Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. September 2012

anzeigen

Regional (62)

Polizeibericht

Opfer ausspioniertWesthausen-Jagsthausen. Bei einem Einbruch in Jagsthausen haben Einbrecher Bargeld erbeutet. Die Polizei vermutet, dass die Täter den Hausbesitzer zuvor ausgespäht hatten. Der Einbruch ereignete sich bereits am Montagnachmittag zwischen 14 Uhr und 14.45 Uhr, als das Haus komplett verlassen war. Der Wohnungsinhaber war zuvor auf der weiter
  • 595 Leser

Rotary Club spendet 4000 Euro an Klinik

Im Namen des Rotary Clubs Ellwangen überreichte Dr. Josef Zech dem Ostalb-Klinikum einen symbolischen Scheck über 4000 Euro. Die Spende floss in zwei neue Reha-Geräte der Geriatrie. Zum einen in eine „Rüttelbank“, auf der die Patienten im Sitzen ihre Becken- und Rückenmuskulatur trainieren. Zum anderen wurde ein so genannter Posturomed angeschafft, weiter
  • 601 Leser

Bögerl-Mörder vom Härtsfeld?

Polizei spricht in „Aktenzeichen XY ungelöst“ erstmals von mehreren möglichen Tätern
Zum ersten Mal hat die Polizei in der Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ einen konkreten Verdacht im Mordfall Maria Bögerl geäußert. Sie vermutet die Täter nordöstlich von Heidenheim und nennt dabei konkret das Härtsfeld. In einem 30-minütigen Film wurde die Entführung detailliert der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter
  • 5
  • 6220 Leser

Sachs kauft alpha

Firmierung des Igginger Betriebs nun unter Hustec
Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Igginger alpha nc-Technik wurde von Insolvenzverwalter Christoph Wagner vom Ulmer Büro Pluta eröffnet. Das Unternehmen, das Präzisionsdreh- und -frästeile produziert, wurde im Rahmen einer übertragenen Sanierung zum 1. September an die Hans-Ulrich Sachs GmbH veräußert, die den Geschäftsbetrieb unter dem Namen weiter
  • 708 Leser

Malen auf Mexikanisch

Aalen. Das Aalener Atelier „MalSein“ hat sich am Ferienprogramm beteiligt. An drei Tagen haben die Kinder mexikanische Kunst geschnuppert. Im Atelier wurde gedruckt, gemalt und gebastelt, ganz nach mexikanischem Vorbild. Im Würth-Museum in Schwäbisch Hall besuchten die Kinder die Ausstellung „Mexicanidad“. Museumspädagogin Johanna weiter
  • 470 Leser

Oldtimertreffen in Reichenbach

Aalen. Der MSC Aalen Reichenbach veranstaltet am Sonntag, 9. September, ab 10 Uhr sein vorerst letztes Oldtimer-Treffen in diesem Jahr. Zugelassen ist alles, was Räder hat, egal ob zwei oder vier – Hauptsache, das Baujahr liegt vor dem Jahr 1992. Außerdem gibt es ein Sondertreffen mit japanischen und amerikanischen Klassikern. Auskunft und weiter
  • 898 Leser
GUTEN MORGEN

Alle herabstufen!

Einzelne Staaten genügen Moody’s nicht mehr. Also stuft die Ratingagentur gleich ganz Europa herab. Tolle Idee übrigens, das Herabstufen. Damit ließen sich viele Probleme lösen. Man könnte zum Beispiel Borussia Dortmund herabstufen, damit der FC Bayern endlich mal wieder deutscher Fußballmeister wird. Man könnte die B 29 östlich von Gmünd zum weiter
  • 5
  • 540 Leser

Die Redaktion empfiehlt

„Menschen – Mythen“Seit jeher sucht der Mensch nach dem Sinn seines Daseins. Fragen, die quer durch alle Jahrhunderte Künstlerinnen und Künstler motivieren, das facettenreiche Bild des Menschen in Bildern festzuhalten. In der Ausstellung „Menschen – Mythen“ aus Anlass des zehnten Todestages von Ernst Wanner präsentiert weiter
  • 494 Leser

15 Lehrlinge bei Imtech in Aalen

Insgesamt 14 junge Männer und eine Frau haben Anfang September bei der Niederlassung Aalen der Imtech Deutschland GmbH ihre Berufsausbildung begonnen. Niederlassungsleiter Josef Zeller, Ausbildungsleiter Arthur Deibele und Betriebsratsvorsitzender Edwin Rief begrüßten die neuen Auszubildenden und stellten ihnen das Unternehmen vor. Ausgebildet werden weiter
  • 710 Leser

Burg Katzenstein öffnet die Tore

Dischingen. Die Burg Katzenstein lädt am Sonntag , 9. September, zu diversen Vorführungen von 14 bis 17 Uhr und zu einer Burgbesichtigung von 10 bis 18 Uhr . Am Tag des offenen Denkmals unterhalten die Männer und Burgfrauen der Württemberger Ritter die Gäste mit ihren Darbietungen und Gesellschaftsspielen. Vor der Burg findet Bogenschießen und Axtwerfen weiter
  • 408 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in HüttlingenDie Abteilung Jugendfußball des TSV Hüttlingen sammelt am Samstag, 8. September, ab 7.30 Uhr Altpapier in Hüttlingen. weiter
  • 3943 Leser

Kurz und bündig

So ist’s richtig:Im gestrigen Artikel „Ohne Badehose billiger baden“ ist dem rasenden Reporter ein Fehler unterlaufen. Sparen kann man abends nicht. Wer zum FKK-Schwimmen ins Aalener Hallenbad geht, zahlt 6,10 Euro. Im Preis ist der Aufschlag für die späte Öffnungszeit von 2,30 Euro enthalten. Wer allerdings zusätzlich in die Sauna weiter
  • 502 Leser

Sehnsucht nach Italien

Judith Bildhauer verlässt das Kulturamt in Abtsgmünd
Die Gemeinde Abtsgmünd muss ihr Presse- und Kulturamt neu besetzen. Judith Bildhauer hatte die Stelle seit 2010 inne. Sie will sich nun neu orientieren. weiter
  • 571 Leser

Sieben Lehrlinge bei den Stadtwerken

In dieser Woche haben sieben neue Auszubildende ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Aalen begonnen. Zusammen mit den jungen Menschen im zweiten und dritten Lehrjahr sind es insgesamt 23 Auszubildende, die bei den Stadtwerken einen Beruf erlernen. Die neuen Azubis sind: Lars Fitzel (Fachkraft für Abwassertechnik), Jonas Daum (Fachangestellter für Bäderbetriebe), weiter
  • 643 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Ferdinand Kisch, Nelkenweg 3, zum 81. und Franz Xaver Mayle, Bergstr. 5, zum 78. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Eugen Jakob Sturm, Lärchenstr. 8, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Margot Fellner, Hauptstr. 8, zum 87. und Annelies Gall, Herlinstr. 1, zum 78. Geburtstag.Oberkochen. Heidi Löwentat, Blumenstr. 13, zum 76. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. weiter
  • 297 Leser

Autos besser außerhalb parken

Reichsstädter Tage
An den Reichsstädter Tagen kommt es zu diversen Verkehrsbehinderungen. Bereits heute, Donnerstag, um 7 Uhr beginnt auf dem Kaufring-Parkplatz, in der Gmünder Straße zwischen Gartenstraße und Wendeplatte sowie in der Storchenstraße der Aufbau des Vergnügungsparks. weiter
  • 1109 Leser
AUS DER REGION
Maus bremst ZügeGöppingen. Eine Haselmaus hat am Dienstagabend den Zugverkehr zwischen Stuttgart und Ulm lahmgelegt. Gegen 21.35 Uhr verursachte das Tier bei Gingen a. d. Fils einen Kurzschluss in der Bahnstromleitung (Oberleitung), worauf diese abriss und ins Gleisbett fiel. Laut Techniker der Deutschen Bahn AG hatte die Maus einen Isolator der Oberleitung weiter
  • 733 Leser

Eine fremde Schildkröte im Garten

Vor allem während der Urlaubszeit häufen sich Meldungen über verschwundene Tiere
Ist Ihr Hund ausgebüxt? Hat Ihnen jemand eine Katze an die Kellertür gebunden? Oder schlurft eine unbekannte Schildkröte durch Ihren Garten? Während der Urlaubszeit werden Tiere ausgesetzt oder kommen abhanden. Aber es gibt Möglichkeiten, wie sie wieder zu ihren Menschen zurückfinden. weiter
  • 734 Leser
ZUM TODE VON

Richard Schwörer

Abtsgmünd-Neubronn. Im Alter von 87 Jahren ist am Dienstag Richard Schwörer aus Neubronn gestorben.Richard Schwörer stammte von der Münsinger Alb, aus der Unternehmerfamilie Schwörer, die in der Baubranche („Schwörer Haus“) in Deutschland und darüber hinaus tätig ist. Eines dieser Unternehmen hat er selbst geleitet.Als aktiver Katholik hat weiter
  • 4
  • 830 Leser

