Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. September 2012

anzeigen

Regional (86)

Dem Rost zu Leibe rücken

Korrodierte Fenster der Salvatorkirche werden zum Jubiläum restauriert
Die Salvatorkirche auf dem Bohl ist seit nun fast 100 Jahren Aushängeschild der Stadt Aalen und prägt deren Gesicht mit. Jetzt verdeckt ein Baugerüst das Mittelschiff der Kirche. Die korrodierten Stahlteile der historischen Fenster sollen endlich restauriert werden. weiter

Die Redaktion empfiehlt

Immobilien Messe OstalbAm Samstag wird um 10 Uhr in der Aalener Stadthalle die Immobilien Messe Ostalb eröffnet. Dort zeigen am Samstag und Sonntag rund 50 Aussteller Wohntrends. Lesen Sie darüber im Laufe des Samstags im Internet und am Montag in der Tageszeitung. weiter
  • 2671 Leser
GUTEN MORGEN

Hüllenlos am Ipf

Am Dienstag zog ein Mann in einem Bopfinger Textilgeschäft blank. Die unerschrockene Verkäuferin hat den Lustmolch kurzerhand rausgeworfen und angezeigt. Recht so. Aber, Moment mal. Nackte unterm Ipf? Da war doch was? Richtig. Siggi der Nacktwanderer. Der Mann aus Bayern streift am liebsten so wie Gott ihn schuf durch die Botanik. Vor Zeiten hat der weiter
  • 971 Leser

Strom sparen im Haushalt

Aalen. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Wind- und Wasserkraft Ostalb (WWO) lädt der Energietisch der Aalener Lokalen Agenda anlässlich des landesweiten Energietages sowie der Aktionstage „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ zum Besuch der Ausstellung „Stromsparen im Haushalt“ ein, die vom 24. bis 27. September im Foyer weiter
  • 497 Leser
KOMMENTAR

Verwirrung, Misstrauen – alles wie gehabt

Die Stadtverwaltung hat transparente Vorarbeit geleistet, lobt Hermann Schludi. Das können vielleicht die Weststadtvereine und die Markthändler sagen. Im Gemeinderat war von Transparenz aber nichts zu spüren.Dafür war die Verwirrung wieder einmal groß. Wurde nun im Vorfeld und ohne Wissen des Gemeinderats ein städtebaulicher Vertrag mit Edeka abgeschlossen weiter
  • 5
  • 721 Leser

Polizeibericht

Dreiste BetrügerOstalbkreis: Ein falscher Anwalt hat die Gutgläubigkeit einer alten Dame ausgenutzt. Ein dreister Betrüger hat sich offenbar eine neue Masche ausgedacht. So erhielt eine 83-Jährige am Nachmittag des vergangenen Dienstag den Anruf eines angeblichen Rechtsanwaltes aus Ellwangen. Der Unbekannte, der sich Herr Wagner nannte, erzählte der weiter
  • 738 Leser

Kermes an der Ditib Moschee Aalen

Am Freitagabend hat die Kermes der Ditib Moschee in Aalen begonnen. Bis Sonntag, 23. September, ist dort noch viel über die türkische Kultur zu erfahren. Es gibt türkische Spezialitäten und Bücher in deutscher Sprache. Zudem bleibt genug Zeit, um Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Am Samstag und Sonntag wird es zwischen 12 und 18 Uhr, zu jeder weiter
  • 483 Leser

Kritik klar formuliert

Matthias Weik und Marc Friedrich lesen in der Buchhandlung Herwig
Eine Handvoll Gäste begab sich in der Buchhandlung Herwig auf die Reise in die „Welt des Wahnsinns, der Lügen, des Betrugs und der Kapitalvernichtung“. Mit diesen Worten umschreiben die beiden Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich in ihrem Buch „Der größte Raubzug der Geschichte“ das Banken- und Wirtschaftssystem. weiter
  • 5
  • 727 Leser

Kurz und bündig

Jubiläum Tiefer Stollen Die geplanten Bahnfahrten vom Tiefen Stollen nach Wasseralfingen und zurück fallen aus organisatorischen Gründen aus. Im Rahmen der Jubiläumsfeier des Bergwerks sollte eine alte Trambahn den Besuchern zu Rundfahrten zu Verfügung stehen.Stadtführung und NachtwächterrundeDie Stadtführung in Aalen beginnt am Samstag, 22. September, weiter
  • 700 Leser

Namen und Nachrichten

Max SecklerDer renommierte Professor für Fundamentaltheologie, Max Seckler, feiert am Sonntag, 23. September, seinen 85. Geburtstag. Er wurde in Westerhofen am Fuß der Kapfenburg geboren und war knapp vier Jahrzehnte lang Professor in Tübingen. Seine Forschungen über Johann Sebastian von Drey haben hochrangige Bewunderer: Papst Benedikt XVI setzte sich weiter
  • 569 Leser

SPD gegen Datenspeicherung

Aalen. Der SPD Ortsverein Aalen und die Juso-AG Aalen lehnen eine Vorratsdatenspeicherung ohne Verdacht ab und unterstützen damit die Position der SPD Baden-Württemberg. Sie sprechen sich in einer Pressemitteilung gegen eine Speicherung von Telefon- und Internetverbindungen sowie Standortdaten aus. Mit einem Mitgliederbegehren wollen sie bewirken, dass weiter
  • 478 Leser
NEUES VOM SPION
Sieben Stunden sind am Ende zusammengekommen in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Zäh war es zeitweise, aber der Besuch hat sich wieder mal gelohnt. Alldieweil der Zuhörer interessante Erkenntnisse gewinnen konnte. Vor allen Dingen taten sich die Verkehrsplaner hervor, die sich allein drei Stunden lang für das neue Aalener Mobilitätskonzept beworben weiter
  • 2
  • 807 Leser

Ein Schuppen für Vereine

Der Ortschaftsrat befürwortete die Idee, des Baus eines gemeinsamen Schuppens für Vereine zur Unterbringung ihrer Gerätschaften und sonstigen Utensilien. Vier Vereine haben bereits Interesse bekundet. „Antragsteller muss die Stadt sein“, sagte Ortsvorsteher Herdeg. Es kann mit einem Zuschuss von 40 Prozent aus dem ELR-Programm gerechnet weiter
  • 410 Leser

Kreativ- und Kunstmarkt

Nördlingen. An diesem Wochenende steigt der Kreativ- und Kunsthandwerkermarkt im Bereich des Marktplatzes und des Karl-Schlierf-Platzes in Nördlingen. Angeboten werden Gegenstände und Waren aus Holz, Filz, Leder und vieles mehr. Die Zuschauer können teilweise den Handwerkern und Künstlern beim Arbeiten zusehen. Die Marktzeiten sind am Samstag, 22. September weiter
  • 400 Leser

Kurz und bündig

Erntedankfeier Der Verband Katholisches Landvolk bittet am Sonntag, 23. September, um 9 Uhr zum Erntedankgottesdienst in die St.-Georg-Kirche nach Kirchheim-Dirgenheim. Im Anschluss gibt es die Aktion „Minibrot“ für Kleinbauern in Südländern. Um 10.15 Uhr spricht Anton Vaas im Bürgerhaus über „Energiewende im Klimawandel?“.Weinfestle weiter
  • 534 Leser

Neues Baugebiet geplant

Ortschaftsrat Kerkingen stellt die Weichen für rund 20 Bauplätze
In Kerkingen wird ein neues Baugebiet zwischen dem Feuerwehrgerätehaus und der Kirche ausgewiesen. „Damit schaffen wir eine Grundlage für die Zukunft“, sagte Ortsvorsteher Werner Herdeg. Rund 20 Bauplätze werden dann dort vorgehalten. In dem reinen Vorentwurf sollen auch ein neuer Kindergarten und ein Bolzplatz berücksichtigt werden. weiter
  • 553 Leser

SWR-1-Disco mit Patrick Neelmeier

Bopfingen-Kerkingen. Am Samstag 22. September geht im Rahmen der Partynächte im Festzelt am Kerkinger Sportplatz die SWR-1-Disco über die Bühne. Hits aus fünf Jahrzehnten wird SWR-DJ Patrick Neelmeier auflegen. Tickets für den Samstag (sechs Euro) gibt’s bei den Kreissparkassenfilialen in Oberdorf und Unterschneidheim, im Cafe am Markt – weiter
  • 714 Leser

Auszubildende bei der Stadtverwaltung

Zwei neue Auszubildende hatten ihren ersten Arbeitstag bei der Stadtverwaltung Bopfingen. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und Hauptamtsleiterin Marina Kienle (rechts) wünschten ihnen einen erfolgreichen Start. Die Ausbildung erfolgt in den Bereichen Verwaltung und Kinderbetreuung. In der Verwaltung erlernt Eva Stubenrauch (links) den Beruf der Verwaltungsfachangestellten. weiter
  • 462 Leser

DNA-Massentest denkbar?

Mordfall Bögerl: Soko „Flagge“ hat Ermittlungsinstrument im Blick, wendet es aber aktuell nicht an
Ob gelöst oder ungelöst: Der Mordfall Bögerl wird als eines der komplexesten Ermittlungsverfahren in die deutsche Kriminalgeschichte eingehen. Und als ein von Sonderlichkeiten und Superlativen gekennzeichneter Fall. Mehr als 3000 Menschen haben bislang freiwillig eine DNA-Probe abgegeben – andere wurden dazu gezwungen und sind so plötzlich selbst weiter
  • 1340 Leser

Mehr Tempokontrollen

Aktion von Landratsamt und Polizei im Bereich von Schulen
Regelmäßig zu Schuljahresbeginn werden vom Landratsamt des Ostalbkreises und der Polizeidirektion Aalen umfangreiche Aktivitäten im Rahmen der Gesamtaktion „Sicherer Schulweg -– Gib acht auf mich“ gestartet. weiter
  • 669 Leser
AUS DER REGION
Kein Sitzungs-TVHeidenheim. Eigentlich ist Heidenheims Gemeinderat für die Übertragung seiner Sitzungen im Internet. Doch unter den gegebenen rechtlichen Auflagen muss man nun doch noch abwarten: Angesichts zu heftiger Einschränkungen durch den Datenschutz legte der Rat jetzt die Idee zurück in die Schublade. Die Verwaltung hatte die Auflagen zusammengestellt, weiter
  • 821 Leser

Neuer Termin für Nachtpatrouille

Ostalbkreis. Der Termin der Limes-Cicerones in Welzheim hat sich geändert. Die Nachtpatrouille findet nicht am 29. September statt, sondern bereits heute, Samstag, 22. September. Die Nachtpatrouille beginnt um 20.30 Uhr ab dem Ostkastell Welzheim. Dort begleiten die Besucher den leitenden Offizier Marcus Proclinius Verus. Die Führung dauert ca. 1,5 weiter
  • 616 Leser

Junge Leser räumen ab

Oberkochen. Wer liest am meisten? 57 Bibliotheken im Regierungsbezirk Stuttgart wollten’s wissen. Auf Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren wartete jede Menge Lesefutter, das über die Sommerferien gelesen werden konnte. Für drei gelesene Bücher gab es eine Urkunde. Erstmals beteiligte sich die Stadtbibliothek Oberkochen an der Aktion. Fast 50 weiter
  • 312 Leser

