Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. November 2012

anzeigen

Regional (111)

AUS DER REGION
Polizei kündigt mehr Kontrollen an Göppingen. Einen deutlichen Anstieg von alkoholbedingten Unfällen verzeichnet die Göppinger Polizei seit September. Während landesweit die Zahlen rückläufig sind, sind sie im Nachbarlandkreis um sechs Prozent gestiegen. Bei 106 Unfällen, bei denen die Autofahrer unter Alkoholeinfluss standen, wurden 13 Menschen schwer weiter
  • 663 Leser

Geist und Gaumen in der Herrengass

Gschwend. Die Verbindung aus Geist und Gaumen ist mit den kulinarisch-literarischen Abenden im Restaurant „Herrengass“ seit Jahren ein fester Bestandteil des Gschwender „Musikwinters“ – und die Abende mit Sybil Gräfin Schönfeldt waren bislang besonders feingeistige Glanzlichter. Am Samstag, 3. November, stellt sie die spannendsten weiter
  • 482 Leser

Jugendkriminalitätund Hartz IV

Aalen. Die Jungendkriminalität im Zusammenhang mit Harz IV ist das Thema der ersten Jugendkonferenz im Aalener Landratsamt am Donnerstag, 8. November, ab 14 Uhr. Das Jobcenter lädt alle interessierten Bürger ein, außerdem alle Akteure der Kreisverwaltung, Polizei, Staatsanwaltschaft, Agentur für Arbeit und der diversen Hilfseinrichtungen. Vorgesehen weiter
  • 589 Leser

Jäger empfangen

Schwäbisch Gmünd. Die Messe am Sonntag, 4. November, ab 18.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster ist Hubertus, dem Schutzpatron der Jäger gewidmet. Sie wird von der Bläsergruppe gestaltet. Im Anschluss an die Messe lädt die Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd wieder zu einem Empfang in den Innenhof des Predigers. Dort bewirtet das Team des Bio- und Regionalmarktes weiter
  • 460 Leser

Blutspende von DRK und Yunus Emre

Schwäbisch Gmünd. Neben der traditionellen öffentlichen Blutspendeaktion im Stadtgarten, am Donnerstag, 8. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr bietet das DRK speziell auch für alle türkisch- muslimischen Einwohner erstmalig eine Blutspendeaktion für Personen, die unter der Woche keine Zeit zur Blutspende finden: und zwar am heutigen Samstag, 3. November, weiter
  • 262 Leser
GUTEN MORGEN

Dorad und Opa

Ja, das ist nett. Wenn sie anfangen zu sprechen. Die Kleinen. Man denkt zurück an die eigene Kindheit. Als der Onkel einem beibrachte, wie Bruttosozialprodukt, Spätkapitalismus und Mehrwert zusammenhängen. Weswegen der Onkel der „Brutto“ war. Und schließlich auch weg, weil’s nicht geklappt hat mit dem vorrevolutionären Zusammenbruch, weiter
  • 306 Leser
Im Blick

Endspurt 2012

2012 neigt sich dem Ende entgegen. Aber dieser Jahresausklang ist in Schwäbisch Gmünd mit keinem zuvor vergleichbar. Es geht nicht um Plätzchen backen oder Geschenke einkaufen. Es geht um den Wettlauf mit der Zeit. Denn nur das, was in diesen Tagen an Bauvorhaben begonnen wird, kann rechtzeitig zur Landesgartenschau fertig sein.Da gibt es beruhigende weiter

Drei Meister vom MSC

Tolle Ergebnisse beim ADAC-Jugend-Fahrradturnier in Bittenfeld
Drei Württembergische Meister beim ADAC-Jugend-Fahrradturnier kommen vom MSC Frickenhofer Höhe: Jessica Platau, Niklas Schmid und Melissa Vetter setzten sich beim ADAC Jugend-Fahrradturnier in Bittenfeld durch. weiter
  • 489 Leser

Für Auszeiten sorgen

Leinzeller Kranken- und Familienpflegeverein
Verabschiedungen und Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Kranken- und Familienpflegevereins Leinzell im „Käthe-Luther-Haus“. weiter
  • 223 Leser

Kurz und bündig

Kuchentheke am Sonntag Der Schützenverein Göggingen bietet am kommenden Sonntag, 4. November, wieder viele selbstgebackene Kuchen. Die gibt’s ab 14 Uhr im Schützenhaus.Durch 16 Länder Im Gasthof „Lamm“ in Untergröningen ist am Freitag, 9. November, ab 19.30 Uhr der Bildervortrag „Mit den Motorrädern von Untergröningen auf dem weiter
  • 311 Leser

Kurz und bündig

Bürgerstiftung und Badsee Die Gründung der Bürgerstiftung ist Thema in der Sitzung des Gemeinderates Gschwend am Montag, 5. November. Die Beratung beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem auf der Tagesordnung: der Aufstellungsbeschluss für das Baugebiet Badsee; der Neubau von drei Kleinkindgruppen am Kindergarten Buschberg; die Neufassung weiter
  • 128 Leser

Lese-Tüten für Erstklässler

Bereits zum wiederholten Mal konnte Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann und die Mitarbeiterinnen der Bücherei Gschwend Christel Hofmann und Margarita Pfisterer „Lese-Tüten“ für Erstklässer in der Heinrich-Prescher-Schule Gschwend sowie in der Grundschule Frickenhofen aushändigen. In zwölf öffentlichen Bibliotheken im Ostalbkreis werden an weiter
  • 290 Leser

Väter-Kinder-Zeit zum Zweiten

Leinzell. Die evangelischen Kirchengemeinden Eschach und Göggingen-Leinzell laden ein zur zweiten „Väter-Kinder-Zeit“ mit „Indoor-Spielen“ am Samstag, 10. November, von 9 bis 12 Uhr im Käthe Luther Haus (Zeppelinstr. 2) ein. Nach gelungenem Start mit acht Vätern und 13 Kindern beim „Drachenbasteln“ soll die Väter-Kinder-Zeit weiter
  • 156 Leser

„Küche der Barmherzigkeit“ startet

19. Saison in Armenien – Auftakt in Schwäbisch Gmünd mit einem Film am Dienstag
Die 19. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ startet in diesen Tagen. Pfarrer Karl-Heinz Scheide ist zurzeit vor Ort in Armenien, um die Suppenküche einmal mehr zu eröffnen. In Gmünd wird diese 19. Saison am Dienstag, 6. November, um 19.30 Uhr mit einem Filmvortrag über Skibergsteigen auf dem Ararat beginnen. weiter
  • 432 Leser

Das neue Motto

Ein gut besuchter Regiotag der Schönstattbewegung
Gut besucht war der Regiotag der Schönstattbewegung in Böbingen. Die Teilnehmer erfuhren viel von der Arbeit in der Regio Barnberg und von den wichtigen Ereignissen in Schönstatt selbst. Darüber hinaus gab es Informationen über die Bauarbeiten am Schönstattzentrums in Rom-Belmonte. weiter
  • 230 Leser

Ein Markenzeichen

25 Jahre gibt’s die „Gaukler vom TSV“
Wie jedes Jahr um dieselbe Zeit wird in der TSV-Halle in Böbingen wieder eifrig geprobt – die Theatersaison hat begonnen. Und in diesem Jahr haben die Laienschauspieler von Böbingen ein Jubiläum zu feiern: Seit 25 Jahren gibt’s die „Gaukler vom TSV“. weiter
  • 249 Leser

Kurz und bündig

Kulturbesen in der Hütte Einen „Kulturbesen“ gibt es am Samstag, 3. November, in der Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Diese liegt auf dem Glasenberg am Rosenstein unweit des Fernsehturms. Geboten werden neuer Wein und Zwiebelkuchen, Brackenheimer Weine und was sonst so alles in einen Besen gehört. Lustige Lieder und packende Witze weiter
  • 228 Leser

Potenzial vervielfältigen

Silvia Breitweg ist Geschäftsstellenleiterin des Staufersaga-Verein
„Das ging von Null auf Hundert“, beschreibt Oberbürgermeister Richard Arnold, wie stark sich die Gmünder in die Staufersaga einbrachten – und so über 30 Gruppierungen gründeten. Dieses Potenzial soll nun, motiviert durch die Geschäftsstellenleiterin des Staufersaga-Vereins, Silvia Breitweg, neuen Schwung erhalten, damit die Landesgartenschau weiter
  • 3
  • 564 Leser

Quilts bis Sonntag in St. Anna

Die Kapitelsquilter stellen ihre erwerblichen Werke seit Freitag und bis einschließlich Sonntag im Festsaal des Seniorenzentrums St. Anna aus. Die Kapitelsquilter sind eine seit 1999 bestehende Gruppe von 16 Frauen im Alter bis 85 Jahre. Die Ausstellung ist noch am heutigen Samstag, 3. November, von 11.30 bis 17 Uhr sowie am Sonntag, 4. November, im weiter
  • 5
  • 332 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Wahlkampf in den USA

Die Präsidentschaftswahl in den USA entscheidet sich am Sonntag, 6. November, zwischen dem demokratischen Amtsinhaber Barack Obama und dem republikanischen Herausforderer Mitt Romney. Die GT fragte Passanten: Verfolgen Sie den Wahlkampf in den USA? Wer wird Ihrer Meinung nach gewinnen?Von Veronika Kanzler weiter
WIR GRATULIEREN
Samstag, 3. NovemberSCHWÄBISCH GMÜNDSara Nägler, Kiesäcker 49, zum 84. Geburtstag,Rudi Schnäbele, Pfauenweg 5, Straßdorf, zum 84. Geburtstag,Edith Merz, Am Krümmlingsbach 7, Zimmern, zum 79. Geburtstag,Jan Ozminski, Talstraße 8, Großdeinbach, zum 78. Geburtstag,Martina Reck, Danzinger Weg 17, Lindach, zum 77. Geburtstag,Paul Reuter, Sebaldstraße 13, weiter
  • 332 Leser

Feuerwehr startet Kampagne für die Jugend

Demografischer Wandel war Hauptthema in der Kreisfeuerwehrverbandsversammlung am Freitag in Böbingen
Die 3628 Feuerwehrangehörigen von der Ostalb rückten 2011 insgesamt 1876 Mal aus. „Und sie retteten so 124 Menschen nachweislich das Leben“, sagte Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle bei der Verbandssitzung der Kreisfeuerwehr in der Römerhalle. Als Hauptthema kristallisierte sich der demografische Wandel heraus. weiter
  • 5
  • 911 Leser

Psychosoziale Krebsberatungsstelle hilft

Jetzt kommt Unterstützung durch das Benefiz-Konzert mit dem Trio Opus 8 am Freitag, 9. November
Der Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd steht hinter der Psychoonkologischen Beratungsstelle am Stauferklinikum, einer der ersten Einrichtungen dieser Art im Land. GT-Leser unterstützten das Vorhaben durch Spenden für die Weihnachtsaktion 2008. weiter
  • 289 Leser

Zahlen und Lebenswege

Referentin stellt beim Freundeskreis für Naturheilkunde Numerologie
Warum kann ich dieses und jenes. Warum fällt mir anderes so schwer? Warum bin ich, wie ich bin? Angela Paschold, Vertreterin der Zahlensymbolik, war zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis für Naturheilkunde und stellte die Wissenschaft der Numerologie vor. weiter
  • 202 Leser

Wenn der Rücken ein EKG braucht

Trainingsprogramm des Forschungs- und Präventionszentrum (FPZ) der Sporthochschule Köln
Schmerztherapie – die Dritte. So vielfältig sind die Menschen mit chronischen Schmerzen konfrontiert, dass sich das Thema zur Serie entwickelt. Im Mittelpunkt dieses dritten Beitrags steht ein besonderes Programm, das Rückenschmerzpatienten helfen kann, ihr Leben wieder in den Griff zu kriegen. „Ich bin süchtig nach FPZ“, scherzt Dr. weiter
  • 5
  • 1196 Leser

Versuchter Banküberfall in Gschwend

Gschwend. Gegen 18.45 ist am Freitag eine Angestellte der Volks- und Raiffeisenbank Gschwend im Außenbereich von einem unbekannten Mann angegangen worden. Unter Bedrohung mit einer Schusswaffe forderte er Geld, erhielt aber keines, weil die Frau auf die Geldbestände überhaupt nicht zugreifen konnte. Der Täter ist dunkel gekleidet und maskiert. Er spricht weiter
  • 1076 Leser

Igginger „Spritzenkrieg“ hat begonnen

Eine gelungene Aufführung erlebten die Besucher am Freitagabend in der Igginger Gemeindehalle, wo der VfL Iggingen zum 100-jährigen Bestehen das Stück „Der Spritzenkrieg“ aufführte. Die Komödie bot beste Unterhaltung, die Schauspieler unter der Regie von Regina Schleicher strapazierten die Lachmuskeln der Gäste. Wer das Stück noch nicht weiter