Bildung der Kinder individuell fördern

Das Praxisprojekt „Stark für Erfolg“ startet jetzt bei der Mobilen Jugendsozialarbeit Ellwangen
„Stark für Erfolg“ lautet der Titel des Praxis- und Modellprojektes, mit dem die Mobile Jugendsozialarbeit Ellwangen des DRK-Kreisverbandes Kinder und Familien bei sogenannten Bildungsübergängen begleitet. weiter
  • 399 Leser

Kurz und bündig

Oldtimer-Traktoren und Musik Die Schlepperfreunde Pfahlheim veranstalten ein Oldtimertraktor-Treffen im Teilort Hammermühle. Los geht es am Freitag, 7. September, um 21 Uhr mit der Party „Summer Sound Sensation“ und DJ KTM & friends. Der Zeltplatz ist ab 17 Uhr geöffnet. Das Programm am Samstag, 8. September, beginnt um 14 Uhr mit einem weiter
  • 594 Leser

Schlamm und Schilf müssen raus

Die ehemaligen Eisweiher im Taufbach und das Wasserrückhaltebecken „Dürrwiesen“ zwischen Aalen und Hofherrnweiler werden ausgebaggert und von Schlamm und Schilf befreit. Die Stadt will damit sicherstellen, dass diese Biotope auch künftig ihre Aufgabe erfüllen können: seltenen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat sein. weiter

Kinder gestalten eine Dekokugel

Alljährlich organisieren die Naturfreunde Dorfmerkingen in den Sommerferien einen Bastelnachmittag. 24 Kinder aus Neresheim und den Teilgemeinden kamen kürzlich nach Dorfmerkingen ins Naturfreundehaus, um eine weiße Styroporkugel in eine glänzende Dekokugel zu verwandeln. Dazu wurden die Kugeln dicht mit bunten, glänzenden, hauchdünnen Pailletten bestückt, weiter
  • 299 Leser

Modellfliegen mit professioneller Hilfe

Am Samstag, 1. September, veranstaltete die Modellfluggruppe Ostalb im Rahmen des Ferienprogrammes der Bürgergemeinschaft Elchingen/Neresheim ein Lehrer-Schüler-Fliegen für Ferienkinder. 23 Kinder und Jugendliche kamen zu diesem Ferienereignis, um das Hobby „Modellflug“ kennenzulernen. Nach einer theoretischen Einweisung ging es sofort an weiter
  • 268 Leser

Landsleute besuchen die Heimat

Der Bezirksverein Neresheim übergibt seine Fahne dem Heimatmuseum
Kaum einer kennt ihn noch, doch der Name spricht Bände: Bezirksverein Neresheim e.V., Sitz Stuttgart. Gegründet als Brücke in die Heimat. Von Menschen, die Not und Arbeitssuche vor mehr als hundert Jahren in die Stadt trieb. Heute halten deren Kinder und Angehörige, selbst schon im weisen Alter, den Verein aufrecht. weiter
  • 505 Leser
In Trochtelfingen haben am Mittwoch die Teerarbeiten begonnen. Zuerst wird die Tragschicht eingebaut. Es folgt die Binderschicht und schließlich die Teerdecke. weiter
  • 5
  • 3683 Leser

Kurz und bündig

Junger Kammerchor singt in Bopfingen„Trotz und Trost“ hat der Junge Kammerchor Ostwürttemberg sein Programm überschrieben, mit dem er am Samstag, 8. September, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Bopfingen zu Gast ist. Unter Leitung von Wilfried Lang und Thomas Baur erklingen neben der Motette „Jesu meine Freude“ von Johann weiter
  • 494 Leser

Kurz und bündig

Tag des offenen DenkmalsDas Dorfmuseum in Essingen beteiligt sich am kommenden Sonntag, 9. September, am Tag des offenen Denkmals zum Thema Holz. Von 13.30 bis 17 Uhr werden Drechselarbeiten, Skulpturen und Schnitzereien von Hobbykünstlern gezeigt. Es gibt auch kleine Attraktionen für Kinder und das Museumsstüble ist geöffnet. Der Eintrittspreis für weiter
  • 370 Leser

Michael J. Sperle

Der Geschäftsführer der Firma Sperle Immobilien & Vermögen, Michael J. Sperle (29), wurde von Europas größtem und bedeutsamsten Immobilienmagazin „Bellevue“ zum „Best Property Agent 2012“ ernannt und mit dem „BPA-Award 2012“ ausgezeichnet. Der Immobilienfachmann mit Geschäftsstellen in Essingen, Aalen und Waldhausen gehört somit zum erlesenen Kreis weiter
  • 1683 Leser

Schulstart am Montagmorgen

Oberkochen. Das Ernst-Abbe Gymnasium in Oberkochen öffnet ab Montag, 10. September, um 8.30 Uhr seine Pforten für alle Schüler der Klassen 6 bis 12. Die ersten beiden Schulstunden werden mit dem Klassenlehrer verbracht, dann findet Unterricht nach Plan statt. Der Nachmittagsunterricht entfällt.Am Dienstag läuft der Schulalltag für diese Klassen in normalen weiter
  • 444 Leser

Auf den Ipf und ins Kloster

Bopfingen/Kirchheim. Der kommende Sonntag, 9. September, ist der Tag des offenen Denkmals. Die Stadt Bopfingen beteiligt sich mit diversen Führungen. Die erste beginnt um 13 Uhr auf dem jüdischen Friedhof in Oberdorf, Karksteinstraße. Um 14 Uhr wird eine Ipfführung angeboten, Treffpunkt ist der Ipfparkplatz. Weiter geht es um 15 Uhr mit einer Führung weiter
  • 464 Leser

„Kinderfinder“ vom Lions Club

Aalen. Gemeinsam mit dem Netzwerk für Kinder wird der Lions Club Aalen Kocher-Jagst bei den Reichsstädter Tagen das Projekt „Kinderfinder“ anbieten. Das Netzwerk für Kinder verteilt am Stand des Lions Club Aalen Kocher-Jagst, der diesmal direkt vor dem Schwäpo-Shop in der Reichsstädter Straße stehen wird, einen Kinderfinder: ein selbstklebendes weiter
  • 451 Leser

Das ist los – ein Auszug aus dem Festprogramm

Große Party am Freitag. Rock, Soul, Volksmusik, Partysond und Alpenrock bringen „Die Auenwälder“ auf die Marktplatzbühne am Freitag von 20 bis 24 Uhr. Zur gleichen Zeit steigt am Gmünder Torplatz die Radio7-Ü30-Party, ebenfalls von 20 bis 24 Uhr. Und den Spritzenhausplatz erobern „The Rocking Sixties“.Bieranstich ist am Samstag, weiter
  • 533 Leser

Gut zu wissen

Für Notfälle richtet das DRK in der Beinstraße/Ecke Mittelbachstraße und im Südlichen Stadtgraben einen Bereitschaftsdienst ein. Verloren gegangene Kinder werden dort bis zum Eintreffen ihrer Eltern betreut. Zudem wird das Netzwerk für Kinder am Stand des Lions Clubs vertreten sein und Armbänder herausgeben, wo die Eltern eine Telefonnummer notieren weiter
  • 537 Leser

Hippe Farben, hippe Schnitte

50 Models von Style In Artists bringen eine große Show auf die Bühne der Reichsstädter Tage
Angesagte Trends und Schnitte bei Haaren, Mode und Accessoires: Die bringen rund 50 Models bei der „Styling & Fashion Show“ des Aalener Friseursalons „Style In Artists“ an den Reichsstädter Tagen gleich zwei Mal auf die Bühne. Und zwar am Freitag und Samstag, 7. und 8. September, jeweils 20 Uhr im Östlichen Stadtgraben, hinter weiter
  • 882 Leser
Die Festveranstalter sind sich sicher: Auch über den 38. Reichsstädter Tagen wird wieder die Sonne scheinen. Traditionell sind dann die Bierbänke und Tische in der Innenstadt – wie hier auf dem Aalener Marktplatz – dicht besetzt. (Archivfoto: opo) weiter
  • 3333 Leser

Angeklagter erscheint nicht

Ellwangen/Lauchheim. Vor dem Amtsgericht Ellwangen sollte am Mittwoch gegen einen Mann aus Lauchheim verhandelt werden. Die Anklage: sexueller Mißbrauch von Kindern. Mit einem Anruf bei der Polizei hatte sich der Mann selbst angezeigt. Neben dem leitenden Richter Frank Heyer, der Staatsanwaltschaft, der Verteidigung und geladenen Zeugen hatten sich weiter
  • 5
  • 1278 Leser