Kurz und bündig

Investitur in der Versöhnungskirche Der evangelische Pfarrer Ulrich Marstaller, feiert am Sonntag um 9.30 Uhr in der Versöhnungskirche Investitur. Er wird von Dekan Ralf Drescher ins Amt verpflichtet. Dem Festgottesdienst schließt sich ein Stehempfang an.Basar „Rund ums Kind“ in Oberkochen Am Samstag, 22. September, veranstaltet der Elternbeirat weiter
  • 392 Leser

Kurz und bündig

Kolping-Familienkreis lädt ein Die Kolpingsfamilie Neresheim bietet seit einem Jahr jungen Eltern und Alleinerziehenden mit Kleinkindern die Möglichkeit, sich für gemeinsame Aktionen und Unternehmungen zu treffen. Das nächste Treffen ist am Sonntag, 23. September, um 11 Uhr im Kolpingheim beim katholischen Gemeindezentrum in Neresheim. „Neueinsteiger“ weiter
  • 439 Leser

Open-Air-Fest auf dem Eugen-Bolz-Platz

Zur Eröffnung des Open-Air-Festes in Oberkochen spielte am Freitag die Band „Abbacover“ die Welthits der Schweden – natürlich in orginalgetreuen Kostümen. Am heutigen Samstag wird das Café Samocca eröffnet. Das Café will seine Gäste künftig mit Kaffee- und anderen Spezialitäten verwöhnen. Ab 14 Uhr startet der Familiennachmittag mit weiter
  • 526 Leser

Polizeibericht

Seniorin belästigtSchwäbisch Gmünd. Auf dem Radweg zwischen Bargau und Bettringen wurde am Donnerstag gegen 12.15 Uhr eine 72-jährige Frau von einem dort fahrenden Radfahrer angesprochen, welcher nach dem Weg nach Straßdorf fragte. Der Mann saß dabei mit entblößtem Geschlechtsteil auf dem Sattel. Nachdem sich die Geschädigte von dem Mann abwandte, entfernte weiter
  • 420 Leser

Kurz und bündig

Göckelesfest der Kleintierzüchter Der Kleintierzuchtverein Essingen feiert am Samstag, 22. September, ab 17 Uhr sein Göckeles-Fest im Vereinsheim an der Zuchtanlage.Tanznachmittag für Senioren Der Förderverein bittet am Sonntag, 23. September, ab 14 Uhr zum Senioren-Tanznachmittag in das Dorfhaus Lauterburg. Leo Baumstark musiziert. Eintritt: 2.50 Euro. weiter
  • 429 Leser

Facebook

„Wankt Peek & Cloppenburg“ hat auf Facebook häufig den Status „gefällt mir“ erhalten und wurde kommentiert; welches Geschäft sie sich an dieser Stelle wünschen, dazu schreiben:Mike Schaal ElektroSaturn.Jeannine Bd KFC, Starbucks, Primark (...), Tchibo Prozente, Abercrombie & Fitch usw...Cornelia Bayerl Depot und Butlers weiter
  • 3
  • 721 Leser

Kurz und bündig

Arthrose in der Naturheilkunde Rudolf Seidler spricht am Dienstag, 25. September, um 19 Uhr im Rathaus Lauchheim über die Behandlung von Arthrose mit Naturheilkunde. Der Eintritt ist frei. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter Telefon (07361) 9734-0.Bürgergespräch zur Windkraft Die Grünen bitten am 25. September, um 20 Uhr in den „Roten Ochsen“ weiter
  • 376 Leser

Kurz und bündig

Badesaison geht zu Ende Mit Ende der letzten Aufräumarbeiten schließt das Naturerlebnisbad in Hüttlingen spätestens ab Samstag, 22. September, seine Pforten.CVJM Untergröningen feiert Jubiläum Der CVJM Untergröningen feiert am Sonntag, 23. September auf dem Schulhof in Untergröningen sein 25-jähriges Bestehen. Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr. weiter
  • 377 Leser

Bauen, Wohnen, Einrichten

Immobilien Messe Ostalb an diesem Wochenende in der Aalener Stadthalle – Rund 50 Aussteller vor Ort
Die Immobilien Messe Ostalb an diesem Wochenende in der Stadthalle lädt die Besucher ein, den neuesten Bau- und Wohntrends nachzuspüren. Fast 50 Aussteller haben sich angemeldet. Ein umfangreiches Vortragsprogramm rundet die Veranstaltung ab. Für jungen Familien gibt es seitens der Organistoren von SDZ. Druck und Medien einen besonderen Service: ganztägige weiter
  • 438 Leser

Regenklärbecken wird in Raten beschlossen

Gemeinderat Stödtlen vergibt erste Arbeiten – Für das Bauwerk fehlen offenbar noch Angaben – Baumplantage für Hackschnitzel genehmigt
Der Bau eines Regenklärbeckens in Stödtlen wurde im Gemeinderat mit der Vergabe der maschinellen und elektrotechnischen Ausrüstung angeschoben. Das Bauwerk selbst wird erst später ausgeschrieben. weiter
  • 447 Leser

Sozialkompetenz spielerisch geübt

Ellwangen. 17 Wochen lang, immer montags und freitags für je eine Stunde, besuchte „Lubo aus dem All“ die Kinder im Schulkindergarten der Rupert-Mayer-Schule. Die Marienpflege nutzte die Kompetenz und das Konzept der Heilpädagogischen Akademie für Erziehungshilfe und Lernförderung in Köln. Spielerisch konnten die Kinder in wenigen Monaten weiter
  • 469 Leser

Polizeibericht

Bei „rot“ losgelaufenEllwangen. Gegen 14.50 Uhr standen am Donnerstag an der Ampelanlage Tunnel Südtangente in Richtung Dalkinger Straße mehrere Fahrzeuge an der Ampel. Am rechten Fahrbahnrand wartete eine Fußgängerin. Als die Autos schließlich „grün“ hatten und losfuhren, lief leider auch die Fußgängerin – sie hatte laut weiter
  • 514 Leser

Namen und Nachrichten

Helmut Gross, Hubert Pohl und Karl-Heinz BahrZum 31. August 2012 vollendeten Regierungsoberamtsrat Helmut Gross, Regierungsamtsinspektor Karl-Heinz Bahr und Regierungshauptsekretär Hubert Pohl ihre 40-jährige Dienstzeit bei der Bundeswehrverwaltung. Alle drei Beamten traten zunächst zum 1. September 1972 als Zeitangestellte in die Bundeswehr ein; Hubert weiter
  • 450 Leser

PC1 Service ist jetzt am Marktplatz ansässig

Bereits seit zehn Jahren betreibt Stefan Milios unter dem Namen „PC1 Service“ einen Computerhandel. Der Leistungsumfang umfasst den Verkauf und die Reparatur von Komplett-PCs, Notebooks, Einzelkomponenten und Zubehör. Inklusive der Installationen von Software und Netzwerken vor Ort. Vor kurzem ist Milios in neue Räume am Marktplatz 19 umgezogen. Hier weiter
  • 968 Leser

Selbstbestimmtes Leben im Alter

Präsentation des Wörter Wohnprojekts für ältere, pflegedürftige Menschen
Die Möglichkeit einer Wohngemeinschaft für ältere, pflegebedürftige Menschen bietet das derzeit im Bau befindliche Wohnhaus in der Wörter Hauptstraße 111. Jetzt wurde in einer Informationsveranstaltung über dessen Konzeption und Kosten aufgeklärt. weiter
  • 493 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Spielfreude und ein Stadion in speDass Hall ein neues Sportstadion bekommt, steht eigentlich schon außer Zweifel. Zumindest wenn man die Aussage von OB Pelgrim für bare Münze nimmt, dass ein Stadion mit einer Tribüne, „geeignet für zwei- bis dreitausend Zuschauer“, eine notwendige Infrastruktur für ein Mittelzentrum wie Schwäbisch Hall sei. weiter

Beschämend

Nochmals zum Thema „Bundeswehrschießanlage“:„Es ist verwunderlich, dass gerade der Erste Bürgermeister (Grüne) einer Garnisonsstadt wie Ellwangen sich gegen die BW-Schießanlage ausspricht und sogar ein Aktionsbündnis gegen die Schießanlage ins Leben ruft, bzw. unterstützt. Ich wohne jetzt nahezu 45 Jahre in unmittelbarer Nähe zur Standortschießanlage, weiter
  • 5
  • 528 Leser

Kurz und bündig

Der Architekt Balthasar Neumann Der Schauspieler Markus Grimm erweckt am Sonntag, 23. September, um 19 Uhr im Thronsaal des Schlosses Ellwangen den Roman ,,Balthasar Neumann, Architekt der Ewigkeit“ in einer szenischen Darstellung zum Leben. Karten zu 13 Euro (Schüler fünf Euro) gibt es bei der Tourist-Information im Rathaus, Telefon (0 79 61) weiter
  • 555 Leser

Mehr Fläche für die Windkraft

Gemeinderat Rainau musste aus rechtlichen Gründen mehr als geplanten 25 Hektar zustimmen
Von Windkraftanlagen über „Verlässliche Grundschule“ bis zum Winterdienst reichte die Tagesordnung des Rainauer Gemeinderats am Donnerstagabend. Für die Ansiedlung von Windkraftanlagen wurde die Fläche nun doch größer als 25 Hektar. weiter
  • 675 Leser

Schmökerabend für Erzieherinnen

Ellwangen. Etwa 50 Erzieherinnen kamen kürzlich in die Ellwanger Buchhandlung Rupprecht, um sich über neue pädagogische Fachliteratur und Kinderbücher zu informieren.Das Team um Inhaberin Maria Rupprecht hatte aus der Fülle der Neuerscheinungen besonders empfehlenswerte Titel ausgesucht und in kurzweiligen 90 Minuten den Fachkräften aus den Kindergärten weiter
  • 425 Leser

Über 700 EBRler auf einem Bild

Die Eugen-Bolz-Realschule will 2013 ihr 50-jähriges Bestehen feiern, mit Schulfest, Europaabend, Matinée und Vorträgen. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen, unter anderem soll eine Festschrift herausgegeben werden; deren Titelbild wird ein Gruppenbild aller derzeitigen Schüler und Lehrer zieren. Dazu stellten sich auf dem Sportplatz bei der Rundsporthalle weiter
  • 461 Leser

Gemeinsam auch wirtschaftlich stärker

Die „kleinen“ Gemeinden des Magischen Dreiecks sollen besser präsentiert werden – 6. Wirtschaftstag findet in Ellwangen statt
Der Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks geht am Freitag, 19. Oktober, in die sechste Runde. Veranstaltungsort ist diesmal die Stadthalle in Ellwangen. Das Motto: „Ellwangen in aller Munde“. weiter
  • 484 Leser
WOIZA