Polizeibericht

Versuchter BanküberfallGschwend. Gegen 18.45 ist am Freitag eine Angestellte der Volks- und Raiffeisenbank Gschwend im Außenbereich von einem unbekannten Mann angegangen worden. Unter Bedrohung mit einer Schusswaffe forderte er Geld, erhielt aber keines, weil die Frau auf die Geldbestände überhaupt nicht zugreifen konnte. Der Täter ist dunkel gekleidet weiter
  • 740 Leser

Franke GmbH ist modular auf der Motek

Wälzlager und Linearsysteme
Die Franke GmbH zieht eine positive Bilanz ihres Messeauftritts bei der Motek in Stuttgart. Der Messestand des Herstellers von Drahtwälzlagern und Linearsystemen war zentral gelegen. weiter
  • 5
  • 804 Leser

Motorräder besonderer Art zu sehen

Warm Up wird ausgezeichnet
Individuelle Motorräder haben die Aalener Firma Warm Up Zweiradtechnik rund um den Globus bekannt gemacht. Magazine aus aller Welt haben Tommy Holzners Kreationen getestet und fotografiert. Im Oktober präsentierte sich Warm Up auf der Messe Intermot und heimste einen Titel ein. weiter
  • 951 Leser

Zwei Marktführer aus Aalen

Maschinenfabrik Seydelmann und JWE Baumann präsentieren sich auf Süffa
Zur 20. Auflage der Süffa, der Fachmesse für die Fleischbranche in Stuttgart, zeigte die Maschinenfabrik Seydelmann eine breite Produktpalette. Die Oberalfinger JWE Baumann präsentierte ihre neue Generation von Brüh- und Enthaarungsmaschinen. weiter
  • 1182 Leser

Große Stauferdoku

Der FilmAutoren Club lud zum großen Filmeabend
Der FilmAutoren Club Gamundia hatte zum großen Filmeabend mit Filmen von den Vorbereitungs- und Übungsabenden der Staufergruppen zur Staufersaga und zum Stauferzug geladen. weiter
  • 346 Leser

Kurz und bündig

Kochkurs zu Maultaschen Einen Kochkurs zum Thema „Maultaschen mit verschiedenen Füllungen“ gibt Frau Kurz am Mittwoch, 7. November, in der Schulküche der Stauferschule in der Weststadt. Interessierte möchten sich bitte unter Telefon (07171) 30716 melden.Fußreflexzonenmassage Eine Einführung in die Fußreflexzonenmassage bietet die Heilpraktikerin weiter
  • 226 Leser

Verabschiedung von Turbulenzia

Die zum achten Mal veranstaltete Kinderspielstadt „Turbulenzia“ endete am Freitag. 85 Kinder aus Gmünd und Umgebung hatten die Möglichkeit, vom 29. Oktober bis 2. November eine eigene Stadt zu organisieren und in sämtliche Arbeitsbereiche zu schnuppern. Mit der Unterstützung von den MItarbeitern der offenen Jugendarbeit und vielen anderen weiter
  • 505 Leser

„Götter“ im Herbstlager

Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Großdeinbach auf dem Ziegerhof
„Götter“ – unter diesem Motto hatten sich die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Großdeinbach versammelt, um auf den Ziegerhof zu fahren. Denn dort fand das traditionelle Herbstlager statt. weiter
  • 288 Leser

Alltägliche Dinge auf Bildern

Ute Haag stellt seit September im Seniorenzentrum Lindach ihre Aquarellbilder aus. Die Bewohner des Pflegeheims des Arbeiter-Samariter-Bunds freuten sich, da sie teilweise bereits beim Aufhängen der Bilder zugegen waren und von den anschaulichen Aquarellbildern beeindruckt waren. Die Bilder auf denen die Künstlerin ganz alltägliche Dinge zu Papier gebracht weiter
  • 293 Leser

Pädagoge und Leichtathlet

Fred Eberle feiert am Sonntag seinen 70. Geburtstag
Fred Eberle feiert am Sonntag seinen 70. Geburtstag. In seiner Heimatstadt Schwäbisch Gmünd ist er eine Institution. Ohne ihn wäre das kulturelle und sportliche Leben in der ältesten Stauferstadt nicht das selbe. weiter
  • 1
  • 385 Leser

Wolfarth gewinnt Königsfischen

Der Fischereiverein Rechberg hat sein Königsfischen am Christianwörthsee ausgerichtet. Bei nebligem Wetter gingen bereits um 8 Uhr 13 Aktive und fünf Jugendfischer an ihren ausgelosten Angelplatz. Um 16 Uhr wurde das Fischen beendet und die Fischer brachten ihre gefangenen Fische zum Wiegen, das von Helmut Schieb durchgeführt wurde. Danach gab Schieb weiter
  • 351 Leser

Ein Nachmittag für Senioren

Pfahlbronn. Einen Seniorennachmittag mit Bürgermeister Michael Segan gibt’s am Sonntag, 4 November, von 14 bis 17.15 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Auf dem Programm stehen Auftritte der Bläserklasse der Musikschule Alfdorf und der Hip-Hop-Gruppe des SV Pfahlbronn. Die Landfrauen Pfahlbronn bewirten mit Kaffee und Kuchen und währenddessen weiter
  • 456 Leser

Greifvogelkurse in Stauferfalknerei

Lorch. Mit dem Herbst beginnt die Schnupperkurs-Saison der Stauferfalknerei im Kloster Lorch. Angeboten werden vierstündige sowie zweitägige Kurse zum Thema „Faszination Greifvogel“. Außerdem gibt’s Schnupperkurse zum Thema „Mythos Eule“.Die Kurse finden im Refektorium und auf dem Gelände des Klosters Lorch statt. Alle weiter
  • 221 Leser

Heimatmuseum hat geöffnet

Waldstetten. Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag, 4. November, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit können Besucher auch die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ besuchen. Außerdem hat das Museumscafé geöffnet und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Die Mitglieder des Heimatvereins weiter
  • 269 Leser

500 Euro für „Küche der Barmherzigkeit“

In diesen Tagen wurde die 19. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien eröffnet. Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Teile des Freundeskreises flogen dazu nach Armenien. Mit im Gepäck eine Spende des Waldstetter Schultes Michael Rembold, der das tolle und ehrgeizige Projekt mit 500 Euro unterstützt. Michael Rembold lobte in diesem Zusammenhang weiter
  • 188 Leser

8. Jugendkonzert des Lautertal-Musikerrings ist voller Erfolg

In der vollbesetzten Roggentalhalle in Treffelhausen fand das 8. Jugendkonzert des Lautertal-Musikerrings statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Lautertal-Musikerrings Gerhard Langer vom MV Harmonie Wißgoldingen und kurzen Grußworten vom Böhmenkircher Bürgermeister Matthias Nägele zeigten die Jungmusikanten der Musikvereine Eintracht Schnittlingen, weiter
  • 228 Leser

Eltern verschönern Kindergarten

Freiwillige Helfer bringen Garten auf Vordermann – Hausmeister gesucht
Einige Zeit ist es nun her, dass die neu ausgebauten Räume des St. Johannes Kindergarten in Wißgoldingen für die Kleinkindbetreuung eingeweiht wurden. Um das Vorhaben zu unterstützen, haben sich nun Eltern der Kindergartenkinder zusammengetan und die Instandsetzung der Außenanlage in Angriff genommen. weiter
  • 423 Leser

Experten pflegen Park-Bäume

Stuttgart. Die alljährlichen herbstlichen Baumpflegarbeiten in den Stuttgarter Grünanlagen, welche die Mitarbeiter des Fachbereichs Parkpflege der Wilhelma durchführen haben wieder begonnen. Sie reichen von Rückschnitten und Einkürzungen bis zu Fällungen einzelner Bäume. Konkret müssen die Parkpfleger bis Ende Februar rund 350 Bäume pflegen und beschneiden weiter
  • 241 Leser

Feste Bindungen stärken Kinder

Fortbildung für Erzieherinnen der evangelischen Kindertagesstätten in Lorch
Alle Erzieherinnen aus den evangelischen Kindertagesstätten in Lorch und Pfarrer Christof Messerschmidt trafen sich kürzlich zu einem Fortbildungstag zum Thema „Resilienz“. weiter
  • 354 Leser

Kurz und bündig

Martinimarkt Der 29. Waiblinger Martinimarkt findet am Sonntag, 4. November, von 11 bis 18.30 Uhr statt. Über 80 Marktbeschicker präsentieren handwerkliche Produkte, Geschenkideen, Kulinarisches. Am gleichen Tag ist zwischen 12.30 und 17.30 Uhr verkaufsoffener Sonntag in der Waiblinger Innenstadt. Und auf dem Lindenplatz (Ecke Lange Straße/ Hochzeitsgasse) weiter
  • 320 Leser

Stadt muss die „Stufe“ ebnen

Uhingen. Das Verwaltungsgericht hat die Stadt Uhingen dazu verurteilt, einem Bürger die Zufahrt zu seinem Grundstück wieder zu ermöglichen. Die war nämlich unmöglich geworden, als die Stadt die Straße, an der der Mann wohnt, saniert und dabei auch den Gehweg angehoben hat. Die Folge: Zwischen Gehweg und Zufahrt des Grundstücks entstand eine bis zu 45 weiter
  • 272 Leser

1000 Euro von der „Apotheken-Umschau“

1000 Euro hat Werner Piskulla beim Preisrätseln in der „Apotheken-Umschau“ gewonnen. Gertrud Schwager-Karl, Inhaberin der Apotheke am ZOB in Aalen, freute sich mit dem „Rätselrater“ und überreichte dem glücklichen Gewinner den Gewinn. Die Apotheken-Umschau, von den Apotheken finanziert, ist bundesweit in vielen Apotheken kostenlos weiter
  • 536 Leser

19 junge Leute aus Beaumont entdecken die deutsche Lebensweise

Wieder einmal waren Schüler des Collège Molière aus Beaumont zu Besuch bei ihren deutschen Partnern am Ostalb-Gymnasium in Bopfingen. Zusammen mit ihren Lehrerinnen Mme. Françoise Palasse und Mme. Sylvie Dreno besuchten die 19 jungen Leute den Unterricht und erhielten mit tatkräftiger Unterstützung durch die deutschen Gasteltern interessante Einblicke weiter
  • 439 Leser

Ausstellung mit Ipf-Impressionen

Bopfingen. Die Ausstellung „Der Ipf, ein frühkeltischer Fürstensitz in alten und neuen Ansichten“ wird am Mittwoch, 7. November, um 18 Uhr im Bopfinger Rathaus eröffnet. Die Bilderausstellung zeigt den Ipf kartografisch, malerisch, geheimnisvoll, zu allen Jahreszeiten und als Anziehungspunkt durch die Jahrhunderte bis heute. Die Schau läuft weiter
  • 605 Leser

Geachtete Rabbiner

Vorfahren der Weisskopfs stammen aus Kleinerdlingen
In Verbindung mit dem vom Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf herausgegebenen Katalog „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht die SchwäPo in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten aus dem Ries. Heute stellen wir die Rabbiner Vater und Sohn Weisskopf vor. weiter
  • 464 Leser

Kurz und bündig

Froher Familienabend Der schwäbische Albverein bittet am Samstag, 3. November, 19 Uhr zum Familienabend im „ Sonnenwirt“. Es gibt Musik, eine Modenschau sowie Ehrungen der Jubilare.Große Vogelausstellung Von Samstag, 3. November, bis Sonntag, 4. November, bittet der Vogelschutz und Zuchtverein Bopfingen zur Vogelausstellung in die Stauferhalle. weiter
  • 560 Leser

Spende an Umweltgruppe Kirchheim

Der Gerätepark der Umweltgruppe Kirchheim kann erweitert werden. Ein neuer Freischneider, der auch für schwere Geländearbeiten geeignet ist, soll die ehrenamtlichen Pflegearbeiten der Umweltgruppe Kirchheim erleichtern. Christoph Lutz (links), als Vertreter der interhyp AG, übereichte der Umweltgruppe Kirchheim nun einen Scheck über 500 Euro. Die Umweltgruppe weiter
  • 596 Leser

Stiewingstraße voll gesperrt

Aalen-Wasseralfingen. Ab Montag, 5. November, wird an der Wilhelmstraße/ Stiewingstraße in Wasseralfingen der Radfahrstreifen umgestaltet. Im Bereich der Einmündung wird der Fahrbahnbelag erneuert. Wie die Stadt mitteilt, wird die Stiewingstraße (K 3287) gesperrt. Die Umleitung verläuft über die Willy-Brandt-Straße und die Kreisverkehre beim Berufschulzentrum weiter
  • 427 Leser