Bronzeguss zwischen Gräbern

Die Archäologen finden am Marktplatz Gruben und Schlacken – die Reste einer Glockengießerei?
Hochinteressante Funde machen die Mitarbeiter des Landesdenkmalamts im Zuge der Kanalarbeiten am Marktplatz. In der Oberamtsstraße wurden jetzt auf einer Länge von knapp fünf Meter die Reste einer Bronzeverarbeitung entdeckt. Zwischen dem 13. und dem 15. Jahrhundert wurde hier Bronze und Buntmetall verarbeitet, vielleicht wurden sogar Glocken gegossen? weiter

Im Morgengrauen auf der Pirsch

24 Menschen - 24 Stunden: Von 5 bis 6 Uhr mit Richard Keck auf der Jagdkanzel im Wald
Würde mir diese Gestalt zu dieser Stunde irgendwo in der Stadt begegnen, würde mir doch etwas mulmig. Doch wir sind unterwegs in den Wald und da ist Richard Keck, mit Lodenmantel und Gummistiefeln, Fernglas und Gewehr auf dem Rücken, unschwer als Jäger erkennbar. weiter

Deltalogic: neuer Partner

Insys Microelectronics kooperiert mit Gmünder Spezialisten
Die Deltalogic Automatisierungstechnik GmbH gibt die Zusammenarbeit mit dem Regensburger Unternehmen Insys Microelectronics GmbH als deren Partner bekannt. weiter
  • 672 Leser

Formula Student gesponsert

Gaugler & Lutz oHG sichert Teilnahme des Emotion Rennteams der Hochschule Aalen
Pünktlich zum Start der Rennsaison unterstützt die Gaugler & Lutz oHG das Emotion Rennteam der Hochschule Aalen. Das Aalener Team möchte in Kürze an einem Formula-Student-Rennen in Italien teilnehmen. weiter
  • 1178 Leser

Handwerker-Treff am Bodensee

Tag des Handwerks am 15. September in Friedrichshafen – Bedeutung des Wirtschaftszweigs betont
Am 15. September wird in Friedrichshafen der Tag des Handwerks zentral für die Handwerkskammer Ulm begangen. weiter
  • 677 Leser

Unglaublich, aber wahr: 157 Blutspenden

Hubert Oberdorfer (Bildmitte) aus Oberkochen hat 157. Mal Blut gespendet. Im Dezember wird er 71. „Ich bin jetzt in die Jahre gekommen, wo man nicht mehr darf. Einmal muss halt Schluss sein.“ DRK-Ortsvereinsvorsitzender Karl Elmer (links) würdigte die 157 Spenden als unglaubliche Leistung und Paradebeispiel für mitmenschlichen Einsatz. Anfangs weiter
  • 674 Leser

Neuer Dirigent legt die Latte hoch

Peter Waldenmaier will mit „Chorvision“ hoch hinaus
„Wir sind froh, dass uns mit der Verpflichtung von Peter Waldenmaier ein Volltreffer gelungen ist, der dem Sängerbund als Verein für die ganze Familie eine Zukunftsperspektive bietet.“ Das meinte Vorsitzender Martin Balle bei der Vorstellung des Nachfolgers von Roswitha Maul. Sie hatte die Chöre des Sängerbunds 32 Jahre lang mit Erfolg geleitet weiter
  • 584 Leser

Mit Spaß durch die Berufegalaxie

Berufsinformationsportal „planet-beruf.de“ bekam nach einem Relaunch einen neuen Look
Moderner und übersichtlicher präsentiert sich das Online-Portal „planet-beruf.de“ der Bundesagentur für Arbeit (BA) nach einem Relaunch. Jetzt können Jugendliche noch einfacher in die Berufswahl starten. Auf der frisch gestalteten Website mit neuer Struktur und neuer Farbigkeit landen sie schnell bei den gewünschten Informationen.Mit leuchtend weiter
  • 248 Leser

Renovieren, Modernisieren, Einrichten

Wolfgang Grandjean, Messeleiter SDZ. Druck und Medien, über die Immomesse 2012 in der Aalener Stadthalle
Am 22. und 23. September findet in der Aalener Stadthalle zum zweiten Mal eine von SDZ. Druck und Medien organisierte Immobilienmesse statt. Wolfgang Grandjean verantwortet als Marketingleiter des Verlags auch die Messe. Im SchwäPo-Interview spricht er über Neuheiten und verrät, was es mit der Aktion Traumhaus auf sich hat. weiter
  • 671 Leser

Späterer Einstieg möglich

Für dieses Ausbildungsjahr sind im Ostalbkreis noch 750 Stellen offen
Am vergangenen Montag ist das neue Ausbildungsjahr gestartet. Im Ostalbkreis gibt es noch rund 745 freie Lehrstellen, beispielsweise zum Anlagenmechaniker, zum Hotelfachmann oder in kaufmännischen Berufen. Wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, sollte die Chance nutzen und sich bewerben, denn man kann auch nachträglich in das Lehrjahr 2012 weiter
  • 546 Leser

Maus bremst Züge aus

Noch immer Behinderungen im Fern- und Regionalverkehr zwischen Suttgart und Ulm

Kreis Göppingen. Eine Haselmaus hat am Dienstagabend den Zugverkehr zwischen Stuttgart und Ulm ausgebremst. Gegen 21.35 Uhr verursachte das Tier bei Gingen a. d. Fils einen Kurzschluss in der Bahnstromleitung (Oberleitung), worauf diese abriss und ins Gleisbett fiel. Laut Techniker der Deutschen Bahn AG hatte die Maus einen Isolator der Oberleitung

weiter
  • 5
  • 743 Leser

Mit der Bewerbung punkten

Was man bei der schriftlichen Bewerbung beachten muss, erklärt Berufsberater Gerlach
Egal ob Industriekauffrau oder Mechatroniker – nur wer mit seiner Bewerbungsmappe überzeugen kann, wird zum Vorstellungsgespräch geladen. Was man bei der schriftlichen Bewerbung alles beachten muss, erklärt Berufsberater Helmut Gerlach.In eine klassische Bewerbungsmappe gehören: das Anschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf, die Kopie des letzten weiter
  • 183 Leser

Aktenzeichen XY fahndet nach Bögerl-Mörder

ZDF-Sendung am heutigen Mittwochabend um 20.15 Uhr
Der Mordfall Maria Bögerl ist am heutigen Mittwochabend zum zweiten Mal Thema bei "Aktenzeichen XY". Ein 30-minütiger Film stellt in der ZDF-Sendung die Geschehnisse der Entführung vom 12. Mai 2010 nach. weiter
  • 4
  • 2639 Leser

25 Jahre Restaurant Rosengarten in Ellwangen

Biergartenfest am Samstag, 8. September
Bereits seit 25 Jahren betreibt die Familie Bucher das Ellwanger Restaurant „Rosengarten“ in der Bergstraße 18. Das Jubiläum wird am Samstag, 8. September, ab 16 Uhr mit einem Biergartenfest, Live-Bands und Grillspezialitäten gefeiert.Das Restaurant „Rosengarten“ wurde 1870 in Ellwangen eröffnet. Seit nunmehr 25 Jahren wird das weiter

Tempo 30 für das Zentrum in Lauchheim ist abgelehnt

Am 26. Juli fand eine Verkehrsschau statt, bei der auch der Antrag für eine Tempo-30-Zone in der Lauchheimer Innenstadt angesprochen wurde. Dies berichtet die Stadtverwaltung in der Vorlage für die Gemeinderatssitzung am nächsten Mittwoch. Die Verkehrsschau habe festgestellt, dass die Einrichtung der Zone grundsätzlich möglich und rechtlich auch zulässig weiter
  • 5
  • 680 Leser

Naturtalente gesucht

Vor der Ausbildung gibt es erstmal die Kennenlerntage bei Weleda in Schwäbisch Gmünd
Weleda steht für Naturkosmetik und Arzneimittel für anthroposophische Therapierichtung. Für 2013 bietet die Weleda in Schwäbisch Gmünd wieder eine Vielzahl von Ausbildungsberufen an.Ob Industriekaufmann und -frau, Pharmakant und Pharmakantin, Chemielaborant und -laborantin, Elektroniker und Elektronikerin für Betriebstechnik, Fachinformatiker und -informatikerin weiter
  • 245 Leser

Der erste Eindruck zählt

Berufsberater Helmut Gerlach gibt im Interview Tipps für das Bewerbungsgespräch
Bei einem Bewerbungsgespräch verschaffen sich Firmen einen ersten persönlichen Eindruck von einem Bewerber. Doch auf was muss man alles achten, damit man eine gute Figur abgibt? Ein Experte gibt auf dieser Seite Antworten. Helmut Gerlach ist Berufsberater bei der Agentur für Arbeit in Aalen. Er hilft Jugendlichen nicht nur ihren Traumberuf zu finden, weiter
  • 210 Leser

