Artikel-Übersicht vom Montag, 12. November 2012

anzeigen

Regional (139)

Ein „Radikalschnitt“

Heuchlinger Gemeinderäte auf Suche nach Kompromis
Wie soll der Baustellenverkehr bei der Erschließung des neuen Baulands „Hafneräcker“ geleitet werden? Gibt es gleich den Endausbau, oder behält man die Baustraße, bis alle Bauherren fertig sind? Unter anderem befassten sich die Heuchlinger Gemeinderäte am Montag mit diesen Fragen. Aber auch Windkraft und Linden standen zur Diskussion. weiter
  • 281 Leser

„Gmünd ist Berlin in Kleinformat“

Die Teilnehmer der Wanderakademie sind begeistert von Gmünder Quartiersentwicklung
„Bürgerschaftliches Engagement wird in unserer Stadt groß geschrieben“ sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass die Wanderakademie des Sozialministeriums Baden-Württemberg am Montag auch Halt in Gmünd gemacht hat. Viele Institutionen haben sich angeschlossen, um die Entwicklung in Gmünd zu bestaunen weiter
  • 5
  • 290 Leser

Bis zum Abitur

Infotag für TG und Berufsfachschulen
Die Gewerbliche Schule veranstaltet am Montag, 19. November, ab 18.30 ihren Infoabend über die vielfältigen Wege zu schulischen und beruflichen Abschlüssen. weiter
  • 265 Leser

Kurz und bündig

Kurs zur Kindesentwicklung Die Physiotherapeuten des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd widmen sich am Dienstag, 13. November, von 15.30 bis 16.30 Uhr der Entwicklung von Kindern im Alter von fünf bis acht Monaten. Der Kurs ist in den Räumen der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum. Die Teilnahme beträgt 9 Euro pro Termin oder 30 Euro für weiter
  • 177 Leser

Kurz und bündig

Information und Unterhaltung Spannung und Heiterkeit verspricht die Veranstaltung von Günther Wildner „Überleben – Stationen eines extremen Lebens“ am Dienstag, 13. November, um 19.30 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Zu Gast sind der Überlebensexperte Rüdiger Nehberg sowie das Komiker-Duo „Helge und das Udo“. Einlass weiter
  • 171 Leser

Wünsche berücksichtigt

Viele Bargauer Haushaltsanmeldungen finden sich im städtischen Haushalt wieder
Informationen über den Haushalt Schwäbisch Gmünds für 2013 und die Wünsche aus Bargau dafür standen im Mittelpunkt der Sitzung des Bargauer Ortschaftsrates am Montagabend im Bezirksamt. weiter
  • 5
  • 264 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Hahn, Sachsenhof 22, Hangendeinbach, zum 89. Geburtstag,Kornelius Friesen, Hardtstraße 65, zum 85. Geburtstag,Hildegard Blümchen, Goethestraße 76, zum 83. Geburtstag,Adolf Leiker, Werrenwiesenstraße 30, zum 82. Geburtstag,Berta Cienskowski, Am Wäldle 16, Großdeinbach, zum 77. Geburtstag,Luise Schwenk, Im Fuggerle 66, zum 77. Geburtstag, weiter
  • 137 Leser

Fahrbahn der „neuen“ Ledergasse fertig

Trotz des leichten Regens konnten die Bauarbeiter am Wochenende in der Ledergasse den Endbelag auf die Fahrbahn aufbringen. Dafür war die Gasse seit Freitagabend bis Sonntag für den Verkehr voll gesperrt worden. Damit ist auch die Zentrale Omnibushaltestelle am Ostende der Ledergasse befahrbar. Die Busse können die neuen Haltestellen anfahren, die Behelfshaltestellen weiter
  • 1064 Leser

Kurz und bündig

Theaterstück im Stadtgarten Im Stadtgarten wird am Mittwoch, 14. November, um 20 Uhr das Theaterstück „Die Firma dankt“ von Lutz Hübner gezeigt. Vor der Veranstaltung gibt’s um 19.15 Uhr eine Einführung zum Stück.„Palliativmedizin - Leben zum Tod hin“ Mit dem Thema „Palliativmedizin – Leben zum Tod hin“ weiter
  • 162 Leser

Ein Marktplatz der Argumente

Bundestag auf Tour in der VHS – Wanderausstellung bleibt mindestens bis Freitag
Christian Lange, Gmünder SPD-Abgeordneter und Parlamentarischer Geschäftsführer seiner Fraktion, hat für diese Woche eine informative Ausstellung über den Bundestag nach Gmünd geholt. weiter
  • 2
  • 284 Leser

Polizeibericht

Scheune brennt vollSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Anwohner meldeten in der Nacht zum Montag den Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Unterbettringen. Bei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand eine Scheune in Vollbrand, die völlige Zerstörung konnte nicht mehr verhindert werden. Die Immobilie wurde als Bienenstand genutzt, das entsprechende weiter
  • 371 Leser

Fahrspuren zurück verlegt

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 14. November, wird der Verkehr an der B 29 zwischen Baldungs- und Pfitzerkreuzung auf die alte Trasse zurück verlegt. Dafür muss die Signalanlage an der Pfitzerkreuzung von circa 9 bis 14 Uhr abgeschaltet werden. Die Polizei wird während dieser Zeit den Verkehr regeln. Verkehrsteilnehmer müssen sich vormittags auf Verkehrsbehinderungen weiter
  • 278 Leser
GUTEN MORGEN

Inneres Licht

Es gibt Menschen, die die derzeitige Jahreszeiten-bedingte Dunkelheit nicht ertragen. Doch der November ist nun mal nicht so hell und fröhlich wie seine sommerlichen „Kollegen“. Er ist eher sentimental, regt zum Nachdenken an. Im Grunde ist der November wunderbar, er bringt uns einen stimmungsvollen Herbst und eine gekonnte Überleitung zum weiter
  • 163 Leser

Minister lässt die Eule starten

Baubeginn des Forschungs- und Qualifizierungszentrums am ehemaligen Güterbahnhof
Vor zahlreichen Vertretern aus Bildung und Wirtschaft gab Verbraucherminister Alexander Bonde grünes Licht für den Bau des Forschungs- und Qualifizierungszentrums „Eule“ am Güterbahnhof. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse überreichte die Baugenehmigung Karl Eugen Ebertshäuser, Geschäftsführer der Landesgartenschau. weiter
  • 1
  • 457 Leser

Fahr-Gefühl fast fertig

Die Rohbauarbeiten im Tunnel werden immer mehr durch den Innenausbau abgelöst
Die Arbeiten und die Arbeiter im Tunnel wechseln. Firmen für den Einbau der Elektronik und der Lüftung haben inzwischen ihre Bürocontainer am Westende der Baustelle aufgestellt. Und von der westlichen Einfahrt bis zum tiefsten Punkt des Tunnels fehlen nur noch Binderschicht und Endbelag. weiter

Der Nikolaus für die gute Tat

Aalen. Schwäpo-Nikolaus Ewald Hirsch wird auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit für die Schwäpo-Hilfsaktion „Advent der guten Tat“ unterwegs sein. Für seine Nikolaus-Besuche wird er wieder viele Kilometer unentgeltlich über die Ostalb fahren. Der Nikolaus kommt privat ins Haus, aber auch Vereine oder Firmen können ihn für ihre weiter
  • 591 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Die KinderPost auf dem Schulhof Die brandneue Kinderzeitung der Schwäbischen Post wird auf Schulhöfen in Aalen verteilt. Am Dienstag ist KinderPost-Maskottchen „Paula“ um 10 Uhr an der Uhland-Realschule und ab 12 Uhr an der Talschule. Was die Ente erlebt hat, lesen Sie am Dienstagnachmittag unter www.schwaepo.de und am Mittwoch in der Printausgabe. weiter
  • 999 Leser

Flächenbesitzer angeschrieben

Aalen. In der Diskussion um die Windkraft hat Georg Buchstab (CDU) Öl ins Feuer gegossen. Er stellte die Behauptung in den Raum, dass Grundstückseigentümer auf dem vorderen Härtsfeld einen Antrag auf Erweiterung der Vorrangfläche gestellt hätten – angeblich auf schriftliche Anweisung der Stadtwerke. Das stiftete im technischen Ausschuss Verwirrung. weiter
  • 3
  • 602 Leser
GUTEN MORGEN

Licht vom Feinsten

Diese 68er. Freie Liebe, ständig bekifft und nieder mit dem Establishment. Sie erinnern sich? Einen Porsche hätte da keiner gefahren, höchstens abgefackelt. Damals. Heute sind die Hippies längst etabliert. Viele haben prima Jobs, manche sogar einen Porsche. Und solche, die damit am Mittwoch in die Alt-Hippie-Metropole Amsterdam zu Niederlande : Deutschland weiter
  • 3
  • 606 Leser

Poker um Windmillionen beginnt

Das vordere Härtsfeld lockt Investoren – Ortsvorsteher laden zum Windkraft-Gipfel in Waldhausen
Die Ortsvorsteher von Waldhausen, Hülen, Aufhausen und Unterriffingen rechnen mit mindestens 20 neuen Windmühlen auf dem vorderen Härtsfeld. Regionale und überregionale Investoren stehen bereit. Wer sind die Spieler im Poker um die Windkraftmillionen? weiter
  • 5
  • 1476 Leser

Rat sagt Ja zu Testfeld beim Turm

Auf dem Braunenberg
Ein Testfeld für Windenergie könnte auf dem Braunenberg, in der Nähe des Fernsehturms, entstehen. Dafür müsste eine zusätzliche Fläche im Flächennutzungsplan ausgewiesen werden. weiter
  • 4
  • 804 Leser

Turnhalle statt Bürgersaal

Wegen der großen Resonanz wird der Infoabend für einen Windpark Vorderes Härtsfeld am Mittwoch, 14. November, vom Bürgersaal in die Turnhalle Waldhausen verlegt , Beginn ist um 18.30 Uhr. Dabei sind das Regierungspräsidium, der Landesbetrieb Forst BW, die Stadtwerke Aalen, die EnBW ODR, die Windkraftprojektierer Uhl und Schweizer, Landrat Klaus Pavel weiter
  • 767 Leser

Abgedriftet in Grundsatzfragen

Eigentlich wollte die Stadtverwaltung die Mitglieder des Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung (ATUS) nur informieren über den zwischenzeitlichen Stand der Windkraftplanungen. Vor allem die Grünen drifteten dann aber rasch ab in eine Grundsatzdiskussion und distanzierten sich krass von der Mehrheit.Zunächst einmal ging es um Greifvögel weiter
  • 5
  • 786 Leser

80 Kilometer langer Festplatz

Erste Einblicke ins Programm der Großveranstaltung „RemsTotal – Genuss am Fluss“ vorgestellt
„Wir ziehen hier im Remstal alle an einem Strang“, erklärten Waiblingers Oberbürgermeister Andreas Hesky und der Schorndorfer Oberbürgermeister Matthias Klopfer. Gemeinsam mit Projektleiterin Ulrike Schwebel gaben sie erste Eindrücke über das umfangreiche Programm bei „RemsTotal-Genuss am Fluss“ am 4. und 5. Mai 2013. weiter
  • 272 Leser

Gefälschte Flugblätter

Stuttgart. Zum wiederholten Mal haben Gegner des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm nach angaben der Deutschen Bahn gefälschte Flugblätter im Stuttgarter Stadtgebiet verteilt. Die Flugblätter im Layout der Deutschen Bahn sind am vergangenen Wochenende in Wangen aufgetaucht und tragen als Absender die Namen des Projektsprechers und der Bürgerbeauftragen weiter
  • 442 Leser

Rolf Scheffbuch gestorben

Schorndorf. Der langjährige Schorndorfer Dekan i. R. Rolf Scheffbuch ist im Alter von 81 Jahren in seiner Wohnung in Korntal gestorben. Scheffbuch hat das Evangelische Jugendwerk in Württemberg geleitet, bevor er 14 Jahre lang als Dekan in Schorndorf und danach sechs Jahre als Prälat in Ulm wirkte. 1995 wurde er pensioniert. Er gehörte lange der württembergischen weiter
  • 811 Leser

Kurz und bündig

Leben retten durch eine Blutspende Das DRK sammelt am Dienstag, 13. November, von 13 bis 19 Uhr Blutspenden in der Stadthalle Aalen. Als Dankeschön werden Eintrittskarten für Spiele des VfR Aalen verlost.Energieeffiziente Beleuchtung Der Energietisch der Aalener Lokalen Agenda 21 veranstaltet am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr im der IG-Metall-Geschäftsstelle, weiter
  • 437 Leser

Polizeibericht

Unfall verlief glimpflichAalen. Viel Glück im Unglück hatten zwei Pkw-Insassen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen auf der Ebnater Steige ereignete. Ein 62-jähriger Autofahrer war kurz nach 5 Uhr auf der L 1084 zwischen Ebnat und Unterkochen unterwegs. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Straße ab und überfuhr eine Warnbake, weiter
  • 5
  • 625 Leser

Prämierte Kleintierzüchter

Über 300 Kaninchen, Hühner und Tauben aller Rassen und Farbenschläge präsentierte der Kleintierzuchtverein Dewangen bei seiner Lokalschau in der vereinsinternen Zuchtanlage. Es gab folgende Vereinsmeister: Winfried Jacob, Sabine Schmid, Lothar Schmid, Ulrike Pietryga, Tobias Pfleiderer, Karl Pfleiderer, Dieter Schmied, Horst Richter, Peter Olbort, Jane weiter
  • 613 Leser

Spuren von St Martin

„Teilen“ beim katholischen Gemeindefest im Fokus
„Ein bisschen so wie Sankt Martin sein.“ So in etwa fühlten sich Besucher und Gäste beim Gemeindefest von St. Bonifatius, das mit dem Martinstag zusammenfiel. Sie teilten nicht nur die Zeit miteinander beim Essen, Trinken und bei den Vorführungen. Geteilt wurde auch der Erlös des zweitägigen Festes in St. Ulrich. weiter
  • 653 Leser

„Parkinson ist therapierbar“

Sonntagsvorlesung am 18. November, 11 Uhr, im Torhaus
Parkinson ist nicht heilbar, aber durchaus therapierbar. Dr. Jan Peters, Chefarzt der neurologischen Abteilung im Ostalb-Klinikum wird beim zweiten Teil der medizinischen Vortragsreihe „Sonntagsvorlesungen“ am 18. November, 11 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus über das Krankheitsbild und mögliche Therapieansätze aufklären. weiter
  • 728 Leser

500 Weckmänner zum Martinstag

Zum 5. Mal spendet die Bäckerei Walter zum Martinstag dem Kinderschutzbund 500 Weckmänner. Traditionsgemäß werden die Hefemänner mit Rosinenaugen und Tonpfeife beim Martinsumzug in der Aalener City am Donnerstag, 15. November, ab 11 Uhr von Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes vor der Bäckerei Walter verkauft. Die Bäckerei verzichtet auf Weihnachtsgeschenke weiter
  • 5
  • 592 Leser