„Wir möchten Emotionen wecken“

Edgar und Karin Lang haben vor rund zwei Jahren angefangen, in ihrem Fliesenstudio LED-Installationen anzubieten. Mittlerweile steht eine komplette LED-Ausstellung zur Verfügung. Die Menschen wollen LED, nicht nur weil es gut aussieht, sondern auch noch Strom spart. So bietet das Fliesen-Studio Lang in Wasseralfingen auch Licht- und Glasinstallationen weiter
  • 492 Leser

Erdgas tanken nur noch eine Woche

Aalen-Unterkochen. Wie die Aalener Stadtwerke informieren, können die Kunden der Tankstelle Tank & Shop Gartenmeier, Pfromäckerstraße 1 in Unterkochen, nur noch bis Sonntag, 11. November, Erdgas tanken. Ab 12. November wird die Erdgastankstelle abgebaut. Sie zieht um zu den Stadtwerken auf Höhe des Wärmewerkes W2 und wird im Frühjahr rund um die weiter
  • 499 Leser

Mut zur Bildung

Ausstellung „Gesichter der Weiterbildung“ im Jobcenter
Menschen bei verschiedenen Fortbildungsveranstaltungen, die über ihre Erfahrungen mit Weiterbildung berichten. „Gesichter der Weiterbildung“ ist eine Ausstellung der Regionalbüros der Netzwerke Fortbildung benannt, die das Jobcenter Aalen in seinen Räumlichkeiten in der Hopfenstraße zeigt. weiter

Polizeibericht

Im Schlaf bestohlenAalen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen ein und sechs Uhr ist in ein Wohnhaus im Hüttfeld in Aalen eingebrochen worden. Die Wohnungsbesitzerin schlief, während der Täter das Haus durchsuchte. Anschließend stahl er sowohl den Geldbeutel als auch den Autoschlüssel der Frau und brauste in ihrem Daimler davon. Die Polizei weiter
  • 868 Leser

Schneller als Schumi

Mercedes-Lehrling fährt schnellere Zeit als Mercedes-Werksfahrer Schumacher
Andreas Scherer greift fester um das Lenkrad seines Karts. Vor ihm zehn andere Fahrer, unter ihnen auch Ralf Schumacher. Noch steht die Welt still. Volle Konzentration auf die Ampeln, die alle rot zeigen. Seine Augen verengen sich zu Schlitzen, dann geht das rote Licht aus, Motoren heulen auf, es stinkt nach Gummi und Benzin – Andreas gibt Vollgas. weiter
  • 825 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagAalen-Hofhernweiler. Erich Göhringer, Hofherrnstraße 5, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Helmut Josef Bieg, Rötfeldstraße 6, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Horst Gerstenmeyer, Ostalbstraße 14, zum 70. Geburtstag.Bopfingen. Reinhold Märle, Bachgasse 15, zum 79. Geburtstag.Ellwangen. Edmund Luiz, Berliner Str. 30 zum 81. und Lidija weiter
  • 318 Leser

Kurz und bündig

Richtige Anwendung des DefibrillatorsGemeinde, Raiffeisenbank und DRK zeigen am Donnerstag, 15. November, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus Westhausen den richtigen Umgang mit dem „Defi“. Die Teilnahmegebühr inklusive Öffnungschip beträgt 20 Euro. Anmeldung bis Freitag, 9. November, unter Telefon (07363) 8424.Kirchweih in LauchheimDer Heimat- und weiter
  • 344 Leser

Kurz und bündig

Kunst und Kunstvolles in HohenstadtBis Sonntag, 4. November, zeigen 50 Aussteller in historischem Ambiente in Hohenstadt Kunst und Kunstvolles aus allen Bereichen im Schloss und dessen Gewölbekeller sowie im Lusthaus des Heckengartens, im Eiskeller und im Fruchtkasten. Öffnungszeiten: Sa, 14 bis 21 Uhr, Eintritt 3 Euro und So, 11 bis 18 Uhr, Eintritt weiter
  • 460 Leser
Schafe grasen am Fuße der Kapfenburg. Mit der goldenen Oktobsonne ist jetzt allerdings Schluss. Das Wochenende soll grau und nass werden und am Sonntag maximal zehn Grad warm. Alexandra Gehweiler aus Lauchheim hat die seltene Stimmung an der Kapfenburger Straße eingefangen. weiter
  • 4423 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Liederabend feiert Premiere„Am offenen Herzen“ heißt der neue Liederabend des Aalener Theaters. Am Samstag um 20 Uhr ist Premiere im Wi.Z. Ob das Stück beim Publikum genauso gut ankommt wie die Revue „Sekretärinnen“ in der vergangenen Spielzeit, lesen Sie am Montag in der Schwäbischen Post und bereits am Sonntag online unter weiter
  • 831 Leser
GUTEN MORGEN

Kürbisrache

Gruselig sollen sie sein, die Rübengeister und Kürbisse, die dieser Tage vor den Haustüren stehen. Im Kerzenschein fiese Fratzen schneidend, um dann, langsam aber sicher, zu Hutzelgesichtern zusammenzuschrumpeln. Kürbisse wollen offenbar auch gar kein anderes Dasein fristen, als ausgehöhlt, fast zahnlos grinsend Besucher zu empfangen. Aus Geltungsbedürfnis weiter
  • 5
  • 468 Leser

Parken beim Zweitligaspiel

Aalen. Zum Zweitligaspiel gegen den 1. FC Köln erwartet der VfR Aalen ein volles Haus. Anpfiff ist am Sonntag um 13.30 Uhr. Den Besuchern stehen diverse Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Vom Greutplatz ist die Scholz-Arena in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Parkplätze gibt es auf der Wiese an der Wellandstraße gegenüber der Zufahrt zur Westumgehung weiter
  • 565 Leser

Kurz und bündig

Infoabend für JugendgruppenleiterDer Kreisjugendring veranstaltet im ganzen Ostalbkreis Infoabende für Verantwortliche in der Jugendarbeit – am Dienstag, 6. November, um 18.30 Uhr im Vereinsheim der Gartenfreunde in Oberkochen. Im ersten Teil wird über Grundlegendes der Jugendarbeit informiert, im zweiten das Schwerpunktthema Kinder- und Jugendschutz weiter
  • 481 Leser

Kurz und bündig

Weinseminar AmerikaDie VHS Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 7. November, von 19 bis 22 Uhr in der Parkschule Essingen, HTW-Raum, ein Weinseminar mit Alfons Wiedemann. Die Teilnehmer lernen die unterschiedlichen Weinanbaugebiete des amerikanischen Kontinents kennen. Anmeldung unter Tel. (07361) 9734-0.Malerei australischer Aborigines„Kunst in Böbingen“ weiter
  • 282 Leser

Kurz und bündig

Einführung in das Betreuungsrecht Helmut Dufek vom Betreuungsverein Ostalbkreis und der Regionale Wohnverbund des Rabenhofs Ellwangen laden zu einem Vortrag über die Grundzüge des Betreuungsrechts und die vielfältigen Aufgaben eines Betreuers ein: Mittwoch, 7. November, 19 Uhr im Laden-Café „präsent“, Obere Straße 1.Blutspenderehrung in weiter
  • 341 Leser

Kurz und bündig

Lutherische MesseAnlässlich des Reformationsfestes wird am Sonntag, 4. November um 10 Uhr in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen eine Lutherische Messe gefeiert. Die Predigt hält Pfarrerin Ursula Richter, der Kirchenchor singt.Sammlung für die Bahnhofsmission Von Montag bis Mittwoch, 5. bis 7. November, sind Mitarbeiterinnen der Bahnhofsmission in weiter
  • 438 Leser

Martinsfeiern in Aalen und Teilorten

Aalen. Am Donnerstag, 15. November, findet um 17.30 Uhr die traditionelle Martinsfeier auf dem Rathausvorplatz in Aalen statt. Die Martinsfeier wird von Vertretern der katholischen und evangelischen Kirche Aalen zusammen mit der Stadt Aalen organisiert. Außerdem sind Mitglieder der Jugendkapelle und des Reitervereins Aalen dabei. Nach dem Martinspiel weiter
  • 531 Leser
FRAGE DER WOCHE

Mit 16 Jahren wählen

Die baden-württembergische Landesregierung plant, das Wahlrecht bei Kommunalwahlen ab dem Jahr 2014 auf 16 Jahre herabsetzen. Wir fragten Passanten in der Aalener Innenstadt: Was halten Sie vom Wahlrecht ab 16? Glauben Sie, dadurch erhöht sich die Wahlbeteiligung und das Interesse der Jugendlichen für Politik?Von Alena Hieber und David Wagner weiter

Namen und Nachrichten

Hubert BurkhardDer gebürtige Rosenberger war vor seinem Ruhestand verantwortlich zuständig für fast alles, was die Polizei mit Technik zu tun hat. 21-jährig begann er schließlich seine Ausbildung bei der Bereitschaftspolizei im Schwarzwaldort Lahr und kam nach deren Abschluss über die Polizei in Ludwigsburg 1977 zur Polizeidirektion Aalen, zunächst weiter
  • 544 Leser

Sparkassen-Kinderkonzert mit Volker Rosin in der Stadthalle

Zum großen Kinderkonzert der Kreissparkasse Ostalb am Mittwoch in der Aalener Stadthalle anlässlich der Weltsparwoche kamen insgesamt rund 1000 Kinder mit ihren Eltern. Alle miteinander hatten viel Spaß mit dem bekannten Kinderliedersänger Volker Rosin. Der Funke sprang sofort über und sein Lied „Hey, jetzt geht es richtig los“ war auch weiter
  • 571 Leser
Allerheiligen ist halt kein Tag wie jeder andere. Trotzdem traten im SSV-Stadion im Rohrwang in Aalen die Hausherren und die Gäste der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in einem Bezirkspokal-Fußballspiel gegeneinander an. Übrigens verloren die SSV-ler mit 0:2 Toren. Verloren hat aber die Reputation des Fußballs insgesamt. Denn unglücklicherweise liegt weiter
  • 639 Leser
WOIZA

Hartes Brot Politik

Parteiversammlungen, egal von welcher Truppe, haben stets eine ganz eigene Atmosphäre. Da sind die Parteimitglieder fast völlig unter sich – mit Ausnahme der Presseleute irgendwo in der Ecke – und entsprechend freundschaftlich bis kumpelhaft geht’s zu. Deshalb wird dann auch munter Tacheles geredet. Zum anderen aber sind sich zumindest weiter
  • 712 Leser

Hat Fußballer Frauen ausgetrickst?

21-Jähriger aus Fellbach sitzt in Untersuchungshaft / Opfer um 180 000 Euro betrogen
Ein 21-jähriger ehemaliger Fußballprofi, der aus Fellbach stammt, steht im Verdacht, mindestens zwei junge Frauen um etwa 180 000 Euro betrogen zu haben. Ihm wird vorgeworfen, den beiden Opfern das Geld für verschiedene falsche Versprechungen und Geschichten regelrecht abgenommen zu haben. weiter
  • 552 Leser
Dialogprozess in St. Maria. Der katholische Frauenbund veranstaltet am Montag, 5. November, einen Vortrag zum Dialogprozess mit Prof. Dr. Thomas Fliethmann. Im Hinblick auf den Missbrauchsskandal soll der Dialog das Vertrauen in die Kirche zurückgeben. Des weiteren werden Themen wie erneut verheiratete Geschiedene, konfessionsverbindende Ehen und Frauendiakonat weiter
  • 389 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Martin Dörflinger, Pfarrer in Aalen:„Der Konsumklima-Index ist weiterhin im Steigen begriffen. Am 1. November hat das Weihnachtsgeschäft begonnen. . .“ Diese „frohe Botschaft“ soll uns gegen die düsteren Zeichen der Zeit wappnen: Das Halloween-Gespenst Sandy hat mit Übermacht unvorstellbaren Schaden angerichtet. Mehr als Krisenmanagement weiter
  • 547 Leser

Hinhören, bevor es zu spät ist

Pfarrerin Margarete Rittmann: Die meisten Selbstmorde geschehen im Alter
Die meisten Selbstmorde geschehen im Alter. Verlust des Partners, Vereinsamung und Krankheit sind häufige Gründe dafür. Wie können Warnzeichen erkannt werden, was können Angehörige tun, wenn es passiert ist? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Pfarrerin Margarete Rittmann, Heilbronn, im Gespräch mit über hundert Zuhörern im Alten- und Pflegeheim St. weiter
  • 264 Leser

Die „Abseitsfalle“ eines Heubachers

KinoZeitung bietet am 8. November Vorpremiere
Bislang lief er nur auf Festivals. Jetzt zeigt die KinoZeitung den Film „Abseitsfalle“ als exklusive Vorpremiere in Schwäbisch Gmünd. Sensationell: Der Regisseur kommt dazu. Noch sensationeller. Der Mann ist aus Heubach. weiter
  • 586 Leser