Tipps zur Überbrückung

Wer jetzt noch keinen Ausbildungsplatz hat, sollte sich schnell mit Alternativen beschäftigen
Manchmal klappt es nicht gleich im ersten Anlauf mit dem gewünschten Ausbildungsplatz. In diesem Fall darf man auf keinen Fall den Kopf hängen lassen. Es gibt zahlreiche Alternativen, mit denen die Wartezeit sinnvoll überbrückt werden kann. Ob Freiwilligendienst, Praktikum oder weiterführende Schule – Entweder kommt man seinem Traumjob einen Schritt weiter
  • 133 Leser

Camp mit Das Bo

Bundesagentur für Arbeit lädt unter dem Motto „Ich bin gut“ ein
Zum zweiten Mal veranstaltet die Bundesagentur für Arbeit (BA) deutschlandweit zehn Berufswahl-Camps für Jugendliche, die im Herbst dieses Jahres stattfinden. In diesem Jahr besucht der Rapper „Das BO“ drei Camps, um mit den Jugendlichen zu sprechen und ihnen bei der Berufsorientierung zu helfen.Junge Menschen sollen in den Camps auf die weiter
  • 148 Leser

120 000 Pfanddosen für Nepal

40 Helfer sammelten für den Aalener Verein Govinda Entwicklungshilfe auf dem Summer Breeze
Der Aalener Entwicklungshilfeverein Govinda konnte beim diesjährigen 15. Summer Breeze Festival in Dinkelsbühl über 120 000 Pfanddosen sammeln. Bei brütender Hitze waren knapp 50 Helfer von 14. – 19. August auf dem Festivalgelände bei Dinkelsbühl/Illenschwang unterwegs und sammelten Dosen- und Flaschenpfand. weiter
  • 5
  • 493 Leser

Glück im Stall

Kindergartenkinder zu Gast bei den Hangleiters auf dem Königsbronner Zahnberg Fröhlicher Nachmittag auf dem Bauernhof
„Sind das Zwillinge, ach sind die süß“, meint ein Kind begeistert und streichelt die putzmunteren Kälber, die am liebsten Reißaus nehmen wollen. Landwirtin Erika Hangleiter hat sich akribisch auf den Besuch vom Kindergarten „Heide“ in Oberkochen vorbereitet. weiter

Radfahrerin schwer verletzt

72-jährige Radfahrerin auf dem Gehweg angefahren
Auf der Kreisstraße zwischen Aalen und Unterkochen wurde am Dienstagnachmittag, 4. September, eine Radfahrerin von einem Pkw angefahren und dabei verletzt. weiter
  • 3
  • 1220 Leser

Tiefschlaf nach Verkehrsunfall

Beim Reifenwechsel nach Unfall auf halber Strecke aufgegeben und schlafen gelegt
Am Mittwochfrüh, 5. September, wurde die Polizei verständigt, weil auf der Abtsgmünder Straße ein Pkw stehe, an dem seit etwa einer Stunde der Motor laufe und dabei ein Geräusch mache, als ob er einen Auspuffschaden habe. weiter
  • 5
  • 1965 Leser

Teuerstes Pflaster bleibt der Marktplatz

Steigende Bodenpreise und Ladenmieten erwartet – Vom Mercatura profitiert vor allem die Mittelbachstraße
Die teuerste Lage in Aalen ist und bleibt der Marktplatz. Allein der Grund und Boden kostet hier 1400 Euro pro Quadratmeter. Ob und wie sich die Bodenpreise durchs Mercatura verändert haben, wird erst das kommende Jahr zeigen. weiter
  • 1237 Leser

Regionalsport (16)

Anschlusstreffer kommt zu spät

Fußball, U19-Junioren
Zum Auftakt der Oberligasaison verlor die U19 des Juniorteams Aalen das Derby beim FC Heidenheim mit 1:2. „Letztlich eine verdiente Niederlage“, so U19-Trainer Marc Ruppert. weiter
  • 453 Leser

SSV Aalen kegelt Weiler raus

Fußball, Bezirkspokal Achtelfinale: Lauchheim unterliegt in Fachsenfeld – Neuler besiegt den TVH
Der B-Ligist SSV Aalen sorgte für eine Riesenüberraschung im Achtelfinale des Bezirkspokal. Mit 4:0 warfen die Aalener den Bezirksligisten TV Weiler raus. Ligakonkurrent TV Heuchlingen scheiterte ebenfalls (2:3 gegen den TV Neuler). Standesgemäß weiter ist dagegen der FV Unterkochen (6:1 gegen Söhnstetten). weiter
  • 5
  • 1083 Leser

VfR Aalen II gewinnt das Derby mit 3:0

Fußball, Landesliga
In einem einseitigen Landesliga-Derby zwischen der U23 des VfR Aalen und der TSG Schnaitheim feierte die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck einen verdienten 3:0-Heimsieg. Daniel Serejo, Benjamin Schiele und Kevin Ruiz erzielten die Tore. weiter
  • 5
  • 724 Leser

Hackel: „Die Chemie stimmt“

Fußball, U18-Junioren: Das Juniorteam mit Christian Hackel sieht die Verbandsstaffel nur als Durchgangsstation und geht motiviert in die Saison
Für die Verbandsstaffel-Saison 2012/2013 haben die Verantwortlichen des Juniorteams Aalen mit Christian Hackel einen erfahrenen Trainer für die in die U19 hochgerückten Marc Ruppert und Gerhard Schlipf verpflichtet. weiter
  • 727 Leser

Kampf um den ersten Pokal der Saison

Fußball, VR-Talentiade-Cup
Schon zu Beginn der Saison einen Pokal gewinnen, gibt es beim VR-Talentiade-Cup. Was für Bundesligavereine der „Super-Cup“ ist, ist im wfv der „VR-Talentiade-Cup“ für D-Junioren. weiter
  • 492 Leser

Kevin Henkel für WM nominiert

Ringen, Kevin Henkel von der KG Dewangen/ Fachsenfeld nimmt an den Weltmeisterschaften in Thailand teil
Nach seiner EM-Bronzemedaille und guten Saisonleistungen wurde Kevin Henkel von der KG Dewangen/ Fachsenfeld nun vom Deutschen Ringerbund für die Junioren-Weltmeisterschaften in Pattaya (Thailand) nominiert. weiter
  • 337 Leser

MDH-Sparkassen-Fußballcamp in der Charlottenhöhle

Nicht nur riesig viel Spaß hatten die über 60 Jungen und Mädchen des von der Schwäbischen Post präsentierten MDH-Sparkassen-Fußballcamps am gestrigen Mittwoch bei ihrem Ausflug in die Charlottenhöhle nach Giengen. „Nach zwei tollen Fußball-Trainingstagen, an denen sich die Kinder mächtig ins Zeug gelegt haben, darf es natürlich auch einmal etwas weiter
  • 313 Leser

Kader 1. und 2. Mannschaft der KG Fachsenfeld/Dewangen

55 kg: Rando Sauter (22) Denis Robenz, Yannik Kraus (15), Nico Weingart (14), Jan Seidel (15), Eduard-Stefan Asan (16)60 kg: Christian Pfisterer (17), Frederico Manea (Italien, 22), Ion Donu Raul (Rumänien, 19), Cosmin Covaci (Rumänien, 20), Matthias Vogtmann (16)66 kg G : Bernd Kurz (26), David Kraus (21)66 kg F: Oliver Müller (26), Lukasz Goral (Polen, weiter
  • 220 Leser

Kader Erste und Zweite Mannschaft des AC Röhlingen

55 kg: Johannes Gold, Lennart Kopp, Tobias Link, Marco Vornberger60 kg: David Pitan, Michael Walter66 kg: Tobias Abele, Franz Bühler, Steffen Eiberger, David Gernyi, Mate Krasznai (Neuzugang), Alexander Maier, Fabian Stock, Tim Wist, Michael Wöhrle74 kg: Marcus Eckl, Laszlo Kliement, Nicolai Kosic, Martin Mayer, Peter Mayer, Marco Philipp, Jürgen Seckler weiter
  • 576 Leser

Kader KSV Aalen 05 II

55 kg: Ralf Pfisterer (24, 2. Junioren-DM 2007), Amiran Elbakidze60 kg: Timur Seidel (21, 5. DM 2012), Nicolai Eiberger (19, 4. Jugend-DM 2009), Koray Karaman66 kg: Oliver Hug (22, 1. Junioren-DM 2010), Patrick Sorg (24, 1. Junioren-DM 2008), Andreas Herzig (19, 4. Jugend-DM 2008), Fabian Link74 kg: Markus Knobel (19, 1. Jugend-DM 2011), Julian Meyer weiter
  • 327 Leser