Tierische Tage

In den letzten Tagen hat sich ja auch wieder allerlei Prominenz in Ellwangen herumgetrieben. Als wären an den Pferdetagen auch Zweibeiner irgendwie von Interesse, hatte es sogar den Stuttgarter SPD-Fraktions-chef Claus Schmiedel am letzten Samstag zum Herbstfest der hiesigen Genossen gezogen. Cem Özdemir von den Grünen ist dann am Sonntag zum jährlichen weiter
  • 5
  • 527 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Ebnat Die Spielgruppen und der Miniclub Ebnat organisieren am Samstag, 22. September, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Jurahalle in Aalen-Ebnat. Verkauft wird gut erhaltene Kinderoberbekleidung für Herbst/Winter, Kinderfahrzeuge, Autositze, Spielsachen, Kinderwagen, Buggys, Schuhe. Die Anmeldung funktioniert auschließlich weiter
  • 457 Leser

Offener Brief an den Nabu

Ostalbkreis. In einem offenen Brief hat Guido Wekemann von der NABU-Gruppe Härtsfeld NABU-Präsident Olaf Tschimpke und den Bundesvorstand kritisiert. Kernziel seines Briefes: Der Abgesang auf die Glühbirne sei „heuchlerisch“. Per Verordnung dürfe die „völlig ungefährliche Glühfadenlampe“ für Wohn- und Kinderzimmer nicht mehr weiter
  • 507 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagBopfingen-Aufhasuen. Edeltraut Baumhakl, Lauchheimer Str. 26, zum 79. Geburtstag.Lauchheim-Hulen. Josef Neher, zum 85. GeburtstagOberkochen. Franz Grupp, Silcherweg 29, zum 75. GeburtstagWesthausen. Maria Ratgeb, Dalkinger Str. 18, zum 98. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Josef Siller, Kurze Str. 29, zum 70.; und Lucie Kummer, Mühläckerstr. weiter
  • 343 Leser

Das Schulziel im Blick

Flexible Unterrichtszeiten und Nachhilfeunterricht zu Hause
Das „Abacus“-Nachhilfeinstitut bietet häusliche Einzel-Nachhilfe in allen Orten des gesamten Ostalbkreises. weiter
  • 151 Leser

Entscheidend ist die Zeit

Auf den Gutachter-Besuch sollte man gut vorbereitet sein
Laut Pflegebegutachtungsrichtlinie von 2009, soll spätestens fünf Wochen nach Eingang eines Antrags auf eine Pflegestufe, die Entscheidung über die Einstufung vorliegen. Eine Begutachtung innerhalb einer Woche nach Eingang des Antrags ist unter anderem dann erforderlich, wenn sich der Antragsteller in einem Hospiz befindet oder ambulant palliativ versorgt weiter
  • 123 Leser

Wenn Lesen zum Albtraum wird

Wenn Schülern das Lesen und Schreiben schwerfällt
Richtiges Lesen und Schreiben sind Grundvoraussetzungen für schulischen und beruflichen Erfolg. Geradezu dramatisch kann es daher sein, wenn Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Probleme damit haben. Lehrinstitute für Orthographie und Sprachkompetenz helfen Betroffenen seit zehn Jahren. weiter
  • 133 Leser
SCHAUFENSTER
Edith Piaf auf der Suche nach LiebeIm Alter von 15 Jahren verließ Edith Piaf ihren alleinerziehenden Vater und zog als Straßensängerin nach Paris. Auftakt für ein bewegendes und bewegtes Leben. Die Sängerin und Schauspielerin Asita Djavadi, bringt das Leben dieser Legende auf die Bühne. Gemeinsam mit einem Pianisten lässt sie mit „Mon Dieu“ weiter
  • 555 Leser

Die Mia, Sabine und das Laminat

Die fränkische Kabarettistin Mia Pitroff kommt ganz ohne männlich-weibliche Interaktionen aus
Die unverkennbare Fränkin redet und singt sich zwei Stunden um Kopf und Kragen und kommt ohne die üblichen männlich-weiblichen Interaktionen aus. Mit dem Programm: „Mein Laminat, die Sabine und ich“ kommt die Kabarettistin Mia Pitroff am Sonntag, 23. September 2012, 19.30 Uhr in das Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach. weiter
  • 559 Leser

Ferienspaß auf dem einstigen Kalkwerk-Gelände

Insgesamt 46 Ferienveranstaltungen wurden von der Gemeinde Dischingen für die Daheimgebliebenen in diesem Jahr angeboten, 256 Meldungen seien eingegangen, sagte Bürgermeister Jakl, Dischingen. Eine dieser Veranstaltungen wurde von der „Schättere“ und der Gemeindeverwaltung Dischingen durchgeführt, 20 Mädchen und Buben im Alter von sieben weiter
  • 649 Leser

Harte Bedingungen für Edeka

Handelskonzern muss den neuen Festplatz in Unterrombach bauen und bezahlen
Grünes Licht für Edeka. Der Handelskonzern kann auf dem Festplatz in Unterrombach einen Vollsortimenter mit 1500 Quadratmeter Verkaufsfläche bauen. Aber der Aalener Gemeinderat stellt harte Bedingungen. weiter
Gottesdienst Sonntag, 11 Uhr, Gemeinderaum Westpreußenstraße. Gottesdienst für Groß und Klein mit dem Posaunenchor. Danach Gemeindefest der Stadtkirche: Mittagessen, Programm zum Mitmachen, Kaffee und Kuchen. Sonntag, 11.15 Uhr, Marienkirche Aalen: Familiengottesdienst als Wortgottesfeier mit Kommunionempfang.Im Fernsehen Sonntag, 17.30 Uhr, ARD. Gott weiter
  • 398 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Natalie Pfeffer Caritas Ost-WürttembergEs gibt Menschen, die wunderbar zuhören können und denen wir gerne erzählen, was uns belastet oder ärgert. Sie nehmen uns ernst und verstehen uns. Wir fühlen uns leichter und ermutigt nach einem Gespräch mit ihnen. So, stelle ich mir vor, hat Jesus mit den Menschen seiner Zeit gesprochen. Solche Menschen stehen weiter
  • 549 Leser

Neues Netzwerk für Priester

Ein Kreis Gleichgesinnter aus der Diözese sucht die kirchliche Erneuerung
Sie setzen sich dafür ein, auf dem Boden des II. Vatikanischen Konzils den katholischen Glauben zu verlebendigen und knüpfen gerade an einem Netz, um den geistlichen und menschlichen Austausch unter den Priestern zu stärken. Die Loyalität zu Papst und Bischof liegt ihnen am Herzen. weiter
  • 643 Leser

Das Härtsfeld und der Mensch

Ausstellung „Holzschnitte“ von Siegfried Rimpler im Rathaus Neresheim
Motive aus Neresheim und dem Härtsfeld zeigt eine Ausstellung des Ellwanger Künstlers Siegfried Rimpler. Sie wurde am Donnerstag in der Adalbert-Seifriz-Halle im Rathaus Neresheim eröffnet. Die 52 Exponate „zeigen das große Spektrum und die Palette seines Schaffens“, lobte Bürgermeister Gerd Dannenmann. Gezeigt wird die Schau unter dem Titel weiter
  • 799 Leser

Musikschule ist ein Erfolgsmodell

Uta-Mirjam Theilen informiert den Gemeinderat über die städtische Einrichtung
Beeindruckende Zahlen präsentierte Uta-Mirjam Theilen, Leiterin der Neresheimer Musikschule dem Gemeinderat in ihrem Jahresbericht. „Die Schule ist ein Erfolgsmodell und liegt bei den durchschnittlichen Belegungszahlen sogar deutschlandweit in der Spitzengruppe“, sagt die Leiterin. weiter
  • 496 Leser

Wohngebiet kommt

Mehrheit für Schlatäcker II und Galgenberg Ost
Die Bauplätze im Wohngebiet Schlatäcker I sind fast alle vergeben. Nun soll es zügig mit Schlatäcker II und Galgenberg Ost weitergehen. Das sieht auch der Aalener Gemeinderat so. Nur die Grünen sind anderer Meinung. „Wir planen an der Zukunft vorbei“, kritisiert Michael Fleischer. weiter
  • 5
  • 848 Leser

Musik und Markt

Benefizfest zu Gunsten von krebskranken Kindern
In der Marktstraße vor dem Café Meyer in Neresheim geht am Samstag, 22. September die Post ab und das auch noch für einen guten Zweck. Das Café veranstaltet ein Benefizfest für krebskranke Kinder. weiter
  • 518 Leser

Absage an Hofen

Rat will vorerst nur Bahnübergänge beseitigen lassen
Die fünf Bahnübergänge in Hofen sollen ersetzt werden. Der Gemeinderat hat grünes Licht für eine Unterführung beim Kellerhaus und eine Überführung beim Bahnhof Goldshöfe gegeben. Die Forderungen des Hofener Ortschaftsrats wurden in die Haushaltsberatung verwiesen. weiter
  • 838 Leser

Ort zum Durchatmen mit Panoramablick

Natur- und Bewegungspfad samt Geräteparcours bereichert Lauchheims Naherholungsangebot
Ein Geräteparcours auf einer idyllischen Anhöhe über Lauchheim bildet den markanten Punkt eines neuen Natur- und Bewegungspfades. Noch in diesem Herbst soll der Natur- und Bewegungspfad seiner Bestimmung übergeben werden, den Ehrenamtliche mit Unterstützung des städtischen Bauhofs geschaffen haben. weiter
  • 429 Leser

Patrozinium und Familienfest

Mögglingen. Am Samstag, 22. September, wird um 10.30 Uhr am Barnberg das Patrozinium der Kapelle gefeiert. Dazu wird Pfarrer Helmut Waibel erwartet. Im Anschluss daran gibt es einen kleinen Imbiss. Um 14 Uhr beginnt der Familiennachmittag. Verschiedene Events sorgen für Unterhaltung sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Um 17 Uhr beschließt ein weiter
  • 246 Leser
FRAGE DER WOCHE

Frauenquote?