Beides machte Spaß: Halloween und traditionelle Rübengeister

Viele Kinder kennen heutzutage den alten Brauch der Rübengeister nicht mehr; vornehmlich natürlich in der Stadt, wo kein Rübenacker im Herbst Rohstoff für die Eigenproduktion kerzenbeleuchteter Gruselköpfe bietet. Dafür wird allerorten das aus den USA importierte Halloween gefeiert. Die Röhlinger Maskengruppe „Wildes Heer“ will die alte weiter
  • 533 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetEllwangen. An der Einmündung Siemensstraße / Nordspange ordnete sich eine Autofahrerin am Donnerstagmittag gegen 13.45 Uhr auf der Linksabbiegespur ein, um nach links über die Bahnhofstraße auf die Nordspange einzufahren. Dabei übersah sie ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, das aus Richtung Innenstadt heranfuhr. Bei der Kollision weiter
  • 526 Leser

„Kein Aus“ für die Jugendherberge

„Ich unterstütze die Meinung von Seb. Unbehauen: Es sollte und muss alles erdenklich Mögliche unternommen werden - auch von der Gemeinde Stimpfach/Gemeinderat - damit die Jugendherberge Rechenberg im Schloss für alle bleibt. Das Schloss darf und sollte auch langfristig nicht verkauft werden, unter Umständen in falsche Hände geraten. Eine Gemeinde/Gemeinderat weiter
  • 772 Leser

Fliegender Grieche

Jorgos Katsaros gastierte im Neulermer Farrenstall
„Kommt ein Grieche geflogen“: Mit diesem Programm war der Kabarettist und Zauberer Jorgos Katsaros jetzt in die Kulturscheuer Farrenstall eingeflogen. Im Gepäck hatte er mehr als nur Comedy, feinsinnigen Humor, Magie und jede Menge Konfetti. weiter
  • 528 Leser

Jahrgang 1952 feiert Wiedersehen in Neuler

Mit einem Stehempfang eröffneten die „Neulermer Sechzger“ ihr Jahrgangstreffen im örtlichen Gasthaus „Hirsch“. Viele Teilnehmer hatten sich über zehn Jahre, manche sogar über 20 Jahre nicht mehr gesehen. Sehr erfreulich war, dass neben dem Lehrerehepaar Hildegunde und Otto Schuldes auch die 88-jährige Maria Klamt aus Schwäbisch weiter
  • 585 Leser

Auch Vilsmaier war begeistert

„Comedian-Harmonists“-Aufführungen auf dem Schloss lassen keine Wünsche offen
Die Theatergruppe „Hakuna Matata“ hat im letzten Jahr mit ihrem Benefiz-Musiktheater über die Geschichte der Comedian Harmonists bereits 20 000 Euro eingespielt. Auch in diesem Herbst waren die Aufführungen am 1., 2. sowie die heutige im Schafstall auf dem Schloss bereits ausverkauft. weiter
  • 914 Leser

Geheimsache Bioerdgasanlage

Aufsichtsrat der Stadtwerke hält Gutachten unter Verschluss – Stadtrat Braig verlässt Aufsichtsrat
Das wird die angespannte Stimmung zwischen großen Teilen von Röhlingen auf der einen Seite sowie dem Gemeinderat und der Stadtverwaltung auf der anderen nicht eben dämpfen: Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat das geforderte Wirtschaftlichkeitsgutachten für eine Bioerdgasanlage bei Röhlingen endlich vorliegen und auch schon beraten. Die offizielle Verlautbarung weiter
  • 5
  • 960 Leser

C&A spendet für sozialen Zweck

Mit 2000 Euro ist die Gruppe „Behinderte und Ihre Freunde“ der Arbeitsgemeinschaft der DRK von der C&A-Foundation bedacht worden. „Damit können wir sehr gut Bastelmaterial für unsere Bastelabende und beispielsweise Ausflüge finanzieren“, freuten sich Renate Sachs (Dritte von rechts) und Ute Mayer (Zweite von rechts) von „Behinderte weiter
  • 435 Leser

Geschichte der Pfahlheimer Teilorte

Ellwangen-Halheim. Jüngst verwies der Pfahlheimer Ortsvorsteher Wolfgang Seckler im Ortschaftsrat auf einen SchwäPo-Artikel, laut dem heuer die Teilorte Halheim und Hochgreut die 675. Wiederkehr ihrer ersten urkundlichen Erwähnung feiern können. Zwischenzeitlich hat Seckler mit Stadtarchivar Prof. Dr. Immo Eberl vereinbart, dass Eberl die Historie der weiter
  • 523 Leser

Große Spende für Segeltaxi-Aktion

Ein voller Erfolg war das Benefizkonzert „Night of Tributes 2012“ zugunsten der Benefizaktion „Segeltaxi“, das im Club Seven im Industriegebiet Neunheim veranstaltet wurde. Die „B.A.B. - Bryan Adams Coverband“, „Siggi Schwarz & Friends“, sowie „Zooropa-U2-Tributeband“ verzichteten auf Gage. weiter
  • 1
  • 542 Leser

Besser schenken mit dem Citystar

Aalen City aktiv gibt neuen Citygutschein im Scheckkartenformat heraus
Der Einkaufsgutschein des Aalener Innenstadtvereins Aalen City aktiv (ACA) im Papierformat hat ausgedient. „Citystar Aalen“ heißt die neue Gutscheinkarte aus Plastik. „Darauf lässt sich jeder beliebige Betrag bis zu maximal 100 Euro aufspielen“, erklärt Citymanager Reinhard Skusa. weiter
  • 656 Leser

Der Nikolaus für die gute Tat

Aalen. In fünf Wochen ist Nikolaustag. Schwäpo-Nikolaus Ewald Hirsch hat seinen großen Geschenkesack vom Staub des Jahres befreit und auch seinen silbergrauen Rauschebart wachsen lassen. Auch in diesem Jahr ist in der Vorweihnachtszeit wieder für „Advent der guten Tat“, die Hilfsaktion dieser Zeitung, unterwegs. Für seine Nikolaus-Besuche weiter
  • 581 Leser

Wissenswertes zum Ehrengeleit in Aalen

Seit 1999 treten die städtischen Bestattungsordner nicht mehr als Vermittler von Bestattungsunternehmen auf. Die Androhung einer „strafbewehrten Unterlassungsklage“ hat die Stadt Aalen damals zu diesem Schritt gezwungen. Ein damals in Aalen neues Bestattungsunternehmen hatte dagegen Einspruch erhoben, dass städtische Mitarbeiter sich um weiter
  • 577 Leser

Das Geleit auf dem letzten Weg

Die Bestattungshäuser werben teils per Anzeige nach Aushilfskräften
Sie geben dem Verstorbenen das letzte Ehrengeleit zum Grab. Ziehen die Mütze zu einem letzten, endgültigen Abschied, wenn der Sarg hinabgelassen ist. Otmar Kuch ist Sargträger. Mittlerweile ist der 70-Jährige Dienstältester unter den Aushilfskräften bei Krauß Bestattungen, die Verstorbenen das letzte Geleit geben. weiter
  • 1141 Leser

Traumhaus basteln und gewinnen

Schwäbisch Gmünder Immobilienmesse mit Gewinnspiel für Familien
Bauen. Sanieren. Wohnen: Informationen aus erster Hand gibt es auf der Immobilienmesse, die die zum Haus der Gmünder Tagespost gehörende SDZ. Messen und Events am 17. und 18. November in Schwäbisch Gmünd veranstaltet. Ganz aktuell für Familien: Diese können ihr Traumhaus basteln – und einen Erlebnistag gewinnen. weiter
  • 571 Leser

Kochen macht Freunde

Verein für Städtepartnerschaften bereist die Partnerstädte kulinarisch
Es muss nicht immer Schüleraustausch sein. „Auch über Leib und Magen gewinnt man Freunde“, sagt Lilo Burger, Vorsitzende des Vereins für Städtepartnerschaften Oberkochen. In Zusammenarbeit mit Profis und Volkshochschule wurde jetzt geköchelt – italienisch, französisch und ungarisch. weiter

Kleiner Vogel löst Alarm aus

In Lorcher Realschule
Ein kleiner Vogel sorgte am Wochenende für zwei Polizeieinsätze. Er war in der Realschule in Lorch eingeschlossen und löste dort zwei Mal die Alarmanlage aus. Als die Polizisten „den Einbrecher“ entdeckten, verhalfen sie ihm zur Flucht. weiter
  • 412 Leser

Erstes Ziel die Unfallverhütung

Gmünder Bergwacht richtet Skimarkt aus und bereitet Jubiläumsjahr vor
Die Sternstunde der Gmünder Bergwacht war im Jahr 1938, als sie im „Weißen Ochsen“ aus der Taufe gehoben wurde. Naturschutz und Rettungsdienst hat man sich auf die Fahne geschrieben. Die Vorbereitungen für das Jubiläum zum 75-jährigen Bestehen 2013 laufen. Zunächst denkt man aber an den großen Skimarkt in der Großsporthalle vom 16. bis 18. weiter
  • 5
  • 506 Leser

Schwerer Unfall auf ZFLS-Gelände

Schwäbisch Gmünd. Auf der Baustelle für die Halle 11 der ZFLS im Schießtal erlitten am Freitagmittag zwei Arbeiter schwerste Verletzungen, als ein Autokran umstürzte. Der eine wurde in die Stauferklinik eingeliefert, der andere musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Ludwigsburg geflogen werden. Am Freitagvormittag wurden auf den bereits weiter
  • 5
  • 2248 Leser

Spendengelder helfen Kindern

Bartholomäer informieren sich über das Erdbebengebiet in der italienischen Provinz Ferrara
Eine Delegation des Partnerschaftsvereins „Amici di Casola“ aus Bartholomä besuchte die vom Erdbeben stark beschädigte Stadt Mirabello in der Emilia-Romagna. Anlass für den Besuch war der Spendenaufruf anlässlich des Dorffestes in Bartholomä und des dafür gebildete Fonds „Füreinander – Miteinander in Europa“. weiter

Aufbruch und Rückzug vereint

Höchste Architekturauszeichnung im Land für Aussegnungshalle im Waldfriedhof
Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hat bei einem Festakt im Schloss Heidelberg den Hugo-Häring-Landespreis 2012 für die Aussegnungshalle auf dem Waldfriedhof entgegengenommen. Insgesamt wurden neun herausragende Bauwerke mit dem bedeutendsten baden-württembergischen Architekturpreis ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 839 Leser

„Müssen kleinere Brötchen backen“

Holger Fedyna möchte die finanzielle Unterstützung für die Neresheimer Musikschule auf breitere Basis stellen
Praktisch ins kalte Wasser geworfen und dann von Null auf Hundert: Holger Feyna leitet seit Mai den Förderverein der Musikschule Neresheim und muss neue Wege gehen. „Ein schweres Erbe“, sagt er im Gespräch mit Heribert Andres. Der alte Vorstand habe über Jahre ein sensationelles Engagement gezeigt. weiter
  • 825 Leser

Respekt vor Abtsgmünd

Landrat Pavel beim Frühschoppen der Kolpingsfamilie
Die allgemeine Situation im Ostalbkreis beurteilt Landrat Klaus Pavel als hervorragend. Beim kommunalpolitischen Frühschoppen der Kolpingsfamilie im Josefshaus hat er Abtsgmünd vor rund 30 Zuhörern als eine der „tollen Gemeinden“ im Kreis gelobt. weiter
  • 526 Leser

Wertstoffhof zieht um

Neresheim. Wie die GOA mitteilt, hat der Neresheimer Wertstoffhof am Samstag, 3. November, letztmalig auf dem bisherigen Gelände geöffnet. Ab Mittwoch, 7. November, wird der Betrieb am neuen Standort im Industriegebiet Riegel in unmittelbarer Nähe des Bauhofs und der Firma Baywa fortgesetzt. Er ist wie berichtet nicht nur größer und komfortabler, sondern weiter
  • 619 Leser

Sperrung später

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Die angekündigte Vollsperrung für Belagsarbeiten am neuen Kreisverkehr auf Höhe des Baugebiets Käppelesäcker für Sonntag, 4. November, wird witterungsbedingt verschoben. Der nächste Termin für die Baumaßnahme wird rechtzeitig bekannt gegeben. weiter
  • 4119 Leser