Schmerzliche Lücken und ein Hoffnungsträger

Ringen, Verbandsliga: Ein Zugang und zwei Abgänge beim AC Röhlingen – Der Verein strebt Platz drei bis sieben an
Nach sechs Jahren Zugehörigkeit in der höchsten Württembergischen Liga, der Oberliga, musste der AC Röhlingen in der vergangenen Saison den letztlich verdienten Gang in die Verbandsliga antreten. Bei einem Zugang und zwei Abgängen bleibt die Mannschaft nahezu bestehen. weiter
  • 248 Leser

KG bereits mit Verletzungspech

Ringen, Regionalliga: KG Fachsenfeld/Dewangen holt Rando Sauter zurück – Fingerle und Pfisterer fallen aus
Nach der ungefährdeten Oberligameisterschaft ging die Erfolgsgeschichte im Jahr 2012 gleich nahtlos weiter. Die Jugend- und Juniorenringer, die für die Erste oder Zweite Mannschaft der KG Fachsenfeld/Dewangen zum Einsatz kommen werden, waren bei DM und EM sehr erfolgreich. In der kommenden Regionalligasaison will die KG ins sichere Mittelfeld. weiter
  • 356 Leser

Wer Topfavorit Nendingen gefährden kann

Ringen, Regionalliga
Als Aufstiegsfavorit gilt die Bundesligareserve des ASV Nendingen, die allein schon 13 Neuverpflichtungen zu verzeichnen hat. Die weiteren Regionalligateams hier in der Einschätzung Werner Steidles von der KG Fachsenfeld/Dewangen. weiter
  • 253 Leser

Fast wäre Maradonna gekommen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen testet arabischen Erstligisten Al Wasl am Donnerstag in Nördlingen
Erst vor wenigen Wochen haben Al Wasls Fußballfunktionäre Maradonna den Trainerstuhl vor die Tür gesetzt. Sonst wäre die argentinische Legende am Donnerstag tatsächlich beim Freundschaftsspiel des arabischen Erstligisten gegen den VfR Aalen im Nördlinger Gerd-Müller-Stadion (Anpfiff 18 Uhr) zugegen gewesen. weiter
  • 1326 Leser

Überregional (81)

'Kokain-Königin' vor Fleischerei erschossen

. Die als 'Kokain-Königin' bekanntgewordene Kolumbianerin Griselda Blanco ist erschossen worden. Zwei mutmaßliche Auftragskiller feuerten von einem Motorrad auf die 69-Jährige, als sie in der Stadt Medellín eine Metzgerei verließ. Das teilte die Polizei am späten Montagabend (Ortszeit) mit. Die berüchtigte Drogenbaronin sei im Kopf getroffen worden weiter
  • 396 Leser

40 Jahre danach: Gedenkfeier in München

Der schwärzeste Tag der Geschichte der Olympischen Spiele jährt sich heute zum 40. Mal. Am 5. September 1972 verloren die Spiele ihre Unschuld, als ein palästinensisches Terrorkommando das Quartier der israelischen Olympia-Mannschaft überfiel, 17 Menschen ließen in der Folge ihr Leben. 40 Jahre später gedenken Angehörige der Opfer und Überlebende des weiter
  • 371 Leser

42 Tote bei Busunfall in Marokko

Ein Bus stürzt in Marokko in eine Schlucht. Mehr als 40 Menschen sterben, vier sind schwer verletzt. Deutsche Touristen sind nicht unter den Toten. weiter
  • 466 Leser

Airbus: Zahl der Flugzeuge verdoppelt sich

Der europäische Flugzeugbauer Airbus rechnet damit, dass sich die Größe der weltweiten Flugzeugflotte binnen 20 Jahren verdoppeln wird. Bis zum Jahr 2031 werde die Zahl der Passagierflugzeuge voraussichtlich von derzeit rund 15 500 auf 32 550 ansteigen, heißt es in einer Prognose. Die Zahl der Transportmaschinen werde im gleichen Zeitraum von 1600 auf weiter
  • 488 Leser

Auf einen Blick vom 5. September

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest SV Waldhof SSV Ulm 1846 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Huckle (68.), 2:0 Dautaj (80., Handelfmeter). - Rote Karte: Kaufmann (U./80.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 2520. Worm. Worms SC Pfullendorf 2:1 (2:1) Tore: 0:1 Battaglia (33.), 1:1 Rösner (36.), 2:1 Bektasi (37.). - Zuschauer: 450. Eintr. Frankfurt II Mainz 05 II 0:1 weiter
  • 510 Leser

Auftakt zur Kandidatenkür

Michelle Obama eröffnet Parteitag der US-Demokraten
Auf ihrem Parteitag in Charlotte (North Carolina) wollen die US-Demokraten Präsident Barack Obama zum Kandidaten für eine zweite Amtszeit küren. Den Startschuss sollte in der Nacht zum Mittwoch Obamas Frau Michelle mit einer Rede an die Delegierten geben. Die First Lady ist in Umfragen deutlich populärer als ihr Gatte, der angesichts der schwachen Wirtschaft weiter
  • 381 Leser

Ausgaben sollen sinken

Im Doppelhaushalt 2013/14 will die grün-rote Landesregierung 2013 Einsparungen in Höhe von rund 550 Millionen Euro schaffen, für 2014 sind Einsparungen in Höhe von rund 800 Millionen Euro vorgesehen. Hilfreich für Grün-Rot: Die Steuereinnahmen sprudeln wie nie. Das Streichen von Ausgaben der Ministerien wird aber nicht reichen. Die Kommunen sollen ihren weiter
  • 336 Leser

Banken sind einsichtig

Sie wehren sich aber gegen die Rolle als Prügelknabe
Deutsche-Bank-Chef Fitschen räumt Fehler seiner Branche ein. Aus der Krise und dem Vertrauensverlust habe man aber gelernt. BDI-Präsident Hans-Peter-Keitel wünscht sich eine Kultur des Handschlags zurück. weiter
  • 488 Leser

Baustellenchaos in Berlin

Eröffnung des Hauptstadt-Flughafens wird zum dritten Mal verschoben
Der Startschuss für den neuen Großflughafen in Berlin lässt weiter auf sich warten. Der Druck auf Flughafengesellschaft und Aufsichtsrat wächst. weiter
  • 411 Leser

Beamte gegen Sparpaket

Haushaltsberatungen gehen in die heiße Phase
Sparen ja - aber nicht bei mir! Die nun anlaufenden Gespräche zur Aufstellung des Landeshaushaltes dürften schwierig werden. Der Beamtenbund jedenfalls steckt vor den Verhandlungen seine Grenzen ab. weiter
  • 457 Leser

Besucherzahlen in Ludwigsburg bleiben gleich

Die Besucherzahlen der Internationalen Festspiele Baden-Württemberg, Ludwigsburger Schlossfestspiele, stabilisieren sich nun, nachdem sie im Jahr 2010, in der ersten Saison der Intendanz von Thomas Wördehoff, eingebrochen waren. Genau wie im Vorjahr kamen 30 000 Besucher zu den 60 Veranstaltungen nach Ludwigsburg und sechs anderen baden-württembergischen weiter
  • 424 Leser

Brenzlige Lage in Portugal

OURÉM] Portugal bekommt wegen der verheerenden Waldbrände Hilfe von Nachbarländern und der Europäischen Union. Auf Bitten Lissabons habe Spanien zwei Löschflugzeuge geschickt, teilte die EU-Kommission gestern in Brüssel mit. Auch Frankreich habe zwei Löschflugzeuge zugesagt, deren Einsatz von der EU finanziert werde. Die EU-Behörde für den Katastrophenschutz weiter
  • 330 Leser

Bundesliga nur mit Toilettenwagen

B-Juniorinnen: SV Alberweiler mischt in neu gegründeter höchster deutscher Spielklasse mit
Einen Durchmarsch à la Hoffenheim haben die B-Juniorinnen des SV Alberweiler hinter sich: Von der Kreisliga ging es bis in die Bundesliga, in der die Kickerinnen es jetzt mit FC Bayern und Co. zu tun bekommen. weiter
  • 467 Leser

Chikungunya? Pappataci?

