach - Hoffenheim, Augsburg - Düsseldorf, Hamburger SV - Nürnberg (alle 15.30), Eintr. Frankfurt - Leverkusen (18.30), VfB Stuttgart - Wolfsburg (20.45). - Sonntag: Hannover - Schalke (17.30). 2. Bundesliga - Samstag, 18 Uhr: Sandhausen weiter
  • 363 Leser

Protest gegen Verbot Offener Immobilienfonds

Die Finanz- und Immobilienwirtschaft läuft Sturm gegen die Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble für ein Verbot neuer Offener Immobilienfonds. Bei einer Anhörung im Finanzministerium warnten Verbände sowie Verbraucherschützer vor Nachteilen für Kleinanleger sowie negativen Auswirkungen auf die Volkswirtschaft. Nach dem Willen Schäubles sollen nur weiter
  • 321 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 379 642,30 Euro Gewinnklasse 2 273 883,70 Euro Gewinnklasse 3 32 095,70 Euro Gewinnklasse 4 1508,60 Euro Gewinnklasse 5 110,00 Euro Gewinnklasse 6 25,30 Euro Gewinnklasse 7 18,40 Euro Gewinnklasse 8 8,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 452 879,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1023 Leser

Rat für Beschneidung

Ethik-Experten fordern gesetzliche Erlaubnis unter Auflagen
Der Ethikrat hat sich um eine Versachlichung der Debatte um die Beschneidung bemüht. Das Gremium befürwortet die Zulassung des umstrittenen Rituals. Israel fordert ein Machtwort der Bundeskanzlerin. weiter
  • 396 Leser

Rembrandt für 68 Euro

Die norwegische Post hat einen Rembrandt verschlampt. Sie bietet dem Eigentümer 68 Euro: Paket ist gleich Paket - egal, was drin ist. weiter
  • 432 Leser

Rezession in den USA befürchtet

Experten im US-Kongress fürchten eine Rezession, falls Ende 2012 Steuererleichterungen auslaufen sowie drastische Sparmaßnahmen beginnen sollten. Die Wirtschaft könnte im nächsten Haushaltsjahr um 0,5 Prozent schrumpfen, sagte der Chef des Budget Office im Kongress, Doug Elmendorf, zu dieser so genannten Haushaltsklippe. An der Spitze der US-Zentralbank weiter
  • 395 Leser

Risikoausgleich gefordert

Die erneute Diskussion über Hungersnöte durch steigende Getreidepreise zeigt laut baden-württembergischem Landesbauernverband, dass Landwirtschaft produktiver und effizienter werden muss. Angesichts der Herausforderungen bei der Welternährung sei die geplante Förderungen der Artenvielfalt, Wasser- und Bodenschutz (Greening) der EU auf Effizienzsteigerung weiter
  • 518 Leser

Schlag gegen Neonazis

Nordrhein-Westfalen verbietet drei Kameradschaften
Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat die drei aktivsten Neonazi-Gruppierungen in seinem Land verboten. Mehr als 900 Polizisten durchsuchten gestern im Ruhrgebiet und im Raum Aachen insgesamt 150 Räume der 'Kameradschaft Aachener Land', der 'Kameradschaft Hamm' und des Vereins 'Nationaler Widerstand Dortmund'. Es soll sich um den bisher weiter
  • 334 Leser

Schufa-Service für Privatpersonen

Die Auskunftei Schufa liefert Privatpersonen auf der Suche nach Bonitätsinformationen über Unternehmen künftig mehr Daten. Der kostenpflichtige Service enthalte neuerdings unter anderem eine zehnstufige Bonitätsskala für eine 'differenzierte Einstufung', Bilanz-, Handelsregister- und Insolvenzinformationen sowie wichtige firmeninterne Ereignisse wie weiter
  • 428 Leser

Schwerer Unfall beim Training zur Rallye in Trier

Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Zuschauern hat die Vorfreude auf die 30. Auflage der Rallye Deutschland sehr getrübt. Der sogenannte 'Shakedown' wurde gestern abgebrochen. Bei den Trainingsfahrten für die Prüfungen von heute bis Sonntag in und rund um Trier war der peruanische Pilot Nicolas Fuchs nach einem Reifenschaden mit seinem Wagen gegen weiter
  • 412 Leser

Schäuble bleibt unerbittlich

Griechischer Premier will in Berlin Spar-Aufschub erreichen
Unmittelbar vor dem heutigen Deutschlandbesuch des griechischen Ministerpräsidenten Antonis Samaras haben Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sowie Vize-Kanzler und Wirtschaftsminister Phillip Rösler (FDP) eine zeitliche Streckung der Sparauflagen für die Regierung in Athen abgelehnt. Samaras will die Euro-Partner zu Entgegenkommen bei den weiter
  • 353 Leser