Die Einführung einer gesetzlich vorgeschriebenen Frauenquote in Aufsichtsräten großer Unternehmen wird immer wahrscheinlicher. Macht es Sinn, den Frauenanteil auf ein Minimum von 20 Prozent festzulegen? Was halten Sie von der Forderung? Sollte ein ausgewogener Frauenanteil nicht selbstverständlich sein?Von Mira Wunderlich und Kathrin Stuba weiter

Horst Schmid in Abtsgmünd verabschiedet

Nach 32 Jahren Lokalpolitik
So gut besucht wie am Donnerstag war eine Abtsgmünder Gemeinderatssitzung selten. Viele wollten bei der Verabschiedung des stellvertretenden Bürgermeisters Horst Schmid dabei sein. weiter
  • 422 Leser

Seestaaten anschließen

Abwasserbeseitigung: Abtsgmünd stellt Antrag für Landeszuschüsse
Das Ziel der interkommunalen Abwasserbeseitigung ist es, die kleinen Kläranlagen in Pumpwerke umzuwandeln und die Abwässer aus den Ortsteilen per Druckleitung in die Sammelkläranlage Abtsgmünd zu leiten. Dieser Anschluss der „Seestaaten“ wird immer konkreter: Der Gemeinderat befürwortete am Donnerstag, dass Abtsgmünd dafür Zuschüsse vom weiter
  • 606 Leser

Geballtes Auftreten der Ostalb in Stuttgart

WiRO organisiert Messerundgang auf der AMB – 19 Firmen aus der Region zeigen Präsenz – Gute wirtschaftliche Lage
Fast alle der 19 auf der AMB in Stuttgart ausstellenden Firmen aus der Region Ostwürttemberg erhielten am Freitag Besuch einer elfköpfigen Delegation, zu der die WiRO eingeladen hatte. Der Wichtigkeit dieser Leistungsschau für die heimische Wirtschaft angemessen, hatten die Landräte Klaus Pavel und Thomas Reinhardt, IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Moser, weiter

Das Lädle wird das Herzstück der Mühle

Einen kleinen gab es schon, jetzt gibt es einen großen Mühlenladen an der Heimatsmühle der Familie Ladenburger in Hofen. An diesem Wochenende wird die Eröffnung gefeiert. Das Sortiment ist vielfältig, vom Mehl zum Wein, vom Käse zum Öl, vom feinen Brotaufstrich zur noch feineren Schokolade. Rustikal und hübsch eingerichtet auf mehr als 50 Quadratmetern, weiter
  • 946 Leser

Das Neue atmen

Professor Oliver Kern beim Klavierabend auf Schloss Kapfenburg
Die Konzertreihe Accelerando auf Schloss Kapfenburg hatte am Donnerstagabend einen bedeutenden Künstler zu Gast: Professor Oliver Kern, gebürtiger Schwäbisch Gmünder, derzeit Dozent an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, füllte den Fürstensaal mit seinem tief berührenden Klavierspiel. Der Klang des Steinway-Flügels, die erlesene Programmzusammenstellung weiter
  • 810 Leser

Persönlichkeit aus anderem Blickwinkel

Das Ostalb-Klinikum Aalen zeigt in einer Ausstellung zahlreiche Portraitfotos des Aalener Fotografen Harald Habermann
So wurden diese Persönlichkeiten vielleicht noch nicht gesehen: Aalens Oberbürgermeister Martin Gerlach beim Chillen im Café, sein Vorgänger Ulrich Pfeifle sanft lächelnd über den Dächern von Aalen, der Vorstandssprecher der VR-Bank Aalen Hans-Peter Weber im Dickicht, Unternehmer Berndt-Ulrich Scholz inmitten von Schrott – insgesamt 30 „besondere weiter
  • 5
  • 625 Leser

26 Künstler zeigen Gegenwart

Die fünfte Ellwanger Kunstausstellung wird am Sonntag eröffnet - Preise der Knoedler-Stiftung
Die Ellwanger Kunstausstellung mit jurierten Arbeiten, die der Kunstverein zum 5. Mal veranstaltet, hat in der Kunstszene ein beachtliches Renomee. Obwohl nur in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen ausgeschrieben, haben sich 150 Künstler dafür beworben. 26 wurden ausgewählt, drei von ihnen werden mit dem Preis der Karl-Heinz Knoedler Stiftung ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 628 Leser

Wieses Woche: Die Ostalb wächst gemeinsam + Was die Region stark macht + Zwangspause im Straßenbau

Es muss ja kein „Mir san mir“ in bajuwarischer Selbstgewissheit sein. Aber eine Portion mehr Regionalbewusstsein, wie es jetzt grade beschleunigt wächst, wird der Ostalb, wird Ostwürttemberg gut tun. Eine Region, in der die Menschen und ihre Organisationen zusammenstehen, sich stärken und ermuntern in der gemeinsamen Arbeit, in der emotionale weiter
  • 4
  • 985 Leser

Radfahrer schwer verletzt

82-jähriger Radler kollidiert beim Überqueren der B29 mit Auto

Essingen/Mögglingen. Zu einem schweren Verkehrunfall kam es am Freitagmittag gegen 12 Uhr auf der B29 in Höhe der großen Gärtnerei. Ein 82-jähriger Radfahrer war von der Verlängerung der Straße Unteres Dorf auf die B 29 eingefahren, nach ersten Erkenntnissen der Polizei verutlich, um die Straße zu überqueren.

weiter
  • 5
  • 1703 Leser

Herbstliche Stillleben

Wie man sich den Abschied vom Sommer versüßen kann
Wenn morgens goldene Sonnenstrahlen durch dichten kühlen Nebel brechen, Eichhörnchen sich über frisch vom Baum gefallene Walnüsse freuen und in der Luft der würzige Duft von Pilzen liegt, dann ist klar: Es wird Herbst. Und die dritte Jahreszeit ist vielen Menschen sogar die liebste von allen. weiter
  • 124 Leser

Ideen für den Ganzjahresgarten

Die Winterzeit eignet sich, um Pläne für die kommende Gartensaison zu machen
Der Winter ist ideal, um neue Gartenideen zu sammeln. Gartenbücher und Pflanzenkataloge bieten vielfältige Anregungen und helfen beim Entdecken schöner oder außergewöhnlicher Pflanzen. Zudem ist jetzt ein günstiger Zeitpunkt, um sich dabei von einem Landschaftsgärtner beraten zu lassen. Die Experten aus dem Garten- und Landschaftsbau wissen, was alles weiter
  • 138 Leser

Nachblühen

Wie die Sommerblumen länger blühen können
Blüten bis in den Herbst bei allen Sommerblumen sind der Traum eines jeden Hobbygärtners. Wicken, Dahlien, Rosen, Tulpen und viele Stauden setzen nach dem Verblühen Samen an. Dies verlangt von den Pflanzen eine besondere Kraftanstrengung, neue Blüten kommen nur sehr spärlich. Ein kleiner Trick hilft laut Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, reiches weiter
  • 245 Leser

Schneidarbeiten

Leichter arbeiten mit der Ratschenschere
Zum Ende des Sommers gilt es, im Garten an Gehölzen, Hecken oder Bäumen wieder viele Schneidarbeiten zu erledigen. Alleskönner sind zum Beispiel praktische Ratschenscheren.Mit aktivierter Ratschenfunktion lassen sich je nach Modell ohne zusätzliche Muskelkraft Äste bis 45 Millimeter Durchmesser durchtrennen. (Werkfoto: Gardena) weiter
  • 2232 Leser

BAG-Skandal: Anonyme Briefe

Ellwangen. Zu den Manipulationen in den Geschäftsbüchern der BAG Ellwangen trafen in unserer Redaktion mehrere Briefe mit Schuldzuweisungen gegen die BAG-Führung ein – allerdings ohne Angabe der Absender.Wir möchten darauf hinweisen, dass wir solche anonymen Schreiben grundsätzlich nicht veröffentlichen, zumal darin keine wirklich konkreten, nachprüfbaren weiter
  • 5
  • 1748 Leser

Persönlichkeiten aus anderem Blickwinkel

Fotoausstellung „Portrait im Portrait“ im Ostalb-Klinikum eröffnet
So wurden diese Persönlichkeiten vielleicht noch nicht gesehen: OB Martin Gerlach beim legeren Chillen im Café, sein Vorgänger Alt-OB Ulrich Pfeifle sanft lächelnd über den Dächern von Aalen, VR-Vorstandssprecher Hans-Peter Weber im Dickicht, Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher sinnierend im Halbdunkel, Berndt-Ulrich Scholz inmitten von Schrott weiter
  • 776 Leser

Vom Geschäftsmann zum Millionenbetrüger

53-Jähriger aus Waiblingen ergaunerte fast 10 Mio Euro von Anlegern
Nach langwierigen Ermittlungen des Dezernats für Wirtschaftskriminalität der Waiblinger Kripo und der Staatsanwaltschaft Stuttgart konnte Anfang September ein Millionenbetrüger wegen Anlagebetrugs überführt werden, der sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft befindet. Zwischen dem Jahr 2005 und 2009 sammelte der Wirtschaftskriminelle fast 10 Millionen weiter
  • 5
  • 745 Leser

Kermes an der Ditib Moschee in Aalen

Heute Abend beginnt die Kermes an der Ditib Moschee Aalen in der Ulmerstraße 122. Bis Sonntag, 23. September, gibt es dort türkische Spezialitäten, Bücher in deutscher Sprache und zahlreiche Gelegenheiten, um Fragen zustellen und sich auszutauschen.

Jeder ist herzlich eingeladen und willkommen, betont Muammer Ermis aus dem Organisationsteam.

weiter
  • 836 Leser

Mit dem Kanal Bürger anzapfen?

Kritik aus der Oberamtsstraße: Die Stadt wolle angeblich Kosten auf Anwohner abwälzen
Anwohner der Oberamtsstraße haben sich über die Dauer und die erheblichen Erschütterungen geärgert, die mit den Kanalbauarbeiten dort verbunden waren. Dazu mutmaßen einige, dass die Stadt auch noch versucht hat, sie zur Übernahme von Kosten zu verleiten, die eigentlich die Kommune tragen müsste. weiter
  • 5
  • 1030 Leser

Regionalsport (13)

Auswechslungen VfR: 74. Junglas für Hübner, 87. Valentini für Kister, 89. Reichwein für AydemirAue: Männel – Schlitte (67. König), Klingbeil, Paulus, Gercaliu – Hensel, Schröder – F. Müller (46. Savran), Hochscheidt, Kocer – SylvestrTore: 1:0 Dausch (45.+1), 2:0 Lechleiter (71.)Gelbe Karten: – / Männel, Paulus, Gercaliu weiter
  • 1008 Leser

Kultclub mit Unterkochener Hilfe

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gastiert am Dienstagabend beim FC St. Pauli – Millerntor ist fast ausverkauft
Die Pause ist kurz. Bereits am Dienstagabend muss der VfR Aalen wieder auswärts in der 2. Bundesliga ran. Gegner ist der Kult-Club FC St. Pauli, der laut einer Studie bundesweit elf Millionen Sympathisanten hat. Anpfiff am Hamburger Millerntor: 17.30 Uhr. weiter
  • 2
  • 1160 Leser

Stimmen zum Spiel

Ralph Hasenhüttl, VfR-Trainer: „Ich bin froh, dass wir nach den Niederlagen wieder in die Spur gefunden haben.“Andreas Hofmann, VfR-Mittelfeldspieler: „Unser Konzept ist voll aufgegangen: Hinten gut stehen, schnell nach vorne spielen und die dann die Tore machen. Ich weiß nicht, wie schwer unsere Innenverteidiger verletzt sind. Wenn weiter
  • 727 Leser

Traumtore im richtigen Moment

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen schlägt Erzgebirge Aue 2:0 (1:0) – Kister und Hübner verletzt
Kollektive Erleichterung nach dem ersten Zweitliga-Heimsieg. Der VfR Aalen hat am Freitagabend dank einer außergewöhnlichen Kampf- und Laufbereitschaft verdient mit 2:0 (1:0) gegen Erzgebirge Aue gewonnen. Zwei Traumtore von Martin Dausch und Robert Lechleiter sorgten zudem für fußballerische Glanzpunkte. Allerdings: Mit Tim Kister und Benjamin Hübner weiter
  • 3
  • 1873 Leser