Urlauber bringen immer häufiger exotische Krankheiten mit nach Hause
Tropische Krankheiten sind auf dem Vormarsch. Und man fängt sie sich längst nicht mehr nur in exotischen Ländern ein. Urlauber sollten sich deshalb informieren und entsprechend schützen. weiter
  • 476 Leser

Chinas dekadente Partei-Elite

Sohn eines Funktionärs rast in Peking in den Tod - Sex im Ferrari?
Schwerer Schlag vor dem Führungswechsel in China: Der vertuschte Unfalltod des Sohnes eines engen Vertrauten in einem Ferrari mit zwei Frauen bringt Staats- und Parteichef Hu Jintao in Bedrängnis. weiter
  • 509 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Erwachsen in der BRD

Dritte Generation Ost? Das sind die, die als Kind in der DDR aufgewachsen und nach deren plötzlichem Verschwinden in der Bundesrepublik erwachsen geworden sind. 2,4 Millionen Menschen der Jahrgänge 1975 bis 1985. Immerhin knapp drei Prozent aller Deutschen gehören zu dieser 'Dritten Generation'. Es ist die DDR-Generation, die am meisten von der Wiedervereinigung weiter
  • 426 Leser

Der kühle Analytiker setzt alles auf eine Karte

Fritz Kuhn will für die Grünen endlich den Stuttgarter OB-Sessel holen - 'Ich bin kein Plan-B-Typ'
Am 7. Oktober ist der erste Urnengang für die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl. In loser Folge stellen wir die wichtigsten Bewerber vor - heute den Bundestagsabgeordneten der Grünen, Fritz Kuhn. weiter
  • 424 Leser

Deutscher Automarkt auf Talfahrt

Der deutsche Automarkt bekommt nun auch die Krise in der EU zu spüren. Der Absatz ist im August zum zweiten Mal in Folge deutlich gesunken. weiter
  • 516 Leser

Deutschlands Schatz in Manhattan

7000 Bundesbürger fordern: 'Holt unser Gold heim' - Bundesbank: Jederzeit Zugriff möglich
Die Bundesbank verwaltet Deutschlands Goldreserven. Doch der Schatz liegt zum größten Teil nicht in Frankfurt, sondern in New York. Haben wir jederzeit Zugriff auf die Milliarden? Skeptiker bezweifeln das. weiter
  • 506 Leser

Die Kelten kommen

Im Vorfeld der Großen Landesausstellung präsentiert das Landesamt für Denkmalpflege neue Funde - und einen Film
'Die Welt der Kelten' ist Thema der Großen Landesausstellung, die am 15. September in Stuttgart eröffnet wird. Erste Einblicke gabs bereits gestern. weiter
  • 396 Leser

Die Stille hören

Alles ist Klang: Zum 100. Geburtstag von John Cage
Der vor 100 Jahren geborene John Cage war nicht nur einer der einflussreichen Komponisten des 20. Jahrhunderts, sondern auch ein Denker, der über den Klang, die Zeit und den Zufall philosophierte. weiter
  • 472 Leser

Ein lange und gut gehütetes Geheimnis

Polizisten gegen Demonstranten - im Februar 1975 ging es auf dem Bauplatz für das geplante Atomkraftwerk Wyhl am Oberrhein hoch her. Mit Wasserwerfern war der Platz geräumt worden, bald waren aber wieder 150 Atomkraftgegner auf dem Gelände. Wieder sollte geräumt werden. Hauptkommissar Hans Weide, 38, sollte den Einsatz leiten. Der Beamte, selber Atomkraftgegner, weiter
  • 454 Leser

Ein Musterschüler muss Gas geben

Toni Kroos am Scheideweg der Karriere
Toni Kroos gibt Gas. Mit viel Rückenwind aus der Liga hat der Bayern-Profi auch im DFB-Team den Kampf um seinen Stammplatz aufgenommen. weiter
  • 412 Leser

Essen und schlafen

Gavoi liegt in der Provinz Nuoro auf Sardinien, rund 35 Kilometer südlich von der Provinzhauptstadt Nuoro. Tipps: Restaurant 'Santa Rughe', im Herzen der Altstadt, Via Carlo Felice 2, Tel. 0784 53774; Kinderfreundliches Hotel 'Taloro', außerhalb des Ortes am See ( mit Bademöglichkeit), Loc. Lago di Gusana, Tel. 0784 53033, www.hoteltaloro.com weiter
  • 462 Leser

Fluglärm-Vertrag unterzeichnet Deutschland und Schweiz legen Streit um Airport Zürich bei

Nach jahrelangen Verhandlungen haben Deutschland und die Schweiz das Ende ihres Fluglärmstreits besiegelt. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und seine Kollegin Doris Leuthard unterzeichneten in Bern den 'Staatsvertrag zum Flugverkehr am Flughafen Zürich'. Mit dem Abkommen soll die Lärmbelästigung durch den Schweizer Airport fair zwischen Süddeutschland weiter
  • 356 Leser

Höher als vor der Krise

In den Industriestaaten bleibt die Jugendarbeitslosigkeit nach der ILO-Prognose trotz des erwarteten Rückgangs immer noch erheblich höher als die Quote von 12,5 Prozent im Jahr 2007 - also vor dem Beginn der Finanz- und der Euro-Schuldenkrise. Im weltweiten Durchschnitt werde die Arbeitslosenquote bei den 15- bis 24-Jährigen voraussichtlich leicht von weiter
  • 519 Leser

Im wilden Herzen Sardiniens

Warum es unsere Korrespondentin Bettina Gabbe ins Hinterland zieht
Die Sarden aus dem wilden Bergland sind stolz, aber auch gastfreundlich. Wenn in dem Dorf Gavoi eine Hochzeit gefeiert wird, gibt es keine schriftlichen Einladungen. Jeder ist willkommen. weiter
  • 369 Leser

Immer mehr Syrer fliehen

Westerwelle: Deutschland ist grundsätzlich zur Aufnahme bereit
International laufen bereits die Vorbereitungen auf einen Wiederaufbau Syriens in der Zeit nach Assad. Doch dieser klammert sich an die Macht. Immer mehr Menschen verlassen das Bürgerkriegsland. weiter
  • 364 Leser

Jugendschutz und blinde Kuh

Weiterführende Informationen gibt esunter https://dialog-interent.de etwa www.klicksafe.de, www.jugendschutz.net, www.schau-hin.info oder www.surfer-haben-rechte.de. Das Bundesfamilienministerium gibt die kostenlose Broschüre 'Ein Netz für Kinder - Surfen ohne Risiko' heraus (auch als Download). Eine Einführung bietet die Broschüre 'Chatten ohne Risiko', weiter
  • 551 Leser

Keltensitz Heuneburg in 3 D

So könnte die Heuneburg an der Oberen Donau vor etwa 2600 Jahren ausgesehen haben, als sie noch keltischer Fürstensitz war. Ein Team aus Archäologen und Filmern hat eine 3-D-Animation produziert, die vom 15. September an in der Landesausstellung 'Die Welt der Kelten' in Stuttgart zu sehen ist. weiter
  • 443 Leser

Kinder im Web schützen

Serie Teil 7: Jungen und Mädchen müssen überwacht werden
Kinder, wie die Zeit vergeht: Eltern müssen Jungen und Mädchen heute nicht nur vor Gefahren auf der Straßen schützen, sondern vor allem vor Gefahren im Internet: Gewalt, Sex, Radikalismus, Abzocke. weiter
  • 569 Leser

KOMMENTAR · FLUGHAFEN: In den Sand gesetzt

Die gute Nachricht: Wegen des aktuellen Streiks bei der Lufthansa fällt am neuen Berliner Airport nicht ein einziger Flug aus. Die schlechte Nachricht: Der supermoderne Hauptstadtflughafen nimmt frühestens im Oktober 2013 seinen Betrieb auf. Drei Mal ist dieser Termin schon verschoben worden - wer weiß also, ob es jetzt bei dem geplanten Datum bleibt. weiter
  • 424 Leser

KOMMENTAR · LUFTHANSA: Nackenschläge

Der Vorstand der Lufthansa hat sich getäuscht. Er rechne nicht mit dem Schlimmsten, meinte Personalvorstand Stefan Lauer vor zwei Wochen mit Blick auf einen möglichen Streik der Flugbegleiter. Das Schlimmste mag noch nicht eingetreten sein, aber schlimm genug ist, was die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo bewirkt. Längst sind mit dem Streik nicht mehr weiter
  • 364 Leser

KOMMENTAR: Beneidenswerte Lage

Es ist keine Frage: Eine hohe Jugendarbeitslosigkeit ist mit die größte Belastung einer Gesellschaft, wirtschaftlich wie politisch. Mit dieser Feststellung ist leider ebenso wenig gewonnen wie mit der wohlfeilen Forderung, die Politik habe das Übel gefälligst abzustellen. Das kann Politik nur mit Maßnahmen erreichen, die ökonomischen Erfolg zeitigen weiter
  • 449 Leser

Kubicki und Rülke stellen sich hinter Justizministerin

Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki hat den Umgang der Parteiführung mit Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) kritisiert. Es sei ein 'unerhörter Vorgang', dass sich das FDP-Präsidium öffentlich vom Vorstoß der Ministerin für ein Verbot des Ankaufs sogenannter Steuer-CDs aus der Schweiz distanziert weiter

Lastwagen trotz Finanzkrise gefragt

Optimismus vor der Messe IAA Nutzfahrzeuge
Auch die Hersteller von Nutzfahrzeugen werden von der Schuldenkrise getroffen. Durch ihre globalere Aufstellung sind sie aber besser dran. weiter
  • 473 Leser