Martinimarkt lockt die Besucher

Der Duft gebrannter Mandeln und frischer Crepes lockte am Montag viele Besucher zum Martinimarkt in die Aalener Innenstadt. Kauflustige konnten sich mit Jacken und Fellen für den Winter eindecken, aber viele bummelten auch nur durch die schon weihnachtlich dekorierte Stadt. Auch die Verkäufer zeigten sich weitgehend zufrieden. „Das Wetter ist weiter
  • 644 Leser

Bildung kostet Geld

VBE startet Unterschriftenaktion an den Schulen
Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg will nicht „tatenlos zusehen“, wie die Landesregierung die Schullandschaft völlig umzukrempeln versuche, dabei aber nicht bereit sei, die dafür nötigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Unter dem Motto „Gute Bildung kostet Geld“ sei jetzt an Schulen eine Unterschriftenaktion weiter
  • 666 Leser

Einstieg zum Wintersemester

Schwäbisch Gmünd. Bei der FernUniversität in Hagen ist ein Studienbeginn im Wintersemester 2012/13 durch den flexiblen Einstieg noch bis zum 15. November möglich. Der flexible Studieneinstieg richtet sich an Interessenten, die die Einschreibfrist verpasst haben, aber noch in diesem Semester mit dem Studium beginnen möchten. Das Wintersemester beginnt weiter
  • 580 Leser

Strafe wegen Minijob-Betrugs

Neresheim. Weil ein lediglich als Minijobber gemeldeter Rentner aus dem Ostalbkreis über einen Zeitraum von vier Jahren zum Teil mehr als 1000 Euro Lohn bekam, hat ihn das Amtsgericht Neresheim zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten verurteilt. Seine Arbeitgeber, die Geschäftsführer eines metallverarbeitenden Betriebes, erhielten ein Jahr, beziehungsweise weiter
  • 891 Leser

Wege in den Job

Landes-Modellprojekt im Ostalb-Jobcenter gestartet
Um Langzeitarbeitslosen die Chance für einen nachhaltigen Wiedereinstieg ins Berufsleben zu geben, hat sich der Ostalbkreis bereits im Frühjahr 2012 das Startsignal für das neue, bundesweit einzigartige Modellprojekt „Gute und sichere Arbeit“ gegeben. weiter
  • 654 Leser
AUS DER REGION
Steiff in Portugal?Giengen. Der Spielwarenhersteller Steiff prüft derzeit die Rentabilität eines Produktionsstandorts in Portugal. Das hat das Unternehmen am Montag der Öffentlichkeit mitgeteilt. Die Schließung des Werks in Giengen sei nicht ausgeschlossen, heißt es in einer Mitteilung von Steiff. An dem portugiesischen Standort fertigen rund 100 Mitarbeiter weiter
  • 688 Leser

Die Eule startet

Baubeginn für Forschungs- und Qualifizierungszentrum
Vor Vertretern aus Bildung und Wirtschaft gab Verbraucherminister Alexander Bonde grünes Licht für den Bau des Forschungs- und Qualifizierungszentrums „Eule“ am Güterbahnhof. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse überreichte die Baugenehmigung Karl Eugen Ebertshäuser, Geschäftsführer der Landesgartenschau. weiter
  • 521 Leser

Fahrspuren zurück verlegt

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 14. November, wird der Verkehr an der B 29 zwischen Baldungs- und Pfitzerkreuzung auf die alte Trasse zurück verlegt. Dafür wird die Ampel an der Pfitzerkreuzung von 9 bis 14 Uhr abgeschaltet. Die Polizei regelt den Verkehr. Vormittags wird es Behinderungen geben, da Signalmasten umgebaut und die Fahrbahnmarkierung geändert weiter
  • 370 Leser

Kurz und bündig

Grünmaterial für Adventsbasar gesucht Das Kindertagheim der AWO benötigt Grünmaterial zum Basteln für seinen Adventsbasar. Dringend gesucht werden Eibe, Thuja, Koniferen, Tannengrün, Rinde, Tannenzapfen. Kontakt unter Telefon (07361) 959311.Adobe Acrobat – rund ums PDF Am Freitag, 16. und 23. November, bietet die VHS Aalen, jeweils von 15 bis weiter
  • 562 Leser

Kurz und bündig

Bücherabend entfällt Der für Mittwochabend angekündigte „etwas andere Bücherabend“ im evangelischen Gemeindehaus entfällt.Prunksitzung in der Alamannenhalle Die Bettelsack-Narra bitten am Samstag, 17. November, ab 20 Uhr zur Eröffnungsprunksitzung in die Alamannenhalle in Lauchheim. Im Anschluss spielt das „Lauchheimer Echo“. weiter
  • 517 Leser

Mantel in strömendem Regen geteilt

St-Martin-Umzug Lauchheim
Vor einer beachtlichen Zahl von Kindern und Erwachsenen hat St. Martin am Sonntag am DRK-Seniorenheim in Lauchheim Halt gemacht. Auch anhaltender Regen konnte die vielen Kinder nicht davon abhalten, gebannt auf den barmherzigen Reiter zu schauen, der seinen wärmenden Mantel schließlich mit einem Bettler teilte. weiter
  • 557 Leser

Wenn’s im Kopf hämmert und pocht

Migräne: Vortrag am Freitag
Es hämmert, drückt, sticht – und oft ist es nicht auszuhalten. Kopfschmerzen sind eine Volkskrankheit. Dr. Charly Gaul, Chefarzt der Kopfschmerz- und Migräneklinik in Königstein, spricht im Rahmen der Vortragsreihe „Wunde(r) Mensch“ am Freitag, 16. November, 19.30 Uhr im Gutenberg Kasino der SchwäPo über Neues aus der Diagnose und weiter
  • 542 Leser

Binokelturnier bestens besucht

Auch die siebte Auflage des Binokelturniers des Schützenvereins Buch war wieder ein voller Erfolg. Über 140 Spieler waren der Einladung des Veranstalters gefolgt. Der jüngste Teilnehmer, gerade erst 16 Jahre alt geworden, ging genauso konzentriert zu Werke wie der älteste Teilnehmer mit 87 Jahren. Den ganzen Abend über wurde gereizt, gemeldet und gestochen weiter
  • 501 Leser

Energieexperten antworten!

Aalen. Die SchwäPo holt wieder drei Spezialisten in Sachen Heizung, Haustechnik, Bauen, Dämmen und Energiesparen ans Info-Telefon. Alternative Möglichkeiten in der Gebäudetechnik sind am 15. November von 17.30 bis 19 Uhr ein Schwerpunktthema unserer Telefonaktion. Gefragt werden kann aber alles rund ums Thema Bau. Antworten liefern der Freie Architekt weiter
  • 370 Leser

Kinderbibeltage in Ellwangen

Ellwangen. Ökumenische Kinderbibeltage mit dem Thema „Echt stark “ haben in Ellwangen wieder stattgefunden, und zwar in den Räumen des katholischen Gemeindehauses Jeningenheim und mit einem Familiengottesdienst in der Basilika zum Abschluss.Pfarrerin Uta Knauss und Pfarrer Alwin Miller waren Begleiter der zirka einhundert teilnehmenden Kinder weiter
  • 476 Leser

Potenzial der Frauen liegt weiter brach

Weniger Existenzgründerinnen
Auch im Ostalbkreis schöpfen Frauen ihr unternehmerisches Potenzial nicht aus. In den letzten Monaten ging die Zahl der Existenzgründerinnen weiter zurück. weiter
  • 856 Leser

Seit 1997 am PR-Markt

ecomBETZ PR positioniert Unternehmen und führt sie kommunikativ
Arnold Glas, Bosch Power Tools, Carl Stahl, Telenot, Umicore oder Voith – die Liste der Kunden von ecomBETZ PR ließe sich noch weiter fortsetzen. Es sind in erster Linie Industriekunden, die der Gmünder Agenturinhaber Klaus Peter Betz mit seinen Mitarbeitern seit nunmehr 15 Jahren bedient. weiter
  • 5
  • 1214 Leser

Soziale Gruppen auf Exkursion

Aalen. Unter Leitung von Ute Fuchs, Gerhard Preker und Lisa Weißenburger vom Amt für Soziales, Jugend und Familie der Stadt Aalen haben Mitglieder der „Montagsgruppe” und der „Donnerstagsgruppe”, die meist multiple Hemnisse haben, einen erlebnisreichen Tag verbracht. Ziel war zunächst das Kloster Neresheim, wo die Teilnehmer weiter
  • 579 Leser

Spielfreude und Leidenschaft

Herbstkonzert des Musikvereins Wört sorgt am Samstag für jede Menge Hörspaß
Perlen konzertanter Blasmusik intonierten die Wörter Musikanten bei ihrem Herbstkonzert in der Gemeindehalle. Mit den Worten „Musik ist die universelle Sprache, die ein gemeinsames Band zwischen allen Menschen knüpft“, begrüßte der Vorsitzende des Musikvereins Wört, Jürgen Laengrich, die Gäste in der wunderschön herbstlich geschmückten Wörter weiter
  • 501 Leser

thermo plastic in Abtsgmünd ist insolvent

Vorerst Fortführung geplant
Seit 1978 ist die thermo plastic GmbH in Abtsgmünd ein Spezialanbieter für Dämmtechnik. Trotz Hochkonjunktur in der Baubranche musste Geschäftsführer Peter Krejci nun beim Amtsgericht Aalen Antrag zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragen. Dr. Karl Franke wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. weiter
  • 1843 Leser

„Sing4Joy“ beim Samocca-Lichtermarkt

Zum zweiten Mal erstrahlte im Garten des Cafés Samocca am vergangenen Samstag und Sonntag der Lichtermarkt mit farbigen Installationen. Auch in diesem Jahr boten Aussteller ihre kunsthandwerklichen Waren an. Zum Thema „Herbst, Ernte und Licht“ unterhielt der Chor „Sing4Joy“ am Sonntag zum Auftakt seiner diesjährigen Konzertreihe weiter
  • 567 Leser

Bauarbeiten in Pfersbach geplant

Mutlangen. Die Pläne für die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Pfersbach werden in der Sitzung des Gemeinderats Mutlangen an diesem Dienstag, 13. November, ab 18 Uhr im Rathaus (Eingang Jahnstraße) vorgestellt. Zudem geht es um die Einrichtung eines Ganztagesbetreuungsangebotes im Kindergarten St. Elisabeth und um Baugesuche. Bürger sind zu der Sitzung weiter
  • 310 Leser

Ein buntes Spektakel

30 Darsteller und Musiker „spielen“ Renaissance
Am Abend des Martinstages gab es im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen ein ganz besonderes Spektakel – Tanzsätze wie Bourrée, Sarabande, Menuett erklangen in genau der Welt, für die sie komponiert wurden. Das Ensemble „Barocco“ aus dem Ammerseer Raum tanzte in höfischer Kleidung, Marktweiber und Gaukler wirbelten durch das bezaubernde weiter
  • 666 Leser

Gospelsänger von „inTakt“ geehrt

Bei der Feier zum zehnjährigen Bestehen des Gospelchors „inTakt“ in der Schechinger Gemeindehalle gab es viel Musik (wir berichteten, nachzulesen auf www.tagespost.de.). Und zudem wurden einige Gründungsmitglieder geehrt: Irmtraut Deininger, Annette Herrmann, Helena Hilbert, Melanie Krätschmer, Nadine Krusch, Cornelia Becker, Nadine Klein, weiter
  • 227 Leser

Herbstprüfung beim Terrier-Klub

Ellwangen. Kürzlich stellten sich elf Mensch-Hund-Teams bei der Herbstprüfung 2012 beim Klub für Terrier dem Leistungsrichter Peter Reitinger.Karin Kaltenbauer bestand mit ihrem Mix Kevin die Begleithundeprüfung. Die Disziplinen Leinenführigkeit, Freifolge, Sitz aus der Bewegung, Platz aus der Bewegung in Verbindung mit Herankommen und Ablegen wurden weiter
  • 432 Leser

Laternenfest der Kindergärten in Leinzell

Gemeinsam feierten die Kindergärten St. Georg und Villa Kunterbunt in Leinzell St. Martin. Nach einem Gottesdienst, stimmungsvoll gestaltet von Pfarrer Uwe Bauer und den Erzieherinnen, zogen die Kinder mit ihren Familien vor die Kulturhalle, wo St. Martin hoch zu Pferd seinen Mantel teilte. Musikalisch unterstützt wurden die Kinder und Besucher beim weiter
  • 350 Leser

Schlager, Kindercharme und mehr

Konzert des MGV Waldlust Birkenlohe mit dem Liederkranz Untergröningen, der Eintracht und dem Kinderchor Frickenhofen
„Singen macht Spaß, Singen tut gut …“ – mit diesem Kanon könnte das Abendkonzert des MGV Waldlust Birkenlohe umschrieben werden, das am Samstag im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen veranstaltet wurde. weiter

Schützengilde Aalen kürt ihre Sieger

Bei Aalens ältestem Verein, der Schützengilde, wurde das traditionelle Königsschießen und Abschußschießen ausgerichtet. Es war verbunden mit dem Hochzeitsschießen von Carola Morgenstern und Markus Langweg, die zu diesem Anlass eine Ehrenscheibe stifteten. Geschossen hat diese Ehrenscheibe Uli Rossaro. Im festlich geschmückten Schützenhaus konnte Oberschützenmeister weiter
  • 2
  • 518 Leser

Sogar ein Engelsrap

Ökumenischer Kinderbibeltag auch in Jagstzell
Kürzlich kamen 25 Kinder ins Vitusheim zum 5. ökumenischen Kinderbibeltag der evangelischen Christusgemeinde und der katholischen St.-Vitus-Kirchengemeinde. weiter
  • 534 Leser

Adventsbasar und Greifvogelfschau

Lorch. Adventsbasar und Greifvogelflugschau gibt’s am Wochenende, 17. und 18. November, im Kloster Lorch. Zwischen 11 und 17 Uhr können Besucher schöne Dinge für die vorweihnachtliche Zeit finden. Am Samstag und am Sonntag um 15 Uhr beitet die Stauferfalknerei eine Greifvogelflugschau. Jeweils um 13 und 15 Uhr werden kostenlose Führungen durch weiter
  • 318 Leser

Den Älteren zur Seite stehen

Hauptversammlung des Sozialverbandes VdK in Alfdorf
Wahlen und Ehrungen standen bei der Hauptversammlung des Sozialverbands VdK in Alfdorf an. Karl Huttelmaier ist seit 60 Jahren treues Mitglied. weiter
  • 225 Leser