Seele im Sommerloch

Sonne und Strand als Problem - Dahinter kann eine Depression stecken
Dass kaltes und trübes Wetter für depressive Stimmung sorgen können, ist bekannt. Doch manchen Menschen geht es dann schlecht, wenn die Sonne lacht: Sie leiden unter Sommerdepressionen. weiter
  • 381 Leser

STICHWORT · NEONAZI-GRUPPEN: Mehr als 130 Mitglieder

Die 'Kameradschaft Aachener Land', der 'Nationale Widerstand Dortmund' und die 'Kameradschaft Hamm' waren laut Landesinnenministerium die drei aktivsten Neonazi-Gruppen in Nordrhein-Westfalen. Die 'Kameradschaft Aachener Land ' (KAL) hatte 46 Mitglieder. Sie nahm laut Verfassungsschutz an rechten Demonstrationen teil, besuchte 'Kameradschafts- und Liederabende' weiter
  • 368 Leser

Strompreise sorgen für Spannung

Energieintensive Industrien wollen nicht Schwarzen Peter bekommen
Strom droht im nächsten Jahr deutlich teurer zu werden, weil die Umlage für Solar- und Windstrom kräftig steigt. Die energieintensiven Industrien wollen dafür nicht den Schwarzen Peter zugeschoben bekommen. weiter
  • 536 Leser

Stürmer in ihren zwei Phasen

Während Ibisevic für den VfB doppelt trifft, steckt Kuranyi mit Dynamo in der Krise
Die Mittelstürmer standen beim Playoff-Hinspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Dynamo Moskau im Mittelpunkt. Während Vedad Ibisevic zweimal traf, erlebte Kevin Kuranyi einen unerfreulichen Abend. weiter
  • 350 Leser

Ständig drohende Trockenheit

Weite Gebiete der USA sind von länger anhaltender Trockenheit fast ständig bedroht. Selten ist es jedoch so schlimm wie in diesem Jahr. Feuchte Luftmassen ziehen meist vom Pazifik kommend Richtung Osten über die USA. Häufig bleiben sie an den Rocky Mountains, die sich von Norden nach Süden durch die USA ziehen, hängen und regnen ab. Weiter östlich kommt weiter
  • 311 Leser

SZENE STUTTGART

Überhitzter Computer Wer sich am brütend heißen Dienstag auf dem amtlichen 'Landesportal Baden-Württemberg' bis zur Wettervorhersage durchklickte, konnte aufatmen: 'Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall und Schneeverwehungen. Es drohen erhebliche Verkehrsbehinderungen.' Was nur zeigt, auch Computern kann es zu heiß werden, zum Teil weiter
  • 336 Leser

Tasci-Einsatz nicht gefährdet

VfB-Kapitän Serdar Tasci hat sich gegen Dynamo Moskau einen Mittelhandbruch zugezogen. Der Einsatz des Abwehrchefs gegen den VfL Wolfsburg morgen (20.45 Uhr) zum Auftakt in die Bundesligasaison, für die der VfB erstmals mehr als 30 000 Dauerkarten verkauft hat, sei aber nicht gefährdet. Tascis rechte Hand werde mit einer Karbonschiene geschützt. In weiter
  • 442 Leser

THEMA DES TAGES vom 24. August

DROHENDE HUNGERSNOT Die lang anhaltende Trockenheit in den USA hat die Preise für Getreide stark steigen lassen. Auch Biosprit und Spekulation machen Mais und Weizen immer teurer. Ein Experte sagt, warum ärmere Länder besonders leiden und was sie tun können. weiter
  • 324 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, European Beach Soccer League Superfinale in Den Haag-Scheveningen, Division A Portugal - Rumänienab 10.00 Uhr Polen - Italien ab 11.15 Uhr Radsport, Vuelta a Espa·a, 7. Etappe Huesca - Alca·iz Motorland Aragónab 16.00 Uhr SPORT 1 Basketball, EM-Qualifikationsspiel Deutschland - Schweden ab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 427 Leser

Unterschiede bei Fernwärmepreis

Hausbesitzer und Mieter müssen für Fernwärme in einzelnen Regionen Deutschlands teils über als das Doppelte zahlen als in anderen Kommunen. Die Preisunterschiede zwischen den Netzgebieten der Anbieter seien 'erheblich und betragen in einigen Fälle über hundert Prozent', teilte das Bundeskartellamt mit. Hintergrund der massiven Unterschiede sei, dass weiter
  • 484 Leser