LEITARTIKEL · FLEXIBILITÄT: Beweglich bis zum Umfallen

Flexibilität lautet das Leitwort des Kapitalismus im 21. Jahrhundert und damit auch der Arbeitswelt von heute. Auf den ersten Blick eine verführerische Losung, denn Flexibilität kann heißen: weniger feste Regeln und mehr Eigenverantwortung im Job, mehr Freiheit bei der zeitlichen Einteilung, unabhängig sein vom festen Büro-Arbeitsplatz. Das starre Gerüst weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 5. September

Oliver Welke Zusammen mit Comedian Olaf Schubert (44) wird der 'heute-Show'-Frontmann Oliver Welke (46) in diesem Jahr die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises am 2. Oktober im Kölner Coloneum moderieren. 'Eine Doppelmoderation mit Olaf Schubert ist so was wie ein Kindheitstraum von mir.' Das ZDF zeichnet die Gala auf und sendet sie am 4. Oktober weiter
  • 485 Leser

Lufthansa-Streik: Hunderte Flüge fallen aus

Die Lufthansa-Flugbegleiter haben durch ihren Streik gestern weit mehr als 300 Flüge ausfallen lassen. Rund 43 000 Passagiere mussten auf spätere Maschinen umbuchen oder konnten gar nicht fliegen. Die Kosten des Streiktages hätten die Millionengrenze deutlich überschritten, sagte ein Lufthansa-Sprecher. Das Chaos an den bestreikten Flughäfen Frankfurt, weiter
  • 432 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbleibend. 1000-1500 l 106,00 4501-5500 l 95,70 1501-2000 l 100,85 5501-6500 l 95,35 2001-2500 l 98,23 6501-7500 l 94,41 2501-3500 l 97,46 7501-8500 l 93,99 3501-4500 l 96,09 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 476 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 272 von 503 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 52 38 40 2. Großbritannien 22 30 25 3. Russland 22 22 16 4. Australien 18 13 21 5. Ukraine 18 13 17 6. USA 14 15 18 7. Brasilien 10 6 3 8. Deutschland 9 11 10 9. Iran 7 3 1 10. Frankreich 5 9 9 11. Polen 5 7 5 12. Nigeria 5 5 1 13. Kuba 5 4 2 14. Irland 5 2 2 15. Spanien 4 11 9 16. Kanada 4 weiter
  • 410 Leser

Merck streicht 1100 Stellen

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck streicht jede 10. Stelle in Deutschland. Bis Ende 2015 sollen rund 1100 von 10 900 Arbeitsplätzen abgebaut werden. Management und Betriebsrat des Dax-Konzerns hätten sich auf ein entsprechendes Sparprogramm verständigt. Betroffen seien alle Geschäftseinheiten. Wie Merck mitteilte, sollen die Arbeitsplätze sozialverträglich weiter
  • 409 Leser

Musiker, Künstler, Philosoph

Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert die Ausstellung 'Its John. John Cage' im Graphik-Kabinett mit Zeichnungen, Druckgrafiken, einem dreidimensionalen Objekt, Künstlerbüchern und Archivmaterial. Dazu zählen Vorarbeiten zu John Cages Buch 'Notations' über grafische Notationen des 20. Jahrhunderts, das er zusammen mit der Fluxus-Künstlerin Alison Knowles weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. September

Ein 74-jähriger Landwirt in Unterfranken hat versehentlich mehr als 1000 Cannabispflanzen gezüchtet. Er habe Sonnenblumen anpflanzen wollen, aber keine Samen gehabt, ließ er die Polizei wissen. Daher habe er auf seinem Feld in Mömbris (Landkreis Aschaffenburg) kurzerhand Vogelfutter ausgesät. In diesem waren neben Sonnenblumenkernen auch Hanfsamen, weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Tigerbabys in Auto Mit vier Tigerbabys und hunderten Schuppentieren im Kleinwagen sind Tierschmuggler in Vietnam der Polizei in die Falle gegangen. Die Tiger waren in Käfige, die 119 Schuppentiere in Säcke eingepfercht. Zwei Männer wurden in der Provinz Ha Tinh festgenommen. Die Polizei hatte ihnen nach einem Tipp aus der Bevölkerung auf die Spur gekommen. weiter
  • 5
  • 410 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Kauder gegen Zuschuss Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat sich vom Zuschussrenten-Modell von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) distanziert. Eine Vermischung von Versicherungs- und Fürsorgeprinzip sei kein geeignetes Mittel zur Bekämpfung der zu erwartenden Altersarmut, sagte er der 'Recklinghäuser Zeitung'. Zur Bewältigung dieses weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN vom 5. September

FSV Mainz holt Klasnic Fußball: Der frühere Bremer Torjäger Ivan Klasnic (32) kehrt in die Bundesliga zurück. Der Kroate unterschrieb beim FSV Mainz 05 einen Einjahresvertrag. 'Ich hatte eine ganze Reihe von Anfragen, aber die Möglichkeit bei Mainz 05 und in der Bundesliga zu spielen hat mich am meisten gereizt', sagte Klasnic. Nach seinem Weggang aus weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Mord als Freitod getarnt Stuttgart - Mit einem Seil soll ein 52-Jähriger seine Frau mehrfach an einem Balken hochgezogen und so erstickt haben. Für den als Selbstmord getarnten Mord muss er sich seit Dienstag vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Der Staatsanwalt sieht Eifersucht und Zorn als Motiv für die Tat am 29. Dezember 2011 in Waiblingen weiter
  • 400 Leser

NOTIZEN vom 5. September

Apotheker streiken Ab morgen gibt es in der Auseinandersetzung um höhere Honorare Warnstreiks in den Apotheken. In Baden-Württemberg werden in Esslingen und im Raum Sigmaringen die 60 betroffenen Apotheken zwar dienstbereit sein, die Patienten werden aber zwischen 9 und 12 Uhr nur durch die Notdienstklappe bedient. Flüge nun über Tegel Die Lufthansa-Tochter weiter
  • 512 Leser

NOTIZEN

Denkmal für Sinti und Roma Das seit Jahren geplante Denkmal für die in der NS-Zeit ermordeten Sinti und Roma in Berlin soll am 24. Oktober eröffnet werden. Das bestätigte ein Sprecher von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) gestern. Die Gedenkstelle hätte schon 2009 eröffnet werden sollen. Der Termin musste aber mehrfach verschoben werden, weil weiter
  • 436 Leser

Organvergabe zuerst an Private?

Privatversicherte werden nach einer Berechnung der Grünen bei der Vergabe von Spenderorganen leicht bevorzugt. Demnach lag der Anteil der Privatversicherten an allen Transplantationen zuletzt höher als ihr Anteil auf der Warteliste. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) wies den Verdacht, es gebe Unregelmäßigkeiten, zurück. Ein Sprecher verwies weiter
  • 305 Leser

Pferdesportnation top

Zweite Goldmedaille für Dressurreiterin Hannelore Brenner
Auf die Reiter ist Verlass bei den Paralympics in London. Dressurreiterin Hannelore Brenner holte im Greenwich Park ihr zweites Gold. weiter
  • 474 Leser

Punkte für den Grad der Einschränkung

Regeln und Abläufe mitunter verwirrend
Beim Tennis darf der Ball zweimal aufkommen, beim Fußball gibt es zwar kein Abseits, dafür darf die Augenbinde nicht fehlen. Bei den Paralympics sind Regeln und Abläufe mitunter verwirrend. Hier eine Auswahl. weiter
  • 406 Leser

Ratingagentur stuft Europa ab

Die US-Ratingagentur Moodys hat den Ausblick für die Kreditwürdigkeit der Europäischen Union von 'stabil' auf 'negativ' gesenkt. Der negative Ausblick trage den verschlechterten Perspektiven der führenden EU-Mitgliedsstaaten Deutschland, Frankreich, Großbritannien und der Niederlande Rechnung, teilte die Ratingagentur mit. Moodys schloss nicht aus, weiter
  • 467 Leser

Roboter sucht im Bodensee nach Taucher

Die Suche nach einem seit Freitag im Bodensee vermissten Taucher kann frühestens am Wochenende fortgesetzt werden. 'Wir warten auf den Tauchroboter, der zur Reparatur und Wartung in Schweden war', sagte Polizeisprecher Wolfgang Hoffmann am Dienstag in Friedrichshafen. Er werde nicht vor Freitag eintreffen. Seit Freitag wird der 47-Jährige aus St. Georgen weiter
  • 424 Leser

Rothirsch statt Industrieschwein

Wildfleisch liegt im Trend - Verbraucher sehen darin Alternative zur Massentierhaltung
Die deutschen Verbraucher entdecken das Wildfleisch. Vor allem Hirschbraten oder Mufflon-Keule liegen im Trend. Viele Kunden sehen in der Wildfleisch-Produktion eine Alternative zur Massentierhaltung. weiter
  • 5
  • 411 Leser