Auto prescht ins Gebüsch

24-Jähriger landet nach Überholvorgang im Unterholz

Ein 24-jähriger Autofahrer verlor am Donnerstagmittag gegen 12.30 Uhr auf dem Erzweg in Wasseralfingen, opberhalb des Besucherbergwerks, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nachdem er Höhe Postsportverein ein Wohnmobil überholt hatte, kam er in einer Kurve von der Straße ab und fuhr in das angrenzende Unterholz. Zunächst

weiter
  • 5
  • 982 Leser

Jugendliche Einbrecher geschnappt

Polizei erwischt 17- und 15-Jährigen auf frischer Tat

Am 1.November gegen 23 Uhr wurde in einer Gaststätte in Dillingen ein Einbruchalarm ausgelöst. Als die dortige Polizei vor der Gaststätte eintraf, versuchte einer der Täter, zu Fuß zu flüchten, konnte aber von den Beamten eingeholt und festgenommen werden. Ein zweiter Täter konnte durch ein rückwärtiges

weiter
  • 5
  • 875 Leser

In Pannenauto gekracht

Nacht zu Freitag: zwei Schwerverletzte auf der A 7

Zwei Menschen haben bei einem Unfall auf der Autobahn A 7, Germarkung Jagstzell,  schwere Verletzungen erlitten. Die Autobahnpolizei berichtet, dass ein Autofahrer mit seinem Wagen in der Nacht zum Freitag in die Mittelleitplanke gefahren war und auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen kam. Obwohl die Unfallstelle abgesichert war, übersah

weiter
  • 5
  • 795 Leser

Regionalsport (16)

Aalen: Gruselige Leistung gezeigt

Fußball, U18-Junioren
Eine grußelige Leistung – passend zu Halloween – zeigte die U18 des Juniorteams gegen den FC Eislingen. Mit 1:2 unterlag die Elf des Trainergespanns Christian Hackel und Dimitrios Stergiou. weiter
  • 319 Leser

Juniorteam Gast in Hollenbach

Fußball, U17-Junioren
Unter der Woche besiegte die U17 des Juniorteams Aalen den FC Eislingen mit 4:2. Am Sonntag trifft die Mannschaft nun auf den FSV Hollenbach. Anpfiff der Partie ist um 10.30 Uhr. weiter
  • 355 Leser

Sieg für die HSG

Handball, Bezirksliga Damen: 27:20 gegen Altenstadt
Nach dem Sieg am Sonntag gegen die SG Hofen/Hüttlingen, mussten die Damen der HSG bereits am Donnerstag zur nächsten Partie antreten. Mit 27:20 besiegten die HSG-Damen den TV Altenstadt. weiter
  • 392 Leser

Juniorteam lädt zum Spitzenspiel

Fußball, U18-Junioren
In der Verbandsstaffel trifft der Zweite, das Juniorteam Aalen, auf den Ligaprimus FSV Hollenbach. Beginn der Partie am Sonntag ist um 10.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Greut. weiter
  • 312 Leser

Ligaprimus legt KG auf die Matte

Ringen, Regionalliga: Fachsenfeld/Dewangen verliert mit 12:26 gegen den Tabellenführer KSK Furtwangen
Die KG Fachsenfeld/Dewangen verliert beim Tabellenführer KSK Furtwangen mit 12:26. Ersatzgeschwächt war gegen Furtwangen nicht mehr drin. Dennoch konnte David Krauss überraschen und den letztjährigen Deutschen Juniorenmeister besiegen. weiter
  • 327 Leser

Juniorteam feiert einen 4:2-Erfolg

Fußball, U17-Junioren
Nach einer starken Leistung bezwang die U17 des Juniorteams Aalen den FC Eislingen mit 4:2. Nach diesem Sieg belegt die Mannschaft aus dem Rohrwang in der Verbandsstaffel Rang vier. weiter
  • 445 Leser

Der Sieg geht klar an Aalen

Schießen, Damenvergleichskampf: Gmünd mit 50 Ringen Rückstand auf Rang zwei
Ein glückliches Händchen bewies die Damenreferentin des Schützenkreises Aalen, Beate Hirschle, als sie die Mannschaft beim Mehrwaffenwettbewerb des Bezirkes Mittelschwaben nominierte. Mit 50 Ringen Vorsprung vor dem Kreis Schwäbisch Gmünd ging der Sieg klar an die Aalener Damen. weiter
  • 468 Leser

Eine harte Nuss

Kegeln, Bundesliga: Schwabsberg muss nach Zerbst
Erweist sich der Meister SKV Rot Weiß Zerbst für die Kegler des KC Schwabsberg erneut als unverdaulicher Brocken? Das ist die zentrale Frage, wenn am kommenden Samstag im sachsen-anhaltinischen Zerbst der Meister und der Vorjahresdritte von der Ostalb im Duell aufeinander treffen. weiter
  • 371 Leser

HG hat nichts zu verlieren beim Ersten

Handball, Landesliga Damen
Unter der Woche war für die HG Aalen/Wasseralfingen Pokal und am Sonntag um 15.15 Uhr geht es für die Damen wieder um Punkte. Gegner in der Karl-Weiland-halle ist kein Geringerer als der Tabellenführer Donzdorf/Geislingen. weiter
  • 250 Leser

Schwere Aufgabe vor der Brust

Handball, Bezirksklasse
Eine richtig harte Nuss bekommen die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag in der Karl-Weiland-Halle vorgesetzt, wenn Bezirksligaabsteiger TV Altenstadt II um 17 Uhr der Gegner sein wird. weiter
  • 349 Leser

Spitzenspiel in der Galgenberghalle

Volleyball, Landesliga
Zu einem Spitzenspiel kommt es am Sonntag in der Galgenberghalle, wenn die Damen der DJK Aalen auf den Spitzenreiter TSV Kleinsachsenheim treffen. Anpfiff ist um 11 Uhr. weiter
  • 342 Leser

„Sandy“ verhindert Start

Handbike, New York Marathon: Hurrikan und seine Folge machen Teilnahme für Kerstin Abele unmöglich
Hurrikan „Sandy“ hat nicht nur die Ostküste der USA durchgewirbelt, sondern auch die letzten Tage von Kerstin Abele. Die Handbikerin aus Hüttlingen wollte am 4. November beim New York Marathon starten. Ihr Flug wurde annulliert, ein anderer Flug war trotz Bemühungen nicht aufzutreiben. Der Traum der Teilnahme ist geplatzt. weiter
  • 5
  • 419 Leser

Mpessim-Oglou holt den Titel

Billard, Kreismeisterschaft
Im Sportkreis Stuttgart-Ostalb wurden am vergangenen Wochenende die Kreismeisterschaften der Herren im Pool-Billard in der Disziplin 9-Ball ausgetragen. weiter
  • 454 Leser

Eine sehr gute Gelegenheit

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will „mit aller Macht gewinnen“ – Hoffen auf Robert Lechleiter
Drei Spiele und nur ein Punkt in der Liga. Dazu das Aus im DFB-Pokal. Der VfR Aalen will am Sonntag wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Einfach wird das nicht, denn der Gegner 1. FC Köln ist seit sechs Spielen ungeschlagen. „Wir müssen mit aller Macht versuchen, das Glück zu erzwingen“, sagt Trainer Ralph Hasenhüttl. Anpfiff in der Scholz-Arena: weiter
  • 5
  • 1133 Leser

Überregional (94)

"Entartet", verschüttet, gefeiert

Skulptur der Anni Mewes ist eines der Glanzstücke der Ausstellung in der Neuen Pinakothek
Das "Bildnis der Schauspielerin Anni Mewes" von Edwin Scharff ist ein Glanzstück des "Berliner Skulpturenfundes von 2010". Von den Nazis verfemt, ist es nun in Münchens Neuer Pinakothek zu sehen. weiter
  • 471 Leser

"Ja, nein, vielleicht . . ."

Unter der Schulbank raschelt es: Frankfurter Museum stellt Schülerbriefchen aus
Intim und geheim: Unter Schulbänken floriert die Zettelpost. Die Kritzeleien zeugen von Freud, Leid und Langeweile der Pennäler. Ein Frankfurter Museum widmet ihrem Schriftverkehr eine eigene Ausstellung. weiter
  • 481 Leser

16 WM-Medaillen im neuen Winter

Deutscher Skiverband peilt hohe Ziele an
Mit breiter Brust geht der Deutsche Skiverband (DSV) im neuen Winter in die drei Weltmeisterschaften der Alpinen, Nordischen und Biathleten. weiter
  • 454 Leser

22 Tote bei Explosion eines Gas-Transporters

In der saudischen Hauptstadt Riad ist ein Gas-Transporter explodiert und hat 22 Menschen in den Tod gerissen. Nach Informationen des Nachrichtensenders Al-Arabija beschädigte die Explosion unter einer Brücke mehrere Häuser und Geschäfte. Das Gesundheitsministerium zählte 121 Verletzte. Große Rauchwolken standen über dem Osten der Stadt. Helfer suchten weiter
  • 394 Leser

2600 Stellen bei Opel fallen weg

Eine halbe Milliarde Verlust - Kaum noch Chancen für Bochum
Opel bleibt ein schwarzer Fleck in der Bilanz des Mutterkonzern General Motors. Der deutsche Autobauer fährt eine halbe Milliarde Verlust ein. Mit Stellenabbau und neuen Modellen soll umstrukturiert werden. weiter
  • 464 Leser

Aachen: Rettung rückt näher

Der schwer angeschlagene Fußball-Drittligist Alemannia Aachen hat sich im Kampf gegen die drohende Insolvenz etwas Luft verschafft und personelle Konsequenzen gezogen. Der Verein trennte sich von Geschäftsführer Frithjof Kraemer. Damit wird Uwe Scherr alleiniger Geschäftsführer. "Die Entscheidung ist Bestandteil der Sanierung und gehört zum Vorhaben, weiter
  • 398 Leser

Airline weitet Sparprogramm aus

Lufthansa reagiert auf unsichere Aussichten
Trotz eines Gewinnsprungs im dritten Quartal verstärkt die Lufthansa ihren Sparkurs. 2500 Stellen in der Verwaltung sollen abgebaut werden. weiter
  • 573 Leser

Alles unter Kontrolle?

Elf Abgeordnete überwachen die Arbeit von drei Geheimdiensten
Das "Parlamentarische Kontrollgremium" des Bundestages gilt als unterbesetzt. Experten fordern seit langem einen Geheimdienstbeauftragten. weiter
  • 407 Leser

Ansprüche sinken

Viele Jugendliche sind nach Ansicht des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) nicht ausbildungsreif. Der Ausbildungsumfrage für 2012 zufolge geben drei Viertel der Betriebe an, dass mangelnde Deutsch- und Mathematikkenntnisse oder fehlende Sozialkompetenzen der Bewerber die Ausbildung verhinderten oder erschwerten. 49 Prozent beklagten weiter
  • 634 Leser

ANTI-TERROR-DATEI: Verhandlung in Karlsruhe

Wird die Trennung von Polizei und Geheimdiensten aufgeweicht? Ist das Land auf dem Weg, wieder eine Geheimpolizei zu bekommen? Die Sorge geht um, seit in Folge der Terroranschläge vom 11. September 2001 die Befugnisse der Sicherheitsbehörden Schritt für Schritt ausgeweitet wurden. Das jüngste Beispiel ist die "Anti-Terror-Datei" (ATD), die seit dem weiter
  • 311 Leser

Auf einen Blick vom 2. November

FUSSBALL OBERLIGA SpVgg Neckarelz TSG Balingen 2:0 SGV Freiberg Karlsruher SC II 2:0 FSV Hollenbach TSV Grunbach 1:3 FC Singen SSV Reutlingen 0:5 1FCA Walldorf 1393130:930 2SpVgg Neckarelz 1393121:730 3SGV Freiberg 1382330:1926 4Bahlinger SC 1381428:2025 5FC Nöttingen 1264219:922 6VfR Mannheim 1271417:1222 7TSG Balingen 1354420:1819 8SSV Reutlingen weiter
  • 409 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Prangenbergs "Winterreise"

Überwiegend dunkel, lyrisch, abstrakt, meditativ - das ist der Grundton in Norbert Prangenbergs Farbholzschnitten zu Schuberts "Winterreise". Doch immer wieder öffnet sich das Dunkel zu Farbarealen, zu Durchsichten, zu Ausblicken in helles Licht. Der 24-teilige Druckzyklus (2011/12) - zu jedem Lied ein Blatt - ist Herzstück einer Ausstellung, die bis weiter
  • 314 Leser

BKA-Chef fordert Migrantenquote

Ein Jahr nach Aufdeckung der rechtsextremen Terrorzelle NSU werden tiefsitzende Ressentiments gegen Zuwanderer im deutschen Sicherheitssystem beklagt. Der Chef des Bundeskriminalamts (BKA), Jörg Ziercke, forderte deshalb eine Einstellungsquote für Polizisten mit Migrationshintergrund. Dies könnte die Beamten gegen fremdenfeindliche und rechtsextreme weiter
  • 276 Leser