Spot in Kürze

U15 will zuhause punktenFußball. Am Samstag empfängt die U15 des Juniorteams Aalen den TV Nellingen. Die Gäste stehen nach zwei Spielen in der Landesstaffel 2 noch mit null Punkten da. Nellingen wird also alles versuchen, das zu ändern. Das Aalener Trainerteam erwartet ein schweres Spiel. Spielbeginn beim SSV Aalen ist um 11 Uhr.Talentsuche in Königsbronn weiter
  • 502 Leser

Auch auswärts gleich punkten

Handball, Landesliga, Damen
Die Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen I gastiert am Samstag bei der FSG Donzdorf/Geislingen. Die Partie beginnt um 17.30 Uhr in der Michelberghalle. weiter
  • 432 Leser

KC auf dem Weg nach Europa

Kegeln, 1. Bundesliga: Wird Fürth für Schwabsberg zum Stolper- oder Meilenstein?
Auf den Kegelclub Schwabsberg warten in wenigen Tagen in Banja Luka erstmals internationale Aufgaben. Zuvor steht am Samstag (14 Uhr) ein Auswärtsspiel bei Viktoria Fürth auf dem Plan. weiter
  • 391 Leser

Tipp-Kick Elite trifft sich in Hofen

Tipp-Kick, Deutsche Meisterschaft
Bereits zum sechsten Mal richtet der PWR 78 Wasseralfingen in Hofen die deutschen Meisterschaften im Tipp-Kick aus. Am Samstag und Sonntag treten die Tipp-Kicker jeweils ab 9.30 Uhr an die Tische, um ihre Besten zu ermitteln. weiter
  • 527 Leser

Neue Kinderleichtathletik

Leichtathletik, Regionalmeisterschaften U10 und U12 und Sparkassen-Meeting 2012
Die Jugendlichen vom Leichtathletikclub (LAC) Essingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach haben erstmals eigenverantwortlich die Regionalmeisterschaften U10 und U12 nach den neuen Wettkampfmethoden der Kinderleichtathletik ausgerichtet. weiter
  • 479 Leser

Dausch und Lechleiter schießen den VfR zum Heimsieg

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen besiegt Erzgebirge Aue mit 2:0
Es ist der erste Heimsieg in der zweiten Bundesliga: Dank einer guten Defensivleistung bezwingt der VfR Aalen Erzgebirge Aue mit 2:0. Die Treffer in der Scholz-Arena besorgten jeweils mit tollen Einzelaktionen Martin Dausch (45.+1) und Robert Lechleiter (72.). Der Aufsteiger von der Ostalb hat die Ankündigung, zuhause zu punkten, wahr gemacht und schiebt weiter
  • 5
  • 4195 Leser

Überregional (91)

"Die Luft ist vorerst raus"

Börsenbarometer schließt fast unverändert
Nach gemischten Konjunkturdaten hat der Dax am Donnerstag fast unverändert geschlossen. Im Sog schwacher asiatischer Konjunkturdaten startete der deutsche Leitindex deutlich im Minus. Bis zum Handelsschluss dämmte er die Verluste dann aber auf ein Mini-Minus ein. Nach der jüngsten Rally an den Börsen ist für Händler Oliver Hauer bei der ICF AG, "die weiter
  • 557 Leser

"Roten Faden verloren"

1899-Manager Andreas Müller fordert erst einmal Ruhe
Andreas Müller hat als neuer Manager Hoffenheims angestrebte Europa-League-Teilnahme noch nicht abgeschrieben. "Ich denke schon, dass wir ehrgeizige Ziele haben. Lassen Sie uns mal in Ruhe arbeiten, dann kommen wir schon da hin, wo wir hinwollen", sagte er bei seiner Vorstellung. Geschäftsführer Alexander Waldi bestätigte dabei, dass der Heidelberger weiter
  • 421 Leser

130 Kilo Kokain auf die Alb geschmuggelt

In Tübingen stehen acht mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande vor Gericht
Eine Drogenbande aus Kolumbien hat Kokain für vier Millionen Euro auf die Alb geschmuggelt. Jetzt beginnt der Prozess. Die Anklage glaubt, dass die Lieferung der Auftakt für Handel im großen Stil sein sollte. weiter
  • 435 Leser

Auf einen Blick vom 21. September

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Brasilien - Argentinien2:1 (1:1) TENNIS HERREN-TURNIER in Metz (450 000 Dollar), 1. Runde: Mahut (Frankreich) - Brands (Deggendorf) 7:6 (10:8), 7:6 (7:4), Mueller (Luxemburg) - Mathieu (Frankr.) 7:6 (7:5), 6:4. - Achtelfinale: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 2) - Paire (Frankreich) 6:2, 1:6, 6:1, Levine (USA) - Berrer (Stuttgart) 6:4, weiter
  • 357 Leser

Aufsicht entlastet Ryanair

Jets hatten angeblich mehr Sprit dabei als vorgeschrieben
Die irische Fluggesellschaft Ryanair trifft bei drei ungeplanten Landungen in Valencia nach Angaben der irischen Luftfahrtaufsicht (IAA) keine Schuld. Die Flugzeuge hätten mehr Kerosin an Bord gehabt als vorgeschrieben, heißt es in einer internen Untersuchung, die gestern vorgestellt wurde. Es habe an den Wetter- und Verkehrsbedingungen rund um Madrid weiter
  • 350 Leser

Autobauer bremsen

Daimler rechnet mit weniger Gewinn - Porsche will Produktion drosseln
Auf dem bisher boomenden Automarkt machen sich erste Bremsspuren bemerkbar. Daimler rechnet mit weniger Gewinn und will deshalb sparen. Sportwagenbauer Porsche passt die Produktion an. weiter
  • 554 Leser

Bayer Leverkusen enttäuscht gegen Charkow

Bayer Leverkusen kam zum Auftakt der Europa League gegen die mit Kickern aus Südamerika gespickten Ukrainer von Metalist Charkow vor 15 322 Zuschauern nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus. Bayer erwischte einen guten Start, kombinierte flüssig und kam durch Hajime Hosogai (2.) und einen Kopfball von Stefan Kießling (6.) zu ersten Möglichkeiten. weiter
  • 439 Leser

Bayer Leverkusen mit Trainerduo zum Erfolg?

Bayer hat mit unterschiedlichsten Trainertypen den Erfolg gesucht: mit dem ehrgeizigen Bruno Labbadia, einem Routinier wie Jupp Heynckes oder Konzeptcoach Robin Dutt. Seit April 2012 läuft das Experiment mit Sascha Lewandowski und Sami Hyypiä. Die Beiden, die das einzige Duo in der Bundesliga bilden, sollen eine neue, erfolgreiche Mannschaft entwickeln, weiter
  • 444 Leser

Brasilien siegt im Klassiker

Mit einem Last-Minute-Treffer hat Brasiliens Neymar den Rekordweltmeister im "Superclasico de las Americas" gegen Argentinien zum Sieg geschossen. Das 2:1 (1:1) ist allerdings nur ein dünnes Polster für das Rückspiel am 3. Oktober. Wie zuvor vereinbart traten beide Teams ohne ihre in Europa spielenden Stars an. Die Argentinier gingen durch Juan Manuel weiter
  • 344 Leser

Brief vom Pfarrer bei Austritt aus katholischer Kirche

Wer aus der katholischen Kirche austritt, wird von seinem Pfarrer künftig per Brief zum Gespräch eingeladen. Zugleich wird er über die kirchenrechtlichen Konsequenzen aufgeklärt. Das geht aus einem Dekret hervor, das die Deutsche Bischofskonferenz veröffentlichte. Wer austritt, ist aus Sicht der Kirche nicht mehr katholisch, automatisch exkommuniziert weiter
  • 287 Leser

Bundesrat will Frauenquote

Großunternehmen sollen 40 Prozent der Spitzenjobs an Frauen vergeben
Im Bundesrat zeichnet sich eine Mehrheit für die Gesetzesinitiative zur Einführung einer festen Frauenquote in Spitzenjobs großer Unternehmen ab. weiter
  • 335 Leser

CDU bestreitet Linksruck

FDP kritisiert Armutsbericht - Debatte um höhere Steuern
Der Entwurf des Armuts- und Reichtumsberichts sorgt für Streit in der Koalition. Arbeitsministerin von der Leyen bestreitet den Vorwurf, sie fordere höhere Steuern zur Finanzierung öffentlicher Aufgaben. weiter
  • 427 Leser

China setzt auch künftig auf Europa

Regierungschef Wen will mehr Kooperation
China setzt ungeachtet des Streits um die Solarwirtschaft auf die EU. Regierungschef Wen Jiabao warb für einen Ausbau der Zusammenarbeit. weiter
  • 523 Leser

Das Forschungsprojekt "SchussenAktivplus"

Was im ersten Moment klingt wie Waschmittelzusatz, ist ein Forschungsprojekt mit 19 Partnern aus Wissenschaft, Kommunen und freier Wirtschaft. Es läuft von 2012 bis 2014 und umfasst 2,7 Millionen Euro, von denen der Bund 2,3 Millionen übernimmt und das Land eine Viertel Million Euro beisteuert. Den Rest tragen Kommunen und Firmen. Leiterin des Projekts weiter
  • 398 Leser

Das neue iPhone wird ab heute verkauft

US-Konzern Apple erlebt Bestellflut - Der Markt ist hart umkämpft
Es ist leichter, schneller und kann viel mehr als seine Vorgänger: Ab heute verkauft Apple sein iPhone 5, die Zahl der Vorbestellungen liegt im zweistelligen Millionenbereich. Doch die Konkurrenz schläft auch nicht. weiter
  • 508 Leser

Deutsche Bank verkauft BHF an Finanzinvestor

Nach jahrelanger Käufersuche und langwierigen Verhandlungen verkauft die Deutsche Bank ihre Privatbank- und Vermögensverwaltungstochter BHF jetzt an den Finanzinvestor RHJ International (RHJI). Die Deutsche Bank und die RHJI-Tochter Kleinwort Benson hätten eine entsprechende Vereinbarung über den Verkauf der BHF-Bank besiegelt, teilte die Deutsche Bank weiter
  • 630 Leser

Drohung gegen US-Banken aus dem Internet

Tausende Muslime wollen am Wochenende in deutschen Städten gegen den Schmähfilm über Muslime auf die Straße gehen. Allein in Freiburg und Karlsruhe werden mehrere hundert Demonstranten erwartet, auch in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen soll es Proteste geben. Härtere Gesetze gegen Religionsbeleidigung wird es zunächst nicht geben. Bundeskanzlerin weiter
  • 380 Leser

Ein Käpsele im Rathaus

Maximilian Friedrich ist Baden-Württembergs jüngster Bürgermeister
Mit 25 Jahren ist Maximilian Friedrich der jüngste Bürgermeister des Landes. Das Alter sei nicht so wichtig wie die Persönlichkeit, meint der Rathaus-Chef von Berglen, der jetzt sein Amt angetreten hat. weiter
  • 457 Leser