Ein Halali auf den Abbruch

Bunte Auftaktsitzung der Waldstetter Wäschgölten macht Appetit auf mehr
Traditionell folgt der Jahreshauptversammlung der Waldstetter Wäschgölten am Abend des 11.11. (Bericht folgt morgen) eine bunte, kurzweilige Auftaktsitzung. Diese stand dieses Mal ganz im Zeichen von Gardetanz, Guggamusigg und Wäschweibern als Fußballhelden. weiter
  • 259 Leser

Eine gute Stunde für eine gute Tat

Alfdorf. Um Blutspenden bittet das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, 14. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alfdorfer Sporthalle. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt zuvor eine ärztliche UNtersuchung. Die Blutspenden dauert nur wenige Minuten, mit Anmeldung, Untersuchung und Ruhepause sowie einem kleinen Imbiss sollte iene gute Stunde weiter
  • 182 Leser

Im Sprachbad bei den Wallonen

Schüler der Realschule Lorch auf Sprachreise im französischsprachigen Teil Belgiens
Eine Schulwoche verbrachten 22 Lorcher Realschüler mit den Lehrerinnen Dorothea Labriga und Nicole Niemeier im belgischen Rochefort. Sprachschule, Ausflüge und abendliches Entertainment, das die Schüler in der Sprachschule gestalteten, standen an. weiter
  • 359 Leser

Kult und Kulinarisches

Eschach. Die Schauspielerin Sarah Gros gastiert am Freitag, 16. November, um 19.30 Uhr mit ihrer (gespielten) Lesung „Kult und Kulinarisches“ im Bräuhaus in Eschach. Serviert werden Geschichten von bitter-süß bis feurig, verfeinert mit den Gaumenfreuden des Alten Bräuhauses in Eschach. Karten für die Veranstaltung der VHS in Eschach gibt weiter
  • 174 Leser

Kurz und bündig

Vortrag in St. Lukas wird verschoben Der für 14. November angekündigte Vortrag „Inkontinenz im Alter“ von Pro Senior in St. Lukas in Abtsgmünd wird auf bislang unbestimmt verschoben.Mädchenflohmarkt in Iggingen Der erste „Mädchenflohmarkt Iggingen“ läuft am Samstag, 17. November, von 13 bis 18 Uhr in der Gemeindehalle. 55 Stände weiter
  • 144 Leser

Lokalschau in Durlangen

Durlangen. Der Kleintierzuchtverein Durlangen lädt am Sonntag, 18. November, ab 11 Uhr zur Lokalschau in die Gemeindehalle nach Durlangen ein. Es gibt eine reichhaltige Tombola, Tiere inklusive Volieren werden ausgestellt, und ab 11 Uhr gibt es Mittagstisch mit Hasenbraten, am Nachmittag selbst gebackenen Kuchen und Torten. Der Verein freut sich auf weiter
  • 380 Leser

Neues Abwassersystem geplant

Gemeinderat Alfdorf: Neue Planung beschlossen – Acht Krippenplätze fehlen
Die Kläranlagen in Alfdorf und Vordersteinenberg sind überlastet. Zudem läuft die wasserrechtliche Erlaubnis für beide Anlagen 2015 aus. Deshalb hat der Gemeinderat Alfdorf am Montagabend beschlossen, das Mutlanger Ingenieurbüro LK&P mit der Planung einer neuen Abwasserkonzeption zu beauftragen. Außerdem wurde die Kindergartenbedarfsplanung für weiter
  • 269 Leser

Zwischen Jazz und Pop

Gschwend. Der „JazzClub“ des Gschwender Musikwinters geht in die zweite Runde: „Gatecrash“, eine Jazz-Pop-Band mit dem mehrfach ausgezeichneten Trompeter Eric Vloeimans aus den Niederlanden, gastiert am Samstag, 17. November, ab 20 Uhr in der Gschwender Gemeindehalle. Das Quartett „Gatecrash“ hat eine neue Vorstellung weiter
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Die Jakobswege in Süddeutschland Guido Seyerle gibt am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr im Bürgersaal in der alten Schule Jagstzell einen Einblick in die Welt des Pilgerns und die Jakobswege in unserer Gegend. Im Mittelpunkt stehen die baden-württembergischen Jakobswege. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 9734-0.Gemeinsam der Trauer begegnen weiter
  • 588 Leser

Das Überleben sicherstellen

Stadt Heubach wirbt weiter um Spenden für Anderamboukane – trotz und wegen der Krise
Bürgerkriegsähnliche Strukturen herrschen zurzeit in Mali. Es gibt keine funktionierende Regierung. Und in Anderamboukane, der Heubacher Partnerstadt, ist das Rathaus zerstört. Marodierende Freischärler haben die Wasserversorgung zerstört, die mit Hilfe aus Heubach aufgebaut worden war. Viele Bürger in Heubach fragen sich: Lohnt es sich überhaupt, Geld weiter
  • 5
  • 983 Leser

Endspurt für Schuhkartons

Heubach. Das Mütterzentrum Heubach beteiligt sich, wie berichtet, auch in diesem Jahr wieder an der Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Benachteiligte Kinder erhalten dabei einen bunt beklebten Schuhkarton, gefüllt mit Spielsachen, Schulutensilien, Süßigkeiten und Kleidung. Wer sich dabei beteiligen möchte, kann den nicht verschlossenen weiter
  • 386 Leser

Gründung eines Fördervereins

Böbingen. Am Dienstag, 13. November, lädt der Elisabethenverein Böbingen/Rems zur Gründungsversammlung des Fördervereins Belisa ein. Im Projekt „Belisa“ wird ein Netzwerk für das „Betreute Wohnen zu Hause“ aufgebaut. Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Bürgersaal der Gemeinde Böbingen statt. weiter
  • 2382 Leser

Inspirierende Techniken

Aquarellkurse für Erwachsene in Heubach
Angenehme Musik läuft im Hintergrund. Kerzen brennen. Konzentriert arbeiten die Kursteilnehmer an ihren Werken. Währenddessen geht Renata Schnobrich von Tisch zu Tisch, gibt Anregungen und Techniktipps. weiter
  • 567 Leser

Kurz und bündig

Skibörse in Heubach Die Skibörse des Skiclubs Heubach-Bartholomä ist am Samstag, 24. November, in der Stadthalle Heubach. Warenannahme ist von 9 Uhr bis 10.30 Uhr. Der Verkauf ist von 11 Uhr bis 14 Uhr. Angenommen wird alles, was man zum Skifahren braucht, es sollte aber in einem sauberen und guten Zustand sein und dem Stand der Technik entsprechen. weiter
  • 273 Leser

Rund um den Apfel

Franz-Josef Klement bei Seniorengemeinschaft Bargau
In ihrer Novemberveranstaltung beschäftigte sich die Seniorengemeinschaft Bargau mit dem Thema „Rund um den Apfel“. Rainer Wamsler hatte dazu Franz-Josef Klement eingeladen, den Fachberater für Obst- und Gartenbau beim Landratsamt. weiter
  • 183 Leser

Stromtrasse in Richtung Norden

Ehrung im SPD-Ortsverein Lindach – Sozialdemokraten diskutieren Aktuelles
Im Rahmen einer Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Lindach wurden für 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD Marlis Bruckmaier aus Täferrot und Hermann Rumpler aus Lindach geehrt. weiter
  • 228 Leser

Kurz und bündig

Bildvortrag zur Friedensdekade 2012 Am Dienstag, 13. November, um 19.30 Uhr lädt die ai-gruppe Ellwangen zum Vortrag „Mutig für Menschenwürde - Menschenrechte in Honduras“ in das Laden-Café „präsent“. Das aktuelle Regime steht im eigenen Land für die Straflosigkeit politischer Morde, die Interessen der reichsten Familien und weiter
  • 626 Leser

Beispielhaft gelebte Integration

Fest der Begegnung führt Menschen verschiedener Kulturkreise zusammen
Großen Zuspruch erfuhr das Friedenscafé im Speratushaus, bei dem sich Menschen unterschiedlicher Herkunft und Nationalität in ungezwungener Atmosphäre trafen und ein vielfältiges Multi-Kulti-Fest feierten. weiter
  • 488 Leser

Engelsstimmen rühmen die Himmel

„Joy of Gospel“ geben ein begeisterndes Benefizkonzert in der Ellwanger Basilika
Himmlische Klänge und sakrale Töne schwangen am Sonntag durch die altehrwürdigen Säulengänge der Sankt Vitus Basilika. Unter der Leitung von Tanja Gold-Hagel sang der „Joy of Gospel“- Chor im Benefizkonzert zu Gunsten eines Missionsprojekts in Manglaralto in Ecuador. Während draußen der Regen niederprasselte, zogen die Sängerinnen und Sänger weiter
  • 600 Leser

Polizeibericht

60 000-Euro Auto ist SchrottStödtlen. Auf rund 60 000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag kurz nach 16 Uhr entstand. Auf der Landesstraße 1070 zwischen Stödtlen und Riepach, kurz nach der Abzweigung Stillau, geriet ein Audi R8 wegen Aquaplanings ins Schleudern, kam deswegen nach links von der Fahrbahn weiter
  • 699 Leser

Gitarre und Mandoline

Das Gmünder Zupforchester musizierte im Kloster
Schöne Musik erfreute am Samstagabend die Zuhörer im Kloster der Franziskanerinnen an der Bergstraße. Kaum reichte für alle der Platz. Wieder einmal konnte man das Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd unter seinem Dirigenten Joachim Wagner mit gefälliger, gekonnt dargebotener und ins Ohr gehender Musik hören. weiter
  • 290 Leser

Waisen und Verstoßenen Vater und Mutter sein

Schwester Assumpta von den Dienerinnen und Armen berichtet im katholischen Gemeindehaus Sankt Maria in Wetzgau
In ihrem orangefarbenem Gewand, mit dem aufmerksamen Blick und dem freundlichen Gesicht kann man sich vorstellen, wie geborgen sich die Armen und Ausgestoßenen fühlen, deren Schicksal Schwester Assumpta in die Hände nimmt. Das tut sonst niemand, denn in der Vorstellung des Kastensystems hat jeder Bedürftige in Indien eine nächste Chance –nach weiter
  • 1
  • 367 Leser

Afrikanische Klänge

Benefizkonzert für Helene Dinglers Einsatz in Uganda
„Konzert für Afrika“ heißt es am Sonntagnachmittag im Bürgersaal, der eine konzertierte musikalische Hilfsaktion für den Einsatz von Helene Dingler aus Königsbronn in Uganda erlebt. Rhythmisch-fetzig, mal melancholisch und sehr kreativ intonieren Schüler der Musikschule. Alles besetzt, es gibt nur noch Stehplätze. weiter
  • 794 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über „Inkontinenz“ verschoben Der für Mittwoch, 14. November, 16 Uhr, angekündigte Vortrag über „Inkontinenz im Alter“ im Alten- und Pflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd muss wegen Verhinderung von Pro Senior verschoben werden.Erster Baggerbiss in den Kocherwiesen Der Hüttlinger Gemeinderat hat am Mittwoch, 14. November, weiter
  • 853 Leser

Untergröningens neues Adelspaar

Pünktlich um 11.11 Uhr entstieg am Sonntag die Bierappel mit ihren Schlosshexen dem Kellergewölbe vom Schloss Untergröningen. Der offizielle Startschuss für die fünfte Saison ist gefallen. Faschingsgesellschaftspräsident Martin Mehrer und die Gardemädels inthronisierten gemeinsam mit der Bierappel und den Schlosshexen das neue Prinzenpaar Christian weiter
  • 3485 Leser

Ein süffiger Stimmen-Cocktail

Sängerlust Treppach unterstützt die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“
Süffig soll er sein, gut gemixt mit erstklassigen Zutaten und er darf auch gerne etwas „in den Kopf steigen“: Der perfekte Cocktail. Zum Stimmen-Cocktail hatte die Sängerlust Treppach die Sangesliebe Bronnen und Femusica Fachsenfeld mit im Glas und bereitete mit diesem Mix einen beschwingten, musikalischen Samstagabend in der Kochertal-Metropole weiter
  • 5
  • 1242 Leser

Kurz und bündig

Offenes Volksliedersingen Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung bittet am Mittwoch, 14. November, um 14.30 Uhr zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in die Seniorenbegegnungsstätte.Die Wahlen in USA Beim Seniorengesprächskreis am Donnerstag, 15. November, um 10 Uhr in der Begegnungsstätte in Essingen heißt das Thema „Wahlen weiter
  • 647 Leser

Ostälbler sind gut beleuchtet

ACE-Kreisverband testet an der B 29 in Mögglingen Fahrzeuge auf Beleuchtung
Bei einer Lichtkontrolle in Mögglingen stellt der Kreisverbands des Autoclubs Europa (ACE) fest: Die Fahrer nehmen Pflichten ernst. weiter
  • 805 Leser

Ungewöhnlicher Wildunfall

Mögglingen. Zwischen Mögglingen und Heubach ereigneten sich zwei Wildunfälle fast gleichzeitig. Gegen sieben Uhr wurde ein Reh von einem Volkswagen erfasst und getötet. Dem VW folgte mit einigen Metern Abstand ein BMW, der Sekunden später ein zweites Reh erfasste, das nach dem ersten die Straße überquerte. An den Fahrzeugen entstand Schaden von rund weiter
  • 780 Leser

Ipfputzete der Modellflieger

Auch in diesem Jahr hat die Modellsegelfluggruppe Ipf wieder ihre Ipfputzete absolviert. 25 Mitglieder haben den Ipf durchstreift und Müll aller Art aufgesammelt. Auch wenn die Müllmenge insgesamt zurückgeht, wurden an „wilden Grillstellen“ die Reste von Sommerfesten beseitigt. So haben die Modellflieger auch dieses Jahr wieder dafür gesorgt, weiter
  • 929 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat ElchingenDie Sitzung des Elchinger Ortschaftsrats am Dienstag, 13. November, um 18.30 Uhr findet im Feuerwehrhaus in Elchingen statt. Unter anderem geht es um die Asylunterbringung in Elchingen, den aktuellen Stand der Ampellösung, die Belagsarbeiten in der Ortsdurchfahrtund den Bericht zur Sicherheitsüberprüfung in der TurnhalleInfoabend weiter
  • 1037 Leser

Kurz und bündig

Volkstrauertag Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche startet am Sonntag, 18. November, um 10 Uhr der Volkstrauertag in Oberdorf. Die Gedenkfeier um 10.45 Uhr am Kriegerdenkmal wird vom Posaunenchor umrahmt.Gedenkfeiern in Riesbürg Am Volkstrauertag finden in Riesbürg folgende Gedenkfeiern statt: in Goldburghausen um 9.45 Uhr, weiter
  • 720 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Pommerstweiler. Alfred Bernlöhr, Lange Str. 7, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Sofie Bühl, Am Stadtgraben 80/2, zum 101. Geburtstag.Hüttlingen. Elfriede Marschall, Hohe Str. 34, zum 78. und Elisabeth Raab, Oberlengenfeld 1, zum 75.Oberkochen. Catherine Milson, Langertstr. 29, zum 81. Geburtstag.Westhausen. Anna Hartmann, Bohlerstr. 6, zum 86. weiter
  • 289 Leser