Chelsea klagt an

Trainer Di Matteo attackiert die Schiedsrichter
Trotz des turbulenten 5:4 nach Verlängerung im Ligapokal gegen Manchester United tobte Chelsea-Trainer Roberto Di Matteo. Der Italiener witterte - wie schon beim 2:3 im Punktspiel drei Tage zuvor - eine Verschwörung durch die Schiedsrichter. Lee Mason pfiff zwar zwei Elfmeter für Chelsea, nicht aber einen dritten, den Di Mateo wegen eines Handspiel weiter
  • 350 Leser

Chronik: Immer wieder tödliches Gedränge

Mai 2011: Auf Madagaskar sterben am Ende eines Popkonzerts 21 Menschen. Am Ausgang kam es zu Gedränge und einer Panik. Januar 2011: In einer Budapester Disco werden drei Frauen getötet. Wegen einer Massenschlägerei wollten Hunderte durch enge Ausgänge fliehen. Juli 2010: In Duisburg starben am 24. Juli 2010 in einem Massengedränge bei der Love Parade weiter
  • 413 Leser

Contador gibt Gas

Erstmals Anschuldigungen gegen Armstrong
Der zweimalige Tour-Sieger Alberto Contador hat sich erstmals öffentlich gegen seinen früheren Team-Kollegen Lance Armstrong gestellt. "Die Strafe für Armstrong ist gerecht, schließlich ist er schuldig", sagte der Spanier der Sporttageszeitung Marca, "für mich ist es eine riesige Enttäuschung. Er war mit der Überwindung seiner Krebserkrankung nach meinem weiter
  • 411 Leser

Das nächste Steuerplus

Aktuelle Schätzung sieht Mehreinnahmen für Land und Kommunen voraus
Ist es ein Zeichen für weiter sprudelnde Steuerquellen? Die neue Steuerschätzung sagt Land und Kommunen für 2013/2014 ein Millionenplus voraus. Fraglich ist, ob die Konjunktur mithält. weiter
  • 338 Leser

Deutsche in Türkei vergewaltigt

Ein türkischer Busfahrer hat eine Urlauberin aus Deutschland nach ihrer Landung in Antalya vergewaltigt. Der Mann habe die 27-Jährige, die nach dem richtigen Bus gesucht hatte, angesprochen und ihr Hilfe auf dem Weg in das Stadtzentrum angeboten, melden türkische Medien. Stattdessen fuhr der 35-jährige mit ihr in einen Wald und zwang sie mit einem Messer weiter
  • 426 Leser

DFB-POKAL

2. RUNDE VfB Stuttgart - FC St. Pauli 3:0 (3:0) VfB: Ulreich - Rüdiger, Tasci (46. Maza), Niedermeier, Molinaro - Kvist, Gentner (46. Kuzmanovic) - Okazaki, Hajnal, Traoré - Ibisevic (67. Stöger). Tore: 1:0 Traoré (21.), 2:0 Ibisevic (22.), 3:0 Hajnal (41.). - Zuschauer: 26 100. Karlsruher SC - MSV Duisburg 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Kempe (88.). - Gelb-Rot: weiter
  • 356 Leser

Die Aufsteiger trennen Welten

Im Mai waren es zwei mickrige Pünktchen. Damals wurde die SpVgg Greuther Fürth knapp Zweitliga-Meister vor Eintracht Frankfurt. Mittlerweile trennen beide Teams Welten. "Frankfurt ist kein gewöhnlicher Aufsteiger", sagt Fürths Trainer Mike Büskens vor dem Wiedersehen heute Abend in der Hessen-Metropole. Für Olivier Occean ist es ein besonderes Spiel. weiter
  • 338 Leser

Die Großen geben sich im Pokal kaum Blößen

DFB-Kontrollausschuss ermittelt nach Ausschreitungen gegen Dynamo Dresden - Giefer lässt Gladbach verzweifeln
Ohne große sportliche Überraschungen verlief die zweite Runde des DFB-Pokals. Für den negativen Höhepunkt sorgten einmal mehr die Fans des Zweitligisten Dynamo Dresden bei Ausschreitungen in Hannover. weiter
  • 342 Leser

Die Kinder der Täter und der Opfer

Filmemacherin Jeanine Meerapfel beleuchtet das Verhältnis zwischen Deutschen in Argentinien
Argentinien bot vielen Deutsche Zuflucht: erst Opfern, dann Tätern. Davon erzählt der Film "Der deutsche Freund" weiter
  • 393 Leser

Die Sache mit dem Unisex

Welche Versicherungen für Frauen und Männer vom 21. Dezember an teurer werden
Versicherer dürfen zukünftig keine Tarife mehr anbieten, die nach dem Geschlecht unterscheiden. Vom 21. Dezember an gibt es nur noch Unisex-Tarife. Auf diese Punkte sollten Verbraucher achten. weiter
  • 633 Leser

Disconebel in der Tunnelröhre

Hunderte Rettungskräfte proben bei Leonberg den Ernstfall
Katastrophe in einem der längsten Tunnel im Land: Dutzende Verletzte, Feuer, Rauch. Den Feiertag Allerheiligen nutzen die Behörden im Südwesten, um für den Ernstfall zu üben. Reibungslos läuft dabei nicht alles. weiter
  • 460 Leser

Doping-Verfahren abgeschlossen

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) wird gegen die Freisprüche von Eisschnellläuferin Judith Hesse und Bahnradsportler Jakob Steigmiller keine Rechtsmittel einlegen. Die Verfahren sind damit abgeschlossen. Dies hat die Wada der Nationalen Anti Doping Agentur Nada mitgeteilt. Beide Entscheidungen in der "Causa Erfurt", die den Zeitraum seit Anfang 2011 weiter
  • 384 Leser

Drama in Paris: Fenstersturz

Der ukrainische Tennisprofi Sergej Bubka Jr., Sohn der Stabhochsprung-Legende Sergej Bubka und Freund der Weltranglistenersten Wiktoria Asarenka, hat sich beim Sturz aus einem Fenster im dritten Stock eines Pariser Hauses schwere Verletzungen zugezogen. Der 25-Jährige erlitt mehrere Frakturen und wurde in kritischem, aber stabilem Zustand in ein Krankenhaus weiter
  • 382 Leser

Drei oder vier Ligen zu hoch

Volleyball-Champions-League: Friedrichshafener Abfuhr gegen Kazan
Ein gegnerisches Team mit vier russischen Olympiasiegern von London: Zenit Kazan war für den VfB Friedrichshafen mehr als eine Nummer zu groß. Entsprechend gab es eine 0:3-Abfuhr in der Champions League. weiter
  • 451 Leser

Drei Tote bei Massenpanik

Feuerwerkskörper bei Halloween-Party in Madrid gezündet
Trauriges Ende einer Halloween-Party in Madrid: Ein Feuerwerkskörper löst eine Massenpanik aus. Drei junge Frauen sterben im Gedränge. Zwei weitere Teilnehmerinnen des Festes ringen mit dem Tod. weiter
  • 458 Leser

EU-Beitritt der Türkei stockt

Merkel sichert Erdogan "ehrliche" Verhandlungen zu
Kanzlerin Angela Merkel hat mit dem türkischen Ministerpräsidenten Tayyip Erdogan in Berlin über den EU-Beitritt der Türkei gesprochen. Merkel sicherte Erdogan "ehrliche" Verhandlungen zu und sprach von freundschaftlichen deutsch-türkischen Beziehungen. Als CDU-Vorsitzende bekannte sie sich zur Position ihrer Partei, die keine Vollmitgliedschaft, sondern weiter
  • 322 Leser

Eugen Schlachter strebt Mandat an

Eugen Schlachter, von 2008 bis 2011 finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Landtag, will für einen aussichtsreichen Platz auf der Landesliste seiner Partei für die Bundestagswahl 2013 kandidieren. Schlachter, Chef der Raiffeisenbank Dellmensingen (Alb-Donau-Kreis), hatte 2011 den Wiedereinzug ins Landesparlament verpasst. Von 1998 bis 2007 war er weiter
  • 319 Leser

Familiendrama: Polizei schießt auf 17-Jährigen

Ein 17 Jahre alter Geiselnehmer ist nach einem Familiendrama in Idstein durch einen Polizeischuss lebensgefährlich verletzt worden. Der Jugendliche hatte am Mittwochabend das Haus seiner Eltern verwüstet und seinen fünf Jahre jüngeren Bruder als Geisel genommen, wie die Staatsanwaltschaft gestern in Wiesbaden berichtete. Als der 17-Jährige drohte, seinem weiter
  • 511 Leser

Fan-Gipfel: Annäherung statt Aufstand

Der große Knall blieb aus: Beim Gipfel zum Thema Gewalt im Fußball legten Fans und Fußball-Verbände den Streit der letzten Wochen zumindest vorübergehend bei und schafften dank einer sachlichen Diskussion eine Annäherung. "Wir wollten die Beschimpfungen hinter uns lassen. Das ist ganz gut gelungen", sagte Sprecher Christian Arbeit von Gipfel-Gastgeber weiter
  • 430 Leser

Frauen dringen auf Quote

Aufruf aller Parteien an die grün-rote Landesregierung
Eine breite, überparteiliche Frauenallianz macht Druck auf die Landesregierung: Grün-Rot soll per Gesetz eine paritätische Besetzung der Wahllisten für die Kommunalwahlen 2014 erzwingen. weiter
  • 375 Leser

Förderjahr zündet wenig

Metallunternehmen wollen sich um schwache Jugendliche kümmern
Die Tarifparteien haben vereinbart, dass schwächere Schulabgänger künftig bessere Chancen auf eine Ausbildung bekommen sollen. Den Worten Taten folgen zu lassen, entpuppt sich als langwieriges Unterfangen. weiter
  • 568 Leser

Gebremster Putin

Die Fotos des super-athletischen Präsidenten Putin sind legendär. Doch seit kurzem ist er sichtbar eingeschränkt. Spürt Putin das Alter? weiter
  • 384 Leser

Gefangen in der Spirale der Schulden

Jede neunte Kommune im Land ist laut einer Studie ausweglos verschuldet . Damit schneidet der Südwesten noch vergleichsweise gut ab. weiter
  • 414 Leser

Geschenktes Geschenkpapier

Das Erzbistum Freiburg hat 36 Paletten Geschenkpapier vermacht bekommen. In Kindergärten und Altenheimen wird nun kräftig eingepackt. weiter
  • 458 Leser

Gute Nachrichten aus China

Hoffnung auf konjunkturelle Stabilität beflügelt den Markt
Gute Konjunkturdaten aus China und den USA haben gestern den deutschen Aktienmarkt angetrieben. In China verdichten sich die Anzeichen für eine Stabilisierung. Im Oktober stieg der Einkaufsmanagerindex für die Industrie über die Wachstumsschwelle von 50 Punkten. "Insgesamt kann festgehalten werden, dass die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft wieder weiter
  • 591 Leser

Hülkenberg im Sauber

Formel-1-Pilot verlässt Force India - Massa bleibt bei Ferrari die Nummer 2
Nico Hülkenberg fährt 2013 für Sauber und damit für die einzige Teamchefin in der Formel 1. Der Traum von einem Ferrari-Cockpit ist nicht beendet. weiter
  • 533 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Die Ausstellung "Entartete Kunst. Der Berliner Skulpturenfund von 2010" ist noch bis zum 28. Januar in der Neuen Pinakothek in München zu sehen. Dazu sind in der Pinakothek der Moderne Werke, die einst als "entartet" galten, gekennzeichnet. Im Begleitprogramm spricht Helga Gutbrod, Leiterin des Edwin-Scharff-Museums Neu-Ulm, am 3.Dezember, 18.30 Uhr, weiter
  • 392 Leser

Japanische Elektronik-Riesen in Schieflage

Die schlechten Nachrichten aus der japanischen Elektronik-Industrie kommen Schlag auf Schlag. Sharp erwartet einen zweiten Rekordverlust in Folge und muss ums Überleben bangen. Sony kommt trotz aller Sanierungs-Bemühungen bisher nicht aus den roten Zahlen. Konkurrent Panasonic kündigte einen weiteren riesigen Verlust für das laufende Geschäftsjahr an. weiter
  • 578 Leser

KOMMENTAR · STEUERSCHÄTZUNG: Freudloser Rekord

Erstmals dürfte der Staat in diesem Jahr mehr als 600 Milliarden Euro Steuern einnehmen. Das klingt gigantisch. Dank der immer noch passablen Konjunktur sprudeln die Steuerquellen zumindest 2012 stärker, als die Steuerschätzer noch vor einem halben Jahr erwartet hatten. Beim geplagten Steuerzahler kommt trotz - oder gerade wegen - dieser Rekordsumme weiter
  • 429 Leser