Entlastung für Steuerzahler

Für die Erhöhung des steuerfreien Existenzminimums ist der Armuts- und Reichtumsbericht die Basis. Dies entspricht einer Forderung des Bundesverfassungsgerichts. Seit 2010 sind dies für Erwachsene 8004 Euro im Jahr, für Kinder 7008 Euro. Nur für Einkünfte darüber fällt Einkommensteuer an. Den Grundfreibetrag für Erwachsene will die schwarz-gelbe Koalition weiter
  • 309 Leser

Ersatzfahrer Chilton

Der britische GP2-Pilot Max Chilton ist für die letzten sechs Rennen dieser Saison Ersatzfahrer beim Formel-1-Team Marussia und steht auf dem Sprung zum Fixstarter. Das Team des Deutschen Timo Glock benannte den 21-Jährigen und hat damit erstmals in dieser Saison einen Ersatzfahrer. Offenbar wird Chilton nun als Nachfolger des Franzosen Charles Pic weiter
  • 388 Leser

Erster für eine Nacht

Club und Eintracht spielen um Tabellenspitze
Thronbesteigung für eine Nacht oder sogar mehr - für den 1. FC Nürnberg oder Eintracht Frankfurt winkt vor der heutigen Auftaktpartie des 4. Spieltags der Bundesliga (20.30 Uhr) die Tabellenführung. Einem der beiden Traditionsvereine könnte der Sprung nach ganz oben wieder einmal gelingen. Zumindest Dieter Hecking will davon aber gar nichts wissen. weiter
  • 385 Leser

Es holpert weiter

VfB Stuttgart beim 2:2 gegen Bukarest auf Suche nach Selbstvertrauen
Turbulenter Beginn, ereignisreiche Schlussphase. Doch dazwischen war jede Menge Leerlauf beim VfB Stuttgart. Er kam zum Auftakt der Europa League zuhause nicht über ein 2:2 gegen Steaua Bukarest hinaus. weiter
  • 448 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE - 1. SPIELTAG Gruppe A Udinese - Anschi Machatschkala 1:1 (0:1) Young Boys Bern - FC Liverpool 3:5 (1:2) Gruppe B Hapoel Tel Aviv - Atlético Madrid 0:3 (0:2) Viktoria Pilsen - Académica Coimbra 3:1 (0:1) Gruppe C FC Limassol - Mönchengladbach 0:0 Mönchengladbach: Ter Stegen - Jantschke, Brouwers, Dominguez, Wendt - Nordtveit, Cigerci - weiter
  • 361 Leser

EZB feiert Richtfest für Doppelturm

Der spektakuläre Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt hat gut zweieinviertel Jahre nach der Grundsteinlegung seine endgültige Höhe von 202 Metern nahezu erreicht. Gestern war das Richtfest. An der denkmalgeschützten Großmarkthalle entsteht ein leicht in sich geschlungener Doppelturm mit 41 Büro-Geschosse. Foto: dpa weiter
  • 892 Leser

Fahrenschon und Barnier bewegen sich

Chance auf Kompromiss bei Bankenaufsicht
Bewegung im Streit um die europäische Bankenaufsicht: Sparkassenpräsident Fahrenschon und EU-Kommissar Barnier zeigen Kompromissbereitschaft. weiter
  • 529 Leser

FDP: Schlapphut nur mit Prüfung

Politiker wollen Lehren aus Versagen der Sicherheitsbehörden ziehen
Die FDP in Bund und Land fordert, Konsequenzen aus den Erkenntnissen des NSU-Untersuchungsausschusses in Berlin zu ziehen: mehr parlamentarische Kontrolle der Dienste und eine qualifiziertere Ausbildung. weiter

Festnahme in Bulgarien

Mehr als vier Monate nach dem Mord an einem 82-Jährigen in Rastatt sitzt ein 49-Jähriger in Untersuchungshaft. Der Mann sei in Bulgarien festgenommen worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei gestern mit. 38 Beamte der Sonderkommission "Hochhaus" waren 464 Spuren nachgegangen, von denen eine zu dem mutmaßlichen Täter führte: Nach einem DNA-Abgleich weiter
  • 362 Leser

Geburtenrate sinkt wieder

Die Frauen in Deutschland bekommen wieder weniger Kinder. Die Geburtenziffer sank im vergangenen Jahr auf 1,36 Kinder je Frau, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Jahr davor war die Geburtenrate etwas gestiegen (1,39), nun fiel sie wieder auf das Niveau von 2009 zurück. Zum Vergleich: In Island kamen 2010 im Schnitt 2,2 Kinder pro Frau zur weiter
  • 394 Leser

Gladbacher Nullnummer auf Zypern

Oscar Wendt versagen gegen Limassol beim Elfmeter in der achten Minute der Nachspielzeit die Nerven
Trainer Lucien Favre hat hoch gepokert und zumindest nicht verloren. Doch das 0:0 zum Auftakt der Europa League bei Zyperns Meister AEL Limassol ist für Borussia Mönchengladbach eindeutig zu wenig. Oscar Wendt vergab beim vermeintlich leichtesten Gruppengegner in der letzten Sekunde der Nachspielzeit einen Handelfmeter, als er am Aluminium scheiterte. weiter
  • 410 Leser

Haller Footballer starten Mission Titelverteidigung

Noch vor einem Jahr waren die Schwäbisch Hall Unicorns das absolute Überraschungsteam in der Football-Bundesliga GFL: Sie sicherten sich nicht nur den Südtitel, sondern marschierten ohne Niederlage bis ins Finale um die Deutsche Meisterschaft. Dort schlug Hall schließlich auch den haushohen Favoriten aus Kiel hauchdünn mit 48:44. Jetzt, da die neue weiter
  • 235 Leser

Hannover 96 holt mit viel Glück einen Punkt

Hannover 96 ist trotz einer lange Zeit ganz schwachen Leistung mit einem wichtigen Punktgewinn in die Fußball-Europa-League gestartet. Die Niedersachsen kamen beim vermeintlich stärksten Gegner Twente Enschede nach einem 0:2-Rückstand mit viel Glück zu einem schmeichelhaften 2:2 (0:1) und blieben damit auch im neunten Pflichtspiel der Saison ungeschlagen. weiter
  • 374 Leser

Hannovers Huszti sorgt für neuen Glamourfaktor

Ob als Torschütze, Vorlagengeber, Nacktjubler oder Zaunspringer - Szabolcs Huszti mischt die Bundesliga auf. Seit seiner Rückkehr aus St. Petersburg verzaubert der ungarische Mittelfeld-Flitzer die Fans und steht wie kein Zweiter für den Wandel von Hannover 96 von der grauen Maus zum internationalen Hoffnungsträger. Drei Spiele, zwei Tore, fünf Vorlagen: weiter
  • 311 Leser

Hass frei Haus

Die Pressefreiheit geht vor. Die Post muss deshalb ein Info-Blatt der NPD verteilen, hat der Bundesgerichtshof entschieden. weiter
  • 366 Leser

IAB erwartet mehr Arbeitslose

Nach drei Jahren sinkender Arbeitslosigkeit erwarten Forscher der Bundesagentur für Arbeit, dass die Zahl der Menschen ohne Job im Jahr 2013 wieder steigt. Die durchschnittliche Arbeitslosenzahl werde 2013 mit 2,94 Mio. um 40 000 höher liegen als dieses Jahr, prognostizierte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Ein Grund weiter
  • 432 Leser

Im Garten der Lüste

Die Stuttgarter Schauspielsaison beginnt heute im Probenzentrum Nord
Das Sanierungsdebakel und seine Folgen: Weil im Schauspielhaus nachgebessert werden muss, beginnt die Saison heute auswärts - im Probenzentrum Nord. Das Motto heißt "Der Garten der Lüste". weiter
  • 385 Leser

Im Zweifel Zweitmeinung einholen

Auch Zahn-Implantate müssen sorgfältig gepflegt werden
Von Prophylaxe bis Wurzelbehandlung: Die Fragen bei unserer Telefonaktion zur Zahngesundheit waren vielfältig, vor allem aber waren es viele - sodass für etliche Anrufer kein Durchkommen mehr war. weiter
  • 467 Leser

In einer Reihe mit Erwin Teufel und Michael Adam

25 Jahre alt muss mindestens sein, wer in Baden-Württemberg zum Bürgermeister gewählt werden möchte. Wer älter als 65 Jahre ist, darf nicht kandidieren. Diese Altersgrenze ist in der Gemeindeordnung (Paragraph 46, Absatz 1) festgesetzt. Einer der prominentesten Frühstarter war Erwin Teufel, der 1964 als 25-jähriger Bürgermeister von Spaichingen wurde. weiter
  • 271 Leser

Ins alte Kloster zieht eine Eliteschule

Robert-Bosch-Stiftung baut Kartause in Freiburg um - Von 2014 an sollen hier 200 Jugendliche lernen
Wo früher Mönche wohnten, sollen in zwei Jahren Eliteschüler lernen. Der Geldbeutel der Eltern soll beim Schulbesuch in Freiburg keine Rolle spielen. weiter
  • 384 Leser

Kein Verständnis für maßlose Forderungen

Statt exorbitante Erhöhungen zu fordern, sollten sich Ärzte für eine gerechtere Honorarverteilung einsetzen, sagt Professor Thomas Gerlinger von der Fakultät für Gesundheitswissenschaften in Bielefeld. weiter
  • 341 Leser

Kohldampf, Kohldampf!

Kinderlied der Woche (51): "Horch, wie der Magen knurrt"
Manche Lieder sind so einfach und treffend, dass man sie nur mögen kann. Zum Beispiel der appetitanregende Kanon "Horch, wie der Magen knurrt". weiter
  • 504 Leser

Kohle der Kinder heiß begehrt

Kreditwirtschaft kämpft um ihre künftige Kundschaft
Die Geldbranche buhlt um die Kleinen. Sparkassen und Banken bieten Kindern Zinsen, von denen ihre Eltern derzeit nur träumen können - alles in der Absicht, künftige Kunden möglichst früh an sich zu binden. weiter
  • 623 Leser

KOMMENTAR · ARMUTSBERICHT: Roter Versuchsballon

Alles nur ein Missverständnis. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen plädiert doch nicht für eine Anhebung des Spitzensteuersatzes, um öffentliche Aufgaben zu finanzieren. Sie will Reiche nur über Spenden und Stiftungen verstärkt in die gesellschaftliche Verantwortung nehmen, und das ist aller Ehren wert. Angesichts der heftigen Empörung in der Regierungskoalition weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · FRAUENQUOTE: Notwendiger Druck

Der schwarz-gelben Bundesregierung droht heute ein herber Schlag: Der Bundesrat könnte mit Zuspruch aus zwei CDU-geführten Bundesländern etwas auf den Weg bringen, was die Regierung partout nicht will: die Initiative für eine gesetzlich bindende Frauenquote in Spitzenjobs. Was wurden in der Vergangenheit nicht für Verrenkungen unternommen, um jegliche weiter
  • 385 Leser