Ein Bürgerfest im Zeichen der Kinder

Elchingen will ein Bürgerhaus bauen – dieses soll Ganztagesbetreuung an der Grundschule erleichtern
Nachdem am Samstag die Grundschüler ihr 50. Schuljubiläum in der Turnhalle gefeiert hatten, organisierte am Sonntag der Bürgerverein Elchingen dort sein großes Bürgerfest. Dessen oberstes Ziel „mit Weitblick auch auf eine Ganztagesbetreuung an unserer Grundschule“ ist der Neubau eines Bürgerhauses in Elchingen. weiter
  • 860 Leser

Gaugele ist neuer Integrationsbeauftragter

Seligers „erfolgreiche“ Arbeit fortsetzen
Die Stadt Gmünd hat einen neuen Integrationsbeauftragten. Die Stelle wurde intern besetzt, nachdem die bisherige Integrationsbeauftragte Melanie Seliger ihren Mutterschutz antrat. Hermann Gaugele wurde vergangene Woche als Nachfolger bestätigt. weiter
  • 5
  • 471 Leser

Erinnerungen an die Heimat

Prof. Ulrich Müller und Dr. Kurt Scholze sprechen über Integration der Vertriebenen
„Die Integration der Vertriebenen in Schwäbisch Gmünd ist in einzigartiger Weise gelungen.“ Mit diesen Worten begrüßte Professor Dr. Ulrich Müller seine Zuhörer im Altenheim St. Ludwig. Dort waren er und Dr. Kurt Scholze Gäste der „Abendrunde“, einem wöchentlichen Gesprächskreis, der von den ehrenamtlichen Mitarbeitern Gertraud weiter
  • 319 Leser
AUS DEN PARLAMENTEN

Barthle: Bürger hinter die Fichte führen

Norbert Barthle, Gmünder CDU-Bundestagsabgeordneter, weist den Täuschungsvorwurf seines SPD-Kollegen Christian Lange zurück. „Wenn hier jemand die Bürger hinter die Fichte führen will, dann ist es mein Kollege Christian Lange,“ so Barthle. „Ich lasse es ihm nicht durchgehen, einseitig mit dem Finger auf den Bundesverkehrsminister zu weiter
  • 4
  • 439 Leser

Touristik über den Kreis hinaus

Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ gehört jetzt zur Erlebnisregion Schwäbische Ostalb
Der Tourismus ist ein Wirtschaftsfaktor, der seit Jahren Zuwächse verzeichnet. Ellwangen wird vermutlich im laufenden Jahr die magische Zahl von 100 000 Übernachtungen überschreiten. Zu verdanken ist dies nicht nur dem bundesweiten Trend zu Rad- und Wanderurlaub, für den die Region bestens aufgestellt ist. Einen einmaligen Sondereffekt brachte auch weiter
  • 3
  • 1108 Leser

Partystimmung in der Rockarena

Die Bands „Duke Lucent“, „The Manés“ und „Ponycars“ im gut besuchten Fenschderle in Göggingen
Ein außergewöhnliches Programm wurde den Besuchern der ersten „Rockarena“ am Samstagabend in Göggingen im Fenschderle geboten: Drei Bands sorgten dort für Partystimmung. weiter
  • 792 Leser

Ladendieb rennt gegen Tür

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Nachdem er am Montagvormittag den Kassenbereich eines Supermarktes In der Vorstadt ohne etwas zu bezahlen passiert hatte, wurde ein Mann von einer Beschäftigten des Marktes angesprochen. Der Dieb rempelte die Beschäftigte an und rannte weg – allerdings zu schnell, so dass die automatische Glasschiebetür nicht auf ihn weiter
  • 5
  • 897 Leser

Damit niemand mehr wegschaut

Acht weitere Stolpersteine zur Erinnerung an NS-Opfer verlegt / Angehörige aus Übersee dabei
Diese Steine im Gehweg sind dafür gedacht, darüber zu stolpern: Der Künstler Gunther Demnig verlegte am Montag in der Gmünder Innenstadt acht weitere Stolpersteine, um an Opfer des NS-Regimes zu erinnern. Angehörige dieser Opfer waren dafür aus Israel, Australien und den USA nach Gmünd gekommen. weiter

Meisterhafte Klassik für den guten Zweck

Trio Opus 8 begeistert im Gmünder Stadtgarten
Das Benefizkonzert des Fördervereins Onkologie Schwäbisch Gmünd am Freitagabend stand ganz im Zeichen der Klassik. Das renommierte „Trio Opus 8“ bezauberte mit Stücken von Haydn, Brahms und Mendelssohn. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Von Wien ins Moulin Rouge

Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester gastierte im Prediger
Im schönen Ambiente des neuen Prediger-Festsaals erklangen am Samstagabend Weisen vom Wiener Prater bis ins Moulin Rouge in Paris. Die bot das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter der Leitung von Ulrich Hieber vor vielen Gästen. weiter
  • 5
  • 317 Leser

Integriert mich bitte!

Tag der Kulturen: Komödie zu Vorurteilen über Deutsche und Türken
Anlässlich des Tages der Kulturen lud der Verein Süddialog am Samstagabend zur Theaterkomödie „Stefanie integriert die Öztürks“ ein. Das Programm der Theatergruppe „Halber Apfel“ sorgte beim Publikum im restlos ausverkauften Saal des Landesgymnasiums für Hochbegabte für Begeisterung. weiter
  • 4
  • 378 Leser

Gunter Dueck

Gunter Dueck, Jahrgang 1951, lebt mit seiner Frau Monika in Waldhilsbach bei Heidelberg. Die Kinder Anne (29) und Johannes (26) promovieren gerade in Biochemie bzw. Mathematik.Er studierte von 1971 bis ‘75 Mathematik und Betriebswirtschaft, promovierte 1977 an der Universität Bielefeld in Mathematik. Nach der Habilitation 1981 war er fünf Jahre weiter
  • 581 Leser

Kartenvorverkauf

Ostwürttemberger ImpulseMontag, 3. Dezember, 19 Uhr, Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post, Bahnhofstr. 65, in Aalen.Karten gibt es für 24 Euro in den Geschäftsstellen der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost in Aalen, Ellwangen, Bopfingen und Schwäbisch Gmünd, sowie online unter:www.schwaebische-post.de/aktionen/gunter-dueck/ weiter
  • 1456 Leser

Was in Zukunft wichtig wird

Der frühere Cheftechnologe von IBM Prof. Gunter Dueck am 3. Dezember im Gutenberg-Kasino
Gunter Dueck war der „Wild Duck“ bei IBM, ein Querdenker. Als Cheftechnologe war er das „technologische Gewissen“. Die Zukunft war sein Beruf. Jetzt möchte er nicht weniger als die Welt verbessern. In unterhaltsamen und spannenden Vorträgen zeigt Gunter Dueck auf, wie wir in Zukunft leben, arbeiten und kommunizieren. Dazu kommt weiter
  • 1775 Leser

Sanierungsstau bei Schulhöfen

Bestandsanalyse – Bei keiner der 25 Aalener Schulen ist der Pausenhof in Ordnung
Aalen hat 25 Schulen – deren Schulhöfe sind in unterschiedlich gutem Zustand. Keiner ist optimal gestaltet. So lautet das Fazit einer 52-seitigen Bestandsanalyse, die der Leiter des städtischen Grünflächen- und Umweltamtes Rudolf Kaufmann im Ausschuss für Umwelt, Technik und Stadtentwicklung vorgestellt hat. weiter
  • 5
  • 1004 Leser

Autohaus Beißwenger baut um und erweitert

Großer Räumungsverkauf vom 16. bis zum 21. November in Ellwangen-Neunheim
Das Autohaus Beißwenger in Ellwangen-Neunheim startet jetzt im Zuge des Um- und Ausbaus eine Räumungsverkaufsaktion, die von Freitag 16., bis Mittwoch, 21. November, läuft, inklusive langer Samstag am 17. November von 9 bis 18 Uhr. Es muss Platz geschaffen werden für den anstehenden An- und Umbau des kompletten Gebäudes. weiter

Chaos im Lukas-Podolski-Gymi

Kabarettist Han’s Klaffl erntet für sein neues Programm viel Applaus in der proppenvollen Schranne
Mit der Verpflichtung des Kabarettisten Han’s Klaffl haben die Macher der Bopfinger Mundartbühne erneut ins Schwarze getroffen. Organisiert hat den unterhaltsamen Abend der Verein für Kultur und Heimatpflege Bopfingen. Brechend voll war die Schranne beim zweiten Auftritt des bayerischen Lehrers und Kabarettisten und unverkennbar waren die Lehrkräfte, weiter
  • 4
  • 1017 Leser

Wenn Lesen zum Albtraum wird

Wenn Schülern das Lesen und Schreiben schwerfällt
Richtiges Lesen und Schreiben sind Grundvoraussetzungen für schulischen und beruflichen Erfolg. Geradezu dramatisch kann es daher sein, wenn Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Probleme damit haben. Lehrinstitute für Orthographie und Sprachkompetenz helfen Betroffenen seit zehn Jahren.Wenn Barbara Schempp, Leiterin des LOS in Aalen, nach den Schülern weiter
  • 267 Leser

Gynäkologische Praxis Dr. med. Martina Allgeyer in neuem Outfit

Übernahme der Praxis von Dr. Christine Kohls in der Friedhofstraße 15 in Aalen
Zweckmäßige Funktionalität, modernes medizinisches Know-how und Transparenz vereinen die gynäkologischen Praxisräume von Dr. med. Martina Allgeyer, die bis Ende des vergangenen Jahres eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. Christine Kohls leitete und dann in Eigenregie übernommen hat.Dr. med. Martina Allgeyer hat von 1996 bis 2001 an der Universität Ulm studiert, weiter

Modekette Adler schreibt rote Zahlen

Aalen. Wie bereits berichtet schließt Gentner Kleidung zu Jahresende sein Unternehmen im Industriegebiet West. In einen Großteil der Fläche will sich die Modekette Adler einmieten. Indes: das Unternehmen schreibt schon länger rote Zahlen. Wie die Südwestpresse berichtet verbuchte das fränkische Unternehmen in den ersten neun Monaten 2012 einen Verlust weiter
  • 2
  • 1629 Leser

Facebook-Gemeinschaft warnt vor „Blitzern“

Heidenheim. Geblitzt und zur Kasse gebeten, das wird kein Autofahrer gern. Eine Heidenheimer Facebook-Gemeinschaft hat ihre ganz eigene Strategie erfunden, sich vor mobilen Blitzern zu warnen. Und die Polizei? Der sind die Hände gebunden.In Heidenheim heißt die Facebook-Seite „Achtung: Blitzer im Kreis Heidenheim“. Sie warnt vor Tempokontrollen weiter
  • 4
  • 1238 Leser

Tanja Gönner tritt nicht wieder an

Sigmaringen. Tanja Gönner gibt 2013 den Vorsitz des CDU-Kreisverbands Sigmaringen ab. Wie der SWR berichtet, erklärte dies die 43-Jährige vor rund 130 Parteimitgliedern auf dem Kreisparteitag vergangenen Samstag. Grund sei ihr neuer Job und dass sie nun in Frankfurt am Main wohne. Dort ist Gönner Vorstandssprecherin der Deutschen Gesellschaft für Internationale weiter
  • 5
  • 779 Leser

Feuerwehr kritisiert Stuttgarter Bahnsteigdach

Stuttgart. Das provisorische Foliendach am Stuttgarter Hauptbahnhof steht in der Kritik. Wie die Stuttgarter Nachrichten berichten, schätzt ein städtischer Brandexperte die Folien als baurechtlich nicht verwendbar ein. Sie müssten ausreichend widerstandsfähig gegen Flugfeuer und Wärmestrahlung sein.Die Bahn hat am vorderen Teil des Bahnsteigdachs, im weiter
  • 5
  • 972 Leser

Schwache Nachfrage macht Evobus weiter zu schaffen

Neu-Ulm.Rund 100 Beschäftigte des Daimler-Busherstellers Evobus haben bislang einem Abfindungsvertrag oder einer Altersteilzeitregelung zugestimmt. Das wurde heute am Rande einer Pressekonferenz bekannt. Wie der SWR berichtet, sollen im Neu-Ulmer Werk insgesamt 380 Arbeitsplätze sozialverträglich abgebaut werden. Hintergrund sind die Pläne des Unternehmens, weiter
  • 819 Leser
Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 14. November, wird der Verkehr an der B 29 zwischen Baldungs- und Pfitzerkreuzung auf die alte Trasse zurück verlegt. Im Zuge dieser Verkehrsumlegung muss die Signalanlage an der Pfitzerkreuzung von circa 9 bis 14 Uhr abgeschaltet werden. Die Polizei wird während dieser Zeit die Verkehrsregelung übernehmen. Verkehrsteilnehmer weiter
  • 5
  • 582 Leser

Leise Töne in neuem Gewand

Zitherverein Aalen erfreut mit feiner Zupfmusik im evangelischen Gemeindehaus
Einen stimmungsvollen Nachmittag mit feiner Zupfmusik hat der Zitherverein Aalen seinem großen Publikum am Sonntagnachmittag beschert. Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Freunde der leisen Töne an einem schön gewählten Programm erfreuen. weiter
  • 676 Leser

Preise für das Akkordeonorchester

Die Akkordeonisten des Akkordeonorchesters Abtsgmünd haben beim Landesmusiktag in Filderstadt Preise eingeheimst. In der Altersgruppe zwei der Solisten erzielte Hanna Hauser das Prädikat „sehr gut“. Laura Handschuh erreichte in derselben Kategorie das Höchstprädikat „hervorragend“ mit Pokal und einen vierten Platz. In der Altersgruppe weiter
  • 5
  • 823 Leser

Viel Glück am Montagmorgen

Aalen. Viel Glück im Unglück hatten zwei Pkw-Insassen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen auf der Ebnater Steige ereignete. Ein 62-jähriger Autofahrer war kurz nach fünf Uhr auf der Landesstraße 1084 zwischen Ebnat und Unterkochen unterwegs. In einer Rechtskurve kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Straße ab und überfuhr eine weiter
  • 5
  • 902 Leser

Wenn Lesen zum Albtraum wird

Wenn Schülern das Lesen und Schreiben schwerfällt
Richtiges Lesen und Schreiben sind Grundvoraussetzungen für schulischen und beruflichen Erfolg. Geradezu dramatisch kann es daher sein, wenn Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Probleme damit haben. Lehrinstitute für Orthographie und Sprachkompetenz helfen Betroffenen seit zehn Jahren.Wenn Barbara Schempp, Leiterin des LOS in Aalen, nach den Schülern weiter
  • 254 Leser