US Open: Kerber droht Venus Williams

Lospech: Deutschlands Topspielerin Angelique Kerber hat bei der Auslosung für die am Montag beginnenden 131. US Open in New York keinen leichten Weg durch die ersten Runden erwischt. Die Weltranglistensechste aus Kiel ist zwar zum Auftakt gegen die Britin Anne Keothavong große Favoritin, in Runde zwei könnte dann aber Venus Williams warten. Die 32 Jahre weiter
  • 367 Leser

Vollsperrung der Höllentalbahn

2800 Züge fallen bis Oktober aus - Gleise werden saniert - Neue Netze gegen Felssturz
Urlauber, die vorhatten, in nächster Zeit mit der Höllental- oder Dreiseen-Bahn zu fahren, könnten enttäuscht werden: Vom 25. August bis 17. Oktober werden die Strecken saniert. Zudem werden Felsen gesichert. weiter
  • 468 Leser

Vorläufig kein Streik bei der Lufthansa

Fluggäste der Lufthansa müssen sich zunächst keine Sorgen mehr über einen Streik der Flugbegleiter machen. Nach heftigen Drohungen der Kabinengewerkschaft einigten sich beide Seiten überraschend auf einen möglicherweise letzten Versuch, die tariflichen Probleme der rund 19 000 Flugbegleiter in ihrer Gesamtheit zu lösen. Dem Vernehmen nach sollten die weiter
  • 436 Leser

Walldürn verbietet Facebook-Party

Mit einer Verbotsverfügung will Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) verhindern, dass es am kommenden Samstag zu chaotischen Szenen im Stadtteil Altheim kommt. Ein Jugendlicher hat über das soziale Netz Facebook zu einer Geburtstagsparty eingeladen. In Folge eines Bedienerfehlers sei diese Einladung an seinen gesamten Facebook-Freundeskreis gegangen, teilten weiter
  • 302 Leser

Wasser wie Champagner

Die Stuttgarter Mineralbäder sind einzigartig - Ihr Publikum ist es auch
Europaweit hat nur Budapest ein höheres Mineralwasservorkommen als Stuttgart. Ihre Quellen sind der Stadt lieb und teuer. Sie speisen drei Bäder, die ein breites Publikum anziehen - und so manches Original. weiter
  • 487 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kurzarbeit bei Opel Opel schickt bis Jahresende fast die Hälfte seiner Mitarbeiter in Deutschland in Kurzarbeit. Für 9300 Beschäftigte am Stammsitz Rüsselsheim und im Werk Kaiserslautern werde ab September an 20 Tagen Kurzarbeit eingeführt. Betroffen seien Produktion, Verwaltung und zentrale Funktionen, nicht aber die Entwicklung. Weniger Fluggäste weiter
  • 437 Leser

Zeitung: Daimler will mit Nissan Auto bauen

Auf der Suche nach neuen Ideen für sinkende Kosten könnte sich Daimler laut einem Zeitungsbericht zu einem Tabubruch durchringen. Es gebe konkrete Überlegungen, zusammen mit dem Partner Renault-Nissan ein Auto der Kernmarke Mercedes zu produzieren, berichtet die 'Financial Times Deutschland' unter Berufung auf 'hochrangige Konzerninsider'. Es wäre das weiter
  • 523 Leser

Zwei Jahre auf Bewährung für falschen Lehrer

Ein Lehrer, der jahrelang ohne Abitur und Staatsexamen unterrichtet hat, ist vom Amtsgericht Landau zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Zudem muss der 43-Jährige wegen Betrugs und Urkundenfälschung 300 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten, wie das Gericht mitteilte. Die Bewährungszeit liege bei drei Jahren. Der Mann hatte nach Angaben weiter
  • 362 Leser

Leserbeiträge (2)

fips

1. KinderKulturKüche in Essingen

Der „Wilde Westen“ war das Thema der 1. Essinger KiKK.

9 Jungs und 10 Mädchen im Alter von 4 bis 8 Jahren kamen 5 Tage lang von 8.00 bis 13.30 Uhr um gemeinsam ihre Ferien zu verbringen.

weiter

Verlust eines treuen Mitgliedes

Der AWO-Ortsverein Aalen trauert um Georg Maile, der am 22. August 2012 verstarb.

 

Georg Maile war ein treues Mitglied der Arbeiterwohlfahrt und

hat sich als langjähriges Vorstandsmitglied große Verdienste erworben.

 

Er wird dem Ortsverein Aalen in steter Erinnerung bleiben.

weiter
  • 4675 Leser