KOMMENTAR: Lufthansa übt den Spagat

Lufthansa steht im Vergleich zur europäischen Konkurrenz gut da. Aber der Druck ist erheblich: Da sind zum einen die hohen Treibstoffpreise, gegen die sich die Lufthansa im Gegensatz zu früher kaum mehr absichern kann. Dazu kommt die Konkurrenz durch die Billigflieger, denen sich die Lufthansa ab Januar mit der neu formierten Germanwings im innerdeutschen weiter
  • 611 Leser

Kühnens Nachfolger händeringend gesucht

Wird Carsten Arriens (43) Davis-Cup-Kapitän?
Patrik Kühnen hat die Brocken hingeschmissen. Er ist ab 2013 nicht mehr Davis-Cup-Teamchef des Deutschen Tennis Bundes. Wer Nachfolger wird, ist offen. weiter
  • 371 Leser

LEITARTIKEL · INFLATIONSANGST: Ein Gespenst geht um

Es ist ein bisschen seltsam mit der Erinnerung. Mal traut man ihr kaum die Vorstellung zu, wie die Welt vor dem Internet ausgesehen haben mag. Andererseits wird die Furcht vor Inflation in Deutschland mit den Erfahrungen von 1923 begründet, für die es keine Zeitzeugen mehr gibt. In 90 Jahren haben die Ökonomen zwar die Formel für ewigen Wohlstand nicht weiter
  • 384 Leser

Leute im Blick vom 2. November

Sido Obwohl er in Österreich einen Journalisten geschlagen hat, darf Rapper Sido (31) beim ORF weiter in einer Castingjury sitzen. "Wir geben Sido nach intensiven Gesprächen und reiflicher Überlegung eine zweite Chance - es ist seine große, aber auch letzte", sagte TV-Direktorin Kathrin Zechner. Der 31-jährige Berliner hatte vor zwei Wochen nach der weiter
  • 374 Leser

Marathon trotz "Sandy"

Obwohl Hurrikan "Sandy" Chaos über New York gebracht hat, soll der legendäre Marathon durch den Big Apple am Sonntag wie geplant stattfinden. Bürgermeister Michael Bloomberg wertet seine Entscheidung als Symbol für die Fähigkeit der Stadt, in schweren Zeiten zusammenzustehen. "Einige Leute finden, dass wir den Marathon nicht austragen sollten. Aber weiter
  • 427 Leser

Meffle hat Leukämie

Der frühere Weltmeister Arnulf Meffle (54) ist an Leukämie erkrankt und sucht dringend einen Stammzellenspender. 34 Jahre nach dem WM-Titel von 1978 starten die damalige Weltmeistermannschaft sowie die gesamte Handballfamilie zusammen mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei vom 2. bis 16. Dezember eine Aktion, bei der deutschlandweit aufgerufen wird, weiter
  • 400 Leser

Mehr Durchblick bei der Datenwolke

Verbraucherministerium fördert Informationsportal über Cloud Computing
Viele Internetnutzer arbeiten mit Cloud Computing, obwohl sie gar nicht wissen, wo ihre Daten gespeichert werden und wie sicher sie sind. Neutrale Informationen verspricht jetzt eine Internetseite. weiter
  • 646 Leser

MITTWOCH-LOTTO

44. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 8 13 30 34 49 Zusatzzahl37 Superzahl5 SPIEL 77 0 6 3 4 8 1 1 SUPER 6 8 7 7 5 6 8 ohne Gewähr weiter
  • 1432 Leser

Mobilität nach dem Sturm

Die U-Bahn konnte gestern nur auf einigen Strecken fahren, weil immer noch viele Schächte unter Wasser standen. Zwischen Brooklyn und Manhattan verkehrt keine Bahn. Dafür war die Benutzung gestern und ist sie heute kostenlos, ordnete der Gouverneur des Bundesstaats New York, Andrew Cuomo, an. Linienbusse fahren wieder. Die meisten Tunnel aber sind noch weiter
  • 390 Leser

Moment des Glücks

VfB Stuttgart erreicht gegen St. Pauli mühelos das DFB-Pokal-Achtelfinale
Pflichtaufgabe gelöst, Kräfte gespart: Der VfB Stuttgart hat auch beim 3:0 (3:0)-Erfolg am Mittwochabend gegen den FC St. Pauli in der zweiten Runde des DFB-Pokals seine aufsteigende Form bewiesen. weiter
  • 379 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. November

Pink statt Blau? Das geht nicht. Für die falsche Farbwahl bei der Parkscheibe hat eine Autofahrerin in Herten (Nordrhein-Westfalen) ein Knöllchen über fünf Euro erhalten, bestätigte eine Stadtsprecherin einen Bericht des Internetportals "derwesten.de". Das Aussehen der Parkscheibe sei, ebenso wie bei Verkehrsschildern, gesetzlich strikt geregelt. Auch weiter
  • 318 Leser

Nach Rekord Ernüchterung bei Steuerschätzern

Nach Rekord-Steuereinnahmen in diesem Jahr können Bund, Länder und Kommunen bis 2016 nicht mit einem neuen Milliarden-Plus gegenüber den bisherigen Planungen rechnen. Zwar klettert das Aufkommen im laufenden Jahr erstmals über die Marke von 600 Milliarden Euro und fällt um rund 5,9 Milliarden Euro höher aus als noch in der Mai-Steuerschätzung erwartet. weiter
  • 377 Leser

Nasse Füße in Venedig

Wegen starker Regenfälle holen sich Touristen in Venedig derzeit nasse Füße. Der Markusplatz war am Mittwoch nur noch auf Holzplanken zugänglich. In der Nacht zu gestern stieg der Pegel von 1,10 auf 1,43 Meter. Von starkem Wind und Regen verursachte Hochwasser treten in der Lagunenstadt immer wieder auf. Heute soll die Lage sich wieder entspannen. Foto: weiter
  • 2820 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Kachelmann bleibt hart Jörg Kachelmann und seine Ex-Geliebte bleiben im Streit um Schadenersatz für den Moderator beide hart. Eine Güteverhandlung scheiterte vor dem Landgericht Frankfurt. Kachelmann fordert mehr als 13 000 Euro für Gutachten, mit denen der später Freigesprochene sich gegen den Vorwurf der Vergewaltigung verteidigt hatte. Das Gericht weiter
  • 400 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Epitaphe restauriert Die acht Gedenktafeln der evangelischen Äbte von Bebenhausen (Landkreis Tübingen) aus dem 16. bis 18. Jahrhundert sind frisch restauriert. Die bis zu vier Meter hohen farbigen Tafeln gehören zu den eindrucksvollsten Kunstwerken in der Bebenhausener Klosterkirche, teilte die Staatliche Schlösser- und Gärten-Verwaltung am Mittwoch weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Eine Million mehr für Mali Deutschland hat die humanitäre Hilfe für das Krisengebiet in Mali um eine Million Euro erhöht. Das sagte Außenminister Guido Westerwelle (FDP) bei einem Besuch in dem westafrikanischen Land. Das Geld ist vor allem für Nahrungsmittelhilfe und Gesundheitsversorgung über das Internationale Komitee vom Roten Kreuz bestimmt. Damit weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Neuer Job für den"Kaiser" Fußball: - Nach der Auflösung der Fifa-Task-Force erhält Franz Beckenbauer einen neuen Job beim Weltverband. Der "Kaiser" arbeitet künftig in der Fußball-Kommission unter Uefa-Boss Michel Platini mit. Neue Situation für Ballack Fußball: - Der frühere Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack sieht sich offenbar außerstande, weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 2. November

Polizist schießt bei Flucht Wertheim - Ein Polizist hat am Mittwoch bei Wertheim (Main-Tauber-Kreis) auf einen flüchtenden Autofahrer geschossen. Der 48-Jährige sei verletzt worden, aber nicht in Lebensgefahr, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der Mann war wegen des Verdachts des Drogenschmuggels auf der Autobahn 3 (Frankfurt-Würzburg) kontrolliert weiter
  • 473 Leser

NOTIZEN vom 2. November

KfW gründet Stiftung Die bundeseigene KfW-Bankengruppe stellt ihr soziales und kulturelles Engagement auf eine langfristig ausgelegte Basis. Zum Jahresbeginn 2013 nimmt die KfW-Stiftung ihre Arbeit auf, sagte Vorstandschef Ulrich Schröder gegenüber unserer Zeitung. Die Stiftung wird mit 20 Mio. EUR dotiert, das Stiftungskapital soll aber nach und nach weiter
  • 571 Leser

Nowitzkis Klub startet mit Sieg und Niederlage

Der Jubel über den überraschenden NBA-Auftaktsieg war bei Dirk Nowitzki und den Dallas Mavericks schnell verflogen. Nur einen Tag nach dem 99:91 bei Titel-Mitfavorit Los Angeles Lakers kassierten die Mavs bei den Utah Jazz ein 94:113. "Es ist zu einem miserablen Abend für uns geworden", sagte Dallas-Coach Rick Carlisle nach der Pleite. Der am Knie verletzte weiter
  • 325 Leser

Ohne Wasser und Wohnung

Wie "Sandy" die Menschen in New York und New Jersey geschädigt hat
In ganz New York und Umgebung hat der Hurrikan "Sandy" gewütet. Im Norden weniger, in den südlichen Gegenden dafür um so mehr. Direkt an der Küste und am Hudson sind die Menschen verzweifelt. weiter
  • 354 Leser

Organspende-Reform startet

Ab sofort fragen Kassen per Post die Bereitschaft ab
Der zweite Teil der Organspende-Reform ist gestern in Kraft getreten: Ab sofort gilt die sogenannte Entscheidungslösung. Krankenkassen schicken ihren Kunden ab 16 Jahren Informationsmaterial und fragen die Spendebereitschaft ab. Einen Zwang, sich zu entscheiden, gibt es nicht. Bis zum 1. November 2013 haben Kassen und private Krankenversicherungen Zeit, weiter
  • 405 Leser

PROGRAMM vom 2. November

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Braunschweig - Sandhausen, Hertha BSC - Ingolstadt, Regensburg - Paderborn. - Samstag, 13: 1860 München - St. Pauli, Duisburg - FSV Frankfurt. - Sonntag, 13.30: VfR Aalen - 1. FC Köln, Bochum - Cottbus, Dresden - Union Berlin. - Montag, 20.15: Kaiserslautern - Aue. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Heidenheim - Aachen, weiter
  • 385 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 640 613,60 Euro Gewinnklasse 2 889 690,50 Euro Gewinnklasse 3 55 605,60 Euro Gewinnklasse 4 3163,50 Euro Gewinnklasse 5 210,80 Euro Gewinnklasse 6 41,00 Euro Gewinnklasse 7 29,20 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 495 139,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1345 Leser

Rebellion gegen Cameron

Britischer Premier könnte mit seinem Veto Brüsseler Gipfel blockieren
Die Stimmung in Großbritannien wird immer EU-feindlicher. Das bekommt auch Premierminister Cameron zu spüren. Seine Abgeordneten schicken ihn mit einer schweren Bürde zum nächsten EU-Gipfel. weiter
  • 469 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Greuther Fürth (3:0) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Schalke 04 (0:2) Borussia Dortmund - VfB Stuttgart (3:1) Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg (2:1) Hannover 96 - FC Augsburg (2:0) 1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg (1:1) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - FC Bayern München(1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Bayer weiter
  • 400 Leser

Sandy erfasst die Politik

Sturm beschert US-Präsident Obama Rückenwind
Der Tropensturm "Sandy" schlägt auf die Politik durch. Präsident Obama punktet als Krisenmanager und bekommt Unterstützung ausgerechnet von einem der prominentesten Republikaner im Land. weiter
  • 512 Leser

Schlecker XL kann Forderungen nicht bedienen

Bei der insolventen Schlecker-Tochter Schlecker XL reicht die Insolvenzmasse wohl nicht aus, um die Ansprüche der Gläubiger zu bedienen. Insolvenzverwalter Werner Schneider habe am Mittwoch bei Gericht die so genannte drohende Masseunzulänglichkeit angezeigt, sagte sein Sprecher. Damit zieht Schneider die Reißleine und sichert zumindest ab, dass seine weiter
  • 594 Leser

So arbeitet der Arbeitskreis Steuerschätzung

Der Arbeitskreis Steuerschätzung besteht seit 1955. Experten von Bund und Ländern, Kommunalverbänden, Bundesbank, Forschungsinstituten und Statistischem Bundesamt prognostizieren zweimal im Jahr die Steuereinnahmen - im Frühjahr und im Herbst. Die Vorhersagen sind Basis für die Haushaltspläne von Bund, Ländern und Kommunen. Die Schätzung basiert auf weiter
  • 368 Leser