Gynäkologische Praxis Dr. med. Martina Allgeyer in neuem Outfit

Übernahme der Praxis von Dr. Christine Kohls in der Friedhofstraße 15 in Aalen
Zweckmäßige Funktionalität, modernes medizinisches Know-how und Transparenz vereinen die gynäkologischen Praxisräume von Dr. med. Martina Allgeyer, die bis Ende des vergangenen Jahres eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. Christine Kohls leitete und dann in Eigenregie übernommen hat.Dr. med. Martina Allgeyer hat von 1996 bis 2001 an der Universität Ulm studiert, weiter

70 Sportarten unter einem Dach

Decathlon eröffnet am Donnerstag im Gewerbegebiet Dauerwang zwischen Aalen und Essingen
„Sport erleben“ heißt es ab dem 15. November auch zwischen Aalen und Essingen. Auf dem Grundstück des ehemaligen Hollandgärtners bezieht der französische Sportartikelhersteller und -händler Decathlon Quartier und eröffnet dort eine weitere Filiale im „Ländle“.Das Grundstück mit 180 kostenlosen Parkplätzen liegt im Gewerbegebiet weiter
  • 264 Leser

S21-Gegner besetzen Rathaus

Stuttgart. 21-Gegner haben am Wochenende das Rathaus besetzt. Nach über acht Stunden räumte die Polizei am frühen Sonntagmorgen das Gebäude. Weil die Aktivisten das Rathaus trotz Aufforderung nicht verlassen wollten, hatte die Stadt Stuttgart zuvor Strafantrag wegen Hausfriedensbruchs gestellt. Im Rathaus hatten sich am Samstag Stuttgart 21-Gegner zu weiter
  • 5
  • 790 Leser

Fußgänger auf A8 schwer verletzt

Ulm-Merklingen. Ein über die A 8 laufender Autofahrer ist in der Nacht auf Sonntag während der Sperrung der Autobahn lebensgefährlich verletzt worden, berichtet der SWR. Der Fahrer des französischen Kleintransporters hatte in der Nähe von Merklingen (Alb-Donau-Kreis) bei starkem Regen angehalten, um nach dem richtigen Weg zu schauen. Dabei war er von weiter
  • 5
  • 975 Leser

Merkel vermittelt in Sachen Steiff

Giengen. Bundeskanzlerin Angela Merkel soll heute bei ihrem Besuch in Portugal in einem Streit mit der Spielwarenfirma Steiff vermitteln. Wie der SWR berichtet, will das Unternehmen aus Giengen (Kreis Heidenheim) offenbar einen Produktionsstandort in einem Dorf nordöstlich von Lissabon schließen. Dort fertigen rund 100 Mitarbeiter pro Jahr etwa 100.000 weiter
  • 1
  • 869 Leser

Totalschaden mit 60 000 Euro

Ellwangen-Stödtlen: Auf rund 60 000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag kurz nach 16 Uhr entstand. Auf der Landesstraße 1070 zwischen Stödtlen und Riepach, kurz nach der Abzweigung Stillau, geriet ein Audi R8 wegen Aquaplanings ins Schleudern, kam deswegen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen weiter
  • 5
  • 1215 Leser

Preis für Busbahnhof

Nördlingen. Der Busbahnhof und das Parkhaus an der Bürgermeister-Reiger-Straße sind mit dem „Thomas-Wechs-Preis 2012“ ausgezeichnet worden. Als einziges Objekt in Nordschwaben sind der Busbahnhof und das Parkhaus in Nördlingen ausgezeichnet worden. Die Objekte sind auf großflächigen Fotos dargestellt und seit Monaten in Schwaben im Rahmen weiter
  • 481 Leser

Lange Schlangen vor dem Klinikum

Heidenheim. Ein nicht enden wollender Besucherstrom hin zum Neubau des Hauses C des Klinikums Heidenheim prägte am Samstag das Bild auf dem Schlossberg. Schätzungen zufolge kamen etwa 8000 Menschen zur Eröffnung.An den Informationsständen, den angebotenen Untersuchungen sowie den Vorführungen scharten sich die Interessierten oder reihten sich geduldig weiter
  • 508 Leser

Familienvater stirbt bei Autounfall

Schwerer Unfall am Samstag bei Söhnstetten
Drei Notärzte und jede Menge Rettungssanitäter kämpften verzweifelt und konnten das Leben eines 51 Jahre alten Familienvaters aus Steinheim dennoch nicht retten. Er starb unter ihren Händen, nachdem es am Samstag um 12.43 Uhr in den Wager-Kurven zum Zusammenstoß zweier Personenautos gekommen war. weiter
  • 5
  • 1754 Leser

Infoabend Windkraft

Aalen-Waldhausen. Aufgrund der großen Resonanz wird der Informationsabend „Windpark Vorderes Härtsfeld“ am kommenden Mittwoch, 14. November, 18.30 Uhr, vom Bürgersaal Waldhausen in die dortige Turn- und Festhalle verlegt. Dabei werden das Regierungspräsidium und der Landesbetrieb Forst BW, die Stadtwerke Aalen, die EnBW ODR, die regionalen weiter
  • 3
  • 677 Leser

Scheune völlig ausgebrannt

Schwäbisch Gmünd-Unterbettringen. In vollem Feuer stand eine Scheune in den Lindenwiesen in der Nacht auf Montag. Anwohner hatten gegen 23.45 Uhr den Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes gemeldet. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand die Scheune bereits in Vollbrand. Die Rettungskräfte konnten die völlige Zerstörung nicht mehr verhindern, weiter
  • 583 Leser

Regionalsport (17)

Gute Leistung des RS45 Westhausen

Taekwondo:
Am 3.11.12 fand in Hambrücken die Baden-Württembergische Poomsae Meisterschaft statt. An diesem Turnier nahmen 275 Poomsaeläufer teil, darunter auch fünf Schüler und der Trainer vom Gesundheits- und Sportstudio RS45 Westhausen. Im Einzellauf erkämpften sich Alessandro, Anna-Lena und Marcel Dilger jeweils in ihren Klassen einen sehr guten dritten Platz. weiter
  • 522 Leser

Juniorteam lässt Chancen ungenützt

Fußball, Verbandsstaffel
Eine bittere Niederlage musste die U18 des VfR Aalen beim FC Union Heilbronn einstecken. Mit dem 0:2 gab das Juniorteam die komfortable Tabellensituation selbst aus der Hand. weiter
  • 504 Leser

Juniorteam U15 siegt mit 3:1

Fußball, Landesstaffel 2:
Von Beginn präsentierte sich die Mannschaft hoch motiviert und setzte den Gegner sofort unter Druck.Bereits nach zwei Minuten konnte man den Führungstreffer bejubeln. Keine zahn Minuten später dann der zweite Treffer für das Juniorteam. Aus heiterem Himmel dann der Anschlusstreffer, als ein abgefälschter Freistoß den Weg ins Gehäuse fand. Die Mannschaft weiter
  • 460 Leser

LAC Essingen erfolgreich

Leichtathletik, Riespanorama
Beim zweiten Lauf der Rieser Laufserie „Riespanorama“ in Nördlingen konnten die neun Teilnehmer vom LAC Essingen sich gut in Szene setzen. weiter
  • 511 Leser

Sport in Kürze

Seibold und Krieger dabeiLeichtathletik. Thomas Seibold (TSV Dewangen) und Wolfgang Krieger (Schützenverein Waldstetten) sind versehentlich aus der Ostalb-Laufcupliste geflogen, die am Samstag in dieser Zeitung veröffentlicht wurde. Selbstverständlich sind beide Läufer für die Ostalb-Laufcup-Party am Dienstag, 20. November ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen weiter
  • 570 Leser

SV Unterkochen fährt sicheren Sieg ein

Schach, Landesliga Ostalb: Sieg katapultiert SVU auf Platz zwei
Nach dem verpatzten Spiel gegen den Aufsteiger Waldstetten setzte der SV Unterkochen in der Begegnung gegen die Gäste aus Schorndorf auf Sicherheit und siegte 5,2-2,5.Das starke und gut eingespielte Team aus Schorndorf bot den Unterkochenern über lange Phasen des Spiels hinweg Paroli und konnte sich so fünf Remis ergattern. Letztendlich wurde der SV weiter
  • 489 Leser

Erfolg gegen den Abstieg

Ringen, Regionalliga: Wichtiger Sieg für KG Fachsenfeld/Dewangen
Durch den 20:17-Sieg beim KSV Berghausen macht die KG Fachsenfeld / Dewangen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Durch den Sieg klettert die KG vorbei an Berghausen auf Platz sechs. weiter
  • 704 Leser

KC-Damen zeigen klasse Leistung

Kegeln, Bundesliga: KC-Damen kehren mit einem 6:2-Auswärtssieg aus Schweinfurt zurück
Die Keglerinnen des KC Schrezheim ließen den dem ESV Schweinfurt keine Chance. Mit einem 6:2-Auswärtssieg und 3364:3304 Kegel zeigten die KC-Damen wieder einmal eine klasse Mannschaftsleistung. weiter
  • 529 Leser

Knapper Sieg für die SG2H II

Handball, Bezirksklasse:
Ein knapper, aber auch verdienter 30:29-Sieg stand am Ende zu Buche für die SG2H II in Hüttlingen gegen die SG Lauterstein 3. Mit diesem Sieg konnte die SG ihre Tabellenführung verteidigen. weiter
  • 644 Leser

Pflichtsieg für Hofen/Hüttlingen

Handball, Landesliga: Alica Eiberger trifft siebenmal
Am Samstag feierte die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen einen über weite Strecken souveränen Sieg gegen den Tabellenvorletzten aus Winzingen/Wißgoldingen. Am Ende stand ein 28:24 Erfolg für die Damen von Joachim Hoga. weiter
  • 497 Leser

SV Buch weiter ungeschlagen vorne

Schießen, Verbandsliga, Luftgewehr: Neßlau siegt mit 3:2 und liegt nun mit 4:4 Punkten auf Rang vier
Der SV Buch, Gastgeber des zweiten Wettkampfwochenendes der Luftgewehr-Verbandsliga, übernahm als einzige ungeschlagene Mannschaft die Tabellenführung nach siegen über Göggingen und Leingarten. Auch die SK Neßlau konnte mit zwei Siegen über dieselben Gegner ein sehr erfolgreiches Wochenende verbuchen. weiter
  • 720 Leser

Wallner-Geschwister auf Treppchen

Leichtathletik, Bayerische Cross-Festival
Das bayrische Cross-Festival wurde nun ausgetragen. Erfolgreich daran teilgenommen haben Christoph und Katrin Wallner. Nach der zweistündigen Autofahrt nach Ingolstadt ging es am Samstag für Christoph an den Start über die Cross-Strecke von 2100m. Auf den letzten Metern ließ er einige bayrische Konkurrenten hinter sich und erkämpfte sich bei den männlichen weiter
  • 599 Leser
MännerBundesliga 120: KC Schwabsberg - ESV Ravensburg 7,0:1,0 (3537:3361); SKC Blau Weiß Peiting - SKV Rot Weiß Zerbst 1999 1,0:7,0 (3598:3674); SKC Nibelungen Lorsch - Fortuna AF Hirschau 7,0:1,0 (3510:3340); SKK FEB Amberg - SKC Victoria Bamberg 4,0:4,0 (3522:3527); 1. SKK Viktoria Fürth - TSV Niederstotzingen 3,0:5,0 (3415:3442); SKC Bavaria Karlstadt weiter
  • 809 Leser

Hannover 96 konnte 4:2 gewinnen. Aalen spielte 0:0, Münster gewann bei den Kickers. Hofherrnweiler und Normania II entschieden ihre Heimspiele für sich. Diesmal tippten vier Spieler vier Begegnungen richtig.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfB Stuttgart – Hannover 96 n ?? n    ??? n? Union Berlin – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? Stgt. Kickers – Preußen Münster ? n ?? n    ??? n? Hofherrnweiler – SG Bettringen weiter
  • 744 Leser

Mit blauem Auge davon gekommen

Fußball, 2. Bundesliga
Daniel Buballa ist im wahrsten Sinne des mit einem blauen Auge und einer leichten Gehirnerschütterung davon gekommen. Die Nachricht nahm VfR-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl gestern doch mit einer gewissen Erleichterung zur Kenntnis. weiter
  • 1077 Leser

Überregional (91)

"Hinterher sind alle dafür"

Ministerpräsident Kretschmann setzt sich für Nationalpark Schwarzwald ein
Bei einer Wanderung zum Bannwald Wilder See hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) der CDU geraten, den geplanten Nationalpark nicht aus Fundamentalopposition heraus zu bekämpfen. weiter
  • 414 Leser

2. BUNDESLIGA

FSV Frankfurt - 1860 München0:1 (0:1) Tor: 0:1 Lauth (36.). - Zuschauer: 5188. Ingolstadt - Regensburg 4:2 (0:1) Tore: 0:1 Machado (17.), 1:1 Leitl (48.), 2:1 Schäffler (71.), 2:2 Amachaibou (80.), 3:2 Eigler (85./ Handelfmeter), 4:2 Caiuby (90.). - Gelb-Rot: Kamavuaka (R./84.). - Wiegers (R./48.) hält Foulelfmeter von Leitl. - Z.: 9473. Cottbus - Dresden2:0 weiter
  • 423 Leser

2:4 - Serie reißt spektakulär

VfB verspielt gegen Hannover klare Führung - Vier Gegentore in 16 Minuten
Eine starke Halbzeit lang wars das beste Heimspiel der Saison. Dann kam der VfB , der auf bestem Weg zum erst zweiten Sieg in der Stuttgarter Arena schien, gegen Hannover 96 noch mit 2:4 (2:0) böse unter die Räder. weiter
  • 515 Leser

3. LIGA

Stuttg. Kickers - Münster 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Nazarov (3.), 0:2 Menga (90.+2). - Zuschauer: 3100. Karlsruher SC - Darmstadt 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Hennings (73.), 2:0 Latza (76./Eigentor). Zuschauer: 10 219. Dortmund II - Heidenheim 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Sirigu (34.), 1:1 Bajner (59.), 2:1 Hofmann (74.). - Z.: 403. Bielefeld - VfB Stuttgart II 1:1 (0:1) weiter
  • 466 Leser

Alpin-Direktor zufrieden - Frauen-Bundestrainer enttäuscht

Zufriedenheit über das deutsche Gesamtergebnis in Levi. "Wir sind sicher zufrieden mit dem Auftakt im Slalom. Das war eine deutliche Steigerung im Vergleich zu Sölden", sagte Alpin-Direktor Wolfgang Maier. "Jetzt haben wir im dritten Rennen schon den ersten Saisonsieg, und was die Jungs gezeigt haben, war aller Ehren wert", betonte Maier. Im Damen-Slalom weiter
  • 496 Leser