KOMMENTAR: Realismus fehlt

Unter Autoexperten gab es den Spruch: Ein Motor läuft ruhig, wenn auf ihm ein Glas Wasser steht und nichts ausläuft. Auf die deutsche Autoindustrie übertragen, bedeutete das in jüngster Zeit: Die Oberfläche war spiegelglatt. Während bei Herstellern in anderen europäischen Ländern - um im Bild zu bleiben - das Wasser herausschwappte, glänzten Deutschlands weiter
  • 490 Leser

Kostenfreie Beratung

Die Patientenberatung in Baden-Württemberg war das erste zahnmedizinische Beratungsmodell in Deutschland. Neben Auskünften zur Prophylaxe und Therapie von Zahn-, Mund- und Kieferproblemen können sich Patienten dort auch einen persönlichen Termin für eine kostenfreie Zweitmeinung geben lassen. Dazu sollte eine Behandlungs- und/oder Honorarplanung des weiter
  • 448 Leser

Kranich startet Billigflieger

Lufthansa bündelt Passagiergeschäft in Europa bei Germanwings
Die Lufthansa startet in Europa eine Billigfluglinie. Die Kölner Tochter Germanwings wird dieses Geschäft für die Kranich-Airline betreiben. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo reagierte erbost auf diese Ankündigung. weiter
  • 563 Leser

Kretschmanns schwieriges Verhältnis zur Branche

Sein Verhältnis zur Autobranchen gestaltete sich schwierig: Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hatte schon vor seinem Amtsantritt im April 2011 gesagt: "Weniger Autos sind natürlich besser als mehr. Wir müssen in Zukunft Mobilitätskonzepte verkaufen und nicht nur Autos." Kurz darauf versöhnlichere Töne: "Niemand in dieser weiter
  • 440 Leser

Kurze Flucht aus der Psychiatrie

Ihre Flucht dauerte nur wenige Stunden: Die Polizei hat am Mittwochabend zwei Männer in Bad Schussenried (Kreis Biberach) festgenommen, die kurz vorher aus dem dortigen Zentrum für Psychiatrie (ZfP) entkommen waren. Wie die Beamten gestern mitteilten, waren die beiden 24 und 31 Jahre alten Männer gegen 18.45 Uhr aus einer geschlossenen forensischen weiter
  • 450 Leser

LEITARTIKEL · OKTOBERFEST: Der Rausch der Wiesn

Wo immer auf der Welt man sich als jemand zu erkennen gibt, der aus München kommt, die Reaktionen der Leute sind meist gleich. Ihre Miene hellt sich auf, manchmal schlagen sie einem kumpelhaft auf die Schulter und pressen dann das mitunter einzige deutsche Wort, das sie kennen, freudig heraus: Oktoberfest! Die Wiesn ist und bleibt ein Exportschlager. weiter
  • 341 Leser

Leute im Blick vom 21. September

Dieter Pfaff Schauspieler Dieter Pfaff (64) ist an Lungenkrebs erkrankt. Da das Bronchialkarzinom Stimmprobleme verursache, werden die Dreharbeiten für eine neue Staffel der ARD-Serie "Der Dicke" verschoben. Derzeit unterzieht er sich einer Chemotherapie, die ihm zufolge gut anschlägt. Pfaff wird am 2. Oktober 65 Jahre alt. Drew Barrymore Die schwangere weiter
  • 437 Leser

Mannheim hält an kritisiertem Dezernat fest

Die Stadt Mannheim verteidigt sich gegen den Vorwurf des Bundes der Steuerzahler ein "überflüssige Dezernat" einzurichten. Der von SPD, CDU und Grünen neu geschaffene Posten ist seit Monaten in der Bürgerschaft umstritten. Doch an Mannheims Rathausspitze prallt die Kritik wegen der jährlichen Kosten von mindestens 630 000 Euro ab. Auch eine Erwähnung weiter
  • 396 Leser

Medikamente im Fluss

Mehr Chemikalien in Gewässern - Fische mit verkrüppelten Eierstöcken
In Seen und Flüssen schwimmt ein Cocktail aus Schadstoffen. Forscher untersuchen, welche Auswirkungen die Verunreinigungen auf die Umwelt haben und ob moderne Filtertechnik hilft. weiter
  • 404 Leser

Messi rettet Barcelona

Champions League: FC Chelsea patzt
Titelverteidiger FC Chelsea ist nur mit einem Unentschieden in die Champions League gestartet. Dagegen kann sich Barcelona auf Messi verlassen. weiter
  • 397 Leser

Moskauer Mühsal

Gekaufte Führerscheine, tolldreiste Fahrer: Unfälle sind in Russland Alltag
Jährlich sterben 28 000 Russen im Straßenverkehr: Autofahren ist in Russland ein gefährliches Abenteuer, sagt unser Korrespondent Stefan Scholl. Er berichtet über seine haarsträubenden Erlebnisse in Moskau. weiter
  • 409 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. September

Das Landeskriminalamt Thüringen hat per versteckter Kamera versucht, einen Klopapierdieb in der eigenen Behörde zu stellen. Nach Beschwerden von Putzkräften wurde Anfang 2011 in der LKA-Außenstelle Waltersleben für acht Wochen eine Kamera an der Stelle installiert, wo die Rollen lagerten. Vergeblich. Die Bänder wurden nie ausgewertet, da es keine weiteren weiter
  • 370 Leser

Nach 25 Jahren ist Schluss

Erziehungsgeld einst für jedes zweite Kind
Seit den 90er Jahren wurde das Landeserziehungsgeld immer mehr zurückgefahren. Für die SPD ist die Abschaffung nun eine Kehrtwende um 180 Grad. weiter
  • 474 Leser

Neues Selbstbewusstsein

Der FC Bayern München hat die Final-Niederlage in der Champions-League überwunden
Elfmeter-Angsthasen? Das war einmal. Der FC Bayern München hat die Final-Niederlage gegen den FC Chelsea offenbar überwunden. Beim 2:1 gegen Valencia übernahm eine Handvoll Spieler Verantwortung. weiter
  • 374 Leser

Noch mehr V-Männer

NSU-Helfer soll für Verfassungsschutz gearbeitet haben
Neben der V-Mann-Affäre in Berlin sorgen Hinweise auf einen weiteren Informanten aus dem Umfeld der Neonazi-Terrorzelle NSU für Aufregung. Medienberichten zufolge soll ein bekannter Neonazi aus Sachsen-Anhalt und NSU-Unterstützer von 1997 bis 2007 als V-Mann für die Verfassungsschützer im Bund aktiv gewesen sein - unter dem Decknamen "Corelli". Die weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 21. September

Schüler gequält In Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) haben Schüler Sechstklässler misshandelt, gedemütigt und ein Video davon ins Internet gestellt. Gegen die drei 16, 17 und 18 Jahre alten Elftklässler wird wegen Körperverletzung und Nötigung ermittelt. Das Trio soll in der Mittagspause ein Kind nach dem anderen in einen Schulraum gezerrt, geschlagen weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 21. September

Beste Literaturverfilmung Der britische Regisseur Stephen Daldry erhält den Preis der Frankfurter Buchmesse für die beste internationale Literaturverfilmung. Seine Verfilmung des Romans "Extrem laut und unglaublich nah" von Jonathan Safran Foer habe ein ganz eigenes Meisterwerk geschaffen. Hohe Ehre für Flasch Der Philosophiehistoriker Kurt Flasch (82) weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 21. September

Preis für Pussy Riots Die wegen einer kremlkritischen Aktion im Gefängnis sitzenden Mitglieder der russischen Band Pussy Riot erhalten den Lennon-Ono-Friedenspreis. Der Preis wird heute dem Ehemann einer der drei Musikerinnen übergeben. Die Künstlerin Yoko Ono, Witwe des Ex-Beatles John Lennon, hatte die Ehrung 2002 mit einem Preisgeld von 50 000 Dollar weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 21. September

Zentnerweise Fische weg Ellwangen - Ein Unbekannter hat in Ellwangen (Ostalbkreis) zwei bis drei Zentner Fische entwendet. An einem Weiher ließ der Dieb das Wasser ab, um Barsche und Zander mitzunehmen, wie die Polizei gestern mitteilte. Durch die beim Ablassen des Wassers entstandene Welle wurde zudem Bachforellenbrut in die Jagst gespült. Den Schaden weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 21. September

Sprit und Heizöl billiger Die jüngste Entspannung auf den Rohölmärkten bedeutet auch für die Verbraucher in Deutschland eine kleine Entlastung. Ein Liter Benzin E10 kostete am Donnerstag im Aral-Netz gut 1,67 EUR, das sind 4 Cent weniger als die höchsten Notierungen im September und August. Für Diesel müssen die Autofahrer 1,53 EUR je Liter bezahlen. weiter
  • 557 Leser

PROGRAMM vom 21. September

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: VfR Aalen - Aue, Union Berlin - 1. FC Köln, FSV Frankfurt - St. Pauli. - Samstag, 13: Paderborn - Sandhausen, Kaiserslautern - Hertha BSC, Regensburg - Cottbus. - Sonntag, 13.30: 1860 München - Braunschweig, Dresden - Ingolstadt, Duisburg - Bochum. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Wehen Wiesb. - Heidenheim. - Samstag, weiter
  • 316 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 255 632,60 Euro Gewinnklasse 2 407 852,10 Euro Gewinnklasse 3 56 646,10 Euro Gewinnklasse 4 2301,20 Euro Gewinnklasse 5 168,10 Euro Gewinnklasse 6 36,80 Euro Gewinnklasse 7 22,70 Euro Gewinnklasse 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 481 496,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1286 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Nürnberg - Eintracht Frankfurt (2:2) Samstag, 15.30 Uhr Fortuna Düsseldorf - SC Freiburg (1:0) Schalke 04 - FC Bayern München(0:3) VfL Wolfsburg - Greuther Fürth (0:0) Mainz 05 - FC Augsburg (0:1) Hamburger SV - Borussia Dortmund (0:2) Sonntag, 15.30 Uhr Bayer Leverkusen - Mönchengladbach (1:1) Sonntag, 17.30 Uhr Werder Bremen weiter
  • 397 Leser

Respekt vor Ulm

Das Team von Hapoel Tel Aviv tritt während seines Aufenthalts in Deutschland auch gegen Ludwigsburg und Mannheim an. "Vor dem Spiel mit Ratiopharm Ulm morgen haben wir jedoch den größten Respekt", sagte Vereinsvorsitzender Uri Shelef im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE am Rande eines Trainings. weiter
  • 1132 Leser

Schweizer Auto-Vignette erst 2015 teurer

Die Schweiz will den Preis für die Autobahn-Vignette deutlich erhöhen. Nach dem Nationalrat hat auch der Ständerat beschlossen, den Preis von bisher 40 Franken (etwa 33 Euro) anzuheben, berichtete die Nachrichtenagentur SDA. Über die Höhe des Aufschlags sind sich die Parlamentarier aber noch nicht einig: Der Ständerat will 100 Franken pro Jahr, der weiter
  • 647 Leser

Sozialministerin: Kliniken brauchen mehr Geld

Die grün-rote Landesregierung betrachtet die zunehmende Privatisierung im Krankenhausbereich kritisch. "Die gute Krankenhausversorgung im Land wird ganz wesentlich von der Trägervielfalt und den starken öffentlichen Trägern geprägt", sagte Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) bei der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft in Stuttgart. 109 weiter
  • 318 Leser