STICHWORT · ORGANSPENDE: Keine Entscheidungspflicht

Bisher musste man sich um einen Organspendeausweis bemühen oder sich gegenüber seinen Angehörigen erklären, wollte man zum Spender werden. Nun werden alle Versicherten ab 16 Jahren angeschrieben, informiert, mit einem Ausweis ausgestattet und zur Entscheidung aufgefordert. Die Krankenkassen haben dafür ein Jahr Zeit. Die Techniker Krankenkasse prescht weiter
  • 412 Leser

Studie: 40 000 Jobs durch neue Energien

Die verstärkte Umstellung auf erneuerbare Energien und die Wärmedämmung bei Gebäuden könnten laut einer Studie zum Jobmotor im Südwesten werden. Es bestehe das Potenzial für 40 000 neue Arbeitsplätze in Land, teilte Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) am Mittwoch in Stuttgart mit. So könnte allein die Isolierung der Gebäude weiter
  • 407 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 2. November

Sänften-Rangliste Wer bekommt welchen Dienstwagen? Das war schon bei den Kaisern von China ein heißes Thema, wie Nils Schmid (39), sozialdemokratischer Vizekaiser der Landesregierung, jüngst in der Mandschurei lernte. Im Kaiserpalast von Shenyang, heute Hauptstadt der baden-württembergischen Partnerprovinz Liaoning, erfuhr der Finanz- und Wirtschaftsminister weiter
  • 500 Leser

Teldafax: Ex-Chef muss zahlen

Der Ex-Chef des insolventen Stromanbieters Teldafax, Gernot Koch, muss einem Medienbericht zufolge persönlich für den Schaden eines geprellten Kunden haften. Das Amtsgericht Lingen verurteilte Koch wegen vorsätzlicher Täuschung zu einer Schadenersatzzahlung in Höhe von 549,17 EUR plus fünf Prozent Zinsen, wie das "Handelsblatt" berichtete. Koch habe weiter
  • 536 Leser

THEMA DES TAGES vom 2. November

KAMPF GEGEN DEN TERROR Verfassungsschutz, Nachrichtendienst, Polizei aus Bund und Ländern ziehen nicht immer an einem Strang. Wir beschreiben Aufgaben und Zusammenspiel der Behörden. Eines ihrer Werkzeuge, die Anti-Terror-Datei, steht in der Kritik. weiter
  • 379 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Main Tour in Chengdu 6. Turniertag, Halbfinale ab 8.30 Uhr Boxen, EU-Titelkampf in Wien-Schwechat Mittelgewicht: Nader - Santos ab 21.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr Basketball, Euro League, 4. Spieltag Bamberg - Lietuvos Rytas weiter
  • 396 Leser

Ulm müht sich zum Sieg

Basketball: Vizemeister verteidigt die Tabellenführung
Mit einem 83:72 (41:36)-Arbeitssieg hat Ratiopharm Ulm in einer vorgezogenen Partie des 13. Spieltags die Tabellenführung in der Basketball-Bundesliga verteidigt. Der Vizemeister hatte gegen den Aufsteiger Mitteldeutscher BC allerdings etwas mehr Mühe, als zunächst erwartet. Erst in der Schlussphase setzte sich das Team um John Bryant, der 16 Punkte weiter
  • 379 Leser

Unverändert Lust auf Schokolade

Fächer, Schirmchen, Toga - alles aus feinster Schokolade: Dieses Modell wirbt auf der Fachmesse "Salon du Chocolat" in Paris für das Naschwerk. Die Deutschen finden Schokolade offenbar auch ohne menschliche Deko zum Anbeißen. Der Bundesverband der deutschen Süßwarenindustrie rechnet für 2012 mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 9,5 Kilo pro Person. weiter
  • 576 Leser

USA: Zahl der Sturmopfer steigt

Nach dem verheerenden Wirbelsturm "Sandy" ist die Zahl der Todesopfer in den USA auf mindestens 88 gestiegen. Allein 38 Tote seien in der Stadt New York registriert worden, berichtete CNN. Die Millionenmetropole kehrt nur schrittweise zur Normalität zurück. Gestern nahm die U-Bahn teilweise ihren Betrieb wieder auf. Auch die Flughäfen waren geöffnet. weiter
  • 325 Leser

Vortragshonorar löst weitere Debatte aus

Nach der Veröffentlichung der Vortragshonorare von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück wirft besonders das Honorar, das die Stadtwerke Bochum für einen Vortrag bezahlt haben, Fragen auf. Nach Angaben der Stadtwerke sei der Betrag in Höhe von 25 000 Euro als Spende für eine gemeinnützige Organisation gedacht gewesen. Deshalb sei schon bei den Anbahnungsgesprächen weiter
  • 386 Leser

Was man bei bestehenden Verträgen beachten muss

Die Konditionen der Altverträge ändern sich durch die neuen Unisex-Tarife nicht. Vorsicht geboten ist allerdings, wenn Versicherungskunden nach dem 21. Dezember ihre Police ändern wollen. Soweit in einem vor dem Stichtag abgeschlossenen Vertrag Änderungen bereits vereinbart oder als Option enthalten sind (Dynamik der Beiträge oder Erhöhung der Versicherungssumme), weiter
  • 560 Leser

Weiter Rätsel um Unfalltod einer Familie

Nach dem tragischen Tod einer Familie auf der Autobahn 5 bei Baden-Baden setzen die Ermittler noch immer die Puzzle-Teile zusammen. "Das Auto der Opfer ist so zerstört, dass sich der Unfallhergang nur schwer daraus ablesen lässt", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Mittwoch. Zudem seien Aussagen von Zeugen widersprüchlich. "Es ist durchaus weiter
  • 430 Leser

Welch eine Blamage

Handballer verlieren EM-Quali-Auftakt gegen Montenegro
Die deutschen Handballer sind mit einer bitteren 27:31-Niederlage gegen Montenegro in die Qualifikation zur EM 2014 gestartet. Das Team von Martin Heuberger lieferte dabei eine peinliche Vorstellung ab. weiter
  • 350 Leser

Wovon der KSC-Trainer träumt . . .

Markus Kauczinski hat konkrete Vorstellung vom Achtelfinal-Gegner
Viele Überraschungen hatte die zweite DFB-Pokalrunde nicht zu bieten. Immerhin gelang dem Drittligisten Karlsruher SC mit dem 1:0 gegen Zweitliga-Schlusslicht MSV Duisburg ein kleiner Coup. Was KSC-Coach Markus Kauczinski ins Schwärmen brachte. "Schalke, alte Heimat, wäre jetzt nicht schlecht. Stuttgart, fände ich auch ganz interessant. Oder Freiburg, weiter
  • 363 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Produktion Die abflauende Konjunktur lässt das Geschäft der Chemieindustrie schwächeln. Im dritten Quartal 2012 legte die Produktion im Vergleich zum Vorquartal zwar um 1,5 Prozent zu, lag aber 0,5 Prozent unter dem Niveau des Vorjahreswerts, teilte der Verband der Chemischen Industrie mit. Ergo wird in Indien aktiver Der Versicherungskonzern weiter
  • 561 Leser

Zwei streng getrennte Welten

Die Arbeit von Polizei und Geheimdiensten ist in Deutschland aus historischen Gründen getrennt. Eine Mischbehörde wie etwa das amerikanische FBI gibt es nicht. In der Praxis zeigt sich das in der organisatorischen Trennung und in der Arbeitsweise. Die Polizei muss bei einem konkreten Verdacht auf eine Straftat oder eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit weiter
  • 313 Leser

Zwei Unfälle mit Stadtbahnen

Bei zwei Unfällen mit Stadtbahnen sind zwei Männer verletzt worden. Ein 76 Jahre alter Radfahrer kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus, nachdem ihn eine Tram am Mittwochabend in Stuttgart erfasst hatte. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, war der Mann nach ersten Erkenntnissen trotz roter Ampel über die Straße geradelt und weiter
  • 369 Leser

Zwist mit Ramsauer

Neckarschleusen: Bund will nur teilweise ausbauen - Land saniert an acht Stellen
Der Neckar als Wasserstraße zweiter Klasse? Das Land lässt Schleusen sanieren, doch ein Streit mit dem Bund über Ausbauten schwelt weiter. weiter
  • 423 Leser

Leserbeiträge (10)

Polnisches Gräberfeld in üblem Zustand

Unmut über die Situation auf dem Wasseralfinger FriedhofDer Eingang und die Hauptwege sind zwar überwiegend vom Unrat gesäubert, ein Schandfleck ist der Friedhof dennoch. Das Laub wurde von den Beschäftigten an entsprechenden Orten zusammengeblasen aber nicht entfernt. Sobald Wind weht, wird das Laub wieder überall verteilt. Schade, dass von den Verantwortlichen weiter
  • 1358 Leser

Eine Entschuldigung wäre angebracht

Zum Artikel: „Straßburg rollt Massaker vom Katyn auf:40 Jahre lang galten, gestützt durch die Siegermächte, die Deutschen die dieses Verbrechen verübt hatten. Es wurde von den damaligen Regierungen auch dazu benutzt, Hass, Wut und Zorn in der Bevölkerung zu steigern. Was waren die Folgen? Dass bei Flucht und Vertreibung der Deutschen aus ihrer weiter
  • 3
  • 1580 Leser

Lehrer als Beamte: warum nicht?

Zu „Beamte und das Geld“ vom 30. Oktober:Zum Interview mit Bernd Raffelhüschen und GDP-Mann Seidenspinner: Die beiden, selbst Beamte, stellen infrage, ob Lehrer künftig weiter verbeamtet werden sollen. Wie passt denn das? Selbst alle Vorteile eines Beamten kassieren und bei anderen Berufsgruppen überzeugt sein, dass es keinen Grund für diese weiter
  • 2
  • 1613 Leser

Wenn im Zug die Heizung ausfällt

Panne bei der Bahn:Dienstagmorgen um 6.12 Uhr am Stuttgarter Hauptbahnhof. Helfer eilen mit Decken herbei, Fahrgäste des Zuges aus Aalen, erkennbar an ihrem eiszapfenartigen Aussehen, werden mit kleinen Öfen aufgetaut. Kaffee und Tee werden gereicht. Eine mobile Sauna wird aufgestellt. Dazu noch eine kostenlose Jahreskarte . . .Irgendwie so hätte das weiter
  • 3
  • 1497 Leser

Wie weit geht der Geiz?

Schulklassen müssen für Marktstand Gebühren bezahlen:Am Mittwoch, 24. Oktober, war ich über den Aalener Wochenmarkt geschlendert. Aufmerksam wurde ich auf Schüler unterschiedlichster Nationalität mit einer Lehrerin von der Bohlschule. Sie hatten einen Bücherflohmarkt organisiert, um Geld in die Klassenkasse für den anstehenden Schullandheimausflug zu weiter
  • 2
  • 1767 Leser

Kompliment ans Sportgericht

Leserbrief zum Artikel „Sieg am grünen Tisch“ vom 02.11.12:

Der Artikel zum Spiel der Fußball-Kreisliga II zwischen der DJK Aalen und dem SV Lauchheim bedarf doch einiger Anmerkungen.

Zunächst waren außer mir wohl fast alle anderen Zuschauer dieser Partie doch ziemlich überrascht vom Spielabbruch durch den Schiedsrichter.

weiter
  • 4
  • 10490 Leser

Sie waren wo der Wind nie schläft und reisten ins ewige Eis

Das Bergsteigerehepaar Heidi und Bruno Kaufmann zeigt in einem eindrucksvollen Bildvortrag Eindrücke von ihrer einzigartigen Expedition ins ewige Eis der Antarktis.

Nicht nur die unberührten Berge dieses Kontinents stellten für sie eine große Herausforderung dar, auch die Überfahrt mit einer 16 Meter langen Stahlsegelyacht

weiter
  • 4952 Leser

Nachtübung beim Verein der Hundefreunde

Am Samstag, 03. November findet beim VdH die jährliche Nachtübung statt. Der Übungsbetrieb (auch Welpen- und Junghundegruppen) fällt deshalb nachmittags aus. Mit Einbruch der Dämmerung (ca. 18.00 Uhr) starten die Hund-Mensch-Teams mit jeweils 2 – 3 Minuten Abstand die Strecke durch den Rohrwang, die mit verschiedenen Stationen

weiter
  • 6242 Leser

Die Öffentlichkeit richtig informieren

27.10.12 Stuttgart

Am vergangenen Samstag fand für das Technische Hilfswerk (THW) im Ortsverband Stuttgart der erste Landesweite Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit statt.

Zu dem eintägigen Workshop wurden die Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit aus ganz Baden-Württemberg in die Landeshauptstadt eingeladen. Die

weiter
  • 5
  • 5732 Leser