Apple macht Friedensdeal im Patentkrieg

Apple schließt jetzt eine Front im Smartphone-Patentkrieg gegen seine drei Gegner aus dem Android-Lager. Es könnte der Beginn zur Einigung ein. weiter
  • 673 Leser

Atempause für Bayerns Koalition

CSU und FDP vertagen Entscheidung über Aus für Studiengebühren
Die Studiengebühren in Bayern bleiben vorerst erhalten. Die FDP stemmt sich gegen die Abschaffung. Das Münchner Regierungsbündnis geht mit einem ungelösten Konflikt ins Jahr der Landtagswahl. weiter
  • 464 Leser

Aufbruch auf Sparflamme

Stuttgarter CDU bemüht sich nach der Niederlage bei der OB-Wahl um Geschlossenheit
Bloß kein Wundenlecken, keine Asche aufs Haupt: Die Stuttgarter CDU will ihre OB-Wahlniederlage öffentlich nicht diskutieren. Ihr Kreischef sitzt fester denn je im Sattel, dafür wurden Kritiker abgestraft. weiter
  • 339 Leser

Breitere Brücken über die A 8

Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr wurde von Samstagabend bis gestern Mittag ein Abschnitt der Autobahn 8 für den Verkehr gesperrt. Betroffen war die Strecke zwischen den Anschlussstellen Ulm-West und Merklingen in beiden Fahrtrichtungen. Im Dauerregen wurden in der Nacht zum Sonntag drei Brücken abgerissen. Sie mussten durch neue Bauwerke ersetzt weiter
  • 465 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Hannover 2:4 (2:0) Tore: 1:0 Gentner (21.), 2:0 Ibisevic (37./Foulelfmeter), 2:1 Sobiech (57.), 2:2 Schlaudraff (65./ Handelfmeter), 2:3, 2:4 Abdellaoue (68., 73./Foulelfmeter). - Zuschauer: 50 600. VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Tasci, Niedermeier, Boka (80. Molinaro) - Kuzmanovic - Gentner, Holzhauser (75. Hajnal) - Harnik (72. Okazaki), weiter
  • 499 Leser

Bußgelder sollen steigen

Ramsauer will kleine Verstöße härter ahnden - Automobilclub: Abzocke
Verkehrsminister Ramsauer will die Geldbußen im Straßenverkehr erhöhen. Der ADAC fordert stattdessen mehr Kontrollen auf den Straßen. weiter
  • 496 Leser

Bützchen und rein in die Kostüme!

Mit Bützchen (Kölsch für Küsschen) stimmen sich die zwei Jecken in Köln auf den Karneval ein. Seit gestern um 11.11 Uhr ist die fünfte Jahreszeit wieder dran. In Köln, Düsseldorf, Mainz gingen zehntausende Menschen in Kostümen auf die Straße; zu ihrer Freude war es trocken, jedenfalls von außen. Foto: dpa weiter
  • 1292 Leser

BÖRSENPARKETT: Privatanleger besser gelaunt

Die US-Wahl hat eigentlich nichts verändert und Griechenland dürfte kaum um einen weiteren Schuldenschnitt herumkommen", beschreibt Aktienhändler Oliver Roth die aktuelle Lage an den Börsen. Auch die Konjunkturaussichten sind nach wie vor gedämpft. Markus Reinwand von der Helaba sieht gleichwohl erste Lichtblicke bei verschiedenen Konjunktur-Indikatoren, weiter
  • 698 Leser

CIA-Chef tritt zurück

David Petraeus stolpert über Affäre mit seiner Biografin
Der ehemalige US-General David Petraeus, der seit einem Jahr Chef des Geheimdienstes CIA war, ist zurückgetreten. Als Grund gilt eine außereheliche Affäre. Politische Motive wurden ausgeschlossen. weiter
  • 452 Leser

Das Kleid von "Oz"

Judy Garlands Kostüm von 1939 versteigert
Das blaukarierte Kleidchen, das Judy Garland 1939 in "Der Zauberer von Oz" trug, ist versteigert worden. Er erzielte 480 000 Dollar (rund 380 000 Euro). Wer das Kostüm ersteigert hat, das das Auktionshaus Juliens Auctions in Beverly Hills (Kalifornien) unter den Hammer gebracht hatte, ist unbekannt. Vor sieben Jahren war in London schon einmal ein Kleid weiter
  • 453 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Arsenal FC Fulham 3:3, FC Everton Sunderland 2:1, FC Reading Norwich City 0:0, FC Southampton Swansea City 1:1, Stoke City Queens Park Rangers 1:0, Wigan West Bromwich 1:2, Aston Villa Manchester Utd. 2:3, Manchester City Tottenham Hotspur 2:1, Newcastle Utd. West Ham 0:1, FC Chelsea FC Liverpool 1:1. - Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): weiter
  • 540 Leser

DB-Monatskarte: Samstags keine fünf Erwachsenen

Wer eine Monatskarte der Deutschen Bahn hat, darf an Samstagen nicht mehr vier Erwachsene mitnehmen, sondern nur einen Erwachsenen und drei Kinder. Die neue Regel gilt vom 9. Dezember an. Der Grund, weswegen die Bahn das Angebot einschränkt: Missbrauch. Zu viele Monatskarten-Inhaber hätten die kostenlosen Mitfahrgelegenheiten verkauft, machte ein Sprecher weiter
  • 466 Leser

Der Kriegsheld

Populär sind Geheimdienstleute so gut wie nie. Nicht so bei Davis Petraeus. Zeitweise galt der heute 60-Jährige als "General-Wunderkind", der im Irakkrieg und in Afghanistan ein Abgleiten ins Chaos verhinderte und den Truppenabzug ermöglichte. Nur wenige Politiker oder Militärs waren so respektiert wie der CIA-Chef und Vier-Sterne-General. Petraeus weiter
  • 402 Leser

Die Kastelruther konnten es live

Es war eine Frage der Musikantenehre: Die Kastelruther Spatzen aus Südtirol haben am Samstag im ARD-"Musikantenstadl" gezeigt, dass sie live spielen können. Auf CD werden sie von Studiomusikern gedoubelt, was ihnen den Vorwurf des Betrugs eingebracht hat. Ganz entspannt wirkten die sieben Spatzen nicht, als sie in der Innsbrucker Olympiahalle ihr passend weiter
  • 478 Leser

Djokovic kämpft sich ins Endspiel

Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic steht zum zweiten Mal nach 2008 im Endspiel des ATP-Saisonfinals. Der 25-jährige Serbe bezwang in der Londoner O2-Arena den Argentinier Juan Martin del Potro mit 4:6, 6:3, 6:2. Dabei hatte er Anfang des zweiten Satzes schon mit einem Break zurückgelegen. Djokovic trifft im Endspiel des mit 4,3 Millionen weiter
  • 463 Leser

EADS unter Verdacht

100 Millionen Euro Bestechung beim Kampfflugzeugverkauf an Österreich?
Für die EADS war es ein Milliardengeschäft - jetzt fällt auf den Verkauf von Kampfflugzeugen an Österreich ein Verdacht. Die Staatsanwaltschaft vermutet, dass mit 100 Millionen Euro bestochen wurde. weiter
  • 675 Leser

Ein Rätsel, warum Wach nicht fällt

Wladimir Klitschko bleibt Box-Weltmeister
Wladimir Klitschko, "Dr. Steelhammer", bleibt nach einer Box-Schlacht gegen den Riesen Mariusz Wach der Herrscher im Schwergewicht. weiter
  • 480 Leser

Elstner hat Mitleid mit Lanz

Debatte um "Wetten, dass ..?" und Hollywoodstars geht weiter
"Wetten, dass ..?" mit Hollywoodstars? Seit Tom Hanks Kritik an der Show wird auch darüber gestritten. Frank Elstner hat Mitleid mit Markus Lanz. weiter
  • 503 Leser

Energie und Zukunft im Mittelpunkt

Die erste BZ-Zukunftsmesse Energie in Neckarwestheim wurde mit einer hochkarätigen Runde eröffnet: Bürgermeister Mario Dürr, BW-Umweltminister Franz Untersteller, Dr. Hans-Josef Zimmer, EnBW, und Dieter Hallmann von der Energiegenossenschaft Ingersheim (v. li.) diskutierten. Alles zur Messe lesen Sie auf den Seiten 8, 9. Foto: Martin Kalb weiter
  • 1365 Leser

Erfolgskurs mit Defensivtaktik

Eishockey-Team gewinnt Deutschland-Cup
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat dem neuen Bundestrainer Cortina zum Einstand den Sieg beim Deutschland-Cup geschenkt. weiter
  • 483 Leser

FDP-Breitseite gegen grün-rote Bildungspolitik

Als "groteske und gefährliche Scheckbuchpolitik" auf Kosten der Schüler und auf Kosten des bewährten Schulsystems hat die Spitze der Landes-FDP am Samstag in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) die Bildungspolitik der grün-roten Landesregierung angegriffen. Patrick Meinhardt, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, hielt eine emotionale Rede weiter
  • 383 Leser

Flauer Auftakt für Bob-Teams

Kein Podestplatz für die erfolgsverwöhnten deutschen Bobpiloten beim Weltcup-Auftakt im Viererbob. Nach Rang vier für Manuel Machata vor Francesco Friedrich sowie dem enttäuschenden neunten Platz von Maximilian Arndt standen die drei deutschen Besatzungen in Lake Placid mit leeren Händen da - das hatte es zuletzt 2009 in Park City gegeben. Für eine weiter
  • 369 Leser

GEWINNZAHLEN

45. AUSSPIELUNG LOTTO 2 3 25 28 38 49 Zusatzzahl 14 Superzahl 1 TOTO 1 1 0 2 0 1 2 2 1 2 1 1 1 6 AUS 45 5 14 17 27 34 40 Zusatzspiel 22 SPIEL 77 4 2 0 8 4 5 6 SUPER 6 2 8 1 3 5 4 ohne Gewähr weiter
  • 1553 Leser

Global führendes Unternehmen

Der europäische Konzern EADS ist das global führende Unternehmen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung. An weltweit über 170 Standorten erwirtschafteten 177 000 Mitarbeiter vergangenes Jahr 49,1 Milliarden Euro Umsatz. In vier Bereiche ist der Konzern aufgegliedert: Airbus dominiert zusammen mit dem US-Konkurrenten Boeing den Markt weiter
  • 762 Leser

Gold-Duo künftig ohne Wagner

Beachvolleyballer Brink/Reckermann trennen sich von Trainer
Die Olympiasieger Julius Brink und Jonas Reckermann haben sich nach vier Jahren von ihrem Erfolgstrainer Jürgen Wagner getrennt. Das gab das Beachvolleyball-Duo bekannt. "Im Gespräch mit unserem Trainer sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass beide Seiten nach den Erfolgen der letzten Jahre für weitere zukünftige Höchstleistungen von neuen Reizen weiter
  • 488 Leser

Griechen billigen Haushalt

Sparetat ist Voraussetzung für weitere Finanzhilfen
Das griechische Parlament hat am späten Sonntagabend den Haushalt für das Jahr 2013 gebilligt. Noch bevor die Abstimmung zu Ende war, wurde bei der namentlichen Abstimmung die nötige Mehrheit von 151 von 300 Abgeordneten erreicht. Der Haushalt sieht Einsparungen von 9,4 Milliarden Euro vor, wobei allein 7,6 Milliarden durch Gehalts- und Rentenkürzungen weiter
  • 427 Leser

Grünen-Chefin Roth angezählt

Partei kürt Trittin und Göring-Eckardt zu Spitzenkandidaten
Mit den Spitzenkandidaten Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin wollen die Grünen bei der Bundestagswahl 2013 die schwarz-gelbe Regierung ablösen. Die beiden gingen als Sieger aus der Urwahl ihrer Partei hervor. Der Parteilinke Trittin erreichte 71,9 Prozent der Stimmen, die Realo-Vertreterin Göring-Eckardt 47,3 Prozent, Renate Künast 38,6 und Parteichefin weiter
  • 483 Leser

Hartes Stück Arbeit und eine Glücksformel

2:0 - FC Bayern braucht nicht zu glänzen, um Verfolger Eintracht Frankfurt abzuhängen
Von der Champions-League-Galaform ist nicht viel übrig geblieben. Der geschwächte FC Bayern landete einen 2:0-Arbeitssieg gegen Frankfurt. weiter
  • 508 Leser

Heidenheimer Spieler von Fans beschimpft

3. Liga: Unruhe auch bei Stuttgarter Kickers
Unruhige Zeiten kündigen sich bei den Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers und 1. FC Heidenheim an. Der Karlsruher SC bleibt in der Erfolgsspur. weiter
  • 567 Leser

Held und Sünder

HSV-Keeper René Adler hat in Freiburg Glück
Die Spurensuche führte Christian Streich ins Ungefähre. "Es hat einfach der letzte Tick gefehlt", versuchte der Trainer des SC Freiburg das 0:0 zuhause gegen den Hamburger SV zu analysieren. 55 Minuten hatten die Breisgauer nach einer Gelb-Roten Karte gegen Paul Scharner wegen wiederholten Foulspiels in Überzahl gespielt, doch der erlösende Treffer weiter
  • 449 Leser

INTERVIEW: "Solange ich die Neugier behalte, möchte ich arbeiten"

Wird der von Ihnen vor einiger Zeit bereits angekündigte Film über Ihre - neben Hamburg - zweite Wahlheimat Mallorca das nächste Projekt sein? DIETER WEDEL: Daran schreibe ich gerade. Es soll eine Komödie werden. Eine Geschichte aus der Perspektive eines Deutschen, der auf die Insel kommt und mit ein paar Freunden ein Hotel eröffnen will. Was aber nicht weiter
  • 535 Leser

Israel feuert Richtung Syrien

Armee beantwortet Beschuss der Golan-Höhen
Der Syrienkonflikt spitzt sich nun auch an der Grenze zu Israel gefährlich zu. Die israelische Armee feuerte gestern Warnschüsse auf das Nachbarland ab. Nach Armeeangaben hatte zuvor eine aus Syrien abgefeuerte Granate einen israelischen Militärposten auf den Golan-Höhen getroffen. Den Zwischenfall auf den Golan-Höhen, die schon mehrfach von Geschossen weiter
  • 410 Leser

Jugendliche prügeln Mann auf S-Bahn-Gleis

29-jähriger Hamburger von Schlägen und Berührung mit einem Zug schwer verletzt
Ein 29-jähriger Mann ist im Hamburger Bahnhof verprügelt worden, auf ein S-Bahn-Gleis gefallen und von der hereinfahrenden Bahn angefahren worden. Er wurde in einer Notoperation gerettet; laut Polizei hatte die Gefahr bestanden, dass er eine Querschnittlähmung erleide. Die Schläger, fünf bis sieben Jugendliche, sind vorläufig entkommen. Der Mann und weiter
  • 5
  • 502 Leser