Schub für die Ökologie

Der erfolgreiche Widerstand gegen das geplante Kernkraftwerk Wyhl wirkt bis heute nach
Die Anti-Atomkraft-Proteste der 1970er Jahre bei Wyhl wirken bis heute nach. Damals wurde nicht nur der Bau eines Kernkraftwerks verhindert. Wyhl gab der ökologischen Bewegung einen kräftigen Schub. weiter
  • 462 Leser

Solide und Unsolide

Sparkassenpräsident Fahrenschon lehnt auch einen europäischen Einlagensicherungsfonds ab. Damit würde die gegenseitige Haftung der Sparkassen ausgehebelt. Es gehe offenbar nicht um einen optimalen Kundenschutz, sondern darum, für Kunden der Sparkassen gedachte Sicherungsmittel anderweitig einzusetzen: 'Insgesamt verklärt das schöne Wort Bankenunion, weiter
  • 465 Leser

SPD-Fraktionsvize gegen Sozialtarif bei Strom

Der stellvertretende SPD-Bundestagsfraktionschef Hubertus Heil hat sich gegen niedrigere Strompreise für Geringverdiener ausgesprochen. 'Sozialtarife lehne ich ordnungspolitisch ab. Das halte ich für ein populistisches Versprechen', sagte Heil beim 7. Deutschen Energiekongress in München. Zugleich wandte er sich gegen Forderungen, die Stromsteuern zu weiter
  • 493 Leser

STICHWORT · FLUGLÄRM-STAATSVERTRAG: Ringen um Ruhe

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und seine Schweizer Kollegin Doris Leuthard sehen in dem gestern unterschriebenen 'Staatsvertrag zum Flugverkehr am Flughafen Zürich' eine faire Kompromisslösung im Konflikt um die Lärmbelästigung durch den Flughafen Zürich. Bevor ihre Lösung aber umgesetzt werden kann, müssen die beiden Kammern des Schweizer weiter
  • 365 Leser

Streit um Frau endet tödlich

Haftbefehl nach Heidenheimer Messerstichen
Wegen Totschlags ist gestern gegen den mutmaßlichen Messerstecher von Heidenheim Haftbefehl erlassen worden. Der 21-Jährige soll bei einem Streit Sonntagnacht einen 22-Jährigen getötet haben. weiter
  • 425 Leser

Symbolische Hilfe

Fonds für Schlecker-Frauen - Uwe Hück wirbt um Spenden
Verdi und die großen Landeskirchen wollen arbeitslosen Schlecker-Frauen mit einem Solidaritätsfonds helfen. Mehr als um finanzielle Unterstützung geht es ihnen jedoch um ein politisches Signal. weiter
  • 539 Leser

Tischtennis: Doppelpack in Dessau

Zwei Siege in der EM-Qualifikation
Doppelsieg in der EM-Qualifikation. Auch ohne ihre Stars setzten sich die Tischtennis-Herren 3:1 gegen Serbien durch. Die Damen schlugen England 3:0. weiter
  • 449 Leser

Tote und Schäden durch 'Isaac'

Gewaltige Schäden hat Hurrikan 'Isaac' im südlichen Bundesstaat Louisiana hinterlassen. Bei einem Besuch in den betroffenen Gebieten hat US-Präsident Barack Obama den Opfern des Sturms Unterstützung zugesagt. In der besonders stark betroffenen Gemeinde St. John the Baptist hatten tausende Menschen die Flucht ergreifen müssen, als unter der Wucht von weiter
  • 438 Leser

Trostsuche bei Tiffany

US Open: Angelique Kerber nach dem Aus auf Shopping-Tour
Die Enttäuschung über das Achtelfinal-Aus bei den US Open ließ sich Angelique Kerber kaum anmerken. Die 24-Jährige zeigte sich stattdessen kämpferisch und blickte auf die anstehenden Tennis-Aufgaben. weiter
  • 429 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 17. Etappe Santander - Fuente Dé (177 km) ab 16.00 Uhr Tennis, US Open in New York 10. Tag, Viertelfinale ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die aktuellen Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews, Meinungen und Hintergründe oder Zahlen, Fakten weiter
  • 421 Leser

Twittern für den Wahlsieg

Politiker und Parteien tummeln sich immer stärker in den sozialen Netzwerken
Parteien und Politiker fluten das Internet. Immer öfter finden Wahlkampf und Bürgerdialog in den sozialen Netzwerken statt - nicht ohne Risiken, selbst wenn der Inhalt der Mitteilung korrekt ist. weiter
  • 481 Leser

Vertreibung von der Felseninsel

Afrikanische Migranten erproben einen neuen Weg nach Europa: über die unbewohnten spanischen Eilande vor der marokkanischen Küste. weiter
  • 5
  • 387 Leser

Vom Strand zum Etatgespräch

Am Montag fängt die Schule an, viele Lehrer bereiten sich schon vor. Nur Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer urlaubt noch. weiter
  • 360 Leser

Vorsicht vor der EZB-Sitzung

Nach zwei Gewinntagen wieder ein Minus
Die Zurückhaltung der Anleger vor der anstehenden EZB-Sitzung hat den deutschen Aktienmarkt am Dienstag belastet. Am Nachmittag sorgten enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA für zusätzlichen Verkaufsdruck. Der Dax schloss nach zwei Gewinntagen erstmals wieder in negativem Terrain. Börsianern zufolge blieben die Investoren mit Blick auf die Sitzung weiter
  • 474 Leser

Weltpremiere für den Golf 7

VW-Chef präsentiert neues Modell: 'Technologische Speerspitze'
Mit einer rauschenden Weltpremiere hat Volkswagen gestern Abend in Berlin seine wichtigste Neuerscheinung des Jahres präsentiert: den Golf 7. An Superlativen mangelte es trotz Greenpeace-Protesten nicht. weiter
  • 611 Leser

Wer bekommt wie viel?

Die Verteilung des Milliardenhonorars zwischen den Ärzten ist seit Jahren höchst umstritten. Allgemeinmediziner verdienen laut KBV-Zahlen 5018 Euro pro Monat netto, Orthopäden 6344 Euro und etwa Psychotherapeuten nur 2658 Euro. Der Deutsche Hausärzteverband pocht in der Tarifauseinandersetzung vor allem auf eine bessere Verteilung - und bessere Bedingungen weiter
  • 412 Leser

Wie man sich schützen kann

Urlauber können sich gegen Krankheiten, die von Steckmücken übertragen werden, aktiv schützen: Mückenabweisende Sprays mit einem hohen Anteil des Wirkstoffs DEET vertreiben die Saugrüssler. Das Mittel sollte nicht nur abends auf Haut und Kleidung, sondern auch tagsüber aufgetragen werden, da manche Mücken, die gefährliche Krankheiten übertragen, tagaktiv weiter
  • 368 Leser

WMF: Kauf ist gescheitert

Der vom Konsumgüterhersteller WMF als sicher gesehene Zukauf des Kaffeemaschinengeschäfts der italienischen Unternehmensgruppe CMA und Wega ist geplatzt. Woran der 35 Mio. EUR-Deal scheiterte, sagte das Geislinger Unternehmen nicht. WMF und die Eigentümerfamilie Dal Tio konnten sich trotz im April getroffener Grundsatzvereinbarung über wesentliche Eckpunkte weiter
  • 456 Leser

Wovon andere nur träumen

Jugendarbeitslosigkeit ist in Deutschland vergleichsweise niedrig
In den Industriestaaten wird ein Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit erwartet, während sie anderswo als Folge der Eurokrise steigt. Deutschland ist hier fast schon eine Insel der Seligen. weiter
  • 478 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Prognose nicht haltbar Die Schuldenkrise im Euroraum drückt auf das Geschäft der exportorientierten deutschen Elektroindustrie. Da auch die Weltkonjunktur schwächelt, ist die bisherige Produktionsprognose von 5 Prozent Wachstum in diesem Jahr nicht mehr haltbar. Rückgang der Wirtschaft Eine Exportflaute ließ das Bruttoinlandsprodukt der Schweiz erstmals weiter
  • 473 Leser

Leserbeiträge (2)

Pizza backen und viel Spaß...

… das war das Motto der diesjährigen Ferienprogrammaktion des Heimat- und Volkstrachtenverein Lauchheim.

Wie in den vergangenen Jahren fand das Programm am 08.08.2012 wieder großen Zuspruch.

Unter der Leitung unserer Jugendleiterin Melanie Fuchs und ihrem fünfköpfigen Team, lernten die Kinder die „Produktion“

weiter
  • 5479 Leser

Kubicki, Rülke, der Anwaltverein - wer noch?

Immer deutlicher wird, daß die der FDP angehörenden Juristen an einer Universität studiert haben, die das große Gebiet des Rechts nur scheibchenweise gelehrt und im Examen geprüft hat. Spaß beiseite, aber wer kann denn die Sätze der Golls, Kubickis und Rülkes noch hören, wenn stets verzichtet wird darauf

weiter
  • 4
  • 7517 Leser