Sozialverband will Reiche zur Kasse bitten

Im Kampf gegen Armut in Deutschland müssen nach Ansicht des Sozialverbandes VdK die Reichen stärker zur Kasse gebeten werden. "Die Kluft zwischen Arm und Reich wird größer", konstatierte VdK-Landeschef Roland Sing (70), der gestern in Stuttgart erneut an die Spitze des Verbands gewählt wurde. Er plädierte für eine dauerhafte Vermögenssteuer sowie eine weiter
  • 267 Leser

Spielplan und Spielstätten

In seiner letzten Stuttgarter Saison will Intendant Hasko Weber ein gewaltiges Pensum absolvieren: 16 Premieren, davon acht Uraufführungen. Neben "Salmans Kopf" von den Presnjakows sind neue Stücke von Jan Neumann ("Störenfriede"), Sibylle Berg ("Angst reist mit") und René Pollesch angesetzt, auch ein Stückedoppel über sexuelle Gewalt "Stallerhof/3D" weiter
  • 382 Leser

Spielräume durch frisches Geld

Zwei Millionen Euro vom Innovationsfonds Kunst sind bewilligt
Neue Impulse für Interkultur, kulturelle Bildung und Innovatives in der Kunst werden gefördert. 59 Projekte bekamen jetzt den Zuschlag vom Land. weiter
  • 343 Leser

STICHWORT · GEBURTEN IN EUROPA: Schlusslicht Deutschland

Ein dauerhaft niedriges Geburtenniveau wurde laut Statistikamt bisher nur in Deutschland beobachtet: Deutschland - speziell das frühere Bundesgebiet - ist weltweit das einzige Land, in dem das niedrige Geburtenniveau um 1,4 Kinder je Frau bereits seit fast 40 Jahren zu beobachten ist. In Europa war die Bundesrepublik bereits Anfang der 1970er Jahre weiter
  • 337 Leser

Syrien-Konflikt: Hunderte Tote in wenigen Tagen

Das Blutvergießen in Syrien dauert an. Seit Beginn der Woche starben wieder hunderte Menschen bei Anschlägen, Oppositionelle haben Teile der Hauptstadt Damaskus und ein palästinensisches Flüchtlingslager zum "Katastrophengebiet" erklärt. Der Syrien-Konflikt wird deshalb kommende Woche das Topthema bei der UN-Vollversammlung in New York sein. Bei einer weiter
  • 370 Leser

THEMA DES TAGES vom 21. September

STREIT UM MEDIZINERHONORARE Die Kassenärzte fordern eine kräftige Erhöhung ihrer Honorare, die von den Kassen abgelehnt wird. Wir beschreiben, welche Sorgen einen Hausarzt heute umtreiben und wo ein Experte die großen Schwachstellen im System sieht. weiter
  • 330 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, Masters in Shanghai 5. Turniertag, Viertelfinale ab 8.30 Uhr Boxen, Tournament in Varna Ausscheidungsturnier ab 21.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Aktuelle Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews, Meinungen und Hintergründe oder Zahlen, Fakten und Statistiken ab weiter
  • 369 Leser

Unterschiedliche Einkommen

Die letzten Daten zu den Ärzteeinkommen, die von unabhängiger Stelle erhoben wurden, stammen aus dem Jahr 2007. Wie stark die Einnahmen seither gestiegen sind, ist umstritten. Das Bruttoeinkommen müssen die freiberuflich tätigen Ärzte nach Angaben der KBV mit einem Satz von im Schnitt 31 Prozent versteuern. Außerdem zahlen sie den kompletten Beitrag weiter
  • 308 Leser

Vettel bleibt die Hoffnung

Formel 1: Red-Bull-Lichtmaschine beim Nachtrennen in Singapur im Fokus
Keine Ahnung, aber viele Ideen: Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat die Gründe für die Zickereien seines Autos noch nicht gefunden, hofft aber dennoch, sie behoben zu haben. weiter
  • 389 Leser

Vorfreude auf das Oktoberfest

Die beiden sehr unterschiedlichen Herren freuen sich schon sichtlich und in friedlicher Eintracht auf die Wiesn in München. Das größte Volksfest der Welt beginnt morgen mit neuen Attraktionen. So können Kinder das Oktoberfest erstmals auf eigenen Expeditionen erkunden. Oberbürgermeister Christian Ude (SPD), der das Fass ansticht, hofft auf ein "friedliches weiter
  • 875 Leser

Wie Phoenix aus der Asche

Basketball: Hapoel Tel Aviv, einst am Rande des Ruins, nun zurück
Selten hat ein Basketballteam eine so bewegte Geschichte wie Hapoel Tel Aviv: Niedergewirtschaftet von einem korrupten Unternehmer, hat sich der Club in die erste Liga Israels zurück gekämpft. weiter
  • 397 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BASF kauft zu Der Chemiekonzern BASF will für 785 Mio. EUR (1,02 Mrd. Dollar) den US-Hersteller für Pflanzenschutzmittel Becker Underwood kaufen, der zu den weltweit führenden Anbietern von Technologien zur biologischen Saatgutbehandlung zähle. Die Zustimmung der zuständigen Behörden steht noch aus. Becker Underwood setzte zuletzt mit 479 Mitarbeiter weiter
  • 457 Leser

Zahlreiche Gesellschaften unter einem Dach

Unter dem Dach des Lufthansa-Konzerns fliegt eine Vielzahl von Fluggesellschaften. Intern neu organisieren will das Unternehmen seine europäischen Direktverbindungen abseits der Drehkreuze Frankfurt und München. Betroffen sind drei Gesellschaften: Die100-prozentige Lufthansa-Tochter Germanwings (Code 4U) in Köln hat derzeit 32 Airbus A 319. Die Gesellschaft weiter
  • 521 Leser

Zentnerweise Kokain beschlagnahmt

Die 130 Kilo Kokain, die im Dezember 2011 in Engstingen beschlagnahmt, waren ein spektakulärer Drogenfund. Es gab aber mehr: 1250 Kilo Kokain, eingeschmuggelt aus Kolumbien, entdecken hessische Fahnder im Oktober 2002 in Kassel. 1200 Kilo wurden im April 2010 im Hamburger Hafen in einem Frachtcontainer aus Paraguay gefunden - versteckt in Holzbriketts. weiter
  • 293 Leser

Zermürbende Zustände

Hausarzt Rothe hadert nicht mit dem Verdienst, sondern mit Bevormundung
Reich werde man mit einer Praxis nicht, sagt Hausarzt Rothe. Er zählt sich aber zu den Gutverdienern. Der Beruf macht ihm Spaß. Zugleich wächst der Unmut, seine Patienten nicht angemessen versorgen zu können. weiter
  • 263 Leser

ZWISCHENRUF: Plötzlicher Lesefall

Wer 450 Millionen Bücher verkauft hat, muss sich keine Sorgen mehr ums Kleingedruckte machen. Und eigentlich auch nicht um die Werbung für einen neuen Roman. Magisch, wie Joanne K. Rowling mit "Harry Potter" zur Milliardärin aufgestiegen ist. Aber sie hat weitergeschrieben. Gebannt wartet ihre Fangemeinde auf den 27. September, weil an jenem Tag Rowlings weiter
  • 403 Leser

Ärztechef droht Krankenkassen

Der Konflikt um höhere Arzthonorare spitzt sich wieder zu. In internen Verhandlungen haben die Krankenkassen statt bisher 270 Millionen Euro eine Honorarerhöhung um 900 Millionen Euro angeboten. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) fordert hingegen einen Zuschlag von 3,5 Milliarden Euro. KBV-Chef Andreas Köhler drohte mit der Rückgabe des sogenannten weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (7)

In der Geheimhaltungsfalle

Mit Konrad Adenauer könnte man sagen, da tut sich ein Abgrund auf, ein Abgrund an „Landesverrat!“ Was haben diese Vorgänge noch mit „Pannen“ zu tun, hier zeigt sich jahrelanges Versagen auf allen Führungsebenen! Sind denn hier nur Vorgesetzte am Werk, die diese Bezeichnung in Anspruch nehmen, weil sie vor Mitarbeitern sitzen weiter

Wo bleibt Gerechtigkeit beim Teilen?

Zu: Der Fall des Unterkochener Ortsvorstehers Karl Maier:Man kann die Sorge um seine Heimat von Ortsvorsteher Karl Maier gut verstehen. Wenn er täglich miterlebt, wie seine Gemeinde demografisch untergeht, wenn seine kleine Gemeinde inzwischen schon 1300 Einwohner verloren hat, dann ist seine Reaktion gegen die Aalener Stadtverwaltung schon lange fällig. weiter
  • 3
  • 1739 Leser

Deutschland im Würgegriff der EU-Institutionen

Zu: Weg frei für Rettungsschirm und Ein guter Tag - für fast alle. SchwäPo vom 13. September:Es erschließt sich für den verständigen Laien nicht, warum deutsche Politiker das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes begrüßen und davon für Deutschland einen Erfolg ableiten.Nachdem der Bundespräsident Joachim Gauck die Gesetze zum Europäischen Stabilitätsmechanismus weiter
  • 2
  • 1658 Leser

Samstag, 13. Oktober 2012 20.00 Uhr

Kabarett Weibsbilder

„Botox to go – Bei uns kriegst du dein Fett weg“ Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Und so haben es sich die Weibsbilder in ihrem neuen Programm „Botox to go – Bei uns kriegst du dein Fett weg!“ zur Aufgabe gemacht, dem Beautywahn den Spiegel vorzuhalten und Makel da aufzuspüren,

weiter
  • 4391 Leser

Ulrich Goll, die FDP und die "Schlapphüte"

Ulrich Goll, der ruhmreiche ehemalige Justizminister des Landes, dieser Mann will mehr Kontrolle? Wer sein Handeln und Unterlassen während seiner Amtszeit verfolgte, wer sich an seine Sprüche (auch zur Verfolgung der Steuerhinterzieher und damit Ablehnung des CD-Kaufs durch das Land) erinnert, der kann ihn nur zur "Selbst"-Kontrolle und Fortbildung

weiter
  • 5
  • 5632 Leser

Vielfältige Aktivitäten des Kreisseniorenrates

Gut besucht war die diesjährige Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrates Ostalb e.V. im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes.

In ihrer Begrüßung dankte die Vorsitzende Heidi Schroedter der Altenhilfefachberaterin Petra Pachner und  ihren Mitarbeiterinnen für die sehr gute Zusammenarbeit, ohne die eine innovative Arbeit

weiter

Sigi Richter finisht ersten Marathon

Im mehreren Tausend Teilnehmer großen Starterfeld zum Ulmer Einstein-Marathon und -Halbmarathon waren auch zwei Essinger Senioren dabei. Siegfried Richter wagte sich mit über 50 Jahren und einer Trainingspraxis von erst eineinhalb Jahren an seinen ersten Marathon. Er hatte sich noch keine hohen Zeitziele gesetzt, das Ankommen war wichtig.

weiter
  • 4630 Leser