KOMMENTAR · BUSSGELDER: Durchsetzen ist nicht seine Stärke

Eines muss man Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer lassen: Er weiß sich in Szene zu setzen. Vorzugsweise an Wochenenden, wenn in Berlin nachrichtenarme Zeit herrscht, prescht der CSU-Mann oft forsch voran. So jetzt wieder, da Ramsauer das publizistische Feld offenbar nicht kampflos den Grünen und ihrer Urwahl der Spitzenkandidaten hatte überlassen weiter
  • 446 Leser

KOMMENTAR · DAVID PETRAEUS: Trauriger Abschied

Mit dem Rücktritt seines angesehen Geheimdienstdirektors hat US-Präsident Barack Obama bereits wenige Tage nach seinem überzeugenden Wahlsieg eine schwere Schlappe hinnehmen müssen. Dabei hat David Petraeus die richtige Entscheidung getroffen. Denn die Schlagzeilen sind irreführend. Der CIA-Chef musste nicht wegen einer außerehelichen Beziehung zu seiner weiter
  • 577 Leser

LEITARTIKEL · GRÜNE: Votum mit Folgen

Die Grünen haben bei der Kür ihrer Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2013 eine bemerkenswerte Entscheidung getroffen. Sie haben sich, obwohl es eine interne Abstimmung war, nicht so verhalten, wie man es von den Mitgliedern einer Partei erwartet hätte, deren Basis und Mittelbau ebenso wie eine klare Mehrheit der Führung große Vorbehalte gegen weiter
  • 411 Leser

Lesen zwischen Lust und Wahn

Die Ausstellung "Bücherhimmel - Bücherhöllen" in Zürich widmet sich der Leidenschaft für bedrucktes Papier
Wer Bücher liebt, der sollte bald nach Zürich fahren. Die sehenswerte Ausstellung "Bücherhimmel - Bücherhöllen" im Museum Strauhof thematisiert das " Lesen und Sammeln zwischen Lust und Wahn". weiter
  • 390 Leser

Leute im Blick vom 12. November

Herzogin Camilla Ein schwarzer Hut mit breiter Krempe hat Camilla (65), die Frau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, in Neuseeland fast um die Tuchfühlung mit einheimischen Maoris gebracht. Die federreiche Kreation auf ihrem Kopf erwies sich beim Hongi, dem traditionellen Maori-Gruß, als hinderlich. Maoris pressen zur Begrüßung Stirn und Nase weiter
  • 493 Leser

Lidl wird Aldi bald überrunden

Bei diesem Einkäufer (Foto) halten Aldi und Lidl noch einigermaßen die Balance. Doch laut einer aktuellen Prognose wächst die Discount-Kette Lidl beim Umsatz so stark, dass sie den bisherigen Primus Aldi spätestens in vier Jahren als weltweit größten Discounter ablösen wird. Foto: dpa weiter
  • 1717 Leser

Loeb mit Appetit: Neunter Rallye-Saisonsieg

Franzose entscheidet auch WM-Saisonfinale in Spanien für sich
Rallye-Rekordweltmeister Sébastien Loeb bekommt einfach nicht genug vom Siegen. Der schon als Titelträger feststehende Franzose gewann im Citroën DS3 auch das WM-Saisonfinale in Spanien. Seit 2005 hat der 38-Jährige stets die Spanien-Rallye für sich entschieden, diesmal lag er nach 18 Prüfungen 6,9 Sekunden vor dem Finnen Jari-Matti Latvala im Ford weiter
  • 480 Leser

LOTTERIE vom 12. November

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 307 968; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 640 425; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 073 275; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 531 084; 1000 Euro auf die Endziffer 7 412; Je 900 Euro auf die Endziffern 78, 94 Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 2: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 458 Leser

Maschen zieren Bäume

Statt Socken oder Mützen stricken Ex-Handarbeitslehrerin Gerlinde Kriese aus Heiligenberg (Bodenseekreis) und ihre Freundinnen lieber andere Dinge: Mit Strick verschönern sie Bäume und Straßenlaternen. Als "Guerilla Knitting" ist diese Strickmode aus den USA nach Deutschland geschwappt. Foto: dpa weiter
  • 1364 Leser

Merkel soll Teddybären in Portugal retten

Plüschtiere aus Baden-Württemberg als Politikum: Ausgerechnet die niedlichen Steiff-Teddybären sorgen vor dem ohnehin kontroversen Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel im krisengeschüttelten Portugal für zusätzlichen Zoff. Weil es nach Angaben des dortigen Fabrikdirektors beim deutschen Spielzeughersteller Steiff zumindest inoffizielle Pläne gibt, weiter
  • 724 Leser

Mit Klose verliert Lazio kein Derby

Deutscher Nationalspieler trifft beim 3:2-Erfolg gegen den Stadtrivalen AS Rom erneut
Miroslav Klose schwingt sich bei Lazio Rom immer mehr zum Derby-Helden auf. In seinem ersten Stadtduell gegen den AS Rom hatte der deutsche Nationalstürmer Lazio vor einem Jahr in der Nachspielzeit zum 2:1-Sieg geschossen. Gestern besorgte er beim 3:2-Erfolg den vorentscheidenden Treffer zum 2:1. Mit Klose hat Lazio noch kein Derby verloren. Nach dem weiter
  • 469 Leser

Modernisierung oder nicht?

Wie geht es weiter in der CDU? Die parteiinterne Debatte um den Kurs läuft weiter. Die große Frage: Wie stellen sich die Christdemokraten im Südwesten vor Bundespartei Anfang Dezember auf? Die Union müsse "gesellschaftliche Megatrends" in ihre Programmatik aufnehmen, sagte Landeschef Thomas Strobl. Das bedeute auch, dass man sich über Veranstaltungen weiter
  • 394 Leser

Museum in Waiblingen

Am Anfang sägte der Mensch mit Stein. So ist es im kleinen Museum des Motorsägen-Weltmarktführers Stihl in Waiblingen bei Stuttgart zu sehen. Im Jahr 1860 kam die Dampfsäge, geschmiert mit Seifenwasser. 1880 folgte die Reitsäge - angetrieben wieder mit Menschenkraft statt mit Dampf. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts starteten erste Versuche mit Benzinmotor weiter
  • 660 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. November

Was schiefgehen kann, geht schief: Eine Autofahrerin (50) in Oberfranken (Bayern) hatte sich auf ihr Navigationsgerät verlassen. Das führte sie mitten in einen Wald; sie fuhr in einen Graben und gegen einen Baum. Die Frau verletzte sich leicht, alarmierte per Handy die Polizei, die konnte sie aber weder mit Handyortung noch Hubschrauber finden. Schließlich weiter
  • 428 Leser

Nach Zerreißprobe auf Versöhnungskurs

Landesvorsitzender Löbel gewinnt Machtkampf gegen seine Stellvertreterin beim Landestag der Jungen Union
Der monatelange Machtkampf in der Jungen Union soll nach der Wiederwahl des Vorsitzenden beendet sein. Nikolas Löbel muss nach dem Landestag in Sinsheim zwei tief gespaltene Lager versöhnen. weiter
  • 489 Leser

Nachtarbeit macht dick

Zunahme durch unregelmäßiges Essen
Übergewicht wird begünstigt, wenn die innere Uhr zerstört wird. Das kann durch wechselnde Essenszeiten und nächtliches Arbeiten passieren. weiter
  • 569 Leser

Neuer VW-Golf ist auf dem Markt

Der neue Golf ist auf dem Markt. Es ist das wichtigste Modell für den Autobauer Volkswagen. Dessen Aufsichtsratschef Piëch macht sich Sorgen wegen steigender Energiepreise und sieht Gefahren für den Standort Deutschland. "Deutschland läuft aufgrund hoher Energiekosten Gefahr, Industriezweige wie Gießereien und Metall mittelfristig zu verlieren", sagte weiter
  • 642 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Verregnetes Italien Drei Viertel der Straßen und Plätze der italienischen Stadt Venedig haben gestern unter Wasser gestanden. Heftiger Dauerregen und ständiger Südwind ließen den Pegelstand in der Lagune 1,50 Meter über dem Normalwert stehen. Auch anderen Gegenden beschert der Regen Ungemach: In der Toskana mussten 200 Menschen ihre Häuser verlassen, weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Einheitsdenkmal ohne Waltz Der Stuttgarter Designer Johannes Milla wird die Gestaltung des künftigen Einheitsdenkmals in Berlin alleine übernehmen. Die Choreografin Sasha Waltz sei aus dem Projekt ausgestiegen, sagte ein Sprecher von Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa. Er bestätigte damit einen Bericht der weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Absage an "Pussy Riot" Die russische Punkband "Pussy Riot" ist nach ihrer Nominierung für den Luther-Preis "Das unerschrockene Wort" bei der Jury durchgefallen. Die Auszeichnung geht auf Vorschlag des evangelischen Landesbischofs Heinrich Bedford-Strohman an die Initiative "Keine Bedienung für Nazis" von Gastwirten aus Regensburg. Rumoren in der BBC weiter
  • 506 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Siebter Titel für Borissow Fußball: Bayern Münchens Champions-League-Gegner BATE Borissow hat sich zum siebten Mal in Serie die weißrussische Meisterschaft gesichert. Die Mannschaft um den früheren Bundesligaprofi Alexander Hleb setzte sich am 28. Spieltag gegen den FK Minsk mit 5:1 (1:1) durch. WM mit 32 Teams Basketball: Der Weltverband Fiba weitet weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN vom 12. November

Zurück in der Psychiatrie Bad Schussenried - Ein Straftäter hat sich nach seiner Flucht aus der geschlossenen Psychiatrie in Bad Schussenried (Kreis Biberach) der Polizei gestellt. Nach zwei Tagen in Freiheit habe der 57-Jährige am Freitagabend aufgegeben, teilte gestern die Polizei mit. Die Beamten hatten mit einem Hubschrauber nach ihm gesucht. Nach weiter
  • 484 Leser

Obama auch Wahlsieger in Florida

Barack Obama hat bei der US-Präsidentenwahl auch den stark umkämpften Bundesstaat Florida gewonnen. Nach tagelanger Auszählung der mehr als acht Millionen abgegebenen Stimmen kam der amtierende Präsident nach Angaben der Wahlkommission auf 50, sein Herausforderer Mitt Romney auf 49,1 Prozent. Der Abstand zwischen beiden Kandidaten machte demnach rund weiter
  • 415 Leser

Parteinachwuchs hat fast 20 000 Mitglieder

Die Junge Union ist mit 11 251 Mitgliedern, verteilt auf 41 Kreisverbände, die größte Nachwuchsorganisation einer Partei im Land. Der Vorsitzende wird in Baden-Württemberg für ein Jahr gewählt, bei allen anderen Landesverbänden gilt der Zwei-Jahres-Turnus. 5632 Jungsozialisten zwischen 14 und 35 Jahren zählen automatisch die SPD-Mitglieder mit, die weiter
  • 282 Leser

Pechstein ohne Titel, aber mit Groll

Weltklassezeiten von Stephanie Beckert und Jenny Wolf sowie ein starkes Comeback von Monique Angermüller haben im deutschen Team Hoffnungen auf die Eisschnelllauf-Saison geweckt. Hingegen ließ Claudia Pechstein nach ansprechender Saisonbestzeit über 3000 m ihren Groll nach ihrem unbefriedigenden Resultat über 1500 m (2:00,03 Minuten) an Journalisten weiter
  • 416 Leser

POLITISCHES BUCH: Suche nach der Staatsgewalt

In welcher Verfassung sich die Bundesrepublik befindet, hat längst nicht mehr nur mit den Entscheidungen zu tun, die in Berlin getroffen werden oder auf Länder- und Gemeindeebene. Insofern ist es nur logisch, dass Dieter Grimm, ehedem Richter in Karlsruhe, seinen Blick auf die Zukunft der Verfassung weitet. Grimm ergänzt den 1991 erstmals erschienenen weiter
  • 489 Leser

Protest gegen hohe Mieten in Freiburg

Vor allem in Großstädten ist der Ärger über teure Wohnungen groß. In Freiburg sind am Samstag Mieter auf die Straße gegangen. Rund 400 Menschen haben nach Angaben der Polizei gegen Mietpreiserhöhungen und für bezahlbaren Wohnraum demonstriert. Aufgerufen zu der Kundgebung hatten mehrere Mieterbündnisse. Sie beklagen, dass in vielen deutschen Großstädten weiter
  • 504 Leser

Rauschen bei "Radio Liberty"

Was wird aus dem russischen "Freiheitsradio"? Die neue Chefredakteurin schürt Misstrauen über die Ausrichtung des Putin-kritischen Senders. weiter
  • 506 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Trier 2:3 (2:1) Tore: 1:0 Gregoritsch (11.), 1:1 Watzka (41.), 2:1 Ludwig (45.), 2:2 Kuduzovic (60.), 2:3 Zittlau (80.). Zuschauer: 410. Kassel - Eintr. Frankfurt II 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Henel (21.), 2:0 Pinheiro (72.), 2:1 Yilmaz (90.+2). - Z.: 2500. SSV Ulm 1846 - Pfullendorf 0:0 Zuschauer: 900. Alzenau - Homburg 2:5 (1:1) Tore: 1:0 weiter
  • 473 Leser

Richtigen Riecher gehabt

Dieter Wedel, der Regisseur von "Bellheim" und "Papa und Mama", ist 70
Der Regisseur Dieter Wedel hat Mehrteiler wie "Die Affäre Semmeling", "Der große Bellheim" und "Der Schattenmann" produziert. Damit schrieb er Fernsehgeschichte. Heute wird er 70 - und arbeitet weiter. weiter
  • 479 Leser

Rotweinpreis geht nach Baden

Der "Rote Riese" kommt wieder aus Baden-Württemberg: Martin Waßmer hat beim Deutschen Rotweinpreis in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) die Auszeichnung bekommen, die eine über Jahre hervorragende Kollektion würdigt. Der Winzer aus Bad Krozingen-Schlat im Markgräflerland hat erst 1999 seinen ersten Jahrgang auf die Flasche gebracht. Waßmer, der Koch gelernt weiter
  • 466 Leser

Schweizer gegen neue Zusagen im Fluglärmstreit

Das Fluglärmabkommen zwischen Berlin und Bern bekommt nun auch Gegenwind aus der Schweiz. Parlamentarier fordern die Regierung in Bern auf, den Vertrag erst zu ratifizieren, wenn Deutschland das getan hat. So solle verhindert werden, dass Deutschland wie im Streit um das Steuerabkommen neue Konzessionen fordert, berichten schweizerische Medien. Der weiter
  • 458 Leser

SPD-Chef Gabriel: Betreuungsgeld ist absurd

Nach Grünen und Linke will auch die SPD gegen das am Freitag vom Bundestag beschlossene Betreuungsgeld vor dem Bundesverfassungsgericht klagen. "Eltern Geld dafür zu geben, dass sie ihre Kinder nicht in den Kindergarten bringen, ist absurd", sagte der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel. Das Betreuungsgeld soll ab 1. August 2013 an Eltern gezahlt werden, weiter
  • 5
  • 414 Leser

Spiel, Satz und Soul

Das Aalener Jazzfest setzt auf einen kunterbunten Musikmix
Beim 21. Aalener Jazzfest trumpften Altmeister wie Marcus Miller oder Maceo Parker auf. In den fünf Tagen gab es allerdings auch neue Klänge zwischen Soulfunk und Jazz zu entdecken. weiter
  • 514 Leser

SPORT

VfB verspielt Führung Stuttgart - Hannover 96 hat die Erfolgsserie des VfB Stuttgart in der Fußball-Bundesliga beendet. Die Niedersachsen drehten einen 0:2-Halbzeitrückstand noch in einen 4:2-Sieg. Außerdem spielten: VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen 3:1 und Greuther Fürth - Mönchengladbach 2:4. Frisch Auf enttäuschend Göppingen - Handball-Bundesligist weiter
  • 387 Leser

Steffens achter Sieg über 100 m Freistil

Britta Steffen hat ihre Siegesserie beim Finale des diesjährigen Kurzbahn-Weltcups in Singapur komplettiert. Die Berliner Schwimmerin gewann die 100 m Freistil und blieb damit auch bei der achten Weltcup-Station über diese Distanz ungeschlagen. In starken 52,38 Sekunden schlug die 28-Jährige deutlich vor der Australierin Angie Bainbridge (53,26) an. weiter
  • 429 Leser

Streit um Mehrkosten von Stuttgart 21

Neuer Zoff um Stuttgart 21: Die SPD-Fraktionsvize liebäugelt mit der Opposition - und brüskiert so die Grünen. Ihr Fraktionschef pfeift sie zurück. weiter
  • 500 Leser

Stuttgart gewinnt drei Mal den "Faust"

Der Theaterpreis "Der Faust" wurde in Erfurt vergeben: Die Staatstheater Stuttgart räumten drei Preise ab, darunter einen für die beste Opernregie. weiter
  • 361 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SpVgg Neckarelz SGV Freiberg 1:0 FSV Bissingen VfR Mannheim 2:2 Bahlinger SC TSV Grunbach 2:3 FC Villingen SV Spielberg 1:1 Offenburger FV Kehler FV 0:0 FC Singen Stuttg. Kickers II 1:2 FCA Walldorf Karlsruher SC II 3:0 FC Nöttingen TSG Balingenausgefallen FSV Hollenbach SSV Reutlingenausgefallen 1SpVgg Neckarelz 15113127:1036 2FCA weiter
  • 515 Leser

Tote und Verletzte bei Erdbeben in Myanmar

Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat das südostasiatische Land Myanmar erschüttert. In der Gegend des Epizentrums, 117 Kilometer nördlich der Stadt Mandalay, sind bis gestern Abend neun Tote geborgen worden. 57 Menschen wurden verletzt, fünf noch vermisst. Das Beben ist in der mit Touristen vollgepackten Stadt Mandalay deutlich zu spüren gewesen. Der Ulmer weiter
  • 439 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Futsal-WM in Thailand Achtelfinale: Italien - Ägypten ab 10.00 Uhr Russland - Tschechienab 12.30 Uhr Serbien - Argentinienab 15.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell News, Interviews, Meinungen und Hintergründe sowie aktuelle Ereignisse ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 13. Spieltag FC St. Pauli - VfL Bochum ab 20.15 Uhr (Weitere weiter
  • 466 Leser

Ulmer Serie gerissen

Ludwigsburg heute vor einer hohen Hürde
Die beeindruckende Siegesserie von Vizemeister Ratiopharm Ulm in der Basketball-Bundesliga ist gerissen. Nach zuvor sieben Pflichtspielsiegen in Folge (inklusive des Erfolges unter der Woche im Eurocup bei den Cholet Basket) musste sich die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath den Telekom Baskets Bonn mit 103:107 (92:92, 54:48) nach Verlängerung weiter
  • 511 Leser

VfR Aalen mit Glück zum Punktgewinn

Zweitligist Energie Cottbus hat im brisanten Derby seine Aufstiegsambitionen untermauert und den Ostrivalen Dynamo Dresden tiefer in die Krise geschossen. Der Mannschaft von Trainer Rudi Bommer reichte im heimischen Stadion der Freundschaft gegen harmlose Gäste eine durchschnittliche Leistung zum 2:0 (2:0)-Sieg. Damit haben die Lausitzer nur noch einen weiter
  • 391 Leser

Viel Adrenalin am Slalom-Hang

24. Weltcupsieg für Maria Höfl-Riesch - Neureuther überzeugt in Finnland als Siebter
Zweites Saisonrennen, erster Sieg: Maria Höfl-Riesch hat trotz einiger Probleme zum 24. Mal ein Weltcup-Rennen gewonnen. Und auch der angeschlagene Felix Neureuther überraschte im finnischen Levi. weiter
  • 498 Leser

Vier Absagen: Löw muss improvisieren

Bundestrainer Joachim Löw gehen für den Klassiker gegen die Niederlande allmählich die Abwehrspieler aus. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im Test-Länderspiel am Mittwoch in Amsterdam (20.30/ARD) nach Holger Badstuber auch auf die verletzten Jerome Boateng und Marcel Schmelzer verzichten. Boateng zog sich beim 2:0 des FC Bayern München gegen weiter
  • 418 Leser

Wieder Wiese-Patzer

Hoffenheim schwach bei 1:1 in Düsseldorf
Seinen Humor hat Tim Wiese trotz des erneuten Patzers immerhin noch behalten. "Wir haben lange nicht verloren", sagte der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter nach dem mageren 1:1 (1:1) von 1899 Hoffenheim bei Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf, um nach einer kurzen Denkpause anzufügen: "Zwei Spiele." Dabei hätte Wiese allen Grund gehabt, mächtig weiter
  • 409 Leser

Zelt für Ganzkörperkontrolle

Frankfurter Fans mussten in München mit scharfen Kontrollen rechnen. Vor dem Zugang zum Gästeblock waren zwei Zelte für Ganzkörperkontrollen eingerichtet worden. Laut Bayern-Medienchef Markus Hörwick seien aber lediglich 30 bis 40 der 6655 Eintracht-Anhänger "gründlicher durchsucht" worden. Die Arbeitsgemeinschaft Fananwälte bezeichnete die Durchsuchungen weiter
  • 447 Leser

Leserbeiträge (17)

Warum in der Kurve parken?

Zum Artikel: „Auf der Haller Straße klemmt’s“ vom 24. Oktober:„Dass die Stadt wieder einmal die Verkehrssituation in der Haller Straße prüft, ist super. Hoffentlich überprüft sie dann auch gründlich die angrenzenden Straßen. Hinzuweisen wäre zumBeispiel auf die Situation in der Erfurter Straße. Es ist völlig unverständlich, dass weiter
  • 5
  • 1381 Leser

Heimspieltag - Spraitbacher Volleyball-Team dominiert

Ein Start nach Maß: 4 Spiele – 4 Siege, so startete die Mixed-Mannschaft "Woiß dr Geier" in ihren 1. Rundenspieltag vergangenen Sonntag in Spraitbach. Damit ist der VCS aktuell Tabellenführer!Es spielten:Silke Kallert, Verónica Kosztovits, Ute Lachenmaier, Roland Baumann, Stefan Brucker, Hubert Gubick, Andi König,

weiter
  • 6378 Leser

Vergabe von zahlreichen Ehrennadeln beim SSV Aalen

Im Rahmen einer Ehrungsfeier in der vollbesetzten Vereinsgaststätte haben zahlreiche Ehrenamtliche des SSV Aalen für ihre langjährige Arbeit Auszeichnungen von Sportverbände erhalten. Dabei galt der Dank des Vorsitzenden Albrecht Schmid allen Helfern, welche die gelebte Vereinsfamilie erst ermöglichen.Die Ehrungen im Einzelnen:Gerhard

weiter
  • 10603 Leser

Angriffskrieg und Völkermord als Ziel

Zum Kommentar „Hitler, Aufklären: So früh?„Bleibt als Alternative, über die Nazi-Zeit, über ihre unfassbaren Gräuel und über Hitlers Ideologie aufzuklären“? Es lohnt sich auch, darüber nachzudenken, wieso ihm so viele Deutsche gefolgt sind oder nicht den Mut aufbrachten, seinen Helfern und Schergen bereits zu Beginn seiner Schreckensherrschaft weiter
  • 2
  • 1825 Leser

Idealer Termin?

Ich möchte mich dem November-Blues hingeben, möchte eintauchen in die Gedenktage in diesem Monat, ich möchte deshalb so gerne Spielverderber sein für den ACA (Dr. Schwerdtner). Ich möchte noch keinen Weihnachtsrummel, ich möchte erst mal gedankenverloren den Advent erwarten. Hannelore Melcher, Aalen weiter
  • 3
  • 3476 Leser

Betreuungsgeld ist eine Notlüge

Zum „Betreuungsgeld“:Im neuen Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung lesen wir: „Bereits die Dauer frühkindlicher Betreuungs- und Bildungserfahrungen hat Einfluss auf die Schuleignung, die Lesekompetenz am Ende der Grundschulzeit ( . . . ) und damit die Häufigkeit und Dauer von Phasen der Arbeitslosigkeit und relativ geringem weiter
  • 3
  • 1704 Leser

Friedhof, Laub und heiliger Bürokratius

Zur Glosse „Katastrophal“ / Friedhof WasseralfingenDiese kleine Anekdote über die schwäbische Sauberkeit der Wasseralfinger war sehr humorvoll geschrieben und man konnte darüber auch schmunzeln. Es ist bekannt, dass Dummheit und Gutmütigkeit dicht beisammen sind. Gutmütig sind die Wasseralfinger – aber nicht dumm. Es hat sich sogar weiter
  • 5
  • 1735 Leser

Kulturgüter zeigen und bewahren

Aalener Museumskonzeption - eine unendliche Geschichte:Es ist nur schwer zu begreifen, dass man zum Ende des Jahres 2012 keine schlüssige Konzeption vorlegen kann. Verwaltung, Fraktionen, kompetente Vereine wie der Kunstverein, Geschichtsverein und Geologenverein, alle haben sich intensiv damit befasst. Warum ist es so schwer, sich gemeinsam an einen weiter
  • 5
  • 1510 Leser

Ostalbkreis noch nicht verinnerlicht

Zum Artikel „Klares Votum für ein neues GD“ vom 7. November:Mut zur Vielfalt oder nur kleinkarierte Denke? Man darf sich schon wundern, wie Politiker argumentieren!Das große Plus des Ostalbkreises sei seine Dezentralität, ein gutes Signal an Stuttgart und Berlin? Das kann man durchaus auch anders sehen: Seit über 40 Jahren besteht der Ostalbkreis weiter

Türkei in die EU?

Zur Türkei-Reise von Ministerpräsident Winfried Kretschmann:In Istanbul hat Ministerpräsident Kretschmann für den Beitritt der Türkei zur EU geworben. Hat er vielleicht geglaubt, damit Außenpolitik gegen die Linie der Kanzlerin machen zu können? Er wird eher auf die türkischstämmigen Wähler in Baden-Württemberg geschielt haben, auf dass diese zur Wahl weiter
  • 2
  • 1359 Leser

Kirche und Fasching

Am Sonntag, den 11.11.2012 begann in Wasseralfingen der Auftakt in die närrische 5. Jahreszeit mit einem ganz besonderen Ereignis. Zusammen mit den Wasserschnalzer Schludda-Gugga, der Grün-Weißen und der Rot-Weißen Garde sowie dem Elferrat, alles samt Gruppen der DJK-SG Wasseralfingen, wurde die erste Wasseralfinger Narrenmesse

weiter
  • 5065 Leser

Sportgala 2012

TSV Hüttlingen, Abteilung Turnen-Leichtathletik- Akrobatik

Sportgala Am Sonntag, 11. November präsentierte die Abteilung Turnen-Leichtathletik- Akrobatik im TSV Hüttlingen ihre diesjährige Sportgala. Sie war für Eltern Schüler und Jugendliche wieder das Ereignis zum Jahresende, bei dem sich die Übungsgruppen mit ihren

weiter
  • 33289 Leser

Wenn der Hahn(e) kräht: Preußische Tugenden und Glaube

"Man denke an die preußischen Tugenden, die vielleicht besonders konsequent in Schwaben gelebt wurden. Oder an Werte, die sich aus den Zehn Geboten und der Bergpredigt ableiten ließen, diese ergaben früher ein stärkeres Bewusstsein für allgemein (ver-)bindende und damit verbindliche Werte, einen Wertekonsens": Oooh Gott, Herr

weiter
  • 4
  • 5146 Leser

Rübengeister schnitzen beim Wanderheim „Welland“

Eine alte Brauchtums-Pflege das Rübengeister schnitzen fand beim Wanderheim in Dewangen statt. 30 Kinder trafen sich um aus Futterrüben die heute kaum noch angebaut werden gruselige Geister zu schnitzen. Unter der Leitung von Jutta Albrecht und Rita Braun wurden die Rüben ausgehöhlt. Dann konnten die Kinder nach ihrer Fantasie den

weiter
  • 5095 Leser

Gruppentreffen der Seniorenbegleiter im Ostalbklinikum

Der Stadt-Seniorenrat Aalen und das Amt für Soziales, Jugend und Familie haben zusammen mit Frau Iris Heßelbach, Chefärztin der geriatrischen Abteilung im Ostalbklinikum das Herbsttreffen für Senioren-Begleiterinnen und Begleiter organisiert und am 6. November zu dem Treffen mit Führung, Vortrag und Imbiss eingeladen. Frau

weiter
  • 5093 Leser

Lukas Bauer Sieger im Rohrwang

Zehn Läufer aus Essingen und Hofherrnweiler nutzten die Gelegenheit beim Rohrwanglauf in Aalen an den Start zugehen. Nach seinem Sieg in Steinheim ließ Lukas Bauer auch im Rohrwang nichts anbrennen und sicherte sich in guten 33:40 Minuten unter den 133 Teilnehmern den Gesamtsieg über die Zehnkilometerstrecke. Aber auch die anderen Läufer

weiter
  • 5057 Leser

Andre Damrat siegt in Nördlingen

Beim zweiten Lauf der Rieser Laufserie „Riespanorama“ in Nördlingen konnten die neun Teilnehmer vom LAC Essingen sich gut in Szene setzen. Bei nasskaltem Herbstwetter gaben die Starter des LAC Essingen über die Kurzstrecke von ca. 3 Kilometer den Ton an. Rainer Strehle M45 nutzte den Lauf als Trainingseinheit und konnte als Gesamtzweiter

weiter
  • 3729 Leser